Artikel-Übersicht vom Dienstag, 22. Dezember 2015

anzeigen

Regional (142)

POLIZEIBERICHT

1500 Euro Vandalenschaden

Mögglingen. Auf immerhin 1500 Euro wurde der Schaden geschätzt, der auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Bahnhofstraße verursacht wurde. Dort wurden bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Werbeschild und ein Holzzaun beschädigt. Bekannt ist, dass sich dort wohl zwischen 22 Uhr und ein Uhr mehrere Jugendliche aufgehalten haben. weiter
  • 786 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Preise beim Skatspielen

Die Waldstetter Schachfreunde veranstalten am Sonntag, 27. Dezember, um 14.30 Uhr im Le Clochard in Gmünd einen Preisskat. Erster Preis: 200 Euro garantiert bei 40 Teilnehmern. Auch Sachpreise sind dabei. Gespielt wird nach der deutschen Skatordnung. In der gesamten Spielzeit gilt Rauchverbot. Teilnehmer sollten 18 Jahre alt sein. Startkartenvorverkauf weiter
  • 239 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schulmuseum geöffnet

Das Schulmuseum im Klösterle ist am Sonntag, 27. Dezember, und am Montag, 28. Dezember, von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eingang ist durch die große Glashalle neben der Volkshochschule. Am 28. Dezember ist allerdings das historische Klassenzimmer in der Zeit von 13 bis 14.30 Uhr für eine bestellte Gruppe reserviert, so dass sich die anderen Besucher in den weiter
  • 226 Leser
POLIZEIBERICHT

Taschenschlitzer klaut Handy

Schwäbisch Gmünd. Am Montagnachmittag wurde einer 38-jährigen Frau ein Handy im Wert von 500 Euro aus der Handtasche entwendet. Die Frau hatte die Tasche über die rechte Schulter gehängt und hielt sich zwischen 16 und 17 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt und in einem Laden im City-Center auf. In dieser Zeit schnitt ihr der Dieb, von ihr unbemerkt, einen Schlitz weiter
  • 873 Leser

Bürgerstüble in Heubach schließt

Heubach. Das Bürgerstüble in der Adlerstraße in Heubach schließt ab sofort, und zwar aus gesundheitlichen Gründen. Das teilt Roswitha Goldner mit. Sie bedankt sich bei allen Gästen für die langjährige Treue. weiter
  • 2392 Leser
ZUM TODE VON

Gertraude Scharnewski

Heubach. Die evangelische Kirchengemeinde Heubach trauert um Gertraude Scharnewski. Von 1977 bis 1983 hat sie als Kirchengemeinderätin Verantwortung in der Kirchengemeinde übernommen und war darüber hinaus viele Jahre in unterschiedlichsten Zusammenhängen für die Gemeinde engagiert. Dankbar erinnern sich die Mitglieder der Kirchengemeinde an viele Zeichen weiter
  • 800 Leser

Glühweinfest im Übelmesser

Heubach. Wie jedes Jahr steigt am 23. Dezember, im Übelmesser das Glühweinfest. Musik gibt es vom Band, aber es darf getanzt werden. Tasse mitbringen nicht vergessen. Beginn 21 Uhr. weiter
  • 887 Leser

Schulchor Tiramisu begeistert Senioren

Die Seniorenadventsfeier in Bartholomäwird seit über 50 Jahren angeboten. Etwa 90 Gäste folgten der Einladung der Gemeinde und ließen sich von einem unterhaltsamen wie besinnlichen Programm begeistern. Die Besonderheit des Nachmittags liegt darin, dass die Bewirtung aller Senioren vom Gemeinderat erledigt wird.DenAuftakt bildete der Schulchor „Tiramisu“ weiter
  • 789 Leser

Weihnachtsglanz und Barockmusik

Böbingen. Im festlichen Weihnachtshochamt singt der Böbinger Kirchenchor am Freitag, 25. Dezember, unter der Leitung von Thomas Schäfer die selten aufgeführte „Missa Sancti Dominci“ von J. C. F. Fischer. Der Gottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag in der katholischen Kirche St. Josef Böbingen beginnt um 10.30 Uhr. Weitere Werke des Barock weiter
  • 870 Leser

2000 Euro-Spende

2000 Euro überreichten die Firma Pfeifer&May, ein Sanitärgroßhändler aus Aalen, und Michael Ensle von der Gmünder Firma Mangold an den Mutlanger Verein zur Förderung des Schulprojekts Cartagena. Die 500 Euro-Spende der Aalener Firma, die anstelle von Mitarbeitergeschenken caritative und soziale Projekte unterstützt, hat Mangold- Geschäftsführer weiter
  • 573 Leser

Gymnasiasten im Schnee

Mutlanger St. Franziskus-Schüler verbringen Sportwoche in Balderschwang
Bei idealen Bedingungen verbrachten die Neuntklässler des Franziskus Gymnasiums ihre Franziskiwoche in Balderschwang im Hochallgäu. weiter
  • 531 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Hoffnung und Leben schenken

Schwerkranken oder Verletzten Hoffnung und Leben zu schenken, ist ein unbezahlbares Geschenk. Es braucht dazu keine herausragenden Fähigkeiten, sondern nur eine Stunde Zeit. Denn jede Blutspende schenkt Leben. Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Mittwoch, 30. Dezember, von 13.30 Uhr bis 19.30 Uhr in die Gemeindehalle in Iggingen. Bitte weiter
  • 232 Leser

Mitarbeiterinnen in St. Lukas geehrt

Bei einer Weihnachtsfeier wurden im Altenpflegeheim St. Lukas in Abtsgmünd Mitarbeiterinnen geehrt: Für 15 Jahre Renate Schmid und Gertrud Rief. Für 25 Jahre Erna Nuding. Nach elf Jahren als Mitarbeiterin im Pflegeservice wurde Lisa Hoinka in den Ruhestand verabschiedet. Ute Sturm bedankte sich ganz herzlich für ihr großes Engagement und die langjährige weiter
  • 655 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsfeiern der „Eintracht“

Die Weihnachtsfeiern des Gesangverein „Eintracht“ Frickenhofen sind am Freitag, 26., und Samstag, 27. Dezember, in der Gemeindehalle in Frickenhofen. Das Programm besteht aus Gesangsdarbietungen des Kinderchores, des noch jungen Chores „Neuer Wind“ und des gemischten Chors. Aufgeführt wird das Theaterstück „Die Veteranen“ weiter
  • 227 Leser

„Weg vom Kirchturm-Denken“

Letzte Sitzung des Gemeinderats in diesem Jahr mit vielen Auszeichnungen und Rückblicken
Flüchtlinge integrieren, Ehrenamtliche stärken, mehr Zusammenarbeit in der Verwaltungsgemeinschaft wagen – auf diese Ziele konnten sich alle Fraktionen einigen, bei der Jahresschlussssitzung des Heubacher Gemeinderats am Dienstag. Und darauf, eine Vielzahl erfolgreicher und engagierter Menschen zu würdigen. weiter

Leinzell geht mit Vollgas ins neue Jahr

Gemeinderat steuert investitionsreiche Jahre an und zieht zufrieden Bilanz
Blutspenden, Etat 2016, Jahresrechnung 2014, LED-Beleuchtung, eine attraktive Bauvoranfrage sowie der Jahresrückblick von Bürgermeister Ralph Leischner prägten die letzte Gemeinderatssitzung 2015 in Leinzell am Dienstag. weiter
  • 635 Leser

Absolventen der Hochschule Aalen

Schwäbisch Gmünd. An der Hochschule Aalen haben folgende Studenten aus dem Gmünder Raum das Studium erfolgreich abgeschlossen:Im Studiengang Allgemeiner Maschinenbau Aron Dolderer aus Mögglingen, er ist damit berechtigt, den Titel „Bachelor of Engineering“ zu führen.Im Studiengang Maschinenbau/Produktion und Management Mario Wiedmann aus weiter
  • 923 Leser

Baby-Wiegen für Geborgenheit

Von Flüchtlingen selbst gemacht für Flüchtlingskinder der LEA Ellwangen
Ein Stück Geborgenheit nach den Wirren des Krieges sollen die Baby-Wiegen für Flüchtlingskinder in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) in Ellwangen vermitteln. Sie wurden finanziert aus Spenden von Menschen im Ostalbkreis, mit Unterstützung des Arbeitskreises Asyl und vieler anderer Gmünder Bürger. weiter
  • 5
  • 722 Leser

Band-Contest für junge Musiker

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Band-Contest ist ein Nachwuchswettbewerb für junge Bands und Musiker aus Baden-Württemberg. Veranstalter von „Support Your Local Act Extended“ sind das a.l.s.o. Kulturcafé, die Jugendkulturinitiative Schwäbisch Gmünd e.V. - Trägerverein des „Esperanza“ und das Kulturbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 746 Leser

Karten für Schneewittchen zu gewinnen

Musical im Stadtgarten
Als Weihnachtsstück für die ganze Familie präsentiert das Gmünder Kulturbüro am Sonntag, 27. Dezember, um 14.30 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten die erfolgreiche Musicalproduktion „Schneewittchen“ der Musikbühne Mannheim. weiter
  • 718 Leser

Rückblick zum Jahresausklang

Schwäbisch Gmünd. Zum Jahresausklang traf sich der AGV‘63 zur Weihnachtsfeier im Landgasthof Läuterhäusle in Unterkochen. In lustiger Runde wurden die Auswahl des italienischen Buffets und edle Tropfen genossen. Noch einmal ließ man das Jahr mit seinen Highlights wie Nachtwächterführung, Theaterabend, Senfmanufaktur, Weinprobe, sowie gesellige weiter
  • 647 Leser

Vorstandsarbeit darf Spaß machen

Vernetzungstreffen zum Projekt „Engagement braucht Leadership“ in Stuttgart
Wie ist Vereinsarbeit mit Beruf und Familie vereinbar? Antworten darauf gab es beim zweiten Vernetzungstreffen zum Projekt „Engagement braucht Leadership“ in Stuttgart. Die Gmünder Projektgruppe war dabei gut vertreten. weiter
  • 770 Leser

Weihnachtsfeier des AGV 1936

Schwäbisch Gmünd. Vor einigen Tagen fand in der „Kleinen Schweiz“ die Weihnachtsfeier des AGV 1936 statt. Dazu konnten erfreulicherweise viele Altersgenossen mit Partnern vom Vorsitzenden Hans Kränzle begrüßt werden. In einem launisch vorgetragenen kurzen Rückblick auf das Jahr 2015 wurde dabei an die gemeinsam verbrachten Stunden und Erlebnisse weiter
  • 703 Leser

Wie Träume verwirklicht werden

Die neu entstandene Band „Die Träumer“ hat ein eigenes Lied fertiggestellt
Zahlreiche Talente konnten bislang unter den Flüchtlingen gefunden werden. So ist während der Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd die Band „Die Träumer“ entstanden. weiter
  • 669 Leser

Beissattacke: Polizei sucht Täter

Schwäbisch Gmünd. In einer Diskothek in der Turmgasse wurden in der Nacht zum Sonntag zwei Leute schwer verletzt. Sie waren mit einer dritten Person gegen 3.40 Uhr auf der Tanzfläche in Streit geraten. Dabei wurden die beien 28-jährigen Männer von dem dritten Beteiligten attackiert und gebissen. Beide Männer wurden schwer verletzt. Dem einen wurde ein weiter
  • 567 Leser

Fragebögen kommen später

Schwäbisch Gmünd. Wegen Zustellungsschwierigkeiten verzögert sich die Auslieferung der Fragebögen von Stadtverwaltung und Haus Lindenhof an einen Teil der Bürgerinnen und Bürger der Stadtmitte um ein paar Tage. Der Fragebogen kann auch online unter folgendem Link bearbeitet werden: http://www.schwaebisch-gmuend.de/8307-Einwohnerbefragung-Innenstadt.html. weiter
  • 884 Leser

GUTEN MORGEN

Ich war mir so sicher. Bislang. Dass ich der Sprache mächtig bin. Der deutschen. Und der schwäbischen sowieso. Aber: Neulich besuchte ich ein Restaurant im Schwäbischen Wald. Ein feines. Mit einer Tafel an der Wand. Auf der waren, mit Kreide vermerkt, Speisen zu lesen. Suppen. Hauptgänge. Und eine Auswahl an „Dessert’s“. Ach herrje, weiter
  • 665 Leser
KURZ UND BÜNDIG

„Spatzenmesse“ an Weihnachten

Der Festgottesdienst am ersten Weihnachtsfeiertag in der St. Leonhardskirche in Hussenhofen wird vom katholischen Kirchenchor mitgestaltet. Beginn ist um neun Uhr. Unter der Leitung von Dirigentin Manuela Essig-Kuhn singt der Chor die Messe „Missa brevis in C-Dur“ von W. A. Mozart. Den Beinamen „Spatzenmesse“ verdankt die Messe weiter
  • 179 Leser

Erster langer Einkaufsabend direkt vor Weihnachten

Kurz vor Heiligabend noch die letzten Geschenke besorgen? Händler der Gmünder Innenstadt boten am Dienstag länger als sonst Gelegenheit dazu. Einige von ihnen – unter anderem hier in der Ledergasse – öffneten zum ersten verlängerten Einkaufsabend direkt vor Weihnachten bis 21 Uhr. (Foto: jps) weiter
  • 868 Leser

Finanzamt anders geöffnet

Schwäbisch Gmünd. Ab Januar wird das Service-Center des Finanzamtes Schwäbisch Gmünd so geöffnet sein: Montag und Mittwoch 8-15.30 Uhr; Dienstag und Freitag 8-12 Uhr; Donnerstag 12 -17.30 Uhr. Die Änderung betrifft lediglich den Dienstagnachmittag. Damit reagiere das Amt auf die etwas zurückgegangenen Besucherzahlen und die vermehrte elektronische Abgabe weiter
  • 944 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDLina Löwen, Bettringen, Berliner Weg 41, zum 90. GeburtstagKarlheinz Ginzel, Bettringen, Regnitzweg 4, zum 75. GeburtstagALFDORFLore Maier, Pfahlbronn, Pfahlstraße 12, zum 85. GeburtstagBÖBINGENDr. Peter Högerle, Heidelbeerweg 6, zum 70. GeburtstagHEUBACHErna Nierescher, Königsberger Straße 1, zum 90. GeburtstagLEINZELLHelga Haase, Brunnwiesenstraße weiter
  • 723 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Wohnungslosenhilfe St. Elisabeth feiert

Bewohner, Mitarbeiter und alle am Haus St. Elisabeth der Wohnungslosenhilfe Interessierten feiern am 24. Dezember um 11.30 Uhr Heilig Abend. Das Essen ist gespendet von der Metzgerei Scherrenbacher aus Straßdorf. Um 13.30 Uhr gibt es eine Andacht mit Münsterpfarrer Robert Kloker in der hauseigenen Kapelle. Danach ist Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein weiter
  • 210 Leser
AUS DER REGION

Angestellte mit Pistole bedroht

In Steinheim bei Heidenheim wurde am Montag ein Geschäft überfallen: Der Räuber bedrohte die Angestellte mit einer Waffe, nahm Geld aus der Kasse und floh dann. Ob es sich um eine scharfe Waffe handelte, ist nicht klar. Wie die Polizei berichtet, betrat der Maskierte gegen 21 Uhr den Einkaufsmarkt. Er bedrohte die Angestellte mit einer schwarzen Pistole weiter
  • 909 Leser

Elf Grad zu Weihnachten

An Heiligabend gibt es abseits von einzelnen Hochnebelfeldern einen freundlichen Mix aus Sonne und Wolken bei maximal elf, vereinzelt auch zwölf Grad. Das meldet unser Wetterbeobachter Tim Abramowski. Am 1. Feiertag ist es den Tag über meist bewölkt, ganz vereinzelt sind auch kurze Schauer möglich. Die Sonne wird sich aber auch mal zeigen. Die Temperaturen weiter
  • 868 Leser

Welche Ärzte Bereitschaft haben

Vor den anstehenden Feiertagen weist die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) auf die Erreichbarkeit des ärztlichen Bereitschaftsdienstes hin. An den Feiertagen haben die Notfallpraxen geöffnet, die Anschriften und die genauen Öffnungszeiten können über die Homepage der KVBW unter www.kvbawue.de eingesehen werden. weiter
  • 1629 Leser

260 Tiere bei der Lokalschau in Rechberg

Züchter beim Kleintierzuchtverein Rechberg für die besten Tiere ausgezeichnet
Bei der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Rechberg in der Gemeindehalle konnten knapp 260 Tiere in den Sparten Kaninchen, Geflügel, Tauben, Wassergeflügel und Ziergeflügel bestaunt werden. weiter
  • 500 Leser

Advent im CityCenter

Im CityCenter war im Advent einiges geboten. Der Männerchor „Stimmbänd“ aus Straßdorf und die Musical Kids traten auf. Bei der Luftballonaktion „Himmelslichter“ zu Gunsten von Delfin Nogli stiegen 160 mit Gas befüllte bunte Ballons in den Nachthimmel. An jedem Ballon hing eine Antworkarte. Jetzt hoffen die Absender, dass Finder weiter
  • 645 Leser

Adventsmusik an der Scheuelbergschule

Alle Klassen der Scheuelbergschule beteiligten sich mit Liedern, Gedichten und Musikbeiträgen an der kleinen Weihnachtsfeier und sorgten für einen besinnliche und unterhaltsame Zeit. In seinen Dankesworten hob Rektor Kottmann besonders das Engagement der ehrenamtlichen Köchinnen hervor, die für ihren wöchentlichen Einsatz ein kleines Präsent aus Schülerhand weiter
  • 684 Leser

AGV1959 schielt aufs 60er-Fest

Schwäbisch Gmünd. Im Vereinslokal „Kleine Schweiz“ traf sich der Altersgenossenverein 1959 Schwäbisch Gmünd zu seiner Hauptversammlung. Die Vorsitzende Petra Büttner hatte die zahlreichen Mitglieder begrüßt. In ihrem Rechenschaftsbericht freute sich Petra Büttner besonders, dass der Verein 2015 durch Neueintritte auf 74 Mitglieder gewachsen weiter
  • 455 Leser

Erfolgreiche Absolventen an der Kaufmännischen Schule

47 Schülerinnen und Schüler der Kaufmännischen Berufsschule haben den Grundstein für ihre berufliche Laufbahn gelegt. Zwölf Bankkaufleute, zwei Bürokaufleute, eine Kauffrau im Einzelhandel, zwei Kaufleute im Groß- und Außenhandel, zwölf Industriekaufleute sowie 19 Sozialversicherungskaufleute haben ihre Prüfungen erfolgreich absolviert. In einem feierlichen weiter
  • 575 Leser

Fleißige Sänger belohnt

Musikverein Herlikofen zeichnet auf Weihnachtsfeier treue Mitglieder aus
Auf die Besucher der Weihnachtsfeier des Liederkranzes 1850 Herlikofen wartete ein volles Programm. Viele Mitglieder wurden geehrt. Zwischen offiziellen Worten und Musik klopfte dann auch noch der Nikolaus an die Türe. weiter
  • 568 Leser

Geschenke für junge Patienten am Stauferklinikum

Das Weihnachtsmobil der Ulmer Zeitarbeit und der Dethleffs Family Stiftung machte am Stauferklinikum Halt. Geschäftsführer der Ulmer Zeitarbeit, Walter Zeller, und Mitarbeiterin der Firma Dethleffs, Simone Ludwig, verkleidet als Nikolaus und Christkind, brachten den kleinen Patienten Geschenke und überreichten der Kinderklinik eine Spende über 200 Euro. weiter
  • 726 Leser

HBG spendet für Nepal und Flüchtlinge

Das Hans-Baldung-Gymnasium spendet den gesamten Erlös des Schulfestes. Durch den Verkauf von Speisen und Getränken kamen 1000 Euro zusammen. 500 Euro gehen an das Haus der Hoffnung – Hilfe für Nepal. Weitere 500 Euro sind für den Arbeitskreis Asyl. Bei der Spendenübergabe (v.l.): die Lehrer Katrin Schmidt, Katrin Born, Erwin Illman, Bernd Sattler weiter
  • 627 Leser

Junge Sportler geehrt

Der DABC Gmünd ehrte auf der Weihnachtsfeier vier Boxer für ihre Leistungen. Erich Dausch, Daniel Weberruss und Athanasios Kazakis wurden Landes-Vizemeister. Alexander Poeschla erhielt seinen Pokal für den Titel des internationalen Baden-Württembergischen Meisters. (Foto: privat) weiter
  • 773 Leser

Konzert zum Neuen Jahr

Schwäbisch Gmünd. Auf Einladung des Gmünder Kulturbüros gastiert das international gefeierte „Artis Piano Quartet“ aus Stuttgart am Samstag, 23. Januar, um 20 Uhr im Kulturzentrum Prediger. Mit Klavierquartetten von Mozart, Turina und Brahms gestalten die vier Musiker das „Konzert zum Neuen Jahr“. Karten und Informationen beim weiter
  • 533 Leser

Musik für die Seele

Bei einer Weihnachtfeier im Spital zum Heiligen Geist wurden die Bewohner mit Gebäck und musikalischen Klängen überrascht. Der Nachmittag bot allen Beteiligten die Möglichkeit, sich in feierlicher Atmosphäre auszutauschen und auf das Weihnachtsfest zu freuen. (Foto: privat) weiter
  • 690 Leser

Schüler bei Südzucker

Einer der begehrten Besichtigungstermine während der sogenannten Zuckerrüben-Kampagne im Südzuckerwerk in Offenau war dem Neigungskurs Chemie des Scheffold-Gymnasiums zugesprochen worden. Die Schüler und ihre Lehrerin verfolgten in einer vierstündigen Führung die Zuckerproduktion von der Anlieferung der Zuckerrüben bis zum fertigen Haushaltszucker. weiter
  • 660 Leser

Weihnachtsfeier im Limit

Dieser Termin ist für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse (r.) fast schon ein Ritual zur Weihnachtszeit. Er besuchte die Weihnachtsfeier in der Kontakt- und Anlaufstelle für Suchtkranke „Limit“. Im Gespräch mit Suchtkranken und Menschen, die die Sucht bereits überwunden haben, wurde deutlich, welch großen Beitrag die Beratungsstellein der Stadt weiter
  • 523 Leser

Kehrtwende beim Radweg

Die Schätteretrasse aufs Härtsfeld soll nun doch für Radfahrer geöffnet werden
Der Unterkochener Ortschaftsrat hat unter bestimmten Bedingungen der Öffnung der Härtsfeldbahntrasse für Radfahrer zugestimmt. Auf dem Härtsfeld wird diese Kehrtwende begrüßt. In Unterkochen kommt Kritik an dem „Husarenritt“ auf. weiter
In der Begegnungsstätte St. Elisabeth in der Klösterlestraße ist an Heiligabend nach einem Mittagessen um 13.30 ein Gottesdienst für Obdachlose. weiter
  • 582 Leser

Alfdorfer zeigen sich flexibel

Flüchtlingsunterkunft im Haghof
Eine nette Episode vermeldet der „Arbeitskreis Asyl“ aus Alfdorf zur Ankunft der Flüchtlinge im Haghof. Oder eher zu ihrer kurzfristig abgesagten Ankunft. weiter
  • 585 Leser

Besinnlicher Chorgesang

Adventskonzerte des Jungen Chors Limotion in Alfdorf und Kaisersbach
Bei zwei Konzerten in Kaisersbach und Alfdorf überzeugten die Mitglieder des Jungen Chores Limotion mit einem kurzweiligen Adventskonzertprogramm. Chorleiterin Julia Bernert hatte für diesen Adventsabend ein Programm zusammengestellt, das ganz ohne Effekthascherei auskam. Dafür bekamen die Zuhörer Chorgesang auf hohem Niveau und besinnliche Texte geboten. weiter
  • 601 Leser

Bowling für Bedürftige

Weihnachtliches Festmenü und Freizeitangebot für Obdachlose und psychisch Kranke in Gmünd
Zum fünften Mal in Folge lud Albert Oberloher vom Bowling Centrum Leuchtturm Gmünder Mitbürger, denen das Leben nicht so gut mitgespielt hat, zum weihnachtlichen Festmenü und zum Bowling ein. weiter
  • 967 Leser

Festlicher „Adventszauber“

Jahresausklang der Senioren-Wandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten
„Adventszauber“, so nennt die seit zehn Jahren bestehende Senioren-Wandergruppe im Albverein Waldstetten ihre Dezemberwanderung. Der Name signalisiert Abkehr vom Tschingelingeling und Konsumstress. Hinaus in die Natur, so lautete das Motto diesmal auf dem Schwarzhorn, in dessen Kapelle und Tagungshaus die Wanderriege mit 50 Teilnehmern Jahresrück- weiter
  • 620 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Kunstkurs – verrückte Tierdosen

Bei der Musikschule Waldstetten gibt es am Samstag, 9. Januar, einen Kunstkurs unter dem Motto „verrückte Tierdosen“. Diese können von 10 bis 12 Uhr aus Ton gestaltet werden. Anmeldung im Musikschulsekretariat, Telefon (07171) 44941, E-Mail waldstetten.musikschule@t-online.de. weiter
  • 364 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offene Töpferwerkstatt für Erwachsene

Die Musikschule Waldstetten veranstaltet am Montag, 25. Januar, eine offene Töpferwerkstatt für Erwachsene. Unter Anleitung können die Teilnehmer all das aus Ton formen, was ihnen schon immer vorschwebte. Ohne feste Anmeldung können Anfänger und Fortgeschrittene vorbeikommen und miteinander arbeiten. Die Kursgebühr pro Stunde beträgt 5 Euro zuzüglich weiter
  • 273 Leser

Rückblick auf erfolgreiche Flugsaison

Weihnachtsfeier der Fliegergruppe Lorch mit Piloten der Welzheimer Fliegergruppe
Während der Weihnachtsfeier der Lorcher Fliegergruppe stimmten sich die Anwesenden zunächst mit einem festlichen Menü auf das nahende Weihnachtsfest ein. Neben den Lorcher Mitgliedern waren auch die Piloten der Welzheimer Fliegergruppe eingeladen. weiter
  • 737 Leser

Weihnachtsferien der Bücherei Lorch

Lorch. Die öffentliche evangelische Bücherei Lorch ist ab diesem Mittwoch, 23. Dezember, bis Sonntag, 10. Januar, geschlossen. Im neuen Jahr werden die Öffnungszeiten an den Freitagnachmittagen gestrichen. Dafür öffnet die Bücherei vormittags von 10 bis 11 Uhr. Die Zeiten im Überblick: Montag von 14 bis 17 Uhr, Mittwoch von 17 bis 18 Uhr, Donnerstag weiter
  • 776 Leser
Tagestipp

X-Mas-Party in Mögglingen

In Mögglingen im „Remsgoggel“ tritt die sechsköpfige Band „No Exit“ auf. Das Programm reicht von aktuellen Chart-Hits, Partysongs und Balladen bis hin zu Rockklassikern. Bei der großen Auswahl an Liedern ist sowohl für junge und ältere Leute etwas dabei.Ort: Remsgoggel MögglingenBeginn: 21 UhrEintritt frei weiter
  • 640 Leser

„Angriff, der keinen kalt lässt“

Bankenchefs in der Region lehnen geplante europäische Einlagensicherung strikt ab
Die EU will eine gemeinsame, europäische Einlagensicherung einführen. Nicht nur bei Bundeskanzlerin Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble stößt das auf Gegenwehr. Auch die Chefs der Sparkassen und Genossenschaftsbanken im Ostalbkreis wehren sich vehement gegen einen gemeinsamen europäischen Risikofonds, der einspringt, wenn eine Bank Pleite weiter

Traditionsfirmaschließt zum Jahresende

Sozialplan für Mitarbeiter steht
Nach monatelangen Verhandlungen hat sich die Unternehmensführung des Sondermaschinenbauers F. B. Lehmann mit der Arbeitnehmerseite geeinigt: Ende des Jahres schließt der Betrieb in Aalen, 48 Mitarbeiter wechseln in eine Transfergesellschaft. weiter
  • 1416 Leser

Hausband spielt zum Feiertag

Tradition verpflichtet. Und so laden die Kulturfreunde Galgenberg auch in diesem Jahr wieder zu Musik und Tanz ins Aalener Rock it. Diesmal steht am Samstag, 26. Dezember, ab 20 Uhr, die Hausband auf der Bühne. Die Hausbanditen repräsentieren einen Querschnitt des „Who Is Who“ der ostwürttembergischen Musikszene und frönen ihrer gemeinsamen weiter
  • 795 Leser
SCHAUFENSTER

Kammerkonzert mit Musica Salutare

Das Kammerorchester Musica Salutare unter der Leitung der Violinistin Adelheid Abt gastiert am Sonntag, den 27. Dezember um 19.30 Uhr mit einem festlichen Weihnachtskonzert im Schönblick, Schwäbisch Gmünd. Tickets sind unter Tel: (07171) 97070 oder an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 1049 Leser
SCHAUFENSTER

Kirchenchor führt Fischer-Messe auf

Am 25. Dezember singt der Böbinger Kirchenchor unter Leitung von Thomas Schäfer die „Missa Sancti Dominci“ von J. C. F. Fischer. Der Gottesdienst in St. Josef beginnt um 10. 30 Uhr. weiter
  • 889 Leser

Salzburger Operette

„Ball im Savoy“am 14. Januar im Stadtgarten Gmünd
Schwungvoll startet die Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros am Donnerstag, 14. Januar, 20 Uhr, im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd ins neue Jahr: Auf dem Programm steht Paul Abrahams „Ball im Savoy“ mit dem Operettentheater Salzburg. weiter
  • 5
  • 853 Leser

Wespels Wort-Wechsel

Der heilige Martin von Tours wird bei uns vor allem deshalb verehrt, weil er der Legende nach seinen Mantel mit einem frierenden Bettler geteilt hat. Danach hatte er nur noch einen halben Mantel, eben einen Teil, nicht mehr das Ganze. Wenn an Weihnachten die Gans zerteilt und verteilt wird, dann bekommt jeder ein Stück, nicht die ganze Gans. Schon etwas weiter
  • 780 Leser
Tagestipp

„Peter Pan – das Musical“

Wer kennt ihn nicht, den wohl größten Abenteurer der Kinderliteratur, den Meister der Fantasie und Held von Kinderträumen? Die Rede ist von Peter Pan. Musical-Veranstalter Theater Liberi präsentiert seine spannenden Abenteuer als Familien Musical am Sonntag, 17. Januar, im CongressCentrum Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Karten für das Musical gibt’s weiter
  • 544 Leser

Concerti-Costabel im Kloster Lorch

Bei einem festlichen Weihnachtskonzert im historischen Ambiente des Klosters Lorch wird Concerti-Costabel am Sonntag, 27. Dezember, um 19 Uhr ein weihnachtliches und abwechslungsreiches Programm bieten. Geigerin Zorana Memedovic umrahmt das Programm mit Werken von Georg Friedrich Händel, Elgar und Tschaikowsky. Karten und Informationen gibt es im Touristikbüro weiter
  • 676 Leser

Weihnachten im Gmünder Münster

Bei der Christmette an Heiligabend um 22 Uhr erklingen im Heilig-Kreuz-Münster Bläser- und Orgelmusik sowie Gemeindegesänge mit Bläser- und Orgelbegleitung. Es musiziert der 1. Musikverein Stadtkapelle Gmünd. An der Orgel spielt Stephan Beck. Beim Festgottesdienst am Ersten Weihnachtsfeiertag um 9.30 Uhr erklingt Weihnachtsmusik unter anderem von Felix weiter
  • 766 Leser

Das „Phantom“ gewonnen

Schwäbisch Gmünd. Einen gruselig-romantischen Silvesterabend haben zehn der zahlreichen Leser gewonnen, die am Dienstag an der GT-Telefonaktion teilnahmen. Die zehn Glückspilze haben je zwei Karten für das Musical „Phantom der Oper“ gewonnen, das am Donnerstag, 31. Dezember, ab 18 Uhr im Stadtgarten über die Bühne geht: Barbara Schmidt-Bartels weiter
  • 1149 Leser

Diskussion über Elefantendame Tembo

Peta fordert Auftrittsverbot bei Weihnachtszirkus – Landratsamt und Stadt Gmünd widersprechen
Viel Wirbel um Tembo: Die Tierrechtsorganisation Peta fordert den Kreisveterinär auf, den Auftritt der Elefantendame im Gmünder Weihnachtszirkus zu untersagen. Peta kritisiert zudem die Stadt Gmünd, weil sie die „tierschutzwidrige Veranstaltung“ zulasse. Das Kreisveterinäramt hingegen sieht bei Tembo „alles im grünen Bereich“. weiter
  • 1201 Leser

Bus überfährt Ente

Tier wohl tot
Unfall auf der Kreisstraße zwischen Fachsenfeld und Dewangen: Ein Bus hat am Dienstagmorgen gegen 8.40 Uhr offenbar eine Ente überfahren. weiter
  • 5
  • 1945 Leser

Fördergeld für Flüchtlingsarbeit

Aalen. Damit die Flüchtlingsbeauftragten so schnell wie möglich ihre Tätigkeit aufnehmen können, hat das Integrationsministerium des Landes über die Förderanträge für Flüchtlings- oder Integrationsbeauftragte schon vor der regulären Jurysitzung im Januar 2016 entschieden. „Die Stadt Aalen erhält für die Beratungsstelle für Flüchtlinge 52 500 Euro weiter
  • 779 Leser

Mann beißt Diskogängern Ohr und Unterlippe ab

Polizei sucht flüchtigen Biss-Täter: Unbekannter soll zwischen 25 und 30 Jahre alt sein
In einer Disko in der Turmgasse in Schwäbisch Gmünd ist in der Nacht auf Sonntag ein Streit eskaliert: Nachdem sie auf der Tanzfläche aneinander geraten waren, biss ein Unbekannter einem Diskobesucher ein großes Stück von seinem Ohr und einem anderen den Großteil seiner Unterlippe ab. Dann floh er. Die Polizei sucht den Täter jetzt mit einer Personenbeschreibung. weiter
  • 2
  • 11503 Leser

Das Evangelium kritisch gelesen

Manfred Köhnlein hat seine Buch-Reihe über Jesu Leben abgeschlossen
Mit dem Band „Passion und Auferstehung Jesu“ hat der Gmünder Theologe Manfred Köhnlein seine sechsteilige Reihe von Büchern über Jesu Leben, Wirken und dessen Darstellung vollendet. weiter
  • 660 Leser
Freizeit verlost fünf Exemplare von „24 Stille Nacht“
In Ralph F. Wilds Thriller „24 Stille Nacht“ versetzt eine Mordserie die Bewohner von Schwäbisch Gmünd alljährlich in Angst und Schrecken: Lothar ist ein „Sonnenkind“, wurde er doch am 24. Dezember geboren – am Tag des Herrn. Doch sein Glück zerbricht jäh, als seine Eltern sich trennen und seine Mutter ihn daraufhin ins weiter
  • 156 Leser

Duo

Der Cellist Jan Vogler, Intendant der Dresdner Musikfestspiele und international erfolgreicher Solist gleichermaßen, und Martin Stadtfeld, einer von Deutschlands renommiertesten Pianisten, musizieren zu Beginn des neuen Jahres gemeinsam beim Konzertring Aalen. Als Duo wurden die beiden Instrumentalisten für ihre CD mit Werken von Johann Sebastian Bach weiter

Familiengeschichte im Doppelpack

Sean O´Neil, namhafter Chirurg aus Boston, wird wegen eines Notfalls ins Snow Crystal Reservat gerufen, wo der Rest der Familie eine Hotelanlage führt. Normal würden ihn keine zehn Pferde mehr dort hinbringen! Zu erotisch sind die Erinnerungen an die einzige Nacht mit der französischen Küchenchefin Élise, die ihn mitten im Wald verführte. Sarah Morgen weiter
  • 181 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222729 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Musical und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 111 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Piero Sidoti in Essingen

Liedermacher

Der italienische Liedermacher Piero Sidoti konnte als Ersatz für den krank gewordenen Gianmaria Testa gewonnen werden und präsentiert dem Publikum am 22. Januar, ab 20 Uhr in der Essinger Schloss-Scheune sein neues Album.Bereits vor der Veröffentlichung seines Debütalbums „Genteinattesa“, das mit einem der bedeutendsten italienischen Musikpreise, weiter
  • 115 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Nacht der Musicals in Gmünd

Musicals

In einer atemberaubenden Show werden die bekanntesten und beliebtesten Lieder und Melodien der Musicalgeschichte am 29. Februar, ab 20 Uhr im Gmünder Stadtgarten zu einem fesselnden und vielseitigen Bühnenfeuerwerk vereint.Gänsehautmomente aus weltbekannten Klassikern wie „Das Phantom der Oper“ oder „Cats“ fehlen ebenso wenig, weiter
  • 114 Leser

Weihnachtsglanz

Fischer-Messe im Weihnachtshochamt
Im festlichen Weihnachtshochamt singt der Böbinger Kirchenchor unter der Leitung von Thomas Schäfer die selten aufgeführte „Missa Sancti Dominci“ von J. C. F. Fischer. weiter

Auto rammt entgegenkommenden Lkw - 59-Jährige schwer verletzt

Frau streift mit Auto Bordstein, verliert Kontrolle und kommt auf Gegenfahrbahn ab
Eine 59-Jährige wurde bei einem Verkehrsunfall zwischen Nattheim und Heidenheim am Dienstagmittag schwer verletzt. In einer Kurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, rammte eine Lkw und wurde schwer verletzt. weiter
  • 1916 Leser

Verwechslungen

Riechen Pinguine nur ein wenig nach Fisch oder stinken sie? Gibt es Gott? Das sind Fragen, über die sich drei Pinguine streiten. Als eine Taube die Einladung auf Noahs Arche für nur zwei von ihnen bringt, ist trotzdem klar: auch der Dritte muss mit! Das sorgt natürlich für weitere Verwicklungen.Karten gibt im Touristik-Service in Aalen.28. und 29. Dezember weiter
  • 111 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Stille Nacht und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 161 Leser
Pures Lesevergnügen für die Adventszeit! Noch einmal entführt Sarah Morgan ins Snow Crystal Skiresort zu den O´Neil‘s, einer Sippe, deren Familienbande das wichtigste im Leben ist. Taylor, fanatischer Abfahrtsläufer und knallharter Typ in allen Lebenslagen, lebt seit einem Jahr dort zusammen mit seiner pubertierenden Tochter Jess, die ihm seine weiter
  • 369 Leser
Die abwechslungsreiche Show „Ein Wintermärchen“ präsentiert Highlights aus den größten märchenhaften Geschichten aller Zeiten: Dornröschen, Nussknacker, Cinderella, Zirkusprinzessin, Alice im Wunderland und der Schneekönigin. Der „Russian Circus on Ice“ macht am Mittwoch, 30. Dezember, um 19 Uhr Halt im CC Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Karten gibt weiter
  • 210 Leser
Freizeit verlost fünf Exemplare von „24 Stille Nacht“
In Ralph F. Wilds Thriller „24 Stille Nacht“ versetzt eine Mordserie die Bewohner von Schwäbisch Gmünd alljährlich in Angst und Schrecken: Lothar ist ein „Sonnenkind“, wurde er doch am 24. Dezember geboren – am Tag des Herrn. Doch sein Glück zerbricht jäh, als seine Eltern sich trennen und seine Mutter ihn daraufhin ins weiter
  • 167 Leser

Blutsbande

„Die Sturmschwester“ von Lucinda Riley ist der zweite Teil einer Familiensaga über sechs Adoptivschwestern und erfüllt alle Wünsche, die man an einen anspruchsvollen Roman der Unterhaltungsliteratur haben kann. Das Rätsel um die Herkunft der zweitältesten Schwester Ally bietet neben einer hochemotionalen Liebesgeschichte auch eine spannende weiter
  • 506 Leser

Duo

Der Cellist Jan Vogler, Intendant der Dresdner Musikfestspiele und international erfolgreicher Solist gleichermaßen, und Martin Stadtfeld, einer von Deutschlands renommiertesten Pianisten, musizieren zu Beginn des neuen Jahres gemeinsam beim Konzertring Aalen. Als Duo wurden die beiden Instrumentalisten für ihre CD mit Werken von Johann Sebastian Bach weiter

Familiengeschichte im Doppelpack

Sean O´Neil, namhafter Chirurg aus Boston, wird wegen eines Notfalls ins Snow Crystal Reservat gerufen, wo der Rest der Familie eine Hotelanlage führt. Normal würden ihn keine zehn Pferde mehr dort hinbringen! Zu erotisch sind die Erinnerungen an die einzige Nacht mit der französischen Küchenchefin Élise, die ihn mitten im Wald verführte. Sarah Morgen weiter
  • 393 Leser

Funkelndes Spektakel

Schwungvoll startet die Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros im Januar, im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd ins neue Jahr: Auf dem Programm steht Paul Abrahams „Ball im Savoy“ mit dem Operettentheater Salzburg. Ein funkelndes Spektakel, das abwechslungsreiche Melodien, ungarisches Temperament und moderne Tanzrhythmen verbindet.Karten weiter
  • 163 Leser

Gerade raus

Sie sind bekannt für ihr loses Mundwerk und große Töne. Das Duo „Zu Zweit“ tritt im Rahmen des Kleinkunst-Treffs Aalen am 20. Januar 2016 um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen auf.„Zu Zweit“ alias Tina Häussermann und Fabian Schläper lassen die Stimmbänder schwingen und machen sich auf alles einen Reim. Ihre Songs und Geschichten weiter
  • 202 Leser

Große Gefühle

Musicalinszenierung in Aalen
Am Dienstag, 29. Dezember, um 20 Uhr ist „Das Phantom der Oper“ in einer zeitgemäßen und ausdrucksstarken Inszenierung in Aalen in der Stadthalle zu erleben. weiter
  • 205 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Piero und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. Wir wünschen viel Glück! weiter
  • 257 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222734 unser Gewinntelefon an und nennen Sie das Stichwort: Musical und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 145 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Piero Sidoti in Essingen

Liedermacher

Der italienische Liedermacher Piero Sidoti konnte als Ersatz für den krank gewordenen Gianmaria Testa gewonnen werden und präsentiert dem Publikum am 22. Januar, ab 20 Uhr in der Essinger Schloss-Scheune sein neues Album.Bereits vor der Veröffentlichung seines Debütalbums „Genteinattesa“, das mit einem der bedeutendsten italienischen Musikpreise, weiter
  • 465 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Nacht der Musicals in Aalen

Musicals

In einer atemberaubenden Show werden die bekanntesten und beliebtesten Lieder und Melodien der Musicalgeschichte am 15. Februar, ab 20 Uhr in der Aalener Stadthalle zu einem fesselnden und vielseitigen Bühnenfeuerwerk vereint.Gänsehautmomente aus weltbekannten Klassikern wie „Das Phantom der Oper“ oder „Cats“ fehlen ebenso wenig, weiter
  • 143 Leser

Ozean

Tauchabenteurer David Hettich und sein Team aus Kameraleuten und Ozean-Spezialisten begaben sich über Jahre hinweg auf die Suche nach den letzten Geheimnissen des Meeres. Das Ergebnis ist eine packende Multimedia-Reportage.Karten gibt es beim i-Punkt in Gmünd und an der Abendkasse.8. Januar 2016, 19 UhrCC Stadtgarten, Gmünd weiter
  • 183 Leser

Blaskonzert für den guten Zweck

Festliche Bläsermusik erwartet die Gäste am Samstag, 26. Dezember, um 17 Uhr, in der Wallfahrtskirche St. Maria in Unterkochen.Dort konzertiert das Blechbläserensemble „Six for Brass“ am zweiten Weihnachtsfeiertag zugunsten von Advent der guten Tat. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. weiter
  • 215 Leser

Festliches Kammerkonzert

Das Kammerorchester „Musica Salutare“ unter der Leitung der Violinistin Adelheid Abt gastiert mit einem festlichen Weihnachtskonzert im christlichen Gästezentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd.Ausgewählte Bibeltexte werden veranschaulicht durch Musikstücke wie die Sopran-Arie „Bereitet die Wege“ von J.S.Bach, T. Albinonis Trompetenkonzert weiter
  • 230 Leser

Festliches Konzert

Weihnachtslieder im Kloster Lorch
Schon zur Tradition geworden ist das festliche Weihnachtskonzert im historischen Ambiente des Klosters Lorch. „Concerti-Costabel“ wird wieder ein weihnachtliches und abwechslungsreiches Programm gestalten. weiter
  • 199 Leser

Für immer Kind bleiben

„Peter Pan“ als Musicalinszenierung in der Stadthalle
In diesem Jahr bringt das Theater Liberi „Peter Pan – das Musical“ am Sonntag, 27. Dezember, um 15 Uhr nach Aalen in die Stadthalle. Frei nach James M. Barrie, erlebt das Publikum dort die Geschichte des Jungen, der nie erwachsen werden will. weiter
  • 207 Leser

Inklusive Bläsersatz

Beim Böbinger Weihnachtsrockkonzert am 26. Dezember, ab 20 Uhr wird der Headliner „Tabula Rasa Orchestra“ mit Raggea, Ska und Punk inklusive Bläsersatz die Bühne der Römerhalle zum Beben bringen.Davor werden „Mutwillig“ aus Iggingen und „Pulling Triggers“ aus Heuchlingen die Halle ordentlich beschallen. Der Eintritt weiter
  • 210 Leser

Liturgische Klänge

Konzert zwischen den Jahren
Traditionsgemäß veranstaltet der Kammerchor „collegium vocale schwäbisch gmünd“ am Sonntag, 27. Dezember um 19 Uhr sein „Konzert zwischen den Jahren“ in der Augustinuskirche. weiter
  • 201 Leser

Rendezvous mit Mozart

Ein Singspiel in Weiler in den Bergen
Der Liederkranz Weiler in den Bergen spielt Theater. Aufgeführt wird das von Stephan Kirchenbauer geschriebene Singspiel „Ich habe ihn gekannt …“ - Rendezvous mit Zeitgenossen Mozarts. weiter
  • 270 Leser

Weihnachtsmatinee

Am zweiten Weihnachtstag, findet in der Pauluskirche Heidenheim die traditionelle Weihnachtsmatinee mit zwei festlichen Konzerten für Orgel, Streicher und Pauken statt.Anlass ist das zwanzigjährige Bestehen der Rieger-Orgel in der Pauluskirche Heidenheim. Zu diesem Konzert wird auch die neue Orgelfestschrift der Rieger-Orgel vorliegen.Zu hören ist das weiter
  • 210 Leser

Wer ist die Schönste?

Das Musical „Schneewittchen“ im CCS Gmünd
Als Weihnachtsstück für die ganze Familie präsentiert das Gmünder Kulturbüro am Sonntag, 27. Dezember, um 14.30 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd die erfolgreiche Musicalproduktion „Schneewittchen“ der Musikbühne Mannheim. weiter
  • 223 Leser

Bruder vor Luder

YouTube-Stars
Den YouTube-Stars Heiko und Roman Lochmann reicht es nicht länger, dass sich ihr Ruhm nach Klicks im Video-Netzwerk bemisst. Sie wollen physischen Applaus und planen deswegen ihr erstes, eigenes Konzert. Doch das so stabile, von Vertrauen und Verlässlichkeit geprägte Verhältnis der Brüder gerät in Gefahr, als sich Jessy (Milena Tscharntke), die Schwester weiter
  • 143 Leser

Ich bin dann mal weg

Entertainer Hape Kerkeling (Devid Striesow) bricht auf der Bühne zusammen. Ein Arzt rät dem gestressten Mann, sich einige Monate zu schonen. Bald erzählt er seiner verblüfften Agentin Dörte (Annette Frier) von seinem ganz besonderen Entspannungs- und Selbstfindungsplan: Mit der Erinnerung an seine gläubige Oma (Katharina Thalbach) im Kopf will Hape weiter
  • 150 Leser

Konzert in der LEA

Mit dem „Orchester der Kulturen“
Die Erstaufnahmeeinrichtung des Landes (LEA) in Ellwangen veranstaltet am 1. Weihnachtsfeiertag ein Weihnachtskonzert. In Halle 73 wird das „Orchester der Kulturen“ aus Stuttgart mit einer zehnköpfigen Besetzung auftreten. weiter
  • 232 Leser

Offene Feier in der Arche

Heiligabend und Silvester mit „Freunden“ in Dischingen
Wenn sich am Dienstag, 24. Dezember, überall Familien auf die traditionelle Weihnachtsfeierlichkeiten einstimmen, öffnet die Arche in Dischingen ebenfalls ihre Türe für einen familiären Heiligen Abend. Ein ehrenamtliches Team heißt ab 14.30 Uhr Mitmenschen – ob allein stehend oder auch als Paar oder Familie, mit und ohne Kinder – willkommen. weiter
  • 193 Leser

Romantic Night

Saxophon-Sound in Tanzmetropole
Am 1. Weihnachtsfeiertag, Freitag, 25. Dezember, findet in der Tanzmetropole Neustädtlein ab 20 Uhr die „Große Romantic Night“ der Weihnachtszeit statt. Als Stargast erwartet Captain Freddy die Gäste. weiter
  • 196 Leser

Weihnachtszirkus

Akrobatik auf dem Schießtalplatz Schwäbisch Gmünd
Mit einer atemberaubenden Show entführt der Gmünder Weihnachtszirkus vom 25. Dezember bis 6. Januar in die Welt des großen Staunens. Die Künstler um Zirkusdirektor Oleg Zhovnir begeistern das Publikum täglich um 15 Uhr und um 19 Uhr auf dem Schießtalplatz Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 297 Leser
23.12.2015

X-mas-Party

Im „Remsgoggl“ steigt die X-Mas-Party mit „No Exit“. Die Band rockt die Bude nicht nur mit unvergesslichen Rockklassikern und bewegenden Balladen sondern auch mit ultimativen Party-Knallern und dem Aktuellsten aus den Charts. Der Eintritt ist frei.21 UhrRemsgoggl, MögglingenJedes Jahr findet in der Weihnachtszeit im Qltourraum weiter
  • 136 Leser

Großeinsatz: Hausbewohner ertappen Einbrecher auf frischer Tat - 24-Jähriger festgenommen

Polizei fahndet mit Hubschrauber und Spürhunden - Komplize flüchtig
Großeinsatz für die Polizei: Zwei Männer sind am Dienstagmittag in ein Haus in der Ortsmitte von Jagstzell eingebrochen. Als die Bewohner gegen 12.50 Uhr zurückkehrten und die Männer stellen wollten, flohen die beiden. Die Polizei nahm mit Hubschrauber und Spürhunden die Verfolgung auf. Ein 24-Jähriger konnte festgenommen werden. Sein Komplize ist noch weiter
  • 4
  • 9931 Leser

Keine Chance dem Weihnachtsspeck

An Weihnachten wird das Fest von Christi Geburt gebührend gefeiert: An diesem Tag wird aufgetischt was das Zeug hält und die Küche hergibt. Wem die Weihnachtsschlemmerei über die Feiertage auf den Magen schlägt, hat die Möglichkeit bei den Natur- und Landschaftsführungen auf der östlichen Alb dem Weihnachtsspeck den Kampf anzusagen. Am 27. Dezember weiter
  • 133 Leser

Weihnacht im Museum

Barockkrippe und Pupenstuben
Ein Besuch im Schlossmuseum Ellwangen lohnt sich über die Weihnachtstage, denn neben der neu aufgestellten großen Barockkrippe des Fürstpropstes mit über 100 Holz- und Wachsfiguren, sind 50 historische Puppenstuben, Puppenküchen und Kaufläden zu sehen. weiter
  • 210 Leser
23.12.2015

X-mas-Party

Im „Remsgoggl“ steigt die X-Mas-Party mit „No Exit“. Die Band rockt die Bude nicht nur mit unvergesslichen Rockklassikern und bewegenden Balladen sondern auch mit ultimativen Party-Knallern und dem Aktuellsten aus den Charts. Der Eintritt ist frei.21 UhrRemsgoggl, MögglingenJedes Jahr findet in der Weihnachtszeit im Qltourraum weiter
  • 107 Leser

Keine Chance dem Weihnachtsspeck

An Weihnachten wird das Fest von Christi Geburt gebührend gefeiert: An diesem Tag wird aufgetischt was das Zeug hält und die Küche hergibt. Wem die Weihnachtsschlemmerei über die Feiertage auf den Magen schlägt, hat die Möglichkeit bei einer Natur- und Landschaftsführungen auf der östlichen Alb dem Weihnachtsspeck den Kampf anzusagen. Am 27. Dezember weiter

Die richtige Mischung für die Bildung

Frauen mit Migrationshintergrund besuchen das Schülerlabor der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
Die Zutaten genau abwiegen, bei hoher Temperatur verrühren und die Masse danach abkühlen lassen. Im Chemielabor der Pädagogischen Hochschule (PH) kreierten Mütter mit Migrationshintergrund nicht etwa einen Kuchen, sondern versuchten sich als Chemikerinnen – nicht nur aus Eigeninteresse, sondern zum Wohle ihrer Kinder. weiter

Gemeinsames Essen verbindet

Yunus Emre Förderverein veranstaltet erstmals ein gemeinsames Weihnachtsessen
Sie helfen Schülern, die aus mancherlei Gründen Hilfe bei der Bewältigung ihres Schulalltags brauchen. Sie, das sind die elf Lehrer des Gmünder „Yunus Emre Fördervereins e.V.“, die bis zu 130 Schülern Nachhilfe oder Hausaufgabenhilfe bieten. Jetzt veranstaltete der Förderverein sein erstes Weihnachtsessen. weiter

Graduate School erweitert Studienangebot

Berufsbegleitender Master für Bildungsmanagement
An der Graduate School Ostwürttemberg entsteht ein neuer, berufsbegleitender Studiengang „Master Personalentwicklung und Bildungsmanagement“. Professor Dr. Astrid Beckmann, Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, und Professor Dr. Gerhard Schneider, Rektor der Hochschule Aalen, haben jetzt einen Kooperationsvertrag unterschrieben. weiter
  • 2053 Leser

Radfahrer angefahren

Mögglingen. Ein 50-jähriger Radfahrer wurde am Montagnachmittag auf der Ziegelfeldstraße von einem Auto angefahren. Der Autofahrer fuhr aus einer Firmenausfahrt nach links auf die Ziegelfeldstraße ein und stieß dort mit dem Radler zusammen, berichtet die Polizei. Dabei stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Er wurde vorsorglich ins Ostalbklinikum weiter
  • 1103 Leser

Bilderreise durch die Cinque Terre

Bartholomä. Der Partnerschaftsverein Bartholomä veranstaltet diesen Winter einen Kulturabend besonderer Art. Aus der jüngsten Reise zum Sommerfest in Casola Valsenio und der damit verbundenen Wanderreisen in die Cinque Terre und die Emilia Romagna werden eindrucksvolle Bilder zu einer Show zusammengestellt. Nicht nur die Landschaft steht im Mittelpunkt weiter
  • 1055 Leser

Erreichbarkeit der Arbeitsagenturen

Aalen. Die Agentur für Arbeit Aalen und die Geschäftsstellen in Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sind am Donnerstag, 24. und 31. Dezember, geschlossen. Wer sich arbeitslos melden muss, kann dies ohne rechtliche Nachteile am jeweils folgenden Werktag nachholen: nach den Weihnachtsfeiertagen am Montag, 28. Dezember, und nach Neujahr weiter
  • 1005 Leser

Baumfällarbeiten dauern länger als geplant

Straße zwischen Michelfeld und Aufhausen soll am Mittwoch wieder aufgehoben werden
Erst am Mittwochnachmittag wird die Sperrung wieder aufgehoben: Länger als gedacht dauerten die Baumfällarbeiten zwischen Michelfeld und Aufhausen bei Bopfingen. weiter
  • 859 Leser

Six for Brass festlich

Blechbläser-Sextett am 26. Dezember in Unterkochen
Six for Brass geben am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Unterkochener Marienkirche ein Konzert zugunsten Advent der guten Tat. Das Blechbläser Sextett interpretiert ab 17 Uhr Werke von Tschaikowsky und Vivaldi ebenso wie die bekannten „Kommet ihr Hirten“ oder „White Christmas“. weiter
  • 1136 Leser

Neue Minis in Heubach

Zuwachs für die Heubacher Ministrantenschar: Im Rahmen des Gemeindegottesdienstes in St. Bernhard wurden fünf Mädchen und Jungen neu in die Schar der Ministranten aufgenommen. Die Oberministrantinnen stellten die Neuen der Gemeinde vor und überreichten ihnen als Zeichen ihrer neuen Aufgabe die Ministranten-Plaketten. Zusammen mit Pater Andreas Thorwarth weiter
  • 1252 Leser

Rose-Saal ist bald Geschichte

Es staubt und kracht, Balken bersten. Am oberen Tor in Lauchheim wird nicht nur neu gebaut, auch Abrissfirmen fahren vor. Im Hof hinter der Pizzeria beißen sich Baggerzähne durch das Gemäuer. Stein um Stein fällt der Rose-Saal in sich zusammen. weiter
  • 888 Leser

Ladendiebstahl in großem Stil

46-Jähriger am Montag beim Klauen erwischt

Ein Ladendieb wird erwischt. Als die Polizei sein Auto und später seine Wohnung durchsucht, stellt sich heraus, dass der Mann offenbar Ladendiebstähle in großem Stil betrieben hatte: Am Montagmittag gegen 12 Uhr wurde ein 46-jähriger Mann in einem Elektromarkt im Aalener Gewerbegebiet West nach Passieren des Kassenbereichs gegen

weiter
  • 5
  • 5283 Leser

Brand beeinträchtigt Bahnverkehr

Schuppen und Lkw im Alb-Donau-Kreis ein Raub der Flammen

Hoher Sachschaden entstand am Montagabend beim Brand eines Lageschuppens am Ortsrand von Lonsee-Urspring im Alb-Donau-Kreis. Das Feuer wurde der Polizei und der Feuerwehr gegen 18.45 Uhr über Notruf gemeldet. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot zum Löscheinsatz aus. Das landwirtschaftliche Gebäude in Holzbauweise mit

weiter
  • 1787 Leser

Igginger im E-Werk Baden-Baden

Künstler Christian Schott fesselt mit seinem „18 Quadrat“ Besucher und Beschäftigte
„Man kann immer wieder davor stehen und gucken. Und immer wieder sieht man etwas Neues“, schwärmt Claus Treu, der bei den Stadtwerken Baden-Baden arbeitet. Ein Igginger Ehepaar, das im historischen E-Werk dort eine Fernsehaufzeichnung miterlebt, sieht beim Blick auf das riesige Kunstwerk im Foyer vor allem eines: „Der Künstler lebt weiter
  • 834 Leser

Regionalsport (13)

SPORT IN KÜRZE

„Bredi“ heute 50 Jahre alt

Fußball. Ein großer Fan des Amateurfußballs wird heute 50: Claus Breitenberger, auf den Fußballplätzen kurz „Bredi“ genannt. Der Finanzbeamte, der seine Wochenende bevorzugt auf Sportplätzen und ín Sporthallen verbringt, gehört seit vielen Jahren zum Gmünder Fußball einfach dazu. In der Saison 2014/15 hat er mitgezählt: 105 Punktspiele, weiter
  • 763 Leser

Brainkofen hat beste Aussichten

Schießen, Verbandsliga
Nach den beiden Siegen gegen den SV Affalterbach II (3:2) und der SGi Oedheim (4:1) ist der SV Brainkofen weiter ungeschlagen Tabellenführer in der Verbandsliga Nord Luftgewehr und hat jetzt im Heimkampf die besten Aussichten auf Meisterschaft und Aufstieg. weiter
  • 578 Leser

Dreimal Rang eins für Gmünd

Schwimmen, 25. Dresdner Christstollen-Schwimmfest: 21 Podestplätze für den SVG
Drei erste, 13 zweite und fünf dritte Plätze gab es für den Gmünder Schwimmverein beim 25. Dresdner Christstollen-Schwimmfest zu bejubeln. Lisa Schulz erreichte zudem mit einer Landesauswahl Platz eins und einen dritten Platz. weiter
  • 534 Leser

Eigene Fehler kosten Punkte

Handball, Herren, Württembergliga: Die HSG gibt kurz vor Schluss eine Führung aus der Hand
Wieder mal eine unnötige Niederlage kassierte die HSG Winzingen/ Wißgoldingen gegen die HSG Albstadt. Die Mannschaft hatte fünf Minuten vor Spielende den Sieg in der Hand, brachte sich jedoch durch vier technische Fehler kurz vor Schluss selbst um alle Mühen und verlor eine spannende Partie mit 29:31. weiter
  • 521 Leser

Familie Anderle siegt in der Staffel

Schwimmen
Sophia Anderle konnte mit ihrem Vater und ihrem Onkel den Sieg in der Familienstaffel beim SVG-Weihnachtsschwimmfest feiern. Mit 55,16 Sekunden gewannen sie knapp vor Boris Kohler mit Johanna und Yannik. weiter
  • 614 Leser

Freikarten für Gala zu gewinnen

STB-Turngala: Acht Tickets werden für die Nachmittagsveranstaltung am 1. Januar in Aalen verlost
Sie ist ein Zuschauermagnet: Die STB-Turngala gibt es am 1. Januar gleich zweimal in der Ulrich-Pfeifle-Halle in Aalen zu sehen. Die internationale Show aus Turnen, Gymnastik und Sport ist bis auf wenige Plätze ausverkauft. Für die Nachmittagsveranstaltung verlost diese Zeitung acht Karten. weiter
  • 598 Leser

Lisa Maihöfer im Rathaus empfangen

Lisa Maihöfer, die junge Leichtathletin von der LG Staufen, hat sich am Dienstagabend in Silberne Sportbuch der Stadt Gmünd eintragen dürfen. Bei der U18-Weltmeisterschaft in Kolumbien ist Maihöfer in diesem Jahr Vierte im Siebenkampf geworden, ihre 5804 Punkte waren neuer deutscher U18-Rekord. Auch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse (Dritter v.r.) freute weiter
  • 791 Leser

Mutlangen holt zwei Meistertitel

Schießen: Die Herrenmannschaft sichert sich mit 1350 Ringen die Vizemeisterschaft
Bei den Meisterschaften im Bezirk Mittelschwaben haben die Blankbogen-Schützen der SG Mutlangen einen überzeugenden Auftritt gezeigt: Sie errangen zwei Bezirksmeister- sowie zwei Vizemeistertitel in der Halle auf 18 Meter. weiter
  • 589 Leser

Strohmaier wird Sportpionier 2016

Sportlerehrung der Stadt Lorch
Die Stadt Lorch veranstaltet am Samstag, 16. Januar um 18 Uhr in der Stadthalle, die traditionelle Sportlerehrung. Heinz Strohmaier wird zum Sportpionier ernannt. weiter
  • 665 Leser
SPORT IN KÜRZE

Tim Fuchs im Aufgebot

Skispringen. Bundestrainer Werner Schuster hat für die ersten beiden Springwettbewerbe der 64. Vierschanzentournee insgesamt 13 Athleten nominiert. Mit dabei ist Tim Fuchs vom SC Degenfeld. Die weiteren Nominierten sind Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf), Severin Freund (WSV DJK Rastbüchl), Richard Freitag (SG Nickelhütte Aue), Karl Geiger (SC 1906 weiter
  • 741 Leser

TSB II verpasst die Überraschung

Handball, Herren, Bezirksliga
Die achte Niederlage in Folge musste der TSB Gmünd II in der Handball-Bezirksliga hinnehmen. Beim TV Brenz unterlag man trotz einer überzeugenden Leistung letztendlich klar mit 28:34 (15:17) und verbleibt somit abgeschlagen am Tabellenende. weiter
  • 458 Leser

Wilke auf Platz eins

Die gebürtige Gmünderin Sylvia Wilke ist Trainerin, Choreografin und Tänzerin beim TC Ludwigsburg. Mit ihrer Steptanzgruppe wurden sie in Hameln „Deutsche Meister 2015“ . weiter
  • 620 Leser

Überregional (76)

"Glatteis größeres Risiko"

Kritik Verdi bestreikt Logistikzentren von Amazon für eine Bezahlung der Angestellten nach dem höheren Handelstarif. Kritik äußert die Gewerkschaft an Arbeitsbedingungen. So gebe es einen "Pausenklau", weil Beschäftigte erst weit zum Pausenraum laufen müssten. Der Leistungsdruck sei sehr hoch, Mitarbeiter würden aufgefordert, mehr zu arbeiten und müssten weiter
  • 388 Leser

"Lahme Ente" als Unwort

Pep Guardiolas bevorstehender Abschied soll die Motivation beim FC Bayern nicht bremsen
Der angekündigte Abschied von Trainer Pep Guardiola zum Saisonende soll den FC Bayern in der Rückrunde nicht beeinflussen. So jedenfalls der Plan. Die Münchner versprechen sich sogar zusätzliche Motivation. weiter
  • 544 Leser

"Wie ein Roman mit zwölf Kapiteln"

Silbermond-Sängerin über das neue Album
Der Weg zum Album "Leichtes Gepäck" war für die Band "Silbermond" ein eher schwerer. Mit dem Ergebnis ist Sängerin Stefanie Kloß hochzufrieden. weiter
  • 344 Leser

2015 wieder ein Rekordjahr der Hilfsbereitschaft

3,4 Milliarden Euro wurden 2015 in Deutschland von Januar bis September gespendet - 13,4 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Für das Gesamtjahr ist deswegen so gut wie sicher, dass der bisherige Rekordbetrag privater Spenden von fünf Milliarden Euro im Jahr 2014 übertroffen wird. "Wir freuen uns, dass die Entwicklung so positiv verläuft", weiter
  • 323 Leser

Amokfahrt in Las Vegas: Blutbad auf Bürgersteig

Eine Amokfahrerin Ende 20 hat in Las Vegas ein Blutbad angerichtet. Eine Frau wurde getötet und mindestens 26 Menschen verletzt, als die Autofahrerin mit einer Limousine auf einem Bürgersteig mehrfach in die Menschenmenge fuhr. Augenzeugen zufolge kehrte sie auf die Straße zurück und raste dann noch auf einen Fußweg. Die getötete Frau war 32 Jahre alt. weiter
  • 367 Leser

Arbeitnehmer steuern auf Rekordplus zu

Deutschlands Verbraucher können sich über die höchste Kaufkraftsteigerung seit 1992 freuen. Im Schnitt lagen die Reallöhne in den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres - also zwischen Januar und September - um gut 2,5 Prozent über dem Vorjahresniveau, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Die Reallöhne geben den Lohnzuwachs abzüglich weiter
  • 386 Leser

Asylverfahren: Zurück zur Einzelfallprüfung

Die Einzelfallprüfung bei der Einreise von Flüchtlingen, die wegen des starken Zuzugs aus Syrien abgeschafft worden war, soll "zeitnah" wieder umgesetzt werden. Das geht aus einer Mitteilung des Bundesinnenministeriums hervor. "Wir stehen bereits in den Startlöchern. Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen", sagte ein Sprecher des Bundesamtes weiter
  • 357 Leser

Auf einen Blick vom 22. Dezember 2015

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA SC Paderborn Düsseldorf 0:0 Zuschauer: 14 839. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. RB Leipzig 19/41, 2. SC Freiburg 19/38, 3. 1. FC Nürnberg 19/33, 4. FC St. Pauli 19/30, 5. Braunschweig 19/29, 6. VfL Bochum 19/28, 7. SV Sandhausen 19/26, 8. Kaiserslautern 19/26, 9. Karlsruher SC 19/25, 10. Greuther Fürth 19/25, 11. 1. FC Heidenheim 19/24, weiter
  • 427 Leser

Auszüge aus dem Urteil der Fifa-Richter im Wortlaut

Harte Fakten Auf ihrer Internetseite veröffentlichte die Fifa die Stellungnahme der rechtsprechenden Kammer unter dem Vorsitz des deutschen Richters Hans-Joachim Eckert in deutscher Übersetzung: "Die rechtsprechende Kammer der Ethikkommission unter dem Vorsitz von Hans-Joachim Eckert hat Joseph S. Blatter, Fifa-Präsident, und Michel Platini, Vizepräsident weiter
  • 380 Leser

Bayern-Rundfahrt abgesagt

Rückschlag für den deutschen Radsport: Die traditionsreiche Bayern-Rundfahrt wurde für das kommende Jahr abgesagt. Wie der Veranstalter gestern mitteilte, fehlten für die 37. Austragung des einzigen verbliebenen deutschen Etappenrennens (24. bis 29. Mai 2016) im Etat 300 000 Euro, die nicht aufgebracht werden konnten. Damit wird es 2016 erstmals seit weiter
  • 350 Leser

Bei Anruf Spende

Also, mal unter uns Normalbürgern: Da wurde jemand wegen Steuerhinterziehung von 28,5 Millionen Euro, die er mit Zinsen zurückzahlen musste, zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt, und derjenige spendet jetzt locker 10 000 Euro? Donnerwetter, denkt man da. Das ist nobel auf der einen Seite, auf der anderen: Da ist ja wohl noch ordentlich Geld vorhanden. weiter
  • 5
  • 404 Leser

Belgien sucht Hintermänner

Weitere Helfer der Paris-Attentäter im Visier
Belgische Ermittler suchen einen möglichen Hintermann der Pariser Terroranschläge von Mitte November. Wie die belgische Zeitung "Het Nieuwsblad" gestern berichtete, könnte der Mann von Belgien aus die islamistischen Attentate mit 130 Toten und mehreren hundert Verletzten gesteuert haben. Die Ermittler stützen sich laut Zeitung auf die Überwachung des weiter
  • 371 Leser

Besinnlichkeit ohne Grenzen

Weihnachtsfeiern bieten Flüchtlingen Gelegenheit zu Begegnung
Es wird gesungen, gebacken und gebastelt: Im ganzen Land engagieren sich Helfer, um Flüchtlingen ein schönes Weihnachtsfest zu bereiten. Für viele ist es das erste Weihnachten überhaupt. weiter
  • 332 Leser

Chinesen suchen deutsche Firmen zum Kauf

Chinas Staatsfonds CIC denkt über Zukäufe in Deutschland nach. "Wir sehen uns nach verschiedenen Objekten um", sagte CIC-Chefinvestor Li Keping dem "Handelsblatt". Besonders interessiert sind die Chinesen an Firmen, die sich mit dem Thema Industrie 4.0 beschäftigen - der Verbindung von Produktion und digitaler Welt. Mit einem Vermögen von 750 Mrd. Dollar weiter
  • 505 Leser

Darmkeim in Kinderklinik ist besiegt

Rund zwei Monate nach dem Ausbruch eines gefährlichen Darmkeims in ihrer Neugeborenen-Intensivstation hat die Uniklinik Freiburg Entwarnung gegeben. Die Klinik sei wieder zum regulären Betrieb übergegangen und arbeite normal, teilte sie gestern mit. Alle betroffenen Kinder seien entweder nach Hause oder in andere Stationen verlegt worden. Die Station weiter
  • 311 Leser

Das Ende der Sim-Karte naht

Künftig nur noch fest eingebauter Chip im Handy
Die Sim-Karte aus Plastik dürfte bald der Vergangenheit angehören. Eine von außen programmierbare Karte wird auf den Markt gebracht. Möglich wird so ein Wechsel des Anbieters ohne lästigen Kartentausch. weiter
  • 769 Leser

Das Unternehmen und seine Geschichte: Mit dem "Elefäntle" fing alles an

Gründung Margarete Steiff hat 1877 in Giengen an der Brenz ein Filzkonfektionswarengeschäft eröffnet. Margarete litt seit Kindesalter an den Folgen einer Kinderlähmung und war zeitlebens an einen Rollstuhl gebunden. 1880 hat sie anhand eines Schnittmusters aus einer Modezeitschrift das erste "Elefäntle"genäht. Was ursprünglich als Nadelkissen gedacht weiter
  • 617 Leser

Das Ziel: 2025 Musterland für Ingenieure

Wissenschaftler fordern mehr Technologietransfer und zweite Chance für Studienabbrecher
Damit der Wohlstand Baden-Württembergs auch in Zukunft auf technischer Innovation gründet, bedarf es neuer Weichenstellungen. Die Expertenkommission Ingenieurwissenschaften zeigt sie auf. weiter
  • 538 Leser

Der Geschenke-Macher

Amazons große Logistikleistung vor Weihnachten - und die Kritik am Unternehmen
Geschenke unterm Weihnachtsbaum liegen zuvor oft in Amazon-Regalen. Der Online-Versandhändler packt zum großen Fest viele Millionen Päckchen. Geliebt wird der Präsente-Bringer trotzdem nicht von allen. weiter
  • 663 Leser

Der Mann, der Blatter fällte

Deutscher Fifa-Richter Eckert gilt als Experte für heikle Verfahren
Erholung findet Hans-Joachim Eckert, der lange Jahre in der Münchner Justiz beschäftigt war, im Wald. Er sammelt gerne Pilze. Der deutsche Jurist braucht auch diesen Ausgleich. Die Causa "Blattini" fordert ihn. weiter
  • 368 Leser

Effenberg verpasst mit Paderborn die Wende

Auch die harte Hand von Trainer Stefan Effenberg hat dem SC Paderborn kurz vor der Winterpause nicht zu einer Wende im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga verholfen. Der Bundesliga-Absteiger kam im letzten Punktspiel des Jahres gestern Abend nicht über ein 0:0 gegen Fortuna Düsseldorf hinaus und ist inzwischen seit sieben Spielen ohne Sieg. Damit weiter
  • 325 Leser

Einmalig: Vier Sonntagsspiele

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) kommt den Europa-League-Teilnehmern entgegen. Am 23. Spieltag der Bundesliga (26. bis 28. Februar) werden erstmals vier statt zwei Sonntagsspiele stattfinden, da unter der Woche Borussia Dortmund, Schalke 04, Bayer Leverkusen und der FC Augsburg in der Runde der letzten 32 im Einsatz sind. "Vor dem Hintergrund eines erfolgreichen weiter
  • 333 Leser

Falsch gefördert?

Kritik an Steuergeld für "Fack Ju Göhte 2"
Der Chef der Constantin Film, Martin Moszkowicz, weist Kritik des Bundes der Steuerzahler an der Förderung des Erfolgsfilms "Fack Ju Göhte 2" zurück. "Man kann über Filmförderung lange diskutieren, aber dieser Vorwurf ist wirklich unsinnig", sagte Moszkowicz, der den Film produziert hat. "Die pinkeln an den falschen Baum." Der Steuerzahler-Bund kritisiert, weiter
  • 303 Leser

Fandel beklagt schwere Fehler

Schiedsrichter-Chef Herbert Fandel hat ein selbstkritisches Fazit der Bundesliga-Hinrunde gezogen. "Wir Schiedsrichter können mit der Vorrunde insgesamt nicht zufrieden sein. Es hat schwerwiegende Fehler gegeben, die in dieser Häufung normal so nicht passieren", sagte der Vorsitzende der Schiedsrichter-Kommission des Deutschen Fußball-Bundes dem "kicker". weiter
  • 328 Leser

Festnahme nach Notlandung

Nach der Notlandung einer Air-France-Maschine in Kenia wegen eines falschen Bombenalarms hat die französische Polizei einen 58-jährigen Passagier festgenommen. Wie gestern aus Polizeikreisen verlautete, passten Grenzpolizisten den pensionierten Polizisten und seine Frau bei ihrer Ankunft am Pariser Flughafen Charles de Gaulles ab. Der Mann wurde in weiter
  • 327 Leser

Geile Zeit um Mitternacht

Kombinierer beweisen bei Sportler-Gala Stehvermögen - Nachdenkliche Kugelstoßerin
Während Simon Schempp nur noch ins Bett wollte, war für die Mannschaft des Jahres die Party bei der Sportler-Gala in Baden-Baden noch lange nicht zu Ende. Nachdenkliche Worte gab es von Christina Schwanitz. weiter
  • 472 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 157 583,90 Euro Gewinnklasse 2 617 040,60 Euro Gewinnklasse 3 11 715,90 Euro Gewinnklasse 4 2862,50 Euro Gewinnklasse 5 202,50 Euro Gewinnklasse 6 38,90 Euro Gewinnklasse 7 22,20 Euro Gewinnklasse 8 9,70 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 322 419,90 Euro TOTO Gewinnklasse weiter
  • 322 Leser

Großstädte im Land haben wenig Schulden

Die baden-württembergischen Großstädte sind im Bundesvergleich unterdurchschnittlich verschuldet. Bundesweit entfielen im vergangenen Jahr auf jeden Großstadtbewohner im Schnitt kommunale Schulden in Höhe von 4299 Euro. Im Südwesten waren es nur 3932 Euro. Das geht aus einer Übersicht der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young hervor. Unter weiter
  • 289 Leser

Heim im Kindergarten

Einigung Die katholische Kirchengemeinde im badischen Lahr (Ortenaukreis) und die Behörden haben ihren monatelangen Streit um die Unterbringung von Flüchtlingen beigelegt. In Gesprächen mit dem Landratsamt des Ortenaukreises sei eine Einigung erzielt worden, bestätigte ein Sprecher der Erzdiözese Freiburg kürzlich. Rechtzeitig vor Weihnachten sei damit weiter
  • 343 Leser

Jedes Organ hat eine eigene Signatur

Daten Durch Spuren an Projektilen können die Wissenschaftler zuordnen, welche Organe das einzelne Geschoss verletzt hat: Die Eiweiße in den Organen hinterlassen ihre jeweils eigene Handschrift, also eine Proteinsignatur. Da für die Zuordnung eine möglichst umfangreiche Datenbank mit solchen Signaturen nötig ist, wollen die Wissenschaftler auch Daten weiter
  • 282 Leser

Keine heiße Spur nach Anschlag

Eine Woche nach dem Brandanschlag auf ein Gebäude der Türkisch-Islamischen Union Ditib in Stuttgart gibt es weiter keine direkten Hinweise auf die Täter. "Dieses Bekennerschreiben ist das Einzige, was wir haben", sagte ein Sprecher der Polizei gestern. Aus dem Internet-Eintrag einer kurdischen Jugendorganisation, der noch geprüft werde, hätten sich weiter
  • 322 Leser

Koalitionsuche in Spanien

Spanien steht nach der Parlamentswahl vor politisch ungewissen Zeiten. Ministerpräsident Mariano Rajoy will trotz der Stimmenverluste seiner konservativen Volkspartei (PP) eine neue Regierung bilden. Er ließ aber offen, wen er sich als Partner wünscht. Die Sozialisten (PSOE) und die neue liberale Partei Ciudadanos (Bürger) lehnten eine Koalition mit weiter
  • 282 Leser

Kommentar · FIFA: Fern der Realität

Das Urteil war gerade verkündet, da erhob der Präsident bereits das Wort. Ohne die Fakten der verbandseigenen Ermittler und die Argumente der Richter zu beachten, sprach sich Joseph Blatter von jeder Schuld frei. Die Vorwürfe, die gegen ihn verwendet worden waren, seien lapidar. Er habe keine schwerwiegenden Fehler gemacht. Ja, und überhaupt: Eigentlich weiter
  • 362 Leser

Kommentar · SLOWENIEN: Austreibung des Liberalismus

Abstimmungen über die Gleichstellung homosexueller Partnerschaften betreffen nur scheinbar eine Randgruppe. In Wirklichkeit sind es Voten für und gegen ein Menschen- und Gesellschaftsbild. Dass am Sonntag in Slowenien eine unerwartet klare Mehrheit gegen die Homo-Ehe stimmte, ist ein Signal: Auch im - neben Tschechien - liberalsten Übergangsland hat weiter
  • 340 Leser

Kommentar: Kein Kontrollverlust

Neue Sim-Karte bestellen. Warten. Alte Karte rausfummeln. Neue einsetzen. Freischaltung abwarten. . . Das alles klingt nach umständlicher Mobilfunk-Technologie des vergangenen Jahrhunderts - und ist es auch. Wer künftig seinen Anbieter wechselt, soll es mit der e-Karte einfacher haben. Die Umstellung mit einem festverbauten Prozessor geht schneller, weiter
  • 506 Leser

Leitartikel · SPANIEN: Lust auf Neustart

Von Martin Dahms, Madrid Ein paar Monate war der Name in aller Munde: Democracia Real Ya - Wahre Demokratie Jetzt. So hieß eine kleine spanische Netzinitiative, die im Mai 2011 Großes auf die Beine stellte. Erst eine Massendemonstration gegen die spanische und europäische Krisenpolitik, dann Protestlager auf Hunderten Plätzen in ganz Spanien. Sie war weiter
  • 411 Leser

Leute im Blick vom 22. Dezember 2015

Orlando Bloom Eine unfreiwillig lange Flugreise musste der britische Schauspieler Orlando Bloom wegen einer Visum-Panne in Indien auf sich nehmen. Wie die Zeitung "The Times of India" berichtete, war der 38-Jährige aus London kommend am Flughafen von Neu Delhi abgewiesen worden, weil er kein gültiges Visum hatte. Die Einreisebeamten erklärten ihm, sein weiter
  • 488 Leser

Licht als Zeichen der Hoffnung

Die Vorlaufzeit war ziemlich kurz und die Konkurrenz durch andere Sammelinitiativen sehr groß, doch die Idee war so gut, dass bei einer ungewöhnlichen Spendenaktion des Roten Kreuzes in Heilbronn wohl 50 000 Euro zusammenkommen werden. Für je fünf Euro, die für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und 50 traumatisierte Jesidinnen bestimmt sind, ging weiter
  • 338 Leser

Länder schieben mehr ab

Zahl im laufenden Jahr teilweise dreimal so hoch wie 2014
Mehr Flüchtlinge, mehr Abschiebungen: In manchen Bundesländern hat sich die Zahl verdreifacht. Das geht aus einer Analyse des Bundesinnenministeriums hervor. Die Länder zählen selbst - und anders. weiter
  • 332 Leser

Mahnmal der Lebenden

Jochen Gerz hat einen Platz des Europäischen Versprechens gestaltet
Was ist meine Idee von Europa? Die Sichtweisen von fast 15 000 Menschen hat der Konzept-künstler Jochen Gerz in einem Kunstprojekt zusammengefasst: dem Platz des Europäischen Versprechens in Bochum. weiter
  • 320 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 12.12.-18.12.15: 200er Gruppe 32-38 EUR (34,90 EUR). Notierung 21.12.15: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 27.831 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in EUR pro 25 kg weiter
  • 345 Leser

Männer häufiger Täter

Motiv Trennung, Verletzung, Eifersucht: Immer wieder münden Beziehungen in Bluttaten. Insgesamt sind quer durch die Kriminalstatistik in der weitaus überwiegenden Mehrzahl der Fälle die Täter männlich. "Es ist schon so, dass das Aggressionspotenzial von Männern statistisch wesentlich höher ist als das von Frauen", sagt der Psychiater Matthias Hollweg, weiter
  • 320 Leser

Na sowas... . . .

Nur sechs Tage nach der Hochzeit hat ein Mann in Nürnberg nach einem handfesten Ehestreit Anzeige gegen seine Frau erstattet. Nach Angaben der Bundespolizei waren der 26 Jahre alte US-Bürger und seine Braut aus Deutschland bei einer Zugfahrt über die Wohnungseinrichtung in Streit geraten. Die 24-Jährige schlug ihren Angetrauten offenbar so massiv, dass weiter
  • 347 Leser

Niedrige Löhne für Migranten

Zuwanderer müssen nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern bei ihrem Jobstart in Deutschland oft große Abstriche beim Lohn hinnehmen. In den ersten beiden Jahren bekommen sie nur zwischen 55 und 61 Prozent des Verdiensts ihrer deutschen Kollegen, wie aus einer gestern veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) weiter
  • 400 Leser

Notizen vom 22. Dezember 2015

Gefährliches Wintergrillen Beim Grillen hat eine Zweijährige in Kempten eine gefährliche Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. Laut Polizei hat die Familie das sonnige Wetter genutzt und im Freien gegrillt. Als es kühler wurde, stellte der Vater den noch glühenden Grill in die Gartenhütte, um es bei geschlossener Tür etwas wärmer zu haben. Schon nach kurzer weiter
  • 383 Leser

Notizen vom 22. Dezember 2015

Schwarze spielt Hermine Harry Potters Freundin Hermine Granger wird im neuen Bühnenstück über den jungen Zauberer von einer schwarzen Schauspielerin gespielt. Die in Swasiland geborene und aus Südafrika stammende Noma Dumezweni übernimmt die Rolle von Potters superschlauer Schulkameradin. Buch-Autorin J. K. Rowling schrieb auf Twitter zu der Entscheidung: weiter
  • 335 Leser

Notizen vom 22. Dezember 2015

Weniger Wehrdienstleister Immer weniger Jugendliche gehen zur Bundeswehr. Im auslaufenden Jahr ließen sich nur noch 9024 Jugendliche für den freiwilligen Wehrdienst rekrutieren, fast 1200 weniger als im Jahr davor. Fast jeder vierte Freiwillige verließ vorzeitig die Truppe oder wurde aufgrund mangelnder Eignung entlassen. Embargo gegen Ukraine Nach weiter
  • 427 Leser

Notizen vom 22. Dezember 2015

ARD zeigt VfB-Spiel live Fußball - Die ARD überträgt das DFB-Pokal-Viertelfinale VfB Stuttgart gegen Borussia Dortmund (9. Februar) sowie das Gastspiel des FC Bayern beim Zweitligisten VfL Bochum (10. Februar/beide 20.30 Uhr) live. Dardai mit blauen Haaren? Fußball - Trainer Pal Dardai vom Bundesligisten Hertha BSC will sich im Falle des DFB-Pokal-Sieges weiter
  • 413 Leser

Notizen vom 22. Dezember 2015

Narrenmütze für Professor Freiburg - Der Finanzwissenschaftler Bernd Raffelhüschen (58) erhält die Ehrenmütze der Freiburger Narrenzunft der Fasnetrufer. Er werde für seinen pointenreichen Umgang mit ernsten Finanzthemen gewürdigt, teilte die Narrenzunft mit. Verliehen wird die Mütze am 9. Januar in Freiburg. Die Laudatio hält der CDU-Spitzenkandidat weiter
  • 345 Leser

Notizen vom 22. Dezember 2015

Elektro auf Rekordhoch Die deutsche Elektroindustrie hat im Oktober ihre Ausfuhren auf Rekordniveau gesteigert - trotz nachlassender Nachfrage aus China und anderen Schwellenländern. "Auch wenn der Zuwachs niedriger lag als im Durchschnitt der vorangegangenen neun Monate, konnte damit der bislang höchste Monatswert überhaupt verbucht werden", erklärte weiter
  • 605 Leser

Nur Svindal stoppt Schwaiger

Ski Alpin: Berchtesgadener fährt völlig überraschend auf Rang vier
Beim Parallel-Riesenslalom von Alta Badia durften die deutschen Skirennfahrer über Platz vier jubeln - doch nicht Felix Neureuther war dafür verantwortlich. Ein Berchtesgadener sorgte für die Überraschung. weiter
  • 360 Leser

Ohne Teddy geht nichts

Der Plüschbär ist das meistverkaufte Tier bei Steiff -*Kinderkleidung wird immer wichtiger
Steiff steht für hochwertige und teure Kuscheltiere. Seit einigen Jahren verkauft das Unternehmen auch Kinderkleidung. Das ist zunehmend wichtig. Auf die Stofftiere allein ist heute kein Verlass mehr. weiter
  • 835 Leser

Pförtner in Kreisklinik darf kein Kreisrat sein

Verwaltungsrichter bestätigen Regelung
Der Ausschluss eines Angestellten des Kreises aus dem Kreistag ist zulässig. Der Verwaltungsgerichtshof hat eine solche Regelung gebilligt. weiter
  • 302 Leser

Rote Karte für Blatter

Ethikkommission sperrt Fifa-Präsident sowie Uefa-Chef Platini für acht Jahre
Die einst mächtigsten Männer des Weltfußballs stehen vor dem Ende ihrer Karriere. Doch Blatter und Platini wollen vor den Sportgerichtshof ziehen. weiter
  • 383 Leser

Royales Fest

Turbulent, traditionell, familiär: So feiern Europas Königshäuser Weihnachten
William bereitet sich auf wenig Schlaf vor, Spaniens Felipe VI. auf seine Weihnachtsansprache. Und Kronprinz Frederik weilt in Australien: Dort dürften die Dänen-Royals wegen eines Dramas besonders feiern. weiter
  • 431 Leser

Rudi Cerne und die Weiße "Traumschiff"-Jacke

Hemd und Hosenträger Das vermeintlich makellose weiße Jackett von Gala-Moderator Rudi Cerne war gar nicht so makellos. Bis zuletzt hatten die Kostümverantwortlichen des ZDF alle Hände voll zu tun, um das gute Stück rechtzeitig bis zur Aufzeichnung auf Vordermann zu bringen. Rudi Cerne erschien sogar noch zum "Warm-up" mit dem Publikum nur in Hemd und weiter
  • 359 Leser

Schlamm-Katastrophe mit Ankündigung

Lawine aus Bauschutt begräbt in Südchina Menschen, Fabriken und Häuser - Kritik an Behörden und Politik
Eine Lawine aus Bauschutt und Schlamm hat in der südchinesischen Stadt Shenzhen viele Menschen und Häuser unter sich begraben. weiter
  • 301 Leser

Schnelles Internet fehlt in jeder dritten Firma

In Deutschland hat nach Angaben des Statistischen Bundesamts nur knapp jedes dritte Unternehmen (31 Prozent) mit mindestens zehn Beschäftigten einen schnellen Internetzugang. Als schnell definiert die Behörde Breitbandfestanschlüsse mit Geschwindigkeiten von mindestens 30 Megabit pro Sekunde. Deutschland liege im europäischen Vergleich nur im Mittelfeld weiter
  • 442 Leser

Schwächste Hinrunde: Hannover sucht Trainer

Schaaf nach Frontzecks Rücktritt im Gespräch
Kommt Thomas Schaaf? Nach dem Trainer-Rücktritt Michael Frontzecks rechnet Hannover 96 nicht mit einer Nachfolgelösung vor Weihnachten. weiter
  • 459 Leser

Slowenen gegen Homo-Ehe

Katholische Aktivisten bringen Gleichstellungsgesetz zu Fall
Die Öffnung der Ehe für Homosexuelle ist in Slowenien gescheitert. Das vom Parlament mit klarer Mehrheit beschlossene Gesetz wurde in einer Volksabstimmung einkassiert. Die Bischöfe sind erfreut. weiter
  • 396 Leser

Straßen statt Radwege

CDU verspricht für den Fall des Regierungswechsels Investitionen
Die CDU wirft der grün-roten Koalition eine Verkehrspolitik mit erhobenem Zeigefinger vor. Sie selbst will im Automobilland Baden-Württemberg für den Straßenbau tief in die Landeskasse greifen. weiter
  • 327 Leser

Südwesten legt gute Bilanz vor

Baden-Württembergs Exporte hoch, die Arbeitslosigkeit ist niedrig
In guten Zeiten profitiert das Land von der starken Abhängigkeit vom Exportgeschäft: 2015 lief es für die heimische Wirtschaft rekordverdächtig gut. Das könnte im kommenden Jahr anders werden. weiter
  • 628 Leser

Süßer die Glocken nie klingen

Carilloneure dringend gesucht - Fehlen Nachwuchs-Spieler, werden nur einprogrammierte Melodien abgespult
Gerade in der Weihnachtszeit lassen Glockenspiele die Herzen vieler Menschen höher schlagen. Fast 50 Carillons gibt es in Deutschland. weiter
  • 302 Leser

Thema des Tages vom 22. Dezember 2015

SPENDEN Die Bereitschaft, in Not geratene Mitmenschen zu unterstützen, ist ungebrochen. Zwei Millionen Euro gaben allein die Leserinnen und Leser dieser Zeitung und ihrer Partner im vergangenen Jahr, um in ihrer Region zu helfen. Die Bilanz einer eindrucksvollen Aktion. weiter
  • 489 Leser

Verdi will längere Öffnungszeiten überprüfen

Baden-Württembergs Ladenöffnungszeiten sollen nach Ansicht der Gewerkschaft Verdi auf den Prüfstand gestellt werden. Nach ihrer Wahrnehmung habe sich das Gesetz massiv auf die Beschäftigungssituation ausgewirkt, sagte Verdi-Landeschefin Leni Breymaier. Das Gesetz erlaubt Öffnungszeiten von montags bis samstags an 24 Stunden pro Tag. Breymaier bezweifelt, weiter
  • 419 Leser

Vergewaltiger bleibt in Freiheit

Indiens Oberster Gerichtshof hat einen Antrag abgelehnt, die Freilassung eines der Täter der Gruppenvergewaltigung einer Studentin im Jahr 2012 rückgängig zu machen. Es gebe keine rechtliche Handhabe, die Haft des am Sonntag Entlassenen zu verlängern, befanden die Richter gestern. Gegen die Freilassung hatte die staatliche Frauenkommission Einspruch weiter
  • 316 Leser

Vom Deutschkurs bis zum Tauchroboter

Zwei Millionen Euro fließen von unseren Lesern an Hilfsorganisationen und in Not geratene Menschen
Tombola, Auktion, Konzert und Kabarett - mit vielfältigen Aktionen haben die Zeitungspartner im Verbund der Südwest Presse fast genau zwei Millionen Euro gesammelt, um notleidenden Menschen zu helfen. weiter

Vorwurf: Sexuelle Diskriminierung bei Handball-WM

Die ehemalige deutsche Schiedsrichterin Jutta Ehrmann-Wolf wirft der Internationalen Handball-Föderation (IHF) sexuelle Diskriminierung vor. Sie sei wegen ihrer Homosexualität nicht als Delegierte für die gerade beendete Handball-WM der Frauen in Dänemark nominiert worden. Sie habe von einem hohen Verbandsfunktionär einen Hinweis erhalten, dass der weiter
  • 402 Leser

Warum wir Denkmale brauchen

Schaals "Memorials" Der neue Platz des Europäischen Versprechens in Bochum ist ein Kunstprojekt - aber auch ein Mahnmal, ein Denkmal. Eines von vielen: Ob Gartenzwerge, Popstar oder Kurfürst, fast alles und jeder, so scheint es, bekommt früher oder später ein Denkmal. Eine goldene Flamme über dem Alma-Tunnel in Paris erinnert an die Königin der Herzen, weiter
  • 306 Leser

Zahlen & Fakten

Apple und Ericsson einig Patentstreit beigelegt: Apple und der Netzwerk-Ausrüster Ericsson haben sich nach fast einem Jahr geeinigt. Der iPhone-Konzern wird den Schweden während der auf sieben Jahre angesetzten Vereinbarung Lizenzgebühren bezahlen und zunächst eine Einmalzahlung leisten. Apple hatte dem weltgrößten Netzwerk-Ausrüster im Januar nach weiter
  • 507 Leser

Zur Person · PABLO IGLESIAS: Der Aufmischer

Pablo Iglesias ist der Vater des Erfolges der neuen spanischen Partei Podemos. Der Mann weiß um seine Bedeutung. Als Podemos im Mai 2014 zum ersten Mal zu den Europawahlen antrat, war auf dem Wahlzettel sein Konterfei abgedruckt. Iglesias hatte sich als regelmäßiger Gast politischer Talkshows einen Namen gemacht. Er war bekannter als seine im Januar weiter
  • 355 Leser

Zwei Millionen für Notleidende

Leser dieser Zeitung leisten großen humanitären Beitrag
1,992 Millionen Euro sind im Spendenjahr 2014/15 durch Sammelaktionen dieser Zeitung und ihrer Partner im Verbund der Südwest Presse an notleidende Menschen geflossen. Das ergab die Bilanz von 14 beteiligten Zeitungsverlagen, die ihre Leserinnen und Leser um Spenden bitten. Alle organisieren derzeit wieder weihnachtliche Hilfsaktionen. Mit dem Geld weiter
  • 381 Leser

Zwei Minuten Weltruhm

Missgeschick bei der Wahl zur "Miss Universe" in Las Vegas - Zuerst die Falsche gekürt
Riesenpanne bei der Wahl zur "Miss Universe" in Las Vegas: Als der Moderator den Namen der Siegerin verliest, freut sich zunächst die Falsche. weiter
  • 330 Leser

Ölpreise sinken weiter

Börsianer befürchten Abkühlung der Weltwirtschaft
Die weihnachtliche Kauflaune der Dax-Anleger hat sich gestern zum Handelsende ziemlich eingetrübt. Händler machten dafür den am Nachmittag wieder aufwertenden Euro sowie die weiter sinkenden Ölpreise verantwortlich. Dies schüre Ängste einer Wirtschaftsabkühlung. Der Dax schloss auf dem tiefsten Stand des Tages. Für die Lufthansa-Titel ging es an der weiter
  • 369 Leser

Leserbeiträge (3)

Schöne Feiertage

Die Ortsgruppe Aalen wünscht allen Mitgliedern, Kursteilnehmern und Freunden Schöne und besinnliche Festtage sowie ein gesundes 2016.

 

Das nächste Training findet aufgrund Vereinsferien im Hallenbad erst wieder am 11. Januar statt.

weiter
  • 2153 Leser

Ein-Mann-Show

Gemeinderatssitzungen in Aalen:Die Abstimmung über den Kulturbahnhof in Aalen war anscheinend nicht nur eine fragwürdige Abstimmung im Gemeinderat, sondern der Aalener Gemeinderat muss sich schon allen Ernstes fragen, wie lange er sich noch die „Ein-Mann-Show“ des OBs gefallen lässt.Rentschlers „Kulturbahnhof mit Architektenwettbewerb“ weiter
  • 4
  • 1336 Leser