Artikel-Übersicht vom Montag, 28. April 2014

anzeigen

Regional (98)

KURZ UND BÜNDIG

600 Jahre Konstanzer Konzil

Von 1414 bis 1418 tagte in Konstanz eines der wichtigsten Konzilien des späten Mittelalters. Es ging um die Einheit der Kirche, um die Auseinandersetzung mit gefürchteten Lehren von Johannes Hus und um eine Erneuerung der Kirche. Eine Große Landesausstellung in Konstanz bettet das Konzil in die Geschichte der Kirche, der zeitgenössischen Politik, der weiter

Drei-Gänge- Menü zu gewinnen

Sonntag in den Suppengarten
Sie wollen das erste Landesgartenschau-Wochenende in vollen Zügen genießen und deshalb bleibt die Küche kalt? Mit etwas Glück können Leser der Gmünder Tagespost trotzdem kulinarisch auf ihre Kosten kommen. Verlost werden zweimal zwei Karten für das Miniköche-Dreigänge-Menü im Suppenstern im Himmelsgarten. weiter
  • 194 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Drogeriemarkt

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen brachen Unbekannte mit Gewalt in einen Drogeriemarkt in der Lorcher Straße ein. Die Täter stiegen auf das Dach und kamen von dort aus in das Gebäude. Sie erbeuteten zahlreiche Kosmetikartikel im Wert von rund 5000 Euro. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 2000 Euro. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd fragt die weiter
  • 1236 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familientag

Auf dem Stuttgarter Frühlingsfest ist am Mittwoch, 30. April, wieder Familientag. an diesem Tag wie an jedem Fest-Mittwoch bieten Schausteller, Wirte und Marktkaufleute ganztägig ermäßigte Preise auf viele ihrer Attraktionen an. Zudem warten auf die kleinen Besucher zahlreiche Überraschungen, ob Kinderschminken, Clowns, Märchenkarussell oder eine Kindereisenbahn weiter
  • 184 Leser
POLIZEIBERICHT

Fragwürdige Mutprobe

Schwäbisch Gmünd. Zwei 13 und 14 Jahre alte Jugendliche wurden am Sonntagabend kurz vor 19.30 Uhr beobachtet, als sie sich auf den Bahngleisen im Bereich der Lindenfirststraße aufhielten. Eine Frau hatte die beiden gesehen und das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd verständigt. Um eine Gefährdung für die Jugendlichen zu vermeiden, musste der Bahnverkehr weiter
  • 5
  • 640 Leser

Fuchs, du hast den Schuh gestohlen

Urbach. Wer derzeit im Bereich zwischen Maiergartenstraße und Hauptstraße in Urbach im Außenbereich seine Schuhe stehen lässt, läuft Gefahr, dass einer oder beide Fußbekleidungen morgens verschwunden sind. Andererseits finden Grundstückseigentümer in den entlegensten Winkeln ihres Gartens Schuhe, die ihnen nicht gehören. Auch auf dem Komposthaufen wurden weiter
  • 170 Leser

Fußgängerzone auf der Kippe

Umfrage zur akzeptanz von Göppingens „guter Stube“
Halb-halb: So etwa war die Stimmungslage in einer Umfrage, die wissen wollte, was die Bürger von der Göppinger Fußgängerzone halten. weiter
  • 198 Leser

GUTEN MORGEN

Die Deutsche Post AG hat sich mächtig ins Zeug gelegt: Ein Postkärtchen aus Dresden hat trotz unvollständiger Adresse den Weg auf die Ostalb gefunden! Von wem? Tja, das würde ich auch gerne wissen. Die Sache ist so: Der nette Postbote hat auf die Zeilen des/der Unbekannten einen Aufkleber gedrückt: „Empfänger konnte nicht ermittelt werden.“ weiter
  • 1
  • 167 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jung ins Ausland?

Am 2. und 3. Mai können sich Jugendliche im Stuttgarter Rathaus auf der 11. Jugendinfomesse zu Auslandsaufenthalten über Programme informieren sowie Anbieter und Organisationen kennenlernen. Die Messe richtet sich an Schulklassen, Jugendgruppen, Schüler, Studenten, Azubis, Berufsschüler, interessierte junge Menschen, Lehrer, Eltern und Multiplikatoren. weiter
  • 108 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maiandachten auf Hohenrechberg

Die erste Maiandacht findet am Donnerstag, 1. Mai, um 14 Uhr statt. Zelebrant ist Pfarrer Klaus Stegmaier. Am Sonntag, 4. Mai, um 14 Uhr ist Maiandacht mit Diakon Gerhard Plura. Ein Fahrdienst ist jeweils ab 13.15 Uhr ab Gasthaus Jägerhof eingerichtet. Es besteht eine Zustiegsmöglichkeit ab Waldstetten. Bei Bedarf unter (07171) 947780 anrufen. weiter
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maiwanderung beim TV Lindach

Traditionell wandert der TV Lindach am Donnerstag, 1. Mai, zum Rehnenmühlenstausee über Durlangen. Vor dem Rückweg über Täferrot, findet eine Pause mit Grillen, Getränke, Kaffee und Kuchen am See statt. Der Ausklang ist am Sportgelände. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Vereinsheim in Lindach. weiter
  • 377 Leser
POLIZEIBERICHT

Münster-Türgriff geklaut

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter entwendete zwischen Samstagabend 18.30 Uhr und Sonntagmorgen 8.15 Uhr einen gusseisernen Türgriff des Schwäbisch Gmünder Münsters. Der Täter hatte an der Türe des Nordportals derart gerüttelt, dass sich der Griff gelockert hat und so entfernt werden konnte. Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Hinweise auf den weiter
  • 5
  • 927 Leser
KOMMENTAR

Richtiger Schritt

Es ist nur richtig, dass sich Gmünd, Lorch und Alfdorf geeinigt und gemeinsam eine Polizeiverordnung fürs 1.-Mai-Fest im Haselbachtal erlassen haben. Denn die Polizei muss eingreifen können, wenn der Alkoholkonsum von jungen Menschen derart außer Kontrolle gerät wie dort in den vergangenen Jahren. Es kann nicht sein, dass die Polizei dabei ohne Handhabe weiter
  • 1
  • 197 Leser
POLIZEIBERICHT

Widerstand gegen Polizei

Aalen. Wegen einer tätlichen Auseinandersetzung innerhalb der Familie wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Aalen am Sonntagabend gegen 21 Uhr in die Hofackerstraße gerufen. Eine 18-Jährige hatte um Hilfe gerufen, nachdem ihr 49-jähriger Vater sie geschlagen hatte. Der aufgebrachte Mann wollte den Beamten nicht erlauben, die Tochter zu sehen, weiter
  • 160 Leser

Alkohol-Mitbring-Verbot am 1. Mai

Polizeiverordnung fürs Haselbachtal erlassen – Polizei- und Rettungskräfte im Einsatz
Mit Schnaps, Alcopops und anderen Alkoholika ins Haselbachtal zu ziehen, ist am 1. Mai verboten. Gmünd, Lorch und Alfdorf haben ein Alkohol-Mitbring-Verbot erlassen, nachdem es im Tal in den Vorjahren zu Saufgelagen und zu einigen Notarzteinsätzen gekommen war. weiter
  • 400 Leser

Der Wald zur Holzgewinnung

Der Alfdorfer Gemeinderat will den kommunalen Wald nutzen, um Holz zu gewinnen
Einig war sich der Alfdorfer Gemeinderat am Montagabend, dass der kommunale Wald in erster Linie zur Holzgewinnung genutzt werden soll. Außerdem beschloss der Rat, die Gmünder Wissenswerkstatt EULE mit einem Jahresbeitrag zu unterstützen. weiter
  • 148 Leser

Um elf Uhr öffnen die Tore

Der Eröffnungstag der Landesgartenschau im Überblick – Um 18 Uhr kommt Kretschmann
Am Mittwoch startet das Großereignis Landesgartenschau, mehrere Eröffnungs-Events sind angekündigt. Können die Bürger dabei sein? Und ab wann können sie eigentlich ins Gartenschau-Gelände rein? Wann kommt der Ministerpräsident? Die Tagespost hat nachgefragt. weiter

Krisengespräch mit Moderator

Nach der Suspendierung des katholischen Pfarrers in Lauchheim sind die Gläubigen geschockt
Viele Lauchheimer Bürger sind geschockt. Kaum jemand will den Verdacht, der katholische Gemeindepfarrer habe kinderpornografische Bilder besessen, öffentlich kommentieren. Fakt ist, für Dienstag ist ein Krisengespräch mit den verantwortlichen Kirchenvertretern anberaumt. Dabei soll mit Hilfe eines Moderators die Situation vor Ort aufgearbeitet werden. weiter
  • 226 Leser

Lebensgefährlich verletzt auf A 7

Ellwangen. Am Montagmorgen wurde auf der A 7 ein 25-Jähriger lebensgefährlich verletzt und mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Er war mit drei anderen in einem VW Bus unterwegs. Kurz vor Ellwangen habe er angekündigt, er werde aus dem fahrenden Auto springen. Obwohl die anderen versuchten, ihn davon abzuhalten, sprang er bei Tempo 60 aus weiter
  • 671 Leser

Bürger will Qualitätsjournalismus

ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut ist Gast bei Christian Langes Politischem Frühjahrsgespräch
ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut sieht die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Fernsehens in der digitalen Welt positiv. Zwar gebe es in Deutschland mittlerweile etwa 200 Fernsehsender. Und die Geschwindigkeit sei durch das Netz „atemberaubend“. Dennoch habe sich „relativ wenig geändert“, ist der ZDF-Chef überzeugt. weiter
  • 423 Leser

Auf dem Gartenschaugelände in Trier

Ende März unternahmen die Mitglieder des Ortschaftsrates Lindach unter Leitung von Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk eine Reise nach Trier. Geplant war die Besichtigung des ehemaligen Landesgartenschaugeländes von 2004 auf dem Petrisberg. Unter ortskundiger Führung des Gmünder Stadtrats Professor Dieter Maas zeigte sich die nachhaltige Wirkung. Anlagen weiter
  • 196 Leser

Die Villa Hirzel öffnet ihre Pforten

Die 1920er kehren zurück in die Villa Hirzel: Eineinhalb Jahre waren Handwerker mit der Sanierung beschäftigt, jetzt erstrahlt das Gebäude in neuem Glanz. Investor Gerald Feig (rechts im Bild mit Ehefrau Karin und Oberbürgermeister Richard Arnold) hatte zu einem exklusiven Abend geladen, an dem die Gäste zum ersten Mal die neuen Räume sehen konnten. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Einsteigerkurs Line Dance

DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd bietet wieder einen Line Dance Kurs für Neueinsteiger an. Alle Tanzinteressierten sind herzlich eingeladen ab Mittwoch, 30. April, von 18.15 bis 19.15 Uhr mitzumachen. Der Kurs besteht aus zehn Treffen und findet wöchentlich mittwochs im Rotkreuzzentrum in der Weißensteiner Straße 40 in Schwäbisch Gmünd statt. Interessenten weiter
  • 245 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienausflug des Gmünder Albvereins

Zu einer Familienwanderung auf die Alpspitze bei Nesselwang lädt die Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins am Donnerstag, 1. Mai, ein. Die Gehzeit beträgt rund vier Stunden. Zu Tal geht es mit der Sommerrodelbahn. Weitere Infos und Anmeldung bei Wanderführer Joachim Wagner unter (07171) 66787. weiter
  • 247 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienbildungstreff im Stadtteil Ost

Im Stadtteilzentrum Ost in der Buchstrasse 145 /1 findet am Mittwoch, 30. April, von 10 bis 12 Uhr der Familienbildungstreff statt. Nach dem gemeinsamen Frühstück wird Herr Schumschal, Mitarbeiter im Landratsamt Ostalbkreis zum Thema „Mobbing in der Schule“ informieren. Was kann ich machen, wenn mein Kind gemobbt wird? Wie unterstütze ich weiter
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrskur für Leib und Seele

Die etwas andere „Pfunds-Kur“ startet am Mittwoch, 30. April bei der VHS. Ziel ist es, lästige Pfunde loszuwerden, aber auch sich selbst anzunehmen. Das Seminar findet an sechs Abenden jeweils von 18.20 bis 19.50 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark statt. Anmeldung unter (07171) 92515-0. weiter
  • 317 Leser

Führungen durch den Solarpark

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 13. Mai, bieten die Stadtwerke fachlich begleitete Führungen durch den Solarpark an. Wer mag, kann sich auf einem Hubsteiger in 27 Metern Höhe einen Überblick vom Park verschaffen. Interessierte können zwischen drei Terminen wählen: Um 10.30, 14 und 16.30 Uhr wird Ana Wolf von der Unternehmensentwicklung der Stadtwerke weiter
  • 708 Leser

Glasmalereien im Gmünder Münster

Schwäbisch Gmünd. Die Kirchenfenster des Heilig-Kreuz-Münsters sind Träger zentraler alt- und neutestamentarischer Botschaften. Gleichzeitig sind sie Beispiele modern-sakraler Glasmalerei und verfügen über eine lange, spannende Geschichte. Eine Führung widmet sich am Samstag, 10. Mai, um 14 Uhr diesen Glasmalereien. Günter Haußmann wird durch das Münster weiter
  • 576 Leser

Gmünder Volksbank spendet für DLRG

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Ortsgruppe Schechingen – Leinzell bietet im Hallenbad Leinzell seit Jahren Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene, sowie weiterführendes Schwimmen, an. Ein weiteres Angebot der DLRG Ortsgruppe ist die Aquagymnastik. Vorstandssprecher Guntram Leibinger und Vorstand Olaf Hepfer von der Volksbank Schwäbisch weiter
  • 244 Leser

Jugendliche wählen ihr eigenes Europa

U18-Wahl in Gmünd
Gut eine Woche bevor die offiziellen Wahllokale am 25. Mai öffnen, können Kinder und Jugendliche bei der U18-Wahl ihre eigene Europawahl starten. SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange hofft auf solche Wahlen in Gmünd. weiter
  • 216 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maikundgebung in Gmünd

Der Deutsche Gewerkschaftsbund, Bezirk Baden-Württemberg lädt am Donnerstag, 1. Mai, um 11 Uhr zur traditionellen Maikundgebung auf dem unteren Marktplatz in Schwäbisch Gmünd ein. Bei schlechtem Wetter ist die Kundgebung im Prediger. weiter
  • 263 Leser

Marlene Pschorr und die Junge Philharmonie

Frühjahrskonzerte stehen an
Die Hornistin Marlene Pschorr wird am Freitag, 20. Juni, 20 Uhr, im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten und am Sonntag, 22. Juni, 19 Uhr, in der Waldorfschule Heidenheim die Frühjahrskonzerte der Jungen Philharmonie mit dem Hornkonzert in B-Dur, op. 91 von Reinhold Glière bereichern. weiter
  • 495 Leser

Mitarbeiter demonstrieren

Schwäbisch Gmünd/Stuttgart. Rund 4000 Mitarbeiter von deutschlandweit 34 Mercedes-Benz-Niederlassungen demonstrierten am Montag in Untertürkheim gegen strategische Pläne des Daimler-Vorstands, den eigenen Vertrieb der Marke umzuorganisieren. Darunter waren auch Mitarbeiter des Niederlassungsstandorts in Schwäbisch Gmünd. Der Niederlassungsleiter der weiter
  • 1461 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sperrzeitregelungen in Nacht zum 1. Mai

Wie das Landratsamt mitteilt, beginnt die Sperrzeit für erlaubnispflichtige und erlaubnisfreie Schank- und Speisegaststätten sowie für öffentliche Vergnügungsstätten in der Nacht von Mittwoch, 30. April, zum Donnerstag, 1. Mai um 5 Uhr. In Spielhallen beginnt die Sperrzeit um Mitternacht. Die Sperrzeiten enden jeweils um 6 Uhr. weiter
  • 277 Leser
SCHAUFENSTER

Theater für Jugendliche

Hattest du auch schon mal das Gefühl, dass das Leben bereits vorbei ist, bevor es überhaupt begonnen hat? Das glaubt auch der 15jährige Janus, die Hauptfigur im Jugendstück „Man ist auch der, der man werden kann“, das am 30. April um 18 Uhr im Alten Rathaus zu sehen ist. Janus ist überzeugt, dass er niemals eine Freundin bekommen wird, schon weiter
  • 425 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Von Mordsbuben und Räuberbanden

Eine spannende Verfolgungstour für Jungen zwischen 8 und 15 Jahren bietet die Gmünder Volkshochschule am Dienstag, 6. Mai, um 16 Uhr im Rahmen der Jungenwochen. Bei der Erkundung spektakulärer Kriminalgeschichten in Schwäbisch Gmünd besuchen sie Orte unheimlicher Verbrechen und dunkle Verliese. Sie erfahren, wie zu früheren Zeiten Recht gesprochen wurde weiter
  • 122 Leser

Zivilcourage im Netz

Cybermobbing-Vortrag für Eltern am Parler-Gymnasium
Mobbing auf elektronischen Wegen – sogenanntes „Cybermobbing“ war Thema einer Veranstaltung für Eltern der 7. Klassen am Parler-Gymnasium. Im Mittelpunkt stand dabei, die Gefahren zu erkennen, wenn sich Jugendliche in sozialen Netzwerken bewegen. weiter
  • 286 Leser

Zukunftsprojekt des FC Bargau trägt erste Früchte

Gut besuchte Hauptversammlung des FC Bargau – Lob für den großartigen Zusammenhalt – Klassenerhalt als oberstes Ziel
Im Clubheim des 1. FC Germania Bargau begrüßte Vorstand Otto Wanner Mitglieder und Ehrengäste. Ortsvorsteher Franz Rieg dankte dem Verein für dessen Engagement und hob die Bedeutung des Ehrenamts für das Gemeinwohl hervor. weiter
  • 173 Leser

Zusatztermin für Willy Astor auf dem Schloss

Matinee am 18. Mai
„Nachlachende Frohstoffe“, das Programm von Willy Astor, sorgt offenbar für volles Haus. Nachdem die Veranstaltung mit dem Kabarettisten am Samstag, 17. Mai, auf Schloss Kapfenburg schnell ausverkauft war, gibt es nun am 18. Mai in einer Matinee noch einen Zusatztermin. weiter
  • 458 Leser

Einstimmig für Müller

Freiwillige Feuerwehr Rechberg hat neuen Stellvertreter
Aus familiären Gründen hatte Jörg Burwitz sein Amt als stellvertretende Abteilungskommandant der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Rechberg, niedergelegt. Die Neuwahl für die verbleibenden 2,5 Jahre war ein Punkt auf der Agenda der Sitzung des Ortschaftsrats am Montagabend. weiter
  • 210 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspende und Blutspendeausweis

Neben dem guten Gefühl bis zu drei Menschen mit ihrer Blutspende geholfen zu haben, erwartet der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen die Spender beim nächsten Termin mit einem besonderen Service: man erhält den neuen einheitlichen Blutspendeausweis im handlichen Scheckformat. Die nächste Möglichkeit ist am Dienstag, 29. April, von 14.30 Uhr weiter

Erfolgreiche Fortbildung bei den Maltesern

Bei zahlreichen Hundeführern und Helfern der Malteser Rettungshundestaffel Schwäbisch Gmünd standen in den vergangenen Wochen Fortbildungskurse im Bereich der erweiterten Ersten-Hilfe an. So konnten insgesamt sechs Helfer einen Einsatzsanitäter Lehrgang und weitere vier Helfer einen Notfallhelfer Lehrgang mit Erfolg abschließen. Allen Teilnehmern des weiter
  • 193 Leser

Skiausfahrt des AGV 1971

Der AGV 1971 konnte bei sommerlichen Bedingungen die Skisaison beenden. Dazu ging es in Richtung Egg im Bregenzerwald. Zwei der Mitglieder schnürten ihre Wanderstiefel und packten ihren Rucksack, um die Gegend rund um Egg und Bregenzerwald zu erkunden. Der Rest machte sich auf nach Damüls zum Skifahren. Bei viel Sonnenschein, genügend Schnee und ohne weiter
  • 184 Leser

„Eltern sollten gewappnet sein“

Ein Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie rät zum offenen Umgang mit dem Thema sexuelle Gewalt
Liegt der Vorwurf des Besitzes von Kinderpornografie im Raum, sind auch die Eltern im Umfeld des Verdächtigen verunsichert. Wie man damit umgeht, darüber sprach Dagmar Oltersdorf mit dem Heidenheimer Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Dr. Ulrich Gmelin. weiter
  • 359 Leser

Immer mehr Zwerge

Eine große Schar Gartenzwerge im Labor im Chor
Das Labor im Chor beginnt seine Ausstellungsreihe zur Gartenschau auf ganz besondere Weise, nämlich zusammen mit den Besuchern. weiter
  • 219 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jungen brauchen klare Ansagen

Diese Meinung vertritt der Diplompädagoge Dr. Reinhard Winter in einem gebührenfreien Vortrag am Dienstag, 29. April, um 18.30 Uhr in der Gmünder Volkshochschule am Münsterplatz. Eltern könnten viel dazu beitragen, damit Jungen gut in der Schule, in Medienwelten, Kindheit und Pubertät zurechtkommen, so Winter. Außerdem bräuchten Jungen neben klaren weiter
  • 149 Leser

Krisengespräch mit Moderator

Nach der Suspendierung des katholischen Pfarrers in Lauchheim sind die Gläubigen geschockt
Viele Lauchheimer Bürger sind geschockt. Kaum jemand will den Verdacht, der katholische Gemeindepfarrer habe kinderpornografische Bilder besessen, öffentlich kommentieren. Fakt ist, für Dienstag ist ein Krisengespräch mit den verantwortlichen Kirchenvertretern anberaumt. Dabei soll mit Hilfe eines Moderators die Situation vor Ort aufgearbeitet werden. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Maibaumhock in Wustenriet

Die Dorfgemeinschaft Wustenriet lädt am Mittwoch, 30. April, zum traditionellen Maibaumhock beim Dorfhaus in der Rotenbachstrasse 17 ein. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 144 Leser

Schreibwerkstatt für Kinder zum Thema Picasso

Schwäbisch Gmünd. Das Museum im Prediger präsentiert vom Dienstag, 29. April bis Montag, 14. Juli die Ausstellung „Bonjour Picasso“. Für Kinder haben Signe Sellke und Monika Mohr-Mühleisen eine offene Schreibwerkstatt „Post für Picasso“ konzipiert.Dabei lernen die Kinder einen berühmten Maler kennen, und teilen auf unterschiedliche weiter
  • 389 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Epilepsie-SHgruppe

Am Mittwoch, 30. April, findet das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung statt. Ab 19 Uhr sind alle Mitglieder in das Büro in der Kappelgasse 13 eingeladen. weiter
  • 304 Leser

Volldampf fürs 70er-Fest

Jahreshauptversammlung des Gmünder AGV 1944
Die Jahreshauptversammlung der Altersgenossen des Jahrgangs 1944 erlebte eine Rekordbeteiligung. Der Inhalt stand ganz im Zeichen des 70-er Festes. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorne stehen und (sich) bewegen

Ein Vortrag von Professor Dr. Jochen Baier zum Thema „Vorne stehen und (sich) bewegen“ findet am Dienstag, 29. April, um 14 Uhr in der Gmünder Seniorenhochschule statt. weiter
  • 161 Leser

Zwei sind 40 Jahre dabei

Hauptversammlung Kanarien- und Vogelschutzverein
Bei der Hauptversammlung des Kanarien- und Vogelschutzvereins Schwäbisch Gmünd und Umgebung wurden Züchter für besondere Verdienste um den Verein geehrt. Auch wurde ein Rückblick auf das Jahr 2013 gehalten. weiter
  • 391 Leser

Zwei Verletzte bei einem Unfall auf der B 29

Auf der B 29 bei Hussenhofen wurden am Sonntagabend kurz nach Mitternacht zwei Personen verletzt. Ein 49-jähriger Renault-Fahrer stand unter Alkoholeinwirkung und war übermüdet, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Deshalb kam er auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem 26-jährigen VW-Fahrer zusammen. Der Renault kam nach rechts von der weiter
  • 186 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bücher-Schnitzeljagd bei Herwig

Am 23. April wurde der Welttag des Buches gefeiert. Da in diesem Jahr derTermin in den Ferien lag, findet die Bücher-Schnitzeljagd in der Buchhandlung Herwig vom 2. bis 10. Mai statt. Alle Kinder von etwa der 3. bis zur 7. Klasse können an verschiedenen Stationen Fragen rund um das Welttagsbuch „Die Jagd nach dem Leuchtkristall“ beantworten. weiter
  • 145 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunst – Musik – Dichtung

Eine kulturell vielschichtige halbe Stunde in der Johannis-Kirche zum Innehalten. In dem beeindruckenden Kirchenraum der romanischen Pfeilerbasilika erklingt die historische Weigle-Orgel, die Ausmalungen von Carl Dehner im Nazarener-Stil werden erklärt, eine Szene des „Geigers von Gmünd“ in Bild, Gedicht und Geigenspiel wird dargestellt. weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnneliese Kanzler, Bergstraße 5, zum 86. GeburtstagIrmgard Gertrud Preißler, An der Oberen Halde 53, Rehnenhof/Wetzgau, zum 83. GeburtstagWaltraud Martha Fischer, Gablonzer Weg 13, Rehnenhof/Wetzgau, zum 83. GeburtstagFriedrich Laukemann, Weilerstraße 4/2, Bettringen, zum 80. GeburtstagWerner Wolfgang Straube, St.-Hedwig-Straße 10, Bettringen, weiter
  • 119 Leser

31 Tage lang elektrisch zur Arbeit pendeln

Stadtwerke, Stadt und Autohäuser stellen in einem Projekt fünf Gmündern fahrbaren Untersatz zur Verfügung
Mit dem Elektro-Auto jeden Tag zur Arbeit? „Das geht“, versichern Dr. Sascha Meßmer von den Stadtwerken und Michael Schlichenmaier von der Stadt Gmünd. Den Beweis treten jetzt fünf mutige Pendler an, die einen Monat lang ein stromgetriebenes Gefährt nutzen dürfen: Marke Smart, Renault oder Nissan. weiter
  • 336 Leser

Eine Gartenschau für alle Besucher

Diesjähriger Aktionstag für „Gleichstellung und Soziales“ wird im Rahmen der Landesgartenschau veranstaltet
Der Aktionstag „Gleichstellung und Soziales“ am 5. Mai fällt quasi mit dem Landesgartenschaustart zusammen. Sowohl im Wetzgauer „Himmel“ als auch auf Gmünder „Erde“ werden den Besuchern Veranstaltungen rund ums Thema Gleichstellung geboten. weiter
  • 242 Leser

Aufstieg nach Saison ohne Niederlage

Schützenverein blickt bei seiner Jahreshauptversammlung auf ein aktives Vereinsjahr zurück
Oberschützenmeister Stefan Rupprecht erinnerte an viele sportliche Aktivitäten, sowie das Schlachtfest, die Vatertagshocketse und die Jubiläumsveranstaltung mit den Lokalmatadoren „Ernst und Heinrich“. Außerdem konnte im vergangenen Jahr die Vereinsfahne restauriert werden, die nun wieder in neuem Glanz erstrahlt. weiter

Bogenschützen werden weniger

Generalversammlung des Schützenvereins Leinzell 1905
Finanziell steht der Schützenverein Leinzell gut da, auch sportlich läuft’s rund. Nur die Bogenschützen im Verein werden weniger. Das wurde auf der Generalversammlung des Schützenvereins deutlich. weiter
  • 319 Leser

Etliche Preise gewonnen

Etliche Preise gab’s bei der Jubiläumsfeier zu 25 Jahren Autohaus Bopp mit der Frühjahrsausstellung Landtechnik Bopp. Die Preise vom Gewinnspiel, Torwandschießen und Preissägen, wurden nun übergeben. Beim Preissägen musste das Los entscheiden, da vier Teilnehmer eine 100-Gramm-Holzscheibe gesägt hatten. Den ersten Preis, einen Werkstattgutschein, bekommt weiter
  • 155 Leser

Gegen neuen Belag im Kreisel

Igginger Gemeinderat ist gegen einen neuen Belag im Innenring des Kreisverkehrs Brainkofer Straße
Für Zündstoff im Igginger Gemeinderat sorgte der Kreisverkehr Brainkofer Straße. Anwohner fordern seit längerem die Entfernung des Pflasterbelags im Innenring – der Verkehr sei zu laut. Das Gremium folgte dem Ergebnis eines Gutachtens und sprach sich mit einer Enthaltung gegen einen neuen Belag aus. weiter
  • 5
  • 206 Leser

Gögginger Fußballer bleiben hinter Erwartungen

Auf der Jahreshauptversammlung des Sportvereins Göggingen wird der Vorstitzende wiedergewählt – Fußballer für mangelnden Fleiß kritisiert
Auf der Jahreshauptversammlung des Sportvereins Göggingen resümierte Vorstand Gerhard Maier das Jahr und wurde wiedergewählt. Kritik einstecken mussten die aktiven Kicker des SVG, die sich offenbar zu selten auf der Trainingsgelände blicken lassen. weiter
  • 405 Leser

Maifest im Dorfhaus

Abtsgmünd-Wöllstein. Am Donnerstag, 1. Mai, ab 9.30 Uhr veranstaltet der Gesangverein Wöllstein ein Maifest im und beim Dorfhaus Wöllstein. Es gibt Leckeres vom Grill, Erfrischungsgetränke, Kaffee und Kuchen. Auf zahlreiche Besucher – auch Nicht-Vereinsmitglieder – freut sich der Gesangverein Wöllstein. weiter
  • 1144 Leser

Neue Ortsmitte und Bürgerfragen

Spraitbach. Um die neue Ortsmitte von Spraitbach geht es bei einer Bürgerinformationsveranstaltung an diesem Dienstag, 29. April, ab 19 Uhr in der Kulturhalle. Dabei wird auch die Frage thematisiert, ob das alte Backhaus und der Polizeiposten abgerissen werden sollen oder nicht. Mit der Ortsmitte wird sich genauso der Gemeinderat am Mittwoch, 30. April, weiter
  • 394 Leser

Schatzkammer im Prediger

Teil der Dauerausstellung im Museum und Nachbildungen der Reichsinsignien zu sehen
In den Werkstätten des Staufersaga-Vereins entstehen die weltweit einzigen Nachbildungen der Reichsinsignien. Die prachtvollen Zwischenergebnisse dieser langjährigen Arbeit werden während der Landesgartenschau im Museum im Prediger gezeigt. weiter
  • 423 Leser

Spielplatz in Buch wird erneuert

Stadt investiert knapp 5000 Euro in neue Spielgeräte – Anfang Juli soll’s losgehen
Der Spielplatz in Buch bekommt neue Spielgeräte. Knapp 5000 Euro will die Stadt Heubach dafür in die Hand nehmen. Klar ist aber auch: ohne die Unterstützung der Eltern und Kinder geht nichts. weiter
  • 5
  • 418 Leser

Willy Messner geht nach 22 Jahren

Der Leiter der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume ist jetzt Ruheständler
Weggefährten, Freunde, die Familie und viele Vertreter aus der Politik nahmen an der Verabschiedungsfeier von Willy Messner teil. Er leitete 22 Jahre lang die Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume (LEL) auf dem Hardt – und ist nun Ruheständler. weiter
  • 396 Leser

Designer aus der Region stellen aus

Aalen. Nach der erfolgreichen Erstauflage im Herbst vergangenen Jahres öffnet der Mini-Market für handgefertigte Produkte zum zweiten Mal seine Pforten in Aalen. Am Samstag, 3. Mai, präsentieren von 11 bis 17 Uhr rund 15 Designer aus der Region ihre Unikate im Alten Postamt, Bahnhofstraße 38. Das Angebot reicht von Bekleidung für Erwachsene und Kinder weiter
  • 454 Leser
AUS DER REGION

Frontalzusammenstoß

Gerstetten. Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Montagmorgen bei einem Frontalzusammenstoß bei Ger-stetten im Einsatz. Gegen 7.30 Uhr war eine Autofahrerin, von Heuchlingen kommend, in Richtung Gerstetten unterwegs. Kurz hinter Heldenfingen setzte die 49-Jährige mit ihrem Mercedes an einer unübersichtlichen Stelle zum Überholen an. Sie übersah hierbei weiter
  • 367 Leser

Frühlingszeit, Blütenzeit

Bei einer Themenführung im Fachsenfelder Park geht es um mehr als optisch schöne Eindrücke
Farbenfrohe Schätze, die aus dem Erdreich lugen – Blumen. Duftende Pflanzen, giftig oder mit heilender Wirkung – Kräuter. Um „Blütenflor und wilde Kräuter“ geht es bei einer Themenführung durch den englischen Park des Fachsenfelder Schlosses. weiter

Zecken: Nur jeder Vierte ist geimpft

Die Ostalb ist FSME-Risikogebiet
Der Ostalbkreis und der Landkreis Heidenheim sind ein Risikogebiet für Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), der von Zecken übertragenen Viruserkrankung, die im schlimmsten Fall zu einer Entzündung des Gehirns führen kann. Trotzdem ist in der Region nur etwa jeder Vierte gegen die Krankheit geimpft, teilt die AOK mit. weiter
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Brauerei Ladenburger erfolgreich

Beim „World Beer Cup“ in Denver, der offiziellen Weltmeisterschaft der Bierbrauer, haben deutsche Biere hervorragende Platzierungen errungen. Unter den Prämierten befindet sich die Neulermer Brauerei Ladenburger: Sie wurde jeweils einmal mit Silber und Bronze belegt. In der Gesamtwertung konnte sich Deutschland neben den USA erneut einen weiter
  • 1429 Leser

Die Mutter aller Stiftungen feiert

125 Jahre Carl-Zeiss-Stiftung: 12 Mio. Euro für die Wissenschaft – 80 Mio. Euro Fördermittel seit 2007 vergeben
Die „Mutter“ aller deutscher Stiftungen wird am 19. Mai 125 Jahre alt. Angela Merkel hält im Volkshaus Jena die Festrede. Die Bundeskanzlerin würdigt die Carl-Zeiss-Stiftung als einzigartiges Modell, das die Zukunftsfähigkeit der Hochtechnologiekonzerne Schott AG, Mainz, und Carl Zeiss AG, Oberkochen, absichert. In Oberkochen wird im Juli weiter
  • 2672 Leser

„Mit 50 Jahren ist man nicht alt“

Die Messe „Mitten im Leben“ zieht zahlreiche Besucher der Generation Fünfzig plus an
Es ist die Lebensphase, in der sich vieles ändert: Kinder sind erwachsen, eine Umorientierung kann starten, das Haus renoviert oder umgebaut werden und – die ersten Zipperlein kommen. Grund genug für SDZ Druck und Medien für die „jungen Älteren“ eine Messe zu veranstalten. Der Besuch in der Stadthalle am Samstag und am Sonntag war weiter

AGV aus Lautern besucht Gmünd

Ziel war die Salvatorkirche – Gruppe beeindruckt vom Wandel in der Stadt
Der AGV 59 aus Lautern hat die Salvatorkirche in Gmünd mit ihrem doppelten Kreuzgang besucht. Beeindruckt waren die Ausflügler vom frischen Wind in der Stauferstadt. weiter
  • 242 Leser

Jetzt noch Maibaum anmelden

Mittwoch um 12 Uhr endet Bewerbungsfrist für Wettbewerb der GT und der Heubacher Brauerei
Wer hat den schönsten? Bis Mittwoch, 12 Uhr, können sich Dorfgemeinschaften, Teams, Vereine, Feuerwehren und sonstige Gruppen beim Maibaumwettbewerb der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei anmelden. Die Erstplatzierten erhalten Gutscheine. weiter

Von charmanter Fröhlichkeit

Stephan Beck an der Orgel von Maria-Königin in Rehnenhof Schwäbisch Gmünd
Auf der kleinen und nach der Renovierung wirklich feinen Orgel von St. Maria-Königin in Rehnenhof in Schwäbisch Gmünd spielte Münsterorganist Stephan Beck am Sonntagabend ein erbauliches Konzert, eigene Kompositionen inklusive. weiter
  • 318 Leser

Vortrag über Madagaskar

Heubach. Der Schulverein „SaRose“ des Rosensteingymnasiums lädt am Dienstag, 29. April, um 20 Uhr in die Aula des Gymnasiums zu einem Vortrag über Madagaskar. Erwachsene zahlen acht Euro, Schüler fünf Euro. Die Ermäßigung für SaRose-Mitglieder beträgt drei Euro.?Madagaskar ist die viertgrößte Insel der Welt. Sie liegt abseits der Routen weiter
  • 192 Leser

Waldrallye des Albvereins

Heubach. Der Schwäbische Albverein Heubach lädt ein zur Waldrallye für Klein und Groß am Sonntag, 4. Mai. Startpunkt ist zwischen 14 Uhr und 14.30 Uhr der Wanderparkplatz Rosenstein.Die Strecke ist für Kinderwagen geeignet. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Für jedes Team gibt es Preise. Für das leibliche Wohl wird in der Albvereinshütte gesorgt, die weiter
  • 682 Leser

Die Geschichte des Rosensteins erleben

Heubach bietet ab 10. Mai historische Führungen an
Die Stadt Heubach bietet ab 10. Mai kostenlose Führungen an, die den Teilnehmern die Geschichte des Rosensteins näher bringen sollen. Zwei Varianten stehen zur Wahl. Die Führungen dauern rund zwei Stunden. weiter
  • 265 Leser

Frühling begrüßt

Auf besondere Weise begrüßten die Bewohner des Seniorenzentrums Lorch den Frühling. Waltraud Kaufmann, Leiterin des Veeh-Harfen-Ensembles Schönblick, begleitete die Kaffeestunde mit bekannten Frühlingsliedern. Die Bewohner konnten fröhlich in die Lieder einstimmen. Besinnliche und heitere Frühlingstexte und -gedichte untermalten den Reigen. Ein besonderer weiter
  • 1211 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mai-Hocketse in Waldhausen

Am Mittwoch, 30. April, lädt die Maibaumgruppe nach der Maifeier um 18 Uhr zum fröhlichen Beisammensein ein. Kaltes und warmes Vesper, gemütliche Stimmung und eine Bar mit DJ Hubi (ab 20.30 Uhr) warten auf die Gäste. Am Donnerstag, 1. Mai, beginnt um 10.30 Uhr das Frühschoppen mit Schweinebraten, Currywurst, Rote Wurst, Pommes Frites und Kartoffelsalat. weiter
  • 136 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maibaumfeier bei der Remstalhalle

Mit der Feier unter dem Maibaum bei der Remstalhalle begrüßt der Ortsverband der Waldhäuser Vereine am Mittwoch, 30. April, um 18 Uhr die warme Jahreszeit. Musikalisch wird die Feier vom Musikverein Waldhausen, dem Liederkranz Waldhausen, der Singgruppe des Schwäbischen Albvereins Waldhausen sowie dem Mai-Ensemble des H.H.C. Waldhausen gestaltet. Die weiter
  • 382 Leser

Maifest rund ums Gemeindehaus

Alfdorf-Hellershof. Die evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt ein zum Maifest am Donnerstag, 1. Mai, von 11 bis 17 Uhr in und um das Gemeindehaus in Hellershof. Für Kinder und Jugendliche gibt’s Trampolinspringen, Basteln und Spiele. Der Posaunenchor Hellershof spielt. Der Erlös ist zur Hälfte für Projekte in Gambia und Sambia sowie für weiter
  • 777 Leser

Mensch und Hund erfolgreich beim Team-Test

Erfolgserlebnisse hatten die zwei- und die vierbeinigen Teilnehmer am Team-Test beim Verein der Hundefreunde in Weitmars. Nach einem sehr zufriedenstellenden Unterordnungsteil wurden die Teams in der Stadt geprüft. Dabei ging es vor allem um das Bestehen von Alltagssituationen, wie etwa an spielenden Kindern vorbeilaufen, an Autos vorübergehen und vieles weiter

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Streit in Familie eskaliert

Aalen. Wegen einer tätlichen Auseinandersetzung innerhalb der Familie wurde eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Aalen am Sonntagabend gegen 21 Uhr in die Hofackerstraße gerufen. Eine 18-Jährige hatte um Hilfe gerufen, nachdem ihr 49-jähriger Vater sie geschlagen hatte. Der aufgebrachte Mann wollte den Beamten nicht erlauben,

weiter
  • 4
  • 6616 Leser

Jungs mit Wahnsinns-Stimmen

Viva Voce reißt nicht nur stimmlich im Schwäbisch Gmünder Prediger sein Publikum mit
Der Daumen geht nach oben im Chat zwischen der Ansbacher A-Cappella-Band Viva Voce und dem Publikum im voll besetzten Prediger. Nicht nur Facebook-Anhänger werden der fünfköpfigen fränkischen Boygroup nach dieser temporeichen Gesangsvorstellung zurufen wollen: „Das gefällt mir!“. Die Show „Commando a cappella“ zeigte tolle Choreografien, weiter
  • 5
  • 517 Leser

Stromausfall in der Nacht zum Montag

Ursache war vermutlich ein Blitzeinschlag beim Gewitter
Eine längeren Stromausfall hat es in der Nacht zum Montag in Westhausen-Reichenbach, Wasseralfingen und Hüttlingen gegeben. weiter
  • 5100 Leser

Kulturelles Leben bereichern

Donnerstag: Maihock – Freitag: Rocknacht – Samstag: Festakt
Nicht nur sein 90-jähriges Bestehen kann der Musikverein „Edelweiss“ Weitmars in diesem Jahr feiern, auch die seit 25 Jahren bestehende Freundschaft zur Erzherzog Johann Trachtenkapelle aus Aflenz bietet Anlass zu einem dreitägigen Festprogramm. weiter
  • 206 Leser

Breitensport-Verein für Jung und Alt

Zahlreiche Turniere und Veranstaltungen stehen das ganze Jahr über auf dem Programm
Vor 60 Jahren wurde die Abteilung Tischtennis des TSV Leinzell gegründet. 2002 entstand daraus der TTC Leinzell 2002 e.V. als eigenständiger Verein. Er ist heute mit rund 100 Mitgliedern, fünf aktiven Herren- und vier Jugendmannschaften einer der größten Tischtennis-Vereine der Region. weiter

Regionalsport (9)

„Wir werden an Qualität verlieren“

Fußball, 2. Bundesliga: Trainer Stefan Ruthenbeck vom VfR Aalen spricht über acht Neue und einen Traumjob
Der VfR Aalen wurde als Absteiger Nummer eins gehandelt. Doch bereits zwei Spieltage vor Schluss steht fest: Die Ostälber bleiben der 2. Bundesliga erhalten. Trainer Stefan Ruthenbeck (42) spricht im Interview über neue Hierarchien und darüber, dass „einige Neuzugänge bereits unterschrieben haben“. weiter
  • 5
  • 272 Leser

Bronze mit der Staffel

Ski, Deutscher Schülercup: Gold in den Top Ten
Ein Saisonhöhepunkt im Terminkalender der Skilangläufer der Schülerklassen U14 und U15 war das Finale des Deutschen Schülercups. Katharina Gold überzeugte dabei sowohl alleine als auch mit der baden-württembergischen Staffel. weiter

FC Alfdorf punktet im Kellerduell

Fußball, Damen
Die Spitzenreiter der Regionenliga und der Bezirksliga mussten Federn lassen. Im Kellerduell der Bezirksliga zeigt der FC Alfdorf wieder eine gute Leistung und belohnt sich mit einem Sieg. weiter

Mit Vollgas in die neue Runde

Motorsport, Geländewagen-Trial: Erster Test in der Schweiz erfolgreich verlaufen
Nach der Winterpause laufen die Vorbereitungen für die Trialsaison 2014 auf vollen Touren. Der Off-Road Club Night Hunter nutzte einen Lauf zur Schweizer Geländewagenmeisterschaft, um seine Form zu testen. weiter
  • 301 Leser

Sprung von Rang 42 auf Platz 26

Jahreshauptversammlung der LG Staufen: Fortschritt trifft auf angespannte Finanzen
Keine personellen Änderungen an der Spitze, Fortschritte im sportlichen Bereich, aber eine angespannte Finanzlage: Das waren die wichtigsten Erkenntnisse, die bei der Jahreshauptversammlung der Leichtathletik-Gemeinschaft Staufen gewonnen werden konnten. weiter
  • 156 Leser

„Wir wollen das Maximale“

Handball, Württembergliga: TSB-Abteilungsleiter Steffen Alt im Interview vor einer spannenden Woche
Die TSB-Handballer stehen vor einer bedeutenden Woche. Am Donnerstag spielen sie im württembergischen Pokalfinale, am Sonntag können sie im letzten Spiel der Saison den Platz zur Aufstiegsrelegation sichern. Wie das zusammenpasst, das sagt Abteilungsleiter Steffen Alt im Interview. weiter
  • 163 Leser

Überregional (82)

"Dieser Mann in Russland, der seine Interessen durchdrückt"

Der Schauspieler Heino Ferch über "Sarajevo - Das Attentat" und was die Beschäftigung damit für heute bedeutet
Für sehr kraftvoll hält Heino Ferch das ZDF-Drama "Das Attentat - Sarajevo 1914". Von seiner Rolle sagt er: "Ich komme als ziemlicher Strizzi rüber." weiter
  • 494 Leser

"Kohli" fit für München

Heimspiel Philipp Kohlschreiber hat sich beim Turnier in Barcelona nur eine Oberschenkelzerrung zugezogen und kann bei den heute in München beginnenden BMW Open starten. Der 30-Jährige wollte im Viertelfinale gegen den späteren Finalisten Santiago Giraldo aus Kolumbien nach eigener Aussage "keinen Riss oder keine akute Verschlechterung" riskieren. Kohlschreiber weiter
  • 403 Leser

"Konzil kann Inspiration sein"

Große Ausstellung erinnert an historisches Ereignis
Beim Festakt "600 Jahre Konstanzer Konzil" hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Bedeutung des "Dialogs der Religionen" auch in der heutigen Zeit betont. "Für interkulturellen und interreligiösen Dialog kann uns das Konstanzer Konzil auch heute noch Inspiration sein", sagte er gestern im Münster zur Eröffnung der fünfjährigen Feierlichkeiten weiter
  • 410 Leser

"Neuer Markt" an Börse könnte wieder aufleben

Junge Wachstumsfirmen sollen spätestens vom nächsten Jahr an in Deutschland leichter an Kapital über die Börse kommen. Die Gespräche der Deutschen Börse mit Start-up-Unternehmen und Investoren über ein von der Koalition geplantes neues Börsensegment stünden kurz vor dem Abschluss, sagte die Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), weiter
  • 760 Leser

0:1 - Schalke bangt um Königsklasse

Ausgepumpt und enttäuscht lagen die Spieler von Schalke 04 auf dem Rasen und beobachteten fassungslos das Treiben des Gegners. Nach dem 1:0 (1:0) bei den Königsblauen feierten die Profis von Borussia Mönchengladbach ausgelassen mit ihren Fans den verdienten Auswärtssieg. "Wir sind ganz ordentlich ins Spiel reingekommen. Nach dem Gegentor sind wir nicht weiter
  • 427 Leser

2. BUNDESLIGA

St. Pauli - VfR Aalen0:3 (0:1) Tore: 0:1 Lechleiter (3.), 0:2 Grech (58./Foulelfmeter), 0:3 Junglas (68.). - Zuschauer: 27 497. Paderborn - Sandhausen2:0 (0:0) Tore: 1:0 Koc (66.), 2:0 Saglik (83./Foulelfmeter).- Gelb-Rot: Kulovits (S./59.). - Z.: 14 718. Dresden - Karlsruher SC 2:2 (1:1) Tore: 0:1 Hennings (6./Handelfmeter), 1:1 Bregerie (41./Foulelfmeter), weiter
  • 409 Leser

3. LIGA

Heidenheim - VfB Stuttgart II 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Baumgartl (48.). - Zuschauer: 11 500. Stuttg. Kickers - Münster 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Benyamina (9.), 1:1 Calamita (55). - Rote Karten: Marchese (S./58./Tätlichkeit), Siegert (M./58./Tätlichkeit). - Z.: 3910. Halle - Duisburg 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Bollmann (22.), 1:1 Ziegenbein (62.). - Zuschauer: 6904. Regensburg weiter
  • 446 Leser

Absteiger stehen fest

Dritte Liga: Saarbrücken und Burghausen raus
Der 1. FC Saarbrücken und Wacker Burghausen steigen aus der dritten Fußball-Liga ab. Krawalle gab es erneut durch Fans von Hansa Rostock. weiter
  • 480 Leser

Aufbruch in den Quadraten

Mannheim wandelt sich durch große Projekte für über 700 Millionen Euro
Als "Stadt im Aufbruch" bemüht sich Mannheim um ein besseres Image. Dazu gehört eine schicke Jugendherberge an der Rheinpromenade ebenso wie ein luxuriöses Hotel mitten in der City. weiter
  • 605 Leser

Besuchermassen wie vor 600 Jahren

Konstanz startet mit großem Programm in das erste Jubiläumsjahr
Mit Gottesdienst, Festakt und einem Bürgerfest in der Altstadt ist Konstanz in das Konziljubiläum gestartet. Trotz des Regens waren unzählige Besucher in der Stadt, die sich in das Mittelalter entführen ließen. weiter
  • 410 Leser

Bradl brummt der Schädel und wird dennoch Fünfter

Stefan Bradl brummte nach einem heftigen Trainings-Abflug der Schädel, Jonas Folger haderte mit seiner Reifenwahl und Sandro Cortese wurde wenigstens Neunter: Die deutschen Motorrad-Piloten haben bei der Rückkehr der WM nach Argentinien nach 15-jähriger Abwesenheit unterschiedliche Eindrücke hinterlassen. Bradl konnte nach dem Rennen wenigstens wieder weiter
  • 402 Leser

BUNDESLIGA

Augsburg - Hamburger SV 3:1 (3:1) Tore: 1:0, 2:0 Halil Altintop (6., 32.), 3:0 Hahn (42.), 3:1 Westermann (44.). - Zuschauer: 30 660 (ausverkauft). Schalke - Mönchengladbach 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Herrmann (35.). - Z.: 61 970(ausverkauft). Hoffenheim - Eintr. Frankfurt 0:0 Rote Karte: Modeste (H./85.) nach einer Tätlichkeit. - Trapp (F./84.) hält Foulelfmeter weiter
  • 382 Leser

Bundesligaderby wird zum Duell der Verlierer

Handball: Balingen und Göppingen ohne Punkte, Manager Hofele schimpft, Gaugisch hofft
Riesen-Enttäuschung für Frisch Auf Göppingen, weiter Bangen beim HBW Balingen: Die schwäbischen Handball-Bundesligisten treten auf der Stelle. weiter
  • 426 Leser

BÖRSENPARKETT: Heftige Schwankungen

Die Anleger sollten sich auf stark schwankende Kurse am Aktienmarkt einstellen. Der Dax bewegt sich voraussichtlich weiter im Spannungsfeld zwischen guten Konjunkturdaten und der Sorge um eine Eskalation der Ukraine-Krise. Zudem kommt in Deutschland die Berichtssaison in Fahrt und auch dies könnte die Kurse kräftig durchschütteln. In der vergangenen weiter
  • 614 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Southampton FC Everton 2:0, Swansea City Aston Villa 4:1, FC Fulham Hull City 2:2, Stoke City Tottenham Hotspur 0:1, West Bromwich West Ham 1:0, Manchester Utd. Norwich City 4:0, Sunderland Cardiff City 4:0, FC Liverpool FC Chelsea 0:2, Crystal Palace Manchester City 0:2. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Liverpool weiter
  • 441 Leser

Denkmalschutz und Parklandschaften

Monument Am Friedrichsplatz, der komplett erhaltenen innerstädtischen Jugendstilanlage mit dem 1885 errichteten Wasserturm in der Mitte, wurde im Jahr 1901 das älteste Hotel Mannheims errichtet. Hier gab es erstmals elektrisches Licht, Warmwasser und Fahrstühle. Das altehrwürdige Gebäude steht seit 1980 unter Denkmalschutz, nachdem es vor dem Abbruch weiter
  • 408 Leser

Der Trend als Freund

VfB Stuttgart atmet auf - Verletzter Martin Harnik will spielen
Aufatmen ja, endgültige Entwarnung nein. Die Konkurrenz spielte zwar für den VfB Stuttgart. Endgültig gerettet aber ist er noch nicht. weiter
  • 326 Leser

Deutsches Wechselbad der Gefühle

Dressurreiterin Kristina Sprehe feiert Comeback in Hagen - Springreiter-Quartett punktlos
Die deutschen Springreiter haben ein wechselhaftes Wochenende erlebt. Während das in Belgien startende Quartett bei der Global Champions Tour ohne Punkte blieb, glänzten die Kollegen bei der ersten Etappe der Riders Tour mit den Plätzen eins bis sechs. Die erste Etappe der nationalen Serie gewann Holger Wulschner. Beim Großen Preis von Hagen bei Osnabrück weiter
  • 464 Leser

Die "Mitte-Rechts-Familie" EVP

Bündnis Die EVP-Fraktion, zu der auch Silvio Berlusconis Forza Italia zählt, ist die größte politische Kraft im EU-Parlament. Ihm gehören christlich-demokratische und bürgerlich-konservative Parteien an. Gründungsmitglieder sind auch CDU und CSU. Die EVP bezeichnet sich selbst als "Mitte-Rechts-Familie". Personal Spitzenkandidat für die EU-Wahl im Mai weiter
  • 406 Leser

Ein Dorf namens Judentöter

Castrillo Matajudíos ist ein Dorf in Spanien. Der Name erinnert an eine blutige Vergangenheit. Soll er geändert werden? weiter
  • 504 Leser

Entscheidung vertagt

Eishockey-Finale: Köln erzwingt in Ingolstadt siebtes Spiel
Die Kölner Haie haben die Entscheidung über den 94. deutschen Eishockey-Meister vertagt. Nach einem hochspannenden sechsten Spiel wird nun am morgigen Dienstag der Meister ermittelt. weiter
  • 429 Leser

Fakten und Fiktion

Weltkrieg 17 Millionen Menschen sind im ersten Weltkrieg (1924 bis 1918) gestorben. Zum 100. Jahrestag des Ausbruchs gibt es im TV mehrere Beiträge. Film Heute zeigt das ZDF das Historiendrama "Das Attentat - Sarajevo 1914". Im Mittelpunkt des aus Fakten und Fiktion gemischten Thrillers steht die Ermordung des österreichischen Thronfolgers Erzherzog weiter
  • 352 Leser

FC Augsburg macht sich viele Freunde

Bundesliga-Abstiegskampf: HSV immer tiefer in der Krise - Vier Mannschaften gerettet
Nach dem 3:1 des FC Augsburg gegen den HSV sind Frankfurt, Freiburg, Hannover und Bremen gerettet. Hamburg, Nürnberg und Braunschweig sind akut gefährdet, der VfB Stuttgart ein bisschen. weiter
  • 487 Leser

FC Chelsea beendet Liverpools tolle Serie

Louis van Gaal als neuer Teammanager bei Manchester United im Gespräch
Der FC Chelsea hat die Meisterschaft in der englischen Premier League wieder spannend gemacht. Am 36. Spieltag gewannen die Blues den Hit bei Tabellenführer FC Liverpool 2:0 (1:0) und rückten zwei Spieltage vor Saisonschluss bis auf zwei Punkte an die Reds heran. Der Ex-Hoffenheimer Demba Ba (45.) und Joker Willian (90.+4) sorgten mit ihren Treffern weiter
  • 503 Leser

Freiburgs Retter Christian Streich jubelt ganz leise

"Ich bin ein bisschen stolz darauf, was in den letzten Monaten passiert ist. Dass die Mannschaft gegen einen so starken Gegner so mitspielt - das ist sehr, sehr schön", sagte Christian Streich, der Trainer des SC Freiburg, nach dem 2:2 beim VfL Wolfsburg. Nach außen gezeigt hat der Fußball-Lehrer, der sonst oft das Rumpelstilzchen gibt, seine Freude weiter
  • 427 Leser

Friedrichshafen überrascht in Berlin

Stelian Moculescu genoss den ersten Triumph ohne große Emotionen. "Es steht 1:0, das ist nur eine Zahl, die bis zum zweiten Spiel am Mittwoch gültig ist", erklärte der Trainer-Oldie des Rekordmeisters VfB Friedrichshafen nach dem Auftaktsieg des Playoff-Finals um die deutsche Volleyball-Meisterschaft. Sein Team hat als Herausforderer den Titelverteidiger weiter
  • 474 Leser

Gauck lobt die Türkei - vorerst

Bundespräsident trifft deutsche Soldaten und syrische Flüchtlinge
Bundespräsident Joachim Gauck will bei seiner Türkeireise auch Kritisches zur Entwicklung des Landes ansprechen. Doch zunächst lobt er das Engagement der Regierung Erdogans für syrische Flüchtlinge. weiter
  • 491 Leser

GEWINNZAHLEN

17. AUSSPIELUNG LOTTO 3 7 23 34 35 48 Superzahl 1 TOTO 0 2 1 1 0 1 0 1 2 1 0 0 2 6 AUS 45 1 5 11 15 28 37 Zusatzspiel 33 SPIEL 77 6 2 1 5 2 0 3 SUPER 6 5 1 6 4 6 8 ohne Gewähr weiter
  • 400 Leser

Guardiola: Traurigkeit wird mich für immer begleiten

Vilanovas Tod Das Kinn auf die rechte Hand gestützt, der Blick auf den Boden gerichtet: Bayern-Trainer Pep Guardiola schien während der Begegnung gegen Werder Bremen mit den Gedanken phasenweise ganz woanders zu sein. Inmitten seiner schwierigsten Schaffensperiode in München traf Guardiola die Nachricht vom Tod seines langjährigen Wegbegleiters in Barcelona, weiter
  • 406 Leser

Hamilton glaubt weiter an Vettel

Mercedes-Star Lewis Hamilton (29) fürchtet sich im Kampf um die Weltmeisterschaft in der Formel 1 vor einer Aufholjagd des bisher schwächelnden Vierfach-Champions Sebastian Vettel (26). "Wenn ich ehrlich bin, dann traue ich der Situation bei Red Bull nicht ganz. Klar scheinen sie noch Probleme mit ihrem Motor zu haben", sagte Hamilton in einem Interview weiter
  • 422 Leser

Hoffenheim kann auch 0:0

Die "Unterhaltungskünstler" der Bundesliga können auch anders. 1899 Hoffenheim, mit 67 geschossenen und 66 kassierten Toren die Schießbude der Liga, scheint im Saisonendspurt der Torhunger auszugehen; Roberto Firmino verschoss beim torlosen Remis gegen Eintracht Frankfurt sogar einen Elfmeter. "Die eigentliche Sensation ist das 0:0. Man kann das Ergebnis weiter
  • 436 Leser

Jubelrufe und die Po-Frage

Niederländer feiern ihren König - Berührte Bürgermeister die Königin?
Jubel, Trubel, orange: Die Niederlande haben zum erstenmal Königstag gefeiert. König Willem-Alexander gab sich volksnah. Und der Königin Máxima kam ein Bürgermeister nah - jedenfalls seine Hand ihrem Po. weiter
  • 4
  • 411 Leser

Junge Union will zum neunjährigen Gymnasium zurück

In bildungspolitischen Fragen setzt der Landeschef der Jungen Union (JU), Nikolas Löbel, die Mutterpartei CDU unter Druck. Beim Parteitag in Backnang (Rems-Murr-Kreis) sprach er sich am Wochenende für eine flächendeckende Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium aus. Es müsse eine Wahlmöglichkeit zwischen dem acht- und dem neunjährigen Abitur (G8/G9) geben, weiter
  • 491 Leser

Kampf gegen Raupenplage im Land beginnt

Raupen des Eichenprozessionsspinners können Allergien auslösen. Daher werden sie nun wieder bekämpft. Dabei sind viele Experten recht entspannt. weiter
  • 590 Leser

Klagen gegen das Online-Portal

Nebenkosten Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied, dass bei der Buchung auf fluege.de von Anfang an der Flugpreis inklusive aller Nebenkosten angezeigt werden muss. Dieser wurde zuvor erst kurz vor Abschluss der Buchung ausgewiesen. Der BGH untersagte außerdem die Voreinstellung von Versicherungsoptionen, die die Kunden zuvor aktiv wegklicken mussten, weiter
  • 650 Leser

KOMMENTAR · KALTE PROGRESSION: Reform lässt auf sich warten

Die "kalte Progression" ist ein Fehler im Berechnungssystem des deutschen Steuer(un)wesens. Viele Politiker reden viel darüber, wie man sie abmildern kann - vor allem in Zeiten sprudelnder Steuereinnahmen. Aber an die Behebung des Effektes wagt sich kaum jemand. Warum auch? Der Staat kassiert jährlich zusätzliche Milliarden Euro - Geld, das unterm Strich weiter
  • 501 Leser

KOMMENTAR · SIEMENS: Kein Grund für Häme

So ändern sich die Zeiten: 2004 musste Alstom vom französischen Staat gerettet werden. Einen Verkauf der Energiesparte des französischen Elektronikkonzerns an Siemens verhinderte damals Präsident Nicolas Sarkozy. Jetzt ruft Paris - ausgerechnet nach den Deutschen. Siemens soll Alstom vor dem bösen Amerikaner General Electric (GE) bewahren, der es - weiter
  • 495 Leser

Kunstturn-Kader wieder offen

Frauen-Bundestrainerin Ulla Koch kann sich nicht zu EM-Nominierung durchringen
Meistens kommt es anders, als man denkt. So geschehen beim 1. Wettkampftag der Kunstturn-Bundesliga am vergangenen Samstag in Ulm. Diesen wollte Frauen-Bundestrainerin Ulla Koch eigentlich dazu nutzen, ihr EM-Aufgebot festzulegen. Doch Favoritinnen wie Mehrkämpferin Kim Bui (MTV Stuttgart) und Barren-Spezialistin Sophie Scheder (TuS Chemnitz-Altendorf) weiter
  • 447 Leser

Lage im Land

Personalstruktur Aktuell gibt es rund 24 400 ausgebildete Polizisten in Baden-Württemberg. Davon sind über 4400 (18 Prozent) Frauen. Daneben arbeiten noch knapp 5100 Verwaltungsbeamte und Tarifbeschäftigte in den Polizeidienststellen. Seit 1993 wurden insgesamt 203 Menschen mit ausländischer Staatsbürgerschaft in den Polizeidienst eingestellt. Viele weiter
  • 417 Leser

Leapai ohne Chance

Wladimir Klitschko bleibt Box-Weltmeister
Wladimir Klitschko hat auch seinen 25. WM-Kampf erfolgreich abgehakt und seine Titel der Verbände WBO, WBA und IBF verteidigt. Der 38 Jahre alte Ukrainer hatte in Oberhausen in der Nacht zum Sonntag keine Mühe mit seinem Herausforderer Alex Leapai und besiegte den Australier durch K.o. in der fünften Runde. "Er hat mit dem besten Mann der Welt im Ring weiter
  • 397 Leser

LEITARTIKEL · UKRAINE: Eine neue Art von Krieg

Vor einigen Tagen unterhielt sich in der Lobby eines Donezker Hotels ein OSZE-Beobachter mit einem russischen Reporter. Der Reporter erzählte, er habe in Slawjansk mit Soldaten gesprochen, die offen sagten, dass sie einer russischen Spezialeinheit aus Rjasan angehörten. "Wirklich", staunte der OSZE-Mann, "können sie mir die Adressen und Telefonnummern weiter
  • 633 Leser

Leute im Blick vom 28. April 2014

Jan Delay Der Rapper Jan Delay (37) hat es schon bereut, dass er den Volksmusiker Heino (75) als "Nazi" bezeichnet hat. "Natürlich", sagte Delay in der ZDF-Sendung "Aspekte". Die Äußerung sei auf einem Presse-Termin gefallen. "Ich denke halt, ich rede mit den Leuten da über Musik. Und da bin ich wohl verbal ein bisschen übers Ziel hinausgeschossen." weiter
  • 441 Leser

LOTTERIE vom 28. April 2014

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 865 969; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 567 698; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 095 736; 10 000 Euro auf die Losnummer 1 604 277; Je 5000 Euro auf die Endziffern 1605; Je 1000 Euro auf die Endziffern 1177, 1748, 3152, 4058; Je 200 Euro auf die Endziffern 36, 58 Ergänzungszüge 200 Euro weiter
  • 398 Leser

Ludwigsburg jubelt

Basketball: Riesen sichern sich Playoff-Ticket
Bayern München hat in der Basketball-Bundesliga vorzeitig den Hauptrundensieg gefeiert und das erste Etappenziel auf dem Weg zum Meistertitel erreicht. In seinem drittletzten Spiel gewann der Spitzenreiter mühelos mit 82:58 (36:29) bei Rasta Vechta, das schon vor der Begegnung als erster Absteiger feststand. Die Münchner können von Titelverteidiger weiter
  • 451 Leser

Lärm: EU-Verfahren droht

Verkehrsstaatssekretärin Splett fordert von Kommunen mehr Aktionspläne
Straßenverkehr, Nachbarn, Flugverkehr: Viele Menschen im Südwesten fühlen sich von Lärm belästigt. Die Lärmschutzbeauftragte des Landes Splett sieht die Kommunen und Kreise in der Pflicht. weiter
  • 500 Leser

Mavericks-Sieg in letzter Sekunde

Die Dallas Mavericks um den deutschen Superstar Dirk Nowitzki haben dank Vince Carter einen wichtigen Sieg im Playoff-Achtelfinale der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gefeiert. Beim 109:108 gegen die San Antonio Spurs traf Carter 1,7 Sekunden vor Schluss den entscheidenden Dreier. Dallas führt in der best-of-seven-Serie nun 2:1. "Vince hat weiter
  • 395 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. April 2014

Ein Satz, und das Schaf stand im Pfaffensteiger Tunnel auf der Autobahn 93 in Regensburg. Die Klappe des Anhängers, auf dem es transportiert worden war, war aufgegangen. Die Freiheit dauerte aber nicht lange. Autofahrer fingen das Schaf, eine Frau brachte "Michael", wie sie es nannte, in ihrem Minivan zum Tierheim. Der Halter des Anhängers muss jetzt weiter
  • 411 Leser

Noch nicht reif für Real

Irrlichternder FC Bayern muss sich in Champions League deutlich steigern
5:2 (1:2) gegen Werder Bremen - dem Resultat nach ist die Generalprobe des FC Bayern vor dem Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid gelungen. Doch die erste Halbzeit bereitet Pep Guardiola Sorgen. weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 28. April 2014

Abbas versöhnlich Nach dem Zusammenbruch der Friedensgespräche mit Israel gibt Palästinenserpräsident Mahmud Abbas sich weiter betont versöhnlich. In einem überraschenden Schritt bezeichnete er die Judenvernichtung während der Nazi-Herrschaft als "schlimmstes Verbrechen der Neuzeit". Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu stellte jedoch weiter
  • 442 Leser

NOTIZEN vom 28. April 2014

Wettstreit mit Wembley Fußball Im Wettstreit um das Finale der EM 2020 konkurriert München nur noch mit dem Londoner Wembleystadion. Die endgültige Vergabe ist auf den 19. September terminiert. Savchenko wird Französin Eiskunstlauf Mit einer bunten Eis-Show haben sich die fünfmaligen Paarlauf-Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy in Chemnitz weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN vom 28. April 2014

Teurer Großbrand Horb - Beim Brand in der Halle eines Fensterbaubetriebs in Horb (Kreis Freudenstadt) ist gestern Millionenschaden entstanden. Laut Polizei war das Feuer aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Die Flammen breiteten sich schnell aus und drangen nach wenigen Minuten durch das Hallendach. Verletzte gab es nicht. Anwohner wurden vorsorglich weiter
  • 572 Leser

NOTIZEN vom 28. April 2014

Pranger droht Deutschland droht wegen anhaltender Defizite im Kampf gegen Geldwäsche international als ein Risikoland an den Pranger gestellt zu werden. Nach einem Bericht der "Wirtschaftswoche" hat die Wirtschaftsorganisation OECD Deutschland aufgefordert, im strafrechtlichen Bereich für Nachbesserungen zu sorgen. Filialnetz drastisch kleiner Nach weiter
  • 728 Leser

NOTIZEN vom 28. April 2014

Tödlicher Familienausflug Eine siebenköpfige Familie aus Offenburg ist auf der Autobahn A 7 bei Schwarmstedt (Niedersachsen) verunglückt. Die 43-jährige Mutter und ihre 17-jährige Tochter starben. Der 44-jährige Familienvater und vier Kinder (3 bis 18) wurden schwer verletzt. Die Familie war auf der Rückreise von einem Ostseeurlaub. Ihr Kleinbus war weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 28. April 2014

Shakespeare-Gesellschaft Erstmals in ihrer 150-jährigen Geschichte steht eine Frau an der Spitze der Deutschen Shakespeare-Gesellschaft. Zur neuen Präsidentin der Gesellschaft wurde die Berliner Literaturwissenschaftlerin Claudia Olk gewählt, teilte der Vorstand zum Abschluss der Shakespeare-Tage mit. Die Ehrenpräsidentschaft übernahm der britische weiter
  • 540 Leser

Pilotprojekt im Filstal

Kooperation Das Land unterstützt ein Pilotprojekt zur Lärmsanierung in Salach, Süßen und Eislingen an der Fils (alle Kreis Göppingen). Nach verstärktem Lärmschutz entlang der Bahntrasse rückt jetzt der Straßenverkehr als Lärmquelle in den Mittelpunkt. Gegenmittel Durch Salach führen eine stark befahrene Landesstraße und eine Kommunalstraße. Der Leiter weiter
  • 420 Leser

POLITISCHES BUCH: Wortmächtiger Wutbürger

Schon in einem früheren Buch knöpfte sich Thomas Rietzschel, in der DDR aufgewachsen und nach der Wende viele Jahre Kulturkorrespondent der "FAZ", die große Kaste der "Dilettanten" vor, die er auf zahlreichen Feldern der Gesellschaft ausgemacht hat. Nun widmet er sich einer ganz speziellen Klientel, nämlich der "politischen Klasse", zu der nach seinem weiter
  • 515 Leser

Polizei hat "Luxusproblem" mit Nachwuchs

Statt Fachkräftemangel gibt es im Südwesten mehr Bewerber als Ausbildungsstellen
Die Alten gehen, die Jungen kommen nicht - der Kampf um geeignete Nachwuchskräfte spielt sich aktuell in so ziemlich allen Branche ab. Fast allen. Baden-Württembergs Polizei freut sich über hohe Bewerberzahlen. weiter
  • 515 Leser

Prestige-Erfolg ohne große Bedeutung

Geglückte Revanche gegen Russland: Nach einer überzeugenden Vorstellung und dank des überragenden Torhüters Philipp Grubauer hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft gegen den Rekordweltmeister eine große Überraschung vollbracht. Das Team von Bundestrainer Pat Cortina besiegte die ohne NHL-Superstar Alexander Owetschkin angetretene Sbornaja im weiter
  • 486 Leser

Rebellen provozieren Westen

OSZE-Beobachter bei Pressekonferenz vorgeführt - Neue Sanktionen
Die prorussischen Rebellen in der Ostukraine machen keine Anstalten, die OSZE-Beobachter freizulassen. Zugleich besetzen sie weitere Gebäude. weiter
  • 559 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - Zweibrücken2:0 (0:0) Tore: 1:0 Abruscia (75.), 2:0 Röser (83.). - Zuschauer: 181. Kassel - Offenbach 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Müller (34.), 1:1 Sako (82.). - Rote Karte: Müller (O./88.) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 3000. Koblenz - SV Waldhof 0:0 Zuschauer: 1464. Pfullendorf - SSV Ulm 1846 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Reith (76.), 0:2 Treske weiter
  • 413 Leser

Riesen feiern Einzug in die Playoffs

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben am vorletzten Spieltag der Basketball-Bundesliga den Sprung ins Playoff-Viertelfinale perfekt gemacht. Sie bezwangen Phoenix Hagen vor 4056 Zuschauern in der MHP Arena deutlich mit 90:71 (49:41). Hier lässt sich Riesen-Star Keaton Grant bei der Ehrenrunde von den Fans feiern. Foto: Avanti weiter
  • 540 Leser

Riesenchance vertan

"Löwen" verpassen hauchdünn das "Final4"
Gut drei Stunden nach dem umjubelten Einzug der SG Flensburg/Handewitt ins Halbfinale der Champions League haben die Rhein-Neckar Löwen den großen Coup verfehlt. Mit 24:31 (11:15) verlor der Tabellenführer der Handball-Bundesliga am Samstagabend beim FC Barcelona. Wegen der weniger erzielten Auswärtstore verpassten die Mannheimer eine Woche nach dem weiter
  • 424 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 54)

Bernadette hatte schließlich ihre Nichte als Erbin vorgesehen, Wolfram hatte sich Judith - und bestimmt nicht Cord - als Todesengel gewünscht. Beide machten mich für das Scheitern ihrer Pläne verantwortlich und wollten sich postum an mir rächen. Manchmal sieht man weiße Mäuse, versuchte ich mich zu beruhigen; Wolfram hatte mir versichert, dass er den weiter
  • 510 Leser

Scharapowa gelingt der Hattrick

Porsche Grand Prix in Stuttgart: Titelverteidigerin besiegt Ana Ivanovic in drei Sätzen
Zum dritten Mal in Folge hat Maria Scharapowa das Stuttgarter WTA-Turnier für sich entschieden und ist dort seit 13 Partien ungeschlagen. Im Finale gewann sie gegen die Serbin Ana Ivanovic mit 3:6, 6:4, 6:1. weiter
  • 399 Leser

Schäuble hält Steuerreform für denkbar

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hält den Abbau heimlicher Steuererhöhungen im Zuge der "kalten Progression" weiter für möglich. "Sobald im Haushalt Spielräume entstehen und es einen gemeinsamen Willen der Koalitionspartner gibt, das Thema anzugehen, bin ich der Letzte, der sich dem Vorhaben verschließt", sagte Schäuble dem "Spiegel". Der weiter
  • 539 Leser

Siemens an Alstom interessiert

Gespräche über mögliche Zusammenlegung von Sparten
Siemens ist in das Rennen um Teile des französischen Rivalen Alstom eingestiegen. Der Münchner Industriekonzern signalisierte der Alstom-Führung nach eigenen Angaben "Gesprächsbereitschaft über strategische Fragen zukünftiger Zusammenarbeit". Nach Einschätzung des französischen Wirtschaftsministers Arnaud Montebourg macht es Sinn, um Siemens und Alstom weiter
  • 404 Leser

Sloweniens Regierung in der Krise

Dem Euroland Slowenien stehen politisch und wirtschaftlich turbulente Monate bevor: Regierungschefin Alenka Bratusek wurde auf einem Sonderparteitag der größten Koalitionspartei "Positives Slowenien" (PS) als Vorsitzende abgelöst. Zuvor hatte sie für diesen Fall ihren Rücktritt als Chefin der Mitte-Links-Regierung angekündigt. Alle drei Koalitionspartner weiter
  • 385 Leser

SPORT

Augsburg als Retter Gleich vier Fußball-Bundesligisten dürfen dem FC Augsburg ein Dankschreiben schicken. Durch den 3:1-Erfolg der Fuggerstädter über den Hamburger SV können der SC Freiburg, Werder Bremen, Hannover 96 und Eintracht Frankfurt nicht mehr absteigen. Tabellenführer FC Bayern schoss sich beim 5:2 gegen Bremen für das morgige Champions-League-Spiel weiter
  • 460 Leser

Stefanie Zweig: Afrika und noch mehr

Stefanie Zweig ist mit "Nirgendwo in Afrika" bekanntgeworden. Sie wollte aber nicht darauf reduziert werden. Nun ist die Autorin gestorben. weiter
  • 568 Leser

Strohgäubahn: Land gibt Geld

Mit rund 13 Millionen Euro fördert das Land den Ausbau der Strohgäubahn m Kreis Ludwigsburg zwischen Korntal-Münchingen und dem Ditzinger Stadtteil Heimerdingen. Nach der Sanierung der 22,3 Kilometer langen eingleisigen Strecke sollen die Reisezeit auf nur noch 22 Minuten beschleunigt und das Fahrplanangebot ausgeweitet werden, wie das Verkehrsministerium weiter
  • 464 Leser

Studie: Gläubige Kinder sind hilfsbereiter

Kinder, die an Gott glauben, sind einer Studie zufolge hilfsbereiter und friedfertiger als nicht-gläubigen Altersgenossen. Im Christentum verwurzelte Kinder geben armen Menschen häufiger etwas von ihrem Taschengeld ab und nehmen bei Streit auf dem Schulhof eine friedfertigere Position ein, sagte Dieter Hermann, Professor für Soziologie an der Uni Heidelberg. weiter
  • 5
  • 427 Leser

Teutone statt Cowboy?

Siemens und General Electric an französischem Elektronikkonzern Alstom interessiert
Deutsche ICE-Züge könnten künftig unter französischer Führung gebaut werden. Hat Siemens-Chef Kaeser dafür ein Angebot gemacht? weiter
  • 620 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA FC Nöttingen 1. FC Heidenheim II 4:1 Karlsruher SC II FCA Walldorf 1:3 TSG Balingen Stuttg. Kickers II 2:1 VfR Mannheim SGV Freiberg 7:2 TSV Grunbach SSV Reutlingen 1:1 FC Villingen FV Ravensburg 3:1 Bahlinger SC 1. FC Bruchsal 4:1 FSV Hollenbach SV Spielberg 3:1 SV Oberachern Kehler FV 1:0 1FC Nöttingen 30185767:3959 2TSV Grunbach weiter
  • 491 Leser

Verflogen im Internet

Wie Reisebuchungen zur Falle werden - Probleme mit fluege.de
Ein paar Klicks und eine Reise ist gebucht. Die Geschäftspraktiken des großen Anbieters fluege.de allerdings waren schon mehrmals Gegenstand von Verhandlungen. Nicht wenige Kunden sind verärgert. weiter
  • 781 Leser

VfR Aalen macht Klassenerhalt perfekt

Während der FC St. Pauli nach einer desaströsen Vorstellung auch seine letzte Chance im Aufstiegsrennen verspielt hat, machte der VfR Aalen am 32. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga mit einem 3:0-Erfolg bei den Hamburgern den Klassenerhalt endgültig perfekt. Robert Lechleiter (3.) brachte den Tabellenelften von der Ostalb vor 27 497 Zuschauern am Hamburger weiter
  • 5
  • 433 Leser

Warum Hus dran glauben musste

Landesausstellung vermittelt Bedeutung und Ursachen des Konstanzer Konzils
In die Welt des Konzils von Konstanz führt die grandiose große Landesausstellung des Badischen Landesmuseums. Das imposanteste Exponat ist zugleich der Ausstellungsort: das Konstanzer Konzilsgebäude. weiter
  • 569 Leser

Weltereignis des Mittelalters

Die Ausstellung "Das Konstanzer Konzil. Weltereignis des Mittelalters 1414-1418" lautet der vollständige Titel der großen Landesausstellung des Badischen Landesmuseums, die bis 21. September im Konstanzer Konzilsgebäude zu sehen ist. Geöffnet ist Di-So 10 bis 18, Fr bis 21 Uhr. Das Konzilsgebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs. Der weiter
  • 551 Leser

Wolfsburger Frauen erneut im Finale

Champions-League: Der Triple-Sieger ringt Ligakonkurrent Turbine Potsdam ein 4:2 ab
Triple-Sieger VfL Wolfsburg ist nur noch einen Sieg vom erneuten Gewinn der Champions League entfernt. Der deutsche Frauenfußball-Meister besiegte im Rückspiel des deutschen Halbfinal-Duells Turbine Potsdam 4:2 (3:2) und zog damit ins Endspiel am 22. Mai in Lissabon ein. Die Tore für das Team von Trainer Ralf Kellermann erzielten die Nationalspielerinnen weiter
  • 351 Leser

Ärger um Berlusconi

Ex-Regierungschef verunglimpft im Wahlkampf Deutsche
"Für Deutsche haben Konzentrationslager nie existiert." Mit diesem Satz macht Silvio Berlusconi EU-Wahlkampf in Italien. Die Empörung über den rechtskonservativen Politiker ist groß. weiter
  • 509 Leser

Leserbeiträge (4)

VdH Aalen bildet sich fort

14 weitere Übungsleiter jetzt mit Grundausbilderschein

An drei Wochenenden nahmen 14 Ausbilder im Februar und März an der Grundausbilderschulung des Südwestdeutschen Hundesportverbandes teil. Neben detailliertem Wissen in Theorie und Praxis über alle Sportarten und Prüfungen des Hundesportprogramms wurden auch Themen wie Erste

weiter
  • 3242 Leser

Cäcilia Dalkingen startet Projektchor

„Deine Stimme zählt!!!“ - Dafür ruft der Gesangverein Cäcilia Dalkingen für Jugendliche und Männer aller Altersklassen einen Projektchor ins Leben.

Unter Leitung von Chorleiter Markus Angstenberger wird ab Mittwoch, den 14. Mai eine Chorgruppe zusammengestellt, die deutschsprachige, Rock- und Poplieder von Westernhagen,

weiter
  • 2226 Leser

Messe 50+ mit der Rettungshundestaffel Ostwürttemberg e.V.

Am letzten Wochenende im April fand in der Stadthalle in Aalen die 50+ Messe statt, bei der auch die RHS Ostwürttemberg e.V. anwesend war.

Bei  strahlendem Sonnenschein am Samstag startete die Staffel ihre Vorführungen mit den Junghunden, bzw. den absoluten Anfängern.

 Während der Vorführungen wurden die Zuschauer

weiter

Vorankündigung Halbtagesausflug am 15. Mai 2014

Unser diesjähriger Halbtagesausflug führt uns nach Neresheim in die dortige Klosteranlage. Nach einer Führung im Klostermuseum legen wir in der Gaststätte Klosterhospiz eine Kaffeepause ein. Gegen 16.30 Uhr ist in der Turmkapelle der Klosterkirche eine feierliche Maiandacht. Der klostereigene Hofladen gleich neben der Klosterkirche

weiter
  • 1998 Leser