Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. Januar 2015

Regional (74)

Brand in Kinderheim

c554c3f8-bb48-4746-9110-b6ce99f0b6fd.jpg
Bopfingen-Unterriffingen. Feueralarm in einem Kinderheim in der Hohenloher Straße. Wie die Polizei mitteilt, ist dort gegen 19.15 Uhr am Freitagabend ein Brand ausgebrochen. In einem von mehreren Gebäuden des Kinderheimes kam es im Heizungskeller zu einer Verpuffung an einem Katalysator für die Abgasreinigung der weiter
  • 3060 Leser
Tagestipp

Im Glanz von Trompete und Orgel

61a3c83e-cdce-4deb-be5f-f59c2fdbbdab.jpg
In besonderer Weise verbinden sich in der berühmten Bergkirche barocke Architektur und vollendeter Raum- und Orgelklang zu einer außergewöhnlichen Konzertatmosphäre. Claude Rippas (Trompete/Flügelhorn) und Friedrich Fröschle (Orgel) präsentieren barocke Trompetenkonzerte, virtuose Orgelwerke und meditative Spirituals.Dienstag, 6. Januar, um 16 Uhr weiter
  • 421 Leser

Der Rudo wird aus dem Wald gelassen

Schwäbisch Gmünd. Mit Dreikönig endet die Weihnachtszeit im liturgischen Kalender. Damit beginnt die Vor-Fastenzeit, die Fasnet, nach schwäbisch-alemannischem Brauchtum. Für die 1. Gmünder Narrenzunft Hölltalschütz heißt das, der Rudo muss aus seinem Winterschlaf im Wald im Hölltal geweckt werden. Mitglieder und weiter
  • 241 Leser

Großes Feuer zur Wintersonnwende

f8ca1f3c-36e9-4687-898e-ada5a94c18c4.jpg
Ein spannendes und erlebnisreiches Jahr ging am 21. Dezember für die Jugendgruppe der Gmünder Bergwacht mit dem Wintersonnwend-Feuer auf dem Kalten Feld zu Ende. Die Feier fand ihren Höhepunkt bei Gesang am weithin sichtbaren Feuer und ging in ein gemütliches Beisammensein in der Bergwachthütte über. Die Gäste wurden mit Punsch, Glühwein und weiter
  • 478 Leser

Thema:

a8092882-80df-44b3-ae76-e49ff62fb438.jpg
Ausgaben 20152014 war die Landesgarteschau eine große Investition für die Stadt Gmünd. Die Gmünder Tagespost hat nachgefragt, wofür die Stadt im Jahr 2015 Geld ausgeben soll. Wofür soll Schwäbisch Gmünd im Jahr 2015 Geld ausgeben?Anne Thürnau und Andreas Krämer weiter
  • 330 Leser
POLIZEIBERICHT

Brand in Kinderheim

Bopfingen-Unterriffingen. Im Kinderheim in der Hohenloher Straße brach am Freitag gegen 19.15 Uhr, infolge einer Verpuffung ein Brand an der Heizung aus. Die Betreuer brachten die 20 in diesem Gebäude untergebrachten Kinder schnell in Sicherheit. Verletzt wurde niemand. Die Polizei geht von einem technischen weiter
  • 729 Leser
POLIZEIBERICHT

Böser Sturz auf Eis

Westhausen. Auf dem Parkplatz eines Discounters an der Baiershofener Straße zog sich am Freitag ein 45-Jähriger Verletzungen zu. Der Mann hatte seinen Transporter gegen 7.30 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Als er ausstieg, rutschte er beim ersten Bodenkontakt auf einer Eisplatte aus. Er knallte zuerst mit dem weiter
  • 581 Leser
POLIZEIBERICHT

Einsatz für die Feuerwehr

Aalen. Mit sechs Mann rückte die Aalener Feuerwehr am Donnerstag gegen 15 Uhr zu einem vermeintlichen Brand in der Gartenstraße aus. Wie sich schnell herausstellte, hatte ein 52-jähriger Mann an einem Herd in einer Gemeinschaftsküche sämtliche Herdplatten und den Backofen eingeschaltet. Hierbei war es zunächst zu weiter
  • 528 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Sachschaden von rund 500 Euro hinterließ ein unbekannter Autofahrer, als er beim Ein-, beziehungsweise Ausparken einen auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Eutighofer Straße abgestellten Pkw beschädigte. Der Unfall ereignete sich bereits am Mittwoch zwischen 15 und 16 Uhr. weiter
  • 651 Leser

„Ronja“ und „Mona“ erfolgreich

Mantrailling Teams absolvierten ein anspruchsvolles Prüfungswochenende
19305f7a-9594-4ea7-8029-9a30d37bf331.jpg
Ein gesamtes Prüfungswochenende für Mantrailing Teams organisierte die Gmünder Malteser Rettungshundestaffel. Besonders erfolgreich waren Alexandra Bäurle mit Ronja in der Leistungsstufe 2 sowie Daniela Seidel mit Mona in der Leistungsstufe 1. weiter
  • 484 Leser

2015 wird das 20-Jährige gefeiert

Jahresbilanz 2014 der Tinnitus Selbsthilfe ist positiv – Infos in Schulen und Firmen gestartet
Einen positiven Jahresrückblick konnte Detlef Lemke, Vorsitzender der Tinnitus/ Ohrengeräusche Selbsthilfegruppe, ziehen. Neben der Bilanz wurde noch der Ausblick für 2015 vorgestellt. weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Cantate Domino in Augustinus

Unter dem Motto „Du bist das Lied, das in mir klingt“ wird der Männerchor „Cantate Domino“ den Gottesdienst in der Augustinuskirche am Sonntag um 10.15 Uhr gestalten. Predigt: Dekan Nau. weiter
  • 162 Leser

Dewanger sind zur Ortsmitte gefragt

Erster Trend der Fragebogen
Es tut sich was in Dewangen. Seit OB Thilo Rentschler zum Informationsabend eingeladen hatte, wird diskutiert und geplant. Ende November wurden rund 1300 Fragebögen im Ort verteilt und um Rückgabe bis Ende 2014 gebeten. weiter
  • 147 Leser

Eingangstür wird großer Posten

Die Kapelle in Herdtlinsweiler hat jetzt den Außenputz und die Fenster erhalten
9303278b-6d25-47c8-8fea-f638520a0c78.jpg
Das Vermächtnis von Staufersaga-Regisseur Stephan Kirchenbauer-Arnold nimmt Gestalt an. In der Kapelle in Herdtlinsweiler sind nun die bleiverglasten Fenster aus der Kirchenbauer’schen Sammlung eingesetzt. „So konnte der Bau noch vor dem Wintereinbruch dicht gemacht werden, damit die Innenarbeiten starten können“, berichtet weiter
  • 211 Leser

Großdeinbacher Sternsinger mit Bischof

71a02189-cdb8-4ef2-9938-3deea69310ff.jpg
In einer zentralen Aussendungsfeier in Fellbach-Oeffingen mit rund 150 Sternsingerinnen und Sternsingern aus der gesamten Diözese eröffnete Bischof Gebhard Fürst die 57. Sternsingeraktion in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Mit dabei war auch eine Delegation der Sternsinger aus Großdeinbach, die sich für ein Gruppenbild mit dem Bischof aufstellte. weiter
  • 205 Leser

Jahresabschluss mit großer Filmschau

Mitglieder des Gmünder Filmclub Gamundia präsentierten ihre Arbeiten – nächster Clubabend am 8. Januar
Am letzten Clubabend war nach alter Tradition die große Filmschau mit Filmen der Mitglieder. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden David Spiller und den Dankesworten von Ulrich Fitzel für den aufwändigen und unermüdlichen Einsatz vieler Mitglieder im Gartenschaujahr 2014, wurde mit der Projektion begonnen. weiter
  • 135 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lokalschau in Bettringen

Die Bettringer Kleintierzüchter stellen über 300 Kaninchen, Geflügel, Tauben und Ziergeflügel in unterschiedlichen Rassen und Farbenschlägen aus. Die Tiere können bei einer der größten und bestausgeschmückten Lokalschauen im Altkreis am 3. und 4. Januar in der Uhlandhalle bewundert werden. Am Samstag ist ab 14 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr geöffnet. weiter
  • 232 Leser

Meditation zum Jahreswechsel

cc7423a6-eb41-4a7e-855d-b7bfde764878.jpg
Fernab von übermütiger Feiern und wildem Schießen wird der Jahreswechsel im Kloster der Franziskanerinnen in Schwäbisch Gmünd auch diesmal mit einer Meditation begangen. Für den musikalischen Rahmen sorgt das collegium vocale. Viele Gmünder kamen, um diese besondere Feier mit zu erleben. (Foto: Laible) weiter
  • 1278 Leser

Stallweihnacht gefeiert

1375afcd-0b72-4886-a744-c45be2cf27c2.jpg
Auf dem Oberen Stollenhof bei Rechberg wurde eine Stallweihnacht mit Krippenspielweg gefeiert. Die Heilige Familie machte sich mit den Zuschauern auf den Weg zu Stall. An verschiedenen Stationen wird beim Bettler und einigen Wirten halt gemacht, bis schließlich der Platz im Stroh gefunden war. Im Anschluss konnten die Besucher den Stall anschauen, weiter
  • 490 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 3. JanuarSCHWÄBISCH GMÜNDErnestine Kolb, St.-Hedwig-Straße 36, zum 84. GeburtstagHelmut Steinfeld, Im Holder 119, zum 83. GeburtstagAnneliese Wilke, Haselbacher weiter
  • 229 Leser

Ökumenischer Lichterweg

41050b1f-662f-4a0d-bdbf-31a038648490.jpg
Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Mit einem ökumenischen Lichterweg haben die evangelische und die katholische Kirchengemeinde Großdeinbach den Neujahrstag gemeinsam begangen. Der Beginn war am Abend des Neujahrstages in der evangelischen Kirche. Angeführt durch die Ministranten und die beiden Geistlichen Pfarrer weiter
  • 229 Leser

Anselm Grün spricht im Schönblick

Sonntag, 11. Januar, 16 Uhr
bb883fd7-80d8-4ccf-8a5d-40658360fb2e.jpg
„Mönch trifft Manager“ heißt das „Dialog Forum“ vom 11. bis 13. Januar 2015 im Christlichen Gästezentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd. Zum öffentlichem Auftakt spricht Pater Dr. Anselm Grün am Sonntag, 11. Januar, um 16 Uhr. weiter
  • 1226 Leser

Die weiße Decke auf Gmünd wird immer dünner

2face4c2-110e-4e38-a27c-e2806cbad4a2.jpg
Noch liegt die Gmünder Innenstadt unter einer weißen Decke. Doch dieser Anblick könnte bald der Vergangenheit angehören: Schon am Neujahrstag setzte Tauwetter ein, am Freitag kam noch Regen dazu. Auch für die kommenden Tage sagen die Experten keine Rückkehr des Schnees voraus. (Foto: Laible) weiter
  • 1083 Leser

GUTEN MORGEN

177863516_736.jpg
Daswissen die Schwaben: Wer an Neujahr Sauerkraut isst, der hat das Jahr über finanziell ein glückliches Händchen. Unschwer zu raten, was am 1. Januar in (fast) allen schwäbischen Haushalten auf dem Mittagstisch steht. Regelmäßig zu beobachten, dass an diesem besonderen Tag zur Sicherheit auch weiter
  • 217 Leser

Monsignore Sieger Köder 90 Jahre alt

Der aus Wasseralfingen stammende Künstlerpfarrer ist ein „Spätberufener“ – 21 Jahre Pfarrer in Hohenberg
fd96f00a-8415-45d0-ba84-e41a9fc5cb43.jpg
Heute, am 3. Januar 2015, begeht Sieger Köder seinen 90. Geburtstag. Monsignore Sieger Köder, der landauf, landab mit dem Prädikat „Künstlerpfarrer“ tituliert wird, nennt sich selbst „einen Pfarrer, der malen kann“. weiter
  • 301 Leser
IM BLICK Das Ergebnis der Luftmessungen

Umweltzone neu diskutieren

23a95881-218a-4861-9363-0b27f5d02bbc.jpg
Gmünd kann durchatmen: Der Einhorntunnel hat das erfüllt, was die Planer angekündigt hatten: Die Luftsituation in der Talstadt hat sich verbessert. Gleichzeitig werden die Abgase, die durch den 157 Meter hohen Abluftkamin über dem Lindenfirst ausgeblasen werden, offenbar tatsächlich so verdünnt, dass sie die weiter
  • 245 Leser

Wetter behindert GT-Zusteller

Schwäbisch Gmünd. Zwar ist es milder geworden, doch noch immer liegt an manchen Orten viel Schnee. Tauwasser und der Regen, der im neuen Jahr eingesetzt hat, sorgen zudem für Probleme. Das betrifft auch die Zustellung der Gmünder Tagespost. Die Kurierfahrer, die die Zeitungen zu den Zustellern bringen, müssen mit weiter
  • 484 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Andacht mit Kindersegnung

Eine Andacht mit Kindersegnung gibt's am Sonntag, 4. Januar, um 15 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg. Es ist kein Fahrdienst eingerichtet. Ebenfalls am 4. Januar um 14 Uhr lädt Pfarrer Klaus Stegmaier zur Kindersegnung in die Pfarrkirche nach Wißgoldingen ein. weiter
  • 428 Leser

Coconuts auf Gutshof in Bayern

24c764e2-1acb-4397-a4d2-4b874513287e.jpg
Leinzell. Mittlerweile schon eine Tradition bei dem Square Dance Club Coconuts aus Leinzell ist die gemeinsame Fahrt mit Freunden zu einem Weihnachtsmarkt in der Region. Wie auch in den vergangenen Jahren wurde das Reiseziel bis zum Einsteigen in den Nostalgiebus Sonja den Teilnehmern geheim gehalten. Diesmal führe weiter
  • 506 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heimatmuseum ist geöffnet

Am Sonntag, 4. Januar, ist das Heimatmuseum Waldstetten von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ebenso ist die Sonderausstellung „Gegen das Vergessen – Erster und Zweiter Weltkrieg“ zu sehen. Das Museumscafé ist offen. weiter
  • 561 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresfeier in Täferrot

Der Liederkranz Täferrot lädt zu seiner Jahresfeier mit Theateraufführung am Sonntag, 4. Januar, und am Montag, 5. Januar, in die Werner-Bruckmeier-Halle Täferrot. Saalöffnung ist jeweils um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Die Theatergruppe des Liederkranzes Täferrot spielt das Stück „Dusel und Co.“. weiter
  • 532 Leser

Kalender 2015 mit Veranstaltungen

Heubach. Der neue Veranstaltungskalender 2015 der Stadt Heubach und des Kulturnetzes liegt nun im Rathaus aus und kann abgeholt werden. Er beinhaltet sowohl kulturelle als auch Vereinstermine und kirchliche Termine. weiter
  • 1319 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kuchen im Schützenhaus

Der Schützenverein Göggingen bietet am Sonntag, 4. Januar, ein reichhaltiges Angebot an selbstgebackenen Kuchen. Ab 14 Uhr können sich Gäste im Schützenhaus bewirten lassen. weiter
  • 214 Leser

Kutteln essen – für die Gemeinde

Mögglinger Stiftungsküche lockt viele – Saure Rädle gibt’s am Samstag – Schäufele am Montag
374e77b8-2f8d-4da5-a6ed-412ea4ac6a42.jpg
An Kutteln scheiden sich die Geister: Entweder man mag sie oder man mag sie nicht. Vor allem sind Kutteln offenbar auch ein Gericht für Männer – denn die ließen es sich am Freitag in der Mögglinger Stiftungsküche gerne schmecken. weiter
  • 334 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neujahrskonzert in Gaildorf

Ein Neujahrskonzert mit der Stadtkapelle Gaildorf gibt’s am Sonntag, 4. Januar. Beginn ist um 17 Uhr in der Limpurghalle in Gaildorf. Karten gibt es noch an der Abendkasse. weiter
  • 213 Leser

Weitwanderweg durch Anatolien

Bartholomä. Türkei einmal anders – mit dem Rucksack zu spektakulären Zeugnissen untergegangener Kulturen: Der Partnerschaftsverein Amici di Casola lädt zu einem Reisebericht und zur Bilderschau von Wolfgang Boffa und Karl Busch am Montag, 5. Januar, um 19 Uhr ins Dorfhaus in Bartholomä ein. Der Eintritt ist weiter
  • 581 Leser

Über Gentechnik und Biopatente

Böbingen. Der Verband Katholisches Landvolk veranstaltet am Mittwoch, 14. Januar, einen Vortrag über „Gentechnik und Biopatente“. Ab 19.30 Uhr wird Diplom-Ingenieurin Elisabeth van der Linde im Böbinger Bürgersaal referieren. Die Frage der Auswirkungen von Gentechnik ist ein Thema, das Verbraucher angeht. weiter
  • 603 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zum Togo-Winterfest

Das Togo-Winterfest steigt am Samstag, 3. Januar, in der Stuifenhalle in Waldstetten. Die Benefizveranstaltung zugunsten der Hilfe für Togo beginnt um 19.30 Uhr. Saalöffnung ist um 19 Uhr. Für musikalische Unterhaltung wird unter anderem die Gruppe „more fun“ sorgen. Verschiedene Vereine gestalten das bunte Programm mit. Für das weiter
  • 128 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Gezeichnet“

So heißt das Thema des „ProViele“-Frühstückgottesdienstes am Sonntag, 4. Januar, im Alfdorfer Stephanushaus. Beginn ist um 9.30 Uhr. Wer mehr zum Thema hören möchte und selbst erleben will, wie Gott uns zeichnet, ist eingeladen. Für die Kinder gibt es ein extra Kinderprogramm. weiter
  • 494 Leser

Geburt Christi in 15 Schaufenstern

Kreativgruppe Abtsgmünd präsentiert 15 Krippen in Abtsgmünd – eineinhalb Stunden langer Krippenweg
2117bf57-64b8-45de-b604-8ec3cd357914.jpg
Etwa eineinhalb Stunden sollte man auf jeden Fall einplanen, wenn man sich auf den Weg macht. 15 Szenen im Herzen von Abtsgmünd bis hin zur Marienkapelle warten darauf, bestaunt zu werden. Unter der Federführung der Kreativgruppe Abtsgmünd entstanden so detaillierte Szenen, die man aus der Bibel kennt. weiter
  • 199 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs für Babymassage

Der nächste Babymassage-Kurs im Familienzentrum Lorch (evangelisches Gemeindehaus) startet am Donnerstag, 15. Januar. Der Kurs umfasst fünf Treffen, immer donnerstags von 9.30 bis 11 Uhr. Die Kosten betragen zwischen 50 und 63 Euro (je nach Teilnehmerzahl). Die Gutscheine vom Landesprogramm „Stärke“ können eingelöst werden. Anmeldung weiter
  • 151 Leser

Programm rund um die Waldbahn

Fünf Jahre Schwäbische Waldbahn: Neuer Fahrplan für 2015 steht
95caaab5-0515-4ea0-8798-8fb6fdda91a8.jpg
Die Fahrsaison 2015 kann kommen und damit auch das fünfjährige Bestehen der Schwäbischen Waldbahn. Der Fahrplan mit allen Fahrtagen erscheint zur Touristikmesse CMT in Stuttgart und ist bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.schwaebische-waldbahn.de erhältlich. weiter
  • 240 Leser

Seit 25 Jahren

166e6da4-678c-40de-b53c-98e776bd3c91.jpg
Zum 25. Dienstjubiläum im kirchlichen Dienst von Erzieherin Christa Krieg (Mitte) gratulierten Pastoralreferentin Beate Jammer (links) und Kirchenpflegerin Ingrid Wille von der Kirchengemeinde St. Cyriakus in Zimmerbach-Durlangen. Die Kinder und das Team des katholischen Kindergartens St. Antonius in Durlangen, in dem Christa Krieg seit 19 Jahren weiter
  • 479 Leser

Neuartiger Neujahrsempfang

Unterkochens Ortsvorsteherin Heidi Matzik bricht mit der Tradition ihres Vorgängers Karl Maier
c54966e9-d7e8-4b41-b538-c5456071cb04.jpg
Die Neujahrsempfänge in Unterkochen mit prominenten Rednern und geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind Geschichte. Dass Ortsvorsteherin Heidi Matzik mit der 20 Jahre alten Tradition ihres Vorgängers bricht, bedauert Karl Maier nach eigenen Worten wahnsinnig. weiter
  • 575 Leser

BUND nicht mehr am „Runden Tisch“

Runder Tisch Naturschutz
Der Vorstand des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Regionalverband Ostwürttemberg hat entschieden, die Teilnahme am „Runden Tisch Naturschutz Ostalbkreis“ bis auf weiteres auszusetzen. „Uns fehlen das glaubhafte Interesse und das nachhaltige Handeln seitens der Teilnehmer des Landratsamtes“, teilt der weiter
  • 522 Leser
AUS DER REGION

Kirchenaustritte haben sich verdoppelt

In Heidenheim haben 75 evangelische, 129 katholische und ein neuapostolischer Christ vergangenes Jahr ihren Kirchen Ade gesagt. Nach Mitteilung der Heidenheimer Zeitung bedeute das in Summe 305 kirchlich Gebundene weniger im Standesamtsbezirk, die damit überhaupt keine Kirchensteuer mehr bezahlen. Dabei war bereits im Jahr 2013, in dem die weiter
  • 863 Leser
AUS DER REGION

Ungebetener Gast setzt Duftmarke

Kurz vor 11 Uhr am Neujahrsmorgen hat ein Anwohner der Brückenstraße in Winnenden einen Unbekannten in seinem eigenen Auto gesehen, der anscheinend damit wegfahren wollte. Der Autobesitzer informierte die Polizei, die unverzüglich anrückte. Nachdem das Auto vom Besitzer geöffnet worden war, holte die Polizei einen 53 Jahre alten, deutlich weiter
  • 286 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT
Neue Krankenkassenbeiträge Zum 1. Januar sank der gesetzliche Krankenkassenbeitrag von 15,5 auf 14,6 Prozent. Dafür durften die Kassen selbst Zusatzbeiträge festlegen. Die nachfolgende Auflistung zeigt, wie viel die wichtigsten Krankenkassen in der Region künftig verlangen: Techniker Krankenkasse: weiter
  • 984 Leser

Über DSV und Payone

Die DSV-Gruppe (Sparkassenverlag mit Tochter- und Beteiligungsunternehmen), Stuttgart-Vaihingen, erwirtschaftetete 2014 mit 1800 Mitarbeitern einen Umsatz von 848 Millionen Euro. Sie bietet den Sparkassen, Verbänden und Unternehmen der S-Finanzgruppe medialen Inhalt analog und digital an. Dazu zählen Social-Media-Formate weiter
  • 865 Leser

Mehrwert für Sparkassenkunden

Sparkassenverlag übernimmt Mehrheit an Payment Service Provider Payone GmbH
8fca54fe-5eb7-4953-9c29-56d36e8a595b.jpg
Der Deutsche Sparkassenverlag (DSV) hat zum 1. Januar 2015 vom Payment Service Provider Payone GmbH 80 Prozent der Anteile übernommen. Der aus Aalen stammende Vorstandsvorsitzende Prof. Michael Ilg erklärte, dass „damit ein wichtiger Baustein für das Kompetenzcenter Payment der S-Finanzgruppe gelegt ist“. Davon würden auch die Kunden weiter
  • 1640 Leser
SCHAUFENSTER

Blues and the Gang

Blues and the Gang sind am Montag, 5. Januar, ab 21 Uhr im Frapé am Start. Harry Häfele, Christoph Bich, Paul Gräupner und Paulus Schmidgall leben und spielen seit mittlerweile mehr als zwei Jahrzehnten den Blues. Zu der seit langem vierköpfigen Urbesetzung gesellt sich seit einiger Zeit „Downtown Horns“ weiter
  • 1001 Leser

Farbiges Musiktheater

Operettentheater Salzburg gastiert in Gmünd
b9c60286-2698-43c4-874a-99c906055377.jpg
Mit der beliebten Operette „Eine Nacht in Venedig“ von Johann Strauß ist das Operettentheater Salzburg auf Einladung des Gmünder Kulturbüros am Donnerstag, 8. Januar, 20 Uhr, im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd zu Gast. weiter
  • 425 Leser
SCHAUFENSTER

Poetischer Blick aufs Leben

Als erste Vorstellung im Jahr 2015 zeigt das Theater der Stadt Aalen am Sonntag, 4. Januar„Ente, Tod und Tulpe“. Ein poetisches Stück über die großen und kleinen Fragen des Lebens für Menschen allen Alters. Ein Comeback auf der Aalener Bühne feiert dabei die Schauspielerin Anne Klöcker, die vor Jahren festes Ensemblemitglied am Theater weiter
  • 844 Leser
SCHAUFENSTER

Stunde der Kirchenmusik

Am Dienstag, 6. Januar, ist um 18 Uhr die nächste „Stunde der Kirchenmusik“ in der Haller Michaelskirche. Unter dem Titel „Stella splendens“ – „Strahlender Stern“ gibt es ein Programm mit Flötenmusik aus Barock und Moderne, kombiniert mit klassischem Ballett.Die Ausführenden sind Elisabeth Wirth & weiter
  • 856 Leser

Trompetenglanz

Neujahrskonzert am 6. Januar am Hohenrechberg
c04b039d-457e-40eb-b630-9b538f1c3f16.jpg
In besonderen Weise verbinden sich beim Neujahrskonzert in der Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Hohenrechberg berühmten Bergkirche barocke Architektur und vollendeter Raum- und Orgelklang zu einer außergewöhnlichen Konzertatmosphäre. Zu erleben am Dienstag, den 6. Januar (Heilige drei Könige), 16 Uhr. weiter
  • 341 Leser

Wespels Wort-Wechsel

112643653_736.jpg
Falls Sie an Weihnachten unter den Gutsle auch Springerle entdeckt haben, wissen Sie vielleicht, dass zu ihrer Herstellung ein Model (langes, geschlossenes o) erforderlich ist, eine in Holz geschnittene Hohlform, in die dann der Teig gedrückt wird – und deshalb haben die einzelnen Springerle dasselbe Muster. Obwohl das englische Wort model weiter
  • 341 Leser

Nägele-Schau in Gmünd

Museum zeigt ab Frühsommer Werke der Maler-Familie
1ecacec0-6056-4517-ad37-fb0555471327.jpg
Für Gmünds Museumschefin Dr. Monika Boosen wird’s die Ausstellung 2015: Mit „Wanderer zwischen den Welten“ zeigt das Museum Werke des Murrhardter Malers Reinhold Nägele. Sein Werk ist vielfältig mit Gmünd verknüpft. weiter
  • 310 Leser

Der Winter legt eine Pause ein

c3d34665-c22a-440d-9117-6b7787e3a193.jpg
Kaum ist der auf der Ostalb angekommen, der Winter mit Kälte und Schnee, da macht er auch schon eine Verschnaufpause. Sehr zum Leidwesen der Wintersportler. Denn wegen des einsetzenden Tauwetters sind die Ostalb-Skilifte ab dem heutigen Samstag „bis auf weiteres“ nicht mehr in Betrieb. Am Skizentrum Hirtenteich war bereits am Freitag weiter
  • 1475 Leser

Sanierung und Neubau in Gmünd

Berufsschulzentrum muss saniert werden – Neubau von zwölf Klassenräumen bis Jahresende
f5e1fb63-ab0f-4ee0-ac65-fa612a7bbc7e.jpg
Das Berufsschulzentrum in Schwäbisch Gmünd ist in die Jahre gekommen, die Jahre haben Spuren hinterlassen, jetzt steht eine sehr große Sanierung an, die den Landkreis in den nächsten Jahren mindestens 17 Millionen Euro kosten wird. Bereits in diesem Jahr soll eine Erweiterung des Zentrums für weitere 3,6 Millionen Euro fertig werden. weiter
  • 259 Leser

Vorbau für zwölf Klassenräume

Links vom Haupteingang des Berufsschulzentrums auf dem Hardt entsteht derzeit ein zweigeschossiger Anbau für zwölf Klassenräume und ein Konferenzzimmer. Der Zugang im Erdgeschoss wird neben der Cafeteria liegen, im Obergeschoss wird der Anbau durch einen Steg mit dem Hauptgebäude verbunden sein. Beide Geschosse sind innen durch zwei Treppen weiter
  • 255 Leser

„Phantom“ ohne Sternstunde

Tourneeproduktion von „Phantom der Oper“ mit Stärken und Schwächen in der Aalener Stadthalle
cda25213-83d2-45ee-93e9-959ff86bd91c.jpg
Auch in dieser Version hat das Phantom keine Chance. Es muss am Ende in den Katakomben der Pariser Oper mit seiner begnadeten Stimme sterben. Davor haben die Gäste in den licht besetzten Reihen der Aalener Stadthalle eine Tourneeproduktion der Central Musical Company mit Stärken und Schwächen erlebt. weiter
  • 401 Leser

Böser Sturz auf Eis

45-Jähriger verletzt sich schwer
1420210638_phpSgfJSB.jpg
Westhausen. Auf dem Parkplatz eines Discounters an der Baiershofener Straße zog sich am Freitagmorgen ein 45-jähriger Mann Verletzungen zu. Der Mann parkte seinen Transporter gegen 7.30 Uhr auf dem Parkplatz. Als er ausstieg, rutschte er unmittelbar beim ersten Bodenkontakt auf einer Eisplatte aus. Er knallte laut weiter
  • 4069 Leser

Nie so wenig Sonne

Das Dezember-Wetter in Gmünd
c272d0c2-8ccb-4793-b333-258ac883d093.jpg
Der Wunsch vieler nach weißer Weihnacht erfüllte sich zwar nicht. Nach dem Fest sorgten kältere Luft und Schneefälle erstmals im Jahr 2014 auch im Gmünder Raum für eine winterliche Landschaft. Insgesamt verlief der Dezember deutlich zu warm und bot noch nie so wenig Sonne.Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder weiter
  • 231 Leser

Ostalbskilifte ab Samstag geschlossen

Aalen. Die Ostalb-Skilifte Aalen (beim Thermalbad) sind ab Samstag, 3. Januar, aufgrund des Tauwetters bis auf weiteres geschlossen. Infos unter www.ostalb-skilifte.de, oder am Infotelefon (07361) 42210. weiter
  • 2288 Leser

Bibel aus Sand und Schatten

Schattentheater Sandkorn mit „Starke Frauen in der Bibel“ auf dem Schönblick
e7a653d0-c11a-4a03-a0ff-a0af7046eb64.jpg
Mit Schatten und Sand Geschichten aus der Bibel zeigen: Das machte das Ehepaar Heide und Rainer Reusch. Unter dem Titel „Starke Frauen in der Bibel“ konnten die Zuschauer am Neujahrsabend im Schönblick-Forum genau das erleben. Schattenspiele und Sandbilder sorgten beim Publikum für Begeisterung. weiter
  • 213 Leser

Heimatmuseum ist geöffnet

Waldstetten. Am Sonntag, 4. Januar, ist das Heimatmuseum Waldstetten von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Ebenso ist die Sonderausstellung „Gegen das Vergessen – Erster und Zweiter Weltkrieg“ zu sehen. Das Museumscafé ist offen. weiter
  • 932 Leser

Lisa Fischer erneut Schützenkönigin

Jahresfeier des Schützenvereins Waldstetten 1894 mit Ehrungen erfolgreicher Schützen
ab72f532-44f6-4357-9eae-1d2742adedda.jpg
Der Schützenverein Waldstetten hat seine Mitglieder zu einer besinnlichen Jahresfeier ins Schützenhaus eingeladen. Geehrt wurden die Sieger der Vereinsmeisterschaften und des Jahresschießens sowie der Schützenkönig. weiter
  • 253 Leser

Togo-Winterfest in der Stuifenhalle

Waldstetten. Das Togo-Winterfest steigt am Samstag, 3. Januar, in der Stuifenhalle in Waldstetten. Die Benefizveranstaltung zugunsten der Hilfe für Togo beginnt um 19.30 Uhr. Saalöffnung ist um 19 Uhr. Für musikalische Unterhaltung wird die Gruppe „more fun“ sorgen. Auf dem Programm stehen unter anderem weiter
  • 677 Leser

Eisbahn in Ebnat öffnet

Aalen-Ebnat. Gute Nachricht für alle Schlittschuh-Fans: In Ebnat eröffnet am heutigen Freitag, 2. Januar, die Natureisbahn bei der Jurahalle. Los geht's um 14 Uhr. weiter
  • 1594 Leser

Die Heldin der Herzen

Das Ergebnis steht fest: Leser und Jury wählen Marianne Gaiser zur „Heldin der Ostalb“
befaf190-1ac1-4671-917b-17f4ca30d95f.jpg
„Geht es dir jetzt ein bisschen besser. Jetzt, wo der Text über dich erschienen ist und die Menschen sich mehr für den Hospizdienst interessieren?“ Ihr Sohn schaut sie fragend an. „Ja. Nein. Ach.“ Für Marianne Gaiser war die Teilnahme an der Serie „Helden der Ostalb“ ein Wechselbad der Gefühle. Die Nachricht, weiter
  • 449 Leser

Unfall an der Ebnater Steige

Polizei warnt vor Blitzeis im gesamten Ostalbkreis
Aalen-Ebnat. Nieselregen und dann die tiefgekühlten Straßen: Die Polizei warnt vor Blitzeis im gesamten Ostalbkreis und bittet alle Verkehrsteilnehmer und Fußgänger um erhöhte Vorsicht. Eisglätte auf der Fahrbahn war gegen 10.15 Uhr auch die Ursache für einen Unfall auf der Ebnater Steige. weiter
  • 2814 Leser

Taxifahrer geprellt und Silvesterfeier gesprengt

Vellberg. Die Schwäbisch Haller Polizei musste in der Neujahrsnacht zwei Männer in Gewahrsam nehmen, weil diese sich nicht anders beruhigen ließen. Die beiden sprengten nach Angaben der Beamten eine Silvesterparty, in die sie unberechtigt eingedrungen waren. Der Polizei wurde berichtet, dass die beiden bereits weiter
  • 2262 Leser

Herd überhitzt - Feuerwehr im Einsatz

Aalen. Mit sechs Mann rückte die Aalener Feuerwehr am Neujahrstag, gegen 15 Uhr, zu einem vermeintlichen Brand in der Gartenstraße aus. Wie sich jedoch schnell herausstellte, hatte ein 52-jähriger Mann laut Polizei an einem Herd in einer Gemeinschaftsküche sämtliche Herdplatten und den Backofen weiter
  • 2322 Leser

Schuhspuren verraten Diebe

Giengen. Schnee als Helfer der Polizei: Zwei Jungs im Alter von 16 und 18 Jahren brachen laut Polizei am Silvestermorgen gegen 4 Uhr in ein Geschäft in der Leipziger Straße in Giengen ein, indem sie die Scheibe der Eingangstüre zertrümmerten. Dabei entstand ein Schaden von ca. 2500 Euro.Der Einbruch blieb zunächst weiter
  • 472 Leser

Regionalsport (6)

Finale steigt um kurz nach neun

Fußball, Hallenturnier
Das traditionelle Dreikönigsturnier für aktive Mannschaften veranstaltet der TV Straßdorf am Montag, 5. Januar, in der Römersporthalle in Straßdorf. weiter
  • 193 Leser

Senioren am Start

Tischtennis
Die Tischtennisabteilung des VfL Winterbach ist am Sonntag Ausrichter der 30. Bezirksmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren des Bezirks Rems. weiter
  • 216 Leser

Den Großmeister ausgekontert

Schach: Partie des Tages
In der ersten Runde beim Staufer-Open ist der favorisierte Großmeister Henrik Teske dem Biberacher Verbandsligisten Holger Namyslo in einen sehenswerten Konter gelaufen.GM Henrik Teske – Holger Namyslo1.d4 e6 2.Sf3 d5 3.c4 Sf6 4.Sc3 c6 5.Lg5 Sbd7 6.e3 Da5 7.Sd2 Lb4 8.Dc2 0-0 9.Le2 dxc4 10.Lxf6 weiter
  • 224 Leser

Gleich ein Favoritensturz

Schach: 375 Teilnehmer bei den 27. Staufer-Open / Verbandsligist schlägt Großmeister
d24bd659-110e-45bc-aec2-47dce7ffabf9.jpg
Schach boomt: Den viertbesten Besuch der Turniergeschichte feiert das Staufer-Open bei seiner 27. Auflage. Schon in der ersten Runde im Stadtgarten hat gestern ein Großmeister verloren.Der Biberacher Verbandsligist Holger Namyslo schaffte die Sensation. Er bezwang gestern in der ersten Runde des Staufer-Open mit Schwarz den Rüdersdorfer Großmeister weiter
  • 253 Leser

Junglas wechselt nach Bielefeld

Fußball, 2. Bundesliga: Der Mittelfeldspieler verlässt den VfR Aalen / Stürmer an der Angel?
bb4da0db-0b44-452b-a161-eaf3f854fa1a.jpg
Das Warten auf einen torgefährlichen Stürmer im Aalener Rohrwang dauert an. Dafür verliert der Fußball-Zweitligist VfR Aalen Mittelfeldspieler Manuel Junglas an den Drittliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld. weiter
  • 359 Leser

Manuel Junglas verlässt den VfR

Fußball, 2. Bundesliga: Abgang beim VfR Aalen
1420200323_phpioWmCd.jpg
Manuel Junglas verlässt den VfR Aalen. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler schließt sich dem Drittligisten Arminia Bielefeld an. weiter

Überregional (85)

"Geburtsstunde der Friedensbewegung"

Sebastian Koch spielt in Historiendrama den Dynamiterfinder Alfred Nobel
20150102_4C_KOCHBI_X867096543X.jpg
Sebastian Koch gehört zu den wenigen deutschen Schauspielern von internationalem Format. Morgen Abend ist der 52-Jährige in einem neuen Fernsehfilm als Dynamiterfinder Alfred Nobel zu sehen. weiter
  • 535 Leser

"Müssen uns neu erfinden"

Bundestrainer Joachim Löw fordert Weiterentwicklung
Für Joachim Löw ist 2015 auch ohne großes Turnier kein Übergangsjahr. "Jetzt sind wir auf dem Höhepunkt angekommen, sind Weltmeister und seit einem Jahr die Nummer eins der Weltrangliste. Diese gute Basis muss man erhalten", sagt der Fußball-Bundestrainer. Dafür fordert der 54-Jährige eine Weiterentwicklung. "Von Titeln der Vergangenheit können wir weiter
  • 410 Leser

"Sichert Kindern Arbeitsplätze"

Kampagne Auf den ersten Blick sieht die Zeitungsanzeige wie Werbung aus. Eine Luxus-Handtasche ist zu sehen. Darüber steht: "Sichert Kindern Arbeitsplätze". Und darunter: "Plagiate www.plagiate-shop.de". Hinter der Kampagne haben sich Unternehmen der Luxusgüter-Industrie im Meisterkreis Deutschland zusammengeschlossen. 50 Mrd. Euro Schaden richte weiter
  • 648 Leser

2015 beginnt mit Regen und Glätte

Das neue Jahr beginnt in Baden-Württemberg nass. Heute breiten sich laut Deutschem Wetterdienst (DWD) von Nordwesten her dichte Wolken aus und bringen Regen, der anfangs am Boden gefriert. Verbreitet könne es zu Glatteis kommen, teilten die Meteorologen gestern im hessischen Offenbach am Main mit. Die Höchstwerte liegen zwischen zwei Grad im weiter
  • 406 Leser

2015 weltweit ausgelassen begrüßt

Von Samoa bis Hawaii das neue Jahr festlich eingeläutet - Berlin feiert Megaparty am Brandenburger Tor
20150102_4C_MOSKAU_X867557153X.jpg
Neujahrsnacht der Extreme: Auf der einen Seite Trauer in Shanghai, auf der anderen Millionen Menschen, die weltweit das Jahr 2015 begrüßen. weiter
  • 491 Leser

59 000 Pfund für Geschenkpapier

Mehr als 59 000 Pfund für ein paar Rollen Geschenkpapier? Das ist selbst im teuren Großbritannien gut für einen Mini-Skandal: Umgerechnet rund 76 000 Euro hat die Bank TSB irrtümlich einem zweifachen Vater in Birmingham vom Konto abgezogen, der Geschenkpapier für nicht einmal acht Euro hatte kaufen wollen. Der 32-Jährige habe deswegen über die weiter
  • 388 Leser

Alternative Kopfkissen

Warum Menschen ihr Geld besser doch zur Bank bringen sollten
20150102_4C_MASKKISSEN_X867598324X.jpg
Unterm Kopfkissen, im Gefrierschrank - Verbraucher sparen Geld nicht nur auf der Bank. Allen Warnungen zum Trotz horten manche tausende Euro zu Hause. Warum machen sie das eigentlich? weiter
  • 679 Leser

Auch in Deutschland Tote in der Neujahrsnacht

Feuerwerksunfälle Böller und Silvesterknaller haben mindestens zwei Menschen das Leben gekostet und mehrere verletzt. Tote Ein 18-Jähriger starb in Alveslohe in Schleswig-Holstein an einer schweren Kopfverletzung nach der Explosion eines Feuerwerkskörpers. Im sächsischen Striegistal wurde ein 19-Jähriger beim Böllern tödlich verletzt. Er starb weiter
  • 505 Leser

Auf einen Blick vom 2. Januar 2015

FUSSBALL ENGLAND: Stoke City Manchester Utd. 1:1, Aston Villa Crystal Palace 0:0, Hull City FC Everton 2:0, FC Liverpool Leicester 2:2, Manchester City Sunderland 3:2, Newcastle Utd. FC Burnley 3:3, Queens Park Rangers Swansea City 1:1, FC Southampton FC Arsenal 2:0, West Ham West Bromwich 1:1, Tottenham FC Chelsea 5:3. Tabellenspitze weiter
  • 587 Leser

Aus dem Ruder gelaufen

Schlägereien Streit im Rausch führte in vielen Städten in Baden-Württemberg zu Prügeleien mit Verletzungen. Polizeibeamte nahmen zahlreiche Streithähne fest, die den Neujahrsmorgen hinter Gittern verbrachten. Eine Silvesterfeier im Kreis Heilbronn lief aus dem Ruder. Drei junge Männer waren in Streit geraten. Ein 19-Jähriger stieß dabei einem weiter
  • 416 Leser

Berlin und Bonn feiern Silvester mit einem Sieg

Die Crailsheim Merlins sind zum Jahresende knapp an einem Sieg vorbeigeschlittert. Der Aufsteiger in die Basketball-Bundesliga unterlag an Silvester in eigener Halle den Baskets Bonn mit 87:90 (42:40). Matchwinner für den Tabellenfünften, der sich durch den Erfolg für das Pokal-Viertelfinale qualifiziert hat, war Ryan Brooks mit 23 Punkten, fünf weiter
  • 488 Leser

Bischöfe fordern Hilfsbereitschaft

Hilfsappell Zum Jahresende hat der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Gebhard Fürst, zu Hilfsbereitschaft gegenüber Flüchtlingen aufgerufen. Der Frieden in der Welt sei so fragil wie seit Jahrzehnten nicht mehr, sagte er in Hohentengen im Kreis Sigmaringen. Millionen flüchteten vor Hunger und Todesgefahr, so der Bischof. Die in Deutschland weiter
  • 414 Leser

Buga: OB Kurz räumt Fehler ein

Beim Thema Bundesgartenschau (Buga) hat Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz Fehler eingestanden. "Ich habe (...) unterschätzt, dass die Buga vor allem als Großprojekt wahrgenommen wird und dass es vielen mit den Baustellen zu viel wird", sagte der SPD-Politiker dem "Mannheimer Morgen". Er habe zudem die Eigendynamik des Themas nicht weiter
  • 512 Leser

Da bleibt die Schnauze kalt

20150102_4C_HUNDBI_X867227782X.jpg
Schnell noch ein paar Runden durch die winterliche Landschaft drehen, bevor die Temperaturen wieder steigen und die weiße Pracht dahinschmelzen lassen. Dieser Bearded Collie scheint im oberbayerischen Landkreis Landsberg am Lech bei Lengenfeld (Bayern) das Tollen im Schnee jedenfalls richtig zu genießen. Foto: dpa weiter
  • 699 Leser

Das Buch zu den Bildern

Zweijährige Recherchen In dem großformatigen Buch "Künstlerhäuser" stellt Autor Bodo Plachta eine Vielzahl an Geburts-, Wohn-, und Atelierhäusern großer Künstler der Vergangenheit vor. Mehr als zwei Jahre lang war der Literaturwissenschaftler (Jahrgang 1956) dazu mit Fotograf Achim Bednorz auf Reisen. Die beiden besuchten Wohn- und Arbeitsstätten weiter
  • 568 Leser

Den Bruder im Streit getötet?

Im Streit soll ein 51-Jähriger seinen zwei Jahre älteren Bruder getötet haben. Die Polizei nahm den Mann am frühen Neujahrsmorgen in einer Wohnung in Albstadt (Zollernalbkreis) fest. Dort hatte sich der Vorfall ereignet. Der 51-Jährige wurde gegen Mittag noch vernommen, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Tuttlingen sagte. Zu den Umständen und weiter
  • 545 Leser

Der Weg zum VfB ist frei

Robin Dutts Vertrag in Bremen ist offiziell aufgelöst worden
20150102_4C_WVFBNEU_X867308236X.jpg
Vom VfB Stuttgart gibt es zwar noch keine Bestätigung. Aber in Kürze dürfte Robin Dutts Wechsel zum Fußball-Bundesligisten als Sportvorstand offiziell werden. Der Vertrag mit Werder Bremen ist aufgelöst. weiter
  • 548 Leser

Deutsche Schüler im Dauertest

Pennäler müssen wieder viele Vergleichsarbeiten anfertigen - Kaum Erkenntnisse oder Hilfen für den Unterrichtsalltag
20150102_4C_TESTB_X862291082X.jpg
Was bringen die vielen Schultests? Die Kultusminister diskutieren eine neue Gesamtstrategie. Und Zweifel an den Leistungsverbesserungen bleiben. weiter
  • 528 Leser

Die Last der Geschichte

Vernichtungsfeldzug Die Kolonialherrschaft in "Deutsch-Südwestafrika" dauerte von 1884 bis 1915. Nachdem die Deutschen dem damals nomadisch lebenden Hirtenvolk der Herero, das zeitweise mit den Deutschen kooperierte, sukzessive ihr Land genommen hatten, begannen die Hereros Anfang 1904 einen Aufstand, der Opfer unter den deutschen Siedlern weiter
  • 526 Leser

Feuerwerk der Läufer-Szene

Alina Reh in Bietigheim erneut top - Äthiopier Admasu siegt in São Paulo
20150102_4C_WSAOPAULO_X867483353X.jpg
Vor dem Sekt die Schinderei: Silvesterläufe haben in der Leichtathletik-Szene Tradition. In Bietigheim, bei der größten Veranstaltung im Land, wiederholte Alina Reh vom TSV Erbach bei Ulm ihren Vorjahressieg. weiter
  • 587 Leser

Geldsegen an Silvester für drei Lotto-Spieler

Einmal als Millionär ins neue Jahr rutschen: Für drei Lotto-Spieler aus den Kreisen Calw, Rottweil und Schwarzwald-Baar ist dieser Traum wahr geworden. Bei der Lotterie Silvester-Millionen, die es nur im Südwesten gibt, haben die Glückspilze je eine Million Euro gewonnen, wie Lotto Baden-Württemberg in Stuttgart mitteilte. Mit einer weiter
  • 765 Leser

Gemischte Gefühle im Langlauf-Lager

Vor dem einzigen Heim-Weltcup der WM-Saison sorgen im deutschen Langlauf-Lager nur die Frauen für gute Laune. Die Herren befinden sich im Tief. weiter
  • 416 Leser

Gemischte Gefühle in Ostdeutschland

Gut aufgestellte Betriebe hoffen auf das Ende der Billigkonkurrenz - Mancher entlässt schon jetzt Mitarbeiter
Keinesfalls klagen Firmenchefs in Ostdeutschlands nur über den Mindestlohn. Vieles hängt davon ab, wie die Kunden auf Preiserhöhungen reagieren. weiter
  • 508 Leser

Griechen heben Milliarden ab

Sorge vor Wahlsieg des Linksbündnisses Syriza - Folgen unabsehbar
20150102_4C_TSIPRAS_X866956706X.jpg
Die griechische Krise scheint zurück zu sein. Viele Menschen heben aus Sorge vor einem Sieg des Linksbündnisses Syriza Geld ab. Doch noch ist unklar, wie weit Syriza im Fall eines Wahlsiegs gehen würde. weiter
  • 433 Leser

Hannawald bleibt behält seinen Rekord

Aufatmen Gute Nachricht für Sven Hannawald: Der bislang letzte deutsche Sieger bei der Vierschanzentournee bleibt durch den Sieg von Anders Jacobsen und den sechsten Rang von Oberstdorf-Gewinner Stefan Kraft in Garmisch-Partenkirchen auch 2014/1015 der einzige Springer, der alle vier Wettbewerbe für sich entscheiden konnte. "Die Weltspitze ist so weiter
  • 496 Leser

Haus droht einzustürzen

39 Verletzte durch Feuer in Tiefgarage - Brände und Unfälle im Land
20150102_4C_FEUER_X867561163X.jpg
Bei einem Feuer in einer Tiefgarage in Stuttgart sind am Neujahrsmorgen knapp 40 Menschen verletzt worden, neun schwer. Zwei Motorräder waren nach ersten Ermittlungen in Flammen aufgegangen. weiter
  • 564 Leser

Im Champagner-Galopp

Zubin Mehta dirigiert das weltweit beliebte Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker
20150102_4C_PHIL2_X867596937X.jpg
50 Millionen in 90 Ländern waren an den TV-Geräten dabei - erstmals auch Walzer-Liebhaber der Bahamas: Zubin Mehta dirigierte gestern das traditionsreiche Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. weiter
  • 865 Leser

Jacobsens Krönung

Norweger kommt beim Neujahrsspringen wie Phoenix aus der Asche
20150102_4C_JAK1_X867625432X.jpg
Ein Norweger hatte beim Neujahrsspringen die Nase vorn, in der Gesamtwertung der Vierschanzentournee haben zwei Österreicher gute Chancen. Zwei Deutschen erreichten in Garmisch die Top Ten. weiter
  • 504 Leser

Jugendkonferenz für Weltmission

Rund 5000 junge Menschen werden für kommenden Sonntag zur Jugendkonferenz für Weltmission (Jumiko) in Stuttgart erwartet. Die Konferenz sei bei Besuchern beliebt, die für ihr Leben mehr wollen als Konsum und Karriere, sagte Ulrich Weinhold, Direktor von Christliche Fachkräfte International. Die evangelikal geprägte Organisation veranstaltet das weiter
  • 511 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Hilfe ist Pflicht

Es war nur eine kleine Notiz unter den Nachrichten am Neujahrstag und doch eine, die ihren Einfluss auf die engherzige Flüchtlingsdebatte hierzulande nicht verfehlen darf. Etwa 76 000 Menschen sind 2014 allein im syrischen Bürgerkrieg gestorben, darunter jeder vierte ein Zivilist und allein 3500 Kinder. Schon diese Fakten sollten die Gesellschaft weiter
  • 439 Leser

Kommentar · ITALIEN: Eine Mahnung zum Abschied

Giorgio Napolitano nutzte seinen Abschied als italienischer Staatspräsident für eine Warnung an die politische Klasse seines Landes. Ministerpräsident Matteo Renzi bemühte sich zwar, die Bedeutung des angekündigten Rücktritts für das Schicksal der Regierung herunterzuspielen. Doch nicht zufällig forderte der mit 89 Jahren dem Amt nicht mehr weiter
  • 426 Leser

Kommentar: Ein Mann für alle Fälle

Wenn das kein gutes Vorzeichen für 2015 ist: Mit beachtlichem Schwung startet der VfB ins neue Jahr. Bereits morgen kommen die Spieler des abstiegsgefährdeten Bundesliga-Fünfzehnten auf den Trainingsplatz zurück, während sich die Klubführung gerade in letzten Details offenbar einig ist mit Robin Dutt. Der Wunschkandidat wird neuer Sportvorstand. weiter
  • 479 Leser

Kopie made in Germany

Deutsche Unternehmen bei Plagiaten auf Rang zwei hinter China
Asiaten kopieren wie die Weltmeister. Dass auch deutsche Unternehmen sehr gut sind im Abkupfern, ist dagegen weniger bekannt. Der Maschinenbauverband beklagt sogar Kopien riesiger Anlagen. weiter
  • 737 Leser

Kreml trotzt der Kritik

Nawalny bleibt in Hausarrest - Putin feiert Krim-Annexion
Das Urteil gegen den Putin-Gegner Nawalny löst internationale Kritik am russischen Rechtssystem aus. Moskau verbittet sich solche Einmischungen - und bleibt auch in Sachen Krim weiterhin hart. weiter
  • 538 Leser

Köstner wieder "richtig gesund"

Fußball-Lehrer Lorenz-Günther Köstner ist nach eigenen Angaben wieder "richtig gesund" und will erneut als Trainer arbeiten. Der 62-Jährige, früher unter anderem in Reutlingen und beim VfB Stuttgart, war während seiner Tätigkeit beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf im Frühjahr 2014 an einer bakteriologischen Infektion erkrankt. Sein laufender weiter
  • 457 Leser

Lebenserwartung bei 84 Jahren

Ein neugeborenes Mädchen hat in Baden-Württemberg eine durchschnittliche Lebenserwartung von rund 84 Jahren. Bei den Jungen seien es im Schnitt immerhin 4,5 Jahre weniger, teilte das Statistische Landesamt Stuttgart mit. Allerdings habe sich in den vergangenen Jahrzehnten die Lebenserwartung der Männer an die der Frauen etwas angenähert. Nach weiter
  • 416 Leser

Leitartikel · EUROPA: Riskante Spiele

20150102_4C_MASKPRIES_X821449630X.jpg
Von Knut Pries 2014 war das Jahr des Gedenkens, sagt Angela Merkel angesichts der historischen Daten: Erster Weltkrieg, Fall der Mauer. Gedenken, das klingt besinnlich. Doch davon konnte keine Rede sein. Putin, die Mörderhorden des Islamischen Staats und eine kriselnde Realwirtschaft sorgten dafür, dass es in Europa nicht geruhsam zuging. 2015 weiter
  • 522 Leser

Lesser Urys "Jerusalem" im Kaisertrutz

Fast 60 Jahre verschollen, 2002 in Berlin wieder aufgetaucht und später nach Görlitz zurückgekehrt - das Ölgemälde "Jerusalem" von Lesser Ury (1861-1931) hat eine Odyssee hinter sich. Im Görlitzer Kaisertrutz bekommt es nun seinen endgültigen Platz. Das Kulturhistorische Museum eröffnet dort am 16. Januar seine Galerie der Moderne. Das weiter
  • 532 Leser

Leute im Blick vom 2. Januar 2015

20150102_4C_MLNUHR_X867465950X.jpg
Lindsay Lohan Die US-Schauspielerin Lindsay Lohan (28) ist am Chikungunya-Fieber erkrankt, das vor allem in wärmeren Regionen grassiert. Sie habe sich mit der Infektionskrankheit, die durch Mücken übertragen wird und Fieber sowie Kopf- und Gliederschmerzen verursacht, im Urlaub angesteckt, teilte Lohan über Twitter mit. "Krank zu sein, macht weiter
  • 609 Leser

Liebesgrüße aus Moskau

Putins Botschaft Zum Ende eines turbulenten Jahres hat Kremlchef Wladimir Putin Kanzlerin Angela Merkel, US-Präsident Barack Obama sowie weiteren Spitzenpolitikern Neujahrsgrüße geschickt. Putin hoffe auf eine Fortsetzung der konstruktiven Zusammenarbeit mit Deutschland, teilte der Kreml mit. Poroschenko nicht erwähnt Im Schreiben an Obama verwies weiter
  • 468 Leser

Löchriges Regelwerk

Mehrere dauerhafte und vorübergehende Ausnahmen - Erste Erhöhung in zwei Jahren geplant
20141224_4C_FRISEURBILD_X40736526X.jpg
Rund 3,7 Millionen Arbeitnehmer bekommen jetzt mehr Geld: Seit 1. Januar haben sie Anspruch auf den Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde. Noch aber gelten einige Übergangsregelungen und Ausnahmen. weiter
  • 522 Leser

Mannheimer Pech: Sperre für Kink

20150102_4C_KINK2_X13193507X.jpg
Ja, auch wenn's dem Klub weh tat. Die Entscheidung war eine, die der einfacheren Art: DEL-Tabellenführer Adler Mannheim muss für zwei Partien auf Nationalstürmer Marcus Kink verzichten. Der 29-Jährige wurde vom Disziplinarausschuss der Deutschen Eishockey Liga für einen Check mit dem Knie beim 4:2 der Adler bei der Düsseldorfer EG bestraft. Bei dem weiter
  • 460 Leser

Maultaschen am Mekong

Ein Badener tischt in Kambodscha baden-württembergisches Traditionsgericht auf
20150102_4C_MAULTASCHE_X867384032X.jpg
Auf seinen Vater hat er damals nicht gehört: Statt im Badischen Karriere zu machen, fotografierte Peter Dahlke Models zunächst in Paris. Heute betreibt er in Kambodscha ein deutsches Restaurant. weiter
  • 776 Leser

Mikrozensus auch im Südwesten

Wie viele Einwohner haben ausländische Wurzeln, wie hoch ist das Armutsrisiko bei Senioren? Um solche Fragen geht es beim jährlichen Mikrozensus, der von Januar an auch in Baden-Württemberg erhoben wird. Das teilte das Statistische Landesamt mit. Insgesamt werden im Land rund 48 000 Haushalte befragt. Die Teilnahme ist verpflichtend. "Um weiter
  • 457 Leser

Na sowas... . . .

Unter Salz begraben: Autofahrer, die ihre Fahrzeuge neben einer Salzfabrik in der US-Stadt Chicago geparkt hatten, erlebten eine böse Überraschung: Die überlastete Außenmauer der Fabrik stürzte ein - und eine Salzlawine begrub die geparkten Autos unter sich. "Offensichtlich ist das hier ein Fall von zu viel Salz und zu wenig Wand", sagte weiter
  • 386 Leser

Nach Busunglück Debatte um Höhe der Leitplanken

Angesichts des schweren Busunglücks in Osthessen mit vier Toten und rund 40 Verletzten hat ein Busverband höhere Leitplanken gefordert. "Die Leitplanken an den deutschen Autobahnen sind generell ausgelegt für Pkw", sagte der Sicherheitsbeauftragte vom "Internationalen Bustouristik Verband", Johannes Hübner. "Sie sind allerdings ungeeignet für den weiter
  • 598 Leser

Napolitano kündigt baldigen Rücktritt an

Italiens Staatspräsident Giorgio Napolitano hat seinen unmittelbar bevorstehenden Rücktritt angekündigt. Ein konkretes Datum nannte der 89-Jährige noch nicht. Er fühle die Grenzen, die ihm das Alter aufzeige, sagte Napolitano in seiner Neujahrsansprache. Der Abschied aus dem höchsten Staatsamt sei auch eine persönliche Entscheidung. Er könne die weiter
  • 425 Leser

Neue Nationalgalerie schließt

Sie ist nach dem Pergamonaltar das zweite kulturelle Highlight, auf das Berlin-Besucher nun langfristig verzichten müssen: die Neue Nationalgalerie. weiter
  • 529 Leser

Notizen vom 2. Januar 2015

Betrunken auf Bahngleise Ein betrunkener Mann ist am Silvesterabend mit seinem Auto auf Bahngleise gefahren. Die Bahnstrecke bei Ködnitz im Kreis Kulmbach wurde laut Polizei vorübergehend gesperrt. Der 61-Jährige wollte auf eine Nebenstraße, war aber schon mitten auf dem Bahnübergang rechts abgebogen und auf die Schienen geraten. Sein Auto wurde weiter
  • 430 Leser

Notizen vom 2. Januar 2015

Apokalypse im Museum IS-Terror, Ukraine-Krise und Klimawandel: Viele Menschen sehen darin Vorboten auf das Weltgericht, von dem die Offenbarung des Johannes erzählt. Die Bildtradition apokalyptischer Visionen präsentiert eine Ausstellung in Kaiserslautern. Die Schau der Pfalzgalerie, die in Kooperation mit dem Institut für Kunstwissenschaft der weiter
  • 643 Leser

Notizen vom 2. Januar 2015

20150102_4C_BINAMEXS_X867541921X.jpg
Hochzeitsgäste getötet Gestern übernahm die afghanische Armee die Verantwortung für die Sicherheit des Landes - überschattet wurde der Tag vom Raketenbeschuss einer Hochzeitsfeier in Sangin in der südlichen Unruheprovinz Helmand. Mindestens 20 Menschen wurden getötet, 50 verletzt, darunter viele Frauen und Kinder. Nach Aussage des Chefs des weiter
  • 458 Leser

Notizen vom 2. Januar 2015

20150102_4C_CORTINAH_X724683394X.jpg
Foth bleibt Balinger Handball Der Bundesligist Balingen/Weilstetten hat den Vertrag mit Kreisläufer Christoph Foth um weitere zwei Jahre verlängert. Der 24 Jahre alte Kreisläufer spielt seit seiner Jugend bei dem württembergischen Erstligisten. Trainer Markus Gaugisch und Geschäftsführer Bernd Karrer trauen es Foth zu, dass er trotz der großen weiter
  • 555 Leser

Notizen vom 2. Januar 2015

Von Straßenbahn verletzt Karlsruhe - Ein 52-Jähriger ist in Karlsruhe beim Unfall mit einer Straßenbahn lebensgefährlich verletzt worden. Ein Passant entdeckte am gestrigen Neujahrsmorgen den hilflosen Mann, der im Gleisbett saß, und alarmierte die Rettungskräfte. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus. Die genauen Umstände des Unfalls muss die weiter
  • 727 Leser

Notizen vom 2. Januar 2015

20150102_4C_KLAUSMUELLER_X864779075X.jpg
Litauen ist Euroland Mit dem Jahresbeginn zahlt nun auch Litauen als 19. EU-Mitglied mit dem Euro. Das baltische Land verspricht sich davon wirtschaftliche Vorteile. Zudem gilt der Währungswechsel als wichtiger Schritt, um die Ex-Sowjetrepublik enger an den Westen zu binden. Mit einem Silvester-Feuerwerk in der Hauptstadt Vilnius verabschiedete weiter
  • 712 Leser

Nüchtern Reisen

20150102_4C_MASKBUNTE_X867623090X.jpg
Ein kühles Bier bei Tempo 250? Das mag im deutschen ICE die Regel sein, doch nicht mehr in den modernen türkischen Hochgeschwindigkeitszügen. Nachdem vor einiger Zeit Alkohol von der Getränkekarte der Schnellstrecke zwischen Ankara und Konya gestrichen wurde, einer Hochburg der islamischen Frömmigkeit in Anatolien, servieren die Staatsbahnen TCDD weiter
  • 496 Leser

Ohne Papierkrieg kein legaler Aufenthalt

Vorschriften Staatsbürger eines EU-Landes dürfen sich in der Europäischen Union frei bewegen. Andere Ausländer, die legal länger bleiben wollen, brauchen eine Aufenthaltserlaubnis oder die unbefristete Niederlassungserlaubnis. Auf Zeit Die Aufenthaltserlaubnis gilt nur eine bestimmte Zeit. Sie wird zum Beispiel wegen Asylanerkennung erteilt, aus weiter
  • 556 Leser

Pegida-Gegner demonstrieren im Südwesten

Protestkundgebungen in Stuttgart und Mannheim angemeldet
20150102_4C_ANTIPEGIDA_X865849770X.jpg
Pegida beunruhigt etablierte Parteien und Kirchen. Nun soll es auch in Baden-Württemberg Proteste gegen die islamfeindliche Bewegung geben. In Stuttgart und in Mannheim sind Demos geplant. weiter
  • 662 Leser

Podolskis Ärger

Wohin führt der Weg des Stürmers?
20150102_4C_PODOL2_X867598492X.jpg
Für den FC Arsenal beginnt das neue Jahr mit einer Enttäuschung: Beim FC Southampton setzt es eine 0:2-Pleite. Interessant: Podolskis Zukunft? Offen. weiter
  • 455 Leser

Programm vom 2. Januar 2015

BASKETBALL Bundesliga: Weißenfels - Ulm, Trier - Ludwigsburg (beide Sa. 20.30), Frankfurt - Crailsheim (So. 15), Hagen - Tübingen (So. 17). EISHOCKEY DEL: Augsburg - Krefeld, Schwenningen - Iserlohn (beide So. 16.30). DEL 2: Bietigheim - Lausitzer Füchse (Fr. 19.30), Heilbronn - Dresden (Fr. 20), Ravensburg - Frankfurt (So. 18.30). VOLLEYBALL weiter
  • 476 Leser

Russland kämpft mit Folgen der Wirtschaftskrise

Zu Beginn des neuen Jahres kämpft Russland mit den Folgen der angespannten Wirtschaftslage. Die Währungsreserven des Landes schrumpfen weiter. Immer mehr Geschäftsbanken benötigen Finanzspritzen vom Staat. Die Währungsreserven schmolzen von Mitte bis Ende Dezember um 10,4 Milliarden Dollar auf 388 Milliarden Dollar (knapp 320 Milliarden Euro), weiter
  • 465 Leser

Rülke: AfD ist keine Konkurrenz für die Liberalen

20150102_4C_RUELKE_X845071220X.jpg
Der FDP-Fraktionsvorsitzende Hans-Ulrich Rülke sieht in der Alternative für Deutschland (AfD) keine Konkurrenz für die Liberalen bei der Landtagswahl 2016. "Es gibt keine Überschneidungen im Wählerpotenzial", sagte Rülke in Stuttgart. Zwar habe es anfangs durchaus Mitglieder und Wähler gegeben, die von der FDP zur AfD gegangen seien. "Aber die sind weiter
  • 562 Leser

Rätsel um Passagiere

Nach Fährunglück gibt es von 98 Menschen noch keine Nachricht
20150102_4C_FERRY_X867605080X.jpg
Verschwundene Schiffbrüchige, blinde Passagiere, Vorwürfe gegen die Besatzung: Die Aufklärung des Fährunglücks in der Adria dauert lange. Auch die Ursache des Brandes ist unklar. weiter
  • 466 Leser

Silvesterlauf: Zehntausende bejubeln Schwarz

20150102_4C_POLI1_X867497988X.jpg
Rico Schwarz (Fotos) aus Erfurt hat am Mittwoch den 34. Bietigheimer Silvesterlauf gewonnen. Insgesamt waren mehr als 3600 Teilnehmer angemeldet, 3222 kamen in die Wertung. Bei den Frauen setzte sich Alina Reh erneut durch. Bei leichtem Schneeregen sahen die Neuauflage 2014 der Traditionsveranstaltung durch die Bietigheimer Altstadt rund 20 000 weiter
  • 512 Leser

Silvestertragödie in Shanghai

Mindestens 36 Tote nach Massenpanik
Bei einer Massenpanik sind am Silvesterabend in Shanghai mindestens 36 Menschen ums Leben gekommen. 47 wurden verletzt, wie gestern nach einer Krisensitzung der Provinzregierung mitgeteilt wurde. Die Katastrophe begann kurz vor dem Jahreswechsel auf dem überfüllten Chen-Yi-Platz am Bund, der historischen Uferpromenade am Huangpu-Fluss. Aus einem weiter
  • 469 Leser

Soll Betriebsrente Pflicht werden?

Arbeitgeber und Gewerkschaften fordern eine deutliche Stärkung der Betriebsrente in Deutschland. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) verlangte, dass die betriebliche Altersvorsorge zum Regelfall wird. Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer wandte sich gegen einen neuen gesetzlichen Zwang. Rund 60 Prozent der Beschäftigten in Deutschland haben eine weiter
  • 510 Leser

Staatenlos in Mannheim

Warten auf die Abschiebung: Zehntausende Ausländer sind nur geduldet
20150102_4C_PENAZLOZA1_X867546406X.jpg
Kein Pass, keine Identität: Ein schwarzer Musiker in Mannheim träumt von einem normalen Leben. Er ist einer von vielen Ausländern, die in Deutschland nur geduldet sind - und das schon seit Jahren. weiter
  • 487 Leser

Sternsinger sammeln für Hilfsprojekte

Als Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet ziehen sie von Tür zu Tür und sammeln Geld für notleidende Kinder: Rund 50 000 Kinder und Jugendliche sind im Land in den nächsten Tagen wieder als Sternsinger unterwegs. In Fellbach (Rems-Murr-Kreis) wurden die Jungen und Mädchen aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart am Dienstag ausgesandt. Die jungen weiter
  • 575 Leser

Straßenbau: Geld voll ausgeschöpft

Der ganz große Krach um Mittel des Bundes für den Straßenbau in Baden-Württemberg bleibt nun wohl aus. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) habe in diesem Jahr den sogenannten Verfügungsrahmen des Bundes voll ausgeschöpft, sagte ein Sprecher des Ministeriums der "Schwäbischen Zeitung" (Dienstag). Er bestätigte diese Angaben gegenüber der weiter
  • 563 Leser

Städtetag: Wir können das

Integration von Zuwanderern machbar - Pegida-Gegner im Südwesten
Gegner der Anti-Islam-Bewegung Pegida gehen auf die Straße - auch im Südwesten. Der Städtetag versucht, Ängste vor Flüchtlingen zu zerstreuen. weiter
  • 461 Leser

Südwest-Wirtschaft gehen die Azubis aus

Immer mehr junge Leute studieren
14807449_01_0201_WIRT_Ausbildungsstellen_XXXinfoXXX.jpg
Wegen des Ansturms auf die Unis haben immer mehr Firmen im Land Probleme, geeigneten Nachwuchs zu finden. Die Wirtschaft schlägt Alarm. weiter
  • 681 Leser

Thema des Tages vom 2. Januar 2015

MINDESTLOHN Lange ist er gefordert worden, jetzt tritt er in Kraft. Weniger als 8,50 Euro sollen Arbeitnehmer nicht mehr verdienen. Das gilt in der ganzen Republik - und dennoch nicht für alle. Über die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt wird weiter gestritten. weiter
  • 676 Leser

Trennungsdrama in Neujahrsnacht

Ein Mann hat in der Neujahrsnacht in Nordfrankreich drei Menschen und sich selbst erschossen. Zwei Menschen seien bei der Bluttat verletzt worden, einer davon lebensgefährlich, teilte die Präfektur in Arras (Region Nord-Pas-de-Calais)mit. Der etwa 30-jährige Täter war kurz nach Mitternacht mit einem Jagdgewehr in ein Haus eingedrungen, wo eine weiter
  • 541 Leser

Tödlicher Ansturm auf Falschgeld

Trauriger Jahresauftakt in Shanghai: Mindestens 36 Tote und viele Verletzte bei Massenpanik
20150102_4C_SHANGHAI_X867548065X.jpg
Die Menschenmenge wird zur Todesfalle. Bei der Silvesterfeier in Shanghai sind viel zu viele Leute. Als vermeintliche Geldscheine durch die Luft flattern, ist die Katastrophe nicht mehr aufzuhalten. weiter
  • 496 Leser

Ulmer Münster in neuem Licht

20150102_4C_BIGRULM_X867661652X.jpg
Vor 125 Jahren wurde der Turm des Ulmer Münsters vollendet. Die Stadt Ulm nimmt dieses Jubiläum zum Anlass für eine 365 Tage dauernde Lichtinstallation: "Münsterscanning" heißt das Werk des Stuttgarter Lichtkünstlers Joachim Fleischer, bei dem bewegliche Scheinwerfer den höchsten Kirchturm der Welt kontrastreich abtasten. Foto: Lars Schwerdtfeger weiter
  • 699 Leser

Viel Technik und ein bisschen Psychologie

Heinz Kuttin für den Erfolg der Österreicher abseits des Rummels hauptverantwortlich
20150102_4C_MASKSKIFAHN_X867327733X.jpg
Der Erfolg der Österreicher bei der Vierschanzentournee kam für viele überraschend - trotz aller Dominanz der Vorjahre. Doch der Trainerwechsel von Alexander Pointner auf Heinz Kuttin ist voll aufgegangen. weiter
  • 506 Leser

Vieles ist nichts als Kaffeesatzleserei

20141224_4C_MOELLERBILD_X866049494X.jpg
Ob der Mindestlohn Jobs kostet, kann niemand vorhersagen. Davon ist Joachim Möller, Chef des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), überzeugt. Er hält die Einführung für überfällig. weiter
  • 507 Leser

Weites Land in Weißer Hand

Namibia versucht, Ungleichgewichte aus der Kolonialzeit zu mildern - Herero fordern mehr
14799034_01_1010_WIRT_landneu02_4C_840812696.jpg
Auch nach der Unabhängigkeit ringt Namibia mit dem kolonialen Erbe. Große Teile des Farmlandes sind im Besitz weißer Bauern. Eine Reform soll das ändern. Der Volksgruppe der Herero genügt dies aber nicht. weiter

WHO: Mehr als 7900 Ebola-Tote

Der vor etwas mehr als einem Jahr in Westafrika ausgebrochenen Ebola-Epidemie sind bisher mindestens 7905 Menschen zum Opfer gefallen. Das geht aus einer am Silvesterabend von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) veröffentlichten Statistik hervor. Insgesamt wurden demnach bislang 20 206 Infektionen registriert. Forscher gehen davon aus, dass das weiter
  • 418 Leser

Wie die großen Maler wohnten

Garten, Esszimmer, Treppenhaus, Atelier: Bodo Plachta stellt Künstlerhäuser vor
14788308_01_0201_KULT_monetzimmer_4C_866027788.jpg
Wie Monets Garten aussah, ist durch seine Bilder bekannt. Von der Bogenbrücke zu den Seerosen. Aber wie hatte er sein Esszimmer eingerichtet? Ein neuer Bildband gibt Einblick in dieses und andere "Künstlerhäuser". weiter
  • 568 Leser

Zur Person: "König Giorgio" dankt ab

In Italien wird er respektvoll "Re Giorgio" genannt, "König Giorgio". Der 89-jährige Giorgio Napolitano war in den vergangenen Jahren die Schlüsselfigur in der italienischen Politik. Er steuerte das Land in seiner achteinhalbjährigen Amtszeit als Staatspräsident durch vier turbulente Regierungswechsel und durch die Finanzkrise 2011, die Europas weiter
  • 445 Leser

Ägypten rollt Prozess neu auf

Hoffnung für drei inhaftierte Journalisten
Der Prozess gegen drei in Ägypten inhaftierte Journalisten des Fernsehsenders Al-Dschasira wird neu aufgerollt. Ein Kassationsgericht in Kairo gab einem Berufungsgesuch statt, wie ägyptische Medien berichteten. Nach Angaben eines Verteidiger müssen die drei Journalisten jedoch in Haft bleiben. Der australische Korrespondent Peter Greste und seine weiter
  • 333 Leser

Hier schreibe ich (2)

Tradition verpflichtet

Zum Standort der Denkmallok 23029Die Hirschbächer und der Hirschbachclub verfolgen die von Erwin Hafner angestoßene Diskussion über einen möglichen Standortwechsel der Denkmallok vom Berufsschulzentrum in den Hirschbach mit größter Aufmerksamkeit. Der Vorstand beschäftigt sich mit dem Thema und selbiges wird sicherlich weiter
  • 1572 Leser

neue Kurse beim TSV Dewangen

ZUMBA, weiter geht’s !!!

Aufgrund der tollen Resonanz aller bisherigen Kurse geht’s natürlich mit unserem ZUMBA Angebot weiter. Der nächste Kurs startet ab dem 12.01.2015.

montags vom 12.01. – 23.03.2015 (10x) 19:00 - 20:00 Uhr mit Samir in der WellandhalleFür TSV Mitglieder beträgt die weiter

  • 2086 Leser

Themenwelten (2)

Leserbilder der Woche

79b1b54f-c199-4b2c-8ce2-94ac6771a606.jpg
; ; Dem Regen getrotzt: Eskimo-Mädchen Franka Mayer vor ihrem Iglu in Hofherrnweiler.; Winterliches Abendrot in Heubach, fotografiert von Sabine König. weiter
  • 414 Leser

Jahresrückblick 2014

Die wichtigsten Ereignisse aus dem Alltag der Ostalb.
1420197359_phpnskuMW.jpg
4. Seit zehn Jahren gibt es das Festival „Umsonst und Drinnen“ in Heubach.

4. Die Bürgermeisterwahl in Mögglingen naht: Zur Wahl stehen Adrian Schlenker, Albert Seitzer, Matthias Ihden, Alexander Groll und Heiko Gold.

9. Der warme Winter ist ideal für den Gmünder Stadtumbau, für die Flora weiter

  • 847 Leser