Artikel-Übersicht vom Freitag, 26. Juni 2015

anzeigen

Regional (107)

Gmünds Gute-Laune-Graf

„Unheilig“ sorgen am Freitag mit bestens aufgelegtem Sänger für entspannte Festivalstimmung
Lockere Festivalstimmung am Freitagabend beim Tagespost-Open-Air im Schießtal: „Unheilig“ lassen knapp 5000 Besucher rocken, schunkeln und lachen. Der Graf beweist neben Sangeskunst Entertainer-Qualitäten. weiter
So ist’s richtig
Da hat sich ganz am Schluss der Berichterstattung über die Gemeinderatssitzung am Donnerstag in Göggingen eine „0“ zuviel in den Artikel geschlichen: Der grüne Strom, für den sich das Gremium mehrheitlich entschieden hat, kostet genau 800 Euro mehr im Jahr, als die herkömmliche Variante. Die Gesamtkosten pro Jahr liegen damit bei 73 800 weiter
  • 908 Leser
KURZ UND BÜNDIG

40 Jahre KiTa Durlangen

Die Kindertagesstätte Pusteblume in Durlangen feiert 40-jähriges Bestehen am Sonntag, 28. Juni, mit einem großen Jubiläumsfest und Tag der offenen Tür. Eröffnung der Feier ist um 14 Uhr in der Gemeindehalle mit Beiträgen der Kinder und einem Luftballonstart vor der Halle. Zur Unterhaltung gibt es ein umfangreiches Programm – auch mit Mitmach-Aktionen weiter
  • 205 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenfest beim SV Göggingen

Am Wochenende des 27. und 28. Juni ist auf dem Sportgelände im Steingau das traditionelle Gartenfest des Sportvereins. Beginn ist um 14 Uhr mit der 13. Gögginger Dorfolympiade, an der unterschiedliche Vereine, Vereinigungen, Straßen, AGV´s und sonstige Gruppen teilnehmen. Anschließend ist Sommer-Nachts-Party mit DJ PIT im Festzelt. Die Bar ist geöffnet. weiter
  • 217 Leser

Grünes Licht für die Modellflieger

Kinderbetreuung, Modellflieger und Verbandssatzung sind Themen im Durlanger Gemeinderat
„Wir unterstützen das“, fasste Durlangens Bürgermeister Dieter Gerstlauer die Stellungnahme der Gemeinde zur Aufstiegserlaubnis für Modellflugzeuge zusammen. Einstimmig gab das Gremium grünes Licht für die Flieger. Nicht so bei der Neufassung der Verbandssatzung. Hier wurde die Entscheidung vertagt – wegen offener Fragen. weiter
  • 246 Leser

Göggingen macht mit im Leader-Verein

Gemeinderat stimmt zu
Der Leader-Verein ist komplett. Nicht öffentlich hat der Gögginger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den Beitritt nun doch beschlossen – vorerst allerdings eher als Pflichtaufgabe. weiter
  • 215 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchplatzfest in Eschach

Mit einem Familiengottesdienst samt Tauferinnerungsfeier und Vorstellung der Konfirmanden um 10 Uhr beginnt am Sonntag, 28. Juni, das Kirchplatzfest in Eschach. Nach dem Gottesdienst unterhalten die Music-Kids und die Jugendkapelle. Es gibt Spiele und Unterhaltung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 303 Leser

Ferienprogramm soll helfen

Volleyball-Club Spraitbach setzt auf Kooperation mit anderen Gemeinden
Konzepte, die jugendliche Spieler anlocken, waren Thema bei der Hauptversammlung des Volleyball-Clubs Spraitbach. Außerdem steht das SpraitBeach-Open an. weiter
  • 369 Leser

Mal Livemusik im Wartezimmer

Zahnarzt Dr. Erhard Raub hat gemeinsam mit Musiker Christian Böttcher ein Event organisiert
Humor ist das Markenzeichen. Das wissen die Patienten. Das Erste, was sie beim Betreten der Praxis von Dr. Erhard Raub in Leinzell oft hören ist das Lachen des Zahnarzts. Oder das seiner Mitarbeiterinnen. Dieser Tage gab es noch etwas anderes zu hören: Musik. Live gespielt von Christian Böttcher. Der hatte sich mit Klarinette und Co. ins Wartezimmer weiter
  • 5
  • 901 Leser
POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste am Donnerstagnachmittag ein 69-jähriger Hyundai-Fahrer auf der B 29 vor dem Verteiler Iggingen anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender 36-jähriger Mercedes-Fahrer zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. weiter
  • 1040 Leser

Bewegung in der Schattenwelt

Figurensammlung Günter Spitzing aus Hamburg jetzt in Gmünd – neuer Anlauf fürs Schattenmuseum
Ein Museum für Schattenfiguren rückt in Schwäbisch Gmünd wieder in greifbare Nähe. Denkbar ist dies im Mohrengässle mit Blickkontakt zum Waisenhaus-Innenhof. Parallel dazu kann Initiator Rainer Reusch den größten Zuwachs der Sammlung vermelden: Es handelt sich um 700 Figuren des Hamburgers Günter Spitzing. weiter
  • 542 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch ins Vereinsheim

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Bei einem Einbruch richtete ein Einbrecher an einem Vereinsheim in der Wolf-Hirth-Straße einen Sachschaden von rund 500 Euro, berichtet die Polizei. Der Täter drang zwischen Montagabend, 18 Uhr und Mittwochmittag, 12 Uhr über das Fenster in den Kioskraum des Vereinsheims ein. Dort brach er den Schankraum auf und entwendete weiter
  • 464 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstagvormittag wurde nach Angaben der Polizei die hintere linke Fensterscheibe eines Fiat Punto aufgebrochen, der zwischen 11.15 Uhr und 12 Uhr in der Asylstraße abgestellt war. Aus dem Fahrzeug entwendete der Täter eine braune Tasche, in der sich Badesachen und Kosmetikartikel befanden. Der Wert des Diebesguts wird auf etwa weiter
  • 423 Leser

Geld aus Berlin: MSE verlängert

Schwäbisch Gmünd. Die Technische Akademie (TA) erhält weitere 220 000 Euro für das Mobilen Schulungszentrum Elektromobilität. Als die TA mit ihrem Mobilen Schulungszentrum Elektromobilität (MSE) in Berlin Vorzeigeprojekt bei der Bundesbildungskonferenz für E-Mobilität war, hatte die Bildungsministerin in Aussicht gestellt, das Projekt um weitere acht weiter
  • 632 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorradfahrer gestürzt

Mutlangen. Leichte Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen zu. Kurz vor 9.30 Uhr bog er vom Limesring nach links in die Spraitbacher Straße ab. Dabei kam das Fahrzeug wegen kurz zuvor aufgebrachtem Rollsplitt ins Schleudern und der Biker stürzte zu Boden. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 700 weiter
  • 453 Leser
POLIZEIBERICHT

Neunjähriger getötet

Abtsgmünd. Ein neunjähriger Junge wurde am Freitag beim Unfall eines landwirtschaftlichen Gespanns getötet. Der Junge war Beifahrer auf einem Traktor, der kurz nach 15 Uhr mit einem Anhänger voller Grasschnitt auf dem Verbindungsweg zwischen dem Hammerschmiedesee und Lutstrut fuhr. Dort geriet der Traktor zunächst auf das linke Bankett. Der 19-jährige weiter
  • 556 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Schwäbisch Gmünd. Am frühen Freitagmorgen, hebelten Unbekannte die Eingangstüre einer Gaststätte in der Buchstraße auf. Dadurch löste ein Alarm aus, der den Täter wohl ohne Beute in die Flucht schlug. Die Polizei sucht Zeugen (07171) 3580. weiter
  • 1019 Leser

3000 feiern den runden Geburtstag

Gmünder Rekorde: 50 Altersgenossenvereine und unvergleichliche Feste im Sommer
Touristen, die an einem Sommersamstag erstmals durch Schwäbisch Gmünd streifen, trauen ihren Augen und Ohren nicht. Ein Festzug auf dem Marktplatz, Menschen mit Bergen von Rosen, ein Böller und ein seltsames Lied: Das ist die Gmünder Altersgenossentradition. Rekordverdächtig, weil nicht zu vergleichen mit sonstigen Jahrgangsfesten. weiter
  • 508 Leser

Luftballons, Kunst und Musik

Wasseralfinger Festtage – Kinderfest im Spiesel, Werkschau am Kocher, Musik am Karlsplatz
Viele Jahrzehnte ist in die Wasseralfinger Festtage das Kinderfest im Spiesel eingebunden. Das war auch am Freitag so. Aber dort sind bei der 107. Auflage vermutlich zum letzten Mal hunderte Luftballons in den Stadtfarben gen Himmel gestiegen und haben die heiße Festphase eingeläutet. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Fachwartsausbildung im Angebot

Um das Wissen über Pflege und Erhaltung der Obstbäume zu bewahren, bietet das Landratsamt Ostalbkreis in Zusammenarbeit mit dem Bezirksverband für Obst und Garten Schwäbisch Gmünd im Streuobstzentrum einen Lehrgang zum LOGL-geprüften Obst- und Gartenfachwart an. Damit soll auch jüngeren Generationen dieses Wissen zugänglich gemacht werden. Die Fachwartsausbildung weiter
  • 160 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Weltgarten am Sonntag offen

Der Gmünder Weltgarten öffnet an diesem Sonntag, 28. Juni, von 15 bis 17 Uhr sein Tor: Ein Blick über den Zaun lohnt sich. Die Besucher erwartet ein Willkommensgruß, Apfelsaft aus der Region und Brot mit Kräuterbutter, nette Gespräche und Informationen über das Projekt. Genaue Anfahrt unter www.gmuender-weltgarten.de. Am Montag, 29. Juni, findet eine weiter
  • 311 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoveranstaltung zur Jugendausbildung

Am Montag, 29. Juni, findet um 19 Uhr eine Jugend-Info-Veranstaltung für NeuanfängerInnen im Pavillon der Uhlandschule statt. Hierzu sind alle musikinteressierten Kinder und Jugendlichen eingeladen, die gerne ein Instrument erlernen möchten. Zudem gibt es Infos zum Projekt „Bläserkids“, das sich speziell an Kinder der 3. und 4. Klasse der weiter
  • 155 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mitternachtsfußballturnier

Der Sportverein Hussenhofen wird im Rahmen seines Sommerfestes vom 3. bis 5. Juli ein Mitternachtsfußballturnier für Freizeitmannschaften austragen. Das Turnier findet am Samstag, 4. Juli, ab 19 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände statt. Eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern plus Torwart und beliebiger Anzahl an Auswechselspieler. Infos weiter
  • 284 Leser

Generalprobe mit Kostümen fürs Kindermusical „Arielle“

Wer Lust hat, mit Arielle, der kleinen Meerjungfrau, in deren Welt abzutauchen, der kann dies am Samstag, 27. Juni, im Gmünder Prediger tun. Die „Musical-Kids! Junior“ bereiten sich seit Monaten auf das neue Disney-Kindermusical vor. Am Freitagabend übten die rund 40 Kinder – bereits kostümiert – ein letztes Mal bei der Generalprobe, weiter
  • 577 Leser

Maier erhält satten Rückenwind

In der Wahlkreisversammlung votieren 93,8 Prozent für seine erneute Kandidatur
Der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Maier wird im März 2016 erneut für seine Partei antreten. In der Wahlkreisversammlung am Freitagabend in der TV Halle Bargau erhielt er 93,8 Prozent der Stimmen. Zuvor gab es für die langjährige Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Aalen-Heidenheim, Marga Elser, die Willy-Brandt-Medaille. weiter
  • 1
  • 346 Leser

Mit Erfolg durch alle Prüfungen

Abiturklasse des Schuljahres 2014/15 der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd
Neun Abiturientinnen und Abiturienten haben an der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd in diesem Jahr das Abitur abgelegt und mit gutem Ergebnis bestanden. Der beste Notendurchschnitt lag bei 1,3. weiter
  • 602 Leser

Was Cro-Fans wissen sollten

Wo wird sich der Star umziehen? Wann dürfen die Fans ins Stadion? Wir beantworten die Fragen
Cro polarisiert. Die einen haben genug von ihm, die anderen können gar nicht genug bekommen. Wie dem auch sei. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt, welch immenser Aufwand ein Megakonzert ist. weiter

Familienerlebnis mit dem Albverein

Heuchlingen. Die Ortsgruppe Heuchlingen des Schwäbischen Albvereins lädt am Sonntag, 28. Juni, zum Familienerlebnis auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände ein. Treff ist am 36 Meter hohen Himmelsstürmer. Danach gehts zum Waldentdeckersteg, wo alle eine Holzkugel für die Waldkugelbahn bekommen. Bitte Rucksackvesper, Bade- und Wechselkleider mitbringen. weiter
  • 680 Leser

Peru-Gruppe hilft den Mädchen

Schutzhaus in Laderas ist aufgestockt – Zuflucht für Vergewaltigungsopfer – Spenden willkommen
Hier gibt es ab sofort Hilfe für schwangere Teenager, Vergewaltigungsopfer und bedürftige Mädchen. Die Peru-Gruppe Heubach weihte ein weiteres Stockwerk im Armenviertel in Lima Peru ein. weiter
  • 622 Leser

Gsälz im Himmelsgarten

Schwäbisch Gmünd. Lange Jahre waren der Sommer und der Herbst die klassische Einmachzeit. Heutzutage hat das Selbermachen von Konfitüren und Marmeladen das ganze Jahr Saison, denn jede Jahreszeit bringt ihre typischen Früchte hervor. Am Sonntag, 5. Juli, bietet der Gmünder Ortsverein des Netzwerks Haushalt (DHB) am Ostalbtisch im Himmelsgarten die Möglichkeit, weiter
  • 1005 Leser

GUTEN MORGEN

Das sieht nicht gut aus: Gerade für den heutigen Tag, den Siebenschläfertag, der doch das Wetter der nächsten Wochen bestimmen soll – also grad für diesen Tag haben die Meteorologen vorhergesagt: recht viele Wolken, gebietsweise kräftige Schauer oder Gewitter. Also sieben Wochen Sauwetter halt? Oder gibt’s da doch einen Ausweg? Gibt es. weiter
  • 262 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konfirmanden-Anmeldung

Die Konfirmanden 2015/16 können am am Dienstag, 30. Juni, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Lorch angemeldet werden. Für das Anmeldeformular wird das Taufdatum der Konfirmanden benötigt. Wer diesen Termin nicht wahrnehmen kann, hat die Möglichkeit, das Anmeldeformular vormittags im Pfarramt Nord, In den Weingärten 9, Telefon (07172) 7391 abzuholen weiter
  • 127 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Krämermarkt rund ums Schloss

Der traditionelle Krämermärkte ist am Montag, 6. Juli, auf den beiden Höfen des Donzdorfer Schlosses. Zahlreiche Händler bieten von 8 bis 18 Uhr ein buntes Angebot an typischen Marktwaren für Jung und Alt an. Die Auswahl reicht von Textilwaren in verschiedenster Art über Korb-, Süß- und Spielwaren bis hin zu Haushaltartikeln und Reinigungsmitteln. weiter
  • 350 Leser

Lorcher im Spessart und am Main

Jahrgang 1935/36
Drei Tage lang war der Jahrgang 1935/36 aus Lorch unterwegs im Spessart und am Main. Eines der Ziele war auch die rund 1000 Jahre alte Stadt Aschaffenburg. weiter
  • 569 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Noch freie Plätze fürs Wildniscamp

Das intensive Wahrnehmen der Natur und praktische Fertigkeiten stehen im Mittelpunkt des zum zweiten Mal von EINS+ALLES mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) und der Wildnisschule Wildniswissen gemeinsam ausgerichteten WildnisCamps in den Sommerferien. In kleinen Gruppen tauchen die Teilnehmer in die Wildnis ein und erfahren viel über Wahrnehmung, weiter
  • 171 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vorstellung „Der Dreikaiserberge-Blick“

Die Gemeinde Waldstetten lädt alle Wanderer, Naturliebhaber und Erholungssuchende zur Vorstellung der neuen Anlage auf dem Hornberg „Der Dreikaiserberge-Blick“ am Freitag, 3. Juli, um 15 Uhr ein. Eine Sitzgruppe mit Tisch sowie eine schöne Schautafel mit Informationen zu den Dreikaiserbergen wurden dort bereits errichtet. Es ist die einzige weiter
  • 109 Leser

Acht Bauplätze können kommen

Gemeinderat Waldstetten
In der Dr.-Hofele-Straße in Wißgoldingen können acht neue Wohnbauplätze entstehen. Der Waldstetter Gemeinderat fasste einstimmig den Beschluss zur Erweiterung und für den Endausbau des ersten Bauabschnitts. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ateliersbesuch bei Jacob Wilhelm Fehrle

Cornelia Fehrle-Choms eröffnet an diesem Samstag, 27. Juni, um 10 Uhr das Atelier ihres Vaters Jacob Wilhelm Fehrle unter dem Titel „J.W.F. – ein Künstler zwischen Kaiserreich und Neuzeit“. Treffpunkt ist in Gmünd im Zeppelinweg 4. Eine Anmeldung ist bei Elisabeth Rademann, VHS Bettringen, unter Telefon (07171) 82998 notwendig. weiter
  • 420 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Blechbläserquintett „Blechbetrieb“

Entgegen der Ankündigung im Kulturflyer der Stadt Heubach ist das Konzert des Münchner Blechbläserquintetts „Blechbetrieb“ am Sonntag, 5. Juli, um 19 Uhr in der Silberwarenfabrik. Die Mitglieder des „Blechbetriebs“ setzen sich aus den verschiedenen Klangwerkstätten der Orchesterlandschaft Münchens und Umgebung zusammen. Alle weiter
  • 202 Leser

Entscheidung zu Straßennamen

Schwäbisch Gmünd. Werden Straßen im Stadtgebiet, die nach nationalsozialistisch belasteten Personen benannt sind, umbenannt? Und wie steht es um das Erinnerungszeichen für die frühere Gmünder Synagoge, das an der Uferstraße entstehen soll? Das sind zwei Themen in seiner nächsten Sitzung des Gemeinderats. Diese Sitzung ist öffentlich und beginnt am Mittwoch, weiter
  • 409 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Festival der Gemischten Chöre

Aus Anlass des 175-jährigen Jubiläums des Liederkranzes Mögglingen 1840 veranstaltet dieser das „Festival der Gemischten Chöre“ am Samstag, 27. Juni, in der Mackilohalle in Mögglingen. Beim Festival werden die Gemischten Chöre des Liederkranzes Heubach und dem Gesangverein Cäcilia Schechingen, die „Golden Voices“ aus Mögglingen weiter
  • 376 Leser

Gottesdienst am Schnittpunkt

Heubach. Das ist die Idee: Am Sonntagabend, am Schnittpunkt zwischen Sonntag und Alltag, wenn die freien Stunden enden und die alltäglichen Aufgaben und Pflichten sich melden, da ist im Sternstundengottesdienst Zeit zum Feiern, zur Stille, zum Nachdenken und um sich für Gott zu öffnen. Alle Interessierten sind willkommen, können die Feier auf sich wirken weiter
  • 277 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mühli-Cup

Der TSV Heubach richtet vom am Wochenende seinen mittlerweile 9. Mühli-Cup auf der Anlage des TSV aus. Von 16 bis 18 Uhr können sich JuniorInnen verschiedener Altersklassen in Turnieren messen. weiter
  • 292 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulmuseum im Klösterle geöffnet

Das Schulmuseum im Klösterle hat am Wochenende, 27. und 28. Juni, je von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Am Samstag antworten Maria Bubeck-Lippold und Roland Steeb auf alle Fragen, am Sonntag Gerda Fetzer und Ulrike Schmid. Der Förderverein Schulmuseum verschenkt diesmal Kochbücher, Bildbände und Schallplatten an Besucher. weiter
  • 402 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Serenade auf dem Schulplatz

Der gemischte Chor Canzonetta des GMV Böbingens beteiligt sich an der Serenade des Liederkranzes Lautern am Sonntag, 5. Juli. Diese beginnt um 17 Uhr auf dem Schulplatz. Zu hören sind populäre Lieder. weiter
  • 506 Leser

Versammlung und Burgfest

Waldstetten. Die Mitgliederversammlung der Musikschule Waldstetten beginnt am Montag, 13. Juli, um 20 Uhr in Raum 304 (Kirchberg 9) der Musikschule. Anträge zur Tagesordnung können bis 8. Juli bei der Geschäftsstelle des Vereins eingereicht werden. Am Sonntag, 28. Juni, veranstaltet die Musikschule ihr Burgfest auf dem Waldstetter Kirchberg. Von 14 weiter
  • 489 Leser

Wanderung am Sonntag

Waldstetten. Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Waldstetten, veranstaltet eine Sonntagswanderung auf dem Esslinger Höhenweg von Rommelshausen nach Esslingen an diesem Sonntag, 28. Juni. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr am Malzéviller Platz oder um 9.30 Uhr am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd. Bitte ein Rucksackvesper mitnehmen. Die Wanderung umfasst ungefähr weiter
  • 582 Leser
IM BLICK • Die Einkaufsstadt gmünd

Beim Handel ist noch Luft nach oben

Die Einkaufsstadt Schwäbisch Gmünd hat aufgeholt. Die Ledergasse ist attraktiv. Die Remsgalerie hat den Supermarkt im Herzen der Stadt, den viele Bürger vermissten. Der Bockstorplatz ist ein schöner Abschluss der Fußgängerzone. Der untere Marktplatz entwickelt sich. In Gmünd ist also – auch acht Monate nach der Gartenschau – noch immer viel weiter
  • 441 Leser

Bäume als sichtbares Zeichen

Alfdorfer nahmen an den Feiern zum 1000-jährigen Bestehen von Hosszúhetény teil
Eine Delegation aus Alfdorfer Bürgermeister, Gemeinderäten und Vertretern von Vereinen nahm in Hosszúhetény an den Feiern zum 1000-jährigen Bestehen der ungarischen Partnergemeinde teil. Mitgefeiert haben auch die drei anderen Partnergemeinden: das serbische Hetin, das rumänische Savadisla, das italienische Morolo. weiter
  • 279 Leser

Essen in der Interimsmensa

Waldstetter Gemeinderat entscheidet über Schulverpflegung
Dass das Foyer der Stuifenhalle als Übergangmensa für die Grund- und Gemeinschaftsschule Unterm Hohenrechberg genutzt wird, stand fest. Nun verständigte sich der Gemeinderat über die Anbieter des Essens und des Bezahlsystems. weiter
  • 400 Leser

Gegen große Parkzonen

Verwaltung möchte bei punktueller Regelung bleiben
Hier Halteverbot, dort Anwohnerparken, woanders Parken frei, je nach Beschilderung: Bei dieser punktuellen Regelung in der Innenstadt soll es bleiben. Die Verwaltung spricht sich gegen pauschale Parkzonen aus. Kleinere Änderungen sind allerdings nicht ausgeschlossen. weiter
  • 293 Leser

Im Stadtkern wird geschafft

Heubacher Marktplatz wird trittsicher und evangelische Kirche bekommt unter anderem ein neues Dach
In der Heubacher Ortsmitte wird geschafft: Der Marktplatz bekommt neue Steinplatten und die evangelische Kirche nebenan wird an Fassade, Dach und Garten komplett saniert. weiter
  • 321 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 27. JuniSCHWÄBISCH GMÜNDDragica und Slobodan Vidakovic, Waldauer Straße 51, zur Goldenen HochzeitRudolf Stöffler, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 90. GeburtstagMaria Schuster, Barbarossastraße 48, Bettringen, zum 88. GeburtstagKlaus Pagel, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 86. GeburtstagGeorg Bucher, Ziegeläckerstraße 18, Bettringen, zum 76. Geburtstag weiter
  • 628 Leser

AOK-Aktion: mit dem Rad zur Arbeit

Berufstätige können bis zum 31. August mitmachen, etwas für ihre Gesundheit tun und Preise gewinnen
„Mit dem Rad zur Arbeit“ heißt eine Gesundheitsaktion der AOK Ostwürttemberg. Startschuss war in Heubach. weiter
  • 176 Leser

61 Parler-Abiturienten feiern

Zahlreiche Auszeichnungen beim Abiball des Parler-Gymnasiums am Freitagabend
Bei der Abiturfeier des Parler-Gymnasiums gab es am Freitagabend im Stadtgarten für einige der 61 Absolventen Auszeichnungen. Jahrgangsbester ist Ismail Özergen. weiter
  • 3122 Leser

Familientage im Erlebniszentrum

Schwäbisch Gmünd. Der erste von acht Familientagen für Klein und Groß ist an diesem Samstag, 27. Juni, im Weleda Erlebniszentrum. Dabei wird für alle Altersgruppen einiges geboten sein. Kunstpädagogin Christine Petraschke bietet einen Kreativ-Workshop an. Der Heilpflanzengarten kann bei einer einstündigen Führung (14 Uhr und 16 Uhr) entdeckt werden, weiter
  • 530 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Fotoclub und seine Aussteller

Der Gmünder Fotoclub blickt mit einer kurzen Unterbrechung heute auf eine über 60-jährige Geschichte zurück. Oberstes Ziel ist der Spaß an der Fotografie. Jeden Monat treffen sich die Anhänger regelmäßig zum ehrlichen und konstruktiven Austausch, zu Bildbesprechungen, Bildvorstellungen und Präsentation der Bilder ihrer gemeinsamen Exkursionen und Vorträge. weiter

Hochzeit im Doppelpack

Vidakovics feiern 50 gemeinsame Jahre – ihr Enkel heiratet am selben Tag
Gleich zwei große Feste feiern an diesem Samstag Dragica und Slobodan Vidakovic. Vor 50 Jahren schlossen sie den Bund der Ehe. Dieses Datum wählte nun Enkel Sascha, um seine Imke zu heiraten. weiter
  • 321 Leser

Kunst und Kultur auf Kapfenburg

Schlossgartenträume am 27. und 28. Juni – Aussteller präsentieren ganze Vielfalt des Gartens
Es ist ein Markt rund um Garten, Kunst und Kultur: Die Premiere der „SchlossGartenTräume“ ist am Samstag, 27. und Sonntag, 28. Juni 2015, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Etwa 60 Aussteller sind dabei, es gibt Musik, Workshops und Vorträge zu Garten-, Deko- und Gesundheitsthemen. weiter
  • 465 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurs Osteoporose-Prävention

Ab Montag, 29. Juni, findet von 13.45 Uhr bis 15.15 Uhr im Mutlanger Forum in der Hornbergstraße an 15 Nachmittagen ein neuer Kurs „Osteoporose-Prävention“ statt. Der Kurs beinhaltet Übungen zur Vorbeugung bzw. Verbesserung bei Osteoporose. Eine Kostenerstattung ist nach vorheriger Rücksprache mit der Krankenkasse möglich. Anmeldung unter weiter
  • 147 Leser

Netzvilla gesperrt

Die Netzvilla an der Grabenallee in Schwäbisch Gmünd wird von Montag, 29. Juni, bis Freitag, 3. Juli, wegen technischer Überprüfung gesperrt, teilt die Gmünder Stadtverwaltung mit. Die Wartungsarbeiten können nur bei gutem Wetter laufen. (Foto: privat) weiter
  • 1100 Leser

Oldtimer treffen sich in Weststadt

Zwei Tage bei TÜV in Weststadt
Bereits zum elften Mal ist an diesem Samstag und Sonntag das Oldtimertreffen des DAVC Staufen-Ostalb in Zusammenarbeit mit dem TÜV Süd. Die DAVC-Landesgruppe Staufen-Ostalb lädt dazu alle zwei aufs TÜV-Gelände in der Gmünder Weststadt ein. Beginn ist jeweils um 10 Uhr. weiter
  • 372 Leser

Pedelec-Verleih startet am Samstag

Ab Samstag gibt’s beim Radverleih hinter dem Gmünder Bahnhof wieder Pedelecs. Sie sind eine der Attraktionen der Radkultur-Stadt Gmünd. Beginn ist um 13 Uhr. Für die Gmünder vor Ort engagiert sind (v.l.) Volker Nick, Benjamin Nußbaum, Axel Schnäbele, Dieter Popp, Simone Sachsenmaier und Thomas Kaiser. (Foto: Tom) weiter
  • 1182 Leser

Richtfest am „jaM’in“-Gebäude

Neubau an der Nepperbergstraße soll im Herbst bezogen werden
Das Richtfest am Neubau der Musikschule und Tonstudio „jaM´in“ in der Nepperbergstraße konnte in dieser Woche gefeiert werden. Im Herbst soll er fertig sein. weiter
  • 343 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vom Fehlerpolizist zum Schatzsucher

Das Forum Schönblick Schwäbisch Gmünd lädt zu einem Ermutigungstag für Eltern und Alleinerziehende ein, der unter dem Motto „Vom Fehlerpolizist zum Schatzsucher“ steht. Hanna und Arno Backhaus zeigen Kernpunkte der Erziehung auf, lassen an eigenen Erfahrungen teilhaben und würzen diesen Tag mit einer großen Prise Humor. Die Veranstaltung weiter
  • 147 Leser

„Achterbahn“ in der Scheune

Das Tourneetheater Stuttgart ist mit der Komödie von Eric Assous zu Gast bei Kultur im Park in Essingen
Das Tournee Theater Stuttgart entführt sein Publikum am 4. Juli, 20 Uhr, in der Schloss-Scheune Essingen mit der französischen Komödie „Achterbahn“ von Eric Assous in eine Welt mit umwerfendem Humor und Gags. Auf und ab, bremsen, beschleunigen, rasante Kurven und hin und wieder ein steiler Looping – all das bietet das Theaterstück weiter
  • 448 Leser
SCHAUFENSTER

Freilicht-Theatersaison Laubach

Unter der Regie von Gerburg Maria Müller und Regieassistenz von Leslie Röhm laufen die Proben für das neue Sommerstück des Theaterensembles vom Kulturverein Schloss Laubach seit Monaten auf Hochtouren. 2015 steht die tragische Komödie „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt auf dem Programm. Premiere ist am 3. Juli um 20.30 weiter
  • 518 Leser
SCHAUFENSTER

Führung in Schorndorf

Am Donnerstag, 2. Juli, führt Dr. Beatrice Büchsel um 19 Uhr durch die Ausstellung Reihe „Heimspiel“ in den Galerien für Kunst und Technik, in der dieses Jahr Zeichnungen von Regine Richter in Korrespondenz mit Holzdrucken von Nikolaus Cinetto treten. Die Führung kostet 5 Euro inkl. Eintritt in die Galerien. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 699 Leser

Münchner Blechbetrieb in Heubach

Konzert in der Silberwarenfabrik
Entgegen der Ankündigung im Kulturflyer der Stadt Heubach findet das Konzert am 5. Juli, 19 Uhr, mit dem Blechbetrieb, in der Silberwarenfabrik statt. Die Mitglieder des „Blechbetriebs“ setzen sich aus den verschiedenen Klangwerkstätten der Orchesterlandschaft Münchens und Umgebung zusammen. weiter
  • 482 Leser

Bodenkalkung im Ostalbkreis

Aalen. Wie die Forstbehörde des Landratsamts mitteilt, finden in der Zeit vom 29. Juni bis etwa 31. Juli wieder Bodenschutzkalkungen auf Staatswaldflächen statt. Die zu kalkenden Waldgebiete liegen in einer Waldfläche nördlich des Orrotsees und westlich der Autobahn A7 auf Höhe Dankoltsweiler im Waldgebiet Stollenbuck.Für die Kalkung der rund 1000 Hektar weiter
  • 397 Leser

Mehr Geld für finanzschwacheGemeinden

5,2 Millionen Euro vom Land
Mehr Geld für Investitionen: Insgesamt rund 5,2 Millionen Euro erhalten finanzschwache Städte und Gemeinden im Ostalbkreis zusätzlich für Investitionen in die Infrastruktur und die Bildungsinfrastruktur. Das hat Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid bekannt gegeben. weiter
  • 411 Leser

Rätselwanderung des Sportkreises

Ostalbkreis. Am Sonntag, 28. Juni, gibt es eine Rätselwanderung des Sportkreises Ostalb im Rahmen der Veranstaltungsreihe „50-na und?!“ unter der Federführung von Moni Eberle und Gunnar John. „Die Wanderung wird spannend“, so Moni Eberle, stellvertretende Vorsitzende des Sportkreises. „Es sind noch einige Plätze frei.“ weiter
  • 559 Leser

Verfolgte Christin ist Hoffnungsträgerin

Altpietisten zeichnen gebürtige Pakistanerin Sabatina James aus – Laudator Volker Kauder würdigt „mutige Frau“
Großartige Auszeichnung für eine mutige Frau: Die Publizistin, Menschenrechtlerin und Islamkritikerin Sabatina James hat am Freitag auf dem Schönblick den Hoffnungsträger-Preis der Apis, des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes Württemberg, erhalten. weiter
  • 1228 Leser

Holzbackofen fürs Bürgerhaus

Spraitbacher Gemeinderat
Die Fortschritte der Baumaßnahmen im Friedhof, die passende Klärvariante für den Ochsenbusch und der Holzbackofen für das Bürgerhaus waren Themen im Spraitbacher Gemeinderat. weiter
  • 237 Leser

650 Jahre SHW ist Industriekultur

Nach glanzvollem Festakt am Donnerstag am heutigen Samstag Familientag auf dem SHW-Areal
Am Donnerstag ein großartiger Festabend mit hochkarätigen Gästen, am Samstag Familientag für alle Beschäftigten und deren Angehörige in Wasseralfingen mit Unterhaltung durch die Bergkapelle, Führungen und einem bunten Programm für die Kinder – die Schwäbischen Hüttenwerke feiern das 650-jährige Bestehen angemessen. weiter

Es gibt fünf Prozent Dividende

Größte Raiffeisenbank in Ostwürttemberg berichtet von erfolgreichem Geschäftsjahr
Überwiegend Positives hörten die Mitglieder bei der Generalversammlung der Raiffeisenbank Mutlangen. Die nach wie vor Größte Raiffeisenbank in Ostwürttemberg verbucht einen Zuwachs in allen Bereichen – auch unter den Mitgliedern. Beschlossen wurden fünf Prozent Dividende. weiter
  • 534 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gruppe aus Südafrika in Alfdorf

Am Samstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr ist in der Stephanuskirche Alfdorf ein Abend mit der Gruppe „iThemba“ aus Südafrika. Mit Tanz, Theater und Gesang sowie persönlichen Erlebnissen nehmen sie die Menschen mit hinein in ihre Art, Glauben zu verstehen und zu leben. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. weiter
  • 194 Leser

Markus Hüter Investor der SHW-Gießerei

Neustart nach langer Insolvenz
Das ist das größte Geschenk zum 650. Geburtstag der Schwäbischen Hüttenwerke: Die zweijährige Leidenszeit der insolventen SHW Casting Technologies GmbH ist zu Ende. 350 der einst über 700 Mitarbeiter der Gießerei Gruppe haben wieder eine Perspektive – und bald sogar neue Kollegen. weiter
  • 5655 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Matinee „Begegnungen“

Der gemischte Chor des Liederkranzes Waldhausen unter der Leitung von Gabriele Hermann lädt am Sonntag, 28. Juni, um 11 Uhr ins Dorfhaus zur Matinee ein. Gäste dürfen sich auf ein breit gefächertes Liedangebot freuen. Anschließend gibt es Mittagessen, Kuchen und Getränke. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Unterstützung wird gebeten. weiter
  • 216 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vom Korn zum Brot

Im Rahmen der Walkersbacher Salzkuchenhocketse am 27. und 28. Juni gibt es eine Sonderausstellung in der Museumsscheuer. Sie soll interessante Einblicke in die Arbeitsweise alter Getreidemühlen gewähren. Beginn ist am Samstag um 16 Uhr. Der Sonntag startet mit einem Gottesdienst um 10 Uhr, anschließend ist Festbeginn. weiter
  • 216 Leser

Auch Akademikerinnen benachteiligt

Kreisfrauenrat diskutiert Ergebnisse des Workshops „Weibliche Vielfalt im Ostalbkreis“
Akademikerinnen, insbesondere solche mit Migrationshintergrund, erhalten im Ostalbkreis oft keine angemessenen Jobs. Das ist eine Erkenntnis des Kreisfrauenrates. Dies seien Potenziale, die im Ostalbkreis nicht gut optimal genutzt würden, so das Gremium. weiter
  • 493 Leser
Der besondere Tipp

Klettern bei Vollmond

Vielleicht sollten es die Kletterfreaks am Wochenende auch mal ruhig angehen lassen, um fit zu sein für denDonnerstag. Dann ist nämlich Klettern bei Vollmond im Skypark epia Kletterwald in Wetzgau angesagt. Treff ist am 2. Juli um 20 Uhr. Ausgestattet mit Stirnlampe und im Licht des Vollmonds lässt sich die Natur anders erleben. Mehr Info: www.skypark.de weiter
  • 454 Leser
Festwochenende in Oberkochen: Der Samstag beginnt um 11 Uhr mit dem Biker-Frühschoppen auf dem Eugen-Bolz-Platz und anschließender Motorradsegnung. Ab 18.30 Uhr werden zum ersten Mal in der Region „Die Albkracher“ auftreten . Am Sonntag sind ab 13 Uhr die Geschäfte zum Verkauf geöffnet.Stadtfest in Oberkochen weiter
  • 952 Leser
Ganz Neresheim feiertHistorisches Flair, ein buntes Programm bei freiem Eintritt – das erwartet die Besucher des 21. Stadtfestes in Neresheim. Beginn ist am heutigen Samstag, 15 Uhr, mit einem historischen Umzug. Am Sonntag, 10.30 Uhr, ist ökumenischer Gottesdienst auf dem Marienplatz. weiter
  • 620 Leser
Tagestipp

Open Air im Schloss Fachsenfeld

Unter dem Motto: „Romantische Liebe“, findet das zweite Konzert des Kammermusikforums in Baden-Württemberg e. V. statt. Das Schloss Fachsenfeld präsentiert die zwei Künstlerinnen Isabel Segarra, die Sopranistin aus Spanien und die kubanische Pianistin Madarys Morgan. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert in der Gemäldegalerie des Schlosses weiter
  • 324 Leser

Cro rappt und Willi steppt

Am Montag feiert Stepptänzer aus Attenhofen 90. Geburtstag – Rudi Carrell machte ihn bekannt
Willi Peter klackt. Bei jedem Schritt, den er das Treppenhaus hoch zum Dachboden geht, klackt er. Klack, klack, klack. Auf dem Dachboden, neben Wäscheleinen und Koffern, hat er Holzplatten verlegt. Damit er noch mehr klacken kann. Willi Peter steppt. Ab Montag als 90-Jähriger. weiter

Barocker Charme ist zurück

Blumenpavillon, barockes Picknick und historische Tänze begeistern Besucher im Stadtgarten
Sie ist wieder da: die Barockwoche. Mit einem vielfältigen Programm und natürlich den traumhaften Barockgewändern kehrt der Publikumsliebling der Landesgartenschau zurück in den Remspark. Bis Sonntag noch locken ein barocker Markt, Musik, Tanz und Blumen zur Reise in das farbenfrohe Zeitalter. weiter

Neunjähriger stirbt unter Traktor

Tragischer Unfall am Freitagnachmittag bei Pommertsweiler

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Ein neunjähriger Junge wurde am Freitagnachmittag beim Unfall eines landwirtschaftlichen Gespanns getötet. Der Junge fuhr laut Polizeiangaben in einem Traktor mit, der kurz nach 15 Uhr auf dem Rückweg von der Arbeit auf einem Wiesengrundstück war, wo Grasschnitt auf den mitgeführten Anhänger

weiter
  • 2
  • 12234 Leser

Verdienstkreuz für Robert Antretter

Für große soziale Verdienste
Der stellvertretende baden-württembergische Ministerpräsident Nils Schmid hat dem langjährigen Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneten Robert Antretter am Freitag das Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik überreicht. weiter
  • 396 Leser

Segeltaxi erhält 750 Euro Spende

Konrektor Thorsten Groß
Seinen 40. Geburtstag nahm Thorsten Groß, stellvertretender Schulleiter am Rosenstein-Gymnasium, zum Anlass für eine Benefiz-Spende. Anstelle von Geschenken beteiligten sich die Gäste an der Spendenaktion. So kamen stattliche 750 Euro zusammen. weiter
  • 349 Leser

TSV Heubach ehrt Mitglieder

Jahreshauptversammlung in Vereinsgaststätte Lummerland – Erfolgreiches Jahr
Bei der Hauptversammlung des TSV Heubach berichtete Vorsitzender Ernst Preidt von einem erfolgreichen Vereinsjahr. Neben Aktivitäten in den Abteilungen waren das Jugend-Fußballturnier Mühli-Cup mit über 60 teilnehmenden Jugend-Mannschaften ein Höhepunkt. weiter
  • 307 Leser

„Es gibt keine Grenzen mehr“

EKM-Intendant Klaus Stemmler im Interview – Der Gmünder erklärt, warum Kirchenmusik für jeden was bietet
Seit 17 Jahren ist Klaus Stemmler Intendant des Festivals für Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd. Er ist überzeugt, dass das Festival auch für junge Menschen zu bieten hat. Warum das so ist, das erklärt er im Interview mit Redakteurin Dagmar Oltersdorf. weiter
  • 5
  • 708 Leser

Kirchenkonzert in Stephanuskirche

Alfdorf. Der Musikverein Alfdorf veranstaltet am kommenden Sonntag, 28. Juni, zusammen mit dem Chor „Limotion“ aus Pfahlbronn ein Kirchenkonzert in der Stephanuskirche in Alfdorf. Beginn ist um 18.30 Uhr. Wie auch beim vergangenen Kirchenkonzert sind die Spenden wieder für „Die Küche der Barmherzigkeit“ in Armenien bestimmt. weiter
  • 396 Leser

Soziales Lernen gelernt

Achtklässler der Lorcher Schäfersfeldschule bewähren sich in Praktika
Soziales und emotionales Lernen ist eine Lebensaufgabe. 74 Schüler der Schäfersfeldschule in Lorch zeigten anhand ihrer Projektpräsentationen, welche Fortschritte sie dabei gemacht haben. weiter
  • 474 Leser

Fahrzeug aufgebrochen

Badesachen und Kosmetikartikel geklaut

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstagvormittag wurde nach Angaben der Polizei die hintere linke Fensterscheibe eines Fiat Punto aufgebrochen, der zwischen 11.15 Uhr  und 12 Uhr in der Asylstraße abgestellt war.

Aus dem Fahrzeug entwendete der Täter eine braune Tasche, in der sich Badesachen und Kosmetikartikel befanden. Der Wert

weiter
  • 1061 Leser

Ins Vereinsheim eingebrochen

500 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Bei einem Einbruch richtete ein Einbrecher an einem Vereinsheim in der Wolf-Hirth-Straße einen Sachschaden von rund 500 Euro, berichtet die Polizei.

Der Täter drang zwischen Montagabend, 18 Uhr und Mittwochmittag, 12 Uhr über das Fenster in den Kioskraum des Vereinsheims ein. Dort brach er den Schankraum

weiter
  • 1198 Leser
POLIZEIBERICHT

Schul-Eingang beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro entstand, als ein Unbekannter zwischen Montagabend und Mittwochfrüh das 70x50 cm große Glassegment der Eingangstüre zum Nebengebäude einer Schule in der Szekesfehervarer Straße beschädigte. weiter
  • 913 Leser

Regionalsport (15)

FCH: Zum Auftakt kommt 1860 München

Fußball, 2. Bundesliga
Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat den offiziellen Spielplan für die 2. Bundesliga veröffentlicht. Der 1. FC Heidenheim startet mit einem Heimspiel gegen 1860 München in die Saison 2015/2016. Eine Woche später geht’s zum 1. FC Nürnberg. weiter
  • 393 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kartenverkauf verlängert

Fußball. Aufgrund des Poststreiks verlängert der VfR Aalen den Dauerkarten-Optionsverkauf um eine Woche bis zum 5. Juli. Alle bisherigen Dauerkartenbesitzer haben dadurch weiter die Möglichkeit, sich ihre bisherigen Plätze für die kommende Saison zu sichern. Wer sein persönliches Anschreiben nicht erhalten hat, kann sich telefonisch unter 07361/524880 weiter
  • 442 Leser

Premiere für Gmünder am Bodensee

Schwimmen
Eine Premiere konnten Lisa Schulz, Philip Bleicher und Kevin Liedle vom SV Gmünd bei den „Internationalen Deutschen Meisterschaften“ im Freiwasser feiern. Erstmals ging das SVG-Trio vor prächtiger Alpenkulisse im Bodensee vor Lindau zum Auftakt der Titelkämpfe über die olympische Zehn-Kilometer-Distanz an den Start. weiter
  • 308 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sichtungstraining beim FCN

Fußball. Die Normannia F-Junioren führen im Schwerzer wieder Sichtungen durch: Die Probe-Trainingseinheiten für den Jahrgang 2007 finden am 1. Juli und 3. Juli jeweils von 16.30 bis 18 Uhr statt. Das Probetraining für den Jahrgang 2008 findet am 8. Juli und 10. Juli ebenso von jeweils 16.30 bis 18 Uhr statt. Die Einheiten für den Jahrgang 2006 finden weiter
  • 495 Leser
SPORT IN KÜRZE

Sportfreunde im Final Four

Fußball. Am Sonntag findet in Lorch auf dem Schäfersfeld das Final Four zum diesjährigen C-Junioren Bezirkspokal statt. Um 13 Uhr werden die Halbfinalpartien ausgelost, um 14 Uhr ist dann Anpfiff zum ersten Halbfinale. Das Finale beginnt um 16.50 Uhr. Um den Titel kämpfen neben den Sportfreunden Lorch, der TSV Essingen, die SGM Elchingen/Dorfmerkingen weiter
  • 407 Leser

Sportkreis setzt auf mehr Kooperation

Sportkreis Ostalb: Stimmige Koordination als Chance für Schulen, Vereine und Kommunen
Lange Zeit haben insbesondere die Sportvereine mit den Veränderungen in der Schullandschaft gehadert. Bis zum Schuljahr 2023 sollen 70 Prozent aller Grundschulen in Ganztagesschulen gewandelt sein. Eine stringente Bindung der Schüler in den Schulalltag, aber auch eine Chance für Vereine, zur Kooperation und zur Talentsichtung. weiter
  • 342 Leser

Start am Schlusstag ungewiss

Schwimmen, Junioren-EM in Baku: Henning Mühlleitner mit zweiter Bronzemedaille – 4. Tag
Mit Bronze um den Hals gab es für Henning Mühlleitner am Donnerstag ja bei den Junioren-Europameisterschaften im Rahmen der Europaspiele in Baku immerhin eine kleine Belohnung und Motivationshilfe für die noch ausstehenden Rennen. Doch da tat er sich nach einer kurzen Nacht am Freitag zunächst etwas schwer. weiter
  • 5
  • 292 Leser
SPORT IN KÜRZE

SVH-Sommerfest 2015

Fußball. Der SV Hussenhofen wird im Rahmen seines Sommerfestes (03.Juli bis 5. Juli) ein Mitternachtsfußballturnier für Freizeitmannschaften austragen. Das Turnier findet am Samstagabend ab 19 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände statt. Eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern plus Torwart. Informationen und Anmeldung bei Christoph Kottmann. weiter
  • 534 Leser

Wetzgauer im Landesfinale

Turnen, Landesfinale weiblich
Mit den Besten des Schwäbischen Turnerbundes in einem Wettkampf zu starten ist ein besonderes Erlebnis für die Nachwuchsturnerinnen des TV Wetzgau. weiter
  • 340 Leser

Zahlreiche gute Platzierungen

Turnen, Landesfinale männlich
In Weissach fanden die Landesmeisterschaften der Turner statt. Vom TV Wetzgau qualifizierten sich über die Landesentscheide 13 Turner aller Altersklassen. weiter
  • 418 Leser

Uhlandschüler sehr sportlich

Tolle sportliche Leistungen der Uhlandschüler waren auch in diesem Jahr auf dem Sportgelände der SG Bettrinegn zu beobachten. Aus einem Dreikampf, bestehend aus Wurf, Lauf und Sprung, wurden die besten der Schule ermittelt. Bei den Grundschülern wurden Miranda Buchmann aus der Klasse 3a und Lenny Schwenk aus der Klasse 2b Schulbeste. Im Bereich der weiter
  • 417 Leser

Waldstetten verstärkt sich

Fußball, Landesliga: Der TSGV Waldstetten blickt auf die vergangene Saison zurück und auf die neue voraus
In gemütlicher Gesprächsrunde reflektierten die „Macher“ des TSGV Waldstetten die zweite Landesliga-Saison des Traditionsklubs. Abteilungsleiter Klaus Schmid war ob des Erfolgs und Klassenerhalts voll des Lobs. Für die kommende Landesliga-Saison konnten zudem gute Neuzugänge verpflichtet werden. weiter
  • 457 Leser

Ein Sportgerät, das weh tut

Serie Beziehungskisten – Sportler und ihre Sportgeräte. Siebte und letzte Folge: Hannes Schmid, Tauzieher
Die Hornhaut an seinen Händen ist an manchen Stellen aufgeschunden, an der Innenseite des Unterarms sieht man eine leichte Hautverbrennung. Die Stellen zeigen, wo Hannes Schmid Kontakt hat zu seinem Sportgerät. Als Tauzieher muss er im Wettkampf Schmerzen ertragen können. weiter

HOCHBURG OSTALB

Drei von sechs Teams der Landesliga Württemberg/Bayern machen den Ostalbkreis zur Tauzieher-Hochburg: die TZG Doibacher Löwen, Tauziehfreunde Pfahlbronn und TZC Eiche Affalterried (bei Aalen). Die Liga wird komplettiert durch TZC Zell (bei Memmingen), TZC Kaiserberge und TZC Korb. weiter
  • 1710 Leser

Mika Ojala wechselt zum VfR Aalen

Fußball, 3. Liga: Stürmer kommt vom finnischen Klub FC Inter Turku
Der VfR Aalen hat sich die Dienste von Mika Ojala gesichert. Der Angreifer kommt vom finnischen Klub FC Inter Turku aus der „Veikkausliiga“, der höchsten Spielklasse dort. weiter
  • 5
  • 2397 Leser

Überregional (86)

"Wir bauen unsere Wunschbühne"

Das Münchner Volkstheater plant seine neue Heimat im Schlachthofviertel
Das Münchner Volkstheater zieht um. Kisten und Koffer sind natürlich noch lange nicht gepackt - erst im Sommer 2020 soll es soweit sein. weiter
  • 497 Leser

"Wir sind keine Maschinen"

Ein Star im Ensemble der Oper Stuttgart: Sopranistin Ana Durlovski
Als Bellinis "Nachtwandlerin" erhielt sie den Theaterpreis "Faust". Sie gastiert an den größten Häusern, hält aber der Oper Stuttgart die Treue: Jetzt singt Sopranistin Ana Durlovski die Gilda in "Rigoletto". weiter
  • 556 Leser

Abkühlung um fast jeden Preis

Bad in einer Pfütze in Karachi: Die Rekordhitze in Pakistan treibt die Menschen dazu, sich Abkühlung zu suchen, wo immer es geht. Die Zahl der Hitzetoten stieg auf mehr als 1000. Zu Temperaturen um 45 Grad Celsius kommt der Fastenmonat Ramadan, der Essen und Trinken tagsüber verbietet. Foto: dpa weiter
  • 486 Leser

Auf einen Blick vom 26. Juni 2015

FUSSBALL TESTSPIEL Kehler FV - SC Freiburg 1:4 (1:1) COPA AMÉRICA in Chile, Viertelfinale Chile - Uruguay 1:0 (0:0) EM, U-17-Juniorinnen in Island, Vorrunde Gr. A: Deutschland - Spanien0:4 (0:3) Tabelle: 1. Spanien 2 Spiele/4 Punkte, 2. Deutschland 2/3, 3. England 1/1, 4. Island 1/0. TENNIS HERREN-TURNIERinNottingham(644 065 Euro), Viertelfinale: Istomin weiter
  • 370 Leser

Aus für analoge Sender

Kabel-BW-Nachfolger Unitymedia stellt im Juli komplett auf digital um
Kunden von Unitymedia (früher Kabel BW), die analoges Fernsehen empfangen, dürften es bald merken: Die Umstellung auf Volldigitalisierung kommt. Nach und nach werden Sender abgeschaltet. weiter
  • 1044 Leser

Beachvolleyballer ärgern sich kurz vor WM-Auftakt

Fünf deutsche Nationalteams sowie das aufstrebende Duo Chantal Laboureur/Julia Sude sind von heute an bei der Beachvolleyball-WM dabei. Ausgerechnet vor dem Start gibt es Ärger um Vermarktungsfragen. Einige Sportler wollen eine Vereinbarung mit der Deutschen Volley Sport GmbH (DVS), einem Dienstleister des nationalen Verbandes, nicht unterschreiben. weiter
  • 331 Leser

Bobbi Kristina im Sterbehospiz

. Bobbi Kristina Brown (22), die einzige Tochter der vor drei Jahren gestorbenen Sängerin Whitney Houston, ist US-Medienberichten zufolge in ein Sterbehospiz verlegt worden. "Trotz großer medizinischer Anstrengungen in verschiedenen Einrichtungen hat sich der Zustand von Bobbi Kristina Brown immer weiter verschlechtert", teilte ihre Tante Pat in einem weiter
  • 386 Leser

Bäriger Streit vor Gericht

Haribo gegen Lindt: BGH betritt juristisches Neuland
Sind sich der Goldbär und eine Schoko-Teddy zu ähnlich? Diese Frage soll nun der Bundesgerichtshof in Karlsruhe in einem Markenstreit zwischen den Süßwarenherstellern Haribo und Lindt endgültig klären. weiter
  • 492 Leser

Copa America: Chile jubelt

Ein leichtes Tätscheln am Allerwertesten, ein paar unschöne Worte ins Ohr - Uruguays Stürmerstar Edison Cavani ließ sich ausgerechnet von einem listigen Bundesliga-Profi aus der Fassung bringen. Als der Angreifer von Paris St. Germain seinem Mainzer Gegenspieler Gonzalo Jara für die Provokation wütend eine Backpfeife versetzte, zeichnete sich das vorzeitige weiter
  • 352 Leser

Deutsche Bank: Bafin untersucht Chefwechsel

Der Chefwechsel bei der Deutschen Bank beschäftigt die Finanzaufsicht Bafin. Die Behörde untersuche, "ob die Ad-hoc-Mitteilung der Deutschen Bank zum Vorstandswechsel rechtzeitig veröffentlicht worden ist", sagte ein Sprecher der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) in Bonn und bestätigte damit einen entsprechenden Bericht der "Wirtschaftswoche". weiter
  • 443 Leser

Einheitlicher Abschalttermin möglich

Umstellung In Deutschland gibt es rund 6 Mio. Haushalte mit analogem Kabelfernsehen. Nun zeichnet sich immer konkreter ein Abschaltdatum ab. Unitymedia will die Umstellung Schritt für Schritt vornehmen (siehe Artikel). Der Verband der Kabelnetzbetreiber (Anga) geht davon aus, dass bis "spätestens zum Ende des Jahres 2018 die Voraussetzungen für die weiter
  • 374 Leser

Engagiertes Einkaufen

Wie Genossenschaftsläden Lücken in der Nahversorgung schließen
Nachdem ein Supermarkt in der Tübinger Altstadt schließen musste, gründeten Bewohner einen Genossenschaftsladen. Er ist einer von über 100 solcher Läden. Alle sorgen für Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. weiter
  • 438 Leser

Frau mit Baby überlebt Absturz im Dschungel

Eine 18 Jahre alte Frau und ihr Baby haben den Absturz eines Kleinflugzeugs in Kolumbien überlebt und sind nach einem viertägigen Fußmarsch durch den Dschungel gerettet worden. Wie ein Luftwaffen-Sprecher am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte, wurden María Nella Murillo und ihr wenige Monate alter Sohn mit einem Hubschrauber geborgen und in ein Krankenhaus weiter
  • 5
  • 304 Leser

Für Frauen attraktiv

Zahlen Immer mehr junge Frauen aus Deutschland folgen dem Ruf der Terrormiliz IS und reisen nach Syrien oder in den Irak. Bislang seien insgesamt 700 Islamisten aus Deutschland in Richtung der Kampfgebiete ausgereist, darunter annähernd 100 Frauen, teilte das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) mit. Über die Hälfte sei jünger als 25 Jahre alt gewesen, weiter
  • 391 Leser

Gegen den Betrug an Ladenkassen

Bund und Länder einig - Fiskus verliert Milliarden an Steuereinnahmen
Manipulierte Kassen, Schummelsoftware, falsche Rechnungen - seit Jahren verliert der Fiskus Milliarden durch Steuerbetrug in Branchen mit hohem Bargeldanteil. Bund und Länder wollen das jetzt ändern. weiter
  • 427 Leser

Gegen Portugal im Halbfinale

Vorgezogenes Endspiel bei der U-21-EM - Diskussionen um Weltmeister für Olympia
Heute reisen die DFB-Junioren nach Olmütz. Im Halbfinale der U-21-EM tags darauf gegen Portugal ist erneut eine kompakte Mannschaftsleistung gefordert. weiter
  • 310 Leser

Gegenwind für Seehofer

Scharfe Kritik von SPD nach Klage über "Asylmissbrauch"
Die Äußerungen von CSU-Chef Horst Seehofer zur Asylpolitik sind bei der SPD auf scharfe Kritik gestoßen. SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi sagte: "Der bayerische Ministerpräsident spielt mit dem Feuer. Seine billige Polemik gegenüber Flüchtlingen und seine damit einhergehende harsche Kritik am Bundespräsidenten sind stillos und völlig unangemessen." weiter
  • 390 Leser

Gilda in Verdis "Rigoletto"

Zur Person Ana Durlovski, 1978 in Mazedonien geboren, debütierte 2006 als Königin der Nacht an der Wiener Staatsoper, seit 2011 gehört sie zum Ensemble der Oper Stuttgart. Sie glänzte dort als Amina in Bellinis "Nachtwandlerin" und sang in dieser Spielzeit unter anderem die Titelpartie in Jommellis "Berenike, Königin von Armenien" sowie die Sophie im weiter
  • 457 Leser

Glyphosat in Muttermilch nachgewiesen

Muttermilch enthalte häufig das Pflanzenschutzmittel Glyphosat, schlagen die Grünen im Bundestag Alarm. Bei einer Untersuchung von je 16 Proben Muttermilch und Urin, die in ihrem Auftrag durchgeführt wurde, war keine einzige frei von Rückständen. Aufgrund der geringen Zahl von Proben lässt sich zwar nicht sagen, ob dies ein bundesweites Problem ist. weiter
  • 361 Leser

Griechenland: Regierungschefs erwägen "Plan B"

Die Verhandlungen zur Rettung Griechenlands vor der Pleite werden sich bis ins Wochenende hinziehen. Die Euro-Finanzminister wollen sich am Samstag erneut treffen, sagten Diplomaten in Brüssel. Zuvor war ein weiteres Krisentreffen der Minister - wie schon am Vortag - ergebnislos geblieben. Am Abend erhöhten die Staats- und Regierungschef der EU-Länder weiter
  • 376 Leser

Grube baut den Bahnkonzern um

Die Deutsche Bahn will dank eines Konzernumbaus wieder profitabler werden. Als Reaktion auf Schwierigkeiten in mehreren Geschäftsfeldern kündigte Vorstandschef Rüdiger Grube nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur bei einer Aufsichtsratssitzung gravierende Änderungen an. Er wolle dem Kontrollgremium "in absehbarer Zeit" Vorschläge unterbreiten, weiter
  • 535 Leser

Gurlitt-Bild für Millionensumme versteigert

Das erste Raubkunst-Bild aus der Sammlung von Cornelius Gurlitt ist in London versteigert worden. Das Gemälde "Zwei Reiter am Strand" von Max Liebermann kam für 1,9 Millionen Pfund (rund 2,6 Millionen Euro) bei Sotheby's unter den Hammer. "Meine Familie und ich freuen uns über die Auktion des Gemäldes meines Großonkels", sagte der New Yorker Anwalt weiter
  • 464 Leser

Hüte, Handtaschen, Schuhe

Der Kopf Wenn Elizabeth II. keine Krone trägt, ist sie meistens mit Hut zu sehen - oft mit einer Blüte, manchmal mit einer Feder. "Die Hüte müssen bequem sein", sagt Rachel Trevor-Morgan, die schon mehrere Dutzend für die Königin gefertigt hat. "Und natürlich dürfen sie nicht zu groß sein, damit man die Queen auch sieht." Die Hände Wie bei den meisten weiter
  • 418 Leser

Illegale Abschüsse

Streng geschützt Der Wolf unterliegt internationalen Artenschutzbestimmungen und dem Bundesnaturschutzgesetz. Trotzdem werden Wölfe immer wieder illegal abgeschossen. Seit 1990 sollen es in Deutschland mindestens 14 gewesen sein, heißt es im Handlungsleitfaden Wolf des Landes. Seit 1850 gilt Deutschland als wolfsfrei, doch wurden immer wieder Einzeltiere weiter
  • 384 Leser

IS greift Kobane an

Dschihadisten schockieren mit neuen Gräuelvideos im Internet
Nach monatelangen Kämpfen hatten kurdische Einheiten die syrisch-türkische Grenzstadt Kobane von Kräften der Terrormiliz IS zurückerobert. Nun ist der IS zurück, um sein Kernterritorium zu entlasten. weiter
  • 472 Leser

Judoka trumpfen in Baku auf

Gleich dreimal Bronze bei den Europaspielen quasi auf einen Schlag - Boxer sind frustriert
Mit dreimal Bronze dürfen die Judoka zum Start ihrer Europaspiele sehr zufrieden sein. Die Boxer zürnten hingegen über vergebene Chancen. weiter
  • 343 Leser

Kampf mit Wind und Wellen

Kurz vor dem Nass Die deutschen Seglerinnen Leonie Meyer und Elena Stoffers (vorn) segeln vor Kiel-Schilksee (Schleswig-Holstein) bei der letzten Regatta im Rahmen der Kieler Woche in der Klasse 49er FX W. Sie beenden den Wettbewerb mit dem zweiten Platz. Es gab auch in diesem Jahr Grund zur Unzufriedenheit. Der Verlust des Weltcup-Status vor drei Jahren weiter
  • 338 Leser

Karstadt zahlt doch Urlaubsgeld

Gute Nachrichten für die Beschäftigten der Essener Warenhauskette Karstadt: Sie bekommen in diesem Jahr nun doch Urlaubsgeld. Das teilte das Unternehmen mit. Das zunächst gestundete Geld solle im Juli ausgezahlt werden. Karstadt-Chef Stephan Fanderl, der neue Gesamtbetriebsratschef Jürgen Ettl sowie der Verhandlungsführer der Gewerkschaft Verdi, Arno weiter
  • 489 Leser

Kaymers Fehlstart

Golf-Star beim Turnier in München Eichenried vorerst nur auf dem 84. Platz
Kaymer hatte große Schwierigkeiten, sich vom schweren Dünenkurs der US Open auf den flachen Kurs in München umzustellen. "Das ist komplett anderes Golf, das ist schon extrem", meinte er enttäuscht. weiter
  • 405 Leser

Kita-Konflikt geht weiter

Verdi will Schlichterspruch nicht annehmen - Vorerst keine Streiks
Der Tarifstreit der Erzieher und Sozialarbeiter ist auch nach dem Schlichtervorschlag nicht zu Ende. Bis Mitte August wird aber immerhin nicht gestreikt. weiter
  • 420 Leser

Kniffligste Aufgabe

Halbfinal-Einzug nur durch Topleistung der Neid-Elf gegen Les Bleues
Heute sind die deutschen Fußballerinnen echt gefordert. Im WM-Viertelfinale (22 Uhr/ZDF) geht es gegen Frankreich. Die auf Europa-Ebene erfolgreichen Spielerinnen wollen endlich einen großen Titel feiern. weiter
  • 389 Leser

Kommentar · GRIECHENLAND: Schaukampf zum Schluss

Anfang der Woche hatte eine zuversichtliche Twitter-Botschaft aus dem Hause Juncker genügt, die Märkte in Laune zu versetzen: Brauchbare Vorschläge aus Athen, Deal in Sicht! Drei Tage später ließen ein paar verdrießliche Bemerkungen von Schäuble und Co. die Stimmung wieder kippen. Nun kann man sich aussuchen, ob die endlose Hängepartie Schaukampf ist, weiter
  • 404 Leser

Kommentar · KITA-TARIFKONFLIKT: Übertriebene Erwartungen

Verdi-Chef Frank Bsirske ist aufs Ganze gegangen - jetzt hat er den Salat. In der Tarifrunde für die Beschäftigten des Sozial- und Erziehungsdienstes verzichtete seine Gewerkschaft auf die klassische Tarifarithmetik und gab die riskante Forderung nach einer höheren Eingruppierung für alle aus. Zehn Prozent mehr Geld sollte dabei herausspringen - im weiter
  • 394 Leser

Kommentar: Lahm für Rio? Muss nicht sein

Für Dankbarkeit ist im professionellen Sport kein Platz. Deshalb ist es völlig absurd, wenn Verantwortliche des DFB auch nur kurz daran denken, einen Philipp Lahm oder Per Mertesacker für die U-21-Nationalelf zu reaktivieren und ihnen dadurch die Chance zu geben, einmal bei den Olympischen Spielen (2016) teilzunehmen. Die U 21 wird in Rio dabei sein. weiter
  • 352 Leser

Kommentar: Wie im Wilden Westen

Was da Unternehmen über Zolleinsätze in ihren Geschäftsräume berichten, klingt eher nach dem Wilden statt dem Süd-Westen. Mit Waffe am Mann die Papiere von Mitarbeitern zu kontrollieren, das sind Szenen, die mit dem Bild des ehrbar agierenden Mittelständlers nicht in Einklang zu bringen sind. Natürlich sind nicht alle Begegnungen von Zollbeamten und weiter
  • 454 Leser

Krach wegen der Farbe Rot

Bankenstreit Der Bundesgerichtshof (BGH) prüft seit gestern auch einen jahrelangen Bankenstreit um die Markenfarbe Rot. Kontrahenten sind die deutschen Sparkassen und die spanische Santander-Bank. Die Sparkassen wollen den Spaniern die Verwendung der Signalfarbe auf dem deutschen Markt verbieten lassen. Der Streit um die Farbe Rot begann 2007, als sich weiter
  • 479 Leser

Krise in Griechenland trübt die Laune

Das zähe Ringen um eine Lösung der Griechenland-Krise schlägt sich langsam auf die Kauflaune und die Erwartungen der Bundesbürger an die Konjunktur nieder. Insgesamt betrachtet sei die Stimmung der Verbraucher etwas verhaltener als noch im Vormonat, heißt es in der GfK-Konsumklimastudie. Nur in ihrer Einkommenserwartung zeigten sich die Verbraucher weiter
  • 369 Leser

Kritik an Insolvenzrechtsreform

Verbraucherschützer: Betroffene werden zu wenig entlastet
Sechs Jahre brauchen überschuldete Verbraucher in Deutschland oft für einen Neustart. Die Reform des Insolvenzrechts soll Erleichterungen bringen. Doch die Bilanz fällt nach einem Jahr eher bescheiden aus. weiter
  • 495 Leser

Land der Genossenschaften

Mitsprache-Modell Seit 160 Jahren gibt es Genossenschaften, in Baden-Württemberg ist statistisch jeder dritte Einwohner ein Genosse: Es gibt 850 eingetragene Genossenschaften (eG) mit 3,8 Millionen Einzelmitgliedern. Mitsprachemöglichkeiten, große Transparenz und eine enge Verbindung zwischen Mitgliedern, Kunden, Mitarbeitern und Verantwortlichen gelten weiter
  • 413 Leser

Leitartikel · DIE QUEEN: Unsere Majestät

Von Jürgen Kanold Die Queen schauen! Das ist ein großes deutsches Vergnügen in diesen Tagen. "We love you, Ma'am", fasste die Bild-Zeitung den Hype über den Staatsbesuch unserer Majestät, die englische Königin, korrekt republikanisch zusammen. Ein paar Tipps für die freiwilligen Untertanen hatte die britische Botschaft extra im Internet veröffentlicht: weiter
  • 462 Leser

Leute im Blick vom 26. Juni 2015

Patricia Riekel Die 66-jährige Chefredakteurin der Zeitschrift "Bunte", Patricia Riekel, liebt Krimis. "Ich träume davon, irgendwann selbst einen Krimi zu schreiben", sagte Riekel kürzlich. Bisher sei sie dazu jedoch nicht gekommen. Ihre freie Zeit verbringe sie am liebsten mit ihren Freunden und Tieren, sagte sie, und mit Kajakfahren auf dem Starnberger weiter
  • 435 Leser

Live im Internet-TV

Neuer Sportsender Sportdeutschland.TV (www.sportdeutschland.tv), aus der Taufe gehoben vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) überträgt über 80 WM-Spiele live und kostenlos im Internet. Sportdeutschland.TV zeigt im Rahmen der WM-Liveübertragung bis zu vier Spiele parallel. Zusätzlich werden die Übertragungen zum nachträglichen Abruf auf der Plattform weiter
  • 354 Leser

Lohnzuwächse: Schere geht weiter auf

Die Löhne in Deutschland steigen laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung und der Prognos AG in den nächsten fünf Jahren weiter an. Die schlechte Nachricht für Geringverdiener und Menschen in sozialen Berufen: Sie profitieren beim Netto-Einkommen deutlich weniger davon als zum Beispiel Beschäftigte in der produzierenden Industrie. Das teilte die Bertelsmann-Stiftung weiter
  • 471 Leser

Millionenschaden nach GroßBrand in Esslingen

Nach einem Großbrand in der Esslinger Innenstadt hat die Feuerwehr den Sachschaden auf bis zu eine Million Euro geschätzt. Auch die Polizei geht von mehreren 100 000 Euro aus, wie die Beamten gestern mitteilten. Zwei Häuser seien wegen der schweren Brandschäden einsturzgefährdet - ein weiteres wurde durch die Hitze beschädigt. Wie genau es zu dem Ausbruch weiter
  • 494 Leser

Mädchen werden gezielt für IS angeworben

Auch immer mehr junge Frauen aus Baden-Württemberg folgen dem Ruf der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zum Dschihad (Heiliger Krieg) in Syrien oder im Irak. Nach Hinweisen des Landeskriminalamtes und des Landesamtes für Verfassungsschutz haben bisher etwa ein Dutzend den Südwesten verlassen, um in den Krisen- und Kriegsgebieten dort für dschihadistische weiter
  • 422 Leser

Na sowas... . . .

Nicht ahnend, was sie erwartet, war eine 20-jährige Frau zur Polizeiwache am Bremer Hauptbahnhof gegangen, weil Polizisten bei Verwandten nach ihr gefragt hatten. Sie selbst war kürzlich umgezogen. "Sie hielt die Nachfrage für eine Nebensächlichkeit", stand im Bericht. Dann stellte sich heraus, dass gegen sie ein Strafbefehl über 480 Euro wegen fünffachen weiter
  • 335 Leser

Notizen vom 26. Juni 2015

Gefährliches "Selfie" Zwei Mädchen (12 u nd 13) aus Kitzingen in Unterfranken haben ihr Leben für ein Foto von sich selbst aufs Spiel gesetzt: Sie hatten sich für das "Selfie" auf die Gleise der Bahnstrecke Würzburg-Nürnberg gestellt. Dort fahren die Züge mit 110 Stundenkilometern. Polizisten, von der Bahn alarmiert, eilten mit Blaulicht dahin, um die weiter
  • 391 Leser

Notizen vom 26. Juni 2015

"Rock am See" Nach einjähriger Pause meldet sich das Festival "Rock am See" zurück. Beim Open-Air am 4. September in Konstanz am Bodensee rocken neben den Kings of Leon, den Broilers und Mando Diao noch Frank Turner & The Sleeping Souls, Itchy Poopzkid, Skinny Lister und Schmutzki. Tickets gibt es bei den Reservix-Vorverkaufstellen sowie unter www.koko.de weiter
  • 495 Leser

Notizen vom 26. Juni 2015

Deutsches Kommando Der deutsche Flottillenadmiral Jörg Klein hat in Kiel das Kommando über den ständigen Einsatzverband der Nato im Mittelmeer übernommen. Flaggschiff des Verbands wird in den kommenden sechs Monaten die Fregatte "Hamburg" sein. Aufgabe des international besetzten Verbandes ist es, die Seewege im Mittelmeer zu überwachen und zu sichern. weiter
  • 399 Leser

Notizen vom 26. Juni 2015

FC Bayern lockt Costa Fußball - Der FC Bayern will sich Medienberichten zufolge mit dem brasilianischen Nationalspieler Douglas Costa (24) von Schachtjor Donezk verstärken. Dort könnte er auf der Außenbahn als Ersatz für den oft verletzten Franck Ribéry agieren. Gestern Abend hieß es, die Bayern hätten sich mit Spieler und Verein weitgehend geeinigt, weiter
  • 454 Leser

Notizen vom 26. Juni 2015

Tortenwurf-Urteil steht Heilbronn - Das Urteil gegen den jungen Mann, der Innenminister Reinhold Gall (SPD) mit einer Torte beworfen hat, ist rechtskräftig. Sowohl die Staatsanwaltschaft als auch der Angeklagte hätten ihre Berufung zurückgezogen, teilte gestern das Landgericht Heilbronn mit. Er hatte Gall bei einer Tagung über die NSU-Mordserie im Februar weiter
  • 548 Leser

Notizen vom 26. Juni 2015

Lufthansa sondiert Wenige Tage vor dem angekündigten Streik der Flugbegleiter gibt es bei der Lufthansa Bemühungen, den Arbeitskampf abzuwenden. Vertreter des Unternehmens und der Kabinengewerkschaft Ufo bestätigten Sondierungen, um die Gespräche über Betriebs- und Übergangsrenten wieder aufzunehmen. "Wir haben mehrere Termine vorgeschlagen und bereiten weiter
  • 494 Leser

Perspektiven für junge Forscher

Baden-Württemberg will dem wissenschaftlichen Nachwuchs in Zukunft mehr berufliche Sicherheit bieten. So können Hochschulen im Land künftig befristet beschäftigten Juniorprofessoren bei guter Leistung eine feste Stelle zusagen, wie Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) am gestrigen Donnerstag in Stuttgart mitteilte. Der "Tenure Track" (etwa: weiter
  • 435 Leser

Plattform hilft beim Auto-Teilen

Opel startet eine Mobilitäts-App für alle Marken
Der Pkw-Hersteller Opel will das Teilen von Autos befördern und bringt eine passende App auf den Markt. Damit sollen neue Kundenschichten erobert werden. Die App ist aber für alle Marken offen. weiter
  • 631 Leser

Polizist muss vor Gericht

Nach einem tödlichen Unfall mit Fahrerflucht muss ein 32-jähriger Polizeibeamter vor Gericht. Gegen den Mann werde vom nächsten Donnerstag an unter anderem wegen fahrlässiger Tötung und unerlaubtem Entfernens vom Unfallort verhandelt, teilte die Staatsanwaltschaft gestern mit. Der damals 31 Jahre alte Mann soll im August 2014 auf der Autobahn 5 bei weiter
  • 508 Leser

Programm vom 26. Juni 2015

FUSSBALL Testspiele: TSG Schnaitheim - FC Heidenheim (Fr. 18.30), FC Ellwangen - FC Heidenheim (Sa. 16), SV Waldhof - Großaspach (Horst-Krischa-Stadion in Wallstadt/Sa.14). BASEBALL Bundesliga: Heidenheim - Bad Homburg (So. 13 u. 15.30 ). AMERICAN FOOTBALL GFL: Stuttgart - Saarland Hurricanes (Sa. 18). MOTORSPORT DTM am Norisring: Qualifikation/5. Lauf weiter
  • 463 Leser

Prämie für Beck's-Trinker

Kaum irgendwo zählen deutsche Tugenden weltweit so viel wie beim Bier. "Reinheitsgebot" ist im Amerikanischen ein eingeführtes Fremdwort, und vom Nordkap bis nach Feuerland gilt "made in Germany" Biertrinkern als Ausweis guten Geschmacks. Nun haben sich selbst amerikanische Richter zu dem Urteil hinreißen lassen, dass germanischer Gerstensaft etwas weiter
  • 380 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 20 608 694,10 Euro Gewinnklasse 2 176 458,00 Euro Gewinnkl. 3 6378,00 Euro Gewinnkl. 4 2646,80 Euro Gewinnklasse 5 162,70 Euro Gewinnkl. 6 40,70 Euro Gewinnkl. 7 20,40 Euro Gewinnkl. 8 11,10 Euro Gewinnkl. 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 497 955,50 Euro ohne Gewähr weiter
  • 484 Leser

Rad-DM: Greipel und Degenkolb im Titel-Duell

Showdown vor der Tour de France: Rund eine Woche vorm Start der 102. Frankreich-Rundfahrt steht für Deutschlands Radsport-Asse bei der DM in Südhessen ein letzter Härtetest an. Während es morgen im schweren Straßenrennen zum Duell zwischen John Degenkolb (Gera) und Titelverteidiger André Greipel (Rostock) kommen dürfte, ist der dreimalige Weltmeister weiter
  • 410 Leser

Regeln für Handgepäck bleiben

Der Weltluftfahrtverband IATA hat seine Initiative für kleineres Handgepäck in Flugzeugen schon nach gut einer Woche gestoppt. Vor allem aus Nordamerika hatte es Kritik gegeben. Deswegen werde der Vorstoß vorerst nicht weiterverfolgt, teilte der IATA mit. An dem Thema werde aber weiter gearbeitet. In der vergangenen Woche hatte der Verband berichtet, weiter
  • 295 Leser

Rückkehr nach 150 Jahren

Wolf auf der A 5 bei Lahr überfahren - Fachleute untersuchen das Tier
Seit Jahren bereitet sich das Land auf die Rückkehr des Wolfes vor, der in Nachbarländern schon heimisch ist. Nun wurde bei Lahr ein totes Tier gefunden - vermutlich ein Wolf. Der Kadaver wird untersucht. weiter
  • 471 Leser

Sex macht schneller alt

Forscher entdecken bei sich "klonenden" Seesternen überraschenden Effekt
Schwedische Wissenschaftler haben entdeckt, dass Seesterne, die sich "klonen", langsamer altern als diejenigen, die sich sexuell reproduzieren. Die Erkenntnis könnte irgendwann auch einmal Menschen helfen. weiter
  • 5
  • 451 Leser

Singen für die Queen

Fans der Royals stimmen in Frankfurt die britische Nationalhymne an
Von der Spree an den Main, vom Regen in die Sonne. Frankfurt zeigt sich beim ersten Besuch der Queen von seiner besten Seite - und Elizabeth II. erobert die Herzen vieler Bürger im Sturm. weiter

Sonnenflieger kämpft gegen die Zeit

Das Abenteuer der Weltumrundung wird für den Sonnenflieger "Solar Impulse 2" zum Kampf gegen die Zeit. Das nur mit Sonnenenergie angetriebene Flugzeug müsse vor dem 5. August den Pazifik oder den Atlantik überquert haben, danach würden die Tage zu kurz für diese weiten Strecken, sagte der Projekt-Initiator Bertrand Piccard den Schweizer Zeitungen "24 weiter
  • 269 Leser

Sprache aus Hirnströmen gelesen

Karlsruher Forscher vermelden Erfolg - Jedes Wort ein anderes Muster
Kann man aus Hirnströmen auf Worte und gar ganze Sätze schließen? Karlsruher Wissenschaftlern ist das im Ansatz gelungen. Ziel der Forschung ist, vollständig gelähmten Menschen Sprache zurückzugeben. weiter
  • 478 Leser

Stichwort ·INNENMINISTER: Strittige Vorstöße

Bei der Innenministerkonferenz (IMK) stehen viele Themen auf dem Programm. Einige Beispiele: Schleierfahndung Bayern will die Schleierfahndung ab Juli um 500 Polizisten verstärken - als Konsequenz aus Grenzkontrollen während des G7-Gipfels in Elmau. Das Ziel: Einbrecher, Schleuser, Drogen- und Menschenhändler schnappen. Eine Ausweitung auf ganz Deutschland weiter
  • 367 Leser

Streit um Strafen für Gewalt gegen Polizisten

Immer mehr Polizisten werden Opfer von Gewalt - ein schärferes Strafrecht ist aber nicht in Sicht. Die Innenminister von Bund und Ländern sind sich nicht einig, ob es einen neuen Paragrafen für Angriffe gegen Polizeibeamte, Feuerwehrleute und Rettungsdienstler mit bis zu zehn Jahren Haft geben soll. Dies wurde bei der Innenministerkonferenz (IMK) in weiter
  • 376 Leser

Stuttgarter Szene vom 26. Juni 2015

Honigsüße Tweets Kürzlich hat das Weiße Haus die US-amerikanische "Bestäuber-Woche" auf dem Kurznachrichtendienst Twitter mit Fotos und Infos zu den regierungseigenen Bienen bereichert. Bald darauf meldete sich die Stuttgarter Regierungszentrale mit einer Twitter-Nachricht ("Tweet") bei den Kollegen in Washington. Die Mitarbeiter von Ministerpräsident weiter
  • 540 Leser

Thema des Tages vom 26. Juni 2015

70 JAHRE VEREINTE NATIONEN Sie wurden nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet, um eine Ära des gewaltfreien Miteinanders einzuleiten. Dieser Anspruch kann bis heute nicht eingelöst werden. Dennoch gibt es in der UN-Geschichte auch Erfolge. weiter
  • 461 Leser

Umweltamt kämpft gegen Elektromüll

Joghurt hat ein Mindesthaltbarkeitsdatum, Kaffeemaschinen und Handys nicht. Das Umweltbundesamt will das ändern, um den Elektromüll zu verringern. weiter
  • 482 Leser

Verlosung: Karten für "Macbeth"

Ein Spiel um Macht und Maßlosigkeit und bedingungslose Liebe: Giuseppe Verdis "Macbeth" hat am Freitag, 3. Juli, bei den Heidenheimer Opernfestspielen Premiere. Marcus Bosch dirigiert die Stuttgarter Philharmoniker, Hermann Schneider führt Regie, die Titelpartie singt Antonio Yang. Der Maschinenbau-Konzern Voith und die SÜDWEST PRESSE laden die Leserinnen weiter
  • 502 Leser

Warten auf den Durchbruch

Griechen-Drama sorgt für heftige Kursausschläge
Die griechische Schuldenkrise hat die Nervosität am deutschen Aktienmarkt hochgehalten. "Der Verhandlungsmarathon zwischen der Regierung in Athen und den Gläubigern hat für zeitweise heftige Kursausschläge gesorgt", sagte Christian Henke vom Wertpapierhändler IG. Die Verhandlungen scheinen erneut festgefahren. Analyst Jasper Lawler von CMC Markets sprach weiter
  • 427 Leser

Wer erwischt wird, zahlt mehr

Durch Schwarzfahrer gehen jährlich 250 Millionen Euro verloren
Schwarzfahrer kosten die Verkehrsunternehmen Jahr für Jahr viele Millionen Euro. Eine höhere Strafe soll abschreckend wirken. Kritiker meinen allerdings: Es trifft genau die Falschen. weiter
  • 447 Leser

Wolf zurück im Südwesten

Jungtier in Südbaden überfahren
Erstmals seit mehr als 150 Jahren ist in Baden-Württemberg ein Wolf aufgetaucht. Straßenarbeiter fanden das totgefahrene Tier am Montagabend bei Routinekontrollen. Experten der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg bestätigten die Vermutung. Das tote Tier wurde zur weiteren Bestätigung des Ergebnisses ans Institut für Zoo- und weiter
  • 378 Leser

Überfall "ohne Mordabsicht"

Ein 30-Jähriger hat zugegeben, dass er den neuen Partner seiner Ex-Freundin in deren Schlafzimmer mit einem Beil überfallen hat. Es sei aber nicht zu einem Schlag gekommen, sagte er vor dem Landgericht Cottbus (Brandenburg), wo der Prozess gegen ihn geführt wird. Der Mann bestritt den Vorwurf des Mordes. Er habe den neuen Lebensgefährten seiner Ex-Freundin weiter
  • 302 Leser

Überforderte Friedensstifter

Vetomächte im Sicherheitsrat blockieren eigennützig jede Reform
Die Vereinten Nationen geben 70 Jahre nach ihrer Gründung am 26. Juni 1945 ein trauriges Bild ab. Die Organisation, die einst antrat, den Frieden zu bringen, kann die vielen Krie- ge der Welt nicht stoppen. weiter
  • 5
  • 472 Leser

Zahlen & Fakten

H&M weniger rentabel Bei der schwedischen Modekette H&M hinkt der Gewinn dem kräftig steigenden Umsatz hinterher. Im zweiten Quartal legte der Überschuss zwar um 11 Prozent im Jahresvergleich auf 6,45 Mrd. schwedische Kronen (699 Mio. EUR) zu. Der Umsatz kletterte mit plus 21 Prozent aber deutlich stärker - und dies ließ die Gewinnspanne schrumpfen. weiter
  • 498 Leser

Zollkontrolleure rücken bewaffnet an

Schwarzarbeit und Mindestlohn im Visier - Unternehmen kritisieren Auftreten der Beamten
Unternehmen müssen damit rechnen, dass bei ihnen der Zoll immer wieder mal nach dem Rechten schaut. Doch das sollte so geräuschlos wie möglich geschehen, meinen einige Südwestfirmen. weiter
  • 558 Leser

Leserbeiträge (3)

Volksfest? Frühlingsfest?

„Nicht nur mich ärgert es ziemlich, dass man aus dem traditionellen Ellwanger Frühlingsfest einfach nun ein „Volksfest“ macht. Wer bestimmt sowas? Der Schaustellerbetrieb? Hat hier die Stadt (und somit die Bürger) nichts zu melden? Seit Jahrzehnten ist man es gewohnt, dass rund um Pfingsten in Ellwangen das Frühlingsfest stattfindet. weiter
  • 4
  • 2192 Leser

LEA

Zur Bemerkung: „Leute nicht auf der Straße stehen lassen.“Unser Ministerpräsident Herr Kretschmann hatte natürlich bei seinem Besuch auf der Ostalb soviel andere Termine, so dass keine Zeit für einen unangemeldeten Besuch für die LEA in Ellwangen blieb. Eigentlich sehr schade, denn wenn ein hoher Besuch kommt, sieht es meistens in solch weiter

Lärm

Zu „Lärm ist unberechenbar“, vom 24. Juni:Das ist bedauerlich, aber normal in den Industrienationen. Weiß man nicht bevor man da hinzieht, dass es dort Firmen gibt, welche auch nachts arbeiten? Die Geräusche (Lärm) wird man nie verhindern können. Die Messergebnisse dürften auch stark von der Windrichtung beeinflusst werden. Ärgerlicher sind weiter
  • 5
  • 1181 Leser

inSchwaben.de (6)

Das Schmuckhandwerk

Hochwertige Ausstellung mit zahlreichen Unikaten von Gmünder Schmuckschaffenden im Kulturzentrum Prediger
Bereits zum 16. Mal in Folge finden von Freitag, 3. Juli, bis Sonntag, 5. Juli, unter Federführung der Touristik und Marketing, die Gmünder Schmucktage statt. weiter
  • 198 Leser
Gmünder Schmucktage Gmünder ART in der Innenstadt

Gmünder ART – Plattform für Kunst und Kultur

Das Sommerfestival zeigt die vielen Facetten der Kunst. Von Freitag bis Samstag gibt es in der Gmünder Innenstadt Darbietungen von Künstlern aus allen erdenklichen Sparten der schönen Künste.
De vierte „Gmünder ART“ verwandelt die Innenstadt von Schwäbisch Gmünd am Freitag, 3. Juli, und Samstag, 4. Juli, in einen großen Schmelztiegel aus Kunst und Kultur. Hierfür spielen die Gmünder Kunstschaffenden ihr enormes Spektrum aus und präsentieren bei diesem außergewöhnlichen Sommerfestival Kunstformen in allen Facetten. weiter
63. STUIFENLÄUFE DES TV WISSGOLDINGEN AM SONNTAG, 28. JUNI

Viele Läufer brauchen viele Zuschauer

Online-Anmeldungen werden bis Freitag angenommen – Nachmeldung ist möglich.
Am kommenden Sonntag, 28. Juni, starten ab 9.30 Uhr die Stuifenläufe – dieses Jahr in der 63. Auflage. Die Vorbereitungen zu den wohl ältesten Läufen Süddeutschlands sind nahezu abgeschlossen.Die Siegerehrungen der Schülerläufe und der Familienstaffel unter der Regie von Bürgermeister Michael Rembold finden ab etwa 12 Uhr statt. Die Siegerehrungen weiter
40 JAHRE KITA PUSTEBLUME IN DURLANGEN

Sommerfest in der Durlanger Kindertagesstätte

Das Jubiläum der Pusteblume wird am Sonntag, 28. Juni, von 14 bis 18 Uhr mit einem großen Sommerfest gefeiert. Die Erweiterung der Kindertagesstätte kann nachmittags beim Tag der offenen Tür besichtigt werden. Zeitgleich findet die Segnung der neuen Räume für Kleinkinder statt.
94 kleine Durlanger Gemeindemitglieder im Alter von einem Jahr bis zum Grundschulalter besuchen die Kindertagesstätte Pusteblume in Durlangen. Hier werden sie, bei Bedarf ganztägig, von 25 Fachkräften liebevoll umsorgt. In der integrativen Einrichtung können Kinder mit Handicaps mit nicht gehandicapten Altersgenossen glücklich aufwachsen. weiter
TAG DER OFFENEN TÜR BEI ORTHOFIT IN HEUBACH

„Wir sind kein Fitnessstudio im herkömmlichen Sinn“

Der Physiotherapeut Gerhard Bühler betreibt seit zwanzig Jahren eine Physiotherapie-Praxis in Heubach, seit fünf Jahren ist er mit seinem Gesundheitszentrum in der Scheuelbergstraße 11 ansässig. Am Sonntag stellen er und sein Team den Besuchern Räumlichkeiten und Angebote vor.
Am Sonntag, 28. Juni, lädt die Physiotherapie Praxis mit Gesundheitszentrum Orthofit zum Tag der offenen Tür in Heubach in der Scheuelbergstraße 11 ein. Geöffnet ist von 10 Uhr bis 17 Uhr. weiter