Artikel-Übersicht vom Freitag, 12. September 2014

anzeigen

Regional (99)

Schirme tanzen zusammen mit dem Vereinsorchester Rock’n’Roll

Ein Reichsstädter Freitag der ersten Male: Kaum einer mag sich an einen vergleichbar nassen Auftakt des Aalener Stadtfestes erinnern. Regen, Regen, Regen – den gesamten Aufbau-Tag über bis in die Nachtstunden. Nicht gerade gute Rahmenbedingungen für das Vereinsorchester, das am Freitagabend auf dem Gmünder Torplatz zum ersten Mal die Bühne der weiter
  • 469 Leser
Kurz und bündig

“Grooveteeth“ auf Stauseetour

Die Band „Grooveteeth“ beendet ihre Stauseen-Tournee mit einem Openair-Konzert am Eisenbachstausee zwischen Pfahlbronn und Rienharz an diesem Samstag, 13. September. Ab 17 Uhr spielt die Gruppe Hits der frühen Jahre der Rock- und Beatgeschichte. Der Eintritt zum Stausee-Konzert ist frei. Bei Regen fällt die Veranstaltung aus. Kontakt und weiter
  • 126 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bunkerführung am Denkmaltag

Eine Bunkerführung im Staatswald bietet der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen zum „Tag des Denkmals“ am Sonntag, 14. September, an. Los geht’s um 14.30 Uhr am Parkplatz bei den Tennisplätzen in Waldstetten. weiter
  • 473 Leser

Das Jubiläumsprogramm

Das 300-jährige Bestehen der Reiterles Kapelle feiert die Gemeinde Waldstetten am Sonntag, 12. Oktober, um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst mit Weihbischof Dr. Johannes Kreidler an der Kapelle und mit viel Programm drumherum. So gibt es eine Pferdesegnung mit Leonhardsritt zu Ehren des Schutzpatrons der Landwirte, sagt der Waldstetter Hauptamtsleiter weiter
  • 107 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freibad macht Winterpause

Das Waldstetter Freibad ist ab Montag, 15. September, geschlossen. Dafür können Badegäste im Waldstetter Hallenbad ab Dienstag, 16. September, zu den üblichen Zeiten schwimmen, teilt die Verwaltung mit. Besitzer von Freibaddauerkarten erhalten bei Rückgabe ihrer Dauerkarte einmal freien Eintritt ins Waldstetter Hallenbad. weiter
  • 303 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest mit Jungtierschau

Zum traditionellen Gartenfest lädt der Kleintierzuchtverein Alfdorf an diesem Wochenende ans Vereinsheim in der Halde ein. Los geht’s am Samstag, 13. September um 16 Uhr, sowie am Sonntag, 14. September ab 10 Uhr. Jugendzüchter und Jugendliche aus Vereinen des Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd und aus Vereinen des Welzheimer Waldes zeigen ihre besten weiter
  • 132 Leser

Gratis ins Mittelalter

GT-Leser gewinnen Karten für Staufermarkt im Kloster Lorch
Der siebte historische Staufermarkt rund ums Kloster Lorch lädt zum Bummeln, Schauen und Staunen ein. Die Gmünder Tagespost hat dafür Eintrittskarten verlost. weiter
Kurz und bündig

Tag der Blasmusik auf dem Schafhof

Einen Blasmusikfrühschoppen gibt’s auf dem Schafhof bei Waldhausen beim Vereinsheim des Musikvereins Waldhausen am Sonntag, 14. September. Ab 10 Uhr spielt der Musikverein Harmonie Rudersberg. weiter
  • 135 Leser
Kurz und bündig

Walkersbacher Oktoberfest

Das dritte Oktoberfest auf dem Walkersbacher Festplatz geht bis Sonntag, 14. September. An diesem Samstag, 13. September, ab 15 Uhr ist Festbetrieb, ab 16 Uhr Jedermannschießen, ab 20 Uhr Röttinger Blasmusik. Am Sonntag ab 10 Uhr ist Frühschoppen. weiter
  • 758 Leser

Viel Fingerspitzengefühl am Werk

Sanierung der Reiterleskapelle bei Tannweiler klappt bis zum Jubiläum am 12. Oktober
Hier ein Gerüst, da eine Holzlatte, dort ein Sperrband. Wer aktuell die Reiterleskapelle beim Waldstetter Teilort Tannweiler in Augenschein nehmen will, muss genau hinsehen. Grund: die Sanierungsarbeiten laufen auf Hochtouren. Zum 300. Geburtstag am 12. Oktober soll alles in neuem Glanz erstrahlen. weiter

Vom schnellen Aufstieg überrascht

Erster Spatenstich für neues Sanitärgebäude der Fußballabteilung des TSGV Waldstetten
Das Wetter war mies, als der TSGV Waldstetten zum ersten Spatenstich seiner neuen Sanitäreinrichtungen lud. Davon ließen sich die vielen Besucher und Fans der Fußballabteilung nicht die Laune vermiesen. Sie waren auch gekommen, um das Lokalderby der Landesligisten Waldstetten und Bettringen zu sehen. weiter

Baldungkreuzung wird gesperrt

Bauprojekt Turbokreisel geht in die nächste Runde: Zufahrt zur Schmiedgasse ist ab Montag dicht
Ab Montag ist die Zufahrt von der Baldungkreuzung zur Hinteren Schmiedgasse gesperrt. Grund ist der neue Turbokreisel, der die Kreuzung ersetzen soll. Die Sperrung dauert voraussichtlich eine Woche, ab Anfang Oktober wird die Baldungkreuzung für Autofahrer komplett gesperrt. weiter
  • 184 Leser

Freibäder beenden Saison

Schwäbisch Gmünd/Bettringen. Das Bud-Spencer-Bad im Gmünder Schießtal und das Bettringer Freibad beenden am Sonntagabend, 14. September, die Saison. Am Sonntag ist also die letzte Chance, 2014 noch einmal dort zu baden. Pünktlich eröffnet am Montag, 15. September, das Gmünder Hallenbad wieder. Die Sauna hat ab Montag täglich außer sonntags bis 22 Uhr weiter
  • 405 Leser

Stau beim Kaufland-Kreisel

Schwäbisch Gmünd. Ein Kreisverkehr soll ja eigentlich dabei helfen, dass der Verkehr besser fließt. Der Kreisel beim Kaufland, am östlichen Ortsausgang Richtung Hussenhofen, ist seit Juni fertig und befahrbar. Am Freitagmorgen standen trotzdem viele Autofahrer im Berufsverkehr in einem langen Stau.Grund dafür: „Es wurden noch Verkehrsschilder weiter
  • 805 Leser

3000 Euro Schaden bei Unfall

Essingen. Rund 3000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall am Donnerstag gegen 16 Uhr in Essingen entstanden. Ein 58-jähriger VW-Fahrer fuhr von einem Parkplatz auf die Margarete-Steiff-Straße, dabei kollidierte sein Auto mit einem dort fahrenden Audi, teilt die Polizei mit. weiter
  • 440 Leser

Führung durchs Schloss

Heubach. Geschichte(n) und Kaffee im Heubacher Schloss gibt’s am kommenden Sonntag, 14. September, um 14.30 Uhr und um 16.30 Uhr. Die Besucher werden von der ehemaligen Schlossherrin „Frau Barbara“ und dem württembergischen Vogt Simon Rieger in die Zeit um 1580 mitgenommen. Kerstin Hopfensitz führt die Gäste durchs Miedermuseum. weiter
  • 806 Leser

Ferienprogramm im Freibad Bettringen

Der Förderverein Freibad Bettringen hatte ein abwechslungsreiches Ferienprogramm zusammengestellt. Spiele im Wasser und an Land sorgten für einen unterhaltsamen Nachmittag. Genauigkeit war beim Schokoküsse-Wettschwimmen gefragt. Schon schwieriger war es dann bei der Entenjagd – die Teilnehmer mussten Quietsche-Entchen von einem Beckenrand zum weiter
  • 315 Leser

RUD gewinnt IT-Preis

Wladimir Klitschko ehrt die IT von RUD mit dem Cloud Champions Award
Am vergangenen Dienstag wurde in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom die Preisverleihung für den IT-Preis „Cloud Champion Award“ vorgenommen. RUD gewann mit seiner Software-Identifikationslösung SaaS den mit 10 000 Euro dotierten Preis. weiter
  • 1591 Leser

Tierisch schlau

Wilhelma-Kurzvorträge zu Geistesleistungen von Tieren
Besucher können am Sonntag, 14. September, in der Wilhelma Erstaunliches und Wissenswertes über die Geistesleistungen von Tieren lernen. weiter
  • 353 Leser

Treff der Weststadt grillt im Hölltal

Der Weststadt Treff und das Stadtteilbüro West haben sich aus der Sommerpause zurückgemeldet: Die Weststadtfamilien waren zum Grillen ins Hölltal eingeladen. Das Stockbrot und die rote Wurst schmeckten und als Sieger aus dem Fußballturnier gingen die Kinder hervor – haushoch. Eine Familie kam sogar mit eigenem Traktor. In der letzten Ferienwoche weiter
  • 388 Leser

Ulrich Schlenker verlässt Barmer GEK-Vorstand

Ex-GEK-Chef macht Weg für jüngere Generationen frei
Dr. Ulrich Schlenker (61), der frühere Vorstandschef der Gmünder Ersatzkasse GEK, wird ein Jahr vor Ablauf seines Vertrags zum 31. Dezember 2014 aus seinem Amt als stellvertretender Vorstandsvorsitzende der Barmer GEK ausscheiden. Der Verwaltungsrat der mitgliederstärksten deutschen Krankenkasse hat am Freitag Dr. Mani Rafii zum neuen Vorstandsmitglied weiter
  • 5
  • 4169 Leser

Warnung vor Betrügern

So schützen sie sich vor dem Enkeltrick
Mit der so genannten Masche des Enkeltricks versuchen Unbekannte weiterhin vor allem ältere Leute um ihr Geld zu betrügen. Die Polizei gibt Tipps. weiter
  • 114 Leser

Idylle, Obst und ganz viel Regen

Bürgermeister a. D Ottmar Schweizer aus Mögglingen ist den Hauptwanderweg I marschiert
Spektakuläre Fernsichten, idyllische Flecken und ganz viel Obst begleiteten Ottmar Schweizer, den langjährigen Mögglinger Bürgermeister, während seiner zweiten Woche auf dem Hauptwanderweg 1 des Schwäbischen Albvereins. weiter

Aktuelles zu „Windkraft“

Eschach. Aktuelles zum Thema „Windkraft“ gibt es bei der Sitzung des Gemeinderats Eschach am Montag, 15. September, ab 20 Uhr im Rathaus. Zudem gibt die Verwaltung einen Überblick über die Vorhaben der Gemeinde dieses und nächstes Jahr. Weitere Themen sind die Feststellung der Jahresrechnung 2013, die Abrechnung der gemeinsamen Hauptverwaltung weiter
  • 435 Leser

Openair-Kino wird nach drin verlegt

Ruppertshofen. Das angekündigte Kino-Openair der Gemeinde Ruppertshofen findet nicht auf dem Schulhof der Zenneck-Grundschule in Ruppertshofen statt, sondern aufgrund der schlechten Witterung im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Die Gemeinde zeigt ab 20.30 Uhr den Film „Das Wunder von Bern“. Das Kultur- und Sportzentrum weiter
  • 489 Leser

Eingetaucht ins Mittelalter

Ritter- und Burgfräuleinfreizeit der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen
Burg Steinegg bei Pforzheim: Nach der gelungenen Freizeit im vergangenen Jahr machten sich wieder neun ehrenamtliche Mitarbeitende zusammen mit 28 Mädchen und Jungs auf zur Ritter- und Burgfräulenfreizeit auf der Burg Steinegg bei Pforzheim. weiter
  • 264 Leser
ZUR PERSON

Kronenwirt Reinhold „Max“ Müller wird 70

Mutlangen. Weil sein Vater und sein Großvater Max hießen, wurde sein richtiger Vorname einfach ignoriert – Kronenwirt Reinhold, genannt Max, Müller feiert am Sonntag seinen 70. Geburtstag. Der gelernte Dreher arbeitete bis 1981 in der ZF, dann heiratete er seine Christa und führt seitdem mit ihr die „Krone“ in Mutlangen, die seit über weiter
KURZ UND BÜNDIG

Hallenbad Leinzell wieder geöffnet

Ab Montag, 15. September, ist das Hallenbad Leinzell wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Das Familienbaden ist dann am Montags von 17 bis 19.30 Uhr, am Dienstag von 17 bis 19 Uhr, am Freitag von 17 bis 19 Uhr und am Samstag von 15 bis 18 Uhr. Am Donnerstag von 16.45 bis 17.45 Uhr ist Frauenbaden, im Anschluss bis 21 Uhr gibt es einen Übungsabend weiter
  • 182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Radtour für Senioren nach Beutelsbach

Die von dem ADFC und der Spitalmühle geplante Radtour für Senioren am Dienstag, 16. September, startet um 9 Uhr am Schießtal-Parkplatz und führt nach Beutelsbach. Über das Remstal geht es zurück nach Schwäbisch Gmünd. Die Streckenlänge beträgt etwa 90 Kilometer. Vesper und Getränke sind empfehlenswert. Tourenleiter ist Horst Mönch. Bei starkem Regen weiter
  • 151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

SG Bettringen bietet Kettlebell-Kurs

Unter Kettlebells versteht man Rundgewichte. Also verschieden schwere Stahlkugeln, die mit einem Griff versehen sind. Mit dem gegenwärtigen Höhenflug des „Funktional Training“ sind Kettlebells sehr beliebt. Der Kurs beginnt am Montag, 29. September, um 19.30 Uhr, SG-Halle am Schmiedeberg. Die Kursgebühren für zehn Kursabende (jeweils 90 weiter
  • 281 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Straßenfest auf dem Hardt entfällt

Am Samstag, 13. September, hätten die Bürger, die auf dem Hardt leben, eigentlich ein Straßenfest feiern wollen. Geplant war ein „Panorama-Hock am Starken Hardt“ von 13 bis 18 Uhr. Der Regen hat den Hock jedoch ordentlich vermasselt, das Straßenfest auf dem Hardt fällt aus. weiter
  • 305 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag in der Volkshochschule

Der Gmünder Geschichtsverein hat für den Montag, 15. September, einen Vortrag im Saal der Volkshochschule vorbereitet. Reinhold Fischer spricht ab 19 Uhr über den ehemaligen Gmünder Dekan Franz Anton Schedel (1698-1771). weiter
  • 277 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wandervögel suchen Verstärkung

Die Südstadt-Wandergruppe trifft sich einmal im Monat unter der Leitung von Hubert Koller, einem erfahrenen Wanderführer. Die nächste Wanderung findet am Mittwoch, 17. September, statt. Los gehtQs um 11 Uhr am Parkplatz Dreifaltigkeitsfriedhof. Dieses Mal geht es am Scheffoldgymnasium vorbei nach Bettringen. Der Einkehrschwung führt dann in das Gasthaus weiter
  • 135 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga für Schwangere

Petra Kranich-Menden unterrichtet an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Schwangere. Die ausgebildete Yogalehrerin unterrichtet seit 16 Jahren in eigener Praxis. Die Kurse finden fortlaufend jeden Donnerstag um 17.15 Uhr in den Räumlichkeiten der Physiotherapeutischen Abteilung im Stauferklinikum statt. Die Gebühr beträgt 40 Euro pro Kurs. weiter
  • 112 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Sprache der Steine

Am Montag, 15. September, um 10 Uhr wird Prof. erm. Dr. Hildegard Kasper am Salvator die in Stein gehauenen Bilder und Symbole an der Südfassade der Felsenkapelle deuten. Der Gmünder Museumsverein bittet um Anmeldung unter (07162) 27744 oder per Email an guenther.herb@t-online.de. Die Veranstaltung ist kostenlos, es wird aber um Spenden zugunsten der weiter
  • 170 Leser

Samstag, 13. September, und Sonntag, 14. September

Samstag:Gmünd glänzt! Schmuck- und Silberwarenverkauf, Forum Gold und SilberÖffentliche Brotprüfung und Verkauf der Bäckerinnung im Gartenschau-Souvenirshop10 Uhr: Mensch nutzt den Wald in der Mensch!Wald-Arena11 Uhr: Schauklöppeln im RemsparkSonntag:10 Uhr: Kindergottesdienst bei den Sinnenwelten14 Uhr: Showkochen: Bio für Genießer mit TV-Spitzenkoch weiter
  • 331 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wallfahrt nach Bad Buchau

Auch dieses Jahr gibt es die Seniorenwallfahr des Diözesanverbandes. Am Donnerstag, 9. Oktober, führt sie die Teilnehmer nach Bad Buchau. Wie immer besteht wieder die Möglichkeit, mit dem Bus dorthin zu kommen. Zusteigemöglichkeiten: Herlikofen, Mutlangen, Bargau, Heubach, Böbingen und Mögglingen. Zu dieser Wallfahrt sind auch Nichtmitglieder herzlich weiter
  • 119 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abendlob mit Orgelmusik

Am Sonntag, 14. September, findet um 18 Uhr in der Kolomankirche Wetzgau ein Abendlob mit Orgelmusik von Ulrich Köhler statt. Passend zur Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd heißt das Thema „Gottes Schöpfung bewahren“. weiter
  • 239 Leser
POLIZEIBERICHT

Arbeitsunfall

Lorch. Ein 47-jähriger Mann ist am Freitag gegen 8 Uhr bei einem Arbeitsunfall an der Waldhäuser Mühle bei Lorch schwer verletzt worden. Ein 55-jähriger Radladerfahrer fuhr im Materialschuppen bei Rangierarbeiten rückwärts und übersah dabei den im rückwärtigen Bereich arbeitenden Kollegen. Der 47-jährige Arbeiter wurde zwischen Fahrzeug und Rahmen des weiter
  • 417 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bewachtes Fahrradparken

Am Samstag, 13. September, findet von 9 bis 13 Uhr ein Radler-Frühstück sowie ein bewachtes Fahrradparken von 9 bis 16.30 Uhr, an der Volkshochschule, Münsterplatz 15, statt. Wer zum Stauferzug mit dem Fahrrad anreisen möchte, kann unentgeltlich das bewachte Fahrradparken in Anspruch nehmen. weiter
  • 271 Leser

Erica Roller

Erica Roller besucht nun zum ersten Mal die Landesgartenschau. Sie ist alleine angereist und wohnt in Fellbach. Die Landesgartenschau hat es ihr sehr angetan, auch wenn sie bisher noch wenig davon gesehen hat. Neben den Grünanlagen und deren Gestaltung gefallen ihr auch die vielen Pflanzen und allgemein die Vielfalt von Angeboten und Aktionsmöglichkeiten weiter
POLIZEIBERICHT

Garten verwüstet

Lorch. Während sich der Besitzer eines Wohnhauses im Dinkelweg in Lorch zwischen dem 15. August und dem 6. September im Urlaub befand, beschädigten Unbekannte in seinem Garten 40 Pflanzen einer Thuja-Hecke, zwei frisch gepflanzte Bäume sowie die Wiese. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Lorch unter weiter
  • 528 Leser

Gaumenkitzel aus Omas Schule

Gerichte aus dem Sommergarten (6/6): Lisa-Marie und Anna-Lena Sommer liefern den Nachtisch
Die beiden sind zehneinhalb – und bei der Oma in die „Schule“ gegangen. Deshalb können Lisa-Marie und Anna-Lena Sommer richtig gut kochen. Und machen das auch mit Begeisterung. Unglaublich leckere Spinatravioli zum Beispiel. weiter
POLIZEIBERICHT

Lastwagen beschädigt Auto

Schwäbisch Gmünd. 4000 Euro Schaden sind am Donnerstagabend bei einem Unfall in Gmünd entstanden. Ein Lastwagenfahrer wollte von der Schießtalstraße nach rechts in die Herlikofer Straße abbiegen. In diesem Moment fuhr ein Auto rechts an dem Lkw vorbei. Beim Abbiegen streifte der Anhänger des Lastwagens das Auto. weiter
  • 694 Leser
POLIZEIBERICHT

Leitplanke beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Auf der B 29 zwischen Lorch und Gmünd kam eine 55-jährige Daimlerfahrerin am Donnerstagnachmittag wegen Aqua-Planings nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte die Leitplanke. Der Schaden am Auto beträgt rund 3000 Euro. weiter
  • 1040 Leser
POLIZEIBERICHT

Reifen zerstochen

Schwäbisch Gmünd. Der linke Vorder- und Hinterreifen eines silbergrauen BMW 316 wurden am Mittwoch zwischen 18.15 und 21.15 Uhr zerstochen, als das Auto auf dem Parkplatz des neuen Sportplatzes des TSGV Rechberg in der Nähe des Vereinsheims abgestellt war. Auf dem Sportplatz fand gerade ein Fußballspiel statt. Der Schaden beträgt rund 150 Euro. Die weiter
  • 444 Leser
POLIZEIBERICHT

Siebenjähriges Kind verletzt

Iggingen. Eine 49-jährige Polofahrerin stieß am Donnerstag auf der Unterbachenstraße in Iggingen mit einem siebenjährigen Radfahrer zusammen. Der Junge verletzte sich am Bein und wurde stationär behandelt. weiter
  • 653 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stauferzug und Torhäusle

Die Filmdokumentation über die Einweihung der Gedenktafel am Torhaus an der Waldstetter Brücke mit dem BdV Vorsitzenden Baden-Württembergs, Arnold Tölg, wird von Samstag, 13. September, auf Samstag, 11. Oktober, um 15 Uhr verschoben. Die Veranstaltung findet in der Theaterwerkstadt, Ledergasse 2, Schwäbisch Gmünd statt. weiter
  • 458 Leser
FRAGE DER WOCHE

Thema: Schulzeit

Die Sommerferien neigen sich dem Ende, ab Montag ist dann wieder Schulzeit – für die Erstklässler zum ersten Mal. Die GT fragte Passanten: Erinnern Sie sich an ihren ersten Schultag? Was haben die Schüler heutzutage leichter beziehungsweise schwerer?Ella Simon(Video auf www.tagespost.de) weiter
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisverkehr

Mutlangen. Beim Einfahren in den Kreisverkehr an der Spraitbacher Straße in Mutlangen auf Höhe der Jet-Tankstelle stieß am Donnerstagabend ein 24-jähriger Autofahrer mit dem Auto eines 23-Jährigen zusammen. Geschätzter Schaden: 4500 Euro. weiter
  • 805 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Schilder beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Ein 18-jähriger Opelfahrer verlor am Donnerstagabend im Kreisverkehr in der Weißensteiner Straße in Gmünd die Kontrolle über sein Fahrzeug und überfuhr eine Verkehrsinsel. Dabei beschädigte er zwei Verkehrszeichen. Der Schaden beträgt 2500 Euro. weiter
  • 839 Leser

Eine Woche für das Ehrenamt

Bundesweite „Woche des Bürgerschaftlichen Engagements“ auch in Gmünd mit zahlreichen Veranstaltungen
Die „Woche des Bürgerschaftlichen Engagements“ will ehrenamtlich tätige Menschen und ihre Arbeit vorstellen. In Gmünd gibt es dazu von Samstag, 13., bis Sonntag, 21. September, zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen. weiter
  • 130 Leser

Versteigerung in der Blumenhalle

Schwäbisch Gmünd. Drei, zwei, eins, meins. Am Sonntag, 14. September, werden ab 18 Uhr die Blumenschau-Elemente „...weil sie uns berühren “ in der Blumenhalle versteigert. Der Erlös geht zugunsten der Malteser Hundestaffel. Das Besondere bei dieser Versteigerung: Interessierte können sich schon ab Samstag ein Bild von den Elementen machen, weiter
  • 786 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 13. SeptemberSCHWÄBISCH GMÜNDKarl Aberle, Kolomanstraße 49, zum 96. GeburtstagMarta König, Katharinenstraße 34/1, zum 93. GeburtstagErna Seiboth, Hospitalgasse 34, zum 90. GeburtstagMarianne Schleicher, Gablonzer Weg 15, zum 79. GeburtstagHelga Keil, Wilhelmstraße 34, zum 78. GeburtstagKarl Schurr, Schwerzerallee 52, zum 78. GeburtstagHorst-Josef weiter
  • 242 Leser

Friedliche Revolution erinnern

Vera Lengsfeld spricht bei Tagung im Schönblick
Ihr Lebenslauf ist brüchig: Vera Lengsfeld, Tochter eines Stasi-Offiziers, seit 1975 SED-Mitglied, geht in den 80er-Jahren in die Opposition. 1983 wird sie aus der SED ausgeschlossen, begründet die „Kirche von unten“, wird 1988 wegen „versuchter Zusammenrottung“ verhaftet, zu sechs Monaten Gefängnis verurteilt, in den Westen weiter
  • 3

Jugendwallfahrt feiert 25-Jähriges

Ellwangen. Seit 25 Jahren kommen am letzten Feriensonntag junge Menschen zur Jugendwallfahrt auf den Schönenberg in Ellwangen. Immer geht es um aktuelle Themen. Zum Jubiläumsgottesdienst an diesem Sonntag, 14. September, hat Weihbischof Dr. Johannes Kreidler zugesagt. Die Berg Band, die ihr zehnjähriges Bestehen feiert, sorgt für die Musik. Die inhaltliche weiter
  • 262 Leser
SCHAUFENSTER

Ausgewählte „Kleinigkeiten“

Die Namen sind Programm – das Programm ein Erlebnis. Der Pianist Herbert Schuch, Echo-Preisträger und feste Größe beim Hohenloher Kultursommer, kommt am Mittwoch,17. September, in den Festsaal des Bildungshauses nach Kloster Schöntal. Im Reisegepäck hat er neben „kleineren Stücken“ Ferienmusik von Franz Schubert. In der zweiten Hälfte weiter
  • 271 Leser
SCHAUFENSTER

Ensemble Vision in Lorch

Die Künstler Katharina Senkova und Dmitry Fomitchev sind das „Ensemble Vision“. Sie spielen am Sonntag, 28. September, im Refektorium des Klosters Lorch Werke von Vivaldi, Dvorák, Schubert, Chopin, Sarasate, Saint-Saens und Rachmaninow. Katharina Senkova studierte Klavier und Dmitry Fomitchev Geige an der Musikhochschule in Stuttgart. Sie weiter
  • 1082 Leser

Interventionen im Aalener Trubel

Die Reichsstädter Tage in Aalen haben mehr zu bieten als Buabaspitzla und Blasmusik. Sieben bildende Künstler sorgen mit Installationen, Skulpturen und mehr für Interventionen im Stadtfesttrubel: Andreas Böhm, Martina Ebel, Fee Heartfelt, Gabi Pfitzer, Silke Schwab, Ines Tartler und Andreas Welzenbach. Am Samstag um 20.30 Uhr beginnt eine Führung mit weiter
  • 995 Leser
SCHAUFENSTER

Komisch im Sinne von seltsam

Anna Piechotta kommt in die Theaterwerkstatt nach Schwäbisch Gmünd: am Freitag, 26. September, um 20 Uhr. Die Geschichte, die sie dabei hat: Voller Verwunderung muss Anna feststellen, dass sich eine Operninszenierung mitunter kaum vom Innenleben eines Bordells unterscheiden kann. Bei ihr landet Putins Frettchen im Kochtopf und Kinder werden brav, wenn weiter
  • 534 Leser
SCHAUFENSTER

Maren Kroymann im Gespräch

Kürzlich noch mit dem SWR-Fernsehen auf „Heimatbesuch“ und zu Gast beim WDR-Talk „Kölner Treff“, ist Maren Kroymann am Mittwoch, 17. September, im Alten Schloss in Stuttgart live zu erleben. Um 19 Uhr ist die Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin Talkgast in der Reihe „Württemberger Köpfe“ des Landesmuseums Württemberg. weiter
  • 894 Leser
SCHAUFENSTER

Neues aus der Schreibwerkstatt

Im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen stellt Regine Irene Bauer ihr neues Buch vor: „Begegnungen – Geschichten und Gedichte die das Leben schrieb“. Abgerundet wird der Abend durch weitere Autoren des literarischen Kleeblattes, welche ihre Zuhörer ebenfalls zu Begegnungen der verschiedensten Art mitnehmen. Veranstalter des Abends ist weiter
  • 969 Leser

Ärmere Menschen mitnehmen

Fünf Fragen an Gmünds Ratsfraktionen – heute: Sebastian Fritz (Die Linke)
Wie kann Gmünd den Schwung aus der Landesgartenschau mitnehmen? Wie bekommt die Stadt ihre Finanzen in den Griff? Wie sollen die Bürger an der weiteren Entwicklung beteiligt werden? Diese Fragen beantworten die Sprecher Gmünder Ratsfraktionen. Heute Sebastian Fritz von der Fraktion „Die Linke“.Erfüllt die Landesgartenschau Ihre Erwartungen? weiter
  • 3
IM BLICK • Gmünds Oberbürgermeister

Ein Charmebolzen ist in der Pflicht

Sechs Gmünder Ratsfraktionen, sechs Antworten auf die Tagespost-Frage nach der landesweiten Diskussion über Gmünds Oberbürgermeister: Für die CDU zeigt sie seine Wertschätzung. Die SPD will sich nicht an der Diskussion beteiligen. Die Grünen setzen darauf, dass Arnold die Stadt nach den Höhen der Gartenschau auch durch die Tiefen des Alltags führt. weiter
  • 4
  • 135 Leser

Denkmale stehen offen

Stollen, Türme und Kirchen am Sonntag, 14. September, zugänglich
Der Gmünder Marktplatz steht mit seinen acht verschiedenen Baustilen im Fokus des Tages des offenen Denkmals am Sonntag, 14. September. Unter dem Motto „Farbe“ sind von 14 bis 17 Uhr verschiedene Denkmale der Stadt geöffnet – manche auch früher. weiter

Nach Streit 15 Mal zugestochen

Anklage wegen Totschlags
15 Mal soll ein 46 Jahre alter Heidenheimer mit einem Küchenmesser auf sein Opfer eingestochen haben. Vorher hat er mit dem Verstorbenen und einem weiteren Bekannten gezecht. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat jetzt Anklage wegen Totschlags erhoben.Ellwangen/Heidenheim. Die Tat ereignete sich Ende Mai. Vermutlich am 28., wie es in der Anklage heißt. weiter
  • 183 Leser

Garde, Gesang und Gewichtheben

Böbinger trotzen dem Regen und feiern ihren Tag bei der Landesgartenschau auf der Remsbühne
Sie tanzten, sie sangen, sie hoben Gewichte, sie trotzen dem Regen, sie hatten Spaß: Die Böbinger haben sich und ihre Gemeinde bei ihrem Tag auf der Landesgartenschau präsentiert und gefeiert. weiter
  • 460 Leser

Dauerkarten retten die Bilanz

Das Schechinger Freibad hat dieser Tage die Saison beendet – August schlechtester Monat
Die Saison im Schechinger Freibad ist beendet. Wegen des Wetters lohnt es sich nicht, das Bad länger zu öffnen, meint Bademeister Dieter Krieger. Er bilanziert: 21 960 Besucher haben dieses Jahr das Freibad besucht. Über 16 000 weniger als 2013. Vor allem das schlechte Wetter im August hat die Bilanz vermiest. weiter
  • 202 Leser

Ein gesundes Orchester

Zentrum für Musik, Gesundheit und Prävention auf Schloss Kapfenburg: Mentorenausbildung beendet
Gesundes Orchester auf Schloss Kapfenburg: Die ersten Teilnehmer des gleichnamigen Projekts haben nun ihre Ausbildung abgeschlossen. weiter

Bin gern OB von Gmünd

Richard Arnold zur Diskussion über seine politische Zukunft
Gmünds OB Richard Arnold wird bis zum Mittwoch nicht seinen Hut als CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2016 in den Ring werfen. Am Mittwoch endet die CDU-interne Bewerbungsfrist. weiter
  • 2
  • 2303 Leser

„Schwanensee“ auf der Ostalb

Das russische Staatstheater für Oper und Ballett Astrachan präsentiert den Ballettklassiker „Schwanensee“ auf der Ostalb: Am Samstag, 13. Dezember, 17 Uhr, imParler-Saal Schwäbisch Gmünd und am Montag, 22. Dezember, 19.30 Uhr, in der Stadthalle Aalen Schwanensee“ ist eines der bekanntesten Stücke aus dem Repertoire des klassischen weiter
  • 1564 Leser

Wahre Einzelstücke

Sonnenliegen für die Besucher der Landesgartenschau
Schwäbisch Gmünd. Ja, keine Frage. Das Forum Gold und Silber sei ja ganz schön. Aber es fehle noch das i-Tüpfelchen. Etwas, das mit dem Gebäude im Einklang stehe. Mit diesen Worten trat Oberbürgermeister Richard Arnold vor wenige Monaten an Stefan Weber, Geschäftsführer der Firma Ebener heran. Das Unternehmen hat im Vorfeld die Fassade des Forums gestaltete. weiter

Lange Staus auf der A 7

Ellwangen/Aalen. Lange Staus gab es auch am Freitag noch auf der A 7. Bis zum Freitagnachmittag mussten dort zwischen der Anschlussstelle Ellwangen und der Tank- und Rastanlage Ellwanger Berge Mittelleitplanken erneuert werden, wie Klaus Hinderer, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Aalen mitteilt. Ursache war ein Unfall am Freitag vor einer Woche, weiter
  • 244 Leser

Spinne am Steuer - Unfall

Rechberghausen. Wegen einer Spinne hat eine Autofahrerin am Donnerstag bei Rechberghausen einen Unfall verursacht. Die Spinne fuhr laut Polizei in einem Subaru mit, den eine 19-Jährige kurz vor 8 Uhr lenkte. Während der Fahrt von Rechberghausen nach Birenbach seilte sich die Spinne ab, direkt vor dem Gesicht der jungen Fahrerin. Die erschrak

weiter
  • 5
  • 2204 Leser

Sundowner-Party abgesagt

Schwäbisch Gmünd. Die geplante Sundowner Party am Remsstrand am Freitag Abend ist aufgrund des Dauerregens am Vormittag abgesagt worden. Das teilt der Pressesprecher der Landesgartenschau, Markus Brenner, mit. Die letzten Parties rund um die Seebühne waren jeweils gut besucht.

weiter
  • 1573 Leser

Bilder aus Indien in Lautern

Heubach-Lautern. Eine kleine Reisegruppe aus Lautern hat in Indien das Projekt „Pushpagiri Missions Hospital“ begutachtet. Die Kirchengemeinde Mariä-Himmelfahrt unterstützt das Projekt finanziell. Am Donnerstag, 18. September, lädt die Kirchengemeinde um 19 Uhr in die Mehrzweckhalle Lautern zu einem Bildvortrag über die Reise ein.Das Reiseprogramm weiter

Fünf Jahre Zwergenstüble

Gemeinde und Förderverein feiern Jubiläum des kostenlosen Betreuungsangebotes
Seit fünf Jahren betreibt die Gemeinde Mögglingen in enger Zusammenarbeit mit dem „Förderverein Miteinander Leben e.V.“ die betreute Spielgruppe Zwergenstübchen im Obergeschoss des Mögglinger Feuerwehrhauses. Die Betreuung ist kostenlos. weiter

Gemeinderat Heubach tagt

Heubach. Der Gemeinderat befasst sich in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 16. September, um 18 Uhr im Rathaus unter anderem mit den Bebauungsplänen Jägerstraße II und Bahnhofstraße, mit dem Kreisverkehr, der Linksabbiegespur und den Bushaltestellen im Bereich des neuen Rewe und dem Fußweg über den Klotzbach.Außerdem wird Stadtrat Gerhard Kuhn weiter
  • 991 Leser

Hütte ganz inklusiv geöffnet

Heubach. Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat am kommenden Sonntag, 14. September, geöffnet. Bewirtet wird ganz im Sinne der Inklusion von einem Team von Bewohnern des Bischof-Sproll-Hauses und Mitgliedern des Heubacher Albvereins. Geöffnet ist die Hütte ab 10 Uhr. Sie ist auf dem Rosenstein, genauer auf dem Glasenberg, unweit des Fernsehturmes weiter
  • 757 Leser

Mehr Pop und Show als Poesie

Die Reichsstädter Tage in Aalen beginnen mit Matthias Holtmann und „SWR1 Pop und Poesie“
„Du glaubst also du kennst den Unterschied zwischen Himmel und Hölle? […] Ach, wie sehr wünschte ich mir, du wärst hier.“ Zeilen wie diese stecken hinter der Idee von „SWR1 Pop und Poesie“ – auf Deutsch übersetzte Liedtexte. Erst danach kommt die Musik im Original. Was auf diese Zeilen folgt? Ganz klar: „Wish weiter

Pflanzen beschädigt - 1000 Euro Schaden

Lorch. Während sich der Besitzer eines Wohnhauses im Dinkelweg zwischen dem 15. August und dem 6. September im Urlaub befand, beschädigten Unbekannte im Garten seines Grundstückes 40 Pflanzen einer Thuja-Hecke, zwei frisch gepflanzte Bäume sowie die Wiese. 

Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 1000 Euro.

Zeugenhinweise

weiter
  • 1044 Leser

Reifen zerstochen - Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch zwischen 18.15 Uhr und 21.15 Uhr wurden an einem silbergrauen BMW 316 der linke Vorder- und Hinterreifen zerstochen.Zum Zeitpunkt der Beschädigung war das Fahrzeug auf dem Parkplatz des neuen Sportplatzes des TSGV Rechberg in der Nähe des Vereinsheims abgestellt. Auf dem Sportplatz fand gerade ein Fußballspiel

weiter
  • 907 Leser

Zwischen Eutern und Kuhfladen

Härtester Job im Ostalbkreis (Teil 6/6): Kühe melken auf einem Bauernhof in Metlangen
Es ist 6 Uhr. Alle Lichter im Ort sind aus. Metlangen bei Schwäbisch Gmünd scheint noch zu schlafen, als ich nach dem Hof von Markus Schabel suche. In einer Scheune brennt Licht, Kühe brüllen durch die morgendliche Stille. Hier bin ich richtig, mein Tag auf dem Bauernhof beginnt. weiter

Unfall verursacht und geflüchtet

Aalen. Am Freitagmorgen, gegen 2 Uhr, befuhr mutmaßlich ein 34-Jähriger die L1080 in Richtung Waldhausen, wo er kurz vor Neubau ins Schleudern geriet und nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei überfuhr er ein Verkehrszeichen. Anschließend blieb der Pkw auf das zuvor herausgerissene Betonfundament hängen. Der Unfallverursacher

weiter
  • 2254 Leser

Die Polizei sucht Zeugen

Westhausen. Ein unbekannter Fahrzeuglenker fuhr am Donnerstag, gegen 17 Uhr, auf Höhe der Deutschordensstraße nach links auf die Aalener Straße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer dort fahrenden 19-jährigen Autofahrerin, welche in Richtung Bahnlinie unterwegs war. Die Frau musste ihr Fahrzeug stark abbremsen, wodurch sie

weiter
  • 1
  • 1317 Leser

Siebenjähriges Kind verletzt

Iggingen. Eine 49-jährige Autofahrerin befuhr am Donnerstag gegen 13.20 Uhr die Unterbachenstraße in Richtung Am Brunnenplatz. An der Einmündung kollidierte sie mit einem von rechts kommenden siebenjährigen Radfahrer, der zeitgleich in die Unterbachenstraße eingebogen war. Der Junge verletzte sich dabei am Bein und begab sich

weiter
  • 1087 Leser

Zahnarzt auf Tour

Gmünder Dr. Zoltán Keilinger fährt Spendenrallye
3500 Kilometer in sieben Tagen ohne Navigationsgerät oder GPS auf Landstraßen: „The European“ verspricht Herausforderungen pur und das für einen guten Zweck. Zu den Teilnehmern der Charity-Rallye gehören Dr. Zoltán Keilinger und sein Partner Jörg Ilek. weiter

Polizei warnt vor Enkeltrick

Stuttgart. Mit der so genannten Masche des Enkeltricks versuchen Unbekannte weiterhin vor allem ältere Leute zu täuschen und um ihr Geld zu betrügen. So erschlichen sie sich, wie die Polizei jetzt mitteilt, am Donnerstag in Weilimdorf das Vertrauen einer 75 Jahre alten Frau und erbeuteten mehrere Tausend Euro. Bei drei weiteren Versuchen

weiter
  • 5
  • 1613 Leser

Anklage wegen Totschlags

Ellwangen/Heidenheim.  Wie die Staatsanwaltschaft Ellwangen am Freitagvormittag mitteilt, hat sie dieser Tage gegen einen 46 Jahre alten Mann aus Heidenheim Anklage wegen Totschlags zum Landgericht Ellwangen erhoben.Dem Anklagevorwurf zufolge habe sich der Angeschuldigte Ende Mai 2014 in Heidenheim in der Wohnung des getöteten Mannes aufgehalten

weiter
  • 5
  • 1842 Leser

Regionalsport (13)

Statistik zum SpielFC Ingolstadt VfR Aalen24 Torschüsse 754% Ballbesitz 46%52% Gewonnene Zweikämpfe 48%8 Ecken 42 Abseits 317 Fouls  167 Flanken 3Groß (4) Die meisten Torschüsse Drexler (2)Groß (8) Torschussvorlagen Klauß (2)Da Costa (2) Flanken aus dem Spiel Feick (1)Matip (88%) Gewonnene Zweikämpfe Feick (76%) weiter
  • 1100 Leser

FC Ingolstadt – VfR Aalen         4:1 (1:0)

Auswechslungen VfR: 69. Weiß (–) für Klauß, 69. Quaner (–) für Ludwig, 69. Gjasula (–) für HofmannFC Ingolstadt: Öczcan – da Costa, Matip, Hübner, Danilo – Groß, Roger, Morales (90. Engel) – Lex (79. Lappe), Hinterseer (88. Hartmann), LeckieTore: 1:0 Lex (11.), 1:1 Ludwig (52.), 2:1 Hübner (62.), 3:1 Leckie (82.), weiter
  • 282 Leser

Stimmen zum Spiel

Andre Hainault, VfR-Innenverteidger: „Vor dem 1:2 war es kein Eckball, aber so ist Fußball. Wir haben danach viel versucht, dann fiel das dritte Tor. Ingolstadt hat verdient gewonnen.“Ferdinand Meidert, VfR-Geschäftsführer: „Drei Standards, drei Tore, das spricht für sich. Man hat heute einen Qualitätsunterschied gesehen. Wir hatten weiter
  • 345 Leser

„Habe noch viel Luft nach oben“

Fußball, 2. Bundesliga: Collin Quaner im Interview
Die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte hatte er sich anders vorgestellt. Collin Quaner wurde beim VfR Aalen eingewechselt, an der klaren Niederlage konnte aber auch der 23-jährige Ex-Ingolstädter nichts ändern. Im Interview spricht er über das 1:4 und viel Luft nach oben.Herr Quaner, wie bitter war Ihre Rückkehr nach Ingolstadt?Quaner: Sie war sehr weiter
  • 408 Leser

Leidenschaft allein reicht nicht

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen unterliegt beim FC Ingolstadt klar mit 1:4 (0:1)
Der Unterschied war nicht ganz so deutlich, wie es das Ergebnis aussagt. Aber: Der VfR Aalen hat am Freitagabend beim FC Ingolstadt zurecht mit 1:4 (0:1) verloren, weil die Elf von Ex-Trainer Ralph Hasenhüttl in den entscheidenden Momenten immer noch eine Schippe drauflegen konnte. weiter
SPORT IN KÜRZE
Jugend-DM beim HetzenhofGolf. Vom 19. bis 21. September spielen die besten deutschen Golferinnen im Golf Club Hetzenhof um die Deutschen Meisterschaften (DM) im Jugendbereich. Dort treten die Mädchen in drei Altersklassen (AK) bis 14, 16 und 18 Jahren gegeneinander an. Für die Entscheidung der jeweils 30 Besten der drei Altersklassen haben sich vom weiter
  • 392 Leser

FCN: U19 zu Gast in Großaspach

Fußball, Verbandsliga
Zum ersten Auswärtsspiel der neuen Runde reisen die Jungs vom neuen A-Juniorentrainer Jochen Herbst nach Großaspach, um sich am Sonntag um 10.30 Uhr in der Comtech-Arena zu beweisen. weiter
  • 5

Überlegener Sieg für Kern

Ultramarathon, Europacup: Vier Starter aus dem Ostalbkreis beim 75km-Lauf
Karin Kern aus Wäschenbeuren gewann mit 20 Minuten Vorsprung den Ultramarathon in Celje, Spanien. Paul Schiele und Erwin Bauer beendeten trotz strömenden Regen auch den fünften Wertungslauf erfolgreich. weiter
  • 283 Leser

Keine Pokalrevanche für die SGB

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten besiegt die SG Bettringen im Derby mit 2:1 (1:0)
Bei Regen und nassem Wetter kam es im Waldstetter Stadion „Auf der Höhe“ zum Landesligaderby zwischen dem TSGV Waldstetten und der SG Bettringen. Wie schon im Pokalspiel vor sechs Wochen mussten die Bettringer eine Niederlage einstecken, allerdings fiel der 2:1-Sieg der Löwen nicht so hoch aus wie damals. weiter
  • 243 Leser

Live-Ticker: Aalen kassiert 1:4-Niederlage

Fußball, 2. Bundesliga: FC Ingolstadt besiegt den VfR Aalen mit 4:1 (1:0)
Zum Auftakt des fünften Spieltags der 2. Bundesliga war der VfR Aalen beim FC Ingolstadt zu Gast. Die Gastgeber starteten deutlich besser und gingen durch Stefan Lex bereits in der zwölften Minute in Führung. Danach wurde Aalen stärker und kam nach dem Wechsel etwas glücklich durch Andreas Ludwig zum Ausgleich (52.). Doch dann drehte der FCI auf: Ex-VfR-Spieler weiter
  • 5
  • 2599 Leser

Überregional (87)

"Blacky" Fuchsberger tot

Fernsehlegende Joachim "Blacky" Fuchsberger ist tot. Er starb gestern im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Grünwald bei München, wie seine Frau mitteilte. Für Millionen von Fernsehzuschauern war Fuchsberger, von Freunden und Fans kurz "Blacky" genannt, der Garant für gute TV-Unterhaltung. Bekannt geworden war er in den 60er Jahren durch seine Rollen weiter
  • 471 Leser

"Es wird noch viel Ärger geben"

Politikberater Michael Spreng über Wunsch und Wirklichkeit, Minderwertigkeitskomplexe und Symbole der Selbstbehauptung
Die CSU befindet sich in einer schweren Krise, sagt der Politikberater Michael Spreng. Sie will nicht wahrhaben, dass sie immer weiter an Einfluss verliert. weiter
  • 486 Leser

"System aus den Fugen geraten"

Der Flüchtlingsansturm stellt Bayern vor besonders große Probleme
Bundesweit gibt es Schwierigkeiten bei der Wohnsituation von Flüchtlingen. Aber in Bayern sind die Probleme besonders massiv. Der Flüchtlingsrat fordert nun, Asylbewerber dezentral unterzubringen. weiter
  • 518 Leser

"Übers Bier angenähert"

Fabian Hinrichs lernt die Franken kennen - Ein "Tatort"-Team mit Humor
Zurzeit laufen die Dreharbeiten für den Franken-"Tatort". Statt Action will er Tiefgang und hintergründigen Humor zeigen. In den Hauptrollen: die beiden Norddeutschen Fabian Hinrichs und Dagmar Manzel. weiter
  • 614 Leser

Abpfiff wegen Rechtsextremer

Der Hamburger Fußball-Verband hat erstmals ein Punktspiel wegen des Verdachts rechtsextremistischer Umtriebe innerhalb eines Teams abgesagt. Die Begegnung der 3. Herren des SC Osterbek in der Leistungsklasse B wurde aus dem Spielplan des Wochenendes gestrichen. Anlass ist die Weigerung der 5. Herren des SC Sternschanze, zum Heimspiel anzutreten. Die weiter
  • 431 Leser

Angreifern nicht gewachsen

Ziele Iraker, Saudis und die Golf-Emirate hätten es am liebsten, wenn die USA gewissermaßen als Luftwaffe ihrer Nationen agierte und die IS-Stellungen dauerhaft unter Feuer nähme. Die Regierung in Washington dagegen möchte die militärische Hauptlast auf den Schultern der Regionalmächte sehen. Schwächen Das Auftauchen der IS-Barbaren hat die arabisch-islamische weiter
  • 428 Leser

Auf einen Blick vom 12. September 2014

TENNIS DAMEN-TURNIER in Québec (250 000 Dollar), Achtelfinale: Görges (Bad Oldesloe/Nr. 5) - Oudin (USA) 6:2, 6:2, Hlavackova (Tschechien) - Tomljanovic (Kroatien/Nr. 2) 6:3, 3:6, 6:3, Karatantschewa (Kasachstan) - Mladenovic (Frankr./Nr. 3) 5:7, 6:4, 7:5, Lucic-Baroni (Kroatien) - Babos (Ungarn/Nr. 8) 7:6 (7:3), 6:2. DAMEN-TURNIER in Hongkong (250 weiter
  • 611 Leser

Aus im Achtelfinale

Gescheitert Maria Selmaier und Laura Mertens sind früh gescheitert. Selmaier (75 kg) verlor im Achtelfinale gegen die Japanerin Hiroe Suzuki mit 0:7, Mertens (53 kg) unterlag ebenfalls im Achtelfinale der Ukrainerin Yulia Blahinya mit 1:11. weiter
  • 518 Leser

Bausparkasse muss sparen

Niedrige Zinsen belasten: Schwäbisch Hall baut 250 Stellen ab
Schwäbisch Hall wappnet sich mit einem Sparprogramm für eine anhaltende Niedrigzinsphase. Ihm fehle die Fantasie, sagt Chef Reinhard Klein, wo in der nächsten Zeit eine Zinssteigerung herkommen solle. weiter
  • 648 Leser

Bonds "Beißer": Richard Kiel gestorben

Er war die Verkörperung des Bösen. Der "Beißer" überlebte auch Flugzeugabstürze. Nur James Bond war unbesiegbar. Jetzt ist Richard Kiel gestorben. weiter
  • 663 Leser

Das Ende der Macht vor Augen

Horst Seehofer beobachtet wütend und hilflos, dass es nicht rund läuft
Vor einem Jahr stand CSU-Chef Horst Seehofer im Zenit seines Erfolges. Seither allerdings mehren sich Pleiten, Pech und Pannen seiner Partei: Was ist los bei den einst so einflussreichen Christsozialen? weiter

Debatte um Verkauf der ENBW-Anteile

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat angedeutet, die Anteile des Landes am Energiekonzern ENBW auf lange Sicht zu verkaufen. Konkrete Pläne für einen Ausstieg gebe es nicht. Auf dem Deutschen Energiekongress in München sagte Kretschmann, der über Schulden finanzierte Erwerb von über 46 Prozent der ENBW-Anteile durch seinen Vorgänger Stefan weiter
  • 540 Leser

Der "Fernsehsaurier" ist tot

Ein großer Schauspieler und Entertainer - Blacky Fuchsberger wird 87 Jahre alt
Jahrzehntelang hat Joachim Fuchsberger das Fernsehen geprägt. Im Rampenlicht war der Showmaster, Schauspieler und Entertainer in seinem Element. Nun ist "Blacky" tot - und damit einer der TV-Gründerväter. weiter
  • 496 Leser

Der Hornist ohne Arme

Nach vielen Preisen erhält Felix Klieser jetzt auch den Echo Klassik
Seit er vier Jahre alt ist, spielt Felix Klieser das Horn mit den Füßen. Er wurde ohne Arme geboren. Der heute 23-Jährige bekommt den Echo Klassik 2014. weiter
  • 835 Leser

Deutlich über dem Tagestief

Leitindex steckt neue EU-Sanktionen gegen Russland weg
Neue EU-Sanktionen gegen Russland haben den Dax am Donnerstag letztlich nur wenig belastet. Er knüpfte zwar an seine jüngste verhaltene Entwicklung an, blieb aber deutlich über seinem Tagestief. Auch angesichts der weiteren Belastungsfaktoren "hält sich das heimische Börsenbarometer noch vergleichsweise wacker", betonte Marktanalyst Gregor Kuhn vom weiter
  • 602 Leser

Die kleinen Banknoten zuerst

Niedrigster Nennwert Dass die Neuauflage der Noten im Mai 2013 mit dem Fünfer, also mit dem Schein mit dem niedrigsten Nennwert, begann, hat einen Grund: Fünfer und Zehner wechseln am häufigsten den Besitzer und gehen am schnellsten kaputt. Daher ist die längere Haltbarkeit der "Europa-Serie" bei diesen kleinen Stückelungen besonders wichtig. Weitere weiter
  • 528 Leser

Die Nahkampfmaschine

Der Musberger Ringer Frank Stäbler hungert für den WM-Titel
Frank Stäbler ist Deutschlands bester Ringer. Nach dem EM-Titel 2012 will er endlich auch bei der Weltmeisterschaft ganz oben stehen. Doch dafür muss der Musberger ordentlich Gewicht abnehmen. weiter
  • 498 Leser

Drama am Lichtenstein

Betreuerin starb, weil sie abgestürztem Buben helfen wollte
Die Umstände des Wander-Dramas am Schloss Lichtenstein sind aufgeklärt. Die bei einem Sturz tödlich verletzte Frau hatte einem Kind helfen wollen, das beim Aufstieg abgerutscht und gestürzt war. weiter
  • 1072 Leser

Drei Engel für Dresden

Sachsen-"Tatort" Zum ersten Mal in der Geschichte der ARD-Krimireihe "Tatort" ermittelt unter dem Titel "Drei Engel für Dresden" ein reines Frauenteam - unter einem männlichen Kommissariatsleiter. "Für mich ist das etwas ganz Besonderes, weil ich in dieser Stadt geboren und aufgewachsen bin", sagte Schauspieler Martin Brambach ("Barfuß bis zum Hals") weiter
  • 513 Leser

Ermittlungen nach Razzia

Nach der Kinderpornografie-Razzia Anfang August in der ganzen Bundesrepublik haben die Staatsanwaltschaften auch sieben Beschuldigte aus Baden-Württemberg im Visier. Entsprechende Ermittlungsverfahren seien an die Behörden in Karlsruhe, Mosbach, Ellwangen, Mannheim und Heilbronn gegeben worden, teilte die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt mit. weiter
  • 442 Leser

EU lobt die deutsche Wirtschaft

Die europäische Industrie berappelt sich langsam nach dem Schock der Krise. Gelöst seien viele Probleme aber immer noch nicht, mahnt ein EU-Bericht. Deutschland kommt bei der Bewertung gut weg, sollte sich aber nicht zurücklehnen. Die deutsche Industrie steht demnach im europaweiten Vergleich laut EU-Kommission gut da. Auf Dauer drohten aber "größere weiter
  • 498 Leser

EU setzt Sanktionen in Kraft

Russland plant Gegenmaßnahmen - Gaslieferungen offenbar beschränkt
Nach tagelangem Streit hat die EU neue Sanktionen gegen Moskau beschlossen. Lenkt Russland ein, sollen sie aber rasch zurückgedreht werden. weiter
  • 552 Leser

EU-Urteil stärkt Recht auf Digitalisierung

Bibliotheken können Bücher aus ihrem Bestand ohne die Zustimmung des Rechteinhabers in digitaler Form bereitstellen - falls nationales Recht dies zulässt. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg gestern klargestellt (Rechtssache C-117/13). Wenn Nutzer diese Werke ausdrucken oder auf einem USB-Stick speichern, wird aber eine Ausgleichszahlung weiter
  • 582 Leser

Forscher findet Pesterreger in alten Skeletten

Wissenschaftler haben bei der Erbgut-Untersuchung von rund 100 Skeletten aus der Grabung am Marktplatz von Ellwangen gleich 20-fach den Erreger der Beulenpest nachgewiesen. Die Skelette stammen aus Massengräbern, die Archäologen in der Stadt im Ostalbkreis freigelegt hatten. Damit dürfte die Todesursache geklärt sein. Die Beigesetzten sind im 16. Jahrhundert weiter
  • 543 Leser

GDL beschließt Urabstimmung

Die Lokführer-Gewerkschaft GDL lässt ihre Mitglieder in einer Urabstimmung über unbefristete Streiks bei der Deutschen Bahn abstimmen. Er rechne mit einer hohen Zustimmung, erklärte der GDL-Vorsitzende Claus Weselsky. Bis zur Auszählung der Stimmen am 2. Oktober werde es keine Streiks der GDL geben. Angesichts der hohen Beteiligung an den zwei bisherigen weiter
  • 550 Leser

Grandseigneur der deutschen Unterhaltung

Der Schauspieler und Moderator Joachim Fuchsberger ist tot. Der gebürtige Stuttgarter starb im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Grünwald bei München. Fuchsberger hatte mit seinen Filmen und Shows wie "Auf los gehts los" eine ganze Generation geprägt (Blick). Foto: Getty Images weiter
  • 525 Leser

Große Ehre für Miroslav Klose

Weltmeister Miroslav Klose ist mit dem Integrationspreis Goldene Victoria geehrt worden. "Sie sind ein starker Sympathieträger und ein wunderbares Vorbild im Fußball", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Laudatio. Klose ist als Achtjähriger aus Polen nach Deutschland gekommen. Foto: afp weiter
  • 526 Leser

Hintergrund: Ein Freund klarer Worte

Joachim Fuchsberger liebte den großen Auftritt - und war ein Freund klarer Worte. Einige Zitate: "Geschminkt herumzustehen, ab und zu ein hübsches Mädchen küssen, ne, das musste nicht mehr sein." (Über seine lange Filmpause im dpa-Gespräch, April 1999) "Tragödien gibt es in jeder glücklichen Ehe - man muss sie nur meistern." (In der Münchner "Abendzeitung" weiter
  • 419 Leser

Islamisten aus Deutschland wenig gebildet

Bei Islamisten aus Deutschland, die sich militanten Gruppen in Syrien angeschlossen haben, handelt es sich überwiegend um junge und gering qualifizierte Menschen. Das geht aus einer bisher unveröffentlichten Analyse des Bundesamtes für Verfassungsschutz hervor, über die die "Berliner Morgenpost" berichtete. Demnach handelte es sich bei den 378 überprüften weiter
  • 478 Leser

Kampf gegen IS ohne Bundeswehr

Außenminister Frank-Walter Steinmeier schließt jede deutsche Beteiligung an Luftschlägen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus. "In großer Eindeutigkeit: Weder sind wir gefragt worden, das zu tun, noch werden wir es tun", sagte der SPD-Politiker in Berlin. Steinmeier warb dafür, die militärischen Pläne der neuen internationalen Koalition weiter
  • 377 Leser

Karstadt ringt um seine Zukunft

Erste Sitzung des Aufsichtsrats nach Übernahme durch Investor Benko
Der neue Karstadt-Aufsichtsrat befasste sich erstmals mit der Zukunft des Konzerns. Die Kontrolleure berieten stundenlang hinter verschlossenen Türen. Dutzende Filialen stehen auf dem Spiel. weiter
  • 621 Leser

Kommentar · RUSSLAND: Sanktionen mit Fangschnur

Wenn man sieht, wie weit die Meinungen in der Frage der Sanktionen gegen Russland auseinandergehen, ist es geradezu ein Wunder, dass die EU überhaupt noch einschlägige Beschlüsse zustande bringt. Die Art und Weise, wie an der jüngsten Verschärfung herumgedoktert wurde, ist freilich alles andere als wunderbar. Schon der Beschluss - Sanktionen ja, aber weiter
  • 496 Leser

Kommentar · USA: Obamas Kraftakt

Noch vor wenigen Wochen hatte US-Präsident Barack Obama eingestanden, im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) kein Konzept zu haben. Nun musste er binnen kürzester Zeit einen Plan zimmern, der die Miliz aus dem Verkehr ziehen und eine schlummernde Gefahr für Amerikas nationale Sicherheit beheben soll. Noch stelle der IS kein unmittelbares weiter
  • 459 Leser

Kommentar: Krasser Schnitt unvermeidlich

Das Zittern der Karstadt-Mitarbeiter geht weiter. Den ganzen Tag verhandelte der Aufsichtsrat gestern hinter verschlossenen Türen. Nach dem Einstieg des Immobilieninvestors René Benko Mitte August hatte zumindest nach außen Funkstille geherrscht. Jetzt reden die Verantwortlichen miteinander über die Zukunft. Dass Benko selbst nicht mit am Verhandlungstisch weiter
  • 549 Leser

Kretschmann: Rot-Rot-Grün "nicht gut"

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich gegen eine rot-rot-grüne Koalition in Thüringen ausgesprochen. Beim Redaktionsbesuch der SÜDWEST PRESSE sagte Kretschmann gestern in Ulm, ein solches Bündnis wäre "vielleicht von der Farbenlehre interessant, aber aus meiner Sicht nicht gut." Allerdings stellte er klar, dass diese Entscheidung alleine weiter
  • 520 Leser

Kretschmann: Rot-Rot-Grün ist "nicht gut"

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat sich gegen eine rot-rot-grüne Koalition in Thüringen ausgesprochen. Beim Redaktionsbesuch der SÜDWEST PRESSE sagte Kretschmann in Ulm, ein solches Bündnis wäre "vielleicht von der Farbenlehre interessant, aber aus meiner Sicht nicht gut". Allerdings stellte er klar, dass diese Entscheidung alleine die weiter
  • 497 Leser

Landes-SPD streitet um G 8

Fraktionschef Schmiedel will mehr neunjährige Gymnasien
Pünktlich zum Schulstart streitet die Landes-SPD wieder über die Dauer der Gymnasialzeit. Kultusminister Andreas Stoch (SPD) ging deutlich auf Distanz zu SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel. Im Gegensatz zu seinem Parteikollegen glaube er nicht an eine Ausweitung von G9 noch vor der nächsten Landtagswahl, sagte Stoch in Stuttgart. Neben den 44 Gymnasien weiter
  • 431 Leser

Leitartikel · EBOLA: Breites Versagen

In Liberia wird gerade ein Horrorszenario wahr, das selbst viele Medizinexperten noch vor kurzem für ausgeschlossen hielten. Das oft tödliche Ebolavirus hat inzwischen ein ganzes Land im Griff. Die Zahl der Erkrankten steigt mit solcher Schnelligkeit, dass allein in den vergangenen vier Wochen fast so viele Menschen infiziert worden sind wie in den weiter
  • 5
  • 531 Leser

Licht und Schatten in der Foto-Branche

Starker Rückgang bei Kameras - Smartphones boomen
Vor dem Start der wichtigen Messe Photokina zeichnet sich ab: Die klassische Kamera verliert stark, das Schnappschuss-Smartphone boomt dagegen weiter. Der gesamte Fotomarkt bleibt stabil. weiter
  • 484 Leser

Marien-Altar ist zurück

Meisterwerke der Reichsabtei im Kloster und Schloss Salem
Nach langer Odyssee ist der Marien-Altar von Bernhard Strigel in das Kloster und Schloss Salem zurückgekehrt. Er ist das Glanzstück der neuen Ausstellung, die das Badische Landesmuseum am Sonntag eröffnet. weiter
  • 606 Leser

Mastercard verliert Streit um Gebühren

Bis zu ein Prozent des Warenwerts kassiert
Einkauf mit der Karte: Für Banken und Händler fallen dabei Gebühren an. Bei Mastercard waren sie zu hoch, urteilte nun der EU-Gerichtshof. weiter
  • 629 Leser

Middelhoff: "Pfändung ist demütigend"

Der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff empfindet die Pfändungsversuche von Gläubigern am Rande seines Untreue-Prozesses vor dem Essener Landgericht als Demütigung. "Das ist wie ein apokalyptischer Traum", sagte er im Gericht. "Man wird abgefangen draußen vor der Tür." Mitte Juni hatte eine Gerichtsvollzieherin versucht, per Taschenpfändung an Geld weiter
  • 819 Leser

Museum gibt Einblick in Forschung

Woher stammt dieses Silberbesteck? Haben wir die chinesische Vase rechtmäßig erworben? Solche Fragen stellen sich die Provenienzforscher an deutschen Museen. Das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe (MKG) gibt nun erstmals Einblicke in die systematische Erforschung der Herkunft seiner Exponate. "Wir wollen nichts behalten, was uns nicht gehört", so weiter
  • 591 Leser

Na sowas.... . .

Ihr Gepäck wurde bei einem Flug beschädigt - als Ersatz bekam eine Passagierin im australischen Sydney jetzt einen Koffer mit Plastik-Sprengsatz. Sie ging damit zu einer Polizeiwache, die daraufhin evakuiert wurde. Wie sich später herausstellte, hatte ausgerechnet die Polizei den Sprengstoff in den Koffer gepackt - bei einer Übung mit Spürhunden auf weiter
  • 403 Leser

Neuer Zehner im Geldbeutel

Ab 23. September gibt es andere Scheine - Schwerer zu fälschen
Europas Verbraucher bekommen einen neuen Geldschein. In wenigen Tagen kommt die zweite Generation der Zehn-Euro-Note in Umlauf. Damit wollen Notenbanken Fälscherbanden die Arbeit erschweren. weiter
  • 600 Leser

Neuerungen zum Start

Inklusion 200 Deputate werden an allgemeinbildenden Schulen bereitgestellt, um erste inklusive Bildungsangebote an behinderte Kinder zu machen. Ganztagesschulen Für Grundschulen, die den ganzen Tag unterrichten, gibt es eine neue gesetzliche Grundlage. Am Montag starten 178 Grundschulen und Förderschul-Grundstufen mit Ganztagsangebot. Bildungspläne weiter
  • 512 Leser

Notizen vom 12. September 2014

Schnee im September Die Einwohner im kanadischen Calgary sind Schnee gewohnt - aber nicht im September. Den dritten Tag in Folge fegte am Mittwoch ein Schneesturm über die Stadt. Tausende Menschen waren ohne Strom, Schulen blieben geschlossen, Flüge wurden verschoben. Das Wetter soll weitere Kapriolen schlagen: In einigen Tagen werden wieder 24 Grad weiter
  • 463 Leser

Notizen vom 12. September 2014

Reich-Ranicki geehrt Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki (1920-2013) wird mit einer Gedenktafel in Berlin geehrt. Die Stadt habe dem deutsch-polnischen Publizisten viel zu verdanken, sein Tod vor knapp einem Jahr habe eine tiefe Lücke gerissen, erklärte Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD). Die Gedenktafel soll am früheren Wohnhaus weiter
  • 518 Leser

Notizen vom 12. September 2014

Blauhelme sind frei Die von der radikal-islamischen Al-Nusra-Front im Süden Syriens festgehaltenen UN-Beobachter sind wieder frei. Das bestätigte ein Sprecher der Vereinten Nationen. Die 45 Soldaten von den Fidschi-Inseln sind der UN-Beobachtermission auf den Golanhöhen übergeben worden. Alle seien in guter Verfassung Lischka folgt Hartmann Der Magdeburger weiter
  • 495 Leser

Notizen vom 12. September 2014

Portugal auf Trainersuche Fußball - Portugals Nationaltrainer Paulo Bento ist von seinem Amt zurückgetreten. Der 45-Jährige zog damit die Konsequenzen aus den jüngsten Misserfolgen, nachdem Portugal bei der WM in Brasilien bereits in der Vorrunde gescheitert war und das Auftaktspiel der EM-Qualifikation am vergangenen Sonntag gegen Albanien mit 0:1 weiter
  • 529 Leser

Notizen vom 12. September 2014

Pilzsammlerin vermisst Neunkirchen - Stundenlang wurde eine 56-jährige Pilzesammlerin in einem Wald bei Neunkirchen (Neckar-Odenwald-Kreis) vermisst. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau mit ihrem Sohn zum Pilzesuchen im Wald, als sich die beiden aus den Augen verloren. Nach erfolgloser Suche ging der Sohn heim, wo er drei Stunden vergeblich auf weiter
  • 582 Leser

Notizen vom 12. September 2014

Vorsicht bei Annoncen Verbraucherschützer raten zur Vorsicht bei Kontaktanzeigen in Tageszeitungen und Anzeigenblättern. Auch hinter individualisierten Anzeigen verberge sich mitunter keine Einzelperson, sondern ein sogenannter Single- und Freizeitclub, der für eine Mitgliedschaft hohe Beträge kassiere, warnte die Verbraucherzentrale Thüringen. 27 Millionen weiter
  • 520 Leser

Ozonschicht: Maßnahmen zeigen Wirkung

Die weltweiten Maßnahmen zum Schutz der Ozonschicht zeigen Wirkung: Bis zum Jahr 2050 werde sich die Ozonschicht über der Erde in weiten Teilen regenerieren können, hoben die Vereinten Nationen in einem am Mittwochabend veröffentlichten Bericht hervor. Gleichzeitig wird darin zu dringenden Maßnahmen gegen die Klimaerwärmung aufgerufen. In dem von fast weiter
  • 441 Leser

Programm vom 12. September 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Ingolstadt - VfR Aalen, Bochum - Karlsruher SC, Kaiserslautern - FSV Frankfurt. - Samstag, 13: RB Leipzig - Braunschweig, Darmstadt - Aue. - Sonntag, 13.30: Heidenheim - Union Berlin, Sandhausen - Greuther Fürth, St. Pauli - 1860 München. - Montag, 20.15 Uhr: Nürnberg - Düsseldorf. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: weiter
  • 454 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 535 862,80 Euro Gewinnklasse 2 403 566,60 Euro Gewinnklasse 3 11 869,60 Euro Gewinnklasse 4 3420,00 Euro Gewinnklasse 5 167,50 Euro Gewinnklasse 6 43,40 Euro Gewinnklasse 7 18,00 Euro Gewinnklasse 8 10,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 677 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 462 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Bayer Leverkusen - Werder Bremen(3:0) Samstag, 15.30 Uhr Bayern München - VfB Stuttgart (3:1) 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg (2:1) Borussia Dortmund - SC Freiburg (3:0) Hertha BSC - Mainz 05 (2:0) SC Paderborn - 1. FC Köln(1:2) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Mönchengladbach - Schalke 04 (3:2) Sonntag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt - weiter
  • 412 Leser

Ribéry bleibt bei seinem "Non"

Franck Ribéry hat das Thema französische Nationalmannschaft trotz der von Uefa-Präsident Michel Platini angedrohten Sperre endgültig abgehakt. Ein Comeback in der Equipe Tricolore, wie es Platini gefordert hatte, kommt für den Mittelfeldspieler des FC Bayern nicht infrage. Das habe er Frankreichs Nationaltrainer auch eindeutig mitgeteilt. "In Zukunft weiter
  • 447 Leser

Rätselraten um Weltstar Xabi Alonso

Der Münchner Neuzugang hat immer noch nicht mit der Mannschaft trainiert
Personalpuzzle trotz Luxuskader. Beim FC Bayern kehren zwar einige Verletzte zurück. Doch noch hat Pep Guardiola nicht die Qual der Wahl. weiter
  • 513 Leser

Seine wichtigsten Filme

"08/15" (1954) Fuchsberger erlebt als Wehrmachts-Gefreiter kurz vor Kriegsausbruch 1939 unmenschlichen Drill. Derbes Militärdrama nach der erfolgreichen Romantrilogie von Hans Hellmut Kirst. "Der Frosch mit der Maske" (1959) Fuchsberger jagt als Hobby-Ermittler Richard Gordon den Chef einer Verbrecherbande und hilft seinem Onkel bei Scotland Yard. Der weiter
  • 532 Leser

Sprit und Heizöl bleiben günstig

Die Preise für Sprit und Heizöl sind weiter im Sinkflug und halten die Inflation in Deutschland niedrig: Im August verharrte die jährliche Teuerungsrate bei 0,8 Prozent, auf dem tiefsten Stand seit mehr als vier Jahren. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Eine niedrigere Inflationsrate gab es zuletzt im Februar 2010 mit 0,5 Prozent. Im Vergleich weiter
  • 615 Leser

Stichwort · IS: Der bisherige Einsatz

Die USA haben mit ihren am 8. August begonnenen Luftangriffen den Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Irak gestoppt. Nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums wurden bisher insgesamt 212 Ziele der Dschihadisten beschädigt oder zerstört. Außerdem wurden Hilfsgüter für die von Islamisten Vertriebenen abgeworfen. Im folgenden die Bilanz weiter
  • 463 Leser

Strom ist 38 Prozent teurer

Privatkunden zahlen mehr, Industrie spart - Aber: Preissenkung erwartet
Nun ist es sozusagen regierungsamtlich: Die Strompreise für Bürger und Industrie haben sich in den letzten Jahren sehr unterschiedlich entwickelt. Für Privatkunden ist der Strom viel teurer geworden. weiter
  • 666 Leser

Stuttgarter Szene vom 12. September 2014

Cocktail-Mixer Mit Panamahut auf dem Kopf und Cocktailshaker in der Hand haben sich die beiden Aspiranten um die CDU-Spitzenkandidatur, Landeschef Thomas Strobl und Landtagspräsident Guido Wolf, am Montagabend einem etwas anderen Wettbewerb gestellt: Sie mixten beim diesjährigen Sommerfest der CDU-Landtagsfraktion im Haus der Abgeordneten bunte Cocktails. weiter
  • 450 Leser

Tag des Denkmals: 7500 Orte geöffnet

Ob Madonna der Meere, Invalidensäule oder Walhalla: Am Sonntag öffnen bundesweit 7500 Denkmäler ihre Türen für Besucher - bei freiem Eintritt. Eröffnet wird der Tag des offenen Denkmals in Hamburg im Rathaushof. "Wir wollen ein Bewusstsein für Denkmalschutz schaffen", sagte Carolin Kolhoff, Referatsleiterin bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) weiter
  • 650 Leser

Thema des Tages vom 12. September 2014

CSU IN DER KRISE Die Maut, das Lieblingsprojekt der Christsozialen, ist zum Zankapfel in der schwarz-roten Koalition geworden. Die Partei ist in der Defensive - und das nicht erst, seit ihre Minister in Berlin ein schwaches Bild abgeben. weiter
  • 527 Leser

Tigermücken: Tokio sperrt Park

Nach dem ersten Ausbruch von Dengue-Fieber in Japan seit 70 Jahren ist die Zahl der Infizierten auf inzwischen mehr als 100 gestiegen. Bei insgesamt 103 Menschen sei die Krankheit bestätigt worden, gab das Gesundheitsministerium gestern bekannt. In fast allen Fällen waren die Opfer offenbar von Mücken in einem der größten Parks von Tokio, dem auch unter weiter
  • 609 Leser

Tornado hilft bei Vermisstensuche

Auf der Suche nach der seit Ende Juli verschwundenen 34-Jährigen aus Karlsruhe ist ein Aufklärungsflugzeug der Bundeswehr zum Einsatz gekommen. Die Tornado-Maschine überflog am Vormittag mehrmals ein Gebiet im Nordosten der Stadt. Die dabei aufgenommenen Luftbilder sollen von Spezialisten der Luftwaffe ausgewertet werden. Die Ermittler hoffen auf Anhaltspunkte weiter
  • 541 Leser

Traumfinale der Basketball-WM fällt flach

Spanien scheidet nach überraschender 52:65-Niederlage gegen Frankreich aus
"Kopf hoch", sagte Iker Casillas. Der Startorhüter tröstete seine Landsleute nach dem nächsten Tiefschlag für den spanischen Sport - er konnte die Gefühle nur zu gut verstehen. Als Edelfan im Palacio de Deportes von Madrid hatte der 33-Jährige erlebt, wie nach den Fußballern die ebenso hochgehandelten Basketballer viel zu früh bei der WM scheiterten. weiter
  • 480 Leser

USA wollen IS zerstören

Präsident Barack Obama kündigt Luftschläge in Syrien an
Lange hatte die US-Regierung kein Konzept im Kampf gegen den "Islamischen Staat". Nun will Präsident Obama mit verstärkten Luftschlägen und der Ausrüstung syrischer Rebellen die Wende einleiten. weiter
  • 525 Leser

Veh antwortet kurz

"Stündlich." (VfB-Cheftrainer Armin Veh augenzwinkernd auf die Frage, ob der Teamgeist seiner Mannschaft Fortschritte mache. Vor dem Auswärtsspiel in München hatte der Coach mehrere Spieler für Länderspiele abstellen müssen.) weiter
  • 496 Leser

Versuchstiere heimlich gefilmt

Ämter überprüfen Tübinger Affen-Forschung
Mit verdeckt am Tübinger Max-Planck-Institut gefilmtem Material wollen Tierschützer auf das Leid der Versuchs-Affen aufmerksam machen. weiter
  • 1029 Leser

Volleyballer bärenstark

Die deutschen Volleyballer haben ihre Medaillen-Ambitionen eindrucksvoll untermauert und stehen bei der WM in Polen unmittelbar vor dem Einzug in die dritte Runde. Gegen Angstgegner Bulgarien setzte sich die bärenstarke Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen hochverdient mit 3:1 (25:16, 25:15, 23:25, 25:17) durch und feierte im siebten Spiel den weiter
  • 413 Leser

Von Anfang an im Boot

Gründungspräsident Im Februar hatte Stephan Jansen bekanntgegeben, dass er sein Präsidentenamt bei der Zeppelin-Universität niederlegen werde - aber erst 2015. Am Montag teilte die ZU-Stiftung dann Jansens Rückzug mit. Der Professor wolle sich wieder Forschung und Lehre widmen. Jansen, 43, war seit 2003 Gründungspräsident und Geschäftsführer der Uni. weiter
  • 508 Leser

Wandel bei der Wandlung

R ekordverdächtig ist das Tempo, mit der sich katholische Bischöfe in Deutschland zu einer neuen Erkenntnis durchgerungen haben. Nach knapp 38 Jahren hoben sie die zuletzt am 26. Januar 1976 erlassene Messweinverordnung auf. Für die "Würde des Sakraments" ist es nicht mehr notwendig, das Symbol für das Blut Christi von ausgewählten Erzeugern und Lieferanten weiter
  • 528 Leser

Wende im Pistorius-Prozess

Sprintstar nicht des Mordes schuldig - Urteil folgt heute
Kein Mord und auch kein Totschlag: Im Prozess um den Tod seiner Freundin ist Oscar Pistorius von den schwersten Vorwürfen freigesprochen worden. Die Anklage habe nicht zweifelsfrei beweisen können, dass der 27-jährige südafrikanische Sprintstar das Model Reeva Steenkamp im Streit getötet habe, sagte Richterin Thokozile Masipa im Verlauf der Urteilsverlesung weiter
  • 443 Leser

Wer jagt Meister Ingolstadt?

Alle wichtigen Antworten zum heutigen Start der Deutschen Eishockey-Liga
Heute startet die neue Saison der Deutschen Eishockey-Liga. Meister Ingolstadt trifft dabei gleich auf einen der Titelkandidaten, die Adler Mannheim. Nachfolgend die Antworten auf die wichtigsten Fragen. weiter
  • 503 Leser

Zahlen & Fakten

Hohe Arbeitskosten Die Arbeitskosten in der baden-württembergischen Industrie liegen deutlich über dem EU-Durchschnitt. Eine Arbeitsstunde im Verarbeitenden Gewerbe kostete im Südwesten 2012 im Schnitt 38,48 EUR, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Damit sei eine Stunde Arbeit in der Industrie hierzulande 60 Prozent teurer als im EU-Durchschnitt weiter
  • 562 Leser

Zeppelin-Uni ohne Führung

Hochschule bestätigt Bonuszahlungen für Spendenwerber
Die Zeppelin-Universität hat kurz nach der Trennung von ihrem Kanzler auch noch ihren Gründungs-Präsidenten verloren. Dazu mehren sich Gerüchte um Bonuszahlungen an Mitarbeiter der privaten Uni. weiter
  • 706 Leser

Öffnungszeiten der Museen

Besichtigung Die Museen des Klosters und Schloss Salem sind noch bis 2. November von Montag bis Samstag von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet, an Sonn- und Feiertagen von 10.30 bis 18 Uhr, vom 3. November bis 31. März nur samstags, sonntags und an Feiertagen von 11 bis 16 Uhr. Führungen sind ganzjährig sonntags um 15 Uhr. Der Eintritt in die Schlossanlage und weiter
  • 508 Leser

Leserbeiträge (4)

Zum Ligaauftakt kommt mit Straubing ein echter Kracher

Kegeln, DKBC-Pokal/1. Kegler-Bundesliga Männer:

Schwabsberg meistert die erste Runde im DKBC-Pokal glatt

 

Erwartungsgemäß konnte sich Erstligist KC Schwabsberg in der ersten Runde des DKBC-Pokals gegen FAF Hirschau glatt durchsetzen. Trotz einer engagierten Leistung reichte es für den Zweitligisten, der mit einer ansprechenden

weiter
  • 1954 Leser

Die Waffen nieder!

...schon gelesen http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/politik/10408459/: USA wollen IS zerstören? Dann lesen Sie bitte auch die folgende Quelle http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP14414_120914.pdf und teilen Mitlesern und nachdenklichen Zeitgenossen (vielleicht an dieser Stelle ) mit, was Sie von der Wertegemeinschaft des

weiter
  • 2
  • 1767 Leser

Herbstfest des Schützenverein Metlangen-Reitprechts

Der Schützenverein Metlangen-Reitprechts veranstaltet am Sonntag dem 21.September 2014 sein Herbstfest und lädt sie herzlich dazu ein.

Das Fest beginnt um 10:00 Uhr und wir wollen Sie mit Fladen aus dem Holzbackofen, Krustenbraten mit Kraut und Holzbackofenbrot, Kutteln mit Holzbackofenbrot, Speck und Käsbrettl, frisch gebackenem Leberkäs,

weiter
  • 1390 Leser

Unfall beim Überholen

ich war schocliert als ich diese einzige Lüge heute in der Zeitung las. Ich bin die Unfallgeschädigte und werde nun dargestellt, aöls hätte ich den Unfall verursacht. Das ganze spielte sivch ganz anders ab...ich kam und 17.45 von Lorch und wollte nach Göppingen nach Hause fahren mit meiner kleinen Tochter, der Golf Fahrer nahm

weiter
  • 4
  • 2087 Leser