Artikel-Übersicht vom Sonntag, 07. Juni 2015

anzeigen

Regional (59)

POLIZEIBERICHT

Alkoholisiert und rabiat

Schwäbisch Gmünd. Unter Alkoholeinwirkung war eine 33-jährige VW-Golf-Fahrerin am Samstagabend gegen 21 Uhr auf der Strecke von Leinzell über Herlikofen nach Schwäbisch Gmünd unterwegs, teilt die Polizei mit. Die Frau fuhr derart unsicher, dass sie laut Zeugenaussagen mehrmals mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geriet, wodurch die entgegenkommenden weiter
  • 530 Leser
POLIZEIBERICHT

Junge schwer verletzt

Durlangen. Bei einem Unfall am Sonntagmittag in Durlangen ist ein neunjähriger Junge nach Polizeiangaben schwer verletzt worden. Der Bub fuhr um 13.25 Uhr mit seinem Cityroller aus einer Grundstückseinfahrt an der Wassergasse auf die Straße. Dort stieß er mit einer 20-jährigen Fiat-Punto-Fahrerin zusammen. Diese sei dort ordnungsgemäß mit angepasster weiter
  • 815 Leser

Vortrag über sakrale Kunst

Schwäbisch Gmünd. Innerhalb der Kulturveranstaltungen des Gmünder Münsterbauvereins spricht Dr. Manfred Saller am Dienstag, 9. Juni, um 19 Uhr im Refektorium des Franziskaners in Schwäbisch Gmünd über „Sakrale Kunst in Ellwangen im 20. Jahrhundert“. Der Lichtbildervortrag beginnt bei der beabsichtigten Reromanisierung der Ellwanger Basilika weiter
  • 306 Leser

Zeichner von Donald Duck in Gmünd

Ausstellung und Signierstunde
Wer kennt sie nicht, die Figuren Donald und Dagobert Duck, zwei der unzähligen Stars aus Entenhausen? Ihr Zeichner, Don Rosa, kommt am Mittwoch, 10. Juni, nach Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 472 Leser

Die Kliniken bangen ums Geld

Die Politik befasst sich mit den Auswirkungen der Krankenhausreform auf die drei Kreiskliniken
Wenn sich der Kreistagsausschuss für Kliniken und Gesundheit an diesem Montag in Ellwangen trifft, geht es mal wieder ums liebe Geld. Die in einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe ausgehandelten Eckpunkte einer Krankenhausreform verheißen allerdings nichts Gutes für die drei Kreiskliniken der Ostalb. weiter
  • 430 Leser
POLIZEIBERICHT

Drei Pkw beschädigt

Aalen. Zwischen Donnerstag, 14 Uhr, und Freitag, 20.30 Uhr, haben unbekannte Täter auf einem frei zugänglichen Stellplatz eines Kfz-Handels in der Ulmer Straße in Aalen zwei Mercedes und einen Ford zerkratzt. Dabei entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. weiter
  • 670 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer übersehen

Hüttlingen. Schwerer Unfall am Samstag gegen 17.15 Uhr auf der B 19. Ein 91-jähriger Autofahrer wollte zwischen Hüttlingen und Abtsgmünd links in Richtung Aalen abbiegen. Ihm kam eine Gruppe von vier Motorradfahrern entgegen, er hielt an. Als ihn drei Motorräder passiert hatten, bog der Mann ab. Er hatte offensichtlich das hinterste Motorrad in weiter
  • 391 Leser

Mit Rock, Gott und Blasmusik

Besucher strömen zum Sommerfest der Kolpingsfamilie – buntes Programm am Wochenende
Rockmusik, Gottesdienst, Blasmusik, Spenden für den guten Zweck und gemütliches Beisammensein prägten das Sommerfest der Kolpingsfamilie. Nachdem es 2014 wegen der Landesgartenschau ausgefallen war, strömten nun die Besucher wieder in Scharen herbei. weiter
  • 363 Leser
DER START IN DIE WOCHE

15 Gründe aufzustehen

Mit der S-Bahn um die halbe Welt fahren V 1000 Hamburger am Tag verdrücken V wie Spiderman alle Fassaden hochklettern V nach zehn Kaffees immer noch müde sein V alte Gesichter wiedersehen und sich freuen V neue Eissorten testen V wie blöd durch den Wald rennen und sich dabei verlaufen V Rolltreppe fahren V jedem, der einem auf der Straße begegnet, die weiter
  • 282 Leser

Fluten, Blitze und ein Brand

Platzregen überschwemmt in Gmünd Straßen – Blitze schlagen in Eschach und in Durlangen ein
Überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller und Blitzeinschläge in der Nacht zum Sonntag: Das Gewitter mit Platzregen traf den Gmünder Raum an manchen Stellen heftig. In der überfluteten Bahnunterführung in der Taubentalstraße steckte ein Auto fest. Blitze trafen in Eschach ein Haus, in Durlangen einen Strommasten. weiter

Wieder weniger Wohnungseinbrüche

Polizei gibt dennoch keine Entwarnung – derzeit sind in Gmünd vorwiegend Nicht-Profis an Geschäften am Werk
Mehrere Gmünder Geschäftsinhaber hatten in den vergangenen Wochen ungebetene Gäste. Manche Einbrecher sind beim Aufbruchversuch gescheitert. Und Wohnungseinbrüche? Die Anzahl ist in Gmünd zurückgegangen, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn. Dennoch: Entwarnung könne er derzeit nicht geben. weiter
  • 190 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Das Tauschnetz Bumerang lädt ein

Das Monatstreffen Tauschnetz Bumerang ist an diesem Montag, 8. Juni, im Familien- und Nachbarschaftszentrum (FuN) in der Antiber Straße 17 in Gmünd. Beginn ist um 19.30 Uhr. Um 19 Uhr gibt es eine Einführung für Interessierte, die das Tauschnetz kennenlernen wollen. weiter
  • 358 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gespräche am Vormittag

Bei den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 10. Juni, steht der Besuch von Königsbronn auf dem Programm. In einer zweistündigen Führung wird die Gruppe die Stadt samt dem Kloster und dem Kannenmuseum kennenlernen. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Treffpunkt ist kurz vor 9 Uhr in Gmünd am Parkplatz des Augustinus-Gemeindehauses. weiter
  • 367 Leser

GUTEN MORGEN

Dass er mit seinem langen Gewand, seinem Hut und seiner Hellebarde auffällt, wundert den Gmünder Turmwächter nicht. Wenn Frank Messerschmidt bei seiner gewandeten Stadtführung zum Rundgang durch die mittelalterlichen Gassen bläst, ist ihm stets Aufmerksamkeit gewiss. Neulich allerdings, da war der Stadtführer schon verblüfft. Ein kleiner Junge im Kindergartenalter weiter
  • 295 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs zu Amarant, Quinoa, Buchweizen

Ein Kochkurs zu Amarant, Quinoa, Buchweizen mit Ernährungsberaterin Anja Neumann läuft am Mittwoch, 10. Juni, von 19 bis 22 Uhr in der GEK-Lehrküche in der Oberbettringer Straße. Der Kurs eignet sich auch bei Weizeneiweißallergie, Glutensensitivität und Zöliakie, aber auf eigene Verantwortung. Anmelden unter Telefon (07171) 92515-0. weiter
  • 336 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDErnst Daub, Lindach, Osterlängstraße 4, zum 99. GeburtstagMaria Seltmann, Uferstraße 66, zum 93. GeburtstagJohann Krautheim, Buchstraße 40, zum 86. GeburtstagOtto App, Großdeinbach, Kleindeinbacher Straße 10, zum 86. GeburtstagElisabeth Wiesenfarth, Seelenbachweg 5, zum 84. GeburtstagLieselotte Brunnquell, Seelenbachweg 17, zum 78. Geburtstag weiter
  • 308 Leser

„’s Schmuckkästle von Gmend“

Die Ott-Pausersche Fabrik in Gmünd ist Kulturdenkmal und Museum – eine Führung gibt tiefe Einblicke
Die Führung durch das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik ist eine Abenteuerreise für die ganze Familie. „’s Schmuckkästle von Gmend“ nennt der Silberschmiedemeister Erich Wahl liebevoll diesen Ort, durch den er die Besucher führt und tiefe Einblicke in den Arbeitsalltag vergangener Zeiten gibt. weiter
  • 332 Leser

Das Wertvolle sicher bewahren

In der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg trafen sich Gläubige zur gemeinsamen Pilgermesse mit Münsterpfarrer Robert Kloker
Auf dem Hohenrechberg gab es am Mariensamstag eine Pilgermesse zu Ehren der Jungfrau und Gottesmutter Maria. Dazu begrüßte Gmünds Münsterpfarrer Robert Kloker eine ansehnliche Schar von Gläubigen bei hochsommerlichem Wetter. weiter
  • 293 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dritter bundesweiter „Diversity Tag“

Gemeinsam mit dem Projekt „Stark im Beruf – Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein“ feiert der Verein a.l.s.o am Dienstag, 9. Juni, von 11.30 bis 14 Uhr im a.l.s.o.-Café unter dem Motto „Vielfalt belebt“ den dritten bundesweiten „Diversity Tag“. Bei einem internationalen Mittagsbuffet, begleitet von persisch-türkischer weiter
  • 366 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geheimniswelt auf Schloss Weißenstein

„Schloss Weißenstein und seine geheimnisvolle Welt der Mikrofotografie“ ist eine Exkursion mit Professor Manfred Kage am Freitag, 3. Juli, von 18 bis 20 Uhr überschrieben. Treffpunkt ist um 17.50 Uhr bei der Kirche in Weißenstein. Am Ende der Führung kann die Schlosskapelle besichtigt werden. Der VHS-Kurs ist für Erwachsene und für Schüler weiter
KURZ UND BÜNDIG

Generationentreff fährt nach Blaubeuren

Der Gmünder Generationentreff Spitalmühle bietet am Freitag, 12. Juni, einen Ausflug zu der Blautopfstadt Blaubeuren auf der Schwäbischen Alb an. Es wird das urgeschichtliche Museum besichtigt, nach dem Mittagessen ist eine Stadtführung mit dem „Bähnle“ vorgesehen. Die Abfahrt in Gmünd ist um 8 Uhr, die Rückfahrt ist für 16.30 Uhr geplant. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kurs zur Sturzvorbeugung

Mit Bewegung und Spaß aktiv bis ins hohe Alter: Das ist das Motto des Kurses zur Sturzprophylaxe, der ab Dienstag, 9. Juni, im DKR-Zentrum in Schwäbisch Gmünd angeboten wird. Der Kurs ist an acht Dienstagen von 10 bis 11 Uhr. Turnschuhe und Handtuch mitbringen. Anmelden unter Telefon (07171) 3506-42. weiter
  • 202 Leser
KURZ UND BÜNDIG

PEKiP-Kurs für Babys startet

Ein PEKiP-Kurs für Babys der Geburtsmonate Januar bis April 2015 findet ab Montag, 8. Juni, beim Verein FipS in Schwäbisch Gmünd statt. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) begleitet pädagogisch das erste Lebensjahr. Beginn ist um 9.30 Uhr im Altenheim Lindenfirst in Gmünd. Info und Anmeldung unter Telefon (07365) 964032 und per E-Mail an Fipsinfo@aol.com. weiter
  • 383 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Powerwalking mit Kinderwagen

Die VHS bietet in Straßdorf einen Fitnesskurs an als gemeinsames Training mit Kind in der Natur. Der Kurs beginnt am Montag, 8. Juni, und läuft an acht Montagen je von 16 bis 17.15 Uhr. Die Mütter starten mit einem Warm-up. Verschiedene Muskelgruppen werden mit flotter Musik trainiert, ebenso die Ausdauer durch Power-Walking. Anmeldung im Bezirksamt weiter
  • 168 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Treffen des Bahnsozialwerks

Das Bahnsozialwerk lädt am Dienstag, 9. Juni, um 14 Uhr zu einem Treffen an der Waldstetter Brücke ein. Es wird das Haus der Heimatvertriebenen besichtigt. Danach kehren die Teilnehmer im Café am Palais, früher Café Greiner, ein. weiter
  • 254 Leser

Warme Klänge der Blasmusik

„Die Gschlampadn“ bereiten zum „Gmünder Sommer“ einen Konzertabend im Remspark
Ein wahrer Bilderbuch-„Gmünder Sommer“ war das am Samstagabend im Remspark: laue Temperaturen, herrlicher Remstalwein und feine Blasmusik lockten die Gäste in Scharen in den Remspark. Dort sorgten die „Gschlampadn“ mit ihrem böhmisch-mährischen Serenadenkonzert für schöne und unterhaltsame Stunden. weiter

Peter Pan feiert Premiere

Prachtvoll bunter Mummenschanz im Heidenheimer Naturtheater macht nicht nur Kindern Spaß
„Ich will nie erwachsen werden. Ich will immer ein kleiner Junge bleiben und Spaß haben“, heißt es im 110 Jahre alten Originaltext von James Matthew Barrie. Der „Peter Pan“ im Naturtheater hält sich daran: „Ich will jung bleiben und immer weiter meinen Spaß haben.“Die erste Premiere des Jahres auf dem Schlossberg weiter
  • 543 Leser

Schöne Routine zu Ehren Rosetti

Das Konzert mit dem Bayerischen Kammerorchester auf Schloss Baldern beendet die 16. Rosetti-Festtage im Ries
Die gut 500 Gäste der Rosetti-Gesellschaft konnten am Sonntagnachmittag im Festsaal von Schloss Baldern in der Musik des Anton Rosetti und seiner Zeitgenossen schwelgen. Es war der Abschluss der 16. Rosetti-Tage im Ries. weiter
  • 3
  • 570 Leser

Frauenfrühstück in der Pressehütte

Mutlangen. Das nächste Frauenfrühstück der Friedenswerkstatt Mutlangen in der Pressehütte in der Forststraße 3 ist am Donnerstag, 11. Juni, zwischen 9.30 und 11.30 Uhr. Aktivistinnen der Friedens- und Begegnungsstätte blicken in die Vergangenheit und erzählen, warum es 70 Jahre nach Hiroshima und Nagasaki immer noch wichtig ist, aktiv gewaltfreien Widerstand weiter
  • 366 Leser

Kirchenfest zu Sankt Antonius

Durlangen. Die St. Cyriakusgemeinde Zimmerbach begeht am Sonntag, 14. Juni, den Festtag des Durlanger Kirchenpatrons St. Antonius. Beginn ist um 10.30 Uhr mit dem Festgottesdienst in der Antonius-Kirche in Durlangen, musikalisch umrahmt von den Sängerinnen und Sängern der Concordia Durlangen und mitgestaltet vom Kindergarten St. Antonius. Nach dem Festgottesdienst weiter
  • 157 Leser

24 Stunden wandern

Murrhardt. Naturparkführer planen eine 24-Stunden-Wanderung von Freitagabend, 12. Juni, bis Samstagabend, 13. Juni, im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Start und Ziel der Rundwanderung ist Murrhardt. Von dort führt die 70 bis 80 Kilometer lange Tour über Sulzbach, Fichtenberg, Kirchenkirnberg, Gschwend, Welzheim, Kaisersbach und zurück. Die Tour weiter
  • 599 Leser

Blut spenden in Waldhausen

Lorch-Waldhausen. Der DRK-Blutspendedienst lädt zur Blutspende nach Lorch-Waldhausen ein. Unter dem international einheitlichen Motto „Thank you for saving my life – Danke für Ihre Spende“ feiert der DRK-Blutspendedienst am 14. Juni den Weltblutspendertag. In diesem Rahmen läuft am Donnerstag, 11. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr eine weiter
  • 333 Leser

Gschwender Senioren besuchen ein Blütenmeer

Die Gschwender Senioren starteten zu einer Halbtagesfahrt zur Kirschblüte ins Neidlinger Tal. In Weilheim an der Teck stieg eine Biosphären-Botschafterin zu, die diese Landschaft am Albtrauf erklärte. Am Ortsende von Neidlingen begann ein Fußmarsch der Lindach aufwärts durch Streuobstwiesen – immer mit Blick auf die Burgruine Reußenstein. Die weiter
  • 147 Leser

Lesen, Musik und Weine im Wäscherschloss

Volles Programm diese Woche
Auf Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren gibt es diese Woche mehrere Veranstaltungen für unterschiedliche Besucherinteressen. weiter
  • 209 Leser

Salzkuchenfest in Vordersteinenberg

Alfdorf-Vordersteinenberg. Der Männerchor MGV „Rütli“ Vordersteinenberg veranstaltet am Wochenende, 13. und 14. Juni, sein Salzkuchenfest im Festanbau beim Sportplatz. Los geht es am Samstagnachmittag um 16 Uhr. Die Fußballmannschaften von Vordersteinenberg, Hintersteinenberg, Sandland und Kapf spielen um den Pokal der Raiffeisenbank Vordersteinenberg. weiter
  • 363 Leser

Wege werden ausgebessert

Wäschenbeuren. Es ist geplant, dass an diesem Montag, 8. Juni, die Vorarbeiten für die Erneuerung des Feldweges zwischen dem Wanderparkplatz an der K 1405 am Ortsausgang Maitis Richtung Wäschenbeuren und dem Stauferlandradweg starten. Der Feldweg erhält in dem Abschnitt einen neuen Asphaltbelag. Für den Belagseinbau, der vom 22. bis 26. Juni geplant weiter
  • 362 Leser

Babymassage im Mütterzentrum

Heubach. Der neue Babymassage-Kurs im Mütterzentrum (MüZe) in Heubach startet am Dienstag, 9. Juni. Der Kurs richtet sich an alle Eltern mit ihren neugeborenen Kindern zwischen sechs Wochen und sechs Monaten. Die fünf Treffen sind jeweils dienstags von 14.15 Uhr bis 15.15 Uhr im Mütterzentrum in der Adlerstraße 7 in Heubach. Anmeldungen sind bei Sonja weiter
  • 496 Leser

Kunstausstellung „Phantasterei“

Böbingen/Heubach. Die Schüler der Mittel- und Oberstufen-Kunstkurse des Rosensteingymnasiums in Heubach präsentieren ihre Werke „Phantasterei“ mit einer eigenen Kunstausstellung im Bürgersaal des Rathauses in Böbingen. Die Ausstellung eröffnet am Donnerstag, 11. Juni, um 18 Uhr. Die Werke können ab Freitag, 12. Juni, bis zum 5. Juli während weiter
  • 475 Leser

Musikgarten startet

Heubach. Der neue Kurs „Musikgarten für Babys und Kleinkinder“, der von der Jugendmusikschule Rosenstein angeboten wird, startet am Donnerstag, 11. Juni, um 9.30 Uhr. Er ist für Kinder im Alter von einem Jahr bis zu drei Jahren geeignet. Der „Musikgarten“ lädt Babys und Kleinkinder und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. weiter
  • 241 Leser
Tagestipp

Segway Touren über das Härtsfeld

Die Zeit der Segway Touren hat wieder begonnen. Der Stehroller ist ein absoluter Trendsetter und ermöglicht eine ganz spezielle Entdeckertour über die schönste Härtsfeldlandschaft. Die Fahrt dauert ca. zwei Stunden, notwendig sind ein Fahrradhelm und ein Mindestalter von 15 Jahren sowie eine Fahrerlaubnis für den Straßenverkehr (z.B.Mofa).Termine: 26. weiter
  • 1425 Leser

Die Stellung der Urgroßmutter

Das Heimatmuseum Horlachen präsentiert den Frauenalltag in der Zeit zwischen 1850 und 1960
Wie war das in der „guten alten Zeit“? Und wie sah speziell der Alltag der Frau auf dem Land aus? Antworten auf diese Fragen gibt die aktuelle Ausstellung im Heimatmuseum in Horlachen. Als i-Tüpfelchen gab’s am Sonntag noch einen Vortrag über den Frauenalltag vom Ehepaar Rose und Hans Brucklacher. weiter
  • 4
  • 261 Leser

Fest eingebunden ins Gemeindeleben

Das Pflegeheim in Schechingen feiert sein 20-jähriges Bestehen mit einem Straßenfest
Wo sonst Autos fahren, unterhielten sich am Sonntag vor dem Pflegeheim in Schechingen die Menschen gemütlich an den Tischen. Pavillons schützten vor der Sonne, man genoss die Musik und Kulinarik. Die Feier zum 20-jährigen Bestehen der Pflegeeinrichtung wurde zum Straßenfest. weiter
  • 3
  • 222 Leser

Mit dem Limes am Nabel der Welt

Aktionstag „Am Limes grenzenlos“ im Taubental – gesperrte Zufahrt kostete Besucher
Gmünds Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse in Ketten. Dabei war’s nur ein römisches Kettenhemd, das er am Sonntag zur Eröffnung des Aktionstages „Am Limes grenzenlos“ im Taubental übergezogen hatte. Genau genommen nicht ganz rechtmäßig, denn eigentlich ist er ein Barbar. weiter
Tagestipp

Chanson im Café „Bunter Hund“

Yves Leblanc bringt den französischen Chanson, Folk und Tanz am Donnerstag, 11. Juni, ab 20 Uhr ins Café „Bunter Hund“ im Gmünder Buhlgäßle. Inspiriert wird Leblanc von den französischen Lebegeistern Brel, Brassens und Lapointe. Passend dazu bietet das Team des inklusiven Cafés Käse und Rotwein an. Karten gibt es an der Abendkasse für 6 weiter
  • 563 Leser

Kultiges Fest feiert scharfe Rübe

„Straße der Gärtner“ freut sich über ein rundum gelungenes Rettichfest auf dem Dorfplatz in Lautern
Lautern und seine Gärtner – das gehört genauso zusammen wie Rettich und Salz. Bereits zum vierten Mal widmete der Ort der knackigen Rübe ein eigenes Fest und feierte gemeinsam mit den Gartenbaubetrieben der „Straße der Gärtner“ ein fröhliches Wochenende. Gekürt wurde dabei auch der neue Rettichschneidekönig. weiter

Lorch lockt Urlauber und Kaufleute

Stadtführung mit Gästeführerin Martina Schweizer zum Thema 150 Jahre Stadtrecht
In der monatlichen Stadtführung durch Lorch drehte sich am Sonntag alles um die Stadternennung im Jahr 1865. Gästeführerin Martina Schweizer erzählte unter anderem, warum sich die Bürger vor 150 Jahren um das Stadtrecht bewarben. weiter

Als Bildungspartner Barrieren abbauen

Die Stadt und der Verein Kulturzentrum Harmonie feiern ihre neue Zusammenarbeit im Sinne der Integration
Mit einem Empfang und einer Stadtführung feierten Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und das Kulturzentrum Harmonie am Sonntagvormittag ihren Vertrag als Bildungspartner. Der türkische Verein ist der achte Partner, mit dem die Stadt gezielt Probleme der Integration angehen will. weiter
  • 235 Leser
SCHAUFENSTER

Jazz in Heidenheim

Am Dienstag, 9. Juni, ist das Jan Prax Quartett ab 20 Uhr im Heidenheimer Café Swing zu erleben. JP4, das Quartett um den 23-jährigen Ausnahmesaxophonisten Jan Prax, gewann bereits vier Monate nach seiner Gründung den renommierten Future Sounds Wettbewerb der Leverkusener Jazztage 2012 und konnte mit seiner Spielfreude und Bühnenpräsenz auch den Publikumspreis weiter
  • 558 Leser
SCHAUFENSTER

Offenes Singen mit Patrick Bopp

Wer Lust auf Singen hat, ist bei dieser Veranstaltung genau richtig: Im Kulturhaus Schwanen in Waiblingen heißt es am Dienstag, 9. Juni, ab 20 Uhr „Aus voller Kehle für die Seele“, mit Patrick Bopp, alias „Memphis“, von der Vocal-Comedy-Truppe „Die Füenf“ als musikalischem Moderator am Klavier. Patrick Bopp bringt weiter
  • 592 Leser
SCHAUFENSTER

Opernfestspiele kulinarisch

Zusammen mit den diesjährigen Solisten der Opernfestspiele präsentiert Festspieldirektor Marcus Bosch Höhepunkte aus Oper, Operette und Musical im schönen Ambiente der Hammerschmiede Königsbronn: am Dienstag, 9. Juni, ab 19 Uhr. Während das internationale Ensemble musikalische Appetithäppchen serviert, zaubert Frank Widmann mit seinem Team vom Zanger weiter
  • 643 Leser

Bildband: die Skulpturen von Karl Merz

Zum 100. Geburtstag
Zum 100. Geburtstag seines Vaters Karl Merz hat der Kunsthistoriker Jörg Martin Merz einen Bildband zum plastischen Schaffen seines Vaters zusammengestellt. Der Gründungsrektor der Kocherburg-Realschule Unterkochen, die er bis zu seiner Pensionierung 1979 geleitet hat, hätte am 10. Januar dieses Jahres seinen 100. Geburtstag feiern können. weiter
  • 5
  • 568 Leser

Spaß mit der Knutschkugel

Tausende Besucher beim Auditreffen und Oldtimertreffen in Heubach
Die Faszination Automobil beginnt in Heubach bei den 2,90 Metern eines Goggomobils aus dem Jahr 1967. Vornehmer gibt sich der fast doppelt so lange Cadillac de Ville. Aber es geht am Wochenende nicht um Fahrzeuglängen, sondern um die Begeisterung am Oldtimer. Beim Auditreffen am Samstag und dem Oldtimertreffen am Sonntag sehen Besucher mehr als 500 weiter

Gartenfest des Obst- und Gartenbauvereins

Freche Früchtchen stellen neue Kräuterschnecke vor

Lauchheim. Gärtnern auf Balkon und Terrasse ist das Thema beim diesjährigen Sommerfest des Lauchheimer Obst- und Gartenbauvereins am Sonntag, 7. Juni in der Gartenanlage am Röttinger Bach. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen und ab 16 Uhr Gegrilltes und Vesperplatten. Die "Frechen Früchtchen" werden ihre neu geschaffene Kräuterschnecke

weiter
  • 1666 Leser

Überflutungen und Blitzeinschlag im Raum Gmünd

Das Gewitter wütete in der Nacht zum Samstag heftig im Raum Schwäbisch Gmünd: Die Unterführung in der Taubentalstraße in Schwäbisch Gmünd unter den Gleisen war durch den Starkregen überflutet, teilt die Polizei auf Nachfrage mit. Das Auto einer 50-jährigen Frau steckte ab 0.40 Uhr darin fest. Die Insassen

weiter
  • 5
  • 7052 Leser

Benefizkonzert für Erdbebenopfer

An diesem Sonntag im Landratsamt

Aalen. Mit einem Benefizkonzert an diesem Sonntag, 7. Juni, 11 Uhr, im Aalener Landratsamt unter der Schirmherrschaft von Landrat Klaus Pavel sollen die Menschen in der nepalesischen Region um das CFO-Kinderdorf in Dhading Besi unterstützt werden.

Aalen. Seit einigen Jahren unterstützen die Aalener Petra Pachner und Herwig Jantschik ein Kinderdorfprojekt

weiter
  • 1320 Leser

Shakespeares Hamlet grandios parodiert

Kleinkunstpreisträger Bernd Lafrenz fasziniert das Publikum im Farrenstall
Shakespeares „Hamlet“ auf ganz neue, humorvolle Weise erleben konnten die Gäste in der Neulermer Kulturscheuer „Farrenstall“. Theaterschauspieler Bernd Lafrenz erweckte den alten Stoff als Solo-Komödie mit grandioser Parodie zu neuem Leben. weiter
  • 1698 Leser

Tödlicher Badeunfall im Ries

Wemding. Trauriges Ende eines sommerlichen Ausfluges: Ein 19-jähriger Senegalese aus Wemding war am späten Samstagnachmittag beim Baden im nahegelegenen Waldsee. Als er mit einem Bekannten zu einer etwa 20 Meter entfernten Badeinsel schwimmen wollte, ging er am Rand des Nichtschwimmerbereiches plötzlich lautlos unter und kam nicht wieder

weiter
  • 3
  • 5916 Leser

Regionalsport (23)

Taktische Varianten und einige Raketen

Ringen, Bundesliga: KSV 05 Aalen stellt Kader für 2015/16 vor – Erster Heimkampf am 26. September gegen KSV Ispringen
Gesunder Optimismus bei KSV 05-Coach Patric Nuding bei der Kadervorstellung: „Wir sind flexibler besetzt, haben taktisch bessere Möglichkeiten und acht bis neun deutsche Ringer in unseren Reihen“, erklärte er beim glänzend besuchten „Opening“ in der Thomas-Zander-Halle. weiter

Ein Schweizer Sieg zum Schluss

Faustball, Nationalmannschaft: Trainer ist mit Trainingslager in Adelmannsfelden hochzufrieden
Wunschlos glücklich zeigten sich die Partner des Faustball-Trainingslagers in Adelmannsfelden. Während Bundestrainer Olaf Neuenfelds Mannen das Länderspiel 5:2 gewannen, freute sich sein Pendant Oliver Lang über den Sieg eines Schweizer Teams beim abschließenden Turnier. weiter
SPORT IN KÜRZE

Frisch Auf zu Gast

Handball. Prominenten Besuch hatten die Würtemberg-Liga-Aufsteiger der Handballgemeinschaft Winzingen/Wißgoldingen. Zum Saisonabschluss gastierte Bundesligist Frisch Auf Göppingen in der Donzdorfer Lautertalhalle zum Freundschaftsspiel. Das Spiel endete 27:39 (13:19) aus Sicht der HSG – im letzten Spiel vor der Sommerpause ließ sich Frisch Auf weiter
  • 678 Leser
SPORT IN KÜRZE

Infos über „Flowtrail“

Mountainbike. Das Skiteam des TSGV Waldstetten und die Gemeinde Waldstetten wollen eine naturnahe Flowtrailstrecke im Umfeld der Skihütte errichten. Flowtrails sind für Jedermann flüssig zu durchfahrende Bikerstrecken. Am Dienstag, 18 Uhr, sind Interessierte zur öffentlichen Informationsveranstaltung in der Waldstetter Skihütte eingeladen. weiter
  • 1621 Leser
SPORT IN KÜRZE

Schnell im Wasser

Schwimmen. Bei den deutschen Jugend- und Junioren-Meisterschaften in Berlin ließ Henning Mühlleitner vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am Abschlusstag aufhorchen: In seinem letzten Rennen knallte er eine Super-Leistung raus. Zum Abschluss der Titelkämpfe pulverisierte der 17 Jahre alte Schüler den SVG-Vereinsrekord über 400 Meter Lagen und wurde auch weiter
  • 458 Leser

Stimmen zum Trainingslager in Adelmannsfelden

Bernd Höckel (Präsidium Faustball-Bundesliga): „Was wir hier in Adelmannsfelden miterleben dürfen, sprengt alle Erwartungen. Das ist Faustball mit Herz und trägt zur Popularität unserer Sportart bei.“Olaf Neuenfeld (Bundestrainer Deutschland): „Kompliment an die Adelmannsfelder Faustballabteilung und den Gesamtverein – es gab weiter
  • 472 Leser

Die Platzierungen des Mofarennens:

Ergebnisse: 1. Power for the Bauer feat. Provisorium, Friedrichshafen; 2. ORC Night Hunter, Gschwend; 3. Zündapp Angels, Mutlangen; 4. Team Brunner, Bisingen; 5. Zohfleisch-Tuning, Schapach; 6. Motorradfreunde Spraitbach e.V. 1979, Spraitbach; 7. Motorsportfreunde Sturzbomber Durlangen e.V., Durlangen; 8. Die wilden Kerle, Horb; 9. Krone-Team, Durlangen; weiter
  • 527 Leser

Mofas trotzen Staub und Hitze

Motorsport, 12. Durlanger Mofarennen: „Zündapp Angels“ sichern sich den ersten Platz
Aus 24 Rennmofas bestand das Starterfeld beim 12. Durlanger Mofarennen. Drei Stunden bei sengender Hitze verlangten von Fahrern und Material das Äußerste ab. Den Sieg sicherten sich die Mutlanger „Zündapp Angels“. weiter

Relegationsspiele im Fußballbezirk

Um den Aufstieg in die Landesliga / Klassenerhalt Landesliga: Um den Aufstieg in die Bezirksliga / Klassenerhalt Bezirksliga: Um den Aufstieg in die Kreisliga A I / Klassenerhalt Kreisliga A I: Um den Aufstieg in die Kreisliga A II / Klassenerhalt Kreisliga A II: weiter
  • 591 Leser

Waldstetten stürmt ans sichere Ufer

Fußball, Landesliga: TSGV siegt bei Calcio Echterdingen mit 2:0 – Klassenerhalt endgültig gesichert
Mit seinem 2:0 gegen Calcio Echterdingen setzte der TSGV Waldstetten den Schlusspunkt unter eine Saison mit Höhen und Tiefen. Durch diesen Erfolg auf Platz zehn vorgerückt, ist man nun auch vor der Abstiegsrelegation sicher. weiter
  • 233 Leser

Großdeinbach rettet Platz zwei

Fußball, Kreisliga B I: Trotz dem Sieg gegen den Tabellenersten bleibt für Türkgücü nur Platz drei
Trotz des Siegs über den Tabellenersten bleibt Türkgücü auf Platz drei und verpasst um ein Haar die Relegation. Der direkte Verfolger Großdeinbach holte am vergangenen Spieltag nur ein Unentschieden bei FC Spraitbach. Der Abstand auf Türkgücü schrumpfte auf nur einen Punkt, reichte aber zum Schluss doch für Platz zwei. weiter
  • 456 Leser

Ebnat am Ziel der Träume

Bezirksliga: Ebnat besiegt TSG Schnaitheim mit 4:1 – SV Ebnat steigt in Landesliga auf
Große Feier in Schwarz und Gelb. Und es ist nicht der BVB, sondern der SV Ebnat. Bezirksvorsitzender Jens-Peter Schuller überreichte den Meisterwimpel nach dem 4:1-Sieg gegen die TSG Schnaitheim an Kapitän Michael Schiele. weiter

Hofherrnweiler geht in die Relegation

Fußball, Bezirksliga: Lindach verabschiedet sich mit Dreier aus der Liga – Auch Heuchlingen und Lorch feiern Siege
Während sich der SV Ebnat mit einem 4:1-Erfolg über Schnaitheim den Titel sicherte, behielt Hofherrnweiler (5:1 gegen Nattheim) im Kampf um den Relegationsplatz die Nase vorne. Sontheim musste sich, trotz eines 7:0-Sieges gegen Milan Heidenheim, mit dem undankbaren dritten Platz begnügen – und das nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses. weiter
  • 306 Leser

Sektdusche für Super-Berthold

Fußball, Bezirksliga
Die T-Shirts liegen bereit: „Landesliga – wir kommen!“ Nach dem Schlusspfiff folgt der Jubel in Ebnat. Gefeiert und bespritzt wird mit Bier – auf dem Härtsfeld wird gespart. weiter
  • 409 Leser

Essingen sichert Chance zum Aufstieg

Fußball, Kreisliga B II: Hussenhofen schrammt durch den Erfolg Essingens knapp am Relegationsplatz vorbei
Nach dem Direkt-Aufsteiger Göggingen bereits feststeht, zieht nun Essingen in den Relegationskampf kommende Woche ein. Bis zum letzten Spiel musste Essingen um Platz zwei zittern, behielt aber beim 5:0 in Eschach die Nerven. Hussenhofen siegt ebenfalls, bleibt so aber Dritter. weiter
  • 300 Leser

TSV Heubach geht in die Relegation

Fußball, Kreisliga A I: Mutlangen verliert durch ein 0:0 beim TSB Gmünd das Rennen um den Relegationsplatz
2:2 – so lautete das rettende Ergebnis des TSV Heubach gegen den FC Mögglingen. Die Heubacher spielen nun um den Aufstieg in die Bezirksliga, da der direkte Konkurrent TSV Mutlangen beim TSB Gmünd nur eine 0:0-Unentschieden erreichte. weiter
  • 435 Leser
SPORT IN KÜRZE

Bittere Niederlage

Fußball. Eine 3:1-Halbzeitführung gegen die Neckarsulmer Sportunion konnte der TSV Essingen nicht über die Zeit bringen. Am Ende unterlag Essingen mit 3:4 und landet auf Platz fünf der Verbandsligatabelle – dem besten Resultat in 120 Vereinsjahren. weiter
  • 952 Leser

Neue Kompetenz

Leserbrief zur Lage beim VfR Aalen: Die Verdienste von Herrn B.U. Scholz für den Verein sind außergewöhnlich und ehrenvoll, wir möchten ihn aber vorweg dringend bitten, dass man jetzt ein sportliches Kompetenzteam bildet (u. a. aus verdienstvollen Spielern), damit die Chancen für einen erfolgreichen Neubeginn verbessert werden. Ausschlaggebend wird weiter
  • 570 Leser

Nichts mehr zu holen

Fußball, Landesliga: FC Bargau verabschiedet sich mit 1:3 gegen Dorfmerkingen aus der Liga
Die Sportfreunde Dorfmerkingen spielten in Bargau souverän auf und gingen verdient in Führung. Den Ehrentreffer für die Germanen erzielte Tobias Klotzbücher und so verlor der FC Bargau sein letztes Spiel mit 1:3. weiter
  • 474 Leser

SGB verspielt Zwei-Tore-Führung

Fußball, Landesliga: Auch im letzten Spiel unter Interimstrainer Wolfgang Wiedmann gelingt Bettringen kein Sieg
Beim Tabellenfünften SC Geislingen zeigte die SG Bettringen eine aufopferungsvolle Leistung und führte bereits mit 2:0. Aufgrund zweier später Gegentreffer musste sich der Tabellenvorletzte aber mit einem bitteren 2:2-Unentschieden begnügen. weiter
  • 291 Leser

Normannia: Sensationeller Schlussspurt

Fußball, Verbandsliga: Seit acht Spielen ohne Niederlage – 3:0 in Neckarrems – Platz vier in der Abschlusstabelle
Mit einem überzeugenden 3:0 kehrte der FC Normannia Gmünd vom Gastspiel beim VfB Neckarrems zurück. Das war der sechste Dreier in Folge für die Normannia, das achte Spiel in Folge ohne Niederlage. Dies bringt den Gmündern in der Abschlusstabelle einen sensationellen vierten Platz. weiter
  • 5
  • 217 Leser

Leserbeiträge (2)

KURZ UND BÜNDIG: Kneipp-Vortrag

Die Heilpraktikerin und Dozentin an der Kneipp-Akademie in Bad Wörishofen ist am Montag, 08. Juni, zu Gast beim Verein für Homöopathie & Naturheilweise Oberkochen und spricht über "Kneipp - Hilfe bei Ein- und Durchschlafstörungen, Stärkung des Immunsystems".

Der Vortrag in Kooperation mit der VHS Oberkochen beginnt

weiter
  • 3
  • 1647 Leser

KURZ UND BÜNDIG: Kneipp-Vortrag

Die Heilpraktikerin und Dozentin an der Kneipp-Akademie in Bad Wörishofen ist am Montag, 08. Juni, zu Gast beim Verein für Homöopathie & Naturheilweise Oberkochen und spricht über "Kneipp - Hilfe bei Ein- und Durchschlafstörungen, Stärkung des Immunsystems".

Der Vortrag in Kooperation mit der VHS Oberkochen beginnt

weiter
  • 1428 Leser