Artikel-Übersicht vom Freitag, 25. September 2015

anzeigen

Regional (116)

Triumph: 40 Mitarbeitern in Heubach droht Kündigung

Sozialplan und Interessensausgleich stehen
Der Sozialplan und Interessensausgleich für Triumph steht, meldet das Unternehmen. Ziel sei es gewesen, betriebsbedingte Kündigungen so weit wie möglich zu reduzieren. Aktuell müssen noch 40 Mitarbeiter in Heubach mit einem Arbeitsplatzverlust rechnen. weiter
  • 3350 Leser

25 Jahre Tag der Zahngesundheit

Der „Tag der Zahngesundheit“ am 25. September ist im 25. Jahr in Folge ausgerufen worden. Die Regionale Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit (AGZ) setzt sich seit 25 Jahren für die Zähne der Kinder und Jugendlichen im Ostalbkreis ein. Die AGZ ist eine Kooperation zwischen den gesetzlichen Krankenkassen, den niedergelassenen Zahnärzten und weiter
  • 821 Leser

Zeiss baut Stellen in der Mikroskopie ab

180 Arbeitsplätze sollen gestrichen, 150 verlagert werden – Göttingen stark betroffen – In Oberkochen gehts um 50 Stellen
Im Unternehmensbereich Mikroskopie der Carl Zeiss AG sollen in Deutschland 130 und international 50 weitere Stellen abgebaut und 150 Arbeitsplätze verlagert werden. Dabei drohen in Oberkochen 50 Stellenstreichungen, in Göttingen sind 215 Mitarbeiter betroffen. Die IG Metall kündigte Proteste und einen „heißen Herbst“ an. weiter

Elfjährige angefahren - Fahrer flüchtet

Polizei sucht Zeugen
Die Polizei bittet dringend um Zeugenhinweise zu einem Unfall, der sich am Freitagabend ereignet hat. Ein elfjähriges Mädchen wurde angefahren, der Autofahrer fuhr einfach weiter. weiter
  • 3
  • 6985 Leser
POLIZEIBERICHT

67-jährige Radlerin verletzt

Göggingen. Beim Anfahren stürzte eine 67-jährige Radfahrerin, als sie am Donnerstag gegen 16 Uhr von einem Feldweg kommend in Göggingen die Schechinger Straße überqueren wollte. Sie wurde dabei leicht im Gesicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in die Stauferklinik eingeliefert. Sachschaden entstand keiner. weiter
  • 942 Leser
POLIZEIBERICHT

Diebstahl in Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. Ein Dieb hat am Donnerstag gegen 15 Uhr in einer Gaststätte in der Ledergasse einen Bedienungsgeldbeutel entwendet, der hinter der Theke abgelegt war, teilt die Polizei mit. Die Geschädigte bemerkte einen Mann, der nach ihrer Rückkehr in das Lokal flüchtete. Der Täter konnte trotz Verfolgung durch die Geschädigte entkommen. weiter
  • 1108 Leser

Einbruch in Kleidergeschäft

Schwäbisch Gmünd. Kleidungsstücke im Gesamtwert von rund 60 000 Euro erbeuteten Diebe beim Einbruch in ein Modehaus in der Kornhausstraße in Gmünd. Die Täter hebelten zwischen Donnerstag, 19 Uhr, und Freitag, 9 Uhr, die Eingangstüre auf und räumten die kompletten Herbst-Winter-Kollektionen der Marken Marc Cain (Jacken, Pullover, Mäntel) Barbara Becker weiter
  • 715 Leser
POLIZEIBERICHT

Fußgängerin leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 27 -Jähriger verursachte am Freitagvormittag einen Verkehrsunfall, bei dem eine 55-jährige Fußgängerin leicht verletzt wurde. Mit seinem Lasgwagen fuhr er auf dem Bahnhofsvorplatz rückwärts. Dabei übersah er die Frau. Sie wurde vom Fahrzeugheck des Mercedes-Sprinters erfasst und stürzte zu Boden. Die 55-Jährige wurde mit dem Rettungswagen weiter
  • 896 Leser
POLIZEIBERICHT

Hund beißt drei Mal zu

Spraitbach. Am Freitagmorgen, kurz nach 8 Uhr, führte eine 51-Jährige ihren Labrador auf einem geteerten Feldweg im Bereich „Im Laichle“ in Spraitbach Richtung Waldgebiet „Mittlerer Weg“ spazieren. Aus rund 80 Metern Entfernung sprang ein spanischer Windhund auf die Frau zu und biss ihren Hund. Als die 51-Jährige mit dem Fuß weiter
  • 714 Leser

Nach Katalonien und Ibiza mit SaRose

Heubach. Auch die nächsten Herbstferien, vom 31. Oktober bis 7. November, sollen von Samstag bis Samstag am Mittelmeer verbracht werden. Die Kultur- und Wanderexkursion von SaRose, dem Schulverein am Rosenstein-Gymnasium, soll in den südlich anschließenden Teil Spaniens führen. Höhepunkte dürften die Wanderungen auf den Aussichtsberg über dem Ebro mit weiter
  • 1170 Leser

Notfälle im Kindesalter

Bartholomä. Der kindliche Notfall stellt für alle Beteiligten eine besondere Herausforderung dar. Die kleinen Patienten erscheinen besonders hilflos. Welche Maßnahmen sind die richtigen? Am Donnerstag, 1. Oktober, referiert dazu Dr. med. Jochen Riedel, Leiter der Kinder- und Jugendmedizin im Stauferklinikum, bei der VHS in Bartholomä um 19.30 Uhr im weiter
  • 815 Leser
POLIZEIBERICHT

Reh getötet

Schwäbisch Gmünd-Weiler/Degenfeld. Drei Rehe querten am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr die L 1160 zwischen Degenfeld und Weiler. Dabei wurde eines von ihnen vom Seat eines 17-jährigen Fahrers erfasst und getötet. Der Schaden an dem Fahrzeug beläuft sich auf rund 3000 Euro. weiter
  • 855 Leser

Topf auf dem Herd vergessen

Heubach-Lautern. Die Freiwillige Feuerwehr Lautern rückte am Donnerstag, gegen 16.20 Uhr mit fünf Fahrzeugen und 29 Mann in die Schulstraße aus, nachdem zwei Rauchmelder im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses ausgelöst wurden. Offensichtlich hatte die Wohnungsinhaberin beim Verlassen der Wohnung vergessen, den Herd auszuschalten, auf dem ein Kochtopf weiter
  • 1071 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Überholen

Schwäbisch Gmünd. Ein 48-jähriger Autofahrer, der am Donnerstag gegen 8.30 Uhr auf der die K 3268 Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs war, scherte kurz nach Ortsende Großdeinbach aus einer Fahrzeugkolonne zum Überholen aus. Dabei übersah er ein Auto, dessen Fahrer bereits überholte, und stieß mit diesem zusammen. 5000 Euro sind hier die Schadensbilanz. weiter
  • 998 Leser
POLIZEIBERICHT

Wildunfall bei Göggingen

Göggingen. Gegen 19.30 Uhr ereignete sich am Donnerstag zwischen Horn und Heuchlingen ein Wildunfall. Dort wurde ein Reh von dem Daimler einer 71-jährigen Frau erfasst und getötet, als es die Fahrbahn querte. 4000 Euro sind hier die Schadensbilanz. weiter
  • 1044 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 26. SeptemberSCHWÄBISCH GMÜNDLydia Zimmermann, Heubacher Straße 40, Bettringen, zum 92. GeburtstagHilda Oliger, Werrenwiesenstraße 40, zum 89. GeburtstagKatharina Thome, Eutighofer Straße 15, zum 84. GeburtstagMaria Gierling, Zwerenbergstraße 4, zum 83. GeburtstagHildegard Stegmaier, Barnsleyer Straße 17, zum 81. GeburtstagMaria Anselm, Weißensteiner weiter
  • 966 Leser

Frage der Woche: Kaufen Sie Produkte aus der Region?

##Susanne Wushi (52), Kassiererin aus Schwäbisch Gmünd„Ich kaufe gerne regionale Produkte, weil ich das Gefühl habe, dass sie eine bessere Qualität haben. Ich finde, es gibt alles, was man benötigt, im Einzelhandel. Außerdem kann man die Produkte einfach direkt sehen, anfassen und begutachten. Das schätze ich sehr. Online-Shopping ist mir daher weiter

Micheleshaus steht offen

Am Sonntag wird in Mögglingen das Michaelisfest gefeiert – mit Führungen
Im Micheleshaus stehen am Sonntag die Pforten von 11 bis 17 Uhr weit offen. Die Arbeitsgemeinschaft freut sich über viele interessierte Besucher, die sich an den Führungen beteiligen. Am Freitag war das „Honoratiorenfest“. weiter
  • 1003 Leser

Triumph kämpft gegen Umsatzrückgang

Erlöse des Wäscheherstellers sanken 2014 auf 1,437 Milliarden Euro / Marktanteile in Deutschland und Japan verbessert
Im Geschäftsjahr 2014 musste die Triumph International Spiesshofer & Braun KG, Bad Zurzach/CH, erneut einen (wechselkursbereinigten) Umsatzrückgang um 4,2 Prozent auf nur noch 1,437 Milliarden Euro hinnehmen. Über Ergebniszahlen machte das Unternehmen, das weltweit über 30.000 Mitarbeiter beschäftigt, keine Angaben. weiter
  • 1798 Leser

Triumph: Keine Entlassungswelle

Sozialplan und Interessenausgleich ausgehandelt – Noch 40 Beschäftigten droht Arbeitsplatzverlust
Aufatmen unterm Rosenstein: Bei Triumph International, dem größten Arbeitgeber Heubachs, wird es nicht zu den befürchteten Massenentlassungen kommen. In dieser Woche unterzeichneten Konzernleitung, Betriebsrat und IG Metall einen Sozialplan und Interessensausgleich für Heubach. Einige betriebsbedingte Kündigungen sind aber nicht zu vermeiden. weiter
  • 2127 Leser

Über Triumph

Triumph International gehört zu den weltweit größten Herstellern von Bodywear und Dessous und vertreibt seine Produkte in mehr als 120 Ländern. Weltweit beliefert Triumph 40.000 Wholesale-Kunden sowie 2.000 Triumph Stores und verkauft in zahlreichen eigenen Online-Shops. Triumph International ist Mitglied der Business Social Compliance Initiative (BSCI) weiter
  • 1426 Leser
Öffnungzeiten: Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Freitag von 8 bis 12.30 Uhr und Sonntag von 14 Uhr bis 17 Uhr. weiter
  • 1033 Leser
SCHAUFENSTER

Kirchenmusik mit Michael Nuber

Am Sonntag, 27. September, wird Michael Nuber im Rahmen der Reihe „Stunde der Kirchenmusik“ in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd um 18 Uhr Klavierwerke von Bach, Brahms, Liszt und Debussy interpretieren. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei – um Spenden wird gebeten. weiter
  • 1048 Leser
SCHAUFENSTER

Kleinkunst in Straßdorf

Die schwäbische Band Herr Diebold und Kollegen kommt am Samstag, 26. September, mit ihrem neuen Programm auf die „Hebebühne“ in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 10 Euro. Am Sonntag stehen zwei schwäbische Urgesteine gemeinsam um 18 Uhr auf der Hebebühne – Sabine Essinger und dr Leibssle: Beginn: 18 Uhr , Eintritt: weiter
  • 932 Leser
SCHAUFENSTER

Offenes Atelier bei Futter

Der Gmünder Künstler lädt am Samstag 26.September von 15 -19 Uhrund Sonntag 27.September von 11- 18 Uhr in sein Atelier Am Urspring 50. weiter
  • 958 Leser
SCHAUFENSTER

Orgelmusik zur Marktzeit

Am Samstag, 26. September, ab 10 Uhr spielt der Ulmer Organist Siegfried Gmeiner in der Aalener Stadtkirche Musik aus seiner Heimatstadt. Auf seinem Programm „Ulmer Orgelkunst“ stehen Werke aus fünf Jahrhunderten von Hassler, Graf, Rabsch und anderen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 1007 Leser
SCHAUFENSTER

Start an der Stuttgarter Oper

Als erste Vorstellung der neuen Spielzeit an der Oper Stuttgart steht am Samstag, 26. September, die Wiederaufnahme von Giuseppe Verdis Falstaff auf dem Programm. Kartentelefon: (0711) 20 20 90. weiter
  • 889 Leser

Xenon spielt gleich mit vier Saxophonen

Konzerte in Aalen und Bopfingen
Das hochkarätige Xenon-Saxophonquartett aus Köln gastiert am Sonntag, den 27. September, ab 18 Uhr in der Stadtkirche Aalen. Im Rahmen der „Stunde der Kirchenmusik“ gestalten die vier Künstler ein Programm mit Werken von Bach, Glazounov, Tüür und Bozza. Tags zuvor, am Samstag, 26. September, gibt das junge Ensemble um 20 Uhr ein Konzert weiter
  • 755 Leser

Öffnungszeiten Rathaus

Das Parkhaus Rathaus ist geöffnet.Öffnungszeiten Rathaus Aalen: Montag bis Mittwoch von 8.30 bis 16 Uhr Donnerstag, 8.30 bis 18 Uhr Freitag, 8.30 bis 12 Uhr Freitag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr. Mehr Infos unter Telefon: 07361 52-1110 oder unter E-Mail: kunst@aalen.de weiter
  • 1064 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Kunst – Musik – Dichtung“

Am Samstag, 26. September, findet zum letzten Mal vor der Winterpause um 11 Uhr „Kunst - Musik - Dichtung“ in der Johanniskirche statt. Im Kirchenraum der Pfeilerbasilika erklingt die historische Weigle-Orgel, die Ausmalungen von Carl Dehner im Nazarener-Stil werden erklärt, die Ballade „Der Geiger von Gmünd“ wird vorgetragen. weiter
  • 200 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Die Waldorfschule stellt sich vor

Mit Spiel und Spaß zum Mitmachen und viel Informativem feiert die Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd am Samstag, 26. September, von 14 bis 17 Uhr ihr großes Herbstfest. Neben einer musikalischen Darbietung zu Beginn der Veranstaltung finden Schul- und Geländeführungen, Ausstellungen von Schülerarbeiten und Kinderaktivitäten statt. Weitere Informationen weiter
  • 204 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Einweihung der neuen Boulebahn

Am Samstag, 26.September, wird um 14 Uhr die Boulebahn hinter der Deinbacher Schule eingeweiht. Nach Gruß- und Dankesworten gibt es leckere Häppchen und Getränke. Danach sind alle zum Bouleturnier eingeladen. Bitte beachten: Im Mitteilungsblatt wurde 10 Uhr genannt - richtig ist 14 Uhr. weiter
  • 288 Leser

GUTEN MORGEN

Lange hatte ich schon damit gerechnet, dass der Oberbürgermeister in der Ratssitzung sagt: Herr Länge, schalten Sie Ihr Handy aus. Weil: Das smarte Telefon, das während der Ratssitzung neben meinem Schreibblock lag, machte Bing. Bing. Und nochmal Bing. Ununterbrochen. Nicht, dass ich nicht gewusst hätte, wie man den Klingelton abschaltet. Der Dialog weiter

Karten für die Zeitgespräche

Karten für die „Zeitgespräche“ gibt’s bei der Buchhandlung Herwig (07171-927740), bei der Gmünder Tagespost (07171-60010) und online unter www.tagespost.de/zeitgespraeche. Die „Zeitgespräche“ sind eine Veranstaltungsreihe der Kreissparkasse Ost-alb, Buchhandlung Herwig und GT. weiter
  • 1043 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kids-Club im Museum im Prediger

Landschaften haben Künstler seit alters her fasziniert – so auch den Maler Reinhold Nägele. Um dessen Landschaften geht es am Samstag, 26. September, um 11 Uhr im Kids-Club im Museum im Prediger. Mitmachen können fünf- bis zehnjährige Mädchen und Jungen. Preis: drei Euro. Anmeldungen sind erwünscht unter Tel. (07171) 6034130. weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenmusik der Romantik

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd lädt zur Bruckner-Messe am Samstag, 26. September, von 20 bis 21.30 Uhr in das Gmünder Heilig-Kreuz-Münster. Konzerteinführung ist von 18.30 bis 19.15 Uhr in der VHS im Vortragssaal. Kartenvorverkauf: beim i-Punkt. weiter
  • 512 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kurban-Fest am Samstag

Am Samstag, 26. September, feiert die Türkisch-Islamische Gemeinde (DITIB) und der Verein Milli Görüs das höchste islamische Fest. Traditionell werden Spielsachen und Kleidung an die Gmünder Flüchtlinge in den Gemeinschaftsunterkünften auf dem Hardt und in der Benzholzstraße verteilt. Die Aktion beginnt um 13 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft auf dem weiter
  • 264 Leser

Maibaumfest für alle in Waldstetten

Prämierung und Wettbewerb
Am Maibaumwettbewerb von Tagespost und Heubacher Brauerei haben fast 70 Gruppen teilgenommen. Prämiert werden die Maibaum-Macher beim „Oktoberfest“ in der Stuifenhalle Waldstetten am Samstag, 26. September. Mitfeiern dürfen natürlich alle, die Lust auf eine gute Party haben. weiter
  • 765 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Musik zur Marktzeit

An diesem Samstag, 26. September, sind die Musiker Isabell Weller (Sopran), Thomas Brückmann (Orgel) und Leo Becker (Trompete) in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd bei der „Musik zur Marktzeit“ zu hören. Beginn ist um 10 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 297 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neubau Feuerwehrhaus Rechberg

Am kommenden Montag, 28. September, lädt der Ortschaftsrat Rechberg zur öffentlichen Sitzung um 19 Uhr ins Bezirksamt ein. Der Neubau des Feuerwehrhauses und das Stauferfestival 2016 sind unter anderem Themen der Sitzung. weiter
  • 357 Leser

Stolperstein Überheblichkeit

Zu „Winterkorn tritt zurück“ in der GT vom 24. September:„Also, so richtig nachvollziehen kann ich diesen Hype um die Abgasmanipulation der VW-Diesel-Motoren nicht. Ein Unternehmen hat eine gesetzliche Vorgabe umgangen. Ja und? Das passiert überall, jeden Tag, zu jeder Stunde. Die einen deklarieren falsch, der nächste verkauft alt weiter
  • 5
  • 692 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Strickkreis im Bier- und Jagd-Museum

Alle, die gerne handarbeiten, sind eingeladen am Montag, 28. September, um 17 Uhr in die Gaststube des Schwäbisch Gmünder Bier- und Jagd-Museums auf dem Rehnenhof, Franz-Konrad-Straße 61 (Nähe Aussichtpunkt Lindenfirst). Es besteht die Möglichkeit, für soziale Zwecke zu stricken, zu nähen oder anderes. Wolle und Nadeln können hierfür zur Verfügung gestellt weiter
  • 244 Leser

Zahlen und Fakten zum neuen Spraitbacher Gemeindehaus

So verlief der Bau bisher:1998: erste Überlegungen zu einem neuen evangelischen Gemeindehaus.2002: Erwerb des Geländes.2005: erste Gemeinderatssitzung zum Thema.2013: Zustimmung des Oberkirchenrats zum Neubau.Mai 2015: Spatenstich und Baubeginn.September 2015: Richtfest.Sommer 2016: geplante Fertigstellung.So wird der Neubau finanziert:Oberkirchenrat: weiter
  • 460 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Dorfgerechter Ausbau in Iggingen

Der dorfgerechte Ausbau der Schönhardter Straße und die Auswahl der Straßenbeleuchtungen, der Vorschlag für die Bebauung der Kreuzung Pfalzgasse/Gmünder Straße diskutiert der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, 28. September. Sie beginnt um 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Iggingen. weiter
  • 452 Leser

Ein Fest, drei Gründe

Spraitbacher AGV 1955/56 feiert dreifaches Jubiläum
In Festtagsstimmung traf sich der Spraitbacher Altersgenossenverein 1955/ 56 in Raitelsberg um sein 60er- Fes, sowie sein 25-jähriges Bestehen und 25 Jahre Vorstand zu feiern. weiter
  • 465 Leser

Ein Leben in der DDR

Vera Lengsfeld am Dienstag Gast der „Zeitgespräche“
Sie ist in Thüringen geboren. In Ostberlin aufgewachsen. In Leipzig hat sie studiert. Ihr Vater war Stasi-Offizier. Ihre Jugend DDR-typisch. Bis sich Vera Lengsfeld von der DDR entfernte. Geistig. Am Dienstag, 29. September, erzählt sie um 19.30 Uhr im Stadtgarten bei den „Zeitgesprächen“ aus diesen Jahren. Und den folgenden. weiter
  • 583 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Lauftreff für Senioren

Nächster Lauftreff für alle Senioren die in der Gemeinschaft Gehen wollen, ist am Montag, 28. September. Das Gehen wird in zwei Gruppen durchgeführt. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr, am Parkplatz am Hagberg (oben). weiter
  • 485 Leser
ZUR PERSON

Sabine Fischer

Leinzell. 25-jähriges Dienstjubiläum Sabine Fischer ist seit 25 Jahren als Kinderpflegerin im katholischen Kindergarten St. Georg in Leinzell tätig. Unzählige Kinder hat sie in „ihrem“ Kindergarten begleitet; manche kommen mittlerweile als junge Eltern zurück. Für ihr unermüdliches und liebevolles Engagement dankten Sabine Fischer (von links) weiter
  • 912 Leser
IM BLICK Der „Gmünder Sommer“

Schöner Sommer mit Wolken

Unterm Strich war es ein schöner Sommer. Die Rede ist nicht vom Wetter, sondern von der Veranstaltungsreihe „Gmünder Sommer“. Dabei war die Aufgabe für die Touristik- und Marketing GmbH (T&M) nicht einfach: Im Jahr nach der Landesgartenschau ein Sommer-Angebot auszurichten, das natürlich wesentlich weniger Geld und Aufwand kosten durfte, weiter
  • 565 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenfreizeit „ohne Koffer“

Die evangelische Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell bietet „Urlaub ohne Koffer“. Und zwar von Montag, 28. September, bis Donnerstag, 1. Oktober, in der Erlenhalle in Ruppertshofen. Senioren werden morgens abgeholt und abends wieder heimgebracht. Nähere Informationen gibt’s bei Pfarrer Uwe Bauer, Telefon (07175) 1423. weiter
  • 270 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sommerausklang des VdK-Ortsverband

Der VdK-Ortsverband Iggingen-Leinzell lässt den Sommer in Brainkofen mit einer Kapellen- und Museumsbesichtigung am Samstag, 26. September, ausklingen. Eingeladen sind VdK-Mitglieder, Angehörige sowie deren Familie. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Schützenhaus in Brainkofen. Von dort geht es zu Fuß zur Kapelle. Die kurze Wegstrecke ist für jeden geeignet. weiter
  • 260 Leser

Eine Gemeinde feiert Richtfest

Über 100 Besucher bejubeln den Rohbau des neuen evangelischen Gemeindehauses in Spraitbach
Nach Jahren des Wartens war es am Freitagnachmittag soweit: Der Rohbau für das neue evangelische Gemeindehaus in Spraitbach ist fertig. In Scharen strömten die Menschen auf den Kirchplatz, um dem traditionellen Richtfest beizuwohnen. weiter

Entscheidende Zeit fürs Remstal

Vertreter der 16 an der Gartenschau 2019 beteiligten Gemeinden informieren sich in Gmünd
Für die Remstalgartenschau 2019 sind entscheidende Monate angebrochen. Etwa bis Mitte nächsten Jahres soll das Gesamtkonzept der Schau, die das ganze Remstal vereint, stehen. Bei einem Besuch in Gmünd informierten sich Vertreter der 16 beteiligten Gemeinden über Ideen, wie die Gartenschau über 2019 hinaus wirken könnte. weiter

Gmünder Pilger wohlauf

Anruf aus Mekka gibt Entwarnung
Kurz nach dem Unglück hatten sie sich bereits gemeldet und Entwarnung gegeben. 15 Mitglieder der Ditib-Moschee Schwäbisch Gmünd hielten sich in Mekka auf, als bei einer Massenpanik 700 Menschen ums Leben kamen. weiter
  • 877 Leser

Sprachbarrieren gemeinsam einreißen

Es ist ein Stimmengewirr, das durch die Räume der VHS dringt. Ein großes „Hallo“, ein reger Austausch. Untereinander sprechen sie Deutsch – in ihren eigenen vier Wänden sprechen sie häufig in ihrer Muttersprache. Etwa Türkisch, Italienisch, Spanisch, Arabisch oder Griechisch. Und weil sie in beiden Sprachen zu Hause sind, haben sie weiter
  • 787 Leser

Gefährliche Stoffe nach Brand

Kirchheim am Ries-Benzenzimmern. Bei den Ermittlungen zum Brand eines Wohnhauses und eines ehemaligen Hofgebäudes vom Mittwoch hat die Kriminalpolizei Plastikkanister entdeckt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit umweltgefährdende Stoffe beinhalteten. Bislang fanden die Beamten acht Kanister in einem Verschlag in der Scheune, in dessen Nähe der Brand ausgebrochen weiter
  • 955 Leser

Soldaten helfen in der LEA

Flüchtlinge und Soldaten räumen die künftige Kleiderausgabe auf dem erweiterten LEA-Areal um
Die künftige Kleiderausgabe der LEA Ellwangen ist nahezu komplett mit Kartons und Koffern voller Kleidungstücke vollgestopft. Zum Einziehen von Zwischenwänden muss ein Teil der Bekleidung nun umgeräumt werden. Dies machen Flüchtlinge und 16 Soldaten der Bundeswehr. weiter

AGV 1964 besucht den Schwarzwald

Bei schönstem Wetter startete der Gmünder AGV 64 in Richtung Schwarzwald und bezog Quartier in Baiersbronn. Die Gruppe besichtigte die Brauerei Alpiersbach und bezwang die Skiabfahrt hinauf zur Glasmännle-Hütte. Am nächsten Tag ging es nach Freudenstadt. Über eine Turmbesteigung wanderten die AGVler zur Berghütte Lauterbad. Von dort ging es mit dem weiter
  • 861 Leser

Altersgenossen im Taubertal

Die Altersgenossen des Jahrgangs 1936 besuchten nach Weikersheim und Creglingen. Beeindruckt war die Gruppe vom Renaissanceschlosses Weikersheim und dem Schlosspark. Danach ging es nach Creglingen zur Besichtigung der Herrgottskirche mit dem Marienaltar von Tilmann Riemenschneider. (Foto: privat) weiter
  • 710 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Anderes Urteil

Durch einen Fehler wurde in unserem Bericht „Cannabis als Heilkraut?“ (GT vom 25. September) ein falsches Urteil genannt. Der Angeklagte wurde zu neun Monaten Haft auf Bewährung und 3000 Euro Geldauflage verurteilt. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 280 Leser

Bargaus Rot-Kreuzler unterwegs im Schwarzwald

Unter dem Motto „Schwarzwälder Genuss“ startete der Bargauer Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes zum Jahresausflug. Erstes Reiseziel war die Schinkenräucherei Pfau in Herzogsweiler, wo die Wandergruppe eine Besichtigung und ein Vortrag über das traditionelle Rauchen der Spezialitäten erwartete. Im Anschluss wurden Schinken und Salami weiter
  • 677 Leser

Familienwanderung des AGV 1984

Vom Wanderparkplatz auf dem Hornberg machten sich die Mitglieder des Gmünder AGV 1984 zusammen mit ihren Partnerinnen, Partnern und Kindern gemeinsam auf den Weg zum Franz-Keller-Haus. Bei mäßigen Temperaturen wurde gemeinsam gegrillt und gespielt. Wieder am Hornbergparkplatz angekommen, waren sich alle einig, dass es ein sehr gelungener Tag war. (Foto: weiter
  • 631 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Finanzbuchhaltung für die Praxis

Für alle, die die Buchhaltung im Betrieb selbstständig erledigen wollen und bislang noch keine Buchhaltungskenntnisse haben, bietet die Kreishandwerkerschaft Ostalb ab 29. September das Seminar „Finanzbuchhaltung für die Praxis“ an. Anmeldeformulare und weitere Informationen bei der Kreishandwerkerschaft Ostalb in Aalen unter (07361) 6356, weiter
  • 278 Leser

Fortbildungstag für Auszubildende im Rettungsdienst

Der DRK Kreisverband Schwäbisch Gmünd hat einen Ausbildungstag für die Abteilung Rettungsdienst und Krankentransport durchgeführt. Anlass war der Abschluss des Rettungswachenpraktikums der neuen Kolleginnen und Kollegen, die eine Ausbildung im Rettungsdienst machen.Highlight des Tages war die gemeinsame Praxisübung mit der Freiwilligen Feuerwehr Schwäbisch weiter
  • 616 Leser

Herbstzeit ist Kirbezeit in Rienharz

Liederkranz lädt zur Kirbe
Der Rienharzer Liederkranz lädt zur vierten Kirbe am 3. und 4. Oktober rund um die St.-Barbara-Kirche ein. Auf die Besucher wartet ein unterhaltsames Programm aus Musik, Aktionen, Kaffee und Kuchen. weiter
  • 668 Leser

Hussenhöfer Schützen im Nesselwängle

Den dreitägigen Vereinsausflug verbrachten die Hussenhofer Schützen im 1150 Meter hoch gelegenen Nesselwängle im Tannheimer Tal. Bereits am Freitagnachmittag wurde unter anderem eine Wanderung auf den 1370 Meter hoch gelegenen Adlerhorst unternommen. Am Samstag brachte die Doppelsesselbahn die Gruppe zur 1529 Meter hoch gelegenen Krinnenalpe. Den Sonntag weiter
  • 550 Leser

In der Straußenfarm

Jahresausflug der Herzsportgruppe Schwerzerhalle
Von der Straußenfarm zum Miedermuseum und auf die DAV-Schutzhütte auf dem Rosenstein führte ihr Jahresausflug die Herzsportgruppe Schwerzerhalle im TSB Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 1079 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pilates „Golden Years“

Ein Pilates-Kurs speziell für Frauen und Männer ab 60 beginnt am Dienstag, 29. September, an der Gmünder VHS. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Der Kurs findet an zwölf Nachmittagen von 17.15 bis 18.15 Uhr im Unipark, Haus 10 statt. Es ist möglich, am ersten Kurstermin reinzuschnuppern. Informationen und Anmeldung unter (07171) 92515-0. weiter
  • 254 Leser

Prämierte Kaninchen und Geflügel

54 Jugend-Kleintierzüchter präsentieren 196 Jungtiere bei der Vergleichsschau in Alfdorf
Dicht an dicht stehen die Käfige bei der zweiten Jugend-Jungtiervergleichsschau in der alten Sporthalle in Alfdorf. Hühner, Enten, Puten, Tauben und Hasen stellten die Jugendzüchter aus Alfdorf und den umliegenden Vereinen zur Schau. weiter
  • 1036 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Sprechtage der Rentenversicherung

Die nächsten Sprechtage der Rentenversicherung in Gmünd finden an folgenden Tagen statt: 7., 14., 21. und 28. Oktober jeweils von 8.30 bis 12 und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales (Spitalgebäude), 1. Stock, Zimmer 1.16. Eine Terminvereinbarung unter Angabe der Versicherungsnummer ist unbedingt erforderlich, Telefon: (07361) 9684166. weiter
  • 226 Leser

Auf den Spuren eines Priesters

Waldstetter Kolpingsfamilie feiert mit 15 000 Gleichgesinnten in Köln Adolph Kolpings 150. Toderstag
Über 15 000 Kolpingsmitglieder haben sich in Köln getroffen, um den 150. Todestag des Gründervaters Adolph Kolpings zu feiern. Mit dabei waren auch 18 Waldstetter. Das Fest stand unter dem Motto „Mut tut gut“, Adolph Kolpings Person und sein Auftrag standen im Blickpunkt. weiter
  • 783 Leser

Patrozinium und Jubiläum

Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“ feiert 80 Jahre Mariä-Namen-Kirche
Kürzlich feierten die Degenfelder gemeinsam mit vielen Gästen aus der ganzen Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“ das Patrozinium und das 80-jährige Bestehen der Mariä-Namen-Kirche in Degenfeld. weiter
  • 552 Leser

1300 Haushalte ohne Strom

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. In Straßdorf waren am Freitag 1300 Haushalte für vier Stunden ohne Strom. Bei der Umspannstation in der Alemannenstraße gab es gegen 11.30 Uhr einen Kabelfehler. Davon waren 900 Haushalte betroffen. Durch einen Folgefehler waren ab 12 Uhr 400 weitere Haushalte ohne Strom. Die EnBW ODR konnte den Schaden bis 15.20 Uhr beheben. weiter
  • 878 Leser
KURZ UND BÜNDIG

ADFC-Radtour zum Kelterfest

Am Sonntag, 27.September, führt die Radtour des ADFC auf dem Remstalweg zur Einkehr beim Schorndorfer Kelterfest und auf dem gleichen Weg wieder zurück nach Gmünd. Die Streckenlänge beträgt etwa 55 Kilometer. Treff ist um 10 Uhr an der Klösterleschule in Gmünd. weiter
  • 174 Leser

Gemüsesuppe zum Erntedank

Schwäbisch Gmünd. Zur Feier des Erntedanks wartet die Betreuerin des Suppensterns am Sonntag, 27. September, ab 12 Uhr im Wetzgauer „Himmelsgarten“ mit Gemüsesuppe für alle auf. In der Küche wird sie von den Landfrauen unterstützt. Die Ausgabe erfolgt auf Spendenbasis. Die Spenden kommen einem Hilfsprojekt der Kirchengemeinde Wetzgau-Rehnenhof weiter
  • 691 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Genuss rund um Saft und Most

Am Sonntag, 27. September, heißt es „Streuobst und Genuss“ mit Gerhard Maier beim Streuobstzentrum im Himmelsgarten. Er bietet um 14.30 Uhr eine Führung durch den Garten an. Gerhard Maier ist zertifizierte Natur- und Landschaftsführer. Ebenfalls am Sonntag von 13 bis 17 Uhr wird der Obst- und Gartenbauverein Heubach praktische Tipps rund weiter
  • 156 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kürbisfest beim Tennisclub

Am Sonntag, 27. September, lädt der Tennisclub Hussenhofen ab 14 Uhr zum Kürbisfest mit gemütlichem Hock und Spielplatz für die Kleinen ein. Das Kürbisfest findet auf dem Tennisgelände beim Sportplatz statt. weiter
  • 285 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Königsturm macht Winterpause

Am Sonntag, 27. September, öffnet der Arbeitskreis „Alt Gmünd“ ab 13 Uhr zum letzten Mal für dieses Jahr den Königsturm. Bis 30. April 2016 bleiben die Tore verschlossen. weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Patrozinium in Weiler

Die St.-Michael-Kirche in Weiler in den Bergen feiert am Sonntag, 27. September, um 10.30 Uhr ihr Patrozinium. Im Anschluss an den Festgottesdienst gibt es ein Gemeindefest im Gemeindesaal. Auf die Besucher warten ein Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 287 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Vinzenztag in St. Anna

Das Seniorenzentrum St. Anna feiert am 27. September den Gründer der Barmherzigen Schwestern mit einem festlichen Gottesdienst und einem Fest der Begegnung mit vielfältigem Programm. Um 10.30 Uhr gibt's eine Messe. Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagessen. Ein Vortrag zu Vinzenz von Paul beginnt um 15 Uhr. weiter
  • 385 Leser

Anmeldung und Termine

Anmeldungzum Seminartag am Samstag, 17. Oktober, 8.45 Uhr bis 16.30 Uhr an der VHS Schwäbisch Gmünd unter Tel. (07171) 9251550. Preis: 25 EuroWeitere Veranstaltungen: Am Donnerstag, 15. Oktober, 9 Uhr bis 13 Uhr, im Landratsamt Ostalbkreis, Workshop: Alles was Recht ist. Wegweiser im (Rechts-)Dickicht zwischen Familie und Beruf. Außerdem: Weiterbildungsberatung, weiter
  • 741 Leser

Bosch-Rentnergemeinschaft wandert und wird von Starkregen überrascht

Für die Mitglieder der Bosch-Rentnergemeinschaft Schwäbisch Gmünd ging es bei ihrer Wanderung nach Alfdorf, wo man die schönen Wege beim Feuersee ausnutzte. Nach ein paar einführenden Worten durch den Vorsitzenden Franz Reichenauer übergab er die Wanderer dem Wanderführer Rudi Arnold. Vom Parkplatz der Ratsstube aus ging die Wandergruppe der Seestraße weiter
  • 550 Leser

Ehrenamtliche in Gmünder Südstadt

Auch dieses Jahr gestalteten die Freunde des Kimpolunger Spielplatzes ein buntes Ferienprogramm mit dem Zauberer Rondini, das den Kindern viel Spaß machte. Abseits der Magie machten sich die Ehrenamtlichen dafür stark, die Grün-Pflege und Attraktivität des Spielplatzes weiter zu verbessern. So war es durch eine Spendenaktion möglich, den Spielplatz weiter
  • 638 Leser

Floßfahrt, Korbfest und Kloster

Eine große Schar Mitglieder des Gmünder Altersgenossenvereins 1954 traf sich zum Jahresausflug im Jahr Eins nach dem 60er-Fest. In zügiger Fahrt ging es nach Bad Staffelstein-Schwabthal zur Lichtenfelser Floßfahrt auf dem Main. Weitere Besichtigungen – Lichtenfelser Korbmarkt, Kloster Brenz, Stadt Würzburg – standen an, ehe es mit dem Bus weiter
  • 700 Leser

Gmünder Gartenbauer sind in Landau

Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd 1884 fuhr voller Erwartungen nach Landau/ Pfalz zur Landesgartenschau. Es wurden zwei Gruppen gebildet, und schon gingen die Führungen dort los. In mehr als zwei Stunden wurden die einzelnen Gartenkabinette, Blumenbeete, Kräutergärten, Gemüsebeete, verschiedene Stauden, Farne und Gräser besichtigt, dann weiter
  • 618 Leser

Neue Experten für die Altenpflege

Unter dem Motto „Schluss mit Standard, jetzt kommen die Experten“ feierten die 19 Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe St. Loreto Schwäbisch Gmünd ihr Examen zum staatlich anerkannten Altenpfleger. Die frisch examinierten Altenpfleger starten nun in eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche weiter
  • 5
  • 705 Leser

Stiftungsmitarbeiter feiern im Stadtgarten

Ein fröhliches Fest mit einem abwechslungsreichen Programm feierten zirka 800 Mitarbeiter der Stiftung Haus Lindenhof im Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten. Begrüßt wurden die Gäste im Foyer zunächst von zwei weißen Feen auf Stelzen, den Fairytales. Im Peter-Parler-Saal unterhielt die inklusive Frankfurter Band „Blind Foundation“ mit Pop- weiter
  • 654 Leser

Tage nur für Frauen

Wirtschaftstage für Frauen: Seminare an der VHS
Digitale Medien haben die Arbeitswelt verändert und werden es auch weiter tun. Bei den „Frauenwirtschaftstagen“ geht es deswegen um „Vereinbarkeit von Familie und Beruf 4.0“. An der Gmünder VHS warten am Samstag, 17. Oktober, verschiedene Seminare zu diesem und anderen Themen auf die Teilnehmerinnen. weiter
  • 628 Leser

Vierjähriger siegt

Der Luftballon des vierjährigen David Friesen ist bei einer Luftballonaktion am weitesten geflogen. Dafür erhielt er nun Bonbons der Gmünder Bonbonmanufaktur. (Foto: privat) weiter
  • 619 Leser

Neues Bad braucht viel Rückhalt

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse im GT-Gespräch zu Finanzierungswegen trotz Gmünds Schulden
Dass die Diskussion über ein neues Gmünder Hallenbad auf so großes Interesse stößt, hat Bürgermeister Dr. Joachim Bläse überrascht: Während die Bürger über die Standorte Goethestraße, Nepperberg und Schießtal sprechen, müssen sich Verwaltung und Stadträte mit der Finanzierung befassen. Und die ist nicht einfach. weiter
  • 970 Leser
Tagestipp

Das Saxophonquartett in Bopfingen

Das Xenon-Saxophonquartett besteht aus Musikern, die sowohl solistisch als auch in anderen Formationen schon zahlreiche Konzerte und Wettbewerbe auf der Welt gespielt haben. Am Samstag spielt das Quartett in Bopfingen in der Musikschule am Ipf. Aufgeführt werden Werke von Grieg, Haydn, Bryars und Shostakovich, Piazzolla.Ort: Bopfingen, Musikschule am weiter
  • 599 Leser
Tagestipp

Der gute Ton der Polizei

Am Sonntag, 27. September, um 20 Uhr gastiert das Landespolizeiorchester unter der Leitung seines Dirigenten Stefan R. Halder auf der Remsparkbühne in Gmünd. Das Landespolizeiorchester zählt zu den renommiertesten Berufsblasorchestern Deutschlands. Das hohe musikalische Niveau und die stilistische Vielseitigkeit machen das Orchester zu einem begehrten weiter
  • 542 Leser

Witzemacher im Muskelshirt

Patric Heizmann räumt in seiner Show„Ich bin dann mal schlank“mit Ernährungsirrtümern auf
Das, was er zu sagen hat, haben schon viele vor ihm gesagt. Niedergeschrieben wurde es tausendfach. Mindestens. Aber wie er es sagt, macht den Unterschied. Mit seinem Programm „Ich bin dann mal schlank“ kommt Patric Heizmann am Donnerstag, 8. Oktober, in den Stadtgarten. Seine Versprechen: Das Publikum wird lachen und dabei etwas lernen. weiter
  • 977 Leser

Wohnungen angeboten

Zahlreiche Gmünder melden sich nach Aufruf von OB Arnold
Dass es den ein oder anderen geben könnte, der sich nach dem Aufruf von Oberbürgermeister Richard Arnold melden und eine leerstehende Wohnung zur Verfügung stellen würde, das hatten die Mitarbeiter des Amtes für Familien und Soziales gehofft. Dass es gleich so viele sein würden – das hat sie überrascht. weiter
  • 861 Leser

Die besten „Blende“-Fotografen

Fotowettbewerb dieser Zeitung ist entschieden – 20 Fotos mit Chancen beim Bundeswettbewerb
„Tierisch Glück gehabt“ schreibt Christoph Wöller unter sein Foto. Die Aussage ist durchaus doppeldeutig, das Bild bringt auch seinem Fotografen Glück, er ist Sieger des Fotowettbewerbs „Blende 2015“ der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost. Insgesamt hat die Jury 20 Bilder ausgewählt, die nun am Blende-Bundeswettbewerb weiter

Die Preisträger

Blende-Sieger: Christoph Wöller, Heuchlingen.Zweiter Preis: Herwig Spielvogel, Schwäbisch Gmünd.Dritter Preis: Karol Jaszkowic, Schwäbisch Gmünd.Ausgewählt für den Bundeswettbewerb „Blende 2015“ auf den Plätzen vier bis 20:Platz 4: Thora Krüger, 5. Jutta Sperber, 6. Karin Schabel, 7. Gerd Keydell, 8. Timo Bahr, 9. Sandra Weber, 10. Thora weiter
  • 961 Leser

Lungenärzte informieren am Samstag

Im Facharztzentrum Aalen
Am deutschen Lungentag, Samstag, 26. September informieren drei Aalener Lungenärzte im Foyer des Facharztzentrums am Stadtgarten in der Weidenfelder Straße 1 in Aalen über Risiken des Rauchens und Wege aus der Sucht. Die Referenten sprechen zwischen 10 Uhr und 12.30 Uhr. Eintritt ist frei. weiter
  • 1680 Leser

„Grüner Baum“ wird abgerissen

Gemeinderat Waldstetten beschließt Abbruch der Traditionsgaststätte – Nachnutzung unklar
Eine jahrzehntelange Gastwirtstradition geht zu Ende: Das Gebäude des „Grünen Baums“ in Waldstetten wird abgerissen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Das Grundstück will die Gemeinde auf jeden Fall behalten, auch wenn noch unklar ist, wie die Nachnutzung aussehen könnte. weiter
  • 841 Leser

Der Mensch im Mittelpunkt

Der Aalener Künstler Heinrich Wolf stellt bis zum 15. Oktober im Rathaus Neresheim aus
Seit 1984 öffnet das Neresheimer Rathaus zweimal im Jahr seine Pforten für eine hochwertige Kunstausstellung in der Adalbert-Seifriz-Halle. Ins Leben gerufen und begleitet mit ausgeprägten Kunstsachverstand durch Dr. Manfred Sallers aus Schwäbisch Gmünd und stimmig untermalt von der städtischen Musikschule. weiter

Skulpturen aus Stein und Papier

Die Galerie im Aalener Rathaus zeigt ab Sonntag, 27. September, Arbeiten von Rotraud Hofmann und Iris Flexer
Zurückhaltend und minimalistisch. So lassen sich die Skulpturen von Rotraud Hofmann beschreiben. Als Gegenpol schafft die Künstlerin Iris Flexer Radierungen und lichtdurchlässige Papierarbeiten, die teilweise frei hängend in den Raum installiert werden. Eine Ausstellung mit den Arbeiten beider Künstlerinnen wird am Sonntag, 27. September, 11.30 Uhr weiter
  • 798 Leser

Polizei findet Ecstasy

Mutlangen. Eine größere Menge an Ecstasy-Tabletten sowie weitere Drogen haben Polizisten des Gmünder Reviers am Sonntag bei einem Autofahrer gefunden. Die Ordnungshüter führten bei dem 38 Jahre alten Mann kurz nach Mitternacht eine routinemäßige Verkehrskontrolle durch und konnten dabei zunächst in der Mittelkonsole ein Tütchen mit Marihuana sowie ein weiter
  • 737 Leser

Rettungshunde lernen

Gmünder DRK-Staffel an Trainingswochenende beteiligt
Die Rettungshundestaffel Bad Mergentheim organisierte ein Trainingswochenende im Bundeswehrgebiet der Carl-Schurz-Kaserne auf dem Truppenübungsplatz in Wolferstetten, an dem sich die DRK-Rettungshundestaffel Gmünd beteiligte. Das arbeitsreiche Wochenende brachte lehrreiche Erfahrungen. weiter
  • 943 Leser

Vollsperrung bei Straßdorf verschoben

Erst ab Montag, 5. Oktober
Eigentlich sollte die Landesstraße zwischen Straßdorf und Gmünd wegen der laufenden Sanierungsarbeiten ab Montag, 28. September, voll gesperrt werden. Diese Vollsperrung verschiebt sich nun auf Montag, 5. Oktober. weiter
  • 1632 Leser

Aalener Pilgerreisende unversehrt

Rückreise für den 10. Oktober geplant
Auch Muslime aus Aalen sind zur Pilgerfahrt nach Mekka gereist. Von ihnen verletzt wurde bei der dortigen Massenpanik am Donnerstag niemand. weiter
  • 852 Leser

Zeiss Microscopy baut 130 Stellen ab

50 Arbeitsplätze in Oberkochen fallen weg - Weitere 150 Stellen werden verlagert
Der Zeiss Unternehmensbereich Microscopy arbeiter weiter an seinem Zukunftskonzept. Dazu werden 130 Stellen abgebaut und weitere 150 Stellen verlagert. weiter
  • 5478 Leser

Wenn Schrott Musik macht

Prima Stimmung mit der Musik-Comedy-Show von „Recyklang“ auf Schloss Kapfenburg
Bekanntlich kehren alte Besen gut. Auf Schloss Kapfenburg gelang das auch alten „Parodontose-Rechen“. „Recyklang“ war mit einer Wagenladung Alpensperrmüll aus Bayern angereist. Unter dem Motto „Schrott zu Musik“ entlockte sie skurrilstem Eigenbauinstrumentarium einen ganz besonderen Sound. weiter

Topf auf dem Herd vergessen

Am Donnerstag in Lautern - Rauchmelder verhindern Schlimmeres

Heubach-Lautern. Die Freiwillige Feuerwehr Lautern rückte am Donnerstag, gegen 16.20 Uhr, mit fünf Fahrzeugen und 29 Mann in die Schulstraße aus, nachdem zwei Rauchmelder im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses ausgelöst wurden.

Offensichtlich hatte die Wohnungsinhaberin beim Verlassen der Wohnung vergessen, den Herd auszuschalten,

weiter
  • 2176 Leser

Händler locken mit „Kürbis to go“

Handels- und Gewerbeverein HGV stellt Aktionen für Herbst 2015 und das kommende Jahr 2016 vor
Kürbisse in verschiedenen Farben und Größen, Speisekürbisse, Zierkürbisse, der Kreativität der Händler sind keine Grenzen gesetzt, wenn es um „Kürbis to go“ zum verkaufsoffenen Sonntag am 18. Oktober geht, sagte Christiane Losert von Gmünds Handels- und Gewerbeverein HGV, als sie Ideen für Herbst 2015 und 2016 vorstellte. weiter
  • 1093 Leser

Regionalsport (17)

Dorfmerkingen verliert 1:5

Fußball, Landesliga
Der erhoffte Befreiungsschlag ist ausgeblieben: Die Sportfreunde Dorfmerkingen mussten sich im Freitagabendspiel beim SV Bonlanden mit 1:5 (0:3) geschlagen geben. weiter
  • 838 Leser

HSG will erste Punkte

Handball, Männer, Württemberg-Liga
Das nächste Heimspiel der HSG Winzingen/ Wißgoldingen steht auf dem Plan. Zu Gast in Donzdorf ist die SG Ober-/ Unterhausen. Anpfiff in der Lautertalhalle ist wie gewohnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 502 Leser

Alfdorf mit 2:6-Klatsche

Schach, Bezriksliga: Leinzell versäumt Sieg gegen Aalen-Ellwangen
Die erste Runde der Bezirksliga verlief für die Teams aus dem Schachkreis Gmünd recht unterschiedlich. Während Welzheim Aufsteiger Schorndorf besiegen konnte, musste sich Leinzell mit einem Unentschieden begnügen. Ganz dick kam es für Alfdorf mit einer heftigen 2:6-Niederlage gegen Crailsheim. weiter
  • 616 Leser

Anna Rupprecht springt wieder

Skispringen, Oberstdorf
Nur zwei Tage nach ihrem Sturz beim Deutschland-Pokal in Oberstdorf konnte Skispringerin Anna Rupprecht bereits wieder mit dem Schanzentraining fortfahren. weiter
  • 5
  • 553 Leser

Aufstieg perfekt gemacht

Tanzen: Simon Gerhardt und Mara Schmid feiern Aufstieg in die C-Lateinklasse.
Den Aufstieg in die C-Lateinklasse feierte Gmünder Rot-Weiß-Paar Simon Gerhardt und Mara Schmid bei den Latein-Landesmeisterschaften in Leonberg. weiter
  • 511 Leser

Bettringen will in Hollenbach bestehen

Fußball, C-Junioren-Landesstaffel II
In der Landesstaffel II gastieren die Fußball-C-Junioren der SG Bettringen am Samstag, 14 Uhr, in ihrem ersten Auswärtsspiel beim FSV Hollenbach.Der startete am vergangenen Wochenende wie die Bettringer mit einer Niederlage in die Saison. Jetzt wollen die Bettringer am Samstag in Hollenbach bestehen. Trainer Jannic Maletic hat gehörigen Respekt vor weiter
  • 746 Leser

Böttigheimer mit Doppeleinsatz

Fußball, Schiedsrichter
Fußball-Schiedsrichter Mike Böttigheimer von der SG Bettringen wird an diesem Samstag (15:30 Uhr) das Landesliga-Spiel SKV Rutesheim gegen Aramäer Heilbronn anpfeifen.Während sich Meisterschaftsfavorit Rutesheim auf dem zweiten Platz der Landesliga-Staffel 1 befindet, steckt der Aufsteiger aus dem Unterland im Abstiegskampf fest.Am darauffolgenden Sonntag weiter
  • 574 Leser

Gmünder im Finale

Tanzen: Platz sechs und sieben für den TC Gmünd
Ronald und Silvia Niebert, sowie Helmut und Sabine Kuhn kämpften bei den Landesmeisterschaften der Senioren D-A Standard um den begehrten Landesmeistertitel. Am Ende freuten sie sich über Platz sechs und sieben. weiter
  • 520 Leser

SV Gmünd will wieder viele Titel holen

Schwimmen
Nach den Württembergischen Meisterschaften über die „langen Strecken“ eröffnen am kommenden Wochenende auch die Senioren beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd den Reigen ihrer Titelkämpfe auf der 25m-Bahn. weiter
  • 267 Leser

Tim Fuchs überzeugt in Einsiedeln

Skispringen, FIS-Cup
Skispringer Tim Fuchs vom Ski-Club Degenfeld erzielte beim FIS-Cup im schweizer Einsiedeln mit zwei vierten Rängen einmal mehr absolute Top-Platzierungen. Mit im zehnköpfigen deutschen Aufgebot standen außerdem seine Vereinskollegen Jan und Axel Mayländer. weiter
  • 531 Leser

TSV Lorch zu Gast in Stuttgart

Handball, Männer, Bezirksliga
Ersten Auswärtsspiel für den TSV Lorch in der Bezirksliga Rems-Stuttgart. Am Samstag geht geht für die Lorcher um Trainer Tim Kutschera zu den Handballern der Stuttgarter Kickers. Anpfiff ist um 18.15 Uhr. weiter
  • 627 Leser

U17 fährt zum Mitaufsteiger

Fußball, Verbandsstaffel
Die U 17 Juniorinnen des 1. FC Normannia Gmünd müssen am Samstag um 15.30 Uhr beim starken Mitaufsteiger in die Verbandsstaffel, dem TSV Stuttgart-Mühlhausen, zum ersten Auswärtsspiel antreten. weiter
  • 522 Leser

Zwei Laufsiege beim WM-Finale

Motorsport: Beim Supermoto-WM-Finale in Melk feierte MH-Fahrer Lukas Höllbacher Rang drei
Die MH-Motorräder von der Ostalb waren auch beim Weltmeisterschaftslauf erfolgreich und fuhren zwei Laufsiege beim WM-Finale in Melk ein. weiter
  • 601 Leser

Einlaufen ins Olympiastadion genießen

Über 400 Teilnehmer der Fitness-Aktion „Lauf geht’s“ freuen sich auf den München Marathon – allen voran AOK-Geschäftsführer Josef Bühler
Der 11. Oktober naht. Und damit für über 400 Frauen und Männer der Tag X, auf den sie seit nunmehr fast einem halben hingearbeitet haben: Den Halbmarathon oder die Zehn-Kilometerstrecke beim 30. München Marathon zu laufen. Die Fitness-Aktion „Lauf geht’s“, die die Schwäbische Post und die Gmünder Tagespost zusammen mit der AOK Ostwürttemberg weiter
  • 855 Leser

Wer wird Gmünds Jugendmeister?

1,7 km Jugendlauf beim 25. Sparkassen-Alb-Marathon am 24. Oktober in Schwäbisch Gmünd
Wer werden die Gmünder Stadtmeister im Jugendlauf? Die Frage stellt sich auch in diesem Jahr wieder beim Sparkassen-Alb-Marathon, wenn am Samstag, 26. Oktober wieder viele Jugendliche den Wettlauf über die 1,7-Kilometerstrecke durch die Gmünder Bocksgasse aufnehmen. weiter
  • 631 Leser

Überregional (93)

"Flüchtlingskorridor gegen das Chaos"

Oberbürgermeister Boris Palmer fordert legale Wege nach Europa
Tübingens Rathauschef Boris Palmer verlangt von der Bundesregierung klare Ansagen zur Flüchtlingsaufnahme. Für Menschen aus Syrien müsse Europa einen Korridor öffnen, sagt der Grünen-Politiker. weiter
  • 451 Leser

"Keine Eschen mehr pflanzen"

Triebsterben nimmt flächendeckend zu - Stadt Ulm lässt ganze Allee fällen
Das Eschentriebsterben gibt es schon länger im Land. Aber die Schäden werden zunehmend zur Gefahr. Die Stadt Ulm will zum Beispiel wegen der Verkehrssicherheit bis zu zehn Prozent der Eschen fällen. weiter
  • 410 Leser

"Zu viel der Schönfärberei"

Statistik-Professor Gerd Bosbach über strapazierfähige Zahlen, trickreiche Politiker und ein verrutschtes Komma
Selbst wenn es wenig Gutes zu berichten gibt, wird es hübsch verpackt. Das kritisiert der Statistik-Professor Gerd Bosbach von der Hochschule Koblenz. weiter
  • 437 Leser

1057 Kommunen vertreten

Bedeutung Der Gemeindetag Baden-Württemberg vertritt die Interessen von 1057 kreisangehörigen Städten und Gemeinden mit fast sieben Millionen Einwohnern. Der Landesverband versteht sich als Anwalt und Repräsentant zugleich. Er achtet darauf, dass neue Gesetze eine "praxisgerechte, bürgernahe Verwaltung" nicht behindern. Großer Wert wird auch auf den weiter
  • 315 Leser

50 Millionen Volumen

Anteile Die Zeppelin-Stiftung mit Sitz in Friedrichshafen ist eine rechtlich unselbständige Gemeindestiftung. Das Stiftungsvermögen stellt somit städtisches Sondervermögen dar. Sie beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter und verfügt über ein jährliches Haushaltsvolumen von 50 Mio. Euro. Die Stiftung hält 93,8 Prozent der Anteile am Zulieferkonzern ZF Friedrichshafen weiter
  • 448 Leser

Abgas-Skandal belastet

Dax sackt in Richtung Jahrestief ab
Befürchtungen über einen sich von VW auf andere Hersteller ausweitenden Abgas-Skandal haben den Dax am Donnerstag schwer belastet. Hinzu kam, dass der Euro wieder deutlich an Wert zulegte, was die Ausfuhren erschwert und damit Aktien exportorientierter Unternehmen belastet. Der deutsche Leitindex sackte zwischenzeitlich unter 9400 Punkte und kam damit weiter
  • 515 Leser

Alles Definitionssache

Mehr als 725 000 Menschen gelten nicht als arbeitslos, obwohl sie einen Job suchen
Wie viele Menschen in Deutschland arbeitslos sind, wird sehr exakt erfasst. Doch entscheidend für die Zahlen ist, wie Arbeitslosigkeit definiert wird. Das ist Sache der Politik - und die kann kräftig manipulieren. weiter
  • 5
  • 549 Leser

Alles für einen: Bayer knackt Lotto-Jackpot

Erneut keine Zwangsausschüttung - 33 Millionen mit sechs Richtigen und Superzahl gewonnen
Ein Spieler aus Bayern hat den mit mehr als 33 Millionen Euro gefüllten Jackpot im Lotto "6 aus 49" geknackt. Der Glückspilz tippte sechs Richtige und hatte auch die passende Superzahl, wie Saartoto in Saarbrücken mitteilte. Der bayerische Tipper kann sich über exakt 33 236 872,50 Euro freuen. Das ist der fünfthöchste Gewinn in der Geschichte von "6 weiter
  • 380 Leser

Angeklagter droht im Gericht mit Brandanschlag

Ein schwer drogenabhängiger Mann versuchte gestern in Konstanz vor Gericht, sich anzuzünden. Der 40-Jährige, angeklagt in einer Berufungsverhandlung vor dem Landgericht, hatte zuerst fast eine Stunde lang über sein von Drogen verpfuschtes Leben geklagt und noch einmal um eine Chance für eine Therapie statt einer Haftstrafe von 17 Monaten gebettelt. weiter
  • 371 Leser

Anzeige wegen T-Shirt-Hassparole

Wegen T-Shirts mit dem rassistischen Aufdruck "We kill the Gypsies" hat der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma Strafanzeige gegen ein US-Verkaufsportal und den Hersteller erstattet. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg kündigte eine Prüfung an. Der Zentralrat sieht in dem Shirt eine "öffentliche Aufforderung zu Straftaten und Volksverhetzung". Das Motiv weiter
  • 323 Leser

Auf einen Blick vom 25. September 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 8. Spieltag RB Leipzig - SC Freiburg 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Petersen (29.), 1:1 Selke (47.). - Zuschauer: 25 869. 1VfL Bochum 853013:518 2SC Freiburg 852119:1117 3FC St. Pauli 85219:417 4Braunschweig 842217:514 5Greuther Fürth 842215:1214 6RB Leipzig 834110:613 71. FC Nürnberg 841317:1513 8FSV Frankfurt 84138:813 91. FC Heidenheim weiter
  • 454 Leser

Baumschäden

Umwelt Klimawandel und Schadstoffe führen dazu, dass immer mehr Stadtbaumarten schwächeln und von diversen Schädlingen befallen werden. Bei den Ulmen hat der Ulmensplintkäfer einen Schlauchpilz in Rinde und Holz eingeschleppt. Viele Ulmen sind deswegen eingegangen. Bei den Kastanien schlägt jedes Jahr die Miniermotte zu und frisst Hohlräume in die Blätter, weiter
  • 323 Leser

Beruhigendes Brummen

Und sie kommuniziert doch! Wissenschaftlich ist es nun erwiesen. In einer aufwendigen Studie, so die Nachrichtenagentur afp, haben Wissenschaftler herausgefunden: Giraffen brummen. Bisher seien Forscher davon ausgegangen, dass die Giraffe überhaupt nicht kommuniziert. Nicht spricht. Nicht schnurrt. Nicht bellt. Nicht knurrt. Nun brummt sie also. Das weiter
  • 474 Leser

Blutspenderin verklagt BRK

Beim Blutspenden hat eine Frau eine Nervenschädigung im Arm erlitten - nun kämpft sie vor Gericht um finanzielle Entschädigung. Die 55-Jährige ist seit 2009 zu zehn Prozent erwerbsvermindert. Sie forderte daher vor dem Oberlandesgericht München vom Bayerischen Roten Kreuz (BRK) 20 000 Euro Schadenersatz und Schmerzensgeld sowie eine monatliche Rente weiter
  • 387 Leser

Bund stockt Hilfe für Flüchtlinge auf

Mehr Geld, mehr Unterkünfte: Der Bund will den Ländern bei der Aufnahme von Flüchtlingen deutlich stärker unter die Arme greifen. Bei einem Treffen in Berlin berieten gestern Abend die Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über eine Neuausrichtung der Asyl- und Flüchtlingspolitik. Der Bund will seine Hilfen für die Länder erneut weiter
  • 368 Leser

Bund und Länder einigen sich auf Flüchtlingspaket

Der Bund stockt zur Bewältigung der Flüchtlingskrise seine Finanzhilfen für Länder und Kommunen massiv auf. Die Regierung stellt den Ländern 670 Euro Pauschale pro Flüchtling und Monat zur Verfügung, teilte Kanzlerin Angela Merkel (CDU) nach einem Treffen mit den Ministerpräsidenten im Kanzleramt mit. Unterstellt seien 800 000 Flüchtlinge und eine durchschnittliche weiter

BWIHK fordert mehr Teststrecken für Gigaliner

Beim Umgang mit Riesen-Lastwagen muss Baden-Württembergs Landesregierung aus Sicht des Industrie- und Handelskammertags nachbessern. Die bisher festgelegten Teststrecken seien ein "Minimalbetrieb", der längst nicht ausreiche, sagte der Chef von Baden-Württembergs Industrie- und Handelskammertag (BWIHK), Peter Kulitz, am Donnerstag in Stuttgart. Die weiter
  • 521 Leser

Degenkolb geht "all in"

Traum Auf John Degenkolb als Leader ruhen die deutschen Hoffnungen auf Erfolg beim WM-Straßenrennen mit dem Team am Sonntag. Der 26-Jährige setzt sich nicht unter Druck: "Bei mir ist es ein Lebenstraum, ein Kindheitstraum, den ich mir erfüllen möchte und ich versuche, 'all in' zu gehen", erklärte Degenkolb. Das sei auch die Art und Weise gewesen, wie weiter
  • 368 Leser

Der Aufsteiger unter den Klassikfestivals

Bukarest lockt mit der 22. Auflage seiner Enescu-Festspiele die besten Orchester, Starsolisten und 120 000 Fans an
Das Enescu Festival in Bukarest mausert sich zu einem der wichtigsten Klassikfestivals. Drei Wochen lang gaben sich dort Stars die Klinke in die Hand. weiter
  • 634 Leser

Der neue Ruhepol

Pedulla startet mit Volleyballerinnen in die EM
Der neue Volleyball-Bundestrainer Luciano Pedulla ist der Gegenentwurf zu seinem Vorgänger Guidetti. Bei der EM kann er sich ab morgen beweisen. weiter
  • 332 Leser

Deutsche Sparer profitieren von Mini-Zinsen

Die deutschen Sparer haben nach einer Untersuchung des Instituts für Wirtschaftsforschung (IWH) von den extrem niedrigen Zinsen der Europäischen Zentralbank (EZB) profitiert. Die Renditen auf die Ersparnisse seien in der Niedrigzinsphase von 2010 bis 2015 insgesamt höher gewesen als in den Jahren vor der Krise, heißt es in der gestern veröffentlichten weiter
  • 545 Leser

Diabetiker brauchen Disziplin

Blutzuckerwerte immer im Blick - Übergewicht und Vererbung sind Risikofaktoren
Diabetes ist eine Volkskrankheit, aber das Wissen darüber oft nicht besonders ausgeprägt. Betroffene müssen ihre Krankheit konsequent managen. Entsprechend gefragt waren die Experten am Telefon. weiter
  • 387 Leser

Dickes Plus im Südwesten

Wirtschaft wächst um 3,1 Prozent - Spitze in Deutschland
Die Wirtschaft im Südwesten ist im ersten Halbjahr kräftig gewachsen. Sie legte um 3,1 Prozent zu, wie das Statistische Landesamt und das Wirtschaftsministerium gestern mitteilten. Damit habe das Land seine Spitzenstellung als Wirtschaftslokomotive gehalten, erklärte Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD). In keinem anderen Bundesland legte die Wirtschaftsleistung weiter
  • 346 Leser

Die Kraft des Spektakulären

Wild entschlossen reißt Alexander Zorniger die VfB-Profis mit
Standhaft bis stur und getrieben von echten Gefühlen, setzt Stuttgarts Trainer seine Idee des modernen Fußballs durch. Es gibt immer einen Weg nach vorne, so lautet die Botschaft. Und: Wer jammert, verliert. weiter
  • 424 Leser

Doppelter Kraftakt

Tischtennis-EM: Ovtcharov geht auf Titeljagd
Mit Timo Boll in Bestform gäbe es für die deutschen Tischtennis-Herren in Europa keine Konkurrenz. Er fehlt aber - und Dimitrij Ovtcharov ist zur Stelle. weiter
  • 410 Leser

Duo Piti gewinnt "Got to Dance"

Das "Duo Piti" aus Hannover eroberte im Finale von "Got to Dance 2015" mit ihrer Mischung aus Tanz, Akrobatik, Turnen und Ballett den ersten Platz - und 100 000 Euro. Die Berliner Multikulti-Tanztruppe "Team Recycled" mit der Ulmerin Verena-Rosa Kraus (25) schaffte es in der dritten Staffel der Tanzshow von ProSieben ins "Final Voting" der besten sechs weiter
  • 574 Leser

Dynamik im Südwesten

Baden-Württembergs Wirtschaft wächst im ersten Halbjahr um 3,1 Prozent
Der Südwesten ist wieder einmal der wichtigste Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft. In den Chefetagen der Republik herrscht weiter Optimismus -trotz sich mehrender konjunktureller Alarmsignale. weiter
  • 721 Leser

Eine Göttin kehrt zurück

Baden-Württemberg hat eine aus Hehler-Händen stammende Statue der Göttin Durga freiwillig an Indien zurückgegeben. Kunststaatssekretär Jürgen Walter übergab in Berlin die Kalkstein-Skulptur aus der Sammlung des Linden-Museums Stuttgart an Vijay Keshav Gokhale, den Botschafter der Republik Indien. weiter
  • 413 Leser

Eine Million Euro für Kampf gegen Alzheimer

Das Pharmazeutische Institut der Universität Tübingen und dessen Industriepartner Teva-ratiopharm erhalten für ihr Verbundprojekt zur Entwicklung neuer Wirkstoffe gegen die Alzheimerkrankheit in den kommenden drei Jahren eine Förderung in Höhe von einer Million Euro. Das Geld stammt aus dem Biopharma-Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. weiter
  • 327 Leser

Elektronik plus Melodie

Mit "The Bones Of What You Believe" setzte das Glasgower Trio Chvrches 2013 zum Höhenflug an: eine halbe Million verkaufter Platten, Brit-Award-Nominierung, 364 Konzerte in zwei Jahren, umjubelte Auftritte auf allen großen RockFestivals vom SXSW über Glastonbury bis zum Southside folgten. Jetzt legen Iain Cook, Martin Doherty und Lauren Mayberry mit weiter
  • 379 Leser

Erstrundenpartie im Davis Cup gegen Tschechien

Das deutsche Davis-Cup-Team trifft in der Erstrundenpartie der Weltgruppe auf Tschechien. Die Partie wird vom 4. bis 6. März 2016 in Deutschland ausgespielt. Das ergab die vom scheidenden ITF-Präsidenten Francesco Ricci Bitti geleitete Auslosung in Santiago de Chile. In welcher Stadt und auf welchem Belag die 15. Begegnung (zehn Siege Deutschland, vier weiter
  • 382 Leser

Fifa gewährt Einblick in die Valcke-Mails

Auf dem Papier gibt Joseph Blatter den großen Aufklärer. Der scheidende Präsident will staatlichen Ermittlern Einblick ins "Innerste" der skandalumwitterten Fifa gewähren. Zunächst wartete die Schweizer Staatsanwaltschaft aber noch vergeblich auf die geforderten E-Mails des suspendierten Weltverband- Generalsekretärs Jérôme Valcke - und erhielt den weiter
  • 335 Leser

Flüchtlinge sorgen für höhere Arbeitslosigkeit

Der anhaltende Flüchtlingsstrom wird nach Experten-Einschätzung demnächst auch auf den deutschen Arbeitsmarkt durchschlagen. Für 2016 geht das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) wegen der Flüchtlingswelle von rund 130 000 zusätzlichen arbeitslosen Flüchtlingen aus. Da wegen der guten Konjunktur aber viele eine Arbeit finden werden, weiter
  • 602 Leser

Freiburg verpasst Tabellenführung

Erstliga-Absteiger SC Freiburg hat den vierten Auswärtscoup und die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga knapp verpasst. Beim Aufstiegsfavoriten RB Leipzig kamen die Breisgauer gestern Abend zu einem 1:1. Torjäger Nils Petersen (29.) brachte die Gäste mit seinem achten Saisontreffer in Führung, ehe Davie Selke (47.) vor 25 869 Zuschauern ausglich. weiter
  • 347 Leser

Für Beamte, für Bürger

Koalition erwägt die Einsetzung eines unabhängigen Polizeibeauftragten
Er soll Anwalt für Polizisten wie Bürger und nur dem Landtag verantwortlich sein: der Polizeibeauftragte. Grün-Rot verhandelt derzeit, einen solchen Posten zu schaffen. Die Opposition ist skeptisch. weiter
  • 377 Leser

Gegenwind für Grapscher Gisdol

DFB findet Marschbefehl für Hoffenheimer Trainer in Ordnung
Hoffenheims Trainer Markus Gisdol ist mal wieder in die Luft gegangen. Wegen seiner Meckereien ist er ebenso wie sein Assistent Frank Kaspari nicht sonderlich beliebt bei den Schiedsrichtern. weiter
  • 426 Leser

Geld und Grenzschutz

EU-Regierungschefs stecken Kurs in der Flüchtlingskrise ab
Eine Milliarde Euro für die UN-Flüchtlingshilfe, mehr Kontrolle an den EU-Außengrenzen und eine bessere Abstimmung mit der Türkei: Das sind die wesentlichen Bechlüsse des EU-Sondergipfels zum Thema Flüchtlinge. weiter
  • 457 Leser

Geraubte Fracht

Diebe richten jedes Jahr 1,5 Milliarden Euro Schaden an
Nachts schlagen die Täter zu. Sie räumen Lastwagen aus, manchmal nehmen sie ganze Anhänger mit. Der Schaden durch Ladungsdiebstahl beläuft sich in Deutschland auf etwa 1,5 Milliarden Euro pro Jahr. weiter
  • 435 Leser

Glutenfreie Waren erobern den Handel

Absatz in vier Jahren fast verdoppelt - Ein Prozent der Bevölkerung leidet an Zöliakie
Wer kein Gluten verträgt, muss auf viele Produkte verzichten - normales Bier und Brot beispielsweise. Doch glutenfreie Produkte sind im Kommen, das hat auch der Einzelhandel erkannt. weiter
  • 773 Leser

Handschlag für den Frieden

Nach Jahrzehnten naht das Ende des Bürgerkriegs in Kolumbien
Drei Jahre haben die Regierung Kolumbiens und die linksgerichteten Rebellen der Farc in Havanna verhandelt. Das Resultat ist nun ein Abkommen, das den jahrzehntelangen Bürgerkrieg beenden soll. weiter
  • 5
  • 409 Leser

Hoeneß spricht, Rummenigge bilanziert

Der Ex-Präsident bricht bei einem Training für jugendliche Flüchtlinge sein Schweigen - und der Vorstandsvorsitzende der Bayern wird heute 60. weiter
  • 425 Leser

Immer sehnsuchtsvoll

Comeback auf Zeit: Die norwegischen Pop-Götter a-ha legen nach ihrer Auflösung vor fünf Jahren mit Cast In Steel (Universal) ein neues Studioalbum vor, mit dem sie auf Welttour gehen werden. Danach soll aber wieder Schluss sein. Auch wenn das Cover des Albums uninspiriert erscheint, dürfen sich die Fans auf zwölf Songperlen freuen, die teilweise erst weiter
  • 404 Leser

Kickers-Trainer Steffen sieht sich als Entwickler

Die 1:2-Niederlage in der dritten Fußball-Liga gegen den souveränen Spitzenreiter Dynamo Dresden haben die Stuttgarter Kickers verarbeitet. "Es ist keine Schande gegen so eine Mannschaft zu verlieren", meint Trainer Horst Steffen. Unaufgeregt reagiert er auch auf ein mögliches Liebeswerben seines Ex-Vereins Borussia Mönchengladbach nach dem Rücktritt weiter
  • 445 Leser

Kleiner Koala-Bär überlebt Kollision mit Auto

Ganz viel Glück hatte in Australien ein Koala-Bär, der von einem rund hundert Stundenkilometer schnellen Auto gerammt wurde. Das Tier sei zwischen Stoßstange und Frontschutzbügel eingequetscht worden, berichteten Tierschützer. Das etwa vier Jahre alte Tier habe nur ein paar Kratzer erlitten und sei ansonsten aber mit dem Schrecken davongekommen. Fahrerin weiter
  • 349 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGSGIPFEL: Nur erste Schritte

Dass sich einen Tag nach der Europäischen Union auch Bund und Länder auf eine gemeinsame Anstrengung zur Lösung der Flüchtlingskrise verständigen konnten, war zugleich notwendig und konsequent. Wie hätte es denn auch ausgesehen, wenn Bundesregierung und Ministerpräsidenten nicht ebenso zu einem Kompromiss fähig gewesen wären wie die in dieser Frage weiter
  • 358 Leser

Kommentar · KOLUMBIEN: Der wichtigste Schritt

Das Bild wird in keinem lateinamerikanischen Geschichtsbuch fehlen: der historische Handschlag von Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos und Farc-Chef Echeverri im Beisein von Kubas Machthaber Raúl Castro. Kolumbien ist dabei, den ältesten bewaffneten Konflikt in Amerika zu beenden. Vom Frühjahr 2016 an sollen die Waffen schweigen. Für Kolumbien bedeutet weiter
  • 355 Leser

Kommentar: Trübere Aussichten

Wieder einmal kann sich der Südwesten im besten Licht sonnen. Mit einem Wachstum von 3,1 Prozent im ersten Halbjahr hat Baden-Württemberg den Rest der Republik klar abgehängt. Kein Wunder, dass Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid in den höchsten Tönen schwelgt und einen gehörigen Anteil an dieser Konjunkturdynamik für die grün-rote Landesregierung weiter
  • 558 Leser

Komplett neben der Spur

Nach seinem schwarzen Tag erhofft sich Tony Martin Ablenkung im Team
Statt dem fest eingeplanten Gold sprang für Radprofi Tony Martin beim WM-Zeitfahren in Richmond völlig überraschend nur Rang sieben heraus. Martin kann sich dieses Debakel kaum selbst erklären. weiter
  • 420 Leser

Landräte fordern massive Hilfen für Wohnungsbau

Um seine Erstaufnahmestellen zu entlasten, weist das Land den Kreise nun doppelt so viele Flüchtlinge zu wie bisher. Mit Blick auf die, die dauerhaft bleiben, fordern Landräte massive Hilfe für den Wohnungsbau. weiter
  • 368 Leser

Leitartikel · SYRIEN: Stunde der Wahrheit

Von Martin Gehlen, Kairo Entlarvender hätten die Gegensätze kaum sein können. Während randvoll beladene Kriegsschiffe aus Moskau den Bosporus Richtung Syrien durchqueren und Satellitenfotos von modernsten russischen Kampfjets auf dem Rollfeld von Latakia zirkulieren, schickten die USA dieser Tage den zweiten Trupp ihrer frisch trainierten Syrer-Rebellen weiter
  • 495 Leser

Leute im Blick vom 25. September 2015

Jenny Elvers Nach einem Jahr in Spanien ist Jenny Elvers (43) wieder in die Lüneburger Heide zurückgekehrt. Im Frühjahr werde sie für ein Kinoprojekt wieder drehen, sagte sie der "Gala". Vergangenes Jahr sei sie wegen des Medienrummels um sich an die Costa del Sol gezogen. "Es war alles zu viel geworden. Der Auslöser war dann schließlich, dass ein Fotograf weiter
  • 386 Leser

Lokführer schuld an Zugunglück

Fehler eines Lokführers haben das Zugunglück mit 35 Verletzten im Sommer 2014 in Mannheim verursacht. Das geht aus einem gestern veröffentlichten Bericht des Eisenbahn-Bundesamtes hervor. Der Lokführer des rammenden Güterzugs hat demnach ein Haltesignal übersehen. Die Zwangsbremsung habe er dann aufgehoben, er sei ohne den vorgeschriebenen Kontakt zum weiter
  • 541 Leser

Mehr als 700 tote Pilger in Mekka

Bei einer der schlimmsten Katastrophen während der islamischen Wallfahrt sind in einer Massenpanik nahe Mekka mindestens 717 Menschen ums Leben gekommen. 863 Gläubige seien in dem Ort Mina verletzt worden, meldete die saudische Zivilverteidigung. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sprach sein Beileid aus. Zu der Massenpanik kam es an einer weiter
  • 454 Leser

Mehr als 800 Partnerschaften

813 Paare sind 2014 in Baden-Württemberg eine gleichgeschlechtliche Partnerschaft eingegangen. Nach Angaben des Statistischen Landesamts wurden die Daten aufgrund eines neuen Gesetzes das erste Mal erhoben. Zum Jahresende 2014 lebten etwa 5100 Paare im Südwesten in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft. Die Zahlen zeigen ein deutliches Stadt-Land-Gefälle: weiter
  • 324 Leser

Merkel für Gespräche mit Assad - Putin und Obama reden

Vorstoß In die Suche nach dem Ausweg aus dem Syrienkrieg muss nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel der syrische Machthaber Baschar al-Assad einbezogen werden. "Es muss mit vielen Akteuren gesprochen werden, auch mit Assad", sagte Merkel nach dem EU-Gipfel. Russland begrüßte den Vorstoß. Dies entspreche der Position von Präsident Wladimir Putin, weiter
  • 375 Leser

Na sowas... . . .

Frauen sprechen tiefer als bisher angenommen. Das geht aus einer Studie des Leipziger Forschungszentrums für Zivilisationserkrankungen (LIFE) hervor. "In der eingängigen Fachliteratur ist bislang ausgewiesen, dass Frauen etwa ein Oktave höher sprechen als Männer", hieß es. Es hätte sich herausgestellt, dass Frauen ihre Stimme deutlich tiefer einsetzen. weiter
  • 278 Leser

Notizen vom 25. September 2015

Tabletten in Massen Zollfahndern in Nordrhein-Westfalen ist ein Schlag gegen den Schwarzhandel mit Medikamenten gelungen. Sie präsentierten gestern 3,5 Millionen geschmuggelte Tabletten aus Indien. Das sei die größte Menge, die in Deutschland bisher auf einmal beschlagnahmt wurde, sagte der Leiter des Zollfahndungsamtes Essen. Vier Männer aus Deutschland weiter
  • 440 Leser

Notizen vom 25. September 2015

Meyer Stadtschreiber Der Leipziger Clemens Meyer wird Mainzer Stadtschreiber für das Jahr 2016. Mit dem Literaturpreis werde im kommenden Jahr ein talentierter Schriftsteller geehrt, der "abseits piefiger Konventionen sehr eigene Wege beschritten hat und diese ausdrucksstark, wortgewaltig und gegen viele Widrigkeiten mit großem Erfolg in die deutsche weiter
  • 640 Leser

Notizen vom 25. September 2015

Pflege macht krank Pflegende Angehörige haben aufgrund der Zusatzbelastungen ein höheres Krankheitsrisiko. Das geht aus dem Pflegereport der Krankenkasse DAK-Gesundheit hervor: Rund 20 Prozent aller pflegenden Angehörigen leiden unter einer Depression. Auch Angst- und Schlafstörungen kommen demnach öfter vor als bei nicht-pflegenden Personen. Kippen weiter
  • 497 Leser

Notizen vom 25. September 2015

Winterkorn bleibt Fußball - Schwacher Trost für Martin Winterkorn: Nach seinem Rücktritt bei Volkswagen darf der ehemalige Vorstandsvorsitzende als Aufsichtsrat beim FC Bayern München bleiben. Karl Hopfner, Präsident des Rekordmeisters, erklärte, beide Funktionen stünden in keinem Zusammenhang miteinander. "Prof. Dr. Winterkorn wurde als persönliches weiter
  • 398 Leser

Notizen vom 25. September 2015

Werkverträge in der Kritik Die IG Metall hat gestern bei einem bundesweiten Aktionstag bei Autobauern erneut das Thema Werkverträge in den Mittelpunkt gerückt. Gewerkschaftsvize Jörg Hofmann monierte bei einer Kundgebung in Sindelfingen die Auslagerung von Tätigkeiten scharf. Es sei eine Legende, dass es bei Werk- und Dienstleistungsverträgen immer weiter
  • 676 Leser

Online-Handel sorgt für Schub

Prognose angehoben Der Handelsverband Deutschland (HDE) rechnet für dieses Jahr mit einem höheren Umsatzplus als bisher angenommen. Der Verband hob seine Umsatzprognose für 2015 um einen halben Prozentpunkt auf 2 Prozent an. Der Einzelhandel werde in diesem Jahr voraussichtlich einen Umsatz von fast 470 Mrd. Euro erzielen, teilte der HDE mit. Der Online-Handel weiter
  • 570 Leser

Programm vom 25. September 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Düsseldorf - Sandhausen, Bochum - Kaiserslautern, Nürnberg - Bielefeld.-Samstag,13: Paderborn - St. Pauli, Union Berlin - Duisburg. - Sonntag, 13.30: Heidenheim - Karlsruher SC, SC Freiburg - FSV Frankfurt, 1860 München - RB Leipzig. - Montag, 20.15: Braunschweig - Greuther Fürth. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: weiter
  • 427 Leser

Pumuckls Schöpferin ist tot

Ellis Kaut, die Erfinderin des beliebten Kobolds, wurde 94 Jahre alt
Ob im Fernsehen, als Hörbuch oder in gedruckter Form: Der kleine Kobold Pumuckl hat Generationen von Kindern begeistert. Nun ist seine Schöpferin, Ellis Kaut, im stolzen Alter von 94 Jahren gestorben. weiter
  • 444 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 33 236 872,50 Euro Gewinnklasse 2 297 372,10 Euro Gewinnklasse 3 5947,40 Euro Gewinnklasse 4 2038,30 Euro Gewinnklasse 5 170,90 Euro Gewinnklasse 6 36,40 Euro Gewinnklasse 7 20,50 Euro Gewinnklasse 8 9,60 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 677 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 405 Leser

Radfahrunfälle nehmen zu

Die Zahl der verunglückten Radfahrer in Baden-Württemberg ist 2014 gestiegen. Das teilte das Innenministerium gestern mit. Im vergangenen Jahr wurden 9619 Radfahrunfälle registriert. Im Vergleich zum Vorjahr entspreche dies laut Ministerium einer Steigerung um acht Prozent. 53 Radfahrer seien bei den Unfällen ums Leben gekommen, 1997 Radfahrer schwer weiter
  • 313 Leser

Ratgeber

Experten Am Telefon waren Privatdozent Burkhard Manfras vom Endokrinologikum Ulm, Prof. Martin Wabitsch von der Uni-Kinderklinik Ulm sowie Thomas Stang vom Verein Diabetes Kinder. Selbsthilfe Der Verein Diabetes Kinder Ulm und Umgebung ist ein Zusammenschluss aus Fachkräften, Eltern und Verwandten von Kindern und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes. Er weiter
  • 336 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Köln - FC Ingolstadt (1:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Borussia Mönchengladbach (1:3) FC Augsburg - 1899 Hoffenheim (2:0) VfL Wolfsburg - Hannover 96 (3:0) Werder Bremen - Bayer Leverkusen(0:2) Mainz 05 - FC Bayern(1:3) Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - Schalke 04 (0:2) Sonntag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Hertha weiter
  • 419 Leser

Regierung stellt Bauherren besser

Die Bundesregierung will die Rechte von Häuslebauern gegenüber Bauunternehmen deutlich stärken: Firmen sollen verpflichtend Baubeschreibungen aushändigen und verbindliche Angaben zur Zeit der Fertigstellung machen müssen, Verbraucher sollen Bauverträge binnen 14 Tagen widerrufen können. Baubeschreibungen müssen Angaben zu Art und Umfang der Leistungen, weiter
  • 570 Leser

Rückkehr der Rockhelden

Das Flaggschiff des melodischen Heavy Metals ist zurück. Die Ladung: 90 Minuten Schwermetall verteilt auf das erste Doppelalbum der nunmehr 30-jährigen Bandhistorie von Iron Maiden. Nach Sänger Bruce Dickinsons (57) überwundener Zungenkrebs-Erkrankung möchte die britische Band mit The Book Of Souls (Warner) erst recht in die Vollen gehen, vielleicht weiter
  • 536 Leser

S&K-Betrugsprozess wird vertagt

Tausende Anleger um ihr Geld gebracht
Einer der größten Wirtschaftsprozesse der deutschen Justizgeschichte startet holprig. Er wird vermutlich drei Jahre lang dauern. weiter
  • 599 Leser

Schlechter Start für neue Tsipras-Regierung

Bereits kurz nach der Vereidigung der neuen griechischen Regierung hat diese eines ihrer Mitglieder wegen umstrittener Äußerungen verloren. Der Infrastruktur-Staatssekretär Dimitris Kammenos aus der rechtspopulistischen Partei Unabhängige Griechen (Anel) reichte am Mittwochabend seinen Rücktritt ein. Damit wolle er "das gute Funktionieren der neuen weiter
  • 376 Leser

Schwarz-Gelb hauchdünn vorn

Umfrage zur Landtagswahl 2016: Kein Lager mit Mehrheit
Ein halbes Jahr vor der baden-württembergischen Landtagswahl liegt die schwarz-gelbe Opposition erstmals knapp vor der grün-roten Regierung. Jedoch hätte wohl auch Schwarz-Gelb keine Mehrheit, wie aus einer Umfrage von Infratest dimap im Auftrag des SWR und der "Stuttgarter Zeitung" hervorgeht. Demnach gäbe es ein Fünf-Parteien-Parlament, in dem mit weiter
  • 331 Leser

Sensoren und Clouddienste im Weinberg

Mosel-Winzer wollen im kommenden Jahr erstmals "smarten" Wein kredenzen
Die Winzer entdecken das Internet der Dinge: Vernetzte Weinberge erfassen das Mikroklima vor Ort. Das soll es den Weinbauern ermöglichen, die Bedürfnisse der Rebstöcke optimal zu bedienen. weiter
  • 643 Leser

Stichwort · FARC-EP: Revolution mit Tradition

Die "Fuerzas Armadas Revolucionarias de Colombia - Ejército del Pueblo" (Revolutionäre Streitkräfte Kolumbiens - Volksarmee), kurz: Farc-EP, sind die größte und älteste Guerillaorganisation in Lateinamerika. Gemeinsam mit anderen Rebellen kontrollierten sie einst große Teile von Kolumbien. Seit 2002 drängte das Militär die Farc immer weiter zurück. weiter
  • 423 Leser

Streit um Zeppelin-Stiftung

Nachfahren des Gründers fordern Vermögen zurück und eine Neuordnung
Die Stadt Friedrichshafen profitiert in vielfältiger Weise von der Zeppelin-Stiftung. Damit könnte bald Schluss sein. Die Nachfahren des legendären Luftschifferfinders fordern eine juristische Neuordnung. weiter

Szene Stuttgart

Mangelnde Passform Zeiten wie diese zehren an Politikern, auch an einem Ministerpräsidenten, von dem ja bisweilen der Eindruck entstand, dass ihn nichts aus der Fassung bringt. Immerhin, Winfried Kretschmann wird nur dünn, wo andere dünnhäutig werden. So dünn, dass der Anzug schlackert und, in einer engagiert vorgetragenen Rede im Plenum, schon mal weiter
  • 394 Leser

Thema des Tages vom 25. September 2015

ARBEITSLOSIGKEIT Nächste Woche ist es wieder soweit: Dann verkündet der Chef der Bundesagentur für Arbeit die neuesten Zahlen. Wie immer bilden sie nur die Hälfte der Wahrheit ab. Ein Experte nennt Beispiele für den fragwürdigen Umgang mit Daten. weiter
  • 480 Leser

Ulmerin xxxxxxxxxxxx "Got to Dance"

Die Berliner Multikulti-Tanztruppe "Team Recycled" mit der Ulmerin Verena-Rosa Kraus (25) hat die dritte Staffel der Tanzshow "Got to Dance" xxxxxxxxxxxx. Die bunte HipHop- und Streetdance-Formation mit 16 Tänzern aus elf Ländern kam auf xxxxxxxxxxxxxxx. Die Tanzformation Kera-Amika aus Ellwangen xxx xxxxxxx Zwölf Finalisten kämpften im Live-Finale weiter
  • 458 Leser

Ungleiche Verteilung

Ost-West-Gefälle Auch ein Vierteljahrhundert nach der Einheit ist die Arbeitslosenquote in Ostdeutschland mit 9 Prozent noch höher als im Westen mit 5,8 Prozent (Stand August 2015). In ganz Deutschland liegt sie bei 6,4 Prozent. Alle fünf östlichen Länder weisen einen schlechteren Wert auf. Am besten unter ihnen steht Thüringen mit 7,2 Prozent da, am weiter
  • 402 Leser

Viel Zustimmung für Merckles Plan

Der Hauptaktionär der Laupheimer Kässbohrer Geländefahrzeug AG Ludwig Merckle drängt die Kleinaktionäre aus dem Unternehmen. Er hat in einer außerordentlichen Hauptversammlung den nötigen Beschluss für einen Squeeze-out erreicht - mit 99,74 Prozent Ja-Stimmen. Darin müssen auch viele Stimmen von Kleinaktionären enthalten sein, die mit der angebotenen weiter
  • 541 Leser

Vorbild Rheinland-Pfalz

Blaupause Rheinland-Pfalz liefert seit 2014 die Blaupause für einen Polizeibeauftragten: Der dortige Bürgerbeauftragte Dieter Burgard, bislang nur Ombudsman zwischen Verwaltung und Bürger, ist nun auch "Beauftragter für die Landespolizei". "Er ist Ansprechpartner für Bürgerbeschwerden oder Anregungen zur Polizei des Landes", so die Selbstbeschreibung. weiter
  • 317 Leser

VW regelt Nachfolge

Porsche-Chef Müller soll aufsteigen - Abgas-Skandal weitet sich aus
Der VW-Skandal zieht Kreise. Auch Europa ist betroffen, in den USA braut sich ein Klage-Sturm zusammen. VW-Chef soll nun Matthias Müller werden. weiter
  • 453 Leser

Was gespielt wird: Klassiker, Filme, Romane, Politisches

Spielpläne Viele Theater stellen ihre Spielpläne unter ein Motto. Hier eine Auswahl: "Neues aus Nirgendwo" (Marburg), "Werte zählen" (Essen), "Chaos" (Ulm), "brecht auf" (Düsseldorf) und "Nur Mut!" (Ingolstadt). Besonders häufig spielen die Bühnen in der Saison 2015/16 Elfriede Jelineks "Schutzbefohlene" und Lessings Toleranz-Klassiker "Nathan der Weise". weiter
  • 481 Leser

Weiterer Prozess im Fall Adelsheim

Nach der Massenschlägerei im Jugendgefängnis Adelsheim (Neckar-Odenwald-Kreis) im Sommer 2014 kommt ein weiterer Häftling vor Gericht. Das Landgericht Mosbach teilte gestern mit, dass sich ab heute ein 19-Jähriger wegen versuchten Totschlags, Gefangenenmeuterei und gefährlicher Körperverletzung verantworten muss. Ende August war schon gegen einen anderen weiter
  • 337 Leser

Wiener Gewinner

Topduell in Köln: Stöger gegen Hasenhüttl
Österreich kontra Österreich: Der Reiz der Partie Köln gegen Ingolstadt liegt in der gemeinsamen, sehr erfolgreichen Vergangenheit der beiden Trainer. weiter
  • 414 Leser

Zahlen & Fakten

Deutsche Börse im Wandel Die Deutsche Börse will sich in eine Europäische Aktiengesellschaft umwandeln. Das habe der Aufsichtsrat beschlossen, sagte ein Unternehmenssprecher gestern. Wenn nun die Aktionäre bei der Hauptversammlung im Mai 2016 zustimmen, kann die Umstellung von einer Aktiengesellschaft (AG) in eine Societas Europaea (SE) vollzogen werden. weiter
  • 600 Leser

Zuflucht Theater

Bühnen zeigen beim Flüchtlingsthema Flagge und leisten konkrete Hilfe
Raus aus dem Elfenbeinturm: Für die Theater ist die Integration von Flüchtlingen eine Art Praxistest. Das Engagement ist riesig. Und kreativ. Es reicht von Benefizaktionen bis hin zu neuen politischen Stückformen. weiter
  • 646 Leser

Leserbeiträge (4)

Fermeldeausbildung in Dillingen

Am vergangenen Samstag fand in der Luitpoldkaserne in Dillingen an der Donau die Fernmeldeausbildung unter der Leitung von Stabsfeldwebel d. R. Frank Deinhart statt.

Die 25 Teilnehmer sowie Funktioner kamen aus den Kreisgruppen Ostwürttemberg/Alb-Donau und Mittlerer Neckar, die im kommenden Jahr als neuer Betreuungsbereich des Landeskommando Baden-Württemberg

weiter
  • 5
  • 2786 Leser

Unfaire Mittel im Wahlkampf

Zum Wahlkampf um das Amt des Bürgermeisters in Ruppertshofen:Sehr geehrter Herr Wagenblast, Retrospektive auf die Zeit des Wahlkampfs um das Amt des Bürgermeisters, da brennt mir noch einiges auf der Seele. Ich hätte mir einen fairen Wahlkampf gewünscht. Leider wurde schnell klar, dass Sie mit Ihrer „Hilfstruppe“ die andere Richtung einschlagen weiter
  • 5
  • 1096 Leser

Saisonauftakt zuhause

Für das Radballteam Judith Wolf / Magnus Öhlert beginnt die neue Saison am kommenden Samstag, 26.09., mit einem Heimspieltag.

Nachdem sich die Hofener gleich in Ihrer ersten U17 Saison glänzend verkauft und die Saison mit der DM-Teilnahme gekrönt hatten, dürfen die beiden in der Spielrunde bereits eine Altersklasse höher

weiter
  • 1096 Leser

Handelsware Flüchtling

Es ist keine Willkommenskultur auf religiöser Basis oder aus Gründen der Nächstenliebe, sondern der Flüchtling wird immer mehr zur Handelsware. Merkel zahlt jetzt 670 € pro Flüchtling/Monat. Die freigegebenen staatlichen Flüchtlings-Milliarden werden hin und her geschoben und die Geldgeier lauern nur auf ihre Chance

weiter
  • 5
  • 2068 Leser

inSchwaben.de (5)

TAG DER KÜCHE AM SAMSTAG, 26. SEPTEMBER

Ein besonderes Erlebnis für jeden Besucher

Aktionstag bietet Anregungen für eine moderne Küchengestaltung Einblick in die neuesten Technologien wie sparsame Kühlschränke, Dampfgarer und flexible Kochfelder Fachkundige Beratung über Stilrichtung, optimale Anordnung und Detailfragen
Jedes Jahr interessieren sich tausende Besucher für den „Tag der Küche“ und stürmen Küchenfachhandel, Küchenstudios und Küchenabteilungen der Möbelhäuser. Der bundesweite „Tag der Küche“ ist auf Initiative der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e. V. (AMK) ins Leben gerufen worden und findet seit dem Jahr 2000 jährlich statt. weiter
AKTIONEN IM AUTOHAUS BAUR IN MUTLANGEN

Ford Kuga: Offroad-Fahrspaß mit Alltagstauglichkeit

Jetzt für Kurzentschlossene: Baur Jubiläumsprämie beim Ford Kuga Aktion geht bis 30. September 2015 Auch für andere Ford Modelle gibt es attraktive Angebote und Prämien
Schon das ganze Jahr wird im Autohaus Baur das 50-jährige Jubiläum gefeiert. Zum Herbstbeginn überrascht das Baur-Team die Kunden nochmals mit einigen besonderen Aktionen. Den Auftakt macht die Jubiläumsprämie beim SUV Ford Kuga. weiter
2. MICHAELISFEST AM SONNTAG, 27. SEPTEMBER, IN MÖGGLINGEN

In das Leben der Vorfahren eintauchen

Von 11 bis 17 Uhr im Micheleshaus und in der Pfarrscheuer mit Führungen
Im renovierten Micheleshaus und in der Pfarrscheuer in Mögglingen öffnen sich am Sonntag die Türen: Beim 2. Michaelisfest lädt die Arbeitsgruppe Pfarrscheuer/Micheleshaus zu Besichtigungen, Vorführungen und zum Eintauchen in das Leben unserer Vorfahren ein.Es ist ein buntes Programm für Jung und Alt, das die achtköpfige Arbeitsgruppe zusammengestellt weiter
  • 740 Leser
PUBLIKUMSMAGNET WALDSTETTER HERBSTFEST

Spiegelbild des Gemeindelebens

Waldstetter Herbstfest lockt am 27. September mit drei Bühnen und 40 Gruppierungen Spezialitäten aus vielen Ländern als kulinarischer Streifzug durch Europa Geschäfte laden ein zum verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr
Am Sonntag wird die Waldstetter Ortsmitte wieder zum Publikumsmagnet für Gäste aus der ganzen Region. Die Vorbereitungen für das Waldstetter Herbstfest laufen auf Hochtouren. Als Chef des Handels- und Gewerbevereins betont Christian Bundschuh, wie gut das Miteinander auch hierbei in der Gemeinde funktioniert. weiter

iOS-App-Schadsoftware vor iPhone-6s-Release entdeckt

Nur wenige Tage vor der Veröffentlichung des neuen iPhone 6s und iPhone 6s Plus kursiert eine Meldung, die Apple derzeit wohl eher weniger gebrauchen kann. Schadsoftware ist im Umlauf und betrifft dieses Mal nicht Android-Nutzer oder andere Betriebssysteme, sondern iPhone-Besitzer weltweit. Gefährlich wird es für iPhone-Nutzer allerdings

weiter