Artikel-Übersicht vom Dienstag, 27. Mai 2014

anzeigen

Regional (106)

Die gewählten Kreisräte

Der Kreistag des Ostalbkreises schrumpft wieder - Der Frauenanteil sinkt - Die AfD erobert nur einen Sitz
76 Kreisräte waren die erlaubte Maximalgröße. Jetzt schrumpft der Kreistag des Ostalbkreises wieder auf 71 Mitglieder. Davon sind nur zwölf Frauen, bislang waren es 16. Ansonsten hat die Kreistagswahl erwartbare Ergebnisse gebracht. Es bleibt bei den bisherigen Kräfteverhältnissen. Die CDU ist klar stärkste Fraktion, gefolgt von SPD, Freien Wählern weiter

VfR erhält Lizenz für 2. Bundesliga

Aalen. Der VfR Aalen hat die Lizenz für die 2. Fußballbundesliga erhalten. Das teilte am Dienstag die Deutsche Fußball-Liga (DFL) mit.Das Warten hat ein Ende. Auch in der neuen Saison spielt der VfR in der zweithöchsten Fußballklasse. Wie andere Clubs auch, musste der VfR Aalen hierfür Bedingungen erfüllen. Dazu gehört der erste Ausbauschritt der Scholz-Arena weiter
  • 5
  • 2012 Leser

Wer regiert uns eigentlich?

Welche Berufsgruppen gibt es im Gemeinderat? – Wie alt sind unsere Politiker? – Eine Analyse
Große Überraschungen sind bei der Aalener Gemeinderatswahl ausgeblieben. Immerhin ist ein Dutzend Neulinge dabei. Wir haben untersucht, von wem die Aalener in den kommenden fünf Jahren regiert werden. weiter
SCHAUFENSTER

Artur Elmer im Buchheim Museum

Am Donnerstag, 29. Mai, 18 Uhr, wird im Buchheim Museum in Bernried eine Ausstellung mit Arbeiten von Artur Elmer eröffnet. Zur Eröffnung spricht daniel J. Schreiber, der Direktor des Museums. Artur Elmer wird unter dem Titel „Kunst ohne Grenzen“ um 20 Uhr durch die Afrika-Abteilung des Museums führen. Um 21 Uhr steht dann unter dem Titel weiter
  • 3474 Leser
SCHAUFENSTER

Dietz erklärt das Hohelied

Am Mittwoch., 28. Mai wird Eckhart Dietz von 17 bis 20 Uhr in der „Brücke“ Schwäbisch Gmünd zu seiner Ausstellung im Rahmen des letzten Brücke-Kultur-Konzerts („Habe mein Kleid ausgezogen“) seine Werke und deren Entstehung erklären Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4061 Leser

Familie Lucas stellt in der Stadthalle aus

Werkschau in Heubach
Vom 1. Juni – Vernissage ist um 17 Uhr – bis zum 6. Juli stellt in der Heubacher Stadthalle die mit Heubach verbundene Künstlerfamilie Lucas Werke dreier Generationen aus. weiter
  • 637 Leser
SCHAUFENSTER

Letzter Blick auf Fischel-Werke

Die Ausstellung „Die Hochzeit derDinge“ mit Arbeiten von Achim Fischel in der foto-grafik-art gallery in Schwäbisch Gmünd kann am Mittwoch, 28. Mai von 18 bis 20 Uhr noch ein letztes Mal besucht werden. weiter
  • 4318 Leser
SCHAUFENSTER

Rock im Frapé – von Frauen für alle

Das, was am Mittwoch, 28. Mai, im Frapé Aalen passiert, hätte man auch getrost „Ladies Night“ betiteln können. Zu hören sind drei Bands mit ausschließlich weiblicher Besetzung. Den Anfang machen “Madame La Noire“, danach übernimmt JaneDoe das Zepter der Ladies Rock Parade mit Indie Rock. Als Headliner des Abends werden Maid of weiter
  • 3049 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Dass es mit Diäten nicht weit her ist, wissen wir eigentlich schon immer. Jedenfalls mit der Tomatendiät, der Sauerkrautdiät, der Schokoladendiät und all den vielen künstlichen Ersatznahrungen, weshalb der Volksmund als beste die FdH-Diät auserkoren hat.„Der ist ein Narr, der nicht versteht, was ihm der Arzt in Nöten rät, und der nicht recht Diät weiter
  • 568 Leser

Zum Künstler

Rolf Altena wurde 1947 in Gunzenhausen geboren. Nach seinem Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart und der Chemie an der TH Stuttgart war er Lehrer. 1994 entschied er sich, als freischaffender Künstler zu wirken.Die Ausstellung in der Galerie Zaiß ist bis zum 29. Juni zu sehen. Öffnungszeiten Di-Fr. 15 bis 19 weiter
  • 2998 Leser
KOMMENTAR • Kreistagswahl

Bedauerlicher Rückfall in alte Zeiten

Am Ende entscheidet der Wähler. Und der hat sich gegen die Frauen entschieden. Schade.Aber wie kam es zu diesem Rückfall in alte Zeiten, der sich quer durch fast alle Parteien und Wahlkreise zieht? Beispiel Schwäbisch Gmünd. Im Fahrwasser von OB Richard Arnold und Dr. Joachim Bläse schwimmen eine Menge CDU-Kandidaten mit – ausschließlich Männer.Beispiel weiter
  • 5
  • 517 Leser

Frauen sind die Wahlverlierer

Im neuen Kreisrat sind nur noch zwölf Kreisrätinnen vertreten – CDU bleibt klar stärkste Kraft
Zwei Schwergewichte erobern wie erwartet die kreispolitische Bühne – die Oberbürgermeister Richard Arnold (CDU) und Thilo Rentschler (SPD). Dagegen müssen 17 Kreisräte abtreten. Der Frauenanteil geht in den Keller. weiter

Kocher-Jagst-Weg hat vier Sterne

Aalen. Der Kocher-Jagst-Radweg tangiert unter anderem Aalen, Abtsgmünd, Untergröningen, Schwäbisch Hall, Ellwangen, Crailsheim und weitere Städte und Gemeinden an den beiden Flüssen, jeweils bis zu deren Mündung in den Neckar unweit von Bad Friedrichshall und Bad Wimpfen.Der touristisch gut frequentierte Radweg ist jetzt vom Fahrradfahrerclub ADFC als weiter
  • 2078 Leser

Lange und Barthle freuen sich

Schwäbisch Gmünd. Der SPD-Bundestagabgeordnete Christian Lange freut sich über das Ergebnis der Europawahl: „Bei der Europawahl konnte die SPD über 27 Prozent der Stimmen holen und damit gegenüber 2009 mehr als 6 Prozent zulegen. Ich freue mich über das gute Ergebnis der SPD bei der Europawahl. Wir konnten gestern den größten Zugewinn verbuchen, weiter
  • 572 Leser

Stimmung für das Theater

Vier Intendanten präsentieren im Gmünder Prediger nicht nur ihre Stücke für die Spielzeit 2014/15
Was für eine Gelegenheit für Theaterfreunde! Am Dienstagabend stellten gleich vier Intendanten von württembergischen Bühnen die Stücke vor, mit denen ihre Ensembles in der kommenden Spielzeit das Theaterprogramm des Gmünder Kulturbüros bereichern werden. Die Herren referierten natürlich nicht nur, sondern plauderten zur Freude des Publikums aus dem weiter
  • 5
  • 383 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Auf der Lorcher Straße fuhr am Montag gegen 16 Uhr ein 21 Jahre alter Ford Fahrer auf den Smart einer 22 Jahre alten Fahrerin auf. Diese hatte an der Einmündung der Eutighofer Straße in die Lorcher Straße angehalten. Die Polizei schätzt den Schaden auf 3 000 Euro. Verletzt wurde niemand. weiter
  • 709 Leser

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagvormittag der 16 Jahre alte Fahrer eines Leichtkraftrades. Seine 15 -jährige Sozia sowie eine 57 Jahre alte Lenkerin eines VW Golf wurden leicht verletzt. Alle drei wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Die leicht Verletzten konnten dieses nach entsprechenden Untersuchungen wieder verlassen. Der weiter
  • 1551 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gaststätte

Mutlangen. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in eine Gaststätte in der Lammstraße eingebrochen. Der Dieb hatte das Kellerfenster aufgewuchtet und durchsuchte die Räume komplett. Die Beute war gering: ein Laptop und ein Handy. Die Polizei schätzt den Gesamtwert auf rund 300 Euro. weiter
  • 1262 Leser

Erleben mit allen Sinnen

Mitmachangebote und Gewinnspiele auf der Gmünder Kindermesse
Wissen Sie, wie man Hüpfseile herstellt? Auf der Kindermesse am Sonntag von 11 bis 17 Uhr in der VHS Gmünd können die Besucher das selbst ausprobieren. Am Stand des Naturparkführers steht eine Seildrehmaschine. „Mitmachen und mit allen Sinnen erleben“ ist das Motto der Kindermesse. weiter
  • 132 Leser

Ferien machen im English Camp

Schwäbisch Gmünd. Zum vierten Mal sind die international besetzten English Camps auf der Marienburg Niederalfingen. Die Teilnehmer verbringen den Vormittag in Kleingruppen zusammen mit Betreuern aus verschiedenen englischsprachigen Ländern und verbessern dank dieser Anleitung ihre englischen Sprachkompetenzen. Das Betreuerteam besteht aus Lehramtsstudent/innen weiter
  • 169 Leser

Größte Fraktion sind Mediziner

Der neue Gmünder Gemeinderat statistisch betrachtet – Durchschnittsalter 56 Jahre
Die stärkste Fraktion im neuen Gmünder Gemeinderat? Eindeutig die Mediziner und Pflegeberufe. Frauen holen in der Gmünder Kommunalpolitik zumindest ein wenig auf. Die jüngste Stadträtin ist 30 Jahre alt, die beiden Alterspräsidenten sind 74 – statistische Details völlig abseits der Politik über das neue Stadtparlament. weiter

Kostenloses Hochzeitsstyling

Schwäbisch Gmünd. Es muss nicht immer eine Amtsstube sein – während der Landesgartenschau können sich Brautpaare und zukünftige Lebenspartnerinnen und Lebenspartner im Freien im „Grünen Trauzimmer“ im Himmelsgarten und auch im Rokokoschlösschen im Erdenreich trauen oder verpartnern lassen.Hierfür gibt es jetzt noch ein besonderes Highlight: weiter
  • 282 Leser

Miniköche-Menü gewonnen

Dreistellig war die Zahl der Anrufer. Sie alle wollten am Sonntag im Suppenstern das Drei-Gänge-Menü der Europaminiköche aus Niederbayern genießen. Glück hatten bei der Telefonaktion die GT-Leserinnen Hildegard Wünsch aus Schwäbisch Gmünd und Cornelia Resch aus Waldstetten. weiter
  • 189 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Noch diese Woche wild

Am Samstag, 31. Mai, endet die Ausstellung „Wild gewachsen“, die bis dahin im Rathaus zu den üblichen Öffnungszeiten anzuschauen ist. Die in Gmünd geborene Künstlerin Sabina Wörner zeigt dort begleitend zur Landesgartenschau großformatige und farbenprächtige Blütenbilder weiter
  • 530 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. In der Böhmerwaldstraße fuhr am Montag gegen 20.50 Uhr ein unbekannter Autofahrer gegen die linke Fahrzeugseite eines geparkten Wagens. Der Schaden beträgt circa 2 000 Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Gmünd, (07171) 358-0. weiter
  • 1181 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Auto-Aufbruch

Schwäbisch Gmünd. In der Paradiesstraße versuchte am Montag gegen 13 Uhr ein Unbekannter einen parkenden Ford aufzubrechen. Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz vor einer Bäckerei. Der Täter schlug mit einem Pflasterstein mehrfach gegen die Scheibe eines Autos. Als eine Passantin den Täter ansprach, flüchtete dieser. Trotz Fahndung konnte der Mann weiter
  • 851 Leser

Viele Unterstützer für die Hebammen

Unter dem Motto „Die Region blüht auf – Hebammen auch?“ informierten die Hebammen des Ostalbkreises in Schwäbisch Gmünd über ihre aktuelle Berufssituation. Sie sammelten Unterstützer-Unterschriften für eine zeitnahe und dauerhafte Lösung der Haftpflichtproblematik, denn nur dann könnten Familien weiterhin umfassend mit Hebammenhilfe weiter
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Beim Ausfahren vom Gelände einer Tankstelle in der Lorcher Straße übersah am Montag gegen 15.25 Uhr eine 48 Jahre alte Fahrerin eines Opels Adam einen Richtung Innenstadt fahrenden Opel Zafira. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 4 000 Euro. weiter
  • 946 Leser

WIR GRATULIEREN

Mittwoch, 28. Mai SCHWÄBISCH GMÜNDMargarete Solondz, Goethestraße 43, zum 93. GeburtstagClemens Ohnewald, Eutighofer Straße 48/3, zum 82. GeburtstagChristine Frasch, Waldauer Straße 51, zum 78. GeburtstagMargrit Klaus, Am Schafhaus 1, zum 78. GeburtstagEdgar Hartmann, Eichbergweg 10, zum 78. GeburtstagIngeborg Poser, Glaserhauer Straße 26, zum 75. Geburtstag weiter
  • 261 Leser

Überschrift kommt zum Schluss

Zeitung in der Schule (ZiS): Siebtklässler der Schule für Hörgeschädigte machen mit beim Projekt
Was ist das Spannende am Beruf des Redakteurs? Wie kommen Meldungen in die Zeitung? Wie lange braucht ein Redakteur für eine gute Reportage? Die Siebtklässler der Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Gmünd haben viele Fragen an GT-Redakteurin Marie Enßle. Sie machen mit beim Projekt „Zeitung in der Schule“. weiter

Brot und Spiele bei Römertagen

Welzheim. Rund 2000 Jahre nach der Römerzeit halten am Wochenende, 31. Mai/1. Juni, wieder Legionäre, Barbaren, Handwerker und Gaukler Einzug in den Archäologischen Park Ostkastell in Welzheim. Zahlreiche historische Gruppen zeigen den militärischen und zivilen Alltag der Legionen und Hilfstruppen im Ostkastell. Exerzierprogramme, Lagerleben, Schmiedekunst, weiter
  • 427 Leser

Telefonaktion zum Thema Schmerzen

Am 3. Juni von 15 bis 16 Uhr
Es kann das Kreuz sein. Oder die Gelenke. Die Nerven: Schmerzen, besonders, wenn sie chronisch sind, können das Leben zur Hölle machen. Was man tun kann? Wo man Hilfe findet? Gleichbetoffene? Antworten auf diese und andere Fragen gibt eine Telefonaktion dieser Zeitung am Dienstag, 3. Juni, von 15 bis 16 Uhr. weiter

Elena Kinkel

Elena Kinkel koordiniert vor allem die Abläufe und Planung der Veranstaltungen auf der Landesgartenschau. Durch das Gmünder Stadtjubiläum kam Kinkel zu ihrer Arbeit bei der Gartenschau GmbH. Sie hilft bei telefonischen Anfragen gerne weiter und organisiert mit einer Kollegin zum Beispiel das Lichter- und Sommerfest. Bands anfragen, Ablaufpläne anfordern, weiter

Für hmbc gibt’s noch Karten

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Das Festzelt beim Bettringer Freibad wird voll, wenn heute Abend der Vorarlberger „holstuonar music bigband club“ sein zweites Gastspiel gibt. Die fünf Musiker werden ab 20.30 Uhr wieder mit 17 Instrumenten die Gäste des Musikvereins Bettringen in ihren Bann ziehen. Volksmusik trifft dabei auf Jazz, Schlager weiter
  • 1379 Leser

GUTEN MORGEN

So einen richtig schönen Mädelsausflug hatten die drei Aalenerinnen geplant. Wohin? Blöde Frage in Zeiten wie diesen: Auf die Landesgartenschau nach Gmünd natürlich. Also sind sie gemütlich (schneller geht’s ja nicht) die B 29 runtergegondelt – und haben gleich im Osten der Stauferstadt einen Parkplatz angesteuert. Von dort zu Fuß zur Gartenschaugelände? weiter
  • 132 Leser

Jetzt zieht der Sommer ein

Bepflanzung im Erdenreich und Himmelsgarten bis Pfingsten neu
Begonie, Dahlie, Zinnie und Sonnenhut, sie sind für den Gartenfreund ein untrübliches Zeichen für den nahenden Sommer. Zusammen mit vielen anderen Sommerblühern sieht man sie jetzt in der Landesgartenschau. Bis Pfingsten schaffen die Gärtner den Wechsel vom Frühlings- zum Sommerflor. weiter
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Gold für Aalener Löwenbräu

In der Vereinsbrauerei Apolda wurde die Aalener Löwenbräu von Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und der Hallertauer Hopfenprinzessin Regina Faltenmaier mit dem Qualitätssiegel des BrauRings ausgezeichnet. Alle Biersorten erfüllten die hohen Anforderungen. Der BrauRing ist eine Kooperation privater klein- und mittelständischer Brauereien weiter
  • 1426 Leser

Industrie und Bau „brummen“

IHK-Konjunkturumfrage im Frühjahr 2014 bei 490 Betrieben: Wirtschaft in starker Verfassung, Perspektiven gut
Die wirtschaftliche Lage der Unternehmen in Ostwürttemberg hat sich seit Jahresbeginn weiter verbessert. Dank Umsatz- und leichter Ertragszuwächse bewerten die Betriebe derzeit ihre Lage überwiegend positiv und blicken mit gewachsenem Optimismus in die Zukunft. Entsprechend freundlicher tendieren auch ihre Investitions- und Beschäftigungspläne. weiter
  • 1453 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Wirtschaftsjunioren-Treff

Die Wirtschaftsjunioren Ostwürttembergs diskutierten bei den Patentanwälten Lorenz & Kollegen in Heidenheim mit dem Vorsitzenden der FDP-Landtagsfraktion Hans-Ulrich Rülke über regionale Infrastruktur, Schulen und öffentliche Finanzen unter dem Aspekt der Generationsgerechtigkeit. Rülke kritisierte deutlich die derzeitige Bundes- und Landesregierung, weiter
  • 3714 Leser

Wer sitzt da eigentlich im Rat?

Die SchwäPo hat den Ellwanger Rat nach Alter und Beruf sortiert – Frauenquote nur 17 Prozent
Wer ist das eigentlich, der da im Gemeinderat sitzt und ganz maßgeblich über Wohl und Wehe der Stadt Ellwangen mitbestimmt? Stimmt der Vorwurf, dass in gewählten Parlamenten vornehmlich Beamte ihre Zeit verbringen? Und wie sieht es überhaupt mit dem Frauenanteil aus? Wir haben das mal ganz genau sortiert. weiter

Heubacher SAV feiert Jubiläum

Heubach. 125 Jahre besteht die Heubacher Albvereinsortsgruppe: Höhepunkt des Jubiläum ist das viertägige Festwochenende mit Festzelt bei der Hütte. Start ist am Donnerstag, 29. Mai, mit dem Kuttelfest an der Hütte. Es beginnt um 11 Uhr. Zur Unterhaltung spielt „KwerBeet“, das Kultduo, das extra zum Jubiläum ein Comeback startet. am weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Naturkundliche Wanderung

Die Orchideenwanderung führt zum Naturschutzgebiet Haarberg-Wasserberg. Treffpunkt ist am Mittwoch, 28. Mai, um 14 Uhr am Postplatz in Mögglingen zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Hexensattel zwischen Reichenbach im Täle und Unterböhringen. Entlang des südlichen Haarbergs führt der über Wacholderheiden und Orchideenwiesen weiter
  • 256 Leser

Wie wichtig ist private Vorsorge?

Vortrag über Rente und Steuer
Wie wird die Rente besteuert? Was weiß das Finanzamt von mir? Wie wichtig ist private Vorsorge? Fragen wie diese wurden bei einem Vortragsabend von „Belisa“ Böbingen beantwortet.Böbingen. Die Steuerberaterin Melanie Förstner informierte über die Steuerpflicht im Alter. Nach der Steuerreform habe die Zahl der Rentner, die steuerpflichtig weiter
  • 114 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Gschwend

Die DLRG Gschwend sammelt am Samstag, 31. Mai, ab 8 Uhr Altpapier in Gschwend und in den Teilorten. In Rotenhar und Mittelbronn wird nur entlang der Hauptstraße gesammelt, in Frickenhofen werden neben der Durchgangsstraße L 1080 erstmals die Panoramastraße, Langäckerweg, Schmiedstraße, Ringstraße und Im Kegelgarten angefahren. Bürger können das Altpapier weiter
  • 142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Appell an Verkehrsminister Dobrindt

Kommunalpolitiker, Abgeordnete und Bürgermeister aus dem Landkreis Göppingen haben an Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt appelliert, den Ausbau der A 8 und der B 10 im Landkreis Göppingen zu beschleunigen. In einem dreiseitigen Schreiben an den Minister stellen sie den Göppinger Raum als „Stauregion Nummer 1“ dar. weiter
  • 615 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst im Festzelt

Der Gesangverein „Eintracht“ Frickenhofen lädt am Donnerstag, 29. Mai, ein zum Fest im Pfarrgarten. Der Himmelfahrtsgottesdienst beginnt um 10 Uhr im Festzelt. weiter
  • 183 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mahlzeit

Die „Esskultur im Wandel der Zeit“ steht am Mittwoch, 28. Mai, 18 Uhr, im Mittelpunkt einer Veranstaltung in der Reihe „KulturGezeiten“ im Landesmuseum in Stuttgart. Bei einem Ausstellungsrundgang und einem Kurzvortrag teilen zwei Wissenschaftler erstaunliche Einsichten zum Thema „Mahlzeit“ im Lauf der Geschichte weiter
  • 263 Leser

Mesched ist tot

Die nordpersische Leopardenkatze der Wilhelma, die 14-jährige Mesched, ist tot. Wegen einer Gebärmutter- und Bauchfellentzündung musste sie während einer Operation eingeschläfert werden. Die Leopardenkatze war 2002 nach Stuttgart gekommen. Hier hatte sie zwei Jungtiere aufgezogen – darunter Sadegh, der heute im Zoo Bern zuhause ist (links im Bild). weiter
  • 1628 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag des Hundes in Eschach

Der Hundesportverein Eschach feiert am Samstag, 31. Mai, ab 14 Uhr und am Sonntag, 1. Juni, ab 11 Uhr den Tag des Hundes im Festzelt mit Musik, einer Verlosung sowie Mittagstisch und Kaffee und Kuchen. Am Samstag gibt es ein Spaßturnier, die Malteser Rettungshundestaffel zeigt ihr Können, die Musik Kids und die Jugendkapelle des MV Holzhausen treten weiter
  • 295 Leser

Till Stimmenkönig im Kreistag

Kommunalwahlergebnisse in der Umgebung – Grüne in Remstalgemeinden stark
Parallelen über den Hohenstaufen: Wie sein Gmünder Amtskollege zieht der Göppinger Oberbürgermeister Guido Till mit der höchsten Stimmenzahl in den Kreistag ein. weiter
  • 179 Leser

Vatertagsfest am Feuerwehrhaus

Abtsgmünd. Die Freiwillige Feuerwehr Abtsgmünd lädt am Vatertag, 29. Mai, im und um das Feuerwehrgerätehaus beim Abtsgmünder Rathaus ein. Fassanstich ist um 10.30 Uhr, ab 11 Uhr gibt’s Mittagstisch, ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen. Für die Kinder werden Kinderschminken, ein Spielmobil vor dem Rathaus und Rundfahrten mit den Feuerwehrfahrzeugen angeboten. weiter
  • 794 Leser

„Den Humor nicht vergessen“

Die Altenpflegeschüler aus St. Loreto mit ihrer Pflegepädagogin Sema Kocar nutzten den Aktionstag „Gleichstellung und Soziales“ der Landesgartenschau, um Besucher für „Demenz“ zu sensibilisieren. Mit übergroßen Cartoons wurde erfragt, ob man dem Thema Demenz auch mit Humor begegnen darf. weiter
  • 4482 Leser

Barrierefrei unterwegs

Im Rahmen seines Ausflugsprogramms für Menschen mit Behinderungen „Barrierefrei Unterwegs“ besuchte das Rote Kreuz aus Gmünd die Landesgartenschau. Bei strahlendem Sonnenschein machte sich die Gruppe mit vier speziellen Rollstuhlfahrzeugen auf den Weg zum Himmelsgarten. Großes Interesse fanden der Streichelzoo, der Alpakahof und ganz besonders weiter
  • 1443 Leser

ChemTech-Labor kommt gut an

Viele Schüler nutzen das ChemTech-Kinderlabor-Angebot in der Gmünder „Eule“. Gleich zu Beginn kam die Klasse vier der Rauchbeinschule. Ganz prima funktionierte das Prinzip „Lernen durch Lehren“: Die Schüler von Scheffold-Gymnasium und Landesgymnasium für Hochbegabte betreuten ihre kleinen Schützlinge aus der Grundschule gewissenhaft weiter
  • 1582 Leser

Ein Wiedmann muss den Rat verlassen

Gemeinderatswahl
Einer muss gehen, heißt es im Alfdorfer Gemeinderat, kaum dass er gewählt ist. Denn Norbert Wiedmann von der Freien Wählervereinigung (FWV) und Birgit Wiedmann (CDU) sind verschwägert. Und die baden-württembergische Gemeindeordnung lässt dies nicht zu. Zumindest nicht in einer Gemeinde von der Größe Alfdorfs. weiter
  • 426 Leser

Förderverein will Angebote auch für Jüngere

Hauptversammlung zieht Bilanz und stellt sich dem demographischen Wandel
Der Förderverein des Seniorenzentrum Riedäcker stellt sich dem demographischen Wandel und wird zukünftig vermehrt Angebote auch für die Mittlere und jüngere Generation anbieten. Dies wurde auf der Mitgliederversammlung des Vereins bekanntgegeben. weiter
  • 122 Leser

Kletterhalle war größtes Projekt

Mitgliederversammlung des DAV Schwäbisch Gmünd mit vielen Ehrungen
Vorsitzender Martin Barth freute sich über rund 100 Mitglieder des Deutschen Alpenvereins Schwäbisch Gmünd, die zur Hauptversammlung in den großen Saal des Prediger gekommen waren. weiter
  • 322 Leser

Maiwanderung der DHB-Frauen

Elf wanderfreudige Frauen des Deutschen Hausfrauenbundes (DHB), Ortsverband Schwäbisch Gmünd, machten bei strahlendem Sonnenschein eine Maiwanderung. Start war bei der Egentalhütte in Degenfeld. Von dort ging es über den Furtlepass zum Schellenberg, auf dem Besinnungsweg zum Bernhardus und dann auf den Eierberg, vorbei an blühenden Wiesen und beeindruckender weiter
  • 1508 Leser

Mittwoch, 28, Mai Himmelfahrt, 29. Mai

Mittwoch 10:30 Uhr: Gartenlichter flechten mit den LandFrauenMittwoch 11 Uhr: Weinproben der Remstalweingärtner im Haus an der RemsMittwoch 12 Uhr: Kinderworkshop Pflanzen malen in der Wurzelgalerie/EreignishausMittwoch 12 Uhr: Workshop Herstellen von Kräutersalz am Pavillon Weleda.Mittwoch 14.15 Uhr: Auszeit im Seniorenzentrum St. Anna Hauskapelle.Mittwoch weiter
  • 250 Leser

Schüler erkunden „grünes Klassenzimmer“ im Josefsbach

Am Josefsbach gab es ein „grünes Klassenzimmer“ für das Aalener Theodor-Heuß-Gymnasium. Mitglieder des Bezirksfischereivereins Lein-Rems Schwäbisch Gmünd, der mit befreundeten Vereinen den Pavillon des Landesfischereiverbandes auf der Landesgartenschau betreut, zeigten der Schulklasse, was es im und am Bach zu erleben gibt. Morgens um 9 weiter
  • 1537 Leser

Seit fünf Jahren Pflanzaktion der Oderstraße 8

Fünf Jahre ist es her, dass die Kinder- und Jugendlichen der Jugend- und Sozialarbeit Oderstraße 8 bei einer 72-Stunden-Aktion das Brückengeländer in Oberbettringen abgeschliffen und gestrichen haben. Seitdem werden bepflanzen sie pünktlich nach den „Eisheiligen“ zusammen mit Sabine Rink, Uwe Fritsch und Susanne Wiker (Oderstraße-8-Patin weiter

Straßdorfer Schüler entdecken den Wald

Die Biologin und Kindersachbuchautorin Bärbel Oftring war zu Gast auf der Landesgartenschau. Die Gmünder Stadtbibliothek hatte alle Dritt- und Viertklässler der Römerschule Straßdorf eingeladen, sich mit Bärbel Oftring den „Naturort Wald“ etwas genauer anzusehen. Bärbel Oftring nahm die Kinder mit auf eine Reise durch die Tier- und Pflanzenwelt weiter
  • 1254 Leser

Tanzgruppe mit Kultur-Mix erfolgreich

Einen fantastischen Auftritt gab es von der Kindertheater- und Tanzgruppe des Vereins AhA (Aussiedler helfen Aussiedlern) auf der Landesgartenschau. Die Kinder und Jugendlichen präsentierten einen Mix aus russischen und deutschen Kulturen durch Gesang, Tanz und Theater. weiter
  • 2152 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ausstellung „Die Hochzeit der Dinge“

Am Mittwoch, 28. Mai, von 18 bis 20 Uhr kann zum letzten Mal Achim Fischels „Die Hochzeit der Dinge“ in derfoto-grafik-art gallery, marktplatz 30 (Eingang Mühlbergle/Nikolausgasse) besichtigt werden. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Eckhart Dietz und Karl-Herrmann Sigel

Am Mittwoch, 28. Mai, wird Eckhart Dietz von 17 bis 20 Uhr in der „Brücke“ (Schwäbisch Gmünd-West, Eutighoferstr. 23) zu seiner Ausstellung im Rahmen des letzten Brücke-Kultur-Konzerts („Habe mein Kleid ausgezogen“) seine Werke und deren Entstehung erklären und Fragen beantworten. Alle die den Gmünder Bildhauer kennen, wissen, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Radtour des ADFC am Vatertag

Am Donnerstag, 29. Mai, geht die gemütliche Radtour des ADFC zu einem der vielen Feste am Vatertag. Die Streckenlänge beträgt rund 60 Kilometer. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Klösterleschule. Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Raucherentwöhnungsakupunktur

Eine Aktion der Psychosozialen Beratungsstelle der Caritas in Schwäbisch Gmünd zum Welt-Nichtrauchertag: Für Interessierte bietet Dr. Klaus Riede am Mittwoch 28. Mai, um 19 Uhr eine Raucherentwöhnungsakupunktur in der Psychosozialen Beratungsstelle der Caritas, Franziskanergasse 3 an. Nach Erläuterung zur Akupunktur und Hilfen zur Rückfallvermeidung weiter
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff der Innenstadtpfarreien

Am Mittwoch, 28. Mai, ist wieder Seniorentreff der Innenstadtpfarreien Münster und St. Franziskus im Franziskaner. Bevor der Marienmonat Mai zu Ende geht, berichtet Gemeindereferentin Bogumila Kucharzewska über Marienverehrung und Marienkult in den verschiedensten Darstellungen. Um 14 Uhr wird zuvor in St. Franziskus Gottesdienst gefeiert. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Spazierweg-Gottesdienst in Lorch

An Christi Himmelfahrt feiern die Evangelischen Kirchengemeinden Lorch und Weitmars einen Spazierweg-Gottesdienst. Beginn ist um 10 Uhrbeim Ev. Waldheim. Nach einem liturgischen Beginn wird gemeinsam eine kleine Runde gegangen. Diese wird an verschiedenen Stationen mit Singen, Hören auf einen biblischen Text und Gebet unterbrochen. Der Abschluss ist weiter
KURZ UND BÜNDIG

Vatertagsfest beim MV Bargau

Am Donnerstag, 29. Mai, ab 10 Uhr lädt der Musikverein Bargau zum Vatertagsfest ins Festzelt bei der Scheuelberghalle, Bargau. Den Auftakt bildet der Gottesdienst im Zelt um 10 Uhr. Musikalisch unterstützt durch den Jugendchor „Horizont“ mit Band. Im Anschluss beginnt das Frühschoppenkonzert mit dem Blasorchester des Musikvereins Bargau. weiter
  • 173 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vatertagshock „Höchste Eisenbahn“

Am Donnerstag, 29. Mai ist wieder „höchste Eisenbahn“, denn der Vatertagshock des Liederkranzes Maitis findet am höchsten Punkt der ehemaligen Bahnstrecke und jetzigem Radweg Gmünd- Göppingen am Maitiser Bahnhof statt. Der Liederkranz bietet wieder das Beste für Leib und Seele und freut sich auf viele Besucher. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Waldfest in Haselbach

Der Musikverein Alfdorf lädt zum Waldfest ins Haselbach an Vatertag, 29. Mai ein. Festbetrieb ist ab 10.30 Uhr.Seit Jahren ist das Fest bei Ausflüglern und Familien beliebt. Denn egal, ob man das Fest auf den zahlreichen Wanderwegen, mit dem Fahrrad, zu Fuß oder bequem mit dem Auto erreicht – der Musikverein Alfdorf bietet allen Gästen eine bunte weiter
KURZ UND BÜNDIG

Wäscherschloss geöffnet

Am Donnerstag, 29. Mai, hat die Burg Wäscherschloss von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt Um 13 und um 15.30 Uhr werden einstündige Familienführungen angeboten. Eine Voranmeldung ist nötig unter (07172) 915 2111 oder per E-Mail an post@burgwaescherschloss.de. weiter

Hock in Gschwend

Gschwend. Die Turn- und Sportfreunde Gschwend (TSF) Gschwend laden am Donnerstag, 29. Mai, ab 10 Uhr zur Vatertagshocketse am Sportgelände beim TSF-Vereinsheim ein. Es gibt Weißwurstfrühstück, Steaks, Rote-, Thüringer- und Currywürste, Pommes, Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1398 Leser

Hocketse in Frickenhofen

Gschwend-Frickenhofen. Der Gesangverein „Eintracht“ Frickenhofen veranstaltet am Donnerstag, 29. Mai, und Sonntag 1. Juni, eine Hocketse hinter der Kirche in Frickenhofen. Beginn ist an Himmelfahrt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt. Danach gibt’s Frühschoppen mit Weißwurstessen, den ganzen Tag über reichhaltige Bewirtung weiter
  • 921 Leser

Mutlantis geöffnet

Mutlangen. Das Freizeitbad Mutlangen ist an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 29. Mai, von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Ab 8 Uhr bis zum Ende der Öffnungszeit ist gemischter Saunabetrieb. Das Mutlantis hat übrigens die Freiluftsaison eröffnet: Sonnenterrasse und Liegewiese stehen nun bereit. weiter
  • 1247 Leser

Sportanlage aufwerten

Gemeinde und TSGV unterschreiben Vereinbarung für neues Gebäude
„Wir haben Großes vor“, freut sich Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold. Immerhin geht es um 625 000 Euro. So viel kosten ein Neubaus sowie die Sanierung des bestehenden Sanitärgebäudes auf dem Sportplatz. Gemeinde und der TSGV Waldstetten teilen sich die Kosten. weiter
  • 274 Leser

Sportliches „Traumland“ auf der Gartenschau

Der TSV Großdeinbach präsentiert sein neues Showprogramm in Sachen rhythmische Sportgymnastik. In den vergangenen Wochen hat Trainerin Alexandra mit ihren 30 jungen Sportgymnastinnen anlässlich der Gartenschau ein neues, schwungvolles Showprogramm einstudiert. Unter dem Motto „Traumland“ wird eine tolle Auswahl an Elementen der Rhythmischen weiter
  • 1208 Leser

Weg und Stationen als Gottesdienst

Kirche unterwegs erleben
Vom „Gottesdienst im Grünen“-Platz bei den „Hohentannen“ nahe Rotenhar machten sich zahlreiche Teilnehmer eines Wandergottesdienstes über Frickenhofen bis nach Mittelbronn auf den Weg. weiter
  • 177 Leser

Gefängnisstrafen für die Lidl-Räuber

Gericht urteilt wegen Geiselnahme und verhängt sechs Jahre und neun Monate sowie fünf Jahre und neun Monate
Für mehrere Jahre ins Gefängnis müssen die beiden 27 und 40 Jahre alten Männer, die am frühen Morgen des 10. Januar die Lidl-Filiale an der Schwerzerallee überfallen haben. Die Richter halten beide für voll schuldfähig und fanden nur wenig, was sie als schuldmindernd werten konnten. Mit dem Urteil blieben sie nahe am Strafantrag des Staatsanwalts.Ellwangen/Schwäbisch weiter
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Bargau

CDU 9 SitzeFranz Rieg 1660Maria Barthle 1141Thomas Barthle 962Stefan Krieg 899Jürgen Wanner 872Dietmar Zimmermann 822Hermann Staiber 667Rudolf Roßmann 605Sonja Brandstetter 582Ferner erhielten Stimmen:Matthias Haas 542Elvira Waldenmaier 357Michael Heilig 320SPD 3 SitzeArno Lingnau 845Gisela Heier 633Franz Kloos 548Ferner erhielten Stimmen:Christoph weiter
  • 2167 Leser
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Bettringen

CDU 8 SitzeBrigitte Weiß 3954Elena Risel 2541Xaver Bader 1885Johannes Barth 1840Johann Kaupp 1736Susanne Wiker 1690Inge Kurzenberger 1568Martin Rott 1502Ferner erhielten Stimmen:Tim Bückner 991Randy Mc Corvey 943Kerstin Krieger 859Markus Wiedmann 670Roland Pfitzer 668Alexander Schaupp 625Bernhard Swiecznik 529Wilhelm Weinmeister 406SPD 4 SitzeKonrad weiter
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Degenfeld

Hans-Peter Wanasek 194Markus Knauß 188Johannes Eha 175Anette Nagel 159Dunja Hahn 153Angelika Wesner 146Ferner erhielten Stimmen:Ralf Schneider 8Walter Ziller 5Jochen Barth 4Dorothea Feuerle 4Ulrich Kothe 3Thomas Aubele 2Wolfgang Hieber 2Friedrich Nagel 2Werner Seidel 2Anita Heinzmann 1Engelbert Heinzmann 1Bruno Kraus 1Bernhard Stauß 1Max Umann 1Frank weiter
  • 1891 Leser
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Großdeinbach

CDU 6 SitzeGerhard Maier 1075Josef Friedel 800Thomas Eble 804Bernhard Exner 402Harald Saur 524Sven-Ingo Barth 457Ferner erhielten Stimmen:Ursula Schall 393Ralf Bauer 546Timo Lander 320Christoph Maier 647Michael Menzner 191SPD 2 SitzeLukas Komarek 329Irmgard Boxriker 342Ferner erhielten Stimmen:Dr. Stefan Baron 227Christa Müller 175Rosemarie Pfeiffer weiter
  • 177 Leser
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Herlikofen

CDU 6 SitzeCelestino Piazza 1733Hartmut Seibold 1104Thomas Maihöfer 1097Kornelia Wacker 675Dirk Liebig 590Simone Weber 577 Ferner erhielten Stimmen:Thomas Sachsenmaier 422David Sopp 411Yannick Kühnhöfer 314SPD 3 SitzeGünter Linek 782Dieter Richter 604Britta Wertner-Penteker 597 Weiter erhielten Stimmen:Joachim Denke 396Elisabeth Böhm 214Marcel Richter weiter
  • 2450 Leser
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Hussenhofen

CDU 7 SitzeEckhard Schwarzkopf 640Bernd Groll 570Marco Seitz 556Bernd Kleinmann 496Josef Heissenberger 459Thomas Kaiser 952Gertrud Wanner 430Ferner erhielten Stimmen:Brigitte Hausmann 319Valentin Wiesner 209Katharina Pfeifer 180SPD 2 SitzeGerrit Pröll 354Roland Macho 346 Ferner erhielten Stimmen:Susanne Klingenmaier 239Michael Bareiß 272Michael Csosch weiter
  • 2083 Leser
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Lindach

Freie Wähler/Bürgerliste 6 SitzeKlaus-Peter Funk 1983Martin Funk 1174Iris Abele 825Wolfgang Grau 659Martin Siegfried 580Dr. Dieter Maas 510Ferner erhielten Stimmen:Dr. Thomas Hertel 356Uwe Eisele 341Aloisia Widmann-Bayer 260Simon Sopp 216Klaus Weiss 184SPD 5 SitzeWolfgang Greil 1098Mario Bläse 871Annemarie Thamm 709Hermann Rumpler 600Antonio Masciullo weiter
  • 2844 Leser
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Rechberg

Bürgerliste Rechberg 6 SitzeAnna Zeller-Klein 692Ursula Schabel 608Dr. Andreas Abt 514Gudrun Sloan 295Sabrina Senze 240Claus Rötter 232Ferner erhielten Stimmen:Martin Leiprecht 229Jan Scherrenbacher 183Carmen Wetzel 181Volker Rogoll 122CDU 4 SitzeHelmut Geiger 437Franz Pitzal 367Markus Müller 325Rainer Wagenblast 279Ferner erhielten StimmenSandra Weber weiter
  • 3010 Leser
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Straßdorf

Straßdorfer Liste 5 SitzeWerner Nußbaum 2136Wolfgang Dangelmaier 804Andreas Ruoff 685Trutz Loeffler 656Otto Retzbach 619Ferner erhielten Stimmen:Brigitte Schoder 533Claudia Pohl 396Alexander Möndel 496Vatan Ukaj 204Annika Bongartz 262Bürgerliste Straßdorf 6 SitzeAlbert Scherrenbacher 1600Ute Dlask 1150Christian Baron 1104Benedikt Disam 962Ulrich Klotzbücher weiter
  • 2886 Leser
KOMMUNALWAHL

Ortschaftsrat Weiler

Freie Wählervereinigung 4 SitzeWendelin Schmid 427Herbert Baur 329Winfried Steimle 309Wolfgang Marton306Ferner erhielten StimmenManuela Feifel 299Ingo Hillenbrand 211Rolf-Dieter Blumer 182Kornelia Mangold 112Bürgerliste 4 SitzeBernhard Feifel 564Christian Krieg 217Rudolf Uebelhör 203Kurt Preuß 196 Ferner erhielten StimmenJürgen Löhn 163Marion Knies weiter
  • 1954 Leser

Zwergenstüble für die Jüngsten

Fünfjährige Erfolgsgeschichte für Kinderbetreuung in Mögglingen
Vor fünf Jahren öffnete das Zwergenstüble in Mögglingen für den Nachwuchs unter drei Jahren. Heute ist das Betreuungsangebot fest verankert und wird vor allem für sein flexibles Angebot für die Eltern sehr geschätzt. Unter der Trägerschaft des Fördervereins „Miteinander leben“ kann eine positive Bilanz gezogen werden. weiter
  • 153 Leser

Spendensammlung ohne Erfolg

Willy Pfeifer beendet Aktion zur Vermeidung einer Verengung in der Leintalstraße in Zimmerbach
Viele Stunden verbrachte der Zimmerbacher Willy Pfeifer damit, in einer privat initiierten Aktion Geld und Unterschriften zur Vermeidung einer Straßenverengung in der Leintalstraße zu sammeln. Bei der jüngsten Durlanger Gemeinderatssitzung ist sein Traum geplatzt: Die Fahrbahnverengung in Zimmerbach kommt.Durlangen-Zimmerbach. Willy Pfeifer bedankt weiter
  • 253 Leser

Malen als spontaner Akt

Die eigenwillige Harmonie in der Kunst von Rolf Altena ist in der Galerie Zaiß zu sehen
Die Idee bekommt Farbe und Form in der Malerei sowie den Keramiken von Rolf Altena. Der aus Rottenburg stammende, freischaffende Künstler überlässt nichts dem Zufall, nimmt aber scheinbar den ersten Impuls daraus. Einige seiner Werke sind derzeit in der Aalener Galerie Zaiß zu sehen. weiter
  • 510 Leser

Das sind die gewählten Kreisräte

Das Ergebnis der Kreistagswahl
Die CDU schickt die meisten Vertreter in den Kreistag, muss aber zwei Sitze abgeben. Die SPD verliert einen Sitz, die Grünen gewinnen einen Sitz dazu. Die Alternative für Deutschland (AfD) schickt einen Vertreter in den Kreistag. Die gewählten Mitglieder sind: weiter

Elternbeirat erkundet Zeugen des Kalten Krieges

Neben der Tagung in Obermarchtal veranstaltet der Elternbeirat der Franz von Assisi-Schule jedes Jahr einen Ausflug. Diesmal entführte der Vorsitzende des Waldstetter Heimatvereins Rainer Barth die Elternvertreter gemeinsam mit der Schulleitung in die Zeit des Kalten Krieges. Besonders interessant waren die oberirdischen Bunker im Staatswald, gebaut weiter
  • 162 Leser

Spende für Flutopfer

Familie Todorovic aus Waldstetten will helfen
Familie Todorovic aus Waldstetten möchte den Menschen im serbischen Überschwemmungsgebiet helfen und bittet um Unterstützung. weiter
  • 177 Leser

Halteverbot im Böbinger Haagweg

Böbingen. Ab Montag, 9. Juni, wird der „Park-&-Ride-Parkplatz“ am Bahnhof erweitert und umgebaut. Die Gemeinde weist alle Parkplatznutzer darauf hin, dass im Haagweg ein absolutes Halteverbot gilt. Immer wieder parken dort Fahrzeuge, wenn auf dem „Park-&-Ride-Parkplatz“ kein Parkplatz mehr frei ist. Dies würde die Bauarbeiten weiter
  • 2428 Leser
KOMMUNALWAHL

Kreistag – Heuchlingen

Wahlberechtigte Wahlbeteiligung CDU Renz, Ellen Eva 922 Balle, Martin 62 Hofer, Wolfgang 109 Dr. Högerle, Peter 445 Schurr, Patriz 92 Krieger, Waltraud 54 Lang, Peter 1825 Zürn-Frey, Marie-Luise 64 Dr. le Maire, Michel 16 Funk, Marita 34 Grötzinger, Heiko 88 Mößner Dieter 20 SPD Brütting, Frederick 252 Böttger, Gerda 14 Freudenreich, August 32 Funk, weiter
  • 3206 Leser

Mindestens eine Frau mehr

CDU verliert Stimmen, aber keine Sitze – Bürgerliste büßt 6,2 Prozent ein – SPD schafft’s ins Gremium
Die CDU behält acht Sitze, die BL verliert zwei. Die Unabhängigen Bürger kommen ohne Listenverbindung mit der SPD auf sieben Mandate, letztere zieht mit zwei Bewerbern in den Gemeinderat ein. weiter
  • 250 Leser

Der neue Lorcher Gemeinderat

CDU, Freie Wählervereinigung (FWV) und SPD gewinnen Sitze – CDU löst FWV als größte Fraktion ab
26 Sitze gibt es im neuen Lorcher Gemeinderat, vier mehr als in der vergangenen Legislaturperiode. Die CDU ist mit zehn Sitzen vertreten, die Freie Wählervereinigung (FWV) mit neun Sitzen und die SPD mit sieben Sitzen. weiter
  • 420 Leser
KOMMUNALWAHL

Kreistag – Mögglingen

Wahlberechtigte 3432Wahlbeteiligung 56,91%CDURenz, Ellen Eva 608Balle, Martin 79Hofer, Wolfgang 311Dr. Högerle, Peter 1367Schurr, Patriz 929Krieger, Waltraud 79Lang, Peter 545Zürn-Frey, Marie-Luise 200Dr. le Maire, Michel 72Funk, Marita 40Grötzinger, Heiko 208Mößner Dieter 42SPDBrütting, Frederick 1175Böttger, Gerda 61Freudenreich, August 245Funk, Simone weiter
  • 214 Leser

Flüchtiges Fahrzeug ermittelt

Nach schwerem Unfall jetzt Suche nach dem Fahrer

Am Sonntag hatte sich gegen 18 Uhr auf der Bundesstraße 466 bei Steinheim am Albuch, Kreis Heidenheim, ein Unfall ereignet. Der Fahrer eines schwarzen Autos hatte überholt, obwohl Fahrzeuge entgegenkamen, berichtet die Polizei. Ein Audi bremste stark ab, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Ein nachfolgender Motorradfahrer stürzte.

weiter
  • 4790 Leser

Regionalsport (15)

Sportmosaik

Ein kühles Bier und eine heiße Rote, das gehört für viele Fußballfans einfach dazu, wenn sie auf den Sportplatz gehen. Egal ob Bundesliga oder Kreisliga. Eigentlich ist das auch selbstverständlich. Das dachten sich auch viele Fans der Neckarsulmer Sportunion, die die 130 Kilometer Fahrt zum Verbandsliga-Spitzenspiel beim VfR Aalen II auf sich nahmen. weiter
  • 467 Leser
SPORT IN KÜRZE

Das Finale steigt in Gmünd

Fußball. Im Finale um den A-Junioren-Verbandspokal trifft die U19 des VfR Aalen am Donnerstag auf den Nord-Meister SGV Freiberg. Die Partie startet um 14 Uhr im Jahnstadion in Schwäbisch Gmünd.Das wird nicht einfach“, sagt VfR-Trainer Marc Ruppert vor dem Duell. weiter
  • 2750 Leser

Schwimm-Ass wird 80

Schwimmen: Der ehemalige SVGler Hans Botsch feiert heute seinen 80. Geburtstag
Am Sonntag feierte Hans Botsch den 80. Geburtstag seines Schulkameraden Gerhard Kohleisen in Schwäbisch Gmünd, heute vollendet das ehemalige Gmünder Schwimm-Ass selbst das achte Lebensjahrzehnt. Hans Botsch gewann zahlreiche deutsche Meistertitel mit der Staffel, mit der SVG-Mannschaft und im Einzel.Der am 28.Mai 1934 in Stuttgart geborene Hans Botsch weiter
  • 242 Leser

Aufstieg geschafft

Handball: Gmünder B-Jugend in der Württembergliga
Die B-Jugend des TSB Gmünd schafft bereits in der ersten Qualifikationsrunde den Sprung in die Württembergliga. Dadurch misst man sich ab September in der zweithöchsten Spielklasse mit leistungsstarken Mannschaften aus ganz Württemberg.Nachdem man im selben Jahrgang (98/99) in der C-Jugend bereits auf Verbandsebene gespielt und mit der Vizemeisterschaft weiter
  • 337 Leser

Ellenberg ist klarer Favorit

Fußball, Bezirkspokal Damen: FC Mögglingen trifft im Finale auf den VfB Ellenberg
Klar verteilt scheinen die Rollen vor dem Bezirkspokal-Finale am Donnerstag in Mergelstetten. Um 13.20 Uhr trifft der Regionenliga-Achte, der FC Mögglingen, auf den Zweiten, den VfB Ellenberg. Während bei Mögglingen schon alles gelaufen ist, befindet sich der VfB noch mitten im Rennen um den Landesliga-Aufstieg. weiter
  • 497 Leser

Es wird ein Duell auf Augenhöhe

Fußball, Bezirkspokal Herren
Es wird ein Duell auf Augenhöhe. Im Bezirkspokalfinale trifft am Donnerstag (16 Uhr) der SV Ebnat in Mergelstetten auf seinen Ligakonkurrenten, den FV Sontheim.Ein absolutes Highlight steht beim Bezirkspokal-Finale an. Der SV Ebnat, aktuell Bezirksliga-Zweiter, trifft auf den Dritten, den FV Sontheim – der nur vier Punkte dahinter liegt. Der Sieger weiter
  • 104 Leser

Noch ein Schritt bis zum Aufstieg

Handball, Relegation: TSB Gmünd empfängt am Donnerstag den HSV Hockenheim zum Finale
Es ist angerichtet. Am Donnerstag um 17 Uhr steigt in der Großsporthalle das erhoffte große Finale. Der TSB Gmünd empfängt den HSV Hockenheim. Der Sieger steigt auf, der Verlierer geht leer aus. weiter
  • 305 Leser

Runde zwei wird eingeläutet

Fußball, Verwaltungspokal
Am 28. Mai treten die Senioren zum zweiten Spieltag im Verwaltungspokaltturnier Schwäbischer Wald an. Gespielt wird in Spraitbach auf dem Sportplatz Kohl weiter
  • 304 Leser

Silber für Sabine Haenschke

Leichtathletik, Baden-Württembergische Seniorenmeisterschaften: Haenschke im Kugelstoßen erfolgreich
Im wunderschön gelegenen Haslach-Stadion von Löffingen fanden die Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften statt. Auch zwei Vertreter der LG Staufen konnten dort überzeugen. weiter
  • 184 Leser

SK Oberböbingen an der Spitze

Schießen, Senioren
Die SK Oberböbingen war am zweiten Wettkampf die klar überlegene Mannschaft der Senioren-Freundschaftsrunde. Der SK besiegte Aalen-Neßlau mit 896:890. weiter
  • 154 Leser

SK Wißgoldingen Tabellenfünfter

Schießen, Landesliga
Die Schützenkameradschaft Wißgoldingen siegte in Crailsheim deutlich mit 1152:1127 und hält in der Landesliga weiter Anschluss an die führenden Mannschaften. weiter
  • 218 Leser

SV Göggingen I weiter klar vorn

Schießen, Jugendliga
Auch im dritten Ligakampf ließ sich der SV Göggingen I nicht vom ersten Platz verdrängen. Mit 827 Ringen schoss der SVG das beste Ergebnis aller sechs Mannschaften. weiter
  • 214 Leser

Verteidigt der TVH den Ostalb-Cup?

Faustball, Vatertagsturnier
Das traditionelle Vatertagsturnier auf dem Heuchlinger Sportgelände steht wieder unmittelbar bevor. Zum zweiten Ostalb-Cup meldeten zwölf Mannschaften für die Kategorie Männer sowie vier Mannschaften bei den Frauen. weiter
  • 344 Leser

Überregional (93)

"Die Helden der Krise"

IWF-Chefin Lagarde lobt die EZB und dringt auf Ankurbelung der Wirtschaft
Europas Währungshüter haben ihre Bereitschaft zum Handeln gegen zu niedrige Inflationsraten bekräftigt. Ein dickes Lob bekamen die Verantwortlichen der Europäischen Zentralbank von IWF-Chefin Lagarde. weiter
  • 698 Leser

"Rasche Rückfallneigung"

Mannheimer Mordprozess: Gutachter stellt schlechte Prognose
Nach Gutachter-Einschätzung ist der mutmaßliche Mörder einer litauischen Austauschstudentin voll schuldfähig. Dem 41-Jährigen droht nun Sicherungsverwahrung - seine Anwältin erhält Morddrohungen. weiter
  • 591 Leser

"Wir sind keine Freunde"

Formel-1- Zoff unter den Mercedes-Fahrern Hamilton und Rosberg eskaliert
Nach dem Rennen in Monaco hat Hamilton seinem Teamkollegen Rosberg die Freundschaft gekündigt. Die Mercedes-Spitze müht sich um einen Burgfrieden, will aber vorerst noch keine Stallorder verhängen. weiter
  • 488 Leser

Aalen

In Aalen heißen die großen Verlierer FDP/Freie Wähler - ansonsten gab es nur wenig Bewegung in der Machtbalance des Gemeinderats. weiter
  • 462 Leser

Apokalypse im Käfig

Bernd Alois Zimmermanns "Soldaten" an der Bayerischen Staatsoper
Ohrenbetäubende Dissonanzen und großer Publikumsjubel an einem Abend - das gibts tatsächlich. Der Bayerischen Staatsoper ist ein großer Wurf gelungen: Kirill Petrenko dirigiert Zimmermanns "Soldaten". weiter
  • 662 Leser

Attacken von Hund und Krähen

Tiere außer Kontrolle: Ein sechs Jahre altes Mädchen ist in Eggenstein-Leopoldshafen (Kreis Karlsruhe) von einem Hund angefallen und ins Gesicht gebissen worden. Der angeleinte Mischling schnappte nach Angaben der Polizei von gestern bei einer Sportveranstaltung unvermittelt nach dem Kind und verletzte es so schwer, dass es im Krankenhaus notoperiert weiter
  • 507 Leser

Auf einen Blick vom 27. Mai 2014

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Australien - Südafrika 1:1 (1:1) Russland - Slowakei 1:0 (0:0) Mazedonien - Kamerun0:2 (0:0) Montenegro - Iran0:0 2. BUNDESLIGA Süd, Frauen FC Bayern II TuS Wörrstadt 6:0 (2:0) VfL Bochum 1. FFC Frankfurt II 0:1 (0:1) Saarbrücken 1. FFC Niederkirchen 9:2 (4:2) TSV Crailsheim SV Weinberg 2:4 (1:2) ETSV Würzburg Bad Neuenahr 4:0 weiter
  • 577 Leser

Auf ins Spaßparlament!

Faulenquote, Schweiz einmauern, eine Million Ostmark für jeden: Die Satire-Partei "Die Partei" hat es ins Europa-Parlament geschafft. weiter
  • 495 Leser

Auf Rekordkurs

Börsianer trauen Leitindex nachhaltigen Aufschwung zu
Nach den Wahlen zum Europaparlament und in der Ukraine hat der Dax gestern einen Höchststand markiert. Nach der kurzen Freude beim letzten Rekord Mitte Mai trauen Analysten dem Dax nun einen nachhaltigeren Aufwärtstrend zu. Kornelius Barczynski vom Brokerhaus GKFX hält sogar binnen Wochenfrist den Sprung über die 10 000-Punkte-Marke für möglich, nachdem weiter
  • 585 Leser

Aus für Millionen Fahrzeuge

Kampf gegen Smog: China will Busse, Lkw und Autos stilllegen
Nur 3 von 74 Großstädte in China halten den Standard für gute Luft ein. Nur will die Regierung Millionen Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen. Autos aus deutscher Produktion dürften nicht betroffen sein. weiter
  • 766 Leser

BayernLB: Rauer Umgangston im Vorstand

Der ehemalige Bayern-LB-Vorstand Gerhard Gribkowsky bleibt auch zwei Jahre nach seiner Verurteilung zu einer langen Haftstrafe ein Stammgast im Münchner Landgericht. Kurz nach seiner tagelangen Vernehmung im Prozess gegen Formel-1-Boss Bernie Ecclestone sagte Gribkowsky erneut ausführlich als Zeuge aus: Diesmal im Prozess gegen seine Ex-Kollegen aus weiter
  • 776 Leser

CDU gewinnt in der Region Stuttgart

Regionalparlament In der Region Stuttgart darf sich die CDU als klarer Gewinner fühlen. Sie legte um 4,1 Prozentpunkte auf 35 Prozent zu und erhielt 30 von 87 Sitzen im Regionalparlament. Die Grünen (mit Stuttgarts OB Fritz Kuhn) und die SPD landeten gemeinsam mit jeweils 17,1 Prozent (15 Sitze) auf Platz zwei. Dabei holten die Grünen fast einen Prozentpunkt weiter
  • 412 Leser

Christoph Kramer hat gute Karten für Brasilien

Bundestrainer Joachim Löw hat Nachrücker Christoph Kramer Hoffnungen auf eine WM-Teilnahme gemacht. "Seine Chancen sind gut", sagte Löw über den Gladbacher Mittelfeldspieler, den er als "laufstark, unheimlich belastbar, immer anspielbar, präsent und körperlich sehr, sehr fit" bezeichnete. Allerdings gebe es auch noch "einiges, was er verbessern muss", weiter
  • 489 Leser

Das Himmelfahrtskommando

Warum Pjotr Poroschenko es als ukrainischer Präsident schwer haben wird
Der Schokoladenfabrikant Poroschenko steht als designierter Präsident der Ukraine vor kaum zu bewältigenden Aufgaben. Aber eine gute Nachricht gab es gestern für ihn: Russland sucht den Dialog. weiter
  • 490 Leser

Deutsche halten sich zurück

IT-Forscherin Weisbecker über Digitalisierung, Technik und Privatnutzer mit Nachholbedarf
Die deutsche Wirtschaft kommt mit der digitalen Revolution gut zurecht, sagt Prof. Anette Weisbecker vom Fraunhofer-Institut IAO in Stuttgart. Die Technikfreundlichkeit vieler Verbraucher sei aber zu gering. weiter

Einbußen bei Grünen

Das Lager von OB Palmer muss Federn lassen
Grün-Rot hat im Tübinger Gemeinderat die Mehrheit verloren: Gemeinsam kommen die beiden Fraktionen nur noch auf 19 der 40 Sitze, zwei weniger als bisher. Wobei die Grün-Alternative Liste Federn lassen musste: Die Liste von OB Boris Palmer schnitt um 3,3 Prozentpunkte schlechter als 2009 ab. Zünglein an der Waage könnte nun bei umstrittenen Entscheidungen weiter
  • 566 Leser

Eine groteske Parade - Helden der Geschichte

Das Festival "Theater der Welt" hat begonnen
Gäste aus Beirut und Sydney, Moskau, Tokio und Santiago verbreiten internationales Flair in Mannheim. Am Freitag begann dort das Festival "Theater der Welt" mit starken Inszenierungen. weiter
  • 549 Leser

Europawahl lässt Börsen kalt

Unbeeindruckt von den Erfolgen eurokritischer Parteien bei der Wahl zum EU-Parlament sind die Kurse an wichtigen europäischen Börsen zum Wochenbeginn deutlich gestiegen. Der deutsche Leitindex Dax ging gestern mit einem Plus von 1,28 Prozent beim Stand von knapp 9893 Punkten aus dem Handel. Das ist der höchste Wert in seiner Geschichte. Auch in Frankreich weiter
  • 502 Leser

Frankreich in Schockstarre

Le Pen für Neuwahlen - Rechtsnationale triumphieren in mehreren Ländern
Frankreich, Großbritannien, Dänemark, Polen, Österreich - die Rechte feiert bei den Europawahlen Erfolge. Der rechtsextreme Front National fordert die Auflösung der französischen Nationalversammlung. weiter
  • 573 Leser

Frauenpower in Freudenstadt

Liste verdoppelt die Zahl weiblicher Abgeordneter
Die Frauenliste in Freudenstadt hat den Anteil weiblicher Abgeordneter im Kreistag mit einem Ergebnis von 5,9 Prozent auf Anhieb verdoppelt. Eine der beiden neuen Abgeordneten, Martina Lachenmaier, sprach von einem beachtlichen Ergebnis. Die Liste habe zwar den angestrebten Fraktionsstatus verfehlt - dafür sind mindestens drei Abgeordnete erforderlich weiter
  • 519 Leser

Freiburg

Die Grünen konnten in der "Green City" nur minimal zulegen, verlieren aber trotzdem einen Sitz. Den größten Zuwachs haben die vielen kleinen Gruppierungen. weiter
  • 576 Leser

Freunde über Religionen hinweg

Symbolträchtige Umarmung: Die Klagemauer in Jerusalem, das höchste Heiligtum des Judentums, besuchte Papst Franziskus gemeinsam mit zwei argentinischen Freunden, einem Rabbi und einem Islamgelehrten. Diese Geste prägte den letzten Tag der Papstreise nach Israel und Palästina. Foto: dpa weiter
  • 487 Leser

Frustrierter Vettel

Nackenschlag In der schlimmsten Pannenserie seiner Formel-1-Laufbahn fürchtet Weltmeister Sebastian Vettel schon den nächsten Nackenschlag. "Wir haben schon viele Probleme gelöst, aber da sind offenbar noch immer einige in der Kiste", stellte der Red-Bull-Pilot zum Abschied aus Monaco fest. Ein defekter Turbolader hatte ihn im 100. Grand Prix für seinen weiter
  • 439 Leser

Gerangel um EU-Spitzenposten Merkel strebt Paketlösung an - Wochenlanger Prozess

Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Chef Sigmar Gabriel stellen sich auf ein wochenlanges Gerangel um die EU-Spitzenpositionen ein. "Wir brauchen ein europäisches Personalpaket", sagte Merkel gestern in Berlin. Gabriel signalisierte vor einem Treffen mit Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer Gesprächsbereitschaft. Weder der konservative Spitzenkandidat Jean-Claude weiter
  • 408 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 18 092 692,70 Euro Gewinnklasse 2 2 034 373,60 Euro Gewinnklasse 3 9780,60 Euro Gewinnklasse 4 2906,20 Euro Gewinnklasse 5 170,90 Euro Gewinnklasse 6 35,40 Euro Gewinnklasse 7 19,50 Euro Gewinnklasse 8 9,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 782 734,80 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 457 Leser

Grüne: Nettonull nicht auf Kosten der Bildung

Finanzminister will schon 2016 einen Haushalt ohne neue Schulden - Kretschmann skeptisch
Nach einem Vorschlag von Finanzminister Schmid kann das Land schon 2016 ohne neue Schulden auskommen. Die Grünen sind allerdings skeptisch. Kretschmann fordert, Fakten auf den Tisch zu legen. weiter
  • 535 Leser

Heidelberg

Die Stadt hat 2003 beschlossen, den Rat um acht Sitze auf 48 Mandate zu vergrößern. Das traditionell schon vielfältige Stadtparlament wird nun noch bunter. weiter
  • 467 Leser

Heidenheim: Sieben Neue für nächste Saison

Mit sieben Neuzugängen will Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim in die neue Saison gehen. Linksverteidiger Michael Vitzthum (Karlsruher SC), sowie die Mittelfeldspieler Robert Leipertz (Schalke 04 II), Manuel Janzer (VfB Stuttgart II) und Philipp Riese (Arminia Bielefeld) gesellen sich zu den schon vor einigen Tagen verpflichteten Torhüter Jan Zimmermann weiter
  • 549 Leser

Heilbronn

In Heilbronn ist die CDU mit 30,7 Prozent der Stimmen noch immer stärkste politische Kraft, hat aber mit 12 Sitzen im Gemeinderat zwei weniger als noch 2009. weiter
  • 422 Leser

Hermann wehrt sich gegen Untreue-Vorwurf

Verkehrsminister Winfried Hermann wehrt sich gegen den Vorwurf der CDU, bei Vergaben von Gutachten nicht korrekt gearbeitet zu haben. Den Beweis allerdings könne er nicht veröffentlichen. Nicole Razavi, Verkehrsexpertin der CDU-Fraktion, hatte am Donnerstag im Parlament den Verdacht der Günstlingswirtschaft und der Untreue erhoben und tags drauf mit weiter
  • 1176 Leser

Im Gebüsch aufgelauert

Zufallsopfer Die 20-jährige Litauerin Gabriele Z. wollte für ein Semester Psychologie in Mannheim studieren - doch in der Nacht zum 4. Oktober 2013 traf die junge Frau auf dem Heimweg von einem Filmabend an der Uni auf ihren Mörder. Laut Anklage lauerte der Täter ihr auf, drosselte sie mit ihrem Schal bis zur Bewusstlosigkeit und zerrte sie in ein Gebüsch, weiter
  • 555 Leser

In zwei Wochen zur Top-Form

Mit haushohen Erwartungen, fünf WM-Titeln im Rücken und Barca-Star Neymar als Hoffnungsträger ist Brasiliens Seleção unter dem Kommando von Luiz Felipe Scolari ins Trainingscamp gestartet. Die Seleção logiert in Teresópolis rund 100 Kilometer von Rio entfernt. Andere WM-Teilnehmer trainieren schon seit voriger Woche - der Rekordweltmeister hat zwei weiter
  • 508 Leser

Kaileighs Liste

Internetgemeinde trauert um junge Australierin - und erfüllt ihre Wünsche
Die junge Australierin Kaileigh Fryer sprühte vor Lebenslust. Doch im April starb sie. In ihrem Tagebuch fand man eine Liste der Dinge, die sie im Leben vorhatte. Jetzt erfüllt die Internetgemeinde die Wünsche. weiter
  • 854 Leser

Karlsruhe

Die von fast allen Fraktionen gelobte Arbeit von OB Frank Mentrup (SPD) nützte seinen Parteifreunden wenig. Die CDU hat in Karlsruhe weiter die Nase vorn. weiter
  • 380 Leser

Keeper üben sich in Solidarität

"Ersatz"-Torhüter Weidenfeller und Zieler drücken verletztem Manuel Neuer die Daumen
Roman Weidenfeller und Ron-Robert Zieler haben ihrem Kollegen Manuel Neuer eine baldige Genesung gewünscht und hoffen, dass Deutschlands Nummer eins in Brasilien zwischen den Pfosten steht. weiter
  • 475 Leser

KOMMENTAR · KOMMUNALWAHL: Geduld ist gefragt

Einerseits ist es natürlich beklagenswert, dass sich am Sonntag grosso modo wohl wieder einmal nur jede(r) Zweite in Baden-Württemberg an der Kommunalwahl beteiligt hat. Andererseits würde ohne die Verweigerung so vieler Wahlberechtigter das landesweite Ergebnis nicht mal am heutigen Dienstag annähernd feststehen. Verglichen mit den fast immer so blitzschnell weiter
  • 511 Leser

KOMMENTAR · UKRAINE: Gute Nachrichten

Die erste gute Nachricht aus der Ukraine lautet: Die Wahlen haben stattgefunden, ohne Tote, ohne Verletzte. Sicher, die russische Propaganda wird nun dröhnen, die Wahlen seien gescheitert - im Donbass und deshalb in der gesamten Ukraine - mangels Wählerinteresse und funktionierender ukrainischer Staatlichkeit. Tatsächlich aber scheiterten die Wahlen weiter
  • 478 Leser

KOMMENTAR: 10 000 Punkte fest im Blick

Wann fällt die Schallmauer von 10 000 Punkten? Es könnte bald soweit sein, dass der Deutsche Aktienindex (Dax) diese Hürde überspringt. Gestern verbuchte das Börsenbarometer wieder mal einen Rekordstand. Die Vorgaben von der Wall Street in New York waren gut, die Europa-Wahl hat zwar rechte Parteien und Euro-Skeptiker gestärkt, nach Ansicht der Börsianer weiter
  • 597 Leser

Konstanz

Die CDU hat die Grünen als stärkste Kraft abgelöst und einen Sitz dazugewonnen. Die neue Liste "Junges Forum Konstanz" sitzt erstmals im Gemeinderat. weiter
  • 478 Leser

Krakau zieht zurück

Bevölkerung stimmt gegen Winterspiele 2022
Krakau hat seine Bewerbung um die Winterspiele 2022 beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) zurückgezogen. Nachdem sich am Sonntag in Krakau 69,72 Prozent der Bevölkerung gegen eine Bewerbung der polnischen Stadt in einem Referendum, das im Rahmen der Europawahl durchgeführt wurde, aussprachen, verzichtete die polnische Stadt gestern auf seine weiter
  • 486 Leser

Kretschmann bremst Schmid

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) knüpft die von Finanzminister Nils Schmid (SPD) vorgeschlagene Nettonullverschuldung für das Jahr 2016 an Bedingungen. Kretschmann habe nichts dagegen, wenn das Land schon dann ohne neue Schulden auskommen könne, sagte Regierungssprecher Rudi Hoogvliet. Jedoch müsse der ausgeglichene Haushalt nachhaltig weiter
  • 488 Leser

LEITARTIKEL · EUROPAWAHL: Zurück im Hinterzimmer

Der Wähler hat gesprochen - aber was genau hat er gesagt? Auf europäischer Ebene ist er noch schwerer zu verstehen als auf nationaler. "Der Wähler", das geheimnisvolle Gesamtwesen, ist in der Europäischen Union eine Summe aus 28 Staaten, deren Bürger eine Fülle eigener Beweggründe in Kreuzchen umsetzen. Aus dem Mix-Resultat einheitliche Botschaften weiter
  • 480 Leser

Leute im Blick vom 27. Mai 2014

Karl Moik Rund drei Monate nach seinem Herzinfarkt fühlt sich der langjährige "Musikantenstadl"-Moderator Karl Moik (75) nach eigenen Worten noch sehr schwach. "Meine Muskeln müssen erst wieder aufgebaut werden. Ich bin heute zum ersten Mal 50 Meter gelaufen - mithilfe eines Rollators", sagte Moik der "Bild". Er habe 15 Kilo abgenommen. Der Österreicher weiter
  • 562 Leser

Ludwigsburg

Keine dramatischen Veränderung im Rat: Die CDU stabilisiert sich nach den Verlusten von 2004 und 2009. Statt der SPD sind nun die Grünen zweitstärkste Kraft. weiter
  • 483 Leser

Mannheim

Die SPD bleibt Platzhirsch trotz des Zoffs um die Buga 2023. Die Union, die 1999 und 2004 die rote Bastion erobert hatte, blieb hinter ihren Erwartungen zurück. weiter
  • 464 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 17.05.-23.05.14: 100er Gruppe 54-58 EUR (56,40 EUR). Notierung 26.05.14: unverändert. Handelsabsatz: 27.071 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 598 Leser

NA SOWAS . . . vom 27. Mai 2014

Ein an der Straße nackt tanzender junger Mann hat in Darwin (Australien) eine Massenkarambolage verursacht. 13 Fahrzeuge waren in vier Unfälle verwickelt. Darunter ein Streifenwagen, der zur Unfallstelle unterwegs war. Die Polizei fahndete mehrere Tage nach dem nackten 20-Jährigen, der vom Straßenrand aus auch Autos mit Steinen bewarf. Der Mann wurde weiter
  • 507 Leser

Nichtwähler bleiben stärkste Kraft

56,1 Prozent stimmen nicht ab - Heute Sonder-Gipfel der Fraktionschefs - Wahl wirkt sich kaum auf Fortgang der Euro-Krise aus
Die meisten Stimmen sind ausgezählt, langsam werden die Konturen des Ergebnisses genauer sichtbar. Hier die wichtigsten Punkte im Überblick. weiter
  • 508 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai 2014

Samsung-Chef erwacht Rund zwei Wochen nach einer Herzattacke ist der Vorsitzende des südkoreanischen Smartphone-Weltmarktführers Samsung, Lee Kun Hee, aus einem künstlichen Koma erwacht. Ob der 72-Jährige wieder sprechen kann, war zunächst unklar. Lee ist einer der mächtigsten Wirtschaftsführer des Landes. 1,8 Milliarden an Flutopfer Die Hochwasserkatastrophe weiter
  • 719 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai 2014

Drohung im Flieger Wegen der Bombendrohung eines Randalierers in einem türkischen Flugzeug haben 152 Fluggäste nachts einen Stopp am Flughafen München einlegen müssen. Der Belgier (50) hatte am Sonntagabend auf dem Flug von Brüssel nach Antalya eine Stewardess attackiert. Zwar gelang es drei Passagieren, ihn zu überwältigen. Da er aber mit einer Bombe weiter
  • 486 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai 2014

Kundige Rolle zurück Völlig überraschend hat das Staatsarchiv Bremen eines seiner wertvollsten Dokumente zurückerhalten: die "Kundige Rolle" von 1489. Die 15 Zentimeter breite Pergamentrolle, in die seit dem 15. Jahrhundert Ergänzungen des Bremer Rechts festgeschrieben wurden, war seit dem Zweiten Weltkrieg verschollen. Der Hinweis eines Londoner Auktionshauses weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai 2014

Anzeige gegen di Lorenzo Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat ein Strafverfahren gegen "Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo wegen des Verdachts auf Wahlfälschung eingeleitet. Er hatte am Sonntag in der Sendung "Günther Jauch" zugegeben, dass er bei der Europawahl zwei Mal seine Stimme abgab. Die Staatsanwaltschaft bestätigte, es liege eine Strafanzeige weiter
  • 445 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai 2014

Wechselspiele Fußball - Werdes Stürmer Aaron Hunt wird vom VfL Wolfsburg umworben - der 27-Jährige hat aber noch nicht zugesagt. Die Verpflichtung des Schweizers Admir Mehmedi beim SC Freiburg ist aber perfekt. Der VfB Stuttgart wird den bislang ausgeliehenen Johan Audel an den FC Nantes abtreten. Zweitligist 1. FC Nürnberg verliert Routinier Markus weiter
  • 505 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai 2014

Holz-Silo abgebrannt Rot an der Rot - Bei einem Brand in einem Silo für zerkleinertes Holz in Rot an der Rot (Kreis Biberach) ist ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden. In dem Silo habe am Sonntagabend ein fünf Meter hoher Berg mit so genannten Hackschnitzeln Feuer gefangen, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr löschte den Brand. Allerdings weiter
  • 564 Leser

Papst ruft zu Versöhnung im Nahen Osten auf

Franziskus besucht Tempelberg und Klagemauer in Jerusalem - Lob für Israels Präsidenten Peres
Drei Tage, drei Länder, 13 Predigten und Reden. In Jerusalem hat Papst Franziskus gestern erneut für Frieden und für ein engeres Zusammengehen der Weltreligionen geworben. weiter
  • 560 Leser

Professorin am IAO

Zur Person Anette Weisbecker ist stellvertretende Leiterin am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und dem Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement an der Universität Stuttgart. Darüber hinaus leitet sie am Fraunhofer IAO das Geschäftsfeld "Informations- und Kommunikationstechnik", das Unternehmen bei Konzeption weiter
  • 615 Leser

Renzis Triumph in Italien

Regierung gestärkt In Italien hat die Partei des sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi deutlich gesiegt. Die Demokratische Partei (PD) kam bei der Abstimmung auf 40,8 Prozent (31 Sitze im Europaparlament). Platz zwei errang die euroskeptische Fünf-Sterne-Bewegung des Komikers Beppe Grillo mit 21,2 Prozent (17 Sitze), auf dem dritten weiter
  • 504 Leser

Reutlingen

Die CDU legte in Reutlingen um drei Prozent zu, konnte aber ihre Zahl der Sitze nicht steigern. Die Grünen gewannen gegen den Trend ein Mandat hinzu. weiter
  • 388 Leser

ROMAN · INGRID NOLL: HAB UND GIER (FOLGE 78)

Mehrmals hatte ich Judith gebeten, ein paar Kinderbücher für Lilli und Paul mitzubringen. Inzwischen bewältigten die beiden schon kurze Texte für das erste Lesealter, aber ich las ihnen immer noch gern vor, und unser Vorrat war inzwischen erschöpft. Wir brauchten Bücher zum Vorlesen und Selberlesen. Die Zwillinge putzten sich bereits die Zähne, als weiter
  • 676 Leser

Royaler Glanz in Oldenburg

Das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima hat gestern zum Auftakt einer zweitägigen Reise durch Niedersachsen Leer und Oldenburg besucht. Beim Rundgang durch das Forschungszentrum "Next Energy" winkte Máxima strahlend in die Kameras. Die Königin trug ein blau-weißes Kleid und einen farblich passenden, riesigen Hut. Foto: dpa weiter
  • 521 Leser

Ruhiger Urnengang in Ägypten Vereinzelte Störungen bei Präsidentenwahl

Begleitet von vereinzelten Störversuchen der Muslimbrüder hat die zweitägige Präsidentenwahl in Ägypten begonnen. Klarer Favorit ist der frühere Militärchef Abdel Fattah al-Sisi. Nach Angaben örtlicher Wahlbeobachter kam es in Kairo, Alexandria und mehreren Provinzstädten zu Protestaktionen der Muslimbruderschaft, die zu einem Boykott des Urnengangs weiter
  • 402 Leser

Rückrufaktion drückt Gewinn von BSH

Der Hausgerätehersteller Bosch und Siemens (BSH) hat im vergangenen Jahr wie erwartet trotz eines Umsatzrekords deutlich weniger Geld verdient. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern schrumpfte angesichts einer teuren Reparaturaktion um gut ein Viertel auf 509 Mio. EUR. Das teilte das Unternehmen mit, das jeweils zur Hälfte den Konzernen Bosch (Stuttgart) weiter
  • 685 Leser

Schnellere Zusagen für Hausbesitzer

Pilotprojekt der staatlichen Förderbank KfW
Die staatliche KfW-Bank macht Tempo bei Kreditzusagen für Privatleute. 2016 soll es das beschleunigte Verfahren auch für den Mittelstand geben. weiter
  • 1099 Leser

Schwäbisch Gmünd

In Schwäbisch Gmünd bleibt die CDU klar stärkste Kraft und gewinnt noch hinzu - weil der Gemeinderat um sechs Sitze verkleinert wird, verliert auch sie Sitze. weiter
  • 477 Leser

Schwäbisch Hall

Die Grünen verbuchen den größten Zuwachs bei der Kommunalwahl in Schwäbisch Hall. Sie legen um 5,6 Prozent zu und haben CDU und SPD fast eingeholt. weiter
  • 450 Leser

Sechs Milliarden für Bildung

Koalitionsspitzen einigen sich über Verteilung
. Die Parteispitzen der großen Koalition haben sich offenbar über die Verteilung der den Ländern bis 2017 zugesagten sechs Milliarden Euro für Bildung, Kitas und Forschung geeinigt. "Die Parteivorsitzenden haben sich über aktuelle innenpolitische Fragen ausgetauscht und verständigt", teilte Regierungssprecher Steffen Seibert gestern Abend nach einem weiter
  • 396 Leser

Sprint-Staffel kann schon für WM 2015 planen

Die deutsche 4x100-Meter-Staffel der Männer hat sich frühzeitig für die Leichtathletik-WM 2015 qualifiziert. Bei der ersten inoffiziellen Staffel-WM in Nassau auf den Bahamas erreichten Aleixo-Platini Menga (Leverkusen), Lucas Jakubczyk (Berlin), Julian Reus (Wattenscheid) und Martin Keller (Leipzig) im Finale der besten Acht in 38,69 Sekunden Platz weiter
  • 535 Leser

Staatsanwaltschaft vermutet Terrorangriff

Ermittlungen zur Attacke auf Museum in Belgien
Die belgische Polizei fahndet weiter nach dem Attentäter von Brüssel. Der Mann ging bei dem Anschlag auf das Jüdische Museum kaltblütig vor. weiter
  • 459 Leser

Staatsvertrag zum Fluglärm liegt auf Eis

Südbadens Landräte fordern neuen Entwurf
Im Streit um die Fluglärm-Belastung in Südbaden herrscht gegenüber der Schweiz Funkstille. Die Eidgenossen verweigern neue Verhandlungen. weiter
  • 506 Leser

Strobl will CDU in die Wahl führen

In der CDU Baden-Württemberg kommt es zu einem Duell um die Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2016. CDU-Landeschef Thomas Strobl (54) hat seine Bewerbung gestern am späten Abend auf der Sitzung des CDU-Landesvorstands offiziell bekanntgegeben. Das erfuhr die SÜDWEST PRESSE aus Teilnehmerkreisen. Heute will sich der Heilbronner Bundestagsabgeordnete weiter
  • 533 Leser

Stuttgart

CDU und Grüne liegen in dieser Prognose gleichauf. Das Stimmzettel-Ergebnis sieht die CDU vorne wie schon 2009. Nun folgt die Feinauszählung - es bleibt spannend. weiter
  • 433 Leser

Superbibliothek erst später

Votum für Tempelhof erschwert Berliner Großvorhaben
Die geplante Berliner Metropolenbibliothek verzögert sich um Jahre. Nach dem Nein der Berliner Bürger zur Bebauung des früheren Flughafengeländes Tempelhof kündigte Kulturstaatssekretär Tim Renner (SPD) gestern ein Moratorium für das Projekt an. Zunächst müsse das bisherige Verfahren sauber abgewickelt werden, dann werde man alternative Standorte und weiter
  • 441 Leser

Südwesten wählt stabil

Kommunalparlamente ohne große Verschiebungen - Spannung in Stuttgart
In vielen Gemeinde- und Stadträten haben die Freien Wähler ihre starke Stellung behauptet. In einigen Uni-Städten rangeln CDU und Grüne um Platz eins. weiter
  • 480 Leser

Teurer Südwesten

Stuttgart vorne dabei Der Preis für gebrauchte freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser in mittlerer Lage ist mit 1570 Euro pro Quadratmeter im Südwesten so hoch wie in keinem anderen Flächenland. Mehr müssen Käufer nur in den Stadtstaaten Hamburg (2950 Euro) und Berlin (2000 Euro) berappen. Besonders hoch sind die Preise im Südwesten in der Landeshauptstadt weiter
  • 533 Leser

Tübingen

Die AL / Grüne haben Federn gelassen - dabei galt diese Wahl als Stimmungstest für den Grünen OB Boris Palmer. Die grün-rote Mehrheit ist nun verloren. weiter
  • 495 Leser

Ukraine: Moskau sendet Signal der Entspannung

Nach dem Sieg des proeuropäischen Unternehmers Petro Poroschenko bei der Präsidentschaftswahl in der Ukraine hat Russland Zeichen der Entspannung ausgesandt. Moskau respektiere das Ergebnis und sei zum Dialog bereit, sagte Außenminister Sergej Lawrow. Poroschenko seinerseits schlug harte Töne gegenüber den Separatisten im Osten der Ukraine an. Die Armee weiter
  • 488 Leser

Ulm

Die bürgerlichen Parteien müssen künftig im Gemeinderat auf zwei Sitze verzichten. Die Zugewinne gehen an das linksalternative Spektrum. weiter
  • 418 Leser

Verbraucher sind gut gelaunt

Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland ist weiter ausgesprochen gut - nicht einmal die Ukraine-Krise führte zu einem Dämpfer. Allerdings geht es auch nicht aufwärts: Im Juni liegt der Konsumklimaindex zum vierten Mal in Folge bei 8,5 Punkten. Wie das Marktforschungsunternehmen GfK in Nürnberg mitteilte, stagniert der Index wegen der uneinheitlichen weiter
  • 656 Leser

Villingen- Schwenningen

Die CDU hat in der Doppelstadt 2,8 Prozent zugelegt, bekommt aber trotzdem keinen zusätzlichen Sitz. Im neuen Gemeinderat sitzt erstmals die AfD. weiter
  • 441 Leser

Wahl 2014: Das große Zählen

Stundenlang wurde gestern in den Kommunen des Landkreises gezählt, gerechnet und verglichen - wie auf dem Foto in Bietigheim-Bissingen. Dabei kam zu zahlreichen Verschiebungen in den Gemeindeparlamenten. In Bietigheim-Bissingen müssen SPD und FDP jeweils einen Sitz abgeben, In Sachsenheim und Korntal-Münchingen wird die AfD vertreten sein. Ausführliche weiter
  • 371 Leser

WAHL-SPLITTER

Stimmenkönig mit Verlust Heilbronn - Thomas Strobl (54) geht aus der Kommunalwahl in Heilbronn als Stimmenkönig hervor. Der CDU-Landeschef, im Rat seit 1989, bekam aber keinen zusätzlichen Promi-Bonus: Am Sonntag holte er als Spitzenkandidat 28 304 Stimmen - 1842 weniger als 2009, also vor seinem Aufstieg an die Parteispitze. Demnach hat ihm auch das weiter

Weitere Unwetter im Anmarsch

Die Rottum in Ochsenhausen als reißender Fluss: Starkregen hat Sonntagnacht im Kreis Biberach Straßen überschwemmt und Keller volllaufen lassen. Laut Polizei entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. In den kommenden Tagen werden laut Deutschem Wetterdienst vor allem im Norden des Landes weitere Unwetter und Dauerregen erwartet. Foto: dpa weiter
  • 599 Leser

WM-NOTIZEN

Sabella selektiert Argentinien - Der Mitfavorit ist gestern in die Vorbereitung gestartet. Trainer Alejandro Sabella muss sich bis zum 2. Juni noch von drei Spielern verabschieden, dann steht der 23-köpfige Kader fest. Angeführt wird das Aufgebot vom mehrmaligen Weltfußballer Lionel Messi. In der Gruppe F trifft Argentinien auf Bosnien-Herzegowina, weiter
  • 470 Leser

WM-SERIE: USA: Klinsmann eckt mit Donovans Rauswurf an Folge 19: Noch nie wurde in den Staaten so viel über Fußball diskutiert

Da hat sich Jürgen Klinsmann schön was eingebrockt. Seit er in der vergangenen Woche Landon Donovan, den vermeintlichen Star seines Teams und mit 57 Treffern in 156 Länderspielen auch Rekordtorschütze des USA-Teams aus seinem erweiterten Aufgebot strich, setzte eine bislang nie dagewesene Debatte zum Thema Soccer ein. Der geschasste Profi, der einst weiter

Übernahme von Astra-Zeneca gescheitert

Der Viagra-Hersteller Pfizer gibt sich im milliardenschweren Übernahmepoker um den britischen Rivalen Astra-Zeneca vorerst geschlagen. Wie erwartet teilte der US-Konzern mit, dass man nach der Absage der Briten an die jüngste Offerte keine weiteren Schritte unternehmen werde. Völlig vom Tisch ist eine Fusion damit allerdings nicht. Zwar muss Pfizer weiter
  • 691 Leser

Zeitgenössisches Musiktheater

Münchener Biennale Die Bayerische Staatsoper bringt mit den "Soldaten" einen Klassiker der Moderne auf die Bühne - in München war in den letzten Wochen aber auch das renommierte Festival für neues Musiktheater zu erleben; letztmals unter der Leitung Peter Ruzickas. Sein Programm - Thema: "Außer Kontrolle" - strahlte eher Aufbruch- denn Abschiedsstimmung weiter
  • 550 Leser

Zeitplan

25. JUNI: Bis zu diesem Termin müssen sich die Fraktionen des neuen EU-Parlaments konstituiert haben. 26. JUNI UND 27. JUNI: EU-Gipfelchef Van Rompuy muss den Staatenlenkern einen Vorschlag für die Nachfolge von EU-Kommissionschef Barroso machen. 1. JULI - 3. JULI: Erste Sitzung des neues Parlaments in Straßburg. Wahl des Präsidenten der Volksvertretung. weiter
  • 405 Leser

ÄMTER UND POSITIONEN: EU-Posten zu vergeben

EU-Kommissionspräsident Der Konservative José Manuel Barroso hatte den Posten seit 2004 inne. Sein Nachfolger soll laut EU-Vertrag von den Staats- und Regierungschefs der Mitgliedstaaten unter Berücksichtigung des Ergebnisses der Europawahl vorgeschlagen und vom EU-Parlament gewählt werden. EU-Ratspräsident Bisher leitet der Belgier Herman Van Rompuy weiter
  • 432 Leser

Leserbeiträge (2)

Radballhighlights in der Glück-Auf-Halle

Wie in jedem Jahr boten die Bezirksmeisterschaften der Aktiven Radballer und das 23. Radball-Pokalturnier der Nachwuchsklassen schnellen, ansprechenden Radballsport. Bei der Qualifikation zur BWM der kleinsten ging es noch etwas gemütlicher aber nicht weniger engagiert zu. Die Mannschaften des RKV Hofen konnten sich mit guten Leistungen in drei

weiter
  • 2633 Leser

Vorankündigung: Erdstrahlen und Wasseradern als Krankheitsursache. Der Vortrag mit dem Vorstand des Routengängervereins Süd e.V. Hans-Dieter Schweikardt findet am Mo. 02. Juni 2014 um 19.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen statt. Der Eintritt beträgt für Gäste 3 Euro, für Mitglieder ist der Vortrag kostenfrei.

Das Rutengehen steht immer mehr im Interesse der Gesellschaft, sei es gegen Schlafstörungen, zur Gesundheitswiederherstellung oder zur Krebsnachsorge. Der Referent zeigt die Möglichkeiten einer seriösen Rutengängerarbeit auf und erzählt von Erlebtem aus vielen Jahren vollberuflicher Tätigkeit als Geobiologe und Rutengänger.

weiter
  • 5
  • 2600 Leser