Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. März 2014

anzeigen

Regional (119)

Keine Geldsorgen beim KTZV

Lindacher Kleintierzüchter analysieren das Jahr 2013 auf der Hauptversammlung
Rundum zufrieden zeigten sich die Lindacher Kleintierzüchter auf ihrer Hauptversammlung. Das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder sei lobenswert und die Vereinskasse bestens gefühlt. weiter
  • 381 Leser

Neue Atemschutzgeräteträger für die Feuerwehr

Der erste Atemschutzlehrgang für das Jahr 2014 in Schwäbisch Gmünd ist erfolgreich durchgeführt. Die Feuerwehren Durlangen, Heubach, Heuchlingen und Waldstetten können sich über Verstärkung in den Reihen ihrer Atemschutzgeräteträger freuen. Nach erfolgreicher Ausbildung in Theorie und Praxis haben alle Teilnehmer ihre Ausbildung erfolgreich beendet. weiter
  • 529 Leser

Satzung wird geändert

Hauptversammlung vom Kleingärtnerverein Schießtal
Wahlen, Ehrungen, eine neue Satzung, Beitragserhöhung sowie der Rückblick auf ein erfolgreiches Gartenjahr 2013. Bei der Hauptversammlung des Kleingärtnervereins Schießtal gab es viel zu besprechen. weiter
  • 348 Leser

Traumhafte Ergebnisse

Hauptversammlung des Gesangverein Rehnenhof
Erfolgreiche Wahlen ohne Komplikationen sowie viel Harmonie beim Jahresrückblick bestimmten die Hauptversammlung des Gesangvereins Rehnenhof. Der Verein schreibt grüne Zahlen. weiter
  • 503 Leser
AUS DER REGION

Freispruch im Brandfall bei Hartmann

Ein Handwerker, der mit seiner Flex ein Großfeuer auf dem Gelände der Firma Hartmann in Heidenheim im vergangenen Juni ausgelöst hatte, muss keine Verantwortung für den Brand übernehmen. Dies entschied am Freitag das Amtsgericht. Bei dem Brand war Schaden in Höhe von rund 100 000 Euro entstanden. weiter
  • 4724 Leser

Wettbewerb für Bürger

Aalen. Der CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter unterstützt den Wettbewerb „Orte der Kultur und Begegnung – Ländliche Räume lebens- und liebenswert erhalten“, der vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Städte- und Gemeindebund ausgelobt wird. Der Wettbewerb weiter
  • 1715 Leser

Inklusion gibt‘s nicht zum Nulltarif

Verband „Die Initiative“ fordert mehr politisches Engagement und auch finanzielle Unterstützung vom Land
Zwölf Träger von Komplexeinrichtungen der Behindertenhilfe in Baden-Württemberg haben sich zu einem Verband „Die Initiative“ zusammengeschlossen – darunter auch die Stiftung Haus Lindenhof. Deren Direktor, Jürgen Kunze, beschrieb die Verbandsziele: Die Landespolitik müsse die Inklusion aktiv begleiten – ideell und finanziell. weiter
  • 5
  • 1700 Leser

Jusos besichtigen Unterkunft

Aalen. Ostalb-Jusos besichtigten die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Aalen. Dabei wurden sie von Mitarbeitern durch die Räumlichkeiten der Unterkunft geführt und über die Lebensumstände der Asylbewerber und die rechtlichen Rahmenbedingungen informiert. Die Jusos begrüßen, dass es sowohl staatliche als auch viele ehrenamtliche Angebote, wie weiter
  • 1580 Leser

Linke unterstützen Gewerkschaften

Aalen. Der Kreisverband Ostalb der Linken unterstützt die Beschäftigten und ihre Gewerkschaften in den Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst. „Erzieherinnen und Erzieher, Beschäftigte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen und die vielen anderen Menschen, die in den kommunalen Einrichtungen arbeiten, fordern zu Recht einen höheren weiter
  • 1960 Leser

358 Mal zur Hilfe geeilt

Die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd blickt auf ein bewegtes Jahr 2013 zurück
Insgesamt 358 Mal wurde die Gmünder Feuerwehr 2013 zur Hilfe gerufen, darunter zu einem Großbrand und 13 Verkehrsunfällen. 28 Menschen retteten die Feuerwehrleute aus lebensbedrohlichen Situationen. Dies berichtete Feuerwehrkommandant Ralf Schamberger bei der Hauptversammlung. weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anschwimmen im Bud-Spencer-Freibad

Der Schwimmverein Gmünd veranstaltet ein „Offizielles Anschwimmen“ der Freiluft-Saison 2014 im Bud-Spencer-Freibad am Freitag, 4. April, um 16 Uhr. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Einlass ist um 15.45 Uhr. weiter
  • 368 Leser

Die Lebensqualität erhalten

Bei der Altersmedizin am Stauferklinikum wirken verschiedene Berufsgruppen mit
Geriatrie wird auch als Altersmedizin oder Altersheilkunde bezeichnet. Dieser besondere Zweig der Medizin befasst sich mit den Erkrankungen bei älteren und alten Menschen. Die „normale“ Medizin beinhaltet meist Diagnostik und Therapie. Altersmedizin geht darüber weit hinaus. Eine geriatrische Abteilung gibt es auch an der Stauferklinik. weiter
  • 292 Leser

Infoveranstaltungen für Erzieher

Hauptversammlung mit Wahlen bei der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke
Klaus Meyer bleibt Vorsitzender der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke. Dies ist ein Ergebnis der Hauptversammlung des Vereins. weiter
  • 383 Leser

Offener PC-Treff an der VHS

Schwäbisch Gmünd. Ein PC-Treff startet am Dienstag, 1. April, von 15 bis 17 Uhr in der VHS. Dabei steht ein ehrenamtliches Mentorenteam bereit, um insbesondere älteren Mitbürgern bei Problemen und Fragen zu ihrem Computer kostenlose Hilfe und Beratung anzubieten. Da Probleme vielfach von der speziellen Ausstattung des Computers abhängen, ist es hilfreich, weiter
  • 882 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtage der Rentenversicherung

Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden am Mittwoch, 2., 9., 16., 23. und 30. April statt – jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales („Spitalgebäude“), Marktplatz 37, 1. Stock. Die Sprechtage finden in Zimmer 1.16 statt. Eine Terminvereinbarung unter Angabe weiter
  • 156 Leser

Straße nach Deinbach nicht fertig

Sanierung dauert bis kommenden Freitag – danach Arbeiten am Kreisel bei Wetzgau
Die Kreisstraße zwischen Großdeinbach und Gmünd-West muss voraussichtlich bis Freitag, 4. April, für den gesamten Verkehr gesperrt bleiben. Die Sanierungsarbeiten dauern an. Sind diese beendet, wird die Kreisstraße zwischen Wetzgau und Großdeinbach für den Verkehr gesperrt. weiter
  • 414 Leser

Wie's weiter geht

Die Königsbronner Gespräche werden am Samstag mit Referaten und Diskussion zu Cybersicherheit und Frauen und Sicherheitspolitik fortgesetzt.Um 12 Uhr soll ein Demonstrationszug gegen die Veranstaltung vom Königsbronner Bahnhof starten. Dazu haben Linke, DKP und DGB eingeladen. weiter
  • 5763 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 29. MärzSCHWÄBISCH GMÜNDMaria Moser, Hospitalgasse 34, zum 99. GeburtstagJosef Geiss, Waldauer Straße 11, Rehnenhof/Wetzgau, zum 84. GeburtstagBetty Heinig, Türlensteg 16, zum 78. GeburtstagBetty Pfeiffer, Wetzgauer Straße 17, Großdeinbach, zum 75. GeburtstagBrigitte Busenius, Uferstraße 16, zum 74. GeburtstagRoman Lichtenberg, Anton-Bruckner-Straße weiter
  • 465 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga für Schwangere

Die Yogalehrerin Petra Kranich-Menden unterrichtet am Donnerstag, 3. April, an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Schwangere. Die Kurse finden fortlaufend donnerstags um 17.15 Uhr in den Räumlichkeiten der Physiotherapeutischen Abteilung im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd, Wetzgauer Straße 85, in Mutlangen statt. Die Gebühr beträgt 40 Euro weiter
  • 276 Leser

Die ewige Suche nach Glück

Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb zeigt „And Björk of course“
Die Suche nach dem Glück ist vergleichbar mit der nach dem Heiligen Gral. Sie scheint erstrebenswert und doch hoffnungslos. Sie begeistert die Menschen und zugleich schrecken sie vor ihr zurück. Regisseurin Ute Kircher bringt mit der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb (STOA) Thorvaldur Thorsteinssons „And Björk of course“ auf die Bühne – weiter

Konzert mit Preisträgern der ARD

Lions-Benefiz im Prediger
Ein Benefiz-Konzert der Extraklasse mit Preisträgern des Internationalen ARD-Musikwettbewerbs ist am Freitag, 11. April, 19.30 in Gmünd zu hören. Das französische Trio Karénine (Klavier, Violoncello, Violine) spielt Mozart, Schubert und Schostakowitsch im wunderschönen Ambiente des Predigers in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1946 Leser

Kunst, Musik und dazu Geschichten

„Ellwanger Choräle“
Im „Ellwanger Choräle“ trifft die Kunst von Sieger Köder und anderen Ellwanger Künstlern auf die Musik der Band Circulus Modulatus. Christian Bolz, Tobias Knecht, Daniel Ebert, Christoph Weigold, Amelie Köder und Gastmusiker präsentieren am Freitag, 11. April, 20 Uhr im Speratushaus Ellwangen das einzigartige Kunstprojekt des Ellwanger Stiftsbundes weiter
  • 1731 Leser

RANDNOTIZ

Frauen lesen nicht nur anders, sagen Frauen, Frauen schreiben auch anders, sagt die Schriftstellerin Monika Maron. Sie lässt sich beispielsweise von ihrer Intuition leiten, wenn sie erzählt. Am Anfang steht zwar auch bei ihr die Idee, aber dann gibt sie sich Gedankenfreiheit. Männer hingegen gingen strukturiert zur Schreibsache, hat sie beobachtet. weiter
  • 1584 Leser

SCHAUFENSTER

Orgelmusik mit SeltenheitswertDas Stuttgarter Orgelduo Schneller-Krüger gestaltet mit vier Händen und vier Füßen die nächste Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche. So erklingen am Samstag, den 29. März ab 10 Uhr an der Rieger-Orgel Kompositionen mit Seltenheitswert von Händel, Rinck, Albrechtsberger und Hakim. Der Eintritt ist frei, Spenden weiter
  • 3150 Leser

Vulgarien in Hüttlingen

Komiker Ingo Appelt liebt es derb und unter der Gürtellinie – Das Publikum liebt ihn dafür
Wenn Sie beim Wort Verkehr ausschließlich an B29 und Stau denken. Wenn Sie die, laut Duden, „derbe Form von koitieren“ nie und nimmer aussprechen würden, dann lesen Sie bitte, bitte diesen Text nicht weiter. Er handelt vom Auftritt des durchaus als provokant geltenden Komikers Ingo Appelt. weiter
  • 1916 Leser
Die Königsturmstraße 28 ließ sich der Bijouteriewarenfabrikant Ferdinand Manrad 1901 von Werkmeister Carl Baas erbauen. Das zunächst kleine angehängte Fabrikgebäude wurde 1914 durch den östlichen Fabrikanbau ersetzt. Das Backsteingebäude mit dem markanten Schieferdach und dem Erker zur Königsturmstraße hin steht unter Denkmalschutz. Nach der Nutzung weiter
  • 497 Leser

Fest nimmt Form an

Altersgenossen 1946 bereiten sich auf 70er-Feier vor
Bei der Jahreshauptversammlung des Altersgenossenvereins 1946 waren die Veränderungen der Vorstandschaft und ein erster Ausblick auf das 70er-Fest 2016 die Schwerpunkte. weiter
  • 440 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskonzert

Die Stadtkapelle Weißenstein präsentiert einen bunten Strauß konzertanter Blasmusik am Sonntag, 30. März unter der Leitung des Dirigenten Marius Galvin ab 18 Uhr in der Maria-Himmelfahrt-Kirche in Weißenstein. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden zur Deckung der Kosten wird gebeten. weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Im Augustinus: Gespräche am Vormittag

Bei den Gesprächen am Vormittag geht es am Mittwoch, 2. April, im Augustinus-Gemeindehaus von 9 bis 11 Uhr, um die Schriftstellerin Christa Wolf. Die Referentin Elisabeth Juwig berichtet über das Leben und Werk der Autorin. weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kindertheater in Lindach

In Zusammenarbeit von VHS und Kulturbüro ist am Mittwoch, 2. April, um 14.30 Uhr das Figurentheater Topolino mit seinem Programm „Freunde“ von Helme Heine im Vereinsraum der Eichenrainhalle in Lindach zu Gast. Besonders Kinder ab drei Jahre sind mit dieser Veranstaltung angesprochen. weiter
  • 321 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalischer Feierabend

Am Mittwoch, 2. April veranstaltet die Buchhandlung Herwig einen „Musikalischen Feierabend“ mit dem Trio Musica Est-Ovest. Die musikalische Reise geht von Ost nach West mit Klezmer, östlicher Folklore, Polka, Musette und Tango und Irish Folk. Beginn ist um 20 Uhr in der Buchhandlung Herwig in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 331 Leser

Perspektiven für das Ass-Gebäude

Besitzer reicht Sanierungsantrag ein – Garten-AG der Rauchbeinschule wertet Vorgarten auf
Jahrelang stand der mächtige Bau der Königsturmstraße 28, in dem früher die Firma Ass Etiketten produzierte, leer. Nun sieht der Besitzer Thomas Betz Perspektiven für eine künftige Nutzung des eingetragenen Kulturdenkmals. Als „Sofortmaßnahme“ wertet die Garten-AG der Rauchbeinschule den Grünbreich entlang der Straße auf. weiter
  • 561 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Piano und Pythagoras

Dr. Dietrich Paul, Mathematiker, Musiker und Kabarettist, greift am Samstag, 29. März, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in die Tasten und gleichzeitig ein wirkliches Problem unserer Zeit auf (Stichwort Schule und die deutsche Bildungsmisere). Vorverkauf: i-Punkt am Marktplatz unter (07171) 603 4250. weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperwoche in der Musikschule

In der Woche vom Montag, 31. März, bis Freitag, 4. April, stehen die Türen der Städtischen Musikschule allen offen, die einmal Musikschulluft schnuppern wollen. In jedem Unterrichtsfach ist montags bis freitags zwischen 14 und 18 Uhr ein Besuch ohne Voranmeldung möglich. Die Kurse für die Kleinsten werden am Vormittag angeboten.Für Fragen steht das weiter
  • 175 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtage der Rentenversicherung

Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Schwäbisch Gmünd finden statt am Mittwoch, 2., 9., 16., 23. und 30. April, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales („Spitalgebäude“), Marktplatz 37, 1. Stock. Ab März 2014 ändert sich die Zimmernummer. Die Sprechtage finden jetzt in Zimmer 1.16 weiter
  • 178 Leser

Umicore unterstützt „Sterntaler“

„Allen eine Chance geben“. Diesem Motto der Gmünder Stiftung Sterntaler folgend, spendeten die Mitarbeiter der Abteilung Forschung & Entwicklung der Umicore Galvanotechnik GmbH 2000 Euro an Menschen mit geistiger Behinderung. Die Gmünder Firma praktiziert seit mehreren Jahren ein System, bei dem Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag bei der Rheuma-Liga

Die Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga in Schwäbisch Gmünd lädt zu einem Vortrag am Mittwoch, 2. April, um 19 Uhr im Schönblick, Schwäbisch Gmünd ein. Referent ist Professor Hellmich aus Kirchheim. Er ist Chefarzt an der Rheumatologie. Das Thema des Vortrags: „Seltene rheumatische Erkrankungen- Symptome- Diagnose-Therapie“. Der Eintritt ist weiter
  • 637 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Welpenschule stellt auf Sommerzeit um

Der HC Gmünd e.V. passt seine Trainingstermine der Sommerzeit an. So findet die Welpenschule ab Montag, 31. März, immer montags um 18 Uhr statt. Welpenbesitzer können jederzeit mitmachen und sich unverbindlich informieren. Das Übungsgelände liegt beim Gaskessel zwischen Media-Markt und Kaufland. Weitere Auskünfte unter 0177-5663949. weiter
  • 541 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zusätzlicher Spanisch Anfängerkurs

Aufgrund großer Nachfrage hat die Volkshochschule einen zusätzlichen Sprachkurs in Spanisch für Anfänger eingerichtet. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 3. April, im VHS Haus am Münsterplatz und findet zehnmal von 15 Uhr bis 16.30 Uhr statt. weiter
  • 336 Leser

Ereignisreicher Hauptstadt-Trip

Studienfahrt der Kaufmännischen Schule führt nach Berlin – Einige Schüler erkrankt
Die Studienfahrt der Eingangsklasse der Kaufmännischen Schule führte nach Berlin. Die politischen und geschichtlichen Einblicke wurden jedoch durch Krankheit eingeschränkt. weiter
  • 302 Leser

Fehler nicht wiederholen

Arbeitskreis Kultur: Jugendkunstschule soll auf Vorhandenem aufbauen
Die geplante Jugendkunstschule in Gmünd soll sich im wesentlichen auf vorhandene Einrichtungen und Kräfte stützen. Darüber waren sich die Mitglieder des des Arbeitskreises Kultur Schwäbisch Gmünd bei ihrer jüngsten sitzung einig. Damit sollen sich frühere Fehler nicht wiederholen. weiter
  • 5
  • 496 Leser

Gute Noten von den Mitgliedern

Kundennähe der Raiffeisenbank Mutlangen bewährt sich – Kritik an den politischen Rahmenbedingungen
Die Raiffeisenbank Mutlangen informiert Mitglieder und Kunden im Rahmen der Mitgliederversammlungen über die Entwicklung der Bank in 2013. Auftakt war die Mitgliederversammlung des Geschäftsbereichs Großdeinbach. weiter
  • 214 Leser

Nachdenken und herzhaft lachen

Der „Selbst-Entwickler“ Jens Corssen referiert und Bernd Kohlhepp spielt den Hämmerle
„Etwas fürs Hirn und etwas fürs Herz steht heute Abend auf dem Programm“, begrüßte Günther Wildner am Donnerstag die vielen Besucher im Gmünder Stadtgarten zur 13. Infotainment-Veranstaltung. Mit Psychologe Jens Corssen und Kabarettist Bernd Kohlhepp gab’s eine Kombination aus Information und Unterhaltung. weiter

Zur Rush-Hour in London

Neuntklässler der Adalbert-Stifter-Realschule reisen in die englische Hauptstadt
Die Studienfahrt der Klassenstufe Neun gehört an der Adalbert-Stifter-Realschule mittlerweile fest zum Englisch-Programm. Englisches Dinner und gelebte Kultur gehören dabei zu den Highlights. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ballett-Gala „Power of Dance“ im CCS

Die renommierte United Dance Company gastiert am Freitag, 4. April, mit der Ballett-Gala „Power of Dance“ im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 603-4250. weiter
  • 260 Leser

Heute erster Tag für Gartenschaumarken

1000 Ersttagskarten von Ostalb Mail mit fünf Gartenschaumotiven kommen heute auf den Markt. Es sind „die schönsten Briefmarken in unserer Kollektion“, sagt Michael Stanislawski, Verkaufs- und Organisationsleiter der Ostalb Mail GmbH. Zu sehen sind auf den fünf Marken in allen Wertstufen von der Postkarte bis zum Maxibrief – von 45 weiter
  • 201 Leser

Ins Kino mit dem Raben

Achim Kaps hat beim Kinderkinofestival gelesen
Nur Filme gucken ist nicht. Die Macher des Kinderkinofestivals (Kikife) in Schwäbisch Gmünd haben sich darum herum einiges einfallen lassen. Vor dem Film „Der kleine Rabe Socke“ hat Achim Kaps aus der Buchvorlage gelesen. Er ist es auch, der dem Tierchen in der Hörbuchversion seine Stimme gibt. weiter
  • 4
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

La Religieuse - die Nonne im Turm

Das VHS-Kino zeigt am Freitag, 4. April, um 18 Uhr im Turmtheater Schwäbisch Gmünd den Film „La Religieuse – die Nonne“. Der französische Spielfilm wird in Originalsprache mit deutschen Untertiteln gezeigt. Der Eintritt kostet fünf Euro an der Kinokasse. weiter
  • 276 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Schulzeit

Diesen Montag beginnt die Schule wieder. Wie die Schulzeit empfunden wird oder wurde, das hat die GT nachgefragt. Erinnern Sie sich an ihren ersten Schultag? Was haben die Schüler heutzutage leichter beziehungsweise schwerer?Ella Simon(Video auf www.tagespost.de) weiter

Digitale Signalprozesse

Gut besuchter Technologietag bei hema electronic
Der Aalener Entwicklungsdienstleister hema electronic veranstaltete für Kunden und Partner zum Thema digitale Signalprozessoren mit Texas Instruments und EBV einen Technologietag. weiter
  • 3531 Leser

Logo für Forschungsprojekt Geschäftsmodelle Greenostalb

Das innovative Forschungsprojekt „Geschäftsmodelle Greenostalb“ der Hochschule Aalen hat ein neues Logo. Entwickelt hat es die Aalener Agentur understood. Die Bildmarke „Go!“ setzt sich aus den Anfangsbuchstaben des Projektnamens sowie der Wortmarke „Greenostalb“ zusammen. Das Logo spiegelt die erfolgreiche Verknüpfung weiter
  • 1
  • 3871 Leser

Meldungen aus der Wirtschaftsregion Ostwürttemberg:

Hannover Messe: Auf der weltweit wichtigsten Technologie-Messe vom 7. bis 11. April 2014 in Hannover sind wieder Aussteller aus Ostwürttemberg vertreten:- Bansbach easylift GmbH, Lorch, Halle 17, Stand D34.- Franke GmbH, Aalen, Halle 16, Stand G07,- Gaugler & Lutz oHG, Aalen, Halle 6, Stand D30- F.&G. Hachtel GmbH, Aalen, Halle 6, Stand C44- weiter
  • 3850 Leser

Schuld durch Nichthandeln

Ursula von der Leyen hält eine kurze Rede bei den Königsbronner Gesprächen
Die sicherheitspolitische Tagung Königsbronner Gespräche findet heuer zum dritten Mal statt. Themen in diesem Jahr: Cybersicherheit und „Frauen gestalten Sicherheitspolitik“. Die sicherheitspolitische Akteurin Nr. 1 in Deutschland, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, gab sich die Ehre zum Auftakt am Freitagnachmittag. weiter

Perspektiven einer Stadt im Aufbruch

Podium am Donnerstag in VHS
Die Gmünder Tagespost, die Monatszeitung Wirtschaft Regional und die VHS laden am Donnerstag, 3. April, um 19.30 Uhr zu einem Podium über Gmünd und die Perspektiven einer Stadt im Aufbruch in die VHS am Münsterplatz. weiter
  • 721 Leser

Aufzüge im Bahnhof Gmünd in Betrieb

Die Deutsche Bahn hat die zwei neuen Aufzüge im Bahnhof Schwäbisch Gmünd in Betrieb genommen. Die Aufzüge verbinden die Unterführung mit den Bahnsteigen Gleis 1 und Gleis 2/4. Damit ist der Bahnhof ab sofort für Reisende, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind, sowie für Fahrgäste mit schwerem Gepäck, Kinderwagen oder Fahrrädern stufenfrei zugänglich. weiter
  • 5
  • 982 Leser
IM BLICK: Fernuni Hagen

Es geht auch ohne

Welche Fernuni? Würde man auf der Straße nach dem Standort der Fernuni Hagen fragen, dürfte man mit mageren Antworten rechnen. Auch wenn die Einrichtung seit 23 Jahren das Spektrum der Bildungseinrichtungen in Schwäbisch Gmünd bereichert, so richtig angekommen ist die Fernuni in Gmünd nie. Dafür gibt es mehrere Gründe. Das Prinzip der Fernuni, dass weiter

GUTEN MORGEN

Eigentlich hatte der Waldstetter Schultes Michael Rembold es nicht ganz ernst gemeint, als er am Donnerstag im Gemeinderat laut darüber nachdachte, in der Ortsverwaltung die Stelle eines Männerbeauftragten zu schaffen. Vielleicht hatte er aber auch schon so eine Ahnung. Denn an diesem Abend verabschiedete er Ortsbaumeister Rudolf Roßmann in den Ruhestand. weiter
  • 197 Leser

17 Proben bei der Mostprämierung

Die 18. Rosenstein-Mostprämierung brachte wider Erwarten eine Vielzahl von Mosten hervor. Nur wenige waren jedoch von wirklich guter Qualität. Dies trübte aber keinesfalls die Stimmung der Mostfreunde. Obwohl die Apfelernte im vergangenen Herbst durch das kalte Frühjahr und die Hagelschäden des Sommers vielerorts gering ausfiel, wurden bei der traditionellen weiter
  • 204 Leser

ASHA kocht für den guten Zweck

Heuchlingen. Der Heuchlinger Helferkreis für Indien (ASHA) kocht für den guten Zweck. Am Sonntag, 30. März, lädt der Verein seine Gäste ab 11 Uhr in die Heuchlinger Gemeindehalle zum schwäbisch-indischen Mittagessen ein. Neben einem indischen Reisgericht nach Originalrezept gibt es schwäbische Spezialitäten wie saure Kutteln und gefüllter Braten mit weiter
  • 424 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Begegnungstag für Frauen und Mütter

Die Schönstattbewegung lädt im Jubiläumsjahr zu einem Begegnungstag für Frauen und Mütter am Montag, 31. März, von 8.30 bis gegen 12 Uhr in den Coloman-Saal in Böbingen ein. Zum Thema „Nichts ohne dich, nichts ohne uns“ gibt es Impulse, Gesprächs- und Gebetszeiten. Marienschwester Anika von der Liebfrauenhöhe wird den Begegnungstag gestalten. weiter
  • 365 Leser

Energiedetektiv in der Laubenhartschule

Die Klasse 4 der Laubenhartschule in Bartholomä hat Besuch von Ede bekommen, dem Energiedetektiv vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Witzig, lebendig, spannend, interaktiv und mit vielen Experimenten brachte er den Schülerinnen und Schülern während eines Vormittags Wissenswertes über die Energie von heute und morgen weiter
  • 365 Leser

Ensemble Octav tritt auf

Heubach. Das Ensemble Octav hat sich aus der Riege der Thomaskantoren sieben Vertreter aus unterschiedlichen Zeit- und Stilepochen ausgewählt und wird einige ihrer Vokalwerke an diesem Samstag, 29. März, ab 19 Uhr in der evangelischen Kirche Heubach bei einem Konzert zu Gehör bringen. Unter der Leitung von Katharina Weißenborn sind Motetten, Psalmen weiter
  • 332 Leser

Gefahr: K.o.-Tropfen

Infoabend zum Thema „Suchtprävention“ in Heubach
Reges Interesse zeigten Eltern, deren Kinder die siebten und achten Klassen der Realschule Heubach besuchen, als ein Informationsabend zum Thema „Sucht“ angeboten wurde. weiter
  • 333 Leser

Jung und prägend

Versammlung des Partnerschaftsvereins Amici di Casola
Die Hauptversammlung des Partnerschaftsvereins „Amici di Casola“ spiegelte die vielfältigen Aktivitäten des Vereins wider und gab einen Ausblick auf die Vorhaben, die fürs Dorffest geplant sind. weiter
  • 276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Mögglingen

Frühjahrs- und Sommerbekleidung bis Größe 188, Spielzeug, Kinderfahrzeuge, Bücher, Babyausstattung und Umstandsmode gibt’s am Samstag, 29. März, von 10 bis 11.30 Uhr bei der Kinderbedarfsbörse in der TVM Halle (neben der Limesschule) in Mögglingen. weiter
  • 672 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Psalmvertonungen in St. Bernhard

Alle Interessierten sind am Sonntag, 30. März, ab 10.30 Uhr in der St.-Bernhardkirche in Heubach zum musikalischen Gottesdienst eingeladen. Die Sopranistin Inge Bidlingmaier singt neue Psalmvertonungen von Martin Thorwarth. Am Klavier begleitet Martin Thorwarth. weiter
  • 329 Leser

Straße wegen Kröten gesperrt

Heubach / Essingen. Aufgrund starker Krötenwanderung wird die Kreisstraße 3283 zwischen Hohenroden und Lautern ab Sonntag, 30. März, in der Zeit von 19 Uhr bis 5.30 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Dauer der Vollsperrung ist stark von der Witterung und Temperatur abhängig und wird kurzfristig festgelegt. Eine Umleitung ist ab Essingen über weiter
  • 514 Leser

Alfdorfer CDU nominiert Kandidaten

Alfdorf. Die Alfdorfer CDU hat in ihrer Mitgliederversammlung die Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Die Liste nennt zuerst aktive Gemeinderäte und anschließend neue Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge: Für Alfdorf: Günter Mayer, Siegfried Wartke, Alexander Baier, Sibylle Ehret, Edith Heßler, Sascha Kühne, Stefan Knödler, Andrea Kolckmann, weiter
  • 413 Leser

Ehrung für langjährige Chorleiterin

Im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes konnte in der Kirchengemeinde St. Michael in der Gmünder Weststadt Jutta Peschke für 20 Jahre Tätigkeit als Chorleiterin geehrt werden. 1994 übernahm sie die Stabführung im katholischen Kirchenchor. Mit ihr nahm eine professionelle Stimmbildung Platz, die sich bis heute gewinnbringend für das gesangliche Niveau des weiter
  • 473 Leser

Erfolg mit Herz und Verstand

Entert(r)ainer Alexander Munke begeistert in der SG-Halle mit dem Adler-Seminar
Auf Einladung der Fußballabteilung der SGB war Alexander Munke in Bettringen zu Gast. Der erfolgreiche Persönlichkeitstrainer begeisterte mit seinem Adler-Seminar, bei dem er den Teilnehmern den Unterschied zwischen einem „Winner“ (Adler) und „Looser“ (Huhn) erläuterte. weiter
  • 484 Leser

Erschließung schreitet voran

Die Erschließungsarbeiten im dritten Abschnitt des Lorcher Baugebiets „Gairen II.“ schreiten voran. Mittlerweile arbeiten die Bagger zwischen den bereitliegenden Kanalbauteilen. (Foto: UR) weiter
  • 837 Leser

Familiengeschichten aus der NS-Zeit

Student Moritz Pfeifer stellt sein Buch „Mein Großvater im Krieg – Erinnerung und Fakten im Vergleich“ vor
Es ist nicht alltäglich, dass ein Enkel im Rahmen seines Studiums eine wissenschaftliche Arbeit über die Rolle seiner eigenen Großeltern im zweiten Weltkrieg verfasst. Moritz Pfeiffer hat dies getan. In der Gmünder VHS stellte er seine Forschungsergebnisse vor. weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder im Konzert

Der Handharmonika-Club Waldhausen lädt am Sonntag, 30. März, zum Tag der offenen Tür ein. Der Verein präsentiert im Dorfhaus Waldhausen von 14.30 bis 17.30 Uhr das Angebot für die musikalische Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen sowie Angebote für Erwachsene. Weitere Info: www.hhc-waldhausen.de. weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klänge der Renaissance

Ein Konzert mit Werken von W. Byrd und Thomas Tallis ist in der Lorcher Stadtkirche am Sonntag, 30. März, um 17 Uhr. Ausführende sind das Ensemble „Cultores Sonorum“. Den instrumentalen Gegenpart übernimmt Claudius Beitze an der Orgel. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Musikalisch ins Frühjahr

Zum Frühjahrskonzert lädt der Musikverein „Harmonie“ Wißgoldingen an diesem Samstag, 29. März, in die Kaiserberghalle in Wißgoldingen ein. Es spielen die Jugendkapelle des Musikvereins Wißgodingen, die Musikvereine Nenningen und „Harmonie“ Wißgoldingen. Unter anderem gibt es Ausschnitte aus dem WErtungsspielprogramm, auf das weiter
  • 147 Leser

Neue Varianten bei Bestattungen

Feierliche Einweihung der Urnenstelen am Wißgoldinger Friedhof
„Friedhöfe sind ein Spiegel der Kulturen und Religionen, aber auch ein Zeichen des Wandels“, sagt Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf. Gemeinsam mit Bürgermeister Michael Rembold kam sie am Freitag zur Einweihung der neuen Urnenstelen. Pfarrer Jörg Krieg und Pfarrer Klaus Stegmaier segneten und weihten die Anlage. weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rechenschwäche bei Kindern

Den Vortrag „So helfen Sie Ihrem Kind bei Rechenschwäche“ von Lerntherapeutin und Germanistin Veronika Totzeck gibt’s am Montag, 31. März, im Schulhaus Alfdorf. Beginn: 19.30 Uhr. weiter
  • 162 Leser
Kurz und bündig

Verein „Hilfe für Togo“ tagt

Die Hauptversammlung des Vereins „Hilfe für Togo“ ist am Freitag, 4. April, im „Hölzle“ in Weilerstoffel. Beginn ist um 19.30 Uhr. Alle Mitglieder, Freunde und Förderer des Vereins sowie alle Togo-Interessierten sind eingeladen, insbesondere die vielen Helfer, die den Verein im vergangenen Jahr tatkräftig unterstützt haben. weiter
  • 295 Leser

Vereinsschützen treffen ins Ziel

Herbstpreisschießen beim SV Lindach – Erstmals drei Schützenkönige bei diesem Wettkampf
Anlegen, zielen und Feuer – beim Herbstpreisschießen des Schützenvereins Lindach ging es um jeden Ring und jede Platzierung. Gesucht waren die besten Schützen in den jeweiligen Alters- und Waffenklassen. Neuer Gesamtvereinsmeister ist Klaus Schurr. weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was Kinder brauchen

Eine Kinderbedarfsbörse ist an diesemSamstag, 29. März, von 9 bis 12 Uhr in der Stadthalle Lorch. Vor der Halle bewirten die Schulklassen 7a und 10a der Realschule. Einlass für Schwangere mit Mutterpass bereits um 8.45 Uhr über den Hintereingang. weiter
  • 250 Leser

Wild und Wald zum Kreisjägertag

Alfdorf-Pfahlbronn. Kreisjägertag ist am Sonntag, 30. März, von 10 bis 17 Uhr im Bürgerzentrum in Pfahlbronn. Es gibt eine eine Hausmesse rund ums Thema „Jagd, Wild und Wald“ und eine Trophäen- und Hegeschau mit Wildtierbiop. Um 11 Uhr ist eine Jagdgebrauchshundevorführung, um 14 Uhr eine Falknerschau. Zudem gibt’s für die Kleinen weiter
  • 577 Leser

Blutspenden in Göggingen

Göggingen. Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende am Montag, 31. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Göggingen. Das DRK bedankt sich im Aktionszeitraum vom 1. Februar bis 31. März mit einer Outdoordecke im DRK-Design bei allen Spendern. weiter
  • 1455 Leser

Versammlung der Banken

Ruppertshofen/Täferrot. Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbanken Ruppertshofen und Täferrot am Montag, 31. März, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Täferrot zur Mitgliederversammlung ein. Neben Berichten über die Entwicklung der Raiffeisenbank 2013 werden Mitglieder für ihre Treue geehrt. Nach dem Abendessen weiter
  • 446 Leser

Trickfilme selbst drehen

Für Kinder, die Trickfilme nicht nur auf der Leinwand schauen wollen, bietet das Mercedes-Benz-Museum in der zweiten Osterferienwoche an, bei den „Tricks for Kids“-Workshops selbst Filmemacher zu werden. Vom 23. bis 27. April finden Vorführungen und Workshops des Kinderfilm-Festivals des ITFS (Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart) weiter
  • 1181 Leser

„Freile Franz trifft Wilhelm Busch“

Mutlangen-Pfersbach. Der nächste Kleinkunstabend des Vereins Kreatives Mutlangen beginnt an diesem Samstag, 29. März, um 20 Uhr im Dorfhaus in Pfersbach. Unter dem Motto „Freile Franz trifft Wilhelm Busch“ kommt es zu einer spannenden Kombination aus Freile Franz, das sind Peter Wiedmann und Martin Knödler aus Mögglingen, und Broesel live, weiter
  • 529 Leser

„Musik & Kulinarik“ bringt Spende

Unter dem Motto „Zu Gast in St. Stephanus“ gab es einen Benefizabend im katholischen Gemeindehaus. Ehrenamtliches Engagement, erwirtschafteter Erlös und großzügige Sponsoren und Gönner erbrachten einen äußerst beachtlichen Spendenbetrag. Gerda Prasser (links) freute sich als Vertreterin des Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes Ostalbkreis weiter
  • 1509 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung in Welzheim

Grenzsteine, Wegweiser, Wirtshausschilder: Eine Ausstellung mit Kleindenkmalen wird am Sonntag, 30. März, um 11 Uhr im Städtischen Museum in Welzheim (Pfarrstraße 8) eröffnet. 180 Freiwillige haben die Kleindenkmale seit 2008 im Bereich Welzheim und Kaisersbach katalogisiert. Das Museum ist jeden Sonntag von 10.30 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Die Ausstellung weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bauernmarkt in Mittelbronn

Die Bauernmarktsaison in Mittelbronn startet an diesem Samstag, 29. März: Von 9 Uhr bis 11.30 Uhr gibt es beim Dorfhaus in Mittelbronn Selbsterzeugnisse wie Äpfel, Birnen, Kartoffeln, Gemüse, Honig, Salzkuchen, Bauernbrot, süße Backwaren, Eier, Wurst, Käse, Marmeladen, Schnäpse und vieles mehr zu kaufen. Die Bauernmärkte finden nun wieder regelmäßig weiter
  • 138 Leser

Gewinn für Flora und Fauna

Der Obst- und Gartenbauverein Iggingen hat am vom Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft ausgerufenen Streuobstpflegetag teilgenommen. Einige Bäume in schlechtem Zustand, die sich im Eigentum der Kommune als Ausgleichsfläche befinden, bekamen so den lebenserhaltenden Schnitt. Vorher schnitten Bauhofmitarbeiter diese von Brombeerranken und weiter
  • 5
  • 156 Leser

Immer mehr „Blitzer“ warten auf Raser

Zahl der Radarfallen in Stuttgart stark gestiegen
Schlechte Zeiten für Raser: In Stuttgart ist die Zahl der Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen seit Jahren ausgebaut worden. Es gibt inzwischen fast 30 stationäre „Blitzer“. Mit 135 Stundenkilometern war auf der B 14 an der Leonhardskirche ein Fahrer am flottesten unterwegs. weiter
  • 451 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kreispokalfinale der Schützen

Das Kreispokalfinale in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole ist am Sonntag, 30. März, ab 13 Uhr im Schützenhaus Durlangen. Die Siegerehrung wird gegen 17 Uhr sein. Besucher und Zuschauer sind willkommen. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. weiter
  • 266 Leser

Neue Schüler gemeinsam informiert

Ab dem nächsten Schuljahr bilden die Realschule Mutlangen und die Werkrealschule Schwäbischer Wald einen Schulverbund, beide werden als eigenständige Schularten innerhalb dieser Verbundschule unter einer gemeinsamen Schulleitung stehen. Deshalb machte es auch Sinn, dass die zurzeit noch getrennten Schulen zu einem gemeinsamen Informationsnachmittag weiter
  • 276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulen in Donzdorf

Im Donzdorfer Gemeinderat hat Bürgermeister Martin Stölzle vorgeschlagen, die Grundschulen der Stadtteile Winzingen und Reichenbach zu schließen und in Donzdorf zu konzentrieren. Die beiden Ortsvorsteher kündigten Widerstand an. weiter
  • 418 Leser

SPD-Ortsverein Spraitbach nominiert Kandidaten

Spraitbach. Bei seiner gut besuchten Mitgliederversammlung hat der SDP-Ortsverein Spraitbach den Vorstand neu gewählt und seine Liste für die Gemeinderatswahl am 25. Mai aufgestellt. Dabei wurden neben Parteimitgliedern parteilose Kandidatinnen und Kandidaten berücksichtigt. In geheimer Wahl wurden die zehn Bewerber in folgender Reihenfolge nominiert: weiter
  • 338 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzkaffee-Ausfahrt für Senioren

Der Senioren-Tanzkreis macht am Dienstag, 1. April, um 12.30 Uhr ab Durlangen seine nächste Tanzausfahrt nach Unterwinstetten zum Tanzkaffee „Waldesruh-Willi Ohr“. Weitere Zustiege in Spraitbach, Mutlangen und Schwäbisch Gmünd und bis Mögglingen sind möglich. Die Rückfahrt ist gegen 19 Uhr. Anmeldung und Informationen unter der Telefonnummer weiter
  • 164 Leser

Wo sich der Leser wiederfindet

Harmonischer Pressestammtisch der Gmünder Tagespost in Täferrot
Zufrieden zeigten sich die knapp 20 Besucher des Pressestammtischs der Gmünder Tagespost in Täferrot mit ihrer Zeitung. Mit Tagespostvertreten aus dem Vertrieb, der Anzeigenabteilung und der Redaktion plauderten sie in der Gaststätte „Leintalperle“ über die Zeitung in Print, als Onlineausgabe und als App, über Täferrot – und über Uli weiter
  • 382 Leser

Zwei neue Sänger beim MGV Waldlust

Versammlung in Birkenlohe
Walter Munz bleibt Vorsitzender des Männergesangsvereins (MGV) Waldlust Birkenlohe. Auch alle anderen Funktionsstellen wurden mit den alten Stelleninhabern besetzt. Das ergaben die Wahlen bei der Generalversammlung des MGV. weiter
  • 296 Leser

Feuerwehr löscht einige Glutnester

Brandwache überwacht Gelände
Auch am Donnerstag hat der Großbrand von Mittwochabend auf dem alten Baustahlareal die Aalener Feuerwehr noch beschäftigt. Gegen 19.17 Uhr rückten die Drehleiter und ein Löschfahrzeug aus, um ein Glutnest zu löschen. „Es waren aber keine offenen Flammen dabei“, sagt Feuerwehrkommandant Kai Niedziella. weiter
  • 625 Leser

Fliegendes Museum in Elchingen

Dr. Helmut Albrecht löst beim Luftsportring Aalen Wolf Becker als Vorsitzenden ab
Der Flugplatz in Elchingen wird ein fliegendes Museum bekommen. Dafür haben die Mitglieder des Luftsportrings auf ihrer Hauptversammlung die Weichen gestellt. Außerdem haben sie Dr. Helmut Albrecht zum neuen Vorsitzenden gewählt. Sein Vorgänger Wolf Becker stand dafür nacht acht Jahren nicht mehr zur Verfügung. weiter
  • 5
  • 994 Leser

Bau in der Salzfeldsiedlung startet

Arbeiten in Spraitbach am Finkenweg, der Theodor-Heuss-, der Susastraße und der Oberen Gasse
Mit der Ausschreibung zu den Arbeiten in der Salzfeldsiedlung hat Spraitbach einen Glücksgriff getan: Für knapp 1,1 Millionen Euro will eine Abtsgmünder Firma die Arbeiten erledigen – und bekam während der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend einstimmig den Zuschlag von den Kommunalpolitikern. Offizieller Baustart war am Freitag. weiter
  • 685 Leser

Geld für eine Herkulesarbeit

1,45 Millionen Euro Fördermittel vom Land für Böbinger Flurneuordnung übergeben
Es war ein Füllhorn für die Böbinger: 1,45 Millionen Euro erhielten sie am Freitag als weiteren Zuschuss zur Flurneuordnung vom Land Baden-Württemberg. Reinhard Wagner vom Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung überreichte den Bescheid. weiter
  • 814 Leser

Barock begegnet neuem Gmünd

Mehr als 300 Mitwirkende bei der Barockwoche in der Landesgartenschau
Wenn die Blumenpracht am schönsten ist, gesellt sich eine prächtige Epoche dazu: Mehr als 300 Mitwirkende bereiten sich auf die Barockwoche in der letzten Juniwoche vor. Rund ums Rokokoschlösschen warten jede Menge Überraschungen auf die Besucher: Theaterstücke, Musik, literatische Beiträge, Barockmarkt und Lichterfest. weiter
  • 596 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Baustellenschild

Alfdorf. Annähernd zwei Promille hatte laut Polizeiangaben ein 47-jähriger Autofahrer, der am Donnerstag gegen 22 Uhr auf der Landesstraße 1155 kurz vor Alfdorf gegen ein Baustellenschild fuhr. Das Auto war bereits zuvor auf der Bundesstraße 29 von Verkehrsteilnehmern der Polizei gemeldet worden, da es auffällig in Schlangenlinien fuhr. Der 47-Jährige weiter
  • 593 Leser
POLIZEIBERICHT

Katze in Schlinge gefangen

Iggingen. Eine vermutlich streunende Katze wurde von besorgten Bürgern in eine Tierarztpraxis verbracht, weil sie scheinbar einen Draht im Hals stecken hatte. In der Praxis wurde festgestellt, dass die Katze eine Drahtschlinge um den Hals hatte, die so stark zugezogen war, dass sich der Draht tief ins Fleisch geschnitten hatte. Daraufhin wurde die Polizei weiter
  • 5
  • 351 Leser
POLIZEIBERICHT

Lastwagen wich Lastwagen

Schwäbisch Gmünd. Der Fahrer eines Sattelzugs hielt am Donnerstag gegen 14.45 Uhr auf der Rechtsabbiegespur der Tunnelausfahrt Ost an der Ampel an. Beim anschließenden Rechtsabbiegen holte er nach links aus. Dort befand sich ebenfalls ein Sattelzug. Um den drohenden Zusammenstoß zu vermeiden, wich der links fahrende Sattelzug aus und verursachte so weiter
  • 834 Leser
POLIZEIBERICHT

Trickdieb macht hohe Beute

Schwäbisch Gmünd. In der Asylstraße wurde ein 81-jähriger Mann Opfer eines Trickdiebes. Der Senior wurde auf der Straße angesprochen und nach Wechselgeld gefragt. Als er bereitwillig seinen Geldbeutel zog, „half“ ihm der Andere bei der Suche nach dem passenden Kleingeld. Nachdem der Mann gegangen war, stellte der ältere Herr fest, dass ihm weiter
  • 5
  • 743 Leser
POLIZEIBERICHT

Unvorsichtig gewendet

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Auf der Hans-Fein-Straße wendete ein Autofahrer am Donnerstag gegen 7.20 Uhr auf Höhe eines Autohauses, um wieder in Richtung Ortsmitte zu fahren. Dabei stieß er gegen ein nachfolgendes Auto. Verletzt wurde niemand, jedoch entstand Schaden von etwa 6000 Euro. weiter
  • 1285 Leser

Edeka ruft Apfelmus zurück

Produkt gab es auch in Baden-Württemberg zu kaufen

Hamburg. Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die EDEKA-Zentrale den Artikel „GUT&GÜNSTIG Apfelmus" (Füllmenge 710 g) zurück. Betroffen ist laut Homepage des Unternehmens ausschließlich die Ware mit dem auf dem Deckel vermerkten Mindesthaltbarkeitsdatum „15.05.2016“, die in Baden-Württemberg,

weiter
  • 5
  • 2585 Leser

Parkendes Auto rollt los

Drei Fahrzeuge ramponiert

Aalen. Im Bereich Östlicher Stadtgraben/Rittergasse ist am Donnerstag gegen 12.15 Uhr ein Auto auf ein anderes geparktes Auto gerollt. Dieses schob es dadurch auf eine drittes Auto.  Der Unfallverursacher hatte beim Abstellen seines Fahrzeuges dieses nicht ausreichend gesichert. 3000 Euro Sachschaden entstanden dabei an den drei Autos.

weiter
  • 5
  • 3858 Leser

Hecke in Brand geraten

Die meisten der 15 Bäume abgebrannt

Lauchheim. Wegen einer brennenden Tujahecke musste die Lauchheimer Feuerwehr am Donnerstag ausrücken.  Als die Feuerwehr gegen 16.35 Uhr in der Straße Im Roten Feld eintraf waren die meisten der 15 etwa vier Meter hohen Bäume bereits abgebrannt. Die Eigentümer der Hecke gaben an, im fraglichen Zeitraum mehrere Jugendliche wegrennen

weiter
  • 5
  • 2371 Leser

Regionalsport (12)

Bitter wird Vierter

Der Lorcher Kunstradfahrer Julius Bitter war bei den Baden-Württembergischen Juniorenmeisterschaften in Unterweissacham Start. Bitter hatte sich über die Kreis- und Bezirksmeisterschaften qualifiziert. In der Gruppe der 1er Junioren lagen die aufgestellten Punkte der Aktiven teilweise sehr nahe beieinander. Julius Bitter erwischte einen schwächeren weiter
  • 157 Leser

Erfolgreicher Trainingsworkshop

Aikido, Karate; Stefan Kremp und Dr. Thomas Oettinger vermittelten den Teilnehmern neue Elemente
Der ASV Lorch richtete in der Stadthalle einen disziplinübergreifender Trainingsworkshop aus. Vermittelt wurden die beiden Kampfsportarten Aikido und Karate-Do sowie Grundlangen aller Budo-Disziplinen. Teilnehmer kamen auch von umliegenden Vereinen. weiter
  • 355 Leser

Erster Heimsieg für Böbingen

Kunstturnen, Kreisliga
Die Kunstturner des TSV Böbingen und des SV Böblingen trafen zum Kreisligawettkampf in der TSV-Halle aufeinander. Mit 227,5: 214,4 feierte Böbingen einen Heimsieg. weiter
  • 150 Leser

Heubacher U15-Mädels meisterlich

Judo, Württembergische Mannschaftsmeisterschaft: Zwei Mannschaften aus Heubach am Start – Mädchen siegen
Meister Sven Albrecht vom Judozentrum Heubach nahm mit einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft an den württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der U15 in Herrenberg teil. Die Mädchen durften am Ende sogar über den Titel jubeln. weiter
  • 322 Leser

Kampf um die Liga

Schach, Landes- und Kreisliga: Spannendes Finale
Nachdem nun endgültig feststeht, dass aus der Verbandsliga zwei Ostalbteams (Grunbach und Unterkochen) absteigen müssen, hat die vorletzte Runde der Landesliga für die zu findenden drei Absteiger eine wichtige Bedeutung. Zu den abstiegsgefährdeten Mannschaften zählen Leinzell (1:13), Aalen-Ellwangen II und Spraitbach (beide 4:10) und Plüderhausen (5:9) weiter
  • 356 Leser

Kunstturner in Böbingen an den Geräten

Turnen, Gaumeisterschaften
Für die Jugendturnerinnen und -turner des Bereichs Schwäbisch Gmünd steigen die Gaumannschaftskämpfe am Samstag in Böbingen. Sie dienen als Qualifikation für den Endkampf am Samstag, 5. April, in Bargau. weiter
  • 471 Leser

Ostalbhurgler treten als Kreaturen auf

Turnen, Akrobatik
Die Akrobatengruppe „Ostalbhurgler“ aus Abtsgmünd zeigte beim Weltcup der Rhythmischen Sportgymnastik in Stuttgart ihr beeindruckendes Können: Sie präsentierten ihren Auftritten als „Kreaturen“. weiter
  • 1700 Leser

Rasante Mögglinger Ski-Rennläufer

Ski Alpin: Acht Mögglinger Rennfahrer starten erfolgreich bei den Schwäbischen Schülermeisterschaften
In Damüls trafen sich die schnellsten Skifahrer der Region zur schwäbischen Schülermeisterschaft. Am Start waren auch acht Rennläufer vom Racing Team des TV Mögglingen. weiter
  • 365 Leser
SPORT IN KÜRZE

Testspiel zum Saisonstart

American Football. Die Bundesliga-Footballer der Schwäbisch Hall Unicorns starten in die Saison 2014. Am Samstag, 15 Uhr, sind die Cologne Falcons aus der GFL-Nord zum Vorbereitungsspiel zu Gast im Haller Hagenbachstadion. Zuvor (12 Uhr) tritt die A-Jugend gegen Wiesbaden an und ab 20.30 Uhr steigt die Season-Opening-Party-Night in der Kantine 26. weiter
  • 1779 Leser

Absturz nach dem Höhenflug?

Fußball, 2. Bundesliga: Arminia Bielefeld, Gastgeber des VfR, droht der Abstieg in die 3. Liga
Nur ein Sieg im Jahr 2014: Zweitliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld droht der direkte Wiederabstieg. Auch Neu-Trainer Norbert Meier hat die Wende noch nicht erzwingen können. Am Sonntag kommt der VfR Aalen. weiter
  • 2184 Leser

Talente rund ums Handball gesucht

Handball, VR-Talentiade
Rund um den Heimspieltag der E-Junioren-Handballer der HSG Winzingen-Wißgoldingen steigt am Samstag, 30. März, ab 10 Uhr, die VR-Talentiade. Dabei werden Sporttalente aller Art gesucht. weiter
  • 1576 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zwei Mal um 15.30 Uhr

Fußball. Die Partien an den Spieltagen 33 und 34 der 2. Bundesliga, also der letzten beiden Spieltage der Saison, werden zeitgleich sonntags um 15.30 Uhr angepfiffen. Dies teilte die DFL am Freitag mit. Für den VfR Aalen betrifft dies das Heimspiel gegen Union Berlin am Sonntag, 4. Mai, sowie das Auswärtsspiel beim SC Paderborn am Sonntag, 11. Mai. weiter
  • 3772 Leser

Überregional (86)

"Abrissbirne" macht Ärger

Der deutsche Unternehmer Kim Dotcom gründet in Neuseeland eine Partei
Der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom will in seiner Wahlheimat Neuseeland in der Politik mitmischen. Dazu hat er die "Internet-Partei" aus der Taufe gehoben, die bei der Parlamentswahl antreten soll. weiter
  • 426 Leser

"Liebe-Live"-Tour 2015

Konzerte 2015 kann man Sido erneut auf "Liebe-Live"-Tour erleben: etwa in Stuttgart (Porsche-Arena, 23. Januar), Mannheim (24.1.), Villingen-Schwenningen (26.1.), Neu-Ulm (Ratiopharm-Arena, 27.1) und Heilbronn (3. Februar). Rap-Partner Bass Sultan Hengzt veröffentlicht sein Album "Endlich erwachsen" am 4. April und ist am heutigen Freitag mit den Kollegen weiter
  • 588 Leser

260 000 private Besitzer im Land

Zweigleisig Der Holzverkauf im Land ist zweigleisig organisiert. Zum einen sind die Unteren Forstbehörden für die regionale Vermarktung zuständig, zum anderen verkauft die staatliche ForstBW Betriebsleitung zentral fürs ganze Land große Kontingente an Großkunden - jährlich sind daszwischen fünf und sechs Millionen Festmeter Holz von mehr als 1000 Kommunen weiter
  • 520 Leser

40 Jahre unschuldig in der Todeszelle?

Es ist einer der erschütterndsten Fälle in der japanischen Justizgeschichte: Jahrzehntelang saß ein Japaner wegen Mordes an einer Familie in der Todeszelle. Jetzt ist der 78-Jährige plötzlich frei. Mehr als 40 Jahre verbrachte der Japaner Iwao Hakamada im Gefängnis, nun lässt ein Gericht seinen Fall neu aufrollen. Der Ex-Berufsboxer war 1968 wegen der weiter
  • 536 Leser

An Airports bleibt Chaos aus

Die meisten Reisenden stellen sich auf die Warnstreiks ein
"Annulliert" stand vielfach an den Anzeigetafeln deutscher Flughäfen. Ein Warnstreik im öffentlichen Dienst ließ hunderte Flüge ausfallen. Das Chaos gab es nicht, die Reisenden hatten sich informiert. weiter
  • 703 Leser

Auf einen Blick vom 28. März 2014

FUSSBALL FRANKREICH, Pokal, Viertelfinale AS Monaco - RC Lens 6:0 (2:0) ENGLAND: West Ham Hull City 2:1, FC LiverpoolSunderland 2:1. - Tabellenspitze (Spiele/ Punkte): 1. FC Chelsea 31/69, 2. FC Liverpool 31/68, 3. Manchester City 29/66, 4. FC Arsenal 31/63, 5. FC Everton 30/57, 6. Tottenham 31/56. SPANIEN: FC Barcelona Celta Vigo 3:0, Vallecano Osasuna weiter
  • 439 Leser

Bahn-Gewinn bricht ein

Konzern reagiert nur vorsichtig auf die Konkurrenz der Fernbusse
Nach einem drastischen Gewinnrückgang fährt die Deutsche Bahn auch in diesem Jahr mit gebremstem Tempo. Denn sie steckt mehr eigenes Geld in den Unterhalt der Schienen, weil der Bund zu wenig zahlt. weiter
  • 710 Leser

Bank of America muss Milliarden nachzahlen

Die Finanzkrise kostet die Bank of America noch einmal richtig Geld. Die US-Großbank zahlt nach eigenen Angaben wegen strittiger Hypothekengeschäfte aus den Jahren 2005 bis 2007 insgesamt 9,5 Mrd. Dollar (6,9 Mrd. EUR) an die beiden staatlichen Immobilienfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac. Betrugsvorwürfe wegen der Übernahme der Investmentbank Merrill weiter
  • 734 Leser

Behörde sägt an Holz-Kartell

Wettbewerbshüter kritisieren Zentralverkauf - Kleine Forstbesitzer betroffen
Es könnte ein bundesweiter Präzedenzfall werden: Das Bundeskartellamt will den zentralen Holzverkauf im Südwesten kippen. Land und Kommunen fürchten gravierende Folgen für die Holzwirtschaft. weiter
  • 637 Leser

Bisherige Gewinner

In den vergangenen Staffeln der Promi-Tanz-Show haben sich bisher als "Dancing Star" durchgesetzt: 1. Staffel: Wayne Carpendale 2. Staffel: Susan Sideropoulos 3. Staffel: Sophia Thomalla 4. Staffel: Maite Kelly 5. Staffel: Magdalena Brzeska 6. Staffel: Manuel Cortez In der fünften Staffel hatte es zwischen Model Rebecca Mir und ihrem Profitänzer Massimo weiter
  • 461 Leser

Blatter: Fußball als Opfer der Popularität

Uefa-Präsident Michel Platini und Fifa-Chef Joseph Blatter haben sich gegen politische Einmischung zu Fußball-Turnieren in umstrittenen Gastgeberländern ausgesprochen. Platini wies die Forderung nach einer Absage oder einem Boykott der WM 2018 in Russland zurück. "Ich habe Leute satt, die immer nach einem Boykott rufen", sagte der Franzose nach dem weiter
  • 488 Leser

Cinquanta will Neuerungen

Vorschläge Zwei Jahre vor dem Ende seiner Präsidentschaft beim Eislauf-Weltverband ISU will Ottavio Cinquanta mit einschneidenden Änderungen das Wettkampfsystem umkrempeln. In einem internen Rundschreiben schlägt der Italiener die Abschaffung der Kurzprogramme und eine weitere Vereinfachung des Wertungssystems vor: "Es kann nicht so weitergehen wie weiter
  • 486 Leser

Der Italiener mit den stahlblauen Augen

Italo-Western-Held Terence Hill wird 75 - Seine Erfolge feierte er im Duo mit Bud Spencer
Chic, clever, bärenstark und blond, das war Terence Hill als Star in Italo-Western und im Duo mit dem dicken und starken Bud Spencer. weiter
  • 511 Leser

Die "Sitzende Frau" kehrt zurück

Endlich Bewegung im Fall Gurlitt
Fortschritt im Fall Gurlitt: Möglicherweise schon bald kehrt mit der "Sitzenden Frau" von Henri Matisse das erste von den Nazis geraubte Bild aus der Kunstsammlung an seine rechtmäßigen Besitzer zurück. weiter
  • 484 Leser

Drei Kinder sind zu viel

Wohnen in München ist für viele unerschwinglich - "Es geht nur ums Geld"
München leuchtet, München boomt - doch für Durchschnittsverdiener ist das Leben dort kaum noch erschwinglich. Selbst der scheidende OB spricht angesichts der Mieten schon von "Wucher". weiter
  • 562 Leser

Drittligist Heidenheim unaufhaltsam

Spitzenreiter 1. FC Heidenheim kann in der dritten Fußball-Liga den Zweitligaaufstieg nur noch selbst verhindern. Der MSV Duisburg ist finanziell gerettet. weiter
  • 488 Leser

Ebner kuratiert Kunstbiennale

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat den Leiter der Fotografischen Sammlung des Essener Folkwang-Museums, Florian Ebner, als Kurator des deutschen Beitrags für die 56. Kunstbiennale von Venedig 2015 berufen. Das teilte das Auswärtige Amt (AA) mit. Die alle zwei Jahre stattfindende"Biennale di Venezia" gilt als eines der bedeutendsten internationalen weiter
  • 524 Leser

Ein Leben unter Drogen

44-Jähriger soll mit Überfällen seine Heroinsucht finanziert haben
Ein Drogensüchtiger wird beschuldigt, neun Bäckereien, eine Buchhandlung und eine Kaffeerösterei überfallen zu haben. Betroffen waren laut Anklage Geschäfte in Mannheim, Heidelberg und Eppelheim. weiter
  • 560 Leser

Einig beim Doppelpass

Koalition findet Kompromiss - Schulabschluss oder Aufenthalt
Union und SPD haben nach langem Ringen einen Kompromiss im Streit um die doppelte Staatsbürgerschaft gefunden. Danach werden die meisten Kinder ausländischer Eltern ihren deutschen Pass behalten. weiter
  • 527 Leser

Flug MH370: Anwälte wollen Schadenersatz

Malaysia Airlines und dem US-Flugzeugbauer Boeing droht nach dem Absturz von Flug MH370 eine Millionen-Klage. Eine Anwaltskanzlei aus Chicago will nach eigenen Angaben Schadenersatz für die Hinterbliebenen der verschollenen Passagiere erstreiten. Unterdessen bleibt die Suche nach den Wrackteilen eine Geduldsprobe. Schlechtes Wetter zwang elf Suchflugzeuge weiter
  • 327 Leser

Flüchtlinge aus Syrien im Land

Nach mehr als einem Jahr auf der Flucht haben 47 Syrer in der Nacht zum Donnerstag eine vorläufige Unterkunft in Einrichtungen für Asylbewerber gefunden. Sieben seien nach Mannheim gebracht worden, die übrigen in die Landeserstaufnahmestelle (LEA) nach Karlsruhe gekommen, teilte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Karlsruhe mit. Die Gruppe besteht weiter
  • 421 Leser

Frankfurter Zoo-Chef rügt Löwentötung

Nach der Tötung von vier Löwen im Zoo von Kopenhagen haben sich deutsche Zoodirektoren von ihrem dänischen Kollegen distanziert. "Wenn man züchtet, muss man sich vorher überlegen, wo die Jungtiere bleiben können", sagte der Frankfurter Zoo-Chef Manfred Niekisch. Der kritisierte Tierpark warnte vor einer Verniedlichung der Natur und warb für eine sachliche weiter
  • 5
  • 510 Leser

Freispruch und Unbehagen

Prozess um Mordversuch mit Insulin endet ohne verurteilten Täter
Wegen finanzieller Probleme soll ein Senior seiner Schwester nach dem Leben getrachtet haben. Das wirft zumindest die Staatsanwaltschaft dem 74-Jährigen vor. Doch das Gericht hat bis zum Schluss Zweifel. weiter
  • 530 Leser

Frisur-Diktatur

Blond, brünett oder rothaarig? Lang oder kurz? Fragen, mit denen sich Studenten in Nordkorea nun nicht mehr aufhalten müssen. weiter
  • 5
  • 583 Leser

Geboren, um zu suhlen

Die ganze Welt ein einziges Dreckloch? Ein wenige Tage alter Wildschwein-Frischling erkundet in einem Gehege bei Ravensburg seine Umgebung. Auch wenn er wohl bald merkt, dass es eine Welt außerhalb der morastigen "Suhle" gibt - die Vorliebe für Schlamm bleibt zeitlebens. Foto: dpa weiter
  • 597 Leser

Geldstrafe für Duschebajew

Handballtrainer Talant Duschebajew vom polnischen Meister KS Vive Kielce ist für sein Fehlverhalten nach dem Champions-League-Spiel gegen die Rhein-Neckar Löwen mit einer geringen Strafe davongekommen. Das Sportgericht des Europäischen Handball-Verbands (EHF) in Wien verurteilte den gebürtigen Kirgisen wegen ungebührlichen Benehmens zu einer Geldbuße weiter
  • 431 Leser

Geschenk für die Kleinen

Deutscher Fußball hat große Bedenken gegen Einführung der Nations League
Die Europäische Fußball-Union hat die Einführung der sogenannten Nations League beschlossen. Ab 2018 werden die Freundschaftsspiele der Nationalteams als eigenes Turnier ausgetragen. Ein Streitpunkt. weiter
  • 512 Leser

Gewerkschaften am Werk

Im Fokus Tarifkonflikte beeinträchtigen regelmäßig den Luftverkehr in Deutschland. Vier Gewerkschaften vertreten die Branche: Verdi Sie vertritt das Kabinenpersonal, Mitarbeiter privater Sicherheitsdienste sowie Tarifbeschäftigte der Bodenverkehrsdienste, der Frachtabfertigung und der Passagierkontrollen der einst öffentlichen Flughafenbetreiber. Vereinigung weiter
  • 559 Leser

Glauben trifft Politik

Der US-Präsident hat im Moment wirklich nicht viel zu lachen. Da trifft es sich doch, wenn man auf einer Europa-Reise Papst Franziskus begegnet. So ein Besuch beim Heiligen Vater ist gut für Geist und Seele. Zumal Franziskus Barack Obama die Enzyklika "Evangelii Gaudium" - Freude des Evangeliums - überreichte. Und an frohen Botschaften mangelt es der weiter
  • 527 Leser

Heikle Frage nach der Nationalität

EU-Ausländer Bei Zuwanderern aus EU-Staaten wird die doppelte Staatsbürgerschaft bereits jetzt hingenommen - das betrifft einige hunderttausend Menschen. Keine Ausbürgerung Geduldet wird der Doppelpass auch bei Migranten, deren Herkunftsländer sie nicht ausbürgern. Dazu gehören etwa Marokko, Iran, Algerien und viele lateinamerikanische Staaten. Deutscher weiter
  • 433 Leser

Joselu glücklich - aber im Sommer muss er zurück

Joselu hatte sich ein paar Stunden zu früh einfach selbst beschenkt. Und das vorgezogene Geburtstagspräsent des neuen Torjägers machte alle bei Eintracht Frankfurt erst einmal richtig glücklich. "Jetzt ist er endlich da, wo ich ihn haben will", sagte Trainer Armin Veh nach dem 1:0 gegen Borussia Mönchengladbach über seinen umjubelten Schützen. Wohlwissend, weiter
  • 471 Leser

KOMMENTAR · INTERNETSPERREN: Punktsieg für Urheber

Das Internet war einmal ein Raum der unbegrenzten Freiheit. Dort fanden sich zum Beispiel auch Inhalte, die im eigenen Land verboten sind. Für Menschen in Diktaturen war das toll. Endlich konnten sie sich unzensiert über ihr Land informieren - sofern sie Zugang zum Internet hatten und entsprechende Sprachkenntnisse. Deshalb sind Diktaturen sehr an Internetsperren weiter
  • 501 Leser

KOMMENTAR · NATIONENLIGA: Noch eine goldene Zitrone

Kurz vor dem 1. April überrascht die Europäische Fußball-Union Fans wie offenbar auch Vereine und Verbände mit einer Idee. Die Uefa hat einen weiteren Wettbewerb beschlossen. Eine Liga für europäische Nationalmannschaften soll es geben. Die Idee kommt so gut wie aus dem Off und Uefa-Präsident Michel Platini beeilte sich zu betonen, dass die Uefa eine weiter
  • 408 Leser

KOMMENTAR: Grube kämpft unverdrossen

Was hatte Rüdiger Grube doch so ein schönes Leben, als er noch Vorstandsmitglied bei Daimler war. Da musste er sich weder mit Wetterunbillen wie Hochwasser herumschlagen noch mit frustrierten Mitarbeitern, die mit Krankmeldungen den ganzen Zugverkehr in einer Region lahmlegen. Als Bahn-Chef muss er jetzt jede Menge aushalten von verärgerten Fahrgästen weiter
  • 623 Leser

Kommission beschlossen

Ergebnisse erst 2015 Der Landtag hat gestern eine Enquete-Kommission zur Pflege eingesetzt. Grüne, SPD, CDU und FDP stimmten einem interfraktionellen Antrag mit dem Titel "Pflege in Baden-Württemberg zukunftsorientiert und generationengerecht gestalten" zu. Die Initiative dazu kam von der CDU. Redner aller Fraktionen hoben hervor, dass die Alterung weiter
  • 509 Leser

Krach um neue Fußball-Liga

Uefa beschließt Wettbewerb für Europas Nationalteams
Ärger im deutschen Fußball: Obwohl der DFB für das Projekt Nationenliga gestimmt hat, hat der Verband Bedenken. Die Clubs fürchten Belastungen. weiter
  • 488 Leser

Kritik an Mindestlohn und Rente mit 63

Die Metallindustrie hat vor langfristigen negativen Folgen der Regierungspläne zu Mindestlohn und Rente auf die Wirtschaft in Baden-Württemberg gewarnt. Zwar bewege sich der Südwesten noch auf hohem Niveau, die Dynamik habe aber im Gegensatz zu Bayern nachgelassen, sagte der Südwestmetall-Vorsitzende Stefan Wolf. Er verwies auf eine Untersuchung des weiter
  • 639 Leser

LEITARTIKEL · EU/USA: Belebte Beziehung

US-Außenminister John Kerry hat den Ton vorgegeben: Eine "transatlantische Renaissance" hatte der amerikanische Chefdiplomat in Bezug auf Obamas Visite in der EU-Hauptstadt ausgerufen. So kurz dieses Gipfeltreffen in Brüssel auch war - es konnte einen wichtigen Grundstein zur Neuauflage der Beziehungen legen. Obama hat es verstanden, auf die Europäer weiter
  • 551 Leser

Leute im Blick vom 28. März 2014

Kate Bush Die britische Sängerin Kate Bush (55) will wegen der großen Nachfrage für ihre Comeback-Tour sieben weitere Live-Konzerte in London geben. Insgesamt sind von August bis Oktober nun 22 Auftritte im Londoner Hammersmith Apollo geplant. "Ich bin total überwältigt und geschockt von den unglaublich positiven Reaktionen von allen. Danke", sagte weiter

Medienaufseher: Schleichwerbung in Videos

Mehrere Verstöße gegen Kennzeichnungspflicht im Internet-Portal Youtube
Die Landesmedienanstalten haben verschiedenen Machern von Internet-Videos illegale Schleichwerbung vorgeworfen. In den über das Internetportal Youtube abrufbaren Videos präsentiere beispielsweise die Kölner Online-Comedygruppe Y-Titty Produkte der Unternehmen Samsung, McDonalds und Coca-Cola, teilte die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen mit. weiter
  • 515 Leser

Mehr Angebote für die Pflege zu Hause

Hartmann-Chef Andreas Joehle setzt auf neue Versorgungskonzepte
Ehrgeizige Ziele hat der Chef des Medizinartikel-Herstellers Paul Hartmann, Andreas Joehle. Das Unternehmen soll weltweit in der ersten Liga spielen. Die Russland-Krise belastet die Heidenheimer nicht. weiter
  • 660 Leser

Mit Berliner Schnauze

Fast schon weichgespült: Rapper Sido im Konzert
Einst war Sido ein mit Maske getarnter Skandal-Rapper, der mit einer Proll-Attitüde populär wurde. Inzwischen ist der Berliner im Mainstream angekommen und sorgt ohne Angst vor Pop für ausverkaufte Konzerte. weiter
  • 554 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. März 2014

Auf einem nächtlichen Toilettengang hat sich ein Hotelgast in Höchenschwand splitterfasernackt ausgesperrt. Statt zum Klo gelangte der 40-Jährige aus Hessen durch den Notausgang ins Freie und konnte weder die Türe öffnen noch das Hotelpersonal auf sich aufmerksam machen. Der Nackte lief anschließend einige Hundert Meter zu einer Telefonzelle und rief weiter
  • 428 Leser

Naturschützer mit Daimler-Plan unzufrieden

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND), der Naturschutzbund (Nabu) und der Landesnaturschutzverband (LNV) halten die Pläne der Daimler AG für ihr Prüf- und Technologiezentrum in Immendingen (Kreis Tuttlingen) für unzureichend. Der Planungsentwurf werde weder den naturschutzrechtlichen Vorgaben noch den von Daimler selbst formulierten Ansprüchen weiter
  • 552 Leser

Netzsperren in EU erlaubt

Sperren von Internetseiten sind in der Europäischen Union in bestimmten Fällen erlaubt. Das gilt für Websites, über die illegal urheberrechtlich geschütztes Material verbreitet wird. Nationale Gerichte können Internetanbieter dazu verpflichten, diese Seiten zu sperren, urteilte der Europäische Gerichtshof gestern in Luxemburg. Damit haben Filmfirmen weiter
  • 470 Leser

NOTIZEN vom 28. März 2014

81-Jähriger überrollt Ochsenhausen - Ein 81-Jähriger ist in Ochsenhausen (Kreis Biberach) von einem Lastwagen überrollt worden und gestorben. Der Mann war am Mittwoch vom Einkaufen gekommen und wurde von dem Fahrzeug erfasst, wie die Polizei am gestrigen Donnerstag mitteilte. Er kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik. Dort erlag er weiter
  • 472 Leser

NOTIZEN vom 28. März 2014

Einheitlicher Ladestecker In der EU gibt es künftig einen einheitlichen Ladestecker für Elektroautos. Darauf einigten sich Unterhändler des Europaparlaments, der EU-Kommission und der EU-Staaten, teilte der Ministerrat gestern in Brüssel mit. Entsprechende Pläne hatte die Kommission bereits bekanntgegeben. Zum neuen europäischen Standard wird demnach weiter
  • 518 Leser

NOTIZEN vom 28. März 2014

Wirtschaftsfaktor Mafia Die kalabrische Mafia, die als stärkste kriminelle Organisation in Italien gilt, macht einen Umsatz von etwa 53 Milliarden Euro im Jahr und ist in etwa 30 Ländern aktiv. Die "Ndrangheta komme damit auf eine geschätzte Wirtschaftskraft wie die Deutsche Bank und McDonald"s zusammen, fand das süditalienische Institut Demoskopika weiter
  • 490 Leser

NOTIZEN vom 28. März 2014

Lust am Musizieren Nach Einschätzung der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO) wächst in der Bevölkerung die Lust am Musizieren. Das gelte sowohl für junge als auch ältere Menschen, die nach dem Berufsleben wieder zu einem gewohnten Instrument griffen oder gar ein neues zu spielen lernten, sagte BDO-Geschäftsführer Lorenz Overbeck. Die weiter
  • 659 Leser

NOTIZEN vom 28. März 2014

Türkei sperrt Youtube Die türkischen Behörden haben gestern auch die Internet-Videoplattform Youtube gesperrt. Der Schritt sei wegen der Veröffentlichung abgehörter Gespräche des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan erfolgt, berichteten türkische Medien. Die Behörden hatten in der vergangenen Woche bereits den Kurzmitteilungsdienst Twitter gesperrt. weiter
  • 629 Leser

Ohne Namen, ohne Alter, ohne Foto

Testlauf mit anonymisierten Bewerbungen
Bewerbungsunterlagen müssen schnell sortiert werden - manchmal reicht schon ein ausländischer Namen. Manche raten zur Anonymisierung. weiter
  • 757 Leser

Opposition bläst zum Halali

Entwurf für neues Jagdgesetz gerät unter Beschuss - Auch Verbände protestieren
Bei der Debatte über das Jagdgesetz wurden "ideologische Schrotflinten" gesichtet und "Blattschüsse" gefeiert: Der Opposition missfällt, wie der Kompromiss zwischen Jagdrecht und Naturschutz aussehen soll. weiter
  • 559 Leser

Pflegebedarf steigt weiter

Diakoniechef Kaufmann fordert höheren Anteil des Landes am Ausbau
Die Bevölkerung wird älter, der Bedarf an Pflege größer. Deren Finanzierung und Organisation soll eine Enquete-Kommission des Landtags erörtern. Die Diakonie gibt Hinweise, was dabei wichtig ist. weiter
  • 392 Leser

PROGRAMM vom 28. März 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Düsseldorf - Ingolstadt, St. Pauli - Greuther Fürth, Dresden - Sandhausen. - Samstag, 13: Karlsruher SC - Kaiserslautern, Bochum - Aue. - Sonntag, 13.30: 1860 München - 1. FC Köln, FSV Frankfurt - Paderborn, Bielefeld - VfR Aalen. - Montag, 20.15: Union Berlin - Cottbus. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Heidenheim weiter
  • 491 Leser

Promis aufs Parkett

Die siebte Staffel von "Lets dance" startet heute - Larissa Marolt im Fokus
Wenn eine Show in die siebte Staffel geht, dann hat sie das Zeug zum Fernsehklassiker. "Let"s Dance" startet heute bei RTL in eine neue Runde und hat sich einen Österreich-Import gegönnt. weiter
  • 568 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 463 497,90 Euro Gewinnklasse 2 863 547,40 Euro Gewinnklasse 3 13 084,00 Euro Gewinnklasse 4 5223,00 Euro Gewinnklasse 5 270,10 Euro Gewinnklasse 6 61,30 Euro Gewinnklasse 7 26,70 Euro Gewinnklasse 8 13,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 177 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 520 Leser

Rally vorerst gestoppt

Negative Vorgaben aus China belasten den Markt
Der Deutsche Leitindex Dax hat kaum verändert geschlossen. "Die Entwicklung an den chinesischen Kreditmärkten schwebt weiter wie ein Damokles-Schwert über dem deutschen Aktienmarkt", schrieb Analyst Jens Klatt vom Broker Daily FX. An den chinesischen Börsen hatten rückläufige Industriegewinne in den ersten zwei Monaten des Jahres die Stimmung belastet. weiter
  • 570 Leser

Real und Valdez geschockt

In nur fünf Tagen ist Real Madrid vom Titelfavoriten zum Außenseiter in der spanischen Fußball-Meisterschaft geschrumpft. Auf das 3:4 gegen Barcelona folgte ein 1:2 beim FC Sevilla. Atletico Madrid (drei Punkte besser) und der FC Barcelona (zwei) liegen vor Real. Knapp eine Woche vor dem Champions-League-Duell gegen Borussia Dortmund liegen die Nerven weiter
  • 606 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - Hertha BSC (3:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Borussia Dortmund (1:3) Bayern München - 1899 Hoffenheim (4:1) VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt (1:2) Bayer Leverkusen - Eintracht Braunschweig (3:0) Mainz 05 - FC Augsburg (2:2) Samstag, 18.30 Uhr SC Freiburg - 1. FC Nürnberg (1:1) Sonntag, 15.30 Uhr Borussia Mönchengladbach weiter
  • 390 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 30)

Nein, nein, er will unter allen Umständen zu Hause sterben. Ich und eine andere ehemalige Mitarbeiterin, wir kümmern uns um ihn. Wie viel Zeit wird ihm wohl noch bleiben?" "Erstens darf ich nur Angehörigen Auskunft erteilen. Und zweitens ärgere ich mich immer wieder", sagte der Doktor, "wenn ein Kollege im Roman oder Film knallhart behauptet, der Patient weiter
  • 732 Leser

Rücken zwickt: Boll sagt ab

Für Tischtennis-Star Timo Boll fällt die erhoffte Probe für den Ernstfall aus. Fünf Wochen vor der Team-WM in Tokio hat der Rekord-Europameister seinen Start bei den German Open von heute bis Sonntag in Magdeburg kurzfristig abgesagt. Wegen einer Zerrung, die ihn bereits am Montagabend beim Bundesligamatch in Bremen zum Zuschauen zwang, und wegen schmerzhafter weiter
  • 515 Leser

Schlechter VfB hält sich immer noch für zu gut

Hängende Schultern auf dem Platz und Durchhalteparolen eines ratlosen Managers
Keiner beim VfB Stuttgart hätte solch einen Rückfall für möglich gehalten. Das 0:2 in Nürnberg zeigte schonungslos auf: Der Abstiegskandidat findet keine Lösungen. Weder auf dem Rasen noch hinter den Kulissen. weiter
  • 464 Leser

Selbstanzeige wird teurer

Länderminister einig über Verschärfung - Details offen
Für Steuerbetrüger wird es künftig teurer und schwieriger, mit einer Selbstanzeige straffrei davonzukommen. Die Finanzminister der Länder verständigten sich darauf, die Regeln für die umstrittene Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung deutlich zu verschärfen. So soll der Zuschlag bei schwerer Steuerhinterziehung künftig erhöht und der Zeitraum zur Offenlegung weiter
  • 503 Leser

Seligsprechung für NS-Opfer

Die katholische Kirche im Erzbistum Freiburg hat das Verfahren zur Seligsprechung des vom NS-Regime hingerichteten Geistlichen Max Josef Metzger (1887-1944) abgeschlossen. Metzger könne mit Recht als Märtyrer bezeichnet werden, sagte ein Sprecher des Bistums in Freiburg. Er sollte daher seliggesprochen werden. Dies habe das vor acht Jahren begonnene weiter
  • 529 Leser

Sentimentaler Abschied

Zum Karriere-Ende fünfter WM-Titel für Paarläufer Savchenko/Szolkowy
Goldenes Karriere-Ende mit Rekord für die Ewigkeit: Als erste deutsche Paarläufer sind Aljona Savchenko und Robin Szolkowy im japanischen Saitama zum fünften Mal Weltmeister geworden. weiter
  • 495 Leser

Staatsanwälte untersuchen Limburger Bericht

Die Staatsanwaltschaft Limburg hat angekündigt, Vorermittlungen wegen des Verdachts auf Untreue gegen den zurückgetretenen Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst wieder aufzunehmen. Rund 30 Anzeigen seien seit vergangenem Oktober gegen den Bischof, den ehemaligen Generalvikar Franz Kaspar und die drei Mitglieder des Vermögensverwaltungsrats des Bischöflichen weiter
  • 507 Leser

STICHWORT · SELBSTANZEIGE: Strengere Regeln

Die Finanzminister der Länder wollen strengere Regeln für Steuersünder, die eine Selbstanzeige stellen. Baden-Württembergs Finanzminister Nils Schmid (SPD) zeigte sich nach einem Treffen der Minister zufrieden. Wichtige Forderungen des Südwesten würden umgesetzt. Der Strafzuschlag soll nach Länder-Angaben bei hinterzogenen Beträgen über 50 000 Euro weiter
  • 463 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 28. März 2014

Grün-Rot in Sektlaune Ihr Dreijähriges war Grünen und Roten gestern im Landtag ein Häppchen-Happening mit Sekt und Selters wert. In der Mittagspause der Plenarsitzung drängten sie sich zur Freude der mit Parlamentsbildern nicht verwöhnten Kameramänner ums stattlich aufgefahrene Buffet. Dass auf den Tag genau die Wähler 2011 CDU und FDP auf die Oppositionsbänke weiter
  • 463 Leser

Städte im Land schalten Lichter eine Stunde aus

Eine Stunde lang wird es dunkel im Heidelberger Schloss, dem Tübinger Hölderlinturm und dem Stuttgarter Rathaus: Am Samstag nehmen Städte in Baden-Württemberg an der Klimaschutzaktion "Earth Hour" teil - und schalten von 20.30 Uhr an 60 Minuten lang die Beleuchtung von Denkmälern, Wahrzeichen und Gebäuden aus. Zu der Aktion hat die Naturschutzorganisation weiter
  • 540 Leser

Tarifstreit: Verdi verschärft Ton

Über 100 000 Beschäftigte beteiligten sich an Streiks
. Hunderte Flugausfälle, geschlossene Kitas, lahmgelegter Nahverkehr: Die Gewerkschaft Verdi hat vor der nächsten Tarifrunde für den öffentlichen Dienst Stärke demonstriert. Nach Verdi-Angaben beteiligten sich insgesamt 104 000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes. Verdi-Chef Frank Bsirske setzte den Arbeitgebern ein Ultimatum: In der nächsten Gesprächsrunde weiter
  • 514 Leser

THEMA DES TAGES vom 28. März 2014

MIETENEXPLOSION Wohnungen in den Ballungszentren werden für viele Menschen unerschwinglich. Nun hat die Bundesregierung eine "Mietpreisbremse" beschlossen. Das Gesetz soll weitere Erhöhungen der Wohnungspreise begrenzen. weiter
  • 540 Leser

Tickets zu deutlich günstigerem Preis

Volkssport Die Europäische Fußball-Union (Uefa) wird auch für die EURO 2016 in Frankreich Tickets der "Kategorie 4" zu einem deutlich günstigeren Preis verkaufen. Wie bereits bei den Endspielen in der Champions League und Europa League praktiziert, würden die Preise "der aktuellen wirtschaftlichen Lage entsprechend gestaltet", sagte Uefa-Präsident Michel weiter
  • 528 Leser

Trainer in Rente: "Haie" schicken Zach zum Fischen

Der "Alpenvulkan" war von einem emotionalen Ausbruch weit entfernt. Dass Hans Zach kurz vor seinem 65. Geburtstag am Sonntag durch seinen Ex-Klub Kölner Haie in die sportliche Rente geschickt worden war, ließ den Eishockey-Trainer der Adler Mannheim kalt. "Wir haben alles aus uns rausgeholt und Riesen-Playoffs gespielt. Aber die Haie waren besser", weiter
  • 354 Leser

Umstrittene Kandidatur

Ägyptens Armeechef Al-Sisi will nun auch Präsident werden
Ägypten streitet: Ist es die Vollendung des Militärputsches oder der nötige Schritt zur Stabilisierung des schwer angeschlagenen Staates? Der aktuelle Machthaber Abdel Fattah al-Sisi kandidiert als Präsident. weiter
  • 507 Leser

Vom Käse-Igel zum Sushi

Ausstellung: 60 Jahre Essen und Trinken im Haus der Geschichte in Bonn
Kohlroulade, Currywurst, Pizza oder Döner: Die Vielfalt ist groß. Die Entwicklung des Essens und Trinkens der letzten 60 Jahre zeigt eine Ausstellung. weiter
  • 1425 Leser

Vorwurf mangelnder Professionalität

Basketball-Klubs attackieren Liga-Spitze
Bevor es beim Top Four in Neu-Ulm um den ersten Titel der Saison geht, stehen spannende Gespräche an. Die Stimmung bei vielen Vereinen ist schlecht, im Zentrum der Kritik steht BBL-Präsident Braumann. weiter
  • 519 Leser

Weiter Tarifstreit bei Zeitungen

. Die Tarifverhandlungen für die Redaktionen der Tageszeitungen sind nach Angaben der Gewerkschaft Verdi nach der neunten Gesprächsrunde ergebnislos und ohne neuen Verhandlungstermin abgebrochen worden. Das bedeutet weitere Streiks. Verdi warf dem Bundesverband Deutscher Zeitungsverlage (BDZV) vor, keine Kompromissbereitschaft zu zeigen. Der BDZV teilte weiter
  • 514 Leser

Währungsfonds gibt Ukraine Milliardenkredit

Mit Massenentlassungen und schmerzhaften sozialen Einschnitten will die Ukraine die Weichen für dringend benötigte internationale Milliardenhilfen stellen. Die Behörden der Ex-Sowjetrepublik seien angewiesen worden, etwa 24 000 ihrer insgesamt 249 000 Angestellten zu entlassen, sagte Regierungschef Arseni Jazenjuk in Kiew. Das Land stehe "am Rande des weiter
  • 491 Leser

Zahl der Todesopfer nach Erdrutsch steigt

Nach dem verheerenden Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington ist die Zahl der offiziell Vermissten von ursprünglich 176 auf 90 gesunken. Das gab der Einsatzleiter John Pennington bekannt. Zusätzlich zu den 90 offiziell Vermissten würden 35 weitere Menschen "möglicherweise vermisst", fügte er hinzu. Bisher wurden 16 Leichen aus dem Schlamm- und Trümmerfeld weiter
  • 405 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Medienhaus erholt sich Das Medienhaus Gruner + Jahr (Hamburg) schreibt wieder schwarze Zahlen und treibt die Digitalisierung seiner Angebote in diesem Jahr weiter voran. Der Weg von einem klassischen Zeitschriftenverlag zu einem digitalen Haus der Inhalte sei ein langer, teilte Vorstandschefin Julia Jäkel mit. Das Unternehmen setze aber nicht auf "kurzfristige weiter
  • 742 Leser

Leserbeiträge (6)

"Klassik um 11" ausverkauft

Das Konzert "Tierisch Heiter" aus der Reihe "Klassik um 11" des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters am Sonntag 30. März 2014 ist ausverkauft, so dass es an der Tageskasse keine Karten mehr gibt.

weiter

SHW-Bergkapelle lädt ein zum Platzkonzert

Seit vielen Jahren spielt die SHW-Bergkapelle den Bewohnern des Altenpflegeheims Marienhöhe in Wasseralfingen am Morgen des „Weißen Sonntag“ ein kleines Frühlingskonzert. Nachdem sie die Wasseralfinger  Erstkommunikanten zum Gottesdienst begleitet haben, machen sich die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von

weiter
  • 5
  • 2044 Leser

Durchstich Mercatura

„Was so ein bisschen Farbe doch ausmacht!“ So dachte ich letztens, als ich letztens mal wieder an dem Häuserensemble am Regenbaum vorbeikam. Richtig hübsch, das Früchtehaus Hieber und der Teeladen, ein Stück Aalen mit Charakter. Und das soll jetzt ersetzt werden durch einen gesichtslosen Beton-Kasten, der so in jeder

weiter
  • 3
  • 5759 Leser

Ostereiersuchen

Der kleintierzuchtverein Lindach veranstaltet am Sonntag ,den 13.April 2014 ab 14.00 Uhr

sein traditionelles Ostereiersuchen für die Kids beim Hennahäusle.

Für das leibliche Wohl Ist gesorgt.Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder€ € 5,-pro Osternest

Wir Bitten um Voranmeldung Tel.07171/186876 oder 0170 2838168

Ab 10.00 Uhr

weiter
  • 1891 Leser

Einladung zum Kreispokal am 30.03.2014

Ab 13 Uhr findet das Kreispokalfinale in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole im Schützenhaus Durlangen statt. Die Siegerehrung wird gegen 17 Uhr sein.Besucher und Zuschauer sind herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.

weiter
  • 2037 Leser