Artikel-Übersicht vom Sonntag, 11. Januar 2015

anzeigen

Regional (60)

Einen weiteren Bericht und Bilder zum Neujahrsempfang gibt’s auf Seite 10. Und noch mehr Bilder unter www.gmuender-tagespost.de. weiter
  • 684 Leser

Mehr über Edgar Degas

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Dia-Vortrag am Donnerstag, 15. Januar, ab 9.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz stellt die Kunsthistorikerin Ulla Katharina Groha den Künstler Edgar Degas (1834-1917) und seine Werke vor. weiter
  • 974 Leser

Pelzig stellt sich im Prediger

Schwäbisch Gmünd. Der Kabarettist Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig gastiert an diesem Montag, 12. Januar, ab 20 Uhr im Prediger in Gmünd mit seinem Programm „Pelzig stellt sich“. Darin zeigt er humorvoll, was er auf der Suche nach den Widersprüchen des menschlichen Denkens und Handelns erlebt hat. Karten gibt’s im i-Punkt weiter
  • 637 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Beratung zur Rentenversicherung

Der Versichertenberater der DeutschenRentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hält am Montag, 12. Januar, von 13 bis 15.40 Uhr im Kunden Center der Innungskrankenkasse (IKK) classic in der Leutzestraße 53 in Gmünd seine Sprechstunde ab. Terminvereinbarungen zur Sprechstunde können im IKK-Kundencenter Gmünd, Telefon (07171) 92635-0, abgesprochen werden. weiter
  • 122 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Tanzbein schwingen

VHS-Dozentin Franziska Barthle startet am Dienstag, 13. Januar, um 14 Uhr in der VHS am Münsterplatz mit einem weiteren Tanzkurs. Er richtet sich an junggebliebene Seniorinnen und Senioren. Teilnehmer, die am ersten Termin reinschnuppern möchten, sind willkommen. Informationen bei der Gmünder VHS unter (07171) 925150. weiter
  • 410 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fibro-Selbsthilfegruppe trifft sich

Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe trifft sich am Dienstag, 13. Januar, um 18.30 Uhr im DRK-Zentrum in der Weissensteiner Straße 40. Themen sind ein Rückblick aufs vergangene Jahr und ein Ausblick auf 2015. weiter
  • 387 Leser
POLIZEIBERICHT

Gegen Mast und geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Ein Fahrer eines Audi A3 hat am Samstag gegen 3.30 Uhr in der Mutlanger Straße 15 000 Euro Schaden verursacht und ist dann geflüchtet. Er fuhr von Mutlangen her kommend in Richtung Gmünd, kam bei der Einmündung Franz-Konrad-Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast sowie ein Geländer. Der Fahrer ließ weiter
  • 725 Leser

Mama Muh im Schnee

Schwäbisch Gmünd. Das Theater Fiesemadände führt am Donnerstag, 15. Januar, das Kinderstück „Mama Muh im Schnee“ nach Sven Nordquist in der Theaterwerkstatt in Gmünd auf. Es ist für Kinder ab einem Alter von drei Jahren gedacht und dauert rund 45 Minuten. Beginn ist um 14.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf im i-Punkt am Marktplatz, Telefon weiter
  • 646 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Kinderkurs Reiten

Beim Reit- und Fahrverein Schwäbisch Gmünd startet an diesem Montag, 12. Januar, ein Kinderkurs Reiten für Sechs- bis Achtjährige. Der zehnstündige Kurs ist immer montags von 15 bis 16 Uhr in der Reitanlage im Neidling und läuft bis zum 16. März. Weitere Informationen gibt es beim Verein unter Telefon (07171) 63448. weiter
  • 665 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuerungen in der Sozialversicherung

Die Innungskrankenkasse (IKK) bietet für Arbeitgeber und Personalverantwortliche Seminare über Neuerungen in der Sozialversicherungsgesetzgebung ab 2015 an. Die Termine sind am Montag, 12. Januar, von 10 bis 12 Uhr und am Mittwoch, 14. Januar, von 14 bis 16 Uhr im Gebäude der Kreishandwerkerschaft Ostalb in der Leutzestraße 53 in Gmünd. Anmeldung bei weiter
  • 103 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Singen im Generationentreff

Zum gemeinsamen offenen Singen des Generationentreffs Spitalmühle und des Pflegeheims Spital zum Heiligen Geist laden Gina und Donez an diesem Montag, 12. Januar, um 15 Uhr in den Generationentreff Spitalmühle ein. Diesmal sind alte Schlagern dran. weiter
  • 474 Leser
POLIZEIBERICHT

Schaden durch Graffiti

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat am Samstag gegen 1 Uhr eine Gebäudefassade in der Rinderbacher Gasse besprüht und flüchtete anschließend unerkannt zu Fuß. Schaden: 200 Euro. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier in Gmünd, Tel. (07171) 3580. weiter
  • 1285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Taiji Quan – QiGong für Anfänger

Im evangelischen Gemeindehaus in Lindach beginnt am Dienstag, 13. Januar, an fünf Abenden, jeweils dienstags von 19 bis 20 Uhr, mit der Sport-und Taijilehrerin Birgit Rita Solau der VHS-Kurs „Taiji Quan – QiGong für Anfänger“. Info und Anmeldung bei Rosemarie Schendera, Telefon (07171) 71496. weiter
  • 534 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tauschnetz Bumerang

Das Tauschnetz Bumerang veranstaltet am Montag, 12. Januar, um 19.30 Uhr sein Monatstreffen im Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN in der Antiber Straße 17 in Gmünd. weiter
  • 230 Leser

Vier Musiker wie ein ganzes Orchester

Stuttgarter Saloniker begeistern beim Neujahrskonzert im Prediger-Refektorium
Den Klang eines großen Kammerorchesters mit nur vier Musikern zu schaffen, dürfte wohl einmalig sein. Genau wie das Programm der Stuttgarter Saloniker unter Kapellmeister Patrick Siben, das vom „Wiener Blut“ über Blues und Jazz ein buntes Kaleidoskop beim Neujahrskonzert im Prediger bot. weiter
  • 433 Leser

Wer hat Fragen zum Computer?

Schwäbisch Gmünd. Der PC-Treff in der VHS am Münsterplatz startet am Dienstag,13. Januar, von 15 bis 17 Uhr. Ein ehrenamtliches Mentorenteam bietet insbesondere älteren Bürgern kostenlose Beratung bei Problemen bei der privaten Computernutzung an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Team ist aber dankbar, wenn ihm die Probleme vorab per E-Mail weiter
  • 658 Leser

„Weihnachten an der Front“

Schwäbisch Gmünd. Die Revue „Weihnachten an der Front“ mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen blickt in der Theaterreihe des Gmünder Kulturbüros am Mittwoch, 14. Januar, ab 20 Uhr im CCS Stadtgarten noch einmal zurück: 100 Jahre nach Beginn des Ersten Weltkriegs zeigt das Stück von Jérôme Savary und Helmut Ruge die Sehnsüchte der weiter
  • 1042 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Mützen mit bunten Mustern häkeln V Kerzen beim Abbrennen zuschauen V im Matsch Schlitten fahren V sich Sachen aus China in Größe XXL bestellen und sie in XS zugeschickt bekommen V einen Raum voll mit Lavalampen haben V ein Nutellaglas als Handyhülle nutzen V verschiedene Traumfänger basteln V lustige Wörter wie „Dumpfgurke“ erfinden V auf weiter
  • 540 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDSchwester Maria Ignatia, Bergstraße 20, zum 89. GeburtstagGertrud Überall, Asylstraße 5, zum 88. GeburtstagLydia Huber, Bettringen, Oderstraße 33, zum 88. GeburtstagHelga Maier, Rehnenhof/Wetzgau, Dahlienweg 4, zum 85. GeburtstagErich Schmid, Weiler I.d.B., Degenfelder Straße 24, zum 82. GeburtstagHelene Neusser, Bettringen, In den Hagenäckern weiter
  • 468 Leser

Gmünder Raum bleibt verschont

Feuerwehr in Alarmbereitschaft – umgestürzter Baum bei Burgholz
Die Feuerwehr war in Alarmbereitschaft, Anwohner an der Rems und an Bächen beobachteten das steigende Wasser. Doch es gab keine größeren Hochwassereinsätze und auch kaum Sturmschäden. weiter
Tagestipp

Stuttgarter Saloniker

Konzertante Salonmusik vom Feinsten ist ein Garant für aussergewöhnliche Konzerte und ein begeistertes Publikum.Stadthalle Aalen, 20 UhrMit unverwechselbarem Charme und Witz führt Kapellmeister Patrick Siben seine Stuttgarter Saloniker durch ein atemberaubend vielfältiges Programm, das von der klassischen Konzert-Ouvertüre über die Operette, natürlich weiter
  • 605 Leser

Musikalische Vielfalt präsentiert

Kultureller Jahresauftakt der Stadt Schwäbisch Gmünd – Neujahrsempfang begeistert Gäste
Dass Gmünd auf dem besten Weg ist, den Schwung des außergewöhnlichen Landesgartenschaujahres mit ins neue Jahr zu nehmen, hat es am Sonntag eindrucksvoll bewiesen. Der kulturelle Jahresauftakt des Stadtverbandes Musik und Gesang und der Stadt war erneut ein voller Erfolg.SchwäbischGmünd. Die Landesgartenschau 2014 sowie das hochwertige Kulturangebot, weiter

Remstal-Lok Gmünd fährt weiter

OB Arnold erteilt „Angstmacherei“ Absage und will mit Schwung Gmünds Potenziale fördern
Gmünds OB Richard Arnold will den Schwung der Gartenschau bewahren und weiter Potenziale der ältesten Stauferstadt fördern. Dies sagte Arnold beim Neujahrsempfang der Stadt und des Stadtverbandes Musik und Gesang. Sein zweiter Schwerpunkt war Integration: wie durch Begegnung Intoleranz verhindert werden kann. weiter

Liebäugeln mit der Abstraktion

Doppelausstellung von Kucher und Gruber-Ballehr in der Gmünder Galerie im Kornhaus
Zwei Mitgliedern, die in diesem Jahr beide ihren 75. Geburtstag feiern, bietet der Gmünder Kunstverein zum Auftakt ins neue Jahr eine Bühne: Guido Kucher und Dr. Helmut Gruber-Ballehr. Der Bildhauer und der Maler kommen zu einer beeindruckenden Doppelausstellung zusammen. „Nanajugo“ haben die beiden Schwäbisch Gmünder diese überschrieben. weiter

Führende sollen die Diener sein

Benediktinerpater Anselm Grün spricht am Schönblick zum Thema „Achtsam führen“
Er gilt als Bestsellerautor der spirituellen Szene. An die 300 Bücher hat er geschrieben, seine Vorträge füllen Säle. So auch am Sonntagnachmittag das Forum Schönblick, wo Benediktinerpater Anselm Grün vor rund 350 Besuchern zum Thema „Achtsam führen“ referierte. Unter den Zuhörern waren viele, an die er seine Botschaft richtete: Manager weiter
Tagestipp

Parodie auf Shakespeare

Bernd Lafrenz bietet seit 22 Jahren Shakespeare-Parodien als leichtfertig-heitere Märchenstunden fürs Volk bei gleichzeitiger Verbeugung vor William Shakespeare. Mit dem Solo „Ein Sommernachtstraum“ gastiert er am Freitag, 16. Januar, und am Samstag, 17. Januar, jeweils ab 20 Uhr in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. Karten gibt es weiter
  • 650 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurse zur Entwicklung des Kindes

In altersentsprechenden Gruppen widmen sich Physiotherapeuten des Stauferklinikums in Kursen der Entwicklung des Kindes. Der Kurs Gruppe I (für Kinder bis vier Monaten) ist am Dienstag, 13. Januar, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr in den Räumen der Physiotherapeutischen Abteilung am Stauferklinikum. Die Teilnahme kostet 9 Euro pro Termin und 30 Euro für weiter
  • 105 Leser

Musikerfasching in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Förderverein des Musikvereins Harmonie Wißgoldingen lädt zum 19. Musikerfasching ein. Am Samstag, 31. Januar, erwartet die Gäste ein buntes Faschingsprogramm mit zahlreichen Einlagen, Vorführungen und Tanzmöglichkeiten. Die Show- und Tanzband „More Fun“ wird für die musikalische Unterhaltung sorgen. Beginn des weiter
  • 799 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Plus-1-Treff am Stauferklinikum

Der nächste Plus-1-Treff für werdende Mütter und Väter beginnt am Dienstag, 13. Januar, um 20 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen. Dabei können sich alle werdenden Eltern in Gesprächen mit Ärzten, Hebammen und Pflegepersonal austauschen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 474 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldorfpädagogik als Alternative

Die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd lädt Eltern und Interessierte zu einem Informationsabend am Dienstag, 13. Januar, um 20 Uhr in die Waldorfschule ein. Dabei geht es um das Thema „Die Bedeutung des künstlerisch-praktischen Unterrichts für die Entwicklung des Kindes“. Mit „Strukturen der Waldorfschule und ihre Finanzierung“ weiter
  • 155 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wissenswertes rund um den Wein

Ein Seminar mit der Weinexpertin Birgit Oesterle führt an drei Abenden in Genuss und Wissenswertes rund um den Wein ein. Der erste Termin ist am Freitag, 16. Januar, um 18 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz. Neben Informationen wird der leibliche Genuss nicht zu kurz kommen. Nähere Informationen zu Folgeterminen, Inhalten und Anmeldung bei der Gmünder weiter
  • 139 Leser

Kess-Kurs im MüZe

Heubach. Das Mütterzentrum Heubach bietet erstmalig Kurse des Familienbildungsprogramms „kess“ an. Dies steht für „kooperativ, ermutigend, sozial, situationsorientiert“. Die Kurse eignen sich für Eltern von Kindern im Alter von zwei bis zwölf Jahren. Der Abendkurs beginnt an diesem Montag, 12. Januar, um 19 Uhr in der Adlerstraße weiter
  • 811 Leser

Haushalt 2015 und Baugebiet

Schechingen. Der Gemeinderat von Schechingen diskutiert bei seiner Sitzung am Donnerstag, 15. Januar, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses über die Investitionen und Finanzen der Gemeinde. Neben dem Haushalt 2015 stehen auf der Tagesordnung der Bebauungsplan Südlicher Ortsrand III und Bauangelegenheiten. Interessierte Bürger sind willkommen. weiter
  • 800 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahresfeier der TSF Gschwend

Die Turn- und Sportfreunde Gschwend laden zur Jahresfeier am Samstag, 17. Januar, in die Gemeindehalle ein. Ab 19.30 Uhr gibt es ein buntes Programm, Ehrungen und eine Tombola. Für Tanzmusik wird die Band „One Night Stand“ sorgen. Der Saal öffnet um 18.30 Uhr. weiter
  • 457 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse der Villa Kunterbunt

Eine etwas andere Kinderbedarfsbörse versprechen die Veranstalter der Börse des Kindergartens Villa Kunterbunt in Leinzell. Am Freitag, 30. Januar, kann von 20 bis 22 Uhr ein- oder auch verkauft werden. Tischvergabe unter der Telefonnummer (07175) 5484 montags bis donnerstags von 7.30 bis 16 Uhr und freitags von 7.30 bis 13.30 Uhr. Preis pro Tisch: weiter
  • 150 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Spraitbach

Die Frühjahr-/Sommerbörse in der Kohl-Sporthalle in Spraitbach läuft am Samstag, 31. Januar, von 10 bis 12.30 Uhr. Die Annahmegebühr beträgt 2 Euro. Nummernvergabe unter der Telefonnummer (0175) 9205850 und (0160) 91713925. weiter
  • 469 Leser
ZUR PERSON

Sabine Ziebart

Mutlangen. Sabine Ziebart aus Schwäbisch Gmünd feierte dieser Tage ihr 25-jähriges Arbeitsjubiläum in der Firma OSPA Schwimmbadtechnik Pauser GmbH & Co. KG in Mutlangen. Die Jubilarin trat am 8. Januar 1990 als Produktionshelferin in die Firma ein. Dank ihrer Tüchtigkeit und Zuverlässigkeit konnten ihr schnell verantwortungsvolle Aufgaben in der weiter
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag in Gschwend

Der Seniorennachmittag in der Gemeindehalle Gschwend ist am kommenden Sonntag, 18. Januar. Das Programm startet um 14.30 Uhr, der Saal öffnet um 14 Uhr. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 106 Leser

Sternsinger in Eschach und in Untergröningen unterwegs

In der Kirchengemeinde Untergröningen/Eschach waren am Dreikönigstag die Sternsinger unterwegs. Sie brachten den Segen Gottes in die Häuser und schrieben 20*C+M+B*15 an die Türen. Unter dem Leitspruch „Segen bringen, Segen sein“ wurden sie in Eschach von Franz Raab und in Untergröningen von Pater Johny ausgesandt. Dieser gute Segen zeigt weiter
  • 491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung des Jungzüchterclubs

Zur Jahreshauptversammlung lädt der Jungzüchterclub Gaildorf seine Mitglieder am kommenden Freitag, 16. Januar, ins Gasthaus Hirsch in Mittelrot ein. Beginn ist um 20 Uhr. Im Anschluss an die reguläre Tagesordnungspunkte wird der Ortsverein Gaildorf des Deutschen Roten Kreuzes einen Vortrag und praktische Vorführungen zur Ersten Hilfe zeigen, insbesondere weiter
  • 160 Leser

Wommy Wonders Wunderwelt

13. Leinzeller Culturissimo mit schwäbischen Travestie-Stars gefeiert
„Schwaben in Extase – das gibt’s nur in Leinzell“, stellte Travestie-Star Fräulein Wommy Wonder zum begeisterten Publikum in der Kulturhalle fest. Ihr Festival der guten Laune beim 13. Leinzeller Culturissimo wurde mindestens so grandios zauberhaft und poetisch, wie sie es anfangs selbstbewusst angekündigt hatte. weiter
Beginn 20 Uhr, Eintritt: 26 Euro zzgl. Geb., Infos unter: „www.imk-konzerte.de“ VVK: Alle örtlichen VVK-Stellen, „http://www.reservix.de“ weiter
  • 930 Leser

Gesamt-Chorklang

Trilogie des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg
Genauso strahlend wie die Nacht, die der amerikanische Zeitgenosse Morten Lauridsen so eindrücklich in Musik gefasst hat, ist der Chorklang des Jungen Kammerchors Ostwürttemberg. In der weltlichen Konzertreihe mit dem Titel „Sterne. Herzen. Seufzer.“ nahmen die knapp 30 Chormitglieder ihr Publikum in Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Steinheim weiter
  • 565 Leser

Kabarettist am Klavier

Hagen Rether, mit Preisen hochdekorierter Kabarettist am Klavier, tarnt sich als Charmeur. Im Plauderton bringt er böse Wahrheiten unters Volk – genau beobachtet und ohne Rücksicht auf Glaubenssätze oder politische Korrektheit. Rether gastiert am 24. Januar, abends ab 20 Uhr, im Konzerthaus in Heidenheim. Das Programm erstreckt sich über drei weiter
  • 683 Leser

Konzertring hat „Oxalys“ zu Gast

Am Sonntag, 25. Januar, musiziert „Oxalys“, das belgische Kammermusikensemble der Spitzenklasse, um 18 Uhr in der Aalener Stadthalle.Im Sommer haben sie beim Festival Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd das Publikum begeistert. Jetzt gastieren die Musikerinnen und Musiker von „Oxalys“ in einer gemischten Besetzung aus weiter
  • 561 Leser

Mutlangen ist weiter auf Erfolgskurs

Neujahrsempfang im Forum bot am Sonntagabend viel Information und musikalische Genüsse
Gut gefüllt zeigten sich beim Neujahrsempfang die Stuhlreihen im Mutlanger Forum. Bürgermeister Peter Seyfried wartete mit einem positiven Rück- und Ausblick auf. Ein Querschnitt durchs Gemeindeleben in all seinen Facetten wurde geboten. Den musikalischen Rahmen füllte das Kammerorchester Rosenstein bestens aus. weiter
  • 386 Leser

Wo die Christbäume weit fliegen

„Schandal an die Stamm“ aus Göppingen gewinnt den Wettbewerb des TSGV Rechberg
Einige purzelten so dahin, andere flogen in hohem Bogen: Beim dritten Christbaum-Weitwurf des TSGV Rechberg kamen Mannschaften aus der ganzen Region. Im Finale errang die Gruppe „Schandal an die Stamm“ den Sieg. weiter

Kaum Raser im Gmünder Tunnel

9000 von über sechs Millionen Fahrern sind bisher im Gmünder Einhorntunnel geblitzt worden
Über sechs Millionen Fahrzeuge sind bisher durch den Gmünder Einhorntunnel gefahren. Rund 9000 Fahrer haben sich das etwas kosten lassen. So oft lösten die drei Radarmessanlagen im Tunnel bisher aus. Angesichts dieser geringen Quote von rund 0,15 Prozent wird die Stadt die zwei weiteren möglichen Messanlagen vorerst nicht in Betrieb nehmen. weiter
  • 457 Leser

Feinkost für Musik-Gourmets

„The Giora Feidman Jazz Experience“ vereint in Aalen Jazz und Klezmer zu wahrem Hörgenuss
Schon Minuten vor Beginn seines Konzerts steht Giora Feidman am Eingang der Aalener evangelischen Stadtkirche, begrüßt die letzten eintreffenden Besucher persönlich. Auf das Glockengeläut zur vollen Stunde folgt absolute Stille. Leise, ganz leise schwebt die Melodie von Sholom Secundas „Bei mir bistu shein“ in den Raum. Feidman haucht sie weiter
  • 627 Leser

Eschach hat 2015 viel vor

Bürgermeister Jochen König bietet Rück- und Ausblick in der Gemeindehalle und ehrt zahlreiche Bürger
Zahlreiche Ehrungen zeigten beim Neujahrsempfang in Eschach am Sonntag, wie groß das bürgerschaftliche Engagement am Ort ist. Die Dorfgemeinschaft Holzhausen kümmerte sich um die Bewirtung und die musikalische Umrahmung in der Gemeindehalle. Bürgermeister Jochen König gab einen Rück- und Ausblick. weiter
  • 388 Leser

Riesenwäschweib am Rathaus

Waldstetter Ortsmitte mit fasnachtlichem Flair – Rathaus wird bewacht
Seit dem Wochenende ist klar und eindeutig sichtbar: Waldstetten ist fest in Narren-, sprich in Wäschgöltenhand. Narrenbaum und Riesenwäschweib in der Ortsmitte zeugen unverkennbar davon. weiter
  • 299 Leser

Pizza vergessen

Eine verkohlte Pizza löste am Sonntag um 7.37 Uhr im Romangäßle in Gmünd einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Ein Bewohner hatte diese im Ofen vergessen, der Rauchmelder löste Alarm aus. Der Wohnungsinhaber kam vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus. Sachschaden ist nicht entstanden. Die Gmünder Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 41 Einsatzkräften, weiter

Christbaum plötzlich in Flammen

Freundesrunde und Passanten bekommen brenzlige Situation in Griff

Ein brennender Christbaum beendete am Samstagabend in Aalen jäh einen gemütlichen Abend mit Freunden, berichtet die Polizei. Gegen 20 Uhr wurde der mit Kerzen bestückte Weihnachtsbaum anlässlich eines Essens mit Freunden angezündet. Plötzlich geriet der Baum in Brand. Der 70-jährige Wohnungsinhaber konnte den Baum

weiter
  • 5
  • 3343 Leser

Römerhalle wird zum Ballsaal

Akrobatik, Tanz, Ehrungen und Kulinarik bei der Ballnacht in Böbingen
Die Böbinger Ballnacht hielt für jeden Geschmack etwas bereit. Schwungvolle Musik, atemberaubende Akrobatik, Showtanz, kulinarische Genüsse und zahlreiche Ehrungen prägten das Unterhaltungsprogramm. Zudem konnten die 275 Gäste selbst bis in die Morgenstunden übers Parkett fegen. weiter

Eger tritt über die Ufer

Raum Aalen weitgehend von Hochwasser und Sturmschäden verschont

Aufgrund der starken Regenfälle in der vergangenen Nacht ist in Bopfingen-Aufhausen die Eger über die Ufer getreten. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs seien verständigt worden, um Schutzmaßnahmen zu ergreifen, berichtet die Polizei auf Anfrage dieser Zeitung. Ansonsten seien im Raum Aalen keine größeren wetterbedingten

weiter
  • 2175 Leser

So schön lästert's sich zur Fasnacht

Prunksitzung der Aalener Fasnachtzunft
Hannsi Gäßler fackelte nicht lange. Um 19.54 Uhr begrüßte der Präsident der Aalener Fasnachtszunft (AFZ) auf der Prunksitzung Aalens Bürgermeister-Trio mit dem Satz: "Schön, dass Sie heute alle an einem Tisch sitzen." Zwei Stunden später setzen die Läschtermäuler dem ganzen die Krone auf. Seit Samstagabend machen die Narren Politik. weiter
  • 5
  • 670 Leser

Regionalsport (11)

KOMMENTAR · FC Normannia nimmt’s ernst

Eine echte Stadtmeisterschaft

Sie fanden den Hallenfußball bedeutungslos und fürchteten Verletzungen: Die Normannia-Trainer der vergangenen Jahre ließen zumeist Jungs aus der zweiten Reihe den Vortritt bei den Stadtmeisterschaften. Nach dem Motto „Wer Lust hat, soll kicken“. In der Folge war der FCN, seit vielen Jahren hochklassigster Verein in der Stadt, oft nur ein weiter
  • 181 Leser

Hohes Niveau, verdienter Sieger

Fußball, Gmünder Stadtmeisterschaft: FC Normannia holt den Titel durch ein 2:0 gegen Bargau
Der FC Normannia Gmünd ist neuer Stadtmeister im Hallenfußball. Die Kicker des Verbandsligisten besiegten im Finale die Mannschaft von Gastgeber FC Bargau verdient mit 2:0. Platz drei sicherte sich Titelverteidiger SG Bettringen. weiter
SPORT IN KÜRZE

Achtbar verabschiedet

Ringen. Mit einer achtbaren Mannschaftsleistung haben sich die Ringer des KSV Aalen aus dem Wettstreit um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft verabschiedet. Im Viertelfinal-Rückkampf schlugen sich die Aalener Ringer wacker. Den Rückstand des Hinkampfes konnten die Schwaben aber nicht mehr aufholen, sie unterlagen in Köllerbach mit 12:19. weiter
  • 1138 Leser

Bernhard Weiß wird Kreismeister

Tischtennis, Ostalbkreis-Meisterschaften in Mögglingen: Lokalmatadorin Marina Haus sorgt für Überraschung
Mit ungefähr 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das Turnier der Erwachsenen bei den Ostalbkreis-Meisterschaften in Mögglingen wieder einmal gut besucht. Jeweils über 30 Spieler kämpften in der Herren C- und D-Klasse um den Titel des Ostalbkreismeisters 2015, was somit die größten Konkurrenzen des Tages waren. weiter
  • 488 Leser

Vogt zurück in der Weltspitze

Skispringen, Weltcup in Sapporo: Carina Vogt (SC Degenfeld) wird Zweite hinter Sara Takanashi
Carina Vogt ist wieder da: Mit einem zweiten Platz beim Weltcupspringen in Sapporo hat sich die Skisprung-Olympiasiegerin in der Weltspitze zurückgemeldet. „Ich bin überglücklich“, sagte Carina Vogt in der Pressekonferenz nach dem Springen. weiter
  • 385 Leser

TSV Essingen II holt den Pokal

Fußball, Germania-Cup
Der Germania-Cup des FV Hohenstadt lockte fast 300 Zuschauer in die Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Das Aktiventurnier entschied der TSV Essingen II für sich. weiter
  • 566 Leser

Erfolgreiche Sportler geehrt

Sportlerehrung in Lorch: Zahlreiche Athleten aus den Lorcher Vereinen ausgezeichnet
Zahlreiche erfolgreiche Athleten gab es bei der Lorcher Sportlerehrung zu prämieren. Für ihre Erfolge des vergangenen Jahres wurden sie in der Stadthalle mit Bronze, Silber und Gold geehrt. weiter

Zusammen in die nächste Runde

Volleyball, Regionalliga Damen: Ralf Tödter verlängert Vertrag – DJK besiegt Friedrichshafen mit 3:0
Platz eins und noch kein Spiel verloren – das ist die Bilanz der DJK Gmünd nach gut einem halben Jahr unter Trainer Ralf Tödter. Und so soll das auch bleiben. Tödter und die DJK haben den Vertrag verlängert und gehen gemeinsam in die nächste Runde. Untermauert wurde diese Entscheidung durch ein 3:0 beim VfB Friedrichshafen. weiter
  • 310 Leser

„Waren in allen Positionen zu schwach“

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd unterliegt gegen die SG Lauterstein mit 24:36
Der Aufsteiger TSB Gmünd musste im ersten Spiel des neuen Jahres zum Derby gegen die SG Lauterstein in die Kreuzberghalle. Trotz der Rückkehr von Dominik Sos gelang es den Gmünder nicht, in die Erfolgsspur zurückzukehren. Die Hieber-Truppe musste sich vor 450 Zuschauern mit 24:36 geschlagen geben. weiter
  • 326 Leser

Zweiter Platz: Carina Vogt ist wieder da

Skispringen, Weltcupspringen der Frauen in Sapporo (Japan)
Die Olympiasiegerin meldet sich zurück: Beim Weltcupspringen in Sapporo sichert sich Carina Vogt (SC Degenfeld) Rang zwei hinter der Japanerin Sara Takanashi. weiter
  • 5
  • 2388 Leser

Leserbeiträge (3)

LG Rems-Welland mit gutem Jahresauftakt

Ein guter Einstand in das neue Jahr gelang den Langstreckenläufern der LG Rems-Welland. Beim Schwäbisch Haller Dreikönigslauf über 10 Km vertraten Sarah Bader und Günther Maslo die Farben der Läufergruppe von der Ostalb.Sarah Bader erreichte über 5 Kilometer bei den Frauen mit 25:32 als Vierzehnte in Ihrer Altersklasse

weiter
  • 1477 Leser

Keine Rücksicht auf die Natur

Beurener Bürger, Kugeltal und Dellenhäule in Gefahr:Offensichtlich ist nun, dass die Planer des Landratsamtes, allen voran deren Chef, Landrat Pavel, keine Rücksicht auf die Bürger von Beuren, keine Rücksicht auf das Landschaftsschutz -und Naherholungsgebiet Kugeltal, keine Rücksicht auf das weit über die Grenzen des Ostalbkreises hinaus bekannte Naturschutzgebiet weiter
  • 5
  • 1807 Leser

Schmiedel und das Völkerrecht

Der Fraktionsvorsitzende Claus Schmiedel und seine SPD scheinen das Völkerrecht neu zu interpretieren. Diebstahl und das ist die Annexion der Krim soll legitimiert werden und die SPD wird versuchen im Sinne der eigenen Vorstellungen von Friedenspolitik das Völkerrecht so auszulegen, dass militärische Annexionen wohl der Völkerzusammenführung

weiter
  • 1
  • 2155 Leser