Artikel-Übersicht vom Dienstag, 29. September 2015

anzeigen

Regional (153)

Bettringer treffen den Star-Bergsteiger

Eine Wandergruppe aus Bettringen war im Pustertal in Südtirol. Dort besuchte sie auch das neu eröffnete Museum von Reinhold Messner auf dem Kronplatzgipfel. Dabei hatten sie das Glück, Messner persönlich zu treffen. Der Mann gehört immerhin zu den berühmtesten Bergsteigern weltweit, er hat als erster Mensch alle 14 Achttausender bestiegen – ohne weiter
  • 892 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Maier zieht Bilanz bei der SPD Bettringen

Am Donnerstag, 1. Oktober, ist um 20 Uhr eine öffentliche Mitgliederversammlung der SPD-Bettringen. Alle Interessierten sind in den Gasthof Adlerhorst eingeladen, wo Landtagsabgeordneter Klaus Maier eine Zwischenbilanz seiner Arbeit zieht. weiter
  • 331 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Orte des Zuhörens

Die Gmünder „Orte des Zuhörens“ bieten einen vertraulichen und geschützen Raum für Begegnung. Die ehrenamtlich aktiven Menschen unterliegen der Schweigepflicht und sind offen für alle unabhängig von Herkunft und Konfession. Ein offenes Ohr haben die Ehrenamtlichen jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr im Kapitelshaus am Münsterplatz und jeden weiter
  • 274 Leser

2015 so viele Auszeichnungen wie nie zuvor

Bosch Automotive Steering übergibt Facharbeiterbriefe nach der Ausbildung – zwölf Preise und Belobigungen
24 Auszubildende der Bosch Automotive Steering (BAS) – Industriekaufleute, Fachkräfte für Lagerlogistik, Mechatroniker, Elektroniker und Industriemechaniker – haben im Sommer ihre Abschlussprüfung bestanden. Von diesen 24 haben neun einen Preis oder eine Belobigung erhalten. weiter
  • 1099 Leser

Die Schule und der Mühlbach sind Themen

Informationen über Konzeption und Wasseruntersuchungen im Ortschaftsrat Hussenhofen
Um den Schulstandort Gmünd und wieder um den Mühlbach ging es am Dienstagabend in der Sitzung des Ortschaftsrates Hussenhofen im Musiksaal der Mozartschule Hussenhofen. Ortsvorsteher Thomas Kaiser konnte etliche Zuhörer begrüßen. weiter
  • 582 Leser

Ein Zentrum in Sachen Strom

3. Gmünder Forum Elektromobilität am 16. Oktober im Stadtgarten
Wenig Gmündern dürfte bewusst sein, dass ihre Stadt ein Zentrum der Elektromobilität ist. Zumindest in Ostwürttemberg gibt es keine vergleichbare Ladestationsdichte wie in der alten Stauferstadt. Diese Situation ist einer der Gründe, dass am 16. Oktober um 17 Uhr im Stadtgarten das „3. Gmünder Forum Elektromobilität“ stattfindet. weiter
  • 707 Leser
POLIZEIBERICHT

Hat einer geworfen?

Schwäbisch Gmünd. als eine 23-jährige Ford-Fahrerin am Montag gegen 13.30 Uhr die Untere Zeiselbergstraße in Richtung Klarenbergstraße befuhr, bemerkte sie auf dem rechten Gehweg einen etwa 20 bis 40 Jahre alten Mann, der offenbar eine Wurfbewegung machte. Die 23-Jährige hörte einen Schlag an ihrem Fahrzeug. Sie erschrak darüber dermaßen, dass sie gegen weiter
  • 626 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall beim Anfahren

Schwäbisch Gmünd. Ein 37-jähriger Golf-Lenker fuhr am Dienstag gegen 7.40 Uhr vom rechten Fahrbahnrand auf Höhe des Arbeitsamtes auf die Goethestraße in Richtung Weststadt ein und übersah dabei den Pkw einer abbiegenden 35-jährigen Golf-Lenkerin. Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro. weiter
  • 781 Leser
POLIZEIBERICHT

Verkehrszeichen beschädigt

Abtsgmünd. Auf der Leintalstraße beschädigte der 41-jährige Fahrer einer Sattelzugmaschine am Montag gegen 8.45 Uhr ein Verkehrsschild. Hierbei verursachte er einen Sachschaden von rund 200 Euro. weiter
  • 684 Leser

Vom Leben als Meisterstück

Forum von Gmünder Tagespost und Volksbank mit dem Optimierungsexperten Michael Vaas
Der Ruf „Raus aus dem Hamsterrad“ von Michael Vaas hatte viele Interessenten erreicht, denn der Hans-Baldung-Grien-Saal war am Montagabend sehr gut besetzt. Die gemeinsame Veranstaltung von Gmünder Tagespost und Volksbank wurde zu einem Erfolg in Sachen Selbstorganisation, wie die zahlreichen Fragen nach dem Vortrag zeigten. weiter
  • 803 Leser
POLIZEIBERICHT

Wald brannte plötzlich

Welzheim-Breitenfürst. Aus bislang unbekannter Ursache gerieten am Dienstag gegen 12 Uhr etwa 300 bis 400 Quadratmeter Wald am Waldrand in Verlängerung der Zeilgasse in Brand. Die Wehren aus Welzheim und Pfahlbronn rückten mit sieben Fahrzeugen und 45 Mann zur Brandbekämpfung aus. Kurz nach 13 Uhr konnte „Feuer schwarz“ gemeldet werden. weiter
  • 678 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDAnna und Adolf Wirt, Werrenwiesenstraße 38/1, zur goldenen HochzeitAlbert Ziesel, Zwerenbergstraße 11, zum 84. GeburtstagIngeborg Streck, Weichselstraße 17, Bettringen, zum 83. GeburtstagGünter Bauer, Gutenbergstraße 136/1, zum 78. GeburtstagAngela Seitzer, Im Lachgang 10, Zimmern, zum 78. GeburtstagElisabeth Schwarzer, Katharinenstraße weiter
  • 638 Leser

Den Hunger bekämpfen, nicht die Natur

Vortrag von Prinz Löwenstein
„Es ist genug da. Für alle. Wenn wir den Hunger bekämpfen. Nicht die Natur!“ Der Experte Dr. Felix Prinz zu Löwenstein sagt das. Er kommt am Mittwoch, 7. Oktober, um 20 Uhr zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion in die Schloss-Scheune nach Essingen. weiter
  • 728 Leser

Neues aus den Kliniken

Immer noch keine Parklösung für Aalen – Endlich eine neue Notaufnahme für Mutlangen
Ein Parkdeck fürs Ostalb-Klinikum, ein Neubau der Zentralen Notaufnahme am Stauferklinikum und ein Pilotprojekt der Altersmedizin: Mit diesen und weiteren Zukunftsfragen hat sich der Ausschuss für Kliniken und Gesundheit des Kreistags beschäftigt. Diese Zeitung fasst die Antworten zusammen. weiter
  • 1068 Leser

Seniorenplan und Aquajogging

Zwist um Kurse im Hallenbad
Was wollen die Senioren? Das hat die Gemeinde Abtsgmünd per Fragebogen ergründet. Der ist nun Grundlage für den Seniorenentwicklungsplan. Themen im Gemeinderat waren außerdem schnelles Internet und der Aquajogging-Kursleiter Ludwig „Lu“ Ammon. weiter
  • 494 Leser

Flüchtlingshilfe in Leinzell

Asylbewerber, Kernzeitbetreuung und Verbundschule sind Themen im Gemeinderat
Am 10. November gibt es in der Leinzeller Kulturhalle eine Bürgerversammlung zum Thema Flüchtlingshilfe. Die Bereitschaft ist groß, sagte der Bürgermeister. Zudem befassten sich die Gemeinderäte am Dienstag mit der Kernzeitbetreuung und der Verbundschule. weiter
  • 702 Leser

Zahlreiche Besucher beim Herbstfest des Musikvereins Pfersbach

Zum Herbstfest hatte der Musikverein Pfersbach ins Dorfhaus geladen. Zahlreiche Gäste ließen es sich bei einer großen Auswahl an Speisen und Getränken gut gehen. Bei spätsommerlichen Temperaturen und Sonnenschein genossen viele Gäste den herrlichen Tag auch auf der Terrasse des Dorfhauses. Nachmittags wurden selbstgebackene Kuchen und Torten serviert. weiter
  • 669 Leser
Informationen zu dem Thema und zu dem Präventionsprogramm der Sozialberatung bei Heiko Strese unter (07171) 605 56 25. weiter
  • 639 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Babypflege lernen

Damit Windelnwechsel nicht zur schweißtreibenden Aktion wird, bietet das Stauferklinikum einen Kurs an einem Abend an. Er beginnt um 19 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Paar 15 Euro, pro Einzelperson 10 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (07171) 701 1911 oder www.stauferklinikum.de. Die nächsten Kurse sind am Donnerstag, 1. Oktober, weiter
  • 269 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Brillen abgeben

Die Stadt Schwäbisch Gmünd nimmt derzeit am SEZ-Wettbewerb „Meine.Deine.Eine Welt“, eine Aktion der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit in Stuttgart, vertreten durch den Gmünder Arbeitskreis „Eine Welt“, teil. Vom 5. bis 10. Oktober gibt es in diesem Zusammenhang eine Sammelaktion gebrauchter Brillen. Die Firma Optiker Kasper weiter
  • 1
  • 335 Leser

Die Familie für RemsTOTAL 2016

Drei Generationen Holtz aus Schorndorf stehen für 17 Kommunen von Essingen bis zum Neckar
Für RemsTOTAL 2016 am 4. und 5. Juni im kommenden Jahr, das über 200 Aktivitäten in 17 Kommunen entlang der Rems von der Quelle bis zum Neckarzufluss vereint, wurde die Remstalfamilie gesucht. Sie präsentiert die Veranstaltung ab sofort in allen Medien. Familie Holtz aus Schorndorf ist diese Familie. weiter
  • 526 Leser

Ganz knapp war’s bei den Tauben

Herausragendes Material bei der Jungtierschau des Kleintierzuchtvereins Bargau
Die Vielfalt von Hühner- und Taubenrassen und die Faszination des Hobbies Kleintierzucht führte Züchter und Besucher zur Jungtierschau auf der vereinseigenen Anlage des Kleintierzuchtvereins Bargau an der Lauchhofstraße. weiter
  • 584 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gruppentraining für Eltern in Trennung

Eine Trennung oder Scheidung ist für die Eltern wie für die Kinder ein einschneidendes Erlebnis. Oft wird dies von heftigem Streit begleitet, Einigungen im Interesse der Kinder fallen schwer. An sechs Abenden bietet die Erziehungs- und Familienberatungsstelle Schwäbisch Gmünd zum ersten Mal einen Kurs für Eltern in Trennung an. Dieser gibt den Eltern weiter
  • 107 Leser

GUTEN MORGEN

Wir haben eine Praktikantin. Eine von der Sorte, die weder Kaffee kocht noch Blumen gießt. Und das ist auch gut so. Kaffee können wir uns allein kochen. Und das Überleben der Blumen – herrje – das hängt von vielen Faktoren ab – aber sicher nicht von den Gießkünsten einer Praktikantin. Diese eine Praktikantin, von der hier die Rede weiter
  • 5
  • 761 Leser

Junge Perspektive in den Bundestag bringen

Der Lorcher Luis Probst gehört zum Jungen Beirat der SPD-Fraktion
Luis Probst aus Lorch ist Mitglied im Jungen Beirat der SPD-Bundestagsfraktion. Er will die junge Perspektive in die Bundespolitik einbringen. weiter
  • 957 Leser

RemsTOTAL 2016

Der Auftakt zu dem Großereignis wird am Samstag, den 4. Juni , in Schorndorf gefeiert. Die Fahrt des „Gourmetexpress“ ist ebenfalls für Samstag, 4. Juni, angedacht. Für die Sportlichen geht die „Tour de Rems“ wieder an den Start. Dieses Mal kann das Remstal mit dem Fahrrad, mit den Inlinern und zu Fuß mit Tourenleitern entdeckt weiter
  • 766 Leser

Umverteilung wagen

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen diskutiert
Unter dem Titel „Ist das noch gerecht?“ hatte die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) eingeladen, um mit dem Mitglied des AfA-Landesvorstandes, Raphael Pfaff, über Verteilungsfragen zu diskutieren. weiter
  • 1
  • 638 Leser

Zera unter den Besten

Eberhard Kucher und Walter Krieg von der Ortsgruppe Waldstetten des Schäferhundevereins erhielten mit ihrer Hündin Zera vom Baronenwald in der Jugendklasse der Bundessiegerzuchtschau in Nürnberg die Bestbewertung „Sehr Gut“. Dort messen sich Hunde aus aller Welt. Die einjährige Hündin schaffte es bei 351 Startern, geführt von der 13-jährigen weiter
  • 562 Leser

„Jonge-Alde“ wandern

Die „Jonge-Alde“-Wandersleut der Kolpingsfamilie Waldstetten hatten wohl eins der wenigen verregnete Wochenenden des Jahres erwischt, um dem Brünnsteinhaus in den bayrischen Voralpen einen Besuch abzustatten. Der ursprüngliche Plan, den Dr.-Julius-Mayr-Klettersteig zu gehen, fiel buchstäblich ins Wasser und in den Schnee. Doch allen Widrigkeiten weiter
  • 661 Leser

22 neue Auszubildende bei Auto Wagenblast

22 Schulabgänger haben ihre Ausbildung bei Auto Wagenblast begonnen. Die Geschäftsleitung begrüßte die neuen Mitarbeiter. Zum ersten Mal ist dieses Jahr ein Asylbewerber unter den Auszubildenden. Salomon lebt bereits seit zwei Jahren in Deutschland und hat nun die Chance bekommen, seinen Wunschberuf zum KFZ-Mechatroniker zu erlernen. Auto Wagenblast weiter
  • 719 Leser

Ausfahrt auf die Mainau

Eine Gruppe des Gmünder DHB Netzwerk Haushalt unternahm einen Ausflug zur Dahlienblüte auf die Insel Mainau. Die herbstliche Blüte und farblichen Vielfalt zog die staunenden Besucher in ihren Bann. (Foto: privat) weiter
  • 674 Leser

Dank zum Jubiläum

Zum 250-jährigen Bestehen der Marienkapelle in Wißgoldingen übergab Pfarrer Jörg Krieg von der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten an den katholischen Pfarrer Klaus Stegmaier 250 Euro zur Renovierung der Kapelle. In Ermangelung eines eigenen Gottesdienstraumes finden die monatlichen evangelischen Gottesdienste in Wißgoldingen im Sommer in der weiter
  • 617 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fahrt nach Wittenberg

Die evangelischen Kirchengemeinden Lorch und Waldhausen organisieren eine Fahrt nach Wittenberg. Vom 23. bis 26. Oktober werden Werke Cranachs in Neustadt an der Orla, Wittenberg, Dessau und Weimar besucht. Es sind noch wenige Plätze frei. Anmeldungen und Informationen gibt es im Pfarramt Lorch-Nord, Telefon (07172) 7391. weiter
  • 242 Leser

Kirchenchor singt auf dem Salvator

Nach der Sommerpause hatte sich der Kirchenchor St. Peter und Paul, statt zur ersten Chorprobe, zu einer Führung auf den Salvator getroffen. Die Chormitglieder lauschten den interessanten Ausführungen von Werner K. Mayer. Auf dem Salvator konnte der Chor auf der Treppe einige Lieder zu Gehör bringen. Nach einer Sektpause begaben sich die Sänger zum weiter
  • 629 Leser

Kolping-Schützengilde in Oberschwaben

Der Ausflug der Kolping-Schützengilde führte zum Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach und nach Bad Wurzach.Die Erkundung des Museumsdorfes Kürnbach war für viele eine Reise in vergangene Zeiten. Liebevoll waren die alten Gebäude her- und eingerichtet. Die Teilnehmer hatten Zeit, um alles anzuschauen und sich auch in der urigen Gaststätte auszuruhen. weiter
  • 615 Leser

Letzte Arbeiten in Schäfersfeldhalle

Bürgermeister rechnet mit Ende der Sanierungsarbeiten bis Mitte Oktober
Geduld ist angesagt, was die Fertigstellung der Lorcher Schäfersfeldhalle betrifft. Das für Ende September angepeilte Ende der Sanierungsarbeiten verschiebt sich voraussichtlich auf Mitte Oktober. weiter
  • 505 Leser

Markt ohne Plastiktüten

Der Gmünder Club der Serviceorganisation Soroptimist International führte die zweite Aktion zum „Plastiktüten freien Wochenmarkt“ durch. Die Mitglieder diskutierten mit Marktbesuchern und zeigten Alternativen zur Tüte auf. (Foto: Privat) weiter
  • 840 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Neuer Kreisel und Waldhäuser Radweg

Um die Umgestaltung der Stuttgarter Straße in Lorch und einen neuen Kreisverkehr an der Kreuzung Gaisgasse und Maierhofstraße geht es in der Sitzung des Lorcher Gemeinderats am Donnerstag, 1. Oktober, im Dorfhaus in Waldhausen. Außerdem berät das Gremium unter anderem über die Pläne zum Geh- und Radweg im Waldhäuser Westen und über eine Nutzungsänderungfür weiter
  • 271 Leser

PKW-Erwerb für die Familie Görler

Der Verein Delfin Nogli half der Familie des zwölfjährigen Tayler Görler beim Kauf eines Autos. Der Junge, der seit seiner Geburt blind und behindert ist, lebt bei seinen Großeltern. Spontan spendete der Geschäftsführer des Autohauses 1000 Euro auf den Kaufpreis. weiter
  • 1
  • 796 Leser

Treue Mitglieder der Ostalb-CDU geehrt

Zahlreiche Ehrungen konnten der bisherige Kreisvorsitzende, Staatssekretär Norbert Barthle (r.), und der Tagungsleiter, Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold (l.) beim Kreisparteitag der CDU vornehmen. Unter anderem wurde der langjährige Bundestagsabgeordnete und Ex-Staatssekretär Dr. Dieter Schulte (2. v. l.) geehrt. Weitere Mitglieder sind seit weiter
  • 530 Leser

Wanderung der Seniorengruppe

Waldstetten. Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten trifft sich an diesem Mittwoch, 30. September, um 10 Uhr zum Wandern am Malzéviller Platz. Die Wanderung führt in etwa drei Stunden über Bettringen nach Hussenhofen und Zimmern zu einer kurzen Besichtigung der St.-Johannes-Baptist-Kapelle und zurück. Eine Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 581 Leser

Wochenmarkt bereits am Freitag

Schwäbisch Gmünd. Der Wochenmarkt auf dem Münsterplatz wird wegen des Feiertags am Samstag auf Freitag, 2. Oktober von 7 bis 12.30 Uhr, vorverlegt. Die Wochenmärkte in den Stadtteilen Rehnenhof und Bettringen werden wie gewohnt am Freitag, 2. Oktober, zu den üblichen Zeiten abgehalten (Rehnenhof von 9.30 bis 17 Uhr, Bettringen von 8 bis 11.30 Uhr). weiter
  • 2224 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Azubiaustausch mit Frankreich

14 junge Auszubildende aus dem regionalen Handwerk beginnen jetzt ein Auslandspraktikum in Frankreich, teilte die Handwerkskammer Ulm mit. In französischen Partnerbetrieben werden junge Bäcker-, Konditor- oder Schreiner-Lehrlinge tätig sein. Aus dem Ostalbkreis nimmt je ein Azubi aus dem Café Schieber in Aalen und aus dem Café Bengelmann in Unterschneidheim weiter
  • 1429 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Industriemechaniker (berufsbegleitend)

Im Bildungszentrum der IHK in Aalen startete Mitte September eine berufsbegleitende Qualifizierung zum Industriemechaniker. Für neun Teilnehmer begann eine zweijährige Ausbildung zusätzlich zur regulären Tätigkeit. In den modern ausgestatten Werkstätten und Unterrichtsräumen lernen die Umschüler abends und am Samstag praktische und theoretische Inhalte weiter
  • 1432 Leser

Jobabbau befürchtet

Betriebsrat von Bosch AS geht an die Öffentlichkeit – Auftragslage schwierig
Der Wind im Auto-Zuliefergeschäft wird rauer. Der Betriebsrat von Bosch Automotive Steering (AS) hat die Mitarbeiter über die neue Lage informiert. In den kommenden Jahren rechnet man mit einem Abbau der Belegschaft. Betriebsbedingte Kündigungen soll es aber nicht geben. weiter
  • 2618 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Sprechtag Existenzgründung Ellwangen

Ab Herbst wird die IHK Gründungsinteressierte auch vor Ort beraten. Dieser neue Service startet am 8. Oktober im Rathaus in Ellwangen. IHK-Gründungsberaterin Elke App steht dann für vertrauliche Beratungsgespräche bereit. Interessierte bekommen Einschätzungen zur Geschäftsidee, erhalten Infos zu Formalitäten, bekommen Tipps für die richtige Finanzierung weiter
  • 1512 Leser

Gastspiel bei der STOA

Der Sommer geht zur Neige, doch das Ensemble der Jungen Bühne Ostfildern, kurz JuBO, entführen sie auf einen Campingplatz in Südfrankreich und lässt den Sommer noch mal aufleben und stellen wichtige Fragen über unser Dasein! Eigens für dieses Stück hat die JuBO Torsten Hoffmann, einen versierten Schauspieler, der sich in der Region durch etliche Aufführungen weiter
  • 687 Leser
Karten gibt es im Vorverkauf ab 19,95 Euro und unter www.reservix.de , Tel. (07171)603-4250. weiter
  • 883 Leser
SCHAUFENSTER

Eröffnungskonzert Hammerschmiede

Das SWR Vokalensemble Stuttgart ist am Mittwoch, 30. September, um 19 Uhr zu Gast in der Hammerschmiede Königsbronn. Das Vokalensemble Stuttgart gehört zu den Internationalen Spitzenensembles unter der Profichören. Karten zu 20 Euro (ermäßigt 10 Euro) sind unter Telefon 0172/8895350 zu reservieren oder an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 916 Leser
SCHAUFENSTER

Gewinner Real Group-Karten

Für die Veranstaltung am 7. Oktober 2015 für die Real Group (Acapella) im Kleinkunst-Treff Aalen hat die Ostalb-Kultur die Gewinner ausgelost: Es sind Matthias Gunzenhauser, Ellwangen, Gudrun Kloss, Ellwangen, Annelie Otterski, Aalen. weiter
  • 1148 Leser

Kabarettist Rolf Miller in Gmünd

Neues Programm im Prediger
2006 erhielt Rolf Miller den Deutschen Kleinkunstpreis in der Kategorie Kabarett. „Hinter jeder Pause lauert die Pointe” wurde dieses verbale Gewitter von der Jury des Deutschen Kleinkunstpreises genannt. Am Freitag, 2. Oktober, 20 Uhr ist Müller zu Gast im Prediger in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 884 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Städteführer von Florenz, Venedig, Granada und anderen Sehnsuchtsstädten werden manchmal von Einheimischen ins Deutsche übersetzt. Manche sind dabei so eifrig, dass sie sogar feste Namen übertragen, die dann etwas fremd klingen. Hinter Heiligkreuz vermutet man eher das Gmünder Münster als Santa Croce in Florenz und auch „Die Kirche des heiligen weiter
  • 557 Leser

Gesucht: Kleidung für Männer

Textilspenden für Flüchtlinge
Die Spendenfreudigkeit der Menschen für die in der LEA untergebrachten Flüchtlinge ist groß. Was die Kleidung betrifft, herrscht trotzdem noch Not: Kleidung für Frauen gibt’s zu viel, für Männer viel zu wenig. weiter
  • 826 Leser

Grombierafäschd in Lautern

Heubach-Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein Lautern feiert am Sonntag, 4. Oktober, ein „Grombierafäschd“ in der Mehrzweckhalle. Ab 11.30 Uhr werden nach „Hausfrauen Art“ Gaisburger Marsch, Schweinebraten mit Kartoffelsalat und Wecken serviert. weiter
  • 676 Leser

Gemeinschaft der Älteren auf Höhlentour

Der diesjährige Tagesausflug führte die Heuchlinger Gemeinschaft der Älteren in die Charlottenhöhle bei Giengen-Hürben. Die Höhlenführung bot den Teilnehmern ein Schauspiel aus glitzernden Tropfsteinen, untermalt von Lichteffekten und Musik. Zur gleichen Zeit erhielten Interessierte im Höhlenhaus nicht ganz alltägliche Einblicke in die Welt der Kräuter. weiter
  • 667 Leser

Henkersmahlzeit in Bartholomä

Der Arbeitskreis Ortsgeschichte der Albuchgemeinde über das Kriegsende vor 70 Jahren – Nächstes Buch in Arbeit
„Volkssturm“, Flüchtlinge und ein letztes Aufbegehren: Carsten Weber, Sprecher des Arbeitskreises Ortsgeschichte, recherchierte über das Kriegsende in Bartholomä vor 70 Jahren. weiter
  • 939 Leser

Kurse für Babys und Kleinkinder

Heubach. In der Jugendmusikschule Rosenstein gibt’s ab Oktober neue Musikgarten-Kurse. Musikgarten für Babys (Altersgruppe sechs bis vierundzwanzig Monate) am Mittwoch um 10.30 Uhr Musikgarten für Kleinkinder (Altersgruppe zwei bis drei Jahre) am Mittwoch um 9.30 Uhr sowie am Donnerstag um 15 Uhr Musikalischer Jahreskreis für Kinder weiter
  • 655 Leser

Musikfreunde Stuhr in Heubach

Heubach. Bei der „Heubacher Spätschicht“ am Freitag, 2. Oktober, besuchen die Musikfreunde aus Stuhr die Werkkapelle Spießhofer und Braun. Ab 19.30 Uhr eröffnet der Liederkranz Heubach in der Stadthalle das Abendprogramm. Danach spielen die Musikfreunde aus Stuhr. Ein gAuftritt mit der Werkkapelle darf nicht fehlen, bevor die Werkkapelle weiter
  • 943 Leser

Noch mehr Ortsgeschichte

Der Arbeitskreis Ortsgeschichte plant eine weitere Veröffentlichung zur Bartholomäer Heimatgeschichte: Das Bartholomäer Ortsfamilienbuch mit der Geschichte der Bartholomäer Familien und der Bartholomäer Gasthäuser. Das Buch wird gerade fertiggestellt. Autoren sind Jan Ruben Haller und Carsten Weber vom Arbeitskreis Ortsgeschichte Bartholomä, welche weiter
  • 575 Leser

Unfall wegen eines Rudels Waschbären

Auf der B 29 bei Böbingen
Einer allein mag ja ganz putzig sein. Aber gleich eine ganze Meute? Und dann noch auf der Bundesstraße? Da kann’s schnell gefährlich werden, wie am Montagabend bei Böbingen. weiter
  • 676 Leser
Der besondere Tipp

„Noche Flamenca“

Mit einem akustischen und optischen Genuss endet das Programm des „Runden Kultur Tisches Lorch“: Mit der „Noche Flamenca“ – am Samstag 14. November im Lorcher Bürgerhaus. Die auf vielen Bühnen gefeierte Flamenco Tänzerin und Pantomimin Suzann Bustani tritt mit ihrem Gitarren- Gesangs- und Tanzensemble auf.Der Vorverkauf weiter
  • 574 Leser

Wo alte Möbel Monster werden

Ein Besuch bei den Frauen in der Holzwerkstatt „edelwerk“ des gemeinnützigen Vereins a.l.s.o.
Ein Monster, das im Kinderzimmer Unordnung frisst. Auf diese Idee können nur Mütter kommen. Im Team haben die Frauen der Holzwerkstatt „edelwerk“ des gemeinnützigen Vereins a.l.s.o. diese Bank mit Monstermaul entwickelt und aus alten Möbeln gefertigt. Genau wie einige weitere bunte Unikate. weiter

30-Jähriger Welzheimer sitzt in U-Haft

Nach tödlichem Streit
Nach einem Streit mit tödlichem Ausgang hat die Polizei am Dienstag einen 30-jährigen Welzheimer festgenommen. Der Richter ordnete für ihn Untersuchungshaft an. weiter
  • 1850 Leser

Der Holzbau wartet mit Vorteilen auf

Cluster-Initiative aus regionalen Firmen tauscht sich beim vierten Holzbautag bei Firma Schaffitzel aus
Die Landkreise Ostalb, Heidenheim und Schwäbisch Hall verweisen auf stolze 138 000 Hektar Wald und besitzen eine hohe Dichte an holzverarbeitenden Betrieben. Diesem Umstand trägt der regionale Holzbautag Rechnung, der nun bei der Firma Schaffitzel Holzindustrie zu Gast war. weiter
  • 834 Leser

Trauernde Angehörige bestohlen

Polizei schnappt Pfleger
Ein 27-jähriger Mann, der zur Pflege eines Seniors bei einer Familie im Welzheimer Wald angestellt war, erleichterte seine Arbeitgeber bei Vertragsende um Schmuck und Wertgegenstände im Wert von 1500 Euro. Die Polizei konnte ihn auf der Heimreise Richtung Ungarn kurz vor der österreichischen Grenze schnappen. weiter
  • 908 Leser

Bauern gegen die „Agrarfabrik“

Landwirte übergeben OB Karl Hilsenbek 310 Unterschriften gegen den Ausbau des Kobeleshof
Eigentlich wollten sie vor dem Rathaus protestieren, mit einer echten Kuh. Doch das wäre eine Demonstration gewesen, die hatten sie zu spät angemeldet. Jetzt übergaben die rund 20 Bauern dem OB eine Unterschriftenliste gegen die geplante Erweiterung des Kobeleshofs. Die ist Thema in der nächsten Gemeinderatssitzung. weiter
  • 683 Leser

Wie Politik das Leben bestimmt

Das Theater der Stadt Aalen geht mit einer deutschsprachigen Erstaufführung in die neue Spielzeit
Politik beeinflusst unser Leben. Das wird in Zeichen von Krisen, gesellschaftlichen Veränderungen und dem Ringen um Werte besonders deutlich. Auch das Theater der Stadt Aalen befasst sich in seiner neuen Spielzeit unter dem Motto „Drinnen ist draußen“ mit dieser Thematik. Im Auftaktstück – einer deutschsprachigen Erstaufführung – weiter

Graffitikunst und Celloklang

Der Böbinger „Kulturmonat November“ konzentriert sich in diesem Jahr auf junge Künstler
Videos, Graffiti, Schülertheater: Die Organisatoren des „Böbinger Kulturmonat November“ legen den Schwepunkt in diesem Jahr auf junge Künstler. weiter
  • 921 Leser

Alles anders

Die elfjährige Riley (Stimme im Original: Kaitlyn Dias) wird plötzlich aus ihrem bisherigen Leben im mittleren Westen gerissen, als ihr Vater einen neuen Job annimmt. Die Familie zieht nach San Francisco und die Gefühle im Kontrollzentrum von Rileys Verstand haben mächtig zu tun: Freude (Amy Poehler) versucht, das Positive herauszustellen, doch Angst weiter
  • 150 Leser

Sicario

Die Grenze zwischen Mexiko und dem US-amerikanischen Bundesstaat Arizona ist schon seit Jahren vom Drogenkrieg geprägt. Die junge FBI-Agentin Kate Macer (Emily Blunt) schließt sich einer internationalen Einsatztruppe an, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, dem lokalen Drogenhandel endlich Einhalt zu gebieten. Doch schon ihr erster Einsatz in dem gefährlichen weiter
  • 166 Leser

Tanztempel

Der Ü-40-Beatclub präsentiert eine Reminiszenz-Nacht an die 70er und 80er Jahre mit Hits und Video-Clips aus dieser Zeit. DJ Franz Rieger verspricht Musik von Disco Fox bis Party-Rock. So wechseln sich Songs von Abba, Modern Talking, Status Quo mit Udo Jürgens oder Howard Carpendale.3. Oktober, ab 21 UhrBottich, Aalen weiter
  • 196 Leser

Grandios scheitern

Rolf Miller im Prediger in Gmünd
„Alles andere ist primär“, das ist der Titel von Rolf Millers viertem Programm. Am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr ist der Kabarettist in Schwäbisch Gmünd zu Gast. weiter
  • 120 Leser

Welt der Klänge

Ein musikalisches Stück für Kinder
Fuchs, der Geiger ist ein Stück zum Hören: Kinder sollen spielerisch sensibilisiert werden für die Welt der Klänge, Töne und Musik und die klingende Welt als eine eigene Sprache entdecken. weiter
  • 162 Leser

Lesestoff für Jungs zum Schmökern

In der Stadtbibliothek
Die Gmünder Stadtbibliothek zeigt zum Frederick-Tag, dem landesweiten Lesefördertag, die Buchausstellung „Boy-Zone“: abenteuerliche, fesselnde, lustige und schräge Geschichten sowie Sachtitel speziell für Jungs vom Bilderbuch- bis ins Teenie-Alter. weiter
  • 598 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Böhmische Blasmusik
Der GMV Böbingen wird am 10. Oktober „Lukas Bruckmeyer mit seinen böhmischen Kameraden“ in der Römerhalle Böbingen präsentieren. Ab 18 Uhr geht es los mit Happy Hour und der Rentnerband aus Böbingen.Ab 20 Uhr spielen die Böhmischen Kameraden fetzige Blasmusik. Auch Eigenkompositionen sind dabei. Lukas Bruckmeyer als Dirigent und Moderator weiter
  • 329 Leser
Freizeit verlost drei Fanpakete für die Amigos in der Stadthalle

Bittersüß

Das neue Album der Amigos „Santiago Blue“ klingt wie der Titel; exotisch und melancholisch bittersüß. Auch live sind die Amigos bald zu erleben: am Freitag, 20. November, um 19.30 Uhr in der Aalener Stadthalle.Es hat lange gedauert bis die Amigos endlich für ihre harte Arbeit an ihrer Karriere belohnt wurden: 2007 stieg ihr Album „Der weiter
  • 260 Leser

Hitchcock

Mit einem aberwitzigen Theatervergnügen nach dem Filmklassiker „Die 39 Stufen“ von Alfred Hitchcock eröffnet das Landestheater Tübingen die Theater-Spielzeit 2015/2016 des Gmünder Kulturbüros. Karten gibt es beim i-Punkt Gmünd, Tel. (07171) 6034250.29. Oktober, 20 UhrCCS, Schwäbisch Gmünd weiter
  • 216 Leser

info

Einfach unter 01378/ 222734 anrufen und das Stichwort: Böhmische Nacht und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 305 Leser

info

Wir verlosen drei mal zwei Karten zum Konzert plus die neue CD. Einfach unter 01378/ 222728 anrufen und das Stichwort: Amigos und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 275 Leser

info

Einfach unter 01378/ 222733 anrufen und das Stichwort: Gismo Graf und ihre Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 250 Leser

Kleinkunstabo in Gmünd

Das 4. Kleinkunstabonnement 2016 in Gmünd geht am 5. Oktober in den Vorverkauf. Den Auftakt macht am 31. Januar die A Capella Band Maybebop, weiter geht´s am 9. März mit Hans Liberg, das Duo „Ohne Rolf“ ist am 14. April 2016 zu sehen. Kabarettist Heinrich del Core am 14. Oktober und Werner Koczwara am 15. Dezember runden das Programm ab.Alle weiter
  • 313 Leser

Kochmusik bei den Regionaltagen

Im Rahmen der Regionaltage wird der Sternekoch Vincent Klink mit dem Brass on Strings Orchestra auftreten. An diesen Abend wird der gebürtige Gmünder die Zuschauer mit seiner Musikalität überraschen und seine Zuhörer mit temperamentvollen und jazzigen Rhythmen begeistern. Und wie alles, was Vincent Klink macht, macht er auch dies mit Herz und Leidenschaft. weiter
  • 262 Leser

Konzert

Zur traditionellen Herbstserenade lädt das Kammermusikorchester Collegium musicum. Ein Leckerbissen der Klassik erwartet das Publikum mit dem klangschönen Konzert für zwei Hörner und Streichorchester von Joseph Haydn.Karten im Vorverkauf bei MusikA. Tel. (07361) 55810.11.Oktober, 16 UhrSchloss Kapfenburg,Lauchheim weiter
  • 186 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Gismo Graf in Essingen

Modus Vivendi

Gismo Graf, der Shootingstar des Gypsy Swing hat mittlerweile seinen festen Platz in der weltweiten Riege der Spitzengitarristen eingenommen und gehört zweifelsfrei zu den besten Gypsy Jazz Gitarristen der Gegenwart. Am 17. Oktober, um 20 Uhr ist er in der Essinger Schloss-Scheune zu erleben.Von ungebrochenem Drang nach Perfektion getrieben und kontinuierlich weiter
  • 208 Leser

Phantomania

Seit einigen Jahren grassiert eine neue Art von Musical-Fieber: die Phantomania. Die Geschichte des Phantoms der Oper gehört zweifellos zu den ganz großen Musical-Themen überhaupt. „Das Phantom der Oper“ ist in einer zeitgemäßen, aufwändigen, ausdrucksstarken Inszenierung und in Star-Besetzung in Aalen in der Stadthalle zu erleben. Diese weiter
  • 269 Leser
Ach wie gut, dass niemand weiß
Das Kindertheater L´UNA kommt mit dem Stück „Rumpelstilzchen“ nach Abtsgmünd. Beginn der Vorführung für Kinder von vier bis zehn Jahren ist um 15 Uhr in der Kochertal-Metropole. weiter
  • 261 Leser

Der Fall Georg Elser

Er wollte Blutvergießen verhindern. Im Bürgerbräukeller in München, am 8. November 1939, wenige Monate nach Kriegsbeginn, explodiert eine Bombe. Doch der, den sie treffen soll, hat den Saal wenige Minuten zuvor verlassen. Adolf Hitler überlebte. Georg Elser scheiterte. Monatelang hatte er seinen Anschlag vorbereitet. Er wird kurz nach der Explosion weiter
  • 538 Leser

Genuss von der Straße

Mit diesem Buch holt man sich wirklich das Flair von Straßenimbissen und Garküchen der ganzen Welt nach Hause. Denn Street Food ist international, abwechslungsreich und verbindet Traditionelles mit neuen Ideen. Immer mehr und immer kreativer wird unterwegs gegessen, sei es in fernen Ländern, aus angesagten Food Trucks oder auf hippen Street-Food-Märkten. weiter
  • 475 Leser

Lebenslüge

Charlotte Links Romane gehen immer. Zumindest bei mir als Vielleserin. „Die Betrogene“ ist genau das, was man sich von einem Krimi der deutschen Erfolgsautorin verspricht. Spannend, gut durchdacht und mit Schicksalen, die dem Leser nahe gehen. Die zurückhaltende Kate kämpft sich als Polizistin bei Scotland Yard durch. Als ihr Vater grausam weiter
  • 178 Leser

Tanzen, tanzen, tanzen

Auf zahlreichen Touren als Sharon Jones’ Backgroundsängerinnen entwickelten die beiden Sängerinnen von „Saun & Starr“ über die Jahre ihre eigene Show und bewiesen regelmäßig ihr Talent, wenn sie die Konzerte der Soulsängerin mit einer Reihe von Cover-Versionen eröffneten. Nun haben die Energiebündel ihr Debütalbum herausgebracht.7. weiter
  • 291 Leser

Was isst die Welt?

Schon Dr. Felix Prinz zu Löwenstein erstes Buch „Food Crash – Wir werden uns ökologisch ernähren oder gar nicht mehr“ hat für viel Aufsehen in der Land- und Ernährungswirtschaft gesorgt. Schon heute schafft es die Weltgemeinschaft nicht, alle Menschen mit ausreichend Nahrung zu versorgen. In seinem neu in diesem Jahr erschienenen Buch weiter
  • 260 Leser

Asiatisches Klangmenü

Portraitkonzert des Komponisten Dieter Mack
Der Förderverein für Neue Musik veranstaltet ein klingendes Portrait des 60-jährigen Komponisten und Ethnologen Dieter Mack. Das Freiburger Ensemble Selisih und das Saxophonquartett der Musikschule Aalen sind die „Kellner“, die das Klangmenü servieren. weiter
  • 273 Leser

Ganz ohne Instrumente

MA’cappella im Prediger Schwäbisch Gmünd
Live, authentisch, musikalisch – das ist MA’cappella. Das vielseitige Repertoire, das von klassischer Literatur über traditionelles Liedgut bis hin zu Rock- und Popmusik für jeden Anlass etwas bereithält, wurde von den Sängern in zahlreichen Proben erarbeitet. weiter
  • 250 Leser

Himmelhoch jauchzend

Britisches Vokalensemble eröffnet die Konzertringsaison
„Passions – Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt” haben die zwei Sängerinnen und sechs Sänger von „Voces8” ihr Programm überschrieben. weiter
  • 338 Leser

Jazz aus Portugal

Das Rodrigo Amado Motion Trio hat sich in den letzten fünf Jahren zu einem zentralen Impulsgeber in der zeitgenössischen Jazzszene Portugals entwickelt. Rodrigo Amado (Saxophon) ist Mitgründer des Labels Cleen Feed Records, Fotograf und Autor einer portugiesischen Tageszeitung.Tickets gibt es im Vorverkauf im Internet auf www.adticket.de und an der weiter
  • 246 Leser

Matinee und Führung

„Eine wunderbare Ausstellung“ – Diese Worte stehen mehr als nur einmal im Besucherbuch des Gmünder Museums zur Reinhold Nägele-Schau. Am Sonntag, 4. Oktober, endet die vielbeachtete Werkschau.Mit dem 1884 in Murrhardt geborenen und 1972 in Stuttgart verstorbenen Maler und Grafiker stellt das Museum im Prediger einen bedeutenden Repräsentanten weiter
  • 180 Leser

Panik-Rocker

Hommage an Udo Lindenberg
Die deutsche Wiedervereinigung wird am 3. Oktober mit einem Bürgerfest im Gmünder Stadtgarten gefeiert. Passenderweise mit dabei: Die Udo-Lindenberg-Coverband „Lindianer“. weiter
  • 312 Leser

Soirée im Palais

Die vom Oratorienchor Ellwangen jährlich veranstaltete herbstliche „Soirée im Palais“ findet am Sonntag, 4. Oktober, 18 Uhr, im Palais Adelmann statt.In einem Liederabend mit Werken von Franz Schubert, Robert Schumann, Claude Debussy, Gabriel Fauré und Hugo Wolf stellen sich wiederum zwei junge und preisgekrönte Künstlerinnen vor: Seda Amir-Karayan weiter
  • 159 Leser

Würz‘ die Heimat

Keine gerechte Globalisierung ohne starke Regionen
Zum zehnten Mal findet am 3. Oktober der „Tag der Regionen“ in Aalen mit vielen Ausstellern statt. Bereits am Freitag, 2. Oktober, wird das Jubiläum mit einer „Pecha Kucha Nacht“, um 20.20 Uhr in der Festscheuer der Aalener Löwenbräu gefeiert. Vorführungen der Squaredance-Gruppe „Hedgehogs“ aus Hüttlingen runden das weiter
  • 194 Leser

Zeitgenössische perkussive Musik

Die Formation Busch-Werk stellt ihr neues Programm „Trance” in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd vor.Die fünf Musiker um Meistertrommler Herman Kathan verbinden virtuos und authentisch alte rituelle Trancekulte Westafrikas und Brasiliens mit zeitgenössischer perkussiver Musik. Ein Fest des Groove, zelebriert von fünf „Busch-Werkern”.Karten weiter
  • 209 Leser

Das Prinzip der Rache

Theater der Stadt Aalen eröffnet die neue Spielzeit
Das Theater der Stadt Aalen inszeniert das Stück „Auge um Auge“ der italienischen Autorin Patrizia Zappe Mulas als deutschsprachige Erstaufführung mit Philipp Dürschmied, Arwid Klaws, Gunnar Kolb und Claudia Sutter. Premiere ist am 3. Oktober, um 20 Uhr. weiter
  • 276 Leser

Faszination Biene

Auch wenn das Bienenjahr erst einmal beendet ist: Das fröhlich bunte Arbeitsbuch mit vielen Fotografien gibt Kindern und Erwachsenen einen umfangreichen Einblick in das Leben von und mit Honigbienen, Hummeln und Wildbienen. Es lässt uns staunen, es verzaubert, macht neugierig und bringt uns auf den süßen Geschmack. Die Faszination der kostbaren Produkte weiter
  • 359 Leser

Gemeinschaftsprojekt

Die „Söhne Stammheims“ haben sich mit den Motorradfreunden Böbingen zusammengetan, die Band „Hellraisers and Beerdrinkers“ eingeladen und so einen Benefizrock organisiert. Bei Heavy Metal, Rock und irische Klängen kann für den guten Zweck gefeiert werden. Der Erlös geht an den Verein Human Dreams, der schwerstpflegebedürftige weiter
  • 273 Leser

Gospelkonzert für den guten Zweck

Ein Benefizkonzert mit dem weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Gospelchor „Good Vibrations“ aus Eschach gibt es in Gmünd zu erleben.Die Art und Weise, wie der Chor die Musik vermittelt, das Lebensgefühl und die Freude ausstrahlt, zeugt von Jahre langer Zusammenarbeit und der Bereitschaft jedes einzelnen, sich voll einzubringen. Der weiter
  • 173 Leser

Suche nach Glück

Costa Rica, Dänemark, Island, Finnland, Norwegen und viele weitere Länder – begleiten Sie Maike van den Boom auf ihrer Reise in die 13 glücklichsten Länder der Welt. Auf ihrer Reise in diese Länder möchte die Autorin des gleichnamigen Buches herausfinden, was es braucht, um glücklich zu sein. Sie spricht dafür mit Glücksforschern, Korrespondenten weiter
  • 288 Leser

Tanztempel

Es hat sich erneut hoher Besuch beim Ü-40-Beatclub angekündigt: Francesco La Bouche kommt mit seinem Fanclub angereist.Zu diesem Highlight präsentiert der Bottich eine Reminiszenz-Nacht an die 70er und 80er Jahre mit Hits und Video-Clips aus dieser Zeit. DJ Franz Rieger verspricht Musik von Disco Fox bis Party-Rock. So werden sich Songs von Abba, Bad weiter
  • 192 Leser

Formelemente

Zwei Künstlerinnen – eine Ausstellung
Die Bildhauerin Rotraud Hofmann und die Malerin und Papierkünstlerin Iris Flexer stellen gemeinsam in der Galerie im Rathaus in Aalen aus. weiter
  • 197 Leser

Grandios scheitern

Rolf Miller im Prediger in Gmünd
„Alles andere ist primär“, das ist der Titel von Rolf Millers viertem Programm. Am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr ist der Kabarettist in Schwäbisch Gmünd zu Gast. weiter
  • 186 Leser

info

Öffnungszeiten der Ausstellung Montag bis Mittwoch von 8.30 bis 16 Uhr, Donnerstag von 8.30 bis 18 Uhr, Freitag von 8.30 bis 12 Uhr und Freitag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr weiter
  • 296 Leser

Musikalische Freunde

Bandprojekt in wechselnder Besetzung
Willkommen bei Markus Ehrlichs Flexibler Eingreiftruppe – einer im Fluss begriffenen Formation, die mit wechselnden Programmen, eigenen Arrangements und variierender Besetzung für ein Musikerlebnis der stets unvorhersehbaren Art sorgt. weiter
  • 193 Leser

Musikalische Glanzstücke

Virtuosität, große Spielfreude und humorvolle Show-Einlagen – das ist das Markenzeichen der vier jungen Saxophonistinnen von Sistergold. In „Glanzstücke“ trifft Swing auf Klezmer, ausgewählte Klassik auf erdigen Blues und Tango auf kurzweilige Popmusik.Karten für die Kleinkunst-Reihe Kulturschiene Heidenheim gibt es bei der Tourist-Info weiter
  • 277 Leser

Spätschicht

Im Rahmen der diesjährigen Heubacher Spätschicht besuchen die Musikfreunde aus Stuhr bei Bremen die Werkkapelle Spießhofer und Braun.Ab 19.30 Uhr wird der Liederkranz Heubach in der Stadthalle das Abendprogramm eröffnen. Danach spielen die Musikfreunde aus Stuhr, die für beste Unterhaltung sorgen werden. Ein gemeinsamer Auftritt mit der Werkkapelle weiter
  • 160 Leser
Mittwoch, 30.9.2015

Umarmungen

Der Neue Kammerchor Heidenheim feiert sein zehnjähriges Jubiläum und lädt befreundete Chöre aus aus Finnland, Italien und Armenien ein. Mit einem Programm, in dem die Liebeslieder-Walzer von Johannes Brahms einige zarte Schönheiten aus der zeitgenössischen Vokalmusik umarmen. Auch das SWR Vokalensemble ist zu Gast. Karten zu 20 Euro sind an der Abendkasse weiter
  • 270 Leser

Welt der Klänge

Ein musikalisches Stück für Kinder
Fuchs, der Geiger ist ein Stück zum Hören: Kinder sollen spielerisch sensibilisiert werden für die Welt der Klänge, Töne und Musik und die klingende Welt als eine eigene Sprache entdecken. weiter
  • 159 Leser

Im Tanzfieber

Wer dieses Wochenende Lust auf Feiern hat, ist in Aalen genau richtig: Denn „Aalen Tanzt“, und das in sieben Locations, mit über 16 DJs. Wie immer gilt: Ein Ticket - 100 % Party! Mit dabei sind in diesem Jahr wieder das Rock it, die Lola, der Bottich und das Enchilada. Ihr Debüt bei „Aalen tanzt“ geben die bAAr, der Beatzzclub weiter
  • 261 Leser

info

Öffnungszeiten sind am 3. und 4. Oktober von 11 bis 18 Uhr. Eintrittspreise inklusive Burgbesichtigung für Erwachsene vier, für Kinder von 6 bis 13 Jahren drei Euro, Kinder bis 5 Jahre frei. Einen Busshuttle gibt es ab Härtsfeldsee. weiter
  • 257 Leser

info

Karten und das umfangreiche Programmheft gibt’s beim i-Punkt Gmünd, Tel. (07171) 6034250. Weitere Infos und Karten für die sieben Abendvorstellungen unter www.schattentheater-festival.de. weiter
  • 179 Leser

Licht und Schatten

10. Internationales Schattentheater Festival
Schwäbisch Gmünd verwandelt sich vom 9. bis 15. Oktober wieder in eine Stadt aus Licht und Schatten. Eine Woche lang präsentiert das 10. Internationale Schattentheater Festival spannende Produktionen von Schattenspielern aus der ganzen Welt. weiter
  • 278 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Böhmische Blasmusik
Der GMV Böbingen wird am 10. Oktober „Lukas Bruckmeyer mit seinen böhmischen Kameraden“ in der Römerhalle Böbingen präsentieren. Ab 18 Uhr geht es los mit Happy Hour und der Rentnerband aus Böbingen.Ab 20 Uhr spielen die Böhmischen Kameraden fetzige Blasmusik. Auch Eigenkompositionen sind dabei. Lukas Bruckmeyer als Dirigent und Moderator weiter
  • 181 Leser

Konzert

Zur traditionellen Herbstserenade lädt das Kammermusikorchester Collegium musicum. Ein Leckerbissen der Klassik erwartet das Publikum mit dem klangschönen Konzert für zwei Hörner und Streichorchester von Joseph Haydn.Karten im Vorverkauf bei MusikA. Tel. (07361) 55810.11.Oktober, 16 UhrSchloss Kapfenburg,LauchheimWas isst die Welt?Schon Dr. Felix Prinz weiter
  • 199 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Gismo Graf in Essingen

Modus Vivendi

Gismo Graf, der Shootingstar des Gypsy Swing hat mittlerweile seinen festen Platz in der weltweiten Riege der Spitzengitarristen eingenommen und gehört zweifelsfrei zu den besten Gypsy Jazz Gitarristen der Gegenwart. Am 17. Oktober, um 20 Uhr ist er in der Essinger Schloss-Scheune zu erleben.Von ungebrochenem Drang nach Perfektion getrieben und kontinuierlich weiter

Violine und Orgel

Die städtische Musikschule Bopfingen lädt zu einem Konzert mit Musik für Violine und Orgel ein.Es musizieren Holger Frey und Thomas Rapp. Auf dem Programm stehen Werke des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts. Gespielt werden Kompositionen und Bearbeitungen von Albéniz, Bach, Enescu, Mendelssohn-Bartholdy und Ravel. Der Eintritt ist frei. Um Spenden weiter
  • 155 Leser

Würz‘ die Heimat

Keine gerechte Globalisierung ohne starke Regionen
Zum zehnten Mal findet am 3. Oktober der „Tag der Regionen“ in Aalen mit vielen Ausstellern statt. Bereits am Freitag, 2. Oktober, wird das Jubiläum mit einer „Pecha Kucha Nacht“, um 20.20 Uhr in der Festscheuer der Aalener Löwenbräu gefeiert. Vorführungen der Squaredance-Gruppe „Hedgehogs“ aus Hüttlingen runden das weiter
  • 180 Leser

Zeitgenössische perkussive Musik

Die Formation Busch-Werk stellt ihr neues Programm „Trance” in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd vor.Die fünf Musiker um Meistertrommler Herman Kathan verbinden virtuos und authentisch alte rituelle Trancekulte Westafrikas und Brasiliens mit zeitgenössischer perkussiver Musik. Ein Fest des Groove, zelebriert von fünf „Busch-Werkern”.Karten weiter
  • 169 Leser

Lebenslüge

Charlotte Links Romane gehen immer. Zumindest bei mir als Vielleserin. „Die Betrogene“ ist genau das, was man sich von einem Krimi der deutschen Erfolgsautorin verspricht. Spannend, gut durchdacht und mit Schicksalen, die dem Leser nahe gehen. Die zurückhaltende Kate kämpft sich als Polizistin bei Scotland Yard durch. Als ihr Vater grausam weiter
  • 361 Leser

Matinee

„Eine wunderbare Ausstellung“ – Diese Worte stehen mehr als nur einmal im Besucherbuch des Gmünder Museums zur Reinhold Nägele-Schau.Mit dem 1884 in Murrhardt geborenen und 1972 in Stuttgart verstorbenen Maler und Grafiker stellt das Museum im Prediger einen bedeutenden Repräsentanten der südwestdeutschen Kunst des 20. Jahrhunderts weiter
  • 180 Leser

Soirée im Palais

Die herbstliche „Soirée im Palais“ vom Oratorienchor Ellwangen widmet sich Werken von Schubert, Schumann, Debussy, Fauré und Wolf.Gestaltet wird der Abend von Seda Amir-Karayan (Alt) und Kerstin Mörk, Klavier. Es erklingt der historische Bechsteinflügel des Oratorienchores Ellwangen.4. Oktober, 18 UhrPalais Adelmann, Ellwangen weiter
  • 153 Leser

info

Karten und das umfangreiche Programmheft gibt’s beim i-Punkt Gmünd, Tel. (07171) 6034250. Weitere Infos und Karten für die sieben Abendvorstellungen unter www.schattentheater-festival.de.infoKarten und das umfangreiche Programmheft gibt’s beim i-Punkt Gmünd, Tel. (07171) 6034250. Weitere Infos und Karten für die sieben Abendvorstellungen weiter
  • 202 Leser

Das Leben online verspielt

Mediensucht – Sozialberatung Schwäbisch Gmünd berät Eltern und Spieler
Heiko Strese ist ein Spieler. Einer, der Online gegen Trolle kämpft. Der vor Wut seinen Computer angeschrien und schon hundertfach die Zeit vergessen hat. Aber Heiko Strese darf das. Behauptet er. Denn der Sozialpädagoge berät Menschen, für die das Computer spielen längst zur Sucht geworden ist. Strese muss spielen, um in der Beratung mitreden zu können. weiter
  • 1014 Leser

Ein Selbsttest

Treffen drei der zehn Punkte über einen längeren Zeitraum von sechs Monaten zu, kann von einer Sucht gesprochen werden.1) Computerspiele als dominierende Beschäftigung2) Entzugssymptome3) Kontrollverlust4) Toleranzentwicklung (Ausdehnung der Spielerzeiten)5) Interessensverlust6) Fortführung des Konsums trotz negativer Konsequenzen7) Verheimlichung des weiter
  • 556 Leser

Haydn und Ravel im Fokus

Pianist Soldan wagte im Schwörhaus eine Gegenüberstellung beider Komponisten
Das erste Konzert der neuen Reihe der Schwörhauskonzerte wurde dem selbst gestellten Anspruch gerecht: Der Pianist Christoph Soldan bot ein ungewöhnliches Programm für neugierige Zuhörer. weiter

Von Nabucco bis Schwanensee

Das Musiktheaterprogramm für die neue Saison 2015/2016 des Kulturbüros Schwäbisch Gmünd
Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros gastieren in der Spielzeit 2015/2016 Bühnen und Künstler aus ganz Baden-Württemberg und halb Europa im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Freuen dürfen sich die Besucher der neuen Musiktheater-Reihe auf zwei opulent besetzte Opern, eine Operette, ein Handlungsballett und eine Tanzgala. weiter
  • 5
  • 816 Leser

Heftiger Streit in der LEA

Mit Aluminiumstange auf Kopf geschlagen
Einen heftigen Streit hat es am Montagnachmittag in der LEA in Ellwangen gegeben. Ein 31-Jähriger wurde durch einen Schlag mit einer Aluminiumstange am Kopf verletzt. weiter

Radschrauben wurden gelöst

Schwäbisch Gmünd. Bei einer Probefahrt mit einem Fiat Bravo am Montag, gegen 14 Uhr bemerkte die 30-jährige Fahrerin, dass das Fahrverhalten des Autos „schwammig“ war. Sie hielt im Bereich des Bahnhofs an und stellte fest, dass das linke vordere Rad schräg stand.Wie die folgenden Ermittlungen ergaben, waren alle vier Schrauben des linken weiter
  • 1539 Leser

Streit endet mit 18 000 Euro Schaden

Autofahrer verliert Kontrolle
Teuer fiel ein Streit aus, den sich zwei Männer nach Angaben der Polizei am Montag in Urbach lieferten. Ein Transporter verselbständigte sich während des Disputs. weiter
  • 695 Leser

Polizei sucht Zeugen zum Brand

Ellwangen. In der Nacht auf Montag hat es in der Ellwanger Innenstadt in einem Wohn- und Geschäftshaus gebrannt. Die Polizei in Ellwangen sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Es werden Personen gesucht, die Beobachtungen gemacht haben, ob sich jemand oberhalb der Außenterrasse des Stadtcafes auf dem dortigen Balkon aufgehalten hat. Als relevant

weiter
  • 5
  • 1921 Leser

Mehrere Waschbären verursachen Unfall

Böbingen. Einer mag süß und possierlich sein, aber wenn sie gleich in der Horde auftreten? Mehrere Waschbären brachten jedenfalls einen Autofahrer von der B 29 ab. 

Die Bären-Promenade spielte sich am Montagabend kurz nach halb neun auf der B 29 bei Böbingen ab, in Richtung Schwäbisch Gmünd. Ein 46 Jahre

weiter
  • 4
  • 3661 Leser

Unbekannte brechen in Schule ein

Ellwangen. Über das vergangene Wochenende sind Unbekannte in die Grundschule Rindelbach in der Straße Kübelesbuck eingebrochen. Hier entwendeten sie aus einem Klassenzimmer einen Flachbildfernseher, eine hochwertige Blockflöte, ein Notfallmedikament gegen Wespenstiche sowie verschiedenes Schulmaterial. Wie der oder die Täter

weiter
  • 5
  • 1311 Leser

Parkautomat beschädigt - hoher Sachschaden

Aalen. Auf dem Parkplatz am Östlichen Stadtgraben wurde zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen ein Parkautomat beschädigt. Wie die Polizei vermutet wurde der Schaden von einem Fahrzeug verursacht, dessen Lenker gegen den Sockel des Automaten gefahren war. Der  Sachschaden beläuft sich zwischen 4000 bis 5000 Euro. Hinweise auf

weiter
  • 1
  • 1225 Leser

Pkw zerkratzt - Polizei sucht Zeugen

Neresheim. Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte, laut Polizei, ein Unbekannter die linke Fahrzeugseite eines Pkw Opel, als dieser am Sonntag, zwischen 12.30 Uhr und 16.30 Uhr, im Badbrunnenweg abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher erbittet der Polizeiposten Neresheim unter Tel. (07326) 919001.

weiter
  • 1313 Leser

17-Jähriger Radfahrer stürzt und verletzt sich

Ellwangen. Wie die Polizei mitteilt, stürzte am Montag, gegen 19.45 Uhr ein 17 Jahre alter Radfahrer auf der Franz-Rueff-Straße ohne Fremdbeteiligung. Nach dem Unfall sei er zunächst bewusstlos auf der Straße gelegen. Der junge Mann war auf dem Gehweg gefahren und nach bisherigen Ermittlungen vom Rad gestürzt, weil er zu stark

weiter
  • 1414 Leser

Kontrollen in der Kappelgasse

Inhaber von Geschäften in der Fußgängerzone bemängeln unbefugte und zu schnelle Fahrer
Vorsicht ist für Fußgänger in der Kappelgasse geboten. Nicht allein wegen der werktags rund 1000 Busse in der Fußgängerzone. Sondern auch wegen Fahrern, die dort unbefugt einen Schleichweg zwischen Schmiedgassen und Marktplatz suchen. Zum Ärger von Geschäftsinhabern. Bürgermeister Dr. Joachim Bläse gibt ihnen recht und kündigt mehr Kontrollen an. weiter
  • 1324 Leser

Regionalsport (20)

Ernüchternde Pleite zum Auftakt

Handball, Männer, Bezirksliga
Aufgrund eklatanter Schwächen in der Defensive verliert der Heubacher Handballverein sein erstes Heimspiel der Saison verdient mit 29:35 gegen die HSG Wangen/Börtlingen. weiter
  • 482 Leser

SGB kassiert eine klare 0:6-Klatsche

Fußball, Jugend, Landesstaffel
Die C-Junioren der SG Bettringen haben auch ihr zweites Spiel in der Landesstaffel klar verloren. Beim FSV Hollenbach musste sich der Aufsteiger am Ende mit 0:6 geschlagen geben. weiter
  • 602 Leser

SGB stellt vier Spieler

Fußball, Bezirksliga: „Elf der Woche“
8:0 hat die SG Bettringen am Sonntag Aufsteiger Türkspor Heidenheim weggefegt. Und hat dabei auch die Zuschauer begeistert. Die wählten nämlich gleich vier Bettringer Spieler in die Elf der Woche. weiter
  • 1113 Leser

Sportmosaik

Fünf Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage: Der BIII-Meister VfB Tannhausen ist prima in der Liga angekommen. Nur gegen den momentanen Spitzenreiter der Kreisliga A II, die SGM Kirchheim/Trochtelfingen, musste sich die Truppe von Trainer Günter Leberle am ersten Spieltag geschlagen geben. Danach startete der Aufsteiger seine Serie. Leberle, weiter
  • 1028 Leser
SPORT IN KÜRZE

Seitz kegelt international

Kegeln. Der Rechberger Fabian Seitz startet von Mittwoch bis Samstag in Straubing mit seiner Mannschaft KC Schwabsberg beim Europapokal. Es ist der erste Auftritt des KCS bei diesem internationalen Wettbewerb. weiter
  • 653 Leser

Auswärtspleite für U17-Juniorinnen

Fußball, U17, Verbandsstaffel
Zum ersten Auswärtsspiel in der Verbandsstaffel mussten Normannias U17-Juniorinnen letzten Samstag in die Landeshauptstadt zum TSV Stuttgart- Mühlhausen reisen. Trotz klarer Leistungssteigerung im Vergleich zum ersten Heimspiel verlor man mit 0:3. weiter
  • 501 Leser

Brasda auf Platz neun

Radsport: Seitz und Brasda mit Pech beim Parcour
Die Fun Riders aus Böbingen nahmen am Sonntag bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften und dem letzten Lauf des Alb-Gold Junior Cups in Neuffen teil. weiter
  • 515 Leser

Gute Leistung nicht belohnt

Handball, Damen, Bezirksklasse
Die Frauen aus Mögglingen zeigten gegen die Gäste aus Schnaitheim ein starkes Spiel, mussten sich am Ende aber dennoch mit 17:21 geschlagen geben. weiter
  • 504 Leser

Heubach im Bundesfinale

Schulsport, Jugend trainiert für Olympia: Rosenstein-Gymnasium beim Bundesfinale
445 Schulmannschaften mit fast 4.000 Sporttalenten reisten aus allen Bundesländern zum Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia und Jugend trainiert für Paralympics nach Berlin. Mit dabei auch das Judo-Team des Rosenstein-Gymnasiums aus Heubach. weiter
  • 469 Leser

Köhler wird Erste

Golf: Hammel, Stammler und Schwörer auf Rang drei
Beim 16. Peter Hahn Ladys Open Golfcup spielte sich Gisela Köhler aus Leonberg, auf Platz eins. Sie erreichte gute 22 Bruttopunkte und gewann damit vor Susanne Abele (20 Brutto) aus Stuttgart. weiter
  • 498 Leser

Leo Pflug wird Kreismeister

Hundesport: Die Lorcher Hundesportler sind weiterhin auf der Erfolgsspur
Die Lorcher Hundesportler nahmen beim THS-Turnier des VhH Gaildorf teil. Beim 1000m Geländelauf weiblich Altersklasse bis 14 erreichte Franziska Eckhardt mit Zeus den 2.Platz, Nicole Miller mit Inca den 3.Platz, Mara Gassmann mit Mily den 4.Platz. weiter
  • 480 Leser

Niederlage trotz großem Kampf

Handball, Männer, Bezirksliga
Stark ersatzgeschwächt mussten die Bettringer Handballer am Sonntag bei Titelaspirant Heiningen II antreten. Am Ende musste dich die SGB mit 32:26 geschlagen geben. weiter
  • 475 Leser

SG Bettringen mit Start nach Maß

Tischtennis, Damen, Landesliga: Die SGB-Frauen starten mit einem 8:6 Auftaktsieg über den TSV Musberg
Das erste Saisonspiel in der Landesliga brachte den Damen der SG Bettringen den erhofften Auftaktsieg. Mit 8:6 gewannen die Tischtennis-Damen der SG Bettringen das Auswärtsspiel gegen den TSV Musberg. weiter
  • 547 Leser

Straßdorf rangiert auf Platz zwei

Schießen, Bezirksliga
Zum Saisonauftakt in der Bezirksliga-Sportpistole zeigten die vier Mannschaften aus dem Schützenkreis gute Leistungen. Am besten kam Straßdorf aus den Startlöchern. Mit 826:801 besiegten die Straßdorfer im Heimkampf die SGi Wäschenbeuren und sind damit zum Auftakt Tabellenfünfter. weiter
  • 557 Leser

SV Göggingen I ist klar vorn

Schießen, Jugendliga
Titelverteidiger SV Göggingen I zeigte schon im ersten Wettkampf der neuen Saison mit 1489 Ringen, dass auch diesmal an ihm kein Vorbeikommen ist. Auf Platz zwei folgt ihnen der SV Brainkhofen I. weiter
  • 648 Leser

TSV-Damen mit 8:6-Auftaktsieg

Tischtennis, Verbandsliga
Gleich im ersten Spiel der Verbandsliga-Saison 2015/2016 konnten die Untergröninger Damen dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung Aufsteiger TTC Reutlingen mit 8:6 besiegen. weiter
  • 502 Leser

Widmann knackt WM-Norm

Trampolinturnen: Doppelsieg von Vanessa Imle und Jana Zimmerhackel in Tschechien
Die Generalprobe für die Jugendweltmeisterschaften in Tschechien war beeindruckend. Im Einzel bestechen Vanessa Imle auf Platz eins vor Jana Zimmerhackel auf Platz zwei. Außerdem erkämpft sich das Paar im Synchron den dritten Platz. Annika Widmann knackt im Vorkampf die Kür-Norm für die Jugendweltmeisterschaften. weiter
  • 901 Leser

Überregional (84)

"Big Manni" angeklagt

Geldwäsche und Betrug: Flowtex-Skandal vor Schweizer Gericht
In Deutschland hat der einstige Flowtex-Chef Manfred Schmider seine Strafe für Milliardenbetrug abgesessen. Doch Teile der Beute blieben verschwunden. In der Schweiz sollen sie aufgetaucht sein. weiter
  • 369 Leser

"Im Risiko liegt der Spaß"

Pixar-Genie Pete Docter über den Animationsfilm "Alles steht Kopf"
Freude, Angst, Wut, Ekel und Kummer sind die Hauptfiguren von "Alles steht Kopf", dem neuem Pixar-Film. Animations-Regisseur Pete Docter über Stimmen im Kopf und die Macht der Emotionen. weiter
  • 426 Leser

"Kündigungen": Stimmungsmache gegen Flüchtlinge

Mit gefälschten Kündigungsschreiben machen Unbekannte in Freiburg Stimmung gegen Flüchtlinge: Mietern von Wohnungen der Freiburger Stadtbau GmbH (FSB) wurde darin angeblich gekündigt, weil der Wohnraum "für hilfesuchende Menschen aus Kriegsgebieten" benötigt wird. Das teilte die FSB gestern mit und bestätigte einen Bericht der "Badischen Zeitung". Die weiter
  • 391 Leser

Aldi geht in England online

Neue Runde im Einzelhandels-Preiskrieg in Großbritannien: Der deutsche Discounter Aldi bricht in eine Domäne der etablierten britischen Ketten ein und startet den Online-Handel. Zunächst sollen Weine von Aldi über das Internet feilgeboten werden, teilte der Discounter gestern mit. Zuletzt hatte Lidl in Großbritannien für Aufsehen gesorgt, als der deutsche weiter
  • 451 Leser

Anleger bleiben nervös

VW, Konjunktur und China drücken auf die Stimmung
Die Anleger am deutschen Aktienmarkt bleiben nervös: Nach der Kurserholung am Ende der vergangenen Woche drückten gestern der Abgas-Skandal bei Volkswagen und durchwachsene Konjunkturdaten wieder auf die Stimmung. In China waren im August die Gewinne der Industrieunternehmen den dritten Monat in Folge gesunken. Die Aktienmärkte leiden bereits seit einiger weiter
  • 446 Leser

Auch zwei Minister mussten gehen

Bohrer Es schien eine beispiellose Erfolgsgeschichte: Der ehemalige Gebrauchtwagenhändler Manfred Schmider sicherte sich 1986 in den USA die Lizenz für den Vertrieb einer neuen Bohrtechnik. Unter dem Namen Flowtex bot der Unternehmer aus Ettlingen bei Karlsruhe ein Verfahren an, bei dem mit Horizontal-Bohrmaschinen Rohre und Leitungen grabungsfrei verlegt weiter
  • 441 Leser

Auf einen Blick vom 29. September 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Braunschweig - Greuther Fürth 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Zulj (14.). - Rote Karte: Decarli (B./90.+1) nach einer Tätlichkeit. - Zuschauer: 20 142. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. SC Freiburg 9/20, 2. VfL Bochum 9/18, 3. FC St. Pauli 9/18, 4. Greuther Fürth 9/17, 5. Braunschweig 9/14, 6. RB Leipzig 9/14, 7. 1. FC Nürnberg 9/14, 8. 1. FC Heidenheim weiter
  • 413 Leser

Banken im Visier: Preisabsprache im Goldhandel

Wegen möglicher Preisabsprachen beim Handel mit Gold und weiteren Edelmetallen ermittelt die Schweizer Wettbewerbsbehörde gegen sieben internationale Großbanken, darunter die Deutsche Bank. Es gebe Anhaltspunkte, dass die Unternehmen "möglicherweise unzulässige Wettbewerbsabreden" getroffen hätten, teilte die Wettbewerbskommission (Weko) gestern mit. weiter
  • 483 Leser

BASF plant ein neues Sparprogramm

Der weltgrößte Chemiekonzern BASF antwortet mit einem neuen Milliarden-Sparprogramm auf die abgekühlte Konjunktur. Es soll im kommenden Jahr starten und ab Ende 2018 rund 1 Mrd. EUR zum Ergebnis beisteuern. "Alle Bereiche, alle Regionen sind in irgendeiner Form betroffen", sagte Finanzvorstand Hans-Ulrich Engel gestern. Er schloss einen Stellenabbau weiter
  • 550 Leser

Bernd Leno: Zwei große Ziele gegen Barcelona

Der 7. März 2012 war einer der bittersten Tage für Bayer Leverkusen in der Champions League. Beim FC Barcelona kassierte die Werkself mit dem 1:7 die höchste Niederlage ihrer Europacup-Geschichte. Fünf der sieben Tore erzielte Lionel Messi. Heute (20.45 Uhr/Sky) will es Bayer 04 besser machen. "Jetzt wollen wir zeigen, dass wir nicht mehr so untergehen weiter
  • 372 Leser

Bestand um 42 Prozent eingebrochen

Einfuhr Die EU hat am 15. September die Einfuhr von Löwentrophäen aus Tansania erlaubt. Die Nabu International Naturschutzstiftung und Pro Wildlife kritisieren die Entscheidung. Sie fordern ein Importverbot. Bestand Laut der Roten Liste bedrohter Tierarten der Weltnaturschutzunion ist der Bestand der Löwen seit 1993 um 42 Prozent eingebrochen. Ihr Verbreitungsgebiet weiter
  • 295 Leser

Beste Sicht auf den Super-Blutmond

Der "Supermond" in Kombination mit einer totalen Mondfinsternis hat zahlreiche Himmelsgucker in mehreren Ländern begeistert. In Deutschland ermöglichte eine günstige Wetterlage vielerorts freie Sicht auf das seltene Naturspektakel: Oben links Hamburg, darunter Hildesheim, rechts unten München. Das Bild rechts oben über dem Cannstatter Wasen zeigt den weiter

Bettenlager zu Semesterbeginn

Umfrage in Baden-Württembergs Uni-Städten - Hoffnung auf private Angebote
"Suche Zimmer, gerne auch in WG" - solche und ähnliche Anzeigen haben Studentinnen und Studenten tausendfach aufgegeben. Die Wohnungssituation in Baden-Württemberg ist angespannt. weiter
  • 548 Leser

Blutverschmiert am Neckar

NSU-Ausschuss: Haben Zeugen in Heilbronn die Mörder oder ihre Helfer beobachtet?
Ein Rentner erzählt von einem Blutverschmierten, ein Ehepaar will flüchtende Männer gesehen haben. Der NSU-Ausschuss stellt die Glaubwürdigkeit der Zeugen nicht in Frage - aber den Bezug zum Polizistenmord. weiter
  • 371 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE 2. SPIELTAG Gruppe E FC Barcelona Bayer Leverkusenheute, 20.45 Bate Borissow AS Rom heute, 20.45 1Bayer Leverkusen 11004:13 2AS Rom 10101:11 FC Barcelona 10101:11 4Bate Borissow 10011:40 Gruppe F FC Bayern Dinamo Zagreb heute, 20.45 FC Arsenal Olympiakos Piräus heute, 20.45 1FC Bayern 11003:03 2Dinamo Zagreb 11002:13 3FC Arsenal 10011:20 weiter
  • 425 Leser

Debatte um Strafen für leerstehende Häuser

Vorstoß Dürfen Eigentümer bestraft werden, wenn sie ihre Wohnungen leer stehen lassen? Ein Vorstoß des Stuttgarter Oberbürgermeisters Fritz Kuhn (Grüne) spaltet die Meinungen. Der Mieterbund Baden-Württemberg befürwortet Kuhns Vorstoß. Eigentümer können danach mit Bußgeldern von bis zu 50 000 Euro bestraft werden, wenn sie ihre Wohnungen grundlos länger weiter
  • 373 Leser

Der erste Kluftinger für die Bühne

Premiere für die KluftingerAutoren Michael Kobr und Volker Klüpfel: Mit "Wetterleuchten" haben sie ihren ersten Theatertext abgeliefert. weiter
  • 772 Leser

Die unsichere Zukunft Kataloniens

Wahlsieg der Separatisten lässt viele Spanier ratlos zurück
Nach dem Sieg der Separatisten in Katalonien stellt sich nun die Frage, wie es weitergeht. Die Antwort kennt nicht einmal der Ministerpräsident. Eine Unabhängigkeit könnte das Land ins Chaos stürzen. weiter
  • 412 Leser

Digitale Lernfabriken für Lehrlinge

Innovationsrat des Landes stellt 13 Empfehlungen vor
Das Handwerk soll sich international vermarkten und Lehrlinge sollen auf die Industrie 4.0 vorbereitet werden. Das raten Experten dem Land, um die Wirtschaft fit für die Zukunft zu machen. weiter
  • 534 Leser

Ermittlungen gegen VW

Ex-Chef Winterkorn im Visier - Auch zwei Millionen Audis betroffen
Für Manager im VW-Konzern wird es enger: Die Staatsanwaltschaft ermittelt, mehrere Verantwortliche wurden suspendiert. weiter
  • 368 Leser

Flüchtlinge: Getrennte Unterkünfte?

Eine Massenschlägerei in einer Flüchtlingsunterkunft in Kassel hat Besorgnis in der Politik ausgelöst. "Wir beobachten das mit erheblicher Sorge, dass es Gewalttätigkeiten gibt", sagte ein Sprecher von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) in Berlin. Polizeivertreter forderten ethnische Trennungen von Flüchtlingen. Unions-Fraktionsvize Hans-Peter weiter
  • 5
  • 358 Leser

Flüssiges Wasser auf dem Mars

Auf dem Mars gibt es wahrscheinlich auch heute noch flüssiges Wasser. Darauf deuten neue Analysen von Messdaten der Raumsonde "Mars Reconnaissance Orbiter" (MRO) der US-Raumfahrtbehörde Nasa hin. Salziges Schmelzwasser könnte demnach regelmäßig im Marssommer manche Steilhänge hinabfließen, wie Forscher um Lujendra Ojha vom Georgia Institute of Technology weiter
  • 330 Leser

Flächen, Zuschüsse und Rücklagen

Größen Mit 11 100 Hektar verfügt Württemberg etwa über zehn Prozent der deutschen Rebfläche (100 000 ha). Die badischen Winzer bewirtschaften 15 400 Hektar. Ab 2016 darf die Anbaufläche nach langem Pflanzstopp um 0,3 Prozent erweitert werden, Steillagen haben dabei Vorrang. Zuschüsse Winzer bekommen dieses Jahr erstmals Direktzahlungen aus der EU-Agrarkasse weiter
  • 443 Leser

Formel 1: Renault kommt zurück

Der französische Autobauer Renault macht ernst mit der Übernahme des Formel-1-Rennstalls Lotus und der Rückkehr als Werksteam in die Königsklasse des Motorsports. Gestern vermeldete Renault, dass eine Absichtserklärung unterzeichnet wurde, die Mehrheit an dem vor der Insolvenz stehenden Team zu übernehmen. In den kommenden Wochen sollen die entsprechenden weiter
  • 341 Leser

Freier ohne Kondom riskieren Strafe

Koalition einig Die Koalitionspartner CDU/CSU und SPD haben sich in Berlin mit Frauenministerin Manuela Schwesig auf einen Gesetzentwurf für ein Prostituiertenschutzgesetz geeinigt. Derzeit werden Bundesländer und Verbände angehört, dann kommt der Entwurf ins Kabinett. Das von der Union geforderte Mindestalter von 21 Jahren wird es nicht geben. Anmeldepflicht weiter
  • 331 Leser

Für Zorniger steht viel auf dem Spiel

In Hoffenheim muss der VfB-Coach punkten
Der VfB Stuttgart steht am Samstag bei 1899 Hoffenheim unter Zugzwang, Trainer Zorniger steht vor der Länderspielpause auf dem Prüfstand. weiter
  • 473 Leser

Geringes Monatsbudget

615 Euro im Monat Preissteigerungen auf dem Wohnungsmarkt treffen Studierende empfindlich, weil sie über relativ wenig Geld verfügen, heißt es in einer Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach von 2014 im Auftrag des Hamburger Reemtsma Begabtenförderungswerkes. Studierende haben danach durchschnittlich 615 EUR im Monat zu Verfügung, dabei wurden weiter
  • 484 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 187 568,50 Euro Gewinnklasse 2 449 570,60 Euro Gewinnklasse 3 7310,00 Euro Gewinnklasse 4 3388,70 Euro Gewinnklasse 5 177,20 Euro Gewinnklasse 6 46,10 Euro Gewinnklasse 7 18,70 Euro Gewinnklasse 8 10,80 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 977 777,00 Euro TOTO 2 2 2 0 2 2 0 0 1 0 0 1 2 Gewinnklasse weiter
  • 283 Leser

Gezüchtete Trophäen

Die Jagd reicher Touristen auf halb zahme Löwen löst Empörung aus
Das Schicksal gezüchteter, halb zahmer Löwen empört viele Südafrikaner. Tierschützer beklagen, dass sie ihr Leben für Touristen lassen müssen. Diese zahlen tausende Dollar für den Kick einer Löwenjagd. weiter
  • 5
  • 387 Leser

Golfer Jordan Spieth knackt den Jackpot

Der mentalen Stärke von Jordan Spieth hatte kein Konkurrent im Rennen um den Millionen-Bonus der amerikanischen Golfer etwas entgegenzusetzen. Der 22-Jährige verwandelte fast nach Belieben Putts bis zu einer Länge von 20 Metern und verblüffte Zuschauer und Kollegen beim Tour-Finale in Atlanta. Der Lohn: 1,485 Millionen Dollar für den Turniersieg plus weiter
  • 358 Leser

Gründe für Asyl in Deutschland

Krieg Die Herkunft aus einem Bürgerkriegsland ist für viele Asylbewerber der Schlüssel für eine Zukunft in Deutschland. Dabei macht es kaum einen Unterschied, ob ein Flüchtling aus Syrien, dem Irak oder Eritrea stammt. In allen drei Fällen liegt nach Angaben des Bundesamtes für Migration die sogenannte Schutzquote bei mehr als 80 Prozent. Schutz Besonders weiter
  • 1
  • 560 Leser

Heraus aus der Opferrolle

Regierung plant Auflagen für Bordellbetreiber und Anmeldepflicht für Sexdienerinnen
Die Bundesregierung will Prostituierte besser vor Ausbeutung schützen und arbeitet an einem Prostituiertenschutzgesetz. Bei den Betroffenen und bei Sozialverbänden kommen die Pläne aber nicht gut an. weiter
  • 392 Leser

Jung, wild und unberechenbar

Kingsley Coman und Douglas Costa sind die Himmelsstürmer im Elitekader der Bayern
Die dynamischen Angreifer sorgen mit eindrucksvollen Auftritten auf den Außenbahnen für Furore. Sie belegen, dass der Rekordmeister auch ohne die Stars Robben und Ribéry in der Lage ist, konstant zu punkten. weiter
  • 531 Leser

Keine Ölbohrung in der Arktis

Shell sagt Pläne "auf absehbare Zukunft"ab
Die Küste vor Alaska gilt als Eldorado der Ölsucher. Doch plötzlich gibt Shell auf. Umweltschützer und Öko-Aktivisten reiben sich die Augen. Gaben wirklich nur wirtschaftliche Gründe den Ausschlag? weiter
  • 575 Leser

Kommentar · FLÜCHTLINGE: Falsches Signal

Es braucht weder Phantasie noch üblen Willen: Wenn Menschen lange auf engstem Raum zusammenleben müssen, noch dazu welche, die Angst und Unsicherheit erfahren und eine ungewisse Zukunft vor sich haben, sind Konflikte absehbar. Das ist nicht nur bei Flüchtlingen so, die sich zu Hunderten in Hallen und Heimen arrangieren müssen. Das träfe vermutlich auch weiter
  • 1
  • 370 Leser

Kommentar · KATALONIEN: Neuer Krisenherd

Der Sieg der Separatisten bei den katalanischen Regionalwahlen am vergangenen Sonntag ist eine schlechte Nachricht für Katalonien und Spanien und damit auch für Europa. Als hätte der Kontinent augenblicklich nicht schon genügend Probleme am Hals, haben die Katalanen beschlossen, ein neues, völlig überflüssiges Konfliktfeld aufzumachen. Mag sein, dass weiter
  • 358 Leser

Kommentar: Sträflich vernachlässigt

Schon jahrelang vernachlässigen die Regierungen in Berlin und Stuttgart die Wohnungsbaupolitik sträflich. Nach Berechnungen des Pestel-Instituts sind zwischen 2009 und heute 770 000 Wohnungen zu wenig gebaut worden. Das rächt sich nun. Sobald Flüchtlinge die Erstunterkünfte verlassen dürfen, konkurrieren sie mit Studenten und mit Menschen mit niederem weiter
  • 447 Leser

Kommission prüft von der Leyens Doktorarbeit

Die umstrittene Doktorarbeit von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) wird von der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) gründlich auf Regelverstöße untersucht. Nach einer Vorprüfung durch eine Ombudsperson entschied die Hochschulleitung gestern, eine fünfköpfige Kommission mit einer "förmlichen Untersuchung" zu betrauen. Dies lasse weiter
  • 333 Leser

Land hält an Elite-Unis fest

Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) hat die Länder aufgefordert, sich finanziell an einer weiteren Exzellenzinitiative zu beteiligen. "Ich halte das für unverzichtbar", sagte sie in Stuttgart. Der Südwesten werde weiterhin seinen Beitrag von 25 Prozent zu den Bundesmitteln zuschießen. Unter dem Motto "Exzellenzinitiative weiter
  • 320 Leser

Leitartikel · ABGAS-SKANDAL: Auf den Prüfstand

Von Dieter Keller Kann man noch mit gutem Gewissen einen Diesel-Pkw kaufen und fahren? Diese Frage stellen sich viele, seit der Skandal um manipulierte Abgaswerte bei VW vor über einer Woche bekannt wurde. Sie geht nicht nur an Volkswagen und alle anderen Autohersteller, sondern auch an die Politik. Noch gibt es zu wenig plausible Antworten, und jeder weiter
  • 393 Leser

Letztes Wort ist noch nicht gesprochen

Unschuldsengel Der einst allmächtige Joseph S. Blatter klebt auch nach der Eröffnung des Strafverfahrens gegen seine Person weiter auf seinem Thron beim Fußball-Weltverband. Er wolle Präsident bleiben, betonte der 79-jährige Schweizer gestern in einer Rede vor den Fifa-Mitarbeitern in Zürich und beteuerte weiter seine Unschuld. Blatter informierte die weiter
  • 305 Leser

Leute im Blick vom 29. September 2015

Herzogin Kate Die britische Herzogin Kate (33) hat das Frauengefängnis Ripley südlich von London besucht, um sich über das Schicksal drogensüchtiger Häftlinge zu informieren. "Die Herzogin traf mit weiblichen Häftlingen zusammen, um ihre persönlichen Geschichten anzuhören", teilte der Palast mit. Sie sei daran erinnert worden, dass Drogensucht Ursache weiter
  • 337 Leser

Love Parade: Kein Geld für Feuerwehrmann

Weder Schadenersatz noch Schmerzensgeld erhält ein Feuerwehrmann (53), der sich vom Loveparade-Unglück von 2010 geschädigt sieht. Das hat das Landgericht Duisburg entschieden. Begründung: Solch einen Anspruch hätten nur unmittelbar Verletzte, nicht aber Menschen, die den Tod oder die Verletzung anderer nur miterlebt haben (Az: 8 O 361/14). Belastende weiter
  • 345 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 19.09.-25.09.15: 200er Gruppe 34-40 EUR (36,60 EUR). Notierung 28.09.15: minus 1,50 EUR. Handelsabsatz: 25.229 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 weiter
  • 360 Leser

Mehr als 500 Euro für ein WG-Zimmer

Deutsches Studentenwerk: 25 000 zusätzliche Wohnheimplätze wären nötig
Zehntausende Studenten in Deutschland suchen noch eine Bleibe. Die Lage ist in vielen Städten hochdramatisch und wird sich kaum entspannen, heißt es beim Deutschen Studentenwerk. weiter
  • 596 Leser

Mutig zu einem Glatten 3:0

Volleyball-EM: Deutsche Frauen fegen Tschechien weg
Die deutschen Volleyballerinnen haben mit einem 3:0 gegen Tschechien ein Ausrufezeichen bei der EM gesetzt. Als Gruppenzweiter ist das Team von Trainer Luciano Pedulla in die Zwischenrunde eingezogen. weiter
  • 350 Leser

Na sowas... . . .

Sie siebten Bodenproben aus der Guangxi-Provinz in Südchina und siebten und siebten - und hätten ihren Fund beinahe übersehen. Kein Wunder. Denn die siebenden Forscher aus Japan, Ungarn und der Schweiz haben sieben bis dahin unbekannte Landschneckenarten entdeckt, und deren Gehäuse sind überaus winzig. Das größte ist gerade einmal 0,86 Millimeter hoch. weiter
  • 291 Leser

Notizen vom 29. September 2015

Rückzahlung für Mieter Millionen Mieter können wohl auch für 2015 mit Rückzahlungen bei den Heizkosten rechnen. Dies gelte aber nur dann, wenn das Wetter in den letzten drei Monaten des Jahres mitspiele, sagte der Sprecher des Deutschen Mieterbundes, Ulrich Ropertz. Hauptgrund sind die niedrigen Energiepreise. So sank der Ölpreis binnen eines Jahres weiter
  • 581 Leser

Notizen vom 29. September 2015

50-Meter-Sturz überlebt Ein 45-jähriger Gleitschirmflieger ist in Wertach (Oberallgäu) 50 Meter in die Tiefe gestürzt - und hat sich lediglich einige Rippen gebrochen. Sein Schirm war wegen eines einseitigen Strömungsabfalls zusammengeklappt. Laut Polizei war der Mann zu schnell eine Kurve geflogen. Wespenangriff auf Schüler Wespen haben Schüler in weiter
  • 330 Leser

Notizen vom 29. September 2015

Garretts Inspiration Star-Geiger David Garrett (35) findet Ideen für neuen Songs in den unterschiedlichsten Situationen - für sein neues Album kam ihm eine rettende Idee auf dem stillen Örtchen. "Ich saß mit (Produzent) John Haywood zusammen in einem kleinen Hotelzimmer. Und ich habe gesagt: ,Ich muss unbedingt jetzt mal aufs Klo.' Und ich bin aufs weiter
  • 384 Leser

Notizen vom 29. September 2015

Ukrainer fliehen Der ukrainische Caritas-Präsident Andrij Waskowycz hat die EU vor einer neuen Flüchtlingswelle gewarnt. Es gebe in dem Bürgerkriegsland bereits mehr als 1,4 Millionen registrierte Binnenflüchtlinge, sagte er. Die Dunkelziffer liege wohl doppelt so hoch. Die staatliche Unterstützung sei gering, es fehle an Lebensmitteln, Wasser, Decken, weiter
  • 418 Leser

Notizen vom 29. September 2015

Riskantes "Selfie" Weinstadt - Beim Versuch, auf einem Bahngleis ein "Selfie" (Selbstporträt) von sich zu machen, hat sich eine Frau im Rems-Murr-Kreis in Lebensgefahr gebracht. Wie die Bundespolizei mitteilte, erkannte der Fahrer einer herannahenden S-Bahn die Lage noch rechtzeitig und leitete die Schnellbremsung ein. Die Frau entkam am Sonntag unerkannt. weiter
  • 556 Leser

OB: Karlsruhe hat neues Image dank Festival

Die Feiern zum 300. Stadtgeburtstag haben Karlsruhe nach Überzeugung von Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) nach außen ein neues positives Image gebracht. "Uns ist es gelungen, das Bild von Karlsruhe neu zu prägen", sagte er gestern. Der Festivalsommer mit fast 600 Veranstaltungen in 100 Tagen und mehr als einer Million Besuchern war am Wochenende weiter
  • 343 Leser

Pensionsgrenze: Gewerkschaft gegen Öney

Die Gewerkschaft der Polizei (GDP) hat den Vorschlag von Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) scharf kritisiert, wegen der Flüchtlingsströme die Pensionsgrenze anzuheben. Öney rede von topfitten Beamten, die mit 62 Jahren in Pension gingen, sagte GDP-Landesvize Wolfgang Kircher gestern. Die meisten Polizisten, die demnächst in den Ruhestand gingen, weiter
  • 305 Leser

RESOLUTION: Amnesty für Straffreiheit

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (ai) sorgte im August mit ihrer Entscheidung, weltweit gegen Strafen für Prostitution zu kämpfen, für heftige Diskussionen. Aus ai-Sicht steht die Resolution im Gegensatz zum deutschen Prostituiertenschutzgesetz, denn die geplante Meldepflicht verursache ein "soziales Stigma". Amnesty fordert die weiter
  • 364 Leser

Rummenigge warnt

Bunte Woche Am Mittwoch geht's mit der Mannschaft auf die Wiesn, am Sonntag kommt Borussia Dortmund zum Spitzenspiel - da sollte Dinamo Zagreb heute in der Champions League kein Partyschreck werden. "Dinamo war zuletzt zehnmal hintereinander kroatischer Meister und bringt immer wieder fantastische Spieler hervor", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. weiter
  • 337 Leser

Samuel Koch stellt zweites Buch vor

Der nach seinem Sturz in der Fernsehsendung "Wetten, dass . . ?" gelähmt im Rollstuhl sitzende Samuel Koch will Menschen zeigen, dass das Leben trotz aller Probleme weitergeht. "Ich beanspruche aber nicht das Wort ,Mutmacher'", sagte er im Staatstheater Darmstadt bei der Vorstellung seines zweiten Buches "Rolle vorwärts". "Ich kann mir auch nicht allgemeingültige weiter
  • 415 Leser

Sieben Millionen OP in deutschen Krankenhäusern

18,5 Millionen Menschen sind im Jahr 2014 in einem Krankenhaus behandelt worden. Das hat das Statistische Bundesamt mitgeteilt. Sieben Millionen von ihnen wurden einer Operation unterzogen. Der Anteil der Operationen an den Gesamtaufnahmen lag demnach bei 38 Prozent - etwa so viel wie im Jahr 2013. Gut die Hälfte der Patienten, die operiert wurden, weiter
  • 359 Leser

Stichwort · AUTONOMIE: Europäische Separatisten

Auf dem Weg zur Souveränität organisieren einige Separatisten wie in Katalonien Volksabstimmungen. Andere setzen auf Waffengewalt. Beispiele für Unabhängigkeitsbestrebungen in Europa: SCHOTTLAND Eine Mehrheit der Schotten entschied sich bei einem Referendum gegen eine Abspaltung von Großbritannien. Bei den britischen Parlamentswahlen holte die Schottische weiter
  • 387 Leser

Syrien: Putin und Obama streiten

Russland hält trotz aller Kritik aus dem Westen weiter am syrischen Diktator Baschar al-Assad fest. "Es ist ein großer Fehler, die syrische Regierung und ihre Armee infrage zu stellen", sagte Präsident Wladimir Putin vor der UN-Vollversammlung in New York. "Sie kämpfen wahrhaft gegen die Bedrohung durch islamistische Terroristen." Putin schlug erneut weiter
  • 344 Leser

Taliban erobern Kundus

Ehemaliger Bundeswehr-Standort fällt an Aufständische
Zwei Jahre nach dem Abzug der Bundeswehr aus Kundus haben die Taliban die nordafghanische Provinzhauptstadt erobert. "Die Stadt ist unglücklicherweise an die Taliban gefallen", sagte der Sprecher des afghanischen Innenministeriums, Sedik Sedikki, gestern in Kabul. Kundus ist die erste Provinzhauptstadt, die seit dem Sturz des Taliban-Regimes 2001 von weiter
  • 326 Leser

Thema des Tages vom 29. September 2015

PROSTITUTION Deutschland hat seit zehn Jahren eines der liberalsten Gesetze der Welt. Doch die Bilanz fällt ernüchternd aus. Mit einem Prostituiertenschutzgesetz soll nachgebessert werden. Die Pläne der Regierungskoalition aber stoßen bei Betroffenen auf wenig Gegenliebe. weiter
  • 365 Leser

Therapie für Folteropfer bedroht

Behandlungszentrum braucht Geld - Vor 20 Jahren gegründet
Vor 20 Jahren wurde in Ulm das Behandlungszentrum für Folteropfer gegründet. Wegen Streichung von EU-Fördermitteln und der Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes ist seine Existenz aber bedroht. weiter
  • 345 Leser

Tod durch Kräutermix

Nach dem Konsum einer vermeintlich harmlosen Kräutermischung ist eine Frau in Rheinland-Pfalz gestorben. Ob die Drogen den Tod der 35-Jährigen in Idar-Oberstein mitverursacht haben, werde noch ermittelt, teilte die Polizei in Trier gestern mit. Die Polizei warnt seit langem vor gesundheitsgefährdenden Kräutermischungen, so genannten Legal Highs, die weiter
  • 297 Leser

Türken feiern deutsche Stürmer

Besiktas dank Gomez-Doppelpack Spitzenreiter - Auch Podolski trifft
In der türkischen Süper Lig blühen Mario Gomez und Lukas Podolski richtig auf. Der frühere VfB-Stürmer schoss Besiktas Istanbul mit zwei Toren an die Tabellenspitze - und darf wieder von der EM 2016 träumen. weiter
  • 426 Leser

Türken größte Gruppe unter den Migranten

Fast jeder fünfte Einwanderer in Baden-Württemberg hat türkische Wurzeln. Nach Auskunft des Statistischen Landesamtes von gestern, lebten im Jahr 2014 nahezu 2,9 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund im Südwesten, darunter 482 000 Menschen mit derzeitiger oder früherer türkischer Staatsangehörigkeit. Mit einem Anteil von 18 Prozent waren Zugezogene weiter
  • 358 Leser

Tödliche Verwechslung mit dem Eier-Wulstling

Weshalb Flüchtlinge aus dem Mittelmeerraum am Knollenblätterpilz sterben
Für viele Flüchtlinge sieht er vertraut aus - genau wie der essbare Eier-Wulstling im Mittelmeerraum. Doch der Knollenblätterpilz ist hochgiftig. Mehreren Flüchtlingen ist das schon zum Verhängnis geworden. weiter
  • 431 Leser

Uneins über Asylpolitik

In der Union wächst Kritik an Merkels Kurs - UN mahnt Europa
In der Union wird die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel zunehmend kritisiert. Politiker warnen vor einer Überforderung Deutschlands. SPD und katholische Bischöfe lehnen Abstriche am Asylrecht ab. weiter
  • 1
  • 405 Leser

Verwaltung im Krisenmodus

Stab verteilt Flüchtlinge im Land - Drehkreuz in Heidelberg startet
Schnelle Entscheidungen statt wiehernder Amtsschimmel: Ein 40-köpfiger Krisenstab der Regierung ist im Land derzeit Dreh- und Angelpunkt für das Thema Flüchtlinge. Der Chef ist ein Feuerwehrmann. weiter
  • 355 Leser

Vieles spricht für Niersbach

DFB-Boss wird als perfekter Nachfolger von Fifa-Präsident Blatter gehandelt
Der Chef des Deutschen-Fußball-Bundes, erst seit kurzem im Spitzengremium des Weltverbands, gilt als unbelastet, kompetent und gut vernetzt. Sein Vorgänger, Theo Zwanziger, hegt keine Ambitionen. weiter
  • 444 Leser

Wette sich, wer kann

In einer ähnlichen Situation haben sich bestimmt viele schon einmal wiedergefunden: Es ist spät geworden, zu spät, es sind mindestens zwei oder drei Bier zu viel geflossen und man hat seine Gedanken nur noch bedingt im Griff. Da man in solchen Momenten vom eigenen Standpunkt zu tausend Prozent überzeugt ist, untermauert man diesen gerne mit einer Wette. weiter
  • 755 Leser

Wetter zwingt zu Turbo-Lese

Winzer jubeln über herausragende Qualitäten - Keine Pause im Weinberg
Der 2015er hat das Potenzial für einen Jahrhundertjahrgang. Die Freude der Winzer in Baden und Württemberg wird weniger getrübt durch eine zu geringe Menge als durch spürbare Folgen des Klimawandels. weiter
  • 638 Leser

Willkommen im Licht

Das Ulmer Museum präsentiert den großen Zero-Künstler Heinz Mack
Viele Arbeiten waren noch nie zu sehen - und auch sonst wirft eine Ausstellung im Ulmer Museum einen ganz eigenen, malerischen Blick auf Heinz Mack. weiter
  • 370 Leser

Zahlen & Fakten

iPhone bricht Rekord 13 Mio. des neuen iPhone-Modells seien von Freitag bis Sonntag verkauft worden, teilte Apple mit. Das schlage alle früheren Ergebnisse der ersten Verkaufswochenenden für neue Apple-Produkte, sagte Konzernchef Tim Cook. Die neuesten Modelle 6S und 6SPlus sind seit Freitag in neun Ländern, darunter Deutschland, erhältlich. Kabelriese weiter
  • 493 Leser

Zeugin erkennt Mann auf Foto

NSU-Ausschuss: Aussagen blieben unverwertet
Im NSU-Untersuchungsausschuss kamen gestern Zeugen zu Wort, die kurz nach dem Heilbronner Polizistenmord 2007 flüchtende Personen gesehen haben. Ermittler werteten ihre Aussagen als schlüssig - dennoch blieben sie unverwertet. Der Staatsanwalt sah keinen Zusammenhang zum Nationalsozialistischen Untergrund, der für die Tat allein verantwortlich sei. weiter
  • 322 Leser

Zum dritten Mal in Serie im EM-Finale

Tischtennis: Heute Titel-Doppelpack möglich
Heute haben die deutschen Tischtennis-Damen und -Herren die Möglichkeit, bei der EM sensationell einen doppelten Triumph zu feiern. weiter
  • 368 Leser

Zur Person vom 29. September 2015

Animationen Nicht nur die Kinokassen klingeln, auch fast alle Kritiker sind euphorisch: "Alles steht Kopf" wird als einer der besten Filme der Pixar Animation Studios überhaupt gefeiert, und das heißt angesichts solcher Meisterwerke wie der "Toy Story"- Trilogie, "Oben" und "Ratatouille" etwas. "Alles steht Kopf"-Regisseur Pete Docter (47) gilt als weiter
  • 328 Leser

Zweite Liga: Fürth nähert sich mit 1:0 der Spitze

Mit dem vierten Sieg in Folge hat die SpVgg Greuther Fürth ihre Aufholjagd Richtung Tabellenspitze in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Die Franken setzten sich bei Eintracht Branschweig mit 1:0 (1:0) durch und verbesserten sich auf den vierten Platz, nur noch einen Zähler von Rang zwei entfernt. Die Niedersachsen kassierten nach 478 Minuten wieder weiter
  • 375 Leser

Leserbeiträge (3)

LG Rems-Welland Athleten beim Einsteinmarathon erfolgreich

Sieben Essinger Leichtathleten starteten über die Marathondistanz, die Halbmarathondistanz und die 10 Kilometer beim Ulmer Einsteinmarathon mit gutem Erfolgen.Auf der Marathondistanz durch die Straßen der Ulmer Innenstadt und entlang der Donau erreichte Nico Damrat unter 637 Startern auf dem 116. Gesamtplatz (16. Platz Männerklasse)

weiter
  • 1157 Leser

Tag der Naturheilkunde - „Gesunde Kinder – unsere Zukunft!“

Stauferklinikum und Freundeskreis Naturheilkunde laden zu Aktionstag am 11. Oktober ein.

In einer Gemeinschaftsaktion des Stauferklinikums Schwäbisch Gmünd und des Freundeskreises Naturheilkunde geht es am 11. Oktober um „Natürlich gesunde Kinder“. Denn nur aus gesunden Kindern werden gesunde Erwachsene.

Der Aktionstag ist

weiter
  • 5
  • 1622 Leser

Wachstum nicht um jeden Preis

Zum Thema „Betriebserweiterung Kobeleshof“:„Auch wir sind einer der verbliebenen 8800 Betriebe, die sich den veränderten Rahmenbedingungen stellen wollen. Auch uns muss es möglich sein, eigene unternehmerische Entscheidungen zu treffen. Aber dies ist eher unwahrscheinlich, wenn uns ein Einzelner alle Illusionen raubt und unsere Perspektiven weiter
  • 5
  • 1467 Leser

inSchwaben.de (1)

Kontaktlinsen: Die perfekte Alternative zur herkömmlichen Sehhilfe?

Brillen sind schon lange nicht mehr so unbeliebt wie früher und werden heutzutage oft sogar als modisches Accessoire getragen. Dennoch vertrauen immer mehr Menschen auf die unauffälligeren Kontaktlinsen. Doch sind Kontaktlinsen wirklich die bessere Alternative zur Brille? Und welche Kontaktlinsen passen eigentlich zum wem?

In Deutschland nutzen

weiter
  • 2146 Leser