Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 09. Juli 2015

anzeigen

Regional (89)

Vier Jahre Haft für Anwalt bestätigt

Landgericht Ellwangen verurteilt Gmünder Rechtsanwalt – Berufsverbot für mehrere Jahre bleibt bestehen
Vor Monaten wurde vom Schwurgericht Ellwangen eine mehrjährige Haftstrafe gegen einen Gmünder Rechtsanwalt in einem Berufungsprozess ausgesprochen. Das Ellwanger Landgericht hat dieses Urteil nun bestätigt. weiter
  • 1140 Leser

Gmünd als Epizentrum der Musik

„SWR1 Pop & Poesie in Concert“ am Donnerstagabend vor 2200 Menschen auf dem Münsterplatz
Die größten Hits aller Zeiten einmal ganz anders. Beim „SWR1 Pop & Poesie in Concert“ kamen rund 2200 Zuschauer auf dem Gmünder Münsterplatz voll auf ihre Kosten und erhielten eine musikalische Liebeserklärung. weiter
POLIZEIBERICHT

Ampel gestreift

Schwäbisch Gmünd. Beim Abbiegen von der Klösterlestraße nach rechts in die Münstergasse streifte am Mittwoch eine 37-Jährige um 16.30 Uhr mit ihrem Auto die dort aufgestellte Ampel. Dabei verursachte sie rund 2000 Euro Schaden. Eine 34 Jahre alte VW-Fahrerin streifte kurze Zeit später das Unfallfahrzeug. Laut Polizei entstand dabei weiterer Schaden weiter
  • 780 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto zerkratzt

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter verursachte am Mittwoch zwischen 8 und 17.30 Uhr einen Schaden von 1000 Euro, als er auf einem Firmenparkplatz in der Buchstraße einen Renault zerkratzte. Die Polizei bittet um Hinweise, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 820 Leser

Autohaus Sorg erstrahlt in neuem Glanz

Mit einer Zapfsäule fing alles an. Heuer sind es rund 400 Quadratmeter Verkaufs- und Präsentationsfläche. Mit einem Business-Abend öffnete das Autohaus am Donnerstag erstmalig die Türen ihrer neuen Ausstellungshalle in der Lorcher Straße in Schwäbisch Gmünd. Zur feierlichen Eröffnung kamen – neben rund 170 geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft weiter
  • 356 Leser

Collegium Vocale im Münster

Schwäbisch Gmünd, Wie schon beim Gottesdienst des 60er-Festes singt das Collegium Vocale Schwäbisch Gmünd auch am kommenden Samstag, 11. Juli, beim 80er-Fest. Zur Aufführung kommt die „Kleine Orgelsolomesse“ in B von Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozarts „Ave Verum Corpus“. Die weiteren Ausführenden sind Natasha Young (Sopran), weiter
  • 460 Leser

Die besten Bastler der Vogelnistkästen

Bei der Frühjahrsaktion von Gmünder Tagespost, Schwäbischer Post und dem Baumarkt toom mit dem Motto „Das mach ich selbst“ waren Handwerker gefragt, die Vogelnistkästen bauen – diese sollten artgerecht, aber auch schmückend sein. Den erste Preis, ein Gutschein im Wert von 300 Euro, sicherte sich Rainer Seckinger aus Laubach (2.v.r.). weiter
  • 335 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrerflucht aufgeklärt

Schwäbisch Gmünd. Bereits am Dienstagmittag kam es gegen 14 Uhr auf der Vorderen Schmiedgasse zu einem Unfall, bei dem eine 45-jährige Rollerfahrerin leicht verletzt wurde. Sie fuhr auf dem linken Fahrstreifen, ehe ein auf dem rechten Fahrstreifen fahrender VW unvermittelt die Fahrspur wechselte. Dabei wurde der rechte Fuß der Zweiradfahrerin zwischen weiter
  • 685 Leser

Geheimen Auftrag erfüllt

Pfadfinder vom Stamm Heilig Kreuz der DPSG Schwäbisch Gmünd bauen für Flüchtlingskinder
Die Pfadfinder vom Stamm Heilig Kreuz der DPSG Schwäbisch Gmünd sind mit einem Geheimprojekt beauftragt worden. Im Rahmen der 48-Stunden-Aktion legten sich die Pfadis für Flüchtlinge mächtig ins Zeug. weiter
  • 361 Leser

Täter und Opfer an einen Tisch bringen

Filmgespräch im Brazil
Erst einen Film schauen, dann darüber sprechen. Was amüsant klingt, hat am Freitag, 10. Juli, im Brazil einen ernsten Hintergrund. Die Landesarbeitsgemeinschaft Täter-Opfer-Ausgleich lädt Interessierte dazu ein, sich mit Fachleuten darüber auzutauschen, ob ein Täter-Opfer-Ausgleich möglich ist. weiter
  • 372 Leser
POLIZEIBERICHT

8000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd. Von der Gemeindehausstraße kommend fuhr ein 33-jähriger Mann am Mittwoch um 20.50 Uhr mit seinem Audi A5 nach rechts in die Königsturmstraße ein. Dabei übersah er einen in Richtung Buchstraße fahrenden Audi A4. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden von rund 8000 Euro. Beide Fahrer blieben unverletzt. weiter
  • 1230 Leser
POLIZEIBERICHT

Deckensturz: schwer verletzt

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Ein 40-jähriger Arbeiter wurde am Donnerstag bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt. Der Mann war auf dem Gelände einer Firma an der Hauptstraße in Hussenhofen mit Dachdeckerarbeiten an einem Neubau beschäftigt und stürzte gegen 7.10 Uhr durch eine Deckenöffnung aus etwa drei Metern in die Tiefe. Der Verletzte wurde mit weiter
  • 893 Leser
POLIZEIBERICHT

Wind verursacht Schaden

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor 17 Uhr parkte am Mittwoch ein 62-Jähriger seinen Lieferwagen in der Einhornstraße, um ein- und auszuladen. Dabei ließ er die zweiflüglige Laderaumtüre des Fahrzeugs offen stehen. Durch eine Windböe wurde die rechte Türe nach außen geschleudert, wo sie gegen einen in Richtung Gmünd fahrenden VW Passat prallte. Schaden: 2000 weiter
  • 542 Leser

„Heubach zur Heimat machen“

Auftakttreffen zur interkulturellen Gesprächsrunde „Heimat in Heubach“ ist ein voller Erfolg
Um den Asylbewerbern den Schritt in das neue Leben zu erleichtern, haben die Stadt Heubach, die Kirchengemeinden und der türkisch-islamische Kulturverein reagiert. Seit Donnerstag bieten sie regelmäßige Treffen zum interkulturellen Austausch an. weiter
  • 1211 Leser

GUTEN MORGEN

Das erste Hilfspaket für meinen Sohn verpuffte vollkommen wirkungslos“, erzählte mir kürzlich ein Freund. Das neue Fahrrad, das der 14-Jährige am Ende der 7. Klasse bekam, damit er künftig in der Schule besser mitmacht, kostete fast 800 Euro. Entgegen allen Erwartungen verschärften sich in der 8. Klasse die Probleme. Nach dem Halbjahreszeugnis weiter
  • 5
  • 989 Leser

Ledergasse am Samstag gesperrt

Schwäbisch Gmünd. In der Ledergasse in Gmünd gibt es am Samstag, 11. Juli, einen Flohmarkt. Dazu ist es notwendig, die Ledergasse zwischen Fischergasse und dem Gold- und Silberforum in der Zeit von 6 Uhr bis 17 Uhr für den gesamten Verkehr zu sperren, teilt die Stadtverwaltung mit. Die Zufahrt über die Fischergasse ist jederzeit möglich, ebenso ist weiter
  • 640 Leser

Arnold: Gmünd ist „Rems-Valley

Wiedereröffnung der Hochschule für Gestaltung im Elsässer-Bau mit vielen Gästen
Die Hochschule für Gestaltung ist zurück in ihrem Stammgebäude. Für 14,7 Millionen Euro saniert, zeigt es sich im Neuzustand. Zum Festakt kommen viele, Finanz-Staatssekretär Peter Hofelich, Abgeordnete, Kommunalpolitiker, Vertreter aus Kultur und Wissenschaft. Und Überraschungsgäste: Regine und Dr. Konrad Elsässer, Nachfahren des Baumeisters Martin weiter
Infos zu Studiengang und HfG
Lehrkräfte/Stiftungsprofessuren: Für den neuen Studiengang stehen bislang fünf Professoren und vier Mitarbeiter (Ingenieure) zur Verfügung. Eine Professur wird komplett von der Carl Zeiss AG, Oberkochen, gestiftet. Deren Chef Dr. Michael Kaschke ist Vorsitzender des Hochschulrates der Hochschule Aalen. Eine zweite Professur wird zu 70 Prozent von der weiter
  • 1060 Leser

Gmünd und Aalen: Digitales Duo

Der Vertrag für gemeinsamen Studiengang „Internet der Dinge“ wurde sechsfach unterzeichnet
Seit Donnerstag, 9.15 Uhr, ist es amtlich: Der Bachelor-Studiengang „Internet der Dinge“ der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd (HfG) und der Hochschule Aalen startet im Wintersemester 2015/16 im „Forum Gold & Silber“ in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1305 Leser

Auffahrunfall verursacht

Iggingen. Bei einem Auffahrunfall auf der B 29 entstand am Mittwochnachmittag Sachschaden von geschätzten 1000 Euro. Zu spät hatte ein 28-jähriger VW-Fahrer einen verkehrsbedingt anhaltenden Toyota Yaris erkannt und fuhr auf den Wagen auf. weiter
  • 867 Leser

Göggingen feiert Jubiläum

Göggingen. Anlässlich der 750-Jahrfeier Göggingens steht für das Festwochenende vom 10. bis zum 13. Juli ein umfangreiches Programm an. Am Freitag, 10. Juli, wird um 18 Uhr das Festzelt eröffnet. Um 20 Uhr steht das Kabarett „Dui do on de Sell“ auf der Bühne. Der Vorverkauf der Karten zu 15 Euro hat begonnen. Am Samstag erfolgt um 18.15 weiter
  • 241 Leser

Begegnungen beim gemeinsamen Essen

SPD-Bundestagsabgeordnetern Christian Lange folgt Einladung zum Fastenbrechen
Datteln und Suppe – damit startete Familie Cikirikcioglu derzeit ihre Abende. Die muslimische Familie fastet. SPD-Bundestagsabgeordnetern Christian Lange folgte der Einladung und kam zum „Fastenbrechen“ in das Haus der Cikirikcioglus. weiter
  • 298 Leser

Die Begeisterung fürs Kochen geweckt

Kurs des Landfrauenvereins – Drittklässler machen Haushaltsführerschein und lernen kochen
Suppe muss nicht immer aus der Tüte kommen und Saft nicht immer aus der Packung. 17 Drittklässler aus Spraitbach nahmen an einem Kurs des Landfrauenvereins zum Erwerb des Haushaltsführerscheins teil. weiter
  • 241 Leser

Eine Person schwerverletzt

Göggingen. Zwei Verletzte und ein Sachschaden von etwa 7000 Euro waren die Folge eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag. Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 55-jähriger Mercedes-Fahrer auf der Landesstraße 1075 zwischen Heuchlingen und Leinzell. An der Einmündung Horner Mühle bog er nach links ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Audi. Während der weiter
  • 430 Leser

Sprint: Kunde verfolgt Ladendieb

Polizei bittet um Mithilfe
Ein 22-jähriger Kunde eines Diskounters an der Weilerstraße verfolgte am Mittwochabend einen Ladendieb. Dabei war er ihm so dicht auf den Fersen, dass der Dieb die Ware zurücklassen musste, um seine Flucht fortzusetzen. weiter
  • 215 Leser

180 Meter in die Tiefe des Berges

Der Vereinsausflug führte die Schützengilde Waldhausen nach Bad Friedrichshall und Bad Wimpfen. Im Salzbergwerk Bad Friedrichshall fuhren die Ausflügler mit sechs Metern pro Sekunden in 180 Meter Tiefe. Dort unten gibt es bis zu 16 Meter hohe Hallen, Lichtillusionen, einen 250 Meter langen Bohrkern, verschiedene Ausstellungen und die Bergmannsrutsche, weiter
  • 470 Leser

Hildegard und aktuelle Probleme

Lorch. „Felsgestein und Feder – ein Seelenintervall der Hildegard von Bingen“ heißt eine Aufführung in der Lorcher Klosterkirche am Sonntag, 12. Juli, um 19 Uhr. Die „Lyrikaden“, der Sprechchor der Friedenswerkstatt Mutlangen, stellen ausgewählte Texte der Hildegard globalen Problemen und Verfehlungen der heutigen Menschheit weiter
  • 494 Leser

Mahle würdigt langjährige Mitarbeiter

Langjährige Mitarbeiter erfuhren bei der Jubilarfeier der Lorcher Mahle Filtersysteme GmbH eine Würdigung. Heinz Bühlmeier, Susanna Cifelli und Vincenzo Cutaia begingen das seltene Ereignis des 40. Arbeitsjubiläums. Burkhardt Hinderer und Stefan Bochler wurden für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Werkleiter Jochen Scholz dankte den Jubilaren weiter
  • 892 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Alles „Rund um Rosen“

Am Sonntag, 12. Juli, freut sich der Streuobst-Guide Fritz Kissling auf Ihr Interesse am Thema Rosen. „Rund um Rosen“ heißt die Führung, die um 14.30 Uhr am Streuobstzentrum im Himmelsgarten in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau beginnt. Alle Fragen zum Anpflanzen, Pflegen, Schneiden und Düngen werden für Jung und Alt unterhaltsam erläutert. Etwa weiter
  • 170 Leser

Babymassage im MüZe

Heubach. Der nächste Babymassage-Kurs startet am Dienstag, 14. Juli, um 14.15 Uhr im Mütterzentrum in der Adlerstraße 7. Der Kurs ist für Babys und ihre Eltern und vor allem für Säuglinge zwischen sechs Wochen und sechs Monaten geeignet. Die Treffen sind immer dienstags und finden fünf mal statt. Anmeldungen bei Sonja Spenny-de Groot, Telefon (07173) weiter
  • 494 Leser

Gartenfest des TV Lindach ein Erfolg

Das traditionelle Gartenfest des TV Lindach begann bei hochsommerlichen Temperaturen mit den Vereinsmeisterschaften der Leichtathleten, ehe es in den Tagen darauf um den 11. Eedeka-Knauerhase-Cup bei den Fußballjunioren ging. Trotz der Hitze nahmen viele Kinder und Jugendliche und auch einige Aktive an dem Wettbewerben teil und erzielten gute Ergebnisse. weiter
  • 418 Leser

Gmünder Feuerwehr rüstet sich für den Ernstfall „Busunfall“

Unfälle mit Omnibussen in und um Schwäbisch Gmünd, ein eher seltenes Szenario, dem sich die Gmünder Feuerwehr im Fall der Fälle jedoch stellen muss. Um im Ernstfall gut gerüstet zu sein, fand in Zusammenarbeit mit der Firma OVSG Abt und der Firma Remstal Reisen an zwei Abenden jeweils eine Infoveranstaltung statt. An zwei Linienbussen und einem Reisebus weiter
  • 522 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gmünder Torhausgespräche

Am Freitag, 10. Juli, um 17 Uhr, berichtet Dr. Kurt Scholze von seinem Weg aus dem Isergebirge als Kind bis zu seinen Bemühungen im dritten Lebensabschnitt, eine Kultur der Erinnerung und eine Kultur der Begegnung zu fördern. Schranken und Grenzen zu überwinden, Jugendliche für die neuere Stadtgeschichte zu interessieren und den Versuch, aus Vertriebenen weiter
  • 167 Leser

Großer Andrang beim Warentauschtag

Der Warentauschtag vom Fach „Alltagskultur und Gesundheit“ ist mittlerweile Tradition an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd geworden. Auch in diesem Jahr gab’s eine große Vielfalt an Waren- und Tauschgegenständen – von der Tasse bis hin zum originalverpackten Grill. Der Überschuss der Waren wurde an die Bewohner des weiter
  • 5
  • 782 Leser

Holl neuer SGB-Abteilungsleiter

Tischtennisabteilung der SG Bettringen kann Position nach einem Jahr Vakanz wieder besetzen
Nach einem Jahr Vakanz hat die Tischtennisabteilung der SG Bettringen einen neuen Abteilungsleiter. Bei der Abteilungsversammlung wurde Stefan Holl in das Amt gewählt. Weitere Positionen wurden ebenfalls neu besetzt. weiter
  • 518 Leser

Neue Bläserklasse in Mögglingen

Zehn Kinder folgen der Einladung der Kooperationspartner Limesschule, Musikverein Mögglingen und der Jugendmusikschule Rosenstein und lassen sich an ihren Wunschinstrumenten ausbilden. Die Instrumente lernen die Kinder an einem eigens dafür während des Unterrichts abgehaltenen Instrumentenzirkel kennen. Gestartet wurde in Klasse 3 mit dem neu hinzu weiter
  • 385 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Noch freie Plätze für Kunstkurse

Der eintägige VHS-Kurs Zeichnen-Grundlagen ist gedacht für alle, die einen kurzen Einstieg ins Zeichnen suchen. Erläutert werden die wichtigsten Schritte zur Darstellung einer Form, Erkennen und Einschätzen von Grundformen und Proportionen. Termin ist Samstag, 18. Juli, von 10 bis 18 Uhr. In einem ebenfalls eintägigen Portraitkurs vermittelt der Dozent weiter
  • 158 Leser
KURZ UND BÜNDIG

VCP Großdeinbach feiert 45. Geburtstag

Anlässlich ihres 45-jährigen Jubiläums laden die Pfadfinder aus Großdeinbach am Samstag, 11. Juli, sowie am Sonntag, 12. Juli, auf ihre Pfadi-Wiese ein. Am Samstag geht es um 15 Uhr los mit einem lagertypischen Geländespiel für Jung und Alt. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, an dem anschließend Leckeres Gegrilltes angeboten wird. weiter
  • 296 Leser

Wandern rund um Böbingen mit GPS

Nicht die Orientierung verlieren – unter diesem Motto stand eine Wanderung der Ortsgruppe Böbingen des Schwäbisch Albvereins, des Fördervereins Belisa und der Demenz-Support Stuttgart in Böbingen. Über 20 Wanderlustige folgten der Einladung. Auch Lars, Marvin, Niklas und Sebastian, vier Schüler aus Böbingen, nahmen teil. Sie hatten sich mit der weiter
  • 410 Leser

Schüler machen Geschäfte

Scheffold-Gymnsium jetzt „Junior Premium Schule“ – Wirtschaft als Unterrichtsfach bringt Preis
Im Scheffold-Gymnasium überreichte Steffen Hass-Feuchter seinem Seminarkurs während eines Festakts eine Urkunde und ein Schild mit der Aufschrift „Junior Premium Schule“. Anlass war die Umsetzung ihrer Geschäftsidee „Stitches & Bucks“. weiter
  • 358 Leser
Ein Video und weitere Bilder zum Artikel finden Sie unter www.schwaepo.de oder www. tagespost.de weiter
  • 673 Leser

Carmina Burana in Ellwangen

Um 20 Uhr beginnen am Samstag, 10., und Sonntag, 11. Juli, die szenischen Aufführungen der Carmina Burana, die der Oratorienchor Ellwangen in der großen Stallung auf Schloss Ellwangen veranstaltet. Saalöffnung ist um 19 Uhr. Getränke und ein Imbiss werden angeboten. Die Besucher werden gebeten, eine veränderte Verkehrsführung und das Parkverbot im Innenbereich weiter
  • 903 Leser

Theater auf der Picknickwiese

Die Opernfestspiele und das Naturtheater laden zum Picknick mit Oper und Theater im Schlosspark auf der Nordseite von Schloss Hellenstein. Präsentiert werden Arien und Songs aus Oper, Operette und Musical. Und die Schauspieler des Naturtheaters zeigen Ausschnitte aus „Hexenjagd“ und „Peter Pan“. Das Ganze steigt von 11 bis 14.30 weiter
  • 978 Leser
NEU IM KINO

Terminator: Genisys

„Terminator: Genisys“ ist eine Fortsetzung der vorangegangen Terminator Filme. Obwohl sichtbar gealtert, überzeugt Arnold Schwarzenegger immer noch als Terminator T-800.Im Jahr 2029 hat der menschliche Widerstand unter John Conner die Möglichkeit die künstliche Intelligenz Skynet endgültig zu besiegen. Um das eigene Überleben zu sichern weiter
  • 478 Leser

Kirchen-Kino zum Gartenfest

Lorch-Waldhausen. Ein Kirchgartenfest feiert die evangelische Kirchengemeinde in Waldhausen am Samstag, 11. Juli, rund um die Martin-Luther-Kirche. Ab 19 Uhr gibt’s unter freiem Himmel Würste vom Grill und kalte Getränke. Außerdem besteht die Möglichkeit, Eine-Welt-Waren einzukaufen. Gegen 21 Uhr gibt es ein Kirchen-Kino mit einem Film, der zeigt, weiter
  • 484 Leser

Kirnecker Landfrauen im Federseemoor und auf Mostzügles-Fahrt

Nach Bad Buchau an den Federsee führte der Ausflug des Landfrauen-Vereins Kirneck. Auf dem Federsee-Steg ging es in die Schilflandschaft auf dem See mit dutzenden Schwänen. Anschließend war noch Zeit, den Wackelwald zu besuchen, wo, begünstigt durch die Moorlandschaft, durch kräftiges Hüpfen alles zu wackeln beginnt. Nach dem Mittagessen in Bad Schussenried weiter
  • 374 Leser

Kreativ und ohne Barrieren

Ebni. Bei der inklusiven Veranstaltung „Ebnisee für Alle“ können Interessierte die kreativen Seiten der Natur entdecken. Am Sonntag, 19. Juli, basteln Besucher zwischen 11 und 17 Uhr Kunstwerke aus Ästen, Blättern oder Moos sowie Indianerflöten und Windspiele. Schwindelfreie Waldentdecker können ihre Fähigkeiten im Klettern, Abseilen oder weiter
  • 458 Leser

Spukschloss und Schneewittchenstadt

Lorcher Jahrgang 1935/36 unterwegs im Spessart und am Main
Neben jeder Menge Geschichte standen auch Geschichten auf dem Plan bei der Dreitagesreise der Lorcher Altersgenossen der Jahrgänge 1935/36. Sie besuchten unter anderem die Schneewittchenstadt und ein Spukschloss. weiter
  • 413 Leser
AUS DER REGION

Mehr W-Lan in Heidenheim

Seit knapp zwei Jahren gibt es in der Heidenheimer Innenstadt ein kostenloses W-Lan-Netz. Bisher war das auf die Fußgängerzone und einige angrenzende Bereiche beschränkt. Die Zahlen untermauern jedoch die große Nachfrage: Wie die Heidenheimer Zeitung berichtet, sind durchschnittlich rund 300 Nutzer zeitgleich eingeloggt. Deshalb wird das Netz jetzt weiter
  • 694 Leser
Tagestipp

Naturerlebnisbad Niederalfingen

Das familiäre Naturerlebnisbad in Niederalfingen lädt zu entspannendem Badevergnügen ein. Mit Rutschen, Fontänen, Sport und Spielbach wird für die Unterhaltung gesorgt. Das besondere an diesem Freibad ist die Reinigung. Das Badewasser wird nicht mit Chlor gereinigt, sondern auf biologische Weise in einem separaten Regenerationsteich.Öffnungszeiten: weiter
  • 567 Leser

Zwei Kinderchöre mit Dschungelbuch

Schwäbisch Gmünd. Der Kinderchor Colibri vom Liederkranz Weiler und der Kinderchor und Junge Chor vom Liederkranz Degenfeld zeigen am Sonntag, 12. Juli, um 16 Uhr in der Kalte-Feld-Halle in Degenfeld unter Leitung von Svetlana Masson das Musical „Das Dschungelbuch“. Die Chöre werden von Oliver Rauh am Piano begleitet. Bei dem Projekt arbeiten weiter
  • 487 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe

Für den Ausflug der Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe am kommenden Dienstag, 14. Juli, ist der Treffpunkt um 10 Uhr am Bahnhof in Schwäbisch Gmünd. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Weitere Infos vorab gibt’s unter Telefon (07171) 44028. weiter
  • 350 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Am Dienstag, 14. Juli, von 15 bis 17 Uhr, findet die nächste kostenlose Beratung und Hilfestellung bei Problemen am eigenen Computer bei der VHS am Münsterplatz, 1. Stock, statt. weiter
  • 202 Leser
KURZ UND BÜNDIG

SAV Gmünd wandert im Wental

Am Mittwoch, 15. Juli, findet eine Nachmittagswanderung der Albvereins-Ortsgruppe Gmünd im Wental statt. Die Wanderung wird Frau Renate Winterberg geführt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz St. Katharina oder gegen 14 Uhr an der Wentalgaststätte. weiter
  • 351 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Julia TrinkleMünsterplatz wird autofreiZum Schutz des Heilig-Kreuz-Münsters wird der Münsterplatz zur Fußgängerzone erklärt, die Brandstatt wird Einbahnstraße.Gericht untersagt StraßengebührenDer Europäische Gerichtshof entscheidet, dass die Bundesrepublik keine Straßennutzungsgebühren für Lastwagen aus EG-Ländern erheben darf.Fünf-Tage-Woche für Schüler?Kultusminister weiter
  • 390 Leser

Innovationspreis für PH-Studentin

Maria Hasenmüller untersucht Bedarf an Gesundheitsmanagement bei Führungskräften
Die PH-Studentin Maria Hasenmüller hat für ein Projekt im Studiengang Gesundheitsförderung einen Nachwuchsinnovationspreis erhalten. Sie analysierte, welchen Bedarf es bei betrieblichem Gesundheitsmanagement gibt. weiter
  • 555 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDLydia Bellinger, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 90. GeburtstagAnthoula Karamariti, Weißensteiner Straße 9, zum 88. GeburtstagMina Gideon, Lindach, Fichtestraße 4, zum 81. GeburtstagGünter König, Bettringen, Anton-Günther-Straße 8, zum 81. GeburtstagKarl Kretzer, Seelenbachweg 5, zum 79. GeburtstagHeinz Nothhardt, Vordere Schmied- gasse 60/2, weiter
  • 385 Leser

Parler-Theater-AG zeigt „Tannöd“

Schwäbisch Gmünd. Die Oberstufentheater-AG des Parler-Gymnasiums spielt dieses Jahr den Bestseller „Tannöd“ von Andrea Maria Schenkel in der Gmünder Theaterwerkstatt. Aufführungen sind von Dienstag, 14. Juli, bis Donnerstag, 16. Juli, jeweils um 19.30 Uhr. „Tannöd“ erzählt davon, wie sich auf einem einsamen Hof in Bayern eines weiter
  • 697 Leser

Weststadt lädt am Samstag zum Fest

Schwäbisch Gmünd. Das nächste Weststadtfest steigt am Samstag, 11. Juli 2015, von 14 bis 21 Uhr auf dem Schulhof der Stauferschule. Dabei sind die Kinder des Kindergartens St. Michael, die AhA-Kids, die Karren-Foster-Academy, Ilona Dame mit ihrer Zumba-Gruppe, eine Kindergruppe des Sportcenters Hurricane, die Musikgruppe Syschiant, derKneipp-Verein, weiter
  • 424 Leser
Tagestipp

Grooven mir den Grooveteeth

„Grooveteeth“ sorgen am Sonntag, 12. Juli, ab 18 Uhr am Ufer des Aichstrutsees für gute Stimmung. Handgemachte Musik, live gespielt und gesungen, ist das Motto der Band. Sie selbst bezeichnen ihre Musik als „Bio-Rock“ , weil sie die Stücke ohne Schnickschnack , aber dafür mit viel Freude und Spaß spielen, naturbelassenen sozusagen. weiter
  • 271 Leser

Lautern will Hilfe für Ältere

Verein gegründet – Vorsitzende: Marie-Luise Zürn-Frey
Es gibt immer mehr alte und pflegebedürftige Menschen, die möglichst lange zu Hause leben wollen. Der neu gegründete Verein „Älter werden in Lautern – Miteinander Füreinander“ will dieser demografischen Entwicklung begegnen. weiter
  • 509 Leser

Auto im Postgässle beschädigt

Heubach. Auf rund 600 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein unfallflüchtiger Autofahrer am Mittwochmorgen verursachte. Zwischen sechs und sieben Uhr beschädigte er ein im Postgässle abgestelltes Auto. Hinweise bitte an den Polizeiposten Heubach, Telefon (07173) 8776. weiter
  • 917 Leser

Feier für Nils Dollinger

Freikirchliche Gemeinde feiert 20 Jahre Pastorentätigkeit
Beim Straßenfest feierte die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in Heubach das 20-jährige Dienstjubiläum von Pastor Nils Dollinger. Bei einer Verlosung kamen 400 Euro als Spende für die Arbeit der Peru-Gruppe zusammen. weiter
  • 679 Leser

Zwei Unfälle auf der Hauptstraße

Heubach: Leichte Verletzungen zog sich am Mittwochnachmittag ein 45-jähriger Lastwagenfahrer zu, als er gegen 16.35 Uhr sein Fahrzeug verkehrsbedingt auf der Hauptstraße anhalten musste und ein 69-Jähriger mit seinem VW-Transporter auffuhr. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 6500 Euro. Nur Minuten später fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit weiter
  • 530 Leser

Japan und der Impressionismus

Verblüffend: Stiftung Schloss Fachsenfeld stellt japanische Holzschnitte und schwäbische Malerei gegenüber
Sie bauen gute Autos. Schwaben wie Japaner. Dass es auch in der Kunst große Parallelen gibt, zeigt eine spannende Gegenüberstellung von japanischen Holzschnitten und Werken des schwäbischen Impressionismus. Beide haben den „Augenblick im Fokus“. Ab Samstag ist die Ausstellung im Schloss Fachsenfeld zu sehen. Sie ist zugleich Startschuss weiter

Der bescheidene Held des Tages

Patrick Duttlinger hat durch schnellen und selbstlosen Einsatz ein Unglück verhindert
Er war der Held des Tages, doch er will seine Tat nicht kommentieren: Der Architekt Patrick Duttlinger, der am Mittwoch mit viel Mut verhinderte, dass am Fuchseck ein Baugerüst möglicherweise in die Fußgängerzone stürzt, war am Donnerstag für ein Statement nicht zu erreichen. weiter
  • 1296 Leser

EC-Karte mit Waffe geraubt

Eine 57-Jährige am Geldautomat mit Pistole bedroht – Täter auf der Flucht
Mit einer Pistole wurde eine 57-jährige Frau am Mittwochabend bedroht, als sie am Bankautomat der Raiffeisenbank an der Hauptstraße in Mutlangen Geld abheben wollte. Die Beute des Täters: 50 Euro. Die Polizei ermittelt – von dem Täter fehlt noch jede Spur. weiter
  • 667 Leser

Von fyzen Steinen zu vierzehn Steinen

Wie Analphabeten aus dem Ostalbkreis das Lesen und Schreiben lernen – Projekt „ABC“ läuft nach drei Jahren aus
Wenn Sie diese Zeilen lesen können, dürfen Sie sich glücklich schätzen. 25 000 Menschen im Ostalbkreis können es nicht oder nur sehr schlecht. Sie sind Analphabeten. Das Projekt „ABC“ will sie dort abholen, wo sie oft stehen – am Rande der Gesellschaft. Gar nicht so einfach. weiter
  • 673 Leser

Freie Plätze in der Kindererholung

Schwäbisch Gmünd. Für die Kindererholung der Caritas Ost-Württemberg in den Sommerferien gibt es noch freie Plätze: Termin ist der 21. August bis 11. September. Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren können an der dreiwöchigen Kindererholung in Österreich teilnehmen. Wie in den Jahren zuvor, findet die Kindererholung in Oberau in der Wildschönau/Tirol weiter
  • 542 Leser

Sommerfest für Pflegefamilien

Ein Fest, um danke zu sagen – Zunehmend werden Familien für minderjährige Flüchtlinge gesucht
230 Jungen und Mädchen leben zurzeit im Ostalbkreis in Pflegefamilien. Für diese Familien gab es jetzt ein Dankeschön des Landratsamts in Form eines Sommerfestes. Inzwischen werden auch vermehrt Eltern auf Zeit für minderjährige Flüchtlinge gesucht. weiter
  • 718 Leser

Ostalb will mit Rumänien kooperieren

Reise in den Kreis Satu Mare
Eine Delegation aus dem Ostalbkreis unter Leitung von Landrat Klaus Pavel hat den rumänischen Landkreis Satu Mare besucht. Während der festlichen „Tage des Kreises“ erhielt die Gruppe einen Eindruck vom Leben in der Region. Unterzeichnet wurde eine Absichtserklärung für zukünftige Kooperationen beider Kreise. weiter
  • 492 Leser

Stadt lenkt von Problem ab

Gmünds Linke weist Vorwurf von Stadtsprecher zurück
Der Ortsvorstand der Linken weist den Vorwurf von Stadtsprecher Markus Hermann „entschieden zurück“, man habe versucht, den „Ehrenamtlichen ans Bein zu pinkeln“. Dies sei so nie geäußert worden und der Versuch, vom eigentlichen Problem abzulenken. weiter
  • 5
  • 364 Leser

Gesetz trifft auf Glaubensfrage

Lehrerin und Autorin Ferestha Ludin ist das Gesicht hinter dem Kopftuchstreit – Das sagt sie zum Kopftuch-Urteil
Feresha Ludin zog vor zwölf Jahren vor Gericht, um sich das Recht zu erstreiten, als Lehrerin in Baden-Württemberg Kopftuch tragen zu dürfen. Ihre Klage wurde abgewiesen. Das Bundesverfassungsgericht hat in diesem Januar das Urteil gekippt. Die ehemalige PH-Studentin verrät im Interview mit Marie Lisa Schulz, wieso sie sich trotzdem nicht als Gewinnerin weiter
  • 429 Leser

Baugebiet Hagenäcker ist erschlossen

Straßen im Böbinger Wohngebiet sind fertig – Baukosten des Endausbaus: 80 000 Euro
Gute Nachrichten für die Anlieger im Wohngebiet Hagenäcker: Die Arbeiten für den Straßenendausbau im letzten Bauabschnitt des Baugebiets sind beendet. Damit ist auch die Erschließung des Baugebietes abgeschlossen. weiter
  • 501 Leser

Lücke im Remstalradweg geschlossen

Eröffnung am Samstag, 11. Juli
Ab aufs Rad: Am Samstag, 11. Juli, können Bürger um 13.30 Uhr mit den Bürgermeistern die neue Trasse zwischen Zimmern und Böbingen „beradeln“. An der „Alten Tankstelle“ in Zimmern gibt’s ab 12 Uhr die Möglichkeit, die Drahtesel kostenlos auf ihre Fahrtauglichkeit überprüfen zu lassen. weiter
  • 617 Leser

Die HfG feiert Rückkehr ins Stammgebäude

Die Hochschule für Gestaltung erhält mit der Generalsanierung des Hauptgebäudes mehr als 5000 Quadratmeter neu renovierte Lehr- und Institutsflächen zurück.Das sagte Staatssekretär Peter Hofelichanlässlich der feierlichen Übergabe am Donnerstag. „Das neu gerüstete Lehrgebäude wird den Studierenden

weiter
  • 1376 Leser

Heidenei geht immer

Open Air im Schlosshof von Fachsenfeld mit Stumpfes Zieh- & Zupfkapelle und Herrn Hämmerle
Vier schräge Vögel auf Welttournee – das ist Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle. Die schwäbischen Musiker sorgten wieder einmal für ausgelassene Stimmung beim ausverkauften Open Air im Schloss Fachsenfeld. Mit dabei war der grandiose Komiker Bernd Kohlhepp. weiter

Massen-Picknick am Schloss Hellenstein

Sonntag, 11. Juli in Heidenheim
Ein Massen-Picknick am Schloss Hellenstein in Heidenheim ist für Sonntag, 12. Juli, geplant. Jeder versorgt sich selbst, und Akteure von Oper und Naturtheater sorgen für kulturelle Kostproben. weiter
  • 1729 Leser

Tritte im Trinker-Milieu

Täter und Opfer teilen sich später Zelle
Schlägerei im Trinker-Milieu. Opfer und Täter kennen sich. Beide keine unbeschriebenen Blätter. Beide teilten sich schon eine Zelle in der Justizvollzugsanstalt Ellwangen. Vor einem Jahr hat der Eine den Anderen ins Krankenhaus getreten. Der bereits wegen einer anderen Tat inhaftierte Angeklagte muss nun 18 Monate länger im Gefängnis bleiben. weiter
  • 936 Leser

Einsatz für die Blumenwiese

Landschaftserhaltungsverbände führen Maßnahmen zum Wohle der Natur durch
Landschaftserhaltungsverbände (LEV) kümmern sich bundesweit um den Erhalt der Natur- und Kulturlandschaft. Bei der Mitgliederversammlung des LEV Ostalbkreis stellte Marion Ebert von der LEV-Koordinierungsstelle Baden-Württemberg eine rasante Entwicklung vor. weiter
  • 1039 Leser

Freie Fahrt für Fische

Bauarbeiten an der Wasserkraftanlage Untergröninger Mühle für eine ökologische Durchgängigkeit
An der Wasserkraftanlage (WKA) Untergröninger Mühle wird derzeit kräftig gebaut. Ziel ist es, die ökologische Durchgängigkeit an dieser Stelle, die seit Jahrzehnten unterbrochen war, wieder herzustellen. weiter
  • 1634 Leser

Gmünds Handel braucht mehr Kunden

Handels- und Gewerbeverein setzt auf Modepark Röther – Herrmann: Entwicklung bei Woha „verhalten positiv“
Gmünds Handels- und Gewerbeverein HGV freut sich auf die Eröffnung des Modeparks Röther und setzt darauf, dass dieser mehr Kunden nach Gmünd lockt. Mit dieser Aussage reagiert der HGV auf die Ankündigung des Modehauses Rettenmayr, wegen Röther zum Jahresende zu schließen. weiter
  • 608 Leser

Diebstahl in Gmünder Drogerie

Polizei bittet um Mithilfe
Eine Gmünder Drogerie wurde Opfer eines Diebstahls. Die Täter bedienten sich dabei eines Ablenkungsmanövers und entwendeten zwei Parfüme. Die Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise weiter
  • 490 Leser

Diebstahl im Parkhaus scheitert

Als eine Frau in einem Aalener Parkhaus ihre Gebühr bezahlte, wollte dies ein bislang Unbekannter ausnutzen und ihr das Mobiltelefon stehlen. Dies misslang. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 5
  • 2418 Leser

Frau mit Pistole bedroht und beraubt

Tatort: ein Geldinstitut in Mutlangen
Einer 57-jährigen Frau wurde am Mittwochabend die Bankkarte entwendet, als sie in der Raiffeisenbank an der Hauptstraße in Mutlangen Geld abheben wollte. Der Täter hatte die Frau mit einer Pistole bedroht. weiter
  • 5388 Leser

Verbunden in Tanz und Musik

Die Kindertanzgruppe von Abtsgmünd International bereitet sich auf das MitSommer-Fest vor
Die Kleinen haben ihren großen Auftritt beim Abtsgmünder Gemeindefest „MitSommer“. Beinahe das ganze Jahr bereiten sich die 25 Kinder und Jugendlichen mit ihrer Trainerin Adriana Süpple und vielen Helfern im Hintergrund darauf vor. Zu sehen ist die Kindertanzgruppe von Abtsgmünd International am Wochenende auf der Bühne auf dem Rathausplatz. weiter

Gräßle: Tsipras spielt mit der EU

Europaabgeordnete rechnet mit der griechischen Regierungsspitze ab
Mittwoch, 12.15 Uhr. Die Heidenheimer Europaabgeordenete Dr. Inge Gräßle sitzt mit einem Glas frisch gepresstem Orangensaft in einem Café des europäischen Parlaments. „Wahnsinn“, sagt sie. „Einfach nur Wahnsinn.“ In ihrer Stimme schwingt dabei ein Hauch Erschöpfung mit. Vor allem aber ist eines zu hören: Ungläubigkeit. weiter
  • 3
  • 829 Leser

Regionalsport (19)

Gmünder sammeln Medaillen

Schwimmen: SV Gmünd bei „11. internationalem Schwimmfest“ des MTV Aalen erfolgreich
Von seiner besten Seite zeigte sich das Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd: Beim „11. internationalen Schwimmfest“ des MTV Aalen sammelten die Gmünder auf der 50-Meter-Bahn des „Hirschbach-Freibads“ in den Jahrgangsentscheidungen 30 erste, 25 zweite und 24 dritte Plätze. weiter
  • 425 Leser

Sportacus: Inlines, Rad und Laufen

Ausdauersport, 5. Sportacus
Der Ostalb-Sportacus geht in seine fünfte Runde: Am Sonntag verspricht die Kombination aus Inlineskaten, Mountainbike und Laufen vom Start um 11 Uhr an viel Spannung. Ab 9.30 Uhr absolvieren die Kinder ihre Läufe. weiter
  • 325 Leser

Talentsichtung beim TV Wetzgau

Turnen, Tag des Talents
Der „Tag des Talents“ wird am Samstag in Schwäbisch Gmünd ausgerufen. In verschiedenen Leistungsklassen streiten sich die Kinder um die besten Plätze. weiter
  • 443 Leser

Programm und Zeitplan

8.15 Uhr Gottesdienst8.30 Uhr Kampfrichterbesprechung8.45 Uhr Fitnessgymnastik für alle9.00 Uhr Beginn der Wettkämpfe: Wahlwettkampf Feinturnhalle / Sportgelände STB Kindercup (Riegen Einteilung) / Sportplatz10.00 Uhr Start des Spielparcours der Kleinsten10.00 Uhr Start Mitmachangebot11.00 Uhr Start Orientierungslauf weiter
  • 319 Leser

Vereine sind gefragt

Sportkreis und Turngau ermitteln Übungsleitersituation
Wie steigert man die Attraktivität des Ehrenamts? Wie können neue Übungsleiter gewonnen werden? Sportkreis Ostalb und das Turngau erheben mit Fragebögen die Übungsleitersituation der Vereine. weiter
  • 554 Leser

C-Junioren der SGM Göggingen/Eschach Meister

Die C-Junioren der SGM Göggingen/Eschach wurden Meister in der Kreisstaffel. Bis zum vorletzten Spieltag lagen die Jungs noch auf dem zweiten Platz, überholten aber am letzten Spieltag den Ersten und sicherten sich den Titel. Ein besonderes Happy-End war es für die scheidenden Trainer, die nach sieben Jahren bei den C-Junioren in der nächsten Saison weiter
  • 480 Leser

Crosslauf mit Spaßfaktor

Ski nordisch: Sommerbiathlon und VR-Talentiade beim SC Heubach-Bartholomä
Die Talentsuche als Crosslauf mit Spaßfaktor für den Nachwuchs und für die Älteren ein Sommerbiathlon: Am Sonntag, 11 Uhr, organisiert der SC Heubach-Bartholomä diese Sommer-Ski-Disziplinen. weiter
  • 379 Leser

Ein Tag der sportlichen Vielfalt

Kindersport: Gaukinderturnfest des Turngau Ostwürttemberg am Sonntag auf den Bargauer Sportanlagen
Rund 800 Kinder werden am Sonntag beim Gaukinderturnfest des Turngau Ostwürttemberg die Bargauer Sportanlagen bevölkern. Los geht’s um 8.15 Uhr im Stadion mit einem kleinen Eröffnungsgottesdienst. weiter
  • 358 Leser

FCN-E-Junioren feiern den Titel

Die E2-Junioren des FC Normannia Gmünd sind Kreismeister der Kreisstaffel 2 geworden. Unterstützt und betreut durch die beiden Trainer Max Knödler und Sven Weiner sowie Trainer-Assistent Haris Hurem lieferten die Jungs der E2 des 1. FC Normannia eine starke Spielrunde ab und sicherten sich die Meisterschaft in ihrer Staffel. Mit 38:17 Toren und 25 Punkten weiter
  • 464 Leser

Finalspiele der Ü32-Feldrunde

Fußball, Ü32-Endspiele
Die Feldrunde der Ü32-Fußballer geht in die Finalspiele: Um die Bezirksmeisterschaft spielen der TSV Böbingen und der VfR Aalen in Böbingen am Samstag, 18 Uhr. weiter
  • 536 Leser

Höschs Herausforderungen

Leichtathletik: Walter Hösch DM-Fünfter im 24-Stunden-Lauf – 164,472 Kilometer
Der Lindacher Walter Hösch, der für die SG Bettringen startet, hat bei den deutschen Meisterschaften im 24-Stunden-Lauf in seiner Altersklasse K 55 den fünften Platz belegt. Die nächste Herausforderung wartet schon. weiter
  • 379 Leser

Im Flussfreibad

Triathlon: In Oettingen geht es im August wieder los
Die 27. Auflage des Oettinger Triathlons steigt am Sonntag, 2. August. Ab 10 Uhr gilt es wieder 500 Meter zu schwimmen, 23,2 Kilometer Rad zu fahren und fünf Kilometer zu laufen. weiter
  • 394 Leser

Miriam Kuhnle wird Sechste

Tischtennis, Ranglistenturnier: Ein Rang fehlt zur Top-16-Quali
Starkes Resultat beim baden-württembergische Jahrgangsranglistenturnier der Mädchen U13: Miriam Kuhnle (TSV Untergröningen) belegte Rang sechs. weiter
  • 473 Leser

Spannung auf dem Tau

Tauziehen: Hobby- und Landesligawettkampf am Wochenende in Großdeinbach
Eine interessante Mischung und einen authentischen Querschnitt des Tauziehsports bieten die Doibacher Löwen am Samstag und Sonntag. Dann werden die Doibacher Tauziehtage beim Sportplatz ausgetragen. weiter
  • 378 Leser

Sportmosaik

TVW-Kunstturner Helge Liebrich war nicht der einzige Gmünder bei der Sommer-Universiade in Gwangju (Südkorea) – auch ein Reporter von hier ist dabei: Max Länge, Mitarbeiter der GT-Sportredaktion. Derzeit muss der Student allerdings ausschließlich auf englisch berichten: für die „FISU“, den Weltverband des universitären Sports. Für weiter
  • 345 Leser

TSV Heubach bei Ü60 am Start

Seniorenfußball, WFV-Cup
Beim TV Neuler werden am Sonntag der WFV-Ü35-Cup der Frauen sowie der WFV-Ü50- und der WFV-Ü60-Cup der Herren im Kleinfeld ausgespielt. Bei letzterem dabei: die Herren des TSV Heubach. weiter
  • 339 Leser

Das Spiel mit der Kapitänsbinde

Fußball, 3. Liga: Zufriedenstellende Zwischenbilanz beim VfR Aalen nach drei Testspielen
Natürlich gibt es für VfR Aalens neuem Cheftrainer Peter Vollmann noch jede Menge Arbeit. Aber: Es sieht gut aus, was seine Jungs in den bisherigen drei Testspielen zeigten. Am Samstag (14 Uhr) geht’s zum Bayern-Regionalligisten FV Illertissen. weiter
  • 586 Leser

Das Spiel mit der Kapitänsbinde

Fußball, 3. Liga: Zufriedenstellende Zwischenbilanz beim VfR Aalen nach drei Testspielen
Natürlich gibt es für VfR Aalens neuen Cheftrainer Peter Vollmann noch jede Menge Arbeit. Aber: Es sieht gut aus, was seine Jungs in den bisherigen drei Testspielen zeigten. Am Samstag (14 Uhr) geht’s zum Bayern-Regionalligisten FV Illertissen. weiter
  • 897 Leser

Überregional (88)

"Ihr könnts mein Hirn haben"

Ein Schnitt in den Kopf machte ihn berühmt: Rainald Goetz erhält den Büchner-Preis
"Was die Leser interessiert, ist mir egal", sagt Rainald Goetz. Trotzdem wird der 61-Jährige kultisch verehrt. Nun erhält der Textbesessene den Büchner-Preis, die wichtigste literarische Auszeichnung des Landes. weiter
  • 5
  • 595 Leser

35-Jähriger hortet Panzerfäuste, Sprengstoff und Granaten

Polizei räumt Haus in Nordfriesland leer - Allein 90 Kilogramm TNT gefunden
In Kiel letzte Woche ein Panzer und eine Flak im Keller einer Villa, jetzt in Winnert bei Flensburg Sprengstoff und Kriegsgerät in einem Einfamilienhaus: Wieder hat die Polizei ein Waffenarsenal eines Privatmannes gefunden. Sie räumten 90 Kilogramm TNT und zahlreiche Waffen aus. Eine Granate sprengten sie wegen deren schlechten Zustandes gleich im Garten weiter
  • 491 Leser

Abschiebung nach Ungarn gestoppt

Syrer darf vorerst in Deutschland bleiben
Weil seine Sicherheit nicht garantiert ist, darf ein Syrer nicht nach Ungarn abgeschoben werden. Dort wurden die Regeln zur Einwanderung verschärft. weiter
  • 377 Leser

ADAC-Vizepräsident tritt zurück

Klaus-Peter Reimer soll Bauaufträge an Bekannte vergeben haben
Der ADAC kommt nicht zur Ruhe. Nach der Manipulation beim "Gelben Engel" und dem Abgang von Präsident Meyer wirft jetzt der Schatzmeister hin. Er soll Aufträge an einen Bekannten vergeben haben. weiter
  • 482 Leser

An Chinas Börsen hält der Kursrutsch an

Chinas Aktienmärkte haben trotz massiven Eingreifens der Regierung ihre Talfahrt fortgesetzt. Die Regierung befürchtet, dass sich der Kurseinbruch auf die gesamte Wirtschaft auswirkt. Der Shanghai Composite Index schloss gestern um 5,9 Prozent schwächer, nachdem er zuvor mit einem Minus von 8,2 Prozent in den Handel gegangen war. Der Shenzhen Component weiter
  • 490 Leser

Auf einen Blick vom 9. Juli 2015

FUSSBALL GOLD CUP in den USA, Gruppenphase Gruppe A, 1. Spieltag Panama - Haiti 1:1 (0:0) USA - Honduras 2:1 (1:1) TESTSPIELE Chur - Hamburger SV 0:6 (0:3) Union Fürstenwalde - Hertha BSC 0:2 (0:2) Austria Klagenfurt - Schalke 04 1:3 (0:1) VfR Aalen - FC Ingolstadt 1:3 (0:1) Karlsruher SC - Rubin Kasan2:2 (0:2) Fortuna Düsseldorf - FK Pribram 0:3 (0:3) weiter
  • 445 Leser

Auf immer eingebrannt

An den Folgen der Heimerziehung leiden manche ein Leben lang
Viele ehemalige Heimkinder haben Misshandlungen und Demütigungen erlitten und haben geschwiegen. Aufklärung? Das interessierte lange nicht. Jetzt macht eine Ausstellung die Geschehnisse öffentlich. weiter
  • 446 Leser

Aufgaben für die Gewinner

Folgen Die Gemeinden müssen auf die schrumpfende Einwohnerzahl reagieren. Das scheint klar zu sein. Die Städte sind aber nicht nur Gewinner. Auf sie kommen große Aufgaben zu. Die Bertelsmann-Studie nennt Folgendes: Es müsse bezahlbarer Wohnraum bereitgestellt werden. Auf die wachsenden Städte komme auch eine immer größer werdende Integrationsaufgabe weiter
  • 380 Leser

Barclays trennt sich von ihrem Vorstandschef

Die britische Großbank Barclays hat überraschend ihren Vorstandschef Antony Jenkins entlassen. Das Management habe beschlossen, dass eine neue Führung notwendig sei, um die Reform des durch mehrere Skandale angeschlagenen Unternehmens zu beschleunigen, begründete Barclays die Entscheidung. Der Verwaltungsratsvorsitzende John McFarlane werde das Unternehmen weiter
  • 432 Leser

Basketball: Staiger wechselt nach Bamberg

Basketball-Nationalspieler Lucca Staiger spielt künftig für den deutschen Meister Bamberg. Der 100-malige Auswahlspieler unterschrieb bei den Brose Baskets einen Dreijahresvertrag. "Ich freue mich sehr auf die kommende Zeit in Bamberg und die neue Herausforderung", sagte der Shooting Guard, dessen Vertrag beim FC Bayern ausgelaufen war. Staiger blickt weiter
  • 397 Leser

Bis zu zwei Jahre Haft oder Hausarrest

Ägypten verfolgt Journalisten, wenn diese nicht die offizielle Sicht auf Terrortaten verbreiten
Der Anti-Terrorkampf in Ägypten trifft auch Journalisten. Wer aus Sicht des Regimes "falsche Informationen" verbreitet, dem drohen harte Strafen. Eine Einschränkung der Pressefreiheit sieht Kairo darin nicht. weiter
  • 398 Leser

Budapester Bewerbung

Offiziell: Auch Budapest wird sich um Olympia 2024 bewerben. Das haben die ungarische Hauptstadt und das NOK Ungarns dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) in einem offiziellen Schreiben an Präsident Thomas Bach mitgeteilt. "Wir sind davon überzeugt, dass unsere Bewerbung die Antwort auf die Olympische Agenda 2020, das Reformprogramm des IOC, weiter
  • 399 Leser

Büchner-Preis an Rainald Goetz

Erzähler und Chronist erhält wichtige literarische Ehrung
Auszeichnung für einen "moralisch urteilenden Beobachter": Der Georg-Büchner-Preis geht in diesem Jahr an den Autor Rainald Goetz. Der Preis ist mit 50 000 Euro dotiert und gilt als wichtigste literarische Ehrung in Deutschland. Der 61-Jährige Goetz habe sich "mit einzigartiger Intensität zum Chronisten der Gegenwart und ihrer Kultur gemacht", begründete weiter
  • 450 Leser

Der Mix macht's

Pariser Haute Couture auch für sexy Partygirls
In Paris blüht in diesen Tagen die Haute Couture auf. Dior, Chanel und Bouchra Jarrar zeigen sich in Hochform. Und andere Modemacher geben der hohen Schneiderkunst gar eine ganz neue Richtung. weiter
  • 367 Leser

Der Südwesten altert

Zahl der über 80-Jährigen steigt schneller als im Bundesdurchschnitt
Immer mehr Senioren, darunter viele Hochbetagte - eine neue Prognose für Baden-Württemberg zeigt: Das Land muss sich aufs Altern einstellen. weiter
  • 427 Leser

Der Tiger lässt das Fauchen nicht

Tom Jones begeistert beim Tollwood-Festival in München
75 Jahre alt ist Tom Jones, und noch immer so etwas wie ein Womanizer. Bei seinem Konzert in München riss Tom Jones die Besucher des Tollwood-Festivals von den Sitzen - und wieder flog die Unterwäsche. weiter
  • 5
  • 512 Leser

Die Auszeichnung

"Chronist der Gegenwart" Der Georg-Büchner-Preis ist mit 50 000 Euro dotiert und wird seit 1951 von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt vergeben. Sein Vorläufer war der vom damaligen Volksstaat Hessen gestiftete und erstmals 1923 verliehene Büchner-Preis an Dichter, Künstler, Schauspieler und Sänger. Zu den Preisträgern zählen weiter
  • 453 Leser

Die Model-Schlange von Paris

In einem langen Defilée präsentieren Models die Roben der libanesischen Designerin Elie Saab auf der Paris Fashion Week. Die Haute-Couture-Show in Paris präsentiert noch bis zum heutigen Donnerstag die Trends für Herbst und Winter 2015/16 (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 463 Leser

Die Stunde Null nach Stefan Raab

Pro 7 setzt auf Joko und Klaas
Von 2016 an muss Pro 7 auf die Dienste von Entertainer Stefan Raab verzichten. Doch der Privat-Sender gibt sich kämpferisch. weiter
  • 366 Leser

Digitale Bankräuber

Sechs von zehn Banken und Versicherern sind Opfer von Cyber-Angriffen
Das Bankgeschäft wird immer digitaler. Möglichst alle Produkte wollen die Institute künftig auch im Internet oder auf dem Smartphone anbieten. Doch damit entstehen zugleich ganz neue Risiken. weiter
  • 515 Leser

Fehlt das Bewusstsein?

Appell Die Bundesbank fordert Deutschlands Banken auf, mehr gegen mögliche Gefahren der zunehmenden Digitalisierung zu tun. "Das Bewusstsein für diese Risiken scheint mir noch nicht in allen Führungsetagen von Banken vorhanden zu sein. Hier gilt es, dringend aufzuholen und den Schutz der IT-Systeme und Kundendaten deutlich zu verbessern", sagte Bundesbank-Vorstand weiter
  • 504 Leser

Geldanlage: Expertentipps zu Investmentfonds

Angesichts der Dauertiefzinsen überdenkt mancher Sparer seine Anlagestrategie. Wer sein Vermögen zumindest erhalten will, darf nicht nur auf Sparbuch und Tagesgeld setzen. Welche Rolle können Investmentfonds dabei spielen? Welcher Fonds passt zu meiner Risikoneigung? Greift die Einlagensicherung auch bei Fonds? Was muss ich beim Kauf beachten? Wie hoch weiter
  • 473 Leser

Gemeinschaftsprojekt

Region ist beteiligt Die Ausgestaltung des Nationalparks steht noch ganz am Anfang. Bearbeitet werden 13 Themenfelder, darunter Tourismus, Wege und der Verkehr, Wald- und Wildtiermanagement, Umweltbildung sowie Biotop- und Artenschutz. An sämtlichen inhaltlichen Entscheidungen sind die betroffenen Kreise und Kommunen der Region beteiligt. Sie können weiter
  • 349 Leser

Germanwings: Chef wechselt in Konzernvorstand

Kurz vor der Abwicklung der Marke Germanwings wechselt der Chef der Fluggesellschaft zum Mutterkonzern Lufthansa. Der 55 Jahre alte Thomas Winkelmann wird ab November im Vorstand der Kerngesellschaft Lufthansa Passage das Ressort Finanzen/Controlling sowie die Verantwortung für das Drehkreuz München übernehmen, teilte die größte Airline Deutschlands weiter
  • 486 Leser

Griechenland beantragt neue Hilfsmilliarden

Griechenland stemmt sich mit einem neuen Hilfsantrag beim Euro-Rettungsschirm gegen die drohende Staatspleite und bittet seine Gläubiger einmal mehr um Geduld. Gestern beantragte Athen ein dreijähriges Hilfsprogramm aus dem Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM), um fällige Kredite ablösen zu können und "die Stabilität des Finanzsystems zu gewährleisten". weiter
  • 399 Leser

Halbjahresbilanz: Handwerker im Hoch

Gute Stimmung Allgemeine Zufriedenheit, Umsatz und Auftragseingänge liegen auf Vorjahresniveau. Für das Sommerquartal herrscht laut der vierteljährlichen Konjunkturumfrage unter 1500 Handwerksbetrieben in Baden-Württemberg großer Optimismus. 66 Prozent der Inhaber waren mit ihrer Geschäftslage zufrieden. Jeder zweite Betrieb berichtete von konstanten weiter
  • 484 Leser

Heiß umkämpfter Ölmarkt

Saudi-Arabien und die USA fördern um die Wette - Für manche Fracking-Firma wird es eng
Seit Monaten tobt auf dem Ölmarkt ein harter Kampf um Marktanteile. Das Ölkartell Opec hält die Preise niedrig und damit den Druck auf die Konkurrenten in den USA hoch. Doch die geben nicht klein bei. weiter
  • 481 Leser

Herero: Lammert nennt Massaker "Völkermord"

Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat den Vernichtungskrieg deutscher Kolonialtruppen vor über hundert Jahren im heutigen Namibia als Völkermord bezeichnet. "An den heutigen Maßstäben des Völkerrechts gemessen war die Niederschlagung des Herero-Aufstandes ein Völkermord", schreibt Lammert in der "Zeit". Zwischen 1904 und 1908 waren durch Gräueltaten weiter
  • 512 Leser

Hohe Hürden für Freihandel

EU-Parlament lehnt Schiedsgerichte auch im Vertrag mit Kanada ab
Das Europäische Parlament befürwortet das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP , verknüpft seine endgültige Zustimmung jedoch mit Auflagen. Auch das CETA-Abkommen wird damit infrage gestellt. weiter
  • 463 Leser

Im Streit mit SWR blitzt Daimler vor Gericht ab

Der Autokonzern Daimler hat im Streit mit dem Südwestrundfunk (SWR) über eine Undercover-Reportage zu Niedriglöhnen erneut eine Niederlage einstecken müssen. Auch wenn bei dem Filmdreh das Hausrecht des Konzerns verletzt worden sei, rechtfertige der aufgedeckte Missstand den Eingriff in die Rechte des Unternehmens, sagte Richter Matthias Haag am Stuttgarter weiter
  • 439 Leser

Innenminister rüffelt Schalker Polizisten-Hetze

Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat die Führung des FC Schalke 04 in einem Brief aufgefordert, etwas gegen die fortwährende Verunglimpfung eines Polizisten zu unternehmen. Der Beamte war Einsatzleiter in dem Skandalspiel gegen Paok Saloniki im August 2013. Er gilt bei den Fans seitdem als Reizfigur. Damals hatte eine Hundertschaft weiter
  • 364 Leser

Inspirierendes Stuttgarter Tanzfestival

Das Nederlands Dans Theater zählt zu den besten zeitgenössischen Tanzkompanien. Warum das so ist, war beim Tanzfestival in Stuttgart besichtigen. weiter
  • 550 Leser

Israel kritisiert Unesco

Israel hat Kritik an der Jerusalem-Politik der UN-Kulturorganisation Unesco geäußert. Die von der Unesco bei ihrer Tagung in Bonn angenommene Resolution zur Jerusalemer Altstadt sei "völlig einseitig" und "ignoriert vorsätzlich die historische Verbindung zwischen dem jüdischen Volk und der antiken Hauptstadt", heißt es in einer Stellungnahme des israelischen weiter
  • 491 Leser

Ja zu TTIP mit Auflagen

Das Europäische Parlament (EP) hat Bedingungen für seine Zustimmung zum Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) formuliert. Die Erklärung wurde gestern mit 436 Ja- und 241 Nein-Stimmen vom Parlament in Straßburg verabschiedet. Über den Vertrag beraten die EU-Kommission und der US-Handelsbeauftragte. Das Europaparlament muss dem Abkommen zustimmen. Ob weiter
  • 427 Leser

Jetzt sind die Bürger dran

Olympia in Hamburg: Ende November fällt Entscheidung über Bewerbung
Der Weg für das Olympia-Referendum in Hamburg ist frei. Die Bürgerschaft legte als Termin den 29. November fest. Kritik gab es am Abstimmungstext, den einige Abgeordnete für nicht neutral halten. weiter
  • 429 Leser

Jurist: NS-Verbrechen nicht aufspalten

Barsche Kritik an der deutschen Justiz äußern die Nebenkläger im Verfahren gegen den früheren SS-Mann Oskar Gröning. Er steht mit 94 Jahren vor Gericht. weiter
  • 436 Leser

Klage gegen Porsche gescheitert

Das Oberlandesgericht in Stuttgart hat eine Klage gegen Beschlüsse der Hauptversammlung der Porsche SE 2013 abgewiesen. Das teilte das Gericht gestern mit. Der Berliner Rechtsanwalt Martin Weimann hatte mit dem Verein "Verbraucherzentrale für Kapitalanleger" Klage gegen Beschlüsse der Hauptversammlung vom 30. April 2013 eingelegt. In erster Instanz weiter
  • 387 Leser

Klinsmanns US-Kicker 2:1 im Eröffnungsspiel

Die von Jürgen Klinsmann trainierte US-Nationalmannschaft ist mit einem glücklichen Sieg in den Gold Cup gestartet. Der Titelverteidiger gewann zum Auftakt der Kontinentalmeisterschaft des Concacaf-Verbandes im texanischen Frisco 2:1 gegen Honduras. Damit bauten die US-Amerikaner ihre weiße Weste in Gold-Cup-Eröffnungsspielen auf 13 Siege in 13 Begegnungen weiter
  • 360 Leser

Kommentar · BEVÖLKERUNG: Jetzt reagieren

Baden-Württemberg verändert sich in den nächsten 15 Jahren deutlich. Die Zahl der Einwohner wird nicht nur steigen - Städte und Dörfer bekommen auch ein neues Gesicht. Das stellt die Kommunen vor schwierige Aufgaben. Sie müssen reagieren. Und zwar jetzt. Wenn sich Metropolen wie Stuttgart einen Speckgürtel umlegen, bedeutet das neue Anforderungen an weiter
  • 391 Leser

Kommentar · TTIP: Kritik zeigt Wirkung

Das Europaparlament hat sich positioniert in Sachen TTIP - dessen Verabschiedung ist damit aber nicht näher gerückt. Denn die in der Erklärung formulierten Bedingungen werden nun als Maximalpositionen der EU-Seite am Verhandlungstisch existieren und die Gespräche sicher nicht leichter machen. Was davon im Schlusstext übrigbleibt, ist ungewiss. Letztlich weiter
  • 438 Leser

Kommentar: Selber anpacken

Aufs Erste hört sich der Vorschlag des Handwerkspräsidenten Rainer Reichhold plausibel an. Ein Bundesland mit so starker Wirtschaft wie Baden-Württemberg, die vom Mittelstand getragen wird, braucht ein eigenes Wirtschaftsministerium. Vor Grün-Rot gab es das. Die Erfolge waren freilich bescheiden, die Folgen der fehlenden Wohnungsbaupolitik sind noch weiter
  • 515 Leser

Kopftuchverbot: Gesetz eingebracht

Opposition warnt vor Schnellschüssen
Das pauschale Kopftuchverbot an Schulen ist verfassungswidrig, ein Gesetzentwurf steht. Die Opposition sieht allerdings noch ungeklärte Fragen. weiter
  • 435 Leser

Käfer hat keine Chance

Förster haben den Baumschädling im Nationalpark bislang im Griff
Der Borkenkäfer war im Streit um den Nationalpark ein Hauptargument gegen das Projekt. Die Realität zeigt, dass die Sorgen bislang unbegründet sind. Der Schädling bekommt keine Chance, sich auszubreiten. weiter
  • 574 Leser

Leitartikel · WELTERBE: Was bleibt

Von Jürgen Kanold In Hamburg knallten am Sonntag die Korken. An ihrer Elbphilharmonie bauen die Hanseaten ja noch, ob sie 2024 Olympia-Metropole werden, wissen nur die Götter des Sport-Kommerzes, aber die Aufnahme der Speicherstadt und des Kontorhausviertels in die Liste des Unesco-Welterbes dürfen sie fröhlich feiern. Hamburgs Tourismusdirektor kann weiter
  • 439 Leser

Leute im Blick vom 9. Juli 2015

Jeff Goldblum Der Hollywood-Star Jeff Goldblum ist mit 62 Jahren Vater geworden. Sein Söhnchen Charlie Ocean Goldblum sei am 4. Juli zur Welt gekommen, schrieb der Schauspieler jetzt auf seiner Facebookseite. Die Mutter ist seine 30 Jahre jüngere Frau Emilie Livingston. Das Paar hatte im November geheiratet. Für Goldblum, der mit Filmen wie "Jurassic weiter
  • 372 Leser

Lucke tritt aus der AfD aus

Ex-Vorsitzender zieht Konsequenz aus Rechtsruck
Berlin - Bernd Lucke tritt aus der AfD aus. Das kündigte der Gründer der Alternative für Deutschland, der am Wochenende als Parteichef abgewählt worden war, in Straßburg an. Über die mögliche Gründung einer neuen Partei habe er noch nicht entschieden, erklärte der 52-jährige Europaabgeordnete. Zu den Gründen sagte Lucke, er wolle nicht als "bürgerliches weiter
  • 469 Leser

Mindestlohn treibt Preise nicht

Nur wenige Selbstständige im Land haben wegen des gesetzlichen Mindestlohns ihre Preise erhöht. Zwar musste einer Umfrage zufolge fast jedes dritte Unternehmen die Löhne für betroffene Mitarbeiter anpassen, ergab die Konjunkturumfrage des Bundes der Selbstständigen (BDS) im Südwesten ergab. Etwa jeder Zehnte hat aber deswegen seine Preise erhöht. Allerdings weiter
  • 401 Leser

Mäßige Quoten für ARD

Wenig Fans Die Tour de France kommt bei der ARD nur schwer in Tritt. Die Fahrt von Tony Martin ins Gelbe Trikot lockte am Dienstag 1,06 Millionen Fans vor die Bildschirme. Der Marktanteil blieb mit 9,3 Prozent wie an den Vortagen unter der Zehn-Prozent-Marke. Den Auftakt am Samstag hatten 1,3 Millionen Zuschauer (10,5 Prozent) verfolgt. Die zeitgleich weiter
  • 522 Leser

Na sowas... . . .

Weil er nachts seine neben ihm liegende Frau für einen Einbrecher hielt, hat ein 33-Jähriger in Hohberg (Ortenaukreis) mit seinem Geschrei die Nachbarschaft alarmiert. Die Polizei rückte an und ging von Haus zu Haus, um dem "Verbrechen" auf die Spur zu kommen. Ein Ehepaar konnte helfen: Der Mann hatte einen Alptraum und beim Aufwachen nicht gleich seine weiter
  • 5
  • 340 Leser

Nackte Haut im Graubereich

Kleiderordnung an Schulen: Rechtlich schwierig, aber oft sinnvoll
Darf eine Schule bei zu freizügiger Kleidung eingreifen? Ein Fall in Horb hat hohe Wellen geschlagen. Dabei gehen viele Schulen ähnlich vor - das Ministerium rät, solche Fragen im Konsens zu regeln. weiter
  • 5
  • 501 Leser

Nervenprobe in Wien

Zweifel am Erfolg der Atomgespräche mit Teheran wachsen
Nach der neuerlichen Verlängerung ist ein Erfolg der Verhandlungen über das iranische Atomprogramm nicht absehbar. Vielmehr muss es inzwischen laut und hitzig zugehen. Die Differenzen sind groß. weiter
  • 451 Leser

Neues Ministerium gefordert

Handwerk im Südwesten: Bessere Strukturen und mehr Unterstützung nötig
Das Handwerk wünscht sich mehr Unterstützung von der Landesregierung. Dazu gehört auch die Rückkehr zum eigenständigen Wirtschaftsministerium, sagt der BWHT-Präsident Rainer Reichhold. weiter
  • 581 Leser

Notizen vom 9. Juli 2015

Microsoft baut Jobs ab Die Mitarbeiter des US-Technologiekonzerns Microsoft müssen sich auf eine weitere Entlassungswelle vorbereiten. Unternehmenschef Satya Nadella kündigte an, 7800 Stellen abzubauen. Der Konzern hatte bereits in den vergangenen zwölf Monaten weltweit 18 000 Arbeitsplätze gestrichen. Microsoft hatte 2014 die Handy-Sparte des Nokia-Konzerns weiter
  • 472 Leser

Notizen vom 9. Juli 2015

ESC-Finale in Stockholm Fans des Eurovision Song Contest (ESC) sollten sich den 14. Mai 2016 freihalten. Dann wird in Stockholm das nächste Finale stattfinden. Veranstaltungsort wird die Globen Arena sein. Die Ehre des Gastgebers hat Schweden Mans Zelmerlöw zu verdanken. Der 28-Jährige hat das diesjährige Finale in Wien gewonnen. Für die deutsche Teilnehmerin weiter
  • 236 Leser

Notizen vom 9. Juli 2015

Bergsteigerdrama in Venedig Das Bergsteigerdrama "Everest" eröffnet das Filmfest von Venedig. Die Weltpremiere des Thrillers des isländischen Regisseurs Baltasar Kormákur werde am 2. September am Lido in Venedig stattfinden, hieß es. "Everest" läuft außer Konkurrenz und zeigt die tragische Klettersaison 1996, als acht Bergsteiger am höchsten Berg der weiter
  • 417 Leser

Notizen vom 9. Juli 2015

Fonds aufgestockt Der Fonds für Hilfsleistungen an Heimkinder in der alten Bundesrepublik wird um mehr als das Doppelte aufgestockt. Das Bundeskabinett billigte eine Erhöhung um 182 auf 302 Millionen Euro. Die Laufzeit wird um zwei Jahre bis Ende 2018 verlängert, um alle 19 567 Anträge bearbeiten zu können. Der Fonds richtet sich an Menschen, die zwischen weiter
  • 398 Leser

Notizen vom 9. Juli 2015

Autogramm bis 2020 Fußball - Der französische Meister Paris St. Germain hat den Wechsel von Torhüter Kevin Trapp bestätigt. Er unterschrieb einen Fünf-Jahres-Vertrag. Als Ablöse soll Eintracht Frankfurt den Rekordbetrag von mehr als neun Millionen Euro erhalten. Stevens will coachen Fußball - Huub Stevens will trotz seiner Berufung in den sportlichen weiter
  • 437 Leser

Notizen vom 9. Juli 2015

Tödlicher Frontalcrash Ellwangen - Nach einem Frontalzusammenstoß in Ellwangen (Ostalbkreis) ist ein 37-Jähriger gestorben. Wie ein Polizeisprecher gestern sagte, war er mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Auto eines 38-Jährigen zusammengeprallt. Der 37-Jährige wurde in seinem Auto eingeklemmt. Der 38-Jährige verletzte sich schwer. weiter
  • 506 Leser

Opposition: Kein Schnellschuss bei Kopftuchverbot

Die geplante Abschaffung des pauschalen Kopftuchverbots sollte Grün-Rot aus Sicht der Landtagsopposition nicht durchs Parlament peitschen. Bevor man sich einem interfraktionellen Gesetzentwurf anschließe, wolle man die Meinung von Kirchen, Schulpraktikern, Kommunalvertretern und Wissenschaftlern einholen, kündigten die Bildungsexperten Georg Wacker weiter
  • 335 Leser

Pep Guardiola als Trainer Brasiliens

Bayerns Starcoach hatte ambitioniertes Ziel
Während Bayern-Star Franck Ribéry zu seinen Eltern reist, werden über Coach Pep Guardiola Details aus der Vergangenheit bekannt. weiter
  • 384 Leser

Rettungsfonds stützt deutsche Banken weiterhin

Im siebten Jahr nach dem Höhepunkt der Finanzkrise stützt Deutschland seine Banken weiterhin mit Milliarden Steuergeldern. Auf rund 15,8 Mrd. EUR summieren sich die Hilfen des Bankenrettungsfonds Soffin, wie aus der jüngsten Aufstellung auf der Internetseite der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA) in Frankfurt hervorgeht. Das ist eine weiter
  • 361 Leser

Richard Gasquet sprengt die "Big 4"

Franzose besiegt den Schweizer Wawrinka - Regen lässt Viertelfinalduelle in Wimbledon zu Geduldsspielen werden
Die Favoriten stehen im Halbfinale in Wimbledon. Dazu gesellt sich Richard Gasquet aus Frankreich, der sich gegen Stan Wawrinka durchsetzen konnte. weiter
  • 403 Leser

Ringen um das Öney-Ressort

Landtag debattiert Rechnungshofbericht - CDU mit Positionspapier
Das politische Stuttgart diskutiert derzeit heiß das Thema Flüchtlinge - insbesondere in Verbindung mit dem Integrationsministerium. Die Opposition fordert dessen Abschaffung, die Ministerin dessen Ausbau. weiter
  • 435 Leser

Sperre: Golfprofi gibt Doping zu

Die US-Tour hat Golfprofi Scott Stallings mit einer dreimonatigen Dopingsperre belegt. Der 30-Jährige aus Worcester/Massachusetts hatte Offiziellen gegenüber zugegeben, dass er irrtümlich ein Nahrungsergänzungsmittel mit verbotenen Substanzen eingenommen habe. "Ich bedaure mein Verhalten, dass ich meine Hausaufgaben nicht gemacht und mich ausreichend weiter
  • 289 Leser

Sprint-Trio im Fokus

Gatlin, Gay und Powell rütteln an Bolts Thron
Justin Gatlin (USA) gegen Tyson Gay (USA) und Asafa Powell (Jamaika): Auch ohne Usain Bolt wird der Sprint-Showdown heute beim Diamond-League-Meeting in Lausanne zur Mini-WM. Neben der Bahn lässt sich Bolt auch von seiner neuesten Rückenverletzung nicht stoppen. Mit Goldkettchen, weißer Kappe und einer hübschen Blondine im Arm feierte er am Wochenende weiter
  • 368 Leser

Spürbare Unsicherheit

Dennoch schließt der Dax im Plus
Die Hoffnung auf den Verbleib Griechenlands in der Eurozone hat den Deutschen Leitindex (Dax) gestützt. Nach vier Verlusttagen in Folge legte das Börsenbarometer wieder zu. Die Unsicherheit bleibt aber hoch: Sorgen über die steile Talfahrt der chinesischen Märkte bremsten die Freude am Aktienmarkt. Beim Thema Griechenland ist zunächst Abwarten angesagt: weiter
  • 478 Leser

Steinschlag tötet Westhausers Höhlen-Retterin

Am Salzburger Untersberg ist eine österreichische Höhlenforscherin tödlich verunglückt. Sie war dort vor einem Jahr an der spektakulären Rettung des deutschen Wissenschaftlers Johann Westhauser beteiligt. Die 45-jährige Salzburgerin ist am Dienstagabend in einer noch nicht erforschten Höhle ihren schweren Verletzungen erlegen. Die hatte sie sich zugezogen, weiter
  • 411 Leser

Stichwort · AFD: Luckes Austrittserklärung

Der AfD-Mitbegründer Bernd Lucke hat seinen Austritt aus der Partei angekündigt. Hier die wichtigsten Passagen seiner Erklärung: "Ich möchte Sie darüber informieren, dass ich am Freitag, dem 10.7.2015, aus der AfD austreten werde. Am selben Tag werden auch Ulrike Trebesius und sehr viele Funktionsträger und einfache Mitglieder die Partei verlassen. weiter
  • 528 Leser

Totilas lockt Massen an

Zusatztribüne zum Dressur-Comeback
Seine Glanztage liegen schon einige Jahre zurück, und der Hype ging vielen auf die Nerven - dennoch zieht das Millionenpferd Totilas die Reitsportfreunde weiter in seinen Bann. Vor dem erneuten Comeback morgen in Hagen musste der Veranstalter wieder mal besondere Maßnahmen ergreifen. "Die Nachfrage ist enorm. Wir haben eine Zusatztribüne errichtet", weiter
  • 382 Leser

Tour d'Allemagne

Tony Martin weiter in Gelb - André Greipel bleibt bei Lieblingsfarbe Grün
Drei Etappensiege und das Gelbe Trikot nach fünf Tagen: Besser hätten die deutschen Radprofis nicht in die 102. Tour starten können. André Greipel feierte in Amiens seinen zweiten Etappensieg. weiter
  • 322 Leser

US-Abgeordnete müssen zustimmen

Frist Der US-Kongress hat ein gesetzliches Mitspracherecht zu einem Atomabkommen mit dem Iran. Im Fall einer Einigung muss Präsident Barack Obama den Text des Abkommens an den Kongress übermitteln. Kommt eine Einigung zustande, hat der Kongress 30 Tage Zeit, um sie zu überprüfen. Zwischen dem 10. Juli und dem 7. September steigt diese Frist auf 60 Tage weiter
  • 399 Leser

Verdi erwartet Jobgarantie

Im Streit um die Pläne von Edeka zur Übernahme von Kaiser's Tengelmann fordert die Gewerkschaft Verdi eine "nachhaltige Beschäftigungsgarantie" für die 16 000 Mitarbeiter der Mülheimer Supermarktkette. Bisher gebe es keine derartige rechtsverbindliche Zusicherung von Edeka, kritisierte Verdi-Bundesvorstandsmitglied Stefanie Nutzenberger. Bei der in weiter
  • 428 Leser

Verwahrlost und gefährdet?

Ausstellung Die Ausstellung "Verwahrlost und gefährdet - Heimerziehung in Baden und Württemberg 1949 bis 1975" des Landesarchivs soll zur Aufarbeitung der Geschehnisse in Kinderheimen beitragen. Im Haus der Abgeordneten in Stuttgart ist sie bis Freitag, 10. Juli, zu sehen. Von 23. September bis 30. Oktober wird sie im Hauptstaatsarchiv Stuttgart gezeigt, weiter
  • 592 Leser

VfB startet gegen Köln mit später Sonntagspartie

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat gestern die Bundesliga-Begegnungen der ersten sieben Spieltage zeitgenau angesetzt. Nach dem Auftaktspiel zwischen Meister Bayern München und dem Hamburger SV am Freitag, 14. August (20.30 Uhr/live in der ARD), bestreiten Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach einen Tag später das erste Top-Spiel am Samstagabend weiter
  • 366 Leser

Vom Profi-Fußball hat Jansen mit 29 genug

Ex-Nationalspieler will zweite Karriere starten
Der frühere Nationalspieler Marcell Jansen beendet im Alter von 29 Jahren überraschend seine Fußball-Karriere. Bewusst verzichtet er auf einiges Geld. weiter
  • 426 Leser

Was im Wrack zurückblieb

Der Fall Florian H.: NSU-Ausschuss vernimmt weiteren Zeugen
Verschwörungstheoretiker rund um den Heilbronner Polizistenmord haben neue Nahrung gefunden: Ein im ausgebrannten Auto eines Neonazi-Aussteigers gefundenes Handy war ein Navigationsgerät. weiter

Weidenfeller soll Borusse bleiben

Fußball-Weltmeister Roman Weidenfeller soll weiterhin im Trikot des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund spielen. Ob er auch im Tor stehen wird, ist eine andere Frage. "Roman ist seit 13 Jahren bei uns und ein Spieler mit einer sehr hohen Identifikation. Er nimmt den Wettbewerb gut an. Wir fühlen uns in dieser Konstellation sehr wohl", wird Sportdirektor weiter
  • 391 Leser

Weiße Minderheit

Die Gründung der USA liegt 239 Jahre zurück, und wenn sich seitdem auch vieles verändert hat, schien eines doch immer sicher: eine stabile Mehrheit der weißen Bevölkerung im klassischen Einwanderungsland. Doch die wackelt nun: Die Weißen sind auf dem Weg zur Minderheit. Weniger als drei Jahrzehnte dürfte es nach einer neuen Regierungsstudie noch dauern, weiter
  • 392 Leser

Weniger, älter, städtischer

Studie: Bevölkerung nimmt um eine halbe Million ab - Dörfer schrumpfen
Städtische Ballungsräume wachsen, ländliche Regionen verlieren teils dramatisch Einwohner. Dies zeigt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Sie nennt auch die Folgen dieser Bevölkerungsentwicklung bis 2030. weiter
  • 569 Leser

Wie eine Explosion

Unwetter trifft Dorf in Rheinland-Pfalz hart
Ein Scheunendach kracht in eine Küche, Häuser bersten. Das Unwetter am Dienstagabend hat das Dorf Framersheim in Rheinland-Pfalz heimgesucht. Es richtete auch in Baden-Württemberg Schaden an. weiter
  • 472 Leser

Zahlen & Fakten

Investition in Youtube Der Medienkonzern Pro Sieben Sat.1 baut die Vermarktung von Youtube-Stars aus. Für knapp 83 Mio. US-Dollar (75 Mio. EUR) übernehmen die Münchner die Mehrheit an dem US-Multichannel-Network Collective Digital Studio und legen das Unternehmen mit ihrem eigenen Vermarkter Studio 71 zusammen. Dahinter stehe die Idee, auch internationale weiter
  • 507 Leser

Leserbeiträge (6)

Parkschule Essingen bei Jugend trainiert für Olympia

Leichtathletik als Teamsport

Seit Schuljahr 2014/2015 hat der LeichtAthletikClub Essingen in der LG Rems-Welland seine Kooperationsarbeit mit der Parkschule Essingen weiter ausgebaut. Hierzu wurde eigens eine Bundesfreiwilligendienststelle geschaffen, die voll durch den Verein finanziert wird. Neben den bereits bestehenden Angeboten wurde die Kooperation

weiter
  • 2168 Leser

Hoch hinaus

wollten am Sonntag, den 28. Juni insgesamt 32 mutige Kinder aus Essingen und Hofherrnweiler im Alter von 5-11 Jahren und 10 mehr oder weniger mutige Betreuer (Alter unbenannt) im Skypark Ebia Kletterpark im ehemaligen Gartenschaugelände in Schwäbisch Gmünd. Aufgeregt warteten die Kinder und Ihre Betreuer bis es endlich los ging.Gar nicht

weiter
  • 1615 Leser

VR-Talentiade und Sommerbiathlon

Crosslauf mit Spaßfaktor beim SC Heubach-Bartholomä

Am 12. Juli 2015 veranstaltet der SC Heubach-Bartholomä, unterstützt von der Raiffeisenbank Rosenstein, die VR-Talentiade-Sichtung für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren. Teilnehmen können alle Kinder, die Spaß am Laufen haben und ihr Können unter Beweis stellen

weiter
  • 7054 Leser

Kein Pranger

Zur Umbenennung von Straßennamen:„Eigentlich ist zu diesem Thema schon viel zu viel, teils unsinniges, geschrieben worden. Trotzdem möchte ich zur Juso-Diskussion [...] über die Umbenennung einiger Straßen, die den Namen von Persönlichkeiten aus der NS- Zeit tragen, einen Beitrag leisten: Ihr – die Jusos – seid jetzt in der dritten, weiter
  • 3
  • 1104 Leser

inSchwaben.de (9)

Gaukinderturnfest am 12. Juli in Schwäbisch Gmünd-Bargau

Sport und Spaß für Kinder und Jugendliche

Auf dem Sportgelände bei der Fein-Halle
Der Turnverein Bargau lädt am Sonntag zum Gaukinderturnfest auf dem Sportgelände bei der Fein-Halle und beim Scheuelbergstadion ein. Turnen, Leichtathletik, Gymnastik, Spieleparcours und vieles mehr steht an diesem Tag auf dem Programm. Der TV Bargau freut sich darauf, die Vereine des Turngaus mit zahlreichen Kindern und Jugendlichen sowie mit Übungsleitern, weiter
  • 478 Leser
PROGRAMM

Turnen, feiern und spielen

8 Uhr: Eintreffen der Vereine8.15 Uhr: Gottesdienst auf dem Sportgelände8.30 Uhr: KampfrichterbesprechungSTB Kindercup – Im Stadion/ WK Leitung Gerätturnen – Fein-Halle8.45 Uhr: Fitnessgymnastik für alle / Sportplatz9 Uhr: Beginn der Wettkämpfe:Wahlwettkampf Fein-Halle / SportgeländeSTB Kindercup (Riegen Einteilung) / Sportplatz10 Uhr: Start weiter
  • 365 Leser
AUTOHAUS SORG: NEUBAU WIRD ERÖFFNET

Seit fast 35 Jahre für die Kunden da

Familientage am Samstag, 11. Juli, und am Sonntag, 12. Juli, jeweils von 10 bis 16 Uhr: vielseitiges Programm an beiden Tagen für die ganze Familie.
Ein Tag nach der Gmünder Automeile wurde mit dem Neubau begonnen, am Wochenende wird die Neueröffnung gefeiert: Familie Sorg und ihr Team vom Skoda Autohaus Sorg laden zu zwei Tagen mit vollem Programm für Groß und Klein ein. Auch der neue Skoda Superb wird vorgestellt. weiter
PROGRAMM

Sporlich und schön anzusehen

Samstag 11. Juli8 Uhr: Reiterwettbewerb Schritt-Trab8.45 Uhr: Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp10.30 Uhr: Springreiterwettbewerb12 Uhr: Stilspringprüfung Klasse A *14 Uhr: Springpferdeprüfung Klasse A **16.15 Uhr: Punktespringprüfung Klasse L18 Uhr: Springprüfung Klasse M*Anschließend Live-Musik mit Pitro und HeinerSonntag 12. Juli8 Uhr: Springprüfung weiter
  • 324 Leser
HUSSENHOFENER STADTTEILTAG BEIM GMÜNDER SOMMER

Ein buntes Programm

Am Freitag gibt es von Hussenhofen viele Aktionen auf und neben der Rems-Park-Bühne
Mit der Veranstaltungsreihe „Gmünder Sommer 2015“ kann man in diesem Jahr wieder ein bisschen das Landesgartenschau-Gefühl des Vorjahres genießen.Auch Hussenhofen wird sich mit einem Stadtteiltag am „Gmünder Sommer“ beteiligen. Am Freitag, 10. Juli, präsentiert sich Hussenhofen mit seinen Vereinen und örtlichen Einrichtungen weiter
REIT- UND SPRINGTURNIER IN MÖGGLINGEN AM 11. UND 12. JULI

Reitsport und Live Musik

Der Reit- und Fahrverein Mögglingen organisiert das Turnier auf seinem Gelände.
Am kommenden Wochenende, 11. und 12. Juli, findet auf dem Gelände des RFV Mögglingen das Reit-und Springturnier statt. Neben zahlreichen Prüfungen für den Nachwuchs werden Springprüfungen bis zur Klasse M ausgetragen.300 Pferde werden in rund 500 Starts ihr Können unter Beweis stellen. Beginnen werden die Jugendlichen am Samstag ab 8 Uhr mit dem Reiterwettbewerb weiter
FEUERWEHRFEST IN WETZGAU AM SAMSTAG UND SONNTAG 11. und 12. JULI

Open-Air-Party American 50ies Night

Mit Band Rocket Rats Amerikanische Musik aus den 50er Jahren sowie passende Spezialitäten
Zu ihrem traditionellen und beliebten Gartenfestwochenende lädt die Abteilung Wetzgau-Rehnenhof der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch Gmünd ein. Es findet am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Juli im und rund um das örtliche Feuerwehrhaus statt.Wie in den vergangenen Jahren, so steht auch der Festauftakt am Samstag unter einem besonderen Motto. Mit entsprechender weiter
  • 537 Leser