Artikel-Übersicht vom Freitag, 10. April 2015

anzeigen

Regional (86)

Karten gewinnen

Die Ostalbkultur verlost für die Veranstaltung mit Rolf Miller in Aalen drei Mal zwei Karten. Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Miller“ an „verlosung@sdz-medien.de“ schicken. Einsendeschluss ist der 12. April. Bitte nicht vergessen, den vollständigen Namen und die Adresse anzugeben. Die Karten werden zugeschickt, die Namen weiter
  • 897 Leser

Daumen halten für Täferrot

An diesem Samstag vertreten die Konfirmanden den Kirchenbezirk beim Landesfinale des KonfiCup
Gekämpft und gewonnen haben sie im November. Kämpfen und gewinnen wollen ist auch heute: Zehn Jugendliche aus Täferrot vertreten den evangelischen Kirchenbezirk Gmünd an diesem Samstag beim Landesfinale des Fußball-Konfi-Cups in Stuttgart. 33 Mannschaften aus dem Land halten dagegen. Daumen drücken! weiter
  • 313 Leser

Goldene Konfirmation

13 Frauen und Männer des Konfirmations-Jahrganges 1965 feierten in der Kirche in Frickenhofen ihre Goldene Konfirmation. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst gedachte man der Verstorbenen auf dem Friedhof. Anschließend wurden im Gasthaus Sonne viele Erinnerungen gemeinsamer Erlebnisse ausgetauscht. (Foto: privat) weiter
  • 961 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maultaschenessen bei den Landfrauen

Auch in diesem Jahr laden die Landfrauen Ruppertshofen-Täferrot am Sonntag, 12. April, ab 11 Uhr zum traditionellen Maultaschenessen im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen ein. Nachmittags zur Kaffeezeit gibt es außerdem selbstgebackene Kuchen. weiter
  • 360 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitgliederversammlung der Ortsbank

Die Raiffeisenbank Mutlangen lädt ihre Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde der Ortsbank Eschach am Montag, 13. April, um 19.30 Uhr in die Gemeindehalle Eschach zur Mitgliederversammlung ein. Neben der Berichterstattung über die Entwicklung der Raiffeisenbank im Geschäftsjahr 2014 werden langjährige Mitglieder für ihre Treue geehrt. Nach dem anschließenden weiter
  • 102 Leser

Sehr gut besuchtes Frühjahrskonzert

Die Aktiven und die Jugendkapelle des Musikvereins Horn begeisterten gemeinsam mit dem MV Leinzell
Frühjahrskonzert des Musikvereins Horn Am Samstag, den 28.03.2015 lud der Musikverein Horn zu seinem diesjährigen Frühjahrskonzert in die Gemeindehalle nach Göggingen ein. weiter
  • 229 Leser

Straßen gesperrt wegen Rallye

Umleitungen sind eingerichtet
An diesem Samstag, 11. April, wird die 28. Ostalbrallye gefahren. Für den Individualverkehr müssen während der Zeit des Wettbewerbs einige Straßen gesperrt werden. weiter
  • 319 Leser

Sänger gesucht für Benefizkonzert

Montags: Germania Mutlangen
Der Gesangverein Germania Mutlangen sucht Projektsänger für ein Benefizkonzert im Juni. Wer Lust hat, mitzumachen, kann montags unverbindlich eine Probe besuchen. weiter
  • 294 Leser
SCHAUFENSTER

Brenztown Blues Club in Auernheim

Am kommenden Samstag den 11. April, sind im Auernheimer Hirsch ab 20.30 Uhr die Blueser vom Brenztown Blues Club zu Gast. Der Blues Club bietet eine bunte Melange aus Blues wie z. B. Muddy Waters. Aber auch neuere Stücke wie u.a. von Freischlader und Eigenkompositionen kommen zum Vortrag. weiter
  • 1080 Leser

Die Freude am Kombinieren

Eine Ausstellung auf Schloss Fachsenfeld zeigt Werke von Fritz Nuss, Karl-Ulrich Nuss und Traub
Der rote Faden, es gibt ihn. Gesponnen ist er hauchdünn: Die Bildhauerei ist es, die die Künstler Fritz Nuss, dessen Sohn Karl-Ulrich Nuss und dessen Neffen Christoph Traub verbindet. „Drei Bildhauer – drei Generationen“ titelt die Ausstellung, die am Freitagabend auf Schloss Fachsenfeld eröffnet wurde und die Werke aller drei Künstler weiter

Drei Generationen – drei bildende Künstler von Rang

Fritz Nuss(geb. 1907 in Göppingen, verstorben 1999 in Strümpfelbach). Studierte nach der Ausbildung zum Ziseleur in Schwäbisch Gmünd, München und Stuttgart. 1943 Ernennung zum Professor.Von 1952 bis 1972, leitete Nuss die Klasse für plastisches Gestalten an der Fachhochschule für Gestaltung in Gmünd.Karl-Ulrich Nuss(geb. 1947 in Stuttgart). Ab 1964 weiter
  • 367 Leser

Ein Abend mit Chansons von Georg Kreisler

Konzert in der Theaterwerkstatt
Vor zehn Jahren führten Babette Walter (Vocal) und Oliver Krämer (Piano & Vocal) mit „Ein Abend zu Zweit“ ein äußerst erfolgreiches Kreisler Programm auf. „Schattenspringer“ ist gleichsam eine Erweiterung und eine Neuauflage dieses Programms, das die beiden Künstler am Samstag, 18. April, 20 Uhr, in der Theaterwerkstatt in weiter
  • 334 Leser
SCHAUFENSTER

Finissage in der Galerie Zaiß

Die Ausstellung mit Holz- und Linolschnitten in der Galerie Zaiß in Aalen endet am kommenden Sonntag den 12.April mit einer Finissage ab 14.30 Uhr. Zum Ausstellungsende zeigt die Galerie neben den ausgestellten Arbeiten von HAP Grieshaber, Paul Fidel Arnold, Werner Lehmann und Werner Zaiß noch einen Rückblick mit Arbeiten zur art Karlsruhe 2015 der weiter
  • 779 Leser
SCHAUFENSTER

Klassiker in neuem Gewand

Violine, Klarinette, E-Gitarre und Violoncello, der Mix macht die Musik. Was sich f ein wenig schräg anhören mag, ist für das Passo Avanti Quartett mit Sergey Didorenko, Alexander von Hagke, Alex Jung und Eugen Bzijan Alltag ihrer „crossover“ gewagten Arrangements zwischen Klassik und Jazz. Karten für das Konzert am 16. April 2015, 19.30 weiter
  • 766 Leser

Miller zeigt Primäres

Die Ostalbkultur verlost Karten für den 23. April
„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht so wichtig, wie ich bin.“– Das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes Kabarettprogramm gewesen. Doch dann wurde doch „Alles andere ist primär“ daraus. Zu sehen ist das Programm am Donnerstag, 23. April, 20 Uhr, in der Stadthalle weiter
  • 399 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelkonzert mit Il-hwan Yoo

In Iggingen wird am kommenden Sonntag, 12. April, 18 Uhr, die Veranstaltungsreihe „Heidelberger Konzerte“ in der St. Martinus Kirche eröffnet. An der Weigle-Kreisz-Orgel spielt der südkoreanische Organist Il-hwan Yoo, der in Heidelberg studierte. 1980 in Seoul geboren, ist er heute an verschiedenen Stadtkirchen in Heidelberg tätig (St. Raphael, weiter
  • 526 Leser

Tanz auf den Tasten

Frühjahrskonzert 2015 des Collegium musicum
Beschwingte und gehaltvolle Musik verspricht das Frühjahrskonzert des Aalener Orchesters Collegium musicum. Am Samstag, 25. April, 19 Uhr, gibt es Klänge aus der Klassik und der Romantik. Als Solist wirkt der Pianist Paul Rivinius am Klavier. Die Ballettklassen der städtischen Musikschule setzen mit Solist Samuel Türksoy die Peer-Gynt-Suite in Szene. weiter
  • 536 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto mehrmals beschmiert

Schwäbisch Gmünd. Im Rinderbacher Gäßle wurde mehrmals ein dort abgestellter BMW mit Farbe beschmiert und beschädigt. Dadurch entstand an dem Fahrzeug ein Schaden von insgesamt rund 5000 Euro. Die Sachbeschädigungen, die täglich zwischen 25. März und 8. April abliefen, wurden erst jetzt bei der Polizei angezeigt. Hinweise auf den Verursacher sollten weiter
  • 321 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher im Vereinsheim

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Durch ein aufgehebeltes Fensters gelangten Einbrecher zwischen Mittwochabend und Donnerstagvormittag in ein Vereinsheim in der Wallenstraße. Aus dem Gaststättenraum entwendeten sie einen Flachbildfernseher, einen Beamer und ein Laptop. Zusätzlich mit Bargeld, Alkoholika und Tabakwaren aus der Küche ausgestattet, verließen weiter
  • 376 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch im Bildungswerk

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Nachmittag und Abend ließen sich am Mittwoch zwei Männer im Berufsbildungswerk in der Eugen-Bolz-Straße einschließen. Dann brachen sie im Obergeschoss Bürotüren, Schränke und Schubladen auf und durchsuchten sie. Auch an einem Tresor versuchten sie sich – erfolglos. Vermutlich weil sie durch ein eintreffende Putzfrau weiter
  • 263 Leser
POLIZEIBERICHT

Eingangstür eingeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Mit einem Stein schlug ein Unbekannter am Freitagmorgen gegen 3.15 Uhr die Glasscheibe der Eingangstüre zum Ladengeschäft einer Bäckerei in der Paradiesstraße ein. Der Sachschaden an der Eingangstüre beläuft sich auf 2000 Euro. Die Polizei sucht Hinweise. weiter
  • 967 Leser

Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen

Nach Unfall auf der B 19
Der Motorradfahrer, der am Donnerstagnachmittag im Kochertal bei Reichertshofen verunglückt war, ist in der Nacht zum Freitag in einer Stuttgarter Klinik seinen Verletzungen erlegen.Abtsgmünd-Reichertshofen. Der 18-Jährige war mit seiner schweren Maschine auf der B 19 von Abtsgmünd in Richtung Untergröningen unterwegs gewesen. In einer scharfen Linkskehre, weiter
  • 242 Leser

Premiere im überfüllten Kinosaal

Barbara Rütting kommentiert Erstaufführung von „Unser Mut wird langen, nicht nur in Mutlangen“
Barbara Rütting kam am Freitagabend ins Turm-Kino zur Premiere des Films „Unser Mut wird langen, nicht nur in Mutlangen“. Und nicht nur sie. Viele Gmünder und Mutlanger wollten ebenfalls den Film der Regisseurin Isabel Huber sehen über den Widerstand der Friedensinitiative gegen die Stationierung der Pershing-Atomraketen. weiter
  • 309 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Ausweichen

Mutlangen. Eine Autofahrerin musste am Donnerstag auf der B 298 im Bereich der dortigen Tankstelle nach rechts ausweichen, weil ein entgegenkommendes Auto seine Fahrbahnseite nicht einhielt. Beim Ausweichen geriet die Frau in den Grünstreifen, prallte gegen ein Verkehrszeichen und fuhr die Böschung hoch, wobei sich das Fahrzeug überschlug sich und am weiter
  • 398 Leser

Wenn ein Baum zur Sturzgefahr wird

Linde auf dem Johannisplatz wegen Stolpergefahr seit Wochen abgesperrt
Seit Wochen ist der zentral auf dem Johannisplatz Baum mit rot-weißem Absperrband gesichert. Die Sorge gilt allerdings nicht dem Baum, sondern Fußgängern, die über eine seiner Wurzeln stolpern könnten. weiter
  • 176 Leser

Perlenkunst als mühselige Arbeit

Erinnerungen an eine über 200 Jahre alte Handwerkskunst aus Waldstetten
Mit einem Korb voller Anschauungsmaterial und eigenen Erlebnissen veranschaulichte die Waldstetterin Anna Keilhofer das faszinierende Handwerk der Perlenstrickerei im Spital zum Heiligen Geist. weiter
  • 221 Leser

300 000-Euro-Spende für die Hochschule

Irmgard Detzel unterstützt die innovative Forschung und Verbesserung der Studienbedingungen
Irmgard Detzel, die Witwe des ehemaligen Technischen Geschäftsführers und Gesellschafters der Alfing-Kessler-Werke, Hermann Detzel, hat der Hochschule Aalen insgesamt 300 000 Euro gespendet. weiter
  • 280 Leser

A7 in Richtung Norden gesperrt

Heidenheim. Das Regierungspräsidium Stuttgart lässt den dringend sanierungsbedürftigen Abschnitt der A 7, Fahrtrichtung Ulm – Würzburg im Bereich der Anschlussstelle Heidenheim erneuern. Gebaut wird auf einer Länge von 4,3 Kilometern. Hinzu kommt die Belagserneuerung der Lindletalbrücke auf rund 350 Metern. Die voraussichtlichen Kosten betragen weiter
  • 225 Leser

Bauarbeiten auf Strecke nach Ulm

Aalen/Ulm. Auf der Bahnstrecke Aalen-Heidenheim-Ulm werden am Haltepunkt Itzelberg die Bahnsteige erneuert und verlängert. Deshalb gibt es an den Samstagen, 11. und 18. April, 23. und 30. Mai sowie 6. und 13. Juni Schienenersatzverkehr für die RE-/RB-Züge zwischen Königsbronn und Heidenheim-Schnaitheim sowie spätere Fahrzeiten. Die Züge halten nicht weiter
  • 443 Leser

Tablet statt Tafel im Unterricht

Aalen. Die Kreismedienzentren des Ostalbkreises veranstalten am Dienstag, 28. April, von 14 bis 17 Uhr einen Medienkompetenznachmittag mit dem Titel „Wischende Finger statt quietschende Kreiden“. Im Mittelpunkt des Nachmittags steht der Einsatz von mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones im Unterricht an Schulen. Anmeldungen sind weiter
  • 506 Leser

Ausschuss berät Mobilitätsthemen

Aalen. Der Kreistagsausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung tritt am Dienstag, 14. April, um 17 Uhr im Landratsamt in Aalen zur Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Auswirkungen des Kartellrechtsstreits auf den Holzverkauf für den Nichtstaatswald und Mobilitätsthemen: Sachstand bei der Remsbahn, Geltungsbereich Semesterticket, Fifty-Fifty-Taxi, weiter
  • 981 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Abendgebet mit Taizé-Liedern

Ein ökumenisches Abendgebet mit Taizé-Liedern ist am Sonntag, 12. April, in der Stadtkirche in Lorch. Beginn ist um 19 Uhr mit dem Einsingen, das Taizé-Gebet ist ab 19.30 Uhr. Das Ziel: Der meditative Charakter des Abendgebetes soll helfen, das Wochenende in innerer Ruhe ausklingen zu lassen und Kraft zu schöpfen für die neue Woche. Dazu tragen die weiter

Pfarrer Marc Grießer aus Lorch referiert – die Schola singt

Gut besuchte Guardini-Tagung in Mooshausen beleuchtet das Lebenswerk des prophetischen Theologen
„Die Wahrheit ist polyphon“, stellt Pfarrer Marc Grießer aus Lorch in seinem Referat über Romano Guardini und Josef Weiger fest. Gehalten hat er es auf der Guardini-Tagung in Mooshausen, wo das Lebenswerk des großen Theologen beleuchtet wurde. weiter
  • 330 Leser

Neuntklässler studieren Musik

Das Landesprojekt „Jazz und Pop für Schüler“ macht Station in der Lorcher Stadthalle
JUPS steht für „Jazz und Pop für Schüler“. Klaus Dieter Mayer, der Beauftragte des Kultusministeriums für Rock & Pop an den Schulen im Land, hat das Projekt nach Lorch geholt. „Musik in Lorch goes Jazz and Pop“ könnte man sagen. weiter
  • 142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Arbeitskreis „Mobilität und Verkehr“

Die nächste Sitzung des Gmünder Agenda 21 - Arbeitskreis „Mobilität und Verkehr“ gemeinsam mit dem AK Stadtentwicklung ist am Dienstag, 14. April, im großen Sitzungssaal des Rathauses. Diskutiert werden voraussichtlich die Themen Verkehrsführung südliche Innenstadt, RadKULTUR 2015 und Aktuelles. weiter
  • 331 Leser

Frontalzusammenstoß: 83-Jährige fährt in Gegenverkehr

Fast drei Stunden lang war die Kreisstraße zwischen Schwäbisch Gmünd und Großdeinbach am Freitagnachmittag gesperrt. Eine 83-Jährige Fahrerin einer Mercedes A-Klasse war gegen 15.40 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache in einer S-Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Der Fahrer eines Mercedes ML konnte nicht mehr ausweichen. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß. weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mathe-Camp der PH Schwäbisch Gmünd

Nachdem das Mathe-Camp 2014 ein großer Erfolg war, veranstaltet die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd auch in diesem Sommer wieder eines. In der letzten Sommerferienwoche treffen sich Kinder der Klassen zwei bis fünf, die Freude an Mathematik haben, um gemeinsam Mathe zu machen, zu spielen, zu kochen und vieles mehr. Informationen und das Anmeldeformular weiter
  • 351 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Dienstag, 14. April, ist von 15 bis 17 Uhr wieder ein Offener PC-Treff. Geboten wird kostenlose Beratung und Hilfestellung bei Problemen am eigenen Computer. Veranstaltungsort ist die VHS am Münsterplatz, 1. Stock, Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offenes Singen

Das nächste offene Singen des Generationentreffs Spitalmühle und des Pflegeheims Spital zum Heiligen Geist ist am Montag, 13. April, um 15 Uhr im Speisesaal des Pflegeheims. Hanspeter Weiss lädt zum gemeinsamen Singen von schwäbischen Liedern – auch für nicht Schwaben – ein. Gesungen werden bekannte Lieder mit kurzen Texten und Melodien. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Progressive Muskelentspannung

Ein neuer Kurs „Progressive Muskelentspannung“ beginnt am Dienstag, 14. April. Er läuft an sechs Vormittagen jeweils von 10.15 bis 11.30 Uhr im Mehrzweckraum der Spitalmühle und wird geleitet von der Entspannungspädagogin Silvia Saida-Moraintinis. Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine einfache und wirksame Entspannungsmethode weiter
  • 115 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Riedäcker Spielenachmittag

Am Mittwochnachmittag, 15. April, ist wieder ein Spielenachmittag im Café Riedäcker in Bettringen. Willkommen sind alle, die Lust zum Spielen haben. Christa von Tschammer moderiert den Nachmittag. Beginn der Veranstaltung ist um 14.15 Uhr. weiter
  • 254 Leser

Technische Akademie gefragt

Die Technische Akademie Schwäbisch Gmünd (TA) ist mit dem Mobilen Schulungszentrum Elektromobilität im Rahmen der Stuttgarter Frühlingsmessen auf der i-Mobility vertreten und prüft die Ausdauer des Verkehrsministers. weiter
  • 399 Leser

Auch beim Spenden mustergültig

Hauptversammlung des Altersgenossenvereins 1960 Schwäbisch Gmünd
Nicht so viele Mitglieder wie gewohnt konnte der Vorsitzende Harald Quicker zur Mitgliederhauptversammlung des Altersgensossenvereins 1960 in der „Krone“ in Wetzgau begrüßen. Im Fokus stand zu den sonst üblichen Berichten und Ausführungen das diesjährige Jubiläumsjahr mit den dazu geplanten Aktivitäten. weiter
  • 265 Leser

Betriebswirt des Handwerks

„Praxisnahe Schulungen mit einem qualifizierten Abschluss sind mehr denn je gefragt“, sagte Kreishandwerksmeisterin Katja Maier anlässlich einer Feierstunde im Haus des Handwerks in Aalen, bei der zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dem Seminar „Betriebswirt des Handwerks“ ihre Urkunden in Empfang nehmen konnten. Erfolgreich weiter
  • 250 Leser

Führungen waren gefragt

Naturkundeverein blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Höhepunkt der Hauptversammlung des Naturkundevereins im Klösterle-Saal der Volkshochschule war ein Vortrag von Professor Dr. Dieter Rodi über Landschaft, Naturschutz, Vegetation und Tierwelt der Dreikaiserberge. weiter
  • 318 Leser

Neuer Vorsitzender

Jahreshauptversammlung der capella nova 2000
Bei der Jahreshauptversammlung der capella nova 2000 im Bürgersaal Großdeinbach betonte Vorsitzender Karl-Heinz Mohring, dass der Chor im Jahr 2014 wieder zur „Normalität“ zurückgekehrt ist. Es fanden sehr gute Chorproben statt, bei den alle mit viel Spaß und Freude dabei waren. weiter
  • 143 Leser

Daten zu den Elektrozügle

24 Passagiere passen in einen Naturstromer. Im zweiten gibt es einen Platz für Rollstühle und Kinderwagen, dann sind noch 21 weitere Plätze übrig. 25 Kilometer pro Stunde dürfen die Naturstromer maximal fahren. 4 Stunden halten die Batterien der Zügle im Durchschnitt. jul weiter
  • 847 Leser

Himmelsgarten wird geputzt

Schwäbisch Gmünd. Ehrenamtliche, die den Himmelsgarten und die Himmelsleiter aus dem Winterschlaf holen wollen, sind an diesem Samstag, 11. April, zur Frühjahrsputzete willkommen. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Himmelsstürmer. Mit dem Forstteam wird die Himmelsleiter im Wald von Laub und Gestrüpp befreit. Nach der Arbeit gibt’s gegen 12.30 Uhr ein weiter
  • 396 Leser

Lions Club spendet an Sozialberatung

7000 Euro haben die Mitglieder auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt mit einem Glühweinstand erwirtschaftet
Seit vielen Jahren betreibt der Lions Club Limes-Ostalb einen Glühweinstand auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt. Der Erlös aus dem Jahr 2014 – 7000 Euro – wurde jetzt der Sozialberatung Schwäbisch Gmünd und dem Bischof-Sproll-Haus in Heubach gespendet. weiter
  • 218 Leser

Spielgolf und Ortswappen

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Im Ortschaftsrat Rehnenhof/Wetzgau wird am Freitag, 17. April, die im Landschaftspark geplante Spielgolfanlage vorgestellt und diskutiert. Außerdem präsentiert die Verwaltung fünf Gestaltungsvorschläge für ein Ortswappen für Rehnenhof/Wetzgau, der Ortschaftsrat wird darüber abstimmen. Weitere Themen der Sitzung, die allen Interessierten weiter
  • 797 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 11. AprilSCHWÄBISCH GMÜNDAngela Freihammer, Eutighofer Straße 75, zum 94. GeburtstagSofie Baier, Katharinenstraße 34/1, zum 89. GeburtstagKazimiera Michalczyk, In der Krummen 14, Herlikofen, zum 87. GeburtstagMarija Martinovic, Hauberweg 51, zum 86. GeburtstagElisabeth Betz, Hasenhaldestraße 13, zum 85. GeburtstagNikolaus Hetzel, Gustav-Leutelt-Straße weiter
  • 237 Leser

Bau des Hotels startet

Spatenstich am Remspark in kommenden Wochen
Der Bau des neuen Hotels im Remspark startet in den kommenden Wochen, kündigt Stadtsprecher Markus Herrmann an. Die Hotelkette Radisson Group wird es betreiben. Eröffnung ist voraussichtlich Mitte 2016. weiter
  • 506 Leser

Gott als Fundament für die Ehe

Das Ehepaar Lydia und Johann Klassen aus Bettringen feiert am Sonntag die Gnadenhochzeit
Nur wenige Ehepaare können auf 70 gemeinsame Jahre zurückblicken. Das Ehepaar Klassen aus Hussenhofen gehört dazu. Wie es der Name sagt, ist es eine Gnade gemeinsam so lang zusammen zu sein. Gott habe einen großen Anteil daran, sagen die beiden. weiter
  • 326 Leser
IM BLICK • Hotels beim CongressCentrum Stadtgarten

Neue Hotelzimmer sind überfällig

In Schwäbisch Gmünd entstehen bis Mitte 2016 über 250 neue Hotelbetten. In rund 100 Zimmern im neuen Hotel im Remspark. Und schräg gegenüber im Hotel Fortuna, das mit seinem Anbau die bisherigen 240 Betten um 80 aufstockt. Verträgt die Stadt zwei Hotels mit vier Sternen auf so engem Raum? Ja. Wenn sie sich geschickt vermarktet. Dass Gmünd einen Besuch weiter
  • 302 Leser

Albverein fühlt sich jung

Hauptversammlung der Ortsgruppe Bartholomä
Eine Jahreshauptversammlung, so scherzte Erwin Schneider, der Vorsitzende der Ortsgruppe Bartholomä des Schwäbischen Albvereins, sei wie ein Geburtstag. Jedes Jahr finde sie statt. Und jedes Jahr sei es an der Zeit, Bilanz zu ziehen und in die Zukunft zu blicken. weiter
  • 330 Leser

Das Kreuz im Fokus

Ökumenischer Jugendkreuzweg gemeinsam begangen
Im Fokus: Das Kreuz. So lautete das Motto des Ökumenischen Jugendkreuzwegs 2015, der dieses Jahr traditionell am Karfreitag in Lautern gefeiert wurde. weiter
  • 235 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einladung zum Tanztee

Am Mittwoch, 15. April, ist im „Rosengarten“ des Pflegehauses Kielwein der Tanztee. Das beliebte Duo „Werner und Helmut“ werden ab 15 Uhr mit ihrer Musik zum Tanzen einladen, auch Zuhörer werden erfreut sein. Die Kuchenauswahl und Getränke bereitet das Team der Johanniter vor, die ehrenamtlichen Helfer vom Förderverein Altenhilfe weiter
  • 163 Leser

Fahrerin wurde leicht verletzt

Heubach. 6000 Euro Schaden entstand am Donnerstag gegen 12.10 Uhr bei einem Unfall auf der Brommstraße. Ein 36-jähriger Audi-Fahrer hatte nach dem Einmündungsbereich an einem parkenden Auto vorbeifahren wollen und hatte dabei den entgegenkommenden Mercedes einer 50-Jährigen übersehen. Die Autofahrerin wurde beim Zusammenstoß vermutlich leicht verletzt, weiter
  • 752 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jahreshauptversammlung PSK Ostalb

Der Pferdesportkreis Ostalb lädt die Vorsitzenden der Reit- und Fahrvereine, deren Vertreter sowie alle Interessierten zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 15. April, um 20 Uhr in den Gasthof Reichsadler in Mögglingen ein. Neben den Berichten des 1. Vorsitzenden Wolfgang Walters, dem Kassenbericht und der Entlastung des Vorstandes stehen wichtige weiter
  • 165 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Jubiläumskonzert mit Witz

Zum 140-jährigen Bestehen gibt der Liederkranz Heuchlingen am Samstag, 18. April, ein Jubiläumskonzert unter dem Motto „Alles nur Theater? Mit Gesang und Witz durch zwei Akte“. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Heuchlingen. Einlass 18.30 Uhr. Eintritt 8 Euro. weiter
  • 405 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neues SaRose-Programmheft

Erschienen ist das 30. Programmheft (Frühjahrs-/Sommerprogramm) von SaRose, dem Schulverein am Rosenstein-Gymnasium. Das Heft, das über 30 Veranstaltungen enthält, kann dann auf dem Sekretariat des Rosenstein-Gymnasiums kostenlos abgeholt werden. Außerdem geht es den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums sowie den Vereinsmitgliedern zu. Alle Veranstaltungen, weiter
  • 108 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Was Eltern wissen sollten

Die Nutzung des Internets per Smartphone hat sich nach der neuen JIM Studie 2014 (Jugend, Information und Media) fast verdreifacht. Der qualifizierte und eigenverantwortliche Umgang mit Medien ist für Kinder und Jugendliche heute eine Schlüsselqualifikation und unabdingbare Voraussetzung für ihr späteres privates und berufliches Leben. Mit dem Ziel, weiter
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Heimatsmühle bei Slow Food in Stuttgart

Die Slow Food-Messe, auch als „Markt des guten Geschmacks“ bekannt, findet bis zum Sonntag, 12. April in Stuttgart statt. Auf dieser Genussmesse begeistert das Team von der Aalener Heimatsmühle die Besucher mit frisch zubereiteten, regionalen, frisch zubereiteten Köstlichkeiten. Des Weiteren werden auf der Leitmesse nach dem Slow-Food-Gedanken weiter
  • 1476 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infonachmittag DHBW Heidenheim

Welches Studienangebot hat die DHBW Heidenheim? Wie funktioniert der Wechsel zwischen Theorie und Praxis? Wie kann ich mich bewerben und wie ist das Studentenleben? Diese Fragen werden am 17. April bei einer Infoveranstaltung an der DHBW Heidenheim beantwortet. Schüler, Eltern und Lehrer haben ab 16 Uhr in der Aula die Möglichkeit die DHBW Heidenheim weiter
  • 1070 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Infos zur Bildungsprämie

Die Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm berät Handwerker in persönlichen Gesprächen zum Bildungsprämienprogramm der Bundesregierung. Durch gezielte Fort- und Weiterbildungen verbesserten junge, aber auch erfahrene Handwerker ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt nachhaltig. Mit einem sogenannten Prämiengutschein werde die Beteiligung an Weiterbildungsmaßnahmen weiter
  • 1293 Leser
Tagestipp

Aalener Wochenmarkt

Was gibt es Schöneres, als bei frühlingshaften Temperaturen über den Markt zu schlendern? Empfehlenswert ist der Aalener Wochenmarkt, der mit über vierzig Ständen ein reiches Angebot an saisonalen Lebensmitteln aus der Region hat. Seit 200 Jahren kann man dort frisches Gemüse und Obst, Brot, Wurst oder Käse und vieles mehr erwerben.Samstag, Aalener weiter
  • 355 Leser

GUTEN MORGEN

Wer Erfolg haben will, braucht Selbstvertrauen. Zlatan Ibrahimovic hat beides. Okay, vielleicht ist das letztere beim Starstürmer von Paris Saint-Germain etwas überdimensioniert. „Zlatan ist auch nur ein Mensch. Genau wie ein weißer Hai auch nur ein Fisch ist“, sagt er. Zlatan ist jedoch ungefährlich – nach eigener Aussage will er weiter
  • 414 Leser

Familie Sriskandarajah betreibt Villa Hirzel

Neue Pächter für das historische Gebäude im Remspark setzen ab Mai auf schwäbisch-deutsche Küche
Yvonne und Sridevan Sriskandarajah betreiben künftig die Villa Hirzel. Ab 1. Mai starten sie dort mit ihrer GS Gastronomie, mit der sie auch die Restaurants El Mexicano, das Forum Gold und Silber, den Club Muzique und ab Herbst den Becherlehenhof in Gmünd führen. weiter

Vollsperrung für Millionenprojekt

Waldstetter Hauptstraße wird für rund 1,78 Millionen Euro saniert – ab Montag gibt es Umleitungen
Viele Monate hat die Planung gedauert. Jetzt rücken die Bagger an. Die Rede ist von der Waldstetter Hauptstraße, die nun in vier Bauabschnitten für insgesamt 1,78 Millionen Euro auf 700 Metern Länge saniert wird. Eine Umgehungsstraße ist gebaut. weiter
  • 404 Leser

Aus für die Holperstrecke

Ausbau der Landesstraße L1158 zwischen Mögglingen und Heuchlingen
Insgesamt 3,5 Millionen Euro nimmt das Land in die Hand, damit aus der Holperstrecke zwischen Heuchlingen und Mögglingen eine Landesstraße wird, die diesen Namen verdient. weiter
  • 5
  • 359 Leser
Tagestipp

Schattentheater Sandkorn

Dem Schattenspieler Rainer Reusch ist es gelungen, die Kunst der Sandmalerei und die des Schattentheaters zu einem Gesamtkunstwerk zu verbinden. Er präsentiert dieses bei einer Benefizveranstaltung für die Sanierung des Chores der Stadtkirche Lorch: Schattentheater, Sandmalerei, Wort und Musik.Sonntag, 12. April, 18 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, weiter
  • 335 Leser

Leserbilder der Woche

So schön ist die Ostalb

Auch in dieser Woche haben uns wieder so viele schöne Leserfotos erreicht. Wir zeigen Sie gedruckt auf einer Sonderseite am Samstag in der Zeitung. Und heute als Video-Diashow. Viel Spaß beim Anschauen!

Ihre Leserfotos schicken Sie gerne an redaktion@schwaepo.de - Stichwort: Leserfotos - oder via Facebook-Nachricht auf unserer Seite www.facebook.de/schwaepo weiter

Serie Kriegsjahr 1945 – Das Kriegsende in Schlaglichtern

Mit der Serie „Kriegsjahr 1945“ werden Schwäbische Post und Gmünder Tagesport 70 Jahre nach Kriegsende in Schlaglichtern darstellen, was damals in der Region geschah. Oder was Menschen aus der Region in den Kriegswirren erlebten. Der Blick, mit dem die Menschen auf das Ende der Nazi-Diktatur schauen, verändert sich. Viele, die jene Zeit weiter
  • 427 Leser

83-Jährige gerät auf Gegenfahrbahn

Straße gesperrt
Eine 83-jährige Fahrerin einer Mercedes A-Klasse befuhr am Freitagmittag gegen 15.40 Uhr die Kreisstraße 3268 zwischen Schwäbisch Gmünd und Großdeinbach. In einer S-Kurve geriet die Autofahrerin aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. weiter
  • 5
  • 2563 Leser

Bewerbungen sind keine Kunst

Professoren der Hochschule für Gestaltung geben Hilfestellung für eine erfolgreiche Bewerbung
Wer im gestaltenden Bereich studieren möchte, dem reicht eine gute Abiturnote allein nicht aus. Was alles zu einer erfolgreichen Bewerbung zum Wunschstudium gehört, klärt die HfG Schwäbisch Gmünd an zwei Terminen und bietet Bewerbungsberatung an. weiter
  • 251 Leser

300 000-Euro-Spende für Hochschule

Großzügige Unterstützung für innovative Forschung und attraktive Studienbedingungen
Irmgard Detzel, die Witwe des ehemaligen Technischen Geschäftsführers und Gesellschafters der Alfing Kessler Werke Hermann Detzel, hat der Hochschule Aalen insgesamt 300 000 Euro gespendet. weiter
  • 2172 Leser

Polizei sucht 65-jährige Frau aus Schorndorf

Familie und Polizei veröffentlichen Bild der Vermissten und hoffen auf Hilfe aus der Bevölkerung
Seit dem Osterwochenende wird eine 65-jährige Frau aus Schorndorf vermisst. Obwohl die Polizei mit Booten, Hubschraubern und Tauchern nach ihr gesucht hat, fehlt bislang jedes Lebenszeichen. weiter
  • 1
  • 3407 Leser

Fall Bögerl: Jüngste Spur führt ins Leere

Trotzdem unterstellt die Staatsanwaltschaft dem neu aufgetauchten Zeugen noch nicht, geblufft zu haben
Die ersehnte Erfolgsmeldung lässt weiter auf sich warten. Kurz vor dem fünften Jahrestag der Entführung Maria Bögerls ist die Polizei mit einem ihrer zuletzt unternommenen Ermittlungsschritte offensichtlich erneut ins Leere gelaufen. weiter
  • 843 Leser

Die Qualität hoch halten

Hochschule Aalen bekommt Siegel für Qualitätssicherung
Die Hochschule Aalen ist unter den ersten 30 von knapp 430 deutschen Hochschulen, die das Verfahren der Systemakkreditierung erfolgreich bewältigt haben. Das Qualitätsniveau von Forschung und Lehre wurde damit als hoch eingestuft. weiter
  • 1264 Leser

13-Jähriger Radfahrer verletzt

Junge musste zur Behandlung ins Ostalbklinikum
Ein Teenager ist am Donnerstagnachnmittag mit seinem Mountainbike in Neresheim gestürzt. Sein Bremszug war auf einer abschüssigen Straße herausgesprungen. weiter
  • 2010 Leser

Votum für Himmelfahrtskapelle

Verein „Kapelle in Herdtlinsweiler“ diskutiert über Name des neuen Bauwerks
Wie soll die neue Kapelle heißen? Die Diskussion darüber prägte die erste Mitgliederversammlung des Vereins „Kapelle in Herdtlinsweiler“.Schwäbisch Gmünd-Weiler. Architekt Christian Preiß gab einen Überblick über den Stand der Bauarbeiten. Nun stehen die Innenarbeiten an. Die Schreinerarbeiten werden von Josef Stampfer und seinem Team erledigt, weiter
  • 175 Leser

18-jähriger Motorradfahrer im Krankenhaus verstorben

Junger Mann war bei Abtsgmünd-Reichertshofen verunglückt
Der am Donnerstagnachmittag im Kochertal bei Abtsgmünd-Reichertshofen verunglückte 18-jährige Motorradfahrer ist in der Nacht zum Freitag in einer Stuttgarter Klinik seinen Unfallverletzungen erlegen. weiter
  • 3
  • 10888 Leser

Regionalsport (10)

Das Panorama beim Laufen genießen

Leichtathletik: Ipf-Ries-Lauf
Am Samstag, 16. Mai, fällt der Startschuss für den 7. Ipf-Ries Halbmarathon. Der Veranstalter verweist hierbei auf die Angebote und lädt zur Anmeldung ein. Erstmals gibt es in diesem Jahr eine Blaulichtstaffel als Sonderwertung für Mitglieder von Blaulicht-Organisationen. weiter
  • 348 Leser

Noch einmal alles geben

Schach, Oberliga: Den Abstieg verhindern – Ein Punktgewinn im Heimspiel gegen Bebenhausen erhält die Liga
In der letzten Runde mit dem letzten Heimspiel muss das Gmünder Oberligateam (6:10) noch einmal alles geben, denn der Klassenerhalt ist noch nicht gesichert. Mit einem Erfolg im Heimspiel am Sonntag gegen Bebenhausen (8:8) ist der Ligaverbleib aus eigener Kraft zu schaffen. weiter
  • 253 Leser

Pauline Staiber in Ellwangen

Turngala in Ellwangen
Ein faszinierendes Programm aus Akrobatik, Gymnastik und Tanz wird am Samstag ab 19 Uhr in der Ellwanger Rundsporthalle geboten. Mit dabei auch die Gmünderin Pauline Staiber. weiter
  • 297 Leser

Ramona Pauser dominiert das Feld

Reiten, Osterturnier in Kreuth mit Spring- und Dressurprüfungen bis zur Mittelschweren Klasse M
Auf Gut Matheshof im bayrischen Kreuth, Europas größtem Pferdesport- und Turnierzentrum, fand das Osterturnier mit Prüfungen bis zur Klasse M statt. In der Dressur dominierte Ramona Pauser aus Schwäbisch Gmünd dominierte mit ihrem achtjährigen Wallach King Luy das Starterfeld. weiter
  • 256 Leser

Rauchbeinschule holt den Titel

Schach, Württembergische Schulmeisterschaften/Landesmeisterschaft: Vizetitel bei Landesmeisterschaft
Bei den Nord-Württembergischen Schulmeisterschaften holten die Schüler der Rauchbeinschule den Titel und qualifizierten sich damit für das Landesfinale. Dort holten sie den Vizetitel. weiter
  • 273 Leser

Wer wird Zweiter in der Bezirksliga?

Schach, Bezirksliga
Nach dem 8:0-Sieg am grünen Tisch in Runde acht steht Oberkochen in der Bezirksliga schon als Meister fest. Allerdings ist der zweite Platz, der zum Relegationsspiel mit Rang neun der Landesliga berechtigt, noch nicht vergeben. weiter
  • 146 Leser

Ein Sprinter mit Torriecher

Fußball, 2. Bundesliga: Collin Quaner arbeitet beim VfR Aalen hart für seine Torerfolge
Er ist im Jahr 2015 der Hoffnungsträger im Angriff: Collin Quaner hat nach der Winterpause drei seiner bislang vier Saisontreffer erzielt. Bei Union Berlin will der Torjäger des VfR Aalen am Sonntag nachlegen, und dafür wird er wieder alles geben – läuferisch und kämpferisch. Denn das sind die Tugenden, die ihn auszeichnen. weiter
  • 334 Leser

Mühlleitner schafft die EM-Norm

Schwimmen, Deutsche Meisterschaften in Berlin, 2. Tag: Lisa Schulz und Carolin Morassi pausieren
Nach einem turbulenten Auftakt mit vier Vereinsrekorden konnte das Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd am zweiten Tag der Deutschen Meisterschaften eine kleine Verschnaufpause einlegen. Lediglich Henning Mühlleitner und Maximilian Forstenhäusler waren in den Vorläufen gefordert. weiter
  • 1493 Leser

Da wird gefahren bei der Rallye

Motorsport, 28. Ostalbrallye: Alle Wertungsprüfungen und Zuschauerpositionen in der Übersicht
Um 12.01 Uhr fällt der Startschuss in Abtsgmünd, eine halbe Stunde später starten die Fahrzeuge dann auf die erste Wertungsprüfung „Großer Wald“. Zuschauerplätze und Parkplätze sind ausgeschildert. Der Veranstalter weist im Vorfeld auf verstärkte Polizeikontrollen hin. weiter
  • 252 Leser

Überregional (90)

"Akzeptable Konjunktur"

LVI-Präsident Koch warnt vor Belastungen und wachsender Technikfeindlichkeit
Die wirtschaftliche Lage in Baden-Württemberg sieht gut aus - noch. Der Landesverband der Industrie sieht dunkle Wolken aufziehen. Vor allem die Erbschaftsteuer mache dem Mittelstand zu schaffen. weiter
  • 796 Leser

"Die halbe Million im Visier"

Geopark Schwäbische Alb stellt neuen Höhlenführer vor
Das Ambiente hätte nicht passender sein können: An der Wimsener Höhle wurde gestern von den Akteuren des Geoparks Schwäbische Alb der neue Schauhöhlenführer "Aus der Tiefe ans Licht" vorgestellt. weiter
  • 613 Leser

"Grundlagen unseres Wohlstandes"

Der Freihandel mit den USA bringt Wachstum und Jobs. Da ist sich Ulrich Grillo, Präsident des Bundesverbands der Industrie sicher. Er ist für mehr Transparenz bei den Verhandlungen. "Sonst entstehen Mythen." weiter
  • 467 Leser

"Nochmalzuschlagen"

Hecht will mit Adlern siebten DEL-Titel feiern
Vor 17 Jahren ging Jochen Hecht als deutscher Meister nach Amerika, jetzt soll sich für den Heimkehrer ein Kreis schließen. "Es ist Zeit, noch einmal groß zuzuschlagen", sagt der Star der Adler Mannheim vor dem ersten Playoff-Finale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) heute (19.30 Uhr/ServusTV) gegen Titelverteidiger ERC Ingolstadt. Der 37-Jährige verkörpert weiter
  • 404 Leser

50 Verfahren wegen Karlsruher Pegida-Demos

Grünen-Politiker unter Verdacht: Strafvereitelung bei einer Gegendemonstration?
Die heftigen Konfrontationen um die Pegida-Demonstrationen in Karlsruhe haben für rund 50 Personen ein juristisches Nachspiel. Diese Zahl nannte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Allerdings werden die Verfahren - zumeist wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung oder Beleidigung - bisher noch von der Polizei geführt. Die Staatsanwaltschaft muss weiter
  • 5
  • 603 Leser

Auf einen Blick vom 10. April 2015

FUSSBALL 3. LIGA, aktuelle Tabelle 1Arm. Bielefeld 31195763:3362 2Holstein Kiel 311511541:2056 3Stuttgarter Kickers 311510651:3755 4MSV Duisburg 311411649:3453 5Preußen Münster 31149845:3651 6Energie Cottbus 31139939:3748 7Hallescher FC 311371143:4046 8RW Erfurt 311371142:4246 9Wehen Wiesbaden 311361246:3745 10Chemnitzer FC 311271232:2943 11VfL Osnabrück weiter
  • 512 Leser

Auf Pat Cortina wartet jede Menge Arbeit

Dritter WM-Test, dritte Niederlage - drei Wochen vor dem Start der Weltmeisterschaft in Tschechien ist Deutschlands Eishockey-Nationalteam international nur bedingt konkurrenzfähig. Ohne rund 30 WM-Kandidaten verlor das noch arg ersatzgeschwächte Team von Bundestrainer Pat Cortina beim Vize-Weltmeister Finnland mit 0:4 (0:0, 0:2, 0:2). In Lahti zeigte weiter
  • 409 Leser

Aufnahmestelle in Ellwangen eröffnet

Die Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen (Ostalbkreis) hat ihren Betrieb aufgenommen. Die ersten 48 Flüchtlinge wurden gestern in einem Bus von Karlsruhe nach Ellwangen gefahren und in der ehemaligen Kaserne untergebracht, wie der Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl (FDP) bestätigte. "Zum Teil waren auch syrische Männer dabei, die eine weiter
  • 514 Leser

Ausstellung

Infos Zu Lebzeiten sind Künstler Autoren ihres Werks und steuern damit häufig selbst dessen Rezeption. Aber was passiert, wenn der Künstler in jungen Jahren stirbt und die Welt mit der Vorstellung vom unvollendeten Werk alleine lässt? Mit der Frage bschäftig sich die Schau "Nach dem frühen Tod" bis 21. Juni in der Kunsthalle Baden-Baden, Di-So 10-18 weiter
  • 634 Leser

Bei der Gebäudesanierung vorn

Land erhält ein Fünftel der Fördergelder - Grüne fordern Steuerbonus
In Baden-Württemberg wird besonders viel saniert, um Energie einzusparen. Der Osten ist hingegen Schlusslicht. Umweltminister Untersteller fordert Berlin auf, bei dem Thema nicht auf Zeit zu spielen. weiter
  • 606 Leser

Beim Fotoshooting ist alles Käse

Frankreichs Vielfalt wird für Wikipedia katalogisiert - und dann verspeist
Die französische Küche steht sinnbildlich für die Freude am Genießen und die französische Lebenskultur. Dazu gehört eine Vielfalt an Käsesorten, die derzeit fürs Internetlexikon Wikipedia dokumentiert wird. weiter
  • 689 Leser

Besondere Sorgfaltspflicht

Garantenstellung Gefängnisse haben eine Verantwortung für Leben und Gesundheit der Häftlinge. Deren Zustand müssen JVA-Beschäftigte regelmäßig kontrollieren - und prüfen, ob sie eingreifen müssen. Die Mitarbeiter im Justizvollzug haben für die Häftlinge eine "Garantenstellung". Daraus ergibt sich eine besondere Strafbarkeit bei Unterlassung eines gebotenen weiter
  • 500 Leser

Bruchsal: Todesursache unklar

Häftling hatte Methadon im Blut
Nach dem dritten Häftlingstod in Bruchsal innerhalb von acht Monaten bleiben etliche Fragen offen. Der in seiner Zelle gestorbene 22-Jährige hatte nach dem vorläufigen Ergebnis der Obduktion den Heroin-Ersatzstoff Methadon zu sich genommen. Wie er an dieses Mittel gelangte, sei unklar, teilte die Staatsanwaltschaft Karlsruhe mit. Auch konnte die Untersuchung weiter
  • 453 Leser

Buckelwale überwintern in der Ostsee

Normales Quartier wäre der subtropische Ozean - Forscher sprechen von Sensation
Buckelwale werden immer wieder in der Ostsee gesichtet. Doch dass sie dort überwintern, ist noch nie nachgewiesen worden - bis jetzt. weiter
  • 333 Leser

Charleston: Zeuge wollte Video löschen

Weil ein Augenzeuge gefilmt hatte, wie der unbewaffneter Afroamerikaner Walter Scott von dem Polizisten Michael S. kaltblütig erschossen wurde, konnte der Täter schnell überführt werden. Nun hat der Urheber des Handyvideos bekannt gegeben, dass er eigentlich überlegt hatte, die Aufnahme zu löschen. Er habe nach dem Vorfall Angst um sein Leben gehabt weiter
  • 466 Leser

Das gab's noch nie: Anpfiff in der Nachspielzeit

Erstmals in der Geschichte des europäischen Fußballverbandes Uefa mussten wegen des Fehlers einer Schiedsrichterin einige Minuten eines Spiels wiederholt werden. In Belfast wurde die letzte Phase des EM-Qualifikationsspiels der englischen U-19-Fußballerinnen gegen Norwegen nochmals gespielt. Grund war eine Fehlentscheidung der deutschen Schiedsrichterin weiter
  • 517 Leser

Das Halbfinale

Erst sehr spät - gegen Mitternacht nach dem Viertelfinal-Abend am Mittwoch - ausgelost, das DFB-Pokal-Halbfinale am 28./29. April, jeweils 20.30 Uhr: FC Bayern - Dortmund Di., 28. April Bielefeld - Wolfsburg Mi., 29. April Endspiel am 30. Mai um 20 Uhr in Berlin. weiter
  • 481 Leser

Das Programm der Staatengemeinschaft

Sechs Punkte Im Aktionsprogramm "Bildung für alle" waren im Jahr 2000 sechs Ziele formuliert worden, die von der Staatengemeinschaft bis zum Jahr 2015 erfüllt werden sollten: Ausbau frühkindlicher Bildung, Grundschulbildung für alle Kinder, Absicherung der Lernbedürfnisse Jugendlicher, Halbierung der Analphabetenrate unter Erwachsenen, Gleichberechtigung weiter
  • 521 Leser

Der Champion ziert sich

Formel 1: Mercedes wartet auf Lewis Hamiltons Vertragsverlängerung
Mercedes wartet weiter auf das neue Autogramm von Lewis Hamilton. Vor dem Rennen in Schanghai wird's wohl keine Verlängerung geben. weiter
  • 415 Leser

Drei Tote bei Schießerei in Mailänder Gericht

Während eines Routine-Prozesses in einem Mailänder Gericht hat der Angeklagte plötzlich eine Waffe gezogen und mindestens drei Menschen getötet. Ein Anwalt und ein Richter seien durch die Schüsse ums Leben gekommen, ein weiteres Opfer sei tot im Gerichtsgebäude gefunden worden, teilten Rettungskräfte mit. Der mutmaßliche Täter wurde von der Polizei weiter
  • 385 Leser

Einbußen in Milliardenhöhe durch Niedrigzins

Die Phase extrem niedriger Zinsen in den vergangenen Jahren hat deutsche Verbraucher einer Untersuchung zufolge viel Geld gekostet. In den vergangenen fünf Jahren verloren deutsche Haushalte durch den Einbruch der Zinseinkünfte mehr als 190 Mrd. EUR, wie aus einer Studie der DZ Bank hervorgeht. Dem gegenüber stehen Vorteile durch geringere Kreditkosten weiter
  • 569 Leser

Eines der größten Familienunternehmen Europas

Tradition Die Wurzeln des Familienunternehmens Voith reichen in das Jahr 1867 zurück. Zuletzt erwirtschaftete der Maschinen- und Anlagenbaukonzern mit Sitz in Heidenheim mit seinen weltweit rund 39 000 Mitarbeiter einen Umsatz von 5,3 Mrd. Euro. Mit Standorten in mehr als 50 Ländern ist Voith eines der größten Familienunternehmen Europas. Restrukturierung weiter
  • 587 Leser

Einspruch abgelehnt: Aalen wehrt sich weiter

Fußball-Zweitligist VfR Aalen ist mit seinem Einspruch gegen einen Abzug von zwei Punkten wegen Verstößen gegen die Lizenzierungsauflagen in erster Instanz gescheitert. Nach Klub-Angaben hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) die Beschwerde abgelehnt. Doch VfR-Geschäftsführer Carl Ferdinand Meidert kündigte an, dass er nun in die nächste Instanz gehen weiter
  • 450 Leser

Ermittlungen gegen Freunde von Spahic

Schlägerei Leverkusens Abwehrspieler Emir Spahic ist nach dem Pokalspiel ins Visier der Polizei geraten. "Die zuständige Staatsanwaltschaft Köln hat in dieser Angelegenheit die Ermittlungen aufgenommen", bestätigte Bayer-Kommunikationschef Meinolf Sprink gestern. Nach ersten Informationen wollten sich Bekannte von Spahic Zugang zur privaten Loge des weiter
  • 560 Leser

Ernüchternde Bilanz

Nur jedes dritte Land setzt die UN-Bildungsziele um
Bildung für alle - dieses Ziel hat sich die Weltgemeinschaft vor 15 Jahren gesetzt. Die Bilanz ist ernüchternd: In jedem zweiten Land bleiben Kinder ohne Grundschulbildung. Dennoch gibt es Fortschritte. weiter
  • 489 Leser

Exporteure bügeln Delle wieder aus

Nach einem Rückschlag zu Jahresbeginn haben die deutschen Exporteure im Februar wieder mehr Waren in alle Welt geliefert. Die Ausfuhren kletterten gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,9 Prozent auf 95,7 Mrd. EUR, teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Importe stiegen weniger schnell um 0,8 Prozent auf 76,5 Mrd. EUR. Im Vergleich zum Januar nahmen die weiter
  • 557 Leser

Falsche Cousine wollte Freiflug

Um auf Kosten der Fluggesellschaft nach Südfrankreich zu fliegen, soll sich eine Frau als Angehörige eines Opfers des Germanwings-Absturzes ausgegeben haben. Die Lufthansa prüft derzeit rechtliche Schritte gegen die vermeintliche Angehörige, teilte ein Sprecher mit. Die Frau hatte behauptet, die Cousine einer Lehrerin des Halterner Gymnasiums zu sein, weiter
  • 5
  • 427 Leser

Fit für fremde Kulturen

Wie Firmen Mitarbeiter auf den Umgang mit den Kollegen im Ausland vorbereiten
In vielen Unternehmen arbeiten Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammen. Das fordert allen eine gewisse interkulturelle Kompetenz ab. Denn im Alltag sind sonst viele Missverständnisse möglich. weiter
  • 797 Leser

Freundschaftlich mit Songs umarmt

Mit "Little Wanderer" schickten die US-Indie-Größen Death Cab for Cutie einen Song als Vorboten ins Release-Rennen, der so ziemlich genau alles repräsentiert, was auch das neue Album "Kitsugi" (Warner Music) zu bieten hat. Ja, da sind die bewährten Gitarrenriffs, die Stimme von Benjamin Gibbard, die einen freundschaftlich umarmt, der melancholische weiter
  • 550 Leser

Für Korkut steht viel auf dem Spiel

Fußball-Bundesligist Hannover 96 kann im eminent wichtigen Spiel gegen Hertha BSC (heute, 20.30 Uhr) wieder auf Joselu und Leonardo Bittencourt zurückgreifen. Während Bittencourt beim 2:2 in Frankfurt eine Gelb-Rot-Sperre absaß, kehrt Angreifer Joselu nach überstandener Grippe wieder in die Startelf zurück. "Er hat einen guten Eindruck im Training gemacht", weiter
  • 415 Leser

Gratis-Brötchen fürs Happy End

Nach dem Pokal-Coup schwebt Bielefeld im siebten Himmel - Priorität hat der Aufstieg
Als siebter Drittligist seit 30 Jahren hat Arminia Bielefeld das Halbfinale des DFB-Pokals erreicht. Für den Europapokal können sich die Ostwestfalen aufgrund einer Regeländerung aber nicht qualifizieren. weiter
  • 429 Leser

Hunderttausende Implantate eingesetzt

PIP Jahrelang füllt die französische Firma Poly Implant Prothèse (PIP) Brustimplantate mit billigem Industriesilikon, das für medizinische Zwecke nicht zugelassen ist. 2010 nimmt eine französische Behörde die Implantate wegen hoher Reißanfälligkeit vom Markt - PIP meldet Konkurs an. Der Gründer von PIP wird 2013 zu vier Jahren Haft verurteilt. Das Gericht weiter
  • 356 Leser

Irgendwo in Afrika

Dienstreise auf die Müllhalde: Entwicklungsminister Gerd Müller (l., CSU) und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) haben gestern in Ghana einen Müllberg aus Elektroschrott besucht. Viele ausrangierte Elektrogeräte aus Europa werden nach Afrika verschifft. Foto: dpa weiter
  • 587 Leser

IS nimmt mit Raubkunst Millionen ein

Mit dem illegalen Handel von erbeuteten Kunstschätzen und Antiquitäten nimmt die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach Einschätzung der US-Archäologin Deborah Lehr viele Millionen Dollar ein. Das ganze Ausmaß sei schwer zu bemessen und genaue Statistiken gebe es nicht, sagte die Gründerin des Verbands Antiquities Coalition. Recherchen des Verbandes weiter
  • 476 Leser

IS-Hacker greifen französischen Sender an

Im Namen der Terrormiliz Islamischer Staat haben unbekannte Hacker die IT-Systeme des französischen Senders TV5 Monde gekapert und die Ausstrahlung der Fernsehprogramme stundenlang blockiert. Bei der groß angelegten Cyberattacke platzierten sie Propaganda der Terrorgruppe auf den Webseiten und Social-Media-Konten des Senders. Frankreichs Premierminister weiter
  • 441 Leser

Jobwunder Industrie 4.0

Studie rechnet mit 390 000 neuen Arbeitsplätzen durch Digitalisierung
Gewerkschaften sehen die wachsende Digitalisierung in der Produktion mit Argusaugen. Doch eine Studie erwartet dadurch mehr Jobs. weiter
  • 416 Leser

Karrierenetzwerk plant Zukauf

Das Karrierenetzwerk Linkedin steht vor einer milliardenschweren Übernahme. Das Unternehmen will die Online-Schulungsplattform Lynda.com schlucken, teilte Linkedin mit. Die Firmen hätten sich auf einen Kaufpreis von etwa 1,5 Mrd. Dollar (1,4 Mrd. EUR) geeinigt. 52 Prozent des Preises werde Linkedin in bar und den Rest in eigenen Aktien zahlen. Lynda weiter
  • 604 Leser

Kommentar · BOSTON-URTEIL: Eine heikle Frage

Es hatte kaum ein Zweifel daran bestanden, dass Dschochar Zarnajew schuldig gesprochen wird. Bei einem der schlimmsten Terroranschläge, die in den vergangenen Jahren auf amerikanischem Boden verübt wurden, spielte der damals 19-Jährige fraglos eine zentrale Rolle. Nahe der Ziellinie des traditionsreichen Boston-Marathons hatte er einen der Rucksäcke weiter
  • 442 Leser

Kommentar · INDUSTRIE 4.0: Auf Qualifizierung kommt es an

Die Zahl klingt gewaltig: 390 000 neue Jobs soll die Digitalisierung der Produktion allein in Deutschland bringen. Das zumindest schreiben die Experten der renommierten Boston Consulting Group - beziehungsweise sie schätzen es. Denn die Industrie 4.0 steckt noch in den Kinderschuhen. Insofern sind alle Studien, wie sie nun im Vorfeld der Hannover Messe weiter
  • 500 Leser

Kommentar: Nichts durchboxen

Es ist ein Alarmzeichen, wenn die Entwicklungsdynamik Baden-Württembergs zurückgeht. Da hat LVI-Präsident Hans-Eberhard Koch Recht. Der ZEW-Innovationsindikator lässt den Südwesten hinter der Schweiz zurückfallen - ein Land, das viele vor allem mit Käse und Uhren in Verbindung bringen. Gleichwohl ist es Jammern auf hohem Niveau. Baden-Württemberg hat weiter
  • 472 Leser

Land regelt öffentliche Auftragsvergabe neu

Soziale und ökologische Aspekte gewinnen an Bedeutung - Stärkere Zentralisierung
Bei der Vergabe öffentlicher Aufträge müssen die Behörden des Landes fortan soziale und ökologische Aspekte stärker beachten. Das sieht eine neue Verwaltungsvorschrift vor, auf die sich Grün-Rot geeinigt hat. weiter
  • 541 Leser

Leitartikel · STÄDTEBAU: Höher und dichter

Von Hans-Uli Thierer Nicht nur die Zentren von Metropolregionen, also die Münchens, Hamburgs, Kölns, Stuttgarts, beginnen allmählich aus allen Nähten zu platzen. Auch in boomenden kleineren Großstädten - im Südwesten die Freiburgs, Karlsruhe, Ulms - wissen die Stadtplaner so langsam nicht mehr, wie sie den wachsenden Hunger nach Wohnraum stillen sollen. weiter
  • 544 Leser

Leute im Blick vom 10. April 2015

Kim Kardashian Das US-Sternchen Kim Kardashian (34) ist in der armenischen Hauptstadt Eriwan begeistert empfangen worden. Als sie mit ihrem Ehemann, dem Rapper Kanye West, ihrer Tochter North und ihrer Schwester Khloe auf dem Flughafen gelandet war, reichten Mädchen in Tracht den US-Prominenten Brot und Salz zur Begrüßung. "Wir sind so dankbar, hier weiter
  • 427 Leser

Martin Kaymer startet schwach ins 79. Masters

Deutschlands Golfstar Martin Kaymer ist schwach in das 79. Masters gestartet. Der US-Open-Sieger spielte am gestrigen Donnerstag zum Auftakt des ersten Major-Turniers des Jahres nur eine 76er Runde. Bei seinem achten Auftritt im Augusta National Golf Club gelang dem 30-Jährigen aus Mettmann nur ein Birdie, zudem musste er fünf Schlagverluste hinnehmen. weiter
  • 404 Leser

Medienriese Vivendi auf Einkaufstour

Der französische Musik- und Medienriese Vivendi ist in Kauflaune. Der geplante Einstieg bei der Videoplattform Dailymotion sei erst der Anfang, sagte Vorstandschef Arnaud de Puyfontaine der "Financial Times". Der Konzern halte Ausschau nach weiteren Kandidaten, die das bestehende Geschäft ergänzten. Welche Ziele er genau im Auge habe, wollte Puyfontaine weiter
  • 475 Leser

Mosaiken der Superlative

Belgrads riesige Kathedrale des Heiligen Sava wird für 30 Millionen Euro ausgeschmückt
Belgrads Kathedrale Hl. Sava - eines der größten orthodoxen Gotteshäuser - ist seit Jahren fertig. Jetzt wird das Innere mit Goldmosaiken geschmückt. weiter
  • 518 Leser

Na sowas... . . .

Auf der Mittelmeerinsel Zypern ist ein gänzlich schwarzer Flamingo gesichtet worden. Britische Soldaten entdeckten den ungewöhnlich gefärbten Vogel in einem Salzsee unweit der Stadt Limassol. "Es könnte sich um den einzigen Flamingo dieser Art auf der ganzen Welt handeln", sagte die Umweltbeauftragte des Stützpunktes, Alexia Perdiou. Abgesehen von der weiter
  • 330 Leser

NACHGEFRAGT: Kater wochenlang eingemauert

Tier überlebt unter Badewanne in der Nachbarwohnung
In Nordrhein-Westfalen soll ein Kater vier Wochen eingemauert überlebt haben. Normal oder ein Wunder? Ein Tierarzt gibt Auskunft. weiter
  • 497 Leser

Neuer Start zum Anfang der Welt

Teilchenbeschleuniger ist wieder in Betrieb - Suche nach dem Ursprung der Materie
Billionen Elektrovolt in einem 27 Kilometer langen Ring, das Ganze auf minus 271 Grad Celsius gekühlt: Im Schweizer Kanton Genf wird der Anfang der Welt simuliert. Der Teilchenbeschleuniger läuft wieder. weiter
  • 416 Leser

Nicht mehr weit zum Rekord

Positive Konjunkturdaten treiben die Kurse
Gestützt von positiven Konjunkturdaten hat der deutsche Aktienmarkt wieder deutlich zugelegt. Die hiesigen Unternehmen hatten im Februar ihre Produktion etwas stärker als erwartet ausgeweitet. Marktbeobachter sahen zudem in dem zum Dollar erneut nachgebenden Euro einen Grund für den erfreulichen Börsentag. Der Dax ging auf seinem Tageshoch über die weiter
  • 659 Leser

Notizen vom 10. April 2015

Bahnverkehr lahmgelegt Ein Oberleitungsschaden hat gestern den Bahnverkehr im Nürnberger Hauptbahnhof gestoppt. Mitten im morgendlichen Berufsverkehr musste die Verkehrsdrehscheibe für eine Stunde gesperrt werden. Die Züge seien vor dem Bahnhof gestoppt worden, andere seien ganz ausgefallen, teilte ein Sprecher der Bahn mit. Nach seinen Angaben hatte weiter
  • 480 Leser

Notizen vom 10. April 2015

Chorverband klagt Der Deutsche Chorverband (DCV) hat das Bundesbildungsministerium wegen ausstehender Fördergelder verklagt. Wie der DCV mitteilte, wurden dem Verband Anfang 2013 für verschiedene Singprojekte mit benachteiligten Kindern 4,7 Millionen Euro aus dem Programm "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" zugesichert. Seit Juli 2014 ruhten weiter
  • 611 Leser

Notizen vom 10. April 2015

Tod als Märtyrer gesucht "Ich wollte als Märtyrer sterben." Mit diesen Worten begründete ein Deutsch-Türke gestern vor dem Oberlandesgericht in München seine Reise in den Dschihad. Und er bekannte, dass er dort "Ungläubige" hatte töten wollen. Auf die Frage des Vorsitzenden Richters, ob man das dürfe, antwortete er: "Sie bekämpfen? Schon!" Er fügte weiter
  • 477 Leser

Notizen vom 10. April 2015

Belgien erstmals Dritter Fußball - Weltmeister Deutschland bleibt mit 1687 Punkten weiter an der Spitze der Fifa-Weltrangliste. Erstmals auf Rang drei (1457) rückte das belgische Team um den Wolfsburger Kevin De Bruyne nach zwei Siegen in der EM-Qualifikation im vergangenen Monat. Zweiter: Argentinien (1490). Punkteabzug für Haching Fußball - Der DFB weiter
  • 425 Leser

Notizen vom 10. April 2015

Anklage wegen Totschlags Albstadt - Ein 51-Jähriger soll seinen Bruder in der Silvesternacht in Albstadt im Streit erstochen haben. Die Staatsanwaltschaft Hechingen hat jetzt Anklage gegen den Mann wegen Totschlags erhoben, wie die Behörde mitteilte. Die Brüder sollen in einer Gaststätte in das neue Jahr hineingefeiert haben. Anschließend gerieten sie weiter
  • 546 Leser

Notizen vom 10. April 2015

Flatrate lohnt sich nicht Eine Handy-Flatrate für Telefonate, SMS und mobiles Internet - das lohnt sich einer Studie zufolge nur für wenige Verbraucher, erklärte das Vergleichsportal Toptarif. Eine Zusammenstellung von Minutenpaketen fürs Telefonieren und einem bestimmten Datenvolumen fürs Surfen sei oft günstiger. Im Durchschnitt telefoniere ein Handynutzer weiter
  • 808 Leser

Offener Brief an Motorradfahrer

Mit einem emotionalen Brief will die Aalener Polizei Motorradfahrern zum Saisonbeginn ins Gewissen reden und auf die Gefahren der Straße aufmerksam machen. "Manchmal stellen wir fest, dass wir Sie mehr schützen wollen, als Sie selbst beschützt werden möchten", schreibt Polizeisprecher Bernhard Kohn darin. "Wir waren nämlich schon dabei, wenn Motorradfreunde weiter
  • 513 Leser

Pegida-Gegner: Verfahren gegen Grünenpolitiker

Die heftigen Konfrontationen um die Pegida-Demonstrationen in Karlsruhe haben für rund 50 Personen ein juristisches Nachspiel. Diese Zahl nannte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft. Allerdings werden die Verfahren - zumeist wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung oder Beleidigung - bisher noch von der Polizei geführt. Die Staatsanwaltschaft muss weiter
  • 444 Leser

Pokalauftakt mit gestressten und frustrierten Berlinern

"Top Four" kommt Alba ungelegen: In der Euroleague ausgeschieden und Duell gegen Bamberg morgen um 17 Uhr
Alba spielt nur ungern das erste Halbfinale in Oldenburg. Trotzdem gelten die Berliner neben Spitzenreiter Bamberg als Topfavorit auf den Pokaltitel. weiter
  • 388 Leser

Pokalheld und Buhmann Kung-Fu-Attacke von Thiago

trübt Bayerns Halbfinaleinzug
Bayern München hat durch ein 5:3 im Elfmeterschießen im Viertelfinale des DFB-Pokals bei Leverkusen seine Chance auf das Triple erhalten. Doch ein Foul von Thiago erzürnt die Bayer-Verantwortlichen. weiter
  • 501 Leser

Programm vom 10. April 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Heidenheim - Ingolstadt, Karlsruher SC - St. Pauli, Nürnberg - Darmstadt. - Samstag, 13: FSVFrankfurt - Greuther Fürth, Braunschweig - 1860 München. - Sonntag, 13.30: Aue - Sandhausen, Bochum - RB Leipzig, Union Berlin - VfR Aalen. - Montag, 20.15: Düsseldorf - Kaiserslautern. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Regensburg weiter
  • 552 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 10 672 158,80 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 896 099,20 Euro Gewinnklasse 3 22 402,40 Euro Gewinnklasse 4 5 508,80 Euro Gewinnklasse 5 288,60 Euro Gewinnkl. 6 59,60 Euro Gewinnklasse 7 28,30 Euro Gewinnklasse 8 13,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 409 783,20 weiter
  • 429 Leser

Rat im Netz

Hilfe Neben lokalen Beratungsangeboten und den Polizeirevieren können sich Opfer auch online informieren. Einen Anlaufpunkt bietet: www.polizei-beratung.de/opferinformationen/stalking.html Petition Mary Scherpes Petition kann unter www.change.org/stalkingparagraf unterzeichnet werden. Die Justizministerien Bayern und Hessen unterstützen sie. rizvi weiter
  • 503 Leser

Razzia gegen Schleuser

Eine Schleuserbande ist der Bundespolizei gestern ins Netz gegangen. Bei der Durchsuchung von sechs Wohnungen in Nordrhein-Westfalen und einer Wohnung in der Nähe von Ulm vollstreckten die Beamten drei Haftbefehle, wie die Polizei mitteilte. Ein vierter Verdächtiger wurde in Österreich verhaftet. Der Razzia gingen monatelange Ermittlungen der Staatsanwaltschaft weiter
  • 588 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hannover 96 - Hertha BSC (3:1) Samstag, 15.30 Uhr Bayern München - Eintracht Frankfurt (2:2) Mönchengladbach - Borussia Dortmund (3:1) Schalke 04 - SC Freiburg (2:0) Mainz 05 - Bayer Leverkusen(2:1) SC Paderborn - FC Augsburg (0:3) Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - VfL Wolfsburg (1:1) Sonntag, 15.30 Uhr 1. FC Köln - 1899 Hoffenheim weiter
  • 398 Leser

Rund 150 Jobs gerettet

Voith einigt sich mit Betriebsrat - Mitarbeiter verzichten auf Gehaltsteile
Der Anlagen- und Maschinenkonzern Voith baut am Stammsitz Heidenheim rund 150 Stellen weniger ab als geplant. Darauf haben sich Geschäftsführung und Betriebsrat des Familienunternehmens geeinigt. weiter
  • 813 Leser

Rückkehr zu den Folk-Wurzeln

Sufjans Stevens ist bekannt für musikalische Wendungen und Brüche. Mal setzt er diversen US-Bundesstaaten musikalisch in Szene, dann schreibt er Weihnachtslieder ohne Ende, komponiert für große Ensembles in geradezu surrealer Komplexität oder versucht sich zwischen HipHop und Visual-Experiment. Auf dem jüngsten Album "Carrie & Lowell" (Asthmatic weiter
  • 490 Leser

Silikon-Klage vertagt

BGH ruft Europäischen Gerichtshof an - Betroffene müssen weiter warten
Minderwertige Implantate in der Brust: Unzählige Frauen waren schockiert von dem Gedanken. Eine betroffene Rentnerin klagte und zog bis vor den BGH. Von dessen Entscheidung könnten Viele profitieren. weiter
  • 412 Leser

So schmeckt die Steinzeit

Essen wie im Paläolithikum: Moderne Lebensmittel sind tabu
Fleisch und Gemüse ja, Getreide und Milch nein: Kommt nach dem Veganer-Trend jetzt die Paleo-Welle? Immer mehr Menschen beschränken ihre Nahrungsmittel. Ernährungsforscher sehen das kritisch. weiter
  • 426 Leser

So sehen es die anderen EU-Staaten

Anders als in Deutschland regt sich in anderen EU-Ländern nicht so starker Widerstand gegen TTIP. FRANKREICH Die Bedenken sind ähnlich wie in Deutschland. Vor allem die umstrittenen Sonderklagerechte für Konzerne bereiten Bauchschmerzen. Frankreich zieht zudem "klare rote Linien" bei Lebensmittelstandards. Allerdings ist die sozialistische Regierung weiter
  • 445 Leser

Steigende Beiträge absehbar

Experten: Krankenkassen drohen zusätzliche Kosten in Milliardenhöhe
Anfang 2016 drohen vielen Mitgliedern gesetzlicher Krankenkassen steigende Beiträge. Dafür sorgen die laufenden Ausgaben ebenso wie teure Reformen. Die Arbeitgeber müssen nichts beisteuern. weiter
  • 528 Leser

Stichwort · ISLAMISTEN: Prozesse in Deutschland

Im ersten deutschen Prozess gegen ein Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) verurteilte das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt den Angeklagten im Dezember 2014 zu einer Jugendstrafe von drei Jahren und neun Monaten Haft. Vor dem OLG Frankfurt sind seit März sechs mutmaßliche deutsche Islamisten angeklagt. Laut Bundesanwaltschaft haben sich weiter
  • 474 Leser

Strafbarer Liebeswahn

Stalker quälen ihre Opfer im Schnitt 28 Monate lang - Petition verlangt Gesetzesänderung
Anrufe, Anmachen, Attacken: Stalking-Opfer lassen oft viel über sich ergehen, bis sie Hilfe suchen - etwa bei Beratungsstellen und der Polizei. Vor Gericht haben Betroffene bislang eher schlechte Karten. weiter
  • 600 Leser

Strompreis für Privathaushalte leicht gesunken

Erstmals seit 15 Jahren ist der Strompreis für deutsche Haushalte leicht gesunken. Ein Haushalt mit drei Personen und einem Jahresverbrauch von 3500 Kilowattstunden zahle derzeit rund 84 EUR (2014: 85 EUR) im Monat für Strom, teilte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) mit. Pro Kilowattstunde fallen damit rund 29,75 Cent an. Im weiter
  • 524 Leser

Stuttgarter Szene vom 10. April 2015

Mit Grünen ins Grüne Es gibt sie noch, die guten Nachrichten: "Es blüht und grünt wieder im Land, die Vögeln zwitschern und die Bienen summen. Kurzum der Frühling ist da." Und sie kommen per Pressemitteilung, wen wundert es, direkt aus der grünen Regierungszentrale. Staatssekretär Klaus-Peter Murawski wirbt dafür, den Park der Villa Reitzenstein auch weiter
  • 565 Leser

Surprise in Rock

Leicht durch den Wind klang die Stimme von Isaac Brock, dem Mastermind von Modest Mouse schon immer, nun dreht er auch in den Songs von "Strangers to Ourselves" (Smi Epc/Sony Music) gewaltig und schräg auf. Immer hart an der Kante zur Verschrobenheit und im Grenzbereich zwischen Rock und Pop werden Effektgeräte zum Anschlag gebracht, Musikstile durchgehäckselt weiter
  • 567 Leser

Thema des Tages vom 10. April 2015

FREIHANDEL Die Verhandlungen über das Abkommen der EU mit den USA gehen in die Schlussphase. In Deutschland wächst der Widerstand. Befürworter schüren die Skepsis noch durch falsche Angaben. Wo liegen die Unterhändler noch weit auseinander? weiter
  • 554 Leser

Titel gegen die Aufregung

Schwimm-DM in Berlin: Heidtmann knackt Finalnorm für die WM in Kasan
In Berlin hat die Schwimm-DM begonnen. Am ersten von vier Wettkampftagen blieben acht DSV-Athleten unter der geforderten WM-Richtzeit. weiter
  • 395 Leser

Tod im Methadon-Rausch?

Bruchsaler Häftling hatte Drogen im Blut - FDP kritisiert Missstände in JVA
Es wird noch Wochen dauern, bis klar ist, was die Ursache für den jüngsten Todesfall im Bruchsaler Gefängnis war. Die Opposition sieht erneut Justizminister Stickelberger (SPD) in der Verantwortung. weiter
  • 570 Leser

Tod, Terror, Frühlingsgedicht

Deutschland, Donnerstagmorgen, 8 Uhr: Selbst in Hamburg ist er jetzt da, dieser Frühling, von dem seit Tagen alle reden. Er kitzelt die hanseatischen Frühaufsteher im Nacken, zaubert ein Kribbeln in ihre Magengruben und ein zaghaftes Lächeln auf ihre unwettergeplagten Gesichter. Da muss jetzt auch Jan Hofer irgendwie durch. Der Tagesschausprecher und weiter
  • 624 Leser

Vincent und sein Ohr

"Nach dem frühen Tod" in der Kunsthalle Baden-Baden
Zu welch unglaublichen Höhenflügen früh verstorbene Künstler fähig sind und wie sie dann stante pede vom Kommerz in souvenirtaugliche Nippes-Figuren umgeformt werden, zeigt die Kunsthalle Baden-Baden weiter
  • 589 Leser

Voith baut weniger Stellen ab

Heidenheimer Anlagenbauer einigt sich mit Betriebsrat
Der Maschinen- und Anlagenbaukonzern Voith hat sich mit Betriebsrat und IG Metall auf ein Konzept zur Standortsicherung in Heidenheim geeinigt. Demnach fallen dort statt 450 nur 300 Stellen weg. Insgesamt will Voith rund 1600 Stellen streichen. Im Gegenzug verzichten die 4000 Mitarbeiter am Stammsitz auf Gehalt und müssen länger arbeiten. Ralf Willeck weiter
  • 499 Leser

Weiche Prognosen, harte Konflikte

TTIP-Befürworter müssen zurückrudern - USA wollen Zugang zu Wasser- und Strommärkten
Bringt das Freihandelsabkommen TTIP mit den USA nicht das, was viele versprechen? Reihenweise müssen Wirtschaft und Politik Angaben korrigieren. Die CDU beharrt aber auf ihren bisherigen Zahlen. weiter
  • 481 Leser

Weit gestreute Attraktionen

Zwölf Höhlen Die zwölf Schauhöhlen sind die Charlottenhöhle bei Giengen an der Brenz; die Gutenberger Höhle/Gußmannshöhle bei Lenningen-Gutenberg; der Hohle Fels bei Schelklingen; die Karls- und Bärenhöhle bei Erpfingen; die Kolbinger Höhle bei Kolbingen; die Nebelhöhle bei Genkingen; die Olgahöhle bei Honau; die Schertelshöhle bei Westerheim; die Sontheimer weiter
  • 496 Leser

Zahlen & Fakten

Opel verkauft mehr Mit 279 306 Neuzulassungen verkaufte Opel (Rüsselsheim) nach vorläufigen Zahlen im ersten Quartal des Jahres 3,1 Prozent mehr Autos in Europa als im Vorjahr. Opel und seine britische Schwestergesellschaft Vauxhall wuchsen etwas stärker als der europäische Gesamtfahrzeugmarkt, der um 2,8 Prozent zugelegt hat. Opels Marktanteil stieg weiter
  • 690 Leser

Zehn Fehler, die man vermeiden sollte

Japan: Hier geht man nicht mit ausgestreckter Hand auf Geschäftspartner zu, sondern verbeugt sich. Visitenkarten übergibt man beidhändig. "Eine Hand gilt als nachlässig", sagte Inge Wolff, Vorsitzende Arbeitskreis Umgangsformen International. China: Hier sollte man wie in Japan beim Geschäftsessen nicht die Stäbchen senkrecht in den Reis stecken: Das weiter
  • 740 Leser

Zuschlag für Teva in 128 Fällen

Die Deutschland-Tochter des israelischen Pharmakonzerns Teva macht in Deutschland wieder Boden gut. Zum Start der neuen Rabattverträge der großen Krankenkassen AOK, der DAK und der TK für Generika hat Teva mit seiner Arzneimittelmarke Ratiopharm in 128 Fällen den Zuschlag erhalten. Generika sind preiswerte Kopien anderer Medikamente, deren Patent abgelaufen weiter
  • 538 Leser

Ökovorgabe für Ausschreibungen

Ämter und Behörden des Landes Baden-Württemberg müssen bei der Vergabe öffentlicher Aufträge stärker als bisher politische Zielsetzungen wie faire Arbeitsbedingungen und Umweltschutz berücksichtigen. Das sieht eine neue Verwaltungsvorschrift vor, die für alle Dienststellen des Landes gilt. Die öffentlichen Stellen müssten beim Einkauf eine "Vorbildfunktion" weiter
  • 451 Leser

Leserbeiträge (4)

Schnepf-Areal

Zum Leserbrief von Herrn Mäule, SchwäPo vom 2. April, zum Schnepf-Gelände in Wasseralfingen:Für die Wasseralfinger Stadtmitte wäre ein attraktiver Neubau mit Wohnungen, Geschäften sowie einer Tiefgarage sehr sinnvoll als zusätzliche Belebung der City. Es fehlt zum Beispiel ein Bekleidungsgeschäft sowie Praxen und Büros. Deshalb hoffe ich, dass die Stadt weiter
  • 1435 Leser

VfR und Knöllchen

Zum jüngsten VfR-Spiel:Ein peinliches Erlebnis der besonderen Art hatte ich persönlich am Ostersonntag, als bekannte Besucher nach Aalen kamen, um das BW-Derby in der 2. Fußballbundesliga zwischen dem VfR und dem KSC anzuschauen. Vom Spiel waren sie alle sehr angetan, allerdings gab es direkt im Anschluss an das Spiel die ganz große Osterüberraschung: weiter
  • 5
  • 1179 Leser

Mai-Hock der Rechberger Fußballer am Sportplatz

Die Fußballabteilung des TSGV Rechberg lädt am 30.04 und 01.05 zu ihrem traditionellen Mai-Hock ein. Dieses Jahr findet er erstmals auf dem neuen Sportgelände statt.Die Veranstaltung beginnt mit dem Fassanstich am Mittwoch, 30.04.2015, ab 18.00 Uhr.Um 18:30 ist Startschuss für unser 1. Elfmeterturnier. Dort schießen zahlreiche

weiter
  • 5
  • 1854 Leser

GV Ramsenstrut Chorabend "Gesang erleben"

Unter dem Motto „Gesang erleben“ veranstaltet der Gesangverein Ramsenstrut am Samstag, dem 25. April, in der Schlierbachhalle Neuler einen A Cappella-Chorabend. Auf dem Programm stehen heiter-besinnliche Chorsätze aus alter und neuer Zeit. Neben dem Männer- und Kinderchor des GV Ramsenstrut wirken als Gastchöre der Bezirksfrauenchor

weiter
  • 5
  • 2441 Leser

inSchwaben.de (2)

Gartenschau als Konkurrenz für Wanderer

Versammlung des Albvereins
Weniger Wanderer – auch wegen der Gartenschau – und trotzdem ein volles Wanderjahr. Das war das Fazit der Schwäbischen Albvereinler aus Waldstetten zum Jahr 2014 auf ihrer Hauptversammlung. weiter
  • 358 Leser

Maikonzert mit Musical-Melodien geplant

Jahreshauptversammlung des Handharmonika-Clubs Schwäbisch Gmünd ehrt viele treue Mitglieder
In der kleinen Schweiz hielt Der Handharmonika-Club Schwäbisch Gmünd seine Jahreshauptversammlung. Angelika Büttnerund Achim Weiner wurden für 50 und 55 Jahre Mitgliedschaft geehrt. weiter
  • 805 Leser