Artikel-Übersicht vom Sonntag, 09. November 2014

anzeigen

Regional (61)

Kunstobjekte für den guten Zweck

Editha Pröbstle verkauft ihre Landesgartenschau-Figuren und spendet einen Teil des Erlöses
Walter Bolek hat sich in den Elefanten verliebt. Deshalb kam er am Sonntag extra vom Federsee nach Schwäbisch Gmünd, wo die Erschafferin der Kunstfigur, Editha Pröbstle, fast vier Wochen nach Ende der Gartenschau nun auch ihre Ausstellung beendete. weiter
  • 205 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDIngeborg Wagner, Am Schapfenbach 68, Bettringen, zum 88. GeburtstagAlexander Schäfer, Katharinenstraße 1, zum 87. GeburtstagElfriede Küstner, Franz-Konrad-Straße 63, Rehnenhof/Wetzgau, zum 85. GeburtstagHeinrich Bergen, Finkenweg 1, Bettringen, zum 80. GeburtstagKlaudia Strebling, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 79. GeburtstagWilhelm weiter
  • 115 Leser

GUTEN MORGEN

Der 9. November 2014. Ein geschichtsträchtiges Datum. Nein, ich meine nicht das Mauerfall-Jubliläum, Quatsch. Ich meine zwei blaue Pfeile im Smartphone-Nachrichtendienst Whatsapp. Die zeigen Nutzer A jetzt nämlich, ob und wann Nutzer B die Nachricht gelesen hat, die A geschickt hat. Praktisch, oder? Kompliziert wird es erst, wenn A und B in einer Beziehung weiter
Die Mediziner der DAK-Hotline zur Behandlung mit Antibiotika sind unter der Telefonnummer 08001111841 erreichbar. Diese ist kostenlos – auch für Patienten anderer Kassen. weiter
  • 290 Leser

Antibiotika-Tipps am Telefon

Schwäbisch Gmünd. Die Erkältungszeit beginnt wieder und die Antibiotika-Verordnungen steigen rapide. Doch die Medikamente helfen wohl in den meisten Fällen gar nicht bei solchen Erkrankungen. Bei fast einem Drittel der Rezepte sei fraglich, ob das Mittel zur Diagnose passt, heißt es in einer Pressemitteilung der DAK-Gesundheit Schwäbisch Gmünd. „Die weiter

Coca-Cola-Truck hält in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Unter dem Motto „Mach anderen eine Freude“ macht der Coca-Cola-Weihnachtstruck am Donnerstag, 4. Dezember, Station auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt. Ein buntes und vielfältiges Rahmenprogramm erwartet die Besucher von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bereich des Unteren Marktplatzes. Die Organisatoren würden sich freuen, wenn Kindergärten, weiter
  • 1108 Leser

Eindrucksvolle Klangvielfalt hallt nach

Akkordeonklang und Chormusik im Schwäbisch Gmünder St. Franziskus begeistert die Zuhörer
Bis auf den letzten Platz füllten die vielen Besucher am Sonntagabend die Kirche St. Franziskus. Dort war ein Konzert der Spitzenklasse mit Akkordeon- und Chormusik von beeindruckender Klangvielfalt zu hören, das sicher noch bei vielen nachklingen wird. weiter
  • 644 Leser

Franziskus-Grundschule macht Judo

Schwäbisch Gmünd. Der Deutsche Judo-Bund (DJB) veranstaltet von Montag, 10. November bis Mittwoch, 14. November in Kooperation mit Judo-Vereinen und Schulen aus ganz Deutschland den „Tag des Judo“. Den Vereinen bietet sich die Möglichkeit, ihre Sportart jungen Schülern näherzubringen.Die ausgebildeten Trainerinnen und Trainer des Judo-Vereins weiter
  • 236 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Was kommt nach dem Tod? Im Rahmen der Gespräche am Vormittag referiert zu diesem Thema der ehemalige Klinikseelsorger Pfarrer Klaus Hoof am Mittwoch, 12. November, im Augustinus-Gemeindehaus von 9 bis 11 Uhr. weiter
  • 320 Leser

Große Schau der Vogelfreunde

Kanarien- und Vogelschutzverein freut sich über viele Besucher in der Schwerzerhalle
In der Schwerzerhalle zwitscherten am Wochenende Zeisige, Girlitze, Grünfinken, Buchfinken, Stieglitze, Gimpel, Dompfaffen, Kernbeißer und Kreuzschnäbel um die Wette. Vogelzüchter aus Gmünd und Umgebung hatten ihre schönsten Exemplare mitgebracht und wetteiferten um die offene Meisterschaft. weiter

Neuer Schmuck-Kurs in Aussicht

Schwäbisch Gmünd. „Die handwerkliche Bildung in einem der Berufe des Edelmetallbereiches hat in einer Zeit zunehmend virtuell erlebter Realität einen Wert an sich.“ So sieht der Vorstand des Fördervereins für die Gold- und Silberschmiedeschule Gmünd die Dinge, der jüngst die in die Zukunft weisenden Notwendigkeiten im Bereich der Aus- und weiter
  • 186 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues Eltern-Kind-Programm

Ab Montag, 10. November, beginnt ein neuer PEKiP-Kurs bei der FipS e.V. im Altenheim Lindenfirst in Gmünd. Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist eine beliebte Eltern-Kind-Gruppe für Babys im Alter von 2 bis etwa 13 Monaten und begleitet pädagogisch das gesamte erste Lebensjahr. Kursleitung hat PEKiP-Gruppenleiterin Claudia Engelmann. Infos und Anmeldungen weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Strickkreis im Bier- und Jagd-Museum

Alle, die gerne handarbeiten, sind eingeladen am Montag, 10. November, um 17 Uhr in die Gaststube des Schwäbisch Gmünder Bier- und Jagd-Museums zu kommen. Dort besteht die Möglichkeit, an Decken für Togo zu arbeiten oder am Häkeln von Boshi-Mützen teilzunehmen, die ebenfalls Bedürftigen zukommen werden. Wolle und Handarbeitsnadeln können bei Bedarf weiter
  • 144 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VdK-Sprechstunde

Der VdK-Kreisverband bietet eine feste Anlaufstelle für alle Sozialfragen, Anträge bei Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. Die nächste Sprechstunde mit Mathias Pfeifer in der VdK-Geschäftsstelle in der Kappelgasse 13 ist am Dienstag, 11. November, von 16.30 bis 17.30 Uhr. weiter
  • 431 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorbereitungskurs zum Jagdschein

Die Kreisjägervereinigung führt ab sofort wieder einen Vorbereitungskurs zur Jagdschein-Prüfung durch. Der Unterricht ist dienstags und freitags von 19.30 bis 22 Uhr. Ergänzt wird er durch Blockeinheiten und praktische Ausbildungsabschnitte am Wochenende. Anmeldungen bei Andreas Panz unter der Telefonnummer (07176) 4548727 oder unter (0172) 7736527. weiter
  • 169 Leser
POLIZEIBERICHT

Betrunkener flüchtet

Schwäbisch Gmünd. Ein 52-jähriger Ford-Fahrer ist am Freitagabend auf der Oberbettringer Straße mit einem entgegenkommenden VW zusammengeprallt. Zwei weitere, dem VW nachfolgenden Autofahrer, mussten auf den Gehweg ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Ford zu vermeiden. Der Ford-Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. weiter
  • 257 Leser
POLIZEIBERICHT

Von Traktor überrollt

Essingen. Schwere Verletzungen zog sich am Samstagnachmittag ein 61-jähriger Mann bei einem Unfall im Waldgebiet Bärenberg bei Essingen zu. Der 61-Jährige war bei Forstarbeiten, als er seinen abgestellten Traktor von außen starten wollte. Dabei rollte der Traktor nach vorne und erfasste den Mann. Auf dem Boden liegend wurde er dann von einem Hinterrad weiter
  • 374 Leser
POLIZEIBERICHT

Zusammenstoß bei Kuppe

Schwäbisch Gmünd. Eine Leichtverletzte und 35 000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagabend gegen 18.30 Uhr. Ein VW und ein Audi begegneten sich im Bereich einer Kuppe auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Rechberg und Ottenbach. Die 37-jährige VW-Fahrerin prallte in die linke Fahrzeugseite des Audis. Sie wurde durch den Unfall weiter
  • 432 Leser

Die Mauern in unseren Köpfen einreißen

Ökumenisches Abendgebet in der Augustinuskirche erinnert an Kristallnacht am 9. November 1938
Zum Gedenken an die Reichskristallnacht vom 9. November 1938 wurde am Sonntag in der Augustinuskirche ein ökumenisches Abendgebet gefeiert. Erinnern sollte die meditative Andacht an die furchtbaren Ereignisse, die auch Gmünder Juden erreichten. weiter

Schönheit allein reicht nicht

Fotograf und Musiker Frank Schmitt eröffnet die Ausstellung „Passion“ im Degenfelder Bezirksamt
Schwarzweiß oder farbig – es kommt aufs Thema an. Fotograf und Musiker Frank Schmitt eröffnete am Sonntag im Degenfelder Bezirksamt seine Ausstellung „Passion“. Fotografien von vergehenden Früchten – farbig – bis zu verfallenden Gebäuden in schwarzweißen Bildern verweisen auf seine Sicht der Dinge. weiter
  • 258 Leser
Tagestipp

 Gebrochener Glanz

Das Limesmuseum zeigt die Sonderausstellung „Gebrochener Glanz“. Dabei können Statuen aus Bronze betrachtet werden, die als eine der bedeutendsten Schöpfungen der Antike gelten. Bildnisse der Kaiser und Götter schmückten als Kulturstatuen die öffentlichen Plätze und Heiligtümer. Entlang des Rheins und der Donau wurden über 5000 Fragmente weiter
  • 415 Leser
Tagestipp

Bilder vom Verfall

Frank Schmitt zeigt in seiner Ausstellung „Passion“ im Degenfelder Bezirksamt unter anderem vergehende Früchte und verfallene Gebäude. In farbigen und schwarz-weißen Bildern. „Es liegt ein gewisser morbider Charme in diesen Zeugnissen des Verfalls“, ist das Fazit von Ortschaftsrätin Angelika Wesner. Davon können sich die Besucher weiter
  • 366 Leser

Feuer auf Deponie Ellert simuliert

Essingen. Am Samstagnachmittag rasten mehrere Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge mit Martinshorn und Blaulicht die B 29 entlang, Richtung Essingen. Grund war kein ernsthafter Unfall, sondern eine Übung auf der Abfallentsorgungsanlage Ellert bei Essingen. Diese wurde von der Abfallwirtschaftsgesellschaft GOA ab 14.30 Uhr veranstaltet. Simuliert wurde ein weiter
  • 754 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hilfsaktion zu Weihnachten

Das Mütterzentrum Heubach beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der Hilfsaktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Benachteiligte Kinder erhalten dabei einen kunterbunt beklebten Schuhkarton, gefüllt mit Spielsachen, Schulutensilien, Süßigkeiten und Kleidung. Wer sich dabei beteiligen möchte, kann den nicht verschlossenen Karton im Mütterzentrum weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kanalsanierung und Kleintierzucht

Der Gemeinderat Böbingen tagt öffentlich am Montag, 10. November, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen die Aussegnungshalle Friedhof Oberböbingen, der Bebauungsplan Adlergasse, das Kanalsanierungsprogramm 2015, der Bebauungsplan Bietwang-Nord und die Kleintierzuchtanlage. weiter
  • 429 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mögglinger SPD über Straßenpolitik

Die SPD Mögglingen lädt zu einer Diskussion mit dem Landtagsabgeordneten Klaus Maier ein. Diskutiert werden kann am Montag,10. November, um 19 Uhr im Reichsadler in Mögglingen. Thema ist die Straßenbaupolitik der Landesregierung. Auch Informationen zur Ortsumfahrung Mögglingen sowie der Stand der Straßenbaumaßnahmen im Ostalbkreis werden dargestellt. weiter
  • 152 Leser

Optische Phänomene für Mitarbeiter der Kirche

Die Mitarbeiter der Kirchengemeinde Böbingen haben sich gemeinsam aufgemacht, um die Scheune von Prof. Dr. Lingelbach in Leinroden zu besuchen. Diese hat er mit visuellen Phänomenen bestückt. In mehreren Gruppen wurde die Scheune durchlaufen und jeder war erstaunt, begeistert und beeindruckt von den ausgestellten Exponaten. Ist alles wahr, was ich sehe? weiter
  • 118 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Technischer Ausschuß

Der Technische Ausschuß der Gemeinde Böbingen tagt das nächste Mal am Mittwoch, 12. November. Beginn der Sitzung ist nachmittags um 16 Uhr im Trauzimmer des Böbinger Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Ortstermine und diverse Bausachen. weiter
  • 463 Leser

Urlaubsgefühle in Böbinger Halle

Böbingen. Bals heißt es wieder einmal „Premiere bei den Gauklern“ in der TSV-Halle in Böbingen. Die neu einstudierte Komödie „Der Traumurlaub“ von Regina Rösch verspricht eine tolle Einstimmung auf den nächsten Urlaub. Es kann schon verraten werden, dass es wieder recht lustig auf der Bühne zugeht – beste Unterhaltung ist weiter
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Breitband und Haushalt

Eine Bürgerfragestunde, der Bebauungsplan „Beim Bergschmied“, der Haushaltsplan 2015 und die Breitbandkonzeption sind unter anderem Themen des Igginger Gemeinderats am Montag, 10. November. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr im Rathaus. weiter
  • 475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diskussion mit Mutlanger SPD

Zur Vorberatung der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Dienstag, 11. November, lädt die SPD–Gemeinderatsfraktion Mutlangen alle Bürger zu einem Gedanken- und Meinungsaustausch am Montag, 10. November, um 19 Uhr ins Rathaus ein. Die SPD-Gemeinderäte wollen so die Anregungen und Ideen er Bürger in ihre Entscheidungen einbeziehen. weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Energiebericht und Ordnungsdienst

Der Gemeinderat Mutlangen tagt am am Dienstag, 11. November, ab 18 Uhr. Im öffentlichen Sitzungsteil stehen die Einrichtung eines kommunalen Ordnungsdienstes, der Energiebericht 2013 und die Beschaffung eines Teleskopladers für den Bauhof auf der Tagesordnung. weiter
  • 474 Leser

Frühstück für Frauen in der Pressehütte

Mit Infos von Kräuterfachfrau
Die Friedenswerkstatt Mutlangen lädt zum internationalen Frauenfrühstück ein. Das steigt am Donnerstag, 13. November, zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr. Kräuterfachfrau Andrea Kesenheimer gibt einen Überblick über Räucherrituale in der dunklen Jahreszeit.Mutlangen. Das Räuchern gehörte in früheren Zeiten zum alltäglichen Leben und wurde eingebunden in weiter
  • 244 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kochkurs für Männer in Iggingen

Die VHS Iggingen veranstaltet am Dienstag, 11. November, von 19 bis 22 Uhr einen Männer-Kochkurs zum Thema „Feines von der Gans“ in der Gemeindehalle. Die Leitung hat Ronny Wonneberger, Anmeldungen unter (07175) 920814. Die Teilnahme kostet 12 Euro, Lebensmittelkosten kommen hinzu. weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Frickenhofen

Im Schmidt-Haus in Frickenhofen wird am Dienstag, 11. November, ab 14 ein gemeinsamer ökumenischer Seniorennachmittag der Kirchengemeinden Frickenhofen, Gschwend und Schlechtbach-Gschwend gefeiert. Dabei kann Peter Ugele, Kirchengemeinderat und Bäckermeister, Fragen zum Thema Brot beantworten. Auch eine Brotverkostung ist vorgesehen. weiter
  • 423 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wie schreibe ich mein Testament?

Der Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder gastiert am Montag, 10 November, mit seinem Vortrag „Wie schreibe ich mein Testament?“ im Rathaus in Täferrot. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 143 Leser
SCHAUFENSTER
Tragikomödie bei der STOAAm Freitag, 14., Samstag, 15., Mittwoch, 19. und Freitag, 28. November spielt das Ensemble Theater ohne Aufsicht (T.O.A.) die tragische Komödie „Ein Augenblick vor dem Sterben“ von Sergi Belbel jeweils um 20 Uhr im Theater auf der Aal in Aalen.Telefonische Kartenreservierungen unter Tel: (07361) 4906039 (Kartentelefon weiter
  • 959 Leser
Schaufenster

Berühmte Filmmusiken

Ein audio-visuelles Erlebnis rund um die beliebtesten Filmmusiken aus Hollywood von Ennio Morricone, Nino Rota oder Lalo Schifrin erwartet die Besucher bei der nächsten Veranstaltung des Konzertrings Aalen am Freitag, 14. November, 19 Uhr. Quattrocelli – das sind Matthias Trück, Hartwig Christ, Lukas Dreyer und Tim Ströble auf ihrem virtuosen weiter
  • 288 Leser

Erfolgskomödie „Auf ein Neues“ in Gmünd

TV-Star Marion Kracht kommt
Mit den aus Film und Fernsehen bekannten Schauspielern Marion Kracht und Daniel Morgenroth ist die Erfolgskomödie „Auf ein Neues“ von Antoine Rault am Donnerstag, 13. November, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd zu erleben. weiter
  • 5
  • 629 Leser

Konzert zum Ellwanger Stadtjubiläum

Süddeutsche Erstaufführung
In der Reihe – in paradisum – konzertiert der Oratorienchor Ellwangen zum diesjährigen Ellwanger Stadtjubiläum, am Samstag, 15. November, 20 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche. weiter
  • 393 Leser

Die Nacht der Powerfrauen

Nina Attal und Candy Dulfer heizen auf der Plan B Stage mächtig ein
Was für ein Abend! Die Plan B Stage bebt unter der Kraft gleich zweier Powermusikerinnen. Am Freitagabend sorgt zunächst die französische Sängerin und Gitarristin Nina Attal für Treibhausklima beim Aalener Jazzfest. Bis zum Siedepunkt kocht danach Candy Dulfer mit ihrer Crew das Publikum. weiter

Kraftvoll, mit viel Gefühl

Die Stimme, ein Kosmos an Empfindsamkeit, der Sänger, zu dem sie gehört, ein Koloss von einem Mann. Am Samstagabend war Jazzsänger Gregory Porter zu Gast beim 23. Aalener Jazzfest in der Stadthalle Aalen. Was manche vielleicht schon ahnten – ihn live zu erleben war noch viel besser als seine Platten zu hören. weiter

Dem Grauen einen Namen geben

Inge Eberle referiert in der Gmünder VHS zur Geschichte der jüdischen Familien Kahn und Neumaier in Gmünd
Das Grauen der Judenverfolgung ist in der Masse sehr abstrakt, sagt Inge Eberle. Die Schicksale der Einzelnen machen jedoch betroffen. Ein solches erzählte sie jetzt. Dazu hat sie die Frau von Erwin Neumaier getroffen, einem Juden, der in Gmünd gelebt hat. weiter
  • 5
  • 265 Leser

Schwäbisch als Weltsprache

Dominik „Dodokay“ Kuhn begeistert das Publikum im Gmünder Stadtgarten
Schwäbisch hat das Zeug zur Weltsprache. Das beweist Dominik „Dodokay“ Kuhn in seinen überzeugenden Synchronisationen zu bedeutenden Ereignissen in der gesamten bekannten Welt. Zuvor mit unnötigem „Blabla“ versehene Reden gewinnen unter seiner Sprachführung die Bedeutung, die ihnen zusteht. weiter

Der Fahrservice feiert Geburtstag

In zehn Jahren sind die Ehrenamtlichen vom Förderverein Miteinander leben 220 000 Kilometer gefahren
Der Förderverein Miteinander leben in Mögglingen hat ein Jubiläum gefeiert: zehn Jahre Fahrdienst für Mögglinger Bürger. Ein Grund, Danke zu sagen an alle ehrenamtlichen Fahrer und Unterstützer der Organisation. weiter
  • 155 Leser

Soul macht Spaß

Nicola Conte und die In The House Band in der Pianobar
Nur ein Konzert gab es am Jazzfestsamstag in der Pianobar des Ramada-Hotels bevor die „In The House Band“ wieder das nächtliche Regiment übernahm. Doch dieses eine Konzert konnte sich sehen lassen: Die Nicola Conte Combo präsentierte erstklassigen Soul. weiter
  • 579 Leser

Wahre Kunst ist nicht einfach

Bernd Tauber begeistert mit dem Satire-Stück „Nipple Jesus“ im Böbinger Bürgerzentrum
Kunst ist so manches Mal keine einfache Sache, das Offensichtliche nicht unbedingt der finale Sinn des Werks. Am Samstag führte Bernd Tauber in dem Satire-Ein-Mann-Stück „Nipple Jesus“ genau diese Tatsache im Böbinger Bürgersaal eindrucksvoll vor Augen. weiter
  • 131 Leser

Aussteller zeigen auf dem Schloss ihre Ware

Besucherrekord bei der Ausstellung Kreative Kunst & Lebensart im Schloss Hohenstadt
„Spüren Sie das Herzblut der Aussteller“, forderte Anne Gräfin Adelmann die Gäste der Ausstellung Kreative Kunst & Lebensart in und ums Schloss Hohenstadt auf. Und die ließen sich nicht zweimal bitten, die Ausstellung wurde zum Besuchermagnet.Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Mischung macht’s. Dieser Spruch bewahrheitete sich am Wochenende weiter
  • 199 Leser

Ein pulsierender Ortskern

Der 15. Martinimarkt in Leinzell zieht Besuchermassen aus der Region an
Bereits bei der Eröffnung mit Bürgermeister Ralph Leischner und der Jugend des Musikvereins hatten sich viele Besucher am Sonntag vor der Kulturhalle in Leinzell eingefunden. Ein gelungener Auftakt zum Martinimarkt, bei dem sich rund 60 Aussteller präsentierten. weiter

Mann von Traktor überrollt

Tragischer Unfall bei Forstarbeiten in Essingen

 Essingen Schwere Verletzungen zog sich am Samstag, gegen 16.26 Uhr, ein 61-jähriger Mann bei einem Unfall im Waldgebiet Bärenberg bei Essingen zu. Der 61-Jährige war mit seiner Familie bei Forstarbeiten, als er seinen abgestellten Traktor von außen starten wollte. Dabei rollte der Traktor nach vorne und erfasste den Mann.

weiter
  • 5
  • 2877 Leser

Extreme in der Bar

Jonas Hellborg und „Twogether“ feat. Bruno Müller
Einmal mehr lud die Pianobar des Ramada-Hotels beim 23. Aalener Jazzfest zum Verweilen ein. Am Freitagabend gab es fulminantes Bassspiel, eine fantastische Nachwuchsleistung und den altbewährten Absacker mit Schuss. weiter
  • 521 Leser

Augenschmaus und Spitzensport

Turngau richtet Benefizgala zugunsten der Kinderschutzbunde im Ostalbkreis aus
Mit einem sportlich-musikalischen Programm aus Akrobatik, Showtanz und Humor präsentierte der Turngau Ostwürttemberg bei der Benefizgala im Gmünder Stadtgarten seinen ganzen Facettenreichtum. Die Erlöse gingen an den Kinderschutzbund. weiter

Triumph von Acid und Funk

Cosmo Klein, The brand new heavies und Hans Nieswandt auf der Plan B Stage
Auch am Samstag pulsierte der Funk und wummerte der Groove auf der Plan B Stage im Hotel Ramada. The Phunkguerilla featuring Cosmo Klein boten ein heißes Tänzchen und damit die Steilvorlage für The brand new heavies , die mit ihrem Acid-Jazz und Funk groß auftrumpften. Für die passenden Klänge zwischen und nach den Auftritten sorgte DJ Hans Nieswandt. weiter

Auf der Flucht Polizei gerammt

Schwäbisch Gmünd. Bei dem Versuch, vor einem Streifenwagen zu fliehen, ist ein 46-Jähriger mit dem Auto seiner Verfolger zusammengestoßen. Eine Streife des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd hatte am frühen Sonntag gegen 3.35 Uhr bemerkt, dass ein BMW in der Freudentalstraße auffällig unsicher gefahren wurde. Als die Beamten versuchten, den Fahrer anzuhalten, weiter
  • 665 Leser

Geschlagen und liegen gelassen

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte haben am Samstagabend einen 30-jährigen Mann an der Aral-Tankstelle in der Remsstraße in Gmünd zusammengeschlagen. Anschließend ließen sie ihr Opfer bewusstlos liegen. Der Mann wurde durch Passanten um 23.39 Uhr aufgefunden, die dann die Polizei verständigten. Der 30-Jährige musste mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik weiter
  • 5
  • 3171 Leser

Bargau ehrt seine Meister

Auszeichnungen für erfolgreiche Athleten des Sportvereins aus Sportjahr 2014
Der Turnverein Bargau hat seine Meister des Sportjahres 2014 geehrt – allen voran die Deutsche Meisterin Lisa Maihöfer. Doch nicht nur die Meister, auch die Teilnehmer beim Deutschen Sportabzeichen wurden ausgezeichnet. weiter
  • 159 Leser

Magische Momente mit einem großen Gregory

Jazzfest, Tag vier: Gregory Porter in der Aalener Stadthalle
Die Stimme ein Kosmos an Empfindsamkeit, der Sänger zu dem sie gehört, ein Koloss von einem Mann. Am Samstagabend war Jazzsänger Gregory Porter zu Gast beim 23. Aalener Jazzfest in der Stadthalle Aalen. Was manche vielleicht kaum für möglich hielten – ihn live zu erleben war noch zehnmal besser als seine Platten zu hören. weiter

TSV Wasseralfingen ehrt beste Sportler

Lob für Athleten, aber Kritik an Beteiligung - Tennis-Abteilung glänzt komplett durch Abwesenheit
„Man muss sich schon die Frage stellen, warum wir das überhaupt machen“, meinte TSV-Vorsitzender Franz Seibold beim Ehrungsabend im Spiesel. Viele Sportler blieben fern. weiter
  • 3462 Leser

Frontalzusammenstoß mit Bus

Audi-Fahrerin kommt aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, gegen 13.30 Uhr, fuhr eine 33-jährige Audi-Fahrerin auf der Herlikofer Straße in stadteinwärtiger Richtung. In einer Linkskurve kam sie laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, wo sie frontal mit einem entgegenkommenden Linienbus kollidierte. Der Audi wurde durch

weiter
  • 5
  • 2682 Leser

Regionalsport (19)

„Einen Fabian Hambüchen besser“

Kunstturnen, 1. Bundesliga: TV Wetzgau unterliegt zuhause deutlich mit 21:40 gegen Kunstturnvereinigung Obere Lahn
Am Ende mit einem deutlichen 40:21 holte sich die KTV Obere Lahn den Sieg gegen den TV Wetzgau und damit den Einzug ins Finale der Deutschen Meisterschaft in Karlsruhe. Wetzgau machte zu viele Fehler, während die Kunstturnvereinigung: „um einen Fabian Hambüchen besser war“, so der Gmünder Trainer Paul Schneider. weiter

„Volle Lotte nach Karlsruhe“

Turnen, 1. Bundesliga: TV Wetzgau schließt Saison mit Platz fünf ab und verpasst DM-Finale in Karlsruhe
Beim TV Wetzgau hätte man sich den Saisonabschluss sicherlich besser als mit einer 21:40-Niederlage vorgestellt. Zudem verpasste man den Einzug ins Finale nach Karlsruhe. „Dennoch sind wir mit dem fünften Tabellenplatz zufrieden“, so Sechskämpfer Helge Liebrich. weiter

Bettringen verliert im Spitzenspiel

Handball, Bezirksliga
Eine letztlich verdiente Niederlage bezogen die Bettringer Handballer beim ungeschlagenen Spitzenreiter TSG Schnaitheim. Trotz ansprechender Leistung unterlag die SGB mit 22:27. weiter
  • 173 Leser

Mit Mannschaftsleistung überzeugt

Fußball, Landesliga: SG Bettringen verlässt nach klarem 4:1-Sieg gegen Frickenhausen den direkten Abstiegsplatz
Durch einen hochverdienten und nie gefährdeten 4:1-Sieg verlässt die SG Bettringen erstmals in dieser Saison einen direkten Abstiegsplatz. Gegen individuell überragend besetzte Gäste überzeugte man durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. weiter

Nicht Hobby

Leserbrief zur Lage des VfR Aalen: Wieder mal verloren und eine unmögliche Leistung – bis auf die letzen 10 Minuten – präsentiert. Als Zuschauer fragt man sich: Können die nicht oder wollen sie nicht? Sind sie körperlich nicht fit oder ist ihnen die wöchendliche Arbeitszeit – Training und Spiel – für ihr Gehalt zu viel? Nach weiter
  • 500 Leser

Torjäger im Bezirk Kocher-Rems

BezirksligaMarcel Kässmeyer, TSG Schnaitheim16Manuel Volk, FV Unterkochen14Joe Colletti, SV Ebnat12Markus Gassner, FV Sontheim11Christoph Merz, TSG Hofherrnweiler11Didi, SV Neresheim11Kreisliga A IFabian Heinrich, FC Schechingen 14Alin Fuchs, TSV Mutlangen 13David Kühnert, TSV Heubach 12Daniel Boll, TSG Abtsgmünd10Kreisliga B IDardan Kelmendi, FC Spraitbach13Andreas weiter
  • 317 Leser

Kreutter schießt Bargau zum Ausgleich

Fußball, Landesliga: Der FC Germania Bargau und der TSV Köngen trennen sich mit 2:2
Der FC Germania Bargau erzielte gegen den TSV Köngen in der 90. Minute den 2:2-Ausgleich zum Unentschieden. Vor allem in der letzten Viertelstunde konnte sich Bargau ein kleines Übergewicht erarbeiten. weiter
  • 211 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kämpferisches 0:0

Fußball. Die Sportfreunde trennten sich nach einem kämpferischen Spiel mit 0:0 vom Ligakonkurrenten SC Geislingen. Damit muss Dorfmerkingen zufrieden sein, obwohl mehr zu holen gewesen wäre. weiter
  • 406 Leser
SPORT IN KÜRZE

Niederlage für VfR II

Fußball. Im Oberligaspiel gegen die TSG Balingen lieferte der VfR Aalen II eine torreiche Partie ab. Am Ende unterlag die U23 des Zweitligisten mit 2:3. Zwei Treffer von Steffen Kienle reichten nicht aus, um die Punkte auf die Ostalb zu entführen. weiter
  • 1027 Leser
SPORT IN KÜRZE

Trotz gutem Spiel 0:3

Fußball. Die Fußballer des TSV Essingen mussten in der Verbandsliga beim Göppinger SV antreten. Trotz einer couragierten Leistung und einem starken Auftritt mussten die Essinger eine 0:3-Niederlage einstecken und die Punkte den Göppingern überlassen. weiter
  • 652 Leser

Unglückliche Niederlage für TSGV

Fußball, Landesliga: Clevere Gäste aus Deizisau gewinnen in Waldstetten mit 1:0 – TSVG fehlen die Tore
Der TSGV Waldstetten verlor am Sonntag unglücklich gegen den TSV Deizisau mit 0:1. Trotz neuer Offensivkräfte in der Startelf gelang den Waldstettern auf dem heimischen Rasen kein Tor. weiter
  • 214 Leser

Aufsteiger sichert sich Platz drei

Volleyball, Bezirksliga Ost
Die erste Damenmannschaft des TSV Mutlangen, bestritt ihren ersten Heimspieltag in der Bezirksliga gegen den SV Remshalden und den TSV Adelmannsfelden. Mit einem Sieg und einer Niederlage sicherte sich der Aufsteiger Mutlangen den dritten Tabellenplatz. weiter
  • 168 Leser
BezirksligaTSG Hofherrnw.-U. — TV Heuchlingen 1:3FV Unterkochen — SV Neresheim 1:1TSG Schnaitheim — SF Lorch 1:4SC Hermaringen — TV Lindach 3:1AC Milan Heidenheim — SV Ebnat 0:4SV Waldhausen — TV Neuler 1:4VfL Gerstetten — FV Sontheim/Brenz 2:5TSG Nattheim — SV Lauchheim 0:21. SV Neresheim 13  8  4  1  30: weiter
  • 153 Leser

Tor-Feuerwerk für Durlangen

Fußball, Kreisliga B I: TSK Türkgücü Gmünd setzt sich durch 5:3-Sieg auf Rang drei
Die Zuschauer sahen an diesem Wochenende viele Tore aber eine schlechte Partie beim Spitzenreiter SV Pfahlbronn gegen den TV Lindach II (6:0). Anders sah dies beim FC Durlangen aus, welcher beim AS Stella Italia gastierte. Der AS-Spielerausfall wurde vom FC ausgenutzt und zu einem 9:2-Sieg verwandelt. weiter
  • 252 Leser

Göggingen siegt beim VfL Iggingen mit 5:2

Fußball, Kreisliga B II: SGM Fachsenfeld/Dewangens Benjamin Blum mit drei Treffern gegen den TSV Böbingen
Der Tabellenführer TSV Essingen II kehrte mit nur einem Punkt aus der Partie gegen die SGM Hohenheim/Untergröningen zurück (3:3), hält aber weiterhin die Führung vor dem TSV Leinzell. Punktgleich auf Rang drei nimmt nun der SV Göggingen Platz, welcher sich mit einem 5:2-Sieg drei Punkte sichern konnte. weiter
  • 222 Leser

Normannia mit Remis zuhause

Fußball, Kreisliga A I: Normannia II unterbricht 9-Spiele-Siegesserie gegen Tabellendritten
Der 1. FC Normannia Gmünd II traf zuhause auf den Tabellendritten TSG Abtsgmünd. Am frühen Sonntagabend reichte es nur für ein Unentschieden. Die Normannia Anhänger zeigten sich sichtlich enttäuscht über das Ergebnis. Trotz allem bleibt der FCN mit einem Fünf-Punkte-Vorsprung an der Ligatabellenspitze. weiter
  • 458 Leser

DJK holt Pflichtsieg

Volleyball, Regionalliga: Gmünd besiegt Stuttgart 3:2
Gegen den TSV Georgi Allianz Stuttgart lieferten die Volleyballerinnen der DJK Gmünd nicht ihr bestes Spiel ab. Dennoch siegten die Mädels von Ralf Tödter mit 3:2 (25:21, 11:25, 21:25, 25:21, 15:9) und können sich über die Tabellenführung freuen. weiter
  • 211 Leser

TVH feiert dritten Sieg in Serie

Fußball, Bezirksliga: SF Lorch gewinnen in Schnaitheim mit 4:1 – Lindach unterliegt in Hermaringen
Nach sechs Siegen in Folge kam Neresheim in Unterkochen nicht über ein 1:1 hinaus. Nutznießer ist der FV Sontheim, der nach einem 5:2-Sieg in Gerstetten nur noch einen Zähler hinter dem Ligaprimus liegt. Heuchlingen feierte in Hofherrnweiler den dritten Sieg in Serie und steht nun auf Rang acht. weiter
  • 344 Leser

Leserbeiträge (5)

Kleintierschau in Hüttlingen

Die Kleintierzüchter aus Hüttlingen zeigen am kommenden Wochenende ihre Spitzentiere in ihrer Lokalschau im Vereinsheim in der Buchener Straße.

Die ersten Ausstellungen wurden schon erfolgreich bestritten. Nun findet am 15. und 16. November 2014 das Sahnestückchen statt. Mit 363 gemeldeten Tieren, da sind sich die Mitglieder des

weiter
  • 5
  • 2324 Leser

Lukas Bauer gewinnt den Rohrwanglauf

Zehn Läufer aus Essingen und Hofherrnweiler nutzten die Gelegenheit beim Rohrwanglauf in Aalen an den Start zugehen. Der Gesamtsieger über die 10 Km Strecke kam dabei aus Essingen.

Mit knapp einer Minute Vorsprung sicherte sich neunzehnjährige Essinger Lukas Bauer den Gesamtsieg über die 10 Kilometerstrecke und konnte damit seinen

weiter
  • 1643 Leser

DB-Mobilitätsdienst ein Feigenblatt?

Die Teilhabe am öffentlichen Leben für Menschen mit Behinderung, die Zugfahren möchten, scheint noch ein holpriger und weiter Weg zu sein:Mit meiner Klasse habe ich eine Fahrt von Ellwangen nach Stuttgart Bad Cannstatt geplant, um dort die Wilhelma zu besuchen. Wir haben den Zug als Fortbewegungsmittel gewählt, weil Zugfahren auch ein – in verschiedener weiter
  • 3
  • 1398 Leser

Weihnachten auf dem Wasseralfinger Wochenmarkt

Am Samstag, 29. November, steht auch in diesem Jahr die SHW-Bergkapelle wieder auf dem Wasseralfinger Wochenmarkt. Neben Adventskränzen und weihnachtlichen Gestecken werden auch Plätzchen und Stollen verkauft. Bei Kaffee und Kuchen kann man den Jugendlichen MusikerInnen ab 10:00 Uhr lauschen und sich mit Gestricktem und Genähtem für

weiter
  • 1659 Leser

Aalener Agility-Sportler erfolgreich

Manuel Deininger nach nur 5 Monaten in A3

Die Erfolgsserie der Aalener Agility-Sportler im Jahr 2014 geht weiter:

Beim Agility-Turnier der Ortsgruppe Brenztal in Giengen konnten sich die Sportler des VdH Aalen unter 80 Konkurrenten trotz Regen und Kälte vordere Plätze erkämpfen.

Anna Wurster belegte mit Austrailan Shepherd Ella

weiter