Artikel-Übersicht vom Sonntag, 04. Januar 2015

anzeigen

Regional (39)

Tagestipp

Maskenabstauben am Dreikönigstag

Maskenabstauben und Maskentaufe. Auch dafür steht der Dreikönigstag. Die Meckergoißen der Aalener Fasnachtszunft taufen ihre neuen Hästräger auch in diesem Jahr wieder vor dem Rathaus – nach dem Umzug vom Regenbaum (Start 13.45 Uhr) durch die Innenstadt.Los geht es auf dem Marktplatz in Aalen am Dienstag, um 14 Uhr. weiter
  • 1253 Leser

Dem Klang viel Raum geben

Blechbläserensemble „Six for Brass“ erfreut zahlreiche Besucher in der Marienkirche
In barocker Klangfreude hat „Six for Brass“ das Konzert am Sonntag begonnen und beendet. Der Kreis schloss sich um feine, feierliche und freudige Blechbläserstücke und hat das Publikum in der gut besetzten Marienkirche begeistert. weiter

Orgelmusik und Führungen

Ellwangen. Im Sieger Köder Museum Ellwangen erklingt am morgigen Feiertag, Dienstag, 6. Januar, jeweils um 14, 15 und 16 Uhr weihnachtliche Orgelmusik, live gespielt von Willibald Bezler an der Truhenorgel (siehe dazu auch nebenstehenden Text). Außerdem gibt es Krippenführungen im Sieger Köder Museum. Sie finden statt am kommenden Samstag, 10. Januar, weiter
  • 383 Leser

Unfälle auf Schneeglätte

Aalen. Regen, Schnee und dann Matsch auf den Straßen: Diese tückische Kombination hat am Samstagnachmittag in Teilen des Ostalbkreises für Probleme auf den Straßen gesorgt. Das Polizeipräsidium Aalen nahm insgesamt zehn Verkehrsunfälle mit drei Leichtverletzten auf. weiter
  • 1003 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesundheitskurse der Tauziehfreunde

Die Kurse der Tauziehfreunde Pfahlbronn starten am Mittwoch und Donnerstag, 7. und 8. Januar, im Bürgerzentrum Pfahlbronn. Es gibt jeweils zehn Termine für 40 Euro. Für Wirbelsäulengymnastik, Yoga für die Wirbelsäule, Hatha-Yoga, Fitnessgymnastik und Fitnessgymnastik speziell für Männer werden Anmeldungen unter Tel. 0179 8383896 entgegengenommen. Alle weiter
  • 289 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs mit Königen der Lüfte

Wer davon träumt, einmal einen Weißkopfseeadler auf seiner Faust zu halten, kann dies bei einem Vormittag mit den Königen der Lüfte erleben. Der Kurs bei der Stauferfalknerei in Lorch beginnt am Samstag, 17. Januar, um 9 Uhr und dauert rund vier Stunden. Die Kursgebühr beträgt 100 Euro. Info und Anmeldung unter Tel. (07172) 928497 oder info@stauferfalknerei.de. weiter
  • 138 Leser

Schwer verletzt

Ein 26-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen gegen 6.15 Uhr bei Abtsgmünd von der eisglatten Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei schwer verletzt. Der 26-Jährige war von Hohlenbach in Richtung Rötenbach unterwegs, als sein Golf mit nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve in den Graben rutschte. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug weiter
  • 343 Leser
POLIZEIBERICHT

Tiger auf der Straße

Essingen. Ein Autofahrer hat am Freitag kurz vor 18 Uhr einen Tiger auf der Fahrbahn des Gemeindeverbindungsweges zwischen Aalen und Essingen gemeldet. Eine Streife des Polizeireviers Aalen überprüfte die Meldung und traute ihren Augen nicht, als tatsächlich auf Höhe Dauerwang am Fahrbahnrand ein lebensgroßer Kunststofftiger stand. Bei dem Tiger dürfte weiter
  • 940 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht geklärt

Bartholomä. Am Samstag gegen 10 Uhr parkte ein Mann mit seinem Auto in der Hauptstraße aus. Dabei beschädigte er ein geparktes Auto und fuhr weiter. Ein Zeuge beobachtete den Vorfall und merkte sich das Kennzeichen. Der Fahrzeugführer konnte ermittelt werden. Schadenshöhe: etwa 2000 Euro. weiter
  • 1148 Leser

Krippenführungen im Köder Museum

Ellwangen. Zu öffentlichen Führungen durch die diesjährige Krippenausstellung laddas Sieger Köder Museum Ellwangen ein. Sie finden statt am Samstag, 10. Januar, 14 Uhr, sowie am Sonntag, 11. Januar, 14 und 16 Uhr. Telefonische Anmeldungen erbeten während der Museums-Öffnungszeiten unter (07961) 5657816. weiter
  • 1518 Leser

Wort und Klang zu Köder-Bildern

Das Ehepaar Bezler interpretiert anlässlich des runden Geburtstags Köders dessen Werke mit Texten und Musik
Er feierte am Samstag, 3. Januar, seinen 90. Geburtstag – der Künstlerpfarrer Sieger Köder. Sein ehemaliger Weggefährte Willibald Bezler, der mit Köder bereits zahlreiche Veranstaltungen bestritten hat, interpretierte aus diesem Anlass Köders Werke mit der Orgel. Teil der „Klangbilder“ waren auch Texte und Erläuterungen von Annette weiter

„Ein guter Auftakt für das neue Jahr“

Festliches Neujahrskonzert zeigt Glanz von Trompeten, Pauken und Orgel in der Lorcher Stadtkirche
Mit drei Zugaben belohnten die Musiker des Neujahrskonzerts in der evangelischen Stadtkirche Lorch den anhaltenden Beifall. „Das ist ein guter Auftakt für das neue Jahr“, war aus dem Publikum zu hören, das sich noch lange angeregt nach dem Konzert austauschte. Das Trompetenensemble Stuttgart begeisterte. weiter
  • 315 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alle fünf Bewerbungen zulässig

Der Gemeindewahlausschuss in Täferrot hat alle fünf Bewerbungen für die Wahl des Bürgermeisters geprüft und für zulässig erklärt. Die Wahl ist am Sonntag, 25. Januar. Auf dem Stimmzettel stehen Daniel Vogt, Karin Essig, Ulrich Rettenmaier, Heiko Gold und Andreas May. weiter
  • 587 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anmeldung zum Binokel-Turnier

Das Preis-Binokel-Turnier des Turn- und Sportvereins Mutlangen steigt am Freitag, 9. Januar, um 19 Uhr im Vereinsheim des TSV Mutlangen. Anmeldungen können ab sofort per E-Mail unter foerderverein@tsv-mutlangen.de oder telefonisch unter (07171) 76756 angegeben werden. Maximal 36 Personen können mitmachen. Das Startgeld beträgt zehn Euro. Weitere Einzelheiten weiter
  • 342 Leser

Don Kosaken in Böhmenkirch

Böhmenkirch. Im Rahmen ihrer Europatournee 2015/16 gastieren die Maxim Kowalew Don Kosaken am Freitag, 16. Januar, um 19 Uhr in der katholischen Kirche St. Hippolyt in Böhmenkirch. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Karten zu 16 Euro im Vorverkauf gibt es beim katholischen Pfarrbüro weiter
  • 680 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dreikönigsschießen in Durlangen

Am Dienstag, 6. Januar, steigt das Dreikönigsschießen um den von Ehrenvorstand Rudolf König gestifteten Wanderpokal. Geschossen wird von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, Siegerehrung ist gegen 16.30 Uhr. Unkostenbeitrag: zwei Euro pro Teilnehmer. Teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren. weiter
  • 447 Leser

Musik am Dreikönigs-Tag

Mögglingen. Am Dienstag, 6. Januar, dem Erscheinungs- oder Dreikönigsfest, findet in der katholischen Kirche in Mögglingen die traditionelle Dreikönigsmusik statt. Es treten Ensembles aus Mögglingen und Umgebung auf. Geboten werden Werke der klassischen Musik aus verschiedenen Epochen wie auch volkstümliche Lieder, vor allem aus dem Alpenraum. Die Dreikönigsmusik weiter
  • 556 Leser

Saison startet am Sonntag

Heuchlingen. Die Hüttensaison des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Heuchlingen, startet am Sonntag, 11. Januar, ins neue Jahr. Am Mittwoch, 14. Januar, ist die Hütte erstmalig wieder für die Albvereinssenioren und Gäste ab 15 Uhr geöffnet. Dies teilt die Ortsgruppe mit. weiter
  • 891 Leser

Wichtige Wahlen beim Liederkranz

Heubach. Der Vorstand des Heubacher Liederkranzes lädt am Samstag, 10. Januar, um 19 Uhr zur Jahreshauptversammlung ein. Die Sitzung ist im Sängerheim am Bahnhof in Heubach. Da wichtige Wahlen anstehen, wird um rege Beteiligung gebeten. weiter
  • 1066 Leser

Bargauer spenden an Kinderheim

Beim Adventskonzert des Musikvereins Bargau war es dank der zahlreichen Spenden möglich, eine beachtliche Summe an das Kinderheim Tablada de Lurin in Peru zu spenden. Insgesamt konnten dem Kinderheim 1900 Euro überwiesen werden. In Peru profitieren Kinder und Jugendliche zwischen drei und 15 Jahren von dieser Unterstützung. Mit Hilfe der Ganztagesbetreuung weiter
  • 482 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blechbläserensemble in Großdeinbach

Das Blechbläserensemble „Brassix“ kommt am Dienstag, 6. Januar, nach Großdeinbach. Die siebenköpfige ökumenische Formation unter Leitung von Eckhard Vörding tritt im Gottesdienst in der evangelischen Kirche auf. Den Gottesdienst gestaltet Pfarrer Stephan Schwarz. Beginn ist um 9.15 Uhr. weiter
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine Nacht in Venedig

Das Operettentheater Salzburg spielt am Donnerstag, 8. Januar, „Eine Nacht in Venedig“ im Congress-Center Stadtgarten in Gmünd. Die Operette von Johann Strauß beginnt um 20 Uhr. Die musikalische Leitung hat Katalin Doman. Karten und weitere Informationen gibt’s beim i-Punkt in Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 6034250. weiter
  • 456 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sammelaktion der Uhlandschule

Den Brauch, beim Aufräumen der Christbäume behilflich zu sein, möchte die Uhlandschule fortsetzen. Am Donnerstag, 8. Januar, in Oberbettringen und am Freitag, 9. Januar, in Unterbettringen/ Lindenfeld werden die Bäume abgeholt und zu den Sammelstellen gebracht. Über eine Spende in die Klassenkasse freuen sich die Schüler der Klassen 7, 8 und 9 mit ihren weiter
  • 177 Leser

Wettbewerb für Schüler startet

Zum Freihandelsabkommen
Welche Chancen und welche Risiken erwarten Schüler und Lehrer vom Freihandelsabkommen (TTIP) mit den USA? Welche Auswirkungen für Demokratie und Freiheit können wir absehen? Der Gmünder Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle macht auf den Wettbewerb „Für Freiheit und Demokratie“ aufmerksam. weiter
  • 434 Leser

Gmünd 2020 führt in die Zukunft

Fahrplan für Stadtentwicklung wird Bürgern beim Neujahrsempfang im Stadtgarten vorgestellt
„Gmünd 2020“ ist ein Fahrplan für Gmünd bis ins Jahr 2020. Diesen haben Verwaltung und Stadträte mit dem Institut für nachhaltige Stadtentwicklung I-NSE mit Gmünds früherem OB Dr. Wolfgang Schuster an der Spitze entwickelt. Die Ergebnisse werden am Sonntag, 11. Januar, beim Neujahrsempfang vorgestellt. weiter
  • 438 Leser

WIR GRATULIEREN

?Montag, 5. JanuarSCHWÄBISCH GMÜNDChristel Luckner, Katharinenstraße 34, zum 97. GeburtstagElfriede Peter, Oderstraße 49, Bettringen, zum 92. GeburtstagMaria Janson, Kolomanstraße 49, zum 88. GeburtstagKatharina Pfister, Osterlängstraße 4, zum 84. GeburtstagAndreas Sitz, Oderstraße 53, zum 79. GeburtstagKlara Büttner, Klarenbergstraße 211, zum 78. Geburtstag weiter
  • 263 Leser

Baldungkreisel ab Mittwoch ganz offen

Auch Autos können nach Dreikönig aus der Schmiedgasse in Richtung Aalen in den Kreisverkehr einfahren
Es bleibt dabei: Auch Autos können von Mittwoch an aus der Schmiedgasse in den Baldungkreisel ein- und geradeaus nach Aalen durchfahren. Dies war bislang nur Bussen erlaubt. weiter
  • 5
  • 381 Leser

GUTEN MORGEN

Er schnabuliert Dinge, die ich nicht mal aussprechen kann. Er redet nicht mehr, er parliert. Der Ostälbler ist zum Pariser mutiert. Auch die Kleidung ist anders. Modern, schnieke. Die Frisur sitzt. Auch wenn es auf den Champs-Élysées windet wie Bolle. Und überhaupt: Ist der Kerl noch ein bisschen gewachsen? Er ist nicht mehr einfach nur nett. Jetzt weiter
  • 1
  • 391 Leser
Tagestipp

„Brassix“ an Dreikönig

Das Blechbläserensemble „Brassix“ kommt am Dienstag, 6. Januar, nach Großdeinbach. Die ökumenische Formation unter der Leitung von Eckahrd Vörding tritt im Gottesdienst zum Erscheinungsfest in der evangelischen Kirche in Großdeinbach auf. „Brassix“ in Großdeinbach,Dienstag, 6. Januar,Beginn: 9.15 Uhr weiter
  • 1286 Leser

Das Kolpingmusical-Erfolgsgeheimnis

Hanne Baranowski und Michael Schaumann im Interview
Das Kolping-Musiktheater präsentiert das Erfolgsmusical „Anatevka“ vom 6. bis 15. Februar im Congress-Centrum Stadtgarten. Wie die Vorbereitungen laufen, welche Hürden zu nehmen sind, darüber sprach Kuno Staudenmaier mit Hanne Baranowski und Michael Schaumann. weiter
  • 299 Leser

Ranzen für die Region

Schulranzentage im Januar erstmals an vier Standorten – in Gmünd am 17. Januar
Das neue Jahr bringt für viele Kinder und Eltern einen neuen Lebensabschnitt: die Einschulung. Der Schulranzen begleitet das Kind lange – umso wichtiger ist das richtige Modell. Breite Auswahl, kompetente Beratung und jede Menge Info bietet der Schulranzentag des SchwäPo-Shops – erstmals in vier Städten und Gemeinden der Region. weiter
  • 345 Leser

Top-Benefiz für Westafrika

Elftes Togo-Winterfest in der Stuifenhalle lockt Gäste aus dem ganzen Kreis nach Waldstetten
Nur wenige Tage nach Silvester gab’s am Samstagabend in der Stuifenhalle in Waldstetten erneut ein grandioses Feuerwerk. Allerdings nicht mit Böllern und Raketen, sondern mit einem bunten Programm. 400 Besucher genossen die Darbietungen beim 11. Togo-Winterfest mit Musik, Tanz, Gesprächen und Sportakrobatik. weiter

Fleißige Boten folgen dem Stern

Heilige Drei Könige stehen für Tradition der Sternsinger und sind eigentlich persische Sterndeuter
Wer meint, dass die heiligen drei Könige Kaspar, Melchior und Balthasar zwölf Tage nach JesusQ Geburt an den Hirten vorbei in den Stall gezogen sind, muss sich von einer Illusion verabschieden. Heute stehen die drei Könige für die Tradition der Sternsinger. Und die ziehen von Haus zu Haus, um Geld für Kinder in Not zu sammeln. weiter
  • 428 Leser

Feuerwehr warnte vor Hochwasser

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Die Gmünder Feuerwehr hat in der Nacht zum Sonntag die Hussenhofer Bevölkerung auf die Gefahr von Hochwasser aufmerksam gemacht. Die Pegel der Rems stiegen laut Polizei schnell an, passiert sei aber nichts, denn der Wasserstand ging sehr schnell wieder zurück. Trotzdem hat ein Team von 15 Bauhof-Mitarbeitern, 18 Feuerwehrmännern weiter
  • 293 Leser

Spaziergang zum Limestor mit Fackeln

Rainau-Dalkingen. Zum Jahresauftakt führt Limes-Cicerone Hedwig Erhardt am Sonntag, 4. Januar, um 16 Uhr im stimmungsvollen Fackellicht zum Limestor Dalkingen. Treffpunkt ist, von Schwabsberg kommend, am Parkplatz unterhalb des Limestores. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

weiter
  • 1341 Leser

Weihnachtliches Konzert

Neuler-Ramsenstrut. Am Sonntag, den 4. Januar veranstaltet der Gesangverein Ramsenstrut in der Pfarrkirche Neuler ein weihnachtliches Konzert. Neben dem Männerchor des Gesangvereins wirken der Kinderchor des Gesangvereins, der Liederkranz Neuler sowie eine Bläsergruppe des Musikvereins Neuler mit. Es kommen überwiegend weihnachtliche

weiter
  • 1731 Leser

Drei Verletzte bei Unfällen auf Schneeglätte

Autos kamen ins Rutschen - zahlreiche Blechschäden

Starker Regen, vor allem aber Schnee haben am Samstag bis in die Nacht für Unfälle auf den Straßen gesorgt. Ersten Auswertungen zufolge zählte die Polizei bis in die Nachtstunden des Samstags sieben Verkehrsunfälle, bei denen Autos unkontrolliert auf Schnee gerutscht waren. Dabei wurden drei Menschen leicht verletzt. In allen

weiter
  • 3196 Leser

Regionalsport (14)

SPORT IN KÜRZE

Fischer zu den Kickers

Fußball. Mit Ambitionen auf einen Aufstieg in die 2. Liga wechselt der Ebnater Manuel Fischer vom Drittliga-Drittletzten SG Sonnenhof Goßaspach zum Ligakonkurrenten und Drittplatzierten Stuttgarter Kickers. Der 25-jährige Stürmer hat am Sonntag die Freigabe dafür erhalten. „Manuel ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen. Dem entsprechen wir, wenn weiter
  • 849 Leser

Frank Dürr kandidiert wieder

Fußballschiedsrichter
Ihre Hauptversammlung hält die Fußball-Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Gmünd am Montag, 19. Januar im Gasthaus Krone in Schwäbisch Gmünd-Zimmern. weiter
  • 331 Leser

Bayern München kommt

Fußball, 8. Nationaler Stuifencup in Waldstetten: Bundesliga-Junioren wollen Ihr Können zeigen
Die achte Auflage des Waldstetter Stuifencups verspricht Spitzenfußball der Extraklasse. Dieses Jahr kann mit dem FC Bayern München der absolute Topclub in Deutschland begrüßt werden. Titelverteidiger ist die U13 des Karlsruher SC und das Nachwuchsteam der U19 des 1. FC Heidenheim. Ein Topturnier, das auf die gesamte Region ausstrahlt. weiter
  • 505 Leser

Budenzauber steigt beim TV Straßdorf

Fußball, Dreikönigsturnier
Ihr traditionelles Dreikönigsturnier der aktiven Mannschaften veranstaltet die Fußballabteilung des TV Straßdorf zum bereits 34. Mal. An diesem Montag, 5. Januar, dem Tag vor Dreikönig, wird das Turnier in der Römersporthalle in Straßdorf ausgetragen. weiter
  • 507 Leser

Der 8. Nationale Stuifencup des TSGV Waldstetten

Der Stuifencupsieger der U 13 wird am Montag, den 05.Januar 2015 ausgespielt. Die Spielzeit beträgt jeweils neun Minuten.Gruppe A: TSGV Waldstetten, 1.FC Heidenheim, Stuttgarter Kickers, FC Radolfzell, Karlsruher SC, VfB Stuttgart, SpVgg Greuther Fürth.Gruppe B: TSG Hofherrnweiler, VfR Aalen, SSV Reutlingen, SSV Jahn Regensburg, Tennis Borussia Berlin, weiter
  • 333 Leser

Ski-Talente gesucht bei der VR-Talentiade

Wintersport: Der TV Weiler i.d.B. sucht talentierte Nachwuchslangläufer in der Loipe
Der TV Weiler ist am kommenden Samstag Gastgeber der VR-Talentiade-Sichtung am Loipenzentrum Hornberg. Junge Nachwuchslangläufer dürfen an diesem Tag ihr Können unter Beweis stellen.Erstmalig im Jahre 2000 durchgeführt, geht die VR-Talentiade Serie nun bereits in ihr 16. Jahr. Seit 2010 wird das Talentsichtungsprogramm auf gesamt baden-württembergischer weiter
  • 336 Leser

TSB Gmünd wird Zweiter

Fußball, Hallenturnier Heubach: Essingen II gewinnt Albfels-Pilsner Cup
Die elfte Ausgabe des Albfels-Pilsner Cups, ausgetragen vom TSV Heubach, war ein voller Erfolg. Das Team aus Essingen setzte sich durch und nahm den Pokal mit nach Hause. Bester Torschütze wurde der Essinger Daniel Eisenbeiß. weiter
  • 425 Leser

Eine Halbzeit Play-Off-Stimmung

Ringen, DM-Viertelfinale: KSV Aalen unterliegt im Hinkampf daheim mit 5:18 gegen Köllerbach
Der KSV Aalen hat nach einer 5:18-Niederlage im Viertelfinal-Hinkampf gegen den KSV Köllerbach keine Chance mehr aufs Weiterkommen in der Play-Off-Runde. Dabei hatten die 800 Zuschauer in der Ulrich-Pfeifle-Halle immerhin eine Kampfhälfte lang spannende Endrunden-Atmosphäre erlebt. weiter

Eine Halbzeit Play-Off-Stimmung

Ringen, DM-Viertelfinale: KSV Aalen unterliegt im Hinkampf daheim mit 5:18 gegen Köllerbach
Der KSV Aalen hat nach einer 5:18-Niederlage im Viertelfinal-Hinkampf gegen den KSV Köllerbach keine Chance mehr aufs Weiterkommen in der Play-Off-Runde. Dabei hatten die 800 Zuschauer in der Ulrich-Pfeifle-Halle immerhin eine Kampfhälfte lang spannende Endrunden-Atmosphäre erlebt. weiter

Kinderturnier erhitzt die Gemüter einiger Eltern

Schach, Staufer-Open: 70 Nachwuchsleute unter 14 Jahren machten beim Kinderturnier ihre Turniererfahrungen
70 Nachwuchsleute aus dem halben Land haben am Sonntag beim 20. Kinderturnier im Staufer-Open mitgemacht. Zwei Leinzeller holten Platz zwei und drei in ihren Altersgruppen.Die Arme reichten fast nicht übers Brett, die Kleinsten standen immer wieder zum Ziehen auf. Bei den Unter-Achtjährigen konnte ein Knirps kaum die Regeln und machte immer wieder unmögliche weiter
  • 765 Leser

Rechtzeitig aufgewacht

Schach, Staufer Open 2015: Der lettische Großmeister Normunds Miezis marschiert
Zur Halbzeit des 27. Staufer-Open liegt im Gmünder Stadtgarten der lettische Schachgroßmeister Normunds Miezis mit fünf Siegen aus fünf Spielen allein vorn. Der Gmünder Spitzenmann Josef Jurek hat einen wertvollen halben Punkt verschenkt.Verpennt hat der lettische Großmeister (GM) Normunds Miezis am zweiten Tag des Staufer-Open. Man darf bei diesem weiter
PARTIE DES TAGES

So siegt ein Großmeister

Mit fünf aus fünf lag der lettische Großmeister Normunds Miezis beim Staufer-Open gestern zur Halbzeit allein vorn. Im vierten Spiel setzte er den Jedesheimer Internationalen Meister Jaroslaw Krassowizkij sehenswert matt.GM Normunds Miezis – IM Jaroslaw Krassowizkij1.c4 c6 2.e4 d5 3.exd5 cxd5 4.cxd5 Sf6 5.Sc3 Sxd5 6.Sf3 Sc6 7.d4 Diese Stellung weiter
  • 365 Leser

Leserbeiträge (2)