Artikel-Übersicht vom Dienstag, 12. Mai 2015

anzeigen

Regional (143)

Heute steigt Musik im Mai

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Drei hochkarätige Bands sind an diesem Mittwoch zu Gast in Bettringen. Um 19 Uhr beginnt im Festzelt beim Bettringer Freibad das Festival „Musik im Mai“ des Bettringer Musikvereins. Die GT präsentiert die musikalische Sause. Um 19.30 Uhr beginnen die „La Paloma Boys“. Ab 21.30 Uhr spielt die „Keller weiter
  • 384 Leser

Fußgänger von Auto erfasst

Schwerer Unfall auf der B 29 bei Gmünd - beide Fahrbahnen gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend auf der B 29 ereignet: Ein Fußgänger wurde um 21.35 Uhr auf Höhe der Rinderbacher Mühle von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Er wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt und umgehend ins Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen

weiter
  • 5
  • 3280 Leser

Fußgänger von Auto erfasst

Schwäbisch Gmünd. Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend auf der B 29 ereignet: Ein Fußgänger wurde um 21.35 Uhr auf Höhe der Rinderbacher Mühle von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Er wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. Über die Schwere der Verletzungen und den Unfallhergang konnte die Polizei zu Redaktionsschluss noch keine Aussagen weiter
  • 723 Leser

Der Kreis bündelt den Holzverkauf

Übergangslösung soll Einheitsforstamt retten – Waldbericht im Kreistag
Das ist das Ziel: Die Forstämter und damit die Waldwirtschaft im Land so weit wie möglich zu retten. Dazu müssen Holzverkauf und „Waldpflege“ getrennt werden. Einstimmig hat der Kreistag am Dienstag dafür die Weichen gestellt. Eine Mammutaufgabe für einen Kreis mit allein 12 000 privaten Waldbesitzern. weiter
  • 303 Leser

Ostalb-Mobil wird nun eine GmbH

Der Vollverbund ist anvisiert
„Es gibt noch keinen Vollverbund, aber wir sind auf einem guten Weg“, betont Gabriele Seefried. Die Erste Landesbeamtin stellt im Kreistag vor, was mit insgesamt 21 Partnern für Verbesserungen im Bus- und Bahnverkehr ausgehandelt wurde. Gegründet wird nun eine GmbH. Geschäftsführer wird Paul-Gerhard Maier. weiter
  • 240 Leser
AUS DEM KREISTAG

Punktlandung bei Haushalt

Kein Minus, wie noch im Dezember befürchtet, sondern ein Plus von 1,3 Millionen Euro steht unter dem Haushalt 2014 des Ostalbkreises. Lob für die Arbeit des Kämmerers gibt es deshalb von Manfred Fischer (CDU), der ein besonderes Kompliment für den Sozialetat übrig hat. Sorgenkinder seien der Nahverkehr (Ausgaben 3,6 statt der geplanten 1,8 Millionen weiter
  • 377 Leser

Remsbahn: Termin am 22. Mai

Ostalbkreis. Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen, wenn es um die Zukunft der Remsbahn geht. Davon ist Landtagsabgeordneter Winfried Mack (CDU) ebenso überzeugt wie Landrat Klaus Pavel. Nachdem er sich im März, April und Mai schriftlich an Bahnchef Grube und Verkehrsminister Winfried Hermann gewandt habe, sei nun am 22. Mai ein wichtiges Gespräch weiter
  • 1
  • 360 Leser

Bürger arbeiten mit

Erfolgreiches Treffen in Bargau
Über 40 Teilnehmer trafen sich in der Scheuelbergschule Bargau zur Bürgerwerkstatt „Ortsentwicklung in Bargau“. Erstes Ziel ist es, in ein Förderprogramm zu gelangen, das auch private Förderanträge berücksichtigt. weiter
  • 143 Leser

Ideen einbringen

Feuerwehr und Ortsentwicklung in Weiler duskutiert
Einstimmig bestätigte der Ortschaftsrat Weiler in den Bergen bei seiner Sitzung am Dienstag die Chefs der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr in ihren Ämtern. Zudem ging es um die „Bürgerwerkstatt Ortsentwicklung in Weiler“. weiter
  • 209 Leser
POLIZEIBERICHT

Im Zug angepöbelt

Schwäbisch Gmünd. Eine vierköpfige Gruppe fuhr nach einem Konzert der Gruppe „Freiwild“ gegen 0.30 Uhr mit dem Zug von Stuttgart in Richtung Schwäbisch Gmünd. Bereits beim Einsteigen in den Zug wurden die Fahrgäste von einer weiteren Gruppierung provoziert. Im Zugabteil setzten die Unbekannten ihre Provokationen fort, indem sie die vier weiter
  • 417 Leser

Kita-Streik auch am Mittwoch

Nicht am langen Wochenende
Der Streik der Erzieherinnen und Erzieher geht in Schwäbisch Gmünd auch an diesem Mittwoch weiter. An anderen Orten wird er zunächst ausgesetzt. Das teilt die Gewerkschaft Verdi mit. weiter
  • 147 Leser
POLIZEIBERICHT

Volltrunken durch die Stadt

Schwäbisch Gmünd. Ein betrunkener 63-Jähriger verursachte am Montagabend gleich mehrere Unfälle und gefährdete zudem andere Verkehrsteilnehmer. Gegen 17.40 Uhr fuhr der Mann in der Weilerstraße in Gmünd gegen einen Baum. Kurz danach traf er auch die Einfahrt nicht, sondern fuhr gegen eine Steinmauer. Auf Ansprache eines Zeugen reagierte der 63-Jährige weiter
  • 296 Leser

WIR GRATULIEREN

Mittwoch, 13. MaiSCHWÄBISCH GMÜNDEmilie Nagel, Parlerstraße 15, zum 93. GeburtstagHildegard Hagel, Uferstraße 16, zum 92. GeburtstagWalter Reisert, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 87. GeburtstagRuth Sekler, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 85. GeburtstagAnnelore Fehrle, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 85. GeburtstagManfred Gamber, Richard-Bullinger-Straße weiter
  • 260 Leser
POLIZEIBERICHT

Zu spät gebremst

Schwäbisch Gmünd. An der Ausfahrt des Gmünder Einhorntunnels erkannte eine 24-Jährige einen verkehrsbedingt anhaltenden Wagen zu spät und fuhr auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. weiter
  • 449 Leser

Jungtalente und Kleinpatente

„Jugend forscht 2015 – Schüler experimentieren“ – Preisverleihung der Sparkassenstiftung Ostalb
Viele junge Ostalb-Talente haben am 50. Wettbewerb „Jugend forscht“ an den Regionalwettbewerben teilgenommen. Sie wurden am Dienstag von der Sparkassenstiftung Ostalb mit einem Preis bedacht. Dabei war der Tagungsraum der Sparkassen-Hauptstelle in Aalen voll mit vielen Jugendforschern. weiter
  • 580 Leser

Wer macht mit beim Stauferfest?

Die Vorbereitungen fürs große Programm 2016 laufen an – Helfer und Mitwirkende gesucht
Startschuss für die Vorbereitungen fürs Stauferfestival 2016 im großen Sitzungssaal des Rathauses: Keine Wiederholung der Staufersaga 2012, sondern zehn Aufführungen der Saga mit einem spannenden Rahmenprogramm versprachen die Organisatoren Alexander Groll und Carmen Bäuml beim ersten Treffen. weiter
  • 367 Leser

Die Grippewelle ebbt ab

Aalen. Die Grippewelle ist mittlerweile deutlich abgeebbt, hat jedoch in den ersten vier Monaten des Jahres außergewöhnlich viele Baden-Württemberger mitgerissen, so die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK). 8600 Fälle von Virusgrippe (Influenza) wurden 2015 bislang an das Robert-Koch-Institut (RKI) gemeldet, 2014 waren insgesamt nur 1075 weiter
  • 469 Leser

Warnstreiks bei der Post

Neu-Ulm. Erst die Bahn, dann die Kitas und nun auch noch Warnstreiks bei der Deutschen Post AG: Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten in den Briefzentren zum Streik aufgerufen. Dort wird die Post für die Zustellung vorbereitet. Am Dienstagnachmittag, 16 Uhr, wurden die Beschäftigten des Briefzentrums in Neu-Ulm zu einem 24-stündigen Warnstreik weiter
  • 437 Leser
SCHAUFENSTER

Cantate Domino bei Musik zur Marktzeit

Im Rahme seines 20-jährigen Bestehens konzertiert das Männerchorensemble Cantate Domino am kommenden Samstag, 16. Mai, um 11 Uhr in der Augustinuskirche. In der Reihe Musik zur Marktzeit werden die Sänger neben neuen Chören auch Gesänge vortragen, die sie schon während ihrer aktiven Sängertätigkeit bei den St. Michael Chorknaben gesungen haben. So beginnen weiter
  • 427 Leser

Kunst von den Hellers

Vernissage beim Kunstverein Aalen, Sonntag, 17. Mai
Unter dem Titel „Heller: Vater und Söhne & Casa Magica: Friedrich Förster und Sabine Weissinger“ zeigt der Kunstverein Aalen im Alten Rathaus auf drei Stockwerken eine vielfältige Auswahl an künstlerischen Techniken. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 17. Mai, 11 Uhr. weiter
  • 349 Leser
SCHAUFENSTER

Serigrafie-Ausstellung endet

Am Sonntag, 17. Mai, endet die Ausstellung– Originalgrafik International printed by Domberger mit Arbeiten von Künstlern wie Willi Baumeister, Roy Lichtenstein und Jörg Immendorf in der Aalener Galerie Zaiss. Die Öffnungszeiten wurden verlängert: Mittwoch, Donnerstag (Himmelfahrt ), Freitag und Sonntag von 15 bis 20 Uhr. weiter
  • 1113 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Da stolziert der Pfau über den Hof und schlägt ein wunderbares Rad. Kein Wunder, dass man selbstgefällige Männer als eitlen Pfau bezeichnet. Nicht immer hatte das Wort eitel die heute vorherrschende Bedeutung selbstgefällig, gefallsüchtig. Das mittelhochdeutsche eitel (îtel) bezeichnete vor allem etwas, das leer, nichtig, oder vergeblich ist, und das weiter
  • 411 Leser
SCHAUFENSTER

Wilde Improvisationen

Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd e.V. präsentiert am Samstag, 16. Mai 2015 um 20.30 Uhr im a.l.s.o. kulturcafé in Schwäbisch Gmünd das Berliner Quintett „Snooze-On“ eine junge, aufstrebende Band um den Gmünder Saxofonisten Markus Ehrlich. Mit Snooze-On trifft man auf eine eigene Klangästhetik, die alte Ideen mit neuen verbindet. Gegründet weiter
  • 764 Leser

Öffnungszeiten

Die Ausstellung „Drei Bildhauer – drei Generationen“ auf Schloss Fachsenfeld ist bis einschließlich 22. Juni zu sehen. Öffnungszeiten sind samstags, 13 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr. weiter
  • 726 Leser

AGV 1964 optisch getäuscht

In Leinroden bei Prof. Dr. Lingelbach bekamen die 1964er die optischen Phänomene nicht nur erklärt, sondern durften sie erleben. Dies wird unvergesslich bleiben. Ob “Beuchet-Stuhl”, “Pulfrich-Pendel” oder “Blockrasterbild”, ein Höhepunkt jagte den anderen. Der AGV wird sicher zum Wiederholungstäter, da die Besichtugungszeit weiter
  • 556 Leser

Bunter Kreis erhält Spende

Winfried Steimle, Vorsitzender der Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd, konnte eine Spende an die Initiative „Bunte Kreis“ übergeben. Der Bunte Kreis unterstützt Familien von schwerkranken Kindern. Das Geld kam durch ein Benefizkonzert der Big Band der Bundeswehr zusammen. (Foto: privat) weiter
  • 1251 Leser

Dank an Ehrenamtliche

Mit einem Essen im Speisesaal wurde den vielen ehrenamtlichen Helfen des Spitals zum Heiligen Geistes gedankt, die sich wöchentlich für Senioren einsetzen. Nach dem Mittagessen ging es zum Bifora Museum. Goetz Schweitzer vermittelte dort die Geschichte der Bifora Uhrenfabrik Schwäbisch Gmünd anschaulich. Dann ging es zum Forum Gold und Silber zum gemütlichen weiter
  • 420 Leser

Erstkommunion gefeiert

„Geborgen in Gottes Hand“, so waren die diesjährige Erstkommunionvorbereitung und die Eucharistiefeiern zur Erstkommunion in den Pfarrkirchen der Seelsorgeeinheit Am Limes St. Albanus Herlikofen, St. Leonhard Hussenhofen und St. Martinus Iggingen überschrieben. Die insgesamt 48 Erstkommunionkinder (19 in Herlikofen, 15 in Iggingen und 14 weiter
  • 459 Leser

Hundeführerschein-Prüfung

Fünf Mensch-Hunde-Teams besuchten den Kurs „Mensch mit Hund im Alltag“ in der Hundeschule „for dogis“ und stellten sich der Herausforderung der Hundeführerscheinprüfung des Berufsverbands der Hundeerzieher und Verhaltensberater. Im Theorie-Teil mussten die Hundebesitzer 40 Fragen zu Hundeverhalten und Hundeerziehung korrekt beantworten. weiter
  • 378 Leser

Kindergarten Sternschnuppe feiert das Hasenfest

Nach langer Vorbereitung feierten Kinder, Erzieherinnen und Eltern des Kindergartens Sternschnuppe in Bettringen ein großes Hasenfest. Der Kindergarten Sternschnuppe ist der einzige städtische Kindergarten, der Haustiere beheimatet. Bereits seit zwei Jahren wohnen die Hasen Flecki und Flocki, anfänglich in einem kleineren Stall, im Garten. Die beiden weiter
  • 288 Leser

Klettern für Jung und Alt

Das war für die Kinder und Jugendlichen des Hauses Raphael der Stiftung Haus Lindenhof ein erlebnisreicher Abend: Aus dem KVP-Abteilungsbudget der Umicore Galvanotechnik wurden sie zu einem Ausflug in den Kletterwald eingeladen. Im Anschluss an diese gemeinsame Aktion trafen sich 30 Umicore-Mitarbeiter, um an einer Nachtkletteraktion im Skypark teilzunehmen. weiter
  • 401 Leser

Kuttelfest auf dem Glasenberg

Heubach. „Kutteln kann man nicht Schönschreiben. Man liebt sie, oder man hasst sie.“ So hat es einmal ein großer schwäbischer Philosoph treffend beschrieben. Für Kuttelliebhaber ist daher das Kuttelfest der Heubacher Ortsgruppe auf dem Glasenberg ein Pflichttermin. Denn auch dieses Jahr gibt’s die schwäbischste aller schwäbischen Spezialitäten weiter
  • 408 Leser

Neun Mannschaften traten an

Die Klosterbergschule Schwäbisch Gmünd veranstaltete ein inklusives Fußballturnier. Neun Mannschaften spielten um den Wanderpokal und um Sachpreise, gesponsert der Barmer-GEK, der Kreissparkasse Ostalb und den Stadtwerken Schwäbisch Gmünd. Das Team aus Wört/Crailsheim gewann das Turnier. (Foto: privat) weiter
  • 961 Leser

Nur zehn Einsätze

Feuerwehr Heuchlingen zieht positive Bilanz zu 2014
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Heuchlingen haben sich zur Hauptversammlung getroffen. Themen waren das Jahr 2014, außerdem wurden ein neuer Kassenprüfer gewählt und langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 259 Leser

Radsportler auf Mallorca

Radsportfreunde Bartholomä reisen für Trainingslager auf die Ferieninsel
Mallorca. Das ist Ballermann, eine wilde Party und Eimersaufen. Eben nicht. Für die Radsportfreunde Bartholomä (RSF) bedeutet Mallorca harte Arbeit – natürlich verbunden mit jeder Menge Spaß. Die Bartholomäer haben auf Mallorca ihr Trainingslager veranstaltet. weiter
  • 250 Leser

Schüler lesen Schülern vor

23 Schülerinnen und Schüler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule wollten den Erst- und Zweitklässlern der Grundschule Hardt Zeit schenken und ihnen vorlesen. Ein Projekt, das beiden Seiten viel Freude bereitete. Im Anschluss übergaben die Schüler der Agnes-von-Hohenstaufenschule noch eine Kiste voller Kinderbücher. weiter
  • 1012 Leser

Stumpfes spielen in Bartholomä

Bartholomä. Bartholomä wird 650 Jahre alt. Das wird am Festwochenende vom 19. bis 21. Juni gebührend gefeiert. Am Freitag, 19. Juni, gastiert in diesem Rahmen die „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“ mit dem Programm „Welttour 2015“. Einlass im Festzelt auf der Marktwiese ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten an der Abendkasse weiter
  • 390 Leser

Willkommen im Farbenland

Bei sonnigem Wetter feierte der Kindergarten Eden an der Bergstraße sein Frühlingsfest. Nachdem sich die Kinder in den letzten Monaten intensiv mit Farben und Zahlen beschäftigten hatten, gaben besonders die Farben das Motto für das Fest vor. Höhepunkt des Nachmittags war die Aufführung des Musicals „Kennt Ihr Blauland?“. Auch die Kleinsten weiter
  • 379 Leser

50 Jahre Christuskirche Weitmars

Fest am Wochenende
In Weitmars haben es die Gemeindeglieder vor rund 50 Jahren gewagt, eine Kirche zu bauen, wo vorher keine war. Das Jubiläum der Christuskirche feiert die Kirchengemeinde in den kommenden Tagen. weiter
  • 154 Leser

AGV 1973 klettert als Team in Wetzgau

Bei bestem Wetter war der AGV1973 in luftigen Höhen unterwegs. Im Skypark in Wetzgau hat sich eine kleine Gruppe getraut, sich durch den anspruchsvollen Parcours durchzukämpfen. Wie im richtigen Leben hat sich auch hier gezeigt, dass mit einem guten Team jedes Hindernis zu überwinden ist. Eine Mischung aus geübten Kletterern und ambitionierten Anfängern weiter
  • 357 Leser

Aktiv zum Wohle der Schüler

Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Stauferschule
Der Verein der Freunde und Förderer der Stauferschule Schwäbisch Gmünd hat bei seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Zudem schauten die Mitglieder auf die Aktivitäten zum Wohle der Schüler. weiter
  • 194 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Atelierbesuch bei Jakob Wilhelm Fehrle

Cornelia Fehrle-Choms lädt ein in das Atelier ihres Vaters Jakob Wilhelm Fehrle unter dem Thema „Ein Künstler zwischen Kaiserreich und Neuzeit“. Die Führung startet am Freitag, 15. Mai, um 17 Uhr. Anmeldungen sind erbeten unter Telefon (07171) 82998 bei Elisabeth Rademann von der Bettringer VHS. weiter
  • 231 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Chorknaben im Münster

Die St.-Michael-Chorknaben singen am Himmelfahrtstag, 14. Mai, im Heilig-Kreuz-Münster beim Gottesdienst um 11 Uhr unter der Leitung von Hanspeter Weiss. weiter

Container in Flammen

Eine Autofahrerin war es, die die Flammen am Dienstagnachmittag zuerst bemerkte. Gegen 15.40 Uhr meldete sie den Brand eines Containers, der vor einem Haus in der Mutlanger Straße stand. Der Inhalt, Schutt und Abfall, hatte aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die Polizei regelte den Berufsverkehr, der sich bis in die Innenstadt hinein staute, weiter
  • 444 Leser

DJ Jan Leyk beim Holi-Festival

Die farbenfrohe Party steigt am 4. Juli in der Krähe – Karten gibt es ab sofort
Die Gmünder „Krähe“ rockt: Am Samstag, 4. Juli, steigt dort das Holi-Festival. Mit dabei ist DJ Jan Leyk. Das Fetival präsentieren die Gmünder Tagespost und die Schwäbische Post. weiter
  • 413 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einladung zum Bürgerworkshop

Die Bürgerschaft vom Hardt ist am Montag, 18. Mai, um 17.30 Uhr in die Mehrzweckhalle in der Székesfehérvárer Straße 11 zu einem Bürgerworkshop eingeladen. Gemeinsam mit der Gmünder Stadtverwaltung und der Sanierungsträger für das geplante städtebauliche Entwicklungsprogramm Soziale Stadt „Hardt“ sollen Projektideen gesammelt und entwickelt weiter
  • 160 Leser

Erfolgreiches Sportjahr beim TSV Lorch

Mitgliederversammlung zusammen mit Ehrungsabend – neue Hallennutzung wird allseits gelobt
Viele sportliche Erfolge zeigte Präsident Heinz Strohmaier vom TSV Lorch bei der Mitgliederversammlung mit Ehrungsabend in der vereinseigenen Gaststätte „Echo“ auf. Aber auch, dass es im Verein an jüngeren Mitarbeitern fehlt weiter
  • 372 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Erste-Hilfe-Kurs in Herlikofen

Der DRK bietet am Samstag, 16. Mai, in Herlikofen einen Erste-Hilfe-Kurs an. Er beginnt um 9 Uhr im DRK-Schulungsraum, In der Hub 15 (neben KSK). Anmeldung unter Telefon (07171) 83336, E-Mail: josroehrle@arcor.de. weiter
  • 159 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest des GMV Hussenhofen

Zum Gartenfest lädt der Gesang- und Musikvereins Cäcilia Hussenhofen an Christi Himmelfahrt in die Seeanlagen ein. Am Mittwochabend, 13. Mai, beginnt das Fest mit dem Fassanstich um 19 Uhr. Es spielt die Rockformation „Mut:Willig“. Der Eintritt ist frei. Am Donnerstag, 14. Mai, lädt der Musikverein zur Einkehr ein. Der Musikverein Herlikofen weiter
KURZ UND BÜNDIG

Generationentreff Spitalmühle zu

Der Generationentreff Spitalmühle ist am Freitag, 15. Mai, geschlossen. An diesem Tag entfällt auch die Sprechstunde des Büros Blickkontakt. Ab Montag, 18. Mai, ist die Spitalmühle wieder regulär geöffnet. weiter
  • 268 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geselliger Stammtisch in der Südstadt

Alle Ehrenamtlichen und Freunde der Südstadt sind am Freitag, 15. Mai, zum Gespräch und Gedankenaustausch in den Südstadt-Treff eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Stammtisch beginnt um 18 Uhr in der Klarenbergstraße 33. weiter
  • 260 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Lachtreff

Der nächste Gmünder Lachtreff findet am Freitag, 15. Mai, um 18 Uhr in der Spitalmühle in Schwäbisch Gmünd statt. Die Spitalmühle hat an diesem Tag geschlossen, der Lachtreff findet aber statt. Eingeladen sind alle, die mal wieder aus vollem Halse lachen und dabei etwas für ihre Gesundheit tun möchten. Infos bei Regine Carl, Telefon (07171) 988958. weiter
  • 268 Leser

Messe am Vorabend zu Himmelfahrt

Im Heilig-Kreuz-Münster
Im Heilig-Kreuz-Münster gibt es an diesem Mittwoch, dem Vorabend von Christi Himmelfahrt, eine festliche Messe. Dabei wird der Auferstehungschristus durch das „Himmelsloch“ in der Decke gezogen. weiter
  • 225 Leser

Treues Mitglied gibt Amt ab

Versammlung des DRK-Ortsvereins bekommt neue Gruppenleitung – Klaus Leinmüller geehrt
„Ein arbeitsreiches Jahr 2014 liegt hinter dem DRK-Ortsverein Herlikofen“, berichtete Ortsvereinsvorsitzende Betty Kuhn bei der Versammlung im Vereinsraum der Kleintierzüchter in Iggingen. Bei dieser gab Klaus Leinmüller als langjähriges DRK-Mitglied sein Amt ab. weiter
  • 513 Leser

Wachthaus-Abriss genehmigt

Gebäude verliert Status als Kulturdenkmal – Landratsamt erlaubt Abbruch
Der Großbrand vor zwei Jahren hat dem Wachthaus an der alten B 29 bei Lorch den Rest gegeben. Denn das Landratsamt in Aalen hat nun die Abrissgenehmigung erteilt, nachdem das Gebäude infolge des Feuers seinen Status als Kulturdenkmal verloren hat. weiter
  • 1177 Leser

Über 100 000 Jahre Geschichte

Senioren der Gewerkschaft Erziehung und Wissen besuchen den Archäopark Vogelheld bei Niederstotzingen
Einen eindrucksvollen Nachmittag erlebten 28 Seniorinnen und Senioren der Gewerkschaft Erziehung und Wissen (GEW) bei einer Exkursion im Archäopark Vogelheld bei Niederstotzingen. weiter
  • 303 Leser

Experte tadelt Fahrtrainingpraxis

Ellwangen. Das Training der Verkehrswacht Ostalbkreis erhebt den Anspruch, nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) stattzufinden. DVR-Referatsleiter Jürgen Bente beantwortet die Frage, ob die in Ellwangen angewandte Technik, bei der ein Fahrlehrer lebensgefährlich verletzt wurde, üblich sei, mit einem klaren Nein. Die Aktionsfläche weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alpin-Rock mit Paulchen Panther

Die Stimmungsband „Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur“ will den Berg rocken lassen. Am Tag vor Vatertag, 13. Mai, sorgen sie ab 20 Uhr im Anbau Hintersteinenberg für Partylaune. Wer in Tracht kommt, erhält eine Überraschung. weiter
  • 468 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert für Erdbebenopfe

Good Vibrations, der junge Chor des Gesangverein Eschach, hat sich spontan entschlossen, für die Erdbebenopfer in Nepal ein Benefizkonzert zu veranstalten. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für die „Diakonie-Katastrophenhilfe Nepal“gebeten. Das Konzert ist am Samstag, 16. Mai, um 20 Uhr in der Johanniskirche in Eschach. weiter
  • 272 Leser
Tagestipp

Big Daddy bringt Blues mit

Das Big Daddy Wilson Trio gastiert am Freitag, 15. Mai, ab 20.30 Uhr im Kulturcafé Leinmüller in Leinzell. Big Daddy verbreitet Gänsehautfeeling und verkörpert den Blues einzigartig. Über seine Musik sagt er: „Blues ist die Wurzel aller moderner Musik. Und so versuche ich, diese Verbindung darzustellen, weil ich glaube, dass wir alle in der einen weiter
  • 365 Leser
Geburtstag

Dieter Breuer 60

Mutlangen/Obergröningen. Dieter Breuer, Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Mutlangen, feiert an diesem Donnerstag seinen 60. Geburtstag. Als Vorstandssprecher der früheren Gschwender/Frickenhofener Bank hat er nachder Fusion mit der Raiffeisenbank Mutlangen maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Weiterentwicklung der heutigen Raiffeisenbank mit weiter
  • 233 Leser

Ein buntes Frühlingsfest der Horner Vereine

Viel geboten war beim traditionellen Frühlingsfest der Horner Vereine. Der Festplatz am Federbachsee war bei idealem Wetter das ganze Wochenende über ein beliebter Treffpunkt für jung und alt. Die Bewirtung lag in den bewährten Händen der Ehrenamtlichen vom TGV Horn. Das abwechslungsreiche Programm gestalteten die Aktiven des Musikvereins Horn, unterstützt weiter
  • 318 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingsfest des MGV-Mittelbronn

Mit selbst zubereiteten Köstlichkeiten lädt der MGV Mittelbronn zum Frühlingsfest an Himmelfahrt am 14. Mai ab 11 Uhr auf den Platz am Dorfhaus ein, um Küche und Keller bei guter Unterhaltung ausgiebig zu testen. Bei schönem Wetter steht der Dorfhausplatz zur Verfügung, bei Regen ein Festzelt. weiter
  • 287 Leser

In Mutlangen Trickbetrüger unterwegs

Opfer sind meist Ältere
Ein Trickbetrüger trat jetzt im Bereich des Stauferklinikums auf: Am Montagvormittag gegen 11 Uhr wurde eine 85-Jährige das Opfer eines unbekannten Mannes, der Geld wechseln wollte. weiter
  • 175 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mutlantis an Himmelfahrt geöffnet

Das Freizeitbad Mutlantis in Mutlangen hat an Christi Himmelfahrt, 14. Mai, von 8 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Am darauffolgenden Wochenende ist das Mutlantis von 8 Uhr bis 20 Uhr (am Samstag) und von 8 Uhr bis 19 Uhr (am Sonntag) geöffnet. Wie an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist ab 8 Uhr bis zum Ende der Öffnungszeit gemischter Saunabetrieb. Info-Telefon weiter
  • 110 Leser

Renner: Strom bezahlt

Ex-Schultes nimmt Stellung zu Anfragen jüngst im Gemeinderat
Es waren Anfragen in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Ingrid Bareis wollte wissen, wie der Strom abgerechnet wurde, den Jochen Renner in seiner Amtszeit als Bürgermeister am Blockheizkraftwerk der Gemeinde getankt hat. Ulrich Rettenmaier wollte Aufklärung über das Holz, das der Ex-Schultes aus dem Wald geholt haben soll. weiter
  • 5
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

TSF Gschwend lädt zum Vatertagshock

Der TSF Gschwend lädt auch in diesem Jahr am 14. Mai zu einer Vatertags-Hocketse mit Spielstraße für Kinder ein. Sie findet ab 10 Uhr am Sportgelände beim TSF-Vereinsheim statt. Am Nachmittag von 13.30 bis 16 Uhr hat der TSF-Jugendausschuß eine Spielstraße für Kinder von 4 bis 10 Jahren vorbereitet. weiter
  • 471 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vatertagsfest in Schechingen

Der Gesangverein Cäcilia Schechingen lädt zum Vatertagsfest am Donnerstag, 14. Mai, ab 10.30 Uhr auf dem Schulhofder Grundschule Schechingen ein. Das Zelt ist beheizt. Bei schlechtem Wetter findet das Fest im Bürgersaal statt. Neben Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen wird für Kinder ein Bungee-Trampolin aufgestellt. Ab 15 Uhr ist Live-Musik mit Hansi weiter
  • 176 Leser

Kritik an neuen Öffnungszeiten

Besucher des Gmünder Hallenbades zeigen Unverständnis gegenüber Sparmaßnahmen
Die Badezeit im Gmünder Hallenbad hat sich ab dem 4. Mai um rund 47 Stunden verringert. Das sorgt bei Vereinen und Hobbyschwimmern für Ärger. Wirtschaftliche Gründe und der Beginn der Freibadsaison sind Ursache der Reduzierung. weiter
  • 1341 Leser

Maimarkt soll Fahrt aufnehmen

Stadt vergibt Auftrag an Schausteller – Parkplatzproblem rund um den Festplatz erwartet
Aufgaben abgeben – neue Impulse zulassen. Das erhofft sich die Touristik und Marketing GmbH von der Zusammenarbeit mit dem Schaustellerunternehmen Uebel und Sachs. Erstmals übernimmt die Schaustellerfamilie die Organisation des Vergnügungsparks zum Maimarkt, der am Donnerstag auf dem Schießtalplatz startet. weiter
  • 241 Leser
Tagestipp

„Rock Olymp“ mit Barbed Wire

Seit 1993 pilgern Gäste zu den Eigenzeller Rocknächten. Für eine energiegeladene Show gibt die Band „Barbed Wire“ alles. Dabei bringt sie Laser, Feuerelemente und Pyrotechnik in die Show mit ein. Auch musikalisch gibt es ein breites Spektrum. Cover-Songs von Rammstein, AC/DC, Metallica und den Böhsen Onkelz sollen die Bühne zum Beben bringen. weiter
  • 515 Leser

Die Plastik als Bindeglied

Werke von Fritz Nuss, Karl Ulrich Nuss und Christoph Traub noch bis 22. Juni in Fachsenfeld zu sehen
Lass Dich ein. Schau hin. Wie eine Einladung empfängt der Fingerzeig der„Maskenfigur“ von Karl Ulrich Nuss den Besucher im Erdgeschoss des Ökonomiegebäudes auf Schloss Fachsenfeld. Unter dem Titel „Drei Bildhauer – drei Generationen“ sind dort Arbeiten von Fritz Nuss, Karl Ulrich Nuss und Christoph Traub zu sehen. Eine weiter

In der LEA: Streit und Tätlichkeiten

Ellwangen. Ein vorausgegangener Handydiebstahl war wohl der Auslöser, dass sich mehrere albanische und algerische Staatsangehörige am Montagabend in die Haare bekamen. Gegen 23 Uhr war die Ellwanger Polizei in die Landeserstaufnahmeeinrichtung gerufen worden, da die Streithähne zuvor Verkabelungen von der Decke gerissen hatten und mit den Kabelrohren weiter
  • 5
  • 5454 Leser

Polizei mit enorm viel Personal präsent

Bislang noch keine heiße Spur bei Brandstiftung in Bettringen – Ortsvorsteherin: Bürger haben berechtigte Sorgen
Die Polizei reagiert mit einem Fahndungsaufruf auf die Brandserie in Bettringen. Damit will sie dem Brandstifter schneller auf die Spur kommen. In Bettringen hat es zwischen Freitag und Montag sieben Brände gegeben. Dieser Brandserie ging eine Brandserie im April voraus. Die Bürger in dem Stadtteil sind zutiefst beunruhigt. weiter
  • 5
  • 2398 Leser

GUTEN MORGEN

Es gibt solche mit Walnussstückchen drin. Fruchtig sind dagegen die mit dem Geschmack der Waldbeeren. Cassis gibt’s auch – ohne Alkohol. Fein ist die Kombination aus Pfefferminze und dunkler Schokolade, fein und englisch. Wer durch die Gmünder Kappelgasse spaziert, bleibt mitunter an einem Schild hängen, das den Bummler hinein lockt in diesen weiter
  • 1
  • 150 Leser

Gemeindefest in der Ditib-Moschee

Aalen. Die Ditib-Moschee in Aalen öffnet von Donnerstag bis Sonntag, 14. bis 17. Mai, zum Gemeindefest mit leckeren türkischen und schwäbischen Spezialitäten. Jeden Tag werden von 14 bis 17 Uhr stündliche Moscheeführungen angeboten, am Freitag erst ab 15 Uhr.

weiter
  • 1829 Leser

info

Einfach unter 01378/222733 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Rabe und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 243 Leser

info

Einfach unter 01378/222734 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Stirling und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 224 Leser

info

Einfach unter 01378/222729 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Choräle und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 252 Leser

Spießbürgertum

Im Frühjahr feierte Gerd Dudenhöffer mit seinem neuem Heinz Becker-Programm „Vita. Chronik eines Stillstandes“ Premiere. Am Mittwoch, 20. Mai, kommt Gerd Dudenhöffer um 20 Uhr auch nach Crailsheim in den Hangar. weiter
  • 141 Leser

Blechduell

Die Original Härtsfelder Musikanten aus Dorfmerkingen werden sich in der Sendung „Musik aus dem Land“ für das SWR4 Blechduell präsentieren.Moderatorin Michaela Grom wird in der Sendung über die Hintergründe der Bewerbung zum Blechduell mit den Verantwortlichen des Musikvereins sprechen. Die Original Härtsfelder Musikanten sind einer von weiter
  • 260 Leser

Castingaufruf

Für die zehnte Musical-Produktion der Musical-Kids! ist Disney’s „Die Schöne und das Biest“ geplant.Nun findet ein Casting für alle Haupt- und Nebenrollen sowie die Ensembles statt. Wer also auch einmal mit den Musical-Kids! auf den Brettern, die die Welt bedeuten, stehen möchte, sollte sich am Sonntag, 17. Mai, für das Casting am weiter
  • 388 Leser

Kaffeefahrt

Der Bund für Heimatpflege in Wasseralfingen fährt am Sonntag, 17. Mai, mit dem Zug nach Oberkochen zur sehenswerten Scheerermühle und zu einem Besuch im Heimatmuseum. Nebenbei wird auch für Kaffee und Kuchen gesorgt. Im Heimatmuseum gibt es auch eine Vespermöglichkeit.Weitere Informationen und telefonische Anmeldung unter (07361) 72525 oder (07361) weiter
  • 223 Leser
Mittwoch, 13. 5. 2015

Dernière

Das Theater der Stadt Aalen zeigt die letzte Vorstellung von Ruth Messings frecher Inszenierung des Kinder- und Jugendstücks „Wir alle für immer zusammen“, das mit Leichtigkeit und viel Humor die Freuden und Nöte eines Kindes im 21. Jahrhundert thematisiert.Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus, im Touristik-Service oder online weiter
  • 272 Leser

Neue Klangwelt

Mit dem Berliner Quartett „Snooze-On“ trifft man auf eine eigene Klangästhetik, die alte Ideen mit neuen verbindet. Die junge, aufstrebende Band um den Gmünder Saxofonisten Markus Ehrlich kam in der Besetzung Saxofon, E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug bislang ganz ohne Stimme aus.Mit ihrem neuen Album „Drawn“ expandiert die Band weiter
  • 270 Leser

info und verlosung

Das Open-Air-Konzert findet unter den Linden von Schloss Fachsenfeld statt. Einlass ist um 18.30 Uhr.Karten gibt es für 39 Euro bei XAVERticket, Reservix, ADticket, im kunterbunt-Ticketshop, bei der Aalener Tourist-Information sowie im Weinmusketier in der Aalener Bahnhofstraße. Mehr im Internet unter www.schloss-fachsenfeld.de und www.aalener-jazzfest.de.Wer weiter
  • 181 Leser

Mit Geschichte in die Zukunft

Wann waren Sie eigentlich das letzte Mal in einem Museum ? Eine gute Gelegenheit für einen Besuch in einem der zahlreichen Museen im Ostalbkreis bietet sich am Sonntag, 17. Mai beim Internationalen Museumstag. An diesem Tag versuchen Museen in ganz Deutschland mit Sonderprogrammen und Aktionstagen auch ausgemachte „Museumsmuffel“ in ihre weiter
  • 265 Leser

Zeitreise durch die Geschichte

Für den Internationalen Museumstag haben sich die Ellwanger Museen zahlreiche Aktionen einfallen lassen, die die Besucher in vergangene Zeiten zurückversetzen sollen.Das Alamannenmuseum ist an diesem Tag bereits ab 11 Uhr geöffnet. Im Museumshof erwartet die Besucher Vorführungen frühmittelalterlicher Handwerkstechniken und ein alamannisches Lager der weiter
  • 190 Leser

info und verlosung

Das Open-Air-Konzert findet unter den Linden von Schloss Fachsenfeld statt. Einlass ist um 18.30 Uhr.Karten gibt es für 39 Euro bei XAVERticket, Reservix, ADticket, im kunterbunt-Ticketshop, bei der Aalener Tourist-Information sowie im Weinmusketier in der Aalener Bahnhofstraße. Mehr im Internet unter www.schloss-fachsenfeld.de und www.aalener-jazzfest.de.Wer weiter
  • 135 Leser

Zeitreise durch die Geschichte

Für den Internationalen Museumstag haben sich die Ellwanger Museen zahlreiche Aktionen einfallen lassen, die die Besucher in vergangene Zeiten zurückversetzen sollen.Das Alamannenmuseum ist an diesem Tag bereits ab 11 Uhr geöffnet. Im Museumshof erwartet die Besucher Vorführungen frühmittelalterlicher Handwerkstechniken und ein alamannisches Lager der weiter
  • 143 Leser
Fortsetzung von Seite 23Aber Lieder wie „Down by the river“ singen Sie dadurch auch schon seit Jahrzehnten. Wird das nicht irgendwann langweilig?Nein. Das Publikum ist jedes Mal ein anderes. Die Spielorte sind jedes Mal anders. Und jeder Tag ist anders und fühlt sich nicht wie der vorherige an. Manchmal fühlt man sich hervorragend, manchmal weiter
  • 172 Leser

Nun wird bei Autohäusern gestreikt

Tarifkonflikt spitzt sich zu
Am Mittwoch legen Mitarbeiter tarifgebundener Kfz-Betriebe in der Region ihre Arbeit zwei Stunden nieder. Sie reagieren damit auf das Scheitern der zweiten Verhandlungsrunde im Kfz-Handwerk am Montag in Korntal-Münchingen. weiter
  • 1018 Leser

Unter freiem Himmel

Mit der FreiZeit zu Albert Hammond
Aus seiner Feder stammen Welthits wie „One moment in time“, „It never rains in Southern California“ oder „Down by the river“: Albert Hammond. Der Londoner hat in seiner Karriere bereits über 360 Millionen Platten verkauft, über dreißig Top-40-Hits gelandet. Jetzt kommt der Singer-Songwriter erstmals nach Ostwürttemberg. weiter
  • 180 Leser

Viele Läden geben Alkohol an Jugend ab

Kontrollen der Polizei
Jugendliche bekommen in mehr als jedem zweiten Betrieb Alkohol und Tabakwaren. Das zumindest ergaben Jugendschutzkontrollen des Polizeireviers Waiblingen. weiter
  • 289 Leser

Gartenliebe

Noch ein Gartenratgeber? Aber ja! Auf knapp 400 Seiten mit inspirierenden Fotos, nützlichen kleinen Infokästen, Pflege- und Öko-Tipps, lernt der Gartenliebhaber alles rund um Planung, Gestaltung, Pflege und Pflanzenkunde. Ob Blumen- oder Kräutergarten – dieses Werk enthält ein riesiges Sammelsurium zur Anlageplanung, einen integrierten Garten-Jahreskalender weiter
  • 436 Leser

Lauschangriff

Waffengeschäfte, Industriespionage, Korruption und Ausspähung von Daten in großem Stil – in seinem neuen Kriminalroman nimmt uns Manfred Bomm zusammen mit den Ermittlern August Häberle und Mike Linkohr mit in die Welt der globalen Überwachung. Wieder versteht es der Autor meisterhaft, lokale Kriminalfälle der jüngsten Vergangenheit in die Handlung weiter
  • 505 Leser

Neu erzählt

Als die Dänin Tania Blixen nach ihrem Studium nach Kenia auswandert, verliebt sie sich sofort in ihre neue Heimat. Sie baut gemeinsam mit ihrem Mann eine Kaffeeplantage auf, welche sie nach der Scheidung alleine weiterführt. Tania Blixen erzählt authentisch und mitreißend aus ihrem Leben in Afrika. Das Buch zählt zu den absoluten Klassikern des 20. weiter
  • 152 Leser

Zehntklässler der Schillerschule auf Klassenfahrt in London

Die Schüler der 10a der Schiller-Realschule Schwäbisch Gmünd und die beiden begleitenden Lehrer Jonathan Härtel und Carmen Gleichauf durften London und seine Einwohner näher kennen lernen. Während einer Klassenfahrt besichtigten sie die Oxford Street, Chinatown, den Camden Market, die Tower Bridge und vieles mehr. Bei einer Stadtführung wurden der Schulklasse weiter
  • 4
  • 451 Leser

Weisheitslehren

Comedy in Neuler
„Lach oder stirb!“. Von einem Horrortrip der ganz besonderen Art erzählt der hessische Komiker Maddin alias Martin Schneider in seinem neuen Bühnenprogramm in der Schlierbachhalle in Neuler. weiter
  • 258 Leser

„Rock-’n’-Roll-Maultier“

Seit 2006 stampft die Band „Mule!“ nun durch die Welt des Gitarrenrocks. So stur und doch facettenreich wie ihr Namensvetter findet sich die Musik der Band irgendwo zwischen 70er- Hard-Rock und modernem Punkrock. Getragen wird ihre Musik von klaren, eingängigen und hämmernden Gitarrenriffs, mehrstimmigen Instrumentalparts und einem unverwechselbaren weiter
  • 241 Leser

Der Tod als Freund

Was soll man tun, wenn der Tod plötzlich neben einem sitzt und sagt, er gehe erst wieder, wenn er seine Aufgabe erledigt habe?Die lebensfrohe Ente aus Nora Dirisamers Theaterstück „Ente, Tod und Tulpe“ entschließt sich dazu, ihre Angst vor dem Tod zu überwinden und sich mit ihm zu befreunden. Der Tod entpuppt sich schließlich als unternehmungslustiger weiter
  • 242 Leser

Dramatischer Streifzug

Mit Schiller im Schlosspark spazieren
Am Theater der Stadt Aalen ist die Freilichtsaison in dieser Spielzeit dem großen Dramatiker Friedrich Schiller gewidmet. Im Vorfeld begibt sich das Ensemble auf einen dramatischen Streifzug durch Schillers Dramatik und Lyrik.Mit „Der Parasit“ zeigt das städtische Theater ab dem 2. Juli auf der Freilichtbühne im Schloss Wasseralfingen eine weiter
  • 240 Leser

Nepalhilfe

Zu einer Benefizmatinee für Erdbebenopfer in Nepal lädt das Landratsamt am Sonntag, 7. Juni, ab 11 Uhr ein.Mit von der Partie sind unter dem Motto „Mundart macht mobil für die Erdbebenregion Dhading“ Künstler wie Ernst Mantel (Bild), Sing 4 Joy, Herr Diebold und Kollega, Claus Wengenmayr und Gesa Schultze-Kahleyß.Mit zu den Initiatoren des weiter
  • 312 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten fürGregorianika in Lorch

Choräle

Unter dem Titel „Nobile“ sind Gregorianika auf Deutschlandtournee und präsentieren einen musikalischen Rückblick auf zehn Jahre Chorgeschichte. Am 31. Mai um 19.30 Uhr sind sie in der Klosterkirche Lorch zu Gast.Musik ganz ohne Instrumente – allein sieben Stimmen sorgen für eine einzigartige Atmosphäre und gehen tief unter die Haut. weiter
  • 198 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Lindsey Stirling

Innovativ

In ihren Konzerten verbindet Lindsey Stirling Klassik, Tanz und Clubmusik auf einzigartige Weise. Am 9. Juli, um 20 Uhr präsentiert Lindsey Stirling ihre Melange aus Eigenkompositionen und mitreißenden Interpretationen großer Hits auch im Klosterhof Ulm-Wiblingen.Hinter der Violinistin und Choreografin Lindsey Stirling verbirgt sich eine außergewöhnliche weiter
  • 187 Leser

Poetry

Auftritte in „Nuhr‘s Satire Gipfel“ in „TV Total“ oder in der Gala des „Prix Pantheon“ haben Torsten Sträter schnell in die Elite der deutschen Kleinkünstler gebracht. Etliche Preise hat der Poetry-Slam-Champion bereits eingeheimst. Sträter erzählt auch nur von Dingen, von denen er etwas versteht, also zum Beispiel: weiter
  • 174 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Marionettentheater
Bei den rabenstarken und lustigen Geschichten mit dem kleinen Raben Socke werden die Zuschauer in Lorch am 20. Mai um 16 Uhr mit einbezogen. Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus.Da hat sich der kleine Rabe Socke aber etwas eingebrockt: Erst behauptet er frech, wer Angst hat ist doof, und dann fürchtet er sich pötzlich abends allein in seinem Nest, weil weiter
  • 176 Leser

Vorverkauf hat begonnen

Große Namen kündigen sich in der neuen Kleinkunst-Saison 2015/16 in Aalen an. Den Auftakt macht am 7. Oktober das schwedische A-cappella-Quintett „The real group“, Martina Schwarzmann gastiert mit ihrem fünften Programm „Gscheid gfreid“ in der Stadthalle.Der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert beschäftigt sich im Dezember mit weiter
  • 254 Leser

Die vier Streikenden

Der Mögglinger Lekkerland-Betrieb ist nicht der einzige, der am Dienstag die Arbeit niedergelegt hat. Auch die Mitarbeiter der Betriebe in Riegel im Schwarzwald, in Roxheim bei Mannheim und in Frechen bei Köln veranstalteten Warnstreiks. weiter
  • 2604 Leser

Lekkerland-Mitarbeiter streiken

Gewerkschaft fordert 5,5 Prozent mehr Gehalt und eine Laufzeit des Tarifvertrags von 12 Monaten
Die Mögglinger Lekkerland-Mitarbeiter haben ihren Betrieb 24 Stunden lahm gelegt. Mit einem Warnstreik machen sie sich für einen arbeitnehmerfreundlicheren Tarifvertrag stark. Aber auch ausgeweitete Arbeitszeiten an Samstagen stinken den Streikenden gewaltig. weiter
  • 398 Leser

Künstlerische Vielfalt

Neue Ausstellung im Kunstverein Aalen
Unter dem Titel „Heller: Vater und Söhne & Casa Magica: Friedrich Förster und Sabine Weissinger“ zeigt der Kunstverein Aalen auf drei Stockwerken eine vielfältige Auswahl an künstlerischen Techniken. weiter
  • 179 Leser

SHW AG bekommt neuen Chef

Aktionärsversammlung in Heidenheim – Automobilzulieferer wechselt Vorstandsvorsitzenden aus
In seiner Sitzung am Dienstag hat der Aufsichtsrat der SHW AG beschlossen, Dr.-Ing. Frank Boshoff mit Wirkung zum 1. Juli 2015 zum neuen Vorstandsvorsitzenden zu bestellen. Boshoff übernimmt den Posten von Dr. Thomas Buchholz. Dieser hatte ebenfalls am Dienstag bei der Aktionärsversammlung Rechenschaft abgelegt. weiter

Album Release-Party

Das neue Album der Abtsgmünder Death Metal-Truppe „Hackneyed“ (Bild) hört auf den Namen „Inhabitants Of Carcosa“ und erscheint am 15. Mai. Aus diesem Anlass spielen die fünf Jungs an diesem Tag ein Konzert im „Rock it“. Geprägt von unkonventionellen Einflüssen, kommen die neuen Songs in erfrischend modernem Gewand weiter
  • 270 Leser

Blues-Zauberer

Mit neuem Album auf Tour
Seine Soul-Stimme sorgt für Gänsehaut-Feeling. Big Daddy Wilsons dunkler Bariton ist nahezu unverwechselbar. Am Freitag, 15. Mai, spielt er ein Blues-Konzert in Leinzell. weiter
  • 239 Leser

Rocksound der 80er

Mit musikalischem Anspruch präsentieren „Heaven in Hell“ (Foto: Roth Peter) zahlreiche energiegeladene Rockklassiker der 80er-Jahre, begeistern mit Akustik-Bearbeitungen oder unplugged-Versionen aus diesem Jahrzehnt der Rockmusik und kratzen in ihrer Songauswahl auch schon mal an die Grenzen der 70er- und 90er-Jahre. Karten sind an der Abendkasse weiter
  • 181 Leser

Vatertagsfest

Gartenfest in den Seeanlagen
Traditionell findet am Vatertag das Gartenfest des Gesang- und Musikvereins „Cäcilia“ Hussenhofen in den Seeanlagen statt. weiter
  • 176 Leser

Neue Sphären bei KISS

Kunstverein Untergröningen zeigt zeitgenössische Kunst
Es ist ein grandioses Finale für Kiss-Kurator Christian Gögger. Denn für die Ausstellung „Aussenhaut und Innensicht“, die am Donnerstag, 14. Mai, um 15 Uhr mit der Vernissage eröffnet, ist ihm ein großer Coup gelungen. 21 internationale Künstler stellen bis 27. September aus. Kooperiert wird hierfür mit der Daimler Art Collection. Es ist weiter
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Marionettentheater
Bei den rabenstarken und lustigen Geschichten mit dem kleinen Raben Socke werden die Zuschauer in Lorch am 20. Mai um 16 Uhr mit einbezogen. Veranstaltungsort ist das Bürgerhaus.Da hat sich der kleine Rabe Socke aber etwas eingebrockt: Erst behauptet er frech, wer Angst hat ist doof, und dann fürchtet er sich pötzlich abends allein in seinem Nest, weil weiter
  • 160 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten fürGregorianika in Lorch

Choräle

Unter dem Titel „Nobile“ sind Gregorianika auf Deutschlandtournee und präsentieren einen musikalischen Rückblick auf zehn Jahre Chorgeschichte. Am 31. Mai, um 19.30 Uhr sind sie in der Klosterkirche Lorch zu Gast.Musik ganz ohne Instrumente – allein sieben Stimmen sorgen für eine einzigartige Atmosphäre und gehen tief unter die Haut. weiter
  • 160 Leser

Poetry

Auftritte in „Nuhr‘s Satire Gipfel“ in „TV Total“ oder in der Gala des „Prix Pantheon“ haben Torsten Sträter schnell in die Elite der deutschen Kleinkünstler gebracht. Etliche Preise hat der Poetry-Slam-Champion bereits eingeheimst. Sträter erzählt auch nur von Dingen, von denen er etwas versteht, also zum Beispiel: weiter
  • 194 Leser

Vorverkauf hat begonnen

Große Namen kündigen sich in der neuen Kleinkunst-Saison 2015/16 in Aalen an. Den Auftakt macht am 7. Oktober das schwedische A-cappella-Quintett „The real group“, Martina Schwarzmann gastiert mit ihrem fünften Programm „Gscheid gfreid“ in der Stadthalle.Der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert beschäftigt sich im Dezember mit weiter
  • 854 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Lindsey Stirling

Innovativ

In ihren Konzerten verbindet Lindsey Stirling Klassik, Tanz und Clubmusik auf einzigartige Weise. Am 9. Juli um 20 Uhr präsentiert Lindsey Stirling ihre Melange aus Eigenkompositionen und mitreißenden Interpretationen großer Hits auch im Klosterhof Ulm-Wiblingen.Hinter der Violinistin und Choreografin Lindsey Stirling verbirgt sich eine außergewöhnliche weiter
  • 170 Leser

Salvatorklause auch an Himmelfahrt geöffnet

Stimmung herrschte im Garten der Salvatorklause, als die Countryband „Queerbeet“ mit einem abwechslungsreichen Programm auftrat. Am Sonntag hissten Rolf Crummenauer und sein Team die weithin sichtbare Vereinsfahne. In Nu hatten sich die Tische zum Weißwurstessen gefüllt. Bis zum Ende um 20 Uhr hielten sich viele Gäste auf. Sie genossen reichlich weiter
  • 424 Leser

Neu erzählt

Als die Dänin Tania Blixen nach ihrem Studium nach Kenia auswandert, verliebt sie sich sofort in ihre neue Heimat. Sie baut gemeinsam mit ihrem Mann eine Kaffeeplantage auf, welche sie nach der Scheidung alleine weiterführt. Tania Blixen erzählt authentisch und mitreißend aus ihrem Leben in Afrika. Das Buch zählt zu den absoluten Klassikern des 20. weiter
  • 350 Leser

Unter freiem Himmel

Mit der FreiZeit zu Albert Hammond
Aus seiner Feder stammen Welthits wie „One moment in time“, „It never rains in Southern California“ oder „Down by the river“: Albert Hammond. Der Londoner hat in seiner Karriere bereits über 360 Millionen Platten verkauft, über dreißig Top-40-Hits gelandet. Jetzt kommt der Singer-Songwriter erstmals nach Ostwürttemberg. weiter
  • 295 Leser

Künstlerische Vielfalt

Neue Ausstellung im Kunstverein Aalen
Unter dem Titel „Heller: Vater und Söhne & Casa Magica: Friedrich Förster und Sabine Weissinger“ zeigt der Kunstverein Aalen auf drei Stockwerken eine vielfältige Auswahl an künstlerischen Techniken. weiter
  • 146 Leser

Schlaganfall: Jede Minute zählt

Dr. Eric Jütter hält Sonntagsvorlesung zum Thema Schlaganfall
"Schlaganfall geht uns alle an", betont Dr. Eric Jüttler gleich zu Beginn seiner Sonntagsvorlesung im nahezu voll besetzten Paul-Ulmschneider-Saal des Aalener Torhauses. Dozent Jüttler ist seit 1. April Chefarzt der Neurologie am Ostalbklinikum Aalen. weiter
  • 1737 Leser

Häcksler trennt Daumen ab

Mechaniker mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik

Am 11. Mai, gegen 20 Uhr, verrichtete in Wertingen ein 32 jähriger Mechaniker Wartungsarbeiten an einem Häcksler, indem er die Messer der Häckseltrommel schleifen ließ, was weitgehend automatisch abläuft. Als schließlich die Arbeiten beendet waren, wollte er die Schleifklappe des landwirtschaftlichen Geräts schließen

weiter
  • 2155 Leser

Mofa-Oldtimer gestohlen

Steyr-Puch-Mofa in Heidenheim verschwunden

In Heidenheim ist aus dem Zweiradabstellraum eines Mehrfamilienhauses in der Straße „Am Baderhölzle“ ein älteres, aber voll funktionsfähiges Mofa der Marke Steyr-Puch abhanden gekommen, berichtet die Polizei. Der Diebstahl wurde zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen verübt, Hinweise auf den Verbleib des Zweirads

weiter
  • 5
  • 1650 Leser

Spielplatz für kleinere Kinder fehlt

Sperrung des Platzes bei der Kleingartenanlage in Wasseralfingen führt zu Mangel
Nicht nur die Kleingartenanlage in Wasseralfingen am Erzweg ist gesperrt. Auch der öffentliche Kinderspielplatz, der unmittelbar unterhalb liegt. Vor allem Eltern kleinerer Kinder fragen sich derzeit, wo sie mit ihren Kindern hingehen können. weiter
  • 1053 Leser

Entscheidung gegen Aalen

Hoffnungen auf einen Stundentakt bei Intercity-Verbindungen auf der Remsbahn unrealistisch
Jede Stunde Anschluss an die Metropolen Deutschlands haben. Das verspricht die Bahn mit ihrer „größten Kundenoffensive“ in der Geschichte des deutschen Bahnverkehrs. Der Aalener Landtagsabgeordnete Winfried Mack (CDU) trommelt dafür, dass Aalen von dieser Entwicklung nicht abgekoppelt wird. Doch er trommelt zu spät. Die Weichen sind bereits weiter

Protestierender Flüchtling verurteilt

Richter Hegele sieht Tatbestand der gemeinschaftlichen Nötigung als erfüllt – Demonstration begleitet Verhandlung
30 Tagessätze à 5 Euro muss Charles E. bezahlen. Er hat bei einer Flüchtlingsdemonstration 2014 die Ausfahrt aus der Gemeinschaftsunterkunft blockiert und zwei Angestellten den Zugang zu ihren Büros verwehrt. Die Zeugenaussagen gaben Einblick in eine damals aufgeheizte Stimmung auf dem Hardt. weiter

Regionalsport (28)

A-Ligist mischt mit

Fußball, Bezirkspokal: Drei Bezirksligisten im Halbfinale
Das Halbfinale im Bezirkspokal steht an und ein A-Ligist stört die Phalanx der Bezirksligisten: Am Mittwoch, 18.30 Uhr, spielt Neresheim gegen Waldhausen, am Donnerstag, 16 Uhr, empfängt FV Wasseralfingen die TSG Schnaitheim. weiter
  • 544 Leser

Punktabzug für SV Sandhausen

Fußball, 2. Bundesliga
Nach dem VfR Aalen hat es nun einen weiteren Zweitligisten erwischt: Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat dem SV Sandhausen drei Punkte abgezogen. weiter
  • 448 Leser

Erste Sticheleien vor dem Derby

Fußball, 2. Bundesliga: Brisante Talkrunde mit Vertretern des VfR Aalen und 1. FC Heidenheim
Es war ein erster Vorgeschmack auf das brisante Derby. Geschäftsführer, Trainer und Spieler des VfR Aalen und 1. FC Heidenheim gaben bei der Talkrunde am Montagabend im Sparkassen-Forum der Scholz-Arena einen spannenden Einblick in ihre Vereine. Und mit Sticheleien in Richtung Gegenseite wurde auch nicht gespart. weiter

„Suebia Gymnastics“ bereit für Helsinki

Showturnen: Bettringer Gruppe probt für Weltgymnaestrada in Helsinki – Großprobe in Hanau mit 900 Startern
Der Formtest ist bestanden. In Hanau, wo insgesamt 900 Teilnehmer bei der Probe dabei waren, zeigten 30 Starter der Bettringer „Suebia Gymnastics“, dass sie für das Großevent in Helsinki bestens gerüstet sind. weiter
  • 626 Leser

Oberböbingen ist nicht zu bremsen

Schießen, Senioren
Die Schützenkameradschaft Oberböbingen I ist weiter die dominierende Mannschaft in der Senioren-Freundschaftsrunde Aufgelegt. Mit 897:892 gewannen die Oberböbinger ihren Auswärtskampf beim Tabellenzweiten SK Aalen-Neßlau und konnten damit auch die Führung in der Gesamtwertung auf sechs Ringe ausbauen.Dieter Schuhmacher und Rudolf Wiedmann erzielten weiter
  • 372 Leser

SV Brend ein Ring vor SV Herlikofen

Schießen, Kreisliga GK
Sehr eng geht es an der Tabellenspitze in der Kreisliga Großkaliber-Pistole/Revolver zu. Der SV Herlikofen I hat sich mit erzielten 1082 Ringen bis auf einen Ring an den Tabellenführer SV Brend I, der nur 1075 Ringe erzielte, herangeschlichen. Das beste Mannschaftsergebnis des zweiten Wettkampfes erzielte mit 1087 Ringen die SGi Lorch I, die damit näher weiter
  • 319 Leser

SV Brend I baut Vorsprung aus

Schießen, Kreisliga KK 3x20
Erstrundentabellenführer SV Brend I hat mit erzielten 783 Ringen seinen Vorsprung in der Kreisliga Kleinkaliber auf 54 Ringe ausbauen können. Tabellenzweiter ist weiter der SV Waldstetten II mit 768 Ringen. Seinen dritten Tabellenplatz konnte der SV Durlangen I mit 757 Ringen behaupten und hat seinen Vorsprung auf den Tabellenvierten SV Brainkofen II weiter
  • 289 Leser

SVG ist weiter „anerkannte Schule“

Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd darf auch in den kommenden zwei Jahren mit dem Prädikat „anerkannte Schwimmschule“ des Schwimm-Verbands Württemberg (SVW) werben. SVW-Geschäftsführer Emanuel Vailakis hat die neue Plakette am Montag beim Übungsabend des SVG im Gmünder Hallenbad an Gabi von Abel überreicht, die im Verein für Kurswesen und weiter
  • 283 Leser

25. Virngurnd-Waldlauf

Samstag, 7. März 2015Veranstalter: Lauftreff RosenbergTeilnehmer: 356Sieger: Matthias Baur (LAC Essingen, 34:50 Min.)Siegerin: Leyla Emmenecker (LSG Aalen, 39,46 Min.) weiter
  • 1005 Leser

30 Podestplätze für den SVG

Schwimmen, Sparkassen-Cup in Erlangen: Gmünder Schwimmer testen erfolgreich ihre Form
Gleich 30 Podestplätze erschwammen die Mannschaft des Schwimmvereins Gmünd beim Sparkassen-Cup in Erlangen. Ein gelungener Formtest eine Woche vor den süddeutschen Meisterschaften. weiter
  • 165 Leser

7. Kapfenburg- Panoramalauf

Samstag, 25. April 2015Veranstalter: SV LippachTeilnehmer: 236Sieger: Johannes Estner (FSV Marktoffingen, 37:04 Min.)Siegerin: Silke Fritz (Die Einhörner, 46:33 Min.) weiter
  • 1073 Leser

Blaulicht und Live-Bands beim Ipf-Ries

Ostalb-Laufcup 2015: Beim „Schwedenlauf“ von Bopfingen nach Nördlingen wird mit über 800 Teilnehmern gerechnet
Die Vorbereitungen sind in den letzten Zügen: über 800 Läuferinnen und Läufer werden am Samstag zum 7. Ipf-Ries Halbmarathon erwartet. In diesem Jahr geht’s von Bopfingen nach Nördlingen. Die 21,1 Kilometer durch das Nördlinger Ries versprechen eine flache, landschaftlich schöne Strecke am Rande der Ostalb - mit Musik am Wegesrand und Finisherparty weiter

Die Elf der Woche

Fußball, Landesliga: Internetnutzer haben abgestimmt
Das ist die Elf der Woche der Landesliga Staffel 2 vom 30. Spieltag. Abgestimmt haben 418 Nutzer der Amateurfußballinternetplattform www.fupa.net/kocher-rems, einer Initiative der Gmünder Tagespost. weiter
  • 1573 Leser

Essingen will die Serie ausbauen

Fußball, Verbandsliga
Der TSV Essingen möchte aus zwei Siegen eine Serie machen. Der dritte Dreier in Folge soll am Donnerstag, 15 Uhr, zu Hause gegen den FC Albstadt eingefahren werden. Der TSV Essingen will Revanche für der 1:3-Hinspielniederlage gegen den FC Albstadt. Der FC ist als Neunter 26 Punkte hinter Spitzenreiter Bissingen zurück. Der TSV hat dank zweier Siege weiter
  • 204 Leser

Fußballspiele unter der Woche

OberligaMittwoch, 18.30 Uhr:SV Spielberg – SV PforzheimFC 08 Villingen – SSV UlmMittwoch, 19.30 Uhr:SSV Reutlingen – FSV HollenbachTSG Balingen – Freiburger FCSC Pfullendorf – VfR Aalen IIDonnerstag, 15 Uhr:Kehler FV – SGV FreibergKarlsruher SC II – Bahlinger SCFC Friedrichstal – Stuttg. Kickers IIFV Ravensburg weiter
  • 348 Leser

Heuchlingen lädt zum Ostalb-Cup

Faustball, Vatertagsturnier
Das traditionelle Faustball-Vatertagsturnier auf dem Heuchlinger Sportgelände steht unmittelbar bevor. Zum dritten „Ostalb-Cup“ meldeten zwölf Männer- und fünf Frauenteams. weiter
  • 193 Leser

Wolfgang Lutz als Co-Trainer

Die Weltmeisterschaft im Classic-Kegeln beginnen am Mittwoch mit den Qualifikationsspielen der nicht-gesetzten Mannschaften. Am Samstag greifen dann auch die Damen- und Herrenmannschaften Deutschlands in die Vorrundenspiele ein. Da bei den Herren Bundestrainer Timo Hoffmann selbst spielen wird, rückt der Trainer der Schrezheimer Bundesliga-Damen Wolfgang weiter
  • 315 Leser

„Anschluss an die Weltelite finden“

Kegeln, Weltmeisterschaft in Speichersdorf: Fabian Seitz spricht im Interview über seine WM-Ziele
Mit dem KC Schwabsberg hat Fabian Seitz vor zwei Monaten eine erfolgreiche Bundesligasaison auf Platz zwei beendet. Ab Sonntag trifft er bei der Heim-WM im bayrischen Speichersdorf auf die Weltelite des Kegelsports. Im Interview spricht der 25-Jährige über seine Rolle im Team und die Ziele mit der deutschen Mannschaft. weiter
  • 333 Leser
SPORT IN KÜRZE

Derby in Ruppertshofen

Fußball. Derbystimmung in der Frauen-Regionenliga: An diesem Mittwoch (19 Uhr) gastiert der FC Normannia beim TSV Ruppertshofen. Motiviert durch einen Sieg im letzten Heimspiel wird der FCN versuchen, sich beim Tabellenersten für die Hinspiel-Niederlage (2:6) und die Pokalniederlage vor zwei Wochen (2:4) zu revanchieren. weiter
  • 867 Leser

Landesliga

30. Spieltag
Bernd Stegmaier; Claudio Römer; Bernd Schuler; ; M. Füssenhäuser; ; Markus Bolkart; Tarik Serour; Caglar Celiktas; ; Benni Jenuwein; weiter

Saisonstart mit Sieg und Bestzeit

Leichtathletik, Laufen
Mit einem Paukenschlag startet Anja Wagenblast in die Saison. Beim Leichtathletiksportfest in Tübingen gewann die 17-jährige Bettringerin den 800m-Lauf und feierte eine neue Bestzeit. weiter
  • 256 Leser

TSV verteidigt den Cup

Bezirkspokal, Damen: Untergröningen wird Favoritenrolle gerecht
Die Untergröninger Damen wurden wieder einmal ihrer Favoritenrolle im Bezirkspokal gerecht, auch wenn kein einziges Mal in derselben Aufstellung angetreten werden konnte. So gelang es Christina Bouwmeester, Anja Loss und Laura Henninger durch einen 4:1-Finalsieg über Unterschneidheim den Pokalsieg zu feiern. weiter
  • 169 Leser

Drei Punkte als Entschädigung

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia muss am Vatertag nach Wangen im Allgäu fahren
Für die Normannia-Fußballer führt der Vatertagsausflug 180 Kilometer weit ins Allgäu. Am Donnerstag um 15 Uhr tritt der FCN beim abgeschlagenen Tabellenletzten FC Wangen an. Für die lange Fahrt kann es nur eine adäquate Entschädigung geben: drei Punkte. weiter
  • 168 Leser

Zittergerät Balken kostet Punkte

Turnen, Landesqualifikation
Bei der Landesqualifikation Nord stellten auch vier Böbinger Turnerinnen ihr Können unter Beweis. Einzig die Nervosität am Balken verhinderte höhere Platzierungen. weiter
  • 166 Leser

SV Göggingen kommt nicht in die Gänge

Schießen, Landesliga KK 3x20
Der SV Göggingen konnte auch im zweiten Rundenwettkampf in der Landesliga KK 3 x 20 Schuss nicht überzeugen. Gegen den SV Buch – nach dem zweiten Wettkampf Tabellenführer – setzte es eine deutliche 1668:1711-Heimniederlage. weiter
  • 118 Leser

Sandhausen: Drei Punkte abgezogen

Fußball, 2. Bundesliga: DFL verhängt Strafe wegen Verstöße gegen die Lizenzierungsordnung
Nach dem VfR Aalen hat es nun einen weiteren Zweitligisten erwischt: Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat dem SV Sandhausen drei Punkte abgezogen. Die Badener stecken damit wieder im Abstiegskampf. weiter
  • 5
  • 2902 Leser

Überregional (88)

"Daraus ist noch kein Trend abzuleiten"

Die nächsten Landtagswahlen sind erst 2016. Die FDP trifft diese lange Pause besonders schwer, sagt Parteienforscher Oskar Niedermayer. Abseits von Wahlen werde sie kaum noch wahrgenommen. weiter
  • 486 Leser

"Einmal in die Augen des Täters sehen"

Fünf Jahre nach Entführung und Ermordung Maria Bögerls: Ein Besuch bei der Soko "Flagge"
Unzählige Spuren, Finten, auch Pannen prägen seit fünf Jahren die Ermittlungsarbeit im Mordfall Bögerl. Soko-Chef Friedrich und seine Kollegen stecken nicht zurück . Nun hoffen sie auf Daten von Handynutzern. weiter
  • 552 Leser

"Unglaubliche Woche"

Basketball: Berliner Renfroe krönt Aufholjagd
Dieser Endspurt sorgt für eine breite Brust bei den Basketball-Profis von Alba Berlin. Sie lagen zum Start in die Playoffs im letzten Viertel gegen die Baskets Oldenburg schon mit zehn Punkten zurück. Dann drehte Alba mit einem starken Alex Renfroe die schon verloren geglaubte Partie noch. "Wir haben großes Herz gezeigt", erklärte Trainer Sasa Obradovic. weiter
  • 418 Leser

A 8 nach Unfall eines Tanklasters stundenlang gesperrt

Ein Tanklaster ist gestern Morgen auf der A 8 umgekippt. Der Fahrer kam verletzt in eine Klinik. Von der Ladung lief nichts aus, lediglich Treibstoff des Lasters. Die A 8 war bei Wendlingen (Kreis Esslingen) gut fünf Stunden gesperrt. Der Verkehr staute sich Richtung Ulm auf 15 Kilometern Länge. Warum der Laster von der Fahrbahn abgekommen war, ist weiter
  • 577 Leser

AfD steht vor der Spaltung

Der Bundesvorsitzende der AfD, Bernd Lucke, strebt einen Bruch zwischen den radikalen und den bürgerlichen Kräften seiner Partei an. "Ich glaube nicht, dass Appelle zur Geschlossenheit hier weiterhelfen. Die Grundvorstellungen dieser beiden Gruppen sind unvereinbar", schrieb Lucke in einer E-Mail, die gestern an alle Mitglieder ging. Antikapitalistische, weiter
  • 506 Leser

Affäre lässt Deutsche kalt

Umfrage Die BND-Affäre berührt die Mehrheit der Menschen in Deutschland wenig. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov verfolgen lediglich 18 Prozent der Erwachsenen die Enthüllungen. Knapp die Hälfte gab an, sie beschäftigten sich "ein wenig" mit den Vorwürfen gegen den Bundesnachrichtendienst (BND). 23 Prozent sagten, sie kümmerten weiter
  • 422 Leser

Albatros besucht Insel Helgoland

Ein äußerst seltener Gast begeistert Ornithologen auf Helgoland: Ein Schwarzbrauenalbatros ist auf der Nordseeinsel gesichtet worden. Der eigentlich auf der Südhalbkugel heimische Vogel, der eine Flügelspannweite von 3,50 Metern erreichen kann, sei im April an der Nordspitze und nun am Lummenfelsen gesehen worden, sagte Jochen Dierschke vom Institut weiter
  • 407 Leser

Attacke - aber nicht auf Teufel komm raus

Sie haben eigentlich keine Chance - doch die wollen sie nutzen. Der FC Bayern benötigt gegen den "Außerirdischen" Lionel Messi das größte Fußball-Wunder seiner Europacup-Geschichte, um sich doch noch den Traum vom Finale in Berlin zu verwirklichen. "Es muss ein Spiel sein, wo es uns einfach reinläuft, wie man auf gut Bairisch sagt", bekundete Vorstandschef weiter
  • 444 Leser

Auf einen Blick vom 12. Mai 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Karlsruher SC - Darmstadt 98 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Kempe (66.). - Zuschauer: 27 467. 1FC Ingolstadt 321612450:3060 2Darmstadt 98 321414443:2556 3Kaiserslautern 321412644:3054 4Karlsruher SC 321313642:2652 5Braunschweig 321551244:3750 6RB Leipzig 321211936:2947 71. FC Heidenheim 321191243:4042 81. FC Nürnberg 321261439:4442 9VfL Bochum weiter
  • 435 Leser

Aufsichtsräte dürfen nicht zu oft schwänzen

Fehlen Aufsichtsräte sehr häufig bei Sitzungen, soll das künftig veröffentlicht werden. Zudem verschärft die Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex die Regeln für gute Unternehmensführung dahingehend, dass den Unternehmen aufgetragen wird, die Amtszeit für Aufsichtsräte zu begrenzen. Es gehe um die "richtige Mischung aus Erfahrung weiter
  • 668 Leser

Beispiel Schweiz

Vorbild In der Schweiz müssen Baumaschinen generell mit Rußpartikelfiltern ausgestattet werden. Die Vorschrift gilt seit 2010, für ältere Maschinen gab es eine Übergangsfrist, die im Mai 2015 endet. Kosten Für die Nachrüstung mit Partikelfiltern werden laut Kabinettsentwurf zwischen 2500 bis 15 000 Euro fällig - je nach Leistung der Maschine. rol weiter
  • 500 Leser

Besondere Schwere der Schuld

Höchststrafe Lebenslange Haft ist die höchste Strafe in Deutschland. Sie kann frühestens nach 15 Jahren zur Bewährung ausgesetzt werden. Wird der Antrag eines Verurteilten auf Aussetzung der Reststrafe abgelehnt, kann er alle zwei Jahre neu gestellt werden. Ausnahmen Wenn das Gericht eine besondere Schwere der Schuld festgestellt hat, kann der Täter weiter
  • 496 Leser

Böhrnsen tritt in Bremen ab

Bisheriger SPD-Regierungschef räumt nach Stimmenverlusten sein Amt
Nach der überraschenden Schlappe für Rot-Grün will Bürgermeister Böhrnsen nicht weitermachen. Wer künftig das Land regiert, ist plötzlich offen. weiter
  • 569 Leser

Cannes mit den ganz großen Namen

Catherine Deneuve, Woody Allen, Natalie Portman, Michael Caine, Cate Blanchett: die Gästeliste des Festivals in Cannes ist heuer besonders glamourös. weiter
  • 553 Leser

Darmstadt stürmt auf Rang zwei

Der SV Darmstadt 98 rückt dem Durchmarsch in die Fußball-Bundesliga immer näher. Die "Lilien" gewannen gestern Abend das Spitzenspiel der 2. Bundesliga beim Karlsruher SC mit 1:0 und verdrängten damit den 1. FC Kaiserslautern vom zweiten Tabellenplatz. Tobias Kempe war mit seinem Tor in der 66. Minute der Matchwinner für die Gäste. Die 27 467 Zuschauer weiter
  • 376 Leser

Der Benediktinerorden

Mönchsregel Berühmt ist der oberste Grundsatz der Benediktiner: Ora et labora - bete und arbeite. Nach der Mönchsregel, die der heilige Benedikt von Nursia (Italien) im 6. Jahrhundert formulierte, leben heute 1500 Benediktiner im deutschen Sprachraum. Die in ein schwarzes Habit (Ordenstracht) gekleideten Mönche und Nonnen halten sechs Gebetszeiten am weiter
  • 491 Leser

Deutschland hält die Klasse

Eishockey-WM: 2:3-Niederlage gegen Österreich sichert nötigen Punkt
Zum WM-Abschluss stand für das deutsche Eishockey-Team eine enttäuschende Niederlage gegen Österreich nach Penaltyschießen. Immerhin: Das Remis nach 60 Minuten bescherte endgültig den Klassenverbleib. weiter
  • 407 Leser

Dokufilm über Hans Filbinger

Unter dem Titel "Hans Filbinger - eine deutsche Karriere" strahlt die ARD am Montag, 18. Mai, um 23.30 Uhr eine Dokumentation zum ehemaligen baden-württembergischen CDU-Ministerpräsidenten aus. In dem 45-minütigen Film von Ingo Helm kommen Filbingers Kinder zu Wort. Daneben nehmen auch ehemalige Mitarbeiter und politische Gegner in der SWR-Produktion weiter
  • 559 Leser

Edeka auf stabilem Wachstumskurs

Der genossenschaftliche Edeka-Verbund hat seine führende Position im Handel mit Lebensmitteln ausgebaut. Während die Branche in Deutschland insgesamt stagnierte, erreichte Edeka ein Wachstum von 2 Prozent, wie das Unternehmen in Hamburg mitteilte. Die Edeka-Unternehmen setzten insgesamt 47,2 Mrd. EUR um. Den entscheidenden Anteil an dem Umsatzplus hatten weiter
  • 717 Leser

Eisheilige folgen sommerlichem Intermezzo

Erst sehr warm - dann kalt und regnerisch: Das sommerliche Intermezzo ist schon wieder vorbei. Von heute Nachmittag an bringt das Tief "Benedikt" wechselhaftes Wetter. Der Deutsche Wetterdienst in Offenbach meldet Regen, der sich von Norden und Westen in Richtung Südosten ausbreitet. Zwischen dem Schwarzwald und der Ostsee können sehr starke Schauer weiter
  • 517 Leser

Elektrobranche mit Bestellboom

Nach mehreren schwächeren Monaten haben sich die Auftragsbücher in der deutschen Elektroindustrie wieder deutlich gefüllt. Getrieben durch Großaufträge gingen bei den Betrieben im März 17,9 Prozent mehr Bestellungen ein als vor einem Jahr, wie der Branchenverband ZVEI in Frankfurt mitteilte. Die Inlandsaufträge legten kräftig um 22,1 Prozent zu, die weiter
  • 493 Leser

ENBW an Prokon interessiert?

Der insolvente Windkraftbetreiber Prokon weckt Begehrlichkeiten: Auch die Karlsruher ENBW soll an der Übernahme interessiert sein. weiter
  • 806 Leser

Es gibt ein Leben nach "Topmodel"

Jana Beller hat die Castingshow vor vier Jahren gewonnen und betreibt heute einen Backshop
Heidi Klums "Topmodel"-Suche hat schon einige Sternchen hervorgebracht, die später im RTL- Dschungel landeten. Doch die Show gewonnen haben andere. Und eine von denen backt heute kleinere Brötchen. weiter

EU will Handelspakt mit Mexiko ändern

Vorbild Die EU-Kommission will mit Mexiko ein Freihandelsabkommen nach dem Vorbild des umstrittenen geplanten TTIP-Paktes mit den USA verhandeln. Das schon vor rund 15 Jahren geschlossene Abkommen zwischen der EU und Mexiko müsse verbessert werden, teilte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström mit. "Unser Abkommen muss sich einer neuen Wirklichkeit weiter
  • 476 Leser

Fake-Fotos schon im 19. Jahrhundert

Ein manipuliertes Bild zeigt Otto Lilienthal bei einem Flug über Spandau, den es nie gab
Ganz ohne Photoshop: Schon vor 120 Jahren sind Fotos manipuliert worden. Ein Wissenschaftler hat jetzt eine historische Aufnahme mit dem schwebenden Flugpionier Otto Lilienthal als Montage entlarvt. weiter
  • 393 Leser

Fehlstart abgewehrt

Badminton-WM: Mixed-Team dreht noch auf
Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft steht bei der Mixed-Team-WM im chinesischen Dongguan nach einer tollen Aufholjagd vor dem Sprung ins Viertelfinale. Die Auswahl von Chef-Bundestrainer Holger Hasse setzte sich im zweiten Vorrundenspiel gegen Thailand nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 durch. Zum Auftakt hatte das deutsche Team 0:5 gegen Rekordsieger weiter
  • 399 Leser

Flüchtlinge: EU will noch 2015 Quoten vorlegen

Angesichts steigender Migrantenzahlen dringt die EU-Kommission auf rasche Änderungen in der Flüchtlingspolitik. "Der bisherige europäische Politikansatz auf diesem Gebiet war unzureichend", heißt es im Entwurf eines Strategiepapiers, das EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker morgen vorstellen will. Bis Jahresende wolle die Kommission einen Vorschlag weiter
  • 446 Leser

Frankfurt will vierten Titel

Alles oder nichts Der Saison-Dritte der Frauen-Fußball-Bundesliga, 1. FFC Frankfurt, geht mit großem Selbstvertrauen ins Finale der Champions League am Donnerstag in Berlin gegen Paris St. Germain (18Uhr/ZDF und Eurosport). "Wir sind auf den vierten Titel fokussiert", sagte FFC-Manager Siegfried Dietrich. Nur wenn die Frankfurterinnen um Trainer Colin weiter
  • 319 Leser

Gauck betont Nähe zu Israel

Bundespräsident spricht Meinungsunterschiede an
Deutschland und Israel wollen trotz politischer Differenzen ihre freundschaftlichen Beziehungen ausbauen und entschlossen gegen Antisemitismus und Rassismus vorgehen. Das betonten Bundespräsident Joachim Gauck und der israelische Präsident Reuven Rivlin in Berlin. Gauck erwähnte unterschiedliche Positionen zu einer Zwei-Staaten-Lösung im Nahen Osten. weiter
  • 457 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 661 927,00 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 1 846 918,80 Euro Gewinnklasse 3 9520,20 Euro Gewinnklasse 4 4015,00 Euro Gewinnklasse 5 197,40 Euro Gewinnklasse 6 48,00 Euro Gewinnklasse 7 21,30 Euro Gewinnklasse 8 11,30 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 013 091,20 weiter
  • 361 Leser

Griechenland-Krise belastet

Leitindex startet mit Verlust in die Woche
Die wieder in den Fokus gerückte Griechenland-Krise hat am Montag weitgehend für Zurückhaltung am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Nach der kräftigen Erholung des Dax am Ende der vergangenen Woche fehlten dem Leitindex die Impulse für weitere Kursgewinne. Er fiel um 0,31 Prozent. Analyst Jens Klatt vom Handelshaus DailyFX sprach von einer Stabilisierung weiter
  • 493 Leser

Großaktion gegen Drogenhändler

Polizei durchsucht 25 Unterkünfte von Flüchtlingen in 20 Orten
Zu Razzien in 20 Asylbewerberheimen rückte die Polizei gestern früh mit über 400 Beamten aus. Der Großeinsatz galt mutmaßlichen Dealern unter den Flüchtlingen, gegen die Haftbefehle erlassen worden waren. weiter
  • 658 Leser

Große Lücke im Sozialen

Geringverdiener Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) erhebt in regelmäßigen Abständen Daten zur wirtschaftlichen Lage und zu sozialen Einstellungen der Bundesbürger. Demnach fühlen sich Geringverdiener naheliegenderweise häufiger ungerecht bezahlt als Besserverdienende. Besonders groß ist die subjektiv empfundene Gerechtigkeitslücke weiter
  • 506 Leser

Haus nach Explosion abgebrannt

Anwohner hatten gestern kurz nach 13 Uhr von einer Explosion in der Neuffener Straße in Nürtingen und einer zerstörten Giebelwand berichtet. Als die Feuerwehr eintraf, stand das Haus, in dem sich vermutlich eine Gasexplosion ereignet hatte, schon lichterloh in Flammen. Ein 49-Jähriger kam per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Der 75-jährige Hausbesitzer weiter
  • 775 Leser

Hochspannung in Mazedonien

Opposition: Regierung hat Extremisten aus dem Kosovo gefördert
Mazedoniens Premier Nikola Gruevski hat Gerüchten Nahrung gegeben, seine Regierung habe kosovarischen Extremisten freie Hand gegeben, um von innenpolitischen Spannungen abzulenken. weiter
  • 565 Leser

Internet in der Klause

Von wegen menschenscheu: Der Eremit Jakobus sucht den Kontakt
Auto, Meditationskurse, gar Internet: Passt das zu einem Eremiten? Bruder Jakobus hat sich für ein Einsiedlerleben entschieden und sucht den Kontakt - zu Gott, zu seinem Inneren, aber auch zu den Menschen. weiter
  • 571 Leser

IWF: Deutschland soll mehr investieren

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Deutschland zu weiteren Investitionen in die Infrastruktur aufgefordert. Zwar begrüßten IWF-Experten das Milliarden-Paket der schwarz-roten Koalition. "Aber es gibt immer noch Spielraum für ehrgeizigere Maßnahmen", heißt es in einem in Berlin vorgelegten Papier nach Abschluss der jährlichen Beratungen zwischen weiter
  • 492 Leser

Kampf dem Feinstaub

Landesregierung führt Pflicht zu Rußpartikel-Filtern für Baumaschinen ein
Die Luftqualität im Land hat sich zwar verbessert, die Schadstoffbelastung bleibt aber ein Problem. Die Regierung reagiert mit einer Partikelfilterpflicht für Baumaschinen. Weitere Vorgaben sind in Arbeit. weiter
  • 699 Leser

KLASSISCH: Baskische Streichquartette

Der baskisch-spanische Komponist Andrés Isasi (1890-1940) ist in der Musikwelt weitgehend unbekannt. Doch das könnte sich - hoffentlich - bald ändern, denn jetzt hat das ebenfalls im spanischen Baskenland beheimatete Isasi Quartet (Anna Bohigas und Enekoitz Martinez, Violine; Karsten Dobers, Viola und Teresa Valente, Cello) mit dem Volume 3 die Gesamteinspielung weiter
  • 4
  • 719 Leser

Kommentar · AFD: Überlebensfrage

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende - diese Strategie muss AfD-Chef Bernd Lucke durch den Kopf gegangen sein, als er seine Partei fast schon ultimativ aufforderte, die inhaltliche Ausrichtung zu klären. Unter dem Dach der Alternative für Deutschland (AfD) bündeln sich Gruppen, die wenig verbindet, außer dass sie die etablierte weiter
  • 454 Leser

Kommentar · SPD: Das Bremer Menetekel

Der tiefen Enttäuschung der Bremer SPD und ihres Bürgermeisters über das schlechteste Wahlergebnis seit 1946 folgte mit dem unvorhergesehenen Rücktritt Jens Böhrnsens am Tag danach ein mittleres Erdbeben an der Weser. Plötzlich stehen die aufs Regieren abonnierten Sozialdemokraten in der Hansestadt kopflos und desorientiert da. Waren sich Böhrnsen und weiter
  • 413 Leser

Kommentar: Großer Schritt nach vorn

Noch ist alles Spekulation: Die Karlsruher ENBW will die Windmühlen übernehmen, mit denen sich der insolvente Windkraftanlagenbetreiber Prokon übernommen hat. Wenn es so käme, wäre dies sinnvoll. Im Zuge der Energiewende hat in Sachen Stromversorgung nur elektrische Energie aus regenerativen Quellen Zukunft. Hier hapert es gewaltig bei den heimischen weiter
  • 569 Leser

Landeselternrat zeigt Verständnis für Erzieher-Streik

Mehrere zehntausend Eltern haben sich am zweiten Tag des Erzieherinnen-Streiks eine andere Betreuung für ihren Nachwuchs suchen müssen. Hunderte kommunale Kindertagesstätten im Südwesten blieben gestern geschlossen. Teils boten auch Unternehmen Alternativlösungen für die Kinderbetreuung an. Gefragt sind derzeit auch die Großeltern als Betreuungsalternative weiter
  • 918 Leser

Lebenslang ins Gefängnis

27-Jähriger für brutalen Sexualmord an Franziska verurteilt
Sogar der Verteidiger hatte auf Mord plädiert. Für den grausamen Tod der zwölfjährigen Franziska muss der Angeklagte lebenslang hinter Gitter. Auch die Eltern des Opfers waren zur Urteilsverkündung gekommen. weiter
  • 434 Leser

Leitartikel · ISRAEL: Fremde Freunde

Von Peter Philipps Als am 19. August 1965 der Ritterkreuzträger Rolf Pauls zu seinem Amtsantritt als erster deutscher Botschafter in Israel von einer aufgebrachten Menge empfangen wurde, gehörte zu den Demonstranten auch Reuven Rivlin. Jener Mann, der jetzt als Staatspräsident nach Berlin gekommen ist, um 50 Jahre deutsch-israelische Beziehungen zu weiter
  • 444 Leser

Letzte Reise für Costa Concordia

Das Unglücksschiff "Costa Concordia" wird zum endgültigen Verschrotten geschleppt. Gestern gaben die Behörden den Startschuss für die komplizierte Abschleppaktion im Hafen von Genua. Das fast 300 Meter lange Wrack muss 20 Kilometer durch den Hafen der norditalienischen Stadt transportiert werden. Das Kreuzfahrschiff war vor dreieinhalb Jahren vor der weiter
  • 449 Leser

Leute im Blick vom 12. Mai 2015

Horst Krause Erfolgreicher Schlussakt nach 17 Jahren und 26 Fällen: 8,12 Millionen Zuschauer haben am Sonntagabend in der ARD den letzten "Polizeiruf 110" mit Schauspieler Horst Krause (73) als gleichnamigem Dorfpolizist eingeschaltet. In der Geschichte "Ikarus" ging es um den mysteriösen Sturz eines Piloten aus einem Kleinflugzeug. In der letzten Einstellung weiter
  • 466 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 01.05.-08.05.15: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,40 EUR). Notierung 11.05.15: unverändert. Handelsabsatz: 24.802 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 686 Leser

Massenschlägerei bei Kreisligaspiel

Bis zu 50 gewaltbereite Fußballfans haben sich nach der 0:2-Heimniederlage des SG Neulautern mit Anhängern des TSV Talheim eine Massenschlägerei geliefert. Zwischen den Fans der beiden Kreisliga-B-Vereine kam es in Wüstenrot (Kreis Heilbronn) zu Körperverletzungen und Beleidigungen. Nach Auskunft der Polizei von gestern wurde niemand schwer verletzt, weiter
  • 550 Leser

Merkel wehrt sich

No-Spy-Abkommen: Kanzlerin weist Täuschungsvorwurf zurück
In der NSA-Spähaffäre erhöhen Opposition und SPD den Druck auf die Bundesregierung. Die Bundeskanzlerin nimmt ihre Mitarbeiter gegen den Vorwurf, die Öffentlichkeit getäuscht zu haben, in Schutz. weiter
  • 505 Leser

Mit Dante in die Hölle

Vor 750 Jahren wurde Italiens größter Dichter geboren
Der Situation der Seelen nach dem Tod hat Italiens Dichterfürst Dante Alighieri seine "Göttliche Komödie" gewidmet. Sie ist das berühmteste Werk des Dichters, der vor 750 Jahren geboren wurde. weiter
  • 534 Leser

Mit Schlüssel des Pflegers ans Heroin

Flucht aus Suchtklinik Zwiefalten vor Gericht
Um aus der Psychiatrie auszubrechen, überwältigten sie zwei Pfleger. Seit gestern stehen vier Männer und eine Frau vor dem Landgericht Tübingen. weiter
  • 510 Leser

Na sowas... . . .

Unfreiwillige Nacht in der Wildnis: Die Neuseeländerin Susan O'Brien hat sich bei einem 20-Kilometer-Lauf verlaufen. In ihrer leichten Laufkleidung grub sie sich ein. "Geholfen hat mir, dass ich mein Baby stille, deshalb habe ich ein bisschen meiner Milch getrunken, weil ich dachte, das würde mir Energie geben", sagte die 29-Jährige nach ihrer Rettung weiter
  • 387 Leser

Notizen vom 12. Mai 2015

Bretter erschlagen Kind Ein dreijähriger Junge ist in einem slowakischen Heimwerkermarkt von Holzbrettern erschlagen worden. Weshalb sich die Bretter gelöst hatten, die im Verkaufsraum gestapelt waren, ist noch unklar. Der Junge wurde in ein Krankenhaus gebracht, erlag dort aber seinen Verletzungen. Organspendeprozess neu? Gegen den Freispruch des Transplantationsmediziners weiter
  • 385 Leser

Notizen vom 12. Mai 2015

Philosoph Marquard tot Der Philosoph Odo Marquard ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Marquard lehrte von 1965 bis 1993 an der Universität Gießen. Einer breiteren Öffentlichkeit bekannt wurde er mit seiner "Kompensationstheorie" der Geisteswissenschaften. "Je moderner die moderne Welt wird, desto unvermeidlicher werden die Geisteswissenschaften", weiter
  • 578 Leser

Notizen vom 12. Mai 2015

Waffenruhe vereinbart Nach jahrelangem Bürgerkrieg haben sich mehrere Rebellengruppen in der Zentralafrikanischen Republik verpflichtet, die Waffen niederzulegen. Vertreter der beiden größten Milizen Séléka und Anti-Balaka sowie weiterer Gruppen unterzeichneten ein entsprechendes Dokument. Laut Medienberichten sieht es unter anderem die Entwaffnung weiter
  • 518 Leser

Notizen vom 12. Mai 2015

Fink fliegt Fußball Apoel Nikosia und Trainer Thorsten Fink gehen trotz der Tabellenführung auf Zypern ab sofort getrennte Wege. Dies gab der Rekordmeister zwei Spieltage vor dem Saisonende bekannt. Fink (47) hatte den Posten Anfang des Jahres übernommen. Nikosia hat in der Meisterrunde nach der 0:1 (0:0)-Niederlage vom Wochenende bei Apollon Limassol weiter
  • 445 Leser

Notizen vom 12. Mai 2015

Gasalarm beim SWR Baden-Baden - Die beiden Radiosender SWR2 und SWRinfo mussten am gestrigen Mittag 15 Minuten lang ein Ersatzprogramm senden. Grund war nach Angaben des Senders ein Gasalarm in den Studios in Baden-Baden. Ein Gebäude wurde geräumt, die Mitarbeiter wurden in Sicherheit gebracht. Um 12.15 Uhr gab die Feuerwehr Entwarnung. Offensichtlich weiter
  • 748 Leser

Notizen vom 12. Mai 2015

Unternehmer euphorisch Familienunternehmen strotzen vor Zuversicht. Das legt eine Umfrage unter 400 Unternehmen nahe, die der Bundesverband der Deutschen Industrie, die Deutsche Bank und das Institut für Mittelstandsforschung Bonn in Auftrag gegeben hatten. Gut 60 Prozent erwarten, dass sich ihr Geschäft in den nächsten zwölf Monaten gut bis sehr gut weiter
  • 704 Leser

Oans, zwoa, gsuffa

An welchen drei Orten vereinen sich in Bayern die Kulturen der Welt? Auf dem Oktoberfest, auf Schloss Neuschwanstein und - richtig - im Münchner Hofbräuhaus. Dort prosten Japaner, Amerikaner und Inder den wenigen Eingeborenen zu und vertilgen ihre Schweinswürstl. Deshalb, so dachte sich die Staatsregierung, ist es an der Zeit für einen bayerischen "Integrationsmaßkrug". weiter
  • 672 Leser

Papst empfiehlt "unsterbliche Werke"

"Prophet der Hoffung" Papst Franziskus wünscht sich mehr Leser für Dante Alighieri (1265-1321). Franziskus würdigte den italienischen Dichter zu dessen 750. Geburtstag als "Propheten der Hoffnung", der auch heute noch "viel zu sagen und zu schenken" habe. Er hoffe, dass das Jubiläum zur neuerlichen Wertschätzung Dantes und seiner Werke beitrage, heißt weiter
  • 622 Leser

Philharmoniker spielen die Unvollendete

Wer wird Chefdirigent der "Berliner"? - Die Wahl bleibt ohne Ergebnis
Konzerte dauern nicht so lange. Auch nach elf Stunden konnten sich gestern die Berliner Philharmoniker auf keinen Chefdirigenten einigen. weiter
  • 717 Leser

Piloten sind heiß auf Monaco

Formel 1: Rosberg verspürt Genugtuung nach dem Erfolg in Barcelona - Titelrennen wieder offen
Nico Rosberg strahlt, Lewis Hamilton grummelt - und Mercedes dominiert weiter. Der Doppelsieg von Barcelona erschreckt die Konkurrenz. weiter
  • 410 Leser

Pizarro und das Wunder

Dem Bayern-Joker gelang im Europapokal schon einmal die Aufholjagd
Claudio Pizarro weiß aus Bremer Zeiten, wie man im Europapokal ein 0:3 umbiegt. Auch andere deutsche Vereine haben schon ein Wunder erreicht. Ein Ansporn für den FC Bayern gegen Barça? weiter
  • 463 Leser

Pleiten und Pannen des Airbus400 M

Hersteller hat nichts an bestellten Maschinen verdient - Testflüge werden fortgesetzt
Das Unglück des A400M ist trauriger Höhepunkt einer langen Pannenserie. Das Flugzeug wird aber dringend gebraucht - vom Militär und auch von Airbus selbst. Der Konzern hat bislang nichts daran verdient. weiter
  • 775 Leser

Prinz Harry auf Brautschau

Freundliche Angebote auf der Neuseelandreise und ein Bekenntnis: "Hätte gerne eine Partnerin"
Durchaus anregend hat der erste Besuch begonnen, den Englands Prinz Harry (30) Neuseeland abstattet. Schon am ersten Tag, als er zu Fuß zum Kriegsdenkmal in der Hauptstadt Wellington schritt, machten ihm Mädchen allen Alters am Wegrand diverse Angebote - von Treffen zum Essen bis zu "Marry Me - Heirate mich". Der Prinz nahm's mit wohlgefälligem Blick weiter
  • 444 Leser

Razzien in 25 Asylunterkünften

Bei einer Razzia in zahlreichen Heimen für Asylbewerber in Baden-Württemberg haben Drogenfahnder gestern 19 Männer verhaftet. Es bestehe der dringende Verdacht von Rauschgifthandel, teilte die Polizei mit. Ein Großaufgebot von Ermittlungsbeamten durchsuchte seit dem frühen Morgen über mehrere Stunden hinweg eine Einrichtung der Landeserstaufnahmestelle weiter
  • 5
  • 681 Leser

Referendum in Griechenland?

Schäuble hält Abstimmung über Sparpaket für sinnvoll
Ein mögliches Referendum in Griechenland über ein Sparpaket könnte nach Einschätzung von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sinnvoll sein. Die Entscheidung darüber liege bei der griechischen Regierung, sagte Schäuble in Brüssel vor dem Euro-Finanzministertreffen. Die Minister berieten erneut ohne greifbares Ergebnis über Athens Reformpläne, von weiter
  • 466 Leser

Richard Sigel wird Landrat im Rems-Murr-Kreis

Richard Sigel (37) ist zum neuen Landrat des Rems-Murr-Kreises gewählt worden. Der promovierte Jurist ohne Parteibuch bekam gestern in Backnang im zweiten Wahlgang die absolute Mehrheit der Stimmen des Kreistages. Sigel, geboren in Münsingen, ist aufgewachsen in Römerstein (Kreis Reutlingen), wo sein Vater von 1975 bis 1999 Bürgermeister gewesen ist. weiter
  • 949 Leser

Rückenwind von der Waterkant

Erfolge in Norddeutschland stärken Glauben an eigene Zukunft - Schlüsselwahl im Südwesten
Nach der Pleite bei der Bundestagswahl 2013 gewinnt die FDP langsam wieder an Boden. Doch die Wiedergeburt ist langwierig und mühsam. Entscheidende Etappe ist die Landtagswahl in Baden-Württemberg. weiter
  • 496 Leser

Schalke wirft Boateng und Sam raus

Wegen fehlender Motivation freigestellt - Höger auf der Kippe - Manager Heldt und Trainer Di Matteo außen vor
Schalke 04 hat ein Zeichen in der Krise gesetzt. Der Fußball-Bundesligist stellt zwei Spieler frei und einen kalt. Manager Heldt und Trainer Di Matteo sind nach dieser Maßnahme erst mal aus der Schusslinie. weiter
  • 435 Leser

Schwäbischer Musikfrühling

Zum 20. Mal finden die Musikfestspiele "Schwäbischer Frühling" in Ochsenhausen statt - im Mittelpunkt steht diesmal Ludwig van Beethoven. Klarinettist Ulf Rodenhäuser und seine Kammermusikpartner eröffnen das Festival morgen mit einer Sonate und einem Quintett des Komponisten. Das Orchester Wiener Akademie mit Dirigent Martin Haselböck und Violinst weiter
  • 572 Leser

Staus am langen Wochenende

Autofahrer müssen sich am langen Wochenende auf Staus und volle Straßen einstellen. Das meldet der ADAC. Wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt beginnt das Wochenende für viele zwei Tage früher. In sechs Bundesländern ist am Freitag als Brückentag schulfrei. Der Automobilclub rechnet mit viel Ausflugsverkehr und Kurzurlaubern auf den Autobahnen Richtung weiter
  • 447 Leser

Stichwort · MAZEDONIEN: "Natürliches Albanien"

Von sechs der Terroristen aus dem Kosovo hat die mazedonische Regierung Namen genannt. Der Prominenteste der sechs, Muhamet Krasniqi, wird in der Kleinstadt Malisheva wegen seiner Rolle im Kosovo-Krieg 1998 als Volksheld gefeiert. Sami Ukshini, der "Kommandant Sokoli" (Falke) genannt wird, entstammt einer nationalistischen Familie. Die Ukshini stellten weiter
  • 548 Leser

Streit um Grenzwerte für Bio-Lebensmittel

Spezielle Schadstoff-Grenzwerte für Öko-Lebensmittel bleiben in Europa vorerst umstritten. Bei ihrem Treffen in Brüssel diskutierten die EU-Agrarminister heftig über entsprechende Pläne. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) lehnt solche Werte speziell für Bioprodukte ab - und verweist dabei auf Schadstoff-Grenzwerte, die für alle Lebensmittel weiter
  • 778 Leser

Symbol für einen anderen Lebensstil

Absatz-Rekord bei fair gehandelten Produkten - Gepa startete vor 40 Jahren mit Jutetasche
Fairen Handel gibt es in Deutschland seit 40 Jahren. Mit Stofftaschen und scharf gebranntem Kaffee aus Nicaragua fing alles an. Heute liegt der Fairtrade-Umsatz bei mehr als 800 Mio. Euro im Jahr. weiter
  • 829 Leser

Thema des Tages vom 12. Mai 2015

FDP Erst Hamburg, jetzt Bremen - in zwei Bürgerschaften sind die Liberalen in diesem Jahr schon gewählt worden. Das stärkt den Vorsitzenden Lindner kurz vor dem Bundesparteitag in Berlin. Er weiß aber: Die entscheidenden Urnengänge stehen noch aus. weiter
  • 512 Leser

TTIP - und keiner hört zu

US-Gewerkschaften machen meist vergeblich auf Gefahren aufmerksam
Auch in den USA gibt es nicht nur Unterstützer des geplanten Freihandelsabkommens TTIP. Doch anders als in Europa geben hier besonders die Gewerkschaften den Ton an - finden aber kaum Gehör. weiter
  • 689 Leser

Verdi steuert bei der Post auf Streik zu

Bei der Deutschen Post drohen neue Streiks. Die Tarifkommission von Verdi habe das Angebot des Unternehmens in der vierten Verhandlungsrunde in Berlin als "Mogelpackung" abgelehnt, teilte die Gewerkschaft mit. Es gebe keine Antwort auf die Gewerkschaftsforderung nach Verkürzung der wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 auf 36 Stunden bei vollem Lohnausgleich. weiter
  • 795 Leser

Vier Kandidatinnen im Finale

Finale Wer wird "Germany's Next Topmodel"? Heidi Klum und ihre Jury küren am Donnerstag das nächste Modesternchen. Die Liveshow aus Mannheim ist ab 20.15 Uhr auf Pro 7 zu sehen. Jugendschützer hatten zuletzt eine erneute Prüfung des Formats in Aussicht gestellt. Denn eine Studie stellt einen Zusammenhang zwischen Essstörungen und Klums Topmodel-Show weiter
  • 398 Leser

Weiter Suche nach einer Spur zu Inga

Im Fall der vermissten Inga suchen die Ermittler weiter nach einer konkreten Spur. "Die Kollegen gehen mit Hochdruck den eingegangenen Hinweisen nach und werten Erkenntnisse aus", sagte der Magdeburger Polizeisprecher Marc Becher. Das fünf Jahre alte Mädchen aus Schönebeck war am 2. Mai in einem Waldgebiet im Stendaler Ortsteil Wilhelmshof verschwunden. weiter
  • 667 Leser

Werde ich gerecht bezahlt?

Warum viele Arbeitnehmer in Zeiten guter Konjunktur unzufrieden sind
Ein Streik nach dem anderen: Da drängt sich der Eindruck auf, viele Bundesbürger fühlen sich ungerecht bezahlt. Regelmäßige Untersuchungen zeigen: Dies gilt für etliche Berufsgruppen, aber nicht generell. weiter
  • 790 Leser

Zahlen & Fakten

Opel steigert Verkauf Getragen von der guten Entwicklung in Deutschland setzt der Autobauer Opel (Rüsselsheim) seinen Aufwärtstrend fort: Im April verkauften die Rüsselsheimer in Europa rund 92 700 Autos und damit 4 Prozent mehr als im Vorjahr. Auf dem deutschen Heimatmarkt steigerte Opel die Neuzulassungen im April um gut 7 Prozent. Damit verbuchte weiter
  • 687 Leser

Leserbeiträge (3)

AGV 1973 klettert in Wetzgau

Bei bestem Wetter war der AGV1973 am vergangenen Samstag in luftigen Höhen unterwegs.

Im Skypark in Wetzgau hat sich eine kleine Gruppe getraut, sich durch den anspruchsvollen Parcour durchzukämpfen. Wie im richtigen Leben hat sich auch hier gezeigt, daß mit einem guten Team, jedes Hindernis zu überwinden ist. Eine Mischung aus

weiter
  • 1818 Leser

inSchwaben.de (1)

ZUM ERSTEN MAL: DORFHOCK IN LEINZELL am 16. und 17. Mai

Leinzeller Ortsmitte wird zum Festplatz

Die Schwimmhalle hat zudem am Sonntag von 10.30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet.
Den 16. und 17. Mai sollte man sich ganz dick im Terminkalender anstreichen, denn dann wird zum ersten Mal zum Leinzeller Dorfhock eingeladen. Umfangreiche Kulinarik und gute Stimmung ist am Samstag ab 18 Uhr und am Sonntag ab 10.30 Uhr auf dem Platz vor der Kulturhalle angesagt. Vier Vereine üben für diese Veranstaltung den Schulterschluss.Schon lange weiter
  • 339 Leser