Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 28. Januar 2015

anzeigen

Regional (82)

POLIZEIBERICHT

Geschädigter gesucht

Schwäbisch Gmünd. Ein 30-jähriger Mazda-Fahrer hat am Dienstag gegen 18.50 Uhr einen dunklen Opel Corsa beschädigt, der in der Taubentalstraße geparkt war. Der Unfallverursacher ging kurze Zeit nach dem Unfall weg. Als er an die Unfallstelle zurückkam, war der Opel bereits weggefahren. Der Corsa ist an der vorderen Stoßstange beschädigt. Die Polizei weiter
  • 646 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Glasfaser ins Haus

Die Stadt Gmünd tritt dem Verbund „Komm.Pakt.net“. Dieser Verbund verfolgt das Ziel, mittel- bis langfristig alle Häuser im Verbundgebiet ans Glasfaserkabelnetz anzuschließen. Dem Verband gehören 161 Mitglieder, vor allem Landkreise, Städte und Gemeinden zwischen Bodensee, Freudenstadt und Ostalb an. Die Stadt Gmünd muss dafür eine einmalige weiter
  • 898 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Grünes Licht für Straßdorf

Gleich für zwei Straßdorfer Projekte gab der Gemeinderat am Mittwoch grünes Licht. Die Planungen für die Entwicklung der Ortsmitte Straßdorf können weitergehen, die Planungen für eine Erweiterung des Baugebiets Emerland beginnen. Bei beiden Punkten gab es keine Gegenstimmen. weiter
  • 1280 Leser
POLIZEIBERICHT

Ins Schleudern gekommen

Mutlangen. Ein 35-jähriger Fahrer ist am Mittwoch kurz nach Mitternacht auf der B 298 auf der Haselbachbrücke mit seinem Ford ins Schleudern geraten. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte die Stahlschutzplanke auf einer Länge von mehr als zehn Metern, teilt die Polizei mit. Schaden: rund 8000 Euro. weiter
  • 1229 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Ja zu Mörikepark

Ohne Diskussion genehmigte der Gemeinderat die Planung für den Bebauungsplan „Mörikepark“. Sie soll die Grundlage dafür sein, dass drei Mehrfamilienhäuser auf dem bisher unbebauten Grundstück zwischen Katharinen- und Mörikestraße erstellt werden können. weiter
  • 1400 Leser

Jede Menge Erstspender

173 Blutspender und 80 Typisierungen am Beruflichen Schulzentrum
Seit 15 Jahren findet im Beruflichen Schulzentrum eine Blutspendeaktion für Erstspender auf dem Hardt statt. 173 spendenwillige junge Erwachsene hatten sich am Mittwoch in der Turnhalle des Beruflichen Schulzentrums zu der Blutspendeaktion in der dortigen Sporthalle eingefunden. weiter
  • 241 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Rechberg bekommt Feuerwehrhaus

„Nehmen Sie dieses Ergebnis bitte mit“, sagte Oberbürgermeister Richard Arnold. Zuvor hatten sich die Mitglieder des Gemeinderates einstimmig für den Neubau des Feuerwehrhauses in Rechberg auf dem Grundstück Hohenstaufenstraße 24 zugestimmt. Die Gesamtkosten betragen voraussichtlich 652500 Euro. weiter
  • 1514 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Sicherheit durch Licht gefordert

„Wer da abends aus dem Bus aussteigt, den erwartet reine Dunkelheit“ berichtet Gemeinderätin Gertraude von Streit (Grüne) über die Haltestelle Wetzgau West/Friedhof. Arnold sagte zu, das Thema „Belichtung“ aufzunehmen. weiter
  • 1186 Leser
POLIZEIBERICHT

Sportplatz beschädigt

Göggingen. Vermutlich aus Übermut ist ein unbekannter Autofahrer laut Polizei in der Nacht zum Dienstag mit einem Auto über den Gögginger Sportplatz gefahren. Dabei wurde der Rasen beschädigt. Wie hoch der Schaden ist, kann derzeit noch nicht beziffert werden. Hinweise an die Polizei in Leinzell, Telefon (07175) 9219680. weiter
  • 1320 Leser
POLIZEIBERICHT

Vandalen im Vereinsheim

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. In der Kleingartenanlage Lindenfeld in Bettringen haben Einbrecher in der Nacht zum Dienstag wie Vandalen gehaust, teilt die Polizei mit. Sie drangen gewaltsam ins Vereinsheim der Kleingartenanlage ein und zerstörten sinnlos Teile des Inventars. Die Vandalen schlugen unter anderem mehrfach mit dem Beil auf die Arbeitsplatte weiter
  • 177 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Wartehäuschen in Arbeit

Stadtrat Christian Baron hakte nach: „Was ist mit dem Bushäuschen an der Waldstetter Brücke? Warum ist es denn so schwer, so ein Häuschen zu montieren?“ Dreimal, so der CDU-Politiker, habe er schon nachfragen müssen. Baubürgermeister Julius Mihm konterte: „Ich kann gut verstehen, dass Ihr bauliches Auge nicht so geschult ist, dass weiter
  • 716 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT

Wetzgau-West wächst

Das Wohnbaugebiet Wetzgau-West wird um einen zweiten Bauabschnitt erweitert. Der Gemeinderat genehmigte den dafür notwendigen Bebauungsplan. Linke-Stadtrat Sebastian Fritz hatte de Notwendigkeit für diese Erschließung in Frage gestellt. Doch Baubürgermeister Julius Mihm sah die Bevölkerungsentwicklung als Argument dafür. Gmünd habe seit dem Zensus über weiter
  • 704 Leser

Krebs neuer Chef im Gebäudewirtschaftsamt

Aufgaben des Hochbauamts erweitert
Peter Krebs ist neuer Leiter des Amts für Gebäudewirtschaft in Gmünd. Der Gmünder Gemeinderat wählte den Stadtoberamtsrat in der Sitzung am Mittwoch an die Spitze des neu zugeschnittenen Hochbauamts. Der Bereich des Hochbaus wird um die Aufgaben der Gebäudewirtschaft erweitert. weiter
  • 442 Leser

Von Chlor-Hühnchen und großen Chancen

Gemeinderat diskutiert über Freihandelsabkommen
Die Verunsicherung ist groß. Welche Chancen, aber auch welche Risiken bringt das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP), das derzeit zwischen den USA und der Europäischen Union verhandelt wird? Darüber informierten sich die Mitglieder des Gemeinderates am Mittwochabend. weiter
  • 359 Leser

Bunt, laut, Guggemusik: Festival für die Sinne

Am 7. und 8. Februar ziehen 21 Kapellen durch die Stadt – 800 Musiker aus fünf Nationen sind vertreten
Sie haben ihre Sache gut gemacht, die Engländer. „Die haben von mir CDs bekommen, damit sie wissen, wie sich Guggenmusik anzuhören hat“, sagt Robert Frank. Und die Engländer? Die probten. So erfolgreich, dass sie beim 32. Guggenmusik-Treffen mit etwa 800 Musikern aus 20 weiteren Vereinen durch die Stadt ziehen werden. weiter
  • 242 Leser

Hierfür macht Gmünd die Kröten locker

Wenn der Gmünder Gemeinderat den Haushaltsplanentwurf für 2015, der am Mittwoch eingebracht wurde, genehmigt, dann gibt Gmünd in diesem Jahr unter anderen dafür Geld aus: Auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof (o. l.) sollen eine Urnenwand und eine Gemeinschaftsgrabanlage entstehen, außerdem werden Baumbestattungen ermöglicht. Die Rechberger Feuerwehr (o. weiter

5. Ausbildungs- und Berufsbörse

Abtsgmünd. Am Samstag, 31. Januar, steigt die nunmehr 5. Ausbildungs- und Berufsmesse Abtsgmünd (ABBA) in der Friedrich-von-Keller-Schule. Auf der vom Förderverein der Friedrich-von-Keller-Schule initiierten und organisierten Messe werden sich wieder zahlreiche Firmen, Unternehmen und Institutionen aus Abtsgmünd und Umgebung präsentieren. Neben den weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung Musikverein Leinzell

Am Freitag, 30. Januar, hält der Musikverein Leinzell bei seiner Mitgliederversammlung einen Rückblick über das abgelaufene Vereinsjahr. Zusammen mit den Rechenschaftsberichten der Funktionäre steht eine Vorschau auf 2015 / 2016 auf dem Programm. Beginn 20 Uhr im „Kleinen Kultursaal“ der Gemeindehalle in Leinzell. weiter
  • 422 Leser

JUZE-Team gründet Jugendtreff

14- bis 18-Jährige bekommen zusätzlichen Freiraum im ehemaligen Eschacher Lehrerhaus
„Sie“ können nicht genug kriegen. „Sie“ finden kreative, wertschätzende und Werte vermittelnde Jugendarbeit so wichtig, dass sie in Eschach inzwischen nicht nur 80 Jugendliche in neun Gruppen betreuen, sondern nun zusätzlich einen offenen Jugendtreff gründen. An diesem Donnerstag. Und am Freitag, 30. Januar hat der Treff erstmals weiter
  • 368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maskenball in Göggingen

Der legendäre Faschingsball des SV Göggingen im Vereinsheim ist am Samstag, 31. Januar. Er steht unter dem Motto „Maskenball“. Beginn ist um 19.59 Uhr. Für die musikalische Unterhaltung sorgt DJ Pit. Nicht fehlen dürfen die Auftritte der Faschingsgruppe. Für das leibliche Wohl und Getränke ist gesorgt. Für die Raucher gibt es einen beheizten weiter
  • 145 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren fahren zum Tanzkaffee

Der Senioren-Tanzkreis macht eine Tanzausfahrt am Dienstag, 3. Februar, nach Unterwinstetten zum Tanzkaffee „Waldesruh-Willi Ohr“. Abfahrt ist um 12.30 Uhr ab Durlangen. Weitere Zustiege in Spraitbach, Mutlangen, Gmünd und bis Mögglingen sind möglich. Rückfahrt ist gegen 19 Uhr. Anmeldung und weitere Info (07176) 6411. weiter
  • 386 Leser

Singvögel spenden für Drachenkinder

Die Vertreter des Gesangvereins Ruppertshofen übergaben einen Spendenscheck in Höhe von 1066 Euro an Patrick Sommer (l.) von den „Radio7 Drachenkindern“. zusammengekommen war das Geld beim Musical der „Ruppertshofener Singvögel“. Unter der musikalischen Leitung von Larissa Schneider, unterstützt durch das Organisationsteam um weiter
  • 229 Leser

Nicht die Akustik

Zum Artikel „Straffe Prunksitzung usw“ vom 27. Januar, Seite 10:Schade um die immer schönen Prunksitzungen der letzten Jahre unter den Präsidenten Breitweg und Fuchs. Vorher bekam man keine Eintrittskarten und jetzt sind Karten eine Woche vor Beginn der Veranstaltung noch zu haben. So ändern sich die Zeiten!Herr Bieser (Präsident der Prunksitzung) weiter
  • 307 Leser

Wir gratulieren

SCHWÄBISCH GMÜNDIngrid und Johann Richter, Bänglesäcker 5, zur Goldenen HochzeitRosa Schwarz, Pfeifergäßle 16, zum 94. GeburtstagAlbert Schabel, Eutighofer Straße 52/2, zum 85. GeburtstagDieter Stütz, Am Römerkastell 2, zum 81. GeburtstagStefan Tobias, Rehnenhof/Wetzgau, Narzissenweg 8, zum 81. GeburtstagHermann Rettich, Rehnenhof/Wetzgau, Am Schönblick weiter
  • 434 Leser

eSmart fährt mit eigenem Strom

Das Zeiss-Elektrofahrzeug dient der Forschungsinitiative Elektromobilität der Hochschule Aalen
Das erste Elektrofahrzeug bei Zeiss in Oberkochen ist startklar. Das Modell eSmart dient gleichzeitig der Hochschule Aalen als Forschungsobjekt. weiter
  • 2602 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT
Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd: Jedes Semester endet an der Hochschule für Gestaltung mit einer großen Ausstellung, auf der die Projektarbeiten der Studierenden und Absolventen präsentiert werden. Mit einer spannenden Werkschau am Freitag, 13., und Samstag, 14. Februar 2015, klingt das Wintersemester 2014/15 aus. Erstmals findet die Semesterausstellung weiter
  • 999 Leser

Komödie nach Herzenslust

Schwäbisch Gmünd. Annika Göhringer und Uli Kretschmer präsentieren am Freitag, 30. Januar, im a.l.s.o. Kulturcafé mit „Nach Herzenslust – drunter & drüber“ – eine moderne satirisch-ironische Komödie. Begleitet wird Annika Göhringer von Liedermacher Uli Kretschmer, der im Anschluss an die Darbietung eigene Stücke auf der Bühne weiter
  • 695 Leser

Schleich präsentiert Spielwelten

Fulminanter Auftritt des Gmünder Spielfigurenherstellers auf der Nürnberger Spielwarenmesse
Die Digitalisierung wird auch bei den internationalen Spielwarenherstellern zum beherrschenden Zukunftsthema. Spür- und erlebbar ist das auf der die Branche bestimmenden Spielwarenmesse in Nürnberg, die in diesem Jahr auf Rekordkurs ist. 2850 Aussteller aus 67 Ländern präsentieren ihre Neuheiten – ganz im Fokus der Fachbesucher der Gmünder Spielfigurenhersteller weiter
  • 2270 Leser

Buddeln für die Jägerstraße

Jetzt wird’s amtlich: Die Firma Eichele hat mit den Erschließungsarbeiten für das neue Heubacher Baugebiet Jägerstraße II begonnen. Eine Durchfahrt der Jägerstraße ist nicht mehr möglich. Die Parkplätze an der Rosensteinhalle können – abhängig vom Baufortschritt – immer nur von einer Seite angefahren werden. Laut Stadtverwaltung sollen weiter
  • 1313 Leser

Gaststätte in Tauchenweiler bleibt wohl

Gerüchte um Schließung
In Essingen und Umgebung kursieren Gerüchte, dass die Ausflugsgaststätte in Tauchenweiler dicht machen soll. Besitzer, Pächter und Bürgermeister können das aber nicht bestätigen. weiter
  • 2601 Leser

Kein Beitritt zum Breitbandverbund

Gemeinderat Essingen verabschiedet in Sachen „Komm.Pakt.net“ lediglich eine Absichtserklärung
Nach hartem Kampf von Bürgermeister Wolfgang Hofer und durch eine Änderung des Beschlussvorschlags bleibt die Tür noch offen, dass die Gemeinde Essingen dem interkommunalen Verbund „Komm-Pakt.net“ beitritt. Der soll Breitband in ländliche Regionen bringen. weiter
  • 298 Leser

Semesterende:Ausstellung an der HfG

Am 13. und 14. Februar
Jedes Semester endet an der Hochschule für Gestaltung Gmünd mit einer Ausstellung der sehenswertesten Arbeiten der Studierenden. Mit einer Werkschau am Freitag und Samstag, 13. und 14. Februar, klingt das Wintersemester aus.Schwäbisch Gmünd. Erstmals findet die Semesterausstellung im Neubau der Hochschule statt, der zentral zwischen Stadtgarten und weiter
  • 281 Leser

Traumwetter für Skifahrer in Steibis

Der Skiclub Heubach-Bartholomä lud wieder zu seiner Skiausfahrt nach Steibis ein. Mit von der Partie waren etwa 60 Teilnehmer, je zur Hälfte Kinder und Erwachsene. Nach der Anfahrt ging es zur „Vorderen Fluh Hütte“, wo für die Gruppe zwei Nächte gebucht waren. Bei traumhaftem Wetter erlebten die Teilnehmer viel Schnee. So konnten an beiden weiter
  • 973 Leser

Wer hat Lust auf Liederkranz?

Heubach. Der gemischte Chor des Heubacher Liederkranzes probt unter der Leitung von Konrad Sorg am Freitag, 30. Januar, um 20 Uhr. „The Next Generation Singers“ unter der Leitung von Petra Penz am Donnerstag, 29. Januar, um 19.30 Uhr. Der Liederkranz verweist außerem auf die offene Chorprobe am Samstag, 31. Januar, ab 15 Uhr im Sängerheim weiter
  • 283 Leser

Künftiges Bauland anvisiert

Innerörtliche Entwicklung und Haushalt 2015 im Gögginger Gemeinderat
Die Erweiterung der Feuerwehr, eine Teilsanierung der Straße zum Götzenbach und beispielsweise eine weitere Erschließung im Baugebiet zeigen sich als Vorhaben im Gögginger Haushalt 2015. Den verabschiedeten die Gemeinderäte einstimmig. Außerdem ging es um künftiges Bauland. weiter
  • 257 Leser
KOMMENTAR Etat 2015

Risiko

Keine neuen Kredite in den Jahren 2015 und 2016. Dazu noch Schulden tilgen. Und sogar noch investieren. Wow, Schwäbisch Gmünd, das hört sich gut an. Ist es auch. Doch es gibt Wermutstropfen. Zwar nimmt die Stadt 2015 und 2016 keine neuen Kredite auf. Sie will aber, dies ist der erste Wermutstropfen, die für 2013 und 2014 genehmigten und damals nicht weiter
  • 3
  • 430 Leser

OB sieht erste Früchte der Saat

Richard Arnold stellt Stadträten Finanzplan fürs Jahr 2015 vor – Stadt will weiter investieren
„Die erste Saat geht auf.“ So hat OB Richard Arnold die Rede überschrieben, mit der er am Mittwoch Gmünds Finanzplan 2015 vorstellte. Bis zur vollen Ernte dauere es noch ein bisschen, doch erste Triebe seien vielversprechend, sagte der OB. Dazu rechnet er auch „Gmünd 2020“, den Fahrplan für Gmünds künftige Entwicklung. weiter
  • 2
  • 698 Leser
SCHAUFENSTER

„Der Steppenwolf“ in Dinkelsbühl

„Der Steppenwolf“ nach dem Bekenntnisroman von Hermann Hesse für die Bühne eingerichtet von Joachim Lux ist noch einmal am Landestheater Dinkelsbühl in der Arnstadt im Stadtheater zu sehen: Am Donnerstag, 29. Januar, 20 Uhr. Telefon: (09851) 902-600. weiter
  • 2080 Leser
SCHAUFENSTER

„Zauber des Lichts“ endet mit Führung

Fotografie: das ist im eigentlichen Wortsinn „Malerei mit Licht“. Gottfried Weinhold nimmt diese Bedeutung wortwörtlich, er spürt in seinen Bildern dem Geheimnis des Lichts nach. Das zeigt noch bis Sonntag, 1. Februar, die Ausstellung „Zauber des Lichts“ im Museum im Prediger. 85 Arbeiten aus vier Jahrzehnten vermitteln einen weiter
  • 923 Leser
SCHAUFENSTER

Auenwald-Brass-Ensemble

Im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Suchtberatung des Kreisdiakonieverbandes Ostalb spielt am Sonntag, 8. Februar, 18 Uhr in der Stadtkirche Aalen das Auenwald-Brass-Ensemble. Die 18 Bläser und drei Schlagzeuger unter der Leitung von Siegfried Schmidgall spielen ein abwechslungsreiches Programm von Barock bis Rock, Jazz-, Bigband- und Filmmusik-Arrangements.Der weiter
  • 1400 Leser

Improvisationen zwischen Jazz und Funk

Trio „RKeT“ im Bassano
Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert am Donnerstag, 29. Januar, 20 Uhr in der Café-Bar Bassano in Schwäbisch Gmünd das internationale Trio „RKeT“. Mit Luc Ex und Michael Vatcher hat Jan Klare zwei international renommierte Partner zu einem Trio zusammengebaut, das eine Mischung aus Jazz, Punk und Improvisationen spielt. weiter
  • 594 Leser
SCHAUFENSTER

Jugendstück „Koma“

Am Donnerstag, 5. Februar, 19 Uhr, zeigt das Theater der Stadt Aalen das Jugendstück „Koma“ mit Alice Katharina Schmidt auf der Bühne im Alten Rathaus. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus, im Touristik-Service oder online über xaverticket.de. Reservierungen unter Tel: (07361) 522 600 oder per Mail an kasse@theateraalen.de. weiter
  • 1659 Leser

Theaterring zeigt Dürrenmatt

Schul- und Abendvorstellung
Mit Tonio Kleinknechts Inszenierung des Klassikers „Der Besuch der alten Dame“ zeigt der Aalener Theaterring eine Produktion des Theaters der Stadt Aalen auf der Bühne in der Stadthalle. Die Tragikomödie von Friedrich Dürrenmatt wird am Dienstag, 10. Februar, 20 Uhr in der Stadthalle aufgeführt. Für Schulklassen gibt es eine Vorstellung weiter
  • 650 Leser

Mit SaRose nach Marokko

Heubach. Der Schulverein SaRose bietet in den Pfingstferien, von Samstag, 23. März, bis Freitag, 5. Juni, eine kombinierte Schiffs- und Busreise nach und eine Rundfahrt durch Marokko an.Der Preis für SaRose-Mitglieder beträgt, abhängig von der Anzahl der Teilnehmer, zwischen 1150 und 1200 Euro (für Nichtmitglieder nur unwesentlich mehr) und beinhaltet weiter
  • 244 Leser

Schulfremd den Abschluss machen

Externe Prüfungen möglich
Der Abschluss von Hauptschule, Werkrealschule und Realschule gilt als Voraussetzung für berufliche Ausbildungsgänge und als Grundlage für weitere Schulabschlüsse. Die Prüfung kann auch ohne Schule, „schulfremd“, abgelegt werden. weiter
  • 743 Leser

Ostalb nicht sehr stark depressiv

Neue Studie der TK
Die Menschen im Ostalbkreis sind eher unterdurchschnittlich von Depressionen betroffen. Dies geht aus einer Studie der Techniker Krankenkasse hervor, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. weiter
  • 782 Leser

Bremsschwellen ausgebremst

Heubacher Bauausschuss diskutiert das Verkehrskonzept für Adler- und Gmünder Straße
Eltern im Fahrdienst für ihre Schulkinder, Busse, Sporthallenbesucher und bald Kunden und Anlieferer von Rewe/Rossmann: Die Adlerstraße in Heubach muss viel Verkehr ertragen. Die Stadtverwaltung will die Situation entschärfen. Am Mittwoch diskutierte der Bauausschuss die Pläne. weiter
  • 349 Leser

Gmünd kommt mit Alt-Krediten aus

Was die Stadt 2015 investieren will und wie sich die Schulden entwickeln
Die Stadt Gmünd will im Nach-Gartenschau-Jahr ohne Steuererhöhungen und neue Kreditaufnahmen auskommen. Allerdings werden die Rücklagen, die jetzt noch 24 Millionen Euro betragen, massiv abgebaut. Kämmerer Réne Bantel stellte dem Gemeinderat am Mittwoch vor, wie Gmünd 2015 haushalten soll. weiter

900 Euro an „Hilfe für Togo“

Das Alfdorfer Unternehmen Astorplast Klebetechnik SE hat bereits zum zweiten Mal eine großzügige Spende an den Waldstetter Verein „Hilfe für Togo“ übergeben. Bei der Weihnachtsfeier wurde die stolze Summe von 900 Euro gesammelt, die nun der geschäftsführende Direktor Alexander Benisch zusammen mit dem Ausbildungsbeauftragten Manuel Barnitzke weiter
  • 215 Leser

Kinderfasching bietet Neues

Waldstetten. Zum Kinderfasching lädt der Kindergarten- und Schulförderverein Waldstetten am Sonntag, 1. Februar, von 14 bis 17 Uhr in die Waldstetter Stuifenhalle ein. Einlass ist ab 13.30 Uhr. Es gibt ein buntes Programm und Spaß für alle kleinen und großen Narren. Erstmals findet während des Kinderfaschings auch die Anmeldung zur Grundschulferienbetreuung weiter
  • 257 Leser

Kunstkurse in den Faschingsferien

Waldstetten. Die Musik- und Kunstschule Waldstetten bietet in den Faschingsferien zwei Kurse für Kinder von 6 bis 14 Jahren an. Am Donnerstag, 19., und Freitag, 20. Februar, gibt es den Zweitagekurs „Asterix und Obelix“ jeweils von 9 bis 12 Uhr. Asterix und Obelix erlebten viele verrückte Abenteuer. Im Kurs werden die Kinder sie zusammen weiter
  • 339 Leser

Landfrauen lernen Selbstverteidigung für den Notfall

Unter dem Motto „Frauenpower – wir können uns wehren“ hatten die Großdeinbacher Landfrauen in die TSV-Halle eingeladen. Gerold Bauer vom BSC Wetzgau, seine Frau Isolde und sein Sohn Bernardo, alle Kempo-Judokas, zeigten Szenen von möglichen Angriffen auf Frauen mit verschiedenen Abwehrtaktiken. Diese wurden intensiv von 38 Landfrauen weiter
  • 689 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neue Predigtreihe

Unter dem Motto des evangelischen Kirchentags im Sommer, „damit wir klug werden“, steht die Predigtreihe 2015 der drei Kirchengemeinden Lorch, Waldhausen und Weitmars. Dabei werden die Predigten sich um die Bibeltexte drehen, die beim Kirchentag aufgegriffen werden. An aufeinanderfolgenden Sonntagen bis Anfang Februar findet die Predigtreihe weiter
  • 197 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stellungnahmen zum Haushalt

Die Stellungnahmen zum Haushalt 2015 der Stadt Lorch stehen an diesem Donnerstag, 29. Januar, auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung. Darüber hinaus geht es um den aktuellen Stand in Sachen Breitbandversorgung und die Gründung eines interkommunalen Verbundes sowie um die Besetzung des Arbeitskreises für Stadtepartnerschaften und Freundschaften. weiter
  • 125 Leser

TSGV-Jugend fährt im Montafon Ski

Zum Beginn des neuen Jahres stand die traditionelle Jugendskiausfahrt des Skiteams im TSGV Waldstetten auf dem Programm. Dieses Jahr ging es in das Skigebiet Montafon/Golm in Österreich. Mit zwei Kleinbussen fuhren die TSGVler Richtung Österreich. Von der Unterkunft aus gab es zu später Stunde ein Feuerwerk zu bestaunen. Trotz des geringen Schnees hatten weiter
  • 588 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderheim geöffnet

Das Wanderheim der Ortsgruppe Waldhausen im Schwäbischen Albverein am Kirnbach ist am Sonntag, 1. Februar, von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet. Das teilt der Verein mit. weiter
  • 118 Leser

Den Traumberuf finden

Ausbildungsmesse in Welzheim für Berufseinsteiger
Für Betriebe sind Ausbildungsmessen eine Gelegenheit, gute Bewerber zu finden. Für Berufsstarter bieten sie eine breite Informationsbasis. In Welzheim präsentierten sich 57 Firmen. weiter
  • 425 Leser

Ware aus dem Drucker

Schülerfirma RECYCL3D PRINT stellt Projekt vor
Die Schülerfirma RECYCL3D PRINT des Gymnasium Friedrich II. in Lorch hatte zu ihrer ersten Haupt-versammlung geladen. Etwa 50 Interessierte und Aktionäre kamen, die zuvor durch den Kauf eines Anteilsscheins Teilhaber des Unternehmens geworden waren. weiter
  • 458 Leser

Fairer Handel am Kalten Markt

Der Gmünder Weltladen vergrößert die Verkaufsfläche und zieht weiter in den Stadtkern
Fairer Kaffee, frische Bio-Bananen, Schokolade, Musikinstrumente, Tücher und noch vieles mehr ist im Gmünder Weltladen in der Münstergasse zu finden. Um mehr Produkte auf einer größeren Verkaufsfläche anbieten zu können, zieht der Weltladen an den Kalten Markt. weiter
  • 595 Leser

Von Urinschau und Quacksalbern

Ausstellung im Kloster Lorch über die Heilkunst des Mittelalters
Kräuterverbände und Aderlass waren im Mittelalter gängige Methoden zur Heilung. Vom kommenden Sonntag an berichtet eine Ausstellung im Kloster Lorch von Badern, magischen Heilmitteln und der Lepra. Ein naheliegender Ort, denn das Kloster verfügte im 15. Jahrhundert über ein Hospital. weiter
Tagestipp

Die Fledermaus

„Die Fledermaus“ gilt als eine der berühmtesten Operetten von Johann Strauß. Das Ensemble der Johann-Strauß-Operette aus Wien präsentiert die Geschichte um den Notar Falke, alias „Die Fledermaus“, Gabriel von Eisenstein und dessen Frau Rosalinde sowie deren Liebhaber, den Opernsänger Alfred, auf dem Ball des russischen Prinzen weiter
  • 501 Leser

Gesangverein gründet „Neuer Wind“

Infoabend in Frickenhofen
Unter dem Namen „Neuer Wind“ versucht der Gesangverein „Eintracht“ aus Frickenhofen einen neuen, modernen Chor zu gründen. Deshalb sind alle, die Interesse am Singen haben, zu einem Info-Abend am Donnerstag, 26. Februar, um 19.30 Uhr ins Schmidt-Haus in Frickenhofen eingeladen. weiter
  • 223 Leser

Großer Fleiß bringt den Triumpf

Hauptversammlung des Musikvereins Schechingen – Ausrichter des Jugendwertungsspiel 2015
Im Bürgersaal der Gemeindehalle hielt der Musikverein Schechingen Hauptversammlung. Neben Regularien und Ehrungen war nochmals das hervorragende Wertungsspiel in der Oberstufe Thema. weiter
  • 414 Leser

Arche-Kinder mit Freude beim Zahnarzt

Wie die meisten Menschen, beschäftigen sich auch die Kinder und Erzieherinnen im Kindergarten Arche im Januar besonders mit dem Thema „Gesundheit“. Zentrales Thema im großen feld der Gesundheit ist in diesem Jahr vor allem die Zahngesundheit, was bereits mit der Ernährung anfängt und mit der Zahnpflege und dem regelmäßigen Zahnarzt weiter weiter
  • 270 Leser

Die alte Heimat für immer im Herzen

Glückwünsche zum 100. Geburtstag für Hildegard Dahlwitz aus Straßdorf
Hildegard Dahlwitz ist 100. Zu den Gratulanten an diesem Ehrentag zählten neben zahlreichen Familienmitgliedern und Bekannten auch der stellvertretende Ortsvorsteher von Straßdorf, Albert Scherrenbacher. Oberbürgermeister Richard Arnold ließ es sich nicht nehmen der Jubilarin persönlich seine Glückwünsche zu überbringen. weiter
  • 348 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musikalische Soirée

Am Donnerstag, 29. Januar, um 19 Uhr veranstaltet das Hans-Baldung-Gymnasium eine musikalische Soirée im Festsaal der Alten PH. Es musizieren Schülerinnen und Schüler des vierstündigen Musik-Kurses der Kursstufe 2. Der Kurs besteht je zur Hälfte aus Schülern des Hans-Baldung-Gymnasiums und des Parler-Gymnasiums. Dargeboten wird Musik aus unterschiedlichsten weiter
Tagestipp

Neurosen und andere Blumen

In ihrem dritten Kabarett-Solo begeistert die Kölner Ausnahmekünstlerin Eva Eiselt nicht nur wie gewohnt mit erfrischendem Witz, messerscharf pointierten Texten und bis zur absoluten Kenntlichkeit entlarvenden Typendarstellungen. Sie ist der marketingunverdorbene Rohdiamant der Kleinkunstszene – aber sie trägt es mit Fassung.Theaterwerkstatt Schwäbisch weiter
  • 476 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wie Europa regiert wird

Ein Vortrag von Professor Dr. Helmar Schöne am Donnerstag, 29. Januar, 19.30 Uhr in der Gmünder VHS beschäftigt sich mit der Entwicklung und den Arbeitsweisen der zentralen Institutionen der EU.Der gebührenfreie Vortrag steht allen Interessierten offen und ist auch eine Vorbereitung für die viertägige Studienreise nach Brüssel Ende März. Info: Gmünder weiter

Männer-TÜV bei der VHS Ostalb

Neues Frühjahrs- und Sommerprogramm der Volkshochschule Ostalb vorgestellt – Männer im Mittelpunkt
Die Volkshochschule Ostalb hat ihr neues Programm zum Sommersemester 2015 vorgestellt. Darin stehen die Männer im Focus. „Der Männer-TÜV“ lädt alle Männer ein, sich untereinander auszutauschen und über das neue, aktuelle Rollenbild „Mann“ zu sprechen.Aalen.Diesmal ist es keine junge Frau im Bikini, die das Cover des neuen Programmheftes weiter
  • 639 Leser

Gartentonne im ganzen Landkreis

Grünabfälle bequem und sauber entsorgen für knapp 60 Euro im Jahr – Seither nur im Raum Gmünd
Die GOA führt jetzt im Ostalbkreis flächendeckend die sogenannte „Gartentonne“ ein. Für knapp 60 Euro im Jahr können Gartenbesitzer damit ihre Grünabfälle entsorgen lassen. Im Westen des Landkreises kennt man die grüne Tonne bereits. Dort war sie seither aber zehn Euro billiger. weiter

Vandalen im Vereinsheim

Einbrecher wüten in der Kleingartenanlage Lindenfeld in Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. In der Kleingartenanlage Lindenfeld in Bettringen haben Einbrecher in der Nacht zum Dienstag wie Vandalen gehaust, teilt die Polizei mit. Sie drangen gewaltsam in das Vereinsheim der Kleingartenanlage und zerstörten sinnlos Teile des Inventars. Die Vandalen schlugen unter anderem mehrfach mit dem Beil auf

weiter
  • 1683 Leser

Vier-Millionen-Investition ins Hotel

Die Arbeiten für den Anbau am Hotel Fortuna mit Tiefgarage haben begonnen
Das Hotel Fortuna wächst: Die Arbeiten für 56 weitere Zimmer und eine Tiefgarage sind gestartet. Zudem bekommt der Vier-Sterne-Betrieb ein Hallenbad. Eine weitere Neuerung: Raimund Belstler, der Ende 2014 den Stern in Metlangen verlassen hat, ist seit 1. Januar Küchenchef im Fortuna-Restaurant. weiter

Grandiose Stimmen-Show

„The 12 Tenors“ reißen das Publikum mit einem fantastischen Programm mit
So unterschiedlich ihre Herkunft auch sein mag – sie haben alle eines gemeinsam: herrliche Stimmen und ein ansteckendes, schauspielerisches Talent. „The 12 Tenors“ haben auf ihrer Deutschlandtour in der Aalener Stadthalle Station gemacht und eine grandiose Show der hohen Männerstimmen abgeliefert. weiter

Theatergruppe spendet 2600 Euro

Vier ausverkaufte Vorstellungen liegen hinter den Mitgliedern der Theatergruppe des SAV Heubach. Mit der Komödie „Tolldreiste Brüder“ von Beate Irmisch hat die Gruppe ein Stück gefunden, das die Zuschauer für ein paar Stunden den Alltag vergessen ließ. Wie immer wollen die Darsteller auch sonst noch Gutes tun und spenden einen großen Teil weiter
  • 1131 Leser

Sänger mit Charme und Witz

Mit ihrer mitreißenden Broadway-Show bringen „Die zehn Tenöre“ Gmünd zum brodeln
Von Beginn an fing das Publikum Feuer, entbrannte für „The Ten Tenors on Broadway“ und ihre perfekte Show, mit der die zehn smarten Tenöre aus Australien zur Zeit durch Europa touren. Ob energiegeladen oder romantisch, mit Gesang und Charme brachten die zehn Sänger die Welt des Musicals in den Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. weiter

Wer kennt die beiden Einbrecher?

Polizei hat neue Erkenntnisse über die Einbrüche in Westhausen

Westhausen. In der Nacht zu Dienstag war gleich drei Mal in Westhausen eingebrochen worden: in den Kindergarten in der Abt-Müller-Straße, in das Musikerheim am Kirchplatz und in die Schule an der Jahnstraße.

Die Ermittlungen der Polizei im Zusammenhang mit den Einbrüchen haben ergeben, dass die Einbrüche vermutlich zwischen

weiter
  • 5
  • 6122 Leser

Auf die Gegenfahrbahn gerutscht

Unfall beim Schweindorfer Kreuz

Neresheim. Mittlerweise sind die Straßen wieder frei, so die Polizei. Das war am Dienstag aber anders: Weil die Fahrbahn glatt war, ist am Dienstagnachmittag gegen 17.50 Uhr ein 24-jähriger Autofahrer zwischen Schweindorf und dem Schweindorfer Kreuz mit seinem Fahrzeug teilweise auf die Gegenfahrbahn gekommen. Dabei streifte er einen entgegen

weiter
  • 2203 Leser

Regionalsport (15)

SPORT IN KÜRZE
Leichtathletik. Am Samstag finden in Schwäbisch Gmünd die Regionalmeisterschaften der männlichen und weiblichen Jugend U 16 und U 14 statt. Zur Austragung kommt der Hallenvierkampf –Beginn ist um 10 Uhr für alle Altersklassen. Meldungen sind umgehend an Marc Scheloske Waldstraße 16 73568 Durlangen Tel. 07176/3856 oder E-Mail: „mailto:meldungen@lgstaufen.de“ weiter
  • 491 Leser

Arbeitssieg gegen Altenstadt

Handball, Bezirksklasse
In einem Spiel, das lange Zeit zwei Teams auf Augenhöhe sah, setzte sich der gastgebende HHV letztlich verdient mit 26:21 gegen den TV Altenstadt durch. weiter
  • 354 Leser

Heubacher Judoka erfolgreich

Judo, U-18 Landesmeisterschaft: Drei Landesmeister sowie zwei Vizemeister kommen aus Heubach
Insgesamt acht Judoka des Judozentrums Heubach hatten sich für die Landesmeisterschaften U18 in Reutlingen qualifiziert. Neben Urkunden und Medaillen wird bei den Württembergischen Meisterschaften um die Qualifikation für die Süddeutschen Meisterschaften gekämpft. Die vier Erstplatzierten jeder Gewichtsklasse sind berechtigt, gegen die besten Judoka weiter
  • 390 Leser

Spraitbach holt den Bezirkspokal

Schach, Bezirkspokal
Einen der größten Erfolge in der Vereinsgeschichte verzeichneten die Spraitbacher Schachfreunde im Endspiel des Bezirkspokals. Gegen den Oberligisten aus Sontheim, Pokalsieger der beiden letzten Jahre, ging die Spraitbacher Taktik voll auf. weiter
  • 309 Leser

Weiter auf der Erfolgswelle

Handball, Bezirksliga
Zum zweiten Heimspiel der Rückrunde begrüßte die HSG Winzingen-Wißgoldingen 2 den Gegner des TV Brenz. Mit einem 31:27-Sieg setzt die HSG ihre Erfolgsserie fort. weiter
  • 258 Leser

„Das ist das Tragische“

Handball, Weltmeisterschaft: Oberliga-Co-Trainer Simon Frey blickt auf die WM in Katar zurück
Im Viertelfinale war Schluss für die deutsche Handballnationalmannschaft. Gegen Gastgeber Katar unterlag Deutschland mit 24:26 (14:18). Der Co-Trainer des TSB Gmünd, Simon Frey, blickt auf die Weltmeisterschaft und das Viertelfinalspiel zurück. weiter
  • 408 Leser

Dickes Lob der Gäste

Schwimmen, 4. Mugele-Cup des Schwimmvereins: Neun Gmünder in Luxemburg am Start
Mit stolz geschwellter Brust kam Roland Wendel zu Beginn der Woche ins Hallenbad. Dazu hatte der Vorsitzende des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd auch allen Grund. Als am Wochenende der 4. Internationale Kurzbahnwettkampf um den Mugele-Cup ausgetragen wurde, gab es nur dickes Lob der Gäste. weiter
  • 335 Leser

Ein Sieg und eine Niederlage

Volleyball, Landesliga
Beim dritten Heimspieltag der SG VBF Durlangen/VC Spraitbach in der Landesliga gab es für die Spielgemeinschaft ein Sieg und eine Niederlage. Gegen den ASV Botnang 2 endete die Partie klar 3:0, während Durlangen/Spraitbach sich gegen den SSV Geißelhardt mit 1:3 geschlagen geben musste. weiter
  • 433 Leser

Erster Einblick in den Volleyballsport

Schulsport: Spraitbacher Grundschüler absolvieren Training mit VLW-Übungsleiter
Im Zuge des VLW-Grundschulprojekts, in welchem ein speziell ausgebildeter Trainer in die Schule kommt, um die Grundschüler an den Volleyballsport heranzuführen, besuchte ein Übungsleiter die Spraitbacher Dritt- und Viertklässler in der Kohlsporthalle.Tobias Münzenmeier vom Volleyball Verband Württemberg (VLW) gestaltete eine 90-minütige Trainingseinheit weiter
  • 469 Leser

Gelungener JZ-Auftakt

Bei den Judoka startete die Altersklasse U18 als erste ins neue Wettkampfjahr. Auf den nordwürttembergischen Einzelmeisterschaften U18 in Esslingen erreichten dabei alle Starter des Judozentrums (JZ) Heubach ihr Minimalziel, die Qualifikation für die Landesmeisterschaft. Tatsächlich zeigten alle Heubacher gute Kämpfe und durften mit einer Medaille nach weiter
  • 336 Leser

Realschule Mutlangen qualifiziert sich für das RP-Finale

Schulsport, Jugend trainiert für Olympia, Volleyball Mädchen WK II: Mutlangen erringt Kreismeisterschaft
Die Mädchen der Realschule Mutlangen setzten sich in einem äußerst leistungsstarken Feld gegen die Mannschaften des Hans-Baldung-Gymnasiums Schwäbisch Gmünd und der Franz-von-Assisi-Realschule Waldstetten in zwei hart umkämpften Drei-Satz-Spielen durch und errangen die Kreismeisterschaft. weiter
  • 432 Leser

Wirth ist U21-Landesmeister

Judo, Württembergische Einzelmeisterschaften U21: Drei Heubacher für Süddeutsche qualifiziert
Zur U21-Landesmeisterschaft in Reutlingen gingen vier Kämpfer für das JZ Heubach an den Start. Obwohl drei Athleten neu in dieser Altersklasse kämpften, ging am Ende ein kompletter Medaillensatz an das Judozentrum. weiter
  • 225 Leser

Zweimal Gold für SVG

Schwimmen: BW-Meisterschaften „lange Strecken“
Eine kleine Delegation von zwei Gmünder Schwimmern ging in Freiburg bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften über die „langen Strecken“ an den Start. Sowohl Lisa Schulz als auch Eric Wendel schwammen dabei aufs Siegerpodest.Angesichts des Heim-Meteings mit dem „4. Internationalen Kurzbahnwettkampf“ um den „Mugele-Cup“ weiter
  • 316 Leser

Schneider: „Da bieten wir nicht mit“

Kunstturnen, Bundesliga
Ein, zwei Verstärkungen hat TVW-Trainer Paul Schneider im Herbst angekündigt. Um Nationalturner Matthias Fahrig will der TVW aber nicht mitbieten. Schneider freut sich stattdessen, dass Johannes Schaal 2015 als starker vierter Mann zur Verfügung steht. weiter
  • 502 Leser

Überregional (92)

75 000 Fachbesucher

Rekord In diesem Jahr werden mehr als 2850 Aussteller aus 67 Ländern ihre Produkte auf der Spielwarenmesse Nürnberg präsentieren. So ein breites Angebot, lässt die Messeleitung verlauten, gab es bisher noch auf der Spielwarenmesse noch nie. Es werden 75000 Fachbesucher erwartet, die sich vom heutigen Mittwoch bis zum kommenden Montag an den Ständen weiter
  • 533 Leser

Abschiebung von Freiburger Roma verteidigt

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat die umstrittene Abschiebung einer Freiburger Roma-Familie mit sechs kleinen Kindern gerechtfertigt. Das geltende Recht sehe vor, dass rechtskräftig abgelehnte Asylbewerber zur Ausreise verpflichtet seien, sagte Kretschmann gestern in Stuttgart. Der Fall der Freiburger Familie sei im Detail geprüft worden weiter
  • 605 Leser

Alpen: Hohe Lawinengefahr

Nach den jüngsten Schneefällen ist die Lawinengefahr in den bayerischen Alpen deutlich angewachsen. In Hochlagen oberhalb von 1600 Metern herrsche nun erhebliche Lawinengefahr und damit die dritthöchste der insgesamt fünf Warnstufen, teilte der Lawinenwarndienst Bayern gestern in München mit. Bereits bei geringer Zusatzbelastung könnten dort auch schon weiter
  • 452 Leser

Altgediente Politiker beenden Karriere

Mehrere Ex-Minister hören 2016 auf
Der CDU-Landtagsfraktion steht ein Umbruch bevor: Mindestens vier Ex-Minister steigen zum Ende der Legislaturperiode ganz aus der Politik aus. Weitere Altgediente machen ebenfalls Platz für Jüngere. weiter

Angriff auf Hotel in Tripolis

Attentäter töten in Libyen neun Menschen
Unbekannte Bewaffnete haben gestern ein Vier-Sterne-Hotel in der libyschen Hauptstadt Tripolis angegriffen und mindestens neun Menschen, unter ihnen fünf Ausländer, getötet. Sicherheitskräfte hätten später zwei Extremisten töten können, berichteten lokale Medien. Unklar blieb zunächst, um wie viele Angreifer es sich handelte. In Libyen kämpfen verschiedene weiter
  • 464 Leser

Atemlos durch das Jahr 2015

Heiß begehrt Helene Fischer wird vermutlich auch durch das Jahr 2015 atemlos hetzen. Der Marktwert des Schlagerstars hat inzwischen seinen Höchstwert erreicht und wird dem blonden, nur 1,58 Meter großen Shootingstar Millionen- Umsätze bescheren. Das ZDF will am Erfolg der 30-Jährigen, die mit ihrem Titel "Atemlos durch die Nacht" nach seinem Erscheinen weiter
  • 780 Leser

Auf einen Blick vom 28. Januar 2015

FUSSBALL ASIEN-CUP in Australien, Halbfinale Australien - Ver. Arabische Emirate 2:0 (2:0) Um Platz 3: Irak - Ver. Arab. Emirate (Fr., 10 Uhr). Finale: Südkorea - Australien (Sa., 10 Uhr). AFRIKA-CUP, Vorrunde Gr. C: Südafrika - Ghana 1:2 (1:0) Senegal - Algerien 0:2 (0:1) Tabelle: 1. Ghana alle 3 Spiele/6 Punkte, 2. Algerien 6, 3. Senegal 4, 4. Südafrika weiter
  • 521 Leser

Aus dem Duo wird ein Trio

Beim Slalom in Schladming schließt Strasser zu Dopfer und Neureuther auf
Skirennfahrer Felix Neureuther stand in Schladming mal wieder auf dem Podest. Ein anderer DSV-Athlet ist erstmals unter die besten fünf gefahren. weiter
  • 497 Leser

Bundeswehr am Abgrund

Wehrbeauftragter: Truppe in Abwärtsspirale - "Dynamik des Verfalls"
Dass die Bundeswehr Probleme hat, ist bekannt. Doch wie schlecht es um sie bestellt ist, schildert der Wehrbeauftragte in drastischen Worten. weiter
  • 657 Leser

CDU kürt Klenk zum Präsidenten des Landtags

Der CDU-Sozialpolitiker Wilfried Klenk aus Backnang soll neuer Landtagspräsident werden. In einer Kampfabstimmung gegen die Ex-Agrarstaatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch erhielt der 55jährige Klenk 38 Stimmen, seine Konkurrentin 20. Der bisherige Landtagspräsident Guido Wolf hatte das Amt niedergelegt, nachdem er am Samstag in Ulm zum CDU-Spitzenkandidaten weiter
  • 542 Leser

Comdirekt steigert den Gewinn deutlich

Der Online-Broker und Direktbank-Anbieter Comdirect macht der Muttergesellschaft Commerzbank weiter kräftig Konkurrenz, auch wenn Comdirect-Finanzchef Holger Hohrein von zwei unterschiedlichen Geschäftsmodellen spricht. Die Kundenzahl konnte die Comdirect, wie Hohrein in Frankfurt berichtete, 2014 um 70 000 auf rund 2,9 Millionen steigern, der Nettogewinn weiter
  • 519 Leser

Das Salz in ihrem Leben

Erfolgsschriftstellerin Benoîte Groult wird 95 Jahre alt - Der feministische Befreiungsschlag kam erst spät
Die Französin Benoîte Groult hat sich spät als Erotikautorin geoutet. Über Sex und Politik schreibt und redet die 95-Jährige heute noch gern. weiter
  • 497 Leser

Das systematische Morden vor Augen

70 Jahre Befreiung von Auschwitz - Von der Vergangenheit für die Zukunft lernen
Ein Gedenktag, an dem nicht nur zurück, sondern auch nach vorne geschaut wird: Anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz appellierte Bundespräsident Gauck an die Mitmenschlichkeit. weiter
  • 531 Leser

Der Schlager lebt

Schunkel-Genre boomt gewaltig - dank Helene Fischer & Co.
Ob Helene Fischer oder Beatrice Egli - Millionen Menschen schunkeln bei deren Liedern Unsicherheit über die gesellschaftliche Lage weg: Der Schlager hat eine wichtige Funktion. weiter
  • 495 Leser

Deutschland leicht im Vorteil

Handballer kämpfen gegen WM-Gastgeber Katar um Einzug ins Halbfinale
Mega-Aufgabe für die deutschen Handballer: Heute (16.30 Uhr/MEZ) müssen sie gegen WM-Gastgeber Katar im Viertelfinale ran. Eine heikle Aufgabe, im direkten Vergleich liegt das DHB-Team minimal vorne. weiter
  • 521 Leser

Diabetes bei Kindern und Erwachsenen

Von den sechs Millionen Diabetikern in Deutschland sind 95 Prozent am so genannten Typ 2 erkrankt. Während Typ 1 immer mit Insulin behandelt werden muss, weil die Bauchspeicheldrüse das Hormon nicht mehr produziert, sind die Therapiemöglichkeiten beim Typ-2-Diabetes breiter gefächert. Zumindest zu Beginn der Krankheit produziert der Körper noch Insulin. weiter
  • 536 Leser

Diese Stimme greift die Seele an

Sein "One Day/Reckoning"-Song erreichte 2012 Platz eins der deutschen Charts. Dabei ist das vorrangige Markenzeichen des in Jerusalem geborenen Asaf Avidan, dass man beim ersten Hinhören gar nicht sagen kann, ob es sich um einen Sänger oder eine Sängerin handelt. Doch diese Stimme zwischen zartem Falsett und unangepasster Rotzigkeit greift die Seele weiter
  • 530 Leser

Diözese deckt Missbrauch auf

Die katholische Diözese Rottenburg-Stuttgart hat weitere Fälle von sexuellem Missbrauch in ihrem Verwaltungsbezirk öffentlich gemacht. Es gehe dabei um 75 Opfer, teilte die "Kommission sexueller Missbrauch" mit. Die Aufarbeitung ergab bisher insgesamt 169 Opfer, die Vorwürfe gegen 126 Priester, Diakone, Ehrenamtliche und Ordensleute im Dienst der Diözese weiter
  • 473 Leser

Drogerie-König verzockt sich

Unternehmer Müller spekulierte mit türkischer Lira
Die Belastungen für den Ulmer Drogerie-Unternehmer Erwin Müller aus Spekulationen mit dem Schweizer Franken wachsen. Wie das "Handelsblatt" berichtet, hat Müller auf das Verhältnis des Franken zur türkischen Lira gewettet. Das entwickelte sich jüngst allerdings in entgegengesetzter Richtung. Müller führt die drittgrößte deutsche Drogeriekette. Er steht weiter
  • 579 Leser

Drohnenalarm im Weißen Haus

Neue Sicherheitspanne am US-Präsidentensitz
Eine Spielzeugdrohne stürzt am Weißen Haus ab, und die Diskussion beginnt: War es nur eine kleine Panne oder besteht ein ernstes Sicherheitsleck? weiter
  • 563 Leser

Dschungelcamp auch im Sommer

Fans der RTL-Ekelshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sollen offenbar bald ein zweites Highlight im Jahr bekommen. Der Privatsender plane ein Sommer-Dschungelcamp, berichtete die "Bild"-Zeitung gestern. Elf "D- bis E-Promis" sollen sich demnach in Südeuropa noch härteren Prüfungen stellen. Sie sollten sich damit für das Dschungelcamp in Australien weiter
  • 413 Leser

Ein Kind namens "Nutella"?

Ein Gericht in Nordfrankreich hat zwei Kinder davor bewahrt, zeitlebens wegen ihres Namens gehänselt zu werden. Die von den Eltern gewünschten Vornamen "Nutella" und "Erdbeere" für ihre Babys lehnte das Gericht ab, wie es jetzt bei der Staatsanwaltschaft von Valenciennes hieß. Diese Vornamen würden den Interessen der Kinder schaden. Im Falle des Schoko-Nuss-Brotaufstrichs weiter
  • 460 Leser

Ende der Rekordjagd

Wall Street drückt Stimmung der Händler in Deutschland
Der Dax hat seiner rasanten Rekordjagd Tribut gezollt und deutlich nachgegeben. Damit endete eine achttägige Gewinnserie, die den Dax um bis zu 10 Prozent beziehungsweise knapp 1000 Punkte nach oben katapultiert hat. Negativ aufgenommene Zahlen von Siemens sowie schwache Banken- und Autowerte begünstigten den Rücksetzer. Auch die Wall Street drückte weiter
  • 487 Leser

Erfolgreicher zweiter Anlauf

Wilfried Klenk als Landtagspräsident nominiert - Gurr-Hirsch gescheitert
Klare Wahlergebnisse hat die CDU-Fraktion gestern abgeliefert. Die Chance, eine Frau an die Landtags-Spitze zu stellen, nutzte die CDU aber nicht. Wilfried Klenk soll Präsident werden. weiter
  • 522 Leser

EU droht Putin

Mögliche Verschärfung der Sanktionen im Ukraine-Konflikt
Mit der Unterstützung der Separatisten sei Russland mitverantwortlich für den Ukraine Konflikt, heißt es aus Brüssel. Die EU-Staats- und Regierungschefs drohen mit schärferen Sanktionen weiter
  • 627 Leser

Fisch filetiert und mit Pep

Zunächst klingen Sänger Moshi, Gitarrist Christoph, Bassist Kai und Drummer Hasenbaby von Feine Sahne Fischfilet nach den frühen Ärzten - oder The Clash, auf deren UK-Single-Hit von 1981 der Albumtitel anspielt. Später setzen auf "Bleiben Oder Gehen" (Audiolith), der vierten Platte der sechsköpfigen Band, aber immer wieder die Bläser ein. Da lässt das weiter
  • 517 Leser

Fristlose Kündigung droht

Zweifelsfrei Einen Schreibblock oder einen Bleistift einstecken: Das kann doch nicht so wild sein? Von wegen. Beim Thema Diebstahl verstehen viele Arbeitgeber keinen Spaß. Das gilt selbst dann, wenn sie nur vermeintlich geringwertige Gegenstände an sich nehmen, wie einen Schreibblock oder einen Kugelschreiber.Wer Zweifel hat, ob er etwas mit nach Hause weiter
  • 555 Leser

Gabius geht auf Rekordjagd

Der langjährige Tübinger Langstreckenläufer Arne Gabius (33), kürzlich in seine Geburtsstadt Hamburg zurückgekehrt, plant nach dem erfolgreichen Marathon-Debüt nun einen Angriff auf den deutschen 10 000-m-Rekord Dieter Baumanns. "Das Marathon-Training hat im Ausdauerbereich so viel gebracht, dass ich überzeugt bin, unter 27:30 Minuten laufen zu können, weiter
  • 403 Leser

Gewinn von Siemens bricht ein

Konzernumbau geht Aktionären zu langsam
Nach einem schlechten Start ins Geschäftsjahr hat Siemens-Chef Kaeser viel Arbeit vor sich. Das Energiegeschäft muss auf Kurs gebracht werden. weiter
  • 592 Leser

Greatest Hits mal anders

Get Well Soon mit Mastermind Konstantin Gropper, der sich zuletzt auch als Film- und Theatermusiker einen Namen gemacht hat, haben zuletzt gleich drei EPs veröffentlicht und mit diesen gezeigt, wie viel Leben doch in diesem Bandprojekt steckt. Auf "The Lufthansa Heist", "Henry - The Infinite Desire of Heinrich Zeppelin" und "Greatest Hits" (alle City weiter
  • 593 Leser

Grüne Plakette in Reutlingen Pflicht

Seit Jahren nimmt Reutlingen als Produzent von Luftschadstoffen einen Spitzenplatz in Deutschland ein. Das Regierungspräsidium Tübingen hat nun eine Erweiterung der bisherigen Umweltzone auf das gesamte Stadtgebiet und die Nachbargemeinde Eningen verfügt und dabei die Bundesstraßen einbezogen. Ab dem 1. Februar dürfen dort nur Fahrzeuge mit grüner Plakette weiter
  • 430 Leser

Göppingen und Balingen drücken die Daumen

Das überraschend starke Auftreten der deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der WM in Katar sorgt auch bei den Bundesligisten Frisch Auf Göppingen und HBW Balingen/Weilstetten für Aufsehen - Trainer und Funktionäre werden gar zu Fans ihrer eigenen Spieler. Göppingens Geschäftsführer Gerd Hofele ist in Doha hautnah dabei, logiert im Mannschaftshotel weiter
  • 547 Leser

Handball-WM

VIERTELFINALE heute VF 1: Kroatien - Polen 16.30 Uhr VF 2: Katar - Deutschland 16.30 Uhr VF 3: Dänemark - Spanien 19.00 Uhr VF 4: Slowenien - Frankreich 19.00 Uhr HALBFINALE am Freitag HF 1: Sieger VF 1 - Sieger VF 2 16.30 Uhr HF 2: Sieger VF 3 - Sieger VF 4 19.00 Uhr UM PLATZ 3 am Sonntag Verlierer HF 1 - Verlierer HF 2 14.30 Uhr FINALE am Sonntag weiter
  • 379 Leser

Heute für Sie am Telefon

Von 16 bis 18 Uhr erreichen Sie heute zum Thema "Diabetes" unter den folgenden Gratis-Telefonnummern: Telefon: 01805 0731 156 30: Dr. Anja Bratke, Rechtsanwältin und Vorsitzende des Vereins Diabeteskinder Ulm und Umgebung; Telefon: 01805 0731 156 20: PD Burkhard Manfras, Ärztlicher Leiter des Endokrinologikums Ulm; Telefon: 01805 0731 156 10: Prof. weiter
  • 404 Leser

In der Altenpflege ist wenig zu verdienen

Entgelte liegen knapp 20 Prozent unter dem Niveau, das die Krankenhäuser bezahlen
In der Altenpflege werden deutlich niedrigere Löhne gezahlt als in der Krankenpflege. Regional gibt es große Unterschiede: In Baden-Württemberg sind sie relativ hoch, in Ostdeutschland deutlich niedriger. weiter
  • 698 Leser

Jüngste Uni im Land

Forschung Schwerpunkte der Forschung an der Universität Ulm sind in der Biologie die Molekularbiologie und Physiologie unter besonderer Einbeziehung der Genetik sowie Biodiversität und Ökologie. Fakultäten Die 1967 gegründete Uni Ulm ist Baden-Württembergs jüngste Universität. Die seit Herbst 2013 mehr als 10 000 Studentinnen und Studenten verteilen weiter
  • 471 Leser

Kommentar · BUNDESWEHR: Schlechtes Zeugnis

Mensch und Material überfordert; unbenutzbare Unterkünfte; eine beunruhigende Zahl von Suiziden; rechtsextreme Tendenzen; die Bundeswehr in der Abwärtsspirale, kurz: ein Sanierungsfall. Hellmut Königshaus (FDP) redet Klartext. Er hat nichts mehr zu verlieren. Knapp eineinhalb Jahre nach der Schlappe seiner Partei bei der Bundestagswahl geht nun mit weiter
  • 581 Leser

Kommentar · LANDTAGSPRÄSIDENT: Verpasste Chance

Mit der Wahl Wilfried Klenks zum designierten Landtagspräsidenten hat die CDU-Fraktion eine Chance verpasst. Sie hätte in Baden-Württemberg die erste Frau an die Spitze des Parlaments bringen und mit Friedlinde Gurr-Hirsch Geschichte schreiben können. Die lange unentschlossene Ulmerin Monika Stolz war am Ende doch nicht angetreten. Weil viel zu viele weiter
  • 484 Leser

Kommentar: Wie im Großen, so im Kleinen

Es war schon immer so, dass Wirtschaftssubjekte - Verbraucher ebenso wie Unternehmen - Entscheidungen treffen, denen Annahmen über die Zukunft, Spekulationen also, zugrunde liegen. Treffen sie ein, freut man sich über die Belohnung. Treffen sie nicht ein, sucht man den Schuldigen notfalls bei der Bank, die einen natürlich falsch beraten habe. Das ist weiter
  • 500 Leser

Kommission spricht über Milliardenhilfe

Unterstützung Die EU-Finanzminister haben über neue Milliardenhilfen für die pleitebedrohte Ukraine gesprochen. "Ich denke, wir müssen die Ukraine in jedem Fall unterstützen. Aber das machen die Situation und die Eskalation jetzt noch dringlicher", sagte der niederländische Ressortchef Jeroen Dijsselbloem gestern in Brüssel. Die EU-Kommission hatte weiter
  • 570 Leser

Kretschmann: Islam gehört zu uns

Ministerpräsident zeigt Verständnis für Gabriels Pegida-Dialog
In der Diskussion um den Islam schlägt sich Ministerpräsident Kretschmann auf die Seite der Kanzlerin. Mit den Menschen mündeten auch deren Glaubensbekenntnisse in die deutsche Gesellschaft ein. weiter
  • 563 Leser

Leitartikel · ANTISEMITISMUS: Erben der Erinnerung

Von Gunther Hartwig Die Rote Armee hat die Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz vor jetzt 70 Jahren zwar befreien können, doch die Geisel des Antisemitismus lastet weiter auf der Menschheit. Zum ersten Mal seit ihrer Gründung haben die Vereinten Nationen diesem Thema in der vergangenen Woche eine Konferenz gewidmet, auf Antrag von 37 Ländern, weiter
  • 588 Leser

Leute im Blick vom 28. Januar 2015

Heino Die Münchner Faschingsgesellschaft Narhalla verleiht am Freitag den Karl-Valentin-Orden an Schlagersänger Heino (76). Die Wahl des 43. Preisträgers sorgte in der Kabarett-Szene für Empörung. Bereits in den vergangenen Jahren war die Verleihung des Ordens an die Klitschko-Brüder, an Schauspieler Til Schweiger und Ministerpräsident Horst Seehofer weiter
  • 580 Leser

Lucia, Jackie und Marilyn

Der ganz außerordentliche Belcanto-Wahnsinn mit Diana Damrau
Weltklasse-Belcanto an der Bayerischen Staatsoper: Diana Damrau singt die Titelpartie in Gaetano Donizettis "Lucia di Lammermoor". Der Arien-Wahnsinn hat Methode. weiter
  • 573 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 72,18 4501-5500 l 61,17 1501-2000 l 65,81 5501-6500 l 60,34 2001-2500 l 64,38 6501-7500 l 58,94 2501-3500 l 62,62 7501-8500 l 59,62 3501-4500 l 60,97 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 561 Leser

Merkel wartet auf Athens Pläne

Nach dem Regierungswechsel in Griechenland will Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erst einmal Vorschläge des neuen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras zur Finanzpolitik seines Landes abwarten. Es sei das gute Recht der neuen Regierung in Athen, sich die mit Brüssel getroffenen Regeln zur Sanierung der Staatsfinanzen anzuschauen und auf die anderen weiter
  • 471 Leser

Na sowas.... . .

Kniebeuge für ein kostenloses U-Bahn-Ticket: Die Stadtverwaltung von Mexiko-Stadt geht neue Wege bei der Bekämpfung des Übergewichts ihrer Einwohner. Seit dieser Woche werden dutzende U-Bahn-Stationen mit speziellen Geräten ausgestattet, aus denen im Gegenzug zu zehn Kniebeugen ein Gratis-Ticket kommt. Statistiken zufolge sind in Mexiko 70 Prozent der weiter
  • 5
  • 358 Leser

Nadal scheidet mit "Höchststrafe" aus

Australian Open: Spanischer Tennisprofi zollt den Verletzungspausen Tribut - Deutsches Doppel im Halbfinale
Wenig überraschend ist Rafael Nadal frühzeitig bei den Australian Open gescheitert. Der Spanier musste letztlich den vielen Verletzungen Tribut zollen. weiter
  • 449 Leser

Neukölln: Buschkowsky hört auf

Einer der bekanntesten Lokalpolitiker Deutschlands - der Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky - hört auf. Der streitbare Sozialdemokrat bat gestern den Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD), ihn zum 1. April aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand zu versetzen. Das bestätigte sein Büro. Schon Ende kommender Woche weiter
  • 5
  • 618 Leser

Notizen vom 28. Januar 2015

Im Schlaf festgenommen Ein 35-Jähriger ist im Schlaf festgenommen worden, nachdem er zuvor im schwäbischen Monheim (Landkreis Donau-Ries) einen Polizeieinsatz ausgelöst hatte. Der Mann hatte einen Nachbarn über eine drohende Schießerei informiert und sich in seiner Wohnung verschanzt. Spezialkräfte rückten an. Nach stundenlangen Versuchen, mit dem Mann weiter
  • 817 Leser

Notizen vom 28. Januar 2015

Brühl in Berlinale-Jury Der deutsche Schauspieler Daniel Brühl ist in diesem Jahr Mitglied der Internationalen Jury bei der Berlinale vom 5. bis 15. Februar. Dies gab Festivaldirektor Dieter Kosslick gestern bekannt. Den Vorsitz der Jury hat US-Regisseur Darren Aronofsky ("Black Swan"). Die weiteren Juroren sind die französische Schauspielerin Audrey weiter
  • 539 Leser

Notizen vom 28. Januar 2015

Nahles wehrt sich Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) wertet die Kritik von Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer an den geplanten Neuregelungen zum Arbeitsschutz als "Angriff auf meine Person und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter meines Ministeriums". Kramer hatte den Gesetzentwurf zuvor als "bürokratischen Irrsinn in Absurdistan" bezeichnet. weiter
  • 565 Leser

Notizen vom 28. Januar 2015

Australien im Endspiel Fußball - Australiens "Socceroos" wollen Uli Stielike und Südkorea den ersten Triumph beim Asien-Cup seit 1960 vermasseln. Mit 2:0 (2:0) gegen die Vereinigten Arabischen Emirate qualifizierten sich die Aussies zum zweiten Mal nach 2011 fürs Endspiel des Kontinental-Turniers. Mit dem Heimvorteil im 84 000 Fans fassenden Stadium weiter
  • 504 Leser

Notizen vom 28. Januar 2015

Drei Festnahmen Villingen-Schwenningen - Nach einer Demo gegen die islamkritische Pegida-Bewegung in Villingen-Schwenningen sind drei Verdächtige festgenommen worden. Antifa-Anhänger hatten einen Beamten leicht verletzt, wie die Polizei gestern mitteilte. Zuvor waren die Pegida-Demo sowie die beiden Anti-Pegida-Demos am Montagabend friedlich verlaufen. weiter
  • 475 Leser

Notizen vom 28. Januar 2015

Warnstreik angekündigt Auf die Metall-Unternehmen im Südwesten kommen von Donnerstag an massive Warnstreiks zu. Betroffen seien unter anderem die Daimler-Werke in Sindelfingen, Gaggenau und Mannheim sowie der Zulieferer Bosch in Bühl, teilte die IG Metall mit. Die Gewerkschaft will das "Sparangebot" der Arbeitgeber von 2,2 Prozent mehr Einkommen mit weiter
  • 635 Leser

Open Air in Ulm

"Perlen des Belcanto" Diana Damrau, der Weltstar aus Günzburg, singt Wahnsinns-Arien auch am 8. Juli, und zwar open air: "Perlen des Belcanto" ist der Abend mit der Sopranistin in Ulm (Wiblinger Klosterhof) überschrieben. Mit auf der Bühne steht steht dann auch der Ehemann, der französische Bassbariton Nicolas Testé. Die Baden-Badener Philharmonie unter weiter
  • 546 Leser

Opferzahl sinkt

Trend Die Zahl der Unfälle mit Personenschäden auf Landstraßen ist in den vergangenen Jahrzehnten entsprechend der allgemeinen Unfallentwicklung stark gesunken. 1980 gab es knapp 111 000 Unfälle mit Personenschäden und 7976 Tote auf Landstraßen. Bis 2000 sank die Zahl der Todesopfer auf 4767. Die Zahl der Unfälle mit Personenschäden blieb fast konstant. weiter
  • 428 Leser

Park verklagt Klinik

Arzt erklärte Dopingmittel für unbedenklich
Nach einem positiven Dopingtest beim südkoreanischen Schwimmstar Park Tae Hwan will sich das Anti-Doping-Gremium des Weltverbands Fina im nächsten Monat mit dem Fall befassen, wie der koreanische Schwimmverband (KSF) mitteilte. Auch die südkoreanische Staatsanwaltschaft beschäftigt sich mit dem Fall. Südkoreas erster Olympiasieger im Schwimmen soll weiter
  • 508 Leser

Party für pinke Puppen

Wirklich Neues zeigt die Spielwarenmesse kaum - dafür Glitzerwelten und Piratenschiffe
Es leuchtet pink, Drohnen summen über den Besuchern und ein Roboter winkt: Die Neuheitenschau der Spielwarenmesse zeigt, was die Branche umtreibt. Die Suche nach wirklichen Neuheiten ist kompliziert. weiter

Posten mit wenig Macht

Funktion Protokollarisch rangiert der Landtagspräsident direkt hinter dem Ministerpräsidenten. Er ist der oberste Repräsentant der gesetzgebenden Gewalt in Baden-Württemberg. Doch der Chef des Parlaments hat wenig politische Macht. Er wird in geheimer Abstimmung im Plenum gewählt und amtiert für die Dauer der Legislaturperiode - also in der Regel für weiter
  • 408 Leser

Pressestimmen: Sparkasse hat sich verzockt

Das Urteil des Landgerichts Ulm zu den Scala-Verträgen der Sparkasse Ulm hat ein großes Medienecho hervorgerufen. Das Gericht hat entschieden, dass das Institut die Vorsorgeverträge nicht kündigen darf und dass die Kunden die Sparraten wie vereinbart variieren können. Handelsblatt, "Urteil ist gut, Vertrauen ist besser": So schlecht das für das Geldhaus weiter
  • 539 Leser

Ravensburger setzt vermehrt auf digitale Elemente

In Deutschland ist die Kombination aus Brettspiel und Elektronik weit verbreitet - Starkes Wachstum im Ausland
Man kann diese Spiele langsam als Klassiker bezeichnen: Ravensburger ist mit 3-D-Puzzles und dem "Tiptoi"-Stift erfolgreich. Wie die Jahre zuvor. Doch das Familienunternehmen präsentiert weitere Ideen. weiter
  • 909 Leser

Schnupperstudium

Wie riechen getragene Shirts? - Biologen erforschen menschlichen Duft
Kann man Männer und Frauen am Geruch unterscheiden? Erriechen Frauen das Geschlecht besser? Oder Männer? Um solche und andere Fragen geht es gerade an der Uni Ulm: Biologen laden zum Schnüffeltest. weiter
  • 586 Leser

Sekte muss Rentenbeiträge nachzahlen

Urchristliche Glaubensgemeinschaft verliert Prozess gegen Versicherungsträger
Das Sozialgericht Heilbronn hat entschieden: Die Glaubensgemeinschaft "Deutsche Spätregenmission" muss Versicherungsbeiträge für ein einstiges Mitglied nachzahlen. Die Sekte wollte dies bisher nicht tun. weiter
  • 656 Leser

Shitstorm übers Blackfacing

Englische Begriffe in der deutschen Sprache sind umstritten. Mal drücken sie kurz und knapp aus, was im Deutschen allzu umständlich daherkommt ("Laptop"), mal sind sie bloße Wichtigtuerei ("Kannst Du mir mal das Mailing downloaden?"). Und dann gibt es noch Begriffe, die ein ganz neues Phänomen beschreiben, so wie "Blackfacing", das gestern zum "Anglizismus weiter
  • 611 Leser

Spar-Gegner treffen auf Geldgeber

Griechisches Kabinett steht - Ökonom Varoufakis wird Finanzminister
Zwei Tage nach der Wahl hat der neue griechische Ministerpräsident Tsipras sein Kabinett gebildet. Zwei ausgewiesene Kritiker des Sparprogramms werden nun mit den internationalen Geldgebern verhandeln. weiter
  • 643 Leser

Star unterm Messer

NBA:Kobe Bryant droht vorzeitiges Saisonende
Superstar Kobe Bryant droht für die restliche Saison in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auszufallen. Die Schulterverletzung des 36-Jährigen, ein Riss der Rotatorenmanschette, muss operativ behandelt werden. Wie sein Klub Los Angeles Lakers jetzt mitteilte, kommt Kobe Bryant bereits am heutigen Mittwoch unters Messer. Am vergangenen Mittwoch weiter
  • 433 Leser

Stichwort · WEHRBEAUFTRAGTER: Anwalt der Soldaten

Den Wehrbeauftragten gibt es seit 1959. Der Liberale Hellmut Königshaus ist der elfte Mann in dieser Funktion. Frauen durften bislang nicht über das Wohl und Wehe der Soldaten wachen. Laut Eigendarstellung, aber auch entsprechend einem eigenen Gesetz ist der Wehrbeauftragte "Anwalt der Soldaten und zugleich ein Hilfsorgan des Parlaments bei der Kontrolle weiter
  • 566 Leser

Stilles Gedenken

Stuttgart Auch der Landtag hat den Opfern des Nazi-Regimes eine Gedenkstunde gewidmet. An einem Mahnmal nahe des Alten Schlosses legten Politiker - darunter Ministerpräsident Winfried Kretschmann - in stiller Andacht Kränze nieder. Bei einer Gedenkfeier im Plenarsaal mahnte Vize-Landtagspräsidentin Brigitte Lösch (Grüne), dass Gedenken heute auch heiße, weiter
  • 458 Leser

Städel Museum feiert seinen 200. Geburtstag

Mit einer Reihe hochkarätiger Sonderausstellungen feiert das Städel Museum in Frankfurt in diesem Jahr sein 200-jähriges Bestehen. Geplant sind eine Ausstellung zu Claude Monet und dem Impressionismus sowie eine, die die bedeutendsten Kunstwerke der eigenen Sammlung Werken anderer Häuser gegenüberstellt. Dazu kommen Leihgaben aus den berühmtesten Museen weiter
  • 571 Leser

TOMS TAGEBUCH: Träume gehen unter

Liam bezeichnet sich stolz als einen "Schiffskapitän". Der 32-Jährige aus Sri Lanka, der seit acht Jahren in Doha lebt, steuert eines dieser zahlreichen Holzboote, von denen einige quasi als Schiffs-Taxi in der riesigen Bucht am Persischen Golf dienen. Eine Überfahrt quer durch die Bucht dauert rund zehn Minuten. Stolz wie der "Schiffskapitän" ist, weiter
  • 511 Leser

Türkisches Kind angegriffen

Ein unbekannter Schläger hat in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) ein zwölfjähriges türkisches Mädchen attackiert. Nach Polizeiangaben von gestern war das Kind am Vortag auf dem Nachhauseweg von der Schule, als der Mann seinem Opfer folgte, es ansprach und dann, als die Schülerin stehenblieb und sich dem Mann zuwandte, unvermittelt mit der Faust zuschlug. weiter
  • 470 Leser

Vergewaltigung? Haftbefehl gegen Eintracht-Talent

Der Vorwurf der "versuchten oder vollzogenen" Vergewaltigung gegen Jungprofi Yusupha Yaffa erschüttert den Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Gegen den 18 Jahre alten Junioren-Nationalspieler Gambias wurde Haftbefehl erlassen. Die Eintracht hat 100 000 Euro Kaution gezahlt, um den Haftbefehl außer Vollzug zu setzen. Yaffa erhielt zunächst Haftverschonung. weiter
  • 467 Leser

VfB-Präsident: Taten statt Worte im Abstiegskampf

Der Kampf um den Klassenerhalt hat beim VfB Stuttgart "absolute Priorität". Das betonte Bernd Wahler, der Präsident des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten beim Neujahrsempfang des Klubs. 2015 müsse das Jahr werden, in dem dem Traditionsverein "der Aufbruch zu neuen Ufern" gelinge. Es gelte das Motto "Taten statt Worte", sagte Wahler vor etwa 1000 weiter
  • 491 Leser

VfL Wolfsburg will Olic nicht hergeben

Der VfL Wolfsburg hat Spekulationen über einen Wechsel von Stürmer Ivica Olic zu seinem Ex-Klub Hamburger SV im Keim erstickt. VfL-Manager Klaus Allofs bestätigte zwar das Interesse des norddeutschen Bundesliga-Nachbarn am kroatischen Fußball-Profi, lehnte aber eine Freigabe des Angreifers kategorisch ab. "Wir werden ihn nicht abgeben", erklärte Allofs weiter
  • 526 Leser

Weg nach Rio festgelegt

Olympia-Qualifikation Die deutschen Handballer haben mehrere Möglichkeiten, sich für die Olympischen Spiele 2016 in Rio zu qualifizieren. Direkt qualifiziert wäre Deutschland nur als Weltmeister 2015 oder Europameister 2016. Zwölf Teilnehmer Außerdem dürfen jeweils die Erst- und Zweitplatzierten der drei Qualifikationsturniere nach Rio reisen. An diesen weiter
  • 437 Leser

Weiter Bangen in Boston

Blizzard Der Nationale Wetterdienst der USA hat die Warnung vor einem Blizzard für New York gestern aufgehoben. Zu einem Blizzard wird ein Wintersturm erst hochgestuft, wenn er für mindestens drei Stunden stärker als 56 Kilometer in der Stunde weht und die Sichtweite durch Schneefall unter 400 Meter liegt. Eine solche Gefahr bestand gestern noch für weiter
  • 390 Leser

Weiße Stille im "Big Apple"

New York bleibt von Monster-Schneesturm weitgehend verschont
Es sollte ganz schlimm werden, aber es wurde vor allem ganz still. Aus Angst vor einem Monstersturm hat sich New York selbst lahmgelegt - und sich so um eine ungewöhnliche Erfahrung bereichert. weiter
  • 549 Leser

Wenn Mitarbeiter stehlen

Betrug, Unterschlagung und Untreue in sieben von zehn Unternehmen
Diebstähle durch Mitarbeiter kosten die deutsche Wirtschaft Milliarden. Nach Angaben von Experten ist davon ein Großteil der Unternehmen betroffen. Die Bekämpfung der Kriminalität ist für Firmen heikel. weiter
  • 799 Leser

Winterspaß statt Schneechaos

Jugendliche werfen Schneebälle auf dem Times Square in New York: Der angekündigte Riesenblizzard zog an der Stadt vorbei, was Meteorolgen und dem Gouverneur heftige Kritik eintrug. In Boston hingegen wurden weiterhin bis zu 60 Zentimeter Neuschnee erwartet (Blick; swp.de/bilder) Foto: afp weiter
  • 775 Leser

Wohin nur mit den Katzenbildern?

Nach dem Ausfall von Facebook und Instagram zeigen sich die Nutzer humorvoll
Nein, es lag nicht an der Internet-Verbindung: Facebook und Instagram sind für etwa 45 Minuten ausgefallen. Hacker wollten dafür verantwortlich sein. weiter
  • 522 Leser

Überraschende Entscheidung

Mindestkurs Die SNB hob am 15. Januar den von ihr drei Jahre zuvor eingeführten Mindestkurs zum Euro von 1,20 Franken ersatzlos auf. Daraufhin fiel der Euro unter einen Franken, später pegelte er sich bei 1:1 ein. Schweizer Produkte sind nun im Euroraum deutlich teurer. Das kann die Nachfrage dämpfen und die Jobs kosten. Derzeit beträgt die Arbeitslosenquote weiter
  • 408 Leser

Zahlen & Fakten

SMA baut 1600 Stellen ab Der Solarzulieferer SMA (Niestetal) baut angesichts erneut schrumpfender Umsätze und eines starken Preisdrucks weitere 1000 Stellen ab. Insgesamt sollen 1600 Stellen wegfallen. Wohl keine Manipulation Die Deutsche Bank (Frankfurt) scheint glimpflich aus einem Teil der Ermittlungen wegen vermuteter Betrügereien an den Finanzmärkten weiter
  • 519 Leser

Zurückhaltung auf dem Winter-Transfermarkt

Bundesligisten vorsichtig bei Neuverpflichtungen - Borussia Dortmund gibt am meisten aus
12 Millionen Euro gab Borussia Dortmund für Kevin Kampl aus. Andere Bundesligisten hielten sich in der Winter-Wechselperiode bislang zurück. Verstärkt hat sich der Trend, Spieler an andere Klubs auszuleihen. weiter
  • 536 Leser

Zwei Drittel aller tödlichen Unfälle auf der Landstraße

Experten fordern ein Tempolimit von 80 Stundenkilometern auf schmalen Fahrbahnen
Die Landstraßen in Deutschland sind gefährlich - fast zwei Drittel der Verkehrstoten sterben dort. Fachleute halten Tempo 80 für ein Gegenmittel. Aber nicht nur darauf kommt es an. weiter
  • 5
  • 644 Leser

Ächzen unter Turbo-Franken

Schweiz stellt sich auf Kurzarbeit ein - Starke Währung verteuert Exporte
Vor knapp zwei Wochen hob die Schweizerische Bundesbank den Mindestkurs des Franken gegenüber dem Euro auf. Seitdem stöhnen viele Schweizer unter ihrer starken Währung. Doch es gibt auch Gewinner. weiter
  • 641 Leser

Leserbeiträge (8)

„Der letzte Auwald“

Zum Thema Auwald für die Tierwelt:Als Naturdenkmal bundesweit geschützt, ein Bauernopfer: So geschehen in Zimmern durch den unberechtigten Abriss des Wehrs an der Rems. Warum sind Auwälder so wertvoll: Schutz vor Hochwasser, Reinigung des Wassers und Schutz der Wasserqualität. Sicherung der Grund und Trinkwasserreserven, Lebensraum für eine Vielzahl weiter
  • 4
  • 1409 Leser

Schlachtfest des RKV Hofen

Am Sonntag, den 01. Februar, ladet der RKV Hofen wie schon traditionell zum seinem alljährlichen Schlachtfest ein. Beginn ist um 10.30 Uhr in der Glück-Auf-Halle in Hofen mit einem Frühschoppen mit frisch gezapftem Bier vom Fass. Ab 11 Uhr wird dann der reichhaltige Mittagstisch mit Schlachtplatte, Bratwürsten, Schnitzel und vielem

weiter
  • 1455 Leser

Team BC Aalen holt bei den Landesmeisterschaften den Vizemeistertitel

Am vergangenen Wochenende wurden in Bruchsal die Landesmeisterschaften der Senioren in der Kategorie „Kombi-Mannschaft“ ausgetragen.Das Team des BC Aalen, bestehend aus den Spielern Anastasios Kiriakidis, Zlatko Kozaroski und Hayrettin Kurtoglu belegte am Ende mit einer guten Leistung den 2. Platz.In der Gruppenphase am Samstag tat sich

weiter
  • 2481 Leser

Stadt-Seniorenrat Aalen, Netzwerk 60Plus, Programm 2015

Termine und Hinweise an alle Mitmacherinnen und Mitmacher, Freunde und Interessenten des Aalener Netzwerks 60 Plus

Text: Friedrich Heigl, 2015-01-28

Artikel: Robert Dietrich

Kontakt:

Stadt-Senorenrat Aalen e.V.

Telefon 07361/ 9 75 05 58

Telefax 07361/ 9 21 98 61

E-Mail ssr.aalen@t-online.de

Friedrich Heigl

Telefon 07361/41747

Kaffeetreff

am Dienstag,

weiter
  • 5
  • 3788 Leser

Stadt-Seniorenrat besucht Albstift

Herr Zwick, Leiter des Albstifts, hatte am 26.1.2015 Robert Dietrich vom Stadt-Seniorenrat und Arnold Kappel von der Agendagruppe ‚barrierefrei‘ ins Albstift zur Sitzung des Heimbeirats eingeladen, um über das Thema der Beförderung von älteren und behinderten Menschen zu Arztpraxen und Geschäften in der Innenstadt

weiter
  • 5
  • 2463 Leser

Querstehende LKWs fordern THW

Am Dienstagabend um 19:18 Uhr alarmierte die Autobahnpolizei das THW Aalen.Aufgrund schneebedeckter Fahrbahn kamen einige LKW's, auf der A7 Richtung Würzburg, ins Rutschen und standen quer.Zur Erkundung der Lage rückte das THW mit dem MTW auf die Autobahn aus.Kurz nach der Ankunft des THW's wurden die LKW's, bis zum Eintreffen der Polizei

weiter
  • 5
  • 2069 Leser

Unterstützung Landesnarrentreffen

Zum 34. Landesnarrentreffen lud am Sonntag den 25.1.2015 die Aalener Fasnachtszunft nach Aalen ein. Der Einladung folgten 100 Gruppen mit rund 6000 Umzugsteilnehmern. Das THW Aalen unterstütze die Narrenzunft beim Großen Faschingsumzug. Die Einsatzaufgaben für das THW waren vielseitig. Zum Einen richteten die Helfer und Helferinnen

weiter
  • 5
  • 2030 Leser

Jahreshauptversammlung beim VdH Aalen

Am Samstag, den 31.Januar findet ab 16 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung des Vereins der Hundefreunde im Vereinsheim im Rohrwang statt. Der Übungsbetrieb entfällt an diesem Tag, es sei denn, es wurde ausdrücklich mit einzelnen Übungsleitern etwas anderes vereinbart.

Die Welpengruppe macht davor noch einen Stadtspaziergang,

weiter
  • 2128 Leser