Artikel-Übersicht vom Samstag, 15. Februar 2014

anzeigen

Regional (6)

Die knackig-freche Bütt, die fehlt

Gmünder Prunksitzung muss auf den Prüfstand – auf schönen Programmpunkten aufbauen
Die Prunksitzung der närrischen Saison 2014 hatte beides: schöne Momente und gelungene Auftritte, aber auch Ecken und Kanten. Wendelin Schmid als Angler von der Rems war einer der gelungenen Auftritte, die Dauer etlicher Darbietungen, die eine Sitzung von fünf Stunden ergab, eine der Kanten. Fazit: Die Prunksitzung muss auf den Prüfstand. weiter

3000 Waldstetter empfangen ihre Carina

Bürgermeister Rembold: Waldstetten ist stolz auf seine Adlerin – Landrat überreicht silberne Nuss des Kreises
Die Gemeinde Waldstetten hat Carina Vogt am Samstag einen überwältigenden Empfang bereitet. Etwa 3000 Menschen kamen in die Stuifenhalle, um der Olympiasiegerin zu gratulieren. Neben Bürgermeister Michael Rembold und Landrat Klaus Pavel waren Vogts Freundinnen und Kinder und Erzieherinnen ihres früheren Kindergartens St. Barbara dabei. weiter

„Wir sind riesenstolz auf Dich“

4500 Menschen auf dem Gmünder Marktplatz feiern Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt
Der Anblick war phantastisch, als hunderte goldgelber Luftballons über dem Gmünder Marktplatz in die Höhe schwebten. Carina Vogt selbst hatte vom Rathausbalkon das Startsignal gegeben. Die Goldmedaillengewinnerin von Sotschi war überwältigt von dem gigantischen Empfang, den ihr rund 4500 zujubelnde Menschen am Samstag mitten in der Gmünder Innenstadt weiter

Messerattacke wegen fehlendem Geschenk zum Valtentinstag

Frau geht auf ihren Lebensgefährten los

Ulm. Offenbar weil sie kein Geschenk zum Valtentinstag bekam, ging eine 27-jährige Frau am Samstagmorgen gegen 5 Uhr mit dem Messer auf ihren 33-jährigen Lebensgefährten los. Nach Angaben des Polizeipräsidums Ulm sei die enttäuschte und gekränkte Frau  plötzlich mit einem Messer ins Wohnzimmer gegangen, wo ihr

weiter
  • 5
  • 2718 Leser

Schnupperkurse in Falknerei

Lorch. Greifvögel faszinieren. Wie ist es, einmal einen Weißkopfseeadler auf der Faust zu halten? Wie fühlt man sich, wenn man einem Steinadler aus nächster Nähe in die Augen schaut? Die Stauferfalknerei im Kloster Lorch bietet in ihren historischen Räumen Schnupperkurse an:„Begegnungen mit Adlern“: Samstag, 1. März, 9 Uhr. Der Kurs dauert weiter
  • 518 Leser

Regionalsport (2)

TSB Gmünd siegt 30:27

Handball, Württembergliga Männer
Vor heimischem Publikum fuhren die Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd einen 30:27-Sieg gegen den TSV Wolfschlugen ein. Damit landet der TSB auf Tabellenplatz drei. weiter
  • 1571 Leser

Hofen/Hüttlingen besiegt Burladingen/Ulm 22:20

Handball, Württembergliga Frauen
Mit einem 22:20-Erfolg gegen die SG Burladingen/Ulm haben die Handballfrauen der SG Hofen/Hüttlingen ihren Mittelfeldplatz in der Württembergliga gefestigt. Die SG2H rangiert mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 18:18 auf Rang sieben der Tabelle. weiter
  • 4627 Leser

Überregional (98)

"Denkblockaden und Verfassungsbruch"

Anwältin des klagenden Richters, der zu langsam gearbeitet haben soll, hält den nun zuständigen Senat für befangen
Auf unbestimmte Zeit vertagt ist das Verfahren des angeblich zu langsamen Richters gegen das Land: Das Gericht sei befangen, erklärte dessen Anwältin. weiter
  • 653 Leser

"Mehrstaatlichkeit lässt sich nicht vermeiden"

Verwaltungsrichter kritisiert geplante Neuregelung zu Doppelstaatsbürgerschaft
Der geplante Gesetzentwurf zum Doppel-Pass wird Probleme schaffen, statt lösen. Das sagt der Verwaltungsrichter Wolfgang Armbruster. Er wendet sich gegen neue Hürden im Staatsbürgerschaftsrecht. weiter
  • 549 Leser

"Nicht mit dem großen Zeigefinger"

Christine Hohmann-Dennhardt: Korruption fängt nicht erst bei 50 Euro an
Sie war die erste Frau im Daimler-Vorstand und stellte sich einer Herkulesaufgabe, wenn andere in Ruhestand gehen: Christine Hohmann-Dennhardt will nicht nur ihren Auftraggeber von Korruption befreien. weiter
  • 691 Leser

"Waltons"-Star Ralph Waite ist gestorben

Der aus der TV-Serie "Die Waltons" bekannte Schauspieler Ralph Waite ist tot. Nach Angaben eines Sprechers der Familie starb der Schauspieler in seinem Haus im kalifornischen South Palm Desert, berichtete das US-Filmmagazin "Hollywood Reporter". Waite war 85 Jahre alt. In der Rolle des Familienvaters John "Pa" Walton stand er von 1972 bis zum Ende der weiter
  • 455 Leser

692 Euro für Hausgeburt

Bescheidene Verdienste Seit Anfang 2013 bekommen Hebammen für eine Hausgeburt 692 Euro Grundgebühr unabhängig davon, ob sie fünf oder elf Stunden dauert. Bei einer Geburtshausentbindung sind es 548 Euro plus 700 Euro Betriebskostenpauschale. Nach einem Gutachten für das Bundesgesundheitsministerium kamen ausschließlich freiberufliche Hebammen 2010 auf weiter
  • 559 Leser

Abschluss-Gala live im Fernsehen

Moderation Oft stehen bei Veranstaltungen Moderatoren auf der Bühne, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben. Nicht so auf der Berlinale mit Anke Engelke. Sie moderiert die Eröffnungs- und die Abschlussgala, berichtet aber auch fürs ARD-Morgenmagazin. "Völlig bekloppt: Eine Woche Schlafmangel deluxe, Filmegucken nicht unter drei Mal täglich, Interviews weiter
  • 595 Leser

Angst vor dem Vulkan

Gewaltiger Ausbruch in Indonesien - Hunderttausende auf der Flucht
Mit lautem Donnerhall bricht der Vulkan Kelud aus. Er schleudert Asche, Gas und Geröll tausende Meter in die Luft. Drei Menschen sterben. Am Tag danach bietet sich ein apokalyptisches Bild in Indonesien. weiter
  • 574 Leser

Auf einen Blick vom 15. Februar 2014

FUSSBALL BUNDESLIGA, 21. Spieltag FSV Mainz 05 Hannover 96 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Malli (51.), 2:0 Choupo-Moting (90.+3). Zuschauer: 26 754. Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. FC Bayern 20/56, 2. Leverkusen 20/43, 3. Bor. Dortmund 20/39, 4. FC Schalke 04 20/37, 5. Mönchengladbach 20/33, 6. VfL Wolfsburg 20/33, 7. FSV Mainz 05 21/33, 8. Hertha BSC 20/31, 9. FC Augsburg weiter
  • 461 Leser

Aufregung um Neureuther-Unfall

Ein Autounfall von Medaillen-Kandidat Felix Neureuther hat das deutsche Olympia-Team am siebten Wettkampftag der Winterspiele in Sotschi in Aufregung versetzt. Der 29-Jährige war auf dem Weg zum Münchner Flughafen mit dem Wagen auf glatter Fahrbahn gegen eine Leitplanke gefahren. Der Alpin-Star erlitt nach Verbandsangaben ein Schleudertrauma und eine weiter
  • 639 Leser

Auftritte im ENBW-Ausschuss

Verteidigung Der ehemalige baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) hatte bereits zwei Auftritte vor dem ENBW-Untersuchungsausschuss im Stuttgarter Landtag. Beide Male erklärte sich Mappus umfangreich, um seine Ehre zu verteidigen. 9. März 2012: Mappus rechtfertigt und lobt den von ihm eingefädelten ENBW-Deal von Ende 2010: "In ökonomischer weiter
  • 506 Leser

Aufwärtstrend hält an

Börsianer sprechen von einer starken Dynamik in Europa
Der Deutsche Leitindex hat nach einem verhaltenen Start erneut Gewinne eingefahren. Damit setzte er seinen Aufwärtstrend der vergangenen Tage fort. Börsianer sprachen von einer starken Dynamik an Europas Börsen, die von guten Wirtschaftsdaten aus der Eurozone zusätzlichen Schub erhalten habe. In dieser Woche hat das wichtigste deutsche Börsenbarometer weiter
  • 1654 Leser

Ausbau auf vier Gleise stockt

Der Ausbau der Rheintalbahn zwischen Karlsruhe und Basel von zwei auf vier Gleise kommt bei Offenburg nur schleppend voran. Dort ist noch nicht entschieden, ob für die neue Gütertrasse ein Tunnel gebaut wird. Die Trasse, ein Bahnvorschlag, würde parallel zum vorhandenen Gleis quer durch die Stadt verlaufen - mit hohen Lärmschutzwänden. Das wird von weiter
  • 573 Leser

BERLINER SZENE vom 15. Februar 2014

Historische Sitzung Die Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund war schon immer ein offenes Haus. Politiker aller Parteien, Repräsentanten von Ministerien, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur, Medienvertreter und nicht zuletzt viele Landeskinder gehen hier ein und aus. Viele Jahre wurde der Brückenkopf der Landesregierung in der Bundeshauptstadt weiter
  • 540 Leser

BUCKS HEILE WELT: Seliges Siegerlächeln

Der eine brettert in 2:26,23 Minuten eine russische Mörderpiste hinunter, die andere schafft es in einer ganzen Woche noch nicht einmal, ihre neue elektrische Zahnbürste in Betrieb zu nehmen. Der Beipackzettel zur "offiziellen Zahnbürste der deutschen Olympiamannschaft" kann den zahnfleischblutigen Laien aber auch wirklich einschüchtern, trotz oder weiter
  • 598 Leser

Curling:Erster Sieg im sechsten Spiel

Die deutschen Curler haben im sechsten Anlauf ihren ersten Sieg gefeiert. Das Hamburger Team um Skip John Jahr besiegte die Schweiz mit 8:7, hat aber nur noch eine theoretische Chance auf die Halbfinalteilnahme. "Schade, selbst wenn wir die letzten drei Spiele gewinnen, wird es am Ende wohl nicht mehr reichen", sagte Bundestrainer Martin Beiser. Die weiter
  • 514 Leser

Das Damen-Debakel geht weiter

Deutsche Biathletinnen bei Domratschewas zweitem Sieg chancenlos
Die deutschen Biathletinnen haben auch im dritten Einzelrennen bei Olympia in Sotschi enttäuscht. Laura Dahlmeier war auf Platz 13 noch die Beste. Darja Domratschewa gewann bereits zum zweiten Mal. weiter
  • 523 Leser

Die Spaßbringer

Freiburgs Trainer Streich locker nach München
Trotz seines Comebacks beim Hamburger SV ist Bayern Münchens Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger noch kein Thema für die Startelf des Rekordmeisters. Trainer Pep Guardiola schloss vor dem heutigen Bundesligaspiel (15.30 Uhr) gegen den SC Freiburg einen Einsatz des 29-Jährigen von Beginn an aus. Der Mittelfeldstratege hatte zuletzt wegen einer weiter
  • 463 Leser

Die Überfliegerin ist gelandet

Auf Olympiasiegerin Carina Vogt aus Degenfeld wartet heute ein Gratulations-Marathon
Carina Vogt ist am späten Freitagabend aus Sotschi zurückgekehrt - mit der Goldmedaille im Gepäck. Die 22-jährige Olympiasiegerin will nach ihrem historischen Triumph jetzt erst einmal zur Ruhe kommen. weiter
  • 1404 Leser

Ein Rock aus lauter Smartphones

Verrückte Kreation bei der Londoner Fashion Week: Dieser Rock eines britischen Designerin-Duos, das sich Fyodor Golan nennt, besteht aus 35 Smartphones. Die Mini-Computer die so miteinander vernetzt, dass die Trägerin das Aussehen - je nach Lust und Laune - per Knopfdruck selbst wählen kann. Foto: actionpress weiter
  • 636 Leser

Ein Sommermärchen für Monica Lierhaus

Die beliebte Moderatorin kehrt nach langer Reha in den Sportjournalismus zurück: Fußball-WM in Brasilien
Sie hatte lange während ihrer mühsamen Genesung auf ein Comeback im Sport-TV gewartet. Jetzt kehrt Monica Lierhaus zurück - zur Fußball-WM. weiter
  • 617 Leser

Energie-Austausch mit der Schweiz

Interesse an Biogas aus dem Rheintal
Deutschland und die Schweiz stehen im Bereich der Energieversorgung vor ähnlichen Problemen. Deshalb wollen die Länder enger zusammenarbeiten. weiter
  • 575 Leser

Erstes Gold für die Insel

Britin Elizabeth Yarnold gewinnt im Skeleton - Anja Huber Achte
Seltenheit in Großbritanniens Wintersport: Die englische Skeleton-Pilotin Elizabeth Yarnold holte das erste Gold bei diesen Winterspielen. Keine Medaille gab es für die deutschen Frauen um Anja Huber. weiter
  • 498 Leser

EU will 1000 Soldaten schicken

Ashton bietet UN größeres Kontingent für Zentralafrika an
Die Europäische Union erwägt die Entsendung von 1000 Soldaten in die Zentralafrikanische Republik. Das sagte die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton am Sitz der Uno in New York. Bislang war im Zusammenhang mit dem EU-Militäreinsatz die Rede von 500 Soldaten. Ashton erklärte: "Wir haben mehr als 500 Mann" und fügte hinzu, dass die EU überlege, die Zahl weiter
  • 514 Leser

Experten erwarten mehr Wachstum

So viel scheint sicher: Die Konjunktur in Deutschland wird 2014 nach zwei eher mauen Jahren endlich wieder so richtig in Schwung kommen. weiter
  • 671 Leser

Falken und Bären

Bilanz des Berlinale-Wettbewerbs: Wenig Meisterhaftes und viel Mittelmaß
Bären-Finale auf der Berlinale. Der Wettbewerb 2014 bot ein unbestrittenes Meisterwerk, eine Handvoll guter Filme, reichlich Mittelmaß und Langeweile sowie eine bodenlose Unverschämtheit. weiter
  • 632 Leser

Folgt auf den Rückschlag der nächste Triumph?

Erst glorreich, dann enttäuschend: Jetzt sind wieder die viel gerühmten Comeback-Qualitäten von Maria Höfl-Riesch gefragt. Nach Gold in der Super-Kombination und Platz 13 in der Abfahrt setzt die Doppel-Olympiasiegerin von 2010 im Super-G heute (8 Uhr) beim dritten von fünf anvisierten Starts auf Angriff. "Ich muss jetzt schauen, dass ich mir die Kräfte weiter
  • 507 Leser

Formel 1: Sauber setzt auf Frauen-Power

Formel-1-Rennstall Sauber setzt auf noch mehr Frauen-Power und will die 25 Jahre alte Simona de Silvestro auf einen Einsatz als Stammfahrerin im kommenden Jahr vorbereiten. Die Chancen, dass nach fast 40 Jahren erstmals wieder eine Pilotin bei einem Grand Prix startet, steigen damit. "Das ist ein großer Schritt für mich, um meinen lebenslangen Traum weiter
  • 500 Leser

FRAGE DES TAGES: Was passiert mit dem Olympiastadion?

Wofür wird das Fischt-Stadion in Sotschi, wo die Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele stattfand, eigentlich noch benutzt? Das Olympiastadion beherbergte nicht nur die Eröffnungsfeier, sondern wird auch Schauplatz der Abschlussveranstaltung bei den Olympischen Winterspielen sein. Darüber hinaus finden die Medaillenzeeremonien im 40 000 Zuschauer weiter
  • 439 Leser

Freund und Kraus glänzen

Alle vier deutschen Skispringer überstehen Qualifikation auf Großschanze
Alle vier deutschen Skispringer haben erwartungsgemäß den olympischen Wettkampf von der Großschanze am heutigen Samstag erreicht. weiter
  • 722 Leser

Friedrich stolpert über Edathy

Kanzlerin bedauert Rücktritt des CSU-Ministers - Nachfolge offen
Agrarminister Friedrich stürzt über seine Indiskretion in der Edathy-Affäre. Die Staatsanwaltschaft ist empört, dass Ermittlungen bekannt wurden. weiter
  • 663 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0180 5073 1156 03: Unter dieser Nummer erreichen Sie am Mittwoch, 19. Februar von 16 bis 18 Uhr unsere Experten (14 Cent pro Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend): weiter
  • 523 Leser

Hang zu Luxus lässt nach

Deutsche kaufen weniger Schmuck - Branche präsentiert sich in München
In Krisenzeiten ein Collier oder einen Brillantring kaufen? Vor zwei Jahren boomte das Geschäft. Nun geht es deutlich ruhiger zu. Experten sehen Schmuck ohnehin nicht als die klassische Wertanlage an. weiter
  • 709 Leser

Hebammen in Not

Verbände: Mitte 2015 droht der freiberuflichen Geburtshilfe das Aus
Die freiberuflichen Hebammen befürchten das Aus für ihre Tätigkeit, weil sie ab Mitte 2015 keinen Haftpflichtversicherer mehr finden. Sie fordern eine Lösung von der Politik, doch die hat noch keinen Ausweg. weiter
  • 621 Leser

Heute schlägt Seidels Stunde

Anna Seidel sitzt in der Sonne und spielt mit ihrem Handy. Nichts deutet darauf hin, dass für die 15-Jährige heute (15 Uhr) in Sotschi die große Stunde schlägt. Doch die Gelassenheit des Olympia-Kükens ist nur äußerlich, in dem zierlichen Mädchen mit der funkelnden Zahnspange brodelt es. "Ich bin total aufgeregt, Olympia überwältigt mich", sagt die weiter
  • 484 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Klare Worte

Am Ende einer turbulenten Arbeitswoche konnte EU-Parlamentspräsident Martin Schulz gestern einen entspannten Termin genießen: Gerhard Schröder hatte den alten SPD-Weggefährten nach Berlin eingeladen. Wenige Wochen vor dem 70. Geburtstag stellte Schröder dort sein neues Buch vor, das etwa auf seine Zeit als SPD-Bundeskanzler eingeht. Der Titel: "Klare weiter
  • 641 Leser

Italien sucht Regierungschef

EU erwartet Fortsetzung der Konsolidierung und Reform
Nach dem offiziellen Rücktritt von Ministerpräsident Enrico Letta sucht Italien nach einem Ausweg aus der Regierungskrise. Staatspräsident Giorgio Napolitano nahm gestern den Rücktritt Lettas an. Am Abend beriet er noch mit den Parteien in Rom über die Bildung einer neuen Regierung. Napolitano könnte den Chef der Demokratischen Partei (PD), Matteo Renzi, weiter
  • 577 Leser

Japanische Freude

Eiskunstlauf: Hanyu gewinnt, Liebers Achter
Der 19-jährige Yuzuru Hanyu gewann als erster Eiskunstläufer Gold für Japan. Der sechs Jahre ältere Peter Liebers aus Berlin wurde Achter. weiter
  • 510 Leser

KOLUMNE: Den Trend verschlafen

Jeden Morgen das gleiche Bild: Ich schlage die Vorhänge meines Hotelzimmers auf und schrecke zurück. Es ist so strahlend hell, wie ich es nie erwartet habe. Sonne satt über Sotschi und ein Panorama, das immer wieder fasziniert: Auf der einen Seite das beruhigend an den steinigen Strand schwappende Schwarze Meer, auf der anderen die schneeweiß leuchtenden weiter
  • 502 Leser

KOMMENTAR · FRIEDRICH-RÜCKTRITT: Politisches Erdbeben

Bundeskanzlerin Angela Merkel gilt gelegentlich als zögerlich - gestern handelte sie ganz entgegen ihrer üblichen Haltung schnell und kompromisslos. Das Festhalten von Agrarminister Friedrich an seinem Amt war nur noch ein hilfloses Geplänkel, dem Druck der Kanzlerin und seines Parteichefs Horst Seehofer hatte der CSU-Mann nichts mehr entgegenzusetzen. weiter
  • 515 Leser

KOMMENTAR · MAPPUS: Volle Breitseite

Von Selbstzweifeln keine Spur: Noch mehr als bei seinen vorangegangenen Auftritten im ENBW-Untersuchungsausschuss hat Stefan Mappus gestern gezeigt, warum ihn politische Gegner früher "Rambo" genannt haben. Der 2011 abgewählte Ministerpräsident feuerte eine Breitseite gegen Grün und Rot - und auch gegen seine CDU. Er sieht sich vom Ausschuss vorverurteilt, weiter
  • 378 Leser

KOMMENTAR: Mit den alten Tricks

Wenn wir uns durch einen Supermarkt bewegen, ist vielleicht noch das aus dem Regal gefallene Mehl Zufall. Alles andere ist von vorne bis hinten durchorganisiert: Welche Produkte wo liegen, wie breit die Gänge sind, wie weit der Kunde gehen muss, wieviele Regale auf welcher Seite stehen, wie die Waren beleuchtet sind, dass genau 19 Grad Raumtemperatur weiter
  • 635 Leser

Kunst für die Ohren

Die internationale Ausstellung "Booster" in Herford präsentiert ein Kuriositäten-Kabinett der Klänge
Wer diese Kunst verstehen will, muss die Ohren aufsperren. In der Herforder Schau "Booster" geht es um Klänge, Geräusche und Musik zum Mitnehmen. weiter
  • 648 Leser

LEITARTIKEL · GESELLSCHAFT: Idole? Vorbei die Show

Er taugte zum Idol, kein Zweifel: 17 Jahr, rotes Haar, Bum-Bum-Aufschlag, mit dem er die Gegner vom heiligen Rasen fegte. Jüngster Wimbledon-Sieger aller Zeiten - und das als Deutscher. Und heute? 29 Jahre später erscheint er oft wie seine eigene Karikatur. Held schon lange nicht mehr, allenfalls ein tragischer, der sich aufs Lächerlichste wegen einer weiter
  • 516 Leser

Leute im Blick vom 15. Februar 2014

Guildo Horn Schlagersänger Guildo Horn (50) schaut Fußballspiele gerne alleine. "Ich hasse es, wenn in dem Raum geredet wird", sagt der Musiker. "Ich brauche da total meine Ruhe, weil ich mich auf das Spiel konzentrieren will", sagte der Fan des 1. FC Köln. Zu seinem heutigen 51. Geburtstag habe er aber Freunde zum Fußballgucken eingeladen. Drei Spiele weiter
  • 505 Leser

Mainz auf Kurs in die Europa-League

Der FSV Mainz 05 schnuppert weiter an den Europa-League-Plätzen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel feierte gestern Abend beim 2:0 (0:0) gegen Hannover 96 bereits den dritten Sieg im vierten Rückrunden-Spiel der Fußball-Bundesliga und schloss damit nach Punkten zumindest vorerst zum VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach auf den Rängen fünf weiter
  • 509 Leser

Mappus rechnet mit Gegnern ab

ENBW-Ausschuss: Ex-Ministerpräsident wirft Grün und Rot rechtswidriges Verhalten vor
Ex-Regierungschef Stefan Mappus zeigt sich offensiv im ENBW-Ausschuss. Mit einer Abrechnung in eigener Sache, gespickt mit Vorwürfen, Klagedrohungen, etwas Selbstgerechtigkeit - und unbequemen Fragen. weiter
  • 597 Leser

Mappus verklagt ENBW-Ausschuss

Baden-Württembergs Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) fährt im Streit um den milliardenschweren ENBW-Deal schweres Geschütz auf. Der beschuldigte frühere CDU-Politiker (47) kündigte gestern an, gegen den ENBW-Untersuchungsausschuss zu klagen. Er fühle sich durch den Vorwurf, dem Land mit dem Aktienkauf in Milliardenhöhe geschadet zu haben, "geradezu weiter
  • 533 Leser

MEDAILLEN&PLÄTZE

MÄNNER, Super-Kombination Gold: Sandro Viletta (Schweiz) 2:45,20 Min. (Abfahrt 1:54,88 Min./ Slalom 50,32 Sek.) Silber: Ivica Kostelic (Kroatien) 2:45,54 Min. (1:54,17/51,37) Bronze: Christof Innerhofer (Italien) 2:45,67 Min. (1:54,30/51,37) 4. Jansrud (Norwegen) 2:46,26 (1:53,24/53,02), 5. Zampa (Slowakei) 2:46,34 (1:56,23/50,11), 6. Miller (USA) 2:46,60 weiter
  • 521 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 44 von 98 EntscheidungenG S B 1. Deutschland 7 2 1 2. Schweiz 5 1 1 3. Kanada 4 5 2 4. Norwegen4 3 6 USA 4 3 6 6. Niederlande 4 3 5 7. Weißrussland 3 0 1 8. Russland 2 5 5 9. China 2 2 0 10. Frankreich 2 0 2 11. Polen2 0 0 12. Österreich 1 4 0 13. Japan1 2 1 14. Slowenien1 1 2 15. Großbritannien1 0 1 Südkorea 1 0 1 17. Slowakei 1 0 0 18. Schweden0 weiter
  • 480 Leser

Mieten steigen um drei Prozent

Bei Neuvermietungen von Wohnungen in Deutschland steigen nach Einschätzung der Immobilienbranche die Mietpreise in diesem Jahr im Schnitt um rund 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Anstieg der Mieten bleibe somit auf dem Niveau von 2013, teilte der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) mit. Von Preissteigerungen sind insbesondere die Zentren der weiter
  • 568 Leser

NA SOWAS . . . vom 15. Februar 2014

Frostschutz für Verliebte: Wegen anhaltender Schneefälle hat Scott Berry, Sheriff im Oconee County (US-Staat Georgia), gestern auf Facebook seinen Bereich zur "valentinstagfreien Zone" erklärt. Alle Männer seien von der Pflicht befreit, Geschenke zu kaufen. Ein Kollege vermutete, das sei der Versuch seines Chefs, die Stimmung in der Polizei zu bessern: weiter
  • 517 Leser

Nachbarn in Not

Abstiegskampf in Hoffenheim: Dem VfB droht die sechste Niederlage in Serie
Der kürzeste Bundesliga-Auswärtstrip ist für den VfB Stuttgart von größter Tragweite. In Hoffenheim gabs bisher noch keine Niederlage. Und heute? weiter
  • 602 Leser

Nendinger Ringer vor dem Coup

Alles ist angerichtet für die große Meister-Sause in der Schwenninger Helios-Arena: Nach dem 18:16-Erfolg im Final-Hinkampf um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft greifen die Ringer des ASV Nendingen heute (19.30 Uhr) nach dem ersten Titel der Vereinsgeschichte. "Wir wollen gewinnen und werden gewinnen", verspricht ASV-Trainer Volker Hirt. "Diese weiter
  • 517 Leser

Neue Testreihe nach Skandal um Pferdefleisch

Mit DNA-Tests will die EU-Kommission in diesem Frühjahr erneut auf die Suche nach Pferdefleisch in Rindfleischprodukten gehen. Die Ergebnisse der Untersuchung würden Ende Juli vorgelegt, teilte die Kommission in Brüssel mit. Die Verbraucher wünschten "sehr klar" stärkere Kontrollen nach dem Skandal im vergangenen Jahr um Pferdefleisch in Tiefkühlprodukten weiter
  • 685 Leser

Neues Gefeilsche um Doppelpass

Ministerin Öney moniert: Zu bürokratisch
Über die Neuregelung für einen Doppelpass wird gefeilscht. "Zu bürokratisch" nennt Integrationsministerin Bilkay Öney den Gesetzentwurf. weiter
  • 496 Leser

Nicht der HSV, sondern Fulham

Nach seiner Absage in Hamburg entscheidet sich Felix Magath für die Premier League
Felix Magath hat nun doch einen neuen Job angenommen. Der ehemalige Meistertrainer von Bayern München übernimmt den FC Fulham. weiter
  • 438 Leser

NOTIZEN vom 15. Februar 2014

"Marius 2" darf leben Nach internationalen Protesten um die Schlachtung des Giraffenjungen Marius im Kopenhagener Zoo hat ein anderer dänischer Tierpark Berichte dementiert, ebenfalls eine Giraffe töten zu wollen. Dabei geht es um ein siebenjähriges Tier, das zufällig auch Marius heißt. "Es gibt keinen solchen Plan, es hat ihn auch nie gegeben", teilte weiter
  • 498 Leser

NOTIZEN vom 15. Februar 2014

Kunstmuseum forscht nach Das Kunstmuseum Stuttgart erhält ab Juni 2014 eine Stelle zur Provenienzforschung. Damit soll die Herkunft des Sammlungsbestands überprüft und aufgeklärt werden, wie das Kunstmuseum bekanntgab. Alle Sammlungsinventare und Archivalien würden unter dem Aspekt der Entstehung von Werken bis 1945 und der Erwerbung ab 1933 überprüft. weiter
  • 612 Leser

NOTIZEN vom 15. Februar 2014

Hilferuf deutscher Geisel Seit mehr als zwei Jahren halten Extremisten in Pakistan eine deutsche Geisel in ihrer Gewalt. Der arabische Fernsehsender Al Aan strahlte nun Auszüge aus Videos aus, in denen sich der Entwicklungshelfer an Kanzlerin Angela Merkel wendet und um Hilfe bittet. Er fürchtet um sein Leben. Der Deutsche war am 19. Januar 2012 mit weiter
  • 632 Leser

NOTIZEN vom 15. Februar 2014

Klose verlängert in Rom Fußball Nationalstürmer Miroslav Klose wird seinen im Juni auslaufenden Vertrag bei Lazio Rom um ein Jahr verlängern. Laut "Gazetta dello Sport" sei sich der 35-Jährige mit Lazio-Präsident Claudio Lotito einig. Kloses Berater Alexander Schütt wollte eine Einigung noch nicht bestätigen. Wetzlar holt einen Star Handball Bundesligist weiter
  • 500 Leser

NOTIZEN vom 15. Februar 2014

Tödliche Schüsse Stuttgart - Ein 53-Jähriger soll in Stuttgart eine 43 Jahre alte Frau und sich selbst erschossen haben. Ein 14-jähriges Mädchen habe die Familientragödie unverletzt überstanden, sagte ein Polizeisprecher gestern. Es sei die Tochter mindestens eines der Opfer. Die Hintergründe der Tat waren ebenso unklar wie die näheren Familienverhältnisse. weiter
  • 570 Leser

NOTIZEN vom 15. Februar 2014

Burger King muss zahlen Das Augsburger Arbeitsgericht hat die Burger King GmbH aus Stade zur Zahlung von 17 000 EUR ausstehenden Lohns an einen Beschäftigten verurteilt. Der Mann sei von der Kündigung bedroht und habe seit Juli 2013 keinen Lohn erhalten, teilt Tim Lubecki von der schwäbische Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. "Wenn Burger weiter
  • 717 Leser

Perlen im Fokus

Fachmesse Die Inhorgenta in München gilt als internationales Forum für die Schmuck- und Juwelierbranche. Die Fachmesse setzt erstmals einen Schwerpunkt auf das Thema "Zukunft der Perle". In dem Expertenforum tauschen sich Branchenvertreter über die kritischer werdenden Umweltbedingungen der Austernzucht ebenso aus wie über den Kampf um einen fairen weiter
  • 604 Leser

Pluschenko nach Aus in der Kritik

Dieser Abschied hatte einen Beigeschmack. Am Tag nach Jewgeni Pluschenkos verletzungsbedingtem Olympia-Ausstieg hagelte es Kritik. Sein großer Rivale Alexej Jagudin und viele aktive Läufer verurteilten Pluschenkos späten Startverzicht als egoistische Selbstinszenierung. Der Doppel-Olympiasieger selbst beteuerte mit hochrotem Kopf in den Katakomben des weiter
  • 528 Leser

RANDNOTIZ: Wintersportler und PS

Für Wintersportler lassen sich Erfolge in Pferdestärken ummünzen. Wie das geht? Nicht ganz einfach, aber möglich: Schafft der Athlet in seiner Disziplin den Sprung unter die besten zehn in der Weltcup-Gesamtwertung, dann darf er sich für den kommenden Winter ein Fahrzeug aussuchen, das Sponsor Audi in Ingolstadt bereit stellt. Für viele bedeutet diese weiter
  • 499 Leser

Robben-Rekord auf Helgoland

Die Insel Helgoland hat einen Rekord bei den Kegelrobben verzeichnet. 202 Tiere seien in dieser Saison zur Welt gekommen, sagte der Seehund-Beauftragte Rolf Blädel. So viele seien es noch nie gewesen, seit die einst vertriebenen Tiere 1974 wieder gesichtet wurden. Derzeit gebe es bis zu 400 Kegelrobben und 200 Seehunde. Die Meeressäuger kommen zwischen weiter
  • 530 Leser

Schatzkammer unter Tage

Bücher, Urmenschenknochen und eine Stradivari im Salzstollen versteckt
Das Einlagern von Kunst- und Kulturschätzen ist ein "Vorgang mit internationaler Dimension", sagt der Heilbronner Stadtarchivar. Er hat schon vor 20 Jahren dieses spannende Kapitel der Geschichte erforscht. weiter
  • 719 Leser

Schweden schon im Viertelfinale

Eishockey-Weltmeister Schweden steht nach seinem zweiten Sieg im Viertelfinale der Olympischen Spiele. In einer Neuauflage des WM-Endspiels von 2013 setzte sich der zweimalige Olympiasieger gegen die Schweiz mit 1:0 (0:0, 0:0, 1:0) durch und ist nicht mehr vom ersten Gruppenplatz zu verdrängen. Zuvor hatte Tschechien beim 4:2 (2:1, 2:1, 0:0) gegen Lettland weiter
  • 431 Leser

Seehofers nächster Schwenk

In Bayern wird der Streit über eine verlängerte Gymnasialzeit heftiger
Horst Seehofer fährt nicht nur in Sachen Energiewende einen Zickzack-Kurs. Jetzt stellt er angesichts anhaltender Kritik angeblich das achtjährige Gymnasium in Frage. Die Staatskanzlei dementiert. weiter
  • 531 Leser

Selbst für Mönche gibt es keine Ausnahme

Polizei startet Massen-Gentest im Fall Bögerl - Freiwilligkeit wird auch ihr Ende haben
An Tag eins des Massen-Gentests im Fall Bögerl war das Medieninteresse groß. Die Ermittler stellten derweil klar: Wer nicht freiwillig mitmacht, der wird bald persönlich von der Polizei aufgefordert. weiter
  • 572 Leser

SOTSCHI IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN LANGLAUF, Männer, 15 km (klassisch) Gold: Dario Cologna (Schweiz) 38:29,7 Minuten Silber: Johan Olsson (Schweden) 28,5 Sek. zurück Bronze: Daniel Richardsson (Schweden) 38,8 Sek. zurück 4. Niskanen (Finnland) 39,0, 5. Bauer (Tschechien) 58,9, 6. Jespersen (Norwegen) 1:00,9 Min., 7. Bessmertnych (Russland) 1:08,0, 8. Teichmann (Lobenstein) weiter
  • 582 Leser

SPLITTER

Aufatmen nach Unfall Besserung Der auf dem olympischen Eiskanal verletzte Arbeiter befindet sich auf dem Weg der Besserung. "Er ist bei Bewusstsein und stabil. Er wurde operiert, es geht ihm besser", berichtet eine OK-Sprecherin. Weiterhin ungeklärt ist der genaue Hergang des Unfalls, der sich am Donnerstag beim Zweierbob-Training nach der letzten Kurve weiter
  • 437 Leser

Steuerfahnder rüsten auf

Selbstständige schleusen in Griechenland Geld am Fiskus vorbei
12 000 Euro Jahreseinkommen, aber mit einer Luxuslimousine unterwegs: Solche Ungereimtheiten gibt es in Griechenland noch immer zuhauf. Nun stockt die Regierung die Zahl der Steuerfahnder deutlich auf. weiter
  • 671 Leser

Stille nach dem Urschrei

Schweizer Viletta genießt den überraschenden Triumph in der Kombination
Nach der Abfahrt, die Außenseiter Matthias Mayer gewonnen hatte, triumphierte auch in der Super-Kombination einer, den niemand auf dem Favoriten-Zettel hatte: Der Schweizer Sandro Viletta. weiter
  • 589 Leser

Straßburger Münsterfenster heil zurück

Diplomatie Zu den Schätzen von Kochendorf gehörten die Glasfenster des Straßburger Münsters, verpackt in 73 Kisten. Auf Befehl von General Eisenhower musste die Rückführung der eingelagerten Kunstwerke im September 1945 mit diesen Fenstern beginnen. Damit sollte die Verstimmung zwischen Frankreich und den USA beseitigt werden. Auch die Rückgabe des weiter
  • 575 Leser

Streit um höhere Diäten

Opposition rügt Gesetz zur Abgeordnetenbestechung
Die Koalitionspläne für eine Anhebung der Abgeordnetendiäten um 830 Euro stoßen bei Linken und Grünen auf entschiedenen Widerspruch. Auch die geplante Strafverschärfung bei Bestechung weist Lücken auf. weiter
  • 476 Leser

SWR-Orchester: Dirigent Roth geht nach Köln

Der Chefdirigent des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg, François-Xavier Roth, wird neuer Generalmusikdirektor in Köln. Der Franzose tritt sein Amt am 1. September 2015 für fünf Jahre an, wie die Stadt Köln mitteilte. Gleichzeitig wurde Roths Vertrag beim SWR um zwei Jahre verlängert, wie der Südwestrundfunk ebenfalls gestern bekanntgab. weiter
  • 579 Leser

Tests nerven Pechstein

Neun Dopingkontrollen in zwei Wochen
Claudia Pechstein ist von den ständigen Dopingkontrollen genervt. Drei Tage vor ihrem zweiten Olympia-Rennen über die 1500 Meter standen am Donnerstag die Kontrolleure um 06.50 Uhr vor ihrer Zimmertür im olympischen Dorf, nahmen Blut- und Urin-Proben. "Ich bin so oft getestet worden wie kein anderer Athlet auf der Welt. Alle Proben waren sauber. Das weiter
  • 518 Leser

Thyssen-Krupp kämpft mit Altlasten

Der angeschlagene Industriekonzern Thyssen-Krupp kämpft weiter mit seinen Altlasten. Nach einem Milliardenverlust im Vorjahr ist das Unternehmen auch ins neue Geschäftsjahr mit roten Zahlen gestartet. Den Essenern machte dabei neben der anhaltenden Misere um Fehlinvestitionen in das Übersee-Stahlgeschäft auch die teilweise Rückabwicklung des Verkaufs weiter
  • 643 Leser

TOMS TAGEBUCH: Ein Wildschweinchen namens Eisblume

Wenn sich Väterchen Frost auf Mutter Erde legt, dann heißen die Kinder Raureif (männlich) oder Eisblume (weiblich). Das liegt in der Natur der Sache. Bei den Frühsommerspielen im winterfeucht-subtropisch gelegenen Sotschi hat sich Väterchen Frost aus dem häuslichen Staub gemacht und ließ seine Frau kinderlos zurück. 20 Grad Celsius sind keine Seltenheit weiter
  • 480 Leser

Touristen kaum betroffen

Folgen Rund um den Vulkan gibt es keine größeren Touristenattraktionen. Yogyakarta ist aber das kulturelle Zentrum der Hauptinsel Java. In einer Entfernung von 20 und 40 Kilometern liegen mit den Tempeln Borobodur und Prambanan zwei bedeutende Sehenswürdigkeiten. Die beliebte Ferieninsel Bali ist rund 400 Kilometer vom Vulkan entfernt. Das Auswärtige weiter
  • 705 Leser

Trauerfeier unter Rebellen

Myanmar: Mitglieder der "Unabhängigen Armee Kachin" bei der Trauerfeier für ihren gefallenen Kommandanten. Der deutsche Fotograf Julius Schrank hat sie für die Zeitung "De Volkskrant" fotografiert. Ein preiswürdiges Foto, befand eine Jury und wählte es zum "World Press Photo 2013" in der Kategorie "Tägliches Leben". Foto: dpa weiter
  • 624 Leser

Verbände gegen aktive Sterbehilfe für Kinder

Die in Belgien geplante Ausweitung der Sterbehilfe auf todkranke Kinder und Jugendliche ist auf massive Kritik gestoßen. Die belgischen Bischöfe erklärten, sie seien enttäuscht von dem Beschluss des Parlaments, einem Kind das Recht zu geben, seinen eigenen Tod zu verlangen: "Dies verletzt das Verbot zu töten." Das Gesetz stelle die Basis des menschlichen weiter
  • 559 Leser

Viel Ärger nach Autounfall

Neureuther zieht sich Schleudertrauma zu - Start in Sotschi nicht gefährdet
Ein Autounfall in München auf glatter Fahrbahn hat die Olympia-Planung von Felix Neureuther völlig durcheinandergebracht. Es ging zum Arzt statt nach Sotschi. Diagnose: Schleudertrauma und Bänderzerrung. weiter
  • 523 Leser

Von Arnim: Entwurf ist verfassungswidrig

Diäten Der Verfassungsrechtler und Parteienkritiker Hans Herbert von Arnim hält den von CDU/CSU und SPD vorgelegten Entwurf eines Diätengesetzes für verfassungswidrig. Von Arnim hat dazu ein Gutachten ausgearbeitet. Darin fordert er laut "Stern" auf, gegen das Gesetz zu klagen: "Wenn die Abgeordneten der Oppositionsfraktionen im Bundestag es mit ihrer weiter
  • 598 Leser

Widerstand gegen Quengelware an der Kasse

Supermärkte locken vor allem Kinder mit Süßigkeiten vor dem Ausgang - Neue Konzepte sollen Eltern entlasten
Kritiker fordern die Verbannung von Süßigkeiten aus dem Kassenbereich, doch in den deutschen Supermärkten ändert sich wenig. Zu sehr lohnt sich das Geschäft mit der Quengelware für sie. weiter
  • 777 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

VW verkauft mehr Autos Der weltweite Pkw-Absatz von Volkswagen hat im Januar gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 6,5 Prozent zugelegt. Wie der Wolfsburger Konzern mitteilt, haben das chinesische Neujahr und Zuwächse in Europa den Effekt verursacht. Das Unternehmen übernimmt indes an deutschen Standorten 1100 Zeitarbeitnehmer. Zalando steigert Umsatz weiter
  • 672 Leser

Ziel Hollywood

Mahsa Ahmadi ist Irans erste Stunt-Frau - Feuerprobe bei "James Bond"
Weltweit ist das Stuntmen-Gewerbe von Männern dominiert, viel mehr noch in islamischen Ländern. Umso bemerkenswerter ist, dass es eine Iranerin auf die internationale Kino-Leinwand geschafft hat. weiter
  • 446 Leser

Zur Person vom 15. Februar 2014

Erfolgreich Dr. Christine Hohmann-Dennhardt hat einen sehr erfolgreichen Berufsweg hinter sich. Die heute 63-Jährige war Richterin an Sozialgerichten und Direktorin des Sozialgerichts Wiesbaden. 1991 wurde sie von der SPD als Justizministerin in die Hessische Landesregierung berufen. Von 1995 bis 1999 war sie dort Ministerin für Wissenschaft und Kunst. weiter
  • 556 Leser

Zweite Liga kurios

Stromausfall in Fürth - Fan-Ärger in Ingolstadt
Greuther Fürth muss in der 2. Fußball-Bundesliga um seinen Aufstiegsplatz zittern. Der Tabellenzweite kam gestern Abend gegen den Erstliga-Mitbewerber Karlsruher SC nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus und schaffte auch im zweiten Spiel nach der Winterpause keinen Sieg. Der KSC ist weiterhin Tabellenvierter. Die Fürther ließen zu oft die Entschlossenheit weiter
  • 575 Leser

Leserbeiträge (1)

Kinderfasching am 23.02.14 im Bürgerzentrum Pfahlbronn

Am Sonntag, den 23.02.14, findet ab 14.30 Uhr unser Kinderfasching im Bürgerzentrum in Pfahlbronn statt. Mit dabei sind dieses Jahr wieder die HipHop-Mädchen des SV Pfahlbronn, die Mini-Garde der LFG Lorch und die Rock'n Roll Kids des TSV Alfdorf. Das Auftreten dieser Gruppen ist für uns eine schöne Tradition geworden. Wir freuen

weiter