Artikel-Übersicht vom Montag, 18. August 2014

anzeigen

Regional (60)

Die Bewegungswelten stehen den Besuchern jeden Tag zur Verfügung. Dienstags (10 Uhr) und donnerstags (18 Uhr) kann man mit Übungsleitern einen Kurs machen. Auch nach der Gartenschau bleiben die Geräte. weiter
  • 855 Leser

B19-Baustelle: neue Umleitung

Heidenheim. Die Baustelle auf der B19 erreicht am heutigen Dienstag, 19. August, den Einmündungsbereich der Friedrich-Ebert-Straße. Bislang wurde der Verkehr ab hier durch die Innenstadt geleitet. Nun wird, wie die Heidenheimer Zeitung informiert, auch der Abschnitt am Totenberg vorbei bis zur Einmündung in die Seestraße erneuert. Es gilt eine neue weiter
  • 418 Leser

Das Fahrrad bewachen lassen

Schwäbisch Gmünd. Besucher der Landesgartenschau kommen nicht nur mit dem eigenen Auto oder der Bahn. Viele Menschen aus der Region radeln nach Gmünd. An der Pedelec-Station auf der Jugendmeile der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd gibt es ab sofort „bewachtes Fahrradparken“ – und zwar kostenfrei. Dieses neue Angebot ermöglicht weiter
  • 891 Leser

GUTEN MORGEN

Blicken wir mal über den Teller-, äh Tassenrand. Konkret Untertassenrand. Fliegende. Sie wissen schon. UFOs, Aliens, E.T und Konsorten. Also, anbetracht grob geschätzt zig Phantastilliarden hoch irgendwas möglichen Galaxien im Weltall, ist es doch – laut Wahrscheinlichkeitsrechnung – ziemlich abwegig anzunehmen, die Erde sei der einzige weiter
  • 170 Leser

Landjugend besucht Kamelfarm

Strauße, Kamele, Wallabys, Lamas. Es ging tierisch zu beim Überraschungsausflug der Landjugend Schwäbisch Gmünd. Ziel war die Straßen- und Kamelfarm in Rheimünster. Auch einen kleinen Ritt auf einem Kamel ließen sich manche Mitglieder nicht entgehen. Bei der anschließenden Mittagspause konnte man sich an einem Straußensteak versuchen. Danach ging es weiter
  • 534 Leser

Neuer Kunstprofessor an der PH

Klaus Ripper ab 1. September Professor für Kunst und Didaktik
Klaus Ripper wird zum 1. September zum Professor für Kunst und Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd ernannt. Die vergangenen drei Jahre hatte er die Professur bereits vertreten und das didaktische Konzept modernisiert. weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Wahl, Schmiedeberg 26, Bettringen, zum 91. GeburtstagJohann Dück, Lohwiesenweg 2, Hussenhofen, zum 86. Geburtstag;Margarete Olbrich, Kettelerstraße 6, Lindach, zum 83. GeburtstagElisabeth Schirle, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 82. GeburtstagLudwig Hauler, Am Eichenrain 4, Lindach, zum 82. GeburtstagKarl Steidle, Im Schilling weiter
  • 271 Leser

Wirtefest auf Schloss Hellenstein

Heidenheim. Im 17. Jahr lädt der Heidenheimer Wirtekreis vom 22. bis 25. August zum Wirtefest auf Schloss Hellenstein. 2500 Sitzplätze warten ab Freitag im Rittersaal, um den Kindlesbrunnen und auf der Bastion auf die Gäste.Bei der Zusammenstellung der Speisekarte haben die sieben Köche auf regionale Küche und regionale Produkte gesetzt. Dass es die weiter
  • 294 Leser

Arbeitgeber und Scheffold gegen Bildungsurlaub

Der CDU-Landtagsabgeordnete und Südwestmetall-Vertreter sind sich einig: Bildungsurlaub ist unsinnig
Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold und Südwestmetall-Geschäftsführer Jörn P. Makko trafen sich in Gmünd. Thema ihres Gesprächs: der Bildungsurlaub. weiter
  • 3
  • 257 Leser

Bewegung auf der Gartenschau

Die Bewegungswelt des Rotary-Clubs sorgt für die nötige Fitness bei den Besuchern
Normalerweise geht es auf der Landesgartenschau gemütlich zu. Man kann sich in aller Ruhe die Blumen- und Gartenlandschaften anschauen. Bei den Bewegungswelten der Rotary-Clubs Schwäbisch Gmünd und Rosenstein ist das anders. Mit den Geräten können die Besucher ihrer Gesundheit etwas Gutes tun. weiter
  • 669 Leser

Matthias Franke

Matthias Franke ist mit seiner Frau aus Neuendettelsau nach Schwäbisch Gmünd gereist, um die Landesgartenschau zu besuchen. Vor zwei Jahren fuhren sie mit dem Zug durch Schwäbisch Gmünd und sie sind nun positiv beeindruckt, wie man aus einer Baustelle eine großartige Landesgartenschau gemacht hat. „Die Gartenschau ist sehr gut gelungen. Durch weiter

Bartholomä lädt zum Markt

Bartholomä. Der traditionelle Markt findet wie jedes Jahr am Montag nach dem Fest des heiligen Bartholomäus statt. Auch in diesem Jahr haben sich viele Marktbeschicker und reisende Händler mit einem bunten Warenangebot zum Markt gemeldet. An mehr als 90 Ständen werden Sortimente und Waren für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel erhältlich sein.Die weiter
  • 120 Leser

Goldegg Buam in der Waldschenke

Heubach. Am Mittwoch, 20. August, spielen die „Goldegg Buam“ ab 15.30 Uhr im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Fetzige Musik und gute Stimmung bis in die Nacht sind garantiert. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet nur bei schönem Wetter statt. weiter
  • 1280 Leser

Kinder- und Jugendflohmarkt

Leinzell. Ein Flohmarkt von und für Kinder und Jugendliche ab sieben Jahren wird am Samstag, 23. August, von 10 bis 14 Uhr vor der Kulturhalle in Leinzell veranstaltet. Wer nicht mehr benötigte Spielsachen oder Bücher verkaufen möchte, kann mitmachen und einen Stand aufbauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kinder und Jugendliche aus den Nachbargemeinden weiter
  • 485 Leser

Senioren zum Tanzkaffee

Durlangen. Der Senioren-Tanzkreis macht eine Tanzausfahrt am Dienstag, 26. August, nach Unterwinstetten zum Tanzkaffee Waldesruh-Willi Ohr. Abfahrt ist um 12.30 Uhr ab Durlangen. Weitere Zustiege in Spraitbach, Mutlangen, Gmünd und Mögglingen sind möglich. Die Rückfahrt ist gegen 19 Uhr. Anmeldung und Info unter der Telefonnummer (07176) 6411. weiter
  • 576 Leser

Vollsperrung in Mögglingen

Mögglingen. Wegen der Sanierung von Wasserleitungen wird die Lauterstraße in Mögglingen auf Höhe der Einmündung in die Heubacher Straße von Montag, 25. August, bis voraussichtlich Freitag, 29. August, voll gesperrt.Eine Umleitung ist ab der B 29 über die Westtangente nach Heubach und Lautern sowie in umgekehrter Richtung ausgeschildert. weiter
  • 984 Leser

Kräuterbüschel in Iggingen

Fast 100 Kräuterbüschel hatte eine Frauengruppe zusammen mit zehn Kindern in Iggingen zu Mariä-Himmelfahrt gebunden. Nach dem Gottesdienst wurden die geweihten Büschel an die Kirchenbesucher gegen eine Spende abgegeben. Das Spendengeld kommt der neuen Igginger Orgel und der Uno-Flüchtlingshilfe zugute. Ein kleines Gedicht von Ingrid Hammel bringt den weiter
  • 231 Leser

Zimmerbergmühle – „Mit 66 Jahren fängt der Spaß erst an“

Derzeit läuft der erste Abschnitt des Zeltlagers Zimmerbergmühle des Kreisjugendrings Ostalb unter dem Motto „Mit 66 Jahren … fängt der Spaß erst an.“ 206 Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 13 Jahren verbringen 17 Tage an der Bühler. Vor jedem Zelt, in dem acht bis neun Kinder wohnen, weht eine Länderfahne. „Deshalb finden weiter
  • 281 Leser

Ein ganzes Jahrhundert Leben

Helene Pauls aus Heubach ist am Montag 100 Jahre alt geworden – Gratulation von Stadt und Land
Helene Pauls aus Heubach ist am Montag 100 Jahre alt geworden. Die stellvertretende Bürgermeisterin Ellen Renz gratulierte im Namen der Stadt und überbrachte, neben einem Blumenstrauß und einem Überraschungsgeschenk, die Glückwünsche des Ministerpräsidenten. weiter
  • 172 Leser

Wissenswerkstatt Eule plant schon für 2015

Monat für Monat steigen die Nutzerzahlen – neue Partner, neue Projekte, weitere Angebote
Zwei Jahre lang stand das Projekt für viel, viel Arbeit im stillen Kämmerlein. „Jetzt“, freut sich Koordinator Kurt Schaal, „entwickelt sich die Wissenswerkstatt wie von selbst. Und zwar zum Projekt, das weit über die Landesgartenschau hinaus reicht. weiter
  • 653 Leser

Hingucker am Unteren Marktplatz

Nun ist auch das Haus 31 abgerüstet worden – Ladengeschäft öffnet Ende August
Nun ist auch das Haus, in dem Ende des Monats Schuh-Werdich eröffnet, abgerüstet. Damit wurde die Häuserzeile von Marktplatz 27 bis Marktplatz 31 zum neuen Hingucker mit historischen Fassaden am Unteren Marktplatz. weiter
  • 308 Leser

14 Fahrzeuge beschädigt

Essingen. Unbekannte haben am Montag in Essingen 14 Fahrzeuge beschädigt. Laut Polizei müssen sich die Täter in der Zeit von 14 Uhr bis 15.45 Uhr in der Breslauer Straße geparkte Fahrzeuge vorgeknöpft haben. Ein Anwohner hatte zunächst bemerkt, dass das Fahrzeug seines Enkels zerkratzt worden war. Bei der polizeilichen Aufnahme wurden dann immer mehr weiter
  • 913 Leser

Die Donaufahrt beginnt

Ein gutes Jahr Planung und Organisation liegt hinter dem großen Abenteuer des Donaukatamarans der Pfadfinder des Waldstetter Stamms Einhorn. Bis nach Belgrad wollen die zwölf mutigen Pfadfinderinnen und Pfadfinder mit ihrem selbstgebauten Katamaran „Kaktus 85940-A“ auf den Wassern der Donau fahren. An der Staustufe Donauwörth startete die weiter
  • 525 Leser

Ein Tag für den Schutz des heimischen Igels

Igelaktionstag im Akademie-Natur-Info-Center der Umweltakademie fasziniert Besucher
Nicht nur große, exotische Tiere faszinieren Zoobesucher, auch die kleinen, heimischen sind interessant – wie zum Beispiel der Igel. Das wurde bei einem Aktionstag im Zoologisch-Botanischen Garten Wilhelma deutlich. weiter
  • 457 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familienführung auf der Burg

Eine Familienführung findet im Wäscherschloss am Sonntag, 24. August, um 14.30 Uhr statt. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer (07172) 915 2111 oder post@burgwaescherschloss.de weiter
  • 112 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Höhenfeuer auf dem Stoppelfeld

Leguan Unterkirneck lädt ein zum traditionellen Höhenfeuer auf dem Stoppelfeld in Unterkirneck am Samstag, 23. August. Wie jedes Jahr ist für Speis und Trank bestens gesorgt. Beginn ist um 18 Uhr, bei Einbruch der Dunkelheit wird das Feuer angezündet. weiter
  • 270 Leser

Infos über Wald und Jagd

Die Kreisjägervereinigung (KJV) Gmünd beteiligte sich auch dieses Jahr wieder am Lorcher Kinderferienprogramm zusammen mit dem Kleingärtnerverein „Finster Hölzle“ in dessen Anlage auf dem Kellerberg in Lorch. Der Vorsitzende Werner Rupp und Jugendobmann Andreas Herrmann begrüßten die Teilnehmer und hießen sie herzlich willkommen. An einer weiter
  • 417 Leser

Lorcher AGV zu Gast in Berlin

1947/48er besuchen Glaskuppel, Olympiastadion und den Spreewald
Von der Sonne begleitet, ging die Reise des Lorcher AGV 1947/48 nach Berlin. Nach einer reibungslosen Fahrt konnte man am Nachmittag in Potsdam das Schloß Sanssouci besuchen. weiter
  • 135 Leser

Radfahrer verletzt

Stuttgart. Ein 50 Jahre alter Radfahrer hat am Montag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Der 50-Jährige fuhr gegen die Weinberge abwärts und kollidierte an einer Wegkreuzung mit einem von links kommenden 74-jährigen Fahrer eines Suzuki. Der Radfahrer trug zum Unfallzeitpunkt einen Helm. weiter
  • 450 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rettichfest in Pfahlbronn

Am Sonntag, 24. August, findet beim Vereinsheim der Gartenfreunde Pfahlbronn das Rettichfest statt. Beginn ist um 11 Uhr. Außer Rettich steht auch noch Steak mit Salat und Rote Wurst auf der Speisekarte. Nachmittags gibt es Kuchen und Kaffee. weiter
  • 325 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurs „Greifvogel und Eule“

Der Kinderschnupperkurs der Stauferfalknerei am Kloster Lorch ist speziell für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. In einem zweieinhalbstündigen Kurs erfahren die Kinder viel Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen und nehmen Kontakt zu diesen faszinierenden Tieren auf. Die nächsten Termine in den Sommerferien sind am 21. und 29. weiter
  • 170 Leser

Spaß am Häkeln

Beim Kinderferienprogramm in Waldstetten stand das Häkeln von Handytaschen-Mäuslen auf dem Programm. Zahlreiche Mädchen waren begeistert und häkelten fleißig hübschen Hüllen. weiter
  • 369 Leser

Förderung der Jugendarbeit

Im Rahmen des Jugendcamps in Pfahlbronn überreichte der Förderverein der Pfahlbronner Vereine Schecks in Höhe von 500 Euro an die Restlers, die Gartenfreunde Pfahlbronn, die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Pfahlbronn und den SV Pfahlbronn. Das Geld ist für die Förderung der Jugendarbeit bestimmt und wird bei den Restlers und bei der Freiwilligen Feuerwehr weiter
  • 435 Leser

Der Ärger mit der Wildsau

Immer mehr Schäden in der Landwirtschaft – in der Wildschadenskasse Oberkochen herrscht Ebbe
Sie walzen den Weizen nieder, futtern Mais in Mengen und pflügen durch die Wiesen: Wildschweine werden immer mehr zur Plage. Auch auf der Ostalb. Der jährliche Schaden für die Landwirtschaft dürfte in die Hunderttausende gehen. weiter

Keine Schonzeit für Nachwuchs

Martin Lang, Vorsitzender der Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd, über eine effektive Schwarzwildjagd
Das Schwarzwild vermehrt sich explosionsartig. Über die Gründe und eine effektive Jagd hat Redakteur Alexander Gässler mit dem Vorsitzenden der Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd, Martin Lang, gesprochen.Herr Lang, die Jäger schießen immer mehr Wildschweine. Trotzdem werden sie des Problems nicht Herr. Warum?Das Schwarzwild hat eine unglaubliche Fortpflanzungsrate. weiter
  • 5
  • 680 Leser

Die Carl Zeiss Meditec legt Rechtsstreit bei

Intraokularlinsen betroffen
Die belgische Firma PhysIOL SA und die Carl Zeiss Meditec AG haben sich außergerichtlich darauf verständigt, einen Rechtsstreit um Patente und Gebrauchsmuster für trifokale Intraokularlinsen (IOL) beizulegen. weiter
  • 973 Leser

Gmünder Nudeln kreiert

Designworkshop von Ottenwälder und Ottenwälder präsentiert Ergebnis
Der vom Gmünder Designbüro Ottenwälder und Ottenwälder organisierte Workshop zur „Gmünder Nudel“ war mit sechs Teilnehmern ausgebucht und begeisterte auch einen asylsuchenden Textildesigner aus Afrika. Am 19. September gibt es eine Abschlusspräsentation im Forum Gold & Silber. weiter
  • 1106 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Early Bird-Frühstück der IHK

Die Mehrheit der IHK-Mitgliedsunternehmen in der Region beschäftigt wenige oder keine Mitarbeiter. Für diese Zielgruppe findet am 16. September das „Early-Bird-Frühstück“ in der IHK Ostwürttemberg statt. In ungezwungener Atmosphäre können sich dabei Unternehmer über Themen des Alltags austauschen, sich vernetzen und frisches Know-how für weiter
  • 989 Leser

Neues Programm der WBA steht

Aalen. Das neue Seminarprogramm der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) liegt vor. Von September bis Juli 2015 werden rund 45 Fortbildungen aus den Bereichen Technik und Wirtschaft angeboten. Die ein- bis zweitägigen Veranstaltungen werden von Professoren sowie Mitarbeitern der Hochschule Aalen geleitet. Zu den Neuheiten zählen in der weiter
  • 700 Leser

Sportliches Ferienprogramm

TSF Gschwend hat für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren ein abwechslungsreiches Angebot
Badminton, Fußball, Turnen: Beim Gschwender Ferienprogramm wird den Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren einiges geboten. Der TSF hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. weiter
  • 245 Leser

Mühlen, Mythen, Maultaschen

Welzheim. Eine „GEHnusswanderung“ gibt es am Sonntag, 31. August, mit Naturparkführer Walter Hieber. Auf einer kurzweiligen Tour zeigt er seinen Gästen versteckte Schätze der wunderschönen Natur in der Mitte des Schwäbischen Waldes.Die Wanderung führt entlang historischer Mühlen mit allerlei Geschichten und Mythen über Mühlen, Müller, Kobolde weiter
  • 174 Leser

Braucht Gott einen Helm? Spraitbacher Bibeltage

„Theodor und die Himmelskraft“, damit waren die ökumenischen Kinderbibeltage überschrieben, die vor Kurzem in Spraitbach angeboten wurden. Braucht Gott Waffen, eine Schutzausrüstung oder gar einen Helm? Das könnte ein oberflächlicher Blick auf einen Vers im Epheserbrief des Apostels Paulus nahe legen. Doch die Waffenrüstung, von der dort weiter
  • 1
  • 274 Leser

Fußball bis spät in die Nacht

Essingen. Dass in Essingen die Fußballbegeisterung groß ist, ist in Anbetracht des Aufstiegs der Essinger Fußballer und des WM-Titels von Jogis Jungs nachvollziehbar. Dass jedoch bis spät in die Nacht gekickt wird? So geschehen am Montagmorgen gegen 4 Uhr. Anwohner hatten gemeldet, dass auf dem Bolzplatz bei der Parkschule Fußball gespielt wird. Als weiter
  • 610 Leser

Gott und menschliche Gefühle

Dr. Margita Reyßer-Aichele präsentiert Ergebnisse einer Forschungsarbeit an der PH
Haben Gottesvorstellungen, Gottesbeziehung und Glaubenspraxis religiöser Menschen Einfluss auf deren seelische Gesundheit? Dr. Margita Reyßer-Aichele beantwortet diese Frage in ihrer Dissertation mit einem klaren „Ja“. weiter
  • 1
  • 185 Leser

Flüchtlinge reden über Flüchtlingspolitik

Mitglieder des Kleintierzuchtvereins Lindach sprechen mit Flüchtlingen über deren Schicksal
„New Limes & WIR!“ war im Rahmen des Projekts „Die Welt lebt in Schwäbisch Gmünd und Lindach“ zu Besuch beim Kleintierzuchtverein Lindach. Es ergaben sich interessante Gespräche. weiter
  • 296 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Die 48-jährige Fahrerin eines BMW übersah am Sonntag kurz vor 12 Uhr das auf der Wetzgauer Straße verkehrsbedingte Anhalten eines 42-jährigen Porsche-Fahrers und fuhr auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. weiter
  • 1019 Leser
POLIZEIBERICHT

Sachbeschädigung

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter besprühte zwischen Samstagabend um 22 Uhr und Sonntagmorgen um 9.30 Uhr einen Verteilerkasten und eine Mauer in der Mozartstraße mit schwarzer Farbe. Dabei wurde Sachschaden angerichtet, der sicherlich bei einigen hundert Euro liege, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Hinweise bitte an das Polizeirevier weiter
  • 793 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Fahrer beschädigte zwischen Samstagabend um 23 Uhr und Sonntag um 12 Uhr einen Fiat 500, der zu dieser Zeit in der Oderstraße geparkt war. Der dabei am Fiat angerichtete Sachschaden wird auf rund 4500 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher sei sicherlich mit einem ebenfalls stark beschädigten Fahrzeug von der Unfallstelle weiter
  • 955 Leser

Hipster-Rapper auf der Seebühne

Dann hat es doch noch aufgehört zu regnen am Freitagabend. Zwar mussten die Basketball- und Fußballturniere im Rahmen von „Sports an Beatz“ nachmittags abgesagt werden. Auf dem Remsstrand konnte trotzdem gefeiert werden. Erst mit DJ Master HP bei der Sundowner-Party und danach mit dem Topact SAM. Alle Strandkörbe waren besetzt, die Remsterrassen weiter
  • 258 Leser

Durch den Taubentalwald gleiten

GT-Sommerserie (Teil 3 von 6): die schönsten Gartenschau-Plätze – der Flying Fox im Hochseilagarten
Rechts saust der Himmelsstürmer vorbei. Links der Taubentalwald. Unten staunende Besucherköpfe. Wer auf der Landesgartenschau ein ruhiges Plätzchen zum Entspannen sucht, der sollte seine Karabiner nicht in den Flying Fox des Kletterwalds einhängen. weiter
  • 432 Leser

Mit Jägern unterwegs

Böbinger Kinderferienprogramm führt in die Natur
Warum ist die Jagd notwendig? Was müssen Jäger können? Wie liest man Tierspuren? Beim Böbinger Kinderferienprogramm gab’s Antworten. weiter
  • 154 Leser

Scheffold informiert sich in Böbingen

CDU-Abgeordneter bei Bürgermeister Stempfle – Themen: Verkehr, Flüchtlinge und Interkommunale Gartenschau
Verkehr, Flüchtlinge und Interkommunale Gartenschau: CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold (CDU) tourt in der sitzungsfreien Zeit durch den Wahlkreis. Vor Kurzem war er in Böbingen. weiter
  • 208 Leser

Hühnerblut und Spinnen

Schlosshexen bieten Ferienprogramm auf dem Rosenstein
Jessica Kuhn und Angelika Carsten von den Heubacher Schlosshexenhaben für das Kinderferienprogramm eine „Hexenolympiade“ auf dem Rosenstein organisiert.Heubach. Auf dem Weg zum Spielplatz bei der Waldschenke wurden eifrig Tannenzapfen, Äste und Steine für ein gemeinsames Mandala gesammelt. Auf dem Rosenstein angekommen, brauten die Jungen weiter
So isch’s no au wiedrDie Lieblingsarztserie kommt wieder. Das muss zelebriert werden – das entschließen die Freundinnen und verabreden sich zum gemeinsamen „Grey’s Anatomy“-Gucken. Der erste Teil der Serie geht unter, weil die Gastgeberin ausführlichst für ihr Minibuffet gelobt werden muss. Der zweite Teil des Abends verfliegt, weiter
  • 1342 Leser

Niesanfall - Langholzzug kippt um

Am Montagmorgen bei Wört

Stödtlen/Wört. Kleine Ursache, große Wirkung: Kurz vor 8 Uhr kippte am Montagmorgen ein vollbeladener Langholzzug auf der Landesstraße zwischen Wört und der bayrischen Landegrenze, Richtung Regelsweiler um. Der 35 Jahre alte Fahrer musste laut Polizei zwischen dem Springhof und dem Maxenhof in einem Waldgebiet, in einer scharfen

weiter

Fliege verursacht Verkehrsunfall

Am Sonntagnachmittag in Aalen

Aalen. Auf mehrere tausend Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag gegen 16.50 Uhr entstand.Ein 27-Jähriger war auf der Bahnbrücke Richtung Stuttgarter Straße stadteinwärts unterwegs. Als der junge Mann eine Fliege, die sich auf seinem Bein niedergelassen hatte, mit der Hand verscheuchen

weiter
  • 5
  • 2426 Leser

Wetter tut der Stimmung keinen Abbruch

Über 35 000 Besucher trotzten am Wochenende auf dem Summer-Breeze-Festival in Dinkelsbühl dem Regen
Zur 17. Auflage des „Summer Breeze“ pilgerten in diesem Jahr wieder Metalfans nach Dinkelsbühl, um dort über 100 Bands live zu erleben. Und da zu einem Festival Regen und Matsch irgendwie dazugehören, ließen sich die Besucher die Laune nicht vermiesen. weiter

Regionalsport (7)

Action garantiert in Gaildorf

Motorsport, 51. Int. ADAC Motocross Gaildorf: Vizeweltmeister Max Nagl zu Gast in Gaildorf
Europas erfolgreichste Motocross-Serie gastiert wieder in Gaildorf „Auf der Wacht“. Der sechste Lauf der ADAC MX Masters Serie findet am 23. und 24. August 2014 in Gaildorf statt. Außer Rennaction gepaart mit atemberaubenden Sprüngen bietet der MSC Gaildorf ein umfangreiches Programm. weiter
  • 161 Leser

FC Bargau will nachlegen

Fußball, Landesliga: Es soll auch ein Sieg gegen die starken Bad Boller her
Nach dem Derbysieg gegen die SG Bettringen wollen die Germanen nachlegen und am Mittwoch auch aus Bad Boll etwas Zählbares mit nach Hause nehmen. Das Fußballspiel vom vierten Spieltag wurde vorgezogen und findet nun bereits am Mittwoch, 20. August um 18.30 Uhr statt. weiter
  • 292 Leser
SPORT IN KÜRZE

Meisterschaft in Straßdorf

Am ersten Ferientag wurden beim TC GW Straßdorf die Junioren-Vereinsmeisterschaften ausgetragen. Nach spannenden und hart umkämpften Matches wurde Marc Wiedemann Junioren-Vereinsmeister. Auf den weiteren Plätzen folgten mit guter Spielleistung Max Wagner, Niklas Kiefer und Max-Luca Bulling. weiter
  • 5
  • 800 Leser
SPORT IN KÜRZE

Steelcase-Cup Frickenhofen

Im Frickenhofener Waldstadion wird am 23. und 24. August der Internationale U-15 Steelcase-up ausgetragen. Das Turnier beginnt am Samstag, 23. August um 10 Uhr und am Sonntag, 24. August bereits um 9.30 Uhr. Die Zuschauer können sich auf ein interessantes und spannendes Turnierwochenende freuen. Aufgeteilt in drei Gruppen können teilweise hochkarätig weiter

Vier Tage Spaß für Handballfans

Handball, Camp des TSB
34 Jungen und 1 Mädchen zwischen zehn und 16 Jahren hatten ihren Spaß beim Handballcamp des TSB Schwäbisch Gmünd. Organisator Aaron Fröhlich schien sichtlich zufrieden mit den vier Tagen.Mit tatkräftiger Unterstützung der zahlreichen Trainer konnte das Training in drei Gruppen, eingeteilt nach Altersgruppen, aufgeteilt werden. Es wurde täglich von von weiter
  • 148 Leser

Pferdesportfest der Extraklasse

Pferdesport, Horse Classics: Besucher kamen bis von Kuwait nach Killingen auf die Anlage der Familie Walter
Von Donnerstag bis Sonntag fand zum achten Mal eine große Pferdesportveranstaltung der Region statt: die Horse Classics in Killingen. Zuschauer, die bis aus Kuwait anreisten, konnten dort Reitsport auf höchstem Niveau beobachten. weiter

Sportvereine und Ganztagesschule

Sportkreis Ostalb
Der Sportkreis Ostalb unterstützt seine Sportvereine im Thema Sportvereine und Ganztagesschule. Dazu richtet er eine Koordinierungsstelle ein. Des Weiteren wird für die neue Beratungsstelle zur Ganztagesschule ein/e Mitarbeiter/in gesucht. weiter
  • 464 Leser

Überregional (87)

"Alleine schafft er es nicht"

Nabu fordert Wiederansiedelung des Luchses - Vorbehalte bei Experten
Viele würden es gerne sehen, wenn der Luchs wieder durch den Schwarzwald pirschen würde. Eine Ansiedlung wie im Pfälzerwald geplant scheint aber in Ferne. Die Großkatze kehr nur allmählich zurück. weiter
  • 496 Leser

"Bernd das Brot" kommt wieder in den KiKA

Comeback für einen bekannten Miesepeter: Die für seine schlechte Laune bekannte KiKA-Kultfigur "Bernd das Brot" kehrt auf den Bildschirm zurück. Zwar nicht mit einer eigenen Sendung. - "Mist!" - Aber mit Clips. Eigentlich wollte er nur seine Ruhe, doch damit ist es bald vorbei: Künftig soll "Bernd das Brot" wieder im ARD/ZDF-Kinderkanal KiKA seinen weiter
  • 544 Leser

"Goldene Regeln für ein sicheres Zuhause"

Einbruchschutz Die Polizei hat "zehn goldene Regeln für ein sicheres Zuhause" aufgestellt. Dazu gehören: Haustür auch tagsüber abschließen, Balkontüren und Fenster selbst bei kurzer Abwesenheit zumachen, auf fremde Personen im Haus oder auf dem Grundstück achten, Schlüssel nie draußen deponieren. Aufpasser Aufmerksame Nachbarn gelten als bester Schutz. weiter
  • 485 Leser

"Köpfe oben behalten"

Nach dem Pokal-Aus in Bochum herrscht beim VfB Stuttgart Ernüchterung
Nach dem 0:2 beim VfL Bochum herrscht in Stuttgart vor allem eins: Ernüchterung. Die Verantwortlichen üben sich nach dem Pokal-Aus in Zurückhaltung. weiter
  • 461 Leser

"RocknHeim": Festivalbesucher trotzen Regen

Tropische Regengüsse, Donner und Sonne: So vielfältig wie das Wetter am Wochenende war das Programm des dreitägigen "RocknHeim"-Festivals auf dem Hockenheimring. Den gut 35 000 Besuchern wurde eine breit gefächerte Bandauswahl geboten. Metal-Kost, Classic-Rock oder deutscher Hip-Hop - Musiker wie Billy Talent, die Beatsteaks, Placebo oder die Fantastischen weiter
  • 613 Leser

Angst vor dem Glockengeist

Schatzsuche im Fluss Yangon in Myanmar beunruhigt Anwohner
Schatzsucher in Myanmar suchen im Fluss Yangon wieder nach einer mystischen Riesenglocke. Die Arbeit missfällt Einheimischen, sie fürchten Rache der Geister. Die Taucher arbeiten mit traditioneller Technik. weiter
  • 472 Leser

Arslans Traum geplatzt

Box-Champion Hernandez behält WM-Gürtel
Der Traum Firat Arslans, ältester Boxweltmeister Europas zu werden, ist geplatzt. Im IBF-Titelkampf unterlag der 43-Jährige Champion Hernandez. weiter
  • 645 Leser

Augsburg und Paderborn schon draußen

Mit dem FC Augsburg (0:1 in Magdeburg) und dem Aufsteiger SC Paderborn (1:2 nach Verlängerung in Leipzig) schieden nach Mainz 05 und dem VfB Stuttgart zwei weitere Bundesligisten in der ersten DFB-Pokalrunde aus. Die Augsburger enttäuschten beim Viertligisten maßlos und verpassten erstmals seit 2007 die zweite Runde. Das Tor für den einzigen DDR-Europapokalsieger weiter
  • 422 Leser

Bangen um Schulstandorte auf dem Land

Viele ländliche Gemeinden im Südwesten kämpfen um eine Gemeinschaftsschule. Doch nicht jede hat genug Schüler. Das sorgt für Frust - und Kritik. weiter
  • 425 Leser

Busspuren für E-Autos tabu

Vorschlag der Regierung stößt auf Ablehnung
Freie Fahrt auf Busspuren - damit können Fahrer von Elektroautos künftig wohl kaum rechnen. Die Idee der Bundesregierung, die damit das Interesse an Elektrofahrzeugen steigern will, wird von vielen Großstädten abgelehnt. Das ergab eine dpa-Umfrage unter den zehn größten Städten. Auch der Geislinger Auto-Experte Willi Diez hält nichts von der Freigabe weiter
  • 410 Leser

BÖRSENPARKETT: Gefragt ist ein langer Atem

Zunächst hatte sich bei den Börsianern in Frankfurt die Laune aufgehellt. Rund 3,5 Prozent legte der Deutsche Aktienindex Dax über die Woche zu, meisterte die Marke von 9300 Punkten. Doch nach dem Angriff der ukrainischen Armee auf einen russischen Konvoi sackte der Index am Freitagnachmittag wieder auf fast 9100 Punkte ab. Schon in den Tagen zuvor weiter
  • 589 Leser

Cortese mit Befreiungsschlag

Motorrad-WM: Erstmals auf dem Podest der Moto2-Kategorie
Anderthalb Jahre musste Sandro Cortese mit hinteren Plätzen zufrieden sein. In Brünn platzt nun der Knoten: Erster Podestplatz in der Moto2. weiter
  • 450 Leser

Cyber-Bankraub: Drahtzieher in Haft

Millionenbeute mit Kreditkartenmanipulation
In einer einzige Nacht hat seine Bande 40 Millionen Dollar aus Geldautomaten gezogen. Knapp ein Jahr später wurde der Kopf der Bande verhaftet. weiter
  • 399 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

LEICHTATHLETIK EM IN ZÜRICH MÄNNER, 1500 m Gold: Mahiedine Mekhissi-Benabbad (Frankreich) 3:45,60 Min. Silber: Henrik Ingebrigtsen (Norwegen) 3:46,10 Min. Bronze: Chris O'Hare (Großbritannien) 3:46,18 Min. 4. Robinson (Irland) 3:46,35, 5. Tesfaye (Frankfurt/Main) 3:46,46, . . . 7. Benitz (LG Nordschwarzwald) 3:47,26, 10. Orth (Regensburg) 3:54,35. MÄNNER, weiter
  • 459 Leser

Deutlicher Sieg gegen Luxemburg

Die deutschen Basketballer haben bei ihrer Heim-Premiere in der EM-Qualifikation den erwartet deutlichen Pflichtsieg eingefahren und Selbstvertrauen getankt. Die Mannschaft von Bundestrainer Emir Mutapcic ließ Luxemburg in Trier keine Chance und gewann souverän 109:49 (55:35). Fünf Spieler trafen gegen die international nur drittklassigen Gäste zweistellig: weiter
  • 430 Leser

DFB-POKAL

1. RUNDE BUNDESLIGA - 2. BUNDESLIGA VfL Bochum - VfB Stuttgart 2:0 (1:0) VfB Stuttgart: Ulreich - Klein, Schwaab, Rüdiger, Gotoku Sakai - Romeu (67. Leitner), Gentner - Kostic (62. Maxim), Didavi, Harnik (76. Timo Werner) - Ibisevic. Tore: 1:0, 2:0 Terodde (9., 48.). - Z.: 22 694. RB Leipzig - Paderborn n.V. 2:1 (1:1, 1:1) Tore: 0:1 Koc (27.), 1:1 Jung weiter
  • 402 Leser

Die Langschläferin ist hellwach

Kugelstoßen: Favoritin Christina Schwanitz holt das erste EM-Gold
Zweites EM-Gold für die deutschen Kugelstoßer: Nach David Storl langte zum Abschluss auch Christina Schwanitz kräftig hin. Die 28-Jährige gewann mit 19,90 Metern und ließ sich die Ehrenrunde nicht entgehen. weiter
  • 504 Leser

Die Ruhe selbst

Bundestrainer Sigurdsson mit Berlin Zweiter beim Ehinger Handballturnier
Mit stoischer Ruhe geht Dagur Sigurdsson seine Aufgaben an: Auch die in der Doppelfunktion des Vereins- und Bundestrainers. Beim Sparkassen-Cup in Ehingen traf er auch sein U-20-Pendant Markus Baur. weiter
  • 504 Leser

Die Seuche

Aussichten Die Weltgesundheitsorganisation hat das Ausmaß der Ebola-Epidemie nach eigenem Eingeständnis anfangs völlig unterschätzt. Die Hilfsorganisation "Ärzte ohne Grenzen" vermutet, der Kampf gegen das Virus werde sechs Monate dauern. Die internationale Reaktion auf die Ebola-Epidemie sei jedoch "gefährlich unzureichend". Es werde nicht genug getan, weiter
  • 441 Leser

Erst Krebsdrama, jetzt Gold

Vor vier Jahren schien ihre Karriere wegen einer Krebserkrankung fast beendet. Gestern sicherte sich Antje Möldner-Schmidt aus Cottbus (links im Bild) mit einem packenden Endspurt EM-Gold über 3000 Meter Hindernis. Gold holte sich zum Abschluss der Leichtathletik-EM in Zürich auch die Kugelstoßerin Christina Schwanitz (Sport). Foto: afp weiter
  • 552 Leser

Erste Medaille für Deutschland

Taekwondo-Kämpfer holt bei Jugendspielen Bronze
Taekwondo-Kämpfer Daniel Chiovetta hat bei den Olympischen Jugendspielen in Nanjing die erste Medaille für das deutsche Team gewonnen. Im Halbfinale der Gewichtsklasse bis 48 Kilo unterlag der 17-Jährige aus Nürnberg dem 15-jährigen Chen-Yu Wang (Taiwan) und gewann Bronze. Sechs Jahre nach Olympia wurden die Spiele in der ostchinesischen Metropole am weiter
  • 448 Leser

Erwin Teufel unzufrieden mit Merkels Kurs

Baden-Württembergs ehemaliger Ministerpräsident Erwin Teufel wirft Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) vor, in der großen Koalition zu wenig auf das Profil der CDU zu achten. Dass seine Partei auf die SPD-Forderung nach der Rente mit 63 eingegangen sei, halte er für falsch. "Niemand ist verpflichtet, das, was er als unsinnig erkennt, umzusetzen weiter
  • 442 Leser

FC Bayern ist an Marokkaner dran

Fußball-Rekordmeister Bayern München könnte bei der Suche nach einem Ersatz für den verletzten Abwehrchef Javi Martinez in Italien fündig werden. Der Technische Direktor Michael Reschke reiste wegen eines möglichen Transfers des marokkanischen Verteidigers Mehdi Benatia vom AS Rom in die italienischen Hauptstadt, eine Verpflichtung soll unmittelbar weiter
  • 694 Leser

Fernsehturm soll bis Oktober 2015 wieder öffnen

Der derzeit aus Sicherheitsgründen gesperrte Stuttgarter Fernsehturm soll nun doch erst spätestens im Oktober 2015 wieder für Besucher geöffnet werden. Bis dahin sollten unter anderem neue Kabel aus feuerfestem Material verlegt und das neue Brandschutzkonzept umgesetzt sein, sagte der Geschäftsführer der SWR Media, Siegfried Dannwolf, der "Stuttgarter weiter
  • 611 Leser

Finale stark, Bilanz schwach

Vier EM-Medaillen zum Abschluss - Leichtathleten aus dem Land dicht dran
Die Bilanz des deutschen EM-Teams ist, an Medaillen gemessen, enttäuschend. Das Finale mit zwei Mal Gold, mit Silber und Bronze kann sich sehen lassen. Auch die Leistung einiger Leichtathleten aus dem Land. weiter

Finalrunde klar verpasst

Deutsche Volleyballerinnen scheitern beim Grand Prix
Die deutschen Volleyballerinnen haben beim letzten Härtetest vor der WM in Italien die Finalrunde verpasst. Im abschließenden Vorrundenspiel des Grand Prix unterlag das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti Russland mit 0:3 (25:27, 24:26, 24:26). Einen Tag nach der bitteren 2:3-Niederlage gegen WM-Gruppengegner Italien hätte nur ein klarer Sieg gegen weiter
  • 348 Leser

Freie Fahrt auf Busspuren und kostenloses Parken

Instituts-Leiter Willi Diez (60) ist Professor an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen (Landkreis Esslingen) im Studienschwerpunkt "Automobilwirtschaft". Er leitet das Institut für Automobilwirtschaft in Geislingen/Steige. Diez war in der Zeit von 1979 bis 1991 in diversen Funktionen beim Daimler-Konzern in Stuttgart tätig. weiter
  • 651 Leser

Gewinnzahlen

33. AUSSPIELUNG LOTTO 2 5 10 15 29 49 Superzahl 8 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 Zahlenlagennicht vor SPIEL 77 9 2 7 9 1 5 6 SUPER 6 2 4 5 2 0 9 ohne Gewähr weiter
  • 321 Leser

Giftiger Gast zwischen Bananen

Die ecuadorianische Wanderspinne hat ihrem Namen alle Ehre gemacht. Sie kam immerhin bis Düsseldorf, eingeschweißt in ein Bündel Bananen. Mitarbeiter eines Supermarkts erschraken und alarmierten die Feuerwehr. Jetzt lebt die zehn Zentimeter große und sehr giftige Spinne im Schlangen- und Spinnenhaus des Tierparks Brüggen. Foto: dpa weiter
  • 540 Leser

Gute Aussichten für Heideköpfe

Baseball: Heidenheim in der Finalserie auf Kurs
Teilerfolg für die Bundesliga-Baseballer der Heidenheim Heideköpfe: Die ersten beiden Spiele in der Finalserie um die deutsche Meisterschaft bei den Solingen Alligators gestalteten die Schwaben mit einer denkbar knappen 1:2-Niederlage (Samstag) und einem souveränen 9:0-Erfolg (Sonntag). Damit haben sie im Best-of-Five-Modus gute Aussichten: Nun können weiter
  • 414 Leser

Gute Prognose für geretteten Höhlenforscher

Der aus der Jack-Daniels-Höhle im Salzburger Tennengebirge gerettete Höhlenforscher werde vollständig genesen. Das hat der Chefarzt des Landeskrankenhauses Salzburg, Herbert Resch, mitgeteilt. Marek Gizowsky "wird sogar wieder Extremsport treiben können". Der 27-jährige Gizowsky war am frühen Samstagmorgen aus rund 250 Metern Tiefe geborgen worden, weiter
  • 450 Leser

Hoffen auf billigere Batterien

Auto-Experte Willi Diez: Elektromobilität braucht nachhaltigen Anschub
Elektroautos fristen in Deutschland noch ein Schattendasein. Die Bundesregierung will das ändern. Das Gesetz, das sie plant, reicht aber nicht aus, meint der Geislinger Automobil-Experte Professor Willi Diez. weiter
  • 673 Leser

Hoffenheim locker, Aalen muss zittern

Klubs aus dem Land mit Glück und Pech
Entspannter Geburtstag für 1899-Coach Gisdol, Blamage für Sandhausen: Der Pokal hielt auch für die Klubs aus dem Land Überraschungen bereit. weiter
  • 563 Leser

Infizierte frei, Ärzte fliehen

Verzweiflung in Ebola-Gebieten - Kenia: Einreisestopp - Heilung in Nigeria
In Liberia fliehen Ebola-Infizierte vor den Ärzten, in Nigeria flieht Krankenhauspersonal: Die Panik in den Ebola-Gebieten nimmt zu. Kenia macht seine Grenze zu. Aber auch eine Heilung wird gemeldet. weiter
  • 575 Leser

Jobgarantie schon vor dem Ligastart

Kasper Hjulmand hat den Vertrauensvorschuss als neuer Trainer des FSV Mainz 05 schon vor dem Bundesliga-Start so gut wie aufgebraucht. Die Blamagen in der Europa-League-Qualifikation und im DFB-Pokal setzen den Dänen gehörig unter Druck. "Es wird besser, aber wir brauchen noch Zeit", sagte der Coach nach dem peinlichen 4:5 im Elfmeterschießen beim Fußball-Drittligisten weiter
  • 375 Leser

Keine Ruhe trotz Ausgangssperre

Tod des schwarzen Teenagers: Tränengas gegen mitternächtliche Demonstration in Ferguson
Nebelgranaten, Tränengas, Schüsse in der US-Kleinstadt Ferguson. Sie kommt nicht zur Ruhe, seit der Teenager Michael Brown erschossen wurde. weiter
  • 385 Leser

Kickers haben die Zukunft gewonnen

Pokal-Aus gegen Dortmund "nebensächlich"
Bei den Stuttgarter Kickers war niemand nach dem Pokal-Aus gegen Dortmund enttäuscht. Der Drittligist hat seine Zukunftstauglichkeit bewiesen. weiter
  • 437 Leser

Kommentar · E-MOBILITÄT: Der Preis ist nicht alles

Busspuren wurden eingerichtet, um den öffentlichen Nahverkehr zu beschleunigen und ihn dadurch attraktiver zu machen. Deshalb ist es nur konsequent, wenn die Idee der Bundesregierung, diese Streifen für E-Autos freizugeben, in den deutschen Metropolen abgelehnt wird. Es ist ohnehin fraglich, ob solch ein Vorrecht die Nachfrage ankurbeln würde. Das gilt weiter
  • 506 Leser

Kommentar · ÜBERWACHUNG: Spione spionieren

Soll man nun ein erleichtertes "Na also, wir könnens doch auch" ausstoßen oder mit der Opposition ins Lamento über die bösen Geheimdienste verfallen? Weder noch - die Erkenntnis, dass der BND genau wie die CIA seinen geheimdienstlichen Aufgaben nachkommt, ist weder überraschend noch eine Affäre wert. Sie ist allenfalls beruhigend. Ein Geheimdienst ist weiter
  • 431 Leser

Kommentar: Hoffnungen nicht erfüllt

Alles doch noch ein wenig aufgehübscht. Ergebniskosmetisch betrachtet war das erfolgreiche Schlusswochenende sehr wichtig für die EM-Bilanz der 92- köpfigen deutschen Mannschaft. Nach 16 Medaillen vor zwei Jahren in Helsinki, darunter sechs goldene, ist das Abschneiden in Zürich trotzdem eine bittere Ernüchterung. Die so genannten Vorleistungen sind weiter
  • 426 Leser

Kompromiss statt Kadi

Kretschmann will die Fronten im Streit um den Finanzausgleich auflösen
Der Länderfinanzausgleich ist für die meisten Länder sehr einträglich - nicht aber für Baden-Württemberg. Landeschef Kretschmann hofft, die finanzielle Last zu mindern - durch Verhandlungen, nicht Klagen. weiter
  • 492 Leser

Kopfstoß im Kabinengang

Unfassbare Szene auf dem Weg in die Kabine: Nach dem Sieg von Paris St. Germain gegen den SC Bastia hat Brandão in den PSG-Katakomben für einen Eklat gesorgt. Die Bilder einer Überwachungskamera zeigen, wie der Brasilianer wartet, bis Paris-Profi Thiago Motta auf dem Weg in die Umkleide an ihm vorbeikommt. Brandão geht langsam auf den Ersatzkapitän weiter
  • 487 Leser

Kritik an BND-Spionage

Türkei will Aufklärung - Deutsche Politiker fürchten wachsende Entfremdung
Die deutsch-türkischen Beziehungen stehen vor einer neuen Belastung. Grund ist die vermutete Überwachung des Nato-Partners durch den BND. weiter
  • 588 Leser

Kurden erobern Staudamm

US-Luftwaffe unterstützt Peschmerga-Kämpfer
Kurdische Kämpfer haben gestern nach Angaben offizieller Vertreter im Nordirak den größten Staudamm des Landes aus der Hand der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zurückerobert. Den kurdischen Peschmerga-Kämpfer hat die US-Luftwaffe geholfen, die nach eigenen Angaben am Samstag neun und am Sonntag 14 Luftangriffe in der Nähe des Staudamms am Tigris weiter
  • 442 Leser

Kurden fordern Waffen

"Bekämpfen die Terroristen stellvertretend für die freie Welt"
Der Vernichtungszug der Terrormiliz IS im Nordirak ist noch nicht gestoppt. Deshalb fordern Kurden Unterstützung auch in Form moderner Waffen. In Deutschland wird darüber weiter konträr diskutiert. weiter
  • 474 Leser

Leitartikel · FOTOGRAFIE: Prägende Bilder

Die geschockte Frau am Boden neben dem tödlich getroffenen Benno Ohnesorg. Willy Brandt am Ehrendenkmal, kniend. Manche Bilder müssen gar nicht mehr angeschaut werden, um vor dem inneren Auge zu erscheinen. Bei privaten Fotos ist das nicht anders: die eigene Hochzeit, das lachende Baby. Fotos prägen sich ein. Sie sind Standbilder unseres Lebens und weiter
  • 545 Leser

Leute im Blick vom 18. August 2014

Kristof Magnusson Der Schriftsteller Kristof Magnusson (38, "Arztroman") fühlt sich von medizinischen Notfällen überfordert. "Nein, da wäre ich der Falsche", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". "Einmal saß ich im ICE und las gerade in der Zeitschrift ,Der Notarzt, die ich zur Recherche abonniert hatte", erzählte der Autor. "Auf einmal weiter

Lotterie vom 18. August 2014

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro entfallen auf die Losnummer 2 467 964; 100 000 Euro auf 1 268 829; 50 000 Euro auf 0 955 349; 10 000 Euro auf 0 231 291; 1000 Euro entfallen auf die Entziffern 2608; 200 Euro auf 19, 80, 89. Glücksspirale: Endz. 5: 10 Euro, Endz. 27: 20 Euro, Endz. 659: 50 Euro, Endz. 5194: 500 Euro, Endz. 23 792: 5000 Euro, weiter
  • 426 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Die "Top Ten" nach 47 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. Großbritannien12 5 6 2. Frankreich 9 8 6 3. Deutschland 4 1 3 4. Russland 3 6 13 5. Niederlande 3 2 1 6. Polen 2 5 5 7. Ukraine 2 5 1 8. Spanien 2 1 3 9. Italien 2 1 0 10. Weißrussland 2 0 0 weiter
  • 481 Leser

Mit Gewalt zum Frieden

Althistoriker Zimmermann zum 2000. Todestag des Kaisers Augustus
Mit Kaiser Augustus verbinden viele Menschen nicht viel mehr als seine Erwähnung im Weihnachtsevangelium. Dabei war er einer der wichtigsten Kaiser des Römischen Reichs, der eine lange Friedenszeit einleitete. weiter
  • 554 Leser

Märchenrobe oder Uniform?

Der Kostümfundus Babelsberg hat für jeden Film die richtige Kluft
Quentin Tarantino bedient sich, George Clooney auch, deutsche Filmstars sowieso: Der Kostümfundus Babelsberg birgt über eine halbe Million Kostüme. weiter
  • 553 Leser

Na sowas... . . .

Die Schweizer Armeeführung macht sich unter heimischen Tierschützern beliebt. Soldaten hatten sich über billige Hühnchen und Kaninchen aus ungarischer "Qualzucht" beschwert. Deshalb lautet der Küchenbefehl für 2015: Die Soldaten erhalten nur noch Schweizer Agrarprodukte (sofern möglich). Brot, Eier, Käse, Milch müssen von einheimischen Bauern stammen. weiter
  • 354 Leser

Nachschub per Phantom-Kolonne

Ostukraine: Rebellen machen keinen Hehl mehr aus russischer Hilfe
Der Krieg in der Ostukraine produziert Siegesmeldungen, Hilfsbitten und Spekulationen über verschollene Verteidigungsminister. Die Widersprüche, in die sich beide Seiten verstricken, werden von Tag zu Tag größer. weiter
  • 464 Leser

Neue Opfer

Gräuel Extremisten der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben im Irak und in Syrien nach Angaben von Menschenrechtlern in den vergangenen beiden Wochen mehrere hundert Menschen getötet. Allein in der ostsyrischen Provinz Dair as-Saur habe die Miliz 700 Stammesangehörige umgebracht, die nicht für sie kämpfen wollten, teilte die syrische Beobachtungsstelle weiter
  • 418 Leser

Notizen vom 18. August 2014

"Promis" eingezogen 3,16 Millionen Zuschauer haben den Beginn der zweiten "Promi Big Brother"-Staffel am Freitagabend angeschaut. Das entsprach einem Marktanteil von 12,2 Prozent. Sat1 zeigte sich begeistert, sprach von einem "glänzenden Auftakt". In der neuen Show leben die Bewohner auf zwei Etagen des Wohncontainers: die oben im Luxus, die unten in weiter
  • 590 Leser

Notizen vom 18. August 2014

Andersen-Preis für Rushdie Unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen hat der britisch-indische Autor Salman Rushdie (67) gestern im dänischen Odense den Hans-Christian-Andersen-Preis entgegengenommen. Dänemarks Kronprinzessin Mary überreichte den wichtigsten Literaturpreis des Landes, der mit 500 000 dänischen Kronen (rund 67 000 Euro) dotiert ist. Rushdie weiter
  • 457 Leser

Notizen vom 18. August 2014

AfD als möglicher Partner Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) hält Koalitionsgespräche mit der AfD nach der Landtagswahl am 31. August für unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen. Wunschpartner, so Tillich, sei aber die FDP. Bei den Grünen als Koalitionspartner sieht er Probleme wegen deren Haltung zum Braunkohle-Bergbau. Feinstaub weiter
  • 422 Leser

Notizen vom 18. August 2014

US Open ohne del Potro Tennis - Die Leidenszeit des ehemaligen US-Open-Champions Juan Martin del Potro geht weiter. Wie die Organisatoren des letzten Grand Slams des Jahres in New York bekanntgaben, muss der Argentinier verletzungsbedingt auf den Höhepunkt der nordamerikanischen Hartplatz-Saison verzichten. Die Nummer elf der Weltrangliste fehlt nach weiter
  • 400 Leser

Notizen vom 18. August 2014

Kühe randalieren Bad Wurzach - Die neue Erfahrung von Freiheit hat Kühe in Bad Wurzach (Kreis Ravensburg) in Rage gebracht, wie die Polizei gestern mitteilte. Die Kühe waren bisher im Stall gehalten worden. Am Samstag kamen sie erstmals auf die Weide. Von dort liefen Tiere zum Hof und randalierten: Sechs Kühe liefen auf eine Tenne, eine stürzte im Heulager weiter
  • 805 Leser

Notizen vom 18. August 2014

Land fördert Forschung Baden-Württembergs Wirtschafts- und Finanzministerium will Innovationen im Land mit gut 15 Mio. EUR fördern. Nach Angaben der Behörde sollen rund 6 Mio. EUR im kommenden Jahr fließen, weitere 9,6 Mio. EUR folgen 2016. Als Land der Tüftler und Denker müsse sich der Südwesten der Themen wie autonomes Fahren oder Ressourceneffizienz weiter
  • 547 Leser

Patrouille sucht ungewollte "Einladungen" für Einbrecher

Trotz landesweiter Zunahme der Eigentumsdelikte wird auch in Heilbronn noch zu wenig auf eigene Vorsorge geachtet
Hausbesitzer erleichtern Einbrechern oftmals den Zugang zu den Objekten der kriminellen Begierde. Die Polizei sucht bei speziellen Präventionsstreifen nach Schwachstellen und gibt Tipps für den besseren Schutz. weiter
  • 454 Leser

Polizei fahndet nach Falschfahrer

Ein Falschfahrer hat in der Nacht zum Sonntag kurz nach Mitternacht auf der Autobahn 659 nahe Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Nach Angaben der Polizei war der Autofahrer zwischen Mannheim und Weinheim auf der Gegenfahrbahn unterwegs, als ein ihm entgegenkommender Wagen in letzter Sekunde ausweichen weiter
  • 505 Leser

Rasche Karstadt-Sanierung?

Neuer Eigentümer denkt offenbar an harte Einschnitte
Der neue Karstadt-Eigentümer René Benko will einem Zeitungsbericht zufolge unverzüglich mit der Sanierung der Warenhauskette beginnen. Benko wolle in das Unternehmen investieren, plane aber auch Einschnitte in allen Bereichen innerhalb der kommenden zwölf Monate, berichtete die "Bild am Sonntag". Zuvor hatte die "Süddeutsche Zeitung" gemeldet, dass weiter
  • 554 Leser

Scheues Raubtier

Fleischfresser Luchse sind etwa so groß wie Schäferhunde und damit die größten europäischen Wildkatzen. Ein Luchs wird bis zu 20 Kilogramm schwer und kann in freier Wildbahn bis zu 15 Jahre alt werden. Die Großkatze ernährt sich von Rehen und Gämsen, Feldhasen, jungen Wildschweinen, Füchsen, Dachsen, Mardern und Vögeln. Ihr Revier kann 100 und mehr weiter
  • 504 Leser

Schwofen für mehr Geselligkeit und Fitness

Seniorenkurse sind im Kommen - Neue Tanzschule in Trossingen kooperiert auch mit einem Pflegeheim
Tanzen wird bei den Senioren immer beliebter. Auf dem Land muss man die Angebote noch suchen. In der Musikstadt Trossingen wurde eine Tanzschule gegründet. Dort heißt es jetzt: "Darf ich bitten?" weiter
  • 525 Leser

So cool ist der grüne Kohl

Michelle Obama schwört darauf, viele Hollywood Stars sind große Fans, und für eine steigende Zahl von Amerikanern ist ein Abendessen ohne Grünkohl kaum noch denkbar. Vor fünf Jahren war in den USA "Kale", wie das Wintergemüse auf englisch heißt, noch völlig unbekannt. Mittlerweile liegt es voll im Trend. Experten behaupten gar, dass der Grünkohl-Boom weiter
  • 459 Leser

Sport

Vier Erstligisten sind raus Vier Fußball-Erstligisten haben sich schon in der ersten Runde aus dem DFB-Pokal verabschiedet. Der VfB Stuttgart unterlag beim Zweitligisten VfL Bochum mit 0:2, Mainz 05 verlor eine kuriose Partie beim drittklassigen Chemnitzer FC mit 9:10 nach Elfmeterschießen. Der FC Augsburg (0:1 in Magdeburg) und der SC Paderborn (1:2 weiter
  • 406 Leser

Steinmeier: Kann noch schlimmer kommen

Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat vor einer direkten Konfrontation der ukrainischen und russischen Streitkräfte im Osten der Ukraine gewarnt. "Gerade die Nachrichten vom heutigen Tage zeigen, dass es noch schlimmer werden könnte", sagte er gestern Abend zum Auftakt eines Treffens mit seinen Kollegen aus Frankreich, der Ukraine und Russland weiter
  • 493 Leser

Streit um Unterkünfte für Flüchtlinge

Engpässe in der Erstaufnahmestelle, zu wenig Flüchtlingsunterkünfte in der Fläche: Land und Kreise weisen sich gegenseitig die Schuld dafür zu. weiter
  • 896 Leser

Technik zieht wenig Frauen an

Trotz eines wachsenden Frauenanteils in mathematisch-naturwissenschaftlichen Berufen fehlt es nach einer Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) weiter an weiblichem Technik- und Informatik-Nachwuchs. So lag der Frauenanteil an den 42 500 Studienanfängern im Fach Informatik im Jahr 2012 nur bei 22 Prozent. Im Fach Elektrotechnik machte ihr Anteil weiter
  • 541 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL REGIONALLIGA SV Waldhof - Baunatal 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Sökler (64.), 2:0 Straub (84.). - Z.: 2601. Koblenz - Zweibrücken1:1 (1:0) Tore:1:0Dzaka(27.),1:1Sommer(67.).-Z.:1076. Pirmasens - Neckarelz 0:3 (0:1) Tore: 0:1 Bo. Müller (37.), 0:2 C. Schäfer (52.), 0:3 Szimayer (58.). - Z.: 1186. Kassel - Worms 2:1 (1:1) Tore: 1:0 T. Becker (2.), 1:1 weiter
  • 485 Leser

U-20-Mädels im Halbfinale

Die deutschen U-20-Fußballerinnen haben bei der WM in Kanada das Halbfinale erreicht. Die Auswahl von DFB-Trainerin Maren Meinert setzte sich im Viertelfinale in Edmonton gegen den Gastgeber mit 2:0 (1:0) durch und kämpft nun in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (1 Uhr/Eurosport) in Montreal gegen Frankreich oder Südkorea um den Einzug ins Endspiel. weiter
  • 499 Leser

Van Gaal fordert bessere Spieler

Diese Niederlage zum Auftakt der englischen Fußballliga traf Louis van Gaal extrem hart. "Schlimmer hätte es nicht kommen können", gab der neue Trainer von Manchester United nach der überraschenden 1:2-Heimpleite gegen Außenseiter Swansea City im heimischen Old Trafford zu. Nach der verkorksten vergangenen Spielzeit unter Coach David Moyes mit sieben weiter
  • 464 Leser

Verband sorgt für breites Angebot

Angebote Eigene Kurse für Senioren bieten nicht nur Tanzlokale und herkömmliche Tanzschulen an. Seit 30 Jahren gibt es den Verband Seniorentanz, der angibt, wöchentlich etwa 200 000 Menschen zu bewegen. "Der Bedarf ist auf jeden Fall da", sagt die Landesvorsitzende Baden-Württembergs Claudia Bronner. Sie selbst leite regelmäßig etwa 100 Interessierte weiter
  • 365 Leser

Vier-Meter-Boot: Segler wollte nach Amerika

Britische Seenotretter haben einem 30-jährigen Mann auf dem Ärmelkanal geholfen, der offenbar in die USA segeln wollte. Er war seekrank geworden. Ein Jachtfahrer hatte das nur gut vier Meter lange Segelboot des Bulgaren am Samstagnachmittag sechseinhalb Kilometer von der Küste entfernt in aufgewühlter See entdeckt und die Küstenwache alarmiert. Die weiter
  • 377 Leser

Wenn die EM wurmt

Für Verena Sailer lief so ziemlich alles schief
Bei der EM 2010 in Barcelona wurde Sprinterin Verena Sailer Europameisterin. Jetzt in Zürich war total "der Wurm drin". Das Staffel-Fiasko passte ins Bild. weiter
  • 501 Leser

Wertvolles Kopernikus-Exemplar bei den "Aschebüchern"

Bilanz des Wiederaufbaus der Herzogin Anna Amalia Bibliothek zehn Jahre nach dem verheerenden Brand
Die Brandkatastrophe ist auch nach zehn Jahren noch immer zu riechen: An den "Aschebüchern" in Weimar haftet der Geruch von Feuer und Rauch. weiter
  • 523 Leser

Wittmann trumpft auf

Beeindruckender DTM-Sieg am Nürburgring
Der Titel-Matchball ist perfekt, und sogar Marco Wittmann warf endlich seine Zurückhaltung über Bord. "Ich glaube, mittlerweile kann ich nicht mehr drumherum, es schaut ganz gut aus", sagte der Shootingstar der DTM nach seinem beeindruckenden Sieg auf dem Nürburgring schmunzelnd - denn schon in vier Wochen auf dem Lausitzring reicht dem 24 Jahre alten weiter
  • 482 Leser

Ziel: "Einheitlichkeit der Lebensverhältnisse"

Neuregelung Der Finanzausgleich regelt seit Jahrzehnten die Verteilung der Einnahmen zwischen Bund, Ländern und Kommunen. Bis 2019 soll er neu geregelt werden. Bayern und Hessen reichten beim Bundesverfassungsgericht Klage ein. Streitpunkt ist auch die Finanzierung der Hauptstadt Berlin. Grundlage Jedes Bundesland hat wegen seiner wirtschaftlichen, weiter
  • 421 Leser

ZITATE-SAMMLUNG: Nicht unter Freunden

Im Zuge der NSA-Abhöraffäre sprachen sich führende deutsche Politiker gegen Spionage aus. Hier eine kleine Auswahl: "Auf deutschem Boden hat man sich an deutsches Recht zu halten. Bei uns in Deutschland und in Europa gilt nicht das Recht des Stärkeren, sondern die Stärke des Rechts. Das erwarte ich von jedem." Bundeskanzlerin Angela Merkel am 19. Juli weiter
  • 418 Leser

Zur Person vom 18. August 2014

Der Althistoriker Martin Zimmermann lehrt seit 2002 an der Ludwig-Maximilians-Universität München Alte Geschichte. Er ist Autor mehrerer althistorischer Grundlagenwerke. Zuletzt widmete er sich Gewaltdarstellungen in der Antike und schrieb mit anderen Autoren ein Buch über Kaiser Augustus. weiter
  • 568 Leser

Leserbeiträge (2)

Feriensingstunde im TSV-Vereinsheim in Essingen

Die Essinger Chöre, passive Mitglieder, die Sänger des Männer-Projektchors, sowie Gäste treffen sich zum gemütlichen Beisammensein, essen und trinken und so manches Liedle zusammen singen,

am Freitag, 22. August 2014

ab 18.00 Uhr

im neubewirteten TSV-Vereinsheim "Zum Sportheim"in Essingen

 

Wir freuen uns auf einen schönen

weiter
  • 2022 Leser

Eislauf nur in den Ferien?

Was soll eine Eisbahn auf dem Pausenhof einer Schule? Sollen die Schüler/innen etwa in den kleinen Pausen Eis laufen? Wo bitte gibt es hier Parkplätze? Vielleicht auf dem Greutplatz!!!

weiter
  • 5
  • 2408 Leser