Artikel-Übersicht vom Freitag, 21. Februar 2014

anzeigen

Regional (82)

Pure Spielfreude im weißen Rössl

Begeistertes Publikum bei der Premiere des Kolping-Musiktheaters im Gmünder Stadtgarten
Es ist schon erstaunlich, was das Kolping-Musiktheater da jedes Jahr aufs Neue auf die Beine stellt. In diesem Jahr hatte sich das Team rund um Regisseur Michael Schaumann und Organisatorin Hanne Baranowski den Klassiker „Im weißen Rössl“ mit eingängigen Melodien vorgenommen – und überzeugte bei der Premiere am Freitag das beigeisterte weiter

WIR GRATULIEREN

Ssamstag, 22. Februar SCHWÄBISCH GMÜNDGustav Trott, Klosterberg 20, zum 94. GeburtstagFrieda Horn, Antiber Straße 8, zum 91. GeburtstagWaldemar Kalisch, Am Katzenbuckel 39, Hussenhofen, zum 82. GeburtstagMargareta Weißhaar-Neukirch, Schindelackerweg 13, zum 78. GeburtstagInge Riedel, Weißensteiner Straße 74, zum 75. GeburtstagRudolf Zeller, Kriegshäusle weiter
  • 635 Leser

Kreisverkehr im Tunnel?

Prunksitzung in Weiler begeistert mit Bütt, Gardetanz und Akrobatik
Potzblitz, was für eine Stimmung! Die Bernhardushalle in Weiler wurde bei der Prunksitzung am Freitag im Nullkommanix zum Vergnügungstempel. Ob nun Käther und Babett mit ihren legendären Trinksprüchen, der launige Angler von der Rems, Gardetanz oder auch atemberaubende Sportakrobatik, das Programm war klasse. weiter
Aus dem Gemeinderat

Bürgermobild startet im März

Das neue Waldstetter Bürgermobil soll am Montag, 10. März, in Betrieb gehen, das kündigte Bürgermeister Michael Rembold in der Sitzung des Gemeinderats am Donnerstag an. Das Bürgermobil soll es älteren, gebrechlichen und behinderten Menschen zur nötigen Mobilität verhelfen. Mit im Boot sind neben der Verwaltung Altenförderverein, DRK-Kreisverband und weiter
  • 1224 Leser
Aus dem Gemeinderat

Zweites Feuerwehrfahrzeug im August

133 922 Euro kostet das neue Feuerwehrfahrzeug GW Transport für die Waldstetter Feuerwehr. Der Gemeinderat hat dem entsprechenden Angebot am Donnerstag zugestimmt. Das zweite der beiden neuen Fahrzeuge soll im August kommen. Es handelt sich um „ein Zubringerfahrzeug“, mit dem die Feuerwehr je nach Bedarf variieren könne, erklärte Kommandant weiter
  • 5
  • 328 Leser

Mitmachkonzert für die Stadtkirche

Lorch. Das bereits dritte Benefizkonzert zu Gunsten der Stiftung Stadtkirche Lorch ist am Sonntag, 23. Februar, um 16 Uhr. Die Stiftung wurde gegründet, um den Erhalt der Stadtkirche und der Kirchenmusik im bestehenden Umfang zu gewährleisten. Mittlerweile hat die Stiftung ein Volumen von 130 000 Euro. Das Benefizkonzert ist ein Mitmachkonzert mit kurzen weiter
  • 585 Leser

Verdienstkreuz für Webers

Waldstetten. Das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland bekommt das Waldstetter Ehepaar Barbara und Anton Weber am Sonntag, 16. März, in der Stuifenhalle verliehen. Die Überreichung dieser hohen Auszeichnung beginnt um 10.30 Uhr weiter
  • 4
  • 1732 Leser

Närrisch fröhlich

„Waldstetten wie es singt und lacht – wie’s früher war an Fasenacht“ – unter diesem Titel lockten die Waldstetter Wäschgölten am Freitagabend das riesige, beigeisterte Narrenvolk in die Stuifenhalle zum Wäschgöltenball. Büttenreden, Gardetanz und Schunkelrunden gaben Anlass zum ausgelassenen Fröhlichsein. Ein ausführlicher weiter
  • 2021 Leser

Intelligente Autotür für die Zukunft

Lorcher bei „Jugend forscht“
Der Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ in Pforzheim lockte auch ein Azubiteam der Robert-Bosch-GmbH Waiblingen an. Mit dabei Marcel Lobe aus Lorch. weiter
  • 650 Leser

Entscheidungsträger ist der Kreis

Durlanger Gemeinderat diskutiert das Nahverkehrskonzept des Kreises ab 2020
Das künftige Nahverkehrskonzept des Ostalbkreises kam am Freitag im Durlanger Gemeinderat zur Sprache. Befürchtungen einer Zerstörung des bisher gelungenen und funktionierenden Konzepts samt örtlicher Unternehmen wurden geäußert. Darüber hinaus wurden die Gewerke für das künftige U3-Gebäude vergeben. weiter
  • 504 Leser

Gmünd unter den Tour- Etappenzielen

Anmeldung startet
Die Etappenorte der Tour de Ländle 2014 stehen fest. Die Fahrt geht in alle vier Regierungsbezirke - Stuttgart, Freiburg, Karlsruhe und Tübingen. Eine Anmeldung zur Tour ist nicht nötig, mitfahren darf jeder. weiter
  • 460 Leser
GUTEN MORGEN

Schrägtonkunst

Hurra, hurra, hurra – in mir könnte doch noch ein kleiner Schwabe stecken. Zwar kann ich keine Kutteln essen – psst, ich verrate Ihnen mal ein Geheimnis: Sie glauben nicht, wie viele Schwaben mir gesagt haben, sie mögen auch keine Kutteln; aber ich kann gut falsch Musik spielen. Ich treffe mit hundertprozentiger Sicherheit jeden Ton falsch. weiter
  • 284 Leser

Auf Drössler folgt Drössler

Stammesversammlung bei den St. Georg Pfadfindern
Einen großen Zusammenhalt des Stammes St. Georg bei allen Veranstaltungen, aber vor allem beim Umbau der Küche in der Pfadfinderhütte lobte der Vorsitzende des Stammes, Martin Drössler, bei der jüngsten Stammesversammlung. weiter
  • 428 Leser

Guggen bringen die Schrägtonmusik in die Gmünder Innenstadt

Schräg war der Guggenball der Gmender Gassafetza am Freitag im Prediger. Schräg geht’s heute weiter, wenn um 11 Uhr der Kinderumzug vom Rinderbacher Turm zum Marktplatz zieht, um 11.30 Uhr der Narrenbaum aufgestellt wird, ab 12.15 Uhr die Stadt alle 20 Guggenmusiken auf dem Johannisplatz empfängt und ab 18 Uhr Monsterkonzerte in der Innenstadt weiter
  • 1515 Leser

Gäste aus der Partnerstadt Barnsley

Oberbürgermeister Richard Arnold empfing zusammen mit Katharina Aubele, Beauftragte für Partnerstädte, und Elke Heer (Frauenbeauftragte) die Gäste aus der englischen Partnerstadt Barnsley. Eine langjährige Tradition steht hinter dem viertägigen Besuch der Delegation. Das Mekka der Guggenmusik und das 31. Internationale Guggenmusigg-Treffen am Wochenende weiter
  • 870 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krankenpflegeverein trifft sich

Zu seiner Mitgliederversammlung am Montag, 24. Februar, lädt der Krankenpflegeverein Großdeinbach alle Mitglieder und Förderer ein. Die Versammlung findet um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Großdeinbach statt. Die Tagesordnung beinhaltet neben den Tätigkeitsberichten des Vorstands auch die Neuwahl des 1. Vorsitzenden. Des Weiteren gibt es Berichte weiter
  • 328 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderumzug zum Narrenbaumsetzen

Der Gmünder Narrenbaum wird am Samstag, 22. Februar, wieder von den Rudos der 1. Gmünder Narrenzunft Hölltalschütz aufgestellt. Hochgestemmt wird er, wie jedes Jahr, von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Rehnenhof/Wetzgau. Um den Baum von außerhalb der Stadtmauern auf den Marktplatz zu bringen, wird es eine gehörige Anzahl von Kinderarmen brauchen, weiter
  • 145 Leser

Ein Kandidat zur Wahl

Wolfgang Schmidt ist Vorsitzender der Bezirkssynode
47 Ja-Stimmen, eine Enthaltung eine ungültige Stimme: Das Wahlergebnis des neuen Vorsitzenden der Bezirkssynode kann sich sehen lassen. Allerdings hatte der 67-jährige Wolfgang Schmidt keinen Gegenkandidaten. Dekan Immanuel stellte ihn näher vor. weiter
  • 330 Leser

Gold-Botschafterinam Fehrleparkhaus

Das große Banner mit Carina Vogt als Botschafterin der Gmünder Gartenschau ist nun für den Verkehr aus dem Osten deutlich sichtbar. Denn das über 30 Quadratmeter große Banner hat jetzt einen neuen Standort. Wurde es beim Empfang der Skispringerin des Skiclubs Degenfeld noch am ehemaligen Woha-Gebäude unter den Augen der etwa 5000 Menschen auf dem Marktplatz weiter
  • 1
  • 1428 Leser

Skrupellos

„Mit einem Fingerschnipp 800 Euro pro Monat mehr auf dem Konto, davon kann ein normal Sterblicher doch nur träumen. Unsere so genannten Oberhäupter sollten bei ihren regelmäßigen Diätenerhöhungen das Komma doch mal in eine andere Richtung verschieben, genau so wie bei unseren Rentenanpassungen. Mit welchem Recht werden Kassen geplündert, in die weiter

Gmünd will Jugendkunstschule schaffen

Einrichtung soll Kreativität bei Kindern und Jugendlichen wecken und ihr Raum bieten – keine neuen Kosten
Die Idee einer Jugendkunstschule stammt bereits aus den späten 1980er Jahren. Die Stadt Gmünd will diese nun verwirklichen, sagt Oberbürgermeister Richard Arnold. Mit einem eigenen inhaltlichen Profil. Und ohne zusätzliche Kosten. Erste Kurse soll es im Herbst geben. weiter
  • 568 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„SOFA“ in Heubach

Am Sonntag, 23. Februar ist wieder Zeit für „SOFA - Sonntag für alle“, zu dem der „Arbeitskreis Ökumene Heubach, Jung und Alt einlädt. Im evangelischen Gemeindehaus ist zwischen 15 und 17 Uhr Gelegenheit, einen Sonntagnachmittag mit anderen zu verbringen. weiter
  • 619 Leser

Bürger bringen Ideen

„Bilanzwerkstatt familienfreundliches Heubach“
„Wir haben die Bürger nicht allein gelassen, aber die uns auch nicht“, so zog Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting am Freitag eine kurze, aber positive Bilanz der „Zukunftswerkstatt“ von 2011. Und an diesem Samstag geht es in der Schillerschule mit der „Bilanzwerkstatt familienfreundliches Heubach“ weiter. 60 weiter
  • 578 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CDU nominiert Kandidaten

Die CDU lädt am Mittwoch, 26. Februar, um 19.30 Uhr ins Gasthaus „Sonne“ in Essingen zur Nominierung der Bewerber für den Kreistagswahlkreis „Albuch-Rosenstein“ ein. Künftig gibt es dort acht Sitze. Zwölf Bewerber stehen auf der Liste: Ellen Renz (Heubach), Martin Balle (Oberkochen), Wolfgang Hofer (Essingen), Dr. Peter Högerle weiter
  • 541 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Debatte um Ausbau der B 29

Am Montag, 24. Februar, tagt der Gemeinderat Böbingen um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Unter anderem geht es um den Ausbau der B 29, die Erweiterung der Park & Ride Anlage und den Beschluss des Haushaltsplans 2014. weiter
  • 733 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erlebnisgottesdienst in Heubach

Am Sonntag, 23. Februar, findet von 11.15 Uhr bis 11.45 Uhr ein Erlebnisgottesdienst für Kleinkinder mit ihren Familien in der St.-Ulrich-Kirche in Heubach statt. weiter
  • 353 Leser

Gedenktafel für Flugzeugabsturz

Alle Gemeinderäte enthalten sich bei Abstimmung um Tafel – Bürgermeister Schweizer verabschiedet
Einstimmigkeit bei politischen Beschlüssen kann so einfach sein: Einer hebt die Hand, 14 enthalten sich. So geschehen in der Gemeinderatssitzung in Mögglingen. Alle Räte stimmten weder für noch gegen eine Gedenktafel für den Flugzeugabsturz 1964. Nur Bürgermeister Ottmar Schweizer hob die Hand für seine Idee. weiter
  • 766 Leser

Innovativ am Standort Heubach

Regierungspräsident Johannes Schmalzl zu Gesprächen unterm Rosenstein
Der Präsident des Regierungspräsidiums Stuttgart, Johannes Schmalzl, war zu Gast in Heubach. Auf dem Programm standen mehrere Gespräche im Heubacher Rathaus und ein Unternehmensbesuch bei Richter Lighting. weiter
  • 950 Leser

Zeitung im Blick

Eine ganz andere Art von Wanderung unternahm die Ortsgruppe Mögglingen im Schwäbischen Albverein, als sie die Schwäpo in Aalen besuchte. Doch kam es manchem vor, als sei er tatsächlich auf einer Wanderung, als erdurch lange Flure und riesige Büroräume eilend das große Haus bei einer informativen Führung gezeigt bekam. In einer Einführung mit erläuternden weiter
  • 385 Leser
SCHAUFENSTER
Mezz Band und KunstbanausenDer experimentelle Geist und die rockige Subkultur der 60er-Jahre leben in der Musik von Mezz weiter. Ob durch Blues- und Soul-getränkte Groove-Musik oder Rock – der Gitarrist und Sänger Jeff Mezzrow bietet eine wahrhaftig lebendige Performance, die das Publikum mitreißt, Hemmungen beseitigt und die Menschen befreit.Nach weiter
  • 1398 Leser

Kunstverein zeigt Werke der Mitglieder

Ausstellung im Alten Rathaus
Unter dem Titel „Kunst von uns“ zeigen Mitglieder des Aalener Kunstvereins vom 25. Februar bis zum 23. März ihre Werke im Alten Rathaus. Am Dienstag, 25. Februar, 19 Uhr ist Ausstellungeröffnung. weiter
  • 1254 Leser

Opern-Uraufführung

„Wunderzaichen“ von Mark Andre in Stuttgart
Am Sonntag, 2. März hebt sich um 19 Uhr in der Oper Stuttgart der Vorhang für die mit großer Spannung erwartete erste Oper von Mark Andre mit dem Titel wunderzaichen. Das Libretto erarbeitete der Komponist gemeinsam mit Dramaturg Patrick Hahn. Die Produktion steht insgesamt nur fünf Mal auf dem Spielplan der Oper Stuttgart. weiter
  • 1101 Leser

Mehr Geld für Kultur

Die Opernfestspiele Heidenheim werden ausgebaut
Die Opernfestspiele Heidenheim sollen bis zum Jahr 2020 weiter ausgebaut werden. Dafür gibt es auch zusätzliches Geld. Das Budget der Festspiele soll um rund 550 000 Euro aufgestockt werden. weiter
  • 1061 Leser

Einhorntunnel wird voll gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Einhorntunnel wird am Dienstag, 25. Februar, ab 20 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund für die Vollsperrung seien Wartungsarbeiten, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. Sofern die Arbeiten planmäßig abgeschlossen werden, ist der Tunnel am frühen Mittwochmorgen für Auto- und Lastwagenfahrer wieder befahrbar. weiter
  • 1518 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flötenmusik im Abendgottesdienst

Das Flötensensemble Großdeinbach der Volkshochschule tritt im Abendgottesdienst am Sonntag, 23. Februar auf. Beginn ist um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Die musikalische Leitung hat Rosi Schmid. Liturgie und Predigt zum Thema „Grenzüberschreitung“ von Pfarrer Stephan Schwarz. weiter
  • 584 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nominierungsversammlung der CDU

Der CDU-Kreisverband Ostalb lädt ein am Dienstag, 25. Februar, um 19 Uhr in Herlikofen im Gasthaus „Hirsch“ zur Nominierungsversammlung des CDU - Wahlkreis II Schwäbisch Gmünd. Thema ist die Aufstellung der Kandidaten für die Gemeinde- und Kreistagswahl am 25. Mai 2014. weiter
  • 1161 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Taizé-Gebet im Kloster

Die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen lädt ein zum Taizé-Gebet am Sonntag, 23. Februar, um 20 Uhr in der Klosterkirche. Ab 19.15 Uhr besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Einsingen. weiter
  • 229 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Fasching

Seit dem 11. November ist die fünfte Jahreszeit in Schwäbisch Gmünd und Umgebung schon in vollem Gange und erlebt nun mit den verschiedensten Faschingsveranstaltungen im Februar ihren Höhepunkt. Die GT fragte Passanten: Interessieren Sie sich für den Fasching? Besuchen Sie irgendwelche veranstaltungen? Wenn ja, welche?(Ein Video der Umfrage weiter

Andrea Utz hat die „Lange Nacht“ gewonnen

130 Anrufer haben es innerhalb einer Viertelstunde versucht. Doch nur einer oder eine konnte Glück haben. Das war Andrea Utz aus Ruppertshofen. Sie gewann bei der Verlosung der Gmünder Tagespost am Freitag zwei Tickets für die Lange Nacht der Museen in Stuttgart samt Menü und Übernachtung im Hotel Park Inn. Die Gewinnerin war ganz aus dem Häuschen, weiter
  • 1082 Leser

Heinz Hartmann geehrt

Hauptversammlung beim VdK-Ortsverband Mutlangen
Im Mutlanger Forum trafen sich die Mitglieder der VdK-Ortsgruppe Mutlangen zu ihrer Hauptversammlung. Vorsitzende Ella Ocker freute sich, dass trotz des schlechten Wetters Mitglieder präsent waren. weiter
  • 326 Leser

Nahverkehrsplan und Wahl

Spraitbach. Um die Vorstellung des Nahverkehrsplans und die Kommunalwahl geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderates in Spraitbach am Mittwoch, 26. Februar, um 19 Uhr im Sitzungssaal Rathaus. Unter anderem stehen der Haushaltsplan und diverse Baugesuche auf der Tagesordnung. Die Bevölkerung ist zur öffentlichen Sitzung eingeladen und kann am Anfang weiter
  • 1085 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Letzte Chance auf Kunst

Am Sonntag, 23. Februar, enden die Sonderausstellung „Brueghel, Rubens, Ruisdael. Schätze der Hohenbuchau Collection“ und die ergänzende Präsentation im Graphik-Kabinett der Stuttgarter Staatsgalerie. Ausstellungsführungen zur Hohenbuchau Collection finden am Samstag und Sonntag um 15 Uhr statt. Am Sonntag um 15 Uhr gibt’s zusätzlich weiter
  • 239 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Loriot-Sketche in Waiblingen

Das Landestheater Eisenach gastiert am Dienstag, 25. Februar, 20 Uhr im Bürgerzentrum Waiblingen mit Loriot-Sketchen. Eintritt: 16 bis 27 Euro, ermäßigt 10 bis 22 Euro. Karten gibt's in der Touristinformation Waiblingen und unter www.eventim.de, sowie an der Abendkasse. weiter
  • 576 Leser

Remstal mit Gartenschau präsentieren

Schorndorfer Planungen
Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer sieht in der Interkommunalen Gartenschau 2019, an der sich alle Anliegergemeinden beteiligen, eine Chance, „das Remstal in einer Region mit drei Millionen Einwohnern neu zu positionieren“. weiter
  • 324 Leser

Stau-Gefahr im NeckarPark

Am Samstag wegen VfB-Spiel und Veranstaltung in der Porschearena
Die Stuttgarter Verkehrsleitzentrale rechnet am Samstag, 22. Februar, mit einem hohen Verkehrsaufkommen im NeckarPark. Grund: Das Bundesligaspiel des VfB Stuttgart gegen Hertha BSC Berlin wird um 15.30 Uhr angepfiffen, um 19 Uhr beginnt die Veranstaltung „Holy Spirit Night“ in der Porschearena, zu der 5000 Besucher erwartet werden. Da kann weiter
  • 374 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wie Simon & Garfunkel

Das Duo „Graceland“ präsentiert bei seiner Hommage an Simon & Garfunkel am Sonntag, 23. Februar, ab 20 Uhr in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf Hits wie „Sound of Silence“ oder „Bridge Over Troubled Water“, die das amerikanische Gesangsduo weltberühmt gemacht haben. Karten gibt’s bei den VVK-Stellen weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wo ist die Arbeit?

Ein 25 Jahre alter Student aus Waiblingen hat bereits am Mittwoch, zwischen 11 und 12 Uhr in der Regionalbahn zwischen Waiblingen und Tübingen seinen Laptop in einer schwarzen Laptoptasche stehen lassen. Der Laptop ist zwar neu und hat auch einen gewissen Wert. Viel schwerer allerdings wiegt für den Studenten, dass er seine Bachelor-Arbeit auf dem Laptop weiter
  • 178 Leser
AUS DER REGION

Aus Heidenheim für Hollywood

Goldene Kuverts spielen am 2. März Hauptrollen bei der Oscar-Preisverleihung. Unter den Augen der Weltöffentlichkeit werden die Umschläge geöffnet, in denen das gut gehütete Geheimnis um die Preisträger verwahrt wird. Das Kuvert-Papier stammt nach einem Bericht der Heidenheimer Zeitung aus Bayern – hergestellt auf einer Voith-Papiermaschine in weiter
  • 1457 Leser
AUS DER REGION

Größere Heidenheimer Opernfestspiele

Die Heidenheimer Opernfestspiele sollen in den nächsten fünf Jahren schrittweise ausgebaut werden. Das hat der Heidenheimer Gemeinderat entschieden. Zusätzliche Sinfoniekonzerte und Rahmenveranstaltungen und die Zusammenarbeit mit international etablierten Orchestern, Dirigenten und Sängern sollen die Festspiele stärken. Zu den Plänen gehört auch, den weiter
  • 2037 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Carolin Morlock

Aalen. Die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg ist mit einer Geschäftsstelle im Ostalbkreis und einer im Landkreis Heidenheim, jeweils bei der Wirtschafts- und EU-Strukturförde-rung im Landratsamt, angesiedelt. Die Aalener Geschäftstelle steht ab sofort unter der Leitung von Carolin Morlock.Nachdem sich die bisherige Kontaktstellenleiterin, weiter
  • 3511 Leser

Der Südsudan und die EU-Helferin aus Heubach

Knapp ein halbes Jahrhundert herrschte im Südsudan Bürgerkrieg. Im Juli 2011 wurde der Südsudan selbstständig und ist der jüngste Staat der Erde. Die Mission der EU war angelegt, den Flugplatz von Juba, der Hauptstadt, zu einem sicheren internationalen Flughafen zu machen, zu einer Drehscheibe für den Transport von Menschen und Gütern. Die EU sieht weiter
  • 5
  • 1097 Leser
AUS DEN PARLAMENTEN

Schulmilch plus Schulobst

Mehrere Fliegen mit einer Klappe will die EU-Kommission schlagen mit ihrem Vorstoß, das Schulmilch- und das Schulobstprogramm zusammenzulegen. Damit soll sich für alle Beteiligten der organisatorische Aufwand verringern. Zudem erhofft sich die Kommission eine höhere Wirksamkeit der Programme, mit denen Kindergarten- und Schulkinder in Pausen mit günstiger weiter
  • 1110 Leser

Von Bewaffneten umringt

Heubacherin gerät bei Hilfsprojekt der EU im Südsudan in bürgerkriegsähnliche Zustände
Nachts in der Hauptstadt des Südsudan. Allein im Auto. Umringt von Milizkämpfern mit Sturmgewehren. Bettina Kircher aus Heubach hat das mitgemacht. Und überlebt. Sie berichtet, was sie in den Südsudan brachte, was sie dort erlebte und warum sie trotz Lebensgefahr immer wieder in Krisenregionen der Erde reist. weiter
  • 1619 Leser

Flüchtlinge bauen Nistkästen für Gmünd

Gmünder Flüchtlinge werden rund 50 bis 100 Nistkästen für die Stadt Schwäbisch Gmünd anfertigen. Das gab Ludwig Majohr vom Arbeitskreis Asyl bekannt. Er ist Leiter des Projekts Handwerk und Technik. Träger des Projekts ist das Landratsamt. Dessen Ziel: jungen Flüchtlinge zwischen 14 und 30 Jahren mit oder ohne erlerntem Beruf eine sinnvolle Beschäftigung weiter
  • 1727 Leser

Kirchenbau und Glockenspiel

Vortragsreihe zum Kirchenjubiläum der Christus-König-Gemeinde
Welche Akkorde die Großdeinbacher Glocke läutet und was die Kirche mit dem 2. Vatikanischen Exil zu tun hat. Das und einiges mehr erzählten die Referenten zum Kirchenjubiläum der Christus-König-Gemeinde. weiter
  • 350 Leser

Parlerschüler auf den Tiroler Pisten

Siebtklässler des Parler-Gymnasiums genießen ihre Skiausfahrt ins Ahrntal – Klassen- und Sportlehrer ziehen positive Bilanz
Fast wäre das Skischullandheim am Parler-Gymnasium gestorben. Schuld war das G-8-System. Nach kurzer Pause gibt’s die Skiausfahrt wieder – zur Freude der Schüler. In Südtirol fanden die traumhafte Wetterbedingungen und perfekte Pisten. weiter

Schmucke Tipps vom Profi

Angehende Schmuckdesigner informieren sich über ihre Möglichkeiten
Wie geht es nach der Ausbildung zum Schmuckdesigner weiter? Antworten auf diese Frage wurden beim Hochschultag am Berufskolleg für Design, Schmuck und Gerät der Gewerblichen Schule Gmünd gegeben. weiter
  • 369 Leser

Seniorentheater spielt in Bargau

Die Gmünder „Silbermenschle“ waren zu Gast bei der Seniorengemeinschaft Bargau. Im voll besetzten Saal des Gemeindehauses St. Michael präsentierte das Gmünder Seniorentheater das heitere Stück „Bella Italia“ von Rosemarie Baumann, die selbst als Schauspielerin mitwirkte. Die Spielleitung und Regie hatten Wiltraud Augst und Ulrich weiter
  • 1129 Leser

Frauen gegen Gewalt an Frauen

Gmünder Frauenforum diskutiert Präventions- und Beratungsmöglichkeiten
Für das 30. Jahr ihres Bestehens hat sich das Gmünder Frauenforum einiges vorgenommen. Die Themen: Gewalt an Frauen, Frauen in der Politik, Vereinbarkeit Familie und Beruf und Visionen der Frauenpolitik. weiter
  • 5
  • 319 Leser

Auf Gage verzichtet

Spendenübergabe an Kindereinrichtungen
Johannes Dunkl, das rührige Multitalent aus Schechingen liebt Kinder und Rolf Reusch, „Sternwirt“ aus Mittelbronn liebt Kinder ebenso. Für die Kinder veranstalteten sie in der Zeit zwischen den Jahren eine Benefizlesung zum Thema Rauhnacht. Der Erlös wurde jetzt an Einrichtungen für Kinder überreicht. weiter
  • 670 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung der Kinder

Der evangelische Kindergarten Märchenland in Täferrot lädt ein zum Vortrag mit dem Bestsellerautor Dr. Michael Winterhoff. Das Thema: „SOS Kinderseele, was die emotionale und soziale Entwicklung unserer Kinder gefährdet und was wir dagegen tun können“. Der Vortrag ist am Mittwoch, 2. April, um 19.30 Uhr in der Werner-Bruckmeier- Halle in weiter
  • 216 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nahverkehrsplan

Eines der Themen ist der Nahverkehrsplan 2013 für den Ostalbkreis bei der nächsten Sitzung des Gemeinderates in Heuchlingen am Montag, 24. Februar, um 19 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses. Unter anderem stehen diverse Baugesuche auf der Tagesordnung. Die Bevölkerung ist zur öffentlichen Sitzung eingeladen und kann am Anfang Fragen stellen. weiter
  • 553 Leser

Politiker hautnah erlebt

Dr. Stefan Scheffold im Gespräch mit Schülern des Franziskus Gymnasiums
Offene Worte in lockerer Atmosphäre fielen bei einem Gesprächsaustausch zwischen Schülerinnen und Schülern des Franziskus Gymnasiums Mutlangen und dem CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold während des Nachmittagsunterrichts. weiter
  • 329 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater in Ruppertshofen

Der Theaterkarren e.V. präsentiert amSonntag, 23. Februar, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen „Dr Leberfleck“. Beginn ist um 18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr. Der Erlös kommt einem kommunalen Zweck zu Gute. weiter
  • 651 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verbundsschule zur Debatte

Um die Errichtung einer Verbundsschule zwischen der Realschule Mutlangen und der Werkrealschule Schwäbischer Wald und die Fortschreibung des Flächennutzungsplans geht es in der Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverband Schwäbischer Wald am Dienstag, 25. Februar, um 19.45 Uhr in der Mensa im Schulzentrum Mutlangen. weiter
  • 646 Leser

Die Hausaufgaben sind gemacht

In Mutlangen wird der demografische Wandel als Chance genommen
Durch die Umwandlung des einstigen Militärgeländes auf der Mutlanger Heide in den Wohnpark Mutlanger Heide stieg die Einwohnerzahl um rund 1000 Neubürger. „Zumeist junge Familien“, wie Bürgermeister Peter Seyfried erklärt. Daher sei der demografische Wandel in Mutlangen zeitlich etwas verzögert. Laut statistischem Landesamt ist die Gemeinde weiter
  • 5
  • 451 Leser

Ein weiteres Stück schnelles Internet

Ausbau Richtung Leicht
Schnelles Internet gab’s in Waldstetten als erstes in den Gewerbegebieten Galgenäcker und Fehläcker. Jetzt soll der Bereich vom Almenweg über den Krummhaldenweg bis zur Firma Leicht mit Breitband versorgt werden. weiter
  • 606 Leser

Einblick ins neue Lernen

Gemeinderat im Musterklassenzimmer für die Gemeinschaftsschule
120 000 Euro hat der Waldstetter Gemeinderat für das neue Musterklassenzimmer in der Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg bewilligt und damit der Lernkultur der Gemeinschaftsschule den Boden geebnet. Am Donnerstag hat sich das Gremium vor Ort zeigen lassen, wie die Schüler dort jetzt schon arbeiten. weiter
  • 557 Leser
IM BLICK: Kolping-Musiktheater

Ehrenamt - und wie

1000 Ehrenamtliche für Schwäbisch Gmünd? Die Zahl lässt sich locker nach oben korrigieren. Ehrenamt gibt es nicht nur zur Landesgartenschau, sondern in vielen Vereinen und Organisationen. Zum Beispiel beim Kolping-Musiktheater. Für die aktuelle Produktion „Im weißen Rössl“ stehen mehr als 150 Leute auf und hinter der Bühne. Ehrenamtliche, weiter

Niedrigzins rüttelt nicht am Ergebnis

Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken Ostalb präsentiert Zahlen – 2014 weniger Gewinn erwartet
Die acht Institute umfassende Bezirksvereinigung der Volks- und Raiffeisenbanken Ostalb hat die zusammengefassten Bilanzzahlen der Gruppe präsentiert. „Trotz teilweise unterschiedlicher Entwicklungen der einzelnen Banken haben wir insgesamt überdurchschnittliche Zuwachsraten zu verzeichnen“, sagte Dietmar Herderich, Vorsitzender der Vereinigung weiter
  • 5
  • 2148 Leser

Auto übersehen: Unfall in Lorch

Zwei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro sind die Folgen eines Unfalls am Freitagnachmittag in Lorch.Ein 38-jähriger Fahrer eines Ford Galaxy befuhr die Gemeindeverbindungsstraße vom Erlenhof in Richtung Bundesstraße. Beim Einfahren in die Kreisstraße übersah er einen in Richtung Waldhausen fahrenden Ford Fiesta einer 82-Jährigen weiter
  • 1682 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Dr.-Rudolf-Eberle-Preis

Ab sofort können sich kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Service mit beispielhaften innovativen Produkten, Verfahren und technologischen Dienstleistungen um den renommierten Innovationspreis des Landes, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis, bewerben. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2014. Den Unternehmen bietet sich damit die Chance, weiter
  • 2369 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

TRW legt Zahlen vor

Die an der New Yorker Börse notierte TRW Automotive Holdings Corp., weltweit führender Anbieter von aktiven und passiven Sicherheitssystemen, hat das Finanzergebnis fürs vierte Quartal 2013 veröffentlicht. Zum Unternehmen gehört auch die Alfdorfer TRW Automotive GmbH. Der Quartalsumsatz von 4,5 Mrd. US-Dollar liegt um 12 % über dem des Vorjahreszeitraums. weiter
  • 1672 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

BKK advita bilanziert 2013

Die BKK advita, in der 2009 die ehemalige Betriebskrankenkasse von Carl Zeiss aufging, legte ihre Kennzahlen fürs Geschäftsjahr 2013 vor. Die Einnahmen konnten leicht auf 121,2 Mio. Euro gesteigert werden. Die Ausgaben erhöhten sich um gut 5 auf 119,9 Mio. Euro. Insgesamt hat die BKK advita einen Einnahmeüberschuss von 1,3 Mio. Euro (2012: 5,7 Mio. weiter
  • 2432 Leser

Ein spätberufener Filmfan

Neu am Theater der Stadt Aalen: Dominik Weber machte früher lieber Musik als Theater
Park Chan Wok? Nie davon gehört? Dominik Weber schon. Der Schauspieler ist ein erklärter Fan des koreanischen Filmemachers. Auch sonst ist Weber ein absoluter Kinofan. Schon immer. Doch dann hat ihn das Theater gepackt. Nach dem Ende seines Schauspielstudiums hat der 29-Jährige nun sein erstes Engagement am Theater der Stadt Aalen. Fast könnte man bei weiter
POLIZEIBERICHT

70 000 Euro Schaden

Kaisersbach. Ein 21-jährigerFahrer eines Mercedes-Sprinters verursachte am frühen Freitagmorgen gegen 5.40 Uhr beim Befahren der Welzheimer Straße einen hohen Sachschaden. Er kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts ab und prallte auf zwei am rechten Fahrbahnrand parkende Autos. Durch den Aufprall wurde ein C-Klasse Mercedes und ein Ford Fiesta weiter
  • 786 Leser
POLIZEIBERICHT

Achtjähriges Mädchen lebensgefährlich verletzt

Waldstetten. Zur Mittagszeit zog sich ein achtjähriges Mädchen bei einem Sturz auf der Straße schwerste Kopfverletzungen zu. Das Kind wurde von der Mutter zu einem Arzt am Ort gebracht. Von dort wurde das Mädchen mit dem Rettungswagen mit dem Verdacht auf lebensgefährliche Verletzungen in die Stauferklinik eingeliefert. Das Mädchen war zusammen mit weiter
  • 1395 Leser

Kandidatensuche oft schwierig

Einzig CDU hat in Gmünd Listen für Kommunalwahl voll – Zehn bisherige Stadträte scheiden aus
Zehn der derzeitigen 54 Gmünder Stadträte werden bei der Kommunalwahl am 25. Mai nicht mehr antreten. Bis auf die CDU sind zurzeit noch alle Parteien dabei, Kandidaten zu finden. Insbesondere die kleineren Parteien tun sich dabei in den Stadtteilen schwer. weiter
  • 3
  • 1075 Leser

Regionalsport (14)

Böbingen startet im Ligaturnen

Kunstturnen, Kreisliga Damen
Turnen hat in Böbingen lange Tradition. Jetzt startet eine Damenmannschaft, besetzt ausschließlich aus Eigengewächsen, in den Ligaturnbetrieb. weiter
  • 403 Leser

DJK Gmünd hofft auf ihre Fans

Volleyball, VLW-Pokal
Auf die Pflicht in der Liga folgt die Kür im Pokal. Die DJK Gmünd empfängt am Mittwoch den Zweitligisten MTV Stuttgart II. Die Feistritzer-Mädels hoffen auf ihre Fans. weiter
  • 441 Leser

Gmünd spielt wieder auf Sieg

Schach, Landesliga
Die Gmünder Mannschaft (10:2) ist seit dem letzten Spieltag Tabellenführer der Landesliga. In der siebten Runde will sie gegen Aalen-Ellwangen II (3:9) auf Sieg spielen. Harte Gegner für die Gmünd IV und V: Hussenhofen (6:0) und Waldstetten II (8:0) sind die beiden stärksten Mannschaften der Kreisklasse. Während Schlusslicht Gmünd V (0:6) gegen Waldstetten weiter
  • 211 Leser

TVW ist im Gaufinale erfolgreich

Turnen, Gaufinale
Beim Gaufinale der Turner in Bohleim waren insgesamt über 50 Jungen in den verschiedenen Altersklassen gemeldet. Über die Hälfte der Teilnehmer kam vom TV-Wetzgau. Die TVW-Athleten durften einige Erfolge feiern. Wettkampf E 9: 1. Platz Bayer, 2. Platz Noah Hörner, 3. Platz Manuel Fuchs. Wettkampf D 10: 2. Platz Tim Reißmüller, 3. Philipp Herzenberger. weiter
  • 356 Leser

16 TVW-Mädels qualifiziert

Turnen, Gaufinale: Wetzgauer Turnerinnen erreichen das Regionalfinale
174 Starterinnen aus 13 Vereinen turnten beim Gaufinale des Turngaus Ostwürttemberg in der Buchfeldhalle in Herbrechtingen-Bolheim. Vom TV Wetzgau schafften 16 Turnerinnen die Qualifikation zum Regionalfinale. weiter
  • 204 Leser

Drei Punkte zum Geburtstag

Volleyball, Bezirksliga
Mit drei Punkten beschenkten die Volleyballerinnen des SV Frickenhofen ihre Trainerin Anja Seizer. An deren Geburtstag siegten die SV-Damen 3:1 in Ellwangen. weiter
  • 186 Leser

FCN-Juniorinnen scheiden aus

Fußball, WFV-Junior-Cup
Als letzter Vertreter des Bezirks Kocher-Rems schieden die C-Juniorinnen des 1. FC Normannia Gmünd im Halbfinale des WFV-Junior-Cup in Mulfingen aus. weiter
  • 374 Leser

Kai Klein erkämpft sich Bronze

Judo, Einzelmeisterschaft U21
Im Judozentrum Heubach wurde die Süddeutsche Einzelmeisterschaft der Altersklasse U21 ausgetragen. Aus den eigenen Reihen gingen fünf Judoka an den Start, Kai Klein erkämpfte sich eine Bronzemedaille. weiter
  • 285 Leser

Mühlleitner setzt 18 Bestmarken

Schwimmen: Schwimmverein Schwäbisch Gmünd verzeichnet insgesamt 20 Vereinsrekorde im Vorjahr
Es ist Bewegung in die Liste der Vereinsbestmarken beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd gekommen. Immerhin insgesamt 20 waren es im vergangenen Jahr. So viele, wie schon lange nicht mehr. Allein 18 davon gingen auf das Konto von Henning Mühlleitner. weiter
  • 196 Leser

Schmetterlinge servieren zuhause

Volleyball, Mixed
Alle neun Mannschaften der höchsten Klasse im Mixed-Volleyball treten am Sonntag, ab 9.45 Uhr, zum vorletzten Ligaspieltag in der Heidehalle in Mutlangen an. Mit dabei sind die Mixedvolleyballer der DJK Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 188 Leser

Unbedingt siegen

Schach, Oberliga: SVG ist gegen Pfullingen unter Druck
In der siebten Runde der Oberliga trifft die Schachgemeinschaft Gmünd (4:8) im Haus der Handwerks (Beginn: 10 Uhr) auf Schlusslicht Pfullingen (2:10). Mit einem Sieg kann das Gmünder Team den Klassenerhalt sichern. weiter
  • 330 Leser
SPORT IN KÜRZE

VfR-Tickets fürs 60er-Spiel

Fußball. Der Ticketvorverkauf für das Auswärtsspiel des VfR Aalen beim TSV 1860 München, Freitag, 7. März, 18.30 Uhr) ist gestartet. Karten sind im VfR-Fanshop in der Beinstraße 25 erhältlich. Folgende Kategorien stehen zur Verfügung: Sitzplatz West Vollzahler (Unterrang 107): 37 Euro. Sitzplatz Gäste Vollzahler (Mittelrang 219): 29 Euro. Stehplatz weiter
  • 1075 Leser
SPORT IN KÜRZE

Wing-Tjun-Kennenlerntag

Kampfsport. Die Black Belt Kung Fu Academy Waldstetten gestaltet am Samstag ab 11 Uhr einem Wing Tjun Kennenlerntag im Squash&Fit-Fitnessstudio. Zu Gast sein werden Sifu Wolf-Dieter Neumann (3. TG) und Meister Sifu Wolfgang Herges (6. PG, Wing Tjun Landestrainer für Deutschland). weiter
  • 2952 Leser

Zweimal Erste: Schirle nicht zu bremsen

Ski Alpin, Jentschke-Cup und Joos-Cup: TV Mögglingen belegt in der Mannschaftswertung den zweiten Platz
Mit kleiner Mannschaft zog es das TV Mögglingen-Racingteam nach Zöblen. Beim dortigen Jentschke- sowie Joos-Cup belegten die Mögglinger Rennläufer gute Platzierungen. Anne Schirle (U14) gelang dabei ein Doppelerfolg: Bei beiden Läufen belegte die junge Athletin den ersten Platz. weiter
  • 270 Leser

Überregional (111)

Absage nach verbalen Attacken

Wildparkstadion-Neubau: Gegner fühlen sich von Ultras bedroht
Der Karlsruher Gemeinderat hat sich zu einem Umbau des Wildparkstadions entschlossen. Die Linke wollte diesen per Bürgerbegehren verhindern, schreckte aber nun vor Anfeindungen im Netz zurück weiter
  • 5
  • 565 Leser

Airports droht Streik-Chaos

Die Gewerkschaft Verdi will den Flugverkehr am Frankfurter Flughafen am heutigen Freitag stören. Reisende müssen sich wegen eines 21-stündigen Warnstreiks von Beschäftigten der privaten Luftsicherheit auf Flugausfälle und Wartezeiten einstellen. Der Ausstand an Deutschlands größtem Luftdrehkreuz soll um 2.00 Uhr nachts beginnen und um 23.00 Uhr enden. weiter
  • 654 Leser

Angeblich kein offizielles Verbot von Trauerflor

Neue Proteste der Punk-Band "Pussy Riot" und ein angeblich niemals ausgesprochenes Trauerflor-Verbot haben das Internationale Olympische Komitee (IOC) am Donnerstag auf Trab gehalten. So sind die Musikerinnen in einem Youtube-Clip zu sehen, wie sie vor Olympia-Ringen in Sotschi tanzen und anschließend von einem uniformierten Kosaken-Milizionär mit einer weiter
  • 516 Leser

Angst vor Terrorangriff

US-Heimatschutzministerium warnt vor neuartigen Schuhbomben
Terroristen sollen neue Wege gefunden haben, in Schuhen Sprengstoff an Bord eines Flugzeuges zu schmuggeln. Das US-Heimatschutzministerium warnt vor Anschlägen mittels dieser Technik. weiter
  • 734 Leser

Anklage wegen Mitgliedschaft in Terrorgruppe

Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Oberlandesgericht Stuttgart Anklage gegen vier mutmaßliche Führungsmitglieder der türkischen Terrorgruppe "Revolutionäre Volksbefreiungspartei/-front" (DHKP-C) erhoben. Sie sollen als professionelle Kader für die Europaorganisation der DHKP-C tätig gewesen sein. Ihnen werde Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen weiter
  • 548 Leser

Atomverhandlungen mit Iran kommen voran

Zeitplan und Themen für weitere Gespräche vereinbart - EU-Außenbeauftragte zuversichtlich
Zufriedene Gesichter nach einer weiteren Runde von Gesprächen: Die Atomverhandlungen mit dem Iran laufen gut, sagen Vertreter der EU und der USA. Im März soll es mit konkreten Vereinbarungen weitergehen. weiter
  • 563 Leser

Auch für Oma verständlich

WhatsApp-Mitgründer Jan Kuom setzte auf einfache Kommunikation
Von ganz unten nach ganz oben: Mit 37 Jahren besitzt WhatsApp-Mitgründer Jan Kuom plötzlich 6,8 Mrd. Dollar. Vor wenigen Jahren noch hat der Einwanderer für Lebensmittelmarken anstehen müssen. weiter
  • 788 Leser

Auf einen Blick vom 21. Februar 2014

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Zwischenrunde, Hinsp. FC Porto - Eintracht Frankfurt 2:2 (1:0) Frankfurt: Trapp - Jung, Zambrano, Madlung, Oczipka - Schwegler, Russ - Rode (72. Barnetta), Meier, Flum (88. Lanig) - Joselu (90.+3 Aigner). Tore: 1:0 Quaresma (44.), 2:0 Varela (68.), 2:1 Joselu (72.), 2:2 Sandro (77./Eigentor). - Z.: 25 107. Dnjepr Dnjepropetrowsk weiter
  • 463 Leser

Ausstehende Gutachten

Verzögerung Muslimische Kreise im Südwesten zeigten sich auch wegen der bestätigten Islamunterrichts-Anträge verunsichert. Ursprünglich war versprochen, bis Frühjahr die Begutachtung der Anträge abgeschlossen zu haben. Doch wegen ausstehender Unterlagen wurde bislang noch kein Sachverständiger beauftragt. "Das Ministerium bremst in keiner Weise", kommentiert weiter
  • 550 Leser

Baby tot, Mutter unter Verdacht

Eine 24-jährige Frau aus Aspach (Rems-Murr-Kreis) wurde nach dem Tod ihres vier Monate alten Sohnes verhaftet. Die Mutter wird verdächtigt, den Säugling bereits am 12. Februar getötet zu haben, teilten Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium gestern mit. Die Deutsche bestreitet jegliche Schuld, es gibt offenbar kein Anzeichen für ein Geständnis. weiter
  • 563 Leser

Bambergs kleine Krise

Basketball: Aus im Eurocup für den Meister
Nach dem Aus in der Euroleague ist der deutsche Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg auch im Eurocup ausgeschieden. Leichtfertig hatte Bamberg am Mittwochabend in Italien das Achtelfinalticket verspielt. Mit 84:102 (51:53) gingen die Oberfranken bei Dinamo Basket Sassari nach einem ganz schwachen Schlussviertel (13:29) unter. "Die Gruppe war absolut weiter
  • 517 Leser

Bauwirtschaft im Südwesten ohne Winterpause

Trotz des langen Winters 2013 haben die Baufirmen im Südwesten im vergangenen Jahr ihre Erlöse stärker als erwartet steigern können. Für Januar bis November 2013 habe die Branche ein Umsatzplus von 4,9 Prozent verbucht, sagte Verbandspräsident Thomas Schleicher in Stuttgart. In den letzten Monaten des Jahres habe das milde Wetter die Firmen fast überall weiter
  • 664 Leser

Bittere Tränen über Silber

Nordische Kombination: Staffel kann auch nach 26 Jahren Fluch nicht besiegen
Auch 26 Jahre nach dem letzten großen Staffelsieg konnten die deutschen Nordischen Kombinierer nicht gewinnen. In Krasnaja Poljana fehlten 0,3 Sekunden zum Sieg. Das norwegische Quartett war stärker. weiter
  • 664 Leser

Bob-Trainer Langen: Blick in Richtung 2018

Sollte der deutsche Viererbob am Wochenende nicht aufs Podest fahren, droht dem Verband der erste medaillenlose Olympia-Auftritt seit 50 Jahren. Bundestrainer Christoph Langen spürt schon jetzt, nach den enttäuschenden Ergebnissen im Zweierbob, die Zeichen der Zeit. Ungefragt beantwortete der 51-Jährige die Frage nach seiner Zukunft als Trainer. "Ich weiter
  • 409 Leser

Bunt aufgepeitschte Räume

Leidenschaftlicher Meister und Wegbereiter des Abstrakten: Der Maler K.O. Götz wird 100 Jahre alt
Karl Otto Götz ist ein Pionier der abstrakten Kunst der Nachkriegszeit. Morgen feiert der Rheinländer seinen 100. Geburtstag. weiter
  • 627 Leser

Das russische Team hat Nationalauftrag verfehlt

Interne Querelen Die russische Eishockey-Nationalmannschaft ist auf ihrer Goldmission kläglich gescheitert. Das Bild nach der 1:3-Niederlage gegen Finnland mutete drastisch an: Der Trainer verließ fluchtartig den Ort des Grauens, die Spieler gifteten sich gegenseitig an. Ein ganzes Land fordert nun neue Helden. Nach diesem Fiasko müsse sich viel im weiter
  • 590 Leser

Der Justizvollzug im Südwesten

Kapazitäten 40 Gefängnisse mit Platz für knapp 7900 Straftäter stehen in Baden-Württemberg. Dafür gibt das Land pro Jahr rund 205 Millionen Euro aus. Die größte Haftanstalt ist nach Angaben des Justizministeriums die JVA in Mannheim mit knapp 700 Plätzen. Gebäude Doch es gibt Probleme, die schon ein Bericht 2007 aufgelistet hat: Viele Gefängnisse sind weiter
  • 609 Leser

Der SMS-Killer

Revolutionär Mit mittlerweile 450 Millionen Nutzern weltweit hat WhatsApp Chats und Kurznachrichten revolutioniert. Für viele Nutzer heißt es schon nicht mehr "Schreib mir doch eine SMS!" - sondern: "Schreib mir auf WhatsApp!" WhatsApp ist ein kleines Programm, dass sich auf den meisten Smartphones aus den Shops des Handy-Anbieters herunterladen lässt. weiter
  • 699 Leser

Duell unter Brüdern

Im Eishockey-Halbfinale heute fordert USA Titelverteidiger Kanada heraus
Die Final-Niederlage 2010 gegen Kanada schmerzt die Amerikaner immer noch. In Sotschi können sich die Cracks von Coach Bylsma gegen den großen Eishockey-Nachbarn revanchieren. weiter
  • 535 Leser

Ehefrau mit Beil getötet: Sieben Jahre Haft

Wegen Totschlags hat das Landgericht Konstanz gestern einen 61-jährigen Mann zu sieben Jahren Haft verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der als friedfertig bekannte Familienvater im Mai vorigen Jahres seine 58-jährige Ehefrau mit 16 Beilhieben auf den Kopf getötet hat. Wegen der Vorgeschichte, die zur Bluttat führte, ging das Gericht weiter
  • 5
  • 538 Leser

Ein neues Ich gefunden

Eiskunstläuferin Adelina Sotnikowa schnappt Favoritin Yu-Na Gold weg
Dicke Überraschung beim Eiskunstlauf. Nicht die ausdrucksstarke südkoreanische Favoritin Kim Yu-Na holte sich Gold, sondern die sportliche Russin Adelina Sotnikowa. Zum Entzücken der vielen einheimischen Fans. weiter
  • 552 Leser

Einfach der Wahnsinn

Freestylerin Sabrina Cakmakli genießt Platz 14
Nein, wie eine Verliererin sah Sabrina Cakmakli nicht aus. Mit einem breiten Grinsen schlenderte die Ski-Freestylerin durch den Zielbereich und genoss jede Sekunde ihres olympischen Traums. Ihr Aus in der Qualifikation? Egal! "Das war saugeil, einfach der Wahnsinn", sagte die 19-Jährige nach ihrem unerwarteten Olympia-Debüt. Am Ende belegte Cakmakli weiter
  • 449 Leser

Eintracht in Porto eine starke Marke

Frankfurt holt 0:2-Rückstand auf und hat eine gute Chance aufs Europa-League-Achtelfinale
Eintracht Frankfurt überzeugt auf europäischer Bühne weiter. Nach dem 2:2 beim FC Porto ist nun für die Hessen das Europa-League-Achtelfinale drin. weiter
  • 580 Leser

Eisberg-Palast soll Sotschi erhalten bleiben

Nach der Premiere des Teamwettkampfes waren die Eiskunstläufer begeistert und die TV-Anstalten mit den Einschaltquoten hochzufrieden. Einzig der Zeitpunkt sorgt weiter für Diskussionen. "Das Teamevent zu Beginn war einer der emotionalen Höhepunkte der ersten Tage. Wie der Zeitplan gestaltet wird und wie das Programm in Pyeongchang aussehen wird, dafür weiter
  • 455 Leser

Emotionale Abschiedsfahrt der Ski-Königin

Maria Höfl-Riesch heute vor ihrem letzten Slalomrennen bei Olympischen Spielen
Es ist angerichtet: Der heutige Slalom wird die Abschiedsvorstellung der Maria Höfl-Riesch auf der olympischen Bühne, das steht fest. Möglicherweise ist nach dieser Weltcup-Saison ganz Schluss. weiter
  • 1005 Leser

Erben ist menschlich

Unser neuer Fortsetzungsroman: "Hab und Gier" von Ingrid Noll
Auch mit 78 Jahren ist die in Weinheim lebende Bestsellerautorin Ingrid Noll des Mordens nicht müde: "Hab und Gier" heißt ihre neue Kriminalkomödie. Wir drucken das Buch von morgen an in Fortsetzung ab. weiter
  • 712 Leser

Erster Fortschritt für Vettels RB 10

Erleichterung für Sebastian Vettel (26): Am zweiten Tag der Testfahrten in Bahrain konnte der Formel-1-Weltmeister endlich ein fast normales Programm abspulen im neuen Red-Bull-Boliden RB 10. Nachdem der Heppenheimer tags zuvor nur 14 Runden weit gekommen war, begann auch das gestrige Programm wegen einer einstündiger Verspätung und eines rauchenden weiter
  • 1218 Leser

EU kappt Subventionen

Künftig keine Staatshilfe für Flughäfen - Kaum Auswirkungen im Südwesten
Die EU-Kommission streicht die staatlichen Beihilfen für regionale Flughäfen. Von 2024 an müssen sie sich selber tragen. Kleine Airports, von denen vor allem Billigflieger profitieren, fürchten das Aus. weiter
  • 718 Leser

Experte Peter Lang: Spielsucht erkennen und behandeln

Warum üben Spielautomaten und Online-Spiele solche Anziehungskraft aus? Zum einen zeichnen sich Spiele mit hohem Suchtpotenzial durch eine Ereignisfolgen aus. Als Spieler hat man das Gefühl, sie beeinflussen zu können. Etwa mit einer Stopptaste, was natürlich nicht stimmt, da die Automaten vorprogrammiert sind. Ein weiterer Faktor sind "Fast-Gewinne" weiter
  • 1415 Leser

Facebook zahlt 14 Milliarden Euro für WhatsApp

Das Online-Netzwerk Facebook schluckt in einem Mega-Deal den Rivalen WhatsApp mit mehr als 450 Millionen Nutzern. Facebook, Marktführer in seinem Feld, zahlt für WhatsApp insgesamt 19 Milliarden Dollar - umgerechnet 14 Milliarden Euro. WhatsApp ist eine Handy-Anwendung, über die Nutzer Kurznachrichten, Fotos und Videos verschicken können. "WhatsApp weiter
  • 528 Leser

Feuer in U-Bahn-Tunnel

Ein Brand in einem Straßenbahn-Tunnel hat in Stuttgart einen großen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Den Angaben zufolge war bei Bauarbeiten zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Börsenplatz in der Nacht zum gestrigen Donnerstag eine Lüftungsanlage in Flammen aufgegangen. In dem Tunnel kam es daraufhin zu einer starken Rauchentwicklung. Die 25 Arbeiter, weiter
  • 543 Leser

FRAGE DES TAGES: Wie werden die Schlitten gelenkt?

Bei Rodlern, Skeletonis und Bobfahrern ist häufig von Lenkung die Rede. Doch wie werden die verschiedenen Sportgeräte eigentlich genau gesteuert? Die Lenkung der verschiedenen Geräte im Eiskanal funktioniert ganz unterschiedlich. Beim Rodeln werden die beiden fest montierten Stahlkufen über zwei Holme an der Front des Schlittens per Beindruck sowie weiter
  • 605 Leser

Fritz Fischer hört auf

Biathlon-Denkmal Im Trainerstab der deutschen Biathleten steht ein Umbruch bevor. Nach Chef-Bundestrainer Uwe Müssiggang kündigte auch Herren-Trainer Fritz Fischer seinen Rückzug zum Saisonende an. "Nach den Spielen von Vancouver habe ich gesagt, ich mache noch mal vier Jahre bis Sotschi. Jetzt reicht es dann aber, ich habe mit meinem Biathlon-Camp weiter
  • 520 Leser

In Kiew droht Bürgerkrieg

Scharfschützen erschießen Demonstranten - Neuwahlen als Ausweg?
Die Lage in der Ukraine droht außer Kontrolle zu geraten. In einer Eilmission versucht die EU, zwischen Regierung und Opposition zu vermitteln. weiter
  • 512 Leser

In maximal eineinhalb Stunden in die weite Welt

Definitions-Wirrwarr Eine klare Definition für den Begriff Regionalflughafen gibt es nicht. Der Flughafenverband (ADV) dreht daher den Spieß herum. Er nimmt die vom Bundesverkehrsministerium als internationale Flugplätze eingestufte Airports, das sind 16, und grenzt die anderen davon ab. Demnach gibt es laut ADV derzeit 43 sogenannte Regionalflughäfen weiter
  • 626 Leser

Kampf gegen das Gefängnis

Regierung plant Anstalt für 500 Insassen bei Tuningen - Widerstand im Ort
Das vom Land geplante Gefängnis im Raum Rottweil/Schwarzwald-Baar soll auf einer Industriebrache bei Tuningen entstehen. So will es Grün-Rot - doch eine Bürgerinitiative hat bereits Widerstand angekündigt. weiter
  • 625 Leser

Kaum noch Spannung

Ohnmacht Die Champions League als Zwei-Klassen-Gesellschaft: In den ersten vier Achtelfinal-Hinspielen siegten stets die Gäste - und alle Hausherren, die in der Vorrunde als Tabellenzweiter weitergekommen waren, brachten dabei nicht einmal ein Tor zustande. Nächste Woche steigen auch Borussia Dortmund (in St. Petersburg) und Schalke 04 (gegen Real Madrid) weiter
  • 552 Leser

Kein Auto für Neureuther

Slalom-Vorbereitung Beim Deutschen Ski-Verband (DSV) sind die Verantwortlichen durch den Blitzeis-Unfall von Felix Neureuther sensibilisiert worden. Auf die Frage, wie sich der Garmischer auf den Slalom am morgigen Samstag vorbereitet, meinte DSV-Pressesprecher Ralph Eder: "Wir haben ihm sämtliche Autoschlüssel abgenommen." Neureuther hatte sich bekanntlich weiter
  • 508 Leser

Kircheisen schrammt immer an Gold vorbei

Froher Ersatzmann Mehr Silber geht bald nicht mehr. Mit dem zweiten Platz in der Staffel-Entscheidung der Nordischen Kombination in Sotschi erhöhte Björn Kircheisen die Zahl seiner Silberplaketten bei Großveranstaltungen auf sagenhafte elf. Dem Johanngeorgenstädter haftet seit Jahren der Ruf an, einfach nicht gewinnen zu können. Statt "Kirche" wird weiter
  • 563 Leser

KOMMENTAR · FACEBOOK: Zukunftssicherung

Warum kostet eine Firma 19 Milliarden Dollar, die circa 50 Mitarbeiter zählt und eine App vertreibt, mit der man nicht viel mehr als kostenfrei Kurznachrichten oder Fotos verschicken kann? Die Antwort auf diese Frage lautet: Das Unternehmen hat in den fünf Jahren seiner Existenz einen weltweiten Triumphzug hingelegt, den der Käufer nicht mehr außer weiter
  • 604 Leser

KOMMENTAR · UKRAINE: Keinen Frieden ohne Putin

Niemals seit dem Ende des Kalten Krieges waren die Beziehungen zwischen Russland und Europa einer ähnlichen Belastung ausgesetzt wie in diesen Tagen. In Kiew führt Präsident Janukowitsch einen Krieg gegen das eigene Volk. Allein gestern starben 60 Demonstranten, zum Teil gezielt hingerichtet von Scharfschützen. Die Kritik und die zögerlichen Sanktionsankündigungen weiter
  • 593 Leser

LBBW zahlt nach Gewinnsprung wieder Dividende

Nach Jahren des Umbaus ist die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) wieder in der Spur. Die Bank sei zum ersten Mal seit der Finanzkrise wieder in der Lage, eine Dividende zu zahlen, sagte Vorstandschef Hans-Jörg Vetter. Die Träger - Stadt Stuttgart, Land Baden-Württemberg und Sparkassen - können mit Millionenzahlungen rechnen. Außerdem stellte Vetter weiter
  • 565 Leser

LEITARTIKEL · ENBW-AUSSCHUSS: Genug ist genug

Das Ende ist nah, und es ist gut so: Der ENBW-Untersuchungsausschuss schließt heute die Beweisaufnahme ab. Damit enden zweieinhalb Jahre parlamentarische Arbeit mit übersichtlichem Erkenntniswert. Dass Freunde unter sich, auch in gehobener Position, locker miteinander kommunizieren? Wen wundert es. Dass sie sich über Vorgesetzte, und seien sie Kanzlerin, weiter
  • 567 Leser

Leute im Blick vom 21. Februar 2014

Heidi Klum Love is in the Air? Gerade erst hatte sich Topmodel-Mama Heidi Klum von ihrem Bodyguard Martin Kirsten (41) getrennt, da gibt es schon wieder neue wilde Liebesgerüchte um die 40-jährige Schönheit aus Bergisch Gladbach. "Bild" berichtet, dass sie mit ihrem Ex, dem elf Jahre älteren Sänger Seal, wieder zusammen sei und beruft sich dabei auf weiter
  • 612 Leser

MEDAILLEN & PLÄTZE

MANNSCHAFT, Kombination Großschanze/4x5 km Gold: Norwegen (Magnus Moan, Håvard Klemetsen, Magnus Krog, Jørgen Graabak) 47:13,5 Min. (462,8 Pkt./46:48,5 Min.) Silber: Deutschland (Eric Frenzel/Oberwie- senthal, Björn Kircheisen/Johannge- orgenstadt, Johannes Rydzek/ Oberstdorf, Fabian Rießle/Breitnau) 0:00,3 zurück (481,7/47:13,8) Bronze: Österreich weiter
  • 415 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 81 von 98 Entscheidungen G S B 1. Norwegen10 4 7 2. USA 8 6 11 3. Deutschland 8 4 4 4. Russland 7 9 7 5. Kanada 7 9 4 6. Niederlande 6 7 9 7. Schweiz 6 3 2 8. Weißrussland 5 0 1 9. Frankreich 4 4 7 10. Polen4 0 0 11. China 3 2 1 12. Schweden2 6 4 13. Österreich 2 6 2 14. Tschechien2 4 2 15. Südkorea 2 2 1 16. Slowenien2 1 4 17. Japan1 4 3 18. Finnland weiter
  • 397 Leser

Mit radikalem Hintergrund

Auf dem Maidan in Kiew kursieren auch rechtsextreme politische Ideen
Russische Medien und westliche Beobachter entdecken auf dem Maidan immer mehr Rechtsradikale. Tatsächlich gären dort auch krude politische Ideen. Überlagert wird das vom Protest gegen Janukowitsch. weiter
  • 618 Leser

Modehersteller Strenesse erhält mehr Zeit

Die Gläubiger der angeschlagenen Strenesse AG haben nach zähen Verhandlungen ein Sanierungskonzept und einen Zahlungsaufschub des Modeherstellers befürwortet. Strenesse hat damit drei Jahre länger Zeit, den Anlegern das Geld einer zwölf Millionen Euro umfassenden Schuldverschreibung zurückzuzahlen. Nach etwa neunstündigen Gesprächen genehmigten die weiter
  • 745 Leser

Musik mit Ecken und Kanten

Brit Awards für die Arctic Monkeys - Altstar David Bowie ließ sich von Kate Moss vertreten
Sie zählen zu den wichtigsten Musikpreisen der Welt. Klar, dass sich bei den Brit Awards alles mit Rang und Namen sehen ließ. Doch statt Pop-Sternchen wurde Musik mit Ecken und Kanten honoriert. weiter

NA SOWAS . . . vom 21. Februar 2014

2023 soll es erste Touristenflüge zum Mars geben, aber nicht für Muslime: One-Way-Flüge zum Mars seien eine Gefahr für das Leben und deshalb nicht zu rechtfertigen, entschied die Islambehörde in Abu Dhabi in einer Fatwa. Es sei möglich, dass eine Person, die zum Mars reise, dort nicht überleben könne. Wer sein Leben durch ein derart waghalsiges Unternehmen weiter
  • 494 Leser

Nach Gemeinderat auch Landtag?

Bündnis im Südwesten startet Kampagne fürs Wählen ab 16 Jahren
Warmlaufen für die Landtagswahl? Sollten im Mai viele 16- und 17-Jährige bei den Kommunalwahlen abstimmen, könnte der Weg frei werden für höhere Aufgaben. Anderswo wählen sie auch Landtage. weiter
  • 793 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar 2014

Freispruch für Bushido Rapper Bushido (35) ist vom Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung freigesprochen worden. Der Musiker musste sich in Berlin vor Gericht verantworten, weil er angeblich einen Fan mit einem Schuh geschlagen hatte. Die Vorwürfe hätten sich nicht bestätigt, erklärte das Gericht. Im Urteil hieß es, es bleibe nichts, was Bushido weiter
  • 495 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar 2014

Neuer Chef des Staatsballetts Nach 18 Jahren als Direktor des Bayerischen Staatsballetts übergibt der in Prag geborene Ivan Liska sein Amt an Igor Zelensky. Der Russe wird die Nachfolge am 1. September 2016 antreten. Er erhalte zunächst einen Fünf-Jahres-Vertrag, wie Bayerns Kunstminister Ludwig Spaenle (CSU) bekanntgab. Seit 2011 ist Zelensky als künstlerischer weiter
  • 523 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar 2014

Ägyptischer Luftangriff Die ägyptische Luftwaffe hat in der Nacht zum Donnerstag Ziele im Norden der Sinai-Halbinsel angegriffen. Dabei gab es in den Dörfern südlich der Städte Rafah und Scheich Suweid nach Angaben von Augenzeugen Dutzende Tote und Verletzte. Ein Mitglied der Sicherheitskräfte auf der Halbinsel sagte, die Angriffe hätten islamistischen weiter
  • 553 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar 2014

Höhere Hagelschäden Stuttgart - Die Kosten des heftigen Hagelsturms im Juli vergangenen Jahres fallen laut einem Zeitungsbericht deutlich höher aus als bisher erwartet. Der Schaden im Südwesten werde inzwischen mit 1,9 Milliarden Euro angegeben, sagte Hans-Joachim Haug, Vorstandsvorsitzender der Württembergischen Gemeinde-Versicherung (WGV), den "Stuttgarter weiter
  • 5
  • 694 Leser

NOTIZEN vom 21. Februar 2014

IG Bau will 7 Prozent Die IG Bau fordert für die rund 760 000 Beschäftigten der Baubranche in der Tarifrunde 2014 ein deutliches Plus. Das Paket habe ein Gesamtvolumen von 7 Prozent, teilte die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mit. Neben mehr Lohn und Gehalt sollen unter anderem die Pauschalen für Fahrtkosten und Übernachtungen angehoben werden. weiter
  • 676 Leser

NSU-Skandal: Bundestag verlangt schnelle Reformen

Die Bundesregierung will zügig Konsequenzen aus den Pannen bei der Verfolgung der Terrorzelle "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) ziehen. Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) und Innenressortchef Thomas de Maizière (CDU) erklärten im Bundestag, mehrere Gesetzespläne dazu seien in Arbeit. Kommende Woche wollen sie im Kabinett einen Bericht vorlegen, weiter
  • 611 Leser

OLYMPIA-SPLITTER

Eiskunstlauf-Paar bei WM Überwunden Nach Platz drei war das Eiskunstlauf-Paar Aljona Savchenko (30) und Robin Szolkowy (34) bitter enttäuscht - und hatte seinen Start bei der WM in Tokio in Frage gestellt. Inzwischen haben beide den olympischen Frust überwunden. "Ja, wir laufen die WM", bestätigte Szolkowy. Man sei zu der Erkenntnis gelangt, die Saison weiter
  • 528 Leser

Oppermann gesteht Panne

Der Fehler Anders als von SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann zunächst dargestellt, ist seine umstrittene Erklärung zum Fall Edathy vor der Veröffentlichung nicht an das Büro von Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) gegangen. "Dies hatte ich so angewiesen, es ist aber, wie ich gestern Abend festgestellt habe, nicht passiert", sagte Oppermann. "Tatsächlich weiter
  • 538 Leser

Panik unter dem Lkw

Mann klammert sich nach Motorrad-Unfall ans Fahrgestell
40 Kilometer weit ist ein Landarbeiter in Argentinien von einem Lkw mitgeschleift worden und hat wie durch ein Wunder leicht verletzt überlebt. Juan Rodríguez (30) erzählte, dass er von hinten vom Lkw erfasst wurde, das Motorrad in den Graben flog und er sich unter dem Laster wiederfand. "Ich habe mich ans Fahrgestell geklammert und Gott und die heilige weiter
  • 531 Leser

Petter Northug: Debakel für den Superstar

Wenn Petter Northug in diesen Olympia-Tagen durch die Interview-Zone des Laura-Langlauf-Stadions stapft, muss er sich fühlen wie beim Gang nach Canossa. Vier Goldmedaillen bei sechs Langlauf-Entscheidungen hatte man dem Superstar im Norge-Team zugetraut. Doch vor dem 50-Kilometer-Lauf am Sonntag als krönendem Abschluss der Spiele steht der zweimalige weiter
  • 532 Leser

PROGRAMM vom 21. Februar 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Union Berlin - FSV Frankfurt, Bielefeld - FC Ingolstadt, Cottbus - Aue. - Samstag, 13: Karlsruher SC - Sandhausen, 1860 München - Paderborn. - Sonntag, 13.30: Kaiserslautern - VfR Aalen, Bochum - Düsseldorf, Dresden - St. Pauli. - Montag, 20.15: 1. FC Köln - Greuther Fürth. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: VfB weiter
  • 376 Leser

Protest gegen Rechtsextreme in Pforzheim

Zu Demonstrationen gegen eine "Fackelmahnwache" von Rechtsextremisten auf dem Wartberg in Pforzheim werden am Sonntag mehr als 1000 Teilnehmer erwartet. "Wir gehen davon aus, dass es Konfrontationen geben wird", sagte der Sprecher und fügte hinzu: "Wir sind gut vorbereitet." Aus rechtlichen Gründen müsse die Polizei jede angemeldete Versammlung schützen. weiter
  • 521 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 16 431 884,90 Euro Gewinnkl. 2 1 154 620,40 Euro Gewinnkl. 3 9163,60 Euro Gewinnkl. 4 3972,30 Euro Gewinnkl. 5 212,20 Euro Gewinnkl. 6 54,20 Euro Gewinnkl. 7 24,00 Euro Gewinnkl. 8 12,90 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt Jackpot 3 499 296,10 Euro ohne Gewähr weiter
  • 611 Leser

Razzien bei Ex-SS-Leuten

Drei Männer aus Baden-Württemberg verhaftet
Landeskriminalämter in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen haben gestern die Wohnungen von neun mutmaßlichen Wächtern des Konzentrationslagers Auschwitz durchsucht. Die Männer zwischen 88 und 94 Jahren werden der Beihilfe zum Mord an Deportierten verdächtigt. Sechs der Beschuldigten leben in Baden-Württemberg, drei von ihnen wurden verhaftet weiter
  • 573 Leser

Reallöhne der Arbeitnehmer gehen zurück

Erstmals seit dem Krisenjahr 2009 haben die deutschen Arbeitnehmer trotz niedriger Inflation etwas weniger im Geldbeutel. Die Nominallöhne, also das, was Arbeitnehmer brutto verdienen, stiegen zwar im vergangenen Jahr um 1,3 Prozent. Da sich die Verbraucherpreise im gleichen Zeitraum um 1,5 Prozent erhöhten, verloren die Arbeitnehmer an Kaufkraft. Die weiter
  • 643 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr FC Schalke 04 - Mainz 05 (2:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Hertha BSC (1:0) SC Freiburg - FC Augsburg (3:2) Mönchengladbach - 1899 Hoffenheim (3:1) Hamburger SV - Borussia Dortmund (1:3) 1. FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig (2:0) Samstag, 18.30 Uhr VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen(3:1) Sonntag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt weiter
  • 445 Leser

Rehbergers Kunst der Täuschung

Er lockt den Betrachter auf falsche Fährten: In Venedig hat er ein Café gestaltet, in dem einem die Augen übergehen. In Hannover ließ er einen Garten täglich mit Schneekugeln beschießen. In Münster stellte er eine Kiste aus und behauptete, drinnen sei ein Maserati. Jetzt bekommt Tobias Rehberger in seiner Wahlheimat Frankfurt ein große Retrospektive weiter
  • 638 Leser

Saterfriesisch und andere bedrohte Muttersprachen

Die Gesellschaft für bedrohte Völker hat anlässlich des heutigen Internationalen Tages der Muttersprache vor einem Aussterben von Sprachen gewarnt. Weltweit seien insgesamt 1800 von mehr als 6000 Sprachen akut gefährdet, sagte Referentin Sarah Reinke in Göttingen. Auch in Deutschland seien Sprachen bedroht, etwa das Saterfriesische im niedersächsischen weiter
  • 577 Leser

Savchenko verurteilt Gewalt in der Ukraine

Die Olympia-Dritte Aljona Savchenko hat sich sehr betroffen über die Gewaltausbrüche in ihrer ukrainischen Heimat gezeigt. "Es ist grausam, es trifft alle. Ich hoffe nicht, dass die Gewalt weiter eskaliert. Ich verstehe die Welt nicht mehr", sagte die Paarläuferin in Sotschi. "Die Regierung hat es so weit getrieben, es wird ja nicht ohne Grund demonstriert", weiter
  • 465 Leser

Schützenhäuser als Ziel

Lange Liste Die Serie von Brandstiftungen in Rangendingen und Umgebung ist lang. Insbesondere 2013 kam es immer wieder zu ungeklärten Bränden und Brandstiftungen - oft in Holzschuppen oder Strohlagern. Am 7. Dezember 2013 stand dann das Schützenhaus in Höfendorf in Flammen. Einen Tag vor Heiligabend brannte das Schützenhaus in Bietenhausen. Schon am weiter
  • 549 Leser

Schönheit ist Opium fürs Männervolk

Norwegische Forscher: Gutes Aussehen regt im Gehirn Belohnungssystem an wie bei Drogen, gutem Essen und Sex
Schönheit kann wie eine Droge wirken. Das hat eine Studie ergeben. Die Probanden erhielten Morphin - und bekamen schöne Damen präsentiert. weiter
  • 489 Leser

Silber für Kombinierer

Und wieder reichte es nicht für Gold: Nur um 0,3 Sekunden haben die Nordischen Kombinierer im Team-Wettbewerb das neunte Gold für die deutsche Mannschaft bei den Olympischen Winterspielen von Sotschi verpasst. Eric Frenzel, Björn Kircheisen, Johannes Rydzek und Fabian Rießle mussten gestern in Krasnaja Poljana Norwegen den Vortritt lassen. Damit konnten weiter
  • 464 Leser

Skicross-Damen wollen Medaille

Die deutschen Skicrosserinnen Heidi Zacher und Anna Wörner sollen für die deutschen Freestyler in Sotschi die angepeilte Medaille einfahren. "Wir wollen hier aufs Podium fahren", sagte der sportliche Leiter Heli Herdt. "Die sind gut drauf und wenn sie es umsetzen können, dann geht es weit nach vorne", sagte der 23-Jährige. weiter
  • 630 Leser

So verdient WeChat in China Geld

Der chinesische Konzern Tencent ist Facebook dicht auf den Fersen. Der Internetriese hat seinen Dienst WeChat mit Online-Bezahlmodellen verknüpft. weiter
  • 751 Leser

Sorgen um die Konjunktur

Negative Impulse aus USA und China
Konjunktursorgen und die Ungewissheit über die Zinswende in den USA haben den deutschen Aktienmarkt belastet. In China verdunkeln sich die Aussichten für die Wirtschaft weiter. Der Einkaufsmanagerindex des britischen Bankhauses HSBC war im Februar überraschend auf den tiefsten Stand seit sieben Monaten gefallen. Unterhalb der kritischen Grenze von 50 weiter
  • 638 Leser

SOTSCHI IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN CURLING, Frauen Gold: Kanada (Jennifer Jones/Vorrunde 9:0 Siege) Silber: Schweden (Margaretha Sigfridsson/7:2 Siege) Bronze: Großbritannien (Eve Muirhead/5:4 Siege) 4. Schweiz (Mirjam Ott/5:4), 5. Japan (Ayumi Ogasawara/4:5), 6. Dänemark (Lene Nielsen/4:5), 7. China (Wang Bingyu/4:5), 8. Südkorea (Kim Ji-Sun/3:6), 9. Russland (Anna Sidorowa/3:6), weiter
  • 500 Leser

Spannender geht es kaum

Kanadas Eishockey-Frauen schürfen Gold, Schweiz dreht kleines Finale
Zweimal Spannung pur bei den Eishockey-Damen. Kanada gewann das Finale 3:2 nach Verlängerung gegen die USA. Die Schweiz holte sich Bronze. weiter
  • 528 Leser

STICHWORT · EU-SANKTIONEN: Strafen für Unbotmäßige

Der EU-Vertrag sieht vor, dass die Europäische Union "restriktive Maßnahmen" beschließen kann, um wesentliche Ziele wie beispielsweise die Achtung von Menschenrechten zu erreichen. Solche Sanktionsbeschlüsse können zur Umsetzung von UN-Sanktionen gefasst werden, die EU kann aber auch von sich aus und ohne UN-Mandat "restriktive Maßnahmen" beschließen. weiter
  • 554 Leser

Sturzpech schon vor dem Rennen

Skicross: Unmittelbar vor dem Start erwischts Bohnacker - Französischer Dreifach-Erfolg
Spektakuläre Sportart, grandiose Szenen, allerdings ohne den erhofften deutschen Erfolg: Keiner der vier Skicrosser erreichte das Finale. Stattdessen feierte Frankreich einen Dreifach-Triumph. weiter
  • 554 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 21. Februar 2014

Stratthaus erheitert Claus Schmiedel, der scharfzüngige SPD-Fraktionschef, hat sich in der Haushaltsdebatte am Mittwoch mit Verve vor den angegriffenen Finanzminister Nils Schmid (SPD) geworfen. Wenn man den Maßstab der Opposition anlegte, dann hätte Vorvorgänger Gerhard Stratthaus (CDU) gleich zigmal entlassen werden müssen, donnerte Schmiedel in die weiter
  • 503 Leser

Supermanschrumpft zur MickyMaus

Mesut Özil muss als Sündenbock für die Arsenal-Niederlage gegen den FC Bayern herhalten
Am liebsten hätte sich Mesut Özil in einem Loch verkrochen. Nichts da: Der Arsenal-Star bekam die volle Breitseite an Spott und Häme nach seinem verschossenen Elfmeter gegen den FC Bayern ab. weiter
  • 633 Leser

Süchtig nach Zocken

Immer mehr 18- bis 20-Jährige abhängig von Glücksspielautomaten
Lotto, Fernsehlotterien und andere Glücksspiele finden bei den Bundesbürgern immer weniger Mitspieler. Geldspielautomaten sind dagegen ein wachsendes Problem, insbesondere für junge Männer. weiter
  • 1384 Leser

Südwestmetall geht auf Distanz zu Rainer Dulger

Nach der Ankündigung eines Kurswechsels bei Werkverträgen rücken die Arbeitgeber im Südwesten von Gesamtmetallchef Rainer Dulger ab. "Die Metallarbeitgeber in Baden-Württemberg lehnen eine tarifliche Regelung von Werkverträgen strikt ab", sagte Südwestmetall-Chef Stefan Wolf in Stuttgart. "Eine tarifliche Ausweitung der Mitbestimmung bei Werkverträgen weiter
  • 530 Leser

TOMS TAGEBUCH: Der Herr des Siegels

Nein, über das Siegel der Macht soll an dieser Stelle nicht diskutiert werden. Punkt. Beginnen wir die Geschichte anders. Wer einen Bus besteigt, um zu einer Veranstaltungsstätte zu kommen, der wird über die Akkreditierung abgescannt. Sitzen alle Passagiere, dann schließt der Chauffeur die Tür und von Außen wird diese versiegelt. Ein letzter Check, weiter
  • 563 Leser

Verband reagiert verschnupft

Ministerium bestätigt nun doch Islamunterrichts-Antrag der IGBW
Eins, zwei - oder drei? Das Kultusministerium hat bislang nur von zwei Anträgen für Islamunterricht geredet. Nun bestätigt sie doch den Eingang eines dritten Schreibens. Der betroffene Verband reagiert verschnupft. weiter
  • 5
  • 581 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Vermietung besser regeln

Viele Häuser haben Einliegerwohnungen, in denen die eigenen Kinder oder die altgewordene Mutter wohnt. Hausbesitzer sollten mit solchen nahen Familienangehörigen einen üblichen Mietvertrag schließen, rät der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BDL). Sonst können Verluste, die beim Sanieren dieser zweiten Wohnung im eigenen Haus entstehen, steuerlich weiter
  • 722 Leser

Vergleich mit Kirch-Erben

Deutsche Bank bezahlt mehr als 900 Millionen Euro
Die Deutsche Bank beendet einen Jahre langen Rechtsstreit mit den Erben des Münchner Medienmoguls Leo Kirch. Sie einigten sich außergerichtlich auf eine Zahlung von etwas mehr als 900 Mio. Euro. weiter
  • 916 Leser

Verrückt nach Einsätzen

Serien-Brandstifter ist offenbar Feuerwehrmann - Ausgeklügelte Zeitzünder
Monatelang trieb ein Brandstifter auf der Zollernalb sein Unwesen. Nun wurde ein 22-jähriger Feuerwehrmann verhaftet. Obwohl ihm die Polizei auf der Spur war, legte er offenbar weiter Brandsätze mit Zeitzündern. weiter
  • 5
  • 644 Leser

Vom Startup zum Milliarden-Konzern

Facebooks rasantes Wachstum an die Spitze
Facebook zahlt für WhatsApp einen Milliardenbetrag. Dabei machte die Firma vor nur zehn Jahren in einem Studentwohnheim die ersten Schritte. weiter
  • 668 Leser

Von der Leyen greift durch

Verteidigungsministerin entlässt Staatssekretär
Weil sie ihm die notwendigen Verbesserungen im Rüstungsbereich nicht zutraut, hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ihren Staatssekretär Stéphane Beemelmans abgesetzt. Nötig sei ein "personeller Neustart", sagte die Ministerin in Berlin. Beemelmans war in der Affäre um das Drohnenprojekt "Euro Hawk" in die Kritik geraten. Nun weiter
  • 1046 Leser

Vor Schalker Spiel gegen Mainz ist Real tabu

Schalker Profis, die vor dem heutigen Heimspiel gegen Mainz 05 über Real Madrid reden, bekommen den Zorn von Jens Keller zu spüren. "Erst von Samstag an können wir uns Gedanken machen über die Champions League", erklärt der Trainer. In dem Bemühen, mit dem fünften Sieg in Serie den Startrekord zu Beginn einer Bundesliga-Rückrunde von 2001/2002 einzustellen, weiter
  • 602 Leser

Wie viel Goethe ist erlaubt?

Goethe hat angefangen und viele Nachahmer gefunden. Sein Götz-Zitat ". . . kann mich im Arsche . . ." erregt bis heute die Gemüter. weiter
  • 1040 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Tesla entzückt Anleger Der US-Elektroautohersteller Tesla hat die Börse begeistert: Das US-Unternehmen hat 2013 rund 22 500 Elektroautos ausgeliefert, davon allein fast 7000 im vierten Quartal. In diesem Jahr will Tesla insgesamt 35 000 Autos absetzen. Derzeit produziert Tesla nach eigenen Angaben rund 600 Wagen pro Woche, bis Ende 2014 sollen es rund weiter
  • 604 Leser

Zeitungsredakteure im Streik

Rund 400 Teilnehmer bei Kundgebung in Tübingen
Im bundesweiten Tarifkonflikt der Zeitungsredakteure haben erneut Hunderte Journalisten in mehreren Bundesländern die Arbeit niedergelegt. Aktionen gab es am Donnerstag in Baden-Württemberg, Niedersachsen, Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Die Gesamtzahl der Teilnehmer bezifferte der Journalistenverband DJU auf etwa 900. Heute soll es weitere weiter
  • 661 Leser

Zuckerbergs Mission

Facebook-Gründer strebt die totalen Vernetzung an
Facebook ist das größte Online-Netzwerk. Gründer Mark Zuckerberg trieb bislang die Sorge um, die Jugend könnte allmählich zum Chat-Dienst WhatsApp abwandern. Nun hat er den Rivalen gekauft. weiter
  • 686 Leser

Zur Person vom 21. Februar 2014

Kriminal-Autorin Ingrid Noll, geboren 1935 in Shanghai als Tochter eines Arztes, studierte in Bonn Germanistik und Kunstgeschichte. Erst mit 54 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman "Der Hahn ist tot". Mehrere Bestseller wurden auch verfilmt, darunter "Die Apothekerin". weiter
  • 654 Leser

Zwei Kreisläufer aus einem Klub

Handball-Bundestrainer Martin Heuberger verstärkt dreieinhalb Monate vor den Playoffs zur Weltmeisterschaft den Konkurrenzkampf im deutschen Team. Für das Testspiel am 4. März in Schwechat gegen Gastgeber Österreich nominierte der 49-Jährige die beiden Melsunger Kreisläufer Felix Danner (28) und Linksaußen Michael Allendorf (27). Dafür erhält der Kieler weiter
  • 470 Leser

Leserbeiträge (4)

„Überziehungszinsen sind zu hoch“

Zu VR-Bank Aalen, „Marktgewinne“, vom 1. Februar:Als langjähriger ehemalige Kunde der Genossenschaftsbank VR-Bank Aalen bin ich zu der Einsicht gekommen, dass die Zinspolitik der größten Genossenschaftsbank der Region Ostwürttemberg im Dispo-Bereich bescheiden ist. In deren veröffentlichten Bilanzzahlen 2013 wird bei Punkt Dispo-Zinsen folgendes weiter
  • 5
  • 1950 Leser

Faschingsveranstaltung der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Am kommenden Donnerstag, den 27. Februar (Schmotzger Donnerstag) hält die ZFLS – Rentnergemeinschaft ihren zur Tradition gewordenen Faschingsnachmittag ab.

Der Faschingsnachmittag findet wie immer im ZF-Kasino Werk II (Schießtal) ab 14:30 Uhr statt. Zufahrt und Eingang nicht vor 14:00 Uhr (Parkplatznot beim Schichtwechsel) über

weiter
  • 2672 Leser

„Eifrig Punkte sammeln“, lautet das Gebot der Stunde

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Schwabsberg sinnt gegen den ESV Schweinfurt auf Revanche

Schwabsbergs Kegler sinnen gegen den ESV Schweinfurt auf Revanche für die deutliche 6 : 2 Hinspielniederlage. Da war man nämlich noch kaum richtig angekommen, als der Zug bereits schon wieder abgefahren war und sich die Schweinfurter Eisenbahner, die

weiter
  • 3057 Leser

Laichlescup

Der diesjährige Laichlescup der Fussballabteilung findet im Jahr 2014 vom Freitag, den 7.6. bis 9.6. statt. Am 9.6. will der TSB ein Gerümpelturnier für Erwachsene durchführen

weiter
  • 2266 Leser