Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 30. April 2014

anzeigen

Regional (69)

Kretschmann lobt furiose Eröffnung

Tausende Besucher erleben den Auftakt zur 25. Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd
Nun ist Gmünd wirklich Landesgartenschau-Stadt: Einer Vielzahl von Aktionen im Himmelsgarten folgte am Abend der Festakt mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Stadtgarten. Tausende verfolgten dieses Ereignis im Saal und im Außenbereich. weiter

Backhaus wird abgerissen

Spraitbacher Gemeinderat traf am Mittwoch Entscheidung

Spraitbach. Nach knapp zwei Stunden erneuter Diskussion fielen in Spraitbach in der Gemeinderatssitzung die Würfel: Das alte Backhaus, das momentan aufgrund Einsturzgefahr gesperrt ist, wird abgerissen. Nur drei Gemeinderäte wollten die aufwändige Sanierung, die auf mindestens eine halbe Million Euro Kosten kommen würde, in Angriff

weiter
  • 5
  • 1924 Leser

Maitouren der Viktoria Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Die Viktoria Wasseralfingen veranstaltet am 1. Mai eine Wanderung und eine Fahrradtour. Treffpunkt für die Wanderer ist um 10 Uhr am Vereinsheim, für die Radler ebenfalls um 10 Uhr am Talschulparkplatz.

weiter
  • 3026 Leser

Starkes Quartal

SHW AG rechnet mit gutem Geschäftsjahr 2014
Produktneuanläufe und hohe Kundenabrufe sorgten beim Wasseralfinger Automobilzulieferer SHW AG für eine Umsatzsteigerung von knapp 24 Prozent auf 104,8 Millionen Euro im ersten Quartal 2014. weiter
  • 1807 Leser

Barock trifft Moderne

Verein präsentiert sich – derzeit ohne Geschäftsführer
Aus beruflichen Gründen hat Silvia Breitweg ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin des Vereins Staufersaga gekündigt. Bei der Landesgartenschau in Gmünd plant der Verein zahlreiche Aktionen zum Thema „Staufer“. weiter
  • 199 Leser

Freiluftkochen im Suppenstern

Pädagogische Hochschule lädt in den Muster-Schulgarten – sonntags mit den Europa-Miniköchen
Beete hacken, Kräuter und Gemüse ernten, Suppe kochen – das, und noch vieles mehr, gibt’s im Muster-Schulgarten auf der Landesgartenschau. Fast 90 Gruppen haben sich schon angemeldet zu einem Besuch auf dem zwischen Ostalbgarten und Kleintierzüchtern gelegene Areal. Es trägt den Namen „Suppenstern“. weiter
  • 1
  • 500 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Amsel-Treffen im Schönblick

Die Amsel-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd lädt zu einem zwanglosen Treffen bei Kaffee und Kuchen ein. Termin ist am Samstag, 3. Mai, um 14.30 Uhr im Café Schönblick auf dem Rehnenhof. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung Eckhart Dietz – Rüdiger Daub

Eine gemeinsame Ausstellung von Eckhart Dietz und Rüdiger Daub wird am Freitag, 9. Mai, um 19 Uhr in Lindach eröffnet. Die Kunstwerke sind in der Osterlängstaße 21 ausgestellt. Gezeigt wird auch ein Kurzfilm über Eckhart Dietz. Stefanie Heinrich aus Urbach drehte den Streifen anlässlich der Biennale. Die Öffnungszeiten der Ausstellung sind: am Sonntag, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Bauernmarkt nun in Augustinerstraße

Während der Landesgartenschau von Mai bis Oktober findet der traditionelle Bauernmarkt am Freitagnachmittag nunmehr regelmäßig in der Augustinerstraße in Schwäbisch Gmünd statt. Der Markt öffnet zu den gewohnten Verkaufszeiten von 12 Uhr bis 18 Uhr seine Pforten. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Entwicklung im Fokus

Was braucht ein Kind für seine geistige und körperliche Entwicklung wirklich? Zu diesem Thema bietet das Stauferklinikum Mutlangen einen Kurs an. Der Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern von 0 bis 4 Monaten. Los geht’s am Dienstag, 6. Mai, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr in den Räumen der Physiotherapeutischen Abteilung am Stauferklinikum Gmünd, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend zu Radroutenplaner

Eine Infoveranstaltung zum Thema Radroutenplaner Baden-Württemberg gibt’s am Dienstag, 6. Mai, im großen Sitzungssaal des Rathauses in Schwäbisch Gmünd. Der Infoabend beginnt um 19 Uhr. Mit dabei sind Vertreter der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg und des Arbeitskreises Mobilität und Verkehr. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kandidaten stellen sich vor

Die CDU Bettringen lädt alle Bürger am Samstag, 3. Mai, ab 11 Uhr zu einem Weißwurstessen auf den Hof von Karl Nuding (Neue Straße 121) ein. In diesem Rahmen stehen auch die Kandidaten der CDU/ Bürgerliche Liste für den Ortschaftsrat, sowie die Bettringer CDU-Gemeinderats- und Kreistagskandidaten für Gespräche zur Verfügung. Bei schlechtem Wetter gibt’s weiter
KURZ UND BÜNDIG

Mit Francisca Debler durch Gmünd

Maria Francisca Debler lebte als zweite Ehefrau des Stadtchronisten Dominikus Debler zwischen 1767 und 1811 in Gmünd. Gemäß ihrer Zeit und ihrem Stand erzählt sie in einem Rokoko-Kleid Geschichten aus ihrem Leben in der „gantz katholischen Reichsstadt“. Die gewandete Führung für Einzelpersonen und die ganze Familie läuft am Sonntag, 11. weiter

Wanderbus fährt nach Heidenheim

Bartholomä. Ab dem 1. Mai gibt es ein neues Angebot der Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ in Kooperation mit „Grötzinger Reisen“ aus Bartholomä: Ein Rufbus fährt von April bis Oktober an Sonn- und Feiertagen von Heidenheim nach Bartholomä.Hin- und Rückfahrt sind nur nach vorheriger Anmeldung per Telefon (01713) 7575 weiter
  • 252 Leser

Eröffnung des „Forums“

„Forum“ – das neue Restaurant im Forum Gold und Silber in Schwäbisch Gmünd hat seit Dienstagabend seine Pforten geöffnet. Ralph Wild (links) moderierte bei der Eröffnung des neuen Restaurants. Im „Forum Gold und Silber“, direkt angrenzend an den Altersgenossenplatz der Remsterrasse, bewirtet das Team um Srikaran Sriskandarajah weiter
  • 2480 Leser

Hammellauf und Musik

Gelungenes Sänger- und Dorffest des Liederkranzes Degenfeld
Sängertreffen, Oldtimertreffen, ein buntes Spieleprogramm und der traditionelle Hammellauf standen beim Liederkranz Degenfeld auf dem Programm. Das Sänger- und Dorffest in der Kalte-Feld-Halle lockte Besucher an, auch wenn das Wetter nicht mitmachte. weiter
  • 195 Leser

Rostforum an der Karl-Olga-Brücke

Das fast schwebende kubische Rostforum in seiner schönsten Form von Gerd Martin Wahl sorgt für Spannung und Entspannung stromaufwärts der Karl-Olga-Brücke. Grobes Material trifft auf akribische Bearbeitung und Details. Rostblüten neben leuchtenden Farbpigmenten. Eine ungewohnte, sich verändernde reale Leinwand. Oder ein innovativ-minimalistischer, virtueller weiter
  • 3
  • 825 Leser

AGV 48 wandert auf dem „Jakobswegle“

Der Altersgenossenverein 1948 Schwäbisch Gmünd hat kürzlich das „Jakobswegle“ bei Giengen-Hürben erkundet. Der Rundweg um den Kagberg ist etwa 2,7 Kilometer lang und in 14 Stationen aufgeteilt, die den Weg von Giengen nach Santiago de Compostela darstellen. Die gesamte Strecke des Jakobswegs von Giengen bis Santiago de Compostela in Spanien weiter
  • 1271 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt ZeitreiseSeite 4Als Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Bonjour Picasso“ im Museum im Prediger in Gmünd verkörpern Barbara Geiger und Dafne-Maria Fiedler am Sonntag, 4. Mai, um 18 Uhr in einer fiktiven Pressekonferenz vier der acht Frauen, die Musen, Geliebte oder Ehefrauen des berühmten spanischen Malers weiter
  • 1922 Leser
So isch’s no au wiedrIn wenigen Wochen beginnt die Fußball-WM in Brasilien. Und wie bei jedem großen Turnier war es nur eine Frage der Zeit, bis die Anfeuerungslieder für unsere Jungs auftauchen. Den Anfang macht Melanie Müller, ihres Zeichens amtierende RTL-Dschungelkönigin. Ihr Titel „Auf gehts Deutschland schießt einTor“ lässt sich weiter
  • 473 Leser
Meine FreizeitNadjaDobelmann20 JahreAuszubildendeaus LorchTheaterSeite 3Am Samstag, 3. Mai, um 15 Uhr werde ich mir das Kinder- und Jugendstück „Die große Erzählung“ vom Theater der Stadt Aalen in der Scholz Arena anschauen. Die anschließende Führung durch das Stadion werde ich nutzen, um mich einmal über die Technik und die Gegebenheiten weiter
  • 2793 Leser

Kartenvorbestellung

Karten für alle Veranstaltungen im Farrenstall gibt es unter Tel. 07961-933999-0 bei der Firma Fuchs werktags von 8 bis 17 Uhr, per Email: kontakt@farrenstall.de, bei Gaby Raab Lebensmittel „um’s Eck“, Hauptstraße 12, 73491 NeulerKontakt mit dem Verein kann man aufnehmen über Andreas Roth, Fichtenstr. 8, 73491 Neuler, Tel. 07961-5657-548 weiter
  • 4559 Leser
Farrenstall startet am 17. Mai in die neue Spielzeit

Kultur im alten Bullenstall

Frech, kritisch, nachdenklich, auch besinnlich, aber immer unterhaltsam: Ab dem 17. Mai geht’s wieder rund im Neulermer Farrenstall. Wo dereinst die Gemeinde Vaterbullen hielt, erwartet die Besucher auch in dieser Saison ein Kleinkunstprogramm vom Feinsten. weiter
  • 518 Leser
Die Ausstellung „trying to be like... Vol.2“, mit Werken der Künstlerin Hanna Nitsch, eröffnet am Montag, 5. Mai, um 20 Uhr in den Galerien für Kunst und Technik in Schorndorf. In Fotos, Filmen, Zeichnungen, Malerei und Objekten beschäftigt sich Nitsch mit der Frage nach der eigenen Identität. Wie sehe ich mich? Wie sehen mich die anderen? Und wie sind, weiter
  • 588 Leser
Die „Galerie im Schloss“ der Donzdorfer Kunst- und Kulturstiftung zeigt die Ausstellung „Malerei“ von Susanne Maurer. Ihr Hauptmotiv ist der Horizont. Mit der Tradition der Landschaftsmalerei sehr vertraut, entwickelt sie eine Malerei, die eher auf eine Ideallandschaft als auf eine bestimmte Region verweist. Maurer geht mit einem Forscherdrang der Materie weiter
  • 503 Leser

„Mein Kamerad, der Kaiser“

Bei der etwas anderen Führung der Limes-Cicerones in Welzheim werden die Besucher auf eine spannende Zeitreise mitgenommen. Als neue Rekruten der römischen Grenzarmee gewinnen sie im Ostkastell Welzheims einen interessanten Einblick in die Lebenswelt eines Limessoldaten. Kameradschaft und Kaiserkult prägten den antiken Alltag in der Kaserne, ein Rundgang weiter
  • 2173 Leser

„musica virtuosa“

Unter diesem Motto präsentieren die Gmünder Pianistin Brigitte Wenke zusammen mit dem Akkordeonvirtuosen Dieter Dörrenbächer am 10. Mai, um 20 Uhr in der Silberwarenfabrik Heubach ein musikalisches Programm. Das Konzert findet im Rahmen der Feierlichkeiten zu „40 Jahre Jugendmusikschule Rosenstein“ statt. weiter
  • 612 Leser

„Vielsaitig“

Im Alten Schulhaus ist die Künstlerin Claudia Pohel mit ihrem musikalischen Programm „Vielsaitig“ zu Gast. Mit Harfe, Gitarre und Gesang bewegt sich die Liedermacherin einen Abend lang auf dem heiteren Parkett der Unzulänglichkeiten, die das Leben für jeden so übrig hat. weiter
  • 602 Leser

Bärlauchfest und Kinderführung

Im Kloster Lorch findet ab 10 Uhr das Bärlauchfest mit einem Kräuter- und Blümlesmarkt statt. Die Besucher können dort alles rund ums Thema „Kräuter, Geschenke der Natur“ erfahren, da diese auch den Speiseplan, die Kräuterkosmetik und die Hausapotheke bereichern. Vorträge rund um das Thema Kräuter, kostenlose Führungen durch das Kloster weiter
  • 483 Leser

Ewige Liebe

Als sich Ria und Edwin 1945 kennenlernen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Durch verschiedene Umstände werden die beiden kein Paar. Jahre später begegnen sich die beiden erneut und beschließen, sich nie mehr voneinander zu trennen. 39 glückliche Jahre erleben die beiden, bis Ria an Demenz erkrankt und anfängt, sich von Edwin zu fürchten. weiter
  • 319 Leser

Faszination Acryl-Aquarell

Vom 9. bis 23. Mai stellen Gerda Blassa und Ilse Dörfler Bilder zum Thema „Faszination Acryl-Aquarell“ aus. Beide Künstlerinnen verbindet die Freude an künstlerischer Kreativität und die Mitgliedschaft im Gmünder Kunstverein. Und beide kennen sich von gemeinsamen Kunstprojekten und Ausstellungen mit der Gruppe I und der Stiftung Haus Lindenhof weiter
  • 661 Leser

Figurentheater mit Saxophon

Musikalisch-poetisches Figurentheater mit Saxophon und Percussion gespielt von den „unknown sisters“ gibt es am Sonntag, 4. Mai, ab 20 Uhr. Präsentiert werden ernste und heitere Szenen aus dem Leben, wie wir sie alle kennen – von Dichtern auf den Punkt gebracht und als buntes Puppenspiel präsentiert. Im swingenden Wechsel würzen Soul weiter
  • 2255 Leser

Freitag, 2. Mai

Zum Auftakt der Landesgartenschau ist das Landesjugendorchester Baden-Württemberg am Freitag, 2. Mai, um 20 Uhr mit einem beeindruckenden Sinfoniekonzert im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd zu Gast. Unter der Leitung von Johannes Klumpp spielen über 80 junge Musikerinnen und Musiker die „Tragische Ouvertüre“ d-Moll von Johannes weiter
  • 5
  • 458 Leser

Highschool-Liebe

Disneys „High School Musical“ wird von den Musical-Kids! in Schwäbisch Gmünd aufgeführt. Das „High School Musical“ machte Zac Efron, Vanessa Hudgens und Ashley Tisdale über Nacht zu Stars und fast jeder kennt seitdem die ohrwurmartigen Lieder aus diesem Film. Premiere des Musicals, das für den Toto-Lotto-Musiktheaterpreis 2013/2014 weiter
  • 581 Leser
26. Festival Europäische Kirchenmusik Die Festival-Tickets im Vorverkauf sehr gefragt

Internationale Ensembles

Mit einer starken Nachfrage ist der Kartenvorverkauf zum 26. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd (16. Juli bis 10. August) angelaufen. „Paradies“ lautet das Motto, das im Jahr der Landesgartenschau hochkarätige Ensembles und internationale junge Talente nach Schwäbisch Gmünd bringt. weiter
  • 687 Leser

Jan macht Rock

Vor noch nicht einmal zwei Wochen hat Jan Delay sein Album „Hammer & Michel“ veröffentlicht und schon steht es an der Spitze der deutschen Albumcharts. weiter
  • 791 Leser

Materialistische Gesellschaft

Das Hohenloher Figurentheater stellt bei der mit der Inszenierung von „Der Besuch der alten Dame“ nach Friedrich Dürrenmatt die „belebte“ Materie in den Vordergrund des Spiels und entspricht damit der materialistischen Gesellschaft des Handlungsortes. Dürrenmatt hält mit dieser Tragikkomödie der bürgerlichen Gesellschaft einen weiter
  • 563 Leser

Mühlen- und Schlösserwanderung

Alb-Guide Östliche Alb: Karin Marquard-Mader veranstaltet eine naturhistorische „Mühlen- und Schlösserwanderung“ rund um Dischingen. Im unteren Egautal geht es auf die Spuren alter Mühlen, Karstquellen und schmucken Schlössern, dabei wird das Renaissanceschlösschen in Ballmertshofen besichtigt. Viele kulturhistorische Highlights, barocke weiter
  • 1965 Leser
Konzert Werke von Diego Ortiz , Vivaldi und Bach bis hin zu Jazz-Standards

Neue Klangwelten

„Zeitreisen“ ist das nächste Schwörhauskonzert am 18. Mai betitelt. Einmal mehr ist in der Reihe der Schwörhauskonzerte mit Anna Carewe, Violoncello, und Oli Bott, Vibraphon, ein Konzert in ungewöhnlicher Besetzung zu hören. weiter
  • 5
  • 526 Leser

Sinnliche Zeitreise

Es geht um Picasso, den begnadeten Künstler. Und es geht um Pablo, den schillernden Menschen. Vor allem aber geht es im Festsaal des Kulturzentrums Prediger um seine Frauen – die unerschöpflichen Quellen seiner Inspiration. weiter
  • 5
  • 603 Leser

Starke Frauen

Der Katholische Frauenbund Röhlingen hat in der Mühlbachhalle in Ellwangen-Röhlingen, Frau Linda Jarosch, die Schwester von Benediktinerpater Anselm Grün zu Gast. Frau Jarosch die als selbstständige Bildungsreferentin und Buchautorin arbeitet, hält an diesem Abend ihren Vortrag „Ab morgen trage ich rot !“. Frauen entdecken ihre Freiheit. weiter
  • 513 Leser

Von Jugendlichen für Jugendliche

„Yolo! Du lebst nur einmal“ heißt das Stück, das Schauspielerin Ramona Suresh zusammen mit den Jugendlichen des Spielclubs II des Theaters der Stadt Aalen entwickelt hat. Ein Junge stirbt, und seine Freunde machen sich daraufhin Gedanken über ihr Leben und das Altern. Ein Stück voller eigener Gedanken, mutig geäußerten Wünschen, Lieblingsliedern weiter
  • 457 Leser

Zirkusluft schnuppern

Der Circus Krone gastiert auf dem Schießwasen in Ellwangen. In dem dreistündigen Programm gibt es eine Bungee-Sensation aus China zu sehen, der „König der Löwen“ präsentiert seine zwölf gefährlichen Schützlinge in einer spannungsgeladenen Dressurshow. Krones gigantische Elefantenherde, schöne Pferde-Freiheitsdressuren und lustige Seelöwen weiter
  • 584 Leser

Zusatztermin Willy Astor

Nachdem die Veranstaltung mit Willy Astor und seinem Programm „Nachlachende Frohstoffe“ im Mai sehr schnell ausverkauft war, ist es gelungen, kurzfristig einen Zusatztermin zu vereinbaren. Wer Willy Astor ganz hautnah sehen möchte, hat die Gelegenheit, dies im schönen Ambiente des Konzertsaals Schloss Kapfenburg zu erleben. Der Kartenvorverkauf weiter
  • 2741 Leser

Antike Irrfahrt

Zum ersten Mal ist das Theater der Stadt Aalen mit dem Kinderstück „Die große Erzählung“ zu Gast bei seinem Kulturpartner dem VfR Aalen. Im Anschluss findet eine Stadionführung durch die Scholz-Arena statt. weiter
  • 578 Leser

Kreatives im Alten Postamt

Beim Mini-Markt präsentieren von 11 bis 17 Uhr rund 15 Designer aus der Region ihre Unikate. Das Angebot reicht von Bekleidung über Schmuck und Wohnaccessoires bis hin zu Kugelschreibern aus Edelhölzern. Gleich neben der Marktfläche im Erdgeschoss können die Besucher zudem bei Gretel im Glück ebenfalls Handgemachtes aus dem Ostalbkreis finden. Den Verkaufserlös weiter
  • 3155 Leser

Lustiger Ernst

Was Philipp Möller bei seinen Einsatz als Vertretungslehrer an einer Berliner Schule so alles erlebt, ist oft zum Schreien komisch, stimmt einen aber nicht selten auch nachdenklich. Seine Erfahrungen hat er im Buch „Isch geh Schulhof“ festgehalten. weiter
  • 648 Leser

Scheunenparty

Die Freiwillige Feuerwehr Alfdorf veranstaltet ihre 6. Scheunenparty in Alfdorf-Enderbach. Wie in den Jahren zuvor konnte als Headliner die bekannte Band „No Exit“ gewonnen werden. Vorgruppe ist in diesem Jahr die Band „Bee Tweens“.? weiter
  • 401 Leser

Abwärtsstrudel

Woody Allen vergab in seinem Drama „Blue Jasmine“ das Zepter der Hauptakteurin an Cate Blanchett. Diese honorierte es ihm mit einer hervorragenden schauspielerischen Darbietung, für die sie den Oscar für die beste Hauptdarstellerin einheimste. Jetzt ist der Film als DVD und Blue-Ray erschienen. weiter
  • 587 Leser

Absage „Nabucco“

Tickets können zurückgegeben werden

Für Sonntag, 4.Mai 2014, 19 Uhr hat die Agentur Marketing und Kommunikation aus Schwäbisch Hall die Opernaufführung „Nabucco“ in der Stadthalle Aalen angekündigt. Die Veranstaltung muss entfallen, die Agentur hat die Veranstaltung abgesagt. Gelöste Tickets können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben

weiter
  • 5531 Leser

Mit drei Frauen fing alles an

Ausstellung „Mitmenschen“ über die Geschichte der Diakonie im Land
„Mitmenschen“ – das kann man auch anders lesen, nämlich: „mit Menschen“. Daher ist der Begriff genau der richtige Titel für eine Ausstellung, die sich mit Menschen beschäftigt. Vom 4. bis zum 18. Mai wird die Ausstellung zur Diakonie in Baden-Württemberg in der Augustinuskirche gezeigt. weiter
  • 328 Leser

Schwäne für den Josefsbach

Das erste paar Schwäne wurde in ihre neue Heimat am Mündungsbereich des Josefsbachs in die Rems gesetzt. Das Pärchen Gustav und Sieglinde wird zunächst noch in einem Gehege unter der Remsbrücke leben. Nach einer Woche Eingewöhnungszeit bleiben die Schwäne dann auch ohne das Gehege vor Ort. Die Namen Gustav und Sieglinde nehmen Bezug auf das Forum Gold weiter
  • 5
  • 2611 Leser

Das Labor im Chor auf der Gartenschau

Verschiedene Ausstellungen
Auch die Galerie Labor im Chor stellt sich ein auf die Landesgartenschau: Im Mai dürfen Besucher Gartenzwerge formen, im Juni sind außergewöhnliche Pflanzengefäße zu sehen. Im Juli und August soll ein kleines bisschen Paradies nach Gmünd kommen – mit Textilkunst auf Finnland. weiter
  • 300 Leser

Vorfreude folgt Begeisterung

Großes Programm am Tag 1 der Gartenschau
Vorfreude wurde abgelöst von Begeisterung. Pünktlich um elf Uhr am Mittwoch wurden die Tore zur Landesgartenschau 2014 eröffnet. Und trotz des zu diesem Zeitpunkt zweifelhaften Wetters bildeten sich Schlangen an den Kassenhäuschen. weiter

Baur und Grünenwald ausgezeichnet

Ehrungen für zwei Kameraden der Reservistenkameradschaft Waldhausen
Zwei Mitglieder der Reservistenkameradschaft Waldhausen erfuhren kürzlich eine hohe Ehrung. Martin Baur bekam das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold verliehen, Markus Grünenwald wurde als Reservist des Jahres 2013 ausgezeichnet. weiter
  • 167 Leser

Bärlauchfest im Kloster

Lorch. Traditionelles Bärlauchfest im Kloster Lorch ist am Sonntag, 4. Mai, ab 10 Uhr. Der Kräuter- und Blümlesmarkt lockt mit Pflanzen, es gibt Bärlauchspezialitäten, Gewürze, Tees, Kunsthandwerk und vieles mehr. Dazu gibt’s Aktionen für jedes Alter mit Falknerei, Vorträge zum Thema Kräuter sowie Führungen durch Kloster und Kräutergarten. weiter
  • 2058 Leser

Gedichte zur Auferstehung

Alfdorf-Pfahlbronn. Den monatlichen Seniorennachmittag des „Fröhlichen Feierabends“ Pfahlbronn in der dortigen Friedenskirche gestaltete jüngst unter anderem Franz Merkle mit Geschichten, Gedichten und Liedern zur Osterzeit mit. In allen Texten kam zum Ausdruck, dass Ostern das Fest der Hoffnung und Auferstehung ist, nicht erst nach dem weiter
  • 1282 Leser

Gottesdienst auf Hohenstaufen

Hohenstaufen. Die Vertreter der katholischen Kirche in Gmünd und jene der evangelischen Kirche in Göppingen laden ein zum Berggottesdienst auf dem Hohenstaufen am Sonntag, 4. Mai, um 11 Uhr mit Pfarrer Jürgen Henning aus Hohenstaufen, Johannes Josef Miller aus Gmünd sowie Pfarrer Andreas Weidle. Der Gottesdienst wird begleitet vom Posaunenchor der Stadtkirchengemeinde weiter
  • 1389 Leser

Heimatmuseum und Café geöffnet

Waldstetten. Das Heimatmuseum in Waldstetten ist am Sonntag, 4. Mai, geöffnet. Von 14 bis 17 Uhr können sich Besucher in der Ausstellung umschauen oder das Museumscafé besuchen. Von Sonntag, 11. Mai, bis 15. September zeigt der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen seinen neunte Sonderausstellung unter dem Titel „Das Winterhilfswerk - Ein Sozialwerk weiter
  • 602 Leser

Mit Blutspende Leben retten

Lorch-Waldhausen. Mit ihrer Blutspende helfen können Freiwillige bei der Blutspendeaktion des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg-Hessen am Mittwoch, 7. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Remstalhalle in Waldhausen. Dazu gibt es den neuen, einheitlichen Blutspendeausweis der DRK-Blutspendedienste im handlichen Scheckformat. weiter
  • 1389 Leser

Von Pop bis zur klassischen Blasmusik

Musikverein Waldstetten begeistert sein Publikum in der Stuifenhalle
Der Zuspruch zum Konzert des Musikvereins Waldstetten fiel zwar wegen des herrlichem Wetters verbesserungswürdig aus. Musikalisch gab es jedoch nichts zu vermissen. In achtzig Minuten bester Unterhaltung spannten die Akteure einen schönen musikalischen Bogen. weiter
  • 126 Leser

Sandland feiert seine Superstars

Für die nächste Jahresfeier des Liederkranzes Hellershof sind erste Karten schon bestellt
Der Hellershofer Gesangverein hat seine Fans einmal mehr begeistert - sofern sie eine Karte bekommen haben. Zwei Vorstellungen der Jahresfeier in der Kaisersbacher Gemeindehalle waren in zwei Stunden ausverkauft. Das Fernsehen war beim Auftritt dabei. weiter

Prächtige Arrangements in Mamas Lieblingsfarbe

So dauern Muttertagsfreuden bis in den Herbst hinein
Am 11. Mai ist Muttertag und Blumen sind immer noch das schönste Geschenk. Doch wie wäre es – statt eines klassischen Straußes – mit einem Arrangement in Mamas Lieblingsfarbe, das bis in den Herbst hinein blüht? Für eine gelungene Abwechslung hält der Fachhandel eine große Auswahl an langlebigen Topfpflanzen bereit. Erfahrene Gärtner helfen weiter

Zuckerdose statt Blumentopf

Scharen von Ehemännern, Töchtern und Söhnen sind bereits Tage und Wochen vor dem Muttertag wieder auf der Suche nach dem passenden Geschenk. Schnittblumen sind der Klassiker. Doch auch Topfpflanzen erfreuen sich großer Beliebtheit, weil die Mama dann länger etwas von ihrem Geschenk hat. Wer Haltbarkeit und Attraktivität seines Präsents noch weiter erhöhen weiter

Abenteuer Fliegen hautnah erleben

Derzeit zählt die Fliegergruppe Waldstetten zehn Flugschüler jeden Alters
Wer Lust hat, auf dem Hornberg ein abwechslungsreiches Wochenende zu erleben, sollte sich schnell anmelden: Die Fliegergruppe Waldstetten bietet vom 9. bis 11. Mai Jugendlichen ab etwa 14 Jahren die Möglichkeit, in das Abenteuer Fliegen reinzuschnuppern. weiter

Weniger Arbeitslose gemeldet

Erneuter Rückgang der Arbeitslosenzahlen – Positive Entwicklung bei Jugendlichen
Die Zahl der Arbeitslosen reduzierte sich im Agenturbezirk Aalen im April um 363 auf 9443 Personen. Dies entspricht einer Quote von 4,0 Prozent. Im Vergleich zum April 2013 waren somit 311 Personen weniger arbeitslos gemeldet. weiter
  • 1620 Leser

Regionalsport (4)

Vier Spieler sagen zu

Eine gute Nachricht verkündete Heinz Eyrainer,Bereichsleiter Fußball, am Mittwochnachmittag: Daniel Glück, Giuseppe Catizone, Patrick Krätschmer und Serkan Özgür haben zugesagt, auch in der kommenden Saison für den FCN aufzulaufen. In den nächsten Tagen will Eyrainer die genauen Vertragsmodalitäten noch fixieren, schon jetzt ist er aber froh über die weiter
  • 5
  • 1277 Leser

Tischer fällt nach Knie-Op aus

Volleyball, Nationalmannschaft
Simon Tischer, der Zuspieler-Routinier mit Gmünder Wurzeln, fehlt im 22er-Kader der Volleyball-Nationalmannschaft für die World League. Der Grund: Tischer wurde an beiden Knien operiert. weiter
  • 405 Leser

Überregional (85)

"Der Aufschrei ist absurd"

Fall Henri: Die Mutter fühlt sich vom Kultusministerium im Stich gelassen
Der elfjährige Henri hat das Down-Syndrom. Trotzdem will er mit den Freunden aufs Gymnasium gehen. Die Schule lehnt das ab. Mutter Kirsten Ehrhardt fühlt sich nun mitten in einem Kulturkampf ums Gymnasium. weiter
  • 5
  • 617 Leser

150 Mal Natur erleben

Bundesweiter Aktionstag am Sonntag
Höhlenführungen und Fledermaus-Exkursionen: Am 4. Mai wird der Naturerlebnistag gefeiert. Allein im Südwesten gibt es rund 150 Veranstaltungen. weiter
  • 547 Leser

Am 4. Mai feiern die Fans

Star-Wars-Tag Wenn die Fans der Kinoserie am 4. Mai den "Star Wars Day" feiern, ist das nicht etwa der Jahrestag des Kinostarts - der war am 25. Mai 1977. Hintergrund ist vielmehr ein Wortspiel: Das geflügelte Wort unter Star-Wars-Fans schlechthin ist "May the force be with you" (Möge die Macht mit dir sein) - das klingt so ähnlich wie "May the fourth weiter
  • 595 Leser

Am Ball bei Stürmerstar Luis Suarez

Große Nummer Real Madrid plant offenbar seinen nächsten Mega-Transfer: Die Königlichen wollen Stürmerstar Luis Suarez vom FC Liverpool für rund 85 Millionen Euro verpflichten. Nach Angaben der britischen Zeitung "Sun" habe der 27 Jahre alte Torjäger aus Uruguay eine entsprechende Ausstiegsklausel in seinem bis 30. Juni 2018 laufenden Vertrag. Real sei weiter
  • 425 Leser

Auf den Spuren des Grafen Eberhard im Bart

Urach bietet fünf neue Wanderwege am Trauf und auf der Schwäbischen Alb an
Bad Urach hat jetzt fünf Premium-Wanderwege vorzuweisen. Sie heißen Grafensteige - nach dem württembergischen Grafen Eberhard im Bart. weiter
  • 470 Leser

Auf einen Blick vom 30. April 2014

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE Halbfinal-Rückspiele FC Bayern - Real Madrid 0:4 (0:3) FC Bayern: Neuer - Lahm, Jerome Boateng, Dante, Alaba - Schweinsteiger - Robben, Thomas Müller (72. Pizarro), Toni Kroos, Ribéry (72. Götze) - Mandzukic (46. Javi Martinez). Real Madrid: Casillas - Carvajal, Pepe, Ramos (75. Varane), Coentrao - Alonso, Modric - Di Maria weiter
  • 377 Leser

Aufbruch in die Wildnis

Jahrhundertprojekt Nationalpark Schwarzwald startet am Wochenende mit Eröffnungsfest
Den umstrittenen Nationalpark Schwarzwald gibt es seit Jahresbeginn - auf dem Papier. Von diesem Wochenende an wird er mit Leben erfüllt. Zum Eröffnungsfest am Ruhestein gibt es volles Programm. weiter
  • 463 Leser

Aufsicht: Fessenheim ist sicher

Französische Behörde zufrieden mit ältestem AKW
Die französische Atomaufsicht ASN ist zufrieden mit der Sicherheit des ältesten französischen Atomkraftwerks Fessenheim an der deutschen Grenze. Auch die Situation in dem lothringischen Atomkraftwerk Cattenom an der Grenze zum Saarland "liegt im nationalen Durchschnitt", sagte gestern in Straßburg der ASN-Regionaldirektor, Florien Kraft. Fessenheim weiter
  • 460 Leser

Ausbruch aus der Familiengeschichte

Warum Wolf Biermanns Sohn Eliyah Havemann Jude geworden ist
Atheistisch, feministisch und links erzogen, hat der Sohn von Wolf Biermann eine Kehrtwendung gemacht: Eliyah Havemann ist zum Judentum konvertiert und hat ein Buch darüber geschrieben. weiter
  • 605 Leser

Bankenaufsicht zieht Schraube an

Strengerer Stresstest soll Vertrauen in Europas Kredithäuser festigen
Wie viel Gegenwind können Europas Banken aus eigener Kraft aushalten? Die Aufseher wollen beim neuen Stresstest strenge Maßstäbe ansetzen - und nicht wieder Kritik an zu laschen Tests einfahren. weiter
  • 709 Leser

Bundesamt BSI warnt Nutzer vor Internet Explorer

Nach dem Bekanntwerden einer Sicherheitslücke im Microsoft Internet Explorer raten Behörden zur Vorsicht. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfahl Nutzern, auf den Internet Explorer zu verzichten, bis die Lücke durch ein Update geschlossen sei. So lange sollten Anwender einen anderen Browser benutzen. Das US-Heimatschutzministerium weiter
  • 492 Leser

CDU: Nicht nur NSU-Morde aufarbeiten

Die Koalition setzt heute eine Enquete-Kommission zur Aufarbeitung der NSU-Morde ein. CDU und FDP fordern den Blick auf jede Form des Extremismus. weiter
  • 484 Leser

Daimler-Projekt fast am Ziel

Das Genehmigungsverfahren für das Prüf- und Technologiezentrum, das die Daimler AG in Immendingen bauen möchte, ist einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Der Gemeinderat von Immendingen hat die zwei Bebauungspläne, die für die Realisierung des Projekts nötig sind, einstimmig genehmigt und als Satzung beschlossen. Allerdings kann Daimler mit dem weiter
  • 469 Leser

Das Programm

Führungen Der Park wird am Samstag, 10 Uhr, mit einem Festakt am Ruhestein eröffnet. Um 12 Uhr beginnt das Rahmenprogramm mit Live-Musik und Kabarett auf der Bühne. Bis 18 Uhr gibt es stündlich Nationalpark-Führungen zum Wildseeblick. 14 Uhr startet die Wanderung zu den Allerheiligen-Wasserfällen. Am Sonntag, 10 Uhr, ist ein ökumenischer Gottesdienst. weiter
  • 356 Leser

Der Fall Henri

Inklusion 2009 ist die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft getreten. Sie sieht vor, dass alle Kinder das Recht auf gemeinsamen Schulbesuch haben. Baden-Württemberg hat das inklusive Schulgesetz zweimal verschoben. Es soll nun für das Schuljahr 2015/16 kommen. Erste "Eckpunkte" dafür liegen bereits vor. Selbsthilfe Kirsten Ehrhardt weiter
  • 5
  • 475 Leser

Desaster für Bayern München

Bayern-Spieler Arjen Robben ist es am Gesicht abzulesen: Real Madrid hat Bayern Münchens Traum von einer erfolgreichen Titelverteidigung in der Champions League jäh beendet. Der spanische Rekordmeister gewann das Halbfinal-Rückspiel beim Triplegewinner deutlich mit 4:0 (3:0) und qualifizierte sich damit als erste Mannschaft für das Finale in Lissabon. weiter
  • 462 Leser

Deutsche Austauschschüler in den USA

Beliebtestes Ziel Die USA sind das beliebteste Ziel deutscher Austauschschüler. Von insgesamt 18 500 gingen nach Angaben der Vermittlungsorganisation TravelWorks im Schuljahr 2012/2013 etwa 7000 in die USA. Die Organisation hat alle Schüler gezählt, die an einem mindestens dreimonatigen Gastfamilienaufenthalt mit Besuch einer öffentlichen Schule teilgenommen weiter
  • 391 Leser

Deutsche Bank: Gewinn bricht ein

Die Co-Chefs der Deutschen Bank sehen sich nach fast der Hälfte der Zeit der von ihnen gesetzten Ziele zur Neuaufstellung des Instituts bis 2015 in vielen Bereichen über Plan. Trotzdem schwächelt die Bank. Im ersten Quartal brach der Gewinn, wie Anshu Jain und Jürgen Fitschen einräumen mussten, um ein Drittel auf 1,1 Mrd. EUR ein. Vor allem im Investmentbanking, weiter
  • 566 Leser

Die Bayern in der Hölle

0:4 - Münchner chancenlos gegen Real im Champions-League-Halbfinale
Bitteres Aus für den FC Bayern in der Champions League. Real Madrid benötigte nur eine gute halbe Stunde, um die Münchner 4:0 aus dem eigenen Stadion zu fegen. Der Traum vom neuen Triple ist jäh beendet. weiter
  • 432 Leser

Die Faust raus aus der Tasche

An den Landungsbrücken ausgestiegen, rein in die große Welt, Provinz und Klartext-Punk hinter sich gelassen: Kettcar eroberten mehrheitstauglich die Indie-Welt. Nun ein harter Break. Sänger und Texter Marcus Wiebusch wirft auf Solopfaden mit "Konfetti" (Grand Hotel van Cleef) um sich, traut sich an fette Arrangements à la Casper ran, wird im Longsong-Format weiter
  • 534 Leser

Edeka profitiert von Eigenmarken

Der Edeka-Verbund hat seinen Marktanteil im deutschen Lebensmittelhandel ausgebaut. Der gesamte Umsatz der genossenschaftlichen Gruppe erhöhte sich 2013 um 3,1 Prozent auf 46,2 Mrd. EUR. Das Kerngeschäft - die Märkte der mehr als 4000 selbstständigen Kaufleute unter dem Edeka-Dach - legte um 5,8 Prozent auf 22,6 Mrd. EUR zu. Die Discount-Tochter Netto weiter
  • 529 Leser

Empörung über Schröder

Altkanzler feierte mit Russlands Präsident Putin seinen Geburtstag nach
Mitten in der Ukraine-Krise wird ein Empfang für Gerhard Schröder zum Politikum. Zugleich verschärft Moskau den Ton gegenüber den USA. weiter
  • 462 Leser

Erdogan greift Gauck scharf an

Mit seinen deutlichen Worten der Kritik hat Bundespräsident Joachim Gauck den türkischen Regierungschef Recep Tayyip Erdogan in Rage gebracht. "Ich habe dem deutschen Präsidenten gesagt, dass wir seine Einmischung in die inneren Angelegenheiten unseres Landes niemals dulden werden", sagte Erdogan. Gaucks Äußerungen seien "sehr seltsam." In einer vom weiter
  • 405 Leser

Ermittler: Bilder bei Pfarrer eindeutig strafbar

Bei der Hausdurchsuchung bei einem katholischen Pfarrer in Lauchheim (Ostalbkreis) wurde laut Ermittlern belastendes Material gefunden. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft gestern unserer Zeitung. "Die Bilder und Dateien bewegen sich nicht in der Grauzone", sagte der zuständige Staatsanwalt in Ellwangen, Armin Burger. "Es handelt sich dabei eindeutig weiter
  • 511 Leser

Erstmals Pilot auf dem Lufthansa-Chefsessel

Carsten Spohr muss Tarifkonflikt lösen - Nach Sparprogramm Qualitätsoffensive erwartet
Führungswechsel bei der Lufthansa: Carsten Spohr tritt die Nachfolge von Christoph Franz an. Auf den neuen Chef der Kranich-Airline, der als Sympathieträger gilt, wartet ein schwieriger Spagat. weiter
  • 695 Leser

Federseemuseum: Neues Freigelände

Das für den morgigen 1. Mai geplante Museumsfest im Federseemuseum ist zwar wegen schlechten Wetters auf Sonntag, 18. Mai, verschoben. Dennoch sollen Besucher an dem Tag viel Programm geboten bekommen: Die Eröffnung des erweiterten Freigeländes findet von 11 Uhr an statt. Um 15 Uhr sind die Besucher eingeladen zu einer Führung durch das archäologische weiter
  • 434 Leser

Gartenschau öffnet ihre Tore

1000 Bäume, 30 000 Stauden und 10 000 Quadratmeter Blumenbeete: In Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) eröffnet am heutigen Mittwoch die Landesgartenschau unter dem Motto "zwischen Himmel und Erde". Das Eröffnungsprogramm beginnt um 11 Uhr mit der symbolischen Öffnung der Tore im Landschaftspark Wetzgau. Die Eröffnungsfeier mit Musik, Tanz und Ehrengästen weiter
  • 473 Leser

Gewalt vor der Wahl im Irak

Land ist tief gespalten - Ministerpräsident Al-Maliki gilt als klarer Favorit
Die Iraker wählen heute ein Parlament. Gewalt begleitete den Wahlkampf. Islamistische Terroristen wollen die Abstimmung verhindern. Landesweit bewerben sich 9032 Kandidaten um die 328 Sitze. weiter
  • 469 Leser

Große Schritte in Richtung Gruppensieg

Tischtennis: Die deutschen WM-Teams feiern am zweiten Tag in Tokio drei Erfolge
Drei Spiele, drei Siege: Die deutschen Tischtennis-Teams bleiben auch nach dem zweiten Tag der Mannschafts-WM in Tokio in der Erfolgsspur. weiter
  • 443 Leser

Henris Eltern geben nicht auf

Grundsatzfrage: Darf ein Gymnasium Inklusion ablehnen?
"Ich finde es von Tag zu Tag unerträglicher, wie uns das Kultusministerium im Feuer stehen lässt", sagt Kirsten Ehrhardt. Sie ist die Mutter des elfjährigen Henri, des Jungen mit Down-Syndrom, der mit seinen Freunden auf das örtliche Gymnasium gehen will, aber nicht darf. Die Schulkonferenz hat es abgelehnt. Henris Eltern fordern das Recht auf Gleichbehandlung weiter
  • 5
  • 420 Leser

HINTERGRUND: Zurück zur Sacharbeit

Die Spitzen der Koalitionsfraktionen von Union und SPD haben auf ihrer Klausur einige Beschlüsse gefasst, um den Koalitionsvertrag umzusetzen. weiter
  • 436 Leser

Historischer Höchstwert

Rekord Die Arbeitslosigkeit in Frankreich ist erneut gestiegen und hat damit einen neuen historischen Höchstwert erreicht. Angaben des Arbeitsministeriums zufolge nahm die Zahl der Arbeitslosen im März im Vergleich zum Vormonat aber nur minimal um 1600 zu. Damit sind rund 3,349 Millionen Franzosen arbeitslos, so viele wie nie zuvor. Tendenz Die Arbeitslosigkeit weiter
  • 369 Leser

HSV: Slomka als Kreuzer-Versteher

Trainer Mirko Slomka hat Sportchef Oliver Kreuzer nach dessen Kritik an den Profis des Hamburger SV verteidigt: Wegen der Leistung in Augsburg könne "man schon mal enttäuscht sein und es auch rauslassen". Kreuzer hatte am Vortag über das 1:3 beim FC Augsburg gesagt: "Ich warte schon seit Wochen auf eine Reaktion der Mannschaft. Sie hat es auf die Spitze weiter
  • 424 Leser

Im Supermarkt fehlen Stühle

Die Wünsche der Älteren beim Einkaufen werden oft ignoriert
Einkaufen ist nicht nur Lust - sondern manchmal auch Frust. Wünsche Älterer werden laut Studien oft ignoriert. Dabei haben Kunden über 60 Jahren viel Geld zum Ausgeben. Der Handel gelobt Besserung. weiter
  • 764 Leser

In die Falle gelockt

Todesschütze von Montana kündigte Tat beim Frisör an
Der Mord an dem deutschem Austauschschüler in Montana könnte für den Schützen ohne strafrechtliche Folgen bleiben. Manche US-Staaten räumen Hausbesitzern, die sich bedroht fühlen, große Freiheiten ein. weiter
  • 572 Leser

Kartellamt macht Funke Auflagen

Die Funke Mediengruppe ist bei der Übernahme von Zeitungen und Zeitschriften von Axel Springer für 920 Mio. EUR einen entscheidenden Schritt vorangekommen. Das Bundeskartellamt stimmte nun auch dem Kauf der Fernsehzeitschriften zu - allerdings unter harten Auflagen. Da Springer den Markt für TV-Titel verlässt, verlangen die Kartellwächter Ersatz. Funke weiter
  • 616 Leser

Koalition bremst bei Entgeltsystem

Angesichts befürchteter Risiken für psychisch Schwerkranke stellt die Koalition das Bezahlsystem für psychiatrische Kliniken infrage. Eigentlich sollte das noch junge Entgeltsystem PEPP kommendes Jahr zur Pflicht werden. Heute ist den 580 psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken noch freigestellt, ob sie danach abrechnen. Diese Optionsphase werde weiter
  • 408 Leser

KOMMENTAR · KINDERGELD: Überflüssige Überraschung

Oh, wie schön ist die Spargelzeit! Pfundweise tragen die Deutschen gerade die leckeren Stangen in ihre Küchen und packen zum Nachtisch noch die ersten frischen Erdbeeren ein. Ganz besonders freut viele Feinschmecker wohl, dass sie sich weder beim Spargelstechen noch bei der Erdbeerernte den Rücken ruinieren müssen. Das machen stattdessen polnische oder weiter
  • 474 Leser

KOMMENTAR · SCHRÖDER: Putins Party-Kanzler

Freunde darf sich jeder selbst aussuchen. Die Beurteilung ihrer moralischen und persönlichen Integrität unterliegt dabei immer einer subjektiven Beurteilung. Deshalb sollte jetzt niemand überrascht sein, dass Gerhard Schröder seinem Duz-Kumpel Wladimir Putin - den er einst als "lupenreinen Demokraten" bezeichnete - bei der Petersburger Energieparty weiter
  • 387 Leser

KOMMENTAR: Jetzt ist die Zeit reif

Der Belastungstest, dem die wichtigsten europäischen Banken ausgesetzt werden, ist eine Simulation, eine theoretische Kalkulation mit dem Ernstfall. Er ist gleichzeitig entscheidend für die Praxis der Euro-Stabilisierung. Ohne leistungsfähige Banken keine leistungsfähige Volkswirtschaft. Oder anders herum: Banken, die unter Stress straucheln, erwecken weiter
  • 463 Leser

Lebensmittel bringen lassen

Bringdienste Sollte die Kraft für den Supermarkt einmal nicht mehr reichen, gibt es trotzdem Möglichkeiten des Einkaufs. Immer mehr Läden bieten Bringdienste, die per Telefon oder online bestellte Waren in die Wohnung liefern. Die Verbraucherzentrale empfiehlt Abonnements von Obst- oder Gemüsekisten. Internet Online lassen sich Lebensmittel ebenfalls weiter
  • 572 Leser

LEITARTIKEL · LEHRER: Unter Veränderungsdruck

Kleine Ratefrage: Woher stammt folgende Meldung? Die Bildungsgewerkschaft beklagt, dass mehr als 10 000 Lehrer alljährlich mit Gewalt am Arbeitsplatz konfrontiert werden und jeder fünfte Pädagoge über ungebührliches Verhalten häufig durch Eltern berichtet? Der Text beschreibt die Schulwirklichkeit in Finnland, dem Mekka der Bildungspolitiker, veröffentlicht weiter
  • 496 Leser

Leute im Blick vom 30. April 2014

Montserrat Caballé Die spanische Justiz hat Ermittlungen gegen die Sopranistin Montserrat Caballé (81) wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung eingeleitet. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Efe unter Berufung auf Justizkreise berichtete, gab ein Gericht in Barcelona einem entsprechenden Gesuch der Staatsanwaltschaft statt. Die 81-jährige Opernsängerin weiter
  • 549 Leser

Lieder für die tiefe Nacht

Endlich gibts die Stücke des Solokünstlers Dieter Meier auch als Album. Live hatte er mit eingespielter Band bereits bewiesen, dass er weit mehr als nur die Stimme des Schweizer Duos "Yello" ist, das gerade erst den Echo fürs Lebenswerk überreicht bekam. Meier, der Winzer, Rinderzüchter, Restaurantbesitzer und vor allem ein begnadeter Performancekünstler weiter
  • 496 Leser

Louvre gibt Vorgeschmack auf Abu Dhabi

Eine Christusfigur, ein Koran aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, eine Madonna mit Kind von Giovanni Bellini: Die Werke sind Teil der Sammlung des 24 000 Quadratmeter großen Louvre Abu Dhabi, der im Dezember eröffnet werden soll. Unter dem Titel "Geburt eines Museums" enthüllt der Pariser Louvre jetzt, was dann mit zweijähriger Verspätung in weiter
  • 459 Leser

Mai-Kundgebung zur EU-Wahl

Unter dem Motto "Gute Arbeit. Soziales Europa" begeht der DGB den 1. Mai. Bei 44 Veranstaltungen im Land stellen die Gewerkschafter morgen die Forderung nach einer gesetzlich geregelten und vom Arbeitgeber bezahlten Bildungszeit in den Fokus. Baden-Württemberg gehört zu den wenigen Ländern, in der es einen Anspruch auf Freistellung für Weiterbildung weiter
  • 489 Leser

Marin träumt vom Finale

Der frühere Nationalspieler ist von Chelsea an den FC Sevilla ausgeliehen
Ex-Nationalspieler Marko Marin sieht seine Fußball-Zukunft beim FC Sevilla als offen an. Der 25-Jährige will morgen mit dem Klub nach dem 2:0 gegen den FC Valencia ins Finale der Europa League einziehen. weiter
  • 453 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: fallend 1000-1500 l 94,87 4501-5500 l 83,73 1501-2000 l 88,83 5501-6500 l 83,00 2001-2500 l 86,47 6501-7500 l 82,57 2501-3500 l 84,66 7501-8500 l 82,28 3501-4500 l 84,29 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, weiter
  • 662 Leser

Mehr Anträge auf Kindergeld von Osteuropäern

Die Zahl der Kindergeldanträge von Eltern aus Osteuropa ist nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) stark gestiegen: Grund sei ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vom Juni 2012, das auch Leih- und Saisonarbeitern Kindergeld zuspricht. Das sagte der Leiter der BA-Familienkasse, Torsten Brandes. Mit einem Anstieg sei zwar gerechnet weiter
  • 366 Leser

Mehr Konsum auf Pump

Zahl der Verbraucherkredite steigt auf 18 Millionen
Die Deutschen finanzieren ihren Konsum zunehmend auf Kredit. Jeder dritte Haushalt nutze nach Angaben der Schufa regelmäßig Ratenkredite. Die Zahlungsmoral der Verbraucher ist gut. weiter
  • 766 Leser

Mehr Macht denn je

Dreharbeiten zum neuen Star-Wars-Film laufen an - Gestern wurde die Besetzung bekannt
Könnte man heute Kinotickets für den 18. Dezember 2015 kaufen, würden Millionen Filmfans dies tun. Dann läuft "Star Wars Episode VII" an. Gestern Abend wurde die Besetzung verkündet, alsbald beginnt der Dreh. weiter
  • 675 Leser

Mächtig wie nie

Das EU-Parlament hat in den vergangenen Jahrzehnten stetig an Einfluss gewonnen
Es trägt keine Regierung, kann kein Gesetz auf den Weg bringen und ist als Sammelbecken rund 160 nationaler Parteien ein bunter Haufen. Doch das EU-Parlament ist keine Volksvertretung zweiter Klasse. weiter
  • 488 Leser

NA SOWAS . . . vom 30. April 2014

Fünf Promille und einen Pfeil nach oben hat ein Alkomat angezeigt, in den die Würzburger Polizei einen Betrunkenen hatte pusten lassen. Höher ging die Anzeige nicht. Der 45-jährige Münchner wurde sofort mit einem Rettungswagen in die Notaufnahme gebracht. Er ist außer Lebensgefahr. Eine Zugbegleiterin hatte den Mann in einem Regionalexpress von Nürnberg weiter
  • 524 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2014

Aus Wikipedia abgeschrieben Der renommierte Wissenschaftsverlag C.H. Beck hat nach Plagiatsvorwürfen die Auslieferung des Buches "Große Seeschlachten" von Arne Karsten und Olaf Rader gestoppt. Rader soll aus dem Online-Lexikon Wikipedia abgeschrieben haben. "In den von Olaf Rader verfassten Kapiteln (einschließlich Epilog) findet sich eine Reihe von weiter
  • 526 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2014

Parlament angegriffen Bewaffnete Männer sind gestern ins libysche Parlament eingedrungen und haben die Wahl eines neuen Regierungschefs verhindert. Nach Angaben von Abgeordneten wurde die Arbeit des Parlaments ausgesetzt und die Wahl auf kommende Woche verschoben. Die Abgeordneten flohen vor den Angreifern aus dem Gebäude, in dessen Umkreis waren Zeugen weiter
  • 459 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2014

Hoffenheimer Duo zu 96 Fußball Hannover 96 hat Innenverteidiger Stefan Thesker (23) und Stürmer Kenan Karaman (20) vom Ligarivalen 1899 Hoffenheim verpflichtet. Beide wechseln im Sommer ablösefrei zum niedersächsischen Bundesligisten. Aalen holt Ofosu-Ayeh Fußball Zweitligist VfR Aalen hat den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit vermeldet. Vom weiter
  • 487 Leser

NOTIZEN vom 30. April 2014

DM expandiert Dank neuer Filialen und mehr Kunden hat der Drogeriemarktkette DM (Karlsruhe) den Umsatz in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres (30.9.) um 9,7 Prozent auf 3,15 Mrd. EUR gesteigert. Konzernweit verbuchte DM ein Plus von 8,3 Prozent und überschritt damit in diesem Zeitraum erstmals die Vier-Milliarden-Grenze. Zum Gewinn weiter
  • 852 Leser

Porsche startet mit sattem Umsatzplus

Der Sportwagenbauer Porsche ist mit einem satten Umsatzplus ins neue Jahr gestartet. Die Erlöse legten im ersten Quartal um 20 Prozent auf 3,93 Mrd. EUR Euro zu, wie die VW-Tochter in Stuttgart mitteilte. Das operative Ergebnis steigerte Porsche sogar um knapp 22 Prozent auf 698 Mio. EUR. Von Januar bis März steigerte Porsche seine Auslieferungen an weiter
  • 685 Leser

Quartalsberichte helfen

Russischer Außenminister beruhigt Aktienhändler
Die Quartalsberichtssaison hat am deutschen Aktienmarkt gestern für gute Stimmung gesorgt. Zudem hat sich laut Marktanalyst Jens Klatt vom Broker DailyFX die Ukraine-Krise durch die Äußerungen des russischen Außenministers etwas entspannt. Dieser hatte gesagt, dass es keine Grundlage für Ängste vor einer Wiederholung des Krim-Szenarios gebe. Positive weiter
  • 494 Leser

Razzien in Taxiunternehmen

Zoll und Staatsanwaltschaft ermitteln in Karlsruhe gegen mehrere Taxiunternehmen und deren Beschäftigte. Es bestehe der Anfangsverdacht der Schwarzarbeit, teilten die Ermittler mit. Es gebe Hinweise, dass Taxifahrer illegal beschäftigt wurden, die Unternehmen lediglich für einen Teil des Lohns Sozialversicherungsbeiträge und Steuern bezahlt hätten. weiter
  • 474 Leser

Real Madrid deklassiert Bayern

Bayern-Spieler Jerome Boateng tröstet Kollegen David Alaba: Real Madrid hat Bayern Münchens Traum von einer erfolgreichen Titelverteidigung in der Champions League jäh beendet. Der spanische Rekordmeister gewann das Halbfinal-Rückspiel beim Triplegewinner deutlich mit 4:0 (3:0) und qualifizierte sich damit als erste Mannschaft für das Finale in Lissabon. weiter
  • 420 Leser

Regierung will Kampf gegen Lärm ausweiten

Die Landesregierung will den Lärmschutz ausweiten. Bisher habe man sich auf den Verkehr konzentriert. Künftig sollten etwa verstärkt Räume in Kindertagesstätten und Schulen akustisch verträglicher gestaltet werden, kündigte Verkehrs-Staatssekretärin Gisela Splett (Grüne) gestern nach der Kabinettssitzung an. "Es liegen noch viele Aufgaben vor uns." weiter
  • 513 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 56)

Dann sieht uns womöglich Frau Altmann, wer weiß, wie sie das wieder interpretiert." Judith nickte, nahm drei Teller aus dem Regal und schickte Cord zum Weinholen in den Keller. "Rot oder weiß?", fragte er nur. Kaum war er außer Sicht, schimpfte ich los: "Wie kannst du nur! Du hattest mir versprochen, den Kerl nie wieder reinzulassen! Und jetzt schleppst weiter
  • 532 Leser

Rückkehr des Champions

Paul di Resta, drei Jahre in der Formel 1, startet Neu-Angriff in der DTM
In Hockenheim beginnt am Wochenende die neue DTM-Saison. Ex-Sieger und Mercedes-Pilot Paul di Resta (28) ist wieder dabei - nach einem dreijährigen Formel-1-Zwischenstopp. Der Schotte im Interview. weiter
  • 324 Leser

Schlechteste Note für Olympia in Rio

IOC-Vizepräsident John Coates hat die Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro als "die schlechtesten, die ich je erlebt habe" kritisiert. In Sydney bezeichnete er die Lage demnach als schlimmer als vor den Spielen 2004 in Athen. Die Metropole am Zuckerhut sei bei vielen Dingen nicht bereit. Der Australier unterstrich jedoch, weiter
  • 448 Leser

Siemens will Angebot für Alstom abgeben

Siemens will dem französischen Konkurrenzunternehmen Alstom ein Angebot unterbreiten. Das haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen. Alstom sei bereits darüber informiert worden. Voraussetzung für ein Angebot sei allerdings, dass der Konzern vier Wochen lang Gelegenheit zur Einsicht in die Geschäftsdaten von Alstom und zu Gesprächen mit dem Management weiter
  • 580 Leser

STICHWORT · UKRAINE: Bewaffnete Einheiten

Mit einem "Anti-Terror-Einsatz" will die ukrainische Regierung den Osten des Landes von prorussischen Aktivisten räumen. Daran sollen sich verschiedene Einheiten beteiligen. Ein Überblick: Nationalgarde: Noch im Aufbau ist die Nationalgarde, die einmal bis zu 60 000 Mann umfassen soll. Die Truppe erweitert die 33 000 Mitglieder umfassenden Einheiten weiter
  • 471 Leser

Sägen leicht gemacht

Stihl stellt Carbon-Motorsäge vor - Vorstände zufrieden mit 2013
Stihl ist stolz. Zwei Weltneuheiten haben die Ingenieure des Motorsägen-Spezialisten aus Waiblingen entwickelt. Nicht alles kommt auch wirklich auf den Markt, aber das Unternehmen wächst weiter. weiter
  • 669 Leser

Tennis-Hoffnung Alexander Zverev ohne Chance

Die Zukunft im deutschen Herrentennis hat noch nicht begonnen - und auch die Gegenwart wirkt grau wie der wolkenverhangene Himmel über München. Bei den 99. internationalen Tennismeisterschaften von Bayern scheiterte Hoffnungsträger Alexander Zverev in Runde eins deutlich, auch Vorjahresfinalist Philipp Kohlschreiber verlor. Für den einzigen Lichtblick weiter
  • 339 Leser

Tiefe Einschnitte

Frankreich stimmt für 50-Milliarden-Euro-Sparplan
Einsparungen ja, Strukturreformen nein: Frankreichs Premier Valls musste im Parlament um die Verabschiedung seines drastischen Sparpakets ringen. Schließlich stimmte eine Mehrheit für das Reformprogramm. weiter
  • 515 Leser

U-Bahn-Streik in London trifft Millionen Pendler

Verkehrs-Gewerkschaft protestiert gegen Abbau von Fahrkarten-Verkaufsschaltern
Ein Streik der Londoner U-Bahn-Mitarbeiter hat Millionen Menschen in der britischen Hauptstadt Probleme bereitet. Pendler und andere Nutzer der traditionsreichen "Tube" reihten sich an den Bushaltestellen in lange Schlangen ein und drängten sich in überfüllte Busse. Viele Menschen stiegen aufs Fahrrad um oder gingen zu Fuß. Zu dem 48-stündigen Streik, weiter
  • 423 Leser

Ukraine-Krise schweißt zusammen

NSA-Affäre tritt bei Kurzbesuch der Kanzlerin in den Hintergrund
Keine 24 Stunden dauert der Kurzbesuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei US-Präsident Barack Obama in Washington. Die Ukraine-Krise drängt die NSA-Affäre in den Hintergrund. weiter
  • 533 Leser

Weikert wird ITTF-Präsident

Spitzenamt DTTB-Präsident Thomas Weikert (52) aus Limburg wird Chef des Weltverbandes ITTF. Der langjährige ITTF-Präsident Adham Sharara (Kanada) hat seinen Rücktritt zum 1. September angekündigt. Der Jurist Weikert, bisher Shararas Stellvertreter, bestätigte gestern in Tokio den bevorstehenden Führungswechsel. weiter
  • 470 Leser

Weniger Spargel vom Wochenmarkt

Der Marktanteil der Wochenmärkte am Geschäft mit privaten Spargelkäufern in Deutschland ist im vergangenen Jahr um ein Drittel auf 17 Prozent eingebrochen. Die Discounter legten stark zu und kommen nun auf 22 Prozent. Der Anteil der Landwirte mit einem Direktvertrieb, etwa einem Hofladen, legte leicht auf 24 Prozent zu und ist damit der größte Teilbereich. weiter
  • 649 Leser

Wenn der Nachbar zum Chauffeur wird

In ganz Deutschland gibt es immer mehr Bürgerbusse - Die Dienstleistung hilft dort, wo Dorfläden sich nicht rentieren
In rund 250 Kommunen bundesweit fahren so genannte Bürgerbusse. Statt gelernter Busfahrer bringen dort normale Bürger Nachbarn durch den Ort - ehrenamtlich. Ein gefragter Service gerade für Senioren. weiter
  • 568 Leser

WM-SERIE: NIEDERLANDE: Louis van Gaal hat noch was gutzumachen Folge 2: Holländer ziehen die richtigen Schlüsse aus der katastrophalen Europameisterschaft 2012

An Selbstbewusstsein fehlt es Aloysius Paulus Maria van Gaal, der sich denn doch lieber Louis van Gaal nennen lässt, nicht. "Es gibt nicht viele Trainer, die mehr gewonnen haben als ich", sagt der 63-Jährige. Und hat damit nicht ganz unrecht. Drei Mal ist er in seiner Heimat Meister geworden (1994, 1995 mit Ajax Amsterdam), zweimal in Spanien (1998 weiter

Worauf es bei Konsumkrediten ankommt

Belastung prüfen Der Kauf auf Pump kann in eine Schuldenfalle führen. "Wer nicht aufpasst, verliert schnell den Überblick", warnt Andrea Heyer von der Verbraucherzentrale Sachsen. Ihr Tipp: "Prüfen Sie vor jeder größeren Ausgabe, ob Sie sich das leisten können." Zudem können Verbraucher, je nach Art ihres Finanzbedarfes, zwischen verschiedenen Kreditformen weiter
  • 693 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Günstiges Geld für Italien Italien kann sich zu immer günstiger frisches Geld am Markt besorgen. Bei einer Versteigerung von Staatsanleihen mit 10 Jahren Laufzeit lag die Rendite laut der italienischen Notenbank bei 3,22 Prozent und damit so niedrig wie noch nie bei dieser Laufzeit. Die Auktion spülte wie geplant 3,0 Mrd. EUR in die italienische Staatskasse. weiter
  • 505 Leser

Zwei Winzer namens Mouton

Winzer gibt es in Frankreich viele - manche weltbekannt, manche winzig klein. Dumm nur, wenn sie den gleichen Namen tragen. weiter
  • 431 Leser

Leserbeiträge (1)

Hofen bei internationalem Turnier zweimal auf dem Treppchen

Am vergangenen Sonntag fand in Augsburg ein Einladungsturnier der Radball Nachwuchsklassen Schüler C (U11) und Schüler A (U15) mit internationaler Besetzung statt. Der RKV Hofen wurde hierbei bei den Schülern C von David Egl und Silas Öhlert sowie bei den Schülern A von Judith Wolf und Magnus Öhlert vertreten. Die weiteren

weiter
  • 5
  • 1969 Leser