Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. Februar 2015

anzeigen

Regional (82)

Die Eckdaten des Verbandshaushalts im Schwäbischen Wald
Haushaltsvolumen: 1 258 650 Euro (Vorjahr: 1 162 556 Euro), davon entfallen auf den Verwaltungshaushalt 1 193 550 Euro (1 137 256 Euro) und auf den Vermögenshaushalt 65 100 Euro (25 300 Euro).Die Verbandsumlage liegt mit 726 412 Euro im Rahmen des Vorjahres 721 419 Euro.Personalkosten (inklusive des noch einzustellenden Klärmeisters/Klärwärters, berücksichtigt weiter
  • 186 Leser
POLIZEIBERICHT

Beim Vorbeifahren gestreift

Durlangen. Ein 68-jähriger Mann befuhr am Dienstag mit seinem Auto den Hermann-Löns-Weg in Richtung Zimmerbacher Straße. Dabei streifte er gegen 12.15 Uhr einen Lastwagen mit Pritsche, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Am Auto wurde der Kotflügel komplett aufgerissen und die komplette rechte Fahrzeugseite beschädigt. Dennoch fuhr der Unfallverursacher weiter
  • 119 Leser

Der Haushaltsentwurf 2015

Gmünds Etat 2015 umfasst 169,1 Millionen Euro. Der Verwaltungshaushalt für laufende Ausgaben beträgt 146,6 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt 22,5 Millionen Euro. Hier enthalten sind 18,2 Millionen Euro für Investitionen. Gmünds Schulden werden 2015 wohl auf 106,6 Millionen Euro ansteigen. Dafür macht die Stadt zwar keine neuen Schulden, verwendet weiter
  • 580 Leser
Namen und Nachrichten

Die Konfirmanden

In den Kirchengemeinden im Schwäbischen Wald feiern an den kommenden Wochenenden folgende Jugendliche das Fest ihrer Konfirmation.In Spraitbach am Sonntag Lätare, 15. März, um 9.30 Uhr in der Michaelskirche: Vanessa Ammon, Leonie Bucher, Simon Drefs, Sarah Franke, Julia Häfner, Bianca Ortlieb, Niklas Senninger, Luca Tangl und Tim Wagner. In Spraitbach weiter
  • 411 Leser

GUTEN MORGEN

Das ist ja eine tolle Idee, die der Weltverband FIFA da hatte: die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar auf November und Dezember verlegen. Wenn die Spucke in der Vuvuzela gefriert. Dann tragen wir statt Trikots Daunenjacken in Schwarz-Rot-Gold. Haben einen Heidenspaß bei Glühweinduschen. Rücken beim Public Viewing in Turnhallen enger zusammen. Zünden weiter
  • 507 Leser
POLIZEIBERICHT

Keine Ruhe im Straßen-Bett

Schwäbisch Gmünd. Kurioser Anruf: Bei der Polizei gehen das ganze Jahr über neben echten Notfällen auch ständig extreme Sachverhalte ein. Dazu zählt auch der Anrufer, der sich am Dienstagabend im Gmünder Polizeirevier telefonisch meldete. Laut Polizei erkennbar alkoholisiert teilte er mit, dass in der Gutenbergstraße wohl ein Krieg tobe, so laut sei weiter
  • 552 Leser
SCHAUFENSTER

Kleinkunst mit Leibssle im Kaffeehaus

Pünktlich zu den kommenden Wahlen entlässt der Reutlinger Kabarettist, Mundartkünstler und Musiker Eckhard Grauer seinen aus Radio und Fernsehen bekannten Binnenphilosophen vom häuslichen ins öffentliche Leben. Am Sonntag, 1. März, 18 Uhr, auf der Kleinkunstbühne im Restaurant Kaffeehaus in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf.Verlassen von Gott, Gattin und der weiter
  • 909 Leser
POLIZEIBERICHT

Müllsäcke brannten

Schwäbisch Gmünd. Die Freiwillige Feuerwehr Schwäbisch Gmünd musste am frühen Mittwochmorgen gegen 2.20 Uhr in die Oderstraße ausrücken. Auf dem Gehweg waren etwa 20 gelbe Säcke, die zur Abholung bereitgestellt waren, in Brand geraten. Zwei geparkte Fahrzeugen wurde durch den Brand beschädigt, der Sachschaden wurde auf etwa 1000 Euro geschätzt. Zeugen weiter
  • 1
  • 964 Leser

Popcorn für jeden Zehnten

Ja, es gibt Popcorn bei der KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters mit dem Oscar-Abräumer 2015 „Birdman“ am Donnerstagabend, 20.15 Uhr im Schwäbisch Gmünder Turmtheater. Allerdings nicht, wie in der Mittwochausgabe dieser Zeitung versehentlich berichtet, für jeden KinoZeitungsbesucher. Eine Tüte Popcorn gratis erhält jeder weiter
  • 1032 Leser

Schulsatire auf der Bühne statt im Kino

„Frau Müller muss weg“ auf Theaterring-Bühne Aalen
Im Januar kam die Spielfilmversion des Stückes in die Kinos. Am Freitag, 6. März, 20 Uhr, wird in der Stadthalle Aalen „Frau Müller muss weg!“ als Theaterstück in der Stadthalle Aalen zu sehen sein. Das Euro-Studio Landgraf zeigt die Komödie von Lutz Hübner in einer Inszenierung von Kay Neumann. weiter
  • 676 Leser

Sophia Jaffé konzertiert im Kloster Lorch

Reihe Musik in Lorch
Vor einem Jahr hatte „Musik in Lorch“ Michael Rieber mit seinem Klavierbegleiter Reinald Schwarz für ein Solo-Recital ins Refektorium des Klosters geladen. Der Zuspruch des Publikums, der das Refektorium geradezu sprengte, hat die Macher dazu bewogen, dieses Jahr direkt nach Fasching am Sonntag, den 1. März, 19 Uhr ein weiteres Klosterkonzert weiter
  • 397 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Rangieren

Lorch. Auf dem Gelände einer Tankstelle in der Lorcher Ziegelwaldstraße fuhr am Dienstagnachmittag ein 56-jähriger Autofahrer beim Rangieren gegen 17 Uhr gegen das Auto eines 21-jährigen Fahrers. 2000 Euro Schaden entstanden dabei an den beiden beteiligten Fahrzeugen. weiter
  • 1412 Leser

Nepperberg für Neubau sichern

Nach der Hangabsicherung startet im Frühjahr der Bau von vier Wohnhäusern unterhalb des Salvators
Mitte Januar sind die ersten Baufahrzeuge angerückt, der eigentliche Bau der neuen Wohnhäuser am Nepperberg beim Salvator in Schwäbisch Gmünd startet jedoch erst im April oder Mai. Denn der Hang aus Sandstein muss vorher aufwändig gesichert werden. Bis Ende 2016 oder spätestens Frühjahr 2017 soll alles fertig sein. weiter
  • 431 Leser

Schechinger Fußballer spenden für Flüchtlingskinder

700 Euro für Malbücher, Stifte, Sport- und Schulkleidung haben die erste und zweite Mannschaft des FC Schechingen an die Bewohner, vor allem die Kinder, der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Schwäbisch Gmünd übergeben. Ins Leben gerufen wurde diese Aktion von Mustafa Al-Ammar, der aus dem Irak stammt, UN Friedensbotschafter ist und in schon weiter
  • 308 Leser

Bei Finanzen auf gutem Weg

Gemeindeverwaltungsverband Schwäbischer Wald beschließt Haushalt 2015
Drei wichtige Vorhaben hat der Gemeindeverwaltungsverband Schwäbischer Wald am Mittwoch im Täferroter Rathaus beschlossen. Dazu gehören die Einrichtung einer Verbundschule in Mutlangen, der Haushaltsplan 2015 und die Teil- und Fortschreibungen von Flächennutzungsplänen. weiter
  • 259 Leser

Leinzell wird Schulträger

Verwaltungsverband Leintal-Frickenhofer Höhe ebnet einstimmig die Zukunft für Verbundschule
Ursprünglich gab es von den Behörden die Aussage, dass bei der Umwandlung der Werkrealschule des Verwaltungsverbands Leintal-Frickenhofer Höhe in Leinzell die Trägerschaft bleiben kann. Dann forderte Stuttgart einen gemeinsamen Träger für Realschule und Verbundschule. Dieser Forderung kamen die Gemeinden nun nach. weiter
  • 291 Leser

Bedingungen für Windräder gestellt

Bartholomäer Gemeinderat beschäftigt sich erneut mit dem geplanten Windpark Lauterstein
Das Thema „Windkraft“ hat den Bartholomäer Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwoch beschäftigt. weiter
  • 469 Leser

Gmünds Schulden senken

Finanzielle Situation ist wichtigstes Thema der Fraktionen bei Etatdebatte
Die Stadt Schwäbisch Gmünd steht aktuell mit 96 Millionen Euro in der Kreide. Im Lauf des Jahres könnten die Schulden auf 106,6 Millionen Euro klettern. Gmünds Schulden waren deshalb Thema fast aller Fraktionssprecher bei den Haushaltsberatungen. weiter
  • 319 Leser

Jobs sind „Riesenziel“

Alfred Baumhauer, CDU
Die Stadt Gmünd wird ihre Schulden nicht allein durch mehr Einwohner abbauen. Deshalb sind für CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer Firmenansiedlungen und weitere Arbeitsplätze ein „Riesenziel“ in Gmünd. Die CDU will dazu „die wirtschaftliche und wissenschaftliche Breite“ Gmünds vergrößern, denn manchmal könne die Wissenschaft weiter
  • 191 Leser

Den Mindestlohn verteidigen

Politischer Stammtisch mit Bundestagsabgeordnetem Christian Lange in Mögglingen
Mindestlohn, Griechenland, Flüchtlinge – das waren unter anderem die Themen beim politischen Stammtisch der SPD-Ortsvereine der Region Rosenstein im Mögglinger „Ritter“. Mit dabei war der Bundestagsabgeordnete Christian Lange. weiter
  • 270 Leser

Proben schlecht besucht

Musikverein Essingen blickt bei der Jahreshauptversammlung dennoch auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Der Probenbesuch beim Musikverein sei nach wie vor kläglich. Es herrsche Handlungsbedarf, um das Niveau der Blaskapelle aufrechtzuerhalten, mahnte der Vorsitzende bei der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 271 Leser

Versammlung im MüZe

Heubach. Die Hauptversammlung des MüZe ist am Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr in den Räumen des Mütterzentrums. Nach einem Ankommen bei Fotos und Sekt stehen die Berichte aus den einzelnen Tätigkeitsbereichen sowie Wahlen auf der Tagesordnung. Alle Mitglieder sowie Inetressierte sind herzlich eingeladen. weiter
  • 1382 Leser

Julius Mihm bleibt in Schwäbisch Gmünd

Baubürgermeister unterliegt bei Wahl zum Baubürgermeister Ulms – große Mehrheit stimmt für Tim von Winning
Julius Mihm hat das Rennen um den Posten als Baubürgermeister in Ulm verloren. Er musste sich Mitbewerber Tim von Winning im ersten Wahlgang geschlagen geben. Damit bleibt Mihm Gmünd als Baubürgermeister erhalten. weiter
  • 635 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babymassagekurs

Der nächste Babymassage-Kurs (fünf Treffen) startet am Donnerstag, 26. Februar, jeweils von 9.30 bis 11 Uhr in den Räumen der Familienschule im MediCenter am Stauferklinikum. Kosten: 50 Euro. Gutscheine des Stärke-Programms können eingelöst werden. Anmeldung und Auskünfte gibt's unter Tel. (07171) 7011911 oder unter www.stauferklinikum.de. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga für Mütter

Petra Kranich-Menden unterrichtet an der Familienschule im Stauferklinikum Yoga für Mütter. Sie ist ausgebildete Yogalehrerin und unterrichtet seit vielen Jahren in eigener Praxis. Die Kurse finden fortlaufend jeden Donnerstag um 16 Uhr im Erdgeschoss des Stauferklinikums in Mutlangen statt. Die Gebühr beträgt 100 Euro pro Kurs (zehn Abende). Der nächste weiter
KURZ UND BÜNDIG

DAK- Beratungsstunden in Rentenfragen

Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung (DAK) Manfred Raaf hält am Freitag, 27. Februar, von 13 bis 16.30 Uhr Beratungsstunden in den DAK-Räumen in der Ledergasse 16-20 in Schwäbisch Gmünd ab. Als Versicherungsberater informiert er in allen Fragen des Rentenrechts. Er ist bei der Kontenklärung ebenso behilflich wie bei der Prüfung von weiter

Für Design-Kurs jetzt anmelden

Schwäbisch Gmünd. Das Kolping-Berufskolleg für Grafik-Design Schwäbisch Gmünd führt am Samstag, 7. März, von 9.30 bis 16 Uhr einen Workshop zum Thema „Zeichnen in der Perspektive – Prinzipien der Perspektivarten“ durch. Das Angebot richtet sich an junge Menschen, die sich für den Beruf des Grafik-Designers interessieren, insbesondere weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gesprächskreis für Trauernde

Der Gesprächskreis der ökumenischen Arbeitsgruppe Hospiz bietet Trauernden die Möglichkeit, das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Esther Siegel gestaltet den Trauergesprächskreis am Donnerstag, 26. Februar, von 15 bis 17 Uhr mit dem Thema „ Auf dem Weg durch die Wüste“ im Festsaal von St. Anna in Schwäbisch Gmünd. Weitere Infos unter weiter

Grundschüler auf der Piste

Nur strahlende Gesichter sah man beim Gruppenbild der Kinder von der Grundschule Weiler bei ihrem Wintersporttag am Ziegelberg. Angeleitet durch Skilehrer des TV Weiler konnten die Kinder ihre Technik beim Ski- und Snowboardfahren verbessern. Besonders die Abfahrten bis hinunter nach Herdtlinsweiler begeisterten die Schüler. Auch die Schlitten- und weiter
  • 596 Leser

Ja zu humanitärer Hilfe

FDP-Ortsverband Schwäbisch Gmünd/ Lorch tagt
FDP-Ortsverbandsvorsitzender Markus Zuschlag hatte zu einer Sitzung eingeladen, um das Arbeitsprogramm für die Zeit bis zu den Landtagswahlen festzulegen. weiter
  • 360 Leser

Kreistag beschließt zwei Trassen

Nord- und Süd-Trasse landen in B-29-Machbarkeitsstudie – Antrag geht Mitte März nach Berlin
Mit einer Machbarkeitsstudie will die Ostalb das Bundesverkehrsministerium vom ortsdurchfahrtsfreien Ausbau der B 29 von der Röttinger Höhe bis nach Nördlingen überzeugen. Dies hat der Kreistag am Montagabend gegen die acht Stimmen der Grünen und bei zwei Enthaltungen beschlossen. Beschlossen wurde auch, dass eine Nord- und eine Süd-Variante in die weiter
ZUR PERSON

Marion Minges

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Die 26. Delegiertenversammlung des Jungen UNO-Netzwerks Deutschland (Junon) tagte in Jena. Marion Minges, Studentin der Politikwissenschaft, Soziologie und Anglistik, wurde dort einstimmig zur neuen Junon-Sprecherin gewählt und ist damit Teil der Doppelspitze des geschäftsführenden Vorstands des Jungen UNO-Netzwerks, welches weiter
  • 461 Leser

Werkstatt-Test: sehr gut

Auszeichnung für Autohaus Gerhard Schwilk
Eine Auszeichnung für besonders gute Leistungen hat das Autohaus Gerhard Schwilk in Göppingen-Maitis erhalten. weiter
  • 3
  • 236 Leser

Buch mit Bezügen zur Heimatstadt

Der Gmünder Herbert Lutz hat den Roman „Mein Hütheft“ geschrieben
Der gebürtige Gmünder Herbert Lutz hat nach vielen Geschichten ein Buch geschrieben. Rechtzeitig zu seinem 86. Geburtstag, den Lutz an diesem Donnerstag feiert, erschien der Roman „Mein Hütheft“. weiter
  • 662 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDPanfilo Commito, Klarenbergstraße 22, zum 86. GeburtstagRichard Petri, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 86. GeburtstagHerbert Lutz, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 86. GeburtstagAmaliya Lening, Oderstraße 85, Bettringen, zum 85. GeburtstagKatalin Geiger, Kolomanstraße 41, Rehnenhof/Wetzgau, zum 83. GeburtstagGeorg Straub, Parlerstraße weiter
  • 329 Leser

Gymi-Sanierung geht voran

„Jetzt hat jeder mal gesehen, wo das viele Geld hinkommt“, sagte der stellvertretende Bürgermeister Karl Grötzinger nach dem Vor-Ort-Termin des Heubacher Bauausschusses im Rosenstein-Gymnasium am Mittwoch. Stadtbaumeisterin Ulrike Holl führte mit den Architekten durch die alten und neuen Räume. Die Räte bewunderten in den fertigen Klassenzimmern weiter

Hindenburg wird eingezäunt

Denkmal am Schillerweg oberhalb Heubachs wegen Wasserschutzgebiet bald nicht mehr zugänglich
Das Hindenburgdenkmal am Schillerweg oberhalb Heubachs wird in Zukunft nicht mehr zugänglich sein. Grund ist eine vom Landratsamt geforderte Umzäunung des dortigen Wasserschutzgebiets. weiter
Tagestipp

Accelerando-Konzertreihe

Elias Opferkuch eröffnet die Accelerando-Konzertreihe 2015 auf Schloss Kapfenburg. In seinem Soloprogramm „piano and mallets“ spielt der Aalener Nachwuchsmusiker am Flügel und am Marimbaphon. Opferkuchs Interpretationen von Werken von Schumann, Liszt und weiteren Komponisten kombinieren so Tradition und Moderne.Schloss Kapfenburg: 19.30 weiter
  • 854 Leser

Der Gmünder Gemeinderat trauert um Konrad Widmann

Konrad Widmanns Platz im Gmünder Gemeinderat blieb am Mittwoch leer. Ein Blumengesteck und ein Bild erinnerten an den engagierten Kommunalpolitiker, der vor wenigen Tagen verstorben war. Berührt waren davon nicht nur seine Fraktionskollegen Ullrich Dombrowski und Heidi Preibisch (links). „Wir müssen Abschied nehmen von Konrad Widmann“, sagte weiter
  • 5
  • 1482 Leser

Schatz auf der Katzenstein ist geschätzt

Die rund 250 Ketten, Ringe, Broschen und Münzen stammen offenbar von den Burgbesitzern der Nachkriegszeit
„Wir sind ein ganzes Stück weiter“, beantwortet Michael Nomidis-Walter mit einem erleichterten Seufzer die Fragen nach dem Schatz auf der Katzenstein. Ein Schätzer war auf der Burg und das Rätsel um die Herkunft scheint auch weitgehend gelüftet. weiter
  • 825 Leser

„Neuer Wind“ singt größte Hits

Gesangverein Eintracht Frickenhofen gründet neuen Chor – auch Nichtmitglieder sind willkommen
Noten lesen können? Nicht nötig. Mitglied sein oder werden? Nicht zwingend. Spaß am Singen haben? Unbedingt erwünscht. „Neuer Wind“ heißt der neue Chor, den der Gesangverein Frickenhofen gründen und damit neue Wege beschreiten will. An diesem Donnerstag ist Infoabend. weiter
  • 250 Leser

Abi plus Ausbildung in einem Betrieb

Pilotprojekt in Abtsgmünd
„Abitur PLUS Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker“ am St. Jakobus-Gymnasium heißt ein Pilotprojekt in Abtsgmünd. Einen Infoabend dazu gibt es am 2. März um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums. weiter
  • 299 Leser

Neues Vorstandsteam im Musikverein

Harmonische Hauptversammlung im Vereinsraum der Zennekschule in Ruppertshofen – Hohes Ausbildungsniveau
Jochen Mangold und Volker Förstner stehen nun an der Spitze des Musikvereins Ruppertshofen. Eröffnet hatte die Mitgliederversammlung im Vereinsraum der Zenneck-Grundschule der zweite Vorsitzende Heinz Knaus.Ruppertshofen. Vorsitzender Rainer Geng bat nach der Totenehrung für die Verstorbenen Martha Munz und Walter Hein die Funktionsträger um ihre Berichte. weiter
  • 768 Leser
Der besondere Tipp

Leibssle kandidiert!

Pünktlich zu den kommenden Wahlen entlässt der Reutlinger Kabarettist, Mundartkünstler und Musiker Eckhard Grauer seinen aus Radio und Fernsehen bekannten Binnenphilosophen Leibssle vom häuslichen ins öffentliche Leben. Er gründet die Partei der Nichtwähler und ernennt sich selbst zum Spitzenkandidaten.Sonntag, 1. März, 18 Uhr, Restaurant Kaffeehaus, weiter
  • 368 Leser

Albtrauf gibt Freizeit-Tipps über App

Neuigkeiten aus der Region
Die Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf gibt es ab sofort auch für die Hosentasche. Der mobile Guide durch die Albtraufregion soll sowohl Gästen als auch Bewohnern wertvolle Freizeittipps liefern. weiter
  • 265 Leser

Göppingen bekommt den Biobeutel

Neues Kreislaufwirtschaftsgesetz schreibt eine Trennung von Grüngut und Bioabfällen vor
Am 1. Juli 2015 startet im Landkreis Göppingen die getrennte Sammlung von Bioabfällen. Auch für diese Abfälle gilt die gesetzliche Pflicht zur Trennung und Verwertung, sie dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden.Lauterstein. Gesammelt werden Abfälle, die in der Küche anfallen. Organische Abfälle aus dem Garten sowie Blumen und Pflanzen werden wie bisher weiter
  • 271 Leser

Waldstetten wartet auf die Weltmeisterin

Vorfreude in Waldstetten: Für Freitag ist ein öffentlicher Empfang für Carina Vogt in der Waldstetter Stuifenhalle geplant. „Die Heimatgemeinde Waldstetten ist stolz auf ihre Ausnahmeathletin. Es ist kaum in Worte zu fassen, was unsere Carina in den letzten Monaten geleistet hat“, sagt Bürgermeister Michael Rembold. Am Freitag, 27. Februar, weiter
  • 168 Leser

„Eins+Alles“ öffnet

Ab Sonntag, 1. März, können Besucher kommen
Das Erfahrungsfeld der Sinne „Eins+Alles“ öffnet am Sonntag, 1. März, wieder seine Tore und überrascht mit neuen Sichtweisen auf das, „...was die Welt in ihrem Innersten zusammenhält“ (Goethe). weiter

„Kunscht!“ kommt

Am Donnerstag, 26. Februar, aus Pfahlbronn
„Kunscht!“ aus Pfahlbronn heißt es am Donnerstag, 26. Februar, im SWR-Fernsehen. Moderator Lars Reichow präsentiert eine neue Folge des Kulturmagazins um 22.45 Uhr. weiter
  • 178 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Heilkräfte und Qi-Gong

Der Landfrauenverein Pfahlbronn lädt zu einem Vortrag am Donnerstag, 26. Februar, um 20 Uhr. Das Thema an diesem Abend behandelt aromatische Heilkräfte aus der Natur. Referentin ist Christa Jeschke Kolbow. Am Freitag, 27. Februar, findet von 17.30 bis 18.30 Uhr ein neuer Qi-Gong-Kurs statt. Anmelden können sich Interessierte bei Rosemarie Backhaus-Schaaf, weiter
  • 104 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlachtfest in Pfahlbronn

Die Gartenfreunde Pfahlbronn laden zum Schlachtfest am Sonntag, 1. März, ins Vereinsheim Hasenköhl. Beginn ist um 11 Uhr. Ab 13 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 149 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnupperkurse der Stauferfalknerei

Zu Begegnungen mit Adlern und einem Vormittag mit den Königen der Lüfte lädt ein Schnupperkurs der Stauferfalknerei Lorch ein. Der Kurs findet am Samstag, 28. Februar, um 9 Uhr statt und dauert rund vier Stunden. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Kursgebühr beträgt 100 Euro. Beim Kurs „Mythos Eule“, ebenfalls am 28. Februar, können Interessierte weiter
  • 107 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wanderheim am Kirnbach geöffnet

Wie der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldhausen, mitteilt, ist das Wanderheim am Kirnbach am Sonntag, 1. März, von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet. Angeboten werden Vesper und Kaffee und Kuchen. weiter
  • 130 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zwei weitere Schnittkurse in Lorch

Der Kleingärtnerverein „Finster Hölzle“ Lorch richtet in seiner Anlage Schnittkurse aus. Diese sind am Freitag, 27. Februar und 6. März, jeweils um 15 Uhr und werden von den Mitgliedern Eva Maile und Friedrich Kissling ausgerichtet. Die Vereinsführung lädt alle Interessenten ein. weiter
  • 493 Leser

Gabriele Seitz wird EU-Coach für Mittelstand

Neues KMU-Förderprogramm
Die EU möchte die Innovationskraft mittelständischer Unternehmen stärken. Mit dem „KMU-Instrument“ hat sie ein Förderinstrument geschaffen. So genannte EU-Coaches begleiten Firmen. Gabriele Seitz, Vorstand der EurA Consult AG, ist dazu ausgebildet worden. weiter
  • 1695 Leser

Neues Logistikzentrum

Westhausener Küchentreff GmbH nimmt Gebäude in Betrieb
Die Westhausener Küchentreff GmbH hat ein neues Logistikzentrum an ihrem Stammsitz in Betrieb genommen. Das Gebäude war nötig geworden, um den Logistikbereich der sieben Standorte neu zu konzipieren. weiter
  • 1445 Leser

Zeiss Mikro: Doppelspitze Weber/Wehmer

Dr. Ulrich Simon leitet R & T
Ab März 2015 arbeitet der Unternehmensbereich Microscopy der Carl Zeiss AG unter einer neuen Leitung: Dr. Markus Weber und Justus Felix Wehmer werden als „Doppelspitze“ die Geschäftsführung der Carl Zeiss Microscopy GmbH übernehmen. weiter
  • 3324 Leser
AUS DER REGION

Giengen: Schüsse auf Katze

Zeugen und Hinweise sucht die Polizei in Giengen zu einem besonderen Fall von Tierquälerei. In der Zeit zwischen Freitagmorgen und Dienstag versuchte jemand, eine Katze mit mindestens zehn Schüssen aus einem Luftgewehr zu töten. Die Katze kam laut Polizei im Laufe des Dienstags mit schweren Verletzungen zu ihren Besitzern zurück. Wo sich die dunkelbraune weiter
  • 5
  • 1202 Leser
AUS DER REGION

Klinik auch in Nördlingen durchsucht

Die Kripo Dillingen hat am Mittwoch die drei Donau-Rieser Krankenhäuser in Nördlingen, Oettingen und Donauwörth sowie weitere Wohn- und Geschäftsräume in Süddeutschland durchsucht. Das meldet der SWR. Die Augsburger Staatsanwaltschaft habe bestätigt, dass eine Anzeige gegen einen 64 Jahre alten Mann wegen Bestechlichkeit und Untreue und gegen eine 45 weiter
  • 1489 Leser

Bachelor-Absolventen an der Hochschule

Aalen. Die Hochschule für Technik und Wirtschaft gibt folgende Absolventen bekannt:

Im Studiengang Wirtschaftsinformatik: Simon Stefaner aus Ohmenheim. Er ist damit berechtigt, den Titel „Bachelor of Science“ zu führen.

Im Studiengang Mechatronik: Daniel Wiedmann aus Hüttlingen. Er ist berechtigt, den Titel „Bachelor

weiter
  • 2231 Leser

Anmelden für das Zeltlager im Sommer

Zimmerbergmühle ab 31. Juli
Wie jedes Jahr starten in den Sommerferien wieder die Zeltlager in der Zimmerbergmühle vom 31. Juli bis 29. August. Neu ist diesmal das „Lager im Lager“ – ein einwöchiges Zeltlager für Kinder ab sieben Jahre. weiter
  • 394 Leser

Dieseldiebe schlagen zu

Herbrechtingen. Auf einem Firmengelände in der Industriestraße waren dieser Tage Diebe am Werk. Die Unbekannten zapften laut Polizei aus den Tanks dreier Baufahrzeuge insgesamt rund 500 Liter Diesel ab. Der Diebstahl wurde in der Zeit zwischen Freitag und Mittwoch verübt. Die Polizei bittet um Mitteilung von verdächtigen Beobachtungen.

weiter
  • 1639 Leser

Baumbestand am Klosterbach-Ufer muss verjüngt werden

Am Bud-Spencer-Freibad in Schwäbisch Gmünd wird seit Mittwoch der Baumbestand entlang des Klosterbaches verjüngt. Deshalb war und ist der Parkplatz des Bades teilweise gesperrt. Bei einer routinemäßigen Kontrolle hat die Gmünder Stadtverwaltung festgestellt, dass zahlreiche Bäume beschädigt waren. „Das ältere Gehölz kann die Befestigung des Hanges weiter
  • 1532 Leser

Rombachtunnel wird am Samstag gesperrt

Aalen. Wie das Landratsamt Ostalbkreis mitteilt, muss der Aalener Rombachtunnel im Zuge der B 29 am kommenden Samstag, 28. Februar 2015 in der Zeit von 8 bis ca. 14 Uhr gesperrt werden. Grund für die Sperrung sind Gehölzpflegearbeiten oberhalb des Trogbauwerkes, bei denen laut Stadtverwaltung nicht ausgeschlossen werden kann, dass Gehölze

weiter
  • 1789 Leser

Die Macher mit dem grünen Daumen

Schüler des Berufsausbildungswerkes Schwäbisch Gmünd belegen erste drei Plätze bei Wettbewerb
„Grüne Berufe sind voller Leben – Vielfalt aktiv gestalten!“: So lautete das diesjährige Motto des Berufswettbewerbs für Gärtner.Schwäbisch Gmünd. Am der Justus-von-Liebig-Schule in Göppingen fand der Erstentscheid statt, bei dem die Gartenbaufachwerker-Auszubildenden des Berufsausbildungswerks (BAW) Schwäbisch Gmünd teilnahmen.Mehr weiter
  • 317 Leser

Viele Spenden dank Kleinkunst

Bei der Hauptversammlung des Haselbachvereins geht es um die Verteilung der Gelder und um Wahlen
Wichtigster Tagesordnungspunkt bei der hauptversammlung des Haselbachvereins war die Verteilung von Spendengeldern. Diese ermöglichen es, gemeinnützige Projekte zu fördern und zu unterstützen. weiter
  • 295 Leser

Matinee-Start im Museum Prediger

Das „Schweißtuch der heiligen Veronika“
Das kleine Format verleitet dazu, dass das Bildwerk in der Dauerausstellung des Gmünder Museums leicht übersehen wird: Die Rede ist vom „Schweißtuch der heiligen Veronika“, einer Darstellung des Antlitzes Christi mit Dornenkrone auf einem weißen, gerafften Tuch. Am Sonntag, 1. März, 11 Uhr steht dieses einzigartige Kunstwerk im Mittelpunkt weiter
  • 260 Leser

Remsgartenschau und Haushalt

Böbingen. Der Böbinger Gemeinderat beschäftigt sich in seiner Sitzung am Montag, 2. März, ab 18.30 Uhr im Rathaus unter anderem mit der Bürgerbeteiligung für den Bürgerpark der Remsgartenschau 2019 und dem Beschluss der Haushaltssatzung für 2015. weiter
  • 1252 Leser

In jedem Raum eine andere Welt

Vielfalt in Technik und Idee kommt in der Ausstellung „Kunst von uns“ zum Ausdruck
Die Werkschau des Kunstvereins Aalen ist noch größer geworden: „Kunst von uns“ fasst in diesem Jahr 167 Exponate und gleicht einem Streifzug durch die künstlerische Landschaft der Region. Die Vielfalt in Technik und Idee hat die Vernissagebesucher im Alten Rathaus am Dienstagabend begeistert. weiter

Männertag mit Erwin Teufel

Ellwangen-Schrezheim. Der Dekanatsmännertag findet am Sonntag, den 1. März, in der St.-Georg-Halle in Ellwangen-Schrezheim statt. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr mit einer feierlichen Eucharistiefeier. Diese wird vom Musikverein Schrezheim musikalisch umrahmt. Anschließend referiert Ministerpräsident a. D. Dr. Erwin Teufel über das Thema „Aus weiter

Masern: Amtsarzt für Impfpflicht

Bislang gibt es keine Krankheitsfälle auf der Ostalb – 88,9 Prozent der Vorschulkinder geimpft
In Berlin starb ein kleiner Junge an Masern. Im Ostalb-Nachbarkreis Dillingen gibt es mehrere Fälle. Im Ostalbkreis jedoch herrscht Ruhe an der Masernfront – noch. Epidemisch wird’s wohl nicht werden. Fast 90 Prozent der Kinder im Vorschulalter sind geimpft. weiter
  • 3
  • 415 Leser

Kurioses aus dem Polizeileben

Betrunkener spricht von "Krieg"
Bei der Polizei gehen das ganze Jahr über neben echten Notfällen auch kuriose Anrufe ein. Lustige oder dramatische Lebenssituationen, die Schmunzeln oder Kopfschütteln, aber auch Mitfühlen, Entsetzen und oft auch Ungläubigkeit hervorrufen. Ein bisschen von allem verursachte ein Mann, der am Dienstagabend im Gmünder Polizeirevier anrief. weiter
  • 5
  • 3614 Leser

"Frau Müller muss weg" auf der Bühne

Aktuelles Stück in der Aalener Stadthalle
Im Januar kam die Spielfilmversion des Stückes in die bundesdeutschen Kinos. Am Freitag, 6. März 2015 wird in der Stadthalle Aalen wieder großes Theater zu sehen sein. Das Euro-Studio Landgraf zeigt die Komödie „Frau Müller muss weg!“ von Lutz Hübner in einer Inszenierung von Kay Neumann. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 2199 Leser

Wolf einen Katzensprung entfernt?

Experten untersuchen eine Sichtung bei Amstetten
Wölfe? Die leben in Brandenburg, der Schweiz. Aber auf dem Albuch? Nein! Etwas erschüttert wird diese Überzeugung durch das, was eine Frau am Sonntag bei Amstetten gesehen hat. Falls das ein Wolf war, wäre der Weg in den Ostalbkreis für ihn ein Katzensprung. Doch noch ist alles Spekulation. weiter

Gmünd attraktiver für Kongresse

Neues Seminargebäude am Stadtgarten und neue Hotelkapazitäten sorgen für Belebung
Das Congress Centrum Stadtgarten (CCS) plant schon mit dem neuen Seminargebäude. Ab Juli werden dort Besucher ein- und ausgehen. Den wirklichen Durchbruch als Congresszentrum erwartet Wolfram Hub, CCS-Geschäftsführer, nach der Fertigstellung der Hotelbauten in unmittelbarer Nachbarschaft. weiter
  • 358 Leser

Gemeinschaftsunterkunft wird gebaut

Kreistag beschließt den Neubau eines Flüchtlingsheim auf dem Hardt in Schwäbisch Gmünd
Der Kreistag hat am Dienstagnachmittag den Neubau einer Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge beschlossen. Auf dem Hardt in Schwäbisch Gmünd soll ein Gebäudekomplex für 116 Asylbewerberinnen und -bewerber entstehen, Kostenpunkt: mindestens 3,8 Millionen Euro.Aalen. Landrat Klaus Pavel erläuterte das Vorhaben, dem der Ausschuss für Bildung und Finanzen weiter
  • 415 Leser

Souvenirshop kommt in den Stadtgarten

Eröffnung schon im März
Der Souvenirshop, der während der Landesgartenschau in der ehemaligen Bahnhofsapotheke untergebracht war, kehrt zurück. Die Touristik- und Marketing GmbH schafft Platz im Seminargebäude im Stadtgarten. weiter
  • 362 Leser

Regionalsport (18)

FUSSBALL – TESTSPIELE
Ergebnisse:H’herrnweiler – Dorfmerkingen abg.FC Normannia II - FC Donzdorf 1:3SV Waldhausen – TSV Nördlingen 2:2Dorfmerkingen II – Reimlingen 3:5Stern Möggingen – FC Bargau 1:3SV Ebnat - Schwabsberg-Buch abg.TSV Böbingen – SSV Aalen abg.SG Bettringen – Norm. Gmünd 2:2Türkgücü Gmünd – SV Lautern abg.TSV weiter
  • 739 Leser

Im Derby lang auf Augenhöhe

Handball, Bezirksklasse, Damen
Die Handballerinnen des TV Mögglingen hielten im Derby gegen SG Bettringen II lange mit. Am Ende verlort der Tabellenletzte gegen den Primus dennoch mit 15:19. weiter
  • 365 Leser

Harter Kampf mit vier Toren

Fußball, Testspiel: SG Bettringen und der FC Normannia Gmünd trennen sich 2:2
Ein Testspiel der harten Sorte lieferten sich die SG Bettringen und der FC Normannia Gmünd am Mittwochabend. Nach 90 Minuten trennten sich beide Teams leistungsgerecht 2:2-Unentschieden. Ein Klassenunterschied war nicht zu erkennen. weiter
  • 489 Leser

Heimsieg beendet die Durststrecke

Kunstturnen, Verbandsliga
Die lange Durststrecke der zweiten Mannschaft des TV Wetzgau hat ein Ende: Im Gmünder Leistungszentrum im Unipark gewann die Bundesliga-Reserve gegen den TSV Geislingen mit 47:36 gegen weiter
  • 305 Leser

Spielplan wird endlich konkret

American Football
Lange hat es in diesem Jahr gedauert, aber nun stehen die Bundesliga-Spieltermine der Schwäbisch Hall Unicorns für die Saison 2015 fest. Sie starten am 25. April in Stuttgart und präsentieren sich am 23. Mai gegen Kempten zum ersten Heimspiel in Hall. weiter
  • 215 Leser

Bettringer A-Junioren sind Futsal-Meister

Fußball, Bezirkshallenmeisterschaft: SG Bettringen mit D-, C- und A-Junioren in der Endrunde
Auf eine erfolgreiche Hallensaison können die Jugendfußballer der SG Bettringen zurückblicken. In gleich drei Altersklassen war die SGB bei der Endrunde des Bezirks Kocher/Rems vertreten. Während sich die A-Junioren im Futsal die Bezirksmeisterschaft sicherten, erreichten die D- und C-Junioren die Plätze vier und neun. weiter
  • 421 Leser

Kreistag der Leichtathleten

Leichtathletik, Kreistag
Am Freitag 6. März treffen sich die Leichtathleten des Ostalbkreises zum diesjährigen Kreistag. Beginn ist um 19 Uhr im Vereinsheim der TSF Gschwend. weiter
  • 303 Leser

Training für den Virngrundlauf

Ostalb-Laufcup 2015
Zum 25. Mal findet der Landschaftslauf am 7. März in Rosenberg statt. Über 200 Läufer werden erwartet. Am Samstag gibt’s die Möglichkeit, die Strecke bei einem gemeinsamen Trainingslauf zu testen.1991 fand der erste Virngrund-Waldlauf unter der Leitung von Detlef Vogt, damals Abteilungsleiter Leichtathletik und Trainer bei den Sportfreunden Rosenberg, weiter
  • 507 Leser

Könnte Zorniger Stevens beerben?

Fußball, Bundesliga
Die Spekulationen um die nächste Trainerstelle des Gmünder Fußballlehrers Alexander Zorniger schießen ins Kraut. Soll er Huub Stevens beim VfB Stuttgart beerben? weiter
  • 432 Leser

Die Nationalelf nicht abgehakt

Fußball, Bundesliga: Andreas Beck von 1899 Hoffenheim erzählt von seinem Leben als Profi
Offen, sympathisch, authentisch: Andreas Beck kommt an bei den Leuten. Beim Fußball-Talk in Königsbronn erzählte der Kapitän des Bundesligisten 1899 Hoffenheim aus seinem Leben. Über Ralf Rangnick sagte er: „Ich dachte, der Mann hat einen Schuss ...“ weiter

Erfolg für Ronald und Silvia Niebert

Tanzen, Mergel-Pokal
Starker fünfter Platz: Ronald und Silvia Niebert, Tanzpaar des TC-Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd, tanzte sich beim Tanzsportturnier um den Mergel-Pokal ins Finale und verpasste nur knapp einen Platz auf dem Siegerpodest. weiter
  • 506 Leser

Glanzloser Pflichtsieg für TV Bargau

Handball, Bezirksliga Frauen
Eine durchschnittliche Leistung reichte den Damen des TV Bargau für zwei wichtige Punkte beim 24:21-Sieg gegen den Tabellensiebten Herbrechtingen/Bolheim.Durch technische Fehler im Angriff luden die Mädels des TV Bargau den Gegner in der Anfangsphase zum Kontern ein. Auch die Wurfausbeute in der ersten Hälfte war miserabel, weil man klarste Torchancen weiter
  • 180 Leser

„Das ist alles perfekt hier“

Fußball: Der Böbinger Peter Zeidler schreibt mit dem FC Liefering eine neue Erfolgsstory
Einst hat er das Fußballmärchen der TSG Hoffenheim mitgeschrieben; als Co-Trainer. Jetzt bastelt Peter Zeidler an einer neuen Erfolgsgeschichte. Als Cheftrainer hat er den FC Liefering vor zwei Jahren auf Anhieb in die Erste Liga Österreichs geführt und liegt nun vor dem Start aus der Winterpause auf Rang drei. Nur einen Zähler hinter Spitzenreiter weiter
  • 500 Leser

„Wir behandeln Amateure wie Profis“

Bei FuPa Kocher/Rems, einem Angebot der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost, können alle mitwirken – Viel Service für Fans und Klubs
Tägliche News, aktuelle Spielberichte und alle Statistiken. Nicht etwa von Stars wie Franck Ribery und Co., sondern vom eigenen Heimatverein. „Wir behandeln Amateure wie Profis“ – so lautet das Motto des neuen Mitmach-Fußballportals der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost: FuPa. Eine Bereicherung für den Amateurfußball in der weiter

Schiedsrichter bereiten sich vor

Fußball, Schiedsrichter-Training
20 Gmünder Schiedsrichter trafen sich im evangelischen Waldheim in Lorch zum ersten Trainingslager der Saison. Es standen Sporteinheiten, Referate und Spielanalysen auf dem Programm. weiter
  • 229 Leser

Straßdorf macht es spannend

Volleyball, Freizeitliga
Der Kampf um den Klassenerhalt des TV Straßdorf in der Württembergischen Freizeit-Volleyballliga ist noch nicht entschieden. Am vorletzten Spieltag konnten die Straßdorfer von vier Spielen nur zwei gewinnen. weiter
  • 127 Leser

SGV Oberböbingen sahnt ab

Gewichtheben, Bezirksmeisterschaften Mittlerer Neckar in Oberböbingen
Vor heimischer Kulisse räumt der SGV Oberböbingen bei den Bezirksmeisterschaften ab. SGV-Heber Marius Oechsle feiert dabei seinen zehnten Bezirksmeistertitel in Folge. weiter
  • 601 Leser

Überregional (89)

"Charlie Hebdo" ist wieder da

Die Druckmaschinen laufen, heute ist es soweit: Nach sechs Wochen Pause erscheint die zweite Ausgabe des Pariser Satiremagazins "Charlie Hebdo" nach dem islamistischen Anschlag vom Januar. "Es geht wieder los", lautet die Botschaft auf dem Titelbild. Ab jetzt wieder jede Woche. Foto: afp weiter
  • 529 Leser

"Philosophen aus Unvollkommenheit"

Soziologie Philosophische Grundfragen, poetische Sprache, Rollenspiel - auf all diesen Gebieten können Erwachsene von Kindern lernen, meint der emeritierte Münsteraner Soziologe Prof. Martin Doehlemann. Sind Kinder geborene Philosophen? Sie sind Philosophen aus Unvollkommenheit. Ihre Weltanschauung rührt daher, dass sie wenig Erfahrung und Wissen haben, weiter
  • 482 Leser

100 Teilnehmer an Pegida-Demo

Die erste Kundgebung der islamkritischen Pegida-Bewegung in Karlsruhe ist am Dienstag auf Proteste mehrerer Hundert Gegendemonstranten gestoßen. Sie versammelten sich unter dem Motto "Willkommen Vielfalt" im Stadtzentrum. Wenige Straßen weiter kamen etwa 100 Pegida-Anhänger mit schwarz-rot-goldenen Fahnen zusammen. Polizeikräfte trennten beide Seiten weiter
  • 463 Leser

28 Verletzte bei Zugunglück in Kalifornien

Ein Metrolink-Zug ist nahe der Stadt Oxnard in Kalifornien gegen einen Sattelschlepper gestoßen. 28 Menschen wurden verletzt, unter ihnen der Lokführer, schrieb die "Los Angeles Times" gestern Abend in ihrer Online-Ausgabe. Der Lasterfahrer wurde festgenommen. Der Unfall ist gegen 5.40 Uhr morgens passiert. Der Zug entgleiste beim Zusammenstoß, vier weiter
  • 618 Leser

38 Flüchtlinge aus dem Land abgeschoben

Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden sind gestern 114 Flüchtlinge aus Baden-Württemberg und fünf weiteren Bundesländern abgeschoben worden. Die Chartermaschine, die kurz vor 16 Uhr abhob, sollte 89 Menschen nach Belgrad in Serbien und 25 nach Skopje in Mazedonien bringen. Aus Baden-Württemberg wurden 38 Flüchtlinge zurückgeflogen, die anderen kamen aus weiter
  • 362 Leser

Afri Cola und Bluna ersetzen Pepsi

Die ausgebooteten Pepsi-Konzessionäre haben eine Alternative gefunden und wollen die Kultmarken Afri Cola und Bluna aus Überkingen neu beleben. weiter
  • 1338 Leser

Auf einen Blick vom 25. Februar 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE ACHTELFINALE, HINSPIELE Juventus Turin - Bor. Dortmund 2:1 (2:1) Borussia Dortmund: Weidenfeller - Piszczek (32. Ginter), Sokratis (46. Kirch), Hummels, Schmelzer - Gündogan, Sahin - Aubameyang, Mchitarjan, Reus - Immobile (76. Blaszczykowski). Tore: 1:0 Tevez (13.), 1:1 Reus (18.), 2:1 Morata (43.). - Zuschauer: 41 182 (ausverkauft). weiter
  • 513 Leser

Aus für Sonderschulpflicht

Stoch legt Gesetzentwurf zu Inklusion vor - Kommunen fordern Korrekturen
Grün-Rot schafft zum Schuljahr 2015/16 die Sonderschulpflicht ab. Eltern können dann bestimmen, ob sie ihr behindertes Kind lieber an eine Regelschule schicken. Schulform und -standort stehen aber nicht zur Wahl. weiter
  • 501 Leser

Baden-Württemberg mit starken Gruppen

Mächtig Die IG Metall kann in Baden-Württemberg auf starke Gruppen zählen. Die gewerkschaftlichen Organisationsgrade sind hoch, etwa bei den Daimler-Produktionsbeschäftigten mit rund 80 Prozent. Die Autobauer Daimler, Audi und Porsche sowie Zulieferer wie Bosch und Mahle und der Maschinenbau mit Festo, Stihl oder Dürr sind Garanten für die Gewerkschaft, weiter
  • 694 Leser

BVB-Fehler eiskalt bestraft

Dortmund unterliegt nach zwei Patzern Juventus Turin mit 1:2
Borussia Dortmund hat das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Juventus Turin mit 1:2 verloren. Dank des Auswärtstreffers von Marco Reus stehen die Chancen aufs Viertelfinale aber nicht schlecht. weiter
  • 438 Leser

Commerzbank im Visier der Steuerfahnder

Steuerrazzia bei der Commerzbank: Nach Informationen von "Süddeutscher Zeitung", NDR und WDR durchsuchten Strafverfolger und Fahnder gestern die Zentrale in Frankfurt. Mitarbeiter der Luxemburger Tochter der Commerzbank stehen demnach im Verdacht, Beihilfe zur Steuerhinterziehung geleistet zu haben. Ein Commerzbank-Sprecher erklärte, die Bank habe "Interesse weiter
  • 690 Leser

Confederations Cup 2021

Verlegung Der Confederations Cup 2021, eigentlich ein Testlauf für die Fußball-Weltmeisterschaft ein Jahr später in Katar, könnte unter Umständen in einem anderen Land ausgetragen werden - um nicht zwei Winter nacheinander zu blockieren. Dies bestätigte der Weltverband Fifa. Demnach ist es eine Option, den Confederations Cup in einem anderen, zur Asiatischen weiter
  • 448 Leser

Der Fall Polanski

Ein Krakauer Gericht verhandelt über die Auslieferung des Regisseurs an die USA
Liefert Polen den Starregisseur Roman Polanski an die USA aus? Ein Krakauer Gericht soll über den Antrag der amerikanischen Behörden entscheiden. weiter
  • 592 Leser

Digel kritisiert Verfahren vor Olympia-Kür

Der Sportsoziologe und ehemalige Spitzenfunktionär Helmut Digel (Tübingen) hält das derzeit laufende Auswahlverfahren bei der Suche nach einem deutschen Olympia-Kandidaten nicht für optimal. "Meine Version war es, dass man beide Städte zusammenbringt", erklärte der langjährige Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV). Zudem würde die Bewerbung weiter
  • 420 Leser

Dramatische Fälle

Amokläufe Hass, Rache und die Suche nach Anerkennung sind meist die Motive, wenn Menschen wahllos um sich schießen. Einige Beispiele: Mai 2014 - 7 Tote: Weil er sich wohl von Mädchen zurückgestoßen fühlt, tötet ein Student im kalifornischen Isla Vista sechs Menschen. Als die Polizei den 22-Jährigen festnehmen will, bringt er sich um. Juli 2012 - 12 weiter
  • 375 Leser

Durch Wechsel sparen

Alternativen Max Herbst, Experte bei der Finanzberatung FMH, sieht beim Thema Kontogebühren auch die Verbraucher in der Pflicht. Sie müssten sich die Konditionen und Preise für Dienste von Geldhäusern sehr genau anschauen - und im Zweifelsfall wechseln: "Wem höhere Gebühren ein Dorn im Auge sind, sollte mit den Füßen abstimmen und seine Bank wechseln." weiter
  • 506 Leser

Däne folgt auf Dänen als Bundestrainer

Handball:Vestergaard übernimmt Frauenteam
Ein neuer Däne für die alten Ziele: Jakob Vestergaard folgt seinem Landsmann Heine Jensen als Handball-Bundestrainer der Frauen. weiter
  • 486 Leser

Emojis in allen Lebenslagen

Aus dem Alltag der chattenden, simsenden, auf ihr Handy starrenden Generationen sind sie nicht mehr wegzudenken: die Emoji-Symbole. Waren es am Anfang simple gelbe Gesichter, sind Emoji inzwischen fast zu einer eigenen Sprache geworden. Und wie jede Sprache entwickeln sich auch die Emoji weiter. 2015 dürfte das Jahr werden, in dem die Bildchen multikulti weiter
  • 540 Leser

Euro-Länder billigen Athens Sparplan

Die Finanzminister der Eurozone haben den Weg für eine Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland freigemacht. Eine von Athen vorgelegte "erste Liste" mit Reformvorschlägen sei nach Einschätzung der beteiligten Institutionen "ausreichend umfassend", um Ausgangspunkt für das weitere Verfahren zu sein, teilte die Eurogruppe gestern nach einer Telefonkonferenz weiter
  • 450 Leser

Frauen spielen in Sotschi

Entscheidung Die deutschen Tennis-Frauen reisen für ihr Halbfinale im Fed Cup gegen Russland nach Sotschi. Wie der Verband gestern bekanntgab, ist die Olympia-Stadt am 18. und 19. April Austragungsort des Duells von Barbara Rittners Auswahl gegen den viermaligen Fed-Cup-Gewinner. Die Partien finden in der 4000 Zuschauer fassenden Adler Arena statt, weiter
  • 521 Leser

Fußball AKTUELL

Ergebnisse der Champions League: Juventus Turin - Dortmund 2:1 (2:1) Manchester City-Barcelona 1:2 (0:2) weiter
  • 456 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0800/ 0731 156 04: Unter dieser kostenfreien Nummer sind heute von 16 bis 18 Uhr vier Experten zum Thema "Wechseljahre" erreichbar: Prof. Wolfgang Janni, Direktor der Frauenklinik und Leiter des Brustzentrums am Uniklinikum Ulm, Prof. Katharina Hancke, Leiterin der Endokrinologie und Reproduktionsmedizin an der Uni-Frauenklinik Ulm, Dr. Melanie weiter
  • 398 Leser

Gewalt überschattet Gedenkfeier

Ausschreitungen am 70. Jahrestag der Bombardierung Pforzheims
Gegner eines rechten Fackelmarsches griffen am Rande der Feiern zum 70. Jahrestag der Bombardierung Pforzheims Polizisten an. Das Gros der Bürger erinnerte allerdings friedlich an die Zerstörung der Stadt. weiter
  • 421 Leser

Hallen-EM: Ulmer Abele startet im Siebenkampf

Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl und Mittelstrecken-Ass Homiyu Tesfaye führen das deutsche Leichtathletik-Team für die Hallen-Europameisterschaften in Prag (5. bis 8. März) an. Insgesamt kämpfen 39 DLV-Athleten - 18 Frauen und 21 Männer - zum Abschluss der Hallensaison um Medaillen, teilte der Deutsche Leichtathletik-Verband gestern weiter
  • 471 Leser

Hells Angels, Bandidos und Gremium MC

Weltweites Netz Der Rockerclub Satudarah wurde 1990 von Niederländern molukkischer Herkunft gegründet. Satudarah bedeutet in der Sprache der indonesischen Inselgruppe der Molukken, die bis 1945 niederländische Kolonie war, "Ein Blut". Bis 2014 wuchs der Club nach eigenen Angaben auf weltweit 85 Abteilungen. Deutschlands erstes Satudarah-Chapter entstand weiter
  • 2826 Leser

IS verschleppt mindestens 90 Christen

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat im Nordosten Syriens Dutzende assyrische Christen entführt und Tausende in die Flucht getrieben. Die Extremisten hätten mindestens 90 Menschen aus Dörfern in der Region um den Ort Tell Tamr verschleppt, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Flüchtlinge berichteten, IS-Kämpfer hätte rund weiter
  • 485 Leser

Kein Schadenersatz für Mappus

Früherer Regierungschef scheitert mit Klage gegen Anwälte - Berufung wahrscheinlich
Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus hat seinen Prozess verloren. Die beklagten Anwälte seien nicht für ihn, sondern fürs Land tätig geworden. weiter
  • 563 Leser

Kleine Lehrmeister

Was Erwachsene von Kindern lernen können
Sie lachen 20 Mal so oft wie ein Erwachsener. Sie finden sich spielend auf dem Tablet zurecht. Und sie können zeichnen wie Picasso. Von den Fähigkeiten der Kinder könnte man sich einiges abschauen. weiter
  • 545 Leser

Kohlschreiber kehrt zurück

Tennis: Augsburger erhält unter neuem Teamchef eine zweite Chance im Davis Cup
Der Augsburger Philipp Kohlschreiber kehrt nach einem Jahr wie erwartet ins Davis-Cup-Team zurück. Der neue Teamchef Michael Kohlmann vermittelte bei der Nominierung Aufbruchstimmung. weiter
  • 487 Leser

Kommentar · FUSSBALL-WM: Wir sind die Fans!

Wer erinnert sich nicht an die Bilder der Moskauer Militärparaden aus Sowjetzeiten? Unbeweglich, maskenhaft stand eine Riege alter Herren auf der Ehrentribüne. Allesamt Mitglieder einer despotisch und korrupt regierenden Clique. So etwas gibt's nicht mehr? Oh doch! In Zürich, und zwar unter dem Namen Fifa. Die gestern verkündete Verlegung der Weltmeisterschaft weiter
  • 544 Leser

Kommentar · GELDNOTEN: Investition in Sicherheit

Knapp 840 000 Blüten haben die Europäische Zentralbank (EZB), die nationalen Euro-Notenbanken, Polizei und Zoll im vergangenen Jahr sichergestellt. Von einfachen Farbkopien bis hin zu ausgetüftelten Fälschungen. Angesichts von mehr als 17 Milliarden umlaufenden Euro-Scheinen ist die Zahl überschaubar. Und trotzdem ist jeder gefälschte Schein einer zu weiter
  • 454 Leser

Kommentar: Sicherheit für die Planung

Es gehört zum Tarifritual dazu, dass sich gleich nach dem Abschluss Unternehmervertreter zu Wort melden, die die Lohnzahl als viel zu hoch empfinden. Das ist auch beim jüngsten Pilotabschluss der Metaller zu sehen. Natürlich stehen die Betriebe unterschiedlich gut da, deshalb wird es den einen mehr, den anderen weniger belasten. Fakt ist aber, dass weiter
  • 658 Leser

Konjunkturmotor in Deutschland brummt

Die Beschäftigung ist auf Rekordniveau, die Löhne steigen, und dank des billigen Öls haben Verbraucher und Unternehmen mehr Geld in der Tasche: Das schiebt die Konjunktur an und füllt die öffentlichen Kassen. Während die Regierungen in anderen Euroländern weiter mit Defiziten zu kämpfen haben, überstiegen die Einnahmen des deutschen Staates 2014 zum weiter
  • 703 Leser

Kretschmann skeptisch

Ministerpräsident: Kosovo-Flüchtlinge schnell abschieben
Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) steht Überlegungen zu einer Einstufung des Kosovos als "sicheres Herkunftsland" von Asylbewerbern skeptisch gegenüber. Damit ließen sich die derzeitigen Probleme nicht lösen, sagte er in Stuttgart. Wichtiger sei es, dass die Bearbeitung von Asylverfahren von Kosovaren schneller gehe. Daran arbeite das Bundesamt weiter
  • 329 Leser

Kuh meldet sich per SMS zum Kalben an

Trend zur Digitalisierung erobert auch die Landwirtschaft - Viehmanagement mit Hilfe des Computers
Es könnte durchaus unter dem Begriff Landwirtschaft 4.0 laufen, was sich in manchen Ställen und auf manchen Feldern schon so tut: Drohnen zur Überwachung und Handy-Nachrichten vom Milchvieh. weiter
  • 922 Leser

Land beginnt nicht bei Null

Sonderschulen In Baden-Württemberg besuchen derzeit mehr als 50 000 Schüler eine Sonderschule. Mit der Inklusion beginnt das Land aber nicht bei Null. So gehen rund 1400 Schüler mit Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot auf eine Gemeinschaftsschule; weitere 2000 besuchen in Modellregionen eine Regelschule. Sorgen Betroffene selbst äußern weiter
  • 360 Leser

Leitartikel · GRIECHENLAND: Lektionen gelernt

Von Helmut Schneider Der seltsame Poker um Griechenlands Staatsbankrott ist vorerst beendet. Geblieben ist das Problem, dass das kleine Land nicht in der Lage zu sein scheint, ein ordentliches Staatswesen auf die Beine zu stellen. Die neue griechische Regierung mag den Zeitaufschub in jenem Pathos, mit dem sie die Wahl gewonnen hat, als Sieg deuten. weiter
  • 825 Leser

Leute im Blick vom 25. Februar 2015

Costa Cordalis Schlagerstar Costa Cordalis lässt das Inventar seiner Villa im Schwarzwald versteigern. Möbel, Wandschmuck und Meissner Porzellan kommen am 6. März in Stuttgart unter den Hammer, sagte Ehefrau Ingrid. Die Villa werde renoviert und solle vor allem von den drei Kindern als Feriendomizil genutzt werden. Jüngst war bekanntgeworden, dass Sohn weiter
  • 622 Leser

Literarischer Waffengang

T. C. Boyle stellt seinen härtesten Roman in Tübingen vor
Der amerikanische Schriftsteller T. C. Boyle präsentierte auf einer kurzen Lesereise, die auch den Südwesten streifte, seinen neuen Roman "Hart auf hart". Darin legt er sich mit der Waffenlobby an. weiter
  • 588 Leser

Luxusvilla aus dem Drucker

Schnell und billig: Chinesische Firma entwickelt neues Bauverfahren
Der Firma WinSun ist es gelungen, mit einem 3-D-Drucker eine Villa und ein fünfstöckiges Wohnhaus herzustellen. Der Clou: Die Füllmasse besteht aus Bauschutt. Und preiswert soll das Verfahren auch noch sein. weiter
  • 907 Leser

Löwen zurück an der Tabellenspitze

Im Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem THW Kiel um die Tabellenspitze in der Handball-Bundesliga haben die Rhein-Neckar Löwen wieder die Nase vorn. Der deutsche Vizemeister gewann gestern das Nachholspiel gegen Schlusslicht SG BBM Bietigheim standesgemäß mit 35:25 (21:14). Die Löwen weisen damit wie Kiel 40:6 Punkte auf, liegen in der Tordifferenz aber um drei weiter
  • 435 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: gleichbl. 1000-1500 l 79,28 4501-5500 l 68,01 1501-2000 l 74,56 5501-6500 l 68,01 2001-2500 l 71,50 6501-7500 l 67,44 2501-3500 l 70,78 7501-8500 l 67,15 3501-4500 l 69,50 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 698 Leser

Mehr Beaobachter

Beschluss Die internationale Beobachtermission im Donbass soll verstärkt werden. Dass beschlossen die Außenminister Frankreichs, Deutschlands, Russlands und der Ukraine. Die OSZE-Mission soll zudem um ein Jahr verlängert werden. Geplant seien zusätzliches Personal, Ausrüstung und Geld, erklärte Frankreichs Außenminister Laurent Fabius. Den Beobachtern weiter
  • 419 Leser

Modewelt in Bewegung

Mit Herbstmode, die ein bisschen an Hippie-Zeiten erinnert, ging gestern die London Fashion Week zu Ende. Links und rechts sind Entwürfe aus der Kollektion des Modelabels Borberry Prosum zu sehen, oben von Roksanda Ilincic. Die Tasche mit dem Baustellenbild stammt von Anya Hindmarch. Heute startet die Mailänder Modewoche - mit rund 70 Shows in sechs weiter

Mross, Fischer oder Gabalier?

Nach dem Aus für Andy Borg: Spekulationen um neuen "Musikantenstadl"-Moderator
Mross macht's, Fischer und Gabler ebenso - oder auch nicht. Sie werden als neue Musikantenstadler gehandelt, wollen das aber nicht kommentieren. weiter

Mutter wegen Totschlags angeklagt

Die 36-Jährige, die ihre Kinder bei einem Familiendrama an der A 8 bei Ulm getötet hat, wird angeklagt. Sie litt wohl an Wahnvorstellungen. weiter
  • 477 Leser

Na sowas... . . .

Ein Krankenhaus im britischen Bristol mit einem 600-Millionen-Euro-Etat gibt wieder Handglocken anstatt elektronischer Alarmklingeln aus. So bekam eine Patientin (80) eine Messingglocke in die Hand gedrückt, um das Pflegepersonal zu rufen. Das Southmead Hospital erklärte, es handele sich nur um eine Übergangslösung, man habe 23 Glocken beschafft. Eine weiter
  • 458 Leser

Neuer 20-Euro-Schein kommt

Ab November gibt es die überarbeitete Banknote
Europas Verbraucher müssen sich an einen neuen 20-Euro-Schein gewöhnen: Ab dem 25. November wird die überarbeitete Banknote in Umlauf gebracht, wie die Europäische Zentralbank bei der Vorstellung des neu gestalteten Zwanzigers mitteilte. Die zweite Generation von Euro-Scheinen soll sicherer und haltbarer sein. Mit neuen Sicherheitsmerkmalen wollen es weiter
  • 462 Leser

Neun Tote bei Amoklauf in Tschechien

Ein bewaffneter Mann dringt in ein Restaurant in Tschechien ein und schießt um sich. Es gibt viele Tote. Das Motiv ist am Abend noch unklar. weiter
  • 531 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Tochter erdrosselt Mutter Das Schwurgericht München hat eine 41-Jährige wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Sie hatte ihre 70-jährige Mutter in deren Wohnung erdrosselt. Es war immer wieder zum Streit gekommen, vor allem über die Arbeitslosigkeit der Tochter. Am Tattag wollte die Angeklagte Essen kaufen, hatte aber kein Geld. Sie habe ihre weiter
  • 484 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Erster Lotto-Museumspreis Ein neuer Wettbewerb soll Schwung in Baden-Württembergs Museumslandschaft bringen. Um den mit 20 000 Euro dotierten Lotto-Museumspreis können sich bis Mitte Mai alle nichtstaatlichen Museen bewerben, wie der Museumsverband und die Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg mitteilten. Gewürdigt werden solle neben dem Gesamtkonzept weiter
  • 548 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Junge Sänger malträtiert In der Vorschule der weltberühmten Regensburger Domspatzen haben der langjährige Direktor und mehrere andere Lehrer über Jahrzehnte Kinder misshandelt. Es liegen Berichte von 72 ehemaligen Schülern vor, die so schwer geschlagen worden seien, dass von Körperverletzung auszugehen sei. Das Bistum hat nun beschlossen, die Straftaten weiter
  • 463 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Zwei Spiele Sperre Fußball - Der SC Freiburg muss auf Marc Torrejon verzichten. Das Sportgericht des DFB verurteilte den 29 Jahre alten Innenverteidiger wegen rohen Spiels in der Bundesliga-Partie gegen 1899 Hoffenheim (1:1) zu einer Zwei-Spiele-Sperre. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt. Aksoy nur Interimscoach Fußball - Taskin Aksoy wird als Nachfolger weiter
  • 482 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Rauchmelder rettet Leben Wendlingen - Beim Kochen ist ein Mann in Wendlingen ausgerutscht und so hingefallen, dass er sich nicht mehr selbst helfen konnte. Nachbarn hörten aber den Rauchmelder in der Wohnung des 40-Jährigen. Nach Polizeiangaben drang aus dem gekippten Fenster des Mehrfamilienhauses im Kreis Esslingen bereits starker Rauch, als die Polizisten weiter
  • 588 Leser

Notizen vom 25. Februar 2015

Tarifrunde für Chemie Chemie-Arbeitgeber und Gewerkschaft IG BCE haben in Kassel mit ersten Gesprächen zur bundesweiten Tarifrunde für die 550 000 Beschäftigten der Chemieindustrie begonnen. Die Gewerkschaft fordert unter anderem 4,8 Prozent mehr Geld. Rentner sparen Steuern Auch Rentner können die Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer nach einem weiter
  • 800 Leser

Outlets dürfen weiter wachsen

Fabrikverkäufe: Metzingen setzt sich gegen die Nachbarstädte durch
Der Streit um die Erweiterung der Metzinger Outlets ist entschieden: Laut Raumordnungsverfahren darf Hugo Boss nun seine Verkaufsflächen erweitern. Hinzu kommen fünf weitere Fabrikverkaufsgeschäfte. weiter
  • 444 Leser

Porträt-Fenster als Schutz vor Fälschungen

Neuer 20-Euro-Schein kommt am 25. November in Umlauf - 4,3 Milliarden Banknoten werden gedruckt
Ein einzigartiges Sicherheitselement ist im Herbst auf dem neuen 20-Euro-Schein zu bewundern: ein Porträt-Fenster. Es soll Fälschern die Arbeit erschweren. Bisher waren 60 Prozent der Blüten Zwanziger. weiter
  • 740 Leser

PRO: Brauchen wir eine Impfpflicht gegen Masern?

Sie werden gerne als Kinderkrankheit bezeichnet. Doch das sind Masern nicht. Jedenfalls nicht nur. Mehr als die Hälfte der Erkrankungen betreffen inzwischen Jugendliche und Erwachsene. Das wäre nicht der Fall, würden Kinder konsequent gegen Masern geimpft - am besten weltweit. Krankheiten, gegen die eine Impfung entwickelt wurde, sind mitnichten ungefährlich. weiter

Razzien gegen Rocker im Land

Spezialeinsatzkommandos und Kräfte des Landeskriminalamtes haben in Ludwigsburg, Stuttgart, Reutlingen, Ulm und Freiburg 15 Objekte der Rockergruppe Satudarah Maluku MC gestürmt. Laut baden-württembergischen Innenministerium waren gestern rund 120 Beamte im Einsatz. Damit wurde auch im Südwesten ein von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ausgesprochenes weiter
  • 426 Leser

Razzien gegen Rockergang

"Satudarah Maluku MC" wegen Drogen- und Waffengeschäften verboten
Der niederländische Rockerclub Satudarah hat vor einiger Zeit seine Fühler nach Deutschland ausgestreckt. Mit kriminellen Aktionen kämpfen Mitglieder auch im Südwesten um mehr Macht. Damit ist jetzt Schluss. weiter
  • 453 Leser

Schätze aus Museumsdepots

Das vor einem Jahr gestartete Bündnis "Kunst auf Lager" hat erfolgreich Museumsschätze vor dem Verfall gerettet. Zur Erschließung und Sicherung von Museumsdepots seien bislang 3,9 Millionen Euro eingesetzt worden, teilte die Initiative mit. In Baden-Württemberg wurden beispielsweise orientalische Handschriften aus der Sammlung des Lindenmuseums konserviert weiter
  • 615 Leser

Sexfilm-Fan gibt falsche Daten an

Mit gestohlenen Geldkarten soll ein Mann im Internet gebührenpflichtige Erotikfilme bezahlt haben. Die Polizei beschlagnahmte in der Wohnung des 32-Jährigen in Stuttgart Beweismaterial. Der Verdächtige soll sich mit falschen Personalien auf den jeweiligen Webseiten der Filmhändler eingeloggt haben. Als es dann um das Bezahlen der angeschauten Streifen weiter
  • 660 Leser

So verändern sich die Gemeinden in der Region

Die Playmobil-Symbolik bringt es auf den Punkt: Der Landkreis Ludwigsburg bleibt für Familien attraktiv, die Bevölkerung wächst, wird im Durchschnitt aber älter. Das ist der Kern einer Demografie-Prognose des Statistischen Landesamtes. Damit auch Sie wissen, wie es um Ihre Gemeinde im Jahr 2030 bestellt sein wird, gibt es heute einen ganz besonderen weiter
  • 420 Leser

Stichwort · ORGANENTNAHME: Hoher Bedarf, wenige Spender

Spenderorgan In Deutschland warten fast 11 000 schwer kranke Menschen auf ein Spenderorgan, die meisten von ihnen auf eine neue Niere. Doch die Bereitschaft zur Organspende ist zurückgegangen, denn mehrere Skandale haben das Vertrauen in die Transplantationsmedizin erschüttert. Nach vorläufigen Zahlen der Deutschen Stiftung für Organtransplantation weiter
  • 484 Leser

Suarez bringt Barcelona auf Viertelfinalkurs

Dank Luis Suarez steht der FC Barcelona vor dem erneuten Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Durch zwei Tore des Uruguayers (16./30. Minute) gewannen die Katalanen das Achtelfinal-Hinspiel bei Englands Fußball-Meister Manchester City mit 2:1 (2:0) und schufen sich eine hervorragende Ausgangslage für die zweite Begegnung am 18. März im Nou-Camp. weiter
  • 524 Leser

Taylor Swift die Nummer eins

Die US-Sängerin Taylor Swift ("Shake it off") ist vom Musikverband IFPI zur populärsten Künstlerin 2014 gekürt worden. Sie sei in London während einer Probe mit der Auszeichnung überrascht worden, schrieb die britische Zeitung "Dailymail". IFPI steht für International Federation of the Phonographic Industry. Die 25-Jährige sei gemessen an ihren Plattenverkäufe weiter
  • 342 Leser

Teilnehmer aus dem Land

3000 m: Richard Ringer (Friedrichshafen) Weitsprung: Julian Howard (Karlsruhe) Kugel: Tobias Dahm (Sindelfingen) Siebenkampf: Arthur Abele (Ulm) 60 m: Verena Sailer und Alexandra Burghardt (beide Mannheim) Kugel: Lena Urbaniak (LG Filstal) weiter
  • 553 Leser

Theresia Bauer erneut vorn im Minister-Ranking

Theresia Bauer (Grüne) darf sich zum zweiten Mal mit dem Titel "Wissenschaftsministerin des Jahres" schmücken. Wie der Deutsche Hochschulverband (DHV) mitteilte, führt die baden-württembergische Ressortchefin das bundesweite Ranking mit der Note 2,85 (befriedigend plus) an. An der Abstimmung beteiligten sich 2480 der mehr als 28 500 im DHV organisierten weiter
  • 514 Leser

Trauer um jungen Volleyball-Profi

Volleyball-Bundesligist CV Mitteldeutschland trauert um Libero Dennis Hefter. Laut Verein verunglückte der 21-Jährige am Montag gegen 23.20 Uhr an einem Bahnübergang in Leuna, einer 14 500- Einwohner-Stadt im Saalekreis in Sachsen-Anhalt, tödlich. Nach Polizeiangaben soll Hefter bei der Überquerung der Gleise vom Zug erfasst worden sein. Genauere Angaben weiter
  • 634 Leser

Trügerische Ruhe

Lage in Ostukraine unbeständig - Steinmeier warnt Rebellen vor Angriff
Der Abzug schwerer Waffen im Donbass hat begonnen, doch er wirkt ähnlich fragwürdig wie der ständig gebrochene Waffenstillstand. Ist das schon Frieden, noch Krieg oder irgendein Zustand dazwischen? weiter
  • 424 Leser

Umstrittene Verschleierung

Neue Debatte über ein Verbot von Burka und Niqab
Soll der Ganzkörperschleier für Frauen oder die mit einem Gitter vor den Augen versehene Burka in Deutschland verboten werden? Aus der CDU gibt es Stimmen für ein Verbot. Doch so einfach ist das nicht. weiter
  • 471 Leser

US-Zinspolitik beflügelt Börse

Fünfter Gewinntag in Folge
Die Hoffnung auf anhaltend niedrige US-Zinsen hat dem Deutschen Leitindex Dax weitere Rekordstände eingebracht. Es war der fünfte Gewinntag in Folge. Die Einigung im griechischen Schuldendrama gab dem Börsenbarometer keine Impulse. Fed-Präsidentin Janet Yellen bekräftigte vor dem Bankenausschuss des Senats, sie werde auf die erste Zinsanhebung seit weiter
  • 559 Leser

Vorbild Südwest-Metaller

Pilotabschluss im Tarifstreit - Geteilte Reaktionen auf Einigung
Der Kampf um einen Tarifabschluss in der Metallbranche ist vorbei. IG Metall Baden-Württemberg und Südwestmetall haben sich gestern morgen geeinigt. Der Abschluss hat deutschlandweit Pilotfunktion. weiter
  • 886 Leser

Wandel der Definition

Hirntod Er bedeutet das unwiderrufliche Ende aller Funktionen des Gehirns. Es ist dann von der Durchblutung abgekoppelt, seine Zellen zerfallen, auch wenn der übrige Körper noch künstlich durchblutet wird. Jede Möglichkeit der bewussten Wahrnehmung, auch der Schmerzempfindung, ist verloren; eine Wiedererlangung des Bewusstseins ist ausgeschlossen. Umdefinition weiter
  • 388 Leser

Wann beginnt der Tod?

Ethikrat berät über Voraussetzungen zur Organentnahme
Der Hirntod ist ein sicheres Zeichen des Todes, betonen die meisten Mitglieder des Deutsches Ethikrates. Sie haben sich nach einem Zwischenfall bei einer Organentnahme erneut mit dem Lebensende befasst. weiter
  • 439 Leser

Weihnachtsmarkt als Fan-Meile

Fußball-Weltverband peilt für die WM November/Dezember 2022 an
Die Fußball-WM als angedrohtes Winter-Spektakel im Advent 2022. Bei einem solch denkwürdigen Einschnitt in der Geschichte des Fußballs gibt es Gewinner und Verlierer, die jetzt schon auszumachen sind. weiter
  • 393 Leser

Weniger Teenies schwanger

Die Zahl der Teenager-Schwangerschaften ist in England und Wales auf dem niedrigsten Stand seit Jahrzehnten. Mit 24 306 Schwangerschaften Unter-18-Jähriger sei 2013 der niedrigste Stand seit 1969 erreicht, meldete die BBC. Demnach sank 2013 die Zahl der Schwangerschaften von Frauen unter 18 im Vergleich zu 2012 um 13 Prozent. Auch die Zahl der Schwangeren weiter
  • 371 Leser

Winterspiele für Katar

Fußball-Weltmeisterschaft 2022 auf Dezember verlegt - Europäer skeptisch
Erstmals in der WM-Geschichte soll die Endrunde kurz vor Weihnachten stattfinden. Funktionäre und Vereine sind erleichtert, sehen aber auch Probleme. weiter
  • 548 Leser

Zuerst in Deutschland erschienen

Der Schriftsteller T. Coraghessan Boyle, 1948 in Peekshill, New York, geboren, hat in Los Angeles an der University of Southern California kreatives Schreiben unterrichtet. Er lebt mit seiner Familie in Santa Monica in einer Villa von Frank Lloyd Wright (den er in seinem 2009 bei Hanser erschienenen Roman "Die Frauen" literarisch gewürdigt hat). Im weiter
  • 543 Leser

Zwischenruf: Zeichen der Zeit

Manche Menschen reden ohne Punkt und Komma. Manche Menschen schreiben allerdings auch ohne Punkt und Komma und das erschwert die Lektüre zumal sie auch Einschübe mitten im Satz also Gedanken die einfach so eingefügt werden nicht mithilfe von Kommata abtrennen und gedanklich nicht zum Ende kommen also echt nicht und nicht und nicht zum Ende kommen Wobei weiter
  • 687 Leser

Ärgernis Kontogebühren

Urteile gegen Banken-Praxis - Service auch im Netz häufig nicht gratis
Bevor man sich für die Kontoeröffnung bei einer Bank entscheidet, lohnt es sich, die Geschäftsbedingungen zu lesen. Denn der Umgang mit Kontoüberziehung und Serviceleistungen ist sehr unterschiedlich. weiter
  • 833 Leser

Leserbeiträge (4)

Kehr ein - Sing mit !

Kehr ein - Sing mit !

am Montag 2. März 2015 um 19.30 Uhr im Gasthaus "Adler", Essingen, Tauchenweilerstraße

Eingeladen sind alle Männer und Frauen, die Lust zum Singen haben.

Singen in geselliger Runde mit den Es-Singers (Heimat-und Weinlieder, Lieder aus Kindheitstagen, Lieder für jedermann)etwas Gutes vespern und trinken.dabei

weiter
  • 1900 Leser

TSG Sportakrobaten erfolgreich in Prag

Am vergangenen Wochenende nahmen die jungen Akrobatinnen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in Prag am Klokan-Cup teil. Bei diesem alljährlich stattfindenden Wettkampf können sich die Sportler und Sportlerinnen miteinander messen, bevor die Wettkampfsaison beginnt. Zwei Paare und ein Trio der TSG haben sich dem Können der internationalen

weiter
  • 3
  • 2072 Leser

Streuobst-Stammtisch

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch beginnt am Donnerstag 05.3.2015 um 19:00 Uhr im Adler in Weiler.

weiter
  • 3329 Leser

inSchwaben.de (11)

KURZ UND BÜNDIG

Literatur am Vormittag

Der Literatur-Lesekreis befasst sich mit zeitgenössischer Literatur, die gemeinsam besprochen wird. Neue Teilnehmer aller Generationen sind jederzeit willkommen. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 26. Februar, um 9.30 Uhr in der Spitalmühle, Raum Rosenstein, statt. Besprochen wird der Roman „Vogelweide“ von Uwe Timm. weiter
  • 479 Leser

Der Macher kennt sich aus

Joachim Weber weiß als Organisator der Messe immer Bescheid
Die Handwerkerausstellung ist jedes Jahr ein Besuchermagnet. Was macht die Messe so beliebt?Joachim Weber: Schwerpunkte sind nach wie vor die große Vielfalt und die umfassende Beratung auch vor Ort. Bekannte Firmen aus der Region mit bestem Preis-Leistungs-Verhältnis werden sich den Besuchern präsentieren. Für viele Interessenten besteht also die Möglichkeit, weiter
  • 247 Leser
„RUND UMS HAUS“ ZUM 28. MAL IN SCHWÄBISCH GMÜND

Renovierer und Bauherren erwartet eine Vielfalt an Informationen

Zwölf interessante Vorträge stehen unter anderem an beiden Tagen auf dem Programm
Am kommenden Wochenende, Samstag, 28. Februar, und Sonntag, 1. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr heißt es im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd wieder: Ausführliche Beratung, umfassende Informationen und interessante Vorträge für alle Bauherren, Modernisierer und Sanierer. Bei der 28. Handwerkerausstellung mit über 40 teilnehmenden Ausstellern steht alles weiter
„RUND UMS HAUS“ ZUM 28. MAL IN SCHWÄBISCH GMÜND

Sicherheit und Einbruchsschutz

Hans-Jürgen Landgraf, Leiter der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Schwäbisch Gmünd, informiert, auch im Rahmen der Messe, wie sich Bürger vor unerwünschten Besuchern in ihren vier Wänden schützen können. Vorträge am Samstag und Sonntag.
Das Thema Sicherheit an Haus und Eigentum beschäftigt derzeit viele Hausbesitzer. Kriminalhauptkommissar Hans-Jürgen Landgraf, Leiter der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle in Schwäbisch Gmünd, gibt am Wochenende in zwei Vorträgen Tipps und Informationen, wie man Einbrüche erschweren kann.Die Zahl der Einbrüche steigt – deutschlandweit und weiter
„RUND UMS HAUS“ ZUM 28. MAL IN SCHWÄBISCH GMÜND

Spitzenleistung im Dreierpack

Die günstigen Angebote der Aktion „Wärme – Sicherheit – Fenster – Haustüren“ gelten bis 15. März. Infos zu den drei Aktionspaketen gibt es am Messestand.
Die Firma Jas-Geist bietet drei Aktionen an, die bis 15. März laufen werden. Dabei geht es neben Wärmeschutz auch um Einbruchsicherung und um Haustüren. Die Fachberater informieren dazu während der Handwerkermesse „Rund ums Haus“. weiter
„RUND UMS HAUS“ ZUM 28. MAL IN SCHWÄBISCH GMÜND

Zahlreiche Fachvorträge im Programm

Zahlreiche Referenten informieren zu aktuellen Themen. Im Zentrum der Informationen steht in diesem Jahr neben dem großen Schwerpunkt Energie vor allem die Sicherheit.
Samstag, 28. Februar 2015Fachvorträge im Jörg-Rathgeb-Saal:10 Uhr: Eröffnung durch Bürgermeister Julius Mihm, im Foyer, anschließend Rundgang.11 Uhr: Wie sicher ist Ihr Eigentum? Einbrüche erschweren! Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle, Referent: Hans-Jürgen Landgraf12 Uhr: Nachhaltig sanieren – altersgerecht und energieeffizentReferentin: Martina weiter
WÄSCHEREIEN UND REINIGUNGEN

Wer die Wäsche abgibt, hat die Hände frei!

Pflegesymbole sind
Es gibt unzählige Expertentipps dazu, wie wir uns das Leben leichter machen können. Berufstätige Frauen und Mütter, aber auch Singles, die Job, Beziehungen und Haushalt miteinander vereinbaren wollen, müssen Prioritäten setzen. Da ist es ebenso naheliegend wie sinnvoll, sich alltagstaugliche Unterstützung zu holen. Beispielsweise im Bereich Textilpflege. weiter
HEIZEN AKTUELL

Innovative Technik sorgt für eine ebenso effiziente wie emissionsarme Verbrennung

Heizen mit Holz unterstützt Klimaschutzziele der Bundesregierung.
Der Wärmeverbrauch aus erneuerbaren Energien, so die aktuellen Zahlen des Umweltbundesamts (UBA), betrug in Deutschland im Jahr 2013 insgesamt 134 430 Gigawattstunden (GWh) – das ist ein Zuwachs von 3,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und wiederum ein neuer Rekord. Fast die Hälfte des Wärmeverbrauchs entfiel dabei allein auf den Einsatz weiter
DER BRENNSTOFF HOLZ

Vieles spricht dafür

• Holz ist ein regenerativer Energieträger und bei nachhaltiger Wirtschaftsweise nahezu unendlich verfügbar.• Holz verbrennt äußerst emissionsarm, ist praktisch schwefelfrei und kann eine beinahe ausgeglichene Kohlendioxid (CO2) -Bilanz vorweisen.• Holz ist regional verfügbar, verringert also die Anzahl der und verkürzt die Wege der weiter
  • 472 Leser
GRUSSWORT

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Schwäbisch Gmünd hat mit dem großen Stadtumbau der vergangenen Monate und Jahre und der Landesgartenschau gezeigt, dass mit wohlüberlegten und manchmal auch mutigen und frischen Entscheidungen für Neubauten und Sanierungen einiges zu bewegen ist – auch im Selbstverständnis und Gefühl der Bürgerinnen und Bürger. Wer seinem Haus oder seiner Wohnung weiter
  • 243 Leser