Artikel-Übersicht vom Montag, 16. Februar 2015

anzeigen

Regional (119)

Ein Video zu dem Brand, gefilmt von Roland Wagner, unter www.gmuender-tagespost.de weiter
  • 582 Leser
Der Faschingsball des Gesang- und Musikverein Concordia in der Gemeindehalle in Durlangen war das Ziel zahlreicher begeisterter Narren. Das Motto „Fantastisch galaktisch durchs All“ brachte Aliens, Weltraumwesen und Superhelden zum Vorschein. Bei der Vollmaskierten-Prämierung wurden einige für ihre galaktischen Kostüme belohnt. Die Party- weiter
  • 506 Leser

Claudia Boy-Bittner verabschiedet

Würdigung der Dirigentin und der Ehrenamtlichen bei der Mitarbeiterfeier zum Kirchenpatrozinium St. Sebastian
Fünfzehn Jahre hat sie die Chöre der katholischen Kirchengemeinde Schechingen geleitet, nun hat Dirigentin Claudia Boy-Bittner aus privaten Gründen ihren Dienst beendet. Mit ihrem Engagement hat sie den Kirchenchor zu großen Auftritten geführt, die Gründung des Gospelchors „inTakt“ vor zwölf Jahren war ihre Initiative. weiter
  • 555 Leser

Eschach akzeptiert Windkraft-Urteil

Gemeinderat sieht nach der Urteilsbegründung vor Gericht keine Erfolgschancen und ist frustriert
Der Frust über das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart zur Windkraft „Büttenbuch“ sitzt bei den Eschacher Gemeinderäten tief – und war am Montag in der Sitzung nicht zu überhören. Die Windräder können aber trotzdem ab sofort gebaut werden. Denn mangels Aussicht auf Erfolg nimmt die Gemeinde das Urteil an. weiter
  • 298 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kehraus im Vereinsheim

Am Fasnachtsdienstag, 17. Februar, ist das Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Iggingen in der Zuchtanlage ab 16 Uhr für alle Närrischen geöffnet. Der Verein freut sich auf viele Besucher. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kehraus in der Horner Hütte

Am Faschingsdienstag, 17. Februar, wird in der Horner Hütte ab 15.59 Uhr zünftig ausgekehrt. Zur Unterhaltung spielt Alleinunterhalter Klaus. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
POLIZEIBERICHT

Mercedes geklaut

Schwäbisch Gmünd. Vom Gelände eines Autohändlers in der Benzholzstraße wurde ein Mercedes C-Klasse im Wert von rund 15 000 Euro gestohlen. Wie sich nachverfolgen ließ, geschah die Tat bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz vor Mitternacht. Im Verdacht stehen als Osteuropäer beschriebene Männer, die bei einem vermeintlichen Kundengespräch weiter
  • 902 Leser
POLIZEIBERICHT

Messerstecherei

Rainau-Schwabsberg. Am frühen Montagmorgen wurde in einem Fleischverarbeitungsbetrieb im Rainau- Schwabsberg, ein 56 Jahre alter Arbeiter von einem 24-jährigen Arbeitskollegen lebensgefährlich verletzt. Gegen 5.15 Uhr ging die Meldung bei der Ellwanger Polizei ein, dass es in dem Betrieb zu einer Messerstecherei gekommen sei. Der Mann kam unverzüglich weiter
  • 1058 Leser

Närrisch auf der Geh- und Laufstrecke

Am Faschings-Sonntag war Spaß angesagt beim Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd. Das Laufen stand natürlich im Vordergrund. Mit Faschingskostümen oder auch nur einer Narrenkappe geschmückt startete man. Nach genau einer Stunde waren alle wieder zurück. Fleißige Hände hatten schon einen Tisch mit Tee, Glühwein und Berlinern gedeckt, das alles von Lauftreffbetreuern weiter
  • 457 Leser

Schlachtfest fürs neue Gemeindehaus

Zum Schlachtfest hatte der Förderverein für den Bau des neuen Gemeindehauses der evangelischen Kirchengemeinde Spraitbach geladen. Man traf sich alten Gemeindehaus, um in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam fröhliche Stunden zu verbringen. Bei typischen Speisen und einem guten Getränk wurde geplaudert und gelacht. Der Erlös fließt wie immer in dem Bau weiter
  • 572 Leser

Schüler geben Einblick in den Lernprozess

Portfoliomarkt im Gymnasium
Meilensteine ihrer Lernentwicklung zeigten sie voller Stolz auf und gaben Einblick in ihre Leistungsmappen: Die Schüler des Franziskus Gymnasiums Mutlangen präsentierten den vielen Besuchern beim Portfolio-Markt ihre individuellen Ergebnisse. weiter
  • 338 Leser

Spende für die Kirchengemeinde

Ruppertshofen. Einen ökumenischen Weihnachtsgottesdienst der Kirchengemeinde Ruppertshofen hatte der Musikverein begleitet und umrahmt mit den Liedern „Elisabeth Serenade“ und „Jesus, bleibet meine Freude“. Im Anschluss daran hatte der Musikverein zu einem kleinen Umtrunk mit Gebäck eingeladen. Der Erlös wurde durch den 2. Vorsitzenden weiter
  • 451 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen Samstagabend, 19 Uhr, und Sonntagmittag, 12 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen Daimler Benz, der zu dieser Zeit in der Uhlandstraße abgestellt war. Der angerichtete Sachschaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon 07171/3580. weiter
  • 1182 Leser
POLIZEIBERICHT

Von der Fahrbahn ab

Mutlangen. Eine 21-jährige Autofahrerin verursachte am Sonntagabend einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 1700 Euro entstand.Gegen 23.15 Uhr befuhr die junge Frau mit ihrem Wagen die Bundesstraße 298 zwischen Wetzgau und Spraitbach. Beim Linksabbiegen kam ihr Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, wo es ein Verkehrsschild beschädigte. weiter
  • 634 Leser

Junggebliebene Narren lassen es krachen

Im „Event-Keller“ der Gemeindehalle feierten die Leinzeller Senioren ,,Treff ab 60‘‘ ihren Faschingsball. Für Musik undStimmung sorgten Hermann und Heike. Zur guten Unterhaltung trugen die Murrendabber und die Senioren-Gymnastikgruppe bei, außerdem ein lustiger Vortrag von Anneliese und ein Sketch über ein älteres Ehepaar. Krönender weiter
  • 433 Leser

Pulverteufel statt Chefredakteur

Am Rosenmontag Mitglied der Narrenzunft Unterkochen
Was macht die Fasnacht aus? Was verzaubert die Leute so sehr, dass sie von Anfang Januar bis zum Aschermittwoch jedes Wochenende unterwegs sind. Einen Tag lang nehmen mich die Unterkochener Bärenfanger in ihrer Mitte auf – als Pulverteufel-Azubi.9 Uhr: Treffen vor der Festhalle in Unterkochen. Einziger Hinweis von Petra und George (man duzt sich weiter
Tagestipp

Trash Train

Das Kunstmuseum Heidenheim präsentiert eine außergewöhnliche Ausstellung zum Thema Eisenbahn. Künstler und Jugendliche haben gemeinsam eine besondere Eisenbahnerlebniswelt geschaffen. Durch diese Welt können die Museumsbesucher entweder zu Fuß gehen oder mit dem Zug, dem „Trash Train“, fahren.Kunstmuseum Heidenheim: 11 bis 17 Uhr. Eintritt weiter
  • 572 Leser
AUS DER REGION

Steiff-Museum eröffnet am 1. März

Der Brand im Foyer des Museums von Steiff vom Samstag ging glimpflich aus. Deshalb soll die Wiedereröffnung wie geplant am 1. März dieses Jahres über die Bühne gehen. Am Samstagnachmittag hatte sich im Foyer des Museums Verpackungsmaterial selbst entzündet. weiter
  • 1844 Leser

Wo Wärme entweicht

Wärmebildkamera lokalisiert durchlässige Stellen
Wo fehlt meinem Haus eine Wärmedämmung? Eine Aufnahme mit der Wärmebildkamera kann weiterhelfen. So lassen sich durchlässige Stellen lokalisieren. Wann Thermografie empfehlenswert ist, erklärt Ralf Bodamer, Geschäftsführer des EKO- Energieberatungszentrums des Ostalbkreises. weiter
  • 485 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Thema Familienunternehmen

Als Referent und Gesprächspartner kommt Prof. Dr. Brun-Hagen Hennerkes am 26. Februar um 18 Uhr zur IHK. Dabei kommt er mit Familienunternehmern der Region ins Gespräch. Neun von zehn Unternehmen in Familienhand bedeuten – gerade in der wirtschaftsstarken Region Ostwürttemberg – Zukunft, Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit über Generationen weiter
  • 1313 Leser

Arbeitskreis geht auf Schulen ein

Aalen. Der Arbeitskreis Schule Wirtschaft Ostwürttemberg veranstaltete bei Südwestmetall einen Info-Nachmittag zum Thema „Selbstständige Schule“. Der Einladung nach Aalen folgten 25 Schulleiter und Lehrkräfte. Im Zuge der Fachkräftesicherung ist den Arbeitgebern die Qualität der Schulen wichtig. Deshalb wurde im Auftrag der Arbeitgeber Baden-Württemberg weiter
  • 956 Leser

Dorfkäserei erhöht ihr Stammkapital

Aktionärsversammlung
„Durchweg Gutes“ hatte Rudolf Bühler, Aufsichtsratsvorsitzender der Dorfkäserei Geifertshofen AG, bei der Hauptversammlung zu berichten. Für 2015 strebt Vorstand Nadine Bühler einen Umsatz von 3,5 Millionen Euro an.Bühlerzell/Geifertshofen. Die im Juli 2014 nach einem Insolvenzfall gegründete Dorfkäserei Geifertshofen AG schreibt vom Start weiter
  • 1359 Leser

Mikroskope werden digital

Carl Zeiss AG kooperiert mit Lehrmittelanbieter Phywe bei Mikroskopen
Ausgewählte Mikroskope der Carl Zeiss AG sind ab sofort im Sortiment von Phywe, einem Anbieter von Lehrsystemen für Schulen und Hochschulen im naturwissenschaftlichen Bereich, vertreten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Lösungen und Methoden für eine digitale Lernumgebung. weiter
  • 975 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDNelli und Alexander Reichenauer, Berliner Weg 81, Bettringen, zur Goldenen HochzeitTheresia Tobias, Im Fuggerle 57, zum 89. GeburtstagGeorg Rakoschi, Schindelackerweg 65, zum 88. GeburtstagKarl Abele, Waldstraße 4, Hussenhofen, zum 87. GeburtstagHilda Stollenmaier, Schurrenhof 8, Rechberg, zum 86. GeburtstagGisela Speidel, Haußmannstraße weiter
  • 468 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC-Radlertreff

Am Mittwoch, 18. Februar, ist um 19 Uhr der Radlertreff des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs ADFC in der Gaststätte „Neue Welt“ . Es wird über die anstehenden Aktivitäten – Fahrradbasar des Kinderschutzbundes, Tourenprogramm 2015 und Termine der Radkultur – informiert. Mitglieder und Interessierte sind willkommen. weiter
  • 241 Leser

Aktionstage bei Autohaus Baier

Aktionstage gab es beim Schwäbisch Gmünder Autohaus Baier. Interessierte konnten sich das neue Hyundai-Modell i20 und den Seriensieger Hyundai i10 anschauen. Die Experten vom Autohaus informierten über Kraftstoffverbrauch, Motorleitungen, Sonderausstattungen, Preise und vieles mehr. Außerdem bietet das Autohaus Baier Sondermodelle zu attraktiven Konditionen weiter
  • 598 Leser

Bürger für Zebrastreifen

530 Unterschriften gesammelt
Am Sparkassenplatz und am Bockstorplatz sollen Zebrastreifen eingerichtet werden. Das fordert Raymund Vogt, der dafür 530 Unterschriften gesammelt hat. Die Liste übergibt er am Freitag im Rathaus an Baubürgermeister Julius Mihm. weiter
  • 1
  • 254 Leser

Filme über Gartenschau begeistern

Viele Bargauer Senioren ließen sich im TV-Vereinsheim in der Hocke in die herrlichen Wochen der Gmünder Landesgartenschau 2014 zurückversetzen. Gerhard Schiff, Mitglied im Gmünder Filmautoren-Club Gamundia, begeisterte mit seinen farbenprächtigen und mit Musik und Text unterlegten Filmen über den Himmelsgarten und das Erdenreich sowie über den St. Salvator weiter
  • 468 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geänderte Leerzeiten am Dienstag

Aufgrund diverser Umzüge und Festlichkeiten am Faschingsdienstag, 17. Februar, werden an diesem Tag die Briefkästen der Ostalb Mail im Großraum Schwäbisch Gmünd und den angrenzenden Gemeinden jeweils vier Stunden früher geleert als sonst. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Umzug life auf Antenne 1

Wie die AG Gmender Fasnet mitteilt, wurde der Schwäbisch Gmünder Umzug unter mehreren Bewerbern von Radio Antenne 1 ausgewählt, life von diesem zu berichten. Moderatorin Nadja Gontermann wird die Stoiadler Großbettringen (Nummer 57) überraschen, bei diesen mitlaufen und aus der Gruppe heraus life auf Sendung sein. weiter
  • 1
  • 384 Leser

GUTEN MORGEN

Samstagmorgen. Das Telefon klingelt. Ich drehe mich im Bett um und presse die Augen zu. Mein Anrufbeantworter springt an: „Hallo? Lautes Räuspern. „Hallooo? Kind, hier spricht deine Oma, ich brauche Hilfe.“ Das „Kind“ ist hellwach. Oma ist nicht mehr die Jüngste. Und wenn Oma um Hilfe bittet, dann ist es etwas Ernstes. weiter
  • 5
  • 326 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kehraus in Hussenhofen

Der SV Hussenhofen lädt am Dienstag, 17. Februar, zum Kehraus ins Clubheim. Um 16.29 Uhr beginnt das Kehrauskehrein. DJ Seffe wird für die musikalische Unterhaltung sorgen. weiter
  • 181 Leser

Lange: Die SPD kann gewinnen

Schwäbisch Gmünd. Mit 45,7 Prozent hat die SPD gestern die Bürgerschaftswahl in Hamburg gewonnen. Der Parlamentarische Staatssekretär und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange freute sich: „Das Wahlergebnis beweist, dass die SPD immer wieder Wahlen gewinnt.“ Außerdem sei es eine Bestätigung der erfolgreichen Arbeit des Bürgermeisters weiter
  • 1
  • 475 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorentreff der Innenstadtgemeinden

Der nächste Seniorentreff der Innenstadtgemeinden Heilig Kreuz Münster und St. Franziskus ist am 18. Februar. Die Eucharistiefeier mit Aschenbestreuung in St. Franziskus beginnt um 14 Uhr. Anschließender Treff ist um 15 Uhr im Refektorium des Franziskaners. Isolde Gruber wird über den Sinn der österlichen Bußzeit referieren. weiter
  • 260 Leser

Soirée zur neuen „Marke“ Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Das neue Bild der „Marke“ Schwäbisch Gmünd steht im Mittelpunkt einer Soirée am Mittwoch, 18. Februar, um 18.30 Uhr im Rathaus. Dr. Bernd Radtke vom Institut „Imakomm Akademie“ hat den Wandel der Wahrnehmung der Landesgartenschau-Stadt vor und nach der überregional beachteten Schau untersucht. Sein Fazit: Die weiter
  • 731 Leser

Vertriebene erzählen von ihrem Leben

Dr. Kurt Scholze und Ernst Kittel sind zu Gast am Gmünder Wirtschaftsgymnasium
Eine besondere Gelegenheit bot sich für etwa 40 Schüler der Jahrgangstufe 1 des Wirtschaftsgymnasiums. Sie erfuhren von zwei Vertriebenen, Dr. Kurt Scholze und Ernst Kittel, wie es ihnen bei der Ankunft in Schwäbisch Gmünd, ihrer neuen Heimat, ging. weiter
  • 1000 Leser

Chorkonzert des Cappello Nero

Bartholomä/Lauterburg. Unter dem Motto „The Golden Age of Broadway“ haben die Sängerinnen und Sänger von Cappello Nero bekannte Film- und Musicalmelodien einstudiert. Der Chor macht eine musikalische Reise durch das goldene Zeitalter des Broadways. Aufgeführt wird das Konzert am Samstag, 21. Februar, um 19 Uhr im Dorfhaus Bartholomä und weiter
  • 532 Leser

Feiern mit den Remstalgugga

Seit Jahre stehen diese Auftritte fest im Terminplan der Remstalgugga Bäbenga: an Weiberfasching der Hausball im Bischof-Sproll-Haus der Haus-Lindenhof-Stiftung in Böbingen und am Freitagmorgen der Schulfasching der Werkrealschule in Böbingen. Die ungezwungene Freude der Menschen mit Behinderung und der kindliche Übermut machen diese Auftritte zu etwas weiter
  • 785 Leser

Gymnasium öffnet seine Türen

Am Dienstag, 24. Februar
Die Kinder der vierten Klassen der VG Rosenstein und benachbarter Kommunen mit einer Grundschulempfehlung für das Gymnasium sind mit ihren Eltern zum „Tag der offenen Tür“ am Dienstag, 24. Februar, um 17 Uhr ins Rosenstein-Gymnasium eingeladen. weiter
  • 385 Leser

Winterspielplatz im Gemeindehaus

Heubach. Am Donnerstag, 19. Februar, öffnet das Gemeindehaus in der Klotzbachstraße von 15 bis 17 Uhr seine Türen und lädt alle Kinder von 0-12, Eltern und Großeltern zum Spielen und Verweilen ein. Es gibt einen Spielteppich, einen Mal- und Basteltisch, Kaffee und Kuchen und einen Tischkicker. weiter
  • 1275 Leser

740 Euro für die Lebenshilfe gespendet

Überraschung für die Lebenshilfe in Schwäbisch Gmünd: Die Belegschaft der Andritz Ritz GmbH, deren Führungskräfte und Geschäftsleitung spendeten 740 Euro an die Gmünder Lebenshilfe. Als Dank für diese Spende gab es für die Überbringer Anne Lewin, Thimo Schabel und Roland Graf von Geschäftsführer Jörg Sadowski (links) eine Führung durch das Haus in der weiter
  • 497 Leser

Kasperl und Seppl zu Besuch im Kindergarten Eden

Engagierte Eltern vom katholischen Kindergarten Eden sorgten am Rosenmontag mit ihrem „Kasperletheater“ für viel Spaß und Freude bei den Kindern. Die Eltern spielten das lustige Stück vom Geburtstag der Prinzessin. Die Kinder erlebten, was der Kasper alles kann und welch finstere Ideen der Räuber Hotzenplotz hat. Am Ende der Aufführung musste weiter
  • 419 Leser

Sonderpreis für Gmünder Berufschüler

Kathrin und Stephan Schmid, Schüler der Jahrgangsstufe 1 der Kaufmännischen Schule, haben beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ erfolgreich teilgenommen. Sie erhielten für ihre Untersuchungen zur Energiepflanze Sudangras den „Sonderpreis für nachwachsende Rohstoffe und erneuerbare Energien“, gestiftet vom Bundesministerium weiter
  • 361 Leser

Angehende Studenten auf Tour

Angehende Studenten des Studiengangs „Public Management“ waren für eine Exkursion drei Tage in Hamburg. Dort informierten sich die Studenten über das Public-Management-Studium in der Hansestadt, erlebten eine Führung im Rathaus und hatten auch kulturelles Programm auf der Tagesordnung, wie zum Beispiel einen Besuch im Musical „König weiter
  • 486 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrräder gebraucht kaufen

Eine Fahrradbörse bietet die Radsportabteilung im TSGV Waldstetten am Samstag, 7. März, in der Waldstetter Stuifenhalle an. Verkäufer können gut erhaltene Fahrradmodelle sowie Zubehör an diesem Tag zwischen 9 und 12 Uhr in der Halle anliefern, der Verkauf der Fahrzeuge geht von 13 bis 15 Uhr. Im Anschluss an die Börse können nicht verkaufte Ware sowie weiter
  • 398 Leser

Gut besuchter Seniorenfasching im Café Riedäcker

Fasching total im Café Riedäcker: An drei Nachmittagen kamen Faschingsbegeisterte voll auf ihre Kosten. Alle Veranstaltungen waren sehr gut besucht. Den Auftakt übernahm das Seniorenensemble des Musikvereins Bettringen unter der Leitung von Helmut Deininger. Eine schwungvolle Einlage gaben die zwölf Mädchen der Weilermer Minigarde unter der Leitung weiter
  • 465 Leser

Junge Pfleger besuchen die Parkinson-Gruppe

Auszubildende der katholischen Fachschule für Altenpflege St. Loreto waren in Begleitung ihrer Lehrerin Anne Lingel zu Gast bei der Parkinson-Selbsthilfegruppe. Ziel war der Erfahrungsaustausch mit an Parkinson erkrankten Menschen, ihr täglicher Umgang mit der Krankheit und der sich daraus ergebenden Schwierigkeiten. Dabei war zu spüren, wie gewissenhaft weiter
  • 260 Leser

Schüler philosophieren über die Macht der Worte

Erstmals organisierten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 10 im Fach Ethik an der Adalbert-Stifter-Realschule gemeinsam mit ihrer Lehrerin, Agnes Rimkus, ein philosophisches Café zum Thema: „Die Macht der Gedanken, Worte und Gefühle“. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich im Vorfeld intensiv mit diesem Thema auseinander und präsentierten weiter
  • 241 Leser

Stadtwerke machen Wünsche wahr

Auf dem Weg zum Mittagessen haben die Mitarbeiter der Stadtwerke Gmünd Gutes getan: Vor dem Pausenraum stand in der Vorweihnachtszeit bis ins neue Jahr hinein eine Sammeldose. Knapp 100 Euro klimperten und raschelten hinein. Von Betriebsrat und Geschäftsführung aufgerundet, spendeten die rund 140 Mitarbeiter 300 Euro für das Projekt „Gmünder machen weiter
  • 676 Leser

Treue Mitarbeiter geehrt

Firma „MPK-Special Tools“ würdigt Engagement
Bei der Firma „MPK-Special Tools“ gab’s im vergangenen Jahr einiges zu feiern. Wie schon in den Jahren zuvor wurden gleich mehrere Mitarbeiter für eine lange Treue zum Unternehmen geehrt. weiter
  • 593 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Versammlung und Stammtisch

Zur Jahresmitgliederversammlung lädt der Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen sowohl Mitglieder als auch Interessierte ein. Die Veranstaltung ist am Montag, 9. März, im Landgasthof Hölzle in Weilerstoffel. Los geht’s um 20 Uhr. Einen Stammtisch bietet der Verein am Dienstag, 10. März, an. Interessierte treffen sich dazu um 20 Uhr in der Museumsstube. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Wandern am Fasnachtsdienstag

Zu einer Fasnachtsdienstagswanderung lädt die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins an diesem Dienstag, 17. Februar, ein. Dei Teilnehmer treffen sich um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz in Waldstetten. Von dort begibt sich die Gruppe auf eine Wanderung „mit Musike“, kostümierte Teilnehmer sind zu diesem Anlass gern gesehen. Die weiter
  • 104 Leser

Wüstenvolk rockt den Lindacher Schulhof

Als die Guggenband „Überdruck“ mit Pauken und Trompeten in den Schulhof der Eichenrainschule einzog, waren alle Schulkinder in den Bann gezogen. Sie bestaunte die neuen Kostüme der „weit gereisten Gäste aus der Wüste“. Bald schon spielten die Guggenmusiker vor einer schunkelnden Kindermenge auf. (Foto: privat) weiter
  • 1063 Leser
kommentar l doch nicht

Leicht zu verschmerzen

BMW hat abgesagt. Auf der Suche nach einem Standort für ein Logistikzentrum für ganz Süddeutschland hatte sich BMW auch an die Stadt Ellwangen gewandt. Es gab indes von Anfang an weitere Kandidaten, allesamt in Bayern. Und nach und nach verkleinerte sich das Grüppchen, bis jetzt eigentlich nur noch Kleinaitingen bei Augsburg übrig ist – bestätigt weiter
  • 178 Leser
Tagestipp

Die Ehe ein Traum

Bleibt die glückliche Ehe ein Traum oder kann sie wirklich praktiziert werden? Wie viel Toleranz erträgt der Partner, die Partnerin? Ella Werner und Stefan Österle, spielen Helene und Karlheinz, ein Ehepaar Ende vierzig, zehn Jahre verheiratet, kinderlos. Sie erzählen von den Erfahrungen des Zusammen- und Auseinanderlebens.Am Samstag 21. Februar, 20 weiter
  • 627 Leser

Integration fördern

Zusagen für Projekte in Aalen und Schwäbisch Gmünd
Seit zwei Jahren fördert das Land Baden-Württemberg mit einem eigenen Programm Integration auf kommunaler Ebene. In diesem Jahr erhalten insgesamt 100 Projekte im Land eine Förderung zwischen 2550 und 105 000 Euro. Auch zwei Projekte aus dem Ostalbkreis und die Stadt Aalen sind dabei. weiter
  • 472 Leser

Kleinbus geht in Flammen auf

Technischer Defekt verursacht Sachschaden von 25 000 Euro – Fahrer bei Löschversuch verletzt
Die Flammen haben nur noch einen Haufen Schrott übrig gelassen. Am Montagmorgen brannte ein Kleinbus im Sommerrain nieder. Der Besitzer versuchte zu löschen und musste mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in die Klinik eingeliefert werden. weiter

Seniorennetzwerk schließt Lücke

Vertrag zwischen Stauferklinikum und Stadt für „Brücke von der Klinik in den Alltag“unterzeichnet
Fast schon könnte Birgit Schmidt, Koordinatorin des Seniorennetzwerkes, routiniert sein, wenn es zur Unterzeichnung einer Kooperationspartnerschaft kommt. Ist sie aber nicht. Sie ist voller Vorfreude. Das Seniorennetzwerk will fortan mit Hilfe des Stauferklinikums „Brücken von der Klinik in den Alltag“ bauen. weiter
  • 490 Leser
Diese Fasnet-Fans haben ihn bereits in Händen, alle anderen können ihn an diesem Dienstag bekommen: An verschiedenen Stellen entlang der Strecke des Gmender Fasnetsumzugs wird der beliebte Flyer der Gmünder Tagespost mit der Liste aller teilnehmenden Gruppen verteilt. Und für alle, die mit dem Bus zum Umzug oder wieder heim wollen: Auf www.tagespost.de weiter

Frühe Meistersonaten

Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber wird in einem Konzert mit dem Titel „Frühe Meistersonaten Beethovens“ vier dessen genialen Sonaten aus den Jahren 1795-99 interpretieren, als der Komponist Beethoven noch keine 30 Jahre alt war. Michael Nuber hat vor einigen Jahren in Gmünd alle 32 Sonaten des Meisters an neun Abenden aufgeführt – weiter
  • 170 Leser

Schuldgefühle

Besser könnte es für Rachel nicht laufen: Sie hat einen wunderbaren Freund, tolle Freunde und ihr Traumstudium wartet auf sie. Doch dann geschieht das Unfassbare: Rachels bester Freund Jimmy rettet Rachel das Leben und bezahlt dafür mit seinem eigenen.Nach diesem Unfall ist nichts mehr wie zuvor. Rachel zieht sich zurück und ist geplagt von Schuldgefühlen. weiter
  • 159 Leser

Streuobstparadies

„Entlang der Schwäbischen Alb liegt es, das Streuobstparadies.“ So beginnt dieses Buch einer einzigartigen Kulturlandschaft in Baden-Württemberg. Es ist jedoch viel mehr als nur ein beeindruckender Bildband. Auf 160 Seiten kommen engagierte Menschen aus verschiedenen Regionen zu Wort, erzählen über Blütenrausch, vom Erlebniswandern, von weiter
  • 110 Leser

Unsichtbare Grenzen

Marie ist 16 Jahre alt und denkt gerne an den Tod. Um die Konturen ihres Körpers zu spüren, ritzt sie sich heimlich mit einem Küchenmesser. Bis ein neuer Literaturlehrer an ihre Schule kommt und ihr das Gefühl gibt, einen festen Platz im Universum zu haben. Marie verfällt ihm und der verheiratete Mann lässt sich auf die Jugendliche ein. Auf den Zauber weiter
  • 181 Leser

Waterloo-Momente

Heike Abidi und Tanja Janz sind Abba-Fans. Unter dem Pseudonym Jana Fuchs haben sie einen Roman über die Poplegenden verfasst. Darin schicken sie zwei ungleiche Frauen ins Abbaland. Sie kennen sich nur online vom Abba-Forum „The Visitor“ und wollen zusammen das Festival zum 40. Grand-Prix-Jubiläum in Stockholm besuchen. Dabei geht ziemlich weiter
  • 127 Leser

Griechenland : „Viel Geld hilft nicht viel“

Gräßle kritisiert Regierung
Die heimische Europaabgeordnete Inge Gräßle setzt sich kritisch mit dem Vorwurf der neuen griechischen Regierung auseinander, Europa spare Griechenland kaputt. Gräßle: „Die ‘harte Sparpolitik’ existiert nicht! Europa investiert sehr wohl in Wachstum und Beschäftigung in Griechenland und stellt viel Geld zur Verfügung.“ weiter
  • 188 Leser

Alles Liebe

Unter dem Motto „Liebe – rastlos und ruhevoll“ bringt die Sopranistin Michaela Maria Mayer ein facettenreiches Programm mit Liedern von Schubert, Verdi, Brahms, Schumann, Berg und Schönberg auf die Bühne.Unterstützt wird Mayer dabei von Liedbegleiter und Kammermusiker Ulrich Eisenlohr, der für seine Präsenz auf den internationalen weiter
  • 127 Leser

Ausfahrt freihalten

Michl Müller hat sich viel vorgenommen, er will der Welt die Welt erklären, nicht mehr und nicht weniger. Klar, eigentlich ist es nur seine eigene fränkische Welt, die aber erstaunlich international aufgestellt ist. Und so ist Nichts und Niemand aus Politik, Boulevard und Gesellschaft vor seinem erfrischend respektlosen Mundwerk sicher, wenn er pointenreich weiter
  • 129 Leser

Umbau ist komplett fertig

Viel Lob und Beförderungen bei der Freiwilligen Feuerwehr in Großdeinbach
Auf ein ereignisreiches Jahr durfte Abteilungskommandant Ralf Bauer bei der Hauptversammlung der Großdeinbacher Feuerwehr zurückblicken. Das Großprojekt ist beendet: der Umbau des Feuerwehrhauses. weiter
  • 329 Leser

Faschingsball mit tollem Programm

Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen veranstaltete in der Mozarthalle seinen Faschingsball. Die Tanzband „Round Midnight“ heizte die Stimmung an. Mit Schunkelrunde und Polonaise wurde das Publikum von den Sitzen gerissen. Das Männerballett aus Grabbenhausen heizte die Stimmung weiter an und wurde erst nach einer Zugabe von der weiter
  • 612 Leser

Pädagogisches Begleitprogramm

Das pädagogische Begleitprogramm zu sieben ausgewählten Filmen ist ein Highlight und eine Besonderheit beim 22. Internationalen Kinderkinofestival im März in Gmünd.Studierende der Pädagogischen Hochschule besuchten im Wintersemester das Seminar „Projektorientiertes Arbeiten mit Filmen im Literaturunterricht“. Ziel darin war das Kennenlernen weiter
  • 105 Leser

Sonnige Aussichten

Bekannte Kabarettisten und Nachwuchskünstler
Der Hüttlinger Kleinkunstfrühling vom 5. März bis zum 21. Mai hat wieder einige Hochkaräter zu bieten. In diesem Jahr sind die Auftritte von Erwin Pelzig und Bruno Jonas die Höhepunkte. Jonas und Pelzig stehen auf den großen Bühnen, kommen über den Fernseher auch gerne in die deutschen Wohnzimmer. Organisator Charly Berth hat sie beide für den Kleinkunstfrühling weiter

Ab ins Museum

Kinder und Museen sollen nicht zusammenpassen? Alles langweilig und verstaubt und nur etwas für Erwachsene? Das war vielleicht einmal so. Die Museen haben sich inzwischen so einiges überlegt, um auch die kleinen Gäste anzulocken. Diese Woche gibt es, pünktlich zu den Faschingsferien, zwei tolle Angebote aus der Region.Am Donnerstag, 19. Februar, findet weiter
  • 346 Leser

Ballettgala

Höchste Professionalität und eine große Leidenschaft für romantisch-klassisches wie zeitgenössisches Ballett ist am Samstag, 14. März, um 20 Uhr in einer Gala mit Studierenden der Akademie des Tanzes Mannheim im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd zu erleben.An diesem Abend stehen die Vielfalt und Lebendigkeit verschiedener Tanzstile im Mittelpunkt, weiter
  • 285 Leser

info

Vorverkauf: Rathaus Hüttlingen, Tel. (07361) 977814 Freie Tankstelle Hüttlingen, Tel. (07361) 556753 KSK-Geschäftsstelle Hüttlingen, Tel. (07361) 5080 Touristik-Service Aalen, Tel. (07361) 522359 online unter www.xaverticket.de weiter
  • 165 Leser

info

Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 6034250. Weitere Informationen und Karten unter www.schwaebisch-gmuend.de (Rubrik „Theater und Musiktheater“). weiter
  • 256 Leser

‘s Mariannle hat spioniert

Sketche, Musik und Tänze im evangelischen Gemeindehaus Bartholomä
Einen lebhaften und abwechslungsreichen Nachmittag erlebten rund 30 Seniorinnen und Senioren beim Altenfasching der Gemeinde im evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 215 Leser

800 Veranstaltungen in 15 Jahren

Hauptversammlung des Schulvereins SaRose – Zahl der Mitglieder auf 650 angewachsen
„Mit 70 meist hervorragend besuchten Veranstaltungen war das 15. Vereinsjahr von SaRose das bisher erfolgreichste.“ So eröffnete Vorsitzender Dr. Helmut Rössler im alten Musiksaal die Jahreshauptversammlung von SaRose, des Schulvereins am Rosenstein-Gymnasium. weiter
  • 265 Leser

Kleine Narren kommen in Böbingen voll auf ihre Kosten

Die Turnabteilung des TSV und der Gesang- und Musikverein Böbingen haben ihren Kinderfasching in der Römerhalle gefeiert. Bei bester Unterhaltung durch die Musikkapelle, die sich als Schlümpfe präsentierte, viel Limonade und jeder Menge Pommes sowie Kaffee und Kuchen für die Eltern und Großeltern kam das kleine, närrische Volk voll auf seine Kosten. weiter
  • 222 Leser

Ski fahren am Hirtenteich

Faschingsdienstag geöffnet

Essingen-Lauterburg. Die Skilifte am Skizentrum Hirtenteich öffnen am Faschingsdienstag von 10 bis 17 Uhr. Die Schneelage ist immernoch sehr, sehr gut. Weitere Informationen unter www.sport-boerse-aalen.de und 07365-5830.

weiter
  • 1560 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Jörg Hofrichter

Jörg Hofrichter ist mit Wirkung vom vergangenen Sonntag neuer Leiter des Staatlichen Schulamts Göppingen. Seine Behörde hat die Dienst- und Fachaufsicht über die öffentlichen Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real-, Gemeinschafts- und Sonderschulen in den Kreisen Göppingen, Ostalb und Heidenheim. Hofrichter trat die Nachfolge von Hans-Jörg Polzer an, der nach weiter
  • 417 Leser

Bei Stau: Rettungsgasse bilden

Sicherheitsvorschrift auf mehrspurigen Straßen wird hierzulande mangelhaft beachtet
Unfall auf der Autobahn A 7. Einer der beteiligten Autofahrer ist in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr rückt aus, um ihn zu befreien – der Mann muss so schnell wie möglich ins Krankenhaus. Schnell allerdings geht es nicht wirklich, weil die Einsatzfahrzeuge im Stau kaum durchkommen. Die „Rettungsgasse“ ist immer wieder verstopft. weiter

Rekordverdächtiger Zusammenhalt

Unterdorfer Lausbuben mit Riesenwagen ausschließlich beim Donzdorfer Umzug vertreten
Guinessbuchverdächtig groß, das Wort war dieser Tage in aller Munde, wenn es um den Umzugswagen der Unterdorfer Lausbuben ging. Dabei geht es der Donzdorfer Gruppe weniger um einen Rekord, als vielmehr um den Spaß am Bauen und den Zusammenhalt. weiter

Schlägerei unter Frauen

Zwei 18- und 19-Jährige im Gesicht verletzt - Polizei sucht Zeugen zu Vorfall im Hauptbahnhof

Stuttgart. Schlägerei unter Frauen auf dem Hauptbahnhof: Weil zwei 18- und 19-jährige Frauen auf einer Rolltreppe am Abgang zur S-Bahn am Hauptbahnhof eine entgegenkommende, vierköpfige Gruppe angesehen haben sollen, kam es am Samstag gegen 20.45 Uhr laut Polizei zu einer Schlägerei am Bahnsteig. Die vier unbekannten Frauen gingen

weiter
  • 5
  • 4975 Leser

Alles Liebe

Unter dem Motto „Liebe – rastlos und ruhevoll“ bringt die Sopranistin Michaela Maria Mayer ein facettenreiches Programm mit Liedern von Schubert, Verdi, Brahms, Schumann, Berg und Schönberg auf die Bühne.Unterstützt wird Mayer dabei von Liedbegleiter und Kammermusiker Ulrich Eisenlohr, der für seine Präsenz auf den internationalen weiter
  • 166 Leser

Le Bonheur

Die Suche nach der wahren Liebe
„Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern.“ So formulierte es schon die Modedesignerin Coco Chanel.„Glück“ ist Eric Assous neue Komödie und nach „Achterbahn“ das zweite Theaterstück des in Tunis geborenen Erfolgsautors. In seinem Werk führt Assous zwischenmenschliche Beziehungen mit all ihren haarsträubenden weiter
  • 291 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Comedian Hoffmann

Tempo runter

Was haben eine Comedy-Tour und eine waschechte Rock-’n’-Roll-Produktion gemeinsam? Nichts. Und genau das möchte Rüdiger Hoffmann ändern. Ob ihm das gelingen wird, können die Besucher am 13. März im Konzerthaus Heidenheim in Erfahrung bringen.In seinem neuen Live-Programm „Aprikosenmarmelade“ hat der „Entdecker der Langsamkeit“, weiter
  • 164 Leser
Es ist erstaunlich, wie sich das Ellwangen Jazz Orchestra in den letzten Jahren entwickelt hat und dabei für musikalische Furore auf der Ostalb sorgt. Am 28. Februar ab 20 Uhr stehen die Musiker/innen mit Sängerin Pe Werner auf der Bühne der Stadthalle Ellwangen.Nach einem fulminanten Big Band Battle und den umjubelten Konzerten mit Klaus Graf (SWR-Big weiter
  • 195 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für das Autorenduo

Fettnäpfchen

Über 5 Millionen Bücher haben sie verkauft: Mit ihrem neuen Programm „my Klufti“ kommen die Bestsellerautoren Volker Klüpfel und Michael Kobr am 5. März ins Heidenheimer Konzerthaus.Die Zuschauer dürfen sich auf eine Mischung aus Texten, Comedy und extra für die Show gedrehten Filmclips freuen. Kurz gesagt: Litcomedy vom Feinsten. Dafür weiter
  • 188 Leser

info

Einfach unter 01378/222734anrufen, das Stichwort: Hoffmann Heidenheim und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz. weiter
  • 159 Leser

info

Einfach unter 01378/222729anrufen, das Stichwort: Big Band und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz. weiter
  • 170 Leser

Pädagogisches Begleitprogramm

Das pädagogische Begleitprogramm zu sieben ausgewählten Filmen ist ein Highlight und eine Besonderheit beim 22. Internationalen Kinderkinofestival im März in Gmünd.Studierende der Pädagogischen Hochschule besuchten im Wintersemester das Seminar „Projektorientiertes Arbeiten mit Filmen im Literaturunterricht“. Ziel darin war das Kennenlernen weiter
  • 301 Leser

Für eine bessere Welt

Rupert Neudeck gründete 1979 das „Komitee Cap Anamur Deutsche Notärzte“, das seitdem als humanitäre „Feuerwehr“ auf der ganzen Welt im Einsatz ist. Er engagiert sich für die Hilfsorganisation „Grünhelme“, die in Syrien humanitäre Hilfe leistet und riskiert im Widerstand gegen Missstände immer wieder sein Leben.Mit weiter
  • 317 Leser

Märchenzeit

„Ach wenn es mir nur gruselte!“ – wer gerne Märchen liest, wird diesen bekannten Satz aus Grimms‘ Märchen „Von einem, der auszog das Fürchten zu lernen“ sicher kennen. Denn im Märchen geht es um einen Jungen, der sich noch niemals gegruselt haben soll und hinaus in die Welt zieht, um dieses Gefühl zu erleben. In Anlehnung weiter
  • 321 Leser

„Dixie-Abenteuer“ in der Bütt

Schultes-Duo Peter Traub und Wolfgang Hofer werden im „Kutteroimer“ fündig
Wenn die beiden „GOA-Kontrolleure“ den Deckel lupfen und in den Kuttereimer schauen, dann steigt das Stimmungsbarometer auf den Siedepunkt. Seit vielen Jahren und so war es auch am Sonntagabend bei der Prunksitzung der Schlaggawäscher in der Dreißentalhalle weiter

Bücherflohmarkt in der Bibliothek

Schwäbisch Gmünd. Am Aschermittwoch, 18. Februar, findet der erste Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek in diesem Jahr statt, und das Erdgeschoss des Amtshauses verwandelt sich in eine spannende Verkaufsfläche. Dieses Mal können große und kleine Bücherfreunde unter rund 2000 Medien auswählen. Die ausgesonderten Medien gibt’s für 50 Cent aufwärts. weiter
  • 787 Leser

Elf Juniorhelfer

Erste-Hilfe-AG der Grundschule Hardt startet durch
An der Grundschule Hardt gibt es jetzt Juniorhelfer, die fit sind in Sachen Erste Hilfe. Sie lernten Grundkenntnisse und erhielten dafür viel Lob und ein Geschenk vom Deutschen Roten Kreuz (DRK). weiter
  • 112 Leser

Großer Andrang beim Beratungsabend der Beruflichen Schulen

Die Halbjahreszeugnisse sind in den Schulen ausgegeben. Für viele Schüler stellt sich nun die Fragen, wie es weitergehen kann. Antworten darauf gaben Lehrer des Beruflichen Schulzentrums an einem gemeinsamen Beratungsabend. Über 300 Eltern und Jugendliche haben diese Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen genutzt. Dabei wurde hauptsächlich für Realschüler weiter
  • 114 Leser

Strecker holt Titel

Erfolgreicher Kanarien- und Vogelschutzverein
Einige Gmünder Vogelzüchter triumphierten bei der Weltmeisterschaft im Autotron Rosmalen in den Niederlanden. Stefan Strecker holte einen Weltmeistertitel. weiter
  • 455 Leser

Weilermer Zwerge stürmen das Sozialamt

Aalen-Hofherrrnweiler. Die Hexen der Weiler´mer Zwergenstube stürmten das Amt für Soziales im Aalener Rathaus und begrüßtendie neue Amtsleiterin Katja Stark ganz herzlich. Klaus Hammer wurde von den wilden Hexen mit Konfettisbeworfen und musste natürlich seine Krawatte abschneiden lassen, schreibt das Team der Weilermer

weiter
  • 4
  • 2113 Leser

Einfach mal innehalten

Von Schubert über Waits bis hin zu Mercury
Bernd Tauber gibt sich beim Liederabend „Bar jeder Vernunft“ ganz dem Müßiggang hin und besingt, begleitet von Claus Wengenmayr am Klavier, die Liebe, das Leben und die Vergänglichkeit. weiter
  • 286 Leser

Hexenwahn

Das Schlossmuseum Ellwangen bietet um 14 Uhr nochmals eine Sonderführung zum Thema „Hexenwahn in Ellwangen“ an.Die Teilnehmer erfahren mehr über den historischen Hintergrund der Hexenverfolgungen in Ellwangen. Im Mittelpunkt stehen dabei die bewegende Geschichte eines 16-jährigen Mädchens sowie die Rolle der fürstlichen Verwaltung. Der Rundgang weiter
  • 216 Leser

Klangvielfalt

Chorkonzert in Stödtlen
„Musica è“ ist ein gemischter Chor mit jungen und junggebliebenen SängerInnen. Der Chor ist in Dinkelsbühl zu Hause und mittlerweile weit über die Tore der Stadt hinaus bekannt. weiter
  • 209 Leser

Von Wegen

Schwäbische Dichtergesänge mit Thomas Felder
Der schwäbische Dichtersänger Thomas Felder jongliert mit der Sprache – mal ernst und mal heiter. Am Wochenende gibt er gleich zwei Vorstellungen in der Region.Thomas Felder gilt als Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers – der nebenbei auch Deutsch und Englisch singt. Seine Lieder atmen spirituell-bildreiche Poesie, die Staunen macht, weiter
  • 300 Leser
Politkabarettist Wolfgang Krebs präsentiert am 20. Februar, 20 Uhr, sein neues Programm „Können Sie Bayern?“ im Tanzhaus Donauwörth. Bekannt wurde er als parodistische Dreifaltigkeit der bayerischen Ministerpräsidenten: Stoiber, Beckstein und Seehofer. An diesem Abend bekommt das Publikum Tipps für den täglichen weißblauen Überlebenskampf: wichtige weiter
  • 221 Leser

Ganz eigene Wege

Die Stuttgarter Band Immersion ist Opener der offenen Bühne. Fünf Jungs, die irgendwann wohl irgendwo zwischen der allzeit beschworenen, verdorbenen Jugend und der Frage, nach dem Verhältnis des Individuums zur Gesellschaft hängen geblieben sind. Immersion versprüht auf der Bühne eine energiereiche Spaß-Attitüde, schafft jedoch die Gratwanderung immer weiter
  • 282 Leser

Moderner Jazz

Im Jahr 2011 gründete der Augsburger Saxofonist Jan Kiesewetter (rechts) sein Quartett „GammaRama“ und gewann noch im selben Jahr den Augsburger Kunstförderpreis im Bereich Jazz. Mit Bernd Huber an der Gitarre, Uli Fiedler am Kontrabass und Tilman Herpichböhm am Schlagzeug hat er sich eine Band zusammengestellt, die seine Kompositionen kongenial weiter
  • 137 Leser

Schwarzer Humor

Erste Allgemeine Verunsicherung
Dass ein wichtiges Nebenprodukt der Menschheit – die EAV nämlich – einen speziellen Knall hat, sollte hinlänglich bekannt sein. Deshalb ist sie nach einem auftrittsfreien Jahr wieder ins unterirdische Ton-Gruselkabinett gegangen, um mit einem neuen Album aufzuerstehen.Ziemlich genau fünf Jahre nach dem letzten Album veröffentlicht das Austropop-Urgestein weiter
  • 303 Leser

Mercedes C-Klasse entwendet

Schwäbisch Gmünd. Vom Gelände eines Autohändlers in der Benzholzstraße wurde ein Mercedes C-Klasse im Wert von rund 15000 Euro gestohlen. Wie sich nachverfolgen ließ, erfolgte der Diebstahl bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag, in der Zeit kurz vor Mitternacht. Im Verdacht stehen als Osteuropäer beschriebene

weiter
  • 5
  • 2133 Leser

info

Die Arbeiten sind vom 20. Februar bis 25. Mai in der Galerie im Prediger in Gmünd ausgestellt.Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 14 bis 17, Do 14 bis 19, Sa, So und Feiertage 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 243 Leser

Sichten

Skulpturen, Fotografien, Drucke
Die Kunst von Klaus Simon entwickelt sich an der Grenze von Wachsen und Vergehen, von Natur und Kultur, von Baum und Skulptur. Das Atelier des Künstlers ist vor allem die Natur.Klaus Simon spürt kranke, abgestorbene oder entwurzelte Bäume auf, die durch seine Hand ein neues Leben und eine neue Sinngebung erfahren. Er behandelt jeden Baum als Individuum, weiter
  • 214 Leser

SpongeBob

Abenteuer in 3D
Als der fiese Pirat Burger Beard (Antonio Banderas) Mr. Krabs’ Geheimrezept für den beliebten Krabbenburger stiehlt, stürzt er damit die gesamte Unterwasser-Stadt Bikini Bottom ins Chaos. Das wollen deren Bewohner natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Und so begeben sich SpongeBob (Stimme der deutschen Fassung: Santiago Ziesmer) und seine Freunde weiter
  • 250 Leser

Traumfrauen

Für die ordnungsliebende Leni Reimann (Hannah Herzsprung) bricht eine Welt zusammen, als sie über einen Video-Chat sieht, dass sich im Apartment ihres Lebensgefährten eine nackte Frau aufhält. Leni verlässt ihren Freund Hals über Kopf und flüchtet sich in die WG ihrer Schwester Hannah (Karoline Herfurth). Leni versteht sich gut mit Hannahs Mitbewohnerin weiter
  • 204 Leser
Mittwoch, 18.2.2015

In die Natur

Mit dem Alb-Guide Siegfried Conrad geht es auf eine winterliche Exkursion unter dem Motto „Mit Skilanglauf immer einen Schritt voraus – eine leichte Langlauftour durch das Hungerbrunnental“. Die Strecke führt durch das bekannte Karstgebiet um Gerstetten. Treffpunkt ist der Parkplatz beim Skilift Greith in Gerstetten. Der Rundkurs etwa weiter
  • 219 Leser

Kleinbus total ausgebrannt

Fahrer verletzt sich bei Löschversuchen

Ein Kleinbus der Marke Opel Vivaro fing am Montagmorgen in Schwäbisch Gmünd unvermittelt Feuer und brannte sehr schnell nahezu komplett aus. Die Feuerwehr war in wenigen Minuten am Brandort und löschte dann schnell, dennoch wurden einige Garagen oberflächlich in Mitleidenschaft gezogen. Der Opel war am Morgen bereits eine kurze Strecke

weiter
  • 3430 Leser

Julius Mihm zieht’s nach Ulm

Gmünds Baubürgermeister bewirbt sich um Baubürgermeisterstelle in der Donaustadt – Wahl am 25. Februar
Schwäbisch Gmünds Baubürgermeister Julius Mihm hat sich um die frei werdene Stelle des Baubürgermeisters in Ulm beworben. Gewählt wird am 25. Februar. weiter
  • 1
  • 837 Leser

Regionalsport (9)

Bangen um Härter

Fußball, Landesliga: Bettringer Spieler droht auszufallen
Schocknachricht für die SG Bettringen. Offensivkraft Bastian Härter zog sich im Testspiel gegen den TSV Essingen eine Muskelverletzung zu und droht bis zu acht Wochen auszufallen. weiter
  • 444 Leser

Doppel-Gold für Carolin Morassi

Schwimmen
Von ihrem Gastspiel bei den Sindelfinger Meisterschaften kehrten die Teilnehmer vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd mit acht Medaillen heim. Zweimal Gold, dreimal Silber und dreimal Bronze gab’s für die SVG-Schwimmer. weiter
  • 282 Leser

Anna Rupprechts größer Erfolg: Junioren-WM-Gold im Team

Erst qualifiziert, dann disqualifiziert: Ihre insgesamt sechste Junioren-WM begann für Anna Rupprecht mit einem Schock. Die 18-Jährige war im August von einer FIS-Kontrolleurin vermessen worden. Nach den gemessenen 1,68 Meter Körpergröße hatte der DSV die Sprungski produzieren lassen. Doch der Wert war nicht offiziell registriert worden. weiter
  • 566 Leser

Dem Wetter getrotzt: Olex in den Top 15

Ski Nordisch: Langlauf
Bei minus zehn Grad Celsius und stetem Gegenwind startete Max Olex beim FIS Marathon Cup in Frankreich. Als dreizehnter kam der Aalener mit nur zehn Minuten Rückstand auf den Sieger ins Ziel. weiter
  • 257 Leser
SPORT IN KÜRZE

Pokalspiel an Fasching

Handball. In der dritten Runde des Bezirkspokals stehen sich am Dienstagabend in der Gmünder Großsporthalle der TSB Gmünd II und der Landesligist HSG Winzingen/Wißgoldingen gegenüber. Anpfiff: 20 Uhr. weiter
  • 1159 Leser

„Die Goldmedaille pusht einen“

Skispringen: Anna Rupprecht (SC Degenfeld) ist wieder in der Heimat – mit einer Junioren-WM-Medaille
Mit einer Goldmedaille von der Junioren-WM im Gepäck ist Anna Rupprecht in dieser Woche in die Heimat gekommen. Den Ärger um ihre Disqualifikation im Einzelwettbewerb hat die 18-Jährige abgehakt, an diesem Dienstag wird sie dasselbe machen wie viele andere Gmünder – zum Faschingsumzug gehen. weiter
  • 225 Leser

Vier Titel gehen an die LG Staufen

Leichtathletik, Hallenregionalmeisterschaften U14: Neudeck-Zwillinge holen sechs Titel – LG Filstal triumphiert mit neun Titeln
Felix und Oskar Neudeck (LG Filstal) waren bei den Regionalmeisterschaften in der Gmünder Großsporthalle die Abräumer des Tages. Felix sicherte viermal Gold, sein Bruder Oskar zweimal. Von 22 Titeln, die in Schwäbisch Gmünd verteilt wurden, gingen neun an die LG Filstal, Gastgeber LG Staufen behielt vier Titel. weiter
  • 488 Leser

„Stevens sollte alles in Frage stellen“

Fußball, 1. Bundesliga: Dem VfB Stuttgart droht nach 1975 der zweite Abstieg in der Vereinshistorie – Das sagen Trainer von der Ostalb
0:1 gegen Mönchengladbach, 0:2 gegen den FC Bayern, 1:2 in letzter Sekunde gegen Hoffenheim. Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgarter taumelt in Richtung 2. Liga. Auch Trainer Huub Stevens ist „ratlos“. Was bei den Roten aus Bad Cannstatt schief läuft? So sehen Amateurtrainer aus der Region die Situation beim VfB: weiter
  • 585 Leser

Überregional (80)

"Es gibt keine hoffnungslosen Fälle"

Der Kriminologe Wolfgang Stelly über die oft erstaunlichen Lebensläufe jugendlicher Intensivtäter
Sie prügeln, rauben, stehlen: Jugendliche Intensivtäter schocken die Gesellschaft. Doch die meisten führen als Erwachsene ein straffreies Leben. Der Tübinger Forscher Wolfgang Stelly erklärt, warum das so ist. weiter
  • 508 Leser

"Unsere Werte schützen"

Reaktion Dänemarks Königin Margrethe hat die Dänen zum Zusammenhalt beschworen. "Es ist wichtig, dass wir in so einer schwierigen Situation zusammenstehen und die Werte schützen, auf die Dänemark gebaut ist", erklärte Königin Margrethe. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in einem Telefonat mit der dänischen Ministerpräsidentin Helle Thorning-Schmidt weiter
  • 406 Leser

1. FC Köln drohen drastische Strafen

Wüste Szenen in Mönchengladbach. Vermummte Kölner Hooligans stürmten nach dem Schlusspfiff den Platz. Der 1. FC will Konsequenzen ziehen. weiter
  • 504 Leser

2. BUNDESLIGA

Darmstadt - 1860 München1:1 (0:1) Tore: 0:1 Bandowski (26.), 1:1 Balogun (83.). - Mathenia (D./32.) hält Foulelfmeter von Okotie. - Zuschauer: 15 600. Nürnberg - Union Berlin3:1 (1:1) Tore: 1:0 Mlapa (4.), 1:1 Polter (17.), 2:1, 3:1 Sylvestr (54./Handelfmeter, 87.). - Z.: 29 166. RB Leipzig - FSV Frankfurt 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Roshi (58.). - Z.: 18 237. weiter
  • 420 Leser

3. LIGA

Bielefeld - Duisburg 4:2 (1:2) Tore: 0:1, 0:2 Janjic (27., 39.), 1:2 Ulm (43./Foulelfmeter), 2:2, 3:2, 4:2 Klos (49., 76., 79.). - Zuschauer: 18 430. Großaspach - Rostock 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Ruprecht (20.), 1:1 Rühle (74.). - Rote Karte: Aupperle (G./90.) wegen groben Foulspiels. Zuschauer: 2259. Regensburg - VfB Stuttgart II 4:1 (1:1) Tore: 1:0 Aosman weiter
  • 410 Leser

Adler untermauern Favoritenrolle

Eishockey: Mannheim gewinnt zweites Spitzenspiel in Folge - Schwenningen unterliegt Augsburg
Adler Mannheim hat auch das zweite Spitzenspiel innerhalb von drei Tagen gewonnen und wird höchstwahrscheinlich als Nummer eins der Deutschen Eishockey Liga (DEL) in die Play-offs gehen. Der DEL-Rekordmeister gewann gestern - zwei Tage nach dem 3:2 bei Meister ERC Ingolstadt - auch beim Tabellenzweiten EHC München 3:1. Der Vorsprung auf München (2.) weiter
  • 401 Leser

Bedrohte Arten

Gefährdet Unter den Walen gibt es viele, die zu den gefährdeten Tierarten zählen, wie etwa die Finn-, Grau- und Grönlandwale. Dennoch werden die Meeressäuger in einigen Ländern - zum Beispiel in Japan, Norwegen und Island - immer noch gejagt. Mit weltweiten Protesten wird auf die Missstände aufmerksam gemacht und ein striktes Jagdverbot gefordert. eb weiter
  • 5
  • 454 Leser

Blödelei für eine ernste Sache

So kennt man einen amerikanischen Präsidenten gar nicht: Barack Obama guckt in den Spiegel, streckt die Zunge raus, verzieht das Gesicht und tut so, als könne er das Wort "Februar" nicht richtig aussprechen. Dann mimt er im Oval Office gelungene Basketballwürfe, hält das Smartphone mit einem Selfie Stick und macht Selbstaufnahmen. Grinsend schließt weiter
  • 447 Leser

BUNDESLIGA

Hertha BSC - SC Freiburg 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Klaus (14.), 0:2 Philipp (52.). - Zuschauer: 37 620. SC Freiburg: Bürki - Riether, Höhn, Torrejon, Günter - Sorg (86. Schuster), Darida - Klaus (90.+4 Mujdza), Schmid - Guede, Philipp (82. Kath). Hannover - Paderborn1:2 (0:0) Tore: 1:0 Marcelo (66.), 1:1 Lakic (72.), 1:2 Meha (79.). - Z.: 38 300. Hoffenheim weiter
  • 483 Leser

BÖRSENPARKETT: Tolle Tage

Schon wieder eine magische Hürde: Am Freitag überwand der Deutsche Aktienindex Dax zum ersten Mal die Marke von 11 000 Punkten. Seit Jahresanfang hat das Börsenbarometer um fast 12 Prozent zugelegt. In den vergangenen Tagen haben drei Entwicklungen die Börsianer beflügelt: Die Vereinbarung einer Waffenruhe in der Ukraine, die Annäherung zwischen der weiter
  • 599 Leser

Da brummen Bär und Büffel

Fasnets-Umzüge im Land - Flüchtlinge aus Gambia in Rottenburg dabei
Die Fasnet tobte am Wochenende vielerorts durch die Straßen. In Rottenburg mischten 40 Flüchtlinge aus Gambia munter mit: Sie hatten für ihren Auftritt eigens einen Büffel-Schädel einfliegen lassen. weiter
  • 667 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND, FA-Cup, Achtelfinale West Bromwich Albion - West Ham Utd. 4:0 (2:0) Blackburn Rovers - Stoke City 4:1 (2:1) Derby County - FC Reading 1:2 (0:0) Crystal Palace - FC Liverpool 1:2 (1:0) Aston Villa - Leicester City 2:1 (0:0) Bradford City - AFC Sunderland 2:0 (1:0) FC Arsenal - FC Middlesbrough 2:0 (0:0) FRANKREICH: Oly. Marseille weiter
  • 509 Leser

Der Weltmeister rast allen davon

. Der Weltmeister war zu schnell für die Deutschen. Jeroen Dubbeldam gewann souverän den Großen Preis von Neumünster. Der Reiter aus den Niederlanden siegte im Sattel von Zenith mit dem schnellsten Ritt des Stechens. In 35,87 Sekunden lag Dubbeldam mit seinem Wallach deutlich vor Christian Ahlmann aus Marl mit Codex One (0/36,62). In der Dressur gab weiter
  • 493 Leser

Deutscher Film, norwegischer Kameramann

Experiment Er drehte 140 Minuten Film, in Echtzeit und ohne Schnitt. Der Kameramann von Sebastian Schippers Thriller "Victoria" hat bei der 65. Berlinale einen Silbernen Bären für eine "herausragende künstlerische Einzelleistung" gewonnen: Sturla Brandth Grøvlen (34) folgte einen ganzen Film lang einer Gruppe Jugendlicher, die in Berlin in einer Nacht weiter
  • 520 Leser

Die Gala des Bas Dost

5:4 bei Bayer: Wolfsburgs vierfacher Torschütze zwickt sich
Bas Dost ist "on fire": Vier Treffer erzielte der Wolfsburger Angreifer beim aufregenden 5:4 in Leverkusen, einen davon in fast letzter Sekunde. weiter
  • 350 Leser

Donzdorfer Umzug lockt Tausende

Bunt und laut ging es gestern in Donzdorf zu. Abertausende strömten zum Umzug nach Klein Paris, um beim närrischen Treiben dabei zu sein. Dabei nahmen die Wagenbauer auch Uli Hoeneß aufs Korn. Mehr dazu auf den Seiten 9 und 13. Foto: Giacinto Carlucci weiter
  • 1027 Leser

Dopfers Traum wird wahr

Ski-WM: Silber und Bronze für deutsche Slalom-Herren - Hirscher fädelt ein
Jean-Baptiste Grange hat zum Abschluss der Ski-WM den Titel im Slalom gewonnen. Dahinter holten Fritz Dopfer und Felix Neureuther Silber und Bronze. weiter
  • 486 Leser

Durchkreuztes Leben

Remstal-Rebell Helmut Palmer singt als geklonte Puppe am Landestheater Tübingen
Ein Stück über die Tragik und Größe des Helmut Palmer - kann das gut gehen? Das Landestheater Tübingen erzählt mit dem Puppensingspiel "Palmer - Zur Liebe verdammt fürs Vaterland" vom Scheitern. weiter
  • 664 Leser

Ein schwedischer Provokateur

Der Karikaturist Lars Vilks lebt seit Jahren unter Polizeischutz
Er ist nicht unumstritten: Der schwedische Zeichner Lars Vilks ist wegen seiner provokanten Bilder schon häufiger Ziel von Extremisten gewesen. weiter
  • 433 Leser

Eisschnellläufer rutschen aus

Stark angefangen, schwach aufgehört: Nach einem medaillenlosen Wochenende haben die deutschen Eisschnellläufer in Heerenveen ihr schlechtestes WM-Ergebnis eingestellt und fahren wie 2013 mit lediglich zwei Bronzeplaketten nach Hause. Sprinter Nico Ihle schüttelte gestern schon nach dem ersten 500-Meter-Lauf den Kopf und verpasste als 13. noch klarer weiter
  • 443 Leser

Eltern ächzen unter Kosten für den Schulbus

Rechtsgutachten in Auftrag gegeben - In Rheinland-Pfalz ist die Regelung bereits gekippt
Weniger Schulen, längere Wege: Die Schülerbeförderung ist für viele Eltern eine teure Sache. Der Landeselternbeirat prüft, wie das "verkappte Schulgeld" gekippt werden könnte - womöglich juristisch. weiter
  • 486 Leser

Erneut Kältewelle in Neuengland

Wieder Schnee, Sturm und dazu Eiseskälte: Für die wintermüden Menschen im Nordosten der USA gibt es keine Verschnaufpause. Erneut wurden am Wochenende mindestens 1600 Flüge gestrichen, der Nahverkehr lag vielerorts lahm. Die Metropole Boston im Bundesstaat Massachusetts erlebte ihren vierten Schneesturm des Jahres und brach ihren bisherigen Rekord für weiter
  • 396 Leser

Ex-Gasteig-Chef sieht Umbau gelassen

Der Kulturmanager und frühere Leiter des Münchner Kulturzentrums Gasteig, Eckard Heintz, sieht die umstrittene Konzertsaal-Entscheidung gelassen. "Dass kein neuer Saal gebaut wird, ist nicht die große Katastrophe, die manche heraufbeschwören", sagte Heintz, der das Kulturzentrum 16 Jahre lang bis Ende 1998 geleitet hatte.. Die akustischen Probleme der weiter
  • 502 Leser

Flüge in eine neue Dimension

Fannemel und Prevc knacken 250-Meter-Marke - Freund feiert Erfolg
Severin Freund hat beim Skiflug-Weltcup in Vikersund seinen fünften Saisonsieg gefeiert. Zweiter: Anders Fannemel. Der Lokalmatador aus Norwegen schaffte in Durchgang eins sogar Weltrekord: 251,5 Meter. weiter
  • 425 Leser

Form für Winterberg fehlt noch

Deutsche Bob-Piloten enttäuschen beim Weltcup-Finale
Schlechte Starts, magere Fahrleistungen: Die deutsche Bob-Bilanz beim Weltcup-Finale in Sotschi macht wenig Mut für die WM in zwei Wochen in Winterberg. Vierer-Weltmeister Arndt kam nur als Dritter aufs Podest, weil der Schweizer Rico Peter stürzte. Es gewann der Lette Oskars Melbardis, der sich zudem im Zweier und Vierer den Gesamt-Weltcup holte. Die weiter
  • 455 Leser

GDL setzt Bahn ein Ultimatum

Gewerkschaft droht mit 100 Stunden Streik
Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat der Deutschen Bahn ein Ultimatum gestellt. Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" unter Berufung auf ein ihr vorliegendes sogenanntes Verhandlungsprotokoll der Gewerkschaft. In einem Begleitschreiben verlangte GDL-Chef Claus Weselsky demnach, dass auf Grundlage der neun Punkte weiter
  • 436 Leser

Gewinnzahlen

7. AUSSPIELUNG LOTTO 21 23 29 36 41 42 Superzahl 3 TOTO Zahlen lagen nicht vor 6 AUS 45 10 16 19 21 23 29 Zusatzspiel 41 SPIEL 77 1 5 2 7 8 2 3 SUPER 6 0 6 4 9 5 2 ohne Gewähr weiter
  • 457 Leser

Goldener Bär für einen Iraner

Komödie aus Teheran war heimlich gedreht worden
. Der iranische Regimekritiker Jafar Panahi ist für seinen Film "Taxi" mit dem Goldenen Bären der 65. Berlinale ausgezeichnet worden. Der Hauptpreis der Filmfestspiele wurde dem 54-Jährigen in Abwesenheit verliehen. Seine zehnjährige Nichte Hana Saeidi, die im Film auch mitgewirkt hatte, nahm ihn entgegen. Iran hat über den Regisseur ein Arbeits- und weiter
  • 406 Leser

Handball IN ZAHLEN vom 16. Februar 2015

BUNDESLIGA Wetzlar Hamburg 32:25 (15:10) Tore: Weber 8, Fäth 7/1, Manaskov 4, Laudt, Tönnesen je 3, Hahn, Lipovina, Rompf je 2, Prieto 1 - Lindberg 7/3, Simicu 7, Jansen 3, Hanisch, Hens, Mahé, Toft Hansen je 2. - Zuschauer: 4155. Erlangen FA Göppingen 24:29 (9:14) Tore: Rahmel 9/3, Thümmler 4, Jonas Link 3, Preiß, Stranovski, Weltgen je 2, Nienhaus, weiter
  • 421 Leser

Hoffenheimer Rudy feiert und lässt sich feiern

Sebastian Rudy legte eine gewagte Kletterpartie hin. Der Hoffenheimer Torschütze zum 2:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart in der Nachspielzeit erklomm nach dem Schlusspfiff eher unbeholfen (in Fußballstiefeln) den Zaun der Südtribüne, um mit den Fans und der Mannschaft das Humba-Tätärä-Triumphgeheul anzustimmen. Nochmal Schwerstarbeit der TSG-Spieler mit weiter
  • 391 Leser

Im Schatten der übergroßen Legende

Queen und Adam Lambert in Stuttgart
Die Rocklegende Queen bot mit ihrem aktuellen Sänger Adam Lambert den meist begeisterten 12 000 Besuchern in der Stuttgart Hanns-MartinSchleyer-Halle ein Programm mit allen großen Hits. weiter
  • 524 Leser

Islamverbände wollen mehr Mitsprache

Der Ausbau des Islamunterrichts geht der islamischen Gemeinde im Land nicht schnell genug. "Das läuft seit Jahren und wir sind immer noch in der Pilotprojektphase. Das kann nicht zum Dauerzustand werden", kritisierte der Vorstandschef der Islamischen Glaubensgemeinschaft Baden-Württemberg (IGBW), Muhittin Soylu. Außerdem müssten islamische Organisationen weiter
  • 432 Leser

Juan Carlos wehrt sich gegen Vaterschaftsklage

Belgierin will Tochter von Spaniens Ex-König sein - Anwälte monieren Ungereimtheiten
Das Verfahren um eine Vaterschaftsklage gegen Juan Carlos zieht sich hin. Der Ex-König will erreichen, dass die Klage gar nicht erst zugelassen wird. weiter
  • 286 Leser

Klarer Sieg für Olaf Scholz

Land unter bei der CDU - FDP bleibt in der Bürgerschaft - AfD knapp drin
Die absolute Mehrheit kann Olaf Scholz für seine SPD nicht halten, doch seine Partei ist klare Wahlsiegerin in Hamburg. Jubel auch bei FDP und AfD. weiter

Komet in Nahaufnahme

Die Weltraumsonde "Rosetta" hat Detailfotos von "Tschuri" gemacht - Erste Bilder heute erwartet
Die Weltraumsonde "Rosetta" bleibt dem Kometen "Tschuri" auf den Fersen. Der Komet ist in Richtung Sonne unterwegs, sein Schweif wird größer. weiter
  • 766 Leser

Kommentar · ANSCHLÄGE: Schutz hat Vorrang

Wieder ist ein Zeichner, der mit seiner Feder einer Auseinandersetzung mit dem Islam nicht scheute, das Ziel. Und wieder geht die Gefahr von einem oder wenigen Tätern aus. "Einsame Wölfe" nennen Terrornetzwerke diese Mitstreiter, die ohne aufwendige Vorbereitung und ohne Organisation Leid und Tod bringen. Eine freie Gesellschaft kann sich vor solchen weiter
  • 462 Leser

Kommentar · HAMBURG: Die Scholz-Wahl

Klare Kante an der Elbe: Die Hamburger schenken Olaf Scholz ihr Vertrauen. Der Trend, dass sich Urnengänge auch in den Ländern immer stärker zu Persönlichkeitswahlen (oder -abwahlen) entwickeln, wird abermals bestätigt. Der einstige SPD-General Scholz hat die Rolle des Stadtoberhaupts in Hamburg glaubwürdig angenommen, konsequent regiert und manche weiter
  • 438 Leser

Kroos warnt vor Schalke

Real Madrid: Generalprobe mit unspektakulärem 2:0-Sieg
Toni Kroos hat seine Mitspieler bei Real Madrid davor gewarnt, Schalke 04 in der Champions League zu unterschätzen. "Du gewinnst nichts im Vorbeigehen, auch wir nicht", sagte der Nationalspieler. Fürs Achtelfinal-Hinspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF) in Gelsenkirchen lieferten Kroos und Co. eine unspektakuläre Generalprobe ab. Eine Woche nach der 0:4-Pleite weiter
  • 403 Leser

Kämpferische Kellerkinder

Auswärtssieg für Freiburg und Paderborn
Der SC Freiburg und der SC Paderborn wehren sich gegen den drohenden Bundesliga-Abstieg. Beiden Teams gelang am Sonntag ein Auswärtssieg. weiter
  • 392 Leser

Lage in Ukraine vorerst ruhiger

Die Waffenruhe im Kriegsgebiet Ostukraine hat Hoffnungen auf eine allmähliche Entspannung im Konflikt zwischen der prowestlichen Führung in Kiew und prorussischen Separatisten genährt. Beobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) bestätigten gestern in Kiew, die Feuerpause habe in den ersten zwölf Stunden gehalten - weiter
  • 361 Leser

Leitartikel · KINO: Spiegelbild der Welt

Von Magdi Aboul-Kheir Nähe und Distanz, Licht und Schatten, Gefühle und Gedanken: Kino ist ein Medium der Kontraste. Ein extremerer Kontrast wie an diesem Wochenende ist aber kaum denkbar. 1,3 Millionen Menschen haben in Deutschland zum Kinostart den Erotikthriller "Fifty Shades of Grey" gesehen. Zugleich wurde auf der Berlinale der nahezu ohne Geld weiter
  • 468 Leser

Leute im Blick vom 16. Februar 2015

Meryl Streep Hollywood-Ikone Meryl Streep (65) hält den Schönheitswahn vieler Filmkolleginnen und -kollegen für übertrieben und lächerlich. "In Hollywood sieht heute fast jeder grotesk aus", sagte die bereits zum 19. Mal für einen Oscar nominierte Schauspielerin der "Welt am Sonntag". "Heute ,reparieren' die Leute in Hollywood permanent ihre Gesichter, weiter
  • 568 Leser

Lockerer Aufgalopp

Frisch Auf vor Derby mit hohem Auswärtssieg
Das Derby gegen Vizemeister Rhein-Neckar-Löwen kann kommen: Vier Tage vor dem Duell mit dem baden-württembergischen Rivalen in der Göppinger EWS-Arena (20.45 Uhr/Sport 1) gewann Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen bei Aufsteiger HC Erlangen mühelos mit 29:24 (14:9). 3350 Zuschauer in der Nürnberger Arena sahen eine einseitige Partie, in der die weiter
  • 379 Leser

Lotterie vom 16. Februar 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 2 038 342; 100 000 Euro auf die Losnummer 1 467 043; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 630 764; 10 000 Euro auf die Losnummer 2 223 235; je 1000 Euro auf die Endziffern 0904; je 200 Euro auf die Endziffern 06, 08 und 17. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer 2: 10 weiter
  • 387 Leser

Na sowas... . . .

Buchstäblich "tierisch" überrascht worden ist ein 33-jähriger Münchner in seiner Wohnung. Ein offenbar entflogener Papagei war durch das offene Fenster des Wohnhauses im Münchner Westen geflattert, wie die Polizei berichtete. Die von dem Mann verständigten Beamten fingen das Tier mit einem Karton ein, versorgten es zunächst in einem Käfig mit Bananen weiter
  • 423 Leser

NAMEN UND NOTIZEN

Müller erwägt Rückzug Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) plant den Rückzug aus dem Aufsichtsrat des Pannenflughafens BER. "Ich bin neu, da kann ich nicht alles wissen und auch nicht alles besser wissen", sagte Müller im Deutschlandfunk. Entschieden werden soll darüber am Freitag im Aufsichtsrat. Der 50-jährige Müller war als Nachfolger weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 16. Februar 2015

Volltrunken am Steuer Ein 15-Jähriger aus Gräfenhain (Thüringen) hat volltrunken eine Spritztour mit dem Auto seines Opas unternommen. Der Junge fuhr am Samstagabend in Ohrdruf ein Verkehrszeichen um, setzte dann aber seine Fahrt unbeirrt fort, wie die Polizei berichtete. Eine Zeugin hatte jedoch Fahrer und Auto erkannt. Als die Beamten den 15-Jährigen weiter
  • 554 Leser

Notizen vom 16. Februar 2015

Handke spendet Preis-Geld Der österreichische Schriftsteller Peter Handke (72) ist nach Serbien und ins Kosovo gereist, um 50 000 Euro für den Bau eines Schwimmbades zu spenden. Wie die Zeitung "Novosti" in Belgrad berichtet, werde Handke das aus dem Ibsen-Preis stammende Geld in der Kosovo-Gemeinde Velika Hoca übergeben. In dem Ort wohnt eine kleine weiter
  • 489 Leser

Notizen vom 16. Februar 2015

Stark auch ohne Gomez Fußball Ohne Mario Gomez kam der AC Florenz der Champions League einen Schritt näher. Der deutsche Nationalspieler erlebte das 3:1 in der italienischen Serie A bei Sassuolo Calcio 90 Minuten lang von der Bank. Endstation Halbfinale Badminton Nichts war's mit der erfolgreichen Titelverteidigung: Das deutsche Team verlor im Halbfinale weiter
  • 445 Leser

Notizen vom 16. Februar 2015

Tod in Polizeizelle Weinheim - Ein 36-Jähriger ist in einer Zelle des Polizeireviers in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) gestorben. Laut Staatsanwaltschaft Mannheim und Polizei war der Mann am Samstag wegen psychischer Probleme von Beamten in Gewahrsam genommen und in eine Zelle des Polizeireviers gebracht worden. Ein Arzt hatte den Mann zuvor noch vorschriftsgemäß weiter
  • 1079 Leser

Notizen vom 16. Februar 2015

Fraport optimistisch Der Frankfurter Flughafen-Betreiber Fraport rechnet trotz des geplanten Privatisierungsstopps der Regierung in Athen weiter mit der Übernahme 14 griechischer Regionalflughäfen. Noch nicht abgeschlossene Privatisierungen sollen in Griechenland noch einmal geprüft werden. Google-Gründer stoßen ab Die Google-Gründer Larry Page und weiter
  • 803 Leser

Oldenburg sorgt in Berlin für Überraschung

Nach Pleite gegen Tübingen wird die Rettung der Crailsheimer immer unwahrscheinlicher
Überraschung in Berlin. Die Oldenburger gewannen bei den Albatrossen. Neuer Spitzenreiter ist Bamberg, das gegen Trier keine Mühe hatte. weiter
  • 452 Leser

Petkovic neue Nummer eins in Deutschland

Andrea Petkovic hat durch die Nackenbeschwerden ihrer spanischen Gegnerin Carla Suarez-Navarro den Titel beim WTA-Turnier in Antwerpen kampflos gewonnen. Für die 27-Jährige aus Darmstadt stand statt des Finales nur ein Showmatch gegen die ehemalige Nummer eins Kim Clijsters aus Belgien auf dem Programm. Petkovic, die in ihren fünf Matches zuvor fast weiter
  • 424 Leser

Polizei bläst Karnevalszug in Braunschweig ab

Norddeutschlands größter Karnevalsumzug in Braunschweig ist wegen einer Terrordrohung abgesagt worden. Der Polizei lagen Hinweise auf einen Anschlag mit islamistischem Hintergrund vor. weiter
  • 641 Leser

Polizei erschießt Attentäter von Kopenhagen

Nach zwei Terroranschlägen in Kopenhagen binnen weniger Stunden hat die Polizei den mutmaßlichen Attentäter am Sonntagmorgen erschossen. Der Mann ist den Polizeiangaben zufolge wahrscheinlich für den Mord an einem Gast einer Diskussion über Meinungsfreiheit in einem Café und an einem jüdischen Wachmann vor einer Synagoge verantwortlich. Vier weitere weiter
  • 429 Leser

Polizei verhindert Massaker am Valentinstag

Die kanadischen Behörden haben nach eigenen Angaben ein Blutbad in der Stadt Halifax verhindert. Wie die Polizei in der Provinz Nova Scotia mitteilte, wollte ein 19-jähriger Kanadier zusammen mit einer 23-jährigen US-Bürgerin am Samstag auf einem öffentlichen Platz in Halifax zahlreiche Menschen töten und sich anschließend selbst erschießen. Die Polizei weiter
  • 510 Leser

Proteste nach Mord an Studentin in der Türkei

Die versuchte Vergewaltigung und der Mord an einer jungen Frau haben in der Türkei wütende Proteste ausgelöst. Am Wochenende versammelten sich unter anderem in der Hauptstadt Ankara, der Metropole Istanbul, dem westtürkischen Izmir und dem südosttürkischen Gaziantep zahlreiche Menschen, um gegen Gewalt gegen Frauen zu demonstrieren. Über den Kurznachrichtendienst weiter
  • 684 Leser

Pure Ratlosigkeit

Das Hoffenheimer Last-Minute-Tor stürzt Stuttgart in tiefe Depression
18 Punkte hat Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart bisher geholt. Nochmal 18, dann wäre der Klassenerhalt wohl gesichert. Aber wann soll denn offensiv der Knoten platzen beim Team von Huub Stevens? weiter
  • 462 Leser

Ramba-Samba am Zuckerhut

In Brasiliens Karnevalshochburgen feiern Millionen Menschen
Bei heißen Samba-Rhythmen und Temperaturen von mehr als 30 Grad feiern Millionen Menschen in Rio, Recife, Salvador und São Paulo ausgelassen Karneval. Höhepunkt ist das Defilee der Top-Sambaschulen. weiter
  • 580 Leser

Rechenbeispiel: 2400 Euro pro Jahr für Beförderung

Teure Monatskarten Der Landeselternbeirat veranschaulicht die Klagen der Familien über zu hohe Kosten für Schülerbeförderung an einem Beispiel: Eine Familie aus Waldenbuch (Landkreis Böblingen) mit Zwillingen, die beide eine Gemeinschaftsschule in Tübingen besuchen, bezahlt pro Jahr für den Schulbus knapp 2400 Euro. Diese Summe ergibt sich aus den monatlichen weiter
  • 392 Leser

Rodel-WM mit kleinen Pannen

Loch verpasst Gold - DDR-Hymne gespielt
Der erhoffte Durchmarsch der deutschen Rodler bei der WM ist ausgeblieben. Ausgerechnet Gold-Garant Felix Loch leistete sich einen kleinen Ausrutscher. weiter
  • 515 Leser

Schaaf genießt Jubiläumssieg auf seine Art

Thomas Schaaf ballte kurz die Faust - und freute sich dann wie üblich eher innerlich. Sein nächster Meilenstein, das 500. Spiel als Trainer in der Fußball-Bundesliga, dazu noch der insgesamt 230. Sieg, war für den Coach von Eintracht Frankfurt mehr oder weniger nur eine Zahl. "Klar, die 500 ist eine stolze Zahl und etwas Besonderes", sagte Schaaf nach weiter
  • 496 Leser

Schüsse in Kopenhagen

Blutige Anschläge auf Kulturzentrum und Synagoge
Seit den Mohammed-Karikaturen gilt Dänemark als mögliches Ziel von Terroristen. Dennoch hätten sich viele nicht träumen lassen, dass blutige Anschläge das beschauliche Kopenhagen treffen könnten. weiter
  • 490 Leser

Shanice Craft mit dem Diskus in der Halle top

Stabhochspringer Renaud Lavillenie hat die Fans bei der größten Hallen-Show der Leichtathletik verzückt und auch ohne Weltrekord das Highlight gesetzt. Der Franzose krönte das "Istaf Indoor" in Berlin mit der Jahresweltbestleistung von 6,02 Metern. Danach scheiterte der Olympiasieger dreimal an der Weltrekordhöhe von 6,17 Metern. Bester Deutscher war weiter
  • 432 Leser

Slalom-Königin: Mikaela Shiffrin bejubelt Heimsieg

Slalom-Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin hat bei der Heim-WM am Samstag das zweite Gold für die US-Amerikaner geholt und die Bilanz der Gastgeber weiter aufpoliert. Fast ungläubig stand die erst 19 Jahre alte Skirennfahrerin nach ihrer Titelverteidigung im Ziel und ließ sich von der geschlagenen Konkurrenz umarmen. Erst bei der kurzen Ehrung löste sich weiter
  • 458 Leser

Spekulationen um Auto von Apple

Es wäre eine Sensation: ein Auto vom iPhone-Konzern Apple. Schon seit Tagen wurde darüber spekuliert. Nun ließ das "Wall Street Journal" eine Bombe platzen. Ein Apple-Team aus mehreren hundert Leuten arbeite in einem abgeschiedenen Labor an einem Elektroauto, schrieb das renommierte Wirtschaftsblatt. Konzernchef Tim Cook habe den Startschuss für das weiter
  • 569 Leser

Stoch und Schmid besuchen Israel

Die Landesminister für Wirtschaft und Bildung, Nils Schmid und Andreas Stoch (beide SPD) sind am Samstag zu einer viertägigen Delegationsreise nach Israel und in die palästinensischen Gebiete aufgebrochen. Ziel der Reise im 50. Jubiläumsjahr der israelisch-deutschen diplomatischen Beziehungen ist laut Mitteilung der Ausbau der wirtschafts- und bildungspolitischen weiter
  • 498 Leser

Triumph und Tränen

Goldener Bär für Jafar Panahi - Auch "Victoria" ausgezeichnet
Jafar Panahi und die Berlinale - das ist eine ganz besondere Geschichte. Jetzt hat der iranische Regisseur, über den Berufsverbot und Hausarrest verhängt wurden, für "Taxi" den Goldenen Bären gewonnen. weiter
  • 527 Leser

Tägliche Berichte vom Parkett

Zur Person Cornelia Frey (34) arbeitet seit 15 Jahren an der Börse Stuttgart. Nach ihrer Bankausbildung machte sie ein Praktikum an der Börse und absolvierte anschließend die Börsenhändlerausbildung. Danach arbeitete sie einige Jahre als Börsenhändlerin auf dem Parkett und hat sich dabei in der von Männern geprägten Finanzwelt behauptet. Heute ist sie weiter
  • 588 Leser

Unverkrampft, aber chancenlos

Auch im vorletzten Bundesliga-Heimspiel konnten die Tischtennisspieler des TTC Frickenhausen ihren Fans keinen Heimsieg präsentieren. Gegen den Tabellenvierten 1. FC Saarbrücken setzte es eine 0:3-Niederlage. Trainer Jian Xin Qiu musste auf seinen grippekranken Sohn Liang Qiu verzichten - und beorderte erstmals seinen zweiten Sohn Dang Qiu in die Bundesliga-Formation. weiter
  • 383 Leser

US-Veranstalter bestreitet Südpol-Expedition

Weiterer Gegenwind für Balinger Extrembergsteiger - "Nichts von Wanderung bekannt"
Der angebliche Südpol-Bezwinger Martin Szwed aus Balingen sieht sich neuen Vorwürfen ausgesetzt: Der US-Veranstalter "Antarctic Logistics & Expeditions" (ALE), mit dem Szwed unterwegs war, äußert Zweifel daran, dass Szwed tatsächlich zum Südpol gewandert ist. In einer Presseerklärung des Unternehmens heißt es, Szwed sei zwar mit ALE am 30. Dezember weiter
  • 599 Leser

Vorfreude auf neues Stadion und auf Derby

Arminia Bielefeld ist nach dem 4:2 gegen den MSV Duisburg wieder Klassenprimus in der dritten Fußball-Liga. Die Stuttgarter Kickers bleiben nach dem 1:1 beim Chemnitzer FC auf Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen und betrieben mit dem Zähler Werbung für die Heimspielpremiere im umgebauten Gazi-Stadion am Samstag gegen Bielefeld. "Mit dem Punkt müssen weiter
  • 500 Leser

Wale in der Todesfalle

200 Tiere an Neuseelands Küste gestrandet: 60 Meeressäuger gerettet
Die Landzunge Farewell Spit in Neuseeland ist für Wale schon oft zur Todesfalle geworden. Diesmal konnten tapfere Freiwillige viele Tiere zu retten. weiter
  • 5
  • 380 Leser

Warnung an die Konkurrenz

Deutsche Biathleten in Oslo mit drei Podestplätzen an zwei Tagen
Die deutschen Biathleten haben bei der WM-Generalprobe mit starken Leistungen aufgewartet, auch wenn sich nicht alle Träume erfüllten. weiter
  • 451 Leser

Wie umgehen mit auffälligen Jugendlichen?

Zur Person Dr. Wolfgang Stelly (47) arbeitet seit 1994 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kriminologie der Universität Tübingen. Der gebürtige Ellwanger forscht zu den Themen Jugendkriminalität, kriminelle Karrieren und Jugendstrafvollzug. Seit 2006 ist er zudem im Kriminologischen Dienst im Jugendgefängnis Adelsheim tätig. Tagung Wie weiter
  • 448 Leser

Zweifel an Asyl-Eilverfahren

Verhindert Personalmangel schnelle Abschiebungen ins Kosovo?
Zu Tausenden kommen Flüchtlinge aus dem Kosovo in den Südwesten. Doch ihre Chancen auf Asyl sind verschwindend gering. Die Asylanträge sollen nun im Eiltempo bearbeitet werden. Aber ist das machbar? weiter
  • 451 Leser

Zweite Liga: Keine Panik nach Paukenschlag

Der SV Sandhausen sorgte in der zweiten Fußball-Bundesliga für den Paukenschlag. Mit dem 3:1-Auswärtserfolg fügten die Badener dem Spitzenreiter FC Ingolstadt die erste Heimniederlage seit dem 11. April 2014 (1:2 gegen den SC Paderborn) zu. "Wir wollten frech und mutig spielen. Das haben wir umgesetzt", jubelte Sandhausens Trainer Alois Schwartz. Sein weiter
  • 475 Leser

Leserbeiträge (3)

Dank an Fastnachter

Zum Kinderumzug in Rotenbach:Heute war ich mit Asylbewerberkindern beim Rotenbacher Kinderumzug. Ich bin im Rheinland aufgewachsen und von daher sind mir die großen Umzüge in Köln, bzw. meiner Geburtsstadt Jülich noch sehr nahe. Heute habe ich jedoch einen hervorragenden und mich sehr anrührenden Faschingsumzug miterlebt, der alles bisher Gekannte gesprengt weiter
  • 2
  • 1375 Leser

Großer DJK – Faschingsball

Samstag, 14.2 2015, Valentinstag und Faschingssamstag. Das brachte die Organisatoren der DJK-SG Wasseralfingen auf das Motto „Love is in the air“. In der voll besetzten Glück-Auf-Halle in Hofen wurde den Besuchern ein Faschingsball geboten, mit allem was dazu gehört: Garden, Guggenmusik, tolle und mitreißende Auftritte, Elferrat,

weiter

inSchwaben.de (3)

Albverein schafft 200er Marke

Der Straßdorfer Albverein stellt sein Jahresprogramm vor
Es war ein positives Jahr, auf das die Vorstands-Mitglieder des Straßdorfer Albvereins bei der Hauptversammlung zurückblickten. Dank dem vielschichtigen Jahresprogramms konnte eine erfreuliche Teilnehmerzahl verzeichnet werden. weiter
  • 206 Leser
SCHÜLERANMELDUNG BERUFLICHES SCHULZENTRUM SCHWÄBISCH GMÜND

Jetzt ist die Enscheidung fällig

Anmeldetermin für alle Schularten ist am Dienstag, 24. Februar, im Beruflichen Schulzentrum Schwäbisch Gmünd
Drei Schulen unter einem Dach bilden das Berufliche Schulzentrum Schwäbisch Gmünd. Die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule (Hauswirtschaftliche Schule), die Gewerbliche Schule und die Kaufmännische Schule bieten vielfältige Wege zu schulischen und beruflichen Abschlüssen. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des beruflichen Schulzentrums weiter
Ungenutzte Elektrofahrräder gehören geputzt und geölt geparkt. Es wird empfohlen, sie im Trockenen an Wand oder Decke aufzuhängen, um Standschäden an den Reifen zu vermeiden, oder zumindest die Reifen regelmäßig etwas weiterzudrehen. Der Akku sollte in der Fahrpause alle paar Wochen nachgeladen werden – und zwar an einem brandsicheren Ort, rät weiter
  • 387 Leser