Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 12. Februar 2015

anzeigen

Regional (82)

Folgen von „TTIP“ für die Landwirte

Vortrag in Gschwend
„Die Wirtschaft darf nicht über die Demokratie gestellt werden!“ sagte Sarah Händel vor der Bioland-Gruppe Schwäbischer Wald. Die hatte eingeladen zu einem Vortrag zum Thema „Freihandelsabkommen TTIP“ und die möglichen Folgen.Gschwend. Sarah Händel ist Mitglied des baden-württembergischen Landesverbandes „Mehr Demokratie weiter
  • 302 Leser

Hexen und Kühe übernehmen

Wie sie sich auch verkleideten und versteckten, gegen die Narren kam kein Rathausmitarbeiter an
Ein Scheich mit Sonnenbrille? Ein Eichenprozessionsspinner? Egal in welcher Verkleidung – die Bürgermeister und Ortsvorsteher des Schwäbischen Waldes wurden alle hinweggefegt. weiter

TSV Ruppertshofen sucht einen Jugendleiter

Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereines: Wahlen und Ehrungen für langjährige Mitglieder
Sportlich läuft’s beim TSV Ruppertshofen in fast allen Abteilungen gut, personell gibt es Probleme: Bei den Wahlen wurde weder ein stellvertretender Vorsitzender noch ein Jugendleiter gefunden. weiter
  • 278 Leser
Die Nachnutzung des Landschaftsparks ist der erste Tagesordnungspunkt des Ortschaftsrates Wetzgau an diesem Freitag um 19.30 Uhr in der Friedensturnhalle. weiter
  • 584 Leser

Ekelpaket kommt mit der Post

Stinkbombe aus Elefantenkot
Das Paket kam einer Gmünderin gleich verdächtig vor. Aufgegeben in Prag, ohne Absender. Die Dame zögerte nicht lange und bat die Polizei um Hilfe. Ein Beamter öffnete das Paket und erlebte eine stinkende Überraschung. weiter
  • 540 Leser

GUTEN MORGEN

Lassen Sie uns über Sex reden. Nein, nicht über den 0815-Sex der Otto-Normal-Verbraucher. Über knallharten Fessel-Sex. Der ist jetzt nämlich salonfähig. Spätestens seit „Fifty Shades of Grey“. Die Verfilmung der erotischen Roman-Trilogie läuft in den Kinos an. Und wird wohl zum Nachahmen anregen. In den USA hat sie das schon. Seit 2007 hat weiter
  • 338 Leser
SCHWÄBSICH GMÜNDBerta Balle, Salvatorstraße 20, zum 92. GeburtstagFranz Peters, Bettringen, Oderstraße 67, zum 88. GeburtstagHannelore Eberhardt, Großdeinbach, Haselbacher Weg 1, zum 85. GeburtstagMathilde Hauler, Lindach, Am Eichenrain 4, zum 82. GeburtstagMartha Schmelzle, Bettringen, Oderstraße 55, zum 81. GeburtstagElfriede Mann, Am Straßdorfer weiter
  • 183 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT - DIE GT VOR 25 JAHREN

KUNO STAUDENMAIERKolping-Musiktheater spielt In diesem Jahr steht „Der Geiger von Gmünd“ auf dem Programm des Kolping-Musiktehaters. Regie führt wie schon seit vielen Jahren Walter Böhnlein. Kolping feiert damit das 70-jährige Bestehen der Operetten-Tradition.Bürgermeister bestätigt Gerhard Häberle kann seine zweite Amtszeit antreten. Die weiter
  • 346 Leser

Auszubildene haben ihr Gesellenstück geschafft

Sie haben allen Grund zur Freude: 18 Auszubildende haben ihre Gesellenprüfung im Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker Sanitär Heizung Klima (SHK) abgelegt und dies am Donnerstagabend mit einer traditionellen „Lossprechungsfeier“ im Gasthof „Reichsadler“ in Mögglingen gefeiert. Die Auszubildenden haben sich auf verschiedene Fachrichtungen weiter
  • 185 Leser
Mehr Bilder und ein Video vom Rathaussturm gibt es im Internet auf www.tagespost.de. weiter
  • 656 Leser
POLIZEIBERICHT

Angefahren und geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Weilerstraße wurde am Mittwoch, zwischen 19.45 Uhr und 20 Uhr ein geparktes Auto durch einen unbekannten Fahrer beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle und ließ einen Sachschaden von rund 1500 Euro zurück. Die Polizei nimmt Hinweise auf den Unfallverursacher unter Telefon weiter
  • 625 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Diabetiker-Selbsthilfegruppe

Die Diabetiker Selbsthilfegruppe trifft sich zum Narrenstammtisch am Freitag, 13. Februar, um 18 Uhr in der Gaststätte Hirsch in Herlikofen. Wer ein Narrenkäpple hat, bitte aufsetzen. weiter
  • 146 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl in der HfG

Schwäbisch Gmünd. Unbekannte haben zwischen Dienstagabend und Mittwochvormittag einen Laptop und zwei 3D-Drucker aus dem Räumen der Hochschule für Gestaltung in der Marie-Curie-Straße gestohlen. Der Laptop war von der Marke McBook, die beiden 3D-Drucker von der Marke Makerbot. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von rund 7000 Euro. weiter
  • 1505 Leser

Elvis hält dem Ansturm nicht stand

Lorchs Bürgermeister Karl Bühler lässt sich von Fetza Hexa entmachten und spendiert Berliner
Als Elvis mit Seidenanzug und Schmalzhaaren gab Bürgermeister Karl Bühler beim Rathaussturm am Donnerstag Auskunft über seine Strategien in Sachen Parkplätzen und Gartenschau. weiter
  • 133 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geselliger Stammtisch in der Südstadt

Am Freitag, 13. Februar, ab 18 Uhr findet ein geselliger Stammtisch in der Südstadt statt. Alle Ehrenamtlichen und Freunde der Südstadt sind zum Gespräch und Gedankenaustausch in den Südstadt-Treff, Klarenbergstrasse 33, herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 429 Leser

Halbjahreszeugnis schreckt Eltern auf

Förderunterricht für Kinder, deren Schulleistungen unter besonderen Problemen leiden
Vor einem Jahr nahm das Projekt Förderunterricht im Haus am Königsturm seine Arbeit auf und kann auf eine erfolgreiche Pilotphase zurückblicken. weiter
  • 463 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kehraus in Bargau

Am Faschingsdienstag, 17. Februar, steht ab 15 Uhr das Küchenteam des TV Bargau mit dem Schnitzel- und Bratwurstessen bereit, um den Bargauer Faschingsgästen eine Grundlage für den Kehraus des Faschings in der Hocke anzubieten. weiter
  • 843 Leser

Narren an die Macht

In Herlikofen, Lindach, Großdeinbach und Weiler wurden die Bezirksämter erobert
Sie haben gekämpft und geschwitzt. Haben sich verteidigt und vorbereitet. Am Ende mussten die Ortsvorsteher aus Herlikofen, Großdeinbach, Lindach und Weiler einsehen: gegen die Narren sind sie machtlos. weiter

Rathausverteidiger haben das Nachsehen

Bis Dienstag sagen die Narren, wo’s langgeht – So war’s in Iggingen, Eschach, Leinzell und Göggingen
In Iggingen musste Bürgermeister Klemens Stöckle rasch aufgeben, Eschachs Jochen König nutzte alle Gegenwehr nichts und in Leinzell rückte Ralph Leischner gerne den Schlüssel raus: Die Rathäuser sind jetzt voll in Narrenhand. Auch das in Göggingen, wo die Narren die Verwaltungsleute am längsten arbeiten ließen. Erst am Abend wurde gestürmt. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfahrdienst macht Ferien

Der ehrenamtliche Seniorenfahrdienst macht zwischen den Faschingsferien vom 16. bis 20. Februar Urlaub und ist ab Montag, 23. Februar wieder erreichbar, Telefon (0174) 1512087 von Montag bis Freitag zwischen 9 und 11 Uhr. weiter
  • 446 Leser

So ist’s richtig: Ly Tran Inhaberin

Schwäbisch Gmünd. Ly Tran ist die Inhaberin des Nagelstudios Ly in der Remsgalerie in Schwäbisch Gmünd. Irrtümlich haben wir in der Gmünder Tagespost vom Montag, 2. Februar, in dem Artikel über die aktuelle Situation der Remsgalerie berichtet, Elena Kerchard sei die Besitzerin des Nagelstudios. Wir bitten unsere Leser, diesen Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 3430 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall mit Rettungswagen

Mutlangen. Am Mittwochnachmittag war die 20-jährige Fahrerin eines Rettungswagens auf dem Weg zu einem Einsatz. Sie hatte das Martinshorn eingeschaltet und fuhr über die Bundesstraße 298 von Schwäbisch Gmünd in Richtung Spraitbach. An der Abzweigung Richtung Durlangen stieß sie mit einem aus der Kreisstraße 3257 nach links auf die Bundesstraße einfahrenden weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verkehrsbeschränkungen durch Umzug

Am Dienstag, 17. Februar, ist der Faschingsumzug in der Gmünder Innenstadt. Zwischen 12.30 Uhr und 17 Uhr ist die Innenstadt für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Ausfahrt aus dem Parkhaus City-Center ist nur bis 13.30 Uhr möglich. Die Stadtverwaltung bittet die Besucher, wenn möglich, auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. weiter
  • 491 Leser
POLIZEIBERICHT

Von Straße abgekommen

Schwäbisch Gmünd. Eine 88-jährige Daimler-Fahrerin ist von der Kreisstraße 3277 im Bereich der Abzweigung zur Landesstraße 1161 abgekommen. Die 88-Jährige streifte einen Baum und ein Verkehrsschild. Dabei richtete geschätzt 6700 Euro Sachschaden an. weiter
  • 1119 Leser

IG Metall ruft zum Sreik auf

Alfdorf. Nachdem die dritte Tarifverhandlung in der Metall- und Elektroindustrie keine Einigung brachte, werden die Warnstreiks in den Betrieben fortgesetzt. Für den heutigen Freitag ruft die IG Metall Schwäbisch Gmünd alle Beschäftigten der TRW Automotive in Alfdorf auf, ihre Arbeit mindestens zwei Stunden vor Arbeitsende niederzulegen. In der dritten weiter
  • 313 Leser
KURZ UND BÜNDIG
Theatergemeinde: Kabale und LiebeDer Schiller-Klassiker wird am 21. Februar, 20 Uhr, in der Festhalle Ingersheim aufgeführt. Karten im Vorverkauf: Tel. (07951 – 9403-12). weiter
  • 447 Leser

Die Geschichte der Frauen in Schorndorf

Vor 20 Jahren ist in Esslingen eine Frauengeschichtswerkstatt mit der Idee gegründet worden, Frauen und ihre Geschichte in der Stadt sichtbar zu machen. Fünf Bücher, eine Ausstellung und mehrere Stadtrundgänge sowie Schilder, die an berühmte Frauen der Stadt erinnern, sind das sichtbare Ergebnis.In Schorndorf soll unter dem Dach des Kulturforums Schorndorf weiter
  • 470 Leser

Japanischer Schloss-Sommer

Schloss Fachsenfeld feiert Japan: Holzschnitte, Autosalon, Teezeremonien und Konzerte
Stellen Sie sich vor: Während Tokio die Kirschblüte feiert, sitzen Sie im Schlosspark Fachsenfeld. Mittendrin im idyllischen Grün stoßen Sie mit Sake an und genießen den japanischen Sommer. Dann geht’s vielleicht zur Teezeremonie in die Orangerie oder auf die Wiese unter die Mammutbäume. Denn dort will sich die Junge Philharmonie Ostwürttemberg weiter
  • 553 Leser

Rösena zeigt ihr ganzes Können

Prunksitzung der Röhlinger Sechtanarren vor vollem Haus und mitreisenden Auftritten
Röhlingen ohne Narren, das wäre wie die Sechta ohne Wasser. Am Mittwochabend war Prunksitzungspremiere bei den Sechtanarren in Röhlingen. Volles Haus, launige Bütten, perfekte Garden: So macht Fasching Spaß. Am Ende der Sitzung gab es dennoch Tränen. weiter

Keine Gnade für Heidi und Hubbe

Die Bärenfanger stürmen das Unterkochener Rathaus – Anklage wiegt schwer: Komplott mit Aalen
Mit ohrenbetäubendem Getöse haben die Unterkochener Bärenfanger, angeführt von den Kanonieren und eskortiert von den Schützen der Aalener Fastnachtszunft, das Rathaus in Unterkochen gestürmt. Trotz leidenschaftlicher Verteidigungsrede müssen die „Ortssenatoren“ ins tiefe Verließ. weiter
  • 408 Leser
AUS DER REGION

Einbruchserie geklärt?

Stuttgart. Die Stuttgarter Polizei hat nach umfangreichen Ermittlungen einem mutmaßlichen Serieneinbrecher im Alter von 44 Jahren unter anderem 59 Einbrüche und Einbruchsversuche in Schulen, Kindergärten, Praxen und Büros zugeordnet. Die Polizei geht davon aus, dass der 44-Jährige Diebesgut im Wert von mehreren Zehntausend Euro erbeutet hat. Polizeibeamte weiter
  • 356 Leser

Pannenserie auf der Brenzbahn

Heidenheimer fordern Abhilfe
Seit Ende der Weihnachtsferien ist es auf der Brenzbahn vermehrt zu Problemen gekommen. Die Heidenheimer Landkreisverwaltung hat in einem Schreiben an den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn, Eckart Fricke, um Abhilfe gebeten. weiter
  • 425 Leser

Wirtschaftsjunioren feiern 2015 Jubiläum

Oliver Helzle ist neuer Vorsitzender – Seit 50 Jahren existiert die IHK-nahe Vereinigung junger Unternehmer
Im Jahr 2015 führt Oliver Helzle die Wirtschaftsjunioren als Vorsitzender. Er hat das Amt bei der Vereinigung junger Unternehmer von Klaus Raab übernommen. weiter
  • 1961 Leser

Alte Handys für guten Zweck

Heubach. Der QLTourraum Übelmesser sammelt wieder alte und kaputte Handys. Mit dieser Aktion möchte der Verein das Deutsche Institut für ärztliche Mission (DIFÄM) in Tübingen unterstützen.Diese Aktion, so heißt es in einer Pressemitteilung, wird von der Bundesumweltministerin Dr. Hendricks befürwortet. Etwa 40 Millionen Tonnen fallen weltweit als Elektroschrott weiter
  • 228 Leser

Berührendes Stück über Bonhoeffer

Aufführung in St.-Ulrich-Kirche
„Der Pastor bleibt Pastor“, heißt das Stück zum Leben und Werk Dietrich Bonhoeffers, das Gesine Keller und Claudia Lahr in der Heubacher St-Ulrich Kirche aufführten. weiter
  • 207 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsparty mit Crazy Leo

Am Faschingssamstag, 14. Februar, gibt’s die legendäre Faschings-Party des Straßdorfer Turnvereins mit der Partyband Crazy Leo. Beginn ist um 21.30 Uhr in der Gemeindehalle Straßdorf. Karten gibt es über die TV-Übungsleiter. weiter
  • 496 Leser

Gerhard Schweizer feierte 65. Geburtstag

Gerhard Schweizer ist in Gmünd als Foto-Schweizer bekannt. Am Donnerstag feierte er seinen 65. Geburtstag. Vier Jahrzehnte führte er erfolgreich das von seinem Großvater Franz Schweizer 1910 gegründete Fotohaus in der Ledergasse am Eingang zum Gmünder Marktplatz. Der Fotografenmeister hat in diesen Jahren das Geschäftshaus mehrfach modernisiert und weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kein Orgelkonzert

Wegen des „Tages der Ewigen Anbetung“ im Gmünder Heilig-Kreuz-Münster am kommenden Sonntag, 15. Februar, entfällt die „Orgelmusik am Sonntagvormittag“ mit Münsterorganist Stephan Beck. weiter
  • 111 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Liebesfeier in der Kirche

Alle, denen die Liebe am Herzen liegt, sind eingeladen, den Valentinsabend am Samstag, 14. Februar, um 18.30 Uhr in St. Franziskus zu feiern. Den ökumenischen Gottesdienst in der liebevoll geschmückten Kirche wird neben Texten um die Liebe der Chor All Voices musikalisch gestalten. Höhepunkt ist der Liebessegen, der ökumenisch von Pfarrerin Dr. Viola weiter
  • 206 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ort des Gedenkens für Totgeburten

Der würdevolle Umgang mit fehl- und totgeborenen Kindern, aber auch die Begleitung der Eltern ist den Mitarbeitern des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd wichtig. Die gesetzliche Regelung – ein totgeborenes Kind bis 500 Gramm braucht nicht bestattet zu werden – ist dabei wenig hilfreich. Eine Arbeitsgruppe von Mitarbeitern verschiedener Bereiche weiter
KURZ UND BÜNDIG

Regelungen zur Sperrzeit

Wie das Landratsamt Ostalbkreis in Aalen mitteilt, beginnt in der Faschingszeit nach den Bestimmungen der Gaststättenverordnung die Sperrzeit in Schank- und Speisegaststätten sowie in öffentlichen Vergnügungsstätten in der Nacht vom Rosenmontag,16. Februar, zum Fastnachtsdienstag, 17. Februar, um 5 Uhr. Abweichend davon beginnt die Sperrzeit in Spielhallen weiter
  • 128 Leser

Stöpselgarde erfreut die Bewohner von St. Anna

Die Stöpselgarde kam am Schmotzigen Donnerstag in der Schwäbisch Gmünder Senioreneinrichtung St. Anna vorbei und sorgte für Stimmung. Das Motto des närrischen Tages lautete „Auf geht’s zu St. Annas Hüttengaudi“. Für die passende Musik sorgte an dem Nachmittag Herbert Baumgarten. Die Bewohner genossen die Auftritte und Tänze und belohnten weiter
  • 785 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Unseriöse Telefonanrufe

Bei den Stadtwerken Schwäbisch Gmünd gehen derzeit Hinweise ein, dass derzeit Unbekannte in Haushalten anrufen und sich als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben. Sie bieten günstigere Tarife an oder behaupten, eine Umfrage durchzuführen. Die Gmünder Stadtwerke weisen darauf hin, dass sie weder eine telefonische Umfrage in Auftrag gegeben haben noch telefonisch weiter
  • 132 Leser

Wie geht Kommunalpolitik?

Achtklässler der Schule am Römerkastell zu Besuch bei Jürgen Stempfle im Böbinger Rathaus
Was macht eigentlich ein Bürgermeister? Welche Aufgaben hat ein Gemeinderat? Fragen wie diese stellten die Achtklässler bei ihrem Besuch im Böbinger Rathaus. weiter
  • 242 Leser

Knapp 800 Unterschriften für die Fortsetzung des Sommermärchens

Bislang knapp 800 Kunden verschiedener Geschäfte des Einzelhandels haben mit ihrer Unterschrift den Wunsch von Geschäftsleuten unterstützt, dass das Gmünder Sommermärchen weitergehen soll. Dies sagt der Inhaber des Tabak Treffs, Wolfgang Russ, auf GT-Anfrage. Die Unterschriftenaktion haben Russ und Andreas Schoell von Intersport Schoell, Martin Röttele weiter
  • 3
  • 298 Leser

Nägel mit Köpfen in Wetzgau

Ortschaftsräte stimmen an diesem Freitag über die Nachnutzung des Landschaftsparks ab
Wetzgaus Ortschaftsrat macht an diesem Freitag einen Knopf dran: Die Räte werden über die Nachnutzung des Landschaftsparks diskutieren und einen Beschluss fassen, ob sie die Pläne der Stadtverwaltung unterstützen oder nicht. Die öffentliche Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Vereinsraum der Friedensturnhalle. weiter

Wetzgau soll Beschluss vertagen

Bürgerinitiative Bürgerpark: Gmünd plant an lärmgeplagten Anwohnern vorbei
Die Bürgerinitiatve Bürgerpark kritisiert die in ihren Augen „überstürzte Beschlussfassung“ im Ortschaftsrat Rehnenhof / Wetzgau zum dauerhaften Ausbau des ehemaligen Gartenschaugeländes in Wetzgau. weiter
  • 2
  • 185 Leser
Tagestipp

Jan Prax Quartett

Jan Prax (Saxophon), Martin Sörös (Piano), Tilman Oberbeck (Bass) und Michael Mischl (Schlagzeug) bilden das Jan Prax Quartett. Die jungen Musiker aus der Region um Karlruhe verfolgen die Mission, traditionelle sowie moderne Elemente des Jazz durch Spielfreude und Leidenschaft zu verbinden.Jazzclub Dinkelsbühl: 21.30 Uhr.Sie begeisterten so schon auf weiter
  • 553 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Gaugler&Lutz auf ISPO dabei

Die ISPO München hat ihre Bedeutung als die internationale Leitmesse der Sportbranche bestätigt. Unter den Ausstellern befand sich die Ebnater Gaugler & Lutz oHG mit ihrem Schweizer Partner Airex. „Für uns als Händler von hochwertigen Markenprodukten ist die ISPO eine wichtige Veranstaltung“, sagte Firmenchef Roland Lutz. weiter
  • 1542 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Mietpreisspiegel: Mitarbeit vonnöten

Im IHK-Mietpreisspiegel sind in Ostwürttemberg ortsübliche Mietpreise für Büro-, Produktions- und Lagerflächen sowie von Freiflächen und Stellplätzen veröffentlicht. Der Spiegel soll aktualisiert werden. Von Interesse sind Infos von Firmen aus dem produzierenden Gewerbe sowie der Logistik, die gewerblichen Flächen angemietet bzw. vermietet haben. Um weiter
  • 1378 Leser

Ottenwälder beim Kongress in Hall dabei

Gipfel der Weltmarktführer
Das Gipfeltreffen der Weltmarktführer in Schwäbisch Hall stand unter dem Zeichen von Digitalisierung. Das Gmünder Designbüro Ottenwälder und Ottenwälder war vor Ort mit dabei.Schwäbisch Gmünd. Petra Kurz-Ottenwälder, Geschäftsführerin des Designbüros, sagte: „Design war Kongressthema, weil im Design und in der Marke klare Wettbewerbsvorteile liegen.” weiter
  • 1199 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Solarstrom für betriebliche Nutzung

Stromerzeugung mit Photovoltaik für den betrieblichen Eigenverbrauch kann eine betriebswirtschaftlich sinnvolle Nutzung sein. Die Veranstaltung bei der IHK am 10. März informiert über gesetzliche Grundlagen, die aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) resultieren sowie über Vergütungssätze und Voraussetzungen für den Netzanschluss. Eingegangen wird weiter
  • 1279 Leser

Wirtschaft erwartet Plus

Konjunkturumfrage der IHK Ostwürttemberg bescheinigt gute Entwicklung
Die Wirtschaft in der Region startet gut ins Jahr. Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage unter rund 500 Firmen aller Branchen und Größenklassen zeigen: 46 Prozent der Betriebe bewerten ihre aktuelle Geschäftslage gut, knapp die Hälfte der Befragten befriedigend.Heidenheim. Lediglich fünf Prozent der Befragten schätzten ihre wirtschaftliche Lage derzeit weiter
  • 1112 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Wirtschaftsclub besucht Mapal

Am 10. Februar hat sich der Wirtschaftsclub Ostwürttemberg beim Präzisionswerkzeuge-Hersteller Mapal in Aalen getroffen. Mapal-Chef Dr. Dieter Kress empfing die 30 Besucher und stellte ihnen die Firmengeschichte, aktuelle Entwicklungen sowie das Produkt- und Serviceangebot des Familienunternehmens vor. Im Anschluss lud er zu einem Betriebsrundgang ein. weiter
  • 1450 Leser

Gmünds letzte Taler verjubelt

Panzerknacker stürmen Rathaus und überwinden einen doch recht willigen Dagobert Bläse Duck
Erbarmungslos. Sie waren sooo erbarmungslos, diese Panzerknacker der Gmünder Fasnetsmacher. Sie stürmten das Rathaus, vertrieben Dagobert Duck, knackten den städtischen Tresor und schleuderten die letzten Goldtaler, die diese hochverschuldete Stadt noch hat, vom Rathausbalkon in die Menge. weiter

Koch-Wettbewerb am PG

Neue Anreize für die Innenstadt-Mensa – Menü von Schülern, Lehrern und Eltern
Abwechslung ist angesagt in der Mensa des Parler-Gymnasiums: Eltern, Lehrer und Schüler sind dort im Kochwettbewerb. weiter
  • 670 Leser

10c des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach schreibt über Heimat

Wie schreibe ich eine spannende Reportage? Das war ein Thema, mit dem sich die Schüler der Klasse 10c des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums beschäftigt hatten. Die Mädchen und Jungs machten mit beim GT-Projekt „Zeitung in der Schule“. Über mehrere Wochen hinweg lasen sie die Gmünder Tagespost und behandelten verschiedene Fragestellungen im weiter
  • 108 Leser

Helfen macht Mut

Unterwegs mit dem mobilen Pflegedienst in Heubach
Rund 13 bis 15 Patienten versorgt eine Altenpflegerin der Sozialstation Rosenstein an einem Vormittag. Der Job sei nicht immer einfach, die Patienten brächten den Pflegern aber viel Dankbarkeit entgegen. Das sei bereichernd. weiter
  • 431 Leser

Nur die Schuhe knirschen im Schnee

Eine Wanderung auf dem verschneiten Jakobsweg von Heuchlingen ins Leintal
Schneebedeckte Tannen und weite Felder. Das ist alles, was ich sehe an diesem Tag gegen 14 Uhr mittags. Es scheint, als sei ich der erste hier, direkt an der Grenze zwischen den Ortschaften Schechingen und Heuchlingen auf der Frickenhofer Höhe, welche sich südlich des Kochers durch den Ostalbkreis zieht. weiter
  • 5
  • 258 Leser
Tagestipp

Space Truckin’ live

Die Mannen um die britische Band Deep Purple galten als die Wegbereiter des klassischen Hard Rocks Ende der 60er. Space Truckin’ sind einfach nicht totzukriegen und lassen Klangperlen wie Highway Star, Speed King, Burn oder Mistreated immer wieder neu auferstehen, Rockklassiker für die Ewigkeit oder einfach auch „Musik fürs Leben“. weiter
  • 756 Leser

Wasser lässt die Laibe glänzen

Die Backwaren der Bäckerei Maier kommen direkt aus dem uralten Holzbackofen
Es ist warm, urig und duftet herrlich und das um 4.30 Uhr: In der Backstube der Maiers in Lauterburg geht’s in aller Frühe los. weiter
  • 297 Leser

Zwischen Telefon und Aktenbergen

Ein Tag beim Rechtsanwalt
„Das ist mein Heiligtum“, erklärt die 51-jährige Rechtsanwältin Myriam und deutet auf eine ganze Wandseite ihres Büros mit Gesetzessammlungen. In den Sammlungen sind das Grundgesetz, das Verwaltungs- und Verfassungsgesetz, das Strafrecht, Prozessordnungen, Gebührenordnungen und das Bürgerliche Gesetzbuch auf dünnstem Papier versammelt.Heuchlingen. weiter
  • 155 Leser

Michael an die Suppenschüssel

Wäschgölten nehmen das Waldstetter Rathaus ein und regieren bis Faschingsdienstag
Bürgermeister Michael Rembold hatte keine Chance. Statt auf dem Chefsessel im Rathaus zu sitzen, stand er am Dienstag hinter der Suppenschüssel. Dazu verdonnerten ihn die Wäschgölten, nachdem sie das Rathaus eingenommen hatten. weiter
NEU IM KINO

Fifty Shades Of Grey

Die Literatur-Studentin Anastasia Steele interviewt den aufstrebenden Unternehmer Christian Grey für ihre Universitätszeitung und begegnet dabei einem Mann, dessen arrogante und anzügliche Art sie nicht recht einordnen kann. Doch den attraktiven Milliardär umhüllt eine anziehende Aura, der sich die junge Frau schon bald nicht mehr entziehen kann. Anastasia, weiter
  • 654 Leser

Trainer Thilo und sein Kübel-Gebet

AFZ, Meckergoißa, Ruassgugga und Bärafanger legen Obrigkeit in Ketten und plündern Stadtkasse
Nahezu kampflos haben sich Turbo-Thilo Rentschler und seine Rathaus-Schergen der wild entschlossenen närrischen Übermacht ergeben. Von Kanonendonner, Konfettiregen und reichlich Lachsalven aus dem Amt gefeuert, blieb dem OB nichts übrig, als die Rathausschlüssel zu übergeben und für Speis und Trank zu sorgen. weiter

Alarmanlage schlägt Täter in die Flucht

Lauchheim. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag versuchte ein Einbrecher die verschlossene Maschinenhalle eines landwirtschaftlichen Anwesens in Stetten zu öffnen. Hierzu schraubte der Täter einen zur Sicherung angebrachten Drehbolzen ab. Als hierdurch eine Stahlkette im Innenraum auf den Boden fiel, wurde sowohl ein akustischer als auch

weiter
  • 1804 Leser

Was die Eiweißpflanzen bringen

Beim zentralen Pflanzenbautag des Ostalbkreises wurde der Anbau von Hülsenfrüchten ausgeleuchtet
Mit der „Eiweißinitiative“ will die Landesregierung seit 2012 den Anbau von Hülsenfrüchten (Leguminosen) in der Landwirtschaft fördern. Ackerbohnen und Futtererbsen aus heimischer Produktion sollen Import-Soja so weit wie möglich ersetzen. Doch zahlt sich das auch aus? Die Antwort ist leider nicht so eindeutig. weiter
  • 469 Leser

Kammermusik in der Scheune

Das Carion Bläserquintett bei Kultur im Park in der Schloss-Scheune in Essingen
Die dänische Bläserquintett-Formation Carion zählt zu den interessantesten Kammermusikensembles der Gegenwart. Am 14. März, 20 Uhr, ist das Ensemble in der Schloss-Scheune Essingen zu hören. weiter
  • 490 Leser

Narrenautobahn von Kerkingen nach Schlossberg

Rathaussturm Bopfingen
Widerstand zwecklos! Angesichts der hundertfachen Übermacht der Burgnarren Schlossberg-Flochberg und der Kerkinger RuabaHafa Zunft hat Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler beim Rathaussturm den Rathausschlüssel „kampflos“ den Narren überlassen. weiter

Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Am Mittwochvormittag im Aalener Kälblesrainweg

Aalen. Am Mittwochvormittag wurde die Polizei alarmiert, weil Anwohner den Verdacht hatten, dass in ihr Haus im Kälblesrainweg eingebrochen werde. Das Aalener Polizeirevier schickte sofort mehrere Streifenwagenbesatzungen an den Tatort. Dort hatten die Einbrecher wohl bemerkt, dass sie aufgefallen waren und verließen genau in dem Moment,

weiter
  • 5
  • 4099 Leser

Die „Altnarren“ haben nichts verlernt

Beim Mögglinger Seniorenfasching wird geschunkelt und getanzt – Erster närrischer Auftritt von Adrian Schlenker
Viel zu lachen gab’s beim Seniorenfasching im großen Saal des Gasthofes „Reichsadler“ in Mögglingen. Die Gemeinde hatte die älteren Mögglinger zu einem fröhlichen und unterhaltsamen Nachmittag bei Kaffee und Berliner eingeladen. weiter
  • 230 Leser

Hilfe für Flüchtlinge besser koordinieren

Mögglinger Arbeiterwohlfahrt zieht positive Bilanz der bisherigen Aktionen – Infoveranstaltung geplant
Ein Willkommensfest, Kleidung, Spenden: Die Mögglinger zeigen für „ihre“ Flüchtlinge große Hilfsbereitschaft. Die Arbeiterwohlfahrt zieht eine positive Bilanz der bisherigen Aktionen, will das Ganze aber noch besser koordinieren.Mögglingen. „Es gehört zur guten Tradition der Arbeiterwohlfahrt (AWO), den Menschen, die in unserem Land weiter
  • 426 Leser

Ekelpaket kommt per Post

Stinkende Überraschung
"Die Post ist da, ein Paket für Sie!" Normalerweise ein Grund zur Freunde. Eine Gmünderin hätte auf diese Überraschung getrost verzichten können. Das Paket - aufgegeben in Prag - traute sie sich nicht allein zu öffnen. Also packte sie es ins Auto und fuhr zur Polizei. Auch die Beamten staunten nicht schlecht über den Inhalt. weiter

Flüchtlingen helfen

Workshop zur Integration am Gmünder Hans-Baldung-Gymnasium
Im Rahmen des Erasmus+-Projektes „Unitas – Jugendliche für Integration und Inklusion“ informierten sich Schüler und Lehrer des Hans-Baldung-Gymnasiums über die praktischen Seiten der Integration. Referentin Bettina Schäfer vom Stadtjugendring Stuttgart berichtete über ihre Erfahrungen im Bereich der Jugendarbeit. weiter
  • 185 Leser

Udo Penz gibt Taktstock weiter

Hauptversammlung mit Ehrungen bei der Kolpingkapelle Schwäbisch Gmünd
Die Landesgartenschau begleitete die Kolpingkapelle 2014 mit Auftritten, einem Konzert, einer Serenade, dem Kolping-Blasorchester-Treffen und dem Tag der Gmünder Blasmusik. Das Spektrum wurde unter anderem durch die Fronleichnamsprozession ergänzt. Dies alles erfuhren die Mitglieder bei der Hauptversammlung. weiter
  • 721 Leser

Bremsen verschlissen, Fahrtenschreiber manipuliert

Polizei kontrolliert ausländische Lkw auf der B29

Bei Lkw-Kontrollen am Dienstag, auf der B 29, beanstandeten Beamte des Verkehrskommissariats Backnang zwei ausländische Lkws wegen einer Manipulation und einem schwerwiegenden technischen Mangel.

Gegen 16.15 Uhr wurde auf einem Parkplatz bei Remshalden ein polnischer Lkw kontrolliert, teilt die Polizei mit. Bei der Kontrolle waren die Bremsen der

weiter
  • 5
  • 2672 Leser

Trauerfeier auf Leinwand übertragen

Requiem für Pfarrer Sieger Köder

Aalen-Wasseralfingen. Monsignore Sieger Köder wird am Samstag, 14. Februar, in Wasseralfingen beigesetzt.Die Trauerfeierlichkeiten beginnen mit dem Requiem um 10 Uhr in der St. Stephanuskirche Wasseralfingen. Da die Kirchengemeinde St. Stephanus mit einem großen Besucherandrang rechnet und sicherlich nicht alle Trauergäste in der Kirche

weiter

Schlägerei nach Umzug in Weiler

Polizei sucht Zeugen
Unschöne Szenen gab's nach dem Faschingsumzug in Weiler. Nach Ermittlungen des Polizeipostens Waldstetten haben vier Jugendliche, zwischen 15 und 18 Jahre alt, Gäste vor dem Festzelt provoziert. Bei einer Schlägerei gab es Verletzte. weiter
  • 265 Leser

Raubüberfall in Bopfingen

77-jähriger Geschäftsinhaber abends in der Regerstraße ausgeraubt
Am Mittwochabend wurde in der Bopfinger Innenstadt ein Mann auf der Straße überfallen und beraubt. Die polizeiliche Fahndung nach den beiden Tätern verlief bislang ohne Erfolg. Die Polizei bittet die Bevölkerung um ihre Mitarbeit bei den weiteren Ermittlungen. weiter
  • 5
  • 6709 Leser

Missglückter Fahrstreifenwechsel

Mercedes und Kleintransporter geraten aneinander

7000 Euro Sachschaden war die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag ereignete, berichtet die Polizei. Zu dem Unfall kam es gegen 13.40 Uhr, als der 38-jährige Fahrer eines VW-Transporters und ein 36-jähriger Mercedes-Fahrer die Gartenstraße befuhren und nebeneinander nach links in die Friedrichstraße in Richtung

weiter
  • 2049 Leser

Regionalsport (15)

„Gaudi statt Audi“ – Tickets für zehn Euro

Fußball, 2. Bundesliga
„Gaudi statt Audi“: Der VfR Aalen startet vor dem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt einen vergünstigten „Werksverkauf“ und will damit für mächtig Stimmung in der Scholz-Arena sorgen, wenn der Tabellenführer aus der Automobilstadt zu Gast ist. weiter
  • 233 Leser

Remis im Verfolgerduell

Tischtennis, Landesliga Damen, Gruppe 2
Im Verfolgerduell der Damen-Landesliga trennten sich die SG Bettringen und der TV Reichenbach nach über dreistündiger Spielzeit mit einem 7:7-Unentschieden. Dadurch büßten beide Teams einen Zähler auf Tabellenführer Frickenhausen ein. weiter

Spiele am Wochenende

2. LigaFreitag, 18.30 Uhr:Fort. Düsseldorf – Erzgebirge AueVfL Bochum – Eintr. BraunschweigFC Heidenheim – Karlsruher SCSamstag, 13.00 Uhr:1. FC Kaiserslautern – VfR AalenFC Ingolstadt – SV SandhausenSonntag, 13.30 Uhr:1. FC Nürnberg – Union BerlinRB Leipzig – FSV FrankfurtSV Darmstadt – 1860 MünchenMontag, weiter
  • 179 Leser

Testspiel-Serie im Schwerzer

Fußball, Vorbereitung
Gleich drei Testspiele in Serie werden am Samstag auf dem Kunstrasenplatz des FC Normannia ausgetragen. Zum Auftakt spielt der TSB Gmünd gegen Waldstetten. weiter
  • 5
  • 336 Leser

Topkräfte nicht dabei

Schwimmen: Reduziertes Aufgebot des SVG im Einsatz
Nach drei Wochenenden mit Vollbeschäftigung ist das Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd auch am kommenden Wochenende gefordert und auf Reisen. Das Ziel sind die „21. Internationalen Meisterschaften“ des VfL Sindelfingen. weiter
  • 162 Leser

16 Mal Edelmetall

Kunstturnen, Gaufinale: Viele Podestplätze für Wetzgau
Erfolgreich starteten die Nachwuchsturner des TV Wetzgau ins Wettkampfjahr 2015. Bei den Gaufinals der Turngau Ostwürttemberg im Gmünder Unipark gewannen sie insgesamt 16 Medaillen, davon sechs in Gold.Der TV Wetzgau nahm mit fünfundzwanzig Turnern an diesen Wettbewerb teil. Der Wettkampf gilt als Qualifikation für die Landesqualifikationen, die im weiter
  • 412 Leser

Chance auf Bonus-Sieg

Handball, BW-Oberliga: Der TSB tritt am Sonntag beim TSV Deizisau an
Fasching fällt flach: Der TSB Gmünd muss am Sonntag um 17 Uhr ran. Nach drei Siegen in Folge reist man mit breiter Brust zum starken Mitaufsteiger TSV Deizisau. Positiv: Die Mannschaft von Michael Hieber steht in der Tabelle endlich wieder über dem Strich.Der TSB Gmünd steht wieder da, wo er am Ende der Saison auch sein möchte: Über dem Strich, der weiter
  • 335 Leser

Doppelter Erfolg der TSV-Damen

Volleyball, Bezirksliga Ost
Bei ihrem ersten Heimspieltag in der Rückrunde hat die erste Damenmannschaft des TSV Mutlangen zwei Siege eingefahren. Der TSV Ellwangen und der TV Heuchlingen verließen die Halle als Verlierer. weiter
  • 136 Leser

Erfolgreiches Finale

Kunstturnen, Gaufinale: Herliköferinnen gut in Form
Beim Gaufinale Turnen in Schwäbisch Gmünd zeigten die Turnerinnen des TV Herlikofen in einem starken Teilnehmerfeld tolle Leistungen und blicken zuversichtlich auf die anstehende Landesqualifikation in Ellhofen. weiter
  • 284 Leser

Maihöfer ist Medaillenhoffnung

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften U20: Jungs-Staffel will Bestzeit laufen
In Neubrandenburg finden am Wochenende die Deutschen Meisterschaften der Jugend U20 statt. Die größte Hoffnung auf eine Medaille hat Lisa Maihöfer im Hochsprung, obwohl sie erst der Jugend U18 angehört. Zusätzlich gehen im Nordosten Deutschlands Moritz Kindel über 60m und die 4x200m-Staffel der Jungen an den Start.Beim Saisonhöhepunkt der U20-Athleten weiter
  • 147 Leser

Mögglinger Rennläufer dominieren

Ski Alpin, Bezirksrennen
Beim Nachtslalom am Ramensteinhang in Nattheim holten die Skirennläufer des TV Mögglingen zahlreiche Erfolge. Herauszuheben ist der Sieg in der Altersklasse U18m, in der das Podium komplett Mögglingen gehörte. weiter
  • 373 Leser

SC Heubach-Bartholomä setzt Erfolgsserie fort

Ski Nordisch, Langlauf, VR-Talentiade/SSV-Cup: Vier erste, vier zweite sowie zwei dritte Plätze für den SC
Mit 20 Sportlern sowie einem großen Tross an Fans und Betreuern reiste der SC Heubach-Bartholomä ins Allgäu. Austragungsort der VR-Talentiade Sichtung und dem Lauf um den Pokal der Schwäbischen Zeitung war die geschichtsträchtige Wilhelmshöhe inmitten des Stadtgebietes von Leutkirch. Gelaufen wurde in der klassischen Technik. weiter
  • 278 Leser

Sechs Titelverteidiger

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaften U14: LG Staufen empfängt Konkurrenz
Bei den Regionalmeisterschaften der Jugend U14 gehen in der Gmünder Großsporthalle insgesamt 111 Athletinnen und Athleten von 13 Vereinen an den Start. Ganz vorne dabei wird wieder der Gastgeber LG Staufen sein. Aber auch die LG Filstal wird am Samtag versuchen, den einen oder anderen Titel mehr abzugreifen.Bei den M13 fehlt über 50m und im Weitsprung weiter
  • 333 Leser

Überregional (87)

"Hoffnung ist wie ein Vogel"

Neue Beratungsstelle für traumatisierte Asylsuchende in Tübingen
Sechs psychosoziale Beratungsstellen für traumatisierte Flüchtlinge gibt es in Baden-Württemberg. Eine davon hat gerade in Tübingen eröffnet. Deren Einzugsgebiet erstreckt sich über mehrere Landkreise. weiter
  • 460 Leser

16 Jahre Haft für Schettino

"Costa Concordia"-Kapitän verurteilt
Der Kapitän der "Costa Concordia", Francesco Schettino, ist zu 16 Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden. Ein Gericht in der italienischen Stadt Grosseto sprach ihn gestern in Zusammenhang mit dem Schiffsunglück mit 32 Toten der fahrlässigen Tötung schuldig. Schettinos Anwälte hatten Freispruch gefordert, die Staatsanwaltschaft 26 Jahre und drei weiter
  • 464 Leser

88 Millionen Policen sind auf dem Markt

Weit verbreitet Es gibt in Deutschland 88 Millionen private Lebens- und Rentenversicherungspolicen. Ausgeschüttet wird neben dem angesparten Geld ein gesetzlicher Mindestzins und dann kommt noch etwas oben drauf. Wie viel das am Ende ist, weiß vorab niemand. Die Beiträge werden für Provisionen, Verwaltungskosten, Rücklagen und Leistungen bei Todesfällen weiter
  • 666 Leser

Alles so schön bunt hier

Ein Schwerpunkt der Ambiente in Frankfurt ist die Ausstattung von Hotels und Schiffen
Accessoires für Küche, Wohn-, Ess- und Schlafzimmer: Die Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt zeigt alljährlich, was der Kunde bald in den Läden finden wird. Die Aussteller sind sehr zuversichtlich. weiter
  • 535 Leser

Angespanntes Treffen in Minsk

Kanzlerin Angela Merkel (CDU), die Präsidenten Frankreichs und der Ukraine, François Hollande und Petro Poroschenko, sind gestern in Minsk mit Russlands Präsident Wladimir Putin zusammengetroffen. Sie sprachen über Wege, den Krieg in der Ostukraine zu beenden. Überraschend reisten auch die Rebellenführer Alexander Sachartschenko und Igor Plotnizki an. weiter
  • 604 Leser

Apple-Konzern engagiert sich bei Solar-Strom

Apple investiert 850 Mio. Dollar (752 Mio. EUR) in Solar-Strom in Kalifornien. Der iPhone-Konzern habe sich mit dem Anbieter First Solar für den Bau einer riesigen Anlage in Kalifornien zusammengetan, sagte Konzernchef Tim Cook. Das über fünf Quadratkilometer große Solarzellen-Feld solle genug Strom für das neue Hauptquartier in Cupertino sowie alle weiter
  • 599 Leser

Auf einen Blick vom 12. Februar 2015

FUSSBALL SPANIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiel FC Barcelona - FC Villarreal 3:1 (1:0) LÄNDERSPIEL, U-19-Frauen in Stara Pazova: Serbien - Deutschland 3:7 (1:4) TENNIS HERREN-TURNIER in Rotterdam (1,6 Mio. Euro), Achtelfinale: Monfils (Frankreich) - Bautista-Agut (Spanien/Nr. 7) 7:5, 7:6 (7:5), Stachowski (Ukraine) - Thiem (Österreich) 6:1, 6:3. HERREN-TURNIER weiter
  • 620 Leser

Auf Reisende wartet Stress

Pilotenstreiks kosten Nerven - Tarifrunde zwischen GDL und Bahn geplatzt
Es sind Faschingsferien, und die große Frage lautet: Kann man überhaupt noch verreisen? Irgendwo scheint ja immer jemand zu streiken. Die Übersicht zeigt: Es gibt kaum Hoffnung, dass es weniger wird. weiter
  • 594 Leser

Autobrücke bei Mainz voll gesperrt

Einsturzgefahr: Die Schiersteiner Rheinbrücke zwischen Mainz und Wiesbaden ist gestern gesperrt worden. Ein Teil der Fahrbahn hatte sich gesenkt, ein Riss trat auf (Foto). Grund: Ein Pfeiler war bei Bauarbeiten für die benachbarte neue Brücke (Eröffnung 2020) leicht gesunken. Zehntausende Autofahrer standen stundenlang im Stau. Foto: dpa weiter
  • 770 Leser

Beeindruckende Sammlung

Erfolgsbilanz 59 internationale Plaketten weist Claudia Pechsteins Medaillensammlung aus. Die 42-Jährige gewann neun olympische Medaillen (fünfmal Gold, je zweimal Silber und Bronze). Bei Einzelstrecken-Weltmeisterschaften stand sie 28 Mal auf dem Treppchen (fünfmal Titel), bei der Mehrkampf- WM und -EM jeweils elf Mal. Dazu kommen noch 32 Siege und weiter
  • 374 Leser

Bewegungslose Wartestellung

Gespannt auf Ergebnisse zu Griechenland und Ukraine
Vor dem Sondertreffen der Eurogruppe zu Griechenland ist der Dax am Mittwoch auf der Stelle getreten. Auch der Ukraine-Krisengipfel ließ die Anleger in Wartestellung verharren und auf Neuigkeiten warten. Griechenlands Finanzminister Gianis Varoufakis sollte seinen Kollegen der Eurogruppe Rede und Antwort stehen. Unmittelbar vor dem Treffen sagte Eurogruppenchef weiter
  • 568 Leser

Bewährung im Fall Sieghild

Zu je acht Monaten Haft auf Bewährung hat das Landgericht Hannover die Eltern (32 und 28) der vierjährigen Sieghild verurteilt. Sie ist 2009 gestorben, weil die Eltern ihr nicht genug Insulin und stattdessen Rohkost zu essen gaben. Es lasse sich nicht beweisen, dass sie das Kind absichtlich von Insulin hätten entwöhnen wollen, sagte der Richter Wolfgang weiter
  • 485 Leser

Der Mensch ist gut, nur die Leute sind "a Gsindl"

Gerhard Polt und die Well-Brüder zeigen an den Münchner Kammerspielen "Ekzem Homo"
Gerhard Polt und die Well-Brüder schießen gewohnt bissig gegen allerlei Allzumenschliches in Bayern und der Welt. Dem Premierenpublikum gefiel's. weiter
  • 478 Leser

Die Bayern haben gegen Bamberg wieder das Sagen

Sechster Sieg im sechsten Spiel: Der FC Bayern Basketball hat die Eurocup-Zwischenrunde mit einem Derbyerfolg gegen Bamberg und damit ohne Niederlage beendet. Die Münchner gewannen gegen die Brose Baskets überlegen mit 87:63 (43:26). Damit schoss sich die Mannschaft von Trainer Svetislav Pesic, die schon vor der Partie als Gruppensieger feststand, für weiter
  • 462 Leser

Die DSV-Delegation

Langlauf Damen: Stefanie Böhler (Ibach), Viktoria Carl (Zella-Mehlis), Nicole Fessel (Oberstdorf), Denise Herrmann (Oberwiesenthal), Hanna Kolb (Buchenberg), Claudia Nystad (Oberwiesenthal) Herren: Thomas Bing (Dermbach), Jonas Dobler (Traunstein), Hannes Dotzler, Sebastian Eisenlauer (beide Sonthofen), Florian Notz (Böhringen Römerstein), Tim Tscharnke weiter
  • 404 Leser

Die Geschichte der Ooooooh

Auf dem schamesroten Teppich: Die Berlinale kommt nicht an "Fifty Shades of Grey" vorbei
Sex oder Selters? Gestern wurde auf der Berlinale ein prickelndes Vergnügen erwartet: "Fifty Shades of Grey" feierte Premiere. Die pornöse Buchvorlage ist ein Megahit, der Film sorgt für wenig Lustgewinn. weiter

Dürr setzt für Homag die Latte höher

Der Lackieranlagenspezialist Dürr (Bietigheim) setzt für den Holzmaschinenbauer Homag ehrgeizige Ziele. Mittelfristig soll der Gewinn von Homag deutlicher stärker steigen als der Umsatz, sagte Dürr-Finanzchef Ralph Heuwing, der Ende 2014 die Leitung von Homag übernommen hat. Er sehe dort noch "eine Menge Potenzial". Aktuell ist Homag weniger profitabel weiter
  • 669 Leser

Eurogruppe droht Griechen

Vor Finanzministertreffen pokern beide Seiten hoch - Suche nach Lösung
Die Finanzminister der Euro-Länder beraten über weitere Hilfen für Griechenland. Beide Seiten drohen mit einem Ende der Zusammenarbeit. weiter
  • 604 Leser

Ex-Bank-Chefs räumen Fehler ein

Nach mehr als 100 Prozesstagen haben zwei ehemalige Chefs der Bank Sal. Oppenheim vor Gericht Fehler eingeräumt. Matthias Graf von Krockow bekannte sich dazu, in einem Punkt "nicht ausreichend zwischen den Interessen des Bankhauses und persönlichen Interessen" unterschieden zu haben. Damit bezog er sich auf die fortgesetzten Rettungsversuche der Bank weiter
  • 585 Leser

Ex-Heimkind verliert vor Gericht

Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart hat den Antrag eines ehemaligen Heimkindes auf Prozesskostenhilfe gegen die Evangelische Brüdergemeinde Korntal abgelehnt. Der mittlerweile 53-Jährige will 1,1 Millionen Euro Schadenersatz erstreiten für Misshandlungen, die er nach eigenen Angaben als Heimkind dort zwischen 1963 und 1977 erlitten hat. Ein wesentlicher weiter
  • 541 Leser

Fallstricke in Minsk

Der neuen Friedensinitiative für die Ostukraine drohen viele Gefahren
Würde ein möglicher Waffenstillstand halten? Was machen die Freiwilligenbataillone? Und welche Rolle spielt Geld? Die Unterhändler in Minsk stehen vor Problemen, an denen schon "Minsk 1" gescheitert ist. weiter
  • 5
  • 454 Leser

Francesco Schettino

Die Person Stets gebräunt, oft mit Sonnenbrille und eigenwilligem Auftreten bedient Francesco Schettino (54) das Klischees vom machohaften Süditaliener. Geboren wurde er 1960 in der Nähe von Neapel, er besuchte das Nautische Institut in Piano di Sorrento und arbeitete seit 2002 für die Kreuzfahrtgesellschaft Costa Cruises. Sie ernannte ihn 2006 zum weiter
  • 465 Leser

Gericht: Fahrlässige Tötung

"Costa Concordia"-Kapitän Schettino fehlt bei der Urteilsverkündung
16 Jahre und ein Monat Haft - Der Schuldspruch des Gerichts in Grosseto gegen den "Costa Concordia"-Kapitän Francesco Schettino (54) ist eindeutig. Es wertete sein Verhalten als mehrfache fahrlässige Tötung. weiter
  • 412 Leser

Grüner Krimi am Kaiserstuhl

Minister Bonde macht dem Abgeordneten Pix das Landtagsmandat streitig
Mit Alexander Bonde macht erstmals ein grüner Minister einem direkt gewählten Abgeordneten das Mandat streitig. Gewinnt der Regierungspragmatiker - oder behauptet sich der unkonventionelle Reinhold Pix? weiter
  • 637 Leser

Handball: HBW schickt Hannover punktlos heim

Der Handball-Bundesligist HBW Balingen/Weilstetten hat seine knappe Niederlage gegen den HC Erlangen schnell verdaut. Gastern rangen die Gallier von der Alb - wie angekündigt - den TSV Hannover-Burgdorf mit 31:27 (14:13) nieder und sicherten sich zwei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte hatten die Schwaben weiter
  • 442 Leser

Hotel statt Campingplatz

Südwesten bei Touristen beliebt
Der Südwesten zieht immer mehr Touristen an. 49 Millionen Übernachtungen wurden 2014 gezählt. Stadt und Land profitieren gleichermaßen davon. weiter
  • 604 Leser

Häfler bereits unter Druck

Volleyball-Vizemeister VfB Friedrichshafen ist mit einer bitteren Niederlage in die Play-offs der Champions League gestartet. Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu unterlag dem polnischen Meister Asseco Resovia Rzeszow um Nationalmannschafts-Kapitän Jochen Schöps nach langem Kampf mit 2:3 (25:19, 24:26, 25:20, 17:25, 15:17) und steht vor dem weiter
  • 409 Leser

Jemen droht der Zerfall

Westliche Botschaften schließen - Länder ziehen Diplomaten aus Sanaa ab
Schiitische Huthi-Rebellen haben mit dem Parlament die letzte funktionierende staatliche Institution des Jemen aufgelöst. Westliche Staaten ziehen Diplomaten ab und fordern Landsleute zur Ausreise auf. weiter
  • 621 Leser

Junioren-Weltmeister dürfen nach Falun

Schwabe Florian Notz rückt ins Aufgebot für nordische Ski-WM - Wellinger erhält Chance
28 Athleten sollen dem Deutschen Skiverband erfolgreiche nordische Weltmeisterschaften bescheren. Auf den letzten Drücker schaffte Skispringer Andreas Wellinger den Sprung ins deutsche Team. weiter
  • 435 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGSKATASTROPHE: Mit Ansage

Betroffenheit reicht nicht. Die Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa kam mit Ansage. Nach dem Auslaufen des italienischen Rettungsprogramms Mare Nostrum war es nur eine Frage der Zeit, bis eine Horrormeldung die EU-Staaten aus ihrer Ignoranz reißen würde. Nach den auf einem Boot erfrorenen Flüchtlingen vom Wochenende sind jetzt hunderte Menschenleben weiter

Kommentar · STREIKS: Pflicht zur Schlichtung

Zumindest am Flughafen Hamburg können die Passagiere wieder starten, ohne befürchten zu müssen, von streikenden Fluggastkontrolleuren ausgebremst zu werden. Die Gewerkschaft Verdi hat sich mit der Sicherheitswirtschaft geeinigt, und zwar auf Lohnerhöhungen von über zehn Prozent. Diese stolze Zahl kommt nur zustande, weil das Erpressungspotenzial in weiter
  • 465 Leser

Kommentar: Risiko im Nahen Osten

Mutig. Wollen die Berliner jetzt Pizzen und Fritten im Wüstenstaat Kuwait ausfahren? Nein, aber Rocket Internet wettet insgesamt mehr als eine halbe Milliarde Euro auf einen weltweiten Trend: sich über Internet bestelltes Essen nach Hause liefern lassen. Die Samwer-Brüder propfen sich auf ein erfolgreiches System. Ob Amerika, Europa, Asien oder eben weiter
  • 609 Leser

Krisen verunsichern die Unternehmen

Dank des gesunkenen Ölpreises laufen die Geschäfte der meisten Unternehmen besser als erhofft. Doch sie trauen dem Braten nicht so recht. weiter
  • 570 Leser

König Felipe kürzt Bezüge

Um 20 Prozent hat Spaniens König Felipe VI. die Bezüge des Staatsoberhaupts gekürzt. Er erhält künftig jährlich 234 204 Euro; seine Frau, die Königin Letizia, 128 808 Euro. Als Grund dafür, dass Felipe mit weniger auskommen will als sein Vater Juan Carlos, nannte er die schwierige Haushaltslage des Landes. Felipe bemüht sich seit seinem Amtsantritt weiter
  • 469 Leser

Landrat fordert neue Verteilregeln für Flüchtlinge

Mit seiner Drohung, aus Platzmangel keine Flüchtlinge mehr aufzunehmen, hat der Esslinger Landrat Heinz Eininger (CDU) im Oktober für Aufsehen gesorgt. Nun fordert er andere Verteilungsschlüssel für Asylbewerber auf Bundes- und Landesebene. Die geltenden Regeln, sagte Eininger, lenkten die Menschen in Ballungsräume, in denen freie Flächen und Wohnraum weiter
  • 410 Leser

Leitartikel · GRIECHENLAND: Tsipras' großer Bluff

Von Helmut Schneider Es sind ein paar Fakten festzuhalten, bevor man die griechische Misere zu beurteilen wagt. Fakt eins: Griechenlands Bevölkerung hat von der Einführung des Euro profitiert, die Löhne sind danach viel stärker gestiegen als etwa in Deutschland. Zweitens: Griechenland hat 320 Milliarden Euro Schulden, 260 Milliarden Euro davon bei den weiter
  • 5
  • 660 Leser

Leute im Blick vom 12. Februar 2015

Harald Glööckler Modeschöpfer Harald Glööckler (49) liebt sonst großen Rummel und Blingbling - geheiratet hat er aber unpompös. Er gab gestern in einem Hotel in Berlin-Wilmersdorf seinem langjährigen Lebenspartner Dieter Schroth (66) das Jawort. Danach ging es zur Hochzeitsreise nach Wien. Bei der Zeremonie mit einer Standesbeamtin war als "Trauzeuge" weiter
  • 527 Leser

Lindners Legende

Kritik an "Wutrede" des FDP-Chefs - Grüne: "Lehrbeispiel für Doppelmoral"
Für seine "Wutrede" im Landtag von Nordrhein-Westfalen wurde FDP-Parteichef gefeiert. Doch jetzt wird sie zum Bumerang - plötzlich holt ihn seine fragwürdige Vergangenheit als Start-up-Unternehmer ein. weiter
  • 691 Leser

Metall-Tarifrunde: Arbeitgeber mit Angebot

Die Metall-Arbeitgeber im Südwesten haben in der dritten Tarifrunde ein Angebot vorgelegt. Details der Zugeständnisse wurden bis zum frühen Abend jedoch nicht bekannt. Südwestmetall und IG Metall loteten in Sindelfingen Möglichkeiten einer Annäherung bei den Themen Altersteilzeit und Weiterbildungsteilzeit aus. An dem vorgeschlagenen Gehaltsplus von weiter
  • 655 Leser

Na sowas... . . .

Die britische Baumarkt-Kette B&Q legt sich einen größeren Vorrat an Kabelbindern, Seilen und Klebeband ins Lager. Nicht weil in England gerade gebaut würde wie wild, sondern für Leute, die solche Sachen brauchen, um Sexpraktiken aus dem Erotik-Film "Fifty Shades of Grey" nachzumachen. B&Q hat auch hunderte Exemplare des Romans gekauft und verleiht weiter
  • 403 Leser

Nachrichtenmann in den USA beim Lügen ertappt

Die Karriere des bestbezahlten und beliebtesten US-Fernsehjournalisten hat ein abruptes Ende gefunden. Nachdem sich herausgestellt hat, dass Starmoderator Brian Williams über seine Reportereinsätze im Irakkrieg gelogen hatte, wurde der Multimillionär zunächst für sechs Monate beurlaubt - ohne Bezahlung. Medienexperten glauben nicht, dass der 55-Jährige weiter
  • 458 Leser

Neue Flüchtlingsdebatte

Innenminister wollen auf Zustrom aus dem Kosovo reagieren
Die Situation im Kosovo ist bedrückend. Das treibt viele Menschen fort in andere Länder, unter anderem nach Deutschland. Die Innenminister der Länder schlagen jetzt Alarm und fordern Konsequenzen. weiter
  • 652 Leser

Nicht ganz freiwilliger Rücktritt

Fußball-Zweitligist RB Leipzig und Trainer Alexander Zorniger trennen sich - Tuchel im Gespräch
Alexander Zorniger ist nicht mehr Trainer beim ambitionierten Fußball-Zweitligisten RB Leipzig. Sein einstiger Förderer Ralf Rangnick entzog ihm das Vertrauen. Für die neue Saison ist Thomas Tuchel ein Kandidat. weiter
  • 441 Leser

Notbesatzung am Meiler

Wachleute der Atomkraftwerke legen im Tarifstreit Arbeit nieder
Trotz Streiks der Bewacher blieben die Atomkraftwerke der ENBW gestern ausreichend gesichert. Das Personal trat von sechs Uhr früh bis Mitternacht in Ausstand, um eine bessere Bezahlung zu erreichen. weiter
  • 397 Leser

Notizen vom 12. Februar 2015

Australien im ESC Australien darf am Eurovision Song Contest (ESC) teilnehmen. Das hat der Veranstalter, die European Broadcasting Union, entschieden. Sie lud Australien anlässlich des 60. Wettbewerbs direkt zum Finale ein, um gegen die 39 europäischen Konkurrenten anzutreten. Australier reichen schon Vorschläge ein, wer für sie singen soll - von AC/DC weiter
  • 383 Leser

Notizen vom 12. Februar 2015

Schubart-Preis vergeben Der mit 15 000 Euro dotierte Schubart-Literaturpreis 2015 der Stadt Aalen geht an Katja Petrowskaja. Die Autorin wird für ihre Erzählung "Vielleicht Esther" ausgezeichnet. Den Schubart-Literatur-Förderpreis erhält Karen Köhler für den Erzählband "Wir haben Raketen geangelt". Roger Hanin gestorben Der französische Schauspieler weiter
  • 571 Leser

Notizen vom 12. Februar 2015

Austausch der Halterdaten Das EU-Parlament hat beschlossen, Halterdaten bei gravierenderen Verkehrsdelikten über EU-Grenzen hinweg auszutauschen. Wer im Ausland betrunken oder zu schnell fährt, eine rote Ampel missachtet oder während der Fahrt telefoniert, muss mit einer Strafe rechnen. Das gilt ab 6. Mai. Für Großbritannien, Irland und Dänemark gilt weiter
  • 485 Leser

Notizen vom 12. Februar 2015

Schürrle gibt Ausschlag Fußball - Der 32-Millionen-Euro-Transfer von Andre Schürrle zum VfL Wolfsburg hat die Bundesliga zum ersten Mal seit dem Start der Datenerhebung vor fünf Jahren auf den zweiten Platz bei den Winter-Ausgaben für Neuzugänge gespült. Laut Fifa haben die Bundesligisten 102,5 Millionen Euro in neue Spieler investiert. Auf Platz eins weiter
  • 562 Leser

Notizen vom 12. Februar 2015

Bahn vergibt Aufträge Die ICE-Neubaustrecke zwischen Wendlingen und Ulm kommt auf der Albhochfläche laut Bahn in "hohem Tempo" voran. Zwischen Dornstadt und Temmenhausen im Alb-Donau-Kreis seien nun alle neun Brücken und Überführungen im Rohbau fertiggestellt, teilte ein Sprecher des Bahnprojekts mit. Der Auftrag für den Streckenabschnitt zwischen Merklingen weiter
  • 613 Leser

Notizen vom 12. Februar 2015

VW sichert sich Patente Volkswagen (Wolfsburg) hat sich für 50 Mio. US-Dollar (44 Mio.EUR) den Zugriff auf Patente für den Antrieb mit Brennstoffzellen gesichert. Die Konzerntochter Audi (Ingolstadt) kauft die Patente dem Partner Ballard Power Systems ab und stellt sie allen Marken des Wolfsburger Auto-Konzerns zur Verfügung, teilte Audi mit. Außerdem weiter
  • 540 Leser

Obama will Erlaubnis zum Kampfeinsatz

Rücken bald US-Bodentruppen gegen IS vor?
Obama will der Terrormiliz IS Einhalt gebieten. Notfalls auch mit Bodentruppen. Dafür will er sich von den Parlamentskammern ermächtigen lassen. weiter
  • 523 Leser

Piloten von Germanwings streiken

Flugreisende im Südwesten müssen sich in den kommenden Tagen erneut auf Probleme einstellen: Ein bundesweiter Arbeitskampf der Germanwings-Piloten heute und morgen trifft auch Baden-Württemberg. In Stuttgart gibt es an den beiden Tagen je 80 Flugbewegungen. Nach Angaben einer Sprecherin fallen davon am Donnerstag jeweils 14 Ankünfte und ebenso viele weiter
  • 489 Leser

Pinguine werden nicht obdachlos

Die Zukunft der Krefeld Pinguine in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist offenbar gesichert. Der deutsche Meister von 2003 einigte sich mit den Arena-Betreibern nach schwierigen Verhandlungen auf einen neuen Mietvertrag und schaffte somit eine Voraussetzung für die Lizenz. "Wir spielen auf jeden Fall weiter Eishockey", erklärte der Sportliche Berater weiter
  • 422 Leser

Polizei vereitelt Terrorangriff in Sydney

Die australischen Behörden haben einen unmittelbar bevorstehenden Terrorangriff in Sydney verhindert. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurden am Dienstag zwei Männer festgenommen und Waffen sowie Videomaterial beschlagnahmt. Der Angriff hätte am Dienstag in Sydney ausgeführt werden sollen, offenbar mit einem Messer. Wer Ziel der Attacke sein sollte, weiter
  • 399 Leser

Popp!

Ob im Kino oder zu Hause in der Mikrowelle: Das satte "Popp!", mit dem sich ein hartes gelbes Maiskorn in köstliches weißes Popcorn verwandelt, klingt vielen Menschen wie Zuckerwatte in den Ohren. Französische Wissenschaftler haben nun geklärt, wie das charakteristische Geräusch entsteht. Nicht das Reißen der Schale oder der Aufprall nach dem Aufpoppen weiter

Premier League: Sieben Milliarden für TV-Rechte

Kaum war die Rekordsumme in der Fußball-Welt, musste Premier-League-Chef Richard Scudamore sie schon verteidigen. Die umgerechnet knapp sieben Milliarden Euro für die TV-Rechte seien notwendig, damit die Klubs der ersten englischen Liga eine Chance hätten gegen Real Madrid oder den FC Barcelona. Schließlich sei der Fußball wichtig fürs Image das Landes: weiter
  • 490 Leser

Psychisch kranker Mann ersticht seine Mutter

Familiendrama im Kreis Biberach: Ein 44 Jahre alter Mann hat seine 85-jährige Mutter mit einem Messer attackiert und getötet. Die Frau starb in ihrem Haus in Riedlingen-Daugendorf an ihren Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Der 44-jähriger Sohn wohnte bei seiner Mutter. Er hielt sich am Mittwochmorgen zusammen mit einer weiteren engen Familienangehörigen weiter
  • 554 Leser

Rechte der Passagiere

Im Ausstand Bei Germanwings wollen am heutigen Donnerstag und am Freitag die Piloten streiken. Die Airline reagiert mit einem Ersatzflugplan. Im Internet können Kunden den Status ihres Flugs prüfen unter www.germanwings.com. Ist der Flug gestrichen, dürfen Passagiere auf der Webseite oder über das Call Center kostenlos umbuchen oder stornieren. Fluggäste weiter
  • 509 Leser

Reiche sind noch reicher als angenommen

Ob sie wie Dagobert Duck tatsächlich im Geld baden, ist nicht bekannt. Doch das Vermögen der Deutschen ist offenbar höher als angenommen. Laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), die der "Süddeutschen Zeitung" vorliegt, beträgt das geschätzte Gesamtvermögen der Deutschen bis zu 9,3 Billionen EUR und somit 3 Billionen weiter
  • 747 Leser

Rocker als Täter, Betrüger als Opfer?

Prozess um krumme Geschäfte und räuberische Erpressung in Heidelberg
Es waren Szenen wie in einem Tatort-Krimi, die sich im Mai 2014 in Hoffenheim abgespielt haben sollen. Laut Anklage drangen dort drei Männer in die Wohnung einer Frau ein, in der sich ihr Sohn aufhielt. Sie drückten dem Versicherungsvermittler eine Pfefferspray-Pistole an die Schläfe und schlugen auf ihn ein. Und sie sollen gedroht haben, ihm ein Loch weiter
  • 348 Leser

Rocket Internet: Zukauf in Kuwait

Die Berliner Startup-Schmiede Rocket Internet ist weiter auf dem Vormarsch im Geschäft mit der Essenszustellung. Die Firma gab die Übernahme des Lieferdienstes Talabat aus Kuwait für rund 150 Mio. EUR bekannt. Talabat ist auch in Saudi Arabien, den Vereinten Arabischen Emiraten, Bahrain, Oman sowie Katar aktiv. Der Lieferservice werde in die neue Einheit weiter
  • 557 Leser

Showdown am 27. März

Duell Am 27. März hat die grüne Basis im Wahlkreis 46 die Wahl: Dann muss sie entscheiden, ob Minister Alexander Bonde oder der Abgeordnete Reinhold Pix das Direktmandat verteidigen soll. 2011 lag der Grüne 1,9 Prozentpunkte vor dem CDU-Kandidaten. Kritik Dass der Agrarminister ausgerechnet einen aktiven Parlamentarier herausfordert, gefällt nicht allen weiter
  • 513 Leser

Sicher per Beschluss

Sichere Herkunftsstaaten Bei Asylbewerbern aus sogenannten sicheren Herkunftsstaaten gehen die Behörden davon aus, dass ihnen dort keine Gefahr droht - sofern Flüchtlinge nicht das Gegenteil beweisen. Laut Asylverfahrensgesetz ist ansonsten ein Asylantrag von Menschen aus diesen Ländern "als offensichtlich unbegründet" (§ 29a) abzulehnen. Rechtsgrundlage weiter
  • 603 Leser

Sieg für Versicherungen

Bundesgerichtshof weist im Streit um Überschussbeteiligung Klage ab
Wie groß das Zusatzplus im Alter bei Lebensversicherungen ausfällt, hängt von komplizierten Berechnungen ab. Manch einer ist unzufrieden mit dem Ergebnis. Ein BGH-Urteil hilft den Kunden auch nicht weiter. weiter
  • 595 Leser

Simon Schempp will Geschichte schreiben

Biathlon: WM-Generalprobe am Holmenkollen - Uhinger peilt neunten Podestplatz in Folge an
An historischer Stätte kann Biathlet Simon Schempp gleich doppelt Geschichte schreiben. Auch Laura Dahlmeier will ihre gute Form bestätigen. weiter
  • 428 Leser

Stars in Berlin zu sehen und zu hören

Prominenz "Mein Name ist Jan Josef Liefers, und ihre nächste Station ist der Senefelder Platz." Sogar in der U-Bahn lassen einen die Stars während der Filmfestspiele nicht in Ruhe! Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben aus der U2 eine Promi-Linie gemacht, bekannte Stimmen sagen die Haltestellen an: Katja Riemann, Otto, Anastacia, Dieter Hallervorden weiter
  • 519 Leser

Steigende Zahl Hilfebedürftiger

Verdopplung 26 000 Flüchtlinge kamen 2014 nach Baden-Württemberg, knapp 600 davon in den Landkreis Tübingen. Das waren monatlich also rund 50 Asylsuchende. Aktuell habe sich diese Zahl verdoppelt, sagt Karl-Heinz Neuscheler, der im Kreis Tübingen für die Unterbringung der Flüchtlinge zuständig ist. "Fieberhaft" sei man auf der Suche nach Wohnraum. Ähnlich weiter
  • 583 Leser

Stichwort · MINSKER PROTOKOLL: Beschlüsse ohne Folgen

Bereits am 5. September 2014 hatten Vertreter der Ukraine, Russlands, der Separatisten und der OSZE in Minsk eine Feuerpause für die Ostukraine vereinbart. Sie wurde nicht eingehalten. Ein Überblick über die damaligen Vereinbarungen: 1. Beschlossen wurde der unverzügliche beiderseitige Stopp von Gewaltanwendungen. 2. Die Überprüfung der Waffenruhe durch weiter
  • 683 Leser

Stuttgart verpflichtet den Turn-Star

Fabian Hambüchen ersetzt beim Bundesligisten den Nationalmannschaftskollegen Nguyen
Transfercoup für den MTV Stuttgart: Der aktuell beste deutsche Turner, Fabian Hambüchen, schließt sich dem Deutschen Meister an. weiter
  • 498 Leser

Tina Maze wieder Favoritin

Donnerstag, 12. Februar, Wettbewerb: Riesenslalom, Frauen 18.15 und 22.15 Uhr Fernsehen: ARD (18 bis 18.50 und 22.30 bis 23.30 Uhr) und Eurosport (18 bis 19.15 und 22 bis 23.15 Uhr). STRECKE: "Raptor". Start: 3077 m. - Ziel: 2724 m. - Höhenunterschied: 353 m. - Länge: 1305 m. - Durchschn. Gefälle: 29 Prozent. - Max. Gefälle: 50 Prozent. DEUTSCHE STARTERIN: weiter
  • 377 Leser

Verfolgungsjagd durch Aalen: Drei Polizisten verletzt

Straßensperren, gerammte Streifenwagen und ein Schuss: Bei einer lebensgefährlichen Verfolgungsjagd durch die Innenstadt von Aalen (Ostalbkreis) sind drei Polizisten verletzt worden. Sie trugen Prellungen und Stauchungen davon. Zwei davon waren zunächst dienstunfähig. Ein 42-Jähriger sei mit seinem Kleinbus am Dienstagabend bei Rot über mehrere Ampeln weiter
  • 874 Leser

Verärgerter Kapitän

Neureuther kritisiert Aufstellung - Rebensburg heute im Riesenslalom
Für die Deutschen geht im Team-Wettbewerb schief, was schiefgehen kann: Aus in Runde eins, Kreuzbandriss Veronique Hronek. Felix Neureuther kritisiert die Trainer. Bleibt die Frage: Läuft es heute besser? weiter
  • 507 Leser

Viel Bürokratie bis zur Pflege-Prüfung

Die ersten Krankenschwestern aus China arbeiten in baden-württembergischen Altenheimen
Pflegefachkräfte werden für Baden-Württemberg immer dringlicher gesucht - inzwischen sogar in China. 27 chinesische Krankenschwestern werden jetzt im Land zu Altenpflegerinnen weitergebildet. weiter
  • 376 Leser

Vier Bewerber in Ravensburg

Vier Kandidaten bewerben sich um die Nachfolge des Ravensburger Landrats Kurt Widmaier (CDU), der nach 16 Amtsjahren im Mai altershalber in den Ruhestand geht. Nach dem parteilosen Leutkircher Finanzbürgermeister Martin Bendel (41) haben sich kurz vor Bewerbungsschluss noch drei weitere Interessenten gemeldet: Hans-Eckard Sommer (53), CSU-Mitglied, weiter
  • 638 Leser

Vom Mann zur Frau

"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Pari hat sich umoperieren lassen
Zum zehnten Mal sucht Heidi Klum von heute Abend an in der Pro-7-Show "Germany's Next Topmodel" Nachwuchs-Models. Mit der Berlinerin Pari (25) nimmt erstmals eine Transsexuelle teil. weiter
  • 1740 Leser

Was auf der Verpackung stehen muss

Fleischprodukte Bei Lasagne oder anderem verarbeiteten Fleisch muss die Herkunft in der Europäischen Union nicht auf der Packung stehen. Anders sieht es mit vorverpacktem und unverarbeitetem Fleisch aus, wie es zum Beispiel in der Supermarkt-Kühltruhe liegt: So gibt es für Rindfleisch in der EU bereits seit Jahren eine Kennzeichnungspflicht. Sie wurde weiter
  • 405 Leser

Weitere Erstaufnahmestellen

Land reagiert auf steigende Flüchtlingszahlen
Mit der Einrichtung zeitlich befristeter Erstaufnahmestellen in Sigmaringen und Villingen-Schwenningen reagiert das Land auf die steigenden Flüchtlingszahlen. Möglicherweise noch vor dem Wochenende werde das Land die Sigmaringer Kaserne mit Flüchtlingen belegen müssen, teilte das dortige Landratsamt gestern kurzfristig mit. Dort sollten bis längstens weiter
  • 554 Leser

Wie groß darf ein Biobauernhof sein?

Auf der Fachmesse in Nürnberg diskutiert die Branche EU-Pläne
Die Mehrheit der Verbraucher spricht sich für mehr Bio-Produkte aus. Aber geplante EU-Regelungen könnten den Kunden verunsichern. Dann ist vielleicht nicht mehr sicher, ob noch streng kontrolliert wird. weiter
  • 517 Leser

Woher kommt die Wurst?

EU-Politiker fordern genaue Angaben zu Fleischprodukten in Lebensmitteln
Pferd im Rinderhack - das wollen die Verbraucher nicht ungefragt auf dem Teller haben. Die aufgeflogene Täuschung von 2013 wuchs sich zum Pferdefleischskandal aus. EU-Politiker fordern nun Konsequenzen. weiter
  • 550 Leser

Würzburger Museum sucht nach Nazispuren

Historikerin Beatrix Piezonka begibt sich auf eine schwierige Spurensuche: Bis Ende 2016 will sie herausfinden, wie viel Raubkunst in der Städtischen Sammlung des Würzburger Museums im Kulturspeicher steckt. Rund 1000 Gemälde und Grafiken nimmt sie dafür in Augenschein. Die wurden zwischen der Gründung der Sammlung 1941 und dem Jahr 1945 von verschiedenen weiter
  • 588 Leser

Zahlen & Fakten

AOL macht mehr Gewinn Der Internet-Konzern AOL hat seinen Gewinn zum Jahresende ausgebaut. Im vierten Quartal nahm der Überschuss im Jahresvergleich um fast zwei Drittel auf 60 Mio. Dollar (53 Mio. EUR) zu, teilte das Unternehmen mit. Der Umsatz stieg um 5 Prozent auf 710 Mio. Dollar (628 Mio. EUR) , blieb damit aber hinter den Erwartungen zurück. Die weiter
  • 660 Leser

Zahlen und Fakten

Transsexualität Laut Definition der Weltgesundheitsorganisation haben Transsexuelle den Wunsch, als Angehöriger des anderen anatomischen Geschlechts zu leben und anerkannt zu werden. Dabei steht die Identität im Zentrum und nicht die sexuelle Orientierung. Daher wird Transsexualität auch oftmals als Transidentität bezeichnet. Dies gilt mittlerweile weiter
  • 487 Leser

Zur Person vom 12. Februar 2015

Steile Karriere Der gebürtige Mutlanger Alexander Zorniger hat sich in seiner Trainer-Laufbahn steil nach oben gearbeitet. Von 2004 bis 2009 war er Trainer beim Oberligisten 1. FC Normannia Gmünd und wurde anschließend Co-Trainer beim VfB Stuttgart unter dem damaligen Chefcoach Markus Babbel. Über den Regionalligisten Sonnenhof Großaspach, mit dem er weiter
  • 430 Leser

Leserbeiträge (7)

Die Zuständigkeit

Zu „Barthle wird Staatssekretär“:Die Berufung von Norbert Barthle zum Staatssekretär ins Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur ist sicher als Beförderung zu verbuchen. Sollte in seine Zuständigkeit die Umsetzung des Gesetzentwurfes zur Pkw-Maut fallen, könnte seine gute Reputation sehr schnell Schaden nehmen. Die bisher weiter
  • 4
  • 1534 Leser

Mal auf die Großen achten

Zum Thema Steuerbetrug:In den letzten Jahren ist von Steuerbetrug, Schwarzgeld und Steueroasen die Rede. Die Vorteile haben überwiegend die Betuchten. Natürlich gab es auch die Bankpleiten, bezahlt von vielen Kleinen. Dass viele Große nicht erwischt wurden, lag anscheinend am fehlenden Personal. Mein Vorschlag wäre, mal weniger die Kleinen und mit dem weiter
  • 3
  • 1563 Leser

Problem Fußweg

Zum Thema Kinderhaus Schießtal: Eine Belastung für Kinder und Eltern des Kiga St.Hedwig, wenn sie ins Kinderhaus Schießtal umgesiedelt werden: Die einfache Wegstrecke von St.Hedwig bis ins Kinderhaus beträgt 1100 Meter und das zwei Mal am Tag. Der Fußweg zur Überquerung der Herlikofer Straße geht vor bis zum Fußgängerüberweg bei der Bahnunterführung. weiter
  • 1
  • 1485 Leser

Islamdebatte

Zum Leserbrief „Gehört der Islam zu Deutschland“:Frau Fuchs spricht mir aus der Seele. Es geht nicht um Islamfeindlichkeit. Aber solange in Deutschland einige Moscheevereine und Hassprediger vom Verfassungsschutz beobachtet werden müssen, darf doch eine gewisses Skepsis gegenüber dem Islam – nicht gegenüber friedlich bei uns lebenden weiter
  • 5
  • 1627 Leser

TSV Dewangen

Stress gezielt abbauen - Autogenes Training

Jeder fünfte klagt über Dauerstress. Erkrankungen der Psyche und des Körpers sind die Folge.Mit Autogenem Training erlernen Sie eine Technik mit der Sie sich sehr schnell und nachhaltig regenerieren können.Wir bieten Ihnen einen Kurs Autogenes Training im Dorfhaus Reichenbach an.Donnerstag

weiter
  • 2165 Leser

Nun auch Ausflüge mit dem AWO-Ortsverein Aalen

Nach den guten Erfahrungen mit den Seniorenreisen erweitert der AWO-Ortsverein Aalen in diesem Jahr sein Angebot um 3 Ausflüge für Jung und Alt.Am Montag, 18. Mai 2015, wird die Firma Weleda in Schwäbisch Gmünd besucht. Ein Empfang im Erlebniszentrum und Führung durch den Weleda Heilpflanzengarten zählen zu den interessanten

weiter
  • 2271 Leser

Jahresplanung 2015

Das Gartenjahr beginnt im Januar und „ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er erfordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten ist, Zeit, Zuwendung und Raum"(Dieter Kienast). Damit es über das Jahr gelingen möge und auch die Freude nicht zu kurz kommt, hat der Vorstand ein individuelles und interessantes Programm erarbeitet.

weiter
  • 2646 Leser

inSchwaben.de (5)

Der Technologiepark wächst

In der Krähe ist noch Potential für eine Weiterentwicklung vorhanden
Neue Bebauungen laufen derzeit im Technologiepark Gmünd West. Seit 2002 werden die Grundstücke dieses Areals, das im Volksmund auch „Krähe“ genannt wird, vermarktet.Mit dem zwölf Hektar Gesamtfläche umfassenden Technologiepark bietet die Stadt Schwäbisch Gmünd einen Standort mit idealen Bedingungen für innovative, technologie- und dienstleistungsorientierte weiter

Stadtumbau geht weiter

Umfangreiches Angebot an Dienstleistern, Firmen und Fachgeschäften
Ob zahlreiche Autohäuser, metallverarbeitende Firmen oder Geschäfte für den täglichen Bedarf: Vom Bahnhof bis zum Technologiepark Gmünd-West erstreckt sich im Westen von Schwäbisch Gmünd eine Gewerbezone, die sich durch einen vielfältigen Branchen-Mix auszeichnet. weiter
  • 241 Leser
INFO

Brautstrauß: Qual der Wahl

Nichts ist mit so viel Vorfreude und Vorbereitung verbunden wie die eigene Hochzeit. Neben der Planung der Räumlichkeiten, der Auswahl der Gäste und des Brautkleides, darf ein entscheidendes dekoratives Element nicht fehlen – der Brautstrauß. Er unterstreicht das Kleid und den würdigen Rahmen.Die Auswahl des Brautstraußes sollte Floristensache weiter
  • 227 Leser
HOCHZEIT FRAUEN WOLLEN GEFRAGT WERDEN

Frage aller Fragen: „Willst du mich heiraten?“

Laut einer Umfrage gibt es kein richtig oder falsch bei einem Heiratsantrag
Laut einer Umfrage auf Deutschlands größtem Hochzeitsportal gibt es kein richtig oder falsch bei einem Heiratsantrag. Knapp 47 Prozent der Befragten Teilnehmer stimmen der Aussage zu, dass es egal ist, wer den Antrag ausspricht, heiraten ist und bleibt eine Herzensangelegenheit. weiter

Zeitung zu Gast

ZiS-Projekt am Gmünder Scheffold-Gymnasium
Wie landen Texte in der Zeitung, wie lange braucht es, um einen Bericht zu schreiben, wer bestimmt, welcher Text auf welche Seite kommt? Die Neuntklässler des Scheffold-Gymnasiums hatten viele Fragen an GT-Redakteurin Marie Enßle. Sie besuchte drei Klassen im Rahmen des Projektes „Zeitung in der Schule“ (ZiS). weiter