Artikel-Übersicht vom Freitag, 09. Mai 2014

anzeigen

Regional (120)

„Neustart“ auf dem Teller

Gastronomie auf der Landesgartenschau senkt Preise für Speisen – Zusätzliche Angebote
Alle Gerichte auf der Karte um zwei Euro billiger, zudem weitere familienfreundliche Angebote: Matthias Polster, dessen Firma GCS mit dem Catering auf dem Landesgartenschau-Gelände beauftragt ist, kündigte nach Kritik an den Preisen am Freitag einen „Neustart der Gastronomie“ an. weiter
  • 1
  • 426 Leser

Betreuungsplätze sind ausreichend

Durlanger Gemeinderat befasst sich mit Kindergartenbedarfsplanung, Bauarbeiten und Personalkosten
„Wir sind gut unterwegs und können zufrieden sein“, stellte Bürgermeister Dieter Gerstlauer am Freitag in der Sitzung fest. Im Blick hatte er den Neubau für die Kleinkindbetreuung. Des Weiteren gings im Durlanger Gemeinderat um die Bedarfsplanung für den Nachwuchs und eine Höhergruppierung in der Verbandskämmerei. weiter
  • 192 Leser

Farben sind Leben, Kraft und Magie

„Faszination AcrylAquarell“ im Mutlanger Rathaus – Gerda Blassa und Ilse Dörfler stellen aus
Das „Kreative Mutlangen“ veranstaltet regelmäßig Ausstellungen im Foyer des Gemeinderathauses. Nun eröffnete Bürgermeister Peter Seyfried eine Ausstellung der Künstlerinnen Gerda Blassa und Ilse Dörfler. Sie trägt den Namen „Faszination AcrylAquarell“ und zeigt leuchtende Acrylfarben sowie farbenfrohe Aquarelle. weiter
  • 289 Leser

Gschwender Kirbe und mehr

Hauptversammlung des Handels- und Gewerbevereins Zukunft Gschwend
Um die Gschwender Kirbe, die Finanzen des Vereins und um künftige Aktionen ging es bei der Hauptversammlung des Handels- und Gewerbevereins (HGV) Zukunft Gschwend. Bei den Wahlen wurde Vorsitzender Martin Grau einstimmig im Amt bestätigt. weiter
  • 104 Leser

Jazz für Kinder und Erwachsene in Essingen

Konzerte in der Schlossscheune
Gleich zweimal Jazz steht auf dem Programm der Kulturinitiative Schlossscheune am Samstag, 17. Mai. Am Nachmittag, 15 Uhr, geht es bei der Jazzerbande um Jazz for Kids. Am Abend, 20 Uhr, steht das Ipanema Beach Hotel mit Bossa Nova auf der Bühne. weiter
  • 280 Leser

Poesie und Politik

Vernissage „Peking-Freunde“ beim Kunstverein Aalen
Eines eint die acht doch sehr unterschiedlichen Künstler, deren Arbeiten unter dem Titel „Peking-Freunde“ ab Sonntag, 11. Mai, beim Kunstverein Aalen im Alten Rathaus zu sehen sind: Sie alle haben in ihren Arbeiten die Poesie, aber auch Aspekte der Politik des Landes einfließen lassen. So pulsierend wie das Reich der Mitte zeigt sich auch weiter

Steinkind lebt weiter

Schauspieler verewigen sich auf Werbeplakat
Die Aufführungen von „Das Leinzeller Steinkind“ 2013 sind unvergessen. Jetzt haben sich alle Schauspieler auf einem Werbetransparent verewigt. weiter
  • 270 Leser
SCHAUFENSTER

Beaux Arts und Design

Neu bennannt ist die Villa neben dem Garten-Center Dehner nach dem Bauherrn Cherbon, Farbrikant, erbaut 1884 Aalen, Ulmer Strasse 38. Dort stellen von Samstag, 10. Mai bis Sonntag, 11. Mai, jeweils von 10 bis 20 Uhr fünf Künstlerinnen ihre Werke aus: Helga Henseler, 75, ehemals in Schwäbisch Gmünd ansässig, zeigt grafischen und eigenhändig bemalte Wandbehänge weiter
  • 333 Leser

Eine intensive Schau

Werke von Rüdiger Daub und Eckhart Dietz
Diese Doppelausstellung kann sich sehen lassen: Figuren aus Metallguss, Zeichnungen, bunte Acrylbilder. „Begegnungen“ und „Portraits“ nennt Rüdiger Daub seine neuen Werkgruppen mit Letzteren. Doch auch Eckhart Dietz‘ Kunst fügt sich perfekt in diesen thematischen Reigen. Das Figürliche dominiert. Und Schwäbisch Gmünd-Lindach weiter

Frühjahrskonzert in Spraitbach

Spraitbach. Der Musikverein Spraitbach veranstaltet an diesem Samstag, 10. Mai, ab 19 Uhr sein Frühjahrskonzert in der Kulturhalle in Spraitbach. Eröffnen werden das Konzert die Bläserklasse und die Jugendkapelle des MV Spraitbach unter der Leitung von Patrick Haas und Corinna Harsch. Den zweiten Teil des Programms wird die aktive Kapelle des Musikvereins weiter
  • 220 Leser

Hinter den Gärten und Gewerbe

Eschach. Um die Abwägung und den erneuten Auslegungsbeschluss des Bebauungsplans „Hinter den Gärten“ und die Vorstellung der Strukturkonzepte der Erweiterung des Gewerbegebiets Froschlache I geht es bei der Sitzung des Gemeinderats in Eschach am Montag, 12. Mai. Beginn ist um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Weitere Bausachen stehen weiter
  • 1139 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Männervesper in Gschwend

Die Kirchengemeinden Frickenhofen und Gschwend laden am Freitag, 16. Mai, um 19.30 Uhr zum nächsten Männervesper mit Jugendreferent Daniel Veit aus Gaildorf ein. Thema wird sein „Jugendarbeit früher und heute“. Bitte anmelden bis Montag, 12. Mai, im Pfarramt Frickenhofen unter (07972) 802 oder Gschwend (07972) 72163). Um einen Unkostenbeitrag weiter
  • 177 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nach Königsbronn und Neresheim

Der ökumenische Seniorentreff Gschwend veranstaltet am Dienstag, 13. Mai einen Ausflug nach Königsbronn und Neresheim. Das Abendessen ist im „Leintalhof“ in Mulfingen. Abfahrt: 11.30 Uhr an der evangelischen Kirche in Gschwend. Rückkehr gegen 20 Uhr. Fahrpreis: 13 Euro. Anmeldung unter Telefon (07972) 889, (07972) 394, (07972) 5268 oder weiter
  • 279 Leser
SCHAUFENSTER

Skulpturenrundgang für Familien

Am Sonntag, 11. Mai findet um 15 Uhr ein spezieller Rundgang zum Muttertag statt, der sich vor allem an Familien mit Kindern und ältere Menschen richtet. Für diese Führung hat die Bildhauerin Ebba Kaynak wenige Skulpturen ausgewählt, die sie in kindgerechter Wortwahl und in lebendiger Kommunikation speziell mit den kleineren Kunstjüngern bespricht. weiter
  • 509 Leser
SCHAUFENSTER

Zugvogelshow in Aalen

Christines Kunst & Raum in Aalen stellt ab Freitag, 16. Mai, ab 18 Uhr die Zugvogelshow von Rike Friederike Bothe aus. Die in Salzburg, Bozen und Schwaben lebende Künstlerin war künstlerisch bereits in Berlin, Pforzheim, Mainz, Trier, Hof, Red Wing USA und für längere Zeit in Auckland, Neuseeland, tätig. Nun macht sie einen Zwischenstopp in Aalen weiter
  • 1967 Leser
Ernst Kittel ist am Montag, 12. Mai, um 15 Uhr im Torhäusle. Am Montag, 19. Mai, um 15 Uhr, kommt Josef Großmann, der aus der Slowakei nach Gmünd floh. weiter
  • 1464 Leser
Mehr Infos zu den Haus- und Straßensammlungen des Müttergenesungswerkes gibt es unter www.muettergenesungswerk.de weiter
  • 1521 Leser
POLIZEIBERICHT

4000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Eine 56-jährige VW Golf-Fahrerin verursachte am Donnerstagnachmittag kurz nach 15 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro entstand. Zur Unfallzeit wollte sie auf der Schießtalstraße an einem vorausfahrenden Sattelzug, der nach rechts in die Herlikofer Straße einbog, rechts vorbeifahren. Hierbei kam es weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alexander Ferro im Becherlehenhof

Alexander Ferro präsentiert am Samstag, 10. Mai, im Tanzcafe Becherlehenhof in Schwäbisch Gmünd seine Hits, Beginn ab 21 Uhr, Einlass ab 20 Uhr. Karten ab 12 Euro an allen bekannten VVK-Stellen (I-Punkt Schwäbisch Gmünd) und an der Abendkasse. weiter
  • 430 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrradtour des Straßdorfer Albvereins

Die Familiengruppe des Straßdorfer Albvereins veranstaltet am Samstag, 10. Mai, um 14 Uhr eine Mountainbiketour für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Infos bei Rolf Munz, Telefon (07171) 9097580 oder familienwart@albverein-strassdorf.de. Gäste sind willkommen. weiter
  • 282 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Floriansfeier auf dem Hohenrechberg

Die Freiwillige Feuerwehr Rechberg lädt zum Festgottesdienst zu Ehren des „Heiligen Florians“ am Samstag, 10. Mai, um 18 Uhr in die Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg ein. Zelebrieren wird der Festgottesdienst von Pfarrer Ernst-Christof Geil. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Spielmanns- und Fanfarenzug Waldstetten. Ab weiter
  • 117 Leser
POLIZEIBERICHT

Kurz abgelenkt

Alfdorf. Ein 60-Jähriger befuhr mit seinem Auto am Donnerstagmittag die Ortsdurchfahrt in Richtung Adelstetten. Kurz nach dem Ortsausgang ließ sich der Mann durch ein überholendes Fahrzeug kurz ablenken und fuhr gegen eine halbseitig aufgestellte Baustellenabschrankung. Diese wurde durch den Aufprall völlig zerstört. Auch das Auto wurde dabei beschädigt. weiter
  • 564 Leser

Miteinander und füreinander

Das Generationenbüro Rehnenhof/Wetzgau in der Friedensschule ist eröffnet
Es ist das fünfte in Gmünd – das am Freitagmittag eröffnete Generationenbüro Rehnenhof/Wetzgau. Es soll für ein Miteinander der Generationen stehen. Einen Platz gefunden hat es in der Gemeinschaftsschule Friedensschule. weiter
  • 285 Leser

Radelnd durch Gmünd

Pedelec-Station eingeweiht – Radroute führt durch Taubentalwald
Wer Schwäbisch Gmünd mit dem Fahrrad erkunden will, kann das jetzt recht bequem tun: mit dem Pedelec. Nördlich des Bahnhofs wurde die erste Station dafür eingeweiht. Dort können Besucher Pedelecs gegen Gebühr ausleihen oder ihr eigenes unterstellen. weiter

Samstag, 10. Mai Sonntag, 11. Mai

Samstag9 Uhr Akkordeon-Festival Schwäbisch Gmünd, im Kulturzentrum Prediger und in der VHS9 Uhr Weinproben der RemstalweingärtnerVeranstaltungsort, Haus an der Rems11 Uhr Kunsthandwerkermarkt Weleda im Weleda- Erlebniszentrum Wetzgau12 Uhr Der Geiger von Gmünd. Wolfgang Müller und Hanspeter Weiss in der Johanniskirche12 Uhr LebensWeg-Station „Liebenswertes weiter
  • 244 Leser

Sinn des Muttertags

Sammelaktion des Müttergenesungswerks
Am Sonntag ist Muttertag. Wer dran denkt, bringt seiner Mutter einen Blumenstrauß und schreibt eine nette Karte. Oder er hilft, Spenden zu sammeln – für wirklich bedürftige Mütter. weiter
  • 268 Leser

Vertriebene berichten

Ausstellung im Torhäusle an der Waldstetter Brücke
Ab 1945 sind in Gmünd Tausende von Vertriebenen in Gmünd angekommen. Allein 1946 waren es 16 446 Menschen, die in Gmünd eine neue Heimat suchten. Einer war Theatermann Ernst Kittel – damals Jugendlicher. weiter
  • 251 Leser

Vogelzählung in Garten und Park

NABU-Aktion für Gartenvögel
Die Gmünder Gruppe des Naturschutzbunds Deutschland (NABU) lädt alle Spaziergänger und Gartenbesitzer ein, sich am Wochenende, 10. und 11. Mai, an der großen bundesweiten Vogelzählung „Stunde der Gartenvögel zu beteiligen. Den Teilnehmern winken attraktive Preise. weiter
  • 282 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Heubach. Bereits am Mittwochabend gegen 19 Uhr kam es an der Kreuzung Hohenstaufenstraße / Jakob-Uhlmann-Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 64-jährige Fahrerin eines Pkw Opel missachtete die Vorfahrt einer 58-Jährigen, die mit ihrem VW Polo von rechts heranfuhr. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. weiter
  • 1322 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weltladentag in Gmünd

Am Samstag, 10. Mai, findet deutschlandweit der diesjährige Weltladentag zum Thema Macht der Supermarktketten statt. In der Zeit zwischen 9.30 und 12.30 Uhr informiert der Gmünder Weltladen beim Rosengärtchen in der Münstergasse unter dem Motto „Supermarkt macht Druck – Fairer Handel richtet auf“. Verteilt werden Einkaufsblöckchen weiter
  • 129 Leser

Wenn Basketballer singen lernen

Musical Kids begeistern bei der Premiere des „High School Musicals“ im Stadtgarten – weitere Vorstellungen am Samstag und Sonntag
Romantik, Witz und gute Laune – die neue Produktion der Musical Kids bietet alles, was das Herz eines Musicalfans begehrt. Bei der Premiere von Disneys „High School Musical“ am Donnerstag im Stadtgarten überzeugten die Musiker und Darsteller dabei auf ganzer Linie. weiter
POLIZEIBERICHT

Werkzeuge entwendet

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Einbruch entwendeten unbekannte Diebe in der Nacht auf Freitag aus einer Flaschnerei verschiedene Maschinen und eine Geldkassette. Die Diebe erbeuteten rund 4000 Euro Bargeld und Fahrzeugpapiere eines Anhängers. Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt die Polizei Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 725 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Wahlen

Es ist wieder soweit: Am Sonntag, 25. Mai, sind rund 500 Millionen Wahlberechtigte in ganz Europa aufgerufen ihre Stimme abzugeben. Gleichzeitig wählen in Baden-Württemberg auch die Kommunen. Die GT fragte Passanten: Interessieren Sie sich für die Europa- und Kommunalwahl? Wie informieren Sie sich im Vorfeld der beiden Wahlen?(Ein Video der weiter
Die 50 Laubbäume im Blätterwald der Gmünder Tagespost bekommen immer mehr Laub. So wird es von Tag zu Tag einfacher, auf einer der Bänke im Schatten unter den Bäumen in der Gmünder Tagespost zu blättern. Wie dies hier Christa Wolf und ihr Begleiter tun. Tag für Tag gibt’s im Blätterwald mehrere Exemplare der aktuellen GT-Ausgabe in der gelben weiter
  • 1316 Leser

Bettringen trumpft auf

Gmünds größter Stadtteil war auf der Landesgartenschau omnipräsent
Sport auf der Jugendmeile, jede Menge Musik im „Himmel-“ und im „Erdenreich“, Flötentöne in der Johanniskirche – insgesamt 732 Mitwirkende machten den Bettringer Tag auf der Landesgartenschau zu einem Riesenereignis. Dabei stellten sie allerorten unter Beweis, dass sie ein schwungvoller und dynamische Stadtteil sind. weiter

Das Bud-Spender-Bad öffnet wieder

Wasserraten dürfen sich freuen: Das Bud-Spencer-Freibad im Schießtal öffnet. Am Samstag, 10. Mai, um 8.30 Uhr dürfen Besucher wieder plantschen und schwimmen. Bis zum 15. Juni hat es dann immer werktags von 8.30 bis 20 Uhr, sonntags von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Vom 16. Juni bis zum 15. August ist dann werktags von 8.30 bis 21 Uhr, sonntags von 6.30 bis weiter
  • 1359 Leser

GUTEN MORGEN

Er heißt Gustav. Weil der Name mit G anfängt. Wie Gold. Sie heißt Sieglinde. Weil der Name mit S anfängt. Wie Silber. Echte Gmünder Gartenschaufans wissen längst, um welchen Gustav und welche Sieglinde es sich hier handelt. Ja, gemeint sind die beiden Schwäne aus Cottbus, die Ende April bei der Mündung des Josefsbachs in die Rems unterhalb des schmucken weiter
  • 228 Leser

Inge Gräßle besucht die Wissenswerkstatt Eule

Da staunten CDU-Europa-Abgeordnete Dr. Inge Gräßle und Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold nicht schlecht: Die Schüler von Anja Siebeneick konnten sofort die wichtigsten Mitgliedsländer der Europäischen Union aufzählen – eine Aufgabe, an der selbst so kurz vor der Europawahl so mancher Erwachsene wohl scheitert. Aber die Schüler waren nicht weiter
  • 290 Leser

Jugendhelfer laden zum Blaulichttag

Aktionen, Spaß und Informationen rund um das Thema „Helfen“ gibt es beim Landesgartenschau-Familientag an diesem Samstag, 10. Mai, im Remspark. Dort präsentieren sich die Nachwuchsorganisationen von THW, Feuerwehr, DRK, Malteser Hilfsdienst, DLRG und Bergwacht – unter anderem mit einer Schauübung ab 15 Uhr. Bereits die Vorbereitungen weiter
  • 1792 Leser

Lars Müller

Für die Landesgartenschau ist Lars Müller kein Weg zu weit. Der gebürtige Schwäbisch Gmünder ist aus Köln angereist, um zu sehen wie sich seine Heimatstadt verändert hat. „Die Stadt hat sich sehr positiv entwickelt. Es ist toll zu sehen, was hier entstanden ist“, sagt er. Für Lars Müller sind die vielen Veränderungen etwas Besonderes. „Ich weiter
IM BLICK: Gastro-Preise bei der Landesgartenschau

Leberkäs-Wecken mit „Himmelsgarten“

Einen „Neustart“ verkündete Landesgartenschau-Gastronom Matthias Polster am Freitag. Das war dringend nötig, denn die Preise für Leberkäs-Wecken und andere Speisen waren am ersten Wochenende eines der wichtigsten Gesprächsthemen auf dem Gartenschau-Gelände. Und diese Gespräche fielen nicht gut aus, das Echo war, vorsichtig gesagt, schlecht.Die weiter

WIR GRATULIEREN

Samstag, 10. MaiSCHWÄBISCH GMÜNDPauline Hoffmann, Asylstraße 5, zum 93. GeburtstagErna Belitz, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 89. GeburtstagRolf-Heinz Kuhn, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 88. GeburtstagElisabeth Brand, Eichendorffweg 12, zum 80. GeburtstagWalter Giers, Badmauer 14, zum 77. GeburtstagHelene Baumhauer, Rosensteinstraße 3, zum 77. Geburtstag weiter
  • 269 Leser
KURZ UND BÜNDIG

“Farbfelder” - Kunst im Königsturm

Die Ausstellung Farbfelder mit Malerei von Anneliese Grünfelder findet vom Samstag bis Sonntag, 10. bis 18. Mai, in den Räumlichkeiten des Schwäbisch Gmünder Königsturms statt. weiter
  • 133 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Tag der offenen Klöster“

Die Franziskanerinnen der ewigen Anbetung in Schwäbisch Gmünd, Bergstraße 20, beteiligen sich an der bundesweiten Aktion „Tag der offenen Klöster“ und öffnen ihr Kloster am Samstag, 10. Mai, von 15 Uhr bis 18 Uhr für Besucher. weiter
  • 283 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Aalener Orchester zum Muttertag

Am Sonntag, 11. Mai, spielt das Städtische Orchester Aalen von 13.30 bis 16 Uhr beim Aalener Tag auf der Landesgartenschau. Das Städtische Orchester unter der Leitung von Dirigent Alfred Sutter untermalt die Darbietungen des Balletts der Musikschule Aalen zur „Champagnerpolka“ und zu „Money, Money“ von Abba und spielt anschließend weiter
  • 209 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC-Tour rund um die drei Kaiserberge

Die rund 60 Kilometer lange Radtour am Sonntag, 11. Mai, „Rund um die drei Kaiserberge“ führt auf der Klepperlestrasse bis nach Göppingen und über das Christental und Tannweiler wieder zurück nach Gmünd. Start ist um 10 Uhr an der Klösterleschule. Gäste sind willkommen. weiter
  • 317 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Herlikofen

Am Samstag, 10. Mai, findet die nächste Altpapiersammlung in Herlikofen, Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz statt. Die Altpapier-sammlung wird in Herlikofen vom Turnverein und in Hussenhofen vom Sportverein durchgeführt. Sowohl in Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz als auch in Herlikofen wird die Altpapiersammlung als Straßensammlung weiter
  • 114 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspende in Straßdorf

Am Montag, 12. Mai, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, findet in der Gemeindehalle in Straßdorf, Jurastraße 5, der nächste Termin zur Blutspende statt. Alle Spender erhalten den neuen einheitlichen Blutspendeausweis der DRK-Blutspendedienste im handlichen Scheckformat. weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CDU Kandidaten im Gespräch

Die CDU-Kandidaten aus Großdeinbach für den Gemeinderat und den Ortschaftsrat sind am Samstag, 10. Mai, ab 8 Uhr an Infoständen in Deinbach anwesend. Vor dem Dorfladen und vor der Bäckerei Eckert können die Bürger Großdeinbachs mit den Bewerbern für die Kommunalwahlen ins Gespräch kommen. Alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolpinghaus geschlossen

Die Kolpingfamilie Schwäbisch Gmünd weist darauf hin, dass das Kolpinghaus unterm Scheuelberg in Bargau am Wochenende, 10. und 11. Mai, geschlossen bleibt. weiter
  • 122 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik zur Marktzeit

Am Samstag, 10. Mai, ist die Organistin Yi-Rang Ock in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd zu hören. Werke von Mendelssohn, Boëly und Bach stehen auf dem Programm. Beginn ist um 10 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 233 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Muttertagskonzert in der Blumenhalle

Am Sonntag, 11. Mai, ab 11 Uhr findetein Muttertagskonzert auf der Landesgartenschau im Bereich Blumenhalle / Black Box statt. Spielen wird das Duo „doublefeature“. Passend zum aktuellen Ausstellungsthema „ Das Ding mit der Liebe – die wirklich wichtigen Dinge des Lebens“. weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pop-Oratorium auf der Gartenschau

„Der Weg im Garten des Lebens“- so heißt das neue Werk des Sängers und Komponisten Siegfried Fietz und des Dichters Hermann Schulze-Berndt, das am Samstag, 10. Mai, um 19 Uhr zusammen mit Solisten und einem lokalen Projektchor auf der LGS-Sparkassenbühne aufgeführt wird. weiter
  • 221 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radler-Frühstück in der Volkshochschule

Mit dem Rad in die Stadt fahren und dort sicher und bequem parken? Das ist 2014 bei vielen Aktionen in Gmünd beim „bewachten Fahrradparken“ im Rahmen der Initiative RadKultur möglich. Zusätzlich gibt es ein Radler-Frühstück mit Radler, Weißbier, Weißwurst und Brezeln. Der bewachte Fahrradparkplatz steht am Samstag, 10. Mai, vor der VHS am weiter
  • 131 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Reitabzeichenprüfung beim Reitverein

Am Samstag, 10. Mai, bietet der Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd die Möglichkeit, verschiedene Reitabzeichen zu erwerben. Infos zum Ablauf gibt es unter Telefon (07171) 63448. weiter
  • 198 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Scotch & Songs mit Can Seo

Verkostung hochwertiger Single Malt Whiskies und schottischer Musik gibt es am Samstag, 10. Mai, 19 Uhr im Gewölbekeller der Whisky-Destillerie „Old Gamundia“ Filstalstraße 32, in Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Tickets und Infos unter www.can-seo.de. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sonntagsführung „Bonjour Picasso“

Begleitend zur Sonderausstellung „Bonjour Picasso. Sieben Mal Lebensfreude aus Antibes“ bietet das Museum im Prediger am Sonntag, 11. Mai, um 15 Uhr, eine öffentliche Führung. Museumsleiterin Dr. Monika Boosen begleitet durch die Werkschau. Die Führung ist kostenfrei. Inhaber einer Dauer- oder Tageskarte zur Landesgartenschau haben zudem weiter
  • 105 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Turmwächterführung in Gmünd

Die Gmünder Turmwächterführung findet am Samstag, 10. Mai, statt. Ein Turmwächter führt auf seinem Rundgang durch mittelalterliche Gassen und berichtet von längst vergessenen Geschichten. Treffpunkt: 21 Uhr, Kroatensteg. Info und Buchung, Frank Messerschmidt (07171) 84525 oder E-Mail messerschmidt.frank@googlemail.com. weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Uraufführung Pop-Oratorium

Auf der Landesgartenschau findet die Uraufführung des Pop-Oratoriums am Samstag, 10. Mai, ab 19 Uhr auf der Sparkassen-Bühne im Landschaftspark Wetzgau statt. Siegfried Fietz hat speziell für die Landesgartenschau und in Zusammenarbeit mit Hermann Schulze-Berndt ein Pop-Oratorium geschrieben. weiter
  • 310 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Realmord“ im Rosengarten Antibes

Im Rosengarten der Gmünder Partnerstadt Antibes geht es am Samstag, 10. Mai, mörderisch zu: Der Schwäbisch Gmünder Autor Ralph F. Wild liest aus seinem Buch „Realmord“. Ab 15 Uhr wird er auf der Landesgartenschau vor Ort sein und dabei immer wieder aus seinem Werk vorlesen. weiter
  • 386 Leser

Akkordeon-Landesfestival

An diesem Samstag in Schwäbisch Gmünd
An diesem Samstag findet in Schwäbisch Gmünd ein Akkordeon-Landesfestival mit Wertungsspielen für Orchester, Ensembles, Duos und Solisten statt. Im Rahmen eines Konzerts des Akkordeonorchesters Penz erfolgt am Abend im Festsaal des Predigers die Preisverleihung. weiter
  • 273 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dollingerie-Theater für den guten Zweck

Einen Grundkurs „Schwäbisch macht Sexy“ gibt es am Sonntag, 11. Mai, um 18 Uhr im Restaurant Kaffeehaus in Straßdorf. Eintritt: 12 Euro. Karten sind im Restaurant erhältlich. Reservierung unter Telefon (07171) 4950581. weiter
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Diabetiker-Selbshilfegruppe

Die Diabetiker-Selbsthilfegruppe trifft sich am Samstag, 10. Mai, um 14 Uhr an der Sternwarte Welzheim. Von dort findet eine Wanderung zum Waldgasthof in Rudersberg statt. Hier sind ab 15 Uhr Tische reserviert, damit auch Nichtläufer nachkommen können. weiter
  • 301 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung zum Meteoritenkrater

Am Sonntag, 11. Mai, findet eine Wanderung des Straßdorfer Albvereins imMeteoritenkrater, Sontheim statt. Die Wanderzeit beträgt etwa vier Stunden und umfasst 14 Kilometer. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz beim HolzLand Disam. Die Leitung hat Rita Müller, Telefon (07175) 8415. weiter
  • 243 Leser

Zeiss Meditec wieder auf Kurs

Medizintechnikanbieter hat im zweiten Quartal Umsatzrückstand mehr als ausgeglichen
Eine hohe Nachfrage nach innovativen Introakularlinsen und Lösungen für die Mikrochirurgie sowie ein starkes Geschäft in Japan haben die Carl Zeiss Meditec AG im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2013/2014 beflügelt, den Rückstand aus den ersten drei Monaten aufzuholen und mit 461 Millionen Euro (+ 4 %) eine neue Umsatzbestmarke zu setzen. weiter
  • 1614 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„KlangBildWort“ mit Thomas Rabus

Im Rahmen der bis zum 25. Mai gezeigten Ausstellung „Farbklänge / Klangfarben – Gemalte Musik“ im Bürgersaal im Rathaus Böbingen bietet der Heubacher Künstler Thomas Rabus am Samstag, 10. Mai, um 20 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Böbingen einen Einblick in sein Schaffen und Gelegenheit zum Gespräch. weiter
  • 486 Leser

Bartholomä zündet Kommunionkerzen an

„Kleiner Mensch in Gottes Hand“ – unter diesem Motto feierten am Weißen Sonntag Luana Fietz, Ashlee Scheller, Linus Blessing, Lucca Bürger, Jacob Kühnhöfer und Daniel Sachsenmaier gemeinsam mit Pater Sebastian ihre Erstkommunion in der Bartholomäus-Kirche. Die Kommunionkinder gaben mit ihren brennenden Kerzen ihr Taufversprechen und weiter
  • 1318 Leser

Erstkommunion am Ostermontag in Lautern

Unter dem Motto „Mit Jesus im Boot des Lebens“ und bei wunderschönem Sonnenschein begingen zwölf Kinder der Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt Lautern am Ostermontag ihre heilige Kommunionsfeier. Den Gottesdienst samt Predigt hielt Pater Sebastian gemeinsam mit Schwester Emelina ab. Neben viel Gesang und der traditionellen Übergabe der Kommunionskerzen weiter
  • 1030 Leser

Firmen sollen Internet nutzen

Aalen. Die Unternehmerfrauen im Handwerk, Arbeitskreis Ostalb, laden am 14. Mai ab 18 Uhr zu ihrer nächsten Vortragsveranstaltung in den Räumen der Kreissparkasse Ostalb in der Aalener Bahnhofstraße ein. Prof. Dr. Frank Staab, Leiter des Studiengangs Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Villingen-Schwenningen wird über die richtige Nutzung weiter
  • 1315 Leser

Für den weiteren Ausbau der B 29

CDU-Kundgebung in Mögglingen – Scheffold: Landesregierung hält Bau nicht für wichtig
Der Ausbau der B 29 zwischen Gmünd und Aalen muss weitergehen. Das forderten die Kreistagskandidaten der CDU im Wahlkreis VII Albuch-Rosenstein bei einer Kundgebung am Freitag. Die Forderung, so der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold, sei umso wichtiger, als die grün-rote Landesregierung die Dringlichkeit zurückgestuft habe. weiter

Gutachten wegen der 380-kV-Trasse

Bünzwangen-Goldshöfe
Stellvertretend für die Interkommunale Interessensgemeinschaft 380 kV-Leitung Bünzwangen-Goldshöfe hat jetzt das Landratsamt Ostalbkreis ein Kompaktgutachten zur Überprüfung der energiewirtschaftlichen und netztechnischen Notwendigkeit der Leitung in Auftrag gegeben. Dies teilt das Landratsamt mit. weiter

Heuchlinger Gremium tagt

Heuchlingen. Die nächste Sitzung des Heuchlinger Gemeinderats ist am Montag, 12. Mai, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Neben einer Bürgerfragestunde wird das Gremium den neugewählten Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr und dessen Stellvertreter in ihren jeweiligen Ämtern bestätigen. Zusätzlich stehen laufende und geplante Straßenbaumaßnahmen weiter
  • 740 Leser

IC-Tausch auf der Remsbahn

Stuttgart. Leichte Verbesserung auf der IC-Strecke zwischen Stuttgart und Nürnberg gibt es nach Angaben des CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack. Am Donnerstagabend wird es ab Dezember 2014 ein zusätzliches Inter-City-Zugpaar zwischen Stuttgart und Nürnberg geben. Dies teilte Winfried Mack nach Gesprächen mit der Bahn in Stuttgart mit. Damit gebe weiter
  • 452 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mostprämierung fällt aus

Die für Samstag, 10. Mai, geplante Mostprämierung der Feuerwehr in Heuchlingen findet dieses Jahr aufgrund von Terminproblemen nicht statt. weiter
  • 186 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nordic Walking Kurs in Bartholomä

Am Sonntag, 10. Mai, startet beim TSV Bartholomä ein Nordic Walking Kurs. Anfänger und Freizeitläufer lernen bei diesem 10 Einheiten dauernden Kurs verschiedene Laufstile, um sich richtig und gesundheitsfördernd mit Hilfe dieser Sportart zu bewegen. weiter
  • 334 Leser

Spanferkel-Grillen in der „Stellung“

Baufirma Kolb stiftet zum 50-jährigen Jubiläum dem Heubacher Hauspark eine neue Grillstelle im Amphitheaterstil
Heubachs „Stellung“ wird immer attraktiver. Sorgte schon das bisher Geschaffene für eine beträchtliche Aufwertung des Hausparks, so bietet die neue Grillstelle im Amphitheaterstil eine weitere Nutzungsmöglichkeit. Gestiftet wurde sie von der Heubacher Bauunternehmung Alfred Kolb zum 50-jährigen Firmenjubiläum. weiter
  • 403 Leser

Vom Freibad zum Fischbecken

In Böbingen wurde 1933 das erste Freibad der Region eröffnet – Jetzt ist es Fischzuchtanlage
Neulich stand in der Zeitung, das Freibad in Heubach sei das erste seiner Art in der Region gewesen. GT-Leser Fritz Beißwanger konnte das so nicht stehen lassen. Denn: das erste Freibad wurde 1933 in Böbingen eröffnet, vier Jahre vor dem Heubacher Bad. Heute schwimmen dort allerdings nur noch Fische. weiter

Wie man sich die Krätze holt

Auch im Ostalbkreis treten Fälle der Infektionskrankheit auf, die aber gut behandelbar ist
„Es gibt kaum etwas, was mehr juckt“, sagt die Dermatologin Dr. Beate Schmid und meint damit die Krätze. Medizinisch verbirgt sich hinter der umgangssprachlichen Bezeichnung der Befall mit Skabies-Milben, die sich in der Oberhaut eines Menschen einnisten. Die Krankheit ist vergessen – ausgerottet ist sie aber auch im Ostalbkreis nicht. weiter
  • 689 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Bedeutung der Honigbiene

Der Gmünder Bezirksbienenzüchterverein veranstaltet während der Landesgartenschau eine Vortragsreihe mit imkerlichen Themen. Im Rahmen dieser Reihe referiert am Sonntag, 11. Mai, um 16.30 Uhr der Leiter der Landesanstalt für Bienenkunde an der Uni Hohenheim, Dr. Peter Rosenkranz, zum Thema „Die Bedeutung der Honigbiene für Ökologie und Landwirtschaft“. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Fußballturnier fällt aus

Das für Samstag, 10. Mai, auf 13 Uhr angekündigte Fair-Play–Freizeitfußballturnier im Jugendpark auf dem Landesgartenschaugelände in Schwäbisch Gmünd ist aufgrund mangelnder Anmeldungen vom Veranstalter abgesagt worden. weiter

Gartenanlage ist blindengerecht

Dr. Alfred und Anne Ziegler-Stiftung übergibt großzügige Spende an das Blindenheim
Nachdem die grundlegende Modernisierung des Blindenheims in denInnenbereichen kürzlich abgeschlossen werden konnte, war auch eine Anpassung und Neugestaltung der blindengerechten Gartenanlage erforderlich. weiter
  • 187 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Grüne Kandidaten stellen sich vor

Am Samstag, 10. Mai, besteht im Rahmen eines Infostandes von Bündnis 90/Die Grünen auf dem Gmünder Wochenmarkt die Möglichkeit, mit einigen Gemeinderatskandidatinnen und Kandidaten der Grünen ins Gespräch zu kommen. Dabei wollen diese ihre kommunalpolitischen Vorstellungen für die kommenden fünf Jahre verdeutlichen. Außerdem gibt es zahlreiches Infomaterial weiter

Vorbereitungen für neue Schule laufen

Kommunalpolitiker aus und um Schwäbisch Gmünd besuchen Mozartschule in Hussenhofen
Die Mozartschule in Hussenhofen soll Gemeinschaftsschule werden. Dies hat Gmünds Gemeinderat entschieden. Ein Antrag für die Genehmigung durch das Land, die Gemeinschaftsschule ab dem Schuljahr 2015/2016 einzuführen, wird gestellt. In diesem Zusammenhang hat Bürgermeister Dr. Joachim Bläse Bürgermeister und die Ortsvorsteher umliegender Gemeinden eingeladen. weiter
  • 311 Leser

Alternative für das Backhausfest

Spraitbacher Landfrauen
Die Spraitbacher Landfrauen laden am Sonntag, 18. Mai, zum Fest auf dem Dorfplatz vor der Backstube der Bäckerei Köngeter beim Seniorenzentrum ein – als Alternative zum traditionellen Backhausfest. weiter
  • 182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

E-Bike-Tour rund um Gschwend

„Rund um Gschwend und Umgebung“ findet am Freitag, 30. Mai, ab 9 Uhr eine ganztägige E-Bike-Tour statt. Abfahrt ist am Marktplatz in Gschwend. Bei Interesse bitte bis 13. Mai anmelden im Bürgerbüro Gschwend, damit E-Bikes reserviert werden können. weiter
  • 282 Leser

Erstkommunion in Spraitbach

20 Kinder aus Spraitbach und Ruppertshofen feierten am Weißen Sonntag ihre Erstkommunion in der Kirche St. Blasius in Spraitbach mit ihren Familien, mit Pfarrer Dr. Félix Mabiala ma Kubola und Pastoralreferentin Beate Jammer. Der Musikverein Spraitbach und das „Chörle“ der Kirchengemeinde gaben dem Festgottesdienst den feierlichen Rahmen. weiter
  • 2903 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Muttertagsfest in Tierhaupten

Die Dorfgemeinschaft Tierhaupten lädt ein zum Muttertagsfest unter dem Maibaum. Das Fest beginnt an diesem Samstag, 10. Mai, um 18 Uhr und am Sonntag, 11. Mai, um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen. Es gibt Mittagstisch, nachmittags Kaffee und Kuchen. Für Kinder gibt es eine Spielstraße. weiter
  • 235 Leser

Verkehrszebra besucht den Kindergarten

„Im Gänsegärtlein“
Der gemeindeeigene Kindergarten „Im Gänsegärtlein“ in Iggingen hatte vor kurzem Besuch von der Verkehrspolizei. Mit dabei: das Verkehrszebra – in Form einer kindsgroßen Stoffpuppe. weiter
  • 218 Leser

Viel mehr Gäste als im Vorjahr

Stuttgarter Frühlingsfest endet am Sonntag – Zahl der Reisebusse gestiegen
Am Sonntag endet das Stuttgarter Frühlingsfest. Bereits jetzt steht fest, dass die 76. Auflage des größten Festes seiner Art in Europa deutlich mehr Gäste als in den vergangenen Jahren auf den Wasen lockte. weiter
  • 206 Leser
WAHLSPLITTER

Waldstetter Kandidaten unterwegs

Die Qualitäten Wißgoldingens erläuterten die beiden Gemeinderätinnen und Wißgoldingerinnen Elisabeth Heilig und Cornelia Maier bei der Besichtigungstour der Kandidaten der CDU-Liste für den Gemeinderat Waldstetten. Kirchen und Vereine samt erfolgreicherJugendarbeit würden dabei zuvorderst den Wohlfühlfaktor bestimmen. Unvergleichlich seien das bürgerschaftliche weiter
  • 192 Leser

Hauptbahnhof ohne Klo?

Ob der Aalener Bahnhof mit der Modernisierung auch Toiletten bekommt, ist offen
Die Bahnhofsmodernisierung hat Pause. Nachdem im Sommer 2012 die Aufzüge in der Hirschbachunterführung in Betrieb gegangen sind, sollen 2015 die Bahnsteige angehoben werden. Wie man hört, erhält der Bahnhof dann auch wieder Toiletten. Offiziell bestätigt ist das aber nicht. weiter

Vermisster ist wohlauf

Suchaktion glücklich beendet: 79-Jähriger aus Spraitbach in Gmünd angetroffen
Nach zwei Tagen großer Suchaktion ist der 79-jährige Vermisste aus Spraitbach am Donnerstagabend gefunden worden. Polizisten des Gmünder Reviers trafen ihn gegen 23.30 am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd an. Der Mann ist wohlauf. weiter
  • 343 Leser

In 40 Jahren viele Ideen umgesetzt

Vom 17. bis 31. Mai gibt’s 40 Prozent Jubiläumsrabatt auf das gesamte Sortiment
Mit der Eröffnung vom Louis Shop vor 40 Jahren legte Louis Markez in der Waldstetter Gasse den Grundstein für eine erfolgreiche Firmengeschichte. Die Kundinnen dürfen zwei Wochen lang mitfeiern: mit einem Jubiläumsrabatt vom 17. bis 31. Mai auf das gesamte Sortiment. weiter

Baum für Europa

Comenius-Projekts am Gymnasium Friedrich II.
Zum Europatag wurde am Lorcher Gymnasium Friedrich II. im Beisein von Bürgermeister Karl Bühler ein Baum gepflanzt. Er symbolisiert die Hoffnung auf eine tiefe Verwurzelung des europäischen Gedankens bei der jüngeren Generation. Und er gehört zum Comenius-Projekt „Parks and gardens“. weiter
  • 160 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Filmnacht des Teeniekreises

Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Interessierten ein zur Filmnacht des Teeniekreises am Samstag, 17. Mai, um 19.30 Uhr. Das Ende der Veranstaltung ist der gemeinsame Gottesdienstbesuch am Sonntag, 18. Mai, um 11 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt zwei Euro, denn es gibt Essen und Trinken. weiter
  • 2904 Leser
WAHLSPLITTER

SPD-Kandidaten in Lorch und Rattenharz

Ortsbegehung in Lorch ist am Montag, 12. Mai. Start um 18 Uhr am Bäderbrunnen. Die Kandidaten der SPD-Liste wollen mit interessierten Lorcher Bürger beim Rundgang die Vorstellungen zur Innenstadtgestaltung kennenlernen. Anschließend ab 19.30 Uhr Vorstellung der Kandidaten im Gasthaus Sonne..In Rattenharzer ist am Dienstag, 13. Mai Ortsbegehung. Beginn weiter
  • 1468 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wildkräuterführung in Lorch

Entdecken Sie auf einem kleinen Rundgang durch den Klostergarten am Sonntag, 11. Mai, um 16 Uhr im und um das Kloster Lorch heimische Wildkräuter von einer ganz neuen Seite. Erfahren Sie Wissenswertes über diese Delikatessen am Wegesrand. Anmeldung erwünscht unter (07172) 928497. Der Preis beläuft sich auf sieben Euro, ermäßigt auf fünf Euro. Dauer: weiter
  • 2004 Leser

Besuch aus Oria

Im Rahmen einer Anwerbeinitiative absolvieren zehn Jugendliche aus Oria, Lorchs apulischer Partnerstadt, in verschiedenen Betrieben des Ostalbkreises ein mehrmonatiges Praktikum, mit dem Ziel, den Jugendlichen die Möglichkeit einer Berufsausbildung in den Betrieben zu schaffen.Am Sonntag besuchten die oritanischen Praktikanten dann die Partnerstadt weiter
  • 251 Leser

Was Alte wert sind

Aktionstag Altenpflege im Kloster Lorch
Ein Rettungspaket soll der Aktionstag Altenpflege der Diakonie am Montag auf den Weg bringen. Im Lorcher Pflegeheim im Kloster schnüren Pflegekräfte, Auszubildende, Senioren und Angehörige ihr spezielles Päckchen. weiter
  • 252 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHauskapelle St. Ludwig Stiftung Haus Lindenhof Schwäbisch Gmünd, So, 10.15 Uhr, Katholischer GottesdienstHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, Sa, 8.00 Uhr, Eucharistiefeier, Beichtgelegenheit 16-16.45 Uhr , So, 8.30 Uhr, Eucharistiefeier, 11.00 Uhr Wort-Gottes-Feier mit Kommunion, 17.30 Uhr Dankandacht der Erstkommunionkinder weiter
  • 377 Leser

„Neustart“ auf dem Teller

Gastronomie auf der Landesgartenschau senkt Preise für Speisen – Zusätzliche Angebote
Alle Gerichte auf der Karte um zwei Euro billiger, zudem weitere familienfreundliche Angebote: Matthias Polster, dessen Firma GCS mit dem Catering auf dem Landesgartenschau-Gelände beauftragt ist, kündigte nach Kritik an den Preisen am Freitag einen „Neustart der Gastronomie“ an. weiter
  • 5
  • 436 Leser

Die Mathematik in der Kunst

Stanislaus Müller-Härlin zeigt im Landratsamt Aalen digitale Collagen und Holzschnitt-Arbeiten
Was beliebig erscheint, folgt doch fast immer einer höheren Ordnung. Auch bei der Kunst von Stanislaus Müller-Härlin ist das nicht anders. Wie durch den Sog einer Windböe entstanden, betören viele seiner neuen grafischen Arbeiten durch Transparenz und Leichtigkeit. Doch die „Reis Blüten Felder“ des Künstlers folgen den Gesetzen der Mathematik. weiter
  • 586 Leser

Sittenstrolch ermittelt

Polizei sucht weitere geschädigte Frau aus Grunbach

  Schorndorf/Winterbach/Grunbach.  Das Polizeirevier konnte dieser Tage einen 18-jährigen, aus Schorndorf stammenden Mann ermitteln, der im Zeitraum von Ende letzten Jahres bis Mitte April diesen Jahres mehreren Frauen unsittlich an die Brüste fasste. Die Beamten kamen dem Tatverdächtigen nach einem Hinweis aus der Bevölkerung

weiter
  • 5
  • 5047 Leser

Inzwischen über 40 000 Dauerkarten

OB Arnold: „Quantensprung“
OB Richard Arnold hat am Freitag eine „sehr positive“ Bilanz der ersten zehn Gartenschautage gezogen. Inzwischen seien mehr als 40 000 Dauerkarten verkauft. Und Gmünd sei so sauber wie seit 1000 Jahren nicht mehr, lobte Arnold den Bauhof. Der OB sagte, dass Kindergärten fortan kostenfrei die Gartenschau besuchen können. weiter
  • 5
  • 301 Leser

Sportlich und effizient

Die neuesten Modelle von Mercedes und Suzuki
Die Mercedes-Benz-Niederlassung lädt am Wochenende zum Besuch ihrer umfangreichen Fahrzeugausstellung ein und auch das Schechinger Autohaus Krieger ist mit einer Auswahl der vielfältigen Modellpalette von Suzuki in der Ledergasse vertreten. weiter
  • 140 Leser

Mehr Anerkennung für die Pflege

Florence Nightingale gilt als Vorreiterin der modernen Krankenpflege
Der Internationale Tag der Pflege wird am 12. Mai begangen. Er erinnert an den Geburtstag von Florence Nightingale, der Vorreiterin der modernen Krankenpflege. weiter
  • 130 Leser

Der gute Hirte

„Unter der Führung des Guten Hirten“ hieß das Motto der Erstkommunionfeier in Wißgoldingen für fünf Mädchen und acht Jungen. Der festliche Gottesdienst und die gemeinsame Vorbereitungszeit ab Ende Oktober standen unter dem Motto „Jesus, der gute Hirte“. Pfarrer Klaus Stegmaier und die fünf Gruppenmütter Diana Mayer, Britta Stütz, weiter
  • 1104 Leser

Knauß sagt Ade

Waldstetter Polizeihauptmeister im Ruhestand
Mit einer Feier im Hofcafé in Herdtlinsweiler verabschiedete sich Polizeihauptmeister Wolfgang Knauß vom Polizeiposten Waldstetten in den Ruhestand. Für sein jahrzehntelanges Wirken in Waldstetten bekam er viel Lob von der Verwaltung, die ihm zudem eine fröhliche Aufführung bescherte. weiter
  • 359 Leser

Frischer Wind für Türen und Co.

Mit renommierten Herstellern und hochwertigen Produkten werden individuelle Kundenwünsche professionell umgesetzt
Am Wochenende wird in Herlikofen das Einjährige gefeiert: Das Team um Harald Raab freut sich darauf, beim Tag der offenen Tür viele Neuheiten für Modernisierung und Neubau präsentieren zu können. Auch Vorträge und Kunst stehen im Türen & Fenster Land in der Grabbengasse 4 auf dem Programm. weiter

In 40 Jahren viele Ideen umgesetzt

Vom 17. bis 31. Mai gibt’s 40 Prozent Jubiläumsrabatt auf das gesamte Sortiment
Mit der Eröffnung vom Louis Shop vor 40 Jahren legte Louis Markez in der Waldstetter Gasse den Grundstein für eine erfolgreiche Firmengeschichte. Die Kundinnen dürfen zwei Wochen lang mitfeiern: mit einem Jubiläumsrabatt vom 17. bis 31. Mai auf das gesamte Sortiment. weiter

Gradlinige Expansion

Vom Tante-Emma-Laden zu zwei großzügigen Einkaufsmärkten
Mit dem Kauf einer Bäckerei begann der erfolgreiche Weg der Familie Mangold, die nun in der vierten Generation zwei florierende Edeka-Märkte betreibt. weiter

Aus jedem Küchentraum die schönste Küche machen

450 Quadratmeter Küchenausstellung auf drei Etagen und eine moderne Lagerhalle mit Werkstatt sind nach dem Umbau entstanden
Der Gewinner des „Küchen Oscars“ und das als „kreativstes Küchenstudio Deutschlands“ ausgezeichnete Küchenatelier K+S in Weißenstein feiert den gelungenen Umbau des Küchenstudios und den Neubau der Lagerhalle mit zwei Tagen der offenen Tür am 17. und 18. Mai von 10 bis 17 Uhr. weiter

Vermisster wieder aufgefunden

Er war am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd

Spraitbach.  Der 79-jährige Vermisste aus Spraitbach  konnte in der Nacht zum Freitag beim Bahnhof in Schwäbisch Gmünd durch Beamte des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd angetroffen werden. Der Gesuchte war wohlauf und wurde zu seinen Angehörigen gebracht. Der Mann wurde seit Mittwoch vermisst.  Die Polizei

weiter
  • 6766 Leser

Regionalsport (18)

Form-Probe beim Kocher-Cup

Leichtathletik, Kocher-Cup
Für den Remstalmarathon am 28. September läuft bereits ein Kurs über den Gmünder Sport Spaß, bei dem auch Teilnehmer für den Halbmarathon mitmachen können. Beim Kocher-Cup fand bereits die erste Form-Probe statt. weiter
  • 130 Leser

Hobbyturnier vor der Landesliga

Tauziehen, Landesliga
Am Sonntag veranstalten die Tauziehfreunde Pfahlbronn ein Landseliga-Tauziehturnier. Die Mannschaften starten in zwei Gewichtsklassen (720kg und 680 kg). weiter
  • 1611 Leser

TSV Mutlangen holt den Titel

Volleyball, Württembergisches Pokalfinale U20: Ohne Satzverlust in die Endrunde
Als echte Turniermannschaft erwiesen sich die U20-Jungs des TSV Mutlangen. Nach Startproblemen kamen die TSVler immer besser ins Turnier und holten den Titel des württembergischen Jugendpokalsiegers nach Mutlangen. Ohne Satzverlust hatte sich der TSV für die Endrunde qualifiziert. weiter
  • 264 Leser

Mutlangen und Wetzgau siegen

Fußball, Ministrantenturnier
28 Mannschaften traten beim dekanatsweiten Ministranten-Fußballturnier in Mutlangen an. Bei den Junioren gewann Wetzgau, bei den Senioren Mutlangen. weiter
Sport in Kürze

Bezirksmeisterschaften

Tennis. Der Tennis-Bezirk B „Kocher-Rems-Murr“ richtet von 29. Mai bis zum 1. Juni seine Bezirksmeisterschaften für Aktive und Senioren im Raum Schwäbisch Gmünd aus. Ausgespielt werden die Konkurrenzen Männer A-C, Männer 30, Männer 40, Männer 50, Männer 60, Frauen A-B, Frauen 30/40/50.Meldeschluss ist Montag, 19. Mai. Link zur Anmeldung: weiter
  • 2164 Leser

Jörg Gstir verlässt den VfL Iggingen

Fußball, Kreisliga A I: Neuer Trainer bislang noch nicht gefunden
Zum Ende der Saison gehen der VfL Iggingen und Trainer Jörg Gstir getrennte Wege. Auf Grund der beruflichen Veränderung von Trainer Gstir wird man sich im gegenseitigen Einvernehmen trennen. weiter
  • 335 Leser

Mutlangen siegt 2:0 im Finale

Schulsport, Fußball: Zehn Schulen duellieren sich in Essingen
Unter den Schularten Gymnasien, Realschulen, Gemeinschaftsschulen und Werkrealschulen wurde in Essingen der Sieger in einem Fußballturnier ausgespielt. Die Sieger kommen vom Mutlanger Franziskus Gymnasium, die im Finale die Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule aus Rosenberg mit 2:0 besiegten. weiter
  • 252 Leser

Neue Spielergemeinschaft erfolgreich

Golf, Deutsche Mannschafts-Meisterschaften Jungen
Die neu formierte Spielergemeinschaft der GC Haghof/Hohenstaufen punktete in ihrem Debüt der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in der Altersgruppe AK16 mit guten Ergebnissen. weiter
  • 259 Leser
Sport in Kürze

Seminar: „Versicherungen“

Sportkreis. Am Mittwoch, 14. Mai findet um 19 Uhr in der Kulturhalle Leinzell das Seminar „Versicherungen für Vereine“ statt. Wie alle Jahre wieder wird Jörg Schlegel, Leiter des Versicherungsbüros der AGAG beim Württembergischer Landessportbund dieses Seminar mit vielen aktuellen Neuerungen durchführen. Hier wird insbesondere das Thema weiter
  • 1161 Leser

TSV im Landesfinale

Rhythmische Sportgymnastik: Großdeinbach überzeugt
In Söflingen fanden die Württembergischen Nachwuchsmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastinnen im Alter bis zehn Jahren statt. Zwei Gruppen und drei Einzelgymnastinnen des TSV Großdeinbach stellten sich der großen Konkurrenz und qualifizierten sich für die Baden-Württembergischen Meisterschaften. weiter
  • 279 Leser

TVH setzt sich an die Tabellenspitze

Faustball, Schwabenliga: TV Heuchlingen besiegt TG Biberach, VfB Friedrichshafen und TSV Calw
Drei Monate nach dem erfolgreichen Klassenerhalt in der 2. Faustball-Bundesliga in der Halle greifen die Heuchlinger Faustballer nun wieder ins sportliche Geschehen auf dem Feld ein. Mit drei Siegen am ersten Spieltag setzte sich der TVH überraschend an die Tabellenspitze der Schwabenliga. weiter
  • 254 Leser

Wildner schafft Qualifikation

Rhythmische Sportgymnastik: Württembergische Nachwuchsmeisterschaften
Bei den Württembergischen Nachwuchsmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in Ulm-Söflingen qualifizierte sich Felicia Wildner vom TV Wetzgau mit dem vierten Platz für die Baden-Württembergischen Meisterschaften. weiter
  • 641 Leser

DABC-Boxer in Fürstenfeldbruck

Boxen: Drei Sportler im Turnier
Drei Boxer vom DABC Gmünd fuhren zum Box-Turnier nach Fürstenfeldbruck. Albert Kinderknecht musste dabei in einer höheren Gewichtsklasse antreten, da sich kein Gegner fand. weiter
  • 270 Leser

Höchste Sicherheit

Leichtathletik: Bargauerin Monika Barth beim 118. Boston-Marathon
Ihr sechster Marathonlauf wird für Monika Barth unvergesslich bleiben: Beim 118. Marathon von Boston, dem traditionsreichsten der Welt, erinnerte man an den Bombenanschlag vor einem Jahr. Der Lauf wurde daher unter größten Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt. Am Ende holte sie Platz 25 048 in der Gesamtwertung. weiter
  • 254 Leser

Darauf warten wir seit sechs Jahren

Handball, Relegation: TSB-Urgestein Simon Frey spricht im Interview über die Relegation des TSB Gmünd
Seit 15 Jahren trägt er das Trikot des TSB Gmünd. „Die Relegation ist für mich das i-Tüpfelchen“, sagt Kreisläufer und Co-Trainer Simon Frey im Interview. Zudem spricht er über die eigene Defensive, den Gegner und sein Wunschergebnis. Anpfiff: Heute um 19.30 Uhr in der Großsporthalle. weiter
  • 196 Leser

Überregional (84)

"Den Bagger rein"

Mappus und die Wasserwerfer - Neuer Ausschuss zu S-21-Polizeieinsatz
Die Fotos kriegsähnlicher Szenen im Stuttgarter Schlossgarten gingen um die Welt. Der Prügeleinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner im September 2010 lässt die Landespolitik im Südwesten nicht los. weiter
  • 499 Leser

"Geringe Chancen"

Mitverschulden Der Automobilclub ACE hält die Chancen des Heilbronner Klägers für gering. Nach Angaben des Clubjuristen Volker Lempp zeigen verschiedene Urteile: Unter dem Strich muss der Autofahrer die Straßen so hinnehmen, wie sie nun mal sind. Zwar liege die Verkehrssicherungspflicht in dem in Heilbronn verhandelten Streit bei der Stadt, der Autofahrer weiter
  • 404 Leser

"Meine Stimmbänder sind einzigartig"

Erst die Zwillinge, nun wieder Musik: Weltstar Mariah Carey bringt nach ihrer Babypause ein neues Album heraus
Mariah Carey ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt. Mit ihrer neuen CD meldet sich die Mama von Zwillingen aus der Babypause zurück. weiter
  • 569 Leser

245 Berufe sind reglementiert

Deutschland hat einer neuen EU-Übersicht zufolge 245 reglementierte Berufe, für die eine bestimmte Ausbildung nötig ist oder deren Bezeichnung geschützt ist, wie Bäcker, Apotheker und Architekt. Die Bundesrepublik liegt damit im europäischen Mittelfeld. Einerseits können die Hürden die Qualität der Arbeit sichern. Andererseits erschweren sie den Berufseinstieg weiter
  • 589 Leser

Abfuhr für Putin

Separatisten halten an Referendum in der Ostukraine fest
Wie viel Einfluss hat Russlands Präsident auf die Separatisten in der Ostukraine? Diese wollen Putins Anstoß, das Referendum zu verschieben, nicht aufnehmen. Ein abgekartetes Spiel wie Politiker in Kiew sagen? weiter
  • 372 Leser

ANC klarer Sieger in Südafrika

Zumas Partei nur knapp hinter Ergebnis von 2009
Der Afrikanische Nationalkongress (ANC) mit Präsident Jacob Zuma an der Spitze hat die Wahl in Südafrika erwartungsgemäß gewonnen. Nach Auszählung in zwei Dritteln der Wahlbezirke lag der ANC mit 62,8 Prozent der Stimmen klar vorne, blieb aber etwa drei Prozentpunkte hinter dem Ergebnis von 2009. Die Partei des 2013 gestorbenen Nationalhelden Nelson weiter
  • 363 Leser

Auf einen Blick vom 9. Mai 2014

FUSSBALL VERBANDSLIGA Württemberg SV Bonlanden Frickenhausen3:2 Tabelle: 1. Bissingen 25 Sp./45 Pkt., 2. Aalen II 25/44, 3. Neckarsulm 25/41, 4. Göppingen 25/41, 5. Schw. Hall 25/39, 6. Wangen 25/38, 7. Neckarrems 25/37, 8. Berg 25/36, 9. Albstadt 25/34, 10. Frickenh. 26/33, 11. Böblingen 25/33, 12. Gmünd 25/32, 13. Nagold 25/31, 14. Sindelfingen 25/29, weiter
  • 479 Leser

Auf und Ab der Kurse

Aussicht auf sinkende Zinsen hebt Laune der Börsianer
Der Dax hat gestern nach einer erneuten Berg- und Talfahrt mit Gewinnen geschlossen. Als Kursstützen sah Marktanalyst Jens Klatt vom Broker DailyFX die Hoffnung auf eine baldige weitere geldpolitische Lockerung in der Eurozone sowie Entspannungssignale im Ukraine-Konflikt: "Die aufkommende geldpolitische Fantasie ließdie Sorgen über den Ukraine-Konflikt weiter
  • 595 Leser

Ausnahme für Real-Star Sami Khedira

Mit einer Hallo-Wach-Rede hatte Bundestrainer Joachim Löw zum Jahresauftakt vor dem Länderspiel in Stuttgart gegen Chile (1:0) seine Nationalspieler aufrütteln wollen. Nur wer topfit ist und alles für die WM in Brasilien tut, darf sich Hoffnungen auf die Fahrkarte ins sportliche Glück machen, hatte er betont. Topfit ist Sami Khedira nach einem Kreuzbandriss, weiter
  • 564 Leser

Ausschuss befragt leitende Polizeibeamte

Notizen Der neue Untersuchungsausschuss hat fünf leitende Polizeibeamte geladen, die an einer Sitzung am 10. September 2010 zur Belastung der Einsatzkräfte durch Stuttgart 21 teilgenommen hatten. Diese hatten sich zum Teil Notizen gemacht, die sich auch im Bericht des SPD-geführten Innenministeriums wiederfinden. Demnach gab der damalige Stuttgarter weiter
  • 5
  • 443 Leser

Das Monster sind wir

Von wegen fantastisch: Godzilla & Co. erzählen etwas über Menschen
Wenn Monster über die Kinoleinwand stampfen, geht es letztlich um Ängste, Schuld und Verdrängung der Menschen. Nun tritt die größte aller fantastischen Projektionsflächen wieder in Erscheinung: Godzilla. weiter
  • 589 Leser

Demo gegen eine Konservative

Veranstaltung der AfD in Blaustein mit Beatrix von Storch ruft Grüne auf den Plan
Für eine bunte Gesellschaft in einem vereinten Europa wollen die Grünen in Blaustein auf die Straße gehen. Anlass ist eine Veranstaltung der "Alternative für Deutschland" mit einer Rede von Beatrix von Storch. weiter
  • 1
  • 515 Leser

Der Protest der First Lady

Mehr als 200 Mädchen wurden von Terroristen in Nigeria verschleppt. Deren Schicksal treibt nun Prominente um - via Twitter und Facebook. weiter
  • 502 Leser

DFB-Frauen mit 9:1-Kantersieg

Nach einem wahren Offensivspektakel haben die deutschen Fußballerinnen das Ticket für die WM 2015 so gut wie in der Tasche. Die Europameisterinnen feierten in Osnabrück mit einem 9:1 (5:0) gegen die hoffnungslos überforderte Auswahl der Slowakei den achten Sieg im achten Qualifikationsspiel und sind 13 Monate vor der Endrunde in Kanada (6. Juni bis weiter
  • 472 Leser

Die Lola zwischen Kommerz und Kunst

Kommerziell erfolgreiche Filme werden nur selten mit Preisen überhäuft. Da gilt für den Oscar - und ebenso für die Lola. So ist es bemerkenswert, dass "Fack ju Göhte" mit seinen 7,1 Millionen Zuschauern heute Abend bei der 64. Verleihung des Deutschen Filmpreises eine Rolle spielen könnte. Bora Dagtekins Schulkomödie ist für vier Lolas nominiert, auch weiter
  • 546 Leser

Die wichtigen 16,02 Hertz

Töne Blauwale singen genau auf der gleichen Frequenz - 16,02 Hertz, vier Oktaven unter dem c. Die Töne unterscheiden sich allenfalls um 0,5 Prozent. MisstöneWie wichtig der Gesang ist, zeigt das Beispiel eines großen Wals, der seit 1989 einsam den Pazifik rauf und runter schwimmt. Er kann kein Weibchen anlocken, weil er zu hoch singt - Wissenschaftler weiter
  • 422 Leser

Ein Loch vor dem Kadi

Gericht verhandelt Autoschaden durch kaputte Straße
Wer hat schuld, wenn ein Autofahrer in ein Schlagloch brettert? Er allein - oder eventuell doch die Stadt? In Heilbronn verhandelt nun das Landgericht diese Frage. Eine Entscheidung fällt am 3. Juni. weiter
  • 562 Leser

Einzelhandel in Zahlen

Struktur Etwas mehr als 60 000 Lebensmitteleinzelhändler verzeichnet das Statistische Bundesamt in Wiesbaden für das Jahr 2011 in Deutschland. Insgesamt haben die Geschäfte in diesem Jahr knapp 187 MilliardenEuro umgesetzt. Aktuellere Zahlen liegen dem Amt bislang nicht vor, da Unternehmen zwei Jahre Zeit haben, die Zahlen einzureichen. Kleinhändler weiter
  • 517 Leser

Ex-Staatssekretär Richard Drautz stirbt nach Infarkt

Der ehemalige Staatssekretär im Wirtschaftsministerium und langjährige Landtagsabgeordnete Richard Drautz (61) starb am Mittwochabend nach einem Herzinfarkt. Er war nach dem Besuch eines Sportstudios am Steuer seines Autos zusammengebrochen. Der Weinbaumeister galt als "liberales Urgestein" des Unterlandes. Der Partei trat er 1983 bei, 1992 wurde er weiter
  • 516 Leser

Explosion im Küchenmixer

Ist jeder Bombenbastler auch ein Terrorist?
Ein mutmaßlicher Islamist bastelt an einer Bombe. Das misslingt. Rechtfertigt allein die vage Absicht, mit der Bombe eine Straftat zu verüben eine Verurteilung? Der Bundesgerichtshof hat Zweifel. weiter
  • 483 Leser

Faire Rosen zum Schnäppchenpreis

Deutsche achten bei Blumen aufs Geld - Probleme für Produzenten in Ecuador
Fair gehandelte Rosen werden in Deutschland vor allem im Supermarkt verkauft. So kommt es, dass es selbst bei Blumen mit Siegel um den Preis geht. Beliebt sind Blumengeschenke aber nach wie vor. weiter
  • 624 Leser

Fataler Lärm unter Wasser

Umweltbundesamt warnt vor unterschätzter Gefahr für Meeressäuger
Ruhe im Ozean? Von wegen. Bereits die Geräusche von Schiffsmotoren machen Meeressäugern zu schaffen. Das Knallen von Airguns für die Suche nach Bodenschätzen unter Wasser irritiert noch mehr als vermutet. weiter
  • 492 Leser

Generalanwalt der EU kritisiert Energieversorger

Energieversorger in Deutschland haben ihre Kunden möglicherweise nicht ausreichend über Preisänderungen informiert. Das hat ein Gutachter beim Europäischen Gerichtshof bemängelt (Rechtssachen C-359/11 und C-400/11). Ein Urteil fällt erst in einigen Monaten. In den meisten Fällen folgen die Richter den Empfehlungen des Generalanwalts. Konkret geht es weiter
  • 528 Leser

Gestohlene Stimmzettel?

Referendum Schon vor dem von den Separatisten in der Ostukraine angestrebten Referendum gibt es Zwischenfälle. Gestern meldeten ukrainische Medien unter Berufung auf die Recherchegruppe Informazionnoje Soprotivlenie, Unbekannte hätten zwei Donezker Druckereien überfallen und mehr als eine Million von 3,2 Millionen gedruckter Volksabstimmungsformulare weiter
  • 418 Leser

Grün-Rot steuert im Straßenbau um

Südwesten will Bundesprojekte vorfinanzieren
Minister Hermann stand wegen nicht abgerufener Straßenbau-Mittel in der Kritik. Nun hält Grün-Rot dagegen: Das Bundesverkehrsministerium sei der wahre Bremsklotz. Nun investiere eben das Land mehr. weiter
  • 533 Leser

Gurlitt-Sammlung: Kunstmuseum Bern zögert

Das Kunstmuseum Bern würde sich bei der Gurlitt-Sammlung in jedem Fall an die Bestimmungen der Washingtoner Erklärung zur Rückgabe von NS-Raubkunst halten. Dies sagte Direktor Matthias Frehner gestern der dpa. Falls man das Erbe antrete, werde jeder Restitutionsanspruch genau geprüft. Der am Dienstag gestorbene Sammler Cornelius Gurlitt hatte überraschend weiter
  • 501 Leser

Heidenheims Thurk leidet

Michael Thurk hat den 4:2-Sieg des Zweitliga-Aufsteigers 1. FC Heidenheim im württembergischen Pokal-Finale gegen die Stuttgarter Kickers (4:2) teuer bezahlt. Der 37 Jahre alte Routinier zog sich bei seinem Treffer zur 3:2-Führung einen Riss des Syndesmosebandes zu. Wie lange der Angreifer ausfällt, ist offen. Der Vertrag von Thurk, der in der Endphase weiter
  • 457 Leser

Jeder Vierte arbeitet sonntags

Vor allem Krankenpfleger, Geistliche und Hoteliers betroffen
Die Sonn- und Feiertagsarbeit nimmt zu: Vor 20 Jahren arbeiteten 21 Prozent der Berufstätigen auch außerhalb der Werktage. Heute sind es mehr als 25 Prozent. Betroffen sind vor allem Pflegekräfte und Köche. weiter
  • 713 Leser

KOMMENTAR · UKRAINE: Eine Täuschung

Wieder einmal foppt Wladimir Putin die Welt. Vorgestern schlug er den prorussischen Rebellen in Donezk und Lugansk vor, ihr Referendum über eine Abtrennung von der Ukraine zu verschieben. Gestern lehnten sie ab, höflich aber bestimmt. Die Öffentlichkeit staunt, aber in dieses Staunen mischt sich das Gelächter aus Russland und aus der Ukraine. Dort hat weiter
  • 5
  • 427 Leser

KOMMENTAR · WM-KADER: Mutig, aber nicht stringent

Joachim Löw ist sich wieder einmal treu geblieben. Bei der Nominierung seines vorläufigen 30-Mann-Kaders für die Fußball-WM hatte er einige Überraschungen parat. Gestandene Nationalspieler wie Mario Gomez oder Heiko Westermann wurden aus dem Kreis der Nationalmannschaft hinauskomplimentiert. Auf der anderen Seite hat "Nominator" Löw mit der Berufung weiter
  • 458 Leser

KOMMENTAR: Draghi hält das Pulver trocken

Sinkende Preise als Gefahr? Da reibt sich der Normalverbraucher die Augen. Für ihn ist Inflation schlecht, weil er fürs gleiche Geld dann weniger an Waren bekommt. Bei sinkenden Preisen ists umgekehrt: Mehr Ware fürs gleiche Geld. Eine prima Sache - für den Einzelnen. Für die Volkswirtschaft als Ganzes ist Deflation gefährlicher als Inflation. Das wissen weiter
  • 514 Leser

L-Bank profitiert vom Boom am Bau

Kreditbedarf des Landes stark rückläufig
Der Bauboom bescherte der L-Bank einen sprunghaften Anstieg bei der Wohnraumförderung. Insgesamt ging das Fördervolumen aber leicht zurück. weiter
  • 714 Leser

Land soll mehr Vorgaben machen

Krankenhausplanung in Baden-Württemberg bei Anhörung umstritten
Viele Kliniken schreiben rote Zahlen, müssten schließen oder zumindest kooperieren. Doch die Bürger protestieren. Der Sozialausschuss hat sich Experten zur Krankenhausplanung des Landes angehört. weiter
  • 446 Leser

Laufend selbstbewusster

Der Tübinger Serien-Meister Arne Gabius ist mit 33 Jahren auf Rekordkurs
Arne Gabius (LAV Tübingen) ist der beste Langstreckler seit Dieter Baumann. Über 5000 Meter kann der 33-Jährige sogar deutscher Rekord-Meister werden. In die EM-Saison ist er jetzt mit einer Top-Zeit gestartet. weiter
  • 495 Leser

LEITARTIKEL · STEUERN: Bewusste Tiefstapelei

Zweimal im Jahr erleben die staunenden Steuerzahler das gleiche Ritual: Die Experten von Bund und Ländern schätzen, wie viele Steuern der Staat wohl im laufenden und in den nächsten Jahren einnehmen wird. Doch lange vor diesen Treffen haben die Politiker die zusätzlichen Einnahmen, die gegenüber früheren Schätzungen erwartet werden, in Gedanken schon weiter
  • 497 Leser

Leute im Blick vom 9. Mai 2014

Katie Price Das frühere "Boxenluder" Katie Price (35) will sich nach nur einjähriger Ehe von ihrem dritten Mann scheiden lassen. Auf ihrer Homepage machte Price Kieran Hayler (27) persönliche Vorwürfe. Der Beschluss des Models: "Er wird nicht mehr Teil meines Lebens sein." Erst vor wenigen Tagen hatte die Britin verkündet, dass sie ihr fünftes Kind weiter
  • 435 Leser

Löw überrascht

Sechs Neulinge im vorläufigen WM-Kader - Gomez fehlt
Ohne Routinier Mario Gomez fährt Joachim Löw zur Fußball-WM nach Brasilien. Dafür nominierte der Bundestrainer gleich sechs Youngster ohne Länderspiel-Erfahrung in seinen vorläufigen Kader. weiter
  • 470 Leser

Merkel fordert weitere Schritte von Putin

Im Ringen um eine Lösung für die Ost-Ukraine hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den russischen Präsidenten Wladimir Putin zu weiteren Bemühungen um Entspannung aufgerufen. "Präsident Putin bleibt aufgefordert, die prorussischen Kräfte in der Ukraine zum Niederlegen der Waffen und zur Räumung der besetzten Häuser aufzurufen", sagte Merkel der "Rheinischen weiter
  • 443 Leser

Mindestens 15 Sonntage im Jahr frei

Rechtliche Situation Die wichtigsten Fragen aus Arbeitnehmersicht beantwortet Michael Eckert. Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht in Heidelberg und Mitglied im Vorstand des Deutschen Anwaltvereins. Kann der Chef bei jedem Sonn- und Feiertagsarbeit anordnen? Nein. Grundsätzlich darf laut dem Arbeitszeitgesetz an Sonn- und Feiertagen überhaupt nicht gearbeitet weiter
  • 681 Leser

Morbide Fernsehshow

Norwegen im Beerdigungsfieber: Promis planen ihr eigenes Begräbnis
Eine ungewöhnliche TV-Show, in der prominente Norweger ihre eigene Beerdigung bis ins Detail planen, erfreut sich größter Beliebtheit im Königreich. Der Tod wird unterhaltend und ernsthaft thematisiert. weiter
  • 437 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. Mai 2014

Kaninchen hoppeln nicht selbstständig zum Tierarzt, und Hunde gehen auch nicht alleine zum Friseur. In Dubai ist das ein Problem, weil man Tiere nicht in öffentlichen Verkehrsmitteln mitnehmen darf und auch viele Taxifahrer kein Tier im Auto dulden. Ein findiger Brite bietet jetzt einen Taxi-Service für unbegleitete Haustiere an. Laut der Zeitung "Gulf weiter
  • 438 Leser

Neuer Höchststand

Aufmerksam Was bedeuten die steigenden Verdachtszahlen? Der Chef des Bundeskriminalamts, Jörg Ziercke, ist überzeugt, dass sie vor allem der guten Kontrolle der Banken zu verdanken sind und weniger dem gewerblichen Sektor. Aus der Immobilienwirtschaft etwa kam 2011 keine einzige Anzeige. Das BKA geht aber davon aus, dass Geld aus kriminellen Geschäften weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Tote war Deutsche Die in einem norwegischen Fjord gefundene Tote ist die vor Ostern verschwundene 36-jährige Deutsche. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizei mit. Der 34-jährige Mann der Frau hatte gestanden, er habe sie umgebracht. Plastikpistolen gedruckt Ein 27-jähriger Japaner hat Plastikpistolen mit einem 3D-Drucker gebaut - und ist weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Augsburger Panne Die Stadt Augsburg hat Schwierigkeiten, einen neuen Generalmusikdirektor für ihr Theater zu finden. Nachdem die Stadt bereits seit mehr als einem Jahr nach dem Nachfolger ihres Chefdirigenten Dirk Kaftan sucht, sagte sie gestern plötzlich das gesamte Bewerbungsverfahren ab. Grund sei, dass ein Bewerber aus der engeren Wahl kein Interesse weiter
  • 470 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Preis für Zivilcourage Der Aachener Friedenspreis geht in diesem Jahr an zwei Initiativen aus den USA und aus Deutschland: Die von Frauen ins Leben gerufene "Code Pink"-Gruppe fordert, die bisher von den USA für Rüstung und Kriegsführung eingesetzten Gelder in Bildung und Gesundheit zu investieren. Die rund 300 Musiker von "Lebenslaute" wollen gegen weiter
  • 446 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Aufsteiger droht Aus Fußball - Aufsteiger RB Leipzig droht der Lizenzentzug für die zweite Liga. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Leipziger Beschwerde abgelehnt, obwohl der DFB Mitte April die Drittliga-Lizenz (im Falle des Nicht-Aufstiegs) erteilt hatte. Laut Red Bull-Chef Dietrich Mateschitz verlangt die DFL schriftlich, "dass wir auf jedwedes weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Millionen für die Reform Stuttgart - Die Polizeireform hat 2013 mit knapp 7,9 Millionen Euro zu Buche geschlagen. Dies teilte der Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Stuttgarter Landtags gestern mit. Die Anschubfinanzierung betreffe vor allem Maßnahmen zur technischen und logistischen Realisierung. Bei der Polizeireform, die zum Jahresbeginn in Kraft weiter
  • 555 Leser

NOTIZEN vom 9. Mai 2014

Industrie schwächelt Die deutsche Industrie hat im März an Tempo verloren. Dies zeigen neue Zahlen des Statistischen Bundesamts. So erhielten die Unternehmen nicht nur weniger Aufträge, auch die Produktion war rückläufig. Bankvolkswirte gaben dennoch Entwarnung. Sie werteten den schwachen Monat als "Ausrutscher". Das verarbeitende Gewerbe stellte im weiter
  • 524 Leser

NSA-Ausschuss lädt Snowden als Zeugen

Der NSA-Untersuchungsausschuss hat gestern die Ladung des ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden als Zeugen beschlossen. Für diesen Beweisantrag stimmten sowohl die Vertreter der Koalition als auch der Opposition. Nicht durchsetzen konnten sich Linksfraktion und Grüne mit ihrer Forderung, Snowden im Bundestag anzuhören. Während SPD-Obmann weiter
  • 383 Leser

Paradies für Geldwäscher

Zu wenig Kontrolle, zu milde Strafen: Deutschland vor der Blamage?
Deutschland droht, international an den Pranger gestellt zu werden, weil es zu wenig gegen Geldwäsche unternimmt. Es geht um jährlich mehr als 50 Milliarden Euro aus illegalen Geschäften. weiter
  • 515 Leser

Pausengespräch

Quotenhit Bei der Premiere der Sendung "Kisten" im öffentlich rechtlichen Sender NRK im April schauten gleich 27 Prozent aller Norweger zu. Inzwischen ist schon der dritte Teil ausgestrahlt worden und hat das sonst so gern ausgeklammerte Thema "Tod" auf lockere Weise zum Pausengespräch Nummer eins am Arbeitsplatz avancieren lassen. anw weiter
  • 390 Leser

Porsche investiert 500 Millionen in Leipzig

Der Autobauer Porsche baut sein Werk in Leipzig weiter aus. In den kommenden zwei Jahren sollen 500 Mio. EUR investiert werden, sagte eine Porsche-Sprecherin. Die Werkserweiterung sei erforderlich, weil von 2016 an die neue Generation der Sportlimousine Panamera komplett in Leipzig gefertigt werden soll. Bisher kommen die lackierten Karosserien per weiter
  • 564 Leser

Prognose: Mehr Studienanfänger erwartet

Die Studienanfängerzahlen liegen auch in den nächsten Jahren deutlich höher als zunächst von der Kultusministerkonferenz (KMK) vorausgesagt. Nach den gestern veröffentlichten Daten der KMK bleibt die Zahl der Studienanfänger in ganz Deutschland mit jährlich etwa 500 000 bis zum Jahr 2019 auf hohem Niveau. Das unterscheidet sich deutlich weniger als weiter
  • 431 Leser

PROGRAMM vom 9. Mai 2014

FUSSBALL Bundesliga - Samstag, 15.30 Uhr: FC Bayern - VfB Stuttgart, Hoffenheim - Braunschw., Hannover - Freiburg, Hertha - Dortmund, Wolfsburg - Mgladbach, Mainz - HSV, Augsburg - Etr. Frankfurt, Schalke - Nürnberg, Leverkusen - Bremen. 2. Bundesliga - Sonntag, 15.30 Uhr: Fürth - Sandhausen, Bochum - Karlsruher SC, Paderborn - Aalen, FSV Frankfurt weiter
  • 507 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 662 579,30 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 861 212,40 Euro Gewinnklasse 3 15 948,30 Euro Gewinnklasse 4 4424,00 Euro Gewinnklasse 5 239,30 Euro Gewinnklasse 6 49,10 Euro Gewinnklasse 7 23,30 Euro Gewinnklasse 8 10,90 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 455 934,00 Euro weiter
  • 397 Leser

REAKTIONEN: Vollands Trikot für die Mama

Christian Streich (Trainer SC Freiburg): "Die Nominierung von Matthias Ginter überrascht mich nicht. Er hat sich das verdient. Wenn es dann nicht zur WM reicht, geht die Welt nicht unter. Wenns doch reicht, wäre es großartig." Leon Goretzka (Schalke 04): "Das ist für mich der krönende Abschluss der Saison. Ich möchte an meine Leistungen in der Rückrunde weiter
  • 507 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 63)

Ich schob ihm eine Tasse über den Tisch und legte ihm kommentarlos die Zeitung daneben. Er sah mich fragend an, las und schüttelte sofort den Kopf. "Das kann aber nicht die Qualle sein, die war doch mit dem gelben Porsche unterwegs!" "War sie eben nicht. Ich habe sie mit eigenen Augen gesehen, sie und ihren Lover mitsamt den Motorradhelmen!" Cord wurde weiter
  • 580 Leser

S 21: Mappus soll aussagen

Der beim Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner verletzte Rentner Dietrich Wagner will Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) vor das Stuttgarter Landgericht zitieren. Sein am "Schwarzen Donnerstag" fast erblindeter Mandant fordere als Nebenkläger, dass Mappus im Prozess gegen zwei Polizisten wegen des Wasserwerfereinsatzes aussagt, sagte Wagners weiter
  • 439 Leser

S-21-Ausschuss holt Gutachten zu Befugnissen ein

Die Forderung der CDU, die Rechtmäßigkeit des zweiten S-21-Untersuchungsausschusses von einem Gutachter überprüfen zu lassen, ist zwar zulässig, genießt aber keinen Minderheitenschutz. Damit kann die grün-rote Mehrheit im Ausschuss einen entsprechenden, vom CDU-Obmann Reinhard Löffler für heute angekündigten Beweisantrag ablehnen. Das geht aus einem weiter
  • 410 Leser

Smartphone-App kommt ins Fernsehen

Das "Quizduell" wird zur ARD-Show mit Jörg Pilawa - TV-Zuschauer sogar überflüssig
Zeit wird es: Am Montag sollen mobile Netznutzung und die gute alte Mattscheibe miteinander verschmelzen. Die App "Quizduell" findet Eingang ins ARD-Vorabendprogramm. Doch findet sich da Publikum? weiter
  • 489 Leser

Stefanie ist das neue "Topmodel"

Die 17-jährige Stefanie aus Kaiserslautern ist "Germany"s next Topmodel". Sie gewann gestern Abend das Finale der Pro 7-Show in Köln. Die Schülerin setzte sich gegen ihre beiden Konkurrentinnen Jolina (17) aus Hamburg und Ivana (18) aus Bad Homburg durch. Chef-Jurorin Heidi Klum lobte unter anderem die rasante Entwicklung, die Stefanie hingelegt habe: weiter
  • 473 Leser

Steuerplus in Land und Bund

400 Millionen Euro Mehreinnahmen im Südwesten - Schäuble vorsichtig
Für Bund und Land sagt die Steuerschätzung mehr Einnahmen voraus als in den Haushalten veranschlagt. Doch Steuersenkungen sind nicht in Sicht. weiter
  • 460 Leser

Stevens-Abschied nach dem Spiel beim FC Bayern?

Huub Stevens lässt seine Zukunft als Trainer bei Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart weiter offen. "Die Entscheidung ist noch nicht gefallen. Ich treffe sie nach dem Spiel", sagte der 60 Jahre alte Niederländer vor der Partie beim deutschen Meister Bayern München morgen (15.30 Uhr/Sky). Damit beschäftigt habe er sich, klar. "Aber ich denke nicht, dass weiter
  • 496 Leser

STICHWORT · PRORUSSISCHE KRÄFTE: Beschützer oder Brandstifter?

Martialisch mit Kalaschnikow-Sturmgewehren und Masken präsentieren sich viele Mitglieder der prorussischen Kräfte in der Ostukraine. Sie beherrschen große Teile der russisch geprägten Regionen um die Großstädte Donezk und Lugansk. Politisches Ziel ist die Abspaltung ihrer Heimat von Kiew oder mindestens eine starke Föderalisierung der Ex-Sowjetrepublik weiter
  • 478 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 9. Mai 2014

Herunter vom Sockel Am nächsten Dienstag wird sie von der 30 Meter hohen Jubiläumssäule heruntergeholt: Stuttgarts geflügelte Dame, die fünf Meter hohe und fünf Tonnen schwere Concordia. Die Göttin der Eintracht, die seit 1863 das Bauwerk auf dem Schlossplatz einst zu Ehren des 25. Thronjubiläums König Wilhelms I. von Württemberg schmückt, ist in die weiter
  • 467 Leser

Südwest-Wirtschaft mit starkem Start

2,75 Prozent Wachstum im ersten Quartal
Die Konjunktur brummt, die Wirtschaft im Land ist im ersten Quartal um 2,75 Prozent gewachsen. Das liegt auch an der guten Binnenkonjunktur. weiter
  • 574 Leser

Tante Emma lässt grüßen

Kleine Lebensmittelläden gedeihen dort, wo Supermärkte fehlen
Dörfer und städtische Randzonen bieten Ruhe und Natur - nur fehlt häufig der Supermarkt für den schnellen Einkauf. Abhilfe können kleine Läden schaffen, betrieben von den Bewohnern vor Ort. weiter
  • 746 Leser

THEMA DES TAGES vom 9. Mai 2014

ORGANISIERTE KRIMINALITÄT Sie profitiert am meisten von den Versäumnissen im Kampf gegen Schwarzgeld. Aber auch Steuerhinterzieher nutzen die Lücken hierzulande aus. Der Gesetzgeber müsste dringend nachbessern, lässt sich aber seit Jahren Zeit. weiter
  • 456 Leser

Völlig unterschätzte Dimension

Je leichter der organisierten Kriminalität die Geldwäsche gemacht wird, desto stärker wächst ihre Macht, sagt Sebastian Fiedler vom Bund Deutscher Kriminalbeamter. Die Politik müsse endlich handeln. weiter
  • 468 Leser

Warnung vor Schleichwerbung auf YouTube

Schleichwerbung in YouTube-Videos: Mancher YouTube-Star lässt es sich bezahlen, bestimmte Produkte zu verwenden. Daran gibt es Kritik aus den eigenen Reihen. Von Florian Mundt zum Beispiel. Er ist von Beruf selbst "YouTuber", verdient sein Geld mit Videos in der Online-Plattform. Fast 1,8 Millionen Menschen haben seine Clips abonniert. "Vor allem bin weiter
  • 391 Leser

WM-Ball rollt ohne Mario Gomez

Wenn Bundestrainer Joachim Löw kurz vor einem großen Turnier zum Telefon greift, beginnen für die Spieler Momente der Wahrheit. Für Mario Gomez war es ein ganz bitterer: Der Ex-Stuttgarter, inzwischen in Diensten des AC Florenz, ist bei der WM in Brasilien nur Zuschauer. Ganz andere Gefühle werden die beiden Spieler aus baden-württembergischen Vereinen weiter
  • 5
  • 438 Leser

WM-SERIE: CHILE: "La Roja" bangt um das Herz der Mannschaft Folge 8: Die Südamerikaner hoffen auf die Genesung des operierten Arturo Vidal

An Selbstbewusstsein fehlt es Arturo Vidal ganz gewiss nicht. "Ich bin der beste Sechser der Welt. Keiner verteidigt so gut wie ich, und keiner schießt so viele Tore", sagte Chiles Fußball-Star zu Beginn des WM-Jahres vor dem Länderspiel in Stuttgart, welches die deutsche Nationalelf nur mit viel Mühe und Glück mit 1:0 für sich entscheiden konnte. Umso weiter

Überall Baustellen

Formel 1: Ferrari hat Sorgen vor Barcelona
Es war nur ein kleiner Abstecher von Ross Brawn auf einer Urlaubstour nach Maranello, doch schon schossen rund um Ferrari die Spekulationen ins Kraut. Letztlich musste der Brite eine mögliche Rückkehr zur Scuderia offiziell dementieren, er wolle mit seinen Freunden lediglich "so viele Weingüter wie möglich besuchen". Eine amüsante Anekdote, aber auch weiter
  • 400 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Frisches Geld für Air Berlin Air Berlin hat sich mehr als eine halbe Mrd. EUR frisches Geld gesichert. Neben der Finanzspritze ihres Großaktionärs Etihad in Höhe von 300 Mio. EUR sammelte die angeschlagene Fluggesellschaft über zwei Anleihen rund 252 Mio. EUR ein. Bisherige Gläubiger zeigten jedoch kaum Interesse, ihre Air-Berlin-Anleihen in die neuen weiter
  • 614 Leser

Zschäpe bremst NSU-Prozess

Dritter Verhandlungstag fällt wegen Krankheit aus
Der Gesundheitszustand von Beate Zschäpe sorgt weiter für Verzögerungen im NSU-Prozess. Auch gestern konnten in München keine Zeugen angehört werden, weil sich die Hauptangeklagte nicht verhandlungsfähig fühlte. Nach mehreren Unterbrechungen beendete der Vorsitzende Richter die Verhandlung am Mittag, nachdem Zschäpe etwa zwei Stunden lang im Beisein weiter
  • 414 Leser

Zu fett?

Kritik aus Japan Godzilla ist das japanische Monster schlechthin. Als Roland Emmerich 1998 eine Hollywood-Fassung drehte, hagelte es Kritik aus Asien. Der neue "Godzilla"-Film von Gareth Edwards erntet zwar äußerst positive Vorab-Berichte - aber aus Japan kommt bereits wieder Häme. Dieser Godzilla habe einen "fetten" Oberkörper und einen "wuchtigen" weiter
  • 555 Leser

ZWISCHENRUF: Der Mann im Warenkorb

Was liebt Frau? Shoppen. Wir wissen, was wir wollen und sind unermüdlich, es zu kriegen. Ein Beispiel: rote Pumps. Nicht aus Lack, sondern aus Leder. Der Absatz nicht zu dünn. Möglichst bequem und sexy. Meist findet sich der perfekte Schuh nicht im ersten Geschäft. Vielleicht online? Da landet eher ein Paar im Warenkorb. Bei der Suche nach Männern ist weiter
  • 544 Leser