Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 10. September 2015

anzeigen

Regional (63)

Im Brunnen tummeln sich wieder Fische

Peter Altrichter und seine Tochter Wencke haben den Bopfinger Marktbrunnen mit 30 Goldfischen bestückt
Ende August fielen die Goldfische im Bopfinger Marktbrunnen einem, so darf man vermuten, dummen Lausbubenstreich zum Opfer. Waschpulver brachte den Brunnen zum Schäumen und die Fische ums Leben. weiter
  • 873 Leser

Bald Wohngruppe für junge Flüchtlinge

Jugendhilfe Land e.V. informiert Gemeinderäte in Ruppertshofen über aktuelles Vorhaben
Acht Wohnplätze für junge, alleinstehende Flüchtlinge sollen bei der Jugendhilfe Land e.V. in Ruppertshofen geschaffen werden. Sofern es die Betriebserlaubnis hierfür gibt. Geschäftsführer Jürgen Blinzer erläuterte das Vorhaben in der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend. weiter
  • 1248 Leser

Informationen zum Wohnen im Alter

Immo-Akademie Aalen mit Schwerpunktthema – Messe in der Stadthalle Aalen am 19. und 20. September
Nach ihrer Premiere im vergangenen Jahr widmet sich die Immo-Akademie Aalen auf der Immobilienmesse am Wochenende vom 19. und 20. September in der Stadthalle dem Schwerpunktthema „Wohnen im Alter“. Gleich drei Vorträge gehen auf das Thema ein. weiter
  • 1057 Leser
KURZ UND BÜNDIG

CDU Sommerfest

Zum traditionellen Sommerfest lädt der CDU-Gemeindeverband Gschwend am Sonntag, 13. September, in den Gewerbepark Lang (ehemals Spannplattenwerk Kunz). Das Fest startet um 10.30 Uhr. Es gibt einen Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. Ab 16 Uhr spielt der Musikverein Gschwend. Auch steht eine Kinderhüpfburg für die kleinen Besucher bereit. Höhepunkt weiter
  • 226 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeineratssitzung in Eschach

Zur Sitzung des Gemeinderats am Montag, 14. September, 19.30 Uhr sind alle Bürger in den Sitzungssaal des Rathauses Eschach eingeladen. Die Tagesordnung enthält eine Bürgerfragestunde, die Vorstellung des Sanierungsfahrplan „Lehrerwohnhaus“ sowie verschiedene Jahresrechnungen und Finanzzwischenberichte. Eine nichtöffentliche Sitzung schließt weiter
  • 211 Leser

Kinder beweisen Geschicklichkeit am Gas

MSC Frickenhofer Höhe hofft mit Teilnahme am Ferienprogramm auf junge Nachwuchsfahrer im Verein
Ferienprogramm mit viel PS: Der MSC Frickenhofer Höhe veranstaltete ein Kartslalom-Training für die Teilnehmer des Ferienprogramms in Eschach. weiter
  • 390 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kinder-Superflohmarkt

Zu einem Kinderflohmarkt lädt die Gemeinde Gschwend am Freitag, 11. September, von 14 Uhr bis 18 Uhr auf den Gschwender Marktplatz. Kinder und Jugendliche können dort Kinderartikel verkaufen. Die Bewirtung übernehmen die katholische Kirchengemeinde Gschwend-Schlechtbach und der Förderverein Sport und Kultur. Straßenmusikanten, Jongleure oder andere weiter
  • 208 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Open Air-Kino im Pfarrgarten

Das fünfte Open-Air-Kino steigt am Samstag, 12. September, um 20.30 Uhr im Frickenhofener Pfarrgarten. Zur Auswahl stehen dieses Mal diese Filme: „A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn“, „Da geht noch was“, „Fuck ju Göthe“, „Global Player, wo wir sind, isch vorne“, und „Monsieur Claude und weiter
  • 250 Leser

Zirkusprojekt im Fernsehen vorgestellt

Am Sonntag bei Lotterie dabei
Viele Augenpaare werden am Sonntag, 13. September, um 18.49 Uhr und 19.59 Uhr auf den Fernseher gerichtet sein. Denn dann spielt die Freizeit- und Bildungsstätte CircArtive Pimparello eine Hauptrolle bei der Gewinnzahlen-Bekanntgabe der Deutschen Fernsehlotterie in der ARD. weiter
  • 676 Leser

Arbeiten für neue Ortsmitte laufen gut

Spraitbacher Gemeinderat vergibt weitere Arbeiten – Diskussion über Rathaus-Aufzug für Barrierefreiheit
Im Spraitbacher Gemeinderat ging es am Donnerstagabend um Geld. Viel Geld. Geld für die neue Ortsmitte, insbesondere um den Rathausanbau – und die Lösung einiger Probleme, die im Zusammenhang mit dem Abriss des von 1982 stammenden alten Rathaus-Anbaus zutage getreten waren. weiter
  • 529 Leser

Naturwissenschaften entdecken

Im explorhino gibt es noch bis Oktober einen Experimentierpark für Kinder
Das explorhino, die Werkstatt junger Forscher, stellt noch bis zum 2. Oktober den Experimentierpark „Welt der Phänomene aus“. In der Aalener Hochschule bekommen Kinder und Jugendliche einen Einblick in Naturwissenschaften. weiter

Rund ums Handwerk

Der Tag des offenen Denkmals bietet Einblicke in historische Werke
Traditionell ist der zweite Sonntag im September der Tag des offenen Denkmals. Dann öffnen historische Gebäude, die sonst nicht zugänglich sind, ihre Pforten. Der Denkmaltag bietet Geschichte zum Anfassen. Dieses Jahr lautet das Thema „Handwerk, Technik, Industrie“. weiter
  • 828 Leser

Einbruch in Arztpraxis

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei wurde am Donnerstagmorgen alarmiert, nachdem in der Nacht in eine Arztpraxis in der Kornhausstraße ein Einbruch gemeldet wurde. Die Täter verschafften sich über die Eingangstüre gewaltsam Zugang zu den Praxisräumen und durchsuchten die verschiedenen Räume. Soweit bislang festzustellen war, wurden mehrere hundert Euro Bargeld, weiter
  • 934 Leser
POLIZEIBERICHT

Frauen belästigt

Heubach. Mutter und Tochter hatten am Mittwochmittag ein ungutes Erlebnis, als sie nördlich der Kleintierzuchtanlage Richtung Gäufeld unterwegs waren. Zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr trat ihnen ein unbekannter Mann entgegen, der sein Geschlechtsteil entblößte und offensichtlich onanierte. Der Mann wurde von den 22 und 57 Jahre alten Frauen als mittelgroß weiter
  • 483 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Münsterbauhütte öffnet Türen

Die Münsterbauhütte und der Münsterbauverein greifen das Motto des Denkmaltages 2015 „Handwerk, Technik, Industrie“ auf und stellen den Besuchern die Arbeit der Handwerker am Münster und an der Johanniskirche vor. Dafür ist am Sonntag von 14 bis 18 Uhr die Werkstatt der Bauhütte am Münsterplatz für Besucher geöffnet. Münsterbaumeister Paul weiter
  • 269 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Patrozinium im Münster

Einen Festgottesdienst zum Patrozinium, dem Fest „Kreuzerhöhung“, am Sonntag, 13. September, um 9.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster feiert die Münstergemeinde mit der italienischen Gemeinde San Giovanni Bosco. Er wird mit der Hymne nach Psalm 55 „Hör mein Bitten“ von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) für Solo-Sopran, Chor, weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Remstalradweg mit dem ADFC

Die nächste ADFC-Tour führt am Sonntag 13. September, in die Weinberge im Remstal. Es geht von Gmünd remstalabwärts und dann hinauf in die Weinberge bei Buoch und zurück auf dem Remstalradweg. Die Streckenlänge beträgt etwa 65 Kilometer, Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Klösterleschule. Gäste sind willkommen. weiter
  • 188 Leser
POLIZEIBERICHT

Werkzeu gestohlen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Auf dem Parkplatz der Gewerblichen Schule in der Heidenheimer Straße wurde zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen die rechte Seitenscheibe eines Peugeot eingeschlagen und anschließend das Fahrzeug durchsucht. Im Anschluss drang der Täter durch gewaltsames Öffnen der hintern Plexiglasscheibe in einen Wohnwagen ein und weiter
  • 479 Leser

Ab 17. September L 1158 wieder frei

Mögglingen/Heuchlingen. „Freie Fahrt“, heißt es ab Donnerstag, 17. September, wieder auf der Landstraße 1158 zwischen Mögglingen und Heuchlingen. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) wird dann den zweiten und letzten Bauabschnitt beim Ausbau der L 1158 zwischen Mögglingen und Heuchlingen um 15 Uhr für den Verkehr freigeben. Der neu weiter
  • 968 Leser

Den Schulweg sicherer machen

Strecke mit den Kindern ablaufen – Reflektoren an den Schulranzen sorgen für gute Sichtbarkeit
Für viele Erstklässler beginnt nächste Woche die Schule. Insbesondere für Schulanfänger birgt der Schulweg viele Gefahren. Die Polizei veröffentlicht Tipps, wie Eltern ihre Kinder schützen können. weiter
  • 854 Leser

Junge Musiker zu Gast in Japan

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg begeisterte mit Beethovens neunter Sinfonie
Die bisher weiteste Reise in ihrer Geschichte hat die Junge Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) unternommen: Zehn Tage lang ging es auf Konzertreise nach Japan, mit dabei die Noten von Beethovens neunter Sinfonie. weiter
  • 904 Leser
AUS DER REGION

Unfall mit Radfahrern

Zwei Jugendliche verletzten sich am Dienstag in Steinheim bei einem Zusammenstoß schwer: Die beiden 15-Jährigen fuhren auf einem Feldweg nach Steinheim bergabwärts. Als einem ein Teil des Fahrradhelms vor das Sichtfeld rutschte, fuhr er ungebremst auf den bereits stehenden gleichaltrigen Jungen auf. weiter
  • 1259 Leser

52-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Gmünder Einhorntunnel musste für eineinhalb Stunden gesperrt werden – Totalschaden an zwei Fahrzeugen
Ein 52-Jähriger ist am Donnerstag gegen 19.30 Uhr bei einem Unfall beim Verteiler Ost schwer verletzt worden. Aufgrund des Unfalls war der Einhorntunnel etwa eineinhalb Stunden lang gesperrt. weiter
  • 1
  • 951 Leser

Gmünder Tunnel gesperrt

Unfall am Verteiler Ost ist Ursache
Eine Person ist am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr bei einem Unfall beim Verteiler Ost in Gmünd schwer verletzt worden. Aufgrund des Unfalls ist zurzeit der Gmünder Einhorntunnel gesperrt. Die Sperrung dauert wegen Aufräumarbeiten voraussichtlich noch bis 21 Uhr. weiter
  • 1060 Leser
An diesem Freitag sind ab 9 Uhr Trainingsläufe, am Samstag die Finalrennen. Abends gibt's Partys in der Event-Area beim TSV-Sportplatz. Mehr Infos unter www.staufendownhill.de. weiter
  • 638 Leser
Mehr Fotos zu diesem Artikel finden Sie im Internet auf www.tagespost.de. weiter
  • 736 Leser

„Winterjacken und Schuhe wichtig“

Kleidersammlung für die LEA
Die evangelische Kirchengemeinde in Heubach sammelt am Wochenende Kleidung für die Bewohner der LEA in Ellwangen. Redakteur David Wagner sprach mit der Organisatorin, Pfarrerin Sabine Löffler-Adam. weiter
  • 1049 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Flamenco Abend in Lorch

Mit einem akustischen und optischen Genuss endet das diesjährige Programm des „Runden Kultur Tisches Lorch“: Mit der „Noche Flamenca“ am Samstag, 12. November, um 20 Uhr im Lorcher Bürgerhaus. Die gefeierte Flamenco Tänzerin und Pantomimin Suzann Bustani tritt mit ihrem Gitarren- Gesangs- und Tanzensemble auf. Gleich zwei Meister weiter
  • 173 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Freibad Waldstetten schließt

Das Freibad Waldstetten ist ab Montag, 14. September, geschlossen. Auch in diesem Jahr sind wieder eine Menge Fundsachen liegen geblieben. Besucher, die etwas vermisseb, können sich beim Bademeister unter Telefon 0175/4348986 melden. weiter
  • 319 Leser

Gruber fordert Klarheit für Landesstraße

Sanierung soll 2016 beginnen
„Mit der Sanierung der L 1153 zwischen Alfdorf und Kapf hätte eigentlich schon begonnen werden können“, sagt der Landtagsabgeordnete Gernot Gruber. Bislang jedoch ist nichts passiert. Gruber fordert deshalb, dass noch im Jahr 2016 begonnen wird. weiter
  • 553 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorengemeinschaft plant Ausflug

Der Ausflug der Seniorengemeinschaft Waldstetten am Dienstag, 15. September, führt ins Fränkische Seenland, an den Brombachsee mit einer Schifffahrt. Abfahrt ist um 8 Uhr am Rathaus, Rückkehr gegen 20 Uhr in Waldstetten. Anmeldungen werden auf dem Rathaus Waldstetten, Zimmer 14, entgegengenommen. Der Fahrpreis beträgt 35 Euro und beinhaltet Fahrt, Schifffahrt weiter
  • 300 Leser

Fischer plant große Lösung

Auslagerung der Spedition aus Ortskern ins neue Gewerbegebiet wird diskutiert
Jüngst wurden zwischen der Stadtverwaltung Oberkochen und der Geschäftsführung der Spedition Fischer Gespräche geführt. Es ging um die Auslagerung der Firma ins Gewerbegebiet Oberkochen-Süd sowie um den Erwerb der Bestandsimmobilie. weiter
  • 1635 Leser

Neue Infos zu erneuerbaren Energien

Webseite der WiRO bereit
In der Zukunftsbranche der erneuerbaren Energien ist in der Region eine Vielzahl an Unternehmen ansässig. Diese decken Bereiche von der Energieerzeugung bis zur Energiespeicherung ab. Diese Kompetenzen hat die WiRO in einer Branchenwebseite zusammengefasst, die jetzt online ist. weiter
  • 1319 Leser

Neues Angebot bei der Umschulung

IHK-Bildungszentrum
Im IHK-Bildungszentrum in Aalen begann Anfang September erstmals eine Umschulung in Vollzeit zur „Fachkraft für Metalltechnik“. Die Teilnehmer wurden durch den Leiter der Einrichtung, Bernd Schrimpf und Matthias Mangold, Arbeitsberater der Agentur für Arbeit, begrüßt. weiter
  • 1374 Leser

RUD weiht Produktionswerk in Südafrika ein

Der Unterkochener RUD-Familienkonzern hat sein neues Produktionswerk für textile Anschlagmittel in Johannesburg (Südafrika) eingeweiht. Es handelt sich um ein Joint Venture mit dem strategischem Partner SpanSet. Das Unternehmen beschäftigt 50 Mitarbeiter in der über 1500 m² umfassenden Produktionshalle. Dabei handelt es sich um die größte Produktionsstätte weiter
  • 1404 Leser

Improvisieren ist erste Schülerpflicht

Großer Umbau der Friedensschule läuft planmäßig – Einweihung am 20. November
Wenn die ersten Schüler am Montag in die Friedensschule zurückkehren, wird manches noch Baustelle sein. Denn im Schulhaus auf dem Rehnenhof werden zusätzliche Räume für die Gemeinschaftsschule geschaffen. Schulleiterin Daniela Maschka-Dengler ist sehr zufrieden mit den Neuerungen. weiter
  • 590 Leser

Ein Dorf im Longboard-Fieber

Beim Staufen Downhill fahren seit Donnerstag etwa 100 Sportler um Meisterschaftsehren
Mit den Trainingsläufen hat am Donnerstag in Hohenstaufen das Staufen Downhill begonnen. Mehr als 100 Longboarder aus halb Europa stürzen sich drei Tage lang nach Ottenbach ins Tal. weiter
  • 982 Leser

Bauernverband informiert

Mögglingen. Der Bauernverband Ostalb lädt Bauern, Bäuerinnen und Landjugend in den Gasthof Reichsadler nach Mögglingen. Am Montag, 14. September, ab 20 Uhr informiert Richard Riester, Abteilungsleiter des Marktreferates der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume in Schwäbisch Gmünd, über die aktuelle Situation auf weiter
  • 1047 Leser

Itzelberg soll 50 Flüchtlinge aufnehmen

Bürgerinformation in Itzelberg
Im leerstehenden Itzelberger Schulhaus sollen rund 50 Flüchtlinge untergebracht werden. Der Heidenheimer Landrat Thomas Reinhardt will die Bürger am Dienstag, 15. September, ab 18.30 Uhr, in der Turnhalle informieren. weiter
  • 868 Leser
Tagestipp

Reichsstädter Tage mit „Gerda“

Der Frontsänger Bernd Czich tritt am Freitag mit seiner neugegründeten Band „Gerda“ um 20 Uhr auf. Die Vollblutmusiker aus dem bayrischen Raum veranstalten das Konzert auf dem Aalener Marktplatz. Neben dem Schlager spielt die Band auch auf Rock und Pop aus den vergangenen 30 Jahren.Ort: Aalener MarktplatzBeginn: 20 UhrEnde: 24 Uhr weiter
  • 642 Leser

GUTEN MORGEN

Vielleicht war’s naiv: Das Reiseziel Italien, seit Goethe bekanntlich der Traum der Deutschen, am helllichten Tage hinter sich zu lassen. Wenn das Ländle Sommerferien hat. Schlimmer noch: sich diese zu Ende neigen. Rückreiseverkehr. Ein Wagnis auf unbestimmte Zeit. Mit dem Auto mutmaßlich bequemer als zur Goethe-Zeit. In Anbetracht all der Gleichgesinnten, weiter
  • 5
  • 714 Leser

Die Erweiterung ist keine Lösung

Das Land will die LEA räumlich erweitern – Die Stadt und der Landkreis sind dagegen
Alle LEA-Plätze in Baden-Württemberg sind belegt, neue Erstaufnahmestellen werden frühestens Ende des Jahres bezugsfertig. Die Zahl der Neuankömmlinge steigt weiter und der Winter steht vor der Tür. Die Verantwortlichen suchen nach einer Lösung und haben den noch leer stehenden Teil der Ellwanger Kaserne entdeckt. weiter
Albert Frey ist einer der erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Songwriter und Sänger in der christlichen Lobpreisszene. Er gastiert am Freitag, 11. September, um 19.30 Uhr im Gästezentrum Schönblick in Wetzgau. (Foto: privat) weiter
  • 631 Leser
Karten für die „Zeitgespräche“ mit Vera Lengsfeld gibt's bei der Buchhandlung Herwig, (07171 927740), der Gmünder Tagespost (07171 60010) und online unter www.tagespost.de/zeitgespraeche. weiter
  • 486 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Augustinusnacht

Die evangelische Augustinus-Kirchengemeinde lädt am Samstag, 12. September zur Augustinusnacht ein. Um 20 Uhr ist in der Augustinuskirche der Restaurator Ulrich Lucas aus Ulm zu Gast. Er und seine Mitarbeiter haben vor 30 Jahren im Rahmen der damaligen Kirchenrenovierung in siebenmonatiger Arbeit die Anwanderschen Wand- und Deckengemälde restauriert. weiter
  • 204 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Buchpräsentation und Museumsöffnung

Das Gmünder Schulmuseum stellt am kommenden Sonntag, 13. September, um 11 Uhr im Prediger das Buch „Heiter bis versetzt“ der Öffentlichkeit vor. Es enthält fast hundert Schulgeschichten aus Ostwürttemberg. Kernstück der Veranstaltung ist die Lesung ausgewählter Schulerlebnisse durch die Autoren. Im Anschluss an die Buchpräsentation wird weiter
  • 165 Leser

Eine mutige Frau erzählt

DDR-Bürgerrechtlerin Lengsfeld Gast der Zeitgespräche
25 Jahre Einheit sind der Anlass: Die DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld ist am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr im Stadtgarten Gast der „Zeitgespräche“, des Podiums der Kreissparkasse Ost-alb, der Buchhandlung Herwig und der Gmünder Tagespost. weiter
  • 685 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerfest des SPD-Stadtverbandes

Die Gmünder SPD veranstaltet am Samstag, 12. September, ab 14 Uhr ihr traditionelles Sommerfest. Zu Gast ist der Landtagsabgeordnete Klaus Maier. Er und die anderen anwesenden Mandatsträger werden Gästen für Fragen zur Verfügung stehen. Gefeiert wird im Schatten des Himmelsstürmers im Garten des Hauses „Im Wegsheim 24/2“. Ausgerichtet wird weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Yoga am Morgen

Mit „Yoga am Morgen“ unter der Leitung von Elisabeth Schmid bietet die VHS die Möglichkeit, Energie und Harmonie für den ganzen Tag zu tanken. Durch gezielte Körperübungen und bewusste Atemübungen wird das Körperbewusstsein gefördert und gelernt, wie man sich bewusst entspannen kann. Ab Donnerstag, 17. September, finden von 9 bis 10 sowie weiter
  • 292 Leser
Tagestipp

„Sexy Five“ auf der Remspark-Bühne

Der Gmünder Sommer geht jetzt - nach einer Woche Open-Air-Kino - wieder mit einem Konzert auf der Remspark-Bühne weiter: „Sexy five and the magic horns“ werden am Freitag, 11. September, ab 19.30 Uhr im Stadtgarten für einen bunten Musikmix sorgen. Das Repertoire der Rock-, Pop- und Soul-Band umfasst Titel von den 70ern bis heute. (Foto: weiter
  • 763 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDZoe und Oswald Bauer, Alleestraße 4, zur Goldenen HochzeitRaisa und Edmund Figut, Oderstraße 39, Bettringen, zur Goldenen HochzeitLydia Dicht, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 89. GeburtstagErna Schiffmann, Grünewaldstraße 4, Straßdorf, zum 84. GeburtstagErika Dußling, Hospitalgasse 34, zum 80. GeburtstagChrista Neumann, Willy-Schenk-Straße weiter
  • 439 Leser

ZURÜCKGEBLÄTTERT – DIE GT VOR 25 JAHREN

Wolfgang FischerNicht zur BahnDer Gmünder CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Dieter Schulte, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, dementiert, dass er zur Bahn wechseln will.Beppo Brem gestorbenIm Fernsehen kannte man ihn als Franz Josef Wanninger, den Inspektor mit den seltsamen Methoden. Der bayerische Vollblut-Schauspieler Beppo Brem stirbt im weiter
  • 549 Leser

Seltene Schätze aus Stoff

Heubacher Miedermuseum zeigt Wanderausstellung „Textile Vielfalt“ – am Freitag ist Vernissage
Industrie in Baden-Württemberg? Autos, na klar. Und Elektronik. Eines wird dabei immer vergessen, dass nämlich die Textilindustrie der erste und lange Zeit wichtigste Wirtschaftszweig im Ländle war. Eine Ausstellung im Heubacher Schloss will das wieder in Erinnerung rufen. weiter

„Ein kulinarischer Streifzug durch Europa“

Waldstetter Herbst bietet Programm auf drei Bühnen – Verkaufsoffener Sonntag
Die Vorbereitungen für den Waldstetter Herbst laufen auf Hochtouren. Als Chef des Handels- und Gewerbevereins betont Christian Bundschuh, wie gut das Miteinander auch hierbei in der Gemeinde funktioniert. Und hat dabei den Bauhof im Blick. Denn nicht nur die drei Bühnen müssen professionell aufgebaut sein. weiter
  • 722 Leser

Begraben unter Betonteilen

36 Feuerwehren üben auf dem Heubacher Bauhof Unfälle mit Baufahrzeugen und retten Verschüttete
Verschüttete Bauarbeiter, umgekippte Lastwagenanhänger, Betonteile auf Autodächern – auf dem Heubacher Bauhof ging’s vor Kurzem drunter und drüber. Zum Glück war das Ganze nur eine Übung. Rund 130 Feuerwehrleute haben sich in Sachen „Bauunfälle“ weitergebildet. weiter

Spielerisch Sprache lernen

Städtische Stadtbibliothek überreicht Medienboxen an drei Gmünder Bildungseinrichtungen
Ohne Sprachkenntnisse läuft für Flüchtlinge nichts: Kein Schulerfolg. Kaum Kontakte zu Deutschen. Kein Ankommen in der für sie fremden deutschen Kultur. Mithilfe zweier Medienboxen für Gmünder Schulen, die mit unterschiedlichen Lernhilfen gefüllt sind, will die Stadtbücherei die jüngeren und älteren Neuankömmlinge unterstützen. weiter
  • 749 Leser

Kühle Heidelbeer-Mascarpone

GT-Sommerserie Rezepte (6): Verführerische Torte auch für heiße Tage
Brezel, Wecken, Brot, Kuchen – Tanja Härtelt liebt das Backen und stellt all das selbst her. Dazu, vom Kuchen angefangen, viele süße Köstlichkeiten. Und im Sommer gerne auch kühle Torten. Zum Beispiel ein Gedicht aus Heidelbeeren und Mascarpone. weiter

Exhibitionist belästigt Mutter und Tochter

Polizei bittet um Hinweise
Mutter und Tochter hatten am Mittwochmittag ein ungutes Erlebnis, als sie nördlich der Kleintierzuchtanlage Richtung Ghäufeld unterwegs waren. Zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr trat ihnen ein unbekannter Mann entgegen, der sein Geschlechtsteil entblößte und offensichtlich onanierte. weiter
  • 2827 Leser

Regionalsport (23)

Automobil-Slalom in Gmünd

Motorsport: Große Teilnahme am ADAC-Automobil-Slalom in Schwäbisch Gmünd
Der Auto- und Motorsportclub Schwäbisch Gmünd konnte sich am Sonntag, den 23.08.2015, über insgesamt 81 Starter für den ADAC-Automobil-Slalom und insgesamt 36 Starter für den ADAC Youngster Cup freuen. weiter
  • 655 Leser

Ein Kracher zu Beginn

Handball, Württembergliga: HSG empfängt Wangen
Gleich zu Beginn der neuen Würrtembergligasaison erwartet die HSG Winzingen/Wißgoldingen einen harten Brocken. Der ehemalige BW-Oberligist MTG Wangen kommt am Sonntag in die Lautertalhalle nach Donzdorf. Anpfiff ist um 17 Uhr. weiter
  • 519 Leser

Höchste Zeit für den ersten Sieg

Handball, BW-Oberliga: TSB Gmünd würde gegen Plochingen gerne doppelt punkten
1:3 Punkte nach zwei Spielen – das ist kein Beinbruch. Doch ein Sieg würde den Handballern des TSB Gmünd durchaus gut tun, um früh in der Saison die Nerven ein wenig zu beruhigen. Anpfiff gegen den Aufsteiger TV Plochingen ist am Samstag um 19.30 Uhr. weiter
  • 671 Leser
SPORT IN KÜRZE

Im Pokal geht's los

Handball. Für die erste Damenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen mit den beiden Gmünderinnen Jenni Heisig und Geli Donner beginnt am Sonntag die Saison 2015/2016. Die erste Runde im HVW-Pokal wird im Turniermodus in Reichenbach ausgetragen. Gegner im ersten Spiel ist der Gastgeber TV Reichenbach. Anpfiff ist um 12.30 Uhr. weiter
  • 552 Leser

Jugendturnier des Bezirks Kocher/Rems

Fußball, D-Junioren: VR-Cup
Gleich zu Beginn der Saison einen Pokal gewinnen. Wo gibt´s denn so etwas? Beim VR-Cup. Was für die Bundesligavereine am Anfang einer Saison der „Super-Cup“ ist, ist im WFV für D-Junioren und D-Juniorinnen der „VR-Talentiade- Cup“. weiter
  • 499 Leser
SPORT IN KÜRZE

Kappel pfeift VfR Aalen

Fußball. Schiedsrichter Niklas Kappel vom SV Pfahlbronn pfeift am Samstag in der B-Jugend-Oberliga das Spiel zwischen dem VfR Aalen und der TSG 1899 Hoffenheim II. Kappel assistieren Jonas Sachwitz (1. FC Germania Bargau) und Dominik Barth (1. FC Stern Mögglingen). Anstoß der Partie ist um 13 Uhr in Aalen. weiter
  • 792 Leser

Klassenerhalt ist das Ziel des TV Bargau I

Handball: Saisonvorschau TVB
Die Männer des TV Bargau I gehen unter dem neuen Trainer Thomas Waldenmaier in die neue Saison. Thomas Waldenmaier ist ein Bargauer Urgestein, das jahrelang als aktiver Spieler das Bargau-Trikot trug und die Herren schon einmal trainierte. weiter
  • 480 Leser

Mehrkampf in Essingen

Leichtathletik: Blockwettkampf der U14 mit Kreismeisterschaftswertung
Ein spannender und abwechslungsreicher Leichtathletiktag erwartet die Zuschauer am Samstag im Schönbrunnenstadion in Essingen. Neben dem Blockwettkampf U14 mit Kreismeisterschaftwertung, gehen die einheimischen Fünfkämpfer an den Start. weiter
  • 554 Leser

Sponsor und Torjäger weg

Fußball, Landesliga: Trainerdiskussion sorgt beim SV Ebnat für Turbulenzen
Ausgerechnet nach dem Derbysieg in Dorfmerkingen geht es beim SV Ebnat abseits des Platzes drunter und drüber. Sponsor Berthold Weber hat Trainer Sven Trouerbach einen Rücktritt nahe gelegt. Weil sich die Vereinsführung aber hinter den neuen Coach stellt, hat der Landesliga-Aufsteiger seinen Geldgeber verloren. Und mit ihm Torjäger Joe Colletti. weiter
  • 673 Leser

TV Bargau mit dem Heimvorteil

Handball, Frauen, Bezirkspokal
In der ersten Runde des Bezirkspokals kommt es am Sonntag um 17 Uhr in der Fein-Halle zum Kräftemessen der beiden Bezirksligisten TV Bargau und SG Herbrechtingen/Bolheim. weiter
  • 506 Leser

Der erste Wendepunkt

Fußball, Verbandsliga: FC Normannia Gmünd reist zum Tabellenzweiten Neckarsulmer SU
Nach dem Spiel gegen Spitzenteam Göppingen und der damit verbundenen deutlichen 0:2-Niederlage kommt nun die nächste Topmannschaft. Der FC Normannia gastiert beim aktuell Tabellenzweiten, der Neckarsulmer Sport-Union. Anpfiff ist am Samstag um 15.30 Uhr. weiter
  • 507 Leser
SPORT IN KÜRZE

Der nächste Dreier?

Fußball. Gegen den TV Echterdingen will der SV Ebnat am Sonntag um 15 Uhr seinen nächsten Landesliga-Dreier einfahren. Die Trouerbach-Elf will den Schwung durch den Derbysieg in Dorfmerkingen mitnehmen und nun auch vor heimischem Publikum gewinnen. Abgesehen von Schiele, Mahler und Colletti stehen den Ebnatern aber alle anderen Spieler zur Verfügung. weiter
  • 395 Leser

Schafft es Pfahlbronn?

Fußball, Kreisliga A: Tabellenführer Heubach kommt am Sonntag zum SV
Die Kreisliga A sucht die erste Mannschaft, die den TSV Heubach stolpern lässt. Schafft Aufsteiger SV Pfahlbronn am Sonntag die große Überraschung oder bleibt Heubach auch weiterhin das alles überragende und punktverlustfreie Team? weiter
  • 540 Leser
SPORT IN KÜRZE

SFD wollen punkten

Fußball. Die Sportfreunde Dorfmerkingen müssen am Sonntag zum Auswärtsspiel nach Echterdingen. Der Vorjahressiebte der Landesliga, tankte gegen Hofherrweiler Selbstvertrauen, aber die Sportfreunde wollen in Echterdingen punkten. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 614 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
2. BundesligaFreitag, 18.30 Uhr:1. FC Kaiserslautern – SC FreiburgRB Leipzig – SC PaderbornSV Sandhausen – VfL Bochum 1848Samstag, 13 Uhr:Karlsruher SC – 1.FC Union BerlinArminia Bielefeld – FC HeidenheimSonntag, 13.30 Uhr:Fortuna Düsseldorf – 1860 MünchenGreuther Fürth – 1.FC NürnbergFSV Frankfurt – Braunschweig weiter
  • 644 Leser

Spiele am Wochenende

Fußball
BezirksligaFreitag, 18.30 Uhr:Germania Bargau – SV WaldhausenSonntag, 15 Uhr:TSG Nattheim – SV WörtSontheim/Brenz – Türkspor HDHSF Lorch – SV NeresheimNorm. Gmünd II – TV HeuchlingenTV Neuler – FV 08 UnterkochenSG Bettringen – VfL GerstettenTSG Schnaitheim – SV LauchheimKreisliga A IFreitag, 18.30 Uhr:Union weiter
  • 673 Leser

Spitzenreiter Ebersbach zu Gast

Fußball, Landesliga: TSGV Waldstetten empfängt Tabellenführer SV Ebersbach – Kommt es zum Favoritensturz?
Nicht selten können einzelne Spiele eine ganze Saison prägen. Ein solch richtungsweisendes Spiel steht nun wohl dem TSGV Waldstetten bevor, denn er empfängt den hohen Favoriten SV Ebersbach. Spielbeginn ist am Sonntag um 15 Uhr in Waldstetten. weiter
  • 400 Leser
SPORT IN KÜRZE

TSV zum Tabellenführer

Fußball. Der TSV Essingen muss am vierten Spieltag der Verbandsliga zum Tabellenführer TSG Backnang. Die TSG ist noch ungeschlagen in der bisherigen Verbandsligasaison, doch das will der TSV Essingen schnellstmöglich ändern. Anpfiff ist um 15.30 Uhr weiter
  • 625 Leser

Wann punktet Heuchlingen?

Fußball, Bezirksliga: Topspiel zwischen Bargau und Waldhausen bereits am Freitag
Der TV Heuchlingen auf der Suche nach Punkten, Waldhausen will die eingeläutete Trendwende bestätigen. Und der SV Lauchheim kann sich oben festbeißen. weiter
  • 645 Leser
SPORT IN KÜRZE

Zu Gast beim Nachbarn

Fußball. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ist am Sonntag um 15 Uhr zu Gast beim Tabellennachbarn TSV Bad Boll. Der vierte der Landesliga will den einen Punkt vor ihm auf Platz drei stehenden TSV Bad Boll mit einem Sieg unbedingt abfangen und hinter sich lassen. Mit drei Punkten könnten die TSG auch wieder den Anschluss an die Tabellenspitze erreichen. weiter
  • 5
  • 453 Leser

„Ich tanze nicht durchs Büro“

Fußball, 3. Liga: Für VfR-Trainer Peter Vollmann beginnt am Sonntag das Spiel gegen Kiel bei null
Die Gegensätze sind extrem. Nach vier Spielen ohne Sieg herrscht Katerstimmung in Kiel. Aalens Spieler hingegen strahlen nach dem 4:0-Erfolg in Cottbus beste Laune aus. Den Schwung mitzunehmen, aber besonnen bleiben, darum wirbt VfR- Chefcoach Peter Vollmann vor dem Aufeinandertreffen am Sonntag in der Aalener Scholz-Arena (14 Uhr). weiter
  • 1
  • 496 Leser

Überregional (82)

"Wir haben Angst vor Ungarn"

Flüchtlinge laufen über das Gleisbett nach Röszke - und müssen dort im Müll leben
Hunderte von Menschen überqueren die serbisch-ungarische Grenze am einzigen Durchlass im Stacheldrahtzaun. Dahinter warten die drei Flüchtlingslager von Röszke - mit kaum fassbaren Zuständen. weiter
  • 1
  • 587 Leser

12 000 Legehennen landen beim Schlachter

Veterinäramt sperrt Geflügelbetrieb wegen Tierschutz-Verstößen
Nach einer Kontrolle ist ein Geflügelbetrieb im südlichen Alb-Donau-Kreis aufgrund unhaltbarer Zustände gesperrt worden. 12 000 Legehennen wurden geschlachtet, die Eier dürfen nicht abgegeben werden. weiter
  • 325 Leser

14 Verletzte bei Triebwerksbrand

Das Triebwerk einer Boeing 777 ist auf einem Flughafen in Las Vegas in Brand geraten. Das Feuer war ausgebrochen, als die Maschine gerade starten sollte. Alle 159 Passagiere und die 13-köpfige Crew wurden über aufblasbare Rutschen in Sicherheit gebracht. Dabei wurden 14 Menschen leicht verletzt. Die Maschine der Britisch-Airways hätte nach London-Gatwick weiter
  • 333 Leser

Alles klar dank Alaba

Der Bayern-Profi spielt im österreichischen Fußballwunder die Schlüsselrolle
Premiere bei der Europameisterschaft, das erste große Turnier seit der WM 1998: Die starken Auftritte der ÖFB-Elf versetzt die Alpenrepublik in den kollektiven Fußballrausch. Es ist ein Triumph mit deutscher Pointe. weiter
  • 382 Leser

Andris Nelsons wird Chefdirigent in Leipzig

Der lettische Dirigent Andris Nelsons soll neuer Gewandhaus-Kapellmeister in Leipzig werden. Das gaben das Konzerthaus und die Stadt Leipzig gestern bekannt. Der 36-Jährige soll auf Riccardo Chailly folgen, der sich im Sommer 2016 vorzeitig als Chefdirigent des Gewandhauses zurückzieht. Nelsons Benennung als Nachfolger muss der Leipziger Stadtrat noch weiter
  • 413 Leser

Angriffe weiten sich aus

Chef der Kurdenpartei HDP: Türkischer Präsident hat sich für Bürgerkrieg entschieden
Türkische Nationalisten haben im gesamten Land Kurden angegriffen. Das Büro der Partei HDP in Ankara wurde verwüstet. Hintergrund ist der sich zuspitzende Konflikt zwischen Regierung und PKK. weiter
  • 378 Leser

Antiquar verkauft Korrespondenz von Walter Scheel

Ein Antiquar aus Bayern verkauft persönliche Briefe von Altbundespräsident Walter Scheel (96/FDP). "Das kommt immer wieder vor" und sei üblich. "Ich weiß nicht, was das für ein Vergehen sein soll", sagte der Autographenhändler Thomas Kotte aus Roßhaupten im Ostallgäu gestern. Scheels Adoptivtochter Cornelia sagte der "Bild"-Zeitung, sie wisse nicht, weiter
  • 317 Leser

Auf einen Blick vom 10. September 2015

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION Concacaf, Rückspiel Nicaragua - Jamaika 0:2 (0:1) (Hinspiel 3:2 - Jamaika in der Gruppenphase) LÄNDERSPIELE USA - Brasilien1:4 (0:1) Mexiko - Argentinien2:2 (1:0) Kolumbien - Peru 1:1 (1:0) Costa Rica - Uruguay 1:0 (1:0) OBERLIGA SSV Reutlingen SGV Freiberg 3:1 Tabellenspitze 1FC Nöttingen 550019:415 2FSV Hollenbach 650112:315 weiter
  • 466 Leser

Auf Wanderschaft

Wander-Luchs "Friedl" kommt ganz schön herum: Zuerst durchstreifte er im Schwarzwald 200 Quadratkilometer. Dann ging es gen Osten. Die Autobahn 81 hat der Luchs vermutlich unter der Neckartalbrücke bei Weitingen gekreuzt. Auf der Schwäbischen Alb ging es weiter, vor Ulm dann die Kehre und die Wanderung Richtung Nordwesten an der A 8 entlang bis Weilheim weiter
  • 325 Leser

Bahn muss alle informieren

Anzeigetafeln auch an kleinen Haltepunkten Pflicht
Die Deutsche Bahn muss Reisende auch an kleinen Bahnhöfen und Haltepunkten über Verspätungen und Zugausfälle informieren. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bestätigte eine entsprechende Anordnung des Eisenbahnbundesamts. Nicht alle der bundesweit 5500 Bahnhöfe und Haltepunkte verfügen über Einrichtungen, die Reisende über Verspätungen und Ausfälle weiter
  • 323 Leser

Bistum Limburg bekommt von Tebartz kein Geld

Der frühere Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst muss keinen Schadenersatz für die hohen Baukosten seiner Limburger Residenz zahlen. Das Staatssekretariat des Vatikans und die Bischofskongregation hielten die Eröffnung eines Schadenersatzverfahrens für nicht angebracht, teilte die Pressestelle des Bistums Limburg gestern mit. Das Bistum hatte weiter
  • 348 Leser

Der Autor

Biografie Alain Claude Sulzer, 1953 geboren, lebt als freier Schriftsteller in Basel, Berlin und im Elsass. Er hat zahlreiche Romane veröffentlicht, zuletzt den Bestseller "Aus den Fugen". Seine Bücher sind in alle wichtigen Sprachen übersetzt. In Frankreich gewann sein Roman "Ein perfekter Kellner" den Prix Médicis étranger (2008). Sulzer erhielt den weiter
  • 397 Leser

Der Streitpunkt

Strategie Seit seinem Amtsantritt im Mai 2014 verfolgt Lufthansa-Chef das das Ziel, neben der klassischen Premium-Lufthansa eine Billigschiene mit Eurowings aufzubauen, die im Europa-Verkehr Ryanair oder Easyjet Paroli bietet. Unter dem gemeinsamen Markendach sollen unterschiedliche Betriebe aus dem Lufthansa-Verbund zu möglichst niedrigen Kosten die weiter
  • 468 Leser

Deutschland droht das EM-Aus

Ernüchterung bei Dirk Nowitzki: Den deutschen Basketballern droht bei der EM das bittere Aus in der Vorrunde. Einen Tag nach der Pleite gegen die Türkei verlor die Mannschaft 82:89 (76:76, 41:42) gegen Italien und musste in Berlin die dritte Niederlage in vier Spielen hinnehmen. Foto: dpa weiter
  • 389 Leser

Deutschland erneut im Pech

82:89-Niederlage nach Verlängerung - Heute Endspiel ums Achtelfinale
Erneut haben die deutschen Basketballer bei der EM unglücklich verloren. Gegen Italien setzte es ein 82:89 nach Verlängerung. Deutschland hat heute gegen Spanien ein Endspiel ums Achtelfinale. weiter
  • 362 Leser

Die zehn häufigsten Eingriffe

Nachsorge Wer sich für eine Schönheits-OP entscheidet, sucht sich am besten einen Chirurgen im Umkreis von 200 Kilometern. Denn neben den Beratungsgesprächen vorab und dem Eingriff selbst sind viele Nachsorgeuntersuchungen nötig, erklärt Jens H. Baetge von der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC). Ist der Mediziner weiter weiter
  • 314 Leser

Ersparnisse im Ausland sichern

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat einen neuen Vorstoß angekündigt, um die Gelder von Bankkunden über die Grenzen hinweg abzusichern. "Ein gemeinschaftliches Einlagensicherungssystem ist dringend notwendig", sagte Juncker gestern in seiner Rede zur Lage der Union in Straßburg. Die Kommission werde noch vor Jahresende einen Gesetzesvorschlag weiter
  • 423 Leser

Es brodelt an der Grenze zu Serbien

Manöver Ungarn plant ein Manöver in der Nähe zum Nachbarland Serbien. Eine Angabe zu den Dimensionen der Übung oder einen möglichen Zusammenhang mit der aktuellen Flüchtlingskrise machte das Verteidigungsministerium nicht. Außerdem soll die Grenzsicherung durch Soldaten verstärkt werden. Tränengas Polizisten setzten an der Grenze zu Serbien gegen rund weiter
  • 302 Leser

Euphorie gebremst

Dax gibt anfängliche Gewinne größtenteils wieder ab
Die US-Börsen haben gestern dem deutschen Aktienmarkt gegen Handelsende den Wind aus den Segeln genommen. Nachdem zunächst ein Kursfeuerwerk an Japans Börse und kräftige Gewinne in China auch die Indizes hierzulande mitgerissen hatten, gaben sie im Zuge der lediglich moderaten Kursaufschläge in New York einen Großteil ihrer Gewinne ab. Unter den 30 weiter
  • 473 Leser

FDP fordert Auflagen für Franken-Kredite

Kommunen sollen Währungsrisiko absichern
Starker Franken, teure Kredite: Manche Kommunen zahlen inzwischen drauf, weil sie Kredite in der Schweiz haben. Die FDP will die Risiken begrenzen. weiter
  • 315 Leser

Festnahmen in der Türkei

Auseinandersetzungen mit PKK weiten sich aus
Der Konflikt mit der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK verschärft die Spannungen in der Türkei. Nach gewaltsamen Ausschreitungen türkischer Nationalisten hat die Polizei 93 Menschen festgenommen, wie die Behörden in Istanbul mitteilten. Türkische Demonstranten hatten am Vortag an verschiedenen Orten des Landes gegen die PKK demonstriert. Zuvor weiter
  • 330 Leser

Feuer bremst Kreuzfahrer

Auf dem Kreuzfahrtschiff "Carnival Liberty" hat es gebrannt. Seitdem sitzen fast 4500 Menschen auf den US-Jungferninseln in der Karibik fest. Das Feuer war am Montagmorgen im Maschinenraum der "Carnival Liberty" ausgebrochen, als sie am Hafen von Saint Thomas in den Kleinen Antillen lag, teilte die US-britische Reederei Carnival auf ihrer Homepage mit. weiter
  • 232 Leser

Film des Lebens

Alain Claude Sulzers neuer Roman spielt im legendären Hotel "Waldhaus"
Dieses Hotel stammt noch aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg, aus der Belle Époque, als sich der Fremdenverkehr fürstlich in neu gebauten Schlössern und Palästen bettete. Durch das Waldhaus in Sils Maria, das wie eine Trutzburg in abgeklärter Stille auf einem Zauberberg im Engadin thront, weht die Nostalgie. Herrliche Jugendstilleuchter, endlose Perserteppiche weiter
  • 371 Leser

Frisch Auf verliert klar

Keine Chance Handball-Vizemeister Rhein-Neckar Löwen hat im vierten Bundesliga-Spiel den vierten Sieg gefeiert. Gegen Frisch Auf Göppingen gab es einen deutlichen 25:14 (14:8)-Erfolg. Nationalspieler Uwe Gensheimer war mit elf Treffern erfolgreichster Werfer der Gastgeber. 5700 Zuschauer in der Mannheimer SAP-Arena sahen von Beginn an eine einseitige weiter
  • 331 Leser

Füchse kämpfen um den Jackpot

Sensation: Berlins Handballer im Finale der Klub-WM
Nach dem überraschenden Sieg im Halbfinale gegen die Stars des FC Barcelona hat der Traditionsverein aus der Hauptstadt die einmalige Chance, Weltmeister zu werden - und kräftig abzukassieren. weiter
  • 283 Leser

Gericht untersagt Streik der Lufthansa-Piloten

Atempause für die Lufthansa und ihre streikgeplagten Passagiere: Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat ihre 13. Streikrunde abbrechen müssen, nachdem das hessische Landesarbeitsgericht in Frankfurt den Ausstand als rechtswidrig untersagt hatte. Die Gewerkschaft habe mit ihrem Streik auch Ziele verfolgt, die bei Verhandlungen über Tarifverträge weiter
  • 414 Leser

Gesetzlich festgelegte Hilfsfristen

Organisation Die Notfallrettung in Deutschland übernehmen Hilfsorganisationen wie das Deutsche Rote Kreuz, Malteser und Johanniter sowie mancherorts die Feuerwehr oder vereinzelt auch Privatfirmen. Abgerechnet wird über die Krankenkassen. Vorgaben Der Gesetzgeber gibt den Rettern den Rahmen vor: Innerhalb einer gesetzlich festgelegten Hilfsfrist müssen weiter
  • 280 Leser

Göppingen geht bei Löwen unter

Herbe 14:25-Pleite - Balinger 32:25-Jubel - Stuttgart weiter punktlos
Bei den Rhein-Neckar Löwen blamierte sich Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen gestern mit einer 14:25-Niederlage. Balingen-Weilstetten feierte parallel ein 32:25 über Lübbecke, Stuttgart verlor erneut. weiter
  • 357 Leser

Hunderte Fans feierten ihre Helden im Morgengrauen

Glückwünsche "Das ist ein wahnsinnig toller Tag", sagte der österreichische Kanzler Werner Faymann mit rot-weiß-rotem Schal um den Hals "Ich bin extrem stolz auf diese Mannschaft." Der euphorisierte Teamchef Marcel Koller führte auf der Heimreise eine Polonaise durch das Flugzeug. Verbandsboss Leo Windtner feierte mit Weißwein und rief: "Diese Mannschaft weiter
  • 333 Leser

Ibisevic gegen den VfB zunächst auf der Bank

Ansprechen will es keiner. Doch nach dem Fehlstart mit drei Niederlagen aus den ersten drei Bundesliga-Begegnungen dürfte bei Fußballern, Funktionären und Fans des VfB Stuttgart vor dem Spiel am Samstag (15.30 Uhr) bei Hertha BSC dieser Gedanke im Hinterkopf herumschwirren: Vedad Ibisevic trifft in seinem ersten Bundesligaspiel für die Berliner und weiter
  • 340 Leser

In guter Verfassung

Regierung wirbt in der Flüchtlingsfrage für deutsche Führungsrolle
Das Flüchtlingsthema beherrscht auch die Generaldebatte des Bundestages zum Etat 2016. Die Kritik der Opposition an den Beschlüssen der Koalition prallt an Kanzlerin und Kabinett weitgehend ab. weiter
  • 404 Leser

Kaum Arzttermine

DRK: Gesundheitssystem muss auf Flüchtlinge reagieren
Die steigende Zahl von Flüchtlingen stellt das Gesundheitssystem vor neue Herausforderungen. Für Traumatisierte gebe es kaum Arzttermine. Union und Grüne streiten derweil um eine Gesundheitskarte. weiter
  • 345 Leser

Kommentar · DUBLIN-SYSTEM: Beerdigung steht noch aus

Die irische Hauptstadt kann nichts dafür - aber sie steht für das Versagen der europäischen Asylpolitik. "Dublin" ist die Chiffre für den nunmehr gescheiterten Versuch, das Problem zu marginalisieren. Die Kernbestimmung des Dublin-Verfahrens besagt: Ein Flüchtling hat dort seine Anerkennung zu beantragen, wo er zuerst EU-Boden betritt. Es liegt auf weiter
  • 287 Leser

Kommentar · TÜRKEI: Flächenbrand droht

Recep Tayyip Erdogan kämpft um die Macht. Und der türkische Präsident scheint bereit, alles seinen Ambitionen unterzuordnen, selbst den Frieden in seinem Land. Ungeniert machte er bereits im Frühjahr Wahlkampf für die von ihm gegründete und bis zur Präsidentenwahl geführte islamische-konservative AKP. Doch die Wahl Anfang Juni ging anders aus als von weiter
  • 5
  • 347 Leser

Kommentar: Rote Karte für Piloten

Vor Gericht haben Arbeitgeber selten Erfolg mit dem Versuch, Streiks zu verhindern, und das mit gutem Grund: Das Streikrecht als Teil der Tariffreiheit ist ein hohes Gut, das vom Grundgesetz geschützt ist. So ist die Deutsche Bahn im Kampf mit der Lokführergewerkschaft GDL beim Hessischen Landesarbeitsgericht mit dem Versuch gescheitert, Streiks untersagen weiter
  • 492 Leser

Land sendet Warnsignal

Flüchtlingsaufnahme vorübergehend gestoppt - Juncker stellt Pläne vor
Der Streit um Flüchtlinge in Europa spitzt sich zu: Dänemark stellt den Bahnverkehr von Deutschland ein, Baden-Württemberg schlägt Alarm. weiter
  • 369 Leser

Leitartikel · MILCH: Auch nur eine Ware

Von Helmut Schneider Darf Milch billiger sein als Mineralwasser? Mit solchen Fragen appellieren die Bauern, die wieder weniger für ihre Ware bekommen als nötig wäre, an eine Moral, der sich der Markt mal wieder widersetzt. Der Markt und die Milchbauern - das ist eine komplizierte Beziehung. Nach Jahrzehnten einer planwirtschaftlichen EU-Agrarpolitik, weiter
  • 393 Leser

Lenins Rückkehr

Es soll keine große Feier werden und schon gar keine Lenin-Show. Doch sicher ist: Wenn der 3,5 Tonnen schwere Kopf der einstigen Berliner Lenin-Statue heute auf einem Tieflader in die Stadt zurückkehrt, kann das zumindest als historisches Datum gelten. Die Demontage des Lenin-Denkmals hat sich ins kollektive Gedächtnis eingegraben. Im November 1991 weiter
  • 5
  • 353 Leser

Leute im Blick vom 10. September 2015

Ina Müller Die Entertainerin und Moderatorin Ina Müller (50) hält Sixpacks bei Männern für "komplett überschätzt". "Diesen Körperkult mag ich nicht. Das ist so Klischee und so doof", sagte sie dem "Playboy". Zwar würden Männer von Natur aus vom Anblick nackter Frauenkörper erregt, umgekehrt sei es aber nicht so. "Deswegen halte ich auch die Chippendales weiter
  • 381 Leser

Luchs streift über die Alb

Schäfer werden über Wanderroute der Raubkatze informiert
Luchs Friedl, der im April bei Freiburg ein Sender-Halsband bekam, ist auf Wanderschaft - und treibt sich nun auf der Alb herum. Lämmer hat er dort keine gerissen. Schäfer sind stets informiert, wo er ist. weiter
  • 995 Leser

Mehr Keime auf Klapptischchen als in der Klokabine

Wo es in Flugzeugen am schmutzigsten ist - Auch auf den Gurtschnallen tummeln sich viele Bazillen
Die meisten Keime in amerikanischen Flugzeugen sind nicht auf den Oberflächen in den Toiletten, sondern auf den herunterklappbaren Tischchen. Das hat eine stichprobenartige Untersuchung auf Flugreisen in den USA ergeben, berichtet die "Washington Post". Sie beruft sich auf ein nicht repräsentatives Experiment. In den Sitzreihen sei eine viel höhere weiter
  • 351 Leser

Na sowas... . . .

Um eine Tüte hat ein Mann (33) in einem Geschäft in Fröndenberg (Nordrhein-Westfalen) gebeten. Dumm für ihn, dass die Verkäuferin vor zehn Minuten gesehen hatte, wie er zwei T-Shirts stahl. Der Mann lief weg, wurde aber gefasst. Rasch war klar, wozu er die Tüte brauchte: Er trug vier T-Shirts bei sich, zwei Flaschen Weichspüler, einen Kompakt-Regenschirm, weiter
  • 274 Leser

Neun Angeklagte bleiben in U-Haft

Die Angeklagten im neu aufgerollten Mannheimer Prozess um einen riesigen Drogenfund bleiben bis auf wenige Ausnahmen in Untersuchungshaft. Nur gegen zwei der elf Männer sei der Haftbefehl gegen Kaution und Auflagen außer Vollzug gesetzt worden, teilte das Oberlandesgericht Karlsruhe mit. Bei den anderen bestehe weiterhin Fluchtgefahr. Sie müssten bei weiter
  • 317 Leser

Niersbach verspricht Geld für Flüchtlinge

DFB-Präsident will Hilfe aufstocken
Sportler nicht nur in Deutschland engagieren sich mehr und mehr für die Flüchtlingshilfe. DFB-Präsident Niersbach hat mehr Geld versprochen. weiter
  • 366 Leser

Notizen vom 10. September 2015

Verdi in einer Opern-Collage Bravo-Rufe und langanhaltender Applaus für "Verdi und die Dame mit Noten": Die Operncollage des 1948 geborenen Komponisten Mathias Husmann hat als Auftragsarbeit der privaten Hamburger Kammeroper dort am Dienstagabend erfolgreich Welturaufführung gefeiert. Das Libretto erzählt die historische Liebesgeschichte zwischen dem weiter
  • 372 Leser

Notizen vom 10. September 2015

Haft für Dschihadisten Ein Syrien-Rückkehrer aus Berlin ist wegen seines Anschlusses an eine Dschihadistengruppe zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der 36-Jährige, der 2013 nach Syrien gereist war, sei der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland schuldig, befand das Berliner Kammergericht. Feuer in Unterkunft In einer geplanten weiter
  • 436 Leser

Notizen vom 10. September 2015

Billiger "Schweini"? Fußball Manchester United hat für Bastian Schweinsteiger offenbar deutlich weniger Ablösesumme an den FC Bayern München überwiesen als vermutet. Bislang war von einem Betrag zwischen 15 und 20 Millionen Euro die Rede. Nach Angaben des TSV 1860 Rosenheim betrug die Ablösesumme aber nur 9 Millionen. Dem Jugendverein Schweinsteigers weiter
  • 427 Leser

Notizen vom 10. September 2015

Brandursache noch unklar Rottenburg - Nach dem Feuer in einer Asylunterkunft in Rottenburg (Kreis Tübingen) dauern die Ermittlungen zur Brandursache an. Zeugen werden vernommen, zudem werde geprüft, ob ein technischer Defekt das Feuer in der Nacht zum Montag ausgelöst haben könnte, sagte eine Polizeisprecherin. Bei dem Brand wurden sechs Menschen verletzt. weiter
  • 362 Leser

Notizen vom 10. September 2015

Weniger Insolvenzen Die Zahl der Verbraucher, die im ersten Halbjahr Insolvenz anmeldeten, ist um 8,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurückgegangen. Insgesamt stellten 40 321 Verbraucher und 10 264 ehemals Selbstständige Insolvenzanträge. Zwischen Januar und Juni meldeten die Amtsgerichte knapp 11 600 Unternehmensinsolvenzen, 3,9 Prozent weiter
  • 493 Leser

Notizen vom 10. September 2015

Schwarzpulver explodiert In einer tschechischen Fabrik ist ein Lager mit rund 320 Tonnen Schwarzpulver explodiert. Die Druckwelle schleuderte das Dach 50 Meter weit weg. Zuvor war in der Halle ein Feuer ausgebrochen, dabei wurden zwei Arbeiter verletzt. In der Fabrik wurde ausgemusterte Munition entsorgt. Sie liegt außerhalb der Stadt Policka. Im Gartenteich weiter
  • 253 Leser

Nowitzki nun zweitbester EM-Schütze

Mit 14 Punkten gegen Italien hat sich Dirk Nowitzki in der Liste der besten EM-Scorer auf Rang zwei geschoben. Heute wartet Spanien mit Pau Gasol. weiter
  • 324 Leser

Olympia 2024: Hamburg legt los

Der Olympische Sportbund (DOSB) hat seine Bewerbung für die Sommerspiele 2024 in Hamburg zum Internationalen Olympischen Komitee (IOC) geschickt. "Das ist eine deutsche Bewerbung", sagte Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz gestern bei der Unterzeichnung des Briefes. "Wir sind diejenigen, die die Fackel tragen sollen, aber es ist ein Fest für ganz Deutschland." weiter
  • 328 Leser

Pärchen-Zoff erwünscht

Neue Live-Tanzshow auf RTL - Promis mit Ehepartnern auf dem Parkett
In der neuen RTL-Tanzshow "Stepping Out" treten mehr oder minder bekannte Pärchen gemeinsam aufs Parkett. Bewertet wird aber jede und jeder Einzelne. Das Motto: "Glamour, Glanz, Beziehungsstress." weiter
  • 353 Leser

Schuhhändler Reno steht zum Verkauf

Deutschlands zweitgrößter Schuhhändler Reno soll verkauft werden - zusammen mit dem Mutterkonzern HR Group. Der Verkaufsprozess sei gestern gestartet worden, sagte ein Unternehmenssprecher. Das Bankhaus Rothschild habe insgesamt 95 potenzielle Investoren im In- und Ausland angesprochen. Als mögliche Interessenten gelten laut "Handelsblatt" der Marktführer weiter
  • 768 Leser

Serena Williams stapelt nach Sieg im Sister-Act tief

Präsidentschaftskandidat Donald Trump klatschte hoch droben in seiner VIP-Box begeistert Beifall, als der brisante Sister Act das erwartete Ende genommen hatte. Unten auf dem Court lagen sich Serena und Venus Williams in den Armen - erleichtert und irgendwie auch erlöst. "Das ist ein wirklich großer Moment, aber es war nicht einfach für uns beide", weiter
  • 360 Leser

Statistik

Name Min. Pkt. Reb. Ass. Voigtmann - - - - Schaffartzik 27:22 5 1 1 Lo 10:35 2 1 2 Zipser 34:52 11 8 1 Nowitzki 28:27 14 10 2 Schröder 34:14 29 4 7 Gavel 18:21 1 - 1 Pleiß 18:34 10 5 1 Benzing 22:26 3 2 1 King 14:05 3 2 1 Tadda 12:11 4 2 1 Giffey 3:53 - - - Min.= Minuten Pkt.= Punkte Reb.= Rebounds Ass.= Assists weiter
  • 254 Leser

Stichwort · TEBARTZ-VAN ELST: Skandal um teure Residenz

Beim Bau der neuen Bischofsresidenz in Limburg kam es zu einer extremen Kostenexplosion. Ende Juni 2013 bezifferte das Bistum die Kosten der umstrittenen neue Bischofsresidenz auf knapp 10 Millionen Euro - das war bereits deutlich mehr als ursprünglich geplant. Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst betonte, der Bau sei schon 2007 vor seinem Antritt beschlossen weiter
  • 356 Leser

Straffer, größer, praller

Trends bei Schönheits-Operationen: Wieder mehr Brust-Implantate
Weiblich, über 40 und mit dem Wunsch nach größeren Brüsten: Das ist zurzeit der typische Patient bei Schönheits-OPs. Bessere Chancen bei der Partnersuche spielen dabei angeblich nur eine kleine Rolle. weiter
  • 313 Leser

Studenten schneller fertig

Bachelor- und Mastersystem spart zwei bis drei Semester
Die Studienzeiten an den baden-württembergischen Hochschulen nehmen weiter ab. Im Durchschnitt wird derzeit schon nach 7,3 Semestern Examen gemacht. Im Jahr 1991 brauchte man fast zwei Jahre länger. weiter
  • 320 Leser

Verstärkter Andrang auf das Börsenparkett

Seit Jahresbeginn 13 neue Aktien-Unternehmen in Frankfurt
In diesem Jahr werden mehr Unternehmen an die Börse gehen als 2014. Die Bayer-Abspaltung Covestro und Scout24 sind dabei die prominentesten Kandidaten. Die Postbank wird erst nächstes Jahr folgen. weiter
  • 676 Leser

Vor 50 Jahren galten die Stones als Heimsuchung

Die britische Rock-Band gab ihr erstes Konzert auf deutschem Boden 1965 in Münster
Ausgerechnet im konservativen Münster gaben die jungen Rolling Stones 1965 ihr erstes Deutschland-Konzert. Ekstatisch und wild ging es zu. weiter
  • 377 Leser

Was der Sattler alles macht

Lederverarbeitung Sattler ist ein altes Handwerk, das mit der Lederverarbeitung zu tun hat. Noch in den 60er Jahren hatte jedes bessere Dorf einen Sattlermeister, der den Leuten die Schuhe reparierte. Sattler stellen darüber hinaus Taschen und vor allem auch Sättel, Zaumzeug, Kummet und anderes Fahrgeschirr her. Sie werden zudem als Ausstatter für Autos weiter
  • 488 Leser

Weinzierl von Spieler angezeigt

Ein ehemaliger Spieler von Jahn Regensburg hat Anzeige gegen Trainer Markus Weinzierl vom FC Augsburg wegen Körperverletzung erstattet. "Das trifft zu, wir ermitteln", bestätigte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Niederbayern gestern einen Bericht der "Bild"-Zeitung. Der frühere Jahn-Spieler wirft dem ehemaligen Regensburger Coach Weinzierl vor, weiter
  • 311 Leser

Wenn der Notarzt selbst in Not ist

Stark steigende Zahl der Einsätze bringt die Retter an ihre Grenzen
Der Umgang mit dem Tod gehört zum Berufsalltag: Doch ihr Auftrag ist, Leben zu retten. Notärzte sind ein Gradmesser der Gesellschaft. Ihre Arbeit ist schwieriger geworden. Es ist ein Kampf gegen den Kollaps. weiter
  • 310 Leser

Wer schon viel hat, erbt auch viel

Der Wert von Immobilien ist ein Grund für große regionale Vermögens-Unterschiede
Rund 3100 Milliarden Euro werden in den nächsten zehn Jahren in Deutschland vererbt. Das dürfte die Ungleichheit zwar nicht erhöhen, aber zementieren: Wer schon viel Vermögen hat, erbt oft auch viel. weiter
  • 5
  • 529 Leser

Wintershall will im Allgäu Erdöl fördern

Die BASF-Tochter Wintershall prüft eine Wiedererschließung alter Erdölfelder in Bad Wurzach (Kreis Ravensburg) und Rot an der Rot (Kreis Biberach). Das Unternehmen spricht von einer "Perlenkette von Erdöllagerstätten im Alpenvorland". Das Öl aus Süddeutschland habe eine hohe Qualität. Es geht um die Altfelder Hauerz und Mönchsrot. In der Region Oberschwaben weiter
  • 602 Leser

Zahl der Ausweisungen steigt deutlich

Abschiebung Die Zahl der Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber ist deutlich gestiegen. Bis Juli seien 9915 Flüchtlinge in ihre Heimatländer zurückgeführt worden, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums. Im vergangenen Jahr waren es insgesamt 10 884. Die Zahl dürfte heuer schon bald überschritten werden. Freiwillige Ausreise Die Zahl freiwilliger weiter
  • 320 Leser

Zahlen & Fakten

Franken fällt Der Schweizer Franken ist in der Nacht zum Mittwoch auf den tiefsten Stand zum Euro seit Januar gefallen. Ein Euro kostete zwischenzeitlich 1,098 Franken. Damit war die Gemeinschaftswährung aus Sicht der Schweizer so teuer wie seit der Wechselkursfreigabe durch die Schweizer Notenbank zum Jahresbeginn nicht mehr. China kurbelt an Zur Beruhigung weiter
  • 551 Leser

Zu wenige Lehrer für Zuwanderer?

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert kleinere Klassen für Flüchtlingskinder. Mit dem Klassenteiler von derzeit 24 könne man den Kindern nicht gerecht werden, erläuterte Landeschefin Doro Moritz in Stuttgart. Ein Wert von 15 sei angemessen. Das bedeutet, eine Gruppe muss ab einer Größe von 16 Schülern geteilt werden. Das Vermitteln weiter
  • 298 Leser

Zurück zur Normalität

Berezko-Marggrander klar auf Finalkurs - Training in Schmiden komplett umgestellt
Nach der Anzeige gegen zwei Trainerinnen am Olympiastützpunkt Fellbach-Schmiden unter anderem wegen Körperverletzung ist in der Rhythmischen Sportgymnastik hierzulande viel verändert worden. weiter
  • 343 Leser

Leserbeiträge (3)

Bauschutt-Streit

Zum Bericht „Keine Anklage gegen Thorwarth“ vom 30. August:„Man muss überlegen wie lange das ging, also gehe ich doch davon aus dass die Staatsanwaltschaft sehr gründlich vorgegangen ist. Jetzt wurde das Verfahren gegen Herrn Thorwart eingestellt. Die groß angekündigten Beweise von Herrn Brenner gab es somit nie. Wer ein Ehrenamt führt weiter
  • 2
  • 969 Leser

Flüchtlingspolitik

Welcome, Welcome von den Politikern! Kann das so weitergehen? Dieses Jahr 800 000 Flüchtlinge, 2016 eine Million, 2017 zwei Millionen? Mit Essen- und Kleiderspenden ist das Problem nicht gelöst! Wo ist der Wohnraum für so viele Menschen? Wo sind die Kindergartenplätze? Wo gehen die Kinder in die Schule? Gibt es keine Sprachprobleme? Haben wir so viele weiter
  • 4
  • 1359 Leser

Nachtwanderung mit den Pfadfindern aus Herlikofen

Vergangenen Freitag waren 8 Kinder im Alter zwischen 8-10 Jahren zusammen mit den Pfadfindern des VCP Herlikofen auf einer spannenden Nachtwanderung. Zu Beginn wurde gemeinsam ein Lagereuer entzündet und gelernt wie dies am besten zu tun ist. Danach ging es dann los auf die Nachtwanderung. An einer Wiese wurde Halt gemacht um ein pfadfindertypisches

weiter
  • 1576 Leser

inSchwaben.de (13)

Gemeinschaft gepflegt

Mutlanger Altersgenossen 1940 lernen Oberrot kennen
Der Altersgenossenverein 1940 aus Mutlangen ist eine rege Gemeinschaft, die im Jahresprogramm an jedem ersten Mittwoch des Monats etwas unternimmt. Im September fuhr die Vorstandschaft Manfred Kiefer und Adolf Wiedmann mit 27 Teilnehmern auf Vermittlung von Erika und Siegfried Brenner nach Oberrot. weiter
  • 1050 Leser
PREMIERENFEUER: VIER NEUE MODELLE BEI FORD
Fortsetzung von Seite 20Der neue Mustang spurtet in unter fünf Sekunden auf 100 km/h.Der neue Ford Mustang legt sowohl auf der Straße als auch in den Verkaufsräumen einen rasanten Start vor.Die Sportwagen-Ikone erledigt den Standardsprint aus dem Stand auf Tempo 100 in weniger als fünf Sekunden. Damit ist der neue Mustang in dieser Disziplin das bislang weiter
KURZ UND BÜNDIG

„Sexy Five“ auf der Remspark-Bühne

Der Gmünder Sommer geht – nach einer Woche Open-Air-Kino – wieder mit einem Konzert auf der Remspark-Bühne weiter: Die zehnköpfige Band„Sexy five and the magic horns“ werden am Freitag, 11. September, ab 19.30 Uhr im Stadtgarten für einen bunten Musikmix sorgen. weiter
  • 362 Leser

2000 Euro für den Salvator

Es war einer ihrer größten Wünsche, vor ihrem 95. Geburtstag noch einmal den Salvator besuchen zu dürfen. Doch es hat nicht mehr sollen sein. Wohl wollte Peter Degenmann seiner Mutter Lieselotte diesen Wunsch erfüllen. Doch kurz zuvor starb sie. In ihrer Kindheit und Jugend war sie eng mit dem Wallfahrtsberg verbunden. Peter Degenmann überraschte nun weiter
  • 727 Leser
LANDSCHAFTSLÄUFE IN HEUBACH-LAUTERN

400 Läufer wollen den Rosenstein bezwingen

11. Auflage der Lauterner Landschaftsläufe lässt wieder regen Zuspruch erwarten
Zum elften Mal finden am Sonntag in Lautern die Lauterner Landschaftsläufe statt. Die Strecken führen über 23,5 Kilometer oder 12,6 Kilometer am Fuß des Rosensteins entlang, auch Nordic Walker und Schüler kommen auf ihre Kosten. Anspruchsvoll, aber landschaftlich schön sind die Strecken, zudem ist es der fünfte Lauf des Ostalb-Laufcups. weiter
RATHAUS RUPPERTSHOFEN FEIERT UMBAU

Altes und Neues bilden ein harmonisches Miteinander

Das denkmalgeschützte Rathaus in Ruppertshofen wurde energetisch saniert und umgebaut. Der neue Anbau ist nun ebenfalls fertiggestellt und bietet unter anderem Platz für das Amtszimmer von Bürgermeister Peter Kühnl und einen großen Raum für die Sitzungen des Gemeinderats.
Vier Jahre Planungs- und Umbauphase für den Um- und Neubau des Rathauses in Ruppertshofen finden am Samstag, 12. September, ab 17 Uhr einen offiziellen Abschluss. Die Gemeinde lädt zu einem Tag der offenen Tür mit Ansprachen und Sektempfang ins neue Rathaus. Landrat Pavel hat sein Erscheinen angekündigt, durch das Architekturbüro Bloss & Keinath weiter
ZUM ERSTEN MAL: HORNBERGER HERBST

Auf dem Hornberg beginnt eine neue Ära

Die Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd ist jetzt offiziell Besitzer des Hornberger Flugplatzes. Einen Teil davon hat auch die Fliegergruppe Waldstetten erstanden. Die neuen Besitzer feiern deshalb den ersten Hornberger Herbst. Zum Fest spielen die Bands „Blechkannen“ und „Erpfenbrass“.
Am Samstag, 12. September, ist es endlich so weit: Mit der offiziellen Schlüsselübergabe des Segelfluggeländes Hornberg an die Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd beginnt eine neue Ära in der Geschichte dieses historischen – die ersten Flüge auf dem Hornberg fanden ca. 1925 statt – Flugplatzes.Im April hatten die Fliegergruppen Schwäbisch Gmünd weiter

Blaufahrt ins Grüne

Gmünder Landjugend besucht Truppenübungsplatz
Guter Dinge bestiegen die Mitglieder der Landjugend Schwäbisch Gmünd den Bus. Auch wenn sie zunächst nicht wussten, wohin die Reise gehen wird. Zur Überraschung der Gruppe ging es auf den Truppenübungsplatz in Münsingen. weiter
  • 890 Leser

Einfache Kunst aus wertvollen Metallen

Askan Hertwig aus der Werkbundwerkstatt Nürnberg stellt seine Werke im Goldschmiedetheater aus
Der nächste eingeladene Goldschmied beim „Salon am 13.“ ist Askan Hertwig aus der Werkbundwerkstatt Nürnberg. Er kommt am Sonntag, 13.September, ab 11 Uhr zur Matinee mit Künstlergespräch ins Goldschmiedeatelier nach Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1172 Leser

Jakobspilger wandern nach Rom

Erste Etappe in diesem Sommer gestemmt – Mit Gott und sich selbst unterwegs sein
Vor zwei Jahren kamen sie nach 2700 Kilometern in Santiago de Compostela an. Nun suchten die Gmünder Jakobuspilger eine neue Herausforderung. Die Via Francigena, ein Pilgerweg von Canterbury bis nach Rom, war ihr Favorit. weiter
  • 713 Leser
WICHTIGE INFIOS

Nachmelden und Laufcup

Anmeldung: Vor Ort für die 11. Lauterner Landschaftsläufe anmelden – am Sonntag können sich Läuferinnen und Läufer bis eine halbe Stunde vor dem Start für den jeweiligen Lauf im Wettkampfbüro an der Mehrzweckhalle nachmelden.Start: Der Startschuss für den 12,6 Kilometerlangen Lappertallauf und den Ostalb-Panoramalauf über 23,5 Kilometer fällt weiter
  • 796 Leser
PREMIERENFEUER: VIER NEUE MODELLE BEI FORD

Neue Modelle bei Autohaus Baur in Mutlangen und Autohaus Schramel in Lorch

Die beiden Ford-Autohäuser präsentieren gleich vier neue Fahrzeug-Modelle. Der neue S-Max überzeugt durch sein Design und neue Technologien, der neue Galaxy ist ein luxuriöser Siebensitzer, der neue Mustang beschleunigt von 0 auf 100 in fünf Sekunden und der neue Mondeo Vignale ist mit edlen Materialien ausgestattet.
Ob familienfreundlich, sportlich-schnell oder edel, die neuen Modellen von Ford, die am Samstag bei den Autohäusern Baur in Mutlangen und Schrammel in Lorch der Öffentlichkeit vorgestellt werden, überzeugen durch modernste Sicherheitstechnologien und Komfort. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Vorverkauf für Bruckner-Messe

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd lädt zu einer Bruckner-Messe am Samstag, 26. September, von 20 bis 21.30 Uhr in das Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd ein. Konzerteinführung ist von 18.30 bis 19.15 Uhr in der VHS im Vortragssaal. Kartenvorverkauf ist beim i-Punkt in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 526 Leser