Artikel-Übersicht vom Freitag, 04. Dezember 2015

anzeigen

Regional (71)

Schwerer Unfall bei Böbingen

Ein Schwerst- und zwei Leichtverletzte und doppelter Totalschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Freitag kurz vor 21.09 Uhr in Böbingen. Ein Opel war im Strangweg (Landesstraße 1162) in Richtung Heubach unterwegs und wollte links zur Römersporthalle abbiegen. Dabei übersah er wohl einen BMW, der ihm aus Richtung Heubach entgegen kam. Zu weiter

Schwerer Unfall in Böbingen

Eine Person schwerst verletzt

Einen schweren Unfall hat es am Freitagabend im Strangweg in Böbingen gegeben. Wie die Polizei meldet waren zwei Autos in den Unfall verwickelt. Eine Person wurde schwerst verletzt. Bei Redaktionsschluss gab es noch keine weiteren Angaben.

weiter
  • 5
  • 3743 Leser

Gmünd ist „Echt gut“

Musikverein Bettringen und Dorfladen Großdeinbach mit Ehrenamtspreis ausgezeichnet
Nun ist der Schlamassel perfekt. Jetzt haben sie eine Trophäe und keinen Trophäenschrank. Die Freude ist trotzdem groß. Am Freitag wurde der Musikverein Bettringen mit dem Ehrenamtspreis „Echt gut“ ausgezeichnet. Und auch das Projekt „Dorfladen Großdeinbach“ sahnte ab. Hier ist zumindest die Trophäenfrage geklärt. „Die weiter
  • 972 Leser

GUTEN MORGEN

Es gibt ihn als weißbärtigen Opa mit gutmütigen Apfelbäckchen und einer roten Zipelmütze. Und es gibt ihn als ehrwürdigen Bischof mit der weißen Mytra (Bischofsmütze), der zum Heiligen wurde, weil er den Armen half und sich für Gerechtigkeit einsetzte. „Der eine heißt Weihnachtsmann und der andere Nikolaus“, weiß der Max, der grade dem Kindergartenalter weiter
  • 536 Leser

Zu Gunsten der Chorknaben

Schwäbisch Gmünd. An diesem Samstag gibt es auf der Fuggerei-Winterterrasse 350 Portionen Apfel-Spekulatiusstrudel mit hausgemachter Vanillesoße zu Gunsten der St. Michael Chorknaben. Anlass ist der Geburtstag des Fuggerei-Gastronomen Marcus Krietsch. Er lädt ab 11.30 Uhr Gäste auf die Terrasse ein, die selbst bestimmen dürfen, was sie für den Studel weiter
  • 756 Leser

Zufahrt B 29 im Westen gesperrt

Schwäbisch Gmünd. Im Gmünder Westen muss am Montag, 7. Dezember, die Zufahrtsrampe auf die B 29 in Fahrtrichtung Stuttgart auf Höhe des Autohauses Staiger gesperrt werden. Die Sperrung ist in der Zeit von 8.30 Uhr bis circa 17 Uhr notwendig, da Betonleitwände ausgetauscht werden müssen. Verkehrsteilnehmer, die von der Lorcher Straße Richtung Stuttgart weiter
  • 745 Leser

Karten für die Prunksitzung

Schwäbisch Gmünd. An diesem Samstag startet der Kartenvorverkauf für die Prunksitzung (22. Januar, ab 19.30 Uhr) der AG Gmender Fasnet. Karten sind zum Preis von 20 Euro im i-Punkt Schwäisch Gmünd (07171) 603 4250 oder bei Albert Scherrenbacher (07171) 4950 609 zu erwerben. weiter
  • 953 Leser

OB wehrt Vorwürfe ab

Kein Druck bei Wohnungssuche für Flüchtlinge ausgeübt
Oberbürgermeister Richard Arnold wehrt sich gegen den Vorwurf, eine 85-jährige Seniorin aus Herdtlinsweiler dazu gedrängt zu haben, zwei Flüchtlinge aufzunehmen. Die Kritik wurde von der in Memmingen lebenden Tochter der Seniorin in einer Gmünder Zeitung geäußert. weiter
  • 1013 Leser

Ein Fest und vier neue Räume als Geschenk

Ganztagesschule an der Gmünder Klösterleschule feiert zehnjähriges Bestehen – Suche nach neuen Ehrenamtlichen
Die Gmünder Klösterleschule hat etwas zu feiern: zehn Jahre Ganztagesschule. Was 2005 in einem kleinen Klassenzimmer anfing, hat sich zu einem Vorzeigeobjekt gemausert und sich auf das gesamte Schulgebäude ausgeweitet. Selbst ein Großbrand konnte die Entwicklung nicht stoppen. weiter
  • 851 Leser

Schülerin durch Handy abgelenkt

Polizei: Präventionskurse nutzen
Die 16-jährige Fußgängerin, die am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wurde, war durch ihr Handy abgelenkt. Das haben die polizeilichen Ermittlungen ergeben. weiter
  • 5
  • 712 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Vereinsheim

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Mit brachialer Gewalt drang ein Unbekannter über das Toilettenfenster in ein Vereinsheim in der Wallenstraße ein. Im Bewirtungsraum wurde der 55-Zoll- Flachbildfernseher, die Wandhalterung sowie der Satelliten-Receiver und ein Beamer entwendet. Aus dem Küchenbereich entwendete er einen Kaffee-Vollautomaten der Marke De Longhi, weiter
  • 5
  • 939 Leser

Vom Ausländer zum Mitbürger

Fest am Ende des dreijährigen Projekts „Interkulturelle Öffnung im Deutschen Roten Kreuz“
Miteinander statt Nebeneinander. Dass dies funktionieren kann in einer Stadt mit gut einem Drittel Menschen mit Migrationshintergrund, zeigen Beispiele des Projekts „Interkulturelle Öffnung im Deutschen Roten Kreuz“. Zu dessen Abschluss erklärte Landesintegrationsministerin Bilkay Öney (SPD), warum sie einmal mehr nach Gmünd gekommen war. weiter
  • 903 Leser
IM BLICK Parken in Gmünd

Der Münsterplatz ist keine Autobahn

Eigentlich müsste dieses Thema dem Oberbürgermeister inzwischen so auf den Wecker gehen, dass er es so regelt, dass es richtig geregelt ist. Sie ahnen’s: Es geht ums Parken in der Innenstadt. Wieder und wieder, in unregelmäßigen Abständen, wird das Stadtoberhaupt von Stadträten angesprochen. Sie kritisieren, dass Autos auf dem Münsterplatz parken, weiter
  • 848 Leser

BdV: Adventliche Feierstunde

Schwäbisch Gmünd. Der Bund der Vertriebenen, Kreisverband Schwäbisch Gmünd, lädt am Samstag, 5. Dezember, um 14 Uhr seine Mitglieder und Freunde des Verbandes zu einer adventlichen Feierstunde ein, die wie immer im Seniorenzentrum St. Anna in Schwäbisch Gmünd ist. Heidrun Havran wird mit adventlichen Weisen erfreuen und zu gemeinsam gesungenen Liedern weiter
  • 835 Leser

Besinnliche Stunde in Hussenhofen

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen lädt am Sonntag, 6. Dezember, um 18 Uhr zur besinnlichen Stunde mit vorweihnachtlicher Musik in die St. Leonhardskirche ein. Es konzertieren das Blasorchester, der gemischte und der junge Chor. Pfarrer Waldenmaier spricht besinnliche Worte. Der Eintritt ist frei. Spenden sind weiter
  • 869 Leser

Käufer für den Klosterpark gefunden

DMS aus Lorch-Waldhausen übernimmt den ehemaligen Campingplatz samt Spaßbad Montemaris bei Adelberg
Adelberg hat eine Sorge weniger: Am Donnerstag verkaufte die Gemeinde den aus dem ehemaligen Campingplatz und dem einstigen Spaßbad Montemaris bestehenden Klosterpark. Käufer ist die in Lorch-Waldhausen ansässige Firma DMS. weiter
  • 721 Leser

Neue Ortschronik von Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Am Samstag, 5. Dezember, wird die neue Ortschronik des Stadtteils Herlikofen durch Stadtarchivarin Dr. Barbara Hammes und Ortsvorsteher Celestino Piazza der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Präsentation ist in der Aula der Pestalozzischule Herlikofen und beginnt um 18.30 Uhr. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung durch weiter
  • 5
  • 922 Leser

Sporttag mit Handicap

Böbingen. Einen Sporttag der besonderen Art erlebten die Grundschüler der Schule am Römerkastell kürzlich beim Handicap-Tag in der Römerhalle in Böbingen. An verschiedenen Stationen, die von den Sportlehrerinnen Bettina Beck und Ingrid Lasndsinger vorbereitet wurden, absolvierten sie Übungen, bei denen sie mit körperlichem Handicap zurechtkommen mussten. weiter
  • 1028 Leser

Zufahrt nach Essingen gesperrt

Bis Sonntag, 8 Uhr
Einmal schon ist die Vollsperrung verschoben worden. Jetzt aber gilt’s: Ab Freitag, 15 Uhr, bis Sonntag, 8 Uhr, ist die Essinger Bahnhofstraße voll gesperrt. Grund sind die abschließenden Belagsarbeiten im Bereich des neuen Verkehrskreisels. weiter
  • 552 Leser

„Aktion Familie“ zeichnet Autohaus Baur aus

Als erstes Autohaus in der Region wurde das Autohaus Baur aus Mutlangen von Gmünder „Aktion Familie“ mit der Sonnenblume des Monats ausgezeichnet. Reimund Baur (2. v.l.) und seine Frau Anja (2.v.r.) waren überrascht, als Karin Maier, Mitglied von „Aktion Familie“ und aktiv in der Projektgruppe „Gmünder machen Wünsche wahr“ weiter
  • 784 Leser

Adventliche Flötenklänge

Das Bettringer Flötenensemble spielte im Café Riedäcker sein Programm zum „Musikalischen 1. Advent“. Das Doppelquartett mit Marie Baumann, Herbert Krieg, Ruth Möller, Adelheid Singer-Luschka, Lara Sorg, Monika Uhlenbruck, Franziska Wiker, und Susanne Wiker musizierten mit harmonischem Klangbild. Elisabeth Baumhauer unterstützte am Klavier. weiter
  • 867 Leser

Adventliches Singen

Waldstetten. Eine Tradition findet am kommenden Sonntag, 6. Dezember, ihre Fortsetzung, wenn rund 100 musikalische Aktive der Musikschule Waldstetten zum „Adventlichen Singen und Musizieren“ ab 17 Uhr in die Pfarrkriche St. Laurentius einladen. Dabei gilt es, möglichst viele weihnachtliche Weisen in ihrer ganzen Bandbreite zu präsentieren. weiter
  • 769 Leser

Aufwärmen vor großem Publikum

TSV 1884 Lorch aktiv auf der Messe „Die besten Jahre“ in Stuttgart
Unzählige Möglichkeiten für ein erfülltes Leben ab 50 boten sich den Besuchern der Messe „Die besten Jahre“ in Stuttgart. Mittendrin: Mitglieder des TSV Lorch, die sich auf der Bühne des Schwäbischen Turnerbunds präsentierten. weiter
  • 618 Leser

Beratungsstelle verkauft

Die Migrationsberatungsstelle des Kreisdiakonieverbands ist vom 4. bis 6 Dezember auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt. Der Stand ist auf dem Marktplatz vor dem Paulaner. Zu den Öffnungszeiten des Weihnachtsmarkts ist das Team mit Kaffee, Tee und Punsch für die Besucher da. Es verkauft Selbstgenähtes und Selbstgebackenes. (Foto: privat) weiter
  • 672 Leser

Geld für Philharmonie

Andreas Götz vom Vorstand der Kreissparkasse Ostalb übergab eine Spende in Höhe von 2500 Euro an die Vorsitzende der Gmünder Philharmonie Jutta Peschke. Mit der Spende wird das aktuelle Konzertprojekt gefördert. Am Sonntag, 6. Dezember, 20 Uhr führt die Philharmonie im Stadtgarten Werke von Tschaikowski, Dvorak und Smetana auf. (Foto: privat) weiter
  • 784 Leser

Gerhard Weng ist Europameister

Lorch. Drei Lorcher Kleintierzüchter waren auf der Europaschau in Metz (Frankreich) erfolgreich. Dort wurden 37 362 Tiere – Kaninchen, Hühner und Tauben – ausgestellt. Die Züchter fuhren mit großen Hoffnungen dorthin, da ihre Tiere schon auf nationaler Ebene gut abgeschnitten hatten.Gerhard Weng errang mit Farbenzwergen wildfarben den Europameister-Titel. weiter
  • 719 Leser

Gospelkonzerte von „All Voices“

Waldstetten. Der Chor „All Voices“ lädt zu Gospel-Weihnachtskonzerten ein. Am dritten Adventssonntag, 13. Dezember, sorgen sie ab 17 Uhr in der evangelischen Kirche Münster bei Gaildorf für vorweihnachtliche Stimmung, und am vierten Adventssonntag, 20. Dezember, ab 16.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Rechberg. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1364 Leser

Junge „Römer“ im Museum im Prediger

Im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd können Schüler ihr Geschichtswissen vertiefen. Von diesem Angebot machte die Klasse sechs der Mozartschule Hussenhofen mit Claudia Novak Gebrauch. Zum Abschluss des Römer-Themas im Unterricht ergänzten sie ihr Wissen mit der Museumspädagogin Sissi Bareis. Sichtlich Spaß hatten die Schüler beim Verkleiden zur weiter
  • 713 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kleidersammlungen für Flüchtlinge

Das DRK Gmünd, die Kirchengemeinden, die Schulen auf dem Schäfersfeld, das Diakonische Institut für Soziale Berufe im Kloster Lorch und die Stadt Lorch sammeln am Samstag, 5. Dezember, in der Remstalhalle Waldhausen und am Samstag, 12. Dezember, in der Stadthalle Lorch, jeweils von 9 bis 12 Uhr, Winterkleidung für Flüchtlinge. Angeliefert werden sollten weiter
  • 210 Leser

Kunstkurs über Fabelwesen

Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten lädt zu einem Kunstkurs, bei dem „Wilde Drachen und andere Fabelwesen“ aus Ton gestaltet werden können. Der Kurs ist am Donnerstag, 31. Dezember, von 10 bis 12 Uhr. Anmeldung und nähere Informationen gibt es im Musikschulsekretariat, Telefon (07171) 44 941, oder E-Mail: waldstetten.musikschule@t-online.de. weiter
  • 953 Leser

Schönstatt-Familiefeiert Messe

Mögglingen. Die monatliche Bündnismesse der Schönstattfamilie wird am Montag, 7. Dezember, um 18.30 Uhr als Roratemesse in der Barnberg-Kapelle bei Mögglingen gefeiert. weiter
  • 839 Leser

Strahlende Klangpracht

Adventskonzert mit Aktiven-, Jugendorchester und Blasmusikensemble des Musikverein Waldstetten
Von der Renaissance bis zur Filmmusik der Neuzeit reichte die Bandbreite beim Adventskonzert in der Waldstetter St. Laurentiuskirche. Im Zentrum des Geschehens standen die Musiker des Musikvereins Waldstetten mit Aktiven-, Jugendorchester und Blechbläsersensemble. weiter
  • 577 Leser

Umicore probt den Ernstfall

Sicherheit und Umweltschutz haben bei Umicore Galvanotechnik hohen Stellenwert. Übungen mit den Einsatzkräften sind Bestandteil des Sicherheitsmanagements. Dieses Jahr wurde eine Einsatzübung mit 80 Rettungskräften organisiert. Beteiligt waren die Abteilungen Innenstadt und Bettringen der Feuerwehr sowie die Schnelleinsatzgruppe des DRK. (Foto: privat) weiter
  • 655 Leser

Waldstettens neuer Auftritt

Seite der Gemeinde im Internet übersichtlicher strukturiert
Die Gemeinde Waldstetten präsentiert sich mit neuem Internetauftritt: übersichtlicher, farbenfroher, besser strukturiert. weiter
  • 545 Leser

„Eine hohe Wahlbeteiligungwäre gut“

Sonntag ist Bürgermeisterwahl
Alle acht Jahre haben die Bürger die Wahl, können bestimmen, wer im Chefsessel des Rathauses Platznehmen darf. Wichtiges Thema, besonders wenn sich der Amtsinhaber wieder bewirbt, ist die Beteiligung. „Göggingen hofft auf viele Wähler“, sagt Frieder Reupke. Auch jüngere Einwohner sollten sich angesprochen fühlen. weiter
  • 611 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Necker Blues mit Christof Altmann

Christof Altmann mit seinem Blues-Kabarett gastieren mit variablem Repertoire aus Geschichten, Blues, Road-Songs und Chansons am Sonntag, 6. Dezember, ab 19 Uhr im Erlebniscafé Leinmüller. weiter
  • 156 Leser

Vom Kellerbrand bis zur Suche

Abteilungen der Ruppertshofener Feuerwehr blicken zurück auf erfolgreiches Jahr
Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ruppertshofen. Alle Abteilungen konnten auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. weiter
  • 799 Leser

Zweimal 25 Jahre Gesang zur Ehre Gottes

Im Mutlanger Gemeindezentrum St. Stephanus wurde die Cäcilienfeier des katholischen Kirchenchores gefeiert. Für jeweils 25 Jahre Treue zur Musica Sacra wurden vom Cäcilienverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Sängerinnen Brunhilde Marx und Gabi Bader mit der Ehrennadel in Silber ausgezeichnet. Der Präses Pfarrer Markus Schönfeld dankte den Jubilarinnen weiter
  • 528 Leser

„Robin Hood der Familien“ im Bilderhaus

Über „Soziale Gerechtigkeit – Grundlage einer funktionierenden Demokratie“ spricht Dr. Jürgen Borchert im Bilderhaus in Gschwend am Mittwoch, 9. Dezember um 20 Uhr. Er gilt als der „Robin Hood der Familien“. weiter
  • 856 Leser

„Weihnachten“ für Chor, Orgel und Orchester

Wallfahrtskirche Unterkochen
Am Sonntag, 13. Dezember, um 19 Uhr präsentieren Ralph Häcker und seine Ensembles – Cappella Nova Unterkochen, Chor der Marienkirche Aalen und Musicamerata – in der Wallfahrtskirche Unterkochen ein festliches Adventskonzert. Erstmals in unserer Region erklingen die sinfonischen Liedkantaten „Advent“ und „Weihnachten“ weiter
  • 5
  • 798 Leser

Fülle bekannter Weihnachtslieder

Der Aalener Kammerchor mit Herzogenbergs Weinachtsoratorium in Hohenstadt und Wasseralfingen
Nicht so bekannt wie Bachs Weihnachtsoratorium, aber umso stimmungsvoller ist das von Heinrich von Herzogenberg (1842-1900) mit dem Titel „Die Geburt Christi“. Der Aalener Kammerchor wird es am Samstag, 5. Dezember, in der Wallfahrtskirche Abtsgmünd-Hohenstadt und am Sonntag, 6. Dezember, in St. Stephanus Aalen-Wasseralfingen jeweils um weiter
  • 873 Leser

Tanzfilm über Liebe und Krieg

Die Macher von „Mord im Heiligenwald“ arbeiten an einem neuen Projekt – auch Prag ist Drehort
Tim Spreng und Birgit Kohl realisieren ein neues Filmprojekt. Ein experimenteller Tanzfilm zur Völkerverständigung: An Idee und Umsetzung arbeiten Tim Spreng und Birgit Kohl derzeit – das Duo hat im September 2014 den Krimi „Mord im Heiligenwald“ ins Kino gebracht, jetzt soll ein Kurzfilm im Festivalformat entstehen. weiter
  • 5
  • 821 Leser

Bachs Weihnachtsgeschichte

„Das Weihnachtsoratorium“ mit dem Oratorienchor Ellwangen in der Stadtkirche
Festliche Trompetenklänge, anrührende Choräle, Rezitative und Arien, die die Weihnachtsgeschichte erzählen – eine Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach gehört zu den Höhepunkten im musikalischen Kirchenjahr. In der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen kommen am Samstag, 12. Dezember, 20 Uhr, die Kantaten IV - VI zur Aufführung. weiter
  • 1012 Leser
Tagestipp

Kunstbazar im Prediger

Der Gmünder Kunstbasar verwandelt das Kulturzentrum Prediger am Samstag, 5. Dezember, und Sonntag jeweils ab 11 Uhr in einen besonderen Ort für Entdeckungen von Kunst, kunsthandwerklichen Kostbarkeiten und schmückenden Accessoires. 20 Künstler stellen aus. Das Kunstbasar-Café bietete Gelegenheit zum Gespräch und zur Entspannung.Öffnungszeiten Samstag, weiter
  • 697 Leser

Lange stimmt für Syrien-Einsatz

Schwäbisch Gmünd. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz und SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange stimmte für den Syrien-Einsatz. „Die Terroranschläge von Paris haben uns alle erschüttert. Sie waren nicht nur ein Anschlag auf Frankreich, sondern auf uns alle, auf unsere Demokratie, unsere weiter
  • 825 Leser

Am Mittwoch: Protestaktion bei Zeiss

Gegen Abbau in Mikroskopie
Mit dem vom Aufsichtsrat der Carl Zeiss AG beschlossenen und verkündeten Zukunftskonzept für den Unternehmensbereich Mikroskopie sind die Arbeitnehmervertretungen nicht einverstanden. Deshalb haben Betriebsrat und IG Metall zu einer Protestkundgebung am Mittwoch, 9. Dezember, ab 12.30 Uhr vor der Firmenzentrale in Oberkochen aufgerufen. weiter
  • 1628 Leser

Nikolaus bringt Geschenke und Information

IG-Metall-Jugend fordert auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt eine Verbesserung des Berufsbildungsgesetzes
Von drauß’ von den Betrieben kommen sie her. Und sie müssen sagen, beim Berufsbildungsgesetz geht noch mehr. Verkleidet als Rentiere, Engel oder Nikoläuse warben Mitglieder die IG-Metall-Jugend auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt für eine Gesetzesreform. weiter
  • 606 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 5. DezemberSCHWÄBISCH GMÜNDGerhard Sick, Rehnenhof/Wetzgau, Am Schönblick 6, zum 80. GeburtstagHans Schöpper, Graneggstraße 11, zum 75. GeburtstagMÖGGLINGENNikolaus Braun, Buchenweg 2, zum 70. GeburtstagSonntag, 6. DezemberSCHWÄBISCH GMÜNDRudi Loock, Werrenwiesenstraße 32, zum 80. GeburtstagErika Heckmann, Leutzestraße 33, zum 75. Geburtstag weiter
  • 625 Leser

FRAGE DER WOCHE – Gehen Sie zur langen Einkaufsnacht?

##Cornelia Herrmann (56), Verkäuferin aus Spraitbach„Nein, da gehe ich nicht hin. Ich glaube schon, dass das gut für den Handel ist, da die Geschäfte natürlich die Möglichkeit haben, einen größeren Umsatz zu machen. Für den Kunden ist die lange Einkaufsnacht sehr schön. Wenn die Abendlichter erstrahlen, hat man beim Einkaufen einfach ein ganz weiter

Mahlers riskanter Neustart

Von aktuell 340 Arbeitsplätzen in Bopfingen bleiben höchstens 20 erhalten
Während in Bopfingen der Ausverkauf auf vollen Touren läuft, konkretisiert Möbel Mahler seine Zukunftspläne am Standort in Neu-Ulm. Für die Mitarbeiter in Bopfingen sind die Aussichten weiter düster. Die Mahlers wagen den riskanten Neustart in Neu-Ulm. weiter
  • 2635 Leser

Verstorbene im Internet würdigen

Das Portal „Ostalbtrauer.de“ ermöglicht Angehörigen neue Formen des Gedenkens
Eine Kerze anzünden, einen Kranz am Grab niederlegen: Für Angehörige gibt es verschiedene Wege, um ihren Verstorbenen zu gedenken. „Ostalbtrauer.de“, das Trauerportal dieser Zeitung, ermöglicht es, verstorbenen Familienmitgliedern und Freunden eine persönliche Internetseite zu widmen. weiter

Heiligabend gemeinsam feiern

Aalen. Der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis und die evangelische Kirchengemeinde Aalen laden alle, die an Heiligabend nicht alleine sein möchten, herzlich ein, am 24. Dezember von 17 bis 20 Uhr einen besinnlichen Abend in fröhlicher Gemeinschaft zu verbringen. Unter dem Motto „Es ist noch Raum in der Herberge“ wird im Haus der Jugend, Friedhofstraße weiter
  • 1000 Leser
Tagestipp

Konzert Vokalensemble Unisono

Das Ensemble Unisono-Konstanz bietet ein Konzert mit Chormusik der Romantik unter dem Titel „Pater noster“. Um die große doppelchörige Messe in Es-Dur von Josef Gabriel Rheinberger sind andere Kompositionen von Rheinberger, sowie von Otto Nicolai und Albert Becker gruppiert. Unisono-Konstanz wurde 2011 von einer Gruppe Konstanzer Studenten weiter
  • 594 Leser

Wenn ein Großraumbüro bedrohlich wirkt

Ein Asperger-Autist berichtet
Das Thema Asperger-Autismus und Arbeitswelt stand im Mittelpunkt einer öffentlichen Veranstaltung im Ostalb-Landratsamt. Ein Asperger-Autist, der erfolgreich in der IT-Branche arbeitet, berichtete von seinem Werdegang, seinen Stärken und Schwächen. weiter
  • 873 Leser

Ein Schaufenster für Weinkultur

Siebter Remstaler Weintreff im Prediger in Schwäbisch Gmünd am 12. Dezember mit prämierten Weinen
Mittlerweile fest etabliert im Veranstaltungskalender ist der Remstaler Weintreff in Schwäbisch Gmünd. In diesem Jahr dürfen sich die Genießer auf prämierte Weine am Samstag, 12. Dezember, ab 17 Uhr freuen. Dann wird der Predigersaal zur Messe für edle Tropfen. weiter

Heute... ... geschüttelt und gekühlt

Adventstürchen: was ein Barkeeper für seine Cocktails im Kühlschrank lagert
Nur zweimal am Tag öffnet Alessandro Loiacono die beiden Kühlschranktüren hinterm Tresen: anfangs, wenn er alle Saftflaschen und die frische Minze herausholt, und nach Schichtende, wenn er alles wieder darin zum Kühlen verstaut. Zwischendrin bleibt keine Zeit, denn er mixt an guten Abenden rund 200 Cocktails. weiter
Nur zweimal am Tag öffnet Alessandro Loiacono die beiden Kühlschranktüren hinterm Tresen: anfangs, wenn er alle Saftflaschen und die frische Minze herausholt, und nach Schichtende, wenn er alles wieder darin zum Kühlen verstaut. Zwischendrin bleibt keine Zeit, denn er mixt an guten Abenden rund 200 Cocktails. weiter
  • 819 Leser

Ein Nägele fürs Museum

Museumsverein übergibt das Gemälde „Hornberg“ von Reinhold Nägele
Der Gmünder Museumsvereins hatte das Bild „Hornberg“ von Reinhold Nägele für 13 500 Euro gekauft. Nun übergab der Vereinsvorstand das Bild an das Museum im Prediger. weiter
  • 1034 Leser

Bedarf für Vesperkirchen ist da

Helfer für Mutlanger Vesperkirche gesucht – Organisatoren freuen sich über neues Angebot in Gmünd
Mit der Mutlanger Vesperkirche ist es ein bisschen wie mit Weihnachten: Man weiß irgendwie was kommt, und doch ist jedes Jahr etwas neu wichtig, sagt Diakonin Doris Beck, die sich vor allem auf die Begegnungen in der Vesperkirche freut. Die nächste Vesperkirche vom 21. bis 28. Februar 2016 wird die letzte sein, die sie leitet. weiter
  • 783 Leser

Die Stadt kauft das Postgelände

Aalen. Die Stadt Aalen hat das Postgelände in der Bahnhofstraße gekauft. Das bestätigt OB Thilo Rentschler auf Nachfrage der SchwäPo. Langfristig ist eine Häuserzeile entlang der Straße geplant. Der rückwärtige Teil des Grundstücks bietet sich für eine Erweiterung des Stadtgarten an. Im Moment passiert aber erst mal nichts. Der Mietvertrag läuft noch weiter
  • 4
  • 1657 Leser

Spitzenpointen vor Minipublikum

Gmünder Kabarettist Werner Koczwara spricht im Interview in der Rotary-Suppenstube über Komik und den Tod
Die Hirnsuppe in der Rotary-Suppenstube überlässt der Gmünder Kabarettist Werner Koczwara gerne anderen. Was nicht an der Suppe an sich liegt, sondern eher am Hirn. Über dasselbige, über Komik und über den Tod spricht er im Interview mit Redakteurin Julia Trinkle. weiter
  • 859 Leser

Landrat ehrt und verabschiedet langjährig Beschäftigte

61 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind seit 25, 40 oder 50 Jahren im Öffentlichen Dienst tätig
Bei einer Feier im Großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts sprach Landrat Klaus Pavel gemeinsam mit den Personalrätinnen Almut Rummel und Helga Kopp langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre engagierte Arbeit Dank und Anerkennung aus. Gleichzeitig verabschiedete er 30 Beschäftigte. weiter
  • 3
  • 1088 Leser

Lerntipps vom Legastheniker

Junger Mögglinger mit abgeschlossenem Master veröffentlicht Ratgeber zum effizienten Lernen
Ein Legastheniker mit abgeschlossenem Master-Studium? Der ein Buch darüber schreibt, wie man erfolgreich und effizient studiert? Gibt’s nicht? Gibt’s doch. Philipp Bernlöhr aus Mögglingen. weiter
  • 1637 Leser

Eine farbenfrohe musikalische Reise

Kirchenkonzert des Musikvereins Lautern entführt nach Finnland, Frankreich und Schweden
Bekannte Weihnachtslieder, aber auch skandinavische und französische Stücke: Die Aktive Kapelle des Musikvereins Lautern gab, dirigiert von Matthias Weller, ein vorweihnachtliches Konzert in der voll besetzten Kirche in Lautern. weiter

Unfallgegner haben Glück

Nur Blechschaden bei Zusammenprall

Unverletzt blieben die Beteiligten eines Unfalls, der sich am Donnerstagabend unweit des ehemaligen Waldkrankenhauses bei Rainau-Dalkingen ereignete. Ein 51-jähriger Audi-Lenker befuhr gegen 21 Uhr die Kreisstraße 3225 aus Richtung Schwabsberg kommend. An der Einmündung zur Kreisstraße 3319 missachtete er die Vorfahrt eines aus

weiter
  • 1696 Leser

Alkohol im Spiel

Mutlangen. Rund 16.000 Euro Sachschaden verursachte ein alkoholisierter Fahrer bei einem Unfall am Donnerstagabend. Der 59 Jahre alte Golf-Fahrer war gegen 20.45 Uhr in der Gmünder Straße unterwegs.

Dabei übersah er einen Mercedes, dessen 47-jähriger Fahrer gerade ausparkte und stieß gegen diesen. Im Anschluss prallte der

weiter
  • 1945 Leser

Galgenfrist für Dorfladen-Entscheidung

Waldhäuser Genossenschaft in Gründung will bis Ende Januar genügend Mitglieder werben
„Beschluss über die Auflösung der Genossenschaft“ stand auf der Tagesordnung zur Generalversammlung der Waldhäuser-Dorfladen-Genossenschaft am Mittwochabend. „Genau das Gegenteil ist der Fall“, sagt Frieder Wahl vom Vorstand dazu. weiter
  • 735 Leser

Regionalsport (13)

MADS II holt zwei Siege

Volleyball, Landesliga: Zweiter Heimspieltag, fünf von möglichen sechs Punkten
Im zweiten Heimspiel in Mutlangen konnte die neue Spielgemeinschaft der „MADS“ Ostalb II beide Spiele gewinnen und rückte somit wieder auf den dritten Tabellenplatz vor. Gegen den TV Hausen gewannen die MADS 3:2, gegen SSV Geißelhardt mit 3:1. weiter
  • 532 Leser

TSB ist jetzt vorne

Handball, M32: TSB Gmünd gewinnt zu Hause 37:29
Die M32 des TSB Gmünd übernimmt die Tabellenführung: Nach der Niederlage gegen den TV Altenstadt fuhren die TSB-Jungsenioren einen ungefährdeten 37:29-Heimsieg gegen die HG Aalen/Wasseralfingen ein. weiter
  • 530 Leser
SPORT IN KÜRZE

Ungleiches Duell

Fußball. Schiedsrichter Mike Böttigheimer von der SG Bettringen leitet am Samstag um 14.30 Uhr die Begegnung in der Landesliga Staffel III zwischen dem VfL Pfullingen und der Spvgg Mössingen. Bei diesem ungleichen Duell handelt es sich ums Spiel Tabellenführer gegen den 15. Es assistieren Johannes Röhrig und Steffen Baumann (beide SF Lorch). weiter
  • 696 Leser

Carina Vogt: Vom Winde verweht

Skispringen, Weltchup: Die Olympiasiegerin aus Degenfeld nur 15. / Anna Rupprecht auf Rang 24
Carina Vogt hat den Start in den Skisprung-Winter verpatzt. Die Doppel-Weltmeisterin und Olympiasiegerin kam beim Weltcup-Auftakt in Lillehammer mit Sprüngen auf 85 und 90,5 Meter nur auf den 15. Platz. Ihre Degenfelder Vereinskollegin Anna Rupprecht landete auf Rang 24. weiter
  • 586 Leser

150 machen mit

Leichtathletik: Nikolaus-Lehrgang in Gmünd
Über 150 Lehrer und Übungsleiter, Trainer und Vereinsmitarbeiter haben sich angemeldet: Der Nikolauslehrgang zum Thema „Der Ur-SPRUNG der Leichtathletik – Leichtathletik im Gestern – im Heute – und was ist Morgen?“ in Schwäbisch Gmünd an diesem Samstag ist ausgebucht. weiter
  • 581 Leser
SPORT IN KÜRZE

Hallenmeister gesucht

Fußball. In der Essinger Schönbrunnenhalle werden am Sonntag ab 10 Uhr die Bezirkshallenmeisterschaften der Frauen ausgespielt. In drei Vorrundengruppen treffen 14 Mannschaften aufeinander. Mit dabei aus dem Raum Gmünd: TSV Ruppertshofen, 1. FC Normannia Gmünd, FC Mögglingen und FC Alfdorf. Das Finale soll um 16.30 Uhr angepfiffen werden. weiter
  • 685 Leser

Miniserie ausbauen

Handball, Württembergliga: HSG gegen Unterensingen
Nach dem überraschenden Punktgewinn der Vorwoche in Blaustein, wartet die nächste große Hürde auf die Handballer der HSG Winzingen/Wißgoldingen. Am Sonntag ist der Tabellensechste aus Unterensingen zu Gast in der Lautertalhalle. Anpfiff: 17 Uhr. weiter
  • 532 Leser

Wer setzt sich ab?

Schach, Bezirks- und B-Klasse: Spitzenteams favorisiert
Die drei Spitzenreiter Gmünd IV, Grunbach III und Bettringen (alle 6:0) möchten in der vierten Runde der Bezirksklasse ihre weißen Westen behalten. Nach der Papierform müsste das auch gelingen. weiter
  • 579 Leser

Favoriten weiter vorn

Schach, Kreisklasse: Erster Sieg für das Alfdorfer Team
In der dritten Runde der Kreisklasse gab es zwar nur knappe Ergebnisse, dennoch setzten sich die beiden Tabellenführer Grunbach und Schachmatt Schorndorf (beide 6:0) durch. Im Kellerderby holte Alfdorf (2:4) den ersten Sieg. weiter
  • 423 Leser

SVF schnuppert an der Spitze

Volleyball, Bezirksliga, Frauen
Auch am zweiten Heimspieltag der Saison überzeugten die Damen I des SV Frickenhofen mit zwei klaren 3:0-Siegen. Damit reihen sie sich auf dem zweiten Tabellenplatz der Bezirksliga ein. weiter
  • 631 Leser

Carina Vogt verpatzt Saisonauftakt

Skispringen, Weltcup in Lillehammer
Carina Vogt hat den Start in den Skisprung-Winter verpatzt. Die Doppel-Weltmeisterin und Olympiasiegerin kam beim Weltcup-Auftakt in Lillehammer mit Sprüngen auf 85 und 90,5 Meter nur auf den 15. Platz. weiter
  • 1826 Leser

Wer wird Gmünder Sportler des Jahres?

Die Kür ist beim Gmünder Sportlerball am Freitag, 15. Januar 2016 – Erich Wenzel wird Sportpionier
Carina Vogt, Henning Mühlleitner und die DJK-Volleyballerinnen waren Gmünds Sportler des Jahres 2014. Auf wen wird die Wahl in diesem Jahr fallen? Das Abstimmungsverfahren läuft. Die Kür wird beim Gmünder Sportlerball am Freitag, 15. Januar 2016 im Congress-Centrum des Gmünder Stadtgarten sein. weiter
  • 839 Leser

Überregional (87)

"Gebt uns endlich mehr Waffen""

Unterwegs mit Syriens kurdischen IS-Jägern - Ein sozialistisches Utopia im Nahen Osten
Die kurdische YPG-Miliz treibt die Terrortruppen des "Islamischen Staates" vor sich her, kämpft für Frauenrechte und gegen Rassismus - und bleibt dabei undurchschaubar. Doch sie hat mächtige Verbündete. weiter
  • 474 Leser

"In Syrien ein internationaler Akteur"

Der Westen muss großes Interesse daran haben, die Rolle der Kurden im Kampf gegen den IS zu stärken. Das unterstreicht Nahost-Experte Günter Seufert von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. weiter
  • 428 Leser

"Mein Kampf" erregt Unmut

Zentralrat der Juden warnt vor Verbreitung der Hetzschrift
Wochen vor dem Auslaufen der Urheberrechte an Hitlers "Mein Kampf" hat der Zentralrat der Juden in Deutschland vor einer unkommentierten Verbreitung der Hetzschrift gewarnt. "Die Strafverfolgungsbehörden sollten mit aller Konsequenz gegen die Verbreitung und den Verkauf des Buches vorgehen", sagte Zentralratspräsident Josef Schuster dem "Handelsblatt". weiter
  • 372 Leser

Altes Lager: Schmid gegen Schnellschuss

Die Stadt Münsingen erhält zur Sanierung der maroden Abwässerkanäle der ehemaligen Soldatensiedlung Altes Lager vorerst doch kein Geld aus der Landeskasse. Die Grünen und Teile der SPD-Fraktion hatten dafür plädiert, dass das Land die auf 8,2 Millionen Euro bezifferten Kosten übernimmt und eine erste Rate im Nachtrag für den Doppeletat 2015/16 verankert weiter
  • 292 Leser

Auch samstags am Ball

In manchen Regionen Hallen-Engpässe durch Flüchtlingsquartiere
Wo Flüchtlinge in Sporthallen einziehen müssen, ist kein Schul- und Vereinssport mehr möglich. Bei der Suche nach kreativen Lösungen sollen nun Berater helfen. Ausfallen soll der Schulsport jedenfalls nicht. weiter
  • 337 Leser

Auf einen Blick vom 4. Dezember 2015

FUSSBALL ENGLAND, Pokal, Viertelfinale FC Southampton - FC Liverpool 1:6 (1:3) ITALIEN, Coppa Italia, 4. Runde FC Carpi - Vicenza Calcio 2:1 (0:0) SPANIEN, Pokal, 4. Runde, Hinspiele UD Logrones - FC Sevilla 0:3 (0:2) FC Cadiz - Real Madrid 1:3 (0:1) BASKETBALL EUROPE CUP, Vorrunde Gr. G: FC Porto - Skyl. Frankfurt 58:67 (30:36) ZZ Leiden - Krka Novo weiter
  • 474 Leser

Autoimporteure wettern gegen Umweltverbände

Die Automobilimporteure in Deutschland - die VW-Töchter Skoda und Seat ausgenommen - haben über ihren Verband gestern noch einmal versichert, dass in ihren Fahrzeugen weder Software zur Manipulation der Abgaswerte eingesetzt haben noch an den Werten gedreht wird. "Alle internationalen Marken haben bestätigt, zu jeder Zeit die gültigen Vorschriften einzuhalten weiter
  • 441 Leser

Autorennen: Sechs Verletzte

Zwei Autofahrer haben sich in Karlsruhe ein Rennen geliefert, das zu einer Reihe von Unfällen führte. Die zwei Männer im Alter von 21 und 22 Jahren rasten mit ihren Wagen auf einer vierspurigen Straße stadtauswärts. An einer Kreuzung stand auf dem linken Fahrstreifen ein 49-Jähriger mit seinem Wagen. Eine 45-jährige Autofahrerin näherte sich auf dem weiter
  • 269 Leser

Badesalz statt Heroin

Russisches Roulette mit Drogen: "Legal Highs" brachten Sebastian Fischer fast ins Grab
Bunte Tütchen für billiges Geld: Künstliche Drogen sind im Internet ganz einfach per Mausklick erhältlich - und durch immer neue Zusammensetzungen juristisch nur schwer zu verfolgen. Ein Ex-Junkie berichtet. weiter
  • 386 Leser

Betäubungsmittelgesetz greift nicht

Drogen aus dem Netz "Legal Highs" werden als Kräutermischungen, Badesalze oder Lufterfrischer ausgewiesen und im Internet als vermeintlich legale Alternative zu illegalen Drogen angeboten. Viele Hersteller haben sich darauf spezialisiert, die Substanzen leicht zu verändern. Dann fallen sie nicht unter das Betäubungsmittelgesetz. Sie tragen harmlose weiter
  • 315 Leser

CDU: Wir wollen, dass Nationalpark ein Erfolg wird

Die CDU-Landtagsfraktion hat unter dem Vorsitz von Guido Wolf offenbar ihren Frieden mit dem Nationalpark Schwarzwald gemacht. "Sie erleben uns hier nicht in der Rolle derer, die gegen den Nationalpark Front machen. Wir wollen, dass der Nationalpark ein Erfolg wird", sagte Wolf vor der Presse. Im Falle eines CDU-Wahlsieges solle der Park daher in Abstimmung weiter
  • 319 Leser

Chronologie des Falles

14. Februar 2013 Steenkamps Leiche wird in Pistorius' Wohnung gefunden. Er wird festgenommen. 15. Februar 2013 Bei einem ersten Gerichtstermin bestreitet Pistorius den Mordvorwurf. 22. Februar 2013 Pistorius wird gegen eine Kaution von umgerechnet 75 000 Euro freigelassen. 13. August 2013 Der Prozess wird für März 2014 angekündigt. 3. März 2014 Zum weiter
  • 314 Leser

Der Sonntagabend-Dauerläufer

30 Jahre "Lindenstraße" in der ARD - Ein Mikrokosmos mit treuem Stammpublikum
10 Jahre, 20 Jahre, 25 Jahre, 1000 Folgen, 1500 Folgen. . . - gefühlt feiert die "Lindenstraße" dauernd irgendein Jubiläum. So ist es nun mal, wenn etwas relativ alt wird. Und 30 Jahre sind im Fernsehen viel. weiter

Die Fifa-Spitzenmänner und ihre Verstrickungen

Lange Liste Ein Blick auf die Präsidenten des Weltverbandes und der Konföderationen offenbart das ganze Dilemma im Weltfußball. Nahezu jeder Spitzenfunktionär wird mit kriminellen Machenschaften in Verbindung gebracht. Verbandsboss Joseph Blatter und Michel Platini, der Präsident der Europäischen Fußball-Union (Uefa), sind wegen einer dubiosen Zwei-Millionen-Franken-Transaktion weiter
  • 398 Leser

EDITORIAL: Vielfältige Branche

Boss, Mey, Vaude, Bär-Schuhe - das sind klingende Namen aus der Textil- und Bekleidungsbranche im Südwesten. Für die neue Serie "Anziehender Südwesten" hat unsere Zeitung diese und andere Unternehmen besucht und gefragt, wie sie sich in einer hart umkämpften Branche am Markt halten, wie sie wachsen, wie sie arbeiten und vieles mehr. Jedes dieser Unternehmen weiter
  • 452 Leser

Ein Leben für John Cranko

Ballettmeisterin Georgette Tsinguirides
Ausgelassen, witzig, fröhlich und flink tanzte sie. Und mit einer "ansteckenden Quecksilbrigkeit", wie Kritiker Horst Koegler anno 1959 befand. Reid Anderson wiederum, der Intendant des Stuttgarter Balletts, bezeichnet Georgette Tsinguirides als "eine Meisterleistung der Natur und eine Naturgewalt, verpackt in einen zierlichen, feingliedrigen kleinen weiter
  • 371 Leser

Eine Milliarde fürs Land

Baden-Württemberg hofft auf Entlastung durch Reform der Länderfinanzen
Die Bundesländer haben sich auf einen neuen Länderfinanzausgleich geeinigt - zum Vorteil des Südwestens. Ungewiss ist, ob der Bund mitspielt. weiter
  • 367 Leser

Einsatz als Signal an die Syrer

Bundestag stimmt heute über Syrien-Mission der Bundeswehr ab
Die Regierung hat es eilig. Heute soll das Parlament über den Syrien-Einsatz der Bundeswehr abstimmen. Verteidigungsministerin von der Leyen sieht die Mission als Signal an die Menschen in Syrien. weiter
  • 335 Leser

Einwohnerzahl legt um 125 000 zu im Südwesten

Dieses Jahr wächst Baden-Württemberg um mindestens 125 000 Einwohner. Mehr als 10,8 Millionen Menschen dürften damit nach der neuesten Schätzung des Statistischen Landesamtes Ende 2015 im Südwesten leben. Der Trend der letzten Jahre mit mehr Zuwanderung, hauptsächlich wegen gestiegener Flüchtlingszahlen, habe sich "nochmals erheblich verstärkt". Das weiter
  • 788 Leser

Erfolg in der Nische

Die Textil- und Bekleidungsbranche spürt einen leichten Aufwärtstrend
Technische Textilien sind der Wachstumsmotor einer schwächelnden Branche. Die Textil-und Bekleidungsindustrie trotzt dem Schrumpfkurs mit Innovationen. Fachkräfte zu finden, bleibt aber schwierig. weiter
  • 804 Leser

EU prüft Steuertricks von McDonald's

Die EU hat ein Verfahren gegen den US-Konzern McDonald's eröffnet. Der Burger-Bräter habe sich mithilfe des Luxemburger Fiskus um Steuern gedrückt. weiter
  • 562 Leser

EZB stößt Anleger vor Kopf

Geldpolitischer Kurs sorgt für Enttäuschung
Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Anleger am Donnerstag mit ihren geldpolitischen Maßnahmen vor den Kopf gestoßen. Vor allem die Details zur Ausweitung der gigantischen Anleihekäufe verfehlten die Erwartungen deutlich. Der Dax ging steil auf Talfahrt und brach am Ende um 3,58 Prozent ein. Damit rutschte der deutsche Leitindex wieder unter den weiter
  • 394 Leser

EZB verlängert Anleihenkäufe

Die Europäische Zentralbank (EZB) legt noch einmal nach, um gegen eine zu geringe Inflation und die Konjunkturschwäche im Euroraum anzugehen. Bis mindestens März 2017 will die Notenbank Staatsanleihen und andere Wertpapiere kaufen - ein halbes Jahr länger als bisher geplant. Insgesamt pumpt die EZB damit 1,5 Billionen Euro in die Märkte. Notfalls könne weiter
  • 327 Leser

Fanfare für den Fahrraddieb

Tipps zum Schutz des eigenen Besitzes sind ja ganz unterschiedlicher Gestalt. Die Polizei Ulm etwa ist sehr engagiert, Menschen darüber zu informieren, wie sie ihr Haus einbruchsicher machen. An entsprechende Mitteilungen hängen die Beamten gerne Tipps an. Etwa diesen, der zudem noch mit einem haushälterischen Appell daherkommt: "Räumen Sie Ihren Garten weiter
  • 348 Leser

Favres Interesse geht offenbar gegen Null

Schweizer Trainer winkt beim Thema VfB ab
Mit Robin Dutt sollte es besser werden. Doch wieder steckt der VfB im Abstiegskampf. Nun kommt Dutts Ex-Klub Bremen. Und was macht Lucien Favre? weiter
  • 451 Leser

Finanzexperte stärkt Wiedeking den Rücken

Im Prozess gegen Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und Finanzvorstand Holger Härter hat ein Finanzexperte den Angeklagten den Rücken gestärkt. Die Entscheidung der Porsche-Chefs zur Übernahme und Beherrschung von VW sei erst Ende Oktober 2008 gefallen, sagte ein früherer Mitarbeiter und enger Härter-Vertrauter gestern vor dem Stuttgarter Landgericht. weiter
  • 425 Leser

Fünfte Festnahme im Ausland

Bande macht Millionen-Deals in Russland - Interpol sucht früheren Geschäftspartner
Im Ausland hat die Polizei erneut ein Mitglied der Bande verhaftet, die von Neu-Ulm aus überteuerte medizinische Geräte an Kliniken in Russland verkauft hat. Dafür floss Schmiergeld in Millionenhöhe. weiter
  • 405 Leser

Geisterschiff vor Japans Küste

In Japan sorgen mysteriöse Schiffsleichen vor der Küste für Rätselraten. Allein seit Anfang Oktober habe man an Bord von 13 Geisterschiffen 21 verwesende Leichen entdeckt, teilte ein Sprecher der japanischen Küstenwache mit. "An fast allen Schiffen gibt es Hinweise, die vermuten lassen, dass sie von der koreanischen Halbinsel stammen." Auch japanische weiter
  • 341 Leser

Herbstlich zum zweiten Advent

Wolken, Nebel und etwas Regen: Eher herbstlich wirkt die kalte Jahreszeit in diesen Tagen im Südwesten. Die Temperaturen sinken zwar, aber dank einem Hoch über den Alpen nur sehr langsam, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) gestern in Stuttgart mitteilte. Frost gebe es erstmal nur nachts und am frühen Morgen - dann aber könne es auf den Straßen rutschig weiter
  • 329 Leser

Härtere Strafe für Pistorius

Berufungsgericht: Ex-Sportstar des Mordes schuldig
Ex-Sportstar Oscar Pistorius drohen wegen der tödlichen Schüsse auf seine Freundin viele Jahre Haft. Ein südafrikanisches Berufungsgericht befand ihn gestern des Mordes für schuldig. Nach deutschem Recht entspricht der Straftatbestand am ehesten dem Totschlag. Pistorius' erste Verurteilung zu fünf Jahren Haft wegen fahrlässiger Tötung sei falsch gewesen, weiter
  • 323 Leser

Innenminister: Einzelfallprüfung für Syrer

Nach der vorübergehenden Aussetzung soll auch bei syrischen Flüchtlingen wieder eine Einzelfallprüfung des Asylantrags vorgenommen werden. Das kündigte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) nach einem Treffen mit den Innenministern der Länder in Koblenz an. Dieser Schritt sei aus Sicherheitsgründen geboten. Die Landesminister mahnten an, dass weiter
  • 378 Leser

Instrument der Notenbank

Strafzinsen In normalen Zeiten bekommen Geschäftsbanken von der Europäischen Zentralbank (EZB) Zinsen für überschüssiges Geld, das sie bei der Notenbank parken. Doch seit Juni 2014 müssen die Kreditinstitute dafür Strafzinsen zahlen. Die Notenbank will erreichen, dass die Finanzinstitute das viele billige Geld, das die EZB ihnen zur Verfügung stellt, weiter
  • 480 Leser

Instrumente der Notenbank

Strafzinsen In normalen Zeiten bekommen Geschäftsbanken von der Europäischen Zentralbank (EZB) Zinsen für überschüssiges Geld, das sie bei der Notenbank parken. Doch seit Juni 2014 müssen die Kreditinstitute dafür Strafzinsen zahlen. Die Notenbank will erreichen, dass die Finanzinstitute das viele billige Geld, das die EZB ihnen zur Verfügung stellt, weiter
  • 460 Leser

Jubiläums-Folge live

Novum Die Jubiläumsfolge am Sonntag "Hinter der Tür" (Folge 1559) wird erstmals live gesendet und multimedial vernetzt (www.lindenstrasse.de). Selbst die Musik wird live eingespielt. Aufzeichnungen Normalerweise ist die "Lindenstraße" natürlich aufgezeichnet. Die aktuelle Folge spielt stets am jeweiligen Donnerstag vor dem Sonntag, an dem sie gesendet weiter
  • 319 Leser

Kommentar · GROSSBRITANNIEN: Dubioses Abenteuer

Die Entscheidung des Parlaments für britische Luftangriffe gegen die Terrormiliz IS in Syrien ist ganz im Sinne von Premier David Cameron - und zugleich eine herbe Enttäuschung für Labour-Chef Jeremy Corbyn, weil 66 Mitglieder seiner Fraktion mit den Konservativen stimmten. Der oft gezogene Vergleich mit den Teilerfolgen der Lufteinsätze im Irak hinkt weiter
  • 363 Leser

Kommentar · LÄNDERFINANZAUSGLEICH: Ein Anfang, immerhin

Mit dem Geld anderer Leute ist es leicht, großzügig zu sein. Nach langem Streit haben sich die 16 Bundesländer geeinigt, wie ihre Finanzbeziehungen untereinander und mit dem Bund ab 2020 laufen sollen. Das grenzt schon an ein Wunder, weil ihre Interessen sehr unterschiedlich sind und am Ende keiner weniger Geld als derzeit haben möchte. Insbesondere weiter
  • 475 Leser

Kommentar: Gelassenheit wäre besser

Es war fast wie ein Wintergewitter, das gestern, von den Finanzmärkten gesteuert, über Mario Draghi aufzog. Der EZB-Präsident und der Rat der Notenbank hatten nicht ganz das getan, was Börsianer und Wertpapierhändler erwartet hatte. Draghi öffnete die Geldschleusen weit, aber nicht so weit wie erhofft. Die Enttäuschung an der Börse war groß. Der Italiener weiter
  • 615 Leser

Kostspielige Schatzkammer

Das Große Ägyptische Museum in Giza soll Mitte 2018 fertig sein
Nach mehr als einem Jahrzehnt nimmt das Große Ägyptische Museum in Giza Gestalt an - jetzt in der Schlussphase hofft Kairo auf Baugelder aus Europa. Mitte 2018 soll der gigantische Bau eröffnet werden. weiter
  • 2
  • 400 Leser

Langjährige Haftstrafen für Vergewaltiger

Vier junge Männer, die im Frühjahr in Tübingen eine 24-jährige Frau vergewaltigt haben, hat das Landgericht gestern zu mehrjährigen Freiheits- und Jugendstrafen verurteilt. Am späten Samstagabend im März waren sie auf einer Party in der Hermann-Hepper-Turnhalle. Dort sollen sie die junge Frau allein im Raucherbereich getroffen und sie unter einem Vorwand weiter
  • 381 Leser

Lebensraum Auto

Bosch greift Apple und Google an - Sichere Bedienung von Smartphones während des Fahrens
Immer mehr Menschen sterben bei Verkehrsunfällen, weil sie Nachrichten auf ihrem Handy schreiben und lesen. Bosch will nun die Smartphone-Nutzung im Auto sicherer machen und gibt sich offen. weiter
  • 714 Leser

Lego und Barbie beliebt wie eh und je

Elektronik kann Klassiker nicht verdrängen
Bausysteme wie Lego und Playmobil sind trotz der elektronischen Spielewelt weiter stark nachgefragt. Eine wichtige Rolle dabei spielen die Schenker. Kam der Abgesang auf Bauklötzchen und Co. zu früh? weiter
  • 547 Leser

Lego und Barbie beliebt wie nie

Elektronik kann Klassiker nicht verdrängen
Bausysteme wie Lego und Playmobil sind trotz der elektronischen Spielewelt weiter stark nachgefragt. Eine wichtige Rolle dabei spielen die Schenker. Kam der Abgesang auf Bauklötzchen und Co. zu früh? weiter
  • 700 Leser

Leitartikel · VfB Stuttgart: Wachsende Zweifel

Von Wolfgang Scheerer Traditionsklub. Das hat Klang in Fußball-Deutschland. Der VfB - 1950, 1952, 1984, 1992 und 2007 Meister - mit seinen fast 45 000 Mitgliedern zählt zu diesem exklusiven Zirkel in der ersten Liga. Noch. Die "Roten" sind eine Edelmarke weit über die Region hinaus. In der Champions League haben die Stuttgarter gespielt, sich ein Stadion weiter
  • 442 Leser

Leute im Blick vom 4. Dezember 2015

Will Smith Der Hollywood-Star Will Smith (47) ist dank einer untreuen Ex-Freundin zur Schauspielerei gekommen. "Als ich 15 Jahre alt war, hat meine Freundin mich betrogen. Von diesem Moment an, dieser bizarren psychologischen Wendung, wollte ich der berühmteste Entertainer der Welt werden", sagte Smith ("Men in Black") in einem Gespräch mit Benicio weiter
  • 411 Leser

Lustig, lustig, trallalalala

Noch zweimal Schlafen, dann ist der Nikolaustag da - genug Zeit, um vorher noch eine Runde auf Skiern zu drehen. Auf dem Feldberg im Schwarzwald ging er gestern seinem Hobby nach. Ob es der echte Nikolaus war oder ein verkleideter Freizeitsportler? Das wird sich übermorgen zeigen. Foto: dpa weiter
  • 390 Leser

Mammutprojekt mit langer Bauphase

Zeitplan 2002 legte der damalige Staatschef Hosni Mubarak den Grundstein. Im Jahr darauf gewann das irische Architektenbüro Heneghan Peng den Unesco-Wettbewerb für den Komplex mit 45 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche. 2008 waren die vier großen Lagerräume und Versorgungsbauten fertig. 2010 nahm das Konservierungszentrum mit seinen zwölf Werkstätten weiter
  • 349 Leser

Mission Rückkehr läuft

Gössner zeigt gute Ansätze, alleine beim letzten Schießen flattern Nerven
Miriam Gössner schaute nach ihrer Rückkehr in den Biathlon-Weltcup erst einmal skeptisch auf die Anzeigentafel. Später huschte ein Lächeln über ihr Gesicht - trotz der fünf Schießfehler und Platz 33. weiter
  • 402 Leser

Na sowas... . . .

Glück und gleich noch mehr Glück: In Kalifornien hat ein Mann zunächst 1000 Dollar im Lotto gewonnen. Von diesem Gewinn kaufte Rodney Meadows nur Minuten später weitere Lose. "Wir hatten noch drei letzte rumliegen, und er hat gesagt ,Gib sie mir'", sagte der Manager des Supermarkts später im TV. Meadows gewann damit prompt satte 10 Millionen Dollar weiter
  • 289 Leser

Notizen vom 4. Dezember 2015

Neuer Esa-Satellit Ein neuer Wissenschaftssatellit soll Technik testen, um Gravitationswellen im All messen zu können. Die Europäische Weltraumorganisation (Esa) hat den Satelliten "Lisa Pathfinder" gestern von der Station Kourou in Französisch-Guayana in Südamerika an Bord einer Vega-Trägerrakete losgeschickt. Der Satellit soll sein Ziel in etwa 1,5 weiter
  • 316 Leser

Notizen vom 4. Dezember 2015

Scharfrichter-Preis Der Musik-Kabarettist Robert Alan hat den Hauptpreis des Kabarettwettbewerbs "Scharfrichterbeil" erhalten. Der 29-Jährige trat in Passau damit in die Fußstapfen von Hape Kerkeling und Urban Priol. Schauspieler Ferzetti tot Der italienische Schauspieler Gabriele Ferzetti ist tot. Er starb im Alter von 90 Jahren. International bekannt weiter
  • 322 Leser

Notizen vom 4. Dezember 2015

Briten bombardieren Nur Stunden nach Zustimmung des britischen Parlaments haben Kampfjets der Royal Air Force Stellungen der Terrormiliz IS in Syrien angegriffen. Vier Tornados griffen das Omar-Ölfeld im Osten des Landes an. Das Unterhaus hatte zuvor mit 397 Stimmen die Ausweitung der Luftangriffe beschlossen - bei 223 Gegenstimmen. Anspruch auf Sozialhilfe weiter
  • 453 Leser

Notizen vom 4. Dezember 2015

Zweimal Gold Schwimmen - Weltmeister Marco Koch und Weltrekordler Paul Biedermann haben bei der Kurzbahn-Europameisterschaft in Israel die ersten beiden deutschen Goldmedaillen geholt. Brustschwimmer Koch blieb gestern über 200 Meter in deutscher Rekordzeit von 2:00,53 Minuten nur fünf Hundertstelsekunden über dem Weltrekord. "Fünf Hundertstel, das weiter
  • 379 Leser

Notizen vom 4. Dezember 2015

Flüchtlinge streiten Offenburg - Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Flüchtlingen in Offenburg ist ein Mann verletzt worden. Demnach waren ein 18-Jähriger und ein 22-Jähriger in einer Unterkunft aus bisher unbekannten Gründen in Streit geraten. Der Ältere soll dabei den Jüngeren mit einem Taschenmesser an der Hand verletzt haben. Der mutmaßliche weiter
  • 293 Leser

Notizen vom 4. Dezember 2015

Waldburg-Zeil gestorben Der Unternehmer Georg Fürst von Waldburg-Zeil ist im Alter von 87 Jahren auf Schloss Zeil bei Leutkirch (Landkreis Ravensburg) gestorben. Der gebürtige Würzburger war über das Medienhaus Schwäbischer Verlag GmbH & Co. KG Verleger der Schwäbischen Zeitung und unter anderem beteiligt an den Privatsendern Radio 7, Radio Seefunk weiter
  • 550 Leser

Performance als Protest: Wie weit darf die Kunst gehen?

Störung einer Kundgebung mit lautem Gesang kann strafbar sein - Plakate sind dagegen harmlos
In Mainz singen sie eine AfD-Kundgebung nieder, in Stuttgart hüllen sie die Oper in Regenbogenfarben. Kreativer Protest kann ein Nachspiel haben. weiter
  • 411 Leser

Pistorius droht lange Haft

Berufungsgericht in Südafrika: Der ehemalige Sprintstar wollte töten
Der frühere Spitzensportler Oscar Pistorius schoss mit großem Kaliber vier Mal durch eine Toilettentür. Jetzt sagt das Berufungsgericht, dass er wegen der Tötung seiner Freundin länger ins Gefängnis muss. weiter

Programm vom 4. Dezember 2015

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Sandhausen - Gr.Fürth, 1860München - FSV Frankfurt, Nürnberg - Paderborn. - Samstag, 13: SC Freiburg - Union Berlin, Bielefeld - Karlsruher SC. - Sonntag, 13.30: Bochum - Heidenheim, Kaiserslautern - St. Pauli, RB Leipzig - Duisburg. - Montag, 20.15: Düsseldorf - Braunschweig. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Großaspach weiter
  • 435 Leser

Putin wirft Erdogan Verrat vor

Russlands Präsident Wladimir Putin hat der türkischen Führung schwere Vorwürfe gemacht. "Wir wissen, wer jetzt in der Türkei den Terroristen hilft, sich zu bereichern, indem das gestohlene Erdöl verkauft wird", sagte Putin am Donnerstag in seiner Rede an die Nation. Das türkische Volk sei fleißig, aber das "Regime" in Ankara sei verräterisch. Bei der weiter
  • 5
  • 427 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 15 850 152,40 Euro Gewinnklasse 2 339 912,60 Euro Gewinnkl. 3 4810,00 Euro Gewinnkl. 4 2044,90 Euro Gewinnklasse 5 129,70 Euro Gewinnkl. 6 28,80 Euro Gewinnkl. 7 16,30 Euro Gewinnkl. 8 8,10 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 535 431,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 284 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - Hannover 96 (2:1) Samstag, 15.30 Uhr FC Ingolstadt - 1899 Hoffenheim (2:0) Borussia Mönchengladbach - FC Bayern(1:3) Hamburger SV - Mainz 05 (1:0) 1. FC Köln - FC Augsburg (3:0) Hertha BSC - Bayer Leverkusen(1:1) Samstag, 18.30 Uhr VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund (2:2) Sonntag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Werder Bremen(3:2) weiter
  • 436 Leser

Sanierungsexperte hilft Möbel Mahler

XXX Lutz erledigt künftig den Einkauf
Möbel Mahler schrumpft seine Firmenstruktur. Mehrere Bereiche sollen ausgelagert werden. Am Stammsitz fallen die allermeisten der 360 Stellen weg. weiter
  • 666 Leser

Schalker Geis kehrt von Tribüne aufs Feld zurück

Johannes Geis saß an der Seite von 60 000 Schalker Kumpels und schien doch einsam und verloren. "Ich habe mitgefiebert, reingeschrien, aber es hört einen niemand", sagte Geis über seine unfreiwillige Rolle als Tribünengast in der Schalker Arena. Fünf Spiele war der 22-Jährige als Strafe für sein rüdes Foul am Gladbacher André Hahn auf nationaler Ebene weiter
  • 350 Leser

Simon Schempp tritt auf die Euphoriebremse

Selbsteinschätzung Simon Schempp (Uhingen) will Titelverteidiger Martin Fourcade (Frankreich) in dieser Saison das Leben im Gesamtweltcup schwer machen. "Ich hoffe, dass ich mit in den Kampf einsteigen kann. Aber es ist jetzt nicht nur ein Kampf zwischen Martin und mir, da sind noch eine Menge anderer starker Athleten da", sagte Schempp nach seinem weiter
  • 399 Leser

Sparkonto bringt nichts

Zinsen bleiben lange niedrig - Aktien und Immobilien als Alternativen
Die Europäische Zentralbank öffnet noch weiter die Geldschleusen. Das beeinflusst viele wirtschaftliche Wirkungskräfte. Wir zeigen hier auf, welche Folgen das aus der Sicht des Sparers haben könnte. weiter
  • 603 Leser

Spiel, Satz, Sieg mit Julia Görges

Tennis-DM in Biberach lockt Topspieler an - Fokus auf Mixed-Doppel
Julia Görges und Mona Barthel sind bei der Tennis-DM in Biberach an der Riß dabei. Beim 44. Turnier spielt auch das Mixed mit dem Top-Duo Anna-Lena Grönefeld und Philipp Petzschner eine große Rolle. weiter
  • 437 Leser

Stichwort · FINANZAUSGLEICH: Eckpunkte der Reform

Die Bundesländer haben sich auf eine Radikalreform zur Neuordnung ihrer Finanzbeziehungen geeinigt. Sie funktioniert allerdings nur, wenn der Bund 9,7 Milliarden Euro zuschießt. Bisher hatte er nur 8,5 Milliarden Euro zugesagt. Die Eckpunkte des Länderkonzepts: Länderfinanzausgleich: Dieses komplizierte Umverteilungssystem wird abgeschafft. Die Verteilung weiter
  • 447 Leser

Stuttgarter Szene vom 4. Dezember 2015

Kita mit Minister-Segen Gemeinsam auch mal etwas für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie tun: Die Minister Schmid (Finanzen) und Stickelberger (Justiz, beide SPD) weihten gestern in Stuttgart die Kita "Neckarlöwen" ein - vorrangig für Kinder von Beschäftigten der Finanzverwaltung und von Justizangehörigen. Vielfalt versus Einfalt Ein anschauliches weiter
  • 326 Leser

Thema des Tages vom 4. Dezember 2015

KAMPF DER KURDEN Im Nordirak haben sie einen föderalen Staat etabliert. Im Krieg gegen den "Islamischen Staat" werden kurdische Einheiten in Syrien von der US-Luftwaffe unterstützt. Nato-Mitglied Türkei allerdings lehnt jeden Anspruch auf mehr Autonomie ab. weiter
  • 408 Leser

Thomas Müller sagt Ja

Vor Gladbach-Spiel soll mit Bayern mündliche Einigung erfolgt sein
Vor dem Spitzenspiel gegen Borussia Mönchengladbach freut sich der FC Bayern München über eine zumindest mündliche Einigung mit Thomas Müller. Auch die Herbstmeisterschaft ist Formsache. weiter
  • 426 Leser

Tusk gibt Merkel kontra

EU-Ratspräsident fordert Wende in der Flüchtlingspolitik
Sie hat ihn auf den Brüsseler Posten geholt. Doch die Flüchtlingskrise strapaziert die Gemeinsamkeit von Donald Tusk und Angela Merkel. Jetzt hat der EU-Ratspräsident der Bundeskanzlerin kontra gegeben. weiter
  • 5
  • 481 Leser

Ulmer Basketballer verlieren vor Gericht

"Fehlende Eignung" kein Kündigungsgrund
Juristische Niederlage für die Ulmer Bundesliga-Basketballer. Ein ehemaliger Jugendspieler hat erfolgreich gegen die Kündigung seines Vertrags geklagt. weiter
  • 381 Leser

Ungarn ruft Gerichtshof an

Klage Nach der Slowakei zieht auch Ungarn gegen die EU-Quotenregelung zur Verteilung von Flüchtlingen vor den Europäischen Gerichtshof. Regierungschef Viktor Orban erklärte: "Es reicht nicht, zu protestieren, man muss auch handeln. Täglich wird uns Erpressung und Rache (Brüssels) zuteil", klagte er. Stimmung Budapest macht seit Monaten Stimmung gegen weiter
  • 354 Leser

Verschärfte Lage

Sport unter Druck Der Deutsche Sportlehrerverband fordert, dass Sporthallen keine dauerhaften Unterkünfte seien und schnell wieder frei gemacht werden müssten - auch im Sinne einer menschenwürdigeren Unterbringung der Menschen. Ligaspiele abgesagt In Nordrhein-Westfalen sind 270 der ingesamt rund 7000 Schul- und Vereinshallen mit Flüchtlingen belegt. weiter
  • 264 Leser

Von Kurden besiedelte Gebiete und ihre militärischen Einheiten

Gespalten Rund 30 Millionen Kurden leben in den Gebirgsregionen von Türkei, Syrien, Irak und Iran. Sie gehören zu den größten Völkern der Erde ohne eigenen Nationalstaat. Intern sind die Kurden in zahlreiche Fraktionen gespalten, deren Konflikte untereinander immer wieder in blutige Kämpfe eskalierten. Peschmerga und PKK Die moderaten nordirakischen weiter
  • 492 Leser

VW: Weniger betroffen

Zumindest der Skandal um zu hohe Spritverbrauchswerte könnte für VW glimpflicher ausgehen als befürchtet. Die Zahl der betroffenen Autos schrumpfe, sagte ein Unternehmenssprecher: "Es werden von Tag zu Tag weniger." Auch die gemessenen Abweichungen dürften demzufolge am Ende in einem geringen Bereich landen. Anfang November hatte VW noch mitgeteilt, weiter
  • 453 Leser

Wechselfehler: Real Madrid droht Pokal-Ausschluss

Beißender Spott, viel Häme und eine Menge Ärger: Mit seinem peinlichen Wechselfehler hat sich der ohnehin in der Kritik stehende Trainer Rafael Benitez bei Real Madrid selbst noch mehr in die Schusslinie gebracht. Der 55-Jährige ist nach der Pokalposse von Cadiz und dem bislang sportlich unbefriedigenden Saisonverlauf bei den Königlichen praktisch schon weiter
  • 480 Leser

Weder Grün-Rot noch Schwarz-Gelb

Klarer Zuwachs für AfD in Wahlumfrage - Kretschmann beliebter
Es bleibt dabei: Wäre am Sonntag Landtagswahl, gäbe es weder für Grün-Rot noch für Schwarz-Gelb eine Mehrheit. Die AfD aber holt gegenüber der letzten Umfrage von Infratest dimap deutlich auf. weiter
  • 338 Leser

Wirtschaft forscht mehr

Die deutschen Unternehmen haben im vergangenen Jahr so viel in Forschung und Entwicklung investiert wie nie zuvor. 57 Mrd. EUR flossen in die entsprechenden Abteilungen, 6,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Besonders die Autoindustrie hat mehr ausgegeben. Sie steckte gut 29 Mrd. EUR in Forschungsaufträge an interne und externe Einrichtungen, 10 Prozent weiter
  • 404 Leser

Übergriff war nur erfunden

. Eine Mitarbeiterin des Tübinger Max-Planck-Instituts hatte im vergangenen Jahr körperliche Angriffe durch Tierschützer angezeigt. Jetzt wurde bekannt, dass sie die Straftat erfunden hat. Zu Beginn dieses Jahres ist die Frau deshalb zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Auch die Max-Planck-Gesellschaft habe erst in der vergangenen Woche davon erfahren, weiter
  • 293 Leser

Zahlen & Fakten

Ferrari wird ausgegliedert Die Aktionäre von Fiat Chrysler haben grünes Licht für die Abspaltung des Luxus-Sportwagenbauers Ferrari gegeben. Die Investoren haben für den Plan von Konzernchef Sergio Marchionne gestimmt. 10 Prozent seines Ferrari-Anteils hatte der Konzern im Oktober bereits in New York an die Börse gebracht und damit rund 1 Mrd. Dollar weiter
  • 536 Leser

Zu 20-Meter-Sturz gezwungen: Lebenslange Haft

Weil er einen Jungen von einer Staumauer in den Abgrund stürzen ließ, ist ein 47-jähriger Mann zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Köln sprach ihn gestern des versuchten Mordes, der Vergewaltigung und des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern schuldig. Das Gericht stellte eine besondere Schwere der Schuld fest und ordnete Sicherungsverwahrung weiter
  • 354 Leser

Zwei Festnahmen bei der Fifa

Vizepräsidenten aus Paraguay und Honduras in Haft
In der Schweiz sind die beiden Fifa-Vizepräsidenten Juan Angel Napout aus Paraguay und Alfredo Hawit aus Honduras festgenommen worden. Die Fußball-Funktionäre seien von der Kantonspolizei Zürich angehört worden und befinden sich nun in Auslieferungshaft, teilte die Behörde mit. Napout und Hawit "widersetzen sich der Auslieferung an die USA", hieß es weiter
  • 347 Leser

Zweiter Luchs wandert durchs Land

Das Land scheint für seltene Wildtiere immer attraktiver zu werden. Die Fotos aus einer Wildkamera belegen, dass sich ein zweiter Luchs in Baden-Württemberg aufhält. Nach Auskunft des Naturschutz-Ministeriums war die Raubkatze in der Nähe von Balingen (Zollernalbkreis) unterwegs. Dort hatte ein Jäger eine Wildkamera aufgestellt. Die Fotos daraus zeigten weiter
  • 358 Leser

Zwischen Reform und Krise

Die nächsten Fifa-Funktionäre dingfest gemacht, weitere sollen folgen
Es hatte ein freudiger Tag des Aufbruchs und der demokratischen Mission werden sollen. Neue Festnahmen erinnern aber an den unverändert kritischen Zustand des Fußball-Weltverbandes Fifa. weiter
  • 472 Leser

Ärmere leiden häufiger unter Übergewicht und Diabetes

Keine großen Unterschiede mehr bei der Gesundheit zwischen West- und Ostdeutschland
Drei von vier Bundesbürgern fühlen sich gesund. Aber es gibt Herausforderungen. So nimmt die Zahl der Übergewichtigen und Diabeteskranken zu. weiter
  • 368 Leser

Leserbeiträge (6)

Frieden schaffen!

Appell für mehr Menschlichkeit:Durch meine ehrenamtliche Arbeit in der Ulmer Straße in Aalen kenne ich sehr viele Flüchtlingskinder und bin über die Aussage von Madeleine Albright in dem Buch von Michael Lüders „Wer den Wind sät“ entsetzt. Sie nimmt billigend hin, dass im Irak-Krieg eine halbe Million Kinder gestorben sind. Das sind mehr weiter
  • 2
  • 1218 Leser

Wie im falschen Film

Beabsichtigter Abriss in der Braunenstraße:Nichts gegen Wohnsitzlose, aber wir kamen uns bei der jüngsten Informationsveranstaltung beim Hirschbachclub über das neue Wohnheim der Caritas in der Braunenstraße wie in einem falschen Film vor. Zu unserer großen Verwunderung wurde erstmals ein Modell vorgestellt, das nicht nur den Abriss des Hauses Braunenstraße weiter
  • 2
  • 1187 Leser

Vor-Weihnacht: Botschaft des Bundestages!

Matthias Claudius - Kriegslied -Kriegslied

's ist Krieg! 's ist Krieg! O Gottes Engel wehre,....Und rede du darein!'s ist leider Krieg - und ich begehre....Nicht schuld daran zu sein!

Was sollt ich machen, wenn im Schlaf mit Grämen....Und blutig, bleich und blaß,Die Geister der Erschlagnen zu mir kämen,....Und vor mir weinten, was?

Wenn

weiter
  • 4
  • 2218 Leser

Musik als wichtiger Botschafter

Cäcilienfeier der kirchlichen Chöre von St. Michael Abtsgmünd

Mit mehrstimmigen Sätzen adventlicher Lieder im Vorabendgottesdienst zum 1. Advent stimmte der Michaels-Chor auf die traditionelle Cäcilienfeier des Michaels-Chores und des Beerdigungschores der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd ein.Die anschließende

weiter
  • 1940 Leser

Weihnachtsfeier mit Singspiel zur Kaffeezeit ab 15 Uhr

Weihnachts-Nachmittag

am Sonntag 13. Dezember 2015

Programm:

Singspiel mit und für Kinder

Lieder der Chöre

weihnachtliche Lieder zum Mitsingen mit Gitarrenbegleitung

Weihnachtsgeschichten

Bastel/Malecke für Kinder

Vesper gibt es nach Karte

Gasthaus "Adler" Essingen, Beginn 15.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Eintritt frei

weiter
  • 1300 Leser

Weihnachtsfeier mit Singspiel zur Kaffeezeit 15 Uhr

Weihnachts-Nachmittag mit Beginn zur Kaffeezeit

Programm:

Singspiel,

Lieder der Chöre,

weihnachtliche Lieder zum Mitsingen mit Gitarre,

Ehrungen,

Weihnachtsgeschichten,

Bastel/Malecke für Kinder,

Vesper nach Karte

Gasthaus "Adler"  Essingen, Beginn 15.00 Uhr

weiter

inSchwaben.de (14)

KURZ UND BÜNDIG

Adventssingen für die ganze Familie

Am Sonntag, 6. Dezember, um 16 Uhr ist in der Mensa der Freien Waldorfschule Gmünd das Advents- und Weihnachtsliedersingen. Neben musikalischen Vorträgen gibt es Gelegenheit zum gemeinsamen Singen in vorweihnachtlicher Atmosphäre. Eintritt frei. weiter
  • 280 Leser
DIE SCHÖNSTEN GESCHENKE ZUR WEIHNACHTSZEIT

Gut verpackt kommen Pakete sicherer an

In der Vorweihnachtszeit werden mehr als doppelt so viele Päckchen und Pakete verschickt als sonst.
Gerade jetzt vor Weihnachten werden besonders viele Pakete und Päckchen verschickt. Die Freude ist jedoch nur dann groß, wenn das Paket unversehrt ankommt. Ob es der Geschenkgutschein mit der selbst gebastelten Weihnachtskarte ist oder das Foto im Bilderrahmen von Tante Martha – bei einer beschädigten Hülle ist der Spaß vorbei. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kirchenkonzert des MV Weiler

Der Musikverein Weiler lädt am Sonntag, 6. Dezember, zum Kirchenkonzert mit festlicher Musik in die St. Michael Kirche in Weiler ein. Mit Dirigent Martin Pschorr präsentieren sie ab 17 Uhr ein festliches Programm. Mitgestaltet wird es vom Kirchenchor Weiler unter der Leitung von Christiane Waibel. Im Anschluss an das Konzert lädt der Musikverein alle weiter
  • 249 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Konzert der St. Michael-Chorknaben

Die St.Michael-Chorknaben singen am Sonntag, 6. Dezember, um 14 Uhr in St. Franziskus festliche Musik zur Adventszeit. Die Konzertbesucher sind zum mitsingen eingeladen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Nachwuchsarbeit der Chorknaben wird gebeten. Für Konzertbesucher, die sich im Anschluss mit einem Adventskaffee stärken möchten, bäckt Marcus weiter
  • 205 Leser

Preis für Eine-Welt-Arbeitskreis

Gmünder Initiative wird für ihr Vielfaltprojekt im Marmorsaal des Stuttgarter Schlosses geehrt
Einen zweiten Preis, dotiert mit 3500 Euro, errang der Arbeitskreis „Eine Welt“ aus Schwäbisch Gmünd beim Wettbewerb der landesweiten Initiative „Meine. Deine. Eine Welt 2015“. Die Gmünder Akteure mit Cordula Reichert an der Spitze erhielten die Auszeichnung am Abend im Marmorsaal des Neuen Schlosses in Stuttgart. weiter
  • 1090 Leser

Gutsle für guten Zweck

Lions Club Limes-Ostalb unterstützt Bischof-Sproll-Haus
Der Lions Club Limes-Ostalb bietet auf seinem Stand auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein, Punsch und selbst gebackene Plätzchen an. In diesem Jahr werden das Bischof-Sproll-Haus in Heubach und der Jugendtreff Ost in der Werrenwiesenstraße unterstützt. weiter
  • 353 Leser
DAS GOLDENE LENKRAD 2015

Hyundai i20 gewinnt die Leserwahl

Für Hyundai ist es der erste Triumph beim Goldenen Lenkrad.
Im November verliehen Bild am Sinntag und die europäische Auto Bild-Gruppe zum 40. Mal Das Goldene Lenkrad an die besten Automobil-Neuheiten des Jahres. Bevor in diesem Jahr die international renommierten Automobilpreise vergeben wurden, befragten die Chefredakteure, Marion Horn und Bernd Wieland, im Rahmen einer Podiumsdiskussion Spitzenvertreter der weiter
  • 365 Leser

Jahrzehnte für die Blasmusik aktiv

Kreisseniorenorchester des Blasmusikverbandes Ostalb ehrt Mitglieder für 50 und 60 engagierte Jahre
Ehrungen für lange Jahre des Musizierens standen an beim Seniorenblasorchester des Kreismusikverbandes Ostalb. weiter
  • 255 Leser
BIERSPEZIALITÄTEN AUS DER REGION

Kreationen aus Hopfen, Malz und dem ganz besonderen Etwas

Viele Brauereien der Region präsentieren in diesen Tagen ihre Winter- und Weihnachtsspezialitäten.
Jetzt ist die Zeit für die besonderen Biere. Traditionell bedanken sich in diesen Tagen die heimischen Brauereien mit ihren Winter- und Weihnachtsspezialitäten bei ihren Kunden. Und seit einigen Jahren werden in der Vorweihnachtszeit zu den traditionellen Weihnachtsbieren neue und oft überraschende Spezialitäten in Umlauf gebracht. Meist in limitierte weiter
KURZ UND BÜNDIG

Kuchen im Schützenhaus Göggingen

Am Sonntag, 6. Dezember, bietet der Schützenverein Göggingen ein reichhaltiges Angebot selbstgebackener Kuchen an. Ab 14 Uhr können sich Gäste im Schützenhaus bewirten lassen. weiter
  • 234 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorenweihnacht in Durlangen

Zur Weihnachtsfeier sind die Durlanger Senioren am Sonntag, 6. Dezember, 14 Uhr eingeladen. In der von den Landfrauen dekorierten Gemeindehalle unterhalten der Musikverein, die Jazz-Mädels des FC, Schule, Kindergarten, Kirchenchor und ein Instrumentalduo. weiter
  • 246 Leser
VORWEIHNACHTLICHE STIMMUNG IN STRASSDORF

Gottesdienste, Partys und Weihnachtsfeiern

Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen stimmt sich Straßdorf auf Weihnachten ein. Kirchengemeinden und Vereine bereiten sich auch auf den Ausklang des Jahres vor.
Vorweihnachtliche Stimmung verbreitet sich in diesen Wochen auch in Straßdorf: Zahlreiche örtliche Vereine, die Kirchengemeinden und die Stadtverwaltung laden zu verschiedenen Veranstaltungen ein. weiter

Vorweihnacht in Aalen

Liebe Aalenerinnen und Aalener, liebe Gäste,das Jahr 2015 neigt sich allmählich dem Ende entgegen und bald steht schon Weihnachten vor der Tür. Gemeinsam mit Ihnen freue ich mich auf eine stimmungsvolle und abwechslungsreiche Vorweihnachtszeit in unserer Stadt. Viele von uns zählen die Tage bis zum Weihnachtsfest und denken eher

weiter
  • 775 Leser