Artikel-Übersicht vom Montag, 12. Mai 2014

anzeigen

Regional (138)

Afrika in der Friedensschule

Seit zehn Jahren ist die Friedensschule dabei, wenn es darum geht, Bildungsprojekte in Afrika zu unterstützen. Unter dem Motto „Dein Werk für mehr Bildung für Afrika“ sammeln am Ende des Schuljahres alle Schüler Gelder diesen Zweck. Als Anerkennung von Aktion Tagwerk für kontinuierliche Unterstützung durch die Gemeinschaftsschule Friedensschule weiter
  • 280 Leser

Albvereinler wandern zur Schanze

Trotz Regenschauers wanderten 13 Albvereinler der Ortsgruppe Gmünd von Degenfeld zur neuen imposanten Ski-Sprungschanze, an der noch feste gearbeitet wird. Von dort ging es an schönen blühenden Wiesen vorbei hinauf Richtung Kreuzberghütte und durch Wald und Feld zum Kreuzberg (früher Galgenberg). Der Regen hatte nachgelassen und man hatte eine wunderbare weiter
  • 1
  • 1224 Leser

Faszinierend und schockierend zugleich

Reisegruppe der Gmünder VHS besucht unter Ellen Dietrichs Leitung Nepal
Nepal war Schwerpunktthema der Gmünder Volkshochschule im letzten Wintersemester. Vorträge und Ausstellungen zu Kultur, Religion und der Problematik des Mädchenhandels beleuchten das Land auf vielfältige Weise und bereiteten zugleich auf eine 13-tägige Studienreise vor. Geleitet wurde sie von Ellen Dietrich, der Vorsitzenden des Vereins, „Haus weiter
  • 234 Leser

Gassafetza mit neuem Kostüm

Spieler- und Hauptversammlung bei den Gassafetza – Helferfest im Anschluss
Zum Ende einer langen und intensiven Faschingssaison haben sich die Gmendr Gassafetza zu ihrer Spieler- und Hauptversammlung getroffen. In der kommenden Saison gibt’s neue Kostüme. weiter
  • 393 Leser

Offener Nachmittag

Schwäbisch Gmünd. Zum offenen Nachmittag am Mittwoch, 14. Mai, von 14.30 bis 16.30 Uhr laden die Erzieherinnen und die Kinder der Montessorigruppe im evangelischen Johanneskindergarten Herlikofen ein. Die Besucher erhalten einen Einblick in den Alltag und die Strukturen der Montessoripädagogik. Eingeladen sind alle Interessierten, besonders Eltern mit weiter
  • 695 Leser

Tanzcafé in Mutlangen

Mutlangen. Wer gern tanzt, ist am Mittwoch, 14. Mai, ab 14.30 Uhr beim Tanzcafé in der Begegnungsstätte St. Markus, Forststraße 11 in Mutlangen, willkommen. Unkostenbeitrag: 4 Euro. weiter
  • 1125 Leser

Tipps bei Kinderkrankheiten

Im Elterncafé des Bildungs- und Familienzentrums auf dem Hardt erzählte Kinderärztin Dr. Elisabeth Spengler-Gräbner aus dem Alltag in einer Kinderarztpraxis. Fieber, Erkältungskrankheiten, Ohrenschmerzen, Husten, das sind die alltäglichen Herausforderungen mit Kindern. Die Kinderärztin hatte viel zu tun, die Fragen der besorgten anwesenden Mütter zu weiter
  • 905 Leser
POLIZEIBERICHT

5000 Euro Sachschaden

SchwäbischGmünd. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker am Samstag zwischen 10 und 11.20 Uhr ein Wohnmobil, das in der Kurt-Schumacher-Straße abgestellt war. Das Fahrzeug weist Beschädigungen auf der rechten Fahrzeugseite auf. Der entstandene Schaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. inweise bitte an das Polizeirevier weiter
  • 1630 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl aus Gartenhütte

Schwäbisch Gmünd. Aus einer Gartenhütte, die in einer Kleingartenanlage am Römerkastell aufgestellt ist, entwendete ein Unbekannter eine Stihl-Motorsäge, zwei Bosch-Akkuschrauber und eine Bosch Stichsäge. Der Täter hatte zuvor die Türe der Gartenhütte eingedrückt. Der Diebstahl wurde am Sonntag gegen 15 Uhr entdeckt. Hinweise auf den Täter oder den weiter
  • 578 Leser
POLIZEIBERICHT

Dreimal Fahrerflucht

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit zwischen Samstag, 18.30 Uhr, und Sonntag, 7.45 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker ein Auto, das in der Dominikus-Debler-Straße abgestellt war. An der hinteren Stoßstange konnten grüne Lackantragungen gesichert werden. Bereits am Samstag zwischen 15 und 17 Uhr beschädigte ein Autofahrer einen Wagen, der auf weiter
  • 521 Leser

Ein Gartenschau-Bonus für die Vereine

Die Gmünder Kulturvereine treffen sich zur Jahreshauptversammlung des Stadtverbands Musik und Gesang
Nicht nur für die Stadt, auch für die Vereine im Kulturbereich ist 2014 ein außergewöhnliches Jahr. Deshalb hat sich der Stadtverband Musik und Gesang ein besonderes Bonusprogramm zur Landesgartenschau vorgenommen – es ist eines von vielen Themen bei der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 316 Leser

Froschlache erweitert

Auslegung des Plans „Hinter den Gärten“ wiederholt
Wegen eines vermeintlichen Fehlers während der Auslegung eines Bebauungsplanes musste der Gemeinderat am Montag über das Gebiet „Hinter den Gärten“ noch einmal beraten. Beschlossen wurde eine erneute Veröffentlichung im Amtsblatt. weiter
  • 301 Leser

Gschwender Geheimräte?

Leserbrief zur bevorstehenden Gemeinderatswahl in Gschwend:„Es stellt sich durchaus die Frage, ist dies die Wahl eines Gemeinderats, oder die Wahl von Geheimräten? Beraten und bestimmen die Räte in der Gemeinde, oder werden sie fremdbestimmt? Warum werden die Bürger [...] nicht über Ergebnisse zum Beispiel von Verkehrsschauen und Geschwindigkeitsmessungen weiter
  • 281 Leser

Kindergarten und Rathausumbau

Ruppertshofen. Um die Ganztagesbetreuung im Gemeindekindergarten und um den Rathausumbau geht es bei der Gemeinderatssitzung in Ruppertshofen am Donnerstag, 15. Mai, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Des weiteren stehen die Vergabe von Friedhofsarbeiten und Bausachen auf der Tagesordnung. Bürger können zu Beginn Fragen stellen. weiter
  • 1500 Leser

Trend geht zu Eventgottesdiensten

Pfarrerin Dajana Römer von der Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen über ihre neue Stelle und ihre Pläne
In eine besondere Kirchengemeinde, in der sich viele Christen engagieren, ist Pfarrerin Dajana Römer am 1. März gekommen. Im Interview erzählt die 30-Jährige, wie sie in der evangelischen Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen angekommen ist, was ihr am meisten Freude bereitet und wie sie hofft, viele Menschen in den Sonntagsgottesdienst zu locken. weiter
  • 326 Leser

Turnen wie die Affen

Kooperation von Kindergarten und Volleyballfreunden
Viel Spaß hatten Eltern und Kinder des Durlanger Kindergartens St. Antonius beim Erlebnisturnen in der Stuttgarter Wilhelma und in der Turnhalle. Eingeladen dazu hatten der Kindergarten und die Eltern-Kind-Turngruppe der Volleyballfreunde Durlangen. weiter
  • 241 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallverursacher gesucht

Lorch. Am Samstagmorgen 8.15 Uhr kam es auf der alten B 29 zwischen Lorch und Gmünd zu einem Verkehrsunfall. Während eines Überholvorgangs wurde ein 62-jähriger Autofahrer seinerseits von einem unbekannten Motorradfahrer überholt. Das Zweirad streifte dabei den wagen hinten links. Ohne sich um den Vorfall zu kümmern, setzte der Motorradfahrer seine weiter
  • 719 Leser

Albert Scherrenbacher: Ich war gern euer Vorstand

Handels- und Gewerbeverein Straßdorf verabschiedet seinen langjährigen Vorsitzenden – Nachfolger wird Martin Zeller
Einen neuen Vorstand wählte am Montag der Handels- und Gewerbeverein Straßdorf – denn Urgestein Albert Scherrenbacher gab sein Amt als Vorsitzender auf. 40 Jahre hat er die Geschicke des Straßdorfer HGV an maßgeblicher Stelle mitgestaltet – und für eine Bedeutung über die Grenzen der Gemeinde hinaus gesorgt. weiter
  • 129 Leser

Der Soko fehlen noch 359 Proben

Fall Bögerl unverändert
Nach dem vierten Jahrestag der Entführung und Ermordung Maria Bögerls stehen im laufenden DNA-Massentest noch 359 Proben aus. Insgesamt waren vor etwa drei Monaten 3327 Männer aus Neresheim aufgerufen worden, freiwillig eine Speichelprobe abzugeben. weiter
  • 247 Leser

GUTEN MORGEN

Schuld braucht immer ein Gesicht. Auch dafür, dasses gestern, heute, morgen und wohl auch noch übermorgen so ist, wie es ist, nämlich, nass, klamm und saukalt, gibt es Schuldige. Pankratius ist der eine. Von ihm weiß man wenig mehr, als dass er beruflich als Nothelfer unterwegs war. Vom Zweiten, Servatius, ist zumindest bekannt, dass er aus der Ecke weiter
  • 535 Leser

Leiche im Abwasserschacht

73-jähriger Mann steckte kopfüber im Kanal – kein Hinweis auf ein Verbrechen
In einem Abwasserschacht an der Gartenschule in Ebnat ist Montagmittag die Leiche eines 73-jährigen Ebnater gefunden worden. Der Mann steckte kopfüber in dem 50 mal 50 Zentimeter breiten Kanal. Bislang gibt es nach Polizeiangaben keine Hinweise auf ein Verbrechen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Ausflug zum Kloster Heiligkreuztal

Kurzentschlossene können sich noch zum Ausflug des Generationentreffs Spitalmühle am Mittwoch, 14. Mai, zum Kloster Heiligkreuztal anmelden.Weitere Details gibt es bei der Spitalmühle unter (07171) 6035080. weiter
  • 436 Leser

Bettringer Tennisspieler in Kroatien

Kai Ganick, Trainer der Tennisabteilung der SG Bettringen, organisierte bereits im Herbst ein Trainingslager in Kroatien. Deshalb machten sich auch jetzt Tennisbegeisterte aus Bettringen in Richtung Vrsar auf. Nach ersten Erkundungen konnte das Training starten. Auf drei wunderschön gelegenen Plätzen unter freiem Himmel gab es für jeden genug Möglichkeiten, weiter
  • 1030 Leser

Diktatur und Demokratie

Schwäbisch Gmünd. 2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal, der Zweite zum 75. Mal. Das ist Anlass für die Plakatausstellung „Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme. Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert“. Sie wir in der Stadtbibliothek vom 6. bis 31. Mai zu den üblichen Öffnungszeiten weiter
  • 276 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einblicke in Computerthomographie

Ein Vortrag von Dr. Andreas Zielonka am Mittwoch, 14. Mai, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz gibt einen Einblick in die Methode der technischen Röntgen-Computertomographie und demonstriert anhand verschiedener Beispiele und Bilder die eindrucksvolle Leistungsfähigkeit der Technik für Materialforschung und Archäologie. weiter
  • 338 Leser

Gmünder besuchen die Stauferstadt Italiens

Italienisch-Kurse aus Schwäbisch Gmünd besuchen Lecce und lernen viel Wissenswertes über die Stadtgeschichte
Eine sprachlich lehrreiche Woche verbrachten 14 Teilnehmer der Italienisch-Kurse mit ihrer Dozentin Esther Eickhoff in Apulien. Es ging nach Lecce, eine geschichtsträchtige Stadt, zentral im „Absatz“ des italienischen Stiefels gelegen. weiter
  • 292 Leser

Partnerstädte auf dem Markt

Kulinarische Leckerbissen brachten die Partnerstädte Schwäbisch Gmünds Antibes, Székesfehérvar und Faenza auf den Wochenmarkt. Die Franzosen (im Bild) boten Oliven, landestypische Olivenpaste auf Croutons und Stofftischdecken zum Verkauf. Die Ungarn lockten die Marktbesucher mit traditioneller ungarischer Salami und einem guten Schnaps an ihren Stand, weiter
  • 1208 Leser

Radparken auf dem Münsterplatz

Die Fahrräder bestens bewacht, dazu ein Radler-Frühstück in der Volkshochschule – das gab es bei einer Aktion der Initiative RadKULTUR auf dem Münsterplatz. Ziel der Aktion ist es, die Menschen für die positiven Seiten des Radfahrens zu begeistern. In Vorfreude erwarten die Aktiven den europäischen Tag des Fahrrads am 3. Juni, wenn in Gmünd die weiter
  • 1353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Traditionelle, schwäbische Küche

Zu einem Kochkurs für schwäbische Küche lädt der Weststadtförderverein am Dienstag, 13. Mai, in die Stauferschule ein. Der Kurs beginnt um 17 Uhr in der Lehrküche der Stauferschule. Anmeldung unter (07171) 30716. weiter
  • 321 Leser

Am Sonntag: auf ins Museum

Programm auf der Ostalb beim Internationalen Museumstag am Sonntag, 18. Mai
Es gibt viele Gründe, zu sammeln. Ob aus wissenschaftlicher Neugier oder purer Leidenschaft: Die Beweggründe sind vielfältig und diese Vielfalt spiegelt sich auch in der Museumslandschaft wider. Im Ostalbkreis haben 20 Museen ein abwechslungsreiches Programm zum Internationalen Museumstag zusammengestellt, außerdem sind neun Ausstellungen zu sehen. weiter
  • 220 Leser

Ausbildung in Grafik-Design

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 14. Mai, findet um 18 Uhr am Kolping-Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd eine Veranstaltung statt, bei der sich Interessierte über die Ausbildung zu Staatlich geprüften Grafik-Designer informieren können. Die Veranstaltung richtet sich an junge Menschen, die im Schuljahr 2014/2015 oder später mit der Ausbildung weiter
  • 1089 Leser

Gute Schule braucht gute Bedingungen

GEW lobt die Landesregierung
Die Landesregierung will in diesem Jahr noch 20 Millionen Euro für zusätzliche Lehrerstellen ausgeben. Davor hatte bereits SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel angekündigt, im nächsten Schuljahr nur 400 der ursprünglich geplanten 1200 Lehrerstellen streichen zu wollen. weiter
  • 455 Leser

Monica Roy-Greve

Als Projektassistentin begleitete, organisierte, koordinierte und entwickelte Monica Roy-Greve das Landesgartenschaukonzept von Anfang an mit. Zu ihren vielfältigen Aufgaben gehört neben der Gestaltung, der Auswahl wichtiger Texte und der Begleitung des Lebenswegs, die Planung und Organisierung der Gruppenreisen mit den Busunternehmen. Die Landesgartenschau, weiter
  • 1643 Leser

Wohnwagenfahrer sitzt in U-Haft

Kriminalpolizei ermittelt gegen 45-Jährigen, der Polizistin angefahren hat
Bei einem Polizeieinsatz am Sonntagnachmittag ist eine Polizistin verletzt worden. Ein 45-jähriger Mann, der zu einer Gruppe Wohnwagenreisender gehört, hatte sie angefahren. Der sitzt jetzt in Untersuchungshaft, gegen ihn wird wegen versuchter Tötung ermittelt. weiter
  • 5
  • 309 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

Aktivitäten der CDU Liste Heubach

Zur Vorbereitung der Gemeinderatswahl am 25. Mai trafen sich die Kandidaten der CDU-Liste in der Jägerstraße in Heubach. Dort soll ein neues Wohngebiet entstehen. Thomas Abele, der aktuell Mitglied im Gemeinderat ist, sorgte mit einem Vortrag über die 30 Bauplätze für ein reges Interesse der Anwesenden.Bei einem Besuch der Gärtnerei Gruber in Lautern weiter
  • 157 Leser

GUTEN MORGEN

Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters. So verhält es sich auch mit der Kunst. Für manche ist Edvard Munchs Schrei eben nur eine hässliche Fratze auf Papier, Picassos Werke nur wahllose Pinselstriche. Auch der Zen-Garten, der während der Landesgartenschau im Prediger aufgebaut ist, ist für den einen Besucher ein Ort der Ruhe und Meditation, für weiter
  • 194 Leser

Kunstschule für Jugend im Woha?

Am Mittwoch im Ratsausschuss
Die Stadt Gmünd will eine Jugendkunstschule einrichten. Sie dient der künstlerischen Bildung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Am Mittwoch diskutieren dies die Stadträte. weiter
  • 303 Leser

Volker Kugel mit GT-Lesern

Rundgang durch die Landesgartenschau begeistert alle Teilnehmer
Sein Gesicht bringen Menschen mit dem Gartengrün in Verbindung: Volker Kugel, der am Montagvormittag mit GT-Lesern im Gartenschaugelände unterwegs war, lebt mit seiner Popularität als „Grünzeug“-Experte des SWR. Immer wieder schütteln ihm Besucher die Hand. Und GT-Leser lassen sich gerne mit ihm fotografieren. weiter

„Moving Types“ ist zurück

Ausstellung der Hochschule für Gestaltung bis 12. Oktober in der alten Post
Es war der Auftakt zur zehnten internationalen Seminarwoche an der Hochschule für Gestaltung und gleichzeitig der Neustart der Ausstellung „Moving Types – Lettern in Bewegung“. Diesmal nicht in der Galerie im Prediger, sondern im alten Postgebäude am Bahnhofsplatz. Bis 12. Oktober sind die Objekte am Eingang zur Landesgartenschau zu weiter
  • 497 Leser

Arnold ist Ehrenmitglied der Studierenden

Oberbürgermeister Richard Arnold hat die Erstsemestler der Pädagogischen Hochschule empfangen. Dabei würdigte der Allgemeine-Studierenden-Ausschuss der Pädagogischen Hochschule (AStA) den jährlichen Sektempfang im Rathaus mit der ersten Ehren-Mitgliedschaft im AStA – für OB Arnold. Ab sofort darf das Stadtoberhaupt jegliche Vorteile einer solchen weiter
  • 859 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Gehirn – ein Bioroboter?

Auf Einladung von SaRose fragt Professor Dr. Dr. Walter „Ist das menschliche Gehirn ein Bioroboter?“ am Dienstag, 13. Mai, um 19 Uhr in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums. weiter
  • 257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Friedhof, Hirschrain und Gaisgasse

Der Technische Ausschuss Bartholomä trifft sich am Dienstag, 13. Mai, um 18 Uhr am Friedhof in Bartholomä. Anschließend wird das Wohngebiet Hirschrain-Nord und die Gaisgasse besichtigt. Bei der öffentlichen Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses kann die Bevölkerung Fragen stellen. weiter
  • 337 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jugend- und Schulsozialarbeit Heubach

Am Dienstag, 13. Mai, um 17 Uhr sprechen die Kandidaten der SPD für den Kreistag im Wahlkreis Albuch-Rosenstein im Espressolab, Hauptstraße 51, Heubach über die Zukunft der Jugend- und Schulsozialarbeit mit Andreas Dionyssiotis (Schulsozialarbeiter an der Schillerschule und am Rosensteingymnasium) und Manuel Huber (Leiter des Heubacher Jugendbüros). weiter
  • 163 Leser

Keine Winterbaustelle erwünscht

Landesstraßenbau Heuchlingen und Mögglingen wird unterbrochen – Auch Mäderhof- und Schlossstraße laufen
Die Schlossstraße, die Mäderhofstraße, die Landesstraße nach Mögglingen – in Heuchlingen wird es in den kommenden Jahren gleich mehrere große Straßenbaumaßnahmen geben. Deren Ablauf diskutierte Bürgermeister Peter Lang am Montag mit den Gemeinderäten. weiter
  • 241 Leser

Miniköche Menue zu gewinnen

Am Sonntag im Suppenstern
Selbst die Currywurst-Kritiker haben die Berliner Europa-Miniköche überzeugt. Erneut war das Drei-Gänge-Menue im Suppenstern grandios. Die Gewinner der nächsten Runde können sich schon freuen. Die GT verlost erneut Karten. Diesmal kocht Bad Windsheim. weiter
  • 217 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neustart „Junger Chor“

Am Dienstag, 13. Mai, trifft sich der „Junge Chor“ zum ersten Mal mit der neuen Chorleiterin. Das Treffen beginnt um 19.30 Uhr im Sängerheim Bahnhof in Heubach. Alle, die gerne moderne und populäre Chorliteratur singen, daher der vorläufige Name „Junger Chor“, sind eingeladen. Das Alter spielt keine Rolle. Informationen gibt weiter
  • 135 Leser

Thomas Eble bleibt CDU-Chef in Gmünd

Mitglieder bestätigen den Stadtverbandsvorsitzenden in seinem Amt – Nicole Razavi referiert
Thomas Eble ist auch weiterhin Stadtverbandsvorsitzdender der CDU. Mit einer überwältigenden Mehrheit wählten ihn über 60 CDU-Mitglieder im Straßdorfer Stadtwirt. Außerdem referierte die verkehrspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion. Dabei gab’s harsche Kritik für Grün-Rot. weiter
  • 544 Leser

Turner des TSV Böbingen gehen auf Wanderschaft

Traditionell trafen sich die Wanderer des TSV Böbingen zur Maiwanderung. Bei idealem Wanderwetter hieß es für knapp 45 Teilnehmer, einen Bollerwagen und einen Hund ab auf die Strecke: Zuerst ging’s mit dem Bus nach Eschach. Über eine schöne Waldwegstrecke dirigierte der neuer Wanderwart Gerhard Groß die Gruppe zum Götzenbachstausee. Von dort ging weiter
  • 193 Leser
ZUR PERSON

Walter Pitschmann

Heubach. Walter Pitschmann wird 70 Jahre alt. Im Sudetenland geboren, absolvierte er zunächst eine Ausbildung in der Metallbranche und wurde Mechaniker-Meister. Als Leiter der Lebenshilfe-Werkstatt und als Mann der ersten Stunde bei der Stiftung Haus Lindenhof engagierte sich Walter Pitschmann mit Leidenschaft und Kompetenz. Selbst im so genannten Ruhestand weiter
  • 199 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDEmilie Nagel, Parlerstraße 15, zum 92. GeburtstagHildegard Hagel, Uferstraße 16, zum 91. GeburtstagWalter Reisert, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 86. GeburtstagAnnelore Fehrle, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 84. GeburtstagRuth Sekler, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 84. GeburtstagManfred Gamber, Richard-Bullinger-Straße 11, zum 81. Geburtstag weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ärzteversorgung im Raum Rosenstein

Dr. Peter Högerle spricht am Dienstag, 13. Mai, um 19.30 Uhr im Seniorenzentrum in Böbingen über „Die medizinische Versorgung in der Region Rosenstein“. Anschließend stellen sich die CDU-Kandidaten für den Wahlkreis VII Albuch Rosenstein vor. weiter
  • 376 Leser
SCHAUFENSTER

„Messias“ zum Stadtjubiläum

In seinem ersten Konzert zum Stadtjubiläum führt der Oratorienchor Ellwangen am Samstag, 24. Mai, 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen den „Messias“ von G.F. Händel, in der Bearbeitung von W.A. Mozart, auf. Es spielt das Ensemble musica viva Stuttgart. Solistisch wirken mit Isabelle Müller-Cant (Sopran), Marion Eckstein (Alt), weiter
  • 2112 Leser
SCHAUFENSTER

„Skandalautorin“ in Crailsheim

Am Dienstag, 13. Mai, liest die mit vielen Preisen ausgezeichnete AutorinSibylle Lewitscharoff (unter anderem Georg-Büchner-Preis, Kleist-Preis, Ingeborg-Bachmann-Preis) aus ihrem neuen Buch „Killmousky“ bei der Literarischen Gesellschaft im Crailsheimer Rathaussaal. Es handelt sich um einen Kriminalroman, der zwischen München, New York weiter
  • 1414 Leser

Alles für die Orgel

Rotary-Benefizkonzert in der Abteikirche Neresheim
Weltweit hat man schon geholfen. Beim fünften Benefizkonzert des Rotary-Clubs Heidenheim–Giengen ist das Anliegen heuer regional. Am 25. Mai, 17 Uhr, wird in der Neresheimer Abteikirche musiziert – zugunsten der dortigen Barockorgel, die aufwändig gestimmt werden muss. weiter
  • 617 Leser

Annähern an das Fremde

Illustrer Reigen von Exponaten im Kunstverein Aalen beleuchtet China von verschiedensten Seiten
Ob es gelingt, in den elf Räumen des Aalener Kunstvereins „von den Erscheinungen zum Wesen vorzudringen“, wie die Peking-Schau, die am Sonntagvormittag eröffnet wurde, titelt, muss jeder Besucher für sich entscheiden. Tatsächlich können die Exponate von acht Künstlern jedoch Türöffner sein, sich mit den Charakteristika der Millionenstadt weiter
  • 5
  • 505 Leser

Die Espresso-Bibel

Schauspieler Eric Wehrlin glänzt mit Wortwitz
Eine christliche Veranstaltung der ganz anderen Art stand am Wochenende im Schönblick in Schwäbisch Gmünd auf dem Programm. Der Schweizer Eric Wehrlin war mit seinem Ein-Mann-Stück, dem Theaterkabarett „Espresso-Bibel“, im Christlichen Gästezentrum zu Gast.„In 80 Minuten um die Welt des Knüllers“, verspricht der in Salzburg lebende weiter
  • 522 Leser

Ein Abend mit junger Chormusik

Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen
Wie mitreißend moderne Chormusik sein kann, wollen zwei Aalener Chöre am Samstag, 24. Mai, ab 20 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle unter Beweis stellen. Ihr Motto: „Night of Music – We’ve got to sing!“ weiter
  • 585 Leser
SCHAUFENSTER

Gaildorfer Schlosskonzerte

Die Gaildorfer Schlosskonzerte bieten am Freitag, 23. Mai, ein ganz besonderes Konzert. Zu Gast ist im Wurmbrandsaal des Alten Schlosses das aus Berlin stammende Ensemble Trio Tsching mit seinem Programm „Balkan Tango Swing“. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Von der Melancholie des argentinischen Tangos über den temperamentvollen und virtuosen weiter
  • 1891 Leser
SCHAUFENSTER

Neuproduktion von „La Bohème“

Am Freitag, 30. Mai, 19 Uhr, feiert Puccinis Meisterwerk „La Bohème“ Premiere an der Oper Stuttgart. Die Leitende Regisseurin Andrea Moses inszeniert diese Neuproduktion. Die musikalische Leitung hat der Erste Kapellmeister Simon Hewett. Der Pop-Art-Künstler Stefan Strumbel entwirft sein erstes Bühnenbild für eine Oper. weiter
  • 4
  • 5484 Leser

Oliver Zander ist bei vier Betrieben

Aalen. Beeindruckt zeigte sich Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführer Oliver Zander von der Industrie in Ostwürttemberg: „Ich kann die Region mit ihren Unternehmern und Betrieben nur beglückwünschen.“ Er besuchte in Aalen Mapal, Alfing sowie die Eisengießerei Funk und in Oberkochen die Carl Zeiss AG. Auf Einladung von Südwestmetall-Geschäftsführer weiter
  • 2563 Leser

SHW bezahlt einen Euro Dividende

Hauptversammlung SHW AG
Die ordentliche Hauptversammlung der SHW AG in Heidenheim stieß mit einer Präsenzquote von über 60 Prozent des Grundkapitals auf sehr großes Interesse der Aktionäre. Die vorgeschlagene Dividende von einem Euro je Aktie wurde beschlossen. weiter
  • 1416 Leser

Vierte industrielle Revolution im Fokus

Workshop beim Werkzeughersteller Leitz beleuchtet Fertigungstrends bei Holz- und Kunststoffbearbeitung
Rund 100 Entwicklungs- und Produktionsexperten aus der Holz- und Kunststoffbranche haben am 8. Leitz-Workshop teilgenommen. Die Tagung setzte die Reihe „Neue Werkstoffe und Bearbeitungsverfahren“ der letzten Jahre fort. weiter
  • 1877 Leser

Die Region wird zum Paradies

Programm „Garten Eden“ mit zahlreichen kulturellen Angeboten startet am 16. Mai
Vom 16. Mai bis zum 28. September erschließt die KulturRegion Stuttgart zahlreiche paradiesische Orte als Freiräume für Kultur und ihr Publikum. weiter
  • 126 Leser

Enkeltrick in Serie

Stuttgart. Trickbetrüger haben am Montag mit dem sogenannten Enkeltrick versucht zahlreiche ältere Menschen in Stuttgart um größere Geldsummen zu bringen. Bei der Polizei wurden allein bis zum Nachmittag acht Versuche angezeigt. Der Anrufer gab sich dabei jeweils als Enkel aus und teilte mit, in einer Notlage zu sein und daher dringend Geld zu benötigen. weiter
  • 1051 Leser

Maximilian Freiherr vom Holtz gestorben

Mitglied vieler Vereine Alfdorfs
Im November ehrten ihn die Musiker des Musikvereins Alfdorf und die Kreisjägervereinigung mit einem Ständchen zum 90. Geburtstag. Am Sonntag ist Maximilian Freiherr vom Holtz im Alter von 90 Jahren gestorben. weiter
  • 200 Leser

Mit Tanzkurs und Flirtengel

Herz-Café in der Paulinenpflege erleichtert die Kontaktaufnahme
Frühlingsgefühle machten sich in der Paulinenpflege Winnenden breit. Grund für einen erhöhten Herzschlag war das Herz-Café, zu dem Menschen mit Behinderungen aus dem Großraum Stuttgart eingeladen waren. weiter
  • 166 Leser

Schiri verprügelt Spiel abgebrochen

Stuttgart. Ein 24-jähriger Schiedsrichter ist am Sonntagnachmittag während eines Fußballspiels im Fasanenhof von Spielern geschlagen worden.Der Mann erlitt leichte Verletzungen. Beim einem Spiel zwischen dem TSV Jahn Büsnau und dem SV HNK Slaven Stuttgart-Möhringen erteilte der Schiedsrichter in der 68. Minute einen Platzverweis. Daraufhin kam es zu weiter
  • 265 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babys richtig tragen

Die Familienschule vermittelt die Praxis des Bindens in der Trageschule am Dienstag, 13. Mai, um 18 Uhr, Besprechungszimmer Foyer des Stauferklinikums. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro pro Paar. Anmeldung unter (07171) 701 1911 oder per E-Mail an familienschule@stauferklinikum.de. Kurzfristige Absagen unter (07171) 701 2051. weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Breitbandausbau in Waldstetten

Die Gmündcom gemeinsam mit der Gemeinde Waldstetten laden am Dienstag, 13. Mai, um 19 Uhr in die Stuifenhalle alle Bürger zu einer Informationsveranstaltung über den Breitbandausbau für Haushalte in den östlichen Wohngebieten von Waldstetten ein. weiter
  • 926 Leser

Erstkommunion in St.Maria

20 Kinder der Gemeinde St. Maria/ Wetzgau-Rehnenhof feierten mit Pfarrer Benedikt Klinkosz Erstkommunion. Unter dem Motto „Ich bin da, wo du bist“ haben sich die Kinder mit ihren Gruppenleitern auf diesen Festtag vorbereitet. weiter
  • 2472 Leser

Feierliche Kommunion in Bettringen

Unter dem Motto „Wir sind verwurzelt in Jesus“ haben sich 26 Bettringer Kinder auf ihre Erstkommunion in der St. Cyriakuskirche gefeiert. Zum wunderschönen Fest haben die Mini-Band und alle Mitfeiernden beigetragen. (Foto: Hönlinger) weiter
  • 2804 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fein-Rentner-Treff

Am Dienstag 13. Mai, ab 14 Uhr trifft sich die Rentnergemeinschaft der Firma Fein, Bargau, in der Vereinsgaststätte „Harmonie“ des Musikvereins Bargau. Themen unter anderem Jahresausflug. Anmeldung zu diesem Ausflug nimmt ab sofort Eugen Wanner (07173) 5789 oder Helmut Bader (07171) 73 853 entgegen. weiter
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gedichte von Traudl Hirschauer

Am Dienstag, 13. Mai, kommt Traudl Hirschauer ins Heimatmuseum Waldstetten und liest aus ihren Gedichten unter anderem zur Landesgartenschau vor. Beginn ist um 20 Uhr. Die Veranstaltung wird von der Gitarrengruppe des Heimatvereins musikalisch umrahmt. weiter
  • 587 Leser

Gewerbliche Schule erhält Goldmedaillen für drei Wurstkreationen

Bei der Internationalen Qualitätsprüfung für Schinken und Wurst der DLG (Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft) wurde die Gewerbliche Schule Gmünd für die Qualität ihrer Erzeugnisse ausgezeichnet. Sie erzielte drei Goldmedaillen und eine Silberne. Dies lasse auf hohe Qualität in der Ausbildung schließen, lobte die Jury. Mittlerweile ist es Gmünder Tradition, weiter
  • 215 Leser

Maibaum 2015 steht auf der Kippe

Kaum Schäden beim Sturz des Baumes in der Ofengasse – Gespräch zwischen Stadt und Maibaum-Initiative folgt
Glück im Unglück: Der Baum in der Lorcher Ofengasse ist beim Sturm am Sonntagnachmittag zwar umgefallen, hat aber keinen größeren Schaden angerichtet. An einem Holzzaun der Stadt sind einige Latten kaputt gegangen. Mehr ist nicht passiert. Trotzdem ist noch unklar, ob 2015 an dieser Stelle wieder ein Maibaum stehen wird. weiter
  • 5
  • 462 Leser

Reizdarm – was ist nötig?

Symposium zum 25 Jahre Como Selbsthilfegruppe in Schwäbisch Gmünd
25 Jahre Como Selbsthilfegruppe waren der Anlass für die Vorsitzende Evelyn Riedl am Samstag im Prediger ein großes Symposium zu organisieren. weiter
  • 126 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der ILCO-Gruppe

Ein Erfahrungsaustauschtreffen findet am Mittwoch, 14. Mai, um 15 Uhr im MTV-Heim, Stadionweg 11, Aalen, statt. Es gibt einen Vortrag über Säuren und Basen“. weiter
  • 166 Leser

Buntes Markttreiben angesagt

Gewerbetreibende informieren – Krämermarkt – Sportlerparty
Viel Musik, kulinarische Genüsse, buntes Markttreiben und eine Sportlerparty: In der Unterböbinger Ortsmitte ist am Sonntag einiges geboten. Zum Maimarkt mit viel Programm sind alle Besucher von 11 bis 18 Uhr eingeladen. weiter

Herzstück des Ortes

Böbinger Ortsmitte als beliebter und häufig genutzter Treffpunkt
In der Unterböbinger Ortsmitte steigt am Sonntag der Maimarkt mit viel Programm und Unterhaltung. Ein Spaziergang oder eine Radtour nach Oberböbingen lohnt sich anschließend auf jeden Fall. 2012 wurde dort der neue Dorfplatz eingeweiht. weiter

Sportlerparty als Höhepunkt

Ab 14 Uhr auf der Bühne in der Hauptstraße
Ein Höhepunkt beim Böbinger Maimarkt ist alljährlich die Sportlerparty auf der Bühne in der Hauptstraße. Auch in diesem Jahr werden erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler der vergangenen 12 Monate geehrt – umrahmt von einem abwechslungsreichen Showprogramm. weiter
GRUSSWORT

Von Gemeinschaft getragen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,verehrte Besucherinnen und Besucher,nach einem glänzenden Start der Gmünder Landesgartenschau steht am kommenden Sonntag der Böbinger Maimarkt im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe unseres Altkreises. Auch in diesem Jahr erwarten wir einen musikalischen und kulinarischen Maimarkt, der auch von der Gemeinschaft der weiter

Für unwiderstehliche Fahrerlebnisse

Die aktuellen Modelle von Ford, Nissan und Lada sowie Informationen zur Elektromobilität
Das Autohaus Baur stellt bei der HGV-Autoausstellung ein breites Angebot an Fahrzeugen der Marken Ford, Nissan, Lada sowie Hänger und E-Bikes aus. Die Ford-Modellpalette hat das Lorcher Autohaus Schramel vor Ort mit dabei. weiter

Neue Gruppe für Demenzkranke

Ambulante Versorgung von Menschen mit Demenz soll ausgebaut werden
Wo Bedarf ist, wird etwas gemacht: Durch „Belisa – zu Hause leben – betreut wohnen“ soll eine Lücke geschlossen werden, um ein möglichst langes Wohnen zu Hause zu ermöglichen. Am Stand in der Hauptstraße gibt es beim Böbinger Maimarkt interessante Informationen – auch zur neuen Gruppe für Demenzkranke, die sich jeden Mittwoch weiter
KURZ UND BÜNDIG

Arbeitskreis Schule/ Wirtschaft

Die nächste Veranstaltung des Arbeitskreises Schule/ Wirtschaft ist bei der Firma Assfalg . Die Mitglieder treffen sich am Dienstag, 20. Mai, um 15.30 Uhr in der Buchstraße 149 in Gmünd. Annette Assfalg wird die Firma und den Ausbildungsberuf „Groß- und Außenhandels-Kaufmann/-frau“ vorstellen. Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 15. Mai, weiter
  • 179 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blaue Tonnen und der Krämermarkt

Vom 15. bis zum 18. Mai ist in der Gmünder Innenstadt der Krämermarkt aufgebaut. In dieser Zeit sind der Marktplatz und die angrenzenden Seitenstraßen für die Sammelfahrzeuge der GOA nur eingeschränkt anzufahren. Damit die Leerung der Blauen Tonnen am Donnerstag, 15. Mai, reibungslos durchgeführt werden kann, bittet die GOA, die Blauen Tonnen an eine weiter
  • 150 Leser

Die Melodie der Innenstadt

„Geheimnisse der Heimat“ erzählt von den 16 Glöckchen im Gmünder Rathaus
Sie spielen Mozart, Schubert, Brahms und die Gmünder Hymne – und noch über 40 andere historische Weisen: die 16 Glöckchen im Rathausturm. Im Zwei-Stunden-Rhythmus verströmt das Glockenspiel seinen bezaubernden Klang in der Gmünder Innenstadt. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hilfe für Lip- und Lymphödembetroffene

Am 14. Mai ist um 18 Uhr im DRK-Zentrum in der Weißensteiner Straße 40 das Treffen der Selbsthilfegruppe für Lip- und Lymphödembetroffene. Ansprechpartnerin ist Martina Heiß, Mail: SHG-Lily-GD@gmx.de. Die regelmäßigen Treffen sind jeden zweiten Mittwoch im Monat. weiter
  • 332 Leser

Himmlische Bilder im Zunfthaus

Ausstellungs-Serie startet
Eine Gartenschau-Serie startet am 15. Mai mit der Ausstellung „himmelwärts“. Bürgermeister Joachim Bläse eröffnet diese in den Galerieräumen der Galerie im Zunfthaus. Weitere Ausstellungen folgen. weiter
  • 259 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mobbing-Selbsthilfegruppe trifft sich

Die Mobbing-Selbsthilfegruppe trifft sich am Mittwoch, 14. Mai, um 19 Uhr im Familien- und Nachbarschaftszentrum Hardt (FuN Hardt), Antiber Straße 17, in Schwäbisch Gmünd. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 276 Leser

Rechberger tagen

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Im Ortschaftsrat Rechberg geht es am Montag, 19. Mai, um die Vergabe der Bauarbeiten zur Erschließung des Baugebiets Hartäcker IV. Los geht’s um 19.30 Uhr. weiter
  • 817 Leser

Kleine Künstler malen Naturbilder

Lindacher Kinder stellen ab sofort ihre bunte „G(art)enkunst“ an drei verschiedenen Orten aus
Unter dem Motto „bunt gesät zwischen Himmel und Erde“ haben am Montag Lindacher Kinder aus den Kindergärten und der Grundschule ihre Werke zur Landesgartenschau präsentiert. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse kam im Spital zur Vernissage vorbei und bedankte sich für den schönen Beitrag. weiter
  • 427 Leser

Neue Klos nach 15 Jahren

Die Stadt geht davon aus, dass die Bahn wieder öffentliche Toiletten im Bahnhof schafft
Die Stadt äußert sich zum weiteren barrierefreien Ausbau des Aalener Bahnhofs. Demnach sind wieder öffentliche Toiletten im Bahnhofsgebäude vorgesehen. Sie sollen vom Bahnsteig aus erreichbar sein. Das habe die Bahn in den bisherigen Verhandlungen zugesagt, heißt es. weiter

Baustelle wandert vors Landgericht

Marktplatzneugestaltung weiter im Zeitplan – ab Montag kein Parken mehr vorm Landgericht
Hand aufs Herz: Wie hatten wir uns die Marktplatzumgestaltung vorgestellt? Kastanien weg, Pflaster drauf und fertig? Hat sich was. Wer dort zu Fuß oder mit dem Auto unterwegs ist, muss sich ab Montag schon wieder auf neue Wege einstellen, denn die Baustelle wandert jetzt vors Landgericht. weiter
  • 267 Leser

Bereicherung für Ortskern

Mitten im Ort für die Zukunft gerüstet
Eine große Frische-Theke, eine vielfältige Obst- und Gemüseabteilung und alles für die Nahversorgung der Waldstetter Bürger: Nach der Erweiterung präsentiert sich der nah und gut-Markt Mangold mit neuem und modernem Gesicht. Auch das neue Gebäude im Herzen von Waldstetten mit drei Wohnungen, Schulungsraum, Büros sowie einer Tiefgarage ist jetzt fertiggestellt. weiter

Kraftvoll und dynamisch

Die neuesten Modelle von Volkswagen und Audi
Ob Rückkehr einer Ikone, exklusive Sondermodelle oder ein Cabriolet für entspannte Fahrten im Sommer: Bei der HGV-Autoausstellung am Wochenende ist das Autohaus Widmann und Müller mit vielen VW-Modellen dabei, auch die WWG Autowelt lädt zum Kennenlernen der Marke Audi ein. weiter
  • 150 Leser

Treffpunkt mitten im Ort

Trotz Bauarbeiten musste nicht auf den Einkauf verzichtet werden
Mit zahlreichen Aktionen und Verkostungen lädt Familie Mangold mit dem ganzen Team ein, den neuen nah und gut-Markt kennenzulernen. Die Kunden sollen sich wohlfühlen und das Geschäft mitten im Ort auch zu einem Treffpunkt für die Waldstetter machen. weiter

Mehr Fahrzeuge im Ostalbkreis

Aalen. Es gibt wieder mehr Fahrzeuge im Kreis, teilt das Landratsamt mit. Die Kfz-Zulassungsstellen der Landkreisverwaltung wickeln tagtäglich viele Hunderte Zulassungsvorgänge ab. Dazu gehören die Zulassung von Neufahrzeugen, Umschreibungen von Gebrauchtfahrzeugen, Wiederzulassungen auf denselben Halter oder Außerbetriebsetzungen von Fahrzeugen. Wie weiter
  • 399 Leser

Die Pflege ruft nach Hilfe

Schüler und Diakonie-Vertreter fordern Politiker zum Handeln auf – Situation „bereits prekär“
Mit einem bundesweiten Aktionstag am Geburtstag der Florence Nightingale, eine Begründerin moderner Pflege und Reformerin, sucht die Diakonie, deutschen Politikern ein Problembewusstsein zum Thema Pflege näherzubringen. Denn um die Pflege älterer Menschen sei es in Deutschland häufig schlecht bestellt, Änderungen seien für zukünftig dringend notwendig. weiter
  • 247 Leser

„Autohäuser machen Wünsche wahr“

Autoausstellung am 17. und 18. Mai von 10 bis 17 Uhr in der Ledergasse – Verkaufsoffener Sonntag am 18. Mai von 13 bis 18 Uhr
Ein neuer Standort, zum ersten Mal zwei Tage lang und kombiniert mit einem verkaufsoffenen Sonntag: bei der HGV-Autoausstellung präsentieren zehn Autohäuser ihre Fahrzeuge, fünf weitere Aussteller sind ebenfalls in der Ledergasse vor Ort. weiter
  • 293 Leser

Technologie und Effizienz im Blick

Autokompetenz mit neuen Modellen von Opel, Peugeot und Fiat
Geballte Autokompetenz erwartet die Besucher am kommenden Wochenende in der Innenstadt. Beim Autohaus Klotzbücher steht das „Auto des Jahres“ im Mittelpunkt und auch Auto-Staiger ist mit spannenden Modellen in der Ledergasse vertreten. weiter
  • 164 Leser

Familienausflug nach „Hora“

Zweitägiges Fest mit kulinarischen und musikalischen Leckerbissen
Wie wär’s am Wochenende mit einem Ausflug zum Federbachstausee an der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Horn und Göggingen? Dort veranstaltet der TGV Horn sein beliebtes Frühlingsfest. weiter

Frischer Wind für Türen und Co.

Mit renommierten Herstellern und hochwertigen Produkten werden individuelle Kundenwünsche professionell umgesetzt
Am Wochenende wird in Herlikofen das Einjährige gefeiert: Das Team um Harald Raab freut sich darauf, beim Tag der offenen Tür viele Neuheiten für Modernisierung und Neubau präsentieren zu können. Auch Vorträge und Kunst stehen im Türen & Fenster Land auf dem Programm. weiter

Herzstück des Ortes

Böbinger Ortsmitte als beliebter und häufig genutzter Treffpunkt
In der Unterböbinger Ortsmitte steigt am Sonntag der Maimarkt mit viel Programm und Unterhaltung. Ein Spaziergang oder eine Radtour nach Oberböbingen lohnt sich anschließend auf jeden Fall. 2012 wurde dort der neue Dorfplatz eingeweiht. weiter

Sportlerparty als Höhepunkt

Ab 14 Uhr auf der Bühne in der Hauptstraße
Ein Höhepunkt beim Böbinger Maimarkt ist alljährlich die Sportlerparty auf der Bühne in der Hauptstraße. Auch in diesem Jahr werden erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler der vergangenen 12 Monate geehrt – umrahmt von einem abwechslungsreichen Showprogramm. weiter

Gigantischer Mustergarten wartet

Tage der offenen Tür am Samstag, 17. Mai, von 16 bis 22 Uhr und Sonntag, 18. Mai, von 11 bis 18 Uhr
Für Gartenbesitzer beginnt nun die schönste Zeit des Jahres, der Sommer. Für viele ein Grund, sich über eine Verschönerung des heimischen Grund und Bodens Gedanken zu machen. Bei den Gebrüdern Feuchter Naturprodukte findet man auf über 20 000 Quadratmeter Natursteine angefangen von Mauersteinen zur Geländegestaltung über Pflastersteine und Bodenplatten weiter

Neue Gruppe für Demenzkranke

Ambulante Versorgung von Menschen mit Demenz soll ausgebaut werden
Wo Bedarf ist, wird etwas gemacht: Durch „Belisa – zu Hause leben – betreut wohnen“ soll eine Lücke geschlossen werden, um ein möglichst langes Wohnen zu Hause zu ermöglichen. Am Stand in der Hauptstraße gibt es beim Böbinger Maimarkt interessante Informationen – auch zur neuen Gruppe für Demenzkranke, die sich jeden Mittwoch weiter
KURZ UND BÜNDIG

Burgbesichtigung bis spät in die Nacht

Wer einmal nachts eine Burg besichtigen möchte, ist am Samstag, 17. Mai, auf Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren richtig. Die „Lange Nacht“ beginnt um 17 Uhr. Das Gemäuer öffnet seine Tore bis 22 Uhr. weiter
  • 359 Leser

Klosterführung für Kinder

Lorch. Eine Zeitreise ins Mittelalter können Kinder ab vier Jahren am Sonntag, 18. Mai, erleben. Um 13.30 Uhr wandern sie mit einer „adlige Dame“ oder einem „Mönch“ durchs Lorcher Kloster und erleben, wie Benediktinermönche zur damaligen Zeit gelebt haben. Wie sah deren Tagesablauf aus? Was gab es zu essen? Was bedeutete das weiter
KURZ UND BÜNDIG

Leben auf der Burg wie anno 1482

Eine Lagergruppe gastiert am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Mai, auf Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren. Die Gruppe zeigt Leben auf der Burg wie im Jahre 1482. Interessierte können sich das Lagerleben an beiden Tagen jeweils von 11 bis 18 Uhr anschauen. weiter
  • 291 Leser
WAHLKAMPFSPLITTER

SPD-Kandidaten in Waldhausen

Waldhäuser Bürger und SPD-Gemeinderatskandidaten trafen sich zur Ortsbegehung in Waldhausen. Sogleich entwickelte sich eine Diskussion über die Wünsche zur weiteren Nutzung des ehemaligen Feuerwehrhauses und die Gestaltung des Geländes zwischen Dorfhaus und Bahnhofstraße. Der Bedarf der Vereine wurde ins Spiel gebracht und der Wunsch nach dem Erhalt weiter
  • 127 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag über Pflege von Angehörigen

Zuhause bis zum Ende oder ins Heim? Wie gehen Betroffene in der Familie mit dieser Frage um? Krankenhausseelsorger Pfarrer Hans Gerstetter berichtet am Donnerstag, 15. Mai, von seinen Erfahrungen. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Hellershof. Der Vortrag umfasst den ersten Teil der Mitgliederversammlung der „Fördergemeinschaft weiter
  • 100 Leser

Sparsam, ökologisch und zukunftssicher

Die Sachsenmaier GmbH bietet für jedes Gebäude die entsprechend optimale Heizung
Ob Sanitärreparaturen, Flaschnerarbeiten, Komplettbäder oder neue Heizungsanlage – die Firma Sachsenmaier in Göggingens Gewerbegebiet lädt am Samstag, 17. Mai, von 16 Uhr bis 22 Uhr sowie Sonntag, 18. Mai, von 11 Uhr bis 18 Uhr zu Tagen der offenen Tür ein. weiter

Buntes Markttreiben in der Ortsmitte ist angesagt

Gewerbetreibende informieren über ihre Leistungen, Krämermarkt und Sportlerparty finden statt
Viel Musik, kulinarische Genüsse, buntes Markttreiben und eine Sportlerparty: in der Unterböbinger Ortsmitte ist am Sonntag einiges geboten. Zum Maimarkt mit viel Programm sind alle Besucher von 11 bis 18 Uhr eingeladen. weiter

Familienausflug nach „Hora“

Zweitägiges Fest mit kulinarischen und musikalischen Leckerbissen
Wie wär’s am Wochenende mit einem Ausflug zum Federbachstausee an der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Horn und Göggingen? Dort veranstaltet der TGV Horn sein beliebtes Frühlingsfest. weiter

Leiche eines Mannes gefunden

Aalen-Ebnat. In einem Abwasserschacht an der Gartenschule in Ebnat ist Montagmittag eine männliche Leiche gefunden worden - beim Pausenhof. Schüler hatten die Leiche offenbar gefunden. Die Polizei kann noch keine Angaben machen, ob es sich um eine Straftat handelt. Bei dem Mann soll es sich um einen 73-Jährigen aus Ebnat handeln. Es könnte

weiter
  • 4
  • 19945 Leser

„Die erneuerbare Energiewende“

Fachlicher Kurzvortrag mit Diskussionen – Anmeldung unter www.mangold-photovoltaik.de
Die Photovoltaik ist preiswert, ökologisch und macht zu großen Teilen unabhängig. Die Gmünder Firma Mangold-Photovoltaik GmbH lädt am Mittwoch, 21. Mai die Öffentlichkeit zum Fachsymposium mit fachlichem Kurzvortrag und Diskussionen in den Stadtgarten Schwäbisch Gmünd ein. Der Eintritt ist frei. weiter

Mensch und Monster in Holz geschnitzt

Neue Ausstellung mit Werken des Lorcher Künstlers Till Spengler im Café Muckensee eröffnet
Schon am Weg zum Eingang des Restaurants Café Muckensee blicken Holzfiguren des Lorcher Holzkünstlers Dr. Till Spengler teils hämisch grinsend, erstaunt lächelnd, düster oder bedrohlich auf die Besucher. „Mensch und Monster“ lautet der Titel der Ausstellung, die bis Oktober zu sehen ist. weiter
  • 258 Leser

50 Jahre Chorfreundschaft

Gottesdienst und Konzert am Samstag, 17. Mai, ab 18.30 Uhr, Sonntag,18. Mai, Gottesdienst um 8.30 Uhr
50 Jahre Chorfreundschaft feiern die Knabenchöre „Petits Chanteurs de Nancy“ und „Schwäbisch Gmünder St.-Michael-Chorknaben“ – heute gehören einige der damaligen Sänger dem Männerchorensemble „Cantate Domino“ und dem Männerchor „Choeur d’Hommes de Nancy“ an – am 17. und 18. Mai mit zwei weiter

Buntes Markttreiben angesagt

Gewerbetreibende informieren – Krämermarkt – Sportlerparty
Viel Musik, kulinarische Genüsse, buntes Markttreiben und eine Sportlerparty: in der Unterböbinger Ortsmitte ist am Sonntag einiges geboten. Zum Maimarkt mit viel Programm sind alle Besucher von 11 bis 18 Uhr eingeladen. weiter

Gmünds Wächter erzählt

Turmwächter bringt Besuchern bei Führungen die Geschichte der ehemaligen Stauferstadt nahe
Längst vergessen ist die beträchtliche Bedeutung, die einst der Turmwächter für die mittelalterliche Stadt hatte. War doch er für die Sicherheit der Stadt in hohem Maße verantwortlich, und dabei musste er verschiedenste Aufgaben wahrnehmen. Ein moderner Wächter gibt Einblicke in seine Funktion. weiter
  • 5
  • 341 Leser
GRUSSWORT

Von Gemeinschaft getragen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,verehrte Besucherinnen und Besucher,nach einem glänzenden Start der Gmünder Landesgartenschau steht am kommenden Sonntag der Böbinger Maimarkt im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe unseres Altkreises. Auch in diesem Jahr erwarten wir einen musikalischen und kulinarischen Maimarkt, der auch von der Gemeinschaft der weiter
  • 226 Leser

Neue Attraktionen locken

Vergnügungspark mit Höhenfeuerwerk am Samstag um 22 Uhr
Mit einem vielfältigen Angebot lädt der traditionelle Maimarkt-Krämermarkt von Donnerstag bis Sonntag in die historische Innenstadt ein. Auf dem Schießtalplatz verspricht der Vergnügungspark mit Höhenfeuerwerk Spaß und Spannung für die ganze Familie. weiter

Im Bann der Landesgartenschau

Andreas Schoell über die Stimmung unter den HGV-Mitgliedern
Seit zwei Wochen lädt die Landesgartenschau die Besucher aus nah und fern ein. Ein Abstecher in die historische Innenstadt von Schwäbisch Gmünd steht für viele Besucher aus der Region ebenfalls auf dem Programm – zum Bummeln, Schauen und Einkaufen. weiter
  • 392 Leser

Für die Stadt und fürs Gelände

Die aktuelle Fahrzeugpalette von Volkswagen und Škoda
Bei der HGV-Autoausstellung gibt es die Gelegenheit, sich auch über die neuesten, modernen Technologien ausführlich zu informieren. Die Fahrzeug-Palette der Marken VW und Škoda wird von den Teams der Autohäuser gerne vorgestellt. weiter
  • 153 Leser

Gigantischer Mustergarten wartet

Tage der offenen Tür am Samstag, 17. Mai, von 16 bis 22 Uhr und Sonntag, 18. Mai, von 11 bis 18 Uhr
Für Gartenbesitzer beginnt nun die schönste Zeit des Jahres, der Sommer. Für viele ein Grund, sich über eine Verschönerung des heimischen Grund und Bodens Gedanken zu machen. Bei den Gebrüdern Feuchter Naturprodukte findet man auf über 20 000 Quadratmeter Natursteine angefangen von Mauersteinen zur Geländegestaltung über Pflastersteine und Bodenplatten weiter
  • 208 Leser

Neue Attraktionen locken

Vergnügungspark mit Höhenfeuerwerk am Samstag um 22 Uhr
Mit einem vielfältigen Angebot lädt der traditionelle Maimarkt-Krämermarkt von Donnerstag bis Sonntag in die historische Innenstadt ein. Auf dem Schießtalplatz verspricht der Vergnügungspark mit Höhenfeuerwerk Spaß und Spannung für die ganze Familie. weiter

Motto: „We love GD“

Mit neuer Aktion überraschen HGV-Mitglieder ihre Kunden beim verkaufsoffenen Sonntag
Neues und Bewährtes auf dem Automobilmarkt wird in der Ledergasse präsentiert, in der Innenstadt darf am Sonntag zusätzlich ausgiebig geshoppt werden. Der verkaufsoffene Sonntag steht ganz unter dem Motto „We love GD“ – der aktuellen Kampagne des Handels- und Gewerbevereins. weiter

Abgesagt

Schwäbisch Gmünd. Die für Dienstag, 13. Mai, 18 Uhr, geplante „Musikschulreihe: Gmünder Senioren Orchester der Städtischen Musikschule“ auf der Landesgartenschau wurde aufgrund schlechter Wettervorhersage abgesagt weiter
  • 1898 Leser

„Die erneuerbare Energiewende“

Fachlicher Kurzvortrag mit Diskussionen – Anmeldung unter www.mangold-photovoltaik.de
Die Photovoltaik ist preiswert, ökologisch und macht zu großen Teilen unabhängig. Die Gmünder Firma Mangold-Photovoltaik GmbH lädt am Mittwoch, 21. Mai, die Öffentlichkeit zum Fachsymposium mit fachlichem Kurzvortrag und Diskussionen ins Congress Centrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd ein. Der Eintritt ist frei. weiter

Laser färbt den Rosenstein grün

Am Wochenende testete Firma aus Straßdorf Hochleistungslaser über Distanz von elf Kilometern
Gespenstisch grün leuchtete die Burgruine auf dem Rosenstein am Wochenende. Außerirdische? Geister? Paranormale Aktivitäten? Nicht doch: die Firma „HB-Laser“ aus Straßdorf hat einen ihrer Hochleistungslaser getestet. weiter

Festzeit wird Erlebniszeit

Besucher können miterleben, wie Fladen belegt und in den Holzbackofen eingeschossen werden
Zum traditionellen Backofenfest lädt der Musikverein Ruppertshofen in diesem Jahr am 29. und 30. Mai sowie am 1. Juni auf den Festplatz ein. Am Freitagabend sorgt die böhmische Blasmusikkapelle „Junges Fieber“ ab 19. 30 Uhr für Stimmung. weiter

Sparsam, ökologisch und zukunftssicher

Die Sachsenmaier GmbH bietet für jedes Gebäude die entsprechend optimale Heizung
Ob Sanitärreparaturen, Flaschnerarbeiten, Komplettbäder oder neue Heizungsanlage – die Firma Sachsenmaier in Göggingens Gewerbegebiet lädt am Samstag, 17. Mai, von 16 Uhr bis 22 Uhr sowie Sonntag, 18. Mai, von 11 Uhr bis 18 Uhr zu Tagen der offenen Tür ein. weiter

Autofahrer schwer verletzt

Schrezheim. Ein schwer verletzter Autofahrer - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagmorgen gegen 7.15 Uhr zwischen Schrezheim und Espachweiler ereignet hat. Ein Autofahrer  war auf der Strecke unterwegs als er am Beginn des dortigen Waldstückes  in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeugheck brach, wie die

weiter
  • 5
  • 5795 Leser

Bereicherung für den Ortskern

Vollsortimenter bietet auf 970 Quadratmetern Verkaufsfläche entspanntes Einkaufserlebnis
Eine große Frische-Theke, vielfältige Obst- und Gemüseabteilung und alles für die Nahversorgung der Waldstetter Bürger: Nach der Erweiterung präsentiert sich der nah und gut-Markt Mangold mit neuem und modernem Gesicht. Das neue Gebäude im Herzen von Waldstetten mit Tiefgarage, drei Wohnungen, Schulungsraum und Büros ist jetzt fertig. weiter

Treffpunkt mitten im Ort

Trotz Bauarbeiten musste nicht auf den Einkauf verzichtet werden
Mit zahlreichen Aktionen und Verkostungen lädt Familie Mangold mit dem ganzen Team ein, den neuen nah und gut-Markt kennenzulernen. Die Kunden sollen sich wohlfühlen und das Geschäft mitten im Ort auch zu einem Treffpunkt für die Waldstetter machen. weiter

Regionalsport (16)

Ein Sieg fürs Selbstvertrauen

Fußball, Landesliga Damen
Der TSV Ruppertshofen präsentierte gegen den TGV Dürrenzimmern eines seiner schönsten Spiele seit langem. Mit 2:1 gewann der TSV auf heimischem Rasen. weiter
  • 273 Leser

Eine Drohung und „Partyborn“

Fußball, 2. Bundesliga: Ein Saisonfinale mit Frust und Freude – Dresdner Hooligans rasten aus
Es war ein dramatisches Saisonfinale in der 2. Bundesliga. Der SC Paderborn schaffte den Aufstieg in die 1. Liga, Arminia Bielefeld rettete sich in die Relegation, und Dresden rutschte doch noch auf einen Abstiegsplatz. Besonders heikel: ein Spruchband der Dynamo-Fans mit einer Drohung. weiter

Marc Tiede neu bei Bartholomä

Fußball, Kreisliga B II
Der 29-jährige Marc Tiede, der momentan noch beim TSV Heubach spielt, tritt in der kommenden Saison in Bartholomä die Nachfolge von Steffen Mädger an. weiter
  • 495 Leser

Relegation, Mallorca und der Start in die neue Saison

Zwischen Hoffen und Bangen: In der Relegation zur 1. Bundesliga stehen sich der Hamburger SV und Greuther Fürth gegenüber. Das Hinspiel steigt am Donnerstag, 15. Mai (20.30 Uhr) in Hamburg. Das Rückspiel in Fürth wird am Sonntag, 18. Mai angepfiffen.In der Relegation zur 2. Bundesliga stehen sich Arminia Bielefeld und Darmstadt 98 gegenüber. Zunächst weiter
  • 441 Leser

Waldhausener Meisterstück

Schulsport, Jugend trainiert für Olympia: GS Waldhausen Kreismeister Gerätturnen
Drei Teams schickte die Grundschule Waldhausen im Kreisfinale Gerätturnen ins Rennen. Mit Erfolg: Die erste Mannschaft erkämpfte sich den Meistertitel. weiter
  • 216 Leser

12 Frauen, ein Experiment

Leichtathletik, Seniorinnen: LG-Staufen-Frauen legen Quali-Leistung vor
Es ist ein Experiment: Reicht es im ersten Anlauf für die neu gebildete Seniorinnen-Mannschaft W 40/45 der LG Staufen zur Teilnahme an der Deutschen Altersklassen-Mannschaftsmeisterschaft, die in diesem Jahr am 6. September in Essen stattfindet? In Essingen gab es jetzt einen viel versprechenden Vorkampf. weiter
  • 3
  • 240 Leser

Acht der elf Weltbesten am Start

Mountainbike, 14. Bike the Rock: Mitmach-Spektakel mit Klassiker-Status am 17. und 18. Mai in Heubach
Im Herren-Bundesligarennen sind acht der elf besten Mountainbiker der Weltcup-Gesamtwertung unterm Rosenstein am Start. Die 14. Auflage des „Bike the Rock“ am Samstag und Sonntag in Heubach verspricht wieder einmal Weltklassesport – und noch einiges mehr. weiter
  • 229 Leser

Fußballcamp beim TSV Mutlangen

Fußball, Trainingscamp
Der TSV Mutlangen bietet vom 11. bis 13. Juli im Heidestadion in Mutlangen ein Trainingscamp an. Das Motto für den Nachwuchs lautet „Fußball spielen – nicht kicken“. weiter
  • 229 Leser

Mehrkämpfer siegen doppelt

Sehr erfolgreich nahm ein Buben-Quartett von der LG Staufen an den Offenen Stuttgarter U12-Mehrkampf-Meisterschaften im Stadion Festwiese teil. In der Klasse M 10 siegte Hendrik Lappe (links) zweimal. Den Dreikampf beherrschte er mit 955, den Vierkampf mit 1226 Punkten. Besonders überzeugte er im Sprint mit 7,87 Sekunden und im Weitsprung mit 3,82 m. weiter
  • 333 Leser

Saskia Laufer mit Titel im Doppelpack

Sportakrobatik: Württembergische und Deutsche Meisterschaften: Mögglingerin zweimal siegreich
Zwei Württembergische Titel holte sich die Mögglingerin Saskia Laufer mit ihren Partnerinnen Lea Wehren und Sarah Kerger von der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Und auch bei den Deutschen Meisterschaften zeigten sie sich in guter Form. weiter
  • 162 Leser

TV kommt gut aus den Startlöchern

Tennis: Gelungener Saisonauftakt beim Tennisverein Schwäbisch Gmünd – Drei Siege und eine Niederlage
Der Tennisverein Schwäbisch Gmünd startet schwungvoll in die neue Runde. Drei Siege und eine Niederlage stehen nach dem ersten Spieltag zu Buche. weiter
  • 258 Leser

TVW auf dem Siegertreppchen

Rhythmische Sportgymnastik, Württembergische Nachwuchsmeisterschaften: TV Wetzgau weiterqualifiziert
Bei den Württembergischen Meisterschaften landete der TV Wetzgau auf Platz drei. Damit ist das Ticket zur Baden-Württembergischen Meisterschaft gesichert. weiter
  • 431 Leser

Überregional (85)

"König" Lewis, wer sonst!

Mercedes-Pilot Hamilton fährt vierten Sieg in Folge ein - Vettel Vierter
Lewis Hamilton ist nicht zu schlagen. Zum ersten Mal gewann der Mercedes-Pilot den Großen Preis von Spanien. Es war sein vierter Sieg in Serie. Der Ex-Weltmeister hat damit die WM-Führung übernommen. weiter
  • 453 Leser

"Partei fürs ganze Land"

Kleiner Parteitag der Grünen - Unterstützung auch vom CDU-OB
Die Grünen wollen bei der Kommunalwahl die Zahl ihrer Mandate ausbauen. Landesvorsitzende Thekla Walker und Regierungschef Winfried Kretschmann betonen: "Wir sind die Partei für das ganze Land." weiter
  • 497 Leser

"Team Wallraff" räumt ab

Große Resonanz auf RTL-Undercover-Reportagen - Vorwürfe gegen Enthüllungsjournalisten - Heute letzte Folge
Günter Wallraff enthüllt undercover - bei RTL. Es geht um Missstände in einzelnen Burger-King-Filialen und in einigen Pflegeheimen. Weder Wallraff noch der TV-Sender hatten mit der hohen Resonanz gerechnet. weiter
  • 506 Leser

2. BUNDESLIGA

Greuther Fürth - Sandhausen2:0 (0:0) Tore: 1:0 Azemi (52.), 2:0 Stieber (83.). - Zuschauer: 16 165. Paderborn - VfR Aalen2:1 (2:1) Tore: 0:1 Pohjanpalo (9.), 1:1 Vucinovic (14.), 2:1 Vrancic (21.). - Z.: 15 000 (ausverkauft). Bochum - Karlsruher SC 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Zahirovic (62.). - Z.: 14 282. Ingolstadt - Cottbus 2:0 (1:0) Tore: 1:0 Mo. Hartmann weiter
  • 383 Leser

3. LIGA

Heidenheim - Unterhaching 2:0 (2:0) Tore: 1:0 Niederlechner (19.), 2:0 Morabit (31.). - Zuschauer: 12 600. Stuttg. Kickers - RB Leipzig 1:3 (0:2) Tore: 0:1 Röttger (35.), 0:2, 0:3 Poulsen (44., 68.), 1:3 Badiane (90.). - Z.: 5800. Chemnitz - VfB Stuttgart II 0:0 Zuschauer: 4562. Regensburg - Osnabrück 0:0 Rote Karte: Franziskus (R./87.) nach einer Tätlichkeit. weiter
  • 479 Leser

Aktionstag für Öko-Produkte

Die grün-rote Landesregierung möchte den ökologischen Landbau in Baden-Württemberg weiter voranbringen. Das Ziel sei es, die regionale Nachfrage nach Biolebensmitteln mit Produkten aus dem Südwesten zu bedienen, sagte der Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) am Samstag in Stuttgart. Auf einem so genannten Öko-Aktionstag konnten Verbraucher mehr weiter
  • 416 Leser

Am Abgrund Geplauder

Kleists "Marquise von O." und Heins "Drachenblut" in Stuttgart
Zwei Frauen, die sich selbst fremd werden: Im Stuttgarter Kammertheater koppelt Armin Petras Kleists "Marquise von O." mit Christoph Heins "Drachenblut". Karg inszeniert, vielschichtig gespielt. weiter
  • 512 Leser

Auf Retter folgt Meistertrainer

Nach Huub Stevens Rücktritt kehrt Armin Veh wohl zum VfB Stuttgart zurück
Die Rettung des VfB Stuttgart war für Huub Stevens eine Herkulesaufgabe. Nun ist sein Akku leer, er trat zurück. Sein Nachfolger wird aller Voraussicht nach ein alter Bekannter: Meistertrainer Armin Veh. weiter
  • 611 Leser

Aufstieg mit Segen

Paderborn schreibt Geschichte - Bielefeld in der Relegation
Der SC Paderborn ist am Ziel und zieht als 53. Verein in die Bundesliga ein. Die SpVgg Greuther Fürth trifft in der Relegation auf den Bundesliga-Drittletzten Hamburger SV. Dynamo Dresden steigt ab. weiter
  • 512 Leser

Ballon-Korb geht in Flammen auf: Drei Todesopfer

Beim Absturz eines Heißluftballons im US-Staat Virginia sind vermutlich alle drei Passagiere umgekommen. Zwei Frauen wurden tot geborgen, die Suche nach dem dritten Opfer dauert an. Der Ballon war bei einer Show zum Auftakt des jährlichen Mid-Atlantic-Balloon-Festivals mit einer Stromleitung kollidiert und fing Feuer. Die Gondel stürzte nach einer Explosion weiter
  • 439 Leser

Besondere Bewerbung

Neue Chance? Beim FC Bayern laufen die Verträge von Verteidiger Daniel van Buyten und Stürmer Claudio Pizarro aus. Beide standen gegen den VfB Stuttgart in der Startformation. Insbesondere Pizarro (35) konnte sich mit seinem Siegtreffer für einen neuen Kontrakt empfehlen. Mit seinem 87. Bundesliga-Tor zog er in der ewigen Bayern-Torjäger-Liste an Uli weiter
  • 515 Leser

Bio-Wein zum Selbermachen

Marketing Der Winzer Andreas Roll vom Gustavshof in Gau-Heppenheim (Rheinland-Pfalz) hat in seinem Sortiment nicht nur über 50 Positionen, er bietet auch Bio-Wein zum Selbermachen an. "My own organic" heißt der Bausatz aus Weißwein, Bio-Hefe und Schwefel, der daheim angerührt wird. "Die Ergebnisse sind wahnsinnig unterschiedlich", hat er von den Abnehmern weiter
  • 647 Leser

Brand: Nachbarn retten Seniorin

Bei einem Küchenbrand in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) haben Nachbarn eine 74-Jährige vom Balkon ihrer Wohnung im vierten Obergeschoss gerettet. Dorthin war die Frau gestern geflüchtet, nachdem am Elektroherd Feuer ausgebrochen war. Sie erlitt nach Polizeiangaben leichte Verletzungen. Fünf weitere Anwohner des Mehrfamilienhauses kamen mit Verdacht auf weiter
  • 3
  • 457 Leser

BUNDESLIGA

FC Bayern - VfB Stuttgart 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Pizarro (90.+2). - Zuschauer: 71 000 (ausverkauft). VfB Stuttgart: Ulreich - G. Sakai, Rüdiger, Niedermeier, Boka (45. Didavi) - Gruezo, Gentner - Traoré, Maxim (78. Werner), Rausch - Ibisevic (65. Cacau). Hoffenheim - Braunschweig 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Rudy (15.), 2:0 Firmino (64.), 3:0 Volland (70.), 3:1 weiter
  • 450 Leser

BÖRSENPARKETT: Keine großen Sprünge

Der deutsche Aktienmarkt trat in der vergangenen Woche unterm Strich auf der Stelle. Der Deutsche Aktienindex (Dax) schloss am vergangenen Freitag mit 9581,45 Punkten. Auf Wochensicht schlug damit für den deutschen Leitindex ein Mini-Plus von 0,27 Zählern zu Buche. Die Krise in der Ukraine war - trotz einer Flut von Quartalsberichten - abermals das weiter
  • 549 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Norwich City FC Arsenal 0:2, Tottenham Hotspur Aston Villa 3:0, Cardiff City FC Chelsea 1:2, FC Fulham Crystal Palace 2:2, Hull City FC Everton 0:2, FC Southampton Manchester Utd. 1:1, FC Liverpool Newcastle Utd. 2:1, West Bromwich Stoke City 1:2, Sunderland Swansea 1:3, Manchester City West Ham 2:0. - Abschluss-Tabellenspitze weiter
  • 457 Leser

Der Kelte aus dem Albtal

Patrik Kraft ist Experte für Dudelsack-Bau - Selbst Schotten ordern bei dem Badener ihre Pipes
Eine Koryphäe in Sachen Dudelsack lebt mitten in der badischen Provinz. Patrik Kraft aus Karlsbad-Mutschelbach baut Instrumente, die auch in der Heimat der Sackpfeife in Schottland heiß begehrt sind. weiter
  • 675 Leser

Die Drei von der Dankstelle

Deutscher Filmpreis: Große Sieger, flaue Show
Helmut Dietl, Edgar Reitz, Dieter Hallervorden: Drei altgediente Souveräne des bewegten Bilds sorgten für bewegende Momente bei der sonst zähen Verleihung des hochdotierten Deutschen Filmpreises. weiter
  • 525 Leser

Die Grünen in Baden-Württemberg

Gründung Die Landespartei der Grünen wurde am 30. Juni 1979 auf einem Parteitag in Sindelfingen (Kreis Böblingen) gegründet. Ein halbes Jahr später zogen die Grünen mit 5,3 Prozent zum ersten Mal in den Landtag ein. Bundespartei In Baden-Württemberg gründete sich auch die Bundespartei: im Januar 1980 in Karlsruhe. Im Gegensatz zum derzeitigen Kurs der weiter
  • 464 Leser

Die Luft wird dünn

Handball-Erstligist Balingen schafft nicht den Befreiungsschlag
Die Schlinge zieht sich langsam und sehr unbequem zu: Dem HBW Balingen wird zwei Spieltage vor Saisonende die Luft in der Handball-Bundesliga dünne. Göppingen pfeift aus dem letzten Loch. weiter
  • 528 Leser

Doppelpack im Kinderwagen

Zwillingsgeburten nehmen zu - Nicht nur bei Tennisstar Roger Federer
Die Tolmatschewy-Zwillinge sammelten ESC-Punkte für Russland, Roger Federers Frau brachte zum zweiten Mal Zwillinge zur Welt. Liegt der Doppelpack im Trend? In Deutschland jedenfalls steigen die Zahlen. weiter
  • 527 Leser

El-Halabigewinnt härtesten Kampf der Karriere

Ulmer Boxerin sichert mit Punktsieg drei WM-Gürtel im Halbweltergewicht
Boxerin Rola El-Halabi hat ihren WM-Kampf gegen Victoria Cisneros einstimmig nach Punkten gewonnen. Die 29-Jährige besiegte die Amerikanerin am Samstag in ihrer Heimatstadt Ulm. "Es war definitiv der härteste Kampf in meiner Karriere", sagte El-Halabi nach dem Fight im Halbweltergewicht. "Zwar war es kein haushoher Punktsieg - aber immerhin", meinte weiter
  • 423 Leser

Enger Terminplan

Offene Fragen Zwei wesentliche Punkte sind zwischen SPD und CDU/CSU umstritten: Wie genau sollen Zeiten der Arbeitslosigkeit auf die Rente mit 63 angerechnet werden? Und wie kann verhindert werden, dass Arbeitgeber Angestellte, die Anspruch auf Rente mit 63 haben, mit 61 Jahren in die Arbeitslosigkeit entlassen? Die Zeit drängt. In der vergangenen Woche weiter
  • 415 Leser

Enorme Spurt-Qualitäten

Radprofi Marcel Kittel beherrscht den Giro in Irland
Supersprinter Marcel Kittel hat beim Giro-Auftakt zweimal zugeschlagen. Gegen seine Spurt-Qualitäten ist die Konkurrenz chancenlos. weiter
  • 523 Leser

ESC 2015: Vorbereitung läuft

Freude Österreich jubelt. Conchita Wurst hat dem Land den ersten ESC-Sieg seit Udo Jürgens beschert, der 1966 mit "Merci Chérie" gewann. Nun nimmt Österreich Kurs auf die Ausrichtung der ESC-Jubiläumsausgabe 2015. "Jetzt, da wir gewonnen haben, wollen wir auch gute Gastgeber sein", versprach der Unterhaltungschef des ORF, Edgar Böhm. Bereits heute sollen weiter
  • 411 Leser

Ex-Kapitän Ustorf zurück in Berlin als Manager

Der frühere Eishockey-Nationalspieler Stefan Ustorf wird Sportlicher Leiter beim DEL-Rekordmeister Eisbären Berlin. Wie der Verein mitteilte, übernimmt der Ex-Kapitän der Berliner ab Juli zugleich das Amt des Stellvertreters von Geschäftsführer Peter John Lee. Der 127-malige A-Nationalspieler und sechsmalige Meister mit den Eisbären soll damit zum neuen weiter
  • 411 Leser

Famoser Einstand in die Saison für Robert Harting

. Im Ring ließ Robert Harting wieder einmal alles an seinem kraftstrotzenden Körper abprallen: Den Regen vor allem, aber auch das ganze Drumherum. Die bevorstehenden Bachelor-Prüfungen im Studium, das Theater mit seinem Projekt Deutsche Sportlotterie, den Trainerwechsel. Am Ende stand die Weltjahresbestweite von 67,46 Metern für den Diskus-Olympiasieger weiter
  • 380 Leser

Fernsehen bis in die Puppen

Die Spanier gehen spät ins Bett. Weil das ungesund sein soll, fordert die Gesundheitsministerin jetzt frühere Sendezeiten im Fernsehen. weiter
  • 547 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

GP von Spanien, in Barcelona (66 Runden à 4,655 km/ 307,104 km): 1. Hamilton (Engl.) Mercedes 1:41:05,155 Std. (Schnitt: 182,283 km/h), 2. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 0:00,636 Min. zurück, 3. Ricciardo (Australien) Red Bull 0:49,014, 4. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:16,702, 5. Bottas (Finnland) Williams 1:19,293, 6. Alonso (Spanien) Ferrari 1:27,743. weiter
  • 452 Leser

Gefahr aus dem Duschkopf

Legionellenbefund in Göppinger Klinik laut Ministerium die Ausnahme
Ein Legionellenbefund in der Göppinger Klinik verunsichert Patienten. Haben Krankenhäuser generell ein Problem mit diesen Keimen? Das Sozialministerium beruhigt. Doch oft ist die Infektionsquelle unbekannt. weiter
  • 600 Leser

Gefeierter Penalty-Held

Eishockey-WM: Oppenheimer schießt DEB-Auswahl erneut zum Sieg
Die deutsche Eishockey-Auswahl hat auch das zweite Spiel bei der WM in Weißrussland für sich entschieden. Matchwinner beim 3:2 gegen Lettland war erneut ein treffsicherer Thomas Oppenheimer. weiter
  • 368 Leser

GEW legt bei Mitgliedern zu

Die Lehrergewerkschaft GEW hat eigenen Angaben zufolge in den vergangenen fünf Jahren zehn Prozent mehr Mitglieder geworben. Die GEW habe inzwischen 49 000 Mitglieder, wie sie gestern in Stuttgart mitteilte. Vor allem Lehrer an Sonderschulen (plus 22 Prozent) und Gymnasien (plus 12 Prozent) hätten den Anstieg ausgemacht. Mit diesem Trend sieht sich weiter
  • 525 Leser

GEWINNZAHLEN

19. AUSSPIELUNG LOTTO 9 11 20 21 26 42 Superzahl 1 TOTO 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 2 0 0 6 AUS 45 12 13 20 25 29 36 Zusatzspiel 42 SPIEL 77 9 6 0 5 8 3 8 SUPER 6 1 7 0 7 1 1 ohne Gewähr weiter
  • 350 Leser

Hendricks gegen Staatsgelder für Atommeiler

Der Vorstoß der drei großen deutschen Energiekonzerne, ihre Atomkraftwerke und damit auch deren Abwrackrisiken dem Staat zu übertragen, hat wohl keine Chance. Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) will davon jedenfalls nichts wissen. Nach "Spiegel"-Informationen haben die Konzerne der Bundesregierung den Plan unterbreitet, ihr gesamtes deutsches weiter
  • 418 Leser

HSV klammert sich an Strohhalm Relegation

Trotzig nach vorne blickten alle drei Dauer-Verlierer der vergangenen Wochen. Doch während beim 1. FC Nürnberg und bei Eintracht Braunschweig bereits der Wiederaufstieg ins Visier genommen wurde, ist die beispiellose Bundesliga-Geschichte des Hamburger SV nach 51 erstklassigen Jahren vorerst noch nicht zu Ende. In der Relegation am Donnerstag (20.30 weiter
  • 493 Leser

Immungeschwächte Menschen besonders bedroht

Geschichte Die Legionärskrankheit ist nach einer Epidemie bei einem Treffen der "Amerikanischen Legion" benannt. Die US-amerikanischen Veteranen hatten sich 1976 in Philadelphia getroffen. Bei der Epidemie, verursacht durch die Klimaanlage, erkrankten 181 Personen. Das Pontiac-Fieber wurde schon 1968 erstmals beschrieben. Erkrankung Die Legionellose weiter
  • 561 Leser

Interreligiöser Dialog

Heute sechster Runder Tisch Islam bei Ministerin Öney
Der Dialog zwischen den Religionen beschäftigt den Runden Tisch Islam bei seinem sechsten Treffen heute in Stuttgart. Als Gäste geladen hat Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) den badischen Landesrabbiner Moshe Flomenmann, Timo Aytaç Güzelmansur von der christlich-islamischen Begegnungs- und Dokumentationsstelle der Deutschen Bischofskonferenz weiter
  • 492 Leser

Kanone für Robert Lewandowski

Künftiger Bayern-Stürmer krönt sich als Torschützenkönig
Noch ein Traumtor: Robert Lewandowski hat beim Abschiedsspiel mit Borussia wesentlich zum 4:0 beigetragen - und sich die Torjäger-Kanone verdient. weiter
  • 452 Leser

KOMMENTAR · BUNDESLIGA: Dreiklassen-Gesellschaft

Acht Mal hatten in der nun zu Ende gegangenen 51. Bundesliga-Saison Vereine ihre Trainer gefeuert. Nach dem letzten Spieltag drehten zwei Vertreter dieser Schleudersitz-Branche den Spieß kurzerhand um. Huub Stevens und Thomas Tuchel stellten mit ihren Rücktritten ihre Vereine VfB Stuttgart und FSV Mainz 05 vor vollendete Tatsachen. Als Umkehr des Machtverhältnisses weiter
  • 469 Leser

KOMMENTAR · SÜDWEST-GRÜNE: Wettstreit ums flache Land

Wer ist denn nun die Baden-Württemberg-Partei? Die CDU hat das lange nicht nur behauptet, sondern selbstbewusst gelebt. Nun kommen die Grünen, ihr Anspruch ist jedoch eher erst selbstvergewissernd. Sie versuchen, den Blick von ihren Hochburgen in den Universitätsstädten auf das flache Land zu lenken, wo sie schon seit Jahrzehnten in den Gemeindeparlamenten weiter
  • 461 Leser

Kretschmann kritisiert CDU

Südwest-Grüne wollen außerhalb der Städte punkten
Im Endspurt zur Europa- und Kommunalwahl haben die Grünen in Baden-Württemberg zum Angriff auf die CDU geblasen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) warf der größten Oppositionspartei vor, keinen erkennbaren politischen Kurs zu haben: "Sie ist fast immer dafür und gleichzeitig dagegen." Beim kleinen Parteitag in Baden-Baden erhob Kretschmann weiter
  • 475 Leser

LEITARTIKEL · UKRAINE: Zwei Frontlinien

Auf der Landkarte der Ukraine tauchen immer neue geografische Punkte auf, die blutrot eingefärbt sind. In Donezk und Charkow, in Slawjansk und Kramatorsk, in Mariupol und Odessa hat es Tote gegeben, schlimmer noch, es gibt immer neue Tote. Im Südosten des Landes herrscht Krieg, man mag ihn Bürgerkrieg nennen, weil auf beiden Seiten - meist russischsprachige weiter
  • 460 Leser

Leute im Blick vom 12. Mai 2014

Prinz George Das Söhnchen von Prinz William (31) und Kate (32), Prinz George, soll nach dem Willen seines Vaters einmal Taucher werden. Der neun Monate alte Prinz solle später einmal die Möglichkeit haben, "die Wunder des Schnorchelns und des Tauchens" zu entdecken, schrieb William im Grußwort für ein Magazin der britischen Taucher-Vereinigung, deren weiter
  • 457 Leser

LIGA-STATISTIK

Negativrekord Der 1. FC Nürnberg hat mit dem achten Abstieg einen Negativrekord aufgestellt. Sieben Abstiege hat Arminia Bielefeld hinnehmen müssen. Torrekord In der abgelaufenen Runde sind die meisten Tore seit der Saison 2000/2001 geschossen worden: Insgesamt 967 Mal trafen die Erstliga-Kicker, das ist ein Schnitt von 3,16 Toren pro Spiel. Kein Zuschauerrekord weiter
  • 411 Leser

Linken-Parteitag erteilt Gysi einen Dämpfer

Die Linke setzt weiterhin auf ihre Doppelspitze aus den beiden Vorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger. Auf einem Parteitag in Berlin wurde das Ost-West-Tandem am Wochenende mit großen Mehrheiten bestätigt. Einen Dämpfer gab es dagegen für den prominentesten Linke-Politiker, Bundestags-Fraktionschef Gregor Gysi. Der Parteitag beschloss, dass weiter
  • 440 Leser

Lkw-Fahrer bewusstlos

Ein Lastwagenfahrer hat auf einer Bundesstraße zwischen Tübingen und Reutlingen am Samstag das Bewusstsein verloren. Der Sattelschlepper des 54-Jährigen geriet daraufhin nach Polizeiangaben vom Sonntag auf den rechten Grünstreifen, schrammte an der Leitplanke entlang und blieb stehen. Der Fahrer wurde von einem Notarzt wiederbelebt und kam ins Krankenhaus. weiter
  • 3
  • 363 Leser

LOTTERIE vom 12. Mai 2014

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 669 296; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 322 135; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 713 922; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 805 950; je 1000 Euro auf die Endziffern 8920; je 900 Euro auf die Endziffern 66, 73. Ergänzungszüge: 900 Euro auf die Losnummer 1 507 589. Glücksspirale Endziffer weiter
  • 493 Leser

Manchester City schnappt Liverpool Titel weg

Auch Chelsea für die Champions League qualifiziert - ManU bleibt auf der Insel
Zum zweiten Mal in den vergangenen drei Jahren hat sich Manchester City den Titel in der englischen Premier League gesichert. Am letzten Spieltag der Saison besiegten die Citizens am gestrigen Sonntag West Ham United mit 2:0 (1:0) und entschieden das Fernduell um den Titel mit dem Tabellenzweiten FC Liverpool für sich. Mit 86 Zählern hat ManCity nach weiter
  • 512 Leser

Mit Glamour vor den Traualtar

Das russische Model Alex Soviet führt in Córdoba eine Kreation aus der "Azahar"-Kollektion der Designerin Juana Martin vor. Die Spanierin zeigte ihre Entwürfe erstmals auf der Gaudí-Brautmodenschau in Barcelona, die gestern endete. Bei diesem Kleid ist Glamour vor dem Traualtar garantiert. Foto: dpa weiter
  • 477 Leser

NA SOWAS . . . vom 12. Mai 2014

Nur mit ihren Fäusten und einem Taschenmesser hat eine Frau aus Hongkong einen Fünf-Meter-Python vertrieben, der ihren Hund Dexter als Leckerbissen auserkoren hatte. Die Schlange habe sich beim Gassigehen in einem Park auf ihren Liebling gestürzt, erzählte Courtney Link. Sie habe den Kopf der Schlange mit Fäusten und mit dem Taschenmesser traktiert, weiter
  • 445 Leser

NBA: Erste Pleite für Miami

Titelverteidiger Miami Heat hat die erste Niederlage in den laufenden NBA-Playoffs kassiert. Gegen die Brooklyn Nets verlor das Team von Basketball-Superstar LeBron James die dritte Partie im Viertelfinale der Nordamerika-Liga am Samstag (Ortszeit) 90:104. Angeführt von Joe Johnson, dem 19 Punkte gelangen, verkürzten die New Yorker in eigener Halle weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai 2014

Freundin attackiert Ein Ingolstädter (27) hat seiner Lebensgefährtin mit einem Küchenmesser in den Hals gestochen. Laut Polizei griff der Mann während eines Streits in der gemeinsamen Wohnung des Paares zum Messer. Die 36-jährige Frau kam ins Krankenhaus, schwebte aber nicht in Lebensgefahr. Reiche Londoner Die Banken-Metropole London ist in einer Erhebung weiter
  • 429 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai 2014

Van-Gogh-Bild aufgetaucht Ein seit rund 40 Jahren als verschwunden geltendes Werk Vincent van Goghs ist in Spanien wieder aufgetaucht. Finanzbeamte fanden das Gemälde bei der Öffnung eines Tresors im Rahmen von Ermittlungen gegen einen mutmaßlichen Steuerbetrüger. Bei dem Werk handelt es sich den Angaben zufolge um ein Gemälde aus der Serie von Zypressenbildern, weiter
  • 573 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai 2014

Machtkampf in Thailand In Thailand ist kein Ende der Proteste in Sicht. Regierungsgegner und -anhänger rüsteten sich gestern für neue Demonstrationen. Für heute hat der als regierungskritisch geltende neue Präsident der zweiten Parlamentskammer, des Senats, eine Sitzung anberaumt. Regierungsgegner riefen ihn auf, das Kabinett ab- und eine ungewählte weiter
  • 428 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai 2014

Undichtes Dach Handball Ein undichtes Dach hat zum Abbruch des Bundesligaspiels der Frauen zwischen den Vulkan Ladies Koblenz/Weibern und DJK MJC Trier geführt. Die Begegnung konnte in der zweiten Halbzeit nicht fortgesetzt werden, da es an mehreren Stellen tropfte und das Parkett spiegelglatt wurde. Pikant: Am 8. Juni soll in der Sporthalle auf dem weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN vom 12. Mai 2014

Mittelstand besorgt Deutschlands Mittelständler befürchten starke Belastungen durch steigende Energiekosten. In einer Umfrage zeigten sich 73 Prozent besorgt über die Entwicklung der Energiepreise in den kommenden zwei Jahren. "Gerade der industrielle Mittelstand ist auf eine sichere Energieversorgung angewiesen. Die Energiewende macht die Kosten aber weiter
  • 783 Leser

Nur noch Restkarten

Vorstellungen Der Doppelabend mit Kleists "Marquise von O." und Heins "Drachenblut" ist im Kammertheater des Staatstheaters wieder von heute, Montag, bis Freitag, sowie am Sonntag,18. Mai, jeweils 20 Uhr zu sehen. Für diese Aufführungen gibt es nur noch eventuelle Restkarten an der Abendkasse. Kartentelefon: 0711/202090. weiter
  • 635 Leser

Nüchterne Erleuchtungen

Maria Eichhorn zeigt im Kunsthaus Bregenz ihre aufregend intelligenten Installationen
Mit vier verschiedenen Installationen ist Maria Eichhorn derzeit im Kunsthaus Bregenz zu Gast. Ob es nun um Geld oder Liebe geht - die Künstlerin entwickelt überraschende, kluge, konzise Konzepte. weiter
  • 500 Leser

Ostukraine droht Kiew

Separatisten wollen nach Volksabstimmung eigene Truppen aufstellen
Das Referendum in der Ostukraine verschärft die Spannungen mit Kiew. Die Regierung dort soll von den USA mit Söldnern unterstützt worden sein. weiter
  • 485 Leser

POLITISCHES BUCH: Honeckers Bodyguard erzählt

"Erich Honecker war so wenig Despot wie, sagen wir mal, Angela Merkel." Bernd Brückner, der Mann, der das behauptet, war 13 Jahre, bis zum Sturz Honeckers im Oktober 1989, für die Sicherheit des ersten Mannes in der DDR zuständig. Nun hat er ein Buch über seinen damaligen Chef geschrieben. Erst 2012 hatte ein Honecker-Butler mit einem Buch Einblicke weiter
  • 508 Leser

REGIONALLIGA

Worms - SSV Ulm 1846 0:2 (0:0) Tore: 0:1, 0:2 Kiral (65., 77.). - Zuschauer 950. Koblenz - Großaspach 1:4 (1:2) Tore: 0:1 Rizzi (16./Foulelfmeter), 0:2 Rühle (34.), 1:2 Duchscherer (42.), 1:3 Rizzi (78.), 1:4 Fischer (81./Foulelfmeter). - Z.: 1238 Klautern II - Eintr. Frankfurt II 4:2 (2:0) Tore: 1:0 Pokar (20.), 2:0 Kracun (30.), 2:1, 2:2 Albayrak weiter
  • 427 Leser

Riesen geschrumpft

Ludwigsburg und Ulm verlieren auswärts
Schon nach dem ersten Playoff-Spieltag wird es eng für Basketballer aus Bamberg. Der Titelverteidiger hat seine Souveränität verloren. weiter
  • 367 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 65)

Man muss es Frau Altmann lassen, dass sie sofort bei uns auftauchte, um mir die schreckliche Nachricht mit leuchtenden Augen und laufender Nase mitzuteilen. "Ach, es ist doch gar zu traurig!", sagte sie, putzte sich mit der einen Hand die Nase und tätschelte mit der anderen den Hund. "Seltsam, dass Tiere derselben Rasse sich wie ein Ei dem anderen gleichen! weiter
  • 609 Leser

Scharapowa siegt in Madrid

Die ehemalige Weltranglistenerste Maria Scharapowa hat zwei Wochen nach ihrem Sieg in Stuttgart auch das Tennisturnier von Madrid gewonnen. Die Russin sicherte sich den Titel bei der mit 3,6 Millionen Euro dotierten Sandplatzveranstaltung durch ein 1:6, 6:2, 6:3 nach 1:57 Stunden im Finale gegen die Rumänin Simona Halep. Für die an Position acht gesetzte weiter
  • 460 Leser

Schmidt erhält Vertrag bis 2020

3. Liga: Heidenheim in Feierlaune - Elversberg muss eine Etage tiefer
Der SV Elversberg ist der dritte Absteiger aus der dritten Fußball-Liga. Trainer Frank Schmidt hat bei Meister 1. FC Heidenheim einen Vertrag bis 2020. weiter
  • 581 Leser

SPD-Kritik am Jagdgesetz gefährdet Regierungspläne

Opposition und Jäger erhalten Schützenhilfe aus der Koalition - Minister Bonde fordert Einigkeit
Platzt der Plan von Minister Bonde? Die Opposition und die Jäger nehmen das neue Jagdgesetz schon seit einiger Zeit unter Beschuss. Jetzt werden auch kritische Stimmen in den Reihen der Koalition lauter. weiter
  • 578 Leser

SPORT AKTUELL

Veh angeblich zum VfB Die "Stuttgarter Nachrichten" berichten, dass Armin Veh als Trainer zum VfB Stuttgart zurückkehrt. Veh hatte seinen Vertrag bei Eintracht Frankfurt nicht verlängert. Der VfB wollte die Meldung nicht kommentieren. Paderborn steigt auf Der SC Paderborn ist erstmals in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen. Die Ostwestfalen gewannen weiter
  • 439 Leser

Stimmungstest für die FDP

Erste Wahlen seit Rauswurf aus Bundestag - Lindner setzt auf Europa
Nach der Pleite bei der Bundestagswahl sind die Europa- und die Kommunalwahlen in zwei Wochen die erste Herausforderung für die FDP. Bei ihrem Parteitag in Dresden versuchte sie, sich Mut zu machen. weiter
  • 462 Leser

Tod zwischen den Gleisen

Leiche im Wartehäuschen gibt den Ermittlern Rätsel auf
Eine Männerleiche in einem Wartehäuschen im Tuttlinger Bahnhof beschäftigt Polizei und Staatsanwaltschaft. Passanten alarmierten gestern die Ermittler, weil sie den leblosen 64-Jährigen in dem frei zugänglichen Häuschen zwischen zwei Gleisen entdeckt hatten. Es handle sich entweder um ein Tötungsdelikt oder Selbstmord, sagte ein Polizeisprecher. Das weiter
  • 3
  • 455 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SV Oberachern SSV Reutlingen 2:0 FCA Walldorf 1. FC Heidenheim II 5:0 VfR Mannheim TSG Balingen 3:1 FC Villingen SGV Freiberg 5:3 Bahlinger SC FV Ravensburg 2:0 FSV Hollenbach Kehler FV 0:1 Karlsruher SC II 1. FC Bruchsal 4:0 TSV Grunbach Stuttg. Kickers II 3:4 1FCA Walldorf 32196765:3863 2TSV Grunbach 32195870:4362 3FC Nöttingen 31185867:4059 weiter
  • 503 Leser

Tuchel schmeißt hin - Mainz erteilt keine Freigabe

. Mit versteinerter Miene verkündete Christian Heidel das Ende der erfolgreichen Fußball-Ehe des FSV Mainz 05 mit Trainer Thomas Tuchel. "Stand heute ist die Zusammenarbeit beendet", stellte Heidel am Sonntag nach einer rauschenden Europa-Party klar. Einen Rosenkrieg mit dem Erfolgscoach, der vom Verein keine Freigabe aus seinem bis Sommer 2015 laufenden weiter
  • 405 Leser

US-Soldat stirbt im Feuer

Van geht bei Autobahnunfall in Flammen auf
Ein 28-jähriger US-Soldat ist gestern bei einem Unfall auf der Autobahn 6 bei Braunsbach (Kreis Schwäbisch Hall) ums Leben gekommen. Der 23 Jahre alte Fahrer eines Vans war an einer Baustelle laut Polizei gegen eine Fahrbahnabtrennung aus Beton geraten. Das Fahrzeug wurde nach rechts abgewiesen, fuhr eine Böschung hinunter, kippte auf die Beifahrerseite weiter
  • 441 Leser

Vielseitig auf der Alb

Reiten: Ingrid Klimke gewinnt in Marbach
Die raue Alb scheint ihr zu liegen: Mannschafts-Olympiasiegerin Ingrid Klimke aus Münster hat die internationale Vielseitigkeitsprüfung der Reiter in Marbach (CIC***) gewonnen. Die 46-Jährige verteidigte gestern ihre Führung nach Dressur und Gelände auch im abschließenden Springen und siegte mit ihrer Hannoveraner Stute Escada mit 27,90 Strafpunkten. weiter
  • 392 Leser

Viktor Orban wiedergewählt

Ungarns Ministerpräsident für vier weitere Jahre vereidigt
Ungarns Parlament hat den in der EU umstrittenen Politiker Viktor Orban als Ministerpräsidenten wiedergewählt. 130 Abgeordnete seiner Regierungspartei Fidesz stimmten für den rechts-konservativen Politiker, 57 Vertreter der Opposition gegen ihn. Orban legte den Amtseid für weitere vier Jahre ab. Kritiker werfen Orban vor, demokratische Institutionen weiter
  • 435 Leser

Vitalität mit "Voodookram"

Immer mehr Winzer setzen auf Öko-Methoden und Einklang mit der Natur
Der ökologische Weinbau gewinnt an Fläche, Kunden und Wertschätzung. Nicht alle Bio-winzer vergraben allerdings mit Mist gefüllte Kuhhörner zur Verbesserung der Vitalität von Boden und Reben. weiter
  • 868 Leser

Weltbild soll an Paragon gehen

Für den insolventen Weltbild-Konzern ist nach wochenlanger Suche ein Investor gefunden. Die Münchner Investment-Firma Paragon werde Mehrheitsgesellschafter der insolventen Verlagsgruppe, erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus Verhandlungskreisen. Ziel sei es, Weltbild mit sämtlichen Betriebsteilen als ganzes fortzuführen - also auch mit dem Filialgeschäft weiter
  • 614 Leser

Zoll bringt mehr Licht in Schattenwirtschaft

Etwa die Hälfte des Sozialversicherungsbetrugs geht auf das Konto der Bauwirtschaft
Schwarzarbeiter fliegen in Deutschland immer öfter auf. Der Zoll deckte im vergangenen Jahr Schäden von 777 Millionen Euro auf - ein deutliches Plus. Die Zahl der Ermittlungsverfahren geht aber zurück. weiter
  • 778 Leser

Zwist um Rentenpaket

Wirtschaftsflügel von SPD und CDU gemeinsam gegen Pläne
Die Kritik an der geplanten Rente mit 63 wird schärfer. In den Regierungsparteien regt sich zunehmend Unmut. Ein Einigungsversuch der Koalitionsspitzen wurde auf kommende Woche vertagt. weiter
  • 480 Leser

Leserbeiträge (4)

Anspruch unerfüllt

Zum Wahlaussagen-Vergleich der Parteien und Wählergruppen zur Aalener Gemeinderatswahl vom 10. Mai:Mit Interesse habe ich die einzelnen Aussagen der Parteien und Wählergruppen zu Frage 4 – „Junge Leute sollten wählen gehen, weil . . .“ gelesen.Vergleicht man diese Aussagen mit der Wirklichkeit der Vertretung junger Kandidaten auf aussichtsreichen weiter

Neues Jagdgesetz nicht praxisgerecht

Jäger, Landwirte, Grundstücks – und Waldbesitzer dürfen die Suppe der Landesregierung auslöffeln.Unser Ministerpräsident ist angetreten, für eine Politik des Gehörtwerdens. Davon ist nicht viel übrig geblieben. Es wird versucht, ein neues überflüssiges Jagdgesetz durchzupeitschen, mit über 80 Seiten von neuen Vorschriften und Änderungen.Unser weiter
  • 4
  • 4448 Leser

Tauziehfest 2014

 

Beim Tauziehfest gab es in diesem Jahr wieder einige Highlights: Am Freitagabend wurden die Besucher vom Auftritt der Jugendband "The BasiX" überrascht. Die zahlreichen Gäste liesen sich Gockel, Haxen und Maß schmecken. Viele kamen in Tracht und wurden dafür mit einem Begrüßungsgetränk belohnt.

Am Samstag

weiter
  • 2554 Leser

Tauziehen- Landesliga

Damenmannschaften starteten bereits am Samstag

Beim ersten Turnier der Tauziehlandesligasaison 2014 in Pfahlbronn lieferten sich die Mannschaften am vergangenen Sonntag spannende Kämpfe. Für die Teams war es besonders wichtig, erfolgreich aus der Winterpause zu starten.

Im Turnier der 680 kg-Klasse konnten die Tauziehfreunde Pfahlbronn gegen

weiter
  • 4002 Leser