Artikel-Übersicht vom Freitag, 08. Januar 2016

anzeigen

Regional (68)

40 Berufsjahre als Banker aus Leidenschaft

Dietmar Herderich geehrt
Dietmar Herderich, Vorstandssprecher der Raiffeisenbank Mutlangen und Vorsitzender der Bezirksvereinigung der Genossenschaftsbanken im Ostalbkreis, feierte sein 40-jähriges Dienstjubiläum. weiter
  • 1482 Leser

Logistikzentrum in Alfdorf?

Airbag-Hersteller ZF TRW hat Logistik-Auftrag ausgeschrieben / Entscheidung fällt Ende Februar
Für den Wirtschaftstandort Alfdorf zeichnet sich eine positive Zukunftsentscheidung ab: Nach Informationen dieser Zeitung laufen bei der ZF TRW Automotive GmbH Planungen für den Bau eines modernen Logistikzentrums. Offen ist allerdings noch, wo dieses Dienstleistungsgebäude erstellt werden soll. Die Platzfrage, respektive die Kosten für das Gelände, weiter
  • 4104 Leser

Über ZF TRW

Der Konzern ZF TRW ist mit einem kumulierten Umsatz von über 30 Milliarden Euro und knapp 140.000 Beschäftigten nach Continental und Bosch weltweit die Nr. 3 unter den Automobilzulieferern. Alfdorf ist, Entwicklungs- und Technologiezentrum für Airbags und Seat Belt sowie Komponentenfertigungsstätte. Eine wichtige Voraussetzung für den Zusammenschluss weiter
  • 1
  • 1712 Leser

„Härtere Gangart bei Flüchtlingen“

Winfried Mack appelliert
Aalen/Ellwangen. Angesichts der Vorkommnisse in der Silvesternacht in Köln und andernorts und nach den Massenschlägereien in Asylunterkünften, wie in Ellwangen, fordert der stellvertretende Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU, Winfried Mack MdL, eine härtere Gangart gegen Asylbewerber, die gegen das Gastrecht verstoßen haben. So müsste die Verurteilung weiter
  • 5
  • 717 Leser
AUS DER REGION

Erpressung im Internet

Schwäbisch Hall. Opfer einer Erpressung im Internet wurde ein Mann aus dem Landkreis Schwäbisch Hall. Der Mann lernte über ein Datingportal eine junge Frau kennen und verabredete sich zu einem Videochat über Skype. Nachdem eine gewisse Vertrauensbasis vorhanden war, führten beide laut Polizei im Einvernehmen sexuelle Handlungen an sich selbst vor der weiter
  • 713 Leser

Helfer für Vesperkirche gesucht

Infoabend am 14. Januar
Die Vorfreude wächst auf die 6. Mutlanger Vesperkirche, die vom 21. Februar bis zum 28. Februar wieder ihre Türen öffnet. Noch werden Helfer gesucht. weiter
  • 578 Leser

Im Rathaus um Spende gebeten

Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde Schlechtbach-Gschwend besuchten im Rahmen ihrer Spendensammelaktion auch das Gschwender Rathaus. Mit Gedichten und Liedern baten die Kinder um eine Spende von Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann, die sich bei den Sternsingern für den Einsatz bedankte. (Foto: privat) weiter
  • 884 Leser

Neuer Spendenrekord in Horn

Auch in diesem Jahr haben sich die Sternsinger in Horn auf den Weg gemacht, um für die Aktion „Dreikönigssingen“ Spenden zu sammeln. 30 Kinder und Jugendliche zogen am Dreikönigstag von Haus zu Haus. Die Horner Sternsinger waren mit Feuereifer dabei und sammelten 2022,50 EUR – ein Spendenrekord. (Foto: privat) weiter
  • 924 Leser

Neues Programm für Senioren

Göggingen. Das Team der Gögginger Seniorenarbeit hat für das Jahr 2016 wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Dazu gehört der Rückblick auf das Jubiläumsjahr 2015 der Gemeinde Göggingen, ein Arztvortrag von Volker Scharffenberg und verschiedene Ausflüge – etwa eine Fahrt in einen Besen oder ein musikalischer Nachmittag mit Tanzmöglichkeit. weiter
  • 700 Leser

Sternsinger bringen Segen

Insgesamt 26 Kinder und Jugendliche aus Göggingen waren in den vergangenen Tagen als Sternsinger unterwegs. Gemeinsam sammelten sie eine Spendensumme von 3600 Euro. Die Sternsinger wurden auch mit Süßigkeiten belohnt, die sie großteils an den Tafelladen in Schwäbisch Gmünd spendeten. (Foto: privat) weiter
  • 934 Leser

Bibi Blocksberg in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Bibi Blocksberg, Deutschlands beliebteste kleine Hexe, wurde in diesem Jahr 35 Jahre alt. Das muss gefeiert werden. Und so gibt es mit dem neuen Musical „Hexen Hexen Überall!“ ein besonderes Stück zum Jubiläum. Am Freitag, 1. April, wird Bibi Blocksberg um 15 Uhr in Schwäbisch Gmünd im Stadtgarten mit ihren Hexenfreunden weiter
  • 467 Leser

Dekanin auf Stippvisite

Ursula Richter betont beim Besuch de Stauferklinikums den hohen Stellenwert der Klinikseelsorge
Die Krankenhausseelsorge, ob katholisch oder evangelisch, hat am Stauferklinikum einen sehr hohen Stellenwert. Landrat Klaus Pavel beschrieb sie einmal bei einer offiziellen Veranstaltung als „Vierte Säule“ des Klinikums neben ärztlichem Dienst, pflegerischem Dienst und Verwaltungsdienst. weiter
  • 757 Leser

FRAGE DER WOCHE: Beeinflussen die Spritpreise Ihr Fahrverhalten?

##Jörg Jäger (41) Techniker aus GroßdeinbachDa ich täglich 100 Kilometer ins Geschäft fahre, machen die privaten Kilometer einen kleinen Anteil aus. Ich versuche, durch angepasste Fahrweise und Vermeidung von Stauzeiten entspannt zur Arbeit zu kommen. Ich fahre unterwegs günstige Tankstellen an und erledige Einkäufe auf dem Heimweg bzw. verbinde Fahrstrecken.##Thomas weiter

Kommt die Volksbank Ostalb?

Vorstände der Gmünder Volksbank und der VR Bank Aalen diskutieren über neue Strukturen
Wenn am Sonntagmorgen Hans-Peter Weber, Kurt Abele und Ralf Baumbusch in der neuen Aula der Hochschule Aalen die Lokalprominenz aus Wirtschaft und Gesellschaft zum Neujahrsempfang der VR Bank Aalen begrüßen, dann sitzen in der ersten Reihe Guntram Leibinger und Olaf Hepfer von der Gmünder Volksbank – nicht ohne Grund: Die Vorstände beider Genossenschaftsbanken weiter

Rheuma-Liga trifft sich

Schwäbisch Gmünd. Die Kollagenosengruppe der Rheuma-Liga trifft sich am Mittwoch, 13. Januar, um 18 Uhr in der Pizzeria Da Leo in Mutlangen. Neue Interessierte sind willkommen. weiter
  • 800 Leser

WIR GRATULIEREN

Samstag, 9. JanuarBÖBINGENGisela Ruster, Germanenweg 1, zum 75. GeburtstagGÖGGINGENMaria Rudolph, Mulfinger Straße 1, zum 90. GeburtstagHEUBACHGünter Stempian, Karlsbader Straße 16, zum 75. GeburtstagSonntag, 10. JanuarSCHWÄBISCH GMÜNDSwitlana Carpignano, Buchstraße 19/1, zum 70. GeburtstagALFDORFTheresia Fremuth, Haubenwasenhof 2, zum 90. Geburtstag weiter
  • 799 Leser
IM BLICK

Babypause? Na logo.

Ein Windeln wechselnder Bürgermeister? Na klar, warum nicht? Heubachs Verwaltungschef Frederick Brütting ist so frei – und nimmt sich Elternzeit. Drei Monate lang will er Papa und Ehemann sein und nur noch in ganz seltenen Ausnahmenfällen im Rathaus auftauchen.Diese Entscheidung ist goldrichtig. Sie beweist, dass sich das Männerbild in der Gesellschaft weiter
  • 603 Leser

Picasso und Pixel

Kulturelle Bildung Thema im Gemeinderat
Malen wie Picasso und Musik wie aus dem Tonstudio: Kulturelle Bildung beschränkt sich in Schwäbisch Gmünd nicht auf die Schulfächer Musik und Bildende Kunst. Schulen und städtische Einrichtungen bieten mehr. weiter
  • 631 Leser

„Ist ja kein Hexenwerk, oder?“

Wer in Böbingen eine Bahnfahrkarte will, muss seit Anfang des Jahres an den Automaten
Er will den Leuten die Angst nehmen, sagt Bernhard Fischer. Denn: „Das ist kein Hexenwerk.“ Der Bahnmitarbeiter erklärt allen, die es wissen wollen, den Fahrkartenautomaten am Böbinger Bahnhof. Dieser Tage hat er gut zu tun. weiter
  • 1017 Leser

Gespannt auf Helfer und Besucher

Organisatoren der ersten Gmünder Vesperkirche laden kommende Woche zum Mitarbeiterabend
Vor der Premiere der ökumenischen Vesperkirche in Schwäbisch Gmünd am 6. März gibt es einige Risikofaktoren. Wie viele Besucher kommen werden, ist eine der wichtigsten offenen Fragen für die Organisatoren von der Augustinus-Kirchengemeinde und der Seelsorgeeinheit Gmünd Mitte. Aber auch, wie viele Helfer mitwirken. Das soll sich kommenden Mittwoch beim weiter
  • 1112 Leser

Auf Transporter aufgefahren

Mögglingen. Zu spät erkannte ein 71-Jähriger am Donnerstagvormittag, dass ein vor ihm fahrender Transporter auf der Ziegelfeldstraße anhalten musste. Er fuhr mit seinem Benz auf den Transporter auf und verursachte laut Polizei Schaden von rund 5000 Euro. weiter
  • 1142 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe

Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe trifft sich am Dienstag, 12. Januar, um 18.30 Uhr in der Weißensteiner Straße 40 zum Gruppenabend mit dem Thema „Rückblick und Ausblick“. Gäste und Angehörige sind willkommen. weiter
  • 406 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Infoabend an der Freien Waldorfschule

In der Fortführung der Informationselternabende zum Thema Waldorfpädagogik geht es am Dienstag, 12. Januar, um das Thema „Die Bedeutung des praktisch-künstlerischen Unterrichts für die Entwicklung des Kindes“. Das Angebot richtet sich insbesondere an Eltern der kommenden ersten Klasse, aber auch an andere Interessierte. Mit dem Thema „Strukturen weiter
  • 233 Leser

Ins Schleudern geraten

Böbingen. Unverletzt blieben die Beteiligten eines Unfalls, der sich am Donnerstagnachmittag ereignete. Kurz vor 17 Uhr kam eine 31-Jährige mit ihrem Polo auf der alten B 29 in Richtung Böbingen auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern.Das Fahrzeug geriet dadurch auf den linken Fahrstreifen, wo es gegen den entgegenkommenden VW Tiguan eines 61-Jährigen weiter
  • 1015 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Offener PC-Treff

Auch im Jahr 2016 wird der offene PC-Treff weitergeführt. So findet am kommenden Dienstag, 12. Januar, der erste monatliche PC-Treff zur gewohnten Zeit von 15 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz statt. Ein ehrenamtlich tätiges Mentorenteam bietet dabei insbesondere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern kostenlose individuelle Hilfe und Beratung bei weiter
  • 320 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Pubquiz in der „Brücke“

Am Dienstag, 12. Januar, findet ein Pubquiz in der Brücke im Evangelischen Gemeindezentrum in der Eutighofer Straße statt. Beginn 20 Uhr. Alle, die Lust am Raten haben, nach alter britischer Tradition, können gerne einzeln oder in der Gruppe daran teilnehmen. Den Gewinner erwartet eine Flasche Sekt. Eintritt und Getränke auf Spendenbasis. weiter
  • 475 Leser

Unfall mit Rettungswagen

Bartholomä. Rund 5000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1162. Zwei Fahrzeuge waren von Heubach in Richtung Bartholomä unterwegs, der hintere der beiden war ein Rettungswagen, der mit Sondersignal unterwegs war. Als der 31-jährige Vorausfahrende seinen Audi verlangsamt, um dem Rettungswagen das Vorbeifahren zu weiter
  • 1052 Leser

27 Heilige Könige in Bartholmä

Insgesamt 27 engagierte Sternsingerinnen und Sternsinger sammelten in der Gemeinde Bartholomä in drei Tagen mehr als 3500 Euro für das aktuelle, bundesweite Projekt „Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit“. Ein Abschlussgottesdienst am 6. Januar mit Pastoralreferentin Michaela Lobinger und ein gemeinsames weiter
  • 821 Leser

8300 Euro für Kinder in Not

„Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!“ hieß das Leitwort. Rund 50 Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Bernhard und der evangelischen Kirchengemeinde St. Ulrich stellten dies unter Beweis. Als Heilige Drei Könige gekleidet brachten sie den Menschen den Segen „Christus weiter
  • 832 Leser

Italienischer Liedermacher

Essingen. Die Veranstaltung mit dem „Gianmaria Testa Duo“ am 22. Januar in der Schloss-Scheune Essingen muss wegen einer schwerwiegenden Krankheit von Gianmaria Testa ausfallen. Kurzfristig konnte der italienische Liedermacher Piero Sidoti als Einspringer gewonnen werden. Die für das Konzert mit Gianmaria Testa gelösten Karten behalten ihre weiter
  • 537 Leser

Mögglinger Sternsinger sammeln

Anfang Januar sind 38 Mädchen und Jungen aus Mögglingen verkleidet als heilige drei Könige durch die Straßen gezogen, um die Weihnachtsbotschaft zu verkünden, Gottes Segen in die Häuser zu bringen und um Geld für benachteiligte Kinder in Bolivien und weltweit zu sammeln. Im Vergleich zum Vorjahr konnten die Mögglinger Sternsinger in diesem Jahr ihr weiter
  • 858 Leser

Outdoor-Fasching in Lauterburg

Essingen-Lauterburg. Die Feuerwehrabteilung Lauterburg lädt am Freitag, 22. Januar, ab 19 Uhr zum „4. Outdoor-Fasching“ auf dem Festplatz in Lauterburg ein. Geboten werden Guggamusik, Feuerzangenbowle und mehr. Für Musik sorgt DJ Logge. weiter
  • 1201 Leser

Vortrag über Einbruchschutz

Mögglingen. In Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Aalen und der VHS gastiert am Dienstag, 19. Januar, um 19.30 Uhr der Referent Hans-Jürgen Landgraf mit seinem Vortrag über „Einbruchschutz – Wie sicher ist Ihr Haus?“ im Alten Schulhaus in Mögglingen.In den vergangenen drei Jahren wurden im Ostalbkreis jährlich weiter
  • 1137 Leser

Grundbuchamt eröffnet

Justizminister Rainer Stickelberger kommt zur Eröffnung ins Haus der Franz von Assisi GmbH
Seit einigen Wochen erfreut sich das Gmünder Grundbuchamt an neuen Räumen. Doch damit nicht genug: Wegen seines erweiterten Zuständigkeitsbereichs besitze es für Baden-Württemberg nun auch eine weitaus größere Bedeutung, bekräftigte Justizminister Stickelberger. Am Freitag besuchte er die Stauferstadt, um das neue zentrale Grundbuchamt zu eröffnen. weiter
  • 3
  • 1026 Leser

Ein neues Tenorsaxophon für die Schulband

Die Fachschaft Musik der Schäfersfeldschule konnte, dank des Engagements ehrenamtlicher Mitarbeiter bei der Kinderbedarfsbörse (Kibeda) in Lorch und deren großzügiger Spende, den lang gehegten Wunsch in die Tat umsetzen und ein Tenorsaxophon für die Schule anschaffen. Sabine Wolfmaier und Ute Schamberger, zwei Vertreterinnen der Kibeda, übergaben symbolisch weiter
  • 549 Leser

In Gaststätte eingebrochen

Waldstetten. Gegen 5.30 Uhr stellte die Angestellte einer Gaststätte in der Hauptstraße am Freitagmorgen fest, dass Unbekannte in der Nacht in das Gebäude eingedrungen waren. Im Inneren wurden zwei Automaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld und ein Laptop entwendet. Entsprechende Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Telefon weiter
  • 746 Leser

Kunstprojekt

Waldstetten. Die Wäschgölten und die Gemeinde laden am Freitag, 15. Januar, 19.30 Uhr, zur Vernissage der Ausstellung „Kunstprojekt Mensch und Gemeinschaft“ in das Rathausfoyer. weiter
  • 607 Leser

Nachhaltige Entwicklungshilfe

Delegationsreise des Vereins „Hilfe für Togo e.V.“ in den Süden des Landes
„So funktioniert nachhaltige Entwicklungshilfe!“, so das Unisono von Prof. Dr. Dieter Bolten, Dorothea Feuerle und Nora Neumann, die zum ersten Mal an der jährlichen Delegationsreise des Vereins „Hilfe für Togo e.V.“ teilnahmen. In 17 Tagen wurde der Süden Togos bereist. Die Einweihung neuer Projekte, die Planung anstehender weiter
  • 1019 Leser

Ökumenisches Abendgebet in Lorch

Lorch. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch lädt zum ökumenischen Abendgebet mit Taizé-Liedern am Sonntag, 10. Januar, in die Stadtkirche Lorch. Beginn des Gebets ist um 19.30 Uhr, das Einsingen ist ab 19 Uhr vorgesehen.Der meditative Charakter des Abendgebetes soll dazu geeignet sein, das Wochenende in innerer Ruhe ausklingen zu lassen. Dazu sollen weiter
  • 752 Leser

Brand als indirekter Auslöser für Flyer?

Polizei: nachträglicher Zusammenhang zwischen Feuer in Flüchtlingsunterkunft und rechten Parolen möglich
In Ruppertshofen sind weitere Farbschmierereien mit fremdenfeindlichen Parolen aufgetaucht. Sie haben die selben Inhalte wie Handzettel, die bei Bürgern im Briefkasten lagen. Die Polizei sieht einen möglichen Zusammenhang zum Brand in der Flüchtlingsunterkunft für Jugendliche in Ruppertshofen. Aber einen nachträglichen. weiter
  • 891 Leser

Auf Kufen durch den Remspark

Eis-Arena eröffnet am kommenden Freitag – 200 Paar Schlittschuhe stehen zum Verleih bereit
Nun führt die Stadt die Gmünder also aufs Eis. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Am Freitag, 15. Januar, wird im Remspark erstmals eine Eis-Arena eröffnet – ganz egal, ob bis dahin winterliche Temperaturen herrschen oder nicht. Das Besondere an dem Projekt: Ehrenamtliche werden dabei helfen, die Bahn zu betreiben. weiter
  • 5
  • 1541 Leser

„Ist ja kein Hexenwerk, oder?“

Wer in Böbingen eine Bahnfahrkarte will, muss seit Anfang des Jahres an den Automaten
Er will den Leuten die Angst nehmen, sagt Bernhard Fischer. Denn: „Das ist kein Hexenwerk.“ Der Bahnmitarbeiter erklärt allen, die es wissen wollen, den Fahrkartenautomaten am Böbinger Bahnhof. Dieser Tage hat er gut zu tun. weiter
  • 1027 Leser

Feuer zerstört Arbeit eines Jahres

Nach Brand in Flüchtlingsunterkunft stehen Verantwortliche vor der Frage: Wie geht es weiter?
Mit spitzen Fingern hebt Jürgen Bitzer die Bettdecke hoch. Sie ist von Löschwasser durchweicht. Nein. Auch hier liegt das Handy nicht. Mehr als eine Woche nach dem Brand sucht der Geschäftsführer der Jugendhilfe Land noch immer nach dem Telefon, das einem Flüchtling gehört. Für den jungen Syrer ist es die die einzige Verbindung in seine Heimat. weiter

Sternsinger in Hussenhofen

Acht Ministrantengruppen wurden im Gemeindegottesdienst am Erscheinungsfest in der Pfarrkirche St. Leonhard als Sternsinger ausgesendet. Sie brachten den Segen in die Häuser in Hussenhofen, Hirschmühle, Zimmern, Burgholz und Birkhof und sammelten fast 4000 Euro für die zentrale Sternsingeraktion des Kindermissionswerks in Bolivien und für ein Missionsprojekt weiter
  • 751 Leser

DGB will Flüchtlingen zu Arbeit verhelfen

Ostalb-Gewerkschaftsdachverband zurrt verschiedene Arbeitsschwerpunkte für das Jahr 2016 fest
Flüchtlinge, die Landtagswahl 2016, Bildung und die Verbesserung der Arbeitsbedingungen – diese vier Arbeitsschwerpunktthemen setzt sich der DGB-Kreisverband Ostalb für das Jahr 2016. weiter
  • 803 Leser

GUTEN MORGEN

Starr sitzen wir am Wohnzimmerfenster. Bewegen uns zwischendurch nur auf Kommando. Gut, dass uns bei diesem Schauspiel keiner sieht. Wobei: Jemand schaut ja doch immer wieder zu uns herein. Und die Frage ist, wer wen beobachtet. Wenn die Gais mit ihren beiden Kitzen durch den Garten streift. Büsche anknabbert. Immer wieder hochschreckt. Sich scheu umsieht. weiter
  • 5
  • 755 Leser
Tagestipp

Sonny Boys im Wi.Z

Das Theater der Stadt Aalen führt imWirtschaftszentrum Aalen das Stück „Sonny Boys“ von Neil Simons auf. Es geht um ein Komödiantenduo, das sowohl durch berufliche als auch private Höhen und Tiefen gehen muss. Im Anschluss der Aufführung gibt es eine Diskussion zum Thema „Alt werden in Aalen“ mit Oberbürgermeister Thilo Rentschler. weiter
  • 674 Leser
Die Stadt Schwäbisch Gmünd und der Stadtverband Musik und Gesang laden am Sonntag ab 18 Uhr wieder zum traditionellen Neujahrsempfang in den Gmünder Stadtgarten ein. (Foto: Tom) weiter
  • 749 Leser
Konzertante Salonmusik vom Feinsten ist ein Garant für außergewöhnliche Konzerte und ein begeistertes Publikum. Zum Neujahrskonzert lädt Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker am Montag, 11. Januar um 20 Uhr ins Kulturzentrum Prediger, Schwäbisch Gmünd. Tickets und Informationen gibt´s im i-Punkt Schwäbisch Gmünd, bei Ferieninsel Reisebüro im weiter
  • 663 Leser
Der besondere Tipp

Figurentheater Phoenix: Tomte Tummetott

Tomte Tummetott ist ein Wichtel. Wie alt er ist? Keiner kann das sagen. Keiner hat ihn je gesehen. Aber man vermutet, dass er schon viele hundert Winter erlebt hat.Für Kinder ab 3 JahreDonnerstag, 14. Januar, 14.30 UhrAm Morgen, wenn die Menschen erwachen, finden sie seine winzigen Fussabdrücke im Schnee ... Theaterwerkstatt Schwäbisch GmündKarten gibt´s weiter
  • 671 Leser

Betrüger am Telefon

Abtsgmünd. Ein Betrüger versuchte am Freitagmittag, einen 66-jährigen Abtsgmünder am Telefon um 3000 Euro zu betrügen. Dieser gab laut Polizei an, von der Staatsanwaltschaft Wiesbaden zu sein und das Geld zu benötigen, um Telefonbetrüger fassen zu können. Weil der Mann bereits in der Vergangenheit andere Anrufe

weiter
  • 5
  • 2511 Leser

Auch Frauen aus dem Kreis belästigt

Schwäbisch Gmünd. Auch bei der Polizei in Aalen sind nach den Vorfällen der Silvesternacht in Köln, Hamburg und Stuttgart Anzeigen eingegangen. Polizeisprecher Bernhard Kohn spricht von sechs Anzeigen im Präsidiumsbereich, davon drei im Ostalbkreis und zwei im Raum Aalen. Vor allem gehe es bei den Anzeigen um sexuelle Nötigung. dat weiter
  • 4
  • 2214 Leser

Junge Gymnastiktalente mit Rhythmusgefühl

Jahresabschluss der rhythmischen Sportgymnastinnen des TV Wetzgau mit Vorführungen in der Gmünder Großsporthalle
Im Rahmen einer 90-minütigen Show präsentierten 56 junge rhythmische Sportgymnastinnen des TV Wetzgau ihr Können in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd. Die rund 400 Zuschauer waren begeistert. weiter
  • 865 Leser

Mehrere Schmierereien in Aalen und Hüttlingen

Am Theodor-Heuss-Gymnasium, am Rathaus, am Hüttlinger Pumpwerk und an mehreren Verteilerkästen
Unbekannte haben mit Schmierereien in Aalen einen Sachschaden angerichtet. Betroffen sind das Rathaus, das Theodor-Heuss-Gymnasium und Verteilerkästen. Auch das Hüttlinger Pumpwerk ist betroffen. weiter
  • 5
  • 3340 Leser
NAMEN UND NACHRICHTEN

Jörn P. Makko

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Zum Jahresbeginn hat turnusgemäß der Vorsitz im Bezirksrat der AOK Ostwürttemberg gewechselt: Jörn P. Makko, Vertreter der Arbeitgeber, übernimmt vom Versichertenvertreter Roland Hamm für dieses Jahr die Leitung des Gremiums. Das paritätisch aus Arbeitgeber- und Versichertenvertretern besetzte Organ der Selbstverwaltung unterstützt weiter
  • 972 Leser

"Härtere Gangart bei Gesetzesverstößen"

Winfried Mack MdL fordert nach den Vorkommnissen in Köln Maßnahmenbündel
Angesichts der Vorkommnisse in der Silvesternacht in Köln und andernorts und nach den Massenschlägereien in Asylunterkünften, wie in Ellwangen, fordert der stellvertretende Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU, Winfried Mack MdL, eine härtere Gangart gegen Asylbewerber, die gegen das Gastrecht verstoßen haben. weiter
  • 1050 Leser

Sternsinger sammeln rund 3000 Euro

17 Sternsinger waren in der St.-Franziskus-Gemeinde unterwegs. Aus drei Kontinenten und aus vielen Nationen, ganz im ökumenischen Geist, haben sie 3000 Euro gesammelt. Das Motto der Sternsingeraktion war Respekt. Respekt den Kindern und Begleitern, die so fleißig unterwegs waren, um Kinder in Bolivien und anderswo auf der Welt zu unterstützen. Respekt weiter
  • 1186 Leser

Erpressung im Internet

Erst Spaß vor der Kamera, dann fies erpresst: Opfer einer Erpressung im Internet wurde ein Mann aus dem Landkreis Schwäbisch Hall. weiter
  • 4
  • 3685 Leser

Blaue Tonne angezündet

Feuerwehreinsatz in Durlangen
Mit 17 Mann rückte die Freiwillige Feuerwehr Durlangen am Donnerstagabend zu einem Brand in die Mörikestraße aus. Dort hatten Unbekannte eine blaue Tonne angezündet. weiter
  • 5
  • 2236 Leser

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden

Zwei Autos sind bei Ellwangen zusammengestoßen
Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 23.000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls zwischen Neunstadt und Rötlen am Donnerstagmittag. weiter
  • 1781 Leser

Bierdose ins Gesicht geschlagen

Polizei ermittelt gegen 23-Jährigen
Die Polizei ermittelt gegen einen 23-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung. Der Mann soll nach Polizeiangaben einem anderen Mann eine Bierdose ins Gesicht geschlagen haben. weiter
  • 5
  • 4533 Leser

Rehe bei Wildunfällen getötet

Bei Rosenberg, Ellwangen und Unterschneidheim
Zwei Rehe wurden bei Wildunfällen bei Rosenberg und Ellwangen getötet, ein weiteres Reh wurde bei Unterschneidheim verletzt. weiter
  • 1746 Leser

Regionalsport (11)

300 Kilo Übergepäck fliegen voraus

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen schickt das Material vorab ins Trainingslager nach La Manga – Beim Gewicht deutlich abgespeckt
Ab in den Süden: Der VfR Aalen fliegt an diesem Samstag ins einwöchige Trainingslager nach La Manga. Zwei aus dem Team sind bereits vor Ort: Bastian Noth und Achim Hägele haben schon am Freitag das Übergepäck an die spanische Mittelmeerküste befördert. Und da wurde in diesem Jahr ordentlich Gewicht eingespart. weiter

Ohne Müller und Schnitzler

Fußball, 3. Liga: Zwei Profis des VfR Aalen müssen das Trainingslager absagen
Zwei fallen aus, einer wurde nachnominiert: Robert Müller und Oliver Schnitzler müssen das Trainingslager in La Manga verletzungsbedingt absagen. Dafür wurde ein weiterer Spieler aus der U19 nachnominiert: Keeper Yannick Ellermann darf mit dem VfR Aalen nach Südspanien fliegen. weiter
  • 1157 Leser

Schießsport auf Bundesliga- Niveau

Schießen, 2. Bundesliga
Im Schützenhaus des SV Laubach gibt es am Sonntag Schießsport auf Bundesliga-Niveau: Die Luftpistolen-Schützen der SK Aalen-Neßlau treten zum Wettkampf in der 2. Bundesliga an. weiter
  • 636 Leser

Häfner springt auf EM-Zug auf

Handball, Nationalmannschaft: Trainer Sigurdsson nominiert den Handballer aus Gmünder nach
Kai Häfner fährt zur Europameisterschaft! Der Handballspieler aus Schwäbisch Gmünd, der bisher bereits zum erweiterten Kader der deutschen Handballer gehörte, wurde am Freitag von Nationaltrainer Dagur Sigurdsson nachnominiert. weiter
  • 5
  • 895 Leser

Die Jüngste gewinnt

Schießen: 17. Großkaliber-Pokal beim SV Waldeslust Brend
Die jüngste Teilnehmerin holt den Sieg: Paula Schwenger, 18-jährige Tochter des erfahrenen Großkaliberschützen Hermann Schwenger, gewann beim 17. Großkaliber-Pokal des Schützenvereins Brend. weiter
  • 782 Leser

Gmünd klar Favorit

Schach: Bezirks- und Kreisklasse – Vorentscheidungen
In der fünften Runde der Bezirksklasse stehen einige Vorentscheidungen an. Während Gmünd IV (8:0) in Hussenhofen seine Tabellenführung verteidigen möchte, bekommt Schlusslicht Gmünd V (0:8) gegen Grunbach IV (2:6) wohl die letzte Chance um Anschluss zu finden. weiter
  • 565 Leser

Lorch auswärts

Handball, Männer Kreisliga D
Die zweite Mannschaft des TSV Lorch muss auswärts antreten zum ersten Spiel der Rückrunde. Es geht zur HSG Gablenberg/Gaisburg. Mit einem Sieg gegen die dritte Mannschaft der HSG würde der TSV weiter Tabellenführer bleiben. Die HSG Gablenberg/Gaisburg 3 steht auf dem vierten Platz der Tabelle, hat jedoch nur zwei Minuspunkte mehr auf dem Konto als der weiter
  • 653 Leser

„Wir haben kein Polster“

Handball, Oberliga: TSB-Trainer Michael Hieber spricht über seine Erwartungen an die Rückrunde
Die Ausgangssituation ist gut. „Wir dürfen uns dennoch nicht ausruhen – auf gar keinen Fall“, sagt Michael Hieber. Im Interview vor dem Rückrundenstart am Sonntag in Deizisau spricht der Trainer des TSB Gmünd über die Entwicklung der jungen Spieler, den Teamgeist und die Probleme in der Defensive. weiter
  • 668 Leser

Vom VfR Aalen zu Real Madrid?

Fußball: Der 12-jährige VfR-Jugendspieler Michael Schlicher darf zum Probetraining nach Madrid
Michael Schlicher hat es geschafft: Er hat sich durch zwei Regionalentscheide gekämpft und wurde schließlich als dort bester Spieler von Real Madrid ins Probetraining eingeladen. Hier hat der 12-Jährige, der sonst in der U13 des VfR Aalen spielt, Chancen sich fürs Madrider Fußballinternat zu empfehlen. weiter
  • 1967 Leser

Überregional (86)

"Brauchen sie"

Schweden einhellig für Beitritt
In Schweden und Dänemark findet die in Brüssel vereinbarte engere Kooperation mit der Türkei in der Flüchtlingsaufnahme Zustimmung. Die Frage der EU-Mitgliedschaft des Landes wird damit aber nicht in direkte Verbindung gebracht. In Schweden sind ohnehin sowohl große Teile der bürgerlichen Opposition, als auch die rot-grüne Minderheitsregierung entschieden weiter
  • 405 Leser

"Das Timing ist nicht gut"

Michel Platini zieht seine Kandidatur für Fifa-Präsidentschaft zurück
Der für acht Jahre gesperrte Michel Platini will nicht bei der Wahl zum neuen Fifa-Präsidenten im Februar antreten. Das bestätigte der Franzose gestern. weiter
  • 490 Leser

20 Schulen bewerben sich um Bosch-Preis

Um den mit insgesamt gut 200 000 Euro dotierten Deutschen Schulpreis bewerben sich dieses Jahr 17 Schulen aus zehn Bundesländern und drei deutsche Auslandsschulen. Wie die Robert-Bosch-Stiftung als Veranstalter des seit 2006 ausgetragenen Wettbewerbs gestern in Stuttgart mitteilte, werden Jury-Teams die Schulen in den nächsten Wochen nach sechs Qualitätskriterien weiter
  • 345 Leser

Attentäter tötet libysche Polizeibeamte

Bei einem der blutigsten Anschläge der jüngeren Vergangenheit in Libyen sind mindestens 50 Menschen getötet und 100 weitere verletzt worden. Den Behörden zufolge jagte ein Selbstmordattentäter am Donnerstagmorgen einen mit Sprengstoff beladenen Lastwagen, der sonst Wasser transportiert, vor einer Polizei-Akademie im westlichen Sliten in die Luft. Die weiter
  • 351 Leser

Auf einen Blick vom 8. Januar 2016

FUSSBALL TESTSPIELE Antalyaspor - VfB Stuttgart 1:2 (1:0) VfR Aalen - FC Ingolstadt 1:1 (0:0) ENGLAND, Liga-Pokal, Halbfinal-Hinspiel FC Everton - Manchester City 2:1 (1:0) SPANIEN, Pokal, Achtelfinal-Hinspiele FC Barcelona - Espanyol Barcelona 4:1 (2:1) Rayo Vallecano - Atlético Madrid 1:1 (1:0) ITALIEN: SSC Neapel FC Turin 2:1 (2:1) TENNIS HERREN-TURNIER weiter
  • 519 Leser

Aufholjagd auf allen Kanälen

Wie die SPD im Wahlkampf bis zum 13. März das Ruder herumreißen will
Die Meinungsforscher notieren die SPD im Land seit langem unter 20 Prozent. Um das Ruder bis zum 13. März herumzureißen, will die Partei im Wahlkampf vor allem ihr Stammklientel aktivieren. weiter
  • 335 Leser

Belastende Aussagen

Zeugenbegleitung Wer als Zeuge in einem Straf-, Zivil- oder Familienverfahren aussagen muss und etwa wegen vorausgegangenen Gewalt- oder Sexualstraftaten besonders belastet ist, kann sich an die Zeugenbegleitung wenden. Diese ist unter der Telefonnummer 0711/58533950 erreichbar. Das Team Besonders richtet sich das Angebot an verletzte Zeugen nach schweren weiter
  • 251 Leser

Bundesbürger verbrauchen nicht viel mehr Energie

Auch 2015 hatte frostig begonnen - dies hat den deutschen Energieverbrauch im vergangenen Jahr leicht in die Höhe getrieben. Er legte um 1,3 Prozent auf 455 Mio. Tonnen Steinkohleeinheiten (SKE) zu, teilte die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen in Köln mit. "Im mehrjährigen Vergleich bewegt sich der Energieverbrauch auf niedrigem Niveau", schränkte weiter
  • 460 Leser

Chinas Börsen reißen Dax in die Tiefe

Die Kurseinbrüche an Chinas Börsen greifen auf die weltweiten Finanzmärkte über. In Frankfurt knickte der Dax ein, in Japan der Nikkei, und auch die Wall Street startete deutlich tiefer. Die Anleger flüchteten in Anlageformen wie Gold. Der bekannte Hedgefonds-Manager George Soros fühlte sich an die Anfänge der schweren Finanz- und Wirtschaftskrise 2008 weiter
  • 332 Leser

CSU stimmt Cameron zu

Britischer Premier will Zuzug von EU-Migranten begrenzen
Die in der EU umstrittene Sozialpolitik des britischen Premiers nimmt sich die CSU zum Vorbild. Parteichef Seehofer interessierte aber auch, wie der Konservative in seinem Land die absolute Mehrheit errang. weiter
  • 337 Leser

Dax unter 10 000 Punkten

Leitindex zwischenzeitlich knapp vier Prozent im Minus
Der erneute Kursrutsch in China hat auch den Dax in die Tiefe gerissen. Der Leitindex war bereits nach dem Auftakt deutlich unter die Marke von 10 000 Punkten gefallen. Am Ende stand er mit 2,29 Prozent im Minus, zwischenzeitlich war er sogar um knapp 4 Prozent abgesackt. Im späten Handel erholte sich der Leitindex wieder etwas, nachdem die Wall Street weiter
  • 582 Leser

Degenkolb hat Potenzial nicht voll ausgeschöpft

Siege bei den Klassikern, ein Start bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro und endlich der ersehnte Etappenerfolg bei der Tour de France: Der deutsche Radprofi John Degenkolb hat sich nach der bislang erfolgreichsten Saison seiner Karriere für 2016 erneut hohe Ziele gesetzt und peilt den nächsten Schritt in seiner Entwicklung an. "Ich denke, weiter
  • 543 Leser

Der Autor spricht

Interview In seinem neuen Roman "Ein sterbender Mann" lässt Martin Walser den Helden Theo Schadt mit einem fiktiven Schriftsteller kommunizieren. Da fällt der schöne Satz: "Sie werden ja offenbar lieber interviewt als gelesen." Walser, 88, wird sehr gerne gelesen, aber er lässt sich auch gerne interviewen. Voilà: Die Nachrichtenagentur dpa hat zum heutigen weiter
  • 343 Leser

Der junge Wilde

Neue Talkshow für Jan Böhmermann auf ZDFneo - Polemik mit vier Gästen
Für die einen ist er der legitime Erbe von Harald Schmidt, für die anderen nur ein überschätzter TV-Spaßmacher mit riesigem Ego. Tatsache ist: Jan Böhmermann bewegt etwas. Jetzt bekommt er eine neue Show. weiter
  • 428 Leser

Der Studiengang

Textil- und Modedesign Die Hochschule Reutlingen bietet 18 Bachelor-Studienplätze für den Studiengang an. Bewerber müssen eine Design-Mappe vorlegen und eine Eignungsprüfung absolvieren. Nach einem Semester können sich die Studenten entweder für den Schwerpunkt Textil- oder aber Modedesign entscheiden. Beim Schwerpunkt Textildesign liegt der Fokus eher weiter
  • 473 Leser

Die Angst der Opfer

Stress durch langes Warten - Prozessbegleiter helfen Zeugen und Gericht
Dass bei Prozessen die Opfer die Täter nicht anschauen, ist keine Seltenheit, sagt Sozialpädagoge Veith. Als einer von drei Stuttgarter Prozessbegleitern hilft er Zeugen, die belastenden Tage durchzustehen. weiter
  • 342 Leser

Ein Element als Denkmal

Wenn er das erfährt, wird er im Sarg noch fluchen. Im Grab umdrehen kann er sich nicht, denn der am 28. Dezember verstorbene Motörhead-Chef Lemmy Kilmister, wurde noch gar nicht beerdig. Seine Totenruhe empfindlich stören dürfte aber jetzt schon das Ansinnen, eines von vier Ende 2015 neu entdeckten Elementen nach dem Sänger mit der einmalig rauen Stimme weiter
  • 546 Leser

Ein humanerer Vollzug

Neues Gefängnis in Rottweil soll architektonisch zukunftsweisend werden
Das neue Gefängnis in Rottweil soll zukunftsweisend werden, deshalb wird ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben. Der Bau soll die Resozialisierung der Insassen fördern - und in die Landschaft passen. weiter
  • 426 Leser

Ein langer Weg

Bürgerentscheid Nach vielen Jahren des Suchens und Diskutierens hat sich die Landesregierung im Juli vergangenen Jahres dafür entschieden, das dringend notwendige Gefängnis im Gewann "Esch" in Rottweil zu bauen. Damit war der Alternativstandort Meßstetten aus dem Rennen. Am 20. September 2015 entschied sich auch die Mehrheit der Rottweiler in einem weiter
  • 279 Leser

Erbschaftsteuer bald noch komplizierter

Koalition sucht nach einem Kompromiss für die Befreiung von Familienunternehmen
Zu den unerledigten Hausaufgaben der Regierungskoalition gehört die Reform der Erbschaftsteuer. Dabei drängt die Zeit: Spätestens am 1. Juli 2016 muss sie in Kraft treten. Klar ist nur: Es wird noch komplizierter. weiter
  • 790 Leser

Feuer weckt Erinnerungen

Ein Feuer in einer Behindertenwerkstatt der Caritas in Titisee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) hat gestern keinen großen Schaden angerichtet, aber schlimme Erinnerungen an den verheerenden Großbrand von 2012 wachgerufen. Feuerwehr und Rettungskräfte rückten nach dem Alarm am Vormittag vorsichtshalber mit einem Großaufgebot an. Aus bislang weiter
  • 262 Leser

Franckesche Stiftungen: Kein Unesco-Welterbe

Die Franckeschen Stiftungen in Halle ziehen ihren Antrag, in die Unesco-Welterbeliste aufgenommen werden, zurück. Begründung: Chancenlosigkeit, weil sich der Weltdenkmalrat Icomos in Paris gegen die Bewerbung ausgesprochen hatte. Die Stiftungen sind eine ehemalige Schulstadt nahe dem Stadtkern von Halle. Mit dem Rückzug des Antrags würden mögliche Schäden weiter
  • 380 Leser

Gedenken an "Charlie Hebdo"

Gespenstische Gleichzeitigkeit in Paris: Während Frankreichs Präsident François Hollande gestern den Einsatzkräften dankte, die vor einem Jahr bei dem Attentat auf die Zeitschrift "Charlie Hebdo" halfen, griff ein bewaffneter Mann ein Polizeirevier in Paris an und wurde dabei getötet. Nach dem Fund eines Bekennerschreibens mit einer Fahne der Dschihadistenmiliz weiter
  • 448 Leser

Glasfaser erreicht Schwarzwaldtal

Schneider-Werke bezahlen 70 000 Euro aus eigener Tasche, um schnelleres Internet zu bekommen
Spricht die Wirtschaft in Baden-Württemberg über den Breitbandausbau im Südwesten, dann werden gerne die höheren Fördertöpfe in Bayern herangezogen. Doch ist der Vergleich gerechtfertigt? weiter
  • 664 Leser

Griechen hoffen auf Zähmung

Griechenland und die Türkei gelten als Erbfeinde. Jeder griechische Schüler erfährt im Geschichtsunterricht von der vierhundertjährigen Osmanenherrschaft über Hellas und im Streit um die Hoheitsrechte in der Ägäis gerieten die beiden Nato-Partner Anfang 1996 an den Rand eines Krieges. Dennoch unterstützt Athen die EU-Beitrittsperspektive der Türkei. weiter
  • 468 Leser

Guter Nachbar London unterstützt Ankara

Kaum anderswo herrscht in Großbritannien mehr politische Einigkeit als über den EU-Beitritt der Türkei. "Die Mitgliedschaft ist für Europa von fundamentaler Bedeutung", erklärte der Labour-Premier Tony Blair 2005 in Ankara. Fünf Jahre später bekräftigte sein konservativer Nachfolger David Cameron das vor dem türkischen Parlament. Der Beitritt sei "vital weiter
  • 471 Leser

In den meisten Fällen symptomfrei

Krankheiten "Eine Infektion mit Helicobacter kann zu einer Reihe von Erkrankungen führen", erläutert Prof. Joachim Labenz, Chefarzt am Jung-Stilling-Krankenhaus in Siegen. Folgeerkrankungen können Magenschleimhautentzündungen, Geschwüre im Magen oder im Zwölffingerdarm, Tumore im Lymphgewebe und Magenkrebs sein. Jedoch bleibt die Infektion mit dem Bakterium weiter
  • 331 Leser

Jeanne d'Arc mit Gitarre

Die Sängerin und Bürgerrechtlerin Joan Baez wird 75 Jahre alt
Friedenspreise, Ehrendoktorwürde, ein Grammy für das Lebenswerk: Joan Baez' Ehrungen sind so vielfältig wie ihr Leben. Morgen wird sie 75. weiter
  • 451 Leser

Kalifornien vor Flut

Heftiger Regen trifft auf verdorrten Boden
Nach jahrelanger Dürre regnet es jetzt in Kalifornien: umso heftiger. Das Klimaphänomen El Ni·o bringt endlich Wasser - und damit aber auch Gefahren. weiter
  • 339 Leser

Karl Lagerfeld im Visier der Steuerfahnder

Französische Medien: 20 Millionen Euro am Fiskus vorbei ins Ausland geschleust
Karl Lagerfeld ist der Zar der Pariser Modewelt. Nun steht er allerdings nicht als Kreativer, sondern als Steuerflüchtling in den Schlagzeilen. weiter
  • 390 Leser

Kaum Schnee, kein Riesenslalom

Der Skiweltverband Fis hat den nächsten alpinen Weltcup wegen Schneemangels absagen müssen. Nach München, Zagreb und St. Anton entschieden die Verantwortlichen gestern, auch die geplanten Damen-Rennen in Ofterschwang im Allgäu zu streichen. Für den 16. und 17. Januar waren ein Riesenslalom und ein Slalom angesetzt. "Das ist ein Rennen, das auch international weiter
  • 401 Leser

Kommentar · BÖRSE: Im Osten nichts Neues

So schnell kann es gehen. Die Prognosen der Börsenexperten, die fast unisono den deutschen Leitindex auch in diesem Jahr steigen sehen, sind noch nicht verklungen, da rauschen die Kurse kräftig in den Keller. Vom fernen China geht das Beben aus - und schon ist's vorbei mit der Zuversicht. Dabei hat sich bis auf Nordkoreas erneute Muskelspiele und dem weiter
  • 332 Leser

Kommentar · POLIZEI: An der Leistungsgrenze

Die Vision einer Stadt im Griff von Bandenmitgliedern, gegen deren schiere Zahl die Staatsmacht nichts auszurichten vermag - Szenarien dieser Art sind aus drittklassigen Filmen bekannt. Doch wenn die Kölner Polizei einräumen muss, an Silvester den Rückzug angetreten zu haben, weil sich schlichtweg zu viele Randalierer an einem Ort zusammengerottet hatten, weiter
  • 414 Leser

Kommentar: Gehätschelte Mittelständler

Große Mittelständler sind eine kleine, aber einflussreiche Gruppe. Von der Politik werden sie gehätschelt, weil sie als Rückgrat der deutschen Wirtschaft gelten: Sie beschäftigen Millionen von Mitarbeitern und feuern sie nicht gleich, wenn die Geschäfte mal nicht so gut laufen. Wie sehr sich die Politiker um die großen Mittelständler kümmern, zeigt weiter
  • 524 Leser

Konflikt mit Iran verschärft

Teheran: Saudi-Arabien hat Botschaft im Jemen bombardiert
Die Krise zwischen dem Iran und Saudi-Arabien hat sich weiter verschärft. Ein Sprecher der iranischen Regierung warf der saudi-arabischen Luftwaffe gestern vor, die iranische Botschaft im Jemen bombardiert zu haben. Es habe unter dem Botschaftspersonal mehrere Verletzte gegeben, sagte ein Außenamtssprecher. Die Botschaft im Jemen allerdings ließ keine weiter
  • 288 Leser

Kraniche flüchten in den Süden

Manchen Vögeln wird es in Mecklenburg-Vorpommern zu kalt
Im Norden und Osten Deutschlands breitet sich sibirische Kälte aus. Kraniche und selbst nordische Gänse ziehen nach Süden weiter. Zu den Wintergästen, die bleiben, gehören Bergfinken aus Finnland. weiter
  • 371 Leser

Kurzporträt

Geboren am 21. Juni 1955 in Joeuf/Frankreich. Erfolge als Spieler 72 Länderspiele für Frankreich, unter anderem Französischer Meister (1978), Italienischer Meister (1983), Europapokal der Pokalsieger (1984), Europapokal der Landesmeister (1985), Europameister (1984). Auszeichnungen unter anderem Europas Fußballer des Jahres (1983 bis 1985). Laufbahn weiter
  • 463 Leser

Kölner Polizei am Pranger

Nach Silvesternacht: Taten und Täter schon früher bekannt
Die Kritik an der Informationspolitik der Kölner Polizei nach der Silvesternacht wächst. Ein interner Bericht der Bundespolizei belegt die Vorwürfe. weiter
  • 357 Leser

Land macht 500 Flüchtlinge fit für den Arbeitsmarkt

Mit Hilfe von gut 40 "Kümmerern" will die Landesregierung die Chancen von gut 500 Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt verbessern. "Bei einem Betreuungsschlüssel von mindestens 1:20 können die Kümmerer rund 750 Flüchtlinge landesweit betreuen", sagte Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD) gestern. Bis zum im Herbst startenden Ausbildungsjahr sollen rund weiter
  • 271 Leser

Leichtathletik: IAAF sperrt Funktionäre

Die Ethikkommission des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF hat im Zuge des Dopingskandals zwei russische Spitzenfunktionäre und den Sohn von Ex-IAAF-Präsident Lamine Diack lebenslang gesperrt. Dies teilte das Gremium gestern offiziell mit. Die Sanktionen betreffen IAAF-Schatzmeister Valentin Balachnitschjow, der zugleich Präsident des russischen Verbandes weiter
  • 474 Leser

Leitartikel · SAUDI-ARABIEN: Im Untergang

Von Martin Gehlen, Kairo Vielleicht hatten die saudischen Gewaltigen tatsächlich geglaubt, wenn sie den schiitischen Prediger Nimr al-Nimr direkt nach Neujahr exekutieren und unter 46 Todeskandidaten einreihen, werde die schlechte Nachricht untergehen in der Schläfrigkeit der Feiertage zum Jahreswechsel. Doch dieses Kalkül hat getrogen, wie die meisten weiter
  • 387 Leser

Leute im Blick vom 8. Januar 2016

Janet Jackson Der US-Popstar Janet Jackson (49) ist nach der Unterbrechung ihrer Welttournee Gerüchten über eine Krebserkrankung entgegengetreten. Sie habe keinen Krebs und sie erhole sich, teilte die Sängerin auf Facebook mit. Worunter sie leidet, verriet die 49-Jährige weiterhin nicht. An Heiligabend hatte Jackson angekündigt, dass sie Konzerte ihrer weiter
  • 375 Leser

Mehr als sechs Millionen TV-Zuschauer

Starke Quote Das Finale der 64. Vierschanzentournee hat dem öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD erneut eine starke TV-Quote beschert. 6,36 Millionen Zuschauer verfolgten am Mittwoch das Springen in Bischofshofen, bei dem sich der Slowene Peter Prevc vor Severin Freund zum Sieger krönte. Der Marktanteil lag bei starken 23,9 Prozent. Verlauf Das weiter
  • 463 Leser

Merkel: Grenzen bei Sozialhilfe

Anspruch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) unterstützt grundsätzlich Pläne von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD), den Sozialhilfe-Anspruch von EU-Ausländern zu beschränken. Es sei richtig, darüber nachzudenken, ob jemand ohne Arbeit in Deutschland bereits Anspruch auf Sozialhilfe habe, sagte sie nach einem Gespräch mit Rumäniens Ministerpräsidenten weiter
  • 368 Leser

Na sowas... . . .

Ausgerechnet eine Stradivari hat eine Geigerin im Saarland im Zug vergessen. Die junge Frau ließ das 2,4 Millionen Euro teure Instrument beim Aussteigen aus einem Regionalexpress in Saarbrücken im Gepäckfach liegen, teilte die Bundespolizei gestern mit. Der betreffende Wagen war an einen Zug in Richtung Mannheim angehängt worden. Eine Minute vor Abfahrt weiter
  • 313 Leser

Netzer-Klage im April vor Gericht

Showdown in Köln: In der WM-Affäre findet am 27. April die Verhandlung über die Unterlassungsklage von Günter Netzer gegen den früheren DFB-Präsidenten Theo Zwanziger vor dem Landgericht statt. Den Termin gab das Gericht bekannt. Die zuständige Kammer ordnete für das mit dem Aktenzeichen 28 O 469/15 geführte Verfahren zur Aufklärung des Sachverhaltes weiter
  • 476 Leser

Notizen vom 8. Januar 2016

Regionalzug brennt aus Ein Regionalzug ist am Mittwochabend in Berlin vollständig ausgebrannt. Die etwa 180 Fahrgäste hatten den Zug rechtzeitig verlassen und kamen mit dem Schrecken davon. Das Feuer war von einem technischen Defekt in einem Schaltkasten ausgelöst worden. Die Strecke Berlin-Kostrzyn an der deutsch-polnischen Grenze wurde zunächst zeitweise weiter
  • 366 Leser

Notizen vom 8. Januar 2016

Vertonter Grass Ein Jahr nach dem Tod des Schriftstellers Günter Grass erscheint im April eine Hörform seines Romans "Grimms Wörter". Der Dresdner Jazz-Schlagzeuger und Musik-Professor Günter "Baby" Sommer hat das Werk vertont, wie der Steidl-Verlag mitteilte. Die Texte werden von der schweizerisch-deutschen Lyrikerin Nora Gomringer gesprochen. Sommer weiter
  • 630 Leser

Notizen vom 8. Januar 2016

Häftlinge verlassen Lager Die USA entlassen zwei weitere Häftlinge aus dem Gefangenenlager Guantánamo. Die beiden aus dem Jemen stammenden Männer würden an die Regierung von Ghana übergeben, teilte das US-Verteidigungsministerium gestern mit. In dem Lager auf Kuba sitzen noch 105 Gefangene, 46 von ihnen gelten nicht mehr als sicherheitsrelevant. 15 weiter
  • 409 Leser

Notizen vom 8. Januar 2016

Olic möchte bleiben Fußball - Fan-Liebling Ivica Olic (36) will trotz einer Wechselfreigabe seinen Vertrag beim Bundesligisten Hamburger SV erfüllen. "Ich bereite mich jetzt ganz normal auf die Rückrunde vor. Ich denke, ich werde beim HSV bleiben", sagte der Kroate. BVB beendet Leihgeschäft Fußball - Bundesligist Borussia Dortmund hat das Leihgeschäft weiter
  • 591 Leser

Notizen vom 8. Januar 2016

Senior unter Verdacht Ludwigsburg - Im Ludwigsburger Stadtteil Pflugfelden soll ein 76-Jähriger seine drei Jahre jüngere Ehefrau erschlagen haben. Angehörige fanden die 73-Jährige tot im Keller ihres Hauses, wie die Polizei gestern mitteilte. Die Leiche wies schwere Kopfverletzungen auf, die von einem unbekannten Gegenstand stammen müssen. Der Ehemann weiter
  • 357 Leser

Notizen vom 8. Januar 2016

Amazon will selbst liefern Der US-Onlinehändler Amazon plant einen eigenen Paketdienst in Deutschland, um in großen Städten Pakete noch am selben oder am nächsten Tag ausliefern zu können. "Amazon will Flexibilität gewinnen, neue Services wie Same-Day-Zustellung anzubieten", sagte der Leiter von Amazon Logistics, Bernd Schwenger, der "Deutschen Verkehrs-Zeitung". weiter
  • 532 Leser

Olympia-Aus für Volleyballerinnen

Machtlos mussten die deutschen Volleyballerinnen ihr Olympia-Aus in Ankara miterleben. Die Niederlande um den früheren Bundestrainer Giovanni Guidetti zerstörte gestern im Baskent Voleybol Salonu mit einem deutlichen 3:0 (25:19, 25:17, 25:23) gegen Leichtgewicht Kroatien wie erwartet die Hoffnungen des EM-Fünften auf das Halbfinale. Damit findet Olympia weiter
  • 373 Leser

Prevc als "Party-Peter"

Slowene feiert Tournee-Sieg ausgiebig - Duell mit Freund geht heute weiter
Peter Prevc gewann die Vierschanzentournee derart verdient, wie es selten einem Skispringer gelungen ist. Der auf den ersten Blick so spröde wirkende Slowene sprang sich in die Herzen der Fans. weiter
  • 1
  • 694 Leser

Programm vom 8. Januar 2016

EISHOCKEY DEL: Adler Mannheim - Iserlohn, Augsburg - Wolfsburg, Schwenninger Wild Wings - Straubing (alle Fr. 19.30). DEL 2: Bietigheim - Bremerhaven, Freiburg - Kaufbeuren (beide Fr. 19.30), Ravensburg - Frankfurt, Heilbronn - Kassel (beide So. 18.30). BASKETBALL All-Star-Game in Bamberg: Team National - Team International (Sa. 20.30, Arena). HANDBALL weiter
  • 464 Leser

Quoten: Lotto am Mittwoch

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 10 374 783,70 Euro Gewinnklasse 2 717 156,90 Euro Gewinnklasse 3 8171,00 Euro Gewinnklasse 4 2334,50 Euro Gewinnklasse 5 246,80 Euro Gewinnklasse 6 40,00 Euro Gewinnklasse 7 28,30 Euro Gewinnklasse 8 11,00 Euro Gewinnklasse 9 5,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 777 777,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 348 Leser

Revolution im Hörsaal

Brigitte Steffen unterrichtet Textil- und Modedesigner von morgen - Individualität ist gefragt
Arbeit mit jungen Studenten an der Hochschule, gleichzeitig aktiv in der Wirtschaft: Professorin Brigitte Steffen fährt in der Textilbranche mehrgleisig. Ihre zentrale Frage lautet: Wer findet was schön? weiter
  • 601 Leser

Rücksicht auf VW: Keine neuen Stars für VfL Wolfsburg

Klaus Allofs will nur wegen des Sparkurses beim Mutterkonzern Volkswagen nicht auf Transfers beim VfL Wolfsburg verzichten. "Das ist sehr populistisch. Volkswagen wird weiter sehr viel Geld in die Entwicklung stecken müssen, um die Zukunft des Konzerns zu sichern. Das kann man auch auf den VfL übertragen. Wir wollen weiterhin sinnvolle Entscheidungen weiter
  • 452 Leser

Rätselraten um die Form

Biathlon: Simon Schempps Einsatz heute beim Heimweltcup in Ruhpolding fraglich
Verwirrung um die Form von Simon Schempp: Nach dem Training vor dem Heimweltcup plagten den Uhinger Biathleten Halsschmerzen. Über seinen Start wird heute erst kurz vor dem Sprint entschieden. weiter
  • 481 Leser

Schlaflose Nächte und ein großer Traum

Wasserball-EM: Der Esslinger Bundestrainer Patrick Weissinger will sein Team nach Rio führen
Bei der Europameisterschaft in Belgrad geht es für die deutschen Wasserballer auch um Olympia. Eine gelungene EM-Generalprobe macht dem Team von Bundestrainer Patrick Weissinger (Esslingen) Mut. weiter
  • 456 Leser

Schnäppchen dürfen nicht zu schnell weg sein

Ein Unternehmen darf nicht für ein Produkt werben, wenn der Verbraucher keine realistische Chance hat, die Ware innerhalb einer kurzen Reaktionszeit auch zu kaufen. Der Hinweis "nur in limitierter Stückzahl" reiche nicht aus, deshalb sei derartige Werbung unzulässig, heißt es in einemUrteil des Oberlandesgerichts Koblenz (Az. 9 U 296/15). In dem Fall weiter
  • 537 Leser

Schweres Nachbeben

Verluste von mehr als sieben Prozent: China setzt erneut Börsenhandel aus
Zum zweiten Mal in dieser Woche schließt China vorzeitig seine wichtigsten Börsen. Immer mehr Anleger fliehen aus chinesischen Papieren und ziehen ihr Kapital ab. Die Regierung ist nervös. weiter
  • 551 Leser

Sehr lebendig

Eine Fülle zum Schluss: Martin Walsers Roman "Ein sterbender Mann"
Dieser verwirrend vielfältige Roman enthält, zum Beispiel, auch seitenlang Maximen und Altersweisheiten. "Das Alter ist eine Niederlage, sonst nichts." Oder: "Das Ende könnte so sein: ein Andrang von allem und sofort. Eine Fülle zum Schluss wie nie zuvor." Letzteres trifft mit Sicherheit aufs Schriftstellerleben des unvermindert produktiven Martin Walser weiter
  • 611 Leser

Stichwort · LIBYEN: Gespaltenes Land

Der nordafrikanische Wüstenstaat Libyen gilt mehr als vier Jahre nach dem Sturz von Muammar al-Gaddafi als "failed state" - als gescheiterter Staat. Das Bürgerkriegsland ist tief gespalten. Es gibt zwei rivalisierende Regierungen, zwei Parlamente, zwei Zentralbanken und zwei nationale Ölfirmen. Politiker der beiden Führungen hatten im Dezember einen weiter
  • 352 Leser

Stuttgarter Szene vom 8. Januar 2016

Aus Grün wurde Rot Seit seiner Nationalpark-Wanderung am Dreikönigstag weiß SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel endgültig, warum er das grün-rote Prestigeprojekt spitze findet. Angesprochen auf den anfänglichen partiellen Widerstand habe Nationalpark-Geschäftsführer Wolfgang Schlund ausgeführt, dass die Bürger inzwischen gemerkt hätten, dass sich nicht weiter
  • 367 Leser

Taktisches Ja

Rom pflegt bilaterale Beziehungen
Aus strategischen Gründen zählte Italien stets zu den Befürwortern eines EU-Beitritts der Türkei. Das Ende der Berlusconi-Ära und der Aufstieg des Sozialdemokraten Matteo Renzi zum Regierungschef ändert daran nichts. "Wir sind froh, dass Deutschland und Frankreich ihre Position verändern. Wir haben immer gesagt, dass ein starker Dialog mit der Türkei weiter
  • 461 Leser

Tennis: Federer für Kamke eine Nummer zu groß

Tobias Kamke, 29, ist beim ATP-Turnier von Brisbane im Achtelfinale ausgeschieden. Für den Qualifikanten war der topgesetzte Titelverteidiger Roger Federer, 34, eine Nummer zu groß. Der Lübecker Kamke verlor nach nur 56 Minuten Spielzeit mit 2:6, 1:6 gegen den Schweizer. Die Fed-Cup-Spielerinnen Angelique Kerber und Julia Görges haben bei ihren ersten weiter
  • 436 Leser

Thema des Tages vom 8. Januar 2016

TÜRKEI Die Flüchtlingskrise führte zur neuen Annäherung zwischen EU und Ankara. Jetzt verhandelt man auch wieder über den Beitritt des Landes zur Union. Die Berichte unserer Korrespondenten zeigen, dass es trotz aller Kritik am Demokratieverständnis von Staatschef Erdogan viele Befürworter einer Mitgliedschaft gibt. weiter
  • 441 Leser

Warschau hält sich bedeckt

Das Problem soll teilweise dort gelöst werden, wo es entstanden ist", erklärte im Dezember der polnische Finanzminister Pawel Szalmacha. Polen soll entsprechend den EU-Vorgaben 73 Millionen Euro an die Türkei zahlen. Das Land hat sich dazu bereit erklärt, wenn auch nicht ohne Einwände. Polen legt jedoch großen Wert darauf, dass die Flüchtlinge vor Ort, weiter
  • 381 Leser

Wetterkapriolen

Schulfrei In Niedersachsen ist gestern der Unterricht in 13 von 38 Kreisen und vier von acht kreisfreien Städten wegen Schnee und Glätte ausgefallen. Auf den Straßen krachte es im morgendlichen Berufsverkehr wieder mehrfach. Stark betroffen war vor allem die Autobahn 7 bei Göttingen: Hier führte Blitzeis zu einer Reihe von Unfällen. Nach ersten Erkenntnissen weiter
  • 338 Leser

Wichtig zur Geldbeschaffung für den Staat

Plattformen Seit 1990 gibt es in China zwei Börsen. Der größte Aktienmarkt ist in der ostchinesischen Hafenmetropole Shanghai, der kleinere im südchinesischen Wirtschaftszentrum Shenzhen. In den ersten Jahren ging es vor allem um die Möglichkeit, dringend benötigtes Kapital zur Sanierung angeschlagener Staatsbetriebe aufzutreiben. Seither haben sich weiter
  • 576 Leser

Zahlen & Fakten

Investition in Windparks Der tschechische Energiekonzern und Temelin-Betreiber CEZ will in großem Stil in deutsche Windparks investieren. So teilte das Unternehmen mit, hierfür innerhalb der nächsten fünf Jahre Hunderte Mio. EUR bereitzustellen. Ein konkretes Angebot für ein 30-Megawatt-Projekt liege den Angaben zufolge bereits vor. Der Energieversorger weiter
  • 684 Leser

Zehntausende Syrer hungern

Dramatische Situation in belagerter Stadt Madaja
Madaja - Die Zahl der Hungertoten in der belagerten syrischen Stadt Madaja ist weiter gestiegen. Wie der Lokale Revolutionsrat des Ortes nordwestlich von Damaskus gestern meldete, habe es bislang 39 Tote gegeben. Laut der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte wird die Stadt seit mehr als 170 Tagen vom Regime und der libanesischen Schiitenmiliz weiter
  • 324 Leser

Zur Person vom 8. Januar 2016

Biografie Jan Böhmermann (34) begann seine Karriere als Journalist in einer Bremer Tageszeitung und wechselte dann als Reporter und Moderator zu Radio Bremen. Er bewarb sich ohne Erfolg an mehreren Schauspielschulen; sein Studium (Geschichte, Soziologie, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften) brach er ab. 2004 kam er als Moderator zum WDR. eb weiter
  • 396 Leser

Zwei Mädchen mehrfach vergewaltigt

Schockierende Tat an Silvester: Zwei junge Mädchen sollen in Weil am Rhein von einem Bekannten und drei Teenagern vergewaltigt worden sein. weiter
  • 594 Leser

Ötzi hatte Magenprobleme

Gletschermann war mit Helicobacter pylori infiziert
Plagten Ötzi üble Magenschmerzen? Zumindest hatte der Gletschermann einen Keim, der dafür gesorgt haben könnte. Auch 25 Jahre nach ihrer Entdeckung gibt die Mumie immer wieder Neues preis. weiter
  • 355 Leser

Leserbeiträge (4)

Aufschrei ist groß

Zum Artikel der Titelseite „Welle von Anzeigen“ - erschienen in der Schwäbischen Post, Ausgabe vom Donnerstag, 7. Januar:In der Münchner U-Bahn zur Silvesternacht erlebten wir ob der Terrorwarnung sehr große Besorgnis unter den Fahrgästen. Zeitgleich wurde in Städten wie Köln, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf auf zahlreiche Frauen weiter

Frauen als Freiwild

Zu den Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln:Die Würde des Menschen ist unantastbar. So steht es im deutschen Grundgesetz. Das gilt auch für uns Frauen. Jahrzehntelang haben wir Frauen um Gleichberechtigung und Würde in Deutschland gekämpft. Das kann doch nicht im 21. Jahrhundert alles wieder hinfällig sein, nur weil Männer aus dem afrikanischen weiter
  • 4
  • 1998 Leser

20. Preisbinokelturnier des TV Bopfingen

Am Sonntag 24. Januar veranstaltet der TV Bopfingen sein 20. Preisbinokelturniers.

Beginn ist um 14:30 Uhr im Vereinsheim des TV Bopfingen beim Jahnstadion.

Es winken wertvolle Geld- und Sachpreise.

Die Teilnahme von Frauen ist ausdrücklich erwünscht!

weiter
  • 3
  • 7919 Leser

Die Liga blickt mit Spannung auf das Spitzenspiel

Kegeln, 1. Bundesliga Männer: Schwabsberg hat mit Zerbst erneut einen Hochkaräter vor der Brust

Für Schwabsbergs Kegler beginnt das neue Jahr geradeso wie das alte aufgehört hat. Mit dem Abonnementmeister der vergangenen zehn Jahre, dem SKV Rot Weiß Zerbst, muss man erneut gegen eine absolute Topmannschaft antreten. Die letzten

weiter
  • 3
  • 2085 Leser

inSchwaben.de (4)

POLIZEIBERICHT

Blaue Tonne angezündet

Durlangen. Mit 17 Einsatzkräften rückte die Freiwillige Feuerwehr Durlangen am Donnerstagabend zu einem Brand in die Mörikestraße in Durlangen aus. Dort hatten Unbekannte eine blaue Tonne angezündet, die in der Einbuchtung zwischen dem dortigen Gemeindehaus und dem Gebäude Mörikestraße aufgestellt war, teilt die Polizei mit. Die Tonne brannte komplett weiter
  • 614 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrzeug übersehen

Schwäbisch Gmünd. Rund 2000 Euro Schaden sind bei einem Unfall am Donnerstagmittag kurz nach 13 Uhr in der Buchstraße in Schwäbisch Gmünd entstanden. Ein 57-Jähriger war mit seinem Opel aus einer Parklücke auf dem Parkplatz eines Baumarktes ausgefahren. Dabei übersah er den hinter ihm vorbeifahrenden Audi eines 43-Jährigen, teilt die Polizei mit. Bei weiter
  • 458 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden nach Polizeiangaben geschätzt, den ein unfallflüchtiger Fahrer verursachte, als er am Donnerstag zwischen 14.30 und 14.50 Uhr einen Peugeot beschädigte, der in der Vorderen Schmiedgasse in Gmünd abgestellt war. Hinweise bitte an das Polizeirevier in Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 3580. weiter
  • 392 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht unter Alkohol

Schwäbisch Gmünd. Rund 2500 Euro Schaden richtete ein 25-jähriger VW-Golf-Fahrer am Donnerstagabend gegen 22 Uhr beim Ausparken in der Hauptstraße in Gmünd an, als er einen dort abgestellten Toyota streifte. Ohne sich um den Sachschaden zu kümmern, fuhr der 25-Jährige davon, teilt die Polizei mit. Kurze Zeit später kehrte er an die Unfallstelle zurück. weiter
  • 511 Leser