Artikel-Übersicht vom Dienstag, 07. April 2015

anzeigen

Regional (118)

Tagestipp

Feuer machen wie die Römer

In der Ferienaktion am Limestor „Feuer machen mit Feuerstein und Zunder“ für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren zeigt Bruno Helmle, wie die Römer ganz ohne Feuerzeug mit Feuerstein und Zunder ein Feuer zum Brennen gebracht haben. Außerdem berichtet Dr. Herrad Küster über allerhand Wissenswertes rund um das Limestor.Limestor, Rainau-Dalkingen: weiter
  • 578 Leser

Harte Probe für die Blütenpracht

Magnolien gelten als schönste Frühlingsblüher, vorausgesetzt, der Frühling macht mit. Die außergewöhnliche Pracht tausender Blüten ist nicht besonders widerstandsfähig gegen Nachtfröste. In ungünstigen Lagen liegt der Blumenschmuck am Boden, ehe er zu voller Blüte aufläuft. Im Gmünder Stadtgarten darf man noch hoffen. (Foto: Tom) weiter
  • 703 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Lachen ohne Grund - Lachen ist gesund“

Der nächste „Gmünder Lachtreff“ lädt am Freitag, 10. April, von 18 bis 19.15 Uhr in der Spitalmühle in Gmünd zum Mitlachen ein. Mit Dehn- und Streckübungen, Atemübungen aus dem Yoga, panomimischen Lachübungen und Musik kommen Teilnehmer von einem unechten in ein echtes wohltuendes Lachen hinein. Lachen stärkt die Abwehrkräfte, fördert die weiter
KURZ UND BÜNDIG

Abend- und Nachtwanderung

Anton Betz vom Straßdorfer Albverein lädt am Samstag, 11. April, zu einer Abend- und Nachtwanderung bei Straßdorf ein. Die Strecke führt von Straßdorf zum Neidling und über den Radweg (Bahntrasse) zurück nach Straßdorf. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr beim Holzland Disam. Die Gehzeit beläuft sich auf etwa 2,5 Stunden. Details zur Wanderung gibt’s weiter
  • 100 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Albverein wandert

Am Mittwoch, 8. April, treffen sich die Wanderfreunde der Gmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins um 11.30 Uhr auf dem Parkplatz St. Katharina zu einer Wanderung „Dr Knausbira-Rundweg“. Mit dem Auto geht's bis Lorch, weiter mit VVS bis Hedelfingen. Die Gehzeit beträgt etwa drei Stunden, 500 Stufen sind zu absolvieren. weiter
  • 437 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bioabfall während des Wochenmarktes

Während des Wochenmarktes in Gmünd sind der Münsterplatz und die angrenzenden Seitenstraßen für die Sammelfahrzeuge der GOA nur eingeschränkt anzufahren. Damit die Abfuhr des Bioabfalles und die Leerung der Restmülltonnen/Zusatzsäcke am Mittwoch, 8. April, reibungslos läuft, bittet die GOA, den Bioabfall und die Restmülltonnen an eine für Müllfahrzeuge weiter
KURZ UND BÜNDIG

Sterbe- und Bestattungsvorsorge

Die Jahresversammlung des VdK Bettringen beginnt am Samstag, 11. April, um 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte Café Riedäcker. Nach Berichten und Ehrungen informiert Walter Elsner von Concordia Bestattungen über das Thema Sterbe- und Bestattungsvorsorge. weiter
  • 446 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treff für ältere Mitbürger

Der nächste Treff für ältere Mitbürger ist am Freitag, 10. April, um 14.30 Uhr im Generationentreff Spitalmühle mit Gabi Mucha. Sie spricht über die Funktion des Waldes als Lunge der Natur weiter
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gaststätte

Lorch. In eine Gaststätte an der Hauptstraße wurde eingebrochen. Der Einbruch wurde im Laufe des Montags bemerkt und kann im Zeitraum bis Sonntagmittag begangen worden sein. Die Einbrecher hebelten zunächst eine Metalleingangstür auf und gelangten so in die Gasträume. Dort brachen sie drei Geldspielautomaten auf und entwendeten das darin befindliche weiter
  • 551 Leser

Erfolg auf der Bühne

„Laible und Frisch“ am 10. Mai im Stadtgarten
Das schwäbische „Laible und Frisch“-Theaterstück geht nach dem großen Erfolg in der „Komödie im Marquardt“ auf Tournee durch Baden-Württemberg weiter
  • 199 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw gegen Pkw

Schwäbisch Gmünd. In der Neuen Straße fuhr am Montagnachmittag ein Lkw gegen einen geparkten Daimler Benz und richtete dabei einen Schaden von rund 15000 Euro an. Der Unfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr, die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. weiter
  • 858 Leser

Präsidentin zu Besuch

Besuch am Pädagogischen Fachseminar
Claudia Rugart, Schulpräsidentin des Regierungspräsidiums, zeigte sich beeindruckt. Sie informierte sich über die Ausbildung zum Fachlehrer am Pädagogischen Fachseminar in Gmünd. weiter
  • 218 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Waldhausen. Auf dem Parkplatz einer Gaststätte an der Lorcher Straße wurde am Montagabend ein geparkter VW beschädigt. Der Unfallverursacher verließ gegen 21 Uhr zunächst wohl unerlaubt die Unfallstelle ohne sich um den Schaden von rund 1000 Euro zu kümmern, kam dann aber wieder zurück. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd weiß von einem Zeugen des Unfalls, weiter
  • 423 Leser

Führung durch Ausstellung

Schwäbisch Gmünd. „Kein Künstler hat zuvor den Baum in seiner Totalität so ernst genommen wie Klaus Simon“, schreibt der Kunsthistoriker Christoph Brockhaus 1993 über die Ausnahmestellung des Künstlers in der Holzskulptur des 20. Jahrhunderts. Einen Eindruck davon vermittelt die Ausstellung „Sichten“ in der Galerie im Prediger. weiter
  • 295 Leser

GUTEN MORGEN

Wie lange haben wir darauf gewartet, auf den Frühling. Auf einen, der den Namen verdient. Mit Temperaturen, die den Aufenthalt im Schatten nicht zum Abhärtetraining werden lassen. Morgen wird es wohl so weit sein. Für alle, die arbeiten, heißt es dann: die Mittagspause nutzen. Noch besser, wer jetzt noch Ferien hat. Und am allerbesten, wer sich den weiter
  • 286 Leser

Kalter Markt ist dicht

Schwäbisch Gmünd. Der Kalte Markt ab Höhe Vordere Schmiedgasse und die Rosenstraße sind seit Dienstag, 7. April, ab 22 Uhr bis Mittwoch, 8. April, voraussichtlich 5 Uhr im Zuge der Baumaßnahme Königsturmstraße gesperrt. Die Stadt bittet Verkehrsteilnehmer, den Bereich zu umfahren. weiter
  • 892 Leser

Ziersträucher richtig schneiden

Bargau. Der Obst- und Gartenbauverein Bargau führt am Donnerstag, 9. April, einen Ziersträucherschnittkurs durch. Fachberater Franz Josef Klement zeigt im Garten der Familie Flamm, worauf es beim Ziersträucherschnitt ankommt. Eingeladen sind alle Interessierte. Der Kurs ist kostenlos. Treffpunkt ist um 17 Uhr bei der Familie Flamm (letztes Haus links weiter
  • 332 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Vogelweide“ in der Spitalmühle

Literatur am Vormittag gibt es am Donnerstag, 9. April, ab 9.30 Uhr im Generationentreff Spitalmühle. Bei diesem Literaturvormittag geht es um den Roman „Vogelweide“ von Uwe Timm. Der Literatur-Lesekreis bespricht gemeinsam zeitgenössische Literatur. Neue Teilnehmer aller Generationen sind willkommen. weiter
  • 288 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Austausch über Osterbräuche

Beim interkulturellen Frauenfrühstück am Donnerstag, 9. April, im a.l.s.o. Cafe laden Franziska Spinnler und Hacer Sirin zum Gespräch über österliche Bräuche und Traditionen in aller Welt ein. Ehrenamtliche Gastgeberinnen sorgen für ein einfaches deutsch-türkisches Frühstück mit Tee aus dem Somowar. weiter
  • 317 Leser

Bald neue Trainingsanlage

Tauziehclub Doibacher Löwen zieht Bilanz – Mehr Mitglieder, aber keine Damenmannschaft
Die Doibacher Löwen zogen bei der Hauptversammlung ein Fazit über das abgelaufene Vereinsjahr 2014 und starten mit Rückenwind ins neue Vereinsjahr. Vorsitzender Thomas Maier konnte über ein sehr aktives Vereinsjahr berichten und bei seinem Ausblick 2015 endlich über den Baubeginn der neuen Trainingsanlage der Tauzieher im April Vollzug melden. weiter
  • 285 Leser

Förderverein Straßdorf schafft mehr

Hauptversammlung nennt zahlreiche Vorhaben für die kommenden Jahre
Die Mitglieder des Fördervereins Straßdorf haben sich zur Mitgliederversammlung im TV Heim getroffen. Vorsitzender Werner Nußbaum gab einen Rückblick auf das zurückliegende Jahr. Die Teilnahme am Straßdorfer Tag auf der Landesgartenschau und das Aufstellen der Skulptur „Der Wallfahrer“ neben der Stadtvilla waren Höhepunkte. weiter
  • 237 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Griechenland hat gewählt – und nun?

In Griechenland wurde eine linkssozialistische Partei zum Wahlsieger. Dazu gibt es derzeit viele Fragen, denen beim Themenabend der Linken in Gmünd am Mittwoch, 8. April, ab 19 Uhr im Gasthaus Neue Welt nachgegangen wird. Als Referent ist Politikstudent Alexander Relea-Linder eingeladen, der derzeit an einem Forschungsprojekt über das Thema „Wahlsieg weiter
  • 5
KURZ UND BÜNDIG

Kleintierzuchtverein Z458 Lindach

Der Kleintierzuchtverein Z458 Lindach lädt seine Mitglieder zur Hauptversammlung am Freitag, 10. April, ins Vereinsheim Hennahäusle ein. Beginn ist um 18.30 Uhr mit einem gemeinsamen Essen. weiter
  • 257 Leser

Kunst und Heimat

Prof. Dr. Hermann Kissling ist 90 geworden
Dr. Hermann Kissling, Professor für Kunstpädagogik und Didaktik an der Gmünder PH, feierte bei guter Gesundheit am Dienstag seinen 90. Geburtstag. weiter
  • 248 Leser
NACHRUF

Reiner Fiehn

Schwäbisch Gmünd. Der Buchhändler Reiner Fiehn ist tot. Seine Buchhandlung in der Ackergasse besteht seit 30 Jahren. Darauf war er besonders stolz, ist sie damit doch die älteste bestehende Buchhandlung in der Stadt. Doch wenige Tage vor dem Jahrtag in der vergangenen Woche erlag Reiner Fiehn im Alter von 66 Jahren seiner langen Krankheit. In der Buchhandlung, weiter
  • 5
  • 1491 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zum Obst- und Gartenbauverein Bargau

Der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Bargau lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am Freitag, 10. April, um 20 Uhr in die „Harmonie“ in Bargau ein. Anträge zur Versammlung können schriftlich bei Thomas Frank eingereicht werden. Im Anschluss an die Tagesordnung zeigt Manfred Disam Dias. weiter
  • 349 Leser

Züchter in Hussenhofen erfolgreich

Mitgliederversammlung
Bei der Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereines Hussenhofen im Gasthaus „Zum Gelben Haus“ berichtete der Vorsitzende Ludwig Burr über die vielen Aktivitäten im vergangenen Jahr. Besonders nannte er die Aktivitäten im Rahmen der Landesgartenschau, das Hahnenwettkrähen sowie die Lokalschau. weiter
  • 242 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHildegard Steinle, Franz-Konrad-Straße 63, Rehnenhof/Wetzgau, zum 86. GeburtstagAnna Maier, Asternweg 17, Rehnenhof/Wetzgau, zum 84. GeburtstagMaria Ripplinger, Znaimer Straße 7, Bettringen, zum 82. GeburtstagTheresia Leifer, An der Oberen Halde 35, Rehnenhof/Wetzgau, zum 81. GeburtstagSelahattin Kiraz, Oberbettringer Straße 9, zum 79. weiter
  • 314 Leser

Mode vereint mit Technik

Schülerin des Landesgymnasiums für Hochbegabte nimmt an amerikanischem Wettbewerb teil
Mit dem Gründer des sozialen Netzwerkes Facebook, Mark Zuckerberg, und dem Vater von YouTube, Chad Hurley, hat die Gmünder Schülerin Carla Rieger eines gemeinsam: Sie ist Teilnehmerin an der nationalen Konferenz der US-amerikanischen Technology Student Association (TSA). weiter

Zu warm und sonnig

Das März-Wetter in Schwäbisch Gmünd
Trotz der Stürme zum Monatsende war das März-Wetter im Gmünder Raum insgesamt überdurchschnittlich warm und sonnig, dafür aber zu trocken. weiter
  • 385 Leser

Ein Rad für Kinder

Kinder vom Kindergarten Regenbogen haben sich rund ums Thema Fahrrad informiert. Dafür warfen sie einen Blick ins Fahrradgeschäft Bike-house in Heubach. Gernolf und Renate Kopf beantworteten die vielen Fragen. Ein Kinderfahrrad als Schaustück wurde hierzu genau in Augenschein genommen, aber auch Fahrradhelme waren Thema. (Foto: privat) weiter
  • 634 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eltern und Smartphones

Mit dem Ziel, Eltern und Erziehungsverantwortliche Anregungen zum kompetenten Umgang ihrer Kinder mit Medien zu bieten, laden die Heubacher Schulen und die Schulsozialarbeit am Donnerstag, 23. April, von 19 bis 21.30 Uhr zu einem Workshop ans Rosenstein-Gymnasium ein. Alexander Weller vom Landesmedienzentrum (LMZ) unterstützt dabei, Smartphones „kindersicher“ weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Familientag im Schwäbischen Wald

Die Familiengruppe des SAV Heuchlingen lädt am Sonntag, 26. April, um 10.30 Uhr zum EC-Freizeitzentrum nach Sechselberg ein. Zur Mittagszeit gibt es als Stärkung eine Pizza aus dem Ofen. Für die Größeren gibt es eine GPS-Tour, für die Kleineren einen Niederseilgarten. Außerdem gibt es eine kinderwagentaugliche Tour zu den Murrhardter Wasserfällen. Infos weiter
  • 118 Leser

Frühjahrskonzert in Lautern

Lautern. Der Musikverein Lautern gibt am Samstag, 18. April, in der Mehrzweckhalle in Lautern ein Frühjahrskonzert unter dem Motto „Musik für Generationen“. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 7 Euro – Schüler und Studenten müssen nichts bezahlen. Die Jugendkapelle und die Aktive Kapelle haben ein anspruchsvolles Programm mit weiter
  • 304 Leser

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

Verdiente Mitglieder werden bei Versammlung der Tennisabteilung des TV Mögglingen geehrt
Die Tennisabteilung des TV Mögglingen blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Das wurde auf der Mitgliederversammlung deutlich. Außerdem wurden Mitglieder geehrt, die dem Verein und ihrem Sport seit Jahren die Treue halten. weiter
  • 517 Leser

Heubacher Straße bleibt gesperrt

Mögglingen. Weil auf Höhe der Mackilohalle Kanäle angeschlossen werden, muss die Heubacher Straße in Mögglingen bis voraussichtlich 17. April für den Straßenverkehr voll gesperrt bleiben. Das gibt das Landratsamt in einer Pressemitteilung bekannt. Eine Umleitung ist ab der B 29 über die Westtangente nach Heubach sowie in umgekehrter Richtung weiterhin weiter
  • 456 Leser

GUTEN MORGEN

LieberSWR. Ich schreibe Dir einen Brief, damit Du Dich freust. So wie wir uns in Aalen auch gefreut haben, als wir mitgeteilt bekommen haben, dass der SWR einen „Regionencheck Ostalb“ plant. Noch mehr haben wir uns gefreut, als wir die Schwerpunktthemen gesehen haben, die dieser Regionencheck Ostalb umfasst: Über den – Gmünder – weiter
  • 5
  • 599 Leser

Großbrand eines Gehöfts bei Dischingen

Schaden in sechsstelliger Höhe
Bei Dischingen sind am Abend des Ostermontags der Dachstuhl und Gebäudeteile eines landwirtschaftlichen Gehöftes niedergebrannt. Nach Mitteilung der Polizei entstand ein sechsstelliger Sachschaden. weiter
  • 335 Leser
AUS DER REGION

Komplette Küche gestohlen

Unbekannten brachen an einem Gebäude in der Nördlinger Straße in Heidenheim ein Fenster auf. Dieses Gebäude wird nach Mitteilung der Polizei derzeit umgebaut. Aus der Küche schafften die Diebe das noch originalverpackte Mobiliar weg. Die Polizei geht davon aus, dass die Möbel mit einem Fahrzeug abtransportiert wurden. Das Polizeirevier Heidenheim, Tel. weiter
  • 654 Leser
SCHAUFENSTER

Führung durch „Klaus Simon. Sichten“

„Kein Künstler aber hat zuvor den Baum in seiner Totalität und Komplexität so ernst genommen wie Klaus Simon“, schreibt der Kunsthistoriker Christoph Brockhaus 1993 über die Ausnahmestellung des Künstlers in der Holzskulptur des 20. Jahrhunderts. Einen Eindruck davon vermittelt zurzeit die Ausstellung „Sichten“ in der Galerie weiter
  • 509 Leser

Theater Total mit Dostojewski

Das Bochumer Projekt „TheaterTotal“gastiert am 21. April, 19 Uhr, in der Freien Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd. Mit auf der Bühne steht auch die 21-Jährige Cora Fiedler aus Eschach. „Böse Geister“ nach Dostojewski zeigt das Theaterprojekt, an dem 29 junge Darstellerinnen und Darsteller aus ganz Deutschland beteiligt sind.Karten weiter
  • 648 Leser

Wenn der Beruf krank macht

Jeder Beschäftigte in Ostwürttemberg fehlt im Durchschnitt 19 Tage im Jahr, teilt die AOK Ostwürttemberg mit. Wie häufig Ostwürttemberger am Arbeitsplatz fehlen, hänge stark vom Job ab. Das zeigt die aktuelle Fehlzeiten-Analyse des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO).Der Krankenstand, so die AOK, lag in Ostwürttemberg insgesamt bei 5,1 Prozent. weiter
  • 506 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Wer denkt denn heute noch an Geschenk, wenn er bei einem Empfang ein Gläschen Wein eingeschenkt bekommt, und zwar gratis, also geschenkt. Na ja, bei manchen Empfängen ist es inzwischen umgekehrt: Man muss ein (kleines) Geschenk mitbringen, oft etwas Flüssiges, das sich dann der Beschenkte an einem gemütlichen Abend selbst einschenken kann.„Das weiter
  • 426 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

25 Jahre zugehörig

Gleich zwei Mitarbeiterinnen der Raiffeisenbank Mutlangen können auf eine jeweils 25-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Nicole Brucker ist seit vielen Jahren im Bereich Marketing und Vertrieb tätig. Anfangs war sie Kundenberaterin in der Hauptstelle Mutlangen. Gleichzeitig baute sie den Bereich Jugendmarketing und Mitgliederreisen auf. Durch weiter
  • 139 Leser

Ausstellung: Frauenleben auf dem Land

Heimatmuseum Horlachen
Eine neue Ausstellung startet der Heimat- und Geschichtsverein Gschwend im Museum in Horlachen. Frauenleben auf dem Land zwischen 1850 und 1960 heißt der Titel dieser Präsentation. weiter
  • 284 Leser

Brainkofens Schützen sammelten Medaillen

Jahreshauptversammlung des Schützenverein Brainkofen – Schützenkönige gewürdigt
Zur Jahreshauptversammlung hatte der Schützenverein Brainkofen eingeladen. Dabei ehrte der Verein zahlreiche treue Mitglieder und ebenso verdiente Sportlerinnen und Sportler mit Erfolgen sogar bei Deutschen Meisterschaften. weiter
  • 290 Leser

Maultaschen waren begehrt

Gschwend-Frickenhofen. Am Gründonnerstag war im Waldstadion des SV Frickenhofen wieder das traditionelle und allseits beliebte Maultaschenessen. Eine Veranstaltung des SV Frickenhofen, welche in den letzten Jahren ein kaum vorstellbares Ausmaß angenommen hat. Und auch diesmal pilgerten Jung und Alt ins Vereinsheim des SV Frickenhofen, um in gemütlicher weiter
  • 401 Leser

Bald Saisonstart am Badsee

Sanierung der Ufertreppe an der Gschwender Freizeitattraktion für den Betrieb nicht notwendig
Er ist im Sommer ein Magnet, der idyllische Gschwender Badsee. Besucher aus nah und fern kommen, um dort ihre Freizeit zu verbringen und im kühlen Wasser eine Runde zu schwimmen. Betrieben wird die Anlage gemeinsam mit der DLRG. Bis zum Saisonstart wird sie für den Betrieb fit gemacht. weiter
  • 233 Leser

Ehrungen für 60 Jahre Treue

Mitgliederversammlung 1. FC Eschach mit vielen Auszeichnungen
Zur Mitgliederversammlung hatte der 1. FC Eschach geladen. Neben vielen Ehrungen einzelner Mitglieder für langjährige Treue wurde Norbert Maier zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 385 Leser

Mancher Anlieger bekommt Post

Prävention im Hochwasserschutz: Die erste Gewässerschau in Leinzell bringt etliche Änderungen
Den ganzen Dienstagvormittag nahmen sich Behördenvertreter, Gemeinderäte und der Bauhofleiter rund um Bürgermeister Ralph Leischner Zeit, um bei einer Gewässerschau die Situationen zu erkunden. Gehölz und Ablagerungen an Ufern, Einläufe und mehr wurden aus Sicht des Hochwasserschutzes begutachtet. weiter
  • 5
  • 279 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maultaschenessen bei den Landfrauen

Auch in diesem Jahr laden die Landfrauen Ruppertshofen-Täferrot am Sonntag, 12. April, ab 11 Uhr zum traditionellen Maultaschenessen im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen ein. Nachmittags zur Kaffeezeit gibt es selbstgebackene Kuchen. weiter
  • 236 Leser

Mit 16 Mannschaften

TC Schechingen freut sich über ein reges Vereinsleben
Zur Hauptversammlung hatte der TC Schechingen seine Mitglieder ins Vereinsheim des FC Schechingen geladen. Viel Lob gab es für das sehr gute Vereinsleben. weiter
  • 217 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schützen ziehen Bilanz

Die Jahreshauptversammlung des Schützenverein Göggingen findet am Freitag, 10. April, um 20 Uhr im Schützenhaus statt. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten der Vorstandschaft auch Neuwahlen und etliche Ehrungen. weiter
  • 283 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tage der Offenen Tür bei der Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Durlangen lädt zu Tagen der Offenen Tür am Wochenende des 11. und 12. April. Der Samstag beginnt um 16 Uhr mit Schauübungen. Abends spielt Live-Musik. Am Sonntag ist Frühschoppen ab 10.30 Uhr. Nach dem Mittagstisch bietet der Nachmittag ein Programm für Kinder und ein Quiz. weiter
  • 328 Leser

Der Waldboden zeigt tiefe Narben

Bei Arbeiten im Stadtwald in Aalen sind schwere Maschinen unterwegs gewesen
In den vergangenen Wochen war die Hauptzeit der Holzernte. Wer im Wald unterwegs ist, sieht, dass schwere Maschinen auch tiefe Spuren hinterlassen haben. Spuren, die den Waldboden schädigen und den Wald insgesamt beeinträchtigen können. Mal ganz abgesehen davon, wie das dann aussieht. weiter

Die Jahre als Landrat waren die schönsten

Ostalbkreis gratuliert Dr. Diethelm Winter zum 80. Geburtstag – Viele Gäste beim Empfang im Landratsamt
In seinem „Ostalbkreishaus“ hat die Region den 80. Geburtstag von Landrat a.D. Dr. Diethelm Winter gefeiert. Laudator Georg Brunnhuber, Bundestagsabgeordneter a.D. und einst auch Mitarbeiter im Landratsamt, erinnert: „Dass die A-7-Lücke zwischen Feuchtwangen und Elchingen geschlossen ist, verdankt die Ostalb auch Ihnen.“ weiter
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Barmer GEK fordert Klinikverträge

Krankenkassen müssten mehr Möglichkeiten erhalten, Qualitätsverträge mit Kliniken abzuschließen. Das hat der Verwaltungsrat der Barmer GEK jüngst angesichts der anstehenden Krankenhausreform gefordert. weiter
  • 1394 Leser

Handwerk will Wissenstransfer verbessern

Technologietransfer-Manager
Vor etwa einem Jahr wurde das Weiterbildungszentrum für innovative Energietechnologien (WBZU) von der Handwerkskammer Ulm übernommen. Im Rahmen seiner Integration gibt es dort nun zwei Technologietransfer-Manager, die Kontakte zwischen Handwerk und Hochschulen vertiefen und ausbauen sollen. weiter
  • 1146 Leser

Neues RUD-Werk in Südafrika

Aalen-Unterkochen. Special Industrial Supply (SIS), die Anschlagtechnik-Tochterunternehmung des RUD-Familienkonzerns in Südafrika mit über 45 Mitarbeitern, baut derzeit im Großraum Johannesburg ein neues Produktionswerk für textile Anschlagmittel. Die Gesamtfläche wird gut 1500 Quadratmeter umfassen und mit einem modernen Textilmaschinen-Park ausgestattet weiter
  • 864 Leser

Ostalb Mail schont Umwelt

Privater Briefdienstleister unterstützt neues Klimaschutzprojekt in Indien
Der regionale Dienstleister für die Briefzustellung, die Ostalb Mail GmbH, unterstützt mit seiner Aktion „Green Mail“ ein neues Umweltprojekt. Der Portoaufpreis von einem Cent je Brief kommt einem Laufwasserkraftwerk im Himalaya zugute, das den klimaneutralen Versand gewährleistet. weiter
  • 1078 Leser

WJ-Veranstaltung mit Gymnastikteil

Aalen-Ebnat. Die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg verbrachten einen sportlichen Abend im Studio „ChristFit“ im Wirtschaftszentrum Aalen. Dominic Lutz, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung bei Gaugler & Lutz und selbst Mitglied der Wirtschaftsjunioren, unterstützte die Veranstaltung. Der Mittelständler verarbeitet unter anderem weiter
  • 1095 Leser

Hilfe mit Streuobst

Die Streuobst-Sammelinitiative in Weiler i. d. B. hatte zusammen mit Gmünder Flüchtlingen Streuobst gesammelt. Inzwischen wurde der daraus gepresste Saft verkauft und die Initiative konne fast 1195 Euro an die Barada Syrienhilfe überweisen. (Foto: privat) weiter
  • 553 Leser

Scheffold gegen Schulreform

Schwäbisch Gmünd. Der Schwäbisch Gmünder Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold (CDU) nimmt Stellung zu den jüngst veröffentlichten Anmeldezahlen an den weiterführenden Schulen: „Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Die Akzeptanz der Gemeinschaftsschule ist auch im dritten Jahr ihres Bestehens nicht in einem Maße gegeben, welches die weiter
  • 217 Leser

Sehr aktiv im Jubiläum

Jahreshauptversammlung der Selbsthilfegruppe Epilepsie
Seit 26 Jahren gibt es die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung. Das Jubiläumsjahr 2014 wurde zu einem Höhepunkt in der Vereinsgeschichte, das wurde bei der Hauptversammlung deutlich. weiter
  • 210 Leser

Spaß beim Frühlingsfest

Beim Frühlingsfest im Senioren-Zentrum Wetzgauer Berg erfreuten Kinder vom Kinderhaus Waldau Bewohner und Gäste mit Gesang, Singspielen und selbstgebastelten Papier-Arbeiten. H Sobott unterhielt die Besucher mit Musik auf dem Keyboard. (Foto: privat) weiter
  • 706 Leser

Zuschüsse für Schulen und Vereine

WLSB fördert Kooperation
Stehen Schulen und Sportvereine in Konkurrenz? Das muss nicht sein. Für Kooperationsprojekte können Schulen und Vereine gemeinsam Zuschussanträge für das Schuljahr 2015/2016 stellen. weiter
  • 318 Leser
Der besondere Tipp

Die Big Band der Bundeswehr

Ob Staatsbesuch, Tanzgala, oder Opernball, - die Big Band der Bundeswehr sorgt bei jedem Anlass für den richtigen musikalischen Rahmen. Nun unterstützt die Big Band den Bunten Kreis Schwäbisch Gmünd e.V. mit einem erstklassigen Benefizkonzert. Karten sind im Gästezentrum Schönblick und im i-Punkt Schwäbisch Gmünd erhältlich.28. April, 20 Uhr, Forum weiter
  • 333 Leser

Das kostet der Ortseingang

Weil die Gmünder Straße eine Landesstraße ist, konnte die Stadt Heubach für die Umbaumaßnahmen Zuschüsse vom Land abgreifen. Für die Fahrbahn gab es 227 000 Euro, hinzu kommen 130 000 Euro von Zuschüssen aus dem Ausgleichsstock. Die Stadt Heubach muss für den Kreisverkehr und andere Baumaßnahmen 395 000 Euro blechen.Für die neuen Busbuchten zahlt das weiter
  • 739 Leser

Neuer Kreisel für Heubach

Busbuchten werden in Gmünder Straße verlegt – Straßensperrungen dauern bis Ende Juli an
Heubach verändert sich. Zumindest der Ortsausgang Richtung Buch. Dort wird seit Dienstag ein neuer Kreisel gebaut, die Bushaltestellen aus der Adlerstraße werden in die Gmünder Straße verlegt. Zu verdanken habe man das auch dem neuen Rewe-Markt, sagt Bürgermeister Brütting. weiter

Grundschule beschmiert

Polizei sucht Zeugen zu Sprayern in Großdeinbach
Großflächig, bunt und im Nachgang teuer: Sprayer haben sich an der Grundschule in Großdeinbach ausgetobt. An so vielen Stellen, dass die Polizei den Schaden auf insgesamt 5000 Euro schätzt. Die Ermittler suchen nun Zeugen. weiter

Der junge Wilde der Kabarettszene

Florian Schröder kommt in die Gemeindehalle Iggingen
Florian Schröder mischt die Polit-Kabarettszene gehörig auf. Er gilt als junger Wilder unter Deutschlands Kabarettisten und ist bekannt aus TV-Sendungen wie Ottis Schlachthof, Mitternachtsspitzen und TV Total. Auf Einladung von VHS und Gemeinde Iggingen gastiert der Kabarettist am Freitag, 24. April, 20 Uhr mit seinem neuen Programm „Entscheidet weiter
  • 560 Leser

Frau bei Unfall getötet

Blaubeuren. Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Dienstag bei Blaubeuren. Eine 73-Jährige fuhr gegen 9.15 Uhr von Eggingen in Richtung Pappelau. Als sie vor Pappelau die Landesstraße überquerte, gab die Frau nicht acht. Sie übersah, dass von Ringingen her ein Kastenwagen kommt. Der prallte mit dem Suzuki zusammen. Beide Autos

weiter
  • 5
  • 2457 Leser

Das Instrument der Stadtpfeifer

Konzert mit Zink in der Aalener St.-Johann-Kirche
Das gab es in Aalen wohl noch nie. Am Sonntag, 12. April 2015, ab 18 Uhr, erklingt in der St.-Johann-Kirche ein Konzert mit Zink und Orgel, gespielt von zwei Experten historischer Aufführungspraxis. Der Zink, auch Cornetto genannt, eine Verquickung von Trompete und Flöte, war vor Hunderten von Jahren das Instrument der Türmer und Stadtpfeifer, täglich weiter
  • 456 Leser
Die Brazilian-Night in der Turnhalle in Unterschneidheim geht am 11. April ab 20 Uhr in die siebte Runde. Für Partystimmung sorgt DeeJay Stefan mit seinem begeisternden Hit-Mix, eine Laser- und Lichtshow sorgt für groovige Effekte. In der dekorierten Halle werden die Besucher durch die sechs Bars in ein original brasilianisches Samba-Zuckerhut-Feeling weiter
  • 279 Leser

30 Jahre im selben Biotop

Ein Balladen-Abend mit Ute Helbig und Kristin Geisler
Aus der Schatzkiste der deutschen Literatur hat Ute Helbig alte bekannte Balladen hervorgeholt und wird sie am 11. April im freien Vortrag zu Gehör bringen. weiter
  • 261 Leser

Blumenschmuck

Mit seinen ersten zwei Büchern traf Holger Schweizer voll ins Schwarze. Auch sein drittes Buch ist ein wahrer Erfolg. Der Florist aus der Fernsehsendung ARD-Buffet zeigt in seinem neuen Buch tolle Kränze, Sträuße und andere florale Dekoideen rund um Rose, Pfingstrose, Gladiole, Margerite und Co.Mithilfe einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitungen lassen weiter
  • 177 Leser

info

Auskünfte zur geplanten 24-Stunden-Wanderung im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald gibt es bei den Naturparkführern Prof. Dr. Manfred Krautter per E-Mail an eudea@gmx.de und Walter Hieber per E-Mail an info@waldentdecker.de oder telefonisch unter (07182) 935697. weiter
  • 255 Leser

Innere Schönheit

Puppentheater für Kinder ab vier Jahren
Das Prinzessin Gisela-Theater spielt das Märchen „Das hässliche Entlein“ nach Hans Christian Andersen als Puppentheater im Palais Adelmann in Ellwangen. weiter
  • 232 Leser

Schlaflos im Naturpark

Naturparkführer planen eine 24-Stunden-Wanderung
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So laufen die Vorbereitungen für „Schlaflos im Wald“ am 12./13. Juni im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.„Das Interesse ist sehr groß.“ Überall, wo Prof. Dr. Manfred Krautter und Walter Hieber von ihrer geplanten 24-Stunden-Tour erzählen, fragen die Leute nach, wollen unbedingt weiter
  • 261 Leser

Spielfreude wie in den 90ern

„Smiling Faces“ in Urbach
Die „Smiling Faces“, in den Neunzigern eine der angesagtesten Coverrock-Bands im Remstal, treten nur noch für einige wenige Gigs im Jahr wieder gemeinsam auf. Einer dieser Gigs steigt seit nunmehr schon wieder 10 Jahren in der Urbacher Auerbachhalle. weiter
  • 269 Leser

Zum internationalen Frauentreff

Yadviga Kolosova singt im Gutenbacher Kinderhaus
Der internationale Frauentreff ist ein Begegnungszentrum für Frauen aus unterschiedlichen Herkunftsländern und fördert mit seinem Angebot vor allem die Integration und gleichberechtigte Teilhabe von Migrantinnen. weiter
  • 227 Leser

Dunkle Geheimnisse

Die Inderin Anahita blickt an ihrem 100. Geburtstag auf ein ereignisreiches Leben zurück, das von vielen Schicksalsschlägen geprägt war. Als Kind begleitet sie ihre Freundin, Prinzessin Indira nach England auf ein Internat. Bei einem Ferienaufenthalt in Astbury Hall in Cornwall, verliebt sie sich in den adeligen Donald. Eine verbotene Liebe entsteht. weiter
  • 265 Leser

Endlich Frühling

Wenn Gärtner frische Erde auf ihren Händen spüren oder sehen, wie die ersten Knospen aufspringen, geht bei ihnen das Herz auf. Dass Gärten nicht nur Arbeit machen, sondern großen Nutzen bringen können und auch Platz bieten, um die Seele baumeln zu lassen, zeigt das Buch von Ina Sperl. Hier konnte die Journalistin ihre Schreibleidenschaft mit ihrer Gärtnerleidenschaft weiter
  • 154 Leser

Der Kunst auf der Spur

Schulkunstausstellung im Landratsamt
Noch bis zum 30. April kann im Aalener Landratsamt die regionale Schulkunstausstellung zum Thema „Zeichnen“ besichtigt werden, bei der Werke von Schülerinnen und Schülern von der Grundschule bis zur Beruflichen Schule zu sehen sind. weiter
  • 187 Leser

Des Geyers schwarzer Haufen

Spielmann Albrecht hat vor nahezu 30 Jahren diese Gruppe gegründet und bis heute in verschiedenen Besetzungen die Spielmannskunst bei tausenden Veranstaltungen dargeboten. In der aktuellen Besetzung steht ihm Bernd der Saitengreifer und Andreas vom Berg zur Seite. Auf einer Vielzahl nachgebauter, historischer Instrumente ziehen die drei Spielleute durch weiter
  • 245 Leser

Die Coopers

Der 11-jährige Alexander (Ed Oxenbould) ist ein Pechvogel, wie er im Buche steht. Andauernd passieren ihm die blödesten Dinge, während seine restliche Familie kaum weiß, wohin mit ihrem Glück. Es ist klar, dass sich Alexander fragt, warum nur ihm der Kaugummi im Haar kleben bleibt oder das Schulheft abfackelt – bis zu diesem speziellen Tag, an weiter
  • 151 Leser
Donnerstag, 9. 4. 2015

Familientag

Bei einem Familiennachmittag wird ein Einblick in die Lebenswelt römischer Kinder vermittelt. Passend zu Ostern werden Abgüsse von römischen Hühnern, Hähnen und Tauben angefertigt und kreativ bemalt. Der Themenschwerpunkt einer Führung wird das römische Alltagsleben sein, Museumskino und römische Kleiderecke können ebenfalls genutzt werden.Kosten: drei weiter
  • 242 Leser

Halbe Brüder

Beim Testamentsverwalter ihrer verstorbenen Mutter erfahren Julian (Sido), Yasin (Fahri Yardim) und Addi (Tedros Teclebrhan), dass die drei sich bis dahin völlig fremden Männer Brüder sind. Die Nachricht schlägt ein wie eine Bombe. Ein deutscher Familienvater mit Hang zum Trickbetrug, ein verwöhnter, strebsamer Türke und ein rappender Afrikaner – weiter
  • 149 Leser

Spielarten des Blues

Der Blues lebt. Auch im Schwabenland hat er seine Heimat. Die Band „4BLUES“ spielt Rhythm und Blues, der ins Herz und in die Beine geht. Dabei haben sich die Musiker neben typischen Blues-Stücken besonders der etwas härteren und durcharrangierten Spielart zugewendet. Was die drei Musiker verbindet, ist die Liebe zu den rockigen Interpretationen weiter
  • 228 Leser

Mode, Tanz und Aktion

Malibu fashion zeigt bei ihrer Modenschau auf der Frauenmesse in Aalen die neuesten Trends
Die Frauenmesse „leben.lieben.lachen.“ startet am Sonntag, 12. April, 10 Uhr, in der Aalener Stadthalle. Die Frauenmesse – das sind sieben Frauen, drei Männer und eine Show. Und diese Show ist die Modenschau von Malibu fashion, die um 13 und 15.30 Uhr die neuesten Modetrends präsentiert; erfrischend, unterhaltsam und rasant. weiter

15 Kneipen, 28 Bands

100 Musiker beim Aalener Kneipenfestival
Längst schon hat sich das Aalener Kneipenfestival zu einem wahren Publikumsmagneten und einer Musikinstitution in unserer Region etabliert. Jahr für Jahr strömend tausende Besucher aus dem Aalener Umland und weit darüber hinaus in die Innenstadt, um ein vielfältiges musikalisches Programm abzufeiern. weiter
  • 255 Leser

Einfach treiben lassen

Dass das Kneipenfestival am Samstag ein Pflichttermin für alle Musikfreunde in der Umgebung ist, ist ziemlich sicher. Aber wie gibt man an so einem Tag den Tipp für den perfekten Abend? Bei 28 Bands ist das schwierig. Alle wird man eh nicht schaffen, selbst wenn man durch die Kneipen reitet wie ein Verrückter (und glauben Sie mir, wenn ich das sage, weiter
  • 259 Leser

info

Infos rund ums Kneipenfestival gibt es im XAVER-Büro und am Info-Bus.Der Info-Bus steht am Samstag, 11. April, ab 14 Uhr auf dem Aalener Marktplatz. Dort sind ebenfalls noch Eintrittskarten für das Festival erhältlich.Weitere Infos gibt es auch im Internet unter: www.xaver.de oder unter www.xaverticket.de. Telefonisch unter (07361) 5249420.Karten im weiter
  • 148 Leser

Theaterspielen kann heilen

Seit rund einem Jahr gibt es am Ostalb-Klinikum eine Theatertherapiewerkstatt
Sich in andere Rollen einfinden. Aus dem Alltagstrott ausbrechen. Theater eröffnet nicht nur fremde Welten, sondern kann auch helfen, dem Gedankenkarussell einer psychosomatischen Erkrankungen zu entkommen. Deshalb bietet der Aalener Förderverein der Psychosomatik seit rund einem Jahr eine „Offene Bühne“ unter der Leitung von Theatertherapeut weiter
  • 591 Leser

Großer Schaden durch Feuer bei Dischingen

Stallungen heruntergebrannt - ein Schwein erliegt seinen Verletzungen
Bei Dischingen brannten am Montagabend der Dachstuhl und Gebäudeteile eines landwirtschaftlichen Gehöftes nieder. Es entstand ein sechsstelliger Sachschaden. weiter
  • 2835 Leser

Vom Flüchtling zum Fitnessmodel

Ramy Jaber floh mit drei Jahren nach Europa – 25 Jahre später lässt er in den USA Muskeln spielen
Wer Ramy Jaber gegenübertritt, fühlt sich schmächtig – sehr schmächtig. Jaber ist 1,90 Meter groß, hat ein Kreuz wie ein Bär, Oberarme wie Schwarzenegger. Ramy Jaber ist Fitnessmodel. Dabei hatte sein Start ins Leben wenig Erfolgversprechendes: Mit drei Jahren flüchtete er mit seiner Familie aus dem Libanon. weiter
  • 510 Leser

Frühling auf der Alb

Auf neuen Wegen in die Wandersaison
Die ersten Märzenbecher, die ihre Köpfe der Sonne entgegenstrecken, sind ein sicheres Zeichen für den Frühlingsbeginn auf der Schwäbischen Alb und damit auch für den Beginn der Wandersaison. weiter
  • 145 Leser

info

Weitere Informationen gibt es beim Schwäbische Alb Tourismus, Tel. (07125) 948106 oder per E-Mail: info@schwaebischealb.de www.schwaebischealb.de. weiter
  • 257 Leser

Die Orgel im Mittelpunkt

Heidelberger Konzerte mit Il-hwan Yoo
In Iggingen wird am kommenden Sonntag die Veranstaltungsreihe „Heidelberger Konzerte“ in der St.-Martinus-Kirche eröffnet. An der Weigle-Kreisz-Orgel spielt der südkoreanische Organist Il-hwan Yoo. weiter
  • 157 Leser

Gelassen in Beruf und Privatleben

Frauenmesse in der Aalener Stadthalle von 10 bis 17 Uhr
Neben Workshops und Aktionen gibt es auf der Frauenmesse in der Stadthalle Aalen „leben. lieben. lachen.“ am Sonntag, 12. April, auch Vorträge. Beruf, Privatleben, Liebe – dies sind unter anderem Themen, über die die Referenten ihre Erkenntnisse präsentieren. weiter
  • 145 Leser

Musikalische Leckerbissen

Der Jazz-Frühschoppen des Rudersberger Kulturforums hat seit nunmehr zehn Jahren einen festen Platz im nachösterlichen Kalender. Mit „Peter Bühr and his Flat Foot Stompers“ gastiert eine Band, die zum größeren Teil aus der vor 40 Jahren gegründeten Formation der „Flat Foot Stompers“ hervorgegangen ist und den musikalischen Weg weiter
  • 244 Leser

Zink und Orgel

In der St.-Johann-Kirche Aalen wird ein Konzert mit Zink und Orgel erklingen, gespielt von zwei Experten in historischer Aufführungspraxis.Der Zink, auch Cornetto genannt, eine Verquickung von Trompete und Flöte, war das Instrument der Türmer und Stadtpfeifer, täglich erklang es vom Turm der Stadtkirchen. Mittlerweile ist es fast ausgestorben und schwer weiter
  • 286 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Trachtengaudi
Am Samstag, 18. April, findet in der neuen Schießhalle im Schützenhaus in Brainkofen die zweite Trachtengaudi statt. Beginn für alle Tanz-und Feierwütigen ist um 20 Uhr.Die Partyband „The Candy’s“ wird mit ihrer Musik bei Jung und Alt für tolle Stimmung sorgen. Ihr Repertoire umfasst die ganze musikalische Bandbreite von Popsongs, weiter
  • 180 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Kleinkunstfrühling

Ich bin Alan

Mit seiner gleichnamigen Show wird Newcomer Robert Alan am 29. April um 20 Uhr in der Alemannenschule beim Hüttlinger Kleinkunstfrühling zu Gast sein.„Zuerst wollte ich Rapper werden. Diese wurden aber Mitte der 90er-Jahre mit großer Beliebtheit erschossen, sodass ich beschloss, ungefährlichere Musik zu machen und mich ans Klavier zu setzen“, weiter
  • 246 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: JPO und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 264 Leser

info

Einfach unter 01378/222728 anrufen und das Stichwort: Alan und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 265 Leser

info

Rufen Sie einfach unter 01378/ 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Trachtengaudi und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Viel Glück! weiter
  • 273 Leser

Klassik und einen Schritt weiter

Ein Cello und eine Violine, eine Gitarre und eine Klarinette – das ist das Ensemble Passo Avanti. Mit Virtuosität und unbändiger Spielfreude lässt das Quartett Klassiker in einem neuen Glanz erstrahlen.Karten gibt es im Vorverkauf zu 29,85 Euro telefonisch unter (07363) 96180, auf www.schloss-kapfenburg.de und an allen CTS-Vorverkaufsstellen.16. weiter
  • 264 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für JPO in Abtsgmünd

Starke Töne

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) tritt im Rahmen ihrer Konzerttour zum Jubiläum auch in Abtsgmünd auf. Das rund 90 Personen starke Orchester spielt am Samstag, 18. April, ab 20 Uhr in der Kochertal-Metropole.Die JPO ist ein Projektorchester, das sich aus einer Auswahl der talentiertesten Musikerinnen und Musiker der Region Ostwürttemberg weiter
  • 158 Leser

Trink- freude

Musikalisch-literarische Kostbarkeiten mit berauschender Lyrik und süffigen Melodien serviert das Stuttgarter „DEIN THEATER“ bei Oberkochen dell´Arte. Manchmal erträgt man Probleme leichter, indem man sich mit Trinken und Essen vergnügt.In der Hoffnung, die Unlösbarkeit von Problemen leichter ertragen zu können, präsentieren die Schauspielerinnen weiter
  • 160 Leser

Regionalsport (9)

Brainkofen im Pokal das Maß aller Dinge

Schießen, Kreispokal: Der SV Brainkofen gewinnt beim Endkampf in Durlangen hochverdient beide Pokale
Beim Endkampf des Kreispokals in Durlangen ging der SV Brainkofen als Doppelsieger hervor. Das Team gewann sowohl mit dem Luftgewehr als auch mit der Luftpistole. weiter
  • 304 Leser

Fünf Gmünder qualifiziert für Meisterschaft

Schach: Einzelmeisterschaft
Für die kommende württembergische Jugend-Einzelmeisterschaft qualifizierten sich fünf Gmünder Schachspieler. Ein neues Outfit zum Turnier soll Glück bringen und auch den begleitenden Trainer Jewgeny Denisow stolz machen. weiter
  • 174 Leser
SPORT IN KÜRZE

Platz zwei in Portugal

Mountainbike. Der Aalener Steffen Thum und sein Teamkollege Rémi Laffont holen auf der vierten Etappe der Portugal-Tour den Tagessieg. In der Gesamtwertung landen sie auf Platz zwei. weiter
  • 415 Leser

Knapper, aber verdienter Sieg

Handball, Kreisliga A Männer
Das Spiel der HSG Oberkochen/Königsbronn II beim 1. Heubacher HV II war ein Kampf auf Augenhöhe. Diesen entschieden aber die Gastgeber am Ende knapp mit 26:25. weiter
  • 211 Leser

Lehrstunde mit Kerstin Vogel

Schwimmen: Ex-Gmünderin gibt den SVG-Schwimmerinnen im Trainingslager wertvolle Tipps
Die drei Brustschwimmerinnen Lisa Schulz, Anna-Lisa Barth und Julia Stegmaier des SV Schwäbisch Gmünd bekamen im Trainingslager in Belek eine Lehrstunde bei einer alten Bekannten des Vereins. Kerstin Vogel trimmte das Trio und gab wertvolle Tipps und Hinweise. weiter
  • 286 Leser

Batur schrammt knapp am Treppchen vorbei

Taekwondo, Internationaler Challenge-Cup: Gmünder im Einzel auf Rang vier – Rang fünf im Paarwettbewerb
Taekwondo-Sportler Volkan Batur (3. Dan) aus Schwäbisch Gmünd reiste mit der Sportschule WuChi. nach Belgien. Im Einzelwettbewerb verpasste er nur knapp eine Medaille, im Paarwettbewerb landete er gemeinsam mit Sara Telatar auf Platz fünf. weiter
  • 372 Leser

In der nationalen Spitzenklasse

Schwimmen, Deutsche Meisterschaften in Berlin: Gmünder mit Titelambitionen
Der Mittwoch dieser Woche ist für das Team des SV Gmünd ein Reisetag. Das zwölftägige Trainingslager für 32 Aktive und drei Trainer in Belek in der Türkei ist beendet. Während der Großteil der Mannschaft von Antalya aus zurück nach Stuttgart fliegt, geht es für Chef-Ttrainer Patrick Engel und ein Quintett direkt nach Berlin. weiter
  • 278 Leser

TSV Essingen holt Stippel für neue Saison

Fußball, Verbandsliga
Der TSV Essingen hat für die kommende Saison 2015/16 Norbert Stippel als Trainer verpflichtet. Der bisherige Coach Karl-Heinz Schüler habe aus Zeitgründen nicht mehr weitermachen wollen, so Abteilungsleiter Siad Esber. weiter
  • 757 Leser

Überregional (82)

"Bitte nicht schon wieder"

Techniker überprüfen Germanwings-Maschine nach außerplanmäßiger Landung in Stuttgart
Ein Zwischenfall im Cockpit einer Germanwings-Maschine löst am Stuttgarter Airport einen Großalarm aus - und weckt Erinnerungen an den tödlichen Absturz in Frankreich. Doch der Airbus kann sicher landen. weiter
  • 489 Leser

"Es wird schwieriger"

Berliner Galerien reagieren auf teurer werdende Immobilien
Berlin ist arm, aber sexy: Das können manche nicht mehr hören. Und stimmt der Satz noch? Die Mieten steigen. Nicht nur Ateliers für Künstler werden teurer, sondern auch die Ausstellungsflächen der Galerien. weiter
  • 424 Leser

2. BUNDESLIGA

FC St. Pauli - Düsseldorf 4:0 (3:0) Tore: 1:0, 2:0 Choi (9., 16.), 3:0 Sobota (40.), 4:0 Buballa (50.). - Zuschauer: 23 854 (ausverkauft). VfR Aalen - Karlsruher SC 2:2 (0:1) Tore: 0:1 Hennings (2.), 1:1 Gjasula (54./Foulelfmeter), 1:2 Micanski (63.), 2:2 Gjasula (65.). - Zuschauer: 8474. Sandhausen - Union Berlin1:1 (1:0) Tore: 1:0 Trimmel (6./Eigentor), weiter
  • 343 Leser

3. LIGA

Großaspach - Kiel 1:1 (1:1) Tore: 0:1 Heider (2.), 1:1 Rizzi (37.). - Gelb-Rot: Gehring (G./87.). - Zuschauer: 1500. Stuttg. Kickers - Dortmund II 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Marchese (67./Foulelfmeter), 2:0 Bahn (86.). - Gelb-Rot: Amini (D./90.). - Z.: 5500. Fortuna Köln - VfB Stuttgart II 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Eisele (79.). - Z.: 1885. Osnabrück - Unterhaching weiter
  • 433 Leser

Abkürzung DFB-Pokal

Für Hoffenheim und Dortmund steht im Viertelfinale viel auf dem Spiel
Über den DFB-Pokal in die Europa League: Darauf hoffen Dortmund und Hoffenheim, die heute im Viertelfinale aufeinandertreffen. Das Spitzen-Quartett der Liga will seine Erfolgsserien im Pokal fortsetzen. weiter
  • 489 Leser

Angestellte Lehrer geben Kampf nicht auf

Die angestellten Lehrer wollen auch nach dem jüngsten Tarifabschluss im öffentlichen Dienst der Länder weiter für eine bessere Bezahlung kämpfen. "Es ist sicher, dass die Lehrer wieder auf die Straße gehen - entweder vor oder nach den Sommerferien", sagte die Landeschefin der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Doro Moritz. Der Druck auf weiter
  • 513 Leser

Anwälte: Schlafentzug für Middelhoff

Die Anwälte des ehemaligen Top-Managers Thomas Middelhoff haben nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" schwere Vorwürfe gegen die Justizvollzugsanstalt (JVA) in Essen erhoben. Middelhoff habe dort über einen Zeitraum von 672 Stunden - rund vier Wochen - nicht schlafen können, weil er Tag und Nacht alle 15 Minuten geweckt wurde, schrieben die Anwälte weiter
  • 377 Leser

Bereit zum Ausritt

Start in Motorradsaison: Polizei warnt vor der erhöhten Unfallgefahr
Die schönsten Strecken für Motorradfahrer sind meist auch die gefährlichsten. Dabei sind Biker relativ selten in Unfälle verwickelt. Wenn es aber kracht, werden sie öfter schwer verletzt oder getötet. weiter
  • 653 Leser

BUNDESLIGA

SC Freiburg - 1. FC Köln1:0 (1:0) Tor: 1:0 Frantz (37.). - Zuschauer: 23 800. SC Freiburg: Bürki - Riether, Krmas, Mitrovic, Günter - Sorg, Höfler - Klaus (84. Darida), Schmid - Petersen (73. Mehmedi), Frantz (63. Philipp). Hoffenheim-Mönchengladbach 1:4 (1:3) Tore: 1:0 Schipplock (17.), 1:1 M. Kruse (26./Foulelfmeter), 1:2 Herrmann (31.), 1:3 Raffael weiter
  • 344 Leser

BVB-Stürmer Immobile wegen Verletzung nicht im Kader

Nichts Dramatisches Italiens WM-Starter Ciro Immobile hat Borussia Dortmund beim 0:1 gegen Bayern München nicht wegen eines möglichen Transfers, sondern aufgrund einer Blessur gefehlt. "Er ist verletzt. Nichts Dramatisches, aber für dieses Spiel hat's nicht gereicht", sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp. Der Angreifer laboriert an einer Innenbanddehnung weiter
  • 498 Leser

BÖRSENPARKETT: Fulminantes Quartal

Am 31. März stand das Börsenbarometer bei 11 966 Zählern und erreichte damit in den ersten drei Monaten ein sattes Plus von 22 Prozent. Es war das drittbeste Dax-Quartal überhaupt und das beste seit 12 Jahren - völlig überraschend auch für erfahrene Börsianer, Aktienstrategen und Anleger. "Mario Draghi lässt grüßen!", umschreibt Volkswirt Christian weiter
  • 537 Leser

Das gibt es schon

GSG 9 Nach dem blutigen Ende des Geiseldramas bei den olympischen Spielen 1972 ordnete Bundesinnenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) an, eine Spezialeinheit zur Bekämpfung des Terrorismus und für Geiselbefreieungen zu gründen: Die GSG 9 des damaligen Bundesgrenzschutzes (heute: Bundespolizei). Die Einheit untersteht dem Bundesinnenministerium. SEK weiter
  • 382 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: FC Arsenal FC Liverpool 4:1, FC Everton FC Southampton 1:0, Leicester West Ham 2:1, Manchester Utd. Aston Villa 3:1, Swansea City Hull City 3:1, West Bromwich Queens Park Rangers 1:4, FC Chelsea Stoke City 2:1, FC Burnley Tottenham Hotspur 0:0, Sunderland Newcastle Utd. 1:0. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC Chelsea 30/70, weiter
  • 464 Leser

Dauerbaustelle Düsseldorf

Schauspielhaus steht vor weiterer Großsanierung für 14 Millionen
Wieder ziehen die Handwerker ins Düsseldorfer Schauspielhaus - und das Ensemble wird monatelang ausquartiert. Die Sanierung soll den Start des neuen Intendanten Wilfried Schulz aber nicht belasten. weiter
  • 486 Leser

Der getanzte Rhythmus der Stadt

Musikalisch bewegter Dialog Tanz und Jazz vereint, fern vom Jazz Dance. Auch das bot das Theaterhaus bei den Jazztagen. Die Tänzerin Yui Kawaguchi traf da zum Beispiel auf die großartige Aki Takase am Flügel, und es wurde ein sehr vitaler Jazz-Dialog für Metropolen daraus - inklusive einer Kugelbahn für Erwachsene und fliegender Notenblätter. Ja, hier weiter
  • 461 Leser

Die anderen Fahrer nerven

Deutschlands Autofahrer mögen es nicht, aufgehalten zu werden
Faustabdrücke auf dem Lenkrad, abgeknabberte Fingernägel, überstrapazierte Stimmbänder: Zeichen vom Ärger hinterm Steuer. Aber was macht Autofahrer besonders wütend? Andere Autofahrer! weiter
  • 343 Leser

Die ungestillte Gier

Eishockey:Ingolstadt und Mannheim treffen im DEL-Finale aufeinander
Jetzt geht der Titelkampf in der DEL so richtig los. Ingolstadt und Mannheim messen sich in der Final-Serie. Der Titelverteidiger feiert sich, aber auch die Verlierer aus Düsseldorf sind mächtig stolz. weiter
  • 328 Leser

Dreher als bester Deutscher

Reiten: Mäßiger Auftakt bei Global Champions Tour
Mäßiger Auftakt für die deutschen Springreiter bei den Global Champions Tour in Miami/USA. Zum Start der höchstdotierten Springsport-Serie der Welt kam Hans-Dieter Dreher aus Eimeldingen beim Erfolg des Vorjahressiegers Scott Brash (Großbritannien) nur auf den 15. Rang. Zweitbester Deutscher wurde Daniel Deußer auf Rang 18. Dreher kam mit dem Hannoveraner weiter
  • 377 Leser

Ein Punkt ist zu wenig

VfR Aalen nun Tabellenletzter - Klatsche für Heidenheim
Der VfR Aalen ist trotz des 2:2 gegen den Karlsruher SC auf den letzten Platz der zweiten Fußball-Bundesliga abgerutscht. Der 1. FC Heidenheim erlitt in Kaiserslautern die höchste Saisonniederlage. weiter
  • 449 Leser

Eingreiftruppe gegen Seuchen

Bundesregierung zieht Schlüsse aus Ebola-Katastrophe
Als Reaktion auf die Ebola-Krise legt die Bundesregierung ein Sonderhilfsprogramm für Westafrika auf. Zudem sei der Aufbau einer Weißhelm-Truppe aus Ärzten und Spezialisten geplant, sagte Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU). "Wir werden den Aufbau der Gesundheitssysteme und einer besseren Krisenreaktion mit 200 Millionen Euro fördern." Bei der Gesellschaft weiter
  • 337 Leser

Final-Termine

1. Spiel, Freitag, 10. April (19.30 Uhr) Adler Mannheim - ERC Ingolstadt 2. Spiel, Sonntag, 12. April (14.30) ERC Ingolstadt - Adler Mannheim 3. Spiel, Dienstag, 14. April (19.30) Adler Mannheim - ERC Ingolstadt 4. Spiel, Freitag, 17. April (19.30) ERC Ingolstadt - Adler Mannheim 5. Spiel (falls nötig), So., 19. April (14.30) 6. Spiel, Mittwoch, 22. weiter
  • 377 Leser

Friedrichshafen auf Finalkurs

VfB-Volleyballer brauchen nur noch einen Sieg
Auf dem Weg ins Endspiel will der VfB Friedrichshafen keine Zeit verlieren. Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu braucht nach dem 3:0 (25:16, 25:13, 25:20) im zweiten Spiel der Halbfinalserie gegen die Überraschungsmannschaft SVG Lüneburg nur noch einen weiteren Erfolg zum Weiterkommen. Dabei läuft alles auf ein erneutes Gipfeltreffen mit den weiter
  • 403 Leser

Gas bislang nur geringfügig billiger

Schwache Bindung an den Ölpreis
Die Gaspreise folgten über Jahrzehnte mit einem halben Jahr Verzögerung den Ölpreisen. Das ist vorbei. Der Gasmarkt ist unabhängig geworden. weiter
  • 727 Leser

Gewinnzahlen

14. AUSSPIELUNG LOTTO 12 20 23 28 34 43 Superzahl 8 TOTO 2 0 2 1 0 0 1 1 1 0 1 0 2 6 AUS 45 6 10 12 28 33 38 Zusatzspiel 37 SPIEL 77 2 8 5 6 4 2 3 SUPER 6 4 0 1 0 1 0 ohne Gewähr weiter
  • 335 Leser

Grüne: Einsatz von V-Leuten beschränken

Die Grünen wollen durchsetzen, dass V-Leute des Verfassungsschutzes nur gegen den gewaltbereiten Extremismus eingesetzt werden dürfen. "Wir brauchen keine nachrichtendienstlichen Maßnahmen mehr für Gruppen, die nicht zu Gewalttätigkeiten neigen", sagte der Innenexperte der Grünen-Landtagsfraktion, Uli Sckerl. Im Gesetz soll auch stehen, dass V-Leute weiter
  • 455 Leser

Halbherziger Kampf gegen Schlankheitswahn

Frankreichs Modeindustrie lässt geplantes Gesetz gegen magersüchtige Models verwässern
Frankreich will die Anstiftung zur Magersucht unter Strafe stellen. Für ein Beschäftigungsverbot klapperdürrer Models aber fehlt in Paris der Mut. weiter
  • 400 Leser

Hunderte bei Ostermärschen im Südwesten

Mehrere hundert Menschen sind dem Aufruf zu Ostermärschen in Baden-Württemberg gefolgt. Die Teilnehmer wandten sich gegen Rüstungsexporte und Islamfeindlichkeit und forderten Schritte zu einer friedlichen Konfliktlösung in der Ukraine. Bei vergleichsweise kaltem Wetter kamen weniger Menschen zu den Veranstaltungen als erwartet. Den Auftakt machte bereits weiter
  • 472 Leser

In Texas bei den Top-Golfern

Cejka beendet PGA-Turnier auf einem starken elften Platz
Golfprofi Alex Cejka, 44, hat beim PGA-Turnier in Humble/Texas eine Top-Ten-Platzierung knapp verfehlt. Der Münchner blieb am Schlusstag auf dem Par-72-Kurs einen Schlag unter dem Platzstandard und beendete die mit 6,6 Millionen Dollar dotierte Veranstaltung mit insgesamt 278 Schlägen auf dem geteilten elften Rang. Der Sieg ging nach herausragender weiter
  • 380 Leser

Islamisten entführen Kurden

An Kontrollpunkt 300 Männer und Kinder verschleppt
Islamistische Rebellen haben nach Angaben kurdischer Vertreter rund 300 Kurden im Nordwesten Syriens entführt. Ein Sprecher der syrisch-kurdischen Partei der Demokratischen Union (PYD) und ein örtlicher Journalist sagten, die Zivilisten seien in mehreren Bussen unterwegs nach Aleppo gewesen, wo sie ihre Gehälter ausgezahlt bekommen sollten. An einem weiter
  • 408 Leser

Islamisten freigepresst

300 Kurden in Syrien vorübergehend entführt
Islamistische Rebellen haben nach Angaben kurdischer Vertreter rund 300 Kurden im Nordwesten Syriens vorübergehend entführt. Ein Sprecher der syrisch-kurdischen Partei der Demokratischen Union (PYD) sagte, die Zivilisten seien an einem Kontrollpunkt westlich von Aleppo verschleppt worden und später gegen drei islamistische Kämpfer ausgetauscht worden. weiter
  • 470 Leser

Junge Wilde, alte Freunde

Mit großer Klasse: 28. Internationale Theaterhaus Jazztage in Stuttgart
Bei den Stuttgarter Jazztagen war wie gewohnt ein buntes Musikfest der Generationen zu erleben. Jubiläen, Uraufführungen, junge Wilde sowie Tanz und Poetry fanden im Festivalrahmen ein großes Publikum. weiter
  • 480 Leser

Kein frühes Ausrangieren von Notebooks

Austauschgründe Fast gleich geblieben ist laut Studie des Umweltbundesamtes die Erstnutzungsdauer von Notebooks. Zwischen fünf und sechs Jahren tippen und surfen die Verbraucher mit ihrem Gerät. Die Gründe für den Austausch haben sich dagegen grundlegend geändert: Wurden 2004 noch 70 Prozent der funktionsfähigen Geräte wegen einer technischen Neuheit weiter
  • 601 Leser

Kommentar · ANSCHLAG: Die Brandstifter sind überall

Erst der Brandanschlag auf ein Haus, in dem Asylbewerber leben sollen. Dann - anonym - rüde Drohungen gegen einen Landrat, der Worte der Empörung für die Schandtat findet und zur Offenheit gegenüber Asylsuchenden aufruft. Das alles in Tröglitz, Sachsen-Anhalt. Es mag im Osten Deutschlands größere soziale Verwerfungen geben als im Westen. Es irrt aber, weiter
  • 352 Leser

Kommentar · SEUCHEN: Beine machen

Nein, am deutschen Wesen kann und wird sie nicht genesen, die ganze Welt. Doch wenn der Ankündigung Taten folgen, kann die Bundesregierung der Weltgemeinschaft Beine machen, aus dem Versagen nach Ausbruch der Ebola-Seuche in Westafrika die richtigen Konsequenzen zu ziehen. Es ist richtig, eine rasch verfügbare Gruppe aus Ärzten, Pflegern und Gesundheitsaufklärern weiter
  • 410 Leser

Kommunismus mit Butler

Alvin Hu träumt von einem Job als Butler in Chinas High Society. In einer Butlerschule in Chengdu übt er weiß behandschuht das Servieren mit einem Teller bunter Spielzeug-Klötze. Die Schule unter niederländischer Leitung profitiert von der steigenden Nachfrage nach Chefdienern europäischen Stils - im kommunistischen China ein begehrtes Statussymbol. weiter
  • 437 Leser

Kretschmann sitzt zwischen den Stühlen

Sein Koalitionspartner SPD will Firmenerben stärker schonen, doch der grüne Ministerpräsident provoziert damit seine Bundespartei
Baden-Württembergs Finanzminister Schmid hat Bundesfinanzminister Schäuble bei der Erbschaftssteuer rechts überholt. Nun steckt der grüne Ministerpräsident Kretschmann in der Zwickmühle. weiter
  • 449 Leser

Kurz und bündig vom 7. April 2015

Teure Käufe geplant Die Deutschen sind weiter in Kauflaune: 63 Prozent der Bundesbürger planen in diesem Frühjahr eine oder mehrere teure Anschaffungen, wie der Verbraucherindex der Konsumentenkreditbank CreditPlus ergab. Auf Platz eins mit 41 Prozent der größeren Anschaffung liegt dabei der Möbelkauf. Ein knappes Drittel der Deutschen will in den nächsten weiter
  • 622 Leser

Leitartikel · GELDPOLITIK: Zu viel des Guten

Von Helmut Schneider Die Deutschen glauben wieder mehr an den Euro. Wahrscheinlich, weil sie ihre wirtschaftlich gute Lage mit ihm in Verbindung setzen. Dabei steht es um den Euro-Verbund und seine Währung aktuell eher schlechter. Das liegt an der leidigen Griechenland-Krise. Es liegt aber auch an der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). weiter
  • 437 Leser

Leute im Blick vom 7. April 2015

Beyoncé Die Sängerin Beyoncé (33) hat einen Song im neuen Musik-Streamingdienst Tidal veröffentlicht, den sie ihrem Mann Jay-Z zum Hochzeitstag widmet. Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte sie einen 15 Sekunden langen Ausschnitt aus dem Lied und verweist dann auf den von Jay-Z gegründeten kostenpflichtigen Musikdienst. Beyoncé und Jay-Z sind seit weiter
  • 505 Leser

Lieber mal was Neues

Funktionierende Elektrogeräte werden immer öfter ersetzt
Waschmaschine, Wäschetrockner und Kühlschrank werden häufig gekauft, obwohl das alte Haushaltsgerät noch funktioniert. Der Grund: geringerer Verbrauch. Doch das ist oft eine Milchmädchenrechnung. weiter
  • 665 Leser

Lotterie vom 7. April 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 5 Millionen Euro auf die Losnummer 1 313 059; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 775 156; 50 000 Euro auf die Losnummer 2 275 272; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 170 826; je 1000 Euro auf die Endziffern 1223; je 900 Euro auf die Endziffern 02, 04, 08, 33, 35, 44. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale Endziffer weiter
  • 398 Leser

Löwen zuhause ohne Biss

Für 1860 wird es eng Nach der nächsten Heimniederlage im Kampf um den Klassenverbleib bemühte sich Torsten Fröhling, seinen TSV 1860 München starkzureden. "Wir sind enttäuscht, aber nicht entmutigt", meinte der Trainer des Fußball-Zweitligisten nach dem 0:1 gegen den direkten Rivalen Erzgebirge Aue. Ein Punkt trennt die "Löwen" nur noch vom Relegationsrang weiter
  • 475 Leser

Mensch und Maschine wieder fit?

Wetteraussichten Nach Ostern wird es laut Wetterdienst täglich ein paar Grad wärmer und die Sonne soll sich immer häufiger zeigen. Nächstes Wochenende dürften also wieder viele Motorräder unterwegs sein. Kauftipps Wer sich den Kauf einer Maschine erst noch überlegt: Möglichst ein Modell mit ABS wählen, rät der ADAC. Fahrer sollten außerdem möglichst weiter
  • 445 Leser

Na sowas... . . .

Verschwunden waren 85 Kunstwerke nach dem internationalen Malertreffen "Großes Format" im Schloss Valtice in Tschechien. Die Polizei verdächtigte eine organisierte Bande, die Gemälde gestohlen und im In- und Ausland verkauft zu haben. Ihr Gesamtwert wird von Experten auf 170 000 Euro geschätzt. Jetzt entdeckte die Polizei den Täter - den Schlossverwalter. weiter
  • 345 Leser

Nach 17 Jahren zurück im Fed-Cup-Team

Martina Hingis vor Comeback für die Schweiz - Tommy Haas: Interesse an Davis-Cup-Einsatz
Ex-Superstar Martina Hingis kehrt nach 17 Jahren ins Schweizer Fed-Cup-Team zurück. Und: Tommy Haas liebäugelt wieder mit einem Davis-Cup-Einsatz. weiter
  • 393 Leser

Neuer Vorstoß im Streit um den "Soli"

Niedersachsen will mit einem neuen Lösungsvorschlag Bewegung in den festgefahrenen Bund-Länder-Streit über die Zukunft des Solidaritätszuschlags bringen. Danach soll der Bund von 2020 an die Hälfte der Einnahmen, also rund zehn Milliarden Euro, an die Länder weiterreichen - gestaffelt nach der Einwohnerzahl. Finanzminister Peter-Jürgen Schneider (SPD): weiter
  • 359 Leser

Norweger sorgt für Novum

Kristoff gewannt Flandern-Rundfahrt, Degenkolb Siebter
Radprofi John Degenkolb hat bei der 99. Flandern-Rundfahrt den nächsten Coup verpasst. Nach seinem Triumph beim Klassiker Mailand - Sanremo vor zwei Wochen hatte der 26 Jahre alte Kapitän des Teams Giant-Alpecin nach 264,2 Kilometern und 19 kräftezehrenden Anstiegen keine Chance auf den Sieg: Erster wurde der Norweger Alexander Kristoff (Katjuscha), weiter
  • 406 Leser

Notizen vom 7. April 2015

Hinrichtung bestätigt Die Australier Andrew Chan und Myuran Sukumaran sollen hingerichtet werden. Ein indonesisches Gericht hat ihren Berufungsantrag gegen das Todesurteil zurückgewiesen. Die beiden Australier waren die Anführer der Drogenbande "Bali Neun". Vergewaltigung erfunden Das US-Magazin "Rolling Stone" hat einen Artikel vom Dezember zurückgezogen, weiter
  • 423 Leser

Notizen vom 7. April 2015

Mathias Gnädinger ist tot Der erste Schweizer "Tatort"-Kommissar, der Schauspieler Mathias Gnädinger, ist am Karfreitag im Alter von 74 Jahren in der Züricher Uniklinik gestorben. Seiner Familie zufolge erlag er Komplikationen, die nach einem Unfall aufgetreten waren. Gnädinger wirkte in mehr als 70 Filmen - darunter "Das Boot ist voll" (1981), "Leo weiter
  • 477 Leser

Notizen vom 7. April 2015

Schwere Kämpfe im Jemen Bei den jüngsten Kämpfen im Süden des Jemen sind fast 100 Menschen getötet worden. Besonders in der Hafenstadt Aden gab es heftige Gefechte zwischen schiitischen Huthi-Rebellen und Anhängern von Präsident Abd Rabbo Mansur Hadi, der durch Luftschläge der Militärkoalition unter saudi-arabischer Führung unterstützt wird. Saudi-Arabien weiter
  • 437 Leser

Notizen vom 7. April 2015

Tuchel sagt Leipzig ab Fußball - Der heiß umworbene Trainer Thomas Tuchel hat dem Zweitligisten RB Leipzig offenbar einen Korb gegeben. Nach Informationen der Leipziger Volkszeitung soll der 41-Jährige den Verantwortlichen der Sachsen am Sonntagabend abgesagt haben. Der Verein wollte keine offizielle Stellungnahme abgeben. Der ehemalige Trainer des weiter
  • 297 Leser

Notizen vom 7. April 2015

Vermisster tot gefunden Esslingen - Die Leiche eines seit knapp vier Wochen vermissten Kanufahrers ist in Esslingen aus dem Neckar geborgen worden. Bei dem Toten handelt es sich nach Polizeiangaben "mit hoher Wahrscheinlichkeit" um den 31-Jährigen, der am 8. März bei Neckartailfingen mit seinem Boot unter Wasser gezogen wurde. Starke Strömung hätte weiter
  • 800 Leser

Osterpause für den Frieden

Einst wurde zu Ostern marschiert, jetzt tut es auch mal eine Meinungsäußerung im Sitzen: Die Friedensbewegung ist in die Jahre gekommen und dennoch aktuell - wie das Beispiel der Ukraine zeigt. Bundesweit waren in diesem Jahr mehr als 10 000 Aktivisten auf den Straßen, was dem Vergleich mit alten Zeiten freilich nicht standhält - da kamen zehn Mal so weiter
  • 408 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - Saarbrücken1:2 (0:2) Tore: 0:1 Rohracker (37.), 0:2 Mendy (45.), 1:2 Atik (76.). - Zuschauer: 950. SC Freiburg II - Homburg 2:4 (2:1) Tore: 0:1 Hesse (1.), 1:1 Laprevotte (19.), 2:1 Gabriele (27.), 2:2 Zimmermann (55.), 2:3 Hesse (75.), 2:4 Gallego (89.). - Z.: 250. Nöttingen - Offenbach 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Cappek (35.). - Z.: 1405. Koblenz weiter
  • 402 Leser

Ronaldo-Show mit Blitz-Hattrick beim 9:1 für Real

Angeführt vom überragenden Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat sich Real Madrid mit dem höchsten Heimsieg seit 48 Jahren im Kampf um die spanische Meisterschaft zurückgemeldet. Zwei Wochen nach der Pleite im "Clasico" beim Erzrivalen und Tabellenführer FC Barcelona (1:2) erzielte der portugiesische Superstar beim 9:1 (4:0) gegen den Vorletzten FC Granada weiter
  • 386 Leser

Ruheständler sind reiselustig

Ältere halten die Tourismusbranche am Laufen. "Dass die Nachfrage konstant bleibt, liegt vor allem daran, dass mehr Senioren mehr reisen", sagte Martin Lohmann vom Institut für Tourismus und Bäderforschung. Für die Branche seien die Ruheständler ein wesentlicher Treiber. Zwar bevorzugten viele Ruheständler Wanderurlaube, Kreuzfahrten und Trips im Inland. weiter
  • 571 Leser

Rüdigers Rückkehr bringt VfB II Glück

3. Liga: Kickers beklagen zwei Verletzte
Gleich zwei Nationalspieler waren in der dritten Fußball-Liga im Einsatz. Weltmeister Kevin Großkreutz und Antonio Rüdiger feierten ihre Comebacks. weiter
  • 423 Leser

SC Freiburg sieht Zusatzschicht als "Bonusspiel"

Die Gesamtleistung des SC Freiburg beim 1:0 (1:0)-Heimsieg in der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln spricht nicht unbedingt für einen Favoritensturz beim Topteam VfL Wolfsburg. Dennoch glauben die Breisgauer als Tabellen-14. im Viertelfinale des DFB-Pokals heute (19 Uhr) an ihre Chance. "Wie sagt man so schön: Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. weiter
  • 443 Leser

Schock nach Brandanschlag

Landrat beharrt auf Flüchtlingsheim in Tröglitz und erhält Morddrohungen
Die Brandstiftung im geplanten Tröglitzer Flüchtlingsheim wirkt wie ein Schock. Politiker fordern mehr Engagement gegen rechtsradikale Umtriebe. weiter
  • 500 Leser

Sport

Zwischen Liga und Pokal Rückschlag für den VfB Stuttgart, doppelte Hoffnung beim SC Freiburg: Während der Bundesligist aus der Landeshauptstadt nach der 1:3-Niederlage beim Hamburger SV wieder das Tabellenende zieren, haben sich die Fußballer aus dem Breisgau mit einem glücklichen 1:0-Erfolg gegen den 1. FC Köln Luft verschafft im Abstiegskampf. Zudem weiter
  • 392 Leser

Steelers sind an Ostern in Torlaune

Die Bietigheim Steelers stehen kurz vor dem Einzug ins Playoff-Finale der Deutschen Eishockey-Liga 2. Das Team um Topscorer David Wrigley (Mitte) gewann das zweite und dritte Halbfinalduell gegen Landshut über die Osterfeiertage jeweils deutlich mit 6:0 und 7:2. Nun fehlt dem SCB nur noch ein Sieg zum Weiterkommen. Foto: Martin Kalb weiter
  • 533 Leser

Stichwort · PARTEIVERBOT: Hohe Hürden

Im Jahr 2003 scheiterten Bund und Länder mit einem ersten Versuch, die NPD verbieten zu lassen. Das Bundesverfassungsgericht sah damals den Grundsatz des fairen Verfahrens verletzt, da die rechtsextreme Partei auch in der Führungsebene erheblich von verdeckten Informanten des Verfassungsschutzes durchsetzt war. Das Grundgesetz sieht für das Verbot einer weiter
  • 369 Leser

Streit um Spezialkräfte

GdP: Anti-Terror-Einheit ist für Bundespolizei nicht finanzierbar
Bundesinnenminister Thomas de Maizière fordert im Kampf gegen Terroristen eine neue, bundesweit einsetzbare Elitetruppe. Diese soll bei der Bundespolizei angesiedelt werden. Doch dafür fehlt das Geld. weiter
  • 486 Leser

Sturmlauf der Familienbetriebe

Schäubles Pläne zur Umsetzung des Karlsruher Urteils ecken besonders in Süddeutschland an
Manche Inhaber von Familienbetrieben übergeben ihr Geschäft aus Sorge vor dem Zugriff des Fiskus schon vorzeitig. Die anstehende Reform der Erbschaftsteuer schlägt auch im Südwesten hohe Wellen. weiter
  • 425 Leser

Taumelnder VfB: "Wir sind psychisch stark"

Nach dem 1:3 in Wolfsburg wird's in der Bundesliga immer enger - Am Sonntag kommt Bremen
Der VfB Stuttgart gerät in immer größere Abstiegsgefahr. Es sind bei Trainer Stevens zweiter Mission nur noch sieben Spiele. Aber trotz der prekären Lage bleiben die VfB-Verantwortlichen noch immer ruhig. weiter
  • 494 Leser

Thema des Tages vom 7. April 2015

ERBSCHAFTSTEUER Das Bundesverfassungsgericht hat das geltende Erbschaftsteuergesetz für Betriebsvermögen für verfassungswidrig erklärt und eine Reform bis Mitte 2016 verlangt. Nun entfachte der Bundesfinanzminister mit einem ersten Konzept eine hitzige Debatte. weiter
  • 597 Leser

Titelkampf bleibt offen

Handball: Unentschieden im Spitzenspiel - Göppingen unterliegt dem HSV
Die Bundesliga steuert auf ein Herzschlag-Finale zu. Trotz einer imponierenden Aufholjagd haderten die Rhein-Neckar Löwen mit dem Remis im Spitzenspiel beim THW Kiel. Göppingen verlor knapp in Hamburg. weiter
  • 482 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Karlsruher SC II SV Spielberg 3:3 FSV Hollenbach SC Pfullendorf 3:1 TSG Balingen FV Ravensburg 1:3 Freiburger FC Stuttgarter Kickers II 1:2 SSV Reutlingen VfR Mannheim 2:4 Bahlinger SC VfR Aalen II 1:0 FC Villingen SGV Freiberg 0:3 SSV Ulm 1846 SV Kickers Pforzheim 7:0 Kehler FV Friedrichstal 0:0 1SV Spielberg 26176356:2957 2Bahlinger weiter
  • 603 Leser

Tsipras sucht Frühling in Moskau

Griechischer Premier hofft auf Geld, Gas und Absatzmärkte
Schon in dieser Woche könnte Griechenland das Geld ausgehen. Premier Alexis Tsipras reist heute Abend zu Verhandlungen nach Moskau. In der EU herrscht Sorge vor dieser Neuausrichtung der Außenpolitik. weiter
  • 471 Leser

Weiße Rose: Franz Josef Müller gestorben

Er hat Flugblätter der Widerstandsgruppe Weiße Rose um die Ulmer Geschwister Scholl versandfertig gemacht und war 1986 Gründungsmitglied der Stiftung Weiße Rose: Der gebürtige Ulmer Franz Josef Müller ist im Alter von 90 Jahren in München gestorben. Als Jugendlicher hatte Müller oft mit Hans Hirzel, dem Sohn des Pfarrers, in einer Orgelkammer der Martin-Luther-Kirche weiter
  • 492 Leser

Weltrekord einer Hundertjährigen

Ein Jahrhundert alt, doch sportlich wie viel, viel Jüngere: Die Japanerin Mieko Nagaoka hat einen Schwimmrekord aufgestellt und als erste 100-Jährige ein Rennen über 1500 m Freistil beendet. Als einzige Teilnehmerin in der Kategorie der 100 bis 104-Jährigen bei dem Kurzbahn-Wettkampf in der westjapanischen Präfektur Ehime schlug sie nach 1:16 Stunden weiter
  • 379 Leser

Wer über wen schlecht denkt

Objekt des Ärgers Das größte Ärgernis für deutsche Fahrer sind andere Autofahrer (47 Prozent), stellt das Meinungsforschungsinstitut YouGov fest. Über die Verkehrsführung ärgern sich 19, über Radfahrer ebenfalls 19, über Fußgänger nur 2 Prozent. Geschlecht und Alter Über andere Fahrer ärgern sich 52 Prozent der Frauen und 43 Prozent der Männer. Und weiter
  • 330 Leser

Zwei Alleinherrscher

Tennis: Djokovic und Williams top in Miami
Novak Djokovic und Serena Williams bleiben die Herrscher auf Key Biscayne. Beim Millionenturnier auf der Halbinsel vor der Küste von Miami gewann Djokovic zum fünften, Williams sogar schon zum achten Mal. Andy Murray und Carla Suarez Navarro waren in den beiden Endspielen chancenlos, obwohl Murray es schaffte, Djokovic einen Satz abzunehmen. Die ersten weiter
  • 380 Leser

Zwei Niederlagen in 20 Stunden

Eishockey: Russland für Deutschland zu stark
Zwar zeigte sich die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft beim zweiten Test gegen Russland stark verbessert. Zu einem Sieg reichte es trotzdem nicht. weiter
  • 400 Leser

Özil punktet mit Zauber-Freistoß bei den Fans

Kritik der Engländer am Nationalspieler verstummt-Großer Anteil an Arsenals Höhenflug
Die Fans von Premier-League-Club FC Arsenal haben Mesut Özil endgültig wieder in ihr Herz geschlossen. Als der Spielmacher beim 4:1 gegen den FC Liverpool den Rasen des Emirates-Stadions in der 73. Minute verließ, standen die Anhänger der Gunners auf und bejubelten den Nationalspieler. In den vergangenen acht Spielen für die Nord-Londoner war er mit weiter
  • 418 Leser

Leserbeiträge (4)

Ostermarkt

06.04.2015

Wieder einmal herrschten am Essinger Ostermarkt wenig frühlinghafte Temperaturen. Da war das Zelt des Musikvereins Essingen ein willkommener Ort, um sich aufzuwärmen oder zu stärken. Für das leibliche Wohl sorgte ein gut eingespieltes Bewirtungsteam. Die Bläserklasse und die Jugendkapelle eröffneten die Nachmittagsunterhaltung

weiter
  • 1518 Leser

Zwei Titel sowie zwei Bronzemedaillen bei den Württembergischen Meisterschaften der Aktiven in Neckargartach | Alle Ringer platzieren sich unter den besten 6

Mit einer tollen Mannschaftsleistung sowie jeweils 2 Gold- und Bronzemedaillen kamen die Ringer der KG Dewangen/Fachsenfeld von den diesjährigen Württembergischen Meisterschaften der Aktiven in Neckargartach zurück. Beeindruckend bereits, dass 4 Podestplätze eingeheimst werden konnten – ebenso stark aber, dass keiner der KG-ler

weiter

Verkehrssicherheit oder Abzocke

Stadt Lauchheim verteilt weit verbreitet Knöllchen:Die Lauchheimer Stadtverwaltung hat offensichtlich eine neue Einnahmequelle für ihre klamme Kasse gefunden. Nachdem im Kernstadtgebiet seit einiger Zeit fleißig Knöllchen verteilt werden, wurde diese Maßnahme auf das Wohngebiet Rotes Feld ausgedehnt. Ein Wohngebiet, das in weiten Teilen völlig falsch weiter

14 Kinder ließen es ordentlich „scheppern"

32. Ostereierhetzeln der TSF Gschwend am Ostermontag

Auch bei niedrigen Temperaturen am Ostermontag ließen es sich die TSF Gschwend nicht nehmen, ihr traditionelles Ostereierhetzeln auf dem Gschwender Sportplatz auszutragen. Voller Eifer gingen 14 Kinder an den Start, immer mit dem Ziel, in jeder Runde möglichst viele „gegnerische"

weiter

inSchwaben.de (9)

KURZ UND BÜNDIG

Reiterleskapelle in Göppingen

Die Ausstellung zum 300-jährigen Bestehen der Reiterleskapelle ist nun auch im Göppinger Rathaus zu sehen. Die Schau zeigt auf verschiedenen Bildern von Ilse Dörfler das Kirchlein mit seiner prägnanten Umgebung und die ganz besondere Atmosphäre des Ortes. oberhalb von Waldstetten. Die Bilder sind noch bis einschließlich Donnerstag, 9. April, zu den weiter
  • 364 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Töpfernachmittag in Waldstetten

In der Musikschule Waldstetten findet am Samstag, 11. April, von 14 bis 18 Uhr ein Töpfer-Kunstkurs für Erwachsene statt. Die Leitung hat Christine Petraschke. Kosten 5 Euro pro Stunde, zuzügl Material. Anmeldung im Musikschulsekretariat weiter
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für „Freile Franz“

Die Feuerwehr Waldstetten führt in diesem Jahr wieder ein Kabarett im Zusammenhang mit dem Gartenfest der Feuerwehr durch. Am Freitag, 19. Juni, wollen „Freile Franz“ das Publikum in Waldstetten unterhalten. Der Vorverkauf für diese Veranstaltung im örtlichen Modehaus Reißmüller hat bereits begonnen. weiter
  • 583 Leser

Angeregter Austausch

Besuch aus der Partnergemeinde Frankenblick
Den Kontakt nicht abreißen lassen, das versucht der ehemalige Pfarrer der Waldstetter Partnergemeinde Mengersgereuth-Hämmern (heute Frankenblick), Hartmut Dreszler. Er war zu Besuch in Waldstetten. weiter
  • 286 Leser

Hauptstraße voll gesperrt

Waldstetten. Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten ist die Hauptstraße (K 3276) in Waldstetten zwischen der Einmündung der !Lauchgasse und dem Eichhölzlesweg voraussichtlich von Montag, 13. April, bis Montag, 30. November, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist entsprechend ausgeschildert. weiter
  • 359 Leser

Kaum Pause für Guggenmusiker

Lachabatscha wollen 2017 mit neuen Kostümen auftreten – Probenbeginn im Mai
Die Saison steckt ihnen noch in den Knochen. Trotzdem schmieden die Waldstetter „Lachabatscha“ neue Pläne. 2017 sollen die neuen Kostüme fertig sein. Bis dahin ist noch viel zu tun. weiter
  • 280 Leser

Senioren besichtigen Feuerwehr

Die Seniorenwanderer des SAV Waldstetten besuchten das Feuerwehrhaus Waldstetten. Ingo Brosch, Feuerwehrkommandant, begrüßte die Besucher und gab ihnen eine Führung. Brosch war der Stolz auf seine „Feuerwehrleute“ anzumerken. Bevor die Feuerwehr zum Vesper lud, informierte der Kommandant über die gesetzlich vorgeschriebenen Rauchmelder für weiter
  • 245 Leser
28. OSTALBRALLYE AM 11. APRIL

Ostalbrallye mit Start und Ziel in Abtsgmünd

Streckenführung steht fest Organisations-Team arbeitet auf Hochtouren
Am 11. April startet sie wieder, die Ostalbrallye mit ihren spannenden Wertungsprüfungen quer durch die Ostalb. Wie in den Vorjahren wird die Rallye in Abtsgmünd ihren Start- und Zielpunkt haben. weiter
13. FRÜHLINGSFEST DES MUSIKVEREINS SCHECHINGEN AM 11. und 12. APRIL

Zwei Tage Blasmusik in der Gemeindehalle

Böhmisch-mährische Volksmusik Erlös des Festes kommt Jugendarbeit zugute
Am 11. und 12. April freuen sich die Mitglieder des Musikvereins Schechingen auf Besucher aus nah und fern. Bereits zum 13. Mal wird das traditionelle Frühlingsfest mit zünftiger Blasmusik in der Gemeindehalle ausgetragen. Neben klangvoller Unterhaltung darf sich der Gast auf kulinarische Köstlichkeiten freuen. Am Samstagnachmittag fällt der Startschuss weiter
  • 424 Leser