Artikel-Übersicht vom Dienstag, 29. Dezember 2015

anzeigen

Regional (118)

„Königswürde“ für Günther Müller

Weihnachtsfeier der Schützengesellschaft Hussenhofen – Schützenkönig gekürt
Der neue Schützenkönig der Schützengesellschaft Hussenhofen heißt Günther Müller. Er sowie andere erfolgreiche Schützen erhielten bei der Weihnachtsfeier vom Vereinsvorsitzenden Werner Grimm Geschenke und anerkennende Worte für ihre Leistung. weiter
  • 865 Leser
POLIZEIBERICHT

Auf Haltenden aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Unfall entstand Sachschaden von rund 6000 Euro. Verkehrsbedingt musste ein Autofahrer am Montagmittag auf der Parlerstraße anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender Fahrer zu spät und fuhr auf den anhaltenden Vordermann auf. weiter
  • 1051 Leser

Bunte Bildersprache

Werke von Renate Diehl im Forum Schönblick ausgestellt
Wer derzeit durch das Forum Schönblick wandelt, kann sich den großformatigen und farbenprächtigen Exponaten der hessischen Künstlerin Renate Diehl nicht entziehen. Noch bis 7. April kann die Bandbreite ihres Schaffens bewundert werden.Schwäbisch Gmünd. Die Farbe kam durch die Aquarellmalerei in Renate Diehls Leben. Diese beherrscht sie inzwischen meisterhaft. weiter
  • 841 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher im in Keller

Schwäbisch Gmünd-Weiler. Am Dienstagmorgen wurde festgestellt, dass in den Kellerraum eines Zweifamilienhauses im nordöstlichen Wohngebiet eingebrochen worden war. Der Einbrecher hebelte eine Kellertüre auf und betrat die dahinter liegenden Kellerräume. Dort wurde nach bisheriger Feststellung nichts entwendet. Eine Verbindung in andere Räume des Hauses weiter
  • 906 Leser
POLIZEIBERICHT

Im Vorbeifahren beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Beim Vorbeifahren beschädigte ein unfallflüchtiger Autofahrer einen VW Golf, der in der Zähgasse abgestellt war. Der Unfall ereignete sich zwischen Sonntagnachmittag, 16 Uhr und Montagvormittag, 11.30 Uhr. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Gmünd unter (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 1016 Leser
POLIZEIBERICHT

Rinnen gestohlen

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Am Montag wurde bemerkt, dass auf einem provisorischen Baustofflager im Bereich der neuen Sprungschanze des Skiclubs ein Diebstahl verübt worden war. Es wurden neun Entwässerungsrinnen aus Beton mit einer Spezialabdeckung aus Guss entwendet. Für den Abtransport des Diebesgutes waren mindestens zwei Personen und ein Fahrzeug weiter
  • 771 Leser
POLIZEIBERICHT

Rückwärts aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 8000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der bei einem Unfall am Montag entstand. Gegen 10.30 Uhr befuhr eine Autofahrerin die Hintere Schmiedgasse. Sie stoppte ihr Fahrzeug und setzte einige Meter zurück, wobei sie gegen den Wagen fuhr, der sich mittlerweile hinter ihr befand. weiter
  • 915 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Rund 300 Euro Sachschaden hinterließ ein Unbekannter, als er versuchte, in ein Gebäude in der Ortsmitte einzudringen. Der Täter wurde vermutlich durch den anschlagenden Hund der Familie abgeschreckt. Der Einbruchsversuch wurde am Montagabend gegen 19 Uhr bemerkt. Die Polizei in Bettringen nimmt dazu Hinweise unter Telefon weiter
  • 911 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Ernennung für Ocker

Harald Ocker, Schulleiter des Franziskus-Gymnasiums, erhielt vom Regierungspräsidium die Ernennung zum Oberstudiendirektor. RP-Schulreferent, Franz Schneider würdigte die Leistungen Harald Ockers auch mit Blick auf das Wachstum der Schülerzahlen, „sie haben ihr Haus nun voll ausgebaut.“ Die Schule habe eine dauerhafte Schülerzahl von mehr weiter
  • 555 Leser

Mädchenspielzeug und Geschichten

Gschwender Heimatmuseum in Horlachen bietet am ersten Sonntag im neuen Jahr ein besonderes Programm
Am Ende der vielen Feiertage noch Lust auf etwas Besonderes? Die Weihnachtsausstellung im Heimatmuseum in Horlachen könnte so ein Geheimtipp sein. Am Sonntag, 3. Januar, öffnen die Ehrenamtlichen des Gschwender Vereins die Türen. Zu sehen gibt es dann zum Beispiel auch historische Puppen. weiter
  • 694 Leser

Persönliche Worte für jeden Mürdter-Jubilar

Mutlanger Unternehmen ehrt langjährige Mitarbeiter – Vier Ruheständler verabschiedet – Geschäftsführung blickt auf das Jahr zurück
Es war eine stattliche Anzahl von Mitarbeitern, die in einer internen Feierstunde der Firma Mürdter durch die beiden Geschäftsführer Normann Mürdter und Robert Mürdter für langjährige Betriebstreue geehrt wurden. weiter
  • 988 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Start ins Jahr mit Gradraus

Am Freitag, 1. Januar, laden der Förderverein Kultur und Sport und die Gemeinde um 16 Uhr zum Start ins Jahr vors Gschwender Rathaus ein. Es spielt die Mundartband Gradraus. weiter
  • 151 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Telefon Rathaus Ruppertshofen gestört

Im Rathaus Ruppertshofen sind die Telefonleitungen gestört. Die Deutsche Telekom kann das erst am 4. Januar beheben und hat eine Sprachbox auf die Anschlüsse (07176) 1311 und 6573 geschaltet. Die Wiedergabe ist jedoch sehr schlecht. Wer dringend etwas benötigt, sollte entweder persönlich im Rathaus vorbeikommen oder ein Telefax (07176) 6540 oder eine weiter
  • 223 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Theater des Musikvereins Pfersbach

Der Musikverein Pfersbach lädt zum Theaterabend ein. Aufgeführt wird das Stück „Fast wie früher“ am Dienstag, 5. Januar, am Mittwoch, 6. Januar, und am Freitag, 8. Januar, im Mutlanger Forum in Mutlangen. Die Aufführungen beginnen um 19.30 Uhr, Saalöffnung ist um 18.00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und es gibt eine Tombola an allen weiter
  • 210 Leser

Positive Bilanz für Gschwend

Letzte Jahresschlussfeier für Rosalinde Kottmann als Gschwender Bürgermeisterin
Es war das letzte Mal, dass Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann am Dienstag zur Jahresabschlussfeier in die Mehrzweckhalle nach Gschwend eingeladen hatte. Themen wie Flüchtlinge und positive Arbeitslosenzahlen oder auch die Fertigstellung des Forststützpunkts Hohenohl klangen an. weiter
  • 5
  • 898 Leser

Gemeinden vor Abschiebung einbeziehen

OB: Flüchtlingen „Spurwechsel“ ermöglichen
Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold fordert, dass die Städte und Gemeinden einbezogen werden, bevor Flüchtlinge abgeschoben werden. Denn für Flüchtlinge, die sich integrieren, befürwortet der OB einen „Spurwechsel“ vom Asylverfahren zur Einwanderung. Nicht, weil er ein „Sozialromantiker“ sei, sondern aus ökonomischer Notwendigkeit. weiter
  • 2
  • 1001 Leser

Gmünder Erklärung liegt im i-Punkt aus

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Erklärung für Toleranz und Offenheit stößt bei den Bürgern auf große Resonanz. Das gemeinsame Papier des Gmünder Gemeinderates, das als überparteiliches Zeichen nach dem Brandanschlag am Sonntag auf dem Gmünder Marktplatz gesetzt wurde, wird von vielen Gruppen unterstützt. Wer die Gmünder Erklärung unterschreiben möchte, weiter
  • 1064 Leser

Gmünder Schwanensee

Ein seltener Anblick: Alle vier Schwäne, Gustav und Sieglinde in Weiß sowie Helga und Georg in Schwarz, machen sich am Remsufer fein fürs neue Jahr. Mitten im Wintermonat Dezember baden sie zur Mittagszeit in der Sonne. Sie tun gut daran, denn zum Wochenende hin wird’s kälter. (Foto: Länge) weiter
  • 884 Leser

GUTEN MORGEN

Über zwei Jahre ging’s gut, ehe mal wieder ein Bußgeldbescheid wegen ein paar km/h zuviel ins Haus flatterte. Doch damit nicht genug: Wenige Tage später meldete sich auch das Landratsamt und drohte. Das Auto sei nicht auf die neue Adresse umgemeldet, was umgehend zu geschehen habe, sonst würde der Fahrzeugschein entwertet. Peng. Das saß. Trotz weiter
  • 1
  • 911 Leser

Die Agressivität bleibt rätselhaft

Eine Gruppe junger Männer aus den Maghreb-Staaten sorgt für Unruhe in der LEA und außerhalb
Schon seit zwei bis drei Wochen sorgt eine Gruppe von Asylbewerbern in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) in Ellwangen für Unruhe. Diebstähle und Einbrüche häufen sich. Jetzt wurden auf dem LEA-Gelände sogar Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes angegriffen. Auslöser für die Streitereien waren offenbar Banalitäten. weiter
  • 5
  • 1000 Leser

Greifvogel und Eule für Kinder

Lorch. Ein Schnupperkurs der Stauferfalknerei am Kloster Lorch ist speziell für Kinder und Jugendliche von sechs bis 14 Jahren gedacht. In einem etwa zweieinhalbstündigen Kurs erfahren die Kinder Spannendes und Lehrreiches über Greifvögel und Eulen und nehmen Kontakt zu den Tieren auf. Teilnehmer sollten wetterfeste Kleidung tragen. Der Kurs kostet weiter
  • 883 Leser

Othello verschläft zweiten Akt

Schenkelbatscher des Turn- und Sportvereins Lorch überzeugen das Publikum mit ihrer Komödie
Die Schenkelbatscher des Turn- und Sportvereins Lorch haben ein heiteres Theaterstück aufgeführt, für das die Schauspieler viel Beifall erhielten. Ein Landarzt spielt die Hauptrolle in der Komödie. weiter
  • 659 Leser

Streitereien und Verletzte in der LEA

Auch Leute der Security verletzt
Gleich zu mehreren Auseinandersetzungen in der Landeserstaufnahmestelle musste die Polizei am Sonntag ausrücken. Mehrfach kam es bei Streit zu Körperverletzungen, auch gegenüber dem Sicherheitsdienst. weiter
  • 5
  • 699 Leser

Beeindruckendes Krippenspiel im Münster

Das Kinderkirchenteam vom Heilig-Kreuz-Münster hatte ein Krippenspiel mit dem Thema „Mitten in der Nacht“ vorbereitet, das im Heilig-Kreuz-Münster aufgeführt worden ist. Die Münsterspatzen bereicherten das Krippenspiel mit gesanglich beeindruckend gesungenen Liedern. Für ihre Darbietung erhielten alle Kinder einen großen Applaus. Zuvor schon weiter
  • 827 Leser

Buch über Partnerschaft und Psychose

Gmünder Autor
Der in Gmünd lebende Sozialpädagoge Gerhard Jäger analysierte Lebensgeschichten psychisch erkrankter Menschen. Das Interesse seiner sozialwissenschaftlichen Studie galt dabei einem möglicherweise spezifischen Partnerschaftserleben des ausgewählten Personenkreises. Nun hat er die Forschungsarbeit veröffentlicht.Schwäbisch Gmünd. Die Probanden erzählten weiter
  • 877 Leser

Einkaufsmarkt am Rathaus sucht Helfer

Deutsches Rotes Kreuz
Im Heubacher Einkaufsmarkt für steht am Samstag, 2. Januar, eine Inventur ins Haus. Hierfür sucht das Deutsche Rote Kreuz (DRK) weitere ehrenamtliche Helfer. weiter
  • 650 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Geänderte Öffnungszeiten

Das Kolpinghaus bei Bargau ist von Neujahr, 1. Januar, bis Sonntag, 3. Januar, und am Donnerstag, 7. Januar, geschlossen. Am 6. Januar, dem Fest der Heiligen Drei Könige, ist das Kolpinghaus geöffnet. weiter
  • 354 Leser

Kandidatin besucht Mozartschule

Ausstattung zu verbessern
Die grüne Landtagskandidatin Veronika Gromann besuchte die Mozartschule in Hussenhofen, an der sie von den Schulleitern Alexander May und Peter Betz begrüßt wurde.Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. 310 Schülerinnen und Schüler aus dem Stadtgebiet und aus Umlandgemeinden besuchen die Schule. In einem ersten Schritt wurde in der Grundschule eine offene Ganztagesbetreuung weiter
  • 5
  • 560 Leser

Karten zu gewinnen

Ein Mord In Gmünd: Wer die Ermittlungen der pfiffigen Putzfrau gratis miterleben möchte, hat dazu die Chance bei der Telefonaktion der Gmünder Tagespost: wir verlosen fünf mal zwei Eintrittskarten für die Aufführung des Musikvereins Herlikofen. Die Gewinnchance haben alle, die an diesem Mittwoch, 30. DEzember, zwischen 11 und 11.15 Uhr unter der Nummer weiter
  • 707 Leser

Kaufen im Bücherwürml

Kaufen kann man die Bücher im Gebäude der a.l.s.o. in der Goethestraße 65 montags von 12 bis 18 Uhr, dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr. Oder man wühlt unter „http://www.booklooker.de/buecherwuerml“ im Internet. weiter
  • 1383 Leser

Kinderfasching in Lautern

Heubach-Lautern. Die Jugendinitiative Lautern lädt ein zum Kinderfasching in der Lauterner Mehrzweckhalle. Der Faschingsball für Kinder, Eltern und Großeltern steigt am Sonntag, 7. Februar, ab 14 Uhr. Die Gäste erwartet ein lustiges Programm mit Gardetänzen, Musik und Tanzrunden. Für Essen und Trinken ist gesorgt. weiter
  • 1185 Leser

Krippenspiel in der Böbinger St.-Josef-Kirche

Über 40 Kinder und Jugendliche führten in der Böbinger St.-Josef-Kirche in einem Krippenspiel auf, was damals vor über 2000 Jahren in der Heiligen Nacht geschah. Die Gottesdienstbesucher in der vollbesetzten Kirche bedankten sich mit großem Applaus. (Foto: privat) weiter
  • 871 Leser

Kunstvoller Ausflug in eine Welt des Lichts

„Böbinger Kunstfahrer“ erleben die künstlerischen Werke von Heinz Mack bei einer Führung durchs Ulmer Museum
Das Ulmer Museum begeht in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Dies wird mit einer großen Sonderausstellung gewürdigt. Dass die Ausstellung „Heinz Mack. Das Licht meiner Farben“ vieles zu bieten hat, davon machten sich die „Böbinger Kunstfahrer“ selbst ein Bild.Böbingen. Seit Wochen strömen die Besucher in das Ulmer Museum, weiter
  • 804 Leser

Pfiffige Putzfrau löst den Fall

Musikverein Herlikofen spielt am kommenden Wochenende „Koi Leiche ohne d‘ Lilly “
Theateraufführungen haben Tradition in der Nachweihnachtszeit in Herlikofen. Turnusgemäß ist der Musikverein Herlikofen an der Reihe. Dessen Theatergruppe bringt die Kriminalkomödie „Koi Leiche ohne d‘ Lilly “ von Jack Popplewell auf die Bühne der örtlichen Gemeindehalle. weiter
  • 602 Leser

Schatzfinder statt arbeitlos

Vor zehn Jahren hat Josef Wamsler das „Bücherwürml“ der a.l.s.o. gegründet – hoher Umsatz
„Er ist mein Kind.“ Sichtlich stolz ist Josef Wamsler auf das „Bücherwürml“, eine Abteilung der a.l.s.o., die es seit zehn Jahren gibt – und die Wachstumsraten aufweist, auf die selbst die Chinesen stolz sein könnten. Die unglaubliche Vielseitigkeit des Gmünder Antiquariats schätzen Kunden aus dem In- und Ausland.Schwäbisch weiter
  • 818 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seminar rund um das Thema Wein

Einen genussvollen Einblick in die Weinwelt vermittelt ein zweiteiliges Weinseminar an der Gmünder VHS. Die Teilnehmer erhalten Informationen zu Weinausbau, Qualitätsstufen und Sensorik. Sie lernen, ihre Sinne zu schärfen. Das Seminar mit der Weinerlebnisführerin Birgit Oesterle beginnt am Freitag, 15. Januar, um 18 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz. weiter
  • 248 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Seniorennachmittag Martin-Luther-Treff

Der Seniorennachmittag Martin-Luther-Treff von der Martin-Luther-Kirche im Rehnenhof feiert am Dienstag, 5. Januar, sein 15-jähriges Bestehen. Die Mitarbeiter haben hierfür ein unterhaltsames Programm zusammengestellt. Beginn ist um 14.30 Uhr. weiter
  • 320 Leser

Sternsinger bei Kuhn

Bürgermeister lobt Engagement der Kinder
Beim katholischen Familiengottesdienst wurden 20 Bartholomäer Sternsinger gesegnet zu ihrem Dienst ausgesandt.Bartholomä. Den Segen „20 C + M + B 16 (Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus)“ brachten die Sternsinger auch ins Rathaus. Bürgermeister Thomas Kuhn lobte das Engagement der Sternsinger, die einen Dienst weiter
  • 810 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weitere Aufführungen in Weiler

Aufgrund des großen Erfolges des diesjährigen Theaterstücks „Ich habe ihn gekannt“ des Liederkranz Weiler in den Bergen sind noch weitere Aufführungen geplant. Diese sind am Mittwoch, 30. Dezember, sowie am Samstag, 2. Januar. Beginn ist jeweils um 20 Uhr, Saalöffnung um 19 Uhr. Karten im Vorverkauf für das Mozartstück gibt es im i-Punkt weiter
  • 370 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weißwurstessen zum Jahresausklang

An Silvester, 31. Dezember, lädt der CDU-Ortsverband Rechberg wieder zu seinem traditionellen Weißwurstessen ein. Die Veranstaltung findet von 11 bis 15.30 Uhr in der Rechberger Gemeindehalle statt. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Jugendgruppe der Musikkapelle Harmonie Wißgoldingen. Zum 20sten Veranstaltungsjubiläum wird in diesem Jahr eine weiter
  • 235 Leser

WIR GRATULIEREN

SCHWÄBISCH GMÜNDEva und Daniel Welk, Waldau, Kolomanstraße 49, zur Eisernen HochzeitGani Zejnulahi, Lindach, Liegnitzer Weg 7, zum 75. GeburtstagGSCHWENDGertraut Haug, Frickenhofen, zum 75. GeburtstagIGGINGENRoswitha Abele, Kastengasse 29, zum 70. Geburtstag weiter
  • 819 Leser

„Die Wahrheit“ im Theaterring

Heidenheim. Man nehme einen erfinderischen Lügenbaron, zwei unwiderstehliche Frauen und einen scheinbar ahnungslosen besten Freund, und am Ende weiß man kaum noch, was die Wahrheit ist. Bei der Komödie „Die Wahrheit“ des französischen Shootingstars Florian Zeller steht vieles im Mittelpunkt – nur nicht das eigentliche Thema. Mit seinem weiter
  • 772 Leser

4000 Euro für zwei Hilfsvereine

„Winter-Räume“ spendet an Zukunft für Nepal und Neurochirurgische Hilfe Indien
Die Vereine Zukunft für Nepal und die Neurochirurgische Hilfe Indien erhalten für ihre Arbeit 4000 Euro. Das Geld war bei der dritten internationalen Ausstellung „Winter-Räume“ im November zusammengekommen. weiter
  • 839 Leser
AUS DER REGION

Erlebnismuseum geöffnet

Die Fledermäuse in der Charlottenhöhle in Giengen-Hürben halten tiefen Winterschlaf. Die Höhle ist für Besucher deshalb über den Winter geschlossen. Wer trotzdem wissen möchte, was es mit dem Winterschlaf der Fledermaus auf sich hat, kann sich im unterhalb der Charlottenhöhle gelegenen Erlebnismuseum Höhlenschauland informieren. Das Museum ist in den weiter
  • 1005 Leser
AUS DER REGION

Schmierereien im Klinikum Winnenden

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag den Wartebereich im Erdgeschoss des Klinikums Winnenden beschmiert. Die Täter malten mit einem Filzstift Hakenkreuze auf Tische und Türschilder sowie entsprechende Parolen und Grafiken auf Zeitschriften und Deko-Weihnachtsmänner. Die Polizei sucht Zeugen, Tel. (07195) 6940. weiter
  • 1111 Leser

Ein Elektromobil für Heuchlingen

Am 11. Januar nimmt das elektrische Bürgermobil in Heuchlingen Fahrt auf
Ein Arztbesuch, der Besuch in der Apotheke oder kurz zum Einkaufen? Wie kann das in Heuchlingen bewerkstelligt werden, wenn man über 60 Jahre alt ist, kein eigenes Auto besitzt und kein Bus fährt? Auf diese Fragen gibt’s ab 11. Januar eine Antwort: Man bucht das Bürgermobil. Bürgermeister Peter Lang freut sich über vier ehrenamtliche Fahrer. weiter
  • 5
  • 1028 Leser

Die Stadt-Jugendkapelle ehrt 16 ihrer Mitglieder

Für zehnjährige Mitgliedschaft und erfolgreiche D1-Prüfung – Traditionelle Weihnachtsfeier im Musikerheim
Die Schwäbisch Gmünder Stadt-Jugendkapelle feierte mit ihren Familien und Freunden traditionell Weihnachten im Musikerheim.Schwäbisch Gmünd. Den Nachmittag eröffneten die Kinder der Bläserklassen und der Nachwuchskapelle unter der Leitung von Herta Terschanski. Mit klassischen und auch modernen Weihnachtsliedern schufen sie eine besinnliche Atmosphäre. weiter
  • 729 Leser

Waldweihnacht der Gesamtjugendfeuerwehr auf dem Rechberg

Auf dem Rechberg fand die traditionelle Waldweihnacht der Gmünder Gesamtjugendfeuerwehr statt. Von der Rechberger Gemeindehalle wanderten die gut 140 Jugendlichen und ihre Betreuer in einem Fackelzug auf die Ruine Rechberg. Dort wurden sie von einem Trompetenspiel empfangen und in den oberen Innenhof der Ruine geleitet. Die Ortsvorsteherin Anne Zeller-Klein weiter
  • 794 Leser

Die WWG-Autowelt

Gesellschafter: Familien Hagelauer (64%), Autohaus Wagenblast (24 %), Autohaus Grimm (12 %) Geschäftsführer: Jörg Hagelauer Verkaufsleiter:Jürgen Eberle Werkstattleiter:Dieter Schulzki Mitarbeiter:45 weiter
  • 3012 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

Handwerk startet Fachkräftebörse

Um die Kontaktaufnahme zwischen Betrieben und potentiellen Mitarbeitern zu erleichtern, steht ab sofort die Fachkräftebörse der Handwerkskammer Ulm zur Verfügung. Betriebe und Arbeitnehmer können darin ab sofort kostenfrei inserieren, recherchieren und zueinander finden. Ansprechpartner für Betriebe: Ewald Wasner, Tel. (0731) 1425 7213, e.wasner@hwk-ulm.de weiter
  • 1470 Leser
WIRTSCHAFT KOMPAKT

IHK-Azubi-Projekt „EnergieScouts“

Im Projekt wurden 2015 Auszubildende der Firmen BSH Hausgeräte GmbH, Giengen und der Voith GmbH, Heidenheim, fit gemacht für den schonenden Umgang mit Energie, Material und Ressourcen. Im Mittelpunkt eines Workshops bei BSH stand das Thema Druckluft. „Ziel der Initiative ist es, in betrieblichen Projekten Energieeinsparpotenziale aufzudecken und weiter
  • 1650 Leser

Kunststofftechnik ist international

Aalen. Die Kunststofftechnik ist sowohl national als auch international ein wichtiger Industriezweig und benötigt akademisch gebildete Fachkräfte. Die Hochschule Aalen bietet seit mehr als zehn Jahren einen anerkannten internationalen Master-Studiengang Polymer Technology (PTC) in englischer Sprache an. Der Studiengang PTC stellt die größte Gruppe ausländischer weiter
  • 1483 Leser

Mit Audi stramm auf Erfolgsspur

Trotz Abgaswirbels: Bei WWG-Autowelt war der November 2015 der bisher beste Verkaufsmonat
Für Jörg Hagelauer (59) ist es „ein bisschen unerwartet“, aber deshalb umso erfreulicher: „Trotz medialem Wirbel um die VW-Abgas-Geschichte war der November 2015 der beste Verkaufsmonat seit unserer Gründung im Jahr 2000.“ weiter

Das Ostalb-Jahr im interaktiven Zeitstrahl online erleben

Jetzt online: Der interaktive Zeitstrahl mit den wichtigsten Ereignissen aus dem Jahr 2015 zum Durchklicken. Chronologisch sortiert mit einer kurzen Meldung, passenden Hintergrundbildern und den dazu gehörigen Twitter-Meldungen der GT, die mit einem Link zu den jeweiligen Originalartikeln auf der Homepage der Gmünder Tagespost führen. Viel ist in diesem weiter
  • 3120 Leser

Eine Stadt setzt auf die Bildung

Vielfältige Angebote zur kulturellen Bildung machen Schwäbisch Gmünd zu einer Kulturstadt
Das Bildungsangebot der Stadt Schwäbisch Gmünd kann sich sehen lassen. Neben dem normalen schulischen Wissen steht die kulturelle Bildung der Jugend im Vordergrund. Eine breite Palette an Angeboten vermittelt den Gmünder Kindern von klein auf Kunst und Kultur. weiter
  • 1040 Leser

Darmkrebs: Krankenkasse rät zu Vorsorge

Gute Heilungschancen
Darmkrebs ist eine heimtückische Krankheit. Doch wird er rechtzeitig erkannt, sind die Heilungschancen sehr gut. Die Innungskrankenkasse IKK classic rät dringend zu Vorsorgeuntersuchungen. weiter
  • 852 Leser
Tagestipp

Russian Circus on Ice im CCS

Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow und atemberaubender Zirkusartistik nimmt der „Russian Circus on Ice“ das Publikum auf eine zauberhafte Reise in eine magische Märchenwelt mit. Mit dem Stück „Ein Wintermärchen“ wird eine abwechslungsreiche und hochkarätige Performance geboten.Ort: Congress Centrum Stadtgarten weiter
  • 709 Leser

Einbruch in Kindergarten Lauchheim

Von Montag auf Dienstag im Hettelsberger Weg
Am Dienstagmittag wurde anlässlich von Reinigungsarbeiten entdeckt, dass auch in den städtischen Kindergarten Kolibri, im Hettelsberger Weg eingebrochen worden ist. weiter
  • 2456 Leser

Die Langsamkeit entdecken

Lorch. „Entdeckung der Langsamkeit“ ist das Motto des „Proviele“-Gottesdienstes im Alfdorfer Stephanushaus am Sonntag, 3. Januar, um 9.30 Uhr. Er soll Denkanstöße zu Stress, Hektik und Langsamkeit geben und hinterfragen, was die Bibel zu dem Thema sagt. Der Gottesdienst beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück. weiter
  • 871 Leser

Missglücktes Ausweichmanöver

Rudersberg. An einem Baum endete die Fahrt eines 46-jährigen Autofahrers am Dienstag gegen 1.40 Uhr. Er war nach Angaben der Polizei auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Lindental und Necklinsberg unterwegs, als ihm plötzlich ein Reh vors Auto lief. Bei einem Ausweichmanöver nach links überfuhr der Autofahrer einen Leitpfosten und prallte dann frontal weiter
  • 669 Leser

Versteckspiel mit Eichhörnchen

Ortsgruppe Lorch im Schwäbischen Albverein bereitet mit Aktionen Gründung einer Familiengruppe vor
Fast 20 Kinder mit Eltern oder Großeltern starteten bei strahlendem Sonnenschein zur dritten Familienveranstaltung der Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins. Naturpädagogin Michaela Spielmann hatte eine Nikolauswanderung vorbereitet. weiter
  • 622 Leser

Winter im Wunderwald

Zur vierten Familientour lädt die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 3. Januar, ein. Die Teilnehmer suchen Tierspuren, veranstalten ein Wildschweinrennen, basteln eine Wettervorhersage und bauen bei Schnee eine Schneeburg oder eine Rutsche. Treffpunkt ist am Parkplatz am Eberrainweg in Lorch kurz vor dem Waldheim um 14 Uhr. Die weiter
  • 655 Leser
Deutschlandweit entführen die Familienmusical-Produktionen des Theater Liberi alljährlich in der kalten Jahreszeit ihr Publikum in fantasievolle Märchenwelten. In dieser Spielzeit bringt das Tournee-Theater mit „Peter Pan - das Musical“ am Sonntag, 17. Januar, um 15 Uhr erstmals die Inszenierung als Live-Erlebnis nach Schwäbisch Gmünd ins Congress Centrum weiter
  • 594 Leser
Der besondere Tipp

Abenteuer Ozean

Zu einer packenden Multivisionsreportage für die ganze Familie lädt der Abenteurer, Taucher und Fotograf David Hettich. Er tauchte mit hunderten von Hammerhaien im Pazifik, schwamm in riesigen Quallenschwärmen und fotografierte Salzwasserkrokodile unter Wasser. Die Zuschauer erleben hautnah die Wanderung der Wale von der Antarktis bis in die Südsee weiter
  • 694 Leser

Einblick in den Spiegel der Seele

Wunde(r) Mensch: „Dem Geheimnis der Gefühle auf der Spur“ ist der Titel der neuen Vortragsreihe
Die menschliche Gefühlswelt mit all ihren Facetten und Auswirkungen – vor allem auf die eigene Person: Das ist Leitthema der neuen und von der SchwäPo präsentierten Vortragsreihe „Wunde(r) Mensch“. Drei hochkarätige Referenten reflektieren die vielfältigen Arten von Emotionen und ihre Bedeutung im Alltag. weiter

Weitere zwei Einbrüche in Kindergärten

In Westhausen-Westerhofen und Ebnat
Die Serie reißt nicht ab: Die Polizei meldet zwei weitere Einbrüche in Kindergärten. Betroffen sind die Einrichtungen in Westerhofen und Ebnat. Zum Einbruch in Westhausen gibt es eine Personenbeschreibung. weiter

Methodisten ziehen um

Neue Bleibe in der evangelischen Friedenskirche auf dem Hardt – Mitgliederzahl sinkt
„Man braucht das nicht jedes Jahr zum Jahreswechsel“, lacht Pastor Rainer Zimmerschitt, „aber es war die reinste Freude, wie alle mit angepackt haben“. Er spricht vom Umzug der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) innerhalb Gmünds, der sich aus der Weihnachtszeit nicht verschieben ließ. weiter
  • 976 Leser

Einhorntunnel wieder offen

Schwäbisch Gmünd.   Der Einhorntunnel ist wieder in beide Richtungen befahrbar. Das meldete Bruno Köhler von der Straßenmeisterei Schwäbisch Gmünd um 16.37 Uhr. Die Röhre   war in Richtung Stuttgart gesperrt worden, nachdem defekte Kanaldeckel entdeckt worden waren. Eigentlich sollte der Schaden

weiter
  • 3
  • 4084 Leser

Feuerwerke fachkundig zünden

Axel Wittwer bietet seit drei Jahren in seiner Garage in Essingen einen Verkauf mit Beratung an
Feuerwerk Essingen: Mit der Aufschrift hat Axel Wittwer seine Garage am Einfamilienhaus im Birnenweg 5 gekennzeichnet. Ab diesem Dienstag, 29. Dezember, darf der 38-Jährige in Essingens Wohngebiet wieder Feuerwerkskörper der Klasse zwei an Fans von Pyrotechnik verkaufen. Vorausgesetzt, sie sind mindestens 18 Jahre alt. weiter
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Piratenball
Bereits zum 11. Mal sorgt der Förderverein der „Original Härtsfelder Musikanten“ für einen fulminanten Auftakt in die Faschingssaison. Als einer der ersten Bälle in der Region läutet der „Piratenfasching“ am 9. Januar, ab 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen die närrische Zeit ein.Zahlreiche Programmpunkte mit internationaler weiter
  • 164 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Konzertring Aalen

Extraklasse

Der Cellist Jan Vogler, Intendant der Dresdner Musikfestspiele und international erfolgreicher Solist gleichermaßen, und Martin Stadtfeld, einer von Deutschlands renommiertesten Pianisten, musizieren am 17. Januar, ab 20 Uhr gemeinsam in der Aalener Stadthalle.Als Duo wurden die beiden Instrumentalisten für ihre CD mit Werken von Bach mit einem ECHO weiter

info

Abokarten gibt es zu 92 Euro beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd unter Tel. (07171) 6034250. Einzelkarten für alle Veranstaltungen bei allen örtlichen Vorverkaufsstellen. weiter
  • 147 Leser

Musik und Kabarett

Kleinkunstabo in Schwäbisch Gmünd startet
Das Kleinkunstabo in Schwäbisch Gmünd – seit 1993 nahezu ununterbrochen ausverkauft – gehört zu den erfolgreichsten Reihen der Bundesrepublik. Die momentan Verkauf stehende 22. Saison beginnt am Sonntag, 31. Januar 2016 um 19 Uhr mit der A-Capella-Truppe „Maybebop“ im Prediger. weiter
  • 143 Leser

Superhelden- Party

Wenn Luke Skywalker, Batman und Frodo Beutlin auf der Tanzfläche Thor zeigen wo der Hammer hängt, Superman an der Theke He-man trifft, Spiderman, der Hulk und Captain America auch noch vorbeischauen, die X-Men und die Fantastic Four plötzlich auftauchen, da Catwoman und Wonder Woman die Frauenquote heben – dann, ja dann wird im Aalener Tschillers weiter
  • 327 Leser

Zwischen den Jahren

Drei Vorstellungen spielt das Theater der Stadt zwischen den Jahren: Die Komödie „Sonny Boys“ an Silvester, die Kinderstücke „Ente, Tod und Tulpe“ am 3. Januar sowie die letzte Vorstellung von „An der Arche um acht“ am 6. Januar. weiter
  • 142 Leser
Die Theatergruppe Ellenberg spielt „Der K(r)ampf um das liebe Geld“, eine Komödie in drei Akten von Beate Irmisch. Vorstellungen sind am 2. und 3. Januar, jeweils um 19.30 Uhr und am 5. Januar, um 20 Uhr in der Elchhalle in Ellenberg. Karten gibt es telefonisch zu sieben Euro unter (0173) 9459778 und beim Virngrundbäcker Ellenberg und zu acht Euro an weiter
  • 302 Leser
Das Beste aus über 20 berühmten Musicals präsentiert die Show „Musical Moments“ von Espen Nowacki am 31. Dezember, um 19 Uhr im Konzerthaus Heidenheim. Wenige Restkarten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region und unter www.reservix.de. weiter
  • 216 Leser
Die Theatergruppe Ellenberg spielt „Der K(r)ampf um das liebe Geld“, eine Komödie in drei Akten von Beate Irmisch. Vorstellungen sind am 2. und 3. Januar, jeweils um 19.30 Uhr und am 5. Januar, um 20 Uhr in der Elchhalle in Ellenberg. Karten gibt es telefonisch zu sieben Euro unter (0173) 9459778, beim Virngrundbäcker Ellenberg und zu acht Euro an der weiter
  • 325 Leser
Freizeit verlost fünf mal zwei Karten für Piratenball
Bereits zum 11. Mal sorgt der Förderverein der „Original Härtsfelder Musikanten“ für einen fulminanten Auftakt in die Faschingssaison. Als einer der ersten Bälle in der Region läutet der „Piratenfasching“ am 9. Januar, ab 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen die närrische Zeit ein.Zahlreiche Programmpunkte mit internationaler weiter
  • 133 Leser
Musikalische Zeitreise
Gleich zwei Konzerte in der Region spielt das Jugend-Gitarrenorchester Baden-Württemberg zusammen mit dem Orchesta de Guitarras de Málaga. weiter
  • 443 Leser
Eine rauschende Ballnacht mit Walzerkönig Johann Strauß, die Fahrt im Orient-Express, Besuche in den Tango-Kneipen von Buenos Aires und den Tanzlokalen Berlins der Goldenen Zwanziger: Mit ihrem neuen Programm entführt die Salonkapelle Sternenglanz am 6. Januar, ab 17 Uhr in der Limburghalle Gaildorf zu einer turbulenten und mitreißenden musikalischen weiter
  • 397 Leser
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Konzertring Aalen

Extraklasse

Der Cellist Jan Vogler, Intendant der Dresdner Musikfestspiele und international erfolgreicher Solist gleichermaßen, und Martin Stadtfeld, einer von Deutschlands renommiertesten Pianisten, musizieren am 17. Januar, ab 20 Uhr gemeinsam in der Aalener Stadthalle.Als Duo wurden die beiden Instrumentalisten für ihre CD mit Werken von Bach mit einem ECHO weiter
Freizeit verlost drei mal zwei Karten für Kleinkunsttreff Aalen

Große Töne

Sie sind bekannt für ihr loses Mundwerk und große Töne. Das Duo „Zu Zweit“ tritt im Rahmen des Kleinkunst-Treffs Aalen am 20. Januar 2016 um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen auf.Tina Häussermann und Fabian Schläper lassen die Stimmbänder schwingen und machen sich auf alles einen Reim. Sie schießen nicht mit Stimmungskanonen auf Spatzenhirne, weiter
  • 248 Leser

Hinter der Maske

Musicalaufführung im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
Nach der weltbekannten Romanvorlage von Gaston Leroux erzählen Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text) die fesselnde Geschichte über das Phantom der Oper, der schönen Opernsängerin Christine Daaé und ihrem mutigen Verlobten, Graf Raoul de Chagny . weiter
  • 160 Leser

info

Abokarten gibt es zu 92 Euro beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd unter Tel. (07171) 6034250. Einzelkarten für alle Veranstaltungen bei allen örtlichen Vorverkaufsstellen.infoAbokarten gibt es zu 92 Euro beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd unter Tel. (07171) 6034250. Einzelkarten für alle Veranstaltungen bei allen örtlichen Vorverkaufsstellen. weiter
  • 172 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222734 an und nennen Sie das Stichwort: Piraten und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 257 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222728 an und nennen Sie das Stichwort: Zu Zweit und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 260 Leser

info

Rufen Sie einfach unter (01378) 222733 an und nennen Sie das Stichwort: Duo und ihre Adresse. Teilnahmeschluss ist am kommenden Montag um 24 Uhr. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Anruf kostet nur 0,50 Euro aus dem dt. Festnetz, mobil teurer. weiter
  • 251 Leser

Krippenführung mit Sternsingern

Am Mittwoch, 6. Januar findet um 14.30 Uhr eine öffentliche Führung zu den Barockkrippen im Schlossmuseum Ellwangen statt. Zu Beginn werden die Ellwanger Sternsinger weihnachtliche, mehrstimmige Lieder vortragen. Museumsführerin Irmgard Zeifang gibt anschließend eine Einführung in die Geschichte der fürstpröpstlichen Barockkrippen und erklärt die einzelnen weiter
  • 403 Leser

Musikalisches Feuerwerk

Neujahrskonzert der Stuttgarter Saloniker
Konzertante Salonmusik ist ein Garant für außergewöhnliche Konzerte und ein begeistertes Publikum. Mit unverwechselbarem Charme und Witz führt Kapellmeister Patrick Siben seine Stuttgarter Saloniker durch ein vielfältiges Programm. weiter
  • 463 Leser
30.12.2015

Märchenhaft

Als Erlebnis für die ganze Familie bringt das Theater Liberi „Die kleine Meerjungfrau – das Musical“ am Mittwoch, 30. Dezember, um 16 Uhr live nach Heidenheim in das Konzerthaus. Frei nach H.C. Andersen steht und singt hier eine bezaubernd selbstbewusste Meerjungfrau auf der Bühne, die nicht zögert ihr Schicksal mutig in die Hand zu weiter
  • 155 Leser

Neujahrskonzert

Wieder ist die berühmte Wallfahrtskirche St. Maria auf dem Hohenrechberg Ort des traditionellen Neujahrskonzertes. In einzigartiger Weise verbinden sich hier barocke Architektur und vollendeter Raumklang zu einer besonderen Konzertatmosphäre. Am Mittwoch, 6. Januar, 16 Uhr gastiert Prof. Armin Rosin aus Stuttgart in der Wallfahrtskirche, einer der bekanntesten weiter
  • 261 Leser
Im traditionellen Silvesternachtkonzert in der Aalener Stadtkirche sind dieses Jahr wieder zwei hochkarätige Trompeter zu Gast. Am 31. Dezember ab 22 Uhr spielen Prof. Claude Rippas aus Winterthur und Johann Konnerth mit dem Organisten KMD Thomas Haller Werke vom Barock bis zum Spiritual. Auf dem Programm stehen barocke Konzerte für zwei Trompeten und weiter
  • 494 Leser

Alles Gute fürs Neue Jahr

Ruhig wird es zwischen den Jahren auf den Bühnen und in den Veranstaltungshallen der Region. Alle scheinen gesättigt vom Endspurt des Jahres 2015 mit seiner Vielzahl an Konzerten, Kleinkunstveranstaltungen und Theater- und Ballettinszenierungen. Zeit also, um einmal kurz durchzuatmen, die Weihnachtstage Revue passieren zu lassen und sich dann gedanklich weiter
  • 218 Leser

Chinatown in Aalen

„Chinesischer Nationalcircus“ zu Gast in der Stadthalle
China ist omnipräsent. Aus kaum einem Lebensbereich ist das Reich der Mitte jetzt noch wegzudenken. Konfuzianische Lebensweisheiten, chinesische Küche, Kung Fu und atemberaubende Akrobatik flankieren den Siegeszug der chinesischer Kultur. Der „Chinesische Nationalcircus“ gastiert ab 17 Uhr mit einem neuen Programm in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 522 Leser

Der Mensch hinter der Maske

Musicalaufführung von „Phantom der Oper“ im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
Nach der weltbekannten Romanvorlage von Gaston Leroux erzählen Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text) die fesselnde Geschichte über das Phantom der Oper, der schönen Opernsängerin Christine Daaé und ihrem mutigen Verlobten, Graf Raoul de Chagny . weiter
  • 411 Leser

Die Vorsehung

Bei den Ermittlungen zu einer Reihe mysteriöser Mordfälle tappen die FBI-Agenten Joe Merriwether (Jeffrey Dean Morgan) und Katherine Cowles (Abbie Cornish) im Dunkeln. Daher beschließt Merriwether, seinen alten Freund, den Psychoanalytiker Dr. Clancy (Anthony Hopkins) um Hilfe zu bitten, da dieser über hellseherische Fähigkeiten verfügt, die schon für weiter
  • 154 Leser

info

Karten gibt es an der Theaterkasse im Alten Rathaus und im Touristik-Service sowie online unter www.xaverticket.de. Reservierungen unter (07361) 522 600. Weitere Termine und Infos unter www.theateraalen.de. weiter
  • 249 Leser

Joy - Alles außer gewöhnlich

Schon seit ihrer Kindheit lebt Joy Mangano (Jennifer Lawrence) in chaotischen Familienverhältnissen. Daran hat sich auch Jahre später nichts geändert – ganz im Gegenteil: Während ihre Mutter Terry (Virginia Madsen) den Großteil ihres Lebens im Bett mit dem Schauen ihrer Lieblingssoap verbringt, zieht ihr schon länger von der Mutter geschiedener weiter
  • 172 Leser

Jubiläumsausstellung

Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg
Die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg feiern in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wurde eine kleine Jubiläumsausstellung organisiert. Diese ist bis zum 15. Januar in der Schwäbisch Gmünder Hauptstelle der Kreissparkasse Ostalb zu sehen. weiter
  • 225 Leser

Krimikomödie

Traditionell in der Nachweihnachtszeit finden in Herlikofen Theateraufführungen statt. Turnusgemäß ist der Musikverein Herlikofen an der Reihe. Die Theatergruppe des Vereins bringt die Kriminalkomödie „Koi Leiche ohne d‘Lilly “ von Jack Popplewell auf die Bühne. Eine weitere Aufführung ist am 5. Januar.2. Januar, 19.30 UhrGemeindehalle, weiter
  • 361 Leser

Mitreißende Lieder

Gospelkonzert in Bopfingen
Explosive Bühnenperformance, mitreißende Songs und Balladen, die Gänsehaut und Herzklopfen garantieren, erwarten die Besucher des Gospelkonzertes mit Tracey Jane Campbell. weiter
  • 405 Leser

Musik und Kabarett

Kleinkunstabo in Schwäbisch Gmünd startet
Das Kleinkunstabo in Schwäbisch Gmünd – seit 1993 nahezu ununterbrochen ausverkauft – gehört zu den erfolgreichsten Reihen der Bundesrepublik. Die momentan im Verkauf stehende 22. Saison beginnt am Sonntag, 31. Januar 2016 um 19 Uhr mit der A-Capella-Truppe „Maybebop“ im Prediger. weiter
  • 233 Leser
30.12.2015

Märchenhaft

Als Erlebnis für die ganze Familie bringt das Theater Liberi „Die kleine Meerjungfrau - das Musical“ am Mittwoch, 30. Dezember, um 16 Uhr live nach Heidenheim in das Konzerthaus. Frei nach H.C. Andersen steht und singt hier eine bezaubernd selbstbewusste Meerjungfrau auf der Bühne, die nicht zögert ihr Schicksal mutig in die Hand zu nehmen.16 weiter
  • 154 Leser

Singend beten und betend singen

Im Rahmen ihrer Europa-Tournee gastieren die „Maxim Kowalew Don Kosaken“ mit einem festlichen Konzert ab 19 Uhr in der Katholischen Kirche St. Petrus und Paulus in Unterschneidheim. Der Chor wird mit Chorgesang und Soli im Wechsel russisch-orthodoxe Kirchengesänge, ukrainische und deutsche Weihnachtslieder sowie einige Volksweisen und Balladen weiter
  • 512 Leser

Time to Swing

Glenn Miller Orchestra in Heidenheim
Wenn das „Glenn Miller Orchestra“ mit neuem Programm aufwartet, dann wird jede Location zum Swing-Tempel und bringt das Lebensgefühl der 30er und 40er Jahre zurück. weiter
  • 497 Leser

Zwischen den Jahren

Drei Vorstellungen spielt das Theater der Stadt zwischen den Jahren: Die Komödie „Sonny Boys“ an Silvester, die Kinderstücke „Ente, Tod und Tulpe“ am 3. Januar sowie die letzte Vorstellung von „An der Arche um acht“ am 6. Januar. weiter
  • 158 Leser

Aufgefahren - 20 000 Euro Schaden

Essingen. Ein Schaden von 20 000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag auf der B29 zwischen Aalen und Essingen. Verkehrsbedingt musste ein 68-Jähriger seinen  Audi am  Montagnachmittag auf der B 29 zwischen Aalen und Essingen anhalten. Dies bemerkte der nachfolgende 41 Jahre alte Fahrer eines Mercedes zu spät

weiter
  • 1679 Leser

Unbekannte demolieren mehrere Busse

Abtsgmünd. Im Zeitraum zwischen Heiligabend und  Montagmorgen, 28. Dezember, haben Unbekannte an mehreren Omnibussen, die am Abtsgmünder Busbahnhof in der Vorstadtstraße abgestellt waren, versucht die Türen zu öffnen, was jedoch nicht gelang. Daraufhin rissen die Täter an einem der Fahrzeuge die Scheibenwischer ab

weiter
  • 5
  • 2486 Leser

Dubiose Machenschaften im Wohngebiet Grauleshof

Aalen. Im Rahmen einer Zivilstreife fiel zwei Beamten des Aalener Polizeireviers am Montagabend in einer Wohnstraße im Wohngebiet Grauleshof ein BMW auf, an dem sich zwei Personen aufhielten. Als die Polizisten Minuten später wieder an dem Fahrzeug vorbeifuhren, stellten sie fest, dass der Pkw zwar noch unverändert stand, jedoch die

weiter
  • 5
  • 9508 Leser

Silversternachtkonzert in der Stadtkirche Aalen

Aalen. Im traditionellen Silvesternachtkonzert in der Aalener Stadtkirche sind dieses Jahr wieder zwei hochkarätige Trompeter zu Gast. Am 31. Dezember, ab 22 Uhr spielen Prof. Claude Rippas aus Winterthur und Johann Konnerth mit dem Organisten KMD Thomas Haller Werke vom Barock bis zum Spiritual. Auf dem Programm stehen barocke Konzerte für

weiter
  • 1574 Leser

Faschingsumzug legt Ortsdurchfahrt Kösingen lahm

Neresheim-Kösingen. Kaum geht das Jahr zu Ende, machen auch schon wieder die Närrinnen und Narren die Straßen unsicher. Wegen eines Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Neresheim-Kösingen am Freitag,8. Januar, in der Zeit von 18.30 Uhr bis ca. 21 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt.

Die Verkehrsteilnehmer werden

weiter
  • 1
  • 1684 Leser

GD und 260 andere wieder da

Weniger Alt-Kennzeichen werden wieder belebt
Sie lauten ANG, ÖHR, ZR oder eben GD: Mit einst verschwundenen Kennzeichen können Autofahrer seit drei Jahren wieder Regionalbewusstsein zeigen. Doch offenbar geht der Vorrat an alten Buchstabenkombinationen aus: Der Trend hat sich verlangsamt. Das meldet der Nachrichtensender n-tv.de unter Berufung auf die Deutsche Presse-Agentur (dpa). weiter
  • 847 Leser

Polizeisprecher fährt bald Traktor

Klaus Hinderer geht in den Ruhestand – Das waren seine besten und seine schlimmsten Fälle
Zwei Monate noch. Dann wird Klaus Hinderer seine Dienstwaffe abgeben. Der Erste Polizeihauptkommissar und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit im Polizeipräsidium Aalen verabschiedet sich nach über 44 Dienstjahren in den Ruhestand. Für Ordnung wird er weiterhin sorgen. Im drei Hektar großen Wald, dem ihm sein Großvater vererbt hat. Einen Traktor hat er weiter

Regionalsport (8)

Schöbinger will abtreten

Handball, Bundesliga: Alfdorfer Handballer beendet seiner Karriere beim TVB 1898 Stuttgart
Der Bundesliga-Handballer Florian Schöbinger (29) will Schluss machen: Nach der Saison wird der Alfdorfer seine Karriere als Spieler im Trikot des TVB 1898 Stuttgart beenden. Der 29-Jährige will sich auf seinen Beruf konzentrieren. weiter
  • 697 Leser

Sportmosaik

Wie geht’s weiter in der Ringer-Bundesliga? Der aktuelle Meister ist noch nicht ermittelt, da stellt sich schon die Frage nach der Saison 2016/17. Hält die Tendenz der vergangenen Jahre weiter an, dann ist in naher Zukunft die eingleisige Liga fällig – zwangsläufig. In den letzten fünf Jahren ist die Zahl der Ringer-Erstligisten von 18 auf weiter
  • 876 Leser

Tim Fuchs nicht qualifiziert

Skispringen
Skispringer Tim Fuchs (SC Degenfeld) hat sich nicht fürs erste Springen der Vierschanzentournee in Oberstdorf qualifizieren können. Er hatte in der Quali den 60. Platz belegt. weiter
  • 552 Leser

Jens Wittmann ist Liga-Bester

Luftgewehr, Kreisoberliga 3
Weiterhin ungeschlagen bleibt der SV Metlangen-Reitprechts II in der Kreisoberliga 3. Die Metlanger setzten sich mit 4:1 gegen den SV Herlikofen durch. weiter
  • 684 Leser

Training fürs Olympiajahr beginnt

Schwimmen: Nach Neujahr geht es für Henning Mühlleitener und Maxine Wolters ins Trainingslager
Anfang Januar geht es für die jungen Gmünder Erfolgsschwimmer Henning Mühlleitner und Maxine Wolters nach Phuket. Dort startet der Perspektivkader des Deutschen Schwimm-Verbandes mit einem dreiwöchigen Trainingslager ins Olympiajahr. weiter
  • 721 Leser

Zwei machen es unter sich aus

Luftgewehr, Kreisoberliga 2
Mögglingen ist nach einer 1:4-Niederlage Tabellenletzter. Die beiden Spitzenreiter, der SV Göggingen IV und der SV Brend I gewannen ihre Wettkämpfe deutlich. weiter
  • 755 Leser

FC Bargau unterliegt im Finale mit 1:2

Fußball, „3. Intersport Schoell-Cup“: Erfolgreicher Cup der SG Bettringen – SV Beutelsbach gewinnt AH-Turnier
Mit dem AH-Turnier der Ü35-Mannschaften schloss die SG Bettringen am Montagabend den rundum erfolgreichen „3. Intersport Schoell Cup“ ab. Den Turniersieg holte sich der SV Beutelsbach, der im Finale den FC Bargau mit 2:1 bezwang. weiter
  • 863 Leser

Überregional (71)

"Da findet eine Bestsellerisierung statt"

Constantin-Chef Martin Moszkowicz über den Erfolg von "Fack Ju Göhte" und die Veränderung des Filmgeschäfts
"Fack Ju Göhte 2" ist für den Chef der Constantin Film, Martin Moszkowicz, nicht der einzige Grund zu feiern. Seine Firma will auf zu neuen Ufern. weiter
  • 389 Leser

"Star Wars" startet mit Rekord

Blockbuster hat schon eine Milliarde Dollar eingespielt
Der neue "Star Wars"-Film eilt von Rekord zu Rekord. "Das Erwachen der Macht" hat am Tag zwölf seit dem Kinostart weltweit schon mehr als eine Milliarde Dollar (etwa 920 Millionen Euro) eingespielt. Dafür hatte der bisherige Spitzenreiter, "Jurassic World", einen Tag mehr gebraucht. Dem Medienkonzern Disney zufolge spielte das Weltraummärchen bis zum weiter
  • 327 Leser

Arnold sucht den Draht zu Palmer

Nach dem Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) zieht die Stadt weitere Sicherheitsmaßnahmen in Betracht. OB Richard Arnold (CDU) will sich zudem noch stärker für Integration einsetzen. Dabei sucht er auch den Draht zu seinem grünen Amtskollegen Boris Palmer in Tübingen. Arnold will Palmer heute oder weiter
  • 281 Leser

Auf einen Blick vom 29. Dezember 2015

FUSSBALL ENGLAND Manchester Utd. FC Chelsea 0:0 Crystal Palace Swansea City 0:0 FC Everton Stoke City 3:4 Norwich City Aston Villa 2:0 FC Watford Tottenham Hotspur 1:2 West Bromwich Newcastle Utd. 1:0 FC Arsenal AFC Bournemouth 2:0 West Ham FC Southampton 2:1 1FC Arsenal 19123433:1839 2Leicester 18115237:2538 3Tottenham Hotspur 1998233:1535 4Manchester weiter
  • 418 Leser

Besonderer Modus

Spannende Duelle Gesamtsieger wird der Springer, der in allen vier Wettbewerben die meisten Punkte sammelt. Die Tagessieger werden in zwei Durchgängen ermittelt, in denen die Punkte addiert werden. An jedem Wettkampf nehmen 50 Springer teil, im zweiten Durchgang dürfen die besten 30 noch einmal springen - genau wie im Weltcup. Der Reiz bei den Springen weiter
  • 316 Leser

Commerzbank möchte Paydirekt zügig ausweiten

Die Commerzbank macht sich für eine rasche Ausweitung des nationalen Bezahlverfahrens Paydirekt stark. "Im Januar werden wir die Weichen für Paydirekt 2.0 stellen. Dabei geht es auch um die Frage, ob und wie das Verfahren internationalisiert werden kann", sagte der Bereichsvorstand für das Privatkundengeschäft, Michael Mandel in Frankfurt. Dreieinhalb weiter
  • 702 Leser

Das Maß aller Dinge

Weltcup-Führender Prevc will bei Tournee ersten großen Titel gewinnen
Wer die 64. Vierschanzentournee gewinnen will, muss am slowenischen Skispringer Peter Prevc vorbei. Der 23-Jährige geht nach drei Weltcup-Siegen heute als großer Favorit ins Auftaktspringen von Oberstdorf. weiter
  • 367 Leser

Der Staat macht älteren Heizkesseln Dampf

Neu im neuen Jahr: Ein Energielabel und mehr Förderung für die Erneuerung
Die Erneuerung der Heizanlage kann viel Geld sparen und die Umwelt entlasten. Im neuen Jahr winken dabei höhere Zuschüsse vom Staat. Außerdem wird für ältere Heizkessel ein "Energielabel" Pflicht. weiter
  • 660 Leser

Ein paar Euro mehr

Hartz IV: Langzeitarbeitslose erhalten ab 1. Januar drei bis fünf Euro mehr Grundsicherung. Bei Alleinstehenden und Alleinerziehenden sind es künftig 404 (bisher 399) Euro im Monat, für Partner über 18 Jahren in einer Bedarfsgemeinschaft jeweils 364 (360) Euro, für Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahrs 237 (234) Euro, bis zum 14. Lebensjahr 270 weiter
  • 311 Leser

Englands Norden überflutet

Sonst spazieren Touristen durch die nordenglische Stadt York, gestern patrouillierten Retter in Booten durch die Straßen. Yorks historischer Kern ist besonders von der Flut betroffen, die die Region heimsucht. Behörden warnen vor Lebensgefahr. Die Regierung schickt Soldaten (Blick in die Welt). Foto: Getty weiter
  • 365 Leser

Erst sanieren, dann flanieren

Projekt Gastronomie, Ferienwohnungen, Streichelzoo und Manufakturen mit gläserner Produktion - das alles soll es in Franz Tress' Wohlfühlwelt "Albgut" am "Alten Lager" geben. Probleme Zuvor muss die Infrastruktur instand gesetzt werden. Die Wasser- und Abwasserkanäle sind marode, die Sanierungskosten liegen bei 8,2 Millionen Euro - zu viel für die 14 weiter
  • 292 Leser

Freund nach Strom-Chaos Zweiter

Beinahe wäre die Qualifikation zum Auftakt der Vierschanzentournee im Chaos versunken. Doch Severin Freund war vom Stromausfall unbeeindruckt. weiter
  • 482 Leser

Gasversorger kassieren zu viel

Beschaffungspreis sinkt seit Jahren
An der Börse fällt der Gaspreis seit Jahren, bei den Verbrauchern kommt davon wenig an. Laut einer Studie geben Versorger die Ersparnis nicht weiter. weiter
  • 484 Leser

Geert Wilders im Nacken

Niederlande übernehmen die EU-Ratspräsidentschaft
Modern und tatkräftig wollen die Niederlande ihr Amt als EU-Ratspräsident angehen. "Kurs halten" ist die Devise. Doch im eigenen Land nimmt die Europa-Skepsis zu. Was bedeutet das für die Präsidentschaft? weiter
  • 357 Leser

Geraubtes Erbe

Zur Kulturgutschutz-Debatte: Günther Wessel über illegalen Antikenhandel
Eine schwierige Recherche, die punktgenau ins Herz der aktuellen Diskussion um verschärften Kulturgutschutz trifft: Der Journalist Günther Wessel hat über "Das schmutzige Geschäft mit der Antike" geschrieben. weiter
  • 358 Leser

Gewinnquoten

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 855 844,90 Euro Gewinnklasse 2 360 760,00 Euro Gewinnklasse 3 10 932,10 Euro Gewinnklasse 4 3959,50 Euro Gewinnklasse 5 172,20 Euro Gewinnklasse 6 45,60 Euro Gewinnklasse 7 17,80 Euro Gewinnklasse 8 10,50 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 5 677 777,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 255 Leser

Grünen-Studie: Gasversorger kassieren zu viel

Viele Erdgas-Kunden profitieren laut einer Studie nicht ausreichend von gefallenen Weltmarkt-Preisen. 2015 hätten Gasversorger so 1,3 Milliarden Euro extra eingenommen, heißt es in einer gestern veröffentlichten Untersuchung des Energiefachmanns Steffen Bukold im Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion. Durchschnittshaushalte hätten pro Jahr im Schnitt weiter
  • 304 Leser

Illegale Böller: Finger weg!

Nicht zugelassene Feuerwerkskörper aus dem Ausland sind gefährlich
Drei Tote in der Nacht auf Neujahr 2015. Ursache: selbstgebastelte oder illegale Böller aus Osteuropa und China. Sie sind verboten, weil sie brandgefährlich sind. Von heute an ist legales Feuerwerk im Handel. weiter
  • 312 Leser

Irakische Armee erobert offenbar Ramadi zurück

Knapp eine Woche nach Beginn einer Großoffensive haben irakische Regierungstruppen nach eigenen Angaben die Stadt Ramadi von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zurückerobert. Ein irakischer Armeesprecher verkündete im Staatsfernsehen, Soldaten hätten die Nationalflagge auf dem Amtssitz der Provinzregierung gehisst, der letzten IS-Bastion weiter
  • 319 Leser

Karlsruhe bleibt Dauer-Baustelle

Den Arbeiten für die Kombilösung sollen weitere Großprojekte folgen
Karlsruhes Innenstadt ist seit Jahren eine große Baustelle. Die Neuordnung des Verkehrs kommt voran, weitere Großprojekte sind in Planung. Die Modernisierung der Stadt ist auch finanziell ein Kraftakt. weiter
  • 288 Leser

Kommentar · MINDESTLOHN: Billige Klientelpolitik

Über den Mindestlohn ist in diesem Jahr viel Unsinn erzählt worden. Während auf Arbeitgeberseite der Untergang der deutschen Wirtschaft prophezeit wurde, erklärten die Gewerkschaften ihn zum sagenhaften Konjunkturmotor. Beides war interessengetriebene Lobbyistentrommelei und versperrt den Blick aufs Wesentliche. Unstrittig ist, dass die Lohnuntergrenze weiter
  • 405 Leser

Kommentar · POLEN: Taube Ohren

Die Mahnungen der Europäischen Union stießen in Polen auf taube Ohren: Präsident Duda hat dort gestern das umstrittene Gesetz zur Reform des Verfassungsgerichts in Kraft gesetzt. Dem höchsten polnischen Gericht sind ab sofort Fesseln angelegt. Zur Kontrolle der Regierung ist es kaum mehr in der Lage. Mit rasendem Tempo verändert das Land kurz nach dem weiter
  • 5
  • 329 Leser

Kommentar: Wechseln statt neidisch sein

Wer mit Heizöl heizt, ist zur Zeit gut dran. Er zahlt nur etwa halb so viel wie vor zwei Jahren. Wer in vier Wänden sitzt, die mit Gas gewärmt werden - das ist in Deutschland knapp jeder Zweite - kann da nur neidisch werden. Seine Heizkostenrechnung wird dieses Jahr deutlich höher ausfallen als die des ölverfeuernden Nachbarn. Den kosten 20 000 Kilowattstunden weiter
  • 555 Leser

Kritik an Vagen Angaben zu

Vage Angaben auf Lebensmittelpackungen verschleiern nach Ansicht der Verbraucherzentralen die eigentlichen Hersteller und genaue Zutaten. "Das ist legale Irreführung des Käufers", sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller. So müsse auf verpackten Lebensmitteln zwar der Vermarkter angegeben werden, nicht aber der Produzent. weiter
  • 461 Leser

Kritik an Vagen Angaben zu Lebensmitteln

Vage Angaben auf Lebensmittelpackungen verschleiern nach Ansicht der Verbraucherzentralen die eigentlichen Hersteller und genaue Zutaten. "Das ist legale Irreführung des Käufers", sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Klaus Müller. So müsse auf verpackten Lebensmitteln zwar der Vermarkter angegeben werden, nicht aber der Produzent. weiter
  • 397 Leser

Land unter in Nordengland

Behörden warnen vor Lebensgefahr in den Überflutungsgebieten
Angesichts der schweren Überschwemmungen in Nordengland haben die Behörden gestern vor Lebensgefahr in den betroffenen Gebieten gewarnt. Für neun Gebiete war am Nachmittag noch eine Warnung vor lebensbedrohlichen Entwicklungen in Kraft. Für 150 weitere Orte in England und auch Wales galt ein "normaler" Hochwasser-Alarm. Ganze Städte waren überschwemmt, weiter
  • 292 Leser

Leitartikel · LANDTAGSWAHL: Lau in die heiße Phase

Von Andreas Böhme Pech gehabt. Nun ist Weihnachten vorbei, aber was sich die Parteien im Land am sehnlichsten wünschten, lag nicht unterm Tannenbaum: ein Aufregerthema für den Wahlkampf. Und so starten wir denn lau in die heiße Phase vor der Landtagswahl. Spannend ist es trotzdem. Der Themenmangel ist bitter vor allem für die Union, die ja eigentlich weiter
  • 315 Leser

Leute im Blick vom 29. Dezember 2015

Chelsea Clinton Die Tochter von Bill und Hillary Clinton, Chelsea erwartet ihr zweites Kind. "Im nächsten Sommer wird Charlotte eine große Schwester sein!", schrieb die 35-Jährige im Netzwerk Twitter. Dazu stellte sie ein Bild ihrer 15 Monate alten Tochter, die in ein Buch mit dem Titel "Big Sisters are the Best" vertieft ist. Die Geburt des Kindes weiter
  • 326 Leser

Linke droht Koalition

Wagenknecht: Bundestag muss Awacs-Einsatz zustimmen
Die Opposition im Bundestag will die Entscheidung der Bundesregierung, den Bundestag nicht über den Awacs-Einsatz in der Türkei abstimmen zu lassen, nicht hinnehmen - Klage nicht ausgeschlossen. weiter
  • 341 Leser

Lustloser Handel

Die meisten Börsianer sind schon im Winterurlaub
Der Aktienmarkt ist gestern mit Kursabschlägen aus dem Handel gegangen. Marktbeobachter sprachen von einem lustlosen Verlauf bei dünnen Umsätzen. Der wieder gestiegene Eurokurs, der erneute Ölpreisrückgang sowie schwache chinesische Börsen hätten belastet, sagten Experten. Ansonsten habe es so gut wie keine Impulse gegeben. Anleger könnten sich auf weiter
  • 396 Leser

Mappus pocht auf Kostenerstattung

Im langjährigen Streit um die Folgen des umstrittenen ENBW-Deals will Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) nicht aufgeben. Er geht weiter gegen seine früheren Rechtsberater vor und verlangt zugleich vom Land die Erstattung der Anwaltskosten. Die Prüfung der Angelegenheit dauere an, sagte eine Sprecherin des Finanzministeriums gestern. Mappus fordert weiter
  • 268 Leser

Material und Körper in Harmonie

Viktoria Rebensburg fährt in Lienz erstmals in der Saison aufs Podest
Ihr letztes Rennen 2015 bescherte Viktoria Rebensburg den ersten Podestplatz des Winters: Beim Riesenslalom in Lienz stand sie endlich wieder auf dem Treppchen - und trotzte einem maladen Rücken. weiter
  • 374 Leser

Mehr bedrohte Arten denn je

WWF: Elefant und Nashorn besonders gefährdet
Wilderei, Raubbau an der Natur und der Klimawandel haben die Zahl der gefährdeten Tiere und Pflanzen in diesem Jahr erneut wachsen lassen: Mehr als 23 000 Arten gelten zum Jahreswechsel als bedroht, wie aus der gestern in Berlin veröffentlichten Jahresbilanz des Umweltverbandes WWF hervorgeht. Nie zuvor habe die Rote Liste gefährdeter Arten mehr Einträge weiter
  • 297 Leser

Meister der Klaren Kante

US-Künstler Ellsworth Kelly starb mit 92
Er war ein Gegenpol zu Amerikas erfolgreichstem Künstler: Ellsworth Kelly wollte eine Abkehr von Jackson Pollock und Co. Seine abstrakten Bilder mit klaren Linien und kräftigen Farben machten ihn berühmt. weiter
  • 344 Leser

Mit Geschenken gelockt

Schaaf übernimmt Trainerjob in Hannover - Neue Spieler zum Einstand
Eine Woche nach dem Rücktritt von Michael Frontzeck hat Fußball-Bundesligist Hannover 96 einen neuen Trainer. Auf Thomas Schaaf wartet beim niedersächsischen Tabellenvorletzten eine schwierige Aufgabe. weiter
  • 436 Leser

Na sowas... . . .

Papageien in Österreich sollen eigens für sie gebaute Musikinstrumente bekommen. Für das Projekt haben sich Linzer Wissenschaftler und Medienkünstler Graupapageien ausgesucht, denn die gelten als sehr intelligent. Die Forscher können auf die Arbeit einer Künstlergruppe zurückgreifen: Sie hatte bereits Spielzeuginstrumente und Klangerzeuger entwickelt, weiter
  • 254 Leser

Neue Runde im Wettrüsten

Sportartikelhersteller tüfteln an der Produktion der Zukunft
Mega-Events wie Olympia in Rio wollen Adidas, Nike und Co. nutzen, um neue Produkte öffentlichkeitswirksam zu positionieren. Doch die Material- und Werbeschlacht macht die Produkte auch teurer. weiter
  • 468 Leser

Neue Springspinne im Nationalpark entdeckt

Schwarzwald: Bereits 273 Arten gefunden
Forscher aus Karlsruhe haben im Nationalpark Schwarzwald eine für das Land neue Spinnenart gefunden: die winzige Springspinne Sitticus saxicola. weiter
  • 319 Leser

Notizen vom 29. Dezember 2015

Mäßige Quote für Tukur Der experimentelle "Tatort"-Krimi mit Ulrich Tukur hat am Sonntag eine vergleichsweise schwache Einschaltquote erreicht. Im Schnitt 7,06 Millionen verfolgten im Ersten die Episode vom Hessischen Rundfunk "Wer bin ich?", die eine Art Meta-"Tatort" war. Es gab Lob, aber auch Kritik; einige kritisierten, die Folge strotze vor Selbstverliebtheit weiter
  • 341 Leser

Notizen vom 29. Dezember 2015

Mariah Carey auf Tour Zum ersten Mal nach 13 Jahren ist Mariah Carey wieder auf Europa-Tour. Mit ihrer "Sweet Sweet Fantasy" kommt die Sängerin am 14. April 2016 um 19.30 Uhr auch in die Olympiahalle nach München. Der Vorverkauf hat bereits begonnen, Tickets gibt es unter 01806/57 00 70, www.eventim.de sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen. Helene weiter
  • 328 Leser

Notizen vom 29. Dezember 2015

Christliche Extremisten Der evangelische Sektenexperte Jörg Pegelow ist besorgt angesichts der Zunahme fundamentalistischer christlicher Gemeinden in Deutschland. Dabei handele es sich um Gemeinschaften, die jeden Kontakt mit anderen Kirchengemeinden ablehnten, sagte der Pastor der Nordkirche. Die Bibel werde von ihnen als "vom Himmel gefallenes Wort weiter
  • 5
  • 378 Leser

Notizen vom 29. Dezember 2015

Pacheco erschossen Fußball - Der frühere salvadorianische Nationalspieler Alfredo Pacheco ist am Sonntag beim Verlassen einer Tankstelle erschossen worden. Eine Gruppe Unbekannter eröffnete in Santa Ana, rund 60 Kilometer westlich der Hauptstadt San Salvador, das Feuer auf den 33-Jährigen. Pech für THW-Kapitän Handball - Für Mannschaftskapitän Rene weiter
  • 315 Leser

Notizen vom 29. Dezember 2015

Geehrt: Gefangenenchor Stuttgart - Ein Chorprojekt des Gefängnisses Karlsruhe ist mit einem Preis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Seit mehr als zehn Jahren treffen sich Ehrenamtliche unter Leitung der Anstaltsseelsorger wöchentlich mit bis zu zehn Gefangenen zur Chorprobe, wie das Justizministerium mitteilte. Justizminister Rainer weiter
  • 277 Leser

Notizen vom 29. Dezember 2015

Autos in Silber und Grau Beim Autokauf haben sich die Deutschen 2015 am häufigsten für Wagen in Silber und Grau entschieden. 28,7 Prozent aller Neuwagen wurden in diesen unauffälligen Farbvarianten ausgeliefert, teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) gestern mit. Das sind 1,5 Prozentpunkte mehr als 2014. Auf Platz zwei der Beliebtheitsskala weiter
  • 484 Leser

Nüchtern sein und Abstand halten

Zulassung Feuerwerkskörper, die erlaubt sind, sind mit mehreren Angaben beschriftet: Identifikationsnummer der Bundesanstalt für Materialforschung (BAM), Registriernummer und/oder CE-Zeichen. Dazu eine deutsche Gebrauchsanleitung. Die Beschriftungen "Kat 2" oder "K II" oder "P II" oder "F 2" (Kategorie 2) besagen, dass das Feuerwerk nur von Erwachsenen weiter
  • 269 Leser

Prickelnd alkoholfrei

Zu Silvester boomt das Geschäft*mit Sekt und anderen Schaumweinen
Hugo, Spritz und Erdbeersecco: Um die Kunden bei Laune zu halten, müssen sich die Sekthersteller viel einfallen lassen. An Silvester greifen die Deutschen aber wieder zum Klassiker - immer öfters zum alkoholfreien. weiter

Robben bedauert Seuchenjahr und Peps Abschied

Es war immer eine besondere Beziehung zwischen Arjen Robben und Pep Guardiola. Selbst Experten wie Ottmar Hitzfeld glaubten zunächst nicht, dass der Flügelflitzer mit dem Katalanen harmonieren würde. Ein Irrtum, wie sich bald herausstelle. Tatsächlich passte Robben perfekt ins Konzept, er wurde zu einer tragenden Säule. Nun aber hat die Beziehung einen weiter
  • 417 Leser

Schaaf trainiert Hannover 96

54-Jähriger soll Fußball-Bundesligist vor Abstieg retten
Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat einen neuen Trainer: Thomas Schaaf. Wie der Klub bekanntgab, erhält der langjährige Coach von Werder Bremen einen Vertrag bis 2017. Ab 4. Januar soll er in Hannover das Training leiten. "Die Schwere der Aufgabe ist mir bewusst", äußerte Schaaf in einer Mitteilung. Der seit seinem Rücktritt bei weiter
  • 279 Leser

Schempp und Hinz auf Schalke Dritte

Biathlon-Heimsieg im Mixed knapp verpasst
Simon Schempp und Vanessa Hinz haben den Heimsieg bei der World Team Challenge der Biathleten in Gelsenkirchen verpasst. Sie wurden Dritte. weiter
  • 380 Leser

Sigurdsson bleibt Optimist trotz Verletzungspech

Bundestrainer Dagur Sigurdsson blickt trotz der Verletztenmisere in der deutschen Handball-Nationalmannschaft positiv in Richtung der EM in Polen. "Deutschland ist die beste Nation, um solche Verletzungen zu kompensieren. Wir haben eine sehr gute Breite", sagte Sigurdsson zum Auftakt der Vorbereitung in Berlin: "Ich sehe keinen Grund, warum wir keinen weiter
  • 349 Leser

So wird's gemacht

Sieben Film-Liebespaare - ein Lösungswort
Romantik, Leidenschaft, Tragik, Schönheit, Witz und Charme. Dazu die passende Kulisse, eine rührende Geschichte, stimmungsvolle Atmosphäre, ergreifende Musik: Das sind Elemente, die einen guten Liebesfilm ausmachen. Geradezu grandios wird er, wenn auch die Chemie zwischen den Darstellern stimmt. So entstehen Film-Liebespaare, die unvergessen bleiben. weiter
  • 299 Leser

Spazieren statt marschieren

Vor zehn Jahren sind die Soldaten vom Truppenübungsplatz in Münsingen abgezogen
Im Jahr 2005 ist der Truppenübungsplatz in Münsingen geschlossen worden. Dort, wo früher scharf geschossen worden ist, wandern heute Besucher, fahren Rad und genießen die Flora und Fauna. weiter
  • 350 Leser

Stichwort · EU-RATSPRÄSIDENTSCHAFT: Wechselnder Vorsitz

Die Präsidentschaft im Ministerrat der Europäischen Union rotiert unter den Mitgliedern. Nach einem zuvor beschlossenen Zeitplan übernimmt dieses Amt immer eines der 28 EU-Mitgliedsländer. Der Vorsitz wechselt alle sechs Monate. Als Nachfolger Luxemburgs sind im ersten Halbjahr 2016 die Niederlande an der Reihe, von Juli bis Dezember folgt die Slowakei. weiter
  • 329 Leser

Streit um das Portal Check 24

Im Streit zwischen Versicherungsvertretern und dem Online-Portal Check 24 haben die Richter das Wort. Am 24. Februar beginne die mündliche Verhandlung vor dem Landgericht München, sagte eine Gerichtssprecherin. Der Bundesverband Deutscher Versicherungskauflaute hatte Check 24 verklagt, weil er dem Portal eine Irreführung der Verbraucher vorwirft. Check weiter
  • 466 Leser

Strengere Gesetzeslage

Kulturgutschutz Der Entwurf zum Kulturgutschutzgesetz steht vor allem wegen der strengeren Bestimmungen zum Schutz national wertvollen Kulturguts in der Kritik. Das Gesetz soll jedoch auch die Einfuhr illegal gehandelter Antiken unterbinden. Bisher galt das "Listenprinzip", nach dem die Herkunftsländer anhand einer Liste nachweisen mussten, dass ein weiter
  • 302 Leser

Thema des Tages vom 29. Dezember 2015

WAS SICH 2016 ÄNDERT Für Steuerzahler bringt das kommende Jahr eine bescheidene Entlastung. Außerdem gibt es mehr Geld für Eltern und Bezieher von Hartz-IV-Unterstützung. Im Gegenzug steigen die Belastungen an anderer Stelle. weiter
  • 349 Leser

Unterm Strich bleibt wenig

Steuererleichterungen und Kindergeldaufschlag fallen bescheiden aus
Die Bundesbürger müssen im kommenden Jahr weniger Einkommensteuer zahlen. Die Entlastung durch einen höheren Grundfreibetrag und den Abbau der kalten Progression fällt aber bescheiden aus. weiter
  • 467 Leser

Vertrauen ohne Kontrolle

Parlamentsarmee Kein deutscher Soldat darf ohne Zustimmung des Bundestags in einen bewaffneten Einsatz geschickt werden. Bewaffneter Einsatz Die Definition ist dehnbar. Deswegen gibt es immer wieder Streit. Im vorliegenden Fall geht es nicht nur darum, ob möglicherweise die Türkei angegriffen wird, sondern auch um die Frage, wofür die von den Aufklärungsflugzeugen weiter
  • 399 Leser

Waldorfschule mahnt Chorleiter ab

Alfa-Kandidat bietet Schülern fünf Euro für Unterstützerunterschriften
Waldorf-Lehrer Christian Vogt will für Alfa, die Partei des ehemaligen AfD-Chef Bernd Lucke, in den Landtag von Baden-Württemberg. Dafür braucht er 150 Unterstützer, die auch Schüler sammeln sollten. weiter
  • 304 Leser

Wirbel um Pflicht zur Integration

Die Koalition streitet weiter über die Integration von Flüchtlingen. Während CDU-Vize Julia Klöckner gestern Pläne der CSU zu einer sogenannten Integrationspflicht begrüßte, stellte sich die SPD gegen das Vorhaben der CSU-Landesgruppe, unwilligen Flüchtlingen staatliche Leistungen zu kürzen. Klöckner sagte dem Tagesspiegel, man müsse über Leistungskürzungen weiter
  • 288 Leser

Wolf: Verbindliche Integrationskurse

Integrationskurse für Flüchtlinge müssen nach Ansicht des CDU-Spitzenkandidaten Guido Wolf verbindlich sein. "Sprache ist natürlich ein ganz wichtiger Schlüssel zur Integration", sagte er dem Sender SWRinfo. Wolf will auch dafür sorgen, dass sich Flüchtlinge stärker gemeinnützig engagieren. "Da entstehen dann soziale Kontakte, und das ist die beste weiter
  • 319 Leser

Zahlen & Fakten

Rubel in tiefem Fall Die russische Währung ist gegenüber dem Dollar auf ihren niedrigsten Stand seit gut einem Jahr gefallen. Erstmals seit Anfang Dezember 2014 mussten gestern in Moskau wieder mehr als 72 Rubel für einen Dollar gezahlt werden; zeitweise waren es 72,46 Rubel. Für einen Euro wurden 79,55 Rubel fällig. Das war der höchste Stand seit August. weiter
  • 477 Leser

Zehn Euro Mindestlohn?

Gewerkschaft will Erhöhung im Land - Arbeitgeber: Gift für Wirtschaft
Die Gewerkschaften wollen den Mindestlohn in Baden Württemberg auf 10 Euro pro Stunde erhöhen. Die Arbeitgeber lehnen das ab. weiter
  • 504 Leser

Zurück in die 80er

Hätten Jahrzehnte eine Farbe, dann wären die 1960er Jahre violett - als Zeichen für Revolte und Unabhängigkeit. Die 70er Jahre kämen orange daher, wie die damals angesagten Kugellampen und futuristischen Plastiksessel. Und die 80er? Schwarz. Tiefschwarz. Rabenschwarz. Die Null-Bock-Generation stand in ihrem Zenit, die Musik war düster (The Cure) oder weiter
  • 435 Leser

Zwei Mal vergorener Wein

Sekt und Champagner Bei allen Qualitätsschaumweinen handelt es sich um zwei Mal vergorenen Wein mit einem Mindestdruck von 3,5 bar. Das Prickeln entsteht durch die Kohlensäure aus der Gärung. Während Sekt - in Frankreich "Crémant", in Spanien "Cava", in Italien "Spumante" genannt - in unterschiedlichen Verfahren hergestellt werden kann, ist für den weiter
  • 468 Leser

Özil schießt den FC Arsenal an die Spitze

Fliegt Louis van Gaal heute? Während der Trainer aus den Niederlanden nach einem 0:0 der besseren Art gegen den ebenfalls schwächelnden Titelverteidiger FC Chelsea trotz des achten Pflichtspiels in Folge ohne Sieg hofft, im Amt zu bleiben, übernahm der FC Arsenal mit Mesut Özil und Per Pertesacker durch ein 2:0 (1:0) gegen Aufsteiger AFC Bournemouth weiter
  • 393 Leser