Artikel-Übersicht vom Dienstag, 13. Oktober 2015

anzeigen

Regional (175)

„An dem Gerücht ist nichts dran“

Bürgermeister Peter Seyfried nimmt Stellung zur Flüchtlingsunterbringung in Mutlangen
„Das ist ganz sicher“, sagt Peter Seyfried, „es werden in Mutlangen keine Sporthallen mit Flüchtlingen belegt.“ Mit dieser Bekanntgabe im Gemeinderat tritt der Bürgermeister dem Gerücht entgegen, dass ab 1. Januar Einschränkungen dieser Art bevorstünden. Und der Schultes wirbt dafür, die große Aufgabe sachlich anzugehen. weiter
  • 861 Leser

BI will „Neue Hofwiesen“ verhindern

Brief an Oberbürgermeister
Die Bürgerinitiative Wustenriet lehnt das geplante Baugebiet „Neue Hofwiesen“ ab, verweist auf zu starken zusätzlichen Verkehr. Das steht in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Richard Arnold (siehe Seite 13). weiter
  • 3
  • 735 Leser

Bürgermeisterwahl - Baugebiet Talblick - Ehrungsrichtlinie - Bebauung Wetzgauer Straße

Bürgermeisterwahl am 13. MärzDen Fahrplan für die Bürgermeisterwahl legte der Gemeinderat wie folgt fest: Der Wahlausschuss wird im November/Dezember gebildet. Am 13. März, gemeinsam mit der Landtagswahl, können die Mutlanger über die Nachfolge von Peter Seyfried entscheiden. Ein zweiter Wahlgang, wenn dieser nötig ist, wäre am 3. April. Ausgeschrieben weiter
  • 443 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Café Mi im VfL-Vereinsheim

Zum Café Mi laden die Ehrenamtlichen des VfL Iggingen am Mittwoch, 14. Oktober, ins Vereinsheim ein. Für musikalische Umrahmung sorgt Rosis Akkordeon, so dass auch gesungen werden kann. Es gibt Kaffee, Kuchen und auch Kutteln zum Vesper. Gruppen können sich anmelden unter (0179) 9201551 weiter
  • 229 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gemeinschaftskonzert in Leinzell

Die Jugendkapellen der Musikvereine Donzdorf und Leinzell laden zum Gemeinschaftskonzert am Sonntag,18. Oktober, im Käthe- Luther-Haus in Leinzell ein. Ab 17.30 Uhr ist dort das große Blasorchester in zahlreichen Registerbesetzungen zu hören. Zusammengestellt wurde ein abwechselreiches Programm mit Stücken unterschiedlicher Komponisten. Die Jugendlichen weiter
  • 171 Leser

GUTEN MORGEN

Es hätte eine große Sauerei werden können. Der GAU wurde gerade noch einmal abgewendet. Nein, gemeint sind nicht die zuletzt enttäuschenden Auftritte der deutschen Fußballnationalelf oder des VfB Stuttgarts. Gemeint ist etwas viel brisanteres. Etwas das wirklich jeden betreffen kann und jederzeit unter die Gürtellinie geht. Gemeint ist die Toilette. weiter
  • 588 Leser

Karten gewinnen für Stumpfes

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle ist am Samstag, 17. Oktober, mit ihrer Welttour zu Gast beim Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Iggingen. Sprachlich gestählt und gesundheitlich in absoluter Spitzenform will das Quartett seine spezielle musikalische Sprache in noch ungeahnte Dimensionen erweitern. Dafür bedient es sich fast aller musikalischer weiter
  • 460 Leser
KURZ UND BÜNDIG

KursteilnehmerInnen stellen aus

In Zusammenarbeit von VHS und Gemeinde Mutlangen ist von Freitag, 16. Oktober, bis Sonntag, 18. Oktober, eine Ausstellung „Asiatische Verbindungen von Ikebana und Chinesischer Malerei“ im Rathaus in Mutlangen. Die Vernissage ist am Donnerstag, 15. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus Mutlangen mit den VHS KursteilnehmerInnen und den Dozenten Luise weiter
  • 204 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schlachtfest in Schechingen

Zugunsten der Renovierung der Kirche St. Sebastian lädt die katholische Kirchengemeinde Schechingen am Sonntag, 18. Oktober, ab 11 Uhr zum Schlachtfest in die Gemeindehalle ein. Für Unterhaltung sorgen der Musikverein Schechingen, die Kindergärten St. Josef und Regenbogenland, der Gospelchor „inTakt“ und der Kirchenchor. Für Kinder gibt weiter
  • 171 Leser

www.taeferrot.de – ganz neu

Internetauftritt der Gemeinde runderneuert – Sieger des Fotowettbewerbs eingebaut
Viele Informationen gibt’s ab sofort per Mausklick über die Leintalgemeinde Täferrot. Bürgermeister Daniel Vogt präsentierte am Dienstag den neuen Internetauftritt. Dieser wurde auch von der Bürgerschaft mitgestaltet – über einen Fotowettbewerb. weiter
  • 556 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug gestreift

Schwäbisch Gmünd. Ein 33 Jahre alter Autofahrer verursachte am Montagmittag einen Verkehrsunfall, bei dem nach Polizeiangaben ein Schaden in Höhe von 4000 Euro entstand. Beim Abbiegen in der Benzholzstraße übersah er gegen 13.30 Uhr einen Opel Omega und streifte diesen. weiter
  • 947 Leser
POLIZEIBERICHT

Frau begeht Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Eine Autofahrerin hinterließ am Montagmittag an einem BMW einen Sachschaden von rund 1500 Euro, als sie gegen 12.30 Uhr das Fahrzeug, das in der Klösterlestraße abgestellt war, beschädigte. Die pErmittlungen zur Verursacherin dauern an. Zeugenhinweise werden von der Polizei unter (07171) 3580 entgegen genommen. weiter
  • 1051 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 39 Jahre alter Radfahrer wurde am Dienstagvormittag leicht verletzt. Der Radler war auf dem Radweg, von der Waldstetter Brücke kommend, in Fahrtrichtung Waldstetter Gasse unterwegs. Eine auf der Parlerstraße fahrende 41-jährige VW-Fahrerin missachtete die Vorfahrt des Radfahrers. Der Schaden am VW wird auf etwa 1500 Euro geschätzt. weiter
  • 880 Leser
POLIZEIBERICHT

Schlecht rangiert

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 3200 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den eine 32-jährige Frau am Montag bei einem Verkehrsunfall verursachte. Gegen 21.30 Uhr rangierte sie mit ihrem Renault in einer Hofeinfahrt in der Straße Kiesäcker. Dabei beschädigte sie einen Daimler Benz und streifte den Außenspiegel eines weiteren Fahrzeuges. weiter
  • 1089 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall im Kreisverkehr

Waldstetten. Im Kreisverkehr an der Hauptstraße stießen am Dienstagvormittag zwei Autos zusammen, wobei etwa 3500 Euro Schaden entstand. Der 72-jährige Fahrer eines Opel fuhr an der Ausfahrt Straßdorfer Straße aus dem Kreisel aus. Er fuhr auf einen Renault auf, als dessen 34-jähriger Fahrerin anhielt, um Fußgänger queren zu lassen. weiter
  • 994 Leser
POLIZEIBERICHT

Zaun beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Beim Abbiegen von der Goethestraße in die Silcherstraße streifte nach Polizeiangaben ein unbekannter Fahrer eines Lkw einen Gartenzaun. Dabei entstand Schaden von rund 1000 Euro. Die Beschädigungen wurden am Montagmorgen bemerkt. Das Polizeirevier Gmünd bittet um Hinweise: (07171) 3580. weiter
  • 969 Leser

Zen – verweilen in der Stille

Leinzell. Am 17. und 18. Oktober ist der Zen-Mönch Konrad Tenkan Beck zu einer Einführung in die Zen-Meditation und einer Meditations-Matinée zu Gast in Leinzell. Am Samstag führt er in einem Vortrag in die zen-buddhistische Meditationspraxis ein und gibt individuelle Anleitung. Die Meditations-Matinée am Sonntag orientiert sich ganz am lebendigen Tagesablauf weiter
  • 788 Leser
Auf 832 Soldatenfriedhöfen in 45 Ländern der Welt pflegt und erhält der Volksbund zirka 2,7 Millionen Kriegsgräber. weiter
  • 1017 Leser

Jetzt ist wieder Grünabfuhr-Zeit

Schwäbisch Gmünd. Jetzt ist Grünabfuhr-Zeit. Die GOA bittet daher, Grüngut richtig bereitzustellen. Bis Mitte November ist die GOA wieder im Einsatz, um im Ostalbkreis das Grüngut einzusammeln. Der genaue Sammeltag steht in den Abfuhrkalendern und im Internet www.goa-online.de. Bei dieser Straßensammlung können alle Grünabfälle bereitgestellt werden, weiter
  • 1233 Leser

Landrat Pavel bittet um Spenden

Deutsche Kriegsgräberfürsorge
In der Zeit bis 15. November ist die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Mit Blick auf die Millionen von Menschen auf der Flucht und die Kriege appelliert Landrat Klaus Pavel an alle Bürger, die Arbeit des Volksbundes mit einer Spende zu unterstützen. weiter
  • 965 Leser

Workshop zum Thema Senioren

Schwäbisch Gmünd. Der Ostalbkreis arbeitet derzeit an einem „Seniorenpolitischen Gesamtkonzept“. Einbezogen werden sollen dabei alle Akteure in der Seniorenarbeit und alle Bürger. Das Landratsamt veranstaltet dazu am Mittwoch, 11. November, von 9 bis 16 Uhr einen Workshop im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung weiter
  • 1091 Leser

Frauen vermissen Ansprechpartnerin

Hauptversammlung des Kreisfrauenrats
Kennenlernen der neuen Gleichstellungsbeauftragten stand auf der Tagesordnung des Kreisfrauenrats. Diana Kurschat war auch da bei der Hauptversammlung im Landratsamt. Sie ist jetzt aber Flüchtlingsbeauftragte. Landrat Klaus Pavel sicherte den Frauen zu, dass die Stelle wieder besetzt und in seinem persönlichen Umfeld angesiedelt wird. weiter
  • 876 Leser
Tagestipp

Vernissage mit Isa Dahl

Die Stuttgarter Malerin Isa Dahl schafft imaginäre Bildräume, die sie bei der Ausstellung „… wenn aus einer Linie ein Raum wird“ in der Zehntscheuer in Abtsgmünd präsentiert. Die Künstlerin baut ihre Bilder aus unzähligen Farbschichten auf. Es entstehen Werke, die Stille einfangen, die Stille speichern und diese Stille wieder ausströmen. weiter
  • 680 Leser

Flex Fonds hat Rendite-Sorgen

Deshalb hat Firmengründer Gerald Feig im Management personelle Konsequenzen gezogen
Die FLEX Fonds Invest AG, die Anfang 2014 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als AIF-Kapital-Verwaltungsgesellschaft zugelassen wurde, hat ihre Unternehmensspitze umgebaut. Firmengründer Gerald Feig aus Schwäbisch Gmünd erwartet dadurch ein ertragreicheres Geschäft und mehr Effizienz. weiter

Hier gibt es die Karten

DieAufführung ist eine Veranstaltung der Stiftung Schloss Fachsenfeld und findet am 25. Oktober, 17.30 Uhr, in der Japanausstellung statt. Tickets zum Preis von 12 Euro sind an der Schlosskasse samstags von 13 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr sowie an der Abendkasse erhältlich. Nähere Informationen oder Reservierungen sind telefonisch unter weiter
  • 844 Leser

Information und Anmeldung

Projektbüro der Jungen Oper, Tel: (0711) 2032555 E-Mail: barbara.tacchini@staatstheater - stuttgart.de http://www.oper - stuttgart.de/jungeoper/casting/ Weitere Informationen zu Alice im Wunderland http://www.oper - stuttgart.de/alice. weiter
  • 1075 Leser

Japanischer Sommer endet mit Theater-Solo

Theater auf Schloss Fachsenfeld
„Das Jagdgewehr“ von Yasushi Inoue ist ein starker Text. Floriana Sommerauer hat aus dem Werk des japanischen Schriftstellers ein Solo-Stück gemacht, das diesen hervorragend transportiert. Am Sonntag, 25. Oktober, kommt sie damit nach Schloss Fachsenfeld. Mit der Theateraufführung geht auch die Ausstellung „Neue Horizonte-Japanischer weiter
  • 886 Leser

Junge Oper sucht Sänger und Sängerinnen

Casting für Alice im Wunderland
Für den Projektchor der neuen Oper Alice im Wunderland , die am 2. Juni 2016 im Kammertheater Stuttgart Premiere hat, sucht die Junge Oper Stuttgart Mädchen, Jungen und junge Erwachsene zwischen 10 und 23 Jahren. Voraussetzung für das Mitmachen sind unter anderem Gesangserfahrung und ausreichend Zeit für die Proben. weiter
  • 760 Leser
SCHAUFENSTER

Kabarettist Richard Rogler in Lorch

Die Auftaktveranstaltung der VHS-Reihe „Kabarett und Comedy“ für das Spieljahr 2015/2016, beginnt am Freitag, 16. Oktober, in der Stadthalle Lorch mit Richard Rogler aus Köln mit seinem neuen Programm „Das müssten Sie mal sagen, Herr Rogler!“. Natürlich ist es etwas ganz Besonderes, dass der politische Kabarettist Richard Rogler weiter
  • 838 Leser
SCHAUFENSTER

Musical X-plosion in Pfahlbronn

Chor Limotion kann auf eine 10-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Dieses Ereignis will der Chor mit einem Jubiläumskonzert am Samstag, 17. Oktober, um 20 Uhr im Bürgerzentrum Pfahlbronn feiern. Unter der Leitung von Julia Bernert möchte der Chor seine Zuschauer mit einem bunten Mix von Liedern aus den Musicals „Mamma Mia“ und „König weiter
  • 761 Leser

Schmiedel informiert sich an Hochschule

Waldcampus und Forschung
„Wissenschaft muss auch businessorientiert sein“, stellte Claus Schmiedel, SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag von Baden-Württemberg, bei seinem Besuch an der Hochschule Aalen fest. weiter
  • 1411 Leser
Weitere Vorstellungen: 17./21./30. Oktober, sowie 13./14./20./21. November. Vorstellungsbeginn ist jeweils 20 Uhr. Karten können bei der DAA Ostwürttemberg, Tel: (07361) 4906039) reserviert werden. weiter
  • 966 Leser

Molière-Stück bei der Stoa

Die Spiel und Theaterwerkstatt Ostalb feiert Premiere von „Der eingebildete Kranke“
„Der eingebildete Kranke“ frei nach Moliére feiert am Freitag, 16. Oktober, 20 Uhr, Premiere in der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb e.V. Es spielt das Theater ohne Aufsicht. weiter
  • 1168 Leser

Poesie in Licht und Schatten

10. Internationales Schattentheaterfestival Gmünd zeigt die „Schreimutter“
„Schreimutter“ – Die bezaubernde Geschichte vom kleinen Pinguin zeigte das Theater Marabu aus Bonn beim Internationalen Schattentheater-Festival. Spielort war die Gmünder Theaterwerkstatt. weiter
  • 733 Leser

87-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Eschacher Straße seit kurz nach 22 Uhr wieder frei - Schaden: Rund 18 000 Euro

Eschach-Kemnaten. Ein 87-jähriger Autofahrer wurde bei einem Unfall in Kemnaten am Dienstagabend schwer verletzt.

Gegen 19.55 Uhr fuhr der 87-Jährige mit  seinem Ford in Kemnaten auf der Eschacher Straße. In der Ortsmitte fuhr er an einer landwirtschaftlichen Zugmaschine, an der eine Ackerwalze hing, vorbei. Aus bislang ungeklärter

weiter

Vom Flüchtling zum Bürger

Kreistagsausschuss diskutiert über Wohnraumkonzept des Landkreises für Flüchtlinge
In großer Eintracht unterstützen die Kreistagsfraktionen das Konzept von Landrat Klaus Pavel, wie mehr Unterkünfte für Flüchtlinge nach deren LEA-Zeit im Ostalbkreis geschaffen werden können. Der Kreis will Gebäude mieten, bauen und zum Teil auch von privater Hand bauen lassen. Ziel sind Plätze für 1500 Flüchtlinge Ende 2016. Bislang gibt es knapp 1000 weiter
  • 1
  • 1338 Leser

Märchen in neuem Gewand

„Sterntaler“ fasziniert beim Schattentheater-Festival in der Mischung von Heute und Gestern
Die Bühne in der Theaterwerkstatt schien verzaubert. Konzentriert auf die Mitte ein Aufbau mit vielen Details. Es glitzerte und glänzte und die aufgehängten Schallplatten lösten Fragen aus. „Sterntaler“ stand auf dem Programm des Schattentheater Festivals. weiter
  • 5
  • 842 Leser

Kirche soll sich ihren Auftrag bewahren

Ökumene, Flüchtlingshilfe, Zukunft und Vesperkirche – Gmünds neue Dekanin Ursula Richter stellt ihre Ziele vor
Ökumene schreibt sie groß. Den Ostalbkreis und Gmünd will sie bei der Suche nach Unterkünften für Flüchtlinge unterstützen. Dass aus Gmünds fünf evangelischen Kirchengemeinden eine werden soll, begrüßt sie. Die neue Dekanin des Kirchenbezirks Gmünd, Ursula Richter, hat am Dienstag sich und ihre Ziele vorgestellt. weiter
  • 1264 Leser

Das Programm

Wie man sich anmelden kann:Anmeldezettel ausfüllen und bis zum 19. Oktober an der Klösterleschule oder der VHS abgeben. Anmeldezettel gibt es bei der VHS oder in der Klösterleschule. Der Flyer kann auch bei Miriam Hepp (Telefon: 07171/ 9251541 oder per Mail unter mhepp@gmuender-vhs.de) angefordert werden.Wann findet der Talentcampus statt?Montag, 2. weiter
  • 492 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDOswald Weber, Wilhelmstraße 36, zum 86. GeburtstagErna Weber, Bargau, Hans-Fein- Straße 79, zum 81. GeburtstagLudwig Winter, Straßdorf, Schönberg-straße 6, zum 80. GeburtstagParthena Adamidou, Bettringen, Scheffoldstraße 3, zum 79. GeburtstagWaltraud Beck, Hussenhofen, Teckstraße 6, zum 78. GeburtstagHelmut Voutz, Eutighofer Straße 48 weiter
  • 712 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Mobilfunk – eine Risikotechnologie

Die Telekommunikationsbranche kann in den vergangenen Jahren auf hohe Wachstumsraten verweisen. Handys, Smartphones, Funkmasten und W-LAN-Router sind überall zu finden. Dabei werden allerdings die gesundheitlichen Risiken durch elektromagnetische Strahlung außer Acht gelassen. Peter Hensinger von Diagnose Funk Baden-Württemberg gibt eine allgemeinverständliche weiter
  • 302 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Optische Phänomene in der Scheune

Für die VHS in Bettringen öffnet Professor Dr. Lingelbach seine Scheune in Leinroden, zeigt und erklärt optische Versuche, optische Täuschungen und seine Ausstellungsobjekte. Die Führung beginnt am Freitag, 16. Oktober, um 18 Uhr, der Treffpunkt ist in Leinroden, Untere Gasse 17. Infos und Anmeldung sind möglich unter Telefon (07171) 82998. weiter
  • 290 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Ortschaftsrat Großdeinbach tagt

Der Ortschaftsrat Großdeinbach lädt zur Sitzung am Donnerstag, 15. Oktober, um 20 Uhr in das Seniorenzentrum Haus Deinbach. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen neben der Bürgerfragestunde die Entwicklung des Seniorenzentrums und der Gehweg in Wustenriet sowie das Stauferfestival 2016. weiter
  • 1
  • 314 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Umsteigerkurs Excel 2013

Am Donnerstag, 15. Oktober, bietet die Gmünder Volkshochschule von 18.15 bis 21.30 Uhr einen Workshop in der Kleingruppe an, der einen Überblick über die Neuerungen in Excel 2013 geben soll. In diesem Kurs werden die Änderungen in der Ansicht, neue Inhalte und das Anpassen von Excel auf die persönlichen Belange besprochen. Voraussetzung für eine Teilnahme weiter
  • 250 Leser

Spende der Ditibgemeindean die Stadt

Für die Flüchtlingshilfe
Die Ditib (türkische-islamische Gemeinde) übergab eine Spende an Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Die Gemeinde hat aufgrund der aktuellen Flüchtlingssituation entschieden, sich im Bildungsbereich zu engagieren. weiter
  • 755 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kids in Action

Die Kindergruppe „Kids in Action“ der Evangelischen Augustinuskirchengemeinde trifft sich freitags von 16 bis 17.30 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Sie ist für Kinder ab acht Jahren. Die Gruppe lädt am Freitag, 16. Oktober, Interessierte zu einem Herbstplaudernachmittag mit Früchtetee und Kuchen ein. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Obst- und Gartenbauverein Bargau

Auch in diesem Jahr hat der OGV Bargau einen Blumenschmuckwettbewerb veranstaltet. Zur Abschlussveranstaltung am Samstag, 17. Oktober, ab 19 Uhr in der TV-Halle ist die Bevölkerung eingeladen. Im Rahmenprogramm unterhält das Stösselduett aus Leinzell. Bezirksfachberater Dipl. Ing. Franz Josef Klement hält einen Jahresrückblick. Eine Tombola ist vorbereitet. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Workshop „Schnelles Zeichnen“

Das Berufskolleg für Grafik-Design im Universitätspark 6 in Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Samstag, 17. Oktober, einen Workshop zum Thema „Schnelles Zeichnen, skizzieren - Wie bringe ich einen Gegenstand zu Papier?“ Das Angebot richtet sich an junge Menschen, die sich für den Beruf des Grafik-Designers interessieren. Den Workshop leitet weiter

Dienstkollegen auf Frankentour

Skihüttedienst des TV Weiler besucht Bad Windsheim, Bayreuth und Abtswind im Fränkischen
Zwei Tage lang gab’s für die 60 Skihüttendienstkollegen des TV Weiler kulinarische Köstlichkeiten, viele Führungen sowie eine Fülle an kulturellen Informationen. Für die Reisegruppe ging’s auf Tour durchs Frankenland. weiter
  • 577 Leser

Floriansjünger reisen nach Nürnberg

Ausflug der Feuerwehr Straßdorf führt in die Frankenmetropole – Mehr Attraktionen als nur Bratwurst und Lebkuchen
Bratwürste, Christkindlesmarkt, Versicherung und natürlich Lebkuchen. An all das denkt man zuerst, wenn man den Namen der Frankenmetropole Nürnberg hört. weiter
  • 596 Leser

Siegreiche Truppe von der Frickenhofer Höhe

ADAC Jugend-Fahrrad-Turnier: Erfolgreiche Ausscheidung – Endrunde am kommenden Sonntag in Abtsgmünd
314 Kinder, die sich über Schul- und Ortsturniere für diesen Wettbewerb qualifiziert hatten, nahmen an den Ausscheidungsturnieren in Wernau und Laichingen teil. 41 Kinder von der Frickenhofer Höhe qualifizierten sich für das Endturnier am Sonntag in Abtsgmünd. weiter
  • 534 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Zen, verweilen in der Stille

Am 17. und 18. Oktober ist der Zen-Mönch Konrad Tenkan Beck zu einer Einführung in die Zen-Meditation und einer Meditations-Matinée zu Gast in Leinzell. Am Samstag führt er in einem Vortrag in die zen-buddhistische Meditationspraxis ein und gibt individuelle Anleitung. Die Meditations-Matinée am Sonntag orientiert sich ganz am lebendigen Tagesablauf weiter
  • 146 Leser

Dem Handwerk fehlen die Azubis

Hauptversammlung der Friseurinnung in der Krone in Zimmern
Die Obermeisterin der Friseurinnung, Jutta Grames, hat in der Krone in Zimmern zur Hauptversammlung eingeladen. Zahlreiche Mitglieder erfuhren: Dem Handwerk fehlt es an Nachwuchs. weiter
  • 707 Leser

Dem Krebs vorbeugen – aber wie?

Fachvortrag im Stauferklikum
Das „biochemische Rezidiv des Prostatakarzinoms“ war Thema eines Vortrags. Das was? Eben diese Frage und viele mehr zum Thema Krebsbehandlung beantwortete der Referent Professor Dr.Ulrich Humke, Ärztlicher Direktor der Urolgischen Abteilung im Katharinenhospital Stuttgart, den Gästen im Stauferklinikum Mutlangen. weiter
  • 748 Leser

Doppelter Grund zur Freude

FC Normannia Gmünd ehrt erst Mitglieder und feiert dann den ersten Heimsieg
Gute Stimmung beim FC Normannia Gmünd: Erst ehrte der Verein langjährige Mitglieder, ehe der Fußballclub seinen ersten Saisonheimsieg feiern durfte. weiter
  • 670 Leser

Einmal pusten bitte

Gesundheitsmobil macht Halt im Gmünder Milchgässle
Habe ich einen gesunden Blutdruck? Und wie steht es um die Blutzucker- und Cholesterin-Werte? Antworten gab’s für Passanten im Gmünder Milchgässle. weiter
  • 927 Leser

Was ist bloß mit Opa los?

Seniorentheater „Gmünder Silbermenschle“ feiert am 30. Oktober mit seinem neuen Stück Premiere
Bühne frei für das Seniorentheater „Gmünder Silbermenschle“. Am Freitag, 30. Oktober, um 17 Uhr hebt sich in der Gmünder Theaterwerkstatt der Vorhang für das neue 60-minütige Stück „Die Veteranen“, ein schwäbischer Schwank nach Werner Harsch. Die Proben laufen auf Hochtouren. weiter
  • 1023 Leser

Mit Herzblut die Führung übernommen

Eberhard Kucher ist neuer Chef der AG Gmender Fasnet – Jetzt spricht er über die Hintergründe seiner Entscheidung
Eberhard Kucher ist der neue Mann an der Spitze der Arbeitsgemeinschaft Gmender Fasnet. Im Interview spricht der 55-Jährige über den Verein, seine Ziele und darüber, warum er sich trotz Bedenken am Ende doch zum neuen Präsidenten wählen ließ. weiter
  • 836 Leser

Alfdorfer und Mutlanger Schüler in London

Nach London führte eine fünftägige Studienfahrt Schüler der Schlossgartenschule Alfdorf und der Hornbergschule Mutlangen. Die 41 Acht- und Neuntklässler besuchten wichtige Sehenswürdigkeiten dieser Weltstad – wie auf dem Bild Buckingham Palace, den Wohnsitz der Queen – und erlebten durch die Unterbringung in Gastfamilien das britische Leben weiter
  • 747 Leser

Bezirksamt geschlossen

Waldstetten-Wißgoldingen. Das Wißgoldinger Bezirksamt ist von Mittwoch bis Freitag, 14. bis 16. Oktober, geschlossen. In dringenden Fällen hilft das Bürgermeisteramt Waldstetten, Telefonnummer (07171) 4030. weiter
  • 686 Leser

Chorkonzert in Klosterkirche

Lorch. Der Konzertchor Klangreich Ulm gastiert am Sonntag, 18. Oktober, in der Klosterkirche Lorch. Karten gibt's an den bekannten Vorverkaufsstellen. weiter
  • 658 Leser

Das musikalische Schatzkästchen

Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten veranstaltet am Dienstag, 27. Oktober, einen Kurs „Das musikalische Schatzkästchen“ für Kinder von zwei bis drei Jahren. Kleinkinder entdecken dabei die Geheimnisse der Sprache und sind offen für Klänge, Töne, Geräusche und Musik. Anmeldung und nähere Information im Musikschulsekretariat, Telefon weiter
  • 605 Leser

Kunstkurs für Erwachsene

Waldstetten. Bei der Musikschule Waldstetten können Erwachsene am Samstag, 24. Oktober, große Dekokürbisse aus Ton gestalten. Anmeldung und Information im Musikschulsekretariat. Der Kurs ist von 14 bis 18 Uhr. weiter
  • 810 Leser

Max Greger jun. in Plüderhausen

Plüderhausen. Max Greger jun. mit seiner Swing- und Latinband gastiert am Sonntag, 8. November, um 19.30 Uhr im Theaterbrettle Plüderhausen. Karten unter Telefon (07181) 87122 oder E-Mail an infod@theaterbrettle.de. weiter
  • 674 Leser

Oberligist lehrt Tischtennis

Tischtennisangebot am Lorcher Gymnasium Friedrich II. erweitert
Gabriel Gaa heißt der neue Jugendtrainer der Tischtennisabteilung im TSV Lorch. Von ihm profitieren auch die Schüler am Gymnasium Friedrich II. in Lorch. Mittwochs trainiert Gaa auch sie. Simon Scheurle, zuständig für die Mittagsbetreuung am Gymnasium, spielt ebenfalls mit den Schülern Tischtennis. weiter
  • 827 Leser

„Tanzen ist mein Leben“

Die 20-jährige Ramona Kaller aus Wißgoldingen bereitet sich auf große Bühnenrollen vor.
Gerade zwanzig Jahre alt geworden, ist Ramona Kaller dabei, die großen Bühnen dieser Welt zu erobern. Der Weg dorthin ist anstrengend und schmerzhaft, aber Ramona will ihren Traum leben. weiter
  • 1008 Leser
Tagestipp

Benefizkonzert mit dem Landespolizeiorchester

Am Sonntag, 18. Oktober, um 18 Uhr, veranstaltet das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg sein diesjähriges Herbstkonzert zu Gunsten des Förderverein St. Ludwig Schwäbisch Gmünd im Heilig-Kreuz-Münster. Die beiden Vorsitzenden des Fördervereins St. Ludwig werden ein Duett singen, das vom Landespolizeiorchester begleitet wird: Oberbürgermeister Richard weiter
  • 684 Leser

"Alterstypisches Konkurrenzgehabe"

Zwei Jugendliche leicht verletzt
Zwei Gruppen Jugendlicher gerieten am Montagabend im Bereich der Dalkinger Straße in einen Streit. Bei einer darauffolgenden Auseinandersetzung verwendeten einige Jugendliche laut Polizei Schlag- und Stichwaffen. Zwei Beteiligte wurden leicht verletzt. weiter
  • 5
  • 1459 Leser

Einbruch in Wohnung vereitelt

Polizei sucht Zeugen
Zwei junge Männer wollten am Dienstagmorgen in ein Mehrfamilienhaus in der Breslauer Straße einbrechen. Als die Einwohner Lärm am Fenster vernahmen und nachschauten, flohen die Täter. weiter
  • 5
  • 1728 Leser

Opel Kapitän brennt lichterloh

Liebhaberfahrzeug in Garage im Schindelackerweg verbrannt – Bewohner kommt ins Krankenhaus
Ein Oldtimer ist am Dienstag in einer Garage im Schindelackerweg im Osten Gmünds in Flammen aufgegangen. Die Garage brannte lichterloh. Die Gmünder Feuerwehr konnte verhindern, dass das Feuer auf angrenzende Häuser übergriff. Der Eigentümer hat möglicherweise Rauchgas eingeatmet und wurde ins Krankenhaus gebracht. weiter
  • 4
  • 2849 Leser

Fahndung mit Hubschrauber: Opfer schlug Einbrecher nieder

Einbruch bei 74-Jährigem - Polizeifahndung bisher ohne Erfolg
Die Polizei forderte am heutigen Dienstagvormittag einen Hubschrauber für die Fahndung nach drei flüchtigen Einbrechern in Unterriffingen an. Zuvor waren zwei Männer in die Wohnung eines 74-Jährigen eingebrochen. Bevor ihnen die Flucht gelang, hatte der Einwohner einen der beiden Täter mit einem Faustschlag niedergestreckt. weiter
  • 5
  • 7700 Leser

Heubacher in Österreich

Ein anstrengendes, aber wunderbares Wochenende erlebten die Teilnehmer einer von der Heubacher Albvereinsortsgruppe organisierten Bergtour für Familien am Säuling bei Reutte. 17 Kinder und 14 Erwachsene folgten Bergführer Jürgen Schlude: Zunächst ging es von Pflach hinauf zum Säulinghaus auf 1720 Meter. Die Schnellsten meisterten die Strecke in zwei weiter
  • 773 Leser

Kinder lassen Drachen steigen

In der Hütte des Schwäbischen Albvereins Essingen lernen junge Kreative, wie Drachen entstehen
„Drachen basteln leicht gemacht“ hieß in der Albvereinshütte bei Essingen. Dort bauten sich 15 Kinder nach einer Vorlage ihren eigenen Drachen zurecht. Anschließend testeten sie die Flugfähigkeit ihrer Kreationen auf der Wiese nebenan. weiter

Wallfahrt in die Ammergauer Alpen

Nach einem Pilgergottesdienst in der Kirche St. Petrus und Paulus in Mögglingen begaben sich die Wallfahrer auf ihren Weg. Erstes Ziel war Füssen, mit Führung in der Basilika St. Mang, um dann zum „Märchenschloss“ Neuschwanstein, erbaut durch König Ludwig II. zu fahren. In der Klosterkirche feierten die Mögglinger in den nächsten drei Tagen weiter
  • 695 Leser

Besenwirtschaft der Kolpingsfamilie

Lauterstein-Weißenstein. Die traditionelle Besenwirtschaft der Kolpingsfamilie Weißenstein findet in diesem Jahr von Freitag, 16, bis Sonntag, 18. Oktober, im Haus der Kirchengemeinde statt (im Städtle neben der Kirche).Bei schönem Herbstwetter lässt sich eine kleine Wanderung in der Nähe von Weißenstein gut mit der Einkehr in den gemütlichen „Kolpings-Besen“ weiter
  • 621 Leser

Mann schläft am Steuer ein - schwer verletzt

Zwei Menschen schwer verletzt - Kinder auf der Rückbank unversehrt
Weil er sich müde ans Steuer seines Autos setzte, verursachte ein Mann am Dienstag bei Nattheim einen schweren Verkehrsunfall. Der Mann und ein weiterer Autofahrer wurden dabei schwer verletzt. Die Kinder des Unfallfahrers, die ebenfalls im Auto saßen, blieben unverletzt. weiter
  • 5
  • 2791 Leser

Zappa-Nacht in Heubach am Samstag

Tagespost verlost Karten
Frank-Zappa-Fans aufgepasst: Am Samstag steigt in Heubach die zweite „Zappa-Nacht“ im Übelmesser. Los geht’s um 20.36 Uhr. Die Tagespost verlost zwei Eintrittskarten. weiter
  • 1667 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Women of Ireland
Liebhaber keltischer Musik und Freunde spektakulärer Tanzshows können sich auf etwas ganz Besonderes freuen: „Women of Ireland“ präsentieren am Mittwoch, 4. November, um 20 Uhr ihre Show „The Celtic Music, Song & Dance Extravaganza“ im Gmünder Stadtgarten.Im Vordergrund der Show stehen die große Bandbreite und Schönheit traditioneller weiter
  • 126 Leser
Der Konzertchor Klangreich Ulm musiziert am 18. Oktober, um 18 Uhr mit philharmonischen Streichern der Staatsoper Stuttgart und München im Kloster Lorch. Unter dem Titel „Tiefe Stille, helle Freude“ kommen mit Hildegard von Bingen sowohl Werke aus der Zeit der Entstehung des Klosters, als auch Stücke von Monteverdi, Vivaldi, Schütz oder Mahler und weiteren weiter
  • 267 Leser

Archäologischer Experimentiertag

Interessante archäologische Experimente, Versuche und Mitmachaktionen führen am Sonntag, 18. Oktober, in die geheimnisvolle Welt der Antike.Mit dabei im Limesmuseum sind bekannte und berühmte Archäotechniker, Museumspädagogen und Experimentalgruppen aus ganz Süddeutschland mit spannenden Programmpunkten wie Feuerschlagen, Schmiedevorführungen, Bronzeguss, weiter
  • 193 Leser

Chorkonzert

Stücke aus bekannten Musicals werden beim Benfizkonzert des Wellandchors Sing4Joy möglichst originalgetreu wiedergeben. Im zweistündigen Programm mit Hits aus fünf Jahrzehnten gibt es darüber hinaus interessante Choreografien und einige Überraschungseffekte. Der Erlös geht an die Aalener Tafel.14. NovemberBerufsschulzentrum, Aalen weiter
  • 162 Leser

Die Welt der Musik

Konzert mit dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg
Das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg veranstaltet sein diesjähriges Herbstkonzert zu Gunsten des Förderverein St. Ludwig Schwäbisch Gmünd im Heilig-Kreuz-Münster. weiter
  • 159 Leser

Feierliche Atmosphäre

Kirchliche Liturgie mit dem Ensemble Entzücklika
Ein Hauch von Wehmut liegt in der Luft: Nach 24 Jahren zieht sich das Ensemble Entzücklika weitgehend von seiner bisherigen Tourneepraxis zurück. weiter
  • 241 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Ernst Mantel in Laubach

Hochdeutsch

Der Komödiant und Liedermacher Ernst Mantel, bekannt als Kenner alles Schwäbischen, macht einen Seitensprung ins Hochdeutsche und begibt sich mutwillig ins Dickicht der deutschen Sprache.Mit seinem neuen Programm „Improve your Deutsch“ kehrt Ernst Mantel dem Schwäbischen den Rücken zu und macht einen Ausflug ins Dickicht der deutschen Sprache, weiter
  • 166 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222728 unser Gewinntelefon anrufen und das Stichwort: Römische Nacht und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 216 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222733 anrufen, das Stichwort: Deutsch und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 170 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222735 anrufen, das Stichwort: Halloween und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 190 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Römische Nacht in Aalen

Klangquelle

Aufgepasst, Freunde der Römischen Nacht: Bereits in elfter Auflage verwandeln sich die Limes-Thermen Aalen in eine ausgelassene Party-Location. Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft, also mitmachen und die letzten Tickets sichern!Schnappt euch eure Badekleidung und feiert unter dem Motto „Klangquelle“ in einer der außergewöhnlichsten weiter
  • 285 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Halloweenparty in Lorch-Waldhausen

Schaurig

Es ist wohl das Gesamtpaket aus Schauer-Deko, Live-Musik und Show, das der Halloween-Party am 31. Oktober in Lorch- Waldhausen ihren besonderen Reiz verleiht.Obwohl kein Kostümzwang besteht, werden sich Hunderte von begeisterten Halloweenfans in meist selbst gestalteten Kostümen über die Tanzfläche und durch die verschieden Themenbars oder die Disco-Bar weiter
  • 157 Leser

Seelenvoller Gesang

Der gebürtige Australier Jaimi Faulkner lebt seit fünf Jahren in Deutschland und tourt seitdem unentwegt durch Europa. Faulkner überzeugt durch seinen seelenvollen Gesang, seine fantastische Gitarrenarbeit und vor allem durch seine Bühnenpräsenz .Im Vorprogramm ist an diesem Abend Axel Nagel zu hören, mit dem Faulkner eine musikalische Freundschaft weiter
  • 167 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Women of Ireland
Liebhaber keltischer Musik und Freunde spektakulärer Tanzshows können sich auf etwas ganz Besonderes freuen: „Women of Ireland“ präsentieren am Mittwoch, 4. November, um 20 Uhr ihre Show „The Celtic Music, Song & Dance Extravaganza“ im Gmünder Stadtgarten.Im Vordergrund der Show stehen die große Bandbreite und Schönheit traditioneller weiter
  • 150 Leser

Faszination Sissi

Nicht erst seit den weltberühmten Filmen mit Romy Schneider bewegt das tragische Schicksal der jungen Kaiserin Sissi die Menschen auf der ganzen Welt. Im gleichnamigen Musical wurden über 140 Kostüme nach originalen Schnittmustern in Wien hergestellt. Ausstattung und Requisiten wurden von einem Architektenteam nach alten Originalen aus dem Wiener Hofmöbeldepot weiter
  • 397 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222734 anrufen, das Stichwort: Ireland und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 177 Leser

Rocky

Die Premiere von „Rocky“ in Stuttgart rückt näher. Dementsprechend laufen die Vorbereitungen für die aufwändige Produktion in allen Abteilungen des Theaters auf Hochtouren. Neben den mitreißenden Titeln „Gonna fly now“ und „The Eye Of The Tiger“ erhält das Musical mit „Living in America“ eine weitere Hymne weiter
  • 167 Leser

Die Welt der Musik

Konzert mit dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg
Das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg veranstaltet sein diesjähriges Herbstkonzert zu Gunsten des Fördervereins St. Ludwig Schwäbisch Gmünd im Heilig-Kreuz-Münster. weiter
  • 179 Leser

Elvis auf Schwäbisch

Herr Hämmerle, der wildgewordene und wortgewaltige Schwabe und der Weltstar aus Memphis – schon einige Jahre tourt dieses erfolgreiche Gespann durch den Süden der Republik und beweist: „Rock‘n’Roll is beautiful“, Schwäbisch aber auch.Zwölf nigelnagelneue Lieder erwecken die Rock’n’Roll Klassiker zu neuem Leben. weiter
  • 174 Leser

Hypochonder

Premiere in der Theaterwerkstatt
Das Stück „Der eingebildete Kranke“, frei nach Moliére feiert am 16. Oktober Premiere in der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb in Aalen. Es spielt das Theater ohne Aufsicht. weiter
  • 225 Leser

Seelenvoller Gesang

Der gebürtige Australier Jaimi Faulkner lebt seit fünf Jahren in Deutschland und tourt seitdem unentwegt durch Europa. Faulkner überzeugt durch seinen seelenvollen Gesang , seine fantastische Gitarrenarbeit und vor allem durch seine Bühnenpräsenz.Im Vorprogramm ist an diesem Abend Axel Nagel zu hören, mit dem Faulkner eine musikalische Freundschaft weiter
  • 180 Leser

Zeitloser Pop

Irgendwo zwischen Independent-Folk, klassischem Pop und Singer/Songwriter-Musik bewegen sich „The Late Call“ aus Schweden. Johannes Mayer (Foto: Elisabeth Moch), deutschstämmiger Frontmann, schreibt Songs, die keine großen Gesten brauchen. Karten können an info@anlagencafe.de reserviert werden.16. Oktober, 21 UhrAnlagencafé, Schwäbisch Hall weiter
  • 160 Leser

Abgründe

Theaterring startet in die neue Spielzeit
Der Theaterring Aalen startet am Mittwoch, 21. Oktober, mit dem Stück „Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel“ in die neue Spielzeit. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 200 Leser

Auf zu neuen Ufern

Die Stumpfes kommen nach Iggingen
Nach über 20 Jahren Tingelei durch Deutschlands Süden machen sich die Stumpfes auf zu neuen Ufern. Live sind sie am Samstag, 17. Oktober, in familiärer Atmosphäre in der Igginger Gemeindehalle zu erleben. weiter
  • 176 Leser

Beflügelte Nacht

Konzert mit Ehemaligen der Musikschule
„Verborgene Schätze“ war der Arbeitstitel für die Programmgestaltung der Beflügelten Nacht, so Robert Abzieher und Friedemann Gramm, der Leiter der Städtischen Musikschule. Ehemalige, Profimusiker und Stipendiaten versprechen ein abwechslungsreiches und auch überraschendes Programm. weiter
  • 170 Leser

Das Wesen der Demenz

Informationsveranstaltung für Angehörige
Die ehemalige MTV-Moderatorin Sophie Rosentreter hat sich ganz und gar dem Thema Demenz verschrieben und spricht bei der Informationsveranstaltung „Demenz mit Leichtigkeit begegnen“ der Samariterstiftung. weiter
  • 157 Leser

Die Mischung macht’s

Beim 8. Kneipenfestival wird Neresheim zur autofreien Zone: Die Kulturinitiative bietet talentierten Nachwuchskünstlern eine Auftrittsplattform und holt gleichzeitig bis über die Landesgrenzen hinaus bekannte Bands (Foto: Heinz und die Bembel) aufs Härtsfeld. Das musikalische Spektrum reicht von schwäbische Mundart, Deutschpop, weiter über Reggae, Ska, weiter
  • 256 Leser

Ein Kessel Buntes

Gmünder Theater- und Musiktheaterreihe
In der Spielzeit 2015/2016 gastieren Bühnen und Künstler aus ganz Baden-Württemberg und halb Europa im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. Zehn ausgewählte Theater- und Musiktheaterproduktionen bieten höchsten Kulturgenuss. Im Abonnement sind die Opern-, Operetten- und Ballettabende sowie die neuen Bühnenstücke und Theaterklassiker am besten, weiter

Elvis auf Schwäbisch

Herr Hämmerle, der wildgewordene und wortgewaltige Schwabe und der Weltstar aus Memphis – schon einige Jahre tourt dieses erfolgreiche Gespann durch den Süden der Republik und beweist: „Rock‘n’Roll is beautiful“, Schwäbisch aber auch.Zwölf nigelnagelneue Lieder erwecken die Rock’n’Roll Klassiker zu neuen Leben. weiter
  • 187 Leser

Hypochonder

Premiere in der Theaterwerkstatt
Das Stück „Der eingebildete Kranke“, frei nach Moliére feiert am 16. Oktober Premiere in der Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb in Aalen. Es spielt das Theater ohne Aufsicht. weiter
  • 160 Leser

info

Alle Veranstaltungen finden im CCStadtgarten statt und beginnen jeweils um 20 Uhr. Zu den fünf Vorstellungen in der Theater-Reihe gibt es um 19.15 Uhr eine Einführung. Drei Abonnement-Varianten bieten neben dem Kulturgenuss bis zu 30% Preisvorteil gegenüber dem Kauf von Einzelkarten. Informationen dazu gibt es beim Kulturbüro Schwäbisch Gmünd, Tel. weiter
  • 176 Leser

info

Tickets sind im Vorverkauf online unter www.reservix.de, www.eventim.de und an allen örtlichen VVK-Stellen erhältlich. weiter
  • 202 Leser

Junge Chormusik

Beim Liederkranz Pfahlbronn kann der junge Chor Limotion auf eine zehnjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Dieses Ereignis soll mit einem Jubiläumskonzert im Bürgerzentrum Pfahlbronn gebührend gefeiert werden.Unter der Leitung von Julia Bernert möchte der Chor seine Zuschauer mit einem bunten Mix von Liedern aus den Musicals „Mamma Mia“ weiter
  • 209 Leser

Klangtherapie

Meldiös, emotional und tiefgründig – diese Begriffe stehen für den aus Baden-Württemberg stammenden Techno- DJ Gary Beat mit englischen Wurzeln. Die Musik des DJs steht für Gefühl, Sinnlichkeit, Anregung und Stimmung.Diese bunte Vielfalt vereint Beat regelmäßig in seinen Live-Sets. Mit extrovertiertem Auftreten begeistert er die Masse nicht nur weiter
  • 162 Leser

Made in Germany

Der Rhythmus-Chor der Concordia Westhausen veranstaltet am 17. Oktober ein Konzert mit dem Titel „Made in Germany“. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Westhausen.Dieses Jahr ist ein Jubeljahr für Deutschland. Vor 25 Jahren ist die Mauer gefallen – anlässlich dieses Tages wird deutsch gesungen in Westhausen. Präsentiert weiter
  • 175 Leser

Mit viel Schwung

Musical in Göppingen
Das Musical „Servus Peter“ mit Hits von Peter Alexander und anderen Künstlern der 50er und 60er Jahre kommt am 21. Oktober, um 16 Uhr nach Göppingen in die Stadthalle.Mit viel Schwung, Musik und Komik wird in den Biergarten des Gasthofes „Im weißen Rössl“ geladen. Wie ehemals der bekannte Sänger Peter Alexander im gleichnamigen weiter
  • 172 Leser

Mord in Gmünd

Am 21. Oktober liegt der neueste Regionalkrimi von Journalistin Anja Jantschik druckfrisch in den Buchläden. Zum siebten Mal macht sich Ira Sander auf die Suche nach einem Mörder, der Schwäbisch Gmünd in Atem hält. Ehrenamtliche werden gemeuchelt. Doch nicht nur die Stauferstadt ist in dem Werk zu finden. Auch der Schwäbische Wald, die Regionen Rosenstein weiter
  • 613 Leser

Music of my Youth

Die beiden Musiker Eugene Chabourne und Schroeder (USA/D) trafen sich erstmals bei der Zappanale 2003. Chadbourne spielte im Duo mit dem legendären Zappa-Schlagzeuger Jimmy Carl Black, und Schroeder war Mitglied des Trios von Mike Kennelly, dem sogenannten Stunt-Solisten der Frank Zappa Alben. Aus der damaligen Jam Session entwickelte sich die Zusammenarbeit weiter
  • 159 Leser

Musikalische Reise nach Neapel

Die italienische Sängerin Rachelina und ihr Ensemble die Maccheronies nehmen das Publikum mit auf einen musikalischen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen Neapels. Sie spielen Lieder, die Geschichten erzählen, laut und leise, sprudelnd und temperamentvoll – vom Leben und Überleben in einer Stadt der Extreme.Karten im Vorverkauf zu 13 Euro weiter
  • 160 Leser

Reisefieber

Die 70-jährige Elsa Johansson, schwedische Witwe mit Elan, ist auf der Suche nach Abenteuer. Sie entwickelt eine Art ungewöhnliches Reisen, indem sie am Bahnhof nach einer freundlichen Frau Ausschau hält, der sie einfach folgt, dasselbe Ticket löst und genau an denselben Ort reist wie die Unbekannte. Spannend findet das Elsa und landet auf diese Weise weiter
  • 160 Leser

Schlaflos in Stuttgart

Wenn Schauspieler und Kabarettisten alle Register ziehen, wenn Chöre über Friedhöfe führen, wenn burleskes Lebensgefühl durch die Stadt weht, wenn angesagte Bands Stuttgarts Bühnen stürmen und die besten Clubs der Stadt zur Party laden – dann ist stuttgartnacht.Am Samstag, 17. Oktober, ab 19Uhr lohnt sich ein Ausflug in die Landeshauptstadt, denn weiter
  • 215 Leser

Unplugged-Musik

Die Musiker der Band Acoustic Groove (Foto: PR) legen sich wieder ins Zeug, um ihrem Publikum in Böbingen Unplugged-Musik vom Feinsten zu präsentieren. Neben neu arrangierten Stücken spielen Andreas Franzmann (Cajon, Gitarre und Gesang), Winfried Magg (Bass und Gesang) und Patrick Schwefel (Gitarre und Gesang) auch Klassiker von Bands wie den Eagles weiter
  • 291 Leser

Zappanacht

Das Heubacher Übelmesser lädt zur Zappanacht: Das Duo „Inventionis Mater“ (Foto: PR) wurde von dem Klarinettisten Pierpaolo Romani und dem Gitarristen Andrea Pennati im Jahr 2011 gegründet und spielt bearbeitete Transkriptionen von Zappas verstiegenem wunderlichen Rock. Jim Cohen, Deutschlands führender Experte in Fragen zur Lyrik Frank weiter
  • 290 Leser

Zeitloser Pop

Irgendwo zwischen Independent-Folk, klassischem Pop und Singer/Songwriter-Musik bewegen sich „The Late Call“ aus Schweden. Johannes Mayer (Foto: Elisabeth Moch), deutschstämmiger Frontmann, schreibt Songs, die keine großen Gesten brauchen. Karten können unter info@anlagencafe.de reserviert werden.16. Oktober, 21 UhrAnlagencafé, Schwäbisch weiter
  • 191 Leser

Zwischen Arbeit und Familie

Das Ensemble SMS gibt am Sonntag, 18. Oktober, ein Gastspiel mit dem Drei-Personen-Stück „Chaos“ von Mika Myllaho.Im Spannungsfeld zwischen Arbeit und Familie sich selbst nicht verlieren und dann doch wieder alles im Griff haben: Im Zentrum des Chaos versuchen drei Freundinnen ihr Leben zu meistern. Sofia ist Lehrerin, deren Schule vor der weiter
  • 320 Leser
Mittwoch, 14.10.2015

Abenteuer

Ein spannendes Gemeinschaftsprojekt von Controluce Teatro d’Ombre aus Italien, Boulouris 5 und Bariton Francesco Biamonte aus der Schweiz erzählt beim Internationalen Schattentheater Festival am Mittwoch, 14. Oktober, die Geschichte von Gulliver.Karten sind erhältlich beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 6034250.20 UhrCC Stadtgarten,Schwäbisch weiter
  • 144 Leser

Bildräume

Ausstellung von Paul Groll
Mit „Ansichten“ von Paul Groll startet die Kulturinitiative Schloss-Scheune in Essingen am Freitag, 23. Oktober, die erste Ausstellung dieser Saison. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 164 Leser

Hässliches Entlein

Das anstehende Klassentreffen ist für Anna kein Grund zur Freude. Während ihrer Schulzeit war sie die ängstliche, pummelige und gehänselte Aureliana. Auch der Spott ihres Schwarms traf sie damals mitten ins Herz. Ein Wiedersehen mit den Menschen, die ihr das Schulleben zur Hölle gemacht haben? Doch sie geht hin. Und ist die schöne Unbekannte natürlich. weiter
  • 492 Leser

info

Öffnungszeiten ab 24. Oktober: Samstags 13 bis 17 Uhr und sonntags 11 bis 17 Uhr.Der Eintritt beträgt beträgt zwei Euro. weiter
  • 234 Leser

Mut zum Leben

Die Fußstapfen, in die sich Jojo Moyes mit der Fortsetzung ihres Bestsellers „Ein ganzes halbes Jahr“ wagt, sind wahrhaft groß: Ihr neuer Roman „Ein ganz neues Leben“ befasst sich mit dem Thema Trauerbewältigung und erzählt an der Stelle weiter, an der Bücher und Hollywoodverfilmungen normalerweise zu Ende sind. Doch was passiert weiter
  • 195 Leser

Garagen lichterloh in Flammen

In Schwäbisch Gmünd brennen im Schindelackerweg in der Oststadt zwei Garagen eines Wohnhauses. Mindestens ein Fahrzeug wird dabei vernichtet. Die Gmünder Feuerwehr ist im Einsatz und verhindert einen Übergriff der Flammen aufs Wohngebäude. Über Ursache und Schadenshöhe ist noch nichts bekannt. (Foto: Feuerwehr)

weiter
  • 3
  • 3764 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Women of Ireland
Liebhaber keltischer Musik und Freunde spektakulärer Tanzshows können sich auf etwas ganz Besonderes freuen: „Women of Ireland“ präsentieren am Mittwoch, 4. November, um 20 Uhr ihre Show „The Celtic Music, Song & Dance Extravaganza“ im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten.Im Vordergrund der Show stehen die große Bandbreite und weiter
  • 150 Leser

Chorkonzert

Stücke aus bekannten Musicals sollen beim Benfizkonzert des Wellandchors Sing4Joy möglichst originalgetreu wiedergeben werden. Im zweistündigen Programm mit Hits aus fünf Jahrzehnten gibt es darüber hinaus interessante Choreografien und einige Überraschungseffekte. Der Erlös geht an die Aalener Tafel.14. NovemberBerufsschulzentrum, Aalen weiter
  • 505 Leser

Das Wesen der Demenz

Informationsveranstaltung für Angehörige
Die ehemalige MTV-Moderatorin Sophie Rosentreter hat sich ganz und gar dem Thema Demenz verschrieben und spricht bei der Informationsveranstaltung „Demenz mit Leichtigkeit begegnen“ der Samariterstiftung. weiter
  • 308 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222734 anrufen, das Stichwort: Ireland und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 168 Leser

Junge Chormusik

Beim Liederkranz Pfahlbronn kann der junge Chor Limotion auf eine zehnjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Dieses Ereignis soll mit einem Konzert im Bürgerzentrum Pfahlbronn gebührend gefeiert werden.Unter der Leitung von Julia Bernert möchte der Chor seine Zuschauer mit einem bunten Mix von Liedern aus den Musicals „Mamma Mia“ und „König weiter
  • 156 Leser

Kurkonzert

Ein Musikkabarett mit „Die Mütter on Kur“ findet am 23. Oktober, um 19.30 Uhr im Forum Schönblick in Gmünd statt.In ihrem Musikkabarett geben sie seit Jahren alles. Und nun sind sie einfach reif – reif für die Kur! Welchen Anwendungen werden sich die drei Damen hingeben: Dem meditativen Blumenampel-Makramee oder doch eher dem Workshop weiter
  • 363 Leser

Rocky

Die Premiere von „Rocky“ in Stuttgart rückt näher. Dementsprechend laufen die Vorbereitungen für die aufwändige Produktion in allen Abteilungen des Theaters auf Hochtouren. Neben den mitreißenden Titeln „Gonna fly now“ und „The Eye Of The Tiger“ erhält das Musical mit „Living in America“ eine weitere Hymne weiter
  • 421 Leser

Abgründe

Theaterring startet in die neue Spielzeit
Der Theaterring Aalen startet am Mittwoch, 21. Oktober, mit dem Stück „Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel“ in die neue Spielzeit. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 175 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Ernst Mantel in Laubach

Hochdeutsch

Der Komödiant und Liedermacher Ernst Mantel, bekannt als Kenner alles Schwäbischen, macht einen Seitensprung ins Hochdeutsche und begibt sich mutwillig ins Dickicht der deutschen Sprache.Mit seinem neuen Programm „Improve your Deutsch“ kehrt Ernst Mantel dem Schwäbischen den Rücken zu und macht einen Ausflug ins Dickicht der deutschen Sprache, weiter
  • 153 Leser

info

Einfach unter 01378 / 222733 anrufen, das Stichwort: Deutsch und die Adresse nennen. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 144 Leser

Mut zum Leben

Die Fußstapfen, in die sich Jojo Moyes mit der Fortsetzung ihres Bestsellers „Ein ganzes halbes Jahr“ wagt, sind wahrhaft groß: Ihr neuer Roman „Ein ganz neues Leben“ befasst sich mit dem Thema Trauerbewältigung und erzählt an der Stelle weiter, an der Bücher und Hollywoodverfilmungen normalerweise zu Ende sind. Doch was passiert weiter
  • 717 Leser

Reisefieber

Die 70-jährige Elsa Johansson, schwedische Witwe mit Elan, ist auf der Suche nach Abenteuer. Sie entwickelt eine Art ungewöhnliches Reisen, indem sie am Bahnhof nach einer freundlichen Frau Ausschau hält, der sie einfach folgt, dasselbe Ticket löst und genau an denselben Ort reist, wie die Unbekannte. Spannend findet das Elsa und landet auf diese Weise weiter
  • 279 Leser

Auf zu neuen Ufern

Die Stumpfes kommen nach Iggingen
Nach über 20 Jahren Tingelei durch Deutschlands Süden machen sich die Stumpfes auf zu neuen Ufern. Live sind sie am Samstag, 17. Oktober, in familiärer Atmosphäre in der Igginger Gemeindehalle zu erleben. weiter
  • 160 Leser

info

Alle Veranstaltungen finden im CCStadtgarten statt und beginnen jeweils um 20 Uhr. Zu den fünf Vorstellungen in der Theater-Reihe gibt es um 19.15 Uhr eine Einführung. Drei Abonnement-Varianten bieten neben dem Kulturgenuss bis zu 30% Preisvorteil gegenüber dem Kauf von Einzelkarten. Informationen dazu gibt es beim Kulturbüro Schwäbisch Gmünd, Tel. weiter
  • 151 Leser

Klangtherapie

Meldiös, emotional und tiefgründig – diese Begriffe stehen für den aus Baden-Württemberg stammenden Techno-DJ Gary Beat mit englischen Wurzeln. Die Musik des DJs steht für Gefühl, Sinnlichkeit, Anregung und Stimmung. Diese bunte Vielfalt vereint Beat regelmäßig in seinen Live-Sets. Mit extrovertiertem Auftreten begeistert er die Masse nicht nur weiter
  • 164 Leser

Musikalische Reise nach Neapel

Die italienische Sängerin Rachelina und ihr Ensemble, die Maccheronies, nehmen das Publikum mit auf einen musikalischen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen Neapels. Sie spielen Lieder, die Geschichten erzählen, laut und leise, sprudelnd und temperamentvoll – vom Leben und Überleben in einer Stadt der Extreme.Karten im Vorverkauf zu 13 Euro weiter
  • 193 Leser
Mittwoch, 14.10.2015

Abenteuer

Ein spannendes Gemeinschaftsprojekt von Controluce Teatro d’Ombre aus Italien, Boulouris 5 und Bariton Francesco Biamonte aus der Schweiz erzählt beim Internationalen Schattentheater Festival am Mittwoch, 14. Oktober, die Geschichte von Gulliver.Karten sind erhältlich beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Tel. (07171) 6034250.20 UhrCC Stadtgarten,Schwäbisch weiter
  • 152 Leser

American Ultra

Der Kiffer Mike (Jesse Eisenberg) und seine Freundin Phoebe (Kristen Stewart) führen ein ruhiges Leben in einer beschaulichen Klein-stadt. In seinem Alltag als Kiosk-Mitarbeiter erlebt Mike keine großen Abenteuer. Dennoch sind er und Phoebe mit ihrem Dasein und ihrem Dope rundum zufrieden. Mike plant sogar, seiner großen Liebe einen Heiratsantrag zu weiter
  • 249 Leser

Bildräume

Ausstellung von Paul Groll
Mit „Ansichten“ von Paul Groll startet die Kulturinitiative Schloss-Scheune in Essingen am Freitag, 23. Oktober, die erste Ausstellung dieser Saison. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. weiter
  • 400 Leser

Hotel Transsilvanien

Seit Graf Drakula seine Regel gelockert hat, nach der ausschließlich Monster in dem von ihm geführten Hotel Transsilvanien willkommen sind, strömen immer mehr menschliche Gäste in die schaurige Herberge. Doch während sich damit geschäftlich alles zum Besseren entwickelt zu haben scheint, hat Drak privat ganz andere Sorgen. So deutet alles darauf hin, weiter
  • 191 Leser

Aktionstag extra für Männer über 50

Seminar: Ziele und wie man sich dafür motiviert
In Zusammenarbeit mit dem Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg bot die Agentur für Arbeit Aalen einen Aktionstag für Männer 50 plus. Das Thema lautete „Ziele und Motivation – Zielerreichung beginnt im Kopf“. Im Bereich Forstwirtschaft konnten praktische Erfahrungen gemacht werden. weiter
  • 940 Leser

Eine Seite nur für die Flüchtlingshilfe

Heidenheim startet eine spezielle Initiative im Internet

Heidenheim. Mit einer speziellen Internetseite soll in Heidenheim die Flüchtlingshilfe besser koordiniert werden. Auf der Seite heidenheim.de/fluechtlinge sollen der Hilfebedarf der Flüchtlinge und das Engagement der Bürger zusammengeführt werden. Das meldet der SWR. Laut Stadtverwaltung Heidenheim kamen rund 300 Menschen zu einem

weiter
  • 1260 Leser

Hacker stiehlt Daten von Dillingerin

Waren im Wert von 389 Euro bestellt - Kontobesitzerin erkennt Einkauf rechtzeitig
Die Polizei berichtet von einer 34-Jährigen aus einer Gemeinde im Landkreis Dillingen, deren Daten von einem Hacker gestohlen wurden. weiter
  • 5
  • 1762 Leser

Unfall unter Alkoholeinfluss

Winterbach. Rund 10 000 Euro Sachschaden verursachte ein Autofahrer nach Angaben der Polizei am Montag auf der B 29 bei Winterbach. Demnach war der 58 Jahre alte Mann gegen 18.30 Uhr in Richtung Stuttgart unterwegs, als er aufgrund einer Unaufmerksamkeit mit seinem VW Golf in den Grünstreifen der Mittelschutzplanke geriet. Der Mann habe stark gegengelenkt weiter
  • 747 Leser

Auto brennt - Ursache unklar

Feuerwehr mit zwölf Mann im Einsatz
Mit zwei Fahrzeugen und zwölf Mann war die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen am Dienstagmorgen im Einsatz, um einen brennenden Skoda zu löschen. weiter
  • 1956 Leser

Unfall mit Radfahrer schon früher

Polizei sucht weiterhin Zeugen
Bereits am Samstagmittag ereignete sich gegen 12.15 Uhr auf Höhe der Zufahrt zu einem Lebensmitteldiscounter in der Gartenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. Das Polizeipräsiddium Aalen korrigierte die ursprünglich in einer Meldung angegebene Unfallzeit von 18.30 Uhr. weiter
  • 1871 Leser

650-jährige Geschichte geht weiter

Sören Lührs richtet im Gebäude Schirm-Hack eine Siegelring-Manufaktur und Galerie ein
Eines der ältesten Häuser Gmünds stand jahrelang leer. Nun zieht wieder Leben ein: Sören Lührs hat das stattliche Gebäude Buhlgässle 8, in dem jahrzehntelang die Firma Schirm-Hack residierte, gekauft und saniert es. Er will dort unter anderem seine Manufaktur für Siegelringe und im Erdgeschoss eine Galerie einrichten. Die Bausubstanz aus dem 14. Jahrhundert weiter

Regionalsport (19)

Gewinnt der VfR Aalen beim Tabellendritten? Hält Essingen Kontakt zur Spitze? Kann Hofherrnweiler gegen den Ligaprimus punkten? Bleibt Bettringen auch gegen Wört ungeschlagen? Zu gewinnen gibt es für den besten Tipper Karten für das Heimspiel des 1. FC Normannia Gmünd gegen Balingen II am 24. Oktober um 15.30 Uhr.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)Sonnenhof-Großsasp. – VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? TSV Essingen – SF Schwäbisch Hall ? n ?? n    ??? n? SV Ebersbach – TSG H’weiler-U. ? n ??  weiter
  • 936 Leser

In der Verlängerung verloren

Fußball, Ü32: TSV Böbingen unterliegt im Finale dem FC Laube 02 und ist WFV-Vizemeister
Niedergeschlagen und traurig waren die Spieler der Ü32 des TSV Böbingen direkt nach dem Schlusspfiff: mit 1:2 hatte man das WFV-Finale gegen FC Laube 02 Heilbronn verloren. Am Ende freuten sie sich aber über die Vizemeisterschaft. weiter
  • 706 Leser

Kreuzbandriss: Lange Pause für Musa Ayaz

Fußball, Verbandsliga
Hiobsbotschaft für den FC Normannia Gmünd: Musa Ayaz hat sich im Spiel gegen den VfB Neckarrems (2:1) das Kreuzband gerissen und einen Teilabriss im Meniskus zugezogen. Der Innenverteidiger des Verbandsligisten muss mindestens ein halbes Jahr pausieren. weiter
  • 652 Leser

Das Podest knapp verfehlt

Trampolin, Deutsche Meisterschaften: Bianca Schubert vom TSB Schwäbisch Gmünd springt auf Platz vier
Bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften im Trampolinturnen in Cottbus sicherte sich Bianca Schubert (TSB Gmünd) den vierten Platz im Einzelwettbewerb und verpasst damit das Treppchen nur knapp. weiter
  • 632 Leser

Philipp Dalferth mit „Six-Pack“

Schwimmen: Der SV Gmünd holt bei den Jahrgangsmeisterschaften im Bezirk Ostwürttemberg 33 Titel
Einem Härtestest unterzog sich der Nachwuchs des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd am Wochenende bei den Jahrgangs-Meisterschaften im Bezirk Ostwürttemberg. Am Ende konnte der SV Schwäbisch Gmünd auf der Bahn des Hallenbads in Aalen 33 Titel verbuchen. Doppelmeisterin wurde im Jahrgang 2002 Hannah Hägele mit ersten Plätzen über 100m Schmetterling (1:19,54 weiter
  • 643 Leser

Punktgewinn nach guter zweiter Hälfte

Handball, Landesliga
Beim TSV Alfdorf sah es im Spiel gegen den SV Heilbronn bis zur Halbzeitpause schlecht aus – 11:16 lagen sie zurück. Durch eine starke zweite Hälfte sicherten sie sich den Punktgewinn beim Endstand von 27:27. weiter
  • 627 Leser

SGB ohne Punkte

Handball, Frauen, Landesliga: 20:21-Pleite für Bettringen
Eine äußerst knappe Niederlage mussten die Bettringer Handballdamen am Sonntag in Böhmenkirch hinnehmen. Dabei unterlagen sie der SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch mit 21:20. weiter
  • 454 Leser

Spannende Partien in Pokalrunde zwei

Fußball, Frauen Bezirkspokal: Sechs Mannschaften spielen um Einzug ins Halbfinale – Anpfiff jeweils um 19.30 Uhr
Der Bezirkspokal der Damen geht am Mittwochabend in seine zweite Runde. Sechs Mannschaften spielen um den Einzug ins Halbfinale, der FC Ellwangen ist durch ein Freilos bereits gesetzt. Anpfiff der Partien ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 775 Leser

Tabellensprung nach 34:22-Sieg

Handball, Männer, Württembergliga: Achter Platz für Winzingen/Wißgoldingen nach überzeugendem Spiel
Einen Kantersieg in fremder Halle feierte die HSG Winzingen/Wißgoldingen vergangenen Samstag beim HVRW Laupheim. Beim 22:34 ließ man ersatzgeschwächten Gastgebern nicht den Hauch einer Chance. weiter
  • 464 Leser

VfR: Günstiger zum Derby

Leserbonus-Spezial
Derby-Zeit in der 3. Liga. Der VfR Aalen empfängt am 24. Oktober den VfB Stuttgart II. Über unser Leserbonus-Spezial gibt’s die Eintrittskarten günstiger. weiter
  • 906 Leser

Vier Mal Nattheim

Fußball, Bezirksliga: Die „Elf der Woche“
Mit einem 2:0-Sieg gegen die Sportfreunde Lorch bleibt Nattheim zumindest in Schlagdistanz zur Spitzengruppe der Bezirksliga. Der Lohn dafür sind gleich vier Spieler in der Elf der Woche. weiter
  • 1015 Leser

Waldhausen und Brainkofen vorne

Schießen, Kreisliga
Mit je 804 Ringen erzielten Waldhausen I und Brainkofen I die besten Mannschaftsergebnisse des ersten Wettkampftages und führen gemeinsam die Tabelle an. weiter
  • 648 Leser

Drei Teams weiter ungeschlagen

Schießen, Kreisoberliga
Nach dem zweiten Wettkampftag sind mit dem SV Brend I, dem SV Durlangen I und der SG Hussenhofen I noch drei Mannschaften ungeschlagen und führen in dieser Reihe mit 4:0-Mannschaftspunkten die Tabelle an. weiter
  • 591 Leser

Überregional (91)

"Eher zieht die Kanzlerin für sich einen Schlussstrich"

Politik-Professor Frank Decker über Angela Merkels standhafte Haltung, die Motive ihrer Widersacher und rechtspopulistische Profiteure
Die CSU treibt mit ihrer Kritik an der Kanzlerin der AfD die Wähler zu. Das sagt der Bonner Politik-Professor Frank Decker, Experte für Rechtspopulismus. weiter
  • 429 Leser

Angelique Kerber nimmt Kurs auf Singapur

Angelique Kerber kann langsam für den Start beim Saisonfinale der besten acht Tennisspielerinnen in Singapur (25. Oktober bis 1. November) planen. Die Kielerin war zwar beim Turnier in Peking im Viertelfinale an Agnieszka Radwanska aus Polen gescheitert, verbesserte sich in der Saisonwertung aber dennoch von Platz sieben auf fünf. Mit einem Turniersieg weiter
  • 310 Leser

Anreize für Wohnungsbau

Städte fordern mehr öffentliche Mittel - Schmid setzt auf Investoren
Vor dem Treffen zu sozialem Wohnungsbau im Land stellt der Städtetag erste Forderungen. So sollen mehr öffentliche Mittel bereitgestellt werden. weiter
  • 336 Leser

Appell des Kapitäns

Offene Worte DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger hat den Fans trotz der holprigen EM-Qualifikation Hoffnung für das Turnier im kommenden Jahr gemacht. "Unser Fokus gilt nur der Zukunft und Frankreich im Jahr 2016. In 245 Tagen wird die EM eröffnet, in 275 Tagen das Finale gespielt. Als Weltmeister können wir uns nur die größten Ziele setzen, wir haben weiter
  • 324 Leser

Armut messbar gemacht

Ökonom Angus Deaton erhält den Wirtschaftsnobelpreis
Der Ökonom Angus Deaton untersucht, wie Verbraucher ticken und wie man Armut messen kann. Dafür wurde der schottisch Volkswirt mit dem Nobelpreis für Wirtschaft ausgezeichnet. weiter
  • 587 Leser

Auf einen Blick vom 13. Oktober 2015

FUSSBALL REGIONALLIGA Südwest Eintr. Trier - Offenbach 6:0 (2:0) Tore: 1:0 Buchner (41.), 2:0 Lienhard (45.+1/ Handelfmeter), 3:0 Hammel (46.), 4:0 Koep (60.), 5:0 Hollmann (76.), 6:0 Garnier (90.). - Rote Karte: Röser (O./72.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 3128. Tabellenspitze (Sp./Pkt.): 1. SV Waldhof 12/29, 2. SV Elversberg 12/29, 3. Eintr. weiter
  • 374 Leser

Baustellen des Weltmeisters

Joachim Löw will keine Hrubesch-Typen - Philipp Lahm schmerzlich vermisst
Ein Spielertyp wie Horst Hrubesch hat bei Joachim Löw keine Chance - trotz der mise-rablen Chancenverwertung seines Teams. Stattdessen macht sich der Bundestrainer auf die Suche nach einem Lahm-Klon. weiter
  • 402 Leser

Berlin verliert sein letztes lebendes Wappentier

Betagte Braunbärin Schnute musste eingeschläfert werden
Nach mehr als einem Dreivierteljahrhundert hat Berlin kein lebendes Wappentier mehr. Schnute, die letzte Stadtbärin, sei am Sonntag eingeschläfert worden, teilte das Bezirksamt Mitte mit. Demnach litt die mit 34 Jahren ungewöhnlich betagte Bärin unter Gelenkschmerzen. Am Samstag seien sie so stark gewesen, dass Schnute nicht mehr aus eigener Kraft den weiter
  • 337 Leser

Bernhard triumphiert in Fuji

Porsche-Trio dominiert japanisches Sechsstundenrennen
Porsche hat bei der Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Fuji den vierten Doppelsieg in Folge eingefahren und damit auch die Führung in der Fahrerwertung übernommen. Bei nassen und phasenweise äußerst schwierigen Bedingungen konnte Porsche WM-Hauptgegner Audi deutlich hinter sich lassen. Der Deutsche Timo Bernhard (Deutschland), Mark Webber (Australien) weiter
  • 342 Leser

Buchmesse: Herzhafte Literatur

Letzte Hand legen die Aussteller in Frankfurt an - heute Abend wird die Buchmesse eröffnet, die bis Sonntag gewiss auch herzhafte Literatur bietet. Gestern schon stand der Sieger des Deutschen Buchpreises fest: Frank Witzel für seinen Roman "Die Erfindung der Roten Armee Fraktion . . ." Foto: dpa weiter
  • 422 Leser

Debüt in Tottenham

Das erste Spiel als Cheftrainer des FC Liverpool, Tabellenzehnter in der Premier League, bestreitet Jürgen Klopp am Samstag in London - bei dem einen Punkt und zwei Ränge besser platzierten Tottenham Hotspurs auswärts. Das erste Heimspiel steht am 22. Oktober auf dem Terminkalender: in der Europa League gegen Rubin Kasan. Drei Tage später kommt es an weiter
  • 306 Leser

Dell gibt Rekordsumme für EMC aus

Der PC-Hersteller Dell will in der bisher größten Übernahme der Technologie-Industrie den Speicher-Spezialisten EMC kaufen. Der Deal sei insgesamt rund 67 Mrd. Dollar (59 Mrd. EUR) schwer, teilte Dell gestern mit. Das ist ein Aufschlag von fast einem Fünftel auf den EMC-Schlusskurs von Freitag. Dell will mit EMC sein Geschäft um Speicherdienste erweitern weiter
  • 413 Leser

Den Teufelskreis durchbrechen

Start der Aktionswoche zum Thema Armut und Krankheit
"Armut macht krank - Krankheit macht arm": Unter diesem Motto ist gestern die Aktionswoche der Liga der Wohlfahrtspflege gestartet. Ziel ist etwa, Medikamente und Arztbesuche für alle bezahlbar zu machen. weiter
  • 322 Leser

DFB-Junioren heute auf Torjagd

Mit der Hoffnung auf eine Schützenfest geht die deutsche U21-Nationalmannschaft heute in ihr drittes EM-Qualifikationsspiel. Auf den Färöer Inseln benötigt die Mannschaft von Horst Hrubesch einen Sieg mit vier Toren Unterschied, um Österreich von der Tabellenspitze in Gruppe 7 zu verdrängen. "Platz eins ist das Ziel", sagte der DFB-Trainer vor der Partie weiter
  • 261 Leser

Duell auf der Theaterbühne

Unverhofft, sagt der Volksmund, kommt oft. Dieses Mal traf die Überraschung Guido Wolf. Was der CDU-Spitzenkandidat schon nicht mehr zu hoffen gewagt hatte, soll am 20. Januar 2016 Wirklichkeit werden: ein Duell zwischen dem christdemokratischen Herausforderer und dem grünen Amtsinhaber. Ministerpräsident Winfried Kretschmann habe Zeit. Ob denn auch weiter
  • 330 Leser

Ein Roman "wie ein Tsunami"

Frank Witzel erhält den Deutschen Buchpreis
Trotz hervorragender Kritiken war Frank Witzel beim Deutschen Buchpreis krasser Außenseiter. Sein 800-Seiten-Wälzer über die Jugend in der hessischen Provinz gilt für den breiten Markt als eher schwierig. weiter
  • 523 Leser

Einfache Lösungen gibt es nicht

Vorschläge zur Flüchtlingsbegrenzung im Realitätscheck: Vor allem die CSU missachtet rechtliche Hürden
Hunderttausende Flüchtlinge sind in den vergangenen Monaten nach Deutschland gekommen. Insbesondere CSU-Politiker überbieten sich mit Vorschlägen, wie sich der Andrang eindämmen ließe. weiter
  • 347 Leser

EM-Premiere: Albanien feiert kickende Helden

Die freudetrunkenen albanischen Profis schickten das obligatorische Selfie aus der Kabine in die Heimat, in der Hauptstadt Tirana wurde die Nacht zum Tag: Nach dem historischen Triumph des Fußballzwergs gab es in dem kleinen Land auf der Balkanhalbinsel nur ein Thema. "Bonjour France", so titelte die Tageszeitung Mapo - Albanien fährt zu Euro 2016! weiter
  • 437 Leser

EM-QUALIFIKATION

GRUPPE C Luxemburg - Slowakei 2:4 (0:3) Ukraine - Spanien 0:1 (0:1) Weißrussland - Mazedonien 0:0 Abschlusstabelle 1. SPANIEN 10 9 0 1 23:3 27 2. SLOWAKEI 10 7 1 2 17:8 22 3. Ukraine 10 6 1 3 14:4 19 4. Weißrussland 10 3 2 5 8:14 11 5. Luxemburg 10 1 1 8 6:27 4 6. Mazedonien 10 1 1 8 6:18 3 GRUPPE E Estland - Schweiz 0:1 (0:0) Litauen - England 0:3 weiter
  • 433 Leser

Entgleiste Lok legt Bahnverkehr bei Aalen Lahm

Wegen einer entgleisten Rangierlok im Aalener Bahnhof stand der Schienenverkehr zwischen Aalen (Ostalbkreis) und Unterkochen am Montag den ganzen Tag über komplett still. Die Lok hatte am frühen Morgen einen mit Betonteilen beladenen Zug gezogen und dabei aus bislang unklarer Ursache einen Prellbock am Ende des Gleises gerammt. "Sie hat ihn mehr oder weiter
  • 469 Leser

Erfolge gegen Hunger

Fortschritte in vielen Ländern - Rückschläge durch Konflikte
Der Welthungerindex 2015 zeigt: Unterernährung kann überwunden werden. Es gibt große Fortschritte. Aber: Größter Hungertreiber sind Konflikte. Davon sind zurzeit 172 Millionen Menschen betroffen. weiter
  • 347 Leser

Erster Auftritt im Geheimen

Jürgen Klopp muss in Liverpool mit dezimierter Mannschaft loslegen
Pünktlich, frisch und munter tritt der deutsche Erfolgstrainer den Dienst bei dem englischen Traditionsklub an. Klopps Ziel: Er möchte an der Anfield Road den Fußball spielen lassen, den so schnell keiner vergisst. weiter
  • 331 Leser

Fahrplan

Teil zwei Bei dem Nachtrag für den Doppeletat 2015/16, der heute vom Kabinett abgesegnet wird, handelt es sich bereits um die zweite Nachbesserung. Aufgrund der notwendigen Mehrausgaben für die steigende Zahl an Flüchtlingen sind Korrekturen notwendig geworden. Mit der Digitalisierungsoffensive setzt die Regierung zugleich einen Extraakzent. Das neue weiter
  • 318 Leser

Farb-Attacke gegen ein Buch

In Indien werden vermehrt Intellektuelle angegriffen
In Indien haben Mitglieder der einflussreichen rechten Partei Shiv Sena aus Protest gegen eine Buchvorstellung schwarze Farbe auf das Gesicht eines der Organisatoren geschmissen. Die Angreifer hätten ihn als "anti-national" bezeichnet, weil er das Buch eines früheren Ministers des Erzfeindes Pakistan präsentieren wollte, erklärte Sudheendra Kulkarni. weiter
  • 304 Leser

Finanzspritze 4.0

Nachtragshaushalt: Land investiert in die Digitalisierung der Industrie
Zusatzausgaben für Flüchtlinge dominieren den Nachtragsetat. Mit einer 30 Millionen Euro starken Digitalisierungsoffensive versucht Finanzminister Schmid noch einen anderen inhaltlichen Schwerpunkt zu setzen. weiter
  • 310 Leser

Für Rosberg bleibt nur die Nebenrolle

Der Deutsche droht dauerhaft hinter dem dominierenden Teamkollegen Lewis Hamilton zurückstecken zu müssen
Das greifbare Titelglück des Lewis Hamilton bricht Nico Rosberg das Rennfahrerherz. Traurig quälte sich der Deutsche nach dem Pannenfrust von Sotschi am Montag zur Feier der Team-Weltmeisterschaft in die Formel-1-Fabriken von Mercedes - im festen Wissen, dass die nächste WM-Party schon in zwei Wochen für seinen britischen Teamkollegen steigen könnte. weiter
  • 264 Leser

Gas in Sporthalle: Polizei sucht noch nach der Ursache

Nach einem Zwischenfall mit 24 Verletzten bei einer Beschneidungsfeier im badischen Schwörstadt (Kreis Lörrach) rätselt die Polizei noch immer über die Hintergründe. Die Feier in der örtlichen Sporthalle mit rund 300 Gästen hatte in der Nacht zum Sonntag ein abruptes Ende gefunden, weil sich mutmaßlich Gas in der Sporthalle ausbreitete. 24 Menschen weiter
  • 300 Leser

Gefahr von Armut im Alter steigt

Immer mehr Menschen über 65 Jahre drohen einer aktuellen Studie zufolge zu verarmen. Im Jahr 2006 war noch jeder zehnte Bundesbürger über 65 Jahren von Altersarmut bedroht, im Jahr 2013 war es bereits jeder siebte. Das geht aus einer Studie der Bertelsmann Stiftung hervor. Besonders häufig betroffen sind Frauen, Alleinstehende, Geringqualifizierte und weiter
  • 307 Leser

Gelber Sack: Gutachten stützt Abschaffung

Keine rechtlichen Hindernisse für Untersteller-Vorschlag - Kommunen sollen zuständig sein
Baden-Württemberg und andere Länder fordern die Abschaffung des Gelben Sacks. Rechtliche Hindernisse sieht das Landesumweltministerium nicht. weiter
  • 394 Leser

Gewerkschaft der Polizei kritisiert "Tatort"-Folge

Nordrhein-Westfalens Polizisten sind wenig glücklich über den ARD-"Tatort" vom Sonntag, in dem ein Flüchtling in einer Polizeizelle verbrennt. "Unsere Kolleginnen und Kollegen machen in der derzeitigen Flüchtlingslage einen sehr guten Job, die Menschen bedanken sich bei ihnen", sagte Volker Huß von der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in NRW. "Da ist weiter
  • 340 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 510 481,60 Euro Gewinnklasse 2 2 624 324,10 Euro Gewinnklasse 3 11 574,60 Euro Gewinnklasse 4 4106,50 Euro Gewinnklasse 5 234,10 Euro Gewinnklasse 6 45,30 Euro Gewinnklasse 7 23,90 Euro Gewinnklasse 8 10,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 200 693,60 Euro TOTO 1 0 2 weiter
  • 295 Leser

Große Bühne für Asterix, Obelix und Co.

"Der Papyrus des Cäsar": Zweiter Band aus der Feder des neuen Autoren-Duos vorgestellt
Bewährungsprobe bestanden, kommt nun die Kür? Das zweite Asterix-Heft des neuen Autoren-Duos wird mit Spannung erwartet. Von Figuren-Vater Uderzo kommt Lob. Doch die Fans sind anspruchsvoll. weiter
  • 315 Leser

Hardtwald-Mord: Angeklagter "erheblich unreif"

Im Mordprozess um eine vor fast 30 Jahren getötete Italienerin im Karlsruher Hardtwald hat ein Gutachter dem Angeklagten eine deutliche Entwicklungsstörung und erhebliche Unreife zum Tatzeitpunkt bescheinigt. "Seine emotionale, soziale und geistige Entwicklung war keinesfalls altersgemäß ausgestaltet, seine Steuerungsfähigkeit vermindert", sagte der weiter
  • 265 Leser

Hase provoziert Unfall auf B 36

Ein Feldhase hat gestern bei Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) einen Doppelunfall mit sechs Leichtverletzten ausgelöst. Ein 31-Jähriger war von Reilingen kommend auf der Bundesstraße 36 dem Tier ausgewichen - und mit dem Auto einer 40-Jährigen zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge überschlugen sich. Zu einem weiteren Unfall kam es, als ein Notarztwagen an weiter
  • 298 Leser

Herzhafte Literatur

Letzte Hand legen die Aussteller in Frankfurt an - heute Abend wird die Buchmesse eröffnet, die bis Sonntag läuft. Herzhafte Literatur bieten wir heute schon auf sechs Extra-Seiten: wichtige Bücher des Herbstes. (Seite 24 & Beilage) Foto: dpa weiter
  • 408 Leser

IS im Fadenkreuz der Fahnder

Die Türkei vermutet Terrorgruppe als Drahtzieher der Anschläge
Die türkischen Sicherheitsbehörden haben den Islamischen Staat (IS) als Verursacher der Selbstmordattentate von Ankara ausgemacht. Bundeskanzlerin Angela Merkel reist am Sonntag in die Türkei. weiter
  • 395 Leser

Islamunterricht an 71 Schulen

Das Angebot an Islamischem Religionsunterricht im Land ist zum neuen Schuljahr mehr als verdoppelt worden. Nach Abschluss der Lehrereinstellung steht fest, dass 40 Schulen zusätzlich dieses Angebot machen, erklärte das Kultusministerium gestern. So wachse die Zahl der Schulen mit Islamunterricht auf 71. Erstmals sind bei dem Modellprojekt, das seit weiter
  • 255 Leser

JU-Chef Löbel relativiert Kritik

Der baden-württembergische Vorsitzende der Jungen Union (JU), Nikolas Löbel, hat seine Kritik an Winfried Kretschmann (Grüne) relativiert. "Wenn ich den Ministerpräsidenten in seiner Gefühlslage getroffen habe, dann war das nicht meine Absicht", sagte Löbel gestern. "Ich habe nicht sein Lebensalter gemeint, ich habe vielmehr seine politische Schaffenskraft weiter
  • 247 Leser

Kampf um Baby Carmen

Homosexuelles Paar und Leihmutter streiten in Thailand vor Gericht
Ein schwules Paar kämpft mit einer Leihmutter in Thailand um Baby Carmen. Die Väter, der eine Amerikaner, der andere Spanier, haben schlechte Karten, weil inzwischen die Gesetze verschärft worden sind. weiter
  • 352 Leser

Kinder sollen gezündelt haben

Zwei Kinder sollen das Feuer in einem Gemeindezentrum in Straubenhardt (Enzkreis) verursacht haben. Ein Achtjähriger und ein Zehnjähriger gaben zu, zwischen den Garagen und dem Gemeindehaus gezündelt zu haben, teilte die Polizei gestern mit. Als sie einen Freisitz in Brand setzten, suchten die Kinder das Weite. Bei dem Brand am Sonntag war ein Schaden weiter
  • 252 Leser

Kommentar · Hunger: Es lohnt sich

Von einem Land wie Brasilien wissen wir: Dort wird der Regenwald abgeholzt, dort ist die Kriminalität in einigen Favelas brutal und in der Politik hagelt es Korruptionsskandale. Dass Brasilien das Millenniumsziel, die Armut und den Hunger bis 2015 zu halbieren, bereits 2009 erreicht hat, wer hat das schon zur Kenntnis genommen? Aber es ist wichtig. weiter
  • 309 Leser

Kommentar · TRANSITZONEN: Placebo für die Gemüter

Der Druck ist groß: Nicht nur die CSU scharrt mit den Hufen. Auch in der Bevölkerung und in Teilen der CDU wächst die Ungeduld. Die Regierung möge dem Flüchtlingsstrom einen Riegel vorschieben: sofort, in welcher Form auch immer. Die Einrichtung von Transitzonen ist der jüngste Vorstoß. Er soll Lösungskompetenz signalisieren, so, als habe die Politik weiter
  • 295 Leser

Kommentar: Unmögliche Reform

Minimalinvasiv soll die Reform der Erbschaftsteuer ausfallen, hat Finanzminister Wolfgang Schäuble vorgegeben. Es soll also am derzeitigen Gesetz möglichst wenig geändert werden, nachdem das Bundesverfassungsgericht die Befreiung von Familienunternehmen, die ihre Arbeitsplätze erhalten, weitgehend gebilligt und nur an wenigen Stellen Änderungen gefordert weiter
  • 515 Leser

Konsumforscher ausgezeichnet Schotte Angus Deaton erhält Wirtschaftsnobelpreis

Der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaft geht in diesem Jahr an den britischen Ökonomen Angus Deaton. Das teilte die Königliche Schwedische Akademie der Wissenschaften mit. Der 69-Jährige beschäftigt sich unter anderem mit Fragen der Entwicklungs- und Gesundheitsökonomie. Der gebürtige Schotte lehrt an der US-Eliteuniversität Princeton. Deaton bekommt weiter
  • 305 Leser

Kopfstimmen fürs Herz

Take That begeistern 7000 Fans in der Schleyerhalle mit kunterbunter Show
Wenn eine Boygroup Songs aus drei Jahrzehnten singt - ist sie wohl keine Boygroup mehr. Bei Take That ist das egal, selbst wenn sie nur noch zu dritt sind. Großes Entertainment, sympathisch und kunterbunt. weiter
  • 322 Leser

Leitartikel · CDU/CSU: Zwist unter Schwestern

Von Gunther Hartwig Wer den aktuellen Streit um die Flüchtlingspolitik für das übliche Fingerhakeln hält, das sich führende Köpfe der Union in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder gern geliefert haben, irrt. Es geht dieses Mal nicht um politische Folklore oder persönliche Animositäten, sondern um mehr, nämlich um Grundsätzliches. Hinter dem offenen weiter
  • 295 Leser

Leute im Blick vom 13. Oktober 2015

Helene Fischer Für ihre Fans wird es ein ungewohntes Bild: Schlagerstar Helene Fischer (31) ist in ihrer Gastrolle im Hamburger "Tatort" mit schwarzer Perücke und Knarre zu sehen. "Sie hat eine große Leinwandpräsenz und kann sich super bewegen - die Pistole hat sie bedient, als wäre sie damit zur Welt gekommen", sagte Hauptdarsteller Til Schweiger (51) weiter
  • 504 Leser

Löwenjäger muss nicht vor Gericht

Simbabwes Behörden wollen den Jäger des berühmten Löwen Cecil nicht mehr gerichtlich belangen. Es habe sich herausgestellt, dass alle Papiere des US-Zahnarztes in Ordnung gewesen seien und er nicht gewusst habe, dass er bei der tödlichen Jagd auf den Löwen die Regeln verletzt habe, erklärte Umweltministerin Oppah Muchinguri gestern vor der Presse. Sie weiter
  • 290 Leser

Mainz 05: Scharfe Kritik an Tuchel

Wenige Tage vor dem Wiedersehen in der Bundesliga hat Harald Strutz, der Präsident des FSV Mainz 05 erneut seinen früheren Trainer Thomas Tuchel kritisiert. "Aus meiner Sicht gibt es keinen Grund, sich nicht zu grüßen", sagte der 64-Jährige der Bild-Zeitung. "Wir haben nur unterschiedliche Auffassungen von Respekt. Sein Abgang war schon grenzwertig." weiter
  • 289 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.10.-09.10.15: 200er Gruppe 33-40 EUR (35,40 EUR). Notierung 12.10.15: unverändert. Handelsabsatz: 25.404 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 472 Leser

Meisterlich monströs

Nichts zu meckern: Nürnberg schließt Wagners "Ring" mit einer überragenden "Götterdämmerung"
Dass Richard Wagners "Ring" vollkommen rund gerät, ist eher die Ausnahme. Jetzt ist es passiert: 4:0 für Nürnberg. Mit einem grandiosen Finale. weiter
  • 345 Leser

Müllbranche unter Verdacht

Bundeskartellamt prüft, ob Verbraucher zu hohe Gebühren zahlen
Das Bundeskartellamt hat Zweifel daran, dass der Wettbewerb bei der Hausmüllentsorgung funktioniert. Verbraucher könnten deshalb zu hohe Müllgebühren zahlen. Eine Branchenuntersuchung soll Klarheit bringen. weiter
  • 499 Leser

Na sowas... . . .

Ein Einbrecher hat sich in hilfloser Lage zerknirscht an die Polizei in Bonn gewendet. Der Mann war in ein Haus eingedrungen und hatte sich schon Beute zur Seite gelegt. Als er dann noch einen Abstellraum durchsuchte, schlug hinter ihm die Tür zu - und ließ sich wegen eines Defektes nicht mehr öffnen. Vertrauensvoll telefonierte der wegen mehrerer Eigentumsdelikte weiter
  • 278 Leser

Nahverkehr wird teurer

Bis zu 2,9 Prozent höhere Preise - Zahl der Fahrgäste wächst
Verbraucher müssen für Nahverkehrtickets im Durchschnitt 2,4 Prozent mehr bezahlen. Ein Grund dafür: Die Zahl der Fahrgäste steigt, daher müssen die Verkehrsverbünde mehr investieren. weiter
  • 507 Leser

Notizen vom 13. Oktober 2015

Keine Spur von Mohamed Auch nach elf Tagen bleibt das Verschwinden des Flüchtlingsjungen Mohamed (4) in Berlin ein Rätsel. Eine Mordkommission geht inzwischen 75 Hinweisen aus der Bevölkerung nach. Eine heiße Spur sei nicht dabei, sagte ein Sprecher. Mohamed war am 1. Oktober an der überfüllten Registrierungsstelle für Flüchtlinge verschwunden. Ein weiter
  • 275 Leser

Notizen vom 13. Oktober 2015

Iranische Verlage Trotz der offiziellen Absage Irans wegen der Anwesenheit des Schriftstellers Salman Rushdie wollen einige iranische Verleger zur Frankfurter Buchmesse anreisen. Eine Sprecherin rechnete mit etwa zehn Verlagen, die beim weltgrößten Branchentreff in dieser Woche dabeisein könnten. Das iranische Kulturministerium hatte mit der Begründung weiter
  • 343 Leser

Notizen vom 13. Oktober 2015

Von der Leyen entlastet Die US-Universität Stanford hat die Vorwürfe gegen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) entkräftet. Ihr war vorgeworfen worden, sie habe in ihrem Lebenslauf Stationen an der Elite-Uni nicht korrekt angegeben. Die Medienberichte seien falsch, erklärte eine Vizepäsidentin der Hochschule in einem Schreiben. SPÖ verliert weiter
  • 421 Leser

Notizen vom 13. Oktober 2015

Gute Karten für Labbadia Fußball - HSV-Chef Dietmar Beiersdorfer hat eine zeitnahe Vertragsverlängerung mit Bruno Labbadia (49) angedeutet: "Bruno und der Hamburger SV - das passt." Er bestätigte Gespräche mit dem Trainer und fügte hinzu: "Ich sehe uns da für die Zukunft sehr gut aufgestellt." Labbadias Vertrag läuft zum Saisonende aus. Barça lockt weiter
  • 329 Leser

Notizen vom 13. Oktober 2015

Randale wegen Leberkäse Konstanz - Mehrere Flüchtlinge sind in einer Sporthalle in Konstanz mit Mitarbeitern der Essensausgabe und mit dem Sicherheitspersonal aneinandergeraten. Nach bisherigen Ermittlungen waren die Männer mit dem ausgegebenen Essen nicht zufrieden und begannen zu randalieren, wie die Polizei mitteilte. Ein Mann habe bei dem Vorfall weiter
  • 481 Leser

Notizen vom 13. Oktober 2015

Fusion genehmigt Das Bundeskartellamt hat den Zusammenschluss der Immobiliengesellschaften Deutsche Wohnen und LEG genehmigt, sagte ein Sprecher der Behörde. Durch die Fusion entsteht ein Riesenkonzern mit mehr als 250 000 Wohneinheiten und einem Wert von rund 17 Mrd. EUR. Ziel der Fusion sei, die "Wachstumsregion Nordrhein-Westfalen zu stärken" hatten weiter
  • 504 Leser

Rauchkerze in Flüchtlingsheim geworfen

Die Reihe von Zwischenfällen in Asylbewerberheimen im Land reißt nicht ab. Nach dem Wurf einer Rauchkerze in eine Flüchtlingsunterkunft in Altheim (Alb-Donau-Kreis) sucht die Polizei nun nach den Tätern. Hinweise auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund für die Tat gebe es bisher aber nicht, erklärte ein Polizeisprecher gestern. Es werde in alle Richtungen weiter
  • 296 Leser

Reform fällt bei Experten durch

Viel Kritik an Gesetzentwurf zur Erbschaftsteuer
Viel zu kompliziert oder gar verfassungswidrig - bei Experten stößt die geplante Reform der Erbschaftsteuer auf wenig Zustimmung. Die Verabschiedung im Bundestag dürfte sich daher verzögern. weiter
  • 542 Leser

Schutz der Umwelt kommt kaum voran

Die Landwirtschaft tut nach Ansicht des Umweltbundesamtes zu wenig zum Schutz der Artenvielfalt. Der Schutz der Umwelt in der Agrarwirtschaft sei in den vergangenen 30 Jahren zu langsam vorangekommen, kritisierte das Bundesamt bei der Vorstellung einer Studie in Berlin. Viele alte Probleme wie etwa die zu hohen Stickstoff-Einträge in Böden seien weiter weiter
  • 487 Leser

Schwarzwälderin mit Schuss

Die Kirschtorte ist 100 Jahre alt - Zu ihrer Entstehung gibt es viele Versionen
Die Schwarzwälder Kirschtorte ist 100 Jahre alt und noch immer gern in aller Munde. Von ihrer Entstehungsgeschichte gibt es mehrere Versionen. Den meisten Genießern ist das egal. Hauptsache, sie schmeckt. weiter
  • 553 Leser

Sechs Mitarbeiter festgenommen

Eine Woche nach den gewaltsamen Übergriffen auf Air-France-Spitzenmanager sind sechs Mitarbeiter der Fluggesellschaft festgenommen worden. Die Verdächtigen seien in Polizeigewahrsam genommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Männer arbeiten unter anderem für die Cargo-Sparte der Air France, etwa als Lagerarbeiter. Einige von ihnen gehören weiter
  • 518 Leser

Siegesserie im Beachvolleyball löst Euphorie aus

Erfolgreicher geht es kaum: Die Hamburger Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst haben nach Grand Slam in Japan, EM- und DM-Titel auch das Open-Turnier in Mexiko gewonnen. Diese Serie ließ die Hamburgerinnen in der Sonne von Mexiko nur noch strahlen. "Wir hatten ein tolles Turnier", sagte Laura Ludwig nach dem 21:19 und 21:16-Triumph weiter
  • 335 Leser

Spielerisch gegen die Spielsucht

Das Land will Jugendliche besser davor bewahren, spielsüchtig zu werden. Dafür geben Sozialministerium und Landesgesundheitsamt Lehrern neue Unterrichtsmaterialien an die Hand, wie das Ministerium nun mitteilte. Mit dem "Glücksspiel-Präventionskoffer" könnten Schüler das eigene Spielverhalten spielerisch hinterfragen, sagte der Suchthilfekoordinator weiter
  • 273 Leser

Stichwort · Hunger: Ursachen der Mangelernährung

Millionen Menschen leiden Hunger. Die Situation ist in diesen Länder am schlimmsten: Zentralafrikanische Republik: Seit Ausbruch von Kämpfen zwischen christlichen und muslimischen Milizen herrscht eine humanitäre Notlage. Die Uno geht davon aus, dass 1,6 Millionen Menschen - ein Drittel der Bevölkerung - Nahrungsmittelhilfe brauchen. Der Staat ist das weiter
  • 299 Leser

Streit um Transitzonen

Union will Asylgründe an Grenze prüfen - Rekordzugang im Südwesten
CDU und CSU einigen sich auf Transitzonen, um die Flüchtlinge zu bremsen. Doch SPD-Minister Maas warnt vor "Massenlagern im Niemandsland". weiter
  • 346 Leser

Syrien: EU fordert Zurückhaltung

Die Europäische Union fordert von Russland ein sofortiges Ende von Luftschlägen gegen die moderate Opposition in Syrien. "Die jüngsten militärischen Angriffe, die nicht auf den Islamischen Staat (IS) und andere Terrorgruppen zielen, geben Anlass zu tiefer Besorgnis und müssen sofort eingestellt werden", heißt es in einer Erklärung der EU-Außenminister. weiter
  • 302 Leser

Testfeld für autonomes Fahren

Land fördert Digitalisierung von Industrie und Mobilität
Die Landesregierung plant nach Informationen der SÜDWEST PRESSE in Baden-Württemberg das bundesweit erste Testfeld für autonomes Fahren, auf dem die heimische Industrie die Fahrszenarien Autobahn, Überland und innerorts erproben kann. Die Digitalisierungsoffensive des zuständigen Finanz- und Wirtschaftsministers Nils Schmid (SPD) umfasst 15 Projekte. weiter
  • 280 Leser

Thema des Tages vom 13. Oktober 2015

FLÜCHTLINGE Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik sind so viele Menschen auf einmal gekommen. Länder und Kommunen sehen sich überfordert. Die Kanzlerin aber will keinen Schutzbedürftigen abweisen. Ihre Widersacher in der Union erhöhen den Druck. Doch längst nicht alles, was sie fordern, ist auch machbar. weiter
  • 342 Leser

Türken warnen vor Gewalt in Deutschland

Nach dem Terroranschlag in Ankara hat der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland vor Gewalt zwischen Kurden und nationalistischen Türken in der Bundesrepublik gewarnt. "Ich befürchte, dass die Eskalation in der Türkei zu gewalttätigen Auseinandersetzungen auf den Straßen in Deutschland führt", sagte Gökay Sofuoglu, der zugleich Vorsitzender weiter
  • 384 Leser

Und Robbie Williams?

Solo-Karriere Bekanntlich verließ Robbie Williams bereits im Sommer 1995 Take That - um dann, beginnend mit "Angels", eine unglaubliche Solokarriere zu starten, und das trotz immer wiederkehrender Alkohol- und Drogenprobleme. Lediglich in den USA hat Williams bis heute nicht den Durchbruch geschafft, im Rest der Welt erreichten seine Solo-Alben fast weiter
  • 318 Leser

Unterernährung und Sterblichkeitsrate

Kriterien Der Welterhungerindex (WHI) berechnet Fortschritte oder Rückschritte im Kampf gegen den Hunger. Das Forschungsinstitut für Ernährungs- und Entwicklungspolitik (IFPRI) legt vier Indikatoren zugrunde: Anteil der Unterernährten an der Bevölkerung, die Verbreitung von Auszehrung, von Wachstumsverzögerungen und die Sterblichkeit von Kindern unter weiter
  • 325 Leser

Verbrechen frei Haus

Morgen 500. Sendung von "Aktenzeichen XY . . . ungelöst"
Seit fast 50 Jahren liefert das ZDF alle paar Wochen Verbrechen frei Haus - allerdings nicht als Krimi, sondern real in "Aktenzeichen XY . . . ungelöst". Ist diese Form der Verbrechersuche noch zeitgemäß? weiter
  • 364 Leser

Verkaufsschlager mit Knollennasen

Die Serie René Goscinny und Albert Uderzo dachten sich die liebenswerten Gallier mit den Knollennasen 1959 aus. Die Reihe wurde schnell Kult - und ist auch nach 56 Jahren noch ein Verkaufsschlager. Zahlen und Fakten: Verkaufszahlen Weltweit wurden nach Angaben des Verlags 365 Millionen Exemplare der bislang 35 Hefte verkauft. Übersetzungen Die Abenteuer weiter
  • 263 Leser

Vermittlung in Deutschland strafbar

Nichtig Verträge über Leihmutterschaften sind in Deutschland sittenwidrig und damit nichtig. Die Vermittlung ist laut Adoptionsvermittlungsgesetz strafbar. Außerdem verbietet das Embryonenschutzgesetz Ärzten, bei potenziellen Leihmüttern "eine künstliche Befruchtung durchzuführen oder auf sie einen menschlichen Embryo zu übertragen" (Paragraf 1). Deutsche weiter
  • 352 Leser

Versorger bringen Schub

Börsenbarometer verteidigt Marke von 10 000 Punkten
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern uneinheitlich geschlossen und damit einen durchwachsenen Start in die neue Woche hingelegt. Der Dax verteidigte auch dank der Kurssprünge bei den Versorgern die Marke von 10 000 Punkten und endete 0,23 Prozent höher. Dennoch könne man weiterhin von einem goldenen Oktober sprechen, meint Analyst Andreas Paciorek von weiter
  • 571 Leser

Viele geklärte Fälle

Statistik Die Fernsehreihe "Aktenzeichen XY . . . ungelöst" hat durchaus Erfolge vorzuweisen. Das ZDF belegt das mit einer Statistik: 4436 Straftaten wurden bislang vorgestellt, 1810 konnten geklärt und 2254 Straftäter festgenommen werden. Eine Aufklärungsquote von 40,8 Prozent, heißt es aus Mainz. Im Schnitt hat "XY" mehr als fünf Millionen Zuschauer. weiter
  • 307 Leser

Volleyball-Star Grozer wechselt nach Südkorea

Der deutsche Volleyball-Star Georg Grozer spielt künftig in Südkorea. Mit dieser Nachricht hat der 30-Jährige am Rande der Europameisterschaft überrascht. Bei seinem aktuellen Verein Belogorie Belgorod aus Russland besitzt Grozer noch einen Zweijahresvertrag. Der gebürtige Ungar wird aber für kommende Saison an den mehrmaligen südkoreanischen Meister weiter
  • 327 Leser

Von Kirschen zu Kalorien

Zutaten 400 Gramm Zucker, 300 Gramm Mehl, zwei Esslöffel Kakaopulver und sieben Eier. 1,5 Liter Sahne, vier Blatt Gelatine, Sauerkirschmarmelade, 300 Gramm Sauerkirschen, Kaiserkirschen, Schwarzwälder Kirschwasser und Schokoladenstreusel. Tortenboden Eier und 250 Gramm Zucker verrühren. Mehl und Kakaopulver vermischen, sieben und unter die Masse heben. weiter
  • 269 Leser

Weniger Pleiten von Verbrauchern im Südwesten

Privatleute im Südwesten müssen seltener Insolvenz anmelden. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, haben an den Landgerichten des Landes im ersten Halbjahr private Schuldner 5169 Insolvenzen beantragt. Das waren 4 Prozent weniger als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres. Damit ist die Zahl der Privatinsolvenzen schon das fünfte Jahr in Folge weiter
  • 513 Leser

Wettbewerbssündern auf der Spur

Untersuchung Im Kampf gegen verbotene Wettbewerbsbeschränkungen gehört die Untersuchung eines Wirtschaftszweiges zu den aufwendigsten Methoden des Bundeskartellamtes. Es kann damit nach dem Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen ganze Branchen untersuchen, wenn "starre Preise oder andere Umstände" vermuten lassen, dass der Wettbewerb nicht richtig funktioniert. weiter
  • 454 Leser

Winzer bejubeln den 2015er als "traumhaft"

Württemberger Wein gewinnt im ersten Halbjahr Marktanteile
In Württemberg konnten sich die Genossen unter den Winzern besser behaupten als in Baden. Ein Top-Jahrgang nährt in beiden Landesteilen die Hoffnung auf eine gute Position in einem schwierigen Markt. weiter
  • 745 Leser

Zahlen & Fakten

Branche im Nachteil Die deutsche Medizintechnik hat bei internationalen Geldgebern das Nachsehen. Es gebe wenig Wagniskapital in Deutschland und fast keine Börsengänge, sagte Siegfried Biajolan, Leiter Life Sciences der Unternehmensberatung Ernst & Young, bei der Vorstellung des Medizintechnik-Reports. BASF setzt auf China Ungeachtet der stotternden weiter
  • 537 Leser

Zwei entzauberte Giganten

Brasilien und Argentinien lamentieren über ihren Fehlstart in die WM-Qualifikation
Die Fußball-Riesen Argentinien und Brasilien stehen nach den Auftaktpleiten am zweiten Spieltag der südamerikanischen WM-Qualifikation unter Druck. Die Gegner erstarren nicht mehr vor Ehrfurcht. weiter
  • 399 Leser

Leserbeiträge (4)

VDH Deutsche Meisterschaften im Turnierhundsport

Jörg Fritze Deutscher Meister im Vierkampf

Am 10. und 11.Oktober veranstaltete der Verband für das Deutsche Hundewesen, welches der Dachverband aller deutschen Hundeverbände ist, in Mainflingen die deutschen Meisterschaften im Turnierhundsport.

Aufgrund ihrer Ergebnisse bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften des dhv (Deutscher

weiter

Zwei Teams des RKV Hofen am Start

In der neuen Saison gehen für den RKV Hofen zwei Teams bei den Schülern A (U15) an den Start. Hofen 1 mit Nils Schiele und Noah Janas sowie Hofen 2 mit Tino Vetter und Laurenz Thaler. Alle vier Spieler haben bis zur Sommerpause noch bei den Schülern B (U13) gespielt und müssen sich diese Saison erstmals in der Altersklasse U15 beweisen.

weiter
  • 1550 Leser

Doppelter Heimspieltag des RKV-Hofen

Am kommenden Samstag finden in der Glück-Auf-Halle in Hofen gleich zwei Heimspieltage für den RKV-Hofen statt. Um 14 Uhr müssen die U13-Mannschaften Hofen 1 (David Egl / Silas Öhlert) und Hofen 2 (Moritz Rettenmeier / Leonard Habrom) zum zweiten Mal in der Verbandsrunde ihr Können unter Beweis stellen, ab 18 Uhr kommen die aktiven

weiter
  • 1379 Leser

inSchwaben.de (1)