Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 23. Oktober 2014

anzeigen

Regional (105)

Die Kunst am Haus soll weg

Am Haus Ecke Ulmer Straße/Walkstraße hängt letztes Zeugnis einer Kunstaktion – nun soll es entfernt werden
Kann das weg? Muss das weg? Oder ist das Kunst? Diese Frage stellte sich nicht nur der Aalener Werner Hertle, wenn er an dem baufälligen Haus am Bahnübergang in der Walkstraße vorbeikommt. Teppich, Stuhl, alles draußen statt drinnen. Die Antwort lautet: Ja. Es ist Kunst. Und nun soll es weg. weiter
  • 3
  • 612 Leser
Tagestipp

VfR Aalen gegen 1. FC Union Berlin

Der VfR trifft heute auf den Tabellenfünfzehnten, den 1. FC Union Berlin. Beide Mannschaften sind punktgleich mit zehn Zählern. Von der Tordifferenz sieht es für Aalen gut aus, gewinnt der VfR, könnte er ein großes Stück auf der Tabelle nach oben rücken. Damit die Jungs das Spiel gewinnen, brauchen sie die Unterstützung der Fans.Scholz-Arena, 18.30 weiter
  • 368 Leser

Ruppertshofen wird heller

Gemeinderat vergibt Montage für mehr als 150 LED-Leuchten
Ruppertshofen wird heller. Das beschloss am Donnerstagabend der Gemeinderat in der Sitzung im Teilort Hönig. Eine Zuhörerin wies darauf hin, dass man davon absehen sollte, die Straßenbeleuchtung nachts und am Wochenende herunterzufahren. weiter

Noch viele offene Fragen

Architekt präsentiert Konzept für das neue Alfdorfer Sportzentrum mit neuer Ballspielhalle
Vor Gemeinderäten, Vereins- und Interessenvertretern präsentierte Architekt Jörg Seyfried das Konzept für den Neubau einer Ballspielhalle sowie für die Sanierung der bisherigen Sporthalle in Alfdorf. Dass etwas getan werden muss, ist den Beteiligten klar, doch über Finanzierbarkeit und Details gab es heftige Diskussionen. weiter
  • 205 Leser

Zwölf Mal Staufersaga

Mitgliederversammlung des Vereins Staufersaga mit Rückblick und neuen Ideen
Einen Ausblick auf das Jahr 2015 bekamen die Mitglieder des Vereins Staufersaga am Donnerstag bei der Mitgliederversammlung im Emil-Molt-Saal der freien Waldorfschule. weiter
  • 249 Leser

Polizei warnt vor Falschgeld

Bopfingen. In Bopfingen sind am Mittwoch an möglicherweise zwei Stellen falsche Geldscheine aufgetaucht. In einem Discounter an der Neuen Nördlinger Straße lehnte die Kassiererin laut Polizei einen 50-Euro-Schein ab, weil er ihr verdächtig erschien. Im zweiten Fall wurde in einem Geschäft in Aufhausen erfolgreich mit einem

weiter
  • 2240 Leser

Ausflug in die Fünftälerstadt Geislingen

Geislingen war das Ziel eines Ausflugs der Trachtengruppe Gschwend. Dort angekommen besichtigte man die Burgruine Helfenstein und besuchte die Kaiser Brauerei. Nach einer kurzweiligen Führung war das Bräustüble das Ziel. Nach einer herzlichen Begrüßung durch den Inhaber Kumpf und einer Stärkung ging es zur historischen Stadtführung, die interessante weiter
  • 417 Leser

Benzin begegnet Dampf

Veteranenfahrzeugfreunde Ostalb besuchten das Bayerische Eisenbahnmuseum in Nördlingen
Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen wie im Hochsommer traten die Veteranenfahrzeugfreunde Ostalb, die in Iggingen beheimatet sind, ihre letzte Ausfahrt im Jahr 2014 an. Ziel war das Bayerische Eisenbahnmuseum in Nördlingen. weiter
  • 209 Leser

Neuer Proberaum für Sänger und Musiker

Gemeinde Schechingen beantragt Zuschuss
Heute ist Antragsschluss für den Fördertopf Entwicklung Ländlicher Raum, ELR. Und diesen will der Schechinger Gemeinderat auf keinen Fall verstreichen lassen. Einstimmig war das Gremium für die Antragstellung. Zudem ging es in der Sitzung am Donnerstag um die Friedhofträgerschaft und Jahresrechnung. weiter

Rohrbrüche erfordern Sanierung

Göggingens Gemeinderat befasst sich mit Ausbauplanung Stuifenstraße
Nicht einig war sich am Donnerstag der Gögginger Gemeinderat darüber, wie die Ausbauplanung Stuifenstraße endgültig aussehen soll. Einig hingegen war sich das Gremium über den Rechnungsabschluss 2013 und die Änderung der Ortseingangstafeln. weiter
  • 131 Leser

VdK auf Ausgang

Zum gemütlichen Nachmittag trafen sich die Mitglieder vom VdK-Ortsverband Iggingen-Leinzell mit Angehörigen und Freunden auf der Hofstelle beim Vorsitzenden Alfons Maier, in Schönhardt. Zur guten Stimmung trug besonders die Verköstigung bei, womit die Familie Maier die Gäste bewirteten. Ihnen galt der besondere Dank. weiter
  • 698 Leser

Vier Bands wollen den Fans einheizen

Fünftes Durlanger Rockfestival
Wer auf Rockmusik der letzten Jahrzehnte und gesellige Atmosphäre steht, hat sich sich den Samstag, 25. Oktober, dick im Terminkalender angestrichen. Es wird zum fünften Durlanger Kultur- und Rockfestival eingeladen. weiter
  • 144 Leser

„Paradies der Früchte“ endet

Schwäbisch Gmünd. Für die Ausstellung „Im Paradies der Früchte“ im Museum im Prediger ist der Endspurt eingeläutet. Bis Sonntag, 2. November, ist sie zu sehen. Rund 40 Werke zeigen die Vielfalt an Fruchtdarstellungen in der Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart, darunter Meisterwerke von Alexej von Jawlensky, Gabriele Münter, Emil weiter
  • 608 Leser

19 Lorcher Vereine stellen sich vor

Lorcher Stadtverband Kultur
19 Vereine sind im Lorcher Stadtverband Kultur zusammengeschlossen. Sie präsentieren sich am Sonntag, 26. Oktober, ab 13.30 Uhr in und um die Lorcher Stadthalle. weiter
  • 239 Leser

Acoustic-Rock und Metal-Nacht

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Acoustic-Rockband „The Exkumbels“ feiert am Freitag, 31. Oktober, um 20.30 Uhr im Bürgerzentrum Pfahlbronn ihr Revival. Das Repertoire besteht aus klassischen Rocksongs, die sich von den 1960er-Jahren bis heute erstrecken. Mit dabei: die Formation „A-Team“ mit Traditional Rock & Metal und „Old weiter
  • 471 Leser

Auszeit für die Seele

Bewohner und Mitarbeiter des Seniorenzentrums Lorch nutze die goldenen Herbsttage für eine Ausfahrt. Schon die Fahrt durch den Einhorntunnel war für viele Bewohner ein Erlebnis. Viele kennen den Tunnel nur aus Erzählungen oder aus der Zeitung. Das Ziel der Reise war der Feuersee in Bargau. Im Anschluss wurde das Kolpinghaus angesteuert. Bärbel und Heinz weiter
  • 272 Leser

Fuchs auf B 29 getötet

Lorch. Der Zusammenstoß mit einem Auto bedeutete am Mittwochabend auf der B 29 den Tod für einen Fuchs. Der Unfall geschah laut Polizei gegen 21.50 Uhr nach der Abfahrt Lorch West, Sachschaden: rund 1000 Euro. weiter
  • 907 Leser

Massage für die Stadtkirche

Lorch. In unmittelbarer Nachbarschaft der Stadtkirche hat Annette Regauer ihre Praxis. Als Heilpraktikerin und Physiotherapeutin arbeitet sie in der Kirchstraße 9 in Lorch. Jetzt hat sie von den Schwierigkeiten in der Stadtkirche mitbekommen. Die Kosten der Sanierung belaufen sich auf 385 000 Euro, die Kirchengemeinde sucht händeringend Unterstützung. weiter
  • 195 Leser

Mit Benefizkonzert Spende erspielt

Beim Benefizkonzert mit „Jimmy and the Gang and Guests“, das zugunsten des Kindertreffs und des Kindergarten Weitmars organisiert wurde, konnte ein Erlös in Höhe von 3000 Euro erzielt werden. Bereits im Mai veranstaltete der Kindertreff und der Kindergarten Weitmars anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Kindertreffs das Konzert. Zahlreiche weiter
  • 301 Leser

Stuck vom Schmutz befreien

Renovierung der Alfdorfer Stephanuskirche soll Ende April 2015 abgeschlossen sein
Der Pianist Richard Claydermann hat schon in der Alfdorfer Kirche geprobt, der überragenden Akustik wegen. Ansonsten ist sie eher unscheinbar. Derzeit ist der Innenraum mit einem vierstöckigen, 13 Meter hohen Gerüst zugestellt. Die Stuckdecke und die Wände werden restauriert. Im April sollen die Arbeiten beendet sein. weiter
  • 184 Leser

PV-Anlage muss jetzt doch weg

Der Landtag hat eine Petition der Bauherrin der umstrittenen PV-Anlage zurückgewiesen
Nach gut zweieinhalb Jahren wird in der Sache um die umstrittene Freiflächen-Photovoltaikanlage im Tannhäuser Gewerbegebiet ein Schlussstrich gezogen. Der Landtag hat die Petition der Bauherrin Karin Hofecker abgewiesen, das Landratsamt will den Schwarzbau bis Ende November abbauen lassen. weiter
  • 5
  • 321 Leser

Hochschule Aalen fordert mehr Raum

Rektor informiert Abgeordnete
Bei einem Besuch der Hochschule Aalen haben sich die SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Maier (Schwäbisch Gmünd) und Gabi Rolland (Freiburg) über das Studienangebot und die Forschung informiert. Wichtiges Thema war der Nachholbedarf des Ostens Baden-Württembergs bei Investitionen im Bereich der akademischen Bildung und Forschung. weiter
  • 1
  • 443 Leser

Herbstferien: raus in die Natur

Im Ostalbkreis gibt es gerade jetzt, im Herbst, zahlreiche Wander- und Radfahrmöglichkeiten. „Unsere Broschüre ‚Unterwegs im Ostalbkreis mit Bus und Bahn’ zeigt Ihnen attraktive Ausflugsziele im Ostalbkreis, die Sie bequem mit Bus und Bahn erreichen können“, wirbt Landrat Klaus Pavel. „Damit Sie die Bus- und Zugverbindungen weiter
  • 355 Leser

Inklusion von Menschen mit Autismus

Prof.Dr. Matthias Dalferth sprach über die berufliche Einbindung von Menschen mit dem Asperger-Syndrom
Fehlende soziale Kompetenzen, Überforderung im Straßenverkehr, dafür ein Einser-Abschluss in Mathematik: Das Asperger Syndrom kann viele Auswirkungen haben. Prof. Dr. Matthias Dalferth sprach im Berufsausbildungswerk (BAW) Aalen über Autismus und darüber wie Autisten im Beruf eingebunden werden können. weiter
  • 583 Leser

Am Sonntag „Legend of Love“ im Kino

Live aus dem Bolschoi
An diesem Sonntag beginnt das Turmtheater in Schwäbisch Gmünd mit einer Reihe von Liveübertragungen von Opern, Theater und Ballett aus führenden Theatern und Opernhäusern.Schwäbisch Gmünd. Die erste Liveübertragung kommt aus dem Bolschoi in Moskau mit der Weltpremiere von „The Legend of Love“ auf die große Kinoleinwand. Beginn ist um 16 weiter
  • 154 Leser

Geschichte ist nicht von gestern

Gmünder Geschichtsverein bringt Bücher, Vorträge, Reisen, Ausstellungen und Preise für Abiturienten
Geschichte kann verstaubt daherkommen. Geschichte kann auch spannend sein. Dafür setzt sich der Gmünder Geschichtsverein ein, mit jährlichen Veröffentlichungen, mit Preisen für Abiturienten, mit Vorträgen. „Frei von Ideologien und ohne Heimattümelei“, wie der Vorsitzende Karlheinz Hegele sagt. An diesem Freitag feiert der Geschichtsverein weiter
  • 229 Leser

Gmünder Pumpen gegen Giftcocktail

Hiesige Firma entschärft giftigen See unter Johannesburg
In Südafrika ticken die Uhren anders. Langsamer. Wohl deshalb hat sich Regierung erst jetzt besonnen, sich dem Problem des „sauren Wassers“ zu stellen – und heuerte die in Schwäbisch Gmünd ansässige und auf Pumpen spezialisierte Firma Andritz an. weiter
  • 247 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGerda Jendzurek, Franz-Konrad-Straße 63, Rehnenhof/Wetzgau, zum 89. GeburtstagGerhard Klopfer, Danziger Weg 17, Lindach, zum 84. GeburtstagHildegard Gietmann, Hospitalgasse 34, zum 84. GeburtstagWilhelm Sedlmeier, Oderstraße 67, Bettringen, zum 83. GeburtstagWaldemar Scheffelmeier, Stuifenstraße 4, zum 83. GeburtstagBrigitte Kalmbach, weiter
  • 185 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Landschaftspark Wetzgau und VerkehrMit der Nachnutzung des Landschaftsparks Wetzgau und mit dem Verkehrskonzept für die Nordschiene beschäftigt sich der Ortschaftsrat Rehnenhof/Wetzgau in seiner Sitzung an diesem Freitag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Bürger sind willkommen.Dritter Riedäcker-HerbstbesenIm Café des Begegnungszentrums weiter

Alarmierend: Einbrüche verdoppelt

Aufklärungsquote halbiert
Die Zahl der Wohnungseinbrüche hat sich verdoppelt, die Zahl der aufgeklärten Fälle halbiert, kritisiert Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold (CDU).Schwäbisch Gmünd. CDU-Landtagsabgeordneter Scheffold nimmt nach der Antwort des Innenministeriums auf seine Anfrage zu Wohnungseinbrüchen im Ostalbkreis Stellung. „Die Antwort des Innenministers weiter
  • 212 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf Vordermann

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwochabend auf der Remsstraße auf Höhe der Aral-Tankstelle. Ein 26-jähriger Autofahrer fuhr gegen 22.15 Uhr auf das Auto eines 31-jährigen Fahrers auf. Er richtete dabei nach Polizeiangaben einen Schaden von rund 8000 Euro an. weiter
  • 948 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher festgenommen

Schwäbisch Gmünd. Eine aufmerksame Bürgerin informierte in der Nacht zum Donnerstag die Polizei, dass sie nach 3 Uhr mehrere Männer in der Bocksgasse gesehen hat, die ihr verdächtig vorkamen. Die Polizei fahndete nach den Verdächtigen und traf einen Mann an, der sich vor der Polizei im Gebüsch versteckte. Nach dessen Festnahme fanden sich im Fahrzeug weiter
  • 240 Leser

Gmünder Designer im Finale

Nachwuchsdesigner der HfG beim globalen James Dyson Award vorne mit dabei
Mit dem Projekt „Luke Stairwalker“, einer Treppengehhilfe für ältere Menschen, kommen Alexander Abele, Maximilian Brück und Jens Eisele von der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd als einziges Projekt aus Deutschland auf die Shortlist der weltweit besten Einreichungen beim internationalen James Dyson Award 2014. Sie haben die Chance weiter
  • 235 Leser

Kolping zeigt „Anatevka“

Premiere des Musiktheaters ist am 6. Februar 2015 – der Vorverkauf beginnt am 22. November
Das Kolping-Musiktheater bereitet die nächste Inszenierung vor: Mit dem Musical „Anatevka“ feiert es am 6. Februar 2015 Premiere. Der Vorverkauf beginnt am 22. November.Schwäbisch Gmünd. Tradition – das ist das Zauberwort in Anatevka. Tradition ist auch das Starttreffen der Verantwortlichen um Regisseur Michael Schaumann. Er wird dieses weiter
  • 198 Leser

Mit Tipps Steuern sparen

Immobilienmesse am kommenden Sonntag – Ratschläge zur Finanzierung
Der Immobilienkauf ist die teuerste Entscheidung im Leben. Doch Experten warnen: Gerade hier informieren sich viele im Vorfeld nur unzureichend. Dabei können Bauherren und Sanierer durch Nutzung von Fördermöglichkeiten und Steuermodelle bares Geld sparen. Auf der Immobilienmesse am Sonntag im CCS geben Experten wertvolle Tipps. weiter
  • 232 Leser
POLIZEIBERICHT

Unachtsam – und Unfall

Mutlangen. Unachtsamkeit war es wohl, die am frühen Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall führte, teilt die Polizei mit. Ein Autofahrer war auf der B 298 von Mutlangen in Richtung Spraitbach unterwegs, als er gegen 3.45 Uhr im Bereich Spatzentann nach links von der Fahrbahn abkam und dabei mehrere Verkehrszeichen beschädigte. Der Gesamtschaden beläuft weiter
  • 499 Leser

Fans gegen Rechts

Zum Artikel „Rechtsradikale am Spielfeldrand“:„Ich unterstütze die Aussage von Schulleiter Lehle, dass der VfR Aalen klare Zeichen gegen Rechtsradikalismus setzen soll. Der VfR unterschätzt sehr die subtile Unterwanderungsarbeit der Rechtsradikalen, bzw. Faschisten, wenn behauptet wird, dass „das nichts mit dem aktiven Betrieb“ weiter
  • 5
  • 373 Leser

Parken bei VfR gegen Berlin

Aalen. Am Freitag, 24. Oktober, um 18.30 Uhr findet das Zweitligaspiel VfR Aalen – 1. FC Union Berlin in der Scholz Arena statt. Den Besucherinnen und Besuchern stehen verschiedene Parkmöglichkeiten zur Verfügung. An erster Stelle ist der Greutplatz zu nennen. Von dort aus ist die Scholz Arena in wenigen Minuten zu erreichen. In der Rombacher weiter
  • 378 Leser

GUTEN MORGEN

Brrrr! Ist das kalt geworden! Am Wochenende gefühlter Sommer, jetzt lumpige fünf Grad. Mädels, es ist höchste Zeit, jenes Kleidungsstück wieder aus dem Schrank zu holen, das Männern völlig fremd ist. Weil sie es nicht brauchen und schon allein deshalb niemals Geld dafür ausgeben würden: den „Übergangsmantel“. Da beißt die Maus keinen Faden weiter
  • 103 Leser

War die Insolvenz bei der SAS erkennbar?

Ehemalige Geschäftsführer des einstigen Igginger Stahl- und Anlagenbauunternehmens vor dem Amtsgericht
Hätte die katastrophale Lage früher erkannt, hätte schon 2009 Insolvenz angemeldet werden müssen, wie der Staatsanwalt meint? Oder war die SAS zwar in Schieflage, aber nicht chancenlos, wovon die beiden Geschäftsführer ausgehen? Vorsätzliche Insolvenzverschleppung lautet der Vorwurf bei der Verhandlung im Amtsgericht. weiter
  • 298 Leser
SCHAUFENSTER

Atos Trio eröffnet Meisterkonzert

Zum Auftakt der neuen Konzert-Saison gastiert eines der weltweit besten Klaviertrios in Heidenheim am 24. Oktober, 20 Uhr, im Festsaal der Waldorfschule. Seit mittlerweile elf Jahren erarbeiten Annette von Hehn an der Stradivari, Thomas Hoppe am Flügel und Stefan Heinemeyer am Kennedy-Cello gemeinsam Interpretationen von Klaviertrio- Literatur und feilen weiter
  • 460 Leser

Kunst von Weiss, Weiblen, Baumgartner

Vernissage in Niederalfingen
Landschaftsmalerei hat eine Jahrhunderte alte Tradition. Und mit dem Begriff der Landschaft verbinden sich Gedanken an die Natur, an das Draußensein, an Empfindungen unterschiedlichster Art. Rudi Weiss, Elly Weiblen, Franz Baumgartner zeigen ab Sonntag, 26. Oktober, 11 Uhr, ihre Vorstellungen von Landschaft in einer gemeinsamen Präsentation in der SüdWestGalerie weiter
  • 405 Leser

Musical mit Live-Orchester

Die Geschichte um „Das Phantom der Oper“ ist am Neujahrstag 2015 in der Stadthalle zu erleben
Das Phantom der Oper zählt zu den beliebtesten Musicals aller Zeiten . Auf Basis des weltbekannten Romans von Gaston Leroux, erzählen Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text) die schaurig-schöne Geschichte über die junge Opernsängerin Christine Daaé und dem Scheusal mit der Maske. Am Neujahrestag 2015 ist das Musical in der Stadthalle Aalen zu sehen. weiter
  • 481 Leser

Albverein ist 120 Jahre alt

Waldstetten. Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins feiert am Samstag, 25. Oktober, um 19 Uhr in der Stuifenhalle 120-jähriges Bestehen. Für Unterhaltung sorgen Spielmannszug, Musikverein und Ernst Mantel. Außerdem findet eine große Tombola statt. Eintrittskarten bei Fotostudio Schnappschuss und Modehaus Reissmüller in Waldstetten. weiter
  • 528 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Abbiegen übersehen

Iggingen. Eine Pkw-Fahrerin übersah am Mittwoch um 14.40 Uhr beim Abbiegen von der Osterwiesenstraße auf die Leinzeller Straße einen dort fahrenden Lastwagen und stieß mit diesem zusammen. Die Polizei schätzt den Sachschaden an den Fahrzeugen auf 2000 Euro. weiter
  • 536 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bunter Oktober-Bauernmarkt

Ein buntes Angebot an Selbsterzeugnissen erwartet die Besucher des Bauernmarktes beim Dorfhaus in Mittelbronn am Samstag,25. Oktober, von 9 bis 11.30 Uhr. Äpfel, Birnen, Kartoffeln, Gemüse, Honig, Salzkuchen, Bauernbrot, süße Backwaren, Eier, Wurst, Käse, Marmelade, Schnäpse, Halloween-Kürbisse, Blumensträuße, Herbstdekorationen, Kaffee und selbstgebackener weiter
  • 161 Leser

Die „Kächeles“ in Iggingen

Iggingen. Der Gesang- und Musikverein Iggingen präsentiert am Samstag, 25. Oktober, das Kächeles-Duo mit dem neuen Programm „Eiche ruschdikal- die Kächeles renovieren“ in der Gemeindehalle. Was passiert wenn der Schwabe gemütlich auf dem Sofa liegen will, die werte Gattin aber kurzerhand beschlossen hat mit ihm gemeinsam das Eigenheim zu weiter
  • 399 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ensembles für erwachsene Musiker

Was Erwachsene an der Gmünder städtischen Musikschule lernern können, zeigen die Ensembles für Erwachsene in einem eigenen Konzert im Schwörsaal. Musiklehrer Udo Penz hat sich in den vergangenen Jahren in diesem Aufgabenbereich besonders engagiert und zwei neue Ensembles ins Leben gerufen. Für Anfänger ist ebenso etwas geboten wie für Wiedereinsteiger weiter
KURZ UND BÜNDIG

Frauenschwimmen

Am Montag, 27.Oktober, von 11 bis 15 Uhr ist Frauen-Schwimmen im Gmünder Hallenbad. Badeschluss ist um 14.30 Uhr. In dieser Zeit haben nur weibliche Badegäste Zutritt zur Schwimmhalle. weiter
  • 5
  • 135 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kids-Club im Museum im Prediger

Was ist eigentlich ein Stillleben? Und was eine Collage? Um beides geht es am Samstag, 25. Oktober, um 11 Uhr im Museum im Prediger im Kids-Club für 6- bis 14-Jährige. Zunächst geht es mit Helga Koenig durch die Ausstellung „Im Paradies der Früchte“. Danach geht es in das Atelier im Prediger, um ein eigenes Früchtestillleben zu collagieren, weiter
  • 125 Leser

Kläranlage zentrales Thema

Kommunalpolitischer Erfahrungsaustausch Abtsgmünd – Adelmannsfelden
Für das Projekt „Interkommunale Abwasserbeseitigung Abtsgmünd – Adelmannsfelden (IA³)“ trafen sich die Gemeinderäte von Abtsgmünd und Adelmannsfelden zur gemeinsamen Sitzung. weiter
  • 195 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kolpingtag im Franziskaner

In über sechzig Ländern der Erde feiern die Menschen den Kolpingtag am Samstag, 25. Oktober, auch die Gmünder Kolpingsfamilie. Los geht's für Mitglieder und Freunde um 15 Uhr im Refektorium des Franziskaners. Höhepunkt des Nachmittags ist ein Vortrag der Leiterin des Kolpingbildungszentrums Ostwürttemberg, Dorothea Ewers über die Aufgaben und aktuellen weiter
  • 161 Leser

Kunst und Leben am Kaiserhof

Chinesischer Nationalcircus
„Die verbotene Stadt – Leben & Kunst an Chinas Kaiserhof“ heißt das neue Programm des Chinesischen Nationalcircus. Die Artisten gastieren im Januar im Gmünder Stadtgarten.Schwäbisch Gmünd.Die neue Produktion des Chinesischen Nationalcircus öffnet den Zuschauern am Donnerstag, 29. Januar, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten weiter
POLIZEIBERICHT

Lastwagen übersehen

Gschwend. Am Mittwoch fuhr eine 44-jährige Audi-Fahrerin gegen 16.40 Uhr von einer Grundstückseinfahrt auf die Hagstraße. Dabei übersah sie einen dort fahrenden Lastwagen und stieß seitlich mit diesem zusammen. Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 15 000 Euro. weiter
  • 570 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Premiere des Seniorentheaters

Am Freitag, 24. Oktober, um 17 Uhr beginnt die Premierenvorstellung des Seniorentheaters „Gmünder Silbermenschle“ mit dem Stück „s’Davidle ond d’r Goliath“ in der Theaterwerkstatt des Spitals. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulmuseum geöffnet

Das Schulmuseum im 1. Stock der Klösterleschule ist am Wochenende geöffnet. Der Förderverein Schwäbisch Gmünder Schulmuseum lädt zum Besuch am Samstag, 25. Oktober, und am Sonntag, 26. Oktober, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Als besonderer Hit werden für Liebhaber alte Langspielplatten zum Preis von einem Euro angeboten. weiter
  • 272 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Starkbierfest mit Gloria

Die Musikkapelle Bühlerzell begrüßt am Samstag, 25. Oktober, die Blaskapelle Gloria im Rahmen des Starkbierfestes. Sie sind Europäischer Meister in der Profiklasse und bereits zum vierten Mal in Bühlerzell zu Gast. Zusätzlich wird an diesem Abend ein Kaminofen der Firma Storch im Wert von 2000 Euro verlost. weiter
  • 285 Leser

Vom Indianer Klimbimbimbim

Bei einer Autorenlesung in der Grundschule Großdeinbach nahm Günther Ihring die Kinder mit in die Welt der Hunkpapa-Sioux-Indianer. Die literarische Reise führte in die Zeit, bevor der legendäre Sitting Bull Stammeshäuptling und Medizinmann war. Gespannt folgten die Jungen und Mädchen Ihrings interessanten Ausführungen. Dabei erfuhren sie auch, wie weiter
  • 226 Leser

Zahnärzte spenden für Bunten Kreis

Eine 4000-Euro-Spende übergab der Verein der Freien Zahnärzte im Raum Gmünd Chefarzt Dr. Jochen Riedel im Stauferklinikum für den Bunten Kreis, der sich für chronisch und schwerkranke Kinder engagiert. Unter anderem sammeln die Zahnärzte Altgold ihrer Patienten. Der Erlös fließt gemeinnützigen Einrichtungen zu. An der Aktion waren beteiligt: Karin Class, weiter
  • 173 Leser

Zum ehemaligen Truppenübungsplatz

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Abtsgmünd-Hohenstadt besuchten jetzt den ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen im Biospährengebiet Schwäbische Alb. Mit dem Bus wurde auf der Panzerringstraße die Ziele angefahren: der Aussichtsturm Sternenberg, Friedhof Gänseweg, der Stahlgitterturm Hursch, wo Rast gemacht wurde, der Zielbauunterstand Hartenbau weiter
  • 447 Leser

Altersgenossen auf großer Fahrt

Jahresausflug der Altersgenossen 1965 führte nach Straßburg – Kultur und Nachtleben erkundet
Kultur, Entspannung und ganz viel Genuss. Das stand beim Jahresausflug der Altersgenossen 1965 auf dem Plan. Ihr Reiseziel: Straßburg. weiter
  • 215 Leser

Ausfahrt des Abendgymnasiums

Das Abendgymnasium Ostwürttemberg (AGO) besuchte am vergangenen Samstag mit seinen Gmünder Schülern der Klassen 12 und 13 die Ausstellung „Moderne Zeiten“ im Kunstmuseum Würth, Schwäbisch Hall. Der fächerübergreifende Unterricht in Geschichte und Deutsch bereitete mit historischem Hintergrundwissen sowie mit Gedichten aus dem Expressionismus weiter
  • 170 Leser

Blumenkunst für Fleischesser

Schwäbisch Gmünder Lehrlinge holen bei Fleischermesse in Stuttgart Gold
Alles Wurst? Von wegen. Auf der Süffa, einer Fachmesse für das Fleischerhandwerk, räumten die Schüler der Gewerblichen Schule in Schwäbisch Gmünd kräftig ab. weiter
  • 193 Leser

Herbstausflug des Martin Luther Chores

Singen und wandern. Das passt wunderbar zusammen. Das befanden die Sänger des Martin Luther Chores. Ihr Ausflugsziel: die Remstalkellerei in Beutelsbach. Nach einer informativen und kurzweiligen Wanderung durch die Weinberge wurde die Kelter in Schnait besichtigt. Im Anschluss stand auch noch eine Tour durch den größte Fasskeller Süddeutschlands auf weiter
  • 205 Leser

Retter fallen nicht vom Himmel

Einsatztraining am Gschwender Badsee: Aufwändige Großübung von Feuerwehr, DRK und DLRG
Motorengeheul und quietschende Reifen – ein illegales Rennen mit zwei Autos: So beginnt das Szenario, das einen Großeinsatz von Feuerwehr, DRK und DLRG auslöst. Gemeinsam übten die Blaulichtorganisationen am Badsee. weiter
  • 211 Leser

Sammeln für Saft

Die Kinder des evangelischen Kindergartens in Lindach durften alle Äpfel des Pfarrgartens ernten. Es gab so viele Äpfel, dass wir sie mit Unterstützung einiger Eltern und eines Kirchengemeinderates zu Mosterei bringen konnten. Dort erfuhren die Kinder, wie Apfelsaft hergestellt wird durften den frischen Apfelsaft gleich vor Ort probieren. (Foto: privat) weiter
  • 264 Leser

Walter Weber wiedergewählt

Jahreshauptversammlung des CDU-Gemeindeverbandes Leinzell – Göggingen – Eschach – Iggingen
Zu der offenen Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes begrüßte Vorsitzender Walter Weber eine stattliche Zuhörerzahl. In seinem Rechenschaftsbericht ging er auf verschiedene Aktivitäten ein. weiter
  • 215 Leser

„Blues and the Gang“ im Übel

Heubach. Im Qltourraum Übelmesser spielen am Samstag, 25. Oktober, „Blues and the Gang“ mitreißenden, traditionellen oder auch mal rockigen Blues. Beginn ist um 21 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro. weiter
  • 542 Leser

Die richtigen Leute dabei

Jahrgang 1941 Heubach beim Herbstausflug in Waiblingen
Der Jahrgang 1941 beendete sein Jahresprogramm 2014 mit einem Herbstausflug nach Waiblingen. weiter
  • 168 Leser

Probelauf fürs Konzert

Musiker der Stadtkapelle auf dem Ziegerhof
Zur Vorbereitung auf das Herbstkonzert trafen sich die Aktiven des Musikvereins Stadtkapelle auf dem Ziegerhof. Um den ganzen Tag intensiv nutzen zu können, starteten die Musiker gleich nach dem Eintreffen mit den Proben. weiter
  • 215 Leser

Herbstkonzert des Liederkranzes

Heubach. „Musik kann eine Brücke sein“ – unter diesem Motto steht das Herbstkonzert des Heubacher Liederkranz am Samstag, 25. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Heubach. Der Saal öffnet um 19 Uhr. Der gemischte Chor beginnt die Vorträge mit populären Liedern. Es folgt der Männerchor des TV Wißgoldingen, verstärkt durch Sänger weiter
  • 203 Leser

Starker Auftritt von Bilkay Öney

Integrationsministerin hält beim Wirtschaftsforum Ostwürttemberg Vortrag mit aktuellem Bezug
Bilkay Öney war am Donnerstagabend im Zeiss Forum bestens vorbereitet. Beim von IHK, Handwerkskammer sowie den Landkreisen Ostalb und Heidenheim initiierten Wirtschaftsgespräch zeigte sie die Handlungsfäden der Integrationsbemühungen in der Arbeitswelt auf. weiter
  • 5
  • 1354 Leser

Vohtec zeigt Kunden neue Prüfmethoden

Samstag: Tag der offenen Tür
Rund 160 Kundenvertreter kamen am Donnerstag zur vohtec-Gruppe, um sich über die Werkstoff- und Bauteilprüfmethoden des Dienstleisters zu informieren. Das Unternehmen hat jüngst neue Räume bezogen und den Firmensitz saniert. weiter
  • 840 Leser
VeranstaltungenSchwäbisch Gmünd9.00 bis 10.00 Sport nach Krebs - für Männer, Haus der Gesundheit, Weißensteiner Straße, Schwäbisch Gmünd, 1. FC Spraitbach9.00 bis 12.00 & 13.00 bis 17.30 TEMO-Markt, In der Hofstatt, Schwäbisch Gmünd10.00 bis 18.00 a.l.s.o. Möbelbörse, Goethestraße 65, Schwäbisch Gmünd10.00 bis 18.00 Aktion „Sicher wohnen - weiter
  • 463 Leser
NEU IM KINO

Coming in

Er ist der Star in der Berliner Friseurszene und steht offen zu seiner Homosexualität: Promi-Coiffeur Tom Herzner (Kostja Ullmann). Die Schere schwingt er allerdings schon länger nicht mehr, Herzner konzentriert sich vielmehr auf seine neue Haarpflege-Linie. Sein Lebensgefährte und Manager Robert (Ken Duken) sieht jedoch noch mehr Potenzial, als nur weiter
  • 411 Leser

Lied-Poetin Ulla Meinecke

Die Sängerin Ulla Meinecke kommt in die Schlossschenke Ellwangen
Seit über 30 Jahren ist Ulla Meinecke eine feste Größe in der deutschen Musik- und Kulturlandschaft. Ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache und nicht zuletzt ihre nachdenklich-ironische Sicht auf alltägliche Dinge haben ihren Ruf als Sängerin und Poetin begründet. Am Sonntag, 23. November, 20 Uhr, kommt sie in die Schlossschenke Ellwangen zum Sunday weiter
  • 563 Leser

Van Rooyen in Auernheim

Abstrakt Orchester feat. Ack van Rooyen im Raum für Spiel und Kreativität
Das Abstrakt Orchester kocht in der jungen deutschen Jazzszene momentan eines der heißesten Süppchen und begeistert mit seinen Rezepten Jazzverächter und Kenner gleichermaßen. Am Freitag, 31. Oktober, 20.30 Uhr, ist es zu hören im im Raum für Spiel und Kreativität Auernheim. Zusammen mit Ack van Rooyen. weiter
  • 364 Leser
Tagestipp

Im Paradies der Früchte

Im Museum im Prediger hat der Endspurt für die große Sommerausstellung „Im Paradies der Früchte eingesetzt: nur noch bis Sonntag, 2. November, sind die Highlights aus der Sammlung für Fruchtmalerei und Skulptur in Heidelberg zu sehen.Museum im Prediger, Schwäbisch Gmünd weiter
  • 601 Leser

Eklat zum Vereinsgeburtstag

Böbinger Geschichts- und Heimatverein zeigt zum zehnjährigen Bestehen ein Theaterstück
„Eigentlich hätte das heute Abend ein netter Abend werden sollen“, meinte der Vorsitzende des Böbinger Geschichts- und Heimatvereins, Dr. Egon Dick, zu Beginn der Feier zum zehnten Vereinsgeburtstag im vollbesetzten Bürgersaal. Aber irgendwie sei der Verein ins Visier der Kripo geraten. weiter
  • 213 Leser

Heubach investiert in Barrierefreiheit

Heubach. Die Stadt Heubach wird in den kommenden Jahren kleinere Beträge in Barrierefreiheit investieren. In den Jahren 2015 bis 2017 sollen jeweils 10 000 Euro für kleinere Maßnahmen ausgegeben werden. Dies beschloss der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Barrierefreiheit sei in Heubach schon öfters diskutiert worden, sagte Bürgermeister Frederick weiter
  • 366 Leser

Rollendes Atelier auf Zeit

Preisträger des ersten „u25 Kunstpreis-böbingen“ stehen fest
„Wir haben uns auf absolutes Neuland begeben“, beschreibt Dr. Egon Dick als Vorsitzender des Kulturbeirats das Unterfangen. Denn der Beirat rief zum Wettbewerb „u25 Kunstpreis Böbingen“ auf. Und acht junge Künstler sandten ihre mit neuen Medien erstellten Arbeiten ein. Am 1. November werden im Bürgersaal die Arbeiten und die weiter
  • 118 Leser

Einwandfrei pudelplatschnass

GT-Leserwanderung zu Sanierung und 300-jährigem Bestehen von Reiterles Kapelle
So ein bisschen Regen kann echte Wanderfreunde nicht von ihrem Hobby abhalten. Bestens gelaunt bewiesen das die Teilnehmer an einer Abendwanderung zur Reiterles Kapelle, die der Schwäbische Albverein und Dinkelacker-Schwaben Bräu am Mittwoch für GT-Abonnenten angeboten hat. Es goss wie aus Kübeln. weiter

Die ganze Ostalb im Blick

Mit dem Heimat-Doppel SchwäPo und Tagespost lesen – Neues iPad Air 2 zum Sonderpreis
Mit dem Heimat-Doppel doppelt profitieren: Als Abonnent der SchwäPo oder GT gibt es ab sofort die jeweils andere Zeitung als App auf dem iPad bereits für 1,99 Euro. Wahlweise gibt es das Heimat-Doppel mit dem brandneuen iPad Air 2 zum Sonderpreis. weiter

Einbrecher festgenommen

Bürgerin hilft der Polizei bei der Festnahme

Schwäbisch Gmünd. Eine aufmerksame Bürgerin informierte in der Nacht zum Donnerstag die Polizei, dass sie nach 3 Uhr mehrere Männer in der Bocksgasse gesehen hat, die ihr verdächtig vorkamen. Die Polizei fahndete nach den Verdächtigen und traf einen Mann an, der sich vor der Polizei im Gebüsch versteckte. Nach dessen

weiter
  • 1513 Leser

Coversong meets Blues

Die Band Staubstumm der Stiftung Haus Lindenhof spielt eine gekonnte Mischung aus Blues und Rock mit Punkelementen.Neben Coversongs, stehen auch selbstgeschriebene Songs auf dem Programm. Und damit noch nicht genug. Calo Rapallo, der Ausnahme-Bluesgitarrist aus dem Remstal, der seit über 30 Jahren mit seiner Musik alle in seinen Bann ziehen kann, verzaubert weiter
  • 150 Leser

Familiendrama

Eine unterhaltsame Mischung aus Familiendrama und Zeitgeschichte im Kaiserreich der Jahrhundertwende: In ihrem kürzlich neu erschienenen Roman beschreibt die Wahlhamburgerin Petra Oelke erste Anfänge der Emanzipation und entführt den Leser in die Welt der Malerei.Während die Jüdin Sidonie Eschberger ein wohlbehütetes Leben in einer eleganten Hamburger weiter
  • 205 Leser

Frisch geblieben

Eko Fresh war mit 17 Jahren der jüngste Rapper, der in Deutschland je einen Major Plattenvertrag unterschrieb. Mit seinem neuen Album holt Eko Fresh erneut zum großen Schlag aus: „Deutscher Traum“ ist ein vielfältiges Album, ein Mix aus kulturellem Bewusstsein, Witz und Skills, wie es heutzutage besonders von den führenden Rappern in Deutschland weiter
  • 208 Leser

info

Karten und InformationenEintrittskarten sind in Oberkochen über die Stadtverwaltung, Tel. (07364) 270 und bei Optik Seiler, Tel. (07364) 7850 sowie in Heidenheim im Ticketshop im Pressehaus , Tel. (07321) 347139 und in Aalen bei Touristik-Service Aalen, Tel. (07361) 522359 sowie online bei XAVERticket unter www.xaverticket.de erhältlich.Die Abendkasse weiter
  • 158 Leser

info

SPECIAL HALLOWEEN TICKETFür zehn Euro gibt es im Turm Theater Gmünd ein Kombiticket für den Film ,,Zombiber‘‘ und eine Eintrittskarte für die Halloween Party im Muzique Club. Filmbeginn ist um 21.15 Uhr, das Kartenkontingent ist begrenzt. weiter
  • 148 Leser

Irisches Folk-Festival

„Pint Of No Return Tour“ in Oberkochen
Zum zweiten Mal nach 2012 sieht Oberkochen dell´Arte im Herbst „grün“. Am Donnerstag, 30. Oktober, um 20 Uhr verwandeln hochkarätige Bands und Künstler die Oberkochener Dreißentalhalle in ein Mekka für Fans der irischen Musik.Der Sprit für ein Irish Folk Konzert ist das irische Dunkelbier und dessen Maßeinheit ist eben das Pint. Ein anderer weiter
  • 281 Leser

Jazzorchester

Das Abstrakt Orchester mit Moritz v. Woellwarth kocht in der jungen deutschen Jazzszene momentan eines der heißesten Süppchen. Im Raum für Spiel und Kreativität in Auernheim, ab 20.30 Uhr sogar mit einem echten Weltstar am Flügelhorn. Der Holländer Ack van Rooyen blickt auf eine außergewöhnliche Karriere zurück. Für das Projekt wurden neun virtuose weiter
  • 197 Leser

Pop - Rock - Cover

Das Akustikquartett „n8akustik“ hat jede Menge erstklassiger Songs im Gepäck: Fetzige Ohrwürmer, sanfte Balladen und rockige Nummern. Ihre Musik reicht dabei von Pop bis Rock – ganz egal ob in Deutsch oder Englisch gesungen.20.59 UhrIrish Pub Coban´s, Aalen weiter
  • 286 Leser

Richtig abrocken

Eine Party zum Tanzen und ordentlich Abrocken steigt am Freitag, 31. Oktober in der Kochertal-Metropole. Zum ersten Mal findet die Abtsgmünder „Midlifeparty“ mit der Band Nevertheless statt. Die fünf Musiker spielen eine Mischung aus bekannten Songs sowie Juwelen aus Rock, Pop und Chanson. Einlass ist ab 19 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf weiter
  • 242 Leser

Wenn es dunkel wird

Halloween-Party in Gmünd
Das Muzique in Schwäbisch Gmünd verwandelt sich an Halloween für eine Nacht zu einem mystischen Ort der Unterwelt und des Schreckens mit vielen Specials und Top-DJs.Damit alle dunklen Gestalten voll und ganz auf ihre Kosten kommen und in ausgelassener Stimmung völlig unzensiert bei „süßen und sauren“ Partytunes durchfeiern, dafür sorgen weiter
  • 154 Leser

„Gsond bleiba“

Johannes Warth in der Aalener Stadthalle
„Gesund sein bringt enorm viel“, findet der Kabarettist und „Überlebensberater“ Johannes Warth und möchte dies auch seinem Publikum am Donnerstag, 30. Oktober, in der Stadthalle Aalen nahe bringen.Und eigentlich ist es ganz einfach, etwas für sich und seine Gesundheit zu tun. Bloß kommen die meisten vom Sofa so schwer hoch. „Das weiter
  • 278 Leser

Der Medicus

Im Körperinneren
Professor Schlotter (Stimme: Michael Nowka) will die Weltherrschaft übernehmen. Er nutzt dafür jedoch keine Armeen, sondern Miniroboter.Den ersten pflanzt er testweise einem älteren Herren (Hans-Gerd Kilbinger) ein und versucht schrittweise die Kontrolle über dessen Körper zu erlangen. Stellt sich der Erfolg ein, will er weitere Menschen mit seinen weiter
  • 202 Leser

info

Weitere Infos sind beim Kulturamt der Stadt, Tel. (07361) 521113 erhältlich. Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.eventim.de und in Aalen beim Touristik-Service, Tel. (07361) 522359. weiter
  • 141 Leser

Love, Rosie – Für immer vielleicht

Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin) kennen sich seit Kindheitstagen und sind beste Freunde. Obwohl sich jeder von ihnen zum anderen hingezogen fühlt, wollen sie in der Liebe einfach nicht zusammenfinden. Dennoch haben sie keine Geheimnisse voreinander und tauschen sich über ihre sexuellen Erfahrungen und privaten Schicksale aus. So steht Alex weiter
  • 274 Leser

Paradies im Endspurt

Die Ausstellung im Prediger endet
Für die Ausstellung „Im Paradies der Früchte“ ist der Endspurt eingeläutet. Nur noch bis 2. November ist dieser ganz besondere Garten Eden zu sehen, der sich in hochkarätiger Kunst aus der Sammlung für Fruchtmalerei und Skulptur in Heidelberg ausbreitet.Rund 40 Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Druckgrafiken und Skulpturen zeigen die Vielfalt weiter
  • 277 Leser

Verrückte Kleinkunst

In Aalen startet die Spielzeit 2014/2015
Los geht’s mit der neuen Kleinkunst-Treff Saison in der Stadthalle Aalen. Es gibt wieder an sechs Abenden was zum Lachen und zum Schmunzeln, aber auch ein bisschen was zum Nachdenken ist mit dabei. weiter
  • 177 Leser

Einbrecher im Haus überrascht

Am Straßdorfer Berg
Hauseigentümer überraschten am Mittwochabend einen Einbrecher auf frischer Tat. Sie kamen aus dem Urlaub zurück, trafen im Gebäude am Straßdorfer Berg im Treppenhaus auf den Täter. weiter
  • 307 Leser

Streit in Asylbewerberunterkunft

Zwei Familien hatten unterschiedliche Auffassungen über den Lärmpegel
Die Polizei wurde am Mittwochabend in die Asylbewerberunterkunft im Klosterhof in Kirchheim gerufen. Dort waren zwei dort untergebrachte Familien in Streit geraten, zu deren Schlichtung die Polizei benötigt wurde. weiter
  • 3
  • 2145 Leser

Fußgänger schwer verletzt

59-Jähriger wird von einem Auto angefahren
Auf dem Fußgängerüberweg in der Hauptstraße in Hussenhofen wurde am Mittwochabend ein 59-jähriger Fußgänger von einem Pkw angefahren und schwer verletzt. weiter
  • 2045 Leser

Regionalsport (38)

SPORT IN KÜRZE

Doppelte Derby-Time

Handball. In der Wasseralfinger Talsporthalle kommt es am Samstag zum doppelten Derby. Gastgeber ist jeweils die SG Hofen/Hüttlingen. Die zweite Männermannschaft empfängt die HG Aalen/Wasseralfingen in der Bezirksklasse, die zweite Damenmannschaft empfängt die HG im Bezirksliga-Duell. weiter
  • 613 Leser

Märchenhaftes Turnfest

Turnen, Turn- und Spielfest: Sport und Spaß beim SVH
200 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren nahmen am Turn- und Spielfest des Turngau Ostwürttemberg teil. Sie machten sich auf, in der Herwartsteinhalle von Königsbronn in das Reich der Märchen einzutauchen. weiter
  • 204 Leser
SPORT IN KÜRZE

... Dorfmerkingen daheim

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen empfangen am Samstag um 15.30 Uhr den Verbandsligaabsteiger und Aufstiegskandidat FC Frickenhausen. Mit einem Heimsieg wollen die SFD einen weiteren Schritt aus dem Tabellenkeller machen. Nach drei Spieltagen unter Helmut Dietterle an der Spitze bilanzieren die Sportfreunde einen erfolgreichen Einstand des neuen weiter
  • 316 Leser

Aufsteiger mit gutem Gefühl

Handball, BW-Oberliga: Der TSB trifft auf einen ordentlich in die Saison gestarteten Mitaufsteiger
Der TSB Gmünd reist zum Mitaufsteiger nach Oberkirch, der während des Saisonstarts nicht nur mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam machte: Der TVO hat einen Spieler mit Champions-League-Erfahrung eingekauft. Anpfiff in der Oberkicher Sporthalle ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
  • 212 Leser
SPORT IN KÜRZE

Derby ist ausverkauft

Fußball. Sechs Wochen vor dem Spiel ist die letzte Karte weg. Das Ostalbderby am 5. Dezember zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem VfR Aalen ist ausverkauft. „Diese riesige Nachfrage bereits sechs Wochen vor dem Spiel übertrifft aber alle Erwartungen“, sagt FCH-Geschäftsführer Holger Sanwald. weiter
  • 1512 Leser

Derby nach Führungswechsel

Fußball, Kreisliga A: Der neue Spitzenreiter empfängt den TSB Gmünd im Stadtderby
Der FC Normannia II siegte, Abtsgmünd patzte – die Truppe aus dem Schwerzer ist neuer Tabellenführer der Kreisliga A. Nun kommt es zum Derby gegen den TSB Gmünd. weiter
  • 310 Leser

Derbys erneut im Blickpunkt

Handball: Alfdorf reist nach Neckarsulm – Bargauer Damen empfangen die Bundesliga-Reserve von Frisch Auf
Gleich drei Derbys rücken im Altkreis Gmünd am Wochenende in den Fokus: Am Samstagabend stehen sich in der Bezirksklasse der Männer der TV Bargau und der Heubacher HV gegenüber, bereits wenige Stunden zuvor misst sich in der Kreisliga die zweite Damenmannschaft des TVB mit Heubach und am Sonntag kommt es in Lorch zum Bezirksliga-Derby zwischen der WSG weiter
  • 282 Leser

Doppelsieg beim Böbinger Heimauftakt

Volleyball, A-Klasse
Am ersten Heimspieltag der Saison hatten die Böbinger Damen die Mannschaften der SG Reichenbach/Donzdorf und des TSV Schmiden III zu Gast. Das nächste Spiel des TSV Böbingen findet am 2. November beim TSV Mutlangen II statt. weiter
  • 194 Leser

Drei Duelle gegen Verfolger

Fußball, Kreisliga B II
Auf das Spitzentrio der Kreisliga B II kommt ein interessanter Spieltag zu – alle Teams treffen auf Verfolger, die durchaus gefährlich werden können. weiter
  • 251 Leser

Ehrung für SVG-Quintett

Als im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart die Senioren aus allen Sportarten vom Ministerium für Kultus und Sport für ihre Erfolge im vergangenen Jahr bei Welt- und Europameisterschaften geehrt wurden, erhielten auch die fünf Mitglieder des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd eine Ehrung und demnach auch eine Auszeichnung. In Anwesenheit von Dieter weiter
  • 206 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essingen spielt auswärts ...

Fußball. Nach dem Heimerfolg im Spitzenspiel gegen den TSV Berg geht der TSV Essingen mit Selbstvertrauen die nächste schwere Aufgabe an. Die wartet am Samstag auswärts beim Spiel gegen den FC 07 Albstadt. Dort wollen die Essinger ihre souveräne Tabellenführung mit derzeit acht Punkten Vorsprung ausbauen. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 763 Leser

HHV kassiert vermeidbare Niederlage

Handball, Bezirksklasse Herren
Gegen Bezirksligaabsteiger SG Lauter kassierte der 1. Heubacher HV die nächste unnötige Heimpleite. Der HHV agierte nicht konstant und musste die Gäste beim 23:26 mit den Punkten ziehen lassen. weiter
  • 148 Leser

Knapper Sieg der HSG-Jungs

Handball, Landesliga: Knapper 28:27-Sieg für HSG Winzingen/Wißgoldingen gegen den HC Wernau
In einem bis zum Ende offenen Schlagabtausch siegte die HSG Winzingen/Wißgoldingen gegen den HC Wernau am Ende knapp, aber nicht unverdient mit 28:27 Toren. weiter
  • 198 Leser

Luxusproblem: HSG hat die Qual der Wahl

Handball, Landesliga
Am kommenden Sonntag trifft die HSG Winzingen/Wißgoldingen in der Donzdorfer Lautertalhalle auf den HC Wernau. Anpfiff ist wie gewohnt um 19.30 Uhr.Wernau ist letzte Saison aus der Württembergliga abgestiegen und hat nach zwei Niederlagen zum Auftakt am vergangenen Spieltag für ein dickes Ausrufezeichen gesorgt. Mit einer 32:23-Packung wurde die SG weiter
  • 218 Leser

Nicht den Anschluss verlieren

Fußball, Verbandsstaffel
Beim Tabellenzweiten Heilbronn kamen die U19-Junioren der Normannia in der Verbandsstaffel mit 1:4 unter die Räder. In Zukunft sollen die häufigen individuellen Fehler reduziert werden. weiter
  • 188 Leser

Ostalbsiege in Serie

Leichtathletik, Kreis- und Regionalmeisterschaften
Die Kreis- und Regionalmeisterschaften im Waldlauf in Iggingen wurden bei sommerlichem Wetter zu einem tollen Event. Die LG Rems-Welland war in der Kreismeister- und der Regionalmeisterwertung ganz vorn. weiter
  • 187 Leser

SG Bettringen ohne Chance

Tischtennis, Landesliga
Im Spiel gegen den TTC matec Frickenhausen 2 waren die Damen der SG Bettringen auf verlorenem Posten. Es gelang nicht, den Topfavoriten in Bedrängnis zu bringen weiter

Siegertrio aus Horn

Laufsport, Orientierungslauf: 200 Läufer in Wiesloch
Die Siege im Orientierungslaufen bei den Baden-Württembergischen Klassikmeisterschaften in Heppenheim gingen an Michael Krassowizkiy und Galina Krassowizkaya sowie an Gerhard Horn. Silber schaffte Andreas Drexhage. weiter
  • 235 Leser

Spraitbach zweimal

Schach, Landesliga und Bezirksstaffel
Spannung herrscht im Schach in der Landesliga und Bezirksstaffel. In der Landesliga kommt es zum Treffen der beiden Kreisvereine Waldstetten und Spraitbach, in dem die Gäste die Favoriten sind. Spraitbach muss zuvor noch ran. weiter
  • 209 Leser

SV-Damen unterliegen

Volleyball, Bezirksliga Ost
Mit einem 1:3 mussten sich die Damen I des SV Frickenhofen auch im zweiten Saisonspiel geschlagen geben. Gegen Fellbach konnten trotz einer 1:0 Satzführung keine Punkte gesammelt werden. weiter
  • 202 Leser
SPORT IN KÜRZE

U23 gastiert beim KSC

Fußball. Nach der bitteren 0:3-Niederlage am Mittwochabend beim SSV Reutlingen tritt die U23 des VfR Aalen am Sonntag bei der zweiten Mannschaft des Karlsruher SC an. Beginn der Oberliga-Partie ist um 15 Uhr auf dem Sportgelände am Wildpark. Trainer Rainer Kraft will wieder punkten. weiter
  • 960 Leser

Vier andere Kandidaten

Fußball, Kreisliga B I
Türkgücü scheint den Anschluss zu verlieren – doch wie positionieren sich die anderen vier Kandidaten im Titelkampf in der Kreisliga B I? weiter
  • 207 Leser

Vorentscheidung in Stuttgart

Kunstturnen, 1. Bundesliga: Die Gmünder Turner treten beim MTV Stuttgart an
Der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau will beim MTV Stuttgart die Weichen stellen – auf den Einzug in das Finale um die ersten vier Plätze in der Bundesliga. Doch mit dem Spitzenreiter der Bundesliga wartet in der Landeshauptstadt ein ganz dicker Brocken. Vor dem Wettkampf spricht TV-Trainer Paul Schneider über Ziele, Erwartungen und Gegner. weiter
  • 120 Leser

Zum Zuschauen verdammt

Fußball, Bezirksliga: Aufsteiger Lorch vor wichtigem Duell mit AC Heidenheim
Tabellenführer Neresheim muss am Sonntag tatenlos mitansehen, wie die Konkurrenz aufschließt. Oder zumindest die große Chance hat, Boden gut zu machen. weiter
  • 250 Leser

Auf Trotzreaktion aufbauen

Fußball, Landesliga: Bettringen empfängt die seit drei Spielen sieglosen Ebersbacher
Die Trotzreaktion nach dem schwachen 0:1 gegen Echterdingen ist der SG Bettringen durch den hochverdienten 3:0-Auswärtssieg in Bad Boll geglückt. Nun gilt es, die Leistung daheim gegen den SV Ebersbach zu bestätigen. Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter
  • 252 Leser

Böbinger Schüler gewinnen LGS-Cup

Leichtathletik, Schulsport: LG-Staufen-Schüler-Cup in der Gmünder Großsporthalle ein voller Erfolg
Die Frage von Rektor Alex May: „Soll der Wettkampf um den LG-Staufen-Schüler-Cup nächstes Jahr wiederholt werden?“ wurde in der Gmünder Sporthalle mit einem hundertfachen „Ja!“ der beteiligten Kinder eindeutig beantwortet. weiter
  • 206 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:Greuther Fürth – FSV FrankfurtVfR Aalen – 1.FC Union BerlinRB Leipzig – VfL BochumSamstag, 13 Uhr:Kaiserslautern – DüsseldorfFC St. Pauli – Karlsruher SCSonntag, 13.30 Uhr:1860 München – BraunschweigFC Ingolstadt – HeidenheimSV Sandhausen – Erzgebirge AueMontag, 20.15 Uhr:SV weiter
  • 343 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Hofherrnweiler-Unt. – LauchheimTV Heuchlingen – Sontheim/BrenzTSG Schnaitheim – FV UnterkochenAC Milan Heidenheim – SF LorchSV Waldhausen – TV LindachVfL Gerstetten – SV EbnatTSG Nattheim – TV NeulerKreisliga A ISonntag, 13 Uhr:Hofherrn.-Unterr. II – MögglingenSG Bettringen II weiter

Torfabrik zu Gast

Fußball, Landesliga: Waldstetten empfängt Weilheim
Die TSGV-Teammanager Timo Brenner und Michael Eyrainer waren nach den beiden Remis gegen Eislingen (0:0) und Frickenhausen (1:1) zufrieden. Nun wollen die Löwen dem TSV Weilheim ein Bein stellen. Anpfiff in Waldstetten ist am Sonntag um 15 Uhr. weiter

TSB feiert Platz 3 in Reutlingen

Hockey, Trophy
Mit einem hervorragenden 3. Platz kehrten die Hockeyspieler des TSB Schwäbisch Gmünd von der Hockey-Trophy aus Reutlingen Reutlingen zurück. In einem sehr guten Trainingszustand und ohne Spielerausfälle reiste die Hockeymannschaftmannschaft des TSB Schwäbisch Gmünd nach Reutlingen. Es galt, den 1. Platz in der Lucky League zu verteidigen. Gespielt wurde weiter
  • 222 Leser

Zu Gast beim Ligaprimus

Fußball, Landesliga: Der FC Bargau will am Sonntag den Spitzenreiter ärgern
Für die Bargauer steht am kommenden Sonntag das dritte Auswärtsspiel in Serie auf dem Programm. Beim aktuellen Tabellenführer, dem 1. FC Heiningen, hofft die Germania als klarer Außenseiter auf ihre Chance. Spielbeginn ist um 15 Uhr. weiter

Zwei Jungspunde klopfen an

Fußball, 2. Bundesliga: Fabio Kaufmann und Dennis Chessa drängen sich beim VfR Aalen auf
Sascha Mockenhaupt und Fabian Weiß haben den Sprung in die Startelf bereits geschafft. Nun drängen sich zwei weitere Jungprofis beim VfR Aalen auf. Fabio Kaufmann (22) und Dennis Chessa (22) haben zuletzt gezeigt, dass sie echte Optionen für Stefan Ruthenbeck sind. Und der Trainer hat bereits für das Spiel gegen Union Berlin entsprechende Gedanken. weiter
  • 344 Leser

Viele Verletzte – na und?

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia empfängt am Samstag (15.30 Uhr) den FC Wangen
Beim FC Normannia tritt am Samstag eine Mannschaft an, deren Daten in der Tabelle nicht gerade furchterregend sind: Der FC Wangen hat in zehn Spielen erst einmal gewonnen und ist Zweitletzter. Dazu kommt, dass zwei wichtige Spieler der Wangener gesperrt sind. weiter
  • 242 Leser

Überregional (80)

"Gonzalo" stoppt Gondel

Viele Sturmschäden im Süden - Mann schwer verletzt
Sturm, Schnee, Starkregen: Das erste Herbsttief hat Deutschland mit Wucht getroffen. Mehrere Menschen wurden verletzt. In Köln mussten Spezialisten zu einem spektakulären Rettungseinsatz ausrücken. weiter
  • 642 Leser

"Ich mag keine Pausen"

Dramatische 75 Minuten: Andrea Breth inszeniert "Jakob Lenz"
Andrea Breth ist eine der großen deutschen Theaterregisseurinnen und wieder an der Oper Stuttgart zu Gast. Sie inszeniert dort "Jakob Lenz" von Wolfgang Rihm und sagt: "Dieser Künstler ist einfach genial." weiter
  • 585 Leser

"Keine Alternative zur Olympia-Bewerbung"

DOSB-Präsident Alfons Hörmann nimmt Stellung zur Zukunft von sportlichen Großveranstaltungen
Nach der Absage Europas zur Bewerbung für künftige Winterspiele stellt sich die Frage: Wer kann und will überhaupt noch Großereignisse veranstalten? weiter
  • 548 Leser

Auf Annäherungskurs

Ein neuer Gegner führt die Todfeinde Iran und Irak zusammen
Acht Jahre haben sich der Iran und der Irak in einem blutigen Krieg bekämpft. Nun wollen sie erneut in einen Krieg ziehen: Miteinander gegen die Terrormiliz IS. Das eröffnet völlig neue Allianzen. weiter
  • 558 Leser

Auf einen Blick vom 23. Oktober 2014

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest Hoffenheim II - FCA Walldorf 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Meyer (11.). - Gelb-Rot: Haas (W./80.). - Zuschauer: 226. Tabellenspitze 1Kick. Offenbach 13102122:1032 21. FC Saarbrücken 1493224:1230 3SV Elversberg 1482423:1026 4Wormatia Worms 1472526:2123 5Hessen Kassel 1472524:1923 6FC Homburg 1472521:1923 7FCA Walldorf 1463524:1721 weiter
  • 518 Leser

Bericht: Elf Banken bestehen Stresstest nicht

Mindestens elf Banken sollen nach Informationen der spanischen Nachrichtenagentur Efe beim europäischen Banken-Stresstest durchgefallen sein. Das würde bedeuten: Sie sind nach Ansicht der Aufsichtsbehörden zu schwach auf der Brust und müssen zusätzliches Kapital aufnehmen. Deutsche Banken seien nicht darunter, meldete die Agentur unter Berufung auf weiter
  • 549 Leser

Bombendrohung: Bahnhof in Freiburg gesperrt

Wegen einer Bombendrohung ist am gestrigen Mittwoch der Hauptbahnhof von Freiburg evakuiert und großräumig abgesperrt worden. Nach rund zwei Stunden kam dann aber die Entwarnung. Viele hundert Reisende mussten deshalb lange Wartezeiten und Umleitungen in Kauf nehmen. Nach Angaben der Bahn ruhte zwischen 14.43 Uhr und 15.56 Uhr der Zugverkehr an dem weiter
  • 554 Leser

China verabschiedet sich von Billiglohn

Deutsche Firmen profitieren
Die Einkommen in China wachsen rasant. Aber die Produktivität hält nicht mehr Schritt. Die Kluft trifft die Wirtschaft, die nur noch schwach wächst. weiter
  • 837 Leser

Daimler verkauft Anteile an E-Auto-Hersteller

Kooperation mit Tesla bleibt aber bestehen - Interesse an Motorradbauer MV Agusta
Der Autobauer Daimler wird die Beteiligung am US-Elektropionier Tesla los und erhöht damit den finanziellen Spielraum. Einsteigen wollen die Stuttgarter dagegen beim Motorradbauer MV Agusta. weiter
  • 592 Leser

Das Auge auf der Schulter

Polizei im Land will Minikameras einsetzen - Skepsis bei den Grünen
Um Gewalt gegen Polizisten zu verhindern, wollen die Beamten in Freiburg und Mannheim Minikameras einsetzen. Vorbild ist Hessen. Das Stuttgarter Innenministerium prüft das Anliegen, noch fehlt ein Konzept. weiter
  • 453 Leser

Der Traum der Schwarzen Ballerina

Die gebürtige Afrikanerin Michaela DePrince macht gegen alle Widerstände im klassischen Tanz Karriere
Michaela DePrince wurde während des Bürgerkriegs in Sierra Leone geboren. Sie ist eine der wenigen schwarzen Ballerinas der Welt. weiter
  • 589 Leser

Deutsche Geiseln zurück in der Heimat

Sechs Monate in der Gewalt von Islamisten
Die Deutschen, die auf den Philippinen in der Gewalt der Terrorgruppe Abu Sayyaf waren, sind zurück. Angeblich wurde kein Lösegeld gezahlt. weiter
  • 756 Leser

Dicke Luft vor EU-Klimagipfel

Mehrere Staaten haben Vorbehalte gegen ehrgeizige Umweltziele
Im Schatten reduzierter Wachstumsprognosen stehen die Chancen für eine Verpflichtung des EU-Gipfels auf ehrgeizige Klimaziele schlecht. Ob sich die Staats- und Regierungschefs bis Freitag einigen, ist offen. weiter
  • 582 Leser

Die Hoffnung heißt Viktoria

Ski Alpin: Nach dem Höfl-Riesch-Rücktritt soll es Rebensburg richten
Ging es um die deutschen alpinen Ski-Damen, sorgte über Jahre in erster Linie Maria Höfl-Riesch für Schlagzeilen. Nach deren Rücktritt steht vor diesem Winter Viktoria Rebensburg im Mittelpunkt. weiter
  • 446 Leser

Die Welt braucht nicht jedes Lied

Von wegen "Und immer wieder geht die Sonne auf", und geh weg mit "Vielen Dank für die Blumen". Udo Jürgens hat Ärger mit einem treuen Fan. Was hat der Deutschen liebster Liedkünstler, jüngst zu seinem 80. Geburtstag öffentlich-rechtlich umjubelt und gefeiert, nicht alles erreicht! Über tausend Songs geschrieben, 100 Millionen Tonträger verkauft, jeden weiter
  • 732 Leser

Dramatische Einbußen in Sierra Leone

Befürchtungen "Wir waren mit zweistelligen Wachstumsraten auf einem guten Weg. Dann kam Ebola", richtete Kaifala Marah, der Finanzminister aus Sierra Leone vor wenigen Tagen auf der Jahrestagung von Internationalem Währungsfonds (IWF) und Weltbank in Washington einen verzweifelten Appell an die versammelten Minister und Banker. Komplette Wirtschaftssektoren weiter
  • 442 Leser

Eigentümer gesucht

Badisches Landesmuseum hat NS-Raubkunst gefunden
Das Badische Landesmuseum hat seine Bestände auf NS-Raubkunst überprüft und sucht jetzt die Eigentümer von sechs Gemälden und einer spätgotischen Skulptur. Dies sei das Ergebnis der Provenienzforschung, teilte das Museum mit. Dabei seien Sammlungsbestände gezielt auf NS-verfolgungsbedingt entzogenes Kulturgut überprüft worden. Um die Eigentümer der weiter
  • 632 Leser

Erdogan kritisiert USA

Türkei gegen Waffenhilfe für Kurden - IS-Vormarsch gestoppt
Teile einer US-Waffenlieferung für die kurdischen Kämpfer in Kobane sind offenbar in die Hände der IS-Milizen gelangt. Die Türkei kritisiert die Unterstützung für die Kurden, weil dies auch der PKK helfe. weiter
  • 483 Leser

Europa für die Ohren

Meine, deine - unsere Lieder: "Singen ohne Grenzen" heißt das Motto einer neuen Folge des bundesweiten "Lieder-Projekts". Mirjam James hat diesmal für den Stuttgarter Carus-Verlag neben deutschen Kinderliedklassikern auch englische und andere europäische Lieder ausgesucht. Dazu hat der Fotograf Jan von Holleben lustige "europäische" Bilder gestaltet weiter
  • 515 Leser

Europa League: Bundesligisten unter Druck

In der Liga auf der Erfolgswelle, auf der europäischen Bühne unter Druck: Nach den zuletzt starken Leistungen in der Fußball-Bundesliga brauchen Borussia Mönchengladbach und der VfL Wolfsburg auch in der Europa League endlich den ersten Sieg - sonst könnten die Chancen auf ein Weiterkommen schon früh auf ein Minimum schrumpfen. "Es ist ein wegweisendes weiter
  • 535 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 3. SPIELTAG Gruppe A Atlético Madrid Malmö FF 5:0 (0:0) Olympiakos Piräus Juventus Turin1:0 (1:0) 1Atlético Madrid 32018:36 2Olympiakos Piräus 32014:46 3Juventus Turin 31022:23 4Malmö FF 31022:73 Dienstag, 4.11.: Malmö FF - Atlético Madrid, Juventus Turin - Olymp. Piräus (beide 20.45 Uhr). Gruppe B Ludogorets Razgrad weiter
  • 510 Leser

Favoriten stehen im Achtelfinale

Göppingen und Balingen im Handball-Pokal in der nächsten Runde
Keine Blöße: Die Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen und der HBW Balingen/Weilstetten haben ihre Pokalpflicht erfolgreich gemeistert. weiter
  • 399 Leser

Flugbetrieb bei Lufthansa läuft wieder normal

Nach dem 35-stündigen Pilotenstreik ist die Lufthansa wieder weitgehend nach Plan geflogen. Am wichtigsten Drehkreuz in Frankfurt wurden noch 20 Flüge vor allem auf der Kurzstrecke gestrichen, wie die Fluggesellschaft mitteilte. Der Ausstand der Piloten war um Mitternacht in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu Ende gegangen. Es war die achte Streikwelle weiter
  • 519 Leser

Gesetz verlangt Datenlöschung nach vier Wochen

Technikeinsatz Im Polizeigesetz ist der "Einsatz technischer Mittel zur Bild- und Tonaufzeichnung" in Paragraph 21 geregelt. Auf öffentlichen Veranstaltungen und Ansammlungen, die ein besonderes Gefährdungsrisiko aufweisen, kann die Polizei laut Gesetz Bild- und Tonaufzeichnungen von Personen machen - zur Gefahrenabwehr. Hinweispflicht Die Polizei muss weiter
  • 476 Leser

Gewerkschaften kämpfen um Eisenbahner

Verdi-Chef Bsirske wirft GDL Blockade-Strategie vor - Bahn-Tarifverhandlungen mit EVG
Der Machtkampf zwischen den Gewerkschaften bei der Deutschen Bahn geht unvermindert weiter. Jetzt fordert die EVG eine notarielle Klärung der Mitgliederzahlen. Die GDL will davon nichts wissen. weiter
  • 566 Leser

Google darf Artikel zeigen

Die meisten in der Verwertungsgesellschaft VG Media organisierten deutschen Verlage räumen Google überraschend das Recht ein, Verlagsinhalte auf Google News und den Suchseiten des Konzerns gratis darzustellen. Die Presseverleger hätten die VG Media ganz überwiegend angewiesen, "gegenüber Google eine widerrufliche ,Gratiseinwilligung in die unentgeltliche weiter
  • 455 Leser

Himmlischer FC Bayern

Nach dem 7:1-Champions-League-Streich in Rom Audienz beim Papst
Der FC Bayern hat durch ein 7:1 in Rom eine beeindruckende Machtdemonstration abgeliefert - und krönte den Ausflug mit einem Papst-Besuch. weiter
  • 414 Leser

Höhere Netzgebühren verteuern Strom

Vor wenigen Tagen erst hatte ein leichter Rückgang der EEG-Umlage Hoffnung auf stabile Stromkosten gemacht. Doch nun steigen die Netzgebühren. weiter
  • 594 Leser

Höhere Qualität und weniger Interessenten

Erkenntnisse Das Bonner Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) hat das Pilotprojekt in Baden-Württemberg begleitet und berichtet von weiteren interessanten Erkenntnissen. So habe sich unter anderem gezeigt, dass gerade die Personaler das anonyme Verfahren unterstützen, die personenbezogene Merkmale im herkömmlichen Verfahren als durchaus einflussreich weiter
  • 497 Leser

In der Königsklasse läufts

Dortmund feiert bei Galatasaray Istanbul den dritten Sieg im dritten Spiel
Borussia Dortmund setzt seinen Siegeszug in der Fußball-Champions-League fort. Mit 4:0 (3:0) gewann das Team von Trainer Jürgen Klopp bei Galatasaray Istanbul und steht damit so gut wie im Achtelfinale. weiter
  • 436 Leser

Juncker stellt Geld bereit für Investitionen

Der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will vor Weihnachten die erste große Initiative seiner Amtszeit starten. In den nächsten Wochen wolle er ein 300 Milliarden Euro schweres Investitionspaket zur Konjunkturankurbelung vorstellen, kündigte er in einer Rede vor dem EU-Parlament in Straßburg an. Es bestehe Eile. "Volkswirtschaften, in weiter
  • 450 Leser

Kommentar · EU-KOMMISSION: Die letzte Chance

Der neue Kommissionspräsident Juncker hat seinem Team ein melodramatisches Etikett verpasst: "Kommission der letzten Chance". Das ist eine verkappte Bitte um Unterstützung und zugleich eine korrekte Beschreibung des Ist-Zustands. Die EU hat mag die große Finanzkrise zum größten Teil hinter sich haben. Doch die Widerstands- und Leistungsfähigkeit der weiter
  • 508 Leser

Kommentar · UNIKLINIK: Zu Lasten der Patienten

Die gravierenden Hygiene-Mängel am Uniklinikum Mannheim sind nur ein Problem dieses Hauses. Die Gründe liegen auch nur vordergründig in Fehlern von Beschäftigten. Ursache ist ein Sparkurs, den die kaufmännische Leitung des Klinikums seit Jahren durchsetzt. Da werden Ärzte mit fragwürdigen Mitteln unter Druck gesetzt, keine Überstunden abzurechnen. Da weiter
  • 457 Leser

Kommentar: Erster Eindruck kann täuschen

Ein wenig zu alt, zu Frau, zu norddeutsch, zu katholisch? Problematische Adresse oder andere Hautfarbe? Der erste Eindruck aus der Bewerbungsmappe täuscht bisweilen selbst erfahrene Personalchefs über die Qualifikationen eines Bewerbers. Die Vorauswahl muss zügig gehen, der Stapel mit potenziellen Kandidaten muss eingedampft werden. Da lässt man sich weiter
  • 515 Leser

Kriseneinsatz auf der Alb

Bundeswehr übt mit einer multinationalen Truppe in Stetten
Die Bundeswehr probt auf der Alb das Führen eines Nato-Einsatzes. Die Pannenserie bei der Bundeswehrausstattung wurde beim Manöver ausgeblendet: Die Ausrüstung der Truppe sei großartig, hieß es. weiter
  • 506 Leser

Landesstiftung fördert 19 Projekte

Mit 38 Millionen Euro wird die Baden-Württemberg-Stiftung 2015 Projekte in den Bereichen Forschung, Bildung sowie Soziales und Kultur unterstützen. weiter
  • 450 Leser

Leitartikel · ARBEITSMARKT: Das Jobwunder lebt

Ein Wechselbad der Gefühle erlebt derzeit die deutsche Wirtschaft. Einerseits macht sich Verunsicherung breit, weil das Wachstum nicht so hoch ausfällt wie noch vor wenigen Monaten erhofft. Wobei sich die Aussichten bei weitem nicht so dramatisch verschlechtert haben wie manche Schlagzeile klingt. Andererseits häufen sich die Berichte über Beschäftigungsrekorde. weiter
  • 422 Leser

Leute im Blick vom 23. Oktober 2014

Verona Pooth Ex-TV-Sternchen Verona Pooth (46) hat den Rechtsstreit mit ihrem ehemaligen Manager vor Gericht gewonnen. Er hatte sie verklagt, da sie ihm noch Honorare schulde. Das wurde nun abgewiesen, sagte eine Sprecherin: Der Manager habe seine "beratende und betreuende Tätigkeit" nicht ausreichend darlegen können. Der Streitwert war auf 66 000 Euro weiter
  • 521 Leser

Lokführer gibt nach Zugunglück Fehler zu

Rund zweieinhalb Monate nach dem Zugunglück von Mannheim mit 35 Verletzten hat der Lokführer des beteiligten Güterzugs sein Schweigen gebrochen. Der Mann habe Fehler eingestanden, sagte ein Sprecher der Mannheimer Staatsanwaltschaft. Er habe ausgesagt, ein Haltesignal übersehen zu haben. Der Zug sei dann automatisch zwangsgebremst worden. "Er ging davon weiter
  • 545 Leser

Meteorologe: Rückkehr zur Normalität

Ist ein solcher Wetterumschwung normal in dieser Jahreszeit? Gerade die Übergangsjahreszeiten Herbst und Frühling sind typisch dafür, dass es schnelle Wetterwechsel gibt, dass also das Wetter sich ändern kann - sowohl von warm auf kalt als auch von kalt auf warm. Was total untypisch war, war das Wetter der letzten Wochen. Was wir jetzt erleben, ist weiter
  • 449 Leser

Na sowas... . . .

Ein Porträt von Adolf Hitler auf Kondensmilchdöschen sorgt für Schlagzeilen in der Schweiz. Wie die Zeitung "20minuten" berichtet, zeichnet für die brisante Gestaltung der "Kafferahm-Deckeli" ein Tochterunternehmen der Supermarktkette Migros verantwortlich. Auch der italienische Diktator Benito Mussolini erscheint auf den Deckeln einer Porträt-Sammelserie. weiter
  • 453 Leser

Notizen vom 23. Oktober 2014

Sprung aus Fenster Mit seinem fünfjährigen Sohn auf dem Arm ist ein Mann in Berlin aus einem Fenster im dritten Stock gesprungen. Anwohner hätten den 38-Jährigen und den Jungen in der Nacht zum Mittwoch verletzt im Innenhof gefunden, teilte die Polizei mit. Beide seien ins Krankenhaus gebracht worden. Die Hintergründe des Vorfalls im Stadtteil Prenzlauer weiter
  • 439 Leser

Notizen vom 23. Oktober 2014

Amazon legt Streit bei Der Online-Händler Amazon und die Bonnier-Gruppe mit Verlagen wie Ullstein oder Carlsen haben ihren monatelangen Streit ums Geschäft mit digitalen Büchern in Deutschland beigelegt. Die Vereinbarung regele langfristig den Verkauf von Büchern und E-Books seiner deutschen Verlage, teilte Bonnier mit. Amazon bestätigte die Einigung. weiter
  • 599 Leser

Notizen vom 23. Oktober 2014

"Gorch Fock" ohne Folgen Die Eltern der 2008 auf dem Marineschiff "Gorch Fock" über Bord gegangenen Kadettin Jenny Böken sind mit einer Entschädigungsklage von 40 000 Euro gegen die Bundesrepublik Deutschland gescheitert. Das Verwaltungsgericht Aachen begründete dies damit, nach dem Soldatenversorgungsgesetz stehe Eltern eines Soldaten Entschädigung weiter
  • 503 Leser

Notizen vom 23. Oktober 2014

Weg frei für den Kosovo Olympia - Das Exekutiv Board des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) hat den Kosovo provisorisch anerkannt und dem Balkanstaat damit den Weg frei gemacht zur ersten Olympia-Teilnahme 2016 in Rio de Janeiro. - Trainerin freigestellt Turnen - Der DTB hat sich von Gymnastik-Trainerin Galina Krilenko getrennt. Krilenko soll weiter
  • 511 Leser

Notizen vom 23. Oktober 2014

Motiv ungeklärt Nach dem gewaltsamen Tod einer Elfjährigen an der Autobahn 8 bei Nellingen (Alb-Donau-Kreis) sind die Hintergründe der Tat weiter unklar. Es sei schwierig, anhand der Aussagen der tatverdächtigen Mutter ein mögliches Motiv auszumachen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Die 36-Jährige steht im Verdacht, ihre Tochter erstochen weiter
  • 434 Leser

Notizen vom 23. Oktober 2014

Sprit auf Drei-Jahres-Tief Autofahrer können derzeit so günstig tanken wie seit über drei Jahren nicht mehr. Nach einer Auswertung des ADAC kostet Benzin derzeit im Schnitt 1,448 EUR pro Liter und damit gut 4 Cent weniger als noch vor einer Woche. So günstig sei Benzin zuletzt im Frühjahr 2011 gewesen. "Hauptursache für den Preisrückgang ist das anhaltend weiter
  • 547 Leser

Ohne Name, ohne Foto

Pilotversuch zu anonymen Bewerbungen endet mit gemischtem Ergebnis
Zwei Jahre lang hat sich Baden-Württemberg an einem Pilotprojekt beteiligt. Anonyme Bewerbungen sollen das Einstellungsverfahren fairer machen. Die Bilanz des Selbstversuchs ist eher durchwachsen. weiter
  • 525 Leser

Oper Stuttgart

Premiere Als erste Premiere der neuen Saison zeigt die Oper Stuttgart am Samstag, 20 Uhr, "Jakob Lenz" von Wolfgang Rihm. Es dirigiert Franck Ollu, die Titelpartie singt Georg Nigl. Infos im Internet unter www.oper-stuttgart.de Große Bühne Die Stuttgarter zeigen Rihms Kammeroper auf der großen Bühne. Die Regisseurin Andrea Breth sagt als Dienerin des weiter
  • 492 Leser

Pechstein-Prozess wird fortgesetzt

Der Schadenersatzprozess von Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein gegen den Welteislauf-Verband ISU wird am 6. November vor dem Oberlandesgericht München fortgesetzt. Im Februar war Pechstein mit ihrer Schadenersatzklage über 3,5 Millionen Euro gegen die ISU und Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) vor dem Landgericht München I gescheitert. weiter
  • 498 Leser

Pressegesellschaft verkauft die Tauber-Zeitung

Die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG (NPG), Herausgeberin der Südwest Presse, will die Tauber-Zeitung aufgeben. Dazu möchte sie die Titelrechte sowie die Abonnement-Daten der Tauber-Zeitung an die Fränkische Nachrichten Verlags-GmbH verkaufen. Ein entsprechender Antrag ist gestern dem Bundeskartellamt zugeleitet worden. Bestreben sei es, die weiter
  • 1306 Leser

Rechnung aus Bremen

Die Liga muss für Werders Risikospiele zahlen
Bremen bittet künftig die Deutsche Fußball Liga zur Kasse. Die Kosten bei Risikospiele von Bundesligist Werder werden der DFL in Rechnung gestellt. weiter
  • 565 Leser

Rommel-Flughafen statt "Sackgässle"

Stuttgarter Airport ist offiziell umbenannt
Der Stuttgarter Flughafen ist nun offiziell nach dem früheren OB Manfred Rommel benannt. Den hätte das "saumäßig" gefreut, glaubt seine Tochter. weiter
  • 516 Leser

Rotes Kreuz: Zu wenig Ärzte

Für den Kampf gegen Ebola fehlen Fachkräfte
Die deutsche Beteiligung im Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika läuft nur stockend an. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) beklagte, dass die Zahl der Bewerbungen von medizinischen Fachkräften für den Einsatz noch zu gering sei. Von 483 Bewerbungen seien nach einem ersten Blick 196 Kandidaten geeignet, darunter 82 Ärzte. Das reiche aber nicht aus. weiter
  • 418 Leser

Schießerei im Parlament

Attentäter tötet in Ottawa zunächst Soldaten und feuert dann mindestens 30 Mal
Kanada hat ein Image der Beschaulichkeit. Doch das zweitgrößte Land der Welt wurde jetzt binnen 48 Stunden zweimal von Angriffen erschüttert. Wer steckt dahinter? Im Verdacht stehen Islamisten. weiter
  • 487 Leser

Schwarzfahren wird teurer

Schwarzfahrer müssen, sofern sie erwischt werden, künftig tiefer in die Tasche greifen. Statt 40 Euro soll das erhöhte Beförderungsentgelt bundesweit ab nächstem Jahr 60 Euro betragen. Die Voraussetzung dafür hat die bayerische Staatsregierung mit einer Bundesratsinitiative geschaffen. Sie stützt sich auf ein einstimmiges Votum der Länderverkehrsminister weiter
  • 446 Leser

Seltener Pilz im Nationalpark entdeckt

Forscher: Wo Antrodiella citrinella wächst, ist die Natur noch intakt
Pilzforscher haben erstmals im Land die Zitronengelbe Tramete entdeckt. Der Pilz wächst im noch jungen Nationalpark und dort im Bannwald am Wilden See. Experten bewerten den Fund als kleine Sensation. weiter
  • 469 Leser

Sport AKTUELL

Ergebnisse der Champions League: Istanbul - Dortmund 0:4 (0:3) Leverkusen - Petersburg 2:0 (0:0) weiter
  • 430 Leser

Steriles Handwerkszeug für Operateure

Keimfrei Im Zentrum des Hygieneskandals am Mannheimer Universitätsklinikum steht das "Sieb". So nennen Mediziner den Edelstahlkorb, auf dem die für eine Operation notwendigen Werkzeuge systematisch ausgelegt werden. Diese Instrumentenkästen, die es in mehreren Größen gibt, müssen ebenso einer Sterilisation unterzogen werden wie ihr Inhalt. eb weiter
  • 473 Leser

Stichwort · KRANKENHÄUSER: Mehr Patienten, steigende Defizite

Die Fakten sind beeindruckend: Die Zahl der Operationen in deutschen Kliniken stieg 2013 um 0,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 15,8 Millionen. Die knapp 2000 Häuser haben 15 Millionen Patienten stationär behandelt, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Die durchschnittliche Verweildauer der Patienten sinkt seit Jahren: von 14 Tagen weiter
  • 477 Leser

Terroralarm in Ottawa

Bewaffneter Angriff auf das kanadische Parlament: Ein oder mehrere Bewaffnete haben gestern das Parlamentsgebäude in Ottawa überfallen und zahlreiche Schüsse abgefeuert. Nach Angaben der Polizei und kanadischer Medien wurde mindestens einer der Angreifer getötet. Ein Wachsoldat wurde bei dem Angriff schwer verletzt und starb kurz darauf. Meldungen über weiter
  • 435 Leser

Topfavoritin stolpert

WTA-Finale: Serena Williams verliert 0:6, 2:6
Topfavoritin Serena Williams ist auf ihrer Triple-Mission heftig ins Stolpern geraten und muss beim WTA-Finale in Singapur um den Halbfinal-Einzug bangen. Die Weltranglistenerste aus den USA, die sich noch mit den Folgen ihrer Knieverletzung herumplagt, wurde im zweiten Match der roten Gruppe von French-Open-Finalistin Simona Halep (Nr. 4) mit 0:6, weiter
  • 477 Leser

Tote Fliege am Operationsbesteck

Strikter Sparkurs soll schuld sein an skandalösen Zuständen im Mannheimer Uni-Klinikum
Hygienemängel am Universitätsklinikum Mannheim sind seit langem bekannt. Möglicherweise aus Kostengründen wurden sie nicht abgestellt - obwohl das Personal mehrfach Alarm geschlagen hatte. weiter
  • 531 Leser

Tour 2015 gerät zur Kletter-Tortur

Der deutsche Radprofi Tony Martin darf bei der Tour de France 2015 auf einige Tage im Gelben Trikot hoffen. Der Grund: Die 102. Ausgabe der Frankreich-Rundfahrt, deren Kurs gestern in Paris vorgestellt wurde, beginnt im niederländischen Utrecht mit einem Zeitfahren, Martins Spezialdisziplin. "Das große Ziel für 2015 ist, beim Auftakt um das Gelbe Trikot weiter
  • 493 Leser

Verbandschef schwächt Sex-Vorwürfe ab

Der Landeschef des Philologenverbands, Bernd Saur, hat seine Kritik an der "Pornografisierung" der Schule relativiert. Er habe weder die baden-württembergischen Bildungspläne noch die der Kultusministerien in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen im Blick gehabt, teilte er in Stuttgart mit. Sein Kommentar im "Focus" hatte Empörung ausgelöst. Kultusminister weiter
  • 457 Leser

Weiter aufwärts

Börsenbarometer schafft den Sprung in Gewinnzone
Die Investoren am deutschen Aktienmarkt müssen weiterhin starke Nerven haben. Der Dax schloss gestern dank erfreulicher Unternehmensberichte zwar im Plus und setzte damit seine kräftige Aufwärtsbewegung vom Vortag fort. Der Sprung über die Marke von 9000 Punkten gelang ihm aber nicht. Vielmehr drehte er zeitweise sogar in die Verlustzone. "Nach einigen weiter
  • 532 Leser

Wetterumsturz im Südwesten

Unfälle, blockierte Bahnstrecken, erster Schnee
Unwetter richteten in der vergangenen Nacht in Bayern und Baden-Württemberg Schäden in Millionenhöhe an. Feuerwehr und Polizei rückten zu hunderten Einsätzen aus, Bahnverbindungen waren wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Auf dem Bodensee wurden mehrere Schiffe beschädigt, im Schwarzwald kollidierte ein Regionalexpress mit einem Baum. Auf dem höchsten weiter
  • 451 Leser

Wirtschaft trotzt Seuche

Unternehmen bleiben in Afrika aktiv - Betroffene Länder darben
Die deutsche Wirtschaft lässt sich vom Ebola-Ausbruch in Afrika nicht beeindrucken. Das Engagement dort wird fortgesetzt. Internationale Airlines setzen die Flüge in betroffene Länder bisher fort. weiter
  • 632 Leser

Wolf im Strobl-Land

F ür Axel von der Herberg kam der Besuch des Landtagspräsidenten Guido Wolf einem Ritterschlag gleich. Der Heilbronner Gipsexperte hat den Stuck als Zimmerzierde quasi neu erfunden, was der zweithöchste Repräsentant des Landes selber anschauen wollte. Eigentlich ein alltäglicher Politikertermin. Doch in Zeiten, da die CDU ihren Spitzenkandidaten für weiter
  • 381 Leser

Wundersame Hingabe an die Sinne

Bodo Kirchhoffs großer neuer Roman
"Verlangen und Melancholie" heißt das neue Buch von Bodo Kirchhoff über einen Mann, der die Liebe seines Lebens verliert. Ein Roman über Erfüllung und Scheitern, Verirrung und Versöhnung. weiter
  • 603 Leser

Zahlen & Fakten

Auftragsminus bei Scania Der schwedische Lastwagenbauer Scania hat im dritten Quartal einen starken Auftragsrückgang hinnehmen müssen. Aufgrund guter Bestellungen vom vergangenen Jahr kletterte der Umsatz dennoch von 19,7 Mrd. auf 21,7 Mrd. schwedische Kronen (2,36 Mrd. EUR). Der Gewinn sank unterdessen von 1,46 auf 1,39 Mrd. Kronen (151 Mio. EUR). weiter
  • 499 Leser

Zusammenarbeit mit Handwerk

Die Stuttgarter Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit will künftig enger mit dem Handwerk im Südwesten zusammenarbeiten. Wie die Behörde in Stuttgart mitteilte, haben Handwerkstag und Direktion inzwischen gemeinsam eine entsprechende Vereinbarung zur Sicherung der Ausbildung und des Fachkräftebedarfs unterzeichnet. Handwerker sollen so insgesamt weiter
  • 490 Leser

Öcalan hält an Dialog fest

Forderung Der Chef der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK, Abdullah Öcalan, hält trotz Rückschlägen am Dialog mit der türkischen Regierung fest. Öcalan fordert aber eine größere Entschlossenheit, mutige politische Schritte zu gehen. Das geht aus einer von der pro-kurdischen Partei HDP veröffentlichten Erklärung hervor. Warnung Der PKK-Chef hatte weiter
  • 439 Leser

Leserbeiträge (2)

Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns

Seit nunmehr zwei Jahren finden die monatlichen Vorträge des Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde im Konferenzsaal des Stauferklinikums statt. Schon allein dies ist ein Hinweis, dass die Naturheilkunde als ergänzende Behandlungsform in der Klinik Einzug halten soll.

Immer mehr Patienten wünschen sich, begleitend zur konventionellen

weiter
  • 5
  • 2541 Leser

Reiner Buschow & Co. gegen den Dominator der Liga

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:Schwabsberg ist für den Herausforderer SKV Nibelungen Lorsch gerüstet

Die Vorzeichen stehen gut, dass es am Samstag, wenn ab 12.30 Uhr, im KC Kegelcenter der KC Schwabsberg auf den SKV Nibelungen Lorsch trifft, ähnlich spektakulären Kegelsport zu sehen gibt wie schon vergangene Woche als der SKC

weiter
  • 2415 Leser