Artikel-Übersicht vom Sonntag, 17. August 2014

anzeigen

Regional (37)

DER START IN DIE WOCHE

15 GRÜNDE AUFZUSTEHEN

Im Café sitzen, tratschen und dabei Leute beobachten V Startschuss in der Fußball-Bundesliga – endlich! V alle Stracciatella-Eis’ in der Stadt testen V Baden gehen V versuchen, ein Regal selber aufzubauen V eine eigene Hühnerbefreiungsfront gründen V Flugsaurier mit Unterbiss V von Lorch nach Göppingen wandern V eine Welttournee starten weiter
  • 314 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDJohann Ihli, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 85. GeburtstagValentin Rej, Karlsbader Straße 19, Rehnenhof/Wetzgau, zum 82. GeburtstagHarald Müller, Eutighofer Straße 42/1, zum 82. GeburtstagElfriede Nitsche, Kiesäcker 32, zum 81. GeburtstagJakob Schuhmacher, Oderstraße 49, Bettringen, zum 80. GeburtstagJohannes Koch, Kolomanstraße 49, weiter
  • 112 Leser

Fantasie und Fahrstil prämiert

400 Wertungsfahrten in acht Kategorien beim Seifenkistenrennen am Sonntag
Mutig, schnell und teilweise verwegen waren alle Fahrer des sechsten Seifenkistenrennens – wobei natürlich auch fahrerisches Können zum Gelingen beitrug. Nach den 400 Wertungsfahrten standen am Sonntag um 18 Uhr alle Sieger fest. weiter
Mehr Bilder und die Ergebnisse des sechsten Seifenkistenrennens gibt es auf Seite 10.Eine Bildergalerie finden Sie auf www.gmuender-tagespost.de. weiter
  • 338 Leser

Ernst und Heinrich in Schlechtbach

Schlechtbach. Die Musiksatiriker Ernst und Heinrich gastieren am Samstag, 27. September, in Schlechtbach bei Rudersberg. Sie bezeichnen sich als „schwäbisch international“ und ihre Darbietung als „gehobenen Schwachsinn mit Tiefgang“. Die beiden tauchen ein in die Abgründe der schwäbischen Seele und nehmen auf charmante Weise weiter
  • 172 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Randstein geprallt

Aalen-Wasseralfingen. Ein 73-jähriger Fahrer eines Nissan Qashqai ist am Samstag gegen 13.10 Uhr in der Ellwanger Straße in Wasseralfingen nach dem Tunnel am Kreisverkehr einem gelben Ford Ka ausgewichen, dessen 19-jährige Fahrerin auf seinen Fahrstreifen wechselte. Beim Ausweichen prallte der Nissan gegen den Randstein. Schaden: 500 Euro. Zeugen werden weiter
  • 242 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall am Sonntag auf der B 297 bei Lorch – 22-Jähriger prallt gegen Leitplanke
Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der B 297 bei Lorch schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. weiter

Seniorenmittag auf der Burg

Wäschenbeuren. Einen Seniorennachmittag mit Führung gibt es immer donnerstags um 14.30 Uhr auf Burg Wäscherschloss. Der Eintritt mit Führung kostet 4 Euro. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon (07172) 9152111. weiter
  • 778 Leser
POLIZEIBERICHT

Von Unfallstelle geflüchtet

Neresheim. Ein Unfall hat sich am Samstag gegen 10.50 Uhr auf der B 466 ereignet. Eine 48-Jährige war mit ihrem Auto von Neresheim in Richtung Ohmenheim unterwegs. Am Ortsausgang von Neresheim kam ihr ein Fahrzeug auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Sie wich nach rechts aus und prallte gegen den Randstein. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Frau konnte weiter
  • 221 Leser

Wetter tut Stimmung keinen Abbruch

Über 35 000 Besucher trotzten am Wochenende auf dem Summer-Breeze-Festival in Dinkelsbühl dem Regen
Zur 17. Auflage des „Summer Breeze“ pilgerten in diesem Jahr wieder Metalfans nach Dinkelsbühl, um dort über 100 Bands live zu erleben. Und da zu einem Festival Regen und Matsch irgendwie dazugehören, ließen sich die Besucher die Laune nicht vermiesen. weiter

Reinhart Czisch

Reinhart Czisch ist von der Landesgartenschau in seiner Geburtsstadt Schwäbisch Gmünd sehr begeistert. Seit einigen Jahren wohnt er in Tübingen, dennoch hat er die Gmünder Gartenschau schon viele Male besucht. „Die Landesgartenschau hat die Stadt zu neuem Leben erweckt“, findet Reinhart Czisch. Besonders beeindruckt hat ihn das Forum Gold weiter

Am Sonntag mehr Besucher denn je

Schwäbisch Gmünd. Blieben die Wetterkundigen am Freitag und am Samstag meist lieber doch zuhause, zog die Landesgartenschau am Sonntag die Massen an: Knapp 30 000 Besucher kamen in das „Erdenreich“ und den „Himmelsgarten“, teilt Gartenschausprecher Markus Brenner mit. Damit war dies der besucherstärkste Tag auf der Gmünder Gartenschau. weiter
  • 569 Leser

Eric Burdon bringt Hits und Neues mit

Letztes Tagespost-Openair 2014 am Donnerstag, 28. August, im Himmelsgarten bei Wetzgau – Bilanz bisher gut
Eric Burdon tritt am Donnerstag, 28. August, mit seiner Band The Animals auf der Landesgartenschau auf und beschließt damit den Reigen der Tagespost-Openairs 2014. Der Veranstalter Provinztour bewertet die Besucherzahl bisher als „überdurchschnittlich gut“. weiter
  • 523 Leser

Vagabunden reißen mit

46. Bergfest des TV Weiler mit Party- und Blasmusik – am 20. August geht’s weiter
Ein sehr abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm lockte am Wochenende viele Besucher zum 46. Bergfest des Turnvereins Weiler auf die Skihütte. „Die Vagabunden“ überzeugten am Samstagabend zum ersten Mal beim Bergfest. weiter

Altpapiersammlung in Waldstetten

Waldstetten. Der Kegelsportclub Waldstetten sammelt am Samstag, 23. August, Altpapier in Waldstetten. Die Sammlung ist als Straßensammlung angelegt. Bewohner werden gebeten, das Altpapier gebündelt oder in Kartonagen verpackt gut sichtbar am Straßenrand abzustellen. weiter
  • 809 Leser

Faszinierende Bilder aus dem Süden Indiens

Bildervortrag in Lautern
Die katholische Kirchengemeinde Lautern lädt am Donnerstag, 18. September, ab 19 Uhr in die Mehrzweckhalle Lautern zu einem Bildervortrag ein. Themen sind Südindien und das Missionsprojekt „Pushpagiri Missions Hospital“. weiter
  • 197 Leser

Mittwochsfest der Volksmusik

Heubach. Zum Mittwochsfest der Volksmusik sind alle Interessierten am Mittwoch, 20. August, zur Waldschenke Rosenstein eingeladen. Ab 15.30 Uhr spielen die „Goldegg Buam“ live im Biergarten der Waldschenke. Der Veranstalter verspricht fetzige Musik und gute Stimmung bis in die Nacht. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet aber nur weiter
  • 393 Leser

Probelösung für Schwimmer

Hallenbad Abtsgmünd
Als die Gemeinde Abtsgmünd den Belegungsplan im Hallenbad verändert hat, begehrten Schwimmgruppen auf. Nun ist eine Lösung gefunden, zunächst probeweise. weiter
  • 206 Leser

Tanztee im „Rosengarten“

Heubach. Der Förderverein für Altenhilfe lädt am Mittwoch, 20. August, zum Tanztee im Rosengarten des Pflegewohnhauses „Kielwein“ in Heubach ein. Werner und Helmut vom Trio Albwind werden ab 15 Uhr Melodien zum Tanzen spielen. Das Team der Johanniter wird eine reiche Auswahl an Kuchen bereitstellen, zudem gibt es Butterbrezeln, Kaffee und weiter
  • 484 Leser

Wanderung zum Bernhardus

Heubach-Lautern. Die Schwäbische Albvereinsortsgruppe von Lautern trifft sich zur Wanderung am Mittwoch, 20. August, früh am Morgen um 5.30 Uhr an der Krone in Lautern. Mitwandergelegenheiten sind auch ab dem Stock und dem Kitzing möglich. Der Wallfahrtsgottesdienst beginnt um 9 Uhr auf dem Bernhardus. Auf viele Wallfahrer freut sich Wanderführer Karl weiter
  • 541 Leser

„Enorm in Form“animiert

Schwäbisch Gmünd. Die Teilnehmer am Sportprojekt „Enorm in Form!“ engagieren sich am Montag, 18. August, von 11.15 bis 16 Uhr wieder auf der Gmünder Gartenschau. Diesmal steht die „Besucher-Animation in den Rotarischen Bewegungswelten“ im Erdenreich auf dem Programm. Sport soll Spaß machen und die Gesundheit fördern – dies weiter
  • 620 Leser

Abenteuer mit Ambition

Das Eschacher Zeltlager bei Laubach begeistert über 100 Kinder und ihre Betreuer
Das Eschacher Zeltlager 2014 war ein vielschichtiges Erlebnis, eine farbenfrohe Mischung aus Action, Spaß und tiefer Nachdenklichkeit. In fünf Tagen lernten mehr als 100 Kinder und ihre Betreuer wichtige Dinge für ihr Leben hinzu, die bestenfalls noch lange nachwirken. weiter
  • 205 Leser

Burg Hohenzollern besucht

Der Jahresausflug der Dorfgemeinschaft Tierhaupten führte die Gruppe auf die Burg Hohenzollern. Nach dem steilen Aufstieg konnte man beim „königlichen Flanieren“ die Burg auf eigene Faust erkunden und sich beim Burgpersonal informieren. Interessant waren die Kasematten und die Schatzkammer. Danach machte man sich auf den Weg nach Tübingen weiter
  • 337 Leser

Bürgermobil stark nachgefragt

Angebot für ältere Menschen in Waldstetten seit einem halben Jahr im Einsatz – positive Bilanz gezogen
„Ihr habt einen tollen Start hingelegt und seid schon jetzt eine tolle Truppe!“ Das war das besondere Kompliment, das Bürgermeister Michael Rembold den Initiatoren des Projekts Bürgermobil, kurz „BüMo“ genannt, dem Telefondienst sowie dem Fahrdienst beim ersten Informationstreffen aller Beteiligten machte. Nach knapp einem halben weiter
  • 157 Leser

Killerwal und Raser sausen hinab

Sechstes Seifenkistenrennen am Straßdorfer Berg wird zum bunten und rasanten Spektakel
Zum sechsten Mal stürzten sich am Sonntag tollkühne Piloten in ihren Seifenkisten die anspruchsvolle Strecke von Straßdorf hinunter in die Rechbergstraße. Den Besuchern – vor allem viele Familien mit Kindern – gefiel das alle zwei Jahre stattfindende Spektakel. weiter

Montagsgespräch mit Arnold Tölg

Schwäbisch Gmünd. Arnold Tölg, Landesvorsitzender des BdV, spricht an diesem Montag, 18. August, ab 15 Uhr im Torhäusle an der Waldstetter Brücke. Es geht um Geschichte und Geschichten aus dem Osten. Vor den Montagsgesprächen wird um 14.30 Uhr vor dem Torhäusle die Gedenktafel an Vertreibung und Integration eingeweiht. weiter
  • 972 Leser

Spiel und Spaß am Bach und im Wald

Über 30 Kinder und die Frauen vom Kinderkirchenteam der katholischen Kirchengemeinde in Schechingen haben sich auf den Weg zum „Krebslesbach“ gemacht. Nach einem Fußmarsch durchs Dorf und über Felder kam die Gruppe an ihrem Ziel an. Familie Gölz hatte ihr Plätzchen an Wald, Wiese und Bach zur Verfügung gestellt. Die Kinder stapften in Gummistiefeln weiter
  • 292 Leser

Gesucht: Bassist und Schlagzeuger

Waldstetten. Der Akkordeonclub Waldstetten sucht einen Schlagzeuger und einen Bassspieler. Auch für Akkordeonspieler steht die Tür offen. Wer Interesse hat, meldet sich bei Dirigent Dietmar Schimmele, Tel. (07175) 5052. weiter
  • 885 Leser

Junge Talente begeistern a cappella

Überzeugender Auftritt des Vokalensembles MA’cappella im Gmünder Prediger
Sechs junge Talente, großartige Stimmen und viel Humor – das Heidenheimer Vokalensemble MA’cappella feierte bei seinem Auftritt im Prediger sein fünfjähriges Bestehen und überzeugte dabei mit einem abwechslungsreichen und launigen Programm auf ganzer Linie. weiter
  • 301 Leser

22-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Auf der B 297 bei Lorch gegen die Leitplanke geknallt

Lorch. Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Sonntag kurz nach 14 Uhr auf der B 297 bei Lorch schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. Er war mit seiner Suzuki in Richtung Lorch unterwegs, als er in einer Spitzkehre mit seinem Motorrad die Fahrbahn streifte und zu Fall kam. Sein Motorrad wurde über die Leitplanke geschleudert

weiter
  • 5
  • 3047 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund Ursache für Unfall

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein kleiner Mischlingshund hat am Sonntag gegen 8.45 Uhr einen folgenschweren Verkehrsunfall in der Brainkofer Straße in Herlikofen verursacht, teilt die Polizei mit. Eine Autofahrerin war auf der Brainkofer Straße ortseinwärts in Herlikofen unterwegs, als plötzlich ein unbeaufsichtigter Chihuahua auf die Fahrbahn sprang. weiter
POLIZEIBERICHT

Zwei Unfälle auf der B 29

Essingen. Zwei Auffahrunfälle haben sich am Samstag binnen einer Stunde in Essingen ereignet: Gegen 11.05 Uhr bemerkte ein Autofahrer auf dem Weg Richtung Aalen kurz nach der Einmündung zur Bahnhofstraße in Essingen zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockte und fuhr auf das vor ihm stehende Auto auf. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. weiter
  • 189 Leser

Zwei Unfälle auf der B 29

Am Samstag in Essingen

Essingen. Zwei Auffahrunfälle haben sich am Samstag binnen einer Stunde in Essingen ereignet: Gegen 11.05 Uhr bemerkte ein Autofahrer auf dem Weg Richtung Aalen kurz nach der Einmündung zur Bahnhofstraße in Essingen zu spät, dass der Verkehr vor ihm stockt und fuhr auf das vor ihm stehende Auto auf. Bei dem Unfall wurden zwei Personen

weiter
  • 1541 Leser

Kleiner Hund verursacht Unfall

Vier Personen verletzt

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein kleiner Mischlingshund hat am Sonntag gegen 8.45 Uhr einen folgenschweren Verkehrsunfall in der Brainkofer Straße in Herlikofen verursacht, teilt die Polizei mit. Eine Autofahrerin war auf der Brainkofer Straße Orts einwärts in Herlikofen unterwegs, als plötzlich ein unbeaufsichtigter

weiter
  • 1214 Leser

„Informationsbedarf ist groß“

Angebote des Stauferklinikums zum Aortenscreening sowie zur Krebsvorsorge und -behandlung
Das Stauferklinikum hat am Wochenende zu Thementagen ins Forum Gold und Silber eingeladen. Beim „Aortenscreening“ am Samstag sowie beim „Onkologischen Patiententag“ am Sonntag erwarteten die Besucher der Landesgartenschau verschiedene Vorträge und Informationsstellen zu den Themen. weiter
  • 650 Leser

Gewächshaus abgebrannt

Feuer am Sonntagmorgen in Bartholomä – 40 000 Euro Schaden – Ursache noch offen
Ein Gewächshaus in der Böhmenkircher Straße in Bartholomä ist am Sonntagmorgen aus bislang unbekannter Ursache abgebrannt. Die Feuerwehren aus Bartholomä und aus Heubach verhinderten, dass das Feuer auf ein Wohnhaus übergriff. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. weiter

Hund verursacht Unfall

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Ein kleiner Mischlingshund verursachte am Sonntag, gegen 8.45 Uhr einen folgenschweren Verkehrsunfall in der Brainkofer Straße in Herlikofen. Eine Autofahrerin war auf der Brainkofer Straße ortseinwärts in Herlikofen unterwegs, als plötzlich ein kleiner unbeaufsichtigter Chihuahua auf die

weiter
  • 1963 Leser

Regionalsport (12)

Andreas Hönick spielt ohne Makel

Schach, 2. Freiluft-Blitzturnier
17 Schachspieler aus neun Vereinen kamen auf den Schulhof der Rauchbeinschule, wo die Schachgemeinschaft Gmünd ihr zweites der fünf Turniere umfassenden Blitzturnierserie austrug. Mit Andreas Hönick, der alle seine 16 Mitspieler besiegen konnte, gab es einen überragenden Turniersieger. weiter
  • 609 Leser

BSV SW Rehden – VfR Aalen 4:5 n. Elfm.

Auswechslungen VfR: 67. Oesterhelweg (-) für Ludwig, 67. Drexler (-) für Klauß, 114. Weiß (-) für Daghfous.BSV SW Rehden: Mandic – Pekrul (72. Goldmann), Heyken, Wessel, Obst – Hirooka, Winkelmann, Bolyki – Ficara (81. Trianni), Pauli (89. Fehr) – Kifuta.Tore: 1:0 Daghfous (20. /Eigentor), 1:1 Klauß (57.) – Elfmeterschießen: weiter
  • 1201 Leser

Guter Einstieg für den TSV Bartholomä

Fußball, Kreisliga B II: Der TSV Leinzell siegt nach einem durchwachsenen Derby beim SV Göggingen
Der erste Spieltag der neuen Fußballsaison verlief torreich für den Meisterschaftsfavoriten TSV Essingen II. Mit einem 3:0-Sieg gegen den TSV Böbingen II steigt die Mannschaft von Oliver Adam souverän in die neue Saison ein. Auch der TSV Bartholomä kann mit einem hochverdienten 3:0-Auswärtssieg glänzen. weiter
  • 579 Leser

Martin Lewandowski macht vier Kisten

Fußball, Kreisliga A I: TSB Gmünd heißt den Aufsteiger SV Frickenhofen mit 7:1 (4:0) in der Liga willkommen
Am ersten Spieltag der neuen Runde siegten die beiden Titelfavoriten TSV Heubach (2:0 gegen Schechingen) und FC Normannia II (1:0 gegen Herlikofen). Die Tabellenführung übernimmt aber ein anderes Team – Der TSB Gmünd besiegte Liganeuling SV Frickenhofen mit 7:1, dabei erzielte Martin Lewandowski vier Treffer. weiter
  • 249 Leser
SPORT IN KÜRZE

Pokalspiel am Mittwoch

Fußball. Die nächste Bezirkspokalbegegnung wird am Mittwoch, den 20. August ausgetragen. Es treffen zwei Bezirksligamannschaften aufeinander. Um 18.30 Uhr tritt die TSG Hofherrnweiler/Unterrombach gegen den TV Heuchlingen an. weiter
  • 5
  • 1567 Leser

Türkgücü setzt sich an die Spitze

Fußball, Kreisliga B I: Pfahlbronn schlägt Rechberg 3:2 / Lindach unterliegt Lorch
Türkgücü Gmünd gewann sein erstes Saisonspiel gegen Stella Italia deutlich mit 6:1 und setzte sich somit an die Spitze der Tabelle. Platz zwei teilen sich derzeit der FC Alfdorf (3:1 gegen Waldhausen), die Sportfreunde Lorch (3:1 gegen Lindach) und der TSV Großdeinbach (3:1 gegen Hintersteinenberg). weiter
  • 204 Leser

Union Berlin gastiert beim FC Heidenheim

Fußball, DFB-Pokal
Mit den eigenen Fans im Rücken sieht der Zweitligist 1. FC Heidenheim im DFB-Pokal gegen Union Berlin am Montag (18.30 Uhr, Voith-Arena) gute Chancen zum zweiten Mal nach 2011 die zweite Runde erreichen zu können. weiter
  • 169 Leser

Aufsteiger sorgen für Furore

Fußball, Bezirksliga: SF Lorch besiegen den TV Lindach deutlich mit 4:1 – Hermaringen schlägt Lauchheim 3:1
Der erste Bezirksligaspieltag bot allerhand. Die Neulinge SC Hermaringen (3:1) und SF Lorch (4:1) gewannen ihre Auftaktpartien überraschend klar. Landesliga-Absteiger Schnaitheim verlor gegen den FV Sontheim gleich mit 0:4. Aufsteiger Milan Heidenheim sorgte beim 1:1 gegen Heuchlingen für eine kleine Überraschung. weiter
  • 584 Leser

Müder TSGV verliert gegen Buch

Fußball, Landesliga: Waldstetter Löwen unterliegen im ersten Pflichtspiel mit 0:2 (0:1)
Einen ungewohnt schwachen Auftritt legte der TSGV Waldstetten beim Heimspiel gegen den TSV Buch hin. Die Löwen wirkten träge und leidenschaftslos und hatten den couragierten Gästen bei der 0:2-Niederlage nur wenig entgegen zu setzen. weiter

Wagenblast Dritte

Leichtathletik, Deutsche Jugendmeisterschaften U18
Anja Wagenblast, LG Limes-Rems, ist auf einen Podestplatz bei den Deutschen U18-Jugendmeisterschaften in Bochum-Wattenscheid über die 1500m gelaufen. weiter
  • 175 Leser

VfR benötigt Elfmeterglück

Fußball DFB-Pokal, Aalen besiegt Rehden mit 5:4
Nürnberg ist raus, der VfB Stuttgart ist raus. Der VfR Aalen ist eine Runde weiter im DFB-Pokal. Die Ostälbler mühten sich für ihren 5:4-Sieg beim niedersächsischen Regionalligisten Rehden über ein Elfmeterschießen zum Erfolg. weiter

Live-Ticker: VfR siegt nach Elfmeterschießen

Fußball, DFB-Pokal, 1. Runde: Aalen müht sich gegen den BSV Rehden zu einem 5:4-Sieg nach Elfmeterschießen
Was für ein hartes Stück Arbeit: Der VfR Aalen hat nach einem mühevollen Auftritt über 120 Minuten gegen den Regionalligisten BSV Rehden die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Nachdem das Spiel nach der regulären Spielzeit durch ein Eigentor von Nejmeddin Daghfous (21.) und einen abgefälschten Schuss von Michael Klauß (57.) 1:1-Unentschieden gestanden weiter
  • 5
  • 2875 Leser

Leserbeiträge (2)

Ort zum Flanieren

Leserbrief zum Kommentar „Überflüssig für den Verkehr“:„Herr Staudenmaier schreibt mir aus dem Herzen. Die Stadt hat viele Millionen investiert für die Umgestaltung der Stadt. Und der Bereich um das Forum Gold und Silber ist wahrlich wunderschön geworden. Für die GmünderInnen ein Ort zum Flanieren und eine Attraktion für Gäste. Liebe weiter
  • 5
  • 910 Leser

Wie soll sich Israel denn wehren?

Zum Leserbrief „Kein Antisemitismus erkennbar“:Zum Leserbrief von A. Ruppert erge-ben sich für uns folgende Fragen:Wenn Israels Existenzrecht unbestritten ist, warum bekommt es dann keine Unterstützung zur Entwaffnung der islamistischen Terrororganisation Hamas wie andere Länder, z. B. Afghanistan, Kongo usw.? Stattdessen wird Israel für weiter
  • 4
  • 1408 Leser