Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 01. Mai 2014

anzeigen

Regional (64)

GUTEN MORGEN

Gut ist die Gartenschau gestartet, gut ist Ihre GT an 166 Tagen dabei. Heute bieten wir Ihnen allein vier Seiten von der Eröffnung. Und: Von heute an gibt’s tägliche Rubriken in der GT: Besucher des Tages, Tipps des Tages, kleine Portraits von Gartenschau-Mitarbeitern, Machern des Tages also. Täglich fassen wir für Sie in der Rubrik „Aktuell weiter
  • 151 Leser

Sandra Gross

Sie ist eine Frau der ersten Stunde. Als die Ideen für die Gartenschau entwickelt wurden, gehörte sie bereits zum Team. Seitdem gilt Sandra Gross als erste Ansprechpartnerin, wenn es um die Buchhaltung und die Verwaltung geht. Neben ihrem Spezialgebiet, der Buchhaltung, betreut Gross Auszubildende und verwaltet Termine. Zu Beginn noch halbtags beschäftigt, weiter

Erste Runde durchs Forum Gold & Silber

Rund 60 Besucher der Landesgartenschau führte Landrat Pavel durchs Gebäude mit der auffälligen Fassade
Detailreich, voller Anekdoten und Hintergrundwissen führte Landrat Klaus Pavel am 1. Mai rund 60 Besucher der Landesgartenschau durch das Forum Gold & Silber. weiter

Grüne nominieren Kandidaten

Kreistagswahl 2014
Als sehr gelungen betrachten die Vorsitzenden der Kreisverbände von Bündnis 90/Die Grünen, Berthold Weiß für Aalen sowie Brigitte Abele und Michael Straub für Gmünd, die Listen, die die Partei für die Kreistagswahl aufgestellt hat. weiter
  • 383 Leser

Gymnasien: große Unterschiede

Fünftklässler-Anmeldungen
552 Kinder weniger als im Vorjahr haben sich im Regierungsbezirk Stuttgart an einem allgemeinbildenden, staatlichen Gymnasium angemeldet. Ein Rückgang um vier Prozent. Auch auf der Ostalb sinkt die Zahl der Fünftklässler – von insgesamt 1093 auf 954. Regional gibt es aber große Unterschiede. weiter
  • 671 Leser

Die Ostalbfamilie vespert

Premiere für die Ostalbtafel auf dem Gelände der Landesgartenschau – Symbol der Gemeinschaft
Wie schafft man es, 42 Städte und Gemeinden an einen Tisch zu bitten? In dem man eine 21 Meter lange und 1,45 Meter breite Tafel herstellt. Diese auf dem Gelände der Landesgartenschau aufstellt und die Besucher allabendlich um 18 Uhr zum Vesper zu Tisch bittet. So am Donnerstag erstmals geschehen. Die Resonanz war gigantisch. weiter
  • 5
  • 517 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Kreuz mit dem Kreuz

Das DRK Schwäbisch Gmünd bietet am Mittwoch, 7. Mai, um 19 Uhr im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40 einen Vortrag zum Thema „Das Kreuz mit dem Kreuz“ an. Referenten sind Dr. Stefan Vogt und Dr. Jürgen Wacker. Eintritt: 5 Euro. Die Einnahmen kommen der DRK-Demenzstiftung zugute. Anmeldung ist erforderlich unter (07171) 350691. weiter
  • 324 Leser

Stammtisch zum Streuobst

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt ein zum Erfahrungsaustausch beim Streuobst-Stammtisch. Der ist am Mittwoch, 7. Mai, um 19 Uhr im Hofcafé Herdtlinsweiler. weiter
  • 1151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Welt der Bachblüten in Hussenhofen

Im Rahmen des VHS Programmes der Außenstelle in Hussenhofen, ist am Mittwoch, 7. Mai, um 19.30 Uhr die Heilpraktikerin Michaela Barth mit ihrem Vortrag „Welt der Bachblüten“ in der Mozartschule Hussenhofen zu Gast. weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Workshop zur Ausstellung Keramikart

Vom Dienstag, 6. bis Freitag, 9. Mai präsentiert sich die italienische Partnerstadt Faenza mit dem Kunsthandwerk unter dem Motto: Keramik nach Faentiner Art. In einem Workshop, der zum Begleitprogramm der Ausstellung zählt, sollen die Teilnehmer an die Tradition des Faentiner Töpferkunst herangeführt werden. Der Workshop ist am Dienstag, 6. Mai, von weiter
  • 109 Leser
POLIZEIBERICHT

4500 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Beim Vorbeifahren streifte ein 42-jähriger Lkw-Fahrer am Dienstag gegen 16.20 Uhr einen auf der Lorcher Straße entgegenkommenden Volvo. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 4500 Euro. weiter
  • 1078 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Black Box wird eröffnet

Vielfältig und abwechslungsreich beginnt die Austellungsreihe der Gmünder Gold- und Silberschmiede zur Landesgartenschau in der Black Box. Hochzeitstag heißt das Motto im Wonnemonat Mai. Die Ausstellung eröffnet am 2.Mai um 17 Uhr im Congresszentrum Stadtgarten. Präsentiert werden Werke zu den klassischen Hochzeitstagen wie Gold- und Silberhochzeit weiter
  • 158 Leser

GMÜND VOR 25 JAHREN

Julia TrinkleLandesgartenschau bei SchneeregenIn Bietigheim-Bissingen an der Enz eröffnet die neunte Landesgartenschau – bei Schneeregen und mit Glühwein.Richtfest am Oriaplatz in LorchLorcher feiern Richtfest am großen neuen Gschäftshaus am Oriaplatz an der Hauptstraße und beim Rathaus. Dort sollen „co op“, der Polizeiposten und ein weiter
  • 297 Leser
POLIZEIBERICHT

Kind von Auto angefahren

Durlangen-Tanau. Ein stark blutende Kopfplatzwunde und mehrere Prellungen zog sich ein zehn Jahre alter Junge zu, als er am Mittwoch gegen 17.35 Uhr in Tanau in der Spraitbacher Straße von einem Auto angefahren wurde. Dessen Fahrerin wollte von der Brunnengasse nach rechts in die Spraitbacher Straße abbiegen. Dabei übersah sie den Jungen, der mit seinem weiter
  • 622 Leser
POLIZEIBERICHT

Parkplatzrempler

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 3 500 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den eine 31-jährige Opel-Fahrerin am Dienstag gegen 16 Uhr verursachte, als sie beim Ausparken in der Rektor-Klaus-Straße einen Mazda beschädigte. weiter
  • 1025 Leser
POLIZEIBERICHT

Seniorin sucht ihr Auto

Schwäbsich Gmünd. Mit ihrem VW Golf, Kennzeichen AA - GC 97 fuhr eine 90-Jährige am Dienstag gegen 12 Uhr beim TÜV in der Eutighofer Straße vor. Nachdem ihrem Fahrzeug wegen technischer Mängel die Plakette versagt wurde und sie nicht wusste, wo sich die nächste Werkstatt befindet, fragte sie einen ihr unbekannten Mann. Hilfsbereit bot dieser an, ihr weiter
  • 257 Leser

Kreative Scherze zum 1. Mai

Bürger nehmen ideenreich das Geschehen vor Ort auf die Schippe
Es gibt Besseres als Rasierschaum und Klopapier. Das beweisen zahlreiche kreative Maischerze in der Region. Findige mehr oder weniger Unbekannte nehmen damit fantasievoll lokale Gegebenheiten auf die Schippe. weiter

Das Landesjugendorchester auf der Gartenschau

2. MaiPräsentation der Heimattage Baden-Württemberg 2014 Waiblingen auf der Remspark-Bühne11 Uhr: Führung Heilpflanzengarten Weleda im Erlebniszentrum in Wetzgau11 Uhr: Vertreibung und Integration in der Brünner Stube am Torhaus12 Uhr: LebensWeg-Station „Liebeswertes Leben“am Kreuztisch im Himmelsgarten13 Uhr: Bifora – museale Ausstellung weiter
  • 5
  • 245 Leser

Eltern lernen Babymassage

Schwäbisch Gmünd. Ein Babymassagekurs beginnt am Donnerstag, 8. Mai, im VHS-Kurszentrum im Gmünder Unipark. Die Gruppe trifft sich fünf Mal von 9.30 bis 11 Uhr und erlernt unter Anleitung von Heilpraktikerin Jennifer May Streicher eine sanfte Babymassage. Anmeldung unter (07171) 925150. weiter
  • 1294 Leser

Weiblicher Torso

Steffen Ridiger, und nicht wie ursprünglich berichtet Stephan Bosch, ist der Schöpfer dieser Steinskulptur, die im Garten der Familie Rohwer im Honiggässle steht. Den überlebensgroßen weiblichen Torso hat der Schwäbisch Gmünder Steinbildhauermeister 1992 geschaffen. (Foto: Tom) weiter
  • 2701 Leser

Rock mit den Howling Bones

The Howling Bones – das sind Sänger Sir Wolfgang Grupp an der Gitarre, auch Andy Herzer singt und spielt Gitarre. Dieter Gulp Hofpensitz ist für die tiefen Töne am Bass zuständig – auch er singt. Arnold Batke bedient das Schlagzeug – und singt nicht. Die vier boten handgemachte Musik bei ihrem Auftritt am Donnerstagabend. Die Jungs weiter
  • 1960 Leser

Tradition und Fortschritt vereint

Mehrere Führungen werden am Wochenende das Leistungsspektrum deutlich machen
„Wir verzahnen in unserem Betrieb Tradition und Fortschritt, Erfahrung und Know-how“, betont der Geschäftsführer der Firma Fenstergrund in Essingen, Frank Grund. Am Samstag, 3. Mai, von 13 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag, 4. Mai, von 11 Uhr bis 17 Uhr ist Tag der offenen Tür. Angeboten werden auch Führungen durch die Produktion. weiter
  • 233 Leser

Land, Leute und Gesundheitswesen

Im Rahmen der Schulpartnerschaft zwischen der Fachschule für Gesundheits- und Krankenpflege am Stauferklinikum und der Krankenpflegeschule in Jihlava in der Tschechischen Republik kamen sieben Schülerinnen und zwei Lehrerinnen zu Besuch ans Stauferklinikum. Sie wurden von Bürgermeister Peter Seyfried (Zweiter von rechts) und Lehrerin Dorothea Mathieu-Weiszhar weiter
  • 121 Leser

Maibaum bejubelt

Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal einen richtigen Maibaum im Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen. Karl Krieg aus Pfersbach spendete gerne einen Baum aus seinem Wald und brachte ihn in den Kindergarten. Gespannt beobachteten die Kinder, wie er den Baum bearbeitete und aufstellte. Alle bejubelten ihn mit lautem „Hurra!“ und freuen sich weiter
  • 1661 Leser

Breitbandverein und „Eule“

Gschwend. Um die Mitgliedschaft der Gemeinde Gschwend im Breitbandverein zur Förderung neuer Medien und Technologien im ländlichen Raum und um die Unterstützung der Gmünder Wissenswerkstatt Eule geht es bei der Sitzung des Gemeinderats in Gschwend am Montag, 5. Mai, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Weitere Tagesordnungspunkte sind der Neubau weiter
  • 537 Leser

Dreharbeiten an der Mühle

SWR-Fernsehteam arbeitet bei Gschwend vor historischer Kulisse
„Wir sind stramm unterwegs“, schildert SWR-Redakteurin Kerstin Raddatz die Dreharbeiten. Aktuell ist ein achtköpfiges Fernsehteam des SWR im Schwäbischen Wald für die Reisereportage „Expedition in die Heimat“ zugange. Am Donnerstag machte es Station an der Brandhofer Öl- und Sägmühle und traf Mühlenspezialist Eberhard Bohn. weiter

Horn ist ab sofort 30er-Zone

Geschwindigkeit begrenzt
Ganz Horn ist ab sofort 30er-Zone. Die neuen Verkehrsschilder sind mittlerweile im Gögginger Teilort angebracht. Die Gemeinde bittet Fahrer, sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung zu halten. weiter
  • 116 Leser

Thema Werkrealschule

Iggingen. Um die Werkrealschule Leintal und die Entwicklung der Schulen in der Region geht es bei der Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbands Leintal-Frickenhofer Höhe am Montag, 5. Mai, ab 20 Uhr in Iggingen, im Sitzungssaal des Rathauses. Weitere Themen sind die Feststellung der Jahresrechnung 2013 und der Haushaltsplan 2014. Bürger sind weiter
  • 1139 Leser

Vollsperrung in Pfersbach

Mutlangen-Pfersbach. Die Ortsdurchfahrt von Pfersbach, die L 1155, wird aufgrund umfangreicher Kanal- und Straßenbauarbeiten ab kommenden Montag, 5. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 8. August, für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung ist über die B 298, Schwäbisch Gmünd, die B 29, Lorch und die L 1154 nach Alfdorf sowie in umgekehrter weiter
  • 932 Leser

Weil Minuten über Leben und Tod entscheiden

Es sind meist nur wenige Minuten, die bei Herz-Kreislaufversagen über Leben und Tod entscheiden. Eine Soforthilfe in Form von Herzdruckmassage und Atemspende ist die einzige Überlebenschance für den Notfallpatienten. Daher hat die DLRG Gschwend im Dorfhaus Schlechtbach ein Training für Herzdruckmassage und Beatmung, einen HLW-Kurs, angeboten. Denn bis weiter
  • 129 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Hausaufgaben – aber richtig“

Auf Einladung der VHS Gschwend gastiert am Dienstag, 6. Mai, um 19.30 Uhr im Musiksaal der Hauptschule in Gschwend die Germanistin und Lerntherapeutin Veronika Totzeck mit ihrem Vortrag „So kommt Frieden in die Hausaufgaben“. Sie zeigt konkrete Wege, wie die Situation entkrampft und das Kind auf dem Weg zum selbstständigen Arbeiten unterstützt weiter

Das Backhaus wird abgerissen

Dem Spraitbacher Gemeinderat ist die Sanierung des Gebäudes zu teuer
Wochenlang befassten sich die Spraitbacher Gemeinderäte mit der Zukunft des maroden Backhauses im Rahmen der Neugestaltung der Ortsmitte. In der Gemeinderatssitzung am Mittwoch gab es eine deutliche Mehrheit für den Abriss. Somit ist nun der Weg für ein neues Bürgerhaus – egal, in welcher Form – geebnet. weiter
  • 5
KURZ UND BÜNDIG

Maifest im Seniorenzentrum St. Lukas

Die Bewohner und Mitarbeiter von St. Lukas sowie die Reservistenkameradschaft Hohenstadt laden am Sonntag, 4. Mai, ab 14.30 Uhr ins Pflegeheims St. Lukas im Hallgarten 16 in Abtsgmünd zum Maifest ein. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Mit von der Partie sind der Liederkranz Dewangen mit Liedern zur Frühlingszeit, die Landfrauen aus Pommertsweiler und weiter
KURZ UND BÜNDIG

Yoga-Kurs in Spraitbach

Die Landfrauen vom Ortsverein Spraitbach bieten einen Yoga-Kurs mit Sandra Sassano an: immer montags von 9 bis 10 Uhr im Untergeschoss des Seniorenzentrums. Neue Teilnehmerinnen sind willkommen. Info und Anmeldung bei Landfrauenvorsitzende Doris Kurz, Telefon (07176) 452109. weiter
  • 291 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Die Nacht der Nächte“ in Mögglingen

Die Laienspieler der Skiabteilung des TV Mögglingen führen am 2., 3. und 4. Mai jeweils um 19 Uhr in der TV Halle in Mögglingen das Stück „Die Nacht der Nächte“ von Regina Rösch auf. Platzkarten können bei Edeka Hudelmaier und bei Elektro-Häcker für 8 Euro erworben werden. weiter
  • 375 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Der Besuch der alten Dame

Mit dem Hohenloher Figurentheater präsentiert Kultur-Mix-Tour am Sonntag, 4. Mai, das Stück „Der Besuch der alten Dame“ nach Friedrich Dürrenmatt im Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik. Beginn ist um 19.30 Uhr, Karten gibt es im Büchernest unter (07173) 12629, im Kulturnetzbüro unter (07173) 3637 und an der Abendkasse. Der Eintritt beträgt weiter
KURZ UND BÜNDIG

Einradkurs in Böbingen

Das Kinderbedarfsbörsenteam veranstaltet in Böbingen einen dreitägigen Einradkurs vom 1. bis 3. Mai. Wer Lust hat mitzumachen, sollte sich schnell anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Teilnehmer müssen keine Vorkenntnisse haben. Wer ein Einrad hat, soll es mitbringen. Wer keines hat, bekommt eines gestellt. Ansonsten brauchen die Teilnehmer: weiter

Gerettet von der Bergwacht

Große Übung der Gmünder Lebensretter auf dem Rosenstein – GT-Redakteur als Opfer
Sie sind hilfsbereit, sportlich, engagiert. Sie lieben die Natur. Und sie haben bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit jede Menge Spaß. Die GT hat eine Übung der Bergwacht auf dem Rosenstein begleitet. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Museumstag in Bartholomä

Das Amalienhof-Team lädt am Sonntag, 4. Mai, von 13 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür. Besenbinder, Weber, Schnitzer, Wagner, Töpfer, Schmiede und Sailer stellen ihre Handwerkskunst vor, für Musik und das leibliche Wohl ist gesorgt weiter
  • 300 Leser
SCHAUFENSTER

Absage „Nabucco“

Für Sonntag, 4.Mai, 19 Uhr hat die Agentur Marketing und Kommunikation aus Schwäbisch Hall die Opernaufführung „Nabucco“ in der Stadthalle Aalen angekündigt. Die Veranstaltung muss entfallen, die Agentur hat die Veranstaltung abgesagt. Gelöste Tickets können bei den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. weiter
  • 4454 Leser
SCHAUFENSTER

Figurentheater zeigt Dürrenmatt

Mit dem Hohenloher Figurentheater präsentiert Kultur-Mix-Tour Heubach eines der traditionsreichsten professionellen Figurentheaters im deutschsprachigen Raum. Seit 1974 spielen Johanna und Harald Sperlich unterschiedlichste Produktionen auch für Erwachsene. Am Sonntag, 4. Mai, 19.30 Uhr zeigen sie den Klassiker „Der Besuch der alten Dame“ weiter
  • 1819 Leser
SCHAUFENSTER

Johannes Klumpp dirigiert das LJO

Am Freitag, 2. Mai, um 20 Uhr leitet Johannes Klumpp das Konzert des Landesjugendorchesters Baden-Württemberg (LJO) im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm stehen die „Tragische Ouvertüre“ von Johannes Brahms, Sergej Prokofjew Violinkonzert in D-Dur mit dem aus Stuttgart stammenden Solisten Lukas Stepp und Robert weiter
  • 5
  • 2352 Leser

NEU IM KINO

Die Schöne und das BiestWer kennt das Märchen „Die Schöne und das Biest“ nicht? Eine schöne Tochter eines Kaufmannes, ein verwunschenes Schloss und das haarige „Biest“. Happy-End inklusive. Um so schwieriger, die bekannte Handlung in einem Film lebendig werden zu lassen – ohne den Zuschauer zu langweilen.Der Kinofilm von weiter
  • 339 Leser

Orgelkonzert in der Salvatorkirche

Fuchs und Kitterer spielen
Ein Konzert zum Muttertag ist in der Salvatorkirche in Aalen am 11. Mai, 19 Uhr, zu hören. Dietlinde Fuchs an der Querflöte und Hans-Roman Kitterer an der Albiez-Orgel spielen heitere und festliche Musik. weiter
  • 516 Leser

Skandinavier und Kelten

Die Ludwigsburger Schlossfestspiele stehen im Zeichen der nordischen Länder
Vom 15. Mai bis 30. Juli präsentieren die Ludwigsburger Schlossfestspiele neben Konzerten des eigenen Orchesters und namhaften Kammermusikensembles unter anderem Stars wie Philippe Jaroussky, Martha Argerich, Christine Schäfer, Bryn Terfel, Alan Stivell oder Buika. weiter
  • 489 Leser
SCHAUFENSTER

Theater in der Scholz Arena

Am Samstag, 3. Mai, 15 Uhr, gibt das Theater der Stadt Aalen mit dem Kinderstück „Die große Erzählung“ ein Gastpiel in der Spielstätte seines Kulturpartners. Im Anschluss an die Vorstellung gibt es für alle ZuschauerInnen eine Stadionführung.Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus und im Touristik-Service. Reservierungen unter weiter
  • 1502 Leser

„Organspende ist ein nahezu heiliges Geschenk“

Die ersten beiden von insgesamt 30 Ausstellungen während der Landesgartenschau im Treffpunkt Baden-Württemberg sind eröffnet
Bis zum 11. Mai können sich Besucher im Hans-Baldung-Grien-Saal im Stadtgarten zum Thema Organspende informieren und „wellcome für das Abenteuer Familie“ kennenlernen. Gemeinsam mit Charlotte Mischler, Projektleiterin des Treffpunkts Baden-Württemberg, eröffnete Richard Arnold die Ausstellungen. weiter
  • 262 Leser

Tanz in den Maien von Standard bis Breakdance

„Auf der Landesgartenschau wird getanzt!“ hieß es am Donnerstag. Zahlreiche Akteure der Tanzschulen und Vereine aus Gmünd und Umgebung boten den Besuchern ein buntes Programm auf der Sparkassenbühne und dem gesamten Gartenschaugelände. Zu sehen gab es verschiedenste Choreographien von Ballett über Jazz bis zu HipHop und Standardtänzen. Mehr weiter
  • 5
  • 2286 Leser

Wie sich Holz in Kunst verwandelt

Drechsler, Holzschnitzer und Motorsägenkünstler zeigen auf der Landesgartenschau ihr Handwerk
Drechseln, Schnitzen, Sägen. Was man mit Holz so alles anstellen kann und welche außergewöhnlichen Kunstwerke dabei entstehen können, das zeigten Holzkünstler aus der Region am Donnerstag in der Mensch!Wald-Arena auf der Landesgartenschau. weiter
  • 5
  • 724 Leser

Mensch muss im Mittelpunkt stehen

Überaus viel Zustimmung für die Gewerkschaftsbund-Kundgebung im Festsaal des Gmünder Predigers
Nicht wie traditionsgemäß auf dem Johannisplatz, sondern im Festsaal des Predigers fand die Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes statt. Viele Besucher kamen und bedachten die Redebeiträge unter dem Motto des 1. Mai, „Gute Arbeit – Soziales Europa“, mit viel Beifall. weiter
  • 241 Leser

Die Konsumlaune steigt

Geschäfts- und Konsumklimastudie der Unternehmensberatung Junior Business Team
Im Großraum Stuttgart wird mehr konsumiert als im Vorjahr. Das geht aus der Geschäfts- und Konsumklimastudie der studentischen Unternehmensberatung Junior Business Team hervor. Gleichzeitig geht aber der Stellenaufbau in den Unternehmen merklich zurück. Kritisch werden die Steuerentwicklung, die Kompetenz der großen Koalition und die Umstellung auf weiter
  • 256 Leser

Maibaum angesägt

Donzdorf. Der Stamm des von der Feuerwehr aufgestellten Maibaums im nahe Wißgoldingen liegenden Stadtteils Reichenbach wurde in der Nacht zum Mittwoch zwischen 23 und 7 Uhr mit einer Handsäge bis zur Stammmitte eingesägt. Dies wurde früh entdeckt, ein unkontrolliertes Umstürzen des Baums hätte schlimme Folgen haben können. Wegen Umsturzgefahr wurde weiter
  • 1491 Leser

Symposium und Ausstellung

Schwäbisch Gmünd. Die Selbsthilfegruppe COMO (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) im Großraum Schwäbisch Gmünd besteht seit einem Vierteljahrhundert. Aus diesem Anlass wird am Samstag, 10. Mai, von 9 bis 13.30 Uhr ein Symposium im Prediger veranstaltet. Es werden die Themen Reizdarm, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und die Chirurgie besprochen. weiter
  • 223 Leser

Höher als der Himmelsstürmer

Heuchlinger Feuerwehr gewinnt den 36. Maibaumwettbewerb der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei
Alle sechs Juroren waren sich in diesem Jahr einig – wenn auch knapp: Den besten Maibaum im Gmünder Raum hat die Freiwillige Feuerwehr von Heuchlingen gestellt. Das Team kommt auf 312 Punkte. Den zweiten Platz belegt der Baum der Wißgoldinger Feuerwehr, auf Platz drei kommt Vorjahressieger Strauben. weiter

Arnolds zehn Blumensträuße

Dank an Aktive und Lob vom Ministerpräsidenten
Rekordverdächtig ist Schwäbisch Gmünd für den Ministerpräsidenten in mehrfacher Hinsicht. Ein Stadtumbau, wie man ihn in diesem Umfang bei Landesgartenschauen nicht kennt, die Zahl der Ehrenamtlichen, die Zahl der genutzten Fördertöpfe. weiter
  • 595 Leser

Ziel des Verbots erreicht

Positive Bilanz zur Polizeiverordnung fürs Haselbachtal am 1. Mai – Fest des Musikvereins harmonisch
Die Polizeiverordnung fürs Haselbachtal am 1. Mai hat ihr Ziel erreicht: Das erste Mal seit einigen Jahren gab es auf der Wiese gegenüber des Fests des Musikvereins Großdeinbach keine Parallelveranstaltung von jungen Leuten, die sich maßlos betrinken. weiter

Heuchlingen wohl knapp vorne

Maibaumwettbewerb der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei

Erstes Ergebnis des Maibaumwettbewerbs der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei liegt vor. Nach den vorläufigen Auszählungenliegt der Maibaum der freiwilligen Feuerwehr von Heuchlingen knapp vor dem Maibaum der Feuerwehrkameraden  von Wißgoldingen. Auf Platz drei kommt laut der ersten Berechnung der Straubener Maubaum.

weiter
  • 2880 Leser

Im Sog der „Gruppe der Acht“

Eindrucksvolle Schau „Raum-Bild-Werk“ unter großem Interesse in Neresheim eröffnet
Sie sind zwar nicht die „Groupe des Six“, die seinerzeit die französische Musik zur Moderne führten. Aber sie sind acht Künstler aus der Region, die sich schnöde als „Stammtisch in Nördlingen“ bezeichnen, deren Werke aber ähnlich eindrucksvoll und zukunftsweisend sind, wie seinerzeit jene der berühmten Sechs. Am Dienstagabend weiter

Jugendliche Zündler gesucht

Polizei und Feuerwehr in der Nacht zum 1. Mai im Einsatz
Zündelnde Jugendliche, Ruhestörung und ein falscher Notruf: Die Einsatzkräfte des Polizeireviers und des Kommunalen Ordnungsdienstes in Gmünd hatten alle Hände voll zu tun in der Nacht zum 1. Mai. weiter
  • 5
  • 297 Leser

Regionalsport (31)

Autogramme auf der Gartenschau

Die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd ist eröffnet und mittendrin der VfR Aalen: Vor dem Forum Gold und Silber schrieben Oliver Barth und Joel Pohjanpalo (v. r.) fleißig ihre Namen auf Autogrammkarten, Mannschaftsbilder und was die Fans ihnen so entgegen hielten. VfR-Mediendirektor Sebastian Gehring begleitete die Signierstunde am Feiertag, die weiter
  • 1212 Leser
SPORT IN KÜRZE

Böbingen will aufsteigen

Turnen. Für die Böbinger Turnmannschaft geht es am Samstag zum Relegationswettkampf um den Aufstieg in die Bezirksliga nach Herbrechtingen. Die Böbinger gehen mit dem Ziel, das Ergebnis aus dem Vorjahr zu verbessern, an die Geräte. Dieses Unterfangen wird allerdings schwer genug, da einige Stammturner an diesem Samstag verhindert sein werden. Die Turnerjungs weiter
  • 1019 Leser

Es geht um Punkte für das Masters

Schach, Schnellschachturnier
Um Punkte für das Masters spielen am heutigen Freitag die Spieler der Schachgemeinschaft Gmünd. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr im Haus des Handwerks. weiter
  • 159 Leser

Gmünder bei DM in Berlin

Schwimmen, DM
Es war ein Auftakt der sich durchaus sehen lassen konnte. Gleich drei Schwimmer des SVG konnten bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin gute Ergebnisse zeigen. weiter
  • 145 Leser
SPORT IN KÜRZE

Im Doppel oder Mixed

Badminton. Am 10. Mai veranstaltet der Badmintonverein Waldstetten die 5. Stuifen Open in der Wißgoldinger Kaiserberghalle. Das Doppel- oder Mixedturnier für Freizeitspieler startet um 10 Uhr. Die Startgebühr beträgt 8 Euro pro Person, 6 Euro für Jugendliche von 16-18 Jahren. Anmeldung per e-Mail an dieter@badminton-waldstetten.de. weiter
  • 2662 Leser

LG Staufen mit halber Kraft

Leichtathletik, Freiluftsaison
Die Leichtathletik-Freiluftsaison nimmt am Wochenende Fahrt auf. Von Freitag bis Sonntag sind 14 Athleten der LG Staufen in Uhningen und beim Meeting in Essingen im Einsatz. weiter
  • 167 Leser

Die Favoriten setzen sich durch

Fußball, Bezirkspokal, Frauen: Mögglingen siegt mit 5:0 – Finale gegen Ellenberg
Im Halbfinale des Bezirkspokals der Frauen blieben Überraschungen aus. Ellenberg besiegte im Duell der Regionenligisten Ellwangen, Mögglingen schlug Fachsenfeld klar mit 5:0. Tore: 0:1 Heer (32.), 0:2 Beyer (44.), 0:3 , 0:4 Kilic (48., 63.), 0:5 S. Apprich (87.) weiter
  • 275 Leser

Heidehalle lädt zur Relegation

Volleyball, Bezirksliga
Das Relegationsturnier für die Bezirksliga der Volleyballdamen steigt in der Heidehalle in Mutlangen. Spielbeginn ist am Samstag um 11 Uhr in der Heidehalle in Mutlangen. weiter
  • 166 Leser

Sportmosaik

Die Verantwortlichen des VfR Aalen hätten ihn gerne behalten: Trainer Stefan Ruthenbeck hat gehofft, Joel Pohjanpalo noch eine weitere Saison von Bayer 04 Leverkusen ausleihen zu können. Doch daraus wird nichts. Der finnische Nationalspieler muss weg von Aalen, stattdessen wird der 19-jährige Angreifer bis 2016 an Zweitligist Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. weiter

SV und FV machen’s spannend

Fußball, Bezirkspokal: Ebnat und Sontheim siegen beide knapp
Die Favoriten sind durch. Im Halbfinale machten sie es allerdings spannend. Hofherrnweiler musste gegen Ebnat bis ins Elfmeterschießen kämpfen und B-Ligist SSV Aalen schaffte gegen den FV Sontheim/Brenz fast die Sensation. weiter
  • 190 Leser

Den zehnten Platz als Anreiz

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen will im letzten Heimspiel am FC Union Berlin vorbeiziehen
Stefan Ruthenbeck verspricht am Sonntag noch einmal ein Spektakel. Der VfR Aalen will sich im letzten Heimspiel gegen Union Berlin mit einer tollen Leistung vom Publikum verabschieden. Dabei wird der Trainer die Mannschaft auf weniger Positionen verändern als zunächst angekündigt. Anpfiff in der Scholz-Arena: 15.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 441 Leser

So spielten sie:

TSB Gmünd – TSG Söflingen 30:32 n. 7.TSB: Fabian, Engler – S. Frey (2/1), Schamberger, Waibel, Tobias (2), Fröhlich (1), Czypull, Schwenk, Bächle (5), Sos (1), M. Häfner (4/2), M’Bengue (14), HieberTSG: Brodbeck, Weinbuch – Kraft (3), Schaaf (7/6), Hellmann, Planitz (4), Feigl, Wowra, Dürner (7), Rodloff (2), Eberhardt (1), Kohnle weiter
  • 2049 Leser

Der Gegner: FC Union Berlin

Trainer:Uwe Neuhaus (54) Tabellenplatz: 10. Platz – 43 Punkte, 47:43 ToreLetzte 10 Spiele:1 Sieg – 4 Unentschieden – 5 NiederlagenLetztes Punktspiel: 1:1 gegen 1. FC KaiserslauternHöchster Sieg: 4:0 gegen VfL BochumHöchste Niederlage: 0:4 gegen 1. FC KölnHinspiel: 1:3 – VfR-Tore: Valentini (2), KlaußBeste Torschützen: Mattuschka weiter
  • 1019 Leser

Fit machen für den Remstalmarathon

Laufsport, Remstalmarathon: Elke Peischl will mindestens zweimal pro Woche trainieren – Trainingsgruppe macht sich fit
Fit machen für den Remstalmarathon am 28. September, das ist das Ziel der Laufgruppe um Trainerin Elke Peischl. Seit dieser Woche wird nun trainiert, mindestens zweimal wöchentlich. Das Trainingsprogramm wird über den Gmünder Sport Spaß angeboten und richtet sich dabei an ambitionierte Läufer. weiter
  • 208 Leser

„Wir haben ein riesen Spiel gemacht“

Stimmen zum Spiel
Sebastian Fabian: „Wir haben eine überragende erste Halbzeit gespielt, sind in der Abwehr so gestanden wie wir es wollten. In der zweiten Hälfte war klar, dass Söflingen kommt, die Niederlage nun unglücklich im Siebenmeterschießen. Für Sonntag können wir aber nur Positives mitnehmen, wir haben ein riesen Spiel gemacht!“Aaron Fröhlich: „Nach weiter
  • 191 Leser
SPORT IN KÜRZE

Eine heiße Partie

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag (15.30 Uhr) den SV Ebersbach und erwarten eine heiße Landesligapartie. Alle bisherigen Begegnungen der Kontrahenten waren stark vom feurigen Temperament der Gäste geprägt und so dürfen die Fußballfans auch dieses Mal eine spannende Begegnung auf hohem Niveau erwarten. Sechs Spieltage vor der weiter
  • 1205 Leser

Erster gegen Zweiter

Fußball, Kreisliga A: Topspiel in Heubach gegen Lorch
Wer soll Lorch noch aufhalten? Die Antwort: der TSV Heubach. Wenn dem TSV im direkten Duell und Spitzenspiel das nicht gelingt, ist der Titel quasi vergeben. weiter
  • 170 Leser

Hoffnung im Tabellenkeller

Fußball, Bezirksliga: Heuchlingen und Weiler schöpfen Selbstvertrauen
Gegen den VfB Ellenberg rechnet sich der SV Ebnat gute Chancen aus, um zum Angriff auf die SG Bettringen anzusetzen, die mit Nattheim einen nominell stärkeren Gegner hat. Die Sorgenkinder der Liga müssen allesamt gegen Teams ran, die sich bereits im sicheren Mittelfeld etabliert haben. weiter
SPORT IN KÜRZE

Hohe Erwartungen

Fußball. Beim TV Echterdingen möchte der TSV Essingen, Spitzenreiter der Landesliga 2, seiner Favoritenrolle gerecht werden und drei Punkte einfahren. Schon das Hinspiel in Essingen hat gezeigt, dass es sich bei TV Echterdingen um eine sehr kampfstarke Mannschaft handelt die nicht zu unterschätzen ist. Nach dem 4:4 in der Vorwoche gegen den SC Geislingen weiter
  • 861 Leser

Mehr Spannung gibt es nicht

Fußball, Kreisliga B I
Der Erste: 47 Punkte. Der Zweite und der Dritte: 46 Punkte. In der Kreisliga B I herrscht Hochspannung, vor allem an der Tabellenspitze. weiter
  • 170 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:SV Waldhausen – FC HärtsfeldSV Neresheim – TV HeuchlingenTV Steinheim – FV 08 UnterkochenTV Weiler – TV LindachFV Sontheim – SV LauchheimSG Bettringen – TSG NattheimVfL Gerstetten – TSG HofherrnweilerSonntag, 16 Uhr:VfB Ellenberg – SV EbnatKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:SG Bettringen weiter
  • 196 Leser

Stark gekämpft, knapp verloren

Handball, HVW-Pokal, Final Four: Gmünd unterliegt Söflingen nach Siebenmeterschießen 30:32
Eine starke Leistung zeigten die Handballer des TSB Gmünd im Halbfinale des HVW-Pokal gegen Oberligist TSG Söflingen. In der letzten Spielminute drehten sie noch einen Zwei-Tore-Rückstand mit zwei Mann in Unterzahl, unterlagen aber im Siebenmeterschießen mit 30:32 (29:29/15:12). Eine Leistung, mit der man zuversichtlich auf das wichtige Saisonfinale weiter
SPORT IN KÜRZE

Wieder in die Erfolgsspur

Fußball. Die U23 des VfR Aalen kämpft am heutigen Abend (18.30 Uhr) beim VfL Nagold um drei wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft in der Verbandsliga. Nach der Niederlagen-Serie der letzten Wochen sind die Verfolger FSV 08 Bissingen und der 1. Göppinger SV bis auf zwei Punkte an den Tabellenführer VfR Aalen herangerückt. In Nagold wartet nun weiter
  • 1431 Leser

Bargau im Aufwind

Fußball, Landesliga: Bargau tritt beim Tabellenvorletzten TSV Weilimdorf an
Mit dem Selbstvertrauen aus dem sensationellen Heimsieg gegen den TSV Weilheim, vergangene Woche, gastiert der FC Bargau am Sonntag beim Tabellenvorletzten, dem TSV Weilimdorf. Spielbeginn ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 152 Leser

Das Chaos kommt

Fußball, Landesliga: TSGV empfängt den SSV Ulm II
Es hätte so schön sein können. Mit einem Sieg am vergangenen Spieltag hätte der TSGV schon frühzeitig ein weiteres Jahr für die Landesligasaison planen können. Jetzt müssen die noch ausstehende Punkte im anstehenden Heimspiel gegen den SSV Ulm 1846 II geholt werden. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 166 Leser
SPORT IN KÜRZE

Enttäuschung für HSG

Handball. Mit einer deutlichen Niederlage im Gepäck kehrten am Mittwoch die Handballdamen der HSG Winzingen-Wißgoldingen vom ersten Relegationsspiel um den Aufstieg in die Landesliga aus Bietigheim zurück. Vor einer tollen Kulisse unterlag die HSG der SG BBM Bietigheim III mit 19:32. Das Rückspiel ist am Samstag um 17.30 Uhr in der Lautertalhalle in weiter
  • 1203 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaSonntag, 15.30 Uhr:Kaiserslautern – Dynamo Dresden1. FC Köln – FC St. PauliTSV 1860 München – VfL BochumEnergie Cottbus – Greuther FürthVfR Aalen – 1.FC Union BerlinSV Sandhausen – FC IngolstadtErzgebirge Aue – SC PaderbornKarlsruher SC – Fort. DüsseldorfArminia Bielefeld – FSV Frankfurt3. weiter
  • 5
  • 4331 Leser

Mit neuem Mut zum Zweiten

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia spielt in Bissingen – Personalsituation bessert sich
Dreifach groß war die Erleichterung im Lager des FC Normannia Gmünd nach dem Spiel gegen Sindelfingen. Endlich wieder ein Sieg, eigene Tore und weniger Verletzungssorgen. Am Samstag, 15.30 Uhr, geht es nun zum Tabellenzweiten FSV Bissingen. weiter
  • 5
  • 194 Leser

TSB verliert das Pokal-Halbfinale

Handball, HVW-Pokal: Der TSB Gmünd muss sich im Halbfinale der TSG Söflingen mit 30:32 nach Siebenmeterwerfen geschlagen geben
Denkbar knapp verpassten die Handballer des TSB Schwäbisch Gmünd den Einzug ins Finale des HVW-Pokals. Beim Final-Four-Turnier in Herrenberg spielte die Hieber-Truppe gegen die klassenhöhrere TSG Söflingen stark und lag zur Pause gar mit 15:12 in Front. Der Oberligist konnte aber nach 60 Minuten auf 29:29 ausgleichen. Vom Siebenmeterpunkt aus hatte weiter
  • 5
  • 5286 Leser

Leserbeiträge (2)

Gruselige Walpurgisnacht

Ganz schön gruselig ging es zu im Tiefen Stollen in Aalen-Wasseralfingen. Das fanden jedenfalls die Kinder, die mit Mama oder Papa einfahren durften zu den Hexenmärchen in der Walpurgisnacht. Dazu hatte die Erzählgemeinschaft Ostalb "Märchenbrunnen" geladen.

Schon das Rattern des Zuges bei der Einfahrt, die engen Stollenwände,

weiter
  • 2007 Leser

Matinee im Foyer der Remshalle

Matinee

Sonntag, 18. Mai 2014

Foyer Remshalle Essingen

Beginn 11.00 Uhr

Mit dem Gesamtchor und dem

Kinderchor des Liederkranz Essingen

Es gibt Liederkranz-Maultaschen , Kartoffelsuppe und Pommes

ab 13.00 Uhr Kaffee und Kuchen

Gemeinsames Singen

 

weiter
  • 1973 Leser