Artikel-Übersicht vom Montag, 04. Mai 2015

anzeigen

Regional (91)

WIRTSCHAFT KOMPAKT

Cluster Elektromobilität Süd-West

Die IHK stellt in einer Veranstaltung am 20. Mai um 17 Uhr in der IHK in Heidenheim das Cluster Elektromobilität Süd-West vor. Dabei werden Ergebnisse aus laufenden Projekten der Netzwerkpartner präsentiert. Die Veranstaltung ist Teil der landesweiten Veranstaltungsreihe „Technologie im Wandel – Chancen im Feld nachhaltiger Mobilität“. weiter
  • 1356 Leser

Neuer Mietspiegel fürs Gewerbe

Heidenheim. Die IHK hat den Mietpreisspiegel für das Produzierende Gewerbe und Logistikunternehmen aktualisiert. Aufgelistet sind regionalübliche Mietpreise für Büro-, Produktions- und Lagerflächen sowie für Freiflächen und Stellplätze. Der IHK-Mietpreisspiegel gibt Mietern als auch Vermietern Anhaltspunkte, um die Preisfindung zu erleichtern. „Die weiter
  • 3301 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Seminar Entgeltabrechnung

Am Montag, 15. Juni, und Dienstag, 16. Juni, hält jeweils von 9 bis 17 Uhr die Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm ein Seminar zur Entgeltabrechnung ab. Für eine korrekte Entgeltabrechnung wird ein umfassendes Hintergrundwissen benötigt. Übersichtlich wird das Basiswissen zum Bewältigen einer Lohn- und Gehaltsabrechnung dargestellt und fundiertes weiter
  • 1260 Leser

„Kalter-Marktler“ bis aus Stuttgart

Über 65 junge und alte „Kalter-Marktler“ folgten der Einladung des Generationentreffs Spitalmühle zum Erzählcafé in das Gasthaus Dreikönig. Zum größten Teil wohnte von den Anwesenden niemand mehr am Kalten Markt. Die weiteste Anfahrt hatte ein ehemaliger Kalter Markt Bewohner von Stuttgart auf sich genommen. Die meisten waren gekommen, um weiter
  • 310 Leser

90-Jähriger weiterhin vermisst

Polizei bittet um Hinweise
Die Polizei sucht einen 90-jährigen Mann, der seit Sonntag um 19.30 Uhr vermisst wird. Dazu haben die Beamten in der Nacht zum Montag den Hubschrauber eingesetzt. Bis Redaktionsschluss am Montag war der Vermisste nicht gefunden.Schwäbisch Gmünd. „Wir fahnden nach einer vermissten Person“, erklärte Polizeisprecher Klaus Hinderer am Montag weiter
  • 362 Leser

Arbeitsunfall

Schwäbisch Gmünd. Gegen 19 Uhr kreiste am Montag erneut der Hubschrauber. Die Polizei meldete einen Arbeitsunfall in der Becherlehenstraße. Zum Sachverhalt gab es am Abend keine weiteren Informationen. weiter
  • 1531 Leser

Baustelle: Veränderte Streckenführung der Buslinien

Linie6: Schwäbisch Gmünd - Rehnenhof - Wetzgau- Großdeinbach Ab Bahnhof/ZOB über Ledergasse - Fischergasse - Remsstraße zur Haltestelle Pfitzertraße. Die Haltestellen Marktplatz und Vordere Schmiedgasse können nicht bedient werden. Als Ersatz hiefür wird eine Haltestelle in der Fischergasse vor der Deutschen Bank eingerichtet.Linie6: Großdeinbach - weiter
  • 312 Leser

Diskussion über Asylrecht

Großes Interesse an Themenabend der CDU – Gmünder „Fünf-Stufen-Plan“
Das Interesse war groß, als der CDU-Stadtverband Gmünd zum Themenabend „Flüchtlingswelle und Asylpolitik“ geladen hatte. Aufmerksam folgten die Besucher den Ausführungen der Experten und diskutierten munter und zum Teil kontrovers.Schwäbisch Gmünd. CDU-Vorsitzender Thomas Eble konnte drei Fachleute für Flüchtlinge und Integration begrüßen: weiter
  • 1
  • 324 Leser

GUTEN MORGEN

Meine Familie lässt sich in zwei Gruppen unterteilen. Die Pragmatischen und die Emotionalen. Neulich trafen beide Gruppen aufeinander. Geburtstag. Ein runder. Das bedeutet: größerer Kuchen und noch mehr Kerzen. Und weil so ein runder Geburtstag eben doch nur alle zehn Jahre gefeiert wird, wurde gleich in puncto Emotionalität eine Schippe drauf gesetzt. weiter
  • 333 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hochbegabung – Fluch oder Segen?

Rektorin Angelika Hillmann stellt am Dienstag, 5. Mai, ab 14 Uhr in Hörsaal 1 der PH in der Seniorenhochschule die Merkmale von Hochbegabung vor und erläutert, wie man mit Hochbegabung im Alltag zurechtkommt. weiter
  • 431 Leser

Klettern am Tag der Gleichstellung

Schwäbisch Gmünd. Aktion Netzwerk veranstaltet an diesem Dienstag, 5. Mai, von 11 bis 13 Uhr den Gleichstellungstag auf dem Johannisplatz. Das Thema heißt „Begegnung“. Es gibt ein buntes Programm und einen Kletterturm. weiter
  • 954 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitgliederversammlung des AGO

Der Förderverein Abendgymnasium Ostalb lädt zur Mitgliederversammlung am Dienstag, 5. Mai, ein. Beginn ist um 19 Uhr im Gebäude Trakt B (Raum B 1.1) der Gmünder VHS am Münsterplatz 15. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Neuwahl des Vorstandes. weiter
  • 269 Leser

Praktikanten sammeln für Nepal

Verein „Haus der Hoffnung“
Die ehemaligen Gmünder Praktikanten und Praktikantinnen des Vereins „Haus der Hoffnung“ haben am Samstag € 2902,67 Euro für die Erdbebenhilfe in Nepal gesammelt.Schwäbisch Gmünd. Die Vorsitzende des Vereins, Ellen Dietrich, sieht darin eine große Verbundenheit zu den Kindern im Haus des Vereins in Nepal und der dortigen Leitung. Bei weiter
  • 213 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall durch Aquaplaning

Schwäbisch Gmünd. Beim Überholen eines Fahrzeuges zwischen Waldstetten und Straßdorf geriet ein 20-jähriger Autolenker am Sonntagabend gegen 20 Uhr bei Aquaplaning in einer Senke ins Schleudern. Er kam auf die Gegenfahrbahn, wo er vom linken Bordstein wieder nach rechts abgewiesen wurde, schließlich von der Fahrbahn abkam und einen Weidezaun beschädigte. weiter
  • 582 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik und Begegnung

Die Musikschule Waldstetten feiert am Sonntag, 28. Juni, von 14 bis 17 Uhr Musikschulfest auf dem Kirchberg. In diesem Jahr steht die Veranstaltung ganz unter dem Motto „Burgfest“. Für Bewirtung der Gäste ist ebenfalls gesorgt. Der Eintritt zum Musikschulfest ist frei. weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sanierungsarbeiten der Kläranlage

Die anstehenden Sanierungsvorhaben in der Waldstetter Kläranlage lässt sich der Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderats am Donnerstag, 7. Mai, vor Ort erklären. Außerdem geht es im Hallenbad um die Sanierung des Beckenumgangs. Des Weiteren besichtigen die Räte unter anderem die Baustelle in der Waldstetter Hauptstraße. Die Veranstaltung beginnt um weiter
  • 133 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Senioren besuchen Kartause Buxheim

Zur Kartause Buxheim bei Memmingen führt der Ausflug der Seniorengemeinschaft Waldstetten. Sie ist am Dienstag, 19. Mai. Eine Führung bringt den Ausflüglern das Kloster mit seinen Kunstschätzen und seiner kostbaren Bibliothek nahe. Nach dem Mittagessen besuchen die Senioren eine Maiandacht vor Ort. Eine Kaffeepause rundet den ganztätigen Ausflug ab. weiter

Anfischen am Christianwörthsee

Schwäbisch Gmünd. 28 aktive Fischer und sieben Jugendfischer trafen sich Ende April zum traditionellen Anfischen am Christianwörthsee bei Höchstädt. Nach dem Auslosen der Angelplätze um 6.30 Uhr suchte jeder Fischer seinen Angelplatz und begann um 7 Uhr mit dem Fischen. Es konnten wieder einige Forellen an Land gezogen werden. Nach dem Fischen machten weiter
  • 382 Leser

Ausfahrt der 38er gen Ellwangen

Schwäbisch Gmünd. Frohgemut traf sich eine fröhliche Schar von Altersgenossen zu ihrem Frühjahrsausflug. Das erste Ziel war Bühlertann, wo es ein Weißwurstfrühstück gab. Weitere Ziele waren Rosenberg und Hohenberg, wo man die Jakobuskirche besuchte und die Kirchenfenster des Malerpfarrers Sieger Köder bewunderte. Im Ellwanger Schloss erfuhren die Altersgenossen weiter
  • 421 Leser

Ausstellung zum Thema Pflege

Schwäbisch-Gmünd-Bettringen. „Gute Pflege ist mehr als ...” So lautet der Titel einer Ausstellung, in der die Alltagsarbeit der Pflegefachkräfte in den Mittelpunkt gerückt wird. Damit will die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung diese oft im Verborgenen geleistete Arbeit wertschätzen und ins rechte Licht rücken. Wo: Bettringen Gemeindezentrum weiter
  • 341 Leser

Hilfe für gestresste Mütter

Am Samstag, 9. Mai, wird auf dem Wochenmarkt für das Müttergenesungswerk gesammelt
Kinder, Beruf, Partnerschaft, Finanzen, Schule, Haushalt. Dem allem soll eine Mutter gewachsen sein. Das ist aber nicht immer so. Erschöpfung bis hin zum Burn-Out ist die Folge. Am 9. Mai findet die traditionelle Sammlung des Müttergenesungswerks statt, um bedürftigen Müttern zu helfen. weiter
  • 348 Leser

Laible und Frisch jetzt im Prediger

Schwäbisch Gmünd. Die Veranstaltung „Laible und Frisch“ am Sonntag, 10. Mai, wird vom CCS Stadtgarten ins Kulturzentrum Prediger, Johannesstraße 3, verlegt. Beginn ist 19 Uhr. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Infos unter (0711) 7947 5271 oder www.as-concert.de. weiter
  • 1440 Leser

Lastwagen rammt Lautsprecher – Tunnel gesperrt

Nachdem ein Lastwagen am Montagvormittag bei der Einfahrt aus Richtung Stuttgart Lautsprecher und Leuchtkörper gerammt hatte, musste der Einhorntunnel voll gesperrt werden. Etwa zwei Stunden dauerte es, bis die Straßenmeisterei den Schaden behoben hatte. Dann konnte die Röhre wieder freigegeben werden. (Foto: Tom) weiter
  • 1335 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mobilität und Verkehr

Die nächste öffentliche Sitzung des Arbeitskreises Mobilität und Verkehr der Gmünder Agenda 21 findet am Dienstag, 5. Mai, ab 19 Uhr im Rathaus (Großer Sitzungssaal) statt. weiter

Richtfest am Berufschulzentrum

Landkreis investiert 3,6 Millionen Euro in zwölf Klassenzimmer - Mensabau startet im Herbst
Das Berufschulzentrum in Gmünd wird momentan um zwölf Klassenzimmer erweitert. Am Montag traf man sich zum Richtfest. Landrat Klaus Pavel gab bekannt, dass im Herbst der Mensabau in unmittelbarer Nachbarschaft startet. Dieser war auch in der anschließenden Ausschusssitzung des Kreistags Thema. weiter
  • 5
  • 477 Leser

Sonnig wie selten zuvor

Das April-Wetter in Schwäbisch Gmünd
Von wegen kühl und wechselhaft: Schwäbisch Gmünd erlebte in diesem Jahr den drittsonnigsten April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Er war zu warm und zu trocken. weiter
  • 512 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Spielmobil in der Südstadt

Am Mittwoch, 6. Mai, von 16 bis 18 Uhr sind alle Kids auf den Kimpolunger Spielplatz eingeladen. Dort macht das Spielmobil des Jugendhauses Station. Die „Freunde des Spielplatzes“ freuen sich über viele interessierte Kinder. weiter
  • 379 Leser

Staufertage im Visier

Kein Gmünder Sommer für den Rechberg
Kurz und bündig ging die Sitzung des Ortschaftsrats des Stadtteils Rechberg am Montag über die Bühne. Einziger Punkt auf der Tagesordnung war die Teilnahme des Stadtteils am anstehenden Gmünder Sommer. weiter
  • 266 Leser

Vorstandsduo löst Theresia Grieb ab

Wahlen bei der Hauptversammlung der Kreislandfrauen – Ortsvereine berichten von der Basisarbeit
„Weichen stellen für morgen“, so lautet das Leitthema der Landfrauen auf Landesebene. Auch bei der Hauptversammlung im Kreis fand das Motto Bedeutung, denn nach zwanzig Jahren ehrenamtlicher Arbeit für die Kreislandfrauen verabschiedete sich Theresia Grieb aus dem Amt der Vorsitzenden. weiter
  • 369 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vortrag fällt aus

Der für Mittwoch, 6. Mai, vorgesehene Vortrag von Udo Gedack „Der Botanische Garten Kirstenbosch in Kapstadt“ im Unipark muss wegen Erkrankung des Referenten ausfallen. weiter

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDHeinrich Mahler, Rehnenhof/Wetzgau, An der Oberen Halde 27, zum 87. GeburtstagElfriede Scherrenbacher, Bettringen, Lindenhofstraße 127, zum 79. GeburtstagHildegunde Sachsenmaier, Vogelhof- straße 53/2, zum 76. GeburtstagLaszlo Bustin, Rehnenhof/Wetzgau, Waldauer Straße 18, zum 75. GeburtstagHamzalija Hajdarevic, Bettringen, Heidenheimer weiter
  • 451 Leser

Michael Fried scheidet bei Röhm aus

Er bleibt bei Südwestmetall
Dr. Michael Fried, Geschäftsführer bei Röhm in Sontheim und Vorsitzender der Bezirksgruppe Ostwürttemberg von Südwestmetall, wird den Spannwerkzeughersteller auf eigenen Wunsch verlassen. Beim Arbeitgeberverband stellt er sich erneut im Juli zur Wahl. weiter
  • 1823 Leser

Tagung zu Lean Management

Hochschule Aalen veranstaltet halbtägiges Treffen mit 140 Besuchern
Viele Unternehmen der Region arbeiten bereits erfolgreich mit so genannten Lean Management-Methoden. Nun geht es darum, die etablierten Prozesse auf eine breitere Basis zu stellen. Der Bogen reichte beim gleichnamigen Symposium an der Hochschule Aalen von Lean Development bis hin zur Energieeffizienz. weiter
  • 1858 Leser

Einwöchiger Bahnstreik beginnt

Der Ersatzfahrplan ist im Internet abrufbar – Die Bahn hat eine Service Hotline geschaltet
Die Lokführergewerkschaft GDL hat einen weiteren Streik angekündigt. Diesmal sechs Tage lang. Von Dienstag, 5. Mai, 2 Uhr bis Sonntag, 10. Mai, 9 Uhr, kommt es deswegen zu starken Einschränkungen im Personenverkehr. Reisende können den Ersatzfahrplan online abrufen oder sich bei einer Service Hotline informieren. weiter
  • 417 Leser

Viele Bausteine für neue Schule

Konzept für Waldstetter Ganztages- und Gemeinschaftsschule – Interimsmensa in der Stuifenhalle
In Waldstetten gibt es ab dem Schuljahr 2015/16 eine ganztätige Grundschule und eine Gemeinschaftsschule. Viele Parteien schnüren jetzt ein Betreuungskonzept. Dazu gehören ein Bauernhof und das Foyer der Stuifenhalle als Übergangsmensa. weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Badsee-Kiosk hat wieder offen

Der Kiosk am Badsee in Gschwend ist ab sofort wieder geöffnet. Er wird, wie in den den Vorjahren auch, vom beliebten und bekannten Pächterehepaar Dammer aus Westhausen betrieben. Das teilt das Liegenschaftsamt der Gemeinde mit. weiter
  • 401 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Bald Blutspendeaktion in Leinzell

Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Dienstag, 19. Mai, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Kulturhalle in Leinzell. Bitte Personalausweis mitbringen. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 71. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. weiter
  • 255 Leser

Bald Feststart: 750 Jahre Göggingen

Die Gemeinde Göggingen wurde 1265 erstmals urkundlich erwähnt. Das Fest zu diesem Anlass ist vom 10. bis 13. Juli im Festzelt beim Wasserturm. Zum Auftakt werden in einem Kabarettabend am Freitag „Dui do on de Sell“ – das sind Petra Binder und Doris Reichenauer – die Lachmuskeln der Gäste strapazieren. Der Vorverkauf läuft. Ergänzt weiter
  • 218 Leser

Die Stärken kennen

Die Schüler der Heubacher Schillerschule haben bei einem Selbstbehauptungskurs mitgemacht. Knapp 20 Schüler wurden geschult, sich ihren Stärken bewusst zu werden. Stärken und Fähigkeiten, die sie oftmals nicht kannten. Sie lernten, Grenzüberschreitungen zu erkennen und sich in brenzligen Situationen sowie gegenüber Fremden richtig zu verhalten. „Anfangs weiter
  • 398 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gastsänger gesucht

Der evangelische Kirchenchor Göggingen-Leinzell beteiligt sich beim Kirchentag in Stuttgart am „Abend der Begegnung“ am Mittwoch, 3. Juni, an einem Chorsingen mit anderen Chören (rund 150 Sänger). Es werden bekannte und teilweise moderne Arrangements gesungen. Wer Lust am Mitmachen hat, kann (07175) 5367 anrufen oder einfach zur Chorprobe weiter

Heim für Vögel

Im Herbst wurde das Projekt „Hand & Kopf“ am Gymnasium in Lorch ins Leben gerufen. Schüler entwarfen Ideen für artgerechte Vogelhäuschen und setzten sie mit professioneller Hilfe der Schreinerei Wörner um. Die Vogelhäuschen werden auf dem Schäfersfeld aufgehängt. Die Schüler lernen in den nächsten Monaten mit dem Planspiel „Chance weiter
  • 394 Leser
KURZ UND BÜNDIG

JiL-Frühlingsfest in Lautern

Die Lauterner Jugendinitiative (JiL) veranstaltet am Wochenende, 9. und 10. Mai, ihr Frühlingsfest rund ums Jugendhaus. Das Fest beginnt am Samstag, 9. Mai, um 18 Uhr mit Fassanstich und Vesper. Die regionalen Nachwuchs-Bands „Emyrox“, „To a high degree“ und „By chapter and Verse“ spielen dann im Zelt. Der Eintritt weiter
  • 430 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mobilität in der Grauzone

Der Elisabethenverein Böbingen/ Rems lädt zu einem Belisa-Themenabend über „Mobilität in der Grauzone“. Im ersten Vortrag wird Thomas Maile von der Polizeidirektion Aalen die rechtlichen Seiten der Fahreignung behandeln. Was bei der Einnahme von Medikamenten zu beachten ist, darüber spricht Jochen Galuschka, Pharmazierat und örtlicher Apotheker. weiter
  • 132 Leser
ZUM TODE VON

Otto Reupke

Im Alter von 85 Jahren ist der langjährige Gemeinderat und Feuerwehrkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Göggingen, Otto Reupke, gestorben.Otto Reupke gehörte dem Gemeinderat von 1975 bis 1984 an. Und er war von 1968 bis 1992 Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr in Göggingen. Nach seinem Ausscheiden aus diesem Amt wurde er wegen seiner zahlreichen weiter
  • 343 Leser

Sich verteidigen

Die Jiu-Jitsu-Abteilung der TSF Gschwend hat einen Frauen-Selbstverteidigungskurs ausgerichtet. Die Kampfsportler Sepp Oberholenzer und Jochen Ziehr zeigten acht Frauen, wie sie sich in gefährlichen Situationen verhalten sollen, und vor allem, wie sie vermieden werden können. (Foto: privat) weiter
  • 1076 Leser

Treppenstufen am Heubacher Kriegerdenkmal werden erneuert

Die Treppen zum Kriegerdenkmal auf dem Heubacher Friedhof werden derzeit erneuert. Die Steinstufen aus Muschelkalk haben sich über die Jahre abgesenkt und verschoben. In einem ersten Schritt werden laut Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting die Steinstufen durch neue – ebenfalls aus Muschelkalk – ersetzt. In einem weiteren Schritt soll weiter
  • 425 Leser

TV-Vorstand wird immer jünger

Harmonische Hauptversammlung des Tennisvereins Durlangen – Paten begleiten neue Mannschaften
Mit großer Freude kann der Durlanger Tennisverein weitere junge Ausschussmitglieder vorweisen. Auf der Jahreshauptversammlung am Wochenende wurden die Posten des Schriftführers sowie des ersten und des zweiten Jugendwartes an junge Damen vergeben. weiter
  • 418 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Verwaltungsausschuss tagt

Interessierte sind zur Sitzung des Ausschusses für Verwaltungsangelegenheiten, Soziales und Kultur am Mittwoch, 6. Mai, in Heubach eingeladen. Beginn ist um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Heubach. Auf der Tagesordnung stehen das Kinderfest 2016 sowie Neuausstattungen verschiedener Büros im Rathaus. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an. weiter
  • 129 Leser

Viele Besucher bei Oldie-Night

Essingen-Lauterburg. Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg lud zur traditionellen Oldie-Night ins Dorfhaus ein. Pünktlich begann die Party. Die DJs Michael Hercigonja und Gerhard Maier begrüßten alle Gäste und eröffneten mit passender Musik das Fest. Die Gäste konnten sich mit Gulaschsuppe und Pizza-Briegeln stärken. Wie es sich bei der Oldie-Night gehört, weiter
  • 296 Leser

Zwei Jahre erfolgreiche Spielgemeinschaft

Hauptversammlung des FV Germania Hohenstadt zieht positive Bilanz der Kooperation mit Untergröningen
Sportlich könnte die Saison mit der Spielgemeinschaft zwar besser laufen. Trotzdem zog die Hauptversammlung des FV Germania eine positive Bilanz des Projekts - zumal der erfolgreiche Start in die Rückrunde hoffen lasse. Ansonsten läuft beim FV Hohenstadt alles in geordneten Bahnen. weiter
  • 403 Leser
Der besondere Tipp

Dvoráks Märchen-Oper „Rusalka“

Dvoráks Opernerfolg behandelt im Kern die Bezauberung vom Anderen und die hiermit verbundenen Ängste vor dem Fremden. Die Liebe zwischen Rusalka und dem Prinzen ist zum Scheitern verurteilt, weil die beiden parallelen Welten nicht kompatibel sind, im Einklang nicht funktionieren.Samstag, 9. Mai, 20 Uhr,Karten gibt es beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd.Congress-Centrum weiter
  • 5
  • 364 Leser

Parallel zum Job studieren

Aalen. Die Weiterbildungsakademie und die Graduate School Ostwürttemberg informieren am Mittwoch, 6. Mai, in der Hochschule Aalen über ihre berufsbegleitenden Studienangebote für den Bachelor oder Master. Um 18 Uhr können sich Interessierte, die eine höhere berufliche Position anstreben oder Arbeitgeber der Region, die ihre Fachkräfte qualifizieren weiter
  • 363 Leser
Tagestipp

„Der Herr der Diebe“

Das Theater der Stadt Aalen präsentiert das Stück „Der Herr der Diebe“ nach dem Roman von Cornelia Funke. Darin geht es um die Brüder Prosper und Bo, die vor Ihrer Tante flüchten. In Venedig finden sie bei Straßenkindern Unterschlupf, die sich mit Diebstählen über Wasser halten. Für Prosper und Bo beginnt ein gefährliches Abenteuer.Altes weiter
  • 377 Leser

Erhard & Söhne im Wandel der Zeit

Ausstellung zeigt Produktpalette an einstigem Standort – Fehrle-Plastik wird enthüllt
Mehr als ein Dutzend Unimogs und eine Plastik von Jakob Wilhelm Fehrle – die Stadt Gmünd verbindet am Sonntag Gmünder Kunst mit Gmünder Industriegeschichte. In der Weißensteiner Straße gibt es eine Ausstellung „Erhard im Wandel der Zeit“, dazu wird eine Plastik von Jakob Wilhelm Fehrle enthüllt. weiter
  • 420 Leser

Außenhaut und Innensicht

Der 15. Kunst- und Kultursommer des Kunstvereins KISS präsentiert in diesem Jahr künstlerische Entwürfe, die es vermögen, den Betrachter in ihre eigene Sphäre hineinzuziehen. Eröffnung ist am Donnerstag, 14. Mai, um 15 Uhr auf Schloss Untergröningen.Christian Gögger ist es in seiner letzten Ausstellung als Kurator gelungen, insgesamt 21 Künstler aus weiter
  • 5
  • 478 Leser

Benefizkonzert für die Kirchenmusik

Brigitte Wenke und Mitmusiker spielen Brahms und mehr
Beim Benefizkonzert im Gemeindezentrum Lindenfeld in Schwäbisch Gmünd versprach die instrumentale Besetzung mit Brigitte Wenke und Susanne Thier (Klavier), Thomas Heß (Einzeltonakkordeon) und Ute Ruth (Kontrabass) einen Zauber an Klangfarben. Das Versprechen wurde gehalten. weiter
  • 596 Leser
SCHAUFENSTER

Der zerbrochene Krug

Die Eigeninszenierung des Theaters im Bahnhof Rechberghausen nach dem Lustspiel von Heinrich von Kleist ist noch am Freitag, 8. Mai, 20 Uhr, und Samstag, 9. Mai, 20 Uhr zu sehen. Karten bei Optik Hasler, Göppingen, und bei „Mode In“, Rechberghausen, an der Abendkasse sowie unter www.TheaterimBahnhof.de weiter
  • 1022 Leser
SCHAUFENSTER

Ein Biotop voll Kunst

Kristina Mailänder und Karin Randler konzipieren im Rahmen ihres künstlerischen Abschlusses unter dem Titel „Blumentiere“ eine tierische Ausstellung in den Räumen des Unikom Kunstzentrums. Eröffnung ist am Freitag, 8. Mai, 20 Uhr. weiter
  • 940 Leser

Geschichtstheater

Kaiserportraits mit den Bunten Hunden im Limestor
In der Europäischen Nacht der Museen am 16. Mai wird das Theaterkollektiv Bunte Hunde im Limestor Dalkingen mit dem Vorurteil aufräumen, dass Geschichte langweilig und verstaubt ist. weiter
  • 454 Leser
SCHAUFENSTER

Jazz zu zweit in Heidenheim

Das Duo Eloquence gastiert am Freitag, 8.5., 20 Uhr, in der Cafeteria der Dualen Hochschule. Karten gibt es im Vorverkauf im HZ-Ticket-Shop sowie an der Abendkasse. weiter
  • 665 Leser
SCHAUFENSTER

Las Sombras entfällt

Das Konzert am Donnerstag, 7. Mai, auf Schloss Kapfenburg mit Las Sombras muss wegen schwerer Krankheit der Flötistin Simone Graf ersatzlos entfallen. Karten für das Konzert können auf Schloss Kapfenburg sowie an alle CTS-Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Weitere Informationen unter Telefon (07363) 961817. Leider konnten wegen des Konzertausfalls weiter
  • 556 Leser
SCHAUFENSTER

Rich Hopkins & Luminarios in der Rätsche

Am Samstag, 9. Mai, 20.30 Uhr, ist Rich Hopkins zu Gast in der Rätsche in Geislingen. Seinen Gitarrenrock spielt er akustisch oder variiert ihn mit Folk-, Rock- und Borderelementen. Auf seinem neuen Album Tombstone setzt er den Trend des erfolgreichen Vorgängers Buried Treasures fort und kehrt durchgängig zum brettharten elektrischen Guitar Rock seiner weiter
  • 707 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Meine Frage, wo denn die Tante und der Onkel heute seien, beschied mir die Großmutter mit einem kurz gefassten „Beim Dränieren“. So richtig wusste ich als Kind mit dieser Antwort nichts anzufangen, bestenfalls, dass das keine übliche Feldarbeit war, zu der die Kinder mit durften – heuen, Gras holen, pflügen, eggen, Mist spreiten (ausbreiten). weiter
  • 462 Leser

Pfitzerkreuzung fordert Geduld

Baustelle seit Montag eingerichtet – Unfall in Tunnel sorgt für zusätzliche Verkehrsbelastung
Der Montag hat ein Imageproblem. Ein Gewaltiges. Montage verlaufen selten glatt. In Gmünd war es am gestrigen Montag der Verkehr, der Geduld forderte. Erst wurde eine Baustelle an der Pfitzerkreuzung eingerichtet. Wenig später musste der Einhorntunnel gesperrt werden. Die Umleitungsstrecke „Pfitzerkreuzung“ konnte den Verkehr nicht mehr weiter

Helfer aus Aalen in Nepal

Markus Taglieber aus Aalen organisiert vor Ort den Einsatz eines medizinischen Soforthilfe-Teams
Markus Taglieber (37) aus Aalen war als Helfer im Erdbebengebiet in Kathmandu unterwegs und Teil eines fünfköpfigen Erkundungsteams der Johanniter-Auslandshilfe. Tagliebers Aufgabe war es, in einem Berggebiet alles vorzubereiten, damit ein medizinisches Team dort möglichst gut arbeiten kann. weiter

Altes Handwerk in Bartholomä

Die Museumsscheune Amalienhof ist fertig – Führungen sind ab sofort möglich
Trotz des regnerischen Maiwetters kamen am Sonntag viele Besucher nach Bartholomä. Das neue kulturelle Kleinod Museumsscheune Amalienhof wurde den Bürgern vorgestellt. weiter

Bartholomä begrüßt den Wonnemonat

Mit fröhlichen Liedern, Tanz und Blasmusik wurde in Bartholomä unter dem Maibaum an der Dorfhülbe gefeiert. Die Gesangsgruppe Cappello Nero, die Bläser des Musikvereins und die Volkstänzer des Schwäbischen Albvereins boten ein buntes Programm, und schließlich wurden die Zuschauer zum Mitsingen der Maienlieder eingeladen. Trotz einsetzenden Nieselregens weiter
  • 358 Leser

Offene Tür bei der Gärtnerei Gruber

Mit Rabatt-Aktionen und einem Tag der offenen Tür hat die Gärtnerei Gruber in Lautern ihren 111. Geburtstag gefeiert. Beim Tag der offenen Tür präsentierten die Mitarbeiter der Gärtnerei unter anderem die neuen Verkaufsgewächshäuser. Beim Fensterblümlesmarkt konnten Gartenfreunde alle möglichen Blumensorten anschauen und kaufen. Engagierte Floristinnen weiter
  • 606 Leser

Land fördert den Bau von Sportstätten

Auch Objekte im Ostalbkreis
Das Land fördert im Jahr 2015 insgesamt 84 kommunale Sportstättenbauprojekte mit 12,5 Millionen Euro. Darauf haben sich das Kultusministerium, die Regierungspräsidien, die Kommunalen Landesverbände und die drei baden-württembergischen Sportbünde verständigt. weiter
  • 293 Leser

Auto kommt auf Gegenfahrbahn - frontal in Lkw

Feuerwehr schneidet junge Autofahrerin aus dem total beschädigten Wagen - B19 teilweise gesperrt

Königsbronn. Mit leichteren Verletzungen überstand eine junge Autofahrerin am Montag den Frontalzusammenstoß mit einem Lkw auf derB19 zwischen Königsbronn und Aufhausen. Die 19-Jährige war laut Polizei gegen12.35 Uhr in Richtung Heidenheim unterwegs, als sie vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn kam.

weiter
  • 2
  • 2470 Leser

Kunstpreis

Die VR-Bank Aalen hat ihren elften Kunstpreis an Peter Riek verliehen. Der Künstler lebt und arbeitet in Heilbronn. Den ersten Inklusionspreis der VR-Bank und der Stadt Aalen bekommen die „Künstler aus Stetten“ sowie die Jagsttalschule Westhausen.Alle gewürdigten Werke sind ab Sonntag, 10. Mai, in der „Galerie im Rathaus Aalen“ weiter
  • 156 Leser

Alexander Arendt - ein Mann für alle Fälle

Arendt ist Maler und rechte Hand von MdB Kiesewetter
„Ich liebe absolute Freiheit.“ Der das sagt, arbeitet im Berliner Büro des Aalener CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter als dessen rechte Hand. Seinen Freiheitsdrang lebt Alexander Arendt jedoch als Maler und als Schauspieler vor der Filmkamera aus. weiter
  • 5
  • 1874 Leser

Las Sombras auf Schloss Kapfenburg entfällt

Flötistin schwer erkrankt

Lauchheim. Das Konzert am 07. Mai 2015 mit Las Sombras auf Schloss Kapfenburg muss wegen schwerer Krankheit der Flötistin Simone Graf ersatzlos entfallen. Aus diesem Grunde konnte die Ostalb-Kultur auch keine Gewinner der Kartenverlosung ermitteln.

Karten für das Konzert können auf Schloss Kapfenburg, sowie an alle CTS-Vorverkaufsstellen

weiter
  • 1588 Leser

Unbekannter sägt Maibaum um

Bopfingen-Itzlingen: Ein ca. sechs Meter hoher Maibaum, der auf einem Privatgrundstück im Krautgartenweg aufgestellt war, wurde am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr von einem Unbekannten mit einer Motorkettensäge zur Hälfte umgesägt. Als der Mann entdeckt wurde, stieg er laut Polizei in ein Auto, das mit einer weiteren Person besetzt

weiter
  • 2
  • 3851 Leser

Ungebetene Gäste im Münster

Schwäbisch Gmünd. Im Heilig-Kreuz-Münster wurde am Sonntag zwischen 12 und 14.25 Uhr ein Schlüsselkasten durchwühlt und teilweise auf den Boden geworfen. Mit einem vorgefundenen Schlüssel gelangten die unbekannten Täter über die verschlossene Eingangstüre in die Räumlichkeiten des Kapitelshauses am Münsterplatz, wo mehrere Schränke durchwühlt wurden. weiter
  • 1181 Leser

Casting

Als 10. Musical-Produktion der Musical-Kids! ist nun Disneys „Die Schöne und das Biest“ geplant. Für die Haupt- und Nebenrollen sowie die Gesangsensembles können Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 25 Jahren vorsingen. Für das Tassenkind „Tassilo“ können sich Jungen im Alter von 9 bis 10 Jahren bewerben. Wer weiter
  • 343 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten fürdas Pfersbacher Frühlingsfest

Hexennacht

Zu seinem traditionellen Frühlingsfest am 14., 15. und 17. Mai lädt der Musikverein Pfersbach recht herzlich ein. Zum dritten Mal spielen am Freitagabend, 15. Mai, die „Isartaler Hexen“.Die acht Vollblutmusikerinnen werden mit sämtlichen Musikrichtungen wie Schlager, Bayrisch, Rock und Pop für eine ausgelassene Stimmung im Festzelt sorgen. weiter
  • 142 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für „Amanda packt aus“

Tierisch gut

Sebastian Reich und die Nilpferddame Amanda kommen am 28. Mai um 20 Uhr mit ihrem neuen Programm „Amanda packt aus“ ins Konzerthaus Heidenheim. Darin prallen 120 Minuten geballte Nilpferd-Comedy auf wilde Wortgefechte und verrückte Überraschungen.Tausende Kilometer auf der Autobahn, Kurioses in Hotels und Abstellkammern, zahlreiche Flirts weiter
  • 160 Leser

Der Apokalypse entgegen

Abschluss der Kleinkunst-Saison Aalen
Zum Abschluss der Kleinkunst-Saison kommt Tobias Mann in die Aalener Stadthalle. Obwohl die globalen Ressourcen immer knapper werden, weigert sich Mann in seinem Programm „Verrückt in die Zukunft“ standhaft, Energie zu sparen. weiter
  • 203 Leser

Fremde Welt

Die Kölnerin Anna zieht nach abgeschlossenem Sprachenstudium der Liebe wegen nach Kreta und heiratet Ilias und wohnt unter dem Dach von Schwiegervater Lambros, der sich für seinen Sohn alles andere als ausgerechnet eine Deutsche vorgestellt hat. Wie wird sie mit ihrem neuen Alltag in einem kretischen Bergdorf als Oliven-Bäuerin klarkommen? Hält das weiter
  • 343 Leser

Heißer Rock ’n’ Roll

Eine Band namens „Wesley’s Shock-Gang“ (ehemals Wesley’s Himmelfahrtskommando) wird ab 21 Uhr die Besucher der Szenekneipe „Wunderlich“ in der Aalener Rittergasse aufmischen.Die Formation hat sich dem Rock ’n’ Roll und allem, was sonst noch Spaß macht, verschrieben. Mit Songs von Brian Setzer weiter
  • 161 Leser

Katzenjammer

Das Theater Sturmvogel bietet mit „Kätzchen Schnute“ ein spannendes Abenteuer mit viel Zauberei, in dem die Kinder zu Helden werden. Schnute ist ein süßes, aber faules Kätzchen. Auf dem Dach lockt die Maus – aber Schnute ist schlicht zu träge oder zu dusselig, sie zu fangen. Da trifft das Kätzchen den lustigen Zauberer Pipifax, der Zauberer hat nicht weiter
  • 165 Leser

Polizei sucht 90-jährigen Mann in Gmünd

Hubschrauber eingesetzt - Suche geht heute weiter
Die Polizei sucht einen 90-jährigen Mann, der seit Sonntagabend um 19.30 Uhr vermisst wird. Dazu hat die Polizei in der Nacht einen Hubschrauber eingesetzt. Bislang ist der Vermisste noch nicht gefunden. weiter
  • 5822 Leser

Regionalsport (18)

„Wäre meine Aufgabe gewesen“

Kunstturnen, Bundesliga: Nach der üblen 9:70-Klatsche für den TV Wetzgau: Helge Liebrich im Interview
„Das war krass, da knabber’ ich immer noch dran.“ TVW-Turner Helge Liebrich ist auch zwei Tage danach noch geschockt vom 9:70 seines Teams gegen die TG Saar. Er beweist sein Format gerade in der Niederlage: weil er auch in schlechten Zeiten zum Interview bereits ist – und an Selbstkritik nicht spart. weiter
  • 283 Leser

Hetzenhof setzt auf die Jugend

Golf, Jugend
Erfolgreiche Jugendiche suchen erfolgreiche Partner - der Name ist Programm. Der Förderverein jugendlicher Golfer Stauferland stellte sich den Partnern und Sponsoren vor. weiter
  • 311 Leser

Nach der Feier kommen die Knie

Volleyball, Deutsche Meisterschaft: Gmünder Simon Tischer holt mit Friedrichshafen den Titel
Der VfB Friedrichshafen ist nach dem 3:1-Erfolg gegen die Berlin Recycling Volleys Deutscher Meister. Einziger Wermutstropfen: Der verletzte Gmünder Simon Tischer musste tatenlos zusehen, ohne seiner Mannschaft helfen zu können. weiter
  • 139 Leser
SPORT IN KÜRZE

Schnuppern beim TC

Tennis. Der TC Hussenhofen bietet wieder seine beliebten Schnupperwochen an. Alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die interessiert sind, das Spiel mit dem gelben Filzball zu erlernen, können dies unter Anleitung von erfahrenen Tennisspielern auf der Anlage des Tennisclubs Hussenhofen tun. Die Teilnahme an den Schnupperwochen ist unverbindlich und weiter
  • 316 Leser

Spannung bis zur letzten Spielminute

Schulsport, Fußball
Beim „3-Löwen-Cup“ der Mädchen in Bettringen waren Spaß am Fußball und viele Tore an der Tagesordnung. Den Pokal sicherte sich die Grundschule aus Kirchheim. Die Gastgeber platzierten sich auf dem fünften Rang. weiter
  • 294 Leser
SPORT IN KÜRZE

Essingen II besiegt den TVH

Fußball. Der TSV Essingen II hat in der Kreisliga B II – nicht wie am Montag fälschlicherweise berichtet – gegen den TV Heuchlingen II mit 1:0 gewonnen. Den Siegtreffer für die Essinger erzielte Robin Landgraf per Elfmeter. Der TSV bleibt somit dem Tabellenführer SV Göggingen weiterhin auf dem Fersen und hat fünf Spieltage vor Saisonende weiter
  • 528 Leser

„Neue Stärke im Leistungssport“

Schwimmen: Gmünder Höhenflug soll weitergehen – Interview mit SVG-Vorsitzendem Roland Wendel
Wenn der Gmünder Schwimmverein am Donnerstag in der „Krone“ in Wetzgau (19.30 Uhr) seine Mitgliederversammlung abhalten wird, stellt sich Roland Wendel erneut zur Wahl als Vorsitzender. Wendel, der mit dem SV Gmünd momentan auf der Erfolgswelle schwimmt, spricht im Interview über seine Zeit beim SVG, seine Ziele und Wünsche für die nahe weiter
  • 179 Leser

Der TSB sucht letzte Puzzleteile

Handball, BW-Oberliga: Kader noch nicht komplett – Zwei, drei Spieler könnten noch kommen
Die Saison ist vorbei, die Sommerpause hat begonnen: Der TSB Gmünd darf sich von zwei unglaublichen Jahren erholen. Im Hintergrund müssen die Verantwortlichen den Kader für die neue Runde komplettieren. Zwei, drei Spieler könnten noch kommen. weiter
  • 334 Leser

Normannia und Barmer GEK verlängern

Die Fußballer des FC Normannia gehen mit ihrem Hauptsponsor Barmer GEK in ihre 13. Saison, am Montag ist die Sponsoringvereinbarung um ein Jahr verlängert worden. Auf dem Foto v.l.: Dietmar Weiß und Kai Nar von der Barmer GEK, FCN-Präsident Dieter Weil, Roland Staiber (Marketing) sowie Fußball-Bereichsleiter Heinz Eyrainer. Kai Nar machte deutlich, weiter
  • 5
  • 618 Leser

Aylin Güner wird Landesmeisterin

Taekwondo, Meisterschaft
Sieben Taekwondo-Kämpfer des TSB Schwäbisch Gmünd traten in Stuttgart an, um den Württembergischen Meister ihrer Klassen zu ermitteln. Mit dreimal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze räumten die TSBler richtig ab. weiter
  • 250 Leser

Dialog auf Augenhöhe

Fußball: Verband und Verein im Dialog – wfv hört zu und informiert
Bereits zum dritten Mal fand im Fußballbezirk Kocher/Rems ein Vereinsdialog zwischen dem Württembergischen Fußballverband und einem Verein statt. Dieses Jahr reiste der Präsident des wfv, Herbert Rösch, mit seiner Mannschaft und den Bezirksverantwortlichen zum FV Sontheim. Die Verbandsvertreter hörten zu, hinterfragten und machten Angebote. weiter
  • 269 Leser

Laufteam Elke auf dem fünften Platz

Leichtathletik, Barbarossalauf
„Der Berg ruft“ hieß es bereits zum fünften Mal beim Barbarossalauf in Göppingen. Und das Laufteam Elke antwortete mit zwei Vierer-Teams, von denen es eines auf den fünften Platz schaffte. weiter
  • 315 Leser

Überregional (84)

"Der Geist der Einheitsschule"

Opposition und Philologen kritisieren Reformideen für das Gymnasium - Minister wiegelt ab
Ein von der grün-roten Regierung eingesetzter Arbeitskreis hat Vorschläge für Veränderungen am Gymnasium entwickelt. Nun ist die Aufregung groß, Kritiker sprechen von "Kriegserklärung". Was steckt dahinter? weiter
  • 455 Leser

2. BUNDESLIGA

Sandhausen - Heidenheim 2:2 (0:0) Tore: 0:1 Niederlechner (54.), 1:1 Bouhaddouz (70.), 1:2 Niederlechner (75.), 2:2 Jovanovic (79.). Zuschauer: 4546. VfR Aalen - Bochum 2:4 (0:2) Tore: 0:1 Bulut (16.), 0:2 Terodde (32.), 0:3 Terrazzino (54.), 0:4 Quaner (62./Eigentor), 1:4 Steinhöfer (66./Foulelfmeter), 2:4 Ademi (75.). - Rote Karten: Feick (A./18.) weiter
  • 439 Leser

3. LIGA

Dortmund II - VfB Stuttgart II 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Harder (52.), 2:0 Derstroff (83.). - Zuschauer: 2516. Osnabrück - Rostock 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Alvarez (4.). - Z.: 9500. Duisburg - Münster 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Grote (38.), 2:0 Onuegbu (87.), 2:1 Heitmeier (90.). - Z.: 22 763. Stuttgarter Kickers - Dresden3:4 (1:2) Tore: 0:1 Kreuzer (14.), 1:1 Engelbrecht weiter
  • 389 Leser

Abgezockte Häfler

13. Titel: Volleyballer des VfB Friedrichshafen schlagen Berlin
Nervenstark zum 13. Titel: Rekordchampion VfB Friedrichshafen hat erstmals seit 2011 wieder die deutsche Volleyball-Meisterschaft gewonnen. weiter
  • 441 Leser

Ansturm auf die neue Haupt-Schule

Massenbetrieb Von wegen Elite: Die meisten Schüler in Baden-Württemberg gehen nach der Grundschule auf eins der 450 Gymnasien. Im aktuellen Schuljahr waren es 40 276 Viertklässler (43,9 Prozent). Auch die Schülerschaft wird heterogener - Experten fordern daher, das Gymnasium müsse pädagogisch neue Wege gehen. dpa/eb weiter
  • 426 Leser

Audi lässt zum Start der DTM aufhorchen

Siegreiches Wochenende - Auer kurios raus
Zum Auftakt bot die DTM zwei packende Rennen. Audi erlebte ein perfektes Wochenende, Mercedes freute sich über ein starkes Comeback. weiter
  • 417 Leser

Bahn schlägt Schlichtung vor

Hoffen auf Gesprächsbereitschaft der Lokführergewerkschaft
Trotz der erneuten Streikankündigung der Lokführergewerkschaft GDL setzt die Bahn weiter auf Gespräche in dem festgefahrenen Tarifkonflikt. Die Deutsche Bahn bringt wieder eine Schlichtung ins Spiel. weiter
  • 683 Leser

Berglauf: Göppingen bewegt sich

Der Regen konnte den Spaß an der Bewegung nicht trüben: Knapp 1800 Läufer nahmen gestern am 5. Barbarossa Berglauf in Göppingen teil. Start und Ziel für die Läufe in unterschiedlichen Kategorien und Altersklassen war die Werfthalle, wo auf die Besucher ein buntes Programm wartete (siehe Lokalteil). Foto: Giacinto Carlucci weiter
  • 582 Leser

Beton und Weihwasser als Hilfsmittel

Tradition Der Wein reift nicht allein in den Holzfässern, dafür setzen Winzer immer häufiger Amphoren ein, die in der Erde vergraben werden - wie dies in Georgien üblich ist. Zunehmender Beliebtheit erfreuen sich auch Betonbehälter, teilweise in Eiform. Beistand Im Weinbau wird auch auf höchsten Beistand vertraut. Von jeher gelten "Gottes Gunst und weiter
  • 589 Leser

Bittere 0:10-Blamage gegen Kanada

Eishockey-WM: DEB-Team eiskalt bestraft
Kleine Fehler wurden von Kanadas Weltklasse-Spielern gleich eiskalt bestraft. Das deutsche Eishockey-Team verlor sein zweites WM-Spiel mit 0:10. weiter
  • 397 Leser

Briefträger im Ausstand

Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Deutschen Post sind am Samstag erneut bundesweit Brief- und Paketzusteller in Warnstreiks getreten. Verhandlungsführerin Andrea Kocsis drohte, "noch eine Schippe oben drauf" zu legen, sollte die Post den Beschäftigten nicht weiter entgegenkommen. Aufgerufen waren bundesweit rund 10 000 Beschäftigte der Deutschen weiter
  • 588 Leser

BUNDESLIGA

Hertha BSC - Mönchengladbach 1:2 (1:1) Tore: 0:1 M. Kruse (11.), 1:1 Stocker (13.), 1:2 Traoré (85.). - Zuschauer: 56 880. Mainz - Hamburger SV 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Baumgartlinger (37./Eigentor), 1:1 Malli (76.), 1:2 Kacar (87.). - Rote Karte: Brosinski (M./89.) nach einer Notbremse. - Z.: 34 000 (ausverkauft). SC Freiburg - Paderborn1:2 (1:0) Tore: weiter
  • 407 Leser

Bürgermeister ohne Bürger

Es ist vollbracht. Der neue Bürgermeister von Schönstheim in Unterfranken und sein Stellvertreter stehen fest. Reinhold Kreußer übernimmt die Geschicke des kleinen Ortes im Landkreis Würzburg. Das Außergewöhnliche daran: Schönstheim hat gar keine Bürger. Die "Gemeinde" ist nur ein 301 Hektar großes Waldstück. Dennoch wird seit mehr als 500 Jahren jedes weiter
  • 460 Leser

BÖRSENPARKETT: Der Mai gilt als Verkaufsmonat

Die Zuversicht ist erst einmal verflogen. Seit seinem Höchststand Mitte April von fast 12 400 Punkten hat der Deutsche Aktienindex Dax rund 900 Zähler oder gut sieben Prozent verloren. Dabei hat sich das Umfeld wenig geändert: Die Zinsen sind weiter niedrig, gerade hat die US-Notenbank Fed wieder offen gelassen, ob sie wirklich im September nach sieben weiter
  • 645 Leser

Chelsea, Juve und Celtic feiern Meisterschaft

Titel in England und Italien bereits früh vergeben, Schotten warten bis zum Schluss
José Mourinho erfüllte seine Mission in England schon vorzeitig: Mit dem 1:0 gegen Crystal Palace machte der FC Chelsea seinen fünften Meistertitel drei Runden vor Saisonschluss perfekt. Für den portugiesischen Trainer war es nach 2005 und 2006 der dritte Triumph mit den Blues. Aus Deutschland schickte Ex-Blueser Andre Schürrle (VfL Wolfsburg) Glückwünsche, weiter
  • 373 Leser

Das Phantom - die peinlichste Panne in der Polizeigeschichte

Wattestäbchen Fast zwei Jahre lang suchten Polizisten in drei Ländern nach jenem "Phantom", das auch am Heilbronner Mord beteiligt gewesen sein sollte. Mit Abstrichbesteck hatten Spurensicherer am Streifenwagen DNA-Reste sichergestellt, die erstmals am 25. Mai 1993 bei einem Mord in Freiburg entdeckt worden waren. Der genetische Fingerabdruck wurde weiter
  • 410 Leser

Das Rätsel von Heilbronn bleibt

Der NSU-Ausschuss arbeitet nun den Mord an der Polizistin Michèle Kiesewetter auf
Der NSU-Ausschuss des Landtags informiert sich heute über die Umstände des Anschlags auf eine Polizeistreife in Heilbronn. Der Mord auf der Theresienwiese gilt nach acht Jahren noch immer als rätselhaft. weiter
  • 467 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Leicester Newcastle Utd. 3:0, Aston Villa FC Everton 3:2, FC Liverpool Queens Park Rangers 2:1, Sunderland FC Southampton 2:1, Swansea City Stoke City 2:0, West Ham FC Burnley 1:0, Manchester Utd. West Bromwich 0:1, FC Chelsea Crystal Palace 1:0, Tottenham Hotspur Manchester City 0:1. - Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. FC weiter
  • 416 Leser

Dauerregen lässt die Pegel anschwellen

Hochwasser und Erdrutsche im Südwesten
Baden-Württemberg ist mit Dauerregen in den Wonnemonat Mai gestartet. Überschwemmungen, Erdrutsche und nasse Keller waren die Folge. weiter
  • 568 Leser

Demo für Freigabe von Marihuana

Für die Legalisierung von Marihuana sind am Samstag Hunderte in Heidelberg, Stuttgart und Tübingen auf die Straße gegangen. Anlass: der "Global Marijuana March", der 1999 in den USA seinen Ursprung nahm. In Heidelberg kamen etwa 250 Teilnehmer, in Stuttgart (im Bild) waren es etwa 400, in Tübingen 40. Zwischenfälle wurden im Südwesten nicht gemeldet. weiter
  • 425 Leser

Der ewige Schwan

Russischer Ballett-Star Maja Plissezkaja ist tot
Die weltberühmte Balletttänzerin Maja Plissezkaja ist tot. Wie das Moskauer Bolschoi-Theater mitteilte, starb die ehemalige Primaballerina des Bolschoi und Choreografin am Samstag im Alter von 89 Jahren an einem Herzinfarkt. Der Sterbende Schwan war Plissezkajas Glanzrolle, mit der sie bis ins hohe Alter im In- und Ausland brillierte. Auch in den Rollen weiter
  • 441 Leser

Der Überlebensgroße

Zum 100. Geburtstag des Kino-Genies Orson Welles
Orson Welles porträtierte am liebsten Aufstieg und Untergang tragischer, dämonischer Gestalten. Sein "Citizen Kane" zählt zu den größten Filmen aller Zeiten. Vor 100 Jahren kam das Kino-Genie auf die Welt. weiter
  • 483 Leser

Die ersten Dinge fürs Kind

Strampler, Windeln, Beistellbett: Was ein Neugeborenes braucht
Im Internet kursieren lange Listen, was ein Baby als Erstausstattung so alles braucht. Experten raten dazu, sich trotzdem nicht verrückt machen zu lassen. Sie zählen auf, was wirklich wichtig ist. weiter
  • 986 Leser

Die wildeste Party Bietigheims: 3200 bei "Nightgroove"

Die "Tiny Tones" (Foto) sorgten als Lokalmatadoren natürlich für einen rappelvollen Kleinkunstkeller, aber auch ansonsten war jede Menge los beim Kneipenmusikfestival "Nightgroove" am Samstag in der Bietigheimer Altstadt. In 15 Gaststätten wurde zu Live-Musik abgerockt, getanzt und gegroovt. Insgesamt machten sich 3200 Nachtschwärmer entlang der Hauptstraße weiter
  • 437 Leser

Ein Schwesterchen für George

Zehn Stunden nach der Geburt präsentieren William und Kate ihre Tochter der Öffentlichkeit
Ihre Königliche Hoheit hat die erste Nacht auf Erden standesgemäß verbracht - im Palast. Das neugeborene Töchterchen von William und Kate blieb nur etwas mehr als zehn Stunden im Krankenhaus. weiter
  • 490 Leser

Ermittlung gegen Intendantin

Nach einem Kunstprojekt mit Flüchtlingen an der Hamburger Kulturfabrik Kampnagel hat die Staatsanwaltschaft ein förmliches Ermittlungsverfahren gegen Intendantin Amelie Deuflhard eingeleitet. Es wird wegen des Anfangsverdachts auf "Beihilfe zum Verstoß gegen das Aufenthaltsrecht für Ausländer" ermittelt. Dass wegen ihrer Arbeit in einem Kunstprojekt weiter
  • 490 Leser

Flexstrom: Kunden müssen länger warten

Die Ex-Kunden des insolventen Stromanbieters Flexstrom müssen weiter auf ihr Geld warten. Die Gläubiger könnten frühestens Ende 2018 mit einer Auszahlung rechnen, sagte die Berliner Rechtsanwältin Astrid Düring, die den Fall an der Seite von Insolvenzverwalter Christoph Schulte-Kaubrügger betreut. "Derzeit steht noch kein Betrag zur Verteilung an die weiter
  • 591 Leser

Freundin im Streit brutal gewürgt

Nach dem brutalen Angriff auf seine Freundin in Karlsruhe hat ein 32-Jähriger Kontaktverbot zum Opfer. Der Mann hatte die 42 Jahre alte Frau bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt. Bei einem solchen schweren Fall der Misshandlung sei es normal, dass sich der Mann nicht mehr seiner Freundin nähern dürfe, sagte ein Polizeisprecher. Das Paar hatte sich am Dienstag weiter
  • 429 Leser

Frust statt Befreiungsschlag

SC Freiburg verliert beim 1:2 gegen Paderborn seine Linie
Ihre Rolle als kleiner, sympathischer Bundesliga-Außenseiter pflegen der SC Freiburg wie der SC Paderborn. Der überraschte die Südbadener mit einem 2:1-Coup - und Doppeltorschütze Lukas Rupp. weiter
  • 368 Leser

Für Paternoster soll es abwärts gehen

Neue Vorschrift könnte das Ende bedeuten - Stuttgart will Anlagen erhalten
Paternoster gelten als urig, stammen sie doch aus längst vergangener Zeit. Hier und da sind die Aufzüge noch heute in Betrieb - etwa in Stuttgart. Eine neue Vorschrift aus Berlin könnte das Aus bedeuten. weiter
  • 664 Leser

Gabriel will Gerichtshof

SPD-Chef: Schiedsverfahren im Freihandelsabkommen ersetzen
Ein Handelsgerichtshof soll Konflikte um den Freihandel zwischen den USA und der EU entscheiden. Dies schlägt Wirtschaftsminister Gabriel vor. Damit soll ein großer Streitpunkt aus dem Weg geräumt werden. weiter
  • 419 Leser

GDL: Sieben Tage lang Streik

Bahn fordert Schlichtung - "Brauchen neutrale Instanz"
Die Lokführer-Gewerkschaft GDL hat für diese Woche einen fast siebentägigen Streik angekündigt. Wie die GDL am Abend mitteilte, beginnt der Arbeitskampf heute um 15 Uhr im Güterverkehr und am Dienstag um zwei Uhr im Personenverkehr. Die Streiks enden demnach am Sonntag um 9 Uhr. Bahn-Personalvorstand Ulrich Weber hatte zuvor eine Schlichtung gefordert. weiter
  • 636 Leser

Geschlossene Gesellschaft

China bei der Tischtennis-WM dominanter denn je - Endstation für Timo Boll im Viertelfinale
China dominierte mehr denn je die Tischtennis-Weltmeisterschaft. Nur Timo Boll kam spielerisch in die Nähe der Ball-Virtuosen, musste sich aber nach großem Kampf im Viertelfinale geschlagen geben. weiter
  • 420 Leser

Gestolpert in Leon

Handball-EM-Qualifikation: 20:26-Ausrutscher in Spanien
Die deutschen Handballer haben die vorzeitige Qualifikation für die EM 2016 in Polen verpasst. Die Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson unterlag beim WM-Vierten Spanien 20:26 (8:11). weiter
  • 390 Leser

Gewinnzahlen

18. AUSSPIELUNG LOTTO 3 6 7 9 18 45 Superzahl 9 TOTO 1 0 0 1 1 0 2 2 2 1 2 2 0 6 AUS 45 3 13 28 29 31 45 Zusatzspiel 2 SPIEL 77 7 7 1 3 2 3 5 SUPER 6 7 8 7 5 9 0 ohne Gewähr weiter
  • 393 Leser

Gladbach und HSV jubeln, Mainz geschockt

Jeweils 2:1 gewannen der HSV und Mönchengladbach gestern ihr Auswärtsspiel. Überschattet wurde der Spieltag durch Elkin Sotos schwere Verletzung. weiter
  • 409 Leser

Großer Jubel über kleine Prinzessin

Sie ist da: Großbritanniens Thronfolgerin Nummer vier. Am Samstag wurde die Tochter von Prinz William und seiner Frau Kate geboren. Einen Namen hat das kleine Mädchen noch nicht. Dafür einen Titel - Königliche Hoheit, Prinzessin von Cambridge - und ganz, ganz viele Fans (Blick in die Welt). Foto: afp weiter
  • 490 Leser

Grün-Rot glaubt weiter an Ausbau der Windkraft

Trotz eines bisher verhaltenen Neubaus von Windrädern sollen bis 2020 zehn Prozent der Stromerzeugung aus der Windkraft kommen. Die grün-rote Landesregierung halte an diesem selbst gesetzten Ziel fest, berichtete das Umweltministerium auf eine Landtagsanfrage der CDU-Fraktion. Dafür sei ein Zubau von 1100 Windenergieanlagen notwendig. Bereits im laufenden weiter
  • 491 Leser

Hoffenheim will sich nicht einfangen lassen

Zuversicht im Kampf um Europa-League-Platz
Auch wenn "nur" ein Punkt raussprang, peilt 1899 Hoffenheim die Europa League an. Das 1:1 gegen Dortmund macht Trainer Markus Gisdol Mut. weiter
  • 399 Leser

Huntelaar und das Ende der Leidenszeit als Torjäger

Genug gewartet Als seine Torflaute nach 1196 Bundesliga-Minuten beendet war, hatte Klaas-Jan Huntelaar genug vom Warten. Seinem 104. Pflichtspieltor für Schalke ließ der Niederländer gegen Stuttgart gleich Nummer 105 folgen. "Ich wusste, dass ich wieder treffe", sagte der 31-Jährige nach seinem Doppelpack. Die Frage war nur: Wann? Runter in der Tabelle weiter
  • 382 Leser

Im Fernsehen

Filme Die Dokumentation "Orson Welles: The One-Man-Band" läuft morgen, Dienstag, 22.45 Uhr, auf BR 3. Welles' absolutes Meisterwerk "Citizen Kane" ist am Freitag, 23.15 Uhr, auf 3 Sat zu sehen. Arte zeigt demnächst seine Klassiker "Die Lady von Shanghai" (Sonntag, 10. Mai, 20.15 Uhr) und "Im Zeichen des Bösen" (Montag, 11. Mai, 20.15 Uhr). weiter
  • 904 Leser

Imker-Wettstreit: Team aus dem Land holt Titel

Drei Mädchen des Verbandes Württembergischer Imker sind die Sieger eines bundesweiten Nachwuchswettbewerbs von Jungimkern in Ludwigshafen. Sie setzten sich am Samstag knapp nach Punkten gegen die bundesdeutsche Konkurrenz aus dem Verband Westfalen-Lippe und dem rheinland-pfälzischen Verband durch, die auf den weiteren Plätzen folgten. "Es war sehr knapp", weiter
  • 544 Leser

In den Einzeln hinken Deutsche hinterher

Fechten: Enttäuschung bei Weltcup-Turnieren - Hartung immerhin Dritter mit dem Säbel
Max Hartungs dritter Platz mit dem Säbel sowie der zweite Rang der Degen-Herren in Paris und der vierte Platz der Florett-Damen in Tauberbischofsheim waren die besten Leistungen bei den Fecht-Weltcups am Wochenende. In den Einzeln gab es wenig Positives. Hartung unterlag beim Weltcup in Madrid dem Russen Kamil Ibragimow erst in der Vorschlussrunde mit weiter
  • 384 Leser

Investor Buffet plant Einkaufstrip in Deutschland

Starinvestor Warren Buffett will weitere deutsche Firmen kaufen. "Meine Prognose: Wir werden mindestens eine Übernahme in den nächsten fünf Jahren machen", sagte Buffett am Samstag bei der Hauptversammlung seiner Investmentfirma Berkshire Hathaway in Omaha im US-Bundesstaat Nebraska. Im Vergleich zu US-Unternehmen seien die Bedingungen günstig. "Wir weiter
  • 611 Leser

Jeder gegen jeden

In der neuen Spionage-Affäre verwischen sich die Fronten
Wer wusste was? In der neuen Spionageaffäre wird mit harten Bandagen gekämpft. Schließlich geht es für einige Mitwisser um die politische Zukunft. Da versucht man, den Schwarzen Peter wegzuschieben. weiter
  • 373 Leser

Kampf des Jahrhunderts? Nur beim Umsatz!

Floyd Mayweather stand mit verschränkten Armen auf den Ringseilen und schüttelte verärgert den Kopf. Die Buh-Rufe und Pfiffe der Fans erwischten den Protz-Boxer wie weitere Wirkungstreffer. Doch in der Tat hatte Mayweather bei seinem einstimmigen Punktsieg gegen Manny Pacquiao in Las Vegas kaum Glanz versprüht - vom viel zitierten "Kampf des Jahrhunderts" weiter
  • 335 Leser

Kleidung einfach leihen

Pakete Ziemlich neu ist die Chance, sich die Erstausstattung einfach von Internetfirmen ausleihen zu können. Unter www.cottonbudbaby.com zum Beispiel kann man Kleidungspakete für einen bestimmten Betrag mieten und dann einfach wieder einschicken und gegen Klamotten einer anderen Größe austauschen. Das geht laut Internetseite ab 59 Euro im Monat. Die weiter
  • 707 Leser

Kommentar · BAHN: Es geht nur um die Macht

Was sich im Tarifkonflikt der Deutschen Bahn abspielt, ist nicht mehr nachzuvollziehen. Zwei Gewerkschaften ringen mit einem Arbeitgeber - um was eigentlich? Ach ja, vordergründig um Arbeitszeiten und Entlohnung. Aber hintergründig doch nur um die Macht. Weshalb sonst weist die Lokführer-Gewerkschaft Tariferhöhungen von 4,7 Prozent zurück und kündigt weiter
  • 477 Leser

Kommentar · GYMNASIUM: Fatale Denkverbote

Wer sich am Gymnasium vergreift, überlebt das politisch nicht", hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) mal gesagt. Wie wahr. Einen Vorgeschmack darauf, was einer Regierung bevorstünde, die das Bildungsbürger-Heiligtum antastet, bietet der Streit um das Papier "Gymnasium 2020": Von "Kriegserklärung", ist die Rede, von "Aushöhlung" und "Einheitsschule". weiter
  • 435 Leser

Käsekleber für das Etikett ist tabu

Weinbau: Widersprüche bei veganen Erzeugnissen, mehr Aromen bei weißen Sorten
Vegane Weine boomen - mindestens als Gesprächsstoff. Viele Winzer werben allerdings gar nicht mit dem Verzicht auf tierische Präparate. Spannender ist sowieso die Maischegärung für Weißweine. weiter

Leitartikel · WELTWIRTSCHAFT: Am Tropf des Öls

Von Helmut Schneider Öl ist knapp, sein Preis wird, von Schwankungen abgesehen, immer steigen. Dies galt als ebenso gesichert und gewiss wie die Behauptung, die USA würden den Zugriff aufs Öl notfalls militärisch sichern. Der Irak-Krieg war in dieser Lesart immer ein Krieg ums Öl. Von solch alten Gewissheiten ist nur wenig geblieben. Warum sollten die weiter
  • 529 Leser

Letzte Rettung Kloster

Stuttgarts Trainer Stevens nach der Niederlage in Gelsenkirchen ratlos
Nach dem 2:3 bei seinem Ex-Klub Schalke 04 rückt der erste Abstieg für Huub Stevens immer näher. Der Stuttgarter Trainer wirkt zunehmend ratlos. Ähnlich wie VfB-Stürmer Martin Harnik. weiter
  • 497 Leser

Lotterie vom 4. Mai 2015

Süddeutsche Klassenlotterie 6 Millionen Euro auf die Losnummer 0 966 869; 100 000 Euro auf die Losnummer 0 374 770; 50 000 Euro auf die Losnummer 0 513 414; 10 000 Euro auf die Losnummer 0 822 260; je 1000 Euro auf die Endziffern 6086; je 900 Euro auf die Endziffer 0. Ergänzungszüge: Je 900 Euro auf die Losnummern 2 175 005, 2 620 289, 2 735 138 und weiter
  • 446 Leser

Ministerin Öney trifft sich mit Islam-Verbänden

Die lange Suche nach dem richtigen Verhandlungspartner: Anders als bei den christlichen Kirchen gibt es im Islam keine festen Ansprechpartner, sondern eine Vielfalt von Vereinen und Verbänden. Mit der Frage "Wer darf für den Islam sprechen?" beschäftigt sich deshalb heute in Stuttgart der Runde Tisch Islam. Gastgeberin Integrationsministerin Bilkay weiter
  • 458 Leser

Motorrad-WM: Folger hängt alle Verfolger ab

Jonas Folger presste die Lippen zusammen und kämpfte, am Ende wurde der 21-Jährige aber doch von den Emotionen überwältigt. Die Tränen kullerten bei der Siegerehrung, als der 21-Jährige nach seinem Moto-2-Sieg beim Großen Preis von Spanien wieder die deutsche Nationalhymne hören durfte. Mit dem zweiten Coup der noch jungen Saison hat der Motorrad-Pilot weiter
  • 400 Leser

Notizen vom 4. Mai 2015

Hundertjähriger gerettet Acht Tage nach dem verheerenden Himalaya-Erdbeben ist ein wahrscheinlich mehr als 100 Jahre alter Mann nach Angaben der nepalesischen Regierung aus den Trümmern seines eingestürzten Hauses gerettet worden. Der Mann sei verletzt, aber außer Lebensgefahr, sagte Innenministeriumssprecher Laxmi Dhakal gestern. Er habe unter den weiter
  • 481 Leser

Notizen vom 4. Mai 2015

Akademie der Künste Die Berliner Akademie der Künste will Ende Mai einen Nachfolger für Präsident Klaus Staeck wählen. Nach Ablauf seiner dritten Amtszeit darf der 77-jährige Grafikkünstler laut Satzung nicht erneut antreten. Auch die Stellvertreterposition von Nele Hertling (81) muss neu besetzt werden. Zu möglichen Kandidaten wollte sich die Akademie weiter
  • 449 Leser

Notizen vom 4. Mai 2015

Schwaetzer gewählt Die Synode der evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat ihre Spitze neu bestimmt. Die frühere FDP-Politikerin Irmgard Schwaetzer bleibt Vorsitzende. Die 73-Jährige wird damit der EKD-Synode für die kommenden sechs Jahre vorstehen und gemeinsam mit dem EKD-Ratspräsidenten Heinrich Bedford-Strohm das Gesicht der evangelischen Kirche weiter
  • 426 Leser

Notizen vom 4. Mai 2015

Auto ausgeschlachtet Tuttlingen - Übrig blieb nur ein Gerippe: Im Stadtwald Tuttlingen hat die Polizei ein völlig ausgeschlachtetes Fahrzeug gefunden. Bislang unbekannte Täter schraubten an dem als gestohlen gemeldeten Auto Stoßstange, Scheinwerfer, Kühler, Klimaanlage und Motorhaube ab. Im Inneren fehlten Armaturenbrett mit Airbag, Lenkrad, Sicherheitsgurte weiter
  • 612 Leser

Notizen vom 4. Mai 2015

US-Automarkt legt zu Billiger Sprit und günstige Kredite haben den US-Automarkt im April nach einem schwachen Vormonat wieder kräftig belebt. Besonders stark haben davon die deutschen Premiumhersteller Audi, BMW und Daimler profitiert. Europas größter Autohersteller Volkswagen hat in den USA dagegen weiter Probleme mit seiner Kernmarke VW - aber immerhin weiter
  • 737 Leser

Offenbach gegen Nordost-Meister

Nach der beeindruckenden Saison mit der vorzeitigen Meisterschaft in der Regionalliga Südwest kann sich Kickers Offenbach nun zumindest etwas gezielter auf die anstehenden Playoffs konzentrieren. In den Aufstiegsspielen zur dritten Fußball-Liga bekommen es die Hessen am 27. und 31. Mai mit dem Meister der Regionalliga Nordost (entweder 1. FC Magdeburg weiter
  • 773 Leser

Ohne Rückenwind

Bayerns Generalprobe vor dem Hit in Barcelona missglückt
Mit zwei Niederlagen im Rücken geht der FC Bayern am Mittwoch ins Champions-League-Halbfinale zum FC Barcelona. Wenigstens gab's beim 0:2 in Leverkusen keine neuen Verletzungen. weiter
  • 401 Leser

REGIONALLIGA

Hoffenheim II - Trier 2:6 (2:3) Tore: 1:0 Schindler (15.), 1:1 Fiedler (17.), 1:2, 1:3 Dressler (27., 41.), 2:3 Maggio (42.), 2:4 Dressler (60.), 2:5 Fiedler (65.), 2:6 Hermandung (82.). - Zuschauer: 260. Koblenz - Neckarelz 1:1 (1:1) Tore: 1:0 Quotschalla (12.), 1:1 Beyazal (34./Foulelfmeter). - Rote Karte: Dzaka (K./72.) wegen Schiedsrichterbeleidigung. weiter
  • 385 Leser

Rücknahme der Rüge gefordert

Im Streit um die Termine des CDU-Spitzenkandidaten Guido Wolf haben sich rund 500 Lehrer auf dem Christlichen Pädagogentag am Samstag in Walddorfhäslach (Kreis Reutlingen) hinter den CDU-Fraktionschef gestellt. "Wir fordern das Präsidium des Landtags auf, die gegenüber Herrn Guido Wolf zu Unrecht ausgesprochene Rüge zurückzunehmen und sich dafür zu weiter
  • 399 Leser

Rückschlag für Aalen

Zweitligist leistet sich 2:4-Heim-Niederlage gegen Bochum
Dem VfR Aalen drohen in der zweiten Fußball-Bundesliga die Felle davon zu schwimmen. Die Ostalb-Kicker haben wieder die rote Laterne inne. weiter
  • 425 Leser

Sorge vor Aufweichen des Datenschutzes

Die Verbraucherzentralen warnen vor einer Aufweichung der deutschen Datenschutzvorschriften durch neue Regeln aus Brüssel. Sie befürchten, dass es Unternehmen durch die EU-Datenschutzreform künftig einfacher haben, persönliche Angaben etwa aus dem Internet ohne Einwilligung des Verbrauchers für ihre Zwecke zu nutzen. Damit wäre dem Missbrauch Tür und weiter
  • 388 Leser

Sport

VfB: Lage immer kritischer Nach der 2:3-Niederlage auf Schalke und der 2:1-Überraschung des Hamburger SV in Mainz trennen Schlusslicht VfB Stuttgart schon vier Punkte vom Nichtabstiegsplatz in der Fußball-Bundesliga. Drei Runden vor Schluss ist auch der SC Freiburg (1:2 gegen Paderborn) in Gefahr. Meister FC Bayern verpatzte beim 0:2 in Leverkusen die weiter
  • 410 Leser

Steudtner erhält "Surf-Oscar"

Auszeichnung fürs Bezwingen der größten Welle
Als die Bilder seines Riesen-Ritts im Grove Theater von Anaheim über die Leinwand flimmerten, überkam Sebastian Steudtner der Stolz. "Mein Team und ich haben alles gegeben, um die größte Welle der Welt zu surfen. Nun wurde all die harte Arbeit belohnt", sagte der gebürtige Esslinger bei der Verleihung der "Surf-Oscars" in Kalifornien. Steudtner bekam weiter
  • 380 Leser

Stichwort · EU-DATENSCHUTZREFORM: Mit neuen Anforderungen

Die europäische Datenschutzreform ist ein Riesenprojekt. Vor mehr als drei Jahren machte die EU-Kommission Vorschläge, seither wird in Etappen darüber verhandelt. Die neuen Regeln sollen die Datenschutzrichtlinie aus dem Jahre 1995 ersetzen, die als veraltet gilt. Damals gab es noch keine sozialen Netzwerke und kein massenhaftes Sammeln von Daten. Bei weiter
  • 338 Leser

Stier und Schaf

Sternzeichen Wie ihre Uroma, Königin Elizabeth II, ist die neugeborene Tochter von William und Kate im Sternzeichen des Stiers geboren. In der Astrologie gelten Stiere als überaus treu, zuverlässig und ausgeglichen. Sie sollen einen ausgeprägten Familiensinn haben. Allerdings könnte die Prinzessin demnach später auch dickköpfig und eifersüchtig sein. weiter
  • 432 Leser

Streit um Gymnasialpläne

Kultusminister Stoch lässt Reformvorschläge erarbeiten
Kultusminister Andreas Stoch (SPD) will die Unterrichtsqualität am Gymnasium verbessern. Ein Arbeitskreis aus Fachleuten hat ein Papier namens "Gymnasium 2020" mit Vorschlägen erstellt - so soll Klasse 10 zur Eingangsklasse der Oberstufe werden, auch bei Fremdsprachen sind Änderungen angedacht. Über das inoffizielle Papier wird heftig diskutiert. Der weiter
  • 508 Leser

Stute Brooklyn besteht den Charaktertest

Beim Maimarktturnier in Mannheim trumpfen Mario Stevens und Jenny Lang auf
Die deutschen Reiter trumpften beim traditionellen Maimarktturnier groß auf. Mario Stevens (Molbergen) gewann gestern das Championat von Mannheim und damit die wichtigste Tagesentscheidung im Springen. Stevens ritt als letzter der neun Teilnehmer im Stechen auf Brooklyn in fehlerfreien 39,57 Sekunden über die Ziellinie. "Meine Stute hat den Charaktertest weiter
  • 416 Leser

Stuttgarter Trübsal

3. Fußball-Liga: Kickers und VfB II enttäuschen
Die Stuttgarter Kickers haben sich in der dritten Fußball-Liga nach dem 3:4 gegen Dynamo Dresden fast schon aus dem Rennen um den Zweitliga-Aufstieg verabschiedet. Sechs Punkte beträgt der Rückstand auf Relegationsplatz drei. Mannschaftskapitän Enzo Marchese sprach Klartext: "Wir haben das Heimspiel nicht positiv bestreiten können. So brauchen wir uns weiter
  • 431 Leser

Tempel in Nepal gerettet

Eine Woche nach dem Erdbeben in der Himalaya-Region zeigt sich die Unesco zuversichtlich für den Wiederaufbau. Zahlreiche Skulpturen und geschnitzte Holzbalken seien gerettet worden, sagte der Repräsentant der UN-Kulturorganisation in Nepals Hauptstadt Kathmandu, Christian Manhart. Die historischen Bauten im Kathmandutal, das auf der Unesco-Welterbeliste weiter
  • 448 Leser

Tiefer Blick in mörderische Seelen

Ruth Rendell alias Barbara Vine hat Jahrzehnte lang ihre Leser in den Bann gezogen
Mit der Frage "Wer war's?" gab Ruth Rendell selten zufrieden. Eine der erfolgreichsten britischen Krimi-Autorinnen ist im Alter von 85 Jahren gestorben. weiter
  • 459 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA Friedrichstal SGV Freiberg 0:3 SSV Ulm 1846 Freiburger FC 5:1 FV Ravensburg SV Spielberg 0:1 Kehler FV SC Pfullendorf 2:0 Bahlinger SC SSV Reutlingen 2:1 FC Villingen Stuttgarter Kickers II 3:2 FSV Hollenbach VfR Aalen II 2:2 TSG Balingen SV Kickers Pforzheim 4:1 Karlsruher SC II VfR Mannheim 1:2 1SV Spielberg 30206462:3266 2Bahlinger weiter
  • 432 Leser

Traumfinale von München wird zur Hängepartie

Das Endspiel des ATP-Turniers in München wird zu einer Zitterpartie mit ungewissem Ausgang: Wegen anhaltenden Regens wurde das Match zwischen Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und dem topgesetzten Weltranglistendritten Andy Murray (Großbritannien) gestern nach 23 Minuten abgebrochen - Kohlschreiber führte zu diesem Zeitpunkt mit 3:2. Die Fortsetzung weiter
  • 321 Leser

Tübinger Forscher stellen Affenversuche ein

Künftig Experimente nur noch mit Nagetieren - OB Palmer bedauert Entscheidung
Ein Fernsehbericht zeigt einen blutverschmierten Affen, angeblich gefilmt in einem Tübinger Max-Planck-Institut. Seitdem werden die Wissenschaftler bedroht - der Institutsdirektor zieht nun Konsequenzen. weiter
  • 450 Leser

Ultimatum fürs Kanzleramt

Parlamentarier verlangen Listen des US-Geheimdienstes bis Donnerstag
Die Aufklärer der NSA-Affäre im Bundestag wollen die Listen mit Ausspähzielen in Europa einsehen. Sie setzen dem Kanzleramt dafür ein Ultimatum. weiter
  • 457 Leser

Unendliche Erfolgsgeschichte

Gauthier Dance triumphiert im Theaterhaus
Seit acht Jahren mischt Gauthier Dance vom Stuttgarter Pragsattel die hiesige Tanzszene auf. Da lag es nahe, gleich acht Nummern in ein Programm zu stopfen - darunter vier Uraufführungen. weiter
  • 510 Leser

Verdächtiges Paar hüllt sich weiter in Schweigen

Nach dem vereitelten Terroranschlag in Hessen verweigert das festgenommene Ehepaar die Aussage. Auf dem Computer des 35-jährigen Deutschtürken und seiner 34-jährigen türkischen Ehefrau aus Oberursel im Taunus fanden Ermittler Gewaltvideos, die sie dem islamistischen Extremismus zuordnen. "Wir erhoffen uns neue Erkenntnisse von der Auswertung der Unterlagen, weiter
  • 711 Leser

Zehnte Runde im Juli

Gespräche Seit fast zwei Jahren verhandeln die USA und die EU das Freihandelsabkommen (TTIP=Transatlantic Trade and Investment Partnership). In der neunten Gesprächsrunde ging es laut Bundeswirtschaftsministerium um sämtliche Themen mit Ausnahme des Investitionsschutzes samt Schiedsgerichtsverfahren. Schutz Konkrete Ergebnisse lassen sich aus der Darstellung weiter
  • 414 Leser

Leserbeiträge (6)

Mitgliederversammlung 2015 FC Röhlingen 1948 e.V.

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung konnte Vorstandssprecher Wolfgang Konle wiederum zahlreiche Mitglieder in der Röhlinger Mühlbachhalle begrüßen.Unter den Anwesenden befanden sich Manfred Braig, der als Vertreter des Ortschaftsrates an der Versammlung teilnahm, die Ehrenvorsitzenden Gerhard Aldinger und Josef Bühler,

weiter
  • 3142 Leser

Sorge angebracht

Zur Absage des Radrennens in Frankfurt wegen einer Terrorgefahr:Dresden, Braunschweig, Bremen und nun Eschborn-Frankfurt und morgen? Die Zeitabstände werden immer kürzer. Anscheinend muss man sich daran gewöhnen das Demonstrationen, sportliche Veranstaltungen (zum Beispiel Fußball), Volksfeste (zum Beispiel Münchner Oktoberfest) und bald auch christliche weiter
  • 3
  • 1381 Leser

Personalmangel?

Zu „Raser-Debatte bis Juni verschoben“ vom 29. April:Der Frage von Frau D’Onofrio in der Sitzung des Technischen Ausschusses, weshalb man als Sofortmaßnahme nicht einfach gemeinsame und engmaschige Kontrollaktionen von Stadt und Polizei durchführe, möchte ich mich ebenfalls anschließen.Der Einwand, dass der Polizei für einen Kontrolleinsatz weiter

Troglauer Buam rocken Elchinger Musikantenstadl

In der Maiennacht gastierten die Troglauer Buam zum ersten Mal in Elchingen. Im nahezu ausverkauften Musikantenstadl überzeugten die Oberpfälzer, auch bekannt aus TV-Auftritten wie ZDF Fernsehgarten, das große Sommer-Open-Air mit Marianne & Michael, MTV Home oder dem Original-Musikantenstadl, mit Ihrer Heavy Volxmusic. Mit Ihrer

weiter
  • 3577 Leser

Streuobst-Stammtisch

Die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler lädt alle Interessierten, auch außerhalb Weilers, zum Erfahrungsaustausch, zur Diskussion und zum Netzwerken ein. Der Streuobst-Stammtisch beginnt am Donnerstag 07.5.2015 um 19:00 Uhr im Adler in Weiler.

weiter
  • 1167 Leser

Kicken gegen Rechts 2015

„Kicken gegen Rechts“- Ein internationales Hobbyfußballturnier für Freizeitmannschaften, das mit seinem bunten Rahmenprogramm ein klares Zeichen „gegen Rechts“ setzt. Am 18. Juli 2015 ist es wieder soweit. Im Carl-Zeiss-Stadion in Oberkochen geht der Kreisjugendring Ostalb e.V. mit seinem Aktionstag „Kicken gegen

weiter
  • 2201 Leser

inSchwaben.de (4)

BUNDESWEITER GLEICHSTELLUNGSTAG IN GMÜND

Tag der Begegnung auf dem Johannisplatz und im Prediger

„Begegnungen“ lautet das Motto des Gleichstellungstags 2015.
Am Dienstag, 5. Mai, lädt der Arbeitskreis Aktion Netzwerk auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd zum Gleichstellungstag 2015 ein. Seit über zwölf Jahren gibt es in Schwäbisch Gmünd den Arbeitskreis „Aktion Netzwerk – ungehindert leben“.Die Initiative setzt sich zusammen aus Menschen mit und ohne Behinderung, dem Blinden- und Sehbehindertenverband, weiter

Autos, die immer eine gute Figur machen

Mit ihren aktuellsten Modellen sind die Autohäuser Krieger, Mulfinger und Baier vertreten
Nicht nur unzählige Fahrzeuge der verschiedensten Modelle stehen am Samstag bereit, auch über aktuelle Aktionen der Autohäuser können sich die Besucher ausführlich informieren. weiter

Mit viel Spaß für alle Beteiligten

Die Autohäuser Widmann, WWG Autowelt und Sorg präsentieren sich
Auch die Marken VW, Audi und Škoda sind bei der HGV-Autoausstellung mit den neuesten Modellen vertreten. Beim Gewinnspiel kann sogar das Traumauto für ein Wochenende gewonnen werden. weiter

Infos und Beratung zu den neuesten Modellen

Mit dabei: die Autohäuser Schramel und Baur sowie die Mercedes-Benz Niederlassung Schwäbisch Gmünd
Bei der HGV-Autoausstellung gibt es die Gelegenheit, sich auch über die neuesten, modernen Technologien ausführlich zu informieren. Die Teams der Autohäuser stehen gerne für alle Fragen zur Verfügung. weiter