Artikel-Übersicht vom Sonntag, 23. November 2014

anzeigen

Regional (56)

Die Wellen der Musik begeistern

Sängerkranz Hofherrnweiler feiert 90. Geburtstag mit großem Kooperationsprojekt „Wellenreiter“
Wasser trägt, bewegt und belebt. Diese Eigenschaften des Elements haben Komponisten inspiriert. Und den Sängerkranz Hofherrnweiler, der in einer einmaligen Kooperation mit dem Lehrersinfonieorchester, der Schillerschule und des Ostalb-Gymnasiums Werke zum Thema „Wasser“ im Konzert „Wellenreiter“ mit Esprit aufgeführt hat. weiter

Hochschule befragt Kitas

Schwäbisch Gmünd. Juniorprofessorin Dr. Jeanette Alisch von der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd untersucht in einem Forschungsprojekt, das vom Naturschutzfond Stuttgart gefördert und vom Kultusministerium unterstützt wird, die „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Kindertagesstätten (Kitas) von Baden-Württemberg“. Hierfür weiter
  • 211 Leser

Mutlanger Straße teilweise gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 29. November, müssen sich die Verkehrsteilnehmer im Bereich der Mutlanger Straße (B 298) auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Aufgrund von Baumpflegearbeiten muss auf Höhe der Firma Gatter eine Fahrspur für den Verkehr gesperrt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich in der Zeit von 6.30 Uhr bis 10 Uhr durchgeführt. weiter
  • 476 Leser
Tagestipp

Urlaubsfeeling in der TSV-Halle

TSV-Halle, jeweils 19.30 UhrSie steht unmittelbar bevor, die „Premiere bei den Gauklern“ in der TSV Halle in Böbingen. Die neu einstudierte Komödie „Der Traumurlaub“ von Regina Rösch hat Premiere am Samstag, 29. November, und wir außerdem gespielt am 30. November sowie am 5., 6. und 7. Dezember. weiter
  • 511 Leser
POLIZEIBERICHT

Blumentröge verwüstet

Schwäbisch Gmünd Unbekannte verwüsteten am frühen Sonntag, zwischen 1 und 2 Uhr vier Blumenkübel, die in der Kappelgasse in Schwäbisch Gmünd aufgestellt waren. Der dabei entstandene Schaden ist bislang noch nicht zu beziffern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter (07171) 358-0 zu melden. weiter
  • 843 Leser
POLIZEIBERICHT

Erst Worte – dann Schläge

Schwäbisch Gmünd Am Samstag, gegen 0.20 Uhr, kam es zwischen einem 27- jährigen Mann und einem 28-jährigen Mann, in der Ledergasse zu einem Streit. Zuerst attackierten sich die Kontrahenten mit Worten, dann schlug der 28-Jährige dem 27-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Als seine Freundin dazwischen ging, konnte der 27-Jährige flüchten, wurde jedoch weiter
  • 225 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrraddiebstahl

Schwäbisch Gmünd. Ein bislang Unbekannter entwendete am Freitag zwischen 7.25 und 14.30 Uhr ein Mountainbike der Marke Scott, 26 Zoll, welches am Bahnhof an einem Geländer festgekettet war. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Schwäbisch Gmünd unter (07171) 358-0 zu melden. weiter
  • 1019 Leser

Kleine Tiere hatten ein großes Publikum

Der Kleintierzuchtverein feierte in der Eichenrainhalle sein Jubiläum – hohe Ehrungen vergeben
Offensichtlich war am Wochenende nicht nur ganz Lindach, sondern auch noch Besucherscharen aus der Umgebung in der Eichenrainhalle in Lindach, einer Hochburg der Kleintierzucht zu Gast. Der Kleintierzuchtverein Lindach feierte sein 50jähriges Bestehen mit einer großen Jubiläumsschau und einem Festabend. weiter
  • 259 Leser
POLIZEIBERICHT

Tageswohnungseinbruch

Heubach. Am Freitag drang zwischen 14 und 18.30 Uhr ein unbekannter Täter über die Gebäuderückseite in ein Einfamilienhaus in der Strutfeldstraße ein, indem er die Balkontüre aufhebelte. Die Zimmer wurden durchsucht und teilweise verwüstet. Was der Dieb mitgehen ließ, ist bislang nicht bekannt – der Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. weiter
  • 1048 Leser

Für Krebskranke und Angehörige

Die Psychosozialen Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg ist fünf Jahre alt
Eigentlich sind fünf Jahre kein Jubiläum, das gefeiert wird. Aber für die Psychosoziale Krebsberatungsstelle Ostwürttemberg beim Stauferklinikum ist ein Meilenstein für die außerordentliche Arbeit, die hier für Menschen mit der Diagnose Krebs geleistet wird. Das fünfjährige Bestehen war eine Gelegenheit, dies zu würdigen. weiter
  • 222 Leser

ZF Lenksysteme für Ausbildung prämiert

Arbeitgeberpreis für Gmünd
Elf Unternehmen aus der Privat- und Sozialwirtschaft sowie drei Kommunen wurden erstmals mit dem Arbeitgeberpreis „Vielfalt gelingt – Gute Ausbildung für junge Migrantinnen und Migranten“ des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes und der Werkstatt Parität ausgezeichnet. Die ZF Lenksysteme erhielten den zweiten Preis. weiter
  • 238 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Evangelische Erwachsenenbildung

„Frauen treffen sich“ am Mittwoch, 26. November, um 9 Uhr im Gemeindehaus Heubach, Klotzbachstraße 35, zum Thema: Credo – Bilder von Andreas Felger- ein neuer Zugang zum Glaubensbekenntnis? Referent ist Wolfgang Krüger, Diplompädagoge. Ein Unkostenbeitrag von 4 Euro wird erbeten. weiter
  • 385 Leser

Fit für den Ernstfall

Feuerwehren, DRK und der GOA üben auf dem Ellert
Austretende Säure, Verätzungen, brennender Diesel: Das waren die Herausforderungen einer Notfallübung auf der Entsorgungsanlage Ellert. Feuerwehren, Rettungskräfte des DRK und Mitarbeiter der GOA haben gezeigt, dass sie im Ernstfall Gefahren meistern. weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Förderverein Altenhilfe Heubach

Am Mittwoch, 26. November, ist die letzte Tanztee-Veranstaltung im Jahr 2014. Im Pflegewohnhaus Kielwein finden alle Tänzerinnen und Tänzer bei den musikalischen Darbietungen von Werner und Helmut ihre schönsten Melodien, die auch zum Mithören einladen. Das Team der Johanniter stellt Kuchen und Getränken bereit. Das ehrenamtliche Team des Fördervereines weiter
  • 139 Leser

Spaß und Stimmung – gewaltfrei

Auf dem G2-Gipfel in Heubach trafen sich Guggenmusiker zum Feiern
Wer kennt sie nicht? Im schrillen Häs, ein Instrument dabei und immer in Feierlaune: Die Guggen. Zum G2-Gipfel waren sie jetzt auf Einladung der „Guggenmusik 2Gether“ in der Stellung. Eine zentrale Botschaft dieses Treffens: „Feiern ja, aber ohne Gewalt!“ weiter
  • 255 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Urlaubsfeeling in der TSV-Halle Böbingen

In wenigen Tagen heißt es wieder „Premiere bei den Gauklern“ in der TSV Halle in Böbingen. Die neu einstudierte Komödie „Der Traumurlaub“ von Regina Rösch verspricht eine tolle Einstimmung auf den nächsten Urlaub und es kann schon verraten werden, dass es wieder recht lustig auf der Bühne zugeht und beste Unterhaltung garantiert weiter

Zweimal richtig Glück gehabt

Denkmal erinnert an einen Flugzeugabsturz und einen Bombenangriff, die Mögglingen verfehlten
Es waren keine 99, aber es waren Luftballons, die am Ende der Zeremonie in den blauen Himmel über Mögglingen stiegen und am Horizont verschwanden. Weiße, gelbe, schwarze, rote. Luftballons in Anlehnung an Nenas erfolgreiches Lied, in dem es ja um Krieg und Düsenflieger geht. Und darum ging es am Samstag auch. weiter
  • 221 Leser

Ein gesegneter Ort

Kolumbarium auf Gschwender Friedhof übergeben
Um den Veränderungen in der Bestattungskultur Rechnung zu tragen, wurde auf dem Gschwender Friedhof das alte Leichenhäusle in ein Kolumbarium mit Urnenkammern umgewandelt. Am Sonntag kamen viele Bürger zur offiziellen Übergabe durch Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann. weiter
  • 261 Leser

Europa analysiert

Politische Tage der Werkrealschüler in Bad Urach
Euro, Reisen ohne Grenzkontrollen, im Ausland arbeiten – das alles sind Beispiele, wie die Zusammenarbeit von Staaten in der Europäischen Union (EU) das tägliche Leben beeinflusst. Wie Gesetze und Regeln sich auf Beschlüsse der Europäischen Union zurückführen lassen, war ein Thema der politischen Tage in Bad UrachWaldstetten. Dank einer Einladung weiter
  • 192 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Göggingen

Am Mittwoch, 26. November, ist die Sitzung des Gemeinderats im Gögginger Rathaus. Beginn ist um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen die Bürgerfragestunde, der Feuerwehrbedarfsplan, die Vorstellung der Planung zur Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses, die Ausbauplanung Stuifenstraße, Festlegung der Realsteuerhebesätze 2015, der Vermögenshaushalt weiter
  • 126 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderat Leinzell

Die nächste Gemeinderatssitzung ist am Dienstag, 25. November, um 19.30 Uhr im Rathaus Leinzell. Auf der Tagesordnung stehen neben der Bürgerfragestunde die Vorstellung der Schulsozialarbeiterin Rebecca Meinzinger, die Sanierung des Bauhofgaragendaches, die Abwassergebühren und die Einführung einer Verbundschule. weiter
  • 390 Leser

Gespräche über Numerologie

Schwäbisch Gmünd. Numerologie, Zahlensymbolik, Zahlenmystik – Lebenshilfe oder esoterischer Nonsens? Dieser Frage widmen sich die Gespräche am Vormittag im Augustinusgemeindehaus am Mittwoch, 26. November. Unter Numerologie versteht man die Zuweisung von Bedeutungen an einzelne Zahlen, die eine sinnbildliche Funktion erhalten, die über ihre mathematische weiter
  • 435 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Der Gesprächskreis der ökumenischen AG Hospiz bietet Trauernden die Möglichkeit, das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Pfarrer Dr. Friedrich Wallbrecht gestaltet den Trauer-Gesprächskreis am Donnerstag, 27. November, von 15 bis 17 Uhr mit dem Thema „Lieder im Leiden? Singen hilft der Seele“ im Festsaal von St. Anna in Schwäbisch weiter

Junger Künstler – „alte“ Kunst

Wißgoldinger Ausstellung zeigt Greifvögel in fotorealistischen Ölbildern
Von Sonntag, 23. November, bis Freitag, 1. Mai 2015, kann im Wißgoldinger Bezirksamt die Ausstellung „Birds“ von Jan-Hendrik Pelz bewundert werden. Der junge Künstler malt fotorealistisch in Öl – und diese Ausstellung zeigt seine liebsten Modelle in 28 Bildern: Greifvögel. weiter
  • 224 Leser

Kinderuni: Wann ist es denn Kunst?

Schwäbisch Gmünd. Ist das Kunst, oder kann das weg? Mit dieser Frage ist die Kinderuni der Pädagogischen Hochschule am 29. November überschrieben.Zum Hintergrund: Künstler malen, zeichnen oder bauen längst nicht mehr nur Wiedererkennbares. Mal ist ein Bild ganz schwarz oder blau gemalt, mal wird der Zufall in die Entstehung eingebaut oder einfach gefundene weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krimilesung in Ruppertshofen

Die evangelische und katholische Kirchengemeinde Ruppertshofen laden zum Männervesper ein: „Der Übervater – Der Tunnel“ – Gerd Zipper liest und erzählt aus seinen Schwäbisch Gmünder Krimis am Montag, 24. November, 19.30 Uhr im Gemeindesaal im evangelischen Pfarrhaus in Ruppertshofen. weiter
  • 404 Leser

Lange zu Prostitution: Nachbessern nötig

Expertenrunde zum Thema Prostitution
„Für eine Gesellschaft ohne Prostitution“ war das Thema einer Gesprächsveranstaltung des Frauenforums Backnang im Seniorentreff 60+. Vier Experten referierten aus verschiedenen Blickwinkeln und berichteten über menschenverachtende Zustände.Backnang. Sie sitzen auf dem Podium im Seniorentreff 60+: Justizsstaatssekretär und SPD Bundestagsabgeordneter weiter
  • 254 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mühlbachstammtisch

Der Bericht über die Besprechung auf dem Landratsamt steht im Mittelpunkt der Diskussionen beim Mühlbachstammtisch am Montag, 24. November, um 19 Uhr in der Krone in Zimmern. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenhochschule

In der Seniorenhochschule am Dienstag, 25. November, spricht Professor Dr. Ulrich Müller über die Gmünder Gesellschaft während des Ersten Weltkrieges und die Errichtung des Kriegerdenkmals. Die Seniorenhochschule ist dienstags um 14 Uhr in Hörsaal 1. Alle Interessierten sind willkommen. Die Teilnahmegebühr für das Seniorenstudium beträgt 60 Euro pro weiter
  • 111 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sondersitzung in Spraitbach

Um die Gestaltung der Ortsmitte geht es bei einer Sondersitzung des Spraitbacher Gemeinderats am Dienstag, 25. November, in der Kulturhalle. die Sitzung beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 153 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sport und Krebs

Die Klinikgespräche mit Ärzten des Stauferklinikums sind am Donnerstag, 27. November, im Musiksaal der Grund- und Werkrealschule in Waldstetten mit einem Vortrag über Körperliche Aktivität und Sport in Prävention und Therapie bösartiger Erkrankungen. Referent ist Dr. Ulrich Abele, Leitender Arzt am Zentrum für Innere Medizin. Beginn ist um 19 Uhr. Der weiter
  • 171 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stilltreff im Stauferklinikum

Ausführliche Informationen zum Thema Stillen bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 25. November, von 10 bis 11.30 Uhr, im Stauferklinikum in Mutlangen auf der Station 23 im Neubau. in Mutlangen. Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro. Nähere Informationen unter (07171) 7011911 oder auf www.stauferklinikum.de. weiter
  • 261 Leser

Studium rückt näher

Rotary Club am Parler-Gymnasium Schwäbisch Gmünd
Welcher Studiengang empfiehlt sich, wie sind die Berufschancen, wo gibt es Praktikaplätze? Antworten darauf erhielten die Schüler des Parler-Gymnasiums und des Hans-Baldung-Gymnasiums von Mitgliedern der Rotary Clubs Schwäbisch Gmünd und Schwäbisch Gmünd-Rosenstein. weiter
  • 278 Leser

Vorverkauf „Nix Geld – nix Liebe“

Waldstetten-Wißgoldingen. Auch in diesem Jahr wollen die Akteure der Theaterabteilung des Turnvereins Wißgoldingen wieder die Lachmuskeln strapazieren. Mit dem bewährtem Team um die Theaterleiterin Jutta Hofele und den beiden Gastspielern aus Waldstetten (Stefanie Henkel und Kurt Vogt) können die „G’nitzen Knollastiefl“ zwei hochkarätige weiter
  • 149 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

In einem Bus voller fremder Menschen sitzen, die aber dieselben Interessen haben V seine Haare wie ein Weihnachtsbaum schmücken V sich vornehmen, in den Ferien ein Buch zu lesen V neue Duftlampendüfte ausprobieren V alles in herbstlichen Farben dekorieren V mit seinem Deutschlehrer eine Diskussion anfangen V nicht wissen, ob man das blaue oder das rote weiter
  • 142 Leser

Classic Serenade war klasse

Akkordeon und Klassik passten bestens zusammen und erfreuten viele Hörer
Ihren Besuch in der Franziskuskirche dürften am Samstag die vielen Besucher, die der Einladung „Classic Serenade“ des Akkordeonorchester Penz gefolgt waren, nicht bereut haben. Geboten wurde ein begeisterndes Konzert, das zeigte, dass ein gut geführtes Akkordeonorchester anspruchsvolle klassische Musik interpretieren kann. weiter
  • 5
  • 208 Leser

Das lockere Gespräch im Vordergrund

Traditioneller Begegnungstag im Spital zum Heiligen Geist begeisterte am Samstag die Generationen
Weihnachtssterne, selbstgebastelte Kerzenhalter und jede Menge freundliches Lächeln empfingen am Samstag die Gäste beim Begegnungstag im Spital zum Heiligen Geist in Schwäbisch Gmünd. Alle Generationen genossen die vorweihnachtliche Stimmung. weiter
  • 196 Leser

Etwas Besonderes bieten

Waldhäuser Wintermarkt mit über 40 Ausstellern, Feuershow, Schmied und Bilderkunst
Zum fünften Mal war am Samstag in Lorch-Waldhausen der Wintermarkt. Über 40 Aussteller, eine Feuershow, Musik sowie wahre Besucherströme sorgten für einen unterhaltsamen Abend. weiter
  • 191 Leser

Mit Cadillac und Petticoat

Rio the Voice of Elvis, gastierte mit „One Night In Vegas“ im CongresCentrum im Stadtgarten
Begleitet von „The Tennessee Orchestra“, und dem „The Vegas Chor“, brachte Rio ein Stück Las Vegas nach Schwäbisch Gmünd. Der goldene Tourbus, in dem die Truppe angereist kam, brachte noch ein Stück mehr Glamour mit. weiter
  • 211 Leser

Mit Gaukler und Feuershow

20. Adventsmarkt lockte am Samstag alle Generationen auf den Schulhof nach Wißgoldingen
Es mutete fast wie ein Dorffest an: Auf dem Schulhof in Wißgoldingen trafen sich am Samstag beim Weihnachts- und Adventsmarkt alle Generationen zum gemütlichen Verweilen. Ein attraktives Rahmenprogramm mit Gaukelei und Feuershow war das i-Tüpfelchen. weiter
  • 336 Leser

Pflege für den Landschaftspark

Himmelsgarten und -leiter winterfest gemacht – Im Frühjahr neue Attraktionen vorgesehen
Die Landesgartenschau ist längst vorbei. Trotzdem sind die Ehrenamtlichen noch immer engagiert dabei. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Arnold haben sie am Samstag Himmelsgarten und Himmelsleiter winterfest gemacht. weiter

Schönes bringt Benefiz

Sonderverkauf Hermann Bauer jun. für guten Zweck
Immer vor Weihnachten öffnen sich die Pforten bei Hermann Bauer jun. auf dem Gügling, damit Silberwaren und Schmuck zum fairen Preis und für den guten Zweck gekauft werden können. Zehn Prozent des Erlös gehen bereits traditionell auf das Spendenkonto für die Küche der Barmherzigkeit. Am Sonntag war’s wieder soweit. weiter
  • 263 Leser

Sinnvolle Geschenke

Eine-Welt: Erlöse für das Hilfsprojekt in Südindien
Ein Eine-Welt-Markt in gemütlicher Atmosphäre mit leckerem Kuchen und Kaffee hatte im katholischen Gemeindehaus Rehnenhof seine Türen geöffnet. Die Erlöse sind für die Arbeit der „Dienerinnen der Armen“ in Südindien bestimmt, die die Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau-Rehnenhof seit Jahren unterstützt. weiter
  • 198 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDGisela Stoll, Schloßbühlweg 3, Rechberg, zum 87. GeburtstagManfred Scharnewski, Steigstraße 24, Bargau, zum 81. GeburtstagGünter Karger, Goethestraße 74, zum 80. GeburtstagHelga Edelbauer, Waldstetter Gasse 13, zum 80. GeburtstagErika Dengler, Kettelerstraße 69, Lindach, zum 79. GeburtstagEwald Baranowski, St.-Hedwig-Straße 22, Bettringen, weiter
  • 224 Leser
Ausflugstipp

Märklin Museum in Göppingen

Die Faszination Miniaturwelt kann im Märklin Museum in Göppingen hautnah erlebt werden. Hier wird die Geschichte der Modelleisenbahn aus Großvaters Keller erzählt und ist deswegen auch etwas für “große“ Kinder. Es kann die allererste Lokomotive aus dem Hause Märklin, das “Storchenbein“, über die verschiedensten Ausführungen des weiter
  • 467 Leser
Karten zu 9 bzw. 6 Euro; im Vorverkauf bei Bücherstube Seelow, Ob. Marktplatz 5 in Schorndorf ; Tel: (07181) 62370; E-Mail buecherstube-seelow@t-online.de weiter
  • 923 Leser

Mit Holtmann auf Zeitreise

Matthias Holtmann gilt als die „Kultstimme des Südens“. Er erzählt aus seinem schillernd-bewegten und intensiven Leben am Sonntag, 7. Dezember, 11 Uhr, im Jazzclub in Schorndorf.In typisch trocken-witziger, manchmal auch ironisch-selbstironischer Manier surft der Radiomann durch Brecher und Wellentäler: Abschweifungen, Erinnerungen, Glücksmomente, weiter
  • 522 Leser

Mother Africa bringt den Circus der Sinne

Am 6. Januar in Heidenheim
Das neue Mother-Africa-Projekt „Khayelitsha“ ist auf Tour. Am Dienstag, 6. Januar, gastiert Mother Africa – Circus der Sinne um 20 Uhr im Congress Centrum in Heidenheim.Seit Jahren bringen die Shows von Mother Africa den Herzschlag des südlichen Kontinents zu uns. Die neue Show Khayelitsha will mit einem Augenzwinkern das Weltbild weiter
  • 434 Leser

Barock trifft sieben junge Künstler

Das Ensemble Gradus ad Parnassum interpretiert vokale und instrumentale Musik der Barockzeit
Der Parnass ist ein Berg in Griechenland und gilt in der Mythologie als Sitz der Musen. Das Barockensemble Gradus ad Parnassum sieht sich auf dem Weg dorthin. Die sieben jungen Künstler musizierten eindrucksvoll in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen. weiter
  • 467 Leser

Ein Drama um die Wahrheit und die Moral

Das Landestheater Tübingen gastiert mit Henrik Ibsens „Ein Volksfeind“ im Gmünder Stadtgarten
Henrik Ibsens „Ein Volksfeind“ in Florian Borchmeyers Fassung, gespielt vom Landestheater Tübingen, hat das Publikum im Gmünder Stadtgarten begeistert aufgenommen. Ibsens vielleicht politischstes Stück um Korruption und die Folgen brachte das LTT in Teilen sprachlich angepasst auf die Bühne. weiter
  • 466 Leser

Momente für die Ewigkeit

Vernissage zur Fotoausstellung „Zauber des Lichts“ im Prediger – Werke von Gottfried Weinhold
Erinnerung in Bildern festzuhalten, das gelingt Gottfried Weinhold ohne Zweifel mit seiner Ausstellung „Zauber des Lichts“, die am Sonntag im Festsaal des Predigers feierlich eröffnet wurde. Mit der Präsentation seiner analogen Fotografien blickt man außerdem auf 175 Jahre Fotografie zurück. weiter
  • 3
  • 482 Leser

Funke der Feuerwehr soll sprühen

Kreisfeuerwehrverbandsversammlung – Grußredner bestätigen Kompetenz der Floriansjünger
Die Versammlung stand ganz im Zeichen des 40-jährigen Bestehens des Verbandes. Klaus Kurz als Vorsitzender und Stellvertreter Jürgen Scherer wurden für fünf weitere Jahre wiedergewählt. weiter
  • 241 Leser

Präpariert für den Winterschlaf

Herbstputzete am Salvator lockte am Samstag über 30 Freiwillige – Jubiläumsjahr steht 2017 an
„Es ist gelaufen wie am Schnürchen“, blickt Werner K. Mayer zufrieden auf das auslaufende Jahr 2014. Viele Besucher der Landesgartenschau hatten vom Salvator aus den Blick über Gmünd genossen, die Gelegenheit zur Besinnung in der Kapelle genutzt. Am Samstag wurde der Salvator für den Winterschlaf präpariert. Der Fokus liegt nun auf dem Jahr weiter

Regionalsport (21)

FCN verspielt 2:0-Vorsprung

Fußbal, Regionenliga Frauen
Eine bittere Pille mussten die Frauen des FC Normannia im letzten Heimspiel vor der Winterpause schlucken: Der FCN verspielte gegen Schlusslicht Härtsfeld einen 2:0-Vorsprung. weiter
  • 247 Leser

Mangelnde Qualität

Leserbrief zum SchwäPo-Artikel „Ruthenbecks Jobgarantie“ vom 22. November:Die Aussagen von Herrn Meidert nötigen mich zu nachstehenden Ausführungen:1. Aussage Herr Meidert zur offenbar zunehmenden Trainerdiskussion: Nach der Logik von Herrn Meidert müssten somit alle Vereinsvorsitzenden beziehungsweise Manager von Proficlubs weltweit, die weiter
  • 302 Leser

Mockenhaupt droht auszufallen

Fußball, 2. Bundesliga
Es ist die nächste schlechte Nachricht für den VfR Aalen: Sascha Mockenhaupt droht für das Heimspiel am Samstag gegen Fortuna Düsseldorf auszufallen. Der Innenverteidiger hat sich in Bochum eine Innenbandzerrung im linken Knie zugezogen. „Es ist nicht sicher, ob es reicht“, sagt der 22-Jährige, der sich bei einer Rettungstat in der 72. Minute weiter
  • 871 Leser
Landesliga IISV Ebersbach/Fils — 1. FC Eislingen 3:0TSV Bad Boll — FC Frickenhausen 2:0SG Bettringen — SC Geislingen 1:2SV Bonlanden — TSV Deizisau 2:1Spfr. Dorfmerkingen — FC Germ. Bargau 1:0TSGV Waldstetten — Leinf.-Echterd. 0:0TSV Köngen — 1. FC Heiningen 2:1TV Echterdingen — TSV Weilheim 0:21. TSV weiter
  • 438 Leser

Spiel versinkt im Härtsfelder Nebel

Fußball, Landesliga: Der FC Germania Bargau unterliegt bei den Sportfreunden Dorfmerkingen mit 0:1 (0:0)
Im Spiel gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen hätten die Zuschauer auch ohne den dichten Härtsfelder Nebel keine Tore des FC Germania Bargau gesehen. Das Spiel endete nach 90 Minuten mit einem 1:0-Sieg für die SFD.Auf dem Härtsfeld hielt der Nebel Einzug, der immer dichter wurde, je länger die Partie dauerte. Am Ende der Begegnung war die Sicht grenzwertig, weiter

Stark in Technik und Kampf

Kampfsport, Kinder
Mit elf Budoka des Dojo Zanshin startete die „Gschwender Riege“ beim Kinder-Jiu-Do-Wettkampf in Süßen. Zweimal Gold in der Technik und zehn Medaillen im Kampf waren die Ausbeute der Gschwender Sportler. weiter
  • 225 Leser

Torjäger im Bezirk Kocher-Rems

BezirksligaMarcel Kässmeyer, TSG Schnaitheim18Joe Colletti, SV Ebnat17Manuel Volk, FV Unterkochen15Christoph Merz, TSG Hofherrnweiler14Markus Gassner, FV Sontheim13Kreisliga A IDavid Kühnert, TSV Heubach 21Fabian Heinrich, FC Schechingen 17Alin Fuchs, TSV Mutlangen 16Kreisliga B IAndreas Betz, TSGV Rechberg17Dardan Kelmendi, FC Spraitbach13 Robin Antz, weiter
  • 337 Leser

In Schlüsselszenen nicht präsent

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen macht viel richtig, nur nicht in den entscheidenden Momenten
Es ist der vorläufige Tiefpunkt für den Tabellenletzten. Nach dem ernüchternden 0:4 beim VfL Bochum stellt sich deshalb die Frage, wie die Talfahrt gestoppt werden kann. Selbst Trainer Stefan Ruthenbeck fehlten nach dem Spiel die passenden Erklärungen. Auch, weil der VfR Aalen gewiss keine vier Tore schlechter war. weiter
  • 435 Leser

Ohne Abwehr kein Punkte

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd unterliegt dem TV Sandweier 28:38
Die Handballer des TSB Gmünd unterlagen in der Rheintalhalle dem Tabellennachbarn TV Sandweier mit 28:38 (15:18). Wieder musste Trainer Michael Hieber auf die Verletzten Dominik Sos und Djibril M’Bengue verzichten und setzte gegen den Tabellennachbarn auf den jungen Jonas Waldenmaier. weiter
  • 206 Leser

In der Extraklasse

Schwimmen: Deutsche Kurzbahn-Meisterschaften
Nach drei Vereinsbestmarken für den Schwimmverein Schwäbisch Gmünd an den beiden ersten Tagen ging das Rekordfestival bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften weiter. Am Ende hatte das Duo Henning Mühlleitner (fünf) und Maximilian Forstenhäusler (zwei) sieben Vereinsrekorde geknackt. weiter
  • 208 Leser

„Gut, dass wir das erlebt haben“

Volleyball, Regionalliga Damen: DJK Gmünd besiegt Heidelberger TV mit 25:14, 25:12, 20:25 und 25:14
Als die DJK Gmünd im zweiten Satz gegen den Heidelberger TV in Front lag, ließ die lädierte Schulter von Moni Buchner keine Angriffe mehr zu und die DJK musste umstellen. Nach einem Satzverlust rappelte sich das Team auf, fegte im vierten Durchgang alle Zweifel beiseite und holte mit 3:1 (25:14, 25:12, 20:25, 25:14) den Sieg. weiter
  • 214 Leser

Bittere 1:2-Niederlage für Bettringen

Fußball, Landesliga: Größere Spielanteile und doch verloren – Langer Einwurf führt zum 0:1
Im letzten Vorrundenspiel auf dem heimischen Kunstrasenplatz verpasste es die SG Bettringen trotz größerer Spielanteile nach Punkten mit Geislingen gleichzuziehen. 1:2 stand es am Ende aus Bettringer Sicht. weiter
  • 275 Leser

FCN wahrt den Heimnimbus

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd und VfB Neckarrems spielen 0:0
Nach 90 Minuten ordentlichem Verbandsligafußball zwischen den gastgebenden Normannen und den Gästen aus Neckarrems fragten sich 237 Zuschauer im Schwerzer nach dem torlosen 0:0: Zwei Punkte verloren oder einen Punkt gewonnen? Die Frage blieb offen. weiter
  • 5
  • 287 Leser

Flaute in Waldstetten hält an

Fußball, Landesliga: Calcio Echterdingen erreicht mit teilweise unfairem Spiel ein 0:0 – Molner an den Pfosten
Seit Wochen sehnt sich das Team von Leo Gjini nach einem Sieg. Trotz zumeist gutem Spiel, ausgenommen die Partie in Geislingen und mit Abstrichen in Bargau, gelingt es dem TSGV Waldstetten nicht, die Torchancen zu verwerten. Das war auch beim 0:0 gegen Echterdingen nicht anders. weiter
  • 206 Leser

Dreifacher Heinrich rettet Schechingen

Fußball, Kreisliga A I: Schechingen liegt 1:3 hinten und gewinnt durch Hattrick von Fabian Heinrich mit 4:3
Gegen die Bezirksligareserve aus Hofherrnweiler-Unterrombach lag der FC Schechingen 1:3 zurück, doch durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und den starken dreifachen Torschützen Fabian Heinrich holte sich der FC den Sieg. Derweil fegte der TSV Heubach den FC Mögglingen mit 8:3 vom heimischen Rasen. weiter
  • 272 Leser

Göggingen und Leinzell vorne

Fußball, Kreisliga B II: Zwei Teams verdrängen Essingen II von der Spitze
Essingen II kam gegen den FC Eschach nicht über ein Unentschieden hinaus und konnte den Abstand vor seinen Verfolgern nicht halten. Nach dem Sieg gegen Fachsenfeld/Dewangen übernimmt Göggingen die Spitze, gefolgt vom punktgleichen TSV Leinzell. weiter
  • 233 Leser

Pfahlbronn ist Herbstmeister

Fußball, Kreisliga B I: Spitzenreiter Pfahlbronn besiegt im Topspiel Türkgücü – Erster Saisonsieg für Stella Italia
Tabellenführer SV Pfahlbronn besiegt Verfolger Türkgücü im Topspiel mit 2:0 und hat einen Spieltag vor Schluss die Herbstmeisterschaft sicher. Stella Italia schafft den ersten Sieg der Saison. weiter

TVH mit fünftem Erfolg in Serie

Fußball, Bezirksliga: Lindach unterliegt knapp in Unterkochen – Lorch trotzt Neresheim Punkt ab
Der SV Neresheim ließ gegen Lorch (0:0) zwei wichtige Punkte liegen, Verfolger Sontheim (3:1 in Heidenheim) wusste dies zu nutzen und schob sich auf den ersten Tabellenplatz. Auch Ebnat musste sich mit einem Remis zufrieden geben, in Schnaitheim kassierte der SVE in der Nachspielzeit den 3:3-Ausgleichstreffer. weiter
  • 230 Leser

Leserbeiträge (9)

Sängerkranz Alfdorf präsentiert „Comedia Vocale“

Kartenvorverkauf beginnt am 1. Dezember 2014

Auf vielfachen Wunsch und nach dem großen Erfolg bei der letzten Jahresfeier, konnten wir diea-cappella Gruppe „Comedia Vocale“ für unsere Jahresfeier am 17. Januar 2015 erneut gewinnen. Unter dem Motto „Kunterbunt in Schwarz-Weiss“ wird die Gruppe ihr abwechslungsreiches

weiter
  • 1732 Leser

Wetterbericht zu Kiesewetter

Auszug Berichte/Presse JU vom 16.11.2014, 18:00 Uhr :

"Die Junge Union (JU) Bezirksverband Nordwürttemberg wählte am vergangenen Wochenende in Denkendorf (Landkreis Esslingen) einen neuen Vorstand. Die knapp 150 Delegierten aus 12 Kreisverbänden, die über 3.800 Mitglieder zwischen 16 und 35 Jahren umfassen, bestätigten dabei

weiter
  • 3
  • 2346 Leser

Flüchtlinge helfen beim Erhalt der Streuobstwiesen

Am Freitag wurden auf der Streuobstwiese in Weiler gemeinsam mit Flüchtlingen Obstbäume gepflanzt. Kirschen, Pflaumen, Äpfel und eine Quitte wurden in der gemeinsamen Aktion mit Helfern und Flüchtlingen aus Schwäbisch Gmünd, die zum Teil bereits bei der Aktion „Apfelsaft für Syrien“ dabei waren, unter Anleitung

weiter

Der CVJM Wasseralfingen sammelt Altpapier

Am Freitag, 12. Und Samstag, 13. Dezember 2014 ist es wieder soweit.

Unsere Container stehen auf dem Parkplatz bei der Talschule in Wasseralfingen und sind geöffnet am Freitag ab 14.00 Uhr und am Samstag von 8.00 bis 14.00 Uhr.

Auf Wunsch holen wir auch das Papier bei Ihnen zu Hause ab. Anruf genügt: Karl Bahle, Telefon 07361/71372. Wir bitten

weiter
  • 1386 Leser

Herzliche Einladung – zu einem Nachmittag im Advent!

Am Sonntag, 2. Advent – 7. Dezember 2014 in der Wiesendorfstraße 4 in Wasseralfingen im CVJM Jugendheim.

Ab 14 Uhr bewirten wir unsere Gäste mit Kaffee und Kuchen und verschiedenen Getränken. Verbringen Sie mit uns einen gemütlichen Nachmittag, bringen Sie Freunde und Bekannte, Nachbarn und Verwandte mit – alle sind

weiter
  • 1595 Leser

Orangenaktion – Hilfe die ankommt!

Am Samstag, 29. November 2014 ab 8 Uhr auf dem Karlsplatz in Wasseralfingen

Durch den Verkauf von Orangen möchte der CVJM Wasseralfingen helfen – den jungen Menschen in Afrika, wo es keine Schule gibt, wo Menschen fliehen müssen, weil es Krieg in ihrem Land gibt. Bitte unterstützen Sie unsere Aktion – wir sind dankbar für

weiter
  • 1303 Leser

Jahreskonzert des Musikverein Pommertsweiler

Das Jahreskonzert des Musikverein Pommertsweiler wird am Samstag, dem6. Dezember 2014 traditionsgemäß von der Jugendkapelle Adelmannsfelden-Pommertsweiler mit ihrer Dirigentin Andrea Schenk musikalisch eröffnet.In diesem Jahr dürfen wir auch eine Gastkapelle begrüßen, den Musikverein Bühlerzell. Er ist der Heimatverein

weiter
  • 1674 Leser