Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 04. September 2014

anzeigen

Regional (107)

Lebensratgeber gibt Kraft

Buchtipp (5): Ramona Kunz empfiehlt „Die Schriften von Accra“ von Paulo Coelho
Der Roman „Die Schriften von Accra“ von Paulo Coelho ist ein guter Lebensratgeber, sagt Ramona Kunz, Vorsitzende des Gmünder Stadtverbands Musik und Gesang. Einer, den man immer wieder in die Hand nehmen kann: In ruhigen Tagen im Urlaub und genauso in ein paar knappen Minuten nach einem langen Arbeitstag auf dem Sofa.Schwäbisch Gmünd. „Die weiter
KURZ UND BÜNDIG

Privatgärten am Samstag wieder offen

Exklusive Einblicke in sechs Privatgärten gibt es am Samstag, 6. September, von 13 bis 17 Uhr. Eine Führung wird dieses Mal nicht angeboten. Die Pforten geöffnet sind diesmal zu folgenden Gärten: Bantelscher Hof, Dr. Eberhard, Honiggasse 48 / Hintere Schmiedgasse 43/45; Garten Reichl, Honiggasse 39; Garten der Stiftung Heiligenbruck, Franziskanergasse weiter
  • 174 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schauräuchern auf der Gartenschau

Der Bezirksfischereiverein Schwäbisch Gmünd Lein-Rems e.V. veranstaltet am Samstag, 6. September, ein Schauräuchern auf der Landesgartenschau, beim Pavillon beim Josefsbach. Zwischen 9 und 15 Uhr werden Forellen geräuchert. weiter
  • 277 Leser

Schweizer Chor im Gottesdienst

Schwäbisch Gmünd. Der Kirchenchor der Marienkirche im Schweizerischen Davos wird am Samstag, 6. September, einen Gottesdienst in Gmünd gestalten. Um 11 Uhr werden die 27 Sängerinnen und Sänger in St. Franziskus die Missa A3 in G-Dur des böhmischen Komponisten Johann Wenzel Kalliwoda (1801-1866) und das Ave Maria des französischen Komponisten Camille weiter
  • 528 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerkonzert in Villa Pfander

Ein Klavierkonzert mit Michael Nubermit Werken von Chopin, Liszt, Albéniz, Debussy gibt es am Samstag, 6. September, um 15 Uhr in der „Villa Pfander“ Nepperberg 2 in Schwäbisch Gmünd. Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Die „Villa Pfander“ ist Teil der Landesgartenschau, Tageskarte/Dauerkarte notwendig. weiter
  • 691 Leser

Von Gewändern, Gründern und Gmündern

Kleider machen Leute – Gewänder machen Schauspieler. Bei der Generalprobe zu dem Theaterstück „Gaude munde Gamundia“ war den rund 50 Schauspielern die Vorfreude auf die Premiere am heutigen Freitag um 19.30 Uhr auf der Sparkassenbühne deutlich anzumerken. Der Eintritt ist für Besucher der Landesgartenschau frei. Weitere Aufführungen weiter
  • 682 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Reißmüller, Charlottenstraße 7, zum 92. GeburtstagIrene Kiebler, Oberbettringer Straße 27, zum 90. GeburtstagLydia Klassen, Lohwiesenweg 5, Hussenhofen, zum 89. GeburtstagWendelin Pichler, Wetzgauer Straße 75, Großdeinbach, zum 81. GeburtstagSajd Julardzija, Weißensteiner Straße 106, zum 80. GeburtstagMaria Adamowitsch, Spessartweg weiter
  • 206 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

JÜrgen SteckGerangel Im Bundestag zanken sich SPD und CDU vor dem Hintergrund des Kriegsbeginns vor 60 Jahren wegen einer entsprechenden Erklärung des Bundestags. Die SPD verlangt eine Garantie für die Westgrenze Polens. Hardliner in der CDU und der CSU tun sich schwer damit, dass die Bundesrepublik gegenüber Polen auf Gebietsansprüche verzichtet.Zeitzeugen weiter
  • 231 Leser

Gibt es bald eine „BoschLS“?

In Schwäbisch Gmünd wird fragend spekuliert, wohin der Weg der ZF Lenksysteme GmbH geht
Rund 50 Millionen Euro investiert die ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) in eine moderne Firmenzentrale, in ein neues Empfangsgebäude, ein Parkdeck und in die Ertüchtigung der Außenanlage in ihrem Stammwerk im Schießtal in Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag startete die ZFLS-Geschäftsleitung mit Unterstützung von Klaus Pavel und Richard Arnold die Baumaßnahmen, weiter
  • 2077 Leser

LMT Group fördert eigenen Nachwuchs

Erstes Programm beendet
Der erste Jahrgang mit den zwölf Teilnehmern des Nachwuchsförderprogramms L3 der Oberkochener LMT Group schloss die 18-monatige Fortbildung ab.Oberkochen/Schwarzenbek. Die Entwicklung und Weiterbildung eigener Fach- und Führungskräfte werde zum wachsenden Erfolgsfaktor. Die operativen Divisionen der Gruppe, die Fette Compacting sowie LMT Tools gehörten weiter
  • 891 Leser

GUTEN MORGEN

Zugegeben, man wünscht es sich ja manchmal heute schon, das voll elektronische Auto. Zum Beispiel, wenn man am Steuer müde ist. Statt rausfahren und schlafen, einfach auf Autopilot umstellen – das wäre soooo schön. Oder auf der Autobahn. Wenn’s kilometerweise gradeaus geht – wie herrlich wäre es, mit den Beifahrern Skat zu spielen weiter
  • 226 Leser

Schmiererei an Rauchbeinschule

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte haben die Wände der Rauchbeinschule in Schwäbisch Gmünd beschmiert. Man sei davon noch nicht in Kenntnis gesetzt worden, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagnachmittag. Dementsprechend sei auch noch keine Anzeige erstattet worden. Der Schulleiter der Rauchbeinschule, Klaus Dengler, war für Auskünfte nicht zu erreichen. weiter
  • 857 Leser

ZFLS investiert 50 Millionen Euro in Gmünd

Neu Zentrale im Schießtal
Passend zur momentanen Landesgartenschau-Euphorie in der Stauferstadt und zur boomenden Wirtschaft auf der Ostalb: Die ZF Lenksysteme GmbH startete am Donnerstag die größte Bauinvestition ihrer Firmengeschichte im Schießtal in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 985 Leser

Zwischenbilanz des Freibades

Auch 2014 war man mit den Besucherzahlen nicht zufrieden: 40 000 Gäste weniger
Im Vergleich zum Vorjahr kamen bis jetzt fast 40 000 Besucher weniger in das Gmünder Freibad. Die Jahre davor waren aber auch nicht besser. Im Freibadgeschäft muss eben das Wetter mitspielen, was in den vergangenen Jahren nicht immer gelang. weiter
  • 307 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Wachstumszone“ im Kornhaus

Hannelore Weitbrecht stellt ihre Werke unter dem Titel „Wachstumszone“ - Papierobjekte und Rauminstallationen bis zum 26. Oktober, in der Galerie im Kornhaus aus. Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 5. September, um 19 Uhr wird herzlich eingeladen. weiter
  • 282 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto angefahren

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 500 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein unbekannter Fahrer am Mittwoch zwischen 11 und 13 Uhr verursachte, als er einen VW Polo beschädigte, der auf dem Parkplatz des Landratsamtes in der Oberbettringer Straße abgestellt war. Er flüchtete von der Unfallstelle. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter weiter
  • 530 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug abgedrängt

Schwäbisch Gmünd. Auf der Verbindungsstraße zwischen Bargau und Zimmern kam es am Mittwoch gegen 11.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 6000 Euro entstand. Wie Zeugen bestätigten, kam ein unbekannter Fahrer in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, so dass der entgegenkommende 18-jährige Fahrer eines Jeep-Eagle nach rechts weiter
KURZ UND BÜNDIG

Filmnacht in der Augustinuskirche

Am Samstag, 6. September, findet in der Augustinuskirche die „Augustinusnacht“ statt. Die Augustinuskirchengemeinde zeigtum 19.30 Uhr den Spielfilm „Augustinus“. Der zweite Teil des Films ist am Sonntag, 7. September, ebenfalls um 19.30 Uhr zu sehen. weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geiger von Gmünd in Johanniskirche

Nach der Sommerpause findet im September und Oktober wieder die Begleitveranstaltung zur Landesgartenschau „Kunst – Musik – Dichtung“ in der Johanniskirche statt. Termin: samstags von 12 bis 12.30 Uhr. In dem Kirchenraum der Pfeilerbasilika erklingt die historische Weigle-Orgel, die Ausmalungen von Carl Dehner im Nazarener-Stil weiter
  • 446 Leser
Mehr Bilder vom Tag beim Straßenbau gibt es auf www.tagespost.de und auf www.schwaepo.de.Den letzten Teil der Serie (auf dem Bauernhof) lesen sie am Samstag, 13. September, auf dieser Seite. weiter
  • 1001 Leser

Die VHS Ostalb stellt Frauen in den Fokus

Neues Programm vorgestellt
Die Volkshochschule (VHS) Ostalb hat ihr neues Programm vorgestellt. Kurse für Frauen stehen im Programmheft an prominenter Stelle. Das Angebot ist breit gefächert und reicht vom Kurs „Selbstmarketing für Frauen“ über „Altersvorsorge für Frauen“ bis zu einem Schreinerkurs für Frauen. weiter
  • 353 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Achim und Hubbe in Straßdorf

Am Samstag 6. September, treten Achim und Hubbe beim Oldtimer-Treffen der Oldtimerfreunde Straßdorf in Achim’s Kultscheuer in der Kantstrasse 2 in Straßdorf auf. Beginn ab 19 Uhr. Eintritt frei. weiter
  • 4
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alpaka-Trekking-Touren am Sonntag

Das Alpaka-Trekking am Sonntag, 7. September, um 16 Uhr im Himmelsgarten der Gartenschau fällt aus. Das auf 14 Uhr angesetzte Alpaka-Trekking findet dagegen wie geplant statt. Am Sonntag, 14. September, sind die beliebten Trekking-Touren dann wieder wie gewohnt um 14 und 16 Uhr. weiter
  • 556 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altpapiersammlung in Gmünd

Die Fußballjugendabteilung des TSB Schwäbisch Gmünd führt am Samstag, 6. September eine Altpapiersammlung im Bereich Rehnenhof/Wetzgau und in der Becherlehenstrasse bis in Höhe von Gotteszell durch. Beginn der Sammlung ist um 8 Uhr. Auch kann das Altpapier direkt zu Containern beim Sportplatz Laichle und beim Parkplatz an der Willi-Schenk Strasse (bei weiter
  • 176 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderung der Naturfreunde

Die Gmünder Naturfreunde beteiligen sich am Sonntag, 7. September, an der Wanderung des Bezirks Ostalb der Wanderfreunde bei Giengen/Brenz. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr in der Hinteren Schmiedgasse. Abfahrt 9 Uhr. Abschluss im Naturfreundehaus Hasenloch. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wiederholung eines Montagsgesprächs

Vater und Tochter Bendl ziehen die Zuhörer in ihren Bann. Erlebte Geschichte aus der Sicht zweier Generationen wird in Wort und Bild dargestellt: Vertreibung aus Südmähren und Integration in Bargau. Dies war Thema des Montagsgesprächs. Wegen des großen Zuspruchs ist eine Wiederholung am Samstag, 6. September, um 15 Uhr, Torhäusle an der Waldstetter weiter
  • 219 Leser

45 000 Euro für Märklin-Produkt

Sommerauktion des Auktionshauses Hohenstaufen GmbH bringt spektakuläre Ergebnisse
Überwiegend Erzeugnisse früherer Märklin-Produktion standen bei der zweitägigen Sommerauktion des Auktionshauses Hohenstaufen in Göppingen zum Verkauf. Interessierte aus dem In- und Ausland waren zugegen, als weit über 1000 Objekte zum Aufruf kamen. weiter

Alles rund um die Biene

Stuttgart. Am Akademie-Natur-Info-Center der Umweltakademie Baden Württemberg in der Wilhelma dreht sich am Sonntag, 7. September, alles um das Thema Bienen. Besucher können sich über die Arbeit eines Imkers informieren, Bienenwachs zu Kerzen rollen oder verschiedene Honigsorten probieren. Die Aktion läuft von 11 bis 16.30 Uhr . weiter
  • 708 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Apfelsammelaktion des Kindergartens

Die Eltern und Kinder vom evangelischen Kindergarten Brunnengässle in Gschwend würden gerne Äpfel sammeln, um ihren Apfelsaftvorrat wieder aufzufüllen. Wer Obst übrig hat, meldet sich bitte im Kindergarten, Telefon (07972) 443. weiter
  • 285 Leser

Ausflug in faszinierende Welt

Spraitbacher Senioren im Kage-Museum im Schloss Weißenstein
Das Kage-Museum im Schloss Weißenstein bot den Spraitbacher Senioren bei ihrem Ausflug faszinierende Einblicke in die Welt der Mikrofotografie. Bei einer zweistündigen Führung kamen die Besucher kaum aus dem Staunen heraus.Spraitbach. Nach der Begrüßung im Schlosshof durch die Tochter Ninja-Nadine Kage besichtigte die Gruppe der Spraitbacher Senioren weiter
  • 180 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert in St. Lukas

Das Musikanten-Trio „Tom, Eddi & Schorsch“ gastiert an diesem Freitag, 5. September, im Seniorenzentrum St. Lukas in Abtsgmünd zu einem Benefizkonzert. Der Nachmittag beginnt um 14.30 Uhr. weiter
  • 111 Leser

Fortsetzung des Flohmarkts geplant

Der dritte Kinder- und Jugendflohmarkt im Kinderferienprogramm der Gemeinde Leinzell war ein Erfolg. Was sich im Laufe der Jahre an Spielzeug angesammelt hatte und nicht mehr gebraucht wurde, aber noch gut im Schuss war, stand auf dem Parkplatz vor der Kulturhalle zum Verkauf. Für die meisten jungen Händler war es das erste Mal, dass sie ihre ausgebrauchten weiter
  • 234 Leser

Gemeinderäte verabschiedet

Gschwend. Mitglieder des Gschwender Gemeinderats werden bei einer öffentlichen Gemeinderatssitzung am Montag, 8. September, im Gasthaus „Sonne“ in Frickenhofen in der Höhenstraße 35 verabschiedet. Beginn ist um 19 Uhr. Interessierte Bürger sind willkommen. weiter
  • 761 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirche im Grünen

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt die evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen am Sonntag, 7. September, ab 11 Uhr zur Kirche im Grünen bei den Hohentannen ein. Die Organisatoren hoffen, zum Abschluss noch einmal passables Freiluftwetter zu bekommen. Nur bei ganz schlechtem Wetter wird der Gottesdienst in die Kirche verlegt. weiter
  • 249 Leser

Klettertour gemeistert

Sommerausflug der Jugendkapelle Ruppertshofen ins Altmühltal
Im Altmühltal haben die Jugendlichen des Musikvereins Ruppertshofen ihren Sommerausflug verbracht. Dabei gab es unter anderem Kletterpartien. weiter
  • 187 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kuchen im Schützenhaus

Der Schützenverein Göggingen bietet am Sonntag, 7. September, ein reichhaltiges Angebot an selbstgebackenen Kuchen im Schützenhaus an. Ab 14 Uhr ist dort für Gäste geöffnet. weiter
  • 106 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochswanderung in Gschwend

Die Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins lädt am 10. September ein zur Mittwochswanderung „Zwischen Leintal und Wasserturm Aichstrut“. Vor 14 Uhr geht es mit Fahrgemeinschaften der Mittwochswanderer nach Welzheim. Vom Wanderparkplatz an der Lein, bei der Einmündung der Gschwender Straße in die Umgehungsstraße Welzheim, startet weiter
  • 109 Leser

Glocken schweigen für den Krieg

Ausstellung des Gschwender Heimatvereins am kommenden Sonntag ab 14 Uhr im Museum in Horlachen
Deutschland war vor dem Ersten Weltkrieg eine aufstrebende Handelsmacht, die über den Weltmarkt Lebensmittel, Baumwolle und Rohstoffe bezog. Bei Kriegseintritt versiegten diese Handelsströme. Es kam zur Mangelwirtschaft. Die „Heimatfront“ musste sparen und sammeln. Eine Ausstellung dazu zeigt das Heimatmuseum in Horlachen am Sonntag. weiter
  • 222 Leser

Auf den Spuren von Cowboy und Indianer

„Auf den Spuren von Cowboy und Indianer“, hieß es im Böbinger Kinderferienprogramm. Trotz des schlechten Wetters war die Stimmung einfach großartig. Der Wettbewerb bestand aus Bogenschießen, Lichtgewehrschießen und Darts werfen. Gut besucht war auch „Mit dem Bürgermeister auf den Spuren der Römer“. Dabei konnte man lernen, wie weiter
  • 444 Leser

Böbinger Senioren unterwegs

Einen Halbtagesausflug unternahmen eine Seniorengruppe der Kirchengemeinde St. Josef von Böbingen und die Mitglieder des Tanzkreises nach Schloss Dennenlohe bei Gunzenhausen/Bayern. Dort führte Baron Süsskind sehr fachkundig durch seinen herrlichen Schlosspark. Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen ging es weiter zur Wallfahrtskirche Flochberg, weiter
  • 300 Leser

Freitag, 5. September

10 Uhr Kinderprogramm: Die kleine Schweineschule im Treffpunkt Baden-Württemberg10 Uhr Mitmachaktion „Schmuckflorale Kette“ in der Blumenhalle / Black Box11+14 Uhr Führung Heilpflanzengarten Weleda13 + 15 + 17 Uhr Marionettentheater „Kabinetto“ beim Puppenspieler im Handwerkermarkt14 Uhr Beratungstag zur Anthroposophischen Medizin weiter
  • 300 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mittwochsfest mit den Steirer Schwoba

Am Mittwoch, 10. September, spielen die „Steirer Schwoba“ ab 15.30 Uhr im Biergarten der Waldschenke auf dem Rosenstein. Eintritt ist frei, die die Veranstaltung ist nur bei schönem Wetter. weiter
  • 341 Leser

Sehen und staunen im Forum

Optische Phänomene: Hochschulen präsentieren Aha-Effekte – selbst ausprobieren erwünscht
Wie kann das sein? Das dürfte die zentrale Frage werden in dieser interaktiven Ausstellung. Was die Hochschule Aalen, deren Wissenswerkstatt explorhino und die Gmünder PH aufgebaut haben im Forum Gold und Silber, das „macht neugierig, verleitet zum Staunen, Probieren und Wiederkommen“, meint nicht nur Landrat Klaus Pavel. weiter

Sperrungen der Straßen notwendig

Landschaftslauf und Bergrevival
Zwei große Veranstaltungen finden am Sonntag, 14. September, in Heubach und Lautern statt: Lauterner Landschaftslauf und Internationales Bergrevival. Es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.Heubach. Folgende Straßen sind betroffen:Die Hauptstraße ist zwischen Heubach und Bartholomä ab Höhe Brauereigaststätte bis zum Möhnhof in beiden Fahrtrichtungen weiter
  • 255 Leser

Gerhard Kramer (r.)

Gemeinsam mit seinen Freunden besucht Gerhard Kramer zum ersten Mal die Landesgartenschau. Er kommt aus Plüderhausen und findet es „einfach toll, was Gmünd aus sich gemacht hat.“Vor der Gartenschau sah es in Gmünd nicht sehr schön aus, meint Kramer. Einer seiner Freunde fügt hinzu: „Es ist unwahrscheinlich, was man auf einer Gartenschau weiter

Neue Gesichter im Rathaus

Abtsgmünd. Bürgermeister Armin Kiemel und Hauptamtsleiterin Tanja Ritter haben Maren Rossa aus Abtsgmünd und Christin Mundt aus Pommertsweiler als Verwaltungspraktikanten im Rathaus in Abtsgmünd begrüßt. Die beiden sind im Rahmen des dualen Studiums Bachelor-of-Arts-Public Management im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst von bis Ende Februar weiter
  • 337 Leser

Openair-Kino in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Der Schulhof der Zenneck-Schule in Ruppertshofen wird am Samstag, 13. September, wieder zum Kinosaal. Die Gemeinde Ruppertshofen präsentiert den Film „Das Wunder von Bern“ von Sönke Wortmann. Beginn ist um 20.30 Uhr. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld statt. Für das leibliche weiter
  • 503 Leser

Durch die Asphalt-Hölle

Härtester Job im Ostalbkreis (Teil 5/6): Asphaltieren mit den Straßenarbeitern
Eigentlich schimpfe ich über Straßenbauer. Weil ich immer im Stau stehe, wenn sie arbeiten. Und ewig brauchen für alles. Wehe, wenn einer rumsteht. Faulenzer! Eine Kolonne des städtischen Straßenbaus in Gmünd zeigt mir, dass Straßenbauer alles tun – außer faulenzen. weiter

Ein Grill wie ein Panzerkreuzer

Grillplatz am Wanderparkplatz Stock runderneuert – Feuerstelle jetzt aus solidem Stahl
Mehrfach wurde sie zerstört. Jetzt hat die Stadt Heubach ein Zeichen gesetzt, eines aus Stahl. Die Grillstelle am Waldspielplatz unweit des Parkplatz am Stock ist aus schweren Eisenplatten zusammengeschweißt. weiter
  • 180 Leser

Polizei lässt Raser abblitzen

Überhöhte Geschwindigkeit als häufiger Unfallgrund – Blitz-Marathon am 18. und 19. September
Zum zweiten Mal wird die Polizei am 18. und 19. September bundesweit einen Blitz-Marathon durchführen. Auch im Ostalbkreis gilt dann: Fuß vom Gas. Drei Polizisten erklären im Vorfeld, wieso das Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit kein Kavaliersdelikt ist. weiter

Polizei lässt Raser abblitzen

Überhöhte Geschwindigkeit als häufiger Unfallgrund – Blitz-Marathon am 18. und 19. September
Zum zweiten Mal veranstaltet die Polizei am 18. und 19. September bundesweit einen Blitz-Marathon. Auch im Ostalbkreis gilt dann: Fuß vom Gas. Drei Polizisten erklären im Vorfeld, wieso das Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit kein Kavaliersdelikt ist. weiter

Zwei Bahnbrücken sind abrissreif

Ostalbkreis. Im Ostalbkreis sind zwei Bahnbrücken so marode, dass sie abgerissen werden müssen. Dies geht aus einem Bericht der Bahn hervor, den „Zeit online“ detailliert ausgewertet hat. Demnach handelt es sich um eine Brücke in Schwäbisch Gmünd, die andere steht in Schrezheim, einem Teilort von Ellwangen. Auf der Strecke zwischen Westhausen weiter
  • 456 Leser

16 Strohballen durch Zündelei verbrannt

16 Strohballen, die unmittelbar am Wasserturm in Gmünd aufgeschichtet waren, sind nach einer Zündelei vollständig abgebrannt. Die Feuerwehren aus Schwäbisch Gmünd, Großdeinbach und Wetzgau löschten den Brand mit insgesamt 37 Einsatzkräften. Ein ortsansässiger Landwirt war behilflich und zog die Glutnester mit seinem Schlepper auseinander. Der Schaden weiter

Der GW Transport

Der neue Gerätewagen der Waldstetter Feuerwehr dient, ausgestattet mit sogenannten Themenwagen, zur Unterstützung bei einem Einsatz. Fünf Themenwagen, die ein Mensch von Hand schieben kann, passen auf den GW Transport, sie werden per Hebebühne aufgeladen und enthalten nach Themen sortiertes Gerät wie zusätzliche Beleuchtung oder Wassersauger, sagt der weiter
  • 340 Leser

Ohne viel Schnickschnack

Die Waldstetter Feuerwehr macht sich mit ihrem neuen Einsatzfahrzeug LF 10 vertraut
Wenn’s nicht so ernst wäre, könnte das neue Fahrzeug der Waldstetter Feuerwehr das schönste Spielzeug sein, das sich ein technikbegeisterter Mensch nur wünschen kann. Es ist aber ernst, darum üben die Feuerwehrleute derzeit täglich, damit alle beim ersten Einsatz das Fahrzeug und seinen Inhalt in- und auswendig kennen. weiter

Kirchenschätze und Kriegsgeschichte

Serie „Ich bin dann mal da“ – So spannend ist ein Rundgang durch Westhausen
Ja, so kann man regieren. Bürgermeister Herbert Witzany tritt aus dem Rathaus in Westhausen heraus, das 1760 als fürstpröpstlich-ellwangisches Amtsschloss gebaut wurde. „Lust auf eine Rundwanderung?“, fragt er. Nicht nur ich nicke. Mit mir 55 weitere Köpfe. Auf durch Westhausen. weiter

Auf ein Neues

Mit den beiden aus Film und Fernsehen bekannten Schauspielern Marion Kracht und Daniel Morgenroth ist die Boulevardkomödie „Auf ein Neues“ von Antoine Rault am Donnerstag, 13. November, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten zu sehen. weiter
  • 663 Leser
Theater Die jungen Talente von „ThetraPACK“ feiern in diesem Jahr in zehnjähriges Bühnenjubiläum

Dem Theater verpflichtet

Was zu Schulzeiten am Parler-Gymnasium begann, ist mittlerweile zu einem festen kulturellen Programmpunkt in Gmünd geworden: Vor zehn Jahren begann die Erfolgsgeschichte von „ThetraPACK“. Zum Jubiläum inszenieren sie den Hitchcock-Klassiker: „Bei Anruf: Mord“. weiter
  • 964 Leser

EKO-Energieberater kommt

Am Donnerstag steht von 14.30 bis 17.45 Uhr der EKO-Energieberater im KIZ (KundenInformationsZentrum der Stadtwerke Aalen, Gmünder Straße 20) als Ansprechpartner kostenlos und unabhängig zu folgenden Themen zur Verfügung: Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie weiter
  • 473 Leser

Fremdes Schwaben

Ganz verstört kauft sich Jette irgendeine Bahnfahrkarte, nur ja weit genug weg vom Ruhrpott. Aber alles ist besser als Essen, hat sie doch dort in ihrer Küche ihren Partner mit ihrem besten und schwulen Freund in flagranti erwischt. weiter
  • 487 Leser

Handwerk in der Lichtstube

Früher trafen sich die Menschen am Abend zur Lichtstube, um gemeinsam kleineren handwerklichen Tätigkeiten und Handarbeiten nachzugehen. Das sparte nicht nur Heizmaterial und Kerzen. Man lebte Geselligkeit! Bei der Lichtstube gab es Geschichten zu erzählen, erfahrende Handarbeiterinnen gaben ihre Tipps und Tricks weiter, wer mehr wusste, gab seine Kniffe weiter
  • 310 Leser

Ihr Körper ist ihr Kapital

Lizzy Aumeier gastiert mit ihrem Programm „Best of Lizzy Aumeier“ im Atelier Kurz in Ellwangen. Die Kontrabassistin aus der Oberpfalz studierte am Meistersingerkonservatorium in Nürnberg und schloss mit Prädikat ab. Sie gilt als die Entdeckung des bayerischen Musikkabaretts der letzten Jahre, ihr aktuelles Programm besteht aus mehreren ihrer weiter
  • 410 Leser
Jazzkonzert Der Keyboarder Brain Auger kommt nach Ellwangen – in der Schlossschenke gibt er ein Konzert

Jazz-Highlight in Ellwangen

Mit einem Jazz-Highlight beginnen die Club-Konzerte in der Schlossschenke und mit der „Sunday Night“ die Jazz-Reihe. Diesmal gibt’s diese sogar zur „Prime Time“ am Samstagabend, 11. Oktober, um 21 Uhr. weiter
  • 786 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit in Lorch

Ab 9.30 Uhr bringt Angioletta Barbarello in der Stadtkirche Lorch ausgesuchte geistliche und weltliche Lieder von Bach, Händel, Mendelssohn Bartholdy, Gounod, Fauré und anderen zu Gehör. Angioletta Barbarello (1973) studierte Musik und Gesang in Brindisi, Lecce und am Musikkonservatorium in Perugia, wo sie in der Meisterklasse Gesang bei Mietta Sighele weiter
  • 619 Leser
Konzert Die SWR 1 Show „Pop und Poesie in Concert“ gastiert in Aalen

Pop und Poesie

In diesem Jahr feiert Aalen den 40. Geburtstag der Reichsstädter Tage. Das Stadtfest wird traditionell am zweiten Wochenende im September vom 12. bis 14. September gefeiert. Zum Auftakt am Donnerstag, 11. September, um 20 Uhr gastiert SWR1 Pop und Poesie in Concert auf dem Gmünder Torplatz. weiter
  • 737 Leser

Psychedelische Klänge

Mit indischem Harmonium, Akustikgitarre, Geige, Percussion, Akustikbass, Spielfreude und großer Liebe zum Detail erwecken Rochus Honold (Gesang, Gitarre), Pia Geiger (Indisches Harmonium, Geige), Ralf Scheunert (Bass) und Inga Rincke (Percussion) den alten Zauber der unvergessenen Songs der Band „The Doors“ zu neuem Leben. Die Cover-Band weiter
  • 626 Leser

Schnitzkunst in der Kürbisausstellung

Er ist per Du mit Stars wie Heidi Klum oder Barack Obama: die weltgrösste Kürbisausstellung empfängt den weltgrößten Kürbisschnitzer Ray Villafane. Der Amerikaner beehrt vom Donnerstag bis Montag, 11. bis 15. September, das Blühende Barock in Ludwigsburg. Der 45-jährige Künstler und sein Team der Villafane-Studios werden während dieser fünf Tage die weiter
  • 345 Leser

Strom sparen

Wie kann man sich Fotovoltaikanlagen selber bauen? In seinem neuen Buch widmet sich Jean-Paul Blugeon der kostenlosen Sonnenenergie und erklärt, wie das geht – anhand einiger guten Ideen und Beispiele. weiter
  • 569 Leser

Vier Mal Blues

Die Britische Blues Band „Jimmy C and the Bluesdragons“ kommt auf die Reichsstädter Tage. Und zwar zum vierten Jahr in Folge. Es ist für die Musiker um den charismatischen Frontmann Jimmy C bereits eine liebgewonnene Tradition geworden, bei Aalens großem Stadtfest aufzuspielen. weiter
  • 486 Leser
Die schweren Torflügel öffneten sich, knarrend boten sie uns Einlass ins Innere der steinernen Kastellmauern, die für uns alle künftig Heimat sein sollte … Was wird uns wohl erwarten? Und schon ertönte das Signalhorn schallend!“ Bei der etwas anderen Führung der Limes-Cicerones werden die Besucher am Sonntag um 15 Uhr im Ostkastell auf eine spannende weiter
  • 487 Leser

Der kleine Rabe

Sandra Jankowski vom Theater Sturmvogel aus Reutlingen macht in ihrem musikalischen Mitmachtheater „Der kleine Rabe Theobald“ die kleinen Zuschauer zu Hauptdarstellern. weiter
  • 566 Leser

Führung durch die Skulpturenlandschaft

Beatrice Büchsel führt um 15 Uhr durch die Schorndorfer Skulpturenlandschaft. Der Skulpturenrundgang dauert etwa zwei Stunden. Bei den Führungen vermittelt Beatrice Büchsel Zugang zu den abstrakten Werken und informiert über die Entstehungsgeschichte und Hintergründe der Plastiken. Treffpunkt ist vor den Galerien für Kunst und Technik, Arnoldstraße weiter
  • 213 Leser

Kaninchen auf der Gartenschau

Der Kreisverband der Kleintierzüchter Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Sonntag auf der Landesgartenschau im „Himmel“ einen „Kaninhop-Wettbewerb“. Hier können sich die Besucher einmal überzeugen, zu was Kaninchen alles fähig sind. Die meist jungen Vorführer sind mit ganzer Begeisterung mit ihren Tieren bei der Sache. Da die Tiere weiter
  • 711 Leser

Maisfeld-Tag in Neuler

Auch in diesem Jahr findet wieder der Maisfeld-Tag in Neuler statt. Hierzu laden Vertreter der Pflanzenzüchterfirmen und das Landratsamt Ostalbkreis, Geschäftsbereich Landwirtschaft am Montag ab 19 Uhr ein. Treffpunkt ist das Sortendemonstrationsfeld, das sich Fahrtrichtung Neuler in Richtung Schwenningen und dann etwa 500 m vor Schwenningen rechts weiter
  • 251 Leser

Rostesel-Pflege

Immer mehr Menschen satteln auf das Rad um. Doch sind sie auch auf Pannen vorbereitet? Mit diesem handlichen Ratgeber im Rucksack sind alle Radfahrer bestens gerüstet, denn er zeigt, was zu tun ist, wenn etwas kaputt geht. weiter
  • 357 Leser

Rundgang nach Feierabend

„Shibui – einfach nur schön“ heißt die Ausstellung, bei der europäischer Frauenschmuck und traditioneller japanischer Männerschmuck in Fotografie und Originalexponaten in der Galerie im Alten Rathaus zu sehen sind. Am Mittwoch, 10. September, besteht ab 18 Uhr zum letzten Mal die Möglichkeit entspannt nach Feierabend – bei grünem weiter
  • 498 Leser

Stunt-Show in Aalen

Europas größte Stunt- und Action-Show „Roselly“ kommt ins Aalener Westside-Einkaufzentrum. Dort gibt es am Sonntag um 15 Uhr eine Show mit dem 16-köpfigen Fahrerteam – und dem „Bluegrass Stomper“, einem 1800 PS starkem Monstertruck. weiter
  • 2642 Leser
In der Galerie des Kunstvereins Aalen im Alten Rathaus wird am Sonntag, 7. September, um 11 Uhr die Ausstellung „Die Welt, das Staunen und die Bilder“ eröffnet. Zu sehen sind dort Werke der Künstler Eva Schmeckenbecher, Kurt Laurenz Theinert, Gerhard Schabel und Thomas Heiber. Die Ausstellung ist Dienstag bis Sonntag von 10 bis 12 Uhr sowie von 14 bis weiter
  • 682 Leser
Meine FreizeitChristinaNikolic23 JahrePraktikantinaus Aalen60er-, 70er-, 80er-DiscoSeite 3Joachim Scheffler ist eigentlich Maler. Trotzdem legt er immer wieder im a.l.s.o. kulurcafé auf – und zwar Musik, die mir ziemlich gefällt, nämlich die aus der „guten alten Zeit“. Auch Sounds aus den 80ern stehen am Samstag auf dem Programm, die weiter
  • 800 Leser
Die KulturchefIn empfiehlt Lesung Seite 4Am Samstag, 6. September, liest um 19 Uhr unsere langjährige Kollegin Sibylle Schwenk im Forum Gold & Silber auf dem Gelände der Landesgartenschau in Gmünd. Die Journalistin präsentiert einige Geschichten aus dem Buch „Geheimnisse der Heimat – 50 spannende Geschichten aus Schwäbisch Gmünd“. weiter
  • 711 Leser
So isch’s no au wiedrNach Feierabend gemütlich auf der Terrasse im Liegestuhl ein Buch lesen – so kann man den Arbeitstag ausklingen lassen. Nach wenigen Minuten bin ich eingedöst. Doch ein Klirren weckt mich plötzlich aus dem Schlaf. Ich höre ein Schlabbergeräusch. Beim Blick unter die Liege sehe ich den umgekippten Kaffebecher – weiter
  • 395 Leser

„Stoppelcross“ in Hüttlingen

Es ist wieder soweit – das 10. Stoppelcross beginnt in Hüttlingen. Dieses Jahr gehen an den Start: Quads/Kids und fünf Soloklassen. Am Samstag findet ab 9.45 Uhr das Freie Training statt. Ab 15.40 Uhr folgt das Pflichttraining aller Klassen. Wer am Samstag nicht am Pflicht-Training teilnimmt, kann am Sonntag trotzdem starten, aber fällt aus der weiter
  • 426 Leser

Aus Urgroßvaters Scheune

In Seifertshofen werden sämtliche Gerätschaften aus Urgroßvaterszeiten aus dem Museum geholt: Das schwäbische Bauern- und Technikmuseum feiert 30-jähriges Bestehen. Sammler Eugen Kiemele hat sich zum Jubiläum einiges einfallen lassen. Zudem werden über 1300 Oldtimer aus ganz Deutschland erwartet. weiter
  • 444 Leser

Drachenfest

Schmetterlinge, Raupen, Sterne, Brogden, faszinierende Rokkakus und viele weitere kunstvolle Drachen sind am Samstag und Sonntag, 6. und 7. September, am Himmel über Aalen zu sehen.Ein Höhepunkt des 20. Aalener Drachenfests, das auf dem Parkplatz bei den Limesthermen (Osterbucher Steige) stattfindet, ist der „Ostalb-Rokkaku-Wettbewerb“.Bei weiter
  • 489 Leser

Flugplatzfest in Elchingen

Der Flugplatz Aalen-Elchingen feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Das Jubiläum des Flugplatzes Aalen-Heidenheim- Elchingen wird im Rahmen des Flugplatzfestes am 6. und 7. September gefeiert. weiter
  • 641 Leser

Freitag, 5. September

„Mit den Nachtwächtern durch Aalen“ heißt es wieder, wenn der nächste Rundgang mit Manfred Gaißler beginnt. Einheimische und vor allem die Gäste der Stadt sind herzlich eingeladen, den Nachtwächter auf seiner Tour durch die Innenstadt zu begleiten. Beginn ist um 21 Uhr am Marktbrunnen bei der Tourist-Information.Die Teilnahmegebühr für Erwachsene weiter
  • 478 Leser

Georg Wagner in St. Georg

Zur 19. Orgelmusik heißt es diesmal: „Bachs große Vorbilder“. Das ist das Thema der vorletzten Orgelmusik zur Marktzeit 2014 um 12 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche. Der Oettinger Georg Wagner, im Hauptberuf Betriebswirt in Bonn, hat am Münchner Konservatorium Kirchenmusik studiert. Unter dem oben genannten Motto erklingen Orgelwerke weiter
  • 666 Leser

Innenhof im Alten Rathaus blüht auf

Der Innenhof des Alten Rathauses ist zu neuem Leben erwacht. Die letzten Jahre wurde dieser nur als Müllplatz und als Treffpunkt fragwürdiger Gestalten genutzt. Dabei liegt derselbe direkt an der historischen Stadtmauer Aalens, geschützt durch die Fassade des denkmalgeschützten Alten Rathauses und ist ein wahres Idyll. In Zusammenarbeit mit der Stadt weiter
  • 165 Leser

Leiche unterm Bett

„Was fang ich mit der Leiche an, unter meinem Bett?“ Von solchen Fragestellungen wird Monika Hartmann singen, während Ursula Ermisch als Vorleserin Krimigeschichten erzählen wird. Zusammen treten sie als „die Kathedralen“ am Samstag um 20 Uhr im Palais Adelmann auf. weiter
  • 464 Leser

Lieber reparieren

Was ist ein „Repair-Café“? Das sind ehrenamtliche Treffen, bei denen die Teilnehmer gemeinsam ihre defekten Lieblingsschätze reparieren. Dabei unterstützen sie Reparatur-Experten mit Rat und Tat sowie geeignetem Werkzeug und Material. weiter
  • 345 Leser

Oldtimertreff

Freunde des Oldtimers treffen sich in Straßdorf. Beginn der zweitägigen Veranstaltung ist der Samstag. Die eingeladenen und spontanen Teilnehmer werden mit ihren Fahrzeugen ab 11 Uhr in der Kastellstraße 2 eintreffen. weiter
  • 499 Leser

Sechs offene Gärten am Samstag

Sechs Privatgärten sind in Schwäbisch Gmünd am Samstag wieder offen. Exklusive Einblicke gibt es wieder von 13 bis 17 Uhr. Eine Führung wird dieses Mal nicht angeboten. Jeden ersten Samstag des Monats während der Landesgartenschau öffnen sich die idyllischen Gärten für Besucher. Die Pforten geöffnet sind diesmal zu folgenden Gärten: Bantelscher Hof, weiter
  • 904 Leser

Weinfest in der Rätsche

Das traditionelle Weinfest beendet die Freiluft-Veranstaltungssaison im RätscheGarten. Das ungarische Trio Szemzö-Bogardi-Monori wird die Musik zum kulinarischen Angebot, bestehend aus einem umfangreichen Weinangebot und passenden ungarischen Schmankerln spielen. Drei Namen – drei Instrumente? Das sympathische Trio bietet mehr: viel spannende weiter
  • 346 Leser

Weitere Informationen

Informationen und das offizielle Prospekt zum 33. Historischen Stadtfest in Dinkelsbühl gibt es direkt beim Touristik Service Dinkelsbühl, zu finden am Altrathausplatz 14.Das Büro ist auch telefonisch unter der Nummer (09851) 902440 erreichbar, oder per Mail an touristik.service@dinkelsbuehl.de. weiter
  • 932 Leser
stadtfest Dinkelsbühl lädt zum „33. Historischen Stadtfest“ – auf die Besucher wartet ein buntes Programm von früh bis spät

Zurück ins Mittelalter

Wie war das noch gleich im Mittelalter? Klar ist, große Feste gab es schon damals in Dinkelsbühl. Neben dem Blick auf das mittelalterliche Lagerleben, verschiedenen Vorführungen, einer Kunst-Auktion und einem gemütlichen Weindorf wird es am Wochenende vom 13. und 14. September auch überlieferte Handwerkskunst und historische Klänge geben. Die Hauptrolle weiter
  • 206 Leser

Qualität des Klosterbiers überzeugt

Mitglieder des Heubacher Albvereins besuchen Befreiungshalle Kelheim, Kloster Weltenburg und Abensberg
Im vollbesetzten Bus und mit frischen Bretzeln in der Hand, starteten Wanderfreunde der Ortsgruppe Heubach Richtung Kehlheim. weiter
  • 223 Leser

Verletzt: Mutter und Tochter nicht angeschnallt

Dischingen.  Zwei Personen sind bei einem Unfall am Mittwoch in Dischingen verletzt worden. Beide waren nicht angeschnallt. Ein 18-Jähriger fuhr gegen 19.20 Uhr durch die Brunnenstraße. An der Kreuzung Alte Schlossgasse passte er nicht auf. Er übersah, dass von rechts ein VW kam. Der Opel des jungen Fahrers und der VW stießen

weiter
  • 1886 Leser

Mountainbike entwendet - Zeugen gesucht

Aalen. Zwischen 7 und 15 Uhr am Mittwoch entwendete ein Unbekannter ein schwarz-rot-weißes Mountainbike der Marke Ghost, im Wert von rund 500 Euro, das verschlossen an der Nordseite eines Einkaufscenters in der Julius-Bausch-Straße abgestellt war. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Mountainbikes nimmt das Polizeirevier Aalen

weiter
  • 1859 Leser

Lkw um 37 Prozent überladen

Ellwangen. Bei einer Kontrolle auf dem Rasthof Ellwanger Berge an der  A7 stellte die Autobahnpolizei fest, dass ein mit Schrott beladener rumänischer Klein-Lkw augenscheinlich überladen war. Bei der anschließenden Wiegung stellte sich heraus, dass der Dreieinhalbtonner rund 37 Prozent zu schwer war und damit etwa 1,3 Tonnen Schrott

weiter
  • 5
  • 2505 Leser

Aufgefahren, miteinander gesprochen, weggefahren

Essingen. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Mittwochabend kurz nach 20.30 Uhr verursachte. An der Ampelanlage auf der B 29, Höhe Essingen, musste ein 24-Jähriger seinen Pkw Ford Fiesta wegen Rotlichts anhalten. Der nachfolgende Fahrer eines rot-weißen Kleinbusses erkannte

weiter
  • 5
  • 2744 Leser

Seifenkisten fahren weiter um die Wette

In zwei Jahren nächstes Rennen
Auch in zwei Jahren wird es in Gmünd wieder ein Seifenkistenrennen geben. Mit dieser klaren Aussage widerspricht Organisator Albert Scherrenbacher Gerüchten, dass das Rennen im August das letzte gewesen sei. Allerdings kündigt Scherrenbacher einige Veränderungen an. weiter
  • 550 Leser

Regionalsport (35)

„Uns sehe ich auch vorne mit dabei“

Regionenliga, TSV Ruppertshofen: Mit junger Mannschaft durchstarten und den Pokal das dritte Mal holen
Der TSV Ruppertshofen konnte sich in der vergangenen Saison nicht in der Landesliga halten. Die Ziele in dieser Saison: In der Regionenliga durchstarten, vorne mitspielen und den Bezirkspokal nach Ruppertshofen holen.„Platz eins bis zwei sollte oder muss drin sein“, sagt Joachim Schrauf, Trainer der Damen des TSV Ruppertshofen. Mit einer weiter

Nach Möglichkeit die Klasse halten

Regionenliga, 1. FC Stern Mögglingen: Mit zwei Mannschaften starten die Mögglinger Damen in die neue Saison
Der 1. FC Stern Mögglingen geht mit gleich zwei Mannschaften in den Rundenbetrieb. Die Erste spielt weiterhin in der Regionenliga, Mögglingen II kickt in der Bezirksliga.In Mögglingen hat man sich dazu entschieden gleich zwei Mannschaften in ins Rennen zu schicken. Der Grund: Aus der B-Jugend rücken einige Spielerinnen auf; an die 30 Spielerinnen sind weiter
  • 312 Leser

Drei starke Neue sind an Bord

Kegeln, 1. Bundesliga Männer: Schwabsbergs Kegler sind bereit für den Saisonstart
In der vergangenen Saison machten Schwabsbergs Bundesligakegler zwar keine schlechte Figur, am Ende aber doch lange Gesichter: Wieder wurde der KCS undankbarer Vierter. Nun beginnt am Samstag (13 Uhr) mit dem Spiel im DKBC-Pokal gegen den Zweitligisten FAF Hirschau die neue Pflichtspielrunde. KCS: Dirnberger, Seitz, Endrass, Hehl, Cekovic, Buschow, weiter

VfR Aalen gewinnt 3:1 in Hoffenheim

Fußball, Testspiel
Es war ein Testspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Der VfR Aalen hat am Donnerstag überraschend beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim mit 3:1 (0:0) gewonnen. Wie schon am Dienstag in Nördlingen traf Youngster Fabian Weiß doppelt. Phil Ofosu-Ayeh erzielte den Führungstreffer. weiter
  • 257 Leser

„Nicht größenwahnsinnig“

Leichtathletik, Deutsche Alterklassenmeisterschaften in Essen-Stoppenberg
Nach langjähriger Unterbrechung nimmt die LG Staufen am Samstag wieder einmal an einer Deutschen Altersklassen-Mannschaftsmeisterschaft teil. Neuerdings nennt sich die Veranstaltung „Team-DM Senioren“. weiter
  • 191 Leser

16 neue Spielerinnen für Gmünd

Regionenliga, 1. FC Normannia Gmünd: Aus der Landesligamannschaft sind nur noch wenige Spielerinnen übrig
Mit 16 Neuzugängen und sechs Abgängen ist das Team der Normannia ein ganz anderes als noch zu Landesligazeiten. Die neuen Spielerinnen bringen, laut Trainer Peter-Paul Schneider, das nötige Potenzial und die Qualität mit. weiter
  • 213 Leser

Der Pokal zur Einstimmung

Handball, HVW-Pokal: Der TSB muss Turnier bestreiten
Neue Saison, neuer Pokalmodus. In Turnierform wird die erste Runde des HVW-Pokals ausgetragen. Für den TSB Gmünd bedeutet das gleich eine Doppelbelastung. Der Trainer will die Gunst der Stunde am Sonntag nutzen – als Vorbereitung für den Ligaauftakt. weiter
  • 200 Leser

Die Teams der Regionen- und Bezirksliga

Staffeleinteilung
In dieser Saison wird die gesamte Bezirksliga aus Damenmannschaften des Bezirks Kocher/Rems gestellt. In der Regionenliga sind fünf Mannschaften aus dem Bezirk vertreten. Gemeinsam mit Teams aus den Bezirken Donau/Iller und Neckar/Fils spielen sie um den Aufstieg in die Landesliga. weiter
  • 282 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essingen spielt in Wangen

Fußball. In der Verbandsliga gastiert der TSV Essingen am Sonntag beim TC Wangen und möchte auch aus dem Allgäu Zählbares mit auf die Ostalb bringen. TSV-Co-Trainer Thomas Traut warnt vor dem konterstarken Gegner: „Wir müssen höllisch aufpassen, nicht in Rückstand zu geraten, da es dann für uns sehr sehr schwer werden wird, gegen diese kompakt weiter
  • 493 Leser

Fußballdamen starten in die Saison

Fußball, Frauen: Die Damenmannschaften starten im September in ihre Runden – ein Überblick über Spiele und Teams
Die Fußballerinnen der Regionenliga starten am 14. September in ihre ersten Rundenspiele, eine Woche später die Bezirksligaspielerinnen. Bereits am Sonntag spielen acht Mannschaften in der ersten Runde des Bezirkspokals um den Einzug in die nächste Runde. weiter
  • 356 Leser

Helge Liebrich rückt auf

Kunstturnen, Länderkampf: Andreas Toba muss in der Schweiz verletzt passen
Für die Weltmeisterschaft ist er als Ersatzturner nominiert. Beim Länderkampf am Samstag rückt Helge Liebrich aber bereits ins deutsche Team, weil Andreas Toba verletzungsbedingt ausfällt. Der Wettkampf gegen die Schweiz und Rumänien beginnt um 18.30 Uhr. weiter
  • 243 Leser

HSG als Gastgeber in Waldstetten

Handball, HVW-Pokal: Erstrundenturnier mit Wißgoldingen
Die HSG Wißgoldingen-Winzingen ist in der ersten Pokalrunde Gastgeber. Das Turnier in Waldstetten beginnt am Sonntag um 11 Uhr in der Schwarzhornhalle. weiter
  • 248 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kappel pfeift in Ostrach

Fußball. Schiedsrichter Niklas Kappel vom SV Pfahlbronn leitet am Sonntag die Landesligapartie der Staffel 4 zwischen dem FC Ostrach und dem SSV Ehingen-Süd. Es assistieren ihm Manuel Krieger (TSB Gmünd) und Johannes Röhrig (SF Lorch). Anstoß ist um 15 Uhr. weiter
  • 713 Leser

Letztes Blitzen im Freien

Schach, Freiluft-Blitzturniere
Am Samstag wird bei der SG Gmünd zum letzten Mal in diesem Sommer im Freien geblitzt. Und zwar um 14 Uhr auf dem Schulhof der Rauchbeinschule. weiter
  • 474 Leser

Premiere beim TC Rot-Weiß

Tanzen, Landesmeisterschaft
Erstmals in der Vereinsgeschichte des Tanzclubs Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd darf der Verein die Landesmeisterschaft in den Lateintänzen ausrichten. weiter
  • 268 Leser

Prüfungen auf hohem Niveau

Reiten: 23. Turnier des RuF Waldstetten am kommenden Wochenende – Sowohl Springen als auch Dressur
Spring- und Dressurprüfungen auf hohem Niveau erwarten die Zuschauer am kommenden Wochenende beim 23. Reitturnier des Reit und Fahrvereins Waldstetten. Los geht es bereits am Samstag um 9 Uhr auf dem Turnierplatz zwischen Straßdorf und Waldstetten mit dem Springen. weiter
  • 219 Leser

Sarah Frey und die Torjägerparty der SchwäPo und Tagespost

Sarah Frey ist 28 Jahre alt und seit Juli 2012 Mädchen- und Frauenbeauftragte des Württembergischen Fußballverbandes, zuständig für den Bezirk Kocher/Rems. Sarah Frey ist lange Zeit selbst als Spielerin auf dem Platz gestanden – dem Fußball ist sie treu geblieben. Ihre ehrenamtlichen Aufgaben sind relativ umfangreich. Sie ist die Ansprechpartnerin weiter
  • 338 Leser

Sie ist dem Fußball treu geblieben

Fußball: Sarah Frey ist Mädchenreferentin – im Interview spricht sie über Aufgaben, Probleme und Meister
Sarah Frey ist Mädchen- und Frauenbeauftragte des Bezirks Kocher/Rems. Im Gespräch mit Mitarbeiterin Nadine Vogt spricht sie über ihre Aufgaben, über das Ligasystem, die Mannschaften – und nennt Favoriten. weiter
  • 360 Leser

VfB: Leistung der Vorsaison bestätigen

Regionenliga, VfB Ellenberg:
Seit der Saison 2010/2011 spielen die Damen des VfB Ellenbergs in der Regionenliga. In der vergangene Runde hätten sie den Sprung in die Landesliga fast geschafft. Trainer Andreas Müller will nun wieder „vorne angreifen“. weiter
  • 269 Leser

Zu- und Abgänge FC Normannia Gmünd

Zugänge:Anika ArnholdtBelstler JoanaLea SchmidJulia DomhanSenay MartinIpek Öner (alle eigene Jugend)Carolin BuchIsabell IhringVanessa UrbanAnja Müller (alle Donzdorf)Jennifer Csaki (TSV Weilheim)Laura Herzog (BC Konstanz-Egg)Judith RukaberIsabelle WeitzmannCheyenne Krieger (FC Ellwangen)Regine Weber (SG Bettringen)Abgänge:Fabienne Laucher (SC Urbach)Melanie weiter
  • 1058 Leser

ZU-UND ABGÄNGE DES VfB

Zugänge:Ann-Kathrin BundschuhKerstin GoosLeonie SecklerEileen HethVanessa Fuchs (alle FC Ellwangen)Maike Fuchs (eigene Jugend)Abgänge:Theresa HirschStefanie ZimmerJennifer Rief (alle Karriereende) weiter
  • 775 Leser

Zum Bernhardus

Leichtathletik, „5. Bernhardus Na – andersch rom“
Zum fünften Mal heißt es am Sonntag „Bernhardus Na – andersch rom“. 100 Teilnehmer gingen im vergangenen Jahr auf die Strecke auf den Bernhardus. weiter
  • 227 Leser

Den Schwung mitnehmen

Fußball, Landesliga: Waldstetten geht voller Ehrgeiz ins Duell gegen den Verbandsligaabsteiger SV Bonlanden
Die Waldstetter Löwen wollen mehr. Nach dem 1:0 Heimsieg gegen kämpferische Sportfreunde aus Dorfmerkingen soll auch in Bonlanden gepunktet werden. Der TSGV ist guter Dinge, die Fähigkeit zu haben, auch den großen Favoriten zu schlagen. Anpfiff ist am Sonntag, 15 Uhr. weiter
  • 192 Leser

Die Rollen sind klar verteilt

Fußball, Kreisliga B I
Die gut in die Saison gestarteten Mannschaften der B I gehen allesamt als Favoriten in den vierten Spieltag. Türkgücü, Spraitbach, Pfahlbronn und Straßdorf wollen die Spitze verteidigen. weiter
  • 211 Leser

Die TSG ist der Gejagte

Fußball, Kreisliga A: TSG Abtsgmünd hat als einziges Team bisher alle drei Partien gewonnen
Die Saison ist noch jung, der erste Gejagte ist die TSG Abtsgmünd. Sie hat als einzige Mannschaften alle drei Partien gewonnen und führt das Klassement der Kreisliga A an. weiter
  • 252 Leser

Dreimal sieben Punkte

Fußball, Kreisliga B II
Drei Mannschaften haben in der B II sieben Punkte gehamstert: Der TSV Essingen II, der TSV Bartholomä und der FC Eschach. Kann das Trio am Sonntag seine gute Position festigen? weiter
  • 309 Leser

Gelingt der zweite Sieg in Folge?

Fußball, Landesliga: 1. FC Germania Bargau trifft auswärts auf den 1. FC Eislingen
Der erste Heimsieg ist dem FC Bargau ausgerechnet gegen den starken SV Ebersbach in der Vorwoche geglückt. Nun führt die Reise des 1. FC Germania nach Eislingen. Ein zweiter Sieg in Folge wäre perfekt für die Schwarz-Weißen. Spielbeginn ist am Sonntag, 15 Uhr. weiter
  • 236 Leser

Nichtsdestotrotz

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia empfängt Spitzenreiter Bissingen (Samstag, 15.30 Uhr)
Der FC Normannia empfängt am Samstag den Spitzenreiter im Schwerzer. Um 15.30 Uhr tritt der FSV Bissingen in Gmünd an. Eine Truppe, die zu den Topfavoriten auf den Aufstieg gehört. weiter
  • 186 Leser

SGB will gleich nachlegen

Fußball, Landesliga: SG Bettringen empfängt den TSV Köngen
Endlich war es soweit: Am vergangenen Spieltag für die SG Bettringen den ersten Dreier in der Landesliga ein. Die ganze SGB atmete durch und will nun im Heimspiel gegen den TSV Köngen am Samstag gleich nachlegen. Anpfiff ist um 14.30 Uhr. SGB: Holbeck, Kapitke – Klement, Kugler, Kreilinger, Stütz, Reith – Schultes, Herr, Härter, Ukaj, Karaca weiter

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:SV Neresheim – FV Sontheim/BrenzFV 08 Unterkochen – SV LauchheimTSG Schnaitheim – TV HeuchlingenSC Hermaringen – TSG NattheimMilan Heidenheim – VfL GerstettenSV Waldhausen – Hofherrnweiler-U. TV Lindach – SV EbnatSF Lorch – TV NeulerKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:SG Bettringen weiter
  • 269 Leser

Sportmosaik

Für viele ist der TV Heuchlingen der Abstiegskandidat Nummer eins in der Fußball-Bezirksliga. „Ich habe das auch schon mehrfach über uns gehört“, sagt Pressereferent Markus Waibel. Doch die Leintäler haben die Kritiker zu Saisonbeginn eines Besseren belehrt. Drei Spiele, vier Punkte. „Wir liegen absolut im Soll, auch wenn wir gegen weiter
  • 198 Leser

TVL plant den nächsten Coup

Fußball, Bezirksliga: Lindach spielt gegen den SV Ebnat
6:1 in Neuler – nach zwei torlosen Remis in den ersten beiden Saisonspielen hat es der SV Neresheim richtig krachen lassen. Und hat sich damit in die Rolle des Verfolgers von Spitzenreiter Sontheim katapultiert. Zum Duell mit dem FV kommt es am Sonntag. Der FV ist als einziges Bezirksligateam noch immer verlustpunktfrei. Wenngleich diese Bilanz weiter
  • 247 Leser

VfR Aalen schlägt Bundesligisten

Fußball, Testspiel: Ruthenbeck-Elf gewinnt überraschend mit 3:1 (0:0) in Hoffenheim
Es war ein Testspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Der VfR Aalen hat am Donnerstag überraschend beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim mit 3:1 (0:0) gewonnen. Wie schon am Dienstag in Nördlingen traf Youngster Fabian Weiß doppelt. weiter
  • 5
  • 2768 Leser

Überregional (84)

"Die besten Köpfe im Land halten"

Wissenschaftsministerin Bauer über Hochschulfinanzierung und die Zukunft der Exzellenz
Das Land stockt die Hochschulfinanzierung bis 2020 um 1,7 Milliarden Euro auf. Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) sorgt sich aber um die Weiterfinanzierung der Exzellenzinitiative durch den Bund. weiter
  • 533 Leser

"Ewige" Unterstützung

Obama garantiert Nato-Partner Estland volle Solidarität
Vor dem Nato-Gipfel ist US-Präsident Obama in Estland mit den baltischen Staatschefs zusammengekommen. Dem Gastgeber sagt er uneingeschränkten Schutz zu. Ein klares Signal in Richtung Moskau. weiter
  • 411 Leser

"Selbstbewusst sein!"

Jan Delay setzt auf harte Gitarrenriffs und bewährte Funk-Power
Mit dem aktuellen Album "Hammer & Michel" haben der deutscher Hip-Hop- und Funk-Musiker Jan Delay und seine Band "Disko Nr. 1" deutlich härtere Seiten aufgezogen und zelebrieren den guten, alten Rock. weiter
  • 533 Leser

Abschied von den Weltmeistern

Im doppelten Sinn ein Abschied vom Weltmeister: Per Mertesacker, Co-Trainer Hansi Flick, Miroslav Klose and Philipp Lahm (v.l.n.r.) erhielten ihre Abschiedsurkunden - und die verbleibende Nationalmannschaft verlor in Düsseldorf gegen WM-Final-Gegner Argentinien mit 2:4 (0:2). (Sport) Foto: dpa weiter
  • 561 Leser

Auf der Straße angezündet

54-Jähriger soll Ex-Freundin ermordet haben - Prozess mit 89 Zeugen
Er soll seine Ex-Freundin auf der Straße mit Benzin übergossen und angezündet haben: Ein 54-Jähriger steht wegen Mordes vor Gericht. Er ist als Stalker vorbestraft - die Polizei konnte die Frau nicht schützen. weiter
  • 501 Leser

Auf einen Blick vom 4. September 2014

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Dänemark - Türkei 1:2 (1:0) Tschechien - USA 0:1 (0:1) Russland - Aserbaidschan4:0 (3:0) WFV-POKAL, 3. Runde SV Böblingen - SV Stuttgarter Kickers 0:2 (0:0) POKAL Nordbaden, Achtelfinale 1. CfR Pforzheim - Germ. Friedrichstal 1:0 (1:0) REGIONALLIGA Südwest, 6. Spieltag SV Waldhof FC Nöttingen 5:0 (2:0) Tore: 1:0 Müller (9.), 2:0, weiter
  • 590 Leser

Auseinandersetzung mit TV-Sender

Polarisierung Zalando sorgt für Unruhe. Händler mit stationären Läden beklagen sich über Billig-Konkurrenz aus dem Web. Mit der Gewerkschaft hat das Unternehmen immer wieder Streit um die Arbeitsbedingungen in seinen Logistik-Zentren. Nach einer TV-Dokumentation, bei der eine Reporterin in Erfurt mit versteckter Kamera den Alltag filmte, liefert sich weiter
  • 633 Leser

Blues to Bop in Luganos Innenstadt

"Im taken down with the fever, and it wont let me sleep" - nicht nur die Dame am Kontrabass der Formation "Reverend and the Lady", die mit ihrer prägnanten Stimme den "High Fever Blues" von Booker T. Washington White auf der Bühne der Piazza Riforma zum Besten gab, war hellwach und inspiriert. Das Festival "Blues to Bop" tauchte am Wochenende zum 26. weiter
  • 524 Leser

Bruchsaler Häftlinge weiter im Hungerstreik

Mal hungern mehr, mal weniger: Die Protestaktion von Häftlingen im Bruchsaler Gefängnis dauert an. Gestern verweigerten 10 JVA-Insassen das Frühstück, nachdem acht am Dienstagnachmittag sowie 15 am Dienstagabend nichts gegessen hatten. Es sei ein "Auf und Ab", sagte eine Sprecherin des Justizministeriums. Die Aktion hatte am Montag mit fünf Insassen weiter
  • 466 Leser

BÖRSEN-QUIZ: Gutes Wissen über Aktien

Viele Leser unserer Zeitung verfügen über ein erstaunlich gutes Börsenwissen. Auf dem Großteil der knapp 200 Zuschriften zu unserem Börsenquiz standen die richtigen Antworten. Die Mails und Postkarten kamen aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet: von Crailsheim über Schwäbisch Hall bis Villingen-Schwenningen, von Bietigheim, über Tübingen bis Ulm. weiter
  • 723 Leser

Cameron in der Klemme

Britischer Regierungschef will IS-Terroristen nicht nachgeben
Die Terrormiliz IS hat schon zwei westliche Journalisten enthauptet. Nun droht sie mit der Ermordung eines Briten. London will sich nicht erpressen lassen - aber alles für die Rettung der Geisel unternehmen. weiter
  • 565 Leser

Chefs ganz unten

Man stelle sich vor: Der Chef eines Krankenhauses assistiert Patienten beim Stuhlgang. Der Chefredakteur zieht spät abends mit der Putzkolonne durch die Redaktionsbüros und entfernt halbvolle Kaffeebecher. In der größten Wäscherei Dänemarks, Midtvask in Aarhus, ist so etwas Alltag. Ab sofort müssen dort alle Beschäftigten - inklusive Chefs und Büropersonal weiter
  • 430 Leser

Crash-Verbot für Silberpfeile

Rosberg und Hamilton dürfen in Monza alles - außer ineinanderkrachen
Die Mercedes-Verantwortlichen haben trotz der "Schlitz-Affäre" von Spa auf eine Teamorder verzichtet. Doch die beiden WM-Favoriten Nico Rosberg und Lewis Hamilton dürfen auf keinen Fall wieder ineinander krachen. weiter
  • 499 Leser

CSU fordert Pass-Entzug

Deutsche IS-Kämpfer sollen Staatsbürgerschaft verlieren
Die CSU möchte Deutschen, die sich der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) in Syrien oder im Irak anschließen, den Pass entziehen. "Jeder, der Terrorwaffen trägt in der IS-Armee, der hat die deutsche Staatsbürgerschaft verwirkt, dem muss der deutsche Pass entzogen werden", sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. Es müsse ein rechtliches Instrumentarium weiter
  • 698 Leser

Daimler-Tochter übernimmt App MyTaxi

Der Autokonzern Daimler steigt stärker ins Taxi-Geschäft ein. Die Daimler-Tochter Moovel übernimmt den Betreiber der Taxivermittlungs-App MyTaxi, die Intelligent Apps GmbH aus Hamburg. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Damit solle die internationale Expansion der Taxi-App vorangetrieben werden. Moovel hielt bereits zuvor Anteile an MyTaxi. Seit 2012 weiter
  • 622 Leser

Deutsche Volleyballer tanken Selbstvertrauen

Georg Grozer führt das Team zum ersten WM-Sieg - Morgen gegen Tunesien
Die deutschen Volleyballer haben mit ihrem ersten Sieg bei der WM in Polen neues Selbstvertrauen getankt. Nach dem 3:0 gegen Vizeweltmeister Kuba kommt aber noch keine Euphorie auf. weiter
  • 484 Leser

Deutscher Stab

Aufruf Das Auswärtige Amt hat seine Aufforderung an alle Deutschen - außer medizinischem Hilfspersonal - bekräftigt, die Länder Guinea, Sierra Leone und Liberia zu verlassen. Ein Krisenstab beobachte zudem intensiv, ob dort möglicherweise Deutsche mit Ebola infiziert würden. Ein Sprecher sprach von einer "schrecklichen Entwicklung". Deutschland habe weiter
  • 451 Leser

Deutschlands späte Mütter sind EU-Durchschnitt

. Spätes Mutterglück: 22 Prozent aller Kinder, die 2012 in Deutschland das Licht der Welt erblickten, hatten eine Mutter, die zum Zeitpunkt der Geburt 35 Jahre oder älter war. Wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden mitteilte, stieg deren Anteil binnen zehn Jahren um vier Prozent. Die absolute Zahl der Neugeborenen mit einer mindestens 35 weiter
  • 892 Leser

Die "Weißen Kisten" sollen schöner werden

Hausgeräte-Hersteller setzen auf edles Design und Steuerung per Smartphone
Hausgeräte sollen künftig schöner aussehen und farbiger werden. Daran arbeiten die Hersteller ebenso wie an der weiteren Vernetzung mit dem Internet. Doch diese interessiert die Kunden nur wenig. weiter
  • 654 Leser

Die letzte echte Hochgeschwindigkeitsstrecke

Vollgas Das Autodromo Nazionale di Monza ist die letzte echte Hochgeschwindigkeitsstrecke im Grand-Prix-Kalender. "Es gibt nur wenige Strecken, auf denen wir den achten Gang einsetzen. Aber Monza gehört definitiv dazu", sagt Nico Rosberg. Die Rennfahrer beschleunigen in vier Bereichen der 5,793 km langen Piste auf weit über 300 km/h und können auf drei weiter
  • 419 Leser

Die Rache von Hollandes Ex

In einem Buch rechnet Valérie Trierweiler mit Frankreichs Präsident ab
Eine flammende Liebe, eine schmerzhafte Trennung, stürmische Rückeroberungsversuche: Valérie Trierweiler gibt in einem Buch Einblicke in ihr Leben mit François Hollande. Der kommt darin nicht gut weg. weiter
  • 544 Leser

DOKUMENTATION: Eine Krise, zwei Standpunkte

Die Präsidenten der Ukraine und Russlands, Petro Poroschenko und Wladimir Putin, haben in einem Telefonat über einen Ausweg aus der Krise im Konfliktgebiet Donbass gesprochen. In der Mitteilung der Präsidialverwaltung in Kiew ist überraschend die Rede von einer Feuerpause. Der Kreml in Moskau spricht nur von gemeinsamen Positionen der Staatschefs. Die weiter
  • 555 Leser

Ebola breitet sich weiter aus

Hunderte Todesopfer allein in den vergangenen Tagen
Die tödliche Ebola-Krankheit hat in Westafrika in den vergangenen Tagen hunderte weitere Opfer gefordert. In den Ländern Guinea, Liberia und Sierra Leone seien inzwischen mehr als 3500 Ebola-Fälle zu verzeichnen, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit. Mehr als 1900 dieser Fälle seien tödlich verlaufen. Letzte Woche hatte die WHO noch von weiter
  • 507 Leser

Ein Profi gibt Tipps: Zudringliche laut anschreien

Wie gehen professionelle Taschendiebe vor? Es ist ja so, dass die Taschendiebe immer die Schwächsten der Gesellschaft beklauen. Sie beobachten sehr gut und wenn dann der richtige Moment da ist, wird das Opfer abgelenkt mit Stoßen, Rempeln und so weiter. Taschendiebe arbeiten selten alleine, meistens in Gruppen. Wie wehrt man sich? Man sollte schauen, weiter
  • 422 Leser

Eine Bankerin, die Gutes tut

Edda Schröder ist mit dem ersten deutschen Mikrofinanzfonds erfolgreich
Edda Schröder hat als Top-Bankerin Karriere gemacht und Milliarden an Fondsgeldern verwaltet. Dann sattelte sie um. Heute finanziert sie Mikrobanken und hilft damit Menschen in Entwicklungsländern. weiter
  • 663 Leser

Einzigartiger Blick auf einstige Pracht

Für kurze Zeit sind die Vorlagen für die berühmten Fresken Anton Gegenbaurs im Neuen Schloss ausgestellt
In Stuttgarts Neuem Schloss werden riesige restaurierte Skizzenkartons gezeigt - Vorlagen der zerstörten Fresken Gegenbaurs aus dem 19. Jahrhundert. weiter
  • 609 Leser

Emotionaler Abschied dreier Weltmeister

Mit viel Applaus und Standing Ovations wurden die drei Weltmeister Miroslav Klose, Philipp Lahm und Per Mertesacker von der Nationalelf verabschiedet. weiter
  • 466 Leser

EU erwägt WM-Boykott

Die Staaten der Europäischen Union erwägen nach Medienberichten einen Boykott der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Die Maßnahme sei eine von mehreren Sanktionen, die im Rahmen der Ukraine-Krise gegen das Land verhängt werden könnten. Die Boykott-Idee sei in einem Arbeitspapier verankert. Zudem könnten russische Sportler und Vereine von Veranstaltungen weiter
  • 429 Leser

Hintergrund: Klassiker unter den Tricks

Die Liste der Taschendieb-Tricks ist unüberschaubar. Manche Klassiker bleiben aktuell, weil Unvorsichtige immer darauf hineinfallen. Abdecker- oder Spendensammler-Trick: Der Dieb zeigt eine Broschüre oder Spendenliste vor und greift darunter nach Gegenständen, die in der Handtasche stecken oder auf dem Restauranttisch liegen. Rempler-Trick: Ein Dieb weiter
  • 5
  • 462 Leser

Höheres Risiko für Zalando

Internet-Modehändler geht an Börse - Experte: "Retouren sind zu teuer"
Gerüchte um einen Börsengang des Internet-Händlers Zalando gab es schon lange. Jetzt ist es soweit. Mit der künftigen Aufmerksamkeit der Anleger steigt aber auch der Druck auf den Senkrechtstarter. weiter
  • 662 Leser

IHK fordert Maut

Studie: Finanzierungslücke für Infrastruktur beträgt 50 Milliarden Euro
Die baden-württembergische Wirtschaft warnt vor einem Verkehrsinfarkt. Nach einem Gutachten sind jährlich 9,5 Mrd. EUR nötig, um Straßen zu erhalten und neu zu bauen. Die Lösung: eine Autobahnmaut für alle. weiter
  • 690 Leser

Im "Rolli" durch den Schwarzwald

Naturpark testet mit Behinderten den barrierefreien Tourismus
Rollstuhlfahrer haben im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord an drei Tagen 60 Kilometer und 700 Höhenmeter bewältigt. Die Aktion sollte zeigen, dass auch Menschen mit Handicap den Naturpark erkunden können. weiter
  • 489 Leser

Immer Hochsaison

Taschendiebe haben es auf Smartphones und Tablet-PCs abgesehen
Große Summen Bargeld tragen heutzutage weniger Menschen als früher mit sich herum - dafür teure Smartphones oder Tablets. Für Taschendiebe sind Großstädte nach wie vor lohnende Ziele. weiter
  • 5
  • 474 Leser

Immer noch Flaute im Meereswindpark

Der größte deutsche Meereswindpark kommt nach einer Pannenserie nicht in Schwung. Im Windpark "Bard Offshore 1" - 100 Kilometer vor der Nordseeküste - stehen die 80 Windräder seit Monaten still und liefern keinen Strom ans Festland. Im März hatte ein Schwelbrand eine zentrale Anlage des Windparks beschädigt. Danach plagten Probleme mit Überspannungen weiter
  • 599 Leser

Kiel verliert sensationell 21:22 in Balingen

Der deutsche Meister THW Kiel hat schon am vierten Spieltag der Handball-Bundesliga seine zweite Saisonniederlage hinnehmen müssen. Die "Zebras" verloren am gestrigen Mittwoch ihre Auswärtspartie bei HBW Balingen/Weilstetten sensationell mit 21:22 (13:10). Christoph Theuerkauf markierte sechs Sekunden vor Schluss den entscheidenden Treffer für den eigentlich weiter
  • 441 Leser

Kiew plant Waffenruhe

Ukrainischer Präsident zieht Truppen zurück - Verhandlungen am Freitag
Der ukrainische Präsident Poroschenko setzt überraschend auf eine Waffenruhe in der Ostukraine. Auch der Kreml sendet versöhnliche Signale. weiter
  • 473 Leser

Kommentar · HIGHTECH-STRATEGIE: Viele Worthülsen

Seit 2006 gibt es die Hightech- Strategie der Bundesregierung. Sie ist notwendig, denn sie sichert, dass die unterschiedlichen Bundesressorts ihre innovations- und technologiepolitischen Maßnahmen koordinieren und ihre Fördertöpfe nicht etwa über Projekte mit gegensätzlichen Zielen ausschütten. Johanna Wanka (CDU) hatte deswegen leichtes Spiel. Sie weiter
  • 419 Leser

Kommentar · RUSSLAND: Putins Zwischenspiel

Es ist keine zwei Wochen her, da verhandelten die beiden Staatschefs Pjotr Poroschenko und Wladimir Putin den Ukraine-Krieg unter vier Augen, stundenlang. Unmittelbar danach starteten prorussische Rebellen in der Ostukraine eine Großoffensive und eilten von Sieg zu Sieg, angetrieben mit den Pferdestärken und der Feuerkraft jener russischen Panzer, die weiter
  • 553 Leser

Kommentar: Alle Autofahrer zahlen mit

Nur wer blind durch die Gegend fährt, kann dieses Problem übersehen: Unsere Straßen und Brücken werden immer schlechter. Die Temporeduzierung auf einem Teil der A8 zwischen Ulm und Stuttgart wegen "Brückenschäden" ist nur ein Zeichen für den Verfall. Das kann sich eine Wirtschaftsnation nicht leisten. Es muss mehr Geld in die Infrastruktur fließen. weiter
  • 549 Leser

Land erhöht den Wasserpfennig

Baden-Württemberg will das Wasserentnahmeentgelt erhöhen, um mehr Geld in den Hochwasserschutz investieren zu können. Für private Verbraucher soll die Abgabe zum 1. Januar 2015 von derzeit 5,1 auf 8,1 Cent pro Kubikmeter Wasser steigen. Am 1. Januar 2019 soll der sogenannte Wasserpfennig dann auf zehn Cent erhöht werden. Bei einem durchschnittlichen weiter
  • 870 Leser

Leitartikel · ÖKONOMIE DES TEILENS: Zum eigenen Nutzen

MFG - die Abkürzung bedeutete im vordigitalen Zeitalter "Mitfahrgelegenheit". Studenten suchten eine MFG am Schwarzen Brett ihrer Uni. Ein Nischenmarkt vor 30 Jahren, als noch kein Mensch von "Share-Economy" sprach wie heute. Und dass die simple Sache gar Ausdruck neuen Konsumverhaltens sei, das dem Kapitalismus den Garaus machen könnte - geschenkt. weiter
  • 501 Leser

Leute im Blick vom 4. September 2014

Chris Brown Der R&B-Sänger Chris Brown (25) hat sich in einem Prozess wegen Körperverletzung schuldig bekannt, wie US-Medien berichteten. Er wurde zu einer Gefängnisstrafe verurteilt, die er allerdings schon abgesessen hat. Der Musiker gab zu, im Oktober einen Mann vor einem Washingtoner Hotel geschlagen zu haben. "Ich möchte dem Gericht sagen, weiter
  • 427 Leser

Lokführer wollen erneut kurzfristig streiken

Für Kunden der Bahn und der Lufthansa bleibt die Reiseplanung schwierig. Bei beiden Unternehmen haben Gewerkschaften mit weiteren Streiks gedroht, aber noch keine Termine genannt. Die Lokführergewerkschaft GDL hatte ihren Warnstreik am Montag 14 Stunden vorher angekündigt. "Viel länger ist aus unserer Sicht nicht gut", sagt GDL-Chef Claus Weselsky im weiter
  • 917 Leser

Mehr Geld für Hochwasserschutz

Land hebt Wasserpfennig moderat an - Klare Einnahmesteigerung
Dem Land fehlt Geld für den Hochwasserschutz. Umweltminister Untersteller will deshalb den "Wasserpfennig" in zwei Schritten erhöhen. Die Regierungsfraktionen sind einverstanden, die Kommunen auch. weiter
  • 544 Leser

Merkel rüffelt Chef der Commerzbank

Im wieder aufgeflammten Streit um die Einführung von Euro-Bonds hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Commerzbank-Chef Martin Blessing zurückgepfiffen. "Diese Frage steht für uns nicht zur Debatte", ließ Merkel über ihren Sprecher Steffen Seibert klarstellen. An der Grundhaltung der Bundesregierung habe sich nichts geändert. Blessing hatte sich zuvor überraschend weiter
  • 545 Leser

Mit mehr und weniger Einfluss

Die Rolle der Deutschen im Vatikan verändert sich unter Papst Franziskus
Manch deutscher Kardinal hat unter Papst Franziskus deutlich an Einfluss im Vatikan verloren. Andere - nicht nur reformorientierte - spielen weiter eine wichtige Rolle, allerdings mit Einschränkungen. weiter
  • 496 Leser

Na sowas.... . .

Rosa Zeiten für Autofahrer im niederländischen Ort Wijchen: Weil ein Beamter aus Versehen die falsche Farbe bestellt hatte, wurden einige Verkehrsinseln pink statt grau angestrichen. Der Mitarbeiter hatte die falsche Farbnummer angegeben, erklärte ein Sprecher der Stadt im niederländischen Radio. "Daher haben wir spektakuläre Verkehrsinseln." Lange weiter
  • 474 Leser

Neue Spielregeln für Versicherer

Versicherungskonzerne bekommen künftig zusätzlichen Spielraum bei der Anlage von Kundengeldern, müssen dafür aber langfristig mehr Eigenkapital zurücklegen. Das Kabinett beschloss einen Gesetzentwurf von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), mit dem zum 1. Januar 2016 EU-Vorgaben ("Solvency II") für eine bessere Finanzaufsicht umgesetzt werden. So weiter
  • 579 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Tropensturm in Mexiko Der Tropensturm "Dolly" hat der mexikanischen Golfküste schwere Regenfälle beschert. Besonders betroffen waren am späten Dienstagabend die Bundesstaaten Veracruz und Tamaulipas, wo der Wetterdienst die höchste Alarmstufe verhängte. In der Hauptstadt von Veracruz, Xalapa, richtete der Sturm unter anderem schwere Straßenschäden an. weiter
  • 576 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Peter Fox Trommel-Schule Der Musiker Peter Fox (43) eröffnet eine Trommel-Schule in Berlin. Ziel sei es, "die in Deutschland kaum verbreitete Art des Showtrommelns zu unterrichten", heißt es auf der Homepage von BÄM, der "Berliner Äcademy für Marching Drums". Die Ausbildung nach US-Vorbild richte sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene um etwa bei weiter
  • 598 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Nach 30 Jahren frei 30 Jahre nach ihrer Verurteilung zum Tod sind die Brüder Henry Lee McCollum (50) und Leon Brown (46) durch einen DNA-Test entlastet worden. Den beiden geistig behinderten Halbbrüdern war 1984 die Vergewaltigung und Mord einer Elfjährigen vorgeworfen worden. Eine Zigarettenkippe vom Tatort führte nun zu einen anderen Mann, der bereits weiter
  • 556 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Zwangspause für Rolfes Fußball Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen muss mehrere Wochen auf Kapitän Simon Rolfes verzichten. Der 32-jährige frühere Nationalspieler erlitt beim 4:2-Sieg über Hertha BSC einen Syndesmose-Riss im rechten Sprunggelenk. Noch länger ohne Sahin Fußball Mittelfeldspieler Nuri Sahin fehlt Borussia Dortmund wegen einer Operation weiter
  • 414 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Aus der Ukraine nach Ulm Die Behandlung von vier schwer verletzten ukrainischen Soldaten am Bundeswehrkrankenhaus in Ulm hat begonnen. Am Morgen sei der erste Patient operiert worden, sagte gestern ein Kliniksprecher. Die Soldaten waren bei Kämpfen gegen prorussische Separatisten in der Ostukraine verwundet worden. Wie lange sie in Ulm behandelt werden, weiter
  • 585 Leser

Notizen vom 4. September 2014

Unbezahlte Überstunden Die Beschäftigten in Deutschland bekommen im Schnitt weniger als die Hälfte ihrer Überstunden bezahlt. Insgesamt hätten die gut 38 Mio. Erwerbstätigen im zweiten Quartal durchschnittlich 11,9 Überstunden geleistet; davon habe ihnen ihr Unternehmen aber nur 5 Überstunden bezahlt, berichtete das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. weiter
  • 587 Leser

NPD noch stark genug für ein Verbot?

Nach der Schlappe bei der Sachsen-Wahl ist die NPD klar geschwächt. Auf das Verbotsverfahren gegen die Partei hat das zunächst keinen Einfluss. weiter
  • 528 Leser

Obama schickt weitere Soldaten in den Irak

Nach der Ermordung eines zweiten US-Reporters durch die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) schickt die Regierung in Washington weitere 350 Soldaten in den Irak. Die USA würden sich nicht "einschüchtern" lassen, sagte Präsident Barack Obama in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Der IS hatte zuvor gedroht, als Nächstes einen britischen Entwicklungshelfer weiter
  • 461 Leser

OECD sorgt sich um deutschen Arbeitsmarkt

Langzeitarbeitslosigkeit entwickelt sich zum Sorgenkind des deutschen Arbeitsmarkts. Während die Zeichen für Beschäftigung im internationalen Vergleich sehr gut stehen, schneidet Deutschland bei Menschen, die länger ohne Job sind, deutlich schlechter ab. Das geht aus dem Beschäftigungsausblick der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und weiter
  • 558 Leser

Russin Makarowa im Halbfinale der US Open

Die russische Tennisspielerin Jekaterina Makarowa steht erstmals in ihrer Karriere im Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers. Die 26-Jährige setzte sich in Flushing Meadows gegen die zweimalige US-Open-Finalistin Wiktoria Asarenka (Weißrussland) mit 6:4, 6:2 durch und bleibt ohne Satzverlust. Am morgigen Freitag spielt Makarowa entweder gegen Titelverteidigerin weiter
  • 474 Leser

So ernst wie der Tsunami

Uno sieht in Ebola-Epidemie eine der schwersten Krisen der jüngeren Zeit
Die Vereinten Nationen fordern mehr internationale Solidarität im Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen kritisiert, die Welt habe viel zu spät und zu langsam reagiert. weiter
  • 5
  • 542 Leser

So spielten sie

Deutschland - Argentinien 2:4 (0:2) Deutschland: Neuer (FC Bayern), ab 46. Weidenfeller (Bor. Dortmund) - Großkreutz (Bor. Dortmund), Ginter (Bor. Dortmund), Höwedes (Schalke 04), ab 77. Rüdiger (VfB Stuttgart), Durm (Bor. Dortmund) - Kramer (Bor. Mönchengladbach), Kroos (FC Bayern), ab 71. Rudy (1899 Hoffenheim) - Schürrle (FC Chelsea), ab 57. Müller weiter
  • 421 Leser

St. Pauli: Meggle übernimmt und verspricht Spaß

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat sich von Trainer Roland Vrabec getrennt und Thomas Meggle als neuen Chefcoach vorgestellt. Die Entscheidung sei nach intensiven Diskussionen und mehrstündiger Analyse gefallen, sagte Präsident Stefan Orth gestern in Hamburg. Zwei Tage zuvor hatten die Kiez-Kicker mit 0:3 bei Greuther Fürth verloren. Damit war der weiter
  • 531 Leser

Staatsanwalt prüft Anklage gegen Pfarrer

Der katholische Pfarrer von Lauchheim (Ostalbkreis) ist seit Ende April vom Dienst suspendiert. Anlass ist der Anfangsverdacht auf Besitz von kinderpornografischem Material. Deshalb ist im April das Pfarrhaus durchsucht worden. "Die Ermittlungen der Polizei sind jetzt abgeschlossen", sagte Staatsanwalt Jens Weise auf Anfrage. Die Akte liege der Ellwanger weiter
  • 416 Leser

Streit um Lehne führt erneut zu Zwischenlandung

Zum dritten Mal in nur wenigen Tagen hat in den USA ein Linienflugzeug wegen des Streits zwischen zwei Passagieren um das Zurückklappen einer Rückenlehne eine ungewollte Zwischenlandung eingelegt: Wie am Dienstag in New York bekannt wurde, ereignete sich der jüngsten Zwischenfall am Montag auf einer Verbindung von New York nach West Palm Beach in Florida. weiter
  • 383 Leser

Suizidversuch im Asylbewerberheim

Afghane schneidet sich aus Angst vor Abschiebung Pulsadern auf - Bürger solidarisieren sich
Der Sitzstreik gegen die Abschiebung eines Afghanen in Unterelchingen bei Ulm war gestern morgen hinfällig. Der Asylsuchende hatte sich in er Nacht mit einer Rasierklinge selbst verletzt. weiter
  • 841 Leser

Suizidversuch im Asylheim

Afghane schneidet sich aus Angst vor Abschiebung Pulsadern auf
Der Sitzstreik gegen die Abschiebung eines Afghanen in Unterelchingen bei Ulm war gestern morgen hinfällig. Der Asylsuchende hatte sich in er Nacht mit einer Rasierklinge selbst verletzt. weiter
  • 1166 Leser

Südwest-Forscher freuen sich über Spenden

Universitätskliniken in Freiburg, Mannheim und Ulm bekommen mehr Anfragen
Die "Ice Bucket Challenge" sorgt für lustige Videos und Freude bei Empfängern der Spenden. Auch Südwest-Einrichtungen, die über die Nervenkrankheit ALS forschen, profitieren von dem Internet-Hype. weiter
  • 480 Leser

Test für Lang-Lkw wird ausgeweitet

Der umstrittene Test mit Riesenlastern wird ausgeweitet. Die überlangen Transporter dürfen jetzt auf 120 zusätzlichen Abschnitten und damit auf insgesamt 10 150 Kilometern fahren. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sagte, mit der Erweiterung werde der seit Anfang 2012 laufende Versuch für die Wirtschaft attraktiver. Die Erkenntnisse zeigten, weiter
  • 560 Leser

Tore fallen jetzt auch bei RTL

Neues TV-Zeitalter bricht an: Ab Sonntag kommen Qualifikationsspiele auf privatem Sender
Im deutschen Fernsehen beginnt am Sonntag ein neues Zeitalter. Erstmals werden die Qualifikationsspiele zur Fußball-EM und WM nicht mehr im Öffentlich-Rechtlichen übertragen, sondern bei RTL. weiter
  • 572 Leser

Trauer um einen erfahrenen Journalisten

Kriegsreporter Seit Jahren beschäftigte sich der Reporter Steven Sotloff mit den Konflikten in der arabischen Welt, längere Zeit hatte er im Jemen gelebt. Am 4. August wurde er im türkischen Grenzgebiet entführt, seit gestern steht fest, dass die Terrororganisation IS ihn ermordet hat. Als freier Journalist hatte er unter anderem für die Zeitschrift weiter
  • 448 Leser

Viele Jugendliche surfen ohne Limit

Beim Surfen im Internet gibt es für viele Jugendliche keine Grenzen. Vier von zehn Jugendlichen (39 Prozent) dürfen ohne Absprache mit Mutter oder Vater so lange im Netz unterwegs sein, wie sie wollen. Das zeigt eine aktuelle Forsa-Umfrage. Vor allem bei älteren Jugendlichen lassen Eltern die Zügel locker. In vielen Familien haben Jugendliche außerdem weiter
  • 399 Leser

Waffenruhe hilft Markt

Deutsche Aktien legen deutlich zu
Meldungen über eine Waffenruhe in der Ukraine haben Aktien deutlich beflügelt. Allerdings sollten Anleger den Aufschwung am Markt nicht überbewerten, mahnte Analyst Jens Klatt vom Broker DailyFX. Die Rally sei so fragwürdig wie die Waffenruhe selbst. Weiter Hilfe kam aus China: Dort hat sich das Geschäftsklima aufgehellt. Im Dax gab es nur Gewinner, weiter
  • 592 Leser

Wanka präsentiert milliardenteure Hightech-Strategie

Die Bundesregierung will Deutschland mit einer gestern im Kabinett beschlossenen milliardenschweren Hightech-Strategie zum "Innovationsweltmeister" machen, sagte gestern Bundesforschungsministerin Johanna Wanka (CDU) in Berlin. In diesem Jahr unterstützt der Bund dazu Forschungsvorhaben von Wissenschaftlern, Unternehmen und anderen Organisationen mit weiter
  • 545 Leser

WM-Rausch folgt der Kater

Nationalelf verliert Testspiel gegen Vizeweltmeister Argentinien 2:4
Dem Rausch des vierten WM-Titels folgte gestern der Kater. Die Weltmeister-Elf von Joachim Löw musste sich Vizeweltmeister Argentinien in Düsseldorf deutlich mit 2:4 (0:2) geschlagen geben. weiter
  • 533 Leser

Zahlen & Fakten

Hohe Strafe für Infineon Der deutsche Chiphersteller Infineon (München) und seine Wettbewerber Philips und Samsung sollen wegen eines Kartells für Smartcard-Chips, die sich in Handys, Ausweisen und anderen Karten finden, zusammen rund 138 Mio. EUR Strafe zahlen. Durch den Austausch sensibler Geschäftsinformationen sei auch Verbrauchern ein Schaden entstanden. weiter
  • 498 Leser

Zum dritten Mal in Folge auf Platz 1 der Charts

Jan Delay Der 1976 geborene Hamburger heißt eigentlich Jan Phillip Eißfeldt. Er ist Mitglied der Hip-Hop-Gruppe Beginner, verwirklicht aber auch eigene Projekte. Auf seinem neuesten Album "Hammer & Michel", es ist das vierte, ist er mit seiner Band Disko No. 1 zu hören. Mit der Single-Auskopplung "St.Pauli" trat er bei der Echoverleihung 2014 auf. weiter
  • 516 Leser

Zur Person vom 4. September 2014

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) war schon in der Opposition allseits respektierte Fachfrau. Ins Amt mit brachte sie zudem Leidenschaft für und Stolz auf die Hochschulen im Land. Für die 1965 in Zweibrücken (Saarland) geborene Heidelbergerin ist Qualität das Schlüsselwort. Dafür bedarf es Geld. Bauer versteht, es zu besorgen, wie der Hochschulpakt weiter
  • 492 Leser

Leserbeiträge (2)

Vielseitigkeit eines Maibaumes

Die Feuerwehr Waldstetten hat in diesem Jahr auch den Maibaum nach dem Abbau weiterverarbeitet. Auf Wunsch der Inhaberin, des Sportgeschäftes „Aktiv Sport“, Gabriele Geiger stellte die Feuerwehr einen Fahrradständer her. Schon in den letzten Jahren wurden solche Fahrradständer für das Feuerwehrhaus hergestellt. Frau Geiger

weiter
  • 1502 Leser

Schwabsbergs Kegler sind zum Saisonstart im Plansoll

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Wichtige Erkenntnis: Auf die Neuen ist Verlass

In der vergangenen Saison machten Schwabsbergs Bundesligakegler zwar keine schlechte Figur am Ende aber doch lange Gesichter. Die sehr durchwachsene Vorrunde konnte man zwar mit einem fulminanten Schlussspurt vergessen machen, musste am Ende aber dennoch erneut mit dem

weiter
  • 2122 Leser