Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. März 2015

anzeigen

Regional (93)

Ziegen sollen Zutrauen lernen

Ortschaftsrat Degenfeld diskutiert Haltungsbedingungen für die Tiere am Eierberg
Einen Blick in die Zukunft, keinen zurück, verlangte Degenfelds Ortsvorsteher Hans-Peter Wanasek in der Ortschaftsratssitzung am Mittwochabend. Er forderte Schäferin Karin Kirschbaum auf: „Legen Sie los.“ Es ging um ihre Ziegen auf dem Eierberg. Die sollen dort weiterhin die Heide pflegen – und ihre Schäferin kennen. weiter
  • 228 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinderbedarfsbörse der Waldorfschule

Der Waldorfkindergarten und die Freien Waldorfschule in Gmünd laden am Samstag, 14. März, von 11 bis 13 Uhr im Emil-Molt-Saal zur Kinderbedarfsbörse. Angeboten werden gut erhaltene und ökologisch Kindersachen, zudem Kuchen, Suppe und Snacks. weiter
  • 585 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunterbunt lesen beim DRK

Der Gmünder DRK-Kreisverband bietet interkulturelle Programme auch für Kinder an. Sechs- bis Zwölfjährige mit und ohne Migrationshintergrund treffen sich jeden zweiten Freitag im Monat im DRK-Haus in der Weißensteiner Straße 40, um gemeinsam zu lesen. Die Lesestunden werden von mehrsprachigen Lesepaten betreut, so dass auch fremdsprachige Kinder teilnehmen weiter
  • 104 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mehr Lebensqualität und Alltagsfreude

Die Volkshochschule bietet am Freitag, 13. März, das Seminar „7 goldene Prinzipien für mehr Lebensqualität und Alltagsfreude“ von 14 bis 17 Uhr im Generationentreff der Spitalmühle an. Information und Anmeldung bei der VHS unter Telefon (07171) 925150. weiter
  • 544 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer gestürzt

Essingen. Ein 18-Jähriger ist am Mittwochmorgen auf der Aalener Straße in Essingen von seinem Leichtkraftrad gestürzt. Er kam unverletzt davon, an seiner Kawasaki entstand Schaden von etwa 2000 Euro. Der Zweiradfahrer hatte gegen 9 Uhr eine Vollbremsung hingelegt, um den Zusammenstoß mit einem Daimler Benz zu verhindern, dessen 72-jähriger Fahrer ihn weiter
  • 512 Leser

Sucht im Alter ist ein Thema der Synode

Evangelisches „Kirchen-Parlament“ tagt am Freitag – Heubach soll Schwerpunktgemeinde werden
Der Kreisdiakonieverband kümmert sich im Altkreis Gmünd um ältere Menschen mit Sucht. Dieses Angebot wird bei der Bezirkssynode am Freitag vorgestellt. Außerdem ist die neue Schwerpunktgemeinde zu wählen. weiter
  • 394 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Vorbeifahren

Waldstetten. Rund 1000 Euro Sachschaden entstand am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf der Bettringer Straße. Ein 59-jähriger Motorradfahrer fuhr an einem in der Fahrbahnmitte wartenden Opel vorbei, dessen 31-jährige Fahrerin dort nach links abbiegen wollte, teilt die Polizei mit. Dabei kam es zur Berührung der Fahrzeuge – und zu Sachschaden. weiter
  • 1247 Leser
POLIZEIBERICHT

Verletztes Reh erschossen

Schwäbisch Gmünd. Ein Reh wurde am Dienstag gegen 18.40 Uhr auf der Landesstraße 1075 zwischen Herlikofen und Schwäbisch Gmünd von einem Auto erfasst. Das Tier blieb schwer verletzt an der Unfallstelle liegen und musste durch einen Schuss von seinem Leiden erlöst werden. weiter
  • 1349 Leser

Betreuung in den Sommerferien

Heubach. Vom 24. August bis 4. September bietet die Stadt Heubach eine Ferienbetreuung für maximal 40 Heubacher Kinder von der ersten bis zur siebten Klasse aller örtlichen Schulen in der Mensa des Rosenstein-Gymnasiums. Die Stadtverwaltung wolle damit insbesondere berufstätige Familien unterstützen. Die Kinder und Jugendlichen erwartet ein Spiel- und weiter
  • 277 Leser

Frühjahrskonzert der Musikkapelle

Böbingen. Unter dem Motto „Zeitreise“ lädt die Musikkapelle im Gesang- und Musikverein Böbingen am Samstag, 14. März, zu seinem Frühjahrskonzert in die Römerhalle Böbingen ein. Die Dirigenten Elisabeth Waibel von der Jugendkapelle und Tobias Krehlik vom Hauptorchester haben ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. weiter
  • 768 Leser

Heubach lockt mit Kultur

Rosensteinstadt verschickt Veranstaltungskalender zum dritten Mal – 40 Veranstaltungen geplant
Zwischen Rock und Klassik, zwischen Theater und Kabarett – der neue Kulturkalender Heubachs enthält die vielfältigen kulturellen Höhepunkte der Stadt unterm Rosenstein von März bis August. Besonderheiten sind in diesem Halbjahr die beiden Festivals „New Pig“ und „Wasser mit Geschmack“ Ende August. weiter
  • 283 Leser

Jubiläum mit Frühlingsfest

Mit einem großen Programm feierte das Team von Bopp Landmaschinen in Böbingen ein ganz besonderes zweitägiges Frühlingsfest. Es galt, das 50-jährige Bestehen des Betriebs zu feiern. Die Besucher bekamen dazu Maschinen im Einsatz zu sehen und konnten sich gründlich beraten lassen. (Foto: Laible) weiter
  • 1422 Leser

Neue Tricks mit dem Einrad gelernt

Zum schwäbischen Einradtag des SSV Zuffenhausen fuhren ein Teil der Einradfahrer des MTV Aalen und der Gockel-Cycler der Mögglauer Remsgöckel gemeinsam. Dort boten sich Workshops mit Trainern aus ganz Süddeutschland. Zum Abschluss gab es ein rasantes Einrad-Hockey-Turnier. (Foto: privat) weiter
  • 1271 Leser

Schulabschlüsse statt Schularten

Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle rückt in Heubach das Thema Bildung in den Mittelpunkt
Im Rahmen der landesweiten Bildungsoffensive war Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle (SPD), Mitglied im Bildungs- und Sozial- sowie im Integrationsausschuss des Landtags, am Mittwochabend zu Gast in Heubach. Sie ging auf die rasante Schulentwicklung ein, die der demografische Wandel mit sich bringt. weiter
  • 366 Leser

Alle Vorstandsposten besetzt

Hauptversammlung des Gesang- und Musikvereins Böbingen nach Umstrukturierung
Der Gesang- und Musikverein Böbingen hat die Aufgaben des Vorsitzenden im vergangenen Jahr neu verteilt und die Finanzierung der Abteilungen umstrukturiert. Um die Neuerungen ging es unter anderem bei der Hauptversammlung in der Schule am Römerkastell in Böbingen. weiter

Chöre suchen dringend Nachwuchs

Heubacher Liederkranz
Dem Kinderchor und den „Next Generation Singers“ des Heubacher Liederkranzes fehlt Nachwuchs. Darum ging es unter anderem bei der Vorstandssitzung. weiter
  • 196 Leser

Liederkranz ohne Vorsitzenden

Bei der Hauptversammlung des Heuchlinger Vereins findet sich kein Nachfolger für Isolde Bäuml
Ohne Vorsitzenden geht der Liederkranz Heuchlingen ins Jubiläumsjahr zum 140-Jährigen Bestehen. Die bisherige Vorsitzende Isolde Bäuml legte zur Hauptversammlung ihr Amt nieder und arbeitet nun im Ausschuss weiter. weiter
  • 338 Leser

Russisches Chorkonzert

Heubach. Das Vokalensemble „Russische Seele“ St. Petersburg konzertiert am Sonntag, 15. März, in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche. Das Konzert beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 621 Leser

Sänger machen sich fit fürs Musical

Probewochenende der Chöre „Kids Voices“ und „Teen Voices“ des Liederkranzes Mögglingen
Das Musical „Lampenfieber“ steht beim Liederkranz Mögglingen kurz vor der Aufführung. Darum probten „Kids Voices“ und „Teen Voices“ ein Wochenende lang im Paulushaus Neuwirth. weiter
  • 402 Leser

Die Bosch-Gruppe

Die Bosch-Gruppe ist ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Sie erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 nach vorläufigen Zahlen mit rund 290 000 Mitarbeitern einen Umsatz von 48,9 Milliarden Euro. Die Aktivitäten gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods und weiter
  • 1155 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IKK classic-Webinar

Aktuelle Informationen im Personalwesen sind unverzichtbar. Die Innungskrankenkasse (IKK) classic bietet ein kostenloses Online-Seminar „Grundlagen der Sozialversicherung“ am 24. März von 15 bis 17 Uhr an. Die Anmeldung erfolgt unter www.ikk-classic.de/webinare. Nach Anmeldung erhalten Teilnehmer Zugangsdaten und Infos per E-Mail. Es sind weiter
  • 2639 Leser

Im Handelsregister: Bosch für ZF

Ehemalige ZF Lenksysteme nun offiziell Robert Bosch Automotive Steering in der Bosch-Gruppe
Seit Mittwoch steht es auch offiziell im Handelsregister: Die ehemalige ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) heißt nun Robert Bosch Automotive Steering GmbH. Wie berichtet hatte Bosch schon am 30. Januar 2015 die Übernahme des 50-Prozent-Anteils der ZF Friedrichshafen AG am bisherigen Joint-Venture ZFLS vollzogen. weiter
  • 1795 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Lebensmittel-Allergenkennzeichnung

Ausgenommen von einer Kennzeichnungspflicht bei Lebensmitteln waren bisher „Anbieter von Gemeinschaftsverpflegung bzw. Anbieter loser Waren (unverpackter Lebensmittel)“. Seit Dezember 2014 gelten die Kennzeichnungsvorschriften auch für Restaurants, Kioske, Kantinen, Schulen, Krankenhäuser, Mensen, Caterer sowie Lebensmittel-Handwerker. Die weiter
  • 836 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Zahnheilkunde von Zeiss auf Messe

Zeiss zeigt auf der IDS in Köln seine Produkte. Das Produktprogramm für die Zahnheilkunde wurde um eine hochauflösende Kamera sowie eine LED-Beleuchtung ergänzt. Eine Publikation zur Mikroskopie in der Zahnheilkunde zeigt den Praxiseinsatz für Zahnärzte auf. Die in Köln gezeigte digitale Kamera für ein Zeiss-Operationsmikroskop unterstütze Ärzte bei weiter
  • 1205 Leser

Frau stirbt bei Unfall

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B29 zwischen Pflaumloch und Nördlingen - Straße gesperrt

Auf der B29 zwischen Pflaumloch und Nördlingen ist am Mittwochabend gegen 19 Uhr eine 49-jährige Frau ums Leben gekommen. Ihre 15-jährige Tochter wurde auf dem Beifahrersitz schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Wie die Polizei Nördlingen mitteilt, kam die Fahrerin aus ungeklärter Ursache mit ihrem Auto auf die linke Spur

weiter
Tagestipp

Blues mit Blue Ribbon

Die Bluesband „Blue Ribbon“, unter der Leitung des bekannten Gitarristen Jan Hirte kommt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Jazz Lights“ nach Heidenheim. Blues mit souligem Charakter und melodische Musik im Stil der 1960er und 1970er Jahre sind das Markenzeichen der Band. Sie präsentiert ausgewählte Klassiker und mitreißende weiter
  • 467 Leser

„Drei Engel für Ferdi“ ein Erfolg

Das Theaterstück des Musikvereins Holzhausen war ein voller Erfolg. Den Spielern um Regisseur Rolf Späth schienen die Rollen auf den Leib geschrieben. Vorsitzender Michael Häberle spielte charmant einen Hochstapler, der Frauen um ihr Erspartes bringt. Jens Harz und Ralf Sommer bedauerten sich, weil sie von ihren Frauen – Tanja Grau und Daniela weiter
  • 767 Leser

„La Banda di Palermo“ in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Der Verein Gmünd Folk präsentiert am Freitag, 13. März, um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt „La Banda di Palermo“, eine Band aus der Undergroundszene Palermos. Giacco Pojero (Akkordeon und Gesang), Simone Sfamelli (Percussion), Antonella Romana (Taschentrompete), Nino Vetri (Tenorsaxophon und Gesang), Tommaso Chirco (Bass) weiter
  • 578 Leser

Die Volksbank ehrt langjährige Mitglieder aus der Region

Die Volksbank hat Mitglieder für ihre langjährige Treue geehrt. In Lindach wurden für 40 Jahre ausgezeichnet: Günter Bareiss, Wolfgang Meitner, Margaretha Meyer, Modesto Ortu, Pasquale Ortu, Johann Rosskopf, Janez Skafar, Majda Skafar, Margarete Szekely, Konrad Veh, Rita Weber und Volker Walter. Für 50 Jahre: Dieter Bläse, Gotthilf Fischer, Rainer Förstner, weiter
  • 366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Französisch für Wiedereinsteiger

Die VHS Großdeinbach startet am Donnerstag, 12. März, den Kurs „Französisch für Wiedereinsteiger“.Er findet von 18 bis 19.30 Uhr im Schulhaus in Großdeinbach statt. Anmeldung und Infos unter Telefon (07171) 71198. weiter
  • 280 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Interkulturelles Frauenfrühstück

Das nächste interkulturelle Frauenfrühstück im a.l.s.o. Café ist am Donnerstag, 12. März. Ehrenamtliche Gastgeberinnen bereiten ein persisches Frühstück mit Tee aus dem Somowar zu. Farzaneh Fallahian informiert über den Iran und lädt ein, sich über Gemeinsamkeiten und Unterschiede auszutauschen. weiter
  • 375 Leser

Maier ist neuer Dirigent

Liederkranz Bettringen mit neuem musikalischen Leiter
Gunter Maier ist neuer musikalischer Leiter beim Liederkranz Bettringen. Seit Januar schwingt er den Taktstock beim Bettringer Chor. Einer Musikrichtung will er sich nicht zuordnen lassen. weiter
  • 444 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Outlook effektiver nutzen

Wer mit Outlook nicht nur E-Mails senden und empfangen möchte, sondern das Programm effektiver einsetzen will, lernt dies bei einem Kurs des Computer-Bildungszentrums der VHS. Er läuft ab Freitag, 13. März, an drei Nachmittagen je von 13.30 bis 16.45 Uhr. Informationen und Anmeldung unter Telefon (07171) 925150. weiter
  • 388 Leser

Patriz Fischer 50 Jahre dabei

DLRG-Ortsgruppe Schechingen-Leinzell ehrt Mitglieder bei der Hauptversammlung
Die DLRG-Ortsgruppe Schechingen-Leinzell traf sich zur Hauptversammlung im Geslach-Stüble in Göggingen. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Patriz Fischer besonders geehrt. weiter
  • 308 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Power-Fitness-Kurs startet

Das DRK-Gesundheitsprogramm startet am Donnerstag, 12. März, im DRK Zentrum in der Weißensteiner Straße 40 in Gmünd mit einem Power-Fitness-Kurs. Vorkenntnisse für das Ganzkörpertraining sind nicht erforderlich. Der Der Kurs ist wöchentlich an zehn Donnerstagen von 17 bis 18 Uhr. Anmeldung unter Telefon (07171) 350642. weiter
  • 300 Leser

Projekt „iLab“ prämiert

GVS zeichnet Kooperation von PH und LGH aus
Die Pädagogische Hochschule und das Landesgymnasium für Hochbegabte geben Kindern mit dem „iLab“ Hilfestellung beim Umgang mit Computern. Das Projekt wurde jetzt ausgezeichnet. weiter
  • 636 Leser

Simons Werkschau „Sichten“

Schwäbisch Gmünd. Mit Klaus Simon gastiert zurzeit einer der renommiertesten deutschen Holzbildhauer der Gegenwart in der Galerie im Prediger. „Sichten“ heißt die Werkschau, die er mit 22 teils mehrteiligen Arbeiten vorstellt. Am Donnerstag, 12. März, um 18 Uhr führt Joachim Haller durch die Ausstellung und stellt den Künstler und dessen weiter
  • 583 Leser

Tanzen und Lauschen

Schwäbisch Gmünd. Zum Thema „Innehalten und Kraft schöpfen“ gibt es am Samstag, 14. März, ab 14 Uhr einen entspannenden Nachmittag für Frauen im Kloster der Franziskanerinnen in Gmünd. Marion Müller leitet dabei temperamentvolle und ruhige meditative Tänze an. Brigitte Hirth erzählt geheimnisvolle Geschichten und stellt eine einfache Entspannungsmethode weiter
  • 768 Leser

Versammlung der Kleintierzüchter

Göggingen. Zur Generalversammlung am Freitag, 13. März, lädt der Kleintierzuchverein Göggingen seine Mitglieder ein. Interessierte treffen sich dazu im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins. Die Versammlung der Kleintierzüchter beginnt um 20 Uhr weiter
  • 937 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ZFLS-Rentnergemeinschaft trifft sich

Die ZFLS–Rentnergemeinschaft hält am Donnerstag, 12. März, ab 14 Uhr ihre Hauptversammlung im Stadtgarten im Hans-Baldung-Grien-Saal ab. Besucher können die Tiefgarage im Stadtgarten kostenlos nützen. Neben Berichten gibt es ein Referat von Thomas Maile, Leiter des Präventionsteams im Polizeipräsidium Aalen, zum Thema „Fahreignung bis ins weiter
  • 130 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blutspendeaktion in Spraitbach

Der DRK-Blutspendedienst ruft alle gesunden MitbürgerInnen zur Blutspende auf am Donnerstag, 12. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Spraitbach. Als Dankeschön erhält jeder Spender ein praktisches Fahrradreparatur-Set. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres; Erstspender dürfen jedoch nicht älter weiter
  • 117 Leser

Der Trend geht zum Projektchor

Insgesamt harmonische Hauptversammlung des Gesangvereins Germania Mutlangen
Die Posten des Kassierers und des Wirtschaftsführers blieben unbesetzt bei der Hauptversammlung des Gesangvereins Germania Mutlangen. Die beiden Vorsitzenden übernahmen diese Aufgaben kommisarisch. weiter
  • 1456 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hauptversammlung Liederkranz Täferrot

Am Freitag, 13. März, lädt der Liederkranz Täferrot seine Mitglieder zur Hauptvesammlung in die Gaststätte Leintalperle. Beginn ist um 19.30 Uhr. Auf der Tagesordnung steht neben den üblichen Regularien auch die Gründung eines Kinderchores. weiter
  • 339 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infonachmittage in Leinzell

Die Werkrealschule Leinzell lädt am Donnerstag, 12. März, von 13.30 bis 16 Uhr zum Infonachmittag ein. Die Realschule Leinzell hat ihren Infonachmittag am Freitag, 13. März, von 14.30 bis 16.30 Uhr. weiter
  • 105 Leser

Unheilig für „Echo“ nominiert

Preisvergabe am 26. März – Tagespost-Openair mit dem Grafen am 26. Juni
Die Band Unheilig ist für den „Echo“ nominiert. Das Erste überträgt die Preisvergabe am 26. März ab 20.15 Uhr. Live ist Unheilig beim Tagespost-Openair „Gipfelstürmer“ am Freitag, 26. Juni, auf dem Gmünder Schießtalplatz zu erleben. weiter
  • 336 Leser

Bürgerinfo zur Ortsmitte abgesagt

Noch Abstimmungsbedarf
Sie ist das zentrale Thema in Spraitbach: Die neue Ortsmitte. Die für den 17. März angesetzte Bürgerversammlung dazu, hat der Gemeinderat nach einer nichtöffentlichen Beratung nun trotzdem erstmal abgesagt: „Ehe wir an die Öffentlichkeit gehen, müssen noch Details geklärt werden“, sagt Bürgermeister Ulrich Baum. weiter
  • 224 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ACE-Kreis Ostwürttemberg

Der Auto Club Europa (ACE) Ostwürttemberg lädt Mitglieder und Freunde zur Clubversammlung am Donnerstag, 12. März, in den Gasthof Weisses Rössl in Königsbronn ein. Beginn ist um 19 Uhr. Unter anderem werden die Neuerungen für 2015 bekannt gegeben. weiter
  • 431 Leser

Alarm im Darm

AOK und Gmünder Tagespost laden zu einem Informationsabend ein
„Alarm im Darm“ ist der Titel einer Informationsveranstaltung, zu der die AOK Ostwürttemberg, die Stauferklinik und die Gmünder Tagespost am Dienstag, 31. März, um 19.30 Uhr in den Gmünder Stadtgarten einladen. weiter
  • 341 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fein-Rentnertreff fährt nach Bad Tölz

Der Jahresausflug des Fein-Rentnertreffs führt am 7. Juli nach Bad Tölz. Damit das Betreuungsteam planen kann, sollten sich die Mitglieder der Rentnergemeinschaft umgehend anmelden. Abfahrtstellen und -zeiten werden beim nächsten Treff bekannt gegeben. Anmeldungen nehmen Eugen Wanner, Telefon (07173) 5789, und Helmut Bader, Telefon (07171) 73853, entgegen. weiter

Jung gefreit und nie bereut

Goldene Hochzeit von Brigitte und Karl Fink aus Obergröningen
Am 12. März vor 50 Jahren schlossen Brigitte Grössl und Karl Fink in Aalen den Bund der Ehe. Die Braut war damals erst siebzehn Jahre alt. Trotz dieser frühen Heirat haben die Finks ihre Entscheidung nie bereut. weiter
  • 5
  • 141 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDRudolf Wieland, Breslauer Straße 50, Bettringen, zum 90. GeburtstagGertrud Egetenmayer, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 86. GeburtstagIlse Istel, Katharinenstraße 1, zum 85. GeburtstagAdolf Haag, Kaiserhofstraße 18, Bargau, zum 85. GeburtstagHaci Savas, Baldungstraße 13, zum 84. GeburtstagGerhard Wahl, Schloßstraße 21, Lindach, weiter
  • 426 Leser

Frauen Union für Frauenquote

Die Frauen Union Ostalb befürwortet die Einführung einer Frauenquote. „Die Geschlechterquote von 30 Prozent für Aufsichtsräte großer Unternehmen ist ein wichtiges politisches Signal. Zum Internationalen Frauentag wird endlich ein Gesetz verabschiedet, das nachhaltige Veränderungen in den Führungspositionen der Wirtschaft und im öffentlichen Dienst weiter
  • 338 Leser
SCHAUFENSTER

„Sabine Essinger“

Die Kabarettistin kommt am Sonntag, 15. März, auf die Kleinkunstbühne im Restaurant Kaffeehaus Schwäbisch Gmünd. Beginn: 18 Uhr, Eintritt: 12 Euro, Reservierungen: Tel: (07171) 495058. weiter
  • 803 Leser

Duo Vision spielt

Dmitry Fomitchev und Katharina Senkova im Schwörhaus
Das kommende Schwörhaus Konzert in Schwäbisch Gmünd wird von zwei jungen Künstlern bestritten, die in der Region beheimatet sind und sich als Musiker bereits einen guten Ruf erspielt haben. Das Duo Vision mit Dmitry Fomitchev (Violine) und Katharina Senkova am Klavier konzertiert am Sonntag, 22. März, 20 Uhr bei den Schwörhauskonzerten. weiter
  • 509 Leser
SCHAUFENSTER

Humor in Concert

Gogol & Mäx gastieren am Freitag, 13. März, 20 Uhr in der Auerbachhalle Urbach. Was diese Komiker auf den Theaterbühnen darbieten, ist bemerkenswert. Zwei Stunden des Lachens und Staunens über die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und schier unbegreifliche Instrumentenvielfalt. Eintritt im Vorverkauf 19 (zzgl. Gebühr) und an der Abendkasse weiter
  • 719 Leser

Musikwinter-Jazz

Urban Jazz aus dem Hauptstadtdschungel in Gschwend
Nach sieben Jahren kommt die Berliner Band Yakou Tribe am Samstag, 21. März, 19 Uhr, wieder ins Gschwender Bilderhaus. Hier kennt man sie: im Februar 2008 haben sie dort einen literarischen Abend mit Christian Brückner musikalisch unterlegt. weiter
  • 322 Leser

Trio Akkzent auf Schloss Kapfenburg

Jazz Lights Konzert am
Drei tolle Nachwuchsmusiker, zwei Akkordeons und ein Saxophon – bei der alljährlichen Kooperationsveranstaltung der Stiftung Schloss Kapfenburg mit den Jazz Lights Oberkochen, Samstag, 14. März , 19.30 Uhr, kann man das Trio akkzent live erleben. Es gilt als eine der vielversprechendsten Neuentdeckungen der Jazz- und Weltmusikszene. weiter
  • 527 Leser

Werke von Mitgliedern des Kunstvereins

„Kunst von uns“ bis Sonntag
Noch bis Sonntag, 15. März 2015, läuft im Kunstverein Aalen die Ausstellung „Kunst von uns“, die bereits zahlreiche Besucher gesehen haben. weiter
  • 380 Leser

Synagoge beim Königsturm?

Stadträte besichtigten Imhofstraße 9 – OB: Rolle der Juden bei Stadtgründung größer als gedacht
Experten sind sich fast sicher, dass im Gebäude Imhofstraße 9 im Mittelalter eine prachtvolle Synagoge eingerichtet war. Und es deutet sich an, dass Juden in der Gründungszeit der Stadt eine weit größere Rolle spielten als bisher gedacht. Klar ist inzwischen, dass das Haus zu den ältesten Gebäuden der Stadt gehört. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Frühjahrsbörse für Kinderbedarf

Eine Kinderbedarfsbörse gibt’s am Samstag, 14. März, von 9 bis 12 Uhr in der Stadthalle Lorch. Kindersitze werden auf die gesetzliche Norm geprüft. Einlass für Schwangere mit Mutterpass ist um 8.45 Uhr am Hintereingang. weiter
  • 266 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Innerstädtisches Verkehrskonzept

Mit der Umsetzung des innerstädtischen Verkehrskonzepts an der Stuttgarter Straße in Lorch beschäftigt sich der Lorcher Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt an diesem Donnerstag ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Außerdem geht es unter anderem um eine neue Schulküche für die Verbundschule und Bauanträge. weiter
  • 304 Leser
ZUR PERSON

Manfred Achatz

Lorch. Manfred Achatz, langjähriger Aktiver des Musikvereins Stadtkapelle Lorch, ist 60. Er ist als Tenorhornist und Gastgeber der vereinsinternen Musikgruppe „Galoppers“ ein wichtiger und verlässlicher Aktivposten im Verein. weiter
  • 1204 Leser

Schneider Ehrenmitglied

Schützengilde Lorch zeichnet Jugendleiter für langjähriges Engagement aus
Viele sportliche Erfolge und eine sehr aktive Vereinsarbeit kann die Schützengilde Lorch aufweisen. Das brachte Vorsitzender Reinhard Kurz bei der Hauptversammlung zum Ausdruck. weiter
  • 140 Leser

Umschulung zum Industriemechaniker gestartet

17 Teilnehmer starteten eine Umschulung zum Industriemechaniker in der Technischen Akademie (TA) für berufliche Bildung. Die Perspektiven nach erfolgreichem Abschluss der Umschulung sind laut TA ausgezeichnet, denn es fehlen nach wie vor ausgebildete Fachkräfte, insbesondere im Metallbereich. Umschulungsmeister Markus Hölldampf führt die „Neuen“ weiter
  • 669 Leser

Wohnen in jeder Lebenslage

Auszubildende der Berufsfachschule für Altenpflege im Kloster Lorch präsentieren Projekt
„Schöner Wohnen – für dich, für mich, für alle“. So lautet der Titel der aktuellen und damit siebten Projektarbeit der Berufsfachschule für Altenpflege des Diakonischen Instituts für Soziale Berufe im Kloster Lorch. weiter
  • 110 Leser

Wunsch nach Frieden in der Ukraine

Ukrainische Mütter haben sich auf dem Gmünder Marktplatz getroffen, um ihre Solidarität mit dem Friedenswunsch der Mehrheit ihre Landsleute auszudrücken. Sie wollten die Mitbürger in ihrer zweiten Heimat Schwäbisch Gmünd darauf aufmerksam machen, dass es den Krieg im Osteuropa immer noch gibt: ein Problem, das hier nicht vergessen werden dürfe. Die weiter
  • 5
  • 407 Leser

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Bei Rainau-Buch am Mittwochabend

Tödlicher Unfall zwischen Hüttlingen und Buch auf der K3320. Ein Motorradfahrer ist am frühen Abend kurz vor Buch verunglückt. Über den genauen Unfallverlauf herrscht momentan noch Unklarheit, sicher ist aber wohl, dass der Fahrer ohne Fremdeinwirkungen verunglückt ist. Das Motorrad wurde meterweit vom Fahrer weggeschleudert.

weiter

FW / FDP will Konzept für Schulen

Bläse: Vor Sommer im Rat
Die Fraktion Freie Wähler / FDP will von der Verwaltung ein Konzept zu geplanten Baumaßnahmen an Gmünds Schulen und den Kosten dafür. Dies sagte FW / FDP-Sprecher Ullrich Dombrowski. weiter
  • 200 Leser

Katholiken wählen am Sonntag

Kirchengemeinderatswahl
Am kommenden Wochenende haben die Katholiken im Ostalbkreis und in der gesamten Diözese Rottenburg-Stuttgart die Wahl. Gewählt werden die Mitglieder der Kirchengemeinde- und Pastoralräte. Im Dekanat Ostalb gibt es in 101 der 105 Gemeinden eine Wahl. weiter
  • 495 Leser

Freunde für den Himmelsstürmer

Freundeskreis übernimmt Turm-Pflege in Wetzgau
Der Himmelsstürmer war während der Gartenschau ein Gmünder Wahrzeichen. Damit er weiterhin eines bleibt, hat die Stadt am Mittwoch die Pflege des Turms an den Freundeskreis Himmelsstürmer übertragen. Der will den Turm ab April an den Wochenenden für Besucher zugänglich machen. weiter
  • 327 Leser
AUS DEM BAUAUSSCHUSS

Gegen Hundekot in der Grabenallee

Die Stadtverwaltung will Sorge dafür tragen, dass Hunde in der Grabenallee an der Leine geführt werden und Hundekot von den Hundebesitzern entfernt wird. Dies sicherte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse den Stadträten Albert Stadelmaier (CDU) und Dr. Constance Schwarzkopf-Streit (FWF) zu. Stadelmaier hatte nach Regeln für die Hundehaltung in der Grabenallee weiter
  • 256 Leser
AUS DEM BAUAUSSCHUSS

Kinderhaus Schießtal wird größer

Das Kinderhaus Schießtal soll größer werden. Darüber diskutierten am Mittwoch die Stadträte des Bauausschusses. Weil Kinder aus Familien vom Wohngebiet Kiesäcker den Kindergarten nutzen wollen und die Bosch Automotive Steering GmbH Interesse an Plätzen für Kinder von Mitarbeitern hat, sollen im Kinderhaus nahe des Freibads drei Gruppen mit insgesamt weiter
  • 5
  • 1189 Leser
AUS DEM BAUAUSSCHUSS

Wetzgau West II soll starten

Die Arbeiten für die Erschließung des Baugebiets Wetzgau West II will Gmünds Stadtverwaltung für insgesamt 942 000 Euro an die Untergröninger Firma Eichele vergeben. Der Áuftrag beinhaltet Kanalarbeiten, Straßenbau und Hausanschlüsse. Celestino Piazza (CDU) hakte bei Breitbandanschlüssen nach. Er sprach für Glasfaserleitungen von Kosten in Höhe von weiter
  • 1
  • 663 Leser

Zentraler Tag für Protestanten

Die Entscheidung über den Immobilien-Verkauf steht an
„Dieser Donnerstag wird ein wichtiger Tag für die Evangelischen in Schwäbisch Gmünd“, so sieht es Kirchenbezirksrechner Joachim Richter. Denn an diesem Tag entscheidet der Gesamtkirchengemeinderat voraussichtlich über den Verkauf von Immobilien. Das Thema sorgt seit Wochen für Aufregung in Gmünd. weiter
  • 372 Leser

Seminar für Personalräte im Abtsgmünder Rathaus

Abtsgmünd. Insgesamt 27 Vertreter von Personalräten aus sechs Kommunen im Ostalbkreis haben sich zu einem zweitägigen Seminar in Abtsgmünd getroffen. Darüber berichtet die Gemeinde in einer Pressemitteilung. Bürgermeister Armin Kiemel und Initiator sowie Personalratsvorsitzender der Gemeinde Abtsgmünd, Werner Götz,

weiter
  • 1818 Leser

Kleine Bauern bestellen den Hof

In der Ganztags-Grundschule Täferrot steht auch die Landwirtschaft auf dem Lehrplan
Die Sonne lacht – und sie hat allen Grund dazu. Denn an diesem Nachmittag sieht sie viele fleißige Mädchen und Buben, die im Bauernhof und auf dem Gelände der Grundschule in Täferrot zupacken und mit Feuereifer helfen. weiter

Testament des Partners selbst verfasst

21 Monate auf Bewährung: Schöffengericht verurteilt 45-Jährige, weil sie Testament des Partners gefälscht hat
23 Jahre teilte sie Tisch und Bett mit ihrem Partner, bis der Ende Juli 2010 nach schwerer Krankheit stirbt – ohne ein Testament zu hinterlassen. Also greift die heute 45-Jährige selbst zum Stift. Der Betrug fliegt auf. Das Amtsgericht Ellwangen verurteilte sie jetzt zu einer Bewährungsstrafe. weiter
  • 688 Leser

Löste die Erdgasleitung die Explosion aus?

Tote im zerstörten Haus bei Gundelfingen noch immer nicht identifiziert - Kriminapolizei ermittelt
In Echenbrunn bei Gundelfingen ist am Dienstagnachmittag ein Haus explodiert. Inzwischen gehen die Ermittler von einer Gasexplosion aus. Ursache ist vermutlich eine Erdgasleitung, die am Haus vorbeiführt. Einsatzkräfte finden in dem total zerstörten Haus die Leiche einer Frau, vermutlich der Hausbewohnerin. Deren Identität war am Mittwochnachmittag weiter
  • 4
  • 7178 Leser

Philharmoniker spielen Jazz

The Philharmonics sind am Samstag, 21. März, zu Gast bei den Jazz Lights in der Carl-Zeiss-Kulturkantine
Walzer und Brahms zusammen mit der Musik von Chick Corea und Piazolla spielen. Geht nicht? Geht immer, sagten sich vier Wiener Philharmoniker und drei weitere Musiker und gründeten die The Philharmonics. Ein hochkarätiges Crossover-Ensemble, das am 21. März bei den Jazz Lights spielt. Einer der Musiker – Tibor Kovac – spricht im Interview weiter
  • 353 Leser

Preis für Haus in Schmiedgasse

Planung von Architekturbüro Kohn und Kohn als „beispielhaftes Bauen“ ausgezeichnet
Ein Neubau zwischen alten Fachwerkhäusern – ohne das Gesamtbild zu zerstören. Das ist dem Architekturbüro Kohn und Kohn bei einem Haus in der Hinteren Schmiedgasse gelungen. Dafür gab’s den Sieg beim Wettbewerb „Beispielhaftes Bauen im Ostalbkreis.“ weiter
  • 189 Leser

Hospizarbeit braucht Herz

Ehrenamtliche für die Begleitung Sterbender gesucht – Neue Ausbildung beginnt am Freitag
Die Angst vorm Sterben können sie nicht nehmen. Wohl aber die Angst davor, in den letzten Tagen und Stunden des Lebens allein zu sein. Die ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz sucht Ehrenamtliche. Der persönliche Einsatz, so die Hospizbegleiterin Margit Ruscher, sei hoch: „Aber Sie bekommen fürchterlich viel zurück.“ weiter
  • 387 Leser

Mann stiehlt Handy auf offener Straße

Dieb flüchtet zu Fuß und später am Bahnhof über die Gleise

Ellwangen. Einem 57-jährigen Mann wurde am hellichten Tag auf offener Straße sein Handy weggenommen, der Täter flüchtete. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei am Dienstagnachmittag in der Innenstadt, im Bereich zwischen Aalener Straße, Marienstraße, Hirtengasse und Bachgasse. Das spätere Opfer  kam gegen

weiter
  • 1
  • 2354 Leser

Neustart mit Neubau

Spatenstich für Musikschule Jam’in – Proberaum für lokale Bands ist mit eingeplant
Muckibude und Musikschule unter einem Dach – eine Kombination mit Konfliktpotenzial. Die Musikschule Jam’in hat nach elf Jahren den Mietvertrag im Bifora-Gebäude gekündigt. Als Grund nennen die Betreiber „Lärmbelästigung“ durch das Fitness-Studio. Kurzerhand haben sie sich zum Bau einer eigenen Musikschule auf der Jugendmeile weiter
  • 5
  • 409 Leser

Zwei Verletzte bei Unfall in Aalen

Aalen. Vor dem Kreisverkehr Bahnhofstraße/Willy-Brandt-Straße wurden zwei Personen leicht verletzt, an drei unfallbeteiligten Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 18000 Euro. Ausgelöst wurde der Unfall nach Angaben der Polizei durch eine 23-jährige Skoda-Fahrerin, die gegen 17 Uhr auf ihren Vordermann auffuhr und ihn

weiter
  • 2968 Leser

Tor zur Bewegung bald offen

Stadt will direkten Zugang zum Parcours an der Grabenallee noch in diesem Monat schaffen
Der Bewegungsparcours zwischen Grabenallee und Parlerstraße ist gefragt, längst nicht nur bei Senioren. Allerdings sind die Geräte, die die Beweglichkeit verbessern sollen, wegen der Umzäunung nur schwer zugänglich. Das aber soll sich bald ändern, stellt Rathaussprecher Markus Herrmann in Aussicht. weiter
  • 372 Leser

Regionalsport (13)

Ammann und Werder holen den Pokal

Ski, Langlauf: Wirtsberg-Pokal und Bezirksmeisterschaften des Skibezirks Ostalb
Grün im Tal und Weiß auf dem Berg: bei frühlingshaft warmen Temperaturen konnte noch der traditionelle Wirtsberg-Pokallauf durchgeführt werden. Dabei holten Annette Ammann und Patrick Werder. weiter
  • 261 Leser

Bargauer Kampfgeist nicht belohnt

Handball, Frauen Bezirksliga
Trotz sehr guten Leistungen konnten sich die Damen des TV Bargau in der EWS-Arena gegen Ligaprimus FA Göppingen nicht durchsetzten und nahmen eine 17:19-Niederlage mit nach Hause. weiter
  • 345 Leser

Erneute Punkteteilung

Handball, Landesliga Frauen: SG Bettringen holt 22:22-Remis beim TV Stetten
In einer turbulenten Partie verpassten es die Landesligadamen der SG Bettringen beim Auswärtsspiel in Stetten rechtzeitig den Sack zuzumachen. Die Tabellennachbarn trennten sich mit einem 22:22-Unentschieden. weiter
  • 115 Leser

Erneutes Gold

Rhythmische Sportgymnastik: TSV-Duo erfolgreich
Dem Großdeinbacher Duo Julia Pongratz und Sophia Rühl gelang es in dieser Saison nach zweimal Silber und einmal Gold erneut, eine Goldmedaille zu erringen. Dieses Mal bei den Gaumeisterschaften in Ötlingen. weiter
  • 181 Leser

Frickenhofen ist im Pokalfinale

Volleyball, Bezirkspokal
Mit einem 3:0-Sieg gegen den Bezirksligisten TSG Eislingen I gelingt dem SV Frickenhofen zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte der Einzug in das Pokalfinale. weiter
  • 102 Leser

HSG holt Remis gegen Steinheim

Handball, Frauen Bezirksliga
Das erwartet schwere Spiel hatten die Damen der 1. Frauenmannschaft der HSG Winzingen/Wißgoldingen gegen den TV Steinheim. Am Ende holten sie ein 25:25-Unentschieden. weiter
  • 171 Leser

SGB bleibt auf Kurs

Tischtennis: Damen Landesliga Gruppe 2
Trotz anfänglichen Schwierigkeiten konnten die Damen der SG Bettringen das Spiel gegen den DJK Sportbund Stuttgart 3 durch einen fulminanten Endspurt mit 8:4 für sich entscheiden. weiter
  • 282 Leser

Sportlich begabte Kinder gesucht

Handball, Talentiadesichtung
Bei den von der HSG Winzingen - Wißgoldingen und der Volksbank Göppingen organisierten VR-Talentiade-Sichtungen am kommenden Wochenende dürfen Mädchen und Jungen den Jahrgängen 2004 und jünger zeigen, was in ihnen steckt. weiter
  • 301 Leser
SPORT IN KÜRZE

Straßdorfer Turniersieger

Fußball. Die F1-Junioren des TV Straßdorf nahmen am Staufercup des TSV Wäschenbeuren teil. In der Vorrunde gewann die Mannschaft gegen die TG Reichenbach mit 6:0, gegen den SV Pfahlbronn 4:1 und gegen den TSV Wäschenbeuren mit 4:0. Als Gruppensieger ging es dann ins Endspiel gegen den TSV Oberensingen. Auch das Spiel wurde von den Jungs souverän mit weiter
  • 355 Leser

Wie Frauen sich wehren können

Frauen-Selbstverteidigungskurs
Einen Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren bietet die Jiu-Jitsu-Abteilung der TSF Gschwend vom 24. bis 26. April an. weiter
  • 291 Leser

Acht Neue und ein Rückschlag

Fußball, 2. Bundesliga: Erzgebirge Aue hat im Kampf um den Ligaverbleib Mut geschöpft
Die Investitionen scheinen sich bezahlt zu machen. Mit acht Neuen hat sich Erzgebirge Aue in der Winterpause verstärkt und seitdem bereits sieben Punkte geholt. Der Drittletzte gastiert am Sonntag beim Schlusslicht VfR Aalen und will den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt schaffen. Anpfiff: 13.30 Uhr. weiter
  • 367 Leser

Vogt weicht „Eddie, the Eagle“

Skispringen, Weltcup: Carina Vogt zum Abschluss der Saison auf der Großschanze in Oslo
Doppel-Weltmeisterin Carina Vogt startet am Freitagabend beim letzten Weltcupskispringen der Frauen in der aktuellen Saison. Gesprungen wird von der Großschanze in Oslo, am Dienstagnachmittag ist die deutsche Frauen-Nationalmannschaft dort eingetroffen. weiter
  • 411 Leser

Überregional (85)

"Und dann hat es gekracht"

Geisterfahrer vor Gericht: Nach Casino-Hauptgewinn im Rausch ans Steuer
Unter Tränen hat der 51-jährige Geisterfahrer von Wiesbaden seine Schuld bekannt. Er hatte im Casino eine halbe Million gewonnen, den Gewinn gefeiert und berauscht einen Unfall gebaut. Ein Mensch starb. weiter
  • 532 Leser

Affront gegen Obama

US-Senatoren untergraben Verhandlungen mit Iran
In einem Brief an die Regierung in Teheran wenden sich konservative US-Senatoren gegen ein Atom-Abkommen mit dem Iran. Das Weiße Haus reagiert empört auf diese Einmischung in die Außenpolitik. weiter
  • 575 Leser

Alle schauen ins Loch

Gelände des Thyssen-Forschungsturms in Rottweil ist viel besucht - Turmbau hat begonnen
Das Fundament für den Aufzugs-Forschungsturm von Thyssen Krupp in Rottweil ist fertig. Der Bau des 246 Meter hohen Turms hat begonnen. Die Baustelle zieht seit Beginn der Arbeiten jede Menge Fans an. weiter
  • 5
  • 709 Leser

Apple wird zum Luxus-Verkäufer

Angriff auf Hersteller von teuren Uhren
Apple hat schon etliche Branchen durcheinandergewirbelt. Jetzt steht das Luxus-Geschäft auf der Agenda. Ob das Konzept aufgeht, ist unsicher. weiter
  • 680 Leser

Audi übertrifft eigene Erwartungen

VW-Tochter verteidigt Rang vor Daimler - Mitarbeiter bekommen 6540 Euro Prämie
Audi bleibt auf Rekordfahrt. Die Ingolstadter VW-Tochter wächst vor allem in China. Vom Boom in Fernost profitieren auch die heimischen Werke mit Investitionen und einem anhaltenden Personalaufbau. weiter
  • 781 Leser

Auf einen Blick vom 11. März 2015

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE ACHTELFINALE - RÜCKSPIELE Real Madrid - Schalke 04 3:4 (2:2) Schalke 04: Wellenreuther - Höwedes, Matip, Nastasic - Barnetta (81. Uchida), Fuchs - Neustädter - Höger (57. Goretzka), Meyer - Choupo-Moting (29. Sané), Huntelaar. Tore: 0:1 Fuchs (20.), 1:1 Ronaldo (25.), 1:2 Huntelaar (40.), 2:2 Ronaldo (45.+1), 3:2 Benzema (53.), weiter
  • 681 Leser

Auswanderung auf Zeit

Deutsche kommen nach einigen Auslandsjahren meist wieder zurück
Seit Jahren wandern mehr deutsche Staatsangehörige aus als in die Bundesrepublik zurückkehren. Doch zeigt eine Studie, dass es keinen dauerhaften Weggang Hochqualifizierter aus Deutschland gibt. weiter
  • 563 Leser

Bahnmitarbeiter öfter attackiert

1500-mal sind Bahnmitarbeiter im vergangenen Jahr angegriffen worden. 2013 waren es 1200 Angriffe. Das hat die Deutsche Bahn in ihrem Sicherheitsbericht mitgeteilt. Auch seien Züge und Bahngebäude letztes Jahr 19 350-mal mit Graffiti beschmiert worden, das war ein Viertel mehr als 2013. Sachschaden: 8,1 Millionen Euro. Aus den Angriffen auf ihre Mitarbeiter weiter
  • 376 Leser

Beamtenbund droht Koalition mit Klage

Beamtenbundchef Volker Stich schlägt im Streit mit der grün-roten Landesregierung um mehr Geld für Staatsdiener scharfe Töne an. In den "Stuttgarter Nachrichten" forderte Stich, den anstehenden Tarifabschluss für die Landesangestellten zeit- und inhaltsgleich auf die Landesbeamten zu übertragen. Sollte Grün-Rot die Beamten erneut benachteiligen, werde weiter
  • 444 Leser

Dahlmeier und Co. locker ins WM-Einzel

Von Druck will Laura Dahlmeier nichts mehr wissen. "Die Ziele sind bei weitem erfüllt. Wir können ganz befreit in den Rest der WM gehen", sagte die 21-Jährige. Mit ihrer Silbermedaille in der Verfolgung hat sie den jungen deutschen Biathletinnen früh die ersehnte Einzelmedaille beschert. "Alles, was jetzt noch kommt, ist Zugabe", betonte Dahlmeier vor weiter
  • 466 Leser

Der Kompromiss auf den Fildern und seine Folgen

Neue Variante des Flughafenhalts kostet 95 Millionen Euro mehr - S-Bahnhof und Rohrer Kurve erst nach 2021 fertig
Die Projektpartner haben sich auf einen neuen Filderbahnhof geeinigt. Wie geht es weiter? Klar ist: Ein S-21-Teilstück wird verspätet fertig. Aber das erhöht die Chance, die Schnellbahntrasse 2021 zu eröffnen. weiter
  • 473 Leser

DFB-Team freut sich auf Chance zur Revanche

Lena Goeßling strahlte beim Gedanken an die Chance zur Revanche über das ganze Gesicht. "Mich freut's, denn so können wir auf keinen Fall nach Hause fahren", sagte die Fußball-Nationalspielerin mit Blick auf das erneute Duell beim Algarve Cup mit ihrer Wolfsburger Teamkollegin Nilla Fischer: "Wir wollen den Schweden zeigen, dass sie nicht ein zweites weiter
  • 526 Leser

Dichtung und Physik

Jérôme Ferrari über Werner Heisenberg
Der Krieg ist vorbei, die Atombombe wird noch fallen. Es ist Mai 1945 am bayerischen Walchensee, als in die Mitte zwischen zwei Katastrophen eine Frage fällt: "Wie finden Sie unseren See und unsere Berge?" Eine "unerhörte Frage", die da an einen amerikanischen Soldaten gerichtet wird. Denn der sie stellt, heißt Werner Heisenberg. Der Atomphysiker, der weiter
  • 514 Leser

Die Angst vor dem frühen Scheitern

Bayern München empfängt im Champions-League-Achtelfinale heute Schachtjor Donezk
Das 0:0 aus dem Hinspiel gegen Donezk ist für Bayern München ein gefährliches Ergebnis. Ein Tor der konterstarken Ukrainer und dem deutschen Rekordmeister droht das frühe Aus in der Königsklasse. weiter
  • 517 Leser

Ein Milchshake für den Papst

Im September wird Papst Franziskus in der amerikanischen Stadt Philadelphia zum Weltfamilientreffen erwartet. Die dortige Lokalzeitung ist schon vorab begeistert, als "once-in-a-lifetime-event" (Deutsch: einmalige Gelegenheit im Leben) beschreibt sie den Besuch. Und in gewohnt enthusiastischer Manier bereiten sich die Amerikaner auf das Oberhaupt des weiter
  • 513 Leser

Erbschaftssteuer: Kulitz erhöht Druck auf CDU

Vor den Verhandlungen über die Erbschaftssteuer pochen Unternehmen im Südwesten auf Änderungen der Reformpläne - und drohen sogar mit Konsequenzen bei der Landtagswahl. "Ich fordere Thomas Strobl als Landesvorsitzenden der CDU dazu auf, sich entschlossen für eine Änderung der Eckpunkte von Wolfgang Schäuble einzusetzen", sagte der Präsident des Baden-Württembergischen weiter
  • 803 Leser

Expedition in die Wildnis

Ausgesetzt Das Konzept "Dropped" besteht darin, Profi-Sportler mit verbundenen Augen per Hubschrauber in ein entlegenes Gebiet zu bringen. Nur ausgestattet mit Wasser und einem GPS-Sender müssen sie in der Wildnis überleben, Nahrung suchen, Unterstände für die Nacht bauen und auf eigene Faust zurück in die Zivilisation finden. Erst kürzlich hatte Louis weiter
  • 420 Leser

Freund nach nur einem Sprung Sieger

Starke Winde beim Weltcup in Kuopio
Severin Freund hat beim Skisprung-Weltcup in Kuopio seinen sechsten Saisonsieg gefeiert und in der Gesamtwertung viel Boden gutgemacht. weiter
  • 509 Leser

Fußball AKTUELL

Ergebnisse der Champions League: Real Madrid - Schalke 04 3:4 (2:2) FC Porto-FC Basel 4:0 (1:0) Damit ist Schalke 04 ausgeschieden. weiter
  • 351 Leser

Heiße Endphase beginnt

Vorrunden-Champion Mannheim Favorit für Eishockey-Meisterschaft
Mannheim oder Berlin - die Frage nach Anwärtern auf den deutschen Eishockey-Titel reduziert sich auf ein Duo. Vorjahresmeister Ingolstadt steht weniger hoch im Kurs. Heute geht's los mit den Playoff-Duellen. weiter
  • 482 Leser

Historische Miniaturen

Julian Barnes kluge und emotionale "Lebensstufen"
Julian Barnes gehört seit vielen Jahren zu den wichtigen und viel gelesenen europäischen Literataten. Mit Romanen wie "Flauberts Papagei" oder "Darüber reden" war er schon in den 80er und 90er Jahren auch hierzulande ein beliebter und erfolgreicher Autor. Und bereits damals bezog er sich nicht nur auf Themen seiner britischen Heimat, sondern überquerte weiter
  • 542 Leser

In Athen wird die Geldnot immer größer

Griechenland verhandelt wieder mit der Troika, auch wenn sie nicht so heißen darf. Vom Ergebnis der Gespräche hängt die Freigabe von Hilfskrediten ab. weiter
  • 638 Leser

Internationale Justiz

IStGH Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag. Er ahndet Völkermord, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Hier werden Einzelpersonen angeklagt, nicht Staaten. EGMR Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg wacht über die Einhaltung der Europäischen Menschenrechtskonvention. Der EGMR ist kein Organ der EU, weiter
  • 510 Leser

Iraker beginnen Rückeroberung von Tikrit

Mehr als eine Woche nach Beginn der Großoffensive gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) haben irakische Kräfte nach eigenen Angaben mit dem Sturm auf Tikrit, die Heimatstadt des früheren Herrschers Saddam Hussein, begonnen. Die IS-Kämpfer wurden aus drei Richtungen angegriffen, hieß es am Dienstag aus Sicherheitskreisen. Am Montagabend konnten weiter
  • 617 Leser

Karina Kraushaar stirbt mit 43

Die Schauspielerin Karina Kraushaar ist im Alter von 43 Jahren gestorben. Bekannt geworden war sie vor allem mit ihrer Rolle als Meeresbiologin an der Seite von Karsten Speck in der ZDF-Serie "Hallo Robbie!". Kleinere Auftritte hatte sie in Serien wie "Die Rettungsflieger", "Für alle Fälle Stefanie", "Alarm für Cobra 11" und "In aller Freundschaft". weiter
  • 1226 Leser

Kein Verfahren gegen ehemalige Ministerin Gönner

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart leitet keine Ermittlungen gegen Ex-Verkehrsministerin Gönner wegen des sogenannten großen Verkehrsvertrags mit der Bahn ein. Es gebe keine Anhaltspunkte für Straftaten. weiter
  • 458 Leser

Kommentar · LANDTAG: Zwei Arten von Abgeordneten

Für die seit 2011 wirksame Reform der Abgeordnetenvergütung hat der Landtag von Baden-Württemberg viel Lob erfahren. Tatsächlich war der Beschluss richtig, die Diäten für Abgeordnete zu erhöhen und im Gegenzug die üppigen Pensionen für Politiker a.D. durch eigenverantwortliche Altersvorsorge zu ersetzen. Damit ist die Politik näher an die Lebenswirklichkeit weiter
  • 477 Leser

Kommentar · USA/IRAN: Quertreiber aus dem Senat

US-Vizepräsident Joe Biden traf den Nagel auf den Kopf: Jener Brief an Teheran, mit dem 47 Senatoren versuchen, ein Atomabkommen mit Iran zu torpedieren, liegt unter der Würde des Oberhauses im amerikanischen Kongress. Schließlich verstanden sich Senatoren früher als Staatsmänner, der Respekt vor dem Präsidial-amt und anderen hohen Institutionen war weiter
  • 452 Leser

Kommentar: Es fehlt an Vertrauen

Mit ihrer dicken Geldspritze will die EZB die angeblichen Deflationsgefahren bannen und die Wirtschaft ankurbeln. Aber ist es überhaupt die richtige Medizin? EZB-Präsident Mario Draghi sieht sich auf dem richtigen Weg, um den nach seiner Auffassung drohenden Preisverfall zu bekämpfen. Der Theorie nach droht bei einer anhaltend negativen Entwicklung weiter
  • 692 Leser

Landtag vor Umstellung der Altersvorsorge

Im Landtag von Baden-Württemberg zeichnet sich eine Mehrheit für eine Neuregelung der Altersvorsorge der Abgeordneten ab. Danach soll das Parlament in Stuttgart ab 2016 für seine Abgeordneten ins Versorgungswerk des nordrhein-westfälischen Landtags einzahlen, das mit viel höheren Garantiezinsen lockt als private Rentenversicherer. Seit 2011 müssen die weiter
  • 482 Leser

Lazio feiert nach Doppelpack Oldie Klose

Miroslav Klose klopfte sich mit der Hand aufs Herz und zelebrierte ausgelassen seine "Doppietta": Der 36 Jahre alte WM-Rekord-Torschütze war einmal mehr der Mann des Tages bei Lazio Rom, denn dem Weltmeister gelang beim 4:0 (1:0)-Kantersieg gegen den AC Florenz, der ohne den verletzten Mario Gomez angetreten war, in der Serie A ein Doppelpack. Der Routinier weiter
  • 506 Leser

Leitartikel · NEMZOW-MORD: Nibelungentreue

Von Stefan Scholl, Moskau Fünf Verhaftete, ein Geständnis nach gut einer Woche, das ist Rekordtempo. Nach politischen Auftragsmördern wird in Russland sonst Jahre, ja Jahrzehnte, gefahndet. Die Ermittlungen im Mordfall Boris Nemzow aber erstaunen auch durch ihr Ergebnis: Keine glatzköpfigen Ultrapatrioten aus dem Dunstkreis der kremlnahen Straßenkampforganisation weiter
  • 597 Leser

Leitplanke durchbrochen

Ein Bergungskran steht auf der Autobahn 5 bei Lahr neben einem umgestürzten Lastwagen: Der Lkw hatte nach Polizeiangaben gestern zuerst die Mittelleitplanke durchbrochen und war dann umgekippt. Wegen des Unfalls musste die Autobahn zeitweise gesperrt werden. Lange Staus waren die Folge. Foto: dpa weiter
  • 546 Leser

Leute im Blick vom 11. März 2015

Samuel L. Jackson Dass andere ihn wegen seines Stotterns verspottet haben, hat den US-Filmstar Samuel L. Jackson (66) härter gemacht. "Meine Reaktion war, dass ich versucht habe, schlauer als alle anderen zu werden", sagte er der "Stuttgarter Zeitung". "In der Klasse habe ich die Messlatte so hochgelegt, dass mir der Rest der Klasse nicht mehr folgen weiter

Literatur aus Israel

Schwerpunkt Zwischen Holocaust und modernem Alltag: Literatur aus Israel steht in diesem Jahr im Zentrum der Leipziger Buchmesse. Die hebräische Sprache ist erst in der Neuzeit wieder zum Leben erweckt worden - heute blüht in Israel das literarische Schaffen. Das 50-jährige Bestehen der deutsch-israelischen Beziehungen ist in diesem Jahr Anlass für weiter
  • 521 Leser

Machenschaften im Schottdorf-Labor

Abrechnungsbetrug mit Wissen der bayerischen Justiz? Ehemaliger LKA-Fahnder sagt aus
Ein Untersuchungsausschuss des bayerischen Landtags bemüht sich, Licht in die Affäre um möglichen Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen zu bringen. Jetzt hat ein LKA-Fahnder ausgesagt. weiter
  • 624 Leser

Marktberichte

HEIZÖL Frei Verbr. Tank Großr. Stuttg. inkl. MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise Preisentwicklung zur Vorwoche: steigend 1000-1500 l 79,54 4501-5500 l 69,44 1501-2000 l 75,45 5501-6500 l 69,02 2001-2500 l 73,11 6501-7500 l 68,46 2501-3500 l 71,22 7501-8500 l 68,16 3501-4500 l 70,51 HOLZPELLETS Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 weiter
  • 660 Leser

Mehrheit will Olympia

Hamburg und Berlin stimmen für Bewerbung um Spiele 2024
Mehr Hamburger können sich für olympische Spiele erwärmen als Berliner - doch das ist keine Vorentscheidung. Die kommt kommende Woche. weiter
  • 477 Leser

Mit Kohl aus der Krise?

McDonald's braucht dringend neue Rezepte - Branchenprimus unter Druck
McDonald's steht mit dem Rücken zur Wand und muss sich neu erfinden, bevor noch mehr Kunden zur Konkurrenz abwandern. Mittlerweile wird sogar schon Grünkohl als Hoffnungsträger gehandelt. weiter
  • 660 Leser

Mitarbeiter engagierter

Firmen verbessern Führungskultur und Arbeitsbedingungen
Früher bangten viele um ihren Job. Hohe Arbeitslosigkeit machte die Untergebenen demütig. Jetzt hat sich der Wind gedreht, Mitarbeiter sind selbstbewusster geworden. Und sie sind engagierter. weiter
  • 691 Leser

Na sowas... . . .

Ein Goldgräber in Australien hat einen 2,7 Kilo-Klumpen gefunden. Der Schatz sei umgerechnet 96 000 Euro wert, berichtete die Zeitung "The Age". Den genauen Fundort bei Wedderburn, 200 Kilometer nordwestlich von Melbourne, hält der Glückspilz geheim. Er habe Kupfer vermutet, als der Metalldetektor anschlug. Ein paar Zentimeter unter der Oberfläche habe weiter
  • 372 Leser

Nelsons triumphiert mit Schostakowitsch

Wenn Mitte Mai die Berliner Philharmoniker einen neuen Chefdirigenten wählen, gehört der aus Riga stammende Andris Nelsons zu den Top-Kandidaten. Er steht am Pult der bedeutendsten Orchester, ist mit "Lohengrin" Bayreuth-erfahren, leitet seit dieser Saison als Musikdirektor das Boston Symphony Orchestra, und wer den 36-Jährigen jetzt in der Stuttgarter weiter
  • 470 Leser

Neuer Ozeanriese auf Reisen

Ein Ozeanriese der Meyer Werft im niedersächsischen Papenburg hat seine erste Reise in Richtung Nordsee angetreten. Die 348 Meter lange und 41 Meter breite "Anthem of the Seas" passierte gestern Nachmittag die Schleuse des Werfthafens. Das Riesenschiff kann bis zu 4188 Passagiere beherbergen. Die Taufe soll am 20. April im englischen Southampton stattfinden. weiter
  • 518 Leser

Neugier treibt Auswanderer

Studie untersucht Gründe für Wegzug Deutscher
Geld spielt für deutsche Auswanderer als Motiv eine wichtige, aber nicht die Hauptrolle. Für etwa zwei von drei Befragten einer aktuellen Studie sind neue Berufs- und Lebenserfahrungen der wesentliche Grund, Deutschland den Rücken zu kehren - ein höheres Einkommen erhoffen sich 46,9 Prozent. Der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration weiter
  • 490 Leser

Notizen vom 11. März 2015

Keime im Geflügel Auf etwa der Hälfte der geschlachteten Masthähnchen und in frischem Hähnchenfleisch sind 2013 gefährliche Keime und Bakterien gefunden worden. Das meldet das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL). In den vergangenen fünf Jahren seien hier keine Fortschritte erzielt worden. Häufig seien auch Keime entdeckt weiter
  • 492 Leser

Notizen vom 11. März 2015

Neue Cranko-Schule Baden-Württemberg hat die Freigabe für den Bau der neuen John-Cranko-Schule in Stuttgart erteilt. Das teilte das Finanzministerium gestern mit. Die 50 Millionen Euro teuren Gebäude für die renommierte Ballettschule sollen im Sommer 2018 in Betrieb gehen. Zwischen der neuen Probebühne der Compagnie am Urbansplatz und dem Internatsgebäude weiter
  • 456 Leser

Notizen vom 11. März 2015

Edathy zahlt an Feuerwehr Für die Geldauflage von 5000 Euro aus dem Kinderporno-Prozess gegen den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy ist ein neuer Empfänger gefunden. Nachdem der Kinderschutzbund das Geld überraschend abgelehnt hatte, entschied sich das Gericht für den niedersächsischen Jugend- und Kinderfeuerwehrverband. Dieser willigte weiter
  • 546 Leser

Notizen vom 11. März 2015

Rüdiger trainiert wieder Fußball - Verteidiger Antonio Rüdiger vom VfB Stuttgart hat rund drei Monate nach seiner Meniskusverletzung im rechten Knie wieder eine Einheit auf dem Rasen absolviert. Der 22-Jährige arbeitete gestern individuell mit Athletiktrainer Chima Onyeike. Arsenal im Halbfinale Fußball - Mesut Özil und Per Mertesacker haben mit dem weiter
  • 617 Leser

Notizen vom 11. März 2015

Kreditverträge fehlerhaft Neun von zehn Immobilienkreditverträge, die zwischen 2002 und 2010 abgeschlossen wurden, enthalten fehlerhafte Widerrufsbelehrungen. Das hat die Verbraucherzentrale Hamburg ermittelt, die 1509 Darlehensverträge geprüft hat. In 89,5 Prozent fanden sich Mängel, etwa fehlende Informationen über den Beginn der Widerrufsfrist oder weiter
  • 618 Leser

Nur der Neubau glänzt

Weltstrafgericht soll Menschenrechtsverletzer verfolgen - Die meisten Verfahren platzen
Ob Diktator oder Präsident - kein Menschenrechtsverletzer soll ungeschoren davon kommen. Das ist das Ziel des Weltstrafgerichts (IStGH) in Den Haag. Doch die Bilanz ist mehr als mager. weiter
  • 484 Leser

Nächste Runde im Atomstreit

Verhandlungen Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) und der Iran haben ihre Verhandlungen wieder aufgenommen. Die Atomwächter wollen überprüfen, ob das iranische Atomprogramm eine militärische Ausrichtung hat. Beide Seiten vereinbarten ein weiteres Treffen Ende April in Teheran. Inspektionen Der Wiener UN-Behörde ging es insbesondere um die Inspektion weiter
  • 376 Leser

Nächtlicher Freund in der Not

Der Radio-Kulttalker Jürgen Domian kündigt nach 20 Jahren Live-Telefonseelsorge seinen Rückzug an
Jede Nacht hört er sich die Probleme anderer Menschen an. Jürgen Domian hört zu, gibt Ratschläge und redet ihnen ins Gewissen. Doch bald ist Schluss damit. Der Nachtmensch will mehr vom Tag haben. weiter
  • 511 Leser

Oedegaard verpasst Rekord

Zu alt Das norwegische Talent Martin Oedegaard hat gestern die Chance verpasst, als jüngster Spieler in der Champions League zum Einsatz zu kommen. Real-Trainer Carlo Ancelotti hatte den Jungstar aus der B-Elf des Champions-League-Siegers nicht in den A-Kader berufen. Damit wird Oedegaard den über 20 Jahre alten Rekord des Nigerianers Celestine Babayaro weiter
  • 515 Leser

POLITISCHES Buch: Mehr als Chlorhühnchen

Thilo Bode: Die Freihandelslüge. Warum TTIP nur den Konzernen nützt - und uns allen schadet. DVA München. 272 Seiten. 14,99 Euro. Lange war es ruhig um TTIP und viele wussten nicht einmal, was sich hinter der Abkürzung verbirgt. Inzwischen ist die Öffentlichkeit aufgewacht und diskutiert über das Freihandelsabkommen. Chlorhühnchen beherrschen das Thema. weiter
  • 624 Leser

Polizist erschießt Schwarzen

Opfer war womöglich geistig verwirrt
Ein weißer Polizist hat bei Atlanta im US-Staat Georgia einen nackten Afroamerikaner erschossen, der möglicherweise geistig verwirrt war. Das bestätigte ein Polizeisprecher am Dienstag. Der 26-Jährige habe in einer Wohngegend an Türen geklopft und sei nackt auf einem Parkplatz herumgekrochen. Als die Polizei eintraf, sei er auf einen Polizisten zugelaufen, weiter
  • 501 Leser

Porto lässt Basel nicht den Hauch einer Chance

Der FC Porto steht erstmals seit sechs Jahren wieder im Viertelfinale der Champions League. Portugals heimstarker 27-maliger Fußball-Meister wurde seiner Favoritenrolle mit dem hochverdienten 4:0 (1:0) gegen den FC Basel im Achtelfinal-Rückspiel gerecht, nachdem sich beide Mannschaften im ersten Duell 1:1 getrennt hatten. Damit blieben die Gastgeber weiter
  • 502 Leser

Reale Zitter-Welt

Schalke hatte beim 4:3 in Madrid eine riesige Champions-League-Chance
Schalke 04 hat den sensationellen Einzug ins Viertelfinale der Champions League bei Real Madrid nur um ein Tor verpasst. Nach dem 0:2 im Achtelfinal-Hinspiel gewannen die Königsblauen mit 4:3 (2:2). weiter
  • 5
  • 500 Leser

Rekordabsatz bei Audi

Volkswagen-Tochter übertrifft eigene Ziele
Audi hat im vergangenen Jahr so viele Auto wie nie zuvor verkauft und erstmals seinen Umsatz auf mehr als 53 Milliarden Euro gesteigert. "2014 haben wir mehr geliefert als versprochen", erklärte der Vorstandsvorsitzende Rupert Stadler gestern in Ingolstadt. Die Volkswagen-Tochter erzielte zudem einen operativen Gewinn von über fünf Milliarden Euro. weiter
  • 521 Leser

Rekordjagd gestoppt

Anleger erwarten steigende Zinsen in den USA
Die Aussicht auf bald steigende US-Leitzinsen hat am Dienstag die Rekordjagd des Dax gestoppt. Als Belastung hinzu kam das andauernde griechische Schuldendrama. Der Präsident der regionalen Niederlassung der US-Notenbank Fed in Dallas hatte angemahnt, die Fed solle angesichts eines schon deutlich erholten Arbeitsmarktes nicht zu lange mit der geplanten weiter
  • 561 Leser

Renditewunder im Landtag

Versorgungswerk NRW verspricht Stuttgarter Abgeordneten üppige Zinsen
Das Versorgungswerk NRW verspricht Politikern für den gleichen Betrag eine weit höhere Rente als private Versicherer. Aber lohnt sich ein Wechsel für alle? Und wer zahlt am Ende die Zeche? weiter
  • 476 Leser

Rottweil: Das Loch für den Turm

Thyssen Krupp hat in Rottweil damit begonnen, einen 246 Meter hohen Forschungsturm hochzuziehen. Darin sollen Hochgeschwindigkeits-Aufzüge getestet werden. Der Turm wird höher als der Stuttgarter Fernsehturm. Schon jetzt ist das Interesse an der Baustelle groß (Südwestumschau). Foto: Haberer www.luftbilder.net weiter
  • 716 Leser

Seltsame Anrufe

Scherzanrufe Nicht ernst zu nehmende Anrufe gibt es in Domians Sendung zuhauf. Einige seltsame Anrufe jedoch haben jedoch ernste Hintergründe. Der "Mett-Mann" Edwin (26) offenbarte einst seine Vorliebe für Hack. Einmal im Monat, so erzählte er, kaufe er beim Metzger seines Vertrauens um die 60 Kilo Hackfleisch (Mett). Daraus forme er einen Frauenkörper, weiter
  • 1
  • 766 Leser

Stichwort · KIRCHENFINANZEN: Steuern und Geld vom Staat

In Deutschland haben die Kirchen das von der Verfassung gesicherte Recht, von ihren Mitgliedern Abgaben (Kirchensteuern) zu erheben. Diese Steuer ist ihre wichtigste Finanzquelle. Die Höhe richtet sich in der Regel nach der Einkommenssteuer. Die Kirchensteuer wird vom Staat eingezogen; er erhält dafür rund drei Prozent des Aufkommens. Dass trotz sinkender weiter
  • 495 Leser

Tod in der Überlebens-Show

Zehn Opfer bei Helikopterunglück während Dreharbeiten
Überleben ist das Konzept der Sendung. Doch beim Dreh zur französischen Abenteuer-Show "Dropped" sind zehn Menschen in den Tod geflogen. Warum zwei Hubschrauber kollidierten, ist unklar. weiter

Unfälle auf der Gegenfahrbahn

Januar 2015: Auf der Flucht vor der Polizei fährt ein Mann bei Cottbus in falscher Richtung auf die A15. Er rast gegen einen Autotransporter und stirbt am Unfallort. Dezember 2014: Ein Mann fährt am Dreieck Ahlhorner Heide in Niedersachsen falsch auf die A29. Auf der Überholspur kollidiert er mit einem anderen Auto. Beide Fahrer sterben. Dezember 2014: weiter
  • 552 Leser

Unzufrieden mit Prinzenrolle

Zehn-Millionen-Einkauf Kevin-Prince Boateng erhitzt Schalker Gemüter
Kevin-Prince Boateng hat ein Problem beim FC Schalke 04: Großverdiener hat die hohen Erwartungen in Gelsenkirchen zuletzt immer weniger erfüllt. Inzwischen machen sogar Wechselgerüchte die Runde. weiter
  • 504 Leser

Verdienst

Diät Die Landtagsabgeordneten erhalten eine monatliche Diät in Höhe von 7290 Euro, diese Summe muss versteuert werden. Für allgemeine Kosten wie Wahlkreisbüro, Porto, Mehraufwendungen am Sitz des Landtags und bei parlamentarisch bedingten Reisen erhält der Abgeordnete eine monatliche Pauschale von 1533 Euro. Zudem zahlt das Land die Kosten für eine weiter
  • 471 Leser

Verkaufsverbot für Laserpointer?

Nach gefährlichen Blendattacken mit Laserpointern will Baden-Württemberg den Verkauf der Geräte an normale Verbraucher verbieten lassen. Die grün-rote Landesregierung startet dazu eine Bundesratsinitiative. Die Bundesregierung soll damit aufgefordert werden, sich für eine europarechtliche Regelung stark zu machen. "Bis es so weit ist, soll eine Verordnungsermächtigung weiter
  • 518 Leser

Verrat und Frieden

Ein neuer beeindruckender Roman des Schriftstellers Amos Oz
Als er ungefähr acht Jahre alt war, so erinnert sich der 1939 geborene Amos Oz, sei er zum ersten Mal als Verräter beschimpft worden. In der britischen Besatzungszeit hatte er sich mit einem dicken Sergeanten angefreundet: "Er hat mir ein bisschen Englisch beigebracht und ich ihm im Gegenzug ein paar Brocken Hebräisch . . ." Oz, der große israelische weiter
  • 858 Leser

Von Kontakten zum Ku-Klux-Klan nichts gewusst?

Fall Florian H.: Ermittler berichtet im NSU-Ausschuss - Bruder und Kollege waren im Geheimbund aktiv
Ein Polizist mit Kontakten zum Ku-Klux-Klan ermittelte im Fall Florian H.. Er selbst sei aber nie in der Szene aktiv gewesen, betonte er im NSU-Ausschuss. weiter
  • 702 Leser

Wettbewerber

Die Kleinen holen auf Die klassischen Rivalen wie Burger King oder Wendy's forcieren den Wettbewerb im Billigsegment der Fastfood-Anbieter. Doch damit nicht genug: Am oberen Ende der Preisspanne machen sich Premiumanbieter breit. Firmen wie Shake Shack, ein - noch - winziger, aber aggressiv expandierender Wettbewerber aus New York, dem erst kürzlich weiter
  • 623 Leser

Zahlen & Fakten

Handwerk setzt mehr um Trotz florierender Geschäfte haben die Handwerksbetriebe in Deutschland im vergangenen Jahr weniger Menschen beschäftigt. Nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes sank die Zahl der Beschäftigten im Vergleich zu 2013 um 0,1 Prozent. Die Umsätze kletterten hingegen um 2,4 Prozent. Besonders kräftige Zuwächse verzeichnete weiter
  • 564 Leser

Zahlen und Fakten

Fundament ist fertig Am 13. Februar wurde das Fundament für den 276 Meter hohen Test- und Entwicklungsturm von Thyssen Krupp Elevator in Rottweil fertig. Allein für die Bodenplatte wurden rund 710 Kubikmeter Beton verwendet. Dabei kam eine der größten Betonpumpen Deutschlands zum Einsatz. 80 Fuhren von Betonmischern waren nötig, um den Beton zu transportieren. weiter
  • 403 Leser

ZAHLEN UND FAKTEN: Ein großes Lesefest

Leipzig rüstet sich für die Buchmesse und das traditionelle Lesefest "Leipzig liest!": Die alljährliche Frühjahrs-Leistungsschau des deutschen Verlagswesens wird heute Abend mit einem Festakt im Gewandhaus offiziell eröffnet. Dabei wird auch der mit 15 000 Euro dotierte Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung verliehen. Preisträger ist in weiter
  • 528 Leser

Zentralbank wirft die Notenpresse an

Europäische Zentralbank und Bundesbank haben mit dem Kauf von Staatsanleihen begonnen. So wollen sie Konjunktur und Inflation anheizen. weiter
  • 633 Leser

ZF finanziert sich in die Weltspitze

Autozulieferer sieht keine Probleme bei der Übernahme des US-Konzerns TRW
Das Alltagsgeschäft läuft gut. Aber ZF hat Größeres vor: Die Übernahme eines der großen Autozulieferer weltweit. Die Finanzierung des TRW-Kaufs ist in trockenen Tüchern, beruhigt ZF-Chef Stefan Sommer. weiter
  • 749 Leser

Zu gut für die Tonne

Resteboxen sollen Verschwendung von Essen in Restaurants stoppen
Hamburg - Ob in Restaurants, Kantinen oder Volksfestzelten: Pro Gast, der regelmäßig auswärts isst, werden jedes Jahr 23,6 Kilogramm Essen weggeworfen. Mit der Aktion "Restlos genießen" will das Bundesernährungsministerium zusammen mit der Initiative "Greentable" etwas dagegen unternehmen. Demnächst sollen deutschlandweit 15 000 kompostierbare Reste-Boxen weiter
  • 492 Leser

Zweikampf um Olympia

Berlin und Hamburg wollen 2024 die Sommerspiele: Was spricht dafür, was dagegen?
Laut einer Umfrage sind 55 Prozent der befragten Berliner und 64 Prozent der Hamburger für eine Olympia-Bewerbung 2024 ihrer Stadt. Am 21. März fällt die Entscheidung, wer für Deutschland ins Rennen geht. weiter
  • 504 Leser

Leserbeiträge (4)

griechische Drohung - deutsche Dummheit

Es ist doch schon faszinierend wie sich Griechenland gegenüber dem größten Geldgeber präsentiert.

Mal ganz davon abgesehen, wenn man sich zurück erinnert, wie sich Griechenland in die Eurozone mit gefälschten Haushaltszahlen eingeschlichen hat und es ja seit der Troika für jeden bekannt ist, sich Herr Schäuble

weiter
  • 4
  • 493 Leser

Volkstümliches Konzert als großes Ziel

Der Musikverein Röhlingen freut sich auf das Volkstümliche Konzert, mit dem man sich musikalisch weiter entwickeln wird.Ellwangen-Röhlingen. "Die Aufgabe des Vorstands ist es, alles und alle unter einen Hut zu bringen, den nur dies führt zum Erfolg" so Vorsitzender Ludwig Kurz auf der Mitgliederversammlung im Gasthaus zum Grünen

weiter
  • 3267 Leser

Patrizius-Reliquie : Augen zu und durch!

"Der Begriff Reliquie stammt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel, wie "zurücklassen". Nach dem Tod der Heiligen lebt ihre Seele bei Gott, und wir verehren, was sie uns zurückgelassen haben, ihre Knochen oder Kleidungsstücke.

Die Reliquienverehrung war besonders im Mittelalter weit verbreitet. Die damaligen Menschen lebten viel mehr

weiter
  • 1
  • 2259 Leser

inSchwaben.de (3)

Nacht der Möglichkeiten

Gmünder Ausbildungsnacht am 20. März im Stadtgarten
„Die Berufswahl ist eine der weitreichendsten Entscheidungen, die ein junger Mensch im Leben trifft“, sagt Elmar Zillert, Leiter der Agentur für Arbeit. Deshalb hat sich die Gmünder Ausbildungsnacht, bei der knapp 100 Aussteller ihre Berufssparten präsentieren, als eine gute Informationsplattform etabliert. Am Freitag, 20. März, von 17 bis weiter
  • 246 Leser

Ruppertshofen startet durch

mit Schwung in den Frühling
„In Ruppertshofen lässt es sich gut leben“, wirbt die Gemeinde und führt als Beweis für diese Feststellung die gesunde waldreiche Höhenlage ebenso an wie die gute Infrastruktur und das aktive Vereinsleben. weiter
  • 434 Leser

Musik als Hobby

Eine Verbindung fürs ganze Leben
Musizieren fördert Kreativität, Konzentration und Teamfähigkeit beim gemeinsamen Spiel. Egal ob die Kleinsten in der Blockflötengruppe Jugendliche und Erwachsene im Musikverein oder zu Hause am Klavier – Musik ist ein Hobby für jedes Alter. weiter
  • 239 Leser