Artikel-Übersicht vom Samstag, 12. Dezember 2015

anzeigen

Regional (12)

Die Angst vor Flüchtlingen

"Objektivität ist schwer zu erzielen"
Am Ende seiner Rede ist Winfried Mack (CDU) bei den Indianern angekommen, die nun in Reservaten leben. Der Landtagsabgeordnete will damit das Gefühl der Überfremdung beschreiben, das seiner Meinung nach viele Deutsche gerade spüren. Noch ehe er den ergänzenden Satz sagen kann, „das ist natürlich Blödsinn“, nicken die ersten Zuhörer im Saal. weiter
  • 1
  • 1194 Leser

Gundremmingen das gefährlichste Kraftwerk?

Bericht im "Spiegel"
Eine aktuelle Studie soll dem Nachrichtenmagazin "Spiegel" zufolge belegen, dass das Gundremminger AKW das gefährlichste noch am Netz befindliche Atomkraftwerk Deutschlands ist. weiter
  • 4
  • 3557 Leser

Generalprobe für Fernsehgottesdienst war gut

Alles geschieht sehr zügig - Besucher am Sonntag müssen bis 9 Uhr da sein

Die Generalprobe für die Direktübertragung des ZDF-Fernsehgottesdienstes am Sonntag aus der St.-Stephanuskirche in Wasseralfingen hat geklappt. Zu fast 99 Prozent zumindest. Am Schluss wurde die Zeit etwas knapp, obwohl Pfarrer Harald Golla, wie zuvor angekündigt, das Austeilen der Kommunion unterbrechen musste. 44 Minuten und 30 Sekunden

weiter
  • 2264 Leser

Zehn Gruppen singen zum Advent

Netzwerk Kirchenmusik Aalen gestaltet die "Musik zur Marktzeit"
Am Samstag vor dem Dritten Advent gibt es traditionell in der Stadtkirche eine Marktmusik mit Adventssingen. In diesem Jahr stellte sich erstmals das Netzwerk Kirchenmusik Aalen einer breiten Öffentlichkeit vor. Zahlreiche Zuhörer waren gekommen, die Kirchenbänke waren dicht besetzt. weiter

Straßdorfer Feuerwehr hat den neuen MTW

Bürgermeister Dr. Joachim Bläse übergibt den Mannschaftstransportwagen an dei Floriansjünger
Am Samstag übergab Bürgermeister Dr. Joachim Bläse der Feuerwehr Straßdorfs den neuen Mannschaftstransportwagen, MTW. Ortsvorsteher Werner Nußbaum, selbst Feuerwehrmann, begrüßte diese Initiative der Stadt für den Ortsteil. weiter
  • 5
  • 936 Leser

„Wir wollen die Talente halten“

Zu Gast in der Rotary-Suppenstube: Sven Kienhöfer, TSB-Handball-Abteilungsleiter, im Interview
Die TSB-Handballer gehören zum Gmünder Sport wie die Rotary-Suppenstube zum Weihnachtsmarkt – sie sind nicht wegzudenken. Sven Kienhöfer, Abteilungsleiter der TSB-Handballer, war am Samstag zu Gast bei heißer Maultaschensuppe. weiter
  • 780 Leser

Rollerfahrer übersehen

Zum Glück nur leichte Verletzungen, zog sich am Freitag gegen 19.26 Uhr ein 15-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Wetzgauer Straße in Mutlagen zu. Eine 87-jährige Daihatsu-Fahrerin hatte  von der Wetzgauer Straße in die Ringstraße einbiegen wollen und dabei den 15-Jährigen übersehen,

weiter
  • 806 Leser

Roller-Fahrer übersehen

Zum Glück nur leichte Verletzungen zog sich am Freitag, gegen 19.26 Uhr, ein 15-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in Mutlangen zu. weiter
  • 1821 Leser

Mercedes kracht auf BMW

Bei Herbrechtingen fuhr ein 38-Jähriger im Mercedes auf einen vor ihm fahrenden BMW auf. Die Bilanz: Eine verletzte Frau und 31 000 Euro Sachschaden. weiter
  • 1809 Leser

Regionalsport (8)

DJK Gmünd verliert 1:3

Volleyball, 3. Liga: Gmünd verliert 1:3 gegen SV Sinsheim
Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben zu Hause eine erwartbare Niederlage kassiert. Gegen den Tabellenzweiten SV Sinsheim verlor das Team von Trainer Ralf Tödter mit 1:3 (28:26, 13:25, 16:25, 19:25) nach 83 Spielminuten. Gmünd bleibt damit vorerst Tabellenletzter der 3. Liga. weiter
  • 1086 Leser

KSV Aalen 05 verliert unglücklich

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen verliert denkbar knapp mit 16:17 gegen ASV Mainz
Eine hauchdünne 16:17-Niederlage musste der KSV Aalen am Samstagabend zum Auftakt des Doppelkampfwochenendes beim ASV Mainz 88 hinnehmen. Zur Pause hatten die Schützlinge von Trainer Patric Nuding noch 10:8 geführt. Die Hoffnungen aufs Erreichen des Halbfinales erhielten mit dieser Niederlage einen herben Dämpfer. weiter
  • 1828 Leser

Ein Unglück kommt selten allein

Fußball, 3. Liga: Aalen kassiert beim 1:1 in Chemnitz schnelles Gegentor und verliert Keeper Daniel Bernhardt
1:1 in Chemnitz. Das fünfte Unentschieden aus den vergangenen sechs Spielen ist eines, das sich der VfR Aalen redlich verdient hat. Immerhin musste die Vollmann-Elf zwei Nackenschläge wegstecken. Nach der CFC-Blitzführung begann Aalen die Partie quasi mit einem Rückstand. Gemäß dem Sprichwort "Ein Unglück kommt selten allein" wurde später auch noch weiter

Dorfmerkingen siegt in Waldstetten

Fußball, Landesliga: Sportfreunde Dorfmerkingen gewinnen 2:1 beim TSGV Waldstetten
Im Nachholspiel der Landesliga trennten sich der TSGV Waldstetten und die Sportfreunde Dorfmerkingen mit 1:2 (0:1). Florian Wille (13.) und Christian Scherer (61.) brachten die Sportfreunde mit 2:0 in Führung, Dennis Babac gelang nur noch der Anschlusstreffer kurz vor Schluss (89.). Dorfmerkingen steht auf Rang 10 der Tabelle, Waldstetten ist Zwölfter. weiter
  • 1657 Leser

EM: Gruppengegner stehen fest

Fußball, Europameisterschaft: Deutschland gegen Ukraine, Polen und Nordirland
Die Gruppengegner, auf die die deutsche Nationalmannschaft bei der Europameisterschaftsendrunde in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli 2016) trifft, stehen fest: Deutschland wurde in die Gruppe C gelost, Nordirland, Ukraine und Polen wurden als Gegner gezogen. weiter
  • 1777 Leser

Essingen trifft auf Freiberg

Fußball, WFV-Pokal: Viertelfinale ist ausgelost
Der TSV Essingen ist als letzte Mannschaft von der Ostalb noch im laufenden WFV-Pokal vertreten. Im Viertelfinale trifft der Verbandsligist am 6. April auf Oberligist SGV Freiberg. weiter
  • 978 Leser

Live-Ticker: VfR spielt 1:1 in Chemnitz

Fußball, 3. Liga: Aalen und der Chemnitzer FC trennen sich 1:1 (0:1) unentschieden
Zum Rückrundenauftakt in der 3. Liga macht der VfR Aalen das, was er diese Saison am meisten macht: Unentschieden spielen. Das 1:1 beim Chemnitzer FC war bereits das elfte Remis der Saison. Jamil Dem hatte die Gastgeber mit der ersten Aktion (2. Minute) in Führung gebracht. Nach dem schnellen Rückstand kämpfte sich der VfR mühsam in die Partie, die weiter
  • 2770 Leser

Carina Vogt springt auf Rang vier

Skispringen: Gmünder Topspringerin verpasst beim Weltcup in Russland knapp das Podium
Beim Skiweltcupspringen in Nischni Tagil (Russland) verpasste Weltmeisterin Carina Vogt knapp ihren ersten Podestplatz in dieser Saison. Mit Sprüngen auf 94 und 91 Metern wurde sie Vierte. weiter
  • 897 Leser

Überregional (78)

"Die Obergrenze ist eine Schnapsidee"

Heiner Geißler warnt die CDU vor einem Abrücken von Angela Merkel in der Flüchtlingspolitik
Bekämpfen der Fluchtursachen statt Ruf nach einer Obergrenze für Zuwanderer empfiehlt Heiner Geißler der CDU. Die CDU gewinne Wahlen, auch im Südwesten, wenn sie sich hinter Angela Merkel schart. weiter
  • 684 Leser

Alle Europa-Fahnen eingemottet

Wie Frankreichs Nationalisten ihre Kommunen regieren
Bei der zweiten Runde der Regionalwahlen in Frankreich am Sonntag kämpft auch der Front National um Stimmen. Ein Handicap: fehlende Erfahrung. Doch wie schlagen sich eigentlich FN-Politiker in Kommunen? weiter
  • 420 Leser

ANGEHÖRT: Coldplay und der saftlose Pop

Coldplay sind längst genauso Band wie Marke und ihren Sound hört man aus tausenden Alben sofort heraus. Die Mannen um Chris Martin haben sich ihr eigenes Mainstream-Areal geschaffen und das beackern sie auf ihrem neuen Album "A Head Full Of Dreams" (Parlophone/Warner Music) mit Wonne. Man kann allein beim Gedanken daran Kopfweh bekommen, dass etliche weiter
  • 372 Leser

Anti-Terror-Einsatz in der Schweiz

Nach der Erhöhung der Terrorwarnstufe in Genf sind dort laut Medienberichten zwei syrischstämmige Verdächtige festgenommen worden. In ihrem Auto seien Sprengstoffspuren gefunden worden, berichteten übereinstimmend mehrere Medien am Freitagabend. Auf einer Straße, die an die Grenze zu Frankreich führe, sei ein Polizeieinsatz im Gange. Die Genfer Polizei weiter
  • 366 Leser

Auf einen Blick vom 12. Dezember 2015

FUSSBALL BUNDESLIGA FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart 0:0 VfB Stuttgart: Tyton - Schwaab, Sunjic, Niedermeier, Insua - Serey Die (46. Kruse), Gentner - Rupp, Maxim (90. Tashchy), Kostic (81. Hlousek) - Timo Werner. - Zuschauer: 29 104. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. FC Bayern 15/40, 2. Bor. Dortmund 15/35, 3. Mönchengladbach 15/ 26, 4. Hertha BSC 15/26, 5. weiter
  • 461 Leser

Auslosung ohne Gastgeber

Sportgerichtshof bestätigt Sperre für Uefa-Boss Michel Platini
Der Einspruch von Uefa-Chef Michel Platini gegen seine Sperre wurde abgewiesen. Die Sportrichter sehen keinen Schaden für den Franzosen durch den Fifa-Bann. Vor Weihnachten fällt das endgültige Urteil. weiter
  • 409 Leser

Auszeichnungen

Film Eigentlich beginnt das Oscar-Rennen bereits im Frühherbst, wenn auf dem Filmfestival von Toronto die ersten aussichtsreichen ambitionierten Filme gezeigt werden - dann laufen die Werbekampagnen der Studios an. Es folgen weitere amerikanische Filmfestivals, im Dezember und Januar geht schließlich die wahre "Award-Season" los: Die US-Kritikerverbände weiter
  • 323 Leser

Binninger: Weiter offene Fragen im Fall Kiesewetter

Zum Ende des NSU-Untersuchungsausschusses in Baden-Württemberg sieht der CDU-Innenexperte Clemens Binninger weiter offene Fragen. Sie beträfen vor allem den Mord an der Polizistin Kiesewetter in Heilbronn, sagte Binninger. "Wir haben zum Beispiel Unklarheiten bei den Kommunikationsdaten von Michèle Kiesewetter. Und es gibt anonyme DNA am Tatort und weiter
  • 348 Leser

Bittere Schlappe für Gabriel

SPD-Parteitag straft Vorsitzenden ab - Nur 74 Prozent der Stimmen
Sigmar Gabriel hat das schlechteste Wahlergebnis eines SPD-Chefs seit Lafontaine 1995 erzielt. Und das, obwohl er zuvor eine kämpferische Rede hielt. weiter
  • 460 Leser

BUCKS HEILE WELT: So viele Lichtlein

Festbeleuchtung ist immer gut. Lichterketten zum Beispiel sind einfach GROSSARTIG! Herrlich, wenn es überall blitzt und blinkt, wenn sich Lichtergirlanden in Weckgläsern rekeln, von Zimmerdecken baumeln, über Tische winden. In allen Farben des Regenbogens und mit Lämpchenschirmen aller Art: Sterne, Engel, Eisbären. Was das soll, erklärt sich noch dazu weiter
  • 345 Leser

CDU streitet um Obergrenze

Flüchtlingspolitik: Zähes Ringen vor Parteiversammlung
Die CDU müht sich vor ihrem Parteitag am Montag in Karlsruhe um einen Kompromiss in der Flüchtlingspolitik. Die Junge Union erklärte, sie halte an einer Obergrenze fest, akzeptiere aber, wenn im geplanten Leitantrag nur von "Begrenzung" die Rede wäre. Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler forderte die Partei auf, den Kurs von Kanzlerin Angela weiter
  • 359 Leser

Chance für ältere Arbeitnehmer

Neue Assistenzsysteme können schwere körperliche Arbeit erleichtern
Die Fabrik der Zukunft jagt manchen Menschen Angst ein. Angst davor, ersetzt zu werden. Der technische Unternehmesberater Jens Nitsche gibt Entwarnung. Die Smart Facttory gehe nur mit Menschen. weiter
  • 698 Leser

Charmantes Raubein mit nachdenklicher Seite

Der 1982 verstorbene Schauspieler Curd Jürgens wäre morgen 100 Jahre alt geworden
Curd Jürgens war einer der wenigen weltweit erfolgreichen Filmstars Nachkriegsdeutschlands. Eine Ausstellung gibt neue Einblicke in sein Leben. weiter
  • 405 Leser

Chinas "schwarze Kinder"

Was die Ein-Kind-Regel mit den Zweit- und Drittgeborenen gemacht hat
Chinas restriktive Ein-Kind-Politik hat Millionen von Zweit- und Drittgeborenen zu Illegalen gemacht. Die Regierung hat die fragwürdige Regelung zwar kürzlich aufgehoben. Die Tragödien aber bleiben. weiter
  • 430 Leser

Daten zum Filmdreh

Beteiligte Die Produktion der Serie übernimmt die Firma EIKON aus Stuttgart in Zusammenarbeit mit ARTE, rbb, Radio Bremen, SWR und Deutsche Welle. Kosten Rund 1,4 Millionen Euro sind vorgesehen. Die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg fördert das Projekt mit 150000 Euro. Drehorte Die ersten Spielszenen wurden in der Comburg und auf dem Unterwöhrd weiter
  • 314 Leser

Der Traum von Liverpool und Manchester

Europa League: Vor allem Augsburg und Dortmund können auf einen großen Gegner hoffen
Der FC Augsburg hat das "Wunder von Belgrad" geschafft. Auch Dortmund und Schalke haben die K.o.-Runde der Europa League erreicht. Nun hoffen die Klubs aufs große Los, etwa den FC Liverpool mit Jürgen Klopp. weiter
  • 410 Leser

DHB-Frauen mit Selbstvertrauen

Nachdem die Schlusssirene dem munteren Scheibenschießen gegen Südkorea ein Ende gesetzt hatte, tanzten die deutschen Handballerinnen auf dem Feld ausgelassen im Kreis. Mit einem beeindruckenden 40:28 (14:15)-Erfolg im vierten WM-Spiel löste die DHB-Auswahl das Ticket für das Achtelfinale und setzte nach dem mäßigen Turnierstart ein dickes Ausrufezeichen. weiter
  • 494 Leser

Die Angst vor dem K-Wort

Tornado-Flugzeuge und eine Fregatte: Deutschland beteiligt sich am Kampf gegen den IS. Von Krieg will niemand sprechen. Das hat Tradition. weiter
  • 316 Leser

Differenzen bis zuletzt

In Klimagespräche von Paris greifen auch Staatschefs ein
Die Delegierten auf der Pariser Klimakonferenz haben zuletzt rund um die Uhr verhandelt. Und nicht nur sie. Per Telefon versuchten Staatschefs gestern über Ozeane hinweg, sich auf einen Klimavertrag zu einigen. weiter
  • 368 Leser

Eine Frage des Wohlstands

Wende Peking hat Ende Oktober überraschend das Ende der 30 Jahre alten Ein-Kind-Politik bekanntgegeben. Das ist eine Reaktion darauf, dass das Milliardenvolk immer rascher altert und die Geburtenquote sinkt. Experten bezweifeln jedoch, dass die Zwei-Kind-Politik dem abhilft. Lebenshaltung und Ausbildung der Kinder in Städten sind so teuer, dass viele weiter
  • 5
  • 355 Leser

Eine goldige Geschichte

Selten wehren sich Parteien gegen Spenden, im Gegenteil. Ausgerechnet die finanziell eher klamme Alternative für Deutschland (AfD) ist verzweifelt. Dabei ruft sie gerade dringlich zu Spenden auf, weil ihre Existenz auf dem Spiel steht. Doch das hat linke Gruppen wie die Antifa auf den Plan gerufen: Sie fordern zu massenweisen Mini-Spenden von ein bis weiter
  • 374 Leser

Energieagentur: Ölschwemme hält lange an

Die Internationale Energieagentur IEA geht vorerst nicht von einem Abebben der Ölschwemme aus. Das Überangebot werde mindestens bis spät ins Jahr 2016 anhalten, heißt es im Monatsbericht. Als Grund wird die kürzlich bestätigte Entschlossenheit des Ölkartells Opec genannt, die Ölförderung des Kartells zu maximieren. Die hohe Opec-Produktion ist ein entscheidender weiter
  • 618 Leser

Geld für die Kulturregion Schwäbische Alb

Jürgen Walter ist happy. 37 Millionen Euro schüttet die Kulturstiftung des Bundes gerade aus. Und dass ein Teil davon in die "Lernende Kulturregion Schwäbische Alb" gelangt, wie das eigene Projekt heißt, wertet der Stuttgarter Kultur-Staatssekretär als großen Erfolg: ein "Exzellenzprojekt" sei das. Denn die ländlichen Regionen bluten aus. Mit mehr Kultur weiter
  • 360 Leser

Harry und Pippa beim Knutschen?

Gerüchteküche um Liaison brodelt wieder
Nicht nur für Royalisten wären Pippa Middleton und Prinz Harry ein Traumpaar. Jetzt gaben die beiden Grund zu neuer Hoffnung. weiter
  • 413 Leser

Heidenheim legt "Löwen" an die Leine

Der TSV 1860 München hat den Rückrundenauftakt in der 2. Fußball-Bundesliga gründlich verpatzt und steckt weiter im Tabellenkeller fest. Die Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann vor heimischer Kulisse gegen den 1. FC Heidenheim völlig verdient mit 1:3 (1:1). Ben Halloran (6. Minute) brachte die Gäste früh in Führung. Nach dem glücklichen Ausgleich weiter
  • 361 Leser

Heiß auf den Ex-Verein

Spielmacher Aaron Hunt vor Comeback in der Hamburger Startelf
Aaron Hunt drängt nach achtwöchiger Pause in die Startelf des HSV zurück. Nachdem aus dem Comeback gegen den langjährigen Arbeitgeber Bremen nichts wurde, könnte es nun in Wolfsburg klappen. weiter
  • 366 Leser

Hoffenheim: Warten auf die Wende

Bundesliga-Schlusslicht Hoffenheim droht eine Winterpause auf den Abstiegsplätzen. Der erste Sieg unter Trainer Huub Stevens ist längst überfällig. weiter
  • 343 Leser

Immer wieder ein Drama

Oscar-Rennen: Wer hat Aussichten auf die wichtigsten Filmpreise?
Gewinnt Leonardo DiCaprio endlich den Oscar? Wird sogar Sylvester Stallone gekrönt? Nach den Nominierungen für die Golden Globes ist der Kampf um die Filmpreise wieder in vollem Gange. weiter

IN DEN SCHLAGZEILEN · DONALD TRUMP: Aufmerksamkeit als Lebenselixier

Bisher hatte jede bombastische, rassistisch anmutende Äußerung des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump dazu geführt, dass er in der Wählergunst weiter steigt. Mit seiner Forderung, dass die USA sämtlichen Muslimen die Einreise verbieten sollten, könnte der Milliardär aber endgültig über die Stränge geschlagen haben. Die Mehrheit weiter
  • 447 Leser

Keine Experimente!

Mit dem Ernährungsprotokoll zum Arzt: Unverträglichkeiten abklären lassen
Äpfel, die Blähungen verursachen? Eier, die Hautprobleme machen? Das ist gar nicht so selten, wie sich auch bei unserer Telefonaktion gezeigt hat. Wichtigster Experten-Tipp: ein Ernährungstagebuch führen. weiter
  • 386 Leser

Keine Zeltstadt für 1000 Flüchtlinge

Pläne In Sigmaringen ist die Stimmung beim Thema Flüchtlinge angespannt: Wohl auch wegen des Widerstands in der Stadt hat die Landesregierung nun Pläne fallengelassen, eine Zeltstadt für rund 1000 Flüchtlinge zu errichten. "Die Zeltstadt in Sigmaringen ist vom Tisch", bestätigte nun der Sprecher der Lenkungsgruppe Flüchtlingsunterbringung, Michael Brand. weiter
  • 275 Leser

Kommentar · FEINSTAUB: Mit angezogener Handbremse

Seit Jahren wird an Stuttgarts Feinstaub-Problem herumgedoktert. Ein Akt mit echter Symbolkraft, der zeigt, dass Stadt und Land tatsächlich etwas an der schlechten Luft ändern wollen, hat aber bislang gefehlt. Der nun präsentierte Feinstaub-Alarm hat zwar auf den ersten Blick das Zeug dazu, er ist aber vor allem plakativ. Ab Januar sind Autofahrer in weiter
  • 349 Leser

Kommentar · FIFA: Neue Härte

Das Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs muss bei Michel Platini wie eine schallende Ohrfeige gewirkt haben. Die einstige Lichtgestalt des französischen Fußballs ist erledigt, womöglich für alle Zeit. Es steht im Raum, dass der suspendierte Präsident des europäischen Fußballverbands Uefa aufgrund seines nachweislich dubiosen Geschäftsgebarens weiter
  • 295 Leser

Kommentar: Die Spitze eines Eisberges

Bundesbankpräsident Jens Weidmann darf sich durch das Statistische Bundesamt bestätigt fühlen: Der letzte Rest eines vermeintlichen Deflations-Risikos verflüchtigt sich immer mehr. Wir erleben in diesen Tagen die Trendwende in Sachen Inflation. Die Teuerung zog zwar auch im November mit 0,4 Prozent höchst bescheiden an. Es gibt aber bemerkenswerte Veränderungen: weiter
  • 544 Leser

Krimi um den Wolf

DNA-Analyse führt überfahrenes Raubtier bei Merklingen auf italienische Population zurück
Der überfahrene Wolf bei Merklingen geht auf die italienische Population zurück. Unklar ist, ob er von einem Rudel aus der Schweiz abstammt. Weitere kriminaltechnische Untersuchungen sollen Gewissheit bringen. weiter
  • 335 Leser

Leitartikel · SPD: Chronisch zweifelnd

Von Gunther Hartwig Die SPD muss in diesen unruhigen Zeiten mit dem Widerspruch leben, dass sie im Bund und in den 14 Ländern, in denen sie an der Regierung beteiligt ist, eine weithin anerkannte und konsensfähige Politik betreibt, dass sie - gemessen an der öffentlich zankenden Union - in der schwarz-roten Koalition sogar durch Geschlossenheit und weiter
  • 381 Leser

Leute im Blick vom 12. Dezember 2015

Prinzessin Madeleine Die schwedische Prinzessin Madeleine (33) hält sich für schüchtern. "Ich mag es nicht, Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu sein", sagte die Schwester von Kronprinzessin Victoria der Talkshow "Skavlan". Bei Familienfotos habe sie ihren Eltern Kopfschmerzen bereitet: "Ich habe mich immer versteckt, sie mussten mich immer dorthin zerren weiter
  • 409 Leser

Mega-Fusion in der Chemiebranche

Dow Chemical und Dupont Nummer eins
Die beiden US-amerikanischen Chemiegiganten Dow Chemical und Dupont fusionieren. Sie verdrängen damit BASF vom weltweiten Spitzenplatz. weiter
  • 669 Leser

Mehr Öko-Bauern

Ökolandbau Entgegen dem Bundestrend wächst der Ökolandbau im Südwesten weiter. Nach Angaben des Landesbauernverbands ist Baden-Württemberg mit dem Freistaat Bayern Spitzenreiter im Ökolandbau. Auf ungefähr 8,7 Prozent der Fläche wirtschaften die Bauern ökologisch. 2015 seien schon mehr als zehn Prozent mehr Öko-Förderungen beantragt worden als im vergangenen weiter
  • 418 Leser

Mit Dreifach-Erfolg zum ersten Weltcup-Sieg

Biathlon-Damen stehen in Hochfilzen ganz oben - Franziska Hildebrand gelingt Coup
Die deutschen Biathleten trumpften in Hochfilzen groß auf: Franziska Hildebrand feierte ihren ersten Weltcupsieg bei einem Dreifach-Erfolg der Damen. Simon Schempp siegte bereits zum sechsten Mal. weiter
  • 385 Leser

Mit Feinstaub-Alarm gegen schlechte Luft

Ziel: 20 Prozent weniger Autos in Stuttgart
Im Kampf gegen ihre schlechten Luftwerte setzt die Stadt Stuttgart ab Januar auf Feinstaub-Alarm. Autofahrer sollen auf Bus und Bahn umsteigen. weiter
  • 353 Leser

Na sowas... . . .

Feueralarm am Flughafen von Fuzhou (Provinz Fujian, China) - eine Boeing-Besatzung hatte bei der Landung Funken am rechten Triebwerk gesehen. In Windeseile sprangen die Feuerwehrleute in die Wagen, rasten zum Flugzeug und deckten das Triebwerk mit Löschschaum zu. Nach ein paar Minuten ein Funkspruch von der Bodenkontrolle: Ihr löscht das falsche Flugzeug! weiter
  • 342 Leser

Nahrungsmittel deutlich teurer

Die Inflation in Deutschland zieht aufgrund schneller steigender Preise für Nahrungsmittel auf niedrigem Niveau etwas an. Die Jahresteuerung stieg im November auf 0,4 Prozent nach 0,3 Prozent im Oktober, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Im Vergleich zum Vormonat stiegen die Verbraucherpreise im November minimal um 0,1 Prozent. Die weiter
  • 379 Leser

Noch keine Präferenz

Rülke: FDP will nicht um jeden Preis mitregieren
Die Landes-FDP will nach der Wahl nicht um jeden Preis in die Regierung. Das erklärte FDP-Spitzenkandidat Hans-Ulrich Rülke gestern. Er reagierte auf Spekulationen, die FDP könne sich an einer Ampel mit den Grünen und der SPD beteiligen. Entscheidend seien inhaltliche Schnittmengen, so Rülke. "Ansonsten habe ich in den letzten fünf Jahren bewiesen, weiter
  • 307 Leser

Notizen vom 12. Dezember 2015

141 000 Mark vergraben Beim Ausschachten an einem Haus in Bremen hat ein 44-jähriger Bauarbeiter einen Schatz entdeckt: In 50 Zentimetern Tiefe steckte eine Kassette mit einem Bündel D-Mark-Noten, insgesamt 141 000 Mark. Das Geld liegt nun in einem verplombten Leinenbeutel im Fundamt. Die Polizei hofft auf Hinweise auf den Verstecker. U-Bahn auf Geisterfahrt weiter
  • 342 Leser

Notizen vom 12. Dezember 2015

Filme für die Berlinale Filme mit Stars wie Daniel Brühl, Nicole Kidman und Colin Firth gehen ins Rennen um den Goldenen Bären der 66. Berlinale. Die Internationalen Filmfestspiele (11.-21.2.) gaben die ersten fünf für den offiziellen Wettbewerb ausgewählten Filme bekannt. Darunter ist das mit Emma Thompson, Brendan Gleeson und Brühl verfilmte Drama weiter
  • 328 Leser

Notizen vom 12. Dezember 2015

Keine heiße Spur Zu den Urhebern des Oktoberfest-Attentats von 1980 gibt es keine neue Spur. Die Bundesanwaltschaft ermittelt seit einem Jahr, weil Hinweise einer Frau das Verfahren wieder haben aufleben lassen. Die Hinweise hätten sich ebensowenig bestätigt wie eine Spur zu möglichen Mittätern, teilte die Behörde mit. Eine Bombe hatte am 26. September weiter
  • 428 Leser

Notizen vom 12. Dezember 2015

Bayern ohne Ribéry Fußball - Der FC Bayern München wird in diesem Jahr Franck Ribéry und Medhi Benatia nicht mehr einsetzen können. Wie der Rekordmeister vor dem Duell heute (15.30 Uhr) gegen Ingolstadt mitteilte, wurden bei beiden Spielern jeweils Muskelverletzungen diagnostiziert. Sowohl Offensivstar Ribéry als auch Verteidiger Benatia "werden vorläufig weiter
  • 375 Leser

Notizen vom 12. Dezember 2015

Nach Unfall angefahren Willstätt - Ein 38-Jähriger ist nach einem Unfall mit seinem Auto bei Willstätt (Ortenaukreis) von einem anderen Wagen angefahren worden. Der Mann wurde schwer verletzt, wie die Polizei gestern mitteilte. Er war aus noch ungeklärter Ursache zunächst gegen eine Betonwand gefahren. Aus dem Wrack konnte er sich selbst befreien, doch weiter
  • 385 Leser

Notizen vom 12. Dezember 2015

Online-Einkauf beliebt In Deutschland kaufen so viele Menschen online ein wie in kaum einem anderen EU-Land. Bei einer Umfrage gaben jüngst 73 Prozent der Bundesbürger an, in diesem Jahr bereits online geshoppt zu haben, teilte die EU-Statistikbehörde Eurostat mit. Nur in Großbritannien (81 Prozent), Dänemark (79 Prozent) und Luxemburg (78 Prozent) weiter
  • 620 Leser

Ohne Heinevetter geht's zur EM

Handball: Bundestrainer überrascht mit Kader
Silvio Heinevetter steht überraschend nicht im Kader des Deutschen Handballbundes (DHB) für die EM 2016 in Polen. Auch Paul Drux ist nur Reserve. weiter
  • 469 Leser

Ping-Pong am Minoritenplatz

Kurz vor dem CDU-Bundesparteitag besucht Gastgeber Guido Wolf Wien
Auf dem CDU-Bundesparteitag wird Baden-Württembergs Spitzenkandidat Guido Wolf am Montag die Delegierten als Gastgeber begrüßen. Zur Flüchtlingspolitik hat er sich Rat und Unterstützung in Wien geholt. weiter
  • 326 Leser

Platini bleibt als Uefa-Chef gesperrt

Das Comeback von Michel Platini bei der Auslosung der Europameisterschafts-Begegnungen in Paris findet nicht statt. Nach dem Urteil des Internationalen Sportgerichtshofs CAS bleibt der Uefa-Präsident wegen der Anschuldigungen im Fifa-Korruptionsskandal suspendiert und kann heute nicht an der EM-Loszeremonie teilnehmen. Auch die Fortführung der Fifa-Präsidentschaftskandidatur weiter
  • 384 Leser

Programm in Karlsruhe

Grußworte Das erste Grußwort beim Bundesparteitag der CDU in der Karlsruhe Messe kommenden Montag wird ein SPD-Politiker halten: Der Begrüßung durch Spitzenkandidat Guido Wolf geht die von OB Frank Mentrup voran. Er hatte 2012 die jahrzehntelange CDU-Ära in der Stadt beendet. Im Anschluss haben die Delegierten fast 400 Seiten Anträgen durchzuackern. weiter
  • 270 Leser

Ritt durch die Epochen mit vier Darstellern

Filmdreh auf der Comburg: Hall ist Schauplatz für Arte-Sechsteiler "Neuerfindung der Welt"
So gut besucht ist die Comburg in Schwäbisch Hall selten: Am Freitag wimmelt es dort von Kulissenbauern, Schauspielern und Maskenbildnern. Der Dreh des Arte-Projekts "Die Neuerfindung der Welt" beginnt. weiter
  • 328 Leser

Schwacher Wochenschluss

Steigender Eurokurs treibt die Anleger um
Der deutsche Aktienmarkt hat am gestrigen Freitag weitere Verluste erlitten. Die Turbulenzen bei den Rohstoffpreisen - und zwar vor allem beim Öl - sowie der steigende Eurokurs belasteten die Märkte. "Die Anleger waren vor dem Wochenende zunehmend nervös", sagte Experte Andreas Lipkow von Kliegel & Hafner. Vor der Zinsentscheidung in den USA an weiter
  • 456 Leser

Security in der Notaufnahme

Nächtliche Übergriffe: Krankenschwestern fühlten sich nicht mehr sicher
Weil Schwestern sich weigerten, nachts zu arbeiten, hat das Sigmaringer Klinikum nun einen Sicherheitsdienst - auch wegen Übergriffen von Flüchtlingen. Die Polizei sieht aber keine Zunahme von Vorfällen. weiter
  • 5
  • 420 Leser

Sepp Blatter kontert Franz Beckenbauer

Unter Druck In der WM-Affäre beim DFB gerät Franz Beckenbauer wieder unter Druck. Der suspendierte Weltverbands-Boss Joseph S. Blatter bezeichnete die Darstellung des WM-Chefs von 2006 im Zusammenhang mit einer angeblichen Millionen-Zahlung an die Fifa im Interview mit dem "Spiegel" als "absurd". Beckenbauer hatte die ominöse Überweisung von 6,7 Millionen weiter
  • 364 Leser

Sitzt chinesischer Star-Investor im Gefängnis?

Guo Guangchang, einer der bekanntesten Unternehmer Chinas, ist laut chinesischen Medien spurlos verschwunden. Der Star-Investor, der über sein Unternehmen Fosun zuletzt auch in Deutschland massiv auf Einkaufstour war, konnte seit Donnerstagmorgen nicht mehr von Mitarbeitern erreicht werden. Das berichtet das chinesische Wirtschaftsmagazin "Caixin". weiter
  • 664 Leser

Sport AKTUELL

In der Fußball-Bundesliga spielten gestern Abend: Mainz 05 - VfB Stuttgart 0:0 (0:0) weiter
  • 347 Leser

Stress im Schweinestall

Schwierige Lage für Landwirte im Südwesten: Viele müssen aufgeben
Die Schweinehalter in Baden-Württemberg bangen um ihre Existenz, viele mussten ihre Betriebe aufgeben. Verbraucher sollen auf Regionalität setzen - das könnte die Lage entspannen, sagen die Bauern. weiter
  • 763 Leser

Stuttgart probt Feinstaub-Alarm

Warnschilder fordern Autofahrer künftig zum Umstieg auf
Als erste deutsche Großstadt versucht Stuttgart, überhöhte Feinstaub-Mengen mit Hilfe eines Warnsystems zu senken. Vom 11. Januar an wird die Bevölkerung über Medien und Infotafeln informiert, wenn bei den Luftschadstoffen wie Feinstaub oder Stickstoff eine Überschreitung der Grenzwerte droht. Dann sollen Autofahrer freiwillig zum Nahverkehr wechseln. weiter
  • 351 Leser

Technische Unternehmensberatung

Experte Jens Nitsche ist Partner und Direktor für Forschung und Entwicklung bei der technischen Unternehmensberatung Ingenics in Ulm. Ingenics beschäftigt sich seit Ende 2012 mit Industrie 4.0. Seit 2014 ist es Hauptthema. Insgesamt hat Ingenics 415 Mitarbeiter. Vorgehensweise Die Rolle als Berater sieht so aus: Zuerst sucht der Berater den richtigen weiter
  • 386 Leser

Tipps für die Weihnachtsbäckerei

Plätzle Wer glutenfrei backen will, für den hat die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) Tipps: Mehle aus Reis, Mais, Hirse, Quinoa, Buchweizen und Amaranth enthalten kein Gluten. Wer ein Bindemittel für selbst hergestellte Mehlmischungen braucht, das den Teig geschmeidig macht, kann Gluten durch 1 bis 2 Gramm Johannisbrotkernmehl oder weiter
  • 315 Leser

Tyton als großer Rückhalt

Stuttgart holt beim 0:0 in Mainz wenigstens einen Punkt
Alte Heimat, neue Bundesliga-Hoffnung: Jürgen Kramny ist als Interimstrainer des VfB Stuttgart ein Achtungserfolg bei seinem Ex-Klub gelungen. Die Schwaben kamen zu einem 0:0 beim FSV Mainz 05. weiter
  • 408 Leser

Umweltschützer festgenommen

Aktion Ein Banner mit der Aufschrift: "Erneuern sie die Energie, Herr Hollande" haben zwei Greenpeace-Aktivisten ausgebreitet, die mit Seilen vor dem Pariser Triumphbogen hingen. Auch andere Aktivisten erinnerten Frankreichs Staatschef François Hollande an sein Klimaversprechen. Sie malten mit gelber Farbe eine riesige Sonne auf die Straßen um den Triumphbogen. weiter
  • 325 Leser

USA melden Tod von IS-Finanzchef Abu Saleh

Die USA haben Abu Saleh, den Finanzchef der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), für tot erklärt. Er und zwei andere Funktionäre des IS seien bei einem Luftangriff im Nordirak getötet worden. Der Sondergesandte von US-Präsident Barack Obama für den Kampf gegen den IS, Brett McGurk, bestätigte die Meldung des Militärs. Der Angriff hatte Ende November weiter
  • 393 Leser

Wadenbeinbruch: Callsen-Bracker fällt lange aus

Verletzung Der FC Augsburg muss nicht nur am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) im Bundesligaspiel gegen den FC Schalke 04 auf Jan-Ingwer Callsen-Bracker verzichten. Der Innenverteidiger zog sich im Spiel am Donnerstag einen Wadenbeinbruch links zu und steht in der Hinrunde nicht mehr zur Verfügung. "Er wird definitiv einige Wochen ausfallen", sagte Manager Stefan weiter
  • 325 Leser

Warten auf Domratschewa

Kein Comeback Dreifach-Olympiasiegerin Darja Domratschewa (29) aus Weißrussland wird in diesem Winter nicht in den Weltcup zurückkehren und ihre Wettkampfpause wie geplant durchziehen. "Nein, da ist sicher nichts dran an diesen Gerüchten. Ich trainiere in aller Ruhe, nutze die Zeit zur Regeneration und lege dann einen Neustart hin", sagte Domratschewa weiter
  • 371 Leser

Weihnacht bei den Promis

Wie die Stars dieses Jahr feiern: Von ganz klassisch bis zur Kreuzfahrt
Alle Jahre wieder "O Tannenbaum" und "Stille Nacht", Gänsebraten und Geschenke: Auch Prominente werden zu Weihnachten besinnlich und haben Traditionen. Einige verrieten Details zu ihrem privaten Fest. weiter
  • 380 Leser

Zahlen & Fakten

Neuer Centrotherm-Eigner Das Solarunternehmen Centrotherm (Blaubeuren) bekommt einen neuen Haupteigentümer. Die Verwaltungsgesellschaft Sol Futura, die 80 Prozent der Aktien hält, unterschrieb einen Verkaufsvertrag. Den Namen des Käufers wollte Centrotherm noch nicht nennen. Spätestens Ende des ersten Quartals 2016 soll der Verkauf vollzogen werden, weiter
  • 746 Leser

Zwischenruf: Flüchtling des Jahres

Vor zwei Jahren war es die "GroKo", 2014 die "Lichtgrenze". Heuer hat die Gesellschaft für deutsche Sprache "Flüchtlinge" zum Wort des Jahres gekürt. Keine Neuschöpfung, sondern ein Wort, das den gesellschaftlichen Diskurs derzeit wie kein zweites dominiert - und völlig charmefrei ist. Mehr noch: Die Sprachpfleger monieren in ihrer Begründung den Beigeschmack weiter
  • 342 Leser

Leserbeiträge (1)

„Integrationsabgabe für Reiche…“

Das wünschte sich Linken-Außenexpertin, Sevim Dagdelen, im TV bei IllnerTalk. Auch wenn es kurz vor Weihnachten ist, wünschen kann man sich das nicht und fordern erst recht nicht. Warum sollen sie für etwas zahlen, was sie gar nicht wollen? Oder sollen sie dafür zahlen, dass ihnen nicht ungewolltes passiert? Dagdelen fordert

weiter