Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 02. April 2015

anzeigen

Regional (19)

Ausländeramt informiert beim Café

Einmal im Monat treffen sich mittwochs Interessierte zum Internationalen Elternbildungscafé im Stadteilzentrum Ost in der Buchstaße 145/1. Das Elternbildungscafé wird von der Migrationsberatungsstelle der Diakonie organisiert. Nach dem gemeinsamen Frühstück stellte eine Referentin vom Ausländeramt der Stadt Schwäbisch Gmünd die Aufgaben des Amts vor. weiter
  • 625 Leser

Kinder besuchen Sägewerk

Waldkindergartenkinder besuchten das Sägewerk Kolb in Hönig bei Spraitbach. Dort trafen sie den Besitzer, der ihnen erklärte, wie aus einem Baumstamm Bretter und Balken werden. Und da man alles viel besser kapiert wenn man es auch sieht, zeigt er den Kindern sein komplettes Sägewerk. (Foto: privat) weiter
  • 5
  • 1250 Leser

Acht Autos krachen aufeinander

Auf der A 7 kam es kurz nach 16 Uhr zu einem Unfall mit insgesamt acht beteiligten Fahrzeugen. Die A 7 ist in Richtung Würzburg derzeit (18.45 Uhr) noch immer zumindest teilweise gesperrt. Der Stau ist im Moment rund 15 km lang. Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass es zwischen dem Rasthof Ellwanger Berge und dem Virngrundtunnel plötzlich weiter
  • 3
  • 6542 Leser

Gute Küche im Gefängnis

Gmünder Justizvollzugsanstalt erhält Zertifikat
Die Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd ist bei einem Pilotprojekt für ihr Qualitätsmanagement im Verpflegungsbereich ausgezeichnet worden. weiter
  • 332 Leser
Tagestipp

Schloss Kapfenburg

Zum Ostersonntag startet die Führungssaison an der Kapfenburg. Bei den Führungen durch die Burg gibt es spannende Geschichten und Anekdoten rund um die Burg zu hören. Woher kommen die schwarzen Engel in der Hauskapelle und warum steht in jedem Zimmer ein Klavier? Für die öffentlichen Führungen um 14.30 Uhr ist keine Anmeldung erforderlich.Sonntag, Unteres weiter
  • 386 Leser
Tagestipp

Passionskonzert zum Karfreitag

Der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber lädt zusammen mit dem Weststadt-Pfarrer Karl-Herrmann Sigel am Freitag, 3. April um 19 Uhr in die „Brücke“, Schwäbisch Gmünd ein. Präsentiert wird ein Passionskonzertfür den guten Zweck.(Foto: privat) weiter
  • 1075 Leser

Schmierereien am Flugplatz: Verdächtiger festgenommen

In Zusammenhang mit den Verunreinigungen und Schmierereien, die immer wieder am Flugplatz in Heubach begangen wurden, wurde laut Polizei ein Verdächtiger festgenommen.

Immer wieder wurden in der Vergangenheit Wände mit Parolen beschmiert und Müll auf dem Flugplatzgelände und der Landebahn verteilt. Dieser Tage wurde von einem beauftragten

weiter
  • 2321 Leser

Flüchtlinge kommen

Nächste Woche nimmt die LEA ihren Betrieb auf
Die Landeserstaufnahmestelle Ellwangen wurde sozusagen in Rekordzeit in der momentan weitgehend brachliegenden Reinhardt-Kaserne eingerichtet. Nächste Woche kommen dort die ersten Bewohner an. weiter
  • 548 Leser

Widerstand im Kleinen

Die Mutter von Margarethe Oehlmann hat das Kriegsgeschehen detailliert dokumentiert
Ostern 1945 ging ein Bombenhagel auf den Aalener Bahnhof nieder. Margarethe Oehlmann war damals viereinhalb. Sie selbst hat daran keine Erinnerung mehr, im Tagebuch ihrer Mutter ist jedoch jedes Detail vermerkt. Die beiden teilen einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn, mit dem sie während und nach dem Krieg oft aneckten. weiter

Vorurteile abbauen

Schüler aus Lorch besuchen Remstal-Werkstätten für behinderte Menschen
Menschen mit Behinderung leisten in den Remstal-Werkstätten gute, solide Arbeit – wie in jedem anderen Industriebetrieb auch. Achtklässler der Schäfersfeldschule blickten hinter die Kulissen. weiter
  • 213 Leser

Tuning-Treff abgesagt

Internet-Aufruf
„Carfreitag Saisonopening“ auf dem Rewe-Parkplatz in Lorch. Diesen Termin kündigte die Gruppe „Tuningszene Göppingen“ am Donnerstag in Facebook an. Nun wurde das Treffen abgesagt. Der Rewe-Betreiber hatte ein Platzverbot erteilt. weiter
  • 1
  • 397 Leser

Lorcher Hundefreunde erfolgreich

Beim THS-Turnier des VdH Bühlertal nahmen die Lorcher Hundefreunde mit Erfolg teil. Beim CSC der Jugend erreichten Benny Schmierer mit Minni, Chandra Schwarz mit Check und Marcel Gussmann mit Angel den dritten Platz, die Mannschaft von Jonathan Hoß mit Fay, Leo Pflug mit Penny und Marcel Gussmann mit Lilli den ersten Platz. Durch ihre Laufzeiten qualifizierten weiter
  • 624 Leser

Ein Stück fürs Klassenzimmer

„Deine Helden – meine Träume“ von Karen Köhler kann von Schulen gebucht werden
Ein bisschen schade ist es schon, dass „Deine Helden – meine Träume“ ein reines Klassenzimmerstück ist. Zu sehen ist die Koproduktion der Freilichtspiele Schwäbisch Hall und des Theaters der Stadt Aalen direkt von den Schulbänken aus. Zum einem ist das Einmannstück von Karen Köhler Theater, über das man zwingend im Nachgang sprechen weiter

Die Hilfe kommt an

Hauptversammlung der Peru-Gruppe Heubach
Ein Schutzhaus für schwangere Frauen, Zahnbehandlung für arme Menschen, Hilfe zur Selbsthilfe: Die Projekte der Peru-Gruppe-Heubach laufen gut. Das wurde bei der Hauptversammlung deutlich. weiter
  • 171 Leser

Die Jugendhütte kommt

Ausgebranntes Gebäude in Bargau wird abgerissen – Neubau bis Ende Juni
Kein Plätzchen zum chillen. Vor diesem Problem steht derzeit die Bargauer Jugend. Seit ihre Hütte 2014 abgebrannt ist, hat sich kein Ersatz aufgetan. Bis jetzt – die Versicherung zahlt den Großteil des Schadens, also wird die alte Hütte abgerissen und eine neue aufgebaut. weiter
  • 5
  • 338 Leser

Steige bei Brastelburg bleibt gesperrt

Sturmschäden auf der Kreisstraße zwischen Unterkochen und Brastelburg

Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, bleibt die Kreisstraße zwischen Unterkochen und Brastelburg nach Sturmschäden wegen Felssicherungsarbeiten weiterhin voll gesperrt.

Zunächst musste die Straße am Dienstagnachmittag wegen umgestürzter Bäume gesperrt werden. Nachdem die Forstverwaltung am Mittwoch die Bäume beseitigt

weiter
  • 2065 Leser

Zufahrt zur B 29 im Gmünder Westen gesperrt

Am Freitag, den 10. April, muss die Zufahrt zur B 29 Richtung Stuttgart im Gmünder Westen gesperrt werden. Auf Grund von Reparaturarbeiten mit einer Hub-Arbeitsbühne ist eine Vollsperrung notwendig. Der Verkehr in Fahrtrichtung Stuttgart muss während dieser Zeit über die Lorcher Straße zum Verteiler West und dann auf die B

weiter
  • 1727 Leser

Einbrecher klauen Schmuck und Bargeld

In der Ortsdurchfahrt in Wetzgau

Schwäbisch Gmünd. Einbrecher drangen am Mittwoch zwischen 18 und 21.15 Uhr in ein Einfamilienhaus in Wetzgau ein.

In dem Gebäude im Bereich der Ortsdurchfahrt durchsuchten sie die Schränke im Büro und in den Wohnräumen der Hausbesitzer.

Die Täter entwendeten Schmuck und Bargeld und hinterließen zudem einen Sachschaden

weiter
  • 5
  • 1918 Leser

Drei Verletzte und hoher Schaden

Kernen-Stetten. Drei Verletzte, zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sowie etwa 65.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch auf der Landesstraße 1199 ereignete.

Ein 23 Jahre alter Lenker eines Ford Focus war gegen 17.50 Uhr auf der Landstraße zwischen Jägerhaus und Stetten unterwegs, als er in

weiter
  • 1955 Leser

Regionalsport (6)

SV Waldhausen verliert bei Milan

Fußball, Bezirksliga
Der SV Waldhausen hat die Chance verpasst, wenigstens vorübergehend den Platz an der Sonne in der Fußball-Bezirksliga zu erobern. Die Härtsfelder verloren bei AC Milan Heidenheim am Donnerstagabend 2:4 weiter
  • 5
  • 2351 Leser

1. FC Bargau verliert 0:2

Fußball, Landesliga
In der ersten Halbzeit lag der 1. FC Germania Bargau mit 0:1 gegen Gastgeber 1. FC Frickenhausen zurück. Nach einem Eigentor in der zweiten Hälfte musste sich Bargau mit 0:2 geschlagen geben. Bargau ist damit Schlusslicht in der Tabelle. weiter
  • 2132 Leser

0:0 im Derby zwischen Bettringen und Waldstetten

Fußball, Landesliga
Die SG Bettringen und der TSGV Waldstetten trennen sich 0:0-Unetschieden. In einer ereignisarmen ersten Halbzeit neutralisierten sich beide Teams. Erst in der zweiten Halbzeit nahm das Spiel Fahrt auf, doch Tore sollten auch in den zweiten 45 Minuten nicht fallen. Kurios dabei: der Platzverweis für den TSGV Mitte der zweiten Halbzeit. Binnen Sekunden weiter
  • 2273 Leser

Der Gegner: Karlsruher SC

Trainer:Markus Kauczinski (45)Tabellenplatz:4. Platz – 44 Punkte, 34:19 ToreLetztes Spiel:0:0 gegen 1. FC KaiserslauternLetzte 10 Spiele:4 Siege – 5 Unentschieden – 1 NiederlageHöchster Saisonsieg:4:0 gegen FC St. PauliHöchste Niederlagen:0:2 gegen Kaiserslautern und BerlinBester Torschütze:Rouwen Hennings (10)Ex-Aalener:Sascha Traut, weiter
  • 1066 Leser

Hellwach gegen die Großen

Fußball, 2. Bundesliga: VfR Aalen empfängt am Sonntag den Aufstiegsaspiranten Karlsruher SC
Knackt der VfR Aalen den Rekord? Noch nie in seiner Zweitligageschichte ist der Verein in sechs Heimspielen in Folge ungeschlagen geblieben. Das kann sich am Ostersonntag ändern, wenn die Ruthenbeck-Elf auch gegen den Aufstiegsaspiranten Karlsruher SC punktet. Anpfiff in der Scholz-Arena: 13.30 Uhr. weiter

Überregional (89)

"Türsteher-Funktion"

Marktmacht Die Entwicklungsorganisation Oxfam sieht die Konzentration im Lebensmittelhandel kritisch. Die Supermarktketten hätten eine "Türsteher-Funktion", sagt Franziska Humbert, Expertin für soziale Unternehmensverantwortung bei Oxfam. Die Konzerne seien in der Lage, Preise und Vertragsbedingungen zu diktieren. Wie die Konzerne Preise drückten, zeige weiter
  • 919 Leser

"Wie hätte ich gehandelt?"

Autor Fred Breinersdorfer über Georg Elser, Gerechtigkeit und Moral
Der Schriftsteller Fred Breinersdorfer ist Krimispezialist, aber als Drehbuchautor ("Sophie Scholl") auch Fachmann für das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte. Nun hat er einen Film über Georg Elser geschrieben. weiter
  • 612 Leser

100 000 Briefträger - zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Auto

Daten und Fakten Jeden Tag sind bundesweit unzählige Briefe und Pakete unterwegs. Die Briefträger und Paketboten der Deutschen Post DHL tragen die Sendungen zu Fuß, per Fahrrad, mit dem Auto oder mit Transportern aus. Einige der rund 100 000 Zusteller sind seit einiger Zeit auch mit dem E-Bike unterwegs. Sie haben täglich jede Menge Fracht im Gepäck: weiter
  • 660 Leser

494 Millionen Eier

Haltungsformen In Baden-Württemberg sind 146 landwirtschaftliche Betriebe auf Legehennen spezialisiert - Großerzeuger mit mehr als 3000 Hennenplätzen. Sie haben mit 1,8 Millionen Legehennen im Jahr 494 Millionen Eier produziert. Jedes Huhn legt damit statistisch 274 Eier im Jahr oder 23 im Monat. 17 Betriebe halten laut Statistischem Landesamt 40 Prozent weiter
  • 528 Leser

Abschiebung: 66 Kosovaren wieder in Pristina

Vom Flughafen Baden Airpark aus wurden gestern 66 ausreisepflichtige Kosovaren zwangsweise nach Pristina ausgeflogen. Wie Innenminister Reinhold Gall (SPD) mitteilte, handelte es sich um den ersten Sammelcharter im Rahmen der konzertierten Aktion des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF). 32 Kosovaren kamen aus Baden-Württemberg, 34 aus weiteren weiter
  • 664 Leser

Auf einen Blick vom 2. April 2015

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION Nord-/Mittelamerika/Karibik, 1. Runde, Rückspiel Montserrat - Curacao 2:2 (0:1) (Hinspiel 1:2 - Curacao in der 2. Runde) LÄNDERSPIELE Portugal - Kap Verde 0:2 (0:2) Peru - Venezuela 0:1 (0:0) Mexiko - Paraguay 1:0 (1:0) Argentinien - Ekuador 2:1 (1:1) REGIONALLIGA Südwest Kick. Offenbach Zweibrücken5:0 (2:0) Tore: 1:0 Bäcker weiter
  • 567 Leser

Aufräumen nach dem Sturm

Mindestens elf Menschen sind während des Orkans "Niklas" in Deutschland, Österreich und der Schweiz ums Leben gekommen. Der Bahnverkehr, der während des Durchzugs von "Niklas" weitgehend stillstand, normalisierte sich gestern wieder weitgehend. Im Fernverkehr hatten Reisende aber noch mit Verspätungen und Zugausfällen zu tun. Die Höhe der Schäden war weiter
  • 400 Leser

Aus für Pflegenoten

Prüfkriterien für Heime werden überarbeitet
Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen künftig die Qualität von Pflegeeinrichtungen besser einschätzen und vergleichen können. Die bisherigen Pflegenoten werden zum 1. Januar 2016 ausgesetzt. Das kündigte der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Karl-Josef Laumann (CDU), an. Mit einem bundesweiten Durchschnittswert von 1,3 hatten sie keine weiter
  • 617 Leser

Balingen holt Punkt gegen Flensburg

Der HBW Balingen/Weilstetten hat in der Handball-Bundesliga beim 20:20 (8:10) einen Punkt gegen die SG Flensburg-Handewitt geholt. Dabei hatte das Team von Trainer Markus Gaugisch die Flensburger, die um einen Champions-League-Startplatz kämpfen, bereits am Rande der Niederlage. Neun Minuten vor dem Ende führte der HBW 19:15. Nach dem 19:19-Ausgleich weiter
  • 499 Leser

Bergretter häufig gefordert

Touristen gehen im Gebirge hohe Risiken ein
Klettern, Wandern, Skifahren oder Biken in unberührter Natur: Freizeitsportler im Schwarzwald zieht es zunehmend abseits markierter Routen. weiter
  • 625 Leser

Bizarrer Tod im Erzgebirge

Detlev G. wegen Mordes aus sexuellen Motiven verurteilt
Ein Kriminalist zerstückelt die Leiche eines Geschäftsmannes aus Hannover. Der hatte davon geträumt, geschlachtet und verspeist zu werden. Im Prozess ging es vor allem um die Frage: Mord oder nicht? weiter
  • 348 Leser

Bodenseeflotte vor dem Start

Bevor die "Weiße Flotte" morgen, Karfreitag, den Ausflugsbetrieb auf dem Bodensee beginnt, bringen die Arbeiter auf der Werft in Friedrichshafen die Schiffe auf Vordermann. Frische Farbe am Bug gehört dazu. Foto: dpa weiter
  • 819 Leser

Bosch kassiert in den USA Millionenstrafe

Der Stuttgarter Technikkonzern Bosch hat eine Millionenstrafe wegen Preisabsprachen in den USA akzeptiert. Das US-Justizministerium und der Konzern hätten sich in einem Vergleich auf eine Kartellstrafe von 57,8 Mio. Dollar (54 Mio. EUR) geeinigt, teilten das Unternehmen und die Behörde mit. Bosch habe Zündkerzen, Anlasser und Sauerstoffsensoren zu überhöhten weiter
  • 674 Leser

Die Standardwaffe

Beschaffung Das Sturmgewehr G36 ist die Standardwaffe der Soldaten der Bundeswehr. Diese hat seit 1996 von Heckler & Koch 176 000 Stück gekauft. Vorwurf In den vergangenen Jahren hatte es mehrere widersprüchliche Gutachten über die Treffsicherheit des G36 gegeben. Daraufhin hatte von der Leyen im Frühsommer 2014 eine Expertenkommission mit Vertretern weiter
  • 402 Leser

Dutzende Tote bei Luftangriff im Jemen

Bei einem Luftangriff auf eine Molkerei im Westen des Jemen sind in der Nacht zum Mittwoch mindestens 37 Zivilisten getötet worden. Etwa 80 weitere wurden verletzt, wie der Gouverneur der betroffenen Provinz Hodeida, Hassan al-Hai, mitteilte. Bei den Opfern soll es sich um Beschäftigte der Molkerei handeln. Die Fabrikanlage liegt in einem Gebiet, das weiter
  • 501 Leser

Edeka scheitert an Kartellamt

Lebensmittelhändler darf Konkurrenten nicht kaufen
Das Bundeskartellamt hat die Pläne des Lebensmittelhändlers Edeka zur Übernahme von 451 Kaiser's-Tengelmann-Supermärkten gestoppt. "Ich habe selten einen Fusionsfall gesehen, in dem wir so weit auseinandergelegen haben und die Chancen so gering waren, zusammenzukommen", sagte Kartellamtspräsident Andreas Mundt. Das Kartellamt fürchtet Preiserhöhungen weiter
  • 424 Leser

Ein Leben für die Tiere

ARD-Film in Überlänge: Ulrich Tukur spielt Bernhard Grzimek
Er brachte Afrikas wilde Tiere in die deutschen Wohnstuben. Fast 30 Jahre nach seinem Tod hat die ARD nun einen abendfüllenden Spielfilm über den größten aller Tierfreunde gedreht: Bernhard Grzimek. weiter
  • 5
  • 429 Leser

Euroraum bleibt wichtigster Exportmarkt

Der Euroraum bleibt trotz weiter sinkender Marktanteile die wichtigste Absatzregion für Deutschlands Exporteure. Von 2013 auf 2014 sank zwar der Anteil der Euro-Partnerländer an den deutschen Ausfuhren leicht von 36,9 Prozent auf 36,6 Prozent. Der Währungsraum bleibt aber nach Angaben des Statistischen Bundesamtes mit Abstand wichtigster Abnehmer von weiter
  • 543 Leser

Früher geschlossen

Reaktionen auf Mindestlohn: Wirte und Hoteliers erhöhen die Preise
Steigende Preise, kürzere Öffnungszeiten, Entlassungen: Dies werden die Folgen des Mindestlohnes sein. Laut Umfrage unter Wirten und Hoteliers sehen sich manche gar in ihrer Existenz bedroht. weiter
  • 1109 Leser

Gas-Fracking auf Probe

Kabinett billigt Gesetzentwurf - Breiter Widerstand in allen Parteien
Die Förderung von Gas unter Einsatz von Chemikalien wird in Deutschland erprobt, jedoch unter strengen Auflagen. Diese reichen jedoch nicht allen. weiter
  • 510 Leser

Ihr Rezept: Kaffee, Süßes und Fettiges

Misao Okawa wurde 117 Jahre alt - Japanerin galt als ältester Mensch der Welt
Sie war der älteste Mensch der Welt: Die Japanerin Okawa ist am Mittwoch im Alter von 117 Jahren an Altersschwäche gestorben. weiter
  • 557 Leser

Im Tagesverlauf gebremst

Leitindex knüpft dennoch an Rekordquartal an
Der Dax hat am 1. April nahtlos an das abgelaufene Rekordquartal angeknüpft. Negative Impulse aus den USA und die anhaltende Hängepartie im griechischen Schuldendrama bremsten den deutschen Leitindex allerdings etwas ab. Enttäuschende Daten vom US-Arbeitsmarkt, der nachfolgend etwas erholte Euro und die schwächelnde Wall Street kosteten den Dax einen weiter
  • 517 Leser

Im Zeitraffer durch 800 Seiten

Luk Perceval führt am Hamburger Thalia Theater durch die "Blechtrommel"
Die "Blechtrommel" im Hamburger Thalia Theater ist große Schauspiel- und Regiekunst. Und doch verweigert sich Grass' Roman der Bühne. weiter
  • 596 Leser

In Ställe eingedrungen

Drei Hühnerhöfe wehren sich gegen Aktion von Tierschützern
Passend zur Osterzeit haben Tierschützer ein schockierende Bilder aus Hühnerställen im Land veröffentlicht. Die betroffenen Höfe sehen sich zu Unrecht in der Kritik. Auch die Veterinäre sehen keine Verstöße. weiter
  • 725 Leser

Indiana debattiert über Religionsgesetz

Gegner befürchten Diskriminierung Homosexueller - Boykott-Aufruf gegen US-Bundesstaat
Darf das Recht eines Menschen auf Religionsfreiheit gleichzeitig als Vorwand dienen, Homosexuelle zu diskriminieren? Ein entsprechendes Gesetz im US-Bundesstaat Indiana hat die Amerikaner tief gespalten. weiter
  • 473 Leser

Jay Z schmiedet Allianz der Stars

Musiker mit Tidal im Streaming-Markt aktiv
Rapstar Jay Z will den Streaming-Markt aufmischen: Mit Stars wie Madonna, Kanye West oder Rihanna startet er den Musikdienst Tidal. weiter
  • 893 Leser

Karlsruher OB klagt über Pegida-Demos

Seit fünf Wochen marschieren die Islamkritiker durch die Fächerstadt - Hohes Konfliktpotential
Hunderte Polizisten sind stets gefordert, wenn die rechtsgerichteten Pegida-Demonstranten durch Karlsruhe ziehen - auch wegen der Blockade-Aktionen der Antifa. Die Stadt erwägt nun ein politisches Signal. weiter
  • 741 Leser

Kartellamt stoppt Übernahme von Kaiser's

Edeka-Chef zeigt sich enttäuscht - Tengelmann warnt vor Aus für rund 450 Filialen
Die Wettbewerbsbehörde befürchtet höhere Preise und weniger Wahlmöglichkeiten für Verbraucher. Deshalb stoppt sie den Lebensmittelriesen Edeka, der Kaiser's Tengelmann übernehmen wollte. weiter
  • 946 Leser

Klagen über Technikprobleme

Technische Probleme behindern den E-Mail-Verkehr der Landesregierung in Stuttgart. Mails von außerhalb der Verwaltung erreichten teilweise nur mit mehrstündiger Verspätung ihren Empfänger, teilte das Informatikzentrum Landesverwaltung Baden-Württemberg in Stuttgart mit. Der Minister für den ländlichen Raum, Alexander Bonde (Grüne), hatte am Dienstag weiter
  • 584 Leser

Kommentar · FRACKING: Löchriger Gesetzentwurf

Fracking zur Förderung von Erdgas und Erdöl aus tiefen Gesteinsschichten soll in Deutschland eine Zukunft haben. Zwar verbietet der Gesetzentwurf vieles, was bislang möglich ist, wie Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) argumentiert. Gleichzeitig aber macht die Vorlage eine kommerzielle Förderung in großem Stil möglich. Entscheiden soll darüber weiter
  • 423 Leser

Kommentar · PFLEGENOTEN: Ende einer Irreführung

Die Frage kann sich jedem schnell stellen: Welches Pflegeheim ist gut für meinen Angehörigen? Kein Problem, könnte man meinen. Schließlich gibt es Bewertungen unabhängiger Prüfer, die im Internet nachzulesen sind. Doch was in Form von Noten als objektive Orientierungshilfe daherkommt, führt seit Jahren in die Irre. Der Grund: Die Kriterien unterscheiden weiter
  • 415 Leser

Kommentar: Kronprinz gesucht

Was für ein Unterschied: Nur zwei Jahre ist es her, dass spekuliert wurde, Dieter Zetsche werde schon bald als Daimler-Chef abgelöst, weil der Stuttgarter Nobelautobauer deutlich hinter Audi und BMW zurückgefallen war. Jetzt soll sein Vertrag bis Ende 2019 verlängert werden, also über seinen 66. Geburtstag hinaus, und alle klatschen Beifall - die Aktionäre weiter
  • 585 Leser

Königspfad lockt wieder Wanderer

Er wurde einst als der gefährlichste Weg der Welt bezeichnet - der Königspfad in der Provinz Malaga im Süden Spaniens. Nach vierjähriger Restauration ist er jetzt wieder eröffnet worden. 5,5 Millionen Euro soll es gekostet haben, den Weg für Wanderer sicherer zu machen. Foto: getty images weiter
  • 794 Leser

Leitartikel · BERLIN-PARIS: Neue Nähe

Von Peter Heusch, Paris Die neue Harmonie dieses alten Freundschaftspaares ist fast zu schön um wahr zu sein. Zumal man vor kurzem nach dessen Gemeinsamkeiten noch mit der Lupe suchen musste. Und heute? Heute schwärmt der französische Präsident von Momenten, in denen "unsere beiden Länder nur noch ein Land sind". Nicht weniger lyrische Töne schlägt weiter
  • 456 Leser

Leute im Blick vom 2. April 2015

Andreas Gabalier Der Schlagersänger und Alpenrock'n'Roller Andreas Gabalier (30) entspannt zwischen seinen Terminen und Auftritten in der Natur. "Wenn ich frei habe, bin ich am Berg. Dann gehe ich Skifahren und im Sommer Bergsteigen, Klettern, mit dem Mountainbike fahren", sagte der Österreicher, der in der Neufassung der ZDF-Serie "Heidi" (vom 6. April weiter
  • 410 Leser

Machtwechsel in Nigeria

Oppositionsführer Muhammadu Buhari hat die Wahl klar gewonnen
Muhammadu Buhari ist designierter Präsident Nigerias. Er löst Goodluck Jonathan ab. Buhari war in den 80er Jahren schon einmal Präsident. Ob er das Land in eine bessere Zukunft führt, ist ungewiss. weiter
  • 513 Leser

Mehr Delikte, aber auch mehr Ermittlungserfolge

Statistik Im Kampf gegen Wohnungseinbrecher hat die Polizei im Land im Jahr 2014 nach eigenen Angaben 1258 Tatverdächtige überführen und die Aufklärungsquote um über drei auf 14 Prozent steigern können. Die Aufklärungsquote bei den vollendeten Wohnungseinbrüchen liege mit über 17 Prozent noch höher. Dennoch sei die Zahl der Delikte das achte Mal in weiter
  • 553 Leser

Michael Otto stiftet Vermögen

Einer der reichsten deutschen Unternehmer, der Hamburger Michael Otto, hat sich von seinen Anteilen an der Otto Group und damit von einem Großteil seines Vermögens getrennt. "Ich habe meine Mehrheitsbeteiligung in eine neue, gemeinnützige Stiftung übertragen", sagte Michael Otto dem "Hamburger Abendblatt". Die Anteile an dem Handels- und Dienstleistungskonzern weiter
  • 800 Leser

Missbrauch verhindern

Ausnahmen Für SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel soll das Gesetz Missbrauch einen Riegel vorschieben. Deshalb führe an gewissen Dokumentationspflichten kein Weg vorbei. "Die Begrenzung der Arbeitszeit auf täglich höchstens zehn Stunden hat mit dem Mindestlohn nichts zu tun." Sie sei im Arbeitszeitgesetz schon seit langem geregelt. "Probleme, die da im weiter
  • 613 Leser

Na sowas... . . .

Es ist die entscheidende Innovation zum Ende der Fastenzeit: Der Bamberger Dombraumeister Eberhard Rausch hat das Weihrauchbier erfunden. "Mit seinem ganz eigenen Geschmack ist es das erste seiner Art", erläutert Rausch auf der Facebook-Seite des Erzbistums. Ein schöner Aprilscherz der Pressestelle, für den die Verantwortlichen sogar zum Bildbearbeitungsprogramm weiter
  • 342 Leser

Notizen vom 2. April 2015

Andrew Getty gestorben Der Milliardenerbe Andrew Getty (47) ist tot in seiner Villa in Los Angeles entdeckt worden. Er war der Enkel von Jean Paul Getty, des Gründers von Getty Oil, und einer der sieben Erben des auf 2,1 Milliarden Dollar geschätzten Familienvermögens. Nach Angaben der "Los Angeles Times" wurde Getty tot und mit nacktem Unterkörper weiter
  • 519 Leser

Notizen vom 2. April 2015

Würth-Literaturpreis Die Berliner Autorinnen Katharina Hartwell und Doris Anna Schilz werden mit dem Würth-Literaturpreis 2015 ausgezeichnet. Hartwell erhält den mit 5000 Euro dotierten ersten Preis für ihren Text "Konstantin West und ich schauen uns eine Wohnung an" und Schilz den mit 2500 Euro dotierten zweiten Preis für ihren Text "Tatort", wie die weiter
  • 658 Leser

Notizen vom 2. April 2015

Sprecherin von Muslimen Der Koordinationsrat der Muslime (KRM) in Deutschland hat erstmals eine Sprecherin. Nurhan Soykan ist Juristin und Generalsekretärin des Zentralrats der Muslime in Deutschland (ZMD). Sie ist seit dem 1. April Nachfolgerin von Erol Pürlü vom Verband der Islamischen Kulturzentren. Der KRM ist ein Zusammenschluss der vier großen weiter
  • 509 Leser

Notizen vom 2. April 2015

Herrmann verlängert Fußball Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich die weitere Zusammenarbeit mit Patrick Herrmann gesichert. Der frühere Junioren-Nationalspieler hat seinen Vertrag bis Juni 2019 vorzeitig verlängert. Der 24 Jahre alte Saarländer spielt seit 2008 bei Borussia und hat seit seinem Bundesligadebüt 2010 in 185 Pflichtspiele 35 Tore weiter
  • 481 Leser

Notizen vom 2. April 2015

Wieder mehr Lehrlinge 2014 wurden im baden-württembergischen Handwerk 19 311 neue Lehrverträge abgeschlossen. Nach vier Jahren war das erstmals wieder ein leichtes Plus von 0,4 Prozent. Zudem brachten Jugendliche immer häufiger einen mittleren Schulabschluss oder Abitur mit, während der Anteil der Hauptschüler sank, berichtete Landeshandwerkspräsident weiter
  • 732 Leser

NSU: Türken fordern Antworten

Mahnwache vor dem Innenministerium
Die Polizei und die NSU-Pannen: Die Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg fordert nun eine lückenlose Aufklärung. Das Stuttgarter Innenministerium zeigt sich gesprächsbereit. weiter
  • 648 Leser

Nur auf Sparflamme?

Koalitionsparteien ärgern sich über Gas-Fracking-Gesetz
Das gibt es selten. Die Bundesregierung beschließt ein Paket zum Gas-Fracking. Und sowohl Union als auch SPD kündigen schon Verschärfungen im Bundestag an. Die Vorbehalte sind groß - auch in der Bevölkerung. weiter
  • 457 Leser

Open Air mit Andreas Bourani

Der Echo-Gewinner Andreas Bourani wird bei den Wiblinger Sommerfestspielen auftreten: Am Freitag, 10. Juli, ist er im Klosterhof nahe Ulm zu hören, im Vorprogramm spielt Sängerin AnNa R., die mit ihrer ehemaligen Band "Rosenstolz" einst die Hallen füllte. Bourani schrieb mit "Auf uns" die Hymne des vergangenen Sommers. Die erste Single aus seinem zweiten weiter
  • 655 Leser

Pakt gegen Einbrecher

Land übt Schulterschluss mit den Kommunen - Streit um Polizeireform
Neuer Streit um die Polizeireform: Städtetag-Geschäftsführerin Gudrun Heute-Bluhm gibt ihr die Schuld an der steigenden Zahl von Wohnungseinbrüchen. Fachleute widersprechen allerdings ebenso heftig. weiter
  • 776 Leser

Peymann kritisiert Staatssekretär

Knapp ein Jahr nach seinem Amtsantritt gerät der Berliner Kulturstaatssekretär und frühere Musikmanager Tim Renner (SPD) unter Druck. Der scheidende Theatermacher Claus Peymann nannte den 50-Jährigen gestern in einem offenen Brief an den Regierenden Bürgermeister und Kultursenator Michael Müller (SPD) "die größte Fehlbesetzung des Jahrzehnts". Auch weiter
  • 590 Leser

POLITISCHES Buch: Aus der Sicht eines Zeitgenossen

Max Lehmann: Bismarck - Eine Charakteristik. Donat Verlag. Bremen, 352 Seiten, 16,80 Euro Vor 200 Jahren wurde Otto von Bismarck geboren. Straßen sind nach dem einstigen Reichskanzler benannt. Denkmäler ehren ihn. Historiker aber stritten lange darüber, wie der 1898 verstorbene Preuße rückblickend einzuschätzen ist. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts weiter
  • 439 Leser

Potsdam und Wolfsburg im Pokal-Finale

Der sechsmalige deutsche Frauenfußball-Meister Turbine Potsdam ist zum siebten Mal ins Finale des DFB-Pokals eingezogen. Der dreimalige Titelträger entthronte Titelverteidiger und Rekordpokalsieger 1. FFC Frankfurt durch ein 2:1 (1:0) in der Main-Metropole. Gegner am 1. Mai in Köln ist Meister VfL Wolfsburg, der beim SC Freiburg erst nach Verlängerung weiter
  • 547 Leser

Programm vom 2. April 2015

FUSSBALL Bundesliga - Samstag: 1899 Hoffenheim - Mönchengladbach, SC Freiburg - 1. FC Köln, Wolfsburg - VfB Stuttgart, Bremen - Mainz, Eintracht Frankfurt - Hannover, Leverkusen - Hamburger SV (alle 15.30), Dortmund - FC Bayern (18.30). - Sonntag: Augsburg - Schalke(15.30),Hertha BSC - Paderborn (17.30). 2. Bundesliga - Samstag, 13 Uhr: Kaiserslautern weiter
  • 543 Leser

Rennfahrer mit Handicap

Wenn Lewis Hamilton über seinen kleinen Bruder Nicolas spricht, wird aus dem Superstar der Formel 1 plötzlich ein leidenschaftlicher Fan. "Ich bin unglaublich stolz auf Nicolas", sagt Lewis Hamilton dann, und seine Augen scheinen wirklich zu leuchten. Denn: Nicolas Hamilton leidet unter den Folgen der Kinderlähmung. Als erster gehandicapter Fahrer gibt weiter
  • 374 Leser

Rivalen der Rennbahn

FC Bayern ohne Alaba, Robben und Ribéry: Dynamisch genug für den BVB?
BVB gegen FC Bayern. Das Bundesliga-Duell am Samstag elektrisiert die Fußball-Fans. Ohne Arjen Robben, David Alaba und vielleicht Franck Ribéry fehlt es den Münchnern an Dynamik. Die Chance für Dortmund? weiter

Rocker-Präsident vor der Ausweisung

Stuttgarter Gericht lehnt Eilantrag ab
Einem ehemaligen "Präsidenten" der Red Legion droht die Abschiebung: Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat seine Ausweisung bestätigt. weiter
  • 761 Leser

Sorge um die Fichte

Waren Sie gestern auch im Garten oder im Wald, um Bäume zu umarmen? Der Text, den wir gestern unter der Überschrift "Die Fichte, eine arme Sau" veröffentlicht hatten, hat offenbar eine Welle des Mitgefühls für geschundene Bäume ausgelöst. Wenn der Aufruf zur Unterstützung der Online-Petition "Schluss mit der Massenbaumzucht" echt gewesen wäre, es wären weiter
  • 776 Leser

Spanien sinkt tiefer, Oranje atmet auf

Der Europameister verliert selbst in Holland
Spanien hat das Siegen verlernt. Nach Pleiten gegen Frankreich und Deutschland verliert der Europameister auch in den Niederlanden. weiter
  • 407 Leser

Spritpreise vor Ostern stabil

Autofahrer müssen sich wie in den vergangenen Jahren vor den Osterfeiertagen nicht mehr auf einen großen Preissprung an den Tankstellen gefasst machen. Zwar klettern die Preise für Benzin und Diesel seit einigen Wochen nach den Tiefstständen im Januar wieder nach oben, doch zumindest im bundesweiten Durchschnitt in einem überschaubaren Ausmaß. Das liegt weiter
  • 588 Leser

Staatsgerichtshof rügt VGH für NPD-Entscheid

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim hat das Grundrecht der NPD auf effektiven Rechtsschutz verletzt. Der Staatsgerichtshof hat jetzt seine einstweilige Anordnung vom 30. Oktober 2014 bestätigt. Danach war der NPD für einen Bundesparteitag an einem Wochenende im November die Stadthalle von Weinheim zu überlassen. Der Parteitag fand daraufhin weiter
  • 614 Leser

Stichwort · Karfreitag: Vom Leiden und Sterben Jesu

Am Karfreitag erinnern Christen an das Leiden und Sterben Jesu am Kreuz. Nach christlichem Verständnis leidet Gott in Gestalt des unschuldig gekreuzigten Jesus gemeinsam mit seiner gequälten Schöpfung. Der Karfreitag ist damit zugleich die Antwort des Christentums auf das Böse in der Welt. Das Christentum wurde so zur Religion des Kreuzes und das Kreuz weiter
  • 749 Leser

Streit um Gewehre

Kommission soll Bundeswehrkommandeure zu G36 befragen
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will frühere Einsätze des Sturmgewehrs G36 untersuchen lassen. Die Rüstungspanne sorgt für Kritik an der Ministerin und an ihrem Vorgänger. weiter
  • 451 Leser

Stürmische Bilanz

Orkan "Niklas" zieht ab, die Aufräumarbeiten laufen auf Hochtouren
Gestern brachte er im Süden der Republik sogar noch Schnee: Der Orkan "Niklas" hat Deutschland mächtig durcheinandergewirbelt, der Bahnverkehr kam in großen Teilen zum Erliegen. Eine stürmische Bilanz. weiter
  • 450 Leser

Tanz auf der goldenen Linie

Andrea Petkovic wieder in der Erfolgsspur - Viertelfinal-Aus für Sabine Lisicki
Der schlechte Saisonstart ist vergessen. Nach vier Siegen ohne Satzverlust steht Andrea Petkovic in Miami im Halbfinale. Für Sabine Lisicki war hingegen gegen die Weltranglistenerste Serena Williams Endstation. weiter
  • 368 Leser

Tierfilmer, Naturschützer, TV-Moderator und Oscar-Gewinner

Leben Bernhard Grzimek wird am 24. April 1909 im oberschlesischen Neiße geboren. Schon als Kind hält er Hühner im Garten des Mietshauses, in dem die Eltern leben; als Schüler schreibt er erste Bücher über Hühnerhaltung. Er studiert Veterinärmedizin und beschäftigt sich mit Verhaltensforschung. Am 1. Mai 1945 übernimmt er in Frankfurt die Leitung des weiter
  • 5
  • 490 Leser

Tsipras sucht Schuldige für Sparkurs

Drei ehemaligen griechischen Regierungschefs drohen Anklagen wegen des Sparkurses. Ein vierter soll geschont werden - aus taktischen Gründen. weiter
  • 436 Leser

Tuchel hat die Qual der Wahl

Showdown zwischen HSV und Leipzig durch Selke-Transfer angeheizt
Das Buhlen um Thomas Tuchel als Trainer für die neue Fußballsaison geht in eine neue Runde. Mit einer Acht-Millionen-Euro-Verpflichtung demonstriert Interessent RB Leipzig Stärke gegenüber dem HSV. weiter
  • 541 Leser

Verarbeitetes Fleisch ebenfalls kennzeichnen

Seit dem 1. April erfahren Konsumenten mehr über die Herkunft von frischem verpackten Fleisch. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg kritisiert an dieser Vorschrift aber, es würden verarbeitete Fleischprodukte wie Wurst, Lasagne oder mariniertes, gewürztes Fleisch weiterhin von der Kennzeichnung ausgenommen. Demnach müsse laut der neuen europaweiten weiter
  • 638 Leser

Vermisste Frau erstochen

Eine vermisste 38-Jährige aus Karlsruhe ist erstochen worden. Als dringend tatverdächtig gilt ein 44 Jahre alter Mann aus dem Kreis Rastatt. Er hatte sein Opfer in seiner Zweitwohnung in Karlsruhe angegriffen, die im gleichen Haus wie die Wohnung der 38-Jährigen lag. Die Frau war von dem 44-Jährigen gebeten worden, ihm kurz beim Renovieren zu helfen. weiter
  • 831 Leser

Viel Geld für erneuerbare Energien

Der weltweite Anteil alternativer Energien liegt immer noch unter zehn Prozent. Aber die Investitionen in die Energien steigen kräftig. weiter
  • 755 Leser

Viele Briefkästen blieben leer

Warnstreik bei der Post - Protest gegen Regionalgesellschaften mit niedrigeren Tarifen
Wenige Tage vor Ostern eskaliert der Tarifkonflikt bei der Post: Verdi hat bundesweit Zusteller zu Warnstreiks aufgerufen. Es geht um kürzere Arbeitszeiten und den Aufbau eines neuen Paketzustellernetzes. weiter
  • 816 Leser

Weiße Ostern?

Oster-Wetter Die gute Nachricht: Der Sturm ist vorbei. Die schlechte: Ostern wird es eher ungemütlich. Das turbulente Aprilwetter könnte Baden-Württemberg zu Ostern Schnee bescheren. Nass-kaltes und unbeständiges Wetter sagen die Meteorologen vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach für die Republik voraus. "Es bleibt für die Jahreszeit zu kühl", sagt weiter
  • 545 Leser

Zahlen & Fakten

Maschinenbau gedämpft Dämpfer für Deutschlands Maschinenbauer im Februar: Der Auftragseingang lag um 3 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Vor allem das Inlandsgeschäft macht der Branche zunehmend Sorge, wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) in Frankfurt mitteilte. Während die Bestellungen aus dem Ausland stagnierten, sanken die weiter
  • 713 Leser

Zetsche bleibt am Steuer

Vertrag des Daimler-Chefs soll bis Ende 2019 verlängert werden
Daimler-Chef Dieter Zetsche soll bis Ende 2019 Daimler-Chef bleiben. Auf der Hauptversammlung kam diese Ankündigung bei den Aktionären gut an. Denn der Autokonzern ist wieder gut in Fahrt. weiter
  • 790 Leser

Zu viele Feen im Wald

Wer durch das idyllische Waldstück "Wayford Woods" bei Crewkerne spaziert, wundert sich über die vielen Türchen im Wurzelwerk der Bäume. Sie markieren keine Brutkästen für Vögel oder Nistplätze von Hasenmäusen, sondern sind der Eingang für die Eigentumswohnungen von Feen. Im Gegensatz zu den guten und bösen Feen der Gebrüder Grimm ist eine britische weiter
  • 400 Leser

Zu wenig Spannung

Standspur "Elektromobilität ist unser Ziel", lautet die Vision von Daimler-Forschungschef Thomas Weber. Doch in Deutschland kommt sie ihm viel zu langsam voran. Das Ziel von 1 Mio. Elektroautos im Jahr 2020, um Deutschland zum Leitmarkt für diese Technik zu machen, werde ohne zusätzliche Anreize schwierig zu erreichen sein, kritisierte er. Im vergangenen weiter
  • 664 Leser

Zur Person vom 2. April 2015

Karriere Fred Breinersdorfer ist nicht nur Jurist und Krimi-Autor (z. B. die Romanreihe um Anwalt Abel), sondern auch einer der erfolgreichsten deutschen Drehbuchschreiber. Er hat die Bücher zu rund 70 Kino- und TV-Filmen wie "Der Hammermörder", "Sophie Scholl - Die letzten Tage" und "Der Chinese" verfasst, aber auch 20 "Tatort"-Folgen. Hinzu kommen weiter
  • 665 Leser

Zweifel an Video von Absturz

Gibt es ein Video aus dem abstürzenden Airbus? Die Ermittler zweifeln daran. Die EU-Kommission wirft Deutschland Fehler in der Flugsicherheit vor. weiter
  • 502 Leser

Zähe Suche nach Kompromiss im Streit mit Iran

Bei den Atomverhandlungen mit dem Iran haben die Beteiligten trotz Ablaufs einer selbst gesetzten Frist nach einer Kompromissformel gesucht. Sowohl die fünf UN-Vetomächte plus Deutschland als auch der Iran wollten ein Scheitern der Gespräche im schweizerischen Lausanne verhindern. "Nichts ist ausgemacht, aber bei gutem Willen aller ist eine Einigung weiter
  • 373 Leser

Ärger mit dem neuen Jagdgesetz geht weiter

Nach zwei Jahren Diskussionen, Demonstrationen und Debatten im Landtag ist das neue Jagdgesetz gestern in Kraft getreten. Das "Jagd- und Wildtiermanagementgesetz" löst den gut 20 Jahre alten Vorgänger ab. Damals waren Naturschutz und Tierschutz noch nicht als Staatsziel im Grundgesetz verankert. Das Gesetz gilt als beispielgebend für andere Bundesländer. weiter
  • 647 Leser

Leserbeiträge (2)

Chorkonzert in Dalkingen

Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen veranstaltet mit seinem Kinder- und Männerchor am 18. April um 20.00 Uhr ein Chorkonzert in der Turn- und Festhalle Dalkingen. Das Motto des Konzertes lautet „kunterbuntes – von altbewährt bis sehr modern“.

Der Kinderchor Cillis wird unter Leitung von Manuela Wagner den ersten Konzertteil

weiter
  • 1982 Leser

inSchwaben.de (8)

Volksbank fördert Kapelle

In der Dorfmitte von Herdtlinsweiler entsteht derzeit eine neue Kapelle. Guntram Leibinger, Vorstandssprecher der Volksbank Schwäbisch Gmünd, unterstützte nun mit einer Spende von 1500 Euro den Verein „Kapelle in Herdtlinsweiler e.V.“ Im Bild von links: Guntram Leibinger, Marion Baur, Sonja Westphal, ein fleißiger Helfer und Roland Rupp. weiter
  • 324 Leser

Werbekampagne für Club & Lounge Sondermodelle

Robbie Williams präsentiert sich als neuer Marketingleiter bei Volkswagen
Volkswagen sorgte bundesweit für Aufsehen, als der Automobilhersteller im Rahmen einer im TV ausgestrahlten Pressekonferenz einen Superstar der internationalen Musikszene als neuen Marketingleiter präsentierte: Robbie Williams. weiter
  • 322 Leser

Sparen bei notwendigen Versicherungen

Gut versichert zu sein ist wichtig, um vor hohen finanziellen Schäden geschützt zu sein. Doch nicht jede Versicherung ist auch sinnvoll, nicht jede Zusatzleistung ist ihr Geld wert. Welche Versicherungen sind heutzutage unabdingbar und worauf kann man beruhigt verzichten? weiter
  • 4390 Leser
SONDERVERÖFFENTLICHUNG: 140 JAHRE LIEDERKRANZ HEUCHLINGEN

Jahreskonzert zum Jubiläum am Samstag

„Alles nur Theater“?
In diesem Jahr feiert der Liederkranz Heuchlingen sein 140-jähriges Bestehen. Zu einem außergewöhnlichen Konzert laden deshalb die Chöre am 18. April in die Heuchlinger Gemeindehalle ein. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr. weiter
AUTO-SPEZIAL – SONDERMODELLE

Die neueste Komposition von Volkswagen

„Club & Lounge“
Volkswagen präsentiert sich mit neuen „Club & Lounge“-Sondermodellen. So sind die Modelle up!, Beetle und Beetle Cabriolet in der „Club“-Version bestellbar. Als Sondermodell „Lounge“ sind Polo, Golf, Golf Variant, Golf Sportsvan, Golf Cabriolet und Tiguan erhältlich. Optional kann für alle Modelle das Club bzw. weiter

Nachhaltig Einkaufen mit ReCommerce

Der Begriff ReCommerce umschreibt grundsätzlich den Wiederverkauf von Waren, meistens jedoch den von Büchern, Smartphones, Spielen, Filmen oder Kleidung. Es ist wohl einerseits der schnelllebigen Zeit zu verdanken, dass der ReCommerce aufblüht, denn es gibt ständig neue Produkte. Gebrauchtwaren, die erst wenige Monate alt sind, können

weiter
  • 1006 Leser

Gebrauchtwagen über Internet verkaufen! Macht es Sinn?

Einen Neuwagen zu kaufen ist nicht jedermanns Sache. Das Warum hierfür ist oft einer von zwei Gründen: zum einen ist es der Geldbeutel der Autokäufer selbst, der sie lieber über den Kauf eines Gebrauchtwagens nachdenken lassen. Zum anderen ist der Wertverlust von einem neuen Wagen oft derart groß, dass ein gebrauchtes Auto

weiter
  • 2197 Leser