Artikel-Übersicht vom Samstag, 28. März 2015

anzeigen

Regional (13)

Lebensrettung mit Musik

Erste DLRG-Party im Gmünder Hallenbad mit Einsatzdemonstration
Abseilen vom Fünf-Meter-Turm, Weißwürste, Musik und jede Menge Wasser: Bei der DLRG-Party konnten es sich die Badegäste gutgehen lassen. Der Ortsverband Schwäbisch Gmünd der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft hatte dazu am Samstag ins Gmünder Hallenbad eingeladen. weiter
  • 117 Leser

Mit Kompressen die Kirche saniert

Arbeitskreis „Alt-Gmünd“ öffnet nach aufwändigen Arbeiten die Herrgottsruhkapelle
Frisch saniert zeigt sich die Herrgottsruhkapelle neben der Leonhardskirche an der Aalener Straße, sie ist nun wieder jeden Sonntag zum Gottesdienst geöffnet. Am Samstag konnten Besucher das Kirchlein besuchen und sich von Mitgliedern des Arbeitskreises „Alt Gmünd“ die vollbrachten Arbeiten erklären lassen. weiter

Frühjahrsputz im Erdenreich

Rund 100 ehrenamtliche Helfer bei großer Aufräumaktion rund um Stadtgarten und Remsstrand
Der Oberbürgermeister rief – und die Helfer kamen. Am Samstag erweckte Richard Arnold zusammen mit rund 100 ehrenamtlichen Helfern das Gmünder Erdenreich aus dem Winterschlaf. Die meisten kannten sich bereits von der Landesgartenschau 2014 und folgten begeistert dem Ruf zur städtischen Garten- und Bachpflege. weiter

Nach Unfall in der Scheune gelandet

Aalen-Ebnat.  Versehentlich Gas gegeben hat eine 34-jährige Ford-Fahrerin am Freitag, gegen 15.40 Uhr an der Einmündung des Hohenberger Weges in die Unterkochener Straße in Ebnat. Sie landete nach einem Verkehrsunfall in einer angrenzenden Scheune. Zuvor hatte die 34-Jährige eine 50-jährige Autofahrerin, ebenfalls mit

weiter
  • 5
  • 2560 Leser

Unfall auf der A7

Aalen. Zu einem Unfall auf der Autobahn 7 kam es am Freitag, kurz vor 17 Uhr.  In Fahrtrichtung Ulm, zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Oberkochen, wechselte ein schwarzer Wagen vom rechten auf den linken Fahrstreifen ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Ein auf der linken Spur folgender 38-jähriger Fahrer eines Mazdas musste

weiter
  • 5
  • 4048 Leser

Schwerverletzter bei Unfall - schwarzes Auto gesucht

Aalen. Schwer verletzt wurde ein 38-jähriger Autofahrer nach einem Unfall auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Oberkochen am Freitagnachmittag ins Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer eines schwarzen Autos war kurz vor 17 Uhr vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Der

weiter
  • 1892 Leser

Für kindgerechte Neugestaltung

Waldstetter Gemeinderat legt vor Ort Erneuerungsmaßnahmen am Kindergarten St. Johannes Wißgoldingen fest
Am Samstag gab’s im Außenbereich des Kindergartens St. Johannes in Wißgoldingen viele Besucher. Landschaftsarchitektin Sigrid Bombera erläuterte dem Gemeinderat die Gestaltungsmöglichkeiten. Die Räte um Bürgermeister Michael Rembold und Hausherr Pfarrer Klaus Stegmaier legten sich schließlich fest. weiter
  • 5
  • 389 Leser

Streckenverlauf für „Flowtrail“ kommt gut an

Zur TSGV-Skihütte führte den Gemeinderat der vom TSGV-Skiteam geplante „Flowtrail“ für Mountainbiker. Ein ausgewiesener Pfad soll die Freizeitsportler kanalisieren. Die Waldstetter Gemeinderäte waren mit dem vorgesehenen Streckenverlauf bei der Skihütte zufrieden. Eventuell könnte die Naturschutzbehörde einen ökologischen Ausgleich fordern, weiter
  • 574 Leser

Weltladen zieht mit Schubkarren um

Transport von Münstergasse zum Kalten Markt sorgt am Samstag für Aufmerksamkeit bei Stadtbesuchern
Alle sollen’s merken, der Gmünder Weltladen zieht um. Holterdipolter ging es darum am Samstag mit Schubkarren voller Ware von der Münstergasse zum neuen Laden am Kalten Markt. weiter
  • 5
  • 355 Leser

Missverständnis führt zu Unfall

Lorch. Gegenseitiges Missverstehen führte am Freitagmorgen in der Lorcher Kirchstraße zu einem Unfall, bei dem sich eine 81-Jährige leicht verletzte. Ein Autofahrer setzte um 7.50 Uhr aus einem Parkplatz zurück und erkannte dabei, dass sich schräg hinter seinem Auto die Fußgängerin befand. Sowohl der Autofahrer als

weiter
  • 1427 Leser

Fensterscheiben zerschossen

Aalen. Im Laufe der vergangenen Woche wurden mehrere Fensterscheiben der ehemaligen Grünbaumbrauerei mit einem Luftgewehr zerschossen. Im Inneren des denkmalgeschützten Gebäudes wurden am Freitag entsprechende Projektile aufgefunden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Schüsse wurden offenbar aus Richtung Löwenbrauerei

weiter
  • 3
  • 2671 Leser

Renner will wandern

Täferroter Bürgermeister gibt am 31. März die Rathausschlüssel weiter
„Net schwätza, schaffa“ – das war 16 Jahre sein Wahlspruch. Und wird es weiter sein. Wenn Jochen Renner am Dienstag die Schlüssel des Täferroter Rathauses abliefert, wird der Exbürgermeister die Hände nicht in den Schoß legen. Nur das Metier wechseln. Körperlich arbeiten in der Gartenbaufirma des Neffen. Später wandern. Weit reisen. weiter
  • 578 Leser

Wechsel in der „Stube am Münster“

Neuer Pächter für das Restaurant im historischen Fachwerkgebäude am Münsterplatz gefunden
In die jetzige „Stube am Münster“ in Schwäbisch Gmünd zieht bis Ende des Jahres ein neues Restaurant mit Außenbewirtung ein. Der Vertrag des jetzigen Pächters läuft bis August, danach soll das historische Gebäude zunächst saniert werden. weiter
  • 582 Leser

Regionalsport (4)

TSGV Waldstetten spielt 0:0

Fußball, Landesliga
Die Waldstetter Löwen spielten vor heimischem Publikum gegen den Verbandsligaabsteiger SV Bonlanden. Mit einem 0:0-Unentschieden endete das Spiel gegen die Bonlandener, die den dritten Tabellenplatz belegen. Der TSGV Waldstetten liegt damit weiterhin auf Tabellenplatz elf. weiter
  • 1875 Leser

1. FC Normannia Gmünd spielt 0:0

Fußball, Verbandsliga
Gegen den unangefochtenen Tabellenführer FSV 08 Bissingen trat die Elf des 1. FC Normannia Gmünd im Auswärtsspiel an. Der Halbzeitstand betrug 0:0. Das Spiel führte mit einer zweiten Hälfte weiter, in der es keiner der beiden Mannschaften gelang ein Tor zu erzielen. Damit endete das Spiel wie auch schon das Hinspiel mit einem 0:0-Unentschieden. Die weiter
  • 5
  • 2039 Leser

3:0-Sieg für TSV Essingen

Fußball, Verbandsliga
Mit 2:0 führte der TSV Essingen zur Halbzeit vor heimischem Publikum gegen den Tabellenletzten FC Wangen. Ein weiterer Treffer in der zweiten Spielhälfte führte zum 3:0-Sieg für den TSV Essingen, der damit weiter den zweiten Tabellenplatz belegt. weiter
  • 2232 Leser

VfR Aalen II verliert 0:3

Fußball, Oberliga
Zur Halbzeit lag die Elf des VfR Aalen II mit 0:2 gegen den Gastgeber Freiburger FC in Rücklage. Der Freiburger FC erweiterte in der zweiten Hälfte die Führung um einen weiteren Treffer durch ein Strafstoßtor und holte sich somit einen 3:0-Sieg. Der VfR Aalen II rutsche damit auf Tabellenplatz 14. weiter
  • 2367 Leser

Überregional (84)

"Heut' mach' ich Spätzle"

Wenn Schwaben über sich lachen: Esslingerin landet Youtube-Hit
Berlin und die Schwaben: Erst gab es Schrippen-Streit am Prenzlauer Berg. Jetzt lachen die Prenzlschwaben über sich selbst. Eine gebürtige Esslingerin gibt eine intelligente Antwort auf den "Spätzle-Krieg". weiter
  • 1169 Leser

"Wir sind Kirche" kritisiert deutsche Bischöfe

Die katholische Laienorganisation "Wir sind Kirche" vermisst bei den deutschen Bischöfen die Bereitschaft zu Reformen. Papst Franziskus stoße wichtige Veränderungen an, teilte die Reforminitiative zum Auftakt ihrer Bundesversammlung am Freitag in Freiburg an. Die Führung der Kirche in Deutschland greife diese aber zu wenig auf. Der Vorsitzende der Deutschen weiter
  • 391 Leser

Abgabe für in- und ausländische Laster

Prinzip Mautpflichtig sind derzeit Nutzfahrzeuge ab 12 Tonnen auf allen 12 800 Kilometer Autobahn in Deutschland. Die Höhe der Maut hängt von der Schadstoffklasse ab; pro Kilometer sind es 12,5 bis 21,4 Cent. Seit 1. August 2012 sind auch 1100 Kilometer vierspurige Bundesstraßen mautpflichtig. Am 1. Juli 2015 kommen weitere 1000 Kilometer hinzu. Beschlossen weiter
  • 400 Leser

Alte Bekannte

Kampagnenfähig Die Agentur "Heimat" war bereits im Jahr 2000 für die FDP tätig. Damals entwickelte sie die Kampagne für den Wahlkampf in Nordrhein-Westfalen, der die Liberalen mit 9,8 Prozent der Stimmen wieder in den Düsseldorfer Landtag brachte - auch den damals erst 21-jährigen Christian Lindner, den jetzigen FDP-Bundeschef. Die damalige Kampagne weiter
  • 361 Leser

Apple-Chef will sein Vermögen spenden

Tim Cook folgt dem Beispiel von Microsoft-Gründer Bill Gates und anderen US-Superreichen
Apple-Chef Tim Cook braucht keine Riesen-Yacht oder ein hochklassiges Sport-Team, um sein Ego zu befriedigen. In einem Interview kündigte der Topmanager an, er werde sein Vermögen spenden. weiter
  • 681 Leser

Auf einen Blick vom 28. März 2015

FUSSBALL LÄNDERSPIELE China - Haiti 2:2 (0:1) Frankreich - Brasilien 1:3 (1:1) Costa Rica - Paraguay 0:0 REGIONALLIGA Südwest, 25. Spieltag FC Nöttingen Kaiserslautern II 1:4 (0:2) Tore: 0:1 M. Müller (15.), 0:2 Hammel (43.), 0:3 Pokar (77.), 1:3 Neziraj (85.), 1:4 Hammel (86.). - Zuschauer: 827. FC Homburg Wormatia Worms 2:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Hesse weiter
  • 462 Leser

Autofabrik der Zukunft

Zetsche bekennt sich zum Standort, Kretschmann freut sich über Jobs
Die Stuttgarter Daimler AG investiert in den nächsten fünf Jahren 600 Mio. Euro in sein Werk in Sindelfingen. Der 100 Jahre alte Standort steht beispielhaft für den Wandel in der Autoproduktion. weiter
  • 729 Leser

Banken bringen Bezahl-System für Online-Einkäufe

Beim Einkaufen im Internet können Verbraucher in Deutschland ab Ende dieses Jahres ein eigenes Online-Bezahlverfahren der privaten und genossenschaftlichen Banken nutzen. Millionen von Bankkunden könnten damit dann bei Online-Händlern einkaufen und "sicher und direkt" vom eigenen Girokonto bezahlen, teilte der Bankenverband in Berlin mit. Angesichts weiter
  • 500 Leser

Bekannt aus TV und Kino

Wurzeln Bärbel Stolz wurde 1977 in Esslingen geboren, wo ihr Vater am Theater engagiert war. Später zog die Familie auf die Schwäbische Alb, wo Stolz' Vater aufgewachsen ist. Ihr Großvater hatte in Hayingen (Kreis Reutlingen) einst das dortige Naturtheater gegründet. Das übernahm der Vater, schrieb die Stücke und inszenierte sie mit Ortsansässigen. weiter
  • 356 Leser

Blackout in Amsterdam

Telefonnetze, Bahn- und Flugverkehr ausgefallen - Zentrum der Niederlande steht für mehrere Stunden still
Ein folgenschwerer Stromausfall hat gestern den Großraum Amsterdam lahmgelegt. In weiten Teilen Nord-Hollands saßen am Vormittag tausende Menschen zum Teil stundenlang in Zügen, Straßenbahnen, Metros und Fahrstühlen fest. Am internationalen Flughafen Schiphol konnten vorübergehend keine Maschinen starten und landen. Einige Dutzend Flüge mussten komplett weiter
  • 412 Leser

Brasilien seit WM-Debakel ungeschlagen

Gnadenlose Effizienz statt brotlose Kunst, taktische Disziplin statt offensives Spektakel: Die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft hat mit dem siebten Sieg im siebten Spiel nach dem WM-Debakel wieder den Glauben an sich gefunden. Die Seleção ließ auch beim 3:1 (1:1) in Paris gegen den kommenden EM-Gastgeber Frankreich das im Land des Rekordweltmeisters weiter
  • 354 Leser

BUCKS HEILE WELT: 2015 zum Schleuderpreis

Damit das klar ist: Wir gehören nicht zu denen, die alle halbe Jahre wieder wegen der Zeitumstellung lamentieren. Wir lamentieren ganzjährig. Wegen allem. Dafür lassen wir grundsätzlich auch das Positive nicht außer Acht. In jedem ausgewachsenen Vollpfosten entdecken wir - mit größter Mühe, aber immerhin - das zarte Pföstchen, das er einmal war. Und weiter
  • 438 Leser

Bundestag winkt Pkw-Maut durch

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland wird nach jahrelangem Streit bald eine Pkw-Maut fällig. Trotz offener Zweifel an den erhofften Einnahmen beschloss der Bundestag gestern das Wunschprojekt der CSU. Die Opposition kritisierte die Pläne als antieuropäisch und sagte voraus, dass der Europäische Gerichtshof (EuGH) sie stoppen werde. Eingeführt weiter
  • 424 Leser

CDU übt scharfe Kritik am Kopftuchurteil

Fraktionsvize Mack: Ausdruck falsch verstandener Toleranz - Für die Schulen nicht handhabbar
Das Kopftuchurteil stößt in der Südwest-CDU auf heftige Ablehnung. Die Landesregierung feilt derweil an einem verfassungskonformen Schulgesetz. weiter
  • 5
  • 559 Leser

Co-Pilot verbarg Krankheit

Ermittler finden zerrissenes ärztliches Attest für den Unglückstag
Der Germanwings-Pilot Andreas L. war in der Uniklinik Düsseldorf in Behandlung - offenbar ohne dies seinem Arbeitgeber mitzuteilen. weiter
  • 523 Leser

Das größte Werk

Der Standort Sindelfingen ist das größte Produktionswerk von Daimler weltweit. 2014 liefen dort 370 000 Fahrzeuge vom Band. Neben dem CLS und der E-Klasse produziert Daimler dort die S-Klasse, den Sportwagen AMG GT und die Edel-Limousine Maybach. Auch der Flügeltürer Mercedes-Benz 300 SL lief dort vom Band. 37 000 Mitarbeiter Zuletzt arbeiteten dort weiter
  • 535 Leser

Daten der Deutschlandtour

Termine Antonio Andrades Compa·ia Flamenca tourt demnächst mit "Mi Carmen Flamenca" durch Deutschland. Sie gastiert am 11. April, 20 Uhr, und 12. April, 19 Uhr, im Konzerthaus Dortmund; von 17. bis 20. Juni, jeweils 20 Uhr, in München; und von 30. September bis 1. Oktober, jeweils 20 Uhr, im Theaterhaus Stuttgart. Die Vorführung dauert 2 Stunden und weiter
  • 490 Leser

Der Erfolgsfahrt droht das Ende

Zehn Jahre Lkw-Maut: Betreiber Toll Collect ist nur noch bis 2018 in diesem lukrativen Geschäft
Seit zehn Jahren zieht Toll Collect erfolgreich die Lkw-Maut ein. Doch die Zukunft ist ungewiss, weil der Vertrag mit dem Bund 2018 ausläuft. Beim Thema Pkw-Maut hält sich das Unternehmen sehr zurück. weiter
  • 760 Leser

Die Schlagerkönigin räumt ab

Vier Echos für Helene Fischer - "Atemlos durch die Nacht" zum Hit des Jahres gekürt
Wie erwartet triumphierte Helene Fischer bei der Echo- Verleihung. Die Schlagerkönigin hat gleich vier Musikpreise bekommen. weiter
  • 319 Leser

Drogenkartelle bezahlten Prostituierte für US-Fahnder

Regierungsbericht bringt haarsträubenden Skandal über wilde Sex-Partys in Kolumbien ans Licht
Eigentlich sollten US-Agenten in Kolumbien Rauschgifthändlern das Handwerk legen. Stattdessen ließen sie sich auf Sex-Orgien ein - bezahlt von Kartellen. So steht es in einem Bericht des US-Justizministeriums. weiter
  • 551 Leser

Ehe-Aus für den Altkanzler

Gerhard Schröder von seiner Frau Doris getrennt - Politiker scheitern oft
In Deutschland scheitern jedes Jahr rund 180 000 Ehen. Das trifft auch Prominente wie jetzt Ex-Kanzler Gerhard Schröder und seine Noch-Frau Doris. Bei Politikern scheint es besonders oft zu kriseln. weiter

Ein Tanz von Liebe und Leid

Ex-Ludwigsburger bringt eine andalusische "Carmen" auf die Bühne
Antonio Andrade, einer der profiliertesten Flamenco-Gitarristen Spaniens, kehrt mit "Mi Carmen Flamenca" in seine einstige Heimat zurück. Der Chef einer Tanzcompagnie wuchs im Schwäbischen auf. weiter
  • 487 Leser

Einigung in Chemiebranche

Tarifstreit beigelegt - 2,8 Prozent mehr Lohn
Nach ungewöhnlich harten Verhandlungen gibt es in der Chemieindustrie eine Tarifeinigung. Danach erhalten die 550 000 Beschäftigten 2,8 Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von 17 Monaten, teilten Arbeitgeber und Gewerkschaft in Stuttgart mit. Außerdem einigten sich die Tarifparteien auf erhöhte Einzahlungen in einen sogenannten Demografie-Fonds. Die weiter
  • 383 Leser

EM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Kasachstan - Island Sa., 16.00 Tschechien - Lettland Sa., 18.00 Niederlande - Türkei Sa., 20.45 1. Tschechien 4 4 0 0 10:5 12 2. Island 4 3 0 1 9:2 9 3. Niederlande 4 2 0 2 10:5 6 4. Türkei 4 1 1 2 5:7 4 5. Lettland 4 0 2 2 1:10 2 6. Kasachstan 4 0 1 3 4:10 1 GRUPPE B Israel - Wales Sa., 18.00 Andorra - Bosnien-Herzegowina Sa., 20.45 Belgien weiter
  • 361 Leser

Enttäuschung nach schwachem Auftritt

Eiskunstlauf-WM: Dem deutschen Hoffnungsträger Peter Liebers unterlaufen zu viele Fehler
Eine Erklärung für das Debakel hat Peter Liebers nicht parat. Der Berliner hat bei der Eiskunstlauf-WM eine Top-Ten-Platzierung klar verpasst. weiter
  • 390 Leser

Fackelträger des Blues

Der britische Gitarrist und Sänger Eric Clapton wird am Montag 70 Jahre alt
Er ist einer der letzten Gitarrenhelden: Eric Clapton hat die Blues- und Rockmusik revolutioniert. Mit 70 scheint er nun bereit, den Blues weiter zu geben. weiter
  • 528 Leser

FDP plant eine Sonderumlage

Zur Finanzierung von Wahlkampagnen plant die finanziell angeschlagene FDP eine zeitlich befristete Sonderumlage für ihre bundesweit rund 57000 Mitglieder. Die Parteispitze will dazu auf dem Bundesparteitag am 15. Mai in Berlin eigens die Satzung ändern. Das geht aus einem Antrag des Bundesvorstands hervor, der der SÜDWEST PRESSE vorliegt. Vor Kreisschatzmeistern weiter
  • 467 Leser

Formel Ungewiss

Bernie Ecclestone hinterfragt die Attraktivität der eigenen Renn-Serie
Bernie Ecclestone stellt nicht nur den Deutschland-Grand-Prix im kommenden Jahr infrage, sondern auch den Fortbestand der Formel 1 in ihrer jetzigen Form. Es mangelt an Attraktivität. weiter
  • 383 Leser

Gescheiterte Initiativen

Asylverfahren Bayern ist mit seiner Forderung, weitere Balkan-Staaten als "sichere Herkunftsländer" einzustufen, im Bundesrat abgeprallt. Die Initiative sah vor, dass auch Asylbewerber aus dem Kosovo, aus Albanien und Montenegro in einem beschleunigten und vereinfachten Verfahren in ihre Heimat zurückgeschickt werden können. Stalker Bayern und Hessen weiter
  • 356 Leser

Gründergeist schwindet

In Deutschland gründen immer weniger Menschen einen eigene Firma. Ein Grund ist der robuste Arbeitsmarkt: Es gibt gute Möglichkeiten, eine Anstellung zu finden. Im vergangenen Jahr haben so wenige Menschen den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt wie noch nie. Insgesamt wurden 124 000 Betriebe neu gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl weiter
  • 416 Leser

Hapag-Lloyd sieht sich gut aufgestellt

Der Chef nennt das zurückliegende Jahr "ambivalent". Die führende deutsche Reederei Hapag-Lloyd hat einen Verlust von nahezu 604 Mio. EUR erlitten, aber gleichzeitig den Grundstein für eine bessere Zukunft gelegt. Das Konzernergebnis sei aber stark von Einmaleffekten geprägt, teilte das Unternehmen mit. Dazu gehörten vor allem die Übernahme der Containersparte weiter
  • 618 Leser

Harte Strafen für Islamisten

IS-Unterstützer müssen ins Gefängnis
Der Prozess gegen drei Unterstützer der Terrormiliz "Islamischer Staat" endete mit langen Haftstrafen. Die Verteidiger hatten in letzter Minute vergeblich versucht, das Verfahren mit einem neuen Zeugen zu drehen. weiter
  • 374 Leser

Harte Strafen für Islamisten

Haft wegen Unterstützung des IS - Gericht lehnt Überraschungszeugen ab
Der Prozess gegen drei Unterstützer der Terrormiliz "Islamischer Staat" endete mit langen Haftstrafen. Die Verteidiger hatten in letzter Minute vergeblich versucht, das Verfahren mit einem neuen Zeugen zu drehen. weiter
  • 537 Leser

Heimspiel als Vorteil

Volleyball: Berlin hofft auf die Überraschung
Als klarer Außenseiter geht der deutsche Volleyball-Meister BR Volleys ins Final Four der Champions League am Wochenende in Berlin. Der Gastgeber bekommt es im Halbfinale heute (17 Uhr/Sport 1) mit dem schweren Brocken Zenit Kasan zu tun. "Für mich ist Kasan der Turnierfavorit. Die Russen sind auf allen Positionen optimal besetzt. Trotzdem: Ich denke, weiter
  • 372 Leser

Huntelaar und Dost müssen Holland retten

Niederlande baut in der EM-Qualifikation auf Hilfe aus der Bundesliga
Bundesliga hilf. Die kriselnden Niederländer bauen auf die Torjäger Klaas-Jan Huntelaar und Bas Dost. Hertha-Trainer Pal Dardai soll das EM-Ticket für Ungarn lösen. Sein Engagement dort ist umstritten. weiter
  • 273 Leser

Im Schatten von Boko Haram

Nigeria wählt - Chance auf ersten demokratischen Machtwechsel
Hoffnung will nicht richtig aufkommen: Auch wenn jetzt in Nigeria doch gewählt werden kann, bleibt die Lage schwierig. Die Terrormiliz Boko Haram destabilisiert das Land, auch wirtschaftlich steckt es in der Krise. weiter
  • 444 Leser

In Bestbesetzung

Nationalelf tritt morgen in Georgien mit zehn Weltmeistern an
Zehn Weltmeister sollen es morgen richten. Bundestrainer Joachim Löw tritt mit der derzeit stärksten Besetzung zum EM-Qualifikationsspiel beim Weltranglisten-126. an. Keine weiteren Experimente also in Tiflis. weiter
  • 363 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · Heinz MÜLLER: Urteil geht ans Herz

Jean-Marc Bosman war kein brillanter Fußballer. Sportgeschichte hat der Belgier dennoch geschrieben. Er erwirkte 1995 vor dem Europäischen Gerichtshof das weitreichende Urteil, dass Profisportler nach Ende ihres Vertrages ablösefrei zu einem anderen Verein wechseln dürfen. Zudem brachte Bosman die im europäischen Sport bestehenden Restriktionen für weiter
  • 424 Leser

Islamisten vor deutschen Gerichten

Jugendstrafe Im ersten deutschen Prozess gegen ein Mitglied der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) verurteilt das Frankfurter Oberlandesgericht den Angeklagten im Dezember 2014 zu drei Jahren und neun Monaten Jugendstrafe. Somalia Vor dem Frankfurter Oberlandesgericht sind seit März 2015 sechs weitere mutmaßliche deutsche Islamisten angeklagt. Laut weiter
  • 404 Leser

Kein Wort zu Bondes abgesagter Kandidatur

Klare Mehrheit nach Bewerberstreit: Freiburger Grüne setzen erneut auf den Abgeordneten Pix
Der Freiburger Wahlkreis ist für die Grünen eine sichere Bank. Minister Bonde wollte deshalb hier antreten. Doch sein Parteifreund Pix mochte nicht weichen. Der Machtkampf hat Wunden geschlagen. weiter
  • 534 Leser

Kommentar · AIRBUS-ABSTURZ: Band des Trauerns

Mats Hummels widmet sein nächstes Tor der beim Absturz von Flug 4U 9525 ums Leben gekommenen Spanischlehrerin aus Haltern am See. Dort trauert der Ort um die 18 Todesopfer des Gymnasiums der Stadt. Der Dortmunder Fußballprofi sagte sofort zu: "Mache ich! Mein Beileid . . .". Es sind solche kleinen Geschichten, die die Worte des Bundespräsidenten belegen, weiter
  • 420 Leser

Kommentar · ISLAMISTENPROZESS: Angemessenes Urteil

Ismail I. hat Glück gehabt, denn der Dschihad ist kein Kinderspiel. Egal, ob dem jungen Mann langweilig war in seinem Leben und er einen neuen Kick suchte, oder ob er seine Familie rächen wollte, die unter dem syrischen Diktator Baschar al Assad gelitten hatte. Gleichgültig, ob er nur Hilfe leisten wollte oder nicht doch in tiefer religiöser Verblendung weiter
  • 358 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Schub durch Konsumboom

Durch die Bank korrigieren die Konjunktur-Experten derzeit ihre Wachstumsprognosen für Deutschland nach oben. Die Wirtschaftsweisen überraschten mit dem bislang kräftigsten Aufschlag. Um satte 0,8 Prozentpunkte hob der Sachverständigenrat seine Wachstumserwartung auf 1,8 Prozent an. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung rechnet gar mit 2,2 weiter
  • 705 Leser

Kretschmann schließt Koalition mit Linken aus

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist erklärtermaßen kein Freund davon, Koalitionsoptionen vor der Wahl grundsätzlich auszuschließen. Doch nach der jüngsten Umfrage, die theoretisch auch die Option eines Bündnisses zwischen Grünen, SPD und der Linken eröffnet, positioniert sich der Regierungschef nun unmissverständlich. "Winfried Kretschmann weiter
  • 399 Leser

Leitartikel · JEMEN: Neues Pulverfass

Von Martin Gehlen, Kairo Die arabische Tragödie erlebt ihren nächsten Akt: Erst Syrien und Irak, dann Libyen - und jetzt auch der Jemen. Seit Donnerstag eskalieren Krieg und Bürgerkrieg auf der Arabischen Halbinsel, seit fünf Jahrzehnten Wohlstandsregion und Großtankstelle der Welt. Und wieder explodiert die gleiche toxische Mixtur aus globalen, regionalen, weiter
  • 476 Leser

Lesen als Privatvergnügen

Dieses Mal geht es nicht um Griechenland, sondern um das Papier, das Sie in ihren Händen halten. Ihre Zeitung. Es ist ein wenig in Mode gekommen, über dieses strukturierte und überdies praktische Medium die Nase zu rümpfen. Dabei gibt es viele gute Gründe, sich Informationen auf diesem Wege zu Gemüte zu führen. Ein großer Vorzug: Es schaut Ihnen beim weiter
  • 442 Leser

Leute im Blick vom 28. März 2015

Nicole Die Schlagersängerin Nicole (50) war 1982 in einer ähnlichen Situation wie Andreas Kümmert vor wenigen Wochen. Kurz vor ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest habe sie sehr gezweifelt, sagte sie der "Mainpost". "Mir gingen so viele Gedanken durch den Kopf. Willst du das wirklich? Wirst du genug Kraft haben, dem ganzen Druck zu widerstehen?", weiter
  • 424 Leser

Mietbremse kommt

Bundesrat billigt Gesetz - Streit über Geld für Nahverkehr
Mietpreisbremse und Frauenquote haben die Länderkammer passiert. Doch bei den Bundesmitteln für den Nahverkehr war es mit der Harmonie vorbei. Der Vermittlungsausschuss wird eingeschaltet. weiter
  • 456 Leser

Mietpreisbremse und dann?

Folgen für die verschiedenen Bereiche der Wohnungswirtschaft
Die Mietpreisbremse soll Wohnen in begehrten Gegenden wieder bezahlbar machen. Doch schafft sie tatsächlich, was sie soll? Betroffene warnen: Keine Wirkung ohne Nebenwirkung. weiter
  • 732 Leser

Mordgeständnis: DNA-Analysen

28 Jahre nach dem Mord an einer Italienerin in Karlsruhe will die Polizei nun mit DNA-Analysen und Ermittlungen im Umfeld klären, ob der Verdächtige wirklich der Täter ist. Wie lange dies noch dauern wird sei unklar, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Der 47-Jährige Mann hatte sich im Februar der Polizei in Basel gestellt und den Angaben zufolge weiter
  • 473 Leser

Muslimische Extremisten vor deutschen Gerichten

Jugendstrafe Im ersten deutschen Prozess gegen ein Mitglied der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) verurteilt das Frankfurter Oberlandesgericht den Angeklagten im Dezember 2014 zu drei Jahren und neun Monaten Jugendstrafe. Somalia Vor dem Frankfurter Oberlandesgericht sind seit März 2015 sechs weitere mutmaßliche deutsche Islamisten angeklagt. Laut weiter
  • 356 Leser

Na sowas... . . .

Der Zoologische Garten in Prag will Elefantendung zwar nicht zu Gold machen, dafür aber zu Papier. Noch in diesem Jahr werde eine eigene Papier-Manufaktur eröffnet, sagte eine Sprecherin des Tierparks. Die Inspiration dafür stamme aus Asien. Elefantendung-Papier wird demnach ähnlich wie Büttenpapier von Hand mit einem Sieb geschöpft. Im Schnitt scheidet weiter
  • 243 Leser

Nervosität nimmt zu

Serie von zehn Gewinnwochen in Folge ist zu Ende
Am deutschen Aktienmarkt ist die Luft zunächst raus. Die Serie mit zehn Dax-Gewinnwochen in Folge ging zu Ende. Das Börsenbarometer erzielte zwar gestern einen kleinen Tagesgewinn, liegt aber auf Wochensicht mit 1,4 Prozent im Minus. Die Nervosität der Anleger habe zugenommen, sagt Analyst Andreas Paciorek vom Wertpapierhändler CMC Markets. Das hätten weiter
  • 446 Leser

Not macht FDP erfinderisch

Liberale setzen auf Werbeagentur - Knappe Kasse nach Bundestags-Aus
Umfragen lassen die schon abgeschriebene FDP nach der Hamburg-Wahl auf weitere Erfolge hoffen. Doch für teure Kampagnen fehlt Geld. Nun soll die Basis helfen - mittels einer befristeten Sonderumlage. weiter
  • 485 Leser

Notizen vom 28. März 2015

Chlorgas-Unfall im Hotel In einem Hotel im niederbayerischen Bad Füssing ist eine 80-jährige Frau von Chlorgas lebensgefährlich verletzt worden. Zehn weitere Hotelgäste und Angestellte sind laut Polizeiangaben nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht worden. Das Chlorgas sei im hoteleigenen Hallenbad ausgetreten - ob wegen eines technischen Defekts, weiter
  • 491 Leser

Notizen vom 28. März 2015

"Albschreiber" gesucht Die Stadt Albstadt sucht einen "Alb-schreiber" für die Albstädter Literaturtage, die 2015 unter dem Motto "Das hier (er)finden" stehen. Er oder sie soll sich von 12. bis 22. November literarisch, in Form von Reportagen oder Zeitungskolumnen, mit der Stadt, der Region und den Literaturtagen auseinandersetzen und Eindrücke via Blog weiter
  • 857 Leser

Notizen vom 28. März 2015

Athen: Liste ist fertig Die griechische Regierung hat ihre mit Spannung erwartete Reformliste fertiggestellt. Drei Mitarbeiter von Finanzminister Gianis Varoufakis wollten sie am Abend in Brüssel präsentieren. Nach Auskunft aus Regierungskreisen geht es um 18 Maßnahmen, die Athen etwa 3,5 Milliarden Euro bringen sollen. Assad will verhandeln Syriens weiter
  • 518 Leser

Notizen vom 28. März 2015

Angebot für Immobile Fußball Die Spekulationen um einen vorzeitigen Abschied von Ciro Immobile aus Dortmund reißen nicht ab. Der AC Mailand bietet 15 Millionen Euro für den 24 Jahre alten italienischen Nationalspieler, der in der laufenden Saison über die Rolle des Jokers nicht hinauskam. Immobile war für 19,4 Millionen Euro vom FC Turin zum BVB gewechselt. weiter
  • 376 Leser

Notizen vom 28. März 2015

Polizisten überfallen Heidenheim - Da hat sich ein Räuber wohl das falsche Opfer ausgesucht: Ausgerechnet einen Polizisten in zivil versuchte ein bewaffneter Mann Donnerstagnacht in Heidenheim auszurauben. Der Polizist hatte gegen 23.15 Uhr am Automaten Geld abgehoben und die Bank verlassen, als ein Maskierter ihm die Pistole vorhielt und das Geld verlangte. weiter
  • 529 Leser

Notizen vom 28. März 2015

Pick-up-Truck am Start Der Autobauer Daimler will noch in diesem Jahrzehnt seinen ersten Pick-up-Truck auf den Markt bringen. Mit dem neuen Modell mit Ladefläche zielen die Stuttgarter unter anderem auf Lateinamerika, Australien und Europa. Der Konzern setzt darauf, dass Pick-ups stärker von Privatkunden gefahren werden und auch gewerbliche Nutzer zunehmend weiter
  • 725 Leser

Ostern als Konsumfest

Ein Schokohase kommt selten allein
"Das ist ja fast wie Weihnachten": Mittlerweile bekommen viele Kinder auch zu Ostern große Geschenke. Der Handel lockt mit Extra-Angeboten. weiter
  • 662 Leser

Saudi-Arabien fliegt Angriffe auf den Jemen

Saudi-Arabien und seine arabischen Verbündeten haben erneut die schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen aus der Luft angegriffen. Kampfflugzeuge bombardierten Ziele in der Hauptstadt Sanaa und an anderen Orten. Lokale Medien meldeten die bisher stärksten Luftschläge. Hunderte Menschen flohen aus Panik aus Sanaa. Die Bundesregierung hält die Luftangriffe weiter
  • 348 Leser

Saugbarben, die Fußpfleger

Fische statt Feile - Dermatologen sind skeptisch
Manche Menschen mit Hautkrankheiten schwören auf "Dr. Fish" zur Linderung ihrer Symptome. In vielen Städten wuseln inzwischen Saugbarben durch Aquarien - und arbeiten als Fußpfleger. weiter
  • 428 Leser

Schwächelnde Scharapowa

Superstar Maria Scharapowa (27) ist beim WTA-Turnier in Miami/Florida überraschend in der zweiten Runde ausgeschieden. Die Weltranglistenzweite aus Russland verlor das russische Duell gegen Daria Gawrilowa (WTA-Nr. 97) 6:7 (4:7), 3:6. In den vergangenen Jahren hatte Scharapowa im Crandon Park von Key Biscayne fünfmal im Finale gestanden. Gewonnen hat weiter
  • 402 Leser

Später Favoritensieg

Mannheim gewinnt DEL-Halbfinal-Auftakt
Spektakel zum Auftakt der Halbfinal-Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga (DEL): Vorrunden-Primus Adler Mannheim drehte im ersten Heimspiel der Best-of-seven Serie einen zwischenzeitlichen Drei-Tore-Rückstand gegen die Grizzly Adams Wolfsburg noch zum 5:4 (0:1, 2:3, 2:0, 1:0) nach Verlängerung. Vorjahresmeister ERC Ingolstadt unterlag dagegen der weiter
  • 390 Leser

Studie: Mehr Zuwanderung nach Deutschland

Deutschland braucht nach Einschätzung von Experten nicht weniger, sondern mehr Zuwanderer. Gemeint sind vor allem qualifizierte Fachkräfte. Eine Bertelsmann-Studie mahnt mehr Anstrengungen für eine Willkommenskultur an.Ohne Einwanderer würde die Zahl der Menschen im erwerbsfähigen Alter bis 2050 von derzeit rund 45 Mio. auf unter 29 Mio. sinken, erklärte weiter
  • 440 Leser

Stuttgart: Islamisten verurteilt

Viereinhalb Jahre Haftstrafe für Hauptangeklagten
Der Hauptangeklagte im Stuttgarter Terrorprozess, Ismail I., ist zu einer Haftstrafe von vier Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Das verkündete der Vorsitzende Richter im Oberlandesgericht Stuttgart. Die Mitangeklagten Ezzeddine I. und Mohammad Sobhan A. wurden zu Haftstrafen von drei Jahren beziehungsweise zwei Jahren und neun Monaten verurteilt. weiter
  • 5
  • 460 Leser

Training in Sepang: Vettel als Silberpfeil-Jäger

Die Silberpfeil-Stars haben auch in der Tropen-Sauna von Sepang eindrucksvoll ihre Sonderklasse demonstriert. Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton erzielte trotz technischer Defekte und eines Zwangsstopps im ersten Training die Tagesbestzeit. Sein Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg fuhr beim Großen Preis von Malaysia im ersten Durchgang die schnellste weiter
  • 402 Leser

U21: Italien beim 2:2 trickreicher

Die deutsche U-21-Nationalmannschaft hat knapp drei Monate vor dem Start in die EM-Endrunde noch Sand im Getriebe. Im Härtetest gegen den keineswegs starken Rekord-Europameister Italien kam das Team von Trainer Horst Hrubesch in Paderborn nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus. Vor 11 106 Zuschauern, darunter DFB-Sportdirektor Hansi Flick, trafen Hannovers weiter
  • 416 Leser

Vertrauen missbraucht

Opfer sagen im Prozess gegen Ex-Politiker aus
Oper des ehemaligen Politikers Fürniß berichteten vor Gericht, wie dieser sie betrogen hat. Grund für die Taten könnte eine seelische Erkrankung sein. weiter
  • 440 Leser

Zahlen & Fakten

Air-Berlin-Schulden höher Bei der defizitären Fluggesellschaft Air Berlin ist der Schuldenberg auf 810 Mio. EUR angewachsen. Das sind 14 Mio. EUR mehr. Das Eigenkapital liege nach internationalen Bilanzierungsregeln bei minus 400 bis minus 450 Mio. EUR. Daraus dürfe man aber keine Insolvenzszenarien ableiten, sagte Finanzchef Ulf Hüttmeyer. Nach deutschen weiter
  • 601 Leser

Zielübungen mit Luftgewehr

Großeinsatz wegen Schüssen auf dem Dach: Wer muss zahlen
Ein 20-Jähriger hantiert auf einem Dach in Stuttgart mit einem Luftgewehr und löst damit einen Großalarm aus. Auch Spezialkräfte rücken aus. Nun stellt sich die Frage, wer die Kosten für den Einsatz tragen soll. weiter
  • 476 Leser

Leserbeiträge (4)

Welpenschule stellt auf Sommerzeit um

Während der Sommerzeit findet die Welpenschule beim HC Gmünd e.V. immer montags ab 18.00 Uhr statt. Der erste Termin ist der 13.04.

sie finden unser eingezäuntes Gelände beim Gaskessel zwischen Media-Markt und Kaufland. Die Zufahrt ist hinter dem Media-Markt, Parkplätze sind direkt am Übungsgelände. Kommen Sie einfach

weiter
  • 1591 Leser

Jahreshauptversammlung 2015

Um kurz nach 20 Uhr begrüßte der 1. Vorstand Thomas Kassahn die anwesenden Mitglieder der Abteilungen Schießen und Tischtennis und freute sich besonders über die Anwesenheit von Durlangens Bürgermeister Dieter Gerstlauer.Nach einer Schweigeminute in Gedenken an die verstorbenen Mitglieder verlas Melanie Wöger, stellvertretend

weiter
  • 2276 Leser

Gießen, vertikutieren, wieder gießen ....

Im Brennpunkt vom 28.03.2015 (http://www.schwaebische-post.de/ueberregional/brennpunkt/10423169/) lesen wir:

"Filz raus Zur weiteren Pflege zählt das Vertikutieren. Dabei wird abgestorbener Rasenfilz mit Moosresten entfernt. Das ist nötig, weil Filz das Eindringen von Regenwasser verhindert."

Filz ersetzen wir mit Lobbyismus (Käuflichkeit,

weiter

Mitgliederversammlung des RKV Hofen

Bevor in die Tagesordnung eingeführt wurde, erhielten Frau Edith Schiele die Bronzene Ehrennadel und Herr Manfred Machnig die Silberne Ehrennadel des WLSB für ihr langjähriges Engagement im Verein. Überreicht wurden die Auszeichnungen durch den 2. Sportkreisvorsitzenden Herrn Engel. In seinem Statement ging er auch auf die aktuellen

weiter
  • 1826 Leser