Artikel-Übersicht vom Samstag, 09. Mai 2015

anzeigen

Regional (20)

Der Rosenstein: Mythos und Ausflugsziel

Historische Wanderung um den Rosenstein gibt Aufschluss über erste Siedlungen und die Geschichte der Burg
Der Rosenstein lockt viele Besucher nach Heubach. Und das schon seit Langem: Als besonders mystisches und geheimnisumwittertes Gemäuer wurde die Ruine bereits im beginnenden 19. Jahrhundert zum bevorzugten Ausflugsziel zivilsationsmüder Städter – darunter viele Stuttgarter. weiter

Was Städtebauförderung bringt

Baubürgermeister Julius Mihm erläutert mit Stadtplanungsteam den „Pfad der Beständigkeit“
Es gibt den Tag des offenen Denkmals oder auch den Tag der Architektur. Am Samstag lud die Stadt Schwäbisch Gmünd erstmals zum Tag der Städtebauförderung. Was sich Dank dieser alles in der Stauferstadt getan hat, erklärte Baubürgermeister Julius Mihm bei einer Führung entlang der Gebäude. weiter
  • 446 Leser

Zeitungen gewinnen erste Wetten-dass-...?-Wette

Tischtennis-Dorfpokal in Waldhausen
Wette gewonnen. Die erste Wetten-dass-Herausforderung haben die Schwäbische Post/Gmünder Tagespost gewonnen. Ein Zeitungsteam musste beim Tischtennis-Hobbyturnier in Aalen-Waldhausen mindestens Platz 8 erreichen. Am Ende erreichte die Mannschaft den Vize-Titel. weiter

Gurken, Geranien und Gartentipps

Gmünder Fensterblümlesmarkt verzaubert Besucher auf dem oberen Marktplatz
Der bevorstehende Sommer macht Lust auf Farbe im Garten, auf dem Balkon und auf den Fenstersimsen. Ein guter Grund für den Besuch des Gmünder Fensterblümlesmarkts. Die beteiligten Gärtnereibetriebe hatten nicht nur bunte Pflanzen dabei, bereitwillig gaben sie auch jede Menge Tipps, wie die Blütenpracht erhalten bleibt. weiter
  • 433 Leser

Kubik und Knutschkugel locken

Zwölf Autohäuser gestalten Ausstellung in der Ledergasse – Besucherzahl zeigt großes Interesse
Bei einem Dutzend Autohäusern mit noch mehr vorgestellten Marken dürfte man annehmen, es bleibt kein Wunsch unerfüllt. Wer am Samstag durch die Ledergasse schlenderte, hatte die Qual der Wahl: Vom Elektromobil über Limousinen bis zu Cabrios, alles stand bereit. Die Autoausstellung lockte Publikum an – bis der Regen kam. weiter
  • 394 Leser

Erneut vier Brände in Bettringen

Am Wochenende erneut Brandstiftung im Gmünder Teilort – die Kriminalpolizei ermittelt nach Zusammenhängen
Vier Brände in Bettringen an einem Wochenende. Nachdem der Ort knapp drei Wochen verschont war von Feuern, brannten dort zwischen Freitagfrüh und Samstagnacht ein Holzstapel, ein Bauwagen, Siloballen und eine Scheune. In allen vier Fällen geht die Polizei derzeit von Brandstiftung aus. weiter

ZDF-Filmteam dreht bei Trend-Modeschau von Mode Funk

Volles Haus bei Mode Funk am Spritzenhausplatz. Die Modenschau in Kooperation mit dem Modelabel Betty Barclay lockte am heutigen Samstag ein großes Publikum an den Laufsteg im Erdgeschoss des Modehauses. Präsentiert wurden die neuesten Trends für Sommer, Sonne und Strand, aber auch für Hochzeiten, Geburtstage oder Jubiläen.

weiter

12-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Schwäbisch Gmünd-Alfdorf. Drei Jungs im Alter von elf bzw. zwölf Jahren hielten sich am Freitagabend gegen 18 Uhr zum Spielen in einem Waldgebiet in der Verlängerung der Oberen Straße auf Gemarkung Hintersteinenberg auf. Sie wollten einen ca. 20 Meter hohen und 25 cm dicken, jedoch morschen Baum fällen. Als der Baum unvermittelt

weiter
  • 3625 Leser

Quad-Fahrer per Hubschrauber gesucht

Gschwend. Am späten Freitagabend befuhr ein 42-jähriger Quad-Lenker die L1080 von Gschwend in Richtung Rotenhar. Am Ortsbeginn fuhr der Quad-Fahrer über eine Verkehrsinsel und anschließend gegen einen Baum. Ein Verkehrszeichen sowie auch der Baum wurden dadurch umgerissen, ein weiterer Baum beschädigt. Der Quadfahrer stürzte

weiter
  • 5
  • 4103 Leser

Bauwagen und Siloballen in Flammen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen.Am frühen Samstagmorgen kurz nach 0 Uhr bemerkten Anwohner des Klingenwegs in Bettringen den Brand eines Bauwagens. Der Bauwagen war auf einem Gartengrundstück auf dem freien Feld abgestellt. Auf dem Grundstück fing zudem ein Baum Feuer. Der Brand konnte durch die Feuerwehren Schwäbisch Gmünd

weiter
  • 2467 Leser

32-Jährige geht auf Polizeibeamten los

Aalen.  Im Hinterhof einer Pizzeria in der Aalener Innenstadt kam es am Freitag um 15 Uhr zu einem Streit zwischen einem Pärchen. Eine beteiligte 32-Jährige war alkoholisiert und ging auch im Beisein der eingesetzten Polizeibeamten auf ihren ebenfalls 32-jährigen Lebensgefährten los. Als die Polizeibeamten einschritten, wurde

weiter
  • 2451 Leser

VfR will vors Schiedsgericht ziehen

Dem Verein waren zwei Punkte aberkannt worden
Der VfR kündigt den Gang vor das Ständige Schiedsgericht an. Damit will er versuchen, den aus seiner Sicht unberechtigten Punktabzug zu vermeiden. weiter
  • 5
  • 2577 Leser

Das Holzkreuz an der Aalener Brezel hat überdauert

Die Aalener Brezel im Schatten des Kreuzes. Vor etwa zehn Jahren prangte hier der Schriftzug "Hollywood", vor zwei Jahren war von weitem „Jesus“ zu lesen. Der Maischerz vom vergangenen Jahr hat überdauert - ein schlichtes Holzkreuz, das sich an den aufgeschütteten Hang schmiegt. Rätselhaft bis heute, wer es da aufgestellt

weiter
SCHAUFENSTER

Indische Musikvirtuosen in Aalen

Am Samstag, 9. Mai, um 20 Uhr, findet im Yogaraum Aalen ein indisches Konzert mit zwei herausragenden Musikern aus Kalkutta (Indien) statt. Der Sarod-Spieler Partho Sarothy, ein langjähriger Meisterschüler Ravi Shankars, wird gemeinsam mit Saibal Chatterjee, einem Meister der indischen Tabla, indische Ragas präsentieren. Die Sarod ist neben der Sitar weiter
  • 397 Leser

Höchste Auszeichnung für Anne Schupp

Landfrauen-Chefin von Waldstetten erhält Landesehrennadel fürs große Engagement
Die Überraschung war gelungen: Bürgermeister Michael Rembold überreichte einer gerührten Vorsitzenden der Landfrauen aus Waldstetten, Anne Schupp, am Samstag die Landesehrennadel für bürgerschaftliches Engagement. weiter
  • 5
  • 253 Leser

Auf die Arbeit folgt der Badespaß

Heubacher Bürger verschönern ehrenamtlich das Freibad – Eröffnung in zwei Wochen
Das Heubacher Freibad mit seinen Holzfassaden hat gewissen Charme. Damit dieser erhalten bleibt, muss einiges getan werden. Deshalb haben sich Bürger getroffen, um das Freibad auf Vordermann zu bringen: Sitzbänke abzuschleifen und neu zu lackieren. weiter
  • 461 Leser

Das Spieselbad eröffnet die Freibadsaison

Juhu! Die Freibadsaison hat begonnen. Als erstes der Aalener Freibäder ist heute morgen um 9 Uhr das Wasseralfinger Spieselbad geöffnet worden. Bei lauen Temperaturen, aber Wolken verhangenem Himmel hat Stadtwerkechef Cord Müller zusammen mit Ulrich Klauck den ersten Sprung gewagt.  Mit dabei: Albrecht Jenner, Ortsvorsteherin Andrea

weiter

Chorfreunde Hüttlingen auf Mai-Tour

Auf Schusters Rappen rund um Oberkochen
Trotz widriger Wetterprognosen ließen sich die „Chorfreunde Hüttlingen“ nicht davon abhalten mit einer Mannschaftsstärke von ca. 50 Personen den 1. Mai zu begrüßen. Die Wander / Treckingschuhe waren geschnürt und es konnte losgehen. weiter
  • 1708 Leser

Regionalsport (8)

TV Wetzgau siegt 39:23

Turnen, Bundesliga
Dem TV Wetzgau gelang nach den zwei Niederlagen seit Saisonbeginn nun gegen den TSV Monheim ein Sieg. Mit 23:39 trennten sich die Wetzgauer Turner von den Gastgebern in Monheim. weiter
  • 5
  • 1590 Leser

Bauer trifft in der 90. Minute

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd gewinnt gegen die TSG Backnang mit 2:1 (1:0)
Felix Bauer war der gefeierte Mann im Schwerzer. Der Torjäger bescherte mit seinem Last-Minute-Treffer dem FC Normannia einen knappen 2:1 (1:0)-Sieg gegen den Aufsteiger TSG Backnang. Die Gmünder sind damit alle Abstiegssorgen los, und Beniamino Molinari hat jetzt Platz fünf im Visier. weiter
  • 5
  • 351 Leser

DJK Gmünd verliert das Endspiel mit 0:3

Volleyball, VLW-Pokal: Zweitligist MTV Stuttgart II beim "Final Four" eine Nummer zu groß
Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd sind im Finale gescheitert. Beim "Final Four" unterlagen die Damen von Trainer Ralf Tödter dem Zweitligisten MTV Stuttgart II klar mit 0:3. weiter
  • 1665 Leser

SF Dorfmerkingen verlieren 0:4

Fußball, Landesliga
Zwei Tore lagen die SF Dorfmerkingen bereits zur Halbzeit gegen den 1. FC Frickenhausen zurück. Zwei weitere Treffer der Gastgeber folgten in der zweiten Hälfte. Mit dieser 0:4-Niederlage belegen die SF Dorfmerkingen weiterhin Tabellenplatz sieben. weiter
  • 1764 Leser

Essingen holt 2:0-Sieg

Fußball, Verbandsliga
Der Halbzeitstand betrug 0:0 im Spiel des TSV Berg gegen den TSV Essingen, Tabellenvierten gegen Tabellendritten. Durch zwei Treffer in der zweiten Hälfte holten sich die Essinger den Sieg. Damit bleiben sie auf Platz drei der Tabelle, während der TSV Berg auf Platz fünf rutscht. weiter
  • 1507 Leser

1:0-Sieg für VfR Aalen II

Fußball, Oberliga
Im Heimspiel holte sich der VfR Aalen II einen 1:0-Sieg gegen den Tabellenfünften TSG Balingen. Die Aalener bleiben somit auf dem 14. Tabellenplatz. weiter
  • 1672 Leser

FCN gewinnt 2:1

Fußball, Verbandsliga
Zur Halbzeit lag der 1. FC Normannia Gmünd gegen die TSG Backnang mit 1:0 in Führung. In der zweiten Hälfte fiel der Ausgleichstreffer zum 1:1. Die Normannen konnten schließlich das Heimspiel mit 2:1 für sich entscheiden und liegen damit weiter auf Tabellenplatz acht. weiter
  • 1798 Leser

Alina Böhm darf zur Europameisterschaft

Judo: Amtierende Deutsche Meisterin aus Böbingen für die Titelkämpfe nominiert
Alina Böhm vertritt Deutschland bei der U18-Europameisterschaft im Juli in Sofia. Die 16-Jährige vom JZ Heubach wurde nach dem erneuten Sieg beim European Cup vom Verband nominiert. weiter
  • 1729 Leser

Überregional (86)

"Feigling" Pacquiao

Doch keine Lust Box-Superstar Floyd Mayweather hat doch keine Lust mehr auf einen Rückkampf mit Manny Pacquiao. Der US-Amerikaner erklärte: "Ich habe meine Meinung geändert. Derzeit nicht, weil er ein schlechter Verlierer und ein Feigling ist." Mayweather hatte den WM-Kampf im Weltergewicht gegen Pacquiao in Las Vegas nach Punkten gewonnen. Dann wurde weiter
  • 423 Leser

"Jeder Mitarbeiter will stolz sein"

Klaus Entenmann, Chef der Daimler-Finanztochter: Respekt und Vertrauen sind wichtig
Mitarbeiter gut zu führen, ist nicht so schwierig, meint Klaus Entenmann, der Vorstandschef der Daimler Financial Services AG. Er muss es wissen, sein Unternehmen zählt weltweit zu den Top-Arbeitgebern. weiter

"Sieg eines Ideals über Ideologie"

Viele Länder gedenken des Kriegsendes - Russland feiert heute
Am 70. Jahrestag des Kriegsendes haben weltweit Staats- und Regierungschefs der Millionen Opfer gedacht und vor neuer Zwietracht in Europa gewarnt. Doch die Krise in der Ukraine macht neue Brüche sichtbar. weiter
  • 612 Leser

200 Flüchtlinge gerettet

Erster Einsatz für deutsche Fregatte im Mittelmeer
Im Rahmen ihres erst wenige Tage alten Einsatzes zur Flüchtlingsrettung im Mittelmeer ist die Bundeswehr einem Boot mit 200 Menschen an Bord zu Hilfe gekommen. Die deutsche Fregatte "Hessen" habe rund 250 Kilometer südlich der italienischen Insel Lampedusa mit der Evakuierung des Holzbootes begonnen, teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums weiter
  • 1
  • 454 Leser

77-jähriger Brandstifter: Bewährung

Das Landgericht Mannheim hat einen 77-Jährigen zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt. Der Mann hatte seine Wohnung angezündet. weiter
  • 605 Leser

Am Ende eines langen Weges

Pkw-Maut passiert den Bundesrat - Skepsis bis zum Schluss
Verhindern konnte der Bundesrat die Maut nicht, er hätte sie aber verzögern können. Dazu kommt es nun nicht. Die Abgabe hat gestern das Ländergremium passiert. Der Koalitionsfrieden stach die Zweifel aus. weiter
  • 497 Leser

Auf einen Blick vom 9. Mai 2015

FUSSBALL BUNDESLIGA Hamburger SV - SC Freiburg 1:1 (0:1) SC Freiburg: Bürki - Mujdza (76. Philipp), Krmas, Mitrovic, Günter (78. Kempf) - Darida, Höfler - Schmid, Klaus - Mehmedi, Guede (75. Petersen). Tore: 0:1 Mehmedi (25.), 1:1 Kacar (90.). - Zuschauer: 57 000 (ausverkauft). 1FC Bayern 31244377:1576 2VfL Wolfsburg 31188565:3462 3M'gladbach 31179547:2360 weiter
  • 664 Leser

Aufrufe zum Protest gegen Erdogan-Besuch

Der überraschende Deutschland-Besuch des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan morgen in Karlsruhe wird von Protesten begleitet. Verschiedene türkische Gruppen wollen sich gegen dessen - aus ihrer Sicht - "minderheitsverachtende und militaristische Politik" wenden. Dem Aufruf der Alevitischen Gemeinde in Deutschland wollen nach bisherigen weiter
  • 5
  • 576 Leser

Aufteilen, Aufspalten, Ausgliedern

Konzentration auf das Kerngeschäft: Immer weniger Mischkonzerne in Deutschland
Bei vielen deutschen Konzernen ist Aufräumen angesagt. Statt auf vielen Hochzeiten zu tanzen, besinnen sie sich auf ihre Stärken - auch wenn durch Umbau und Ausgliederung Arbeitsplätze wegfallen. weiter

Bachakademie will neue Wege gehen

Bach-Kantaten im Auditorium der Firma Kärcher, im Showroom bei BMW und in der Betriebskantine von Trumpf: Die renommierte Bachakademie Stuttgart geht mit ihrem Musikfest 2015 neue Wege. Mit der Reihe "Unternehmen Musik" wolle man dem Publikum außergewöhnliche Orte erschließen und neue Partner an das Musikfest binden, sagte Intendant Gernot Rehrl gestern weiter
  • 488 Leser

Bargeld im Überfluss

Griechen plündern ihre Konten - EZB lässt Banknoten einfliegen
Griechenland schwimmt im Geld. Der Grund: Immer mehr Griechen ziehen ihr Vermögen von den Banken ab aus Sorge vor einem unfreiwilligen Ausscheiden ihres Landes aus dem Euro. Sie horten das Bargeld. weiter
  • 915 Leser

Behinderungen nach Streikende

Auch nach dem Ende des Streiks bei der Deutschen Bahn am Sonntag um 9 Uhr müssen Reisende mit Einschränkungen rechnen. Im Fernverkehr werde den ganzen Sonntag nach Ersatzfahrplan gefahren, teilte die Bahn mit. Im Regional- und S-Bahnverkehr werde nach Streikende der Regelbetrieb nach und nach hochgefahren, doch auch hier müsse mit Einschränkungen gerechnet weiter
  • 593 Leser

Besserer Wappenschutz

Land reformiert Regeln für Nutzung seines Hoheitszeichens
Erst 1954, zwei Jahre nach seiner Gründung, entschied sich das Fusionsland Baden-Württemberg für ein Landeswappen. Über 60 Jahre später wird die Rechtsgrundlage nun erstmals reformiert. weiter
  • 447 Leser

Blutpfropf im Zangengriff

Neue Schlaganfall-Therapie mit einem Katheter durch die Aorta
Schlaganfall-Patienten müssen oft mit einer lebenslangen Behinderung rechnen. Hoffnung macht eine neue Therapie. Dabei werden die Blutgerinnsel mit einem Katheter mechanisch entfernt. weiter
  • 473 Leser

Bodentruppen nach Libyen?

Unterstützung Die EU könnte für den Kampf gegen Schleuserbanden im Mittelmeerraum Unterstützung von der Nato bekommen. "Ich denke, es gibt zum Beispiel die Möglichkeit, Informationen auszutauschen", sagte der amerikanische Nato-Botschafter Douglas E. Lute mit Blick auf die US-Aufklärungskapazitäten in der Region. Die Führungsrolle bei einer Militäroperation weiter
  • 491 Leser

Bombe mit Nägeln gefüllt

Neue Erkenntnisse über Oberurseler Islamistenpaar
Die in Oberursel bei einem mutmaßlichen Islamistenpaar entdeckte Bombe war mit Nägeln gefüllt und hätte damit eine verheerende Wirkung entwickeln können. Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Frankfurt bestätigte entsprechende Informationen des Magazins "Der Spiegel". Bei einer Explosion hätten sich dadurch Reichweite und Durchschlagskraft erhöht. weiter
  • 5
  • 508 Leser

Boote auf dem Rhein gekentert

Bei einem Ausflug mit Booten sind 22 Menschen auf dem Rhein verunglückt. Die acht Kanus der Gruppe kenterten bei Neuenburg südlich von Freiburg, teilte die Polizei mit. Grund sei die starke Strömung gewesen. Die Insassen der Boote stürzten ins Wasser. 18 von ihnen konnten sich ans Ufer retten oder wurden aus dem Wasser gezogen. Bei den Opfern des Unglücks weiter
  • 469 Leser

Briten-Wahl lässt EU zittern

Konservative erringen Mehrheit - Volksabstimmung über Austritt kommt
Auf die Europäische Union warten Jahre der Ungewissheit. In Großbritannien soll es 2017 ein Referendum über den Verbleib in der EU geben. weiter
  • 433 Leser

BUCKS HEILE WELT: Glücksmoment

Auch im Alter gibt es Glücksmomente. Freundin Marianne (58) zum Beispiel ist seit Tagen regelrecht high. Dabei hat sie nur ein bisschen Zeitung gelesen. Also jetzt nicht so richtig gelesen. Sie hat vor allem die Bildchen studiert. Und ist dabei auf eine andere 58-Jährige gestoßen. Prinzessin Caroline, vier Kinder, drei Enkel. Und mindestens 38 Falten! weiter
  • 488 Leser

Bund und Länder einig

Maßnahmenpaket für Flüchtlinge soll bis Mitte Juni stehen
Bund und Länder wollen ein Maßnahmenpaket erarbeiten, das dem wachsenden Strom an Asylbewerbern und Flüchtlingen gerecht wird. Darauf verständigten sich Vertreter von Bundesregierung und Ländern. weiter
  • 468 Leser

Burladingen begehrt auf gegen Rechts

Erst war das Städtchen Burladingen (Zollernalbkreis) in Schockstarre, jetzt folgt der kollektive Aufschrei gegen Rechts. Zehn Tage, nachdem weiterhin unbekannte Schmierfinken aus der rechten Szene das örtliche Kino, das Rathaus und den Polizeiposten mit Hakenkreuzen, Runen und Nazi-Parolen besprüht hatten, verurteilen die Vorsitzenden von 20 Burladinger weiter
  • 503 Leser

Calwer Bahn besteht den Check

Kosten-Nutzen-Bewertung bleibt nach langer Prüfung umstritten
Die Planer der Hesse-Bahn können weitermachen: Das Bahnprojekt hat die Wirtschaftlichkeitsprüfung im Verkehrsministerium bestanden. Ende 2018 sollen die Züge zwischen Calw und Renningen starten. weiter
  • 436 Leser

Calwer Hesse-Bahn besteht den Check

Kosten-Nutzung-Bewertung veröffentlicht
Die Planer der Hesse-Bahn können weitermachen: Das Bahnprojekt hat die Wirtschaftlichkeitsprüfung im Verkehrsministerium bestanden. Ende 2018 sollen die Züge zwischen Calw und Renningen starten. weiter
  • 424 Leser

China muss Rückschlag hinnehmen

Chinas Außenhandel ist erneut überraschend stark zurückgegangen. Die Ausfuhren fielen im April um 6,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, während die Einfuhren um 16,1 Prozent abnahmen. Das berichtete die Zollverwaltung in Peking. Insgesamt sank das Handelsvolumen im April um 10,9 Prozent gesunken. Die Daten sind laut Ökonomen ein deutlicher Hinweis weiter

Damen-Tennis: Traumfinale in Madrid geplatzt

Überraschungsendspiel statt Traumfinale: Beim WTA-Turnier in Madrid ist das erhoffte Duell zwischen Top-Favoritin Serena Williams und Titelverteidigerin Maria Scharapowa geplatzt. Williams verlor ihr Halbfinale gegen die tschechische Wimbledonsiegerin Petra Kvitova überraschend deutlich mit 2:6, 3:6 und kassierte die erste Niederlage im Jahr 2015. Zuvor weiter
  • 456 Leser

Erfolg für BayernLB gegen Hypo Alpe Adria

Überraschend hat das Landgericht München die Abwicklungsanstalt der österreichischen Skandalbank Hypo Alpe Adria zur Rückzahlung einer Milliardensumme an die Bayern LB verurteilt. Die Bank müsse offene Kreditforderungen der Bayern LB aus mehreren Verträgen mitsamt Zinsen ersetzen, sagte die Vorsitzende Richterin Gesa Lutz. In dem Prozess hatte die Bayern weiter
  • 698 Leser

Freiburg verdient sich einen Zähler

Kurz vor dem Abpfiff kassiert der SC doch noch das 1:1 beim Hamburger SV
Der Hamburger SV steckt nach einem Heim-Remis gegen den SC Freiburg weiter im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Gojko Kacar rettete den Hanseaten in der 90. Minute immerhin noch das 1:1. weiter
  • 396 Leser

Für Sie am Telefon

Telefon: 0800 / 0731 156-03: Unter dieser kostenfreien Telefonnummer erreichen Sie am Mittwoch, 13. Mai, von 16 bis 18 Uhr unsere Experten: weiter
  • 293 Leser

Gewinnspiel: Treffen Sie die beiden Stuttgarter Kommissare

Open-Air-Premiere Im Rahmen des diesjährigen SWR Sommerfestivals (22. bis 25. Mai) auf dem Stuttgarter Schlossplatz feiert das Fernsehen des Südwestrundfunks am Freitag, 22. Mai 2015, erneut die Premiere eines Stuttgarter "Tatort". Einlass ist um 19.30 Uhr. Gesendet wird die Folge "Tatort - Preis des Lebens" erst im Oktober. Meet & Greet Die SÜDWEST weiter
  • 728 Leser

Grüne fordern neue Regeln für Auskunfteien

Auskunfteien wie die Schufa sollen nach dem Willen der Grünen künftig stärker reguliert werden. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll nächste Woche in den Bundestag gebracht werden, wie die Grüne Bundestagsfraktion in Berlin mitteilte. Der Entwurf soll vor allem das sogenannte Scoring neu regeln. "Verbraucher brauchen Transparenz, wer welche sensiblen weiter
  • 669 Leser

Hamilton wehrt Vettel-Angriff ab

Trainingsbestzeit in Barcelona, Rosberg Dritter
Nur einer war schneller als Sebastian Vettel beim Formel-1-Training zum Großen Preis von Spanien: Lewis Hamilton. Der WM-Führende ist in Fahrt. weiter
  • 373 Leser

Hirsch und Greif waren auch schon im All

Hoheitszeichen Mit dem "Großen Landeswappen" schmücken sich Landtag, Landesregierung, Ministerpräsident und Ministerien, Staatsgerichtshof, Rechnungshof und Regierungspräsidien. Das Wappen steht auch an den größeren Grenzübergängen des Landes. Und es war 1983 sogar im All, als es Astronaut Ulf Merbold in Wimpelform mitnahm. Die Schildhalter an den Seiten weiter
  • 405 Leser

Historiker schlägt Brücke zwischen 1945 und heute

Die Rede Der Historiker Heinrich August Winkler stellte in der zentralen Gedenkrede vor dem Bundestag klar: "Das Jahr 2014 markiert eine tiefe Zäsur". Die völkerrechtswidrige Annexion der Krim stelle die europäische Friedensordnung infrage. Deshalb sei dieser 8. Mai anders als frühere Gedenktage. "Nie wieder dürfen Polen und die baltischen Staaten den weiter
  • 541 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN · MATTHIAS PLATZECK: Ungewollter Vermittler

Ein traditionsreiches Spargelessen für einen guten Zweck. Matthias Platzeck kam am Mittwoch nicht dazu, das weiße Gemüse zu genießen. Er verließ vorzeitig die Benefizveranstaltung weil er, wie er sagte, sich noch ins Tarifrecht vertiefen müsse. Der ehemalige SPD-Chef und Ex-Ministerpräsident von Brandenburg war von Bahnchef Grube als Vermittler im Bahnstreik weiter
  • 595 Leser

Kita-Streiks treffen Städte im Südwesten

Mehr als 600 kommunale Kitas sind am Freitag im Südwesten geschlossen geblieben. Rund 6000 Erzieher starteten im Kampf um mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen in einen unbefristeten Streik. "Die Beteiligung ist nochmal deutlich höher, als wir erwartet haben", sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi. Von dem Streik seien schätzungsweise 25 000 weiter
  • 745 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Spätes Erwachen

Sehr spät hat sich bei den Verantwortlichen von Bund und Ländern das schlechte Gewissen doch noch geregt. Es bedurfte wohl erst der dramatischen Bilder immer neuer Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer und schändlicher Angriffe auf viele Unterkünfte von Asylbewerbern in Deutschland, um die Trägheit oder Ignoranz der Politik gegenüber einem buchstäblich weiter
  • 545 Leser

Kommentar · GROSSBRITANNIEN: Triumph mit Makeln

Der Möbelwagen vor der Tür von Downing Street kam nicht - wohl auch zur Überraschung von Premierminister David Cameron. Stattdessen bleibt er für eine zweite Amtszeit der Hausherr. "Lasst uns nun Großbritannien noch großartiger machen", rief er. Der mächtige Block der schottischen Abgeordneten hat allerdings eher das Gegenteil im Sinn. Der Triumph von weiter
  • 485 Leser

Kommentar: Härtere Zeiten

Wer in Deutschland einen guten Internet-Anschluss hat, kann sich glücklich schätzen. Im internationalen Vergleich hinkt das Land bei der Versorgung mit Internet-Anschlüssen, ihrer Schnelligkeit und Zuverlässigkeit noch immer hinterher. Gleichzeitig wächst der Bedarf an Bandbreite - nicht nur bei Unternehmen. Aufwändige Spiele, Internet-Telefonate mit weiter
  • 571 Leser

Leidenschaft bis es weh tut

Aufstiegsendspurt hinter Tabellenführer FC Ingolstadt: Vier Teams heiß auf die 1. Liga
Viele wollen, nur zwei dürfen: Hinter Tabellenführer FC Ingolstadt träumen mindestens vier Klubs vom Aufstieg in die Bundesliga. An diesem 32. Spieltag könnte es zur Vorentscheidung kommen. weiter
  • 455 Leser

Leipzig steigt auf

Jubel Die Handballer des SC Leipzig haben den Aufstieg in die Bundesliga geschafft. Der Europacup-Gewinner von 1966 steht nach einem 31:26-Sieg gegen Hildesheim bereits vier Spiele vor dem Saisonende als einer von drei künftigen Erstligisten fest. Mit Stefan Kretzschmar als Aufsichtsratsmitglied gelang 2011 der Sprung in die zweithöchste Spielklasse weiter
  • 421 Leser

Leitartikel · EUROPA: Britische Geisterfahrt

Von Knut Pries, Brüssel David Camerons Standard-Slogan im Wahlkampf war die Bitte um weitere fünf Jahre "to finish the job" - um die Arbeit zu Ende zu bringen. Aus europäischer Sicht klingt das wie eine Drohung. "Der Job" des konservativen Premiers ist in Sachen EU ein unseliges Projekt, das seinem Land wie den Partnern zum Schaden gereicht. Es trägt weiter
  • 469 Leser

Luis will keinen Schonraum

Inklusion am Wirtschafts-Gymnasium - Suche nach einem Schulbegleiter ist wie Lottospielen
Inklusion ist dann erfolgreich, wenn niemand mehr darüber redet. Legt man diesen Maßstab an, ist an der Ulmer Friedrich-List-Schule alles bestens. Luis Hundhammer jedenfalls findet alles ganz normal. weiter
  • 499 Leser

Märchen für Erwachsene

Um den "Tatort" im Ersten hat sich ein regelrechter Hype gebildet - warum?
. . . und wenn die Kommissare nicht gestorben sind, ermitteln sie auch nächsten Sonntag. Kaum eine deutsche Sendung hat so hohe Einschaltquoten wie der "Tatort" im Ersten. Was fasziniert die Zuschauer? weiter
  • 496 Leser

Na sowas... . . .

Ein Dreijähriger wollte mit dem Papa in Freiburg aus der Bahn aussteigen - doch dann verriegelten sich die Türen und der Zug fuhr ab. Eine Reisende kümmerte sich um den Jungen und übergab ihn dem - nicht streikenden - Lokführer. Zur Freude des Knirpses, denn der Lokführer ließ ihn bis nach Offenburg im Führerstand mitfahren. Dort nahmen Polizisten den weiter
  • 382 Leser

Nazi-Gräueltaten

Dokumentation Deutsche Urlauber, die in diesen Tagen mit der Athener U-Bahn zu den Stationen Akropolis, Syntagma oder Kerameikos fahren, werden mit dem dunkelsten Kapitel der deutsch-griechischen Geschichte konfrontiert: Auf den Bildschirmen in den U-Bahnhöfen läuft eine Dokumentation über den Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Athen und über die weiter
  • 522 Leser

Nazi-Gräueltaten auf Bildschirmen in U-Bahnstationen

Dokumentation Deutsche Urlauber, die in diesen Tagen mit der Athener U-Bahn zu den Stationen Akropolis, Syntagma oder Kerameikos fahren, werden mit dem dunkelsten Kapitel der deutsch-griechischen Geschichte konfrontiert: Auf den Bildschirmen in den U-Bahnhöfen läuft eine Dokumentation über den Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Athen und über die weiter
  • 635 Leser

Notizen vom 9. Mai 2015

Tugce soll beleidigt haben Im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce hat ein Freund des Angeklagten Sanel M. (18) ausgesagt, Tugce habe ihn vor dem Schlag beleidigt. Sie sei auf dem Parkplatz in Offenbach zwei, drei Meter schnell auf Sanel M. zugelaufen, sagte der 18 Jahre alte Schüler vor dem Landgericht Darmstadt, und habe zu ihm gesagt: weiter
  • 434 Leser

Notizen vom 9. Mai 2015

Bibelmuseum In der Stuttgarter Innenstadt wird am Mittwoch das Bibelmuseum "bibliorama" eröffnet. In der 350 Quadratmeter großen Dauerausstellung können die Besucher 14 biblischen Personen und Martin Luther begegnen, sagte Kuratorin Susanne Claußen. Laut Architekt Jochen Hunger ist es als Mitmachmuseum gedacht, interaktive Exponate wie ein Sand-Pendel weiter
  • 521 Leser

Notizen vom 9. Mai 2015

Maas gegen Freier Freier von Zwangsprostituierten sollen bald strafrechtlich belangt werden. Das sieht ein Reformvorhaben von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) vor. Bestraft werden sollen demnach Männer, die sexuelle Dienstleistungen in Anspruch nehmen, obwohl sie von einer Zwangslage der Frau wissen. Da das nicht leicht nachzuweisen sein dürfte, weiter
  • 459 Leser

Notizen vom 9. Mai 2015

WM-Pokal auf Tour Fußball - Drei Tage nach dem Bundesliga-Finale gibt der DFB den Startschuss für die dreimonatige Deutschland-Tour des WM-Pokals. Zum Auftakt der Reise durch 63 (noch nicht genannte) Amateurvereine wird die in Brasilien erkämpfte Trophäe am 26. Mai in Frankfurt präsentiert. 797 Klubs haben sich beworben. Am Ende der rund 7000 Kilometer weiter
  • 468 Leser

Notizen vom 9. Mai 2015

Rückruf von Daimler Daimler muss laut einer Ankündigung von Chinas Qualitätsbehörde 19 000 Autos in die Werkstätten rufen. Von der Rückrufaktion sind 10 500 Fahrzeuge der Mercedes-Benz A- und B-Klasse sowie 8500 Smart Fortwo betroffen. Bei der A- und B-Klasse handele es sich um ein Problem mit der Seitenwelle, sagte ein Daimler-Sprecher. Dadurch bleibe weiter
  • 873 Leser

Pläne für NS-Dokuzentrum

Die weltweit einzigartige Fahndungsstelle zur Aufklärung von NS-Verbrechen soll künftig als Forschungs- und Informationszentrum erhalten werden. Dafür will sich das baden-württembergische Justizministerium einsetzen und einen entsprechenden Vorschlag beim Treffen der Ressortchefs im Juni machen. Die Ermittlungstätigkeit werde "schon aus biologischen weiter
  • 490 Leser

POLITISCHES Buch: Was, wenn es wahr wäre?

Christian Rickens (Hrsg.): Das Glühbirnenkomplott. Kiepenheuer und Witsch, Köln. 224 Seiten. 8,99 Euro. Wer hat vom Untergang der Titanic profitiert? Wie kommt das Auge auf die Dollarnote? Hat Karl Dall den Opel Manta auf dem Gewissen? Wenn es mysteriös und kompliziert wird, haben Verschwörungstheorien Konjunktur, erst recht beim Thema Wirtschaft: Es weiter
  • 445 Leser

Programm vom 9. Mai 2015

Festival Das 22. Internationale Trickfilmfestival Stuttgart läuft bis Sonntagabend. So gibt es heute und morgen noch reichlich Programm in den diversen Wettbewerben und etliche Studio-Präsentationen (vor allem in den Gloria- und Metropol-Kinos) sowie jeweils von 14 Uhr an Open-Air-Kino auf dem Schlossplatz. Mehr Infos zum Programm: www.itfs.de weiter
  • 798 Leser

Scholl-Neffe schreibt an Gauck

Mehr Einsatz für fast vergessene Orte des NS-Grauens gefordert
Nach 70 Jahren ist über manchen Ort des NS-Terrors nicht nur buchstäblich Gras gewachsen. Das kritisiert Julian Aicher, Neffe der Geschwister Scholl. weiter
  • 484 Leser

Schutz fürs Landeswappen

Regierung regelt Nutzung des Hoheitssymbols neu
Erst 1954, zwei Jahre nach seiner Gründung, entschied sich das Fusionsland Baden-Württemberg für ein Landeswappen. Über 60 Jahre später wird die Rechtsgrundlage nun erstmals reformiert. weiter
  • 408 Leser

Schützenhilfe aus den USA

Börsenbarometer bestätigt Erholungskurs
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern erneut von der Schützenhilfe aus den USA profitiert. Nach der Veröffentlichung des monatlichen amerikanischen Arbeitsmarktberichts und einem starken Handelsstart an der Wall Street baute der Dax seine Gewinne aus. Zum Börsenschluss stand ein Plus von 2,65 Prozent zu Buche. Damit knüpfte der wichtigste deutsche Aktienindex weiter
  • 594 Leser

Snowden: Geheimdienste ohne Kontrolle

Der NSA-Enthüller Edward Snowden sieht seine Vorwürfe gegen die Geheimdienste durch die NSA/BND-Affäre bestätigt. "Jetzt liegen die Fakten auf dem Tisch. Die Massenüberwachung ist real, es wird Industriespionage betrieben, und die Nachrichtendienste arbeiten außerhalb der Wahrnehmung und der Kontrolle der gewählten Volksvertreter und der Justiz", sagte weiter
  • 437 Leser

Spiel mit dem Risiko

Auf der Ostalb gibt es Probleme mit einem Leasing-Vertrag
Um Cross-Border-Leasing ist es still geworden. Nun sorgt einer der umstrittenen Deals auf der Ostalb für Sorgenfalten. Eine beteiligte Bank ist im Rating gefallen. In vergleichbaren Fällen kostete das Städte Millionen. weiter
  • 443 Leser

Stimmig animiert

Mensch und Technik auf dem Trickfilmfestival und der Fachkonferenz
Trickfilm- und Filmtrick-Tage in Stuttgart lassen staunen: Der Fortschritt der Technik ist gewaltig. Und doch bleibt der menschliche Faktor - seine Emotionen und seine Stimme - die entscheidende Qualität. weiter
  • 476 Leser

Studie: Viele Verlierer durch Pflegereform

Experten schätzen, dass bis zu 27 Prozent der Bedürftigen weniger Geld bekommen würden
Eine Reform, die Milliarden kostet und trotzdem Menschen schlechter stellt? So könnte sich das nächste große Pflegegesetz von Minister Gröhe auf Betroffene auswirken. Es bringt aber auch viele Verbesserungen. weiter
  • 591 Leser

Sturm in den Seelen

Erlebenswert: Die Oper "Peter Grimes" von Benjamin Britten am Theater Ulm
Eine mitreißende Oper aus der Mitte des 20. Jahrhunderts: Das Theater Ulm zeigt endlich mal Benjamin Brittens leidenschaftsvolles Drama "Peter Grimes". weiter
  • 554 Leser

Tierischer Fahrspaß

Bis morgen läuft in Dortmund die Messe "Hund & Katz". Für Züchter geht es um den Europameistertitel des Verbandes für das Deutsche Hundewesen. Rund 9000 Rassehunde und 3000 Besucherhunde kommen in die Hallen. Dazu gesellen sich 600 Katzen. Wettbewerbe wie Trickdog, bei dem Hunde Aufgaben erfüllen müssen, sorgen für Unterhaltung - hier Jack Russell weiter
  • 401 Leser

Trio hofft bei den Frauen auf Titel

Beim Showdown der Frauenfußball-Bundesliga morgen (14 Uhr/hr und Eurosport) teilt sich die Ehrungsdelegation in zwei Reisegruppen auf. Wolfgang Niersbach, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg sowie Bundestrainerin Silvia Neid sind mit der originalen Meisterschale in Frankfurt/Main beim Duell zwischen dem weiter
  • 400 Leser

Unitymedia verliert Fernsehkunden

Investitionen ins Kabelnetz lassen Gebühren steigen
Unitymedia ist mit seiner Entwicklung selbst zufrieden. Im ersten Quartal schrumpfte allerdings die Zahl der TV-Kunden. Grund: Preiserhöhungen. Die Übernahmen von Kabel-BW ist endgültig genehmigt. weiter
  • 918 Leser

Unwissenheit und Scham

Spezialstationen Nach einem Schlaganfall verstreicht nach Einschätzung von Experten bei einem Großteil der Patienten noch zu viel Zeit, bevor sie einen Arzt aufsuchen. "Nur zehn Prozent der Patienten kommt innerhalb einer Stunde in die Klinik", sagt Prof. Darius Nabavi von der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft.Vorher sei es eine Mischung aus mangelnder weiter
  • 408 Leser

Verdi fordert für Postmitarbeiter 5,5 Prozent

Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Post legt Verdi nach: Die Gewerkschaft fordert neben kürzeren Arbeitszeiten nun auch mehr Geld. 5,5 Prozent mehr sollen die 140 000 Beschäftigten nach dem Willen von Verdi künftig bekommen. Die Laufzeit soll 12 Monate betragen. Die Post reagierte mit Unverständnis. Neben der verlangten Arbeitszeitverkürzung von 38,5 weiter
  • 742 Leser

Von der Leyen feuert Beamten

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) feuert wegen der G36-Affäre den ehemaligen Abteilungsleiter Rüstung des Ministeriums. Wie ein Ministeriumssprecher sagte, wurden die dazu notwendigen Schritte eingeleitet. Das Verfahren ist allerdings etwas kompliziert, weil der frühere Abteilungsleiter Detlef Selhausen derzeit als Beamter beurlaubt weiter
  • 444 Leser

Wachablösung beim WFV: Schöck auf Röschs Spuren

Der 31. württembergische Verbandstag steht heute in Sindelfingen im Zeichen einer Wachablösung. Nach zwölf Jahren beendet Herbert Rösch seine Tätigkeit als Präsident des Württembergischen Fußball-Verbandes. Zum Nachfolger hat sich Matthias Schöck bereiterklärt. Seine Wahl gilt als sicher. Der 41-Jährige ist seit 2002 Bürgermeister in Hildrizhausen und weiter
  • 571 Leser

WM ist nicht gleich WM

Box-Weltverband sorgt vor Kampf von Felix Sturm für Verwirrung
Felix Sturm will wieder Weltmeister werden. Sein Gegner heute in Frankfurt ist Interimschampion Fedor Tschudinow aus Russland. Nebulös ist allerdings die Titelvergabe des Weltverbandes. weiter
  • 489 Leser

Zahlen & Fakten

BMW baut Logistik aus Der Autobauer BMW (München) baut seine Logistik für Ersatzteile und Zubehör aus. In einem neuen Verteilzentrum und Ersatzteillager in Wallersdorf (Landkreis Dingolfing-Landau) entstehen, einem Ersatzteillager in Bruckberg-Gündlkofen (Landkreis Landshut) sowie einem regionales Distributionszentrum in Kleinaitingen (Landkreis Augsburg) weiter
  • 597 Leser

Zittersieg über Letten

Eishockey-WM: Deutschland schafft mit großer Mühe einen 2:1-Erfolg
Der Klassenverbleib für das deutsche Eishockey-Team bei der WM in Tschechien ist fast perfekt. Gestern gewann die Auswahl von Bundestrainer Pat Cortina mit 2:1 (0:1, 0:0, 2:0) gegen Lettland. weiter
  • 400 Leser

Zur Person vom 9. Mai 2015

Klaus Entenmann, der Ende Mai 59 Jahre alt wird, ist auf einem Obstbauernhof in Buhlbronn aufgewachsen, heute ein Stadtteil von Schorndorf. Nach einer Ausbildung zum Bankfachwirt studierte er Wirtschaftswissenschaften an der Bank-Akademie in Stuttgart. Seit 2009 ist er Vorstandschef der Daimler Financial Services AG. Deren Spektrum reicht von Leasing- weiter
  • 669 Leser

Zwei Verlierer, ein Sieger

Die Eintracht trügt: Beim Weltkriegsgedenken in London steht der zuvor noch strahlende Wahlsieger David Cameron (r.) neben den Wahlverlierern Ed Miliband (l.) von der Labour-Partei und Nick Clegg (M.) von den Liberalen. Beide waren zuvor vom Parteivorsitz zurückgetreten. Foto: afp weiter
  • 502 Leser

Zweite Liga: Aalen und 1860 hoffen wieder

1860 München und der VfR Aalen schöpfen im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga neue Hoffnung. Die Löwen verließen nach dem 1:0 (0:0) beim FSV Frankfurt zumindest für einen Tag die Abstiegsränge. Das bisherige Schlusslicht VfR Aalen kletterte nach dem 2:0 (1:0) bei Fortuna Düsseldorf auf den Relegationsplatz 16. Den ersten Aalener weiter
  • 395 Leser

Leserbeiträge (1)

Chorfreunde trotzten dem Regen am 1.Mai

Trotz widriger Wetterprognosen ließen sich die „Chorfreunde Hüttlingen“ nicht davon abhalten mit einer Mannschaftsstärke von ca. 50 Personen den 1. Mai zu begrüßen. Die Wander / Treckingschuhe waren geschnürt und es konnte losgehen.

30 Wanderwillige trafen sich am frühen Morgen in Goldshöfe, um mit

weiter
  • 1896 Leser