Artikel-Übersicht vom Sonntag, 18. Januar 2015

anzeigen

Regional (53)

Flugzeugabsturz fordert zwei Todesopfer

In Rechberghausen stürzt eine Propellermaschine aus Heubach in eine Wohnsiedlung
Ein ohrenbetäubender Knall schreckte am Sonntagnachmittag Menschen in einem Wohngebiet in Rechberghausen auf: eine einmotorige Propellermaschine vom Typ Piper stürzte zwischen Gehweg und Garagen in mehrere Vorgärten. Die zwei Insassen im Flugzeug kamen ums Leben. Die Maschine war in Heubach gestartet. weiter
  • 5
  • 670 Leser

Am Donnerstag Exkursion Kriegserlebnisse

Schwäbisch Gmünd. Angelika Rieth-Hetzel erinnert in einer abwechslungsreichen VHS-Exkursion am Donnerstag, 22. Januar, an die „Kriegserlebnisse“ vor unserer Haustür. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Gefallenendenkmal am unteren Marktplatz, auf dem über 3000 Soldaten operiert und ärztlich versorgt wurden.Georg Stütz, Heimatforscher in Gmünd, verfasste weiter
  • 523 Leser

Instrumente kennenlernen

Schwäbisch Gmünd. In der Städtischen Musikschule beginnt am Montag, 2. März, um 15.30 Uhr wieder eine neue Runde des Instrumentenkarussells. In kleinen Gruppen lernen die Kinder eine Vielzahl von Instrumenten kennen, die in der Städtischen Musikschule unterrichtet werden. Weitere Infos unter Telefon ( 07171)39021. weiter
  • 1503 Leser

Treff nicht nur für Brautleute

Die Hochzeitsmesse Schwäbisch Gmünd ist am Sonntag, 25. Januar, im Stadtgarten
Zum zweiten Mal veranstaltet SDZ. Druck und Medien am 25. Januar die Hochzeitsmesse Schwäbisch Gmünd. Sie findet von 11 bis 17 Uhr im Congress Centrum Stadtgarten statt. weiter
  • 1465 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDArtur Lemke, Hospitalgasse 33, zum 95. GeburtstagMarianne Weng, Hans-Scherr-Weg 24, zum 91. GeburtstagJakob Wedel, Bettringen, Oderstraße 69, zum 86. GeburtstagPaula Lafin, Eutighofer Straße 75, zum 85. GeburtstagPeter Thamm, Weiler I.d.B., Am Langenbach 5, zum 84. GeburtstagElla Zieker, Bettringen, Oderstraße 81, zum 84. Geburtstag weiter
  • 371 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT
Samac-Hilfe fortsetzen Die Stadträtinnen Brigitte Schoder (SPD) und Cynthia Schneider (Die Linke) sprechen sich dafür aus, die Hilfsaktion „Wir für die Region Samac“ fortzusetzen. Dies machten Schoder und Schneider im Sozialausschuss des Gemeinderates deutlich. Zuvor hatte Hans-Peter Reuter vom Amt für Familie und Soziales die Gmünder Hilfsaktion weiter
  • 317 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Endlich mit dem Führerschein anfangen V sich über Pilze im Internet informieren V drei Tage hintereinander nur verschiedene Serien und Filme anschauen V verarscht werden V ein Dinosaurierkostüm für Fasching bestellen V krank werden, und deswegen das Haus nicht verlassen dürfen V es wird Zeit, sich die Haare mal wieder schneiden zu lassen V sich wechselhaft weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Altersvorsorge und Vermögensaufbau

Meist viel zu teuer sind die Produkte, die auf dem Markt der Altersvorsorge angeboten werden. Sie sind häufig für Versicherer und Banken lukrativ, für Versicherte und Vorsorgesparer hingegen wenig nutzbringend. In einem Vortrag am Dienstag, 20. Januar, um 19 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz informiert Reiner Liesenfeld von unabhängiger Seite, weiter
  • 140 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Burg Wäscherschloss

Glühweinführungen gibt es am Samstag, 24. Januar, und Sonntag, 25. Januar, jeweils von 17 bis 19 Uhr. Anmeldeschluss hierfür sind Donnerstag, 22. Januar, beziehungsweise Freitag, 23. Januar, notwendig. Für die Familienführung am Sonntag, 1. Februar, um 15 Uhr wird ebenfalls um Anmeldung unter info@burgwaescherschloss.de gebeten. Die Burg hat an diesem weiter

CDU-General greift AfD scharf an

Neujahrsempfang des CDU-Kreisverbands und der Kreistagsfraktion im Hause Newerkla in Hofen
Generalsekretär Dr. Peter Tauber appellierte beim Neujahrsempfang in der Hofener Firma Newerkla an die Geschlossenheit in der CDU und die Aufgeschlossenheit gegenüber Flüchtlingen. „Lasst uns daran denken, dass sie nicht nur Fachkräfte, sondern auch Bürger dieses Landes werden können.“ weiter
  • 330 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag brach in den Lindenwiesen im Ortsteil Bettringen zwischen 17.30 und 23 Uhr ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus ein. Er hebelte das Badezimmerfenster auf und stieg in die Wohnräume ein. Nach Durchsuchen diverser Zimmer wurden Schmuck und Bargeld in noch nicht bekannter Höhe entwendet. An der Hauseingangstür wurden ebenfalls weiter
  • 952 Leser
POLIZEIBERICHT

Glatteis: Auto gegen Baum

Hüttlingen. Eine 23-Jährige war am Sonntagmorgen kurz vor 9 Uhr auf der Buchener Straße von Hüttlingen in Richtung Buch unterwegs. Auf einer Eisplatte kam ihr Opel ins Rutschen und stieß gegen einen Baum neben der Fahrbahn. Die Frau wurde leicht verletzt. Am Auto entstand rund 5000 Euro Schaden. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt weiter
  • 706 Leser

In Lorch kann die Fasnet kommen

Der Narrenbaum steht – Viele kräftige Helfer und viel Beifall der Besucher
Mit viel Körpereinsatz richtete die Lorcher Fasnetgesellschaft am Samstag den Narrenbaum am Bäderbrunnen auf. Damit begann die offizielle Fasnetsaison in der Klosterstadt. Vorstand Frieder Rohm freute sich außerdem über Zuwachs bei den Fetzahexa. weiter
  • 283 Leser

Jubilar-Ehrung bei Schüle Druckguss

Schüle Druckguss ehrte langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Herbert Nowak dankte den Jubilaren im Namen der Geschäftsführung. Für 40-jährige Betriebszugehörigkeit wurden geehrt: Eberhard Bucher, Gerhard Birker. Für 25-jährige Betriebszugehörigkeit wurden geehrt: Atasavun Ceker, Mehmet Kirli, Joachim Lipke, Bernd Juwien, Sermin Gürlek, Isolde weiter
  • 968 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Bettringen

Am Montag, 19. Januar, findet um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes, Heubacher Straße 2, eine öffentliche Sitzung des Ortschaftsrats Bettringen statt. Auf der Tagesordnung stehen der Jahresrückblick 2014 und Ausblick auf 2015 sowie der Städtebauliche Entwicklungsbereich Hardt. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an. weiter
  • 378 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Rechberg

Der Ortschaftsrat Rechberg tagt am Montag, 19. Januar, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Neubau des Feuerwehrhauses Rechberg. weiter
  • 111 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Straßdorf

Der Ortschaftsrat Straßdorf trifft sich am Dienstag, 20. Januar, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes zur öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen der Bebauungsplan „Emerland II“ und die Bebauung Ortsmitte Straßdorf, das Areal der alten Schule. weiter
  • 611 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Leichte Verletzungen zog sich am Freitagabend ein Radfahrer bei einem Unfall in Schwäbisch Gmünd auf dem Sparkassenplatz zu. Der Radfahrer befuhr den Kroatensteg in Richtung Sparkassenplatz. Dort missachtete er den Vorrang eines von rechts kommenden Autos und stieß mit diesem zusammen. Hierbei zog er sich leichte Kopf- und Fußverletzungen weiter
  • 583 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurs der Stauferfalknerei

Greifvögel faszinieren die Menschen schon immer. Ihre Schönheit und ihr kühnes Wesen ziehen uns in ihren Bann. In einem zweitägigen Schnupperkurs erfahren Interessierte vieles über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Der Kurs findet am Samstag und Sonntag, 24./ 25. Januar, im Refektorium und im Gelände des Klosters weiter

Spende des Frauentreffs St. Franziskus

Neben zehn weiteren Institutionen, die ebenfalls Menschen unterstützen, wird dieses Jahr zum 20. Mal der Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ mit einer Spende von 600 Euro € aus dem Flohmarkterlös des Frauentreffs St. Franziskus bedacht. „Frauen helfen Frauen e.V.“ unterhält in Schwäbisch Gmünd die einzige Beratungsstelle weiter
  • 787 Leser

Steht Europa vor der Zerreißprobe?

Dr. Ingeborg Gräßle in der Aula des Beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd
„Steht Europa vor der Zerreißprobe?“ Darüber sprach die Europaabgeordnete Dr. Ingeborg Gräßle in der Aula des Beruflichen Schulzentrums Schwäbisch Gmünd. Die Parlamentarierin kam auf Einladung des Vereins der Freunde und Förderer der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 302 Leser

Stricken für zwei soziale Zwecke

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Über eine Spende in Höhe von jeweils 200 Euro € durften sich in den letzten Wochen zwei gemeinnützige Organisationen in Bettringen freuen. Die Riedäcker-Strickkreisdamen haben dies durch den Verkaufserlös ihrer selbstgestrickten Waren erreicht. Hilde Schulz, die Leiterin des Strickkreises, überreichte Ottilia Fraidel, weiter
  • 767 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Umweltgifte und ihre Auswirkungen

Der Freundeskreis Naturheilkunde lädt zu einem Vortrag über Körperentgiftung am Donnerstag, 22. Januar, um 19.30 Uhr in den Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen ein. Körperentgiftung für Prävention und Therapie ist Heutzutage wichtiger denn je. Referent ist Johannes Weller, Naturheilkundeberater DNB. In seinem Vortrag erfahren die Zuhörer, weiter
  • 121 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall an der Kreuzung

Aalen. An der Kreuzung Wilhelm-Merz-/Stuttgarter Straße in Aalen hat es am Freitag kurz vor Mitternacht gekracht. Eine 59-jährige VW-Fahrerin wollte an der Einmündung zur Stuttgarter Straße links abbiegen. Dabei übersah sie einen stadteinwärts fahrenden Renault. Beim Zusammenstoß in der Kreuzung entstand Schaden in Höhe von 6000 Euro. weiter
  • 2470 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Aalen. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Samstag kurz nach 13 Uhr auf einem Parkplatz in der Burgstallstraße in Aalen, vermutlich beim Ein- oder Ausfahren aus einer Parklücke, einen ordnungsgemäß abgestellten Audi A6. Der Unbekannte fuhr anschließend einfach davon. Es entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Das Polizeirevier Aalen, Tel. (0 73 61) weiter
  • 1266 Leser

Weniger Zäune für mehr Aussicht

Rund um den Stadtgarten weitere Begrenzungen abmontiert – Bis Sommer wieder Remspark-Bühne
Schöner flanieren: Rund um den Stadtgarten sind weitere Landesgartenschau-Zäune gefallen. „Vor allem aus optischen Gründen“, sagt Geschäftsführer Manfred Maile. Er bringt auch schon die Vorfreude auf den Sommer ins Spiel. Die Remsparkbühne wird zurückkehren, die Seebühne vielleicht. weiter
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Heubach. Am Samstag kam es gegen 18.30 Uhr am Postplatz in Heubach zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Fußgängerin. Ein Autofahrer kam vom Kreisverkehr in die Böbinger Straße. Kurz nach dem dortigen Fußgängerüberweg kam es zu einem Zusammenstoß mit einer Fußgängerin, welche die Straße überquerte. Die Frau erlitt einen Schock und klagte über weiter
  • 938 Leser

Bürgerengagement wichtig

Neujahrsempfang in Durlangen mit informativem Ausblick und Zielsetzungen
„Bringen Sie ihr Verantwortungskapital ein – Sie haben es.“ Mit diesen Worten forderte Durlangens Bürgermeister Dieter Gerstlauer beim Neujahrsempfang am Sonntag die Bürgerschaft dazu auf, sich engagiert einzubringen. Um so die Entwicklung der Kommune zu forcieren. Vertreter aus Wirtschaft und Ehrenamt stießen ins selbe Horn. weiter
  • 1394 Leser

Das Jubiläum wirft seine Schatten voraus

Der Einladung zum Neujahrsempfang der Gemeinde Göggingen folgen am Sonntag viele Gäste
Der Jahresrückblick und die Ehrung verdienter Gögginger Bürger standen auf dem Programm des Neujahrsempfangs. Bezugnehmend auf das anstehende Gemeindejubiläum, gab es einige Fakten aus der 750 jährigen Geschichte Göggingens zu hören. weiter
  • 292 Leser
ZUM TODE VON

Helmut Hägele

Obergröningen. Der langjährige Bürgermeister der Gemeinde Obergröingen, Helmut Hägele, starb im Alter von 88 Jahren. 39 Jahre lang kümmerte sich Hägele um das Wohl der Gemeinde, den Erhalt der Selbstständigkeit des Ortes als oberstes Ziel immer im Auge. Im Januar 1954 wurde er erstmals zum Bürgermeister der Gemeinde Obergröningen gewählt. Drei weitere weiter
  • 405 Leser
Tagestipp

Blick in die Geschichte

Haus der Volkshochschule„Hans von Rechberg – aller Welt Feind. Fehdenetzwerke und adelige Selbstbehauptung im Südwestdeutschland des 15. Jahrhunderts.“ Der Gmünder Geschichtsverein lädt zu diesem Vortrag von Dr. Niklas Konzen ein. Im Anschluss an den Vortrag findet die Hauptversammlung des Vereins im Saal der VHS statt.am Münsterplatz weiter
  • 1071 Leser

Faschingstart in Waldstetten

Waldstetter „Guggamusik Lachabatscher“ und die „Wäschgölten“ laden zur Guggen Gaudi
Acht befreundete Guggen-Ensembles waren der Einladung gefolgt. Für die zahlreichen Zuhörer rund um den Kirchberg gab´s dann am Samstag ordentlich was auf die Ohren. Die Freitreppe der Musikschule bot dazu das passende Ambiente. weiter

Gelebte Integration in der Stuifenhalle

Fasching für Menschen mit und ohne Behinderung in Waldsttetn mit schwungvollem Programm und 120 Aktiven auf der Bühne
Einfach gigantisch und mitreißend, was am Sonntag in der Stuifenhalle geboten wurde. Fetzige Guggenmusik, pfiffige Gardetänze, wohl gereimte Reden von Bürgermeister Michael Rembold und Landrat Klaus Pavel sorgten für super Stimmung beim Fasching für Menschen mit und ohne behinderung. Die Wäschgölten waren traditionell sehr gute Gastgeber. weiter
  • 307 Leser

Kunst und Musik für die Freizeit

Kurse in Waldstetten
An der Musikschule Waldstetten wird im ersten Quartal des Jahres viel geboten: Konzerte, Kunstkurse, Eltern-Kind-Kurse sowie ein Infotag sorgen für Abwechslung. Schon jetzt kann man sich für Kurse anmelden. weiter
  • 345 Leser

Mathematik zum Anfassen

Die Kinderuni an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd lockte am Samstag Dutzende junger Mathegenies
Mathematik ist mehr als nur Rechnen mit Zahlen. Fragen wie – lohnt es sich, Lotto zu spielen, wie lange dauert es, ein Zahlenschloss zu knacken oder warum sind Gullydeckel rund – sind mathematisch zu erklären. Am Samstag tauchten Kinder an der PH in die faszinierende Welt der Mathematik ein. weiter
  • 467 Leser

Bläse: „Ihr seid nun Vorbilder“

Erfolgreiche Kinder und Jugendliche werden bei der Gmünder Jugend-Sportlerehrung im Prediger ausgezeichnet
Nach der Ehrung der erwachsenen Sportler am Freitagabend waren nun auch die erfolgreichen Kinder und Jugendlichen an der Reihe. Zahlreiche Nachwuchstalente empfingen im Prediger ihre Ehrung und Sportbürgermeister Joachim Bläse war sich sicher: „Von euch sehen wir in ein paar Jahren auch einige bei den Großen.“ weiter

Günter Schneidewind in Teufels Küche

Alles über Musik und Stars
Insbesondere während der SWR1 Hitparade erzählt Günter Schneidewind von seinen spannenden Begegnungen mit den Musikgrößen unserer Zeit. Diese Tatsache hatte ihm einst die Bezeichnung „Der Große Schneidewind“ eingebracht.Seit 2011 gibt es seine Geschichten auch gebunden zum Nachlesen. Und gelegentlich liest Günter Schneidewind auch vor Publikum. weiter
  • 605 Leser
SCHAUFENSTER

Henning Mankell im Theater im Bahnhof

Das Theaterstück „Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson“ wird im Theater im Bahnhof Rechberghausen aufgeführt. Unter der Regie von Jürgen Serfass spielen Irmentraut Barth-Kraus, Andrea Glietsch, Irina Dolch, Ecki Müller und Martin Schmidt. Die Kriminalballade enthüllt die entsetzliche Wahrheit, wie die Frau über der Eisenbahnbrücke zu Tode weiter
  • 871 Leser
SCHAUFENSTER

Médée (Medea)

Die Oper in drei Akten von Luigi Cherubini in einer Fassung mit neu komponierten Rezitativen von Alan Curtisin französischer Sprache mit deutschen Übertiteln ist im Theater Ulm zu sehen und zu hören: Workshop am 24. Januar, 17 Uhr, und 31. Januar, 9.45 Uhr, Treffpunkt Theaterpforte. Die Matinee folgt am 1. Februar, 11 Uhr, im Foyer, die Premiere dann weiter
  • 1021 Leser
SCHAUFENSTER

Tango Azul – Tanz im Theaterring Aalen

Tango und Theater: Im Rahmen des Theaterrings Aalen kommt diese spannende Verbindung auf die Bühne der Stadthalle. Der Theaterring zeigt am Mittwoch, 21. Januar, das Stück „Tango Azul“. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Das Musical erzählt die Geschichte von drei Tanzpaaren und einer Sängerin, die sich in einer Tangobar in Buenos Aires weiter
  • 554 Leser

Ein neues Bild gezeichnet

Großartig dargeboten: Theater der Stadt Aalen zeigt herausragende Premiere von „Dantons Tod“
„Dantons Tod“, nicht unbekannt auf deutschen Bühnen, bleibt stets eine Herausforderung für Regie und Schauspieler. Mit ungewöhnlicher Herangehensweise gelang dem Theater der Stadt Aalen ein spannend neues Bild von Georg Büchners Revolutionsdrama zu zeichnen, das so zu einem vollendeten Kunsterlebnis für Auge und Ohr wurde. weiter

Wand spielen ist ganz schön schwer

Bernd Lafrenz begeistert mit Shakespeares „Sommernachtstraum“ in Gmünder Theaterwerkstatt
Wie jeden Januar seit vielen Jahren gab Bernd Lafrenz am Freitag in der Gmünder Theaterwerkstatt sein beliebtes Gastspiel. Dieses Mal stand er mit dem „Sommernachtstraum“ seines Meisters William Shakespeare auf der kleinen Bühne. Und wieder verkörperte er in lediglich seiner Person die vielen Protagonisten der beliebten Komödie. weiter
  • 594 Leser
Tagestipp

Risiko und Risikowahrnehmung

Die Kluft zwischen Risiko und Risikowahrnehmung ist groß. In seinem Vortrag erläutert Risikoforscher Prof. Dr. Dr. h.c. Ortwin Renn vom Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart, warum wir uns vor Gefahren fürchten, die nach wissenschaftlicher Erkenntnis wenig Schaden anrichten und Risiken ignorieren, die tatsächlich bedrohlich sind.Hochschule weiter
  • 787 Leser

Todesopfer aus dem Raum Gmünd

In Rechberghausen stürzt eine Propellermaschine aus Heubach in eine Wohnsiedlung
Ein ohrenbetäubender Knall schreckte am Sonntagnachmittag Menschen in einem Wohngebiet in Rechberghausen auf: eine einmotorige Propellermaschine vom Typ Piper stürzte zwischen Gehweg und Garagen in mehrere Vorgärten. Die zwei Insassen im Flugzeug kamen ums Leben. Die Maschine war in Heubach gestartet. weiter

Da fällt das „Trauen“ leicht

Die vierte Hochzeitsmesse in Aalen trifft voll ins Herz des Publikums
42 Aussteller und damit wesentlich mehr als im vergangenen Jahr verwandelten die Aalener Stadthalle in ein wahres Hochzeitsparadies. Umfassendes Angebot in sehr gehobenem Ambiente: Mit viel Begeisterung ließen sich die Paare beraten, wählten aus, verglichen und holten sich Anregungen. weiter

Kleinflugzeug abgestürzt - zwei Tote

Rechberghausen. Ein motorisiertes Sportflugzeug ist am Rechberghäuser Ortsrand Richtung Oberhausen (Landkreis Göppingen) abgestürzt. Das meldet die NWZ in Göppingen. Das Flugzeug war um 14.30 Uhr in Heubach gestartet.  Dort ist es auch stationiert.

Nach ersten Informationen wurden die beiden Insassen getötet. Vor dem Absturz

weiter
  • 5
  • 7289 Leser

CDU-General greift AfD scharf an

Neujahrsempfang des CDU-Kreisverbands und der Kreistagsfraktion im Hause Newerkla in Hofen
Generalsekretär Dr. Peter Tauber appellierte beim Neujahrsempfang in der Hofener Firma Newerkla an die Geschlossenheit in der CDU und die Aufgeschlossenheit gegenüber Flüchtlingen. „Lasst uns daran denken, dass sie nicht nur Fachkräfte, sondern auch Bürger dieses Landes werden können.“ weiter
  • 251 Leser

Mehr als Gleichberechtigung

Der 17. Neujahrsempfang für Frauen gab persönlichen Geschichten eine Stimme
Beim Neujahrsempfang für Frauen im Kulturzentrum Prediger bewegten vor allem die Reden von vier starken Frauen die Anwesenden. Mit ihren flammenden Reden zum Feminismus beantworteten sie auch die Frage nach den heutigen Aufgaben der Frauenrechtsbewegung. weiter
  • 285 Leser

Glatteis: Auto prallt gegen Baum

Hüttlingen. Eine 23-Jährige war am Sonntagmorgen kurz vor 9 Uhr auf der Buchener Straße von Hüttlingen in Richtung Buch unterwegs. Auf einer Eisplatte kam ihr Opel ins Rutschen und stieß gegen einen Baum neben der Fahrbahn. Sie wurde leicht verletzt. Am Auto entstand rund 5000 Euro Schaden. Der Opel war nicht mehr fahrbereit

weiter
  • 3351 Leser

Ansturm beim Schulranzentag

Schwäpo-Shop, AOK und Polizei haben alle Hände voll zu tun
Im Innenhof des Predigers wird am Samstagvormittag Überzeugungsarbeit geleistet. Gegenseitig. Der Nachwuchs will den Eltern erklären, weshalb nur der Schulranzen mit dem Elefantenmotiv in Betracht kommt. Den Eltern geht es mehr ums Gewicht und die Passform. Beim Schwäpo-Shop-Schulranzentag finden am Ende alle das passende Stück. weiter

Wo der Kunde „Kaiser“ ist

Tourismusgemeinschaft Stauferland und Remstalroute auf der Touristikmesse CMT in Stuttgart
Auf der CMT in Stuttgart kamen die Mitarbeiter an den Ständen der Tourismusgemeinschaft Stauferland, am Schwäbisch Gmünder Stand und bei der Remstalroute am Samstag kaum nach mit dem Auffüllen der Prospekte. Über diese Resonanz freuten sich nicht nur Bürgermeister und und Ostalb-Wirtschaftsbeauftragter Rainer Fünfgelder. weiter

Regionalsport (10)

KOMMENTAR • Sportlerball

Fairplay

„Dafür habe ich extra Urlaub genommen“, jammerte ein Bettringer Fußballer und spülte seinen Ärger über die seiner Meinung nach zu schlechte Platzierung seiner SGB-Kicker bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres mit einem Glas Bier hinunter.Auch unter den TSB-Handballern gab es Unmutsäußerungen nach zerschlagenen Hoffnungen. Und ob – weiter
  • 5
  • 569 Leser

Starker Nachwuchs

Tischtennis, Württembergische Jahrgangsmeisterschaft
Acht Spieler des TSV Untergröningen kämpften unter 400 Teilnehmern bei den Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften in Böblingen im Einzel und im Doppel um die Titel und erzielten gute Resultate. Miriam Kuhnle holte einen dritten Platz im Einzel und im Doppel, Marius Henninger und Nick Westendorf feiern den Vizemeistertitel im Doppel. weiter
  • 334 Leser

Eric Maihöfer nicht zu stoppen

Leichtathletik, Regionalmeisterschaften U16: LG Staufen sammelt sechs Titel – Vier davon gehen auf Maihöfers Konto
Eric Maihöfer war bei den Regionalmeisterschaften der U16 in Schwäbisch Gmünd der erfolgreichste Athlet. Der junge Sportler der LG Staufen holte sich insgesamt vier Titel. Die Pokale für die besten Leistungen an diesem Tag gingen aber an Niklas Widmann von der LG Rems-Welland im Hochsprung und Jule Abele vom TSV Hüttlingen im Weitsprung.Insgesamt 20 weiter

Sportlerball mit emotionalem Höhepunkt

Als Mutter Karin auf der Bühne stand, war dies nicht nur für Henning Mühlleitner ein bewegender Moment
Noch nie in den vergangenen Jahrzehnten war ein Gmünder Sportler des Jahres bei seiner Ehrung so ergriffen wie Henning Mühlleitner am Freitagabend. Dass er den Titel holen könnte, damit musste er rechnen. Dass aber seine Mutter extra aus Äthiopien anreisen würde rührte ihn zu Tränen. weiter
  • 5
  • 478 Leser

Die Olympiasiegerin triumphiert in Japan

Weltcup-Skispringen: Carina Vogt feiert ihren ersten Weltcupsieg
„Was für ein großartiger Tag“ jubelte Carina Vogt. Die Skisprung-Olympiasiegerin aus Degenfeld hat zum ersten Mal in ihrer Karriere ein Weltcup-Springen gewonnen. Auch für den Deutschen Skiverband war es der erste Weltcupsieg im Damenskispringen. weiter
  • 578 Leser

Ein perfektes Wochenende

Volleyball, Regionalliga: Die DJK Gmünd untermauert ihre Vormachtstellung – Verfolger Umkirch mit 3:0 weiter distanziert
Für die Volleyballerinnen der DJK Gmünd war es ein Bilderbuch-Wochenende. Erst die Wahl zur Mannschaft des Jahres beim Sportlerball in Schwäbisch Gmünd, dann der klare 3:0-Heimerfolg (25:18, 25:22, 25:7) gegen den Verfolger VfR Umkirch.Die Freude war bei den Gmünder Volleyballerinnen am Wochenende doppelt groß. Nach der Wahl zur Mannschaft des Jahres weiter
  • 326 Leser

Taktik geht nicht auf

Gewichtheben, Oberliga: Oberböbingen unterliegt dem Tabellenzweiten Flözlingen
Gegen den Tabellenzweiten SV Flözlingen wollte der SGV Oberböbingen vor allem im Stoßen seine Punkte holen. Doch die Gastgeber aus dem Schwarzwald waren an diesem Tag stärker und Oberböbingen verlor den Kampf schließlich mit 387,8: 456,4 Punkten. weiter
  • 252 Leser

Löchrige Abwehr und holpriger Angriff

Handball, Landesliga Herren: TSV Alfdorf verliert bei abstiegsgefährdetem Gegner SV Heilbronn mit 28:32
Nach dem überzeugenden Rückrundenauftakt gegen Schorndorf, konnten die Alfdorfer Landesligahandballer gegen den SV Heilbronn nicht einmal annähernd an diese Leistung anknüpfen. Sie verloren somit völlig verdient, mit 28:32 (16:16) beim abstiegsbedrohten Gegner.Anders wie in den Spielen zuvor, fand man dieses Mal im Abwehrverhalten überhaupt keine Einstellung weiter
  • 340 Leser

Mit unbändigem Siegeswillen

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd besiegt TV Willstätt mit 35:32 (19:15)
Sechs Niederlagen in Folge kassierte der TSB Gmünd und steckte in der Krise. Gegen den favorisierten TV Willstätt zeigte der Aufsteiger nun wieder unbedingten Siegeswillen und sicherte sich einen fulminanten 35:32-Sieg.„Das war ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, aber wir müssen diese Leistung natürlich jede Woche abrufen“, kommentierte weiter
  • 364 Leser

Carina Vogt feiert ersten Weltcupsieg

Skispringen, Weltcup in Japan
Im Wetter-Chaos von Zao behielt die Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt vom SC Degenfeld die Nerven und feierte mit einem Satz auf die Tagesbestweite von 99 Metern ihren größten Erfolg nach Gold in Sotschi. «Ich bin überglücklich. Was für ein überwältigender Tag», sagte Vogt. Weil die Jury den Wettkampf wegen zu starken Windes nach einem Durchgang weiter
  • 5
  • 2931 Leser

Leserbeiträge (11)

Dreikönigsschießen 2015

Peter Krautschneider holt sich den Pokal zurück

Der Schützenverein Durlangen freute sich auch in diesem Jahr wieder über eine rege Beteilung beim traditionellenDreikönigsschießen am 6. Januar.Insgesamt 31 Teilnehmer wetteiferten um den von Ehrenvorstand Rudolf König gestifteten Wanderpokal.Geschossen wurde mit dem vom

weiter
  • 2110 Leser

Familienabend beim MV Zimmerbach

Traditionell beginnt der Musikverein Zimmerbach sein Vereinsjahr mit dem Familienabend. Dazu gehört die Musik, die Ehrung verdienter Mitglieder und die Unterhaltung durch ein Theater und ein Spektakel. Den versammelten Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, das den Abend äußerst

weiter

LG Rems Welland Athleten U16 herausragend

Das „Miniteam“ der LG Rems-Welland mit Paul Richter, Joshua Gentner, Marco Ilzhöfer, Niklas Widmann und Maximilian Burk zeigten bei den Hallenregionalmeisterschaften des Jahrganges 2000 und 2001 in Schwäbisch Gmünd große Leichtathletik. Insgesamt konnten sich die Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler um das Trainerteam

weiter
  • 3880 Leser

Nachwuchs des RKV-Hofen hat reiche Punktausbeute

Die Punktausbeute der Nachwuchsradballer des RKV-Hofen am vergangenen Wochenende kann sich sehen lassen. Während das Oberliga-Team der Spielklasse U17 in Hofen gegen die Mannschaften aus Niederstotzingen, Schwaikheim, Kemnat und Gärtringen antrat, hatten die U13 Mannschaften zunächst gegeneinander und dann gegen die Teams aus Denkendorf

weiter
  • 5
  • 2319 Leser

Mitgliederhauptversammlung des Straßdorfer Albvereins am 6. Februar

Am Freitag, 6. Februar, findet um 20 Uhr im Gasthaus „Zum Stadtwirt“ in Straßdorf die diesjährige Mitgliederhauptversammlung des Straßdorfer Albvereins statt. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:1. Begrüßung2. Totengedenken3. Bericht des Vorsitzenden4. Berichte der Fachwarte5. Bericht des Rechners und der

weiter
  • 2153 Leser

Kinderfasching Halli Galli

Am Sonntag, dem 08.02.2015 findet unter dem Motto Faschingszirkus Halli Galli der Kinderfasching in der Turn-und Festhalle in Elchingen statt. Beginn ist um 13:57 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei.

weiter
  • 4279 Leser

BAD TASTE Fasching in Elchingen

Die Fussballer des SV Elchingen laden am Freitag, dem 06.02.2015 ab 19.19 Uhr zum grossen Sportlerball in die Turn-und Festhalle in Elchingen ein. Die Halle wird gerockt mit DJ FREDO. Mit von der Partie sind dieses Jahr die Häfastädter Hexa, Gugga und Garde, die Garde Kösingen, die Garde Essingen, die Kocher-Fetza sowie das Männerbalett

weiter
  • 3823 Leser