Artikel-Übersicht vom Montag, 30. Juni 2014

anzeigen

Regional (85)

Gewinn: Ein Menü von den Miniköchen

Tagespost verlost Karten
Viele Leser freuen sich auf diese neue Chance. Am Dienstag, 3. Juli, zwischen 15 und 15.15 Uhr verlost die GT zweimal zwei Karten für einen Platz am Miniköche-Tisch im Suppenstern. Wer anruft unter (07171) 6001 712, kann am Sonntag, 6. Juli, mit etwas Glück ein Drei-Gänge-Menü schlemmen. weiter
  • 165 Leser

GT verlost Karten für einen Rundgang mit Volker Kugel

Wer das Glück hat, mit ihm am Montagvormittag durch die Landesgartenschau gehen zu können, wird mit vielen Tipps belohnt, die einem Hobbygärtner das Leben erleichtern können.Dazu verlosen wir an diesem Dienstag, 1. Juli, zwischen 14.00 und 14.15 Uhr unter der Nummer (07171)6001712 zehn Mal je zwei Karten.Die Gewinner können am 7. Juli um 10 Uhr mit weiter
  • 690 Leser

Integrationsbeirattagt am Dienstag

Schwäbisch Gmünd. Der neue Integrationsbeirat trifft sich an diesem Dienstag um 18 Uhr zu einer öffentlichen Sitzung im Rathaus. Die Integrationsbeiräte werden dabei ihre Themen, ihre Ziele und die Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat besprechen. weiter
  • 949 Leser

Stefanie Folter

Stefanie Folter hat sich gemeinsam mit ihrer Mutter eine Dauerkarte gekauft. „Ich finde die Dauerkarte sehr sinnvoll, weil man dann viel Zeit hat, sich alles anzuschauen“, sagt sie. Heute möchte sie am Remsstrand zu Mittag essen und die schönen Wasserläufe der Rems genießen. Außerdem möchte sie durch den Rosengarten gehen, den sie sehr schön weiter
  • 441 Leser

Zwei Mal Volker Kugel

GT-Leser können Rundgang gewinnen – Am 7. Juli Garten-Gespräch
Seine Zuhörer erkennt man häufig an den Mitbringseln: Rosenblätter mit Sternrußtau, von Wollläusen befallene Zweige, von der Sonne verbrannte Blätter. Dann schlägt die Stunde von Volker Kugel, der in seiner „Sprechstunde“ immer die richtige Antwort parat hat. weiter
  • 477 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden in Frickenhofen

Am Donnerstag, 3. Juli, können Bürger beim DRK-Blutspendedienst in der Gemeindehalle in der Höhenstraße 26 in Frickenhofen Blut spenden. Von 14.30 bis 19.30 Uhr werden die Blutspenden angenommen. Das Motto der Aktion lautet „einen halben Liter Blut spenden und eine Halbe Bier oder ein anderes Getränk dafür bekommen“. Jeder, der am Donnerstag, weiter
  • 5
KURZ UND BÜNDIG

Blutspenden ist Mutlangen

Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes lädt zur Blutspende am Dienstag, 8. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in die Gemeindehalle in der Hornbergstraße in Mutlangen ein. weiter
  • 136 Leser

Ein überzeugendes Polizeiorchester

Landespolizeiorchester Baden-Württemberg spielt in der Igginger St.-Martins-Kirche
Viele erwartungsfrohe Besucher konnte Pfarrer Johannes Waldenmaier in der St.-Martins-Kirche in Iggingen begrüßen. Sie waren gekommen, um ein Kirchenkonzert der besonderen Art zu hören – es gastierte das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg unter Leitung von Stefan R. Halder mit einem ausgefeilten Programm. weiter
  • 205 Leser

Gemeindehalle und Baugebiete

Vergaben und Namensfindungen beschäftigen den Gschwender Gemeinderat
Etliche Zuhörer begrüßte Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann im Sitzungssaal des Gschwender Rathauses. In der Beratung ging es in der Hauptsache um Baumaßnahmen und der Namensgebung für Wege ging. weiter
  • 168 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatsthema: Verbundschule

Um die Kreuzung L 1156 / K 3328 und die Finanzierungsvereinbarung der Verbundschule Mutlangen geht es unter anderem bei der nächsten Gemeinderatssitzung in Täferrot am Mittwoch, 2. Juli, um 19.30 Uhr im Bürgersaal im Rathaus in der Durlanger Straße 2 in Täferrot. Auf der Tagesordnung steht auch die Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte. Die weiter
  • 109 Leser

Iggingen verabschiedet Gemeinderäte

In der letzten Sitzung des amtierenden Igginger Gemeinderates wurden am Montag fünf Gemeinderäte verabschiedet, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr kandidierten. Karl Greßler und Manfred Leißle waren jeweils seit 34 Jahren ohne Unterbrechung Mitglieder des Gremiums, zuletzt beide als Stellvertreter des Bürgermeisters. Seit September 1994 übte Wilhelm weiter
  • 162 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresabschluss im Gemeinderat

Um den Jahresabschluss 2013 und die Abwicklung der Umlageüberzahlung 2013 geht es unter anderem bei der nächsten Verbandsversammlung des Zweckverbandes Mutlanger Wasserversorgungsgruppe. Die ist am Mittwoch, 16. Juli, um 16 Uhr im Gasthaus am Götzenbachsee in Göggingen. weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert im Franziskus-Gymnasium

Am Mittwoch, 2. Juli, um 19 Uhr veranstaltet der Schulchor des Franziskus-Gymnasiums ein Konzert mit dem Titel „That’s life“ im Foyer der Schule. Es erklingen Lieder aus dem und über den Alltag, vorgetragen von der A-Capella-Gruppe „Wise Guys“. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. weiter
  • 289 Leser

Neue Gemeinderäte verpflichtet

Bürgermeister Jochen König: Trotz guter Arbeit ist das Lob von der Öffentlichkeit selten – Transnet verzichtet
Eschachs Bürgermeister Jochen König verpflichtete am Montag im Gemeinderat die neu gewählten Mitglieder des Gremiums. Fünf Räte – Susanne Stolzenberg, Martin Barth, Ulrich Beißwenger, Volker Gehlhaar und Rolf Späth – wurden verabschiedet. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zumba-Party in Abtsgmünd

Der TSV Untergröningen veranstaltet unter Leitung von Gabi Stelzer seine erste Zumba-Party in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd. Sechs lizenzierte Trainer aus Abtsgmünd und der Umgebung werden am Samstag, 5. Juli, ab 15 Uhr die Teilnehmer mit lateinamerkanischen Klängen vier Stunden lang zum Tanzen und Schwitzen bringen. weiter
  • 493 Leser
POLIZEIBERICHT

17-Jähriger baut Unfall

Alfdorf. Zwischen Alfdorf und Brend verursachte ein 17 Jahre alter Jugendlicher ohne Fahrerlaubnis in der Nacht zum Sonntag einen Verkehrsunfall. Er kam gegen 0.30 Uhr aufgrund nicht an die regennasse Fahrbahn angepasster Geschwindigkeit mit dem Auto ins Schleudern. Dadurch kam nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hoch, überschlug sich weiter
  • 417 Leser
POLIZEIBERICHT

21-Jähriger schwer verletzt

Bopfingen. Mit schweren Verletzungen musste ein 21-Jähriger am Samstag zunächst notärztlich versorgt und dann ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein bislang unbekannter Anrufer hatte die Rettungsleitstelle gegen 22.20 Uhr darüber informiert, dass an einer Bushaltestelle in Bopfingen eine verletzte Person liege. Wie die ersten Ermittlungen ergaben, weiter
  • 177 Leser
POLIZEIBERICHT

Ehestreit artet aus

Mögglingen. Kurz vor 12.30 Uhr arteten am Sonntagmittag die Streitigkeiten eines getrennt lebenden Ehepaares fast schon dramatisch aus. Um diese Zeit rief der 28-jährige Noch-Ehemann die Polizei zu Hilfe. Er gab an, dass seine von ihm getrennt lebende 23-jährige Frau versucht habe, ihn zwischen ihrem und seinem Fahrzeug einzuquetschen. Dabei prallte weiter
  • 203 Leser
POLIZEIBERICHT

Fehler bei Streifenwechsel

Schwäbisch Gmünd. Fälschlicherweise fuhr ein 83-Jähriger am Sonntag kurz vor 18 Uhr an der Ausfahrt Gmünd-West von der B 29 ab. Als er seinen Fehler erkannte, zog er sein Fahrzeug zurück, wobei er ein mittlerweile dort fahrendes Auto einer 28-Jährigen übersah. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden von etwa 3500 Euro. Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt. weiter
  • 539 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund biss Frau ins Gesicht

Alfdorf. Am Montag gegen 6.40 Uhr, wurde am nördlichen Ortsende eine 26 Jahre alte Frau, die mit ihrem kleinen Hund unterwegs war, von einem Schäferhund ins Gesicht gebissen. Die Frau war von einem Seitenweg auf den Strübelweg gekommen und wurde von dem 52 Jahre alten Besitzer des Schäferhundes, der sein Tier nicht angeleint hatte, erst sehr spät erkannt. weiter
  • 1150 Leser

Kreissparkasse unterstützt Kirchenmusik

Musik als spirituelles Erlebnis – dies ist das Markenzeichen des Festivals Europäische Kirchenmusik, das im Landesgartenschaujahr vom 16. Juli bis 10. August zum Thema „Paradies“ hochkarätige Ensembles und internationale junge Talente nach Schwäbisch Gmünd bringt. Die Kreissparkasse Ostalb ist einer der Hauptförderer des Festivals. weiter
  • 228 Leser
POLIZEIBERICHT

Rollerfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Sebaldplatz streiften sich am Montag ein Motorroller und ein Auto. Der 55-jährige Fahrer stürzte dabei von seinem Zweirad und musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Rollerfahrer und Auto berührten sich nur ganz leicht, am Auto entstand kein nennenswerter Schaden. Zu dem Unfall, der sich gegen 7.45 Uhr ereignete, weiter
  • 422 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Rangieren

Böbingen. Beim Rangieren beschädigte der 25-jährige Fahrer eines Autos am Sonntagabend ein Fahrzeug, das in der Bucher Straße geparkt war. Der Schaden beträgt etwa 1800 Euro. weiter
  • 613 Leser

Don-Bosco-Kinder genossen den Tag

Bei strahlendem Sonnenschein zogen die Kinder der Hasengruppe des Mutlanger Kindergartens Don Bosco zu Fuß los, um den Vormittag auf der Landesgartenschau zu verbringen. Nach Erkundung der vielfältigen Pflanzen, der Kugelbahn, des Bienenvolkes und des Ziegengeheges ging ein ereignisreicher Vormittag auf der Landesgartenschau zu Ende. weiter
  • 823 Leser

Eine Landesgartenschau für Kinder

Auch für Kinder und Jugendliche hat der Himmelsgarten jede Menge zu bieten – vom Kletterpark über die Wasserspiele oder das Ballbad reicht das große Angebot. Unter anderem gibt es auch ein buntes „Trampolin“, das auf diesem Bild einige Schüler aus Waldstetten auf seine Nehmerqualitäten testen. Und dabei ganz viel Spaß haben. (Foto: weiter
  • 955 Leser

Gehobener Dienst im Erdenreich

Der Kurs 1958/1959 zum gehobenen Verwaltungsdienst der staatlichen Verwaltungsschule Stuttgart hat sich zum 55. Jahrestag auf der Landesgartenschau getroffen. Einem Gruppenfoto vor dem Rokokoschlösschen im „Erdenreich“ der Landesgartenschau schloss sich ein umfangreiches Programm an. Empfangen wurde die knapp 50 Personen starke Gruppe inklusive weiter
  • 422 Leser

HfG Schwäbisch Gmünd präsentiert sich

Von der Themenfindung und Recherche über die Konzeption und den Entwurf bis zur Umsetzung und Präsentation – mit umfassenden Dokumentationen zu Gestaltungsprojekten, die Studierende der HfG angefertigt haben, präsentiert sich die Hochschule derzeit auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd. Zu sehen im Forum Gold und Silber bis zum 6. Juli weiter
  • 599 Leser

Schmucke Einzelstücke für die Nistkästen-Aktion

Im Mai dieses Jahres spendete Richard Rieg aus Bargau insgesamt neun seiner selbst hergestellten Nistkästen an das Kinderhaus Regenbogenland und an das Bildungshaus am Eichenrain in Lindach. Gemeinsam mit den Kindern, Erzieherinnen und dem Amtsleiter Klaus Arnholdt wurden diese unter fachlicher Anleitung von Richard Rieg an geeigneten Bäumen im Garten weiter
  • 316 Leser

Weleda Familien aus der Schweiz, Frankreich und Deutschland trafen sich

Über 340 Menschen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Weleda Betriebe Arlesheim (Schweiz), Huningue (Frankreich) und Schwäbisch Gmünd und deren Familienangehörige, trafen sich auf der Landesgartenschau zu einem Begegnungsfest. Die Kolleginnen und Kollegen aus dem Ausland zeigten sich sehr beeindruckt vom Landesgartenschaugelände und genossen den herrlichen weiter
  • 537 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Acryl-AG stellt aus

Die Ausstellung „Frühlingspuzzle“ der Acryl-AG der Franz-von Assisi-Schule ist im Waldstetter Rathaus zu sehen. Die Bilder bieten Einblick in die Technik. weiter
  • 134 Leser

Dorffest mit Rat von der Feuerwehr

Lorch-Unterkirneck. Zum traditionellen Dorffest beim Dorfhaus in Unterkirneck lädt die Dorfgemeinschaft Kirneck am Wochenende ein. Der Samstag, 5. Juli, gehört den Beach-Volleyballern, die ab 13 Uhr den Sieger ihres Turniers ermitteln. Gegen 18.30 Uhr startet die Unterhaltung im Festzelt mit Barbetrieb, musikalisch durch die „NoNames“ umrahmt. weiter
  • 489 Leser

Einladung zum Leben retten

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Gelegenheit zum Blut spenden bietet der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Donnerstag, 10. Juli, in der Zeit von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Wißgoldinger Kaiserberghalle an. Täglich werden in Deutschland rund 15 000 Blutspenden benötigt, teilt der DRK-Blutspendedienst mit und spricht darum von einer Einladung weiter
  • 104 Leser

Räte stimmen gegen Gesetzesvorgabe

Erneut sieht Mehrheit des Alfdorfer Gremiums keine Befangenheit bei Norbert Wiedmann gegenüber Schwägerin
Die Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats ähnelte der vor einer Woche: Erneut sollten die Räte den Hinderungsgrund zum Einzug Norbert Wiedmanns ins Gremium feststellen, da er mit der mehrstimmiger gewählten Birgit Wiedmann verschwägert ist. Doch die Mehrheit sah darin kein Hindernis. weiter
  • 177 Leser

Sonniger Bauchtanz

Einen Hauch von tausendundeiner Nacht brachte die Gruppe „El Shams“ ins Pfahlbroner Altenpflegeheim Stiftungshof Haubenwasen. „El Shams“ heißt „Die Sonnen“ und besteht aus acht Frauen. Ihre anmutigen Bewegungen verzauberten die Zuschauer. Denise Fürstenau trainiert die Volkshochschulgruppe in Alfdorf. (Foto: privat) weiter
  • 826 Leser

Zum Hören und Mitsingen

Lorch. Spirituelle Lieder und Mantras mit „Ananda“ gibt es am Sonntag, 6. Juli, um 20 Uhr in der Klosterkirche in Lorch. Die Gemeinsamkeit der Religionen und spirituellen Traditionen der Welt erlebbar zu machen, ist das Ziel der Akteure D’Ann Ricciolini (Gesang) Roswitha Funk-Aydemir (Violine) sowie Gregor Kissling (Piano). Ihr Repertoire weiter
  • 536 Leser

Dienstag, 1. Juli 2014

9 bis 19 Uhr Regierungspräsidium Stuttgart „Regierungspräsidium Stuttgart – in unserer Vielfalt sind wir für Sie da!“, Treffpunkt Baden Württemberg, Schwäbisch Gmünd9 & 10 Uhr Mitmachaktionen, Vorträge und Führungen des Regierungspräsidiums Stuttgart, Treffpunkt Baden Württemberg, Schwäbisch Gmünd9.30 & 13.30 Uhr Zirkus Lisa weiter
  • 189 Leser

Feuerwehr braucht neue Räume

Ortschaftsrat Rechberg beschließt Anmeldungen für den Haushaltsplan 2015
„Wir sind bescheiden unterwegs – wollen nichts Unnötiges“, sagte Ortsvorsteherin Anne Zeller-Klein zu den sieben Punkten, die Rechberg für den Gmünder Haushalt 2015 anmeldet. Der Vorlage stimmte der Ortschaftsrat am Montag einstimmig zu. weiter
  • 137 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMartha Horch, Oderstraße 91, zum 86. GeburtstagIsolde Grueber, Oderbettringer Straße 58, zum 85. GeburtstagEva Scheraus, Brandstatt 11, zum 83. GeburtstagLudwig Münzenmaier, Iltisfeld 1, zum 83. GeburtstagAlois Frey, Robert-Koch-Straße 12, zum 81. GeburtstagPeter Friedrich, Römerstraße 20, zum 79. GeburtstagEleonore Spindler, Seelenbachweg weiter
  • 181 Leser

Gospelchor singt in der Stadtkirche

„feel the gospel“ in Aalen
Es ist ein Novum in der Geschichte der Stadtkirche Aalen. Am Sonntag, den 6. Juli, ab 18 Uhr wird die „Stunde der Kirchenmusik“ erstmals als Gospelkonzert gestaltet. weiter
  • 502 Leser
SCHAUFENSTER

„Mr. Pilks Irrenhaus“ schließt

Am 4. und 6. Juli verwandelt sich die Bühne im Aalener Wi.Z nochmals in „Mr. Pilks Irrenhaus“. Vorstellungstermin: 4. Juli, 20 Uhr/ 6. Juli um 19 Uhr (zum letzten Mal). Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus und im Touristik-Service. Reservierungen unter Tel: (07361) 522 600 oder an kasse@theateraalen.de. weiter
  • 1175 Leser

Junger Chor singt im Barockjuwel

Kammerchor Heidenheim
Einer der Höhepunkte des Jubiläums „250 Jahre barocke Wallfahrtskirche in Unterkochen“ steht bevor: Am Freitag, 18. Juli, gibt der „Neue Kammerchor Heidenheim“um 20 Uhr unter dem Motto „In den schönsten Kirchen“ ein Konzert in der Marienkirche auf dem Kirchberg. weiter
  • 512 Leser
SCHAUFENSTER

Klingendes Schlossmuseum

In Zusammenarbeit mit dem Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen erweckt das Ellwanger Kammerensemble der Städtischen Musikschule am Sonntag, 6. Juli, von 18 bis 19 Uhr in der Schlosskapelle St. Wendelin wertvolle Instrumente des Ellwanger Geigenbauers Benedict Wagner aus dem Schlossmuseum zu neuem Leben. Eintritt frei – Spenden erbeten. Mitwirkende weiter
  • 889 Leser

Schubart-Schüler erfolgreich

Heidenheim. Schüler des SG Aalen waren erfolgreich beim ersten überregionalen Technikforum in Heidenheim. Untersuchungen zu einer Wellenschlauchbiegevorrichtung oder Schneidkantenpräparation, Bau von Omniwheelfahrzeugen, Schadstoffmessung aus der Luft – das waren zum Beispiel Themen, über die Schüler der Schüleringenieurakademie des Max-Planck-Gymnasiums weiter
  • 421 Leser

Gefahr durch Zecken

Gesundheitsamt informiert im Forum Gold und Silber
Zecken kommen nicht nur im Wald vor, sondern erreichen im Schlepptau kleiner Nager auch Gärten und Grünanlagen. Im Gmünder Forum Gold und Silber präsentiert der Geschäftsbereich Gesundheit des Landratsamts Ostalbkreis mit der Firma Baxter ab Dienstag, 8. Juli 2014, eine Ausstellung zum Thema. weiter
  • 433 Leser

Mehr Poolstunden

Gerechtigkeitsdefizit bei Realschulen erkannt
Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) begrüßt es, dass der Kultusminister „das Gerechtigkeitsdefizit bei Realschulen“ erkannt habe und diesen für 2015/16 zusätzlich 500 Lehrerstellen für individuelle Förderung von Schülern und ein differenziertes Kurssystem zur Verfügung stellen werde. weiter
  • 380 Leser

Sinfonie in der Abteikirche

Rotary-Club begrüßte über 600 Gäste beim großen Konzert im Neresheimer Kloster
Weit über 600 Menschen waren in der Abteikirche des Klosters Neresheim versammelt, als das Benezfizkonzert des Rotary-Clubs Aalen-Heidenheim mit Fanfaren von der Empore anfing. Für das Publikum begann ein schöner Musiknachmittag. weiter

Hachtel arbeitet am Image

Spritzgieß-Spezialist lässt Film drehen, der Kompetenz herausstellt
Die Aalener F.G. Hachtel GmbH geht beim Herausstellen ihres Know-hows in die Offensive. Das Unternehmen mit aktuell 55 Mitarbeitern hat mithilfe des Theaters der Stadt Aalen einen Film gedreht, der die Fachkompetenz darstellen soll. Er ist Teil der neuen Markenstrategie. weiter
  • 1936 Leser

Musikschultag auf der Gartenschau

Mehrere Ensembles zu Gast
Der Landesmusikschultag am 6. Juli findet auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd ab 12 Uhr statt. Unter dem Motto „Musikschule verbindet“ präsentieren sich die 14 Musikschulen Ostwürttembergs. weiter
  • 519 Leser

Papierfabrik Palm kauft Seyfert auf

Palm-Portfolio wird ergänzt
Der Aalener Papier- und Wellpappe-Hersteller Palm hat mit Wirkung zum 1. Juni die Seyfert GmbH in Reichenbach/Fils übernommen. Das Bundeskartellamt hatte wenige Tage nach der Anmeldung des Deals bereits die Freigabe dazu erteilt. Zum Kaufpreis wurde nichts bekanntgegeben. weiter
  • 4429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Auszeit für Angehörige

Unter dem Motto „Auszeit für Angehörige“ veranstaltet die Psychosoziale Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg am Donnerstag, 3. Juli, einen Gesprächsabend. Beginn ist um 19 Uhr. Die Beratungsstelle ist an der Stauferklinik, östlich des Hauptgebäudes. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Besichtigung des Wasserturms

Im Rahmen der Gespräche am Vormittag ist am Mittwoch, 2. Juli, die Besichtigung des Wasserturms in Wetzgau mit Frieder Steinhilber. Treffpunkt: um 9 Uhr am Parkplatz des Augustinus-Gemeindehauses. Mitfahrgelegenheiten sind vorhanden. Alle interessierten Frauen sind recht herzlich eingeladen. Der Referent ist Mitarbeiter der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 186 Leser

Mit Fein spielend Technik entdecken

Aktiv in der Initiative Technolino von Südwestmetall
Im Projekt Technolino besuchten Kinder des Kindergartens St. Antonius/St. Elisabeth die C. & E. Fein GmbH. Die von Südwestmetall getragene und der BBQ unterstützte Initiative will Kindern zwischen fünf und sechs Jahren Einblick in die Arbeitswelt und die Gelegenheit geben, technische und naturwissenschaftliche Phänomene zu erleben. weiter
  • 154 Leser
KURZ UND BÜNDIG

RadKultour: Rund um das Erdenreich

Am Dienstag, 1. Juli, gibt es als Beitrag zur RadKULToUR: „Rund um das Erdenreich – Der Gmünder Villengürtel und die Infrastruktur – Geschichte – Mängel - Chancen - Zukunft“. Treffpunkt ist an der Pedelecstation in der Nepperbergstraße, um 17 Uhr. Ab 19 Uhr ist im Rathaus Sitzung der Gmünder Agenda 21. weiter
  • 471 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sakrale Kunst des 20. Jahrhunderts

Auf Einladung des Münsterbauvereins hält Dr. Manfred Saller am Dienstag, 1. Juli, im Franziskaner-Festsaal um 19 Uhr einen Lichtbildervortrag über „Sakrale Kunst des 20. Jahrhunderts im Gmünder Raum an ausgewählten Beispielen“. Der Eintritt ist frei. Spenden für den Münsterbauverein sind willkommen. Der Referent war viele Jahre Vorsitzender weiter
  • 156 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Therapie des Schlaganfalls

In der Vortragsreihe Klinikgespräche durch Ärzte des Stauferklinikumswird am Donnerstag, 3. Juli, ab 19 Uhr, Dr. Stefan Waibel im Musiksaal der Grund- und Werkrealschule Unterm Hohenrechberg in Waldstetten zur „Therapie des Schlaganfalls“ sprechen. Waibel wird auf Anzeichen, Diagnostik, Behandlung und Rehabilitation beim akuten Schlaganfall weiter
  • 122 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen derSHG für Angehörige

Die Angehörigengruppe des Vereins für seelische Gesundheit trifft sich um 18.30 Uhr am Dienstag, 1. Juli im Gemeindepsychiatrischen Zentrum in der Hofstatt 7. Für Fragen steht Nervenarzt Dr. Ullrich Brickwedde zur Verfügung. weiter
  • 437 Leser

Begeistert von Irland

Zu den Höhenpunkten der Leserreise nach Irland zählte der Besuch in Malahide Castle, einem Schloss aus dem 11. Jahrhundert. Umgeben von herrlichen Gärten konnten die Teilnehmer der Reise viele Eindrücke sammeln. Die irische Musik, die Tänze dazu, die Vielfalt der Farben und der Landschaft begeisterten die Ostälbler. (Foto: privat) weiter
  • 743 Leser

Doppeljubiläum der Soroptimistinnen

Die Soroptimist International Clubs Schwäbisch Gmünd und Aalen/Ostwürttemberg feierten am Wochenende Jubiläen. Die Gmünderinnen gibt es seit zehn, die Aalen/Ostwürttembergerinnen seit 15 Jahren. Im festlich geschmückten Prediger gratulierten nicht nur Clubschwestern aus Biarritz, Bielefeld, Stuttgart, Ulm und Ellwangen, Vertreterinnen der Serviceclubs weiter
  • 164 Leser

Dr. Volker Kirschner

Der neue Leitende Oberarzt in der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe heißt Dr. Volker Kirschner. Er ist Stellvertreter des Chefarztes Dr. Erik Schlicht.Kirschner ist gebürtiger Heidenheimer, studierte Humanmedizin an den Unis in Ulm und Heidelberg und erhielt 1987 die Approbation. 1988 promovierte er an der Universität Heidelberg. Die Bezirksärztekammer weiter
  • 203 Leser

Sauschwänzlebahn und Narren

Schiedsrichter-Familienausflug führte diese Jahr in den Südschwarzwald
Woche für Woche sind sie meist allein auf den Sportplätzen der Region unterwegs. Jetzt trafen sich die Gmünder Schiedsrichter samt Partnern zum jährlichen Familienausflug. Ziele waren die historische „Sauschwänzlebahn“ und das Fastnachtsmuseum „Narrenschopf“. weiter
  • 171 Leser

„Bucher Göckele“ schmecken

Bucher Fest der Sport- und Dorfgemeinschaft rund ums Dorfhaus
Beim Bucher Dorffest gab es am Wochenende wieder ein buntes Programm für die Kinder. Die Mitglieder der Sport- und Dorfgemeinschaft Buch bewirteten die Gäste am Samstagabend und am Sonntag. weiter
  • 324 Leser

Ausbau startet im September

Die Landesstraße zwischen Heuchlingen und Mögglingen wird vollends saniert – Vollsperrungen notwendig
Im September wird die Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen vollends ausgebaut. Autofahrer müssen mit einer Bauzeit von rund einem Jahr rechnen, teilt das Regierungspräsidium in Stuttgart mit. In dieser Zeit wird es auch Vollsperrungen geben. weiter
  • 260 Leser

Einkaufsnacht konkurriert mit WM-Spiel

Am Samstag hatten die Gmünder Geschäfte ihre Pforten bis 23 Uhr im Rahmen der langen Einkaufsnacht geöffnet
Die lange Einkaufsnacht musste in diesem Jahr gleich mit zwei parallel laufenden Veranstaltungen konkurrieren: Die Landesgartenschau und das WM-Spiel Brasilien gegen Chile kostete den Geschäften einige Besucher. Am Ende des Tages zeigten sich die Geschäftsbesitzer trotzdem zufrieden. weiter
  • 514 Leser

Die Gmünder Hilfe läuft weiter

Stadt koordiniert weiterhin Hilfslieferungen in die überflutete Region ums bosnische Samac
Weit über 200 Tonnen Hilfsgüter haben die Gmünder schon nach Samac im überfluteten Norden Bosnien-Herzegowinas gebracht. Derzeit plane man an weiteren Hilfslieferungen, sagt Hans-Peter Reuter von der Stadtverwaltung, die das Hilfsprojekt koordiniert. weiter
  • 198 Leser

Ostalb unterstützt Schulprojekte

Landrat Klaus Pavel übergibt Schecks über insgesamt 31 000 Euro an Hilfsorganisationen
Fünf Projekte in der Dritten Welt, allesamt Schulprojekte, unterstützt der Landkreis mit insgesamt 31 000 Euro. Am Montagabend übergab Landrat Klaus Pavel die Schecks an Vertreter der Gruppen, die die Projekte unterstützen, begleiten und betreuen. weiter

Treffen mit Tarzan und Mecki

30 Jahre deutsche Comic-Geschichte – 16. Internationaler Comic-Salon Erlangen
Wer alte Bekannte wie Tarzan, Akim, Prinz Eisenherz, Sigurd oder Donald Duck, Tim und Struppi, das Opossum Pogo, Mecki, Lucky Luke oder Asterix und Obelix treffen wollte, ist beim 16. Internationalen Comic-Salon Erlangen voll auf seine Kosten gekommen. „Max und Moritz“ inbegriffen. Deutlich wurde indes auch, dass die ambitionierte Graphic weiter
  • 5
  • 524 Leser

Kaum im Amt - schon in Aalen

Antrittsbesuch des neuen Bürgermeisters von Cervia, Luca Coffari

Aalen/Cervia. "Romagna, Romagna mia" war der italienische Markt im Schloss Fachsenfeld betitelt, in dessen Rahmen Oberbürgermeister Thilo Rentschler den neuen Bürgermeister unserer italienischen Partnerstadt herzlich willkommen hieß.

Neben dem Stiftungsvorsitzenden und Alt-OB Ulrich Pfeifle und weiteren politischen Würdenträgern

weiter
  • 4
  • 1791 Leser

Stabwechsel in der Leitung

Angelika Dieterle ist neue Chefin im Berufausbildungswerk Schwäbisch Gmünd
Drei Jahre leitete Christof Scherberger das Berufausbildungswerk Schwäbisch Gmünd, kurz BAW. Von ihm verabschiedeten sich am Montag zahlreiche Gäste und begrüßten seine Nachfolgerin in der Einrichtungsleitung, Angelika Dieterle. Sie ist Spezialisten im Bereich Übergang Schule/Beruf. weiter
  • 348 Leser

Scheffold kritisiert Rot-Grün

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold nimmt Stellung zur Kriminalitätsentwicklung 2013 und erklärt: „Der Ostalbkreis ist keine Insel der Glückseeligen“. Erfreulich seien der starke prozentuale Rückgang an Straftaten gegen das Leben sowie an Sexual- und Raubdelikten. Jedoch bereite es Sorge, „dass weiter
  • 407 Leser

Böbinger Rathaus ist geschlossen

Böbingen. Das Rathaus Böbingen ist am Donnerstag, 3. Juli, wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. Die Gemeindeverwaltung bittet die Bevölkerung um Beachtung. weiter
  • 479 Leser

Musikschule öffnet ihre Türen

Am Samstag in Heubach
Die Jugendmusikschule Rosenstein öffnet am Samstag, 5. Juli, von 10 bis 13 Uhr ihre Türen in der Heubacher Silberwarenfabrik zur Instrumentalberatung. Jeder, der wissen will, was eine Musikschule ist, ist willkommen – insbesondere Eltern mit ihren Kindern. weiter
  • 157 Leser

Schuppenfest mit viel Musik

Böbingen. Der Gesang- und Musikverein Böbingen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 12. und 13. Juli, sein Gartenfest beim vereinseigenen Geräteschuppen am Sportgelände an der Römerhalle. Am Samstag steht ab 17 Uhr das Verpflegungsteam bereit. E s gibt unter anderem Flammkuchen in unterschiedlichen Varianten. Ab 19 Uhr spielt die Musikkapelle des Vereins. weiter
  • 662 Leser

21-Jähriger durch Schläge schwer verletzt

Polizei sucht Zeugen

Bopfingen. Mit schweren Verletzungen musste ein 21-Jähriger am Samstagabend zunächst notärztlich versorgt und dann ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein bislang unbekannter Anrufer hatte die Rettungsleitstelle gegen 22.20 Uhr darüber informiert, dass an der Bushaltestelle Am Stadtgraben, auf Höhe der Abzweigung nach Kirchheim,

weiter
  • 4
  • 2419 Leser

Musik verbindet

Musikschule Rosenstein feiert 40-Jähriges mit Matinee
Die Jugendmusikschule Rosenstein feiert ihr 40-jähriges Bestehen. Deshalb gab’s am Sonntag eine Matinee in der Silberwarenfabrik. Lehrkräfte der Musikschule hatten ein vielfältiges Programm zusammengestellt, das für Begeisterung bei den Gästen sorgte. weiter
  • 166 Leser

Die große Zweitakter-Liebe

Lorcher Simson-Schrauberstammtisch feiert Mehrfach-Jubiläum
Die Freunde ostdeutscher Zweirad-Nostalgie haben viel zu feiern: Zum zehnten Mal stellen die Simsonfreunde Lorch ein Treffen am Hagerwaldsee bei Alfdorf auf die Beine. Sie feiern den Mauerfall vor 25 Jahren und den 50. Geburtstag der Simson-Schwalbe. Sie erwarten Liebhaber ostdeutschen Zweiräder aus ganz Süddeutschland. weiter

Beruf und Familie besser vereinbar

„Triumphini Kinderwelt“ in Heubach als beispielhaftes Projekt für Baden-Württemberg
Als gelungenes Beispiel einer Kooperation zwischen einem Unternehmen und einer Stadt hat das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft die Kindertageseinrichtung „Triumphini Kinderwelt“ in Heubach genannt. weiter
  • 781 Leser

Vom Hörsaal zum Konzertsaal

Spannende Reise durch die Welt der Orchesterinstrumente an der Kinder-Uni der Gmünder PH
Wie funktioniert eigentlich ein Orchester? Welche Instrumente spielen dort mit und wie funktionieren sie? Diesen und weiteren spannenden Fragen ging Professorin Dr. Gabriele Hofmann an der Kinder-Uni der PH Schwäbisch Gmünd nach. Zur Unterstützung hatte sie Musik-Studenten und deren Instrumente mitgebracht. Zuletzt gründeten die begeisterten Kinder weiter
  • 197 Leser

Ehestreit artet aus

Mögglingen. Kurz vor 12.30 Uhr arteten am Sonntagmittag die Streitigkeiten eines getrennt lebenden Ehepaares fast schon dramatisch aus. Um diese Zeit rief der 28-jährige Noch-Ehemann die Polizei zu Hilfe. Er gab an, dass seine von ihm getrennt lebende 23-jährige Frau versucht habe, ihn zwischen ihrem und seinem Fahrzeug einzuquetschen.

weiter
  • 1568 Leser

Freilaufender Hund verursacht Unfall

Polizei sucht Halter des Tieres

Neresheim-Elchingen. Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein freilaufender Hund am Sonntagnachmittag kurz nach 17 Uhr verursachte.Das Tier querte zur Unfallzeit die Landesstraße 1084 auf Höhe von Stetten, wo es von einem Pkw erfasst und verletzt wurde. Der große schwarze Hund rannte nach der Kollision zunächst

weiter
  • 2117 Leser

Rollerfahrer schwer verletzt

21-jähriger stürzte an einer Einmündung mit seinem Fahrzeug

Aalen. Kurz vor fünf Uhr am Montagmorgen zog sich ein 21-jähriger Rollerfahrer in Aalen bei einem Sturz schwere Verletzungen zu. Der junge Mann wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Der Zweiradfahrer war an der Einmündung Robert-Bosch-Straße / Dauerwangstraße ohne fremde Beteiligung gestürzt. An seinem

weiter
  • 1806 Leser

Zwei Tote nach Verkehrsunfall auf der A8

Auto brannte vollständig aus
Vermutlich weil er zu schnell unterwegs war, ist der 48-jährige Fahrer eines Lamborghini am Samstagabend gegen 18 Uhr mit seinem Auto auf der A8 verunglückt. Das melden das Polizeipräsidum Ludwigsburg und die Staatsanwaltschaft Stuttgart. Der Fahrer und seine 45-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall getötet. weiter
  • 5
  • 3129 Leser

Regionalsport (12)

Die ersten beiden Spieltage für die Zweitliga-Saison 2014/2015 sind nun terminiert. Der VfR Aalen tritt am Samstag, 2. August (13 Uhr) bei RB Leipzig an und am Freitag, 8. August (18.30 Uhr) kommt der FC St. Pauli in die Scholz Arena. weiter
  • 1409 Leser

„Quitschi Quatschi“ gewinnt bei den SpraitBeach-Open

Aufgrund des schlechten Wetters musste die zehnte Auflage des Hobby-Beachturniers, SpraitBeach-Open, in die Halle verlegt werden. Der Stimmung der Spieler und der Zuschauer machte dies keinen Abbruch. Und so spielten zehn Teams in zwei Gruppen mit viel Leidenschaft und großem Kämpferherz in spannenden Begegnungen um den Turniersieg. Am Ende siegte „Quitschi weiter
SPORT IN KÜRZE

Abele löst Ticket zur EM

Leichtathletik. Der beim TSV Hüttlingen groß gewordene Zehnkämpfer Arthur Abele hat sich beim Mehrkampfmeeting in Ratingen für die Europameisterschaften in Zürich qualifiziert. Mit einer starken Leistung übertrumpfte Abele sogar den amtierenden Europameister Pascal Behrenbruch und qualifizierte sich für den Wettkampf im August. weiter
  • 709 Leser

Bouwmeester und Henninger stark

Tischtennis, Ranglistenturnier
Christina Bouwmeester und Laura Henninger vom TSV Untergrönengen waren beim württembergischen Top-48-Ranglistenturnier in Deißlingen erfolgreich. weiter
  • 205 Leser

Goldmedaille für Kucher und Wolf

Leichtathletik, Baden-Württembergische Meisterschaften U20: Michael Kucher, Max Wolf und die Staffel siegen
Diesmal haben es die Jungs der LG Staufen den Mädchen gezeigt: Bei den baden-württembergischen Meisterschaften der Jugend U20 im Heilbronner Frankenstadion gab es Gold für 200-m-Sprinter Michael Kucher, Weitspringer Max Wolf und die 4x100-m-Staffel. weiter
  • 173 Leser

In der Defensive fehlt Personal

Fußball, Testspiel: VfR Aalen spielt bei SG Sonnenhof
Stefan Ruthenbeck spricht im Vorfeld von einem guten Test auf hohem Niveau. Der VfR Aalen gastiert am Mittwochabend beim Drittliga-Aufsteiger SG Sonnenhof-Großaspach. Dort drohen gleich zwei Innenverteidiger auszufallen. Anpfiff: 17.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 505 Leser

PH Gmünd gewinnt Nationalfinale in Hof

Hochschulsport, Fußball: Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd gewinnt Deutschen Hochschulpokal
Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd konnte beim Deutschen Hochschulpokal in Hof erstmals in der Geschichte den Titel holen. weiter
  • 202 Leser

Gmünder übernehmen das Podest

Schwimmen, 11. Internationaler Sprintertag des VfL Kirchheim: SVG-Aufgebot kaum zu schlagen
Kaum zu schlagen war das Aufgebot des SV Schwäbisch Gmünd beim „11. Internationalen Sprintercup des VfL Kirchheim“. Im dortigen Freibad gab es neben 15 Siegen noch sechs zweite und sieben dritte Plätze. Damit ergatterten alle der elf Starter mindestens einen Podestplatz. weiter
  • 242 Leser

SVH auf Platz vier

Fußball, D-Junioren: Final Four des Bezirkspokals
Die D-Junioren des SV Hussenhofen hatten sich unter 80 angetretenen Mannschaften bis in die Final-Four-Endrunde des Kocher-Rems-Bezirkspokals vorgekämpft. In Heidenheim belegten sie den undankbaren vierten Platz. weiter

TVH auf dem Weg zum Titel

Faustball, Schwabenliga: Heuchlingen verteidigt ungeschlagen Spitzenposition
Nach einem klaren Erfolg gegen Biberach musste der TV Heuchlingen gegen Friedrichshafen noch zittern, bevor der zweite Tagessieg in trockenen Tüchern war. Mit den zwei Siegen hat der TVH seine Spitzenposition verteidigt. weiter
  • 207 Leser

Überregional (92)

"Ich brauche ihre Unterstützung"

Stephan Burger ist zum Freiburger Erzbischof geweiht worden - Ökumene wird fortgeführt
Die Erzdiözese Freiburg hat einen neuen Erzbischof. Stephan Burger ist im Freiburger Münster geweiht worden. Er bat die Gläubigen ausdrücklich darum, ihm bei der Erfüllung seiner Aufgaben zu helfen. weiter
  • 441 Leser

"The German Gretzky"

Leon Draisaitl startet seine Profikarriere in der NHL bei den Edmonton Oilers
An dritter Stelle, so früh wie noch kein Deutscher vor ihm, wurde Eishockey-Talent Leon Draisaitl beim NHL-Draft ausgewählt. Bei den Edmonton Oilers spielt der 18-Jährige für den früheren Klub seines Vorbilds. weiter
  • 429 Leser

200 Millionen Brasilianer atmen auf

Der WM-Gastgeber zittert sich gegen Chile im Elfmeterschießen (3:2) ins Viertelfinale
Da lagen die Nerven blank: Gleich fünf Schützen versagten im Elfmeterschießen die Nerven. Am Ende hatten die Brasilianer das nötige Quäntchen Glück mehr und sind nach dem 4:3-Sieg gegen Chile weiter. weiter

Abschied von getötetem Pfarrer

Mehrere hundert Menschen haben am Samstag in und vor der Freiburger Erlöserkirche Abschied von dem getöteten Pfarrer und Superintendenten der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Baden, Christof Schorling, genommen. Der Theologe war am Dienstag von einem mutmaßlich psychisch gestörten Mann während eines Seelsorge-Gespräches niedergestochen worden. Man weiter
  • 499 Leser

Afrikanische Gesundheitsminister beraten

Sondergipfel Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat zu "drastischen Maßnahmen" gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika aufgerufen. Mit 635 bisher bekannten Fällen und 399 Toten handele es sich um den größten jemals dokumentierten Ausbruch des hämorrhagischen Fiebers, teilte der WHO-Direktor für Afrika, Luis Sambo, im kongolesischen Brazzaville mit. weiter
  • 465 Leser

Argentinien erneut am Abgrund?

Streit mit US-Investoren könnte Staatspleite auslösen
Showdown im Streit um Argentiniens Staatsschulden: Heute läuft in der gerichtlichen Auseinandersetzung des Landes mit US-Hedgefonds eine erste Frist ab. Dann wäre die Staatspleite nicht mehr weit. weiter
  • 595 Leser

Auch auf Rasen nicht zu bremsen: Rafael Nadal

Unter Dach Der Spanier Rafael Nadal ist auch auf dem grünen Rasen von Wimbledon wieder da. Rund drei Wochen nach seinem neunten Triumph auf der roten Asche von Paris spielte sich der Weltranglisten-Erste erstmals seit drei Jahren wieder in das Achtelfinale von Wimbledon. Unter dem geschlossenen Dach des Centre Courts besiegte der 28 Jahre alte Tennisprofi weiter
  • 467 Leser

Autobauer geben fußballfrei zum WM-Achtelfinale

König Fußball stoppt in den Autofabriken die Bänder. Die Mitarbeiter von Audi, BMW und VW dürfen sich auf das WM-Achtelfinalspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Algerien freuen. Audi gibt allen Mitarbeitern in Ingolstadt und Neckarsulm heute Abend fußballfrei, damit sie das Spiel um 22 Uhr verfolgen können. In den beiden Werken endet die Spätschicht weiter
  • 817 Leser

Behrenbruch verpasst EM

Zehnkampf-Titelverteidiger schafft Qualifikation nicht - Guter Abele
Welch ein Rückschlag: Pascal Behrenbruch wird nicht bei der Leichtathletik-EM in Zürich starten. Der Zehnkampf-Titelverteidiger vergab beim Meeting in Ratingen die letzte Chance zur Qualifikation. weiter
  • 499 Leser

Bildungsplan: Erneut Proteste mit Übergriffen

Der Streit um das Thema sexuelle Vielfalt im Unterricht gewinnt wieder an Schärfe. Bei Demos für und gegen das Vorhaben der Landesregierung, Schülern eine Akzeptanz für verschiedene sexuelle Orientierungen zu vermitteln, ist es zu Auseinandersetzungen gekommen. Rund 100 Personen, die die Polizei dem linken Spektrum zuordnet, hätten sich in Stuttgart weiter
  • 447 Leser

Blatters Wahlkampfmanöver

Fragen und Antworten zu Videobeweis, Torlinientechnik und Spray
Nach den Vorschlägen von Fifa-Chef Blatter debattiert die Fußball-Welt über die Einführung des Videobeweises. In Deutschland haben Funktionäre unterschiedliche Positionen. Fragen und Antworten dazu. weiter
  • 510 Leser

Blockade gegen Stau-Chaos im Filstal

Tunnelbauarbeiten: A 8 Richtung Ulm blockiert
Am Samstag zeigte die Staukarte im Filstal viele rote Passagen. Die A 8 war wegen Bauarbeiten gesperrt, der Verkehr wälzte sich durch die Region. weiter
  • 593 Leser

Buchfest lockt viele Besucher

Das Buchfest und die angrenzende Gewerbeschau waren am Wochenende ein Besuchermagnet. Vor allem Familien pilgerten durch die Ausstellungsgassen mit dem vielfältigen Angebot, das für jeden Geschmack, jedes Interesse, Alt und Jung etwas Passendes parat hielt. Die Organisatoren waren mit der Resonanz sehr zufrieden. Foto: Martin Kalb weiter
  • 579 Leser

Bürgerliche suchen einen Herausforderer

Palmer bewirbt sich als Tübinger OB erneut - Bislang kein ernsthafter Gegenkandidat
Findet sich bei der OB-Wahl in Tübingen ein ernsthafter Kandidat gegen den bisherigen Amtsinhaber Boris Palmer? Das bürgerliche Lager hat sich auf die Suche gemacht. Aber noch ist die Katze nicht aus dem Sack. weiter
  • 442 Leser

BÖRSENPARKETT: Bürger halten sich zurück

Die Chefs der Deutschen Bank, Anshu Jain und Jürgen Fitschen, haben kräftig investiert. Für 3,8 Millionen Euro hat Jain fast 171 000 Aktien der Deutschen Bank aus der jüngsten Kapitalerhöhung gekauft. Fitschen waren knapp 57 000 Papiere rund 1,3 Millionen Euro wert. Solche Aktionäre wünschen sich auch andere Unternehmen. Aber Aktienkäufe in Deutschland weiter
  • 535 Leser

Carina Vogt springt wieder

Olympiasiegerin nach Knie-OP wieder auf der Schanze
Drei Monate nach ihrer Operation im linken Knie ist die schwäbische Olympiasiegerin Carina Vogt (SC Degenfeld) in Rastbüchl auf die Skisprungschanze zurückgekehrt. "Sie hat einen guten Eindruck gemacht, wenn es anfangs auch nur drei Sprünge waren, weil sie doch noch Schmerzen hat. Wir brauchen Geduld", sagte Bundestrainer Andreas Bauer. Es sei genau weiter
  • 443 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE VfL Gerstetten - 1. FC Heidenheim 0:8 (0:3) SV Sandhausen - SV Wehen Wiesbaden 1:1 (0:1) VfB Ginsheim - FSV Frankfurt 0:4 (0:1) FC Bargau - 1. FC Heidenheim 0:5 (0:3) FV Leopoldshafen - Karlsruher SC 1:11 (0:4) TENNIS WIMBLEDON (31,3 Mio. Euro), 3. Runde Herreneinzel: Murray (Großbritannien/Nr. 3) - Bautista-Agut (Spanien/Nr. 27) weiter
  • 506 Leser

Debatte um Kampfdrohnen

Von der Leyen plant offenbar Anschaffung - Entscheidung steht an
In der Diskussion über Kampfdrohnen für die Bundeswehr bahnt sich eine Entscheidung an. Die Verteidungungsministerin will Position beziehen. weiter
  • 429 Leser

Der Erzdiözese verbunden

Geburtsort Stephan Burger kam 1962 in Freiburg zur Welt, aufgewachsen ist er im Schwarzwald-Ort Löffingen. Das Philosophie- und Theologiestudium führte ihn nach München und wieder nach Freiburg. Dort wurde er 1990 zum Priester geweiht. Seine erste Pfarrstelle hatte er in St. Leon-Rot. 2007 wurde er Leiter des Kirchengerichts in Freiburg. Am 30. Mai weiter
  • 481 Leser

Der trockenste Juni seit Jahren

Landwirte freuen sich über den Regen
Wochenlang kaum ein Tropfen Regen: Der Juni im Land war bis zum verregneten Wochenende sehr trocken. Zur Freude der Public-Viewing-Macher. weiter
  • 454 Leser

Die "Grünen" im Fußball-Fieber

Freiheitskampf und Revanche: Duell mit Deutschland hat eine große symbolhafte Bedeutung
Algerien fiebert dem Duell mit Deutschland entgegen. Von Revanche für die "Schande von Gijón" ist die Rede. Es herrscht auch Angst vor Ausschreitungen. Vor allem in Frankreich, wo viele Algerier leben. weiter
  • 524 Leser

Die Stadt des früheren Diktators

Symbol Iraks Armee mobilisiert große Kräfte, um Tikrit von den Isis-Milizen zurückzuerobern. Das hat symbolische und strategische Gründe. Aus Tikrit stammt der frühere Diktator Saddam Hussein. Der vorher bescheiden von Ackerbau und Handel lebende Ort wurde unter dem früheren Machthaber zur modernen Hauptstadt der Provinz Salaheddin mit 260 000 Einwohnern weiter
  • 403 Leser

Doping: Im Profi-Radsport rumort es wieder

Roman Kreuzigers Unregelmäßigkeiten im Blutpass, Diego Ulissis Doping beim Giro und Unstimmigkeiten über ein ärztliches Attest für Toursieger Chris Froome: Im Radsport rumort es wieder. Eine Woche vor dem Start der 101. Tour de France am Samstag in Leeds/England strich das dänische Tinkoff-Saxo-Team den tschechischen Radprofi Kreuziger aus seinem Aufgebot weiter
  • 493 Leser

DTM-Pilot Wickens macht Mercedes Mut

Der Kanadier Robert Wickens hat Mercedes in der DTM den zweiten Saisonsieg beschert und zudem die Dominanz der Marke mit dem Stern in Nürnberg fortgesetzt. Der Kanadier holte für die zuletzt strauchelnden Schwaben den elften Sieg bei den vergangenen zwölf Rennen auf dem Norisring. "Das ist fantastisch", rief Wickens nach der Zieldurchfahrt in den Boxenfunk, weiter
  • 499 Leser

Ebola-Virus Außer Kontrolle

Epidemie betrifft ganz Westafrika - Kranke werden versteckt
Zeitweise schien das Ebola- Virus eingedämmt - jetzt ist es mit voller Wucht zurückgekehrt. Die Helfer in Afrika sind völlig überfordert. Warum schlagen die Gegenmaßnahmen nicht an? weiter
  • 554 Leser

Erotische Kreuzfahrten auf dem Schwäbischen Meer

Fetisch-Schiff Thomas Siegmund, Veranstalter der Lack- und Leder-Party auf dem Bodensee, distanziert sich - wie viele seiner Gäste - von dem Swinger-Schiff, das in diesem Jahr zum vierten und wohl letzten Mal über den See fährt. Sein "Torture-Schiff" sei mit dem Swinger-Schiff nicht zu vergleichen. Ihn ärgert, dass in der Auseinandersetzung im Frühjahr weiter
  • 716 Leser

Erste Kühlpausen

Zwei Unterbrechungen Beim Achtelfinale zwischen den Niederlanden und Mexiko ist es erstmals zu Kühlpausen für die Spieler gekommen. Schiedsrichter Pedro Proença aus Portugal unterbrach das Spiel den Regeln entsprechend in der 31. und 75. Minute jeweils für drei Minuten. Ein brasilianisches Arbeitsgericht hatte die Fifa kürzlich verpflichtet, bei einem weiter
  • 418 Leser

Gauck prüft Diätenerhöhung ganz genau

Die kräftige Diätenerhöhung für die 631 Bundestagsabgeordneten kommt wohl erst mit Verspätung. Kurz vor einer für Dienstag vorgesehenen ersten Anhebungsstufe hat Bundespräsident Joachim Gauck das Gesetz für eine grundlegende Reform der Parlamentarier-Bezüge noch nicht unterschrieben. "Es ist eine komplexe Angelegenheit, die einer sorgfältigen Prüfung weiter
  • 444 Leser

Gewackelt, nicht gefallen

Niederlande zittert sich gegen Mexiko mit einem 2:1 ins Viertelfinale
Vize-Weltmeister Niederlande kann weiter vom WM-Titel träumen. In einem sportlich dramatischen Achtelfinale setzte sich das Oranje-Team gestern in Fortaleza mit viel Glück 2:1 (0:0) gegen Mexiko durch. weiter
  • 486 Leser

GEWINNZAHLEN

26. AUSSPIELUNG LOTTO 2 18 26 32 36 39 Superzahl 3 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlen lagen nicht vor SPIEL 77 1 8 9 9 8 3 0 SUPER 6 9 0 4 7 1 0 ohne Gewähr weiter
  • 390 Leser

Haftanstalten im Land

Offene Baustellen 40 Gefängnisse mit Platz für knapp 7900 Straftäter stehen in Baden-Württemberg. Dafür gibt das Land pro Jahr rund 205 Millionen Euro aus - vor allem für die Gehälter der Gefängnismitarbeiter. Die größte Haftanstalt ist die JVA in Mannheim mit knapp 700 Plätzen. Doch es gibt eine ganze Reihe von Problemen, die schon die schwarz-gelbe weiter
  • 503 Leser

Hellenen lieben ihren "etwas anderen" Coach

Griechenlands Trainer Fernando Santos ist ein Original - Der Kauz realisiert historischen Erfolg
Er raucht Kette, trinkt gerne Bier und ist unberechenbar: Griechenlands Nationaltrainer Fernando Santos passt so gar nicht ins Bild eines "modernen" Fußball-Trainers. Erfolg hatte er trotzdem immer. weiter
  • 518 Leser

Hintz und Kuntz beim Konzil

Theresia Walser und Karl-Heinz Ott bringen mit dem Theater Konstanz Kirchengeschichte auf die Open-Air-Bühne
Beim Konstanzer Konzil waren Geistliche, Politiker und Prostituierte vor Ort - aber auch Hintz und Kuntz. Die schildern nun auf der Bühne ihre Sicht. weiter
  • 527 Leser

In der CSU gärt es

Seehofers Kritiker wagen sich vorerst nicht aus der Deckung
In einer ungewöhnlich langen Sitzung hat der CSU-Vorstand über die Schlappe bei der Europawahl beraten. Eine Revolte bleibt aus - ebenso aber enthusiastische Rückendeckung für Parteichef Horst Seehofer. weiter
  • 452 Leser

Kein Volltreffer

Rossinis "Guillaume Tell" bei den Münchner Opernfestspielen
Den Apfelschuss gibts auch in der Oper: Rossinis "Guillaume Tell" hatte in München Premiere, im Nationaltheater und als Public Viewing. Die Trefferquote von Regisseur Antú Romero Nunes war nicht so hoch. weiter
  • 610 Leser

Keine Angst vor Messi: Ich bin Mehmedi

Admir Mehmedi will mit der Schweiz auch im Achtelfinale gegen Argentinien für Furore sorgen. An Selbstbewusstsein fehlt es dem Freiburger nicht. weiter
  • 479 Leser

Kommentar · DROHNEN: Neue Dimension

Ist sie ausreichend geführt, die Debatte um Kampfdrohnen für die Bundeswehr? Ursula von der Leyen hat diese Diskussion zugesagt. Und sie muss stattfinden, ob sich die Verteidigungsministerin für oder gegen eine Bewaffnung ausspricht. Warum? Die Bundeswehr ist eine Verteidigungsarmee. Das Grundgesetz sieht für sie keine andere Aufgabe vor. Passen zu weiter
  • 515 Leser

Kommentar · PRIMARK: Ein unbequemer Weg

Zuerst Primark, jetzt auch Puma: Erneut machen Hersteller von Textilien und Sportartikeln Negativschlagzeilen wegen des Verdachts schlechter Produktionsbedingungen im Ausland. Fairnesshalber muss sowohl bei der irischen Billigtextil-Kette als auch beim deutschen Premiumhersteller erst einmal abgewartet werden, ob die Vorwürfe zutreffen. Dennoch macht weiter
  • 659 Leser

Kopfballtore sind wieder in Mode

Mit Köpfchen: 30 Kopfball-Tore und damit deutlich mehr als bei den Weltmeisterschaften 2010 und 2006 haben die Mannschaften in der Vorrunde in Brasilien erzielt. Vor vier Jahren in Südafrika wurden in der Vorrunde lediglich 16 Tore per Kopf bejubelt, vier Jahre zuvor in Deutschland waren es deren 21. Ein Grund für die in diesem Jahr angestiegene Zahl weiter
  • 398 Leser

Lebensabend hinter Gittern

In der Justizvollzugsanstalt Singen sitzen Straftäter im Senioren-Alter ein
In der Justizvollzugsanstalt Singen ist der jüngste Häftling 62, der älteste 85 Jahre alt. Ein Gefängnis für Senioren - das ist einzigartig in Deutschland. Und könnte Schule machen in einer überalterten Gesellschaft. weiter

Leitartikel · KLIMASCHUTZ: Umweltengel China

China und die USA kämpfen für mehr Umweltschutz. Was sich wie die Einleitung zu einem Witz anhört, könnte die Welt verändern. US-Präsident Barack Obama will den Ausstoß des Klimakillers Kohlendioxid (CO2) bis 2030 um 30 Prozent senken. China lässt alte Autos verschrotten, drängt den Luftverpester Kohle zurück und fördert massiv alternative Antriebe weiter
  • 482 Leser

LESERFRAGE DES TAGES: Welcher Klub ist eigentlich der Großlieferant von Spielern für die WM in Brasilien?

Es gibt einige Klubnamen, die etwas häufiger bei der WM auftauchen. Deshalb möchte Yvonne Woletz aus Weikersheim wissen, welcher Klub weltweit die meisten Spieler für das Turnier in Brasilien abgestellt hat. Der FC Bayern München drängt sich ja in vielen Rubriken nach vorne - natürlich auch in dieser. 14 Spieler, die bei der WM im Einsatz sind, verdienen weiter
  • 536 Leser

Leute im Blick vom 30. Juni 2014

Roberto Blanco Schlager-Star Roberto Blanco (77) wird nach Informationen der "Bild am Sonntag" seit einer Woche per Haftbefehl gesucht. Die Zeitung berichtete, das Amtsgericht im niederbayerischen Kelheim habe Haftbefehl erlassen, weil der Sänger ("Ein bisschen Spaß muss sein") seiner Ex-Frau Mireille 150 000 Euro Unterhalt schulde. Blancos aktuelle weiter
  • 528 Leser

LOTTERIE vom 30. Juni 2014

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 0 909 861; 100 000 Euro auf die Losnummer 2 998 570; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 915 191; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 976 289; je 5000 Euro auf die Endziffern 74 529; je 1000 Euro auf die Endziffern 6818; je 200 Euro auf die Endziffern 37. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale weiter
  • 398 Leser

Minister nach Ghanas Scheitern suspendiert

Für Ghanas Sportminister hat das frühe WM-Aus der Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien unangenehme Folgen. Elvis Afriyie-Ankrah wurde nach dem Chaos mit Prämienstreit, den Suspendierungen von Schalke-Star Kevin-Prince Boateng und Sulley Muntari sowie Manipulationsvorwürfen gegen den Verbandschef auf einen niedrigeren Posten im Präsidialamt weiter
  • 396 Leser

Mitten im Chaos

Motorrad-WM in Assen: Deutsche Piloten verzocken sich
Der Assen-Grand Prix: Regenchaos, Reifenpoker, Stürze - und die deutschen Piloten mittendrin. Für den deutschen WM-Lauf in zwei Wochen war es eine denkbar schlechte Generalprobe. weiter
  • 515 Leser

Na sowas.... . .

Eltern aus Bremen dürfen ihrem Sohn nicht den Vornamen Waldmeister geben. Das Hanseatische Oberlandesgericht lehnte im Beschwerdeverfahren den Antrag der Eltern ab. Es könne kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründe, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgibt, entschied das Gericht. "Waldmeister" sei deshalb kein zulässiger weiter
  • 348 Leser

Noch kein Konzept für Maut

Bundesregierung brütet über Umsetzung der Pkw-Abgabe
Für die Einführung einer Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen zeichnen sich noch längere Beratungen in der Bundesregierung ab. "Mit der raschen Erstellung eines Gesetzentwurfes ist nicht zu rechnen", sagte eine Sprecherin des Finanzministeriums der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Ressortchef Wolfgang Schäuble (CDU) liege noch kein Konzept vor. weiter
  • 475 Leser

Notizen vom 30. Juni 2014

Grass als Kuckuck Literaturnobelpreisträger Günter Grass (86) könnte sich vorstellen, als Kuckuck wiedergeboren zu werden. "Im Buddhismus ist ja davon die Rede, nach dem Tod in anderer Gestalt wiedergeboren zu werden. Mich reizt der Gedanke: Was wäre wünschenswert?", sagte Grass in einem Interview des Magazins "Focus". Was ihn lockt, ist der Kuckuck, weiter
  • 462 Leser

Notizen vom 30. Juni 2014

Israel droht mit Angriffen Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat eine mögliche Ausweitung der Angriffe im Gazastreifen angedroht. "Die israelische Armee hat am Wochenende eine große Anzahl Ziele angegriffen, als Reaktion auf den Beschuss Israels aus dem Gazastreifen", sagte Netanjahu. "Wir sind darauf vorbereitet, diese Operation weiter
  • 480 Leser

Notizen vom 30. Juni 2014

VfB bindet Baumgartl Fußball - Der VfB Stuttgart hat ein weiteres Talent langfristig an sich gebunden. Der 18 Jahre alte Verteidiger Timo Baumgartl unterschrieb beim Bundesligisten seinen ersten Vertrag als Lizenzspieler, die Vereinbarung läuft bis 30. Juni 2017. Baumgartl, der noch bei den A-Junioren spielen könnte, habe sich gut entwickelt, sagte weiter
  • 502 Leser

Notizen vom 30. Juni 2014

OB-Wahlen im Land Geislingen/Mosbach - Bei der OB-Wahl in Geislingen an der Steige ist Frank Dehmer eine Überraschung gelungen. Dem Herausforderer von Amtsinhaber Wolfgang Amann (parteilos) gelang mit 54,27 Prozent ein unerwarteter Sieg. Amann erreichte 45,57 Prozent. In Mosbach gewann Amtsinhaber Michael Jann (CDU) mit 86,5 Prozent der Stimmen. Feuer weiter
  • 588 Leser

Notizen vom 30. Juni 2014

Weniger Firmengründer Das Interesse an Unternehmensgründungen ist nach einer Studie des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) auf einem historischen Tiefstand. Die Berater der Kammern führten im vergangenen Jahr rund 235 000 Gespräche mit Existenzgründern, das waren 7 Prozent weniger als im Vorjahr, berichtet der "Focus". Zuversichtliche weiter
  • 542 Leser

Notizen vom 30. Juni 2014

Familiendrama in Mainz Ein Vater hat in Mainz seine beiden Töchter, die bei ihm auf Besuch waren, schwer verletzt und sich selbst getötet. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten, fügte der 46-Jährige den 14 und 15 Jahre alten Mädchen, die bei der Mutter leben, am Samstag Verletzungen am Kopf zu. Die 15-Jährige verletzte er mit einem Schnitt am weiter
  • 592 Leser

Obradovic bleibt ein Berliner

Basketball-Pokalsieger Alba setzt weiterhin auf den serbischen Trainer
Trainer Sasa Obradovic hat seinen Vertrag beim Basketball-Bundesligisten Alba Berlin verlängert. Wie der Pokalsieger mitteilte, unterschrieb der 45 Jahre alte Serbe für eine Saison und hat zudem eine Option für ein weiteres Jahr. Zuletzt hatte es Spekulationen über einen Abschied Obradovics gegeben. "Berlin ist ein besonderer Ort für mich und meine weiter
  • 435 Leser

Opfer vor Brand erstochen

Im Fall der Feuerleiche von Heilbronn hat die Polizei einen 26 Jahre alten Mann festgenommen. Er stehe im Verdacht, am vergangenen Dienstag einen 39-Jährigen im Heilbronner Stadtteil Horkheim erst erstochen und dann seine Wohnung in Brand gesetzt zu haben, teilten die Beamten am Samstag mit. Der 26-Jährige sei einem Haftrichter vorgeführt worden, der weiter
  • 452 Leser

POLITISCHES Buch: Moral hat Machtpotenzial

In einer Zeit, da die Ökonomisierung aller Lebensbereiche immer weiter voranschreitet, geraten jene Fragen scheinbar an den Rand, die sich damit beschäftigen, welchen Sinn menschliches Dasein jenseits von materiellen Bedürfnissen und finanzieller Verwertbarkeit hat und welche Grenzen das Streben nach Erfolg in der modernen Leistungsgesellschaft haben weiter
  • 502 Leser

Porto Alegre: Nicht schön, aber sicher

Porto Alegre besitzt nicht diese traumhaften, schier endlosen Strände von Fortaleza. In Porto Alegre ist der Karneval vielleicht auch nicht so farbenfroh wie in Salvador da Bahia oder Rio de Janeiro. Und dennoch zählt die Millionen-Stadt im Süden Brasiliens zu den Orten mit der höchsten Lebensqualität - nicht in Brasilien, nein, in ganz Südamerika. weiter
  • 539 Leser

Prozess geht in Schlussrunde

Psychiater legen ihren Bericht über Oscar Pistorius vor
Ist Oscar Pistorius, der seine Freundin Reeva Steenkamp ermordet haben soll, schuldfähig? Diese entscheidende Frage soll jetzt in dem aufsehenerregenden Prozess in Südafrika geklärt werden. weiter
  • 434 Leser

Prozessionen giftiger Spinner und "Stalins Rache"

Heftige Allergien durch haarige Raupen und Riesen-Bärenklau in Brandenburg
Seine Raupen begeben sich derzeit auf Wanderschaft: Der Eichenprozessionsspinner ist giftig und für Menschen äußerst gefährlich. weiter
  • 507 Leser

Putin will längere Waffenruhe

Ukrainische Rebellen lassen weiteres OSZE-Team frei
Der russische Präsident Wladimir Putin hat bei einem Telefonat mit Kanzlerin Angela Merkel und dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko eine Verlängerung der Waffenruhe für die Ostukraine gefordert. Die am heutigen Montag auslaufende Feuerpause müsse diesmal gleich für länger ausgerufen werden, so der Kreml. In der Telefonkonferenz wurde auch weiter
  • 449 Leser

Raider heißt jetzt FDP

Vor fast einem Vierteljahrhundert war eine Namensänderung in aller Munde: "Raider heißt jetzt Twix . . . sonst ändert sich nix", hieß ein Werbespruch für einen Schokoriegel, den jedes Kind kannte. Die FDP kennt auch jeder. Doch das liberale Angebot schmeckt den Deutschen längst nicht mehr, es ist zum politischen Ladenhüter geworden. Bei ihrem Wahlerfolg weiter
  • 492 Leser

Rallye-WM: Ogier mit fünftem Sieg

Volkswagen und Sébastien Ogier haben ihre Erfolgsserie bei der Rallye-Weltmeisterschaft auch in Polen fortgesetzt. Der 30-jährige Franzose erzielte bei der siebten WM-Station in seinem VW Polo R WRC bereits den fünften Saisonsieg. Nach 24 Prüfungen lag der Weltmeister gestern 1:07,7 Minuten vor seinem norwegischen Markenkollegen Andreas Mikkelsen, der weiter
  • 374 Leser

Schlacht um Tikrit

Irakische Armee greift Isis an - Moskau liefert Kampfflugzeuge
Um den Isis-Vormarsch zu stoppen, wollen irakische Regierungstruppen Tikrit, die Heimatstadt Saddam Husseins, zurückerobern. Zur Unterstützung der Armee sind russische Kampfjets in Bagdad eingetroffen. weiter
  • 569 Leser

Schluss mit der Schüchternheit

Die Kolumbianer um Torgarant James Rodriguez schicken eine erste Kampfansage an Viertelfinalgegner Brasilien
James Rodríguez ballerte mit seinen Treffern gegen Uruguay Kolumbien ins Viertelfinale und versetzt die Fußball-Fans weltweit in Verzückung. weiter
  • 435 Leser

Schweinsteiger oder Khedira?

Vorgemacht haben es zum Beispiel Brasilien (im Elfmeterschießen gegen Chile) und die Niederlande (gegen überzeugende Mexikaner) - wenn auch mit sehr, sehr viel Glück. Heute freilich möchte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft nachziehen und das Viertelfinale der Weltmeisterschaft in Brasilien erreichen: In der Runde der besten 16 Teams trifft das weiter
  • 416 Leser

Schwäbische Personalien

Die Akteure Der schwäbische Anteil an der Festspielpremiere der Bayerischen Staatsoper war am Samstagabend beachtlich - abgesehen davon, dass die Vorlage zu Rossinis "Guillaume Tell" sowieso vom Marbacher Friedrich Schiller stammt. Regisseur Antú Romero Nunes wurde 1983 in Tübingen geboren und wuchs dort als Sohn eines Portugiesen und einer Chilenin weiter
  • 531 Leser

SO SPIELTEN SIE - DAS ACHTELFINALE

Niederlande - Mexiko 2:1 (0:0) Niederlande: Cillessen (Ajax Amsterdam) - Verhaegh (FC Augsburg), ab 56. Depay (PSV Eindhoven), Vlaar (Aston Villa), de Vrij (Feyenoord Rotterdam), Blind (Ajax Amsterdam) - Kuyt (Fenerbahce Istanbul), de Jong (AC Mailand), ab 9. Martins Indi (Feynoord Rotterdam), Wijnaldum (PSV Eindhoven) - Sneijder (Galatasaray Istanbul) weiter
  • 488 Leser

So wollen sie spielen

DEUTSCHLAND - ALGERIEN in Porto Alegre 22 Uhr MESZ/ZDF Deutschland: Neuer (FC Bayern) - Boateng (FC Bayern), Mertesacker (FC Arsenal), Hummels (Borussia Dortmund), Höwedes (FC Schalke 04) - Lahm (FC Bayern) - Schweinsteiger (FC Bayern), Kroos (FC Bayern) - Özil (FC Arsenal), Götze (FC Bayern) - Müller (FC Bayern). Algerien: M'Bohli (ZSKA Sofia) - Mandi weiter
  • 348 Leser

Spielplan: Die WM auf einen Blick

GRUPPE A Do., 12.06., 22.00 Uhr, ZDF Brasilien - Kroatien 3 : 1 Fr., 13.06., 18.00 Uhr, ZDF Mexiko - Kamerun 1 : 0 Di., 17.06., 21.00 Uhr, ZDF Brasilien - Mexiko 0 : 0 Do., 19.06., 00.00 Uhr, ARD Kamerun - Kroatien 0 : 4 Mo., 23.06., 22.00 Uhr, ARD Kamerun - Brasilien 1 : 4 Mo., 23.06., 22.00 Uhr, Eins Festival Kroatien - Mexiko 1 : 3 Abschlusstabelle weiter
  • 425 Leser

Splitter

Ricci pfeift erneut Wiedersehen Sandro Ricci leitet das heutige Achtelfinale zwischen Deutschland und Algerien. Der 39 Jahre alte Brasilianer hat bereits das 2:2 der DFB-Auswahl gegen Ghana gepfiffen. Für Ricci ist es der dritte Auftritt bei der WM. Er war auch schon beim 3:0 der Franzosen gegen Honduras im Einsatz. Prämien in der K.-o.-Phase Geldverdienen weiter
  • 423 Leser

Späte Tore retten die Niederlande

Fußball-Vizeweltmeister Niederlande hat durch zwei späte Tore gegen Mexiko im Achtelfinale den Traum vom Titel am Leben erhalten. Arjen Robben holte in der Nachspielzeit einen Foulelfmeter heraus. Klaas-Jan Huntelaar bewies in Fortaleza Nervenstärke und verwandelte zum 2:1-Endstand. Foto: dpa weiter
  • 548 Leser

Stop and Go in Wimbledon

Deutsche Hoffnungen: Kerber gegen Scharapowa - Lisicki setzt Duell fort
Zwei deutsche Tennis-Damen mischen in Wimbledon noch mit. Sabine Lisicki setzt ihr wegen Dunkelheit abgebrochenes Duell gegen Ana Ivanovic heute fort - Angelique Kerber trifft auf Maria Scharapowa. weiter
  • 425 Leser

Stürmische Nacht in Latex

600 Fetisch-Liebhaber feiern auf dem Bodensee - Party auf dem Schiff lockt viele Zaungäste an
Hunderte von Schaulustigen drängten sich am Samstagabend in den Häfen von Friedrichshafen und Konstanz. Alle wollten sehen, in welcher Aufmachung die Gäste das Lack- und Leder-Schiff betraten. weiter
  • 3154 Leser

Unruhe trifft Übermut

Achtelfinale: Streit bei Nigerianern - Franzosen neigen zu Leichtsinnigkeit
Prämienstreit, Trainerdiskussion und Anschläge in der Heimat: Die Vorbereitung der Nigerianer auf das heutige Achtelfinal-Duell gegen vermeintlich übermütige Franzosen steht unter keinem guten Stern. weiter
  • 448 Leser

USA sorgen für Rekord

WM ist weltweit ein TV-Quotengarant
Die WM erweist sich weltweit als TV-Quotenrenner. Nach den 48 Gruppenspielen erwartet der Weltverband Fifa eine Steigerung gegenüber den Einschaltquoten der letzten WM. 2010 verfolgten kulminiert 3,2 Milliarden TV-Zuschauer die 64 Spiele. "Wir glauben, dass die Zuschauerzahl der WM 2014 erneut zeigen wird, dass die WM die beliebteste Einzelsportveranstaltung weiter
  • 424 Leser

Versicherungstarif berücksichtigt starkes Bremsen

Testphase Die Sparkassen-Direktversicherung hat 1000 Autofahrer gefunden, die sich freiwillig eine Zigarettenschachtel große Box in ihr Auto einbauen ließen. Diese registriert Tag- und Nachtfahrten, starkes Bremsen und Beschleunigen. Das Tempo wird über Positionsdaten mit der erlaubten Geschwindigkeit verglichen. Ein errechneter Score soll Auskunft weiter
  • 570 Leser

Vom TV-Liebling zum Monster

Neue Abgründe im Leben des 2011 verstorbenen BBC-Moderators Jimmy Savile
Jimmy Savile, schriller Moderator der BBC, war einst der Fernseh-Liebling der britischen Nation. 2012 kamen furchtbare Enthüllungen ans Licht - seither verdichtet sich das Bild eines Kriminellen. weiter
  • 487 Leser

Was bisher geschah und wie es weitergeht

Chronologie Der Paralympics-Star Oscar Pistorius (27) schrieb Sportgeschichte. Doch dann kam der Absturz. Am 14./15. Februar 2013 wird er nach den tödlichen Schüssen auf seine Freundin Reeva Steenkamp festgenommen und steht unter Mordverdacht. Am 3. März 2014 beginnt der Prozess gegen ihn in Pretoria. Pistorius beteuert seine Unschuld. Vom 26. Mai an weiter
  • 459 Leser

Wenige Algerier im Südwesten

Was nützt es, Zahlen zu erheben, wenn keiner sie lesen will? Das dachten sich wohl die Mitarbeiter des Statistischen Landesamtes und präsentierten rechtzeitig zum heutigen WM-Spiel Algerien gegen Deutschland, wie sich das Verhältnis Baden-Württemberg zu Algerien mit Ziffern beschreiben lässt. Zunächst einmal gute Nachrichten für die Polizei: Im Gegensatz weiter
  • 381 Leser

Wenn das Auto zur Petze wird

Moderne Fahrzeuge speichern viele Daten und geben sie weiter - Der Trend verstärkt sich
Autos sind manchmal wahre Plaudertaschen. Moderne Modelle geben nicht nur Auskunft, wie ihre Besitzer fahren, sondern auch, wohin. Hersteller, Versicherungen und die Polizei haben Interesse an den Daten. weiter
  • 606 Leser

WM-Notizen

Keine SMS mehr für Löw Deutschland - Nachdem Bundestrainer Joachim Löw während der WM in Brasilien bereits beim Strandlauf seinen iPod mit seiner Lieblingsmusik verloren hatte, machte nach drei Wochen nun auch sein Handy schlapp. "Ich kann nicht mehr telefonieren und auch keine SMS empfangen. Keine Ahnung, woran das liegt", sagte der 54-Jährige. Die weiter
  • 435 Leser

WM-SPRÜCHE: Ronaldo ist nur zu Hause Boss

"Playboy? Damit habe ich nichts zu tun. Dafür bin ich zu alt." - Brasiliens 65 Jahre alter Trainer Luiz Felipe Scolari über die "Playboy-Affäre" seines Stars Neymar, der den Verkauf der Juni-Ausgabe des Männermagazins per Gerichtsbeschluss gestoppt hat. "Yes, we can!" - Jürgen Klinsmann auf einer Pressekonferenz des US-Teams, nachdem er sich selbst weiter
  • 491 Leser

Zwei Häuser in Indien eingestürzt

. Bei zwei Hauseinstürzen in Indien sind mindestens 21 Menschen getötet worden - dutzende weitere wurden vermisst. In der Hauptstadt Neu Delhi brach am Samstag ein dreistöckiges Wohnhaus in sich zusammen. Dabei starben nach Polizeiangaben zehn Menschen, davon fünf Kinder. Möglicherweise war ein illegaler Bau auf einem Nachbargrundstück Schuld an dem weiter
  • 424 Leser

Zwei Männer, eine Position

Löws Gretchenfrage: Schweinsteiger oder Khedira - Neujahrsfiasko 1964 gegen Algerien
Krasser Außenseiter und Angstgegner - die Beziehung zu Algerien, heute im Achtelfinale gegen Deutschland, ist widersprüchlich. Einzig offene Frage: Spielt Schweinsteiger oder Khedira im Mittelfeld? weiter
  • 419 Leser

Zweifel an Zusicherungen von Textilfirmen

Die Arbeitsbedingungen in der Textilbranche haben sich entgegen der Zusicherungen zahlreicher Firmen offenbar nur wenig gebessert. Die Debatte entzündete sich am irischen Unternehmen Primark, das wegen in Kleidungsstücke eingenähter, angeblicher Hilferufe von Arbeiterinnen in die Kritik geraten war. Diese Etiketten waren möglicherweise Teil einer Kunstaktion. weiter
  • 541 Leser

Leserbeiträge (2)

Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd Wanderte

Der Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd ist nicht nur sportlich aktiv, sondern hat auch viel für die Freizeitgestaltung übrig, so auch am vergangenen Samstag war eine Wanderung angesagt. Achtundzwanzig Wanderer darunter auch vier Kinder fanden sich am Wanderparkplatz bei Kuchalb ein um nicht zu Joggen, sondern miteinander in gemütlicher

weiter
  • 1220 Leser