Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 21. August 2014

anzeigen

Regional (90)

Motorradfahrer schwer verletzt

Leinzell Schwere Verletzungen zog sich am Donnerstag gegen 17.25 Uhr ein 17 jähriger Motorradlenker bei einem Verkehrsunfall auf der L 1075 bei Leinzell zu. Der 17 Jährige wollte mit seinem Krad Sachs an einer Baustelle den stehenden Verkehr überholen. Vor ihm wollte ein 36 jähriger Fahrer eines Fiats, der im Stau stand, wenden und fuhr in eine gegenüberliegende weiter
  • 3589 Leser

Bau hat begonnen

In Fellbach entsteht 107 Meter hohes Gebäude
Auf dem Gelände des Gewa- Towers in Fellbach rollt der Bagger. Nun wurde mit den Aushubarbeiten für die sechs Meter tiefe Baugrube des Mammutprojekts begonnen. weiter
  • 183 Leser

Börse für Gemeinschaft

Bauamt richtet Kontaktmöglichkeit ein
Das gemeinschaftliche Wohnen in einer Baugemeinschaft bietet eine Reihe von Vorteilen. Damit Interessierte leichter zusammenfinden können, bietet die Stadt Stuttgart jetzt eine Online-Kontaktbörse an.Stuttgart. Denn auch die Stadt profitiert von diesem zusätzlichen Marktsegment: Baugemeinschaften seien an ihrem Standort interessiert und engagiert. Sie weiter
  • 231 Leser

Rollstuhlfahrer stürzt Treppe hinab

Stuttgart. Ein Rollstuhlfahrer und dessen Begleiterin stürzten am Donnerstag beim Verlassen der S-Bahnhaltestelle Schwabstraße gegen 21.45 Uhr die Rolltreppe hinunter. Dabei verlor der 26-jährige Rollstuhlfahrer zwei Zähne und zog sich Schnittverletzungen und Prellungen zu. Auch seine Begleiterin wurde beim Versuch, den Rollstuhl zu halten, verletzt weiter
  • 720 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Rückwärtsfahren

Schwäbisch Gmünd. Eine 45-jährige Renault-Fahrerin verursachte am Mittwoch Sachschaden, als sie gegen 14.45 Uhr mit ihrem Pkw rückwärts aus dem Staubsaugerbereich einer Waschanlage in der Buchstraße fuhr. Dabei prallte sie gegen die Waschhalle und verursachte rund 1500 Euro Schaden. weiter
  • 913 Leser

Die Notfallpläne der Region für Ebola

Wie Krankenhäuser und Behörden auf einen Verdachtsfall in Aalen reagieren würden
Ebola ist weit weg. Trotzdem machen sich viele Menschen auf der Ostalb Sorgen. Was passiert, wenn es einen Verdachtsfall hier geben würde? Welche Notfallpläne existieren? Wo werden Ebola-Patienten behandelt? Sind Rettungssanitäter sensibilisiert? weiter
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Sisha-Bar

Lorch-Waldhausen. Mit roher Gewalt riss ein Unbekannter die Schutzgitter vor den Toilettenfenstern einer Sisha-Bar in der Lorcher Straße ab und gelangte so ins Gebäudeinnere. Dort hebelte der Täter drei aufgestellte Geldspielautomaten auf und entwendeten die Geldkassetten. Der Einbruch wurde vom Inhaber der Bar am Donnerstagmorgen gegen 4.40 Uhr bemerkt. weiter
  • 755 Leser
POLIZEIBERICHT

Navi und Geldbörse

Schwäbisch Gmünd. Zwischen 13.30 und 17 Uhr schlug am Mittwoch ein Unbekannter die Seitenscheibe eines Pkws ein, der zu dieser Zeit in der Ledergasse abgestellt war. Aus dem Fahrzeug entwendete der Dieb den auf dem Beifahrersitz liegenden Geldbeutel und zwei mobile Navigationsgeräte der Marke Becker. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 458 Leser

Sechs Fakten zu Ebola

Was ist Ebola überhaupt und wie steckt man sich an? Die GT dem Universitätsklinikum Ulm sechs Fragen gestellt. Hier ein Auszug aus den Antworten. Die richtige Bezeichnung für Ebola lautet hämorrhagisches Fieber durch Ebolaviren. Eine Übertragung zwischen Menschen ist durch ungeschützten Kontakt mit Blut oder anderen Körperflüssigkeiten von Erkrankten weiter
  • 171 Leser

Altpapier wird gesammelt

Waldstetten. Der SKC Waldstetten führt am Samstag, 23. August, eine Altpapiersammlung durch. Die Sammlung beginnt um 9 Uhr. Das Altpapier kann auch selbst zum Containerstandort gebracht werden. weiter
  • 404 Leser

Am 28. August ab 19.30 Uhr

Bernie and Friends spielen am Donnerstag, 28. August, ab 19.30 Uhr auf der Remsparkbühne. Das Motto: Never to old to rock leben Bernie Mazal, Calo Rapallo, Reinhold Lutz und Rainer Lobe. Komplettiert wird die Band durch Thomas Höhn (Schlagzeug), Martin Pfitzer (Bass), Carolien Mazal (Gesang). weiter
  • 5
  • 726 Leser

Gartenschau-Ansturm: Parksituation verbessert

Stadt, Polizei und LGS suchen erneut nach Lösungen
Mit Blick auf das große Besucherinteresse an der Landesgartenschau wurde nochmals die Verkehrs- und Parkplatzsituation rund um Himmelsgarten und Erdenreich unter die Lupe genommen. Einige Verbesserungen sollen in Spitzenzeiten Entlastung bringen. weiter
  • 378 Leser

GUTEN MORGEN

Salzburg ist eine wundervolle Stadt mit Kultur und vielen Sehenswürdigkeiten wie der Festung Hohensalzburg oder dem Schloss Mirabell, dem Felsentheater und dem Haus in der Getreidegasse, Nummer 19, dritter Stock. Dorthin zog Vater Leopold mit seiner Frau und den Kindern Nannerl und Wolferl. Beide Kinder waren sehr musikalisch, gaben früh schon Konzerte, weiter
KURZ UND BÜNDIG

Höhenfeuer auf dem Stoppelfeld

Leguan Unterkirneck lädt ein zum traditionellen Höhenfeuer auf dem Stoppelfeld in Unterkirneck am Samstag, 23. August. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Beginn ist um 18 Uhr, bei Einbruch der Dunkelheit wird das Feuer angezündet. weiter
  • 281 Leser

Kunterbunt und bei den Räubern

Zum Ende der Ferienbetreuung an den Waldstetter Grundschulen besuchten Bürgermeister Michael Rembold, Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf und die Vorsitzende des Kindergarten und Schulfördervereins Simone Werz die Kinder und bedankten sich bei den Leiterinnen. Senta Winter und Selina Feifel hatten an der Grund- und Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ weiter
  • 335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rettichfest in Pfahlbronn

Am Sonntag, 24. August, ist beim Vereinsheim der Gartenfreunde Pfahlbronn das Rettichfest. Beginn ist 11 Uhr. Außer Rettich steht auch noch Steak mit Salat und Rote Wurst auf der Speisekarte. Nachmittags gibt's selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. weiter
  • 281 Leser

ROSE GLAMSER

Rose Glamser war gemeinsam mit ihrer Tochter und ihrem Schwiegersohn auf der Landesgartenschau unterwegs. Schon zum zweiten Mal ist sie dafür aus Bietigheim-Bissingen angereist. Während ihres ersten Besuchs erlebte sie vor allem den Himmelsgarten. Dort fand sie die Gestaltung zwar vielseitiger und interessanter, allerdings gehört dennoch die Promenade weiter
KURZ UND BÜNDIG

Tanzwut im Wäscherschloss

Die Mittelalterband „Tanzwut“ spielt am Freitag, 22. August, ab 20 Uhr im Wäscherschloss unter anderem Stücke aus ihrem brandneuen Album „Eselsmesse“. Zu hören sind unverkennbare Dudelsackmelodien, tanzbare Rhythmen und einprägsame Gesänge. Tickets und Info unter: www.mruss-tickets.de/Tickets/tanzwut-waeschenbeuren. Mehr Info weiter
  • 103 Leser

Veränderungen erwartet

Das neue Jagdgesetz stellt die Rolle der Jäger innerhalb der Gesellschaft doch gar nicht in Frage. Aber wenn die Jägerlobby auf der Gartenschau deren gesellschaftliche Aufgabe so hervorheben, dann müssen sie sich auch den gesellschaftlichen Erwartungenshaltungen stellen. Die grün-rote Landesregierung hat beim neuen Jagdgesetz auch die Jägerverbände weiter
  • 5
  • 203 Leser

Weniger Einsätze als im Vorjahr

Malteser Sanitätsdienstes beim Summer Breeze 2014
Deutlich ruhiger als in den Vorjahren verlief der Sanitätsdienst der Malteser Schwäbisch Gmünd beim Summer Breeze in Dinkelsbühl. Die Gmünder Malteser waren mitzehn Helfern beim zweitgrößten Metal-Festival Deutschlands im Einsatz. weiter
  • 227 Leser

Den Teamsport Segelfliegen erlebt

Jugendferienprogramm bei der Fliegergruppe Lorch
Für Jugendliche aus Lorch wurde der Traum vom Fliegen war. Sie durften die Welt des Segelfliegens erkunden. weiter
  • 161 Leser

Ein neues Heim für Ohrwürmer

Die Gartenfreunde basteln mit Kindern auf der Landesgartenschau ein Haus für die Läusevernichter
Einen Blumentopf, ein wenig Farbe, Holzwolle und schon lässt sich ein neues Häuschen für Ohrwürmer zaubern. Der Blumentopf sieht dann nicht nur schön aus, sondern hält außerdem die Läuse vom Obstbaum fern. Wie’s geht, zeigen die Gartenfreunde. weiter
  • 720 Leser

Mit Volldampf auf dem Bundeslager

Herlikofer Pfadfinder verbrachten spannende Tage auf dem Zeltplatz Schachen bei Münsingen
Eine finnische Partnergruppe, eine zweitägige Wanderung, die Evakuierung, eine Höhlen- und Kanutour, ein Weltrekordversuch: für die Pfadfinder des VCP Herlikofen, Stamm Rudgerus de Herlekoven, gab es auf dem Bundeslager einiges zu erleben. weiter
  • 124 Leser
AUS DER REGION

88-Jähriger stirbt bei Unfall

In Gaildorf ist ein 88-Jähriger bei einem Arbeitsunfall in Gaildorf ums Leben gekommen. Da zumindest ein Unglücksfall vorlag, wurde die Polizei verständigt. Diese ermittelte, dass der Mann mit seinem Anhänger an einen Abhang herangefahren war, um gemähtes Gras über die Klinge zu werfen. Dabei war er abgestürzt und rund 60 Meter tiefer aufgeschlagen, weiter
  • 1091 Leser

Alleingang bei Alkoholsündern

Baden-Württemberg senkt als bislang einziges Land die Grenze für MPU-Pflicht auf 1,1 Promille
MPU schon ab 1,1 Promille? „Darüber kann man gerne diskutieren“, sagt Amtsgerichtsdirektor Michael Lang. Nicht akzeptieren will der Jurist, dass Baden-Württemberg diese Grenze schon jetzt im Alleingang eingeführt hat. Denn: „Damit erzeugt man nur Führerscheintourismus.“ Alle anderen Bundesländer haben 1,6 Promille als Grenze. weiter
  • 475 Leser

Carmen Gaugler und das Binokeln

Sommerserie bürgerschaftliches Engagement in der Behindertenhilfe im Ostalbkreis
Donnerstagabend, Haus 38 auf dem Rabenhof. Aus dem Wohnzimmer hört man „200“ – „250“ – „300“ – weg. Dann wird ab und zu kräftig auf den Tisch geklopft. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass Carmen Gaugler zusammen mit Klienten des Rabenhofs binokelt. weiter
  • 220 Leser

Stützpunkt meldet hohe Nachfrage

Viele Beratungsgespräche
Damit Pflegebedürftige möglichst lange zu Hause betreut werden können, geben Pflegestützpunkte Hilfestellung, insbesondere für pflegende Angehörige. Im Ostalbkreis bietet der Pflegestützpunkt des Landratsamts Anlaufstellen in Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd an. Der Beratungsbedarf ist gleichbleibend hoch, so das Fazit der Leiterin Petra Pachner. weiter
  • 430 Leser
AUS DER REGION

Zweiter DNA-Massentest im Fall Bögerl

Die Polizei hat den zweiten DNA-Massentest im Mordfall Maria Bögerl gestartet. Zwischen 400 und 500 Männer aus Giengen waren zuvor per Brief aufgefordert worden, ihre Speichelprobe abzugeben, so Rudi Bauer vom Polizeipräsidium Ulm. Die Männer wohnen alle im selben Wohnviertel.Bereits in Neresheim waren in diesem Jahr rund 3300 DNA-Proben erhoben worden weiter
  • 1053 Leser

Schwung auch für die Rikscha?

Radkutscher Marco Heinig bietet Fahrten durch die Gmünder Altstadt an – Nachfrage bisher mäßig
Sich mit der Rikscha durch die Gmünder Altstadt fahren lassen – seit Ende April macht Marco Heinig dies möglich. Nicht auf, aber während der Landesgartenschau als ein Baustein des Radkonzepts der Stadt. Doch das Angebot wird nur mäßig angenommen – „leider“, bedauert der 51-jährige Radkutscher. Nach der Gartenschau ziehen die weiter

Abwasser soll sauberer werden

Sommerinterview: Abtsgmünds Bürgermeister Armin Kiemel beschäftigt derzeit die Erweiterung der Kläranlage
Seit drei Jahren ist Armin Kiemel Bürgermeister von Abtsgmünd. Die größte Herausforderung ist für ihn derzeit das Abwasser. Im Interview sprach er mit Katharina Scholz zudem über Facebook, Asylbewerber und Projekte, die er in die Wege geleitet hat. weiter
  • 186 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kartenvorverkauf zur Böhmischen Nacht

Am Samstag, 11. Oktober, präsentiert der GMV Böbingen Lukas Bruckmeyer mit seinen böhmischen Kamaraden. Die große Liebe gilt der Blasmusik, die mit Perfektion und viel Gefühl gespielt wird. Speziell für diesen Abend hat der GMV ein „Gruppenspecial“ kreiert. Ab zehn Personen gibt’s: Pro Person eine Halbe / Schorle / Spezie frei und weiter
  • 503 Leser

Mit Eseln auf Tour

Mögglinger Ferienprogramm mit Tieren und Pflanzen
Ob auf Eselsrücken durch den Wald, beim Kräuterraten im Sinnesgarten oder beim Anrühren eines Kräuterquarks: Die Kinder des Mögglinger Ferienprogramm kamen voll auf ihre Kosten. weiter
  • 180 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tiroler Abend an der Albvereinshütte

Der Abend mit handgemachter Musik der „Goldegg-Buam“ beginnt am Samstag, 23. August, um 16 Uhr. Die Albvereinsmitglieder servieren Tiroler Spezialitäten wie Speckknödel, Kaspressknödel und Jausen. Die Hütte ist auf dem Glasenberg am Rosenstein unweit des Fernsehturms. Für alle Fälle ist ein Zelt aufgebaut. weiter
  • 355 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Traditionsreicher Markt in Bartholomä

Immer am Montag nach dem Fest des heiligen Bartholomäus findet seit Jahrhunderten ein großer Markt in Bartholomä statt, in diesem Jahr am Montag, 25. August. In der Becken- und Amtsgasse bauen mehr als 90 Händler ihre Stände mit einem Sortiment für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel auf. Stärken können sich die Marktbesucher bei der DRK-Hocketse am weiter
  • 588 Leser

Viele Besucher in Heubacher Kidstown

Bank spendet 1500 Euro
Es war wieder einiges los in Kidstown: Die Raiffeisenbank tauschte die von den Kindern gespendeten Ostalbeuros in echtes Geld: 1500 Euro kamen so zusammen. Und zwei Gemeinderätinnen hatte eine kalte Überraschung mit dabei. weiter
  • 207 Leser

Am Sonntag: Oldtimer auf der Landesgartenschau

Der DAVC, Landesgruppe Staufen Ostalb, präsentiert am kommenden Sonntag die große Oldtimerausstellung auf der Landesgartenschau. 44 Oldtimer sind am Start. Das Besondere ist, dass jeder Fahrzeugtyp nur einmal vertreten ist. Zwei Gruppen fahren zu den Eingängen der Landesgartenschau, Einfahrt ist um 10.30 Uhr. Zur ersten Gruppe gehören die Rennfahrzeuge, weiter
  • 215 Leser

Ein Preis für das beste Linsengericht

Aktion Limesplus lädt zum Wettbewerb am 30. August
„Wer kocht das beste Linsengericht?“ Dieser Frage geht die Aktion Limesplus des Rems-Murr-Kreises am Samstag, 30. August, in der Ausstellung „Ebbes Guads von ons“ im Stadtgarten nach. Eine Woche haben die Linsenfans Zeit, über ihre Kreation nachzudenken. weiter

Freitag, 22. August

11+14 Uhr Führung Weleda Heilpflanzengarten12 Uhr Kinderworkshop Pflänzchen pikieren im Weleda-Pavillon12 Uhr LebensWeg-Station „Liebenswertes Leben“ am „Kreuztisch“ im Himmelsgarten13 + 15 +17 Uhr Marionettentheater „Kabinetto“ am Handwerkermarkt14 Uhr Die ganze Welt der Greifvögel und Eulen an der Falknerei14 Uhr weiter
  • 400 Leser

Schleppertreffenam Wochenende in Gschwend

Mit Fahrerlager und Tombola
Zum großen Schleppertreffen laden die Schlepperfreunde Gschwend am Wochenende, 23. und 24. August, auf das Gelände von Getränke Ehmann ein.Gschwend. Beim letzten Schleppertreffen waren über 150 Schlepper, Autos, Unimogs und Motorräder da. Die Teilnehmer kamen von nah und fern. Die weiteste Anreise hatte ein Teilnehmer aus Bad Seegeberg in Norddeutschland. weiter
  • 142 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT DIE GT VOR 25 JAHREN

Von Wolfgang FischerFür die Gemeinschaft gelebtMehrere tausend Menschen geben in Böbingen Konrad Barth das letzte Geleit. Redner würdigen seine Verdienste um die Feuerwehr, außerdem habe er sich in vielen weiteren Ehrenämtern engagiert.Beruhigung in der KasseNach Sorgen um die Steuerkraft kann Finanzminister Guntram Palm Entwarnung geben: Im Juli 1989 weiter
  • 222 Leser

Gartenfest mit Pater Bala

Durlangen. Zum Gartenfest am Sonntag, 24. August, sind alle Interessierten im Kindergarten St. Antonius in Durlangen eingeladen. Zunächst gibt es um 10.30 Uhr mit Pater Bala in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Durlangen einen Gottesdienst. Mit dabei ist der Vier’gesang aus Deggingen. Anschließend läuft das Gartenfest mit Würstchen, Kaffee weiter
  • 306 Leser

Pastoralreise nach Nordgriechenland

Schwäbisch Gmünd. Auf die „Spuren des Apostels Paulus“ wird sich eine Reisegruppe der katholischen Kirchengemeinde Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Inge Pfeifer vom 15. bis 25. Oktober begeben. Die zehntägige Nordgriechenland-Reise lässt die Jahrtausende alte Geschichte und Kultur für die Reisegäste lebendig werden. Bei sechs Tagesausflügen weiter

Wandertour für Männer

Gschwend. Zum Wanderwochenende im Oberen Donautal am 27. und 28. September laden die evangelischen Kirchengemeinden Gschwend und Frickenhofen alle Männer ein. Am ersten Tag führt eine 13-Kilometer-Tour mit einer Steigung von 300 Metern auf den Hülbfels und den Mühlefels. Am zweiten Tag ist eine 16 Kilometer lange Wanderung mit 300 Metern Steigung von weiter
  • 165 Leser

Wehr braucht Motivierte

Gottesdienst beim Fest der Feuerwehr in Utzstetten
Beim Straßenfest der Täferroter Feuerwehr in Utzstetten gab es zum ersten Mal einen ökumenischen Gottesdienst. Dieser war äußerst gut besucht. weiter

Wille wichtiger als die Herkunft

Acht Jugendliche des „CircArtive Pimparello“ zu Besuch bei Partnerzirkus in Kenia
„Zirkus verbindet“, das erlebten acht Jugendliche des „CircArtive Pimparello“ beim Besuch ihres Partnerzirkusses in Nairobi, dem „Nairobi Circus Cooperation Network“. Der „CircArtive Pimparello“ hat dieses Netzwerk ins Leben gerufen um die dort ansässigen Kinder- und Profizirkusse zusammenzubringen und weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Irmler, Franz-Konrad-Straße 63, Rehnenhof/Wetzgau, zum 93. GeburtstagLuise Böpple, Berliner Weg 49, Bettringen, zum 85. GeburtstagEgon Butz, Innstraße 12, Bettringen, zum 83. GeburtstagIoannis Mitrouskas, Eutighofer Straße 71, zum 80. GeburtstagHans-Christian Liebhaber, Höhenstraße 8, Bettringen, zum 77. GeburtstagAlbertus Krauss, weiter
  • 164 Leser

Von der Schänke zur Apotheke

Zur Schließung der Linden-Apotheke – Traditionsreiche Geschichte der „Linde“
Die Linden-Apotheke in der Aalener Gartenstraße hat am Samstag, 23. August, zum letzten Mal geöffnet. Dort ist schon einmal eine Ära zu Ende gegangen: Bis 1962 war an dieser Stelle die Gastwirtschaft „Linde“ betrieben worden.Aalen. „Am Brunnen vor dem Tore, da steht ein Lindenbaum; Ich träumt’ in seinem Schatten so manchen süßen weiter
  • 5
  • 384 Leser

Werkeln bis zu den Herbstferien

Generalsanierung des Rosenstein-Gymnasiums geht voran, wird sich aber bis in Schulzeit ziehen
Schulferien? Klar. Im Rosenstein-Gymnasium wird trotzdem hart gearbeitet. Es rauchen zwar keine Schülerköpfe, dafür müssen die Bauarbeiter mächtig ranklotzen. Die Generalsanierung läuft. Bis zum Ende der Ferien wird das Ganze aber nicht fertig sein. weiter
  • 246 Leser

Die Gartenschau blickt auf den Ipf

Bopfinger Ausstellung „Der Ipf – ein frühkeltischer Fürstensitz“ im Gmünder Forum Gold und Silber
Über eine Million Besucher waren schon da – die Gmünder Landesgartenschau ist der Publikumsmagnet auf der Ostalb. Klar, dass die Kreiskommunen das Schaufenster nutzen, um auf sich aufmerksam zu machen. Nun ist Bopfingen dran. Im Forum Gold und Silber wurde am Donnerstag eine Keltenausstellung eröffnet. weiter

Ein Staatssekretär im Kloster

SPD-Politiker Ingo Rust besucht Lorch auf seiner Reise durch die Schlösser und Gärten im Land
Ingo Rust ist SPD-Politiker und Staatssekretär im Landesfinanzministerium. In seinen Verantwortungsbereich fallen die landeseigenen Schlösser und Gärten. Derzeit macht er eine Rundreise – am Donnerstagmorgen war er im Kloster Lorch. weiter
  • 112 Leser

Fantasy „kein bisschen plump“

Buchtipp (3): Mögglingens Bürgermeister Adrian Schlenker empfiehlt „Das Lied von Eis und Feuer“
Einen mehrbändigen Fantasyroman empfiehlt Mögglingens Bürgermeister Adrian Schlenker. Einen, bei dem er mittlerweile auf das englische Original umgestiegen ist, weil er das Erscheinen der Fortsetzung in deutscher Übersetzung nicht erwarten kann. Es dreht sich um „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R.R. Martin. weiter
  • 198 Leser

Erste Ebolafälle nur eine Frage der Zeit?

Stuttgarter Chefarzt hält es für denkbar, dass Menschen mit Symptomen nach Europa fliegen und hier krank werden
Nach dem SchwäPo-Bericht über hiesige Notfallpläne äußert sich Professor Eduard F. Stange. Der Leiter der Sonderisolierstation des Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhauses hält Ebolafälle in Deutschland für denkbar bis wahrscheinlich. weiter
  • 246 Leser

Über Elchingen wird praxisnah geforscht

Zehn akademische Fliegergruppen halten bis 30. August Sommertreffen auf dem Verkehrslandeplatz Aalen/Heidenheim ab
Gut 50 Studenten aus zehn akademischen Fliegergruppen aus ganz Deutschland forschen bis zum 30. August auf dem Verkehrslandeplatz Aalen/Heidenheim in Elchingen an Segelflugzeugen. Unterstützt werden sie vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und dem Luftfahrtbundesamt (LBA). weiter
So isch’s no au wiedrWährend des Urlaubs darf das Smartphone zuhause bleiben. Da sind sich die vier jungen Leute auf ihrem Frankreich-Trip einig. Eine Woche ohne den ganzen Technik-Schnickschnack – das ist schön. Doch als die Urlauber auf einmal mitten im Wald von Fontainebleau von mannshohem Farn umgeben sind, schwant ihnen, dass sie wohl weiter
  • 636 Leser
Meine FreizeitAloisSchwarz60 JahrePfarreraus NördlingenOrgelmusik in NördlingenSeite 3Jeden Samstag nach meinem kulinarischen Marktbesuch, gehe ich mittags in die Orgelandacht in die Nördlinger St. Georgskirche, so auch diese Woche um 12 Uhr. Das ist eine Zeit, zum Hören, Meditieren und Genießen. Die Auszeit, bei hervorragender Musik, präsentiert von weiter
  • 668 Leser

12. Kartoffelfest in Lauchheim

Essen wie zu Großvaters Zeiten und gekocht nach Großmutters Art gibt es auf dem historischen Lauchheimer Marktplatz. Im Rahmen des traditionellen Kartoffelfestes unter dem Motto „Alles rund um die kleine, feine Knolle“ wird eine Auswahl an 14 Gerichten mit zum Teil fast vergessenen Köstlichkeiten angeboten. Um 10 Uhr beginnt der Frühschoppen, weiter
  • 5
  • 1381 Leser

Aalener Sternwarte geöffnet

Die Aalener Sternwarte ist nach Ende der Sommerpause im August bei klarem Himmel jeden Freitagabend zunächst wieder ab 21 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen (AAAA) entführen die Besucher in die scheinbar unendlichen Weiten des Weltalls. Während die beiden Planeten Mars und Saturn zunehmend mit der Abenddämmerung kämpfen, weiter
  • 607 Leser

Aalener Tag bei der Landesgartenschau

Zum zweiten Mal präsentiert sich die Stadt Aalen mit einem spannenden und unterhaltsamen Programm auf der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd, auf der Sparkassen-Bühne in Wetzgau. Um zwölf Uhr fahren die Mitwirkenden in zwei Oldtimerbussen auf das Gelände ein. Die Aalener Delegation wird von Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher begleitet. Römer, weiter
  • 668 Leser
Ausstellungen In den Museen und Galerien im Ostalbkreis gibt es während der Ferienzeit noch jede Menge Ausstellungen zu bewundern

Begegnung mit Schönheit und Stille

Ein verregneter Spätsommertag lässt sich hervorragend mit einem Besuch im Museum oder in einer Galerie versüßen. Ob Malerei, Fotografie, Installationen oder Skulpturen – einen Überblick über aktuell laufende Ausstellungen im Ostalbkreis gibt es hier oder noch ausführlicher im Internet unter www.museen.ostalbkreis.de. weiter
  • 734 Leser

Bikes und Musik

Gute Musik und alles, was zu einer guten Biker-Party dazugehört ist am Freitag und Samstag, 22. und 23. August, am alten Platz in Elberschwenden bei Röhlingen geboten. Am Samstag gibt es Live-Musik mit der Cover-Rock-Formation Amplified. weiter
  • 457 Leser

Buntes Kinderprogramm

Für den Samstag wurde ein besonderes Programm für Kinder und Familien zusammengestellt: Ab 13 Uhr lädt Möbel Rieger zu einer spannenden Urlaubsreise ein. Kinder ab 5 Jahren können – mit einem persönlichen Reisepass ausgestattet – das Möbelhaus erkunden. Fünf interessante Aufgaben warten auf die kleinen Globetrotter: im Teppichparadies, im weiter
  • 494 Leser

Dampflokfest

45 Jahre – auf jeden Fall ein Grund zum Feiern. So wird am Wochenende im Museumsbetriebswerk Nördlingen anlässlich des Vereinsjubiläums wieder die Dampfatmosphäre aufkommen, wie sie noch vor gut 60 Jahren herrschte. weiter
  • 475 Leser

Deutschrock im Brenzpark

Die sympathische, natürliche und bodenständige 31-jährige Sängerin Christina Stürmer ist schon seit zehn Jahren erfolgreich im Musikgeschäft tätig. Sie kommt am Freitag in den Heidenheimer Brenzpark. weiter
  • 629 Leser

Freizeitbus für Wanderer

Noch bis Ende Oktober verkehrt der Freizeitbus, der vor allem Wanderer und Erholungssuchende zum Start- und Zielpunkt der „Wanderblume“ von Aalen nach Bartholomä und wieder zurück bringt. Dieser verkehrt zu folgenden Zeiten zwischen Aalen und Bartholomä an den Sonn- und Feiertagen: Ab Aalen/ZOB: 10.20 / 12.20 / 15.20 / 17.20 Uhr – weiter
  • 646 Leser

Humor und Charme

Konrads Spezialorchester kommt um 20 Uhr ins Café Omnibus nach Ellwangen. Dort zeigt das Trio, dass Frechheit für sie Lebensmittel ist – und man damit ja bekanntlich nicht spielt. weiter
  • 624 Leser

Keltenfürstin

Sie ist eine der geheimnisvollsten, eindrucksvollsten und spannendsten Frauen im Südwesten und nun besucht sie auch die 25. Baden-Württembergische Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd: Die Keltenfürstin der Heuneburg ist zusammen mit ihren einzigartigen Grabbeigaben ab Sonntag, 24. August, bei der Sonderausstellung „Das Geheimnis der Keltenfürstin“ weiter
  • 1010 Leser

Kultur nach sechs in Aalen

In der Ausstellung „Shibui – einfach nur schön“ begegnet europäischer Frauenschmuck traditionellem, japanischem Männerschmuck. Dazu findet am Mittwoch, 27. August, ein Werkstattgespräch in der Galerie im Alten Rathaus in Aalen ab 18 Uhr statt. Ulrike Eckstein, Goldschmiedin und Diplom-Designerin, gibt Einblick in die Techniken, Materialien weiter
  • 708 Leser

Motocross in Gaildorf

Am 23. und 24. August findet der 6. Lauf der ADAC MX Masters Serie in Gaildorf statt – Europas erfolgreichste Motocross-Serie gastiert wieder in Gaildorf. Außer Renn-Action gepaart mit atemberaubenden Sprüngen bietet der MSC Gaildorf am Veranstaltungswochenende ein umfangreiches Programm.Familienfreundlichkeit wird großgeschrieben in Gaildorf: weiter
  • 566 Leser

Musik-Legende in Gmünd

Ein weiteres Highlight auf der Landesgartenschau: Eric Burdon kommt nach Schwäbisch Gmünd. Mit seinem neuen Album „’Til Your River Runs Dry“ ist er live um 20 Uhr auf der Sparkassenbühne im Landschaftspark Wetzgau zu sehen. weiter
  • 569 Leser

Orgelmusik in St. Georg

In der Orgelmusik zur Marktzeit am Samstag um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche spielt erstmals der junge Organist Ludwig Burger aus Wemding. Burger ist Schüler des Albrecht-Ernst-Gymnasiums in Oettingen. In seiner kurzen musikalischen Laufbahn hat er bereits mehrere Preise bei Klavierwettbewerben der Rieser Musikschule und den Musikerpreis weiter
  • 405 Leser

Reise um die Whiskey-Welt

Für Einsteiger und Whisky-Liebhaber gibt es um 19 Uhr eine „Reise um die Whiskey-Welt“. Entdecken können die Besucher hier die große Welt des Whiskys und Whiskeys. Diese traditionsreiche Edelspirituose ist derzeit in aller Munde. Die Veranstalter präsentieren ihren Gästen eine hochwertige Auswahl an Produkten aus unterschiedlichsten Ländern. weiter
  • 466 Leser

Sascha Grammel

„Keine Anhung“ heißt das nagelneue Live-Programm des Comedy-Preisträgers Sascha Grammel. Wir verlosen drei DVDs mit je 95 Minuten Live-Show, plus 45 Minuten Bonusmaterial. weiter
  • 538 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Brenzpark Open AirSeite 5Im Brenzpark in Heidenheim gibt es Ende August eine Auswahl handverlesener Konzerte. In diesem Jahr wird das Line-Up unter anderem von der sympathischen Christina Stürmer bereichert, bestätigt wurde außerdem die Spider Murphy Gang. Wer hin will, sollte sich allerdings mit der Kartenbestellung beeilen. weiter
  • 716 Leser

„Voll Herrlichkeit“ mit jungen Stimmen

Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) tritt im September mit dem Konzertprogramm „Voll Herrlichkeit“ unter der Leitung von Thomas Baur auf. Auf dem Programm stehen geistliche Chorwerke. Die Messe Cantus Missae von Josef Gabriel Rheinberger steht als Zentrales Werk im Mittelpunkt des Programms, das durch Soloorgelstücke abgerundet wird. weiter
  • 617 Leser

Dampfend an den Bodensee

Einmal „Schwäbisches Meer“ und zurück – mit dem Dampfzug der DBK Historische Bahn e.V. kann man einen zum Tagesausflug an den Bodensee unternehmen. Die Fahrt ist schon Tradition. Seit 1996 dampft der Verein immer an einem Sonntag im August an den See. Auch in diesem Jahr ist der Dampfzug am 31. August unterwegs nach Friedrichshafen weiter
  • 462 Leser

Der Räuber Hotzenplotz

Den „Räuber Hotzenplotz“ bringt Sperlichs-Märchen-Theater – Deutschlands größtes reisendes Kinder-Tournee-Theater – nach Schwäbisch Gmünd. das Theater gastiert von Donnerstag, 4., bis Sonntag, 7. September, auf dem Schießtalplatz und bringt Otfried Preußlers Klassiker der Kinderliteratur auf die Bühnenbretter. Vorstellungen sind weiter
  • 579 Leser

Durch dunkle Wälder und tiefe Täler

Die Kulturlandschaft Härtsfeld ist das Bindeglied zwischen dem Geopark Ries und dem Geopark Schwäbische Alb und verbindet beide Gebietskulissen naturräumlich, kulturell und auch wirtschaftlich auf vielfältige Weise. Am Sonntag, 31. August, führen Joachim Mysliwitz, Wegewart des Schwäbischen Albvereins und Alb-Guide Guido Wekemann in Zusammenarbeit mit weiter
  • 302 Leser
Die Nacht der Musicals Ein zweistündiges Best of in Aalen und Schwäbisch Gmünd

Einmal um die Musicalwelt

Tanz der Vampire, Sister Act, Tarzan, König der Löwen, Les Misérables, Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper, Cats und viele Musicals mehr. „Die Nacht des Musicals“ kommt zweimal in die Region: am 28. Januar in den Stadtgarten nach Gmünd und am 25. März in die Stadthalle nach Aalen. weiter
  • 1032 Leser

Freitag, 22. August

Heute bekommt der Ostalbkreis künstlerischen Besuch aus der italienischen Partnerprovinz Ravenna: Noch bis 27. August werden Stefania Salti und Alessandra Bonoli im und vor dem Forum Gold und Silber in Schwäbisch Gmünd arbeiten. Unter dem Titel „Bollette di vita“ scheint Stefania Salti mit dem Leben abrechnen zu wollen – oder das Leben weiter
  • 534 Leser
Verlosung Die neue Saison des Konzertrings Aalen beginnt am Dienstag, 30. September, um 20 Uhr

Meisterlicher Klarinettenstar

Pure Energie – dafür steht das Dog.ma Chamber Orchestra, das am Dienstag, 30. September, um 20 Uhr die neue Saison des Konzertrings Aalen in der Stadthalle in Aalen eröffnet.Unter Leitung des Konzertmeisters und Gründers Mikhail Gurewitsch kommen junge, international erfahrene Musiker zusammen, um zeitgerechte Interpretationen klassischer Musik weiter
  • 506 Leser

Pralinenfans aufgepasst

Wer gerne Pralinen macht und sie verschenkt oder die süßen Verführer einfach selbst gerne genießt, sollte unbedingt einen Blick in das neue Buch aus dem Südwest Verlag werfen.Mit dem Buch vom Pralinenclub wird das Selbermachen von Pralinen zum Kinderspiel. Einfach und leicht verständlich wird auf den ersten Seiten des Buches alles rund um das Herstellen weiter
  • 416 Leser

Sommerwind

Mai 2006: „Geliebter Zugvogel, wieso erreiche ich dich nicht? Wo bist du? Ich will nicht mehr immer deinem wehenden Haar zusehen, wenn du auf der Fähre den Hafen verlässt, die dich von mir fort bringt. Ich wünschte, du wärst jetzt hier. A.“ weiter
  • 473 Leser

88-jähriger Mann tödlich verunglückt

Gaildorf. In Gaildorf ist ein 88-Jähriger bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Als am Mittwochabend der Mann nicht von Arbeiten in seinem Gartengrundstück nach Hause zurückkam, suchten seine Angehörigen nach ihm. Da sie sahen, dass er im Garten Rasen gemäht hatte, suchten sie dort, wo er normalerweise Schnittgut entsorgt

weiter
  • 3503 Leser

Mit „Feierabend“ neue Drogen bestellt

Schöffengericht verurteilt junge Gmünderin für schwungvollen Marihuana-Handel
Ihr Gehalt im Einzelhandel war nicht allzu üppig. So besserte die 25-jährige Gmünderin es mit dem Verkauf von Marihuana auf. Weil sie mehrere Kilogramm des Stoffs unter die Leute brachte, musste sie sich am Donnerstag vor dem Schöffengericht verantworten. weiter
  • 1
  • 206 Leser

Zweiter DNA-Test im Fall Bögerl gestartet

Hunderte Männer ins Polizeirevier Giengen geladen

Giengen. Die Polizei hat den zweiten DNA-Massentest im Mordfall Maria Bögerl gestartet. Zwischen 400 und 500 Männer aus Giengen waren zuvor per Brief aufgefordert worden, ihre Speichelprobe abzugeben, so Rudi Bauer vom Polizeipräsidium Ulm.Die Männer wohnen alle im selben Wohnviertel. Bereits in Neresheim waren rund 3300 DNA-Proben

weiter
  • 5
  • 2945 Leser

Regionalsport (24)

Gruppeneinteilungen und Spielplan des Steelcase-Cups

Gruppe A: Borussia Mönchengladbach, Red Bull Salzburg, Karlsruher SC, Normannia GmündGruppe B: VfB Stuttgart, Spvgg Unterhaching, RB Leipzig, SGM Frickenhofen/Sulzbach-LaufenGruppe C: 1. FC Nürnberg, TSG 1899 Hoffenheim, IF Bröndby Kopenhagen, VfR AalenSpielplan Samstag: 10 Uhr: M’gladbach – RB Salzburg10.35 Uhr: Karlsruhe – Norm. weiter
  • 229 Leser

Trainer Butrej wechselt kurzfristig

Fußball, Bezirksliga
Es ist ein Trainerwechsel zu ungewöhnlichem Zeitpunkt: Nach dem ersten Spieltag der neuen Saison ist Michael Butrej (46) von B-Ligist TSV Westhausen zum Bezirksligisten FV Sontheim gewechselt. weiter
  • 341 Leser

Volles Haus und „Traumkonstellation“

Fußball, 2. Bundesliga: Gegen 1860 München baut der FC Heidenheim am Freitag auf seine Heimstärke
Mit 1860 München kreuzt am Freitag die erste große Nummer in der noch jungen Zweitliga-Saison in der Voith-Arena auf. Entsprechend groß ist das Zuschauerinteresse am Heidenheimer Aufeinandertreffen mit dem Deutschen Meister von 1966. Anpfiff: 18.30 Uhr. weiter

Der Gegner: SV Darmstadt 98

Trainer:Dirk Schuster (46)Tabellenplatz:7. Platz – 4 Punkte, 3:2 ToreLetztes Spiel:2:2 gegen FC IngolstadtPlatzierung 2013/2014:3. Platz in der 3. LigaBester Torschütze:Dominik Stroh-Engel (2 TrefferEhemalige VfR-Spieler:Marco Sailer, Aytac Sulu, Michael Stegmayer, Benjamin GorkaStadion:Stadion am Böllenfalltor (16 500 Plätze)Internet:www.sv98.de weiter
  • 917 Leser

Die TSG II wartet

Fußball, Kreisliga A: TSB Gmünd will Platz eins festigen
Der erste Tabellenführer der noch jungen Saison heißt in der Kreisliga A TSB Gmünd. An diesem Wochenende geht’s zu Spieltag Nummer zwei nach Hofherrnweiler – die TSG II gewann zum Auftakt ebenfalls. weiter
  • 255 Leser

Drexler, das Sorgenkind

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen gastiert beim SV Darmstadt 98 – „Ein unbequemer Gegner“
Der VfR Aalen hat vor dem dritten Spieltag ein Sorgenkind. Angreifer Dominick Drexler droht am Sonntag beim Aufsteiger SV Darmstadt 98 mit einer rätselhaften Schienbeinverletzung auszufallen. „Stand Donnerstag: Keine Chance, dass er spielt“, sagt Trainer Stefan Ruthenbeck. Anpfiff im Stadion am Böllenfalltor: 13.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 267 Leser

Endspurt zum Aufstieg in die Bezirksklasse

In der Rückrunde der bisher holprigen Tischtennis-Saison holte die erste Herrenmannschaft der DJK Schwäbisch Gmünd auf: nach zwei Unentschieden gewann sie fünf Spiele am Stück. Dieser Schlussspurt bescherte ihnen Platz zwei und den Aufstieg in die Bezirksklasse. Das Foto zeigt (v.l.): Hinten: Martin Bofinger, Simon Hörner, Dennis Herzig, Maximilian weiter
  • 349 Leser

Erfolge bei DM?

Leichtathletik, LG Staufen: Konold im Siebenkampf
Vaterstetten bei München ist am Wochenende wieder einmal Austragungsort der Deutschen Mehrkampfmeisterschaften, bei denen Rebecca Konold im Siebenkampf der Frauenklasse die LG Staufen vertritt. weiter
  • 223 Leser
SPORT IN KÜRZE

Favorit bei VfR Aalen II

Fußball. Die Titelvergabe wird in der Oberliga nur über den SGV Freiberg gehen, das ist für den U23-Trainer des VfR Aalen, Rainer Kraft, klar. Freiberg ist Meisterschaftsfavorit. „Mit unseren Stärken – schnelles Umschaltspiel, sofortiges Gegenpressing bei Ballverlust und ein bisschen mehr Glück im Abschluss, können wir auch gegen Freiberg weiter
  • 396 Leser

FCB setzt auf die Heimbilanz

Fußball, Landesliga: Der 1. FC Germania Bargau spielt zu Hause gegen Echterdingen
Trotz der Führung, musste der FCB ohne Punktgewinn die Heimreise vom TSV Bad Boll antreten. Am Sonntag erwarten die Schwarz-Weißen zu Hause den TV Echterdingen. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter

FCN soll die Aussetzer abstellen

Fußball, Verbandsliga: Normannia Gmünd empfängt zur Heimpremiere den TSV Berg
Nach der Auswärtsniederlage gegen Essingen zum Saisonauftakt steht für den FC Normannia Gmünd die Heimpremiere an. Der TSV Berg ist am Samstag, Anpfiff 15.30 Uhr, im Schwerzer zu Gast. Ein Gegner, „der am Ende weit vorne stehen wird“, warnt FCN-Trainer Beniamino Molinari. weiter
  • 193 Leser

Gjinis Versprechen

Fußball, Landesliga: Waldstetten auswärts in Köngen
Nach der bitteren Heimniederlage zum Auftakt der neuen Landesligasaison herrscht in Waldstetten vor allem eins: Ernüchterung. Die Frühform der „Löwen“ mit beachtlichen Ergebnissen gegen höherklassige Teams halfen nichts. Nun soll beim TSV Köngen gepunktet werden. Anpfiff am Sonntag im Stadion Steinacker: 15 Uhr. TSGV: Stegmaier, Morbitzer weiter
  • 116 Leser

Heuchlinger Damen 50 an der Spitze

Durch einen 4:2 Auswärtssieg bei der SSV Steinach-Reichenbach sicherten sich die Damen 50 der Tennisabteilung Heuchlingen in ihrem ersten Jahr in der Bezirksstaffel souverän mit 6:0 Siegen die Meisterschaft. Damit gelingt ihnen der Durchmarsch in die nächsthöhere Spielklasse, die Bezirksliga. Auf dem Bild die erfolgreichen Spielerinnen (v.l.): Hinten: weiter
  • 347 Leser

Knackt Lorch den Favoriten?

Fußball, Bezirksliga: Nach Auftaktsieg über Lindach geht’s für die SF gegen Ebnat
0:0, 1:1, 2:2, 3:3 – gleich viermal teilten sich die Teams zum Bezirksliga-Auftakt die Punkte. Diese Unentschieden sind nur dann etwas wert, wenn am zweiten Spieltag nachgelegt wird. Der Ausblick aufs Wochenende. weiter
SPORT IN KÜRZE

LG-Zehnkämpfer bei DM

Leichtathletik. Dennis Schönbach und Stefan Henne, das Mehrkampfduo der LG Rems-Welland, wird am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der Zehnkämpfer in Vaterstetten an zwei Wettkampftagen um jeden Punkt kämpfen. Für Stefan Henne könnte sogar eine Top-Ten-Platzierung möglich sein.Er hat sich dieses Jahr im Mehrkampf, mit seiner Siegerpunktzahl weiter
  • 364 Leser

Null muss stehen

Fußball, Landesliga: SG Bettringen beim Mitaufsteiger
Im zweiten Auswärtsspiel der Saison tritt die SG Bettringen am Sonntag auf den Fildern beim Mitaufsteiger Calcio Leinfelden-Echterdingen an. Beide Teams stehen nach einem misslungenen Saisonstart und zwei Niederlagen bereits mit dem Rücken zur Wand. Anpfiff im Sportpark Goldäcker ist um 15 Uhr.Trotz einer überzeugenden Leistung in der vergangenen Partie weiter
  • 145 Leser
SPORT IN KÜRZE

SFD will in Buch punkten

Fußball. Für die Sportfreunde Dormerkingen geht es am dritten Landesliga-Spieltag zum TSV Buch. Ein Sieg gegen den Aufsteiger ist für die Sportfreunde Pflicht. Das erste Ligaspiel in Echterdingen haben die Dorfmerkinger mit 2:0 gewonnen. Nach der 0:1 Niederlage am vergangenen Spieltag gegen den FC Heiningen wurde aber die Kritik an der Chancenverwertung weiter
  • 484 Leser

Spiele am Wochenende

BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Hofherrnweiler-Unter. – SF LorchTV Heuchlingen – SV WaldhausenSV Lauchheim – Milan HeidenheimFV Sontheim – SC HermaringenTV Neuler – TSG SchnaitheimSV Ebnat – FV UnterkochenTV Lindach – SV NeresheimTSG Nattheim – VfL GerstettenKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Hofherrnweiler-U. II weiter
  • 178 Leser

Stars von morgen spielen vor

Fußball, C-Junioren: Beim Steelcase-Cup spielen internationale Topmannschaften in Frickenhofen
Beim Steelcase-Cup des SV Frickenhofen spielt wiederum ein erlesenes Teilnehmerfeld um den begehrten Turniersieg. Das Juniorteam Aalen, der 1.FC Normannia Gmünd und die Gastgeber sind nur krasse Außenseiter. weiter
  • 198 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSV Essingen gegen Nagold

Fußball. Das erste Auswärtsspiel steht für den Verbandsliganeuling aus Essingen an. Es geht zum VfL Nagold. TSV Trainer Karl-Heinz-Schüler verspricht, dass seine Elf wieder an die Leistungsgrenzen gehen wird, um die Punkte aus Nagold mit nach Hause zu bringen. Gegen den FC Normannia-Gmünd hatte man am vergangenen Wochenende bereits einen 3:2-Sieg geholt, weiter
  • 350 Leser

Türkgücü: neuer Höhenflug?

Fußball, Kreisliga B I
Der B-Ligist Türkgücü Gmünd startete vergangene Saison ganz stark in die Runde, ehe man ein wenig abrutschte. Gibt’s auch jetzt einen perfekten Start? weiter
  • 277 Leser

Vorbilder für die Jugend

Leichtathletik: Lisa Maihöfer und Maximilian Wolf im silbernen Sportbuch der Stadt
Das silberne Sportbuch der Stadt Schwäbisch Gmünd ist seit Donnerstag um zwei Unterschriften reicher. Für ihre herausragenden Leistungen bei der Deutschen Jugendmeisterschaft Leichtathletik 2014 in Bochum-Wattenscheid durften sich Lisa Maihöfer und Maximilian Wolf von der LG Staufen nun darin verewigen. weiter
  • 174 Leser

Andrea Schmid holt EM-Titel

Reiten, Quarter Horse Europameisterschaften: Mit drei Pferden war Schmid dabei
Die alljährlichen Quarter Horse Europameisterschaften fanden in diesem Jahr bei Amberg statt. Mit dabei war Profitrainerin Andrea Schmid aus Herlikofen. Am Ende konnte sie den Europameistertitel mit ihrem Hengst „My Rods Chipped“ holen. weiter
  • 118 Leser

Überregional (86)

"Beteiligung erhöht Zufriedenheit"

Staatsrätin Erler über die Lehren aus Stuttgart 21 - und die Grenzen direkter Demokratie
Die Angst, dass Bürgerbeteiligung als Bremse wirke, sei unberechtigt, sagt die Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, Gisela Erler. Ein Gespräch über Chancen und Grenzen der Mitmach-Demokratie. weiter
  • 555 Leser

"Fahrscheine, bitte!"

Kathrin Eppen ist seit einem Jahr Kundenbetreuerin im Nahverkehr - Meist mag sie ihren Beruf
Schaffner, Zugbegleiter, diese Bezeichnungen stimmen alle nicht mehr: Heute begleiten Kundenbetreuer im Nahverkehr die Gäste im Zug. Ihre Aufgaben gehen über die bloße Ticketkontrolle hinaus. weiter
  • 702 Leser

3000 Hinrichtungen im Jahr

Zahlen und Fakten China ist laut Amnesty International das Land mit den meisten Todesurteilen. Zahlen gibt die chinesische Führung nicht bekannt. Die US-Menschenrechtsorganisation Dui Hua geht von 3000 Hinrichtungen im vergangenen Jahr aus - so viele wie im Rest der Welt zusammen. 2002 lag die Zahl allerdings bei über 12 000. Das Zentralkomitee der weiter
  • 426 Leser

720 PS für 850 000 Euro

18 Tonnen Gewicht und 720 PS: Das "Action Mobil" sieht eher aus wie ein Militärfahrzeug.Rund 850 000 EUR soll das Modell kosten. Die Reisemobil- und Caravanbranche zeigt sich im Vorfeld des Caravan-Salons (30. August bis 7. September in Düsseldorf) zufrieden. Die Neuzulassungen legten von Januar bis Juli um 4,8 Prozent auf 20 220 Fahrzeuge zu. Foto: weiter
  • 540 Leser

Angriff auf das virtuelle Ich

Vorsicht vor Identitätsdiebstahl im Internet - Persönliche Daten schützen
Wer im Internet surft, E-Mails schreibt oder Geschäfte tätigt, muss sich vor Identitätsdieben in Acht nehmen. Sie haben es auf Daten abgesehen. Um die Gefahren zu minimieren, sollte man Vorsorge treffen. weiter
  • 621 Leser

Anpfiff zur Bundesliga der Weltmeister

Die Euphorie über den vierten WM-Titel ist kaum verflogen, da beginnt morgen Abend mit der Begegnung zwischen dem FC Bayern und dem VfL Wolfsburg die 52. Bundesliga-Spielzeit. Alles über die neue Saison und die Pläne der drei baden-württembergischen Fußball-Erstligisten lesen Sie auf einer Panoramaseite im Sport. weiter
  • 556 Leser

Argentinien will Blockade umgehen

US-Richter blockieren Argentiniens Schuldendienst, solange Rechnungen bei klagenden Hedgefonds nicht beglichen sind. Buenos Aires will das Verbot jetzt mit einem Kniff umgehen. Im Dauerstreit mit aggressiven US-Hedgefonds versucht Argentinien damit ein neues Manöver. Das Land will seine Staatsanleihen in Buenos Aires bedienen und eventuell unter nationales weiter
  • 537 Leser

Auf einen Blick vom 21. August 2014

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Playoff-Hinspiele Slovan Bratislava - Bate Borissow 1:1 (0:1) NK Maribor - Celtic Glasgow 1:1 (1:1) OSC Lille - FC Porto 0:1 (0:0) Aalborg BK - Apoel Nikosia 1:1 (1:0) Standard Lüttich - Zenit St. Petersburg 0:1 (0:1) (Rückspiele am 26./27. August) EUROPA LEAGUE, Qualifikation 4. Runde, Playoff-Hinspiel weiter
  • 476 Leser

Aufeinander angewiesen

PEN-Präsident Haslinger: Brief an Amazon wird ernst genommen werden
In den Streit mit Amazon haben sich deutsche Autoren eingeschaltet. Sie sehen sich als "Geisel" und schließen Schritte gegen den Onlinehändler nicht aus. PEN-Präsident Josef Haslinger über die Situation. weiter
  • 568 Leser

Bahn kündigt Angebot an

Trotz der gescheiterten Gespräche über Spielregeln für Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn bleibt die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) verhandlungsbereit. Eine Kooperation sei möglich, solange es für die GDL verträglich sei, sagte Gewerkschaftschef Claus Weselsky. Ein Streik sei das "letzte Mittel". Zunächst warte er auf das Angebot weiter
  • 535 Leser

Basketballer nach zweiter Pleite unter Druck

Die deutschen Basketballer haben in der EM-Qualifikation einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic verlor gestern in Bonn gegen Polen nach einer ganz schwachen Leistung mit 76:88 (41:43) und kassierte in der Ausscheidung für die Europameisterschaft 2015 damit seine zweite Niederlage. Schon das Hinspiel in Polen weiter
  • 504 Leser

Baubranche will Bauamt zurück

Die Baubranche im Südwesten fordert die Rückkehr zu einem eigenen Landesamt für Straßenwesen. Um Projekte im Straßenbau "sachkundig zu planen und auszuschreiben" sei entsprechendes Fachpersonal nötig, erklärte die Landesvereinigung Bauwirtschaft Baden-Württemberg in Stuttgart. "Doch genau daran mangelt es." Sowohl für den Aus- und Neubau als auch für weiter
  • 422 Leser

Bilanz des Hilfsprogramms

Mare Nostrum Die Rettungsaktion Italiens wurde vor neun Monaten gestartet. Durch koordinierten Einsatz von Marine, Küstenwache und Rettungskräften wurden nach offiziellen Angaben seitdem mehr als 70 000 Bootsflüchtlinge auf dem Mittelmeer aufgegriffen und an Land gebracht. Die italienische Marine beteiligt sich mit fünf Schiffen, zwei Hubschraubern weiter
  • 503 Leser

Bis 2018 überall schnelles Internet

Das Bundeskabinett hat den flächendeckenden Ausbau des schnellen Internets bis 2018 beschlossen. Dies ist wesentlicher Teil der "Digitalen Agenda 2014-2017", die die Bundesregierung gestern vorstellte. Wie viel Geld der Ausbau von Hochgeschwindigkeitsverbindungen kosten wird, bleibt vorerst aber unklar. "Wir stehen vor einem Daten-Tsunami", sagte Alexander weiter
  • 454 Leser

Bombe zerstört Autobahn

Riesenloch nach gezielter Sprengung - A 3 bei Offenbach gesperrt
Auf der A 3 bei Offenbach sollte gerade jetzt in der Urlaubszeit der Verkehr fließen. Doch eine Weltkriegsbombe riss ein Loch in die Fahrbahn. weiter
  • 426 Leser

Borussia vor heißem Tanz in Sarajevo

Bei der Rückkehr auf die internationale Bühne erwartet Borussia Mönchengladbach einen heißen Tanz. Im Playoff-Hinspiel zur Europa League muss der Bundesliga-Sechste beim FK Sarajevo (heute, 20.45 Uhr/Kabel eins) mit einer hitzigen Atmosphäre und einem hochmotivierten Gegner rechnen. "Für Sarajevo ist es das Spiel des Jahres und das absolute Highlight. weiter
  • 423 Leser

Bukowski soll im Iran veröffentlicht werden

Erstmals sollen Liebesgedichte des 1994 verstorbenen amerikanischen Kultautors Charles Bukowski im Iran veröffentlicht werden. Wie der Verlag "Land der Ahuraji" mitteilte, wurden die Werke des exzentrischen Schriftstellers von Aliresa Behnam ins Persische übersetzt. Die Gedichte, Kurzgeschichten und Romane des 1920 im rheinland-pfälzischen Andernach weiter
  • 574 Leser

Bund bleibt bei Coba an Bord

Der Bund will seinen 17-Prozent-Anteil an der Commerzbank (Coba) bis mindestens 2016 halten. "Wir sind kein Eigentümer auf Dauer. Aber ich sehe auch keinen Grund, ausgerechnet jetzt auszusteigen", sagte der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Thomas Steffen, dem "Manager Magazin". Der Bund hatte die Commerzbank 2008/2009 kurz nach der Dresdner-Bank-Übernahme weiter
  • 539 Leser

Der Ballermann soll schöner werden

Umbaupläne für die Strände von Palma de Mallorca beschlossen - Auch Ferienunterkünfte werden modernisiert
Der Strand an der Bucht von Palma de Mallorca soll ein neues Gesicht bekommen. Dies sieht ein umfassender Umbauplan vor, den das zuständige Konsortium für die Playa de Palma nach jahrelangen Debatten jetzt auf der spanischen Ferieninsel gebilligt hat. Das Vorhaben sieht für die kommenden zehn Jahre Investitionen in Höhe von insgesamt 469 Millionen Euro weiter
  • 422 Leser

Der Schwung von Rio

Die 52. Bundesliga-Saison startet auf einer Welle der WM-Euphorie - Mit Leidenschaft gegen Bayern-Dominanz
Fußball-Fieber im Weltmeister-Land. Beflügelt vom Rückenwind der erfolgreichen WM in Brasilien startet die Bundesliga morgen mit dem Duell zwischen Rekordmeister FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg in die neue Saison. Da wird in der halluzinierenden Vorfreude mancher Fans auf die 52. Bundesliga-Runde aus München schon mal Rio de Janeiro und der weiter
  • 523 Leser

Der Unbekannte

Mohammed Deif Fünf israelische Attentate in 20 Jahren hat der Palästinenser bereits überlebt - nach Angaben seiner radikalislamischen Hamasbewegung entkam er gestern auch dem sechsten Anschlag. Sollte das zutreffen, wäre der Militärchef der Hamas erneut seinem Spitznamen gerecht geworden "Katze mit den neun Leben". Hamas Der Kommandeur des bewaffneten weiter
  • 506 Leser

Deutscher zum Tode verurteilt

Schuldspruch in China wegen Doppelmordes
Zum ersten Mal ist ein deutscher Staatsbürger in China zum Tode verurteilt worden. Der 36-Jährige aus Bayern war wegen Doppelmordes aus Eifersucht an seiner ehemaligen Freundin und deren Lebensgefährten angeklagt. Laut seinem Anwalt fällte das Mittlere Volksgericht der südostchinesischen Stadt Xiamen am Dienstag das Urteil in erster Instanz. Es muss weiter
  • 513 Leser

Ein Künstler pro Zelle

Ausstellung in Avignon zeigt in einer Strafanstalt Werke von Ai Weiwei bis Keith Haring
Kunst hinter Gittern: In Avignon sind Werke von Jean-Michel Basquiat, Pablo Picasso und Anselm Kiefer erstmals in einem Gefängnis zu sehen. weiter
  • 604 Leser

Ein Toter und Verletzte bei Wohnheimbrand

Beim Brand in einem Männerwohnheim in Stuttgart ist gestern eine Person ums Leben gekommen. Ein weiterer Bewohner und ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes wurden nach Polizeiangaben verletzt. Bei dem Toten handelt es sich nach den ersten Erkenntnissen um den 66 Jahre alten Bewohner eines Zimmers im vierten Geschoss, in dem das Feuer aus zunächst ungeklärter weiter
  • 456 Leser

Eineinhalb Jahre tot im Sessel

Vermutlich mehr als eineinhalb Jahre lang hat ein Mann tot in einem Sessel in einem Mehrfamilienhauses in Stuttgart gesessen, jetzt fanden Polizeibeamte die skelettierte Leiche. Nach den ersten Erkenntnissen der Ermittler war der 1935 geborene Mann um die Weihnachtszeit 2012 eines natürlichen Todes gestorben, wie die Polizei gestern mitteilte. Wegen weiter
  • 1464 Leser

Engpässe in dünner besiedelten Regionen

Mal mehr, mal weniger In Baden-Württemberg sind nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung rund 7100 Hausärzte tätig. Rein rechnerisch stehen für jeden Landkreis 161 Ärzte bereit. In der Realität sieht es anders aus, denn die Mediziner sind nicht gleichmäßig verteilt. Laut Statistischem Landesamt kommen in Stuttgart auf einen Arzt 448 Einwohner, weiter
  • 485 Leser

Ermittlungen zum Teil eingestellt

Im Verfahren gegen Verantwortliche des Herzzentrums Bodensee hat die Staatsanwaltschaft Konstanz ihre Ermittlungen wegen geringer Schuld in einem Punkt eingestellt. Die beanstandete fehlende Zulassung eines Arztes sei nicht auf Mängel in der beruflichen Qualifikation des Mannes zurückzuführen, teilte die Behörde gestern mit. Die Beschuldigten hätten weiter
  • 446 Leser

Ferguson: Entspannung mit neuer Strategie

Trotz neuer Konfrontationen zwischen Polizisten und Demonstranten hat sich in der von Unruhen erschütterten US-Kleinstadt Ferguson eine Entspannung abgezeichnet. Gestern reiste Justizminister Eric Holder in die Stadt. Er wollte sich in Ferguson persönlich über die Ermittlungen informieren. Die Bundesbehörden untersuchen, ob die tödlichen Schüsse eines weiter
  • 466 Leser

Frisch Auf Göppingen

Zugänge: Anton Halén (HK Drott Halmstad), Kévynn Nyokas (Chambéry Savoie HB), Zarko Sesum (Rhein-Neckar-Löwen). Abgänge: Mitar Markez (HC Alpla Hard), Momir Rnic (MT Melsungen), Michael Thiede (unbekannt). Kader Tor: Nikola Marinovic (37 Jahre/Rückennummer 21), Primoz Prost (31/16), Daniel Rebmann (20/26). Rückraum: Daniel Fontaine (25/17), Zarko Sesum weiter
  • 470 Leser

Geld für teure Geige weg

Ein 35-Jähriger hat bei der Bundespolizei im Stuttgarter Hauptbahnhof Strafanzeige erstattet, weil er nach eigenen Angaben um 85 000 Euro gebracht worden ist. Der Mann gab zu Protokoll, dass er tags zuvor in Zürich eine Testore-Violine aus dem Jahr 1750 verkauft habe - im Auftrag eines befreundeten Geigenbauers. Den Käufer habe er einige Zeit zuvor weiter
  • 541 Leser

Gisdol stärkt seine Hausmacht

Der Hoffenheimer Trainer ist unumstrittener denn je
Saisonziele mögen sie in Hoffenheim wie Zahnschmerzen. In der "Liga stabilisieren" heißt es stattdessen - eine Ansage, die Spielraum lässt und gleichzeitig Erwartungen dämpft. Die Fans allerdings träumen von einem internationalen Platz, was kein allzu kühner Traum ist. Zu stabil war die Entwicklung unter Trainer Markus Gisdol zuletzt. Der Klub hat viel weiter
  • 466 Leser

Goldserie fortgesetzt

Schwimm-EM:Siebter Streich von Hausding/Klein- Biedermann Zweiter
Paul Biedermann fehlten zwei Hundertstelsekunden. Zweimal Silber für die Beckenschwimmer - und bei den Turmspringern ging für Patrick Hausding/Sascha Klein eine eindrucksvolle Goldserie weiter. weiter
  • 440 Leser

Hoffnung mit drei Buchstaben: Veh

Rückkehr des Stuttgarter Meistertrainers von 2007 soll die Trendwende bringen - Aus im Pokal als Hypothek
Genau um diese Zeit, im Spätsommer vor einem Jahr, stand schon der dritte Spieltag der Bundesliga auf dem Programm. Die Stuttgarter Fußballer und ihre getreuen Fans fuhren das kurze Stück die A 8 entlang nach Augsburg - und nach der dritten Niederlage in Serie tief enttäuscht wieder zurück. Einen Tag später, am 26. August, wurde Bruno Labbadia gefeuert. weiter
  • 562 Leser

Italien fordert mehr EU-Hilfe

Land fühlt sich mit Flüchtlingen allein gelassen - Kommission sieht Mitgliedstaaten in der Pflicht
Durch Italiens Seerettungsprogramm "Mare Nostrum" wurden zehntausende Flüchtlinge in Sicherheit gebracht. Doch die Operation läuft aus und die Italiener fordern mehr Hilfe von der EU. Bisher erfolglos. weiter
  • 484 Leser

Knappes Korsett aus Balken und Bändern

Der Blaue Turm von Bad Wimpfen hat so an Gewicht zugelegt, dass er gestützt werden muss
Das Wahrzeichen von Bad Wimpfen muss gestützt werden. Ein Korsett aus Holzbalken und Stahlbändern sichert den Blauen Turm. weiter
  • 531 Leser

Kommentar · CHINA: Kein Rechtsstaat

Die Bundesregierung will verhindern, dass in China erstmals ein Deutscher hingerichtet wird. Diese Intervention ist so richtig wie ihre Erfolgsaussichten fraglich sind. Richtig, weil Deutschland formal in der Pflicht steht, alles zu tun, einem Staatsbürger jenen konsularischen Schutz, auf den er Anspruch hat, zu gewähren. Richtig auch, weil sich die weiter
  • 454 Leser

Kommentar · WAFFENHILFE: Mut zur Wahrheit, bitte!

Es gibt in der Politik weder einfache Antworten noch glasklare Prinzipien. Keine Waffen in Krisenregionen - das ist so eine dieser simplen Formeln, scheinbar ehrenwert und widerspruchsfrei. Ja gewiss: Wann haben Gewehre oder Panzerfäuste jemals dauerhaft befriedend gewirkt, wann ist selbst in moralisch bester Absicht geliefertes Kriegsgerät am Ende weiter
  • 479 Leser

Kommentar: Schwammige Erklärung

An vielen Orten in Deutschland lohnt sich ein Blick in den Himmel, bevor man versucht, sich einen Film im Internet anzuschauen. Das Wetter spielt hier eine entscheidende Rolle, weil Nutzer auf Satelliten-Übertragung zurückgreifen müssen. Der Breitbandausbau wurde schlicht verschlafen. Das Problem ist seit Jahren bekannt. Die Netzbetreiber scheuen die weiter
  • 591 Leser

Krankenkassen: Ärzte wollen viel zu viel

Die Krankenkassen haben mit großem Unverständnis auf die Honorarforderungen der Kassenärzte von fünf Milliarden Euro reagiert. Ihr Spitzenverband erklärte gestern nach Auftakt der ersten Verhandlungsrunde mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) über die Honorare für 2015: "Bei diesen horrenden Forderungen kann man nur ungläubig mit dem Kopf weiter
  • 509 Leser

Krankmeldungen nehmen ab

Arbeitnehmer in Deutschland haben sich nach Zahlen der DAK im ersten Halbjahr 2014 seltener krankgemeldet als ein Jahr zuvor. Etwa ein Drittel (34,2 Prozent) aller Berufstätigen ließ sich in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres mindestens einmal krankschreiben, wie Deutschlands drittgrößte Krankenkasse in Hamburg mitteilte. Im Vorjahreszeitraum weiter
  • 560 Leser

Land plant 4000 Plätze

Erstaufnahme Das Land will 4000 Plätze zur Erstaufnahme von Flüchtlingen schaffen. Dazu sollen vier möglichst gleichgroße Landeserstaufnahmeeinrichtungen aufgebaut werden. Derzeit gibt es nur eine in Karlsruhe mit Außenstellen. Dort wurde die Kapazität seit 2012 von 930 auf 2700 Plätze erhöht. Die Asylsuchenden bleiben in der Regel vier bis sechs Wochen, weiter
  • 483 Leser

Leitartikel · BUNDESWEHR: Reform nachbessern

Ist die Bundeswehr noch richtig aufgestellt? Die großen Panzerverbände, die in Zeiten des Kalten Krieges dafür bestimmt waren, sich einem Feind aus dem Osten entgegenzustellen, sind aufgelöst, die meisten Panzer verkauft oder verschrottet. Sie wurden nicht mehr benötigt, als der potenzielle Gegner in den 80er Jahren zum Partner mutierte. Die Bundeswehr weiter
  • 541 Leser

Leute im Blick vom 21. August 2014

Kristina Bach Die Schlagersängerin Kristina Bach (52) hat fasziniert beobachtet, wie sich der von ihr getextete Helene-Fischer-Hit "Atemlos durch die Nacht" entwickelt hat. "Der Song war wie ein Zug, bei dem die Bremse gelöst wird und der immer schneller über die Schiene brettert", sagte Bach im Interview mit der "Berliner Zeitung". Den Vorwurf, der weiter
  • 431 Leser

Mehr Einsatz für Hausärzte

CDU-Fraktion fordert Grün-Rot zum Handeln auf
Noch gibt es genügend Hausärzte. Doch für die Mediziner wird es schwieriger, einen Nachfolger zu finden, vor allem auf dem Land. Die CDU fordert von der Landesregierung mehr Engagement. weiter
  • 508 Leser

Merkel verlangt Regeln für Fonds

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat weltweit wirksame Regeln für so genannte Schattenbanken angemahnt. Gemeint sind damit zum Beispiel spekulative Fonds oder Investmentfirmen, die zwar milliardenschwere Transaktionen abwickeln, aber anders als die traditionellen Geldhäuser kaum einer Kontrolle unterliegen. Bei allen Fortschritten bei der Regulierung weiter
  • 570 Leser

Messerattacke: Fünf Jahre Haft

Ein 45-Jähriger muss wegen einer Messerattacke fünf Jahre ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe habe die Revision des Mannes gegen das Urteil des Heilbronner Landgerichtes verworfen, teilte dieses gestern mit. Im Juni 2013 war der Mann in einer Gaststätte am Heilbronner Bahnhof in einen Streit geraten. Dabei stach er nach Angaben des weiter
  • 512 Leser

Middelhoffs Charterflüge vor Gericht

Thomas Middelhoff hatte nach den Worten des ehemaligen BayernLB-Vorstandes Gerhard Gribkowsky in seiner Zeit als Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor eine riesige Aufgabenlast zu bewältigen. "Wenn ich gehetzt war, war er sehr gehetzt", sagte der inzwischen wegen Bestechlichkeit und Steuerhinterziehung zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilte weiter
  • 520 Leser

Na sowas... . . .

Ausgerechnet an seinem ersten Arbeitstag ist ein Arbeiter in Augsburg in eine peinliche Falle geraten. Laut Polizei hatte der 26-Jährige mit seinem Kleintransporter die Einfahrthöhe im Parkhaus missachtet - das 20 Zentimeter zu hohe Gefährt blieb stecken und löste einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Die ließ zunächst die Luft aus allen weiter
  • 461 Leser

Neue Eskalation in Gaza

Gezielter Angriff auf Hamas-Militärchef löst Gewaltwelle aus
Die Hoffnung auf eine Waffenruhe in Gaza hat sich zerschlagen. Israel und die Hamas bekämpfen sich immer erbitterter - Israel auch mit einem gezielten Tötungsversuch auf den Militärchef der Hamas. weiter
  • 499 Leser

Neue Ära mit Andersson

Handball-Bundesliga: Frisch Auf Göppingen leidet unter dem Fall Kraus
Nach der fast zehnjährigen Ära unter Velimir Petkovic plant Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen mit Coach Magnus Andersson den Neustart. Doch das ausstehende Urteil im Fall Kraus überschattet alles. weiter
  • 522 Leser

Notizen vom 21. August 2014

Ausgangssperre in Liberia Angesichts der ausufernden Ebola-Epidemie hat die Regierung von Liberia eine nächtliche Ausgangssperre von 21 bis 6 Uhr verhängt. Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf reagiert damit auf Berichte über nachts auf den Straßen abgeladene Leichen, da die Behörden mit dem Abholen der Toten nicht mehr nachkämen. Der Ebola-Verdachtsfall weiter
  • 460 Leser

Notizen vom 21. August 2014

Einigung in New York Der Arbeitskampf an der New Yorker Metropolitan Oper ist weitgehend beigelegt. Nach Einigungen mit den Gewerkschaften der Sänger und des Orchesters sei auch eine Übereinkunft mit den Bühnenarbeitern erzielt worden, teilte die Oper mit. Damit könnten die Proben und Vorbereitungen für die Ende September beginnende neue Saison wie weiter
  • 548 Leser

Notizen vom 21. August 2014

Bafög wird erhöht Studenten und Schüler erhalten ab Herbst 2016 sieben Prozent mehr Bafög. Das beschloss das Bundeskabinett. Zugleich werden die für die Bafög-Höhe wichtigen Elternfreibeträge auch um sieben Prozent angehoben. Der Mietzuschlag wird von 224 Euro auf 250 Euro erhöht. Insgesamt steigt dadurch der monatliche Höchstsatz von 670 auf 735 Euro. weiter
  • 501 Leser

Notizen vom 21. August 2014

Große Ehre für Lahm Fußball Der zurückgetretene Philipp Lahm soll angeblich bald fünfter Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft werden. Damit würde Lahm in einer Reihe stehen mit Fritz Walter, Uwe Seeler, Franz Beckenbauer und Lothar Matthäus. Beckenbauer für Khedira Fußball Franz Beckenbauer, der Ehrenpräsident des deutschen Rekordmeisters weiter
  • 486 Leser

Notizen vom 21. August 2014

Brandstiftung vermutet Albstadt - Nach dem Brand eines Möbelhauses in Albstadt (Zollernalbkreis) mit einem Schaden von mehreren Hunderttausend Euro ermittelt die Polizei gegen den Geschäftsinhaber. Der 30 Jahre alte Mieter des Gebäudekomplexes stehe unter Verdacht, das Feuer gelegt zu haben, teilte die Polizei mit. Es gebe eindeutige Anhaltspunkte auf weiter
  • 551 Leser

Notizen vom 21. August 2014

VW bald Nummer eins Es ist ein prestigeträchtiger Titel: Größter Autokonzern der Welt. 2014 könnte er laut einer Prognose an VW gehen. Der VW-Konzern profitiert vor allem von seiner Stärke auf dem Wachstumsmarkt China. Demnach könnte er im Gesamtjahr 2014 weltweit auf einen Absatz von 10,1 Mio. Pkw und leichten Nutzfahrzeugen kommen, Toyota kommt auf weiter
  • 574 Leser

Ohne neues Stadion geht nichts

SC Freiburg nimmt sich einmal mehr den Klassenerhalt vor
Wer an die Abwanderung von gleich fünf Stammspielern vor einem Jahr denkt, muss überzeugt davon sein, dass es dem SC Freiburg vor dieser neuen Saison 2014/15 wesentlich besser geht. In der vergangenen Spielzeit erschwerten Verletzungen die Integration der Neuen, dazu kam die Europa League als Belastung. Der SC wankte, bekam aber zwei Spieltage vor Saisonende weiter
  • 522 Leser

Pilcher-Pilger retten Landadel

Dank TV-Romanzen und Serien bleibt die Grafschaft Cornwall ein Idyll
In Rosamunde-Pilcher-Filmen dienen Landhäuser in Cornwall als Kulisse für Dramen reicher Familien. Im wahren Leben haben die Besitzer Schwierigkeiten, ihre Anwesen zu halten. Deutsche TV-Touristen helfen. weiter
  • 319 Leser

Pokal-Wunder bleiben aus

Alle Handball-Bundesligisten stehen in der zweiten Runde des DHB-Pokals. Gestern schaffte es kein unterklassiger Verein, einen der 13 beteiligten Erstligisten aus dem Wettbewerb zu werfen. Von den 19 Teams des Handball-Oberhauses brauchten nur die Top-Sechs der vergangenen Saison - THW Kiel, Rhein Neckar Löwen, SG Flensburg-Handewitt, Füchse Berlin, weiter
  • 516 Leser

Putin verhandelt mit der "Marionette"

Erster direkter Kontakt: Der russische Präsident Putin und sein ukrainischer Amtskollege Poroschenko treffen sich kommende Woche in Weißrussland. weiter
  • 624 Leser

Radeln und schuften in den Staaten

Junge Leute bauen während einer Radtour durch die USA Häuser für Bedürftige
6400 Kilometer auf dem Fahrrad, und zwischen den Etappen freiwillige Arbeitseinsätze. Wer tut sich so etwas an? Junge Leute in den USA machen das, und dieses Jahr ist erstmals auch ein Deutscher dabei. weiter
  • 5
  • 409 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr FC Bayern München - VfL Wolfsburg (2:1) Samstag15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - FC Augsburg (3:0) Eintracht Frankfurt - SC Freiburg (1:1) Hannover 96 - Schalke 04 (2:1) Hertha BSC - Werder Bremen(3:1) 1. FC Köln - Hamburger SV (2:1) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen(2:2) Sonntag, 15.30 Uhr SC Paderborn - Mainz 05 weiter
  • 440 Leser

Rund um die Bahn

Kundenbetreuer Die DB Regio beschäftigt in Baden-Württemberg 358 Kundenbetreuer im Nahverkehr. Der Frauenanteil liegt bei 51 Prozent. Die Zugbetreuer im Fernverkehr, zum Beispiel im ICE, sind hier nicht mit eingerechnet. Ausbildung Die Berufsausbildung zum Kaufmann für Verkehrsservice dauert drei Jahre. Bei guter schulischer Vorbildung kann sie auf weiter
  • 583 Leser

Schnelles Internet auf den Weißen Flecken der Landkarte

Bundesregierung will Breitbandausbau vorantreiben - Kritiker bezeichnen "Digitale Agenda" als substanzlos
Auch abgelegene Regionen sollen bis spätestens 2018 schnelles Internet haben. Das ist ein Kernpunkt der "Digitalen Agenda" der Bundesregierung. weiter
  • 583 Leser

Schwarzwald: Werbeaktion erregt Gemüter

Wo sonst Kuckucksuhren den Takt angeben, herrscht helle Aufregung. Der Grund: Die Anzeige des Tourismusvereins Ferienland Schwarzwald im Bordmagazin einer Fluggesellschaft. Sie preist "Große Berge, feuchte Täler & jede Menge Wald" an. Neben dem Spruch ist die Silhouette einer sich räkelnden Frau mit Bollenhut zu sehen. Nun hat sich der Deutsche weiter
  • 669 Leser

Soziale Netzwerke

Gefahren Beim "Nicknapping" in sozialen Netzwerken oder Internetforen geht es hauptsächlich um Gefahren für die Reputation. Legt ein Dritter ein Profil im Namen eines anderen an und verbreitet unflätige Inhalte, beschädigt das den Ruf des Betroffenen. Je mehr Details der Täter über sein Opfer preisgibt, umso glaubwürdiger kommt das gefälschte Profil weiter
  • 502 Leser

Staatsrätin, Familienforscherin, Unternehmerin

Netzwerkerin Gisela Erler, 68, ist seit Mai 2011 als ehrenamtliche Staatsrätin in der grün-roten Landesregierung zuständig für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung. Als Familienforscherin und Unternehmerin war die immer berufstätige Soziologin und Mutter aber auch abseits der Politik erfolgreich. Die Grüne ist die Tochter des ehemaligen SPD-Bundespolitikers weiter
  • 448 Leser

Stichwort · PANZERABWEHRWAFFEN: Das System "Milan"

Die Bundeswehr verfügt über ein großes Arsenal an Hand- und Panzerabwehrwaffen, die sie für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordirak zur Verfügung stellen könnte. Darunter sind Gewehre, Maschinengewehre und -pistolen sowie Granatwerfer, Panzerfäuste oder tragbare Panzerabwehrwaffen vom Typ "Milan". Das deutsch-französische weiter
  • 522 Leser

Studie: Land auf gutem Weg zur Schuldenbremse

Baden-Württemberg gehört laut einer neuen Studie zu den Bundesländern mit den besten Erfolgsaussichten auf Einhaltung der grundgesetzlich verankerten Schuldenbremse. Land und Kommunen könnten sich sogar noch einen jährlichen Ausgabenanstieg von 3,8 Prozent leisten, ohne die Obergrenze zu gefährden, teilte die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft weiter
  • 431 Leser

Takeda konzentriert sich auf Spezialarzneien

Deutsche Tochter des japanischen Pharma-Konzerns produziert unter anderem in Konstanz und Singen
Immer mehr Pharma-Firmen suchen ihre Nische für Spezialmedikamente. So auch die deutsche Tochter des asiatischen Takeda-Konzerns. Er richtet sich nach einem massiven Stellenabbau in Konstanz neu aus. weiter
  • 618 Leser

Terrormiliz fordert die USA heraus

IS-Video zeigt Enthauptung eines Amerikaners und warnt Obama
Für ihre Gräuel ist die Terrorgruppe Islamischer Staat bekannt. Jetzt hat sie einen US-Reporter hingerichtet und droht Präsident Obama, einen zweiten US-Bürger zu ermorden. weiter
  • 536 Leser

Todesurteil für Deutschen

Doppelmörder in China vor Gericht
Erstmals ist in China ein Deutscher zum Tode verurteilt worden. Der heute 36-Jährige hat vor vier Jahren seine Ex-Freundin und deren Begleiter auf der Straße mit einem Hammer und einem Messer getötet. weiter
  • 363 Leser

Türkei schon lange unter Beobachtung

BND-Aktivitäten empören Ankara
Der Ärger in Ankara ist groß. Dass das Land seit Jahren Ziel von BND-Spionage ist, empört die türkische Regierung. Berlin bemüht sich um Gespräche. weiter
  • 329 Leser

Unterstützung der Staatsministerin

Der PEN-Präsident Josef Haslinger, Jahrgang 1955, ist Autor, Professor und Präsident der Schriftstellervereinigung PEN in Deutschland. Der Österreicher wurde mit seinem Thriller "Opernball" bekannt. Hilfe aus Berlin Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat die Methoden des Onlinehändlers Amazon ungewöhnlich scharf kritisiert. "Marktmacht und die Herrschaft weiter
  • 568 Leser

Urgestein Steve Ballmer verlässt Microsoft

34 Jahre sind ihm genug, neue Aufgaben rufen: Steve Ballmer zieht sich beim Software-Riesen Microsoft zurück. In einem Abschiedsbrief an Konzernchef Satya Nadella erklärte der langjährige Spitzenmanager, er wolle sich anderen Dingen wie den LA Clippers widmen. Ballmer hat das Basketball-Team jüngst für 1,5 Mrd. EUR übernommen. "Es wäre unpraktisch für weiter
  • 498 Leser

Verregneter Sommer - heißer Herbst?

Frankreichs Krise erhöht den Druck auf Präsident François Hollande
Die wirtschaftliche Krise in Frankreich verschärft sich weiter. Präsident Hollande, der zusehends ratlos wirkt, kündigte nun Maßnahmen zur Stärkung der Kaufkraft an. Doch der Druck auf ihn wächst. weiter
  • 715 Leser

Viele Tote nach Unwettern in Japan

Mindestens 27 Menschen sind bei Erdrutschen und Überschwemmungen infolge sintflutartiger Regenfälle im Westen Japans ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben wurden noch zehn Menschen vermisst. Unter den Toten sei auch ein zweijähriges und ein elfjähriges Kind, die in der Stadt Hiroshima verschüttet worden waren. Zudem seien eine 77-jährige Frau und weiter
  • 391 Leser

Waffen für den Irak

Bundesregierung will Kurden aufrüsten - Hinrichtungsvideo schockt die Welt
Die Bundesregierung liefert den Kurden im Irak Waffen und Munition. Sie will den Bundestag davon nur unterrichten, nicht mitentscheiden lassen. weiter
  • 509 Leser

Wein ohne Wahrheit

Die Spannbreite ist groß: Von der Bockenheimer Goldgrube für 6,50 Euro bis zum 1988er Brunello aus der Toscana von Gianfranco Soldera für stolze 345 Euro die Flasche ist für viele Geschmäcker und Geldbeutel was dabei. Es geht um den Weinkeller, den sich Gerhard Gribkowsky, Ex-Chef der Bayern LB, in besseren Zeiten in der von ihm in Österreich gegründeten weiter
  • 418 Leser

Wer kam, wer ging? Die wichtigsten Wechsel auf einen Blick

FC BAYERN MÜNCHEN Zugänge: Bernat (FC Valencia/10,0 Millionen Euro), Reina (FC Liverpool/2,5), Lewandowski (Bor. Dortmund), Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt). Abgänge: T. Kroos (Real Madrid/30,0), Mandzukic (Atlético Madrid/22,0), Contento (Bordeaux), van Buyten (Karriereende), Schöpf (Nürnberg/400 000). Trainer: Pep Guardiola (seit 2013). BORUSSIA weiter
  • 719 Leser

Wieder leicht nachgegeben

Gewinnmitnahmen vor Aussagen der US-Notenbank
Der Dax hat nach seiner zweitägigen Erholungsphase wieder leicht nachgegeben. Vor dem am gestrigen Abend anstehenden Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed hätten Anleger zu mehr Vorsicht geneigt und Gewinne mitgenommen, sagte Marktanalyst Jörg Rohmann vom Handelshaus Alpari. Marktbeobachter erwarten von dem Fed-Protokoll vor allem konkrete Hinweise weiter
  • 417 Leser

Zahlen & Fakten

Apple auf Rekordhoch Die neuen iPhones werden erst im September erwartet, doch Börsianer scheinen vom Erfolg bereits überzeugt. Am Dienstag schickten sie die Aktie des US-Riesen Apple auf einen Höhenflug. Erstmals seit zwei Jahren kostete die Aktie wieder mehr als 100 Dollar (75,27 EUR). Das Papier schloss mit 100,53 Dollar. Ein Rekord, der am Auftakt weiter
  • 519 Leser

Zweijährige mit Schutzengel

Einen Riesen-Schutzengel hat ein zwei Jahre altes Mädchen bei einem Fenstersturz in München gehabt. Nach Angaben der Polizei war die Kleine von den Eltern unbemerkt auf das Fensterbrett eines Wohnhauses im Stadtteil Forstenried-Fürstenried geklettert. Dort öffnete sie den geschlossenen Fensterflügel und stürzte rund sieben Meter in die Tiefe. Zum Glück weiter
  • 380 Leser

Öney wirbt für Flüchtlinge

Meßstetter Bürger sehen zweites Erstaufnahmelager überwiegend positiv
Die Mehrheit der Bürger in Meßstetten scheint für die Aufnahme von Flüchtlingen in Meßstetten zu sein. Diesen Eindruck haben die Wortbeiträge der Bürger in einer Bürgerversammlung vermittelt. weiter
  • 934 Leser