Artikel-Übersicht vom Freitag, 13. Februar 2015

anzeigen

Regional (75)

Klares „Ja“ zum Landschaftspark

Ortschaftsrat stimmt ab – Mitglieder der Bürgerinitiative bewerten Abstimmung als Niederlage
Der Beschluss war einstimmig, die kontroverse Diskussion dauerte eine gute Stunde – und die Mitglieder der Bürgerinitiative? Die fühlen sich als Verlierer. Am Freitagabend stimmten die Mitglieder des Ortschaftsrates Rehnenhof/Wetzgau den vorgestellten Planungen des Landschaftsparkes zu. weiter
  • 5
  • 304 Leser

Auf den Spuren von Heidi Klum

Die Gmünderin Verena Heß war Teilnehmerin bei „Germany´s next Topmodel“
Die Chips lagen bereit. Auf den Sofas der Nation wurde sich wieder dicht gedrängt. Am Donnerstagabend suchte Heidi Klum wieder „Germany´s next Topmodel“. Dann die Überraschung: unter den vielen Bewerberinnen war auch eine Gmünderin. Die 17-jährige Verena Heß hat es in die Sendung geschafft – vielleicht auch, weil sie nicht nur schön weiter
  • 741 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Möggllingen. Eine 19-jährige Fahranfängerin verursachte am Freitagmorgen einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstand. Kurz nach 7.30 Uhr fuhr sie mit ihrem VW in den Kreisverkehr auf der Landesstraße 1161 in Richtung Heubach ein. Hierbei übersah sie einen bereits im Kreisel fahrenden VW. Sowohl die Unfallverursacherin, weiter
  • 692 Leser
POLIZEIBERICHT

Irrfahrt: Zeugen gesucht

Aalen. Im Zuge der Ermittlungen zur Irrfahrt eines 42-jährigen Mannes, bei der drei Polizeibeamte verletzt wurden, hat ein aus Kriminalpolizei und Verkehrspolizei bestehendes Ermittlerteam mit den Rekonstruktionen der Abläufe vor Ort begonnen. Auf die Aufrufe in den Medien haben sich bislang nur sehr wenige Menschen gemeldet. Die Polizei hat den Anspruch, weiter
  • 206 Leser

Lager läuft über: Gärrest landet in Bach

50 000 Liter Gärrest laufen aus
Morgenstund hat Gold im Mund. Oder eben Biogas-Abfälle auf der Straße. Auf einem Hof im Osten vor Hohenstadt lief am Freitagmorgen ein Behälter einer Biogasanlage über. Das Substrat gelangte teilweise in einen Bach – die Folgen für die Natur sind noch unklar. weiter
  • 170 Leser

Pfarrer Thomas Adam ist Gehörlosenseelsorger

Amtseinsetzung an diesem Sonntag in St. Anna – Zuständig für den Bereich der Landeskirche
Pfarrer Thomas Adam ist neuer Gehörlosenseelsorger der Evangelischen Landeskirche. Am Sonntag wird er um 14 Uhr in der Kapelle von St. Anna von Dekan Immanuel Nau eingesetzt. weiter
  • 628 Leser

Der große Städtevergleich

Was kostet´s hier? Was gibts dort? Und wer ist der Größere, Schönere und überhaupt der Bessere? SchwäPo und Gmünder Tagespost bieten einen völlig unrepräsentativen Vergleich der beiden großen Städte im Ostalbkreis: Aalen und Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1
  • 1702 Leser

Telefoniert oder nicht?

Streit um Handy am Steuer landet vor dem Amtsgericht – Verfahren wird eingestellt
Die eine Hand am Handy, die andere am Steuer. Die Aufmerksamkeit gilt dem Gesprächspartner, nicht der Straße. Vor dem Amtsgericht musste sich am Donnerstag ein Autofahrer verantworten, den die Polizei beim Telefonieren am Steuer ertappte. Seine Version der Geschichte ist eine andere. Er habe sich lediglich an sein Ohr gefasst. weiter
  • 481 Leser

Bergweg-Schlittenrennen am Saurierpark

Der Schnee hält noch wenige Tage auf der Waldabfahrt beim Saurier-Park und so heißt es an diesem Sonntag noch einmal „Schlitten los“ zum zweiten Schlittenrennen am Jakobsberg. Mit einem Startgeld von einem Euro und einem eigenen Schlitten ist man dabei, einzelne Schlitten können auch verliehen werden. Das Schlittenrennen findet am Bergweg weiter
  • 647 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„The sax machine“ im Leinmüller

Am Samstag, 14. Februar, gastiert Lee Mayall „The sax machine“ im Erlebniscafé Leinmüller. Beginn ist um 20 Uhr. Mit einer Mischung aus Kuriosität, wackelnden Tischen und Theken, geballter Lust an der Musik, turbulenten Saxofonausflügen und einer Show, die von Herzen kommt, wollen Lee Mayall „the sax machine“ ihren Gästen einheizen. weiter
  • 151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Meditativer Valentinstag in Mutlangen

Am Samstag, 14. Februar, wird inMutlangen in der Rotunde der Grundschule Hornbergstraße um 17.30 Uhr ein Klangerlebnis der besonderen Art angeboten. Eine Meditation mit tibetischen Klangschalen sowie andere Töne und Schwingungen laden die Teilnehmer zu einem außergewöhnlichen und entspannten Valentinstag ein. Anmeldung unter (07171) 75905. weiter
  • 449 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Rosenmontagsball in Iggingen

Der Gesang- und Musikverein Iggingen veranstaltet am Montag, 16. Februar, einen Rosenmontagsball in der Gemeindehalle Iggingen. Für Stimmung sorgt die Partyband W.I.P.S. Beginn ist um 21.30 Uhr, Hallenöffnung um 20 Uhr. Es gibt Karten bei den Bäckereien Wendel in Herlikofen und Iggingen, der Kreissparkasse und der Volksbank in Iggingen sowie im Dorflädle. weiter
  • 131 Leser

Schüler übernehmen Verantwortung

Ruppertshofener absolvieren Mentoren-Ausbildung – Bürgermeister überreicht Zertifikate
Die Teilnehmer des junior-Schülermentorenprogramms in der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen haben ihre Ausbildung beendet. Mit Projekten haben sie gelernt, was soziale Verantwortung bedeutet. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Windpark Büttenbuch

Am Montag,16. Februar, ist um 19 Uhr eine außerordentliche Gemeinderatssitzung in Eschach. Einziger Tagesordnungspunkt ist das weitere Vorgehen der Gemeinde Eschach bezüglich des Windparks „Büttenbuch“. Hierzu sind alle Bürger eingeladen. weiter
  • 722 Leser

Cowboys und Marienkäfer

Das Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen war wieder fest in der Hand von Cowboys, Feen, Prinzessinnen und Marienkäfern. Der TSV Ruppertshofen hatte zum Kinderfasching geladen und viele Gäste kamen um einen fröhlichen und bunten Nachmittag zu erleben. Unter der Gesamtleitung von Anke Birner präsentierte sich das Team des Kinderfaschings weiter
  • 279 Leser

Diese 24 jungen Feuerwehrleute können funken

An zwei ganztägigen Schulungen wurden 24 junge Feuerwehrleute aus den Gemeinden Mutlangen, Spraitbach, Täferrot, Ruppertshofen und der Stadt Lorch in den Bereichen Sprechfunk und Kartenkunde ausgebildet. Ausbildungsleiter Uli Strauss von der Freiwilligen Feuerwehr Spraitbach hat zusammen mit den Ausbildern Martin Wahl von der Freiwilligen Feuerwehr weiter
  • 714 Leser

Keine weitere Klage vor Gericht

Gögginger Gemeinderat will wegen Windkraft im „Büttenbuch“ nicht weiterklagen
Göggingen klagte mit Eschach vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart gegen den Bau der Windräder im Gewann „Büttenbuch“. Und verlor. Nach Prüfung des schriftlichen Urteils empfahl nun die Juristin, nicht weiter zu klagen. Die Gögginger Räte folgten am Freitag dieser Empfehlung. weiter
  • 253 Leser

Kinderfasching in Untergröningen

Abtsgmünd-Untergröningen. Mit dem Kinderfasching, der eine jahrelange Tradition in Untergröningen hat, wird das Faschingstreiben am Sonntag, 15. Februar, fortgesetzt.Beginn ist um 14.Uhr, Einlass 13.30 Uhr. Es werden verschiedene Darbietungen durch Kindergarde, Teeniegarde, Jugendgarde und dieses Jahr auch die Prinzengarde und das Tanzmariechen stattfinden.Der weiter
  • 576 Leser

Bei Franke neu entwickelt

Aalener Wälzlagerspezialist setzt auf Leichtbau und Digitalisierung
Die Aalener Franke GmbH ist Spezialist für besondere Lösungen im Bereich Wälzlager sowie linearen Führungssystemen für den Maschinenbau. Auf der Hannover-Messe zeigt das Unternehmen diverse innovative Entwicklungen, die den Leichtbau unterstützen.Aalen. Das im Unternehmen entwickelte sogenannte Franke-Prinzip, das in Drahtwälzlager und linearen Führungssystemen weiter
  • 1390 Leser

Infos zur Franke GmbH

Auf der Suche nach raumsparenden Konstruktionen erfand Erich Franke als junger Konstrukteur bereits 1934 einen neuen Lagertyp: das Drahtwälzlager.Das von ihm entwickelte Prinzip der vier Laufringe hat bis heute Gültigkeit. Heute ist Franke als Spezialist für Wälzlager und Linearsysteme weltweit unterwegs. Am Stammsitz in Aalen beschäftigt die Firma weiter
  • 1368 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik zur Marktzeit

Am Samstag, 14. Februar, ist der Organist Vaidas Alauné in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd zu hören. Beginn: 10 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 114 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Nachwuchs-Bütt im Fernsehen

Am Faschingssonntag, 15. Februar, überträgt der SWR die Sitzung aus Gundelfingen (20.15 Uhr). Mit dabei ist das Nachwuchstalent Pauline Staiber von der AG Gmender Fasnet. Die amtierende deutsche Jugendmeisterin im Gardetanz wird einen Tanz beitragen und mit ihrer Bütt zu sehen sein. weiter
  • 534 Leser

Warnstreiks der IG Metall in Aalen

Aalen. Wie die IG-Metall mitteilt, haben sich am Freitag rund 1000 Beschäftigte aus vier Betrieben an Warnstreikaktionen der IG Metall Aalen beteiligt. Kein besseres Angebot zum Entgelt, zu wenig Bewegung bei Alters- und Bildungsteilzeit – so das Fazit nach der dritten Verhandlung. Am 23. Februar gehen die Gespräche in Böblingen in die vierte weiter
  • 756 Leser

Webinarangebot für Unternehmen

Aalen. Die Suche nach qualifizierten Auszubildenden ist zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor geworden. Es reicht für Ausbildungsbetriebe nicht mehr aus, passiv auf neue Bewerbungen zu warten. Aktives Ausbildungsmarketing hilft, qualifizierte Auszubildende auf sich aufmerksam zu machen. Wie das geht, vermittelt die Innungskrankenkasse (IKK) classic Ostwürttemberg weiter
  • 851 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Winterwanderung am Rosenstein

Die Gmünder Naturfreunde wandern am Sonntag, 15. Februar, zum Rosenstein. Treffpunkt ist um 9 Uhr in der Hinteren Schmiedgasse. Die Wanderzeit beträgt drei bis vier Stunden. weiter
  • 124 Leser

Älteren eine Chance im Betrieb geben

Aufruf der Arbeitsagentur
Fast 38 Prozent aller Arbeitslosen in Ostwürttemberg sind älter als 50 Jahre. Die Arbeitsagentur setzt große Bemühungen daran, Älteren wieder eine Arbeitsstelle zu vermitteln und animiert Betriebe, offen für diese Gruppe von Arbeitslosen zu sein. weiter

Ausbildung wird nahegebracht

Heidenheim. Die Frage der richtigen Berufswahl beschäftigt Eltern und Schulabgänger gleichermaßen. Dies gilt für Schüler aller Schularten. Die IHK Ostwürttemberg gibt in einer Informationsveranstaltung am 24. Februar ab 18 Uhr eine Entscheidungshilfe. Mit der Veranstaltung „Ausbildung schafft Zukunft“ unterstützt die IHK Ostwürttemberg Eltern weiter
  • 1258 Leser
SCHAUFENSTER

Multikultidebatte

„Biedermanns.umgezogen“ – Gisela Widmers Satire über die Islamdebatte ist am Samstag, 14. Februar, um 20 Uhr auf der Bühne im Alten Rathaus Aalen zu sehen. Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus, im Touristik-Service oder online über xaverticket.de. Reservierungen unter 07361 522 600 oder per Mail an kasse@theateraalen.de. weiter
  • 936 Leser

Auto im Kreisel übersehen

Mögglingen. Eine 19-jährige Autofahrerin verursachte am Freitagmorgen einen Verkehrsunfall, bei dem nach Angaben der Polizei ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstand. Kurz nach 7.30 Uhr fuhr sie mit ihrem VW in den Kreisverkehr auf der Landesstraße 1161 in Richtung Heubach ein. Wie die Polizei berichtet, übersah sie dabei einen bereits im Kreisel weiter
  • 725 Leser

Blut spenden und davon erzählen

Böbingen. Der DRK-Blutspendedienst ruft zur Blutspende am Donnerstag, 26. Februar, von 14.30 und 19.30 Uhr in die Römerhalle Böbingen auf.Wer will, kann sich außerdem ein einer speziellen Aktion beteiligen: Unter dem Motto „Was uns verbindet – Blutspenden in unserer Region“ macht der DRK-Blutspendedienst diese Verbundenheit zwischen weiter
  • 334 Leser

Schützen sammeln Papier

Böbingen. Am Samstag, 14. Februar, sammeln die Schützenkameraden Oberböbingen Altpapier. Das Altpapier sollte gut gebündelt bis 8.45 Uhr am Straßenrand bereitgestellt werden. Der Erlös kommt dem Verein und somit der Jugendarbeit zugute. weiter
  • 1135 Leser

Musik von Pink Floyd im Übelmesser

Am 28. Februar spielt b-kader
Die Band „b-kader“ hat sich der Musik von teilweise nicht mehr existierenden Bands der 70er Jahre verschrieben, und sehen sich als eine Art „Ersatzmannschaft“ dieses Genres. Am Samstag, 28. Februar, spielen sie in Heubach. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fasching in Lindach

Faschingssamstag ist beim TV Lindach der Tag des Faschingsballs. Am Samstagabend, 14. Februar, dürfen die Großen sich zum Thema „An der Waterkant“ kreative Kostüme einfallen lassen. Durch den Abend begleitet die Band „Jimmy and the Gang“. Die Gmünder Prinzengarde und die Guggenmusikkapelle „Lachabatscher“ werden für weiter
  • 175 Leser

TTW-Mitarbeiter streiken

Schwäbisch Gmünd. Zwei Stunden oder sogar länger legte nach Angaben der IG Metall am Freitag ein großer Teil der Beschäftigten bei TRW Automotive in Alfdorf die Arbeit nieder, um Druck zu machen für die Forderungen der IG Metall in der aktuellen Tarifrunde.„Die Leute wollen mehr Geld und eine bessere Regelung für die Altersteilzeit. Die Forderung weiter
  • 499 Leser

Munitionsdepot vor dem Abriss

Initiative von Landrat Klaus Pavel in Stuttgart zum Erhalt der ehemaligen Militäranlage gescheitert
Das Schicksal der Gebäude und Anlagen des ehemaligen Bundeswehr-Munitionsdepots im Wald auf der Röttinger Höhe scheint besiegelt zu sein. Eine letzte Initiative von Landrat Klaus Pavel, den Abriss zu verhindern, ist gescheitert. weiter
  • 361 Leser
Tagestipp

Valentinskonzert

Die Kulturstiftung der Gemeinde Abtsgmünd startet ihr Jahresprogramm mit einem Valentinskonzert. Die Musiker Carla Sing und Andreas Krahn spielen zu diesem Anlass. Speziell für das Abtsgmünder Valentinskonzert haben sie kontrastreiche und musikalische Liebeserklärungen für einen besonderen Abend zusammengestellt.Zehntscheuer, Abtsgmünd: 20 Uhr. Eintritt: weiter
  • 709 Leser

Biogasanlage übergelaufen

Bis zu 50 000 Liter Gülle fließen auf die Straße und in den Bach
Auf einem Hof im Osten vor Hohenstadt ist am Freitagmorgen ein Behälter einer Biogasanlage übergelaufen. Das teilt die Polizei mit. Das Substrat gelangte teilweise in einen Bach bis eine Sperre aufgebaut war, hinter welcher der Abfall aufgestaut werden konnte. weiter
  • 544 Leser

Eltern lassen die Puppen tanzen

Viel Applaus und leuchtende Kinderaugen gab es für Sandra Schupp (v. li.), Diana Handschell, Anja Schauer und Carolin Baur. Sie führten im Kindergartens Bargau ein Kasperletheater auf. (Foto: privat) weiter
  • 1335 Leser

Feuerwehr wirbt um neue Mitglieder

Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung Straßdorf – Baumaßnahmen werden in Eigenleistung erledigt
Nachwuchssorgen machen der Straßdorfer Feuerwehr zu schaffen. Für 2015 haben sie sich ein Ziel gesetzt: neue, motivierte Mitglieder werben, um auch künftig für die Sicherheit der Bürger sorgen zu können.Straßdorf. Zur Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung Straßdorf konnte Abteilungskommandant Ralf Irdenkauf neben 30 Kameraden der Einsatzabteilung weiter
  • 455 Leser

Mit dem Lego-Roboter zum Wettbewerb

Die Roboter-AG des Hans-Baldung-Gymnasiums nahm an der internationalen First Lego League teil. Der Wettbewerb wurde von der Heldele-Stiftung in der EWS-Arena in Göppingen veranstaltet. Ziel ist es, die vorgegebenen Aufgaben mit einem selbst gebauten Legoroboter zu lösen. Hierbei sicherte sich die Roboter-AG des HBG unter den 19 Mannschaften den 7. Platz. weiter
  • 512 Leser

Haus Edelberg Unternehmensgruppe

Bei einer Après Ski-Party konnten rund 700 Mitarbeiter der Haus Edelberg Unternehmensgruppe aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz zusammen feiern. „Unsere Mitarbeiter engagieren sich tagtäglich zum Wohl unserer Bewohner. Und das über das übliche Maß hinaus. Mit solch einem Fest möchten wir uns bei diesen Menschen bedanken“, so Geschäftsführer weiter
  • 591 Leser

Frage der Woche • Valentinstag

##Selma Yalcin, 44, Einzelhandelskauffrau aus LorchIch feiere den Valentinstag nur dann, wenn mein Mann mir etwas schenkt. Allerdings weiß ich das noch nicht. Aber ich lasse mich überraschen. Ich selbst mache ihm aber auf jeden Fall ein kleines Geschenk und hoffe, dass er sich darüber freut.##Kevin Ockert, 19, Schüler aus AlfdorfLeider kann ich den weiter

Mitarbeiter für Firmentreue geehrt

Die Firma Andritz Ritz dankte für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit: Harald Bleicher, Helmut Stegmaier, Karl Ulrich, Roland Schneider, Siegfried Staudenmaier, Werner Helget, Wilfried Fahl, Willibald Ströhle und Wolfgang Helget. Für 25 Jahre Treue: Klaus Grötzinger, Lothar Hartmann, Nicole Oeztas, Richard Klutz, Roland Graf, Stefan Szczepanik, Thomas Färber weiter
  • 681 Leser

Schüler haben Spaß im Schnee

Die Schülermitverantwortung der Agnes-von-Hohentaufenschule hatte eingeladen, um gemeinsam ein Wochenende beim Skifahren zu verbringen. Ziel für die Schüler war das Gmünder Haus in Riezlern. Auf die Schüler warteten zwei Skitage mit besten Pistenverhältnissen. Neben dem Spaß auf der Piste wurde auch das Gemeinschaftsgefühl an den gemeinsamen Abenden weiter
  • 546 Leser

Vorstände werden für facebook fit gemacht

Seminar „Vereinsarbeit mit Spaß und Erfolg“ gibt neue Impulse – Umgang mit sozialen Netzwerken wird geschult
Knapp dreißig Vereinsvorstände und -mitglieder nahmen am Seminar „Vereinsarbeit mit Spaß und Erfolg“ an der Gmünder Vhs teil. Die Bandbreite der Teilnehmer reichte von Mitgliedern eines Segelflugsport-Vereins bis zum Gesangverein. weiter
  • 511 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 14. Februar SCHWÄBISCH GMÜNDLydia Seidenglanz, Rehnenhof/Wetzgau Franz-Konrad-Straße 63, zum 90. GeburtstagGeorg Klein, Bettringen, Oderstraße 49, zum 89. GeburtstagRichard Bucher, Schwerzerallee 23, zum 87. GeburtstagKlaudia Ganser, Bettringen, Berliner Weg 81, zum 76. GeburtstagHermine Rollwagen, Lindach, Schützenweg 12, zum 75. Geburtstag weiter
  • 388 Leser

Die Legende lebt

Musical „Sissi – Liebe, Macht & Leidenschaft“
Das Musical Sissi – ein Musical über Liebe, Macht und Leidenschaft würdigt eine Persönlichkeit, die zu Lebzeiten zur Legende wurde. In der Bühnenfassung ist die Lebensgeschichte der jungen Elisabeth in Bayern in Schwäbisch Gmünd zu erleben: am Donnerstag, 12. März, im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 437 Leser

GUTEN MORGEN

Erinnern Sie sich noch an 1983? In Gmünd und Mutlangen gab’s die Nachrüstungs-Demonstrationen. Der Tunnel war immer noch ein Wunschtraum. Also warten und weiter stehen. Wie 2014 in ganz Deutschland: Statistiker rechnen 32 Jahre Stau zusammen. Macht zusammen eine Million Kilometer. Dreimal zum Mond. Man könnte weiter spekulieren. Mindestens ein weiter
  • 727 Leser
Bereits im 27. Jahr steigt am kommenden Faschingssonntag ab 12 Uhr im Großen Saal des Franziskaners die alljährliche und beliebte Bockmusik. Was einst Pfarrer Schneiderhan begann ist inzwischen zu einem Highlight im Gemeindeleben geworden. Zuvor wird beim Gottesdienst um 11 Uhr in St. Franziskus der junge Pastoralassistent Dominik Kern eine Mundartpredigt weiter
  • 496 Leser
Tagestipp

Mofarennen in Durlangen

Am Samstag den 6. Juni um 16 Uhr ist es wieder soweit, das Mofarennen in Durlangen geht in die zwölfte Runde. Es werden wieder die Zündkerzen eingeschraubt. Anmeldungen kann man sich ab sofort unter www.mofarennen-durlangen.deDurlangen, 16 Uhr, 6. Juni weiter
  • 1072 Leser
Am Samstag um 15 und 20 Uhr gibt es weitere Aufführungen von „Anatavka“ beim Kolping-Theaters im CCS-Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. (Foto: Laible arc) weiter
  • 506 Leser

„Kopfüber ...“ wird verlängert

Eigentlich hätte am 1. März Schluss sein sollen. Doch weil die aktuelle Sonderausstellung im Kindermuseum des Edwin Scharff Museums am Neu-Ulmer Petrusplatz so gut läuft, wird verlängert. „Kopfüber Herzwärts – In meinem Körper bin ich zu Haus“ (aus dem Kindermuseum FRida&freD in Graz) ist nun noch bis zum 13. September zu sehen.Die weiter

Liebe – rastlos und ruhevoll

Liederabend mit Sopranistin
Am Montag, 23. Februar, wird im großen Saal der Waldorfschule Heidenheim mit Liedern zum Thema Liebe von Schubert, Verdi, Brahms und Schönberg eine leider selten gewordene Form neu belebt. Die erfolgreiche Sopranistin Michaela Maria Mayer bleibt Heidenheim treu und gestaltet gemeinsam mit Ulrich Eisenlohr einen Liederabend. weiter
  • 358 Leser
IM BLICK: Gmender fasnet

Auf Traditionen besinnen

Gmünds närrische Saison ist eigen. Sie ist – mit Prunksitzung, Guggentreffen, Rathaussturm und Gaudiwurm – eine Mischung aus schwäbisch-alemannischer Fasnet und rheinischem Karneval. Die Prunksitzung hat in den vergangenen Jahren an Attraktivität verloren, sie holt sich diese nun mühsam zurück. Dazu braucht’s noch mehr pfiffige Büttenreden, weiter
  • 284 Leser

„In Gmünd ist Bewegung drin“

imakomm Akademie GmbH hat Gmünds Wahrnehmung vor und nach der Gartenschau untersucht
Gmünd ist in Bewegung, die Stadt hat Dynamik. Dies sagt der Geschäftsführer der imakomm Akademie GmbH, Dr. Bernd Radtke. Er hat mit seinen Mitarbeitern untersucht, wie Gmünd im Land vor und nach der Gartenschau wahrgenommen wird. Radtke stellt die Ergebnisse am Mittwoch um 18.30 Uhr im Rathaus öffentlich vor. weiter
  • 374 Leser

Ausbau zwischen Gmünd und Böbingen

Bürgermeister diskutieren mit Bundes- und Landespolitikern über die Zukunft der B 29 – Ziel ist bezahlbare Lösung
Spätestens nach der Eröffnung des Gmünder Tunnels liegt der Fokus bei der B29 auf dem Abschnitt zwischen Gmünd und Böbingen. Politiker von Bund und Land wollen sich mit den Bürgermeistern für einen raschen Ausbau einsetzen. weiter
  • 272 Leser

Rundweg für die Dürrwiesen

Vorschlag der Agendagruppe Weststadt – Stadt macht Hochwasser-Rückhaltebecken zur Grünanlage
Das Gelände des Hochwasserrückhaltebeckens Dürrwiesen zwischen der Gartenstraße und der Bahnlinie am westlichen Stadtrand ist zu einem kleinen Naherholungsgebiet geworden. Die Agendagruppe „Weststadt“ hat sich zum Ziel gesetzt, die bestehenden Wege zu einem Rundweg zu erweitern. weiter

Gründlicher als die Polizei erlaubt

Bis ins Jahr 1850 reicht die von Dieter Zellmer zusammengetragene Geschichte des Polizeimuseums
Das Polizeimuseum in Heubach ist klein – trotzdem kann der Besucher hier Stunden, eigentlich Tage verbringen. Zumindest wenn Gründer und Hobbyhistoriker Dieter Zellmer durch die Räume führt. weiter

Löschmeister Peter Arnold geht

Nach 48 Jahren Ende der aktiven Dienstzeit – Kommandant lobt Engagement der Abteilung Innenstadt
Auf die Abteilung Innenstadt ist immer Verlass, betonte Kommandant Ralf Schamberger. Sicher auch mit einem Urgestein weniger: Nach 48 Jahren wurde Peter Arnold aus dem aktiven Dienst verabschiedet. weiter
  • 424 Leser

Kreativität für den Alltag

Hochschule für Gestaltung präsentiert Abschlussarbeiten
700 Studierende präsentieren sich in der Semesterausstellung der Hochschule für Gestaltung – zum zweiten Mal in den neuen Räumen am Bahnhofsplatz. Im Blick haben sie die Rückkehr ins Stammhaus, den Elsässer-Bau an der Rektor-Klaus-Straße. Das Provisorium im Gmünd-Tech in der Weststadt endet. weiter

SPD fordert Masterplan für Windkraft

Energiewende in der Region
Der SPD-Fraktion im Regionalverband Ostwürttemberg geht die Energiewende viel zu langsam voran. Sie fordert einen Masterplan zur raschen Umsetzung von Windkraftanlagen vor Ort. weiter
  • 3
  • 442 Leser

Ihre Worte bleiben

Badische Landesbühne mit Anne Franks Tagebuch
Was Anne Frank in ihrem Tagebuch notiert hat, ist längst zum weltbekannten Zeugnis einer jüdischen Familie im Zweiten Weltkrieg geworden. Die Badische Landesbühne Bruchsal hat unter der künstlerischen Leitung von Carsten Ramm eine szenische Lesung aus der Niederschrift gemacht. weiter
  • 393 Leser

Skizentrum Hirtenteich am Wochenende geöffnet

Essingen-Lauterburg. Das Skizentrum Hirtenteich hat Samstag und Sonntag ab 10 Uhr  geöffnet. "Die Schneebedingungen sind sehr, sehr gut. Wir haben eine super Schneehöhe und perfekten Schnee. Das Wetter spielt uns am Wochenende nochmal in die Karten", schreibt das Team vom Skizentrum.

Weitere Infos im Internet unter www.sport-boerse-aalen.de

weiter
  • 1795 Leser

Weiberfasching: fünf Männer verletzt

Ellwangen. In der Nacht von Gumpendonnerstag auf Freitag kam es laut Polizei in der Innenstadt zu mehreren Körperverletzungen. Die Polizei war mit Fuß- und Fahrzeugstreifen unterwegs. Neben verbalen Streitigkeiten, zu deren Schlichtung die Beamten gerufen wurden, ermittelt die Ellwanger Polizei in fünf Fällen wegen Körperverletzungsdelikten.

weiter
  • 5
  • 3904 Leser

Bochumer Bühne in Gmünd

Die junge Eschacherin Cora Fiedler kommt mit dem Projekt „Theater Total“ in ihre Heimat
Schauspielen als Beruf? Auch Cora Fiedler aus Eschach hat diesen Traum. Und so hat sie sich beim Bochumer Projekt „TheaterTotal“ beworben und wurde genommen. Nun probt die 21-Jährige zusammen mit 29 jungen Talenten aus ganz Deutschland das Stück „Böse Geister“ nach Dostojewski. Zu sehen ist das Stück im April an der Freien Walddorfschule weiter

Kreisverwaltung geschlossen

Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, sind am Faschingsdienstag, 17. Februar, alle Dienststellen ab 11.45 Uhr geschlossen. Die Kfz-Zulassungsstellen in Aalen, Schwäbisch Gmünd und Bopfingen sowie die Führerscheinstellen in Aalen und Schwäbisch Gmünd haben ab 7.30 Uhr bis 11.45 Uhr geöffnet. weiter
  • 1996 Leser

Wertstoffhöfe am Faschingsdienstag

Die GOA weist darauf hin, dass am Faschingsdienstag, 17. Februar, die GOA-Verwaltung und die Wertstoffhöfe ab 12 Uhr geschlossen sind. Die Wertstoffhöfe, die dienstags nur nachmittags geöffnet haben, bleiben komplett geschlossen. Die Entsorgungsanlagen Ellert und Reutehau sowie die Erdaushub- und Bauschuttdeponie Herlikofen sind den ganzen Tag geöffnet. weiter
  • 1373 Leser

Angetrunkener Senior baut Unfall und flüchtet

Donnerstagnachmittag in der Ortsmitte von Fachsenfeld

Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 65-jähriger Golf-Fahrer die Ortsdurchfahrtsstraße von Aalen- Waiblingen kommend in Richtung Ortsmitte Fachsenfeld. Ihm kam gegen 15.30 Uhr im Scheitelpunkte der Kurve am Fachsenfelder Rathaus ein 77-jähriger VW-Golf-Fahrer entgegen. Dieser geriet zu weit nach links und streifte das Auto des Geschädigten.

weiter
  • 5
  • 2411 Leser

Doppelhaus in Berglen brennt

Bewohner von Rauchmelder geweckt

Berglen-Hößlinswart. Am frühen Freitagmorgen, kurz vor 3.30 Uhr, brannte in der Hirschstraße (Ortsdurchgangsstraße) in Hößlinswart ein Doppelhaus. Bisherigen Erkenntnissen zufolge brach der Brand im Dachgeschoss des dreigeschossigen Doppelhauses aus. Eine Bewohnerin wurde durch einen Rauchmelder geweckt, bemerkte

weiter

Telefoniert oder nicht? Das ist die Frage

Streit um Handy am Steuer landet vor dem Amtsgericht – Verfahren wird eingestellt
Die eine Hand am Handy, die andere am Steuer. Die Aufmerksamkeit gilt dem Gesprächspartner, nicht der Straße. Vor dem Amtsgericht musste sich am Donnerstag ein Autofahrer verantworten, den die Polizei beim Telefonieren am Steuer ertappte. Seine Version der Geschichte ist eine andere. Er habe sich lediglich an sein Ohr gefasst. weiter
  • 5
  • 441 Leser

Regionalsport (18)

Der TSV Alfdorf zittert sich zum Sieg

Handball, Männer Landesliga: TSV Alfdorf bezwingt TSV Schmiden nach engem Spiel mit 30:29 (17:16)
Einen glücklichen Sieg feierten die Handballer des TSV Alfdorf in eigener Halle. Nach einer spannungsgeladenen Partie bezwang man den TSV Schmiden mit 30:29 Toren. weiter
  • 222 Leser

Heubach holt wieder auf

Schach, Bezirksstaffel: Meisterschaft ist für Schorndorf fast sicher
Die sechste Runde brachte Spitzenreiter Schorndorf (12:0) einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft, denn alle Begegnungen endeten vorteilhaft für den Favoriten. Um den zweiten Platz gibt es nun ein richtiges Gerangel, den Heubach (8:4) ist nach dem knappen Erfolg gegen Gmünd (8:4) ebenso im Rennen wie Waldstetten (8:4) und Bettringen (7:5). weiter
  • 229 Leser

Jana Sauter auf Platz fünf

Skispringen, GTP-Pokal
Die Degenfelder Nachwuchsskispringer Jana Sauter und Katharina Hieber starteten beim Georg-Thoma-Pokal in Schönwald auf der dortigen K20-Schanze.In Schönwald und in Schonach ein Wettkampf um den Georg-Thoma-Pokal statt. Auf der dortigen K20 starteten Jana Sauter und Katharina Hieber in der mit elf Teilnehmern best besetzten Klasse und schlugen sich weiter
  • 419 Leser

Juniorinnen der Normannia siegen

Fußball, Hallenturnier
Spielerisch beeindruckend und hochkonzentriert ließen die Gmünder Mädels nichts anbrennen und holten sich hochverdient den Pott beim B-Juniorinnen-Turnier des TSV Hüttlingen. weiter
  • 363 Leser

Zahlreiche Partien

Fußball, Jugend-Hallenturniere in Böbingen
Ganz im Zeichen des Kinderfußballs stand das Wochenende beim TSV in der Böbinger Römerhalle. Zuerst waren die F-Junioren des Jahrgangs 2007 an der Reihe, hier konnte die TSG Hofherrnweiler vor dem SV Ebnat und dem SSV Aalen die vorderen Ränge belegen. weiter
  • 266 Leser
SPORT IN KÜRZE

Karten fürs Fürth-Spiel

Fußball. Für das Zweitliga-Heimspiel des VfR Aalen gegen Greuther Fürth am 7. März gibt es ab sofort Karten zu kaufen. Anpfiff in der Scholz-Arena ist um 13 Uhr. Die Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.vfr-aalen.de zu erhalten. Ebenso zu haben sind jetzt die Tickets für das Auswärtsspiel beim SV Sandhausen am 28. Februar. weiter
  • 834 Leser

Backnang spielt seine Routine aus

Kunstturnen, Verbandsliga TV Wetzgau II verliert
Der TV Wetzgau II hat nicht verturnt. Aber er hat dennoch seinen ersten Wettkampf in der Verbandsliga verloren. Die Routine spielte dabei eine große Rolle: Die TSG Backnang, mit vielen erfahrenen Turnern besetzt, besiegte die Wetzgauer mit 309,25:292,95 Punkten. weiter
  • 397 Leser

Diana Pavljuk holt sich den Vizetitel

Rhythmische Sportgymnastik
Bei den Gaumeisterschaften in der Rhythmischen Sportgymnastik holten sich zwei Turnerinnen des TV Wetzgau in Achalm/ Tübingen großartige Platzierungen. Diana Pavljuk wurde Zweite, . Tabea Fritz landete auf Rang 4. weiter
  • 360 Leser

Medaillenregen für den TVW

Rhythmische Sportgymnastik
Die Gymnastinnen des TV Wetzgau starteten beim Wettkampf in Tübingen. Dabei erturnten sich die Wetzgauerinnen zahlreiche Medaillen. weiter
  • 201 Leser

Stern ist Sieger in der Königsklasse

Tischtennis, Kreisrangliste
In Spraitbach die Kreisrangliste im Tischtennis der Jungen in allen Altersklassen statt. Mit 95 Teilnehmern war ein beachtliches Teilnehmerfeld von dem allein 33 in der Jungen U18 Klasse an den Start gingen am Start. weiter
  • 328 Leser

Viele Wetzgauer qualifiziert

Turnen: Über 200 Starterinnen beim Gaufinale Einzel des Turngaus Ostwürttemberg
Der Turngau Ostwürttemberg ermittelte beim Gaufinale Einzel die sechs besten Turnerinnen pro Wettkampfklasse, die bei der STB-Landesqualifikation am 19. Mai in Ellhofen starten dürfen. Besonders der TV Wetzgau zeigte sich stark. weiter
  • 522 Leser

Anja Wagenblast wird Zweite

Leichtathletik
Die Bettringerin Anja Wagenblast wurde Zweite bei Süddeutschen Hallenmeisterschaften. Die U20 Läuferin ging in der Frauenklasse über 1500m an den Start.Nur aufgrund einer kleinen Unaufmerksamkeit blieb die ganz große Überraschung bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe für Anja Wagenblast aus. Die U20 Läuferin ging in der Frauenklasse weiter
  • 576 Leser

Zwei Vize-Titel für Kolb

Ski Nordisch: Katharina Gold wird Schwäbische Schülermeisterin
Nach dem der Winter nun so richtig in die Gänge gekommen ist, konnten auf dem Kniebis im Nordschwarzwald die Schwäbischen Meisterschaften im Skilanglauf bei guten Bedingungen durchgeführt werden. Die traditionellen, silbernen SSV Meisterski wurden im Teamsprint und in der Distanz in der klassischen Technik vergeben. weiter
  • 351 Leser

Freestyle im Snowpark in Degenfeld

Snowboard, Jam Session
Am Sonntag findet nach einem Jahr Pause die Jam Session zum vierten Mal im Snowpark Degenfeld am Skilift Winterhalde statt. Bei der aktuell sehr guten Schneelage vor Ort geht es über Hindernisse, wie Picknick Table, Kicker, Boxen und Rails. Mitmachen können alle Freeskier und Snowboarder – Alters- und Könnerstufen sind dabei keine Grenzen gesetzt. weiter
  • 228 Leser

Jubiläumslauf in Rosenberg

Ostalb-Laufcup 2015: Jetzt anmelden zum 25. Virngrund-Waldlauf am 7. März 2015
Der Ostalb-Laufcup 2015 beginnt gleich mit einem Jubiäum, dem 25. Virngrund-Waldlauf in Rosenberg. Rund 200 Läufer werden am Samstag, 7. März wieder am Start der 10-km-Distanz erwartet. Dazu kommen zahlreiche Walker und Jogger beim 5-km-Wettbewerb sowie viele Kinder beim Kinderlauf über 1 Kilometer.1991 fand der erste Virngrund-Waldlauf unter der Leitung weiter
  • 191 Leser

SGM ist erfolgreich in der Halle

Fußball, C- und D-Juniorinnen
Die C- und D-Juniorinnen der SGM Mögglingen/Böbingen hatten sich für die Endrunde der Hallenmeisterschaften des Bezirks Koche-Rems qualifiziert, welche am Ende Januar in der Rundsporthalle in Ellwangen ausgetragen wurde. Die C-Juniorinnen konnten dabei einen hervorragenden dritten Platz erreichen. weiter
  • 480 Leser

M’Bengue nie mehr für den TSB?

Handball, BW-Oberliga: TV Bittenfeld gibt den Rückraumspieler nicht mehr für den TSB frei
Der TSB Gmünd hat sich mit drei Siegen in Folge auf der sportlichen Krise befreit – ohne seinen besten Handballer Djibril M’Bengue. Aktuell ist nicht auszuschließen, dass der Rückraumspieler nie wieder für den Aufsteiger spielen wird: Der TV Bittenfeld gibt den 22-Jährigen nicht mehr frei. weiter
  • 222 Leser

Überregional (79)

"Es hat sein müssen"

Oliver Hirschbiegel setzt dem Hitler-Attentäter Georg Elser ein filmisches Denkmal
Fast hätte er Hitler getötet, fast hätte er den Lauf der Geschichte verändert: Georg Elser. Oliver Hirschbiegels Film gelingt eine sehenswerte Annäherung an den rätselhaften Attentäter aus Königsbronn. weiter
  • 700 Leser

Angst vor Polizei und Neonazis

Der mysteriöse Tod des Florian H. - NSU-Untersuchungsausschuss fordert Akten an
Der NSU-Untersuchungsausschuss im Landtag hat Akten zu Florian H. angefordert. Der 21-jährige Hinweisgeber zum Heilbronner Polizistenmord verbrannte 2013 im Auto. Wurde er in den Suizid getrieben? weiter
  • 517 Leser

Auf den letzten Drücker

Schwierige Landrats-Kandidatensuche im Kreis Ravensburg - Es muss ein Auswärtiger sein
Ein Schwabe, ein Bayer und ein Nordrhein-Westfale wollen den den Ravensburger Landrat Kurt Widmaier beerben. Die Kandidatensuche war schwierig - wegen einer merkwürdigen Vorgabe der Kreistagsmehrheit. weiter
  • 571 Leser

Auf einen Blick vom 13. Februar 2015

FUSSBALL ENGLAND: Manchester United FC Burnley 3:1, FC Southampton West Ham United 0:0, FC Chelsea FC Everton 1:0, Stoke City Manchester City 1:4, Crystal Palace Newcastle United 1:1, West Bromwich Swansea City 2:0. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Chelsea 25/59, 2. Manchester City 25/52, 3. Manchester Utd. 25/47, 4. Southampton 25/46, 5. Arsenal weiter
  • 523 Leser

Aufbruch, Einbruch, Betrug

Dreimal Opfer in kurzer Zeit - Ehepaar hadert mit Schicksal und Politik
341 Wohnungseinbrüche hat die Polizei 2013 in Ulm und im Alb-Donau-Kreis registriert. Eine Zahl, hinter der Schicksale stehen, wie ein Ehepaar berichtet. Es ist in kurzer Zeit dreimal Opfer geworden. weiter
  • 516 Leser

Bauverwaltung erhält deutlich mehr Personal

Baden-Württemberg zieht Konsequenzen aus dem Sanierungsdrama am Stuttgarter Schauspielhaus - und stockt das Personal in der Bauverwaltung deutlich auf. In den kommenden beiden Jahren sollen im Finanzministerium 80 neue Mitarbeiter eingestellt werden. Das Land werde als Bauherr wieder verstärkt selbst Planungsleistungen erbringen, teilte eine Sprecherin weiter
  • 494 Leser

Bei Audi arbeiten Mensch und Roboter Hand in Hand

PART4you liefert in der Produktion Teile zu - Ingolstädter Autokonzern plant Ausweitung auf alle Standorte
Maschinen werden immer intelligenter und können den Menschen bei der Arbeit immer stärker unterstützen. Audi setzt Roboter intensiver ein. weiter
  • 791 Leser

Beim Griff nach dem Gelben Trikot gescheitert

Biathlon: Schempp muss sich Fourcade geschlagen geben - Miriam Gössner nur auf Rang 45
Im Biathlon-Einzel von Oslo zog Simon Schempp gegen Superstar Martin Fourcade diesmal den Kürzeren. Miriam Gössner enttäuschte einmal mehr. weiter
  • 481 Leser

Bilfinger-Konzern schreibt rote Zahlen

Nach dem Einbruch beim Bau neuer Kraftwerke im Zuge der Energiewende ist der Mannheimer Bilfinger-Konzern erstmals seit 1998 in die Verlustzone gerutscht. Der Jahresverlust von 71 Mio. EUR entspricht den Erwartungen an der Börse. 2013 konnten die Mannheimer noch 173 Mio. EUR Gewinn ausweisen. Den Aktionären kommt die Gesellschaft mit einem Dividendenvorschlag weiter
  • 767 Leser

Breite Kritik an Flüchtlingspolitik der Europäer

Der neue Chef der EU-Grenzschutzbehörde Frontex will das Zurückdrängen von Flüchtlingen auf das Meer oder hinter Grenzzäune nicht länger dulden. Solche "Push-Back-Aktionen" seien ein Verstoß gegen internationales Recht und die Menschenrechte, sagte Fabrice Leggeri gegenüber der "Zeit". Menschenrechtsorganisationen aber auch UN-Flüchtlingskommissar Antonio weiter
  • 477 Leser

Bußgeldbescheid online abwickeln

Wer auf der Autobahn zu schnell unterwegs war, kann das fällige Bußgeldverfahren jetzt auch im Internet abwickeln. Die Zentrale Bußgeldstelle für Baden-Württemberg hat dazu ein Onlineportal eingerichtet, das Autofahrern das Briefporto erspart, teilte das Regierungspräsidium Karlsruhe gestern mit. Mit der Mitteilung zur Ordnungswidrigkeit erhält der weiter
  • 536 Leser

BVB setzt auf das neue Selbstvertrauen

Heute gegen Mainz 05 und die Heimmisere
Genug gefreut. Nach der Vertragsverlängerung von Marco Reus steht Borussia Dortmund heute Abend im Kellerduell mit Mainz erneut unter Zugzwang. weiter
  • 445 Leser

Commerzbank zahlt keine Dividende

Gewinn des Instituts legt erneut zu
Die Aktionäre der Commerzbank brauchen weiter Geduld: Trotz Gewinnsprungs wird keine Dividende ausgeschüttet - aber vielleicht nächstes Jahr. weiter
  • 670 Leser

Das deutsche Aufgebot

Damen Natalie Geisenberger (Miesbach), Tatjana Hüfner (Friedrichroda), Dajana Eitberger (Ilmenau), Anke Wischnewski (Oberwiesenthal). Herren Felix Loch (Berchtesgaden), Andi Langenhan (Zella-Mehlis), Julian von Schleinitz (Königssee), Johannes Ludwig (Oberhof). Doppel Tobias Wendl/Tobias Arlt (Berchtesgaden/Königssee), Toni Eggert/Sascha Benecken (Ilsenburg/Suhl). weiter
  • 520 Leser

Ein Roboter reist durch Deutschland

Soziales Experiment: "Hitchbot" tourt zehn Tage lang per Autostopp von München Richtung Nordsee
Er reiste als Mitfahrer tausende Kilometer durch Kanada. Heute startet "Hitchbot" zu seiner Deutschlandtour. Der trampende Roboter ist eine vielschichtige Erscheinung, vor allem aber ein Experiment. weiter
  • 5
  • 517 Leser

Euro unbeeindruckt

Währung Der Euro hat auf das gescheiterte Ministertreffen zum griechischen Schuldenstreit kaum reagiert. Gestern morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1315 US-Dollar und damit so viel wie am Vorabend. Ein Dollar war 0,8838 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochmittag auf 1,1314 Dollar festgesetzt. dpa weiter
  • 485 Leser

Eurogruppe ratlos

Griechenland zieht Zustimmung zur Erklärung zurück
Fast hätten es die Chefs der Eurogruppe geschafft, doch dann zog der griechische Finanzminister in letzter Minute seine Zustimmung zurück. Nun wird weiter beraten, wie mit Athen umzugehen ist. weiter
  • 490 Leser

Für Direns Tod 70 Jahre in Haft

Richter in Missoula lässt sich von letzten Appellen der Verteidigung nicht erweichen
70 Jahre Haft, Freilassung nicht vor 20 Jahren. Das ist das Strafmaß gegen den Amerikaner, der Diren erschossen hat. weiter
  • 366 Leser

Gefährliches Spiel

Die noch punktlosen Hoffenheimer wollen die VfB-Auswärtsserie beenden
Für den VfB ist es das nächste Endspiel. Die Stuttgarter müssen bei ihrem badischen Nachbarn Hoffenheim unbedingt punkten. Die TSG 1899 ist nach dem Rückrunden-Fehlstart mit drei Niederlagen unter Druck. weiter
  • 478 Leser

Gute alte Bekannte

Wiedersehen Der Hoffenheimer Trainer Markus Gisdol kann sich morgen ausgerechnet gegen seinen ehemaligen Chef beweisen: Der 45-Jährige aus Geislingen an der Steige war während seiner Zeit bei Schalke 04 (2011 bis 2012) Assistent zunächst des früheren Hoffenheimer Cheftrainers Ralf Rangnick und dann vom heutigen VfB-Coach Huub Stevens. "Vielleicht hilft weiter
  • 504 Leser

Handschlag und Wangenkuss

Tsipras charmiert beim EU-Gipfel - Kanzlerin spricht von Kompromiss
Der ungelöste griechische Schuldenstreit belastet den Brüsseler Gipfel. Trotz der Krise zeigt sich Premier Tsipras zuversichtlich. Auch die Bundeskanzlerin Merkel stimmt auffallend weiche Töne an. weiter
  • 565 Leser

Handy: Jedes zweite Kind ohne Kontrolle

Sechs- bis 13-Jährige verbringen nach Ansicht ihrer Eltern zu viel Zeit mit Mobiltelefonen
Die Hälfte aller Kinder mit Handys kann unbegrenzt damit hantieren. Die Eltern kontrollieren den Handygebrauch selten. weiter
  • 436 Leser

Heiter durch die tollen Tage

In den Karnevalshochburgen am Rhein herrscht der kollektive Frohsinn
Ausnahmezustand in den Karnevalshochburgen am Rhein: Bis Aschermittwoch regieren dort die Narren. Sie schunkeln, feiern - und fahren Ski. weiter
  • 469 Leser

Herrenmode dominiert Fashion Week

Zu Beginn der New Yorker Fashion Week zeichnet sich dort eine kleine Revolution ab: Die Herrenmode könnte in diesem Jahr mehr Aufmerksamkeit bekommen als die der Damen. Viele internationale Modezeitschriften haben den Männern schon vorher mehr Seiten gewidmet als den Frauen. Die New Yorker Fashion Week steht stets etwas im Schatten der europäischen weiter
  • 498 Leser

Hoffnung für die Ostukraine

Waffenstillstand in Minsk vereinbart - IWF schnürt Hilfspaket für Kiew
Im Ringen um Frieden für die Ostukraine steht ein Verhandlungserfolg: In Minsk wurde Waffenruhe vereinbart, Kiew bekommt zudem Geld vom IWF. weiter
  • 512 Leser

Hohe Fallzahlen - geringe Aufklärung

Einbruch Die Zahl der Wohnungseinbrüche nimmt seit Jahren zu. In Ulm und dem Alb-Donau-Kreis stiegen die Zahlen von 122 im Jahr 2009 auf 341 im Jahr 2013. Für das vergangene Jahr liegen offiziell noch keine Zahlen der Polizei vor, tendenziell sollen sie aber leicht gesunken sein. Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums gestern mitteilte, sei dies auch weiter
  • 424 Leser

Höchster Schlussstand

Börsen freuen sich über Entwicklung in Ukraine-Krise
Fortschritte in der Ukraine-Krise ließen den Dax am gestrigen Donnerstag so hoch wie nie schließen. "Der Dax erhält frischen Rückenwind aus Minsk", sagte Marktanalyst Gregor Kuhn vom Wertpapierhändler IG. Zudem hat der Internationale Währungsfonds ein Milliarden-Hilfspaket für die Ukraine geschnürt. Auch beim Thema Griechenland hätten die Börsianer weiter
  • 524 Leser

Im Süden und Westen sind Probleme besonders groß

Lkw Die Zunahme des Lkw-Verkehrs und schwerere Laster sind schuld am maroden Zustand vieler Brücken, aber auch nicht rechtzeitig durchgeführte Sanierungsmaßnahmen. 14 Prozent der Brücken wurden 2012 mit nicht ausreichend oder ungenügend bewertet, hier besteht dringender Handlungsbedarf. dik weiter
  • 619 Leser

Italiener gelten als Raser Europas

Die besten Autofahrer Europas sind die Schweden, die gefährlichsten die Italiener: Das ist das Ergebnis einer Umfrage, bei der 10 000 Europäer in zehn Ländern vom französischen Meinungsforschungsinstitut Ipsos online befragt wurden. Die Deutschen landeten auf dem zweiten Platz der verantwortungsvollsten Autofahrer. Auf die Frage nach dem Land, in dem weiter
  • 413 Leser

Kohlmann und Pilic übernehmen Davis-Cup-Team

Der alte Bekannte Niki Pilic und der junge Teamchef Michael Kohlmann sollen die deutsche Davis-Cup-Mannschaft wieder auf Erfolgskurs bringen und Vorjahresfinalist Frankreich am ersten März-Wochenende in Frankfurt/Main ein schlagkräftiges Quartett in den Weg stellen. Er habe nicht lange überlegen müssen, als die Anfrage des Deutschen Tennis Bundes (DTB) weiter
  • 453 Leser

Kommentar · EUROGRUPPE: Es wird eng

Es wird ernst auf der jüngsten Etappe der Griechenland-Euro-Saga. Das Vorgeplänkel seit dem Syriza-Wahlsieg war nicht ermutigend. Der auf einer Welle des Zuspruchs surfende Jung-Premier Tsipras hat sich auf eine unrealistische Parole versteift. "Für uns zählt nur der Wählerauftrag zuhause - den Euro behalten, aber zu unseren Bedingungen!" Je auftrumpfender weiter
  • 466 Leser

Kommentar · UKRAINE: Zweifel bleiben

Es war alles andere als eine friedliche Nacht. In Lugansk und Donezk schlugen Raketen ein, im Frontbogen bei Debalzewo wurde aus allen Kalibern gefeuert. Gleichzeitig kämpften die Unterhändler in Minsk gegen die Argumente des Gegners und die eigene Müdigkeit. Herausgekommen ist ein Abkommen, das eigentlich schon einmal blutig gescheitert ist: Die meisten weiter
  • 468 Leser

Kommentar: Schwerfällig Organisation

Befreiungsschlag für die maroden Straßen oder ihr Ausverkauf - die Überlegungen der Bundesregierung, eine Fernstraßengesellschaft zu gründen und ihr Planung, Bau und Unterhalt zu übertragen, finden ein kontroverses Echo. Befürworter wie Gegner können gute Argumente anführen. Die heutige Organisation des Bundes für Autobahnen und Bundesstraßen ist sehr weiter
  • 548 Leser

Kretschmann fordert schnelle Asylverfahren

Ministerpräsident drängt Kanzlerin per Brief zum Handeln - Ansturm aus Kosovo
Angesichts der stark steigenden Zahl an Flüchtlingen hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) Kanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, rasch für schnellere Asylverfahren zu sorgen. Das zuständige Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sei "nicht in der Lage, Asylanträge auch nur annähernd in dem für die Erstaufnahme geltenden Dreimonatszeitraum weiter
  • 444 Leser

Leitartikel · NIGERIA: Zwischen den Fronten

Von Wolfgang Drechsler Eigentlich sollte Nigeria morgen einen neuen Präsidenten wählen. Doch am vergangenen Wochenende war die mit Abstand wichtigste Wahl in Afrika in diesem Jahr aus eher fadenscheinigen "Sicherheitsgründen" plötzlich um sechs Wochen verschoben worden. Offenbar spielt der gleich an zwei Fronten unter Druck geratene Amtsinhaber Goodluck weiter
  • 448 Leser

Leute im Blick vom 13. Februar 2015

Pink Die US-amerikanische Sängerin Pink (35) bereut es, in einer "egoistischen Phase" ihres Lebens öfter Pelze getragen zu haben. Sie boykottiert sie mittlerweile. "Ich hoffe, jeder Pelzträger wird von dem gleichen Tier in den Hintern gebissen, das er auf dem Rücken trägt", sagte sie dem Magazin "Us Weekly". Die Grammy-Gewinnerin setzt sich seit Jahren weiter
  • 5
  • 984 Leser

Mehr Aussteller auf Buchmesse

Zur Leipziger Buchmesse kommen 2015 mehr Verlage als im vergangenen Jahr. Im Vergleich zu den 2194 Ausstellern des Vorjahres gebe es ein Plus von 4 Prozent, sagte Buchmesse-Direktor Oliver Zille. "Der Buchmarkt befindet sich in einem so starken Strukturwandel wie seit 25 Jahren nicht mehr. Die Leipziger Buchmesse hält sich in diesem Sturm sehr gut." weiter
  • 498 Leser

Mit dem Lastenfahrrad zum Kunden

Manche Handwerker strampeln lieber, als sich mit dem Auto durch die Stadt zu quälen
Die Post kommt mit dem Rad, Maurer und Schornsteinfeger auch. Lastenräder können für Handwerker eine echte Alternative zum Auto sein. Sie sparen Geld, schonen die Umwelt - und die Nerven. weiter
  • 835 Leser

Mit Mamis gegen Hooligans

Die 30 nicht gerade durchtrainiert wirkenden Frauen in ihren orangefarbenen Sicherheitswesten hätten normalerweise keine Chance gegen einen randalierenden Fan-Mob. Doch die sogenannten "Security Moms" erlebten vergangenen Sonntag abgesehen von ein paar innigen Umarmungen einen ruhigen Nachmittag. Die Aktion "Sicherheits-Mutter" war ein voller Erfolg, weiter
  • 574 Leser

Mitarbeiter wollen Chef selbst wählen

Zwei Drittel der Beschäftigten in Deutschland wünschen, dass Wirtschaftsunternehmen demokratischer geführt werden. Die geht aus einer repräsentativen Umfrage der Technischen Universität (TU) München unter rund 1000 Beschäftigten im Alter von 18 bis 65 Jahren hervor, teilte die Hochschule in München mit. Dabei fanden die Befragten die Vorstellung attraktiv, weiter
  • 487 Leser

Na sowas... . . .

Schlaflos in der Türkei: Ein 89-Jähriger hat seit Jahrzehnten kein Auge mehr zugetan. Seit 55 Jahren könne er nicht mehr schlafen, sagte Mehmet Inanc. Nachts vertreibt sich der im türkischen Eskisehir lebende Rentner die Zeit mit Büchern, Kreuzworträtseln und Handwerksarbeiten. Ärzte konnten ihm nicht helfen. Die Presse zitierte einen Neurologen mit weiter
  • 465 Leser

Narren im Land haben das Sagen

Für viele Narren im Südwesten ist der "Schmotzige Dunschtig" ein langer Tag: In den Fastnachts-Hochburgen haben sie schon in den frühen Morgenstunden Anwohner geweckt und Schulen und Rathäuser gestürmt, hier Staufener "Schnurrewiber". Bis Aschermittwoch haben die Mäschgerle das Zepter in der Hand. Foto: dpa weiter
  • 603 Leser

Neue Wege für Straßen

Bund denkt über Betreibergesellschaft für Autobahnen nach
Angesichts des riesigen Nachholbedarfs bei der Instandhaltung von Bundesstraßen denkt die Regierung über neue Finanzierungswege nach. Sehr schnell können sie allerdings nicht Realität werden. weiter
  • 1028 Leser

Notizen vom 13. Februar 2015

Rembrandt in Amsterdam Der niederländische König Willem-Alexander hat in Amsterdam eine große Ausstellung zum Spätwerk von Rembrandt (1606-1669) eröffnet. "Es sind die besten Werke des Malers", sagte Rijksmuseum-Direktor Wim Pijbes. Museen und Privatsammlungen aus aller Welt stellten rund 100 Werke aus der letzten Schaffensperiode des holländischen weiter
  • 576 Leser

Notizen vom 13. Februar 2015

Große Militäroperation In Nigeria findet offenbar eine großangelegte Militäroperation gegen die islamistische Terrorgruppe Boko Haram statt. Die nigerianische Armee soll mit Unterstützung aus den Nachbarländern Tschad, Niger und Kamerun unter anderem in den Sambisa-Wald im Nordosten des Landes einmarschiert sein. Eine offizielle Bestätigung der Armee weiter
  • 520 Leser

Notizen vom 13. Februar 2015

Däbritz zum FC Bayern Fußball Nationalspielerin Sara Däbritz wechselt zur neuen Saison innerhalb der Bundesliga vom SC Freiburg zum FC Bayern. Die 19-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis 2017. Im vergangenen Sommer wurde sie mit der U-20-Nationalelf Weltmeisterin. Didier Deschamps bleibt Fußball EM-Gastgeber Frankreich hat den Vertrag mit Nationaltrainer weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 13. Februar 2015

Mann rettet Nachbarn Freiburg - Ein Mann hat in Freiburg die Wohnungstür seines Nachbarn aufgetreten und den 80-Jährigen vor dem Flammentod bewahrt. Dieser kam mit starken Verbrennungen und einer möglichen Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht, teilte die Polizei gestern mit. Der Brand sei vermutlich durch eine glimmende Zigarette weiter
  • 456 Leser

Notizen vom 13. Februar 2015

Borgward in Stuttgart? Die verschwundene Automarke Borgward kehrt laut "Westfalen Blatt" mit einer Zentrale in Deutschland zurück. Der Hauptsitz des Autoherstellers soll in Stuttgart sein, hieß es unter Berufung auf unternehmensnahe Kreise. Der damals in Bremen produzierende Autobauer ging 1961 pleite. Legendär ist das Modell "Isabella". Der Zeitung weiter
  • 796 Leser

Notizen vom 13. Februar 2015

Ein Jahr für "Nuss-Affäre" Cho Hyun Ah (40), die Tochter des Korean-Air-Chefs, ist zu einem Jahr Haft verurteilt worden. Das Gericht sprach sie unter anderem der Gefährdung der Flugsicherheit schuldig, teilte die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap mit. Cho war in einer Maschine der Airline in Rage geraten, als ihr eine Flugbegleiterin Macadamia-Nüsse weiter
  • 334 Leser

NSU-Zeuge stand unter Druck

Der unter merkwürdigen Umständen verstorbene Zeuge in den NSU-Ermittlungen fühlte sich vor seinem Tod massiv von der Polizei und aus der rechtsextremen Szene unter Druck gesetzt. Das geht aus Polizeiakten hervor, die die SÜDWEST PRESSE einsehen konnte. So äußerte der 21-jährige Neonazi-Aussteiger Florian H. gegenüber Freunden, er wäre seines Lebens weiter
  • 493 Leser

Preise sinken

Billiges Öl drückt Inflation auf niedrigsten Stand seit fünfeinhalb Jahren
Tanken und Heizen sind günstiger. Dennoch machen die sinkenden Verbraucherpreise in Deutschland bei weitem nicht jedem Freude. Doch wie groß sind die Gefahren für die Wirtschaft wirklich? weiter
  • 831 Leser

Premiere: "Berenike, Königin von Armenien"

Neuinszenierung In der Regie von Jossi Wieler/Sergio Morabito hat Niccolò Jommellis "Berenike, Königin von Armenien" (Il Vologeso) am Sonntag, 18 Uhr, im Stuttgarter Opernhaus Premiere. Die musikalische Leitung hat Gabriele Ferro; das Bühnenbild entwarf Anna Viebrock; zu den Mitwirkenden gehören Ana Durlovski, Helene Schneiderman und Sebastian Kohlhepp. weiter
  • 855 Leser

Problem: Marode Infrastruktur

Angesichts des hohen Sanierungsbedarfs auf den Autobahnen überlegt die Bundesregierung, Planung, Bau und Instandhaltung in eine Betreibergesellschaft auszulagern. Kapitalanleger wie Versicherungen, Banken und Fonds könnten sich an der Finanzierung einzelner Projekte beteiligen. In der laufenden Legislaturperiode seien aber kurzfristig keine Gesetzesvorhaben weiter
  • 509 Leser

Programm vom 13. Februar 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Heidenheim - Karlsruher SC, Fortuna Düsseldorf - Aue, VfL Bochum - Eintracht Braunschweig. - Samstag, 13: Kaiserslautern - VfR Aalen, Ingolstadt - SV Sandhausen. - Sonntag, 13.30: RB Leipzig - FSV Frankfurt, Darmstadt 98 - 1860 München, 1. FC Nürnberg - Union Berlin. - Montag, 20.15: St. Pauli - Greuther weiter
  • 517 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 10 887 998,30 Euro Gewinnklasse 2 904 216,50 Euro Gewinnklasse 3 12 917,30 Euro Gewinnklasse 4 3 260,30 Euro Gewinnklasse 5 153,10 Euro Gewinnklasse 6 39,70 Euro Gewinnklasse 7 18,00 Euro Gewinnklasse 8 10,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 677 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 588 Leser

Rebensburg fliegt zu Silber

Phänomenaler zweiter Lauf - Erste Medaille für Deutschland bei Ski-WM
WM-Trauma beendet: Viktoria Rebensburg hat nach einer furiosen Aufholjagd und einer Fahrt wie von einem anderen Stern beim Riesenslalom in Vail/Beaver Creek ihre erste WM-Medaille gewonnen. weiter
  • 582 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Borussia Dortmund - Mainz 05 (3:1) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - VfB Stuttgart (1:2) Bayern München - Hamburger SV (0:0) Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln(3:0) Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg (0:2) Werder Bremen - FC Augsburg (2:2) Samstag, 18.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Schalke 04 (1:1) Sonntag, 15.30 Uhr Hertha BSC weiter
  • 526 Leser

Spätbarocker Orpheus

Archäologie an der Oper Stuttgart: Eine Wiederentdeckung Niccolò Jommellis
Was war die glanzvollste Zeit der Oper im Württembergischen? Als Herzog Carl Eugen die Landeskasse dafür plünderte und Niccolò Jommelli Hofkapellmeister war. Dessen "Berenike" wird jetzt ausgegraben. weiter
  • 658 Leser

Stichwort · TRITON: Mission zur Grenzsicherung

Als Reaktion auf zahllose Flüchtlingstragödien im Mittelmeer rief Italiens Regierung 2013 "Mare Nostrum" ins Leben - ein Seenotrettungsprogramm. Dieses hat nach Angaben aus Rom mehr als 100 000 Menschen vor dem Ertrinken bewahrt. Ziel der Mission war es, Flüchtlingsboote aufzuspüren und in den nächsten sicheren Hafen zu eskortieren. Angesichts zunehmender weiter
  • 474 Leser

Stuttgarter Szene vom 13. Februar 2015

Kein Faschings-Asyl Mit einem halbherzigen und halb scherzhaften Versuch, sich am "Schmotzigen Dunschtig" noch kurzfristig der Anklage vor dem Narrengericht im südbadischen Stockach zu entziehen, ist Kanzleramtsminister Peter Altmaier gestern Vormittag schon im Württembergischen gescheitert. "In Stuttgart gelandet", verkündete der CDU-Politiker frohgemut weiter
  • 505 Leser

Stärkster Asylbewerberzugang "der letzten 20 Jahre"

Ministerpräsident Kretschmann fordert von Kanzlerin Merkel mehr Unterstützung für Bearbeitung der Verfahren
Der Anstieg der Flüchtlingszahlen aus dem Kosovo beschäftigt Landesregierung und Kommunen. Regierungschef Kretschmann sieht Berlin gefordert. weiter
  • 581 Leser

Tiger Woods macht entnervt Pause

US-Superstar spielt nach zahlreichen Fehlschlägen vorläufig keine Golfturniere mehr
Golfstar Tiger Woods, 39, mag nicht mehr und pausiert. Zu blamabel sind die letzten Turniere für den Ex-Weltranglistenersten aus den USA gewesen. weiter
  • 397 Leser

Tonnenschwere Plastikmüllberge im Meer

Plastikmüll gelangt Jahr für Jahr tonnenweise vom Land ins Meer: Allein 2010 waren es zwischen 4,8 und 12,7 Millionen Tonnen, schätzen Forscher der University of Georgia in Athens nach einer Untersuchung in 192 Küstenländern. Der Grund für die Verschmutzung seien die unsachgemäße Behandlung des Abfalls oder dass er gar nicht behandelt werde, berichten weiter
  • 5
  • 472 Leser

Traum ohne Rückflugticket

Denis Newiak ist Student in Potsdam und hat einen ungewöhnlichem Traum: Er will als einer der ersten Menschen zum Mars - ohne Rückflugticket. "Das ist eine Riesenchance, eine menschliche Gemeinschaft auf einem fremden Planeten völlig neu aufzubauen", hofft der 26-Jährige. Die niederländische Stiftung "Mars One" will im Jahr 2024 die ersten Siedler auf weiter
  • 465 Leser

Vater und Sohn im Visier

Verdacht Die Staatsanwaltschaft Bozen hat gegen Biathlon-Funktionär Gottlieb Taschler und seinen Sohn Daniel offiziell Ermittlungen eingeleitet. Gegen den Südtiroler Taschler, Ex-Vizepräsident der IBU, und seinen Sohn Daniel, den Biathleten, sind Doping-Vorwürfe laut geworden. Taschler har möglicherweise seinem Sohn 2010 einen Kontakt zu dem im Sport weiter
  • 490 Leser

Verdächtiger in Psychiatrie

Nach einem tödlichen Familiendrama im Landkreis Biberach ist der mutmaßliche Täter in eine geschlossene psychiatrische Klinik gebracht worden. Der 44-Jährige, der seine Mutter laut Ermittlungen der Polizei erstochen haben soll, leide unter akuten Wahnvorstellungen und gelte als psychisch schwer krank, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Der Mann weiter
  • 439 Leser

Wachgerüttelte Rodler

Verpatzte Generalprobe schmälert Zuversicht vor der WM in Lettland nicht
Am Samstag und Sonntag kämpfen die deutschen Rodler bei der WM in Lettland um die Titel - Gold in allen Wettbewerben ist das Ziel. Daran ändert auch die verpatzte Generalprobe nichts. weiter
  • 510 Leser

Was auf der Verpackung stehen muss

Fleischprodukte Bei Lasagne oder anderem verarbeiteten Fleisch muss die Herkunft in der Europäischen Union nicht auf der Packung stehen. Anders sieht es mit vorverpacktem und unverarbeitetem Fleisch aus, wie es zum Beispiel in der Supermarkt-Kühltruhe liegt: So gibt es für Rindfleisch in der EU bereits seit Jahren eine Kennzeichnungspflicht. Sie wurde weiter
  • 494 Leser

Weiberfastnacht

Heiße Phase Mit der Weiberfastnacht beginnt die heiße Phase des Straßenkarnevals. Immer am Donnerstag vor Rosenmontag stürmen die Frauen die Rat- häuser und übernehmen symbolisch das Regiment. Was heute ein wenig bemüht wirkt, muss früher etwas sehr Befreiendes, geradezu Revolutionäres gehabt haben. Mittelalter Die Tradition des "Wieverfastelovend", weiter
  • 579 Leser

Wenig Hoffnung nach Krimi

Die Chancen von Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen auf den Einzug in die Runde der Top Sechs in der Champions League sind auf ein Minimum gesunken. In einem wahren Hinspiel-Krimi unterlag der deutsche Vizemeister in der ersten Playoff-Runde in der heimischen ZF-Arena dem favorisierten polnischen Vertreter Asseco Resovia Rzeszow mit 2:3 (25:19, weiter
  • 454 Leser

Woher kommt die Wurst?

EU-Politiker fordern genaue Angaben zu Fleischprodukten in Lebensmitteln
Pferd im Rinderhack - das wollen die Verbraucher nicht ungefragt auf dem Teller haben. Die aufgeflogene Täuschung von 2013 wuchs sich zum Pferdefleischskandal aus. EU-Politiker fordern nun Konsequenzen. weiter
  • 390 Leser

Zahlen & Fakten

Gutes Geschäft mit Russen Der Keramikhersteller Villeroy & Boch (Mettlach) hat im vergangenen Jahr überraschend auch in Russland zugelegt. Trotz der angespannten politischen Lage kletterte der Russland-Umsatz nominal um 7,4 Prozent, in lokaler Währung sogar um 22,7 Prozent. Der Rubel hat zuletzt kräftig an Wert verloren. Insgesamt stiegen die Erlöse weiter
  • 957 Leser

Leserbeiträge (5)

Kreissparkassen und Handelsabkommen

Zu „Vizekanzler Gabriel bei der IHK Ostwürttemberg“, 7. FebruarIHK-Präsident Carl Trinkl sprach sich beim Besuch von Minister Gabriel beim Jahresempfang für das Transatlantische Handelsabkommen (TTIP) zwischen USA und Europa aus. Das wäre nicht verwunderlich, wüsste man nicht, dass HerrTrinkl Direktor der Kreissparkasse Ostalb ist. Kreissparkassen weiter

Faschingsnachmittag der ZFLS-Rentnergemeinschaft

Am Schmotzigen Donnerstag feierte die ZFLS-Rentnergemeinschaft ihren traditionellen Faschingsnachmittag diesmal Congress-Centrum Stadtgarten, Hans-Baldung-Grien-Saal. Noch vor dem offiziellen Beginn um 14:30 Uhr spielte unser ZFLS-Rentnerkollege Werner Fritsch zum Tanz auf und schon war die Tanzfläche gefüllt. Erst nach dieser ausgiebigen

weiter

Jüdische Märchen im Samocca

Im Judentum gibt es eine reiche Erzähltradition. Neben zahlreichen religiösen Motiven des alten Testaments und des Talmuds speist sie sich aus der jiddischen Tradition und aus den Erzählungen der Chassidim. In einem Wechsel von Humor und Tiefgründigkeit machen Ute Hommel, Ingrid Raschka und Helga Schwarting die ganze Bandbreite

weiter
  • 2234 Leser

Alle Jahre wieder

Da sind sie wieder, die KIDS & TEENS, auf Seite 9 im Programmheft Frühjahr 2015 der Volkshochschule Aalen. In keinem englischsprachigen Land käme eine Bildungseinrichtung, die der Volkshochschule in Deutschland entspricht, auf den Gedanken, das Programm für diese Altersgruppe unter der Überschrift "KINDER & JUGENDLICHE" anzukündigen.

weiter
  • 2766 Leser

Gelebtes Miteinander

Vorstandsmitglieder des AWO-Ortsvereins Aalen besuchten die Vesperkirche in Wasseralfingen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen stellte die stellvertretende Vorsitzende Dr. Stefanie Gangl kurz die Arbeiterwohlfahrt vor.Es war beeindruckend, wie wohl sich alle Gäste dort fühlten. Auch die sozial benachteiligten Menschen, die teilweise als Mitarbeiter

weiter
  • 3102 Leser