Artikel-Übersicht vom Dienstag, 24. Februar 2015

anzeigen

Regional (145)

Der Kreisel und die Folgen

Die Gemeinde Hüttlingen und das Büro Stadtlandingenieure informieren über die Baustelle
Ab nächster Woche wird eine Großbaustelle Hüttlingen in Atem halten. In der Ortsmitte entsteht ein Kreisverkehr, die Pfitze wird barrierefrei und Kanäle in der Abtsgmünder Straße werden saniert. Von Juli bis Oktober muss die Ortsdurchfahrt vollgesperrt werden. Die Gemeinde und Planer informierten über die Baustelle. weiter
  • 400 Leser

Erinnerung an die Zeit der Dorfläden

Gschwend-Horlachen. Dem spannenden Thema der Dorfläden widmet sich das Gschwender Heimatmuseum am anstehenden Museumssonntag in Horlachen. Damals gab es die meisten Produkte unverpackt. Sie wurden in Tüten gewogen oder in mitgebrachte Flaschen abgefüllt. Es war ein buntes Warensortiment, das auf engem Raum aufgestapelt war. Es reichte von Kleineisen weiter
  • 175 Leser

Jugendmusiker gehen ins Kloster

Intensives Probenwochenende der Jugendkapelle des GMV Böbingen in Neresheim
Spaß, Spiele, leckeres Essen und vor allem viel, viel Musik: Vor Kurzem besuchten die Mitglieder der Jugendkapelle des GMV Böbingen das Kloster in Neresheim. Auf dem Programm stand ein intensives Probenwochenende. weiter
  • 257 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse in Böbingen

Die evangelische Kirchengemeinde veranstaltet am Samstag, 28. Februar, ihre Kinderbedarfsbörse von 9.30 bis 12 Uhr in der Römerhalle in Böbingen. Zum Verkauf kommen Kinderkleidung, Schuhe, Umstandsmode, Kinderwagen, Autositze, Spielwaren, Fahrzeuge und vieles mehr. Der Erlös ist für soziale Zwecke innerhalb der Gemeinde. Der Oberlin-Kindergarten verkauft weiter
  • 497 Leser

Limpuger-Züchter treffen sich

Schechingen. Am Samstag, 28. Februar, treffen sich um 13 Uhr die Limpurger Rinderzüchter zu ihrer Mitgliederversammlung im Gasthof „Ochsen“ in Schechingen. Im ersten Teil stehen die züchterische Arbeit des abgelaufenen Jahres mit der Landes-Rasseschau, der Ausstellung auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest sowie Regularien und Wahlen auf weiter
  • 574 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Realschule Heubach öffnet Türen

Die Schulleitung der Realschule Heubach lädt Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen und ihre Eltern zum Tag der offenen Tür am Dienstag, 10. März, von 16 bis 18 Uhr.Nach der Begrüßung durch Schulleiter Roland Laber haben die Gäste die Gelegenheit, an kurzen Unterrichtssequenzen in verschiedenen Fächern teilzunehmen. Schüler führen die weiter
  • 221 Leser

Urkunden überreicht

Stabwechsel bei der Gschwender Feuerwehrabteilung Altersberg: Der Gemeinderat die Wahl der Altersberger Floriansjünger, die Simon Mantel (Mitte) auf fünf Jahre zum Abteilungskommandant und Dieter Dreher zu seinem Stellvertreter gewählt hatten. Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann überreichte beiden die Ernennungsurkunde. (Foto: jan) weiter
  • 1085 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Warum man dennoch nicht rauchen sollte

Professor Dr. Julian Zimmermann kommt mit einem Vortrag „Der Chirurg wird’s schon richten“ am Donnerstag, 26. Februar, in die Aula des Rosenstein Gymnasiums Heubach. Der Vortrag von Dr. Zimmermann, dem Chefarzt Gefäß- und Thoraxchirurgie am Stauferklinikum, setzt die Ringvorlesung zu Themen der Medizinethik fort. Dabei geht es um Fragen weiter
  • 182 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tanzcafé Vergissmeinnicht

Unter dem Motto „Musik ist Bewegung – Bewegung ist ein Lebenselixier“ hat die Sozialstation Abtsgmünd den regelmäßigen Tanz-Treff Vergissmeinnicht für Demenzkranke und deren Angehörige eingerichtet. Am Donnerstag, 26. Februar, von 15 bis 17 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Fachsenfeld ist das nächste Tanzereignis. Anmelden ist nicht weiter
  • 333 Leser

Gemeinderat für Schulträgerschaft

Klares Votum für die Verbandsversammlung an diesem Mittwoch – Arbeitsgruppe für Homepage
Leinzell steht in den Startlöchern. Einstimmig spricht sich der Gemeinderat dafür aus, die Werkrealschule zu übernehmen und damit den Weg frei zu machen für eine Verbundschule. Ein klares Signal an den Verwaltungsverband, der an diesem Mittwoch zum selben Thema tagt. weiter
  • 162 Leser

Kleine Schritte mit kleinem Budget

Gemeinderat Obergröningen beschließt den Haushalt – große Sprünge können nicht gemacht werden
Ohne Moos nix los. Das merkt die 460 Köpfe starke Gemeinde Obergröningen an allen Ecken und Enden. Mit einem kleinen Haushalt von insgesamt nur knapp 1,3 Millionen Euro, von denen nur knapp 282 000 Euro für Investitionen übrig bleiben, lassen sich keine großen Sprünge machen. weiter
  • 202 Leser

Ausstellung im Haus St. Anna

Schwäbisch Gmünd. „HeGaJo – 3 Welten“ ist der Titel der neuen Ausstellung im Seniorenzentrum St. Anna. Surreale, abstrakte und naturgetreue Bilder zeigen drei unterschiedliche Bildwelten der Künstler Hermann Briem, Gabriele Ziegler und Josef Mandl. Die drei Künstler verbindet ihre Malerei durch ihre langjährige gemeinsame Produzentengalerie weiter
  • 312 Leser

Doku zum Salvator

Der Salvator-Freundeskreis will Anfang April eine Dokumentation zur Restaurierung und Wiederbelebung der Wallfahrtsstätte herausgeben. Das 120 Seiten dicke Werk soll zum Selbstkostenpreis abgegeben werden.Auf Würde des Salvators achtenSchwäbisch Gmünd. Während der Landesgartenschau war die Salvator-Klause, die der Freundeskreis bewirtschaftete, ein weiter
  • 240 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächsabend in Krebsberatungsstelle

Am Donnerstag, 26. Februar, findet von 19 bis 20.30 Uhr zum Thema Angst und Musik ein Gesprächsabend mit Elementen aus der Musiktherapie für Betroffene und Angehörige statt. Der Abend bietet Möglichkeit zum Austausch über Strategien der Angstbewältigung im Zusammenhang mit der Diagnose Krebs. Ort der Veranstaltung ist die Psychosoziale Krebsberatungsstelle weiter
  • 288 Leser

GUTEN MORGEN

Es gibt Dinge, vor denen ich vor meinem Umzug nach Baden Württemberg gewarnt wurde. „Kehrwochen“ – raunten die Kenner, „ganz schlimme Sache.“ Und Kutteln – nichts für schwache Nerven. Was mir allerdings verschwiegen wurde, waren die Tücken des Müllsystems. Hier wird getrennt. Und zwar feinsäuberlich. Gelbe Säcke, weiter
  • 179 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Aerobic-Kurs

Am Mittwoch, 25. Februar, beginnt unter der Leitung der Fitnesstrainerin Ute Meinke ein neuer Aerobic-Kurs an der VHS Schwäbisch Gmünd. Dieser findet an 15 Abenden jeweils von 18 bis 19 Uhr im VHS-Zentrum im Unipark statt. Es sind noch Plätze frei. Anmeldung unter (07171) 925150 möglich. weiter
  • 626 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Stammtisch des Gmünder Albvereins

Am Mittwoch, 25. Februar, trifft sich der Stammtisch der Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd des Schwäbischen Albvereins bei Kaffee und Kuchen in der Cafeteria St. Anna um 15 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 388 Leser

TV Weiler verbringt Familienausfahrt in Meransen

Die traditionelle Familienausfahrt des TV Weilers führte nach Meransen. In der Pension „Lucknerhof“ freute sich Wirt Rudi auf seine Gäste. Einige altbekannt, einige neue Gesichter. Mit 52 Teilnehmern ein bunt gemischtes Volk von Ski- und Snowboardern. Durch die ideale Lage war es möglich, verschiedene Skigebiete anzufahren. Ob am Skigebiet weiter
  • 597 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zu Vereinsstrukturen verschoben

Der VHS-Vortrag „Moderne Vereinsstrukturen“ musste wegen Erkrankung des Referenten verschoben werden. Neuer Termin ist Donnerstag, 26. Februar, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS. Er ist Teil der Themenreihe „Engagement braucht Leadership – Stärkung von Vereinen und Vorständen als Zukunftsaufgabe“ und gebührenfrei. weiter
  • 398 Leser

Welche Farbe hat der Frühling?

Kunstprojekt zwischen der Palliativstation am Stauferklinikum und dem Parler-Gymnasium
Die Zeit, die einem unheilbar Erkrankten bleibt, lebenswert zu gestalten – das ist das wichtigste Ziel der Palliativmedizin. Dem hat sich das Team der Palliativstation am Klinikum Schwäbisch Gmünd verschrieben. Durch ein Kunstprojekt mit dem Parler-Gymnasium sollen auch Kinder- und Jugendliche für das Thema sensibilisiert werden. weiter
  • 392 Leser

BebauungsplanBeurener Straße kommt

Knappe Abstimmung im Rat
Wie geht’s in der Beurener Straße städtebaulich weiter? Nach knapper Abstimmung entschied sich der Heubacher Gemeinderat für einen Bebauungsplan. weiter
  • 225 Leser

Wie wird richtig Schnee geräumt?

Heubach fasst Satzung neu
Wohin mit dem Schnee? Zum Nachbarn? Auf die Straße? Und: Wie breit muss der freigeschippte Weg sein? Diese Fragen beantwortet die neugefasste Streupflichtsatzung der Stadt Heubach. weiter
  • 255 Leser

Punktlandung in Heubach

Gemeinderat beschließt Haushaltssatzung und Einführung eines beratenden Ausschusses
Geschafft. Die Erleichterung war den Heubacher Gemeinderäten anzumerken, als sie am Dienstagabend den Haushaltsplan 2015 beschlossen. Dafür, dass es in Zukunft nicht mehr ganz so eng zugeht, wird eine „Haushaltsstruktur-Kommission“ eingerichtet. weiter
  • 361 Leser

Die neue Kulturreihe „wortgewaltig“ im Einzelnen

Sonntag, 15. März: Verleihung des Schubart-Literaturpreises 2015 11 Uhr Stadthalle Aalen an Katja Petrowskaja für ihre Erzählung „Vielleicht Esther“ und des Förderpreises an Karen Köhler für „Wir haben Raketen geangelt“.Mittwoch,18. März, 20 Uhr, Rathausgalerie: Vortrag und Lesung von Jörg Armbruster aus seinem aktuellen Buch weiter
  • 283 Leser

Konzertreihe Barockorgel

Aalen. Am Sonntag, 1. März um 18 Uhr spielen Dietlinde Fuchs (Flöte) und Thomas Haller (Orgel) im Rahmen des Bachzyklus Flötensonaten und Orgelvariationen von Johann Sebastian Bach an der restaurierten Barockorgel von St. Johann in Aalen.In der Konzertreihe Barockorgel erklingen die drei Sonaten für Flöte und Orgel in C-Dur, e-moll und E-Dur BWV 1033 weiter
  • 375 Leser

Kunst im Geiste Schubarts

Die Aalener Kulturreihe „wortgewaltig“ startet am Sonntag, 1. März, mit einer Ausstellung
Die Liebe zur Musik und die Liebe zur bildenden Kunst leiten ihn. Atif Gülücü verbindet in seiner Rauminstallation „Musikalischer Regen“ beide dieser Leidenschaften. Ab Sonntag, 1. März, ist die Arbeit in der Galerie des Aalener Rathauses zu sehen. Die Vernissage ist gleichzeitig Auftakt der Reihe „wortgewaltig“, einer neuen weiter
  • 333 Leser

Oscar-Sieger im Kino

KinoZeitung Gmünd zeigt „Birdman“
„Birdman“ ist der große Gewinner der Oscar-Verleihung 2015. Ab Donnerstag ist die als bester Film ausgezeichnete Komödie unter anderem in der KinoZeitung der Gmünder Tagespost im Turmtheater zu sehen. Auch andere bei den diesjährigen Oscars ausgezeichnete Filme laufen in den Kinos der Region.Pünktlich ab 20.15 Uhr nimmt sich auf der Kino-Leinwand weiter
  • 506 Leser

Wespels Wort-Wechsel

„Der Islam gehört zu Deutschland“, sagte damals Bundespräsident Wulff, und die Kanzlerin wiederholte den Satz kürzlich; andere widersprachen heftig. Es kann sein, dass die Zustimmung oder Ablehnung von der politischen Einstellung abhängt, es kann aber auch sein, dass Befürworter und Gegner ein unterschiedliches Verständnis von „zu weiter
  • 274 Leser

Täferroter Kindergarten nimmt Gestalt an

Gemeinderat besichtigt Kindergarten-Baustelle – Beitritt zu „Leader Schwäbischer Wald“ und „Komm.Pakt.Net“
Bis Mitte Mai soll er fertig sein. Diese Aussage traf Architekt Jochen Hermann aus Lorch am Dienstagabend auf der Kindergarten-Baustelle in Täferrot. Nicht nur bei dieser Feststellung gab es zufriedene Gesichter der Gemeinderäte. Denn man liegt auch im Kostenrahmen. weiter
  • 294 Leser

Fragen zu Grippe? Hotline anrufen

Aalen. Eine schwere Grippewelle breitet sich in Deutschland aus. Der Höhepunkt wird in den nächsten zwei Wochen erwartet. Hilft jetzt noch eine Impfung? Was schützt am besten gegen eine Infektion? Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Grippe geben Mediziner bei einer Telefon-Hotline der Krankenkasse DAK Gesundheit in Aalen. Die Experten weiter
  • 188 Leser
AUS DER REGION

18 Personen im Ford Transit

Ulm. Die Polizei hat auf der A 8 bei Gruibingen einen Ford Transit aus dem Verkehr gezogen. In dem Kastenwagen zwängten sich zehn Kinder und acht Erwachsene auf den Sitzen und im Laderaum auf dem Boden. Das Auto war völlig marode. Die Seitentür fiel beim Öffnen aus der Halterung, die neun Sitze waren teils nicht richtig mit dem Fahrzeug verschraubt. weiter
  • 870 Leser

Vom Junkie zum Ironman

Aalen. Im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Suchtberatung im Kreisdiakonieverband zeigt das „Kino am Kocher“ in Aalen am Mittwoch, 25.02.2015 um 20.00 Uhr den Film „Lauf um dein Leben“ – vom Junkie zum Ironman. Nach dem Film gibt es die Möglichkeit zur Diskussion mit Herrn Dr. Klaus Riede, Suchtmediziner aus Schwäbisch weiter
  • 912 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ehemaligenprobe der Stadtkapelle

Wie jedes Jahr veranstaltet die Stadtkapelle in der Woche nach Fasching eine Probe für ehemalige und interessierte Musiker. Die offene Probe findet am Donnerstag, 26. Februar, von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gewölbesaal der Musikschule statt. In der Probe werden Klassiker der Vergangenheit und aktuelle Stücke aufgelegt. Niemand braucht Angst zu haben, falls weiter
  • 128 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Excel und PowerPoint

Im Rahmen ihres Weiterbildungsprogramms bietet die Kreishandwerkerschaft Ostalb folgende Weiterbildungsveranstaltungen an: Excel Kompakt – dieser Kurs ist für alle, die Rechenaufgaben schnell und einfach erledigen möchten – für den kaufmännischen Einsatz ebenso wie für Schule und den privaten Alltag. Jeweils Mittwochs, 25. Februar, 4. und weiter
  • 116 Leser
KURZ UND BÜNDIG

NABU lässt das Jahr Revue passieren

Gelegenheit zu spannenden Naturbeobachtungen in der Region hat auch das vergangene Jahr geboten. Sie stehen im Mittelpunkt des Vortrags, den Armin Dammenmiller, Vorsitzender der Gmünder NABU-Gruppe, auf der Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 26. Februar, um 20 Uhr im Gasthaus Krone in Zimmern halten wird. Außerdem stehen Neuwahlen auf der Tagesordnung. weiter
  • 5
KURZ UND BÜNDIG

Treffen der Epilepsie-Selbsthilfegruppe

Am Mittwoch, 25. Februar, findet das monatliche Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung e.V. statt. Ab 19 Uhr sind alle Mitglieder in das Büro in der Kappelgasse 13 eingeladen. Besprochen werden unter anderem die anstehenden Aktivitäten bei der Ehrenamtsbörse. Auch Eltern anfallskranker Kinder sind herzlich willkommen. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Umgang mit PowerPoint erlernen

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer anhand vieler Beispiele und Übungen den Umgang mit Power Point. Unter anderem das Erstellen von Folien, Vertragsunterlagen sowie Notiz- und Handblätter. Termine: Freitags, 27. Februar, 6. und 13. März, von 18 bis 21.15 Uhr. Referent ist Hans-Wulff Schinke. Die Kurse finden im Haus des Handwerks, Curfeßstraße 14 weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHerta Schmidt, Am Schönblick 28, Rehnenhof/Wetzgau, zum 91. GeburtstagCharalampos Alexandridis, Turniergraben 1, zum 82. GeburtstagBayram Bestepe, Barnsleyer Straße 16, zum 77. GeburtstagAugust Schäfer, Kiesäcker 34, zum 74. GeburtstagRita Martin, Justinus-Kerner-Straße 19, zum 74. GeburtstagDieter Heß, Kettelerstraße 57, Lindach, zum weiter
  • 319 Leser

„Familie mit kloine Macka“

Ruppertshofen. Mit dem Stück „Familie mit kloine Macka“ (Original: Der ganz normale Wahnsinn) gastiert der Schlechtbacher Theaterkarren am Sonntag, 1. März, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen. Beginn ist um 18 Uhr, Einlass und Abendkasse ab 17 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Raiffeisenbank in Ruppertshofen und weiter
  • 553 Leser

Essen und Fasten im Kloster

Lorch. Ums Essen und Fasten im Kloster des Mittelalters geht es bei einem Vortrag im Lorcher Kloster-Refektorium am Freitag, 27. Februar, um 19 Uhr. Seit dessen Gründung Anfang des 12. Jahrhunderts bis zur Einführung der Reformation in Württemberg 1535 lebten dort Mönche nach den Regeln des Benediktiner-Ordens. Dass Maultaschen auch „Herrgottsbscheißerle“ weiter
  • 721 Leser

Haushalt und Schillerplatz

Lorch. Beratung und der Beschluss über den Lorcher Haushalt 2015 stehen in der Sitzung des Lorcher Gemeinderats am Donnerstag, 26. Februar, an. Außerdem geht es unter anderem um die Beauftragung eines Büros mit der Umgestaltung des Schillerplatzes und der Remsanlagen sowie um Straßenunterhaltungsmaßnahmen, den Forstbetriebsplan 2015 und verschiedene weiter
  • 650 Leser

Lichtblicke für Trauernde

Abtsgmünd. Am Donnerstag, 26. Februar, ist in den Räumlichkeiten der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, wieder der monatliche Begegnungstreff für Trauernde. Eingeladen sind alle, die um einen Angehörigen trauern.Die Sozialstation als Gastgeberin will Lichtblicke geben in dunklen Zeiten, helfen, die Trauer um einen Menschen besser zu verarbeiten weiter
  • 502 Leser

Wandern in den Weinbergen

Lorch-Waldhausen. Die Jungsenioren des Schwäbischen Albvereins der Ortsgruppe Waldhausen wandern am Donnerstag, 26. Februar, in den Weinbergen um Strümpfelbach im Remstal. Beendet wird die Wanderung mit einer Einkehr in einer Besenwirtschaft. Treffpunkt ist um 12.45 Uhr am Bahnhof Waldhausen. Abfahrt mit der Bahn ist um 13.04 Uhr. Gäste sind willkommen. weiter
  • 687 Leser
Tagestipp

Tauchen mit Aquarius Rosenstein e.V.

Für alle, die schon immer einmal wissen wollten, wie es sich anfühlt, unter Wasser problemlos zu atmen, bietet der Heubacher Tauchclub ein Schnuppertraining unter professioneller und fachkundiger Anleitung an. Im Anschluss an die Theorie geht es im Heubacher Hallenbad gleich an die ersten praktischen Übungen.Aquarius Rosenstein e.V. , Adlerstrasse 7/3, weiter
  • 709 Leser

„Gmünd war eine Bereicherung“

Dekan Immanuel Nau wird am Sonntag in der Augustinuskirche mit einem Gottesdienst verabschiedet
Fast zwölf Jahre lang hat der evangelische Dekan Immanuel Nau in Schwäbisch Gmünd gewirkt. Kommende Woche werden er und seine Frau Gmünd verlassen. Zu diesem Schritt haben sich die beiden nach einer Erkrankung von Susanne Nau entschlossen. Am Sonntag wird Immanuel Nau in der Augustinuskirche verabschiedet. weiter
  • 801 Leser

Vorfreude auf das Frühlingskonzert

Musikverein Horn zieht eine positive Bilanz des vergangenen Jahres – großes Engagement in der Ausbildung
Zur Jahreshauptversammlung des Musikvereins Horn begrüßte Vorsitzender Thomas Troschka viele Gäste und Ehrengäste im alten Schulhaus. Viel Lob gab es für die intensive und kompetente Vorbereitung auf Konzerte und Veranstaltungen. weiter
  • 510 Leser
Tagestipp

Kunst von uns

Die Ausstellung „Kunst von uns“ gewährt Einblicke ins künstlerische Schaffen des Kunstvereins Aalen e.V.. Die Werke von 58 Mitgliedern des Vereins sind ausgestellt. Es werden Kunstwerke aus den Gebieten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Goldschmiedehandwerk, Installation und Keramik gezeigt. Die Arbeiten können auch käuflich erworben werden.Altes weiter
  • 457 Leser

Konrad Widmann gestorben

Stadtrat und Diakonie-Leiter war geprägt von hohem sozialem Engagement
Er war das soziale Gewissen in der Kommunalpolitik und er war treibende Kraft in der Diakonischen Bezirksstelle Schwäbisch Gmünd. Nun ist Konrad Widmann im Alter von 70 Jahren verstorben. weiter
  • 479 Leser

Wartezeiten für den Gehwegbau

Bauarbeiten bei der Kreisstraße zwischen Großdeinbach und dem Verteiler West
Wer vom Gmünder Westen nach Großdeinbach fahren will, muss sich derzeit auf Wartezeiten einstellen. Die Kreisstraße 3268 ist halbseitig gesperrt, eine Ampel regelt den Verkehr. Denn entlang der Fahrbahn entsteht ein neuer Gehweg. weiter
  • 1
  • 679 Leser

Industrie 4.0 lockt viele Besucher an

Veranstaltung bei IHK
Das Thema ist in aller Munde und doch wenig greifbar und nebulös. Die IHK Ostwürttemberg mühte sich, von drei Referenten bei einer gutbesuchten Veranstaltung Licht ins Dunkel beim Schlagwort Industrie 4.0 zu bringen. Die nächste Stufe industrieller Fertigung klopft stetig bei den Firmen an. weiter
  • 1393 Leser

Tarifstreit bei Metall beigelegt

IG Metall und Südwestmetall beurteilen vor Ort die spektakuläre Tarifeinigung am frühen Morgen
Die IG Metall und Südwestmetall haben sich am Dienstagmorgen im schwelenden Tarifkonflikt geeinigt. Vertreter beider Tarifparteien haben das Ergebnis aus regionaler Sicht betrachtet und bewertet. weiter
  • 1179 Leser

Strom und Gas werden ab April billiger

Stadtwerke Schwäbisch Gmünd informieren über neue Preise und Veränderungen bei Netzentgelten
Zum 1. April sinken die Arbeitspreise der Gmünder Stadtwerke für Strom und Gas. Die Kilowattstunde kostet dann bei beiden Energieträgern gut drei Prozent weniger – in allen Tarifen. Die Ausnahme: der Festpreisvertrag für Strom. weiter
  • 335 Leser

Barfüßige Verzauberung

Mit einem unscheinbaren, weißen Umschlag beginnt Ernest van der Kwasts neuer Roman. Leise gleitet der Brief durch den Schlitz eines Briefkastens und hat dennoch die Kraft, ein Menschenherz zu sprengen. Über 60 Jahre hat Ezio auf diese Nachricht gewartet.„Es tut mir leid, dass ich Dich erst jetzt lieben kann“, schreibt ihm Giovanna. „Sei weiter
  • 146 Leser

Fairer Handel?

Seniorennachmittag im Salvatorheim
Der Altenclub Aalen und die Kolpingssenioren laden am Dienstag, 24. Februar, um 14 Uhr zum „fairen“ Seniorennachmittag ins Salvatorheim, Bohlstraße 5, ein. weiter
  • 139 Leser

Über den „Untertan“

Heinrich Manns Roman „Der Untertan“ ist die Geschich-te einer opportunistischen Anpassung. Sein Protagonist Diederich Heßling ist einerseits das Muster eines unter-tänigen Bürgers, andererseits ein Tyrann im gesellschaftlichen und privaten Umfeld. weiter
  • 111 Leser

Auf Farbensuche

„More Colours“, das sind Easyman Ben und Norman Akwesi, die bereits als Frontmänner der Stuttgarter Reggae-Combo „Jagga Bites“ bekannt sind. Nach der Gründung des Nachfolgeprojekts begleiteten die Jungs „Jahcoustix“ als Toursupport, teilten sich mit Gentleman eine Bühne und veröffentlichten ihre „Slow Down“ weiter
  • 100 Leser

Donelly kommt

Schlossschenke: „Supercharge“
Eins der Abschlusskonzerte in der Schlossschenke: „Supercharge“ war die erste große Band und wird nun die letzte richtig große Band sein, die in Ellwangen auftritt. weiter
  • 124 Leser

Ein Sommer in Italien

Sie hätte ihr noch so vieles sagen wollen, doch nun ist es zu spät: Hannah erhält die Nachricht vom Tod ihrer Tante Eli und reist unvermittelter Dinge nach Italien, um dort nach dem Rechten zu sehen und die Hinterlassenschaften ihrer Tante zu ordnen. Und dann kommt alles, wie es kommen muss: Anja Jonuleit bringt an dieser Stelle einen mürrischen und weiter
  • 120 Leser

info

Beginn des Konzerts in der Ellwanger Schlossschenke ist am Samstag, 28. Februar, um 20.30 Uhr. Karten gibt es in der Schlossschenke im Vorverkauf, es werden aber auch Karten an der Abendkasse bereitliegen. weiter
  • 166 Leser

info

Tickets und weiteres Infos für das Konzert mit „EJO und Pe Werner“ am Samstag, 28. Februar, in der Ellwanger Stadthalle gibt es beim Geschäft Musik Bader in Ellwangen und telefonisch unter Telefon (07961) 53455. weiter
  • 181 Leser

Musikalisch von A bis Pe

Pe Werner kommt mit Big Band in die Ellwanger Stadthalle
Es ist erstaunlich, wie sich das Ellwangen Jazz Orchestra in den letzten Jahren entwickelt hat und dabei für musikalische Furore auf der Ostalb sorgt. weiter
  • 141 Leser
Mittwoch, 25.02.2015

Balance halten

Hans Eichel ist am kommenden Mittwoch zu Gast im „bilderhaus“. Wieso ist der Erfolg der Gemeinschaftswährung so wichtig, dass die EZB durch deutliche Eingriffe in die Marktmechanismen riskiert, dass die Finanzwelt aus der Balance gerät? Ist es tatsächlich so, wie Angela Merkel eindringlich warnt – dass Europa scheitert, wenn der Euro weiter
  • 112 Leser

Barockes Konzert

Dietlinde Fuchs (Flöte) und Thomas Haller (Orgel) spielen am Sonntag im Rahmen des Bachzyklus Flötensonaten und Orgelvariationen von Johann Sebastian Bach an der restaurierte Barockorgel von St. Johann in Aalen.Es erklingen die die drei Sonaten für Flöte und Orgel in C-Dur, e-moll und E-Dur BWV 1033 – 1035 und die Choralvariationen über „Sei weiter
  • 115 Leser

Der „beste Film“ kommt

KinoZeitung zeigt am Donnerstag „Birdman“
Die KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt am Donnerstag, 26. Februar, um 20.15 Uhr im Gmünder Turmtheater den Oscar-Gewinner des Jahres 2015: die Komödie „Birdman“. weiter
  • 116 Leser

Geißlein und der Wolf

Kindertheater im bilderhaus Gschwend
Sandra Jankowski und Frank Klaffke vom Theater Sturmvogel aus Reutlingen zeigen das bekannte Märchen der Gebrüder Grimm als Theaterstück mit Schauspielern und Figuren zum Zugucken, Mitmachen und Mitsingen für Kinder ab vier Jahren.Die kleinen Geißlein sind allein zu Hause und freuen sich, alles mal so richtig auf den Kopf zu stellen. Doch plötzlich weiter
  • 108 Leser

info

Karten für das Konzert am 26. Februar , 19.30 Uhr im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg gibt auf www.schloss-kapfenburg.de und allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen.infoKarten für das Konzert am 26. Februar, 19.30 Uhr, im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg gibt es auf www.schloss-kapfenburg.de und allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen. weiter
  • 112 Leser

Kein Leben ohne Eier

Wochenende: 14. Ostereiermarkt in Schorndorf
Das Ei in der Kunst spielt eine Schlüsselrolle. Alle großen Künstler haben sich dieser Form in der einen oder anderen Art und Weise angenommen. Warum? Weil das Ei eine „Universalform“ des Lebens widerspiegelt. weiter
  • 117 Leser

Klangbrücken

Elias Opferkuch auf Kapfenburg
Elias Opferkuch eröffnet am 26. Februar die Accelerando-Konzertreihe 2015 auf Schloss Kapfenburg. Dank seines Gespürs für die Musik, seinen gefühlvollen und nuancierten Interpretationen, gilt der Aalener als einer der besten Nachwuchsmusiker des Landes.Elias Opferkuch war fünf, als er, fasziniert von den schwarzen und weißen Tasten des Pianos im elterlichen weiter
  • 138 Leser

info

Tickets kosten für Erwachsene 17 Euro und für Kinder (6-14 Jahre) 4 Euro. Tickets sind im Vorverkauf erhältlich unter www.lange-nacht.de, der Ticket- und Info-Hotline (0711) 601 54 44 und allen Vorverkaufsstellen in Stuttgart und der gesamten Region. An der Abendkasse sind Ticket-Bänder bei allen beteiligten Häusern erhältlich. Erworbene Tickets werden weiter
  • 116 Leser

info

Am Sonntag, 1. März, 19 Uhr, mit dem Programm „Nuhr ein Traum“ im Heidenheimer Congress-Centrum. Tickets gibt es bei allen Vorverkaufstellen mit CTS und telefonisch unter (01806) 570000 oder unter www.roth-friends.de. weiter
  • 126 Leser

Nachts im Museum

„Lange Nacht der Museen“ in Stuttgart
Vielfältig und einzigartig – das ist die Lange Nacht der Museen. Am 14. März öffnen über 90 ausgewählte Museen, Galerien, historische Gebäude, Industriedenkmäler sowie spannende Kunstund Ausstellungsorte in Stuttgart von 19 bis 2 Uhr ihre Türen. weiter
  • 104 Leser

Nuhr ein Traum?

Ist alles Nuhr ein Traum? Wer kann heute noch unterscheiden zwischen Wahn und Wirklichkeit? Der Mensch ist ein Selbstbetrüger und der Computer in der eigenen Birne ziemlich schlecht programmiert.DieterNuhr räumt auf im vollgemüllten Hirnkasten und stellt fest: Fakten waren gestern, heute gilt als Wahrheit, was im Internet verlinkt wird, also Bullshit, weiter
  • 114 Leser

Politisches Kabarett at its best

Er kann ja schon wüst sein, der Nuhr. Wie gern er her-zieht, über alle möglichen Menschen (zuletzt über den Papst), alle möglichen politischen Geplänkel (zuletzt über Griechenland) und auch sonst über alles. Im vergangenen Jahr wurde er dafür angegangen, den radikalen Islam auf die satirische Bühne zu bringen: Es setzte eine Anzeige. Beirren ließ er weiter
  • 117 Leser

Von Barock bis Tango

Ellwangen: „Jumping fingers“ geht wieder los
Das Programm der beliebten Reihe für akustische Gitarrenmusik für das kommende Jahr ist erschienen. Nach einem Jahr Pause wegen des Ellwanger Stadtjubiläums startet ‚Jumping fingers“ mit klassischer und südeuropäischer Musik wieder durch. weiter
  • 133 Leser

Toter Mann in der Rems

In einem Kanal in Beinstein bei Waiblingen gefunden

Waiblingen-Beinstein. Ein Mitarbeiter der "Geheimen "Mühle" in Beinstein hat am Dienstag gegen 10.35 Uhr eine Leiche in der Rems gefunden.  Sie lag im Rechen des Kanals an der "Geheimen Mühle". Die polizeilichen Ermittlungen haben bislang ergeben, dass es aktuell keine Anhaltspunkte für ein Gewaltverbrechen gibt. Bei dem Toten handelt

weiter
  • 3976 Leser
POLIZEIBERICHT

Bei Unfall leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Eine 48-jährige Autofahrerin ist am Montag gegen 17.50 Uhr im Bereich Neue Straße/Einmündung Riedweg auf das verkehrsbedingt haltende Auto einer 40-Jährigen aufgefahren. Sie und ihre Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt. weiter
  • 1154 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrraddieb festgenommen

Schwäbisch Gmünd. Im Bereich des City-Centers wurde am Montag gegen 16.30 Uhr ein Mann beobachtet, der sich an den dort abgestellten Fahrrädern zu schaffen machte. Der 36-jährige Tatverdächtige konnte von der Polizei vor Ort vorübergehend festgenommen werden. Bei ihm konnte ein vierstelliger Bargeldbetrag gefunden werden, der beschlagnahmt wurde. Da weiter
  • 1004 Leser
POLIZEIBERICHT

Stoffverdeck aufgeschlitzt

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat am Montagabend in der Eutighofer Straße das Stoffverdeck eines Cabrios aufgeschlitzt. Durch den Schlitz klaute er eine schwarze Damenhandtasche mit zwei kurzen und einem langen Träger von Michael Korb. Sie hat einen Wert von rund 350 Euro. Die Tat kann auf die Zeit um 18.40 Uhr festgelegt werden. Hinweise nimmt weiter
  • 655 Leser

Wenn das Lachen wieder laut wird

Unterricht mal ganz anders: Schüler mit einer Hörschwäche lernen am St. Josef in Schwäbisch Gmünd
Schüler wuseln durch die Gänge, die Hausaufgaben werden noch kurz besprochen, Vokabeln gelernt, im Flur ist es laut. Eine Klingel ertönt und die Schüler machen sich auf den Weg zu ihren Klassenräumen. Eine normale Schule? Nicht ganz – das St. Josef ist eine Schule für Schüler mit einer Hörschwäche. weiter
  • 305 Leser

info

Wer gewinnen möchte ruft einfach unter 01378/222734an, das Stichwort: „trio akk:zent“ und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz. weiter
  • 152 Leser

info

Einfach unter 01378/222733anrufen, das Stichwort: „Musical“ und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz.infoEinfach unter 01378/222729anrufen, das Stichwort: Ferdi und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der weiter
  • 161 Leser

info

Beginn des Abschlusskonzerts in der Ellwanger Schlossschenke ist am Samstag, 28. Februar, um 20.30 Uhr. Karten gibt es in der Schlossschenke im Vorverkauf, es werden aber auch Karten an der Abendkasse bereitliegen. weiter
  • 189 Leser

info

Tickets und weiteres Infos für das Konzert mit „EJO und Pe Werner“ am Samstag, 28. Februar, in der Ellwanger Stadthalle gibt es unter Telefon (07961) 53455. weiter
  • 217 Leser

Ein Sommer in Italien

Sie hätte ihr noch so vieles sagen wollen, doch nun ist es zu spät: Hannah erhält die Nachricht vom Tod ihrer Tante Eli und reist unvermittelter Dinge nach Italien, um dort nach dem Rechten zu sehen und die Hinterlassenschaften ihrer Tante zu ordnen. Und dann kommt alles, wie es kommen muss: Anja Jonuleit bringt an dieser Stelle einen mürrischen und weiter
  • 189 Leser

Die Hagelabwehr wird ausgeweitet

Hagelabwehr im Rems-Murr-Kreis findet Nachahmer und Kooperationspartner – Fachtagung im März
Die Hagelabwehr im Rems-Murr- Kreis ist ein Muster, das Nachahmer findet: zum Beispiel in Heilbronn und Reutlingen. Darüber zeigt sich Landrat Johannes Fuchs als Vorsitzender der Hagelabwehr Region Stuttgart besonders erfreut. weiter
  • 269 Leser

Wissenswertes über Klimatechnik

„Messen-Steuern-Regeln“ war das Thema im Fach Naturwissenschaft und Technik, mit dem sich die Zehntklässler des Lorcher Gymnasiums Friedrich II. bei einer Betriebsbesichtigung der Firma Klimatechnik in Waldhausen beschäftigten. Geschäftsführer Günter Rosenthal gab einen Überblick über das Unternehmen. Die Ingenieure Andreas Frank und Rainer weiter
  • 437 Leser

Yoga-Nachmittag für die Chorsanierung

Annett Logaridis hat einen Yoga-Nachmittag in der Lorcher Kirchengemeinde initiiert. Die Einnahmen werden zugunsten der Chorsanierung verwendet. Der Nachmittag stand unter dem Motto „innere und äußere Beweglichkeit“. Los ging es Einstiegsübungen, dann folgten Übungen zur Dehnung und Belebung von Körper, Geist und Seele – zwischendurch weiter
  • 427 Leser
Karten gibt es in der Buchhandlung Semicolon unter (07172) 919356, im Touristikbüro unter (07172) 928497 und im Gmünder i-Punkt unter (07171) 6034250. weiter
  • 366 Leser

Geigerin Jaffé spielt im Kloster Lorch

Reihe „Musik im Kloster“
Geigerin Sophia Jaffé und ihr Klavierpartner Björn Lehmann sind am Sonntag, 1. März, zu Gast im Kloster Lorch. Im Refektorium spielen sie unter anderem Werke von Schubert und Beethoven. weiter
  • 134 Leser

Köders stiller Klang

Ausstellung im Bürgerhaus Wasseralfingen
Die Kunstlandschaft des Südwestens hat eine ihrer wichtigsten Künstlerpersönlichkeiten verloren: Sieger Köder. Er galt als „Pfarrer, der mit Bildern predigt“ und als einer der herausragendsten christlichen Künstler im deutschsprachigen Raum. Eine Ausstellung im Bürgerhaus Wasseralfingen würdigt das Schaffen Köders. Eröffnung ist am 6. März, weiter
  • 431 Leser

info

Tickets kosten für Erwachsene 17 Euro und für Kinder (6-14 Jahre) 4 Euro. Tickets sind im Vorverkauf erhältlich unter www.lange-nacht.de, der Ticket- und Info-Hotline (0711) 601 54 44 und allen Vorverkaufsstellen in Stuttgart und der gesamten Region. An der Abendkasse sind Ticket-Bänder bei allen beteiligten Häusern erhältlich. Erworbene Tickets werden weiter
  • 168 Leser

Schaufenster fürs heimische Gewerbe

Im März in Mögglingen
Über 30 Aussteller aus Handwerk, Dienstleistung und Freizeit: Nach zehnjähriger Pause gibt es am Samstag und Sonntag, 14. und 15. März, eine Gewerbeausstellung in und um die Mackilohalle. weiter
  • 216 Leser

Brand ging von Haustechnik aus

Polizei schätzt Schaden an dem Wohnhaus in der Alfdorfer Sudetenstraße auf rund 200 000 Euro
Die Haustechnikanlage hat die Kriminalpolizei als Ursache für den Wohnhausbrand am Montag in der Alfdorfer Sudetenstraße ausgemacht. Mehr als sechs Stunden lang hatten die Feuerwehren aus Alfdorf, Welzheim, Schorndorf und Fellbach den Brand bekämpft. Der Schaden am Haus: mindestens 200 000 Euro. weiter
  • 377 Leser

In Neresheim steht jetzt das Ärztehaus

ADK Modulraum GmbH liefert erstmals in die Heimatstadt
Ein beeindruckendes Bild bei der Fahrt durch Neresheim: Modul um Modul wächst seit Dienstagmorgen das Ärztehaus auf dem Gelände neben der alten Lederfabrik in die Höhe. Am Mittwoch sollen die beiden Geschosse, bestehend aus acht Modulen, fertig sein. weiter

Wie die Römer Neujahr feierten

Rainau-Schwabsberg. Im römischen Kalender markierte bis 153 v. Chr. der 1. März den Beginn des neuen Jahres. Daher widmet sich der Spaziergang zum Limestor mit Limes-Cicerone Dr. Georg Zemanek am Sonntag, 1. März, diesem Thema. Vorgestellt wird unter anderem eine römische Neujahrszeremonie. Treffpunkt ist um 16 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Limestores weiter
  • 1105 Leser
Nach zahlreichen gefeierten Auftritten auf der ganzen Welt und Millionen von Besuchern kommt Night of the Dance mit dem brandaktuellen Programm zurück nach Europa. Das rund 100-minütige Spektakel gastiert am Samstag um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 120 Leser
Freizeit verlost Karten

Der Ferdi kommt

„Drei Engel für Ferdi“ sorgen für Turbulenzen. Ein munteres Stück bringt der Musikverein Holzhausen auf die Bühne.Heinz und Rudi sind zwei Leidensgenossen, die das Regiment ihrer Frauen Gerda und Hedwig nur noch mit Humor ertragen können. Rudi war in Kur und hat dort einen Grafen kennengelernt, der sie nun besuchen will. Gerda und Hedwig weiter
  • 139 Leser
Freizeit verlost vier mal zwei Karten für „Münchener Freiheit“

Die Kultband

Die Kultband „Münchener Freiheit“, sie ist wieder da! Der Musikverein Bargau holt die Kultband nun wieder nach Bargau. Am Freitag, 15. Mai, um 20.30 Uhr findet das große Konzerthighlight im Rahmen des Festwochenendes zum 90-jährigen Jubiläum des Vereins statt.„Ohne Dich schlaf’ ich heut Nacht nicht ein, ohne dich fahr ich heut weiter
  • 125 Leser

Geige und Klavier

Sophia Jeffé im Kloster Lorch
Fast genau vor einem Jahr hatte „Musik in Lorch“ zum Ende der Faschingssaison den „Teufelsbass“ Michael Rieber mit seinem Klavierbegleiter Reinald Schwarz für ein Solo-Recital ins Refektorium des Klosters geladen. weiter
  • 114 Leser

info

Einfach unter 01378/222730anrufen und das Stichwort: Blasmusik und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz. weiter
  • 125 Leser

info

Einfach unter 01378/222728anrufen, das Stichwort: Münchener Freiheit und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro (dt. Festnetz). weiter
  • 114 Leser

info

Einfach unter 01378/222729anrufen, das Stichwort: Ferdi und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz. weiter
  • 112 Leser

info

Karten gibt es in der Buchhandlung Semicolon in Lorch unter der Telefonnummer (07172) 919356, im Touristikbüro Kloster Lorch unter der Nummer (07172) 928497 und im i-Punkt Schwäbisch Gmünd unter der Telefonnummer (07171) 6034250. weiter
  • 139 Leser

info

Im Januar, Februar und März ist die Burg jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Es findet an diesen Sonntagen um 15 Uhr eine Familienführung statt. Dazu muss man sich unter (0 71 72) 9 15 21 11 voranmelden. weiter
  • 127 Leser

Mit mittelalterlichem Charme

Burg Wäscherschloss bietet jede Menge Familienerlebnisse
„Angefangen haben wir im milden letzten Winter“, sagt Silke Almendinger, Burgherrin auf der Stauferburg: Das freundliche Wetter in den Wintermonaten lockte die Besucherinnen und Besucher ins Wäscherschloss, das für viele aus der weiteren Stuttgarter Region ein beliebtes Ausflugsziel ist. weiter
  • 122 Leser

Rocky

Die Gerüchteküche brodelte. Nun ist es offiziell: Ab Herbst lautet das Motto in Stuttgart: „Fight from the heart“! Die international erfolgreiche Stage-Eigenproduktion „Rocky“ kommt ins Stage Palladium Theater. Dies gab der Mit-Geschäftsführer von Stage Entertainment Deutschland, Michael Hildebrandt, bei der Präsentation des weiter
  • 128 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Böhmischen Abend

Sonne geht auf

Ein Böhmischer Abend, ein Frühlingsfest der Blasmusik ist geplant. Der Musikverein Alfdorf holt am Samstag, 14. März, die „Hergolshäuser Musikanten“ unter der Leitung von Rudi Fischer in die Sporthalle nach Alfdorf.Dem Musikverein Alfdorf ist es nach den großen Erfolgen in 2012, 2013 und 2014 wieder gelungen, eine weitere bekannte böhmisch-mährische weiter
  • 138 Leser

Wieder in vollem Saft

„Ten Years After“ kann man am Samstag, 28. März, in Winterbach erleben. Keyboarder Chick Churchill und Schlagzeuger Ric Lee, die beiden verbliebenen Gründungsmitglieder von „Ten Years After“, freuen sich, zwei wirklich beachtenswerte Neulinge willkommen zu heißen: Marcus Bonfanti, ein Gewinner des British Blues Award, der sich weiter
  • 151 Leser

Barfüßige Verzauberung

Mit einem unscheinbaren, weißen Umschlag beginnt Ernest van der Kwasts neuer Roman. Leise gleitet der Brief durch den Schlitz eines Briefkastens und hat dennoch die Kraft, ein Menschenherz zu sprengen. Über 60 Jahre hat Ezio auf diese Nachricht gewartet.„Es tut mir leid, dass ich Dich erst jetzt lieben kann“, schreibt ihm Giovanna. „Sei weiter
  • 176 Leser

Barockes Konzert

Dietlinde Fuchs (Flöte) und Thomas Haller (Orgel) spielen am Sonntag im Rahmen des Bachzyklus Flötensonaten und Orgelvariationen von Johann Sebastian Bach an der restaurierten Barockorgel von St. Johann in Aalen.Es erklingen die die drei Sonaten für Flöte und Orgel in C-Dur, e-Moll und E-Dur BWV 1033 – 1035 und die Choralvariationen über „Sei weiter
  • 177 Leser

Geißlein und der Wolf

Kindertheater im bilderhaus Gschwend
Sandra Jankowski und Frank Klaffke vom Theater Sturmvogel aus Reutlingen zeigen das bekannte Märchen der Gebrüder Grimm als Theaterstück mit Schauspielern und Figuren zum Zugucken, Mitmachen und Mitsingen für Kinder ab vier Jahren.Die kleinen Geißlein sind allein zu Hause und freuen sich, alles mal so richtig auf den Kopf zu stellen. Doch plötzlich weiter
  • 143 Leser

info

Am Sonntag, 1. März, 19 Uhr, mit dem Programm „Nuhr ein Traum“ im Heidenheimer Congress-Centrum. Tickets gibt es bei allen Vorverkaufsstellen mit CTS und telefonisch unter (01806)-570000 oder unter www.roth-friends.de. weiter
  • 188 Leser

Kaffee, Zopf und ein Akkordeon

Ein ganz spezielles musikalisches „Bonbon“ zu Kaffee, Hefezopf und anderen Leckereien ist am Sonntag in der Arche in Dischingen geboten. Akkordeonist Peter Epple und der Schlagzeuger Thomas Winger vom Raum für Spiel und Kreativität Auernheim entzücken als „Kleine Konditorei“ ihr Publikum. In der ungewöhnlichen Besetzung mit dem weiter
  • 184 Leser

Kein Leben ohne Eier

Wochenende: 14. Ostereiermarkt in Schorndorf
Das Ei in der Kunst spielt eine Schlüsselrolle. Alle großen Künstler haben sich dieser Form in der einen oder anderen Art und Weise angenommen. Warum? Weil das Ei eine „Universalform“ des Lebens widerspiegelt. weiter
  • 161 Leser

Nachts im Museum

„Lange Nacht der Museen“ in Stuttgart
Vielfältig und einzigartig – das ist die lange Nacht der Museen. Am Samstag, 14. März, öffnen über 90 ausgewählte Museen, Galerien, historische Gebäude, Industriedenkmäler sowie spannende Kunst- und Ausstellungsorte in Stuttgart von 19 bis 2 Uhr ihre Türen. weiter
  • 118 Leser

Nuhr ein Traum?

Ist alles Nuhr ein Traum? Wer kann heute noch unterscheiden zwischen Wahn und Wirklichkeit? Der Mensch ist ein Selbstbetrüger und der Computer in der eigenen Birne ziemlich schlecht programmiert.Dieter Nuhr räumt auf im vollgemüllten Hirnkasten und stellt fest: Fakten waren gestern, heute gilt als Wahrheit, was im Internet verlinkt wird, also Bullshit, weiter
  • 193 Leser

Politisches Kabarett at its best

Er kann ja schon wüst sein, der Nuhr. Wie gern er herzieht, über alle möglichen Menschen (zuletzt über den Papst), alle möglichen politischen Geplänkel (zuletzt über Griechenland) und auch sonst über alles. Im vergangenen Jahr wurde er dafür angegangen, den radikalen Islam auf die satirische Bühne zu bringen: Es setzte eine Anzeige. Beirren ließ er weiter
  • 186 Leser

Von Barock bis Tango

Ellwangen: „Jumping fingers“ geht wieder los
Das Programm der beliebten Reihe für akustische Gitarrenmusik für das kommende Jahr ist erschienen. Nach einem Jahr Pause wegen des Ellwanger Stadtjubiläums startet ‚Jumping fingers“ mit klassischer und südeuropäischer Musik wieder durch. weiter
  • 104 Leser

Wie man Schafe hält

Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Landratsamtes Ostalbkreis lädt zusammen mit dem Schäferverein Aalen-Schwäbisch Gmünd alle interessierten Schäfer zu einer Vortragsveranstaltung ins Kellerhaus in Aalen-Oberalfingen ein. Dr. Florian Weber hält einen Vortrag zum Thema „Haltung, Stallbau und Förderung“.25. Februar, 19.30 UhrKellerhaus, weiter
  • 214 Leser

Über den „Untertan“

Heinrich Manns Roman „Der Untertan“ ist die Geschichte einer opportunistischen Anpassung. Sein Protagonist Diederich Heßling ist einerseits das Muster eines unter-tänigen Bürgers, andererseits ein Tyrann im gesellschaftlichen und privaten Umfeld. weiter
  • 150 Leser

„Ich weiß es doch auch nicht“

Wilfried Schmickler ist der „Scharfrichter unter den deutschen Kabarettisten“, seine satirisch brillante Analyse der bundesdeutschen Wirklichkeit weist ihn als kompromisslosen Moralisten aus. Seine Opfer sind immer Täter. Allemal die Großen in Wirtschaft und Politik, Kirche und Medien. Auch die Kleinen, vor allem die Kleinen im Geiste.Schmickler weiter
  • 251 Leser

„Spilmitl“ im Brettle

Man kennt das Theaterstück hauptsächlich von der Hollywoodverfilmung mit Walter Matthau und George Bums.Das „Theater Spilmitl“ will diese gelungene Vorlage nicht kopieren, sondern bietet eine eigenständige Version einer klassischen Komödie mit viel Humor aber auch emotionalen Momenten.In hochkarätiger Besetzung mit Alexander Reuter, unter weiter
  • 166 Leser

American Sniper

US-Navy-SEAL und Scharfschütze Chris Kyle (Bradley Cooper) wird mit nur einem Auftrag in den Irak geschickt: Er soll seine Kameraden beschützen. Seine punktgenauen tödlichen Schüsse retten unzählige Leben von US-Soldaten auf dem Schlachtfeld. Als sich die Geschichten seiner unvergleichlichen Treffsicherheit verbreiten, bekommt er den Spitznamen „Legend“. weiter
  • 158 Leser

Asterix

Im Land der Götter
Im Jahr 50 vor Christus ist Gallien immer noch nicht ganz von den Römern besetzt. Denn ein kleines Dorf leistet Widerstand. Schon lange sind die unnachgiebigen Gallier den Römern, allen voran Julius Caesar, ein Dorn im Auge. Und so versucht er es dieses Mal mit einem besonders perfiden Trick. Da es bislang nicht möglich war, das gallische Völkchen mit weiter
  • 163 Leser

Auf Farbensuche

„More Colours“: das sind Easyman Ben und Norman Akwesi, die man bereits als Frontmänner der Stuttgarter Reggae-Combo „Jagga Bites“ kennt. Nach der Gründung des Nachfolgeprojekts begleiteten die Jungs Jahcoustix als Toursupport, teilten sich mit Gentleman eine Bühne und veröffentlichten ihre „Slow Down“-EP. Sie lieben weiter
  • 171 Leser
Mittwoch, 25. 2. 2015

Balance halten

Hans Eichel ist am kommenden Mittwoch zu Gast im „bilderhaus“. Wieso ist der Erfolg der Gemeinschaftswährung so wichtig, dass die EZB durch deutliche Eingriffe in die Marktmechanismen riskiert, dass die Finanzwelt aus der Balance gerät? Ist es tatsächlich so, wie Angela Merkel eindringlich warnt – dass Europa scheitert, wenn der Euro weiter
  • 158 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für „trio akk:zent“

Der Jazz rockt

Von drei, die auszogen, um den Jazz zu rocken: Drei Nachwuchsmusiker, zwei Akkordeons und ein Saxofon, das ist „trio akk:zent“. Bei der Kooperationsveranstaltung der Stiftung Schloss Kapfenburg mit den Jazz Lights Oberkochen am Samstag, 14. März, kann man das Trio live erleben. Es gilt als eine der vielversprechendsten Neuentdeckungen der weiter
  • 135 Leser

Donelly kommt

Schlossschenke: „Supercharge“
Eins der Abschlusskonzerte in der Schlossschenke: „Supercharge“ war die erste große Band und wird nun die letzte große Band sein, die in Ellwangen auftritt. weiter
  • 162 Leser

info

Karten für das Konzert am 26. Februar, 19.30 Uhr, im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg gibt es auf www.schloss-kapfenburg.de und allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen. weiter
  • 157 Leser

Klangbrücken

Elias Opferkuch auf Kapfenburg
Elias Opferkuch eröffnet am 26. Februar die Accelerando-Konzertreihe 2015 auf Schloss Kapfenburg. Dank seines Gespürs für die Musik, seinen gefühlvollen und nuancierten Interpretationen, gilt der Aalener als einer der besten Nachwuchsmusiker des Landes.Elias Opferkuch war fünf als er, fasziniert von den schwarzen und weißen Tasten des Pianos im elterlichen weiter
  • 170 Leser

Musikalisch von A bis Pe

Pe Werner kommt mit Big Band in die Ellwanger Stadthalle
Es ist erstaunlich, wie sich das Ellwangen Jazz Orchestra in den letzten Jahren entwickelt hat und dabei für musikalische Furore auf der Ostalb sorgt. weiter
  • 148 Leser

Nicht klopfen, sondern eintreten

„Taken From None“ im Gmünder kulturcafé
Schon früh trafen Franz, Marius, Michael und Robin in verschiedenen Musikprojekten aufeinander. Im Jahr 2011 schlossen sich die vier Musiker dann zu der Rockband „Taken From None“ zusammen, um gemeinsam etwas zu schaffen. weiter
  • 156 Leser

Rocky kommt

Die Gerüchteküche brodelte. Nun ist es offiziell: Ab Herbst lautet das Motto in Stuttgart: „Fight from the heart“! Die international erfolgreiche Stage-Eigenproduktion „Rocky“ kommt ins Stage Palladium Theater. Dies gab der Mit-Geschäftsführer von Stage Entertainment Deutschland, Michael Hildebrandt, bei der Präsentation des weiter
  • 464 Leser
Freizeit verlost vier mal zwei Karten für Nacht der Musicals

Stimmgewalt

Ein Dutzend Musicals an einem Abend erleben – das kann man bei der Nacht der Musicals am Samstag, 25. März, um 20 Uhr in der Stadthalle in Aalen.Seit Jahrzehnten lockt „Die Nacht der Musicals“ die Zuschauer mit einer immer neuen und abwechslungsreichen Show in Hallen und Theatersäle in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. weiter
  • 167 Leser

Wieder in vollem Saft

„Ten Years After“ kann man am Samstag, 28. März, in Winterbach erleben. Keyboarder Chick Churchill und Schlagzeuger Ric Lee, die beiden verbliebenen Gründungsmitglieder von „Ten Years After“, freuen sich, zwei wirklich beachtenswerte Neulinge willkommen zu heißen: Marcus Bonfanti, ein Gewinner des British Blues Award, der sich weiter
  • 260 Leser

Feuer ging von Haustechnikanlage aus

Mindestens 200 000 Euro Sachschaden beim Brand in Alfdorf

Alfdorf. Die Erforschung der Brandursache an einem Zweifamilienhaus in der Alfdorfer Sudetenstraße ist aus polizeilicher Sicht abgeschlossen. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer, das am Montagmittag ausgebrochen war, seinen Ursprung in der Haustechnikanlage hatte, die in der Garage untergebracht war. Weil die Garage mit dem Wohnhaus zusammengebaut

weiter
  • 5
  • 1923 Leser

Unfall auf der A8 beim Aichelberg

LKW-Fahrer schwer verletzt

Ulm. Schwer werletzt wurde ein LKW-Fahrer in der Nacht zum Dienstag gegen 23.30  Uhr bei einem Unfall auf der A8, so das Polizeipräsdidium Ulm. Der 33-Jährige war mit seinem Klein-Lkw in Fahrtrichtung München unterwegs. Kurz hinter dem Tunnel Grünbrücke fuhr dieser auf einen langsam vorausfahrenden Sattelzug auf. Durch

weiter
  • 3932 Leser

Mehr Geld für die Metaller

Ab 1. April gibt es 3,4 Prozent mehr - Josef Mischko: "Abschluss ist ein Riesenerfolg"

Ostalbkreis. Es gibt mehr Geld: In den Tarifverhandlungen der Metallindustrie haben sich die IG Metall und der Arbeitgeberverband Südwestmetall im Bezirk Baden-Württemberg heute in den frühen Morgenstunden geeinigt. Die Tarifentgelte sollen ab 1. April um 3,4 Prozent erhöht werden mit einer Einmalzahlung von 150 Euro. "Die Kollegen

weiter
  • 2
  • 2663 Leser

Münsterpfarrer Robert Kloker ist 50

Der stellvertretende Dekan feiert seinen Geburtstag am kommenden Sonntag mit der Gemeinde
Er ist Seelsorger, Manager, Repräsentant und Mann der Ökumene: Robert Kloker, Münsterpfarrer und stellvertretender Dekan. An diesem Dienstag feiert er seinen 50. Geburtstag. weiter
  • 990 Leser

Rewe-Markt in Heubach hat Betreiber und öffnet Anfang Juni

Rewe hat einen Betreiber für den Lebensmittelmarkt in Heubach gefunden. Tobias Popp wird den neuen Markt als selbstständiger Kaufmann betreiben. Popp absolvierte seine Ausbildung bei Rewe und entwickelte sich über interne Führungskräfteprogramme weiter. Seit rund sechs Jahren ist er als Marktmanager tätig und startet ab Juni als Kaufmann in die Selbstständigkeit. weiter
  • 1225 Leser

Regionalsport (26)

Düsseldorf an Alex Zorniger interessiert?

Fußball, 2. Bundesliga
Steigt Alexander Zorniger nur wenige Wochen nach seinem Rücktritt bei RB Leipzig wieder ins Trainergeschäft ein? Laut Informationen des Sport-Informations-Dienstes sid soll der Zweitligist Fortuna Düsseldorf an dem Fußballlehrer aus Gmünd interessiert sein. weiter
  • 361 Leser

In Gschwend

Leichtathletik, Kreistag
Am Freitag (6. März) findet der diesjährige Kreistag der Leichtathleten des Ostalbkreises in Gschwend statt. Beginn 19 Uhr im Vereinsheim der TSF Gschwend. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte des Kreisvorsitzenden und der anderen Mitglieder des Kreisvorstandes, Wahlen, sowie Kreis- und Regionalveranstaltungen 2015. Anträge zur Tagesordnung weiter
  • 622 Leser

Klarer Erfolg nach schwachem Start

Handball, Bezirksklasse Männer
Einen verdienten 32:24-Heimsieg fuhren die Heubacher Handballer gegen den TV Steinheim II ein. Nach einem holprigen Start siegte der 1. HHV am Ende doch klar. weiter
  • 311 Leser

Der entscheidende Kampf

Gewichtheben, Oberliga: SGV Oberböbingen empfängt den SV Laufenburg
Zum ersten Heimkampf dieses Jahres empfängt der SGV Oberböbingen am Samstag den unmittelbaren Tabellennachbar SV Laufenburg zum entscheidenden Kampf der Rückrunde. Wettkampfbeginn ist um 20 Uhr in der SGV-Halle. weiter
  • 250 Leser

HSG mit spätem Kantersieg

Handball, Landesliga: HSG Winzingen/ Wißgoldingen siegt gegen HSG Wangen/ Börtlingen mit 35:16
Zwei Gesichter zeigte die HSG Winzingen/ Wißgoldingen im Heimspiel gegen die HSG Wangen/ Börtlingen. Licht und Schatten in Halbzeit eins, folgte in den zweiten 30 Minuten fast schon die Erleuchtung. Hoch verdient siegte Winzingen/ Wißgoldingen mit 35:16 Toren. weiter
  • 187 Leser

Sechs Siege für SV

Schwimmen: SVG bei „Wintermeeting“ in Fechenheim
Acht Nachwuchskräfte des SV Gmünd standen in einer Auswahl des Bezirks Ostwürttemberg, die beim 11. Wintermeeting der Wasserfreunde Fechenheim an den Start gingen. Auf der 50m-Bahn gab es dabei für die SVG-Vertreter sechs Siege sowie sieben zweite und vier dritte Plätze. weiter
  • 235 Leser

SK Wißgoldingen wird Dritter

Schießen, Bezirksliga Pistole
Nach einem 822:794-Auswärtssieg gegen den SV Straßdorf überflügelte die Wißgoldinger Mannschaft die SGi Ebersbach/Fils in der Tabelle und schloss die Saison als Tabellendritter (4913 Ringe) ab. weiter
  • 267 Leser

Dank FuPa schneller zum Sonntagsessen

Patrick Schiehlen von der TSG Hofherrnweiler berichtet über seine Erfahrungen auf FuPa Kocher/Rems – „Alles ist spielend einfach“
Patrick Schiehlen vom Bezirksligisten aus Hofherrnweiler ist so etwas wie ein FuPa-Pionier. Bereits seit Oktober ist er auf der neuen Fußballplattform als Vereinsverwalter aktiv und ist begeistert. Sein Tipp an alle anderen Fußballverrückten: „Anmelden und mitmachen!“ weiter
  • 5
  • 2981 Leser

Das macht FuPa so besonders

Vereine profitieren von FuPa
Das Angebot ist enorm: Von der Oberliga bis zur Kreisliga B sind alle Spielpläne erfasst. Alle Ligen im Gmünder, Aalener und Heidenheimer Raum werden auf FuPa Kocher/Rems betreut. Dasselbe gilt für die Ligen der Nachbarbezirke. Der komplette Vereinskalender auf einen Blick: Die Spielberichte vom ersten bis zum letzten Spieltag können von den Vereinsverwaltern weiter
  • 2423 Leser

Dein schneller Draht zum FuPa-Team

Du hast Fragen zu FuPa Kocher/Rems? Dann hilft dir Jan Sigel, Redaktionsmitglied der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost, weiter. Er ist selbst fußballbegeistert und hat jahrelang selber aktiv Fußball gespielt. Nun betreut er für euch das neue Fußballportal. Kontaktdaten: E-Mail: fupa@sdz-medien.de ; Telefon: (07171) 6001 719 ; Handy: (0152) 22 weiter
  • 989 Leser

Ergebnisse in Echtzeit

So geht’s: Liveticker direkt vom Spielfeldrand
Der Liveticker, das Herzstück von FuPa Kocher/Rems, bietet allen Vereinsverwaltern und FuPanern die Möglichkeit, per Laptop, Handy oder Tablet von den Spielen ihrer Teams in Echtzeit zu berichten. Und: Die Bedienung ist kinderleicht. weiter
  • 2027 Leser

FuPa-Video online anschauen

FuPa Südwest und FuPa Kocher/Rems bieten viele Infos und brandheiße News rund um das Geschehen auf und neben den Sportplätzen der Region. Ein Einstiegsvideo über das neue Fußballportal gibt es online auf www.youtube.com unter „FuPa Südwest – Amateurfußball der Südwest Presse“. weiter
  • 2092 Leser

Per Mausklick zum Teambetreuer

So geht’s: Verwalter des eigenen Vereins werden – Mitmachen kann jeder
„Von Fußballern für Fußballer“ – so lautet das Motto des neuen Amateurfußballportals FuPa, einer Initiative der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost. Mitmachen kann jeder. Einzige Bedingung ist: Ihr müsst Vereinsverwalter von eurem Verein werden. Und so geht’s: weiter
  • 2075 Leser

Über 6500 Karten verkauft

Fußball, DFB-Pokal: VfR Aalen erwartet gegen 1899 Hoffenheim knapp 10 000 Zuschauer
Viel Zeit zur Regeneration bleibt nicht. Am Samstag spielt der VfR Aalen in der Liga beim SV Sandhausen. Nur drei Tage später trifft der Zweitligist im ersten DFB-Pokal-Achtelfinale der Vereinsgeschichte auf 1899 Hoffenheim. Knapp 10 000 Zuschauer werden am Dienstag in der Scholz-Arena erwartet. Anpfiff: 19 Uhr. weiter
  • 387 Leser

„Unser Weg hat sich bewährt“

Leichtathletik, Hammerwurf: Alexander Ziegler will 2015 „Niveau ausbauen“ – Ab Juni in Gmünd
2014 war Alexander Zieglers bislang bestes Jahr als Hammerwerfer: Der 27-Jährige von der LG Staufen hat seine Bestleistung auf 76,29 Meter verbessert, damit ist Ziegler zweitbester Deutscher. Mit seinem Gmünder Trainer Fred Eberle hält er übers Internet Kontakt – ab Juni will er sich in Gmünd auf die DM vorbereiten. weiter
  • 231 Leser

Sportmosaik

Was verdient eigentlich eine Weltmeisterin? Für ihre beiden Goldmedaillen bei der WM in Falun kann Skispringerin Carina Vogt (SC Degenfeld) eine Prämie von insgesamt 16 750 Schweizer Franken einstreichen. Auch im Weltcup wird in Franken abgerechnet. Für ihre vielen guten Platzierungen in diesem Winter (unter anderem viermal Zweite, zweimal Erste) weiter
  • 541 Leser

TSV bietet dem Tabellenführer Paroli

Volleyball, Bezirksliga Herren
Den Showdown gegen den starken Tabellenführer Esslingen verlor der TSV Mutlangen nach großartigem Kampf mit 1:3. Im zweiten Spiel gegen den Tabellenletzten Böbingen gewann Mutlangen deutlich mit 3:0. weiter
  • 280 Leser

Mutlanger Zweite feiert die vorzeitige Meisterschaft

Volleyball, B-Klasse Herren: Zwei deutliche 3:0-Siege bringen den Titel – Noch viel Luft nach oben
Mit zwei Siegen am Heimspieltag holten sich die jungen Mutlanger ungeschlagen und mit insgesamt nur drei Satzverlusten zwei Spieltage vor Saisonende den Meistertitel. Sowohl der Tabellenfünfte Böbingen, als auch der Tabellenzweite Abtsgmünd wurde vom TSV Mutlangen 2 mit 3:0 besiegt. Dabei war in den Spielen so viel Luft nach oben, dass nebenher noch weiter
  • 248 Leser

TVH mit Annahme-Schwierigkeiten

Volleyball, Bezirksliga Damen: Unkonzentriertheit kostet Punkte
Die erste Damenmannschaft des TV Heuchlingen war zu Gast beim SC Weiler/Fils. Bereits im ersten Satz (14:25) machte sich die unpräzise Annahme und die fehlenden Angriffe der TVH-Mädels bemerkbar.Die gegen Ende des ersten Durchgangs auftretende Unkonzentriertheit prägte den zweiten Satz, welchen man am Ende mit 16:25 ebenfalls abgeben musste.Nach gutem weiter
  • 502 Leser

SGV Oberböbingen sahnt ab

Gewichtheben, Bezirksmeisterschaften Mittlerer Neckar in Oberböbingen
Vor heimischer Kulisse räumt der SGV Oberböbingen bei den Bezirksmeisterschaften ab. SGV-Heber Marius Oechsle feiert dabei seinen zehnten Bezirksmeistertitel in Folge. weiter
  • 268 Leser

Mühsamer Erfolg gegen Kellerkind

Fußball, 2. Bundesliga Damen
Der TSV Crailsheim startet mit einem 2:0 gegen Kellerkind Würzburg in die Rückrunde. Der defensiv eingestellte TSV benötigte 72 Minuten, ehe das erste Tor fiel. weiter
  • 183 Leser

Straßdorf macht es spannend

Volleyball, Freizeitliga
Der Kampf um den Klassenerhalt des TV Straßdorf in der Württembergischen Freizeit-Volleyballligaist noch nicht entschieden. Am voletzten Spieltag konnten die Straßdorfer trotz guter Leistung von vier Spielen nur zwei gewinnen. weiter
  • 260 Leser

Kuhn verlängert beim FC Bargau

Fußball, Landesliga: Co-Trainer Markus Weber und Markus Abele verlassen Bargau
Michael Kuhn bleibt auch in der nächsten Spielzeit Trainer des Fußball Landesligisten FC Bargau. Verzichten muss der Cheftrainer allerdings auf seine bisherigen Co-Trainer Markus Weber und Bargau II Spielertrainer Markus Abele weiter
  • 208 Leser

Schiedsrichter ein bereiten sich vor

Fußball, Schiedsrichter-Training
20 Gmünder Schiedsrichter trafen sich im evangelischen Waldheim in Lorch zum ersten Trainingslager der Saison. Es standen Sporteinheiten, Referate und Spielanalysen auf dem Programm. weiter

Überregional (94)

"Das ist ein Teufelskreis"

Gesangslehrerin Barbara Pfeffer zur Grippewelle: Stimmbänder leiden, Bonbons bändigen hustendes Publikum
Die Grippewelle kann für Sänger besonders anstrengend sein: Denn wenn es im Hals kratzt, müssen sie ihre Stimme schonen - die Bühne ist tabu. weiter
  • 527 Leser

"Die eigentlichen Täter sind die Käufer"

Der Archäologe Michael Müller-Karpe gehört zu den Fachleuten, die den illegalen Antikenhandel anklagen - und damit polarisieren. Im Interview erklärt er, wie es zur verheerenden Situation kommen konnte. weiter
  • 468 Leser

40 Produktionen locken zu Simons' Ruhrtriennale

Mit einem experimentellen Festivaldorf, einer riesigen neuen Spielstätte und der ersten Trilogie startet der neue Intendant der Ruhrtriennale, Johan Simons, in seine Amtszeit. Die Auftakt-Inszenierung "Accattone" nach einem Film von Pier Paolo Pasolini lockt Mitte August in die Kohlenmischhalle der Zeche Lohberg nach Dinslaken, die erstmals bespielt weiter
  • 630 Leser

Alle Wechsel der laufenden Saison

2. September Erzgebirge Aue: Tomislav Stipic für Falko Götz 3. September FC St. Pauli: Thomas Meggle für Roland Vrabec 24. September 1860 München: Markus von Ahlen für Ricardo Moniz 10. November 1. FC Nürnberg: René Weiler für Valerien Ismael 9. Dezember VfL Bochum: Frank Heinemann für Peter Neururer 16. Dezember FC St. Pauli: Ewald Lienen für Thomas weiter
  • 346 Leser

Andy Borg muss seinen "Stadl" abgeben

Aus für Andy Borg (54): Der Moderator muss den "Musikantenstadl" abgeben, teilt die ARD mit. Der "Stadl" soll eine jüngere Zielgruppe ansprechen. Deshalb solle es eine neue Art der Präsentation geben, inhaltlich wie personell. "Ich hab mir so sehr gewünscht und dafür gekämpft, dass der ,Stadl' weitergeht", sagte Borg. "Dass ich bei der Verlängerung weiter
  • 580 Leser

Apple investiert in Irland und Dänemark

Der US-Konzern Apple hat im vergangenen Jahr rund 2 Mrd. EUR an Zulieferer aus Deutschland gezahlt. Das sagte Konzernchef Tim Cook gestern bei einem Firmenbesuch in Gersthofen bei Augsburg. Der iPhone-Konzern kündigte zudem den Bau von zwei neuen Rechenzentren in Dänemark und Irland mit Investitionen von 1,7 Mrd. EUR an. In den Anlagen sollen vom Jahr weiter
  • 628 Leser

Auf einen Blick vom 24. Februar 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE Achtelfinale, Hinspiele Juventus Turin - Bor. Dortmund heute, 20.45 Manchester City - FC Barcelona heute, 20.45 Leverkusen - Atlético Madrid ZDF/Mi., 20.45 FC Arsenal - AS Monaco Mi., 20.45 2. BUNDESLIGA, 22. Spieltag Braunschweig RB Leipzig 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Berggreen (45.), 1:1 Kaiser (84.). - Zuschauer: 20 650. FRANKREICH: weiter
  • 620 Leser

Bahn weitet Angebot aus

Kampfansage an die Fernbus-Konkurrenz
Die Deutsche Bahn reagiert verspätet auf die stark gewachsene Konkurrenz der Fernbusanbieter. Der Konzern will sein Angebot vervierfachen - und er legt seine beiden Flotten zudem zusammen. weiter
  • 753 Leser

Barça knabbert an der jüngsten Schlappe

Auf 0:1 in Málaga folgt Spiel in Manchester
Das Duell zwischen Manchester City und dem FC Barcelona gilt als der Schlager im Achtelfinale der Champions League. Barça ist moralisch angeschlagen. weiter
  • 375 Leser

Beeindruckende Serie

Heimstark Mit neun Punkten Vorsprung führt Meister Juve die Tabelle in Italien an. Obwohl sich die Profis von Trainer Massimiliano Allegri beim 2:1 zuletzt gegen Abstiegskandidat Atalanta Bergamo schwertaten, strotzen sie vor Selbstvertrauen. Seit zehn Heimspielen ist Juve in Uefa-Wettbewerben ungeschlagen. Letzte Heimniederlage: im März 2013 gegen weiter
  • 478 Leser

Beispielloser Masern-Ausbruch

Mehr als 570 Fälle allein in Berlin - Mediziner: eine Katastrophe
Der Ausbruch ist beispiellos für Berlin: In der Hauptstadt sind mehr als 500 Menschen an Masern erkrankt. Nun ist ein Kind an der Krankheit gestorben - und die Debatte um die Impfpflicht neu entbrannt. weiter
  • 876 Leser

Bewährung nach tödlichem Streit

Einen eigentlich banalen Streit zweier Senioren um ein geparktes Fahrzeug hat ein Beteiligter nicht überlebt, der Täter wurde nun zu einer einjährigen Bewährungsstrafe wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt. Zu dem Gerangel der Männer in Wernau (Kreis Esslingen) war es gekommen, weil einem 86-jährigen Fußgänger die Parkweise eines 74 Jahre weiter
  • 420 Leser

Daimler will Lkw-Bau mehr standardisieren

Bei Autos spielen gemeinsame Plattformen aus Kostengründen schon eine große Rolle
Einen so genannten Welt-Truck wird es nicht geben, sagt Wolfgang Bernhard, der bei Daimler für das Nutzfahrzeuggeschäft verantwortlich ist. Dennoch denkt der Konzern bei Lkw an gemeinsame Plattformen. weiter
  • 629 Leser

Danko Jones beweist: Rock lebt

Feurig widerspricht Danko Jones seinem einstigen Idol Gene Simmons von Kiss, der da sagte, Rock sei endgültig tot. Das lasse ihn erschaudern, erschrecke und irritiere ihn, wettert der virile kanadische Sänger und Gitarrist. Dabei bräuchte er gar nichts sagen, schließlich hat er mit seiner gleichnamigen Garage-Blues-Rock-Band soeben das 12. Album in weiter
  • 436 Leser

Datendienste auf dem Vormarsch

Mobile Datendienste entwickeln sich zum wichtigsten Umsatzmotor für Telekom-Firmen und werden 2015 in Deutschland erstmals das Geschäft mit mobilen Sprachdiensten übertreffen. Der Branchenverband Bitkom geht von einem Anstieg um 6,3 Prozent auf 10,3 Mrd. EUR aus, die Telekom-Firmen damit einnehmen werden. Dagegen werde der Umsatz mit Handy-Gesprächen weiter
  • 505 Leser

Debatte um Impfpflicht

Tod eines Kleinkindes in Berlin - Forderung nach strengeren Regeln
In Berlin grassiert der schwerste Masern-Ausbruch seit Einführung der Meldepflicht. Das befeuert die Diskussion um strengere Impfregeln. weiter
  • 560 Leser

Den Schalter umgelegt

BVB brennt nach drei Bundesliga-Siegen aufs Achtelfinal-Hinspiel in Turin
Nach drei Bundesliga-Siegen fühlt sich der BVB gerüstet fürs Champions-League-Duell mit Juventus Turin. Der Revierklub hofft, dass etwas gelingt, was den Bayern und Schalke im Hinspiel verwehrt blieb: ein Tor. weiter
  • 431 Leser

Deutschland gilt als Hauptumschlagplatz

Laxe gesetzliche Regelung macht Rückgaben fast unmöglich - Novelle noch dieses Jahr geplant
Bereits in den nächsten Wochen soll ein Gesetzentwurf zum Kulturgutschutz vorgelegt werden. Die Novellierung ist dringend nötig, denn das bestehende Gesetz hat zu keiner einzigen Rückgabe geführt. weiter
  • 671 Leser

DFB ermittelt gegen Eintracht-Manager

Der DFB-Kontrollausschuss hat ein Ermittlungsverfahren gegen Sportdirektor Bruno Hübner vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt eingeleitet. Hübner soll Fifa-Schiedsrichter Felix Brych nach der 1:3-Niederlage der Hessen im Rhein-Main-Derby am vergangenen Samstag beim FSV Mainz 05 beleidigt haben. weiter
  • 463 Leser

Die beide Hauptakteure im Südwesten

Roman Zitzelsberger Der gebürtige Ettlinger hat beim Autobauer Daimler Maschinenschlosser gelernt. Seine Tätigkeit für die IG Metall begann der 48-Jährige 1989 als Gewerkschaftssekretär in der Verwaltungsstelle Gaggenau. Dort stieg er 1996 zum Zweiten und 2003 zum Ersten Bevollmächtigten auf. Im Dezember 2013 beerbte er Jörg Hofmann, der als Vizechef weiter
  • 459 Leser

Die Sieger

Bester Film: "Birdman" Regie: Alejandro G. I·árritu ("Birdman") Hauptdarsteller: Eddie Redmayne ("Die Entdeckung der Unendlichkeit") Hauptdarstellerin: Julianne Moore ("Still Alice") Nebendarstellerin: Patricia Arquette ("Boyhood") Nebendarsteller: J. K. Simmons ("Whiplash") Kamera: Emmanuel Lubezki ("Birdman") Original-Drehbuch: Alejandro G. I·árritu, weiter
  • 438 Leser

Endlich wieder nasse Füße

Stolze 184 Millionen Euro waren nötig, um die Uhr 136 Jahre zurückzudrehen - jetzt verwandelte erstmals seit zwölf Jahren eine Hochflut den Mont-Saint-Michel wieder in eine Insel. Laurent Beauvais, der Präfekt der Region, griff persönlich zum Vorschlaghammer. Mit einem symbolischen Schlag beseitigte er ein Stück des Straßendamms, der den Mont-Saint-Michel weiter
  • 480 Leser

Estelle feiert Geburtstag im Schnee

Im Schnee hat die schwedische Prinzessin Estelle gestern mit ihrer Familie ihren dritten Geburtstag gefeiert. Bilder des Königshauses zeigen die Tochter von Kronprinzessin Victoria und ihrem Mann Daniel beim Toben - und ganz schön frech Schneeballwerfen. Auf Facebook gratulierten tausende Schweden, eine Frau schrieb: "Welche Ausstrahlung du hast, und weiter
  • 518 Leser

Fährunglück: Bis zu hundert Tote befürchtet

Besatzung soll sich ein Wettrennen mit anderen Schiffen geliefert haben
Nach dem Fährunglück in Bangladesch rechnen die Rettungskräfte mit bis zu hundert Toten. Die offenbar überfüllte Fähre war am Sonntag mit einem Frachter kollidiert und gesunken, rund 50 Insassen überlebten. Nach Schätzungen der Überlebenden waren etwa 150 Menschen an Bord. Die "MV Mostofa" sei nach dem Zusammenstoß auf dem Padma-Fluss binnen zwei Minuten weiter
  • 421 Leser

Gefährliches Zweitliga-Pflaster

Düsseldorf und Fürth entlassen Trainer Reck und Kramer
Die Pannen häuften sich zuletzt bei Fortuna Düsseldorf und der SpVgg Greuther Fürth. Beide Fußball-Zweitligisten zogen gestern Konsequenzen. Sie entließen die Trainer Oliver Reck und Frank Kramer. weiter

Gefängnisse werden leerer

Land kann Standorte schließen - Reformkonzept noch nicht umgesetzt
Baufällig, unterbelegt, unrentabel: Viele kleine Gefängnisse im Land schließen - auch aus Spargründen. Zudem gibt es immer weniger Gefangene. Die Regierung will sich aber nicht darauf verlassen, dass das so bleibt. weiter
  • 441 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 9 833 995,90 Euro Gewinnklasse 2 1 056 081,10 Euro Gewinnklasse 3 8 656,40 Euro Gewinnklasse 4 3 762,70 Euro Gewinnklasse 5 208,30 Euro Gewinnklasse 6 43,60 Euro Gewinnklasse 7 24,50 Euro Gewinnklasse 8 10,70 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 070 639,90 Euro TOTO Gewinnklasse 1 110 366,40 weiter
  • 406 Leser

Glamour und viel Haut

Die modischen Tops und Flops der Oscar-Gala - Spott über Spülhandschuhe
Hollywoods Schauspielerinnen zeigen viel Haut, sind aber - fast - immer stilsicher. Den freizügigsten Auftritt bei den "Oscars" hatte jedoch ein Mann. weiter
  • 648 Leser

Griechenland hofft auf grünes Licht aus Brüssel

Bis zuletzt hat die griechische Regierung gestern an ihren Reformzusagen gefeilt, die Voraussetzung für eine Verlängerung des Hilfsprogramms der Euro-Länder bis Ende Juni sind. Die Liste soll heute vorliegen. Damit der Vorschlag das grüne Licht der Finanzminister der Eurozone bekomme, würden Entwürfe zwischen Athen und Brüssel hin- und hergeschickt, weiter
  • 509 Leser

Handwerk im Land schrumpft

Zum ersten Mal seit 2008 ist die Zahl der Betriebe im baden-württembergischen Handwerk gesunken. Zum Stichtag 31. Dezember 2014 waren 132 607 Betriebe bei den acht Kammern eingetragen. Das waren 215 Betriebe oder 0,2 Prozent weniger als 2013. Die Zuwächse bei den zulassungsfreien Berufen konnten die Abgänge bei den übrigen Gruppen nicht kompensieren, weiter
  • 479 Leser

Harry Wörz: Neue Runde im Juni

Jetzt steht der Termin fest: Der Kampf des Justizopfers Harry Wörz um eine höhere Entschädigung soll vom 8. Juni an vor dem Landgericht Karlsruhe verhandelt werden, wurde gestern mitgeteilt. Harry Wörz war 1998 wegen versuchten Totschlags an seiner Frau verurteilt worden und saß viereinhalb Jahre unschuldig im Gefängnis. Er kämpfte 13 Jahre vor verschiedenen weiter
  • 428 Leser

Hartes Ringen um Metall-Tarif

Streit um Altersteilzeit und Weiterbildung
Arbeitgeber und IG Metall ringen in Böblingen um eine Lösung im bundesweiten Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie. Bis zum Abend verhandelten sie über die Themen Altersteilzeit und Weiterbildungsteilzeit. Über eine Entgelterhöhung sollte erst nach einer Annäherung in diesen Fragen gesprochen werden. Der IG-Metall-Forderung nach 5,5 Prozent mehr weiter
  • 406 Leser

Hebamme schröpft Kassen

Betrugsprozess in Heilbronn: Der Trick mit erfundenen Identitäten
Mit falschen Identitäten soll eine Hebamme mehrere Krankenkassen jahrelang systematisch betrogen haben. Im Prozess vor dem Landgericht Heilbronn legte die Angeklagte ein Geständnis ab. weiter
  • 432 Leser

Hermines neuer Harry - leider nur ein Märchen

Wirbel um Gerüchte über ein Verhältnis zwischen Schauspielerin Emma Watson und dem britischen Prinzen
Emma Watsons angebliche Liaison mit Prinz Harry ist in Medien und sozialen Netzwerken großes Thema. Es wäre nicht die erste Liebe zwischen Adeligem und Leinwandstar - bleibt aber wohl ein Traum der Fans. weiter
  • 478 Leser

Industrie 4.0 zieht Merkel in ihren Bann

Kanzlerin auf Besichtigungstour im Süden
Der Mensch im Einklang mit Maschinen: Industrie 4.0 gilt als Zukunft der Produktion. Kanzlerin Merkel zeigte sich bei einem Siemens-Besuch begeistert. weiter
  • 670 Leser

Inklusion: Einig bei Zusatzkosten

Land und Kommunen haben sich über die Verteilung der bei den Städten und Gemeinden anfallenden Kosten für gemeinsamen Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderung geeinigt. Wie Finanzminister Nils Schmid (SPD) gestern mitteilte, wird das Land den Kommunen im Schuljahr 2015/16 insgesamt 18 Millionen Euro ersetzen. Im Jahr darauf werden es 24 Millionen weiter
  • 514 Leser

Kleine Banken stehen unter Fusionsdruck

Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland stehen angesichts der vermutlich noch lange anhaltenden Niedrigzinsphase, des Ertragsdrucks, der zunehmenden Regulierung und der starken Konkurrenz vor einer Fusionswelle. In den nächsten Jahren rechne er für seinen Bereich mit 10 bis 20 Zusammenschlüssen jährlich, sagt Michael Bockelmann, Präsident des Genossenschaftsverbandes weiter
  • 597 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Es geht ums Ganze

Neben vielen großen Aufgaben hat die EU derzeit zwei Prüfungen zu bestehen, bei denen in letzter Konsequenz ihre Existenz auf dem Spiel steht. Die Rettung der Währungsunion und die Verteidigung des europäischen Projekts als einer Staaten- und Bürger-Gemeinschaft, die auf grundlegende gemeinsame Werte baut: Freiheit, Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, weiter
  • 380 Leser

Kommentar · NSU: Der nächste Skandal

Der Weg zur Aufarbeitung des NSU-Komplexes ist derart mit Skandalen gepflastert, dass man den Glauben an den Staat verlieren kann. Da ermitteln Behörden systematisch in die falsche Richtung, es tauchen Polizisten auf, die ihre Freizeit beim Ku-Klux-Klan verbringen, und der Verfassungsschutz schreddert munter Akten. Eine besonders unsägliche Episode weiter
  • 5
  • 515 Leser

Kommentar: Kein großer Wurf

Im Textilhandel von einem Strukturwandel zu sprechen, ist nicht übertrieben. Seit Jahren schon kämpfen kleine Boutiquen und Mittelständler ums Überleben. Das leichte Plus, das die Branche für das Vorjahr verkündet, kann darüber nicht hinwegtäuschen. Denn die Verteilung ist ungleich: Große Ketten und Online-Handel legen leicht zu, die anderen nicht. weiter
  • 444 Leser

Konkurrenz eilt voraus

Mehr Routen Der führende Fernbusanbieter Mein Fernbus Flixbus baut sein Angebot in Deutschland und Europa auch aus: Bis Jahresende werde es mehr als 50 neue Linien und mehr als 500 neue Direktverbindungen geben. Die neuen Linien sollen demnach unter anderem nach Brüssel und Paris führen. Ziel sei ein Europa-Netz. Zudem soll das Angebot an Nacht- und weiter
  • 449 Leser

Kritik an Bouffier

Hessens Ministerpräsident wegen NSU-Ermittlungen unter Druck
Hessens Verfassungsschutz gerät wegen seiner Rolle bei den NSU-Morden erneut unter Druck - und mit ihm auch die Politik. Die Opposition fordert nun Erklärungen von Ministerpräsident Bouffier. weiter
  • 408 Leser

Kritik an Plänen für Kontrolleure

Eine zentrale Eingreiftruppe des Landes soll helfen, Lebensmittelskandale schneller in den Griff zu bekommen und neuen Krisen vorzubeugen. Die Pläne sollen heute im Kabinett beraten werden (wir berichteten). Für die Einheit sind 17,5 Stellen eingeplant. Der Vorsitzende des Landesverbandes der Lebensmittelkontrolleure, Detlef Uhde, ist skeptisch. "Ich weiter
  • 432 Leser

Kulturerbe füllt Kriegskasse

Plünderung antiker Stätten in umkämpften arabischen Ländern erreicht beispiellose Dimension
Der Schmuggel antiker Kulturgüter aus Krisengebieten im Nahen Osten hat Tradition. Doch so hemmungslos wie derzeit wurde das menschliche Kulturerbe noch nie geschröpft. Der illegale Handel blüht. weiter
  • 648 Leser

Landesprojekte fördern Frauenkarrieren

Der baden-württembergische Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) setzt sich dafür ein, mehr Frauen in Spitzenpositionen der Wirtschaft zu hieven, sei es im operativen Geschäft oder in Aufsichtsgremien. "Wenn nicht mehr Frauen die sogenannte gläserne Decke im Topmanagement durchstoßen, gehen uns herausragende Talente für die Wirtschaft und weiter
  • 485 Leser

Leitartikel · KOSOVO-FLÜCHTLINGE: Perspektiven gesucht

Von Roland Muschel Als Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Herbst 2014 der Aufnahme von Serbien, Bosnien-Herzegowina und Mazedonien in die Liste sicherer Herkunftsstaaten zugestimmt hat, waren die Reaktionen geteilt. Ein Teil seiner Parteifreunde, speziell in Berlin, beklagte die damit verbundene Möglichkeit der schnelleren Abschiebung abgelehnter weiter
  • 1
  • 625 Leser

Leute im Blick vom 24. Februar 2015

Kai Wiesinger Schauspieler Kai Wiesinger (48, "Der Rücktritt") und seine Lebensgefährtin Bettina Zimmermann (39, "Crossing Lines") spielen gemeinsam ein Ehepaar. Die Dreharbeiten für die Webserie "Der Lack ist ab" haben gerade begonnen, wie Pro 7/Sat 1 mitteilte. Dabei gibt Wiesinger zugleich sein Regie-Debüt und schrieb auch am Drehbuch mit. Das Internetformat weiter
  • 466 Leser

Lokführer blasen Streik ab

Tarifverhandlungen mit der Bahn gehen weiter
Bahnreisende können aufatmen: Die von der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) angedrohten Streiks seien abgewendet worden, teilte die Deutsche Bahn in Berlin mit. Nach "intensiven Gesprächen" in den vergangenen Tagen seien "Ergebnisse zur zukünftigen Tarifvertragsstruktur" erzielt worden. Die Tarifverhandlungen mit der GDL würden nun wie geplant weiter
  • 599 Leser

Mafioso geht der Polizei ins Netz

Italienische und deutsche Polizisten haben ein Mitglied der apulischen Mafia Sacra Corona Unita festgenommen. Der 25-Jährige soll an Rauschgiftgeschäften und Erpressungen in Italien beteiligt gewesen sein, teilte gestern das Landeskriminalamt in Stuttgart mit. Der Mann war am 19. Januar bei Esslingen von Spezialkräften gestellt worden. Die Auslieferung weiter
  • 515 Leser

Mappus: Gericht vor Entscheidung

Im Schadenersatz-Prozess zwischen Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) und seinen früheren Rechtsberatern ist für heute ein Verkündungstermin angesetzt. Ob die Zivilkammer des Landgerichts Stuttgart dann auch eine Entscheidung veröffentlichen wird, war gestern noch unklar. Zuletzt hatte es geheißen, beide Seiten führten Verhandlungen über einen weiter
  • 440 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 14.02.-20.02.15: 100er Gruppe 37-42 EUR (40,00 EUR). Notierung 23.02.15: plus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 25.854 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 477 Leser

Mehr Pathos als Pointen

"Birdman" gewinnt die wichtigsten Oscars
Acht Filme waren in diesem Jahr für den Oscar als "Bester Film" nominiert, alle acht bekamen eine oder mehrere Auszeichnungen - ein Novum. Größter Sieger der Oscar-Nacht ist aber: "Birdman". weiter
  • 505 Leser

Na sowas... . . .

Auch Ameisen haben stille Örtchen - sie benutzen in ihren Nestern Toiletten. Das stellten Wissenschaftler der Universität Regensburg fest, indem sie die Tiere mit gefärbtem Zuckerwasser fütterten. Die Forscher des Instituts für Zoologie erkannten so, dass sich nur einzelne Stellen im Nest verfärbten. Die Positionen der "sanitären Anlagen" folgten zudem weiter
  • 399 Leser

Nach Italien wider Willen

Anwältin kämpft für Iraner, die entsprechend der Dublin-II-Regeln abgeschoben werden sollen
Dublin II ist die Chiffre für die Abschiebepraxis innerhalb der EU. Anwältin Damson-Asadollah kämpft gegen solche Härten des Asylrechts an. Für zwei Mandanten stritt sie nun vor dem Verwaltungsgerichtshof. weiter
  • 512 Leser

Notizen vom 24. Februar 2015

Vater unter Verdacht Ein Vater soll im sauerländischen Brilon seinen vier Monate alten Sohn zu Tode geboxt haben. Er wurde wegen Totschlagsverdacht in U-Haft genommen. Der Handwerker (29) soll laut Polizei mit seinen beiden Söhnen (4 und 18 Monate alt) allein zu Hause gewesen sein, als es zu der Tat kam. Die Obduktion ergab, dass das jüngere Kind vermutlich weiter
  • 634 Leser

Notizen vom 24. Februar 2015

Jazzpreis für Georg Graewe Der älteste Jazzpreis Deutschlands, der mit 15 000 Euro dotierte SWR-Jazzpreis, geht an den Bochumer Pianisten, Bandleader und Komponisten Georg Graewe. Der 58-Jährige habe mit seiner freien und konzisen Klang- und Formsprache Maßstäbe gesetzt, urteilt die Jury. Im Herbst wird der vom Land Rheinland Pfalz und dem Südwestrundfunk weiter
  • 530 Leser

Notizen vom 24. Februar 2015

Lutz Bachmann ist zurück Einen Monat nach seinem Rückzug aus der Führung der islamkritischen Pegida-Bewegung ist Lutz Bachmann zurück. In geheimer Wahl sei beschlossen worden, "dass Lutz weiter als einer von drei Vorständen fungiert", teilte der Verein mit. Russen rüsten Mullahs auf Trotz der UN-Sanktionen will Russland dem Iran moderne Boden-Luft-Raketensysteme weiter
  • 561 Leser

Notizen vom 24. Februar 2015

Hazard fest in Gladbach Fußball - Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat eine weitere wichtige Personalie für die Zukunft geregelt. Der bislang vom FC Chelsea bis Saisonende ausgeliehene Offensivspieler Thorgan Hazard hat einen Vertrag bis Juni 2020 unterschrieben. Zuvor hatte sich der Klub mit dem FC Chelsea über einen Transfer geeinigt. Über die weiter
  • 526 Leser

Notizen vom 24. Februar 2015

Haft wegen Schwarzgeld Rottweil - Weil er über drei Jahre hinweg Schwarzgeld an seine Angestellten bezahlt hat, hat das Amtsgericht Rottweil einen Bauunternehmer zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr verurteilt. Der 56-Jährige aus dem Kreis Rottweil sei wegen Betruges in sechs Fällen und des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt in 43 weiter
  • 489 Leser

Notizen vom 24. Februar 2015

Speed-Dating für Schüler Noch bis Freitag lädt die Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart Schüler zum Azubi-Speed-Dating in den IHK-Neubau (Jägerstraße 30) ein. Angemeldet sind rund 80 Ausbildungsbetriebe aus Stuttgart mit mehr als 300 freien Lehrstellen sowie über 400 Bewerber. Für Fragen zur Veranstaltung steht Jennifer Less zur Verfügung, weiter
  • 995 Leser

Oberstdorf bewirbt sich für Titelkämpfe 2021

Fünfter Anlauf Oberstdorf unternimmt einen neuen Anlauf zur Ausrichtung einer Nordischen Ski-Weltmeisterschaft. Franz Steinle, Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV) gab in Falun bekannt, dass sich die Marktgemeinde um die Welttitelkämpfe 2021 bewerben wird. Nach der WM 2005 hatten der DSV und Oberstdorf in den vergangenen sieben Jahren viermal weiter
  • 347 Leser

Posen für die Miss-Wahl

Wenn die schwarz-rot-goldene Schärpe nicht wär', wüsste man gar nicht, was los ist. Aber so ist klar: Hier bewerben sich 24 Kandidatinnen zur Wahl der "Miss Germany" im Europa-Park Rust. Entscheidung ist am Samstag, Tränen der Siegerin auf die schöne Schärpe sind garantiert. Foto: Patrick Seeger/dpa weiter
  • 761 Leser

Prag begeistert mit Intimität

Nostalgisch klingen die Melodien, die stets mit einer Prise Melancholie versehenen Texte werden teils gehaucht, teils gemurmelt. Pop mit Orchester ist eine angenehme Sache, das zeigt die Band Prag auf dem zweiten Album noch eindeutiger als zuvor. So bietet "Kein Abschied" (Tynska Records) wenig, woran man anecken könnte, manches klingt gar sehr ähnlich. weiter
  • 418 Leser

Prima nordisches Klima

Deutsche Mannschaft bei der WM in der Erfolgsspur unterwegs
Viermal Gold - die erste Hälfte der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft verlief für die deutschen Asse glänzend. Nur die Langläufer haben noch Nachholbedarf. Sie sollen von der Euphorie-Welle mitgerissen werden. weiter
  • 407 Leser

Qualvoller Tod im Kuhstall

20 Tiere auf Hof in Rottenacker verendet
Erschöpft, verhungert, verdurstet - 20 Kühe und Kälber sind in einem verwahrlosten Stall in Rottenacker verendet. Der Betrieb wurde aufgelöst. weiter
  • 1296 Leser

Rekord zum Wochenauftakt

Fortschritte im Schuldenstreit mit Athen kommen gut an
Fortschritte im griechischen Schuldenstreit haben dem Deutschen Aktienindex erneut Rekordstände beschert. Die am Freitag nach Handelsschluss erreichte vorläufige Einigung zwischen Athen und den Geldgebern habe das Risiko einer unmittelbaren Zahlungsunfähigkeit beseitigt, sagte Analyst Jasper Lawler von CMC Markets. Zum Auftakt kletterte der Dax bis weiter
  • 561 Leser

Resolution gegen kriminellen Handel

Schmuggel stoppen Der UN-Sicherheitsrat hat im Februar erstmals eine Resolution gegen die gut vernetzte Kunstmafia verabschiedet. Sie verpflichtet alle 193 Mitgliedstaaten, "geeignete Schritte" gegen den Schmuggel mit dem kulturellen Erbe von Syrien und Irak einzuleiten. geh weiter
  • 436 Leser

SPD erwägt Test mit Lang-Lkw

SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel zieht einen Test der Lang-Lkw im Land in Erwägung. "Mit der Teilnahme am Feldversuch und mit den hierzulande gewonnenen Erfahrungen können wir den Produktionsstandort Baden-Württemberg weiter stärken, weil sich der Transport zwischen den Werken mit Lang-Lkw effizienter gestalten lässt." Das wolle die SPD nun mit dem weiter
  • 396 Leser

SPD wirft Union Sabotage vor

Der Ton im Regierungslager wird schärfer - Heute Spitzentreffen
Erst zum dritten Mal tagt heute Abend der Koalitionsausschuss von CDU, CSU und SPD. Es geht um handfeste Konflikte - um Mindestlohn, Mietpreisbremse und Stromtrassen. Dabei wird der Ton schärfer. weiter
  • 701 Leser

Spezialistin für Ausländerrecht

Vielsprachig Ursula Damson-Asadollah hat in Münster, Genf und Freiburg Jura studiert. In dieser Zeit in den 80ern engagierte sie sich bei Amnesty International. "Da kamen viele persischsprachige Asylbewerber", sagt sie - es war die Zeit der iranischen Revolution. Daher begann sie, Persisch zu lernen, später folgten Arabisch und Türkisch. Spezialisierung weiter
  • 484 Leser

Starker Zustrom

Flüchtlingszahlen steigen deutlich an
Auf einen noch stärkeren Zustrom von Flüchtlingen muss sich Baden-Württemberg im laufenden Jahr einstellen. Die grün-rote Landesregierung geht nach einer jüngsten Prognose von mindestens 33 000 Erst- und 7000 Folgeantragstellern aus. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr stellten 26 000 Menschen in Baden-Württemberg einen Erstantrag auf Asyl. "Für 2015 weiter
  • 496 Leser

Stichwort · KOALITIONSAUSSCHUSS: Streitpunkt Stromtrassen

Eines der zentralen Themen im heutigen Koalitionsausschuss im Kanzleramt wird der mögliche Bau von Stromtrassen sein. Die Energiewende ist das wahrscheinlich ehrgeizigste Vorhaben der Koalition. Viele Details der Umsetzung sind noch umstritten. Das gilt besonders für den Verlauf der neu zu bauenden Stromtrassen. Diese Hochspannungsleitungen sollen - weiter
  • 473 Leser

Stundenlanges Warten im Freien

Helferinnen üben Kritik an den Zuständen in der Erstaufnahme-Einrichtung in Karlsruhe
Die Situation in einer Karlsruher Flüchtlingsunterkunft ist angespannt. Zwei Helferinnen sprechen von "extremem Frust" auf allen Seiten. Ihre Beschreibung wird von der Sozialberatung der Einrichtung bestätigt. weiter
  • 426 Leser

Tauziehen um Abschluss

Keine Einigung bei Tarifverhandlungen bis zum späten Abend
Vielleicht war es nur Zweckoptimismus: Arbeitgeber und IG Metall hielten eine Einigung zunächst für möglich - schafften aber bis zum späten Abend keinen Tarifsvertrag für die Metall- und Elektrobranche. weiter
  • 667 Leser

Textilhandel setzt wieder auf Jahreszeiten

Kundenbedürfnisse sollen stärker im Vordergrund stehen - Markt wächst nur leicht
Wer hat schon Lust, sich mitten im August eine Winterjacke zu kaufen? Die meisten Kunden nicht. Deshalb will sich die Textilbranche mit ihrem Angebot wieder mehr an den Konsumentenwünschen orientieren. weiter
  • 898 Leser

Thema des Tages vom 24. Februar 2015

RAUBKUNST Hemmungsloser denn je werden historische Kulturstätten in den Kriegsgebieten in Syrien und im Irak ausgebeutet. Eine professionell arbeitende Kunstmafia schleust die Beute in den europäischen und amerikanischen Handel. Deutschland gilt als ein bedeutender Markt. weiter
  • 487 Leser

Truppenabzug in der Ostukraine gerät ins Stocken

Der vereinbarte Abzug schwerer Waffen in der Ostukraine kommt nicht voran. Die ukrainischen Regierungseinheiten schlossen vorerst einen Positionswechsel aus. Sie warfen den Aufständischen vor, die Feuerpause zu missachten. Die prorussischen Separatisten wiesen die Vorwürfe zurück. Die "Volkswehr" reagiere nur auf Beschuss und "Provokationen" durch das weiter
  • 417 Leser

Trächtige Robbe verschwunden

Experten bangen um die erste Geburt einer Kegelrobbe an der deutschen Ostseeküste seit Jahrzehnten. Die trächtige Kegelrobbe sei an der Insel Greifswalder Oie seit Tagen nicht mehr gesehen worden, sagte der Leiter der Vogelbeobachtungsstation Jordsand, Mathias Mähler, gestern. Möglicherweise sei das Tier weitergezogen. In den vergangenen Tagen seien weiter
  • 361 Leser

Van der Vaart beim HSV immer mehr im Abseits

Die Zeit von Rafael van der Vaart beim Hamburger SV scheint abzulaufen. Beim unglücklichen 1:1 gegen Borussia Mönchengladbach schmorte der Kapitän trotz großer Verletzungssorgen nur auf der Bank. Als die HSV-Stammspieler gestern dann ihre Laufrunde durch den Hamburger Volkspark drehten, stand Edelreservist van der Vaart auf dem Trainingsplatz und schuftete weiter
  • 494 Leser

Vertragsamateure fallen nicht unter den Mindestlohn

Die Bundesregierung hat in der Debatte mit dem deutschen Sport um den Mindestlohn eine Klarstellung vorgenommen, die für Erleichterung in Tausenden Vereinen sorgen dürfte. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) wies darauf hin, dass Vertragsamateure nicht unter das neue Mindestlohngesetz fallen, auch wenn sie als Mini-Jobber angemeldet sind. "In weiter
  • 468 Leser

Vom Kloster zur Bio-Landwirtschaft

Geschichte Die Kleincomburg, ein ehemaliges Franziskanerinnenkloster, wurde zuletzt als Landwirtschaftsbetrieb der JVA Schwäbisch Hall genutzt. Er hat 1989 auf organisch-biologischen Landbau umgestellt. Auf dem Hof wird eine der größten Herden der bedrohten Rasse Limpurger Rind gehalten. tob weiter
  • 583 Leser

Vom Winde verweht

Eine stürmische Böe soll die Ursache für Alonsos Unfall bei den Formel-1-Tests gewesen sein
Knapp 30 Stunden nach dem schweren Trainingsunfall von Fernando Alonso (33) bei den Formel-1-Tests in Barcelona hat sein Rennstall McLaren Gerüchten widersprochen. Der Wind sei schuld gewesen. weiter
  • 518 Leser

Wie die irischen Helden

Das klingt doch wie Thin Lizzy. Stimmt. Und auch wenn auf dem Cover des Albums "The Killer Instinct" (Nuclear Blast) als Band die Black Star Riders stehen: Das klingt nicht nur so wie einst die irischen Rock-Helden um Phil Lynott, da ist auch eine ganze Menge Thin Lizzy mit von der Partie. Denn die Musiker um Scott Gorham, der 1974 als Nachfolger von weiter
  • 405 Leser

Wie groß ist die Gefahr in Süddeutschland?

Nachgefragt Wie die Masern-Situation in Süddeutschland aussieht, erklärt Günter Pfaff, Epidemiologe am Landesgesundheitsamt in Stuttgart. Besteht die Gefahr, dass die aktuelle Epidemie in Berlin auch nach Baden-Württemberg kommt? Ja, eindeutig. Dieses Risiko besteht. Baden-Württemberg gehört bundesweit zum Schlusslicht, wenn es um Impfungen geht. Vor weiter
  • 374 Leser

Zahlen & Fakten

HSBC-Gewinn schrumpft Mitten im internationalen Skandal um die Steuerpraktiken der britischen Großbank HSBC hat das Geldinstitut schwache Zahlen für das zurückliegende Geschäftsjahr vorgelegt. Der Gewinn sank 2014 unter dem Strich um satte 15 Prozent auf 13,7 Mrd. Dollar (12,1 Mrd. EUR). Die Erträge stagnierten bei rund 62 Mrd. Dollar (54,69 Mrd. EUR). weiter
  • 601 Leser

Zur Person vom 24. Februar 2015

Sängerin und Dozentin Barbara Pfeffer (56) unterrichtet an der Folkwang Universität der Künste in Essen Gesang. Sie ist Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Gesangspädagogen. Als Oratorien- und Liedsängerin wirkte sie bei nationalen und internationalen Festivals als Solistin mit. weiter
  • 777 Leser

Zuversicht prägt das Klima in der Wirtschaft

Die deutsche Wirtschaft bleibt trotz der Hängepartie in Griechenland und der Ukraine-Krise in einer guten Verfassung. Der Ifo-Index als wichtiger Frühindikator für die konjunkturelle Entwicklung verbesserte sich im Februar zum vierten Mal in Folge leicht und stieg von 106,7 Punkten im Vormonat auf 106,8 Punkte. "Die deutsche Wirtschaft zeigt sich robust weiter
  • 531 Leser

Zweifel an der Demokratie

Studie Einer Studie zur Verbreitung des Linksextremismus zufolge glauben mehr als 60 Prozent der Bürger, dass in Deutschland keine echte Demokratie herrscht. Schuld sei der starke Einfluss der Wirtschaft auf die Politik, die mehr zu sagen habe als der Wähler. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung im Auftrag des Forschungsverbundes SED-Staat der FU weiter
  • 360 Leser

Leserbeiträge (5)

Islam und Gewalt

Zum Bericht „Bürger diskutieren über den Islam“ vom 12. Februar:Wer bei solchen Diskussionen so gut wie nie zu Worte kommt, das ist der Islam selbst. Konkrete Hinweise beziehungsweise Zitate aus den für alle Muslime verbindlichen Grundlagen ihrer Religion, nämlich dem Koran und den Hadithen, ohne die eine auch nur halbwegs sinnvolle Auseinandersetzung weiter
  • 5
  • 1511 Leser

Jahreshauptversammlung

Am 21.März 2015 um 14°°Uhr findet unsere Hauptversammlung in der TSB Gaststätte Buchstr.80 in Schwäbisch Gmünd statt.

Am 28.03.15 um 14°°Uhr ist Wasserprobelauf.

Am 11.04.15 Wasser An.

Am 8.04 bis 10.04.15 Grün Container

Am 27.06.15 Gartenbegehung

weiter
  • 3
  • 5415 Leser

Schwabsberg von Lorsch erfolgreich geerdet

Kegeln, 1. Bundesliga Männer:

Gegen entfesselt aufspielende Nibelungen gab es diesmal nichts zu erben

Im Duell beim Verfolger SKC Nibelungen Lorsch mussten Schwabsbergs erfolgsverwöhnte Bundesligakegler diesmal erstmals wieder passen. Gegen die wie entfesselt auftrumpfenden Südhessen gab es beim 6 : 2, trotz eines keineswegs enttäuschenden

weiter
  • 2960 Leser

Geheim - Streng Geheim - und Transparenz!

Schon gelesen:http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/brennpunkt/10420549/ (Ceta - Änderung nicht ausgeschlossen) und http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/brennpunkt/10420550/ (Handelsabkommen) und

http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/brennpunkt/10420551/ (Dienstleistungsabkommen)? Wenn ja, dann kennen Sie auch meine Anmerkungen

weiter
  • 4
  • 2608 Leser

26. Jahreshauptversammlung des Yogavereins Abtsgmünd e.V.

8 Jahre arbeitete das liebenswerte Kassen-Team Hilde Bihr und Elisabeth Hohner Hand in Hand. In einer Zeit ohne SEPA und Online-Banking war das wirklich noch Handarbeit und Kopfarbeit. Mit Applaus und Blumen dankten der Vorstand und die Mitglieder Hilde Bihr und Elisabeth Hohner nach der Entlastung für ihre Zuverlässigkeit und ihr Engagement

weiter

inSchwaben.de (2)

HILFREICHE TIPPS

Die Kriminalpolizei weiß, was zu tun ist

Halten Sie die Hauseingangstür auch tagsüber immer geschlossen.Gekippte Fenster sind für Einbrecher offene Fenster.Schließen Sie Ihre Wohnungstür immer zwei Mal ab – lassen Sie die Tür nicht einfach nur ins Schloss fallen. Auch wenn Sie nur kurz weg sind.Sichern Sie Haus- und Wohnungstüren, Nebeneingangstüren und auch Balkon- oder Terrassentüren weiter
  • 210 Leser
„RUND UMS HAUS“ ZUM 29. MAL IN SCHWÄBISCH GMÜND

Sicherheit und Einbruchsschutz sind ein großes Thema

Hans-Jürgen Landgraf, Leiter der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Schwäbisch Gmünd, informiert, auch im Rahmen der Messe, wie sich Bürger vor unerwünschten Besuchern in ihren vier Wänden schützen können. Vorträge am Samstag und Sonntag.
Das Thema Sicherheit an Haus und Eigentum beschäftigt derzeit viele Hausbesitzer. Kriminalhauptkommissar Hans-Jürgen Landgraf, Leiter der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Schwäbisch Gmünd, gibt am Wochenende in zwei Vorträgen Tipps und Informationen, wie man Einbrüche erschweren kann. weiter