Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 14. August 2014

anzeigen

Regional (117)

Mit rumänischem Geld abgezockt

Bopfingen. Die Polizei sucht einen unbekannten Mann, der an der B29 bei der Röttinger Höhe einen hilfsbereiten Mann von der Ostalb betrogen hat. Der Mann hat mit einem rumänischen Geldschein bei dem Ostälbler seine Tankschulden beglichen. Er stand mit seinem Audi A6 mit leerem Tank auf einem Parkplatz. Allerdings ist der Schein bereits seit einigen weiter
  • 173 Leser

Großeinsatz ausgelöst

Bad ruiniert – Betroffener erleidet Rauchgasvergiftung
Am Donnerstagabend löste in Röhlingen der Brand eines Boilers einen Großeinsatz der Rettungskräfte aus. Der Eigentümer wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 15 000 Euro. weiter

HERMANN ZEEH

Der Gmünder Ehrenamtliche Hermann Zeeh ist der Hüter des Remsstrands. Ihm ist es zu verdanken, wenn täglich der Sand der Strandterrassen gesäubert ist von den Hinterlassenschaften, die eine Gartenschau mit so vielen Besuchern mit sich bringt. Jeden Tag zwischen 7 und 21 Uhr schaut der 67-Jährige zwischen seinen weiteren ehrenamtlichen Einsätzen viermal weiter

Welle der Hilfsbereitschaft

Stadt, Bürger und befreundete Kolpingfamilien unterstützen Wiederaufbau am Kolpinghaus
Nach der Vandalismus-Attacke auf die Außenanlagen des Kolpinghauses erlebt die Kolpingfamilie Schwäbisch Gmünd eine Welle der Hilfsbereitschaft. Die Stadt hat vorgelegt: Unmittelbar nach der Veröffentlichung in der GT stellte das Baubetriebsamt eine neue Sitzgelegenheit auf. weiter
  • 5
  • 136 Leser

„In Gottes Nähe blühen Menschen auf“

22 Teenager feierten in der Schönblick-Gemeinde in einem Festgottesdienst mit 700 Besuchern ihre Konfirmation, die Taufe oder den Abschluss des Biblischen Unterrichts. „Gott nahe zu sein ist mein Glück“: In seiner Predigt über die Jahreslosung 2014 machte der Leiter der Gemeinde, Direktor Martin Scheuermann, deutlich, dass sich dieses Bibelwort weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Luft zum Atmen“ am Sonntag

Die Evangelischen Kirchengemeinden Lindach-Mutlangen und Großdeinbach laden ein zum Gottesdienst mit einer Liedpredigt zu EG 432 „Gott gab uns Atem, damit wir leben“ von Pfarrerin Susanne Holzwarth-Raithelhuber am Sonntag, 17. August, um 9 Uhr in Lindach und anschließend um 10.15 Uhr in Mutlangen. weiter
  • 423 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf Nässe gegen Masten

Spraitbach. Auf der Bundesstraße 298 prallte am Mittwoch gegen 13.40 Uhr ein Auto gegen einen Masten neben der Straße. Der 45-jährige Fahrer hatte auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, kam dabei von Straße ab und verursachte so einen Schaden von rund 1500 Euro. weiter
  • 834 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Auf der Zufahrt Ost zur B 29 fuhr am Mittwochnachmittag ein Opel auf einen anhaltenden VW auf. Dabei entstand Sachschaden von etwa 1500 Euro. weiter
  • 383 Leser

Auto erfasst Inlinerin

Stuttgart. Eine 25-jährige Inlinerin wurde am Donnerstag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. Sie überquerte einen Fußgängerüberweg und wurde von einer 74-jährigen Autofahrerin offenbar zu spät bemerkt. Das Auto erfasste die 25-Jährige frontal, wobei diese stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog. Von einem Notarzt und einem Rettungswagen weiter
  • 451 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Fahrstreifenwechsel

Schwäbisch Gmünd. Vorm Leonhardsfriedhof ereignete sich am Mittwochnachmittag ein Unfall mit Blechschaden. Ein Autofahrer wechselte vom linken auf den mittleren Fahrstreifen. Da er den neben ihm fahrenden Omnibus übersah, stießen die Fahrzeuge zusammen, wobei ein Schaden von rund 4000 Euro entstand. weiter
  • 910 Leser
POLIZEIBERICHT

Elektrogeräte gestohlen

Göggingen. In der Unteren Straße wurde von Dienstag auf Mittwoch eingebrochen. Die Täter hebelten eine Tür auf und entwendeten aus den Räumlichkeiten einer Lagerhalle eine Hilti Schlagbormaschine, eine Würth-Staubsaugerfräse, einen Bosch Elektrohobel und zwei Säbelsägen. Der Zeitwert des Diebesgutes wurde auf etwa 3400 Euro geschätzt. Der Sachschaden, weiter
  • 522 Leser

Flächen sichern für die Brenzbahn

Interview mit Eckart Fricke, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für Baden-Württemberg.
Eckart Fricke ist Konzernbevollmächtigter der Deutsche Bahn für Baden-Württemberg. Im Interview mit dem Chefredakteur dieser Zeitung, Lars Reckermann, erläutert er unter anderem, warum auf der Ostalb oft ältere Züge fahren. weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Führung durch Kloster und Rundbild

Parallel zur Kinderführung im Kloster Lorch gibt es am Sonntag, 17. August, eine Führung durch Kloster und Stauferrundbild für Erwachsene. Kosten: 6 Euro, der Eintrittspreis in die Klosteranlage ist darin enthalten. Info und Anmeldung unter (07172) 928497. weiter
  • 271 Leser

Gottesdienst plus Gebärdensprache

Schwäbisch Gmünd. Einen katholischen Gottesdienst feiert Pfarrer i. R. Helmut Ritz von der Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte am Sonntag, 17. August, 10 Uhr auf der Sparkassenbühne. Es singt der Männerchor „Cantate Domino“. Dieser Gottesdienst wird in die Gebärdensprache übersetzt. weiter
  • 874 Leser

Himmel leuchtet

Pyrotechnik-Teams aus Dubai, Costa Rica und Deutschland werden sich bei den zwölften „Flammenden Sternen“ im Scharnhauser Park Ostfildern am Himmel messen und alles daran setzen, Zuschauer und die hochkarätige Jury mit ihrer filigranen Kunst zu verzücken. An diesem Freitag, 15. August, ist Dubai dran, am Samstag Costa Rica und am Sonntag weiter
  • 450 Leser

Im Doppelstock Richtung Berlin

Bahn setzt ab Ende 2017 neue IC-Doppelstock-Züge auf der Strecke Stuttgart-Nürnberg ein
Von der Ostalb nach Berlin in fünf Stunden, statt in sechseinhalb. 2017 bricht ein neues Bahnzeitalter für die Region an. Davon ist Eckart Fricke, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für Baden-Württemberg, überzeugt. Wenn die Strecke Nürnberg-Berlin ausgebaut wird, fahren auch auf der Strecke Stuttgart-Schwäbisch Gmünd- Aalen- Ellwangen moderne weiter
POLIZEIBERICHT

In Leitplanken gefahren

Lorch. Rund 10 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag auf der vierspurigen B 29. In Fahrtrichtung Schwäbisch fahrend geriet ein 46 Jahre alter Autofahrer kurz nach der AuffahrtWaldhausen ins Schleudern. Er prallte dabei rechts in die Leitplanken, wobei an seinem Wagen Totalschaden entstand. Wie sich vor Ort herausstellte, weiter
  • 452 Leser

Inge Pfeifer auf Landesebene

Für Bürger-Engagement
Inge Pfeifer wurde in das fünfköpfige Sprecherteam der Fachkräfte auf Landesebene (FaLBE) gewählt. Verschiedene Städte setzten sich dort für die Weiterentwicklung der Unterstützung des Bürgerschaftlichen Engagements ein. weiter
  • 109 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderklosterführung in Mönchskutten

Eine gewandete Kinderführung für Kinder ab vier Jahren beginnt am Sonntag, 17. August, um 13.30 Uhr im Kloster Lorch. Eine „adlige Dame“ oder ein „Mönch“ macht mit den Kindern eine Zeitreise ins Mittelalter, als im Kloster Benediktinermönche lebten. Zum Programm gehören die Suche nach vornehmen Toten in der Klosterkirche und weiter
  • 104 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mariä Himmelfahrt auf der Gartenschau

Das Fest Mariä Himmelfahrt wird in diesem Jahr auch auf der Landesgartenschau gefeiert. Weihbischof Dr. Johannes Kreidler und Münsterpfarrer Robert Kloker gestalten dazu eine festliche Eucharistiefeier am Freitag, 15. August, um 15 Uhr auf der Bühne in Wetzgau. Der Gottesdienst wird vom Münsterchor unter der Leitung von Stephan Beck mit verschiedenen weiter
  • 526 Leser

Rückzugsraum seltener Pflanzen

Naturschutzgebiet Bargauer Horn feiert 75-Jähriges
Es ist eines der ältesten Naturschutzgebiete im Regierungsbezirk Stuttgart. Als neuntes Naturschutzgebiet in Nordwürttemberg wurde das Bargauer Horn bei Schwäbisch Gmünd bereits 1939 unter Schutz gestellt. Heute hat der Regierungsbezirk 256 Naturschutzgebiete, der Ostalbkreis nimmt mit 42 dieser Gebiete die Spitzenposition ein. weiter
  • 261 Leser

Schauerliches im Donzdorfer Schlosspark

Krimi-Lesung
Der Autor Jürgen Seibold liest am Donnerstag, 11. September, ab 19 Uhr in Donzdorf aus seinem Allgäu-Krimi „Gnadenhof“. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Schlosspark statt, bei schlechtem Wetter im Roten Saal im Schloss.Donzdorf. Jürgen Seibold, 1960 geboren, lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart. Er ist gelernter weiter
  • 184 Leser
POLIZEIBERICHT

Schmierereien

Schwäbisch Gmünd. Im Kiesäcker und im Sommerrain wurden ein Gebäude, eine Garage und drei Autos mit grauer Farbe besprüht und beschädigt. Die Sachbeschädigungen wurden von Dienstag auf Mittwoch begangen, der Schaden wird zumindest auf mehrere hundert Euro geschätzt. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd nimmt unter Telefon 07171/3580 Hinweise zu den Täter weiter
  • 427 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag auf der Burg

Ein Seniorennachmittag mit Führung fängt am Donnerstag, 21. August, um 14.30 Uhr auf Burg Wäscherschloss an. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon (07172) 9152111 oder per E-Mail an post@burgwaescherschloss.de. weiter
  • 263 Leser

Straßdorfer Berg gesperrt

Für Seifenkistenrennen
Die motorisierten Verkehrsteilnehmer müssen am kommenden Wochenende anderen Flitzern Platz machen: Das traditionelle Seifenkistenrennen findet am Samstag und Sonntag, 16. und 17. August, am Straßdorfer Berg statt. weiter
  • 288 Leser

Süße Ernte auf dem Rathaus

Erster Ertrag der zwei Bienenvölker auf dem Dach der Stuttgarter Verwaltungszentrale
Die fleißigen Bienchen haben gute Arbeit geleistet. Seit Mai haben zwei Bienenvölker mitten im Zentrum der Landeshauptstadt Stuttgart Honig produziert. Nun hat Imker Tobias Miltenberger den ersten Honig des Rathauses geerntet.Stuttgart. Es riecht nach Holz, Bienenwachs und Honig. Tobias Miltenberger begutachtet die goldgelben Honigwaben, dann drückt weiter
  • 237 Leser

Trompete und Orgel in Birenbach

Konzert am Freitag
Bernhard Kratzer (Trompete/Corno da caccia) und Paul Theis (Orgel) präsentieren an diesem Freitag, 15. August, ab 20 Uhr in der Wallfahrtskirche Birenbach Werke unter anderem von Telemann, Baldassare, Mozart, Tschaikowsky und Ravel. weiter
  • 134 Leser

Wald muss Wald bleiben

Schutzgemeinschaft tagt in Gmünd
Der neue baden-württembergische Landesvorsitzende der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), Landtagsabgeordneter Karl-Wilhelm Röhm, sprach sich bei der Hauptversammlung der Gemeinschaft in Gmünd für den dauerhaften Erhalt des Waldes durch nachhaltige Bewirtschaftung aus. weiter
  • 319 Leser

„Millionär“ als leichte Kost

Buchtipp (2): Golftalent Max Krämer empfiehlt einen Roman von Tommy Jaud
Als „leicht und lustig“ beschreibt Max Krämer den Roman „Millionär“ von Tommy Jaud. Daher empfiehlt das Golftalent aus Alfdorf das Buch als ideale Urlaubslektüre zum Abschalten. weiter

Abschlussfahrt nach Dresden

Interessante letzte Schultage verbrachten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b des Scheffold-Gymnasiums zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Susanne Wiker und ihrem Gemeinschaftskundelehrer Ewald Wacker in der Hauptstadt Sachsens, Dresden. Die verschiedensten Unterrichtsinhalte der Fächer Geschichte, Biologie, Erdkunde, Kunst und Musik konnten weiter

AGV 1967 am Bodensee

Der Jahresausflug des Altersgenossenvereins 1967 führte nach Friedrichshafen. Als erster Event stand Geocaching auf dem Programm. Elf Ziele mussten gefunden werden, alle an der Uferpromenade entlang. Zur Belohnung erhielten alle ein kühles Radler,und dann ging es direkt zum Baden in den Bodensee. Am Abend wurde das traditionelle Seehasenfest besucht weiter
  • 211 Leser

Auftrag: Aus der Geschichte lernen

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft: Seniorinnen und Senioren auf jüdischen Spuren in Ulm
Mit Christof Maihöfer , einem Kenner der Ulmer Zeit- und Religionsgeschichte, waren 35 hochinteressierte Ruheständler der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft auf Spurensuche in Ulm. Da Mitarbeiterteam des Gmünder Schulmuseums mit Gerda Fetzer nahm als Gast teil. weiter
  • 242 Leser

Bilder sind zurück in Oria

Anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens stellten die Lorcher Hobbykünstler an ihrer traditionellen Löwenmarktausstellung mit der Künstlerin und Preisträgerin Annarita Mastrogiovanni aus Lorchs Partnerstadt Oria ihre Werke aus. Ein Teil der Öl- und Acrylbilder der oritanischen Künstlerin waren danach noch im Restaurant „Muckensee“ zu sehen. weiter
  • 215 Leser

Ferienprogramm bei den Hundefreunden

Die Lorcher Hundefreunde hatten neulich auf dem Vereinsgelände in Weitmars Kinder des Jugendferienprogramms zu Gast. 16 Mädchen und Jungen lernten viel über den Umgang mit Hunden. Angefangen wurde mit einer theoretischen Einführung. Danach durften sich die Kinder auch mit den Hunden der Vereinsmitglieder beschäftigen. Beim anschließenden Hundequiz konnten weiter
  • 397 Leser

Ferienprogramm beim Fischereiverein

Zum Ferienprogramm hatte der Fischereiverein Rechbergs geladen. Mit Privat-Pkw fuhr man nach Höchstädt, wo der vereinseigene See liegt. Dort wurde den Kindern das Angeln gezeigt. Es wurde sogar ein kleiner Hecht gefangen, den man aber wieder zurücksetzte, da er noch nicht das Schonmaß hatte. Am Mittag wurde es sehr heiß und alle Kinder badeten zusammen weiter
  • 354 Leser

Freitag, 15. August

10 Uhr Das Ostalb-Klinikum Aalen präsentierit sich im Forum Gold und Silber11 + 14 Uhr Führung im Heilpflanzengarten der Weleda. Treffpunkt: Erlebniszentrum Wetzgau11 Uhr Kräuterführung: „Kräuter für den Kräuterbuschen“ im Treffpunkt Baden-Württemberg.12 Uhr Kinderworkshop Pflänzchen pikieren im Pavillon der Weleda12 Uhr LebensWeg-Station weiter
  • 198 Leser

Landesgartenschau und Lamas

35 Kinder nehmen am Ferienprogramm des TSV Alfdorf teil
35 Kinder aus Alfdorf erlebten im Ferienprogramm des TSV Alfdorf eine abwechslungsreiche und interessante Woche, die insgesamt acht Helfer zusammengestellt und begleitet haben. weiter
  • 307 Leser

Leseratten-Oase am Marktplatz

PH-Studenten bringen Kindern das Lesen wieder nahe
Egal ob Märchen-, Sach- oder Hörbücher: In der „Rollenden Lesekiste“ der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd können Kinder lesen oder einfach nur zuhören. Vor allem Väter haben ihren Spaß daran gefunden. weiter
  • 333 Leser

Märchen mit Wirkung erzählen

Xenia Busam ist bereits das dritte Mal zu Gast in Schwäbisch Gmünd, um gemeinsam mit Erzieherinnen aus Kindertageseinrichtungen verschiedener Träger in die Welt der Märchen einzutauchen. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Amt für Bildung und Sport/Abteilung Frühe Bildung der Stadt. Xenia Busam ist professionelle Märchenerzählerin. Wenn sie Märchen weiter
  • 216 Leser

Nächtliche Führung durch die Altstadtgassen von Gmünd

Einen ereignisreichen Abend verbrachte der Altersgenossenverein AGV ´68 Gmünd bei der Turmwächterführung durch die heimischen Gassen. Zum Auftakt des Abends hatten sich die Mitglieder mit ihren Partnern in der Osteria getroffen und sich von den dortigen Kochkünsten verwöhnen lassen. Gut gestärkt ging es dann durch die dunklen Altstadtgassen, wobei die weiter
  • 357 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Studium abgeschlossen

Alexander Drohner aus Schwäbisch Gmünd hat an der Hochschule Aalen sein Studium im Studiengang Maschinenbau / Fertigungstechnik erfolgreich abgeschlossen. Er ist damit berechtigt, den Titel „Bachelor of Engineering“ zu führen.Erkan Dastan aus Schwäbisch Gmünd hat an der Hochschule Aalen sein Studium im Studiengang Maschinenbau/Produktentwicklung weiter
  • 363 Leser

Tag der Offenen Tür und Sommerfest im Seniorenzentrum

„Das Leben wird bunter und abwechslungsreicher, wenn wir miteinander feiern.“ Das sagte Pfarrer Marc Grießer von der katholischen Kirchengemeinde Lorch beim Tag der offenen Tür und Sommerfest im Seniorenzentrum Lorch des Alexander-Stiftes der Diakonie Stetten, nachdem Nadine Praher, Haus und Pflegedienstleitung, und Ina Baumhauer, Sozialer weiter
  • 187 Leser

Wo das Lehren gelehrt wird

Zum Abschluss der Jubiläumsfeiern: Tag der Begegnungen am Pädagogischen Fachseminar
Zur Feier des 50-jährigen Bestehens des Pädagogischen Fachseminars Schwäbisch Gmünd (PFS) gab es einen „Tag der Begegnung“ auf dem Campus der PH. Dazu waren die Fachlehrerinnen und Fachlehrer aller Lehrgänge geladen, ebenso alle ehemaligen Lehrenden sowie alle Mentorinnen und Mentoren der Ausbildungsschulen. weiter
  • 201 Leser

Buch über „Onkel Hugo“

Abtsgmünd. Die große Frühjahrsausstellung in Abtsgmünd mit Werken von Alexander Eckener und Friedrich von Keller ist bei vielen Besuchern in guter Erinnerung. Innerhalb der Ausstellung gab es Vorträge unter anderem über den großen Luftschiffführer Hugo Eckener, Alexander Eckeners Bruder. Die Tochter von Alexander und Nichte von Hugo Eckener, Inge Gollbeck-Eckener, weiter

Eine unbeschwerte Woche im Zirkus

Kinder aus sozial schwachen Familien erleben „Circartive“ auf dem früheren Rappenhof bei Gschwend
Fröhliches Kinderlachen herrscht auf dem Rappenhof. Der Nachwuchs genießt glückliche Stunden im „Circartive“, bei Zirkuspädagogik und vielen Erlebnissen in der Gemeinschaft. Mittendrin sind zehn Kinder aus sozial schwachen Familien. Ihnen ermöglichten Fernsehlotterie und Allianz den Urlaub. weiter
  • 372 Leser

Fußballcamp und Fingerfarbenmalspaß

Mögglinger Ferienprogramm „Fahrplan gegen die Langeweile“ bietet Sportliches und Kunstverdächtiges
Die Sommerferien sind endlich da. Und damit auch wieder der „Fahrplan gegen die Langeweile“ – das Mögglinger Sommerferienprogramm. Beim Fußballcamp wurde nach Herzenslust gedribbelt, gepasst und geschossen. Und beim Fingerfarbenmalen entstanden bunte Raupen. weiter
  • 177 Leser
ZUR PERSON

Jörg Esswein

Göggingen/Aalen. An der Hochschule Aalen hat Jörg Esswein aus Göggingen das Studium im Studiengang Produktentwicklung und Fertigung erfolgreich abgeschlossen. Er ist damit berechtigt, den Titel „Master of Engineering“ zu führen. weiter
  • 787 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kalligraphie-Kurs für Anfänger

Diplom-Grafiker Thomas Hoyer vermittelt Anfängern in der Parkschule in Essingen den Einstieg in das Sherrie-Kiesel-ABC. Termin ist Samstag, 4. Oktober, von 9.30 bis 18 Uhr und Sonntag, 5. Oktober, von 9.30 bis 16 Uhr. Kosten 150 Euro (inklusive Mittagessen und Kaffee). Anmeldung bis 1. September bei Ulrike Scholz unter der Telefonnummer (07365) 1412, weiter
  • 202 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kartenvorverkauf zur Böhmischen Nacht

Am Samstag, 11. Oktober, präsentiert der GMV Böbingen Lukas Bruckmeyer mit seinen böhmischen Kamaraden. Die große Liebe gilt der Blasmusik, die mit Perfektion und viel Gefühl gespielt wird. Speziell für diesen Abend hat der GMV ein „Gruppenspecial“ kreiert. Ab zehn Personen gibt's: Pro Person eine Halbe / Schorle / Spezie frei und eine Tischreservierungen. weiter
  • 223 Leser

Kräuter mit allen Sinnen

Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde im Kräuterzentrum Wasenhof
Nahe Murrhardt liegt das Kräuterzentrum Wasenhof. Heilpflanzenpädagogin Christine Pommerer gibt dort in Seminaren und Führungen ihr Wissen gerne weiter. Neulich an den Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde. weiter
  • 148 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mit dem Fanbus zum Leonhardsfest

Das „Falkensturz-Echo“ spielt am Samstag, 16. August, um 20 Uhr auf dem Leonhardsfest in Stödtlen. Für Fans wird ein Bus eingesetzt, Abfahrt um 17.50 Uhr in Lauterburg-Kirche (bei Bedarf), 18.10 Uhr Essingen-Feuerwehrhaus, 18.25 Uhr Aalen-Gmünder Torplatz. Die Heimfahrt startet um 1.30 Uhr. Fahrkarten zu 7,50 Euro bei Getränke Meyer in Essingen weiter
  • 172 Leser

Polizisten in den Ruhestand verabschiedet

Rund 23 Jahre war Polizeihauptmeister Erwin Holl als Polizist in Abtsgmünd im Einsatz und wichtiger Ansprechpartner für die Gemeinde und die Bevölkerung. Jetzt ist er zusammen mit Polizeihauptmeister Richard Stirner, der seit fast drei Jahren beim Polizeiposten Abtsgmünd seinen Dienst leistete, von Bürgermeister Armin Kiemel (Mitte) verabschiedet worden. weiter
  • 167 Leser

Wandertour für Männer

Gschwend. Zum Wanderwochenende im Oberen Donautal am 27. und 28. September laden die evangelischen Kirchengemeinden Gschwend und Frickenhofen alle Männer ein. Am ersten Tag führt eine 13-Kilometer-Tour mit einer Steigung von 300 Metern von Neidingen durch die Schlucht „Im Fall“ hinauf zu den Aussichtspunkten auf dem Hülbfels und auf dem weiter
  • 145 Leser

GT VOR 25 JAHREN

WOLFGANG FISCHERMobil telefonierenBeim Fernmeldeamt Göppingen, zu dem auch der Gmünder Raum gehört, sind 1510 Autotelefone angemeldet. Beim Amt ist man zuversichtlich, dass der „Mobilfunk-Dienst“ in absehbarer Zeit auch für den Normalverdiener erschwinglich werde.Lager überfülltDas Bundesaufnahmelager in Gießen ist völlig überfüllt. In der weiter
  • 201 Leser

Publikum begeistert

Kolpingkapelle und Einhorn-Musikanten spielen
Einen tollen Abschluss vor den Sommerferien boten Gmünder Einhorn-Musikanten und die Kolpingkapelle ihrem Publikum auf der Landesgartenschau.Schwäbisch Gmünd. Der erste Anlauf zur Gmünder-Blasmusik-Serenade 2014 wurde Ende Juli wegen aufziehender Gewitterwolken vom Marktplatz in den Saal des Kulturzentrum Prediger verlegt. Spontan wurde deshalb die weiter
  • 598 Leser

Spenden für „Herzensangelegenheiten“

Verein Staufersaga unterstützt weitere Fertigung des Krönungsmantels und Bildungsmaßnahmen für Flüchtlinge
Der Verein Staufersaga spendete 600 Euro an das Museum im Prediger für die Weiterentwicklung des Krönungsmantels und 600 Euro an das Hauptamt für Bildungsmaßnahmen der Flüchtlinge.Schwäbisch Gmünd. Im März fand die 18. Gmünder Automeile statt. Tausende von Besuchern nutzten die Gelegenheit, um sich über Neuheiten der einzelnen Automarken zu informieren. weiter
  • 533 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Welt der Früchte entdecken

Gibt es das überhaupt, eine Ananasbirne? Ja, nämlich in der Phantasie des berühmten Künstlers Paul Klee. Zu sehen ist diese ganz besondere Frucht in der Ausstellung „Im Paradies der Früchte“, die im Museum im Prediger Highlights aus der Sammlung für Fruchtmalerei und Skulptur zeigt. Und in diese Ausstellung geht es am Montag, 18. August, weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDRobert Horn, Oderstraße 39, Bettringen, zum 88. GeburtstagMaria Stegmaier, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 87. GeburtstagEmilie Knöpfle, Uferstraße 16, zum 86. GeburtstagMaria Meissner, An der Oberen Halde 47, Rehnenhof/Wetzgau, zum 85. GeburtstagMirko Maganja, Waldauer Straße 53, Waldau, zum 84. GeburtstagTatle Zecic, Ledergasse 53, zum weiter
  • 261 Leser

Zum Schutz von Familie und Hof

Weihbüschelbinden an Mariä Himmelfahrt – in Schechingen lebt die Tradition weiter
Zum Schutz der Familie und des Hauses vor Unwettern, fürs Eheglück und vor allem zu Ehren der Mutter Gottes binden Christen an Mariä Himmelfahrt Kräuterbüschel. Diese alte Tradition lebt seit zehn Jahren auch in der katholischen Kirchengemeinde von Schechingen wieder auf. weiter
  • 166 Leser

Schwacher Yen ein Bremsklotz

Carl Zeiss Meditec AG dennoch auch im dritten Quartal gewachsen – Umsatzprognose stabil hoch
Trotz anhaltend signifikanter Belastungen aus Wechselkurseffekten, besonders durch den Yen und den Dollar, blieb die Carl Zeiss Meditec AG auch im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2013/2014 (30.9.) auf Wachstumskurs. weiter
  • 1129 Leser

Über 500 nutzen online das Portal

IHK-Gründungswerkstatt
Um erfolgreich eine Firma gründen zu können, bietet die IHK Ostwürttemberg neben Beratungsgesprächen und Seminaren eine kostenlose Internet-Plattform zur Erstellung von Businessplänen: Die Gründungswerkstatt Ostwürttemberg ist unter www.gruendungswerkstatt-ostwuerttemberg.de aufrufbar. weiter
  • 1073 Leser

Fehlalarm bei der Lorcher Volksbank

Blaulicht und Martinshorn am frühen Donnerstagabend in der Hauptstraße in Lorch: Drei Polizei-Streifenfahrzeuge und zwei Zivilfahrzeuge mit insgesamt 13 Polizeikräften waren wegen eines Alarms bei der Volksbank vor Ort. Nach Angaben der Polizei handelte es sich jedoch um einen Fehlalarm, der vermutlich durch die momentan stattfindenden

weiter
  • 1803 Leser

So darf die Gartenschau weiter gehen

Deutsches Rotes Kreuz, Feuerwehr und Polizei ziehen nach der Halbzeit positive Bilanz
„So darf es weiter gehen“, sind sich die auf der Gartenschau für Sicherheit und Ordnung Zuständigen nach der Halbzeit einig. Das Deutsche Rote Kreuz ist seit Beginn der Gartenschau an allen Wochenenden und Feiertagen den ganzen Tag auf beiden Geländen präsent. Schwerwiegendere Einsätze habe es kaum gegeben, bilanziert Tobias Gerhardts, stellvertretender weiter
  • 571 Leser

Ratshotel hat Linden-Apotheke gekauft

Die Hoteliersfamilie Schiehlen denkt aktiv über eine zweite Erweiterung des Ratshotels nach
Das Gebäude der Linden-Apotheke in der Gartenstraße 15 ist verkauft. Neuer Besitzer ist die Hoteliersfamilie Schiehlen vom benachbarten Ratshotel. Nun denken die Eigentümer aktiv über eine zweite Erweiterung des Hotels nach. Dafür müsste das Haus Gartenstraße 13 abgerissen werden. weiter

Kompakt: zwei Jahre Ostalbkreis

Die wichtigsten Ereignisse und Aufgaben der vergangenen beiden Jahre hat das Landratsamt Ostalbkreis jetzt im Geschäftsbericht für die Jahre 2012 und 2013 zusammengefasst. Auf rund 170 Seiten präsentieren sich alle Geschäftsbereiche der Landkreisverwaltung, die kreiseigenen Kliniken und die GOA mit ihren Aufgaben und den wichtigsten Projekten.„Dass weiter

Menschen gewinnen

Institutionen in der Behindertenhilfe suchen Engagierte
Inklusion – das ist die gleichberechtigte und vollständige Teilhabe behinderter Menschen in allen Bereichen der Gesellschaft. Dafür braucht es viel Engagement von allen Beteiligten. Auf der Ostalb starten die Institutionen der Behindertenhilfe jetzt eine Kampagne, um Menschen zu gewinnen, die sich ehrenamtlich in der Behindertenbetreuung engagieren. weiter
  • 267 Leser

In den Wald, aber sicher

Vorführungen in der Mensch!Wald-Arena vor zahlreichem Publikum
Waldarbeit kann gefährlich sein – wie gefährlich, das haben die zahlreichen Besucher der Landesgartenschau bei den Vorführungen in der Mensch!Wald-Arena sehen dürfen. Vor allem erfuhren sie aber, wie man Verletzungen verhindern kann.Schwäbisch Gmünd. Das zeigte die Gruppe von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau, die weiter
  • 630 Leser

Einbrüche in Gmünd

Nacht zum Donnerstag
Einbrecher gleich an zwei Tatorten: Kurz nach 0.30 Uhr wurde die 27-jährige Mitarbeiterin einer Wohngruppe in der Nacht zum Donnerstag im Haus Sonnenhof durch Geräusche aus einem Büroraum aufgeschreckt. weiter
  • 213 Leser

„Vier Spuren sind nicht zweckmäßig“

B 29: Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle fordert kostengünstige und realisierbare Lösung
Mögglingen bekommt seine Ortsumgehung. Ist dann alles gut? Nein, findet Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle. Sinn mache nur ein ganzheitlicher Ausbau, der kostengünstig sein muss, um realisiert werden zu können. GT-Redakteur David Wagner hat mit ihm gesprochen. weiter
  • 5
  • 544 Leser

„Warnweste kann Feuer fangen“

Seit 1. Juli ist das Mitführen Pflicht – DIN schreibt keine Prüfung der Brennbarkeit vor
Warnwesten. Seit 1. Juli ist es Pflicht, in jedem Fahrzeug – unabhängig von der Zahl der mitfahrenden Personen – eine dabei zu haben. Wer das hört, findet die Vorschrift sinnvoll. Erich Hacker ging das auch so. Bis er feststellte, dass die gängigen, im Handel erhältlichen Westen brennen können. Das, findet er, sollten die Autofahrer wissen. weiter
  • 490 Leser

EKM-Konzert am Samstag im Radio

Schwäbisch Gmünd. In „SWR2 Geistliche Musik“ sendet der Südwestrundfunk an sechs aufeinanderfolgenden Samstagen jeweils um 19.05 Uhr Aufnahmen vom Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. Die Reihe wird fortgesetzt am Samstag, 16. August, mit dem vielbeachteten Konzert, das der mazedonische Frauenchor St. Zlata Meglenska aus Skopje weiter
  • 887 Leser

Volksfeststimmung in der Ortsmitte

27. Waldstetter Herbst steigt am 21. September – Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
„Es ist zu einem richtigen Volksfest geworden“, beschreibt Hauptamtsleiter Friedrich Kopper den Waldstetter Herbst. Die Planungen für die diesjährige Ausgabe des Festes laufen auf Hochtouren. 43 Mitwirkende sorgen mit Bewirtung, Modenschauen, verkaufsoffenem Sonntag und Bühnenprogramm für jede Menge Kurzweil für alle Generationen am 21. weiter
  • 208 Leser

Er hilft mit seinem Hobby

Ehrenamt in der Behindertenhilfe: Ralf Bräutigam begleitet Menschen in Bus und Bahn
Ralf Bräutigam ist ein wandelndes Kursbuch. Fast täglich ist der 47-jährige Neresheimer mit Bus und Bahn unterwegs, fährt nach Stuttgart, München oder an den Bodensee. Sämtliche Abfahrts- und Ankunftszeiten hat er im Kopf. Bei der Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb begleitet Bräutigam ehrenamtlich Menschen mit Behinderung auf ihren Fahrten. weiter
  • 5
  • 218 Leser
Konzert „SWR1 Pop und Poesie in Concert“ – Open Air auf dem Gmünder Torplatz in Aalen

Die Poesie der Popmusik

Die Produktion „SWR1 Pop und Poesie in Concert“ geht mit „Wish yo were here“ in die vierte Runde. Der Kartenvorverkauf für das Konzert am Donnerstag, 11. September, am Gmünder Torplatz in Aalen hat bereits begonnen.Jeder berühmte Song hat seine ganz eigene Geschichte. Beim SWR1 Pop & Poesie in Concert werden zeitlose Hits weiter
  • 335 Leser

Ferienzeit mit Naturerlebnissen

Der Alb-Guide Roger Keck lädt in der Ferienzeit zu seinen „Abenderlebnistouren zum heimischen Biber“ ein. Er besucht ein Biberrevier im Eselburger Tal, dabei weiß er viel über den Biber und seine Familie zu berichten. Warum ist mancher Mensch auch Bibers Feind, warum darf er sich ausbreiten und vieles mehr erfahren die Gäste bei diesem Naturerlebnis. weiter
  • 353 Leser

Fimfreunde aufgepasst

Das Kino am Kocher meldet sich um 20 Uhr mit dem Film „Nächster Halt: Fruitvale Station“ aus der Sommerpause zurück. Der amerikanische Film aus dem Jahr 2013 erzählt die Geschichte des 22jährigen Oscar Grant, der völlig unerwartet in einem Zug in einen Streit gerät und von einem weißen Polizisten erschossen wird. Ab sofort sind auch wieder weiter
  • 583 Leser

Gewinner-Konzert

Der neunte Trude Eipperle-Rieger-Preis für Gesangstalente geht an die Mezzosopranistin Nathalie Mittelbach und den Bariton Ronan Collett. Die Preisverleihung findet am Mittwoch, 8. Oktober, um 19.30 Uhr auf Schloss Kapfenburg statt. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 262 Leser

Greifvögel zum Anfassen

Einen Kinderschnupperkurs zum Thema „Greifvogel und Eule“ der Stauferfalknerei am Kloster Lorch ist speziell ausgerichtet für Kinder und Jugendliche von sechs bis 14 Jahren. In dem zweieinhalbstündigen Kurs erfahren die Kinder viel Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen und können Kontakt zu diesen faszinierenden Tieren aufnehmen. weiter
  • 676 Leser

Komiker mit Botschaft

Markus Majowski ist Schauspieler und Komiker. Der überzeugte Christ ist vor allem durch die Sat 1 -Serie „Die dreisten Drei“, seine Rolle als Zwerg Cookie im Kinoerfolg „7 Zwerge – Männer allein im Wald“ sowie durch seinen Auftritt als freundlicher und humorvoller Verkäufer der Deutschen Telekom im Werbefernsehen bekannt. weiter
  • 241 Leser

Schwerer Stoff

Groß ist der Aufruhr, als Keller Dovers (Hugh Jackman) Tochter und eine Freundin an Thanksgiving verschwinden. Dort, wo die beiden Mädchen zum letzten Mal gesehen wurden, war zuletzt ein Campingbus auffällig. weiter
  • 391 Leser
Stiftsbund Ellwangen Zwei Termine des Kleinkunstprogramms im Herbst

Schön-verstörende Lieder

Die Sommerferien haben begonnen und damit naht auch die zweite „herbstliche“ Veranstaltungsreihe des Stiftsbundes Ellwangen in der Sparte Kleinkunst. weiter
  • 316 Leser

Staubfreier Vintage-Sound

Das Quintett „Rhonda“ fand im Mai 2012 zueinander. Alle fünf Musiker – Milo Milone (Gesang), Ben Shadow (Gitarre), Jan Fabrices (Bass), Offer Stock (Orgel) und Gunnar Riedle (Schlagzeug) – sind keine Greenhorns und spielten zuvor bereits in recht bekannten Indie-Bands wie den „Trashmonkeys“ und anderen. Doch erst weiter
  • 283 Leser

Weltmeister am Akkordeon

Dem Handharmonika-Club Waldhausen ist es erneut gelungen, das beste Akkordeon-Ensemble der Welt für einen Auftritt und ein exklusives Deutschland-Konzert zu gewinnen. Am 5. September gastieren die Weltmeister aus Moldawien um 20 Uhr in der Stadthalle Lorch. „CONCERTINOaccordion band“ besteht aus fünf Akkordeonisten, einem Cellisten, einem weiter
  • 310 Leser

Yoga und Qigong in freier Natur

Vor der romantischen Kulisse von Schloss und Wallfahrtskirche in Hohenstadt bietet der Yogaverein Abtsgmünd das kostenlose Sommerprogramm „Yoga und Qigong in freier Natur“ an. Yogastunden gibt es am Freitag von 18 bis 19 Uhr sowie Yoga und Qigong von 15 bis 16 Uhr. Informationen und Anmeldung bei Michaela Ebert, Tel. (07366) 9252952.Aussenbereich weiter
  • 636 Leser

Zwei Tage rockt die Stellung wieder

Am Wochenende vom 29. und 30. August findet das 5. New Pig Festival als Nachfolger des legendären „Umsonst und Draußen“ in der Stellung in Heubach statt. Im ausgewiesenen Bereich ist das Campen auf eigene Gefahr möglich. Der Freitag beginnt um 20 Uhr mit „Allsaid“, den „Guns of Moropolis“ und den „Hookers & weiter
  • 624 Leser

„Sommer der Verführung“

Von Herrgottsbscheisserle und schwäbischen Austern: In den Chroniken findet man die Hungersnöte – aber keine Durstzeiten. War es wirklich so einfach Trinkbares zu bekommen? Eine Reise in die Vergangenheit mit der überraschenden Verbindung zu unseren heutigen modernen regionalspezifischen Gerichten und Getränken verspricht die Führung mit Dr. Angelika weiter
  • 462 Leser

CD-Verlosung Klassik

„Classic Karajan“ präsentiert die absoluten Höhepunkte des bekannten Dirigenten auf einem Doppel-Album. Klassik, die jeder kennen sollte, weil sie von ganz großen Gefühlen erzählt.Alle Höhepunkte der klassischen Musik von Beethoven bis Mahler, von Bach bis Tschaikowski, sind in Karajans mitreißenden Aufnahmen zu erleben. Hierbei dirigiert weiter
  • 297 Leser

Endspurt in Feuchtwangen

Derzeit wird im romanischen Kreuzgang jeden Abend vor ausverkauftem Haus gespielt – ob „Cabaret“ oder „Wilhelm Tell“, das Publikum spendet stets lang andauernden begeisterten Applaus. Der Musical-Welterfolg „Cabaret“ sowie das Familienmusical „Heidi“ sind noch bis zum 16. August auf der Kreuzgang-Bühne weiter
  • 287 Leser

Ferien-Workshop für Kinder

Gibt es das überhaupt, eine Ananasbirne? Ja, in der Phantasie des berühmten Künstlers Paul Klee. Zu sehen in der Ausstellung „Im Paradies der Früchte“, die Highlights aus der Sammlung für Fruchtmalerei und Skulptur zeigt. Unter dem Motto „Von der Ananasbirne bis zur Zitrone“ gibt es in den rund 40 Gemälden, Zeichnungen, Grafiken weiter
  • 555 Leser

Flower-Power Autoausstellung

Wohl in keinem anderen Gegenstand ist die Flower-Power-Zeit in so vielen Facetten erhalten und gegenwärtig wie in Oldtimern aus dieser Zeit. Aus diesem Grund veranstaltet Tobias Funk ein Treffen der besonderen Art auf dem Spritzenhausplatz. Als Mitbegründer der Ostalb Classic, kann er hier auf einen großen Fundus zurückgreifen. Trotz Ferienzeit, haben weiter
  • 532 Leser

Gitarrensound

Nach Festival-Auftritten in diesem Sommer zusammen mit Bryan Adams, Billy Idol, Alan Parsons und Uriah Heep spielt der Heidenheimer Gitarrenmeister Siggi Schwarz sein „Best of“- Programm. weiter
  • 370 Leser

Jagdromantik

Der diesjährige Konzerttag des Hohenloher Kultursommers auf Schloss Schillingsfürst steht unter dem Titel „Jagdromantik“. Spezielle Konzertprogramme wurden mit Künstlern zu diesem Thema erarbeitet.Welches Instrument könnte das Thema besser verkörpern als das Horn. Gleich vier davon werden beim Hauptkonzert im Schlosshof mit dem Ensemble weiter
  • 435 Leser

Reitgala für den guten Zweck

Der Reit- und Fahrverein Königsbronn veranstaltet ab 20 Uhr in der Reithalle in Zang eine außergewöhnliche Veranstaltung voller Poesie und Action. Die Aktion Radio 7 Drachenkinder wurde 2005 ins Leben gerufen. Drachenkinder sind Kinder und Jugendliche, die lebensbedrohliche Lebenssituationen haben oder hatten – sei es durch Gewalteinwirkung, den weiter
  • 362 Leser

Rockmusik unplugged

Die Schwäbisch Haller Acoustic Rockformation „AcoustasoniXs“ gastiert am Sonntag in Ellwangen. Die Band entführt ihr Publikum mit Akustik-Gitarren, Akustik-Bass, Cajon, Percussion und Blues-Harp in die Welt des akustischen Rock. Gespielt werden Hits und auch unbekanntere Titel aus 50 Jahren Musikgeschichte. Zu hören sind Songs von Eddie weiter
  • 296 Leser

Trickfilm-Workshops für Kinder

Es geht um Schrift in Bewegung, Buchstaben im Film, der Werbung, in Videoclips – am Eingang zum Erdenreich der Landesgartenschau präsentiert sich die Ausstellung „Moving Types – Lettern in Bewegung“. In den Sommerferien bietet die interaktive Medienausstellung, die an mehr als 300 Exponaten die Geschichte der Schriftanimation weiter
  • 532 Leser

Von der Pike auf gelernt

Bereits seit ihrer Schulzeit befassen sich die sechs jungen Sänger von MA’cappella intensiv mit der Musik. Zu ihrem fünfjährigen Bestehen präsentiert das Ensemble ein Best-Of-Programm aus bewährten Hits und neuen Songs. weiter
  • 382 Leser

Wandern im Dossinger Tal

Am Sonntag führt Alb-Guide Guido Wekemann in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Dorfmerkingen auf einem Teilstück des Panorama-Rundwanderweges um Dorfmerkingen und durch das Naturschutzgebiet Dossinger Tal. Die Führung dauert etwa zwei Stunden. Veranstalter ist der Heimatverein Dorfmerkingen, der im Anschluss einen reichhaltigen Mittagstisch bietet. weiter
  • 1011 Leser
Meine FreizeitLisaSchicht25 JahreMedienkauffrauaus AalenParty mit „The Candy’s“ Seite 2Heute Abend besuche ich das Sommerfest in Westerhofen. Ich freue mich auf die Party mit der Band „The Candy’s“. Besonders gefällt mir die Abwechslung ihrer Songauswahl – neben Klassikern bekommt man auch viele aktuelle Hits weiter
  • 555 Leser
So isch’s no au wiedrDass die lieben Kleinen in der „Ost-albcity“ allerlei Wissenswertes über Berufsalltag, Stadtstrukturen und Geldmanagement lernen, war durchaus anzunehmen. Die Tatsache, dass auch die richtige Partnerwahl ein Thema der Ferienfreizeit war, überraschte. So gab es die Möglichkeit, per Anzeige den Mann oder die Frau weiter
  • 383 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt GitarrenrockSeite 4Siggi Schwarz & Friends spielen am Sonntag ein „Best of“- Programm auf der Seebühne der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd. Bekannt sind die Musiker aus der Region Heidenheim für ihre Eigenkompositionen, die durch eingehende Melodien und rockigen Groove mit Soulfeeling bestechen. weiter
  • 5
  • 1335 Leser

Endlich zurück

Rund 14 Jahre nach dem Welterfolg „Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns“ gibt es ein Comeback für Bridget Jones. Wer glaubt, Jones sei mit dem Alter langweilig geworden, sollte sich unbedingt vom Gegenteil überzeugen lassen und das neue Hörbuch hören. weiter
  • 147 Leser

Fahrtbegleiter

Jeder kennt die braun-weißen Schilder, die entlang deutscher Autobahnen stehen. Passend zu den Ferien gibt es den perfekten Begleiter für die lange Fahrt in den Urlaub. In dem Buch „Sehenswürdigkeiten entlang der Autobahn“ werden sowohl berühmte Sehenswürdigkeiten, als auch tolle Geheimtipps und kleine Abstecher vorgestellt. Wer schon immer weiter
  • 686 Leser

Freitag, 15. August

Einen Flohmarkt für Kinder ab sechs Jahren gibt es am Freitag, 15. August, von 14 bis 18 Uhr im Palaisgarten bei der Stadtbibliothek in Ellwangen. Die Stadtbibliothek und das Jugendzentrum veranstalten ihn. Dabei verkaufen die Kinder ihre nicht mehr benötigten Spiele, Bücher, Spielsachen, Musik-CDs, Filme und noch vieles mehr. Bei schlechtem Wetter weiter
  • 297 Leser

Geschichten vom Ackern

In einer Zeit, in der gefühlte 90 Prozent der Arbeit vor einem Computer stattfindet, blicken international ausgezeichnete Fotografen auf arbeitende Menschen. Und das ist keinesfalls langweilig, sondern faszinierend. Egal ob in der spektakulären Umgebung eines rosafarbenen Blütenmeers oder in einem schlichten Callcenter – es sind Bilder, die fesseln. weiter
  • 434 Leser

Klassenfahrt

Kurzweilig, voll spritziger Situationskomik und dabei mit genügend Tiefgang für mindestens drei Kanus samt Insassen: In seinem neuen Roman nimmt uns der unter anderem als Drehbuchautor von ‚Großstadtrevier‘ bekannte Jan Schröter auf eine erinnerungswürdige Reise mit.Unter ungewöhnlichen Umständen finden sich sechs ehemalige Klassenkameraden weiter
  • 421 Leser

Leichte Lektüre oder schwerer Stoff?

Was gibt es Schöneres, als es sich in der Urlaubszeit mit einem guten Buch gemütlich zu machen. Ob daheim im kuschligen Ohrensessel oder in der Hängematte des Urlaubsdomizils – Ferien ohne Lesen sind wie Italien ohne Eis und Strand ohne Sandburgen. weiter
  • 501 Leser

Notfall Sehnsucht

Oma verlässt Opa. Nach 60 Jahren Ehe. Das ist für Mittdreißigerin Eva, die bei den beiden aufgewachsen ist, ein Schock. Sie beginnt ihre langjährige, „gute“ Beziehung mit Johannes in Frage zu stellen. Nicht nur wegen Oma. Auch wegen Tobias, mit dem sie sich in eine Affäre stürzt.Als Oma anruft und erzählt, dass sie es zu Hause nicht mehr weiter
  • 132 Leser

Seelenfrieden

Westschottland. Insel Arran. Dort wohnt Elizabeth Pringle mit dem Wissen, dass ihr Leben zu Ende geht. Sie sitzt einsam in ihrem Haus am Meer, sieht in ihrem Garten die vollkommene Blumenpracht, denkt an Robert, Niall und Saul. Doch die Schatten ihrer Vergangenheit lassen ihre Seele nicht ruhen. Die Journalistin Martha lebt in Edinburgh. Ihr Partner weiter
  • 413 Leser

Dreiste Abzocke mit rumänischem Geld

Täter nutzt Hilfsbereitschaft seines Opfers schamlos aus

Bopfingen. Betrug mit falschem rumänischem Geld klappt offenbar noch immer: Ein 38-jähriger Mann von der Ostalb fiel am Mittwochabend einem alten, leider aber noch immer funktionierendem Geldumtauschtrick zum Opfer. Dabei wurde er laut Polizei nicht nur Opfer eines Betrügers, sondern auch seiner eigenen Hilfsbereitschaft. Der Ostälbler

weiter
  • 5
  • 3905 Leser

VfR-Profis zum Anfassen

Die Kinder aus der Spielstadt OstalbCity waren zu Gast beim VfR und interviewten zwei Spieler
Die Profis des VfR Aalen trainieren neben der OstalbCity. Das war für die Fußballer Grund genug, die Bürger der Spielstadt zu sich einzuladen. Die Kinder und Jugendlichen durften beim Training zusehen. Anschließend stellten zwei Reporter Fragen an Sascha Mockenhaupt und Dennis Chessa. weiter

Ladendieb ohne Durchblick stiehlt Brille

29-Jähriger muss nach Festnahme in die Ausnüchterungszelle

Angehörige des städtischen Vollzugsdienstes, die am Mittwochmittag dienstlich in der Innenstadt unterwegs waren, beobachteten in der Gmünder Straße den Diebstahl einer Brille. Sie schritten gegen 13.25 Uhr ein und hielten den Tatverdächtigen und einen Begleiter fest, bis die Polizei eintraf und die weiteren Ermittlungen übernahm.

weiter
  • 5
  • 2127 Leser

Kino am Kocher erhält zum sechsten Mal den Kinoprogrammpreis

Preisverleihung am 4. September in Starnberg
Bereits zum sechsten Mal in Folge wurde das Kino am Kocher Programmkino Aalen eG von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien mit dem Kinoprogrammpreis für das herausragende Jahresprogramm 2013 ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 2254 Leser

Zwei Unfälle auf der A 7 kurz nacheinander

Transporter verunglückt - BMW rauscht ins Stauende

Kurz nach 17 Uhr am Mittwoch verunglückte auf der Autobahn A7, Fahrt Richtung Würzburg , bei Herbrechtingen ein 29-Jähriger, berichtet die Polizei. Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen kam er mit seinem Transporter zunächst nach rechts. Er prallte gegen die Leitplanke, fuhr zurück auf die Fahrbahn und kam dann ganz von

weiter
  • 5
  • 2622 Leser

Regionalsport (25)

Aufstieg in Staffeloberliga geschafft

Die Tenniscracks aus Wißgoldingen spielten ihre gesamte Erfahrung in dem kompletten Saisonverlauf gekonnt aus und gewannen alle Spiele in der Verbandsstaffel. Damit sichert sich das Team der Herren 50 den ersehnten Aufstieg in die Staffeloberliga. Das Meisterteam von links nach rechts: Hermann Stock, Dieter Gaugele, Wolfgang Kroiß, Jürgen Auer, Wolfgang weiter
  • 399 Leser

Böbingerinnen ungeschlagen zum Titel

Die erfolgreiche Damenmannschaft der Tennisfreunde Böbingen kämpfte sich in der Verbandsrunde 2014 ungeschlagen durch die Oberligastaffel und schaffte den erneuten Aufstieg und somit auch den Titel des Oberligameisters.Von links nach rechts: Silke Mayer, Daniela Binder, Carolin Binder, Carmen Kolb, Sabine Sager und Simone Klotz. weiter
  • 671 Leser

Normannia steigt auf

Hockey, 3. Verbandsliga: Gmünder Normannen halten Auswärtsserie
Zum Abschluss der Saison in der dritten Verbandsliga stand für die Herren der Gmünder Normannia Hockeyabteilung ein letztes schweres Auswärtsspiel an. Nach Siegen in den vorangegangenen Auswärtspartien konnte man die Serie halten und beim HC Ludwigsburg klar mit 7:0 gewinnen. weiter
  • 153 Leser

Souverän in die höchste Spielklasse

Nach einer 5:0 Bilanz und einer hervorragenden Mannschaftsleistung wurde die erste Herrenmannschaft der Tennisabteilung Alfdorf ungeschlagener Meister in der Oberligastaffel. Das Team um Spielführer D. Kisling wird in der kommenden Saison in der Württembergstaffel, der höchsten Spielklasse, des Württembergischen Tennisbundes aufschlagen. Von links: weiter
  • 349 Leser

Spielgemeinschaft holt die Meisterschaft

Die SG TSV Großdeinbach/TSB Schwäbisch Gmünd wurde Meister der Kraistaffel I. Das Bild zeigt von links nach rechts: Trainer Michael Grimm, Tom Stühle, Adrian Seutter, Felix Krazer, Tobi Kallnbach, Dominik Bertsch, Anton Hermes, Trainer Simon Wahl und Betreuer Martin Waldenmaier. Unten von links nach rechts: Florian Krazer, Jonathan Schmidt, Tim Hägele, weiter
  • 402 Leser

TV Heuchlingen will in die 2. Bundesliga

Faustball, Schwabenliga: Leintäler wollen nun den Sprung in Deutschlands zweithöchste Spielklasse schaffen
Das Highlight des Jahres steht kurz bevor: Am kommenden Wochenende, dem 16. und 17. August, treten die Faustballer des TV Heuchlingen vor heimischen Publikum zu den Aufstiegsspielen in die 2. Bundesliga Süd an. weiter

Vortrag, Workshop und Erleben

Sportkreis Ostalb
Beim Vortrag „Herzklopfen“ am 14. September auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd geben Moni Eberle und Conny Sanwald-Frösch wichtige Informationen zu unserem Lebensmotor, dem Herz weiter. weiter
  • 463 Leser

Waldhausen steigt auf

Tennis, Verbandsliga: Drei Teams haben es geschafft
Nach geglücktem Aufstieg des TV Waldhausen spielen in der kommenden Verbandsrunden Saison drei Mannschaften (Herren 65, Damen 30 und Herren 30) in der Verbandsliga. weiter

Laufcup geht in die nächste Runde

Ostalb-Laufcup, Lautern
Die Lauterner Landschaftsläufe stehen an: Am 14. September findet in Lautern der fünfte Lauf des Ostalb-Laufcups statt. Zwei Strecken stehen zur Auswahl: der Ostalb-Panoramalauf über 23,5 km und der Lapertallauf (zugleich Nordic-Walkingstrecke) über 12,6 km. Gestartet wird um 9.30 Uhr im Lauterner Ortskern, die Nordic-Walker folgen eine halbe Stunde weiter
  • 298 Leser

Zweites luftiges Blitzturnier

Schach, Turnier
Die Schachgemeinschaft Gmünd 1872 lädt am Samstag, 16. August alle Freunde des Blitzschachs zum zweiten von insgesamt fünf Turnieren unter freiem Himmel ein. Auf dem Schulhof der Rauchbeinschule mit Beginn um 14 Uhr wird dann bei jedem Wetter wieder geblitzt. weiter
  • 465 Leser

„Wir sind fokussiert“

Fußball, DFB-Pokal 1. Runde: Aalen will gegen den Regionalligist Rehden in die nächste Runde
Fußball-Zweitligist VfR Aalen ist am Sonntag in der ersten Runde des DFB-Pokals in der Cloppenburger TimePartner-Arena (14.30 Uhr) gegen den derzeitigen 14. der Regionalliga Nord, den BSV SW Rehden, der klare Favorit.„Wir sind fußballerisch besser. Das müssen wir ausnutzen. Und wir müssen dieses Spiel gewinnen.“ VfR Aalens Mittelfeldspieler weiter
  • 347 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ein Heimsieg soll her

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag um 15.30 Uhr zum ersten Heimspiel der Landesliga-Saison den Aufstiegskandidaten FH Heiningen. Mit einem Heimsieg wollen die Härtsfelder den Heininger Einstand in die Saison vermiesen. weiter
  • 664 Leser

Ein Spiel auf Augenhöhe

Fußball, Landesliga: SG Bettringen empfängt FC Bargau
Nach einem verkorksten Saisonstart folgt nun das Derby zwischen der SG Bettringen und dem FC Bargau. Für beide Teams gilt es am Freitag um 19 Uhr in Bettringen die ersten Punkte der Saison zu holen. Beim Landesligaaufsteiger Bettringen wird mit einer großen Zuschauerkulisse gerechnet. weiter
  • 199 Leser

Erster Spieltag, erstes Derby

Fußball, Bezirksliga: Aufsteiger Lorch empfängt den TV Lindach zum ersten Spiel in der neuen Liga
Eine Saison mit vielen frischen Gesichtern geht in die erste Runde: Lorch, Hermaringen, AC Milan Heidenheim, TV Neuler. Klubs, die in der jüngeren Bezirksliga-Historie keine große Rolle gespielt haben. Aber das kann sich ja schnell ändern… weiter
  • 234 Leser

Euphorie gegen Sorge

Fußball, Landesliga: Abenteuer Teil II beginnt
Der TSGV Waldstetten muss sich zu Beginn des zweiten Landesligajahres gegen den TSV Buch vom Donau/Iller Kreis beweisen. Anpfiff ist am Samstag um 15.30 Uhr im Stadion in Waldstetten. weiter
SPORT IN KÜRZE

Kappel pfeift Derby

Fußball. Schiedsrichter Niklas Kappel vom SV Pfahlbronn pfeift am Samstag das Landesliga-Derby zwischen dem TSV Bad Boll und des SC Geislingen. Es assistieren ihm Manuel Krieger (TSB Gmünd) und Marcel Wacker (TSV Mutlangen). Anstoß ist um 17.30 Uhr. weiter
  • 617 Leser

Neue Chancen in der neuen Staffel

Fußball, Kreisliga B II: Drei Favoriten im Titelkampf
Einige Mannschaften sind in der kommenden Spielzeit erstmals in der Kreisliga B II vertreten. Mit dem TSV Essingen II ist ein Team hinzugekommen, das im vergangenen Jahr in der Parallelstaffel bis zum Schluss um den Aufstieg mitspielte. Beim TSV Böbingen II will man nun ein erstes Ausrufezeichen setzen. Daneben ist der SV Göggingen einer der Favoriten, weiter
  • 166 Leser

Noch keine Top-Spiele

Fußball, Kreisliga B I: Straßdorf und Pfahlbronn sind Titelanwärter
Der TV Straßdorf und der SV Pfahlbronn werden als die großen Titelfavoriten gehandelt. Am ersten Spieltag muss sich Straßdorf nun gegen den TV Herlikofen II beweisen, der frisch aus der B II-Liga hin zu kam.Der letztjährige Zweite Pfahlbronn bekommt es zuhause mit dem TSGV Rechberg zu tun, eine vermeintlich lösbare Aufgabe. Ein weiteres neues Gesicht weiter
  • 173 Leser

Siegen die Favoriten?

Fußball, Kreisliga A: Herlikofen zu Gast bei Normannia II
Am ersten Spieltag der Kreisliga A gilt es für die Favoriten gleich einmal den richtigen Start in die Runde zu schaffen. Titelfavorit TSV Heubach hat mit dem FC Schechingen einen vermeintlich einfachen Gegner, während der FC Normannia Gmünd II sich zuhause gegen den TV Herlikofen beweisen muss. weiter
  • 113 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
DFB-PokalSonntag, 14.30 Uhr:BSV Rehden – VfR AalenMontag, 18.30 Uhr:1. FC Heidenheim – FC Union BerlinVerbandsligaFreitag, 18.30 Uhr:TSV Essingen – FC Norm. GmündSamstag, 15.30 Uhr:FV Rot-Weiß Weiler – GärtringenFC 07 Albstadt – Spfr Schwäb. Hall TSV Berg – Neckarsu. Sport-UnionFV Olymp. Laupheim – FC Wangen weiter
  • 357 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr: SV Neresheim – SV Ebnat FV 08 Unterkochen – TV NeulerSchnaitheim – FV Sontheim/BrenzMilan Heidenheim - Heuchlingen SV Waldhausen – TSG Nattheim VfL Gerstetten – Hofherrnw.-Unterr.SF Lorch – TV LindachSonntag, 17 Uhr:SC Hermaringen – SV LauchheimKreisliga A ISamstag, 13.30 Uhr:Waldstetten weiter
SPORT IN KÜRZE

Zum ersten Mal

Fußball. Nach dem Auftaktsieg gegen den SC Pfullendorf reist die U23 des VfR Aalen am Samstag zum Oberligaspiel beim SV Spielberg. Erstmals in der Historie beider Vereine kommt es zu diesem Vergleich. Anpfiff der Partie ist um 18 Uhr. Der VfR II möchte dabei die nächsten Punkte einfahren. weiter
  • 721 Leser

Zuversicht vor dem Derby

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia will gegen den TSV Essingen erfolgreich in die Saison starten
Trotz des notwendigen Respekts: Der FC Normannia blickt dem Saisonauftakt am Freitagabend optimistisch entgegen. Neu-Trainer Beniamino Molinari ist überzeugt davon, dass seine neu formierte Elf auswärts im Derby beim TSV Essingen punkten kann. Anpfiff im Schönbrunnenstadion: 18.30 Uhr. weiter
  • 390 Leser

118 Neuzugänge – eine Liga rüstet auf

Kreisliga B II: Favoriten auf den Aufstieg sind der TSV Essingen II, der SV Göggingen und der TSV Bartholomä
Gibt es in der Kreisliga B II einen Dreikampf um den Aufstieg? Die großen Meisterschaftsfavoriten sind der SV Göggingen, der TSV Essingen II und der TSV Bartholomä. Aber auch die anderen Mannschaften wollen ein Wörtchen um den Titel mitreden und rüsten auf. Insgesamt 118 Zugänge können die Teams verzeichnen. weiter
  • 530 Leser

Aufsteigen will keiner, oben mitspielen alle

Kreisliga B I: SV Pfahlbronn und TV Straßdorf werden als Titelkandidaten gehandelt – TSK Türkgücü ist der Geheimtipp
Die Gattung „Favorit“ gibt es in der Kreisliga B I in diesem Jahr nicht. Zwar wollen gleich einige Mannschaften oben mitspielen, doch das Saisonziel „Meister“ oder „Aufstieg“ ist von keinem Verein der Liga ausgegeben worden. weiter
  • 193 Leser

Überregional (86)

"Glück im Unglück"

200 Zugpassagiere entgehen in der Schweiz einer Katastrophe
Wer die Bilder sieht, denkt an das Schlimmste. Doch dieses Zugunglück in den Schweizer Alpen ist weit glimpflicher ausgegangen, als die Aufnahmen befürchten lassen. Wenn auch nur um Haaresbreite. weiter

"Romeo und Julia" in Liedern

Ex-Rosenstolz-Sänger Plate über sein Musical
Ex-Rosenstolz-Komponist und -Sänger Peter Plate hat eine Musicalversion von "Romeo und Julia" komponiert, Uraufführung ist am Samstag in Kiel. weiter
  • 543 Leser

Angriff aus dem Gazastreifen

Rakete schlägt in Israel ein - Verhandlungen ergebnislos
Militante Palästinenser haben am gestrigen Abend wieder mit mindestens einer Rakete Israel angegriffen. Polizei und Armee bestätigten den Angriff gut zwei Stunden vor Ende einer 72-stündigen Waffenruhe. Ein Geschoss habe beim Einschlag im Süden Israels keine Schäden oder Opfer gefordert. Alarmsirenen heulten in Aschkelon und Orten nahe des Gazastreifens. weiter
  • 424 Leser

Assistent fand Robin Williams im Schlafzimmer

Der Freitod des US-Schauspielers Robin Williams (63) hat große Bestürzung in aller Welt ausgelöst. Dutzende Fans legten gestern vor seinem Haus in Tiburon (Kalifornien) Blumen, Briefe und Andenken ab. Die Polizei schilderte, was sich hinter der Fassade der hellrosafarbenen Millionenvilla abspielte: Williams soll die Nacht zum Montag alleine in seinem weiter
  • 380 Leser

Auf einen Blick vom 14. August 2014

FUSSBALL DFL-SUPERCUP in Dortmund Bor. Dortmund - FC Bayern2:0 (1:0) Dortmund: Langerak - Piszczek, Sokratis, Ginter, Schmelzer (46. Durm) - Kehl - Kirch (85. Bender), Mchitarjan - Hofmann - Aubameyang (63. Ramos), Immobile. Bayern: Neuer - Boateng, Martinez (31. Dante), Alaba - Gaudino, Rode - Hojbjerg (59. Götze), Bernat - Müller (46. Lahm), Shaqiri weiter
  • 442 Leser

Aus für Verena Sailer

Sprint Ex-Europameisterin Verena Sailer aus Mannheim hat das Finale über 100 m verpasst. Die 28 Jahre alte Sailer kam in ihrem Halbfinale nicht über Platz fünf in 11,24 Sekunden hinaus und schaffte damit den Finaleinzug auch nicht über die Zeitregel. Tatjana Pinto (Münster) und Rebekka Haase (Erzgebirge) schieden ebenfalls in der Vorschlussrunde aus. weiter
  • 499 Leser

Ausländer als Wirte

Gastronomie, Handel und Bau bei ausländischen Kleinunternehmern beliebt
Mehr als 14 Prozent der Unternehmen in der Region Stuttgart sind ausländischer Herkunft. Vor allem im Kleingewerbe sind Ausländer aktiv. Das zeigt eine gestern veröffentlichte Studie der IHK Region Stuttgart. weiter
  • 620 Leser

Basketballer mühen sich zum Pflichtsieg

Die deutschen Basketballer haben sich zu einem Pflichtsieg gegen Österreich gemüht und damit eine Blamage in der EM-Qualifikation gerade noch abgewendet. 72 Stunden nach der bitteren Pleite in Polen (67:68) gewann das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic in Schwechat bei Wien 77:64 (33:35), lieferte dabei aber eine teilweise katastrophale Leistung ab. weiter
  • 415 Leser

Bedingung für Konvoi

Kiew will russische Hilfe für Ostukraine an Grenze kontrollieren
Die ukrainische Regierung hält nichts vom russischen Hilfskonvoi für die Bevölkerung in der Ostukraine. Sie startet nun einen eigenen Transport. Ganz ablehnen will sie die Güter aus Moskau aber nicht mehr. weiter
  • 550 Leser

Billigere Energie drückt Inflation

Heizöl und Benzin werden günstiger, Nahrungsmittelpreise stagnieren. Das sind gute Nachrichten für Deutschlands Verbraucher. Im Juli ist die Preissteigerungsrate auf den niedrigsten Stand seit fast viereinhalb Jahren gedrückt. Sie rutschte auf 0,8 Prozent ab, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Einen niedrigeren Wert gab es zuletzt im Februar weiter
  • 471 Leser

Das Girl aus New York City

Schauspielerin Lauren Bacall ist mit 89 Jahren gestorben
Vielsagender Blick, rauchige Stimme - Lauren Bacall bestach durch Eleganz und Lässigkeit, gepaart mit Erotik und provozierendem Witz. Und sie war die Frau von Humphrey Bogart, im Leben wie im Film. weiter
  • 530 Leser

Deutsche sollen ausreisen

Auswärtiges Amt rät: Drei Länder wegen Ebola verlassen
Wegen der Ebola-Epidemie in Westafrika hat das Auswärtige Amt Deutsche zur Ausreise aus Guinea, Sierra Leone und Liberia aufgefordert. Die Aufforderung gilt nicht für das dringend benötigte medizinische Personal, das in den Ländern Hilfe leistet. Die deutschen Botschaften bleiben geöffnet. Bisher sind mehr als 1000 Menschen an Ebola gestorben, mehr weiter
  • 382 Leser

DIE EM IN ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN MÄNNER, Diskus Gold: Robert Harting (Berlin) 66,07 m Silber: Gerd Kanter (Estland) 64,75 m Bronze: Robert Urbanek (Polen) 63,81 m 4. Malachowski (Polen) 63,54, 5. Butenko (Russland) 62,80, 6. Pestano (Spanien) 62,31, 7. Jasinski (Wattenscheid) 62,04, 8. Casa·as (Spanien) 61,47, . . . 11. Wierig (Magdeburg) 60,82. MÄNNER, 100 m Gold: James weiter
  • 455 Leser

Die Last der ewigen Liebe

Mal ehrlich: Liebesbeweise sind romantisch. Stehen sie doch für Glück, Zuversicht und einen gemeinsamen Blick in die Zukunft. Was zur Zeit unserer Großeltern ein in den Baum geritztes Herz mit den Initialen der Liebenden war, sind seit einigen Jahren die Liebesschlösser. In knallbunten Farben kommen sie daher, eingraviert sind meist die Namen und der weiter
  • 446 Leser

Die Unglücksstelle im Kanton Graubünden

Rhätische Bahn Der Unglückszug war von St. Moritz nach Chur unterwegs, als er nahe Tiefencastel entgleiste. Er gehört zur Rhätischen Bahn (RhB), deren Streckennetz überwiegend im Kanton Graubünden liegt; ein kleiner Teil davon auch in Italien. Teile der Albula- und Berninabahn von Thusis (Schweiz) bis Tirano (Italien) wurden 2008 zum Weltkulturerbe weiter
  • 413 Leser

Dortmund feiert ersten Titel

FC Bayern verliert Supercup und Martínez - Viele Reservisten eingesetzt
Den ersten Titel der Saison sichert sich wie im Vorjahr Borussia Dortmund. Im Supercup-Finale bezwangen die Westfalen den FC Bayern München mit 2:0. Der Double-Gewinner beklagte zudem Verletzungspech. weiter
  • 515 Leser

E-Mail-Pause in den Ferien

Funkstille in den Ferien: Nach einer ersten Pilotphase können in diesem Sommer alle Daimler-Mitarbeiter ihre E-Mails im Urlaub löschen lassen. Beschäftigte des Autobauers sollen so bei ihrer Rückkehr "mit einem sauberen Schreibtisch" starten, erklärte Personalvorstand Wilfried Porth in Stuttgart. Eine Abwesenheitsnotiz verweist auf den zuständigen Vertreter. weiter
  • 486 Leser

E-Mobilität soll gefördert werden

Die Infrastruktur für Elektrofahrzeuge reicht nach Ansicht von Smart-Chefin Annette Winkler bei weitem nicht aus. "Ich rufe nicht nach finanziellen Subventionen", sagte die Daimler-Managerin gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. "Gerade in Norwegen sieht man aber vor allem auch, dass die Kombination aus finanziellen und nicht-finanziellen Anreizen am weiter
  • 517 Leser

Fall Armani: Bub wurde erwürgt

Der achtjährige Armani aus Freiburg ist erwürgt worden. Die Staatsanwaltschaft bestätigte gestern einen Bericht der "Badischen Zeitung" zur Todesursache des Jungen. Dessen Leiche war am 21. Juli in einem Bach gefunden worden. Die Freiburger Polizei geht nach Angaben einer Sprecherin weiter rund 400 Hinweisen nach, die aus der Bevölkerung zu dem Fall weiter
  • 565 Leser

Feuerpause verlängert

Trotz Rakete auf Israel weitere 72 Stunden Waffenruhe
Israelis und Palästinenser haben sich auf eine Verlängerung der Waffenruhe im Gazastreifen geeinigt. Das erklärte ein ägyptischer Regierungsvertreter am späten Abend. Kurz vor Ablauf der dreitägigen Kampfpause hätten beide Seiten einer Verlängerung um weitere 72 Stunden zugestimmt. Militante Palästinenser hatten kurz zuvor noch mit mindestens einer weiter
  • 390 Leser

Frankreich liefert Waffen

Weitere Hilfe für Kurden im Irak - US-Militäreinsatz zur Flüchtlingsrettung?
Die Kanzlerin verteidigt die Rüstungshilfe für den Irak, Frankreich geht weiter und liefert auch Waffen. Die USA prüfen eine Rettungsmission. weiter
  • 423 Leser

Franzosen angeworben

Kämpfer aus Europa Im Irak und in Syrien sind nach Angaben der EU-Kommission inzwischen mehr als 2000 gewaltbereite Islamisten aus der Europäischen Union unterwegs. Es gebe keine spezifische Zahl für den Irak, weil etwa Kämpfer wie die der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auch im Nachbarland Syrien aktiv seien, gab das Büro von EU-Innenkommissarin weiter
  • 363 Leser

Freiräume statt Verbote

Thesen Sieben Grüne fordern im Papier "Freiräume schaffen und schützen", das Image der "Verbotspartei" abzustreifen. Man sei eine liberale Partei mit "spezifisch grüner Lesart". Es brauche Freiräume - für kommende Generationen ohne Altschuldenlast, für Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, für verschiedene Familienmodelle. Der Slogan: weiter
  • 351 Leser

Generalstabsmäßiger Umzug

2,4 Kilometer Akten: Das Bundesverfassungsgericht kehrt zurück an den Stammsitz
Ein Gericht zieht um. Na und? - mag man sich dabei denken. Von wegen! Wenn das Bundesverfassungsgericht an seinen Stammsitz zurückkehrt, müssen knapp zweieinhalb Kilometer Akten mit auf die Reise. weiter
  • 492 Leser

Gutachterin stützt S-21-Ausschuss

Staatsrechtlerin widerspricht Bedenken der oppositionellen CDU
Die CDU will den zweiten Schlossgarten-Untersuchungsausschuss vorzeitig beenden. Doch die von der grün-roten Mehrheit im Gremium beauftragte Gutachterin hält den Ausschuss für rechtens. weiter
  • 461 Leser

Gysi steht alleine da

Widerstand in der Linken gegen friedenspolitischen Kurswechsel
Das klare Nein zu Auslandseinsätzen und Rüstungsexporten gehört zum Markenkern der Linken. Fraktionschef Gregor Gysi erntet für seine Idee, Waffen in den Irak zu liefern, vor allem Kritik. weiter
  • 409 Leser

Harting macht keine Kapriolen

Diskus-Riese verteidigt EM-Titel erfolgreich - Zehnkämpfer im Wetter-Chaos ohne Medaille
Turbulenter zweiter EM-Tag: Es herrschte Sturm-Chaos über Zürich. Mittendrin waren die deutschen Zehnkämpfer und Robert Harting. Aber nur im Diskus- Ring gab es die geplante Goldmedaille für den Seriensieger. weiter
  • 395 Leser

Hass aus dem Netz

Wie eine Mathematikerin aus Südbaden in den Propagandakrieg um die Ukraine geraten ist
Die Attacken kommen aus dem Internet. Die gebürtige Ukrainerin Olga Wieber aus Südbaden wird als üble Organhändlerin beschimpft, die vom Krieg in ihrer Heimat profitiere. Seither wird sie hundertfach bedroht. weiter
  • 470 Leser

Heideldruck hat Schrumpfkurs eingeschlagen

Mit Stellenstreichungen und Umstrukturierungen setzt der angeschlagene Maschinenbauer Heidelberger Druck seinen Weg aus den roten Zahlen fort, verzeichnet aber einen Umsatzrückgang. "Das Unternehmen muss sich anpassen an die Gegebenheiten der nächsten zehn Jahre", sagte Vorstandschef Gerold Linzbach bei der Präsentation der Quartalszahlen. Nach einer weiter
  • 584 Leser

Hochsprung in Zeiten des Krieges

Weltklasse in Zürich: Bondarenko (Ukraine) gegen Uchow (Russland)
In der Hochsprung-Qualifikation waren beide ganz locker. Alles klar also für das hochkarätigste Duell der EM. Und eines mit politischer Brisanz: Bogdan Bondarenko (Ukraine) gegen Ivan Uchow aus Russland. weiter
  • 365 Leser

Höhlenforscher arbeitet wieder

Johann Westhauser (54) ist gut zwei Monate nach dem Unfall in der Riesending-Höhle in den Alpen in den Alltag zurückgekehrt. "Ich bin seit zwei Wochen wieder an meinem Arbeitsplatz im Karlsruher Institut für Technologie", sagte der Techniker. "Im Zuge einer Wiedereingliederung arbeite ich zunächst mehrere Stunden am Tag." Der Höhlenforscher hatte während weiter
  • 514 Leser

Ihr Leben, ihre Rollen

Die Vita - geboren als Betty Joan Perske am 16. September 1924 in New York -Studium an der American Academy of Dramatic Arts - Filmdebüt in "Haben und Nichthaben" (1944) - Hochzeit mit Humphrey Bogart (1945) - Geburt der Kinder Stephen und Leslie (1949 und 1952) - "Wie angelt man sich einen Millionär?" (1953) - Tod Humphrey Bogarts (1957) - Rückkehr weiter
  • 436 Leser

In aller Kinder Hände

Rainbow Looms: Ein Basteltrend aus den USA, der auch seine Kritiker hat
Mit Gummibändern kann man Möhrenbündel festhalten oder Haare zusammenbinden - oder einen Trend setzen. Rainbow Looms heißt ein Spielzeug, das derzeit in aller Kinderhände, aber nicht unumstritten ist. weiter
  • 941 Leser

Karstadt soll an Benko gehen

Der Tiroler Immobilienunternehmer René Benko steht Medienberichten zufolge kurz vor der Übernahme des angeschlagenen Karstadt-Konzerns. Benkos Signa-Gruppe befinde sich in der letzten Phase der Verhandlungen mit Karstadt-Eigner Nicolas Berggruen, berichtete das österreichische Wirtschaftsmagazin "Format" ohne Angabe von Quellen. Tief in die Taschen weiter
  • 576 Leser

Keine Gründerwelle im Südwesten

Baden-Württemberg geht es gut, die Unternehmen bezahlen attraktive Gehälter - Warum sich selbstständig machen?
Die Landesregierung hat der Gründerflaute den Kampf angesagt. Das Problem: Die gute wirtschaftliche Lage in Baden-Württemberg fördert nicht unbedingt den Schritt in die Selbstständigkeit. weiter
  • 589 Leser

Knapp der Katastrophe entgangen

Es fehlte nicht mehr viel und der Wagen des Glacier-Express wäre in die Schinsschlucht nahe Tiefencastel gestürzt. So sind "nur" elf Verletzte zu beklagen. Ursache des Zugunglücks war ein Erdrutsch nach schweren Regenfällen (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 885 Leser

Kommentar · RENTEN: Ein heißes Eisen

Die Kanzlerin ist aus dem Urlaub zurück - und der Wahlkampf in Sachsen, Thüringen und Brandenburg nimmt umgehend Fahrt auf. Wenn Angela Merkel nicht sogar schon die nächste Bundestagswahl 2017 im Blick hat. Mit ihrer Ankündigung einer vollen Angleichung der Ostrenten an das Westniveau bis 2020 zielt sie jedenfalls unverblümt auf Millionen Kreuzchen weiter
  • 486 Leser

Kommentar · ÄRZTEHONORAR: Unnütze Kämpfe

Nein, um ein paar Euro mehr geht es den Kassenärzten in Sachsen-Anhalt und fünf anderen Bundesländern nicht. Sie verdienen im Durchschnitt nicht weniger als ihre Kollegen im Südwesten. Der Streit rankt sich um die Versorgung einer zunehmenden Zahl älterer Patienten in diesen Regionen der Republik. Und diese oft mehrfach Kranken bedürfen einer intensiveren weiter
  • 443 Leser

Kommentar: So Grün wie nötig

Was ist jetzt denn los? Der VDA ist mit den Ergebnissen des VCD zufrieden. Wird der Verband der Automobilindustrie noch zum industriepolitischen Aushängeschild des Verkehrsclubs Deutschland? Oder ist der VCD als einer der größten Kritiker großer Schlitten - die naturgemäß meist aus deutschen Produktion stammen - plötzlich weichgespült? Nein. Der VCD weiter
  • 625 Leser

Lange Haftstrafe wegen Mordversuchs

Sie war verzweifelt und fürchtete, ihre Bleibe zu verlieren: Eine 57-Jährige hat in ihrer Wohnung mit Benzin einen Brand gelegt und damit schlafende Nachbarn in Lebensgefahr gebracht. Das Mannheimer Landgericht verurteilte die Frau gestern wegen versuchten Mordes und schwerer Brandstiftung zu einer Haftstrafe von vier Jahren und neun Monaten. Die Angeklagte weiter
  • 459 Leser

Leitartikel · LOHNERHÖHUNGEN: Mehr Inflation, bitte!

Wer soll sich da noch auskennen: Bundes- und Zentralbanker befürworten Lohnerhöhungen in Deutschland! Drei Prozent seien gut, sowohl für die Beschäftigten als auch aus gesamtwirtschaftlichem Blick. Die Währungshüter, die jahrelang nur Maßhalten verlangten und hohe Löhne notfalls mit hohen Zinsen ausbremsten, nun plötzlich Seit an Seit mit den Gewerkschaften? weiter
  • 446 Leser

Leute im Blick vom 14. August 2014

Kim Kardashian Promi-Sternchen Kim Kardashian (33) wünscht sich mehr Nachwuchs. "Ich würde sehr gerne zwei weitere Kinder haben. Ich denke, ich bekomme noch eins und schaue dann mal weiter", sagte sie. Die Frau des US-Rappers Kanye West (37) hatte im Juni 2013 ihr Töchterchen North West zur Welt gebracht. Die Schwangerschaft sei sehr beschwerlich gewesen. weiter
  • 460 Leser

Longlist für den Deutschen Buchpreis

Aus 176 Titeln sind 20 für den Deutschen Buchpreis nominiert worden. Nicht alle sind glücklich: Martin Mosebach und Judith Hermann sind nicht dabei. weiter
  • 529 Leser

Mehr Schutz vor Hochwasser

Hendricks hält zusätzlich 1,2 Milliarden Euro für nötig
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat einen zusätzlichen Milliardenbetrag des Bundes für den Hochwasserschutz in Aussicht gestellt. "Wir werden zusätzliche Bundesmittel zur Verfügung stellen", sagte sie bei einem Besuch der Deiche am Zusammenfluss von Saale und Elbe südlich von Magdeburg. Dort hatte im im Juni 2013 ein Deichbruch 85 Quadratkilometer weiter
  • 464 Leser

Merkel verspricht Renteneinheit in Ost und West

Die Renten in Ostdeutschland sollen laut Bundeskanzlerin Angela Merkel spätestens mit Auslaufen des Solidarpaktes Ende 2019 an das Westniveau angeglichen werden. "2020 soll die Renteneinheit erreicht sein", sagte die CDU-Chefin der "Sächsischen Zeitung". Die große Koalition werde bis 2017 ein entsprechendes Gesetz verabschieden. In Sachsen, Thüringen weiter
  • 528 Leser

Na sowas... . . .

Ein Erotik-Date mit sich selbst hätte für einen Münchner (57) fast tragisch geendet. Er hatte sich selbst gefesselt und so in eine aussichtslose Lage gebracht. Sein Glück: Ein Nachbar machte sich Sorgen, weil keiner auf sein Klingeln reagierte und Zeitungen tagelang vor der Wohnungstür lagen. Der Nachbar rief die Polizei. Die fand den 57-Jährigen hilflos weiter
  • 384 Leser

Nachwuchs bei den Mini-Pigs

Der Erlebnis-Zoo Hannover ist um eine putzige Attraktion reicher: Ende Juli brachte Mini-Schwein Marianne vier Ferkel zur Welt. Vater des rosa Kleeblatts ist Eber Ferdinand. Mini-Pigs sind kleinwüchsige Hausschweine, die wegen ihrer "Handlichkeit" auch als Heimtiere gehalten werden - zum Ärger von Tierschützern. Schweine fühlen sich unter ihresgleichen weiter
  • 441 Leser

Neue Impulse

Nahfunktechnik Der Einsatz der Nahfunktechnik Bluetooth hat sich lange auf den drahtlosen Anschluss von Tastatur oder Maus an den Computer beschränkt. Groß geworden ist Bluetooth vor allem mit der Verbindung von Audio-Geräten wie Headsets oder Lautsprecher. Jetzt bringt die Technik mit Mini-Sendern (Beacons) Online- und Offline-Welt näher zusammen. weiter
  • 590 Leser

Notizen vom 14. August 2014

Sturz in Steinbruch Ein 33-jähriger Arbeiter hat im Kupferberger Steinbruch (Landkreis Kulmbach) einen Sturz aus etwa 20 Metern Höhe überlebt. Er erlitt zahlreiche Knochenbrüche. Nach dem Sturz alarmierte er mit dem Handy die Rettungskräfte. Ein Rettungshubschrauber flog ihn ins Krankenhaus. Vermutlich war er mit Aufräumarbeiten beschäftigt, als er weiter
  • 403 Leser

Notizen vom 14. August 2014

Wikingerschiff in Berlin Ein 37 Meter langes Wikingerschiff wird zurzeit im Berliner Martin-Gropius-Bau aufgebaut. Das original Holzboot mit dem Namen Roskilde 6 ist das größte bislang gefundene Wikingerschiff. Es wurde 1997 im Hafen der dänischen Stadt Roskilde entdeckt und wird nun erstmals in Deutschland gezeigt. Das Wrack ist Teil der in vier Wochen weiter
  • 429 Leser

Notizen vom 14. August 2014

Bischof: Steuer ist Segen Der bayerische evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm bezeichnet die Kirchensteuer als Segen. Ohne die Angebote der Kirchen "hätten wir ein kulturell und sozial erheblich ärmeres Land", schreibt er in "Christ und Welt". Für Kirchenaustritte im Zusammenhang mit dem Einzug der Steuer macht er Banken und deren zum weiter
  • 472 Leser

Notizen vom 14. August 2014

FC Schalke holt Wetklo Fußball Bundesligist FC Schalke 04 hat auf den wochenlangen Ausfall seines Ersatzkeepers Fabian Giefer (Adduktorenverletzung) reagiert und Routinier Christian Wetklo verpflichtet. Der 34-Jährige, der bereits in der Jugend auf Schalke gespielt hatte und in den vergangenen 13 Jahren beim FSV Mainz 05 zwischen den Pfosten gestanden weiter
  • 4
  • 412 Leser

Notizen vom 14. August 2014

Millionster Besucher Schwäbisch Gmünd - Auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) ist am Mittwoch der millionste Besucher begrüßt worden. Fanfarenbläser hätten eine kleine Gruppe aus Berlin begrüßt, sagte ein Sprecher der Veranstaltung. Oberbürgermeister Richard Arnold (CDU) habe der Gruppe zur Feier des Tages seinen Dienstwagen samt weiter
  • 460 Leser

Notizen vom 14. August 2014

DIW: Lohnplus zu gering In Deutschland wurde in den vergangenen zehn Jahren der Spielraum für höhere Löhne nicht ausgenutzt. Das hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) beim Blick auf die Produktionsentwicklung festgestellt. Die Löhne wuchsen demnach pro Jahr durchschnittlich 0,3 Prozent langsamer als die Produktion. Vor allem im Fahrzeug- weiter
  • 544 Leser

Politik mit Spatenstich

Südwest-Grüne suchen Nähe zur Wirtschaft - Blick auf Landtagswahl 2016
Seit den Steuererhöhungsplänen im Bundestagswahlkampf gilt das Verhältnis der Wirtschaft zu den Grünen als belastet. Regierungschef Kretschmann und Realo-Mitstreiter versuchen, die Flanke zu schließen. weiter
  • 462 Leser

Positive Firmendaten helfen

Börsenbarometer klettert wieder kräftig nach oben
Der Dax ist nach seiner Berg- und Talfahrt der vergangenen zwei Handelstage zur Wochenmitte wieder kräftig nach oben geklettert. Überwiegend positive Unternehmenszahlen hätten die Kurse angetrieben, sagten Börsianer. Analysten sprachen zudem von einem erneuten Erholungsversuch. Die mittlerweile altbekannten Krisenherde wie die Ostukraine, der Gazastreifen weiter
  • 584 Leser

RANDNOTIZ: Ein Hammer, diese Banker!

Was wurde nicht schon herumkritisiert an den Schweizer Bankern. Also: Warum nicht auch einmal versuchen? Fangen wir so an: Gastgeber Schweiz ist mit einem Rekord-Aufgebot bei der EM vertreten. 53 Athleten sind dabei. "Mindestens eine Medaille" erhofft sich Leistungssport-Boss Peter Haas. Die Ansprüche sind gewohnt bescheiden. In der Hitliste der besten weiter
  • 409 Leser

Reinkarnation des Blues

Fink berührt mit ganz großer Musik beim Poolbar Festival in Feldkirch
Das Poolbar Festival in Feldkirch strahlt längst weit über Vorarlberg hinaus. Und strahlen konnten auch die Besucher des Konzerts von Fink. weiter
  • 527 Leser

Rheinschwimmer kämpft mit Wind und Strömung

Kräftiger Wind und Seitenströmungen haben die Pläne des Rheinschwimmers Andreas Fath durcheinandergewirbelt: Gut zwei Wochen nach seinem Start in der Schweiz hat der sportliche Chemieprofessor deshalb seinen vorgesehenen Mainzer Landgang zunächst gestrichen. Sein neues Ziel am gestrigen Mittwoch war daher der weltberühmte Loreley-Felsen bei St. Goarshausen, weiter
  • 621 Leser

Ribéry beendet Karriere in der Nationalmannschaft

Rücktritt Franck Ribéry beendet laut "Kicker" seine Karriere in der französischen Fußball-Nationalmannschaft. "Ich höre auf", zitierte das Fachmagazin gestern auf seiner Homepage den 31 Jahre alten Profi des FC Bayern München. "Ich habe für mich festgestellt, dass dieser Moment nun gekommen ist", sagte "Europas Fußballer des Jahres". Ribéry bestritt weiter
  • 401 Leser

Rund 70 Tote pro Tag

Opfer Im Konflikt in der Ostukraine ist die Zahl der Todesopfer nach UN-Angaben auf 2086 gestiegen. Diese Zahl umfasse die ukrainischen Soldaten, prorussische Rebellen und Zivilisten, die von Mitte April bis zum 10. August getötet wurden, sagte Cecile Pouilly, eine Sprecherin der UN-Hochkommissarin für Menschenrechte (UNHCR) gestern in Genf. Korrektur weiter
  • 468 Leser

S-21-Ausschuss ist zulässig

Die weitere Untersuchung der Umstände des blutigen Polizeieinsatzes gegen Stuttgart-21-Gegner vom 30. September 2010 durch einen Landtagsausschuss ist verfassungsrechtlich zulässig. Zu diesem Ergebnis kommt ein von dem Gremium in Auftrag gegebenes Gutachten, das der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Hinsichtlich der verfassungsrechtlichen Zulässigkeiten des weiter
  • 410 Leser

Schulklage bleibt zum zweiten Mal ohne Erfolg

Die Gemeinden Igersheim, Obersontheim und Wäschenbeuren dürfen keine Gemeinschaftsschule einrichten. Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim hat die Klage gegen das Regierungspräsidium Stuttgart abgewiesen, teilte das Gericht gestern mit. Eine Begründung für die Entscheidung wurde nicht gegeben. Das vollständige Urteil soll den Gemeinden "demnächst weiter
  • 404 Leser

Schwimm-EM startet mit Schreckmoment

Polnische Freiwasserschwimmerin kurzzeitig bewusstlos - Zwei Medaillen für Deutschland
Als die deutschen Freiwasserschwimmer Rob Muffels und Thomas Lurz ihre Medaillen umgehängt bekamen, hatte sich die Sorge um Natalie Charlos bereits gelegt. Die Polin war zuvor im Wasser kollabiert. weiter
  • 456 Leser

Sechs Bergsteiger am Montblanc in den Tod gestürzt

Chamonix - Sechs französische Alpinisten sind im Montblanc-Massiv rund 250 Meter tief in den Tod gestürzt. Suchmannschaften der Hochgebirgsgendarmerie entdeckten gestern die Leichen der Sportler, wie die Behörden mitteilten. Die fünf Männer und eine Frau einer geführten Gruppe hatten seit Dienstagabend als vermisst gegolten. Sie waren zwischen 27 und weiter
  • 459 Leser

Seerosen wieder in voller Blüte

Alljährlich im Sommer zeigen sich die Seerosen und Lotosblumen im Maurischen Garten der Wilhelma von ihrer schönsten Seite. Seit Kurzem zeigen die Wilhelma-Gärtner zusätzlich am Fuße der Subtropenterrassen in zwei Becken Seerosen, die kühleres Wasser bevorzugen, darunter auch die vom Aussterben bedrohte Kleine oder Glänzende Seerose aus Baden-Württemberg. weiter
  • 413 Leser

Smart-Chefin: E-Mobilität stärker fördern

Die Infrastruktur für Elektrofahrzeuge reicht nach Ansicht von Smart-Chefin Annette Winkler bei weitem nicht aus. "Ich rufe nicht nach finanziellen Subventionen", sagte die Daimler-Managerin gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. Natürlich helfe das, um die Ausbreitung von E-Mobilität zu beschleunigen. Das zeige sich in Ländern wie Norwegen oder Frankreich. weiter
  • 542 Leser

Sony hängt Microsoft bei Spielen ab

Die Computer- und Videospielebranche zeigt auf der Gamescom in Köln, was sie für das Weihnachtsgeschäft und das nächste Jahr im Köcher hat. Im Wettsstreit zwischen Microsoft und Sony haben sich die Japaner einen erheblichen Vorsprung erarbeitet. Die Spielebranche brummt. Auf der Gamescom werben die Hersteller um ihre Fans sowie um neue Zielgruppen. weiter
  • 623 Leser

Sozialgericht versagt Ärzten mehr Honorar

Bei der Vergütung der niedergelassenen Ärzte wird es keine regionalen Sprünge geben. Zuwächse bleiben an die Vergütung im Vorjahr gebunden. Das entschied das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel. Es wies Kassenärzte in Sachsen-Anhalt ab, die sich einen größeren Anteil am bundesweiten Honorarkuchen erhofft hatten. Die Vergütung der Kassenärzte betrug weiter
  • 449 Leser

Starke antiwestliche Stimmung in Russland

Umfrage Die antiwestliche Stimmung in Russland hat sich einer Umfrage zufolge stark verschärft. Laut einer repräsentativen Umfrage des russischen Meinungsforschungsinstituts Lewada würden 74 Prozent der Russen ihr Verhältnis zu den USA als "negativ" bewerten. Experten machen für die Ergebnisse auch die antiwestliche Propaganda im russischen Staatsfernsehen weiter
  • 527 Leser

Stichwort · KIRCHENSTEUER: Nicht neu, nur einfacher

Zur Zeit informieren Banken ihre Kunden über ein neues Verfahren, wie die Kirchensteuer für Kapitalerträge abgeführt wird. Viele Menschen missverstehen allerdings diese Schreiben. Es handelt sich nämlich weder um eine neue Steuer, noch wird die Kirchensteuer erhöht. Es gilt weiterhin, dass Steuern dort erhoben werden, wo sie entstehen. In diesem Fall weiter
  • 428 Leser

Storl vor Knieoperation

Eingriff nötig Kugelstoß-Europameister David Storl muss sich nach Saisonende an der Patellasehne operieren lassen. "Im September wird es die OP geben, keine große Sache", sagte sein Trainer Sven Lang. Dem 24-Jährigen müsse entzündetes Gewebe entfernt werden. Storl hat schon länger Probleme am linken Knie, er wird aber noch bei einigen Meetings starten. weiter
  • 426 Leser

Toyota und VW führen Umweltliste an

Verkehrsclub Deutschland fordert niedrigere Grenzwerte für CO2-Emissionen
Der ökologisch orientierte VCD hat wieder seine Bestenliste vorgelegt. Mit teilelektrischen Antrieben und Erdgasautos liegen umweltbewusste Fahrer heute vorn. Reine Elektroautos tauchen nicht auf. weiter
  • 679 Leser

Toyota und VW vorne

Verkehrsclub fordert niedrigere Grenzwerte für CO2-Emissionen
Der ökologisch orientierte VCD hat wieder seine Bestenliste vorgelegt. Mit teilelektrischen Antrieben und Erdgasautos liegen umweltbewusste Fahrer heute vorn. Reine Elektroautos tauchen nicht auf. weiter
  • 575 Leser

Umstrittene Erdölsuche vor Kanaren erlaubt

Nun ist es offiziell: Vor den Kanarischen Inseln darf nach Erdöl gesucht werden. Spaniens Regierung erteilt dem Konzern Repsol die Genehmigung. Umweltschützer und die Verantwortlichen auf der Inselgruppe wollen dagegen vor Gericht ziehen. Umweltschutzorganisationen wie Greenpeace, SEO/BirdLife oder WWF bezeichneten das bisherige Verfahren als "irregulär". weiter
  • 597 Leser

Unantastbar trotz Mängeln

Kugelstoß-Europameister David Storl wünscht sich mehr Konkurrenz
Es war bei weitem kein perfektes Kugelstoßen. Dennoch war Europameister David Storl der Konkurrenz haushoch überlegen. Gehts nach dem Chemnitzer, soll sich daran in den nächsten zehn Jahren nichts ändern. weiter
  • 465 Leser

Unsichtbar bezahlen

Nahfunktechnik Bluetooth verknüpft Smartphone und Einzelhändler-Kasse
Eine neue Technik macht das Bezahlen im Einzelhandel unsichtbar, ermöglicht aber auch den "gläsernen Kunden": Beacons funken ständig ihre Position. Experten erwarten dramatische Veränderungen im Alltag. weiter
  • 631 Leser

Vertrieben und ohne Schutz

Viele verzweifelte Christen im Irak wollen ihre Heimat verlassen
Nicht nur Jesiden, auch rund 100 000 Christen haben die IS-Milizen im Irak aus ihren Heimatstädten vertrieben. Die meisten von ihnen sind in den Norden geflohen. Viele erwägen nun, ins Exil zu gehen. weiter
  • 494 Leser

Wolf will "neues Bildungssystem"

Politiker fordert differenzierte Realschulen statt Gemeinschaftsschulen
Würde Guido Wolf 2016 Ministerpräsident, gäbe es einen neuen radikalen Umbau des Bildungssystems in Baden-Württemberg - die Gemeinschaftsschulen würden gleich wieder zum Auslaufmodell. weiter
  • 438 Leser

Überraschung: Hürden-Bronze für Cindy Roleder

Cindy Roleder ist über 100 m Hürden zu Bronze gestürmt. Die 24-Jährige sicherte sich im Finale mit 12,82 Sekunden den größten Erfolg ihrer Karriere. Gold holte die Britin Tiffany Porter (12,76) vor Cindy Billaud (12,79) aus Frankreich. Die deutsche Meisterin Nadine Hildebrand musste sich mit Rang sechs (13,01) zufrieden geben. Für die letzte deutsche weiter
  • 514 Leser

Zahlen & Fakten

Bertrandt kommt voran Bertrandt bleibt auf Wachstumskurs. Der Ehninger Entwicklungsspezialist setzte in den ersten drei Quartalen mit 628 Mio. EUR gut 10 Prozent mehr um als im Vorjahreszeitraum. Der Gewinn verbesserte sich um 6,6 Prozent auf 41,8 Mio. EUR, die Mitarbeiterzahl stieg um 904 auf 11 403 Beschäftigte. Eon verdient weniger Die Krise in der weiter
  • 571 Leser

Zur Person: Stadtrat wacht über Demokratie

Michael Link leitet das Büro der OSZE in Warschau
Über den Verlust des Bundestagsmandats kann sich der Heilbronner Michael Link mit einem Spitzenjob hinwegtrösten. Der Ex-Staatsminister im Auswärtigen Amt arbeitet jetzt bei der OSZE in Warschau. weiter
  • 502 Leser

Leserbeiträge (4)

Rasante Überflüge an der Hangkante

Das Variometer in der Fernsteuerung zeigt kräftiges Steigen und eine augenblickliche Höhe von 185 m über Grund.

Tatsächlich aber fliegt das Flugmodell über 2685 m hoch, denn wir sind wieder mal auf dem Schönjöchl, Europas höchstgelegenem Modellflugplatz.

Wir, das sind 23 begeisterte Modellflieger mit ihren Familien,

weiter
  • 5
  • 1912 Leser

Kostenloses Yoga-Sommerprogramm

Yoga im Gewölbekeller

Da wir morgen Freitag, den 15. August mit Regen rechnen müssen, werden wir im Gewölbekeller von Schloss Hohenstadt, um 10 und 18 Uhr je eine Stunde Yoga üben.

Bitte warme, bequeme Kleidung, Iso-Matten für die Bodenübungen, evtl. auch Picknickdecke und Decke zum Zudecken für die Entspannung mitbringen.

weiter
  • 1936 Leser