Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. Juni 2014

anzeigen

Regional (65)

Zwei Männer, ein Hammer und der Alkohol

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz in Oberkochen

Oberkochen. Zwei 24 und 27 Jahre alte Männer haben einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst verursacht. Gegen 21 Uhr meldete ein Anwohner der Beethovenstraße am Dienstagabend, dass es im Haus sehr laut sei. Als Beamte des Polizeireviers Aalen am Ort des Geschehens eintrafen, war zunächst alles ruhig; die Quelle des

weiter
  • 4
  • 2779 Leser

Mit dem Arm zwischen die Walzen geraten

Schwerverletzter wird nach Arbeitsunfall mit Hubschrauber in die Klinik gebracht

Bopfingen. In einer Firma in der Industriestraße zog sich am Mittwochmorgen ein Arbeiter so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Zusammen mit einem Kollegen war der 26-jährige Mann nach Angaben der Polizei an einer Maschine beschäftigt, an der Verpackungsfolie durch rotierende

weiter
  • 5
  • 2899 Leser

Elias Opferkuch ist bester Pianist Deutschlands

Sieger im Bundeswettbewerb Jugend musiziert
In Aalen geboren und aufgewachsen, hat sich Elias Opferkuch als Solist am Klavier und Marimbaphon sowie als Mitglied der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg mit viel Eifer und Hingabe in das Herz der Menschen auf der Ostalb gespielt. Nach einem hervorragenden ersten Preis beim Bitburger Klavierwettbewerb im Mai gewann er nun mit voller Punktzahl den weiter
  • 5
  • 3959 Leser

Aus Altem Neues machen

Förderverein Schwäbisch Gmünder Schulmuseum bietet Bastel-Aktion für Kinder an
Die Aktion „Basteln für Kinder“ des Fördervereins Gmünder Schulmuseum soll Kindern das Basteln mit verschiedenen Materialien näher bringen. Dabei sollen sie lernen, dass auch aus Weggeworfenem Schönes entstehen kann. weiter
  • 237 Leser

Papst ehrt Robert Antretter

Schwäbisch Gmünd. Für außergewöhnliche Verdienste um Kirche und Gesellschaft hat Papst Franziskus fünf Männer aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart ausgezeichnet. Bischof Gebhard Fürst überreichte am Dienstagabend in Stuttgart ein Mal den Gregoriusorden im Range eines Komturs, drei Mal den Silvesterorden im Range eines Ritters und ein Mal das Ehrenzeichen weiter
  • 429 Leser

Auto landet auf dem Dach - 60 000 Euro Schaden

Fahrer bleiben unverletzt

Weil er die Vorfahrtsregel rechts vor links nicht beachtete, verursachte ein 34-jähriger Opelfahrer am Mittwochmittag in einem Böbinger Wohngebiet bei einem Verkehrsunfall rund 60 000 Euro Sachschaden. An der Einmündung in die Straße "Am Südhang" übersah der Opelfahrer nach Angaben der Polizei einen von rechts kommenden

weiter
  • 1794 Leser

Mehr Betriebe können kommen

Waldstetten baut Regenwasserkläranlage mit Rückhaltebecken im Industriegebiet
Als „klassische Wirtschaftsförderung durch die Gemeinde“ bezeichnete Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold den Bau eines Regenwasserrückhaltebeckens. Gemeinsam mit Ortsbaumeisterin Maren Zengerle, Bauleiter Matthias Kolb vom Ingenieurbüro LK&P und Markus Eichele von der Firma Georg Eichele tat Rembold den symbolischen ersten Spatenstich, weiter
  • 1314 Leser
ZUM TODE VON

Erich Scheuing

Lorch. Der Leiter der Lorcher TSV-Theatergruppe, Erich Scheuing, ist am Montag im Alter von 78 Jahren gestorben. Erich Scheuing hat vor über 25 Jahren die Theateraufführungen in Lorch wieder ins Leben gerufen und mit der Gruppe der „Lorcher Schenkelbatscher“ für viele amüsante Theaterabende gesorgt. Unter seiner Regie wurden Stücke wie beispielsweise weiter

Klassenkonzert im Bürgerhaus

Waldstetten. Die Lehrkräfte Anja Barth und Petra Schäffauer laden mit ihren Schülern der Fachbereiche Blockflöte, Bongogruppe und Musikdschungel zum Vorspielabend am Dienstag, 15. Juli, ein. Der Vorspielabend beginnt um 18 Uhr im Bürgersaal des Waldstetter Bürgerhauses, am Kirchberg 6. weiter
  • 714 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klosterkonzert in Lorch

Am Sonntag, 22. Juni, um 19 Uhr gastiert das Ensemble BlechArt mit dem Schauspieler und SprecherJo Jung im Kloster Lorch. Karten zu 17 Euro gibt’s bei der Buchhandlung Semicolon in Lorch, beim Touristikbüro Kloster Lorch und bei Donner Papeterie in Plüderhausen. Kinder haben freien Eintritt. weiter
  • 306 Leser

Lob für den Einsatz im Museum

Soziales Engagement gezeigt
Im Rahmen des Projekts „Soziales Engagement“ der Franz-von-Assisi Schule waren die Realschüler Dominik Gold, Julian Linde, Tim Veitinger und Moritz Vogt von Oktober 2013 bis Juni 2014 im Heimatmuseum Waldstetten tätig. weiter
  • 166 Leser

Wanderung zur Brucker Sägmühle

Waldstetten. Zur nächsten Mittwochswanderung trifft sich die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten am Mittwoch, 25. Juni, um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz. Von dort geht es in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz 250 Meter östlich des Klosters Lorch. Gerda und Egon Karle führen die Wandergruppe über den Hermann-Löns-Weg und weiter
  • 486 Leser

Helfen, ohne wirklich helfen zu können

Der Abtsgmünder Freundeskreis Asyl kümmert sich um 26 Flüchtlinge, die in der Gerberstraße wohnen
Der eine kann weder lesen noch schreiben. Der andere hat studiert. Egal, welchen Hintergrund die 26 Flüchtlinge haben, die in Abtsgmünd wohnen: Die Mitglieder des dortigen Freundeskreises Asyl fördern sie und schenken den Flüchtlingen ihre Zeit. Ehrenamtliche Arbeit, die ihnen Freude macht, sie manchmal aber auch traurig stimmt. weiter
  • 1
  • 301 Leser
In diesem Jahr jährt sich die Gründung der Band „On Delirious“ zum fünften Mal. Das wird natürlich gebührend gefeiert und so, bewegt von Leidenschaft, Grunge, Hardrock, Blues und Heavy Metal, führt der Weg der Jungs ins a.l.s.o...kulturcafé in Schwäbisch Gmünd. Das Hardrock Quartett bedient sich musikalisch auch aus den angrenzenden Punkrock, Stoner weiter
  • 824 Leser

„Mahlzeit – Kirche, die mir schmeckt“

Zu einem munteren Beisammensein unterm Kastanienbaum lädt die evangelische Kirchengemeinde Heubach ein. Unter dem Motto „Mahlzeit - Kirche, die mir schmeckt“ ist jeder herzlich in den Kirchgarten eingeladen. Die Getränke werden gestellt, für Musik ist gesorgt. Nach dem Motto „Wenn jeder gibt, was er hat, dann werden alle satt“ weiter
  • 927 Leser

Auf eigene Faust

Mit seinem neuen Buch „Schlecht aufgelegt“ landet Sven Stricker einen Volltreffer. Der Hörspielregisseur nahm das Hörspiel „Böses Ende“ als Grundlage und schrieb daraus einen durchaus gelungenen Roman. weiter
  • 428 Leser

Der See bebt

Am 27. und 28. Juni geht das Rock am Härtsfeldsee-Festival am gleichnamigen See über die Bühne. Die 18. Auflage wartet mit wahren Programmhighlights aus der Heavy-Metalszene auf. weiter
  • 390 Leser

Der Struwwelpeter im Ulmer Theater

Das Junge Forum des Theaters Ulm widmet sich in seinem Format „Spielt euch ...“ dem Kinderbuchklassiker Struwwelpeter und bringt die Geschichten mit zehn verschiedenen Theatergruppen auf die Podiumbühne. Schülergruppen verschiedener Schulen und Altersklassen, eine Gruppe der VH, eine Kindergruppe sowie die Ballettschule des Theaters Ulm weiter
  • 1121 Leser
Coverband Echoes spielen die Klassiker von Pink Floyd in der Spardawelt Freilichtbühne in Stuttgart

Die dunkle Seite des Mondes

Ein Monolith im Strom der Rockgeschichte – Pink Floyd sind eine der größten Bands aller Zeiten. Mit der Tributeband Echoes wird das Erbe dieser legendären Band weitergetragen: Am 15. August lassen die vier Musiker von Echoes den Sound von Pink Floyd wieder auferstehen. weiter
  • 444 Leser

Die Kunst des Quilten

Bereits seit einigen Jahren beteiligen sich Kapitelsquilter an der internationalen Ausstellung „Handgefärbt“ in Wien. In diesem Jahr waren unter den insgesamt 50 Ausstellungsobjekten gleich drei Quilts von Gmünder Frauen ausgestellt. Inzwischen sind die Ausstellungsobjekte wieder zurück und werden von 27. Juni bis 6. Juli im Rahmen der Landesgartenschau weiter
  • 1062 Leser
Politikkabarett Wolfgang Krebs kommt im September ins Kulturzentrum Weißenburg

Drei Mann in einem Dings

„Können Sie Bayern?“ – das lässt sich am 13. September überprüfen, um 20 Uhr gibt es im Kulturzentrum Weißenburg einen Prüfungsabend mit Wolfgang Krebs in verschiedenen Darreichungsformen. weiter
  • 274 Leser

Ein literarisch-musikalischer Salonabend

Ein Abend in der Tradition der bürgerlichen Salonkultur findet im denkmalgeschützten Jugendstilensemble der Villa Franck in Murrhardt statt. Die Lesung der Autorin und Journalistin Barbara Sichtermann aus ihrem Buch „Ein freies Frauenzimmer: Caroline Schlegel-Schelling“, passend zum 211. Hochzeitstag von Caroline und Friedrich Schelling weiter
  • 463 Leser

Gemeinsam lässt sich besser jubeln

Die Fussball-WM zu Gast auf dem Rötenberg: Der Förderverein „Stadtteilarbeit Rötenberg“ und das Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg organisieren ein Public Viewing im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg. Um 18 Uhr spielen USA gegen Deutschland. Dieses Spiel ist ganz besonders spannend, da sich auch Klinsmann und Löw gegenüber weiter
  • 967 Leser

Palio Rennen beim Stadtfest

Am Wochenende findet das Oberkochener Stadtfest statt. Eröffnet wird das Straßenfest am Freitag, um 18 Uhr mit dem Palio-Rennen durch die Innenstadt, das sich in den letzten Jahren zu einem attraktiven Höhepunkt entwickelt hat. Was in der Partnerstadt Montebelluna schon historisch ist, gehört in Oberkochen in der nunmehr 13. Auflage zu einer beliebten weiter
  • 395 Leser

Reise nach Ägypten

Im Zuge des „7. Stuttgarter Opern-Sommers auf der SpardaWelt Freilichtbühne“ wird die schönste Open-Air-Bühne der Region wieder in einem besonderen Glanz erstrahlen – mit Verdis „Aida“ am 16. August. weiter
  • 348 Leser

Sinnfälliges Zusammenspiel

Eine gelungenen Konzertsaison lebt vom sinnfälligen und klugen Zusammenspiel vieler Elemente, die sich gegenseitig befruchten, ergänzen und zu einem „Gesamtkunstwerk“ zusammenfügen. Das ist die Herausforderung, der sich das Sinfonieorchester des SWR Stuttgart für die Saison 2014/2015 stellt. Einen besonderen Akzent setzt Chefdirigent Stéphane weiter
  • 409 Leser
Meine FreizeitHolgerGraf45 JahreTechnischer Zeichneraus Pflaumloch„Romantische Schiene“Seite 5Erinnern Sie sich an die Dampflokzeit, an die Dampfrösser, die im 19. und 20. Jahrhundert ganze Generationen fasziniert haben? Das Bayerische Eisenbahnmuseum stellt die Lokomotiven von einst nicht nur im Nördlinger Museum aus, sondern zeigt sie weiter
  • 931 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Trio Ex AequoSeite 3Im Rahmen der Ellwanger Schlosskonzerte spielt am Samstag das Trio Ex Aequo im Speratushaus. Es setzt sich zusammen aus den Musikern Matthias Wollong (Violine), Matthias Moosdorf (Violoncello), Gerald Fauth (Klavier). Das Konzert wird durch den SWR aufgezeichnet. weiter
  • 1291 Leser
Bis25. Juli ist die Ausstellung „Tollkirschen“ von Patricia Thoma in der „Galerie im Schloss“ in Donzdorf zu sehen. Wie die glänzende Haut der Tollkirsche, so verführen die Werke mit ihren glitzernden, oft knallbunten Oberflächen. Beim „Kosten“ von Thomas‘ Arbeiten eröffnen sich dem Betrachter die Abgründe unserer Gesellschaft die hinter den glitzernden weiter
  • 368 Leser
Von 27. Juni bis 18. Juli wird die Foto-Ausstellung der Caritas Ost-Württemberg „Was mich am Leben hält – Wohnungslose blicken nach vorn“ im Franziskaner in Schwäbisch Gmünd zu sehen sein. Eindrucksvolle Fotographien von Wolfgang Lohner und persönliche Aussagetexte stellen die Menschen, die in den Anlauf- und Beratungsstellen für Wohnsitzlose der Caritas weiter
  • 663 Leser
Die Dampfzüge des Bayerischen Eisenbahnmuseum sind ab 10.20 Uhr auf der „Romantischen Schiene“ unterwegs. Die Strecke schlängelt sich durch die abwechslungsreiche Landschaft entlang von Seen und durch kleine Wälder, die schon jetzt in die Farben des Herbstes getaucht sind. Kurze Aufenthalte in den kleinen Zwischenbahnhöfen vermitteln einen kleinen Eindruck weiter
  • 885 Leser
Der Gewinner des Bayerischen Kabarettpreises 2012, Christoph Sieber, kommt um 19.30 Uhr auf die überdachten Freilichtbühne am Wehrgang in Dinkelsbühl. Sieber unterhält mit spitzzüngigem Politkabarett und pantomimischem Tanz mit Gesangseinlagen. Karten gibt es beim Landestheater, Tel. (09851) 902600. weiter
  • 1347 Leser

Audi- und Oldtimertreffen

Die Interessensgemeinschaft des Audi Typ 43, ist ein fester Zusammenschluss Gleichgesinnter, der sich zum Ziel gesetzt hat, den Audi 100/200 Typ 43 zu bewahren und zu pflegen. Ein jedes Mitglied fährt einen oder gar mehrere dieses Typs oder hat es sich zumindest zum Ziel gesetzt. Gegründet wurde die IG 2006. Aktuell zählt die Gemeinschaft 125 aktive weiter
  • 423 Leser

Cornel Pana zu Gast in Alfdorf

Zu erleben ist der Virtuose Cornel Pana live im Gottesdienst um 10 Uhr in der Volksmission Alfdorf. Das Panflötengenie gehört zu der Elite dieses Instrumentes und ist darüber hinaus ein Fachberater der Panflötentechnik. Seine Meisterkurse werden weltweit geschätzt. Mit Eleganz und Geschwindigkeit spielt der Solist klassische und moderne Werke. Lebendige, weiter
  • 320 Leser

Das Konzertprogramm

Jean-Joseph Mouret (1682 - 1738)„Sinfonies de Fanfares“ für drei Trompeten, Pauken und OrgelJohann Sebastian Bach (1685 - 1750)Partita für Flöte a-Moll BWV 1013Johannes Brahms (1837 - 1890)1. Sinfonie c-Moll op. 68Claude Debussy (1862 - 1918)„Syrinx“(1913) für Flöte soloGeorg Friedrich Händel (1685 - 1759)Suiteaus dem „Occasional-Oratorio“ weiter
  • 965 Leser

Die Abteikirche Neresheim

Die Kirchesteht schon seit über 260 Jahren. Sie gilt als eines der bedeutendsten Bauten des Spätbarock. Auch die Deckenfresken des Malers Martin Knoller gehören zu den wichtigsten Malereien dieser Zeit. Übrigens: Auf der Rückseite des 50-DM-Schein war die Kirche als Längssschnitt abgebildet. weiter
  • 1241 Leser

Die Welt zu Gast

Die Welt ist wieder einmal zu Gast in Aalen: Am 21. und 22. Juni herrscht buntes und internationales Treiben in der Aalener Innenstadt. Beim Internationalen Festival präsentieren knapp 30 Vereine Genüsse für alle Sinne in der Aalener Innenstadt. weiter
  • 503 Leser

Ernst und Heinrich

Zwei seriöse Herren mittleren Alters mit ausgeprägtem Hang zu Neigungen präsentieren im Festzelt in Gmünd eigene schwäbisch-internationale Lieder und Szenarien aus der multiplen Weltsicht heutiger Schwaben. weiter
  • 492 Leser

Football meets Party

Die Kantine in Schwäbisch Hall feiert nach und während der Übertragung des WM-Spieles Deutschland gegen Ghana eine rauschende Party-Nacht, frei nach dem Motto „WM meets Club-Sounds & Party Classics“. Für die passende Musik sorgt DJ Blackout. Einlass ist ab 20 Uhr, der Eintritt beträgt sieben Euro.Kantine, Schwäbisch Hall20 Uhr weiter
  • 1276 Leser

Freitag, 20. Juni

In das Ellwanger Sieger Köder Museum ist vom 20. Juni bis 20. September eine Sonderausstellung integriert. Unter dem Titel „Sommerland – Sieger Köder froh und heiter“ sind Objekte, Figuren, Poesiealben, Karikaturen zu sehen, die die große Bandbreite des Schaffens Köders dokumentieren. Zum Ellwanger Stadtjubiläum werden 32 Originalzeichnungen weiter
  • 458 Leser

Gartenfest

Der Musikverein Mögglingen lädt auch in diesem Jahr alle Freunde der Blasmusik zu seinem Gartenfest ein. Es findet am Sonntag auf dem Festplatz rund um die Mackilohalle in Mögglingen statt. weiter
  • 412 Leser

Historische Tänze

Ein besonderes Event findet am Sonntag, um 11.30 Uhr auf der Landesgartenschau statt: Eine Zeitreise ins Rokoko. Rund um das Ehepaar Schneider hat sich eine neue Gruppe im Tanzclub Petticoat gebildet. weiter
  • 690 Leser
sinfonieorchester Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg ist zu Gast in der Abteikirche Neresheim

Im Sog der Sinfonie

Es ist eine doppelte Premiere: Erstmalig spielt die Junge Philharmonie Ostwürttemberg am Sonntag, 29. Juni, ab 17 Uhr in der alten Abteikirche Neresheim. Und erstmalig arbeitet das Orchester Hand in Hand mit dem Rotary-Club Aalen-Heidenheim. Kirchenöffnung ist um 16.30 Uhr. weiter
  • 400 Leser

In allen Formen

Mit dem Sachbuch „Schick in Schal(e)“ von Sarah Hatton werden kreative Handarbeitsliebhaber garantiert ihre diesjährige Ferienlektüre finden: Darin gibt es jede Menge tolle Ideen und Anregungen für alle Strickbegeisterten. weiter
  • 318 Leser

Infoabend „Photovoltaik“

Die Stadtwerke Aalen und der Förderverein Wind- und Wasserkraft Ostalb veranstalten um 19 Uhr im Casino der Stadtwerke, Im Hasennest 9 (hinter Stadtwerke-gebäude, auf Beschilderung achten), einen Infoabend „Photovoltaik mit Eigenstromnutzung in Wohngebäuden“. Die Veranstaltung informiert die Verbraucher über erweiterte Möglichkeiten der weiter
  • 450 Leser

Karten und Informationen

Infos und Tickets zu 20 Euro plus Vorverkaufsgebühr gibt es im Musikhaus MusikA Aalen, Tel. (07361) 55810, beim Touristik-Service Aalen, Tel. (07361) 522359, der Tourist-Information Ellwangen, Tel. (07961) 84303, der Touristinfo der Stadt Neresheim, Tel. (07326) 8149, bei Touristik und Marketing Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 6034250 und an der Abendkasse. weiter
  • 976 Leser

Kulturwoche

Schauspielerin Gilla Cremer, das Duo „Akzent“ sowie Kammer- und Salonmusik mit der Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn sind die Highlights der diesjährigen Oberkochener Kulturwoche. weiter
  • 483 Leser

Kunst und Musik im Kloster

Ein weiterer Höhepunkt im Rahmen des Jubiläumsjahrs „Dornröschen wach geküsst – vor 125 Jahren entdeckten Münchener Maler Dinkelsbühl“ wird die Veranstaltung „Kunst und Musik im Kloster“ im Kapuzinerkloster sein. weiter
  • 458 Leser

Max und die Zaubertrommel

Die Nördlinger Kinderkantorei St. Georg hat sich ein abendfüllendes Musical vorgenommen. Unter der Leitung von Udo Knauer führen die 60 Kinder im Alter von acht bis 15 Jahren das Musical „Max und die Zaubertrommel“ auf. Eine erste Aufführung ist bereits am Freitag um 18 Uhr. weiter
  • 407 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit

Die nächste „Orgelmusik zur Marktzeit“ in der Stadtkirche Aalen, ab 10 Uhr steht ganz im Zeichen des Internationalen Festes. Mit Kompositionen von Albinoni, Lemare, Rehberg, Karg-Elert und Saint-Saëns kommt eine bunte Mischung von alter und neuer Musik aus fünf Nationen zum Klingen. Es spielt Claudius Beitze aus Leinzell. Beitze ist mehrfacher weiter
  • 995 Leser

Plaudereien

Das Schubart-Gymnasium kann auf seinen ersten Abiturjahrgang vor 100 Jahren zurückblicken. Mit Kunst von ehemaligen LehrerInnen und SchülerInnen wird das Ereignis gewürdigt. Es ist zugleich eine Hommage an die Kunstpädagogen, die zahlreichen Schülern Impulse für ihren späteren Lebens- und Berufsweg mitgegeben haben. Einer von ihnen war Monsignore Sieger weiter
  • 396 Leser

Schlosskonzert

Das Trio Ex Aequo spielt im Rahmen des Ellwanger Schlosskonzerts im Speratushaus auf. Die Aufführung beginnt am Samstag um 20 Uhr und wird durch den SWR aufgezeichnet. weiter
  • 460 Leser

Skurrile Komik

Mit „Kiss me, Kate!“ wird die Freilichtspiele-Saison 2014 auf der Großen Treppe vor St. Michael von Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim feierlich eröffnet. Beginn der Premiere ist um 20.30 Uhr. weiter
  • 455 Leser

Suche nach nachhaltigen Lebensstilen

In der Landesgartenschau-Reihe „wortReich – Literatur zwischen Himmel und Erde“ befasst sich Dr. Christa Müller mit der Suche nach nachhaltigen Lebensstilen. In ihrem Vortrag „Urban Gardening“ geht es um die allerorten entstehenden Gemeinschaftsgärten, in denen nicht nur Biogemüse angebaut, sondern auch ein Zugang zum guten weiter
  • 472 Leser

Freikirche feiert Straßenfest

Heubach. Am 21. und 22. Juni feiert die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in Heubach ihr 80-jähriges Bestehen. Unterstützt von den Nachbarn Metzgerei Schmid und Bäckerei Mühlhäuser lädt die EFG Heubach am Samstag, 21. Juni, zu einem Straßenfest ein. Ab 16.30 Uhr sind die Tore in der Karlstraße geöffnet. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Werkkapelle weiter
  • 716 Leser

Autos dürfen wieder über den Kalten Markt

Schwäbisch Gmünd. Seit eineinhalb Wochen ist der Kalte Markt für Autofahrer gesperrt. Grund waren Belagssanierungsarbeiten. Die sind jetzt abgeschlossen, Autofahrer dürfen voraussichtlich ab 16 Uhr wieder in beide Richtungen über den Kalten Markt fahren, sagt Stadtsprecherin Ute Meinke.

weiter
  • 911 Leser

Lage bei SHW CT spitzt sich zu

In Königsbronn soll 80 Mitarbeitern gekündigt werden – Kaufinteressenten abgesprungen
Bei der seit April 2013 insolventen Gießereigruppe SHW CT gibt es eine weitere Hiobsbotschaft. Am schlecht ausgelasteten Standort Königsbronn soll es zum 31. Juli rund 80 Entlassungen geben. Der Gläubigerausschuss wurde am Dienstagabend über die Pläne des Insolvenzverwalters informiert. Bereits am Montag war mit dem Betriebsrat gesprochen worden. weiter
  • 2016 Leser

Zwei Menschen schwerst verletzt

Frontalzusammenstoß zwischen Wetzgau und Großdeinbach
Auf der Kreisstraße zwischen Wetzgau und Großdeinbach hat sich am Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem sich zwei Autofahrer schwerste Verletzungen zugezogen haben. weiter
  • 235 Leser

Frontalzusammenstoß bei Ausweichmanöver

Beim Versuch, einen Unfall zu vermeiden, verletzen sich zwei Autofahrer schwer

Auf der Kreisstraße zwischen Wetzgau und Großdeinbach ereignete sich am Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem sich beide beteiligten Autofahrer schwerste Verletzungen zuzogen. Die Polizei berichtet, gegen 6.30 Uhr fuhr eine von einem Lkw angeführte Fahrzeugkolonne aus Richtung Schwäbisch Gmünd durch Wetzgau. Auf der freien

weiter
  • 3339 Leser

Schwerer Unfall im Gmünder Norden

Schwäbisch Gmünd. Auf der Kreisstraße 3268 zwischen Wetzgau und Großdeinbach ereignete sich am Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall, bei dem sich beide beteiligten Autofahrer schwerste Verletzungen zuzogen. Gegen 6.30 Uhr fuhr eine von einem Lkw angeführte Fahrzeugkolonne aus Richtung Schwäbisch Gmünd durch Wetzgau. Auf der freien Strecke zwischen den weiter
  • 309 Leser

Regionalsport (1)

Kirchheim/Trochtelfingen steigt in die A-Klasse auf

Fußball, Relegation: Die Spielgemeinschaft Kirchheim/Trochtelfingen besiegt den SV Dalkingen mit 1:0 (1:0)
Mit dem Minimalergebnis, einem 1:0-Sieg, setzte sich der BIV-Zweite, die Spielgemeinschaft Kirchheim/Trochtelfingen, im entscheidenden Aufstiegsspiel in Kerkingen gegen den SV Dalkingen mit 1:0 durch. Den Treffer des Tages erzielte Christian Schurr kurz vor dem Pausenpfiff (43.). Gegen Ende der Partie rannte Dalkingen an, brachte den Ball aber nicht weiter
  • 3176 Leser

Überregional (98)

"Markt 2.0" bleibt ungewiss

Die Einführung eines von der großen Koalition befürworteten neuen Börsensegments für junge Wachstumsfirmen (Startups) bleibt ungewiss. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sagte mit Blick auf Gespräche der Deutschen Börse mit der Gründerszene: "Es ist noch nicht entschieden, ob ein neues Börsensegment wirklich der richtige Schritt ist." In weiter
  • 495 Leser

26,3 Millionen TV-Zuschauer

Hingucker Die 4:0-Gala im ersten WM-Gruppenspiel gegen Portugal hat sich als Renner im Fernsehen erwiesen. 26,36 Millionen Fußballfans bescherten der ARD am Montagabend einen extrem hohen Marktanteil von 81,8 Prozent. Vier von fünf Zuschauern, die ihr TV-Gerät um 18 Uhr eingeschaltet hatten, wählten die Live-Übertragung aus Salvador da Bahia aus. Mehr weiter
  • 421 Leser

Abhörskandal erschüttert Polen

Affäre bringt Regierung in Bedrängnis - Versucht Russland, das Land zu destabilisieren?
Einige polnische Politiker werden bei heiklen Hinterzimmergesprächen in einem Restaurant abgehört, die Mitschnitte veröffentlicht. Wer steckt hinter der Aktion, die Polens Regierung in Nöte stürzt? weiter
  • 499 Leser

Alle Spiele der Basketball-Bundesliga werden live gezeigt - Free-TV-Partner noch offen

Neues Zeitalter Für die Basketball Bundesliga (BBL) soll ein neues Medienzeitalter beginnen. Die BBL hat sämtliche Medienrechte für die kommenden vier Spielzeiten bis 2017/18 an die Deutsche Telekom vergeben. "Es ist ein historischer Tag. Wir haben die beste Medienrechte-Situation aller Zeiten", sagte BBL-Geschäftsführer Jan Pommer. "Mehr Basketball weiter
  • 488 Leser

Alles neu an der Realschule

Grün-Rot plant große Reform - 500 Deputate mehr für individuelle Förderung und Kurssystem
Kultusminister Stoch (SPD) will die Realschulen reformieren: Sie bekommen mehr Personal - dafür müssen sie künftig Hauptschulabschlüsse anbieten. Der Weg zur Gemeinschaftsschule ist dann nicht mehr weit. weiter
  • 533 Leser

Arthur Fischer kann nicht nur Dübel

Synchronblitz, Knochenschrauben und anderes entwickelt - Auszeichnung mit Erfinderpreis
Mit 94 Jahren geht Artur Fischer noch ins Büro. Obwohl der Dübelkönig bereits mehr als 1100 Patente angemeldet hat, treibt ihn der Forscherdrang. Jetzt hat er den Europäischen Erfinderpreis bekommen. weiter
  • 730 Leser

Auf einen Blick vom 18. Juni 2014

TENNIS HERREN-TURNIER in "s-Hertogenbosch (809 600 Euro), 1. Runde: Struff (Warstein) - Rosol (Tschechien) 6:4, 6:2, Melzer (Österreich/Nr. 8) - Falla (Kolumbien) 6:4, 6:3, Verdasco (Spanien/Nr. 2) - Mathieu (Frankreich) 2:6, 6:4, 6:4, Bautista-Agut (Spanien/Nr. 3) - Gimeno-Traver (Spanien) 6:1, 6:3, Mahut (Frankreich/Nr. 7) - Coppejans (Belgien) 6:3, weiter
  • 379 Leser

Autoverkäufe in Europa ziehen weiter an

Nach der herben Flaute vor einem Jahr sind Europas Automärkte wieder auf Wachstumskurs. Im Mai legten die Neuzulassungen in der EU im Jahresvergleich den neunten Monat in Folge zu, wie der Branchenverband Acea in Brüssel mitteilte. Mit 1,09 Mio. Neuwagen wurden 4,5 Prozent mehr Autos verkauft als zwölf Monate zuvor. Allerdings bleibt nach mehreren Krisenjahren weiter
  • 628 Leser

Begegnung mit der Stille

Ranger zeigen Besuchern die schönsten Stellen im Nationalpark Schwarzwald
Stille Begegnungen mit der Natur: Das ermöglichen Ranger den Besuchern im neuen Nationalpark Schwarzwald. Am Wilden See bei Baiersbronn altern und sterben Bäume ganz natürlich - und in Schönheit. weiter
  • 5
  • 560 Leser

Brasilianer verzweifeln an Ochoa

Enttäuschende Nullnummer für den WM-Gastgeber - Mexikos Torhüter in Bestform
Brasilien ist auf dem Weg zum angestrebten sechsten WM-Titel zum ersten Mal ins Stolpern geraten. In ihrem zweiten Spiel der Gruppe A kam die Selecao gegen widerspenstige Mexikaner nur zu einem 0:0. weiter
  • 476 Leser

CACAUS KOLUMNE: Für ein Kinderlächeln

Alle Beiträge der Kolumne unter: www.swp.de Ex-Nationalspieler und VfB-Kicker Cacau berichtet für unsere Zeitung über Land und Leute in Brasilien. Ein besonderes Erlebnis hatte ich in diesen WM-Tagen nicht bei einem Fußballspiel. Es war das Leuchten in den Augen einiger Kinder aus meiner Heimatstadt. Sie durften auf Einladung eines Sponsors beim letzten weiter
  • 438 Leser

Definitiv nicht online

Einst mischten die Guano Apes die Clubs, später dann die Festivals mit knallharten Riffs und greifbarer Wut auf. Vorne stand Sandra Nasic, alles gebend. Mit "Offline" (Sevenone Music) haben sie sich im Großraum des Hardpop eingerichtet - sehr bequem allerdings. Das klingt alles so eingängig und rund, dass die Absicht, wie mit dem Vorgänger "Bel Air" weiter
  • 613 Leser

Der Ablauf der Feierlichkeiten in Madrid

Abschiedsessen des Königspaares: Spaniens König Juan Carlos und Königin Sofía nehmen Abschied vom Thron. Das Königspaar lud gestern die Repräsentanten der wichtigsten Institutionen des Staates zu einem Abschiedsessen in den Zarzuela-Palast. Das Mittagessen war der letzte offizielle Termin, den der 76-jährige Monarch und die 75 Jahre alte Königin vor weiter
  • 390 Leser

Der Mord vor den Morden

War ein kleiner Junge 1993 das erste Opfer des späteren NSU?
Vor 21 Jahren wurde in Jena die Leiche eines Jungen gefunden. Der Mord wurde nie aufgeklärt. Jetzt stehen der mittlerweile tote NSU-Terrorist Uwe Böhnhardt und einer seiner Jugendfreunde unter Verdacht. weiter
  • 505 Leser

Der öffentliche Denker

Streiter für die Macht der Vernunft: Der Philosoph Jürgen Habermas wird 85 Jahre alt
Von der Studentenbewegung bis zur Bankenkrise: Jürgen Habermas ist ein Philosoph, der sich einmischt. Jetzt wird der große Intellektuelle 85. weiter
  • 629 Leser

DFB-Frauen testen am Ort ihrer Träume

Die deutschen Fußballerinnen sind bereits am Ziel ihrer Träume - nur etwa ein Jahr zu früh. Heute Nacht (4 Uhr MESZ) testen die Europameisterinnen gegen WM-Gastgeber Kanada im BC Place Stadion in Vancouver. Also genau in der Arena, in der sie sich am 5. Juli 2015 zum dritten Mal den Pokal schnappen wollen. "Die Erfahrungen, die wir hier vor Ort gemacht weiter
  • 378 Leser

DIW setzt auf die Verbraucher

Angetrieben von der starken Binnenwirtschaft steht Deutschland nach Überzeugung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) vor einem kräftigen Aufschwung. Nach der jüngsten DIW-Prognose wird das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der größten europäischen Volkswirtschaft im laufenden Jahr um 1,8 Prozent zulegen, 2015 sogar um 2 Prozent. Aber auch weiter
  • 619 Leser

Ein Lausbub ist Kolumbiens Waffe

Rodriguez solls gegen Elfenbeinküste richten
Der verletzte Radamel Falcao ist fast vergessen. Bei den Kolumbianern hat sich der 22-jährige Jungspund James Rodriguez in den Fokus gespielt. weiter
  • 381 Leser

Einkaufen für andere

Sabine Kenner besorgt Lebensmittel und Haushaltswaren für Firmen, Schulen, Privatpersonen
Sabine Kenner wollte beides: arbeiten und Zeit für ihre Kinder haben. Gelungen ist ihr das mit dem Schritt in die Selbstständigkeit. Bis sich ihr Einkaufsservice jedoch rentierte, sind zwei Jahre vergangen. weiter
  • 966 Leser

Energieexpertin: Gaspreise dürften nicht steigen

Die Energieexpertin des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Claudia Kemfert, rechnet wegen der russischen Gas-Sperre für die Ukraine nicht mit steigenden Gaspreisen für die Verbraucher in Deutschland. "Im Moment müssen wir uns da keine großen Sorgen machen", sagte Kemfert im Bayerischen Rundfunk. "Die Nachfrage ist relativ gering, die weiter
  • 486 Leser

Enquete tagt zum ersten Mal

Die Enquete-Kommission zur Aufarbeitung der rechtsterroristischen NSU-Morde nimmt am Dienstag die Arbeit auf. Bei der ersten Sitzung steht die Wahl des Vorsitzenden und des Stellvertreters auf dem Programm, sagte der designierte Vorsitzende des neuen Landtagsgremiums, Willi Halder (Grüne). Zudem werden die Sitzungstermine bestimmt. Die Kommission besteht weiter
  • 488 Leser

Erholung nach Rückgang

Ölpreis sinkt - Konjunkturdaten enttäuschen
Der Dax hat sich nach vier Handelstagen im Minus am Dienstag wieder etwas erholt. Für leichte Entspannung sorgte der Rückgang der Ölpreise, die zuletzt wegen des Irak-Konflikts deutlich angesprungen waren. Enttäuschende Konjunkturdaten hingegen drückten auf die Stimmung. Analyst Ralf Umlauf von der Landesbank Helaba sieht allerdings keinen Grund zur weiter
  • 507 Leser

Folk für feuchte Augen

Conor Oberst ist dieser vermeintlich ewig junge Kerl aus Omaha in Nebraska, der einst auszog, in der großen Stadt Folk und Country zu zelebrieren. Die Mädchen bekamen haufenweise feuchte Augen - und die Musik-Bestücker für TV-Serien setzten etliche seiner Songs ein. "Bright Eyes" hieß das Erfolgsmodell. Nun, nachdem er bereits solistisch auffiel und weiter
  • 555 Leser

Formel 1 jährlich am Nürburgring

Dem Hockenheimring droht nun das Aus
Ab 2015 kommt der Nürburgring jährlich zum Zug und wird fester Bestandteil des Formel-1-Kalenders. Der Deal erwischt den Hockenheimring kalt. weiter
  • 468 Leser

Frech, bunt, sympathisch

Seit nahezu zwei Jahrzehnten wagen die 17 Hippies gekonnt den Spagat zwischen den Musikstilen, meist akustisch und von reichlich Spiellust angetrieben. Auf "Biester" (17 Hippies) beschäftigt sich das stetig wandelnde Musikerkollektiv aus Berlin nun mit starken Instrumentalstücken, aber auch mit ganz anderer Musik. Mutig wie immer. An Frank Zappas Klassiker weiter
  • 560 Leser

Frühe Entscheidung in Gruppe B möglich

Zahlenspiele Vor den Duellen Niederlande gegen Australien und Spanien gegen Chile in der Gruppe B: NIEDERLANDE (3 Punkte, 5:1 Tore): - stehen im Achtelfinale bei einem Sieg gegen Australien, wenn Spanien gegen Chile unentschieden spielt oder verliert. CHILE (3/2:1): - steht im Achtelfinale bei einem Sieg gegen Spanien, wenn die Niederlande gegen Australien weiter
  • 397 Leser

Für Urlauber: Die Rechtslage in Europa

Rechtsfragen In Deutschland gibt es keine gesetzliche Helmpflicht für Radler. Andernorts in Europa schon - was natürlich Urlauber berücksichtigen sollten, erklärt der Auto Club Europa (ACE). Finnland Das Land schreibt als einziges generell einen Helm beim Radeln vor. Andere Staaten haben eine situative oder altersabhängige Fahrradhelm-Pflicht. Slowakei weiter
  • 409 Leser

Gericht: Schadenersatz auch ohne Helm

Bei einem unverschuldeten Unfall haben Radfahrer auch dann Anspruch auf vollen Schadenersatz, wenn sie keinen Schutzhelm getragen haben. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden (VI ZR 281/13). Die Richter gaben damit einer Radfahrerin recht, die 2011 schwer am Kopf verletzt worden war. "Für Radfahrer ist das Tragen eines Helms nicht vorgeschrieben", weiter
  • 481 Leser

Goldschürferei in Mongolei

Wirtschaftsminister Schmid hilft bei Geschäften mit Dschingis Khans Erben
In der Mongolei herrscht buchstäblich Goldgräberstimmung. Wirtschaftsminister Nils Schmid lotet mit einer Delegation vor Ort aus, wie die Deutschen mit den Mongolen ins Geschäft kommen können. weiter

Gut behütet in Ascot unterwegs

Das laufen sie wieder! Im britischen Ascot hat die Rennsaison begonnen. Die Show gilt nicht nur den Pferden, sondern auch den tradionell gewagten Hutkreationen, die - schaut man sich der Herren rechts an - "really shocking" ausfallen können. (Mehr Fotos unter swp.de/bilder) Foto: afp weiter
  • 506 Leser

Hartz-IV-Regeln sollen verständlicher werden

Kommission erarbeitet Änderungen
Weniger Bürokratie und womöglich ein härteres Vorgehen gegen Jobverweigerer: Bund und Länder wollen Regeln für Hartz-IV-Bezieher vereinfachen. weiter
  • 456 Leser

Im Land mehr Beschäftigte

Zum Jahresstart haben im Südwesten so viele Menschen wie noch nie eine feste Arbeit gehabt. Wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Stuttgart mitteilte, wurden im ersten Quartal 2014 insgesamt 5,88 Mio. Menschen in Baden-Württemberg mit sozialversicherungspflichtiger Stelle registriert - ein neuer Rekord. Im Vergleich zum Vorjahresquartal nahm weiter
  • 504 Leser

Israel droht mit Strafen gegen Hamas

Nach der Entführung von drei jüdischen Jugendlichen im Westjordanland droht Israel mit weiteren Strafmaßnahmen gegen die Hamas und weitet die Festnahmen im Land aus. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu beriet gestern mit seinem Sicherheitskabinett über zusätzliche Schritte. Eine Verschärfung der Haftbedingungen für Mitglieder der Hamas wurde beschlossen. weiter
  • 448 Leser

Klinsmanns Gefühle wie beim Sommermärchen

Adrenalingeladen bis zum Maximum kamen bei Jürgen Klinsmann schon wieder Sommermärchen-Gefühle auf. Als wolle er die Szenen des deutschen WM-Heimspiels nachstellen, wirbelte der Hauptdarsteller von 2006 auch bei seinem Comeback auf der ganz großen Fußball-Bühne wieder herum wie ein nimmermüder Hamster im Laufrad. Allerdings diesmal in neuer Rolle als weiter
  • 453 Leser

Koffer-Leichen: Richter erlässt Haftbefehl

Im Fall der beiden Koffer-Leichen im Stuttgarter Schlossgarten sitzt der Verdächtige nun in Untersuchungshaft. Das ordnete das Amtsgericht gestern an. Dem Mann wird gemeinschaftlicher Totschlag vorgeworfen, wie ein Polizeisprecher in Stuttgart mitteilte. Der 47-Jährige habe kein Geständnis abgelegt und widersprüchliche Angaben gemacht. Der am Montag weiter
  • 548 Leser

KOMMENTAR · FAHRRADHELM: Legitime Entscheidung

Fahrradfahren ist gesund und umweltfreundlich. Allerdings sind Radfahrer im Verkehr relativ schutzlos. Bei Stürzen ist die Gefahr von Kopfverletzungen groß. Fahrradhelme können schützen. Deshalb wird seit Jahren über eine Helmpflicht diskutiert. Viele Radfahrer halten einen Helm jedoch für hässlich, unpraktisch und unbequem. Warum sollen sie dazu gezwungen weiter

KOMMENTAR · HOCHSCHULE: Eine zentrale Reform

Lange war wenig zu hören von Bundeswissenschaftsministerin Johanna Wanka (CDU). Doch seit einigen Wochen ist das anders. Im Mai präsentierte sie eine Einigung zwischen Bund und Länder bei den Bildungsausgaben. Gestern legte ihr Ministerium einen Entwurf zur Änderung des Grundgesetzes vor. Sollte er Zustimmung finden, würde Wanka die deutsche Hochschullandschaft weiter
  • 470 Leser

KOMMENTAR: Schlauer Fuchs

Siemens greift derzeit tief in die Trickkiste: Das Unternehmen wolle in den nächsten Jahren 1000 Jugendliche ausbilden, ließ es die Öffentlichkeit wissen. Junge Menschen in Frankreich landen so nicht auf der Straße. Der Hintergedanke: Die immer noch sperrige Alstom-Führung kann die Offerte aus Deutschland und Japan kaum noch ablehnen. Der Druck durch weiter
  • 621 Leser

Kommunen finden keine Unterkünfte

Neue Prognose: Baden-Württemberg muss mit 23 000 Flüchtlingen rechnen
Schon heute haben viele Kommunen in Baden-Württemberg Probleme, die deutlich steigende Zahl von Flüchtlingen unterzubringen. Nach einer neuen Prognose wird die Situation noch schwieriger. weiter
  • 496 Leser

Kreise wollen Gespräch mit Kretschmann

Wegen steigender Flüchtlingszahlen dringt der Präsident des Landkreistages, Joachim Walter (CDU), auf ein Gespräch mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Kreise und das Land sollten sich "sehr schnell" auf weitere Maßnahmen einigen, heißt es in einem Schreiben, das der dpa vorliegt. Aus immer mehr Landkreisen erhalte er die Rückmeldung, weiter
  • 456 Leser

Künstler und Museum

Der Bildhauer Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) gilt nach Museumsangaben neben Ernst Barlach als wichtigster deutscher Bildhauer der Klassischen Moderne. Zwischen 1898 und 1906 entstand demzufolge Lehmbrucks Frühwerk, das den Stilpluralismus der Gründerzeit widerspiegelt. Angeregt durch Rodins und Maillols Werk fand Lehmbruck bis zur Übersiedlung nach Paris weiter
  • 540 Leser

LEITARTIKEL · TÜRKEI: Gescheiterte Strategie

Null Probleme mit den Nachbarn" - das war das Dogma des türkischen Außenministers Ahmet Davutoglu. Die Türkei wolle als Friedensstifter zur Stabilität in der Region beitragen. Das blieb ein Wunschtraum. In der Nachbarschaft herrscht das blanke Chaos. Das Feuer des Bürgerkrieges in Syrien wird zu einem Flächenbrand, der auch den Irak erfasst. Und die weiter
  • 556 Leser

LESERFRAGE DES TAGES: Was ist, wenn ein Auswechselspieler unerlaubt ein Tor verhindert?

Es gibt nichts, das es nicht gibt. Das gilt auch im Fußball. Eine kuriose Situation, die oft bei Schiedsrichterschulungen behandelt wird, beschäftigt Wolfgang Gentner aus Heidenheim. Er fragt sich, was geschieht, wenn der Ball dabei ist ins leere Tor zu rollen, und ein Ersatzspieler, der gerade beim Warmlaufen ist, schlägt den Ball noch von der Torlinie? weiter
  • 537 Leser

Leute im Blick vom 18. Juni 2014

Justin Bieber Die Ermittlungen gegen Popstar Justin Bieber (20) wegen versuchten Raubes sind eingestellt worden. Die Behörden in Los Angeles (Kalifornien) sahen keine Beweise dafür, dass der Kanadier Mitte Mai in einem Freizeitpark das Handy einer Besucherin an sich reißen wollte. Alle befragten Zeugen hätten die Darstellungen der Frau nicht bestätigen weiter
  • 460 Leser

Löw bangt um Angeschlagene

Nach dem Sieg gegen Portugal hat der Alltag die deutsche Fußball-Nationalmannschaft eingeholt. Mats Hummels und Jerome Boateng mussten zu Kernspin-Untersuchungen (MRT) in eine Klinik geflogen werden. Ergebnis: Boateng hat einen Teilabriss des Sehnenbandes am rechten Daumen erlitten und muss sechs Wochen lang eine Schiene tragen. Er darf aber mit Zustimmung weiter
  • 464 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 95,82 4501-5500 l 85,67 1501-2000 l 90,60 5501-6500 l 85,17 2001-2500 l 87,95 6501-7500 l 84,68 2501-3500 l 86,31 7501-8500 l 84,55 3501-4500 l 86,04 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 641 Leser

Mehr Flüchtlinge im Südwesten

Landkreistag: Kommunen bewältigen Zustrom kaum
In diesem Jahr könnten bis zu 23 000 Flüchtlinge neu nach Baden-Württemberg kommen. Der Grund für diese Prognose seien vor allem Asylbewerber, die über das Mittelmeer kommen, heißt es in einem Schreiben des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. Bislang war für den Südwesten mit 18 000 neu ankommenden Flüchtlingen gerechnet worden. Der Präsident weiter
  • 426 Leser

Mehr Kooperation

Hochschulen: Bund legt Entwurf für Grundgesetzänderung vor
Bundesbildungsministerin Wanka geht in die Offensive. In der Debatte um eine bessere Förderung der Hochschulen durch Bund und Länder legte ihr Haus den Entwurf für eine Grundgesetzänderung vor. weiter
  • 480 Leser

Muttis Mannschaft

Merkel macht in der Kabine der siegreichen Deutschen eine gute Figur
Mehr Werbung für die Kanzlerin ist kaum möglich. Nach dem fulminanten WM-Auftakt besucht Merkel die Nationalmannschaft in der Kabine - Fotoshooting inklusive. Auch ganz süß: Das Selfie mit Podolski. weiter
  • 444 Leser

Müller - ein Name, ein Programm

Deutschlands WM-Torjäger: Manchmal weiß ich selbst nicht, was ich als nächstes mache
Thomas Müller, dreifacher Torschütze beim 4:0 gegen Portugal, ist in aller Munde. Seine Unberechenbarkeit ist für jeden Gegner ein Problem. Dazu kommt sein Blick für den freien Raum und ein absoluter Wille. weiter
  • 478 Leser

NA SOWAS . . . vom 18. Juni 2014

Ein 204 Kilo schwerer Mann hat versucht, unter seiner Bauchfalte Kokain und Marihuana zu schmuggeln. Der Mann aus dem US-Staat Florida wurde nahe Orlando gestoppt, weil er sich im Auto nicht angeschnallt hatte. Der Polizei kamen der 42-Jährige und sein Fahrer nervös vor. Daraufhin untersuchte ein Spürhund das Auto und schlug unter der Wampe des Beifahrers weiter
  • 409 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni 2014

Viele Mütter überlastet Immer mehr Mütter in Deutschland leiden unter Erschöpfung bis hin zum Burn-Out. Um 37 Prozent ist die Zahl der Mütter seit 2003 gestiegen, die wegen psychischer Störungen eine Kur machen. Das hat das Müttergenesungswerk mitgeteilt, es beruft sich auf die Angaben bei Mütter- und Mutter-Kind-Kuren. Zeitdruck, berufliche Aufgaben, weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni 2014

Preis für die Melchinger Für sein Stück "Ein Dorf im Widerstand" ist das Theater Lindenhof in Burladingen-Melchingen (Zollernalbkreis) gestern in Genshagen bei Berlin mit dem BKM-Preis für Kulturelle Bildung ausgezeichnet worden. Die Profi-Schauspieler des Freien Theaters hatten vergangenes Jahr mit erwachsenen Laien und Schülern den "Mössinger Generalstreik" weiter
  • 542 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni 2014

Beratung über Pofalla Nach dem Willen von Bahnchef Rüdiger Grube soll der Aufsichtsrat heute über die Berufung des früheren Kanzleramtsministers Ronald Pofalla (CDU) in den Konzern beraten. Demnach wechselt Pofalla Anfang 2015 zur Bahn, um für sie die Kontakte zur Politik zu pflegen. Darum kümmert sich bislang der frühere CDU-Bundestagsabgeordnete Georg weiter
  • 482 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni 2014

Frühstart des HSV Fußball - Der Hamburger SV ist auch mal Erster: Zumindest beim Trainingsauftakt der Bundesligisten. Heute um 15 Uhr geht es los an der HSV-Arena. Am zweitschnellsten legen Mainz 05 und Aufsteiger SC Paderborn wieder los, jeweils am 23. Juni. Der VfB Stuttgart mit dem neuen Trainer Veh steigt am 3. Juli wieder ein, Borussia Dortmund weiter
  • 498 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni 2014

2500 Patronen in Teich Essingen - Rund 2500 Patronen für Schusswaffen haben zwei drei- und siebenjährige Jungen in einem Teich bei Essingen (Ostalbkreis) gefunden. Die Munition war überwiegend original verpackt, wie die Polizei gestern mitteilte. Die Beamten gehen davon aus, dass die Patronen illegal entsorgt worden waren. Die Kinder hatten die Entdeckung weiter
  • 551 Leser

NOTIZEN vom 18. Juni 2014

Aus für Buchclubs Bertelsmann schließt seine Buchclubs in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Bis Jahresende 2015 sollen die aktuell noch 52 Filialen geschlossen und der Direktversand an die "hohe sechsstellige Zahl" an Club-Mitgliedern eingestellt werden, wie die zuständige Tochter DirectGroup (Gütersloh) mitteilte. Die Bindungsbereitschaft weiter
  • 673 Leser

Oberwasser für Befürworter der Torlinientechnik

Nach der gelungenen Premiere der Torlinientechnik bei der Fußball-WM haben die Befürworter einer Einführung in der Bundesliga Oberwasser. Rekordmeister Bayern München ließ verlauten, dass er hinter seiner Forderung stehe. Das gilt auch für Borussia Dortmund. Der Druck auf die Gegner wie Vorstandsboss Heribert Bruchhagen von Eintracht Frankfurt wächst. weiter
  • 473 Leser

PRESSESTIMMEN: "Deutschland macht Angst"

Publico (Portugal): Die Kunst der Selbstzerstörung. Es beginnt für Portugal mit einem Donnerschlag. Correio da Manha (Portugal): Die Auswahl am Ende: Eine demütigende Niederlage. (Portugal): Horrorfilm in Salvador. Ein schwarzer Auftakt. The Times (England): Müller übernimmt die Hauptrolle von Ronaldo. Er ist eine diamantenbehangene 24-Karat-Ikone, weiter
  • 448 Leser

PRO und CONTRA: Ein bisschen Glamour darf sein Nicht nur die Kutsche ein Fall fürs Museum

Wir Deutsche haben uns der Adelsprivilegien und der Pickelhauben-Despotie längst entledigt und leben sehr gut ohne sie in unserer astreinen Demokratie. Nur: Sieben europäische Nationen haben parlamentarische Monarchien - und halten die Fahne der Demokratie ebenso stolz hoch: mit Parlament, mit Regierung. Wo wir unseren Bundespräsidenten haben, hat Großbritannien weiter
  • 933 Leser

Public Viewing mit Orgelgebraus

Was, bitte, hat die Fußball-WM mit einer Kirchenorgel gemeinsam? Richtig: In beiden Fällen sind etliche Pfeifen im Einsatz. Aber im Ernst: Es gibt wirklich Musiker, die Fußball-WM-Spiele live auf der Kirchenorgel begleiten. Der Berliner Stephan Graf von Bothmer macht das professionell. Die Leute sehen den Kick auf Großleinwand, und er orgelt dazu, frei weiter
  • 525 Leser

Richtiger Schutz fürs Haupt

Was Radler über Fahrradhelme wissen sollten
Fahrradhelm - ja oder nein? Diese Frage muss jeder für sich selbst beantworten. Eine Vorschrift gibt es nicht. Fakt ist: Ein Kopf mit Deckel ist besser geschützt als ohne. Allerdings ist Helm nicht gleich Helm. weiter
  • 452 Leser

Schaufenster der Skulptur

Das Lehmbruck Museum in Duisburg feiert 50. Geburtstag
Es war das erste deutsche Museum, das sich moderner Skulptur verschrieb - und auch seine eigene Architektur war bahnbrechend. Das Lehmbruck Museum in Duisburg wird 50 Jahre alt und präsentiert sich neu. weiter
  • 626 Leser

Sich selbstständig machen

Planung Artur Naegele, Leiter des IHK Starter Centers, rät Menschen, die sich selbstständig machen wollen, sich viel Zeit für die Planung zu nehmen. "Man sollte sich gut beraten lassen und ein sehr genau durchdachtes Konzept ausarbeiten. Wichtig ist auch, dass die eigene Persönlichkeit zum künftigen Unternehmen passt", sagt Naegele. Auch die schon bestehende weiter
  • 568 Leser

Siemens und MHI rechnen ihr Angebot schön

Offerte soll 2 Milliarden Euro besser sein als der General-Electric-Vorschlag
Große Bühne für Siemens-Chef Kaeser und seinen japanischen Partner: Nach der Vorlage ihres Angebots sieht sich das Bündnis im Vorteil gegenüber General Electric. So sollen doppelt so viele Jobs entstehen. weiter
  • 648 Leser

SMS haben Pause

Sturridge und Suárez in Liverpool ein Tandem, bei der WM Gegner
Für Liverpool sind sie erfolgreiche Sturmpartner, bei der WM Gegner: Beim vorentscheidenden Spiel England gegen Uruguay kommt es vor allem auf das Duell zwischen Daniel Sturridge und Luis Suárez an. weiter
  • 510 Leser

SO SPIELTEN SIE

GRUPPE A Brasilien - Mexiko 0:0 Brasilien: Julio Cesar (Toronto FC) - Alves (FC Barcelona), Thiago Silva (Paris SG), David Luiz (FC Chelsea), Marcelo (Real Madrid) - Paulinho (Tottenham Hotspur), Luiz Gustavo (VfL Wolfsburg) - Oscar (FC Chelsea), ab 84. Willian (FC Chelsea), Neymar (FC Barcelona), Ramires (FC Chelsea), ab 46. Bernard (Schachtjor Donetsk) weiter
  • 423 Leser

SPIELKULTUR: Angreifen mit Shakespeare

Der Dichter William Shakespeare stammt bekanntlich aus dem Mutterland des Fußballs, und dort wird bereits jetzt, in der Gruppenphase der Fußball-Weltmeisterschaft und nach der Niederlage gegen Italien, dessen berühmtes Hamlet-Zitat bemüht: "Sein oder Nichtsein - das ist hier die Frage." Doch es geht um keine Tragödie, sondern um ein Musical. Um "Kiss weiter
  • 664 Leser

Spielplan: Die WM auf einen Blick

GRUPPE A Do., 12.06., 22.00 Uhr, ZDF Brasilien - Kroatien 3 : 1 Fr., 13.06., 18.00 Uhr, ZDF Mexiko - Kamerun 1 : 0 Di., 17.06., 21.00 Uhr, ZDF Brasilien - Mexiko 0 : 0 Do., 19.06., 00.00 Uhr, ARD l Kamerun - Kroatien _ : _ Mo., 23.06., 22.00 Uhr, ARD Kamerun - Brasilien _ : _ Mo., 23.06., 22.00 Uhr, ARD Kroatien - Mexiko _ : _ Tabelle TorePunkte1. Brasilien weiter
  • 464 Leser

STICHWORT · FRONLEICHNAM: Fest mit Prozessionen

Morgen feiern katholische Christen das Fronleichnamsfest. Gesetzlicher Feiertag ist Fronleichnam in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, im Saarland sowie in überwiegend katholischen Gemeinden in den Ländern Sachsen und Thüringen. Im Mittelpunkt des Hochfestes zehn Tage nach Pfingsten steht das eucharistische Brot, weiter
  • 468 Leser

Taktik-Füchse haben in Brasilien ihre helle Freude

So hatte die deutsche Mannschaft kaum jemand auf dem Zettel gehabt. Ohne Podolski und Klose, mit Götze und Özil, in der Offensive extrem flexibel, mal 4-1-2-2-1, mal 4-1-4-1 - Bundestrainer Joachim Löw hat bei Deutschlands WM-Start tief in die Trickkiste gegriffen und lag damit voll im Trend: Taktikfüchse haben an der Endrunde ihre helle Freude. Auch weiter
  • 439 Leser

Terror im Urlaubsparadies

Islamisten greifen Orte in Kenia an - Tourismus lahmgelegt
Seit Monaten gibt es in Kenia Terroranschläge. In den vergangenen Tagen ermordeten mutmaßlich Islamisten Dutzende Zivilisten. Obwohl bisher keine Urlauber betroffen waren, geht unter Touristen die Angst um. weiter
  • 526 Leser

Titel wird zur Nebensache

Münchens und Berlins Basketballer liefern sich heftige Schlammschlacht
Das Projekt der Basketballer des FC Bayern München steht kurz vor der Vollendung. Doch statt vom Meistertitel reden vor dem vierten Finale in Berlin alle von der Schlammschlacht, die sich die Klubs liefern. weiter
  • 498 Leser

Topf auf! Art Basel öffnet

Malerei, Skulpturen, Installationen. . . Die 45. Art Basel, internationales Forum für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, öffnet morgen und bietet bis Sonntag Spektakuläres - wie diese Performance des nigerianischen Künstlers Otobong Nkanga, bei der Frauen Töpfe mit der Pflanze Cestrum Nocturnum (Königin der Nacht) tragen. Foto: dpa weiter
  • 590 Leser

TUDO BEM - ALLES KLAR!: Herrenloser Rucksack am Flughafen

Es war ein anstrengender Montag. Morgens in aller Herrgottsfrühe aufgestanden. Flug vom WM-Basis-Camp in Porto Seguro nach Salvador da Bahia. Ein paar Eindrücke von der Stadt verschafft. Um 13 Uhr Ortszeit das erste Gruppenspiel gegen Portugal mit dem 4:0-Erfolg der deutschen Nationalelf. Stellungnahmen in der sogenannten Mixed-Zone eingeholt, in der weiter
  • 507 Leser

Ulan Bator

Weiße Zelte Ulan Bator ist die Hauptstadt der Mongolei. In ihr lebt mit rund 1,4 Mio. Menschen fast die Hälfte der gesamten Bevölkerung. Aufgrund von Überweidung geben immer mehr Nomaden die Viehzucht auf und ziehen in die Stadt. Weil Wohnraum fehlt, siedeln viele in den traditionellen weißen Zelten, den Jurten oder Gers, am Stadtgürtel. Wegen der weit weiter
  • 492 Leser

Ursache für Brand noch nicht geklärt

Die Polizei sucht weiter nach der Ursache des Brandes an der Universität in Stuttgart-Vaihingen. Eine zunächst ins Visier geratene Gasleitung habe dabei keine Rolle gespielt, teilte eine Sprecherin gestern mit. In dem Stockwerk, in dem am Sonntag das Feuer ausgebrochen war, sei die Leitung abgeklemmt gewesen. Experten der Polizei und der Versicherung weiter
  • 401 Leser

Vorbild Gemeinschaftsschule

Ohne Aussortieren Haupt-, Realschüler und Gymnasiasten in einer Klasse, individuelle Förderung, kein Aussortieren - das sind Eckpunkte der Gemeinschaftsschule, die im Land auf dem Vormarsch ist. Eine Aufteilung der Schüler in fächerspezifische "Niveaukurse", wie es das Modell früherer Gesamtschulen vorsieht, ist nicht vorgesehen. Vom kommenden Schuljahr weiter
  • 503 Leser

Warnung vor Flächenbrand

Uno befürchtet Ausweitung des Irak-Konflikts - USA schicken Spezialeinheit
Bei der Uno wächst wegen der Irak-Krise die Angst vor einem Krieg im Nahen Osten. Die Türkei verhängt eine Nachrichtensperre zum Schutz von Geiseln. weiter
  • 459 Leser

Was hat Spanien noch drauf?

Dem Weltmeister droht heute gegen Chile der vorzeitige K.o.
Vor dem Vorrundenspiel gegen Chile, das sich wie ein Finale anfühlt, beschwört Weltmeister Spanien seine alten Stärken. Doch Coach Vicente del Bosque könnte von einigen Stars abrücken. weiter
  • 437 Leser

Weder zu klein noch zu zierlich

Antoine Griezmann wird mit Ribéry verglichen
Vor sechs Monaten war Antoine Griezmann in Frankreich ein Nobody. Nach seinem gelungenen WM-Debüt wird er mit dem jungen Ribéry verglichen. weiter
  • 449 Leser

Wege durch die Natur

Seensteig 63 Prozent der Fläche des Nationalparks Schwarzwald liegen auf der Gemarkung von Baiersbronn. Der Ort hat den Seensteig markiert, der auf 91 Kilometern und in fünf Etappen durch den Nationalpark führt. Die dritte Etappe führt vom Mummelsee zum Schliffkopf. Lohnend ist ein kleiner Umweg über die Hornisgrinde und das Naturschutzgebiet Biberkessel. weiter
  • 392 Leser

Weiter Streit um Milchquote

Im Streit um eine vorgezogene Abschaffung der Milchquoten haben die Landwirtschaftsminister der EU-Staaten keine Einigung erzielt. "Leider gehen die Meinungen in der Frage weit auseinander", sagte EU-Landwirtschaftskommissar Dacian Ciolos nach einem Ministertreffen. Nach bisheriger Planung sollen die Milchquoten ab 1. April kommenden Jahres abgeschafft weiter
  • 509 Leser

Weitere Lehrer für Realschulen

Grün-Rot plant Reform - Hauptschulabschluss wird Pflicht
Die grün-rote Landesregierung will die Realschulen umfassend reformieren. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE will Kultusminister Andreas Stoch (SPD) 500 zusätzliche Deputate für individuelle Förderung und ein differenziertes Kurssystem genehmigen. Im Gegenzug müssen die Realschulen künftig auch Hauptschulabschlüsse anbieten. Mit den Fraktionen sei weiter
  • 431 Leser

Weitere Reaktionen auf den Vorstoß

Grüne Bundestagsfraktion Grünen-Fraktions-Vize Katja Dörner nennt den Entwurf des Bundeswissenschaftsministeriums einen "überfälligen Schritt". Die Einschätzung der Partei ist wichtig. Ihre Stimmen wären für die notwendige Zweidrittelmehrheit im Bundestag nötig. Dörner verlangte aber, das Kooperationsverbot ganz abzuschaffen. "Dass die Schulen bei dieser weiter
  • 392 Leser

WM-Euphorie wird in Syrien schnell zur Gefahr

In Syrien gilt die WM als "unreligiös". Junge Aktivisten schalten dennoch heimlich den Fernseher an - und riskieren ihr Leben. Abu Ibrahim ist Fußball-Fan. Das ist ein Problem, denn er lebt im Norden Syriens in der Provinz Raqa. Dort also, wo die Terrorgruppe Isil mit Bomben und Gewehren für die Errichtung eines arabischen Gottesstaates kämpft. Und weiter
  • 432 Leser

WM-NOTIZEN

Spülanalyse Wasserverbrauch Die Halbzeitpause beim WM-Spiel dient nicht nur den laufstarken Akteuren auf dem Platz zur Erholung. Auch der Fan vor dem heimischen Fernseher oder in der Kneipe nutzt die kurze Auszeit - meist geht er dann auf die Toilette, die nach einigen Getränken nötig ist. "Abertausende Zuschauer lassen dann den Wasserabsatz in die weiter
  • 445 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Geld für Athen günstiger Erstmals nach Ausbruch der schweren Finanzkrise hat sich das schuldengeplagte Griechenland mit einem Zinssatz von unter 2 Prozent kurzfristig 1,3 Mrd. EUR am Kapitalmarkt besorgt. Für die dreimonatigen Papiere belief sich der Zinssatz auf 1,8 Prozent. Das ist deutlich niedriger als im Vormonat (2,13 Prozent), teilte die Schuldenagentur weiter
  • 600 Leser

Zwei Joker retten Belgien

Geheimfavorit bezwingt Algerien erst in der Schlussphase
Die Rückkehr auf die WM-Bühne gestaltete sich für Belgien schwerer als angenommen. Gegen Algerien mühte sich der Favorit zum Sieg. weiter
  • 408 Leser

Leserbeiträge (5)

Störzonen in der Natur erkennen.

Strahlensucher und Strahlenflüchter - wenn wir von Störzonen sprechen, dann meinen wir Energielinien, die positiv oder negativ ausgelegt werden können.

Im Vortrag von Jochen Koinzer, Experte für Raumgestaltung und Geo-Baubiologie, erfahren Sie, was Energielinien sind, wie man sie erkennt und wie diese wirken. Er spricht über

weiter
  • 5
  • 1213 Leser

Thermikwettbewerb der Modellfluggruppe Essingen

Zum 2.mal fand am Samstag, 14.6.20114 das Wettbewerbsfliegen "Thermik"auf unserem Modellflugplatz Erlenbach statt.

Bei teilweise sehr stürmischen und vor allem böigen Verhältnissen wurde der Wettbewerb, an dem 11 Mitglieder teilnahmen, um 10 Uhr gestartet. Es wurden 3 Durchgänge geflogen, wobei das Zeitfenster von 10 Uhr bis 12 Uhr

weiter

Pro und Contra ADEL: Fakten, Fakten?

Heute BLICK gelesen: http://www.schwaebische-post.de/10401694/ ?

Ist auch Ihnen schon aufgefallen, dass in den Aufstellungen über die "Reichsten" in der BRD und Europas wichtige Familien fehlen? Wie wärs mit einem Blick in die Grundbücher: Waldbesitz, Feld und Flur und Immobilien der ehemaligen Fürstenhäuser? Recherchieren Sie

weiter
  • 4
  • 2359 Leser

Einladung zur vierten Schlossparkserenade

Zum vierten Mal laden der Sängerkranz und der Musikverein zur Schlossparkserenade nach Alfdorf ein. Am Samstag den 28.6.2014 um 1830 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) beginnt die Veranstaltung vor dem Schloss im Alfdorfer Schlosspark. Die beiden Vereine bieten ein buntes Programm mit abwechslungsreichen Liedern. Mit von der Partie wird der Frauenchor „Passione“

weiter
  • 1247 Leser

Lauchheimer Tag der Offenen Gartentür am 29. Juni 2014

Der Obst– und Gartenbauverein Lauchheim e.V. lädt zusammen mit der Familie Cyka sehr herzlich zum Tag der Offenen Gartentür in die Banzenmühle, gelegen an der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Westerhofen und Lauchheim, ein. Die wohl größte Parkanlage in der Region in privater Hand mit Jagst, Banzenbach, Teich,

weiter
  • 5
  • 1173 Leser